Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. Dezember 2012

anzeigen

Regional (207)

SCHAUFENSTER
Heiße Rhythmenim ErlebniscaféAm Sonntag, 23. Dezember ab 19 Uhr spielt das Jens Wimmers Boogie Trio im Café Leinmüller in Leinzell. Auf dem Programm stehen die „Hot Rhythm“ in der Musik der 20er und 30er Jahre. Mit Piano, Kontrabass, Schlagzeug und Stimmen wird das Publikum in die Nightclub-Szene der „Roaring Twenties“ entführt, weiter
  • 811 Leser

Böse Träume und ein gutes Ende

Die Ostalb-Kultur verlost 3 x 2 Karten für die „Nussknacker“-Aufführung am 4. Januar 2013 in Aalen
Das Balogh Ballett Prag präsentiert Ballettfreunden gleich zu Beginn des neuen Jahres noch einmal ein Geschenk. Am Freitag, 4. Januar, tanzt das Ensemble unter der Leitung von Robert Balogh um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen den „Nussknacker“ von Peter I. Tschaikowsky. weiter
  • 655 Leser

Scharfzüngige Rückschau

Kabarettistischer Jahresrückblick mit Anny Hartmann im Aalener Kino am Kocher
Anny Hartmann ist Autorin, Regisseurin und Kabarettistin. In Aalen schlüpft sie in die Rolle der Letzteren für ihren „weiblichen Jahresrückblick“. Und der hat es in sich. Hartmann verknüpft seit 2009 unter dem Motto „Schwamm drüber?“ gekonnt politische und gesellschaftliche Geschehnisse des zu Ende gehenden Jahres. Verschont weiter
  • 566 Leser

Weiter Blick auf kulturelle Facetten

Die Gmünder Veranstaltungs-Höhepunkte 2013 finden Kulturfans in einer Gesamtübersicht
Das Jahr 2012 bot in Schwäbisch Gmünd eine sehr große Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen, nicht nur im Rahmen des 850. Stadtjubiläums von Schwäbisch Gmünd. Aber die Tourismus & Marketing-Riege gönnt sich keine Verschnaufpause, sondern geht mit Volldampf ans Werk, damit auch 2013 seine kulturellen Höhepunkte zuhauf bekommt. Die Besucher dürfen weiter
  • 457 Leser

Kurz und bündig

Carl Zeiss beteiligt sich zunächst mit 60 Prozent an dem Tettnanger Unternehmen KLEO Halbleitertechnik GmbH. Die Beteiligung wird als Investition in die Zukunftstechnologie des Laser-Direktschreibeverfahrens für Fertigungsprozesse gesehen. KLEO beschäftigt derzeit 14 Mitarbeiter und ist auf Optoelektronik, parallelisierte Datenverarbeitung und Ultra-Präzisionsmaschinenbau weiter
  • 790 Leser
GUTEN MORGEN

Der Untergang

Irgendwas muss schief gelaufen sein. Dabei hat alles so gut angefangen: Am Donnerstag gegen Abend, kurz vor Feierabend, noch den Chef zur Sau gemacht – aber so was von. Von der Bank geholt, was der Automat ausspuckte. In der Stammkneipe dreizehn Lokalrunden geschmissen. Die beiden Blonden abgeschleppt. Promillisiert bis zum Anschlag an allen städtischen weiter
  • 5
  • 800 Leser

Mulfinger baut in Oberkochen

Die BMW-Autohäuser in Essingen und Heidenheim bleiben noch bis Ende 2014
Wie berichtet übernimmt zum 1. Januar 2013 das BMW-Autohaus Walter Mulfinger GmbH mit Sitz in Backnang die beiden BMW-Niederlassungen des insolventen Autohauses Reichert in Essingen-Dauerwang und in Heidenheim. Ulrich Mulfinger erklärte gestern, dass er beide Filialen bis Ende 2014 an einem Standort in Oberkochen zusammenlegen wird. weiter
  • 5
  • 1429 Leser

Springerle in Wolgograd

Hansjörg Walter backt im ehemaligen Stalingrad kiloweise für den guten Zweck
Hansjörg Walter packt gern an, was zu backen ist. Auch jetzt noch, im offiziellen Ruhestand, kribbelt es dem bald 62-jährigen Aalener Bäckermeister weiter in den Fingern. Vor allem, wenn es dabei auch noch um eine gute Sache geht. Gerade ist er aus Russland zurück, wo er in der Lehrbackstube der Agraruniversität in Wolgograd eine Woche lang für einen weiter
  • 4
  • 904 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Erich Gluba, Schlesische Str. 29, zum 92., Margot Stein, Jahnstr. 12, zum 90., Elisabeth Malik, Rombacher Str. 129, zum 100. Geburtstag, Klaus und Elsa Gerke, Thüringer Str. 33, zur Goldenen Hochzeit und Josef Kienhöfer, Langertstraße 45, zum 94. Geburtstag.Aalen-Unterkochen. Dieter und Anneliese Erben, Breslauer Str. 102, zur Goldenen Hochzeit. weiter
  • 337 Leser

2000-Euro-Spende für die Stauferschule

Die Firma Bortolazzi Straßenbau GmbH hat 2000 Euro für „Startklar“, den Förderverein der Stauferschule, gespendet. „Es ist uns ein großes Anliegen, jungen Leuten die Chance auf eine Ausbildung zu bieten“, sagte Walter Bortolazzi. Für Gregor Stempfle, den StartKlar-Vorsitzenden war die Spende eine erfreuliche Nachricht. „Wir weiter
  • 368 Leser

Alpenländische Weihnacht

Bopfingen-Aufhausen. Die Böhmerwald Stubenmusik veranstaltet am Samstag, 22. Dezember, in der St. Nikolauskirche in Aufhausen die alljährliche „Alpenländische Weihnacht.“ Beginn ist um 18.30 Uhr. Adolf Stoiber liest dabei aus „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma. Weitere Mitwirkende an diesem Abend sind das Gesangsduo „Burgl weiter
  • 472 Leser

Chefsessel neu besetzt

Nach Thomas Trautwein führt Valentina Müller den Förderverein „StartKlar“
Einen Wechsel gab es an der Spitze des Fördervereins der Grundschule Schloßberg. Thomas Trautwein, der seit der Gründung des Fördervereins im April 2004 den Vorsitz innehatte, verzichtete auf eine Wiederwahl. Neue Vorsitzende ist Valentina Müller. Sie wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig ins Amt gewählt. weiter
  • 584 Leser

Ehrungen bei den Böhmerwäldlern

Die Böhmerwald-Heimatgruppe Bopfingen bat zum gemütlichen Adventsnachmittag in ihr Vereinsheim nach Bopfingen. Vorstand Adolf Schwarz begrüßte die Gäste. Die Stubenmusik, geleitet von Josef Bauer, bereicherte den Nachmittag mit Advents- und Weihnachtsliedern zum Mitsingen. Zu Kaffee und Kuchen gab es Gedichtvorträge. Höhepunkt der Feier waren die Ehrungen. weiter
  • 403 Leser

Kurz und bündig

Im Gleichgewicht älter werden Der TV-Bopfingen bietet ab 15. Januar das Bewegungsprogramm „Fünf Esslinger“ als Einstiegskurs für Menschen in der zweiten Lebenshälfte an. Die „Fünf Esslinger“ sind ganz auf den Erhalt von Muskeln und Knochen ausgerichtet, um Osteoporose, Stürzen und Knochenbrüchen im Alter vorzubeugen. Der Kurs weiter
  • 462 Leser

Weihnachtsmarkt in Oberdorf

Bopfingen-Oberdorf. Am Samstag, 22. Dezember beginnt ab 15 Uhr der Oberdorfer Weihnachtsmarkt. Vor der evangelischen St. Georgskirche in Oberdorf gibt es einen Weihnachtsflohmarkt, Krippen, Plätzchen, Schmuck, Häkel- und Strickwaren, Kosmetik, Reinigungsmittel, Bücher und Naturkundliches. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Organisiert haben weiter
  • 550 Leser

Mack: Gegenkandidat bei OB-Wahl in Aalen nicht zwingend

Die OB-Wahl in Aalen ist offenbar kein wichtiges Thema für die beiden CDU-Abgeordneten. Die Nominierung eines Kandidaten sei Aufgabe der örtlichen Gremien der Partei. Der amtierende Oberbürgermeister betreibe keine rabiate Parteipolitik. Persönlich sei Gerlach ein integrer Mann. Ein von der CDU gestellter Gegenkandidat sei nicht zwingend notwendig. weiter
  • 1016 Leser

Todsicher!

Kurz vor Weihnachten dürfen alle chronischen Nichtraucher frohlocken. Die EU will ihre Tabakrichtlinie verschärfen. Drei Viertel der Zigarettenschachtel sollen mit Warnhinweisen und Schockbildern bedeckt werden. „Rauchen kann tödlich sein“ im XXL-Format. Damit die Jugend gar nicht erst zur Kippe greift. Außerdem will sie Mentholglimmstengel weiter
  • 5
  • 618 Leser

Weiterhin Kritik

Sicherheit im Einhorntunnel – Drei-Säulen-Modell
Kreiskämmerer Karl Kurz hat erneut über den Alarmierungs- und Gefahrenplan für den Einhorntunnel in Schwäbisch Gmünd informiert. Das mit dem Land ausgehandelte Drei-Säulen-Modell soll im Januar endgültig stehen. Im Kreistag gab es aber drei Gegenstimmen. weiter
  • 477 Leser
AUS DER REGION
Christbaum-DiebeDillingen-Lauingen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben bisher unbekannte Täter von einer umzäunten Verkaufsfläche für Christbäume an der Kreuzung B 16/Hausener Straße in Dillingen insgesamt 36 Nordmanntannen im Wert von rund 1800 Euro entwendet.Die Zaunteile waren mit einem Draht aneinander befestigt. Der Draht wurde von weiter
  • 618 Leser

Das neue Jahr bringt Klarheit

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek erwartet eine ganze Reihe wichtiger Entscheidungen
Was geschieht in Sachen Bioerdgasanlage? Was wird aus der „alten Polizei“? Bekommt Ellwangen zwei Gemeinschaftsschulen, oder eine, oder gar keine? Gibt es bald wieder den neunjährigen Gymnasialzug in Ellwangen? Was wird aus dem Bundeswehrgelände? Im kommenden Jahr werden sich viele dieser Fragen klären, das machte Oberbürgermeister Karl weiter
  • 5
  • 905 Leser

Mitarbeiter spenden für Marienpflege

Die Mitarbeiter der Sparkassen-Filialdirektion Ellwangen haben bei ihrer Weihnachtsfeier einen stattlichen Betrag gesammelt, den die Kreissparkasse Ostalb auf 1000 Euro aufgerundet hat. Filialdirektor Alexander Vaas übergab die Spende gemeinsam mit den beiden Auszubildenden Tatjana Ilg und Tobias Schmid an den Leiter des Ellwanger Kinder- und Jugenddorfes weiter
  • 543 Leser

Mitarbeiterehrung bei Schlagenhauf

Bei der Jahresschlussfeier der Schlagenhauf GmbH wurden langjährige Mitarbeiter geehrt. Für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit Gregor Bialek, Bartlomiej Gawollek, Markus Jaumann, Josef Holzinger, für 20 Jahre Roland Egermaier, Bernd Klungler, Daniela Adametz, Marianne Arnold, Sascha Krämer und Vjekoslav Jantolic. Maximilian Kaufmann, der als Mitglied weiter
  • 812 Leser

Heimelige Dorfweihnacht

Chöre des MGV Eigenzell begeistern bei der Adventsfeier in der Gymnastikhalle
In der weihnachtlich geschmückten Gymnastikhalle stimmten die beiden Chöre des Männergesangvereins Eigenzell die Besucher auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Mit der Herbergsuche rückte der Kinderchor „Goldkehlchen“ das weihnachtliche Geschehen in den Mittelpunkt. weiter
  • 377 Leser

Ehrungen bei ESW-Wärmetechnik

Im Zuge der Weihnachtsfeier der Fa. ESW-Wärmetechnik GmbH wurden verdiente Mitarbeiter für langjährige Zugehörigkeit zum Betrieb ausgezeichnet. Für über 20jährigen Kundendiensteinsatz: Xaver Wagner, ebenso wie die Bürokauffrau Elisabeth Schönhut und der Obermonteur Hermann Wendel. Des Weiteren wurden geehrt: die technische Zeichnerin und Kundenberaterin weiter
  • 5
  • 721 Leser

„Was wirklich zählt, sind die Menschen“

Kreissparkasse Ostalb übergibt insgesamt 42 750 Euro Spenden aus „PS-Los-Sparen“ an karitative Organisationen
Weihnachtszeit ist Spendenzeit – auch bei der Kreissparkasse Ostalb. Mit Mitteln aus der Sparform „PS-Los-Sparen“ werden alljährlich karitative Organisationen unterstützt. Am Donnerstag wurden wieder Spendenschecks überreicht – insgesamt über 42 750 Euro. weiter
  • 490 Leser

An Kinder gedacht

Mapal-Mitarbeiter spenden 10 000 Euro
Mit jeweils 5000 Euro unterstützt die Belegschaft der Mapal Dr. Kress KG den Kinderhospizdienst Ostalb und den „Bunten Kreis“ am Ostalbklinikum Aalen. Das Geld stammt aus Einnahmen für die Besucherbewirtung beim Mapal-Familientag im Juni 2012. weiter
  • 561 Leser

Jubilarfeier bei der Stadt Aalen

Im vergangenen halben Jahr haben 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Arbeitsjubiläum im Öffentlichen Dienst begangen. In einer Feierstunde wurden die Jubilare von Verwaltungsspitze, Personalrat Amtsleiterinnen und Amtsleitern geehrt. Die Gitarrengruppe Lucia Funk aus Waldhausen umrahmte den Festakt mit Gitarre und Gesang. Oberbürgermeister Martin weiter
  • 491 Leser

Junger Fahrer schwer verletzt

Ein 26-jähriger Fahrer ist am Donnerstagmorgen gegen 9.10 Uhr bei einem Unfall zwischen Niederalfingen und Abtsgmünd auf der B19 zunächst lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf Höhe der Wirtschaft „Zanken“ von der Straße ab. Das Fahrzeug stellte sich im Graben auf, bevor weiter

Kurz und bündig

Beichtvormittag in Sankt Maria Am Samstag, 22. Dezember, sind alle Schüler der Seelsorgeeinheit Aalen ab der 4. Klasse zum Beichtvormittag eingeladen. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Gemeindehaus Sankt Maria. Mit Musik und einem Impuls zum Fest der Versöhnung bereitet man sich gemeinsam auf die Beichte vor. Anschließend gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, weiter
  • 590 Leser

Methodisten helfen Flüchtlingskindern

Aalen. Beim Winterfest der evangelisch-methodistischen Kirche wurden für die Aktion „Kinder helfen Kindern“ 333 Euro eingenommen. Auf dem Kirchenplatz konnte man die Adventszeit genießen, heiße Kartoffelsuppe und alkoholfreier Punsch wärmten auf. Herzhaftes und Süßes schmeckten, kleine Basteleien und Adventliches der Kinderkirche fanden weiter
  • 318 Leser

Polizeibericht

Sieben Verletzte auf der B19Heidenheim. Sieben Verletzte und Schaden in Höhe von 70 000 Euro sind die Folgen eines Unfalles mit vier Fahrzeugen auf der B 19 zwischen Königsbronn und der Abzweigung nach Großkuchen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge überholte kurz vor 14 Uhr ein Mercedes-Fahrer Richtung Aufhausen mehrere Autos und einen Lkw. Ein entgegenkommender weiter
  • 498 Leser

900-Jahr-Feier

Das Organisationskomitee zum 900. Jubiläumsjahr von Neuler beginnt mit den Werbemaßnahmen. Dazu wurde dieses überdimensionale Schaukelpferd am Ortseingang von Neuler, aus Richtung Ellwangen kommend, aufgestellt, das bei Nacht beleuchtet ist. Ein Werbeplakat dient als Satteldecke. Das Jubiläumswochenende vom 11. bis 15. Juli und das Gastspiel der „kleinen weiter
  • 5
  • 459 Leser

Der Haushalt steht

Investor will in Rosenberg ein Seniorenheim bauen
Die wichtigste Gemeinderatssitzung des Jahres war gleichzeitig die letzte. Die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2013 stand an. Zu Beginn konnte Bürgermeister Uwe Debler eine gute und eine weniger gute Nachricht verkünden. weiter
  • 533 Leser

Gedichte zu Weihnachten

Ellwangen. Susanne Adelsberger hat einen Gedichtband mit Texten und Bildern zu „Advent, Weihnachten und die Winterzeit“ verfasst. Darin thematisiert sie sinnliche Eindrücke, etwa in „Punsch“, „Plätzchen backen“ oder „Schneeballschlacht“ ebenso wie philosophische oder religiöse Themen. In „Frieden-Shalom“ weiter
  • 522 Leser

Kurz und bündig

„Erben ist so eine Sache“ Eine Komödie in vier Akten von Toni Feller spielen das Theaterbrettle und der Musikverein Adelmannsfelden. Dabei geht um heitere Verwirrung von Liebschaften und Nachlass-Regelungen. Die Vorstellungen sind an den Samstagen, 29. Dezember und 5.Januar in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden. Beginn ist jeweils um weiter
  • 489 Leser

Preis und Belobung für Teilzeit-Abschlussklassen

Preise und Belobigungen gab es am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen für die Absolventen der Teilzeit-Abschlussklassen. Im Bereich Elektroniker/Energie- und Gebäudetechnik erhielten einen Preis: Martin Pfisterer (Elektro Jerg) und Jan Feichtenbeiner (Elektrotechnik Feichtenbeiner). Eine Belobigung bekam Marcel Herzig (Stadtwerke Aalen).Bei den Metallbauern weiter
  • 469 Leser

Schieflage im Alter

VdK Ellwangen traf sich zur Adventsfeier mit Ehrungen
Vorsitzender Werner Mayer warnt vor sozialer Schieflage bei Rente und Altersarmut. weiter
  • 481 Leser

Schüler tanzen für die Senioren

Ellwangen. „Das Geschenk des kleinen Engels“, ein kleines Theaterstück mit Musikbegleitung, stand im Mittelpunkt einer Aufführung der Buchenbergschule im Saal des Schönbornhauses.Zahlreiche Bewohner und Eltern der Kinder lauschten den Worten und Klängen der Kinder. Da gab es zudem einen popigen Christmassong mit Tanzeinlagen, den Hallelujaruf weiter
  • 477 Leser

ODR spendet für Amphibienteiche

Die EnBW ODR unterstützt die Arbeit der Sontheimer NABU-Ortsgruppe beim Amphibienschutz im Unteren Brenztal mit 500 Euro. Thorsten Ruprecht, Leiter des Energievertriebs, übergab das Geld dem Vorsitzenden Ulrich Kastler. Das Untere Brenztal zwischen Hermaringen und Sontheim/Brenz bietet einen wertvollen Lebensraum für viele seltene Amphibien-, Libellen- weiter
  • 516 Leser

Junge Stimmen und Musiker gefallen

Chöre und Instrumental-Ensembles des Schubart-Gymnasiums erfreuen ein großes Publikum in der Salvatorkirche
In der stimmungsvoll illuminierten Salvatorkirche haben Chöre und instrumentale Ensembles des Schubart-Gymnaisums ein schönes Adventskonzert gestaltet. weiter

Weihnachtslieder im stillen Haus

Bopfinger Bürger gestalten eine Adventsfeier für die Patienten auf der Wachkomastation
Die herzliche und professionelle Pflege der Bewohner steht auf der Wachkomastation in Bopfingen an erster Stelle. Darüber hinaus sind es aber die Angebote vieler Ehrenamtlicher, die Trubel in dieses stille Haus und etwas Normalität in den Alltag bringen. Ein gutes Beispiel dafür ist die Weihnachtsfeier, die die Oberdorfer Walter und Jutta Schmid gemeinsam weiter
  • 5
  • 921 Leser

Einstimmung aufs Fest

Adventskonzert des Liederkranzes Neresheim in der Stadtpfarrkirche
Das Adventskonzert des Liederkranzes Neresheim in der Stadtpfarrkirche geriet zur besten Einstimmung aufs Weihnachtsfest. Der Auftritt der Chöre „Vocale“ und „Sing Mix“ hat das zahlreiche Publikum begeistert. weiter
  • 526 Leser

Geschichte mit Zukunft

Kolpingsfamilie Neresheim feiert 200. Geburtstag Adolf Kolpings 2013
Die Kolpingsfamilie Neresheim hat dieser Tage den Kolpinggedenktag gefeiert. In dessen Mittelpunkt stand der Geburtstag von Adolf Kolping, der sich im kommenden Jahr zum 200. Mal jährt. Zudem wurden langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 499 Leser

Kurz und bündig

Familienweihnacht in Lippach Der FC Bayern Fanclub Lippach, Vita Musica und der Obst- und Gartenbauverein veranstalten am Samstag, 22. Dezember, ab 15 Uhr, die Familienweihnacht in der Dorfmitte von Lippach. Die Kleinen erwarten ein Streichelzoo und Spiele im Dorfhaus. Um 17 Uhr erzählt Pfarrer Reiner die Weihnachtsgeschichte, gegen 18.30 Uhr kommt weiter
  • 413 Leser

Kurz und bündig

Öffnungszeiten im Ebnater Jugendtreff Am Freitag, 21. Dezember, ist der Jugendtreff Ebnat von 18 bis 22 Uhr und am Freitag, 4. Januar, normal geöffnet.Stettener Weihnacht Der Liederkranz Stetten lädt am Samstag, 22. Dezember, in das Gemeindehaus zur „Stettener Weihnacht“ ein. Beginn ist im Anschluss an den Gottesdienst um 19.30 Uhr. Neben weiter
  • 494 Leser

Künftig weniger rasantes Investitionstempo

Gemeinderat berät über mittelfristige Haushaltsstrategien – Kämmerer Roland Seimetz rät zur Vorsicht
„Ihre Skepsis nach meiner Haushaltsrede ist mir nicht verborgen geblieben“, meinte Bürgermeister Peter Traub in seinem Vorwort zu den Haushaltsplanberatungen fürs kommende Jahr. weiter

„Die Bürgertafel ist ein Segen“

Dankeschön-Tag im Schillerhaus – Kerstin Gangl: „Gemeinsam statt einsam essen“
„Die Bürgertafel ist in Oberkochen zu einer segensreichen Einrichtung geworden und viele Freunde und Spender wirken mit“, sagt Bürgermeister Peter Traub beim Dankeschön-Tag im Schillerhaus. weiter
  • 509 Leser

Bunter Melodienreigen zum Fest

Weihnachtskonzert der Musikschule Essingen in der Schloss-Scheune unterhält Groß und Klein
Vorwiegend jüngere Schüler der Musikschule Essingen waren es, die am Mittwochabend in der Schloss-Scheune für musikalische Unterhaltung sorgten. Das zahlreiche Publikum hatte viel Freude an den vorgetragenen kurzen weihnachtlichen Weisen. weiter
  • 581 Leser
ZUR PERSON

Alfred und Maria Zeipert

Essingen. Eine besondere Gnade wurde den Eheleuten Alfred und Maria Zeipert aus Essingen zuteil. Am 19. Dezember durfte das Ehepaar ihren 70. Hochzeitstag bei guter Gesundheit feiern. Bürgermeister Wolfgang Hofer überbrachte dem Jubelpaar die Grüße der Gemeinde. In seiner Amtszeit gab es bisher noch kein Ehepaar, das so lange verheiratet war. Dabei weiter
  • 328 Leser

Polizei hat neue Erkenntnisse

Ellwangen. Die Ermitttlungen eines von der Staatsanwaltschaft eingeschalteten Sachverständigen ergaben eine neue und gegensätzliche Unfalldarstellung für den Zusammenstoß, bei dem am Sonntag eine 43-jährige Frau aus Ellwangen tödlich verletzt wurde.Nach einem vorläufigen Zwischenergebnis fuhr die 43-Jährige von Ellwangen in Richtung Crailsheim auf der weiter
  • 4
  • 1601 Leser

Kurz und bündig

Krippenspiele Die evangelische Kirchengemeinde Obergröningen lädt an Heiligabend um 10 Uhr zum Krippenspiel in die Nikolauskirche ein. In der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen führen die Erstkommunionkinder um 14.30 Uhr ein Krippenspiel auf. weiter
  • 2747 Leser

Tipps von Zeitungsexperten

Das ZiS-Projekt steht den Klassenstufen 3 bis 11 aller Schularten offen. Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten medienpädagogische Unterrichtsmaterialien von Experten des Zeitungshauses. Redakteure der Schwäbischen Post besuchen die Klassen und geben Anschauungsunterricht, wie Themen in die Zeitung, ins Internet, aufs iPad und in soziale Medien gelangen. weiter
  • 424 Leser
NEU IM KINO
Jesus liebt michHerr schmeiß Hirn ‘ra!, mag man nach dem Kinobesuch ausrufen. Denn was Regisseur und Jesus-Darsteller Florian David Fitz hier aus dem gleichnamigen Buch von David Safier zusammengeschraubt hat, grenzt an cineastischer Blasphemie. Aber lassen wir zunächst die Kirche im Dorf: Jessica Schwarz spielt Marie, die sich in den leicht einschläfernd weiter
  • 1103 Leser

15 000. Blutspende in Lauchheim kommt von Bernd Groß

Seit 1970 veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz in Lauchheim Blutspendeaktionen. Jetzt konnte die 15 000. Blutspende der Stadt in Empfang genommen werden. Der „Jubiläumsspender“ war Bernd Groß. Mit ihm geehrt wurde die 14 999. Spenderin Simone Betzler und vom 15 001. Spender Karl-Heinz Richter. Bürgermeister Werner Kowarsch und der Referent weiter
  • 5
  • 427 Leser

Anspruchsvolle Interpretationen

Junge Musiker des Werkmeister-Gymnasiums glänzen beim weihnachtlichen Konzert
Das Publikum in der voll besetzten Stadtpfarrkirche zeigte sich beeindruckt von den Leistungen, die die Schüler des Werkmeister-Gymnasiums instrumental wie stimmlich darboten. Zum Schluss wagten sich die jungen Musiker verstärkt durch den Eltern-Lehrer-Freunde-Chor sogar an den „Messias“ von Georg Friedrich Händel. weiter

Unfall - sieben Verletzte auf der B19

Mercedesfahrer überholte riskant, dabei kam es zum Crash

Heidenheim. Sieben verletzte Personen und Schaden in Höhe von 70.000 Euro sind die Folgen eines Unfalles mit vier Fahrzeugen auf der Bundesstraße 19 zwischen Königsbronn und der Abzweigung nach Großkuchen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge überholte kurz vor 14 Uhr ein Mercedes-Fahrer Richtung Aufhausen mehrere Autos und

weiter
  • 5
  • 1513 Leser

Klingende Münze als Dankeschön

Gleich mit zwei Schecks kam Apotheker Jens Boving ins Hüttlinger Rathaus. Er hatte einen Anteil aus dem Verdienst der Einführungswoche seiner neuen Apotheke „Am Markt“ in Hüttlingen als Spende für soziale und kulturelle Angelegenheiten ausgelobt. Boving: „Damit wollen wir ein klares Bekenntnis für unseren neuen Standort Hüttlingen weiter
  • 327 Leser

Landfrauen für lange Treue geehrt

Der Landfrauen-Verein Laubach-Leinroden hat aktive Mitglieder geehrt. Die Geschäftsführerin des Kreislandfrauenvereins, Birgit Bärreiter, überbrachte die Glückwünsche der Kreisvorsitzenden Hedwig Ernsperger zum 40-jährigen Bestehen. Gemeinsam mit der Ortsvereinsvorsitzenden Rosemarie Hahn ehrte sie die Gründungsmitglieder Martha Birzele, Gerlinde Hahn, weiter
  • 539 Leser

Druckfrische Infos

Zeitung in der Schule: ein Vormittag an der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd
„Zeitung in der Schule“, das Projekt dieser Zeitung, ist derzeit bei allen Achtklässlern im Realschul-Zug der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd angesagt. Dabei bekommen die Jugendlichen ihre Infos aus erster Hand. weiter

Polizeibericht

Fehler beim AusparkenEllwangen. 3000 Euro Sachschaden ist die Bilanz, als am Mittwoch gegen 9.50 Uhr ein 74jähriger Autofahrer auf dem Parkplatz beim Ärztehaus beim Ausparken eine hinter ihm fahrenden Pkw übersah und mit diesem kollidierte. weiter
  • 5
  • 5720 Leser

Ein großes Dankeschön

Bislang 88 100 Euro im Aktionstopf von Advent der guten Tat
Kurz vor Heiligabend hat die Schwäpo-Aktion Advent der guten Tat guten Grund zur Freude: 88 100 Euro sind bereits im Spendentopf. Herzlichen Dank! weiter
  • 896 Leser

Ein Koffer für die dritte Lebensphase

Stadtverwaltung verabschiedet Harald Wörner, den Leiter des seitherigen Haupt- und Wahlamtes der Stadt Aalen
Er hat im gleichen Jahr bei der Stadt angefangen wie sein ehemaliger Chef, der damalige OB Ulrich Pfeifle: 1976. Jetzt geht Harald Wörner, Leiter des Haupt- und Wahlamtes der Stadt Aalen, in den Ruhestand. Am Donnerstag wurde er offiziell verabschiedet. weiter
  • 720 Leser

Jam-Session

An jedem ersten Freitag im Monat, 4. Januar, 20.30 Uhr, steigen im a.ls.o. ...Kulturcafé in Gmünd gemeinsam mit der Jazz-Mission veranstaltete Jam-Sessions. Nach dem Auftakt-Set „Mistura Boa“ ist die Bühne frei für alle, die Spaß am Musizieren haben. „Mistura Boa“ ist portugisisch und heißt so viel wie „Gute Mischung“. weiter
  • 799 Leser

Märchen-Musical

Das Theater Liberi gastiert mit seiner Familientheater-Produktion „Dornröschen – das Musical“, am Donnerstag, 3. Januar, um 16 Uhr, in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 447 Leser

Quetschen-Ska

Fünf Männer, durch Abenteuer und Gefahren gestählt, singen am Freitag, 4. Januar, ab 20 Uhr im Café Podium in Aalen von Freud und Leid, von Liebe und Hass. „Hiss’“ kühne Mischung aus Quetschen-Ska, Balkan-Blues und Texas-Tango erfrischt Körper und Geist, spendet Trost und wirkt direkt auf Bauch, Beine und Hirn. Besetzung: Stefan Hiss weiter
  • 661 Leser

Schattentheater „Frau Holle“

Ein Schattentheater für Zuschauer ab fünf Jahren verzaubert am Donnerstag, 3. Januar, um 15 Uhr, im Figuren-Theater Phoenix in Schorndorf. Fast jedes Kind hat schon von Frau Holle gehört, der geheimnisvollen Alten, die im Himmel ihr Haus hat. Und von Goldmarie, die so fleißig Frau Holles Betten schüttelt, dass die Federn wie Schneeflocken herumwirbeln weiter
  • 598 Leser
verlosung 3x2 Karten für Tanzshow mit Einlagen von Irish Step über Acrobatic und Stunt bis Dance

Show der Sinne

„Night of the Dance“ präsentiert das neue Programm „Flow“ am Freitag, 18. Januar, in der Stadthalle in Aalen um 20 Uhr. Angesagt ist eine Show der Sinne, bei der Realität und Illusion verschwimmen. weiter
  • 662 Leser

Stimmgewalt

Die „Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren mit einem festlichen Neujahrskonzert am Donnerstag, 3. Januar, um 18 Uhr, im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul in Aalen. Der Chor widmet sich russisch-orthodoxen Kirchengesängen sowie Volksweisen und Balladen. weiter
  • 443 Leser

Comedy-Show

„Eure Mütter“, das sind Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann. Die drei Komiker haben ihrem mehrfach preisgekrönten Programm „Schieb, Du Sau!“ zum Geburtstag ein aufwändiges Facelifting geschenkt und nennen es ab sofort „Schieb, Du Sau! – Extra“. Eine Kostprobe gibt es am Freitag, 4. Januar, um 20 Uhr, in weiter
  • 606 Leser
verlosung 3x2 Karten für die Tribute-to-Freddie-Mercury-Show zu gewinnen

Hommage an „Queen“

Sie zählten zu den legendären Bands der 70er und 80er Jahre: „Queen“. Ihre Liveauftritte waren spektakulär. „A Spectacular Night of Queen“ erweckt die Atmosphäre eines Queen-Konzertes am Dienstag, 22. Januar, um 20 Uhr, in der Stadthalle in Aalen zu neuem Leben. „The Bohemians“ spielen nicht nur die großen Queen-Hits, weiter
  • 549 Leser

Popmusik von Priestern gesungen

Am Donnerstag, 24. Januar, sind „Die Priester“ um 20 Uhr, in Aalen in der evangelischen Stadtkirche zu erleben. „Die Priester“ – das war die musikalische Überraschung des Jahres 2011. Das Album „Spiritus Dei“, seit ein paar Wochen mit Goldstatus ausgezeichnet, begeisterte durch den Mix aus kirchlichen Klangwelten weiter
  • 460 Leser

Romantisches Ballett

Das Balogh Ballett Prag präsentiert allen Ballettfreunden zum Jahresanfang ein besonderes Geschenk, denn am Freitag, 4. Januar, tanzt das Ensemble unter der Leitung von Robert Balogh um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen den „Nussknacker“ von Peter I. Tschaikowsky. weiter
  • 636 Leser

Jazz-Art-Festival

Vom 20. bis 24. März versammelt das 7. Internationale Jazz-Art-Festival Schwäbisch Hall in neun Konzerten in der Hospitalkirche und in der Kunsthalle Würth rund 30 Musiker der internationalen Jazzszene. weiter
  • 501 Leser

Ach du fröhliche

Weihnachtsmänner, die sich zur falschen Zeit am falschen Ort aufhalten und die Spürnase eines kleinen Jungen sorgen im Roman „Ach du fröhliche“ für Unterhaltung. weiter
  • 695 Leser

Altes und Nigelnagelneues

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle macht mit ihrer umjubelnden Geburtstagstour natürlich auch Halt in Aalen am Sonntag, 30. Dezember, und im Stadtgarten in Gmünd, am Mittwoch, 9. Januar, jeweils um 20 Uhr. weiter
  • 879 Leser

Bachtrompeten

Am 30. Dezember, 19 Uhr, gastiert das Nördlinger Bachtrompeten-Ensemble in der Dinkelsbühler Pauls-Kirche. Die Berufsmusiker haben sich besonders der barocken Kirchenmusik mit der kleinen „Piccolo-Trompete“ verschrieben. Zu hören sind Werke von J. S. Bach, A. Corelli und G. F. Händel, aber auch jüngere Kompositionen von F. Mendelssohn oder weiter
  • 666 Leser

Benefizkonzert

Das Lehrerensemble „Veeh-Harfen Schönblick“ gibt am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, im Forum Schönblick in Gmünd, um 16 Uhr, ein weihnachtliches Benefizkonzert, um Harfen für ein Projekt anzuschaffen und eine Schulung in der Ukraine zu organisieren. Im Anschluss an das Konzert können Besucher die Veeh-Harfe auch selbst in Augenschein weiter
  • 622 Leser

Blechbläser

„Musik zur Weihnachtszeit“ – unter diesem Motto erklingt das traditionell (22. Ausgabe) von Gertrud Dangelmaier initiierte und organisierte Konzert am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, um 16 Uhr, in der Pfarrkirche St. Cyriakus in Straßdorf. Ein Solistenensemble, der Chor „Cantiamo“ und das „Swabian Brass“- weiter
  • 714 Leser

Chaos-Katze

Keine Katze ist so nimmersatt, gewitzt und hinterlistig wie Simons Katze. Die Fütter-Mich-Geste ist ihr unverkennbares Markenzeichen. Die 22 besten Kurzfilme von „Simon’s Cat“ sind jetzt erstmals auf DVD erhältlich. weiter
  • 646 Leser

Die vier Lichter des Hirten Simon

Das Weihnachtsstück, „Die vier Lichter des Hirten Simon“, des Figuren-Theaters Phoenix in Schorndorf bearbeitet nach dem bekannten gleichnamigen Bilderbuch, ist geeignet für Zuschauer ab fünf Jahren. Simon, der kleine Hirtenjunge, darf mit dem erfahrenen Schäfer Jakob die Schafe hüten. Eines Tages geht sein größter Wunsch in Erfüllung, ihm weiter
  • 582 Leser

Eiskalte Komödie

Die eiskalte Komödie des Liederkranzes Weiler in den Bergen in der Bernhardushalle heißt: „Der Held vom Kalten Feld“. Skisport auf dem kalten Feld, das Dörfchen Weiler als Metropole des Skisports, ein Olympiasieger, mondäne Gäste aus aller Welt, Kräutergeist, turbulente Handlung mit Witz und Humor, mitreißende Musik und Bretter, die die weiter
  • 826 Leser

Ethno-Lyric-Jazz

Die Gruppe „Svevende“ gibt sich am Donnerstag, 27. Dezember, um 20 Uhr, die Ehre im „Bottich“ in Aalen-Unterrombach; am Freitag, 28. Dezember, um 20 Uhr, in der Berufsakademie in Heidenheim. weiter
  • 522 Leser

Fetziger Sound

Wie immer am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, steigt ab 20.30 Uhr, im Cafe Podium in Aalen, eine große Blues, Soul und Rock ’n’ Roll-Party. Nach vielen Auftritten in ganz Europa und der Welt – etwa in China/Shanghai – ist Lee Mayall wieder zu Gast in Aalen im Café Podium. weiter
  • 441 Leser

Freches Theater

Über die Weihnachtstage, am 22., 25. und 27. Dezember, jeweils um 15 Uhr, zeigt das Theater der Stadt Aalen im Alten Rathaus das lustige Kinderstück „Spatz Fritz“, von Rudolf Herfurtner. weiter
  • 636 Leser

Generation Rock

Die FSK-30-Rocknacht mit „Härte 2010“ im Gepäck bringt den Sound der ,,Generation Rock’’ – schnörkellos, ehrlich und gefährlich – am Samstag, 29. Dezember, ab 20 Uhr, nach Pfäfflingen ins Rieser Tanzcenter. weiter
  • 729 Leser

Gesang

Am Donnerstag, 27. Dezember, lädt das Gesangsensemble „Camerata Vocalis“ um 19 Uhr in die Herz-Jesu-Kirche nach Fachsenfeld zu weihnachtlichen Gesängen ein. Claudia Zimmermann (Sopran), Christine Maihöfer (Sopran), Christine Schnur (Alt), Alice Kempa (Alt), Volker Hanisch (Tenor), Bernhard Schwarz (Tenor), Thomas Baur (Bariton, Leitung) weiter
  • 573 Leser

Gospel – Blues and Spirituals

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, musizieren um 19 Uhr in der Christuskirche in Heidenheim Petra Fierlbeck und „The Bavarian Classic Jazzband“. Diese New Orleans Hot Jazz-Formation bestritt bereits als Schülerband aus bayerischen Gymnasien und Internaten in den 60ern erste musikalische Gehversuche, beeinflusst von Armstrong, Morton weiter
  • 622 Leser

Heiße Weihnacht

Aller Besinnlichkeit zum Trotz lädt das KKF im Hirschgäßle in Gmünd zur mittlerweile traditionellen Weihnachts-Powershow am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, ab 20.30 Uhr. Auf der Bühne stehen mit „The Manés“, „Lotus Theorie“ und „Vera Reissmüller“ drei überregional bekannte Musikacts der Stadt. weiter
  • 868 Leser

Herr Bello

Familientheater gibt es im Kindertheater-Programm des Gmünder Kulturbüros: Am Donnerstag, 27. Dezember, um 14.30 Uhr, spielt die Württembergische Landesbühne Esslingen im Stadtgarten „Neues von Herrn Bello“ von Paul Maar – ein aufregendes Abenteuer, das in den Tiefen einer Familiengeschichte gräbt und ganz und gar überraschungsvoll weiter
  • 731 Leser

Himmlische Stimmen

Die Story von „Sister Act“, die mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle im Film begeisterte, läuft als Musical im Apollo Theater in Stuttgart: etwa am Sonntag, 23. Dezember, um 14 und 19 Uhr. Der Hollywood-Star und Stage Entertainment haben die Nonnen auf die Bühnen gebracht – als schillernde Show, jedoch ohne bekannte Songs wie „I weiter
  • 666 Leser

Komödie

Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen spielt am Mittwoch, 26. und Samstag, 29. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle „Ein toller Dreh“, eine Komödie in drei Akten von Anthony Marriott und Alistair Foot, in einer deutschen Bearbeitung von Peter Goldbaum. Es geht um Verwirrungen um die nicht ganz „echten“ weiter
  • 685 Leser

Leichte Klassik

Beschwingte Musik im Rahmen eines moderierten Konzertes der Stuttgarter Saloniker mit Patrick Siben, steht am Dienstag, 1. Januar, 20 Uhr, in der Liederhalle Stuttgart auf dem Programm. Zu erleben ist Zeitreise in die Kultur der mondänen Gründerzeiten des Waschpulverfabrikanten Ernst von Sieglin und die Goldenen Zwanziger: Strausswalzer der späten k.u.k. weiter
  • 869 Leser

Lustiges

Weihnachten steht vor der Tür. Doch diesmal ist für Johannes Siebenschön alles anders. Seine Mutter hat beschlossen, dass sie zum Fest der Liebe alle ihre Lieben um sich haben will.Doch wenige Tage vor Heiligabend erreicht Johannes ein panischer Anruf seines Vaters. Der pflichtbewusste Sohn macht sich auf den Weg nach München und stolpert hinein in weiter
  • 618 Leser

Rock bis Jazz

Am Mittwoch, 26. Dezember, ab 21 Uhr, gastiert das Trio „simon.first“ im „Rock it“ in Aalen bei den Machern des Galgenberg-Festivals Aalen. Im Anschluss folgt ein weiterer Teil der legendären Mohrendisco. weiter
  • 711 Leser

Rock im Enchilada

Die Band „Hopps End“ spielt am Freitag, 28. Dezember, ab 21.30 Uhr, im Aalener Enchilada. Seit die Band 2008 ins Leben gerufen wurde, wurden Musik und Stilrichtung stets durch die „eigene Note“ der Gruppe geprägt. Inzwischen stammen die Texte der Musiker zu einem großen Teil aus der eigenen Feder. Dabei drückt „Hopps End“ weiter
  • 756 Leser

Russische Balladen

Ein festliches Neujahrskonzert unter dem Titel „Russischer Winter am Zarenhof“ erklingt am Freitag, 28. Dezember, um 19 Uhr, im Kloster Lorch: mit Alexander Burmistrov an der Balalaika und Heiner Costabél am Klavier. weiter
  • 783 Leser

Theater und Party

Am 31. Dezember ist wiederum High Life am Theater der Stadt Aalen: Um 19 Uhr startet im Wi.Z das Musical „The Black Rider“, eine rasante Bühnenshow von William S. Burroughs und Tom Waits mit unorthodoxen Texten, schwarzer Dämonie und gefühlvollen Balladen.Um 21.30 beginnt dann der frech-frivole Liederabend „Am offenen Herzen“ weiter
  • 871 Leser

Turngala

Wer noch Karten für die Turn-Gala am Dienstag, 1. Januar, 18.30 Uhr, in der Aalener Greuthalle haben will, sollte sich sputen, denn der Kartenbestand neigt sich dem Ende zu. Bei dieser Gemeinschaftsveranstaltung des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes, wird ein zweieinhalbstündiges Programm der sportlichen Spitzenklasse geboten. Lokaler Partner weiter
  • 5474 Leser

Wunschkonzert

Am Mittwoch, 26. Dezember, ab 17 Uhr, interpretiert der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber im Gemeindezentrum „Brücke“ in Gmünd bekannte Meisterwerke aber auch weitgehend Unbekanntes aus dem Barock, Klassik, Romantik und Impressionismus. weiter
  • 452 Leser

Zeitgenössischer Jazz

Ein Konzert des Christoph Neuhaus Quintetts kann man am 28. Dezember ab 21.30 Uhr im Jazzclub Dinkelsbühl erleben. Die Formation um den Stuttgarter Gitarristen Christoph Neuhaus entstand 2009 und setzt sich aus Musikern des Süddeutschen Raums zusammen. Die Musik aus der Feder des Bandleaders trägt die Handschrift des modernen und zeitgenössischen Jazz, weiter
  • 756 Leser
So isch’s no au wiedrHeute ist er also gekommen, der Tag, für den Verschwörungstheoretiker den Weltuntergang prophezeien. Egal ob Spinnerei oder Fehlinterpretation des Maya-Kalenders – es gibt ungeachtet aller möglichen Szenarien zum Ende der Welt, trotzdem eine FreiZeit-Ausgabe. In einem Anflug von großem Optimismus, dass es auch noch ein weiter
  • 513 Leser

Aus dem Kuhleben

Nach den Bestellerromanen wie „Mieses Karma“, „Jesus liebt mich“ oder „Happy Family“ hat das Warten nun ein Ende, denn das neue Buch des Bestseller-Autors David Safier „Muh!“ ist endlich im Buchhandel erhältlich.Die ostfriesische Kuh Lolle führt ein glückliches und entspanntes Kuhleben bis alles schlagartig weiter
  • 593 Leser

Blasorchester und Kammerchor

Am 4. Adventsonntag, 23. Dezember, um 18 Uhr, können sich die Konzertbesucher in der Sankt-Jakobus-Kirche Bargau am neuen Weihnachtsprogramm des Musikvereins Bargau erfreuen. Neben dem Blasorchester unter der Leitung von Bruno Kottmann bereichert der Kammerchor Vokal Pur des Scheffold-Gymnasiums, unter der Leitung von Herrn Winfried Butz, das Programm. weiter
  • 740 Leser

Boogie Woogie

Das Jens Wimmers Boogie Trio bietet am Sonntag, 23. Dezember, ab 19 Uhr, im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell eine musikalische Zeitreise in die Musikmetropolen New Orleans, Chicago und New York der 20er- und 30er-Jahre. weiter
  • 572 Leser

Comedy-Weihnacht

Witzige Parodien auf sämtliche Weihnachtsshows präsentieren Anke Engelke und Bastian Pastewka mit Wolfgang und Anneliese im Comedyformat. Die beiden preisgekrönten Shows „Fröhliche Weihnachten 1 und 2“ sind jetzt zusammen in einer Box erhältlich. weiter
  • 748 Leser

Gedichtband

Ein poetisches und kleines Gedichtbuch für Freunde – mit Gedichten aus vier Jahrhunderten – ist im deutschen Taschenbuch- Verlag erschienen. weiter
  • 604 Leser

Krippen-Spiel

Das Warten aufs Christkind verkürzen an Heiligabend wieder Krippenspiele in den Kirchen. „Die Sterne leuchten am Himmelszelt“ heißt es in der Hüttlinger Heilig-Kreuz-Kirche.Zu einem besonderen Wortgottesdienst, mit anschließender Kommunionsausteilung, sind an Heiligabend, 24. Dezember, um 14.30 Uhr, besonders Familien mit Kleinkindern und weiter
  • 820 Leser

Traditionelles Weihnachtskonzert

Am Sonntag, 23. Dezember, um 19 Uhr, spielt die Stadtkapelle unter der Leitung von Dr. Andreas Kittel im Foyer des Stadtgartens in Gmünd weihnachtliche Musik zum vierten Advent. Im ersten Teil des Konzertes mit traditionellen Weihnachtsliedern wechseln sich Sologruppen des Orchesters, die Jugendgruppe Youngmusix, das Gesamtorchester und der Kinderchor weiter
  • 689 Leser

Viva Duets

Falls Sie noch auf der Suche nach der passenden Musik für einen stilvollen Abend mit ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten sein sollten, holen Sie sich Tony Bennett ins Haus. Sollten Ihnen die swingenden Interpretationen eines Frank Sinatra oder des Saxophonisten Dave Koz gefallen. Dann haben Sie mit dem 86 Jahre jungen Entertainerurgestein jedenfalls weiter
  • 513 Leser

Weihnachtsgeschichten

„Gerhards Marionettentheater“ in Schwäbisch Hall zeigt am Sonntag, 23. Dezember, um 15 Uhr, „Die Weihnachtsgeschichten“ von K. H. Waggerl. Eine weitere Aufführung ist bereits einen Tag zuvor, am Samstag, 22. Dezember, um 18 Uhr. „Die Weihnachtsgeschichten“ enthalten sechs kurze Episoden von poetischer Art und feinen weiter
  • 714 Leser

Weihnachtsrockkonzert

Dort, wo alles begann, soll jetzt auch die nächste Stufe der Rock-Rakete gezündet werden: Fast auf den Tag genau ein Jahr nach ihrem Debüt kehrt die Band „Oxford Circus“ am Ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, zurück in den „Bottich“ nach Aalen. Los geht’s um 21 Uhr. weiter
  • 750 Leser
Meine FreizeitRichardErnstGeschäftsführeraus Täferrot-UtzstettenBoogie-Woogie Seite 4Danke an das „Café Leinmüller“ in Leinzell für die vielen tollen Veranstaltungen, Kabarett-Musik-Kultur vom Feinsten in allen Variationen für Jung und Alt, und das vor der Haustür. Am Programmangebot spürt man den Spaß der Familie Leinmüller an der Musik. weiter
  • 716 Leser
In die aktuelle Ausstellung im Kindermuseum des Edwin Scharff Museums muss man einchecken. „Willkommen@HotelGlobal. Finde heraus, wie alles auf der Welt zusammenhängt“ heißt die neue Ausstellung im Kindermuseum des Edwin Scharff Museums am Neu-Ulmer Petrusplatz, die große und kleine Besucher auf eine abenteuerliche Reise einlädt. Wer in die Lebenswelt weiter
  • 551 Leser

Bigband-Feuerwerk

„Swing Flöckchen ...“ oder „Wie kann ich im Vorweihnachtstrubel noch einmal so richtig abschalten?“ Mit der „42nd Floor Bigband“ und der Andreas T. Bundy Big Band am Samstag, 22. Dezember, um 20 Uhr, in der Festhalle Unterkochen. weiter
  • 568 Leser

Freiheitsdressuren und Show-Ballett

Der Gmünder Weihnachtszirkus mit Oleg Zhovnir und Team möchte von Samstag, 22. Dezember, bis Sonntag, 6. Januar, auf dem Schießtalplatz in Gmünd unterhalten. Im Programm: Die schwarzen Friesen bieten Freiheitsdressuren aus Deutschland, asiatische Kamele, Tauben und lustige Hunde aus Lettland, „Black Magic Women“, Illusionshow aus Holland, weiter
  • 554 Leser

Freitag, 21. Dezember

Bekanntlich verheißt im Maya-Kalender das Ende des Zyklus der „Langen Zählung“ den Weltuntergang am 21. Dezember. Falls dies tatsächlich stattfindet, dann soll es wenigstens ein Abgang mit toller Musik werden. So zumindest sieht es die Rockband „Spirit of the Future Sun“ und lädt am Freitag, den 21. Dezember, 20 Uhr, zur Weltuntergangs-Party weiter
  • 640 Leser

Last-Minute-Weihnachtsmarkt

Wer es bis jetzt noch nicht geschafft hat Geschenke zu besorgen, oder schon alles erledigt hat und nur da sein will zum Genießen: Die Zachersmühle in Adelsberg lädt ein zum Last-Minute-Weihnachtsmarkt am Samstag, 22. Dezember. In letzter Minute noch Geschenke, wie erlesenes Kunsthandwerk oder Gaumen – und Nasenfreuden, für die Lieben erstehen. weiter
  • 836 Leser

Musikprojekt ,,Immer geliebt’’

Am Samstag, 22. Dezember, gastiert um 19.30 Uhr, Werner Hoffmann mit seinem neuen Musikprojekt ,,Immer geliebt’’ im Schönblick-Forum in Gmünd.Werner Hoffmann war viele Jahre als Pastor in der Jugend- und Gemeindearbeit tätig. Heute wirkt der vielseitige Künstler als Autor, Komponist, Sprecher, Produzent und Liedermacher. Er schrieb und produzierte weiter
  • 447 Leser

Weltuntergangs-Weihnachtsparty

Auch wenn am Freitag, 21. Dezember, der Maya-Schöpfergott „Bolon Yokte“ wiederkehrt und das 13. Baktun (Zeitenzyklus) beendet und (wie von den Maya exakt berechnet) nach 25 800 Jahren die Sonne zur Wintersonnenwende mit dem Zentrum der Milchstraße gleich zieht, wird im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen am „Day After“ eine Weltuntergangs-Weihnachtsparty weiter
  • 651 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Familientheater Seite 7Im Kindertheater-Programm des Gmünder Kulturbüros spielt am Donnerstag, 27. Dezember, um 14.30 Uhr, die Württembergische Landesbühne Esslingen im Stadtgarten „Neues von Herrn Bello“ von Paul Maar – ein Abenteuer. weiter
  • 3892 Leser

Jung und tatendurstig

Sabrina Neumeister leitet künftig die Ulmer Kulturabteilung
Eine Ethnologin von der Ostalb, die über Heavy Metal eine Doktorarbeit schreibt, leitet künftig die Kulturabteilung der Stadt Ulm. Der Gemeinderat wählte gestern mit großer Mehrheit Sabrina Neumeister. weiter
  • 3
  • 700 Leser

Pavel fürchtet finanzielles Fiasko

Krankenhausfinanzierung
Erneut hat Landrat Klaus Pavel eine auskömmliche Finanzierung der Krankenhäuser gefördert. Rückenwind bekommt er von den Fraktionen des Kreistags, die sich in den Haushaltsberatungen für den Erhalt der drei Kreiskliniken ausgesprochen hatten. weiter
  • 883 Leser

Simon Maier - Gleis 1

Aalen-Wasseralfingen. Nach der großen Resonanz bei der Vernissage von "Simon Maier Gleis 1" bei Christoph Haas Dentallabor, im ehemaligen Bahnhof in Wasseralfingen, haben sich die Ausstellungsmacher dazu entschieden, eine Midissage im kleinen Kreise zu organisieren: Diese findet am Donnerstag, 20. Dezember, um 19 Uhr statt.

Simon Maier,der sich

weiter
  • 5
  • 851 Leser

Abgeferkelt

Kati würde nie im Leben ihr hippes Leben in Frankfurt und ihren heißgeliebten Job aufgeben. Es sei denn, sie könnte dadurch ihrem verhassten Vater etwas beweisen. weiter
  • 399 Leser

Junger Fahrer in Lebensgefahr

Schlimmer Unfall am Donnerstagmorgen auf der B19 bei Abtsgmünd

Abtsgmünd. Ein 26-jähriger Fahrer ist am Donnerstagmorgen gegen 9.10 Uhr bei einem Unfall zwischen Niederalfingen und Abtsgmünd auf der B19 lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf Höhe der Wirtschaft "Zanken" von der Straße ab und überschlug

weiter

Abenteuer in Australien

Als wir den erschöpfenden Flug über Seoul in Südkorea hinter uns hatten und in Brisbane gelandet waren, entschieden wir uns spontan in Australien einen Camper-Van zu mieten. Von dort ging es nach Norden. Unser Campervan ‘Oscar’, bei dem so mancher Reifen platzte, musste bald nicht mehr alleine die Straße unsicher machen. Ein Nissan Pathfinder weiter
  • 2065 Leser

Ein Neustart – fast wie bei Maria und Josef

Die Tochter von Christa Kelly zieht von England ins Schwabenland
Wie das so ist, wenn man kurz vor Weihnachten in ein anderes Land zieht, das wussten schon Maria und Josef. Man kann sich ihre Sorgen gut vorstellen: Wo wird man wohnen, wie wird man von den Einheimischen empfangen werden, was erwartet einen im fremden Land? Da gibt es neue Vorschriften, andere Sitten und Gebräuche, eine Sprache, die man nicht versteht weiter
  • 2668 Leser

Ein Praktikum bei VW

Ni Hao, ich bin nun seit fast fünf Monaten hier in Shanghai. Hier mache ich ein Praktikum bei Shanghai Volkswagen im Versuchsbau. Vom ersten Tag an war ich von Land und Leute begeistert. In meiner freien Zeit reise ich mit Freunden durch China, um Land und Leute kennenzulernen. So waren wir beispielsweise bei den Reisterrassen in Guilin, bei der Terrakotta weiter
  • 2261 Leser

Eine Münze im Drei-Königs-Kuchen

Advent in Frankreich? Beinahe wie in Deutschland – aber eben nur beinahe
Weihnachten in Paris? Dank meines Au-pair-Jahres in Frankreich darf ich das in diesem Jahr erleben: Wenn die Weihnachtsdekoration im Schwabenland schon toll ist, dann ist sie in Paris gigantisch. Abends, wenn es dunkel wird, erstrahlt die Stadt in neuem Glanz: Wo man auch hinsieht, überall erblickt man Lichter, Tannenzweige und Christbaumkugeln – weiter
  • 2405 Leser

Eine tolle Jeep-Tour

Als Backpacker quer durch Australien
Seit Anfang Oktober reise ich mit meiner Freundin Stephie als Backpacker durch Australien. Als Backpacker reist man in Australien am besten mit dem Bus – über 7000 Kilometer haben wir damit schon zurückgelegt. Wir haben unter anderem den Ayers Rock bestaunt und am Great Barrier Reef geschnorchelt. Die Jeep-Tour auf Fraser Island hat mir bisher weiter
  • 1798 Leser

Im Paradies

Feliz navidad y un prospero año nuevo! Kaum zu glauben – drei Monate bin ich jetzt schon im Paradies. Besser gesagt in Paraíso, einer Kleinstadt im heißen Südwesten der Dominikanischen Republik. Schon lange bevor ich dieses Jahr am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen mein Abitur gemacht habe, war mir klar, dass ich danach für einige Zeit ins Ausland weiter
  • 5
  • 1592 Leser

Keine Ruhe im Ruhestand

Klaus Dittus ist immer noch sehr aktiv
Hallo im Schwabenland. Die Jahre werden immer kürzer und der Körper langsamer – sonst geht es uns sehr gut. Ich habe ein neues Knie und somit keine Schmerzen.400 Meter vom Haus entfernt haben wir eine Quelle für eine Handpumpe gebohrt und dann angefangen, eine Freizeithütte zu bauen – in manchen Jahren gibt es Überschwemmungen, deshalb ist weiter
  • 5
  • 2327 Leser

Liebe Grüße

Elisabeth Mancuso, die Tochter von Elisabeth Landolfo, hat in diesem Jahr Grüße – auch im Namen ihrer Mutter – geschickt. Sie erzählt auf Englisch, dass über ihren jüngsten Bruder, George, und dessen Christbaumfarm in einer australischen Zeitung sehr ausführlich berichtet wurde. E-Mail: elly.mancuso@gmail.com weiter
  • 1935 Leser

Sarita hilft beim Sehen

Sarah Waldinger macht ein FSJ
Hallo Ostalb, ich grüße aus dem fernen Cochabama in Bolivien, wo ich gerade mein Freiwilliges Soziales Jahr ableiste. In dem Projekt Fapiz arbeite ich täglich zehn Stunden mit Kindern, die unter Lähmungen, Blindheit oder dem Downsyndrom leiden. Meine Arbeit führt mich in die entlegensten Dorfregionen Boliviens und besteht in der Rehabilitation und Stimulation weiter
  • 5
  • 1840 Leser

Unter Palmen

Weihnachten im Land des Chilis
Hola Alemania! Liebe Weihnachtsgrüße aus Veracruz in Mexiko.Fast vier Monate ist es nun schon her, dass ich mich auf den Weg an den Golf von Mexiko gemacht habe, um hier im Land der freundlichsten Menschen und des Chilis ein Jahr als Austauschschülerin zu leben.Dieses Jahr werde ich Weihnachten bei rund 30 Grad unter Palmen verbringen.Ich möchte meine weiter
  • 5
  • 1175 Leser

Viele neue Freunde

Familie Poluha schnupperte Parfum
Während unseres Sommerurlaubs in Frankreich haben wir viele Ausflüge gemacht. Einer davon ging in das kleine Städtchen Grasse, der „Welthauptstadt des Parfums“, dem Handlungsort des Romans „Das Parfum“ von Patrick Süskind. Von dort sind wir weiter in die Berge gefahren, nach Gourdon, das als eines der schönsten Dörfer Frankreichs weiter
  • 1438 Leser

Zwischen den Fronten

Lisa-Marie Uttenlauch
Hier an St Swithun’s, einem Mädcheninternat in Winchester, bin ich eine so genannte Gap Assistant. Meine Hauptaufgabe ist im Modern Language Department beim Deutschunterricht zu helfen. Anfangs war das eine Herausforderung, doch mittlerweile habe ich mich in die Lehrerrolle eingefunden.St Swithun’s ist ein Internat für elf- bis 18-jährige weiter
  • 4
  • 2515 Leser

„Es ist nie langweilig“

Silvester auf dem Times Square
Ich verbringe Weihnachten an der Ostküste Amerikas – in Doylestown, einer kleinen Stadt nicht weit von Philadelphia und New York im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania.Seit etwas mehr als drei Monaten lebe ich hier mit meinen Gasteltern und den drei Kindern Max, Zach und Claire, die zehn und jeweils sieben Jahre alt sind. Meine Familie hat weiter
  • 1698 Leser

Alte Heimat besucht

Von Kanada nach Aalen
Nun lebe ich schon 50 Jahre in Kanada. Dieses Jahr habe ich mich entschlossen, mit meinem Sohn Steven und seiner Frau Leslie nach Aalen zu kommen. Meine Schwester Annemarie Bruckmeier lud uns zu ihrem 80. Geburtstag ein. Mein Sohn Steven und Leslie waren ja schon 20 Jahre nicht mehr in Deutschland. Wir hatten eine sehr schöne Familienfeier und es war weiter
  • 1281 Leser

Eine Karte zum Fest

Froh und glänzend wunderschön, sei die holde Weihnachtszeit, und das neue Jahr gefüllt mit Hoffnung, Fried’ und Heiterkeit!Allen meinen Geschwistern mit ihren Familien, meinen Freunden und der Schwäbischen Post wünsche ich frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.Marianne Rydel-Kling Marianne Rydel 111 Pickney Ave. Plainville CT 06062 USA weiter
  • 1256 Leser

Eine Planetenparty zum Geburtstag

Dieses Jahr war für Gerd Stieler ein Jahr der Gestirne
Wieder geht ein Jahr seinem Ende entgegen und ich möchte die Gelegenheit hier nutzen, Freunde und Bekannte in Aalen zu grüßen. Vergangenes Jahr durften wir Weihnachten und Neujahr sogar noch in Deutschland bei den beiden Omas feiern. Oma Mary kennt ihre Enkel ja nur noch mit deren Nummer. Wir waren also über die Feiertage in Hüttlingen, um Nummer elf, weiter
  • 1773 Leser

Liebe Grüße

Aus dem schönen Vancouver in Kanada sendet Familie Adolf und Rosi Hirner ihre Grüße per E-Mail.Die beiden wünschen allen Oberkochenern und auch denen, die im Ausland sind, „ein recht frohes und gesundes Weihnachtsfest, und a glückseligs nuis Johr und a g’sonds und a langs Leaba“. Herzliche GrüßeAdolf und Rosi E-Mail: hirner@shaw.ca weiter
  • 1690 Leser

Näher bei der Tochter

Erika Combs schreibt aus Indiana
Grüß Gott an alle, die diese Zeilen lesen. Das Jahr 2012 geht dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür. Bis jetzt haben wir noch keinen Schnee, aber am Wochenende soll es schneien.Das Jahr verging so schnell. Mein Garten hat auch wieder viel produziert. Gestern zog ich die letzten Zwiebeln raus, jetzt kann es schneien. Viele, viele Tomaten gab es. weiter
  • 1082 Leser

Reise unter Dampf

Per Eisenbahn und Fähre unterwegs
Robert und Margit Kaelber leben in Westkanada. Sie haben für die Weihnachtsgrüße eine hübsche Postkarte per E-Mail geschickt, die eine Schneelandschaft in Kanada zeigt. Die beiden schreiben und erinnern an die 50er-Jahre, als sie von Deutschland nach Kanada ausgewandert sind:Damals, im Winter 1950/51, ging es noch mit der Eisenbahn, einem alten rostigen weiter
  • 1121 Leser

Seit drei Jahren in der Casa Comboni zuhause

Vom Gardasee grüßt Pater Josef Uhl
Mittlerweile bin ich jetzt das dritte Jahr in Limone am Gardasee und schreibe von der Casa Comboni aus, dem Heimathaus des heiligen Daniel Comboni, dem ersten Bischof von Zentralafrika. Er wurde hier 1831 geboren, studierte drüben in Verona und wurde ein Pionier der christlichen Mission in Afrika und Kämpfer gegen die damaligen Sklavenjagden und Sklavenmärkte, weiter
  • 1881 Leser

Sich ein bisschen wie Udo Lindenberg fühlen

In Shanghai lebt Ferdinand Paul Wieland ständig im Hotel
Das vergangene Jahr war eine turbulente Zeit mit vielen Ereignissen und Herausforderungen. Angefangen mit dem Wermutstropfen, dass die Familie im neuen Jahr aus vielerlei Gründen nicht mehr mit nach Shanghai ist. Spannend war es beruflich, da der Aufbau eines neuen Standortes einen immer wieder vor neue Aufgaben gestellt hat. Aber ich konnte auch einiges weiter
  • 2101 Leser

Skifahren in Dubai

Arbeiten auf einem Schiff im Orient
Seit Ende 2010 arbeite ich bereits auf den Schiffen der „Mein Schiff-Flotte“ von TUI Cruises. Diesen Winter sind wir im Persischen Golf unterwegs und fahren die Ziele Dubai, Abu Dhabi, Muscat/Oman und Manama/Bahrein an. Auf dem Weg hierher kamen wir von Hamburg aus an vielen tollen Destinationen vorbei, vom Nordkap über St. Petersburg, Dublin, weiter
  • 5
  • 1258 Leser

Statt Oberkochen nach Utah

Hedwig Harris besucht ihre Schwester Ingrid
Schon wieder ist ein Jahr vorbei und ich bedanke mich mal wieder recht herzlich bei allen Mitarbeitern der Schwäbischen Post für die so nette Weihnachtsbeilage „Weihnachtsgrüße aus aller Welt“. Meinen Geschwistern Fritz, Hannelore und Renate mit Familien sowie allen Verwandten, Bekannten und Freunden wünsche ich ein recht schönes Weihnachten weiter
  • 1220 Leser

Super treue Weihnachtsgruß-Autorin

Lina Woerle-Goy und ihr Mann John sind viel gereist
Eine super treue Weihnachtsgruß-Autorin ist Lina Woerle-Goy. Schon im Jahr 1990 hat sie einen weihnachtlichen Gruß per Post für die Sonderveröffentlichung gesendet. Auch heuer grüßen vom westlichen New York John und Lina Woerle-Goy. Wiederum ist ein Jahr vergangen und somit Zeit, über die Geschehen dieses Jahres zu berichten. Nach einem für unsere Gegend weiter
  • 1374 Leser

Weihnachten mit den Kängurus

Florian Oswald genießt die weihnachtliche Stimmung – so ganz ohne Schnee
Wenn ich an Weihnachten denke, denke ich an frisch gebackene Plätzchen, einen schönen Weihnachtsbaum und natürlich Schnee. Letzteres sucht man hier auf der anderen Seite der Welt jedoch vergeblich: Es hat jeden Tag über 30C, und die Chancen stehen nicht schlecht, dass an Weihnachten die 40C-Marke geknackt sein wird.Neben dem Schreiben meiner Diplomarbeit weiter
  • 1570 Leser

Weihnachten mit einer lebenden Krippe

Luitgard Hügle erzählt vom Palast des Schwiegersohns und ihren drei Enkeln
Unsere Tochter Caterina hat im Jahr 1999 geheiratet. Luca, unser Schwiegersohn, ist Marchigiano, das heißt, er kommt aus den Marken. Diese italienische Region erstreckt sich mehr als 50 Kilometer entlang der Adria bis in die Provinz Ascoli Piceno. Luca kommt aus Ascoli Piceno, wo seine Eltern und seine Verwandten leben. Er und Caterina zogen aber nach weiter
  • 1754 Leser

Übern großen Teich

Elisabeth und Emma wanderten aus
Bringing you wishes for a Christmas filled with happiness!Wir wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und für das kommenden Jahr alles Gute und immer Gesundheit.Das wünschen die Familien Schaaf, Layer, Evans, Latzusch und Mc Grath aus den Vereinigten Staaten.Die beiden Schwestern Elisabeth und Emma, geborene Stubenvoll, stammten aus der Aalener weiter
  • 1301 Leser

Zur Orangenblüte in Kalifornien

Nicole Graves hat mit ihrem kleinen Sohn viel erlebt
Wie üblich sind wir wieder relativ spät dran; heute ist bereits der 3. Dezember. Höchste Zeit für unsere Weihnachtsgrüße. Im April haben wir Besuch aus der Heimat bekommen. Meine Cousine hat uns einige Tage lang besucht und hat sogar den Mann überreden können, mitzukommen. Der entscheidende Faktor war wohl die relativ hohe Dichte an Traktoren, die hier weiter
  • 1826 Leser

Zwischen Tradition und Moderne

Für Pater Kappler brachte das Jahr Genesung und einen neuen Dialogprozess
Wieder darf ich Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest wünschen und für Sie alles Gute und Gottes Segen im neuen Jahr 2013 erbitten.War 2012 ein gutes Jahr? Ich darf jedenfalls dem lieben Gott danken. Ich will auch die ärztliche und brüderliche Betreuung dankend erwähnen.Viele in der Heimat, vor allem in Neresheim, haben mich in ihr Gedenken weiter
  • 5
  • 1494 Leser

Die Dächer Tunjas

In Kolumbien verbringt Rebecca Weis ihr freiwilliges Weltwärts-Jahr
Seit über vier Monaten lebe ich in Kolumbien, dem Land, das so unglaublich gefährlich sein soll. So wurde ich anfangs schon komisch angeguckt, als ich meine Entscheidung, nach Kolumbien zu gehen, freudig verkündete. Jedem sind doch meistens nur die schlechten Nachrichten aus Kolumbien bekannt: Guerilla, Farc, Paramilitarias und Drogen, um nur einige weiter
  • 5
  • 1615 Leser

Die Entscheidung nie bereut

Seit über zehn Jahren lebt Kerstin Otte in Pennsylvania
Hallo, liebe SchwäPo-Leserinnen und -Leser, Verwandte, Freunde und Bekannte! Auch von uns herzliche Grüße aus Pennsylvania in den USA und wir wünschen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesegnetes Jahr 2013.Wie die Zeit vergeht. Wir leben nun schon über zehn Jahren etwa zwei Autostunden nördlich von Washington, DC.Höhepunkte sind immer gegenseitige weiter
  • 1155 Leser

Heiligabend zwischen Palmen und Plastiktannen

Daniel Nsikane erlebt seit September eine aufregende Zeit im Bundesstaat São Paulo
Seit Anfang September wohne und arbeite ich in der 2,8 Millionenmetropole Campinas, im Bundesstaat São Paulo, Brasilien. Das Leben hier unterscheidet sich enorm zu dem in Deutschland. Die Freundlichkeit der Menschen und das sehr angenehme Arbeitsklima machen meinen Aufenthalt hier zu einer wahren Freude.Meine Kollegen würde ich treffender als Freunde weiter
  • 1828 Leser

Neue „Residence“ und ein Dorfladen

Nach dem Brand ein Neuanfang
Liebe Aalener, nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder aus Südtirol und grüße alle „Daheimgebliebenen“ ganz herzlich über die tolle Aktion der Schwäbischen Post! Ja, ja, . . . 31 Jahre ist es nun schon her, dass ich mit meinem Mann und meinen drei Jungs im schönen Martelltal lebe.Zu unserer Freude besuchen uns immer wieder einige Aalener weiter
  • 1260 Leser

Noch kälter als auf dem Härtsfeld

Tobias Weber absolviert seit Ende August sein Praxissemester in Minnesota
The American Way of Life! – Ich fühle mich bisher sehr wohl in Minneapolis. Da ich aus der Weltmetropole Waldhausen komme, fiel mir der Wechsel in das drittgrößte Land der Welt logischerweise sehr leicht.Einfach alles, was man in den Vereinigten Staaten kaufen kann, ist mindestens doppelt so groß, dreimal so schwer und wird üblicherweise in eine weiter
  • 1240 Leser

Schwäbische Spätzle – in Texas ein Muss

Jennifer Weaver hat sich in diesem Jahr verlobt und geheiratet
Kaum zu glauben wie schnell die Zeit schon wieder vergangen ist. Gerade war ich noch zu Weihnachten in Deutschland und habe das Fest mit einem echten Christbaum, Schnee und Kälte gefeiert. Und nun bin ich hier in Texas – mit einem traditionellen aufklappbaren Plastikbaum, und wir warten mit Möhren und Keksen auf Santa Claus. Es sind nun schon weiter
  • 1432 Leser

Schüler der Monats

Nikolas Theiss nutzt sein Highschool-Jahr in Ticonderoga
Seit September verbringe ich ein Highschool-Jahr in den USA. Ich lebe im beschaulichen Ticonderoga im Staat New York und habe mich hier drüben sehr gut eingelebt.Mein Hinflug verlief beinahe problemlos. Wir mussten nur zweimal während des Landeanflugs auf Newark umkehren und zurück nach Boston fliegen.Meine Gasteltern sind sehr nett und behandeln mich weiter
  • 5
  • 1491 Leser

Sonntags vor dem Fernseher den Greenbay Packers entgegenjubeln

Valerie Bellmann verbringt ihr Au-pair-Jahr bei einer Arztfamilie in Marshfield in Wisconsin
Geträumt habe ich von Amerika schon seit der 7. Klasse, als eine meiner Freundinnen dorthin gezogen ist. Allerdings waren meine Traumziele die Bundesstaaten bzw. Städte, die man aus den Filmen, von Promis oder Serien kennt. Also Staaten wie Florida und Kalifornien, große Städte wie New York, Las Vegas oder San Francisco. Gelandet bin ich in Wisconsin, weiter
  • 1558 Leser

Suppe aus Eichhörnchen und Ratten

Axel Zimmermann ist wegen des Wetters nach Südostasien geflüchtet
Nach einem eher mäßigen Sommer in Deutschland habe ich mich entschlossen, über die kalten Wintermonate nach Südostasien zu flüchten. Diese SchwäPo-Aktion ist eine tolle Gelegenheit für mich, meinen Aalenern weihnachtliche Grüße zu übermitteln und ein wenig von meinen bisherigen Erfahrungen zu berichten.Meine Reise begann Mitte Oktober in Bangkok. Ich weiter
  • 5
  • 3071 Leser

Weihnachten als Open-Air-Party bei 30 Grad

Anton Sonnberger hat dem kalten Schwabenland den Rücken gekehrt
Weihnachten oder Natal, wie es auf Portugiesisch heißt, wird hier in Brasilien doch etwas anders als in Deutschland gefeiert. Der größte Unterschied besteht in der Jahreszeit. Brasilien liegt auf der Südhalbkugel, damit fällt Weihnachten in den Hochsommer mit Temperaturen um die 30 Grad Celsius in São Paulo. Die Weihnachtsbäume sind keine Tannen oder weiter
  • 5
  • 2520 Leser

„Last Christmas“ auch in Dubai

Für Benedikt Ziegler gibt es keine Weihnachtsfeiertage
Seit fast vier Monaten lebe ich nun in Dubai, dem wohl imposantesten der sieben vereinigten Emirate. Ich absolviere hier mein Praxissemester im Bereich internationale Betriebswirtschaft bei Audi Volkswagen Middle East.So bin ich dem vorweihnachtlichen Stress entflohen und genieße hier vor allem das gute Wetter, die vielen Strände und das Großstadtleben. weiter
  • 615 Leser

Den Traum von der Reise in die große weite Welt erfüllt

Annika Mayer lebt seit August 2011 mit ihrem Freund in „Down Under“
Seit August 2011 lebe und reise ich in „Down Under“, zusammen und immer in Begleitung meines australischen Freundes Dwayne, den ich bei meinem Auslandsaufenthalt in Kanada kennengelernt habe. Am Anfang war nur ein einjähriger Working-Holiday-Aufenthalt hier in Australien geplant, nachdem ich im vergangen Jahr allerdings fast einmal durch weiter
  • 499 Leser

Der Regen macht die Straßen oft unpassierbar

In Mantany arbeitet und hilft Bruder Günther Nährich von den Combonis
Eigentlich bin ich ein sehr ungeduldiger Mensch. Wenn ich weiß, was ich möchte, dann soll das auch ziemlich schnell umgesetzt werden. Man merkt es mir normalerweise nicht an, aber es regt mich auf, wenn Bedenkenträger immer wieder versuchen, alles noch einmal genauer zu betrachten und auf ein gemäßigtes Tempo bei der Umsetzung von Vorhaben pochen. „Wartest weiter
  • 541 Leser

Ein Festschmaus mit Huhn

Die Familie von Peter Frontzek hat Besuch aus Deutschland
Seit 13 Jahren bin ich nunmehr in Brasilien und obgleich der besorgniserregenden Zahl, hat es mir bis jetzt absolut kein Pech gebracht. Die Dinge entwickeln sich blendend, sowohl beruflich als auch privat. Das Zeugnis war auch super dieses Jahr. Hier bekommen die Kinder das Abschlusszeugnis im Dezember und das neue Schuljahr beginnt Ende Januar.Wiedermal weiter
  • 922 Leser

Eine neue Heimat auf Zeit in der Weltstadt London

Simone Lohner hat nach dem Abitur beschlossen, als Au-pair zu arbeiten
Bunte Lichterketten, Straßensperrungen wegen der Weihnachtseinkäufe und singende Menschengruppen, die Weihnachtslieder auf öffentlichen Plätzen singen. So kann man sich im Allgemeinen die Vorweihnachtszeit hier in der Weltstadt London vorstellen, welche seit dem 1. September mein vorübergehendes Zuhause ist.Nach meinem Abitur in diesem Jahr habe ich weiter
  • 709 Leser

Eine Winterpause in Hawaii und LA

Thomas Herzig studiert für ein Jahr an der Oregon State University
Hallo Deutschland, ich studiere seit September für drei Trimester Maschinenbau an der Oregon State University in Corvallis. Auch wenn Oregon für die meisten wohl nicht sehr bekannt ist, kein ganz großes Touristenziel ist und es hier sehr, sehr viel regnet, bin ich sehr froh, dass ich hier gelandet bin. Es gibt wahrscheinlich keinen anderen Bundesstaat, weiter
  • 558 Leser

Es grüßt die Kuh

Gerdi Keyser besucht ihre Familie
Ich besuchte im Sommer meine Mama in Deutschland und jeden Tag grüßte uns die liebe Kuh der Nachbarin. Bereits morgens zur Frühstückszeit, wenn ein Auto vorbeifuhr, hörte man die Kuh kräftig muhen. Um uns ans Füttern zu erinnern, ließ sie uns auch abends keine Ruhe. Sogar mitten in der Nacht, wenn jemand spät nach Hause kam, grüßte sie ihn. Ich hab weiter
  • 532 Leser

Im Land der Mitte einen Halbmarathon gelaufen

Katharina Gillmeier schätzt die Hilfsbereitschaft der Chinesen
Jetzt sitze ich also hier, mit dicken Socken und warmem Tee, eingewickelt in einer Decke in Shanghai. Es ist unglaublich, was ich in den vergangenen drei Monaten hier erlebt habe. Im Rahmen eines Austauschprogramms an meiner Universität in Karlsruhe reiste ich, das Landei schlechthin, für acht Monate nach Shanghai. Ursprünglich komme ich aus Hüttlingen, weiter
  • 5
  • 616 Leser

In einer Stadt der Gegensätze helfen

Paolina Hägele arbeitet als Freiwillige in Kapstadt
Kapstadt ist eine tolle Stadt mit sehr vielen Möglichkeiten, aber auch eine Stadt der Gegensätze – während es in einigen Stadtteilen sehr „westlich“ zugeht, gibt es überwiegend Stadtteile mit sehr vielen sozial schwachen Familien. Die Mehrheit der Einwohner lebt hier in verarmten Stadtvierteln. Mit Themen wie Arbeitslosigkeit, Kriminalität weiter
  • 595 Leser

Staff-Mitglied eines bayrischen Restaurants mitten in Sydney

Anja Sturm kommt in Australien auch in den Genuss von deutschen Spezialitäten
Seit zirka fünf Monaten bin ich nun in Sydney. Am Tag nach meinem Abiball ging die Reise los und etwa 23 Stunden im Flugzeug lagen vor mir. Ich war unglaublich aufgeregt und wusste nicht wirklich, was auf der anderen Seite der Erde auf mich wartete.Ich wurde von meiner Gastfamilie, bei der ich drei Monate geblieben bin, total freundlich am Flughafen weiter
  • 591 Leser

Umgeben von Vulkanen und einer Millionenmetropole

Tobias Lippstreu studiert seit August am „Institut Teknologi Bandung“ in Indonesien
Nur noch wenige Tage, dann endet mein Auslandssemester am „Institut Teknologi Bandung“ in Indonesien. Neben dem Studium werden die atemberaubenden Vulkanlandschaften, die tropischen Inselparadiese, die malerischen Reisterrassen sowie die bunte Tier- und Pflanzenwelt unvergessen bleiben.Nach meinem Abitur am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen weiter
  • 3670 Leser

Verliebt in Amerika

Lisa Krejcir mag das Zusammengehörigkeitsgefühl
Schon seit knapp fünf Monaten lebe ich nun als Austauschschülerin in St. Louis, Missouri, USA. Ich habe eine wunderbare Gastfamilie, zu der mein Gastbruder Lucas (17), meine Gastschwester Sarah (15) und meine beiden Gasteltern gehören. Nicht nur meine Familie ist großartig, sondern auch meine Schule ist wirklich klasse. Ich besuche die katholische private weiter
  • 3
  • 510 Leser

„Dem Schwabenland gehört ein großer Teil meines Herzens“

Bernd Klingenmaier ist in Pennsylvania zu Hause, aber auch die alte Heimat bedeutet ihm viel
Es ist kaum zu glauben, dass das Weihnachtsfest näher rückt –man merkt es an den Liedern im Radio, den Schaufensterauslagen, den weihnachtlichen Häuserdekorationen, die hier bei uns sehr beliebt sind, und an meinem fünfjährigen Enkelkind, das täglich neue Weihnachtswünsche äußert.Weihnachten ist das Fest der Familie, eine Zeit der Besinnung und weiter
  • 611 Leser

Am Tell-Felsen vorbei

Anita Höfer genießt das Segeln
Grüezi mitenand.“ Wir sind vier Freunde, kennen uns schon aus „Aalener Zeiten“ und leben seit ein paar Jahren in Zürich. Einen Teil unserer Freizeit verbringen wir gerne an einem der schönsten Fleckchen überhaupt, dem Vierwaldstättersee.Segeln bei schönem Wetter und Sonnenschein kann jeder. Deshalb genießen wir unsere Segeltörns auch weiter
  • 632 Leser

An der Straße der Vulkane einen Traum verwirklicht

Raimund und Hansjörg Seibold haben in Ecuador den Cotopaxi und den Chimborazo bestiegen
Auch im Jahr 2012 hatten mein Bruder Hansjörg und ich eine Tour zu einem 5000er und 6000er vor. Die Frage war nur noch wohin? Und welche Gipfel wollen wir machen? Nach langem hin und her hatte Hansjörg eine Idee. Lass uns doch mal wieder nach Ecuador fliegen und an der Straße der Vulkane den Cotopaxi (5897 m) und den Chimborazo (6268 m) besteigen. Nirgendwo weiter
  • 5
  • 573 Leser

Besuch in Dewangen

Frank Müller war in der alten Heimat
Ich habe 1984 eine Stelle als Betriebselektriker in einer deutschen Firma in der Nähe von Chicago angetreten. Nach 16 Jahren ging die Firma bankrott und nun arbeite ich seit über zwölf Jahren bei einer amerikanischen Firma, die von einem deutschen Ingenieur mitgegründet wurde.Wir haben zwei Töchter, die inzwischen auch schon im Berufsleben stehen. Vergangenes weiter
  • 5
  • 1613 Leser

Delfine beobachten und Beachvolleyball spielen

Stephan und Marc lernen Englisch direkt am Meer
Frohe Weihnachten aus Kalifornien! Im Sommer haben wir unser Abitur am Schubart-Gymnasium bestanden, waren uns aber beide nicht sicher, ob und was wir studieren wollen. Um eine andere Kultur kennenzulernen und unsere Sprachkenntnisse zu verbessern, entschieden wir uns für ein akademisches Semester an einer Sprachschule in Santa Barbara. Santa Barbara weiter
  • 683 Leser

Ein kurzweiliges Jahr für die Murphys

Mutter Ursula erzählt von ihren Kindern, Urlauben und Erfahrungen
Hallo liebe Familie, Verwandte und Bekannte. Wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist fast Weihnachten und Zeit, meinen Bericht für die Weihnachtsausgabe zu schreiben.Wir haben gestern unsere Weihnachtsbäume dekoriert, das Haus weihnachtlich geschmückt und Lichter ans Haus und die Tannenbäume im Garten gehängt. Es herrscht hier leider noch kein so weihnachtliches weiter
  • 533 Leser

Howdy from Texas!

Franziska Starz spricht schon den „Südstaaten-Slang“
Ich verbringe derzeit ein Auslandssemester in Amerika in der Nähe von Dallas in Texas. Meine Gastfamilie sind die Burnetts. Tony und Melissa, die Eltern, und meine Gastbrüder, Jake und Andrew, sind total nett.In den ersten Wochen im August habe ich den heißen Sommer in Texas erlebt. Das Thermometer stieg teilweise auf über 40 Grad und sogar im November weiter
  • 680 Leser

Liebe Grüße

Hallo Schwäbische Post, wir wünschen Euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches gesundes neues Jahr.Grüße an meine Familie Hans König, Regelsweiler, mit Bekannten.Ludwig und Gisela Manz 2043 Burr Ave Bronx, NY 10461 USA weiter
  • 637 Leser

Mit der zwei Monate alten Kim im Urlaub nach Südkorea

Nach vier Jahren in China wollen Jens und Simone Schäfer nun weiter nach Indien – diesmal zu dritt
Nun leben und arbeiten wir schon über vier Jahre in China in der Stadt Nanjing. Diese zählt mit rund acht Millionen Einwohnern zu den kleineren Städten Chinas. Sie befindet sich 350 Kilometer westlich von Shanghai.Als wir 2008 angekommen sind, wurde Weihnachten überhaupt nicht gefeiert. Nun gibt es immer mehr Christen mit mittlerweile fünf Kirchen in weiter
  • 5
  • 830 Leser

Mit Verlängerung

Kalifornien: die zweite Heimat
Die ersten drei Jahre habe ich in San Diego an meiner Doktorarbeit in einer kleinen Biotechfirma gearbeitet. Dort wurde ich danach auch übernommen.Das Leben hier ist spannend. Alles spielt sich draußen ab und es ist immer etwas für die Wochenenden geboten. San Diego hat eine tolle Ausgangslage für Trips in Städte an der Westküste, zu Nationalparks, weiter
  • 571 Leser

Das eigene Gästehaus mit Blick aufs Paradies

Eigentlich wollte Birgitta Jaumann nur den Urlaub in Italien verbringen
Als ich in Tübingen in der Sonderschule für geistig behinderte Kinder unterrichtet habe, habe ich als Ausgleich zu meiner pädagogischen Tätigkeit mir ein kleines Gewerbe in Form eines Schmuckstandes aufgebaut. Meine Schwester Martina Arold war mittlerweile nach Aalen gezogen. So habe ich also über zehn Jahre lang quasi alle meine Schulferien in Aalen weiter
  • 1087 Leser

Ein nackter Fallschirmspringer

Ute Martin und Marco Grau haben viel erlebt
Wie bestellt fiel der erste große Schnee hier am ersten Advent. Die Skilifte warten bereits mit aktuellen Preisangeboten und hoffen in diesem Jahr auf mehr Touristen.Durch den guten Wechselkurs von Franken in Euro, wie wir bereits im vergangenen Jahr erwähnt haben, mussten die Touristengebiete in der Saison 2011/2012 einiges an Verlusten hinnehmen. weiter
  • 856 Leser

Ein weiteres tolles Jahr auf der Insel

Bernd Brelle und Julia Seng sind gerne Gastgeber auf Thassos
Ho, ho, ho, nach Aalen und in den Ostalbkreis! Kaum zu glauben, wie schnell ein Jahr vergangen ist. Ja, liebe Leute, wir sind immer noch auf unserer kleinen Insel Thassos in Griechenland.Trotz Wirtschaftskrise und wenig Geld sind wir hier sehr glücklich. Wieso sind wir geblieben? Wir sind sehr liebevoll in die Gemeinde aufgenommen worden. Wir haben weiter
  • 3
  • 2339 Leser

Grüße aus Frankreich

Jennifer Bieg lebt bei Lyon
Von meiner Großmutter, die in Ellwangen wohnt und begeisterte Leserin der Schwäbischen Post ist, habe ich von Ihrer Aktion „Lesergrüße aus aller Welt“ erfahren. Ich bin 16 Jahre alt und verbringe im Rahmen des Austauschprogramms „Voltaire“ ein halbes Jahr in Frankreich, genauer gesagt in der Nähe von Lyon. Deshalb bin ich in weiter
  • 666 Leser

In Erinnerungen an „Mutti“

Heidi Pröhls erstes Weihnachtsfest ohne ihre Mutter
Nun kommt wieder das schönste Fest des Jahres, Weihnachten.Für mich ist es seit 1944 das erste Weihnachten ohne meine Eltern.Denn am 20. Februar in diesem Jahr, dem President’s Day, starb Mutti. Zum Glück kam meine Tochter noch in letzter Minute und wir konnten gemeinsam in inniger Umarmung Abschied nehmen. Sie ist ruhig und liebevoll zu Hause weiter
  • 506 Leser

Kampf für eine bessere Zukunft

Aloisia Foote: In El Salvador liegen Armut und Willenskraft nah beieinander
Schon wieder ist es Weihnachten. Gerne sende ich auch dieses Jahr Weihnachtsgrüße an alle in der Heimat. Mein Wohnort, West Islip, liegt an der Südküste Long Islands. Dort hat der Supersturm „Sandy“ am 29. Oktober unbeschreiblich verheerenden Schaden verursacht.Ich wohne am Nordende der Gemeinde und blieb von Wasserschäden verschont. Mit weiter
  • 5
  • 1514 Leser

Von Down Under in den hohen Norden

Die Klattenhoffs wohnen in Australien, tourten dieses Jahr aber durch Europa
Die vergangenen zwölf Monate waren gut für uns, und wir erlebten sie gesund und meist guter Laune. Das Jahr in Australien begann kalt und verregnet. So hofften wir auf einen tollen Sommer in Europa. Am 4. Mai flogen wir von Sydney nach Johannesburg. Dort verbrachten wir fast zwei Wochen mit Detlefs Neffen Ralf. Wir hatten eine wunderbare Zeit, gutes weiter
  • 518 Leser

Vorzeitige Bescherung im August

Wolfgang Mühlberger erzählt von seiner Labrador-Hündin und sieben Welpen
Gott sei Dank gibt es das Internet, schreibt Wolfgang Mühlberger aus Ungarn. Der Aalener, der aus der Boigass stammt, erzählt auch in diesem Jahr von all dem, was er erlebt hat:Dank des Internets kann ich jeden Morgen die SchwäPo lesen. Da bin ich immer auf dem Laufenden.Dieses Jahr hatten wir schon am 17. Mai Frost, somit ist einiges erfroren. Im Gegensatz weiter
  • 450 Leser

Wegen „Sandy“ eine Woche ohne Strom

Als Au-pair verbringt Stefanie Schnee ihre Freizeit in New York
Hello and Merry Christmas from New York! Ich verbringe gerade mein Au-pair-Jahr in New Jersey, beziehungsweise jede freie Minute in New York. Das ist eine tolle Erfahrung.Nach dem Abitur 2012 habe ich im Juli dieses Jahres meine Koffer gepackt und bin mit hohen Erwartungen in die Staaten geflogen. Meine Gastfamilie hat mich herzlich aufgenommen. Die weiter
  • 617 Leser

Weihnachten im mexikanischen Kinderheim

Pia Kaufmann verbringt ihr Weihnachtsfest in diesem Jahr mit 23 Kindern
Herzliche Weihnachtsgrüße aus Mexiko!Seit kurzem arbeite ich in einem christlichen Kinderheim in Chiapas.Die Arbeit mit den zurzeit 23 Kindern ist sehr abwechslungsreich und spannend: Unterrichten, Hausaufgabenhilfe, für Ordnung und Disziplin sorgen, Spiele spielen, an den Wochenenden bei der Essenszubereitung helfen, die Kinder beim Anziehen, sich weiter
  • 5
  • 630 Leser

Weihnachtsfest am Lagerfeuer

Laura Weis ist Weihnachten im Süden
Mitte Oktober habe ich mich auf den Weg ans andere Ende der Welt gemacht – nach Australien! Hier lebe ich für ein halbes Jahr als Au-pair zusammen in einer netten Gastfamilie mit drei aufgeweckten Kindern.Die Weihnachtszeit hat bereits begonnen und die Kinder und ich haben schon die ersten Plätzchen gebacken. Hier in Down Under ist bereits alles weiter
  • 560 Leser

Weißer Sand und kristallklares Wasser

„Wie im Paradies“ findet Simone Walter den fünften Kontinent
Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu, mein erstes Weihnachten „alleine“ irgendwo am anderen Ende der Welt.Vier Monate meines „Work and Travels“ auf dem fünften Kontinent sind bereits verstrichen und ich hab mich schon ziemlich gut in den „Aussie way of life“ eingefunden. Aber so ganz vergisst man sein „Schwoabaländle“ weiter
  • 1521 Leser

Armenviertel im Schatten der Luxuswolkenkratzer

Alexander Hauf über sein Leben in Shanghai, wo sich Arm und Reich die Hand geben
Seit August bin ich hier in Shanghai unterwegs um die Kultur, die Arbeitsweise und das Land kennen zu lernen.Am Anfang war ich sehr überrascht, da trotz der Internationalität Chinas sehr viele Einheimische die englische Sprache nicht beherrschen. Die Verständigung läuft nach der bekannten Filmkonversation „Ich Tarzan – du Jane!“ ab. weiter
  • 3
  • 1495 Leser

Jeden Tag ein neues Abenteuer mit der Gastfamilie

Lisa Ruf hat mit ihren vier niederländischen Mädchen bereits viele Höhepunkte erlebt
Hoi Duitsland! Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ich vor einigen Jahren zu Weihnachten zum ersten Mal die „Weihnachtsgrüße aus aller Welt“ gelesen und mir vorgestellt habe, auch einmal aus der Ferne Grüße an die Heimat zu schicken. Und siehe da – dieses Jahr ist es soweit.Vor fast vier Monaten hieß es für mich Abschied nehmen, weiter
  • 1810 Leser

Sinterklaas und Pepernoten

Seit drei Monaten lebt Jasmin Fuss bei einer Gastfamilie in Den Haag
Tot ziens Duitsland und hallo Nederlands!“ Seit drei Monaten wohne ich jetzt bei meiner tollen und superlieben Gastfamilie in Den Haag und bleibe auch noch zehn Monate hier.Ich arbeite als Au-pair, besuche zwei Sprachkurse und treffe mich mit den unterschiedlichsten Leuten. Ich habe viele Freundinnen, die aus Deutschland kommen, aber auch Mädchen weiter
  • 576 Leser

Heidenheim: Ehemals städtische Wohnungen werden verkauft

Immobilienkonzern Gagfah trennt sich von 570 Mietwohnungen auf dem Zanger Berg

Der Immobilienkonzern Gagfah verkauft in Heidenheim mehr als 570 Mietwohnungen auf dem Zanger Berg. Darüber berichtet die Heidenheimer Zeitung in ihrer Donnerstagausgabe. Die Gagfah hatte 2006 im Stadtgebiet Heidenheim rund 5000 Wohneinheiten aus dem Bestand der Gemeinnützigen Baugesellschaft Heidenheim (GBH) übernommen.

Jetziger

weiter
  • 3
  • 785 Leser

Regionalsport (20)

StauferlandJugendmännliche Jugend C Kreisliga St. 1: DJK Göppingen - TV Altenstadt 2 26:15; SG Ku-Gi 2 - FA Göppingen 2 21:26; SG Lauter - SG Böhm-Treff 23:16.männliche Jugend C Kreisliga St. 2: SG Bettringen - SG Lauter 2 32:25; TV Mögglingen - TSB Schw.Gmünd 2 n.g..männliche Jugend D Bezirksliga: FA Göppingen - TSG Schnaith. 24:19; HSG O’ko/Kö’br weiter
  • 374 Leser

„Schmankerl“ gegen den Drittligisten

Handball, HVW-Pokal, 3. Runde, Damen: SG Hofen/Hüttlingen gastiert bei der HSG Albstadt
Dritte Runde im Verbandspokal: Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen müssen am Samstag, 18 Uhr, bei der HSG Albstadt ran. Das Spiel gegen den Drittligisten soll ein „Schmankerl“ vor Weihnachten werden. weiter
  • 435 Leser

Delphine sind auf Bestzeitenjagd

Schwimmen, 1. SwimBase-Trophy: SC Delphin sammelt Medaillen und Preisgeld
Mit 23 Medaillen, 52 Bestzeiten, 24 Qualifikationen für die Endläufe und Preisgeld in Höhe von insgesamt 145 Euro sind die 19 Schwimmer des SC Delphin Aalen von der 1. SwimBase-Trophy der SV Region Stuttgart im Untertürkheimer Inselbad zurückgekehrt. Die mit 241 Schwimmern aus 20 Vereinen besetzte Trophy war ein gelungener Jahresabschluss für die Delphin-Mannschaft weiter
  • 440 Leser

Herbe Niederlage für KSV II

Ringen, Oberliga: KSV Aalen II unterliegt dem TSV Ehningen deutlich mit 13:23
Die zweite Mannschaft der Bundesligaringer des KSV Aalen kassierte eine 13:23-Heimniederlage gegen den TSV Ehningen. Gegen den Tabellenzweiten war Aalen chancenlos. weiter
  • 441 Leser

Kai Häfner: WM-Traum ist verschoben

Handball: Häfner nicht zur WM
Die Hoffnung war nicht allzu groß. Der deutsche Bundestrainer Martin Heuberger hat Rückraumspieler Kai Häfner aus seinem Aufgebot für die Handball-Weltmeisterschaft vom 11. bis 27. Januar in Spanien gestrichen. Der Straßdorfer nimmt’s gelassen: „Ich muss das akzeptieren. Die anderen vor mir sind einen Tick besser – noch.“ weiter
  • 344 Leser

Karten für die Turngala

Gewinner der Verlosung
Bundesliga-Turner, Showgruppen und Tanzeinlagen: Die TurnGala steigt am Neujahrstag. Mit dabei sind die Kartengewinner der SchwäPo. weiter
  • 367 Leser

Laubach I steht an der Spitze

Schiessen, Pistole, Kreisliga
Nach dem fünften Durchgang in der Sportpistolen-Kreisliga erobert der SV Laubach I die Tabellenführung. Knappe fünf Ringe beträgt der Vorsprung. weiter
  • 337 Leser

Mattgesetzt vor Heiligabend

Schach: Aalener Schachfest
Rund 250 Spieler werden bei den Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft an die Bretter gehen. Gespielt wird von Freitag bis Sonntag im Ramada-Hotel in Aalen. weiter
  • 411 Leser

Nur ein Ringer siegt

Ringen, Landesliga: Herbe 5:33-Klatsche für KG De/Fa
Die Landesliga-Ringer der KG Fachsenfeld/Dewangen II waren beim 5:33 im Heimkampf gegen den KSV Holzgerlingen völlig chancenlos. Einzig Christian Pfisterer gewann seinen Kampf´für die KG. weiter
  • 494 Leser

Slawka siegt und ist Europameister

Kampfsport, K1-Vollkontakt
Slawka Wittmer vom Team Active Gym Aalen war bei der offenen Europameisterschaft des „World Fight Sport & Martial Arts Council“ (WMFC) in Hagen an dem Start. Er gewann seine beiden Kämpfe im K1-Vollkontakt bis 69 Kilogramm und ist somit Europameister. weiter
  • 5
  • 549 Leser

U11 der TSG siegt bei drei Turnieren

Die U11 der TSG Hofherrnweiler erspielte sich dreimal in Folge Platz eins bei Hallenturnieren im Bezirk Kocher/Rems.bei den Turnieren setzten sich die TSG-Nachwuchskicker unter anderem gegen die jeweiligen Favoriten FC Heidenheim, SSV Aalen, Normannia Gmünd und TSB Gmünd dank souveräner Mannschaftsleistungen durch. Die erfolgreiche U11 (hintere Reihe weiter
  • 498 Leser

Unterkochener Junioren begleiten die VfB-Profis aus Feld

Fühlen wie die Profifußballer des VfB Stuttgart durften sich 13 E- und F-Junioren des FV 08 Unterkochen, als sie bei der Bundesligabegegnung gegen den FC Schalke 04 an der Seite der Stuttgarter vor 58 000 Zuschauern in der Mercedes-Benz-Arena auf den Platz liefen. Aufgeregt und mit einem Kribbeln im Bauch wurden die sieben Spieler der Unterkochener weiter
  • 5
  • 353 Leser

400 Starts im Aalener Becken

Schwimmen: 130 Schwimmer bei den Vereinsmeisterschaften des MTV Aalen
Starke Leistungen, spannende Wettkämpfen und jede Menge Spaß: All das boten die MTV-Vereinsmeisterschaft der Schwimmer im Aalener Hallenbad. weiter
  • 427 Leser

Bees turnt erneut aufs Treppchen

Sportakrobatik: Röhlinger Akrobatinnen feiern Erfolge beim Wettkampf in Mainz
Die Sportakrobaten des FC Röhlingen waren zum Wettkampf beim SAV Mainz gereist. Mit vielen Erfolgen im Gepäck kehrten die jungen FCler zurück. weiter
  • 400 Leser

Ellwangen überwintert auf Rang zwei

Volleyball, Landesliga, Herren
Die Landesligavolleyballer des TSV Ellwangen setzten sich in Remshalden mit 3:2 durch. Nach diesem Sieg beschließt der TSV die Hinrunde auf Platz zwei und hält so das Aufstiegsrennen auch im neuen Jahr offen. weiter
  • 5
  • 341 Leser

Federer als Vorbild

Tennis: Verena Schmid überzeugt mit einer gelungenen Jahresbilanz
Von Platz 85 auf 35 in einem Jahr. Diesen riesigen Sprung in der Deutschen Damen-Rangliste vollzog die Tennisspielerin Verena Schmid aus Aalen. Sie blickt sehr zufrieden auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Ihr Vorsatz für 2013 lautet: Noch mehr angreifen, um noch weiter nach vorne zu kommen. weiter
  • 467 Leser

KCS lässt die Muskeln spielen

Kegeln, 1. Bundesliga, Männer: Auswärtserfolg im Schlüsselspiel beim Verfolger SKK FEB Amberg
Auswärtsbilanz aufgebessert: Schwabsbergs Kegler feiern den doppelten Punktgewinn beim Verfolger SKK FEB Amberg im letzten Spiel des Jahres. Beim 6:2 (3449:3501 Kegel) sorgten die Ausnahmekegler Jürgen Zeitler (615 Kegel) für Amberg und Fabian Seitz, Tagesbestleistung mit 619 Kegeln, für die keglerischen Glanzlichter. Für den Tabellendritten von der weiter
  • 242 Leser

Rieser Laufserie ist fest in Essinger Hand

Leichtathletik, Rieser Laufserie: Die Mannschaft des LAC Essingen holt insgesamt fünf Gesamtsiege
Die Läufer des LAC Essingen hat die diesjährige Rieser Laufserie dominiert. Nach den Läufen in Harburg, Nördlingen, Mönchsdeggingen, Wemding und zum Abschluss in Rain sichern sich die LACler gleich fünf Gesamtsiege. weiter
  • 452 Leser

VfR wird zuhause 1860 testen

Fußball, 2. Bundesliga
Der VfR Aalen hat zwei weitere Termine festgezurrt: Das Testspiel gegen den FC Augsburg wird im Augsburger Rosenaustadion ausgetragen. Und zum Abschluss der Vorbereitung spielt der VfR zuhause gegen 1860 München. weiter
  • 3226 Leser

Überregional (74)

"Intelligente Idee"

Thomas Bach hat die erste paneuropäische Fußball-EM 2020 eine "intelligente Idee in Zeiten der Euro-Krise" genannt. Der 58-jährige DOSB-Präsident meinte jedoch, es bleibe abzuwarten, ob sich dies langfristig durchsetze. Der Jurist und IOC-Vizepräsident glaubt nicht an eine Übertragung des Systems auf Olympia. "Der Erfolg Olympischer Spiele basiert auch weiter
  • 377 Leser

Abschied vom Mann mit der Pfeife

Er war eckig, manchmal sperrig, ein Freund klarer Worte - und ein über die Parteigrenzen hinweg äußerst beliebter Politiker. Groß ist deshalb die Trauer: Peter Struck (69), ehemaliger Verteidigungsminister und langjähriger SPD-Fraktionschef, ist tot. Er erlag den Folgen eines Herzinfarkts (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 534 Leser

Abstimmung manipuliert?

Vorwürfe begleiten Verfassungsreferendum in Ägypten
Berichte über Unregelmäßigkeiten überschatten die erste Runde des Verfassungsreferendums in Ägypten. Nach nichtamtlichen Ergebnissen stimmten 56,5 Prozent für den Verfassungsentwurf der regierenden Islamisten, 43,5 Prozent dagegen. Unabhängige Beobachter berichteten, in einzelnen Wahllokalen seien Urnen geöffnet und Stimmzettel korrigiert worden. Andernorts weiter
  • 320 Leser

Alles neu im Münchner Lenbachhaus

Renoviertes Haus und neuer Chef: Für das Münchner Lenbachhaus brechen neue Zeiten an. Nach vierjähriger Sanierungszeit soll das Kunstmuseum im Mai wiedereröffnet werden - seit Mittwoch steht der künftige Chef fest: Matthias Mühling wird 2014 Direktor der Städtischen Galerie von Lenbachhaus und Kunstbau. Der 1968 geborene promovierte Kunsthistoriker weiter
  • 345 Leser

Anklage gegen Wiedeking

Die gescheiterte Volkswagen-Übernahme sucht Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking noch einmal heim. Gut dreieinhalb Jahre nach dem missglückten Coup des Sportwagenbauers erhob die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen Wiedeking und den ehemaligen Porsche-Finanzvorstand Holger Härter wegen Marktmanipulation. Die Manager lassen die Vorwürfe zurückweisen. weiter
  • 366 Leser

Apokalypse nein

Das Linden-Museum widmet sich "Maya-Code" und Weltuntergang
Die Völkerkundler des Stuttgarter Linden-Museums erweisen sich als Spielverderber: In einer Maya-Ausstellung zum für morgen prophezeiten Weltuntergang meinen sie zu beweisen, dass dieser ausbleibt. weiter
  • 386 Leser

Auf einen Blick vom 20. Dezember

FUSSBALL DFB-POKAL, Achtelfinale Bor. Dortmund - Hannover 96 5:1 (3:0) Tore: 1:0 Götze (3.), 2:0 Blaszczykowski (18.), 3:0 Götze (40.), 3:1 Diouf (79.), 4:1 Götze (85.), 5:1 Lewandowski (90.). - Zuschauer: 77 615. VfB Stuttgart - 1. FC Köln2:1 (2:0) Stuttgart: Ulreich - Sakai, Maza, Niedermeier, Molinaro - Kuzmanovic, Gentner - Harnik, Okazaki (76. weiter
  • 310 Leser

Balingen im Pech, Göppingen im Glück

Gegensätzliche Gefühle gestern Abend bei den beiden schwäbischen Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen und HBW Balingen/Weilstetten. Während die Göppinger zuhause im Schlussspurt einen 28:26 (13:15)-Sieg bejubelten, trauerte der HBW beim 33:34 gegen die Rhein-Neckar Löwen der große Überraschung hinterher. Die Mannschaft von Trainer Rolf Brack weiter
  • 331 Leser

Daimler droht Strafe wegen Kältemittel

Daimler drohen von Januar an mögliche Strafen. Der Grund: Der Autobauer will ein aus seiner Sicht zu gefährliches Kältemittel für Klimaanlagen nicht einsetzen. Allerdings müssen alle Hersteller ab 2013 laut EU-Vorschriften ein Kühlmittel benutzen, das einen bestimmten Grad der Klimagefährdung nicht überschreitet. Aktuell ist das jedoch nur der Fall weiter
  • 446 Leser

Die möglichen Kontrahenten der deutschen Klubs

Champions League Mögl. Gegner Schalke: FC Porto, AC Mailand, Real Madrid, Schachtjor Donezk, FC Valencia, Celtic Glasgow, Galatasaray Istanbul. Mögl. Gegner Dortmund: FC Porto, FC Arsenal, AC Mailand, Schachtjor Donezk, FC Valencia, Celtic Glasgow, Galatasaray Istanbul. Mögliche Gegner Bayern: München: FC Porto, FC Arsenal, AC Mailand, Real Madrid, weiter
  • 352 Leser

Diskussion um Fitschens Anruf hält an

Jürgen Fitschen entschuldigt sich öffentlich für sein Verhalten nach der Steuerrazzia. Sein Image und das der Deutschen Bank sind angekratzt. weiter
  • 452 Leser

Drei wertvolle Pakete

VfB Stuttgart kämpft sich mit 2:1 (2:0) gegen Köln ins Pokal-Viertelfinale
Mit einem letzten Kraftakt im 28. Pflichtspiel der Saison hat der VfB das Pokal-Viertelfinale erreicht. Zweitligist 1. FC Köln gab beim Stuttgarter 2:1 (2:0) nie auf. Am Ende musste die Heim-Elf noch mächtig zittern. weiter
  • 367 Leser

Ein Pokalsieg, keine Entlassung

Nach vollbrachter Pokal-Sensation zeigten die Profis des Fußball-Drittligisten Kickers Offenbach, was sie von den Diskussionen um Trainer Arie van Lent hielten. Alle Spieler begruben den Ex-Profi nach dem 2:0 (0:0) im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Bundesligist Fortuna Düsseldorf demonstrativ in einer Jubeltraube unter sich. Nach den Siegen gegen weiter
  • 373 Leser

Einkaufsbummel von der Couch aus

Teleshopping-Sender ersetzen den klassischen Kataloghandel - Steigende Marktanteile
Teleshopping-Sender sind meist ganz hinten auf der Fernbedienung. Und doch nutzen immer mehr Verbraucher ihren Fernseher für einen Einkaufsbummel von der Couch aus. Die Umsätze der Branche steigen. weiter
  • 595 Leser

Energiewende: Bund fördert Haussanierung

Das Bundeskabinett hat gestern ein eigenes Programm für die Förderung der energetischen Gebäudesanierung beschlossen. Es sieht Zuschüsse für Energiesparmaßnahmen an Gebäuden vor und umfasst 300 Millionen Euro pro Jahr. Damit wird das bereits bestehende Sanierungsprogramm der staatlichen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in Höhe von 1,5 Milliarden weiter
  • 359 Leser

Erneut Streit um die roten Zahlen

Landtag beschließt Doppelhaushalt 2013/14 - Schulden steigen auf 46 Milliarden Euro
Mit dem gestern beschlossenen Doppelhaushalt für 2013/14 steigt der Schuldenberg des Landes auf 46 Milliarden Euro an. Grün-Rot beteuert, dass es nicht anders gehe. Die Opposition bestreitet das. weiter
  • 342 Leser

Finanzberater: Statt Provision ein Honorar

Die Bundesregierung stärkt die Honorarberatung für Geldanlagen. Das Kabinett verabschiedete gestern einen Gesetzentwurf, damit Verbraucher häufiger auf unabhängige Anlageberater setzen können, die mit Kunden ein Honorar vereinbaren statt Provisionen zu kassieren. Damit soll eine Alternative zum bisher verbreiteten Provisionsmodell gesetzlich geregelt weiter
  • 499 Leser

Fluchen schwer gemacht

Öffentliches Fluchen soll in Russland ein Ende haben. Ob ein Gesetz die im Lande verbreitete Schimpfkultur stoppen kann, ist aber ungewiss. weiter
  • 336 Leser

Fortschritte für Flüchtlinge

Land erhöht Wohnfläche von Asylbewerbern - Geld statt Sachleistungen
Baden-Württembergs Integrationsministerin Öney (SPD) kündigt einen humaneren Umgang mit Flüchtlingen an. Grün-Rot erhöht dafür im Etat die Mittel. weiter
  • 378 Leser

Für Wiedeking wird es ernst

Ex-Porsche-Chef wegen Kursmanipulation im Kampf um VW angeklagt
Die juristischen Nachwehen des Übernahmekampfes gegen VW werden für Ex-Porsche-Chef Wiedeking unangenehm. Die Staatsanwaltschaft will ihm wegen Kursmanipulationen den Prozess machen. weiter
  • 436 Leser

Gauck lobt Bundeswehr

Einsatz in Afghanistan "Dienst am Gemeinwesen"
Bundespräsident Joachim Gauck hat zum Abschluss seines Besuchs in Afghanistan den deutschen Soldaten den Rücken gestärkt. Die Angehörigen der Bundeswehr leisteten Dienst am Gemeinwesen. "Diese Leistung müssen wir würdigen", sagte Gauck im Hauptquartier bei Masar-i-Scharif. Das deutsche und internationale Engagement habe auch sichtbare zivile Erfolge weiter
  • 318 Leser

Griechenland aufgewertet

Bessere Bonität, weil Eurozone Athen unbedingt helfen wird
Gemischte Gefühle in Griechenland: Die Bonität des Landes wurde zwar angehoben. Es gab aber auch wegen der Sparauflagen Streiks. Wenn es nicht bald neue Arbeitsplätze gibt, könnte die Stimmung kippen. weiter
  • 487 Leser

Götze-Gala beim 5:1

Dortmund fertigt Hannover 96 ab
Mit einer Gala von Mario Götze und dem souveränen Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals hat Double-Gewinner Borussia Dortmund das erfolgreichste Jahr seiner Geschichte beendet. Am Tag ihres 103. Klub-Geburtstages besiegten die Westfalen Angstgegner Hannover 96 nach drei Treffern des Nationalspielers (3., 40. und 84.) mit 5:1 (3:0) und blieben damit weiter
  • 400 Leser

Hallig in der Donau

Zimmerei am Ufer trotzt dem Fluss seit über 50 Jahren
Immer wenn die Donau Hochwasser hat, führen die Traubs bei Daugendorf ein Inselleben. Und dann heißt es wachsam sein, für den Chef gilt Anwesenheitspflicht. Die Fluten könnten ja noch höher steigen. weiter
  • 377 Leser

In letzter Minute

Wolfsburg dreht Partie gegen Leverkusen
Wolfsburg. Mit einem Kraftakt hat der VfL Wolfsburg das Achtelfinal-Aus im DFB-Pokal abgewendet. Durch späte Tore von Christian Träsch (77. Minute) und Bas Dost (90.) zum 2:1 (0:1) über Bayer Leverkusen sorgten die Niedersachsen im möglicherweise letzten Spiel unter Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner für einen versöhnlichen Jahresausklang und zogen weiter
  • 360 Leser

IOC-Kandidatur offen

Thomas Bach: Nicht die Zeit, jetzt eine Entscheidung zu treffen
Thomas Bach lässt weiter völlig offen, ob er für das Präsidentenamt im IOC kandidiert. Der Chef des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat im Umgang mit den Zielvereinbarungen Fehler eingeräumt. weiter
  • 390 Leser

IT-Konzerne kaufen Patente von Kodak

Die Technik-Branche hat aus dem erbitterten Mobilfunk-Patentkrieg gelernt: Die Digitalbild-Patente des insolventen Fotopioniers Kodak wurden von Schwergewichten wie Apple, Google oder Samsung gemeinsam gekauft. So wird sie niemand gegen den anderen als Waffe einsetzen. Es ist ein einzigartiger Pakt, der Klagen mit Digitalfoto-Patenten von Kodak verhindern weiter
  • 493 Leser

Jahresendrally geht weiter

Ifo-Index drückt erneut Zuversicht aus
Die Jahresendrally am deutschen Aktienmarkt hat sich auch gestern fortgesetzt. Der Leitindex Dax verzeichnete den vierten Handelstag nacheinander Gewinne. Neue Impulse lieferte der überraschend positiv ausgefallene Ifo-Geschäftsklimaindex. Nach Ansicht von Marktstratege Ishaq Siddiqi von ETX Capital dürfte das Vertrauen in die deutsche Wirtschaft nun weiter
  • 474 Leser

Jeder fünfte Europäer raucht

Der Kampf Brüssels gegen den blauen Dunst kommt nicht von ungefähr. Nach Angaben der EU-Kommission sterben jedes Jahr 700000 Europäer an den Folgen des Nikotinkonsums. Derzeit greift jeder fünfte EU-Bürger regelmäßig zur Zigarette. Die Hälfte davon stirbt durchschnittlich 14 Jahre früher als ein Nichtraucher. Der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge weiter
  • 300 Leser

Karten für den Weihnachtsbaum

Bayern-Vorstand Rummenigge sauer wegen "Rot" für Ribéry
Die Bayern-Hinrunde war nahe an der Perfektion, der Einzug in das Pokal-Viertelfinale das noch fehlende Mosaiksteinchen. Dazu freuten sich die Münchner über die Vertragsverlängerung von Thomas Müller. weiter
  • 374 Leser

Keine deutschen Duelle möglich

Tatort Nyon: Sieben Fußball-Bundesligisten warten auf den Gegner
In Nyon wird heute das Champions-League-Achtelfinale und die Europa-League-Zwischenrunde ausgelost. Sieben Bundesligisten schauen zu. weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR · ENERGIEWENDE: Ein Randthema

Trotz, nicht wegen der Bundesregierung kommt die Energiewende voran. Da mögen sich die Minister Rösler und Altmaier kurz vor Weihnachten noch so sehr auf die wahlweise schmale oder breite Schulter klopfen, zumal Eigenlob . . . Sie wissen schon. Festzustellen ist: Die Kosten der Energiewende schultern vor allem Privatleute sowie kleinere und mittlere weiter
  • 300 Leser

KOMMENTAR · FLÜCHTLINGE: Akt der Menschlichkeit

Zu einem humaneren Umgang mit Flüchtlingen hat sich die Landesregierung bereits in ihrem Koalitionsvertrag verpflichtet. Die jetzt geplanten Verbesserungen sind jedoch kein Ausweis übertriebener grün-roter Fürsorge - vielmehr die Anpassung an die Praxis anderer Bundesländer und nicht zuletzt an höchstrichterliche Vorgaben. Die Stadt- und Landkreise weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR: Abrechnung im Gericht

Was für ein Showdown! Die Staatsanwaltschaft Stuttgart will dem ehemaligen Porsche-Chef Wendelin Wiedeking - einem der schillerndsten Persönlichkeiten der jüngeren deutschen Wirtschaftsgeschichte - den Prozess machen. Auch seinen ehemaligen Finanzchef Holger Härter will die Behörde wegen Aktienkursmanipulationen vor Gericht bringen. Vom Bündel der anfänglichen weiter
  • 398 Leser

Konsulat ohne Schutz

Überfall auf US-Vertretung in Bengasi hat Konsequenzen
Die gravierenden Mängel im Vorfeld der tödlichen Attacke auf das US-Konsulat in Bengasi könnten Konsequenzen haben. Die Regierung will die Sicherheit an ihren Auslandsvertretungen massiv verstärken. weiter
  • 235 Leser

Kurz denkt nicht an Ex-Klub Lautern

Hoffenheims neuer Trainer peilt Platz 15 an
Am Cheftrainer-Parkplatz ist Marco Kurz erst einmal vorbeigefahren. "Ich werde mir das noch zeigen lassen. Ich denke, ich werde einen Parkplatz finden", sagte der neue Coach der TSG 1899 Hoffenheim bei seiner Präsentation gestern im Trainingszentrum in Zuzenhausen. Viel wichtiger ist dem Tabellen-16. der Fußball-Bundesliga, dass Kurz einen Weg findet, weiter
  • 408 Leser

LEITARTIKEL · ÄGYPTEN: Irdische Ernüchterung

Am Nil sind die Zeiten glänzender Erdrutschsiege der Islamisten erst einmal vorbei. Magere 56 Prozent Zustimmung - mehr kam am Wochenende bei der ersten Runde des Verfassungsreferendums nicht heraus. Das oppositionelle Lager erwies sich als überraschend stark, trotz offenbar grassierender Wahlverstöße, Stimmenkäufe und Urnen-Manipulationen. In der Metropole weiter
  • 307 Leser

Leute im Blick vom 20. Dezember

Thomas Gottschalk TV-Entertainer Thomas Gottschalk plant ein Comeback beim Radio. Am 3. März 2013 wird der frühere "Wetten, dass. .?"-Moderator wieder in München beim Radiosender Bayern 3 vor dem Mikrofon sitzen. Damit macht der 62-Jährige ein Versprechen wahr, das er am 1. April 2011 beim 40. Geburtstag "seines Senders" gegeben hatte: "Ich komme gerne weiter
  • 333 Leser

MITTWOCH-LOTTO

51. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 25 27 32 36 40 43 Zusatzzahl45 Superzahl5 SPIEL 77 0 7 9 4 0 7 9 SUPER 6 1 5 7 5 6 3 ohne Gewähr weiter
  • 372 Leser

NA SOWAS. . . vom 20. Dezember

Umgerechnet 90000 Euro in einem Haufen geschredderten Mülls hat ein Arbeiter in einem japanischen Müllwerk entdeckt. In der Anlage wird Sperrmüll zerkleinert. Ein Polizeisprecher der Präfektur Hiroshima sagte, man vermute, dass der Besitzer das Geld in einem Möbelstück versteckt hatte und dieses versehentlich mit dem Geld wegwarf. Sollte sich der Eigentümer weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 20. Dezember

Filmreife Bettlaken-Flucht Ein spektakulärer Ausbruch ist zwei Bankräubern aus einem Hochhaus-Gefängnis in Chicago gelungen. Joseph Banks (37) und Kenneth Conley (38) seilten sich an zusammengeknoteten Bettlaken aus ihrer Zelle im 20. Stockwerk des Metropolitan Correctional Center ab, berichteten US-Medien gestern. Zuvor hätten sie ein Fenster eingeschlagen weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 20. Dezember

Grünes Licht für Kunsthalle Der Weg für den 70 Millionen Euro teuren Neubau der Mannheimer Kunsthalle ist frei. Der Gemeinderat billigte am Dienstag mit großer Mehrheit das Konzept für den Neubau. Das Hamburger Architekturbüro Gerkan, Marg und Partner kann nun seinen Entwurf einer "Museumsstadt in filigraner Metallhülle" umsetzen. Berlinale mit Wong weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 20. Dezember

Babyklappen geduldet Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) will Babyklappen und anonyme Geburten noch mindestens drei Jahre lang dulden. Das geht aus einem Referentenentwurf ihres Ministeriums hervor. Einer Studie des Deutschen Jugendinstituts hatte unzureichende Regeln beanstandet und damit eine Diskussion um Babyklappen ausgelöst. Vor zwei weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 20. Dezember

Barca-Trainer hat Krebs Fußball: Eine schockierende und eine erfreuliche Nachricht vom FC Barcelona. Bei Trainer Vito Vilanova (43) ist eine frühere Krebserkrankung (Tumor in der Ohrspeicheldrüse) wieder ausgebrochen. Da der Rückfall frühzeitig erkannt worden sei, soll der Coach nach der für heute vorgesehenen Operation nur einen Monat ausfallen. Linksverteidiger weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN vom 20. Dezember

Kauder tritt zurück Villingen-Schwenningen - Rund einen Monat nach seiner Niederlage im Kampf um eine erneute Bundestagskandidatur hat der Abgeordnete Siegfried Kauder (62) seinen Rücktritt als CDU-Chef des Schwarzwald-Baar-Kreises angekündigt. Kauder werde zum Jahresende sein Amt als Kreisvorsitzender aufgeben, sagte eine Parteisprecherin am Mittwoch weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 20. Dezember

Freenet übernimmt Gravis Der Mobilfunkanbieter Freenet übernimmt den Apple-Händler Gravis. Mit dem Kauf werde Freenet zu einem der größten Partner von Apple in Deutschland. Lärm ist kein Grund Straßenlärm wegen einer zeitweisen Verkehrsumleitung berechtigt nicht zur Minderung der Miete. Das entschied der Bundesgerichtshof. Solange sich bei einer Stadtwohnung weiter
  • 394 Leser

Ohne Kraus zur WM

Handball-Bundestrainer setzt Umbruch fort
Mit Nobodys gegen die Besten der Welt: Handball-Bundestrainer Martin Heuberger setzt den Umbruch in der Nationalmannschaft fort und fährt ohne Michael Kraus (29) zur WM nach Spanien (11. bis 27. Januar). Nach den verletzungsbedingten Absagen zahlreicher Leistungsträger wie Uwe Gensheimer, Holger Glandorf und Lars Kaufmann lässt Heuberger damit einen weiter
  • 293 Leser

Per SMS zum Verbrechen verabredet: Haft

Weil er bereit war, seine Ex-Freundin und seine Nachbarin zu vergewaltigen, ist ein 41-Jähriger aus Heidenheim zu drei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Zwei weitere Angeklagte aus München und Eitorf in Nordrhein-Westfalen wurden vom Vorwurf der Verabredung zu Mord und Vergewaltigung freigesprochen, wie der Vorsitzende Richter Gerhard weiter
  • 364 Leser

Pokal-Kracher im Viertelfinale

München. "Losfee" Olaf Thon hat für eine frühe Neuauflage des vergangenen DFB-Pokal-Finals gesorgt und gestern Abend den Viertelfinal-Kracher Bayern München gegen Borussia Dortmund aus dem Lostopf gezogen. Im Mai hatte der Meister das Double durch einen 5:2-Endspiel-Erfolg gegen München perfekt gemacht. Der VfB Stuttgart bekam mit Zweitligist VfL Bochum weiter
  • 370 Leser

Schifffahrt am Oberrhein eingestellt

Die Schifffahrt am Oberrhein zwischen Baden-Baden und Germersheim (Rheinland-Pfalz) ist in der Nacht zum Mittwoch eingestellt worden. Der Pegel Maxau bei Karlsruhe erreichte die kritische Marke von 7,50 Metern. Allerdings fiel der Wasserstand gestern, soll aber heute bereits wieder steigen. Am Neckar hingen seit Samstag etwa 40 Schiffe fest. Wie am weiter
  • 329 Leser

Schuler setzt auf China

Göppinger Umformspezialist stellt weiter Mitarbeiter ein
Schuler blickt auf das beste Jahr seiner Unternehmensgeschichte zurück. Der weltweit führende Umformspezialist aus Göppingen profitiert vor allem vom Geschäft in China und will weiter Mitarbeiter einstellen. weiter
  • 504 Leser

Smog, weil die Automotoren nachts durchlaufen

In Sibirien fallen die Temperaturen derzeit unter Minus 50 Grad
Erfrierungen, Brände, Smog: Die Kältewelle in Russland fordert jede Nacht neue Todesopfer. Die meisten waren obdachlos oder betrunken. weiter
  • 404 Leser

STICHWORT · STROMNETZ: Pläne zum Aus- und Neubau

"Stromautobahnen" sollen dafür sorgen, dass elektrische Energie aus Windrädern an der Küste und auf hoher See vom Norden in den Süden transportiert wird, um Kernkraftwerke zu ersetzen. Dies soll das "Bundesbedarfsplangesetz" beschleunigen, das gestern vom Bundeskabinett beschlossen wurde. Geplant ist, rund 2800 Kilometer Stromtrassen komplett neu zu weiter
  • 324 Leser

Strahlende neue Maggie

In großen Fußstapfen: Scarlett Johansson feiert einen Broadway-Erfolg als "Die Katze auf dem heißen Blechdach"
"Die Katze auf dem heißen Blechdach", das war einst Liz Taylor. Nun stand Scarlett Johansson in Tennessee Williams Drama auf der Bühne. weiter
  • 348 Leser

Stromversorgung bleibt prekär

Zwischenbilanz der Energiewende zeigt erhebliche Probleme auf
In Süddeutschland stufen Experten die Versorgungssicherheit mit Strom als prekär ein. Ausfälle könnten aber vermieden werden. Trotz steigender Preise halten sie wenig von Sozialtarifen für Geringverdiener. weiter
  • 325 Leser

Tatverdächtiger festgenommen?

Die US-Tageszeitung "Wall Street Journal" meldete jetzt unter Berufung auf US-Regierungsvertreter, in Ägypten sei ein mutmaßlicher Extremist festgenommen worden, der hinter dem Anschlag von Bengasi stecken soll. Laut Bericht handelte es sich um einen etwa 45-Jährigen entlassenen Häftling. Im Außenministerium kam es nach einem CNN-Bericht zu ersten personellen weiter
  • 355 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Auslosung: Champions League, Europa League in Nyon/Schweiz ab11.30/13.45 Ski alpin, World Alpine Rockfest in Andalo - Paganella Ski/Italien: Einladungs-Riesenslalom mit Pro-Jump ab 12.00 Uhr Ski alpin, Weltcup in Are/Schwed., 3. Slalom Frauen, 1./2. Durchgang ab 15.45/18.45 Uhr SPORT 1 Darts, WM in London 1. Runde ab 20.00 Uhr (Weitere weiter
  • 338 Leser

Verkehrsminister uneinig über Finanzierung

Gewaltiger Nachholbedarf: Infrastruktur kostet jährlich 7,2 Milliarden Euro mehr
Seit Jahren wird nicht ausreichend Geld in den Erhalt von Straßen, Schienen und Wasserstraßen gesteckt. Jährlich fehlen 7,2 Milliarden Euro, schätzen Verkehrsminister. Jetzt suchen sie nach Finanzquellen. weiter
  • 376 Leser

Verpasste Weltuntergänge

Nichts ist so zuverlässig wie verpasste Weltuntergänge. Die aus dem Maya-Kalender eher mutwillig errechnete Apokalypse ist nämlich nur eine von vielen behaupteten Weltenden. Selbst Martin Luther hatte den Untergang für drei Termine prophezeit (1532, 1538, 1541), aber er war damit in guter Gesellschaft. Naja, auch nicht immer in so guter. Der Blog "Die weiter
  • 414 Leser

VfL Bochum erlegt die Löwen

Der VfL Bochum steht erstmals seit neun Jahren im Viertelfinale des DFB-Pokals. Zlatko Dedic (30.) und Marcel Maltritz (75./78.) führten die Bochumer zum 3:0 (1:0)-Sieg im Zweitliga-Duell mit 1860 München. 1860 spielte ab der 26. Minute in Unterzahl, nachdem Guillermo Vallori wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen hatte. Vor 20 206 Zuschauern weiter
  • 307 Leser

Volle Packung Ekel

Brüssel fasst die Tabakrichtlinie neu - Zusatzstoffe wie Menthol verboten
Die EU-Kommission ordnet die Vorschriften für Tabakprodukte neu: Aromastoffe wie Menthol oder Vanille werden verboten, und auf den Packungen sollen Ekelbilder den Griff zur Zigarette gründlich vermiesen. weiter
  • 353 Leser

Waffenlobby in Amerika bricht Schweigen

Nach tagelangem Schweigen zum Schulmassaker von Newtown zeigt sich die US-Waffenlobby erstmals gesprächsbereit. "Die National Rifle Association besteht aus vier Millionen Müttern und Vätern, Söhnen und Töchtern, und wir sind geschockt, traurig und todunglücklich", hieß es in einer knappen Stellungnahme. Die Organisation wolle "sinnvolle Beiträge leisten", weiter
  • 360 Leser

Was Verbraucher über Bausparverträge wissen sollten

In Deutschland gibt es mehr als 23,8 Mio. Bausparverträge. Der größte Anbieter ist Schwäbisch Hall mit rund 7,4 Mio. Verträgen, gefolgt von BHW (knapp 4 Mio.) und Wüstenrot (3,75 Mio.). Insgesamt haben die Verbraucher in Deutschland mehr als 800 Mrd. Euro bei Bausparkassen angelegt. Kunden sollten sich nach den Worten des Verbraucherschützers Niels weiter
  • 384 Leser

Wirtschaft zeigt sich optimistisch

Die deutsche Wirtschaft geht mit wachsender Zuversicht ins neue Jahr. Der Ifo-Geschäftsklimaindex - das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer - stieg im Dezember erneut. Die befragten Unternehmen beurteilen ihre Geschäftsaussichten wieder deutlich optimistischer. Ifo-Konjunkturexperte Kai Carstensen erwartet, "dass es 2013 klar aufwärts geht". Ifo-Präsident weiter
  • 456 Leser

Wüstenrot am Pranger

Verbraucherzentrale wirft Bausparkasse kundenschädigendes Verhalten vor
Scharfe Kritik äußert die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg an der Bausparkasse Wüstenrot. Deren Verhalten schädige die Kunden. Wüstenrot sieht sich zu Unrecht in der Kritik. weiter
  • 587 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

EM beflügelt Intersport Der größte deutsche Sportfachhändler-Verbund Intersport rechnet im laufenden Jahr mit einem Umsatzplus von bis zu 4 Prozent auf 2,8 Mrd. EUR. Das teilten die Vorstände Klaus Jost und Kim Roether in Heilbronn mit. Maßgeblichen Anteil daran hatten demnach Fußballartikel. US-Regierung steigt aus Die US-Regierung will binnen 15 Monaten weiter
  • 424 Leser

Zahlreiche Aktivitäten

Gut im Geschäft ist der ehemalige Porsche-Chef auch heute noch. Hier ein paar Beispiele: Schuhe: Beteiligung an einer Schuhmanufaktur mit Sitz im Kreis Ludwigsburg. Immobilien: Eigene Immobilienfirma, die er schon als Student gründete. Beteiligung an der Immobilienfirma Signa. PR und Kommunikation: Gesellschafter der PR-Agentur des ehemaligen "Bild"-Chefredakteurs weiter
  • 428 Leser

Zaun soll Tor nach Europa schließen

Griechisch-türkische Grenzbefestigung fast fertig - Auch deutsche Polizisten sichern Bollwerk
Lange war die griechisch-türkische Grenze für Flüchtlinge das Tor nach Europa. Jetzt soll ein zehn Kilometer langer Grenzzaun helfen, den Strom der illegalen Einwanderer zu stoppen. Doch der Erfolg ist ungewiss. weiter
  • 386 Leser

Leserbeiträge (7)

Einladung zum Friedenslichtgottesdienst

Es ist mal wieder so weit- die alljährliche Aussendungsfeier des Friedenslichtes des VCP Herlikofen findet statt. Hierzu laden die Pfadfinder aus Herlikofen Sie recht herzlich zum Gottesdienst in der Johanneskirche in Hussenhofen, unter dem Motto „Mit Frieden gewinnen alle“ ein . Der Gottesdienst findet am 23. Dezember um 17.00 Uhr

weiter
  • 4441 Leser

Klasse statt Masse bei Knöllchen

Zur Parkplatzsituation auf dem P&R-Parkplatz am Lorcher Bahnhof:„Den Gästen der Stadt Lorch, den berufstätigen Pendlern, sowie den Schülern und Studenten des Umkreises werden am P&R des Bahnhofs Lorch ‘vermeintlich’ kostenlose Parkplätze zur Verfügung gestellt. Dieser Service der Stadt gilt aber nur für Fahrzeughalter, die weiter
  • 4
  • 1190 Leser

Folget dem Stern!

Am 16. Dezember lud Pfarrer Schmidt alle Gläubigen zu einem Kindergottesdienst in die Friedenskirche am Hardt ein. Zahlreich erschienen die Eltern mit ihren Kindern von der Kinderkrippe und dem Kindergarten „Topolino della chiesa“. Die Erzieherinnen gestalteten unter dem Motto „Folget dem Stern“ mit den 1- bis 4-Jährigen

weiter
  • 5085 Leser

„Kann das viele Licht uns auch wärmen?“

Gedanken zur Weihnachtszeit:Als ich den neuen Armutsbericht der Bundesregierung mit Pro und Contra zur Seite legte, nahm ich zur Entspannung die SchwäPo zur Hand – und wurde sehr nachdenklich über den geschilderten „Lichterglanz“.Wie unterschiedlich doch die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest sind: Manchen Mitmenschen genügt das weiter
  • 1402 Leser

„Kein vernünftiger Umgang mit Geld“

Investitionsplan in Oberkochen:Erst schmeißt man das Geld mit vollen Händen raus, dann will es keiner gewesen sein. Es ist doch sehr fragwürdig, dass der Oberkochener Gemeinderat viel mehr Geld ausgibt als eingenommen wird. Für städtische Seniorenwohnungen und sanierungsbedürftige Straßen ist kein Geld da. Aber Prestigeobjekte wie die Bürgerstiftung weiter
  • 1033 Leser

B 29: „In Stuttgart Rabatz machen!“

Zum Leserbrief von Hannelore Schnierer vom 15. Dezember:Ich frage mich seit geraumer Zeit, wer für die Untätigkeit in puncto unserer „Ostalb-Straßen“ verantwortlich ist. War es die Vorgänger-Regierung oder ist es die aktuelle Landesregierung? Diese will bekanntlich lieber Radwege ausbauen als Straßen. Oder liegt es an unterschiedlichen Rechtsgrundlagen weiter

Investititionsplan in Oberkochen

Erst schmeisst man das Geld mit vollen Händen zum Fenster raus und dann will es keiner gewesen sein. Es ist doch sehr fragwürdig das der Gemeinderat von Oberkochen wesentlich mehr Geld ausgibt als eingenommen wird und dann auf einmal gefragt wird wer soll das bezahlen!!!

Für Städtische Senioren Wohnungen und dringendst sanierungsbedürftige

weiter
  • 3
  • 6919 Leser