Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. November 2012

anzeigen

Regional (151)

Für Kinder mit psychischer Last

Winnenden. Sozialministerin Katrin Altpeter hat am Freitag angekündigt, dass am Zentrum für Psychiatrie (ZfP) in Winnenden zehn tagesklinische Plätze für Kinder- und Jugendpsychiatrie eingerichtet werden sollen. „Wir sind sehr froh über die Entscheidung der Ministerin, die eine erhebliche Versorgungslücke im Rems-Murr-Kreis schließt“, erklärt weiter
  • 259 Leser

Nachbarn sind nicht erfreut

Schwäbisch Gmünd. Anwohner der Straße „Am Schönblick“ lehnen das vom christlichen Gästezentrum Schönblick geplante Panorama-Baumhotel ab. Sie befürchten mehr Verkehr, weniger Sonne und Aussicht für ihre Grundstücke.Das Baumhotel sollte noch vor der Landesgartenschau an der Hangkante gebaut werden, mit 16 Zimmern, Terrassencafé, Treppe und weiter
  • 368 Leser

Spielzeugeisenbahnen in Fahrt

Stuttgart. Die Vereinigung „Alte Spieleisenbahnen in Betrieb“, eine Abteilung der Sport- und Kulturgemeinschaft Stuttgart Max-Eyth-See 1898, zeigt am Samstag, 1. Dezember, von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 16.30 Uhr im Häussler Bürgerforum neben der Schwabengalerie in Stuttgart-Vaihingen (Schwabenplatz 3) eine Ausstellung weiter
  • 164 Leser

Wo ist was los?

Spannende Nacht Die Landeshauptstadt wird kriminell: Bei den Stuttgarter Buchwochen steht am Samstag, 1. Dezember, ab 19 Uhr im Haus der Wirtschaft (Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart-Mitte) die lange Kriminacht an. Sechs Kriminalschriftsteller (Friedrich Ani, Mechtild Borrmann, Mitra Devi, Nina George, Thomas Hoeps und Jac. Toes) lassen ihre Kommissare weiter
  • 231 Leser

Akute Gefahr von Schneebruch

Die Zufahrt zur Skihütte beim Ostalb-Skilift und damit auch zum oberen Wanderparkplatz beim Langert war am Freitag wegen herabgestürzter Äste nicht befahrbar. Auch aus anderen Regionen werden bereits Unfälle durch Schneebruch gemeldet. So stürzte bei Nördlingen, auf der Staatsstraße 2384 von Huisheim in Richtung Harburg, im Waldstück direkt vor einem weiter
  • 466 Leser

Leckere Suppe für eine gute Tat

Aalen. Ab 12 Uhr wird am Sonntag, 2. Dezember, auf dem Marktplatz wieder ausgeschöpft: leckere Erbsensuppe zugunsten der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. Damit will diese Zeitung Not leidende Menschen aus ihrem Verbreitungsgebiet unterstützen. Für die musikalische Adventsstimmung sorgen zwischen 12 und 13 Uhr die Musiker des städtischen weiter
  • 5
  • 480 Leser

„Landschaft zu Hause“ im Palais

„In der Landschaft zu Hause“ heißt die Ausstellung des Kulturamtes der Stadt Ellwangen, die am Sonntag, 2. Dezember, um 11 Uhr im Palais Adelmann eröffnet wird. Gezeigt werden Arbeiten des Bäckermeisters und begabten Autodidakten Hans Baumgärtner (1892-1964), der im Alter von 40 Jahren mit dem Zeichnen und Malen begonnen hat. Die umgebende weiter
  • 344 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Lange Einkaufsnacht in der CityGute Tradition ist mittlerweile die lange Einkaufsnacht in der Aalener City. Am Samstag, 1. Dezember, werden die Geschäfte bis 22 Uhr zum Bummeln und Shoppen laden. Lesen Sie online darüber im Laufe des Sonntags und am Montag in der Printausgabe. weiter
  • 7092 Leser

Diese Treue zum Vorbild nehmen

Kirchenchor St. Peter und Paul traf sich zur Cäcilienfeier und zeichnete langjährige Sänger aus
Der katholische Kirchenchor Unterschneidheim begann seine Cäcilienfeier mit der Gestaltung des Vorabendgottesdienstes mit mehreren Chorsätzen aus verschiedenen Epochen. weiter
  • 384 Leser

In der neuen Kinderpost

Am Samstag, 1. Dezember, unter anderem liest Du in der neuen Schwäbischen KinderPost: Neues aus der Welt: Das Maskottchen der WM 2014 hat endlich einen Namen. Thema der Woche: Wer war eigentlich dieser Nikolaus? Dazu haben wir ein Interview mit Ostalb-Nikolaus Ewald Hirsch. Sport: Jana Sauter aus Degenfeld ist erst sieben Jahre alt und weiter
  • 251 Leser

Kinder schmücken Weihnachtsbäume

Bei der Aktion „Kinder schmücken Weihnachtsbäume“ in der Ellwanger Innenstadt hatten die Jungen und Mädchen der Kindergärten und Grundschulen jede Menge Spaß. „Pro Ellwangen“ hatte die Aktion wieder organisiert und die VR-Bank stiftete alle Weihnachtsbäume in der Innenstadt. Insgesamt durften die Kinder 53 Christbäume mit Schmuck weiter
  • 477 Leser

Kurz und bündig

Einstimmung auf den Advent Der Gesangverein Dankoltsweiler lädt zum Adventskonzert am Sonntag, 2. Dezember, um 18.30 Uhr in die Barbara-Kapelle ein. Mit dem Jagstzeller Kirchenchor, einer Harfespielerin und einer Bläsergruppe wird auf die Vorweihnachtszeit eingestimmt. Nach dem Konzert ist im benachbarten Vereinsheim für heiße Getränke, Gebäck sowie weiter
  • 451 Leser

Rock und Pop in neuem Gewand

Dass Texte von Rock- und Popmusik auch aussagekräftig sein können, bewiesen die Musikkurse der K2 am Gymnasium St. Gertrudis. Im Konzert zu ihrem Unterrichtsprojekt präsentierten die Schülerinnen ältere und neue Songs aus fünf Jahrzehnten. Dabei bewiesen die Schülerinnen unter der Gesamtleitung ihres Kurslehrers Werner Wohlfahrt viel Kreativität und weiter
  • 427 Leser

Treue Sängerinnen ausgezeichnet

Der Kirchenchor Heilig Geist hat am Christkönigstag zusammen mit dem Kirchenchor St. Patrizius Eggenrot seine Cäcilienfeier abgehalten. Pfarrer Anton Eßwein begrüßte in der Heilig Geist Kirche die Chöre und bedankte sich bei allen Sängerinnen und Sängern sowie bei den Chorleitern für die Treue und das Engagement. Bei der anschließenden Ehrung übergab weiter
  • 616 Leser
GUTEN MORGEN

Trocken Brot

Am heutigen Samstag eröffnet der neue VfR-Fanshop in der Innenstadt mit zahlreichen Merchandise-Produkten. Einen ganz besonderen Fan-Artikel für den allmorgendlichen Start in den Tag hat der Aston Villa Football Club aus der englischen Premier League seit kurzem im Angebot: einen Stempel für Toastbrot. Mit der „Aston Villa Bread Press“ lassen weiter
  • 5
  • 720 Leser

Türchen online öffnen

Mit dem SchwäPo-Adventskalender gibt es auch in diesem Jahr wieder viele spannende Preise zu gewinnen. An diesem Samstag, 1. Dezember, geht’s los. Auf der SchwäPo-Homepage – unter www.schwaepo.de – können SchwäPo-Leser den Online-Adventskalender besuchen und bis Heiligabend Preise von vielen verschiedenen Partnern im Wert zwischen weiter
  • 633 Leser

Varta microbattery ehrt Jubilare des Jahres 2012

In einer Feierstunde hat die Varta microbattery GmbH ihre Jubilare des Jahres 2012 geehrt. Herbert Schein, Varta-Holding-Vorstandsvorsitzender, würdigte die Unternehmenstreue der 32 Mitarbeiter in einer persönlichen Ansprache. Mit den Worten „Ich bin stolz, Mitarbeiter wie Sie zu haben“ bekundete er seine Achtung gegenüber den Jubilaren. weiter
  • 563 Leser

Adventskalender

Cornelia BeckerSie ist die Leiterin der Palliativstation im Stauferklinikum, begleitet dort schwerkranke Menschen auf ihrem letzten Weg. Auf dieser Station hat „Schwester Conny“ schon oft mit ihren Patienten den Heiligen Abend verbracht, die Kerzen am Baum angezündet, Weihnachtslieder gesungen.Privat feiert sie ganz traditionell Weihnachten. weiter
  • 5
  • 332 Leser

Nachbarn nicht erfreut

Baumhotel am Schönblick in der Kritik
Anwohner der Straße „Am Schönblick“ lehnen das vom Christlichen Gästezentrum Schönblick geplante Panorama-Baumhotel ab. Sie befürchten mehr Verkehr, weniger Sonne und Aussicht für ihre Grundstücke. weiter
  • 3
  • 995 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 1. DezemberSCHWÄBISCH GMÜNDMargaretha und Thomas Steiner, Werrenwiesenstraße 32, zur Goldenen HochzeitIrmgard und Walter Klaus, Rohrackerweg 7, Rechberg, zur Goldenen HochzeitHermann Haag, Katharinenstraße 34, zum 91. GeburtstagIrene Winter, Kiesäcker 28, zum 88. GeburtstagLiselotte Grimm, In den Hagenäckern 56, Bettringen, zum 83. Geburtstag weiter
  • 117 Leser
GUTEN MORGEN

Jeden Tag zum Freuen

Sie stehen für eine magische Zeit. Diese 24 Tage im Dezember werden in vielerlei Form gezählt. Das Warten aufs Weihnachtsfest verkürzen sich die Menschen seit Jahrhunderten kreativ – Adventskalender gibt es in süßer und salziger Form, mit netten Sprüchen, kleinen Büchern, als Teebeutel oder selbst gebastelt und ganz individuell.Die GT will sich weiter
  • 322 Leser

Kurz und bündig

Durchs Gartenschau-Gelände Zu einer Führung durch das künftige Landesgartenschaugelände in Wetzgau lädt die Landesgartenschau GmbH am Sonntag, 2. Dezember, um 14 Uhr ein. Gartenschau-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser wird in Begleitung des Bezirksbeiratsvorsitzenden Konrad von Streit durch das Areal führen und die Ideen und Pläne erläutern. Treffpunkt weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Adventsbasar im Kindergarten Der evangelische Kindergarten Bopfingen veranstaltet am Samstag, 1. Dezember, von 14 bis 17 Uhr einen Adventsbasar. Es gibt Gestecke, Kerzen, Plätzchen, Marmelade, Kuchen zum Mitnehmen und eine Tombola.Jahreskonzert der Musikkapelle Baldern Die Musikkapelle Baldern bittet am Samstag, 1. Dezember, zum Jahreskonzert in die weiter
  • 439 Leser

Aufhausen

In Aufhausen sind im Jahr 2013 für die Gestaltung des Dorfplatzes 5000 Euro und für „Blitzer“ 25 000 Euro vorgesehen. Über 200 000 Euro stehen noch für Breitbanderschließung bereit. Der Ansatz im Vermögenshaushalt für 2013 sieht 15 000 Euro für die Erneuerung der Heizung und der Fenster im Feuerwehrgerätehaus vor. Dieselbe Summe ist dort weiter
  • 591 Leser

Baldern

In Baldern sind für das laufende Jahr insgesamt rund 230 000 Euro im Bereich Flurbereinigung für die Untere Weilerstraße bereitgestellt worden, 20 000 Euro für die Obere Weilerstraße und 3000 Euro für schnelles Internet. mas weiter
  • 5538 Leser

Flochberg

Im Vermögenshaushalt 2013 haben es für Flochberg „geschafft“: Sanierung der Bergstraße mit einem Volumen von 175 000 Euro, der Abbruch des „Götz-Hauses“ mit 85 000 Euro sowie 45 000 Euro für Ausgleichsmaßnahmen im Zuge der Erweiterung des Industriegebiets. mas weiter
  • 4028 Leser

Kerkingen

Für Kerkingen sind im Vermögenshaushalt 2013 für Kanalsanierungen, vor allem für das Regenklärbecken bei „Saur“ insgesamt 480 000 Euro vorgesehen. Die Stadt rechnet hier mit Zuschüssen von 138 000 Euro. Für den Umbau des Feuerwehrgerätehauses sind 12 000 Euro vorgesehen. Die Planungsrate für ein neues Baugebiet dort wird mit 10 000 Euro weiter
  • 313 Leser

Mit Rose und Poesie empfangen

Sechs Leser der Gmünder Tagespost begegnen bei einem Meet-and-Greet Angelo Branduardi
Kurz und dennoch besonders: So war die Begegnung der sechs Tagespost-Leser mit Angelo Branduardi am Freitagabend im Stadtgarten. Die meisten von ihnen haben schon Konzerte von dem Star besucht. Aber persönlich hatte ihn bislang noch niemand getroffen. Um so größer war die Freude. weiter
  • 286 Leser

Oberdorf

In Oberdorf sind für das laufende Jahr insgesamt 147 000 Euro für die Erweiterung des Baugebiets „Gemeines Feld“ bereitgestellt worden. In den Vermögenshaushalt für das Jahr 2013 sind nun unter der Überschrift „Dorfsanierung“ für den Abbruch der Gebäude „Kastellstraße 2 und August-Hirsch-Straße 10“ insgesamt 95 000 weiter
  • 451 Leser

Trochtelfingen

In Trochtelfingen stehen im Ansatz für den Vermögenshaushalt 2013 insgesamt 20 000 Euro für Kanalarbeiten. Für die Erschließung eines Teilabschnittes des Baugebietes „Hinter dem Dorf“ hat die Stadt insgesamt 290 000 Euro eingestellt. mas weiter
  • 5960 Leser

Unterriffingen

In Unterriffingen steht der Umbau der ehemaligen Schule zum Kindergarten an. Mit Kosten von 225 000 Euro rechnet die Stadt hier und hat diese Summe in den Vermögenshaushalt 2013 eingestellt. Zudem ist die Stadt Bopfingen bereit, einen Anteil von 10 500 Euro an der Sanierung des Glockenstuhls an der Unterriffinger Kirche zu übernehmen. Mit Gesamtkosten weiter
  • 306 Leser

Würden Sie ihn bestehen?

Ökumenischer Arbeitskreis lädt am Weihnachtsmarktstand des Stadteilzentrums Ost zum Einbürgerungstest
Seit 2009 muss jeder ihn machen – der Österreicher ebenso wie der Pakistani. Nur, wer einen deutschen Hauptschulabschluss vorweisen kann, ist vom Einbürgerungstest verschont, wenn er Deutsche oder Deutscher werden will. „Würden sie ihn bestehen“, fragt der ökumenische Arbeitskreis am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt. weiter
  • 5
  • 278 Leser

Baumhotel im Taubental?

Kann ein solches Bauvorhaben im Sinne der Natur sein? Angeblich müssten laut Stadt und Hotelbetreiber Schönblick „nur“ vier Bäume (andere Bäume wurden schon vor Bekanntgabe des Projekts gefällt)für dieses gewaltige Bauvorhaben weichen. Was ist aber mit den Waldbewohnern, den Rehen, Vögeln und Kleinlebewesen, deren Lebensraum ohnehin schon weiter
  • 2
  • 235 Leser

Den ländlichen Raum stärken

Ostalbkreis. Abgeordnete der SPD und Mitglieder des Agrarausschusses der Landesregierung waren zum Meinungsaustausch beim Vorstand des Bauernverbandes Ostalb.Der Bauernverband schreibt in einer Presseerklärung, dass wichtige Themen wie Energiewende und Stromtrassen aber auch die klassische Agrarpolitik und Welternährung miteinander sachlich diskutiert weiter
  • 440 Leser

Marode Straßen sanieren

Jedes Jahr ein Projekt
Über 3,3 Millionen Euro wären nötig, um marode Straßen im Bopfinger Stadtgebiet zu reparieren. Die CDU forderte im Technischen Ausschuss nun eine Art Selbstverpflichtung für die Stadt, jährlich eine Straße zu sanieren. weiter
  • 590 Leser

Mit der GT online gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Im GT-Adventskalender gibt es auch in diesem Jahr wieder viele schöne Preise. An diesem Samstag, 1. Dezember, geht’s los. Auf der GT-Homepage – unter www.tagespost.de – können GT-Leser den Online-Adventskalender besuchen und bis Heiligabend Preise von verschiedenen Partnern im Wert zwischen 50 und 180 Euro gewinnen. weiter
  • 540 Leser

Referat über die Thermografie

Böbingen. Das EKO-Energieberatungszentrum „Energiekompetenz Ostalb“ veranstaltet am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr einen Informationsabend zum Thema: Thermografie. Dabei stehen die Themen Thermografie bei Gebäudesanierungen, Bewertung von Thermografieaufnahmen und Praxisbeispiele im Mittelpunkt.Referent ist der Sachverständige Michael Kessler weiter
  • 1020 Leser
AUS DER REGION
Nikolaus und EngelNördlingen. In Nördlingen wurde am Freitag der romantische Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Nikolaus, Engelchen, Knecht Rupprecht, Chor und Musik waren der festliche Rahmen beim vorweihnachtlichen Ereignis, dem Hunderte vor der lichtergeschmückten Kulisse von St. Georg beiwohnten.Haus aus HolzHerbrechtingen. Noch wird an den Plänen weiter
  • 723 Leser

Aus dem Gemeinderat

Höhere Steuer Gastronomen und Spielhallenbetreiber in Gmünd müssen künftig einen höheren Anteil ihrer Erträge aus Spielautomaten an die Stadtkasse abführen. Der Gemeinderat hat nämlich die Vergnügungssteuer erhöht. Künftig dient der Spieleinsatz am jeweiligen Automaten als Maßstab für die Besteuerung.Gewerbe geschützt Mit einem Bebauungsplan, den der weiter
  • 256 Leser

Geld für Betreuung und Bildung

Technischer Ausschuss des Bopfinger Gemeinderates durchleuchtet den Vermögenshaushalt 2013
Den Vermögenshaushalt 2013 hat der Technische Ausschuss des Bopfinger Gemeinderates am Donnerstagabend vorberaten und abgesegnet. Der hat ein Volumen von rund 4,3 Millionen Euro. Im Mittelpunkt steht dabei das Bauprogramm. Rund 2,9 Millionen Euro investiert die Stadt allein hier. Etwa 500 000 Euro neue Kredite und eine Million Euro aus den Rücklagen weiter
  • 5
  • 784 Leser

Polizeibericht

B 29 voll gesperrtSchwäbisch Gmünd. Gegen 14.40 Uhr kam es am Donnerstag auf der B 29 in Fahrtrichtung Gmünd zu einem Verkehrsunfall, bei dem an einem neuwertigen Fahrzeug ein Schaden in fünfstelliger Höhe entstand. Ein 51-Jähriger war mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung hinabgefahren und dort gegen einen Wildzaun gefahren. Zur weiter
  • 348 Leser

Schloßberg

Für Schloßberg sieht der Ansatz des Vermögenshaushaltes 2013 überhaupt keine Position vor. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler bat Schloßberg darum, die beträchtlichen Investitionen in die Grundschule Schloßberg auch als Investition in den Stadtteil zu betrachten. mas weiter
  • 8935 Leser

Wunschbaum steht

Frauen des Inner-Wheel-Cubs hängen 600 Karten auf
So viele Kärtchen wie noch nie hängen am Weihnachtswunschbaum 2012 im Rathaus. Mit 600 kleinen Herzensangelegenheiten haben die Frauen des Inner-Wheel-Serviceclubs am Freitag die prächtige Fichte liebevoll dekoriert. Am 1. Adventssamstag ab 9 Uhr können Gmünder diese Wünsche wahr machen. weiter
FRAGE DER WOCHE

Thema: Weihnachtsstimmung

Die ersten Engel werden an die Fenster gehängt, der Duft von Zimt und Lebkuchen in der Luft und die Adventskalender für Samstag werden gekauft. So langsam beginnt die weihnachtliche Stimmung.Die GT fragte Passanten: Haben Sie Weihnachtsdekoration? Haben Sie ein Adventskalender?(Videos: www.gmuender-tagespost.de)Veronika Kanzler, Katharina weiter

Fünf Neue in nur 17 Tagen

Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd registriert auffälligen Anstieg an HIV-Infektion
Es geht ihm nicht gut. Gar nicht gut. Obwohl er zurückblicken kann auf ein weiteres Jahr, das er mit dem HIV-Virus im Blut überlebte, ohne dass Aids ausbrach, ist es Thomas nach Feiern nicht zumute. Zu sehr quälen ihn die Schmerzen – in Knochen, Knorpeln und Gelenken. Oft hilft nur noch Morphium. Seine Geschichte erzählt er trotzdem – als weiter
  • 5
  • 1703 Leser

Kunstrasenfeld in Essingen fertig

„Wir haben jetzt hervorragende Bedingungen für den Sport- und Übungsbetrieb“, sagt Bürgermeister Wolfgang Hofer. Am Freitag letzter Woche wurde das neue Kunstrasenübungsfeld mit einer Größe von 58 x 37 Metern fertiggestellt. Durch die sehr aktiven Sportvereine TSV Essingen und LAC Essingen waren die Kapazitäten im Schönbrunnenstadion im weiter
  • 293 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtslieder im Schlosspark Der Liederkranz Essingen lädt am Sonntag, 2. Dezember, zum offenen Weihnachtsliedersingen im Rahmen des Weihnachtsmarktes im Schlosspark in Essingen ein. Beginn ist um 17 Uhr.Krippenausstellung in Essingen Das Dorfmuseum Essingen veranstaltet am Sonntag, 2. Dezember, eine Krippenausstellung. Gezeigt werden Krippen aus weiter
  • 315 Leser

Skisaison beginnt

Essingen-Lauterburg. Die Skilifte am Hirtenteich sind am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Informationen auch unter www.sport-boerse-aalen.de. weiter
  • 2574 Leser

Mit Rad und Schiff

Achttägige Leserreise auf der Donau – Leihfahrräder gibt’s obendrauf
Mit dem Schiff über die Donau schippern und per Fahrrad die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke erkunden – die Leserreise der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post macht’s möglich. Die Fahrt geht von Passau über Wien nach Budapest. weiter
  • 476 Leser

Ein Buch für „echte Oalamer“

Doppellesung im Gutenberg-Kasino: Eva-Maria Bast und Sibylle Schwenk enthüllen Geheimnisse
Was verbindet den pfeiferauchenden Spion mit Alt-OB Ulrich Pfeifle? Wie kam es, dass Stadtrat Albrecht Schmid bei seiner Ankunft in Aalen von einem Beamten abgewiesen wurde? Diese und andere „Geheimnisse der Heimat“ stellen die Journalistinnen Eva-Maria Bast und Sibylle Schwenk in ihrem gleichnamigen Buch vor. Am Donnerstag gewährten sie weiter
  • 4
  • 963 Leser

Autofahrer in höheren Sphären

Aalen. Pech für einen 39-Jährigen, dass die Polizei nicht an (jeden) Engel glaubt: Kurz nach 3.30 Uhr am Mittwochmorgen fiel einer Polizeistreife ein Fahrzeug auf der Landesstraße 1076 zwischen Waldhausen und Hülen auf, so die Polizeidirektion Aalen. Bei der anschließenden Kontrolle auf einem Waldparkplatz, auf den der Pkw von sich aus eingefahren war weiter
  • 3
  • 613 Leser
WOIZA

Bildungsbürger

Was ist uns die Volksbildung wert? Eine Antwort auf die Frage erhielt man am Donnerstag in der Sitzung des Ellwanger Gemeinderats, als es um den Ausbau des früheren Volksbank-Refugiums in der Oberamtsstraße ging. Dort will die Stadt zum einen eine öffentliche Toilettenanlage einrichten, zum anderen aber auch neue Räume für die örtliche Volkshochschule.Rein weiter
  • 1
  • 649 Leser

Farbenfroh und gastfreundlich

Zwei Wochen lang besuchten Schüler des Peutinger-Gymnasiums die Vidya Vikasini School an der westindischen Küste, wenige Kilometer nördlich von Indiens Metropole Mumbay gelegen. Die Idee, mit einer indischen Schule eine Schulpartnerschaft einzugehen, entstand vor über zwei Jahren gemeinsam mit dem sozialwissenschaftlichen Gymnasium der Eugen-Grimminger-Schule weiter
  • 376 Leser

Kurz und bündig

Kolpinggedenktag in Aalen Mit einem Gottesdienst in der Marienkirche beginnt am Sonntag, 2. Dezember, um 9 Uhr der Kolpinggedenktag in Aalen, den der Kolpingchor mitgestaltet. Um 10.15 Uhr ist eine Feierstunde im Gemeindehaus, wo ab 12.30 Uhr auch ein Mittagessen angeboten wird.Eröffnung des Aalener Krippenweges Der Aalener Krippenweg wird am Sonntag, weiter
  • 343 Leser

Polizeibericht

Bauwagen in FlammenEllwangen. In einem als Bauwagen umfunktionierten Wohnwagen in der Straße Hoher Garten brach am Freitag gegen 9.20 Uhr ein Feuer aus. Die Feuerwehr konnte das Abbrennen nicht mehr verhindern. Der Schaden wird mit zirka 1000 Euro beziffert. Eine Gefahr für andere Gebäude bestand nicht. Die Polizei geht vorerst von einem technischen weiter
  • 464 Leser

Polizeibericht

Sturz durchs DachBopfingen. Eine 66-Jährige wurde nach einem Sturz am Donnerstag, 16.30 Uhr, ins Ostalbklinikum eingeliefert. Bei Umbaumaßnahmen in ihrem Haus wollte sie auf dem Dachboden ein glasloses Fenster mit einer Folie abdecken. Hierbei stürzte sie durch ein Loch im Boden rund drei Meter in die Tiefe. Die Frau musste durch die Feuerwehr Bopfingen, weiter
  • 507 Leser

SK und 80 Krippen

Sonderausstellung im Sieger-Köder-Museum
„Krippen aus aller Welt“ ist der Titel einer Sonderausstellung, die Annette Bezler jetzt im Sieger-Köder-Museum konzipiert hat. weiter
  • 5
  • 320 Leser

Unikat mit weihnachtlichem Fokus

Ausstellung „Zwischen Ochs und Esel – Künstler sehen Weihnachten“ ist eröffnet
„Wir müssen alle Kraft aufbringen, um Kunst, Geschichte und Identität von Wasseralfingen zu erhalten“, sagt Ausstellungsmacher Joachim Wagenblast im Museum im Bürgerhaus. Unterschiedliche Künstler aus verschiedensten Epochen nehmen in der Ausstellung mit Unikat-Charakter ihre Sichtweise von Weihnachten und dem Geschehen an der Krippe ins weiter
  • 440 Leser

Rassepferde im Freispringen

Ellwangen-Röhlingen. Am 1. und 2. Dezember steigt zum zehnten Mal in der Röhlinger Reithalle das Süddeutsche Freispringchampionat, das der Pferdezuchtverein Ellwangen-Aalen veranstaltet. Ausgeschrieben sind dieses Jahr Konkurrenzen für drei- und vierjährige Springpferde.Am Samstagabend findet im Hotel Konle in Röhlingen ab etwa 20 Uhr eine Diskussion weiter
  • 746 Leser

Die eigene Gefühlswelt farbig malen

Ambulante Alkoholtherapie in der Psychosozialen Beratungsstelle der Caritas Ost-Württemberg in Gmünd
In der Suchtberatungsstelle der Caritas Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd findet fortlaufend in zwei Gruppen eine ambulante Alkoholtherapie statt. Neben wöchentlichen Gruppentherapien und intensiven Therapiewochenenden gibt es spezielle themenzentrierte Angebote. weiter
  • 322 Leser

Einbruch ins Schulgebäude

Abtsgmünd. Einen Sachschaden von rund 3000 Euro hinterließen Einbrecher, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in das Gebäude der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd eingedrungen sind. Die Täter hebelten eine Türe auf und gelangten so in das Gebäude. Dort brachen sie weitere Türen auf und durchsuchten das Sekretariat. Entwendet wurden zwei weiter
  • 331 Leser

Für Kinder mit psychischer Last

Winnenden. Sozialministerin Katrin Altpeter hat am Freitag angekündigt, dass am Zentrum für Psychiatrie (ZfP) in Winnenden zehn tagesklinische Plätze für Kinder- und Jugendpsychiatrie eingerichtet werden sollen. „Wir sind sehr froh über die Entscheidung der Ministerin, die eine erhebliche Versorgungslücke im Rems-Murr-Kreis schließt“, erklärt weiter
  • 194 Leser

Grundschüler machen „Reise zum Glück“

Gebannt haben die Kinder der Klassen 1 bis 4 der Schlossgartenschule in Alfdorf den Erzählungen des Kinderbuchautors Josef Koller bei einer Lesung gelauscht. Der Autor nahm die Schüler mit seinem Buch mit auf eine „Reise zum Glück“. Er erzählte, las vor, jonglierte, zauberte und weckte dadurch sichtlich das Interesse der Kinder. Danach hatten weiter
  • 364 Leser

Im Weihnachtstrubel aufpassen

Warnung vor anreisenden Taschendieben / Tipps zum Schutz
Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt lockt derzeit bis Sonntag, 23. Dezember, hunderttausende Besucher an – und damit auch zahlreiche Taschendiebe. Deshalb sind Stuttgarter Polizisten in Uniform und in Zivil auf dem Markt unterwegs, um gegen Taschendiebe vorzugehen. Außerdem gibt die Polizei Tipps, wie man sich auf Märkten gegen Taschendiebe schützt weiter
  • 491 Leser

Kontakt zu Spendensammlern meiden

Trickdiebin vor dem Geldinstitut – 86-Jähriger in Welzheim um 500 Euro bestohlen
Opfer eines Trickdiebs ist am Mittwoch ein 86-Jähriger in Welzheim geworden. Die Polizei mahnt in diesem Zusammenhang erneut zur Vorsicht. weiter
  • 343 Leser

Kurz und bündig

Dunkelblauer Ford Fiesta gesucht Nach einem Unfall im Welzheimer „Ebnisee-Kreisel“ am Mittwoch um 19.20 Uhr ist der Unfallverursacher nach Angaben der Polizei in Waiblingen geflohen, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Unbekannte hatte beim Einfahren in den Kreisverkehr die Vorfahrt einer 20-jährigen Autofahrerin im Kreisverkehr weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Doibächer Theaterbühnle Mit der Aufführung „Die Bürgermeisterwahl“ feiert das Doibächer Theaterbühnle sein zehnjähriges Bühnenbestehen. Der Kartenvorverkauf beginnt im Rahmen des Großdeinbacher Weihnachtsmarktes am Sonntag, 2. Dezember, am Weihnachtsmarktstand des Doibächer Theaterbühnles. Die Aufführungen (20 Uhr) finden am Donnerstag, weiter
  • 149 Leser

Spielzeugeisenbahnen in Fahrt

Stuttgart. Die Vereinigung „Alte Spieleisenbahnen in Betrieb“, eine Abteilung der Sport- und Kulturgemeinschaft Stuttgart Max-Eyth-See 1898, zeigt am Samstag, 1. Dezember, von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 16.30 Uhr im Häussler Bürgerforum neben der Schwabengalerie in Stuttgart-Vaihingen (Schwabenplatz 3) eine Ausstellung weiter
  • 239 Leser

Wo ist was los?

Spannende Nacht Die Landeshauptstadt wird kriminell: Bei den Stuttgarter Buchwochen steht am Samstag, 1. Dezember, ab 19 Uhr im Haus der Wirtschaft (Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart-Mitte) die lange Kriminacht an. Sechs Kriminalschriftsteller (Friedrich Ani, Mechtild Borrmann, Mitra Devi, Nina George, Thomas Hoeps und Jac. Toes) lassen ihre Kommissare weiter
  • 203 Leser

Zeit zum Innehalten

Zehn Jahre ökumenischer Adventsweg in Waldstetten
Zum zehnten Mal gibt es in Waldstetten den ökumenischen Adventsweg. Entstanden ist er 2002 vor dem Hintergrund, Zeit zum gemeinsamen Innehalten zu finden. weiter
  • 222 Leser

50 Jahre mit Adventsausstellung gefeiert

Am 20. Dezember 1962 eröffneten Ottilie und Karl Baur ihr Geschäft in der Hauptstraße in Waldstetten. Mit einer stimmungsvollen Adventsausstellung haben sie am Wochenende dieses Jubiläum gefeiert wie zuvor auch im Blumenstudio M. Hofmann in der Schwerzerallee in Gmünd. (Foto: Tom) weiter
  • 1
  • 2549 Leser

Auftanken in der Stille

Schwester Waltraud Herbstrith beleuchtet beim Gesprächsabend die drei großen Personen des Karmels
Das Auftanken in der Stille mit einem liebevollen Aufmerken ist für die Karmelitin, Schwester Waltraud Herbstrith, aus Tübingen von zentraler Bedeutung. Beim Gesprächsabend im Franziskus Gymnasium in Mutlangen ging die Autorin auf die großen Gestalten des Karmels ein. weiter
  • 330 Leser

Ausstellung endet bald

Waldstetten. Das Heimatmuseum Waldstetten/Wißgoldingen ist am Sonntag, 2. Dezember, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso können Besucher während dieser Zeit in das Museumscafé. Die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ ist zum vorletzten Mal zu sehen. weiter
  • 3097 Leser

Ein Pfeiler der Gesellschaft

50 Jahre Tennisclub Lorch – Großer Festabend mit Ehrungen
Ein Tennisclub feiert – unter diesem Motto beging der Tennisclub Lorch in der Lorcher Stadthalle sein 50-jähriges Bestehen. weiter
  • 336 Leser

Löcher graben muss keiner mehr

Haselbacher Maibaumverein baut mit ehrenamtlichen Helfern eine Maibaumgrube
Mühevoll hat der Haselbacher Maibaumverein Jahr für Jahr ein Loch für den Maibaum ausgegraben. Das ist im kommenden Frühling hinfällig, denn fleißige Helfer haben am Festplatz eine Maibaumgrube gebaut. weiter
  • 431 Leser
ZUR PERSON

Pierre Göhringer

Alfdorf. Zu den besten Nachwuchskräften der dualen Berufsausbildung des Landes gehört der beim Alfdorfer Unternehmen TRW Automotive angestellte Hussenhofer Pierre Göhringer. Er wurde bei der Landesbestenehrung der zwölf baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern in Heilbronn von Kammerpräsident Dr. Peter Kulitz, Landesinnenminister Reinhold weiter
  • 332 Leser

„Atmosphärische Störung“ im Norden

Konfliktberaterin im Bezirksbeirat Rehnenhof / Wetzgau
Von „atmosphärischer Verstimmung im Bezirktsbeirat Rehnenhof/Wetzgau“ spricht Stadt-Pressesprecher Markus Herrmann. Es geht wohl um den amtierenden Bezirksbeiratsvorsitzenden Konrad von Streit. weiter
  • 492 Leser

Händler machen Postgasse weihnachtlich

Sie wollen die Postgasse weihnachtlicher machen: Zu diesem Zweck haben sich Händler und Gewerbebetreiber in der Postgasse zusammengeschlossen. Zusätzlich zu den Lichtern entlang der Häuserdächer schmückten sie gemeinsam die drei kleinen Bäume in der Postgasse mit silber- und gold-glitzernden Lichtern. Ideengeberin Christiane Losert (Vierte von links) weiter
  • 278 Leser

Kurz und bündig

Korrektur zum Jubiläumskonzert HHC Der Eintritt zum Konzert des Gmünder Handharmonika-Clubs am Samstag, 1. Dezember, im Schwörhaus ist frei.Adventsfeier im Haus Edelberg Im Seniorenzentrum Haus Edelberg „Wetzgauer Berg“ ist am Sonntag, 2. Dezember, um 14. 30 Uhr Adventsfeier mit Bazar, Stubenmusik, Ergotherapie, Punsch und Stollen.Geistliche weiter
  • 215 Leser

Kurz und bündig

Kinderbetreuung an Adventssamstagen Während der Marktzeit von 10 bis 12 Uhr an den vier Adventssamstagen bietet die Volkshochschule am Münsterplatz in Zusammenarbeit mit der Touristik und Marketing GmbH Brettspiele für Kinder an. Eltern können in dieser Zeit Einkäufe oder ähnliches erledigen und ihre Kinder anschließend wieder abholen. Das Angebot ist weiter
  • 262 Leser

Was wird aus Tankstellen-Fläche?

Noch ist nicht klar, was nach der Schließung der Schlecker-Tankstelle beim Kaufland in Hussenhofen mit der Fläche geschieht. Kaufland verhandelt, wie eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage mitteilte, derzeit über den Ankauf des Geländes. Die Tankstelle, die weiterhin zu Schlecker gehörte, hatte wegen der Insolvenz des Konzerns Mitte der Woche geschlossen. weiter
  • 5
  • 3553 Leser

Berta Sorg 104

Älteste Bürgerin in der Gemeinde Waldstetten
Die Waldstetterin Berta Sorg hat ihren 104. Geburtstag bei guter Gesundheit und mit vielen Gästen gefeiert. Unter der Gratulantenschar befanden sich Bürgermeister Michael Rembold und Pfarrer Ernst-Christof Geil. weiter
  • 319 Leser

Boule-Spiel am Nachmittag

Kinder der Klösterleschule nahmen am Schnupperkurs Boule teil, den der Boule-Club Leintal-Frickenhofer Höhe auf dem Platz unter den Bäumen vor der Volkshochschule in Gmünd anbot. Nach der kurzen Spielanleitung bildeten sich zwei Gruppen. Den Wettbewerb gewannen die Mädchen mit 13 Punkten, gezählt vom mobilen Zählwerk, das Winfried Ott gebaut hat. weiter
  • 3796 Leser

Das Wir-Gefühl und ein selbst gestalteter Zaun

Präventionswoche an der Grundschule Wißgoldingen mit „Helfern vor Ort“
Zum Abschluss der Präventionswoche an der Grundschule Wißgoldingen bekamen die Schülerinnen und Schüler Besuch von der „Helfer-vor-Ort“-Gruppe des Roten Kreuzes. Zuvor hatten sie viel für das Wir-Gefühl getan. weiter
  • 550 Leser
Im Blick: Gmünds Handel und die Stadtverwaltung

Die Chemie verbessern

Gmünds Stadtverwaltung muss die Chemie zu Gmünds Händlern verbessern. Es hakt an mehreren Stellen. Das erste Beispiel: Gmünds Händler fühlten sich beim Turbokreisel und der Sperrung der Schmiedgasse in Richtung Aalen überrollt. Sie starteten mit der SPD-Ratsfraktion eine Unterschriftenaktion. Die Folge: Ein Kompromiss ist in Sicht. Das hätten Stadtverwaltung weiter
  • 362 Leser

Landfrauen Nische gegen Stress

Landeschefin Hannelore Wörz beim Vorstandsteam der Kreislandfrauen Gmünd
Prominenten Besuch hatten die Vorstandsfrauen des Kreisvereins der Landfrauen. Mit Hannelore Wörz kam die Präsidentin des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden nach Schwäbisch Gmünd, um sich vor Ort ein Bild über die aktuelle Situation der Landfrauenvereine im Altkreis Gmünd zu machen. weiter
  • 282 Leser

Lob, Dank – und Gefriertruhen

Tafelladenleiter Steffen Witzke ist zum GT-Interview zu Gast in der Suppenstube des Rotary Clubs
Lob, Lebensmittel- und auch ein paar Geldspenden bekommt der Gmünder Tafelladen derzeit durch die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost. Das erzählt Tafelladenleiter Steffen Witzke als Erster von vielen GT-Interviewgästen zum Auftakt der Suppenstube des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd. Wie schmeckt die Suppe? weiter
  • 326 Leser

Jahresabschluss in der Radabteilung

Waldstetten. 30 Mitglieder der Radsportabteilung des TSGV Waldstetten starteten kürzlich zum Jahresabschluss Richtung Schloss Weißenstein. Das Schloss Weißenstein, 1241 erstmalig erwähnt, ist heute als Hochburg der Mikrofotografie weltweit bekannt. Am Anfang der Schlossführung besuchte die Gruppe die Schlosskapelle aus dem 13. Jahrhundert. Ihre Freskomalereien weiter
  • 131 Leser

Schöne Spende für die Kirche

Der Vorsitzende des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd, Walter Stütz (l.), überreichte Pfarrer Klaus Stegmaier einen Spendenscheck über knapp 650 Euro. Der Betrag ist der Erlös des Benefizkonzerts in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg. Dankbar war auch Siegfried Wahl (r.), zweiter Vorsitzender des Kirchengemeinderats. Denn in nächster Zeit weiter
  • 3182 Leser
FRAGE DER WOCHE

Auf ins Aalener Weihnachtsland?

Der Duft von Glühwein und Lebkuchen lockt seit Dienstag die Besucher auf den Spritzenhausplatz. Neben einer Krippe und einer offenen Feuerstelle sorgen wieder viele Stände für das leibliche Wohl. Wir haben Passanten in der Fußgängerzone nach ihrer Meinung gefragt. Wie gefällt Ihnen der Aalener Weihnachtsmarkt?Klara Kaim und Alena Hieber weiter

Cappella Nova jetzt 35 Jahre alt

Ehrungen bei der Cäcilienfeier – großes Konzert am dritten Adventssonntag
„Beste Referenzen genießt der Chor Cappella Nova im ganzen Kreisgebiet“ lobte Bruno Dickenherr bei der Cäcilienfeier im Bischof-Hefele-Haus in Unterkochen. weiter
  • 539 Leser

Kurz und bündig

Ostalb-Skilifte eröffnen Skisaison Die Ostalb-Skilifte in Aalen sind am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, jeweils ab 11 Uhr in Betrieb.Gedenken an die Opfer von Titisee Am Samstag, 1. Dezember, wird um 10 Uhr im Rahmen der „Adventsmusik zur Marktzeit“ an die Opfer der Brandkatastrophe in Titisee gedacht. Die Aalener Pfarrerinnen und weiter
  • 442 Leser

Namen und Nachrichten

Uli RostFür viele in der Raumschaft Aalen war Uli Rost über Jahrzehnte das sportliche Gesicht der AOK: Zum 1. Dezember tritt der 60-Jährige seine Ruhephase der Altersteilzeit an. Seit 1985 war der Diplom-Sportlehrer im AOK-Gesundheitszentrum in Aalen tätig, das damals als erstes AOK-Gesundheitszentrum in Deutschland mit eigenen Fachkräften eingerichtet weiter
  • 496 Leser

Orchester spielt für „Advent“

Aalen. Im romantisch illuminierten Foyer des Aalener Rathauses gibt das Städtische Orchester am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr ein Adventskonzert. Unter dem Motto „Klingender, swingender Advent“ stehen neben traditionellen und modernen Advents- und Weihnachtsliedern auch die „Petersburger Schlittenfahrt“ oder Mozarts „Kleine weiter
  • 5
  • 336 Leser
NEUES VOM SPION
Da hatte einfach jemand vergessen, dem Gerätewart der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen seinen Stundenlohn zu erhöhen. 20 (in Worten: zwanzig) Jahre lang arbeitete der für 5 Euro pro Stunde. Vor 2002 waren’s wahrscheinlich 10 Mark gewesen. Immerhin kriegt er jetzt ab 2013 auf die Stunde 9 Euro. Was für eine Lohnerhöhung: 80 Prozent! Da wird jeder weiter
  • 480 Leser

Kein Solarpark auf Bunker

Gemeinderat Lauchheim lehnt Nutzung einstimmig ab
Nach dem Ortschaftsrat Hülen hat sich auch der Gemeindrat Lauchheim dagegen ausgesprochen, im ehemaligen Munitionsdepot auf der Röttinger Höhe einen Solar- und Energiepark zu errichten. weiter
  • 495 Leser

Aquarell mit viel Leidenschaft

Projekt „Kunst in der Klinik“ im SRH-Fachkrankenhaus zeigt Werke von Waltraud Seelig
Erstmals in einer Einzelausstellung ist die ganze Vielfalt in der Arbeit der Elchinger Künstlerin Waltraud Seelig zu sehen. Die Ausstellung im SRH-Fachkrankenhaus in Neresheim ist bis 21. Februar täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 424 Leser

Avantgardistisches Musik-Drama

„L’écume des jours“ (Der Schaum der Tage) in französischer Sprache mit Übertiteln an der Oper Stuttgart
Eine wahre Opernrarität feiert am 1. Dezember, um 19 Uhr, in Stuttgart Premiere: „Der Schaum der Tage“ des 1929 in Sibirien geborenen Komponisten Edison Denisov. Sein musiktheatralisches Hauptwerk lädt zu einem bewegenden Grenzgang zwischen neuer Musik, Oper, Jazz und Musical ein. weiter
  • 532 Leser

Firma Jakob Schmid ehrt Betriebsjubilare

Die Werkzeugfabrik Jakob Schmid ehrte in Elchingen verdiente Mitarbeiter mit 40- bzw. 25jähriger Betriebszugehörigkeit und verabschiedete zwei Mitarbeiter in den Ruhestand. Das 40-jährige Arbeitsjubiläum feierte Albert Hirschmann, das 25-jährige Klaus-Jürgen Dietzsch, Reiner Appt und Norbert Weiß. In den Ruhestand verabschiedet wurden Albert Mühlberger weiter
  • 629 Leser

Kurz und bündig

Kindergottesdienst beim Eine-Welt-Fest Der ökumenische Kindergottesdienst beim Eine-Welt-Fest in Neresheim beginnt am Sonntag, 2. Dezember, um 10 Uhr im Kolpingheim. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen.Weihnachtsmarkt im Köpplegarten Am ersten Adventswochenende öffnet der Weihnachtsmarkt im „Köpplegarten“ in Aalen-Ebnat, Bürgerstraße 13, seine weiter
  • 369 Leser

Kurz und bündig

Adventskonzert im RittersaalDas Blechbläserensemble Brasstissimo und der evangelische Kirchenchor Lauchheim geben am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr ein Konzert im Rittersaal von Schloss Kapfenburg. Der Eintritt ist frei, die Mitwirkenden freuen sich über eine Spende zur Unterstützung der Kirchenmusik.Nikolausmarkt in Westhausen Auf dem Rathausplatz weiter
  • 398 Leser

Lions Club unterstützt Knabenchor

Auch in diesem Jahr unterstützt der Lions Club Ostalb-Ipf wieder den Knabenchor Abtei Neresheim. Dr. Anselm Grupp, derzeitiger Präsident des Clubs, überreichte deshalb vor kurzem 1500 Euro an den Gründer und Leiter des Chors, Pater Albert Knebel. Damit kann insbesondere die Stimmbildung unterstützt werden. Die nächsten Auftritte des Knabenchors finden weiter
  • 456 Leser

Neue Abwassergebühren

Familien unterm Strich Nutznießer der Veränderung
Mit der neuen gesplitteten Abwassergebühr ändern sich auch die Gebührensätze. Über genaue Zahlen hat die Stadtverwaltung im Rahmen der Gemeinderatssitzung vom Mittwoch informiert. weiter
  • 5
  • 411 Leser
Dort, wo alles begann, soll jetzt auch die nächste Stufe der Rock-Rakete gezündet werden: Fast auf den Tag genau ein Jahr nach ihrem sensationellen Debüt kehrt die Band „Oxford Circus“ nun am Ersten Weihnachtsfeiertag 2012 zurück in den „Bottich“ in Aalen. In alter Frische, aber mit vielen neuen Songs im Programm, soll es dort weiter
  • 6436 Leser

Beethoven-Sonate auf dem Cello

Beim Konzertring Aalen sind der Cellist Julian Steckel und der Pianist Paul Rivinius zu Gast
Der Cellist Julian Steckel und der Pianist Paul Rivinius sind am Mittwoch, 12. Dezember, zu Gast beim Konzertring in der Aalener Stadthalle. Seit dem Gewinn des ersten Preises beim Internationalen ARD-Wettbewerb 2010, bei dem er zusätzlich den Publikumspreis sowie den Sonderpreis des Münchner Kammerorchesters erhielt, gehört Julian Steckel zu den international weiter
  • 525 Leser

Klangreisende auf der Burg

Schloss Kapfenburg: Der Startschuss für den Kartenvorverkauf für Accelerando 2013 ist gefallen
Mit einem vielseitigen Programm ist die Veranstaltungsreihe Accelerando 2013 in den Vorverkauf gestartet. Den Auftakt in das 14. Konzertjahr auf Schloss Kapfenburg macht im Januar das Klavierduo Stenzl & Friends. weiter
  • 497 Leser

Wasserpreis wird leicht angehoben

Westhausen. Der Wasserpreis in der Gemeinde wird 2013 minimal erhöht. Zwar bleibt der Bezugspreis von Frischwasser konstant bei 2,18 Euro je Kubikmeter. Aber die Grundgebühr wird leicht erhöht. Bei einem normalen Hauswasserzähler steige die monatliche Gebühr von 4,50 Euro auf 4,78 Euro, kündigte Kämmerer Roland Kübler an.Ebenfalls eine Erhöhung bei weiter
  • 346 Leser
SCHAUFENSTER
VorweihnachtlichesKonzert„Achorde“ – der Junge Chor im katholischen Kirchenchor St. Bonifatius, Hofherrnweiler, gestaltet zwei vorweihnachtliche Konzerte in der Weststadt von Aalen. Unter dem Titel „Licht leuchtet auf“ werden unter der Leitung von Cornelia Hirsch neben geistlichen Werken wie „Abendlied“ von weiter
  • 805 Leser

Bevor aus Sehnsucht eine Sucht wird

Prävention von Jugendlichen für Jugendliche durch Schülermultiplikatorenseminare
Hinter jeder Sucht steckt eine Sehnsucht: Von dieser Kenntnis geführt, lernten Schüler der Schillerschule und des Rosenstein-Gymnasiums aus Heubach auf einem Drei-Tages-Seminar, dem eigenen Suchtverhalten kritisch gegenüberzustehen. weiter

Aus Klang Kraft schöpfen

Konzert des Musikvereins Lautern mit dem Klang Forum Zimmerbach – Dirigentin verabschiedet
„Ausklang“ war das Motto des Kirchenkonzerts in Bezug auf das zu Ende gehende Jahr 2012 und der beginnenden Adventszeit, aber auch im Sinne von „aus Klang schöpfen wir alle Kraft“. Das Orchester des Musikvereins Lautern und das Klang Forum Zimmerbach gestalteten das Kirchenkonzert in der gut besuchten Kirche Mariä-Himmelfahrt weiter

Westtangente bis auf Endbelag fertig

Gemeinderat Mögglingen: Freigabe erst nach Winter – TV Mögglingen setzt investiert in Brandschutz bei TV-Halle
Die Mögglinger Westtangente, der Golfplatz und Brandschutzmaßnahmen bei der TV-Halle waren wichtige Themen des Mögglinger Gemeinderates am Freitag. weiter
  • 5
  • 416 Leser
ZUR PERSON

25 Jahre bei der Verwaltungsgemeinschaft

Rosenstein. Bei der jüngsten Verwaltungsratssitzung gratulierte der Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein, Bürgermeister Ottmar Schweizer, Manuela Herbst und Martin Pschorr zu ihrer jeweils 25-jährigen Tätigkeit bei der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein.Martin Pschorr leitet seit 25 Jahren mit großem Erfolg die Jugendmusikschule Rosenstein weiter
  • 269 Leser

25. Böbinger Weihnachtsmarkt

Böbingen. Festlich geschmückte Weihnachtsstände mit Spielwaren, Kunsthandwerk und vielem mehr gibt’s am Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 17 Uhr beim 25. Weihnachtsmarkt in der Römerhalle in Böbingen. Der Förderverein BELISA bewirtet die Besucher. Auf dem Programm stehen besinnliche Weisen des Posaunenchors, ein musikalischer Beitrag der evangelischen weiter
  • 266 Leser

Bosnische Schule zur Integration

Muttersprachlicher Unterricht am Rosenstein-Gymnasium in Heubach
Während des Bürgerkriegs in Jugoslawien flohen rund 300 000 Bosnier nach Deutschland. 240 000 blieben. Damit die Kinder der Kriegsflüchtlinge ihre Muttersprache nicht vergessen, bietet der Dachverband Bosnischer Schulen in Deutschland muttersprachlichen Unterricht an. Am Freitag wurde im Heubacher Rosenstein-Gymnasium eine solche Schule eingeweiht. weiter
  • 5
  • 544 Leser

Kurz und bündig

Familienabend der Albvereinsgruppe Ihren Familienabend hält die Albvereinsortsgruppe Lautern an diesem Samstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr im Saal des Gasthauses „Adler“ ab. Es warten ein buntes Programm, eine Tombola und Ehrungen auf die Gäste.Familienabend mit Ehrungen Der Heubacher Liederkranz lädt alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und weiter
  • 159 Leser

Steg am Panoramaweg ist gesperrt

Ortschaftsrat Untergröningen befasst sich mit Zustand der Brücke – Sanierung im nächstes Jahr gefordert
Der Steg am Panoramaweg in Untergröningen wird vorrübergehend gesperrt, weil er in schlechtem Zustand ist. Dies war Thema im Ortschaftsrat. weiter
  • 164 Leser

Sven Klein und Marco Joos wiedergewählt

Generalversammlung der Feuerwehr Ruppertshofen mit Rückblicken, Beförderungen und Wahlen
An fünf Einsätze und 23 Übungen im vergangenen Jahr erinnerte Kommandant Sven Klein bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Ruppertshofen. Er und sein Stellvertreter Marco Joos wurden einstimmig wiedergewählt. weiter
  • 233 Leser

Zwölfter Nikolausmarkt in Gschwend

An diesem Wochenende
Auf den weihnachtlich geschmückten Gschwender Marktplatz sind an diesem Wochenende, 1. und 2. Dezember, alle Interessierten zum mittlerweile zwölften Nikolausmarkt eingeladen. weiter
  • 324 Leser

8000 Euro für Entwicklungsprojekte

„Hilfe für Kinder in Kariobangi“ und „Die Zukunft liegt in Kokosholz“ heißen die beiden Entwicklungsprojekte, die die Stadt Oberkochen mit jeweils 4000 Euro unterstützt. „Die Tradition dieser Hilfe zum Leben besteht schon seit 20 Jahren und wir wissen, dass die beiden Kirchengemeinden dafür sorgen, dass das Geld ankommt weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Winterfreuden – Weihnachtsträume Ein Adventserlebnis der besonderen Art beschert das Heimatmuseum in Niederalfingen am kommenden Sonntag, 2. Dezember, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr den Besuchern. Zu bestaunen sind vielfältige Aktionen mit Verkauf – von Pralinenherstellung über Zinngießen bis Springerlemodel. Jeweils ab 12 Uhr wird Flammkuchen weiter
  • 513 Leser

In Kooperation mit Zeiss

Konferenz- und Veranstaltungszentrum Ostalb geplant
Um zeitnah über eine neue Veranstaltungshalle verfügen zu können, hat der Gemeinderat dem Vorschlag zugestimmt, gemeinsam mit der Carl Zeiss AG ein Konferenz- und Veranstaltungszentrum mit zirka 300 Plätzen am Standort des Unternehmens in der Carl-Zeiss-Straße zu errichten und sich hieran finanziell zu beteiligen. weiter
  • 5
  • 473 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Waldhausen. Georg Brenner, Albstraße 109, zum 71. Geburtstag.Hüttlingen. Saban Kayabasi, Kirchhofweg 10, zum 87. und Elisabeth Schmidgall, Filderweg 23, zum 76. Geburtstag.Lauchheim. Alois Müller zum 80. Geburtstag.Lauchheim-Stetten. Bernhard Wettemann zum 81. Geburtstag.Oberkochen. Alois Galwas, Jenaer Straße 2, zum 82., Hubert Hahn, weiter
  • 227 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Untergröningen

Salzsilo Der Ortschaftsrat besichtigte das neue Salzsilo in den Herrenwiesen. Bauhofleiter Wolfgang Schrem führte dem Gremium vor, wie ein Unimog mit Salz befüllt wird. Auf die Straßen komme ein Gemisch aus Trocken- und Feuchtsalz. Ab Temperaturen jenseits von fünf Grad unter Null hafte dieses besser und wirke schneller als reines Trockensalz. Ortsvorsteher weiter
  • 248 Leser

Im nimmermüden Einsatz

Seit 20 Jahren: Adventsbasteln für die Partnergemeinde Kariobangi
„Wir wollen etwas Gutes tun für Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns“, sagen Barbara Adolf, Gerlinde Häußler und Maria Trittenbach an ihrem Stand auf dem Wochenmarkt, wo sie Adventsgestecke und Kränze verkaufen. weiter
  • 5
  • 436 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsmarkt an der Mühle Auf dem Areal der Scheerer-Mühle in Oberkochen findet am Wochenende ein Weihnachtsmarkt statt. Der ist geöffnet am Samstag, 1. Dezember, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. Höhepunkt ist die Feuershow des Sporttheaters Heidenheim an beiden Tagen. Für adventliche Stimmung sorgt „musica weiter
  • 318 Leser

„Schenke ein Licht“

Weihnachtsaktion von Caritas und Stadt
Die Caritas Ostwürttemberg mit ihrem Projekt „Zukunft Jugend“ und die Stadtverwaltung präsentieren unter dem Motto „Schenke ein Licht“ eine Weihnachtsaktion zu Gunsten von Kindergarten- und Schulkindern aus finanziell benachteiligten Familien (Hartz IV). weiter
  • 434 Leser

Verdi bestreikt EnBW-ODR

Ellwangen. Die Gewerkschaft Verdi hat am kommenden Montag die Beschäftigten in der privaten Energiewirtschaft in Baden-Württemberg zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Anlass ist der Abbruch der Tarifverhandlungen, in denen die Arbeitgeber ein Plus von 2,25 Prozent bei einer Laufzeit von 18 Monaten angeboten haben. Verdi verlangt dagegen 6,5 weiter
  • 751 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Glanzvoller Advent, glanzloses StadionNun ist es also beschlossene Sache: Der Traum von einem edlen neuen Stadion in Schwäbisch Hall ist ausgeträumt. Letzte Woche folgte der Gemeinderat dem Vorschlag der Verwaltung und entschied sich mit 29 zu sieben Stimmen für einen Ausbau des Fußballstadions auf der Auwiese. Für 1,85 Millionen Euro soll die Tribüne weiter
  • 563 Leser

Auf nach Stödtlen

Weihnachtsmarkt am Sonntag von 11 bis 17 Uhr
In Stödtlen wird am Sonntag der vierte Weihnachtsmarkt veranstaltet. Der Markt und das Konzert finden dieses Jahr zu Gunsten der „Krankenwoche auf dem Schönenberg“ statt. weiter
  • 531 Leser

Kurz und bündig

Saison am Limestor Dalkingen endet Die Saison 2012 am Limestor in Rainau-Dalkingen endet am Samstag, 1. Dezember, mit einem informativen Spaziergang zum Limestor. Dr. Herrad von Redwitz-Küster erwartet um 16 Uhr alle Interessierten am Parkplatz unterhalb des Limestores. weiter
  • 5240 Leser

Adventskalender leuchtet wieder

Handels- und Gewerbeverein, Stadt und GD-Event locken mit attraktiven Preisen
Der Gmünder Handels und Gewerbe Verein HGV, die Stadt und die Eventagentur „GD-Event“ bieten auch 2012 wieder den Gmünder Adventskalender an. Im Rahmen der Gmünder Einkaufsoffensive verwandelt sich vom 1. bis zum 24. Dezember das Gmünder Rathaus in Süddeutschlands größten leuchtenden Adventskalender. weiter
  • 538 Leser

Pavel hilft den Aalenern aus der Patsche

Der Landrat unterstützt die Beseitigung der Bahnübergänge am Bahnhof Goldshöfe, stellt aber Bedingungen
Die Stadt Aalen bekommt politische Schützenhilfe von Landrat Klaus Pavel. Der Ostalbkreis unterstützt die Beseitigung der Bahnübergänge am Bahnhof Goldshöfe. Die Zeit drängt, bis Jahresende muss eine Vereinbarung mit der Bahn getroffen werden. weiter
  • 3
  • 890 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Wolfgang Fimpel, Pastoralreferent in AalenWarten Sie gerne? Wenn nicht, müssen Sie nicht weiterlesen. Dann sind Sie vermutlich auch der Meinung, dass die Wartezeit in der Regel vollkommen vergeudet, sinnlos oder zumindest verlorene Zeit ist.Ich weiß , Sie denken an die Stunden und Tage in den Wartezimmern von Urologen und Zahnärzten. An die Monate und weiter
  • 509 Leser

Eine Chance mitzuwirken

Die Prostestanten wählen in genau einem Jahr ihre Kirchengemeinderäte neu
Nächstes Jahr, am 1. Dezember 2013, wird in der evangelischen Landeskirche in Württemberg der Kirchengemeinderat (KGR) neu gewählt. Sandra Fischer hörte sich bei Kirchengemeinderäten in der Region um, warum ihnen die Arbeit im Gremium wichtig ist und was bewegt werden konnte. weiter
Gottesdienst Samstag, 19 Uhr, St. Maria, Aalen. Feierlicher Gottesdienst: ökumenische Eröffnung des Advents. Mit Dekan Ralf Drescher und Pfarrer Martin DörflingerJubiläum Sonntag, 10.30 Uhr, St. Michael Pelzwasen, Aalen. Ökumenischer Gottesdienst zum 50-jährigen Jubiläum von Kirche und Kindergarten. Danach Mittagessen und buntes Treiben für Jung und weiter
  • 327 Leser

Generationen treffen sich am Weihnachtsbaum

Adventszauber in Durlangen
Es hat sich zur schönen Tradition gemausert, dass sich in Durlangen alle Generationen am Weihnachtsbaum an der Ecke Schiller- und Jahnstraße stets am Freitag vor dem ersten Advent treffen. weiter
  • 5
  • 390 Leser

Gmünds Weihnachtsmarkt leuchtet im Schwabenalter

Der Gmünder Weihnachtsmarkt ist im Schwabenalter: Nach der musikalischen Einleitung durch den 1. MV Stadtkapelle erinnerte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse bei der Eröffnung am Freitag daran, dass der adventliche Budenzauber in Gmünd 1972 wieder belebt worden war. Damals dauerte er acht Tage und war wesentlich kleiner als der heute mit 63 Standbetreibern weiter

Wohnung verzweifelt gesucht

Schwäpo-Aktion „Advent der guten Tat“ will helfen: Familie braucht nach Kündigung eine Bleibe
Seit zweieinhalb Jahren sucht die Familie H. aus dem Ostalbkreis händeringend nach einer Wohnung – ohne Erfolg. Fünf Kinder und ein kleiner Hund, das scheint den Vermietern zuviel zu sein. Nun wurde ihnen noch dazu ihre bisherige Wohnung gekündigt. weiter
  • 772 Leser

Stadtverwaltung ordnet sich neu

Zwei neue Ämter: „Bildung und Soziales“ und „Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung“
In der Sitzung am Donnerstag stimmte der Gemeinderat mehrheitlich einer Neuorganisation der Stadtverwaltung zu. Kernpunkt ist die Einrichtung von zwei neuen Ämtern: Das Amt für Bildung und Soziales im Dezernat II, das Bürgermeister Volker Grab leitet und das Amt für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung im Dezernat I von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. weiter
  • 5
  • 717 Leser

Studieren im Mercatura

Ein Hochschul-Studiengang zieht in den Büroturm
Die Zahl der Studierenden an der Hochschule Aalen ist gewachsen. Aktuell bewegt sie sich an der 5000er-Marke. Obwohl auf dem Campus gerade an mehreren Stellen neu gebaut wird, benötigt die Hochschule dringend weitere Flächen. Der Studiengang „Gesundheitsmanagement“ der Hochschule wird daher zum Frühjahr 2013 ins „Mercatura“ in weiter
  • 5
  • 947 Leser

Renaissance für das Schrägdach

Professor Christoph Mäckler zur Architektur-Ausstellung in der Gmünder VHS
Die Stadt behutsam entwickeln, Vorhandenes sehen und Neues entdecken, das verlangt Professor Christoph Mäckler von der Stadtentwicklung. Mäckler sprach zur Eröffnung der Ausstellung „Wohnen und arbeiten in der Altstadt“ im VHS-Haus. weiter
  • 4
  • 511 Leser

G&L beendet Messe-Marathon

Aalen-Ebnat. Bei rund 131 000 Fachbesuchern mit reichlich internationalem Publikum konnte das Team der Firma Gaugler & Lutz (G&L) auf der Medica 2012 in Düsseldorf zahlreiche Gespräche für sich verbuchen. Die Messe bot eine gute Plattform zur Anbahnung weltweiter Kontakte. Denn gerade im Ausland sind deutsche Medizinprodukte gefragter denn je. weiter
  • 830 Leser

Inneo Solutions prämierter Partner

Ellwangen. Das Ellwanger Systemhaus Inneo Solutions GmbH wurde auf dem Internationalen PTC-Channel Kick-Off, das in Boston stattfand, erneut als weltweiter Nummer-Eins-Partner und größter Trainingspartner ausgezeichnet. Für Inneo ist diese Auszeichnung eine Fortführung der jahrelangen Erfolgsgeschichte. Das Unternehmen wurde mehrmals jeweils in einigen weiter
  • 5390 Leser

Bankvorstände betreiben Lobbyarbeit

Vertreter der Bezirksvereinigung Volks- und Raiffeisenbanken Ostalb im Dialog mit Europa-Abgeordneten
Auf Einladung der Heidenheimer Europa-Abgeordneten Dr. Inge Gräßle besuchten Vorstandsmitglieder der Volks- und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis zwei Tage Brüssel und diskutierten die aktuell unter den Nägeln brennenden Regulierungsthemen mit verschiedenen Berichterstattern des EU-Parlaments und Vertretern der EU-Kommission. weiter
  • 1206 Leser

Gefahr von Schneebruch

Die Zufahrt zur Skihütte beim OstalbSkilift und damit auch zum oberen Wanderparkplatz beim Langert ist derzeit wegen herabgestürzter Äste nicht befahrbar. Auch aus anderen Regionen werden bereits Unfälle durch Schneebruch gemeldet. So stürzte bei Nördlingen, auf der Staatsstraße 2384 von Huisheim in Richtung Harburg,

weiter

Kinderbetreuung an Adventssamstagen

An den vier Adventssamstagen bietet die Volkshochschule am Münsterplatz in Zusammenarbeit mit der Touristik und Marketing GmbH Brettspiele für Kinder während der Marktzeit von 10 bis 12 Uhr an. Eltern können so in dieser Zeit entspannt Einkäufe machen und anschließend ihre Steppkes wieder abholen.. Die Betreuung liegt in den Händen von Simona Bertolotti; weiter
  • 537 Leser

Vogel- und Geflügelfreunde präsentieren rund 200 Tiere

Kleintierschau im Weststadtzentrum

Aalen-Hofherrnweiler. Rund 200 Kaninchen, Ziergeflügel, Fasanen, Enten, Hühner und Tauben aller Rassen und Farbenschläge präsetierte der Verein der Vogel – und Geflügelfreunde zusammen mit dem Kleintierzuchtverein Z1 Aalen im Weststadtzentrum. An der dritten gemeinsamen Ausstellung wurde die gute Zusammenarbeit deutlich.

weiter
  • 550 Leser

Autofahrer in höheren Sphären

Engel flüchtet vor Polizeikontrolle

Aalen. Pech für einen 39-Jährigen, dass die Polizei nicht an (jeden) Engel glaubt: kurz nach 3.30 Uhr am Mittwochmorgen fiel einer Polizeistreife ein Fahrzeug auf der Landesstraße 1076 zwischen Waldhausen und Hülen auf, so die Polizeidirektion Aalen.

Bei der anschließenden Kontrolle auf einem Waldparkplatz, auf den der Pkw

weiter
  • 5
  • 4657 Leser

Schule dicht wegen Brechdurchfall

Gesundheitsamt vermutet Norovirus

Heidenheim. 80 Grundschüler und Lehrer der Heidenheimer Bergschule sind an Brechdurchfall erkrankt. Insgesamt 277 Schüler sind deshalb vom Unterricht freigestellt. Laut dem Leiter des Heidenheimer Gesundheitsamts, Christoph Bauer, deutet vieles auf das Norovirus hin. Die Infektion sei sehr ansteckend, vor allem, wenn man in Kontakt mit Erbrochenem

weiter
  • 5
  • 1110 Leser

Regionalsport (14)

Aug’ in Aug’ mit den Löwen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen knöpft 1860 München mit 1:1 einen Punkt ab
1:1 gegen 1860 München. Mit diesem Ergebnis hat der VfR Aalen zum Abschluss der Hinrunde am Freitagabend ein weiteres Mal bewiesen, dass der Aufsteiger von der Ostalb Schritt halten kann – auch mit den Großen dieser Liga. weiter

Farbe bekennen

Kegeln, 1. Bundesliga: Schlüsselspiel beim SKC Lorsch
Wenn am Samstag die punktgleichen Mannschaften vom SKC Nibelungen Lorsch und vom KC Schwabsberg aufeinander treffen, gibt es kein verstecken mehr, denn dann heißt es Farbe bekennen. Beide Teams haben die Chance, sich mit einem Erfolg im vorderen Tabellendrittel zu etablieren. weiter
  • 297 Leser

AC Röhlingen in Amstetten zu Gast

Ringen, Verbandsliga
Was früher als heißes Derby galt, ist derzeit eine klare Sache. Im Derby zwischen dem AC Röhlingen und der KG Amstetten/Königsbronn sind die Rollen klar verteilt. weiter
  • 340 Leser

Retter Olaf Koberwitz

Kegeln, 1. Bundesliga: Heimbilanz in größter Gefahr
Schwabsbergs Kegler kamen im Heimspiel gegen den SKC Blau-Weiß Peiting gerade noch einmal mit einem blauen Auge davon. Nur dank Fortunas tatkräftiger Mithilfe und einem starken Olaf Koberwitz schrammten die Ostwürttemberger haarscharf an der ersten Heimniederlage vorbei. Mit 5:3 (3498:3492 Kegel) siegte der KC Schwabsberg. weiter
  • 385 Leser

Untergrönigen siegt und verliert

Tischtennis, Verbandsklasse
Ein klarer 6:1-Sieg in Risseg und eine deutlich 1:6-Niederlage in Aulenhof. Mit dieser Bilanz kehrten die Untergröninger Mädchen von zwei Auswärtsspielen zurück. weiter
  • 275 Leser

„Im Frauenboxen ganz nach oben“

Boxen, Halbfliegengewicht Frauen: 18-jährige Felicitas Vogt ist Deutsche Jugendmeisterin im Halbfliegengewicht
Mit 14 Jahren schnupperte Felicitas Vogt aus Bargau beim Boxclub Olympia Aalen am Sandsack und bewunderte die Faustkämpfer. „Einmal so werden wie die“, dachte sie. Heute ist die inzwischen 18-jährige Vogt Deutsche Jugendmeisterin im Halbfliegengewicht, lebt und trainiert am Olympia-Stützpunkt in Heidelberg. weiter
  • 385 Leser

Nächste Aufgabe heißt VfL Nagold

Fußball, Verbandsstaffel
Elfter gegen Dritter – so lautet die Paarung am 15. Spieltag der Verbandsstaffel. Die U18 des Juniorteams Aalen reist am Sonntag zum VfL Nagold. Anpfiff ist um 13 Uhr. weiter
  • 405 Leser

Die Bayern kommen

Fußball, 2. Bundesliga: Attraktives Rahmenprogramm
Mit einem besonderen Leckerbissen warten die Bundesligafrauen des TSV Crailsheim im letzten Heimspiel des Jahres gegen Bayern München auf. weiter
  • 215 Leser

Sport in Kürze

Dorfmerkingen spielt nichtFußball. Nach der Generalabsage in den unteren Ligen, fällt jetzt auch die Landesliga-Begegnung zwischen dem TSV Bad Boll und den Sportfreunden Dorfmerkingen den Schneefällen zum Opfer. Ganz regulär werden, nach dem aktuellen Stand der Dinge, die Partien zwischen dem SV Ebersbach gegen den TSV Essingen und der TSV Weilheim weiter
  • 477 Leser

Vorfreude auf große Fußballturniere

Fußball, Hallenturniere: „DJK-Series“ neu strukturiert – Wolfgang Hügel ist der neue Turnierkoordinator
Neue Personen, verschlankte Struktur beim Turnier-Marathon der DJK Wasseralfingen. Bei der Pressekonferenz stellte sich Wolfgang Hügel als neuer Turnierkoordinator vor. Er tritt die Nachfolge von Peter Streicher an, der mit seiner langjährigen Erfahrung aber weiter unter die Arme greift. weiter
  • 624 Leser

VfR-Heimspiel kann steigen

Fußball, 2. Bundesliga: Erfolgreiche Schneeräumaktion in der Scholz-Arena - Platzkommission gibt grünes Licht
Das Flutlichtspiel des VfR Aalen gegen den TSV 1860 München kann ausgetragen werden. Eine Platzkommission habe soeben ihre Zustimmung erteilt, wie der VfR Aalen per Pressemitteilung bekannt gibt. weiter
  • 4
  • 1469 Leser

Es sieht gut aus für den VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga
Das Stadion ist freigeschippt. Die Helfer sind gerade noch dabei, die Zufahrtswege zu räumen. "Es sieht gut aus", sagt VfR Aalens Medienverantwortlicher Sebastian Gehring. Auch wenn die Entscheidung noch nicht offiziell gefällt worden ist, sieht es so aus, als ob gespielt werden kann. Dem Zweitliga-Schlager des VfR Aalen heute Abend gegen 1860 München weiter
  • 5
  • 3944 Leser

Überregional (92)

"Wir brauchen diese Leidenschaft"

Eigentlich bekämpft die CDU die Gemeinschaftsschule - Doch vor Ort fällt das Mäkeln schwer
Wird das der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Gemeinschaftsschul-Kritiker Peter Hauk (CDU) und Gemeinschaftsschul-Protagonistin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) gingen gemeinsam auf Visite. weiter
  • 492 Leser

120 potenzielle Ansprüche auf Entschädigung

Sicherungsverwahrung folgt der Haftstrafe für besonders gefährliche Täter. Früher galt eine Höchstdauer von zehn Jahren. 1998 ermöglichte ein Bundesgesetz die "unbefristete Verwahrung". Die rückwirkende Verlängerung erklärte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte allerdings am 17. Dezember 2009 für illegal. In Baden-Württemberg gibt es 20 bis weiter
  • 465 Leser

240 000 Euro für Sex-Täter

Männer zu Unrecht in Sicherungsverwahrung - Gericht rügt das Land
Vier Sex-Verbrecher werden entschädigt, weil sie zu lange eingesperrt waren. Sie erhalten insgesamt 240 000 Euro, entschied das OLG Karlsruhe. weiter
  • 373 Leser

30. DTB-Pokal mit Bui und Seitz

Kim Bui (MTV Stuttgart) und Elisabeth Seitz (TG Mannheim) vertreten am Wochenende im Turn-Weltcup in der Stuttgarter Porsche Arena die deutschen Farben. Die Team- und Einzelwettbewerbe sind Bestandteil des 30. DTB-Pokals, der bereits heute um 10.30 Uhr mit der Qualifikation der weiblichen Mannschaften startet. Für Deutschland gehen hierbei zwei Teams, weiter
  • 433 Leser

580-Millionen-Dollar-Jackpot geknackt

Gewinn verteilt sich auf mindestens zwei Lottospieler
Der Traum von schier unermesslichem Reichtum dürfte für mindestens zwei amerikanische Lottospieler wahr geworden sein: Sie knackten den Jackpot. weiter
  • 451 Leser

Ägyptern droht Scharia

Islamisten beschließen nach Boykott allein die Verfassung
Nach dem Boykott aller gemäßigten Kräfte stimmten in Ägypten nur noch Islamisten über das neue Grundgesetz ab. Die Opposition befürchtet eine Verfassung auf Basis des islamischen Rechts, der Scharia. weiter
  • 485 Leser

Airline unschuldig

Berufungs-Urteil im Concorde-Prozess
Zwölf Jahre nach dem Absturz des Überschallflugzeugs Concorde bei Paris ist die US-Fluggesellschaft Continental von der strafrechtlichen Verantwortung für die Katastrophe freigesprochen worden. Ein Berufungsgericht in Versailles sprach der Fluggesellschaft gestern aber eine zivilrechtliche Verantwortung zu. Continental muss der Air France, für die die weiter
  • 540 Leser

Am Ende fehlt Hertha BSC der Wille zum Sieg

Fußball-Zweitligist Hertha BSC Berlin ist zwar auch im 14. Spiel in Serie ungeschlagen geblieben - Herbstmeister kann der Bundesliga-Absteiger jedoch nicht mehr werden. Dieser Titel geht nach dem 1:1 (1:1) der Berliner gegen den 1. FC Köln an Eintracht Braunschweig. Die Niedersachsen führen die Tabelle nach dem Abschluss des 16. Spieltages mit 37 Punkten weiter
  • 421 Leser

Anwalt: Geld statt Finessen

Land droht Klagewelle wegen Entschädigung für Sicherungsverwahrung
Das Land lässt das Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe zugunsten von Ex-Sicherungsverwahrten prüfen. Möglicherweise erheben mehr als 20 frühere Häftlinge ebenfalls finanzielle Ansprüche. weiter
  • 462 Leser

Auf einen Blick vom 30. November

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Hertha BSC - 1. FC Köln1:1 (1:1) Tore: 0:1 McKenna (35.), 1:1 Ronny (44.). - Zuschauer: 34 307. 1Braunschweig 16114127:937 2Hertha BSC 1696131:1333 3Kaiserslautern 1688029:1732 4Energie Cottbus 1684424:1728 5VfR Aalen 1673618:1424 1860 München 1666418:1424 7FSV Frankfurt 1673622:1924 8FC Ingolstadt 1666421:1924 9SC Paderborn 1665523:1723 weiter
  • 485 Leser

Aufatmen: Vettel hat den WM-Titel sicher

Der Titel ist sicher, Sebastian Vettel kann aufatmen. Vier Tage nach dem nervenaufreibenden Saisonende in Sao Paulo hat der Automobil-Weltverband Fia einen Schlussstrich unter die Diskussionen über die Rechtmäßigkeit von Vettels drittem WM-Titel in Folge gezogen. "Vettel hat alles richtig gemacht", sagte Fia-Rennleiter Charlie Whiting. Die fraglichen weiter
  • 367 Leser

Äußerst treffsicher

Spektakuläre Erfolge, aber auch peinliche Pannen durch DNA-Abgleiche
900 0000 Datensätze hat das Bundeskriminalamt in seiner DNA-Analyse-Kartei gespeichert. Durch den Abgleich mit Tatortspuren gab es Fahndungserfolge, aber auch spektakuläre Ermittlungs-Pannen. weiter
  • 372 Leser

Babbel von seinen Spielern gelangweilt

Fußball-Trainer der TSG Hoffenheim holt zum Rundumschlag gegen sein Team aus
Für Markus Babbel geht es am Sonntag gegen Werder Bremen um seinen Job. So unter Druck holte der Hoffenheimer Trainer zu einem Rundumschlag gegen sein Team aus. Er sei von seinen Fußball-Spielern gelangweilt. weiter
  • 493 Leser

British Museum zu Gast in Bonn

Das Londoner British Museum hat einige seiner bedeutendsten Kunstschätze nach Bonn ausgeliehen. Die Ausstellung "Schätze der Weltkulturen. Die Großen Sammlungen: The British Museum" ist von heute bis 7. April in der Bundeskunsthalle zu sehen. Rund 250 ausgewählte Objekte aus aller Welt und allen Epochen vermitteln einen Überblick über zwei Millionen weiter
  • 468 Leser

Christian Streich wittert Verschwörung

Freiburger Trainer zeigt ein neues Gesicht
Nach der 0:2-Niederlage des SC Freiburg gegen den FC Bayern kam Sportclub-Trainer Christian Streich auf merkwürdige Ideen. Derweil bereitet sich der Herbstmeister auf das Giganten-Duell gegen Dortmund vor. weiter
  • 452 Leser

Deutschland enthält sich in Palästina-Frage

Die Europäische Union ist in einer zentralen Frage der Außenpolitik gespalten: Bei der Abstimmung über eine Aufwertung Palästinas zum UN-Beobachterstaat schert Deutschland aus. Außenminister Guido Westerwelle (FDP) kündigte an, Deutschland werde sich enthalten. Er begründete dies mit möglichen "Verhärtungen" im Nahost-Friedensprozess. Damit stellte weiter
  • 556 Leser

Deutschland schlittert in den Winter

Schneebedeckte Straßen, querstehende Lkw, dutzende Unfälle mit Blechschäden: Der Wintereinbruch hat im Südwesten zu massiven Problemen geführt. Im Hochschwarzwald und auf der Alb waren die Räumdienste im Dauereinsatz. Das Bild zeigt einen Unfall bei Rosenfeld-Brittheim im Zollernalbkreis (Blick in die Welt). Foto: Klaus Irion weiter
  • 878 Leser

Die Aussichten

Schnee und Kälte bleiben dem Süden Deutschlands noch ein paar Tage erhalten: "Zumindest in den Mittelgebirgen und in den Alpen wird es einen weißen ersten Advent geben", hieß es beim DWD in München. In den Allgäuer Alpen und im fränkischen Fichtelgebirge wurden bis gestern Abend an die 30 Zentimeter Schnee erwartet. Für Wintersportler sind die Aussichten weiter
  • 406 Leser

Die riskanten Geschäfte der LBBW

Der Ideenreichtum hinter den Glasfassaden der Bankenwelt verblüfft immer wieder. Die LBBW überspannte dabei laut Staatsanwaltschaft den Bogen. weiter
  • 615 Leser

Die Schätze der Welt

Im Londoner British Museum vereint, in Bonner Kunsthalle zu Besuch
Grandios: Die Bundeskunsthalle führt anhand von 250 Exponaten aus dem British Museum durch die Geschichte der Menschheit. Nur die Frage, warum sich all diese Schätze in London befinden, bleibt offen. weiter
  • 509 Leser

Ein Himmel voller Mikrofone

Stuttgart zeigt "Dancer in the Dark" als Schauspiel- und Ballett-Performance
Lässt sich der Björk-Film "Dancer in the Dark" auf die Bühne verpflanzen? Als Theater mit Tanz erzählen? Stuttgart wagt es. Heraus kommt ein alptraumhaftes Drama - zwischen Glamour und Finsternis. weiter
  • 580 Leser

Eine Minute Stille

Der Bürgermeister von Titisee-Neustadt, Armin Hinterseh, bat die Bevölkerung und die Medien um eine würdevolle Trauerfeier morgen in Titisee-Neustadt. Jeder Rummel solle vermieden werden, sagte Hinterseh. "Titisee-Neustadt trauert und sehnt sich nach Ruhe!" An der Trauerfeier nehmen Bundespräsident Joachim Gauck und Ministerpräsident Winfried Kretschmann weiter
  • 405 Leser

Es ist angerichtet

Meisenknödel, Nüsse und Trockenobst - Vogelfütterung schadet in frostigen Zeiten nicht
Bis zu 20 Millionen Euro bringen Vogelfreunde in Deutschland jährlich für die Winterfütterung von Gartenvögeln auf. Ausgaben, die zwar dem Naturschutz wenig nutzen, zumindest aber auch nicht schaden. weiter

EU prüft Regeln zu Netzentgelt

Die EU-Kommission nimmt die Ökostrom-Förderung und Rabatte für die Industrie in Deutschland unter die Lupe. Es gebe zwei Punkte des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), die möglicherweise als staatliche Beihilfen zu werten seien, sagte ein Sprecher von EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia. Dabei gehe es um die Einspeisevergütung für Ökostrom sowie weiter
  • 488 Leser

Friedrichshafen draußen - Rottenburg jubelt

Trainer Stelian Moculescu vom VfB Friedrichshafen hat sein Team nach dem überraschenden Aus im Viertelfinale des deutschen Volleyball-Pokals heftig kritisiert. "Wir haben uns kaum gewehrt", monierte er, "und das ist schlicht und einfach nicht gut." Das 0:3 (23:25, 28:30, 22:25) des Titelverteidigers bei Evivo Düren tue "sehr, sehr weh", meinte er weiter. weiter
  • 555 Leser

Gefährliche Kombination

Der Begriff der Fiskalklippe stammt von US-Notenbankchef Ben Bernanke. Der weltmächtigste Währungshüter spielte damit auf eine gefährliche Kombination aus Steuererhöhungen und rabiaten Ausgabenkürzungen an. Diese werden am 1. Januar automatisch greifen, falls sich Regierung und Kongress nicht vorher auf einen Sparplan einigen, um die Staatsschulden weiter
  • 555 Leser

Geheim ermittelt

Fall Bögerl: Verweigerer ausgespäht
Ein Heidenheimer Geschäftsmann war Gast auf der Beerdigung der ermordeten Bankiers-Frau Maria Bögerl. Er wurde so zum Beschuldigten. weiter
  • 411 Leser

Genetischer Fingerabdruck

Jedes Lebewesen besitzt in Form der Desoxyribonucleinsäure (DNS), englisch: Desoxyribonucleid Acid (DNA) einen genetischen Bauplan, in dem chemisch die Erbinformation aufgezeichnet ist. Die DNA besitzt codierende Teile, die Rückschluss auf Aussehen und Persönlichkeit zulassen, sowie nicht-codierende Teile. Für die kriminaltechnische Analyse werden nur weiter
  • 395 Leser

Gläubiger gegen Rekordhonorar

Insolvenzplan in Sachen Lehman-Pleite
Im Milliardenverfahren um das deutsche Erbe der Lehman-Bank haben sich die Gläubiger darauf geeinigt, einen Insolvenzplan erarbeiten zu lassen. weiter
  • 626 Leser

Großschanzen für Damen kein Problem

Andreas Bauer, Bundestrainer der Skispringerinnen, beobachtet eine dynamische Entwicklung
Andreas Bauer, der Bundestrainer der Skispringerinnen, sieht den Damen-Skisprung in Richtung Sotschi 2014 deutlich im Aufwind. Der Oberstdorfer glaubt an den ersten Weltcup-Sieg seiner mutigen Damen. weiter
  • 401 Leser

Höchststrafe für den Todesschützen

Angeklagter muss wegen Bluttat in Dachauer Gericht lebenslang hinter Gitter
Es hätte an jenem Tag im Januar jeden treffen können: Rudolf U., der im Dachauer Gericht einen 31-jährigen Staatsanwalt erschoss, kannte sein Opfer nicht einmal. Dafür muss er nun für immer hinter Gitter. weiter
  • 467 Leser

Im Strudel der Gefühle

Das 2:1 des VfB Stuttgart zeigt: Vorhersagen bleiben schwierig
Das Geduldsspiel des VfB - morgen geht es beim Tabellenvorletzten in Fürth in die nächste Runde. Trotz mancher Enttäuschung stehen die Stuttgarter aber nicht viel schlechter da als in der vergangenen Saison. weiter
  • 480 Leser

Inakzeptabler Druck

Heute schon verdächtig gewesen? Zur falschen Zeit am falschen Ort gestanden, das falsche Automodell gefahren oder einfach nur dem männlichen Geschlecht zugehörig gewesen? Der Mensch gerät schneller in ein Fahndungsraster, als er denkt. Dass der Staat den Betroffenen deren Schuld nachweisen muss und sich nicht umgekehrt diese durch ein Alibi entlasten weiter
  • 350 Leser

Karten für Musical-Premiere

"Sister Act" kommt nach Stuttgart. Am Sonntag, 9. Dezember, hat das Musical, das auf dem Erfolgsfilm mit Whoopie Goldberg fußt, Premiere im Apollo-Theater im Stuttgarter SI-Centrum. In Hamburg hatte die Produktion eineinhalb Jahre lang Erfolge gefeiert. Die wenig erfolgreiche Loungesängerin Deloris van Cartier wird darin Zeugin eines Mordes. Ihr verheirateter weiter
  • 448 Leser

Kindertarife meist recht teuer

Handy-Wünsche bringen Eltern oft in eine Zwickmühle
Viele Kinder wünschen sich zu Weihnachten sehnlichst ein eigenes Handy. Damit es sich für die Eltern nicht zu einer unkalkulierbaren Kostenfalle entwickelt, sind Prepaid-Karten zu empfehlen. weiter
  • 665 Leser

KOMMENTAR · PALÄSTINA: Bescheidener Preis

Es ist Kosmetik: Deutschland wird sich bei der Abstimmung in der UN-Vollversammlung über den Status der Palästinenser enthalten. Das ist zwar ein Novum - und doch nicht mehr als schöner Schein. Aus dem abgemilderten Nein wird auch in naher Zukunft keine Zustimmung zur politischen Anerkennung Palästinas werden. Die deutsche Politik steht unmissverständlich weiter
  • 450 Leser

KOMMENTAR · VERWAHRUNG: Teure Nachhilfe

Zigtausend Euro Entschädigung für vier Schwerverbrecher? Muss das sein? Es muss sein. Denn Deutschland hat die Männer aufgrund rechtswidriger Gesetze über ihre Haft hinaus hinter Gittern gehalten - jahrelang. Das hatte der Europäische Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg festgestellt, und das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe zog gestern daraus weiter
  • 576 Leser

KOMMENTAR: Schlusslicht Berlin

Erfolg kann zum Selbstläufer werden. Das beweist Stuttgart ebenso wie München: Die Landeshauptstädte von Baden-Württemberg und Bayern führen seit Jahren die Hitliste der deutschen Großstädte an. Wem es gelingt, zukunftsträchtige Industriezweige bei sich anzusiedeln oder zu halten, der kann lange davon profitieren. Weil in beiden Städten besonders erfolgreiche weiter
  • 553 Leser

Konjunktur-Risiken spürbar

Südwest-Arbeitslosenquote verharrt im November bei 3,4 Prozent
Am Arbeitsmarkt herrscht Stillstand. Im November verharrte die Arbeitslosenquote in Baden-Württemberg angesichts unsicherer Aussichten bei 3,8 Prozent. Die Zahl der offenen Stellen sinkt deutlich. weiter
  • 642 Leser

Kvist bis Jahresende auf Eis

Mittelfeldspieler William Kvist, 27, fehlt dem VfB bis zur Winterpause. Der Däne fällt wegen Überlastungsreaktion des linken Mittelfußknochens mindestens vier Wochen aus. "Das trifft uns sehr hart, aber ich bin froh, dass es von unseren Ärzten rechtzeitig erkannt wurde, sonst wäre er wegen eines drohenden Ermüdungsbruchs eventuell noch länger ausgefallen", weiter
  • 1081 Leser

Leben retten geht vor

Wie einfach ist die Welt doch, wenn man sie mit Totschlagargumenten in Gute und Böse teilen kann. Schwarz-Weiß-Malereien werden unserer Gesellschaft jedoch selten gerecht. Die Diskussion über Massengentests ist ein Beispiel dafür. Keine Frage: Die Unschuldsvermutung muss für jeden Menschen gelten. Niemand darf gezwungen werden, seine Unschuld beweisen weiter
  • 382 Leser

LEITARTIKEL · STROMWIRTSCHAFT: In der Strukturkrise

Klagen über steigende Strompreise sind allzu verständlich. Den Verbrauchern steht zum Jahreswechsel mit dem Sprung bei den Abgaben zur Finanzierung von Strom aus Wind- und Sonnenkraft oder der Energie vom Acker eine kräftige Tariferhöhung ins Haus. Da verwundert die Warnung nicht, die Energiewende dürfe nicht an immer höheren Strompreisen scheitern. weiter
  • 487 Leser

Leute im Blick vom 30. November

Lindsay Lohan Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan (26) hat US-Medienberichten zufolge schon wieder Ärger mit der Polizei. Lohan habe in einem New Yorker Club einer Frau ins Gesicht geschlagen, berichtete gestern der Nachrichtensender Fox News unter Berufung auf die New Yorker Polizei. Die beiden Frauen hätten sich zunächst heftig gestritten, bevor Lohan weiter
  • 400 Leser

Lust am Untergang

Naht das Ende der Welt? Viele Russen glauben an eine entsprechende Prophezeiung der Maya. Abgeordnete mahnen zu Besonnenheit. weiter
  • 515 Leser

Merk: Bin nicht verantwortlich

Bayerische Justizministerin verteidigt sich im Fall Mollath
Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU) weist im Fall des Psychiatrie-Insassen Gustl Mollath jede Verantwortung zurück. "Die Entscheidungen in diesem Fall wurden von der Staatsanwaltschaft und letztlich von den Gerichten getroffen, nicht von der Justizministerin", sagte Merk im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. "Für Entscheidungen unabhängiger Gerichte weiter
  • 371 Leser

Mögliche Strahlenbelastung über 30 Tage

Die Modellrechnungen für die Belastungsgebiete des Bundesamts für Strahlenschutz hat Reinhold Thiel auf die Region um Gundremmingen übertragen. Das radioaktiv belastete Areal ist rot gestrichelt eingezeichnet. Die effektive Strahlendosis bezieht sich auf eine anhaltende Freisetzung von radioaktivem Material über 30 Tage. Dunkelbraun ist die bisherige weiter
  • 465 Leser

Mord und besondere Schwere der Schuld

Bei einer Verurteilung wegen Mordes muss mindestens ein Mordmerkmal erfüllt sein - etwa besondere Grausamkeit, Mordlust, Heimtücke, Habgier, Befriedigung des Geschlechtstriebs oder Verdeckung einer Straftat. Dann wird lebenslange Haft verhängt. Sie kann nach 15 Jahren zur Bewährung ausgesetzt werden. Wegen Mordes kann ein Täter auch noch Jahrzehnte weiter
  • 356 Leser

Mordversuch im Namen der Ehre?

Es ging offenbar um die Ehre: Wegen eines Familiendramas im Landkreis Schwäbisch Hall hat die Staatsanwaltschaft Ellwangen Anklage gegen einen 40-jährigen Mann und dessen 17-jährigen Sohn erhoben. Die Vorwürfe: Versuchter gemeinschaftlicher Raub und Freiheitsberaubung. Laut Anklage soll der 40-Jährige im Mai dieses Jahres versucht haben, seine damals weiter
  • 459 Leser

München bleibt Meister

Stuttgart auf Platz zwei - Südwesten steht im Städtevergleich gut da
Stuttgart verteidigt hinter München seine Spitzenposition unter den deutschen Großstädten. Am dynamischsten entwickeln sich allerdings die Kommunen im Osten und Norden, allen voran Magdeburg. weiter
  • 645 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. November

Ein New Yorker Wirtschaftsstudent hat eine E-Mail, die für seine Mutter gedacht war, aus Versehen auch an alle seine 40 000 Mit-Studenten geschickt. In der Mail ging es um die Studiengebühren. Er hatte versehentlich auf "Allen antworten" geklickt. Tausende antworteten auf die Mail und legten das Postfach des Studenten lahm. Dafür habe er nun auf Facebook weiter
  • 353 Leser

Niebel stellt Rösler in Frage

Minister eröffnet Debatte um FDP-Spitzenkandidaten
Die FDP muss nach den Worten von Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel nicht unbedingt mit dem Parteichef als Spitzenkandidat in die Bundestagswahl 2013 gehen. Gewöhnlich sei ein Vorsitzender ein potenzieller Spitzenkandidat, "es sei denn, es gibt gute Gründe, das anders zu entscheiden", sagte Niebel der Tageszeitung "Rheinische Post". Denkbar sei auch, weiter
  • 391 Leser

Notfallpläne völlig veraltet

Katastrophenschutz um deutsche Atomreaktoren muss nach Fukushima neu bewertet werden
Die Notfallpläne für schwere Atomunfälle in Deutschland sind unzulänglich. Das zeigt die Reaktorhavarie von Fukushima. Kernenergiekritiker fordern die zuständigen Innenminister auf, die Pläne umgehend zu ändern. weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Geisterfahrer stirbt Erneut hat ein Geisterfahrer einen schweren Unfall verursacht: Auf der Autobahn A 2 bei Herford starb nach Polizeiangaben am Mittwoch ein 81-jähriger Falschfahrer nach einem Frontalzusammenstoß. Der zweite Fahrer wurde schwer verletzt. Der Geisterfahrer war von einer Raststätte in verkehrter Richtung auf die Autobahn aufgefahren. weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Europäische Wochen Passau Die musikalische Vielfalt des Donauraums lässt sich auch kommendes Jahr wieder in Passau erleben. Neben Newcomern seien bei den 61. Europäischen Wochen (28. Juni bis 28. Juli) international renommierte Künstler zu Gast, sagt Intendant Peter Baumgardt. Höhepunkte: Auftritte des Cellisten David Geringas, der Brünner Philharmoniker weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Breites Ja zur Athen-Hilfe Der Bundestag wird heute mit breiter Mehrheit für die neuen Griechenland-Hilfen stimmen. Nach Union und FDP entschieden gestern auch die Fraktionen von SPD und Grünen, für das Milliardenpaket zu stimmen. Nur die Linke will die in Brüssel ausgehandelten Maßnahmen nicht mittragen. Asylgesetz bleibt in Kraft Der Bundestag hat weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Trio erste Wahl Fußball: - Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Lionel Messi und Titelverteidiger Andrés Iniesta (beide FC Barcelona) sind von der Fifa für die Wahl zum Weltfußballer nominiert worden. Wer den Goldenen Ball erhält, entscheidet sich am 7. Januar. Köln statt VfB Fußball: - Alexander Wehrle (37) wird den VfB verlassen und Geschäftsführer des weiter
  • 434 Leser

NOTIZEN vom 30. November

80 Enten auf Küchenboden Waiblingen - Sie suchten Einbrecher - und entdeckten einen Hygieneskandal: Eine Polizeistreife war wegen eines Einbruchs von Mitarbeitern in ein China-Restaurant im Rems-Murr-Kreis gerufen worden. Als die Beamten den vermeintlichen Tatort betraten, stießen sie dort nicht auf Diebe - sondern auf 80 Tiefkühl-Enten. Sie waren aus weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Wowereit dementiert Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat einen Zeitungsbericht über eine neue Finanzlücke beim Bau des neuen Hauptstadtflughafens zurückgewiesen. Die Kosten seien zur Zeit gedeckt. Laut "Bild"-Zeitung fehlen bei dem Projekt bis zu 250 Mio. EUR. Kaminkehrer optimistisch Schornsteinfeger erwarten 2013 trotz Wegfalls des Kehrmonopols weiter
  • 597 Leser

Nur mäßig in Schuss

Deutsche Biathletinnen ohne Podestplatz - Andrea Henkel auf Rang acht
Die deutschen Biathletinnen blieben beim ersten Saison-Einzelrennen ohne Podestplatz. Beste war mit Platz acht Routinier Andrea Henkel. weiter
  • 448 Leser

Partymachen mit Powerfrau

Zum Abschluss der Gossip-Tour zeigt sich Sängerin Beth Ditto in Stuttgart so vielseitig wie gutgelaunt
Gossip beendeten ihre Deutschland-Tour vor fast ausverkauftem Haus in Stuttgart. Ein Live-Ereignis, getragen von Stimmungskanone Beth Ditto. weiter
  • 467 Leser

Polizei warnt vor Gift-Mischer

Nach mysteriösen Gift-Attacken auf Berliner Weihnachtsmarktbesucher im vergangenen Jahr warnt die Polizei vor weiteren Taten. Wer auf den etwa 60 Weihnachtsmärkten der Stadt unterwegs sei, solle nichts ungeprüft von Fremden annehmen. Glühwein und andere Getränke sollten nicht unbeobachtet bleiben. Vor einem Jahr hatte ein Unbekannter Weihnachtsmarktbesucher weiter
  • 420 Leser

Profis an der Werkbank

Wo Behinderte für Wohlfahrtsverbände arbeiten, gelten besondere Sicherheitsregeln
Ein Besuch in einer Behindertenwerkstatt im Kreis Rottweil zeigt, dass dort Profis am Werk sind. Die Bestimmungen für Brand- und Arbeitsschutz sind strenger als in normalen Betrieben. weiter
  • 522 Leser

PROGRAMM vom 30. November

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: VfR Aalen - 1860 München, Regensburg - Dresden. - Samstag, 13: Aue - Sandhausen, St. Pauli - Kaiserslautern, Union Berlin - Bochum. - Sonntag, 13.30: 1. FC Köln - Ingolstadt, Paderborn - Duisburg, FSV Frankfurt - Braunschweig. - Montag, 20.15: Cottbus - Hertha BSC. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Uhaching - Darmstadt. weiter
  • 444 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 968 456,20 Euro Gewinnklasse 2 258 254,90 Euro Gewinnklasse 3 161 409,30 Euro Gewinnklasse 4 2810,20 Euro Gewinnkl. 5 234,40 Euro Gewinnkl. 6 43,40 Euro Gewinnkl. 7 29,10 Euro Gewinnkl. 8 10,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 926 751,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1144 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Fortuna Düsseldorf - Eintracht Frankfurt (0:0) Samstag, 15.30 Uhr Greuther Fürth - VfB Stuttgart (2:2) FC Augsburg - SC Freiburg (0:2) Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach (2:1) Bayer Leverkusen - 1. FC Nürnberg (2:0) Mainz 05 - Hannover 96 (2:1) Samstag, 18.30 Uhr FC Bayern München - Borussia Dortmund (3:2) Sonntag, 15.30 Uhr 1899 weiter
  • 427 Leser

Richtig füttern

Vogelfütterungen sind grundsätzlich das ganze Jahr über möglich; der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) empfiehlt sie allerdings nur für die kalte Jahreszeit von Ende November bis Ende Februar. Manchen Vogel-Fachleuten zufolge sollte erst bei geschlossener Schneedecke gefüttert werden - auch, weil es bei frostigen Temperaturen leichter sei, für die weiter
  • 385 Leser

Schadstofflos im Kessel

In Stuttgart startet das Carsharing-Modell Car2Go mit Elektroautos
Wer in Stuttgart Auto fährt, muss kein schlechtes Gewissen haben: Ein Carsharingmodell bietet Wagen mit Stromantrieb - und der ist auch noch öko. weiter
  • 776 Leser

Scolaris Mission: WM-Titel 2014

Luiz Felipe Scolari ist rund eineinhalb Jahre vor der Fußball-WM in Brasilien als Nationalcoach vorgestellt worden. Der Präsident des brasilianischen Fußballverbandes (CBF), José Maria Marin, verkündete die Ernennung gestern in Rio de Janeiro. Der Weltmeister-Trainer von 2002 soll das Nationalteam in den Confederations Cup 2013 und die WM 2014 im eigenen weiter
  • 435 Leser

Seltene spartenübergreifende Projekte

"Dancer in the Dark": In Lars von Triers Film aus dem Jahr 2000 spielt die isländische Pop-Ikone Björk die Hauptfigur Selma, eine tschechische Fabrikarbeiterin, gestrandet im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Der Streifen gilt als Mix aus Dogma-Ästhetik und kommerziellem Musicalfilm. In Stuttgart ist er in einer Bühnenfassung für Schauspiel und Ballett weiter
  • 497 Leser

Sicherheitsplan steht im Internet

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat auf die Kritik am umstrittenen Sicherheitskonzept reagiert und das überarbeitete Reformpapier für alle Fans zugänglich ins Internet (www. bundesliga.de) gestellt. Öffentlich wurden damit unter anderem die 16 Anträge, die der Vorstand des Ligaverbandes zur Vorlage an die Klubs beschlossen hat. Ziel der Anträge sei weiter
  • 442 Leser

Sieben Stunden "Ring"

Argentinische Regisseurin reagiert auf Buh-Rufe gelassen
Die Aufführung im Teatro Colón begann kurz nach Mittag und endete um Mitternacht. Richard Wagners ganz kompakter "Ring" feierte Weltpremiere - trotz der kurzfristigen Absage seiner Urenkelin. weiter
  • 474 Leser

Sieben Stunden "Ring" am Teatro Colón

Argentinische Regisseurin Valentina Carrasco reagiert gelassen auf Buh- und Bravo-Rufe
Eine siebenstündige Kompaktfassung von Richard Wagners "Ring" feierte Weltpremiere - trotz der kurzfristigen Absage seiner Urenkelin. weiter
  • 442 Leser

Steuerfahnder bei der Hypovereinsbank

Razzia bei der Hypovereinsbank: Schwere Steuerhinterziehung - so lautet der Verdacht der Staatsanwaltschaft gegenüber der Unicredit-Tochter. weiter
  • 650 Leser

STICHWORT · ENERGIEWENDE: Im Schnitt weitere 13 Euro

Für den Bürger bedeutet das verabschiedete Energiepaket, dass sie einerseits Schadenersatzzahlungen von mehr als einer Milliarde Euro für Anschlussprobleme bei Windparks in Nord- und Ostsee mittragen sollen. Zudem werden sie an Zusatzkosten für unrentabel gewordene Gaskraftwerke beteiligt, die zur Vermeidung von Blackouts am Netz bleiben sollen. Die weiter
  • 440 Leser

Stimmung hellt sich weiter auf

Hoffnung auf Lösung im US-Haushaltsstreit
Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich am Donnerstag dank gestiegener Zuversicht mit Blick auf eine Lösung des US-Haushaltsstreits weiter aufgehellt. Positive US-Wirtschaftsdaten sowie ein noch immer recht robuster deutscher Arbeitsmarkt hätten zusätzlich gestützt, hieß es von Händlern. Wie in ganz Europa zählten Autowerte auch hierzulande zu weiter
  • 524 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 30. November

Gut gedacht. . . . . .ist nicht immer gut gemacht. Diese Erfahrung müssen jetzt die Verantwortlichen des VfB Stuttgart machen. Zum Heimspiel gegen Molde FK aus Norwegen am Nikolaustag wollte sich der Bundesligist mit Freikarten bei Polizisten, Feuerwehrleuten, Ärzten und Ersthelfern für deren Dienste am Rande der Fußballspiele erkenntlich zeigen. Die weiter
  • 584 Leser

Synode stimmt Haushalt zu

Die Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat in Schwäbisch Gmünd den Haushalt für 2013 verabschiedet. Dieser sieht ein Volumen von rund 400 Millionen Euro für den überregionalen Bereich der Landeskirche vor, für die Kirchengemeinden mehr als 260 Millionen. Finanzdezernent Martin Kastrup rechnet 2013 mit einem Steueraufkommen von 572 weiter
  • 368 Leser

THEMA DES TAGES vom 30. November

VERBRECHERJAGD PER DNA-TEST Auch Jahrzehnte nach der Tat können Täter mit ihrem Gen-Profil überführt werden. Freiwillige Massenproben aber sind umstritten, Unbeteiligte können schnell in Verdacht geraten. weiter
  • 407 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Skilanglauf, Weltcup in Kuusamo/Finnl. Sprint klassisch, Männer u. Frauen ab 12.15 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Beaver Creek/USA 2. Abfahrtslauf der Männer ab 18.45 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Lake Louise/Kanada 1. Abfahrtslauf der Frauen ab 20.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen weiter
  • 439 Leser

Uniklinik räumt elf Stationen

Das Freiburger Universitätsklinikum hat gestern aus Sorge vor möglichen Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg elf ihrer Stationen evakuiert. 115 Patienten seien vorsorglich in andere Gebäudeteile verlegt worden, teilte die Klinikleitung mit. Auch Patienten auf einer Intensivstation waren von der Verlegeaktion betroffen. Vor dem Gebäude des Neurozentrums weiter
  • 499 Leser

USA fürchten den Sturz von der Fiskalklippe

Haushaltsstreit zwischen den Parteien muss bis Ende des Jahres gelöst werden
Der politische Streit in den USA muss noch in diesem Jahr beigelegt werden. Sonst droht der größten Wirtschaft der Welt eine Rezession, weil automatisch Staatsausgaben gekürzt und Steuern erhöht würden. weiter
  • 657 Leser

VW zufrieden mit chinesischem Partnerkonzern

Volkswagen will Weltmarktführer werden. Ohne den größten Automarkt in China ist das nicht zu schaffen. Nach Berichten über Spannungen mit dem chinesischen Partner FAW demonstrieren nun beide Einmütigkeit. Von Patentklau ist keine Rede mehr. Volkswagen will seine Kooperation mit dem chinesischen Autobauer First Automotive Works (FAW) deutlich früher weiter
  • 590 Leser

Wanderer aus Salem in Nepal verschollen

Suchaktion nach Mario Menichetti
Diana Menichetti aus Salem bangt um ihren Mann Mario. Schon seit 21. Oktober wird der leidenschaftliche Trekker aus Salem in Nepal vermisst. Eine Hundestaffel und ein Hubschrauberteam suchen nach ihm. weiter
  • 473 Leser

Weniger Pleiten in diesem Jahr

Auch wenn mit Firmen wie Schlecker, Neckermann und Q-Cells eine Reihe großer Unternehmen Pleite gegangen ist, ist die Gesamtzahl der Insolvenzen in diesem Jahr rückläufig. Wie die Wirtschaftsauskunftei Creditreform gestern mitteilte, mussten in diesem Jahr insgesamt 156 200 Unternehmen und Verbraucher Insolvenz anmelden. Das waren 2,1 Prozent weniger weiter
  • 597 Leser

Wer wenig fährt, kann Geld sparen

Carsharing bedeutet: Auto teilen. Das können auch Freunde, Familien und Nachbarn untereinander organisieren. In den meisten Städten und Regionen gibt es aber auch Firmen und Vereine, die diesen Dienst anbieten - zum Beispiel die Initiative nachbarschaftsauto.de. Es lohnt sich vor allem für Menschen, die in Städten wohnen und das Auto nicht täglich benötigen. weiter
  • 590 Leser

Westerwelle besorgt

Außenminister Guido Westerwelle (FDP) fürchtet bei einem Rückschlag in Ägypten um die Demokratiebewegung der gesamten arabischen Welt. "Die Umbrüche in dieser Region werden nur erfolgreich gelingen, wenn die Umbrüche in Ägypten erfolgreich sind", sagte Westerwelle bei einem Treffen mit seinem ägyptischen Kollegen Kamel Amr in Berlin. Westerwelle ging weiter
  • 433 Leser

Winter bringt Verkehrs-Chaos

Die Kombination von falsch bereiften Lastwagen und unter schwerem Schnee brechenden Ästen hat gestern zahlreiche Steigen in der Region lahmgelegt. Über Stunden ging wenig bis gar nichts. Das erste Winter-Chaos war perfekt. Die Ulmer Steige in Bad Urach blieb stundenlang komplett dicht, in der Sirchinger Steige fuhr ein Schulbus in die Leitplanke. 68 weiter
  • 450 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

US-Wirtschaft legt zu Die US-Wirtschaft hat im Sommer Fahrt aufgenommen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte von Juli bis September aufs Jahr hochgerechnet um 2,7 Prozent zu. Das ist der bislang höchste Wert in diesem Jahr. Zuletzt war für das dritte Quartal noch mit einem Wachstum von 2,0 Prozent gerechnet worden. Mehr Aufträge Nach monatelanger Talfahrt weiter
  • 647 Leser

Zur Person vom 30. November

Andreas Bauer (48) steht den deutschen Skispringerinnen jetzt in der zweiten Saison als Bundestrainer vor. Davor war der Oberstdorfer viele Jahre der für das Skispringen verantwortliche Bundestrainer in der Nordischen Kombination, hier feierte er zahlreiche Erfolge. Als aktiver Skispringer wurde er bei Olympia in Sarajevo Siebter und Elfter. Er gewann weiter
  • 381 Leser

Zwei Hitlisten

Über 90 Faktoren berücksichtigt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) bei seinem Städteranking. Für die Bereiche Wohlstand, Arbeitsmarkt, Struktur und Standort wertet es für die 50 größten Städte statistische Daten aus von der Kaufkraft über die Arbeitslosigkeit und die Wirtschaftsstruktur bis zu Freizeitwert und Kriminalitätsrate. Hinzu kommt weiter
  • 559 Leser

Leserbeiträge (4)

Informationsveranstaltung funktionelles Krafttraining

Sport ist besser als Pillen!

Vortrag: Krafttraining im Sport und in der Prävention

Die besondere Bedeutung des Krafttrainings für Mobilität und Lebensqualität.

Wer sich kein Fitnessstudio leisten will oder kann, ist bei diesem Abend genau richtig. Wer schon Mitglied in einem Studio ist, muss sich nach diesem Abend nie wieder mit

weiter
  • 4469 Leser

Märchen auf dem Weihnachtsmarkt

Adventszeit - Märchenzeit. In der dunklen Jahreszeit, wenn es draußen kalt ist, da gibt es für Kinder nichts Schöneres als gemütlich Märchen zu hören.

Die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" bietet jeden Sonntag um 15 Uhr eine Märchenstunde im Bürgerspital am Rande des Aalener Weihnachtsmarktes

weiter
  • 4617 Leser

Märchen auf dem Weihnachtsmarkt

Adventszeit - Märchenzeit. In der dunklen Jahreszeit, wenn es draußen kalt ist, da gibt es für Kinder nichts Schöneres als gemütlich Märchen zu hören.

Die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" bietet jeden Sonntag um 15 Uhr eine Märchenstunde im Bürgerspital am Rande des Aalener Weihnachtsmarktes

weiter

Schwabsberg muss Farbe bekennen

Schlüsselspiel beim SKC Nibelungen Lorsch

Wenn am Samstag die punktgleichen Mannschaften vom SKC Nibelungen Lorsch und vom KC Schwabsberg aufeinander treffen, gibt es kein verstecken mehr, denn dann heißt es Farbe bekennen. Beide Teams haben die Chance sich mit einem Erfolg endgültig im vorderen Tabellendrittel Fuß zu fassen.

Wie

weiter
  • 3946 Leser