Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 22. November 2012

anzeigen

Regional (105)

Das sind die Kinderthemen

Aalen. Am Samstag, 24. November, erscheint die nächste Ausgabe der Schwäbischen KinderPost. Diesmal mit folgenden Themen: Neues aus der Welt: Waffenruhe: Wir erklären dir, wie es zum Streit in Israel kam. Thema der Woche: Advent, Advent: Wir stellen dir verschiedene Adventskalender vor. Du kannst sie auch gewinnen. Natur und Tiere: Hundesprache: weiter
  • 4
  • 425 Leser

Eisbahn öffnet am Samstag

Aalen. Der Eispark Aalen im Greut öffnet mit seiner 1200 Quadrameter großen mobilen Eisbahn am Samstag, 24. November, um 10 Uhr zum ersten Mal in dieser Saison. Eislauffreunde können dann bis zum 17. Februar eislaufen.In diesem Jahr gibt es auch wieder eine Kooperation mit den Vereinen Eislaufverein Aalen, Eishockeyverein EHC Aalen und Eisstockschützenverein weiter
  • 493 Leser

Gottesdienst zur Bezirkssynode

Aalen. Die Sitzung der evangelischen Bezirkssynode beginnt am Freitag, 23. November, mit einem Gottesdienst um 18 Uhr in der Aalener Stadtkirche. Anschließend stehen im evangelischen Gemeindehaus die Kirchenwahl 2013 und die Vorstellung des neuen Schuldekans Dr. Harry Jungbauer auf der Tagesordnung. weiter
  • 2030 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Klima-Forum im LandratsamtErneuerbare Energien sind die Zukunft – doch was ist wirklich machbar? Darüber geht’s am heutigen Freitagabend um 19.30 Uhr im Landratsamt. Wir berichten über den Vortrag und die Podiumsdiskussion am Samstag online unter www.schwaepo.de und in der Montagsausgabe der gedruckten SchwäPo. weiter
  • 615 Leser

„Kapfenburg unbedingt erhalten“

CDU kritisiert Sparpläne
Die Landesregierung will die finanzielle Förderung der Musikakademie auf der Kapfenburg reduzieren. Der CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold bezeichnet das als „unverständlich“. Für die vorgesehenen Kürzungen gibt es aus seiner Sicht keine vernünftigen Gründe. weiter
  • 673 Leser

Weichen stellen für die Energiewende

Klimaforum im Landratsamt
Das Informationszentrum EuroPoint Ostalb und der Verein Energiekompetenz Ostalb laden am Freitag, 23. November, um 19.30 Uhr zum „Klimaforum“ in den Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts ein. Thema ist die Energiewende. weiter
  • 715 Leser
AUS DER REGION
Zoll ermittelt: HeizölbetrugOstalbkreis. Beamte des Hauptzollamts Ulm haben bei der Überprüfung eines Pferdehofs im Ostalbkreis Ende Oktober in mehreren Fahrzeugen ein Diesel-Heizöl-Gemisch festgestellt. Erste Ermittlungen ergaben, dass der 62-jährige Inhaber des Hofes über mehrere Jahre Heizöl bezog, obwohl er gar keine Ölheizung besitzt. Es besteht weiter
  • 978 Leser

Von der grauen Maus zur Marke

„Sport als Motor der Entwicklung einer Region“: Talkrunde mit Ex-Manager Reiner Calmund
Nicht die Großen fressen die Kleinen. „Sondern die Schnellen die Langsamen“, sagt Reiner Calmund. Der Ex-Fußballmanager referierte am Donnerstagabend im Porsche-Zentrum Gmünd bei der Sponsorenveranstaltung zum Thema „Sport als Motor der Entwicklung einer Region“. Im Mittelpunkt dabei: der Zweitligist VfR Aalen. Nicht weniger weiter
  • 2
  • 2084 Leser

30-Jähriger wollte Sex mit Kind

Ellwanger Amtsgericht verhängt 900 Euro Geldstrafe wegen versuchten sexuellen Missbrauchs
Es war ein kurzer Prozess am Donnerstag vor dem Ellwanger Amtsgericht: Wegen des Versuches eines sexuellen Missbrauchs wurde ein 30-Jähriger zu einer Geldstrafe verurteilt. Er hatte gestanden, sich einem zwölfjährigen Mädchen in sexueller Absicht genähert zu haben. Aufgrund des Geständnisses blieb dem Kind eine öffentliche Aussage erspart. weiter
  • 5
  • 712 Leser

Anträge der Stadtbezirke

Dewangen: 30 000 Euro für den Endausbau Beckenhalde / 123 000 Euro für die Sanierung der Lehrer- und Schülertoiletten in der Schwarzfeldschule / 20 000 Euro für den Innenhof beim FeuerwehrgerätehausFachsenfeld: 100 000 Euro für die vorgezogene Erschließung des Baugebiets Buchäcker / 20 000 Euro Planungsrate für die Umgestaltung der Ortsmitte.Unterkochen weiter
  • 1
  • 629 Leser

Die Stadträte satteln drauf

Bruchlandung für Ebnat bleibt aus – Stattdessen werden der OB und die Kämmerin gerupft
Keine neuen Schulden – das war die Maßgabe von OB Martin Gerlach. Stand gestern müsste die Stadt aber nicht nur 1,5 Millionen, sondern sogar 2,1 Millionen Euro neue Kredite aufnehmen. Die Anträge der Stadtbezirke bringen den Rathauschef, der sich 2013 der Wiederwahl stellt, in die Bredouille. weiter
  • 1
  • 1193 Leser

Kurz und bündig

Jahresabschlussfeier TSV Wasseralfingen Der TSV Wasseralfingen lädt am Sonntag, 25. November, ab 14.30 Uhr zur Kinderweihnachts- und Jahresabschlussfeier in die TSV-Sporthalle ein.Jugendgottesdienst in der Marienkirche Am Sonntag, 25. November, ist Jugendsonntag in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Alle jugendlichen und jung gebliebenen Christen der weiter
  • 518 Leser

Wenn jede Minute zählt . . .

Vortrag „Herz in Gefahr“ der AOK, Schwäbischen Post und Deutschen Herzstiftung vor großem Publikum
Wenn es um Schmerzen, insbesondere im Brustbereich und dem Verdacht auf Herzinfarkt geht, gilt: „Jede Minute zählt, Zeit ist Herzmuskel“. Das haben die Kardiologen Professor Dr. Ulrich Solzbach und Dr. Michael Kuklinski am Mittwochabend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post den Zuhörern buchstäblich „ans Herz“ gelegt. weiter

„Sobek-Konzept die erste Wahl“

Aalen. Jetzt legt auch die Gemeinderatsfraktion Freie Wähler/FDP ihre Idee für ein neues Museumskonzept dar, mit dem Hinweis das Thema „Museumskonzeption“ zunächst einmal beim Status quo zu belassen und darüber diskutieren, wie das Konzept des Stararchitekten Sobek möglichst bald umgesetzt werden kann. Auch wenn es dazu vermutlich der Änderung weiter
  • 426 Leser

Einblick in den Alltag des Mechatronikers

Berufsfindungstag Kfz-Mechatroniker für Haupt- und Realschüler aus Aalen und Umgebung
141 Jugendliche haben sich am Donnerstag über den Beruf des Kfz-Mechatronikers informiert. Die Schüler der 8. Hauptschul- und 9. Realschulklassen aus Aalen und Umgebung wurden von Geschäftsführer Hubert Fischinger in den Seminarräumen der Handwerkerkrankenkasse IKK in Aalen begrüßt. weiter

Polizeibericht

Teure KettenreaktionAalen. Zu einem Auffahrunfall mit insgesamt drei Fahrzeugen kam es am Mittwoch gegen 17.40 Uhr beim Einfahren auf die B 19 vom Burgstallkreisel aus. Ein Autofahrer hatte zu spät bemerkt, dass der vorausfahrende Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste und war aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dessen Auto noch auf ein weiter
  • 5
  • 617 Leser
GUTEN MORGEN

Gibt’s nicht

Man könnte jetzt böse sagen, der für den 21. Dezember 2012 angekündigte Weltuntergang kommt in Etappen. Jedenfalls verschwinden anscheinend schon Inseln spurlos. . . . Forscher haben jetzt nämlich eine dieser wunderschön gelegenen Trauminseln vor Australien untersuchen wollen – oder vielleicht dort auch nur unauffällig ausspannen. Als „Sandy weiter
  • 696 Leser

Kurz und bündig

Vortrag Jakobsweg und Pilgerhock Der Pilgertreff der Kolpingsfamilie Abtsgmünd ist am Freitag 23. November, um 19 Uhr im Dorfhaus Wöllstein. Helmut Bielesch aus Göggingen zeigt einen Bildbericht.Vorverkauf für die „Stumpfes“ Die vier Vollblutmusiker sind am 16. März 2013 zu Gast in Pommertsweiler. Karten gibt es ab sofort bei der Kreissparkassen-Zweigstelle weiter
  • 299 Leser

Kurz und bündig

Modellbahnausstellung in Lauterburg Die Modelleisenbahner Essingen-Lauterburg zeigen am kommenden Wochenende, Samstag und Sonntag, 24./25. November, ihre Anlagen im Dorfhaus in Lauterburg. Zu bestaunen sind die Miniaturwelten sowie historische Fotografien am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 2 Euro, Kinder weiter
  • 421 Leser

Über 600 Euro für bedürftige Schüler

Zehn Jahre gibt es den Essinger Bücher- und Spieleflohmarkt. Zehn Prozent des Erlöses aus dem Jubiläumsflohmarkt zum Osterfest waren für einen sozialen Zweck bestimmt. Jetzt wurde an Parkschulrektor Heinrich Michelbach ein Betrag von genau 640,90 Euro überreicht. Die Spende soll Schülern aus Familien zugutekommen, die sich kein regelmäßiges Schulmittagessen weiter
  • 402 Leser

Kurz und bündig

Orangenaktion der Konfirmanden Die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen verkaufen am Samstag, 24. November, von 9 bis 12 Uhr Orangen am Marktbrunnen in Lauchheim und vor der Raiffeisenbank in Westhausen. Außerdem gibt es einen Haustürverkauf. Mit der Aktion werden Straßenkinder in Äthiopien unterstützt.Adventsbasar mit weiter
  • 487 Leser

Altlasten im Gewann Birkach

Weitere Untersuchung
Im Rahmen des Altlastensanierungsprogramms wird die Altlastenfläche Birkach zwischen Königsbronn und Oberkochen schon seit einigen Jahren untersucht. Nun ist eine weitere Untersuchung fällig. weiter
  • 472 Leser

Kurz und bündig

Basar für Spielzeug und mehr Am Samstag, 24. November, findet von 14 bis 15.30 Uhr in der Karl-Bonhoeffer-Halle in Neresheim-Schweindorf ein Basar für Spielzeug und mehr statt. Zum Verkauf kommen auch Bücher, Unterhaltungsmedien, Wintersportartikel sowie Kinderfahrzeuge.Missionsbasar in Elchingen Die katholische Kirchengemeinde Elchingen veranstaltet weiter
  • 470 Leser

Sterben in Neresheim wird teurer

Gemeinderat beschließt Änderung - Neue Friedhofssatzung ab Januar 2013 in Kraft
Seit 2007 hatten die Friedhofsgebühren in Neresheim Bestand, doch im vergangenen Jahr waren die Kosten nur noch zu knapp 71 Prozent durch die Gebühren gedeckt. Deshalb werden die Gebühren nun zum Teil erheblich steigen. Die Beratung über die Friedhofssatzung und die Neukalkulation war im Gemeinderat auch Anlass für eine kurze Debatte über den allgemeinen weiter
  • 492 Leser

Wohlschmeckender Mix am EAG

Ein bunter herbstlicher Strauß aus musikalischen, tänzerischen, artistischen und Theaterdarstellungen
Auf dem Programm des „Ernst-Abbe-Gemixt“ im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums in Oberkochen stand eine bunte Vielfalt an Angeboten. Den Anfang machte die Theater-AG der Jahrgangsstufe 5 und 6, die Goethes „Zauberlehrling“ inszenierte. weiter
  • 402 Leser

Auf historischen Spuren gewandelt

Zwölf Schüler der Kaufmännischen Schule Aalen sind mit Schulleiter Hartmut Schlipf an der Spitze in die türkische Partnerstadt Antakya gereist. Im Wirtschaftszentrum der Partnerstadt Aalens präsentierten sie ihre Forschungen über die heutige Situation der Gastarbeiter. Während ihres Aufenthalts genossen die Schüler von der Ostalb die zuvorkommende Gastfreundschaft weiter
  • 439 Leser
ZUR PERSON

Gertie und Werner F. Bickelhaupt

Aalen. Mit Blumen und einem Geschenkkorb hat Oberbürgermeister Martin Gerlach dem Ehepaar Gertie und Werner F. Bickelhaupt zur Goldenen Hochzeit gratuliert. Gleichzeitig überbrachte er die Glückwünsche des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann.Das Patentrezept für eine glückliche Ehe? Da müssen beide nicht lange nachdenken. „Wir haben ein bewegtes weiter
  • 583 Leser

Kurz und bündig

Adventsbasar in der Waldorfschule Die Aalener Waldorfschule lädt am Freitag und Samstag, 23. und 24. November, zum großen Adventsbasar. Am Freitagabend sind von 17 bis 22 Uhr über 60 Stände auf dem illuminierten Gelände und in der Schule geöffnet, am Samstag von 11 bis 17 Uhr. Es gibt ein vielfältiges Angebot an Kunst, Handwerk, Schmuck, Naturkost oder weiter
  • 619 Leser

Karten für Snap! gewonnen

Ellwangen. Die Schwäbische Post hat für den Live Act mit „Snap!“ im „Club Seven“ Karten verlost. Gewonnen haben: Bettina Deis (Dalkingen), Thilo Dostal (Ellwangen), Andreas Ilg (Ellwangen), Kerstin Rathgeb (Altmannsrot) und Lena Rupp, Kirchstraße (Röhlingen). Je zwei Karten liegen zur Abholung an der Abendkasse bereit, ein Personalausweis weiter
  • 673 Leser

Kurz und bündig

MTV Revival Party Am Freitag, 23. November, ab 21 Uhr findet in der Schlossschenke eine MTV Revival Party statt. Das DJ Team „Heat“ aus Ellwangen legt Kulthits aus den 80er sowie 90er Jahren auf und zeigt Klassikvideos auf Großbildleinwand. Der Eintritt ist frei.Flohmarkt im Rabenhof Ellwangen Am Samstag, 24. November, findet von 11 bis weiter
  • 474 Leser

Firma Fuchs dankt zum Jubiläum Mitarbeitern

105-jähriges Bestehen des Bauunternehmens Hermann Fuchs wurde ganz groß gefeiert – Zahlreiche Ehrungen
„Sie sind und waren die Garanten, die durch Fleiß, Einsatzbereitschaft und höchste Qualität zum hohen Ansehen der Firma Hermann Fuchs beigetragen haben. Auch dieser Umstand lässt uns unter anderem zu den führenden Bauunternehmen der Region Ostalb und darüber hinaus zählen“. Mit diesen Worten an seine Mitarbeiter leitete Eberhard Fuchs die weiter

Kurz und bündig

Neue Medien und Kindesentwicklung Wolfgang Pistohl, langjähriger Lehrer, Schulleiter, Referent im Kultusministerium und Schulamtsleiter in Schwäbisch Hall, spricht am Montag, 26. November, um 19.30 Uhr in der Brühlschule in Neuler über „Die Bedeutung des Fernsehens und der digitalen Medien für das Leben unserer Kinder und Jugendlichen“. weiter
  • 376 Leser

Neuer Schulleiter am Hariolf-Gymnasium begrüßt

Die Interimszeit seit Rainer Matzners Pensionierung ist vorbei: Martin Ries kommt vom Taubertal in den Virngrund
Das Ellwanger Hariolf-Gymnasium hat jetzt einen neuen Leiter: Martin Ries wurde am Mittwoch offiziell in sein Amt eingeführt. weiter
  • 5
  • 512 Leser

Räte wollen Umgehungsstraße nicht gefährden

Ortschaftsrat Röhlingen berät über den Haushalt 2013 und die Renaturierung der Ellenberger Rot
Ralf Worm vom Landschaftserhaltungsverband hat erneut im Röhlinger Ortschaftsrat für die Renaturierung der Ellenberger Rot geworben. Die Räte waren skeptisch und sprachen sich nur für eine Teilrenaturierung des Baches aus. Ferner diskutierte das Gremium den Haushalt 2013. weiter
  • 554 Leser

Im Februar ist man schlauer

Ist das Dach der Rundsporthalle gefährdet oder nicht? Expertengutachten liegt noch nicht vor
Nicht nur die Vereins- und Schulsporttreibenden sind besorgt, ob die eben erst für teures Geld sanierte Ellwanger Rundsporthalle schon wieder Reparaturen über sich ergehen lassen muss – auch der steuerzahlende Bürger knirscht da mit den Zähnen. Doch nichts Genaues weiß man nicht, frühestens im kommenden Februar. Bis dahin ist die Halle aber zum weiter
  • 466 Leser
So schön sieht der Übergang von Herbst zu Winter aus. Zumindest hat SchwäPo-Leserin Melanie Schwarz diesen Übergang mit ihrer Kamera vor wenigen Tagen nahe der Alten Bürg eingefangen. Der Schnee bleibt noch nicht liegen. Noch nicht, aber für Donnerstag, den 29. November, haben die Meteorologen von wetter.com für die Ostalb Schnee angesagt. Und danach weiter
  • 1
  • 606 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Prof. Dr. Anton Kathrein Der Tod von Prof. Dr. Anton Kathrein beschäftigte auch in Nördlingen die Menschen. In vielen Nachrufen wurde die Lebensleistung des Firmenchefs der Kathrein Mobilcom (KMN) aus Rosenheim gewürdigt. Nördlingens OB Hermann Faul nannte Kathrein, den aktuell größten Arbeitgeber der Stadt, einen erfolgreichen Unternehmer und Freund weiter
  • 749 Leser

Delfine helfen krankem Jungen

Bopfinger Gewerbe- und Handelsverein hilft mit bei der Spendenaktion für Ricardo Röhrle
Furchtbar krank ist der dreijährige Ricardo Röhrle. Seine Lebensqualität erhöhen könnte eine Delfintherapie. Doch die ist sehr teurer. Der Bopfinger Gewerbe- und Handelsverein will helfen und unterstützt eine Spendenaktion. weiter
  • 4
  • 690 Leser

Kurz und bündig

Interessententreffen „Klosterhof“ Die Planungsgemeinschaft „Gemeinsam wohnen im Klosterhof“ trifft sich am Samstag, 24. November, um 14 Uhr im „Refugium“ im Klosterhof 16/1 in Kirchheim. Dabei wird über einen ersten Bauabschnitt im Ostteil des Gebäudes beraten. Interessierte sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung weiter
  • 358 Leser

Wie Kinder fit für die Schule werden

Riesbürg-Pflaumoch Der evangelische Kindergarten Pflaumloch und die Evangelische Erwachsenenbildung des Ostalbkreises bitten Eltern von Kindergartenkindern zum Vortrag „Fit für die Schule?“. Der läuft am Dienstag, 27. November, ab 20 Uhr im evangelischen Kindergarten in Pflaumloch. Renate Fischer, Ergo- und Lerntherapeutin, und Angela Mayer, weiter
  • 389 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Niesitz. Gisela Schroth, Weiherstr. 36, zum 71. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Theresia Brisnick, Braunenbergstr. 2, zum 84. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Susanne Iwanow, Langäckerstr. 14, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Karl Hubel, Schumannstr. 24, zum 70. und Eugen Heibel, Beethovenstr. 35, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Maria weiter
  • 278 Leser

Ende der Traumzeit

Finissage der Ausstellung in Böbingen mit Musik
Zum letzten Mal besteht am Sonntag, 25. November, Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung „Traumzeit“. Zur Schlussveranstaltung wird Karin Scheuermann vom Museum Kunstwerk in Ebendingen-Nussdorf die Sammlung von Alison und Peter Klein vorstellen, aus der ja einige der schönsten Werke in Böbingen zu sehen sind. Beginn 16 Uhr, der Eintritt weiter
  • 656 Leser

Solo mit vier Händen

Die Stenzl-Brüder beim Musikwinter Gschwend
Eines der renommiertesten Klavierduos der der internationalen Musikszene eröffnet am Samstag, 24. November, die Klassik-Reihe des Gschwender „Musikwinters“. Die Brüder Hans-Peter und Volker Stenzl spielen in der evangelischen Kirche „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms.Im vergangenen Jahr feierten sie – wie der Gschwender weiter
  • 695 Leser
SCHAUFENSTER
Furioses Duo aus San FranciscoAm Samstag, 24. November, werden „Two Gallants“ aus San Francisco ihr hochgelobtes neues Album „The Bloom And The Blight“ und mehr live ab 21 Uhr in der Schorndorfer Manufaktur vorstellen.Karten gibt es für 20 Euro an der Abendkasse.Kirchenmusik mit dem PosaunenchorDie traditionelle Stunde der Kirchenmusik weiter
  • 746 Leser
NEU IM KINO
Cold BloodDas Geschwisterpaar Addison (Eric Bana) und Liza (Oliva Wilde) raubt ein Kasino aus. Auf der Flucht verunglücken sie mit ihrem Auto im verschneiten Norden der USA. Sie trennen sich, jeder zieht alleine weiter, sie wollen sich jenseits der Grenze in Kanada wieder treffen. Er bahnt sich seinen Weg mit Gewalt. Kaltblütig und gnadenlos gegen sich weiter
  • 685 Leser

Sprache und Poesie in der Musik

Angelo Branduardi kommt am Freitag, 30. November, in den Schwäbisch Gmünder Stadtgarten
Angelo Branduardi ist seit Jahrzehnten erfolgreich im Musikbusiness und seine Karriere dauert an. Inklusive seiner französisch-, und englischsprachigen Alben, sowie „Best of“-s hat Branduardi über 50 Alben veröffentlicht, von denen insgesamt weltweit mehr als 80 Millionen Exemplare verkauft wurden. Am Freitag, 30. November, 20 Uhr, in Schwäbisch weiter
  • 641 Leser

Ästhetische Suche des Menschen

Ausstellung mit Plastiken, Malereien und Zeichnungen von Max E. Seiz im Landratsamt eröffnet
„Also sieht der Mensch“ titelt die Bronzefigur, die sich klein, kompakt und fast ein wenig trotzig wirkend auf dem Sockel niedergelassen hat. Dort thront sie inmitten von Landschaftsaquarellen, von Kreidezeichnungen oder Acrylmalereien und gibt den Ton der Ausstellung „Suche nach dem Mensch“ gleichsam an. Am Mittwochabend war weiter

Mordpläne via Internet?

Ein Heidenheimer soll sich zu schweren Verbrechen verabredet haben
Ein 41-jähriger Heidenheimer sieht sich schweren strafrechtlichen Vorwürfen ausgesetzt. Zusammen mit zwei Komplizen soll der Mann geplant haben, zwei Frauen und ein Kind zu entführen, alle drei zu missbrauchen und die Opfer anschließend umzubringen. weiter
  • 5
  • 3179 Leser

Die Reise zurück ins Wunderland

Schülerinnen der Justus von Liebig- Schule führen selbsterarbeitetes Puppentheaterstück auf

Die Schülerinnen der 3BKSPT2 (Erzieherinnenausbildung in Teilzeit, zweites Lehrjahr) haben ein Puppentheaterstück selbst vorbereitet und erstmals aufgeführt. Sollten Kindergartengruppen Interesse haben, das Stück anzuschauen, könnte es durchaus ein zweites Mal aufgeführt werden.

Der Zauberer Fidelius und das Krokodil Poldi

weiter

Beachtenswerte Jugendarbeit

Lokalschau 2012 des Kleintierzuchtvereins Z 404 Lauchheim e.V.

Lauchheim. Am vergangenen Wochenende, 10. und 11. November, hielt der KTZV Z 404 Lauchheim seine diesjährige Lokalschau in der Alamannenhalle in Lauchheim ab.

Nach der Jubiläumsveranstaltung, Kreisschau Geflügel und Kaninchen in der Reithalle in Hülen über den 6. Januar 2012 war dieses Mal wieder Normalität bei der Lokalschau

weiter
  • 409 Leser

Licht für die Theater-AG

Der KGW-Förderverein hat im kommenden Sommer ein großes Projekt vor sich
Der Verein der Freunde und Förderer des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen will im kommenden Jahr ein „größeres Projekt“ stemmen. Im Sommer 2013 soll der Erweiterungsbau der Schule in Betrieb genommen werden. Deshalb hat der Verein in diesem Jahr sparsam gewirtschaftet. weiter
  • 386 Leser

Verdiente Turnverein-Mitglieder geehrt

Aalen-Unterkochen. Der Turngau Ostwürttemberg hat Johanna Wagner, Josef Stütz und Ingrid Honold ausgezeichnet. Alle drei sind Mitglieder des TV Unterkochen. „Darauf sind wir sehr stolz“, sagte Vorsitzender Dietrich Grahn (re.). Für die Laudatio zeichnete Martina Lechner (2. v. li.), Frauenvertreterin des Turngaus, verantwortlich. Ingrid weiter
  • 380 Leser

Neuler hat Luft für Investitionen

Kinderbetreuung, Abwassersystem und der Bau der Begegnungsstätte sind 2013 finanziert
Die Gemeinde Neuler hat im kommenden Jahr einiges vor: Das 900-jährige Bestehen soll groß gefeiert werden und auch eine ganze Reihe von Bauprojekten sind geplant. Da kommen die guten Vorgaben aus Stuttgart wie ein warmer Regen. Im Vermögenshaushalt fließen knapp 6,5 Millionen Euro zusammen, mit der Zuführung von über 600 000 Euro an den Vermögenshaushalt weiter
  • 745 Leser

Auf Safari im Krüger-Park

Schmusende Löwen keine zwei Meter neben dem Auto, Elefantenherden mit wenigen Wochen alten Jungtieren überqueren direkt vor der Gruppe die Straße, bei über 30 Grad im Schatten schmelzen alle Wintergedanken dahin: Die zweite Gruppe von 38 Lesern der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost hat Südafrika erreicht und ist zusammen mit SDZ-Marketingleiter weiter
  • 1076 Leser

„Kein leichter Weg“

Hüttlinger Kinderhaus für gesunde Ernährung zertifiziert
Als erste Kindertagesstätte im Ostalbkreis erhielt das Hüttlinger Kinderhaus „Arche Noah“ das „BeKi“-Zertifikat das Landes für bewusste Kinderernährung. Zu diesem Anlass verriet Landrat Klaus Pavel den Kindern sein persönliches Frühstück. weiter

Tourismus soll in den Fokus rücken

Abtsgmünd. Die Gemeinde Abtsgmünd will ein größeres Augenmerk auf den Tourismus legen. Dazu wurde in der Sitzung des Gemeinderats im Oktober der „Arbeitskreis Tourismus“ gebildet. „Als staatlich anerkannter Erholungsort wollen wir die Gesamtgemeinde touristisch optimieren“, so Bürgermeister Armin Kiemel. Das überörtliche Streckennetz weiter
  • 401 Leser

An Haltestelle mit Messer zugestochen

22-Jähriger verletzt - Polizei sucht Zeugen

Heidenheim. Ein 22-Jähriger zeigte bei der Polizei an, dass er am Mittwoch kurz vor 22 Uhr von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen und verletzt worden sei. Tatort sei die Bushaltestelle in der Hans-Thoma-Straße. Dort sei ein etwa 180 cm großer, maskierter Mann  aufgetaucht, habe ihn mit dem Messer an der Hand verletzt

weiter
  • 5
  • 965 Leser

Weilermer Kreisel bald geöffnet

Am kommenden Samstag, 24. November, ist das ehemalige „Weilermer Kreuz“ wieder befahrbar
Nur drei Wochen hat die Sperrung des Weilermer Kreuzes gedauert. In dieser Zeit hat das Landratsamt die unfallträchtige Kreuzung der Landesstraße 1029 und der Kreisstraße 3319 bei Rainau-Weiler in einen Kreisverkehr umgebaut. Ab Samstag, 24. November, ist die Strecke wieder geöffnet. weiter
  • 5
  • 895 Leser
Verlosung Jeweils 2x2 Karten für „Schwanensee“ in Aalen und Schwäbisch Gmünd zu gewinnen

Ballett mit Live-Orchester

Wer das Ballett „Schwanensee“ mit Live-Orchester sehen möchte, der sollte die Vorstellung am Freitag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr, in Aalen, in der Stadthalle, oder Samstag, 22. Dezember, um 17 Uhr, im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd nicht verpassen. weiter
  • 981 Leser
Märchenoper „Hänsel und Gretel“ in der Stadthalle Aalen, mit dem Stadttheater Pforzheim

Bei der Knusperhexe

Die Theater in aller Welt spielen zur Weihnachtszeit gerne Engelbert Humperdincks Märchenspiel „Hänsel und Gretel“ mit seiner Verquickung von Volksliedern und doch ganz großer Oper, von Märchenhandlung und Drama. Am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr, gastiert das Stadttheater Pforzheim mit seiner Inszenierung von Hänsel und Gretel in der weiter
  • 838 Leser

Jazzopen 2013

Bereits zum 20. Mal treffen sich von Donnerstag, 4. bis Sonntag, 10. Juli, Künstler der internationalen Jazz-, Blues-, Soul- und Pop-Szene in Stuttgart, um bei den Jazzopen aufzutreten. Mit dabei ist Roger Hodgson, Frontsänger der legendären Band „Supertramp“. weiter
  • 645 Leser

Konzertring Aalen

Der junge Cellist Julian Steckel und der Pianist Paul Rivinius, beide ARD-Preisträger, sind am Mittwoch, 12. Dezember, um 20 Uhr, zu Gast beim Konzertring in der Aalener Stadthalle. Julian Steckel erhielt aktuell auch einen der begehrten Echo-Klassik 2012. In Aalen musiziert das Duo Werke von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Dmitri Schostakowitsch. weiter
  • 780 Leser

Spektakulatius-Tour

Die acht Musikerinnen und Musiker von „Spektakulatius“ touren nunmehr seit zehn Jahren immer in der Adventszeit durch den Altkreis Aalen. Die achtköpfige Band besteht größtenteils aus Profimusikern. Das sind Christian Bolz (Sax, Gitarre), Markus Braun (Kontrabass), Thomas Göhringer (Schlagzeug), Florian Blau (Piano), Ralf Meiser, Martina weiter
  • 921 Leser

Ungewohnte Perspektiven

Die Sängerin Bärbel Schmid und der Pianist Harald Schmadlak präsentieren ihr Programm „Das Blaue vom Himmel“ zum Adventsbrunch im Restaurant Kaffeehaus Straßdorf an den ersten drei Adventssonntagen, am 2., 9. und 16. Dezember, jeweils ab10.30 Uhr. Schmaz war einige Jahre Theatermusiker, und spielt neben Zara bei „Emma D.“ und weiter
  • 889 Leser

Vorweihnachtliche Konzerte

Der Junge Chor im katholischen Kirchenchor Sankt Bonifatius Hofherrnweiler, „Achorde“, gestaltet zwei vorweihnachtliche Konzerte in der Weststadt von Aalen. Unter dem Titel „Licht leuchtet auf“ erklingen, unter der Leitung von Cornelia Hirsch, neben geistlichen Werken wie „Abendlied“ von J. G. Rheinberger, „Ave weiter
  • 630 Leser

Alternative-Metal bis -Rock

Vor knapp zwei Wochen haben die US-Rocker von Stone Sour ihr neues Album „House of Gold & Bones Part 1“ veröffentlicht, mit dem sie gleich auch auf Tour gehen. Am Donnerstag, 29. November, ist die Band um Slipknot-Sänger Corey Taylor, ab 19.30 Uhr, in der Arena Ludwigsburg zu hören. Das Vorgängeralbum der Truppe landete in Deutschland weiter
  • 572 Leser

Musik zum Tanzen

„Konrads Spezialorchester“ freut sich wieder, ein kleines Abendprogrämmle am Donnerstag, 29. November, ab 20 Uhr, im „Bunten Hund“ in Schwäbisch Gmünd als Hausband spielen zu dürfen. weiter
  • 757 Leser

Querbeet-Rock

Am Freitag, 30. November, ab 18 Uhr, steigt im Hariolf-Gymnasium in Ellwangen der erste Rock am Hariolf-Gymnasium. Drei Bands: „Project 29“, „Die Räte“ und „Never Regret“ bieten ein Programm quer durch die Stilrichtungen des Rock. Angesagt sind fette Sounds und eine Lichtshow. Karten für Schüler kosten 3 Euro, Erwachsene weiter
  • 747 Leser

Freches Bühnenprogramm

Die „Flying Penguins“ sind am Freitag, 30. November, um 20 Uhr in der Wellandhalle in Dewangen „in vollen Zügen“ unterwegs. Ernst Hehr und seine achtköpfige, weibliche Gesangstruppe kombinieren Lieder mit choreografischen und komödiantischen Einlagen. Durch dieses bunte Repertoire der „Flying Penguins“ kommt jeder weiter
  • 744 Leser

Modern-Rock

„Tripple F“ und „Xplict“ geben sich am Freitag, 30. November, um 20.30 Uhr, im a.l.s.o.-Kulturcafé in Gmünd die Ehre. „Triple F“ widmen sich einer Mischung aus Rock, Pop, Metal, Melancholie und Folklore. Kurz: „Sentimetal“. Sie verstehen sich darauf, glänzende Melodien, harte Riffs und poppige Sounds aus weiter
  • 840 Leser

Schwäbisch gefärbter Dixie

Seit fast 40 Jahren stehen die „Swany Feet Warmers“ für schwäbisch gefärbten Dixie, urigen Gesang, durchdringende Soli, Combo-Rhythmen, Ragtimes und Show-Einlagen. Die Traditions-Band aus Schwäbisch Gmünd schlägt eine Brücke zwischen New Orleans und Ostalb, zwischen Bourbon Street und Schmiedgasse, zwischen Louis Armstrong und Friedrich weiter
  • 859 Leser

Stadtgeschichte

Die Journalistin und Buchautorin Eva-Maria Bast und SchwäPo-Mitarbeiterin Sibylle Schwenk haben 50 Geschichten aus Aalen und Wasseralfingen gesammelt. Der Titel der „edition Schwäbische Post“ heißt „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Aalen und Wasseralfingen“. weiter
  • 727 Leser

Swingende Weihnachtslieder

Die Combo Alesi s(w)ingt ihre liebsten Weihnachtslieder und zwar am Freitag, 30. November, um 20 Uhr, im Jeningenheim (Kirchengemeinde Sankt Vitus) in Ellwangen. Besinnlich, unterhaltsam und abwechslungsreich ist das Weihnachts-Special der Combo Alesi. In Schwäbisch, Deutsch und anderen Sprachen singt und (v)erzählt die zehnköpfige Truppe von Rentieren, weiter
  • 833 Leser

Branduardi-Best-of

Seit mehr als 30 Jahren begeistert Angelo Branduardi seine deutschen Fans. Jetzt ist er in Deutschland unterwegs und kommt auch nach Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 30. November, präsentiert er um 20 Uhr im Stadtgarten seine großen Erfolge. weiter
  • 868 Leser

Benefizkonzert mit Gospelmusik

Am Sonntag, 25. November, um 17 Uhr, singt der Gospelchor „Joy of Gospel“ in der Sankt-Thomas-Kirche in Aalen-Unterrombach. Mal soulig-gefühlvoll, mal fetzig-rockig singen die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Tanja Gold-Hagel einen abwechslungsreichen Mix bekannter Gospelsongs. Bei diesem Konzert werden Spenden für den Verein weiter
  • 628 Leser

Die kleine Hexe

Das Schauspiel „Die kleine Hexe“ – für Kinder von Otfried Preußler – kommt am Sonntag, 25. November, um 15 Uhr, in einer Aufführung des Landestheaters Dinkelsbühl ins Speratushaus nach Ellwangen. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ist „Die kleine Hexe“ längst ein Klassiker. Mit gesundem Selbstvertrauen weiter
  • 712 Leser

Georges Bizet’s „Kinderspiele“

Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd spielt ein Kinderkonzert am Sonntag, 25. November, um 14.30 Uhr, im Prediger in Gmünd. Auf dem Programm stehen diesmal Georges Bizet’s „Kinderspiele“ („Jeux d’Enfants“). Der Dirigent Knud Jansen wird in seiner erfrischenden Art die Musik für die kleinen Gäste der Philharmonie moderieren. weiter
  • 642 Leser

Lesung

Am Sonntag, 25. November, ab 20 Uhr, liest der aus Funk und Fernsehen bekannte Harry Rowohlt in der Schorndorfer Manufaktur. Der Übersetzer, Vorlesekünstler, Kolumnist und Gelegenheits-Schauspieler der „Lindenstraße“ besitzt neben seiner Bühnenpräsenz eine Stimme, deren tiefer Sound sich vom Ohr bis in die Magengegend windet und dort für weiter
  • 616 Leser

Lesung mit Elisabeth Kabatek

Auf Einladung der Buchhandlung Henne und der Stadtbücherei Wasseralfingen ist am Mittwoch, 28. November, um 20 Uhr, die Autorin der Bestseller „Laugenweckle zum Frühstück“ und „Brezeltango“ mit ihrem neuen Roman zu Gast in der Buchhandlung Henne. Elisabeth Kabatek wird an diesem Abend aus „Spätzleblues“, dem unlängst weiter
  • 618 Leser

Melodien von Modern bis Klassik

Am Sonntag, 25. November, beginnt um 17 Uhr, in der katholischen Kirche Christus König, in Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach ein Benefizkonzert zugunsten der Kirchensanierung. Der Musikverein Großdeinbach, unter der Leitung von Dietmar Schniepp, präsentiert Melodien von Modern bis Klassik. Die Band „Big Mac Acoustic Rock“ (Carsten Löffler, Michael weiter
  • 514 Leser

Trauern ist Leben

Was tut man, wenn einer stirbt, den man liebt? Man lebt, arbeitet, atmet weiter und trauert. Der Schweizer Autor Hansjörg Schneider hat diese Trauer aufgeschrieben, um „sich zu retten“. Herausgekommen ist dabei das „Nachtbuch für Astrid“. weiter
  • 771 Leser

Von der Klassik in die Romantik

Am Sonntag, 25. November, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd-West, die Zuhörer auf eine Reise von der beginnenden Klassik bis mitten in die Romantik führen. Nachdem Nuber am letzten Sonntag den Weg vom Barock ins 20. Jahrhundert geschritten ist, wird er nun die Reise von der Klassik weiter
  • 668 Leser

Gestählte Körper

Die Chippendales“ kommen am Mittwoch, 28. November, um 20 Uhr in den Stadtgarten nach Gmünd. Der Titel der Tournee „Most Wanted“ sagt alles: die Darsteller mit den gestählten Körpern sind nach wie vor Kult. weiter
  • 4507 Leser

Poesie des Speisedeutschen

Der SZ-Kolumnist und Buchautor Axel Hacke liest am Mittwoch, 28. November, um 20 Uhr, im Saal der „Alten Schranne“ in Nördlingen aus seinem neuen Buch „Oberst von Huhn bittet zu Tisch“. Jeder kennt das: Man sitzt in einem Restaurant im Ausland, möchte das Essen, nimmt die Speisekarte zur Hand. Links sieht man die Speisen in der weiter
  • 625 Leser

Mozart in G

„Cappella Aquileia“ musiziert unter Paul Goodwin drei Meisterwerke der Wiener Klassik im Rahmen der Meisterkonzerte am Sonntag, 25. November, um 18 Uhr, in der Waldorfschule in Heidenheim. weiter
  • 561 Leser

Weihnachten

„Irgendwas war mit ihm, er kam ihm so bekannt vor.“ Engel Jonas von Wolke 212 beobachtete schon länger den kleinen Jungen auf der Erde. Und dann darf ausgerechnet er mit dem Weihnachtsmann zur Erde fahren und ihn besuchen. weiter
  • 690 Leser
Fortsetzung von Seite 1Der Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt verzaubert von Dienstag, 27. November, bis Sonntag, 23. Dezember: Sogar Friedrich der Erste, der württembergische König, wird wieder lebendig: Immer samstags um die Mittagszeit schreitet der Regent mit seinem Hofstaat über den Weihnachtsmarkt, hält in seinem prächtigen Gewand Audienz und weiter
  • 728 Leser
Genau richtig, zur gemütlichen Winterzeit, können alle Kunstinteressierten ein paar besonders farbenfrohe Werke der Gastkünstlerin Ada Buonocore genießen, deren Bilder in der GIZ, Galerie im Zunfthaus in Schwäbisch Gmünd, bis zum 16. Januar zu sehen sind. Das facettenreiche Spektrum ihrer Bilder reicht von gegenständlicher Malerei, über Porträts, Gruppen weiter
  • 566 Leser

Freitag, 23. November

Impro-Theater ist am Freitag, 23. November, ab 20.30 Uhr, in der Rätsche in Geislingen angesagt. Improvisationstheater (oft auch kurz Improtheater) ist eine Form des Theaters, bei dem improvisiert wird. Die Improtheatergruppe KäSch, das bekannte Hausensemble der Rätsche, trifft an diesem Abend die Gruppe neu Improgramm aus München zum Freundschaftsspiel. weiter
  • 699 Leser

Kirchenmusik

Der katholische Kirchenchor Sankt Peter und Paul Oberkochen macht sich und seinen Zuhörern ein Geschenk: Am Samstag, 24. November, um 19 Uhr, konzertiert der Chor mit den Höhepunkten aus vier Jahrhunderten Kirchenmusik, sozusagen einem „Best-of ...“. weiter
  • 540 Leser

Schillernde Abba-Kult-Party

„Abba“ war eine schwedische Popgruppe und eine der weltweit populärsten Musikgruppen ihrer Zeit. Am Samstag, 24. November, steigt ab 20 Uhr, im Autohaus Wagenblast in Aalen die Abba-Kult-Party 2012. Videowände, eine Disco-Anlage und natürlich viele Hits der bekannten schwedischen Popgruppe verwandeln das Autohaus in einen Tanztempel. Die weiter
  • 899 Leser

Und noch mehr Veranstaltungen

Rockparty-Reihe Stars der Rockgeschichte, mit ihrer legendären Musik aus den 70ern, 80ern und 90ern bis hin zu aktueller Rockmusik, gibt es auf der Jack-Daniels- Rocknacht am Samstag, 24. November, im Bottich in Aalen-Unterrombach. Präsentiert wird die lange Rocknacht von DJ Tom jeden letzten Samstag im Monat ab 22 Uhr.Jazzensemble Am Samstag, 24. November, weiter
  • 610 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Brahms Requiem Seite 4Eine Trostmusik wollte Brahms mit seinem „Ein deutsches Requiem“, nach Worten der Heiligen Schrift, komponieren. Bei der Aufführung des Oratorienchores Ellwangen, am Samstag, 24. November, um 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen, spielt in großer sinfonischer Besetzung das weiter
  • 589 Leser
So isch’s no au wiedrDer Konsumrausch für Weihnachten fängt schon mit dem Adventskalender an, denn es gibt ihn für alle Lebenslagen. Vorbei also die Zeit, als man sich noch über No-Name-Schoko-Figuren oder bunte Bildchen hinterm geöffneten Türchen freute. Heute locken Exemplare mit Werkzeugen für den Heimwerker, mit 24 Portionen Tee oder Kaffee weiter
  • 685 Leser
Meine FreizeitDr. Jürgen Schwarz69 Jahreaus OberkochenMusikalische Glanzlichter Seite 4Mein Wochenend-Highlight ist das Konzert des katholischen Kirchenchores Oberkochen am Samstagabend. Ich kenne und schätze den Kirchenchor von etlichen Auftritten her und weiß deshalb: Wenn die ihrem Konzert den Titel „Best of“ geben, dann meinen die das weiter
  • 660 Leser

Frische Kammermusik

Das Minetti-Quartett setzt sich aus Maria Ehmer (Violine), Anna Knopp (Violine), Milan Milojicic (Viola) und Leonhard Roczek (Violoncello) zusammen. Am Samstag, 24. November, um 20 Uhr, konzertiert es in Essingen in der Schloss-Scheune. weiter
  • 563 Leser
Weihnachtsmärkte Düfte von Glühwein, Bratäpfeln und Co. liegen in der Luft der Innenstädte – untermalt durch Musik und Rahmenprogramm

Schauen, shoppen, schlemmen

Es gibt viele Gründe, Weihnachtsmärkte jedes Jahr wieder aufs Neue zu entdecken: Auf der einen Seite lockt die Tradition, auf der anderen Seite ist es die Geselligkeit beim Schlemmen und Glühwein-Trinken, die über die Generationen hinaus verbindet. Dann sind es Dekorationen und spektakuläre Beleuchtungen, die ein besonderes Flair in den Städten verbreiten. weiter
  • 406 Leser

Sterben in Neresheim wird teurer

Gemeinderat beschließt Änderung – Neue Friedhofsatzung ab Januar 2013in Kraft
Seit 2007 hatten die Friedhofsgebühren in Neresheim bestand, doch im vergangenen Jahr waren die Kosten nur noch zu knapp 71 Prozent durch die Gebühren gedeckt. Deshalb werden die Gebühren nun zum Teil erheblich steigen. Die Beratung über die Friedhofssatzung und die Neukalkulation war im Gemeinderat auch Anlass für eine kurze Debatte über den allgemeinen weiter
  • 763 Leser

Lotterie für einen guten Zweck

„Das Weihnachtslos 2012“ des Lions Clubs Aalen – 23. November bis 24. Dezember
Ein E-Bike, eine Reise auf die Insel Sal oder vier Tage Reykjavik – das sind nur drei der rund 1000 Preise, die es mit einem der Weihnachtslose des Lions Clubs Aalen zu gewinnen gibt. Für 10 Euro Einsatz kann man gewinnen und den Service-Club bei seiner karitativen Aktion unterstützen. weiter
  • 5
  • 985 Leser

Wenn jede Minute zählt....

Vortrag „Herz in Gefahr“ der AOK, Schwäbischen Post und Deutschen Herzstiftung zog an
Wenn es um Schmerzen, insbesondere im Brustbereich und dem Verdacht auf Herzinfarkt geht, gilt: „Jede Minute zählt, Zeit ist Herzmuskel“. Das legten die Kardiologen Professor Dr. med. Ulrich Solzbach und Dr. med. Michael Kuklinski am Mittwochabend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post den Zuhörern buchstäblich „ans Herz“. weiter
  • 828 Leser

Goldrausch

Wenn Raum und Musik zusammenfinden, löst sich die Zeit auf. Zwar fallen wir – leider – dennoch nicht aus der Zeit heraus; aber dieses unendliche Gefühl der temporären Zeitlosigkeit hatte zumindest das Konzert von Ulrike Haage und Eric Schaefer beim 20. Aalener Jazzfest im Kino am Kocher vermittelt. weiter
  • 576 Leser

Liveticker: Stunde der Stadträte schlägt

Live-Ticker aus dem Gemeinderat: Zweitägige Haushaltsberatungen in Aalen haben begonnen
Die Aalener Haushaltsberatungen versprechen spannend zu werden. Nie war das Steueraufkommen so hoch - rund 104 Millionen Euro. Davon bleibt der Stadt freilich nur die Hälfte. Spannend wird es auch deshalb, weil die millionenschwere Wunschliste der Stadtbezirke endlich vorliegt. Hier geht es zum Live-Ticker. weiter

54-Jähriger bei Arbeitsunfall getötet

Herumschwenkender Bagger klemmt Kranwagenfahrer ein

Aus Hüttlingen stammt ein 54-jähriger Mann, der am Mittwoch in Schwäbisch Gmünd bei einem schweren Arbeitsunfall tödlich verletzt wurde. Er starb an Ort und Stelle, so die Polizei.

Auf dem Geländein der Albert-Einstein-Straße , auf dem sich der Unfall ereignete, soll eine Lagerhalle errichtet werden. Mit einem

weiter
  • 5
  • 3103 Leser

Regionalsport (23)

Ein harter Gegner

Handball, Württembergliga Herren: TV Flein ist zu Gast
Ein weiteres Heimspiel wartet auf die HSG Oberkochen/Königsbronn am Sonntag um 17 Uhr in der Herwartsteinhalle. Dann gilt es, den Tabellenfünften TV Flein zu bewältigen. weiter
  • 477 Leser

DJK blockt wieder am eigenen Netz

Volleyball, 3. Liga: Rüsselsheim zu Gast in Aalen
Nach dem Auswärtsspielmarathon der letzten Wochen geht es für die Volleyballer der DJK Aalen wieder in der heimischen Karl-Weiland Halle ans Netz. Um 19.30 Uhr soll mit dem lautstarken Ostalb-Publikum im Rücken in die Siegerspur zurückgefunden werden. Gegen den Gegner aus Rüsselsheim muss dabei jedoch eine deutliche Leistungssteigerung her. weiter
  • 439 Leser

KSV hofft auf ein gutes Los

Ringen, 1. Bundesliga Süd: Aalener Ringer zum Abschluss in Adelhausen gefordert
Die Gruppenphase endet für den KSV Aalen 05 mit dem Duell gegen den südbadischen Rivalen TuS Adelhausen. Mit fast noch größerer Spannung wird allerdings die anschließende Zwischenrundenauslosung in der Dinkelberghalle erwartet. Kampfbeginn ist am Samstag um 19.30 Uhr. weiter
  • 610 Leser

„Dort spielt keiner gerne“

Interview: Michael Klauß
Bei Jahn Regensburg hatte er seine bislang erfolgreichste Zeit. Michael Klauß kehrt heute mit dem VfR Aalen an seine alte Wirkungsstätte zurück. Im Interview spricht der 25-Jährige über alte Umkleidekabinen und Bälle auf der Tribüne. weiter
  • 468 Leser

Gelingt der HG in Lenningen der Befreiungsschlag?

Handball, Landesliga Frauen: Aalen/Wasseralfingen sucht den Anschluss an das Tabellenmittelfeld
Den Damen der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen bietet sich am Samstag um 18 Uhr in der Sporthalle Lenningen-Unterlenningen die nächste Chance sich ein wenig vom Tabellenende zu lösen. Dann trifft die Mannschaft von Hajo Bürgermeister als Tabellenletzter auf die nur drei Plätze besser positionierte Mannschaft der SG Lenningen. Die Gastgeber weiter
  • 453 Leser

Heimstarke Bargauer als nächster Prüfstein

Handball, Bezirksklasse: HG Aalen/Wasseralfingen gastiert in der Uhlandhalle
Ein sehr schweres Auswärtsspiel müssen die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag in der Bettringer Uhlandhalle bestreiten, wenn sie um 17 Uhr auf den heimstarken TV Bargau treffen.Nach dem Zittersieg gegen den TV Steinheim steht für die Jungs von Roland Kraft ein weiterer großer Prüfstein bevor. Die Bargauer stehen mit 10:8 Punkten auf dem fünften weiter
  • 463 Leser

Ellwanger Duell und hitzige Partien

Fußball, Kreisliga B III: Kampf um die Ligaspitze bleibt spannend
Am morgigen Samstag geht es in der Kreisliga BIII in einigen Spielen um mehr als nur drei Punkte. Auch der Kampf um die Spitze verspricht hitzige Partien.Die SG Schrezheim ist im Spiel beim FC Ellwangen II sicherlich der klare Favorit, doch gegen den Vorstadtrivalen werden die Ellwanger besonders motiviert sein. Gleiches gilt für den SV Rindelbach, weiter
  • 516 Leser

FCR kann Führung ausbauen

Fußball, Kreisliga B IV: Machbare Aufgabe für Tannhausen
In der Kreisliga BIV werden morgen vier Spiele nachgeholt. Unter anderem hat der bisherige Tabellenführer die Chance, den Vorsprung weiter auszubauen. Der Primus aus Röhlingen könnte seinen Vorsprung gegenüber dem Verfolger Pfahlheim bis auf vier Punkte ausbauen. Dafür müsste der FSV Zöbingen besiegt werden. Der VfB Tannhausen könnte mit einem Erfolg weiter
  • 408 Leser

Lippach will punkten

Fußball, Kreisligen A: Lauchheim trifft auf Rivalen
Der SV Lippach will den großen Rivalen aus Lauchheim beim scheinbaren Durchmarsch zum Aufstieg ins Wanken bringen. Der Primus ist allerdings zu Hause noch ohne Punktverlust. weiter
  • 639 Leser

Ohmenheim muss auswärts ran

Fußball Kreisligen B V + VI: Unterkochen II will an die Spitze
Der RV Ohmenheim tritt am morgigen Samstag in der Ferne an. Auf dem Plan steht das Gastspiel beim viertplatzierten SV Elchingen. Alles andere als eine einfache Aufgabe für den Tabellenvorletzten.Auch der Kösinger SC muss reisen – und zwar zum SV Bissingen. Der SV Auerheim, der zu Hause gegen Gussenstadt antritt, hofft auf den vierten Saisonsieg. weiter
  • 307 Leser

Saison 2009/2010

Aufsteiger am 14.Spieltag: 4. Fortuna Düsseldorf 22:14 24 5. Union Berlin 23:21 23 ... 8. SC Paderborn 07 20:18 20 ...Kein Aufsteiger abgestiegen weiter
  • 1978 Leser

Saison 2010/2011

Aufsteiger am 14.Spieltag: 1. Erzgebirge Aue 18:15 30 ... 15. VfL Osnabrück 20:26 14 ... 17. FC Ingolstadt 16:24 10Osnabrück über Relegation abgestiegen weiter
  • 1893 Leser

Saison 2011/2012

Aufsteiger am 14.Spieltag: 6. Eintracht Braunschweig 19:15 22 ... 10. Dynamo Dresden 25:24 17 ... 15. Hansa Rostock 8:15 11 Hansa Rostock direkt abgestiegen weiter
  • 1615 Leser

SC Paderborn macht’s vor

Fußball, 2. Bundesliga: Mit 20 Punkten nach 14 Spieltagen ist kein Aufsteiger abgestiegen
Was haben der SC Paderborn 07 und der VfR Aalen gemeinsam? Beide haben es geschafft, als Zweitliga-Aufsteiger nach dem 14. Spieltag bereits 20 Punkte auf ihrem Konto zu haben. Und: Kein einziger Neuling ist mit dieser Punktzahl in den vergangenen zehn Jahren abgestiegen. Ralph Hasenhüttl und seine Profis liegen auf Kurs, das belegt die Statistik. weiter
  • 797 Leser

SFD: Drei Mal in der Fremde

Fußball, Landesliga: Sportfreunde reisen zur abstiegsbedrohten TSpvgg Münster
Bis zur Winterpause der Landesliga haben die Sportfreunde Dorfmerkingen noch eine Serie von drei Auswärtsspielen zu bewältigen. Los geht´s am Samstag bei der TSpvgg Münster, Anpfiff ist um 14:30 Uhr. weiter
  • 646 Leser

Sport in Kürze

Kampf um Platz dreiKunstturnen. Die Reise nach Berlin wird für den TV Wetzgau zur Triumphfahrt. Alles, was sich das Team vorgenommen hatte, ist bereits in den Geschichtsbüchern verewigt. Ohne jeglichen Druck kann der TV in den Kampf um den dritten Platz gegen den SC Cottbus gehen. Beginn in Berlin ist um 11 Uhr. weiter
  • 2969 Leser

TSV: Auswärtsstärke beweisen

Fußball, Landesliga: Essingen will beim TSV Echterdingen drei Zähler einfahren
Zum Abschluss der Vorrunde und dem gleichzeitig vorletzten Auftritt vor der Winterpause gastiert der TSV Essingen am Samstag beim TV Echterdingen. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 386 Leser

Der VfR II hat spielfrei

Fußball am Wochenende
2. BundesligaFreitag, 18 Uhr:1. FC Köln – VfL Bochum 1848SC Paderborn – Dynamo DresdenJahn Regensburg – VfR AalenSamstag, 13 Uhr:Union Berlin – 1860 MünchenFSV Frankfurt – FC KaiserslauternE. Cottbus – Eintr. BraunschweigSonntag, 13.30 Uhr:St. Pauli – MSV DuisburgFC Ingolstadt – SV SandhausenErzgebirge weiter
  • 373 Leser

Siegzwang im Verfolgerduell

Fußball, Bezirksliga: FVU und SVE brauchen den Dreier
Die Abstände zwischen der Bezirksliga-Spitze und den Verfolgern vergrößern sich allmählich. Zwischen Rang eins und vier liegen aktuell sieben Punkte - nach neun Spieltagen war es gerade einmal einer. Vorne hat sich ein Duo etwas abgesetzt. weiter
  • 727 Leser

Sport in Kürze

FCB: Wochen der WahrheitFußball. Nach zwei Niederlagen in Folge durfte der Landesligist FC Bargau am letzten Wochenende eine kleine Pause einlegen. FC-Trainer Markus Lakner und seinen Bargauern blieben also zwei Wochen Zeit, um sich vorzubereiten. Nun erwartet der FC Bargau am Samstag zum letzten Vorrundenspiel einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, weiter
  • 496 Leser

Überregional (83)

"Noch bedeutender als Pompeji"

Antike buddhistische Stadt in Afghanistan muss der Kupfermine eines chinesischen Konzerns weichen
Weil ein chinesisches Unternehmen in einer Kupfermine Metall abbauen will, muss eine antike Buddhistenstadt in Afghanistan weichen. weiter
  • 380 Leser

"Viel Geld für ein falsches Projekt"

Verkehrsminister Hermann stellt Fahrplan der Bahn für Stuttgart 21 in Frage
Verkehrsminister Hermann bezweifelt den S-21-Fahrplan der Bahn - wie auch die Einhaltung des Kostendeckels. Ein Jahr nach dem Volksentscheid beschäftigt ihn das Projekt noch immer mehr als ihm lieb ist. weiter
  • 330 Leser

Adam, Eva und Mao

"Menschenbilder" im Museum Frieder Burda in Baden-Baden
Alle versammelt im Museum Frieder Burda in Baden-Baden: träumende Teenager, traurige Clowns, Modepuppen, Machtmenschen wie Mao und Majakowski. "Menschenbilder" heißt die große Schau. weiter
  • 435 Leser

Adrianos Skandaltor empört (nicht nur) die Dänen

Aufregung in der Champions League beim 5:2-Sieg von Schachtjor Donezk beim FC Nordsjaelland: Nach einem Schiedsrichter-Ball, der eigentlich zum dänischen Torhüter Jesper Hansen zurückgespielt werden sollte, schnappte sich der für die Ukrainer spielende Brasilianer Luiz Adriano den Ball, sprintete an den verdutzten Dänen vorbei und erzielte das zwischenzeitliche weiter
  • 333 Leser

Angreifer von Mumbai gehängt

Indien vollstreckt streng geheim erstmals seit 2004 wieder die Todesstrafe
Vor vier Jahren schockierten Terrorangriffe in der indischen Metropole Mumbai die ganze Welt. Die blutige Bilanz: 166 Tote, darunter auch drei Deutsche. Der einzige überlebende Täter wurde nun hingerichtet. weiter
  • 428 Leser

Auf einen Blick vom 22. November

FUSSBALL U19-JUNIORINNEN, Länderspiel Schweden - Deutschland 0:4 (0:3) TISCHTENNIS EM-QUALIFIKATION, 3. Spieltag Gr. A: Frankreich - Serbien 3:2 Portugal - Spanien 3:0 Tabelle: 1. Deutschland 6, 2. Portugal 6, 3. Frankreich 5, 4. Spanien 4, 5. Serbien 3, 6. Schweden 3. Gr. B: Russland - Weißrussland 3:0 Kroatien - Ungarn 1:3 Österreich - Griechenland weiter
  • 380 Leser

Bedarf an Fachkräften steigt weiter

Mathematiker, Informatiker, Naturwissenschaftler und Techniker (Mint) werden nach wie vor händeringend gesucht. Im Oktober konnten die Unternehmen in Deutschland rund 120 000 offene Stellen allein für Hochqualifizierte nicht besetzen. Werden noch die nicht-akademischen Berufe hinzugezählt, wächst die Lücke auf etwa 200 000 fehlende Bewerber. Das geht weiter
  • 469 Leser

Bundeswehr in die Türkei

Breite Zustimmung des Parlaments zu "Patriot"-Einsatz gilt als sicher
Die Türkei hat bei der Nato Luftabwehrsysteme angefordert. Damit steht ein weiterer Einsatz der Bundeswehr bevor. Der Bundestag wird gefragt. weiter
  • 422 Leser

BVB ballert sich weiter

Dortmund steht nach dem souveränen 4:1 in Amsterdam im Achtelfinale
Borussia Dortmund steht nach dem 4:1-Sieg bei Ajax Amsterdam vorzeitig im Achtelfinale der Fußball-Champions-League. Der deutsche Meister machte bereits in Halbzeit eins mit drei Toren alles klar. weiter
  • 379 Leser

CDU und VBE fordern Erhalt der Realschulen

Die oppositionelle CDU will, anders als die grün-rote Landesregierung, an der Realschule festhalten. Diese Schulart sei leistungsstark und stehe mitten in der Gesellschaft, sagte der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Georg Wacker, am Mittwoch. "Wir nehmen mit Entsetzen wahr, dass Grün-Rot nun ganz unverblümt die Zerschlagung der weiter
  • 337 Leser

Christian Wulff meldet sich mit Vortrag zurück

In der ersten öffentlichen Rede seit seinem Rücktritt als Bundespräsident hat Christian Wulff für verstärkte Anstrengungen bei der Integration von Ausländern geworben. "Es liegt im nationalen Interesse Deutschlands, dass wir offen sind für Menschen aus aller Welt", sagte Wulff gestern Abend vor etwa 250 Zuhörern in Heidelberg. Auf Einladung der Hochschule weiter
  • 360 Leser

Credit Suisse angeklagt wegen Hypo-Geschäften

Nach JP Morgan Chase soll in den USA nun auch der Credit Suisse wegen fragwürdiger Hypotheken-Geschäfte der Prozess gemacht werden. Der New Yorker Generalstaatsanwalt Eric Schneiderman warf dem Schweizer Institut vor, beim Verkauf von sogenannten Residential Mortgage Backed Securities (RMBS) 2006 und 2007 irreführende Angaben gemacht zu haben. Die Investoren weiter
  • 442 Leser

Der Löwenanteil ging in den Süden

Denkmalstiftung verteilt 1,21 Millionen Euro
Südwürttemberg kommt bei der Denkmalstiftung Baden-Württemberg am besten weg. Zur Sanierung zahlreicher Baudenkmäler gab es Zuschüsse. weiter
  • 351 Leser

Di Matteo muss gehen - Benitez übernimmt

. Vor einem halben Jahr war Roberto Di Matteo noch der gefeierte Held, jetzt wurde er eiskalt vom Hof gejagt: Der Champions-League-Sieger FC Chelsea hat sich von seinem Teammanager getrennt. Das gab der englische Top-Klub einen Tag nach der 0:3-Niederlage in der Königsklasse bei Juventus Turin bekannt und zog damit die Konsequenzen aus der sportlichen weiter
  • 324 Leser

Die deutsche Eiche ist krank

Waldzustandsbericht 2012: Über ein Drittel der Bäume im Land "deutlich geschädigt"
Nachdem sich der Zustand der Bäume im Land in den Vorjahren leicht verbessert hat, geht es dem Dauerpatienten Wald nun wieder erkennbar schlechter. Er leidet nicht zuletzt an den Folgen des Klimawandels. weiter

Erneut keine Einigung

Euro verliert nur kurzzeitig wegen Verschiebung der Kredit-Entscheidung
Für Griechenland geht die Hängepartie weiter. Der Euro sackte nur kurz deutlich ab, weil die Finanzminister der Euroländer erst am kommenden Montag die nächsten Rettungsmilliarden freigeben wollen. weiter
  • 642 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 5. SPIELTAG Gruppe A FC Porto Dinamo Zagreb 3:0 (1:0) Dynamo Kiew Paris SG 0:2 (0:1) 1FC PORTO 54109:213 2PARIS SG 540112:212 3Dynamo Kiew 51135:94 4Dinamo Zagreb 50050:130 Dienstag, 4.12.: Dinamo Zagreb - Dynamo Kiew, Paris SG - FC Porto (beide 20.45 Uhr). Gruppe B FC Schalke 04 - Olympiakos Piräus 1:0 (0:0) FC Schalke: weiter
  • 383 Leser

Fuchs schießt Schalke ins Achtelfinale

Königsblaue Freude: Der FC Schalke 04 hat sich bereits vor dem letzten Vorrundenspieltag für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. weiter
  • 365 Leser

Geld für Engagierte

Das Deutschlandstipendium gibt es seit 2011. Es beträgt 300 Euro im Monat und wird, unabhängig vom Einkommen der Eltern, an besonders leistungsfähige und gesellschaftlich engagierte Studierende vergeben. Die Hälfte des Stipendiums werben die Hochschulen bei privaten Förderern ein - Privatleuten, Unternehmen oder Stiftungen. Die andere Hälfte gibt das weiter
  • 283 Leser

Gutachter: Voll schuldfähig

Der Todesschütze ist nach Ansicht eines psychiatrischen Gutachters schuldfähig. Er habe "keine Zweifel an der Schuldfähigkeit" des Angeklagten, sagte der Aachener Psychiater Henning Saß vor dem Landgericht. "Eine krankhafte seelische Störung hat sich nicht finden lassen", sagte Saß. Der 55-Jährige handelte seiner Ansicht nach auch nicht im Affekt. Dafür weiter
  • 373 Leser

Hochburg der Demokraten

San Francisco hat 805 000 Einwohner und gilt seit den 60ern und dem "Summer of Love" der Hippiebewegung als eine der liberalsten Städte der USA und der Welt. Die Stadt hat sich seither zur Hochburg der Demokratischen Partei gewandelt. Die öffentliche Entblößung von Genitalien ist in Kalifornien verboten, sofern sie in "unzüchtiger Absicht" geschieht. weiter
  • 301 Leser

Hochschulen suchen Förderer

Nur die Hälfte der vorgesehenen Deutschlandstipendien wird vergeben
Das Deutschlandstipendium bleibt Zankapfel von Koalition und Opposition. Nur die Hälfte der geplanten Anzahl wurde an Studenten vergeben. Problem: Der Bund bezahlt nur, wenn es auch private Förderer gibt. weiter
  • 344 Leser

In Athen liegen die Nerven blank

In Athen machen sich Enttäuschung und Ärger breit über die Euro-Finanzminister, die eine weitere Kreditzusage erneut vertagt haben. weiter
  • 476 Leser

Innovationspreis des Landes für Insektenschutz

Die Firma Neher Systeme aus Frittlingen (Kreis Tuttlingen) ist mit dem Innovationspreis des Landes ausgezeichnet worden. Das Unternehmen überzeugte die Jury mit einem Insektenschutzgewebe, das den Luftaustausch an Fenstern oder Türen kaum beeinträchtige, teilte das Wirtschaftsministerium in Stuttgart mit. Die Auszeichnung für das Familienunternehmen weiter
  • 441 Leser

Iran "stolz" auf militärische Hilfe

Der iranische Parlamentspräsident Ali Laridschani hat erstmals bestätigt, dass der Iran der Hamas militärische Hilfe leistet. "Die arabischen Länder veranstalten Konferenzen und reden nur, aber sie müssen wissen, dass die Palästinenser dies nicht brauchen. Wir sind daher stolz zu verkünden, dass unsere Hilfe für Hamas finanziell und militärisch ist", weiter
  • 380 Leser

Kampagne für Stalingrad

Russlands Kommunisten sammeln Unterschriften, damit Wolgograd bald wieder Stalingrad heißt. Auch Putin erwägt eine Umbenennung. weiter
  • 272 Leser

Kanzleien in drei Städten

Steuerstrafrecht ist für Klaus Olbing (50) Alltag: Er ist einer von einem Dutzend Partnern einer auf dieses Thema spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei in Köln, Berlin und München. Er ist zudem Vorsitzender des Ausschusses Steuerrecht des Deutschen Anwaltvereins. Foto: privat weiter
  • 484 Leser

KOMMENTAR · LUFTABWEHR: Keine ruhige Kugel

Die Nato ruft - und Angela Merkel widersetzt sich nicht. Eine Wiederholung der Libyen-Blamage will sich die Bundesregierung ersparen. Ohnehin lässt sich militärische Präsenz allemal in politisches Gewicht ummünzen. Ausbaden müssen es die Soldaten der Bundeswehr, die einmal mehr den Kopf dafür hinhalten müssen, dass sich Deutschland im internationalen weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · STEINBRÜCK: Kandidat im Schatten

Bei seinem Sturm auf das Bonner Kanzleramt ging dem damaligen SPD-Kandidaten Gerhard Schröder einst sogar sein Schattenwirtschaftsminister Jost Stollmann unfreiwillig über Bord, ohne dass es dem Genossen nachhaltig geschadet hätte. Und jetzt soll Peer Steinbrück ins Schlingern geraten, nur weil sein designierter Online-Berater vorzeitig abgesprungen weiter
  • 256 Leser

KOMMENTAR: Frauen und Autos

Immer mehr Frauen fahren Auto. Die allermeisten Deutschen dürften dies mittlerweile für das Normalste der Welt halten. Doch noch vor wenigen Jahrzehnten war es die Ausnahme, wenn die Frau hinterm Steuer saß und der Mann auf dem Beifahrersitz Platz nahm. Erst seit 1958 können Frauen selbstständig den Führerschein machen - vorher mussten sie ihren Mann weiter
  • 561 Leser

Kritik an Präsidentin

Schwimmerin Steffen: Kein Rückhalt
Alle Jahre wieder ist beim Deutschen Schwimm-Verband an vorweihnachtlichen Frieden nicht zu denken. Nach der Trennung von Bundestrainer Dirk Lange Ende 2011 überlagert diesmal deutliche Kritik von Britta Steffen und Paul Biedermann am DSV die anstehenden deutschen Meisterschaften in Wuoppertal. Steffen warf der Verbandsführung Zeitverschwendung bei weiter
  • 328 Leser

Lakers siegen bei DAntionos Debüt

In der NBA haben die Los Angeles Lakers ihren Lauf beim Debüt von Trainer Mike D"Antoni fortgesetzt. Der Meisterschaftsfavorit der nordamerikanischen Basketball-Profiliga feierte gegen die Brooklyn Nets einen 90:85-Arbeitssieg und damit den dritten Erfolg in Serie. Superstar Kobe Bryant erzielte die letzten acht Punkte seines Teams und sicherte somit weiter
  • 256 Leser

Lebenskunst in finsterer Zeit

Neue Brecht-Biografie von Jan Knopf
Marxist und Macho, Theaterrebell der Weimarer Republik, Staatsdichter der DDR und immer und überall unbequem. Jan Knopfs Biografie rollt die Widersprüche im Leben Bertold Brechts auf. weiter
  • 396 Leser

LEITARTIKEL · EU: Nur Nabelschau

Am Zustandekommen einer Waffenruhe im Nahen Osten wirken viele Kräfte mit, Ägyptens Regierung, die US-Außenministerin und der Uno-Chef. Die EU ist nicht dabei, weder als Institution, noch in Person einer ihrer Spitzen. Die im Zweifel zuständige EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton ebenso wenig wie Ratschef Herman van Rompuy. Immerhin hat Catherine Ashton weiter
  • 371 Leser

Leute im Blick vom 22. November

Herzogin Kate Ein Interview einer Schulfreundin von Kate Middleton (30) hat die Gerüchteküche über eine Schwangerschaft der Ehefrau von Prinz William angeheizt. In einem australischen Magazin hatte das Mädchen ausgeplaudert, Kate sei schwanger. Wenig später nahm sie die Aussagen über ein soziales Netzwerk wieder zurück. Der Buckingham Palast schweigt weiter
  • 338 Leser

Mehr Finanzhilfe für Athen?

Merkel denkt an Aufstockung des Rettungsschirms
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält eine leichte Aufstockung der Mittel für Griechenland aus dem Euro-Rettungsschirm EFSF für denkbar. Teilnehmern zufolge nannte Merkel in der Bundestagsfraktion der Union gestern als Größenordnung Garantien in Höhe von zehn Milliarden Euro. Deutschland müsste sich daran mit 2,7 Milliarden Euro beteiligen. Zuvor weiter
  • 342 Leser

Mehr Frauen mit eigenem Auto

Frauen spielen im deutschen Straßenverkehr eine immer wichtigere Rolle. Grund sei ein geändertes Mobilitätsverhalten in Folge einer zunehmenden Bildungs- und Erwerbsbeteiligung, wie aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) hervorgeht. Kamen vor zehn Jahren auf 1000 Frauen rechnerisch 280 Pkw, seien es heute bereits 400. weiter
  • 404 Leser

MITTWOCH-LOTTO

47. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 9 10 24 27 29 Zusatzzahl19 Superzahl2 SPIEL 77 5 7 5 6 5 6 4 SUPER 6 3 8 1 4 7 8 ohne Gewähr weiter
  • 297 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. November

In Saudi-Arabien hat ein Mann vier Frauen geheiratet, die alle an derselben Schule sind. Der Mittfünfziger ehelichte erst die Direktorin einer Mädchenschule. Seine zweite Frau wurde eine Lehrerin dort, die dritte eine Oberstufenschülerin. Als vierte Frau suchte er sich eine Schulinspektorin aus, die dort öfters die Qualität des Unterrichts prüft. In weiter
  • 423 Leser

Nackte erregen Gemüter

Stadtrat des Hippie-Mekkas San Francisco gibt sich prüde
Im liberalen San Francisco ist vieles erlaubt, was prüde Amerikaner gewöhnlich erzürnt. Nun sagt der Stadtrat: keine Nackten mehr in der Öffentlichkeit. Nicht alle sehen das ein. Sie protestieren - natürlich nackt. weiter
  • 385 Leser

Neue Eskalationsstufe

Anschlag erschüttert Bemühungen um Waffenruhe in Nahost
Die internationale Diplomatie kämpft weiter um eine Waffenruhe in Nahost. Ungeachtet der Vermittlungsversuche wird weiter gebombt: In Tel Aviv explodierte gestern ein Sprengsatz in einem Bus. weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Missbrauch in Narkose In der Kinderklinik der Berliner Charité soll ein Pfleger eine 14-jährige Patientin vergewaltigt haben. Laut Klinikleitung wurde der Mann jetzt vom Dienst suspendiert. Die Polizei ermittelt. Nach Informationen der "Bild" soll sich der Pfleger an dem Mädchen vergangen haben, als es gerade aus der Narkose erwachte. Die 14-Jährige weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Hörspiel des Jahres Das Mammut-Hörspiel "Ulysses", das unter anderem vom Südwestrundfunk (SWR) produziert wurde, ist "Hörbuch des Jahres 2012". Die 32 CDs umfassende Produktion (Hörverlag/SWR, DLF) nach dem Roman von James Joyce sei eines der besten Hörspiele, die je realisiert wurden, urteilte die Jury nach Mitteilung des Hessischen Rundfunks. Die weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Tote bei Anschlag in Kabul Aufständische haben gestern einen Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul verübt. Ein Attentäter habe einen afghanischen Wachmann am US-Militärcamp Eggers mit in den Tod gerissen und einen weiteren verletzt, sagte Kabuls Vize-Polizeichef Mohammed Daud Amin. Einen weiteren Attentäter hatten die Wachmänner erschossen, weiter
  • 239 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Magath nach Abu Dhabi? Fußball: Der beim VfL Wolfsburg entlassene Trainer-Manager Felix Magath steht offenbar in Verhandlungen mit dem Hauptstadtklub Al-Dschasira Abu Dhabi aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das berichten Quellen aus dem Umfeld des Klubs. Augsburg holt Torwart Fußball: Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Torwart Simon Jentzsch weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Franz mit Merkur geehrt Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart ehrt den Wirtschaftsweisen Prof. Wolfgang Franz mit ihrer höchsten Auszeichnung, dem Merkur. Kammerpräsident Herbert Müller würdigt den Vorsitzenden des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung als "einen der renommiertesten Verfechter weiter
  • 443 Leser

November-Blues 2011

Vor zwölf Monaten verspielte der FC Bayern München durch zwei Niederlagen in Folge (0:1 gegen Borussia Dortmund, 2:3 beim FSV Mainz 05) innerhalb weniger Tage einen Fünf-Punkte-Vorsprung in der Fußball-Bundesliga. Nach dem 14. Spieltag waren die Münchner nur noch Tabellen-Dritter und wiesen einen Zähler weniger als der spätere Meister Dortmund und Borussia weiter
  • 367 Leser

Opel kehrt in den Motorsport zurück

Rüsselsheimer Autobauer schickt für mindestens drei Jahre eigene Fahrzeuge ins Rennen
Die Absatzzahlen rauschen in den Keller, die Zukunft der Standorte ist unsicher. In solchen Zeiten kommt die Ankündigung bei der Belegschaft gut an: Opel engagiert sich wieder im Motorsport. weiter
  • 424 Leser

POLITISCHES BUCH: Gleiche Bildung für alle

Zehntausende Schüler werden in Deutschland jährlich auf eine niedrigere Schulform herabgestuft und damit demotiviert. Individuelle Förderung heißt das Gegenmittel - doch damit klappt es offenbar nicht so recht. Etliche Bildungsforscher, schreibt die Soziologin Jutta Allmendinger, setzen daher auf "eine Schule für alle", die keinen per Rückstufung zum weiter
  • 373 Leser

Protokoll entlastet Ex-Porsche-Finanzchef

Im Prozess wegen Kreditbetrugs gegen Holger Härter sorgt ein Schriftstück für Bewegung
Im Kreditbetrugs-Prozess gegen den ehemaligen Porsche-Finanzchef Holger Härter scheint sich das Blatt zu wenden. Vieles deutet darauf hin, dass seine Angaben nicht entscheidend waren für die Kreditvergabe. weiter
  • 491 Leser

Riester-Zulage jetzt beantragen

Riester-Sparer, die sich die staatlichen Zulagen für das Jahr 2010 noch nicht gesichert haben, sollten diese noch bis zum Jahresende beantragen. Bis Ende Dezember müsse der Antrag beim Anbieter des Riester-Produkts eingegangen sein, daran erinnert die Verbraucherzentrale Thüringen. Die Zulagen müssen über den Anbieter des Riester-Produkts bei der Zentralen weiter
  • 437 Leser

Rummenigges Weckruf

Bayern-Boss trotz Achtelfinal-Einzug besorgt - Heynckes dünnhäutig
Karl-Heinz Rummenigge macht sich Sorgen. Die Formkurve des FC Bayern zeigt nach unten. Obwohl die Münchner im Champions-League-Achtelfinale stehen, mahnt der Bayern-Boss die Spieler. weiter
  • 408 Leser

S-21-Zeitplan für Hermann "ein Rätsel"

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hält die von der Bahn in Aussicht gestellte Inbetriebnahme von Stuttgart 21 bis 2020 für unrealistisch. "Mein Albtraum ist, dass Stuttgart 21 immer später kommt und dabei immer teurer wird", sagte der Grünen-Politiker der SÜDWEST PRESSE. Die Bahn habe allein für den Bau eines zehn Kilometer langen weiter
  • 313 Leser

Schmitt nimmt Umweg über Continentalcup

Der 34 Jahre alte Skispringer Martin Schmitt will sich mit guten Ergebnissen im zweitklassigen Continentalcup wieder für den Weltcup empfehlen. Er träumt sogar von einer Teilnahme an den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi. "Ich hatte sehr gute Gespräche mit ihm, auch zum Thema Rücktritt", sagte Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster: "Aber Martin weiter
  • 368 Leser

Siemens trennt sich von Einkaufschefin

Der Münchner Siemens-Konzern gibt laut Presseberichten seiner Einkaufschefin Barbara Kux den Laufpass. Als erste Frau war Kux 2008 in den Vorstand des Elektrokonzerns berufen worden. Ihr Vertrag läuft im November 2013 aus und werde nicht verlängert, berichteten "Financial Times Deutschland" und "Süddeutsche Zeitung" gestern übereinstimmend. Das werde weiter
  • 450 Leser

Sorge um den Patienten Wald

Klimawandel schadet vielen Bäumen
33 Prozent der Waldbäume in Baden-Württemberg sind deutlich geschädigt. Das geht aus dem aktuellen Waldzustandsbericht hervor, den Agrarminister Alexander Bonde (Grüne) gestern vorgestellt hat. Demnach haben 2011 vor allem Buche und Eiche deutliche Blattverluste erlitten. "Besorgniserregend" sei zudem der Rückgang der ungeschädigten Waldflächen um fast weiter
  • 330 Leser

Spanien spart auch an der Oper

Festspielhaus Baden-Baden verliert Kooperationspartner
Aus Geldmangel hat das Madrider Opernhaus "Teatro Real" drei geplante Aufführungen der Oper "Die Zauberflöte" mit den Berliner Philharmonikern abgesagt. Der Verzicht auf das Gastspiel, das für Ende Juni und Anfang Juli 2013 vorgesehen war, ermöglicht eine Einsparung von 800 000 Euro. Infolge der Sparpolitik in Spanien befänden sich die Subventionen weiter
  • 363 Leser

SPORT AKTUELL

Mit Dortmund, Schalke und Bayern stehen erstmals seit acht Jahren drei deutsche Mannschaften im Achtelfinale der Champions League. Ajax Amsterdam - Dortmund 1:4 (0:3) FC Schalke 04 - Oly. Piräus 1:0 (0:0) weiter
  • 488 Leser

Steinbrück verliert Online-Berater

In der SPD umstrittener Unternehmer Koidl zieht Angebot zurück
Der ehemalige Hedgefonds-Berater Roman Maria Koidl wird nicht als Online-Experte des SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück tätig. Kritiker sehen Steinbrück abermals in der Nähe der Wirtschaftslobby. weiter
  • 334 Leser

Steueranwälte profitieren

Selbstanzeigen sorgen für gute Geschäfte
Das Steuerabkommen mit der Schweiz dürfte morgen im Bundesrat am Widerstand der SPD scheitern. Für Steueranwälte ist das eine gute Nachricht: Sie verdienen weiter gut mit Selbstanzeigen von Steuersündern. weiter
  • 561 Leser

STICHWORT · NATO: Zeichen der Solidarität

Warum sollen deutsche Waffensysteme in die Türkei? Die Türkei ist Nato-Partner Deutschlands und der Einsatz der "Patriot"-Staffeln würde dem Schutz des Bündnisgebiets vor einer Bedrohung dienen. An der fast 900 Kilometer langen Grenze zu Syrien hat es in den vergangenen Monaten immer wieder Zwischenfälle gegeben. Warum müssen die "Patriot"-Staffeln weiter
  • 351 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Motorsport, Inside WTCC Magazin zur Tourenwagen-WM: Reportagen, Interviews zur aktuellen Saisonstation ab 8.30 Uhr Schwimmen, Kurzbahn-EM in Chartres 1. Wettkampftag ab 16.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga, 2. Bundesliga sowie dem internationalen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 256 Leser

Ulmer kassieren erste Niederlage

Ratiopharm Ulm hat im dritten Spiel des Eurocups die erste Niederlage kassiert. Im Duell der beiden bis dahin ungeschlagenen Teams unterlag der Spitzenreiter der Basketball-Bundesliga bei Spartak St. Petersburg mit 71:89 (41:48). Der russische Vertreter entpuppte sich für den deutschen Vizemeister als der erwartet schwere Gegner. Von Beginn an bestimmten weiter
  • 265 Leser

Uno: Ausstoß von Treibhausgasen viel zu hoch

Die Welt entfernt sich immer weiter von dem Ziel, die Erderwärmung rechtzeitig zu stoppen. Ohne einschneidende Maßnahmen sei der Plan, die Temperatur auf ein Plus von maximal zwei Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu begrenzen, nicht erreichbar, heißt es in einem Bericht der UN-Umweltbehörde Unep, der gestern in London vorgestellt wurde. weiter
  • 320 Leser

Verlängerte Zwangspause

Basketball: Dirk Nowitzki von andauernden Knieproblemen gefrustet
Die Dallas Mavericks müssen in der NBA noch länger als befürchtet auf Dirk Nowitzki verzichten. Der Würzburger fällt aufgrund seiner Knieverletzung wohl noch weitere sechs Wochen aus. weiter
  • 346 Leser

Vettel fährt auf Sieg

Formel 1: Alonso hofft auf Regen-Rennen
Sebastian Vettel will seine historische Mission vollenden und sich auch von Dramen und Tragödien am finalträchtigen Schauplatz nicht beirren lassen. Auf kaum einem anderen Kurs wie dem Autodromo Carlos Pace spielten sich verrücktere Entscheidungen um die WM-Krone der Formel 1 ab. Aber Vettel hat gute Erinnerungen: 2010 machte er mit seinem bislang einzigen weiter
  • 365 Leser

VfB auf Stürmersuche

Europa League: Spiel in Israel abgesagt
Fünfter Spieltag der Europa League. Der VfB Stuttgart gastiert bei Steaua Bukarest - und sucht nach einer Stürmer-Alternative für Vedad Ibisevic. weiter
  • 416 Leser

Viel Pauken, wenig Pommes

Kinder schon in Grundschule gestresst - Großes Gesundheitsbewusstsein
Kinder wissen mehr, als manche Erwachsene ihnen zutrauen: was sie stresst, aber auch, was sie gesund macht. Eine Umfrage unter Grundschülern bringt überraschende Antworten - auch für Eltern. weiter
  • 367 Leser

Waffen sollen schweigen

Israel beendet Angriffe - Hamas verzichtet auf Raketenbeschuss
Nach intensiver Krisendiplomatie haben sich Israel und die radikal-islamische Hamas auf ein Ende der Kämpfe im Gazastreifen geeinigt. Israel betont allerdings weiterhin sein Recht auf Selbstverteidigung. weiter
  • 309 Leser

Waffenruhe in Nahost

Nach acht Tagen schwerer Kämpfe zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen sollen jetzt die Waffen schweigen. Das kündigte der ägyptische Außenminister Mohammed Kamel Amr gestern Abend bei einer Pressekonferenz mit US-Außenministerin Hillary Clinton an. Trotz Inkrafttreten der Feuerpause um 20 Uhr wurden nach Angaben der israelischen weiter
  • 351 Leser

Wall Street stützt

Leichtes Plus nach vertagter Griechenland-Entscheidung
Nach der Vertagung der Verhandlungen über die Griechenland-Rettung hat der deutsche Aktienmarkt gestern moderate Gewinne verbucht. Leicht steigende Kurse an der Wall Street hätten die hiesigen Indizes gestützt, sagten Börsianer. Trotz hoher Aufmerksamkeit, einer Menge Vorbereitung und stundenlanger Verhandlungen sei es nicht gelungen, zu einer Lösung weiter
  • 485 Leser

Warsteiner trauert um den Senior-Chef

Der Inhaber und Senior-Chef der Warsteiner Brauerei, Albert Cramer (69), ist tot. Das bestätigte gestern ein Sprecher des Unternehmens in Warstein. Der langjährige Geschäftsführer des Familienunternehmens war am Vorabend einer Krebserkrankung erlegen. Cramer war mit 25 Jahren in die Geschäftsführung der Brauerei eingetreten. Unter seiner Führung wurde weiter
  • 412 Leser

Wieder weniger Schulanfänger

In diesem Schuljahr sind im Südwesten 94 300 Kinder eingeschult worden, 3,2 Prozent weniger als 2011. Die Zahl der Schulanfänger in Baden-Württemberg sinkt nach Angaben des Statistischen Bundesamtes seit Jahren kontinuierlich. Im letzten Schuljahr waren es noch rund 97 000. Damit liegt der Südwesten im Trend: Mit Ausnahme von Bayern, Berlin und Brandenburg weiter
  • 348 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Chemiebranche wächst Die chemisch-pharmazeutische Industrie im Land legt zu und wächst stärker als die Branche bundesweit. Nach Angaben der Chemie-Verbände Baden-Württemberg stiegen die Umsätze in den ersten drei Quartalen im Vergleich zu 2011 um 4,3 Prozent auf 13,9 Mrd. EUR. Zugleich arbeiteten in der Chemie Ende September 4,4 Prozent mehr Menschen weiter
  • 454 Leser

Zeit für Hobbys fehlt

Laut Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerks, ist die Kindheit heute anstrengender als noch vor 30 Jahren. Ist die Schule mit mehr Stress verbunden als früher? Ja. Wir erleben durch die verkürzte Gymnasialzeit, dass Schüler das gestrichene Jahr nicht einfach kompensieren können. Sie werden durch Lehrer angehalten, noch mehr weiter
  • 362 Leser

Zoff in der staatlichen Lotto-Gesellschaft

Finanzminister Schmid verteidigt Personalentscheidung und Kritik am Unternehmen
Unruhe in und um die staatliche Lotto-Gesellschaft. Finanzminister Nils Schmid (SPD) eckt an mit der Berufung seiner Parteifreundin Marion Caspers-Merk als Chefin - und mit Äußerungen zum Unternehmen. weiter
  • 449 Leser

Zur Person vom 22. November

Winfried Hermann, 60, ist seit 1982 Mitglied der Grünen, für die er von 1984 bis 1988 im Landtag und von 1998 bis 2011 im Bundestag saß. Von 1992 bis 1997 war er Landesvorsitzender der Partei. Im Bundestag war der ausgebildete Gymnasiallehrer zuletzt Vorsitzender des Verkehrsausschusses. Seit Mai 2011 ist er Minister für Verkehr und Infrastruktur. Hermann weiter
  • 347 Leser

Zwei Ärzte freigesprochen

Das Landgericht Ulm hat gestern in einer Berufungsverhandlung zwei Ärzte aus dem Alb-Donau-Kreis von den Vorwürfen der Bestechlichkeit und des Betrugs freigesprochen. Die Mediziner hatten 2002 bis 2005 vom Ulmer Pharmakonzern Ratiopharm 19 280 EUR erhalten. Nach einem Urteil des Amtsgerichts Ulm von 2010 hatten sie das Geld als Prämie dafür bekommen, weiter
  • 402 Leser

Leserbeiträge (8)

Interessante Pokalaufgabe für Schwabsbergs Kegler

Gegner im Achtelfinale ist der SKV Brackenheim

Die Losfee meinte es gut mit Schwabsbergs Keglern und bescherte ihnen für das Achtelfinale im DKBC-Pokal mit dem SKV Brackenheim einen Gegner aus dem Ländle. Nicht nur der komfortablen Anreise ins nahegelegene Zabergäu wegen, sondern auch sportlich gesehen stellt der Tabellensechste der 2.

weiter
  • 6128 Leser

Anspruch trifft Wirklichkeit: LOTTO - TOTO !

"Die Politiker von CDU und FDP haben immerhin auf den moralisch hohen Ton des Gutmenschen verzichtet",das habe ich anders gehört, Frau Wieselmann. Aber ich kann mich erinnern, daß über 4 Jahrzehnte die CDU als "staatstragende Partei" ein bis heute funktionierendes Netzwerk "Man kennt sich, man mag sich" schuf. Natürlich soll sich

weiter
  • 4
  • 6658 Leser

Bürgernähe stünde den Bürgermeistern gut

Zum Bericht vom 16. November „Ausbauplan für L 1073 viel zu üppig“:Meine Hochachtung gebührt Herrn Landrat Pavel. Er führt die beiden Bürgermeister und einen Ortsvorsteher mit ihren seit Jahren überzogenen Forderungen an den Ausbaustandart der Landesstraße wieder auf den richtigen Weg in die reale Welt zurück.Wie Landrat Pavel richtig aufzeigt, weiter
  • 5
  • 1255 Leser

VfR soll Rasenplatz selber bezahlen

Zum Artikel am 17. November „Die Spielregeln kommen teuer“:Dort ist zu lesen: „Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat klare Spielregeln. Für die 2. Bundesliga müssen mindestens zwei Rasenplätze nachgewiesen werden. Deshalb will jetzt die Stadt Aalen 850 000 Euro in einen Kunstrasenplatz im Aalener Greut stecken“.Dieses geplante weiter
  • 3
  • 1377 Leser

Einladung zur Jahresabschlussfeier des RKV Hofen

Am Samstag den 24. November findet in der Glück-Auf-Halle in Hofen wieder die alljährliche Jahresabschlussfeier des Rad- und Kraftfahrverein Hofen statt. Halleneröffnung ist um 18.30 Uhr. Beginn der Veranstaltung um 19.30 Uhr. Den Auftakt machen die Kunst- und Einradfahrer samt den Radball Spielern mit ihren Darbietungen rund um das Thema

weiter
  • 4922 Leser

Gemeinsame Übung des DRK und THW Aalen

Am Samstag den 17. November stand eine Übung der zweiten Bergungsgruppe auf dem Dienstplan. Die Bergungsgruppe wurde von der Schnellen Einsatzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt.

Ein Gasunfall auf einer Baustelle bildete das Übugsszenario. Dabei wurde ein Bauwagen, simuliert durch einen Stahlcontainer, unter Trümmern verschüttet.

weiter
  • 5
  • 5520 Leser

Mit Kraft und Fitness durch den Winter

Ein Angebot für die Abteilung Ausdauer und Prävention

Immer Montags ab 26. November Gemeindehalle Straßdorf 17:00 bis 18:00 Uhr

Ohne Kraft und Muskeln geht nichts! Egal ob im Sport oder im Alltag. Die Fitnessindustrie macht Milliardenumsätze in dem Sie diesen richtigen Gedanken in kommerzielle Bahnen lenkt. High-tech Fitnessmaschinen,

weiter
  • 5250 Leser

Mitgliederversammlung des Kreisjugendring Ostalb e.V. in Bettringen

BETTRINGEN Die Herbstmitgliederversammlung vom Kreisjugendring fand dieses Jahr im Jugendtreff Oderstraße 8 in Schwäbisch Gmünd - Bettringen statt.

Nach dem zweiten Vorsitzenden Michael Wagner begrüßte als Hausherr Pfarrer Wolfgang Schmidt von der ev. Friedenskirche Bettringen die zahlreich erschienenen Mitglieder.

Als nächstes

weiter
  • 10905 Leser