Artikel-Übersicht vom Sonntag, 09. Dezember 2012

anzeigen

Regional (86)

„Konfrontation mag ich nicht“

Zu Besuch in der Suppenstube der Rotarier auf dem Weihnachtsmarkt: Michael Svoboda vom Stadtverband Sport
Samstag, 12.07 Uhr, am Stand des Gmünder Rotary-Clubs: „Die Suppe ist fast aus“, sagt Kuno Staudenmaier, der die gefragte Maronensuppe verteilt. Gut, dass Michael Svoboda, der Vorsitzende des Stadtverbands Sport, früh da war: Er speiste als Gast für den guten Zweck – und erzählte Sportredakteur Bernd Müller von seiner Arbeit. weiter
  • 543 Leser

Suppe und Spenden

In der Rotary-Suppenstube auf dem Weihnachtsmarkt gibt es an diesem Montag Kartoffelsuppe vom „Schweizerhof“ Böbingen. Eine Portion kostet 3 Euro. Spenden für den Tafelladen gehen an das Konto der GEBIB gGmbH, Kontonummer: 800 286 206 bei der Kreissparkasse Ostalb, BLZ: 614 500 50. Verwendungszweck: Transporter für den Gmünder Tafelladen. weiter
  • 1657 Leser

Viel Blechschaden wenige Schweres

Schwäbisch Gmünd. Im ganzen Ostalbkreis sorgte ab Sonntag Mittag anhaltender Schneegriesel für winterliche Straßen. Die Polizei hatte alle Hände voll zu tun und konnte am späten Abend kein umfassendes Bild der Lage geben. Nur so viel: Jede Menge leichte Blechschäden – jede Menge Autofahrer, die ins Rutschen gekommen sind, aber außer den zwei Unfällen weiter
  • 565 Leser

Die Nacht zum Tag gemacht

Lange Einkaufsnacht in Schwäbisch Gmünd lockt auch viele Besucher aus dem Remstal
Geduld brauchte allemal, wer sich am frühen Abend auf Parkplatzsuche in Schwäbisch Gmünd begab. Aus allen vier Himmelsrichtungen kamen und eroberten die Besucher bei der Langen Einkaufsnacht am Samstag in die Stauferstadt. „Die Stadt ist voll“, wertete Martin Röttele vom Vorstand des ausrichtenden Handels- und Gewerbevereins die Lange Einkaufsnacht weiter

Blitzlichter für Blockflöte und Co

Beim Adventskonzert der Musikschule zeigen viele jugendlichen Talente ihr Können
Sichtlich nervös blickte das braungelockte Mädchen hinter ihrem Notenständer hervor. Warum, machte Friedemann Gramm klar: „Einige Schüler stecken wohl noch auf den verschneiten Straßen fest“, erklärt der Leiter der Musikschule. Das Konzert zum Advent in der St. Franziskus Kirche am Sonntagabend war trotzdem ein Erfolg. weiter
  • 222 Leser

Die Remstäler erobern Gmünd

Edle Gaumenschmeichler im historischen Ambiente des Prediger – zufriedene Gesichter beim Weintreff
Schon vor Beginn der Veranstaltung drängten sich die Gäste im Foyer des Prediger. Zum einen lag’s an der klirrenden Kälte, die draußen herrschte, zum anderen konnte man es offensichtlich kaum erwarten, endlich den Gaumen mit edlen Weinen aus dem Remstal zu verwöhnen. Bestückt mit Glas und Liste eroberten die Besucher den vierten Remstaler Weintreff. weiter

Hänsel und Gretel in der Stadthalle

Aalen. Mit schöner Regelmäßigkeit spielen die Theater in aller Welt zur Weihnachtszeit Engelbert Humperdincks Märchenspiel „Hänsel und Gretel“ mit seiner gekonnten Verquickung von Volksliedern und doch ganz großer Oper, von Märchenhandlung und großem Drama. Am Sonntag, 16. Dezember, gastiert um 17 Uhr das Stadttheater Pforzheim mit seiner weiter
  • 352 Leser

Kurz und bündig

Reisebericht zu Israel und Palästina Am Montag, 10. Dezember, berichtet Martin Battran von seiner mehrwöchigen Reise nach Israel und Palästina. Veranstalter ist Die Linke. Aalen. Die Veranstaltung findet im Linken-Bürgerbüro Aalen, in der Gartenstraße 74, um 19.30 Uhr statt.Die Folgen der Energiewende Das evangelische Bauernwerk und die Kreisbauernverbände weiter
  • 467 Leser

Polizeibericht

Drei Kinder traktiertAalen-Ebnat. Beim Schlittenfahren am Schützenhaus wurden drei Kinder im Alter von sieben, zwölf und 13 Jahren von einem 13-jährigen Jungen, laut Polizei, scheinbar grundlos mehrfach mit den Fäusten traktiert. Der Täter ließ erst von den Kindern ab, als ein unbekannter Mann einschritt. Der helfende Mann, der mit zwei kleinen Kindern weiter
  • 5
  • 863 Leser

Schwerer Unfall auf der B19

Am Sonntag, gegen 16.35 Uhr, hat sich auf der B 19, zwischen Unterkochen und Oberkochen ein Unfall ereignet, bei dem ein Beifahrer lebensgefährlich verletzt worden ist. Auf der Brücke über die alte B 19 geriet ein 29-Jähriger aus Aalen kommend auf schneeglatter Fahrbahn und bei starkem Schneefall ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte weiter
Die Bailey-Brücke, die den Kroatensteg während dessen Bauzeit ersetzt hat, ist Vergangenheit. Am Freitag und Samstag haben das THW Gmünd und die Brückenbau-Fachgruppe des THW Pfedelbach mit 40 Helferinnen und Helfern die hölzernen und metallenen Bauteile der Behelfsbrücke entfernt. Mit einen schweren Kran wurde der Hauptteil dann in die parallel verlaufende weiter
  • 5
  • 430 Leser

Kurz und bündig

Adventsfeier der DRK-Senioren Die Seniorengemeinschaft im Deutschen Roten Kreuz Herlikofen lädt am Mittwoch, 12. Dezember, zur Adventsfeier um 15 Uhr in den Gasthof „Hirsch“ ein. Pfarrer Johannes Waldenmaier stimmt auf das Weihnachtsfest ein. Mit festlicher Gitarrenmusik führt Gerold Schäfer und Begleitung durch den Nachmittag. Der Nachmittag weiter
  • 204 Leser

Dem Himmel so nah

Traditionelles Adventskonzert im Landratsamt mit fünf bemerkenswerten Ensembles
Beim traditionellen Adventskonzert im Landratsamt in Aalen am Sonntag überzeugten fünf hinreißende Ensembles die vielen Zuhörer mit überwiegend weihnachtlichen Weisen. Nach knapp drei Stunden beschloss das gemeinsam gesungene „Es ist ein Ros’ entsprungen“ einen außergewöhnlichen zweiten Adventssonntag. weiter

Kreisjugendring jetzt „g’scheit“

Große Geburtstagsfeier zum 40-jährigen Bestehen im Aalener Landratsamt
Mit sattem Lob, viel Rückblick, Ehrungen, Musik und ein wenig Show feierte der Kreisjugendring Ostalb seinen 40. Geburtstag. Alle Redner beim Festakt im Landratsamt Aalen ließen dabei durchblicken: „gscheid“ und innovativ ist der Verein nicht erst mit dem Eintritt ist Schwabenalter geworden. weiter
  • 216 Leser

Running-Gag: „also“-Einhörner

Sie sind sprichwörtlich ein „Running-Gag“ des Gmünder Weihnachtsmarktes: die Watscheleinhörner. Verkauft werden sie am Stand der „also“, die nach dreijähriger Pause nun wieder auf dem Weihnachtsmarkt vertreten ist. „Darüber freuen sich die Schwäbisch Gmünder sehr“, versichert Bürgermeister Dr. Joachim Bläse (2.v.r.), weiter
  • 360 Leser

Advent mit Geist und Seele

Lindach-Mutlanger Gospelchor mit Benefizkonzert in der Augustinuskirche
Der 2. Adventssonntagabend in der Augustinuskirche war für die vielen Besucher ein besonderes Erlebnis. Der Gospelchor der evangelischen Gemeinden Lindach-Mutlangen gab ein Konzert zugunsten der Gmünder Stiftung Sterntaler. Trotz des äußerst winterlichen Wetters fanden viele Musikbegeisterte den Weg in die adventlich geschmückte Barockkirche mit der weiter
  • 227 Leser

Adventsfeier Rechberg

Der Kirchenchor Rechberg (im Bild) und die Schülerinnen und Schüler der Scherr-Grundschule gestalteten für die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde einen stimmungsvollen Adventsnachmittag. „Gastgeber“ der gut besuchten Feier in der Gemeindehalle waren Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein für die weltliche und Pfarrer Klaus Stegmaier für die weiter
  • 290 Leser

Das Band pflegen und schützen

Dankgottesdienst im Gmünder Kloster der Franziskanerinnen
Zu einer vorweihnachtlichen Feier konnte die Generaloberin Schwester M. Regina Waibel im Gmünder Kloster der Franziskanerinnen am Sonntag viele begrüßen. Der Morgen begann mit einem Dankgottesdiens, der für die Menschen und Institutionen gedacht war, die in den zurückliegenden Jahren der Klostergemeinschaft beratend zur Seite gestanden sind und die weiter
  • 5
  • 238 Leser

Christstollen 25 Meter lang

Winterzauber und Flockenwirbel zum 25. Lauchheimer Weihnachtsmarkt
Der Weihnachtsmarkt in Lauchheim feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Und als besonderes Himmelsgeschenk zum großen Fest wurde dem HGV ein besonderer Winterzauber beschert. Flocken wirbelten durch die frostige Winterluft und Schnee verzierte die Dächer der Buden. Viele Besucher flanierten durch den festlichen Budenzauber dieser Weihnachtswelt. weiter
  • 295 Leser

In dieser Woche

Lieder zur Weihnachtszeit Am kommenden Dienstag, 11. Dezember, von 15.30 bis 16.30 Uhr, lädt der Förderverein zum offenen Liedersingen in die Begegnungsstätte Westhausen ein. Gesungen werden verschiedene Lieder der Weihnachtszeit.Bürgerstiftung und Röttinger Höhe Der Lauchheimer Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 12. Dezember, um 18 Uhr zur Sitzung weiter
  • 352 Leser

Kein Wunsch blieb unerfüllt

Am Ende der Weihnachtsaktion hängen fast nur noch rote Kugeln am Baum
Am Samstag ging sie zuende, die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“. Der Wunschbaum im Rathaus schloss die Zweige. „Bescherung“ ist am Ende dieser Woche ebenfalls im Rathaus. weiter
  • 5
  • 285 Leser

Von Weihnachtsmann bis Lichtertanz

Natürlich kam der Nikolaus zum Lichterfest auf dem Hardt, worüber sich die Mädchen und Buben dort sehr freuten. Es gab aber auch eine verdiente Ehrung: Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zeichnete die Jugendkapelle des MV Bettringen aus, die im JES-Projekt mehrfach auf dem Hardt aktiv war. Außerdem spielte die Jugendkapelle des MV Bargau, die Grundschüler, weiter

Adventskalender

Niccolai SchöllEr ist nicht nur im Projekt Bürgerarbeit der Stadtverwaltung engagiert. Niccolai Schöll ist ehrenamtlich auch als zweiter Vorsitzender des Vereins „Starkes Hardt“ aktiv, dazu im Gmünder Weltgarten, im Elterntreff des Vereins Autismus Stuttgart, für die Lebenshilfe-Seniorengruppen in Gmünd oder als Bürgermentor.„Die Adventszeit weiter
  • 196 Leser

Detektive schnappten den Täter

Kinderuni in der Pädagogischen Hochschule lockt die Mädchen und Buben auf spannende Fährten
Warum wir Krimis so spannend finden, warum ein Krimi sogar gesund ist und was ein Krimi eigentlich ist – das und mehr interessante Hintergründe erfuhren die jungen Zuhörer am Samstag in der Kinder-Uni der PH Schwäbisch Gmünd.Professor Dr. Claudia Vorst ging mit ihnen auf Entdeckungsreise und Spurensuche. weiter
  • 5
  • 297 Leser
ZUR PERSON

Walter Dangelmaier

Westhausen-Westerhofen. Walter Dangelmaier wird heute, Montag, 70. Seinen Geburtstag wird er am Abend in der Singstunde in der „Linde“ feiern. Dem Ehrenmitglied des Krieger- und Heimatvereins ist Westerhofen ans Herz gewachsen. Kaum ein Zweiter hat so viel für die Dorfgemeinschaft und Dorfentwicklung geleistet. Dangelmaier stammt aus Aalen-Simmisweiler, weiter
  • 417 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAgnes Krieger, Hospitalgasse 34, zum 90. GeburtstagStanislaus Gorski, Buchstraße 45, zum 82. GeburtstagKhatoun Zayten, Oderstraße 45, Bettringen, zum 77. GeburtstagMeike Stätter, Tauberweg 9, Bettringen, zum 76. GeburtstagParthena Oxouzidou, Lichtensteinstraße 25, Hussenhofen, zum 76. GeburtstagHorst Frühauf, Nelkenweg 28, zum 75. Geburtstag weiter
  • 235 Leser
SCHAUFENSTER
European LeadersNach über zwei Jahren Umbauphase gibt es am Samstag, 15. Dezember, 20 Uhr, wieder „Jazz im Prediger“ in Schwäbisch Gmünd. Zu Gast werden zwei renommierte Bands der europäischen Jazzszene sein: Das schwedische „Karin Hammar Quartett“ und die „European Leaders“ mit der italienischen Pianistin Rita Marcotulli, weiter
  • 574 Leser

Virtuose Klassik - große Emotionen

Die Gmünder Philharmonie glänzt mit Bizet, Mozart und Beethoven
Wenn die Philharmonie Schwäbisch Gmünd eines ihrer beiden Jahreskonzerte gibt, füllt sich der gesamte Peter-Parler-Saal: so auch am Samstag zum Winterkonzert. Werke von Bizet, Mozart und Beethoven standen auf dem Programm. Mit seinem zweiten Konzert unter Dirigent Knud Jansen begeisterte nicht nur das Orchester, Niko Friedrich glänzte als Solist bei weiter
  • 577 Leser

Haushalt und Bürgerstiftung

Bopfingen. Am kommenden Donnerstag, 13. Dezember, tagt um 17 Uhr der Bopfinger Gemeinderat im Sitzungssaal „Schranne“. Auf der Tagesordnung stehen nach einer Bürgerfragestunde die Gründung einer Bürgerstiftung, Neufestsetzung der Wassergebühren, Haushaltsberatung, Information über ein Ärztehaus in Bopfingen, vorübergehende Hubschrauberlandeerlaubnis weiter
  • 451 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat Riesbürg Der Gemeinderat Riesbürg tagt am Montag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus in Riesbürg-Utzmemmingen und berät über Bausachen.Agentur für Arbeit geschlossen Die Geschäftsstelle Bopfingen der Agentur für Arbeit ist am Montag, 10. Dezember, ab 12 Uhr geschlossen.Bauen, Modernisieren, Energie sparen Unter dieser Überschrift lädt weiter
  • 351 Leser

Montagswanderer feiern ihr Jubiläum

Lorch. Seit 25 Jahren gibt es in der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins eine Hausfrauen- und Seniorengruppe, die sich den Namen „Montagswanderer“ gegeben hat. Folgerichtig feiert man auch an einem Montag Jubiläums – und zwar am 10. Dezember im Waldcafé Restaurant Muckensee. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, ab etwa weiter
  • 272 Leser

Waldstetter Weihnacht

Waldstetten. Als Familienfest will die Gemeinde den dritten Adventssonntag gestalten. Dann ist in der Stuifenhalle die achte Waldstetter Weihnacht. Es wirken mit: Der Gospelchor All Voices vom Liederkranz, die Grund- und Werkrealschule mit Chor, Theater-AG und Bläserklassen, die Band der Musikschule, die Sing- und Gitarrengruppe des Schwäbischen Albvereins, weiter
  • 242 Leser

Blechgröße verblüffte

Technikschüler erkundeten die Maschinenbaufirma
Im Technikunterricht erkundeten die Schüler der achten Klassenstufe der Realschule Lorch die Berufe Konstruktionsmechaniker und Zerspanungsmechaniker bei der Firma Bock Maschinenbau in Lorch. weiter
  • 317 Leser

Konzert macht Lust auf Weihnachten

Über 140 Akteure der Musikschule Waldstetten begeisterten ein großes Publikum in der Laurentiuskirche
Mehr als 140 Akteure zelebrierten am zweiten Adventssonntag das traditionelle Kirchenkonzert der Musikschule Waldstetten. Nebem dem gemeinschaftlichen Singen von traditionellen Weihnachtsweisen waren es die Weihnachtsgeschichte und Ensemble-und Gastbeiträge, welche das Publikum in der prall gefüllten St. Laurentiuskirche erfreuten. weiter
  • 289 Leser

Lieder und Gedichte für St. Nikolaus

„Sei gegrüßt lieber Nikolaus“ – frei nach diesem Motto wurde seit Tagen im Kindergarten St. Elisabeth Waldhausen die Nikolausfeier vorbereitet. Alle Kinder waren gespannt, ob denn auch ihr Strumpf vom Nikolaus gefüllt werden würde. Dann war es endlich soweit, der Nikolaus betrat den Kindergarten. Die Kinder sangen ihm ein Lied und weiter
  • 216 Leser

Minis aufgenommen

Feierlich wurden zu Christkönig zwei neue Ministranten in Lorch ihr neues Amt eingeführt. In den Gruppenstunden hatten die neuen Minis sich auf ihren Dienst am Altar vorbereitet. Die neuen Minis stellten sich im Gottesdienst kurz der Gemeinde vor. Pfarrer Grießer fragte sie dann, ob sie zum Dienst bereit wären. Nach einem kräftigen „Ja“ weiter
  • 155 Leser

60 Jahre dabei

Gerhard Block bei VdK-Weihnachtsfeier geehrt
„Ein Drittel der Mitglieder feiern mit uns den ersten Advent und die traditionelle Weihnachtsfeier des Sozialverbandes im VdK Lorch.“ Mit diesen Worten begrüßte Vereinsvorsitzender Mario Capezzuto die 48 Teilnehmer an der harmonischen Feier im Bürgerhaus. weiter
  • 251 Leser

Da geht’s hoch her

Theatergruppe Rattenharz spielt „Au Backe“
„Au Backe“ heißt das Theaterstück von Bernd Gombold, das sich die Theatergruppe des TSV Rattenharz ausgesucht hat. Der Kartenvorverkauf beginnt demnächst. weiter
  • 174 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Professor Dietrich Grönemeyer kommt Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer spricht heute, Montag, 10. Dezember, beim Forum exklusiv der VR-Bank über „Wir behandeln unseren Körper wie eine Maschine“. Beginn ist um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen. Karten zu 10 Euro (Mitglieder 5 Euro) bei allen Geschäftsstellen der VR-Bank Aalen. Darüber lesen Sie im weiter
  • 299 Leser

Rombachtunnel nachts gesperrt

Aalen. Der Rombachtunnel im Zuge der Westumgehung Aalen ist wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten in den Nächten von Montag, 10., auf Dienstag, 11. Dezember, sowie von Dienstag, 11., auf Mittwoch, 12. Dezember, in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. weiter
  • 2094 Leser

Musikalisch dem Himmel nah

Traditionelles Adventskonzert im Landratsamt in Aalen mit fünf bemerkenswerten Ensembles
Beim traditionellen Adventskonzert im Landratsamt in Aalen am Sonntag überzeugten fünf hinreißende Ensembles die vielen Zuhörer mit überwiegend weihnachtlichen Weisen. Nach knapp drei Stunden beschloss das gemeinsam gesungene „Es ist ein Ros’ entsprungen“ einen außergewöhnlichen zweiten Adventssonntag. weiter

Fünf Personen zum Teil schwer verletzt

Auf schneebedeckter Fahrbahn war ein 32-Jähriger Audifahrer am Sonntag gegen 16.09 Uhr auf K 3270 ins Schleudern gekommen, als er aus Richtung Walkersbacher Tal kommend in Richtung Edenhof fuhr. Er prallte mit dem linken Fahrzeugheck gegen die Fahrzeugfront eines entgegenkommenden Ford Focus. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden leicht, weiter
  • 3
  • 1080 Leser

Besinnlicher Abend mit Comboni-Singers

In einer musikalisch besinnlichen Stunde konnten die Gäste der Comboni-Singers dem Weihnachtsfest bewusst entgegen gehen. Zum vierten Mal hatte die Gruppe eingeladen, den ersten Advent besinnlich und stimmungsvoll im Missionshaus Josefstal zu erleben. Martin Sartor trug Textstellen aus der Bibel zum Abendthema „Engel“ vor. Den musikalischen weiter
  • 758 Leser

In dieser Woche

Adventskonzert Das Transportbataillon 465 der Bundeswehr lädt am kommenden Dienstag, 11. Dezember, zu dem schon traditionellen Adventskonzert der Garnisonsstadt Ellwangen in die evangelische Stadtkirche ein. Konzertbeginn wird um 20 Uhr sein. Das musikalische Programm wird erneut durch das Heeresmusikkorps 10 aus Ulm unter der Leitung von Major Matthias weiter
  • 436 Leser

Polizeibericht

Kaugummiautomat geklautUnterschneidheim-Zipplingen. Zwischen Freitag, 23.45 Uhr und Samstag, 6.45 Uhr, wurde in der Geislinger Straße ein an einer Hauswand befestigter Kaugummiautomat abgerissen, aufgebrochen und entleert. Der fest verankerte Automat wurde mittels Zugseil und Auto von der Hauswand gerissen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1 weiter
  • 596 Leser

Spende für Kinderdorf Marienpflege

Zum Abschluss der Ausstellung von Simon Maier in der Buchhandlung Rathgeb kam ein Bild des Künstlers unter den Hammer. Das abstrakte Bild mit dem Titel „Alb“ brachte 280 Euro für das Kinderdorf Marienpflege und das heilpädagogische Reiten. Kinderdorf Vorstand Ralf Klein-Jung (links) freute sich über die Zuwendung. Rechts im Bild ist der weiter
  • 357 Leser

Theaterspiel mit Tradition

Rainau-Schwabsberg. Die Theatergruppe des Liederkranzes Schwabsberg präsentiert die Komödie in drei Akten „D´r Hemmel wartet net“ von Markus Scheble und Sebastian Koch. Premiere ist am 29. Dezember, weitere Aufführungen sind am 4. und 5. Januar jeweils um 19.30 Uhr und am 5. Januar um 14 Uhr für Kinder und Senioren. Spielstätte ist das „Goldene weiter
  • 421 Leser

Bürgerstiftung schüttet aus

Ellwangen. Die Bürgerstiftung Ellwangen wird Anfang 2013 wieder eine Ausschüttung aus den Erträgen der Stiftung vornehmen. Nach Paragraf 2 der Satzung ist Zweck der Stiftung „die Förderung gemeinnütziger Vorhaben, die im Interesse der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger liegen. Die Stiftung ist im Bereich Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, weiter
  • 464 Leser

Der schönste Weihnachtsmarkt

Wozu nach Ulm, Stuttgart oder München fahren, wenn es ums Fuchseck schöner und besser ist?
In den Wochen vor Heilig Abend suchen die Menschen landauf landab bei Glühwein und Bratwurst... ja, was eigentlich? Geschenke? Besinnliche Stimmung? Geselligkeit und Unterhaltung? Was es auch ist, auf dem Ellwanger Weihnachtsmarkt kann man vieles finden, was man auf den Märkten zwischen Hamburg und München vergeblich sucht. weiter
  • 674 Leser

Malteser sammeln 3000 Päckchen

Ellwangen. Der Malteser Hilfsdienst Ellwangen macht wieder Kindern im Ausland eine Freude. Rund 3000 Weihnachtspäckchen werden dieses Mal in Ungarn und an Grenzorten zu Serbien und Rumänien verteilt. 47 Einrichtungen haben sich an der Aktion beteiligt. Darunter 22 Kindergärten: Hl. Geist, St. Canisius, St. Martin Braune Hardt (alle Ellwangen), ev. Kindergarten weiter
  • 576 Leser

Fröhliche Einstimmung auf die festlichen Tage

Ein Abstecher auf den Jagstzeller Weihnachtsmarkt lohnte am Wochenende in jedem Fall. Jede Menge Budenzauber, festliche Musikklänge und Weihnachts-Feeling gab es hier. Wärmender Glühwein vertrieb rasch die Kälte aus den Gliedern. 18 Verkaufsstände waren aufgebaut. Bürgermeister Raimund Müller begrüßte die zahlreichen Gäste am Samstag und dankte dem weiter
  • 552 Leser

Kurz und bündig

Skilift Hohenberg geöffnet In Hohenberg bei Rosenberg ist ab sofort der Skilift in Betrieb. Bei sehr guter Schneelage kann man sich von 14 bis 21 Uhr auf den Berg schleppen lassen. Nähere Auskünfte unter Tel. (07967) 700458 oder (0176) 56748822 sowie im Internet unter www.skilift-hohenberg.de.Weihnachtsgeschichte vom Hohenberg Schüler, Mitarbeiter und weiter
  • 374 Leser

Rieser Trachtenkapelle glänzt

Musikverein Unterschneidheim gibt Jahreskonzert mit Trommlern, Nachwuchs- und Jugendkapelle
Eine großartige Werbung für vielseitige moderne Blasmusik war das Jahreskonzert des Musikvereins Unterschneidheim in der sehr gut besuchten Mehrzweckhalle. Die Rieser Trachtenkapelle schlug einen Bogen von Kirchenmusik und Operette über Marsch und Polka bis Discofox und Elektropop. weiter
  • 5
  • 664 Leser

Über 60 Mitglieder

41. Hauptversammlung der CDU Tannhausen
Bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbands Tannhausen sprach Roderich Kiesewetter (MdB) nicht nur über die Bundes- und EU-Politik, sondern machte schon mal Wahlkampfstimmung. weiter
  • 497 Leser

Seit 65 Jahren dabei

Kolpingsfamilie Jagstzell ehrt langjährige Mitglieder
Die Kolpingsfamilie Jagstzell feierte jetzt ihren Kolpinggedenktag. Begonnen wurde am Nachmittag mit einem Gottesdienst in der St. Vituskirche, der von der Familiengruppe III mitgestaltet wurde. weiter
  • 380 Leser

In dieser Woche

Sprechtag des Finanzamtes Das Finanzamt Aalen hält am Freitag, 14. Dezember, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Rathaus Neresheim ab.Elchinger Weihnachtsstadel Der Förderverein der Liedertafel Elchingen öffnet am Samstag, 15. Dezember, von 17 bis 22 Uhr und am Sonntag, 16. Dezember, von 13.30 bis 21 Uhr den Elchinger Weihnachtsstadel im Hof und in weiter
  • 511 Leser

In dieser Woche

Sitzung des Kirchenbezirksausschusses Der evangelische Kirchenbezirksausschuss tagt am Donnerstag, 13. Dezember, um 18.30 Uhr im Ferientagheim Leinroden. Auf der Tagesordnung stehen Stellenangelegenheiten in Aalen und Neresheim sowie die Vorbereitung der Bezirkssynode 2013.Junge Talente am KlavierDie Schüler der Klavierschule Schneebeli gestalten am weiter
  • 314 Leser

In dieser Woche

Menschen in Oberkochen Die Agenda-Gruppe „Menschen in Oberkochen“ trifft sich am Montag, 10. Dezember, um 20 Uhr im Gasthaus Muckenthaler. Infos bei Johanna Maier, Telefon (07364) 6354.Zweckverbände tagen in Oberkochen Im Rathaus Oberkochen tagt am Mittwoch, 12. Dezember, um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen zunächst der Zweckverband Musikschule weiter
  • 421 Leser

In dieser Woche

Letzte Sitzung des Gemeinderates Zum letzten Mal in diesem Jahr tagt am kommenden Donnerstag, 13. Dezember, um 18 Uhr der Essinger Gemeinderat im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Haushaltsplan 2013, die Generalsanierung der Remshalle, das Industriegebiet Streichhoffeld sowie das Kunstrasen-Kleinspielfeld im Schönbrunnen-Sportstadion. weiter
  • 1140 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Ebnat. Georg Langer, Mahdweg 10, zum 81. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Gerhard Schumacher, Simmisweiler Straße 2, zum 73. Geburtstag.Westhausen. Karl-Heinz Mader, Beethovenstraße 7, zum 77., Josef Scheuriker, Richard-Wagner Straße 3, zum 73. und Rosa Kaschta, Brahmsstraße 10, zum 72. Geburtstag.Westhausen-Westerhofen. Karl Bolsinger, Ruitalstraße weiter
  • 293 Leser

Julfest im Limesmuseum

Aalen. Die alamannisch-römische Gruppe der Raetovarier lässt mit dem Julfest und dem damit verbundenen Julmarkt eine Tradition aufleben, die weit in vorchristliche Zeit reicht. Der Julmarkt im Aalener Limesmuseum findet am Samstag, 15. Dezember, von 11 bis 18 Uhr statt, am Sonntag, 16. Dezember von 11 bis 16 Uhr. Alle Interessierten können am Samstagabend weiter
  • 5
  • 502 Leser

In dieser Woche

Tag der MenschenrechteAn diesem Montag, 10. Dezember, wird weltweit der Internationale Tag der Menschenrechte begangen. In Aalen lädt der Freundeskreis Asyl wieder ein zu einer Mahnwache um 17 Uhr am Marktbrunnen. Es sprechen Pfarrer Bernhard Richter, DRK-Kreisvorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner und der Integrationsbeauftragte der Stadt, Michael Felgenhauer. weiter
  • 394 Leser

Kurz und bündig

Informationen zur 380 kV-Leitung Informationen zur geplanten 380 kV-Leitung sowie der Haushalt 2013 und der Schulwegeplan sind Thema im Igginger Gemeinderat am Montag, 10. Dezember. Das Gremium tagt ab 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Ausserdem gibt es einen Jahresrückblick.Öffentliche Fraktionssitzung Die SPD -Gemeinderats-Fraktion Mutlangen lädt weiter
  • 143 Leser

Kreatives Angebot fürs Bürgermobil

Sterne mit aufwändiger Falttechnik, selbstgestrickte Socken und Schals, weihnachtliches Dekor fürs Heim – groß war die Auswahl an Kreativem im Angebot am Sonntag in der Begegnungsstätte des Mutlanger Seniorenzentrums St. Markus. Der komplette Erlös dieser „Senioren-schaffen-Schönes“-Veranstaltung kommt dem Mutlanger Bürgermobil zugute. weiter
  • 1168 Leser

Eine außergewöhnliche Ehrung

Bei der Jahresschlussfeier des Kreisseniorenorchesters konnte der Vorsitzende des Blasmusikverbands Ostalb, Bernhard Winter, eine sehr seltene Ehrung vornehmen: Der Posaunist Adolf Hackl wurde für 60 Jahre Musizieren bei der Blasmusik ausgezeichnet. Begonnen hat Adolf Hackl beim Musikverein Spraitbach und hat dann nach der Beendigung der Mitwirkung weiter
  • 204 Leser

Schulgeld und Uniform finanziert

Werkrealschule Schwäbischer Wald unterstützt Partnerschule auf Haiti mit 1000 Euro
Beim Schulfest der Werkrealschule zum 40. Geburtstag der Schule dachte die Schülermitverantwortung (SMV) und Verbindungslehrer Jürgen Leicht auch an die Partnerschule „Notre Dame de la Victoire“ in Balan auf Haiti. Bereits seit zwei Jahren unterstützt die SMV die Schüler auf Haiti, die mit den Spenden ihren Schulbesuch finanzieren können. weiter
  • 232 Leser

Kunst statt Kommunalpolitik

Sammler- und Hobbyausstellung im Eschacher Rathaus zum Weihnachtsmarkt
Statt Beratungsunterlagen gab’s am Sonntag im Sitzungssaal des Eschacher Rathauses Bilder, Puppen, Krippen und Sammeltassen bei der ersten Sammler- und Hobbyausstellung. Diese stellte sich als gelungene Ergänzung zum Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz heraus. Dort schauten der Posaunenchor und sogar der Nikolaus vorbei. weiter
  • 5
  • 223 Leser

Kurz und bündig

Seniorenwanderung Die Lauterner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins lädt am Mittwoch, 12. Dezember, zur Seniorenwanderung. Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern nach Heubach Nähe Realschule. Je nach Witterungsverhältnissen wird von dort aus eine Wandertour unternommen. Gäste und Nichtsenioren sind willkommen. Zum Abschluss weiter
  • 126 Leser

Äpfel und Mandelkern

Stimmungsvolle Feier für Senioren in der Gemeindehalle
Schön und anheimelnd war die Weihnachtsfeier für die Senioren in der Gemeindehalle am Sonntag. Viele der 297 Senioren der Gemeinde waren der Einladung gefolgt. Bürgermeister Peter Lang begrüßte sie herzlich zu einem Programm bei Kaffee und leckerem Kuchen. weiter
  • 251 Leser

Verkündigung in Wort und Bild

35. Böbinger Jahreskrippe
„Kommt und seht – wer glaubt ist nie allein“. Unter diesem Motto wurde am Samstag die Böbinger Jahreskrippe eröffnet. Diese gibt es heuer zum 35. Mal. Sie bietet Meditation in Wort und Bild. weiter

Mit gutem Beispiel voran

Das Projekt „BELISA“ geht mit feierlicher Auftaktveranstaltung an den Start
Mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung startet das Projekt „Belisa – zu Hause leben, betreut wohnen“. Es beschreitet neue, zukunftsorientierte Wege, was am Samstag im Bürgersaal nochmals überdeutlich wurde. Hintergründe und umfassende Informationen überzeugten die Interessierten im vollbesetzten Saal. Die Kooperationsvereinbarung weiter
  • 230 Leser

Neues Konzept der Kleingruppe

Eröffnungsfeier, Schlüsselübergabe und Weihe des Samariterstiftes in Ebnat
Die Samariterstiftung hat ihr neues Pflegeheim in Ebnat eröffnet. Spätestens bei der Vorstellung des Konzepts wurde klar, weshalb die Kleingruppe in überschaubaren Räumen einen zukunftsweisenden Weg der Seniorenbetreuung verspricht. weiter
  • 642 Leser

Adventsmarkt im Stollen zündet

Riesenansturm am Samstag und Sonntag – Grubeneinfahrt und Parkplatzsituation fordert Geduld
Einen Riesenansturm hat der Wasseralfinger Weihnachtsmarkt am und im Tiefen Stollen erlebt. Schätzungsweise 1300 Besucher sind bereits am Samstag ins Bergwerk eingefahren, um die Stände der über 20 Kunsthandwerker und Händler zu besuchen. weiter

Katholische Gemeinde feiert 40 Jahre Marienkirche mit vollem Haus

Mit einem festlichen Gottesdienst erinnerte die Aalener Pfarrgemeinde St. Maria an die Weihe der neuen Marienkirche vor vierzig Jahren. Der alte, neugotische Bau musste damals der Errichtung der Hochbrücke wegen abgerissen werden. Weihbischof Dr. Johannes Kreidler aus Rottenburg zelebrierte das Hochamt mit einer großen Schar von Ministranten und Ehrenamtlichen, weiter

Festliche Wärme, lebhafte Frische

Das Kammerorchester Rosenstein stimmt im katholischen Gemeindehaus auf Weihnachten ein
Großen Beifall gab es für das Weihnachtskonzert des Kammerorchesters Rosenstein unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas. Klassische und volkstümliche Stücke ergänzten sich zu einem gelungenen Gesamtkunstwerk, das mit dem Auftritt der Pianistin Brigitte Wenke einen besonderen Akzent setzte. weiter
  • 815 Leser

Gespür für die stilistische Vielfalt

Licht der Chormusik leuchtet bei zwei Benefizkonzerten mit „A-Chor-De“ in der Weststadt auf
Mit großartigem Volumen hat der Chor „A-Chor-De“, ein Spross des Kirchenchors St. Bonifatius, sein Publikum am Wochenende erfreut. In zwei Konzerten zeigten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Cornelia Hirsch, in welch unterschiedlichen Formen Chormusik Advent und Weihnachten zum Leuchten bringen kann. weiter
  • 793 Leser

Winterfreuden auf der Ostalb

Loipen gespurt - Skikurse laufen

Aalen-Brastelburg/Lauchheim. Ein herrliches Winterwochenende geht zu Ende. Die Wintersportler haben es genutzt. Sie sind wie in Brastelburg in die Loipe gestiegen oder haben sich die alpinen Bretter untergeschnallt. Skikurse wurden auch durchgezogen, wie die Fotos vom Skiclub Kapfenburg zeigen. Unser Fotograf Oliver Giers war auf den Pisten unterwegs.

weiter

Polizeibericht

Opfer im Gesicht verletztSchwäbisch Gmünd Am Sonntag gegen 4.40 Uhr wurde am Taxi-Stand am Marktplatz ein 35-jähriger Mann von drei Personen angegriffen und verletzt. Der Geschädigte wurde an der Nase verletzt, erlitt eine Risswunde im Gesicht und musste in der Stauferklinik behandelt werden. Einer der Täter soll ein 20- bis 25 jähriger, 185 cm großer weiter
  • 1482 Leser

Blech funkelt für Benefiz

Lions-Club Aalen-Kocher-Jagst bringt besonderes Familienkonzert in die Stadtkirche
Zu Gunsten des Jugend- und Nachbarschaftszentrums Rötenberg hat der Lions-Club Aalen-Kocher-Jagst ein Konzert in die Aalener Stadtkirche gebracht, das Festlichkeit und Unterhaltung vereint hat. Mit dem Blechbläserquintett „Sparkling brass“ aus Göppingen hat das Publikum beides genossen. weiter

Ein Kleinod feiert 50-jähriges Bestehen

Festakt in der Dorfmerkinger Grundschule – Die Volksschule von einst ist merklich geschrumpft
Mit einem bunten Programm in der Festhalle haben Schüler, Lehrer und Eltern und mit ihnen ganz Dorfmerkingen den 50. Geburtstag der Grundschule gefeiert. Für die pädagogische Arbeit und die vorbildliche Integration ins Dorfleben gab es Lob von allen Seiten. Mit weiter sinkenden Schülerzahlen könnte die Zukunft der Schule aber problematisch werden. weiter
  • 754 Leser

Klangvolles Konzert zum 125-Jährigen

Sängerlust Baldern, Liederkranz Trochtelfingen und Ensemble „Brasstissimo“ musizieren in der St-Antonius-Kirche
Am Vorabend des zweiten Advents hat die Sängerlust Baldern mit einem klangvollen Kirchenkonzert 125-jähriges Bestehen gefeiert. Sängerlust, Liederkranz Trochtelfingen und Ensemble „Brasstissimo“ erfüllten die St.-Antonius-Kirche mit herrlicher Musik. weiter
  • 762 Leser

Karawane zieht durch Hüttlingen

Grandioses Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Hüttlingen in der Limeshalle
Während draußen klirrende Kälte die Landschaft fest im Griff hatte, erwärmten im Bürgersaal der Limeshalle in Hüttlingen die Musiker des Musikvereins bei ihrem Jahresabschlusskonzert am Samstag die Herzen der Menschen. Polka, Swing, Czardas, mexikanisches Feuer: Wünsche blieben keine offen. weiter
  • 695 Leser

Nikolausmarkt kommt an

Herrliches Winterwetter sorgt für einen guten Besuch
Das herrliche Winterwetter und einige Neuheiten bei der Gestaltung des Weihnachtsmarktes bescherten den Bopfingern am Wochenende einen Nikolausmarkt wie aus dem Bilderbuch. Viele Besucher ließen sich besonders abends bei stimmungsvoller Beleuchtung in Vorweihnachtsstimmung versetzen. Höhepunkte für die Kinder war der Besuch des Nikolaus, der zufrieden weiter

13-Jähriger prügelt auf Kinder ein

Körperverletzung in Ebnat

Aalen-Ebnat. Beim Schlittenfahren am Schützenhaus wurden drei Kinder im Alter von 7, 12 und 13 Jahren von einem 13-jährigen Jungen scheinbar grundlos mehrfach mit den Fäusten tracktiert. Der Täter ließ erst von den Kindern ab, als ein unbekannter Mann einschritt. Der helfende Mann, der mit zwei kleinen Kindern ebenfalls beim

weiter
  • 5
  • 1308 Leser

Schwerpunkt liegt in Asien

Firma Leitz soll ein Familienunternehmen mit starker Zentrale in Oberkochen bleiben
Bei der Jubilar- und Rentnerfeier der Leitz-Firmen Oberkochen und Unterschneidheim ist Geschäftsführer Dr. Dieter Brucklacher auf die Geschäftsentwicklung und die Herausforderungen der Zukunft eingegangen. „Wir wollen ein global aufgestellter produzierender Dienstleister sein“, sagte er. weiter
  • 1054 Leser

Regionalsport (16)

2. BundesligaFC Union Berlin — FC Kaiserslautern 2:0FSV Frankfurt — SV Sandhausen 3:1VfR Aalen — MSV Duisburg 0:1SC Paderborn 07 — Hertha BSC 0:1SG Dynamo Dresden — VfL Bochum 0:3St. Pauli — FC Erzgebirge Aue 0:3Energie Cottbus — FC Ingolstadt 04 1:1Jahn Regensburg — TSV 1860 München 1:11. FC Köln — weiter
  • 408 Leser

Kevin Henkel macht 19 Punkte

Ringen, Regionalliga: Ersatzgeschwächte KG Fachsenfeld/Dewangen unterliegt dem KSV Ketsch 11:29
Der Klassenerhalt ist in trockenen Tüchern, doch am Samstag war ein Triumph nicht drin. Ersatzgeschwächt konnte die KG Fachsenfeld / Dewangen eine deutliche 11:29-Niederlage gegen den KSV Ketsch nicht vermeiden. weiter
  • 489 Leser

Lautern patzt und Dresden entlässt Loose

Fußball, 2. Bundesliga
Einzig Hertha BSC Berlin bleibt dran am Tabellenführer. Wobei Eintracht Braunschweig den Vorsprung im Topspiel am Montag wieder auf vier Punkte ausbauen kann. Der 1. FC Kaiserslautern dagegen schwächelt. Nach 16 ungeschlagenen Spielen verloren die „Roten Teufel“ jetzt schon das zweite Mal in Folge. Nun kommt der VfR Aalen auf den Betzenberg. weiter
  • 432 Leser
Württembergliga NordOppenweiler — VfL Waiblingen 32:33FA Göppingen II — SG Bietigheim II 33:35TSB Gmünd — Neckarsulmer Sp.-U. 36:34SKV Oberstenfeld — O’kochen/Kö. 29:22TV Altenstadt — SF Schwaikheim 20:21 1. Oppenweiler 12  10  0   2  366:313  20:4 2. TV Flein 12   weiter
  • 472 Leser

„Ein tolles Fortbildungsseminar“

Leichtathletik, Nikolauslehrgang: Erfolgreiches Fortbildungsseminar fand zahlreiche Resonanz
40 Jahre Nikolauslehrgang, 40 Jahre nach Olympia. Fred Eberle begrüßte über 200 Trainer und Lehrer sowie Interessierte in der Schwäbisch Gmünder Leichtathletikhalle zum Fortbildungsseminar. „Eine Entwicklungsreihe am Beispiel Speerwurf“ lautete das Thema zum runden Geburtstag dieser Veranstaltung. weiter
  • 472 Leser

22:29 – war’s das für die HSG?

Handball, Württembergliga: Oberkochen/Königsbronn verliert beim direkten Konkurrenten Oberstenfeld
Die HSG Oberkochen/Königsbronn verliert aufgrund einer desolaten Anfangsphase mit 22:29 in Oberstenfeld. Anders als die HSG nahm der direkte Konkurrent, der SKV, den Abstiegskampf an. Die Luft im Tabellenkeller wird für die Fetzer-Jungs nun immer dünner. weiter
  • 402 Leser

Eigenzell neu dabei

Fußball, Jugend-Kooperation
Die Vereine SV Pfahlheim 1947 e.V., DJK-SV Eigenzell 1962 e.V. und der FC Röhlingen 1948 e.V. haben einen Jugend-Kooperationsvertrag unterzeichnet. Spielbetrieb im Jugendbereich wird dadurch gesichert. weiter
  • 327 Leser

Nachwuchs glänzt mit Leistung

Leichtathletik: Erfolge beim Nikolauslauf und Rieser Laufserie für LG Rems-Welland
Gleich über mehrere gute Platzierungen ihrer Nachwuchsläufer konnten sich die LG Rems-Welland freuen. Sowohl beim Nikolauslauf in Schnaitheim als auch beim vierten Lauf der Rieser Laufserie geizten die LG-Läufer nicht mit guten Platzierungen. weiter
  • 174 Leser

Titelkämpfe mit Überraschungen

Tennis, Jugendmeisterschaften
Max Bartelt (TC Aalen) und Vivien Klein (Schorndorf) heißen die Besten im Bezirk. Beide setzten sich bei den Bezirksmeisterschaften durch. Überraschungen blieben dennoch nicht aus. weiter
  • 429 Leser

Verfolgerduell geht an die HSG-Damen

Handball, Bezirksliga Frauen
Die Handballerinnen der HSG Oberkochen/Königsbronn haben Dank einer starken und gefestigten Mannschaftsleistung ihren zweiten Tabellenplatz gefestigt. Mit 32:21 (19:8) besiegten die HSGlerinnen den TV Steinheim in eigener Halle. weiter
  • 5
  • 378 Leser

C-Junioren der SGM feiern die Meisterschaft

Der VfL Neunheim und die SG Schrezheim konnten erneut eine gemeinsame Juniorenmannschaft zum Gewinn der Meisterschaft führen. Neben Siegen über SGM Zöbingen/Unterschneidheim (7:0), SGM Nordhausen/ Tann-hausen/Kerkingen (3:1 und 1:0), SGM Pfahlheim/Eigenzell/Röhlingen (6:0 und 6:0), FC Ellwangen (5:0), SGM Neuler/Hüttlingen (4:1 und 11:0) spielte man weiter
  • 254 Leser

Selbstkritik statt Gejammer

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen lässt sich nach dem 0:1 nicht aus der Ruhe bringen
Die Hinrunde begann mit dem Traumstart beim MSV Duisburg. Derselbe Gegner hat nun zum Auftakt der Rückrunde für Ernüchterung gesorgt beim VfR Aalen. Zumal die 0:1 (0:0)-Niederlage vor heimischem Publikum eine völlig unnötige war. Doch bei aller Kritik stellt Mittelfeldspieler Martin Dausch klar: „Keiner von uns hat weniger gegeben als er konnte.“ weiter
  • 3
  • 887 Leser

Ellwangen entzaubert den FCN

Fußball, Bezirkshallenturnier Frauen: Bezirksligist sichert sich nach Neunmeterschießen den Turniersieg
Nicht der Favorit aus der Regionenliga sondern ein Bezirksligist klettert auf dem Thron der Bezirkshallenmeisterschaften der Frauen: Nach einem wahren Endspielkrimi sicherte sich der FC Ellwangen im Neunmeterschießen den Turniersieg. Die Torjägerkanone ging an Cheyenne Krieger, ebenfalls vom Siegerteam, mit sechs Treffern. weiter

Eine Saison zum Vergessen

Ringen, DM-Zwischenrunde: KSV Aalen verliert in Luckenwalde mit 13:25 und scheidet aus
Das Polster von acht Punkten aus dem Vorkampf hat nicht gereicht. Der KSV Aalen musste beim Rückkampf in Luckenwalde ohne Leonid Bazan auskommen – und verzichtete auf die zuletzt formschwachen Constantin Bulibasa und Maciej Balawender. Mit dem 25:13 ist Luckenwalde ins DM-Viertelfinale eingezogen. weiter
  • 4
  • 1187 Leser

Leserbeiträge (4)

AKTIVE MANNSCHAFTEN DES SV ELCHINGEN MIT NEUEN TRIKOTS BESTENS GERÜSTET

Nach dem vollzogenen Umbruch mit vielen jungen hungrigen Spielern zeigt der SVE in der laufenden Runde bereits sein neues Gesicht. Aber nicht nur spielerisch sondern auch optisch haben sich die Elchinger Fußballer verändert. Die ortsansässigen Sponsoren Sanitär NEUHAUSER und Gerüstbau PRATSCHKE haben mit den neuen Trikots dafür

weiter
  • 4822 Leser

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Waldstetten

Die Jugendgruppe Waldstetten der Jugendfeuerwehr Waldstetten feierte vom 8.12.-9.12.2012 ihren Jahresabschluss mit einem Besuch in der Rettungsleitstelle in Stuttgart. Übernachtet wurde nach einer Nachtwanderung im Schwarzhornhaus.

Auch in diesem Jahr liesen sich die Jugendleiter der Jugendfeuerwehr Waldstetten wieder etwas für den Jahresabschlussausflug

weiter

Frauenbund Westhausen spendet Erlös aus Basar

Im Rahmen der traditionellen Adventsfeier hat der Kath. Frauenbund Westhausen den Erlös aus dem Adventsbasar Ende November übergeben.Es konnte Herrn Amma vom Hospiz St. Anna in Ellwangen und Herrn Pfarrer Reiner für das Kindergartenprojekt der Vincentinerinnen in Tansania je 1.000.-- Euro übergeben werden.

weiter
  • 4143 Leser

Bartholomäer Waldweihnacht

Der Schnee hat den Wald auf dem Albuch in ein weißes Tuch gehüllt und bildet damit eine romantische Kulisse für die traditionelle Waldweihnacht des Schwäbischen Albvereins im Kühholz. Jedes Kinder- (und auch Erwachsenen-)Herz schlägt höher, wenn der Nikolaus bei Einbruch der Nacht aus dem tiefverschneiten Wald auf

weiter
  • 6199 Leser