Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 26. Dezember 2012

anzeigen

Regional (40)

1200 Euro für den Liederkranz

Mit einer Spende über 1200 Euro haben die Unterhaltungsmusiker Tom und Eddi mit Schorsch den Kinderchor „Lollipops“ des Liederkranzes Abtsgmünd bedacht. Der Erlös stammt aus dem Sänger- und Musikantentreffen im Oktober. Uschi Angstenberger, stellvertretende Vorsitzende des Liederkranzes, freut sich über einen Scheck in Höhe von 1200 Euro. weiter
  • 589 Leser

Kurz und bündig

Jubiläum der Kleintierzüchter Am 29. und 30. Dezember richtet der Kleintierzuchtverein Hüttlingen in der Limeshalle seine Lokalschau zum 100. Jubiläum aus. Angeschlossen ist die Kreis-Rassegeflügelschau. Geöffnet ist die Schau am Samstag von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 bis 15 Uhr. Am Samstagnachmittag stellt Falkner Wolfgang Weller ab 14 Uhr weiter
  • 531 Leser

Kurz und bündig

Falkensturz-Echo Am Samstag, 29. Dezember, geht in der Remshalle die „Kuuhle Winterparty Vol. 2“ der Landjugend Aalen mit dem „Falkensturz-Echo“ über die Bühne. Beginn ist um 20.30 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Eintritt 7 Euro, kein Einlass unter 16 Jahren.Taschenbuch-Tauschbörse Am Donnerstag, 3. Januar, ist die Taschenbuch-Tauschbörse weiter
  • 382 Leser

Kurz und bündig

Nach-Weihnachtskonzert in Unterkochen Der Liederkranz Unterkochen veranstaltet in der Wallfahrtskirche in Unterkochen ein Weihnachtskonzert. Am Sonntag, 30. Dezember, sind um 17 Uhr Frauen-, Männer- und der gemischte Chor, Cantiamo sowie das Vokalensemble „voice:nett“ zu erleben. Die Leitung haben Reinhold Fahr und Kristin Schwarz. Der Eintritt weiter
  • 440 Leser

Polizeibericht

In Auto eingebrochenAalen-Wasseralfingen. In der Nacht auf Dienstag wurde an einem geparkten Auto in der Martin-Knoller-Straße die Seitenscheibe eingeschlagen. Im Fahrzeug fand der Dieb einen nicht unerheblichen Bargeldbetrag, den er gerne mitnahm.Geld statt SchokoladeAalen-Wasseralfingen. In der Nacht auf Montag brachen Unbekannte in der Knappenstraße weiter
  • 5
  • 707 Leser

Camerata Vocalis in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Am heutigen Donnerstag lädt das Gesangsensemble „Camerata Vocalis“ um 19 Uhr in die Herz-Jesu-Kirche in Fachsenfeld zu weihnachtlichen Gesängen ein. Der Bogen spannt sich von traditionellen deutschen Weihnachtsweisen aus der Renaissance bis hin zu modernen Komponisten wie John Dove. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 3247 Leser

Polizeibericht

Unfall in Kauf genommenEllwangen. Am Sonntag gegen 15.30 Uhr entfernte ein unbekannter Täter aus der Fahrbahn der Max-Eyth-Straße einen großen gusseisernen Schachtdeckel. Der Schachtdeckel konnte durch eine Polizeistreife wieder eingesetzt werden, bevor ein Unfall geschehen konnte. Zeugen sollten sich beim Polizeirevier Ellwangen, Tel. 9300, melden. weiter
  • 546 Leser

„Ein Lauf in den Frühling“

21. Weihnachtslauf rund um den Kressbachsee und durch den Handwald
Gut 200 Läufer und Läuferinnen hatten sich am Vormittag des zweiten Weihnachtsfeiertages am Kressbachsee eingefunden. Dort startete der 21. Weihnachtslauf rund um den See und durch den Handwald. Die Starter konnten zwischen Strecken mit sechs, neun und knapp 13 Kilometern Länge wählen. weiter
ZUR PERSON

100. Geburtstag

Ellwangen. In den Klub der sieben ältesten Ellwanger Bürger trat am 24. Dezember Liesbeth Bierfreund ein: Sie gehört ab sofort zu dem nur mit Frauen besetzen Kreis der über 100-Jährigen. Die Gratulation der Stadt überbrachte Bürgermeister Volker Grab. Er verlas der agilen Jubilarin die Glückwünsche des Ministerpräsidenten. Zum Feiern hatten sich im weiter
  • 5
  • 534 Leser

Das Christkind heißt Anna

Bescherung war dieses Jahr für das Ehepaar Silvia und Christian Borst in der St.-Anna-Virngrund-Klinik: Das Christkind wurde für sie um 21.37 Uhr geboren. Ihre Tochter Anna Ida ist 3270 Gramm schwer und 51 Zentimeter groß. Über die problemlose Geburt des ersten Kindes freute sich mit den Eltern der betreuende Arzt Dr. Bernhard Beutler. Der geplante weiter
  • 5
  • 1014 Leser

Es ist noch Raum in der Herberge

13 Nationen feiern vorerst zum letzten Mal Weihnachten gemeinsam im evangelischen Gemeindehaus
Einst wurde sie von Elsbeth und Hans Unfried ins Leben gerufen, die Feier an Heiligabend. Seit vielen Jahren haben Christine und Gottfried Class diese Tradition fortgeführt, und auch in diesem Jahr kamen die Gäste in großer Schar ins evangelische Gemeindehaus. Sie trafen sich im Foyer und zogen dann hinaus in den großen Saal, nahmen Platz an weihnachtlich weiter
  • 3
  • 368 Leser

Jahrzehnte im Verein

Ehrungen beim Gesangverein Cäcilia Rainau-Dalkingen
Es ist schon Tradition, dass sich die Sänger des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen mit ihren Frauen und den Ehrenmitgliedern in gemütlicher Runde treffen, um das Jahr ausklingen zu lassen. Mittelpunkt der Veranstaltung ist die Ehrung langjähriger Mitglieder. weiter
  • 668 Leser

Seit 60 Jahren Sänger

Weihnachtsfeier des Gesangvereins Liederkranz
Am vergangenen Samstagabend ehrte der Gesangverein Liederkranz Unterschneidheim im Rahmen seiner Weihnachtsfeier im Gasthaus „Kreuz“ zahlreiche langjährige Mitglieder. weiter
  • 482 Leser

„Zur Freude braucht es nicht viel“

Feierliche Weihnachtsgottesdienste in den evangelischen und katholischen Kirchen der Region
Die Gottesdienste in den Kirchen der Region waren sowohl am Heiligabend wie auch während der Weihnachtsfeiertage sehr gut besucht. Während draußen die milden Temperaturen dem Christfest eher weniger Flair bescherten, sorgten drinnen leuchtende Kerzen, engagierte Krippenspiele und weihnachtliche Chorgesänge für eine feierliche Atmosphäre. weiter
  • 656 Leser
GUTEN MORGEN

Berliner Luftikusse

Wenn man als Schwabe den Blick gen Bundeshauptstadt richtet, stellen sich gemeinhin die Nackenhaare senkrecht – dieses ungute Gefühl, je nach Temperament irgendwo zwischen gelindem Misstrauen und blankem Horror angesiedelt, haben wir ja mit den Bayern gemein, die den Preiß’n grundsätzlich nichts G’scheites zutrauen.In Habachtstellung weiter
  • 5
  • 491 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Ethno-Jazz im BottichDie Aalener Ethno-Band „Svevende“ gastiert am heutigen Donnerstag, ab 20 Uhr, im „Bottich“ in der Aalener Weststadt. Lesen Sie darüber online unter www.schwaepo.de am Freitag und am Samstag in der Tageszeitung. weiter
  • 5226 Leser

Ortschaftsrat Kösingen

Blutspenderehrung Gerhard Fischer erhält für zehnmaliges Blutspenden die Blutspenderehrennadel in Gold. Ortsvorsteher Hoesch lobte das Engagement der Blutspender.DSL Ein Teil des Dorfes wurde erfolgreich mit DSL versorgt.Frickinger Straße Die Sanierung der Ortsdurchfahrt/Frickinger Straße soll 2014 beginnen und 2015 abgeschlossen sein. Es sollen Leerrohre weiter
  • 575 Leser

Kurz und bündig

Theater in Elchingen Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen spielt am Samstag, 29. Dezember, um 19.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle „Ein toller Dreh“, eine Komödie in drei Akten von Anthony Marriott und Alistair Foot, in einer deutschen Bearbeitung von Peter Goldbaum. Es geht um Verwirrungen um die nicht ganz „echten“ weiter
  • 660 Leser

Kurz und bündig

Kolping-Theater in Westhausen „Grand Malheur im Kur- und Wellnesshotel Kapfenburg“ heißt das kurzweilige Stück, das die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Westhausen aufführt. Vorstellungen sind im kommenden Jahr am Freitag und Samstag, 4. und 5. Januar, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 6. Januar, um 18.30 Uhr. Karten zu sieben Euro gibt es in weiter
  • 567 Leser

Kurz und bündig

Busverkehr an den Feiertagen Die Busse im Stadtverkehr Oberkochen orientieren sich in ihrem Fahrplan an Silvester, 31. Dezember, an den Abfahrtszeiten von Samstagen.Besonderes von Bühne und Büffet Unter dem Motto „Gut bedacht“ veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen am Samstag, 19. Januar, um 19 Uhr, einen bunten Abend mit weiter
  • 371 Leser
AUS DER REGION
Brand in WohnungHeidenheim. Am Abend des ersten Weihnachtsfeiertages kam es in einer Wohnung in Heidenheim zu einem Brand, bei dem ein Sachschaden in Höhe von etwa 50 000 Euro entstand. Ein Adventskranz geriet aufgrund einer abgebrannten Kerze in Brand. Die Flammen griffen auf den sich daneben befindlichen Weihnachtsbaum über. Das Wohnzimmerinventar weiter
  • 666 Leser

Klassenteiler in Realschulen senken

VBE appelliert an die Politik
Die Realschule als anerkannte Schulart zwischen Gymnasium und Hauptschule blieb bei Schuldebatten jahrelang außen vor. „Sie war einfach da, sehr beliebt und machte hervorragende Arbeit“, heißt es in einer Pressemitteilung des Regionalverbandes Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg. Doch nun rücke diese Schulart in den Fokus des Kultusministeriums, weiter
  • 641 Leser

„Christkindle“ im Ostalb-Klinikum

Am Dienstag, 25. Dezember, also am ersten Weihnachtsfeiertag, kam im Ostalbklinikum Moritz Waibel um 6.34 Uhr zur Welt. Das kleine „Christkind“ ist 54 Zentimeter groß und wiegt 3590 Gramm. Das Bild zeigt die stolze Mutter Regina Waibel mit Moritz und (v. li.): Prof. Dr. Marcin Jozwik (Oberarzt), Nadine Wiedmann (Hebamme), Karina Lang (Krankenschwester), weiter
  • 788 Leser

Kurz und bündig

An Silvester aufs AalbäumleDie Hütte auf dem Aalbäumle unterhalb des Aussichtsturms hat am Silvesterabend ab 20 Uhr geöffnet. Vom oberen Parkplatz bei den Limesthermen sind es zu Fuß etwa 20 Minuten zur beheizten Hütte. Büro der VHS Ostalb geschlossen Das Büro der Volkshochschule Ostalb ist bis Freitag, 4. Januar, geschlossen. Kursanmeldungen sind jederzeit weiter
  • 505 Leser

Gemeinsam der vielen Opfer gedacht

Jedes Jahr am zweiten Weihnachtsfeiertag, wenn sich die Flutkatastrophe in Südostasien von 2004 jährt, findet in der evangelischen Stadtkirche in Aalen ein Gedenkgottesdienst mit den im Ostalbkreis lebenden Tamilen statt. So auch am Mittwoch, als Pfarrer Bernhard Richter an die vielen Opfer des Tsunamis erinnerte und T. Vyranamuthu, der Leiter der Tamilischen weiter
  • 378 Leser

Wohnsitzlose feiern Weihnachten

Heiligabend mit dem Freundeskreis im Aufnahmehaus der Caritas im Hirschbach
Heiligabend in der Geborgenheit der Familie – das haben die meisten von ihnen überhaupt noch nie erlebt. Umso wohltuender empfinden die Menschen am Rande unserer Gesellschaft die Atmosphäre, die ihnen im Aufnahmehaus der Caritas im Hirschbach an diesem Tag geboten wird. weiter
  • 5
  • 649 Leser
WIR GRATULIEREN
Westhausen-Westerhofen. Helmut Elbl, Lauchheimer Straße 20, zum 73. Geburtstag.Oberkochen. Gerhard Ossenbrüggen, Keltenstraße 22, zum 77. und Elfriede Ruschitzka, Hölderlinweg 20, zum 82.Geburtstag.Ellwangen. Emma Laukart, Stettiner Str. 8, zum 89.; Athanasios Vezagiadis, Hafnergasse 3, zum 77.; Edwin Handl, Abt-Kuno-Str. 21, zum 76.; Reinhold Bieg, weiter
  • 314 Leser

Kurz und bündig

BC Aufhausen spielt Theater Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt die Komödie „Moral ist, wenn man es trotzdem macht!“. Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 28. und 29. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe ist am Donnerstag, 27. Dezember, um 19 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro gibt weiter
  • 477 Leser

Ein Kinderengel für die Senioren

Heiligabendfeier im Bürgersaal Wasseralfingen mit Ortsvorsteherin Andrea Hatam
Die Tische sind festlich geschmückt. Die Heiligabendfeier, vom früheren Ortsvorsteher Karl Bahle zu einer liebevollen Institution gemacht, wird von dessen Nachfolgerin Andrea Hatam mit Herzblut weitergeführt. weiter
  • 337 Leser

Zu Besuch in Elchingen

Ortschaftsrat Kösingen holt sich Anregungen
Zur letzten Sitzung in diesem Jahr traf sich der Ortschaftsrat Kösingen zuerst im Musikantenstadel in Elchingen. Die Kösinger wollen sich damit Anregungen holen. weiter
  • 571 Leser

Ausbau der Gemeinschaftsschule

Die Stadt Oberkochen muss kräftig in die Erweiterung der Dreißentalschule investieren
„Wir brauchen ein Gesamtkonzept für die Dreißentalschule und dabei geht es um weit mehr als nur ein paar bauliche Veränderungen“, betonte Bürgermeister Peter Traub im Gespräch mit dieser Zeitung. Auch ein möglicher Neubau der in die Jahre gekommenen Dreißentalhalle ist Thema. weiter
  • 1
  • 814 Leser

BHG-Autohaus ehrt Mitarbeiter

Die BHG-Autohandelsgesellschaft mbH in Bopfingen hat langjährige Mitarbeiter geehrt. Die Geschäftsleitung bedankte sich bei diesen Mitarbeitern für die Treue und Verbundenheit zur Firma in Form von Ehrenurkunden der Handwerkskammer und Blumensträuße für die Ehefrauen. So wurde auch das hervorragende Engagement und ihre Unterstützung für die Firma in weiter
  • 594 Leser

Musikalische Weihnachtsfreuden

Weihnachtskonzert des Liederkranzes Trochtelfingen und der Sängerlust Baldern in der Andreaskirche
„Singen im Advent“ hieß das Weihnachtskonzert in der gut besuchten Andreaskirche am vierten Advent in Trochtelfingen. Der Liederkranz Trochtelfingen und die Sängerlust Baldern verbreiteten mit wohl klingenden Chorvorträgen schöne Weihnachtsfreuden. weiter
  • 426 Leser

Würdiger Ausklang der Saison

Jahreskonzert der Stadtkapelle Bopfingen mit Ehrungen in der gut besuchten Stauferhalle
In neuen Uniformen präsentierte sich die Stadtkapelle Bopfingen bei ihrem tollen Jahreskonzert am vierten Advent in der gut besuchten Stauferhalle in Bopfingen. „Das ist ein schöner Schlusspunkt im vollen Jahresprogramm der Stadtkapelle“, sagte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler. weiter
  • 5
  • 623 Leser

Geschenke für die Aalener Tafel

Die Kunden der Aalener Tafel durften sich kurz vor Weihnachten über insgesamt 229 bunt verpackte Weihnachtsgeschenke im Wert von schätzungsweise 500 bis 600 Euro freuen. Diese Päckchen wurden vom Drogeriemarkt „dm“ gespendet – im Rahmen eines Projekts für Nachhaltigkeit haben die Auszubildenden Christina Schmid und Vanessa Ackermann weiter
  • 5
  • 492 Leser
ZUR PERSON

Bruno Widmann 85

Aalen. Der Aalener Unternehmer Bruno Widmann konnte am 25. Dezember seinen 85. Geburtstag feiern. Er wurde 1927 in Schwäbisch Gmünd geboren. Nach Ende der Schulzeit wurde er als 16-Jähriger zum Militär eingezogen und kam 1949 aus der Gefangenschaft zurück und versorgte danach den elterlichen Bauernhof in Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. 1956 eröffnete weiter
  • 3
  • 2274 Leser

Zwischen Finsternis und Licht

Zwischen dem 24. Dezember und dem 6. Januar ist die Zeit der Raunächte, um die sich viel Aberglaube rankt
Kaum sind die Berittenen der Apokalypse mit dem ausgebliebenen Weltuntergang vorbeigezogen, stehen schon die nächsten Unheilsbringer vor den Toren: In den „Raunächten“ ab Schlag Mitternacht des 24. Dezember bis zum 6. Januar bläst das „Wutesheer“ zur „wilden Jagd“. Manche Dinge sollte man in dieser Zeit lieber lassen, weiter
  • 5
  • 917 Leser

HochfliegendeWindkraftpläne

Ostwürttemberg will mit über 3500 Hektar einen großen Beitrag zur Energiewende leisten
Insgesamt 3584 Hektar Fläche sind derzeit für die Windkraft vorgesehen. Das sind 1,68 Prozent der Fläche Ostwürttembergs. Verbandsdirektor Thomas Eble hat jetzt im Kreistag über den aktuellen Stand der Windkraftpläne auf der Ostalb informiert. Kritik gibt es an der Region Stuttgart, die Lorch mit Mühlen zuzustellen droht. weiter
  • 4
  • 1804 Leser

Gegen Mercatura geprallt

Am Dienstagnachmittag im Nördlichen Stadtgraben

Aalen. Am Dienstag stieß ein BMW-Fahrer mit der Wand des Einkaufscenters Mercatura zusammen. Gegen 17.15 Uhr wollte der Fahrer vom Nördlichen Stadtgraben nach links in die Weidenfelder Straße einbiegen. Hierbei kam er auf feuchter Fahrbahn ins Rutschen und prallte gegen die Hauswand. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

weiter
  • 5
  • 4461 Leser

Regionalsport (7)

SG2H verpasst Sieg nur knapp

Handball, A-Junioren
Das hätte nicht sein müssen: Die A-Junioren der SG2H haben gegen den TV Wißgoldingen zum Schluss einen Drei-Tore-Vorsprung verspielt. Die Partie endete 30:30. weiter
  • 439 Leser

Toller Platz zwei

Fußball, Mädchen
Beim Endturnier der VR-Talentiade in Crailsheim belegte die U13-Fördergruppe des Bezirks Kocher-Rems einen hervorragenden 2. Platz.Ergebnisse: Kocher/Rems – Neckar/Fils 0:2, Hohenlohe – Kocher/Rems 3:3, Kocher/Rems – Unterland 5:2, Kocher/Rems – Enz/Murr 2:1, Stuttgart/Rems/Murr – Kocher/Rems 2:4U13-Fördergruppe: Lisa Maier weiter
  • 992 Leser

„Ein Schuss Adrenalin“

Fußball, Turnierserie
Am 2. Januar beginnt die Turnierserie der DJK-SG Wasseralfingen. Für Wolfgang Hügel eigentlich nichts Neues. Allerdings: Als Nachfolger von Peter Streicher schlüpft er heuer in die Rolle des verantwortlichen Turnierkoordinators. Zunächst einmal trifft „SG“ auf die gesamte DJK zu. Ohne zu übertreiben, hier ist Teamspirit zu Hause. So habe weiter
  • 496 Leser

Den Favoriten rausgeworfen

Handball, HVW-Pokal: SG Hofen/Hüttlingen gewinnt überraschend bei der HSG Albstadt mit 31:29 (17:17)
Die SG Hofen-Hüttlingen hat einen Drittligisten aus dem HVW-Pokal gekegelt. Knapp mit 31:29 schafften die SG2H-Damen einen überraschenden Triumph auswärts bei der HSG Albstadt. Franziska Fabian steuerte alleine sieben Treffer bei. weiter
  • 590 Leser

Zufrieden mit Platz sechs

Ringen, Regionalliga: KG Fachsenfeld/Dewangen unterliegt in Viernheim 12:27
Im letzten Kampf verlor die KG Fachsenfeld/Dewangen in Viernheim mit 12:27. Angesichts vieler verletzter Stammringer kann man mit dem Erreichen des sechsten Platzes und 16:20 Punkten zufrieden mit der ersten Regionalligasaison sein. weiter
  • 456 Leser

Gastgeber dominiert und hat Pech

Fußball, „31. Weihnachtsturnier“: SV Kaisersbach schlägt im Finale den B-Ligisten DJK Wasseralfingen mit 3:2
Der einzige Bezirksligist hat das „31. Weihnachtsturnier“ des FV Viktoria Wasseralfingen gewonnen. Mit 3:2 nach Verlängerung setzte sich der SV Kaisersbach im Endspiel gegen die DJK Wasseralfingen durch. Der Gastgeber belegte den dritten Rang. weiter
  • 894 Leser

Zu Besuch in Elchingen

Ortschaftsrat Kösingen holt sich Anregungen
Zur letzten Sitzung in diesem Jahr traf sich der Ortschaftsrat Kösingen zuerst im Musikantenstadel in Elchingen. Die Kösinger wollen sich damit Anregungen holen. weiter
  • 495 Leser

Leserbeiträge (1)

Besinnliche und stilvolle Weihnachtsfeier bei den Böhmerwäldlern

Bei der Weihnachtsfeier der Böhmerwäldler Heimatgruppe Aalen am 22. Dezember 2012 begrüßte Obmann Werner Marko die vielen Besucher im Vereinsheim in Unterrombach, darunter Ehrenmitglied Walter Pachner, den Vorsitzenden der Braunauer Heimatgruppe, Walter Wonjarowski und übermittelte die Grüße von Bundesvorsitzenden

weiter
  • 5
  • 5030 Leser