Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. November 2012

anzeigen

Regional (68)

WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Untergröningen. Berta Eisemann, Schloßberg 4, zum 97. und Hildegard Okker, Höhenstr. 27, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Walter Schieber, Am Stadtgraben 21, zum 75. und Pauline Hartig, Nördlinger Str. 14/A, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Hermann Sachsenheimer, Pappelstr. 3, zum 70. Geburtstag.Westhausen. Lisbet Haupt, Dalkinger Str. weiter
  • 247 Leser

„Ein leuchtendes Beispiel“

Die Gemeinde Hüttlingen würdigt 20 Mehrfach-Blutspender – Otto Merz spendete 125 Mal
Als ein wichtiges Glied in der Rettungskette von Menschenleben bezeichnete Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle 20 Mehrfach-Blutspender. Am Dienstagabend wurden sie von der Gemeinde Hüttlingen und der Ortsgruppe Hüttlingen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) geehrt. weiter
  • 563 Leser
ZUR PERSON

Neuer Ortsbaumeister

Abtsgmünd. Der Abtsgmünder Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung Ralf Löcher zum neuen Ortsbaumeister gewählt. Der 38-Jährige tritt ab sofort die Nachfolge von Christian Krieger an, der das Rathaus vor Kurzem verlassen hat. Der aus Neuler stammende Ralf Löcher war seit August 2011 bei der Gemeinde Abtsgmünd im Ortsbauamt als Bautechniker tätig. weiter
  • 632 Leser

Winterliche Weihnachtsträume

Hüttlingen-Niederalfingen. Wer noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, dem sei die Adventsaktion „Winterfreuden – Weihnachtsträume“ im Niederalfinger Heimatmuseum empfohlen. „Ein Adventserlebnis der besonderen Art“ verspricht eine Sonderausstellung im Heimatmuseum Niederalfingen am Sonntag, 25. November, und am Sonntag, 2. weiter
  • 269 Leser

Banker treffen Politiker

Barthle und Kiesewetter bei Genossenschaftsbanken
Vorstände von Volks- und Raiffeisenbanken der Bezirksvereinigung Ostalb diskutierten in Heubach mit den CDU-MdBs Norbert Barthle und Roderich Kiesewetter über finanzwirtschaftliche Themen. weiter
  • 850 Leser

Phanda UG erhält Patent für Luftmischer

Pfiffige Erfindung aus Aalen
CLIMAERO(R) heisst das Gerät und es ist eine „Vorrichtung zum Durchmischen von Luft“, erfunden und entwickelt wurde es vom Startup-Unternehmen Phanda UG in Aalen. Nach rund einem Jahr der Bearbeitung ihres Antrags erhielten jetzt die Firmengründer Phillip, Andreas und Daniel Wohlfrom das Patent des Deutschen Patent- und Markenamts. weiter
  • 5
  • 904 Leser

Renz: Führungswechsel

Michael Schubert und Carsten Freund für Peter Renz
Nach 34 Jahren gab es einen Wechsel in der Führungsspitze des auf Loseblatt-Binde- und Laminiertechnik spezialisierten Heubacher Familienunternehmens Chr. Renz GmbH. Inhaber Peter Renz (67) schied altersbedingt zum 1. November 2012 als Geschäftsführer aus und wechselte in den neugegründeten Beirat der Chr. Renz GmbH. Die Renz-Geschäftsführung haben weiter

Stimmungsvoller Familienabend

Die Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt des Familienabends des Schwäbischen Albvereins Dewangen im Wanderheim „Welland“. Ein abwechslungsreiches, lustiges Programm unterhielt die Besucher. Inge Lessle und Rita Braun unterhielten die Gäste mit ihren Sketchen. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurde der Vorsitzende Ägidius weiter
  • 421 Leser

Ballschule gegen Bewegungsmangel

Die Beweglichkeit und Koordination der Kinder zu verbessern, das ist das Ziel der „Heidelberger Ballschule“, die seit Pfingsten für die Grundschulkinder an der Schillerschule Aalen angeboten wird. Finanziert wird das Projekt vom Rotary-Club Ellwangen. Eine vom RC Ellwangen initiierte Lehrerfortbildung durch eine Expertin der Universität weiter
  • 586 Leser

Ein gigantischer Entwicklungsprozess

Eine völlig neue Stadtsilhouette hinter dem Nördlichen Stadtgraben – Vortrag beim Geschichtsverein
Wo heute das Kaufhaus Mercatura, das Ärztezentrum und das neue Wohnquartier auf dem ehemaligen Rieger-Gelände die Silhouette des nördlichen Innenstadtgebiets bestimmen, dehnte sich einst ein respektabler Industriebereich aus. Wer aber weiß das noch? weiter
  • 589 Leser

Faschingssaison der Bärenfanger ist eingeläutet

Beim Saisonauftakt der Narrenzunft der Bärenfanger Unterkochen wurden langjährige Mitglieder geehrt
Traditionsgemäß hat die Narrenzunft der Unterkochener Bärenfanger am 11.11. die kommende Faschingssaison eingeläutet. Das Bühnenprogramm eröffnete der Fanfarenzug mit Tanzmariechen und der Blauen Garde. weiter
  • 617 Leser

Damit es nicht erst zum Infarkt kommt

In Deutschland erleiden jährlich fast 400 000 Menschen einen Herzinfarkt. Er ist damit eine der häufigsten Todesursachen. Vor einem großen Publikum informierten die Kardiologen Dr. Michael Kuklinski und Prof. Dr. Ulrich Solzbach am Mittwochabend im Gutenberg-Kasino der Schwäpo über Vorbeugung, Diagnose und Therapie der Volkskrankheit koronare Herzkrankheit. weiter
  • 3345 Leser

Motorradhändler des Jahres

Aalen. Warm Up Zweiradtechnik aus Aalen ist zum „Top Ten Motorradhändler des Jahres 2012“ gekürt worden. Das Team um Inhaber Thomas Holzner hat die Trophäe auf dem Händlerabend der 3. Fachtagung „bike & business“ in Würzburg erhalten. 220 Vertreter aus Industrie, Handel und Verbänden feierten mit.Die Redaktion der Fachzeitschrift weiter
  • 5
  • 359 Leser

Kurz und bündig

Haushaltsberatungen im Gemeinderat Der Gemeinderat trifft sich am Donnerstag und Freitag, 22. und 23. November, jeweils um 9 Uhr zu den Haushaltsberatungen im Aalener Rathaus.Nur die Liebe überwindet Grenzen Die Autorin Inge Barth-Grözinger stellt am Donnerstag, 22. November, in der Buchhandlung Osiander ihren neuen Roman „Geliebte Berthe“ weiter
  • 309 Leser

Die Teilorte zählen auch zur Schulstadt

Pfahlheimer Ortschaftsrat stimmt dem Haushalt 2013 zu und fordert Investitionen im Teilort
Der Pfahlheimer Ortschaftsrat hat am Dienstagabend den Haushaltsentwurf 2013 für die Gesamtstadt befürwortet. Zugleich wurde gefordert, dass die Kastellschule generalsaniert wird. Sei doch die Ortschaft „Teil der Schulstadt Ellwangen“. weiter
  • 619 Leser

Gebrauchtbörse für Landmaschinen

Ellwangen. Zum sechsten Mal findet beim Kalten Markt 2013 eine Landwirtschaftliche Verkaufsmesse und Gebrauchtgerätemarkt statt.Im kommenden Jahr wird diese zum ersten Mal über zwei Tage, am Dienstag 8. und Mittwoch 9. Januar, von 9 bis 18 Uhr auf dem Schießwasen stattfinden. Unter fachmännischer Leitung und Betreuung des Maschinenring Ostalb e.V. können weiter
  • 375 Leser

Malteser luden Senioren ein

Ellwangen. Die Malteser hatten auch heuer wieder Senioren zu einer Fahrt eingeladen. Diesmal führte sie nach Lauchheim. Die 56 Teilnehmer kamen aus Ellwangen, viele der Senioren leben in Altenheimen. Mit dem Lauchheimer Bürgermeister Werner Kowarsch und Pfarrer Willi Scheitz ging es per Bus zur Kapfenburg, danach in die Kirche Sankt Gangolf nach Röttingen weiter
  • 263 Leser

Snap! kommt in den Club Seven

In der Ellwanger Eventlocation „Club Seven“ tritt am Samstag „Snap!“ auf
Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: In der Ellwanger Eventlocation „Club Seven“ wird mit dem Dance-Projekt „Snap!“ der nächste Live-Act auftreten. weiter
  • 472 Leser
ZUR PERSON

Vitus Gaugler

Ellwangen. Vitus Gaugler, aktiver Sänger des Liederkranzes Ellwangen, feierte den 80. Geburtstag. Der Chor versammelte sich vor dem Haus des Jubilars und gratulierte ihm unter der Leitung von Hans Kucher mit einem Ständchen. Der Vorsitzende Norbert Frank überbrachte ihm im Namen des gesamten Vereins die besten Wünsche, überreichte ein kleines Präsent weiter
  • 406 Leser

Benefizkonzert für Nepalkinder

Aalen-Unterrombach. Der Chor „Joy of Gospel“ gibt am Sonntag, 25. November, 17 Uhr, in der St. Thomas Kirche in Unterrombach ein Benefizkonzert. Die Spenden kommen Kindern in Nepal zu Gute, die vom Verein „Haus der Hoffnung-Hilfe für Nepal e.V.“ unterstützt werden. Nepal ist eines der ärmsten und am wenigsten entwickelten Länder weiter
  • 465 Leser

Frisörsalon Ritter spendet 500 Euro

Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt der Frisörsalon Ritter aus Aalen die SchwäPo-Benefizaktion „Advent der guten Tat“. „Wir haben dafür auf persönliche Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden verzichtet“, sagen die beiden Unternehmer Georg und Gertrud Ritter (auf dem Foto 2. + 3. v. li.) bei der Spendenübergabe an weiter
  • 3
  • 437 Leser

Polizeibericht

Waffen gestohlenSchwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz vor dem Schützenhaus im Hölltal wurden am Dienstagabend drei Schusswaffen gestohlen. Die Besitzerin der Waffen stellte ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz ab und wollte im dortigen Schießstand schießen. Als sie kurz nach 18 Uhr aus ihrem Auto ausstieg, hörte sie Hilferufe einer Frau aus dem umgebenden Waldgebiet. weiter
  • 5
  • 885 Leser

Heiße Themen angeschnitten

Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes wählt Alexander Schäfer zum neuen Vorsitzenden
Die Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Ellwangen wählte Alexander Schäfer zum neuen Vorsitzenden. weiter
  • 5
  • 524 Leser

Historischer Markt im Gartentreff

Ellwangen. „Kinder sammeln für Kinder“: Unter diesem Motto veranstaltet der Gartentreff in Zusammenarbeit mit Foto Phositiv und Ulis Haarstudio am Samstag, 24., und Sonntag, 25. November, wieder den Historischen Markt.In diesem Jahr können Kinder Namenschilder, Bonbon-Dosen, Schlüsselanhänger oder Windlichter basteln, sich fotografieren weiter
  • 484 Leser

Mutig für Menschenwürde

Ellwangen. Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade veranstaltete die Ellwanger Gruppe von Amnesty International einen Vortragsabend mit Andrés Schmidt vom Ökumenischen Büro in München.Ein Schwerpunktland der Arbeit des Öku-Büros ist das zentralamerikanische Land Honduras, aus welchem auch die Ellwanger ai-Gruppe aktuell Einzelfälle bearbeitet. Der weiter
  • 262 Leser

Pflegelehrerinnen aus China zu Gast

Am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen zu Gast war Dr. Roland Plehn, Leiter des Referates Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung, in Schulen am Regierungspräsidium Stuttgart mit einer Gruppe von Pflegelehrerinnen und -lehrern aus mehreren Provinzen der Volksrepublik China. Das Interesse der chinesischen Multiplikatoren galt insbesondere den schülerzentrierten, weiter
  • 363 Leser

Polizeibericht

Räder abmontiertEllwangen. Auf dem Gelände eines Autohauses in der Veit-Hirschmann-Straße wurden am Mittwoch, zwischen 0.45 und 2.10 Uhr, von einem Mazda alle Räder abmontiert und entwendet.22 Euro für den Liter DieselEllwangen. Auf dem Areal der Straßenmeisterei hebelte ein Unbekannter in der Nacht von Montag auf Dienstag die Türe zu einer Werkhalle weiter
  • 521 Leser

Chipkarten für OstalbMobil ab 2013 ungültig

Große Umtauschaktion
Wie das Landratsamt informiert, verlieren alle OstalbMobil-Chipkarten ohne aufgedrucktes Gültigkeitsdatum Anfang 2013 ihre Gültigkeit und können nicht mehr zum Bezahlen im Bus eingesetzt werden. OstalbMobil und die beteiligten Verkehrsunternehmen bieten ab sofort eine kostenlose Umtauschaktion an. weiter
  • 539 Leser

Jugendliche Intensivtäter – Fakten und Zahlen

Als Intensivtäter gelten Kinder (zehn bis 13 Jahre), die schon wegen mehr als zehn Delikten aktenkundig sind oder mehr als dreimal gewalttätig geworden sind. Ebenso Jugendliche (14 bis 17 Jahre), die mehr als 20 Delikte auf dem Kerbholz haben oder sich mehr als fünfmal wegen Gewaltdelikten verantworten mussten. Über die Einstufung ins Programm entscheiden weiter
  • 1
  • 684 Leser

Rädelsführer dingfest gemacht

Pilotprojekt der Kripo Schwäbisch Gmünd zeigte bei jugendlichen Intensivtätern Wirkung
Nirgends in der Region war es so schlimm wie in Schwäbisch Gmünd. Obwohl es schon seit 1999 ein landesweites Programm gab, um unbelehrbare Jugendliche auf die rechte Bahn zu bringen, blieb die Zahl der so genannten Intensivtäter hier deutlich höher als andernorts. Erst ein Pilotprojekt der Kripoaußenstelle in der Stauferstadt brachte Besserung. Die weiter
  • 2
  • 555 Leser
AUS DER REGION
Durch die Luft geschleudertGschwend. Als ein 73-jähriger Gschwender Bürger am Dienstagabend die Bundesstraße 298 innerorts zu Fuß überquerte, wurde er von einem Fahrzeug frontal erfasst und mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Der Fußgänger wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Unfallgutachten angeordnet. Nach Mitteilung weiter
  • 676 Leser

Baulücken derzeit heiß begehrt

Große Nachfrage auch nach innerörtlichem Bauland – Vor allem für Mehrfamilienhäuser
Die Nachfrage nach Baulücken im Stadtgebiet ist lebhaft. Besonders fällt das in jüngster Zeit in Wasseralfingen auf. „Jetzt macht sich bezahlt, dass wir die innerörtliche Baulandentwicklung seit Jahren fördern“, sagt Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler. weiter
  • 434 Leser

Windkraft: Hilfe für die Kapfenburg?

OB Gerlach: Zuschuss halten
Oberbürgermeister Martin Gerlach appelliert an das Land, die Internationale Musikschulakademie nicht durch Streichung des jährlichen Zuschusses von 430 000 Euro zu gefährden. Das Land könne den Zuschuss aus Erlösen der landeseigenen Vorrangflächen für Windkraftanlagen östlich vom Windpark Waldhausen generieren. weiter
  • 358 Leser
GUTEN MORGEN

Zieräpfel

Im Büro oder zuhause auf dem Esstisch konkurrieren sie in diesen Tagen mit Nüssen, Birnen, ersten Clementinen: Zieräpfel. Wer zurzeit aufmerksam über den Wochenmarkt spaziert, findet die winzigen Rotbäckchen am einen oder anderen Stand. Ja, sie sind hübsch anzusehen. Und laden deshalb ein zum Reinbeißen. Und schon scheiden sich die Geister. „Die weiter
  • 614 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Ukulele OrchestraEin einzigartiger Konzertabend erwartet die Besucher des Kleinkunst-Treffs Aalen am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. Das achtköpfige Ukulele Orchestra of Great Britain macht Station in Aalen. Das Publikum darf gespannt sein auf spleenige Experimente mit den Bonsai-Gitarren. weiter
  • 3411 Leser

Der „Weiße Löwen“ ist Geschichte

Eines der ältesten Gasthäuser Essingens ist abgerissen – Martin Grupp plant Wohnbebauung
Die Zähne des Baggerarms beißen sich in die Hausmauer. Der „Weiße Löwen“ in der Laugengasse wird abgerissen. Seit 1621 gab es das Gasthaus, das viele Pächter gesehen und unterschiedliche Nutzungen erlebt hat. „Wir planen hier ein modernes Wohngebäude“, sagt Unternehmer und Besitzer Martin Grupp, dem der gesamte Bereich Laugengasse weiter
  • 5
  • 1243 Leser

Für mehr Verantwortung

Bündnis 90/Die Grünen zur Situation in Elchingen
Die 800 Unterschriften gegen die Massenunterkunft für Asylbewerber in Elchingen hat auch den Kreisverband Aalen-Ellwangen von Bündnis 90/Die Grünen und die Grünen-Bundestagskandidatin Margit Stumpp veranlasst, Stellung zu beziehen. weiter
  • 4
  • 636 Leser

Kurz und bündig

Taktstockübergabe beim MV Ebnat Der Musikverein Ebnat gibt am Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr, in der Jurahalle in Aalen-Ebnat sein Jahreskonzert. In diesem Rahmen übergibt Dirigent Roland Strobel den Taktstock an Marc Schmid. Zudem werden die Jugenddirigenten Lena Gaugler und Marcel Wurdak verabschiedet.Basar für Spielzeug und mehr Am Samstag, weiter
  • 404 Leser

Kurz und bündig

Jagdmesser richtig schärfen und pflegen Der Hegering Aalen lädt am Donnerstag, 22. November, um 19.30 Uhr zum Hegeringabend mit Messerschmiedemeister Karl Röther ins Gasthaus „Rose“ in Essingen ein. Das Thema heißt „Jagdmesser richtig schärfen und pflegen“.Modellbahnausstellung in Lauterburg Die Modelleisenbahner Essingen-Lauterburg weiter
  • 369 Leser

Kurz und bündig

Päckchen für Kinder in Osteuropa Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Weihnachtspäckchen-Aktion für Kinder in Osteuropa. Sammelstellen in Oberkochen sind noch bis Montag, 26. November, bei City Schneider Calis, Heidenheimer Str. 33, City Mode Calis, Heidenheimer Str. 29 und Obstparadies Trimmel, Heidenheimer Str. 11. Genaue Infos, was in die Päckchen weiter
  • 427 Leser

Kurz und bündig

Musikalische Reise durch die Südstaaten Als Doppelkonzert mit dem Musikverein Holzhausen gestaltet der Musikverein Westhausen sein Jahreskonzert am Samstag, 24. November, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Westhausen. Das Programm führt die Besucher auf eine musikalische Reise durch die Südstaaten der USA. Einlass ab 19 Uhr, Karten zu 8 Euro an weiter
  • 340 Leser
Herbstzeit ist Pflanzzeit und so konnte der Obst- und Gartenbauverein Kirchheim nun das Geschenk des Landesverbands (LOGL) zum 75-jährigen Jubiläum des OGV einlösen. Unter Anleitung durch Fachwart Paul Lutz wurde mit vielen Helfern aus der Vorstandschaft zusammen mit Bürgermeister Willi Feige und der Vertreterin des Kreisverbandsvorstandes, Maria Brenner, weiter
  • 589 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Stiftung Neben dem Aufbau der größten Privatbrauerei Deutschlands, mit einem Ausstoß von 25000 Hektolitern täglich, hat sich Günter Kollmar, Chef der Oettinger Brauerei, an seinem 75. Geburtstag ein weiteres Denkmal gesetzt: Er brachte aus privaten Mitteln eine Million Euro für die neue „Günter und Ingrid Kollmar Familienstiftung“ ein. Die weiter
  • 5
  • 498 Leser

Blutspendern für Einsatz gedankt

Der Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes in Westhausen ehrt 25 Mehrfachblutspender
Der Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes ehrte verdiente Blutspender mit Ehrennadeln und Urkunden des Blutspendedienstes Baden-Württemberg. weiter
  • 357 Leser

Kurz und bündig

Interessententreffen „Klosterhof“ Die Planungsgemeinschaft „Gemeinsam wohnen im Klosterhof“ trifft sich am Samstag, 24. November, um 14 Uhr im „Refugium“ im Klosterhof 16/1 in Kirchheim. Dabei wird über einen ersten Bauabschnitt im Ostteil des Gebäudes beraten. Interessierte sind willkommen. Anmeldung unter (07362) weiter
  • 421 Leser

Aus dem Gemeinderat Kirchheim

Neues vom Standesamt Der Gemeinderat hat die Verwaltungsfachangestellte Linda Tobler zur Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Kirchheim bestellt. Sie hat im Oktober 2012 bei der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf das Grundseminar mit Prüfung für neu zu bestellende Standes-, Aufsichtsbeamte und Sachbearbeiter erfolgreich besucht. weiter
  • 384 Leser

Große Investitionen stehen an

Gemeinderat Kirchheim hat die Vorberatungen zum Haushalt abgeschlossen
Große Investitionen stehen im Jahr 2013 in Kirchheim an. Der Gemeinderat hat die Vorberatungen zum Haushalt abgeschlossen und die Verwaltung einstimmig beauftragt, den Haushaltsplan 2013 aufzustellen. Trotz einer Investitionsrate von 340 000 Euro wird die Gemeinde nicht ohne Kreditaufnahme von knapp 200 000 Euro auskommen. weiter
  • 415 Leser

Kulturamt zeigt Arbeiten von Baumgärtner

Mit Arbeiten von Hans Baumgärtner setzt das städtische Kulturamt im Dezember seine Ausstellungsreihe mit Ellwanger Künstlern des 20. Jahrhunderts fort. Eröffnet wird die Werkschau im Palais Adelmann unter dem Titel „In der Landschaft zu Hause“ am Sonntag, 2. Dezember, 11 Uhr. weiter
  • 457 Leser
SCHAUFENSTER
Prominenz von der Ostalb im SWRViel gibt es zu sehen und zu hören auf der Ostalb und so führt die „Expedition in die Heimat“ des SWR Fernsehen auch auf die Hochfläche der Schwäbischen Alb. Moderatorin Karen Markwardt hat in Lorch etwas Ungewöhnliches ausgemacht: Eine Windhunde-Rennbahn. Danach trifft sie im Kloster Lorch den Maler des berühmten weiter
  • 472 Leser

Die Erneuerung einer Familie

Am Donnerstag, 29. November, liest Schauspieler Josef Bierbichler in Heidenheim aus seinem Roman „Mittelreich“
Der Schauspieler und Schriftsteller Josef Bierbichler konnte für eine Autorenlesung im Rahmen der Heidenheimer Kulturschiene gewonnen werden. Sein gefeiertes Romandebüt „Mittelreich“ erzählt von hundert Jahren deutscher Geschichte, betrachtet von einer bayerischen Provinz aus. Am Donnerstag, 29. November, liest Bierbichler daraus. weiter
  • 629 Leser

Vielbeweinte Schönheit

„Die Kameliendame“ mit dem Ballett der Staatsoper Kasan in Schwäbisch Gmünd
„Die Kameliendame“ wurde durch Alexandre Dumas’ epochemachenden Roman unsterblich, durch Verdis Oper „La Traviata“ zu einer der beliebtesten und meistbeweinten tragischen Bühnenfiguren. Eine einzigartige tänzerische Interpretation erhält der Stoff um eine der schönsten und verschwendungssüchtigsten Kurtisanen von Paris weiter
  • 373 Leser

Werke für Liebhaber und Sammler

Ein breites Spektrum an Werken international renomierter Künstler serviert das Kunsthaus Maier in Elchingen seit nunmehr 35 Jahren seinen Besuchern. Im Mittelpunkt des diesjährigen „KunstWinter 2012“ steht eine Sonderausstellung der „malende Philosoph“ Otto Neubrandt. weiter
  • 522 Leser

„Unsere Hilfe kommt an und ist nötig“

Osteuropatag des Arbeitskreises „Mission, Entwicklung, Frieden“ des Dekanats Ostalb
Der Arbeitskreis „Mission, Entwicklung, Frieden des Dekanats Ostalb hat zum Osteuropatag in die Sängerhalle nach Wasseralfingen geladen. „Durch den direkten Kontakt zu den Menschen wissen wir, dass unsere Hilfe ankommt und bitter nötig ist“, sagte Gerda Deissler aus Aalen, die die Tschernobyl-Hilfe vorstellte. weiter

Keramik aus Halle

Keramik aus Halle zeigt ab Sonntag, 25. November 2012 bis zum 6. Januar 2013, die Südwestgalerie in Niederalfingen. Zu sehen sind dabei unter anderem Werke von Karl Fulle, Ina Jänike und Rüdiger Giebler. Letzter wird bei der Vernissage auch in die Ausstellung einführen. Als die Kunstform, in der die Geste am authentischsten festgehalten wird, eingebrannt weiter
  • 652 Leser

Aus dem Gemeinderat Adelmannsfelden

Stabile Holzpreisesorgen für Gewinn Ausschließlich positive Nachrichten kommen aus dem Forst. Wie Adelmannsfeldens Revierleiter Helmut Haug berichtete, verlief das Jahr im acht Hektar großen Gemeindewald bislang völlig störungsfrei, weder Stürme noch Borkenkäfer führten zu Sorgenfalten. Nicht einmal das derzeit grassierende Eschentriebsterben ist ein weiter
  • 464 Leser

Neue Parkflächen im Edelstrut

Adelmannsfelden. Parken im Edelstrut war eines der Themen des Adelmannsfelder Gemeinderates am Dienstagabend. Es ging um die Erstellung eines Mehrzweckstreifens zum Parken in dem Gewerbegebiet, nachdem ein zweiter Bauplatz an die Firma inovis verkauft werden konnte. Vergeben wurde der Auftrag für rund 8700 Euro an die Firma Ebert, inklusive eines Preisnachlasses weiter
  • 518 Leser

Azubis aus Ostwürttemberg sind spitze

Landesweite Auszeichnung der IHK: Vier junge Leute aus der Region zählen zu den besten Nachwuchskräften
David Bahmann, Jasmin Höffner, Maximilian Preiß und Michael Rauscher aus Ostwürttemberg gehören zu den landesbesten Azubis des Jahres 2012. Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) ehrte am in Heilbronn die 118 besten Auszubildenden in Baden-Württemberg für deren hervorragende Leistungen. weiter
  • 1441 Leser

Antworten im Minutentakt

Viele Anrufer holen sich bei der SchwäPo-Telefonaktion mit Energieberatern wertvolle Tipps
Viele Fragen, genau so viele Antworten und oben drauf noch eine Menge hilfreicher Tipps – die 90 Minuten bei der SchwäPo-Telefonaktion vergingen wie im Flug. Unsere drei Energieexperten waren fachlich gefordert und blieben keine Auskunft schuldig. weiter

Bürgermeister lasen in Johanniter-Pflegewohnhäusern

Von der „Verzauberten Ostalb“ bis Eckart von Hirschhausen bekamen die Senioren einiges zu hören
Der Bundesweite Vorlesetag mobilisiert in jedem Jahr tausende Aktive, die nicht nur an diesem Tag Kinder und Erwachsene begeistern und eine Welle der Lesefreude durch das Land tragen. Der Aktionstag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor - zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen. weiter
  • 359 Leser

Dem Bild des Königs gehuldigt

Eine kleine Ausstellung im Landgerichtsgebäude erinnert an die katholische Universität Ellwangen
Als Prof. Dr. Isolde Burr und Joachim Rentschler die Feierlichkeiten „200 Jahre Gründung der katholischen Landesuniversität Ellwangen“ vorbereiteten, reifte spontan der Entschluss, aus den Dokumenten, Bildern und anderen Exponaten, die an die Jahre 1812 bis 1817 erinnern, eine Ausstellung zu gestalten. Bis 2. Dezember kann man im Landgerichtsgebäude weiter
  • 5
  • 759 Leser

Logo und Kalender

Stadt setzt auf Bürgerbeteiligung im Jubiläumsjahr
Es ist nur noch gut ein Jahr, bis man an der Jagst 1250 Jahre Ellwangen feiern kann, an der Zeit also, das ein oder andere Projekt zu starten. Die Stadtverwaltung hat jetzt einen Wettbewerb für ein Jubiläumsjahr-Logo ausgelobt. Und ein Kalenderbuch zur Geschichte der Stadt ist ebenfalls in Vorbereitung. weiter
  • 717 Leser

Maier und Hasenhüttl mal ganz anders

Bundesweiter Vorlesetag mit Prominenten an der Kocherburgschule Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Die Kinder der Grundschule Unterkochen wurden anlässlich des bundesweiten Vorlesetags von Ortsvorsteher Karl Maier besucht. Dieser begeisterte die Schülerinnen und Schüler mit spannenden Geschichten und Zaubertricks.

Der bekennende Plüschtierfan Karl Maier präsentierte seine sorgfältig aus­gewählten

weiter

Ein gigantischer Entwicklungsprozess

Eine völlig neue Stadtsilhouette hinter dem Nördlichen Stadtgraben – Vortrag beim Geschichtsverein
Wo heute das Kaufhaus Mercatura, das Ärztezentrum und das neue Wohnquartier auf dem ehemaligen Rieger-Gelände die Silhouette des nördlichen Innenstadtgebiets bestimmen, dehnte sich einst ein respektabler Industriebereich aus. Wer aber weiß das noch? weiter
  • 4
  • 1196 Leser

„Klima vor Ort“ erscheint

Kostenloses Magazin für Abonnenten der SP
Die neue Ausgabe des Magazins „Klima vor Ort“ erscheint am Samstag, 24. November. Das Heft informiert anhand von regionalen und überregionalen Beispielen über Klimaschutz, regenerative Energien und Energieeinsparung. weiter
  • 672 Leser

Der Kriegstoten gedacht

Gedenkfeier am Volkstrauertag in Westhausen

Am Volkstrauertag versammelte sich am Kriegerdenkmal in Westhausen, die Bevölkerung um der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft zu gedenken. Die Gedenkfeier wurde von Musikverein und Kirchenchor gestaltet. Die Reservistenkameradschaft Westhausen legte einen Kranz am Kriegerdenkmal nieder.

67 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges fällt es

weiter
  • 475 Leser

Crailsheim kriegt das "CR-Kennzeichen" nicht zurück

Große Mehrheit im Kreistag des Landkreises Schwäbisch Hall dagegen

Der Kreistag des Landkreises Schwäbisch Hall hat sich am Dienstag mit großer Mehrheit gegen die Wiedereinführung des Altkennzeichens Crailsheim entschieden. Darüber berichtet der Südwestrundfunk. Die Entscheidung gegen das Altkennzeichen CR kam nicht überraschend, denn auch schon der Umwelt-und Technikausschuss hatte sich

weiter

Fußgänger durch die Luft geschleudert

73-Jähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 73-jähriger Gschwender überquerte am Montagabend um 20.50 Uhr die Bundesstraße 298 innerorts zu Fuß in östlicher Richtung. Dabei wurde der Mann von einem in Richtung Norden fahrenden Auto frontal erfasst, mehrere Meter durch die Luft geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat ein

weiter
  • 5
  • 1636 Leser

Schnellste Ambulanz der Welt

Firma System Strobel liefert 500 PS starken und 200 km/h schnellen Rettungswagen aus
Rein äußerlich erinnert der Wagen an ein eher stabil-gemächliches Militärfahrzeug. Bei dem Mercedes-Sondermodell kommt es aber auf die inneren Werte an. Zum Beispiel handelt es sich um den schnellsten Rettungswagen der Welt. Die Firma System Strobel in Wasseralfingen liefert ihn jetzt aus, und zwar auf die arabische Halbinsel. weiter
  • 2343 Leser

Regionalsport (17)

Sport in Kürze

Karten für VfR-HeimspieleFußball. Der Ticketvorverkauf für das letzte Heimspiel des VfR Aalens im Jahr 2012 – am Freitag, 7. Dezember, 18 Uhr, gegen den MSV Duisburg – startet am Donnerstag, den 22. November, an den bekannten Vorverkaufsstellen, über die Ticket-Hotline 01805 03 1921 und den Online-Ticketshop unter www.vfr-aalen.de . Eine weiter
  • 468 Leser

Doppelpass mit der Stadt

Fußball: VfR Aalen hofft, dass der Gemeinderat die 850 000 Euro für den Kunstrasenplatz bewilligt
Es ist ein Beschluss, der für den VfR Aalen zukunftsweisend ist. Wenn der Gemeinderat der Stadt Aalen am Donnerstag über den geplanten Kunstrasen im Greut diskutiert, hoffen die Verantwortlichen des Zweitligisten, dass die 850 000 Euro für den Bau bewilligt werden. „Wir sind angewiesen auf die Zusammenarbeit“, sagt Markus Schupp. weiter
  • 4
  • 767 Leser

Doppelsieg führt den TSV auf Platz zwei

Volleyball, Landesliga Herren
Gleich zwei Heimsiege erkämpfte sich der TSV Ellwangen am vergangenen Spieltag. Gegen den SV Fellbach IV siegten die Volleyballer mit 3:1; auch Schorndorf musste sich mit 2:3 geschlagen geben. weiter
  • 433 Leser

Dämpfer für Ellwanger Aufstiegshoffnung

Tischtennis, Bezirk Ostalb/Heidenheim: Neresheimer Landesligisten siegen klar – DJK Ellwangen spielt 8:8 und 7:9
Die Landesliga-Herren des SV Neresheim siegen auswärts mit 9:5 gegen den TTC Burgberg. Damit stecken die Gastgeber weiter in Abstiegsgefahr. In der Bezirksliga erhielten die Ellwanger Meisterschaftshoffnungen einen herben Dämpfer: Die DJKler holten nur einen Punkt aus zwei Spielen. weiter
  • 466 Leser

TV Neuler: Aufstieg in Leistungsstaffel

Erstmalig mit Vor- und Rückrunde ausgetragen, bestritten die D-Junioren des TV Neuler ihr letztes Spiel in der Qaulifikationsrunde gegen den TSV Hüttlingen II. Beim souveränen 6:0-Erfolg netzte Philipp Ilg gleich dreimal, Dominik Hirsch traf doppelt und Yeison Erhard steuerte ebenfalls einen Treffer bei. Nach neun Siegen und nur einer Niederlage stand weiter
  • 470 Leser

FC Ellwangen feiert historischem Erfolg

Nach einem starken Auftritt haben die Fußballerinnen des FC Ellwangen bei der Zwischenrunde des VR-Cups auf Landesebene den ersten Platz in ihrer Gruppe belegt. Mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 8:0 qualifizieren sich die Ellwangerinnen – erstmalig in der Vereinsgeschichte – für die Endrunde auf Landesebene am Samstag, 24.November weiter
  • 2462 Leser

HG lässt wichtige Punkte liegen

Handball, Landesliga, Damen: Aalen unterliegt Lonsee
Die Spielerinnen der HG Aalen/Wasseralfingen haben die große Chance verpasst, sich mit einem Sieg gegen die HSG Lonsee/Amstetten im Tabellenkeller etwas Luft zu verschaffen. Vor den heimischen Fans mussten sich die HGlerinnen den Gästen mit 18:25 geschlagen geben. weiter
  • 332 Leser

Der Gegner: SSV Jahn Regensburg

Trainer: Franz Gerber (58)Tabellenplatz: 17. Platz – 10 Punkte, 17:25 ToreLetztes Spiel: 3:3 gegen 1. FC Union BerlinBisherige Bilanz: 3 Siege – 1 Unentschieden – 10 NiederlagenHöchster Saisonsieg: 3:0 gegen St. PauliHöchste Saisonniederlagen: 2:4 gegen FC Ingolstadt 04Beste Torschützen: Franky Sembolo (6 Treffer) Jim-Patrick Müller weiter
  • 708 Leser

Die Zahlen lügen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen am Freitag um 18 Uhr beim Mitaufsteiger Jahn Regensburg
Von der Tabellensituation will Ralph Hasenhüttl nichts wissen. Wenn der VfR Aalen am Freitagabend beim Vorletzten SSV Jahn Regensburg gastiert, erwartet der Trainer eine ganz schwere Aufgabe. „Die Mannschaft hat wesentlich weniger Punkte als sie haben könnte.“ Ganz nebenbei ist auch die 0:4-Klatsche der Vorsaison noch nicht vergessen. Anpfiff weiter

Von allem so viel wie noch nie

3. Ostalb-Laufcup: Knapp 200 bei der Läuferparty im Gutenberg-Kasino zum Abschluss der Cupsaison
Der dritte Ostalb-Laufcup ist am Dienstag zu Ende gegangen. Mit einer Läuferparty zum Abschluss der Cupsaison nach sechs Veranstaltungen von März bis Ende Oktober. Mit so vielen Gästen im Gutenberg-Kasino wie nie und mit besten Chancen für die Namen im Lostopf. weiter

Alle haben etwas investiert

Am Rande bemerkt
Rainer Strehle vom Organisationsteam des LAC Essingen zeigte sich zufrieden mit der Premiere der Essinger Panoramaläufe. Gefragt von Moderator Ingo Glenk, ob 2013 ein neuer Lauf hinzukommen werde, meinte Strehle: „Wir wollen ja nicht größenwahnsinnig werden.“ Eine Neuerung allerdings konnte er schon anbieten: Die Anmeldung für Auflage zwei weiter
  • 737 Leser

Termine 2013

 23. Virngrund-WaldlaufSamstag, 9. März: 10 km 5. Kapfenburg-PanoramalaufSamstag, 27. April: 10 km 5. Ipf-Ries-HalbmarathonSamstag, 11. Mai: 21 km 2. Essinger PanoramaläufeSonntag, 9. Juni: 21,1/10,5 km 9. Lauterner LandschaftsläufeSonntag, 8. September: 12,6/23,5 km 23. Sparkassen Alb MarathonSamstag, 26. Oktober: 10/25/50 weiter
  • 786 Leser

Frank Medicke gewinnt das Wellness-Wochenende

Unter den Partygästen, die vier, fünf oder sechs Läufe bestritten entschied das Los
 Ein Wellness-Wochenende für zwei Personen im Sporthotel Alpenblick in Zell am See (gestiftet von Schwäbische Post und Gmünder Tagespost): Frank Medicke (LC Aalener Spion) Eine Ballonfahrt für eine Person (Schwäbische Post / Gmünder Tagespost): Reinhold Schmid (DJK Ellwangen) Jeweils einen Gutschein bei Intersport Schoell im Wert von weiter
  • 1037 Leser

Überregional (92)

Alkohol und Drogen nicht ausgeschlossen

Nach dem Horrorunfall bei Offenburg wartet die Polizei auf Gutachten der Rechtsmediziner und von Verkehrsexperten. Die Ermittler hoffen, den genauen Unfallhergang rekonstruieren zu können. Zudem soll die Frage geklärt werden, ob der Falschfahrer betrunken war oder andere Drogen genommen hatte. Ergebnisse lägen noch keine vor, sagte eine Polizeisprecherin. weiter
  • 340 Leser

Allmächt, der Loddar ist wieder solo

Ex-Nationalkicker Matthäus und Dessous-Model Joanna gehen getrennte Wege
Wieder hat es nicht gereicht, die große, lebenslange Liebe bleibt für Ex-Kicker Lothar Matthäus ein Traum: Er ist - mal wieder - Single. Dem langbeinigen Dessous-Model Joanna wünscht er alles Gute. weiter
  • 374 Leser

APPELL: "Gewalt nicht aufrechnen"

Gegen das Aufrechnen von Gewalttaten im Israel-Palästina-Konflikt hat sich die "Evangelische Mission in Solidarität" gewandt. Es sei nicht zielführend, die Ermordung eines Hamas-Führers in Relation zum jahrelangen Raketenbeschuss der israelischen Zivilbevölkerung durch palästinensische Gruppen zu setzen, heißt es in einer gestern verbreiteten Erklärung weiter
  • 285 Leser

Auch über den "Briten-Rabatt" wird geredet

Auf der Tagesordnung des Gipfels stehen nicht nur die künftigen Ausgaben der Union. Die Staats- und Regierungschefs werden auch die seit Jahren gewährten Rabatte zur Diskussion stellen. An erster Stelle ist der Briten-Rabatt zu nennen, den die ehemalige Premierministerin Margaret Thatcher 1984 mit den berühmten Worten "I want my money back!", eingefordert weiter
  • 314 Leser

Auf einen Blick vom 21. November

FUSSBALL TESTSPIEL in Zuzenhausen 1899 Hoffenheim - Astoria Walldorf 9:0 (6:0) BUNDESLIGA Süd, A-Junioren, 11. Spielt. FC Bayern 1860 München 2:2 ENGLAND: West Ham Stoke City 1:1 SPANIEN: San Sebastian Vallecano 4:0 ITALIEN: AS Rom FC Turin 2:0 TISCHTENNIS EM-QUALIFIKATION, Frauen Gr. B: Russland - England 3:0 Tabelle: 1. Russland 3 Spiele/5 Punkte, weiter
  • 356 Leser

Banken bieten nicht weniger Gratiskonten an

Deutschlands Banken und Sparkassen fahren laut Finanzexperten ihr Angebot an Gratis-Girokonten nicht zurück. Nach Angaben der Frankfurter Finanzberatung FMH und des Finanzportals Biallo kehren die Institute nur in Einzelfällen von kostenfreien Angeboten ab. Die "Bild"-Zeitung hatte zuvor berichtet, immer mehr Banken schafften ihre Gratiskonten ab und weiter
  • 357 Leser

Berlinale widmet sich dem Weimarer Kino

Die Berlinale widmet ihre nächste Retrospektive dem Einfluss des Weimarer Kinos auf das internationale Filmschaffen nach 1933. In der Weimarer Republik sei Filmgeschichte geschrieben worden, betonte Festival-Direktor Dieter Kosslick am Dienstag. In der Reihe der 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin, die von 7. bis zum 17. Februar dauern, stehen weiter
  • 331 Leser

Bier statt Fahrkarten

Neue Nutzung alter Mauern: In Leutkirch im Allgäu haben Bürger ihren Bahnhof in Eigenregie saniert. Das heruntergekommene Empfangsgebäude von 1889, für den Bahnbetrieb nicht mehr gebraucht, wurde von der Stadt gekauft und in Erbpacht einer 2010 gegründete Genossenschaft überlassen. Die Genossen sammelten mehr als eine Million Euro. Mit viel Eigenleistung weiter
  • 290 Leser

Boysen zurück in Sandhausen

Rückkehrer Hans-Jürgen Boysen soll den SV Sandhausen vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga retten. Der Tabellenletzte stellte den gebürtigen Mannheimer gestern als Nachfolger des beurlaubten Gerd Dais vor. "Er ist der richtige Mann zur richtigen Zeit am richtigen Ort", sagte SVS-Präsident Jürgen Machmeier. "Er ist schon fünfmal aufgestiegen, weiter
  • 281 Leser

CD-TIPPS: Elektronische Schleier

Das Popbusiness hat mit Susanna Sundfør eine weitere prägnante Stimme gefunden. Die Norwegerin beweist mit ihrem zweiten Album "The Silicone Veil" (Grönland) allerdings auch, dass sie bereits eine ausgefuchste Komponistin ist. Sie zieht ihren synthetischen Schleier über Popsongs im Stile der 1980er-Jahre und über elegische Balladen, baut orchestralen weiter
  • 336 Leser

Die Zahl der Häftlinge im Land sinkt weiter

In Baden-Württemberg sinkt die Zahl der Häftlinge. Ende März 2012 saßen 5677 Strafgefangene und Sicherungsverwahrte in den 19 Gefängnissen des Landes. Das sind 230 oder vier Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Auch im Verhältnis zur Bevölkerungszahl im Südwesten gab es seit 2007 einen Rückgang. So kamen am Stichtag weiter
  • 326 Leser

Diebe beim Bodyguard

Ausgerechnet auf den Leibwächter des Bundespräsidenten hatten es Räuber in Neapel abgesehen. Ihre Beute erwies sich als wertlos. weiter
  • 304 Leser

Ehrlicher Taxifahrer in Singapur gibt 700 000-Euro-Fund zurück

Paar aus Thailand hatte Tasche mit Banknoten auf der Rückbank vergessen
Es hätte das Trinkgeld seines Lebens werden können - doch ein Taxifahrer aus Singapur hat eine vergessene Tasche voller Geldscheine im Wert von umgerechnet gut 700 000 Euro an die Besitzer zurückgegeben. "Das Geld ist mir egal. Es gehört mir nicht, was sollte ich damit machen?" zitierte die Zeitung "Straits Times" den 70-jährigen Sia Ka Tian. Der Taxifahrer weiter
  • 337 Leser

Ermittler fragen nach verdächtigen Beobachtungen

Die Fahndung nach dem oder den Schützen hat das BKA mit Handzetteln verstärkt. Damit werden schnellere Mitteilungen über Schäden und verdächtige Beobachtungen erwartet. Konkret gefragt wird auch nach Auffälligkeiten am 4. September 2012 zwischen 3.30 und 6 Uhr auf der A 6 zwischen Heilbronn und Mannheim. Hilfreich seien alle Informationen über Personen, weiter
  • 264 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 5. SPIELTAG Gruppe E Juventus Turin FC Chelsea 3:0 (1:0) FC Nordsjaelland Schachtjor Donezk 2:5 (2:2) 1DONEZK 531112:710 2Juventus Turin 523011:49 3FC Chelsea 521210:97 4FC Nordsjaelland 50143:161 Mittwoch, 5.12.: Schachtjor Donezk - Juventus Turin, Chelsea - Nordsjælland (beide 20.45 Uhr). Gruppe F FC Valencia FC Bayern1:1 weiter
  • 325 Leser

Fluglärm-Gegner: Regierung darf nicht einknicken

Das Misstrauen der Bürgerinitiativen in Südbaden gegenüber der Haltung der Landesregierung zum Fluglärm-Staatsvertrag mit der Schweiz wächst. Zwar hat der Landtag den Staatsvertrag mit der Begründung abgelehnt, er bringe für die Bevölkerung keine Verbesserung, doch aus Sicht der Bürgerinitiativen weicht der Widerstand schon wieder auf. Edwin Fluck, weiter
  • 356 Leser

Fortschritte im Kampf gegen Aids

Die Vereinten Nationen verzeichnen im Kampf gegen Aids große Fortschritte. Für Länder rund um den Globus, denen die Immunschwächekrankheit zuvor besonders stark zugesetzt habe, sei "eine neue Ära der Hoffnung" angebrochen, heißt es im Jahresbericht 2012 des Programms der Vereinten Nationen zur Aids-Bekämpfung (UNAIDS). Er wurde gestern in Genf veröffentlicht. weiter
  • 349 Leser

Frankreich sackt im Rating ab

Zehn Monate nach Standard & Poors hat auch die US-Ratingagentur Moodys Frankreich die Bestnote für seine Kreditwürdigkeit entzogen. Moodys senkte die Note von Aaa auf Aa1 und begründete dies unter anderem mit der mangelnden Wettbewerbsfähigkeit der französischen Wirtschaft. Den Ausblick bewertet Moodys weiter negativ - das bedeutet, dass die Ratingagentur weiter
  • 312 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156 03: Unter dieser Nummer erreichen Sie heute von 16 bis 18 Uhr unsere Experten (14 Ct./Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk-Gebühren können abweichen). Dr. Hannes Hofbauer ist stellvertretender Leiter der Sektion Schmerztherapie an der Klinik für Anästhesiologie Ulm. Norbert Matzek ist Facharzt für Anästhesiologie und weiter
  • 301 Leser

Galaxy adé - Buhlen um Beckham beginnt

David Beckham sagt Los Angeles Galaxy bye bye. Noch vor Ende seines Vertrags sieht der 37 Jahre alte Star-Profi mit allerhöchstem Promi-Faktor die Zeit für eine neue Mission gekommen. "Ich möchte noch eine letzte Herausforderung erleben, bevor ich meine Spielerkarriere beende", sagte Beckham in einer Erklärung des US-Clubs. Wo er nach dem Finale der weiter
  • 313 Leser

Gefechte mit Kurden-Miliz

Islamisten wollen Autonomiegebiet in Syrien verhindern
Bei Gefechten zwischen der islamistischen Al-Nusra-Front und Milizionären der Kurden-Partei PJD sind Angaben eines Aktivisten zufolge in der nordsyrischen Provinz Al-Hassake auf beiden Seiten insgesamt 36 Kämpfer getötet worden. Die PJD ist der syrische Ableger der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK. Oppositionelle behaupten, sie kooperiere mit weiter
  • 288 Leser

Gewaltsames Reiten ohne Zukunft

Dressur-Richter GotthilfRiexinger über das StuttgarterTurnier,Totilas und umstrittene Methoden
Zum 28. Mal hat Gotthilf Riexinger am Wochenende das Stuttgarter Reitturnier über die Bühne gebracht. Im Interview positioniert sich der erfahrene Wertungsrichter zur Weltcup-Disziplin Dressur. weiter
  • 330 Leser

Giftcocktail von der Stange

Greenpeace warnt vor schädlichen Chemikalien in Marken-Kleidung
Egal ob Zara oder Armani: Internationale Modehäuser verwenden in der Produktion giftige Chemikalien. Auch in Deutschland wird dadurch das Trinkwasser belastet, wie eine aktuelle Greenpeace-Studie zeigt. weiter
  • 454 Leser

Göppingen nimmt Hamburg auseinander

Mit einem grandiosen 34:26 (18:10)-Erfolg über Champions-League-Tabellenführer HSV Hamburg hat sich Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen gestern Abend von der Last der vergangenen Niederlagen befreit. "Der Göppinger Sieg ist hoch verdient", erkannte HSV-Trainer Martin Schwalb die Leistung der Schwaben an, die im Vergleich zu den vier Spielen zuvor weiter
  • 418 Leser

Heute als Schwerpunkt: Genossenschaften

Sieben Bönnigheimer, unter ihnen Achim Taxis (re.) und Hermann Lang, machen sich auf, in der Ganerbenstadt eine Energiegenossenschaft zu gründen. Ziel ist es, auf dem Rotenberg eine Windkraftanlage zu bauen. Grund genug im Jahr der Genossenschaften, dieses Unternehmensmodell in einem Themenschwerpunkt auf fünf Lokalseiten vorzustellen. Foto: Martin weiter
  • 356 Leser

Hohe Preise für Immobilien

Experten sehen noch keine Überhitzung - Luxuswohnungen gefragt
Billiges Geld, wenig Anlage-Alternativen und Angst vor Inflation: Die Zutaten für eine Immobilien-Blase sind da. Aber Experten winken ab: Alles noch im Rahmen - außer an gefragten Standorten. weiter
  • 484 Leser

Huch!

Museen in Wien und Linz zeigen nackte Männer
Auch ein nackter Mann kann ein Kunstobjekt sein. Das wollen zwei Ausstellungen in Österreich beweisen. Nach Sichtung der Schauen in Wien und Linz allerdings ist frau froh über die Erfindung der Unterhose. weiter
  • 299 Leser

Immer mehr Drittligisten in finanzieller Not

Die einst als "Premiumprodukt" gepriesene dritte Liga wird immer mehr zur Problemzone des deutschen Profi-Fußballs. Erst die Insolvenz von Zweitliga-Absteiger Alemannia Aachen, jetzt die Schreckensbotschaft von Tabellenführer VfL Osnabrück, der nach einem neuerlichen Minus von 926 000 Euro für das abgelaufene Geschäftsjahr mit nun rund neun Millionen weiter
  • 359 Leser

Islam-Verbände im Rundfunkrat vertreten

15 Jahre nach seiner Gründung soll der Südwestrundfunk (SWR) mit einem reformierten Staatsvertrag moderner und flexibler werden. Die Regierungen von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg legten gestern den Entwurf vor. Ein Ziel sei es, der zweitgrößten ARD-Anstalt mehr organisatorischen Freiraum zu geben, sagte Staatsministerin Silke Krebs (Grüne). weiter
  • 256 Leser

Kapuzen-Rituale auf der Limpurg

Ku-Klux-Klan: Ehemaliges Mitglied berichtet von mehreren Aktionen des rassistischen Geheimbunds in Hohenlohe
Der Ku-Klux-Klan war in Schwäbisch Hall aktiver als bisher angenommen. Es habe mehrere Rituale gegeben - auch auf der Ruine Limpurg, sagt eine ehemaliges Klan-Mitglied. Er widerspricht Behördenaussagen. weiter
  • 371 Leser

Keine Anklage gegen Jugendamt

Ein halbes Jahr nach dem Hungertod eines Kleinkindes in Aldingen hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren gegen zwei Mitarbeiter des Jugendamts eingestellt. Wie Staatsanwalt Frank Grundke in Rottweil mitteilte, fanden die Ermittler keine Anhaltspunkte dafür, dass die zwei Sachbearbeiter des Kreisjugendamts Tuttlingen eine Gefährdung des knapp zweijährigen weiter
  • 306 Leser

Kirchen müssen Arbeitskampf dulden

Mitarbeiter kirchlicher Einrichtungen dürfen unter bestimmten Umständen für bessere Arbeitsbedingungen streiken. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. Weiterhin ausgeschlossen bleiben Streiks, wenn Arbeitnehmer und Arbeitgeber eine Einigung unter sich finden. Allerdings müssen bei diesem so genannten dritten Weg künftig die Gewerkschaften anders weiter
  • 296 Leser

Kleine Bahnhöfe im Angebot

Verkauft wird nicht an jeden: Bahn bevorzugt Kommunen
Fahrkartenschalter, Gepäckannahme, Wartesaal - das gehörte mal zu einem Bahnhof. Inzwischen sind viele Stationen verkauft, Firmen oder Gaststätten ziehen ein. Wartehäuschen und Ticketautomat reichen. weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR · LOTTO-TOTO: Anspruch trifft Wirklichkeit

Die einstige Drogenbeauftragte der Bundesregierung ist künftig fürs staatliche Glücksspiel verantwortlich. Wer um die schizophrene Aufgabenstellung weiß, mit der allein das Monopol verteidigt werden kann, wird der engagierten Suchtbekämpferin Marion Caspers-Merk eine gewisse Kompetenz zubilligen müssen. Dennoch muss die neueste Personalentscheidung weiter

KOMMENTAR · STREIKRECHT: Verlierer Verdi

Die Gewerkschaften haben den Prozess zwar formal gewonnen, aber sind zugleich die großen Verlierer. Im Prinzip bestätigte das Bundesarbeitsgericht das Streikverbot in kirchlichen Einrichtungen, den sogenannten "dritten Weg". Nur übergangsweise sind Streiks zugelassen, bis die Kirchen ihr Modell verbindlicher ausgestaltet haben. Dass an kirchlichen Einrichtungen weiter
  • 270 Leser

KOMMENTAR: Beide Seiten sind vorsichtig

Wer geschickt ist, kann jetzt mit einem Kredit Geld verdienen - als Kreditnehmer. Baugeld kann so günstig sein, dass es bare Zinsen bringen kann. Eine Netto-Rendite von bis zu 2,8 Prozent ist offenbar drin, sofern die Bank das Baugeld nicht nur dann gewährt, wenn tatsächlich gebaut oder eine Immobilie gekauft wird. Die meisten, die derzeit auf Hypothekenkredite weiter
  • 434 Leser

Kompromissloser Rock

Die Vermutung, die Band Black Country Communion könnte eine dieser Supergroups werden, die für ein einziges Album eine gute Zeit haben und dann wieder ihrer Wege gehen, hat sich nicht erhärtet - inzwischen haben sie zwei Studioalben und eine Live-Scheibe in nur drei Jahren produziert. Mit ihrem neuen Werk "Afterglow" (Mascot Records) knüpfen Glenn Hughes, weiter
  • 340 Leser

Kretschmann tröstet Palmer

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer nach dessen Ausscheiden aus dem Parteirat der Bundes-Grünen getröstet. Er sei selber zwei Jahre lang Mitglied in dem Koordinierungsgremium gewesen und habe das Ende dieser Zeit nicht wirklich bedauert. "Ich habe schon Dinge stärker vermisst", sagte Kretschmann weiter
  • 249 Leser

LEITARTIKEL · STROM: Anreize für alle

Jeder zweite Haushalt erhält in diesen Tagen unerfreuliche Post. Reihenweise erhöhen die Stromversorger die Preise, und das gleich um durchschnittlich zwölf Prozent. Hauptgrund ist der rasante Ausbau der erneuerbaren Energien, der wegen der garantierten Preise die Verbraucher immer teurer kommt. Besonders groß wird der Schock für alle mit geringem Einkommen weiter
  • 479 Leser

Leute im Blick vom 21. November

Tommy Lee Jones Nicht nur auf der Leinwand ist Tommy Lee Jones (66) cool, sondern auch privat - zumindest sagt er das von sich selbst. "Nervös war ich nur in meinen Zwanzigern, als ich gerade mit der Schauspielerei anfing. Ansonsten kenne ich keine Angst wie zitternde Hände, klappernde Zähne oder schlaflose Nächte." Ein selbstbewusstes Auftreten sei weiter
  • 324 Leser

Lotto-Posten für SPD-Politikerin

Finanzminister Schmid sieht Caspers-Merk genau im richtigen Amt
Die langjährige Lörracher Bundestagsabgeordnete Marion Caspers-Merk wird neue Chefin bei der Staatlichen Toto-Lotto GmbH. Finanzminister Nils Schmid (SPD) hält seine Parteifreundin für bestens geeignet. weiter
  • 311 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l109,33 4501-5500 l 94,80 1501-2000 l 100,45 5501-6500 l n.n. 2001-2500 l 98,23 6501-7500 l 93,71 2501-3500 l 96,61 7501-8500 l 93,54 3501-4500 l 95,48 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 434 Leser

Mit der Ruhe bei Sargherstellern ist es vorbei

Branche im Umbruch: Immer mehr Feuerbestattungen und Konkurrenz aus Osteuropa
Die Sarghersteller-Branche in Deutschland ist im Umbruch. Der Trend zur Feuerbestattung verändert den Markt und erhöht den Konkurrenzdruck. Geblieben ist aber der Sarg als Statussymbol. weiter
  • 509 Leser

Mit mehr Höhentraining an die Weltspitze

Der neue Skilanglauf-Bundestrainer Frank Ullrich hat als Behle-Nachfolger ein schwieriges Amt übernommen
Vom Biathlon zu den Skilangläufern: Mitte April ist Frank Ullrich zum neuen Chef-Bundestrainer ernannt worden. Er hat vor der am Samstag beginnenden Weltcup-Saison ein schwieriges Amt übernommen. weiter
  • 329 Leser

Müller machts

Champions League: FC Bayern nach 1:1 beim FC Valencia im Achtelfinale
Nach einer spannenden Champions-League-Partie hat Bayern München sein Minimalziel in der Champions League vorzeitig erreicht und steht durch ein 1:1 (0:0) beim FC Valencia im Achtelfinale. weiter
  • 388 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. November

Zöllner am Flughafen Düsseldorf witterten einen großen Fang. Sie fanden in einer Luftfrachtsendung aus Afrika fünf Koffer mit druckfrischen Banknoten im Wert von zehn Millionen Guinea-Franc. Die Beamten glaubten, die größte Bargeldmenge des Jahres gefunden zu haben. Die Ernüchterung kam bei der Umrechnung. Die zehn Millionen sind etwa 1100 Euro wert. weiter
  • 279 Leser

Nach fast drei Jahrzehnten K.o.-Schlag

Knock-out für Universum nach 28 Jahren: Bei dem traditionsreichen Hamburger Boxstall, der Champions wie die Klitschko-Brüder, Dariusz Michalczewski oder Felix Sturm hervorgebracht hat, gehen die Lichter aus. Geschäftsführer Waldemar Kluch gab in Hamburg offiziell bekannt, dass das Unternehmen Insolvenz angemeldet hat. "Es ist viel passiert, jetzt will weiter
  • 361 Leser

Nahost vor Waffenruhe

Ägypten vermittelt Abkommen - Israel betont Recht auf Selbstverteidigung
Diplomatischer Durchbruch in Nahost: Israel und die Hamas wollen eine Waffenruhe verkünden. Die Waffen sollen für bis zu zwei Jahre schweigen. weiter
  • 318 Leser

Nahost-Poker geht weiter

Ägypten vermittelt Waffenruhe mit Israel - Hamas: Alle Optionen sind offen
Enttäuschung in Nahost: Israel und die Palästinenser verhandeln über eine Waffenruhe. Die angekündigte Einigung fiel gestern aber kurzfristig aus. weiter
  • 339 Leser

Neue Chefin für Toto-Lotto

Ex-Staatssekretärin Caspers-Merk soll Repnik ablösen
Die frühere Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Marion Caspers-Merk (SPD), soll Chefin der staatlichen Toto-Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg werden. Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid (SPD) will die 57-Jährige als Nachfolgerin von Friedhelm Repnik (CDU) vorschlagen. "Bei Toto-Lotto muss man umstrukturieren", sagte Schmid, weiter
  • 226 Leser

Neuer Klan-Ableger in Hall

Im Oktober wurden dem Haller Tagblatt Dokumente zugespielt. Sie belegen, dass der Europa-Chef eines neuen Ablegers ("United Northern and Southern Knights of the Ku Klux Klan") in einem Haller Teilort lebt. Name: "Didi White". Wie groß der Haller Ableger ist, bleibt unklar. Innenminister Reinhold Gall sprach von einer "One-Man-Show". Aus der linken Szene weiter
  • 313 Leser

Niedrige Jugendarbeitslosigkeit lockt Textil-Multis

Es sind vor allem große Textil-Multis, die im Rennen um die jugendliche Kundschaft vorne mitspielen. Und die drängen zunehmend aus dem Ausland auf den deutschen Markt. "Was trendige Mode angeht, ist Deutschland noch relativ unterentwickelt", beschreibt Isabel Cavill vom Handelsinformationsdienst Planet Retail. Auch die wirtschaftlichen Rahmendaten in weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 21. November

Schwer in Turbulenzen Bei schweren Turbulenzen wegen eines Luftlochs über dem Atlantik haben sich dutzende Passagiere leichte Prellungen und Schürfwunden zugezogen. 45 der 268 Passagiere einer Boeing der italienischen Gesellschaft Neos mussten nach ihrer Landung in Mailand in Krankenhäusern untersucht werden. Die Maschine war von Havanna nach Mailand weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 21. November

Interviews entdeckt Mehr als 100 verschollen geglaubte Interviews mit Stars wie John Lennon, Yoko Ono, Eric Clapton, Dennis Hopper und Peter Fonda sind bei einem Umzug in New York wiederentdeckt worden. Der Journalist Howard Smith habe die Gespräche zwischen 1969 und 1972 für das Magazin "The Village Voice" geführt, berichtete die "New York Times" am weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 21. November

Regimegegner nicht einig Die syrischen Regimegegner sind sich noch nicht einig. Nachdem es vor einigen Tagen mit erheblichem Druck von außen in Katar gelungen war, eine Koalition der Oppositionsgruppen zu bilden, gibt es jetzt wieder neue Störmanöver. Zwölf Oppositionsgruppen mit säkularer Ausrichtung wollen sich am Freitag in Kairo treffen, um eine weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 21. November

Tempo 190 im Nebel Elchingen - In dichtem Nebel hat die Polizei in Schwaben einen Raser mit einer Geschwindigkeit von mehr als 190 Stundenkilometern gestoppt. Wegen des schlechten Wetters war das Tempo auf 80 Stundenkilometer beschränkt. Der 35-Jährige aus dem Raum Böblingen raste auf der Autobahn 8 bei Ulm in Richtung Bayern. Kurz hinter der Landesgrenze weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 21. November

Berufung stattgegeben Im Rechtsstreit um Bonusmeilen der Lufthansa zeichnet sich eine Niederlage des klagenden Vielfliegers ab. Das Oberlandesgericht Köln machte gestern deutlich, dass es der Berufung der Lufthansa stattgeben wird. Jedoch sei auch eine Revision beim Bundesverfassungsgericht zugelassen. Neuer Chef bei Hochtief ACS-Manager Marcelino Fernandez weiter
  • 403 Leser

Polizei-Prozess: Blutspuren auf der Wache

Im Prozess gegen den suspendierten Rosenheimer Polizeichef wegen Körperverletzung im Amt haben Gutachter von mehreren Schlägen gegen den Kopf des jugendlichen Opfers gesprochen. Sie sagten gestern übereinstimmend vor dem Landgericht Traunstein aus, dass der 15-Jährige mindestens zwei Schläge abbekommen hatte. Ob der Kopf des Schülers dabei von dem Angeklagten weiter
  • 295 Leser

Relegations-Skandal: Vor einem halben Jahr am Tiefpunkt

Am Boden. Vor einem halben Jahr lag Hertha BSC noch am Boden. Auch der kurzfristig engagierte Trainer-Oldie Otto Rehhagel hatte den Sturz auf Bundesliga-Platz 16 nicht verhindern können. Im Relegationsspiel-Rückspiel gegen den Zweitliga-Dritten Fortuna Düsseldorf um den letzten freien Erstliga-Platz kam es zu einem Eklat, als beim Stand von 2:2 kurz weiter
  • 323 Leser

Revier-Rivalen im Gleichschritt?

Matchbälle für Dortmund und Schalke auf internationaler Bühne
Ein Gleichschritt, der groß wäre: Die Fußball-Erzrivalen Borussia Dortmund und Schalke 04 können schon heute den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League perfekt machen. weiter
  • 296 Leser

Science-Fiction: Autor Boris Strugazki ist tot

Der russische Science-Fiction-Schriftsteller Boris Strugazki ("Die Unruhe") ist mit 79 Jahren in seiner Heimatstadt St. Petersburg gestorben. Der Autor habe an Leukämie gelitten, sagte die Dichterin Nina Katerli der Agentur Ria Nowosti. "Boris Natanowitsch Strugazki war einer der brillantesten, talentiertesten und beliebtesten Autoren", ließ Kremlchef weiter
  • 331 Leser

Sechs Prozent mehr Baugenehmigungen

Der Bau von Wohnungen in Deutschland boomt. Wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte, genehmigten die Behörden in den ersten neun Monaten dieses Jahres den Neubau von rund 157 000 Wohngebäuden - rund 6 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2011. Während die Zahl der Genehmigungen für Einfamilienhäuser um 2,6 Prozent leicht zurückgegangen sei, weiter
  • 398 Leser

Sieben Jahre Haft für "Spieler"

Ehemaliger UBS-Händler muss wegen Betrugs ins Gefängnis
Der ehemalige Händler Kweku Adoboli muss wegen Betrugs bei Fehlspekulationen für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Der Richter nannte den früheren Angestellten der Schweizer Großbank UBS einen Spieler. weiter
  • 454 Leser

SPORT AKTUELL

Die Bayern stehen vorzeitig im Achtelfinale der Champions League. FC Bayern - FC Valencia 1:1 (0:0) weiter
  • 360 Leser

Staatsanwaltschaft überprüft Torjubel von Mandzukic

Nachspiel. Der ungewöhnliche Jubel von Bayern-Stürmer Mario Mandzukic im Derby beim 1. FC Nürnberg hat möglicherweise ein juristisches Nachspiel. Die zuständige Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth prüft derzeit, ob eventuell Ermittlungen gegen den kroatischen Angreifer eingeleitet werden, berichtet die "Nürnberger Zeitung". Die Sach- und Rechtslage werde weiter
  • 340 Leser

Steigt Bund bei EADS ein?

Die Bundesregierung bereitet laut "Handelsblatt" ihren Einstieg als Anteilseigner beim europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS vor. Der deutsche Anteil solle bei 12 Prozent liegen, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Regierungskreise. Frankreich hat sich demnach dazu bereit erklärt, seinen Anteil von derzeit 15 auf 12 Prozent zu reduzieren weiter
  • 449 Leser

STICHWORT · KIRCHLICHES ARBEITSRECHT: Der "dritte Weg"

In den beiden großen Kirchen gilt im Arbeitsrecht der so genannte dritte Weg. Im Unterschied zum Tarifvertragssystem in der Wirtschaft und im Öffentlichen Dienst (zweiter Weg) werden Löhne und Gehälter bei den Kirchen in arbeitsrechtlichen Kommissionen ausgehandelt. Diese sind mit Vertretern der Dienstnehmer- und der Dienstgeberseite (Arbeitnehmer und weiter
  • 261 Leser

Streit um eine Billion

EU-Spitzen arbeiten am neuen Budget - Kürzungen geplant
Die EU-Staats- und Regierungschefs zanken sich ums Budget für die kommenden sieben Jahre. Ab morgen kommt es zum Showdown in Brüssel. Eine Bewährungsprobe für Ratschef Herman van Rompuy. weiter
  • 299 Leser

Telefonaktion: Schmerzen kann man messen

Sie sind nicht objektiv nachweisbar wie Fieber oder Blutdruck: Doch auch Schmerzen lassen sich messen - anhand einer Schmerzskala und eines Tagebuches. Dadurch erfährt der Arzt, wie stark die Schmerzen des Patienten sind und kann so die Therapie anpassen. Neben Medikamenten kommen in der Schmerztherapie Physiotherapie, Entspannungsübungen, Akupunktur, weiter
  • 327 Leser

Tipps zum Kauf von Kleidung

Was verrät das Etikett? Verzichten Sie auf Kleidungsstücke mit den Hinweisen "separat waschen" und "Vor dem Tragen waschen". Die Farbstoffe dieser Textilien haften schlecht und können von der Haut aufgenommen werden. Auch Hinweise wie "bügelfrei" oder "knitterarm" sind sichere Hinweise auf chemische Substanzen. Wie erkenne ich Öko-Kleidung? Öko-Kleidung weiter
  • 307 Leser

Trucker schießt auf Autos

Bundeskriminalamt will Serie von Anschlägen stoppen
Mit 100 000 Euro Belohnung hofft das Bundeskriminalamt auf Hinweise für die Aufklärung einer Serie von 720 Schüssen auf Autos und ein Haus. Auch im Südwesten sind Fahrzeuge getroffen worden. weiter
  • 486 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, NextGen Series Gr. 5: Dortmund - Ros. Trondheim ab 17.00 Uhr Handball, Champions League Gr. B: THW Kiel - RK Celje ab 18.55 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 367 Leser

Türkei will deutsche Raketen

Bundestagsmandat für Luftabwehrsystem an der syrischen Grenze?
Die Türkei will sich mit deutschen "Patriot"-Abwehrraketen vor syrischen Angriffen schützen. Ob es dafür eines Mandats des Bundestags bedarf, ist umstritten. Die Linke will eine Abstimmung erzwingen. weiter
  • 316 Leser

Viele Ausländer reif für die Einbürgerung

Drei von vier Ausländern könnten in Baden-Württemberg eingebürgert werden. 935 000 der gut 1,2 Millionen ausländischen Bürger lebten Ende 2011 schon mindestens acht Jahre im Land und erfüllten damit die entsprechende Voraussetzung, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag in Stuttgart mit. Dies seien 77 Prozent. Die Zahl der tatsächlichen Einbürgerungen weiter
  • 272 Leser

Von der Vergangenheit eingeholt

Neues aus Barcelona: Carlos Ruiz Zafóns Roman "Der Gefangene des Himmels"
Was treibt einen Menschen an? Ist es die Suche nach der Wahrheit oder der Partner, die Familie, das gesellschaftliche Umfeld mit den vielschichtigen Gesetzen der Macht? Der spanische Schriftsteller Carlos Ruiz Zafón, 1964 geboren und in Los Angeles lebend, ist einem Millionenpublikum bekannt durch seine Barcelona-Romane um den "Friedhof der vergessenen weiter
  • 367 Leser

Vortagesgewinn ausgebaut

Frankreichs Abwertung spielt kaum eine Rolle
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern an seinen starken Wochenbeginn angeknüpft. Die Abstufung des Kreditratings von Frankreich durch die Agentur Moodys schüttelte der Leitindex ab, was Händler mit seiner relativ geringen Abhängigkeit von Finanzwerten begründeten. Der Fokus der Marktteilnehmer bleibt aber auf das hochverschuldete Griechenland gerichtet. weiter
  • 362 Leser

Warten auf die Waffenruhe

Israel und die Hamas gehen aufeinander zu - Angriffe dauern aber an
Mit hektischer Krisendiplomatie sind Staatsmänner zahlreicher Nationen einem Waffenstillstand nähergekommen. Ob Israel und Hamas die Waffen schweigen lassen, muss aber noch abgewartet werden. weiter
  • 330 Leser

Weidmanns Wunschkatalog

Bundesbank-Chef zu Bankenunion: Lieber gründlich als schnell
Bundesbankchef Jens Weidmann hält eine Bankenunion mit gemeinsamer Aufsicht und einem Abwicklungsfonds für sinnvoll. Allerdings sollte das Ganze gründlich und nicht überstürzt eingeführt werden. weiter
  • 420 Leser

Weltweit anerkannt

Reiter, Turnierleiter, Dressur-Richter und Möbelkaufmann: Gotthilf Riexinger ist auch mit 65 Jahren noch ein rastloser "Macher". Zunächst machte er als Springreiter, dann im Vielseitigkeitssport und bis heute in der Dressur von sich reden. Bereits 2002 war er technischer Delegierter bei den Weltreiterspielen in Jerez de la Frontera. Seit 2003 sitzt weiter
  • 320 Leser

Wer sich festlegt, kann kaum vermitteln

Die USA stellen sich auf die Seite Israels, der Nato-Partner Türkei stützt die Palästinenser
Die Zahl glaubwürdiger Vermittler ist begrenzt im Konflikt zwischen Israel und der Hamas. Die USA haben sich genauso einseitig festgelegt wie die Türkei. Jetzt muss Ägypten einen schwierigen Part übernehmen. weiter
  • 197 Leser

Whirlpool darf Alno retten

Der US-Haushaltsgerätehersteller Whirlpool dürfte den deutschen Küchenproduzenten Alno zur Not komplett übernehmen. Dazu hat die EU-Kommission ihre Erlaubnis erteilt. Während Whirlpool Haushaltsgeräte verkaufe, biete Alno Küchenmöbel mit integrierten Geräten an, erklärte die EU-Kommission. Beide hätten keine großen Marktanteile. Wettbewerb zwischen weiter
  • 378 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Milliardengrab bei HP Für Hewlett-Packard entpuppt sich ein noch vom deutschen Konzernchef Léo Apotheker eingefädelter Zukauf als Milliardengrab. Wegen mutmaßlicher Bilanz-Manipulation beim Software-Unternehmen Autonomy werden 8,8 Mrd. Dollar abgeschrieben. Schaeffler spürt Krise Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat die Krise in Europa weiter
  • 418 Leser

Zehn Jahre Haft für Kroatiens Ex-Regierungschef

Der kroatische Ex-Regierungschef Ivo Sanader (2003-2009) ist als erster Spitzenpolitiker des Balkans zu einer hohen Freiheitsstrafe wegen Korruption verurteilt worden. Der frühere starke Mann des Adriastaates muss zehn Jahre ins Gefängnis, entschied das Landgericht Zagreb. Zudem muss Sanader innerhalb von 15 Tagen 3,5 Millionen Euro an die Staatskasse weiter
  • 304 Leser

Zur Person vom 21. November

Als Aktiver gewann Frank Ullrich 1980 in Lake Placid Olympia-Gold im Biathlon. Bei Weltmeisterschaften holte er nicht weniger als neun Titel, dazu viermal den Gesamtweltcup. 1987 wurde er Trainer der DDR-Nationalmannschaft. Als Nachfolger von Norbert Baier avancierte der heute 54-Jährige 1998 zum Bundestrainer der Biathlon-Herren. Seine Schützlinge weiter
  • 246 Leser

Zwei Ausstellungen

Nackte Männer von 1800 bis heute: im Leopold Museum Wien bis 28. Januar 2013. Der Katalog kostet 39.90 Euro. Die Ausstellung vereint rund 300 Exponate von 100 Künstlerinnen und Künstlern aus Europa und den USA. Die erste öffentliche Aufregung um das Werbeplakat zur Ausstellung - es zeigt drei nackte Fußballer - hat sich mittlerweile gelegt. Große Plakate weiter
  • 299 Leser

Leserbeiträge (8)

Liebe Jugendgruppe des KTZV Lindach,

herausgeputzte Tierchen, Preisrichter und viele Besucher.Es ist wieder Zeit für unsere alljährlichen Lockalschau.Wir möchten Euch und Eure Eltern oder Großeltern ganz herzlich einladen zu unserem Jahresabschluss,den wir am Samstag,den 24.November, ab 19.30Uhr ,in der Eichenrainhalle feiern möchten . Dabei werden wir auch die

weiter
  • 5003 Leser

Windkraft in Waldhausen – „Brenners Krawall vernebelt die Sicht“

Windkraft auf dem Härtsfeld:Die Versammlung zur Windkraft in Waldhausen erlebte ich anders als der Berichterstatter. Von 18.30 bis 22 Uhr war es eine sachliche und interessante Veranstaltung zur Projektierung und Planung der Windkraft auf dem Härtsfeld. Die machte mir deutlich, dass die Projektoren Stadtwerke Aalen und Schweizer seit über einem Jahr weiter
  • 2
  • 1302 Leser

25 Jahre Tischtennisabteilung TSGV Waldstetten

hr geehrte Damen und Herren,

bitte nachfolgenden Artikel abdrucken.

 

Gruß

Richard Neumann 

„25 Jahre Zelluloid in Waldstetten“

Am 10.11.20112 feierte die Tischtennisabteilung des TSGV Waldstetten, nach seiner Neugründung sein 25 jähriges Jubiläum. Die TT-Abteilung wollte dies mit der Bevölkerung von Waldstetten

weiter

Akkordeonspieler gesucht!

Du wolltest schon immer mal moderne Stücke wie „Herr der Ringe“ oder „Fluch der Karibik“ auf dem Akkordeon spielen?

Dann bist du beim Hauptorchester des Akkordeonclubs Waldstetten genau richtig!

Auch das Jugendorchester „Black Notes“ freut sich auf neuen Zuwachs.

Ist die Zeit etwas knapp und du hast trotzdem

weiter
  • 5
  • 5166 Leser

Rock`n`Roll Nachwuchspaar aus Neuler startete beim World Cup in Polen

Aufgrund nationaler Top-Platzierungen bei Rock'n'Roll Turnieren berief Bundestrainer Andreas Dudos das Nachwuchspaar Jana Köder und Alexander Vesel in den Kader für die Rock'n'Roll World Cup-Serie.

In Zielona Gora tanzten nun die beiden Jugendlichen des RRC Neuler-Schwenningen am 17. November 2012  erstmals international gegen

weiter
  • 5636 Leser

Weihnachtslichterabend

Das AWO Kindertagheim, Hopfenstr. 51, lädt herzlich ein zu einem Weihnachtslichterabend am Freitag, 23.11., 16.30 – 20.00 Uhr und Samstag, 24.11., 16.00 – 20.00 Uhr.

Die Erzieher und Erzieherinnen haben mit ihren Gruppen für Sie den Verkauf von Adventsgeschenken, Kränzen, Kerzen, Weihnachtsplätzchen usw. vorbereitet.

weiter
  • 4236 Leser