Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. November 2012

anzeigen

Regional (113)

Aus dem Gemeinderat

Ja zur Sanierung Das Scheffold-Gymnasium kann 2013 und 2014 mit Kosten von gut vier Millionen Euro saniert werden. Der Gemeinderat fasste dazu den Baubeschluss. Dieser sei auch eine Standortentscheidung, darauf wies Schul-Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hin.Stadtbildpflege fördern Der Gemeinderat gab grünes Licht für die Änderung der Förderrichtlinien weiter
  • 5
  • 264 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDCharlotte Bayer, Zeppelinweg 2, zum 91. GeburtstagLore Remppel, Katharinenstraße 34, zum 86. GeburtstagHelene Niedziela, Becherlehenstraße 67, zum 83. GeburtstagWalter Schwarz, Kiesäcker 39, zum 77. GeburtstagRosalie Weiß, Buchstraße 54/3, zum 76. GeburtstagErika Denner, Hans-Scherr-Weg 5, zum 76. GeburtstagWalter Klaus, Rohrackerweg weiter
  • 180 Leser

Kurz und bündig

Straßdorfer Veranstaltungskalender Der Straßdorfer Ortsvorsteher und Vorsitzende des Fördervereins, Werner Nußbaum, sowie der Macher des Veranstaltungskalenders, Manfred Hess, haben gemeinsam das erste Exemplar des Straßdorfer Veranstaltungskalenders 2013 an den Vorsitzenden des Handels- und Gewerbevereins Straßdorf, Albert Scherrenbacher, überreicht. weiter
  • 266 Leser

Handel will kleineren Modepark Röther

Kritik an großer Verkaufsfläche bei HGV-Mitgliederversammlung – Kompromiss bei Kreisel an Baldungkreuzung
Gmünds Händler haben am Mittwoch zwei Punkte der Stadtentwicklung deutlich kritisiert: Sie befürchten eine zu große Handelsfläche des Modeparks Röther auf dem Schlachthofareal. Beim Baldungkreisel kritisieren sie das Verfahren, halten jedoch die inzwischen erarbeitete Rechtsabbiegemöglichkeit aus der Schmiedgasse für einen Kompromiss. weiter

Backen für den guten Zweck

Schwäbisch Gmünd. Anlässlich des Welt-Aids-Tages am Samstag, 1. Dezember, gibt es wieder den Verkauf der Aktion „Schwäbische Hausfrauen backen für die Aidshilfe“. Die Gmünder Aidshilfe verkauft die gebackenen Kunstwerke im Durchgang vom Parlermarkt zur Bocksgasse zwischen 8 und 12 Uhr. weiter
  • 2159 Leser

Basteln in der Stadtbibliothek

Schwäbisch Gmünd. Kinder ab fünf Jahren können an allen Adventssamstagen von 10 bis 13 Uhr in der eingerichteten Bastelecke der Stadtbibliothek weihnachtliche Bastelarbeiten anfertigen. Während die Kinder basteln, haben die Eltern so die Möglichkeit das Angebot der Stadtbibliothek in Ruhe zu nutzen. weiter
  • 1626 Leser

Held vom Kalten Feld

Liederkranz Weiler mit neuem Weihnachtstheater
Am 1. Dezember beginnt in der Buchhandlung Stiegele und auf dem Weihnachtsmarkt in Weiler der Kartenvorverkauf für den „Held vom Kalten Feld“. Nach mehrjähriger Pause spielt der Liederkranz Weiler in den Bergen wieder ein Weihnachtstheater in der Bernhardushalle. weiter
  • 5
  • 481 Leser

Kurz und bündig

Bauernmarkt in der Bocksgasse Nicht wie irrtümlich gemeldet in der Augustinerstraße, sondern in der Bocksgasse, entlang des Prediger bis zum Sonnengäßle, findet der Bauernmarkt in der Zeit von Freitag, 30. November, bis Freitag, 21. Dezember, während des Weihnachtsmarkts statt. „Sich Advents-Zeit nehmen“ Unter dem Motto „Sich Advents-Zeit weiter
  • 192 Leser

Musik zur Marktzeit

Schwäbisch Gmünd. Musik zur Marktzeit erklingt am Samstag, 1. Dezember, um 10 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Shihyu Yu am Cello und Sung-Nam Cho am Flügel spielen besinnliche Stücke aus verschiedenen Epochen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 2180 Leser

Turmstufen „zu verschenken“

Stadtseniorenrat und Generationentreff Spitalmühle gestalten Seniorennachmittag
Nicht nur besinnliche Lieder und Texte gab’s beim Adventsnachmittag für Senioren am Mittwoch im Prediger. Lisa Böhl hatte einen Geschenktipp für Weihnachten im Gepäck: Stufen für den Turm im Landschaftspark Wetzgau. weiter
  • 1
  • 252 Leser

Falken willkommen

Nabu installiert Nistkasten in Rehnenhofer Glockenturm
Die Rehnenhof-Gemeinde heißt Turmfalken willkommen. Der Naturschutzbund (Nabu) hat einen Nistkasten im Glockenturm der St.-Maria-Kirche installiert. weiter
  • 215 Leser

Privatausstellung zur Weihnacht

Schwäbisch Gmünd. Mehrere hundert Weihnachtsmänner verzaubern das Haus der Familie Lüber am Straßdorfer Berg 16 in Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 1. Dezember, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 13 bis 17 Uhr lädt die Familie zum Besuch der Weihnachtsmannausstellung ein. weiter
  • 2289 Leser

Songs von Scott und Johnson

Schwäbisch Gmünd. Auf unverwechselbar eigene Art spielt die fünfköpfige Formation „Energy Supply“ aus Aalen AC/DC-Songs von Bon Scott und Brian Johnson am Samstag, 1. Dezember, ab 21 Uhr im Musicclub-Kneiple in Gmünd. Infos bei Herbert Böhm unter Tel. (07171) 805198 oder (0170) 8092700. weiter
  • 1887 Leser

Sprechstunde für die Bürger

Schwäbisch Gmünd. Wer mit dem Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold ins Gespräch kommen will, hat am Samstag, 1. Dezember, in der Bürgersprechstunde im Schwäbisch Gmünder Rathaus die Möglichkeit dazu. Die Bürgersprechstunde geht von 10 bis 12 Uhr. weiter
  • 2345 Leser
Vollgas Böhmisch“ hieß der Slogan im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Es gastierten die „Vollblutmusikanten“ und die Original Burgenlandkapelle. Beide Formationen begeisterten das Publikum restlos und boten alles Hörenswerte von „verjazzten“ Trompeteneinlagen bis zum klassischen Sound sowie viele bekannte Melodien. weiter
  • 546 Leser

13 Abteilungen für Gewänder

Aufgaben, Kommunikation und Gruppenarbeitszeiten diskutiert
Erstmals nach der Staufersaga haben sich die neu gewählten Gruppenansprechpartner der Gewandmeisterei getroffen, um über Aufgaben, Kommunikation und Gruppenarbeitszeiten zu diskutieren und Einteilungen vorzunehmen. weiter
  • 3
  • 357 Leser

Advent im Remstal

Schorndorf: Weihnachtswelt Die Schorndorfer Innenstadt wird von 1. bis 19 Dezember (täglich 11 bis 20 Uhr) wieder zur Weihnachtswelt. Herz der Veranstaltung ist der weihnachtliche Markt mit 40 Ständen und einem Kinderkarussell vor dem Rathaus. Ein Event-Zelt auf dem Markplatz dient für Musikgruppen als Bühne. Mittendrin steht das Schorndorfer Rathaus weiter
  • 256 Leser

Einander wertschätzen

Lehrer-Eltern-Abend an der Scherr-Grundschule Rechberg
Über die Kunst, mit sich und dem anderen wertschätzend umzugehen, hielt Dr. Andreas Abt, Diplompädagoge, Trainer und Berater, an der Scherr-Grundschule einen Lehrer-Eltern-Abend. Das Echo war groß. weiter
  • 318 Leser

Motto: Im Ländle bleiben

Stäffelestour und schwäbische Köstlichkeiten machen Lust auf mehr
„Im Ländle bleiben“ – unter diesem Motto trat der AGV 1951 mit Partnern mit Organisator Peter Fischer seine Stäffelestour nach Stuttgart an. Um auch kulinarisch „Tradition“ zu wahren, kehrte man in die Kiste ein. weiter
  • 303 Leser

Parkplätze zu Weihnachten

Stuttgart stellt Besuchern vorübergehend weitere P+R-Plätze zur Verfügung
Von Samstag, 1. Dezember, bis Sonntag, 6. Januar, stellt die Stadt Stuttgart zusätzliche Park + Ride-Anlagen für rund 6240 Autos zur Verfügung. Damit soll der erwartete Ansturm von Besuchern während der Weihnachtszeit aufgefangen werden. weiter
  • 272 Leser

„Die Idee ist noch nicht ganz reif“

OB Richard Arnold zu Würdigung von Franz und Katharina Czisch – Reinhart Czisch bedauert Verzögerung
Eine Würdigung des Ehepaares Franz und Katharina Czisch wird es erst im kommenden Jahr geben. Auch wird der Gemeinderat nicht vor dem Jahreswechsel darüber beraten. „Die Idee ist noch nicht ganz reif“, begründete dies OB Richard Arnold auf GT-Anfrage. weiter
  • 1
  • 423 Leser

Arbeiter starten am Mutterhaus

Vorarbeiten für die Wiederbelebung des Komplexes in der westlichen Altstadt
Am Mutterhaus tut sich was. Noch im Dezember möchte Projektleiter Diplom-Ingenieur Wulf Köstler damit beginnen, das Gebäude am Pfeifergäßle abzureißen. Das Millionenprojekt, mit dem die Vinzentinerinnen von Untermarchtal ihre „Keimzelle“ sichern wollen, soll die westliche Altstadt nachhaltig aufwerten. Und es soll vor der Landesgartenschau weiter
  • 5
  • 400 Leser

Heimtückisch aus niederen Beweggründen

Staatsanwalt Peter Humburger verliest die Anklage gegen Hamdi B., der in Herlikofen seine Frau getötet hat
Heimtückisch und aus niederen Beweggründen habe er seine Frau getötet, weil er nicht akzeptieren wollte, dass diese sich ein eigenes Leben aufbaute. Das wirft Staatsanwalt Peter Humburger dem Angeklagten Hamdi B. vor. Ganz eindeutig habe der 32-Jährige seine Tat geplant, die Arg- und Wehrlose völlig überrumpelt. weiter
  • 306 Leser
GUTEN MORGEN

Lizenz zum Nölen

Sie glauben, 007-Bond wäre ein Superheld, bloß weil er von Brücken springt, Autos kaputt fährt und reihenweise Schurken ins Jenseits befördert? Vergessen Sie’s. Die wahren Helden – Männer und Frauen – hetzen in diesen Tagen durch Einkaufspassagen, stöbern in Ein-Euro-Shops, kramen unaufhörlich in der Bückware. In geheimer Mission. weiter
  • 217 Leser

Arbeiter starten am Mutterhaus

Vorarbeiten für die Wiederbelebung des Komplexes in der westlichen Altstadt
Am Mutterhaus tut sich was. Noch im Dezember möchte Projektleiter Diplom-Igenieur Wulf Köstler damit beginnen, das Gebäude am Pfeifergässle abzureißen. Das Millionenprojekt, mit dem Vinzentinerinnen von Untermarchtal ihre „Keimzelle“ sichern wollen, soll die westliche Altstadt nachhaltig aufwerten. Und es soll vor der Landesgartenschau fertig weiter
  • 260 Leser

Ausnahme von der Ruhe

Straßensperrung bei Rattenharz wegen Jagd am Samstag
Vorsicht walten lassen müssen am Samstag die Autofahrer zwischen Rattenharz und Börtlingen, teilweise sind Straßen sogar gesperrt. Dort ist an diesem Tag eine Bewegungsjagd geplant. weiter
  • 391 Leser

Deutlich gegen „Glockenäcker“

Schechinger Gemeinderat nimmt Stellung zu Windkraftflächen auf Verbandsfläche
Ein Raunen ging durch den Bürgersaal in Schechingen, als Bürgermeister Werner Jekel seinen Gemeinderäten eine Fotomontage präsentierte. Diese zeigte die Aussicht des neuen Baugebiets im Süden, sofern die drei Windräder gebaut werden. In der Sitzung formulierte man eine Stellungnahme gegen die „Glockenäcker“. weiter
  • 5
  • 435 Leser

Firmen stellen neue Pläne vor

Waldstetten. Die Vertreter zweier Firmen sind am Donnerstag, 29. November, zu Gast in der Sitzung des Waldstetter Gemeinderats im Rathaus. Die Ringler Kärcher Group stellt sich und Investitionen in der Gemeinde vor. Die Leicht Küchen AG zeigt Pläne für eine neue Hausausstellung. Außerdem gibt es Informationen zur Prüfung der Jahresrechnung der Jahre weiter
  • 276 Leser

Glutenfreie Plätzchen backen

Mutlangen. Glutenfreies Weihnachtsplätzchenbacken für Zöliakiekinder und Jugendliche wird am Freitag, 7. Dezember, um 15 Uhr in der Realschule Mutlangen angeboten. Anmeldung und Info bis 1. Dezember unter der Telefonnummer (07175) 7865 weiter
  • 2512 Leser

Musical bringt „Hoffen(t)-Lich(t)“

Alfdorf. Die Gemeinde für Christus lädt ein zur Aufführung des Musicals „Hoffen(t) - Lich(t)“ am Freitag, 30. November, um 20 Uhr in der Gemeindehalle Alfdorf. Die Zuhörer erwarten mitreißende und zum Nachdenken anregende Lieder. Zur Vertiefung des Themas „Hoffen(t) - Lich(t)“ tragen Theaterszenen bei. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2772 Leser

Schnelles Internet für Eschach

530 Haushalte können auf der Datenautobahn „rasen“
Bereits in seinem Wahlkampf habe er die bislang ungenügende Breitbandversorgung in Eschach zu einem der Hauptthemen gemacht, erinnerte Bürgermeister Jochen König. Am Mittwoch traf er sich mit Vertretern der ODR Technologie Services GmbH, um das schnelle Internet zu starten. weiter
  • 450 Leser

Von Glücksfall und Schlägerei

„Swabian Brass“ spaziert voller Elan mit Musik durch Landes- und Waldstetter Ortsgeschichte
60 Jahre Baden-Württemberg, 40 Jahre Waldstetten-Wißgoldingen und 20 Jahre „Swabian Brass“ – gleich drei Gründe gab’s am Dienstagabend in Waldstetten im Bürgersaal um zu Feiern. Statt langer Reden gab’s pfiffige Gedichte zur Landesgeschichte und Eingemeindung von Wißgoldingen nach Waldstetten. Vor allem aber stand die Musik weiter
  • 5
  • 376 Leser

Weihnachtliches Konzert

Waldstetten-Wißgoldingen. Der junge Chor „Cappello Nero“ aus Bartholomä freut sich, am Sonntag, 2. Dezember, um 18 Uhr in der katholischen Kirche in Wißgoldingen sein Weihnachtskonzert aufzuführen. Die Sängerinnen und Sänger haben dafür ein stimmungsvolles Programm erarbeitet. Als Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes Bartholomä starteten weiter
  • 412 Leser

Zumba-Party hilft Kinderheim

Sportliche Spendenaktion
Wer Kindern in einem Heim in Sarajewo helfen möchte, sollte am Freitag nicht nur Sach- oder Geldspenden ins Pfahlbronner Bürgerzentrum mitbringen, sondern auch seine Turnschuhe. Denn dort steigt eine Benefiz-Zumba-Party. weiter
  • 344 Leser

„Licht in dunkler Zeit“

Ruppertshofen. In der Reihe „Musik bei Kerzenschein“ lädt die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen am Sonntag, 2. Dezember, um 18 Uhr zu einem Konzert in die Nikolauskapelle nach Ruppertshofen ein: Larissa Schneider (Sopran) und Jutta Nagel (Alt) singen zum Thema „Licht in dunkler Zeit“ deutsche und russische Weisen. Begleitet weiter
  • 229 Leser

Benefizkonzert in St. Michael

Abtsgmünd. Zur Beendigung der Renovierungsarbeiten an und in der Pfarrkirche St. Michael in Abtsgmünd wird am Samstag, 1. Dezember, um 19 Uhr ein Dank- und Benefizkonzert in der Pfarrkirche veranstaltet. Organisiert wird die Veranstaltung vom Förderkreis der Renovierung der Pfarrkirche. An dem geistlichen Kirchenkonzert wirken der Musikverein Abtsgmünd, weiter
  • 201 Leser

Daniel Waibel für 500 Spiele geehrt

Gelungener Vereinsabend des FC Durlangen mit unterhaltsamem Programm
Mit einem bunten Programm – zusammengestellt von den Abteilungen – und zahlreichen Ehrungen feierte der FC Durlangen mit vielen Mitgliedern, Freunden und Gönnern seinen traditionellen Familienabend in der Gemeindehalle. weiter
  • 368 Leser

Feldbetten für die Retter

„Wir helfen gerne“, unter diesem Motto machte die Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmer ihren Geldbeutel weit auf, um die Freiwillige Feuerwehr Durlangen in ihrem Jubiläumsjahr zu unterstützen. 125 Jahre FFW Durlangen war auch für die Raiffeisenbank Mutlangen, Ortsbank Durlangen, Anlass, der Feuerwehr finanziell zu helfen. Mit je 500 weiter
  • 163 Leser

Liebe geht durch den Magen

Leinzell. Unter dem Motto „Heiße Würstchen oder: Liebe geht durch den Magen“ bringen Christof und Vladislava Altmann mit Band am Sonntag, 2. Dezember, ab 18 Uhr Songs, Blues und Chansons rund um die Themen Liebe und Essen ins Erlebniscafé Leinmüller nach Leinzell. Christof Altmann gibt dabei den vielseitigen Musiker und geschwätzigen Schwaben, weiter
  • 206 Leser

Spende fürs Zirkushaus

Das neue „CircArtive-Haus“ auf dem Rappenhof bei Gschwend ist eröffnet. Die jungen Artisten sind begeistert, endlich auch im Winterhalbjahr im Warmen und Trockenen mit ausreichend Platz und guter Ausstattung Zirkus gestalten zu können. Dabei wurde der Bau des „CircArtive-Hauses“ von vielen Förderern unterstützt. Bei einer Investitionssumme weiter
  • 1
  • 167 Leser

„Leere Betten, volle Kassen“

Böbingen. Theater muss sein: Die Theatergruppe des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen probt seit Anfang Oktober das Luststück „Leere Betten, volle Kassen“. Die Aufführungen sind wie in den vergangenen Jahren am 26., 28. und 30. Dezember, in der örtlichen SGV-Halle.Der Verein hat sich entschlossen, in diesem Jahr Platzkarten auszugeben. weiter
  • 305 Leser

Heimtückisch aus niederen Motiven

Anklage gegen Hamdi B. verlesen, der in Herlikofen seine Frau getötet haben soll
Heimtückisch und aus niederen Beweggründen habe er seine Frau getötet, weil er nicht akzeptieren wollte, dass diese sich ein eigenes Leben aufbaute. Das wirft Staatsanwalt Peter Humburger dem Angeklagten Hamdi B. vor. Ganz eindeutig habe der 32-Jährige seine Tat geplant, die Arg- und Wehrlose völlig überrumpelt. weiter
  • 5
  • 708 Leser

Rewe-Markt kommt mit Verspätung

Grund ist „ein enormer Aufwand, den wir unterschätzt haben“, sagt der Böbinger Bürgermeister
Der Rewe-Markt in der Böbinger Ortsmitte wird mit Verspätung gebaut werden. Ursache sind noch nötige Grundbuchberichtigungen der kommunalen Flächen, wie Bürgermeister Stempfle anführt. weiter
  • 414 Leser

70 Jahre – ein Verein

TG Hofen ehrt langjährige und erfolgreiche Mitglieder
Jedes Jahr im November geht die traditionelle Jahresabschlussfeier der TG Hofen in der Glück-Auf-Halle über die Bühne. Vereinsjubilare und erfolgreiche Sportler werden geehrt, die unterschiedlichen Abteilungen zeigen ihr Können. weiter
  • 618 Leser

Fünf aktive Einsatzkräfte neu dabei

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen
Die Feuerwehr Böbingen ist um fünf Einsatzkräfte stärker: Bei der Hauptversammlung wurden fünf Mitglieder der Jugendfeuerwehr in die aktive Wehr übernommen. Zudem wurde der stellvertretende Kommandant Dietmar Krauß wiedergewählt und Alexander Vogt für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt. weiter
  • 353 Leser

Kurz und bündig

Lichterfest auf dem Dorfplatz Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am Donnerstag, 29. November, ab 17.30 Uhr zum Lichterfest auf dem Dorfplatz in Lauterburg ein. Mitwirken werden der Kindergarten, der Liederkranz und der Posaunenchor Lauterburg, die Musikschule Essingen und die Albhornbläser. Im Dorfhaus gibt es ein Kinderprogramm, für Bewirtung weiter
  • 327 Leser

Kurz und bündig

Infos über die Franziskus Grundschule Ein Infonachmittag für Eltern, deren Kinder im September 2013 eingeschult werden, findet am Freitag, 30. November, ab 15 Uhr in der Franziskus Grundschule statt. Vorgestellt werden die pädagogischen Grundzüge und Betreuungsmöglichkeiten der Schule. Bei Rückfragen unter Telefon (07171) 180894 anrufen.Tag der offenen weiter
  • 195 Leser

Möglichst effektiv

Thomas Eble bei den CDU-Senioren über Energiewende
Beim November-Treff der CDU-Seniorenunion hat Thomas Eble, Direktor des Regionalverbands Ostwürttemberg, über Möglichkeiten referiert, die Energiewende möglichst effizient voranzutreiben. weiter
  • 3
  • 207 Leser

Polizeibericht

Dreister TrickdiebstahlEssingen. Eine 80-Jährige wurde am Dienstagnachmittag Opfer eines Trickdiebstahls. Die alte Dame hatte gegen 15.10 Uhr von einer Bank in der Hauptstraße einen größeren Bargeldbetrag abgehoben und wollte anschließend ein gegenüberliegendes Café aufsuchen. Bevor sie dieses erreichte, wurde sie von drei jungen Frauen offenbar spontan weiter
  • 5
  • 713 Leser

Romantischer Advent

„Zauberhaftes Weihnachtsland“ im Schlosspark und in der Schlossscheune Essingen
600 Kerzen in Weckgläsern weisen den Besuchern den Weg in die Schlossscheune und den Schlosspark. Dort haben die Gemeinde Essingen, die Vereine der Stadt und das DRK ihr vorweihnachtliches „Wunderland“ aufgebaut. Am 1. und 2. Dezember gibt es dort Kulinarisches, Musik und weihnachtliche Geschenkideen. weiter
  • 538 Leser

Spannung bei der Ehrung

Jahresfeier des Gesangvereins 1823 im Festsaal der Städtischen Musikschule
Die Tische und Stühle in der Städtischen Musikschule reichten kaum aus, als der Vorsitzende Walter Stütz die zahlreichen Gäste des Gesangvereins 1823 zur Jahresfeier begrüßte. weiter
  • 180 Leser

„Leere Betten, volle Kassen“

Böbingen. Theater muss sein: Die Theatergruppe des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen probt seit Anfang Oktober das Luststück „Leere Betten, volle Kassen“. Die Aufführungen sind wie in den vergangenen Jahren am 26., 28. und 30. Dezember, in der SGV-Halle. Der Verein hat sich entschlossen, in diesem Jahr Platzkarten auszugeben. Der erste weiter
  • 199 Leser

Adventskonzert in Mögglingen

Mögglingen. Traditionell zum Beginn der Adventszeit lädt der Musikverein Mögglingen am Samstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr zu seinem „Vorweihnachtlichen Konzert“ in der Mögglinger Mackilohalle ein. Die musikalische Unterhaltung übernehmen die Bläserjugend, die Jugendkapelle und das Aktive Blasorchester. Highlight wird der gemeinsame Auftritt weiter
  • 480 Leser

Unvergessliche Tage im Salzburger Land

Gemeindewallfahrt der Seelsorgeeinheit Rosenstein führt unter anderem nach Salzburg und Altötting
Aus allen Gemeinden der Seelsorgeeinheit Rosenstein waren Wallfahrer bei der Gemeindewallfahrt dabei, um unvergessliche Tage im Salzburgerland zu erleben – zum letzten Mal unter der priesterlichen Begleitung von Pfarrer Thomas. weiter
  • 345 Leser

Vorweihnacht in Schlosspark und Scheune

Gemeinde und Vereine laden ein
Unter dem Motto „Vorweihnacht im Schlosspark“ verwandeln die Gemeinde, Vereine und der DRK-Ortsverein Schlossscheune und -park in Essingen am 1. und 2. Dezember in ein Weihnachtsland. weiter
  • 164 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Zwar ist der Bußtag als staatlicher Feiertag abgeschafft, aber das Wort „Buße“ gibt es immerhin noch und manchmal wäre es angebracht, man würde Buße tun.„Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen!“ (Matthäus, Kap. 4, Vers 17) Die Grundbedeutung von Buße hat etwas mit dem fast verschwundenen Wort baß (baß erstaunt, weiter
  • 631 Leser
SCHAUFENSTER
JPO-Nachwuchs gesuchtWer Spaß am Musizieren hat und Ehrgeiz mitbringt, mit anderen Jugendlichen an professionellen Orchesterprojekten mitzuwirken, ist bei der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg richtig. Sie sucht für die bevorstehenden Konzerte ab Ostern junge Nachwuchsmusiker zwischen 14 und 26.Jedes Jahr finden mindestens zwei Projekte mit Probephasen weiter
  • 456 Leser

Einmal richtig loslassen

Holger Paetz zu Gast beim Ellwanger Stiftsbund
Holger Paetz hat sich als Liedermacher und Kabarettist einen Namen gemacht, als wortgewaltiger Satiriker und passionierter Nörgler, als Ensemblemitglied der Münchner Lach- und Schießgesellschaft und als Autor des Singspiels auf dem Nockherberg. Nun kommt er als Gast des Stiftbundes nach Ellwangen ins Atelier Rudolf Kurz im Spitalhof. weiter
  • 530 Leser

Flüchtige Eindrücke

Simon-Maier-Vernissage im alten Bahnhof Wasseralfingen
„Gedanken kreisen um Erlebtes in gemalten Notizen, Fragmenten oder einem Puzzle gleich, das ich immer auf’s Neue zusammensetze“, sagt der Aalener Künstler Simon Maier über seine Kunst. Am Freitag, 30. November, wird die Ausstellung „Gleis 1“ mit Werken von ihm im alten Bahnhof in Wasseralfingen eröffnet. weiter
  • 711 Leser

Ein ungewöhnliches Musikerlebnis

Interessante Klassikvarianten mit Sorin Badin an E-Gitarre und Marcus Englert am Klavier im Schwörhaus
Ein besonderes Hörerlebnis wurde am Sonntag im Gmünder Schwörhaus geboten. Klassische Musik für Klavier und Violoncello oder Violine abgewandelt. Statt den vorgesehenen Streichinstrumenten wurde dafür eine E-Gitarre eingesetzt – mit überraschendem und äußerst wohlklingendem Ergebnis. weiter
  • 471 Leser

Wunderbare Märchenoper

Am 16. Dezember gastiert das Stadttheater Pforzheim mit „Hänsel und Gretel“ in Aalen
Mit schöner Regelmäßigkeit spielen die Theater in aller Welt zur Weihnachtszeit Engelbert Humperdincks Märchenspiel „Hänsel und Gretel“ mit seiner gekonnten Verquickung von Volksliedern und doch ganz großer Oper, von Märchenhandlung und großem Drama für kleine und große Zuschauer. Am Sonntag, 16. Dezember 2012 , 17 Uhr gastiert das Stadttheater weiter
  • 540 Leser

Auf Augenhöhe in Europa

Aalen. Große Ehre für die Hochschule Aalen. Sie zählt ab sofort zum europäischen Verbund forschungsstarker Hochschulen. Die European University Association (EUA) hat dem Aalener Aufnahmeantrag zugestimmt. Der EUA gehören rund 850 Hochschulen aus 47 Ländern Europas an. Es ist der größte und einflussreichste europäische Verbund leistungsstarker Hochschulen weiter
  • 578 Leser
AUS DER REGION
Auto fährt in SchafherdeGiengen. Ein Auto ist bei Giengen mit einer Schafherde kollidiert. Zwei Tiere wurden getötet und weitere fünf verletzt. Ein Schäfer hatte seine Herde zwischen Sachsenhausen und Hohenmemmingen auf der Straße getrieben. Weil es bereits dunkel war, fuhren vor und hinter der Herde Angehörige des Schafhalters mit eingeschalteter Warnblinkanlage weiter
  • 852 Leser

Hellerling verlässt KSK Heidenheim

Heidenheim. Der Verwaltungsrat der KSK Heidenheim hat in seiner Sitzung am Mittwoch beschlossen, das Vorstandsmitglied Michael Hellerling von seinen Aufgaben zu entbinden. Auslöser der Entscheidung ist, dass Michael Hellerling aus privaten Gründen zurück nach Freising ziehen möchte. Hellerling war erst seit Anfang des Jahres Vorstandsmitglied bei der weiter
  • 1405 Leser

OB: Bürger viel zu wenig beteiligt

Schwäbisch Gmünd. Die bisher vorgesehene Bürgerbeteiligung bei der Trassensuche für die 380-kV-Leitung „reicht bei weitem nicht aus“. Diese Meinung vertrat OB Richard Arnold am Mittwoch im Gemeinderat. Er informierte, dass die von der Trassenplanung betroffenen Bürgermeister und Ortsvorsteher außerdem der Ansicht sind, dass die dafür vorgesehene weiter
  • 3
  • 528 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsmarkt in Tannhausen Elternbeirat und Leseinselteam der Grundschule Tannhausen laden am Samstag, 1. Dezember, ab 14.30 Uhr zum Weihnachtsmarkt in die Turnhalle ein. Neben buntem Markttreiben gibt es ein buntes Programm für Groß und Klein und allerlei Leckereien.Adventliche Frühschichten An den vier Samstagen der Adventszeit bietet die „action weiter
  • 559 Leser

Weihnachtsmarkt vorm „Schlössle“

Unterschneidheim. Am Samstag, 1. Dezember, öffnet der alljährliche Weihnachtsmarkt in Unterschneidheim seine Pforten. Vor der Kulisse des Rathauses „Schlössle“ haben die Vereine ein stimmungsvolles Programm zusammengestellt. Offiziell eröffnet wird der Weihnachtsmarkt traditionell um 14 Uhr mit dem Anschieben der großen Weihnachtspyramide weiter
  • 385 Leser

Schülerinnen von St. Gertrudis haben Indien hautnah erlebt

Beim Schüleraustausch des Gymnasiums St. Gertrudis am „Carmel Convent“ in Neu Delhi erlebten 24 Schülerinnen und drei Lehrerinnen Indien hautnah. Neben dem Leben in den indischen Gastfamilien, dem Schulbesuch und einem eindrucksvollen Besichtigungsprogramm wurde in einem gemeinsamen Projekt der deutschen und indischen Schülerinnen am Thema weiter
  • 481 Leser

„Drücker“ als ODR getarnt

Ellwangen. Zahlreiche ODR-Kunden meldeten sich am Dienstag gehäuft bei der ODR: Stromwerber zögen in Ellwangen durch ganze Straßenzüge, gäben vor, im Auftrag der EnBW, respektive der ODR zu handeln, legen den Leuten neue Stromverträge vor und kündigten den Austausch der Stromzähler an ...Die ODR weist nun in einer Pressemitteilung darauf hin, dass es weiter
  • 5
  • 676 Leser

Erbsensuppe essen und helfen

Aalen. Am kommenden ersten Advent ist in Aalen traditionell der Erbsensuppensonntag. Ab 12 Uhr wird am Sonntag, 2. Dezember, auf dem Marktplatz wieder ausgeschöpft: Leckere Erbsensuppe zugunsten der Schwäpo-Aktion „Advent der guten Tat“, für Not leidende Menschen im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung. Für die musikalische Adventsstimmung weiter
  • 461 Leser

Heftige Diskussion, aber keine Selbstzerfleischung

Die BAG-Mitglieder fragten in zahlreichen Wortmeldungen nach Details und äußerten ihre Verärgerung
In der Diskussion machten zahlreiche BAG-Mitglieder ihrem Ärger Luft, äußerten Kritik an der Geschäftsführung und den Genossenschaftsprüfern. Eine Selbstzerfleischung war die Versammlung trotzdem nicht. weiter
  • 5
  • 1122 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Stefansplatz und Ellwanger TorErstmals tagt der Aalener Fachbeirat Städtebau öffentlich – heute, Donnerstag, um 14 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Die Sitzung verspricht spannend zu werden, denn es werden erstmals Gestaltungskonzepte für den Ellwanger Torplatz und Ideenkonzepte für den Wasseralfinger Stefansplatz präsentiert. Die Schwäbische weiter
  • 451 Leser
GUTEN MORGEN

Peitschenknaller

Jetzt kommt die Russenpeitsche, droht die Bild. Oh, Gott. Müssen wir jetzt Vorräte anlegen? Steht die Rest-Rote-Armee bereits in Zwickau? Gibt’s bald nur noch Borschtsch, Wodka und Putin? Dabei sagten die Amis doch, der Kalte Krieg wäre längst vorüber. Und überhaupt, wir haben doch sogar unseren Altkanzler an die russischen Gaswerke abgetreten. weiter
  • 5
  • 619 Leser

Feuer und Flamme für die Musik

Katholischer Kirchenchor Oberkochen ehrt fünf Sängerinnen und zeichnet Organist Rudolf Heller aus
Unmittelbar nach dem Ende seines „Best-of“-Konzerts hat sich der katholische Kirchenchor von St. Peter und Paul in Oberkochen ins Gasthaus Pflug begeben. Im Mittelpunkt der Cäcilienfeier standen sechs Ehrungen. weiter
  • 518 Leser
ZUM TODE VON

Horst Eckard Fürst

Hüttlingen. Viele TSV-Mitglieder, allen voran aus der Schützenabteilung, trauern um Horst Eckard Fürst, der bei einem tragischen Betriebsunfall ums Leben gekommen ist und jetzt in seiner Heimatgemeinde Hüttlingen zu Grabe getragen wurde. Schon im Alter von 14 Jahren trat er der Schützenabteilung bei, übernahm mit 23 Jahren als damals jüngster Abteilungsleiter weiter
  • 635 Leser

Kurz und bündig

Markt für die Jugend in Schweindorf Der Verein Hababuk und der Förderverein der Feuerwehr Schweindorf veranstalten am Samstag, 1. Dezember, ab 16 Uhr einen Weihnachtsmarkt in Schweindorf. Neben kulinarischen Genüssen und zahlreichen Verkaufsständen gibt es eine Tombola und eine Aufführung des Kindergartens. Der Posaunenchor Schweindorf stimmt musikalisch weiter
  • 402 Leser

Kurz und bündig

Traumgipfel in aller Welt Der in der Schweiz lebende und in Zöbingen geborene Profiberg- und Skiführer Hermann Berie stellt am Donnerstag, 29. November, im Gasthaus „Adler“ in Hüttlingen in einer Bildershow Traumgipfel in aller Welt vor, die unter seiner Leitung bestiegen werden können. Beginn ist um 19 Uhr.Weihnachtstheater in Hohenstadt weiter
  • 346 Leser

Kurz und bündig

Sternsinger und Begleiter gesucht Die Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in Oberkochen sucht für die Sternsinger-Aktion 2013 Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren. In Begleitung junger Erwachsener ziehen sie an den Abenden vom 27. Dezember bis 5. Januar von Haus zu Haus und sammeln Spenden für Gleichaltrige in Not. Darüber hinaus werden erwachsene weiter
  • 286 Leser

Prioritätenliste kräftig durchgerüttelt

Bürgermeister Traub fürchtet einen Rückgang bei der Gewerbesteuer in Oberkochen – Rote Karte für ein neues Kolumbarium
Die neue Oberkochener Prioritätenliste liegt auf dem Tisch. Damit verbunden sind nicht wenige Streichungen. Unter anderem erhielt der Neubau eines Kolumbariums die rote Karte. weiter

Weihnachtsmarkt im Köpplegarten

Aalen-Ebnat. Immer am ersten Advent öffnet der Weihnachtsmarkt in Ebnat seine Pforten. Auf dem wildromantischen Gelände der alten Zimmerei des mittlerweile verstorbenen Hans Gentner haben acht Familien die Idee verwirklicht, handgefertigte Geschenke aus Holz, Metall, Naturmaterialien und hausgemachte Köstlichkeiten herzustellen. Alles, was Wald, Wiesen weiter
  • 545 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Wasseralfingen. Gisela Puhlmann, Am Schimmelberg 50, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Elfriede Auguste Berroth, Lange Str. 53, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Alois Weber, Mittlere Str. 1, zum 80. und Theresia Kohler, Meisterstall 3, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Gerta Weber, Herrnschmidtweg 5, zum 90. Geburtstag. weiter
  • 219 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsmusical in Lippach Das Musical „Das Weihnachts-Super-Sonder-Angebot“ zeigt der Kinder- und Jugendchor Lippach am Samstag, 1. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche St. Katharina in Lippach. Der junge Chor Vita Musica ist auch dabei. Danach ist gemütliches Beisammensein. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.Nikolausmarkt in Westhausen weiter
  • 460 Leser

Regierungsschelte

Ehrungen beim SPD-Ortsverein Bopfingen-Sechta-Ries
Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bopfingen-Sechta-Ries in der „Wilhelmshöhe“ in Bopfingen. Roland Deubler und Stefan Hönle wurden für 40-jährige Parteizugehörigkeit geehrt. weiter
  • 536 Leser

Kurz und bündig

Dino-Lesung im Museum Das Aalener Urweltmuseum bietet an den vier Adventssamstagen, 1., 8., 15. und 22. Dezember, von 10.30 bis 12 Uhr wieder spannende Dino-Geschichten für Kinder von vier bis zehn Jahren mit der Märchenerzählerin Ute Hommel an. Kleine museumspädagogische Aktionen und das Edelstein- und Fossiliensieben runden das Programm ab. Unkostenbeitrag: weiter
  • 531 Leser

Treue Mitarbeiter des Zeitungshauses

Fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Reihen der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost (SDZ.Druck und Medien) sowie von SDZeCOM sind am Mittwoch für langjährige Mitarbeit geehrt worden. Auf dem Bild, vorne von links: Archivarin Anne Bieg-Schray (40 Jahre), Redakteurin und Betriebsratsvorsitzende Cordula Weinke (25 Jahre), Redakteur Kuno weiter
  • 440 Leser

Kurz und bündig

Haushaltsvorberatungen in Bopfingen Der Technische Ausschuss des Bopfinger Gemeinderates tagt am Donnerstag, 29. November, um 17 Uhr in der „Schranne“ öffentlich. Dabei werden die Vermögenshaushalte 2013 der Stadt Bopfingen und des Wasserwerks vorberaten.Einsatz von Genmais Der Arbeitskreis Information über Agro-Gentechnik Donau-Ries bittet weiter
  • 281 Leser

Tipps zum Karrierestart

Berufsbörse für Realschüler in der Aula des Bildungszentrums kommt an
Die Realschule und Werkrealschule Bopfingen haben am Dienstagabend in der Aula ihre zweite Berufsbörse in der Aula des Bildungszentrums in Bopfingen organisiert. „Es wird zunehmend leichter für die Schüler, einen Ausbildungsplatz in der Region zu finden“, sagte Joachim Knechtel, Rektor der Werkrealschule. weiter
  • 449 Leser

Über 1200 Euro für Ricardo

Facebook-Gruppe hilft mit
Mitglieder der Facebook-Gruppe „Du kommst aus Bopfingen, wenn Du...“ haben 1200 Euro für die Delphintherapie des dreijährigen Ricardo Röhrle gespendet. weiter
  • 5
  • 664 Leser

GD eventuell noch dieses Jahr

Schwäbisch Gmünd. Das baden-württembergische verkehrsministerium sieht durchaus die Möglichkeit, dass die GD-Kennzeichen noch in diesem Jahr ausgegeben werden können. Das teilte Oberbürgermeister Richard Arnold am Mittwoch den Stadträten mit. weiter
  • 3
  • 2413 Leser

Womit heizt Gmünd 2050?

Klimaschutzkonzept soll in einem Jahr vorliegen – Bürger bald mit am Tisch
Wie viel Energie verbraucht Schwäbisch Gmünd, wer nutzt sie, wie viel CO2 wird dabei produziert? Antworten auf diese und viele weitere Fragen soll das Klimaschutzkonzept geben, das die Firma Greentech erstellt. weiter
  • 431 Leser

Stärker und leichter zu haben

Der Cannabiskonsum ist zwar rückläufig, allerdings ist die Droge heute stärker wirksam als früher
Manchmal ist eine Stadt mittlerer Größe doch fast eine Insel der Glückseligkeit. Während in den Großstädten mittlerweile die äußerst zerstörerische synthetische Droge Crystal Meth ihren Siegeszug auch durch die Schickimicki-Szene antritt, ist weder der illegale Handel damit noch der Missbrauch auf der Ostalb ein Thema. Mehr Sorge macht vielmehr der weiter

Im Elektrobus auf die Höhe

Gmünd soll die Elektromobilität voranbringen – die Landesgartenschau im Blick
Oberbürgermeister Richard Arnold sieht Schwäbisch Gmünd bei der Elektromobilität weit vorne, „vielleicht bald vor Stuttgart“. Im Gemeinderat ging es um den aktuellen Stand und den Ausblick auf die E-Mobil-Aktivitäten bei der Landesgartenschau. weiter

Das nationale Waffenregister sitzt in Köln – Unerlaubter Waffenbesitz wird hart geahndet

Nach dem Amoklauf in Winnenden am 11. März 2009 hatten sich Bund und Länder darauf verständigt, bis Ende 2012 ein nationales Waffenregister einzurichten. Außerdem ist eine Amnestie für Besitzer von illegalen Waffen und Munition in Kraft getreten. Bis Ende des Jahres 2009 wurden beim Landratsamt des Ostalbkreises rund 900 Waffen und 400 Kilogramm Munition weiter
  • 810 Leser

Überraschungseffekt muss sein

Kontrolle beim Waffenbesitzer – 15 000 Gewehre und Pistolen sind allein beim Landkreis registriert
Illegaler Waffenbesitz ist Sache der Polizei. Um die legalen Waffen kümmern sich die Kommunen. Bayern hat unlängst Schlagzeilen gemacht wegen angeblich zu laxer Kontrollen. Aber wie erfolgreich sind die Kontrollen auf der Ostalb? weiter
  • 5
  • 1541 Leser
KOMMENTAR

Ende der Schöller-Ära

Nach allem, was man in der außerordentlichen Generalversammlung über die finanzielle Struktur der BAG Ellwangen erfuhr, bleibt den Genossenschaftern kaum eine andere Wahl, als die Rettung in Hohenlohe zu suchen. Der Genossenschaftsverband hat sich für diesen Weg entschieden, die Mitglieder werden sich nicht widersetzen können.Der Verkauf des Autohauses weiter
  • 5
  • 2470 Leser

SHW WM befindet sich auf Rekordkurs

Werkzeugmaschinenhersteller rechnet mit Rekordumsatz – Eigene Lehrwerkstatt wird eingerichtet – Gebäude gekauft
Die Wasseralfinger SHW Werkzeugmaschinen GmbH (SHW WM) befindet sich im erfolgreichsten Jahr ihrer Firmengeschichte. Der Hersteller großer Bearbeitungszentren rechnet bis zum Jahresende mit einem Auftragseingang von 60 Millionen Euro. Das Verwaltungsgebäude, das bisher angemietet war, wurde im Oktober von der Firma System Strobel gekauft. 2013 soll weiter
  • 5
  • 1925 Leser

50 Jahre Zentrum St. Michael

Kirche, Kindergarten, Jugendräume und Wohnungen – Pelzwasen war selbstständige Kuratie
Am Sonntag, 24. März 1963, wurde mit der Weihe des Gemeindezentrums St. Michael durch Prälat Alfred Weitmann in der vielfach mit Landespreisen ausgezeichneten Siedlung auf dem Pelzwasen ein wichtiger Markstein gesetzt. Architekt Alois Gaus aus Göppingen überreichte dabei die Schlüssel an den damaligen Stadtpfarrer Rudolf Renz als Initiator. Am kommenden weiter
  • 3
  • 510 Leser

Markt mit besonderem Flair

Der Ellwanger Weihnachtsmarkt dauert vom 7. bis 9. Dezember – Freude über „Kundenspiegel“
Das Umfrageergebnis der MF Consulting zur Kundenzufriedenheit in Ellwangen beglückt Stadt und „Pro Ellwangen“ offenbar sehr. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, Citymanagerin Verena Kiedaisch und „Pro Ellwangen“-Vorstandsmitglied Alexander Vaas durften deshalb wie die Honigkuchenpferde grinsen, als sie am Mittwoch das Programm weiter
  • 635 Leser

Lange Jahre im Dienst des Klinikums

Das Aalener Ostalb-Klinikum hat in einer Feierstunde verdiente Mitarbeiter für ihre langen Dienstjahre geehrt und zehn Angestellte in den Ruhestand oder die Altersteilzeit verabschiedet. Auf 40 Jahre Berufstätigkeit im Klinikum blicken acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurück, nämlich Ursula Dangelmayer, Fridolin Ernst, Elke Händrich, Lydia Lepan, weiter
  • 5
  • 474 Leser

Gesünder leben hilft immer

Forum Gesundheit der AOK und der Gmünder Tagespost zum Thema „koronare Herzkrankheiten“
Täglich trifft es in Deutschland 600 Menschen: Sie erleiden einen Herzinfarkt, meist Folge einer koronaren Herzkrankheit. Wie man dem vorbeugen kann, welche Behandlungsmethoden möglich sind, darüber informierten sechs Ärzte beim „Forum Gesundheit“ der AOK und der Gmünder Tagespost. weiter
  • 551 Leser
RUND UM DINKELSBÜHL
Christbaumkugeln und KSV-VerkaufEigentlich sollte die Frist zur Einreichung verbindlicher Kaufangebote für die Waldecker Klärschlammverwertungsanlage (KSV) schon am 23. November enden, ein noch ausstehender Revisionsbericht sorgte nun aber für eine einwöchige Verlängerung. Wie Insolvenzverwalter Dr. Harald Schwartz erklärte, laufen bereits die Verhandlungen weiter
  • 635 Leser

Jungs gestehen Steinwürfe

Stuttgart. Nachdem es am Viereichenhautunnel im Stadtteil Heslach erneut zu Steinwürfen gegen mehrere auf der B14 fahrende Kraftfahrzeuge gekommen war, nahm die Polizei drei Kinder fest. Bislang meldeten sich sieben Autofahrer, die am Dienstag vom Portal des Viereichenhautunnels mit Steinen beworfen worden waren. Verletzt wurde nach bisherigem Sachstand weiter
  • 5
  • 444 Leser

Sissi, Néné und das Härtsfeld

Ein tiefer Blick auf Persönlichkeiten und Geschichte unserer Landschaft mit Dr. Frank Raberg
Einen ernsten Blick auf die Wahrheit hinter der Geschichte der verfilmten „Sissi“ mit Romy Schneider warf Dr. Frank Raberg in der proppenvollen Buchhandlung Römbell in Neresheim. Anschließend setzte er mit viel Wissen und charmantem Witz das Leben ihrer Schwester „Néné“ als späterer Erbprinzessin von Thurn und Taxis in Szene. weiter
  • 5
  • 767 Leser

Der Bauhof soll städtisch bleiben

Einstimmiger Beschluss des Unterkochener Ortschaftsrats zur Aalener Immobilienstrategie
Der Bauhof in Unterkochen soll die Kategorie A erhalten. Damit wäre die Immobilie weiterhin in städtischem Besitz. Im Unterkochener Ortschaftsrat gab es dazu einen einstimmigen Beschluss. weiter
  • 1
  • 709 Leser

Kirche rundum erneuert

Renovierung der Pfarrkirche St. Michael abgeschlossen – Konzert am 1. Dezember
Ein Benefiz-Fußballspiel, ein Konzert des Chores der Dresdner Frauenkirche und viele Kaffeenachmittage haben sie erst möglich gemacht: die Renovierungsarbeiten an der Pfarrkirche in Abtsgmünd. Jetzt sind sie abgeschlossen. Gefeiert wird das mit einem Konzert am 1. Dezember. weiter
  • 5
  • 547 Leser

Polizeibericht

Einbruch in VereinsheimEssingen. Ein Unbekannter drang in der Nacht zum Mittwoch gegen 3.20 Uhr in ein Firmengebäude in der Benzstraße ein. Durch das Aufhebeln des Fensters, durch das der Täter in das Gebäude gelangte, wurde die Alarmanlage ausgelöst. Wie die Ermittlungen ergaben, hatte der Unbekannte im Büro mehrere Schubladen und Schränke durchwühlt, weiter
  • 541 Leser
Wir sind gerüstet für den Weihnachtsmarkt im Schlosspark, der nun schon zum dritten Mal dort stattfindet“, sagt Brigitte Meck vom DRK-Ortsverein Essingen, der für die Gesamtorganisation verantwortlich zeichnet. Der Weihnachtsmarkt ist am Samstag, 1. Dezember, von 14 Uhr bis 21 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 11 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.Beim weiter

Die BAG ist ein Scherbenhaufen

Generalversammlung nimmt die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat von der Tagesordnung
Erstmals erfuhren die BAG-Mitglieder bei der außerordentlichen Generalversammlung in der Stadthalle, wie schwer ihr Unternehmen angeschlagen ist. Fast 2 Millionen Euro zählt der Schaden durch jahrelange Manipulationen in den Warenbüchern. Jetzt fehlt Liquidität und deshalb soll nach dem Grundstück in der Bahnhofstraße nun auch das BAG Autohaus verkauft weiter

Herlikofer Mord vor Gericht

Tödlicher Angriff mit dem Fleischermesser
Ein Mann aus dem Raum Schwäbisch Hall steht heute wegen Mordes vor Gericht. Er soll im Juni seine von ihm getrennt lebende Ehefrau in Schwäbisch Gmünd-Herlikofen mit einem Fleischermesser getötet haben weiter
  • 5
  • 1684 Leser

Einbrecher unterwegs

Zwei Einbrüche im Kreis Dillingen am selben Tag
Gleich zwei Wohnungseinbrüche am Dienstag meldet die Polizedirektion Dillingen. Ob die beiden Taten zusammenhängen, wissen die Ermittler noch nicht. weiter
  • 5
  • 1075 Leser

Weitere Bedenken gegen Windkraft

Stellungnahmen zum Teilflächennutzungsplan kurz vor Ablauf der Frist am Freitag
Bis einschließlich Freitag können Bürger, Behörden, Verbände und Kommunen Stellungnahmen zum Teilflächennutzungsplan einreichen, in dem die Gebiete Büttenbuch bei Eschach und Glockenäcker bei Horn als Vorrangflächen für Windkraft ausgewiesen werden sollen. Drei Niederschriften von Bürgern liegen dem Gemeindeverwaltungsverband dazu vor, weitere sind weiter
  • 5
  • 873 Leser

Regionalsport (15)

VfR-Fanshop wird eröffnet

Tickets in der Innenstadt Direkt in der Aalener Innenstadt, Roßstraße 8, öffnet am Samstag, 1. Dezember, ein VfR-Aalen-Fanshop feierlich seine Pforten. Neben Merchandising-Artikeln sind dort künftig auch die Tickets für VfR-Spiele erhältlich. Die Geschäftsstelle im Stadionweg bleibt dagegen ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen. weiter
  • 5
  • 5452 Leser

DJKler kämpfen in Kroatien

Taekwondo, Kroatien-Open
Nico Güntner von der DJK-Ellwangen kämpfte mit dem Taekwondo-Kader Baden-Württembergs bei den Kroatien-Open. Im zweiten Kampf kam für ihn das Aus. weiter
  • 400 Leser

Einsatz für Dritte wird belohnt

Geschenk-Aktion der SchwäPo/GT und des Vereins „Kinder von der Straße“
Ein 100-Bälle-Dankeschön machen der Sozialverein „Kinder von der Straße“ und die SchwäPo/GT. Mit der Aktion in der Vorweihnachtszeit soll Menschen eine Freude gemacht werden, die sich für andere einsetzen. Bewerbungen sind noch bis Dienstag, 4. Dezember, möglich. weiter
  • 305 Leser

Erste Niederlage im zehnten Spiel

Handball, Bezirksliga, Damen
Nach neun Siegen in Folge hatte die HSG Oberkochen/Königsbronn erstmals in dieser Saison das Nachsehen. 20:22 hieß es gegen den neuen Tabellenersten Donzdorf. weiter
  • 345 Leser

Die Münchener Löwen kommen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen freut sich auf fast volles Haus am Freitag in der Scholz-Arena
Über 8000 Karten sind bereits verkauft. Sitzplatzkarten gibt es keine mehr. Der Zweitligaschlager des VfR Aalen gegen 1860 München, der am Freitag ab 18 Uhr in der Aalener Scholz-Arena steigt, verspricht trotz Wintereinbruch und eisiger Temperaturen ein heißer Tanz zu werden. „Unsere Zuschauer dürfen sich auf ein kampfbetontes, richtig schnelles weiter
  • 3
  • 1175 Leser

Doppel Kuebler/Horn wird Vizemeister

Im Tennis den zweiten Platz bei den Württembergischen Senioren-Doppelmeisterschaften erspielten sich die aus Essingen stammende Annette Kuebler-Kupke und Ihre Partnerin Andrea Horn-Straub, unser Bild zeigt sie (v. l.) mit Trainer Frank Fuhrmann. Das eingespielte Team Kuebler/Horn kämpfte sich bei den Damen 40 bis ins Finale, dort mussten sie sich dann weiter
  • 748 Leser

Dreimal Stockinger erfolgreich

Leichtathletik, Rieser Laufserie
Acht Läufer des LAC Essingen gingen beim dritten Lauf der Rieser Laufserie, dem „Lauf um den Plossen“ in Mönchsdeggingen, unter über 360 Teilnehmern an den Start. Dabei sicherten sich die LAC-Nachwuchsläufer vier der fünf möglichen Tagessiege. weiter
  • 293 Leser

Dritter Platz für Ellwanger U13-Mädels

Fußball, VR-Cup-Landesfinale, D-Juniorinnen: Als jüngste Mannschaft des Finales wird der FC Ellwangen Dritter
Im württembergischen Landesfinale des VR-Cups in Laichingen belegten die D-Juniorinnen des FC Ellwangen 1913 den dritten Platz. 2:0 siegten die FCE-Mädels Im kleinen Finale. weiter
  • 419 Leser

Hofen I zeigt Kampfgeist

Radsport, Radball
Die Mannschaft des RKV Hofen I holte beim letzten Vorrundenspieltag der Jugend-Oberliga im Radball in Gärtringen zwei Siege, verlor aber auch zweimal. weiter
  • 5
  • 287 Leser

Juniorteam spielt 1:1 im Derby

Fußball, Landesstaffel, U15
Zum Ostalbderby gastierte die U15 des Juniorteams Aalen beim Landesstaffelrivalen FC Heidenheim. 1:1 unentschieden trennten sich beide nach einem fairen Spiel. weiter
  • 385 Leser

Drei Siege zum Titel

Tennis: Leuze/Friedrich sind Württembergische Meister
Eugen Leuze (TC Bopfingen) und Franz Friedrich (TC Lauchheim) holen sich den Württembergischen Meistertitel im Doppel. Die Herren 60 gewannen alle ihre drei Spiele. weiter
  • 461 Leser

Schaible ist seit 400 Spielen an der Bahn

Für seinen 400. Spieleinsatz für die Bopfinger Sportkegler ehrte Sportwart Herbert Reuter (rechts) den Jubilar Martin Schaible (Mitte). Um diese stolze Zahl an Einsätzen zu erreichen, braucht es ein viertel Jahrhundert aktiven Spielbetriebs. Für den 42 Jahre alten Schaible ist das eine beeindruckende Leistung. SK-Bopfingen-Vorstand Anton Wagner (links) weiter
  • 359 Leser

„Nägel können ja auch rosten“

Interview: Heiko Wick, Trainer der Sportfreunde Dorfmerkingen, will vom Aufstiegsthema noch nichts hören
Seit acht Ligaspielen sind die Sportfreunde Dorfmerkingen ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Heiko Wick (54) hat sich in der Landesligaspitzengruppe festgesetzt. Für Wick ist das kein Grund euphorisch zu werden, im Interview spricht er vom „Druck von außen“ und davon, dass sich seine Mannschaft die Winterpause redlich verdient hat. weiter
  • 623 Leser

Überregional (92)

"Liebe" ist der Favorit

Am Wochenende wird der Europäische Filmpreis vergeben - Zwei Nominierungen für deutsches Drama "Barbara"
Zum 25. Mal wird der Europäische Filmpreis vergeben. Dabei sind Nina Hoss und Regisseur Christian Petzold mit ihrem DDR-Drama "Barbara". weiter
  • 439 Leser

Arbeitssieg für Hannover

Mame Diouf und Mario Eggimann haben Hannover 96 vorerst aus der Mini-Krise geschossen. Die Tore des Senegalesen in der vierten Minute und des Schweizers in der 69. Minute besiegelten einen mühsam erkämpften 2:0 (1:0)-Arbeitssieg gegen Bundesliga-Neuling SpVgg Greuther Fürth. Während die Niedersachsen nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge damit wieder weiter
  • 359 Leser

Auf einen Blick vom 28. November

FUSSBALL BUNDESLIGA, 14. Spieltag Hamburger SV FC Schalke 04 3:1 (0:0) Tore: 1:0 Beister (52.), 2:0 Rudnevs (65.), 2:1 Huntelaar (80.), 3:1 Badelj (90.+2/Foulelfmeter). - Adler (H./80.) hält Handelfmeter von Huntelaar. - Zuschauer: 47 127. Bor. Dortmund Düsseldorf 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Blaszczykowski (43.), 1:1 Reisinger (78.). - Gelb-Rot: Paurevic (Düsseldorf/87.). weiter
  • 357 Leser

Ausgefeiert: Pippas Partybuch floppt

Schwester der britischen Herzogin Kate wird wegen banaler Tipps verspottet
Eine berühmte Schwester und ein schöner Po konnten Pippa Middleton zwar in die Schlagzeilen bringen - aber nicht auf die Bestsellerliste. weiter
  • 490 Leser

Bahn: Zustimmung zu Stuttgart 21 steigt

Umfrage unter 1000 Baden-Württembergern zum Jahrestag des Volksentscheids
Eine Umfrage des Instituts für Marktforschung in Leipzig ergibt, dass zwei Drittel der Baden-Württemberger für den Weiterbau von Stuttgart 21 sind. Die Gegner sprechen von "Durchhalteparolen" der Bahn. weiter
  • 356 Leser

Baupläne auch in Heilbronn und Rems-Murr-Kreis

Die SLK-Kliniken von Stadt- und Landkreis Heilbronn leisten sich zeitgleich an zwei Standorten einen Neubau. In Heilbronn werden neben einem bestehenden Krankenhaus 170 Millionen Euro investiert in 414 Betten und 13 Operationssäle. In Bad Friedrichshall werden 120 Millionen Euro ausgegeben für 285 Betten und sieben OP-Räume. Die Fertigstellung ist bis weiter
  • 452 Leser

Bewegung im Fall Mollath

Staatsanwaltschaft regt neues Gutachten an
Der Fall des in einer Psychiatrie zwangsuntergebrachten Gustl Mollath könnte neu aufgerollt werden. "Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wird anregen, dass man hier ein weiteres Gutachten einholt", so ein Sprecher. Insbesondere solle die lange Unterbringung geprüft werden. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) unterstützt eine Überprüfung. Seine weiter
  • 362 Leser

Bürgermeister zieht die Klage zurück

Einer Neuwahl in der Schwarzwald-Gemeinde Rickenbach steht nichts mehr im Weg: Der umstrittene Bürgermeister Norbert Moosmann (41) hat seine Klage gegen die Versetzung in den Ruhestand zurückgezogen. Das teilte das Verwaltungsgericht Freiburg gestern mit. Das Landratsamt Waldshut hatte Moosmann im Februar dieses Jahres für dauerhaft dienstunfähig erklärt weiter
  • 382 Leser

CD-TIPPS: Das Feuer brennt

Joe Cocker ist Meister Reibeisen und seine Stimme noch immer unerreicht schwarz. Auf "Fire It Up" (Sony Music), seinem 23. Studioalbum, beweist der seit seinem Woodstock-Auftritt legendäre Brite, dass seine Liebe für gute Rock- und Popmusik noch immer lichterloh brennt, und er jeden Song mit seiner fulminanten Stimme prägen kann. Stücke wie der Titelsong weiter
  • 361 Leser

Chronik des Falls

1982: Kalinka wird tot in ihrem Bett im Haus ihres Stiefvaters Dieter K. in Lindau am Bodensee entdeckt. 1983: Die deutschen Behörden gehen von einem Unfall aus. Der leibliche Vater André Bamberski hat Zweifel und fordert vergeblich neue Untersuchungen in Deutschland. 1984: Bamberski erhebt Anklage in Frankreich, die Justiz ermittelt. 1985: Die Leiche weiter
  • 430 Leser

Der Feind lauert in der Firma

Wirtschaftskriminalität: Unternehmen vertrauen Beschäftigten zu sehr
Zu sorglos gehen kleine und mittlere Firmen mit den Risiken der Wirtschaftskriminalität um, warnen Berater. Der verursachte Schaden liegt bei 20 Milliarden Euro. Unternehmen sollen besser vorbeugen. weiter
  • 619 Leser

Der zweite Tunnel kommt

Ausbau der Münchner S-Bahn startet 2014 - Finanzierung gesichert
Hunderttausende Pendler in und um München können auf zuverlässigere S-Bahn-Verbindungen hoffen: Das Finanzierungskonzept für den zweiten S-Bahn-Tunnel steht. Fertig werden soll der bis 2020. weiter
  • 364 Leser

Deutsche Aktien legen zu

Euro profitiert nur kurzzeitig von Hilfen für Griechenland
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach der Einigung auf weitere Finanzspritzen für Griechenland zugelegt. Der Kurs des Euro profitierte von den Griechenland-Entschlüssen nur temporär, nachdem er in der Nacht zum Dienstag kurzzeitig die Marke von 1,30 US-Dollar übersprungen hatte. Marktstratege Ishad Siddiqi von ETC Capital sprach von einer Erleichterung weiter
  • 635 Leser

Die "Stammstrecke"

Mitten in München bündeln sich die Vorortbahnen auf einer unterirdischen Bahntrasse - der "Stammstrecke". Die Trasse verläuft vom Hauptbahnhof unter dem Karlsplatz (Stachus) entlang bis zum Marienplatz und gilt mit im Zwei-Minuten-Takt fahrenden Zügen als die am dichtesten befahrene Bahnstrecke Europas. Der neue Tunnel soll die vor 40 Jahren eröffnete weiter
  • 452 Leser

Die Wut auf der Straße wächst

Ägypten: Mursi scheitert mit dem Versuch, die Justiz zu besänftigen
Der Konflikt um die Macht in Ägypten nimmt an Schärfe zu. Präsident Mursis Versuch, die Justiz zu besänftigen, ist gescheitert. Jetzt wächst der Widerstand gegen ihn und die Muslimbruderschaft. weiter
  • 392 Leser

Dortmunder Stolperer

Fußball-Bundesliga: Vor Gipfeltreffen nur ein 1:1 gegen Düsseldorf
Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund hat die Generalprobe für das Gigantenduell gegen den FC Bayern verpatzt. Gegen Fortuna Düsseldorf reichte es nur zu einem flauen 1:1 (1:0). weiter
  • 358 Leser

Eine deutsche Musik-Legende

"Haben Sie Lust, gleich loszulegen?", fragt James Last in der Suite im Bayerischen Hof zu München. Der Interviewer nickt wahrheitsgemäß. "Klasse", sagt der Musiker, "dann sind wir schon zwei!" Dass er in Bremen auf die Welt kam, hört man am hanseatischen Zungenschlag; dass das bereits anno 1929 war, sieht man aber nicht. Der 83-Jährige ist lässig-elegant weiter
  • 438 Leser

Eine Frage der Frische

VfB Stuttgart heute gegen Schlusslicht Augsburg, FC Bayern in Freiburg
VfB Stuttgart gegen Augsburg, SC Freiburg gegen den FC Bayern: Zwei Fußball-Bundesligisten sind heute, 20 Uhr, vor eigenem Publikum am Ball, Hoffenheim spielt als Nachzügler um 20.45 Uhr in Nürnberg. weiter
  • 394 Leser

Eine Rüge für den Nachfolger

Früherer Deutsche-Bank-Chef Ackermann übt erneut Kritik an Jain
Josef Ackermann wollte Anshu Jain nicht als seinen Nachfolger haben. Nun lässt er kaum eine Gelegenheit aus, um den neuen Deutsche-Bank-Chef zu kritisieren. Die Mitarbeiter reagieren irritiert. weiter
  • 665 Leser

Einfach aufhören? Nein!

James Last über die Liebe des Publikums, seinen Sound und Lady Gaga
Seit den 60ern ist seine Musik aus Wohnstuben, Partykellern und Bars nicht nur in Deutschland nicht mehr wegzudenken: James Last (83). Das "erfolgreichste Orchester der Welt" geht 2013 wieder auf Tour. weiter
  • 502 Leser

Eishockey: Düsseldorf droht erneut das Aus

Der achtmalige deutsche Meister Düsseldorfer EG schlägt wieder einmal Alarm. Der DEG fehlen derzeit rund 2,4 Millionen Euro für die Sicherung der Saison 2013/2014 in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der Traditionsclub bezeichnete die Situation als "erneut dramatisch". Hauptgrund sind fehlende mittelfristige Finanzierungszusagen. Für die laufende weiter
  • 439 Leser

Ex-First Lady Carla Bruni modelt wieder

Kann sie es noch? Nach ihrer Zeit als Präsidentengattin in Frankreich kehrt Carla Bruni-Sarkozy zu ihren Wurzeln als Model zurück. Eine Werbemasche? weiter
  • 410 Leser

Ex-First Lady modelt wieder

Carla Bruni-Sarkozy auf Cover und Plakaten
Kann sie es noch? Nach ihrer Zeit als Präsidentengattin in Frankreich kehrt Carla Bruni-Sarkozy zu ihren Wurzeln als Model zurück. Eine Werbemasche? weiter
  • 5
  • 429 Leser

Feiertag des Rock

Am 10. Dezember 2007 trafen sich Led Zeppelin auf der Bühne der Londoner O2-Arena zu einem Konzert, das für die Fans der Band einer Wiederauferstehung gleichkam. Die Gründungsmitglieder John Paul Jones, Jimmy Page und Robert Plant wurden durch Jason Bonham, den Sohn des verstorbenen Drummers John Bonham, unterstützt und spielten 16 ihrer wichtigsten weiter
  • 389 Leser

Florierender Drogenhandel im Gefängnis

Die Polizei hat bei einer Razzia die mutmaßlichen Hintermänner eines florierenden Drogenhandels im Heilbronner Gefängnis festgenommen. 60 Beamte waren am Dienstag im Einsatz. Sie durchsuchten 18 Zellen und mehrere Gemeinschaftsräume in der Justizvollzugsanstalt sowie zahlreiche Wohnungen außerhalb der JVA. Gegen 28 Gefängnis-Insassen werde nun ermittelt, weiter
  • 451 Leser

Gas löste Katastrophe aus

Experten: Die 14 Opfer in der Behindertenwerkstatt waren sofort tot
Die Ursache der Katastrophe von Titisee scheint klar: Gas aus einer Propangasflasche hat den Brand in der Werkstätte für Behinderte ausgelöst. weiter
  • 306 Leser

Gemeinsame Ausfahrt mit Hauk

Ersten Ärger mit ihrer Terminplanung hatte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD), als sie zum Schuljahres-Auftakt die traditionelle Pressekonferenz ihrer Amtschefin überließ. Sie selbst weilte noch im Urlaub. Berichte über kurzfristig abgesagte Veranstaltungen reißen seitdem nicht ab. Anfang November etwa erwarteten in Stockach hunderte weiter
  • 380 Leser

Gift in Verpackungen

Bisphenol A (BPA) ist ein umstrittener Bestandteil von Kunststoffen wie sie zum Beispiel für Kunststoffflaschen verwendet werden. Vor allem unter dem Einfluss von Wärme - also auch in der Spülmaschine - wird BPA freigesetzt. Der Stoff steht im Verdacht, hormonähnlich zu wirken. Seit 2011 ist deshalb die Verarbeitung von BPA in Babytrinkflaschen verboten. weiter
  • 366 Leser

Griechen-Paket : Opposition lehnt Eilverfahren ab

Zwischen Regierung und Opposition ist ein Streit über die Verabschiedung der neuen Griechenland-Hilfen im Bundestag entbrannt. Die schwarz-gelbe Koalition will das neue Rettungspaket schon in dieser Woche im Parlament zur Abstimmung stellen. In einer SPD-Fraktionssitzung wurde offenbar geballter Unmut über das Vorgehen von Schwarz-Gelb laut. Fraktionschef weiter
  • 390 Leser

Ibrahimovics Buch-Volltreffer

Fußball-Weltstar Zlatan Ibrahimovic hat Schwedens nationalen Buchpreis mit seiner hochgelobten Autobiografie knapp verpasst. Bei der Entscheidung über das beste Sachbuch 2012 ging der Augustpreis an Ingrid Carlberg für ihre Biografie über den Diplomaten Raoul Wallenberg, der 1944 tausende ungarischer Juden vor der Deportation gerettet hatte. Der 31-jährige weiter
  • 467 Leser

Justizkrimi um Kalinka

Berufungsverhandlung gegen deutschen Arzt Dieter K. in Paris
Die 14-jährige Kalinka starb vor 30 Jahren unter mysteriösen Umständen. Nun läuft der Berufungsprozess um den bayerischen Arzt Dieter K., den Stiefvater des Kindes. Ein deutsch-französischer Justizkrimi. weiter
  • 475 Leser

Kaiserslautern verpasst Sprung auf Aufstiegsplatz

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bleibt zwar als einziger deutscher Profiklub ungeschlagen, hat den Sprung auf einen Aufstiegsplatz aber verpasst. Die Mannschaft von Trainer Franco Foda musste sich gegen Aufsteiger Jahn Regensburg mit einem 1:1 (1:1) begnügen und bleibt mit acht Siegen und acht Unentschieden auf Relegationsrang drei. Albert weiter
  • 416 Leser

Kampf um Inhalte im Internet

Verlage wehren sich gegen Googles Kampagne zum Leistungsschutzrecht
Der Internetkonzern Google hat eine Kampagne gegen das geplante Leistungsschutzrecht gestartet. Es soll Verlage davor schützen, dass ihre Inhalte kostenlos von Suchmaschinen genutzt werden können. weiter
  • 539 Leser

Keine Regeln

Für Weihnachtsgeschenke unter Geschäftspartnern gibt es in Deutschland nach Einschätzung des Korruptionsexperten Frank Hülsberg keine festen Regeln. Häufig werde als Faustregel eine Wertobergrenze von 25 Euro bei Amtsträgern und 50 Euro bei Geschäftsfreunden angenommen, sagte der KPMG-Wirtschaftsprüfer gestern in Frankfurt. Hinweise auf Bestechung ergäben weiter
  • 616 Leser

Knochensplitter am OP-Besteck

Verunreinigtes Operations-Besteck im Stuttgarter Katharinenhospital hat die Staatsanwaltschaft auf den Plan gerufen. Man ermittele seit einigen Wochen wegen des Verdachts der versuchten Körperverletzung, teilte eine Sprecherin der Behörde am Dienstag mit. Die Klinik hatte Anzeige gegen Unbekannt erstattet, "Bild" zitiert einen OP-Assistenten: "Wir hatten weiter
  • 715 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Abwiegler Schäuble

Das Schlimmste ist abgewendet, Griechenland wurde vor der Pleite gerettet, wieder einmal und vorerst. Denn das Hilfspaket der Euroländer und des Internationalen Währungsfonds wird nicht reichen, um das Land nachhaltig zu stabilisieren. Es unterstützt es nur dabei, den Sparkurs beizubehalten, die Strukturen zu ändern, Missstände weiter anzugehen, - all weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · STUDENTENWOHNUNGEN: Absehbarer Engpass

Mit dem schönen Prädikat "Rendite-Turbos" werden derzeit Investoren für den Bau von Studentenwohnungen in zentraler Lage umgarnt. Wer es sich leisten kann als Studiosus, findet denn auch schicken, aber teuren Wohnraum in Uni-Nähe. Bis zu zehn Prozent Verzinsung sind auf das dort eingesetzte Kapital drin - ordentlich für Immobilienbesitz in Niedrigzinszeiten. weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR: Neuanfang nötig

Jetzt hat es die Flughafengesellschaft schwarz auf weiß: Der Hauptstadt-Airport ist zu klein - sollte er jemals fertig werden. Bereits im Probebetrieb ist aufgefallen, dass es zu wenig Check-in-Schalter gibt, um lange Warteschlangen zu vermeiden. Ein Leichtbauhalle für 2,5 Mio. EUR sollte helfen. Ja, darf das alles noch wahr sein? Wenn die Expertise weiter
  • 654 Leser

Konfetti aus Geheimpapieren

Peinliche Panne bei der Thanksgiving Parade in New York: Es regnete Konfetti aus geschredderten vertraulichen Polizeidokumenten. weiter
  • 352 Leser

LEITARTIKEL · HARTZ IV: Aus dem Gleichgewicht

Mit einer ungewöhnlichen Zusatzleistung verursachte dieser Tage das Jobcenter Dortmund Schlagzeilen. "Jede Aufnahme einer Beschäftigung wird mit 200 Euro belohnt!", stellte es seinen Arbeitslosen per Handzettel in Aussicht. Um "offensive Werbung" für die staatlichen Hilfen sollte es sich dabei handeln - tatsächlich sind individuelle Zahlungen, etwa weiter
  • 421 Leser

Mainz beendet den Frankfurter Höhenflug

Der kleine Nachbar Mainz 05 hat Eintracht Frankfurt im Rhein-Main-Derby den bittersten Abend dieser bislang so erfolgreichen Bundesliga-Saison beschert. Der Außenseiter gewann mit 3:1 (2:0) in der Commerzbank-Arena und beendete damit gleich zwei stolze Serien: Für die Eintracht war es die erste Heimniederlage seit dem Wiederaufstieg, für die defensivstarken weiter
  • 364 Leser

Mappus wusste von Einsatz im Schlossgarten

"Schwarzer Donnerstag": Keine Belege für politische Einflussnahme auf die Polizei
Ein ungewöhnlich harter Polizeieinsatz gegen S-21-Gegner sorgte vor zwei Jahren für Empörung. Handelten die Polizisten so, weil der damalige Regierungschef Mappus es wollte? E-Mails belegen das nicht. weiter
  • 403 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 102,25 4501-5500 l 94,13 1501-2000 l 98,96 5501-6500 l 93,46 2001-2500 l 96,36 6501-7500 l 92,86 2501-3500 l 94,93 7501-8500 l 92,66 3501-4500 l 95,21 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 693 Leser

Mehr als 15 000 Proben

Im Schweizer Anti-Doping-Labor in Lausanne lagern zur Zeit mehr als 15 000 Urin- und Blutproben von Olympischen Spielen der vergangenen acht Jahre. Nachdem die rund 3700 Proben von Athen 2004 durch etwa 6500 von London 2012 ersetzt wurden, datieren die ältesten archivierten Gefäße von den Winterspielen 2006 in Turin. Sie sind ein einem gemeinsamen Kühlraum weiter
  • 316 Leser

Mehr Unwetter durch Klimawandel

Besonders arme Länder von Stürmen und Überschwemmungen betroffen
Eine neue Studie zeigt, dass arme Länder besonders unter dem Klimawandel leiden. Ein "Warnsignal" für alle Länder - reich und arm - mehr zu tun, sagen die Autoren. Bangladesch engagiert sich bereits. weiter
  • 426 Leser

Mutiger HSV bezwingt müde Schalker

Der Hamburger SV kann auch ohne Rafael van der Vaart gewinnen. Gestern Abend kamen die Schützlinge von Trainer Thorsten Fink zu einem 3:1 (0:0)-Erfolg über den FC Schalke 04 und sorgten dafür, dass die "Königsblauen" wichtige Punkte im Verfolgungsrennen auf den FC Bayern verloren. Die Tore von Maximilian Beister (52.) mit seinem ersten Bundesliga-Treffer weiter
  • 325 Leser

NA SOWAS. . . vom 28. November

Die rauschende Geburtstagsparty eines Häftlings in einem peruanischen Hochsicherheitsgefängnis hat dessen Direktor den Job gekostet. Ein im örtlichen Fernsehen verbreitetes Video zeigt den wegen Entführung einsitzenden Julio Rubio Roldan, wie er Alkohol trinkt und mit seinen mehrheitlich weiblichen Gästen tanzt, mit von der Partie sind mehrere wegen weiter
  • 429 Leser

Naschen mit Beigeschmack

Belastete Schoko-Kalender: Ergebnisse der Stiftung Warentest umstritten
Das Test-Ergebnis klingt alarmierend. In Adventskalendern haben Verbraucherschützer giftige Stoffe gefunden. Die Schoko-Firmen wehren sich. Und das Bundesinstitut für Risikobewertung beruhigt. weiter
  • 461 Leser

Neuer Airport in Berlin ist zu klein

Der von einer Pannenserie begleitete künftige Hauptstadtflughafen in Berlin wird einem Gutachten zufolge das erwartete Passagieraufkommen nicht bewältigen können. Das geht nach einem Bericht der "Berliner Morgenpost" aus einer Expertise hervor, die die CDU-Fraktion des Brandenburger Landtages bei einem Flughafenexperten in Auftrag gegeben hat. So seien weiter
  • 492 Leser

NOTIZEN vom 28. November

Polizeichef verurteilt Der vom Dienst suspendierte Rosenheimer Polizeichef ist wegen vorsätzlicher Körperverletzung im Amt zu einer Bewährungsstrafe von elf Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Traunstein sah es als erwiesen an, dass der 51-Jährige den Kopf eines gefesselten Jugendlichen 2011 auf der Wache gegen die Wand geschlagen, den Jungen weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 28. November

Müller kritisiert Nobelpreis Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller hat die Vergabe des Preises an den Chinesen Mo Yan als "Katastrophe" kritisiert. Zwei Wochen vor der feierlichen Verleihung sagte sie der "Dagens Nyheter": "Er hat die Zensur gepriesen. Das ist außerordentlich empörend." Die Vergabe sei "eine Ohrfeige für alle, die sich für Demokratie weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN vom 28. November

Gorch Fock unterwegs Rund zwei Jahre nach dem tödlichen Unfall einer Marine-Kadettin ist das Bundeswehr-Segelschulschiff "Gorch Fock" gestern von Kiel aus erstmals wieder auf große Fahrt gegangen. Der Dreimaster machte sich mit etwa 150 Besatzungsmitgliedern unter Kommandant Helge Risch auf den Weg zu den Kanarischen Inseln. Neue Kadetten gehen aber weiter
  • 416 Leser

NOTIZEN vom 28. November

Fringer muss gehen Fußball: Nach nicht einmal fünf Monaten ist der frühere Stuttgarter Bundesliga-Trainer Rolf Fringer (55) als Coach des Schweizer Erstligisten FC Zürich entlassen worden. Gegic stellt sich Fußball: Der im Rahmen des italienischen Wettskandals gesuchte Almir Gegic hat sich den Behörden gestellt. Der Serbe ließ sich am Mailänder Flughafen weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 28. November

Polizei vermutet Mord Friesenheim - Polizei und Staatsanwaltschaft in Offenburg sind einem möglichen Mord auf der Spur. Sie haben gestern einen toten Mann auf einer Straße in Friesenheim (Ortenaukreis) gefunden. Die Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Passanten hatten die Entdeckung am Morgen gemeldet. Der Notarzt konnte nur noch den Tod weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN vom 28. November

Neues Joint-Venture Die Autozulieferer Bosch, Knorr-Bremse und ZF Friedrichshafen wollen künftig zusammen Nutzfahrzeugwerkstätten als Kunden gewinnen. Das geplante Gemeinschaftsunternehmen soll den Angaben zufolge Mitte 2013 mit einer Zentrale im Großraum München starten. Bei dem Angebot geht es um Dienstleistung für Werkstätten, die spezialisiert sind weiter
  • 494 Leser

Pesic übernimmt Bayerns Basketballer

Bundestrainer soll München auf Kurs bringen
Von der Basketball-National-Mannschaft zu Bayern. Svetislav Pesic trainiert nicht Deutschland bei der EM, sondern will mit München den Titel holen. weiter
  • 372 Leser

Pflege: Frauen mit 45 000 Euro Eigenanteil

Bundesbürger zahlen vom Beginn ihrer Pflegebedürftigkeit bis zum Tod bei stationärer Betreuung im Schnitt 31 000 Euro aus der eigenen Tasche. Für ambulante Pflegeleistungen müssen sie im Schnitt 6087 Euro beisteuern. Männer müssen zu diesen Pflegekosten durchschnittlich 21 000 Euro privat beisteuern, der Eigenanteil bei Frauen liegt mit rund 45 000 weiter
  • 355 Leser

Pkw-Nachfrage beflügelt Ersatzteilgeschäft

Neue Absatzrekorde beflügeln bei Autoherstellern auch das Ersatzteilgeschäft. Daher will der Sportwagenbauer Porsche seine globale Teilelagerdrehscheibe in Sachsenheim im Kreis Ludwigsburg vergrößern. Das teilte Porsche mit. "Mit der geplanten Erweiterung des Ersatzteillagers werden zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen", hieß es. Die nötigen Erweiterungsflächen weiter
  • 565 Leser

POLITISCHES BUCH: Abrechnung ohne Altersmilde

Finanzkrisen sind immer auch Bankenkrisen, die meist in Staatsschuldenkrisen münden. Und alles zusammen ist als Wirtschaftskrise auf einmal auch für den Bürger zu spüren. Ein hochkomplizierter Gegenstand, der seit geraumer Zeit die öffentliche Diskussion dominiert - und auf einfache Erklärungsmuster, etwa von den gierigen Bankmanagern, reduziert bleibt. weiter
  • 385 Leser

Porsche erweitert Zentrallager

Die Porsche AG will ihr Zentrallager im Sachsenheimer Gewerbepark Eichwald ausweiten. Der Zweckverband hat hierzu bei einer Versammlung eine Änderung des bestehenden Bebauungsplans beschlossen. Das Betriebsgelände soll in östlicher Richtung ausgedehnt werden. Am Standort entstehen zusätzliche Arbeitsplätze. Foto: Martin Kalb Seite 9 und 12 weiter
  • 1029 Leser

Ramsauer: Länder in der Pflicht

In den Hochschulstädten fehlen rund 70 000 bezahlbare Unterkünfte für Studierende. Schnelle Abhilfe wird es nicht geben. Ein erstes Treffen von Vertretern von Bund, Ländern, Kommunen und Wohnungswirtschaft blieb ohne konkretes Ergebnis. Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) sieht vor allem "die Länder in der Pflicht". Gleichwohl wolle sich der Bund weiter
  • 359 Leser

Rechtsexperten begrüßen Urteil zu groben Fouls

Grobe Fouls im Fußball können nach einem richtungweisenden Urteil drastische finanzielle Konsequenzen haben. "Das hat Auswirkungen für den ganzen Fußball", kommentierte DFB-Vizepräsident Karl Rothmund den Spruch des Oberlandesgerichts Hamm: 50 000 Euro Schmerzensgeld muss ein Fußballer zahlen, weil er seinen Kontrahenten so schwer verletzt hatte, dass weiter
  • 364 Leser

Rente soll steigen

Pensionierte Beamte haben nach wie vor die Nase vorn
Nach mageren Zeiten sollen die Renten in den nächsten Jahren im Schnitt um mindestens zwei Prozent steigen. Die Altersversorgung der pensionierten Beamten bleibt allerdings deutlich besser. weiter
  • 383 Leser

Rösler erhebt Einwände

Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung verspätet sich weiter: Er steht nicht, wie zeitweise geplant, heute auf der Tagesordnung des Bundeskabinetts. Jetzt wird erst Anfang 2013 mit ihm gerechnet. Offiziell wird die Verzögerung mit der noch laufenden Abstimmung mit den Sozial- und anderen Verbänden begründet. Erhebliche Einwände soll Wirtschaftsminister weiter
  • 307 Leser

Schmelzer zuversichtlich

Die Vertragsverlängerung von Fußball-Nationalspieler Marcel Schmelzer beim deutschen Meister Borussia Dortmund steht anscheinend kurz bevor: "Es wird sich in der nächsten Zeit klären. Ich bin jedenfalls positiv gestimmt und möchte in Dortmund bleiben. Wenn man sieht, was hier in den vergangenen Jahren geleistet wurde und was sich entwickelt hat - das weiter
  • 606 Leser

Schonzeit für die Griechen

Maßnahmenbündel beschlossen - Kredite verlängert - Kein Schuldenschnitt
Die Euro-Finanzminister haben sich auf neue Griechenlandhilfen geeinigt, mit denen das Land auf den Weg der finanziellen Gesundung gebracht werden soll. Einen schnellen Schuldenschnitt soll es nicht geben. weiter
  • 663 Leser

Skandal statt Durchbruch

Fünf Medaillengewinner von Athen unter Dopingverdacht - Kritik am IOC
Mindestens fünf Medaillengewinner von Athen 2004 sollen vor wenigen Monaten positiv auf anabole Steroide getestet worden sein. Doch das IOC verhält sich auffallend zurückhaltend. weiter
  • 373 Leser

Skepsis bei Experten in Deutschland

Experten sehen die weiteren Griechenland-Hilfen skeptisch. "Es ist völlig offen, ob sich die im Programm unterstellten Annahmen für den Haushaltssaldo und das Wirtschaftswachstum am Ende bewahrheiten", sagt Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer. Ab 2016 soll Griechenland einen Haushaltsüberschuss vor Zinszahlungen von 4,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes weiter
  • 556 Leser

So wars im Winter 2011/12

Weltcup-Gesamtwertung Männer: 1. Fourcade (Frankreich) 1100 Pkt., 2. Svendsen (Norwegen) 1035, 3. Birnbacher (Schleching) 837, 4. Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) 736, . . . 21. Florian Graf (Eppenschlag) 428, 26. Schempp (Uhingen) 367. Frauen: 1. Neuner (Wallgau) 1216 Punkte, 2. Domratschewa (Weißrussland) 1188, 3. Berger (Norwegen) 1054, 4. Mäkäräinen weiter
  • 380 Leser

Sorgen um das deutsche Stromnetz

Windstrom im Norden, abgeschaltete Kraftwerke im Süden, fehlende Stromtrassen und Bürgerproteste in der Mitte. Das Netz wird zum Sorgenkind. weiter
  • 596 Leser

STICHWORT · BRANNTWEINMONOPOL: Zuschuss für Kleinbetriebe

Die Europäische Union hatte bereits vor zwei Jahren eine letzte Frist bis 2017 gesetzt, um die staatlichen Hilfen für Branntweinhersteller in Deutschland auslaufen zu lassen. Bisher erhalten die Brennereien für ihren Alkohol, der für Getränke, aber auch für Medikamente und Kosmetika verwendet wird, von der Monopolverwaltung eine Garantiesumme oberhalb weiter
  • 386 Leser

Suche nach neuer "Gold-Lena"

Biathlon-Damen vor schwieriger Aufgabe - Herren mit guten Chancen
Die Biathleten starten nach der Ouvertüre in der Mixedstaffel nun mit den ersten Einzelrennen so richtig in den Weltcup-Winter. Die große Frage lautet: Wer wird Nachfolgerin von Magdalena Neuner? weiter
  • 362 Leser

Trübe Aussichten für deutsche Konjunktur

OECD: Weltwirtschaft schwächelt 2013
Die Eurokrise und der schwächelnde Welthandel ziehen die deutsche Wirtschaft nach unten. Die OECD befürchtet eine Rezession der Weltwirtschaft. weiter
  • 710 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Biathlon, WeltcupinÖstersund/Schweden 20 km Einzelrennen der Männer ab 17.15 Uhr Fußball, NextGen Series, Gruppe 5 FC Liverpool - Borussia Dortmund ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 14. Spieltag Rhein-Neckar Löwen - THW Kiel ab 20.10 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 365 Leser

U 21: Spannung vor EM-Auslosung

Den Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) droht bei der U-21-EM 2013 in Israel eine schwierige Gruppe. "Wenn man sieht, dass von den großen Fußballnationen außer Frankreich alle dabei sind, spricht das für die enorme Qualität dieses Wettbewerbs", sagte DFB-Trainer Rainer Adrion vor der Gruppenauslosung heute (18 Uhr) in Tel Aviv. "Wunsch- oder weiter
  • 393 Leser

Vettels Triumphzug stoppt in London

Hier ein Lächeln für die wartenden Fans, dort anerkennende Schulterklopfer für die Mechaniker seines Weltmeister-Autos: Sebastian Vettel feiert weiter. weiter
  • 369 Leser

Viel Geld für neue Kliniken

Land bezuschusst zwei Neubauten im Landkreis Schwäbisch Hall
Landauf, landab werden Krankenhäuser geschlossen. Ganz anders stellt sich die Situation im Kreis Schwäbisch Hall dar: Hier werden in den nächsten Jahren gleich zwei neue Kliniken gebaut. weiter
  • 431 Leser

Vom Fernsehsessel aus in den OP

Der SWR ist mit vier Fernsehkameras bei einer Herzoperation am Uniklinikum Tübingen dabei
Nach einem Herzinfarkt braucht ein 60-Jähriger drei Bypässe. Ein Routine-Eingriff - wären da nicht die TV-Kameras im OP des Uniklinikums Tübingen. weiter
  • 5
  • 498 Leser

Warten auf die Ministerin

Erneut sorgt Kultuschefin Warminski-Leitheußer für Verwunderung
Nimmt Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer die wiederkehrende Kritik nicht ernst genug? Oder muss die SPD-Politikerin nur die grün-roten Unstimmigkeiten in der Bildungspolitik ausbaden? weiter
  • 494 Leser

Warum Blauwale Pirouetten drehen

Einige Blauwale drehen sich schnell und akrobatisch um ihre Längsachse, bevor sie ihr Maul um einen Schwarm Krill schließen. Dabei bewegen sie ihren tonnenschweren Körper innerhalb von Sekunden einmal um die eigene Achse. Das Manöver könnte dazu dienen, den Schwarm im Wasser besser zu erkennen, berichten amerikanische Biologen im Fachjournal "Biology weiter
  • 5
  • 415 Leser

Wie funktioniert die Kreditvergabe?

Widersprüche im Porsche-Prozess
Wie läuft bei der Bank BNP Parisbas die Kreditvergabe ab? Darüber wird im Betrugsprozess gegen Ex-Porsche-Finanzchef Holger Härter gestritten. weiter
  • 667 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kein Widerruf möglich Anleger können den Kauf von Finanzmarkt-Zertifikaten am Telefon oder per E-Mail nicht ohne weiteres widerrufen. Die Regeln über sogenannte Fernabsatzgeschäfte gelten nicht für finanzmarktabhängige Anlageprodukte, entschied der Bundesgerichtshof und wies damit erneut Klagen ehemaliger Lehman-Anleger zurück (Az. XI ZR 439/11; XI weiter
  • 590 Leser

Zugspitze verschiebt Start in die Skisaison

Wintersportler müssen sich noch gedulden. Obwohl der Deutsche Wetterdienst pünktlich zum meteorologischen Winteranfang Schneefälle bis ins Flachland ankündigt, kann auf der Zugspitze die Skisaison nicht wie geplant am kommenden Wochenende starten. "Wir haben zu wenig Schnee", sagte eine Sprecherin der Bayerischen Zugspitzbahn gestern. Selbst die angekündigten weiter
  • 385 Leser

Zweite Röhre unter München

Finanzkonzept für weiteren S-Bahn-Tunnel steht
Der Weg für den zweiten S-Bahn-Tunnel unter der Münchner Innenstadt ist frei - zumindest in finanzieller Hinsicht. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sowie Verkehrs- und Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) gaben die endgültige Einigung mit dem Bund auf ein Finanzierungskonzept bekannt. 2014/15 soll mit dem Bau begonnen werden, die Strecke soll weiter
  • 306 Leser

Leserbeiträge (4)

Alles möglich?

„Es macht fast den Eindruck, als würde die Landesgartenschau in Sachen Baustil in Schwäbisch Gmünd fast alles möglich machen. So glänzen die neuen Gebäude in der Stadt mit fast schon primitiver Architektur, ganz im Sinne von Effizienz und Kosteneinsparung. Dann meint man wohl, mit einem kommerziell geführten Baumhotel im Schönblick ein Highlight weiter
  • 4
  • 1133 Leser

Dritte Modellbau-AG an Essinger Parkschule gestartet

Seit Beginn des neuen Schuljahres bauen 7 Jungs und 1 Mädchen an dem Segelflug-Modell „Bora“ dem ein bereits älterer Bauplan zu Vorlage dient. Dieser Plan wurde modifiziert und auf eine Spannweite von 1800 mm vergrößert.

Bereits einige Wochen schon sägen, hobeln. schleifen und kleben die Teilnehmer an ihrem Modell.

weiter
  • 4
  • 5568 Leser

Liederkranz Straßdorf - Konzertvorbereitung

Am Sonntag, 16. Dezember 2012 ist es wieder soweit: in der St. Cyriakus Kirche in Straßdorf stimmt der Liederkranz gemeinsam mit der Solberger Stubenmusik und den Scheuelberg Alpinhörnern aus Bargau alle Konzertbesucher auf das anstehende Weihnachtsfest ein. In diesem Jahr steht das Konzert unter dem Motto "Alpenländische Weihnacht".

weiter
  • 4527 Leser