Artikel-Übersicht vom Samstag, 08. Dezember 2012

anzeigen

Regional (11)

VdK schafft Freude im Alltag

Adventsfeier mit Ehrungen beim Ortsverband Westhausen
Der VdK-Ortsverein Westhausen hat bei seiner Adventsfeier langjährige Mitglieder geehrt. Der VdK bringe Freude in den Alltag und pflege die Gemeinschaft, lobte Bürgermeister Herbert Witzany. weiter
  • 5
  • 420 Leser

Bäckerei Mack ehrt Mitarbeiter

Qualität braucht gutes Personal. Das weiß der Westhausener Handwerksbäcker Hans-Günther Mack (links), dessen Produkte es in 44 Filialen über den Ostalbkreis hinaus, auf drei Stuttgarter Wochenmärkten und bei zahlreichen Gastronomen gibt. Der Bäckermeister hat jetzt 15 Mitarbeiterinnen ausgezeichnet. Auf 25 Jahre Einsatz im Verkauf bringt es Monika Nagler weiter
  • 5
  • 985 Leser

Elegant durch die Epochen

Innehalten mit feiner Musik beim Adventssingen zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche
Unter den Titel „Wie soll ich dich empfangen“ hat Dirigentin Christina Burkhardt das Adventssingen zur Marktzeit am Samstagvormittag in der Stadtkirche gestellt. Die Seniorkantorei, das Flötenensemble „Flauticantanti“ und die Esperanto-Gruppe haben ein einfühlsames Konzert gestaltet, in das das in stattlicher Anzahl erschienene weiter

„Erstklassige Kunst von der Basis“

Sechste Hobbykünstler-Ausstellung im Bürgerhaus in Waldhausen soll noch mehr Talente anstecken
„Was hier gezeigt wird, kommt aus dem Innersten und ist erstklassige Kultur von der Basis.“ Das sagte Ortsvorsteher Herbert Brenner bei der Ausstellungseröffnung im Bürgerhaus in Waldhausen. Die meisten Hobbykünstler kommen vom vorderen Härtsfeld, einige Gäste sind mit von der künstlerischen Partie. weiter
  • 659 Leser

„Bergbau ist noch nicht am Ende“

Barbara-Feier beim Verein Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ – Präsente für die Helfer
Die heilige Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute. An ihrem Gedenktag hält der Verein Besucherbergwerk Tiefer Stollen stets Mitgliederversammlung. Nach einem ökumenischen Gottesdienst im Alten Kirchle blickte Vorsitzender OB Martin Gerlach im Bürgersaal auf das Vereinsjahr und die Aktivitäten zurück. weiter
  • 654 Leser

„Nicht wir haben üppig geplant“

Ortschaftsrat Pommertsweiler – Ausbau der L1073 gerne auch eine Nummer kleiner
Der Ortschaftsrat Pommertsweiler nimmt Stellung zu Zeitungsberichten und Leserbriefen. Es geht dabei um den Ausbau der Landstraße L1073 zwischen Pommertsweiler und Adelmannsfelden. Landrat Klaus Pavel hatte die Pläne als „zu üppig“ bezeichnet. „Liegt nicht an uns“, sagt nun der Ortschaftsrat. weiter
  • 3
  • 642 Leser

Lkw schleift Fußgängerin mit

55-Jährige kommt bei einem Verkehrsunfall in Dillingen ums Leben
Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Freitag in Dillingen ereignet. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, ist ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und hat eine Fußgängerin erfasst. weiter
  • 5
  • 1206 Leser
Wintervergnügen in Lauterburg. Schon das zweite Wochenende hintereinander laufen die Sklifte der Ostalb. Den Skikurs am Hirtenteich (Foto) hat der Skiclub Essingen organisiert. Die Aussichten, dass es so bleibt, stehen gut. Sonntag hat es erneut geschneit, die Lifte sind auch zu Wochenbeginn geöffnet. Dann können die Kinder üben, was sie am Wochenende weiter

17-Jähriger in Aalen beraubt

Trio nimmt seinem Opfer die Geldbörse ab

Aalen. Am Samstagmorgen gegen 1.40 Uhr haben drei bislang unbekannte Täter mit laut Polizei südländischem Aussehen in der Mittelbachstraße in Aalen einem 17-Jährigen ins Gesicht geschlagen und die Herausgabe seines Geldbeutels gefordert. Nachdem der 17-Jährige der Forderung nachgekommen war, entfernten sich

weiter
  • 5
  • 752 Leser

Autobahn von Unfällen weitgehend verschont

Schneefront verschont die Ostalb
Die angekündigte Schneefront am Freitag hat auf dem Abschnitt der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim nicht zu dem befürchteten Verkehrschaos geführt weiter
  • 5
  • 965 Leser

Hoffnungsträger oder Bösewicht

Ägypten-Kenner Jürgen Wasella: Präsident Mursi sollte die Unabhängigkeit der Justiz garantieren
Ägypten sind eigentlich Pyramiden, Nil und Hochkultur, aber der Verfassungsstreit verursacht Straßenschlachten, Tote und Verletzte. Jürgen Wasella, Leiter der Volkshochschule Aalen und Kenner des Landes, findet, Präsident Mursi müsse die Unabhängigkeit der Justiz garantieren. Erst dann sei Frieden möglich. weiter
  • 709 Leser

Regionalsport (4)

Das Aus für die KSV-Bären

Ringen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaft
Der Traum vom Einzug ins DM-Viertelfinale ist für die Ringer des KSV Aalen vorbei. Die Ostalb-Bären mussten sich in Luckenwalde mit 13:25 geschlagen geben und brachten damit ihren 21:13-Vorsprung aus dem Hinkampf der vergangenen Woche nicht ins Ziel. weiter
  • 3
  • 6359 Leser

1:3-Niederlage für DJK Aalen

Volleyball, 3. Liga Herren
Obwohl sich die Volleyballer der DJK Aalen den ersten Satz sichern konnten, waren es doch die Hausherren aus Stuttgart, die schließlich den 3:1-Sieg davontrugen. Die DJK-Herren nehmen nach dieser Auswärtsniederlage den achten Tabellenplatz ein. weiter
  • 4
  • 6745 Leser

HSG-Herren siegen mit 29:22

Handball, Württembergliga Herren
Die Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn kehrten mit einem Sieg aus Oberstenfeld zurück. Der Tabellenletzter musste sich mit 22:29 den HSG-Herren geschlagen geben. Die HSG landete mit diesem Auswärtssieg auf dem zwölftenTabellenplatz. weiter
  • 3660 Leser

Landesligaspiele abgesagt

Fußball, Landesliga
Die Spiele des VfR Aalen II und der Spfr Dorfmerkingen wurden für heute abgesagt. Auch morgen findet die Partie des FC Bargau gegen die TSG Schnaitheim nicht statt. weiter
  • 4929 Leser

Überregional (89)

"Karin" bringt Schnee und Frost

Flugausfälle und Staus - Es bleibt winterlich
Mit Schnee, Wind und Eis hat das Tief "Karin" gestern Einzug in Deutschland gehalten. Im Rheinland fielen bis zu elf Zentimeter Neuschnee, es kam zu Staus und Flugausfällen. Auch in Baden-Württemberg begann es am Nachmittag teils heftig zu schneien. Für heute sagte der Deutsche Wetterdienst erneut kräftigen Schneefall und zum Teil Sturmböen voraus. weiter
  • 332 Leser

"Steine und Dreckwasser"

Der Schriftsteller Mo Yan (57) hat die Kritik an seiner politischen Rolle innerhalb des chinesischen Machtsystems zurückgewiesen. Im Folgenden ein Wortlautauszug aus seiner Nobelvorlesung (Copyright und Übersetzung: Schwedische Akademie). "Es gab im Zuge meiner Auszeichnung mit dem Nobelpreis einige Diskussionen. (. . .) Ich sehe, wie ein Preisträger weiter
  • 331 Leser

Akku ziemlich leer

Noch drei Spiele in diesem Jahr: VfB muss die letzten Kräfte mobilisieren
Die zwei Gesichter des VfB: Mit blauem Auge sind die Stuttgarter in der Europa League weitergekommen, trotz einiger Rückschläge belegen sie in der Bundesliga Platz sieben. Überzeugen sie heute gegen Schalke? weiter
  • 380 Leser

Aldi-Erbe Albrecht mit 58 gestorben

Beisetzung war schon im November
Die Aldi-Familie trauert um Berthold Albrecht, Sohn des Aldi-Nord-Gründers. Das Mitglied des Verwaltungsrats starb im Alter von 58 Jahren. weiter
  • 512 Leser

Altkanzler geben Flankenschutz

SPD will am Sonntag Peer Steinbrück zum Kandidaten küren
Seit September ist Peer Steinbrück nur der designierte Kanzlerkandidat der SPD. Am Sonntag soll der Ex-Finanzminister in Hannover endlich offiziell gewählt werden. Die Partei hofft, dass er die Kurve kriegt. weiter
  • 330 Leser

Auf dem Störsender

Dieter Hildebrandt will wieder TV-Kabarett machen, mit einem kleinen Team im Internet
85 Jahre und immer noch neugierig: Der Kabarettist Dieter Hildebrandt plant jetzt eine Sendung im Internet, mit prominenten Unterstützern. weiter
  • 360 Leser

Auf einen Blick vom 8. Dezember

FUSSBALL BUNDESLIGA, 18. Spieltag Hamburger SV - 1899 Hoffenheim 2:0 (1:0) Hoffenheim: Casteels - Beck, Delpierre, Compper, Johnson - Rudy, Salihovic - Firmino (86. Grifo), Volland (71. Schipplock), Williams (67. Schröck) - Derdiyok. Tore: 1:0, 2:0 Rudnevs (27., 74,). - Z.: 48 121. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 15/38, 2. Leverkusen 15/30, 3. weiter
  • 367 Leser

Balingen besiegt Großwallstadt deutlich 30:24

Der HBW Balingen/Weilstetten hat sich im Kampf um den Klassenerhalt in der Handball-Bundesliga etwas Luft verschafft. In der Sparkassen-Arena konnte das Team von Trainer Rolf Brack mit 30:24 (17:11) gegen den TV Großwallstadt gewinnen und hat nun sechs Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsrang. Gegen den bayerischen Traditionsverein, der als Vorletzter weiter
  • 381 Leser

Behörde: Keine Misshandlung in Trossinger Kita

In der in Verdacht der Kindesmisshandlung geratenen Kita "Kleine Riesen" in Trossingen (Kreis Tuttlingen) gibt es nach Ansicht des Kommunalverbands für Jugend und Soziales (KVJS) keine akute Kindeswohlgefährdung. Die Hauptvorwürfe des Fixierens und Einwickelns der Kinder sowie des gewaltsamen Fütterns könnten zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr bestätigt weiter
  • 378 Leser

BERLINER SZENE vom 8. Dezember

Begehrte Jobs Nach dem Aus für die "Financial Times Deutschland", dem drohenden Niedergang der "Frankfurter Rundschau" und der Insolvenz der Nachrichtenagentur "dapd" hoffen viele der betroffenen Journalisten auf einen neuen Job in Berlin. Dabei richten sich die begehrlichen Blicke mancher Korrespondenten nicht unbedingt auf einen anderen Arbeitgeber weiter
  • 374 Leser

Bundesbank senkt Prognose

Die deutsche Wirtschaft wird 2013 nach Einschätzung der Bundesbank nur noch minimal zulegen. Sie senkte ihre Prognose aus dem Sommer von 1,6 auf 0,4 Prozent. Das Wachstum dürfte "angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Lage in Teilen des Euroraums und der weit verbreiteten Verunsicherung geringer ausfallen", heißt es in der Konjunkturprognose. Für weiter
  • 482 Leser

Chronische Geldnot bei Verkehrsinfrastruktur

Schlaglöcher, überlastete Gleise, marode Brücken: Chronische Geldnot bremst seit Jahren den Erhalt und Ausbau der Verkehrswege in Deutschland. Im Verkehrsetat des Bundes 2013 stehen insgesamt 10,7 Milliarden Euro für Investitionen bereit. Viele Schienentrassen, Autobahnteilstücke und Ortsumgehungen sind vorerst aber nicht zu finanzieren. Benötigt würden weiter
  • 344 Leser

Die Musik spielt in Stuttgart

Landeshauptstadt bekommt SWR-Orchester, in Baden herrscht Bitterkeit
Jubel in Stuttgart, Frust in Freiburg: Das fusionierte SWR-Sinfonieorchester nimmt von 2016 an seinen Sitz in der Landeshauptstadt. Nur SWR-Intendant Peter Boudgoust sieht weder Sieger noch Verlierer. weiter
  • 359 Leser

Digitale Inhalte

Laut EU-Kommission laden immer mehr EU-Bürger Inhalte aus dem Internet herunter. In den vergangenen zwölf Monaten haben durchschnittlich 79 Prozent der europäischen Verbraucher Online-Musikdienste in Anspruch genommen. 60 Prozent entschieden sich für Online-Spiele. Nach Branchenangaben belief sich das Handelsvolumen von Musikdownloads in der EU im Jahr weiter
  • 557 Leser

Doping als Reizthema

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Stuttgart birgt Zündstoff. Der Antrag des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) zur Strafverschärfung bei der Dopingkriminalität ist das eine Reizthema, die Diskussion um die Leistungssportförderung bis Olympia 2016 das zweite. Kernpunkte des DLV-Antrages sind die Forderung weiter
  • 322 Leser

Duden darf umziehen

Betriebsrat unterliegt erneut vor Gericht
Im juristischen Streit um den geplanten Umzug des Duden-Verlages nach Berlin hat der Betriebsrat des Hauses am gestrigen Freitag eine weitere Niederlage erlitten. Das Arbeitsgericht Mannheim wies die Klage des Betriebsrats gegen den Umzug auch in der Hauptsache zurück, wie ein Sprecher des Verlags bestätigte. Ein Antrag auf einstweilige Verfügung gegen weiter
  • 395 Leser

Ecclestone lobt Vettel in den höchsten Tönen

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone und Fia-Präsident Jean Todt haben Weltmeister Sebastian Vettel in den höchsten Tönen gelobt. "Heute ist Sebastian der Maßstab", sagte Ecclestone auf der offiziellen Formel-1-Webseite und relativierte auch seine vor wenigen Wochen geäußerte Kritik, Vettel fehle das Charisma. "Der Unterschied zu den Fahrern damals und heute weiter
  • 316 Leser

Elektroautos kommen noch nicht in Fahrt

Die Zulassungszahlen für Elektrofahrzeuge bei Privatkunden werden in Deutschland nach Ansicht der Automobil-Importeure nur dann erkennbar steigen, wenn es deutlich größere Steuererleichterungen und mehr Subventionen gibt. "Die Verlängerung der Steuerbefreiung für Elektrofahrzeuge von fünf auf zehn Jahre ist ein erster Schritt, aber noch lange kein adäquater weiter
  • 417 Leser

Empörung über Mo Yan

Chinesischer Literaturnobelpreisträger verteidigt Zensur
Wenige Tage vor der Verleihung verharmlost der diesjährige Literaturnobelpreisträger Mo Yan die Zensur in China. Der ohnehin umstrittene Autor löst damit einen Sturm der Entrüstung aus. weiter
  • 400 Leser

Erfolg mit Familienferien

Baden-Württemberg will sein Image als Urlaubsland verbessern
Wie lockt man mehr Familien zum Urlaub in den Südwesten? Darüber zerbrach sich der Tourismusverband in Ulm den Kopf. Positive Beispiele gibt es: etwa Immenstaad. Und auch für Großstädte gibt es Ideen. weiter
  • 346 Leser

EU gegen Abzocker-Seiten

Viele Anbieter verstoßen im Internet gegen das Verbraucherrecht
Am Schluss will es niemand gewesen sein: Kinder und Jugendliche tappen bei Online-Spielen und dem Herunterladen von Büchern, Videos und Musik in Kostenfallen. Die EU will gegen die Online-Anbieter vorgehen. weiter
  • 555 Leser

Freundin auf Wunsch getötet: Bewährung

Ein 35-Jähriger hat seine Freundin auf ihr Verlangen hin mit einer Überdosis Heroin getötet - das Landgericht Heilbronn hat ihn gestern zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Der Angeklagte muss zudem eine Therapie beginnen und 100 Sozialstunden leisten. Das Gericht sah es nach der Verhandlung als erwiesen an, dass er bei der Tat "die weiter
  • 366 Leser

Für jede Hand den passenden Stift

Christian Schneider achtet bei der Produktion der bekannten Schreibgeräte auch auf Ökologie
Christian Schneider wollte nicht in das elterliche Unternehmen Schneider Schreibgeräte einsteigen. Auf einer Weltreise, auf der er in vielen Ländern Produkte aus seiner Firma sah, kam der Sinneswandel. weiter
  • 688 Leser

Gall: Keine Kostenexplosion bei Polizeireform

Innenminister Reinhold Gall (SPD) sieht keine Kostenexplosion bei der Polizeireform im Südwesten. "Mit Blick auf die Zahlen, die inzwischen vorliegen, schlafe ich ganz ruhig", sagte Gall. Er erinnerte daran, dass er angekündigt habe, die Reform werde zwischen 120 bis 170 Millionen Euro kosten. Derzeit würden die Wirtschaftlichkeitsberechnungen abgeschlossen. weiter
  • 440 Leser

Greis-Rücktritt hinterlässt "komisches Gefühl"

hat den Rücktritt von Olympiasieger Michael Greis am Mittwoch bedauert. "Es ist schon ein komisches Gefühl. Ich bin viele Jahre mit ihm unterwegs gewesen. Und jetzt ist er einfach weg", sagte der nun dienstälteste deutsche Biathlet am Rande des Weltcups in Hochfilzen. "Der plötzliche Rücktritt war vielleicht überraschend", so der Schlechinger. "Aber weiter
  • 325 Leser

Gutes Geld

Der Einzug in die Zwischenrunde der Europa League ist für den VfB eine lukrative Sache. Wer sich für die Gruppenphase qualifiziert, erhält bereits einen Grundbetrag von einer Million Euro. Nun kommen für den Gruppenzweiten wie kurz berichtet 200 000 Euro dazu - plus im Stuttgarter Fall 420 000 Euro an Punktprämien. Fürs Weiterkommen ins Achtelfinale weiter
  • 392 Leser

Hermann kritisiert Ramsauers "Spatenstichpolitik"

Verteilt der Bundesverkehrsminister Geld nach wahltaktischen Motiven?
Für die Bundesstraßen in Baden-Württemberg gibt es zusätzliches Geld vom Bund. Landesverkehrsminister Hermann ist trotzdem auf 180. Er wirft Ramsauer eine Rückkehr in alte Zeiten vor. weiter
  • 385 Leser

Immer mehr Skilifte in Betrieb

Nach teils ergiebigem Schneefall nimmt die Skisaison Fahrt auf. Am vergangenen Wochenende waren lediglich einige höhergelegene Lifte im Allgäu angeworfen worden. Nun legen auch andere Skiregionen los, allerdings werden etliche Pisten mit Kunstschnee präpariert. Auf Deutschlands höchstem Berg, der 2962 Meter hohen Zugspitze, müssen sich die Brettlfans weiter
  • 376 Leser

In den Herzen ist es warm

Weihnachtslied: "Leise rieselt der Schnee"
Es ist eines des romantischsten und sanftesten Weihnachtslieder: "Leise rieselt der Schnee". Ja, draußen schneit es, doch in den Herzen ist es warm. weiter
  • 337 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Angela auf Wolke sieben

Am Montag wurde Angela Merkel (58) auf dem Parteitag in Hannover mit dem Rekordergebnis von 97,94 Prozent erneut zur CDU-Vorsitzenden gewählt, am Donnerstag kürte das US-Magazin "Forbes" die Bundeskanzlerin zum "zweitmächtigsten Menschen der Welt", hinter Präsident Barack Obama, aber noch vor Kreml-Chef Wladimir Putin, Microsoft-Gründer Bill Gates und weiter
  • 342 Leser

Innenminister beschließen V-Mann-Register

Nachdem der Verfassungsschutz wegen der schweren Pannen im Fall der Zwickauer Terrorzelle in Verruf geraten ist, planen die Innenminister nun Reformen. Mit mehr Informationsaustausch, einheitlichen Standards für V-Leute und einem zentralen Register für Informanten soll bei der Bevölkerung um Vertrauen geworben werden. Bei ihrem Treffen in Rostock-Warnemünde weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR · MO YAN: Richtige Entscheidung

So viel Ärger an der Schwedischen Akademie in Stockholm hat es schon lange nicht mehr gegeben. Weltweit empören sich Schriftsteller, Intellektuelle und frühere Nobelpreisträger über die Entscheidung, ausgerechnet dem chinesischen Schriftsteller Mo Yan den höchsten Literaturpreis der Welt zu verleihen. Kritiker werfen dem 57-Jährigen schon lange vor, weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · OPERATIONEN: Angriff mit dem Messer

Die Deutschen bewegen sich zu wenig - und der Körper bekommt es zu spüren: Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Volksleiden, Bandscheibenprobleme sind ein Massenphänomen. Das ist allerdings nicht erst seit ein paar Jahren der Fall und kann genauso wenig allein als Erklärung für die Verdoppelung der Wirbelsäuleneingriffe zwischen 2005 und 2010 herhalten weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR: Kooperation statt Konflikt

Überraschen konnte es eigentlich nicht, dass der "schwarz-grüne" Schulterschluss zum Wohl der baden-württembergischen Landwirtschaft nicht klappen will. Dazu liegen die agrarpolitischen Weltbilder von Joachim Rukwied, dem obersten Bauern im Land wie im Bund, und Alexander Bonde, dem grünen Chef im Stuttgarter Landwirtschaftsministerium, dann doch zu weiter
  • 425 Leser

Krokodile, immer auf dem Sprung

In Australien ignorieren Einheimische und Touristen Warnschilder und füttern die Raubtiere
Leistenkrokodile haben jüngst zwei australische Kinder gefressen - Kinder von Ureinwohnern, die die Gefahr eigentlich kennen müssten. Aber die Echsen haben sich vermehrt und Leichtsinn greift um sich. weiter
  • 402 Leser

Landesbrauerei vor Wechsel

Schäuble kehrt nach Herzinfarkt nicht zu Rothaus zurück
Die landeseigene Brauerei Rothaus wird den Vertrag mit dem schwer erkrankten Vorstandschef Thomas Schäuble (64) auflösen. Der frühere Landesinnenminister könne seine Geschäfte "leider nicht wieder aufnehmen", erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende, Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne), gestern. Im Einvernehmen mit der Familie Schäuble solle der weiter
  • 365 Leser

Landwirtschaft stoppt Talfahrt

Schweinezüchter machen Bauernpräsident Rukwied allerdings Sorgen
Die Landwirte im Südwesten konnten die wirtschaftliche Talfahrt stoppen und ihre Einkommen auf dem Vorjahresniveau stabilisieren. Im Bundesvergleich bleiben sie allerdings das Schlusslicht. weiter
  • 588 Leser

Leichter Schwächeanfall

Leitindex gestern im Minus - Wochenplus von 1,5 Prozent
Teilweise enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA haben den Dax gestern moderat belastet. Damit verbuchte er im Wochenverlauf trotzdem noch ein Plus von 1,5 Prozent. Seit seiner Mitte November gestarteten Rally beträgt das Plus 6,7 Prozent und im Gesamtjahr inzwischen rund 26 Prozent. Händler Thorsten Engelmann von der Equinet Bank sagte: "Am Morgen weiter
  • 460 Leser

Leistenkrokodile

Die größten Krokodile der Erde sind die Leistenkrokodile ("Saltie"). Sie können bis zu 8 Meter lang und über 100 Jahre alt werden, leben an Küsten, Flussmündungen und Mangrovensümpfen in den nördlichen Gegenden von Australien. Sie ernähren sich von Fischen, Vögeln und Säugetieren. In der Fortpflanzungszeit sind sie besonders reizbar, vor allem in der weiter
  • 298 Leser

LEITARTIKEL · STUDIEN: Kinder auf dem Seziertisch

Kinder haben Stress in der Schule und in der Freizeit, sie stopfen ungesundes Essen in sich hinein, hängen vor ihren Spielkonsolen herum und sind dümmer als die Skandinavier. Glaubt man den Studien, die Woche für Woche Kinder und Jugendliche sezieren, versagen Eltern komplett. Lange hat die Befindlichkeit der Kinder niemand interessiert, außer die Marketing-Experten weiter
  • 350 Leser

Leute im Blick vom 8. Dezember

Stephen Baldwin US-Schauspieler Stephen Baldwin (46) ist wegen Steuerschulden in New York festgenommen worden. Wie das Promiportal "TMZ.com" unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft berichtete, soll Baldwin dem Fiskus seit 2008 mehr als 350000 Dollar (rund 270 000 Euro) schulden. Der Schauspieler ("Die üblichen Verdächtigen") habe auf "nicht schuldig" weiter
  • 345 Leser

Lügen für ein neues Leben

Wie Nazis mit gefälschten Meldebögen die Behörden austricksten
Kein Wort von der SS, späterer Eintritt bei der NSDAP, falscher Geburtstag, geänderte Namen - mit Lügen schönten Nazis ihre Biografien. Damit sollte nach 1945 der Start in ein neues Leben erleichtert werden weiter
  • 614 Leser

Missbraucht und weggeworfen

Doppel-"Tatort" aus Hannover führt Kommissarin Lindholm ins Milieu
Beklemmend wirklichkeitsnah ist Maria Furtwänglers Doppel- "Tatort" mit den Titeln "Wegwerfmädchen" und "Das goldene Band". Kommissarin Charlotte Lindholm kämpft gegen Frauenhandel und Korruption. weiter
  • 294 Leser

Mitglieder der Kommission

Unter der Leitung des früheren Kunststaatssekretärs Michael Sieber (Wiesloch) suchte eine externe, von SWR-Intendant Peter Boudgoust berufene Kommission ("Persönlichkeiten des öffentlichen und kulturellen Lebens") nach dem besten Standort für das zukünftig fusionierte Orchester des Südwestrundfunks. Mitglieder waren: die bis 2011 in Mainz tätige Generalmusikdirektorin weiter
  • 388 Leser

NA SOWAS. . . vom 8. Dezember

Aus dem Elefantendung in die Kaffeetasse: "Black Ivory Coffee" kostet in den Hotels der nordthailändischen Provinz Chiang Rai knapp 34 Euro für 35 Gramm. 25 Elefanten auf einem Gnadenhof in Chiang Saen, rund 800 Kilometer nördlich von Bangkok, fressen die Bohnen und scheiden sie unverdaut wieder aus. Ihre Magenenzyme zerkleinern komplizierte Proteine weiter
  • 416 Leser

Nach Erdbeben in Japan schnell Entwarnung

Nordosten wird von Stoß der Stärke 7,3 erschüttert - Kernkraftbefürworter vor Wiederwahl
Schweres Erdbeben in Japan, dazu ein Tsunami. Beides geht glimpflich aus. Im Internet kritisieren Japaner die Gefahr, die von Kernkraftwerken ausgeht. Nächste Woche wird gewählt. Favorit: die Kernkraftfreunde. weiter
  • 391 Leser

Nationalkicker Cacau läuft Sturm gegen Windenergie

Im Remstal bekam Bürgerinitiative prominente Unterstützung von Sportlern - Kritik an eigennützigem Engagement
Prominente Sportler verhelfen einer Bürgerinitiative gegen Windenergie zu Aufwind. Gegen die Pläne läuft auch der Nationalspieler Cacau Sturm. weiter
  • 320 Leser

Nicht mehr Opfer sein

Gegen Stalking oder häusliche Gewalt wehren - Polizei oder Familiengericht einschalten
Häusliche Gewalt - ein Tabuthema? Diesen Eindruck könnte man gewinnen, denn bei unserer Telefonaktion klingelten die Apparate keinesfalls pausenlos. Die Anrufer jedoch schilderten teilweise Erschreckendes. weiter
  • 420 Leser

NOTIZEN vom 8. Dezember

Milliarden-Trip zum Mond Ehemalige Mitarbeiter der US-Raumfahrtbehörde Nasa haben gestern die Gründung eines Unternehmens bekannt gegeben, das erstmals Reisen zum Mond - auch für Privatleute - verkaufen will. Für den Hin- und Rückflug für zwei Personen einschließlich Spaziergang auf dem Mond veranschlagt die Firma Golden Spike 1,5 Milliarden Dollar weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN vom 8. Dezember

Viel Geld für Landesmuseum Für das Landesmuseum Württemberg erfüllt sich ein Traum: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert seit Dezember die Erforschung der "Kunstkammer der Herzöge von Württemberg". Damit steht dem Landesmuseum für das Projekt in den nächsten drei Jahren die Fördersumme von 615 000 Euro zur Verfügung. Regisseur Poettgen ist tot weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 8. Dezember

Vorbereitung auf Raketen Die USA und Japan bereiten sich auf den umstrittenen Raketenstart in Nordkorea vor. Die US-Marine will in der Region stationierte Kriegsschiffe in Position bringen, um den Start zu verfolgen. Japan hat Flugabwehrgeschütze in und um Tokio sowie auf der Insel Okinawa stationiert. Verteidigungsminister Satashi Morimoto erteilte weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 8. Dezember

Spielabsagen in der 3. Liga Fußball: Das Winterwetter hat in der Frauen-Bundesliga und der 3. Liga zu ersten Spielabsagen geführt. Wegen der Unbespielbarkeit des Platzes musste kurzfristig das für gestern angesetzte Duell zwischen dem VfB Stuttgart II und Kickers Offenbach ausfallen. In der Frauen-Bundesliga fiel die Sonntagspartie zwischen dem deutschen weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN vom 8. Dezember

Tragödie auf der A 81 Untergruppenbach - Eine 27-Jährige ist bei einem Unfall auf der Autobahn81 bei Heilbronn ums Leben gekommen. Die einjährige Tochter der Frau überlebte den Unfall schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ein Auto war kurz nach der Anschlussstelle Untergruppenbach mit einem geplatzten Reifen auf der Autobahn liegen geblieben. weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 8. Dezember

Gaspipeline-Bau startet Der russische Präsident Wladimir Putin persönlich hat den Bau der Gaspipeline South Stream nach Europa gestartet. Am Schwarzen Meer feierte der russische Energieriese Gazprom gestern den Baubeginn. Die Pipeline soll unter Umgehung der Ukraine Gas nach Bulgarien und vor dort in zwei Leitungen bis nach Österreich und Italien bringen. weiter
  • 425 Leser

Papst befördert seinen Privatsekretär

Georg Gänswein wird Präfekt und Erzbischof
Schon länger wurde über eine Beförderung des Papst-Vertrauten Georg Gänswein spekuliert. Durch eine Ämterbündelung ist er nun dauerhaft abgesichert. weiter
  • 351 Leser

Pfiffige Polizisten erwischen Einbrechertrio

Ein Einbrechertrio konnte sich am Donnerstag nur kurz über seine Beute freuen - misstrauische Stuttgarter Verkehrspolizisten kamen ihnen wenig später auf die Spur. Gegen 9 Uhr hatten die Diebe die kurze Abwesenheit der Bewohner eines Hauses in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) genutzt, um über die Terrassentür einzusteigen. Sie erbeuteten unter anderem ein weiter
  • 407 Leser

Rechtsstreit endet mit Vergleich

Ein mehrjähriger Rechtsstreit zwischen dem Landratsamt des Main-Tauber-Kreises und einer Vermieterin in Bad Mergentheim ist jetzt mit einem Vergleich beendet worden. Das Landratsamt hatte die Frau im Verdacht, eine Art Pflegeheim für zehn Personen zu betreiben, dieses aber als Senioren-Wohngemeinschaft falsch zu deklarieren, um weniger gesetzliche Auflagen weiter
  • 365 Leser

Rudnevs verdirbt Kramer das Debüt

Hamburger SV gewinnt mit 2:0 gegen Hoffenheim und verschlimmert damit die Krise der TSG
Kein Ende der Krise bei 1899 Hoffenheim: Beim Bundesliga-Debüt von Interimstrainer Frank Kramer verloren die Kraichgauer gestern beim Hamburger SV mit 0:2 (0:1). Nach dem leblosen Auftritt und der fünften Niederlage in Folge bleibt Hoffenheim, das sich am Montag von Trainer Markus Babbel getrennt hatte, mit 12 Punkten auf dem Relegationsplatz - und weiter
  • 345 Leser

Sachsen-Durchfahrt

Die Bahn hängt den Osten ab. Von einigen Zügen nach Polen abgesehen, sind viele Städte längst nicht mehr im Fernverkehrsnetz. weiter
  • 321 Leser

Sandhausen und Aalen verlieren

Dank Joker Kevin Wolze hat sich der MSV Duisburg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga weiter Luft verschafft. Der MSV siegte mit 1:0 (0:0) bei Neuling VfR Aalen und holte damit seinen zweiten Erfolg in Serie. Auf dem schneebedeckten Rasen boten beide Teams vor 4555 Zuschauern zum Rückrundenauftakt eine ansprechende Partie. Eine Vorlage von Ranisav weiter
  • 342 Leser

Sinn und Unsinn der "Innovationspeitsche"

Ministerpräsident Kretschmann und Daimler-Chef Zetsche diskutieren über Mobilität
Braucht Deutschland eine Pkw-Maut oder würde das eher schaden? Braucht die Autoindustrie eine "Innovationspeitsche"? Darüber hat Ministerpräsident Kretschmann mit Daimler-Chef Zetsche diskutiert. weiter
  • 526 Leser

Spaß-Design mit dem Tannenbaum

Bereits zum neunten Mal findet in der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe die Design-Weihnachtsbaumausstellung "Oh Tannenbaum!" statt: ulkige, schräge, charmante Interpretationen eines hier nicht immer grünen Themas. Zu den Highlights 2012 gehören Steffen Rufs Tüten-Mann, Dorothea Eggers Zauberwürfel und die Pommes-Installation von Bruns-Ueberschär. weiter
  • 364 Leser

Steigende Übernachtungszahlen

Die Tourismusbranche in Baden-Württemberg befindet sich im Aufwärtstrend. Nach Angaben des Verbandes sind die Ankünfte und Übernachtungen bis Ende September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,3 Prozentpunkte gestiegen. Drei Viertel der Gäste stammen aus dem Inland, doch das Wachstum geht vor allem auf das Konto der ausländischen Gäste, sagte Tourismusminister weiter
  • 249 Leser

Streit um Polder am Rhein

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat sich für einen gesteuerten Rhein-Polder gegen Hochwasser südlich von Karlsruhe ausgesprochen. Die Planungen seien zu weit fortgeschritten, um das Projekt aufzuhalten, sagte er. Umweltverbände hatten die Pläne für den Polder Bellenkopf/Rappenwört immer wieder kritisiert. Sie wollen einfache Dammöffnungen, weiter
  • 285 Leser

Studie durchleuchtet Priester

"Keine besonderen Pädophilie-Neigung"
Eine Studie hat bei Priestern, die des sexuellen Missbrauchs beschuldigt werden, keine Häufung pädophiler Neigungen festgestellt. Es gebe keine besondere Abweichung von der Allgemeinbevölkerung, sagte der Duisburger Forensiker Norbert Leygraf. Allerdings unterscheidet sich die sexuelle Ausrichtung der Geistlichen vom Rest der Bevölkerung klar. Nur 54 weiter
  • 336 Leser

Thomas Schäuble kehrt nicht zu Rothaus zurück

Thomas Schäuble, schwer erkrankter Alleinvorstand der Badischen Staatsbrauerei Rothaus, wird endgültig aus dem Unternehmen ausscheiden. Der Aufsichtsratschef von Rothaus, Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) , gab gestern nach einer Sitzung des Gremiums bekannt, dass Schäuble "seine Geschäfte leider nicht mehr aufnehmen kann." Der 64-jährige weiter
  • 464 Leser

Tina Maze Maß aller Dinge

Maria Höfl-Riesch fährt auch in St. Moritz am Podest vorbei - Für Josef Ferstl ist das Ski-Jahr vorbei
Zum dritten Mal in Serie hat Maria Höfl-Riesch ihr 70. Weltcup-Podest knapp verpasst. Bei der Super-Kombi in St. Moritz fehlten elf Hundertstel. Lena Dürr wurde Sechste. Bei den Herren fällt Josef Ferstl länger aus. weiter
  • 306 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Val dIsere, Männer Riesenslalom Sa., ab 9.45/13.30 Slalom So., ab 9.15 Ski Alpin, Weltcup in St. Moritz, Frauen Super G/Riesenslalom Sa./So., ab 11.45/10.30 Biathlon, Weltcup in Hochfilzen Verfolgung Männer/FrauenSa., ab 12.45/14.45 Staffel Männer/FrauenSo., ab 11.15/14.45 Skispringen, Weltcup in Sotschi-Esto-Sadok NormalschanzenSa., weiter
  • 372 Leser

Uni-Studie entlastet Priester

Eine Studie mehrerer Universitäten hat bei Priestern, die des sexuellen Missbrauchs beschuldigt werden, keine Häufung pädophiler Neigungen festgestellt. Es gebe keine besondere Abweichung von der Allgemeinbevölkerung, sagte der Duisburger Forensiker Norbert Leygraf. Allerdings unterscheidet sich die sexuelle Ausrichtung der Geistlichen vom Rest der weiter
  • 299 Leser

Unschuld war zu beweisen

Das Gesetz zur "Befreiung von Nationalsozialismus und Militarismus" erließen die vier Siegermächte mit Wirkung ab 5. März 1946 als Beitrag zur Demokratisierung Deutschlands. In fünf Kategorien erfolgte die Einteilung: Hauptschuldige, Belastete, Minderbelastete, Mitläufer, Entlastete. Spruchkammern beurteilten bis 30. Juni 1951 die Verstrickung in das weiter
  • 278 Leser

Vom Macho zum weisen Patriarchen

Selbst Russlands Präsident Wladimir Putin wird älter - und muss sein Image anpassen
Nach monatelanger Reisepause tritt Russlands Präsident Wladimir Putin dem Eindruck entgegen, er habe Schmerzen oder sei gar erkrankt. Doch die Zeiten des sportlichen Machos scheinen vorbei zu sein. weiter
  • 363 Leser

Vor einem Scherbenhaufen

Ägyptens Präsident bietet Opposition Dialog an, doch keiner geht hin
Mit seiner Rede an die Nation hat Ägyptens Präsident Mursi nicht nur der Opposition die Hoffnung auf ein Entgegenkommen genommen. Auch aus dem Ausland kommen zunehmend kritische Stimmen. weiter
  • 375 Leser

Wenig Unterstützung für NPD-Verbot

Die Bundesländer finden für ihre Entscheidung, ein neues Verbotsverfahren gegen die rechtsextreme NPD zu beantragen, keine breite Unterstützung. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sprach sich klar gegen eine Beteiligung des Parlaments aus. Er äußerte Zweifel, ob die von den Länderinnenministern vorgelegte Materialsammlung mit belastenden Belegen weiter
  • 255 Leser

Weniger geschrumpft

Die griechische Wirtschaft ist im dritten Quartal um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum geschrumpft. Vergangenen Monat waren die Statistiker noch von einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 7,2 Prozent zwischen Juli bis September ausgegangen. Im zweiten Quartal war das BIP um 6,3 Prozent geschrumpft. Für das Gesamtjahr rechnet weiter
  • 563 Leser

Winterpracht und Chaos auf den Straßen

Wenn die Menschen heute das Bietigheimer Weihnachtsdörfle besuchen, dann geschieht das endlich vor der richtigen Winterkulisse. Gestern Nachmittag verwandelte anhaltender Schneefall den Landkreis in eine Winter-Wunderlandschaft - zum Leidwesen vieler Autofahrer. Die Polizei registrierte bis zum Abend schon mehr als 100 Unfälle, darunter ein schwerer. weiter
  • 236 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Gasförderer holt Kapital Zur Finanzierung von Energieprojekten hat sich der zweitgrößte russische Gasförderer Novatek 1 Mrd. US-Dollar (765 Mio. EUR) auf dem internationalen Finanzmarkt geliehen. Das Unternehmen will damit den Bau eines großen Gasverflüssigungswerks auf der Halbinsel Jamal und einer Fabrik zur Aufbereitung von Gaskondensat in Westsibirien weiter
  • 649 Leser

Zum Schlecken schöne Kunst

Bei dieser Kunst läuft das Wasser im Mund zusammen. Konditormeisterin Dorte Schetter aus Metzingen verziert einen mit weißer Schokolade ummantelten Torso mit Schokotattoos. Zum 7. Tübinger Schokoladenfestival "Chocolart" werden bis zum Ende am Sonntagnachmittag 300 000 Besucher erwartet. Foto: Sommer weiter
  • 848 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1938 Firmensitz: Schramberg im Schwarzwald, Kreis Rottweil Branche: Gebrauchsgüterindustrie Umsatz: rund 88 Millionen Euro (2011) Mitarbeiter: 500 Standorte: Produktion in Schramberg und Wernigerode im Harz; Distribution und Logistik für Deutschland in Weilheim in Oberbayern; Vertriebsgesellschaften in Holland, Italien, Belgien Auslandsmärkte: weiter
  • 519 Leser

Zur Person vom 8. Dezember

Geburtsjahr/-ort: 1978 in Schramberg Familienstand: verheiratet, keine Kinder Lieblingsautor: Andreas Eschbach Leibspeise: Filetsteak mit Pfefferrahmsoße und Spätzle Traumland: Australien Vorbild: Albert Einstein Berufswunsch als Kind: Fußballprofi weiter
  • 2469 Leser

Leserbeiträge (3)

Wichtige Fragen zum Thema "Anschaffung eines Haustieres"

Vor der Anschaffung von Haustieren, nicht nur zu Weihnachten, sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

- Bin ich bereit, mir vor der Anschaffung das nötige Fachwissen über das gewünschte Tier anzueignen?

-Ist in meinem Mietvertrag die Tierhaltung, speziell von Hund und Katze erlaubt?

-Habe ich die finanziellen Mittel, um das Tier ausreichend

weiter
  • 5
  • 4886 Leser

Jugend-Kooperationsvertrag zwischen dem SV Pfahlheim 1948 e.V., DJK-SV Eigenzell 1962 e.V. und dem FC Röhlingen 1948 e.V.

Die Vereine SV Pfahlheim 1947 e.V., DJK-SV Eigenzell 1962 e.V. und der FC Röhlingen 1948 e.V. haben einen Jugend-Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Der SV Pfahlheim 1947 e.V. und der FC Röhlingen 1948 e.V. haben in den letzten Jahren bereits mit Jugendfußballmannschaften in unterschiedlichen Altersklassen in Spielgemeinschaften am Spielbetrieb

weiter
  • 5
  • 5025 Leser

Flugsaison in geselliger Runde beendet

7. Dezember 2012. Mit dem traditionellen Saisonausklang beendeten die Mitglieder und Freunde des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd e.V. die diesjährige Flugsaison.

Überaus viele Mitglieder fanden sich im Blauen Zimmer in der Krone in Zimmern ein um gemeinsam in geselliger Runde die diesjährige Flugsaison abzuschließen.

weiter
  • 5
  • 4710 Leser