Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. Dezember 2012

anzeigen

Regional (68)

Bald kein Dach über dem Kopf

Zwei Familien müssen raus aus der Wohnung – Vermieter haben auf Eigenbedarf gekündigt
44 184 Euro sind im Spendentopf. Die Schwäpo-Aktion Advent der guten Tat zieht eine gewaltige Halbzeitbilanz und sagt ein großes Dankeschön allen Leserinnen und Lesern, die mit ihrer Spende Not leidenden Menschen im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung helfen. weiter
  • 5
  • 1050 Leser
GUTEN MORGEN

Bettgeschichten

Es war nicht das, was man erwarten würde: Lohnsteuer. Einkommensteuer. Oder gar Gewerbesteuer. Es waren – schlicht – „Bettgeschichten“, die dieser Tage Gmünds Finanzamt umtrieben. Die für Gespräche sorgten in den etwa fünf Wochen, in denen Rolf Thumas Bilder unter eben diesem Titel die Wände von Gmünds Finanzbehörde zierten. weiter
  • 448 Leser

Ein Traum in Weiß

Dass Redakteure staunend vor dem Bildschirm sitzen, ist in Zeitungsredaktionen alles andere als alltäglich. In der Schwäpo war es am Mittwoch der Fall: Fotograf Oliver Giers kam von seiner Tour durch die Natur mit diesem Foto zurück, aufgenommen vom Ostalb-Skilift aus. Da gerieten selbst selbst altgediente Redakteure ins Schwärmen. Denn eine solche weiter
  • 935 Leser

Letzte Sitzung des Jahres steht an

Aalen. Der Aalener Gemeinderat verabschiedet an diesem Donnerstag, 13. Dezember, den Haushalt fürs kommende Jahr. Außerdem soll er den Auftrag für den neuen Verkehrsentwicklungsplan vergeben, drei Angebote stehen zur Wahl. Ferner geht es um die inhaltliche und bauliche Modernisierung des Limesmuseums, das 2014 sein 50-jähriges Bestehen feiert. Die Stadtwerke weiter
  • 484 Leser

Gerutscht, geschlingert: Sattelzug quer auf der Autobahn

A7 Richtung Würzburg war zur Bergung rund eineinhalb Stunden voll gesperrt

Ostalbkreis/Gemarkung Aalen. Auf winterglatter Fahrbahn geriet am Montag gegen 19 Uhr auf der Autobahn A7 ein Sattelzug in Richtung Würzburg ins Schlingern und knickte ein. Die Sattelzugmaschine prallte gegen die rechten Schutzplanken, der Auflieger blockierte beide Fahrstreifen. Zur Bergung des Lastwagens musste die Autobahn Richtung Würzburg

weiter
  • 588 Leser

Polizeibericht

Wildunfall bei ReichenbachAbtsgmünd-Laubach. Zu einem Wildunfall kam es am Mittwoch gegen 7.15 Uhr auf der K 3240. Kurz nach dem Ortsende Reichenbach überquerte ein Reh die Straße und wurde von einem in Richtung Aalen fahrenden Pkw erfasst und getötet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro.20.000 Euro SachschadenEssingen. An der Einmündung weiter
  • 588 Leser

Geminiden-Alarm auf der Ostalb

Sterngucker hellwach: Heute Nacht gibt's jede Menge Sternschnuppen

Ostalbkreis. Sterngucker aufgepasst: In dieser Nacht ist mächtig was los am Himmel über der Ostalb. Schuld sind Sternschnuppen, die so genannten Geminiden -  ein Meteorstrom, deren Radiant im Sternbild Zwillinge (lateinisch: geminī) liegt. Nach Erkenntnissen der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen ist die Ostalb am 11. und 12.

weiter
  • 5
  • 1272 Leser

Den Truck von Udo gestylt

Lauchheimer Unternehmen HS-Schoch stattet Udo-Lindenberg-Truck aus
Lampenbügel, Auftritte, Front- und Seitenschweller, Radzierblenden aus Edelstahl und eine Arbeitsplattform aus Aluminium. Kurzum alles, was einen alltäglichen LKW zum besonderen Truck macht, wurde vom Truckstyling-Spezialisten HS-Schoch aus Lauchheim an den Udo-Lindenberg-Konzerttruck von Transportunternehmer Steffen Schmidt angebaut. weiter
  • 956 Leser

Neues Bildungsprogramm ist da

Handwerkskammer geht 2013 bei Weiterbildung in Offensive
Ulm. Rechtzeitig zum Jahresende hat die Handwerkskammer Ulm ihr neues Bildungsprogramm für das kommende Jahr 2013 veröffentlicht. Themen wie Technik, Bau, Umwelt und Energie stehen im Vordergrund des breitgefächerten Weiterbildungsangebots der Handwerkskammer und ihrer Bildungseinrichtungen in Ulm, Friedrichshafen sowie in Schwäbisch Gmünd.Neu im Angebot weiter
  • 665 Leser
SCHAUFENSTER
Uwe Ochsenknecht hat abgesagtDas Ochsenknecht-Management hat das Gastspiel am 13. Dezember auf der Kapfenburg „10 Tipps, das Morden zu beenden“ von Uwe Ochsenknecht und The Toxic Truth auf Schloss Kapfenburg abgesagt. Uwe Ochsenknecht ist erkrankt und muss deshalb alle Konzerttermine in den nächsten Tagen absagen. Die bereits gekauften Karten weiter
  • 549 Leser

B29, Ampeln und Einhorn-Tunnel

Ergebnisse der IHK-Verkehrsumfrage liegen vor
Heidenheim. Die IHK hatte eine Verkehrsumfrage gestartet, um Problemzonen bei allen Verkehrsträgern aus Nutzersicht zu identifizieren. Im Zentrum der Kritik steht die Bundesstraße B29, und zwar sowohl westlich als auch östlich von Aalen. „Von Bopfingen kommt man schneller nach München als in die eigene Landeshauptstadt“, lautete eine plakative weiter
  • 797 Leser

Kiener erhält einen Großauftrag von BMW

Nachdem die Maschinenfabrik Kiener in Lauchheim für BMW bereits eine Montagelinie für Motoren gebaut und größtenteils ausgeliefert hat, erhielt Kiener nun einen Folgeauftrag über den Bau von drei weiteren Motor-Montagelinien für verschiedene BMW-Standorte weltweit. Es handelt sich um Montagelinien für einen Rumpfmotor ohne Zylinderkopf und ohne Ölwanne. weiter
  • 5
  • 764 Leser

Männermordend in den Sommer

Puccinis letzte Oper „Turandot“ bildet das Herzstück der kommenden Heidenheimer Opernsaison
Der vergangene Sommer war ein spanischer, der nächste wird chinesisch. Und sowohl die Rückschau als auch der Vorausblick in Sachen Opernfestspiele lässt die Heidenheimer jubeln. So brachte der „Carmen“-Sommer 2012 mit über 15 000 Zuschauern einen nie dagewesenen Besucherrekord in der bald 50-jährigen Geschichte des Festivals. weiter
  • 423 Leser

Treffen der Chormusikszene

Chorleiter-Treffen mit Clytus Gottwald und Damijan Mocnik vom 25. bis zum 27. Januar 2013 in Stuttgart
Mit dem Chorleiter-Treffen Stuttgart möchte der AMJ (Arbeitskreis Musik in der Jugend) zeitgenössische Chormusik in ihrer Vielfalt hautnah erlebbar machen. Zu diesem Zweck lädt er bekannte Vertreter der europäischen Chormusikszene ein, welche ihre neuesten Kompositionen vorstellen. weiter
  • 492 Leser

Gute Geschäfte für Deltalogic

Wichtige Messe zum Abschluss des Jahres
Schwäbisch Gmünd. Für die Deltalogic Automatisierungstechnik GmbH, Spezialist für Kommunikation in der Steuerungstechnik, ist die Fachmesse SPS IPC Drives wichtigster Branchentreff. Dieser fand Ende November in Nürnberg statt und hat mit knapp 57 000 Besuchern den Spitzenwert von 2011 übertroffen. „Wir sind erfreut über den Verlauf der Messe“, weiter
  • 723 Leser
AUS DER REGION
Kampa-HochhausGiengen. Der Fertighaushersteller Kampa will im Industriepark Giengen/Herbrechtingen, direkt an der A7, ein achtgeschossiges Innovationszentrum aus Holz errichten. Der Zweckverband Industriepark A 7 hat jetzt eine entsprechende Bauvoranfrage beraten. Knapp 30 Meter hoch soll das Hochhaus werden, in dem Büros, Ausstellungsräume und Übernachtungsmöglichkeiten weiter
  • 629 Leser

Brot ist „bäh“ für Bambi & Co.

Wenn schon füttern, dann richtig: Der Landesjagdverband bittet die Bevölkerung, die Winterfütterung von Wildtieren den Fachleuten zu überlassen und keinesfalls Brotreste oder ähnliches auszubringen. Eine solche Fehlernährung habe schlimmere Folgen als Hunger und könne tödlich enden, warnt der Verband in einer Pressemitteilung. Wildtiere reduzieren ihren weiter
  • 608 Leser

Der Lohn sind oft weltweite Freundschaften

Gastfamilien dringend gesucht
Reissuppe und Baozi statt Müsli zum Frühstück – wer neugierig ist auf andere Kulturen und gerne Neues probiert, kann sich die Welt durch einen internationalen Gastschüler an den heimischen Küchentisch holen. Mit Unterstützung von Landrat Klaus Pavel sucht der Verein AsF Interkulturelle Begegnungen weltoffene Familien im Ostalbkreis, die ab Februar weiter
  • 597 Leser

Eine Meisterin unter den Azubis

Das AzubiQ-Projekt 2012 der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost ist abgeschlossen
Das erste Azubiprojekt in Aalen ist nach einem Jahr zu Ende. Am Mittwochabend bekamen 40 Auszubildende aus verschiedenen Unternehmen ihr Teilnahmezertifikat. weiter

Ehrungen und ein Blick aufs große Ganze

Die SPD-Ortsvereine im Stadtverband würdigen langjährige Mitglieder – MdL Klaus Maier berichtet aus Stuttgart
Der SPD-Stadtverband hat die Jubilare der Ortsvereine Aalen, Unterkochen und Wasseralfingen in einer gemeinsamen Feierstunde in der „Erzgrube“ geehrt. weiter
  • 3
  • 446 Leser
ZUR PERSON

Gertrud Kupferschmid

Aalen-Wasseralfingen. Oberbürgermeister Martin Gerlach und Ortsvorsteherin Andrea Hatam haben Gertrud Kupferschmid zum 90. Geburtstag gratuliert und Glückwünsche des Landes, der Stadt und des Stadtbezirks Wasseralfingen überbracht. Sie würdigten das Engagement von Gertrud Kupferschmid an der Seite ihres verstorbenen Ehemannes Dr. Walter Kupferschmid weiter
  • 498 Leser

Lions spenden für Comboni und Hospiz

Auch in diesem Jahr unterstützt der Lions Club Ostalb-Ipf wieder Projekte in der Region und im Ausland. So konnte das Hospiz St. Anna vor kurzem eine Spende der Lions in Höhe von 1000 Euro entgegennehmen. Damit konnte ein Weichlagerungssystem für schwerkranke, sterbende Menschen angeschafft werden. Mit 1500 Euro fördern die Lions auch Projekte der Comboni weiter
  • 527 Leser

Polizeibericht

Ast beschädigt AutoRosenberg. Auf der K 3321 zwischen Jagstzell und Unterknausen wurde am Mittwoch gegen 8.20 Uhr im Waldbereich ein Auto durch einen herab gefallenen Ast beschädigt. Am Fahrzeug entstand Schaden von rund 1500 Euro.Plötzlicher FahrspurwechselEllwangen. Eine Autofahrerin wollte am Mittwoch gegen 8.10 Uhr, von der Haller Straße kommend, weiter
  • 555 Leser

Ski- und Rodelfans müssen sich ranhalten

Böser, böser Wetterbericht: Ab Freitag soll es tauen, was das Zeug hält. Da müssen sich Rodler, Ski- und Snowboardfahrer ranhalten. Auch am Schönenberg wurde am Mittwoch nach dreimaligem Walzen der Piste der Betrieb aufgenommen. Obwohl noch nicht dafür geworben werden konnte, fanden sich doch ruckzuck kleine und große Schneefans ein. Mal sehen, wie weiter
  • 616 Leser

Warten auf die THW-Leitung

Ellwanger THW-Ortsverband braucht mehr Raum: Ausstattung steht im Freien
Pfarrer Jürgen Zorn eröffnete die Jahresabschlussfeier des Technischen Hilfswerks (THW) Ellwangen mit einem Dankgottesdienst in der Neunheimer Schutzengelkapelle. Er freute sich, dass die Helferinnen und Helfer in diesem Jahr von größeren Unglücken verschont blieben. weiter
  • 5
  • 810 Leser

Bläserjugend mit Rekord

Kreisjugendblasverband zählt so viel Lehrgänge wie nie
Die Lehrgänge der Bläserjugend im Ostalbkreis hatten in diesem Jahr so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie nie zuvor. weiter
  • 351 Leser

Bürger-Portal ist eingeschlafen

Eher lahmer Internet-Gedankenaustausch der Ellwanger Bürger unter städtischer Regie
„e-Bürger Portal Ellwangen“. Hand aufs Herz: Wer kann mit dieser Bezeichnung, die keiner gängigen Rechtschreibung so richtig folgen mag, etwas anfangen? Dabei ist die Idee, die dahintersteckt, ausgezeichnet und bürgernah. Bloß scheint’s bisher an den Bürgern einfach vorbeizugehen. weiter
  • 5
  • 515 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Adelmannsfelden Der Gemeinderat Adelmannsfelden berät am Freitag, 14. Dezember, um 17.30 Uhr im Rathaus den Haushalt 2013.2848 Euro für Kriegsgräberfürsorge Die Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Ellwangen und den Teilorten brachte 2 848,71 Euro. Der Oberbürgermeister dankte neben den Spendern auch weiter
  • 508 Leser

„Deppen im Land“ bringen Grüne in Harnisch

Grüne fordern nach dessen sprachlichem Ausfall den Rücktritt des CDU-Kreisrats Michael von Thannhausen
Gemeinhin nimmt die Öffentlichkeit – und auch der politische Gegner – von Hauptversammlungen örtlicher Parteigruppen eher am Rande Kenntnis. Anders die Hauptversammlung der CDU Tannhausen vor einigen Tagen: Da servierte Gemeinde- und Kreisrat Michael von Thannhausen den Grünen immerhin eine Steilvorlage für eine Rücktrittsforderung. weiter
  • 5
  • 840 Leser

Adventskonzert begeistert alle

Das Heeresmusikkorps 10 aus Ulm glänzte unter Leitung von Major Matthias Prock
Die schöne Tradition eines Adventskonzertes in der evangelischen Stadtkirche setzte das Heeresmusikkorps 10 aus Ulm unter neuer Leitung des Majors Matthias Prock auch dieses Jahr fort. Ein feines Händchen hatte er nicht nur am Dirigentenstab, sondern auch bei der Zusammenstellung des Programms. weiter
  • 408 Leser

Edmund Setz wird Schützenkönig

Zur Königsfeier haben die Sportschützen Flochberg gebeten. Oberschützenmeister Bernhard Beck freute sich über ein volles Vereinshaus. Ortsvorsteher Gebhard Häfele überbrachte die Grüße der Stadt Bopfingen und der Gemeinde Flochberg. Als Gäste konnte er von der KAB Flochberg/Schloßberg Karl Sorg und Albin Hasenmüller begrüßen. Den Organisatoren dankte weiter
  • 499 Leser

Ehrungen bei VAF

Bei der Weihnachtsfeier der VAF GmbH ehrten Geschäftsführer Hermann Stark (rechts) und seine Frau Martina Stark Mitarbeiter für eine langjährige Zusammenarbeit. Jürgen Faller (Mitte) wurde für 25 Jahre Betriebstreue mit einem Präsentkorb und einer Skulptur beglückwünscht. Für zehn Jahre erhielt Armin Bruhn ebenfalls Präsent und Skulptur geschenkt. Hermann weiter
  • 738 Leser

Kurz und bündig

Liederkranz Bopfingen singt Der Liederkranz Bopfingen bittet am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr in die katholische Kirche St. Josef in Bopfingen zum Adventskonzert. Mitwirkende sind der Stammchor, der Chor „Fortissimo“ unter Leitung von Wolfgang Frankenreiter, Organist Mathias Wolf, Harfenistin Nina Bahmann und der Kinderchor „Fun weiter
  • 572 Leser

Kurz und bündig

Bürgerstiftung und Röttinger Höhe Der Lauchheimer Gemeinderat tagt am Mittwoch, 12. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Themen sind: Ehrung von Mehrfach-Blutspendern, Gründung einer Bürgerstiftung sowie der Ausbau der B 29 auf der Röttinger Höhe.Haushalt und Blockheizkraftwerk Am Mittwoch, 12. Dezember, tagt um 16 Uhr der Gemeinderat Westhausen im Rathaus. weiter
  • 434 Leser

Sieben heiße Einsätze

Lob bei Hauptversammlung der Feuerwehr Lauchheim
Das Auswechseln von 70 Rauchmeldern im städtischen Altenpflegeheim koste die Verwaltung 7000 Euro, kritisierte Bürgermeister Werner Kowarsch bei der Hauptversammlung der Feuerwehr im Gerätehaus. Er hielt diese Sensoren nach fünf Jahren für noch nicht so veraltet, dass sie die Sicherheit gefährdeten. Zudem sei der beste Brandschutz die Vor- und Fürsorge weiter
  • 493 Leser

Auch bei Flutlicht über die Piste

Macher am Sandberglift freuen sich über bereits sieben Betriebstage nach der Nullnummer 2011
Über optimale Bedingungen freuen sich derzeit Ski- und Snowboard-Fahrer auf dem Sandbergskilift in Bopfingen. Schnee fiel reichlich in den vergangenen Tagen und die Piste wurde gut präpariert. „Ich hoffe jetzt nur, dass das angekündigte Tauwetter uns nicht allzuviel Schnee nimmt“, sagt Betriebsleiter Günter Schiele. weiter
  • 486 Leser
Doppeljubiläum am Dienstagabend in der Aula des Ostalbgymnasiums: Zehn Jahre Kultur am OAG und 20 Jahre Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle. Die besten Voraussetzungen also für einen Abend der Superlative, mit Sicherheit einer der lustigsten der vergangenen zehn Jahre. Und ganz nebenbei hatten, wie Organisator Gerhard Ott berichtete, Flex, Manne, Benni weiter
  • 515 Leser

Kurz und bündig

Gesprächskreis für Trauernde Am Donnerstag, 13. Dezember, findet in den Räumlichkeiten der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 14, wieder ein Gesprächskreis für trauernde Angehörige statt. Der Gesprächskreis an jedem zweiten Donnerstag im Monat wird begleitet von Gemeindereferent Ralf Weber. Beginn ist um 14 Uhr, Ende gegen 16.30 Uhr. Eine Anmeldung weiter
  • 499 Leser

Kurz und bündig

EAG-Weihnachtskonzert Das Weihnachtskonzert des Gymnasiums ist am Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul. weiter
  • 4594 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsfeier mit Theater Der Liederkranz Essingen lädt am Samstag, 15. Dezember, in die Remshalle ein. Ab 18 Uhr ist der Saal mit Bewirtung geöffnet. Der musikalische Block mit den Chören Es-Singers und Atemlos des Liederkranzes, dem katholischen Kirchenchor und dem neu gegründeten Kinderchor beginnt um 19.30 Uhr. Anschließend spielt die Theatergruppe weiter
  • 465 Leser

SPD-Ortsverein spendet 600 Euro

Seit über zehn Jahren übergibt der SPD-Ortverein Oberkochen den Erlös des Stadtcafés im Schillerhaus anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags an soziale Projekte. Heuer gingen bei der Spendenübergabe im Café Samocca je 300 Euro an die Kariobangi-Hilfe und an den Freundeskreis Kongo, die beide fest in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Peter und Paul weiter
  • 415 Leser

Ehrungen bei der „Arche“

Traditionell ehrt der Verein „Freunde schaffen Freude““ bei der Adventlichen Arche-Stube im Dezember ihre langjährigen Mitglieder. Angelika Biermann aus Aalen ließ sich vom Winterwetter nicht abhalten und brachte mit dem DRK-Transporter Rollstuhlfahrer und zu ehrende „Freunde“ aus Aalen, Bopfingen und Oberkochen. Durch weiter
  • 536 Leser

Kurz und bündig

Stadtbibliothek öffnet später Wegen eines Todesfalls im Kollegium öffnet die Stadtbibliothek im Torhaus am Donnerstag, 13. Dezember, erst um 15.30 Uhr.Advents-Event der Pfadfinder Die Aalener Sankt-Georgs-Pfadfinder veranstalten am Samstag, 15. Dezember, 19 Uhr, wieder das „Advent-Event“ mit „Spektakulatius“ in der Aalener Salvatorkirche. weiter
  • 373 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Pommertsweiler. Elsa Winger, Obere Str. 13, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Irma Kaufmann, Alte Kirchheimer Str. 14, zum 78.Bopfingen-Aufhausen. Elisabeth Arsonneau, Michelfelder Str. 51, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Mathilde Neher, Kapellfeldstr. 18, zum 77.Bopfingen-Schloßberg. Veronika Stahl, Karlstr. 28, zum 77.Oberkochen. Marie weiter
  • 218 Leser

CDU will sicherste Lösung

Überwachung des Gmünder Einhorntunnels strittig
Der Gmünder Einhorntunnel soll Mitte 2013 eröffnet werden. Die Überwachung fußt auf drei Säulen – Straßenmeisterei, Feuerwehr, Polizei. FDP-Kreisrat Michael Lang hat deshalb Bauchschmerzen. Auch die CDU meldet Bedenken an. weiter
  • 5
  • 1080 Leser

Novembergrau nicht überall

Härtsfeldwetter im November voller Gegensätze: Schnee für Wintersport, trotzdem relativ mild
Was für Gegensätze: Der November vor einem Jahr war wohl einer der trockensten Herbstmonate überhaupt; und der diesjährige November zählte zu denen mit dem meisten Niederschlag. Nähme man daraus das arithmetische Mittel, käme man ziemlich genau auf den langjährigen Mittelwert. weiter
  • 686 Leser

Kurz und bündig

Vorverkauf für Theater in Elchingen Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen spielt in diesem Jahr die Komödie „Ein toller Dreh“. Aufführungen in der Turn- und Festhalle Elchingen sind am 26. und 29. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr. Am 26. gibt es um 13.30 Uhr eine Kindervorstellung. Karten gibt es bei der VR-Bank in Elchingen sowie beim weiter
  • 393 Leser

Langertschule länger geschlossen

Grundschüler werden ab Freitag in der Stadthalle unterrichtet – Sanierung der Klassenzimmer dauert länger als gedacht
Die Langertschule bleibt wegen des Wasserschadens länger geschlossen als zunächst gedacht. Die 160 Grundschüler werden ab Freitag in der Aalener Stadthalle unterrichtet, die Stadt richtet für sie einen Bustransfer ein. weiter
  • 5
  • 880 Leser

Trat er zu oder nicht?

Gericht urteilt mit Freispruch und Jugendstrafe
Laut Anklageschrift des Amtsgerichts Ellwangen sollen zwei Angeklagte bei einer Schlägerei am Faschingssonntag vor einer Kneipe in Essingen ausgeteilt haben. Das Jugendschöffengericht verurteilte am Mittwoch aber nur den jüngeren der beiden wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Ältere wurde freigesprochen. weiter
  • 1
  • 542 Leser

Spitzenreiter Kieweg und Deur

Blutspenderehrung im Rathaus – Bürgermeister Traub würdigt beispielhaftes Engagement
Peter Deur mit 100 und Josef Kieweg mit sage und schreibe 125 Blutspenden haben die „Champions League“ in Sachen Aderlass erreicht. Insgesamt neun Blutspenderinnen und Blutspender konnten Bürgermeister Peter Traub und DRK-Ortsvereinsvorsitzender Karl Elmer beim Festakt im Rathaus auszeichnen. weiter
  • 469 Leser

Uwe Ochsenknecht hat abgesagt

Der Künstler ist erkrankt, Karten können zurückgegeben werden

Lauchheim. Das Ochsenknecht-Management hat  das Gastspiel am 13. Dezember auf der Kapfenburg „10 Tipp, das Morden zu beenden“ von Uwe Ochsenknecht und The Toxic Truth auf Schloss Kapfenburg gecancelt. Uwe Ochsenknecht ist erkrankt und muss deshalb alle Konzerttermine in den nächsten Tagen absagen. Die bereits gekauften Karten können dort zurückgegeben

weiter
  • 900 Leser

Einfach nur da sein, wenn der Tod kommt

Ehrenamtliche tragen seit 15 Jahren den ambulanten ökumenischen Hospizdienst in Ellwangen und Umgebung
Ein Adventskranz, ein großer gedeckter Tisch im Speratushaus, Pfarrer Michael Windisch singt, Pfarrer Martin Schuster spielt Gitarre: mit einer kleinen Feier im familiären Rahmen wurde das 15-jährige Bestehen des ambulanten ökumenischen Hospizdienstes gefeiert. Im Mittelpunkt standen die ehrenamtlichen Männer und Frauen, die als Sterbebegleiter aktiv weiter
  • 834 Leser

Metzgerei Kienhöfer spendet

Die Landmetzgerei Kienhöfer aus Abtsgmünd-Hohenstadt hat erneut auf die Weihnachtsgeschenke für ihre Stammkunden verzichtet und stattdessen zwei Bildungseinrichtungen mit Spenden unterstützt: die Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Schwäbisch Gmünd und die Grundschule Hohenstadt. Die Kinder und Lehrerinnen der Grundschule Hohenstadt bedankten sich weiter
  • 5
  • 429 Leser

Urgesteine der Sozialdemokratie

Politisches Gespräch der SPD-Ortsvereine Abtsgmünd und Hüttlingen – Mitglieder geehrt
Zu einem „Politischen Gespräch“ mit dem Bundestagsabgeordneten Christian Lange und dem Landtagsabgeordneten Klaus Maier hatten die SPD-Ortsvereine Abtsgmünd und Hüttlingen in den Gasthof Adler in Abtsgmünd eingeladen. Dabei wurden auch langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 5
  • 718 Leser

Naturfreunde ehren Mitglieder

Zahlreiche Gäste konnte Obmann Peter Fürst beim Familienabend der Naturfreunde Wasseralfingen in der Liederhalle in Hofen begrüßen. Im Rahmen einer Jubilarehrung wurden Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt. 25 Jahre dabei ist Gerlinde Stämmele, 40 Jahre Adolf Fischer, 50 Jahre Mitglied sind Helga Czirn Terpitz und Monika Fürst. Als „Wanderer weiter
  • 349 Leser

Paula Print als Glücksfee

Ein Notebook mit Windows 7 Home Premium, die Software Windows 8 Pro und einen Einkaufsgutschein hat die Schwäbische KinderPost in Kooperation mit der Fima GPC GmbH aus Aalen verlost. „Die Resonanz war überwältigend“, sagte GPC-Geschäftsführer Jens Kombartzky. Eine ganze Kiste haben die über tausend, teils sehr aufwändig bemalten und gestalteten weiter
  • 5
  • 514 Leser

Abschied und Neubeginn

Im Aalener Kocherladen endet eine Ära: Manfred Mittermüller (links), langjähriger Projektleiter im Tafelladen, geht in den Ruhestand. Er war der erste Projektleiter der Aalener Tafel, die 1999 in der Friedhofstraße 17 als diakonisches Projekt der beiden Kirchengemeinden startete. Nach einer Pause begann er Anfang 2003 erneut bei der Tafel, die in der weiter
  • 5
  • 701 Leser

Gelebte Treue zur Kirche

Alljährlich am Montag nach dem zweiten Advent treffen sich Mesner und Hausmeister des evangelischen Kirchenbezirkes Aalen. Diesmal traf man sich in Unterrombach in der evangelischen Christuskirche. Pfarrer Jürgen Astfalk stellte die Kirche vor, die in diesem Jahr hundert Jahre alt wurde und frisch renoviert worden ist. Mesnerpfarrer Bernhard Richter weiter
  • 498 Leser

OVA spendet für die Lebenshilfe

Die Firma OVA verzichtet in diesem Jahr auf den Versand von Weihnachtskarten und unterstützt stattdessen die Arbeit des Vereins „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Aalen“. Aus diesem Grund wurde dem Vereinsvorsitzenden Helmut Dufek und seinem Stellvertreter Matthias Gallas ein Scheck über 1000 Euro übergeben. Mit diesem Geld weiter
  • 501 Leser

Ski-Club feiert im Pfarrsaal Hofen

Der Ski-Club Braunenberg feierte Jahresabschluss und Saisoneröffnung im Pfarrgemeindesaal in Hofen. Dabei wurden verdiente Mitglieder geehrt. Sportkreisjugendleiter Dieter Bopp ehrte Edda Weiß mit der Silbernen WSJ-Ehrennadel für Verdienste in der Jugendarbeit. Skibezirksvorsitzender Andreas Schmidt ehrte ebenfalls Edda Weiß und Brigitte Bullinger mit weiter
  • 520 Leser

Die Sterne vom Himmel geholt

Berührendes Weihnachtskonzert mit Marshall und Alexander in der Salvatorkirche
Eine Viertel Million Menschen haben Marc Marshall und Jay Alexander in den letzten acht Jahren allein in die Kirchenkonzerte gezogen. 800 weitere können sie seit dem Konzert am Dienstagabend in der Salvatorkirche für sich verbuchen. Dort erlebte das Publikum ein berührendes Konzert, das neben den charismatischen Stimmen der beiden Sänger auch wundervolle weiter
  • 5
  • 665 Leser

Reh bei Zusammenstoß getötet

Abtsgmünd-Laubach.  Zu einem Wildunfall kam es am Mittwoch gegen 7.15 Uhr, als auf der K 3240 kurz nach Ortwende Reichenbach ein die Fahrbahn querendes Reh von einem in Richtung Aalen fahrenden Pkw erfasst und getötet wurde. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro.

weiter
  • 5
  • 3169 Leser

Lastwagen rutscht in Autos

20.000 Euro Sachschaden am Dienstagvormittag in Essingen

Essingen. An der Einmündung Schlossgartenstraße / Bahnhofstraße musste ein Autofahrer am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr sein Fahrzeug wegen Gegenverkehrs anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender Lkw-Fahrer zu spät - sein Bremsversuch blieb auf schneeglatter Fahrbahn erfolglos. Sein Fahrzeug fuhr zunächst auf den stehenden

weiter
  • 5
  • 872 Leser

Auf schneeglatter Fahrbahn gerutscht

Am Dienstagnachmittag bei Westhausen

Westhausen. Auf rund 4500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag kurz nach 16 Uhr entstand. Zur Unfallzeit befuhr ein Autofahrer die B 29 zwischen Aalen und Bopfingen. An der Ausfahrt Westhausen-Reichenbach verließ er die Bundesstraße. Hierbei rutschte er in die St.-Georg-Straße hinein,

weiter
  • 5
  • 735 Leser

Fühlbares Grauen

Wie man Tanz- und Sprechtheater dramatisch kongenial unter einen Hut bringt, zeigen das Stuttgarter Ballett und das Schauspiel Stuttgart in der von Christian Brey inszenierten Koproduktion „Dancer in the dark“ in der Spielstätte „Nord“. Den Musical-Film von Lars von Trier hatte Patrick Ellsworth als Vorlage für sein gleichnamiges weiter
  • 5
  • 866 Leser

Schneeräumbörse

Der gehörige Schnee bringt die Stadt Göppingen auf eine neue Idee
Es ist eine echte Premiere: Die Stadt Göppingen hat in diesem Jahr erstmals eine Schneeräumbörse gestartet. Dringend benötigt werden freiwillige Helfer, die bei den Räum- und Streuarbeiten behilflich sein können. weiter
  • 5
  • 1126 Leser

Vollernter brennt: hoher Schaden

Heidenheim-Großkuchen. Ein Schaden über 100 000 Euro entstand beim Brand eines Holzvollernters am Dienstag um 15.40 Uhr im Gewann Badhäule zwischen Großkuchen und Elchingen. Wie die Polizei vermutet, überhitzte der Turbolader der Holz verarbeitenden Maschine, als das Fahrzeug im Wald von einem Einsatzort zum anderen verlegt wurde. Dabei geriet der so weiter
  • 5
  • 1240 Leser

Zwei Schwerverletzte in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Zwei Schwerverletzte und einen Schaden in Höhe von 10 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich bereits am Dienstagnachmittag um 13.50 Uhr, in Abtsgmünd in der Hüttlinger Straße ereignet hat. Ein 73-Jähriger fuhr in Richtung Hüttlingen, als er kurz vor Ortsausgang Abtsgmünd im Verlauf einer leichten Rechtskurve aus bislang unbekannter weiter
  • 5
  • 1437 Leser

Regionalsport (8)

MTV-Rekorde zum Jahresabschluss

Schwimmen, Ostwürtembergische Meisterschaften: Sieben Titel für das Aalener Schwimmteam
Die Schwimmer des MTV Aalen zeigten bei den Ostwürttembergischen Meisterschaften im Hallenbad Schwäbisch Gmünd nochmals vollen Einsatz. Die Medaillenausbeute von sieben Meisterschaften, drei Vizetiteln und zwei Dritten Plätzen fiel dabei sehr positiv aus. weiter
  • 5
  • 369 Leser

Programm steht

Football, Christmas Clinic
Das Programm zur 2. Unicorns Christma Clinic am 29. Dezember steht. Fünf Referenten werden über wichtige Teilbereiche im Football sprechen und Vorträge über Defensiv- und Angriffsformationen sowie über gutes Passspiel halten. Rund 40 Anmeldungen für das Event sind bereits eingegangen und die Möglichkeit daran teilzunehmen besteht immer noch. Die 2. weiter
  • 451 Leser

Spitzensport zur Weihnachtszeit

Tischtennis, Barmer-GEK-Cup
Auch dieses Jahr richtet die Tischtennisabteilung der SG Bettringen traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag den Barmer-GEK-Cup in der Uhlandhalle aus. Zu diesem Turnier, werden mehr als 200 Teilnehmer erwartet. weiter
  • 414 Leser

Turngala: die Karten sind begehrt

Turnen, TurnGala Aalen
Die Zeit drängt. Wer noch Karten für die TurnGala am Neujahrstag in der Aalener Greuthalle haben will, sollte sich sputen, denn der Kartenbestand neigt sich dem Ende zu. Bei dieser Gemeinschaftsveranstaltung des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes, wird ein zweieinhalbstündiges Programm der sportlichen Spitzenklasse geboten. weiter
  • 458 Leser

44 Teams erzielen Tore wie am Fließband

Fußball, Hallenturnier des SV Kerkingen: Ipf-Ries, Neunheim, Marktoffingen, Westhausen und Röhlingen siegen
Beim zweitägigen Hallenfußballturnier des SV Kerkingen standen sich in fünf Altersklassen hochmotivierte Mannschaften gegenüber. 305 Tore wurden bejubelt. Bei den C-Junioren siegte die SG Ipf-Ries, bei den D-Junioren der VfL Neunheim, bei den E-Junioren der FSV Marktoffingen, bei den F-Junioren der TSV Westhausen und bei den Bambinis der FC Röhlingen. weiter
  • 591 Leser

Das Ziel: 20 Jahre lang 60 bleiben

Seniorensport: Gerhard Münch setzt auf Vielseitigkeit
Wie muss Sport für ältere Menschen beschaffen sein, damit er gesund ist? Gerhard Münch aus Oberkochen hat sich seine Gedanken gemacht. Der 70-Jährige ist auf vielen Felder aktiv. weiter
  • 374 Leser

Drei Schultersiege – die Serie geht weiter

Ringen, Verbandsliga: AC Röhlingen punktet auch beim 27:12-Erfolg gegen den KV 95 Stuttgart
Für den Traditionsverein KV ‘95 Stuttgart gab es bei seinem ersten Auftritt in der Sechtahalle nichts zu holen. Stattdessen fuhr der AC Röhlingen den sechsten Sieg in Folge ein. Wieder war das Ergebnis klarer als erwartet, die Vize-Meisterschaft ist in trockenen Tüchern. weiter
  • 538 Leser

Die Roten Teufel ärgern

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen freut sich auf eine prächtige Kulisse am Freitag in Kaiserslautern
Das Fritz-Walter-Stadion auf dem Kaiserslauterner Betzenberg bietet Zweitliga-Aufsteiger VfR Aalen am Freitagabend (18 Uhr) noch einmal eine prächtige Kulisse, um das bisher erfolgreichste Vereinsjahr vielleicht erfolgreich abzuschließen. Kein leichtes Unterfangen gegen den Tabellendritten. weiter
  • 956 Leser

Überregional (83)

200 Eber müssen sterben

Virusinfektion im Stall - Verunreinigte Samen in die Schweiz geliefert
Nach dem Ausbruch einer Viruskrankheit lässt der Schweinezuchtverband alle Eber seiner Besamungsstation in Herbertingen töten. Sperma aus dem Betrieb soll die PRRS-Seuche in der Schweiz ausgelöst haben. weiter
  • 399 Leser

6,5 Prozent mehr für Landesdiener?

Die Gewerkschaften verlangen 6,5 Prozent mehr Geld für die rund eine Million Angestellten im öffentlichen Dienst der Länder. Darauf haben sich die Gewerkschaft Verdi und der Beamtenbund (dbb) verständigt, als Laufzeit schlugen sie zwölf Monate vor. Die Länder wiesen die Forderung zurück: Die Haushalte der Länder würden dadurch mit rund 2,2 Milliarden weiter
  • 266 Leser

80 Prozent weniger Gewinn

Der mit 5,8 Mrd. Euro hoch verschuldete Konzern Thyssen Krupp befinde sich in einer ernsten Lage, sagte Vorstandschef Heinrich Hiesinger. Nach den dramatischen Fehlinvestitionen in neue Stahlwerke in Übersee macht nun auch das Stahlgeschäft in Europa immer größere Probleme. Auch ein Abbau von Arbeitsplätzen sei nicht ausgeschlossen. Im Stahlgeschäft weiter
  • 479 Leser

Amerell tot

Schiedsrichter stirbt im Alter von 65 Jahren
Es war gestern am späten Abend in einer tragischen Sekunde, welche die gesamte Fußball-Welt innerhalb Deutschlands für Momente, ja für zeitlose Momente still stehen ließ: Manfred Amerell ist tot. Der innerhalb der Bundesliga angesehene ehemalige Fußball-Schiedsrichter und Schiedsrichtersprecher starb im Alter von 65 Jahren in seiner Wohnung in München. weiter
  • 381 Leser

Angst vor weiteren Opel-Schließungen

Arbeitnehmer wehren sich gegen Ende der Produktion in Bochum - Zulieferer kaum betroffen
Auch bei anderen Opel-Werken wächst nach dem Aus für den Standort Bochum die Angst vor Schließungen. Auf die Autozuliefer im Südwesten hat das Auslaufen der Produktion allerdings kaum Auswirkungen. weiter
  • 590 Leser

Armee schont Mursi-Gegner

Sicherheitszone vor Präsidentenpalast gestürmt - Soldaten weichen zurück
Demonstranten haben in Kairo die Absperrungen vor dem Präsidentenpalast durchbrochen. Die Armee hielt sich zurück. Die Opposition fordert weiter, das Referendum über die neue Verfassung zu verschieben. weiter
  • 256 Leser

Auf einen Blick vom 12. Dezember

FUSSBALL SPANIEN, POKAL, Achtelfinal-Hinspiel CA Osasuna - FC Valencia 0:2 (0:0) SPANIEN: Vallecano Saragossa 0:2 ENGLAND: FC Fulham Newcastle Utd. 2:1 ITALIEN: Bologna Lazio Rom 0:0 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Juventus Turin 16/38, 2. Inter Mailand 16/34, 3. SSC Neapel 16/33, 4. Lazio Rom 16/30. FRANKREICH: Nizza Stade Rennes 1:0, Valenciennes weiter
  • 399 Leser

Augsburg und der junge Brecht

Das Augsburger Brechtfestival stellt im Februar den "jungen Brecht" in den Mittelpunkt. Rund 40 Veranstaltungen werden den Anfängen des Dichters (1898- 56) gewidmet. "Brecht hat schon früh Gedichte geschrieben und damit provoziert. Wir wollen nun ein neues Brecht-Bild kreieren und uns auf seine Werke fokussieren", sagte Festivalleiter Joachim Lang gestern. weiter
  • 393 Leser

Baku rechnet mit Plus

Europa-Spiele 2015 als Olympia-Trostpflaster
Bei den ersten Europa-Spielen 2015 in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku rechnet die autoritär regierte Südkaukasus-Republik mit Einnahmen von bis zu 130 Millionen Euro. Eingeplant seien mindestens 40 Millionen Euro für Fernsehrechte, sagte Sportminister Asad Ragimow in Baku. Hinzu kämen Gelder aus der Werbung und dem Kartenverkauf. Die frühere weiter
  • 335 Leser

Bande terrorisierte Autofahrer

Nagelbretter und Ölspur auf Straßen gelegt - Langjährige Haftstrafen
Sie haben den vermeintlichen Thrill gesucht und brachten Autofahrer in Lebensgefahr. Wegen mehrfachen versuchten Mordes wurden vier Männer zu Haft zwischen fünfeinhalb und neun Jahren verurteilt. weiter
  • 5
  • 407 Leser

Biedermann und Steffen größte Medaillenhoffnungen

Kurzbahn-WM wird Olympia-Enttäuschung für deutsche Schwimmer kaum ausgleichen können
Ein aus deutscher Sicht enttäuschendes Schwimmjahr geht mit der Kurzbahn-WM zu Ende. Paul Biedermanns und Britta Steffens Chancen stehen gut. weiter
  • 353 Leser

Bombenserie in Syrien

Anschläge auf Alawiten - Racheaktion der Rebellen?
Bei mehreren Bombenanschlägen in einem syrischen Dorf sind mindestens 125 Menschen getötet oder verletzt worden. Das teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Demnach ereignete sich die Anschlagserie in einem alawitischen Dorf im Zentrum des Landes. Zur religiösen Minderheit der Alawiten gehört auch Syriens Präsident Baschar al-Assad. weiter
  • 405 Leser

Chefs verschwiegen Fehler

Thyssen Krupp-Chef Hiesinger prangert Führungsversagen an
Aufräumen ist bei Thyssen Krupp angesagt: Nach dem Milliardenverlust sollen im Stahlkonzern neue Zeiten anbrechen. Der Rausschmiss einiger Topmanager soll den Neuanfang markieren. weiter
  • 554 Leser

China bei Daimler künftig Chefsache

Der Autobauer Daimler erklärt sein kriselndes Chinageschäft zur Chefsache: Der bisherige Nutzfahrzeugmanager Hubertus Troska rückt in die Vorstandsetage auf und übernimmt dort das neu gegründete China-Ressort. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Unternehmenskreisen. Den Informationen zufolge wird der Aufsichtsrat den 52-jährigen Troska am heutigen weiter
  • 471 Leser

Das Fan-Unglück von 1989 soll neu aufgerollt werden

Die "Hillsborough-Katastrophe" und der Tod von 96 britischen Fußball-Fans im Jahr 1989 sollen erneut vor Gericht untersucht werden. Generalstaatsanwalt Dominic Grieve reichte beim Obersten Zivilgericht Großbritanniens den Antrag ein, das Urteil von damals zu revidieren. Darin war die Katastrophe hauptsächlich als Unfall dargestellt worden. Im September weiter
  • 377 Leser

Das kleine Dienstjubiläum

Bruno Labbadia zwei Jahre als Trainer des VfB Stuttgart im Amt
Jubiläum? Im Fußball sind zwei Trainer-Jahre eine lange Zeit. Fast rekordverdächtig in diesem Metier ist Bruno Labbadia. Am 12. Dezember 2010 hatte er den Job beim VfB Stuttgart übernommen. weiter
  • 329 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Werkstatt der Demokratie

"Chaos" ist ein griechisches Wort, "Krise" auch - und "Katastrophe". Doch dabei belässt es Karl-Wilhelm Weeber nicht. Der Althistoriker und Philologe erzählt ebenso fundiert wie locker, dass es ohne die Griechen keine Demokratie und noch nicht mal Europa geben würde. Unterhaltsam wandert der Autor durch die griechische Geistesgeschichte. Vor dem Hintergrund weiter
  • 434 Leser

Der Führerschein ist schneller weg

Weniger Punkte, aber der Führerschein ist schneller weg. Das ist das neue Strafsystem. Nach Modellberechnungen des Verkehrsministeriums sollen damit nur "marginal" mehr Führerscheine entzogen werden. Auch künftig kann frühestens nach sechs Monaten ein Antrag auf Neuerteilung einer Fahrerlaubnis gestellt werden. Neue Begriffe: Aus dem "Verkehrszentralregister" weiter
  • 373 Leser

Deutsche horten Gold

Privatpersonen besitzen 8000 Tonnen des Edelmetalls
In deutschen Haushalten scheinen wahre Schätze zu lagern: Fast 8000 Tonnen Gold besitzen Privatpersonen laut einer Studie der Steinbeis-Hochschule in Berlin. Die Deutschen haben demnach mittlerweile mehr Geld in Gold als in direkten Aktienanlagen investiert. Die Hälfte der Befragten lagere ihr Gold zu Hause. Die beliebteste Art der Goldanlage seien weiter
  • 380 Leser

Deutsche im Goldrausch

Investitionen in Edelmetall sind beliebter als Aktienanlagen
Angesichts der Krisen und unsicherer Wirtschaftsprognosen setzen viele Bundesbürger auf Gold. Andere möchten in das Edelmetall investieren. Beim An- und Verkauf sollte einiges beachtet werden. weiter
  • 583 Leser

Deutsches Schulsystem bleibt ungerecht

Trotz insgesamt guter Leistungen gibt es je nach Elternhaus immer noch große Unterschiede
An deutschen Grundschulen stimmen die durchschnittlichen Schülerleistungen. Das freut die Kultusminister. Allerdings hängen die Viertklässler aus bildungsfernen Schichten immer noch viel zu stark zurück. weiter
  • 337 Leser

Diskussion über Machtverteilung im EZB-Rat

Die Diskussion über die Machtverhältnisse im Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) ist neu entbrannt. Das Gewicht Deutschlands als größtem Nettozahler im Euroraum müsse auch beim Beitritt weiterer Länder zur Währungsunion gewahrt bleiben, forderten Politiker der schwarz-gelben Koalition. Nach den Statuten der Notenbank soll ab einer bestimmten Größe weiter
  • 528 Leser

Drei Firmen, eine Strategie

Das System Luc Besson besteht aus der börsennotierten Holding Front Line, unter der folgende Firmen angesiedelt sind: "EuropaCorp" - Produktion, Vertrieb, Werbung, Marketing von Kinofilmen und TV-Serien in Frankreich und International; "Digital Factory", Bessons Gesellschaft für Effekte und Postproduktion, sowie "Blue Advertainment", seine Beratungs-Firma weiter
  • 309 Leser

Dresden grübelt

Dynamo-ProtestnachPokal-Ausschlussmöglich
Nach dem Ausschluss aus dem DFB-Pokal lässt sich Dresden mit der Entscheidung über eine Berufung Zeit. Ab morgen wollen die Vereinsgremien tagen. weiter
  • 334 Leser

Eurozone hat Zukunft

Allianzstudie: Weitreichende Reformen nötig
Die Eurozone wird im Jahr 2022 aus mehr Ländern als heute bestehen, sagt die Allianz. Dafür sind aber mehr Kompetenzen auf europäischer Ebene nötig. weiter
  • 496 Leser

Fahrrad statt Dienst-Daimler

Eine steuerliche Änderung behandelt alle beruflich genutzten Verkehrsmittel gleich
Das Fahrrad macht dem Dienstauto Konkurrenz: Nach einer Änderung im Steuerrecht könnten bald mehr Drahtesel beruflich genutzt werden. Staat und Chef beteiligen sich an dem ökologischen Verkehrsmittel. weiter
  • 649 Leser

Flugbegleiter segnen Tarifabschluss ab

Für die rund 18 000 Flugbegleiter der Lufthansa gibt es bereits im Dezember mehr Geld. Die Tarifverhandlungen mit Piloten und Bodenpersonal laufen. weiter
  • 553 Leser

Generalprobe in Stuttgart

Die Generalprobe für die Handball-WM 2013 findet am 9. Januar in der Stuttgarter Porsche-Arena statt. Eine Tag vor der Abreise nach Spanien bestreitet die DHB-Auswahl einen letzten Test gegen Rumänien. Davor stehen zwei Partien gegen Schweden am 3. Januar im schwedischen Växjö und zwei Tage später in Hamburg an. Vom 27. bis zum 30. Dezember steht in weiter
  • 1355 Leser

Grundschüler erreichen gute Noten

Deutschlands Grundschüler erreichen im weltweiten Vergleich überdurchschnittliche Leistungen. Beim Lesen, in Mathematik und in den Naturwissenschaften liegen die Viertklässler im oberen Drittel. Kinder mit Migrationshintergrund holen deutlich auf, wie aus der gestern in Berlin präsentierten Iglu-Lesestudie und der TIMSS-Mathematikstudie hervorgeht. weiter
  • 282 Leser

Homosexuelle Aktivität macht Fischweibchen an

Wenn männliche Atlantikkärpflinge sexuell aktiv sind, finden die Weibchen sie besonders begehrenswert. Es spielt keine Rolle, ob die Männchen sich homo- oder heterosexuell verhalten. Das haben Forscher um den Evolutionsbiologen David Bierbach am Institut für Ökologie, Evolution und Diversität in Frankfurt herausgefunden. Den Atlantikkärpfling-Weibchen weiter
  • 332 Leser

Höfl-Riesch fährt mit Daumenbruch

Maria Höfl-Riesch hat sich schon vor mehr als einem Monat den linken Daumen gebrochen. Das ergab eine Untersuchung nach den Weltcup-Rennen von St. Moritz in München. Die Doppel-Olympiasiegerin hatte sich in der zweiten November-Woche im Training vor dem Sieg beim Weltcup-Slalom in Levi eine Stange auf den Finger geschlagen. "Ich hatte mich gewundert, weiter
  • 330 Leser

Karriere als Schauspielerin

Geboren wurde Andrea Sawatzki 1963 im bayerischen Kochel am See. Als Kind passte sie oft auf ihren Vater auf, der an Alzheimer erkrankt war, während die Mutter als Krankenschwester arbeitete. In den 80er Jahren studierte Sawatzki an der Neuen Münchner Schauspielschule. Es folgten Engagements an verschiedenen Theatern, der Durchbruch im Film gelang mit weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · SCHULE: Nicht einmal Mittelmaß

Viertklässler gehen gern zur Schule, sind motivierter und selbstbewusster als vor fünf oder zehn Jahren. Dies ist das beste Ergebnis der zwei neuen Schulstudien. Denn wer Freude am Lernen entwickelt, gerne liest und rechnet, legt die Grundlagen für ein Leben, das ohne lebenslanges Lernen nicht mehr zu meistern ist. Dass Kinder mit Migrationshintergrund weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR · ÖFFENTLICHER DIENST: Pikante Runde

Rituale sind bei Tarifverhandlungen unvermeidbar, auch wenn sie reichlich abgedroschen wirken und nerven. Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes fordern für die Angestellten der Länder 6,5 Prozent mehr Geld. Das klingt nach einem kräftigen Schluck aus der Pulle. Auch die Begründung ist altbekannt: Die Schere zur Privatwirtschaft müsse geschlossen weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR: Sinnvolle Ergänzung

Ob es die Deutschen wirklich zum Golde drängt, geht aus der Steinbeis-Studie nicht hervor. Aber beachtlich sind die Bestände des Edelmetalls, die die Bundesbürger ihr Eigen nennen auf jeden Fall. Schmuck, Barren und Münzen im Wert von jeweils mehr als 5000 Euro besitzt jeder Bundesbürger - rein statistisch gesehen. Glaubt man Goldhändlern, dann haben weiter
  • 459 Leser

Konjunktur zwischen Hoffen und Bangen

Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) hat seine Wachstumsprognosen für die deutsche Wirtschaft reduziert. Nach einem veranschlagten Wachstum im laufenden Jahr von 0,7 Prozent rechnen die Forscher für 2013 mit einem Zuwachs der Wirtschaftsleistung um lediglich 0,3 Prozent. Im Vergleich zur Herbstprognose wurden die Schätzungen weiter
  • 485 Leser

Konjunkturdaten helfen

Leitindex schließt knapp unter dem Jahreshoch
Dank guter Konjunkturdaten hat der deutsche Aktienmarkt gestern zugelegt. Der Leitindex stieg auf ein neues Jahreshoch und schloss knapp darunter. Der überraschend positive ZEW-Index habe den deutschen Aktienmarkt weiter angetrieben, sagte Analyst Gregor Kuhn vom Broker IG. Das habe die Rücktrittsankündigung des italienischen Ministerpräsidenten Mario weiter
  • 470 Leser

Konkurrenz für Babelsberg

Luc Besson hat vor den Toren Paris eine eigene Kinostadt erbauen lassen
Er ist ehrgeizig und nimmt sich sowieso nur Hollywood als Maßstab: Luc Besson. Mit einer Kinostadt bei Paris will der französische Filmemacher nun die europäische Produktions-Szene aufmischen. weiter
  • 323 Leser

Kunst und Kitsch zum Mitnehmen

"Der Schrei" als Gummipuppe: Der Museumsshop wird zur Wunderkammer
Kunst als Souvenir gibt es für wenig Geld in Museumsshops. Das Dortmunder Museum Ostwall präsentiert die skurrile Sammlung des Bazon Brock. weiter
  • 461 Leser

Landesregierung will Emissionen senken

Baden-Württemberg will Vorzeigeregion für Klimaschutz werden: Die Regierung plant, die Kohlendioxid-Emission bis 2030 um 60 Prozent zu senken. weiter
  • 365 Leser

Leise rieselt der Schnee . . .

. . . und führt zu zahlreichen Staus, Unfällen und Zugverspätungen. Glück hatten die Reisenden in diesem Zug bei Görwangs in Bayern. Er bahnte sich trotz Schneegestöbers seinen Weg durch die Winterlandschaft (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 463 Leser

LEITARTIKEL · STUTTGART 21: Die Schmerzgrenzen-Falle

Es gehört zu den Ritualen der Empörungsgesellschaft, dass sie sich entrüstet über neue Zahlen zu Stuttgart 21. Bisher standen Spekulationen und anonyme Aussagen "unterrichteter Kreise" im Raum. Heute präsentiert Bahnchef Grube dem Aufsichtsrat des Staatskonzerns harte sechs Milliarden Euro, die der Tiefbahnhof nun teuer werden soll. Der Kostendeckel weiter
  • 370 Leser

Leute im Blick vom 12. Dezember

Joey Heindle Das RTL-Dschungelcamp ist bald voll: Auch der Sänger Joey Heindle, (19), bekannt aus der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar!", mache in "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" mit, berichtet die "Bild"-Zeitung. Die Staffel beginnt am 11. Januar. RTL wollte das nicht kommentieren. Elf Teilnehmer, darunter der Kaufhaus-Erpresser Arno weiter
  • 417 Leser

Manfred Amerell ist tot

Polizei findet Ex-DFB-Schiedsrichter in seiner Wohnung
Manfred Amerell ist tot. Der ehemalige Schiedsrichter und Schiedsrichtersprecher des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) starb im Alter von 65 Jahren. Das bestätigte eine mit dem Umständen vertraute Person, die ihren Namen nicht genannt haben wollte. Medienberichten zufolge war der Briefschlitz in Amerells Wohnung überfüllt, die Polizei musste die Tür aufbrechen. weiter
  • 403 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend 1000-1500 l 99,67 4501-5500 l 89,43 1501-2000 l 95,10 5501-6500 l 89,78 2001-2500 l 92,85 6501-7500 l 89,27 2501-3500 l 91,16 7501-8500 l 88,27 3501-4500 l 90,01 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 471 Leser

Mehr Wohnraum geplant

Einen humaneren Umgang mit Flüchtlingen hat sich die grün-rote Landesregierung im Koalitionsvertrag auf die Fahnen geschrieben. Im August hatte die Regierung bereits Lockerungen veranlasst. Ein neues Flüchtlingsaufnahmegesetz soll im Frühjahr 2013 folgen. Vorgesehen ist laut einem Eckpunktepapier, die Dauer der Unterbringung in Gemeinschaftsunterkünften weiter
  • 5
  • 341 Leser

Millionen für das Zimmermädchen

Sexkontakt kommt den einst mächtigsten Finanzexperten Strauss-Kahn teuer zu stehen
Job weg, Frau weg, politische Karriere weg. Und jetzt einige Millionen Euro weg. Den früheren IWF-Chef Strauss-Kahn ist sein sexueller Kontakt mit einem Zimmermädchen in New York teuer gekommen. weiter
  • 516 Leser

Mittelerde und Hobbits in den Alpen

Morgen kommt der "Hobbit" in die Kinos. Derweil entsteht in den Alpen ein unterirdisches Museum für eine private "Mittelerde Collection". weiter
  • 347 Leser

NA SOWAS. . . vom 12. Dezember

Mit einer Pizzabestellung haben russische Gerichtsvollzieher einen gesuchten Schuldner in die Falle gelockt. Der Besitzer einer Pizzeria in der westsibirischen Stadt Lessosibirsk hatte mehrfach nicht auf Zahlungsaufforderungen reagiert, woraufhin die Beamten zu dem ungewöhnlichen Trick griffen. Als der ahnungslose Mann, der umgerechnet mehr als 2500 weiter
  • 322 Leser

Nils Schmids Baustellen

Am SPD-Doppelminister zweifeln selbst Weggefährten
Endlich einmal rechtzeitig, nämlich noch im alten Jahr, verabschiedet der Landtag den neuen Doppelhaushalt. Viel mehr aber kann sich "Superminister" Nils Schmid (SPD) nicht auf seine Fahne schreiben. weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember

Wagner-Pizza mit Metall Der Tiefkühlhersteller Wagner ruft neun Millionen Pizzen zurück, und zwar die Linien "Die Backfrische" und "Big Pizza" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum November 2013. Grund: Im Teig sind kleine Metallteile gefunden worden. Ein Kunde habe sich ein Stück Zahn abgebrochen, teilte die Firma mit. Das Teil stamme aus einer Mehltransportmaschine, weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember

Operndiven gestorben Die legendäre russische Operndiva Galina Wischnewskaja ist tot. Die Witwe des Cellisten Mstislaw Rostropowitsch starb im Alter von 86 Jahren. Die "Maria Callas des Bolschoi Theaters" wurde Anfang der 60er auch mit Auftritten an der Metropolitan Opera und der Carnegie Hall in New York weltberühmt. Als Paraderollen der Sopranistin weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember

Immunität in Gefahr Die französische Regierung hat die Aufhebung der Immunität der Europaabgeordneten Marine Le Pen beantragt. Der Chefin der rechtsextremen Partei Front National wird "Anstachelung zum Rassenhass" vorgeworfen. Hintergrund sind laut Justizkreisen Äußerungen vom Dezember 2010, in denen Le Pen muslimische Gebete auf offener Straße mit weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember

Vier weitere Festnahmen Fußball: - Nach dem Tod eines niederländischen Linienrichters, der von jungen Fußballfans verprügelt worden war, sind drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sowie ein 50-Jähriger festgenommen worden. Bereits vergangene Woche wurden vier Verdächtige verhaftet. DreiSpiele Sperre fürSakai Fußball: - Der VfB Stuttgart muss weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember

Ulmer oft beim Arzt Stuttgart - Nirgendwo gehen die Baden-Württemberger häufiger zum Arzt als in Ulm. 2011 gab es dort nach Zahlen der Kassenärztlichen Vereinigung 8,3 Behandlungsfälle pro Einwohner. Als solcher gilt, wenn ein Patient mindestens einmal pro Quartal bei einem Arzt war. Jeder weitere Arzt zählt pro Quartal als neuer Fall. Auf Ulm folgen weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember

Kürzung begrenzt Die Bundesregierung will Kürzungen der Auszahlbeträge von Lebensversicherungen begrenzen, die sich aus einem erst vor gut einem Monat beschlossenen neuen Gesetz ergeben. Geplant sei dafür eine Änderung der sogenannten Mindestzuführungsverordnung, die zeitgleich mit dem neuen Gesetz am 21. Dezember in Kraft treten solle, hieß es aus weiter
  • 471 Leser

Polizei nimmt Islamisten fest

Fahndern geht nach Bonner Bombenalarm ein Verdächtiger ins Netz
Einen Tag nach dem Fund einer verdächtigen Tasche auf dem Bonner Hauptbahnhof gibt es Festnahmen. Eine Verdächtiger gehört zur Islamistenszene. weiter
  • 354 Leser

Rennen für die Routine

Weltcup-Debüt für Evi Sachenbacher-Stehle
Jetzt wird es ernst für Evi Sachenbacher-Stehle. Die Langlauf-Olympiasiegerin steht beim letzten Weltcuprennen in diesem Jahr erstmals im Team der Skijäger. Nach Einsätzen im zweitklassigen IBU-Cup wird die prominente Umsteigerin am Freitag (14.20 Uhr/ARD und Eurosport) in Pokljuka ihr erstes Sprint-Rennen in der Biathlon-Champions-League absolvieren. weiter
  • 365 Leser

Sorgenkind Spielmacher

Handball-Bundestrainer Heuberger vertraut schwächelndem Haaß
Handball-Bundestrainer Martin Heuberger nominiert heute seinen vorläufigen WM-Kader. Dabei setzt er doch auf Michael Kraus, der eine Alternative zum bei Göppingen schwächelnden Michael Haaß sein kann. weiter
  • 462 Leser

Sprecher der Fans fährt harten Kurs

Philipp Markhardt ist die zentrale Figur der Fans bei ihrer Ablehnung des Sicherheitskonzepts. Der 32-jährige Fan des Hamburger SV ist Sprecher der Organisation "ProFans" und der Protestaktion "12:12". Laut Markhardt wird der harte Kern der Fans seine Maßnahmen verschärfen, falls das Konzept heute beschlossen wird. Denkbar sind demnach weitere öffentlichkeitswirksame weiter
  • 372 Leser

STICHWORT · SCHULTESTS: Knapp 8000 Kinder geprüft

Deutschland nimmt seit 2001 an der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (Iglu) teil. Sie wird im Abstand von fünf Jahren veranstaltet. An Iglu 2011 haben weltweit 45 Staaten teilgenommen. In Deutschland wurden für den internationalen Vergleich 4000 Schüler aus 197 Schulen berücksichtigt. Getestet wird das Lese- und Textverständnis der Viertklässler. weiter
  • 336 Leser

Tag der Wahrheit für Stuttgart 21

Der Bahn-Aufsichtsrat erfährt heute, wie teuer Stuttgart 21 wird. Ministerpräsident Kretschmann bekräftigte sein Nein zu weiteren Finanzzusagen. weiter
  • 5
  • 384 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen, Kurzbahn-WM in Istanbul 1. Tag: Vor- und Zwischenläufe ab 9.00 Uhr Halbfinal- und Finalläufe ab 18.00 Uhr Curling, EM in Karlstad/Schweden Männer: Schweiz - Deutschland ab 10.30 Uhr Frauen: Schweiz - Schwedenab 15.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen weiter
  • 349 Leser

Unfall-Gefahr

Im Durchschnitt der Jahre 2004 bis 2011 wurden laut einer Analyse von Daten des Statistischen Bundesamtes 75 Menschen pro Milliarde Personenkilometer bei Busreisen verletzt und lediglich 2,5 Personen bei Bahnfahrten. In Personenkilometern wird die Beförderungsleistung gemessen. Dabei multipliziert man die Zahl der Fahrgäste mit der zurückgelegten Entfernung. weiter
  • 1393 Leser

Unterkünfte dringend gesucht

Widerstand gegen neue Heime vor allem in kleinen Gemeinden
Jahrelang wurden wegen sinkender Flüchtlingszahlen Asylbewerberheime geschlossen. Jetzt suchen Kommunen überall im Land händeringend nach Unterkünften. Anwohner fühlen sich oft überrumpelt. weiter
  • 5
  • 466 Leser

Unterschriften gegen Streichung von Lehrerstellen

Rund 7000 Lehrer an Grund-, Haupt-, Werkreal- und Realschulen haben ihrem Unmut über die Bildungspolitik der grün-roten Landesregierung bei einer Unterschriftenaktion Luft gemacht. Sie unterzeichneten eine Resolution des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) unter dem Motto "Gute Bildung kostet Geld!". Wie der Lehrerverband in Stuttgart weiter mitteilte, weiter
  • 379 Leser

Verkehrssünder im Blick

Minister fordert Ja der Länder zum neuen Punktesystem
Notorische Verkehrsrowdys drohen schneller den Führerschein zu verlieren, wenn voraussichtlich Anfang 2014 das neue Punktesystem eingeführt wird. Leichte Verstöße werden nicht mehr in Flensburg registriert. weiter
  • 354 Leser

Vor der Zerreißprobe

Thema Sicherheitskonzept: Politik übt Druck auf den Fußball aus
Mit Sicherheit führt das Thema Sicherheit heute zu heißen Debatten. Das vorgelegte Konzept spaltet die 36 deutschen Profi-Vereine und Millionen Fans, die jedes Jahr in die Stadien strömen. weiter
  • 356 Leser

Weihnachten mit Shou Xing

Der Völkerkundler Thomas Hauschild hat sich auf die Suche nach dem wahren Weihnachtsmann begeben. Er fand ihn - in China. weiter
  • 317 Leser

Weltraumbahnhof wird Weltraumfriedhof

Kasachen wollen Kosmodrom Baikonur nicht mehr an Russland verpachten
Seit fast 20 Jahren schon arbeiten Russen und Kasachen im Weltraumbahnhof Baikonur zusammen. Jetzt ist zwischen den Partnern ein Streit entbrannt: Die kasachische Weltraumagentur will den Pachtvertrag lösen. weiter
  • 417 Leser

Willkommen in der Nachbarschaft

Gemeinsame Feste, Geschenke für die Kinder, Hilfe im Alltag: In Rottenburg klappt das Miteinander
Freundliches Miteinander statt Misstrauen: In Rottenburg kümmern sich Anwohner um Flüchtlinge - und setzten sogar mehr Platz für die Familien durch. weiter
  • 353 Leser

Winterliche Rutschpartie

Bus mit 32 Rentnern verunglückt - Bahn gilt als sicherstes Verkehrsmittel
Ein deutscher Bus mit 32 Rentnern verunglückt im Schneetreiben in Österreich. Winterliche Straßen werden zu Rutschbahnen. Indessen vergleicht eine Studie die Sicherheit im Bus, Auto und in der Bahn. weiter
  • 401 Leser

WMF hat neuen Aufsichtsratschef

Der Küchengerätehersteller WMF hat nach Eigentümerwechsel einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Johannes Huth, Europachef des US-Finanzinvestors und neuen WMF-Hauptaktionärs KKR, steht nun an der Spitze des Kontrollgremiums. Huth war wie zwei weitere KKR-Vertreter im Oktober bereits in den Aufsichtsrat gewählt worden. Er löst den bisherigen Aufsichtsratschef weiter
  • 501 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Frisches Geld für Athen Griechenland hat sich kurzfristig am Geldmarkt insgesamt 4,38 Mrd. EUR besorgt, um Löcher in seinem Haushalt zu stopfen. Für einen vierwöchigen Kredit werden 3,99 Prozent fällig nach einem Zins von 3,95 Prozent im vergangenen Monat. Das Papier mit Fälligkeit in 26 Wochen hat einen Zins von 4,38 Prozent nach 4,41 Prozent. Nach weiter
  • 472 Leser

Zur Person vom 12. Dezember

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (39) ist trotz seines Alters ein alter Hase im Landtag: Als Nachrücker und bis dahin jüngster Abgeordneter aller Zeiten kam der Sozialdemokrat 1997 ins Parlament. 2009 wurde er Landeschef der SPD, die er als Spitzenkandidat in die Wahl 2011 führte. Mit 23,1 Prozent erhielt die SPD ihr schlechtestes Ergebnis. weiter
  • 908 Leser

ZWISCHENRUF: Gauthier und SoKo Stuttgart

Ob Hasko Weber, leidgeprüfter Stuttgarter Theaterintendant, gelegentlich Mordgelüste hat, wenn er an den Generalsanierungspfusch an seinem Schauspielhaus denkt, wissen wir nicht. Jedenfalls spielte er kürzlich in einem "Tatort" aus Leipzig ("Todesschütze") nicht den Täter, sondern einen beflissenen Polizisten. Genauer: einen Dienststellenleiter, der weiter
  • 435 Leser

Leserbeiträge (1)