Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. Dezember 2012

anzeigen

Regional (104)

Die Mystik der Rauhnächte

Gschwend-Mittelbronn. Die Mystik der Rauhnächte – die Nächte zwischen dem 21. Dezember und dem 6. Januar – haben sich Schauspieler und Regisseur Johannes Dunkl, Pianist Marcus Englert und das Restaurant Stern in Mittelbronn zum Thema gemacht und laden am 29. Dezember ab 19.30 Uhr ein, in das Brauchtum, die Mystik, Ratschläge, Regeln und weiter
  • 343 Leser

Eva Glass argumentiert überzeugend

Schüler diskutieren im Schulfinale von „Jugend debattiert“ der Realschule Leinzell über ein verpflichtendes soziales Jahr
„Soll ein soziales Jahr verpflichtend für alle Jugendlichen in Deutschland eingeführt werden?“, war das Thema der Finaldebatte von „Jugend debattiert“ an der Realschule Leinzell. Die vier Debattanten, Tim Buksbaum (10a), Daniel Krause (10b), Erik Lasar (10c) und Eva Glass (10d), mussten sich zuvor in ihren Klassen durchsetzen, weiter
  • 316 Leser

Kinder musizieren für Senioren

Die Kinder der Mäusegruppe des Kindergartens Frickenhofen haben die Senioren beim Seniorennachmittag im Friedrich-Freiherr-von-Schmidt-Haus musikalisch unterhalten. Die Damen und Herren wurden von den Kleinen mit selbstgebastelten Geschenken überrascht. Anschließend gab es noch für alle Saft, Kekse und Schokoladen-Weihnachtsmänner. weiter
  • 1691 Leser

Kurz und bündig

Blut spenden in Iggingen Der DRK-Blutspendedienst veranstaltet an diesem Freitag, 28. Dezember, von 13.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Iggingen einen Blutspendetermin. Als Dank erhalten alle Spender vom 15. Dezember bis 6. Januar eine DRK-Weihnachtstasse. Informationen zur Blutspende gibt es gebührenfrei unter Telefon (0800) 1194911.Gesprächskreis weiter
  • 223 Leser

Neujahrsempfang in Eschach

Eschach. Die Gemeinde Eschach lädt am Sonntag, 6. Januar, ab 11.15 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger zum Neujahrsempfang in die Gemeindehalle ein. Traditionell wird der Neujahrsempfang von einem der Eschacher Vereine bewirtet, welcher im kommenden Jahr ein Jubiläum feiert. Aufgrund des 60-jährigen Bestehens des Musikvereins Holzhausen, wird dieser nicht weiter
  • 283 Leser

Rückblick und Bibelquiz

Weihnachtsfeier der Rentnergemeinschaft Täferrot
Die Rentnergemeinschaft Täferrot traf sich zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier im Gasthof „Leinhof“ in Mulfingen. weiter
  • 224 Leser
GUTEN MORGEN

„Falsches Auto“

Wenngleich an dieser Stelle der Zeitung ganz gewiss nie geflunkert wird, wollen wir Ihnen sagen: Die folgende Geschichte stimmt wirklich! Die Dame, eine Straßdorferin, freute sich an ihrem neuen Auto: weiße Farbe, Sitzheizung, Fernbedienung. Solcherlei hatte sie noch nie. Nach einem Einkauf will sie ihren Korb in den Kofferraum stellen. Öffnet diesen. weiter
  • 5
  • 654 Leser

Kurz und bündig

Neue Kostüme für die Altstadtfäger Nach drei Jahren „Showtime“ wechseln die Gmendr Altstadtfäger ihr Outfit. Unter welchem Motto, dies wird am Freitag, 4. Januar, um 18 Uhr in der Lounge26 in Schwäbisch Gmünd verraten. Der Erlös des Abends geht an die Patenguggenmusik „Los Krawallos“ vom Haus Lindenhof. Außerdem sind die Showtanzgruppe weiter
  • 289 Leser

Mehr Bücher als Hosen

Die Feiertage sind vorbei – jetzt beginnt die Zeit unpassende Geschenke umzutauschen
Die Unterschiede sind den Geschäften deutlich anzumerken: Eine Kaffeemaschine, deren Farbton nicht ganz den Geschmack des Beschenkten trifft, wird wohl eher behalten als ein Buch oder eine Hose, die so gar nicht zu einem passen wollen. Deshalb ist der Umtausch von Geschenken nach den Feiertagen in Gmünder Geschäften unterschiedlich ausgefallen. weiter
  • 438 Leser

Abwasser und Abschied

Abtsgmünds größtes Projekt ist das neue Abwasserkonzept
Der Vertrag zur interkommunalen Abwasserbeseitigung wird im Januar unterschrieben. Der Rohbau des katholischen Gymnasiums wächst und die Kirche wird renoviert.Das Jahr beginnt mit einem Paukenschlag namens interkommunale Abwasserbeseitigung. Dem größten Projekt in der Geschichte der Gemeinde. Rund 9,2 Millionen Euro werden insgesamt in das neue Abwasserkonzept weiter
  • 555 Leser

Boule am neuen Kocher

Hüttlingen hatte im vergangenen Jahr einiges zu feiern
Der Kocher fließt wieder fast so, wie die Natur ihn schuf – der ökologischen Sanierung sei Dank. Dazu Muffigeltage, einhundert Jahre Freiwillige Feuerwehr und ausgezeichnete Kindertagesstätten.Im Januar vertreibt die Bürgergarde die schlechten Geister und begrüßt das neue Jahr. Das kommt mit frostigen Temperaturen. Die Schlittschuhläufer auf der weiter
  • 608 Leser

Der „Löwen“ ist weg

„Weißer Löwen“abgerissen – Gemeinschaftsschule gestartet
Der Abriss des Gasthauses „Zum weißen Löwen“ Ende November bot den Essingern wohl in diesem Jahr die spektakulärste Perspektive. Daneben beschäftigte die Remsgemeinde unter anderem der Start der Gemeinschaftsschule und die Außenarbeiten an der Remshalle.„Der Weiße Löwen ist Geschichte“ titelte diese Zeitung am 21. November. Seit weiter
  • 645 Leser

Großer Scheck für Tafelladen-Fahrzeug

Neben dem großen Fahrzeug braucht der Gmünder Tafelladen auch noch ein kleineres Fahrzeug. Eine Finanzspritze von 9000 Euro gab’s jetzt von Gmünder Firmen und Autohäusern sowie dem HGV. (v.li.) Thomas Jennak, Sieglinde Sorg, Steffen Witzke, Christiane Losert, Wolfgang Ruß und Brigitte Wagenblast. (Foto: Tom) weiter
  • 3427 Leser

Kurz und bündig

Konzert zum Neuen Jahr Beim „Konzert zum Neuen Jahr“ des Gmünder Kulturbüros am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr im Festsaal des Gmünder Kulturzentrums Prediger spielen der Pianist Christoph Soldan und die Schlesischen Kammersolisten Franz Schuberts „Forellenquintett“. Zudem Antonin Dvoráks Quintett G-Dur op. 77. Karten gibt’s weiter
  • 302 Leser
NACHRUF

Ungarischer Freund Hugo Láng gestorben

Székesfehérvár. Der Gmünder Verein Städtepartnerschaft trauert um Hugo Láng, den Gründungs- und langjährigen Vorsitzenden des Székesfehérvárer Städtepartnerschaftsvereins. Láng starb nach längerer Krankheit am Samstag im Alter von 85 Jahren. Er hinterlässt seine Ehefrau Rózsika, zwei Töchter und viele Urenkel. Am 5. Oktober 1991 wurde im ungarischen weiter
  • 333 Leser

Voller Witz und Liebe zur Heimat

„Der Held vom Kalten Feld“ begeistert Zuschauer in der Weilermer Bernhardushalle
Musikalisch anspruchsvoll und dennoch voller Witz und Liebe zum heimatlichen Dorf in den Bergen: Eine unterhaltsame musikalische Komödie bot der Weilermer Liederkranz seinen Besuchern am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Bernhardushalle. „Der Held vom Kalten Feld“ war eine gesungene Liebeserklärung an die kleine Gemeinde Weiler in den Bergen. weiter

„Alte Gärtnerei“ fast voll belegt

Konzept der Essinger Scholz Immobilien GmbH geht auf: 18 von 20 Bauplätzen bereits vergeben
Nach gut 15 Jahren Zögern und Zaudern geht jetzt alles im Siebenmeilenstiefel-Tempo: Spätestens im Frühjahr 2013 beginnt in Aalen auf dem ehemaligen Gelände der Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) westlich des Aal-Carrees zwischen der Gartenstraße, der Eisenbahnlinie und der B 29 unter der Regie der Essinger Scholz Immobilien GmbH & Co. KG die weiter
  • 1733 Leser

Unternehmen der Region profitieren

Forscherwerkstatt Heidenheim
Der Heidemheimer Gemeinderat hat den Baubeschluss gefasst, die Fördermittel sind vorhanden: Am 1. Februar 2013 beginnt der Ausbau der sogenannten „Roten Halle“ auf dem nördlichen WCM-Gelände in der Heidenheimer Innenstadt zur Forscherwerkstatt. weiter
  • 945 Leser

Drogeriemarkt hat kein Interesse

Waldstetten. Eine endgültige Absage hat die Drogeriekette „dm“ dem Standort am Malzéviller Platz in Waldstetten erteilt, das gab Bürgermeister Michael Rembold in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats bekannt. Das Unternehmen habe mit der Begründung abgelehnt, dass es bereits Märkte in Gmünd und Mutlangen betreibe. Die Verwaltung suche weiter weiter
  • 369 Leser
Mit einem festlichen Gottesdienst hat die katholische Pfarrgemeinde St. Maria im Dezember an die Weihe der neuen Marienkirche vor vierzig Jahren erinnert. Der alte, neugotische Bau musste damals der Hochbrücke weichen. Weihbischof Dr. Johannes Kreidler aus Rottenburg zelebrierte das Hochamt mit einer großen Schar von Ministranten und Ehrenamtlichen. weiter
  • 483 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Schneider, Erich-Klink-Weg 10, Lindach, zum 91. GeburtstagIrma Bebernik, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 91. GeburtstagBrigitte Beil, Römerstraße 21, zum 88. GeburtstagEmil Gohl, Oderstraße 31, Bettringen, zum 86. GeburtstagElisabeth Weller, Sebaldplatz 3, zum 81. GeburtstagIngeborg Czernek, Heinrich-Steimle-Weg 3, zum 78. weiter
  • 197 Leser

Ein Licht für Alte und Kranke

Eine Lichterfeier gab’s am dritten Adventssonntag beim Gottesdienst in der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius Waldstetten. Am Ende des Gottesdienstes, der wie jedes Jahr von den Kommunionkindern und einigen Kommunionmüttern gestaltet wurde, überreichte Pfarrer Ernst-Christof Geil den Kindern ein Licht. Dieses brachten sie zusammen mit weiter
  • 275 Leser

Ein Thema wie Kaugummi

Misstrauen zwischen Regierungsbank und Gemeinderat ist ungebrochen
Kommunalpolitisch war es kein spektakuläres Jahr. Wirft der OB-Wahlkampf seine Schatten voraus? Im Juni 2013 stellt sich Amtsinhaber Martin Gerlach der Wiederwahl. Er kann dem Termin gelassen entgegen sehen. Die Fraktionen im Rat tun sich schwer, geeignete Herausforderer zu finden. Beispiel SPD. Die Partei ist nach der Landtagswahl 2011 personell ausgedünnt. weiter
  • 3
  • 544 Leser

Generalprobe bereitet Freude

Zu einem unverhofften Genuss kamen die Menschen im Waldstetter Seniorenzentrum St. Johannes. Denn die Ministranten der Kirchengemeinde St. Laurentius hatten unter der Leitung von Melanie Schubert und Adriane Fruhstuck mit Unterstützung der Oberministranten Laura Kottmann, Sonja Kottmann und Maximilian Joos ein Krippenspiel für Heiligabend einstudiert. weiter
  • 246 Leser

Gut aufgestellt

Jahresabschlussfeier der TSV-Tischtennisabteilung
Zur Jahresabschlussfeier trafen sich die Mitglieder der Tischtennisabteilung des TSV 1884 Lorch in der Vereinsgaststätte „Echo“. Sie zogen Bilanz über die sportlichen Leistungen 2012. weiter
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Jamsession der Jazz-Mission Gemeinsam mit der Jazz-Mission veranstaltet das a.l.s.o. kulturcafé am Freitag, 4. Januar, eine Jam-Session. Nach dem Auftakt-Set „Mistura Boa“ ist die Bühne frei für alle, die Spaß am Musizieren haben und bietet damit Nachwuchs-Jazzern die Möglichkeit zum Auftritt und gemeinsamen Spielen mit erfahrenen Musikern. weiter
  • 192 Leser

Mit Balalaika und Klavier ins neue Jahr

Konzert im Kloster Lorch
Ein festliches Neujahrskonzert gibt es am Freitag, 28. Dezember, im Kloster Lorch. Zu hören sind der russische Balalaikavirtuose Alexander Burmistrov und der Stuttgarter Pianist Heiner Costabél. weiter
  • 194 Leser

Zeit als Geschenk

Weihnachtsfeier für die Senioren im Kloster Lorch
Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier erlebten die Senioren mit ihren Angehörigen im historischen Refektorium Kloster Lorch. Zur Einstimmung spielte Eckart Häussler am Flügel. weiter
  • 421 Leser

Aalen, die Aufsteigerstadt

Erfolg des VfR bringt Stadtverwaltung und Gemeinderat in Zugzwang
Der Aufstieg des VfR Aalen ist das Ereignis des Jahres 2012. Im April macht die Hasenhüttl-Truppe mit einem 2:2 gegen die VfB-Amateure in Stuttgart die Sensation perfekt. Die Fans feiern auf dem Marktplatz, die Spieler auf dem Rathausbalkon. Und die Stadt muss ihre Hausaufgaben machen.Der Erfolg des VfR hat Folgen. Das sportliche Aushängeschild verschafft weiter
  • 3
  • 665 Leser

Das Aalener Gesundheitszentrum

Die neue Frauenklinik entsteht, die Geriatrie geht in Betrieb, ein Kernspin schwebt ein
Die neue Frauenklinik ist die derzeit größte Aalener Baustelle. Rund 21 Millionen verbaut der Landkreis am Ostalb-Klinikum, das mit der Geriatrie im Februar ein neues Standbein erhalten hat.Der Rohbau steht, im Herbst 2013 soll die neue Aalener Frauenklinik bezugsfertig sein. In dem Neubau, der eine dreigeschossige Magistrale zum Haupthaus erhält, entstehen weiter
  • 5
  • 567 Leser

Personalien

Siegfried Staiger wird im Januar in den Ruhestand verabschiedet. Vor 48 Jahren ist er in den Dienst der Stadt Aalen getreten, 18 Jahre war er Finanzchef im Rathaus. „Angst und Geld? Noch nie besessen.“ Das war Staigers Wahlspruch. Seine Nachfolgerin als Stadtkämmerin ist Daniela Faußner, die beim „heimlichen“ Aalener Bürgermeister weiter
  • 1
  • 515 Leser

Trauerspiel um die B 29 setzt sich fort

Aalen. Auch 2013 gibt es kein Geld für die Ortsumfahrung Mögglingen und schon gar nicht für den vierspurigen Ausbau zwischen Essingen und Aalen. Zur Erinnerung: Mitte kommenden Jahres soll der Gmünder Tunnel fertig werden.Mehrfach fordert Landrat Klaus Pavel im Jahr 2012 die Politiker aller Farben auf, ihre Zusagen zum B-29-Ausbau einzuhalten, etwa weiter
  • 5
  • 733 Leser

Was sonst noch passierte

Das evangelische Gemeindehaus in der Friedhofstraße hat erhebliche Mängel beim Brandschutz. Das wird im Januar bekannt. Weil die dringendsten Auflagen erfüllt werden, erhält das Gebäude eine Gnadenfrist bis April 2013.Das Polizeipräsidium für die Landkreise Ostalb, Rems-Murr und Schwäbisch Hall wird in Aalen eingerichtet. Der Entscheidung im März ist weiter
  • 5
  • 534 Leser

Blinde und Sehbehinderte feiern

Schwäbisch Gmünd. Im Saal des Augustinus-Gemeindehauses fand die Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Ostalb des Blinden- und Sehbehindertenverbands Württemberg statt. Neben den Mitgliedern, ihren Angehörigen und Begleitungen aus Ellwangen, Aalen, Schwäbisch Gmünd und Lorch hieß die Leiterin Rotraud Klingner unter anderem Landrat Klaus Pavel, den Gmünder weiter
  • 306 Leser

Das Kälble vom Kreisel weggezerrt

Malermeister erstattet Anzeige
Straßdorfs Malermeister Eugen Stegmaier hat am Donnerstag Anzeige erstattet: Das Kälble, das er zur Freude der Bürger auf den neuen Kreisel an Straßdorfs Ortseingang gestellt hat, sei über Weihnachten „gewalttätig weggezerrt“ worden. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 422 Leser

Greifvögel im Klassenzimmer

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 der Römerschule Straßdorf hatten ihre Eltern, Geschwister und Großeltern zu einer „Greifvogelschau“ im eigenen Klassenzimmer eingeladen. Die Schüler hatten sich über mehrere Wochen intensiv mit dem Thema „Greifvögel“ beschäftigt und präsentierten ihr neu erworbenes Wissen. Als Anschauungsobjekte weiter
  • 221 Leser

Klein, aber hintergründig!

Schwäbisch Gmünd. Über den Künstler Carl Spitzweg hält die Kunsthistorikerin Ulla Katharina Groha am Donnerstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr in der Gmünder Volkshochschule einen Vortrag. In seinen kleinformatigen Werken, die voller hintergründiger Ironie und Witz stecken, nimmt der Künstler das Bürgertum aufs Korn. Der Vortrag dient gleichzeitig der Vorbereitung weiter
  • 383 Leser

Kurz und bündig

Auf dem Weihnachtsliederweg Am Sonntag, 6. Januar, 14 Uhr, lädt Eva Strehl um 14 Uhr zu einem Spaziergang durch den Weihnachtsliederweg ein. Auch in diesem Jahr wurde zum ersten Advent der Weinstädter Liederweg wieder zum Weihnachtsliederweg. Texte der schönsten Weihnachtslieder laden entlang des Spazierwegs zum Mitsingen ein. Wer Freude am Singen und weiter
  • 231 Leser

Kurze Nacht für junge Schützen

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Jahresabschluss der Schützenjugend des SV Straßdorf 1897 wurde eine lange und lustige Winternacht. Das Schützenhaus wurde in vier Schlafbereiche und einen Festbereich aufgeteilt. Der ganze Schnee war über Nacht weggespült worden und so wurde nichts aus Iglu- und Schneemannbau. Die Trainer verteilten aber Schokoladennikoläuse weiter
  • 329 Leser

Straßenausbau mit Fragezeichen?

Süßen/Donzdorf. Als großen Erfolg hatte der Göppinger CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus Riegert den weiteren Ausbau der B 466 um Süßen herum bis Donzdorf ab 2013 angekündigt (wir berichteten, nachzulesen unter www.tagespost.de). Sein Kollege von der FDP, Werner Simmling, dämpft nun die Freude. Immerhin, so der Göppinger Liberale, sei dieser weitere Ausbauabschnitt weiter
  • 265 Leser

Beifall und die eine oder andere Träne

Adventskonzert des Männerchores des Liederkranzes Straßdorf in der St. Cyriakus Kirche in Straßdorf
Beim Adventskonzert vom Männerchor im Liederkranz Straßdorf zog in die St. Cyriakus Kirche in Straßdorf alpenländische Stimmung ein, die die Besucher begeisterte. Dafür waren Chorleiter Jens Ellinger, die Solberger Stubenmusik mit ihrer alpenländischen Instrumentenbesetzung Hackbrett, Zither, Gitarre, Harfe und Kontrabass, die Scheuelberg Alpinhörner weiter
  • 399 Leser

Kinder zeigen ihre Sicht von Jesu Geburt

Die Kinder-und Teeniekirche vom Heilig Kreuz Münster führte an Heiligabend ein Krippenspiel unter dem Thema: „Wie Kinder von Bethlehem die Geburt Jesu erleben“ auf. Ebenso wurde das Krippenspiel bereits am 3. Adventssonntag im Seniorenheim St. Salvator dargeboten. Das begeisterte Publikum bedankte sich mit großem Applaus bei den Darstellern. weiter
  • 346 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsaktion der Grundschule „Teilen kann helfen“ – dies war der Leitspruch der Weihnachtsaktion der Grundschule Weiler in den Bergen. Die Schüler packten 95 Weihnachtspakete, die nach Budapest gebracht wurden. Dort warteten nicht nur die Kinder im „Lajos Kossuth-Heim“ auf den Besuch aus Deutschland, sondern auch das weiter
  • 251 Leser

Mehr Kleinkinder in Stuttgart

Stadt hat Trendwende erreicht / Problem: bezahlbarer Wohnraum
Vor Jahren hat der bisherige Oberbürgermeister Wolfgang Schuster die Parole der kinderfreundlichen Stadt ausgegeben: Es wurde eine Kinderbeauftragte bestellt und sonst einiges für den Nachwuchs getan. Zeit, um Bilanz zu ziehen. weiter
  • 256 Leser

Reitverein erinnert Erfolge 2012

Mitglieder des Vereins lassen Jahr beschaulich ausklingen und bereiten 2013 vor
Beschaulich ließ der Gmünder Reitverein das Jahr 2012 ausklingen. Höhepunkte und Erfolge gab es in den vergangenen Monaten viele. Und deshalb auch viel zu feiern. weiter
  • 298 Leser

Starke Gemeinschaft

Große Trauer beim Salvator-Freundeskreis
Es war der Wunsch des gesamten Arbeitsteams, am Ende einer arbeitsintensiven Saison rund um die Salvatorklause, sich noch einmal zu einer besinnlichen Stunde am Arbeitsort einzufinden. 27 Personen genossen in der diesmal arbeitsfreien Mittwochsrunde die heimelige Wärme in der Salvatorklause. weiter
  • 399 Leser

Internationale Weihnachtsfeier

„Joy to the World“ war das Motto der Internationalen Weihnachtsfeier im Speisesaal des Hauses Lindenhof. Flüchtlinge der Gemeinschaftsunterkunft auf dem Hardt und Flüchtlingsfamilien aus dem Raum Schwäbisch Gmünd feierten mit Gästen bei Kaffee, Gebäck und einem buntem Programm, das die Studierenden des Masterstudienganges „Interkulturalität weiter
  • 251 Leser

Ehrungen beim VdK Essingen

Wohlige Wärme bei kaltem Winterwetter empfing die zahlreichen Besucher bei der Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Essingen im „Bären-Saal“. Vorsitzender Horst Wormser hob hervor, dass auch für den Sozialverband VdK ein arbeitsreiches Jahr zu Ende gehe – Immer neue Belastungen, meinte er, kommen auf die Bürger zu. Josefine Wendelberger weiter
  • 367 Leser

Ein herzliches Dankeschön

Tausende von Leserinnen und Lesern unterstützen die Schwäpo-Aktion Advent der guten Tat
Advent der guten Tat sagt ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender. Jeder einzelne Euro kommt bedürftigen Menschen im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung zugute. weiter
  • 5
  • 598 Leser

Kurz und bündig

Falkensturz-Echo in der Remshalle Am Samstag, 29. Dezember, gibt es in der Remshalle die „Kuuhle Winterparty Vol. 2“ der Landjugend Aalen mit dem „Falkensturz-Echo“. Beginn ist um 20.30 Uhr. Eintritt 7 Euro.Posaunenchor Essingen sammelt Papier Der Posaunenchor Essingen sammelt am Freitag, 11. Januar, ab 15 Uhr Altpapier in Essingen, weiter
  • 431 Leser

Polizeibericht

Auf dem Dach gelandetHeubach. Mit leichten Verletzungen davon gekommen ist ein 56-jähriger Autofahrer, der am Mittwoch gegen 20 Uhr auf der L 1161 zwischen Heubach und Buch in einen unbefestigten Randstreifen und anschließend ins Schleudern kam. Ein entgegenkommendes Fahrzeug konnte eine Kollision durch eine Vollbremsung gerade noch verhindern. Das weiter
  • 5
  • 593 Leser

Ständchen für Engelbert Brenner zum 80.

Eine besondere Ehrung hatte der Musikverein Fachsenfeld am 1. Weihnachtstag im Gepäck. Eine große Abordnung des Blasorchesters hatte sich am Vormittag aufgemacht, um ihrem Ehrenvorsitzenden Engelbert Brenner zum 80. Geburtstag ein Ständchen zu bringen. Zu diesem Jubeltag wurde Brenner die neugeschaffene Ehrenplakette des Musikvereins verliehen. Vorsitzender weiter
  • 425 Leser

2650 Euro für eine Delphintherapie für Ricardo

Die Angestellten der Bopfinger Firma VAF haben ihre traditionelle Weihnachtsspende Ricardo Röhrle gewidmet. Der Betrag von 650 Euro soll helfen, die geplante Delphintherapie zu verwirklichen. Im gleichen Zuge hat sich die Geschäftsleitung der VAF GmbH, Hermann und Martina Stark, dazu entschlossen, den Betrag um 2000 Euro auf insgesamt 2650 Euro zu erhöhen. weiter
  • 752 Leser

Großes Spektakel rund ums Ross

Vom 5. bis 9. Januar ist wieder Kalter Markt in Ellwangen – Verkaufsoffener Sonntag immer bunter
Die Ellwanger scharren schon mit den Hufen: Ihr höchstes Fest, der Kalte Markt, steht vor der Tür. Neben Altbewährtem gibt es heuer auch viel Neues an den insgesamt fünf Tagen zu sehen und zu erleben, vor allem der verkaufsoffene Sonntag wächst sich zu einem grandiosen Gesamtspektakel aus. weiter
  • 580 Leser

Jubiläumskonzert in Jagstzell

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell feiert im kommenden Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Ein Jubiläumskonzert findet am Samstag, 5. Januar, um 20 Uhr, in der Festhalle Jagstzell statt. Zum Auftakt wird die Jugendkapelle unter der Leitung von Simone Vees spielen. Freuen darf man sich unter anderem auf Bearbeitungen von bekannten Klassikern wie die „Toccata weiter
  • 468 Leser

Kurz und bündig

Jahreskonzert der Röttinger Blasmusik Ein „etwas anderer böhmischer Abend“ erwartet die Besucher beim Jahreskonzert der Röttinger Blasmusik am Samstag 29. Dezember, um 19.30 Uhr im Bürgersaal in Röttingen. Als Gastkapelle kommt der Musikverein Harmonie Hausen im Spessart mit dem beliebten Gesangsduo Heidi & Pia. Eröffnet wird der Abend weiter
  • 483 Leser

Kurz und bündig

BC Aufhausen spielt Theater Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt die Komödie „Moral ist, wenn man es trotzdem macht!“. Aufführungen am Freitag und Samstag, 28. und 29. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe am Donnerstag, 27. Dezember, 19 Uhr. Eintrittskarten unter der Telefonnummer (07362) 5712.Theateraufführungen weiter
  • 446 Leser

Dorfgemeinschaft spendet für Jutta

Für die an den Nachwirkungen einer Borreliose erkrankte Jutta Schenk aus Rosenberg hat die Dorfgemeinschaft Hohenberg den gesamten Erlös des diesjährigen Kirchweihfestes gespendet. Die Hohenberger Landfrauen und der Liederkranz Hohenberg übergaben den Eltern Monika und Eugen Schenk einen Scheck über 2600 Euro. Der Liederkranzvorsitzende Joachim Knecht weiter
  • 730 Leser

Förderverein Ellwangen sponsert Banner

Der Förderverein Alamanennmuseum Ellwangen hat jetzt dafür gesorgt, dass vor dem Alamannenmuseum in der Haller Straße zwei neue Werbebanner aufgehängt wurden, die schon von weitem auf das landesweit einzigartige archäologische Museum hinweisen. Die alten Banner waren durch Wind und Wetter, aber auch durch Vandalismus zerstört worden. Anhand bedeutender weiter
  • 5
  • 506 Leser

Glückwunsch für 80 Jahre Treue

Kolpingsfamilie Aufhausen ehrt Gründungsmitglied Albert Herrmann
Für die Kolpingsfamilie Aufhausen begann der Kolpinggedenktag mit einem Patroziniumsfest in der St. Nikolaus-Kirche. Die Eucharistiefeier zelebrierte Präses Waldemar Wrobel. weiter
  • 582 Leser

Kurz und bündig

Kindersegnung in der Heilig-Geist-Kirche Die Seelsorgeeinheit Ellwangen lädt am Freitag, 28. Dezember, um 15.30 Uhr zu einem Wortgottesdienst mit Kindersegnung in die Heilig-Geist-Kirche ein. Familien mit Kleinkindern sowie Kinder im Grundschulalter sind herzlich eingeladen.Jahresabschluss des Albvereins Der Schwäbische Albverein lädt am Samstag, 29. weiter
  • 507 Leser

Mehr Mitglieder beim Alfa-Club

Aalen. Bei der Mitgliederversammlung des Alfa-Clubs erinnerte Vorsitzender Sandro D'Onofrio an die vielfältigen Aktivitäten des ablaufenden Jahres und freute sich über die steigende Anzahl der Teilnehmer an den Ausflügen und Events. Die Zahl der Mitglieder ist auf 49 gestiegen. „Das liegt zum größten Teil an der neu eingeführten Partner-Mitgliedschaft“, weiter
  • 427 Leser

So ist's richtig

Das in der Donnerstagsausgabe auf Seite neun veröffentlichte Foto zu den Weihnachtsgottesdiensten entstand nicht in St. Maria in Aalen, sondern in der Wallfahrtskirche Unterkochen. Es zeigt den katholischen Kirchenchor Unterkochen unter der Leitung von Man Pfeiffer bei der Aufführung der neu einstudierten „Missa festiva“ von Christopher weiter
  • 4358 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Das Weihnachtsgeschäft geht weiterDie Geldkuverts sind verteilt, die Geschenkgutscheine an die Lieben ausgegeben. Die so Beschenkten stürmen in diesen Tagen nach Weihnachten in die Geschäfte zum Umtausch, zum Einkauf. Wie Aalener Geschäftsleute das Weihnachtsgeschäft erleben, lesen Sie am Samstag in der Druckversion der Schwäpo und bereits im Laufe weiter
  • 433 Leser

Fischer hört 2013 bei Aufwind auf

Ende Mai in die Altersteilzeit – Ab Januar wird als Nachfolger Bodo Wiedenhöfer eingearbeitet
Michael Fischer hört nächstes Jahr als Geschäftsführer des Vereins Aufwind auf. Sein Nachfolger steht schon fest. Es ist Bodo Wiedenhöfer, staatlich anerkannter Sozialwirt. Wiedenhöfer war in Aalen früher Geschäftsführer des Autohauses Maier. weiter
  • 5
  • 918 Leser

Ruassgugga in neuem Häs

Aalen. Die Oschtalb Ruassgugga präsentieren ihr neues Häs am Samstag, 5. Januar, 11.30 Uhr im Stadtbiergarten am alten Hahnenhof. Bevor am Dreikönigstag traditionell die Fasnacht beginnt, wollen die Oschtalb Ruassgugga das Geheimnis ihres neuen Kostüms lüften. Der Harlekin, der die Ruassgugga zu ihrem 33-jährigen Jubiläum begleitete, hat ausgedient weiter
  • 523 Leser

Bewerber stehen fest

Bürgermeisterwahl Rainau: Kandidatenliste ist fertig
Am Donnerstagabend, 18 Uhr, ist in Rainau die Bewerberfrist für die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl abgelaufen. Am letzten Tag hatten in den Briefkasten am Rathaus noch zwei Kandidaten ihre Bewerbung eingeworfen. Insgesamt werben in den nächsten Wochen vier Herren um die Stimmen der Rainauer Wähler. weiter
  • 5
  • 1686 Leser

EU-Förderung fürs Landratsamt

Aalen. Das Europa-Informationszentrum des Landratsamtes Ostalb erhält weiter eine EU-Förderung bis einschließlich 2017. Aus über 70 Anträgen wurde der Info-Punkt ausgewählt. „Das ist eine Anerkennung und ein Beweis der bisherigen guten Arbeit und des Europa stützenden Landrats“, so die CDU Europaabgeordnete Inge Gräßle. Die Entscheidung weiter
  • 868 Leser

Kurz und bündig

Internationaler Tag der Blockflöte Das Café Samocca in Oberkochen lädt am Donnerstag, 10. Januar, anlässlich des „Internationalen Tags der Blockflöte“ zu einem Konzert ein. Um 16 Uhr musiziert der Blockflötenspielkreis der Musikschule Oberkochen-Königsbronn mit mehren Blockflöten sowie Angelika Freitag am Klavier. weiter
  • 4248 Leser

Kurz und bündig

Neujahrskonzert in Lauchheim Der Musikverein Stadtkapelle Lauchheim lädt am Dienstag, 1. Januar, um 18.30 Uhr zum Neujahrskonzert in die Alamannenhalle in Lauchheim ein. In diesem Rahmen hält auch Bürgermeister Werner Kowarsch seine Neujahrsansprache. Nach dem Konzert ist für das leibliche Wohl gesorgt. weiter
  • 4793 Leser

Kurz und bündig

Fußballturnier für Hobbyfußballer Die Sportfreunde Dorfmerkingen veranstalten am Samstag, 29. Dezember, ein Fußballturnier für Hobbyteams in der Härtsfeld-Sport-Arena. Anmeldung und Info unter E-Mail: Hobbyturnier@sf-dorfmerkingen.de. Die Startgebühr beträgt 30 Euro.Busverkehr an Silvester Die Buslinie von Beck und Schubert, Aalen-Dorfmerkingen-Ohmenheim, weiter
  • 605 Leser

Ochsenbrut schlägt wieder zu

Hessenau. Eine kleine und treue Fangemeinde wartet schon sehnsüchtig darauf: Rechtzeitig zum Jahreswechsel hat Kurt Rösch eine neue Folge seiner „Kurts Geschichten aus Hohenlohe“ herausgebracht. Seit zwölf Jahren ist der Mundartbarde mit Hang zum schrägen Humor auch gelegentlich schriftstellerisch tätig. In unregelmäßigem Abstand von ein weiter
  • 722 Leser

Verdiente „Schlaggawäscher“ geehrt

Der höchste Orden des Landesverbands württembergischer Karnevalsvereine, der „Hirsch am Goldenen Vlies“, wurde von Ministerialdirigent Hans Georg Koch verliehen. Christa Roder ist in der NZO seit 1991 aktiv, 2002 wurde sie in den Vorstand der Narrenzunft berufen und sie fungiert als Schatzmeisterin. Nina Stadler war von 1986 bis 1997 aktive weiter
  • 475 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Irene Knoblauch, Aalener Straße 10, zum 81., Hans Reuther, Gräbenwiesen 2, zum 79. und Sieglinde Hilkert, Alte Neresheimer Straße 32, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Lina Kohnle, Waldstraße 9, zum 77. Geburtstag.Kirchheim. Willi Dittmer, Sudetenstraße 20, zum 85. Geburtstag.Lauchheim. Maria Maischein, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 219 Leser
AUS DER REGION
Acht festgenommenEsslingen. Nach der Auseinandersetzung zweier Banden in der Esslinger Innenstadt am vergangenen Wochenende hat die Polizei eine Sonderkommission eingerichtet und mittlerweile acht Verdächtigte festgenommen. Sieben von ihnen sitzen in Untersuchungshaft. Nach Polizeiangaben waren mindestens 20 Mitglieder der Rockerbande „Red Legions“ weiter
  • 812 Leser
NEU IM KINO
Life of PiDer hat noch gefehlt. Nun hat auch Hollywood-Regisseur Ang Lee in die 3D-Trickkiste gegriffen und ganz plastisch einen indischen Teenager zusammen mit einem Tiger als Schiffsbrüchige in einem Rettungsboot übers Meer geschickt. Was der Brokeback Mountain-Regisseur anfasst, hat normalerweise Hand und Fuß. Das ist diesmal nicht anders:Die Verfilmung weiter
  • 4
  • 892 Leser

Gelungener Abschluss

Gmünder Naturfreunde wandern bei Zimmern
Ausgangspunkt der Abschlusswanderung der Gmünder Naturfreunde und vieler Gäste war der Gmünder Stadtteil Zimmern, 1143 als „Cimbren“ erwähnt. weiter
  • 348 Leser

Mit Schwächeren teilen

Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen spendet für den Bunten Kreis
Mit Schwächeren teilen – nach dem Motto von St. Martin teilten Schüler, Lehrer und Eltern der Theodor-Heuss-Schule Herlikofen den Erlös des Verkaufs beim Martinsumzug. weiter
  • 3220 Leser

„Ruhestand – … und plötzlich war die Ruhe weg!“

Theatergemeinschaft „LiTuMu“ Heuchlingen verspricht für 4., 5. und 6. Januar ein amüsantes „Theater an der Lein 2013“
„Ruhestand – … und plötzlich war die Ruhe weg!“. Mit diesem Stück wird die Theatergemeinschaft LiTuMu die Besucher in der Heuchlinger Gemeindehalle am 4., 5. und 6. Januar unterhalten. Der Vorverkauf läuft am Montag, 31. Dezember. weiter
  • 362 Leser

Das Chaos und die Frauen an der Macht

SGV spielt noch zweimal
Mit dem Stück „Leere Betten, volle Kassen“ hat die Theatergruppe des SGV Oberbögingen am zweiten Weihnachtsfeiertag die Zuschauer unterhalten. Weitere Vorstellungen folgen. weiter
  • 345 Leser

Gesund mit Noni und Zumba

Vortrag von Professor Dr. Johannes Westendorf im Bildungszentrum Bartholomä
„Gesundheit für alle – von Fachwissen bis Zumba“ hieß ein Vortrag von Professor Dr. Johannes Westendorf von der Universität Hamburg-Eppendorf. Rund 80 Teilnehmer, darunter solche aus der Schweiz, aus Österreich und den Niederlanden, lauschten im Sport- und Bildungszentrum Bartholomä. weiter
  • 3
  • 403 Leser

Proben fürs große Jubiläumskonzert

Die Werkkapelle Spießhofer & Braun in Heubach beginnt ihr Jubiläumsjahr zum 75-jährigen Bestehen am Samstag, 5. Januar, um 19.30 Uhr mit dem Jubiläumskonzert in der Stadthalle Heubach. Dazu ist enorm viel Einsatz der Musiker und ihres Dirigenten Martin Pschorr notwendig, die derzeit fleißig proben. Trotz der Weihnachtsferien treffen sich die Musiker weiter
  • 409 Leser

Sinnlos die Dekoration zerstört

Heubacher Waldschenke
Sauer ist der Heubacher Waldschenkenwirt Stefan Mezger. Unbekannte haben einen Teil seiner Weihnachtsdekoration an der Waldschenke kaputt gemacht. weiter
  • 506 Leser

Was es für den Handel braucht

Vertreter des Handelsverbandes Baden-Württemberg besuchen die Schule am Römerkastell in Böbingen
„Der Handel kommt in die Schule“ hieß es kürzlich bei der Werkrealschule am Römerkastell in Böbingen. Dabei bekamen die Neuntklässler viele Tipps von Vertretern des Handelsverbandes Baden-Württemberg. weiter
  • 294 Leser

„Jetzt geht es von vorne los“

Zwei neue Bewährungshelferinnen nehmen die Arbeit auf – Basis sind die Akten der Gerichte
Die ehrenamtliche Bewährungshilfe im Ostalbkreis hat Verstärkung bekommen. Sonja Kleiner und Maria-Luise Schmid unterstützen ab sofort straffällig gewordene Jugendliche und Erwachsene bei ihrem Neustart ins Leben. weiter
  • 5
  • 1394 Leser

Suchaktion über Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Mit einem Hubschrauber hat die Polizei am späten Donnerstagnachmittag über Bettringen eine vermisste Person gesucht, mit dem Verdacht auf eine hilflose Lage. Die Person wurde bis zum Abend unverletzt aufgefunden, teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Vor dem Hubschraubereinsatz waren bereits andere Maßnahmen ergriffen worden, weiter
  • 1
  • 2009 Leser

Festliche Musik für guten Zweck

Am Samstag, 29. Dezember, findet ein Benefizkonzert für die Basilika St. Vitus statt
Sie ist in die Jahre gekommen und an einigen Stellen renovierungsbedürftig geworden: Die Basilika St. Vitus im Herzen Ellwangens. Deshalb hat die Gemeinde ein Benefizprogramm auf die Beine gestellt, um einen Teil der Kosten mittragen zu können. Ein weiterer Baustein dafür ist das Benefizkonzert am kommenden Samstag, 29. Dezember, in der Stadthalle. weiter
  • 516 Leser
GUTEN MORGEN

Psychiater Facebook

Facebook ist diese Seite im Internet, in der die ganze Welt das veröffentlicht, was eigentlich niemand interessiert und trotzdem jeder liest. Facebook ist das Ventil zum Frust ablassen, Angeben, Blödsinn machen... Facebook ist die größte Zeitvernichtungsmaschine der Neuzeit. Jetzt hat sich diese Social-Media-Firma wieder etwas Neues ausgedacht. Seit weiter
  • 5
  • 1112 Leser
VOR 25 JAHREN
Michael LängeMikrowellenherd der Renner Der Mikrowellenherd ist nach vier verkaufsoffenen DezemberSamstagen der Renner unter dem Tannenbaum. In fast jedem Kaufhaus standen die elektronischen Küchengeräte auf der Konsumhitparade ganz oben.Undichte Stelle für Queen-Rede Die Inhalte der Rede von Königin Elisabeth II. zur Weihnacht sind vorab bekannt geworden. weiter
  • 400 Leser

Recht auf Sterben hat Facetten

Podiumsdiskussion im Gemeindezentrum Brücke beleuchtet Thema aus mehreren Blickwinkeln
Der Pianist Michael Nuber gab den Anstoß. Immer wieder habe er im privaten Umfeld Suizide miterlebt. Aus der Erfahrung entstand in der evangelischen Weststadtgemeinde „Brücke“ ein Podium. Dessen Thema: „Gibt es ein Recht auf Sterben?“ Die Teilnehmer beleuchteten dies aus theologischer, medizinischer und juristischer Sicht. weiter
  • 5
  • 793 Leser

Preiswürdige Kinomacher

Das Kino am Kocher lebt von der Leidenschaft seiner ehrenamtlichen Mitglieder
„Andere Filme anders zeigen“, das haben sich die Macher des Kinos am Kocher auf die Fahne geschrieben. Und tatsächlich ist in dem kleinen Betrieb hinter dem Aalener Stadtgarten einiges anders als in herkömmlichen Kinos. Im November 2006 ging das Genossenschaftskino dank ungeheurem ehrenamtlichen Engagement mit dem Film „Das Meer in weiter
  • 5
  • 1023 Leser

Spaß zwischen Tür und Angel

Das Theaterteam der Liedertafel Elchingen begeistert mit dem Stück „Ein toller Dreh“
Ein temporeiches Stück hat das Theaterteam der Liedertafel Elchingen am zweiten Weihnachtsfeiertag auf die Bühne gebracht. „Ein toller Dreh“ ist ein herrliches Verwirrspiel in drei Akten, bei dem die Schauspieler mit viel Leidenschaft und Witz glänzen. Und noch nie gab es so viele Türen zum Zuknallen. weiter

Musikalisches Weihnachtsgutsle

Stimmungsvolles Weihnachtskonzert mit „Brasstissimo“ und Solisten in der Kapelle in Jagstheim
Das Blechbläserensemble „Brasstissimo“ und weitere Akteure haben in der schönen, barocken Kapelle in Jagstheim kurz vor Weihnachten stimmungsvoll-musikalisch auf das Weihnachtsfest eingestimmt weiter
  • 896 Leser

Auto geriet ins Schleudern

Heubach. Als am Mittwoch gegen 20 Uhr ein 56-jähriger Autofahrer zwischen Heubach und Buch rechts in einen unbefestigten Randstreifen kam, geriet sein Fahrzeug außer Kontrolle und schleuderte über die Fahrbahn, teilt die Polizei in Aalen mit. Der Fahrer eines entgegenkommenden Fahrzeugs konnte eine Kollision durch eine Vollbremsung gerade noch verhindern. weiter
  • 825 Leser

Polizeibericht

Fehler beim AbbiegenSchwäbisch Gmünd. 2000 Euro Schaden entstand, als am Mittwoch gegen 9 Uhr ein 48-jähriger Autofahrer beim Abbiegen in der Kornhausstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Straßenlaterne prallte.Einbruch in GaststätteSchwäbisch Gmünd. Ein Einbrecher hat sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 23 und weiter
  • 656 Leser

20 Jahre Engagement

Hepatitis- und Leber-Selbsthilfe Baden-Württemberg
Die Hepatitis- und Leber-Selbsthilfe Baden-Württemberg hat zu ihrem 20-jährigen Bestehen einen Kalender herausgebracht. weiter
  • 1
  • 451 Leser

Zwei Rehe von Autos totgefahren

Am Mittwoch bei Hüttlingen und Neresheim-Ohmenheim

Zwischen Goldshöfe und Hüttlingen wurde am 2. Weihnachtstag (Mittwoch) gegen 18.15 Uhr, ein die Fahrbahn querendes Reh von einem Auto erfasst und getötet. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Zu einem weiteren Wildunfall kam es gegen 16.30 Uhr auf der B 466 von Ohmenheim in Richtung Nördlingen. Auch hier

weiter
  • 4
  • 940 Leser

In der Wiese auf den Bauch legen hilft nichts

Zwei junge Männer versuchen, sich nach Unfall zu verstecken

In der Nacht zum Donnerstag gegen 1.30 Uhr, stellte eine Streifenwagenbesatzung in Dillingen fest, dass ein zunächst unbekanntes Fahrzeug in Fristingen eine Verkehrsinsel überfahren und dabei ein Verkehrszeichen demoliert hatte.

Kurze Zeit später bemerkten die Beamten neben der Staatsstraße 2030 einen Kleinwagen, der sich dort überschlagen

weiter
  • 4
  • 2715 Leser

Einbrüche in Gaststätten

Über Weihnachten vor allem im Raum Gmünd

Unbekannte sind über die Weihnachtsfeiertage in mehrere Gaststätten in der Region eingebrochen. Dabei erbeuteten sie allerdings nur in einem Fall eine geringe Menge Bargeld aus einem Spielautomat. Der Schwerpunkt der Taten war im Raum Schwäbisch Gmünd, die Tatorte lagen in Schwäbisch Gmünd, selbst, in Leinzell und

weiter
  • 5
  • 824 Leser

Frischer Wind in verstaubte Kammern

Die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen spielt „Die Jungfern vom Bründlhof“ im Gemeindehaus
Knapp 25 Vorabtermine mit Besprechungen und Proben waren notwendig, um die Jungfern vom Bründlhof auf die Bühne des Gemeindehauses zu bringen. Die Akteure rund um die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen wurden schließlich mit einem vollen Haus belohnt. Sämtliche Veranstaltungen sind fast ausverkauft. Dabei wurden mehr Eintrittskarten ausgegeben, als weiter
  • 827 Leser

Regionalsport (10)

Neun Großmeister am Zug

Schach, 25. Staufer-Open: Geringe Anmeldezahlen – „So wenig waren es noch nie“
Neun Schachgroßmeister (GM) sitzen in Schwäbisch Gmünd an den Brettern beim 25. Staufer-Open, das am 2. Januar beginnt. Sorgen machen den Ausrichtern die spärlichen Voranmeldungen. weiter
  • 485 Leser

Die Jugend macht den Auftakt

Turnen, TurnGala: Vorbereitungen für den Höhepunkt laufen auf Hochtouren – 40 TSV-Mädels eröffnen das Event
40 Mädchen eröffnen die Turnshow TurnGala am Neujahrstag in der Aalener Greuthalle: Auch Dance Hip-Hop-Gruppe „Power Rangers“ ist dabei, wenn Weltklassesportler aus vielen Ländern sowie deutsche Spitzenathleten in Aalen auftreten. weiter
  • 470 Leser

Die letzten Titelträger ihrer Art

Tennis, Bezirks- und Regiomeisterschaften: Überraschungen in den einzelnen Jahrgängen – 2013 Neueinteilung
Ab März 2013 gibt es im WTB neue Bezirksstrukturen. So ermittelten über 150 Tenniscracks zum letzten Mal im Bezirk 4 ihre Bezirksmeister der Aktiven und Senioren. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen gab es Überraschungen in den einzelnen Klassements. weiter
  • 549 Leser

Die Torfabrik wird verdient Staffelsieger

Die C2-Junioren der SGM DJK/Viktoria Wasseralfingen wurden souverän Staffelsieger in der Qualistaffel 11. Alle acht Spiele konnten gewonnen und dabei ein Torverhältnis von 93:17 Toren erzielt werden. Die Staffelsieger hinten stehend von links: Trainer Rainer Beroth, Kevin Busch, Samuel Aschenbrenner, Robert Micic, Niklas Späth, Trainer Kevin Horvatovic. weiter
  • 5
  • 553 Leser

Sport in Kürze

Turniere der SFDFußball. Am heutigen Freitag startet um 17.30 Uhr das traditionelle AH-Turnier der Sportfreunde Dorfmerkingen in der Neresheimer Härtsfeld-Sportarena. Mit dabei bei diesem Turnier sind der SV Ebnat, SV Kerkingen, SV Neresheim, SV Elchingen, TSV Lauterburg, FV Utzmemmingen und die Ipf Buaba. Das Hobbyturnier findet einen Tag später am weiter
  • 570 Leser

Wer kratzt am Lack der Topteams?

Fußball, VR-Bank-Cup des SSV Aalen: VfB Stuttgart, 1. FC Nürnberg und VfL Bochum sind die Favoriten
Schafft es der 1. FC Nürnberg als Spitzenreiter der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest, seiner Favoritenrolle gerecht zu werden und den Vorjahressieg zu wiederholen? Inwieweit können sich Außenseiter wie der VfR Aalen, SSV Ulm und der 1. FC Heidenheim in Szene setzen? Für Spannung ist gesorgt beim 18. VR Bank Cup des SSV Aalen in der Greuthalle. weiter
  • 678 Leser

Der Lohn für die vorbildliche Jugendarbeit

Schach, Deutsche Vereinsjugendmeisterschaft U16: Unterkochener Schachverein reist zu den Titelkämpfen
Das U 16-Team des Schachvereins Unterkochen ist auf großer Tour. Die Mannschaft von Trainer Martin Egle hat sich für die deutsche Vereinsjugendmeisterschaft qualifiziert, die noch bis zum 30. Dezember in Naumburg/Saale ausgespielt wird. weiter
  • 572 Leser

Ein Hühnerhaufen holt den Pokal

Volleyball, Freizeit
Schon zum 28. Mal haben zahlreiche Schüler des Berufsschulzentrums statt die Schulbank zu drücken in die Weihnachtsferien gepritscht, gebaggert und geschmettert. Den Sieg trugen „Henne und seine Eier“ davon. weiter
  • 504 Leser

Erfolgreiche Dan-Prüfung

Kampfsport, Taekwondo
In Schorndorf wurde eine Dan-Prüfung der Taekwondo-Union Baden-Württemberg abgehalten. Unter den Prüflingen waren auch drei Sportler aus Ellwangen. weiter
  • 475 Leser

Nur Weingart und Pfisterer mit Punkten

Ringen, Regionalliga
Eine deutliche Auswärtsniederlage mit 8:32 musste die KG Fachsenfeld/Dewangen in Meimsheim einstecken. Die einzigen Punkte für die KG konnten Nico Weingart und Christian Pfisterer erringen. weiter
  • 575 Leser

Überregional (74)

"Keine Krise herbeireden"

Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Michael Sommer, sieht keinen Anlass für Konjunkturpessimismus. "Niemand sollte in Deutschland ein Interesse daran haben, eine Krise herbeizureden", sagte Sommer. Mit Blick auf den Arbeitsmarkt müsse man aber wachsam sein. Die Bundesregierung erwartet für 2013 ein Wirtschaftswachstum von immerhin 1,0 weiter
  • 570 Leser

"Quincy" ist tot: Jack Klugman starb Heiligabend

Der US-Schauspieler Jack Klugman, der als Gerichtsmediziner "Quincy" einen Fall nach dem anderen löste, ist tot. Wie der US-Fernsehsender ABC berichtete, starb Klugman am Heiligen Abend in seinem Haus in Northridge in Kalifornien im Alter von 90 Jahren. In Deutschland wurde Klugman vor allem als Gerichtsmediziner "Quincy" bekannt. Die Serie wurde für weiter
  • 432 Leser

Absage an Gewalt und Verfolgung

Die katholische Kirche in Deutschland hat am zweiten Weihnachtstag der Opfer der weltweiten Christenverfolgung gedacht und einen stärkeren Schutz der Religionsfreiheit gefordert. Christen seien derzeit die am stärksten verfolgte religiöse Gruppe, erklärte der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch. Überschattet weiter
  • 441 Leser

Aktivisten: Mehr als 45 000 Tote

Im Syrienkonflikt sind nach Angaben der Opposition inzwischen mehr als 45 000 Menschen getötet worden. Wie die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte gestern erklärte, kamen seit Beginn des Aufstands gegen Präsident Baschar al-Assad im März 2011 insgesamt 31 544 Zivilisten und Rebellen ums Leben. Unter den Opfern des Bürgerkrieges seien ferner weiter
  • 416 Leser

Amokläufer lockt Feuerwehr in tödliche Falle

Erst Brand gelegt und dann auf Helfer geschossen: Vier Menschen tot
Er legte ein Feuer, dann beschoss er die Feuerwehr: Bei einer bizarren Bluttat in den USA tötete der Täter drei Menschen und am Ende sich selbst. weiter
  • 461 Leser

Assad-Getreue flüchten

Syriens Regime verliert an Rückhalt: Militärpolizei-Chef desertiert
Um Syriens Präsident Baschar al-Assad wird es einsam. Immer mehr seiner Mitstreiter laufen inzwischen zu den Rebellen über. Auch militärisch gerät das Regime zunehmend in Bedrängnis. weiter
  • 478 Leser

Auch Kinder auf der Warteliste

Anstieg der Organspenden im Südwesten auf bisher 112
In Baden-Württemberg ist die Bereitschaft zur Organspende in diesem Jahr erneut gestiegen. Aber auch die Warteliste ist länger geworden. weiter
  • 455 Leser

Auf einen Blick vom 27. Dezember

FUSSBALL ENGLAND: FC Everton Wigan 2:1, FC Fulham FC Southampton 1:1, Manchester Utd. Newcastle Utd. 4:3, Norwich City FC Chelsea 0:1, Queens Park Rangers West Bromwich 1:2, FC Reading Swansea City 0:0, Sunderland Manchester City 1:0, Aston Villa Tottenham Hotspur 0:4. - Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. Manchester Utd. 19/46, 2. Manchester City 19/39, weiter
  • 482 Leser

Balinger Überraschung

Handball-Bundesliga: Der HBW trumpft in Wetzlar auf, Neuhausen geht unter
Fokus Abstiegskampf: Dank einer tollen kämpferischen Leistung gewann Handball-Bundesligist Balingen in Wetzlar, Neuhausen ging in Berlin unter. weiter
  • 472 Leser

Bittere Pillen für Kiel und Göppingen

Der deutsche Handball-Meister THW Kiel hat im letzten Spiel seines so erfolgreichen Jahres 2012 durch eine bittere Pleite die Bundesliga-Tabellenführung an die Rhein-Neckar Löwen verloren. Der THW kassierte im 73. Schleswig-Holstein-Derby bei der SG Flensburg/Handewitt mit 29:35 (14:19) seine zweite Saionpleite und fiel mit 33:5 Punkten hinter die Löwen weiter
  • 389 Leser

CD-TIPPS: Chamäleon des Pop

Bereits mit seinem Debütalbum "Doo-Wops & Hooligans" bewies Bruno Mars, dass er zwischen Soul, R"n"B und Reggae nicht so einfach zu fassen ist. Zahllose Auszeichnungen, mehr als 45 Millionen verkaufte Singles und 1 Milliarde Views auf Youtube waren die Folge. Der 27-jährige Sänger und Songwriter ist ein Star. Allerdings einer, der als Teil des Produzenten- weiter
  • 471 Leser

Chinas Superzug: 2300 Kilometer in acht Stunden

China ist um ein Prestigeobjekt reicher: Zwischen der Hauptstadt Peking und der Millionen-Metropole Guangzhou (Kanton) im Süden des Landes ist gestern die längste Hochgeschwindigkeits- Bahnstrecke der Welt in Betrieb genommen worden. In nur etwa acht Stunden legen die Züge die 2298 Kilometer zurück, wie staatliche Medien berichteten. Konventionelle weiter
  • 587 Leser

Debatte um FDP-Chef Rösler hält an

Gut drei Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen rumort es in der FDP-Spitze. Im Zentrum der Diskussionen steht Parteichef Philipp Rösler, der unterschiedliche Signale aus seiner Führungsriege erhält. Präsidiumsmitglied Dirk Niebel ging erneut auf Distanz zu dem Wirtschaftsminister und Vizekanzler. Es sei "nicht zwingend notwendig", dass Rösler weiter
  • 414 Leser

Die Nürnberger Trainer der vergangenen Jahre

Dieter Hecking 22. 12. 2009 - 22. 12. 2012 Michael Oenning 28. 8. 2008 - 21. 12. 2009 Thomas von Heesen 12. 2. 2008 - 28. 8. 2008 Hans Meyer 9. 11. 2005 - 11. 2. 2008 Dieter Lieberwirth 1. 11. 2005 - 8.11.2005 (Interimstrainer) Wolfgang Wolf 30. 4. 2003 - 31. 10. 2005 Klaus Augenthaler 3. 3. 2000 - 30. 4. 2003 Thomas Brunner 19. 2. 2000 - 2. 3. 2000 weiter
  • 464 Leser

Dienstleistung als Exportschlager

Der Außenhandel wird nach Ansicht von Experten auf lange Sicht der wichtigste Wachstumstreiber der deutschen Wirtschaft bleiben. Dabei sind zunehmend Dienstleistungen aus Deutschland gefragt, sagte der Präsident des Bundesverbandes Groß- und Außenhandel (BGA), Anton F. Börner. Allein 2012 sind laut BGA Dienstleistungen im Wert von 200 Mrd. EUR exportiert weiter
  • 492 Leser

DIHK sieht zehntausende Jobs in Gefahr

Vier von zehn Unternehmern finden keinen geeigneten Kandidaten für die Betriebsübernahme
Vier von zehn Unternehmen finden keinen Nachfolger. Durch eine höhere Erbschaftssteuer werde sich dieses Problem vergrößern, warnt der DIHK. weiter
  • 625 Leser

Doppelt genäht

1. FC Nürnberg baut auf Trainertandem Wiesinger/Reutershahn
Der 1. FC Nürnberg hat schnell Nachfolger für den nach Wolfsburg gewechselten Trainer Dieter Hecking gefunden. Michael Wiesinger und Armin Reutershahn übernehmen. Wobei Wiesinger das letzte Wort hat. weiter
  • 452 Leser

Ein bisschen Freiheit

Das chinesische Staatsfernsehen strahlt den Kultfilm "V wie Vendetta" aus. Darin wird ein autoritäres Regime gestürzt. Ein Versehen? weiter
  • 415 Leser

Erfinder, Unternehmer, Mäzen

Berthold Leibinger legt den Aufsichtsratsvorsitz beim Ditzinger Werkzeugmaschinenbauer Trumpf nieder
Zum Jahresende zieht sich Berthold Leibinger aus dem Aufsichtsrat des Werkzeugmaschinenbauers Trumpf zurück. Der 82-Jährige kann auf ein Lebenswerk zurückblicken, das seinesgleichen sucht. weiter
  • 691 Leser

Erneut Heiligtümer in Mali zerstört

Islamisten bekennen sich zu Verwüstung von Weltkulturerbe-Gräbern
Timbuktu galt einst als sagenumwobene Wüstenstadt und "islamische Hauptstadt der Weltkultur". Heute wüten in der Region Islamisten, die seit Monaten unschätzbare Heiligtümer zerstören. weiter
  • 385 Leser

Eurokrise drückt auf die Stimmung

Die anhaltende Euro- und Staatsschuldenkrise sorgt für Verunsicherung bei vielen deutschen Unternehmen. Laut einer Verbandsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) gab die Hälfte der befragten Wirtschaftsverbände an, die Stimmung in ihren Mitgliedsunternehmen sei derzeit schlechter als zum Jahreswechsel 2011/2012. Etwa ein Viertel der weiter
  • 550 Leser

Fertighausbauer gut ausgelastet

. Nach einem erfolgreichen Jahr 2012 blickt die Fertighausbranche optimistisch nach vorn. Im zu Ende gehenden Jahr werde die Branche einen Umsatz von rund 1,57 Mrd. EUR erzielen. "Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Plus von 7,5 Prozent", sagte Johannes Schwörer, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF). Das Eigenheim gelte gerade in Krisenzeiten weiter
  • 641 Leser

Festnahmen nach Messerstecherei in Esslingen

Tödlicher Bandenkrieg zwischen Red Legions und Black Jackets: Nach dem Tod eines 22-Jährigen bei einer Messerstecherei in Esslingen sitzen sieben Verdächtige wegen gemeinschaftlichen Mordes in Untersuchungshaft. Wie die Polizei gestern mitteilte, sind die Männer zwischen 20 und 26 Jahre alt und verschiedener Nationalitäten. Unter ihnen sind etwa Türken, weiter
  • 451 Leser

Furcht vor dem Absturz

Widerstand gegen Wellenreuther in der Karlsruher CDU
Die Karlsruher CDU will nach dem Debakel bei der OB-Wahl nicht zur Tagesordnung übergehen. Jetzt scheint auch die Nominierung von Ingo Wellenreuther als Kandidaten für den Bundestag gefährdet. weiter
  • 460 Leser

Gewalttaten am Feiertag

Von seinem eigenen Cousin ist am Dienstag ein 15-Jähriger in Bayern bei einer Familien-Weihnachtsfeier erstochen worden. Aus noch ungeklärten Gründen gerieten der Jugendliche und sein 20-jähriger Cousin in Streit. Der Ältere nahm ein in der Wohnung herumliegendes Klappmesser und ging auf den 15-Jährigen los. Er verletzte ihn so schwer am Oberkörper, weiter
  • 542 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 459 779,20 Euro Gewinnklasse 2 966 603,80 Euro Gewinnklasse 3 80 550,30 Euro Gewinnklasse 4 1658,60 Euro Gewinnklasse 5 183,50 Euro Gewinnklasse 6 29,70 Euro Gewinnklasse 7 26,80 Euro Gewinnklasse 8 8,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 204 246,70 Euro TOTO Gewinnklasse 1 7218,60 Euro Gewinnklasse weiter
  • 447 Leser

Gute Stimmung im Handwerk

Absatzprobleme der Autohersteller stellen Unsicherheitsfaktor dar
Die Handwerksbetriebe gehen zuversichtlich ins Jahr 2013. Jede fünfte Führungskraft ist eine Frau, sagt Handwerkspräsident Otto Kentzler. weiter
  • 653 Leser

Hamilton fürchtet die Rache Armstrongs

Nach den Dopingenthüllungen um den ehemaligen Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong fürchtet sich Kronzeuge Tyler Hamilton vor der Rache des gefallenen Radsport-Denkmals. "Man hört kaum etwas von Lance, aber diese Ruhe halte ich für trügerisch. Ich fürchte, Lance wird zurückschlagen", sagte Hamilton im Interview mit dem Magazin Stern. Der 41 Jahre alte weiter
  • 355 Leser

Handballer in der Vorbereitung auf die WM

Jugend forscht: Wenn sich die deutschen Handballer heute in der Sportschule Steinbach zu ihrem ersten WM-Vorbereitungslehrgang treffen, beginnt für sie eine Reise ins Ungewisse. Nach den Absagen einiger Leistungsträger setzt Bundestrainer Martin Heuberger verstärkt auf den Nachwuchs. "Ich weiß um die Stärken dieser jungen Garde", sagt Heuberger. Der weiter
  • 406 Leser

Hohes Pleiterisiko für Speditionen

Speditionen und Logistikunternehmen haben nach Einschätzung des Kreditversicherers Euler Hermes 2013 das größte Pleiterisiko. Voraussichtlich müssen demnach 22 von 1000 Unternehmen mit einer Insolvenz rechnen. "Zwar hat sich die Insolvenztendenz etwas entspannt. Das Risiko liegt aber immer noch auf einem hohen Niveau", sagt Euler-Hermes-Chefvolkswirt weiter
  • 620 Leser

Kampf gegen Staus in Stuttgart

IHK will, dass Stadt in Technik investiert
Stuttgart erstickt im Verkehr. Die dortige IHK hat eine Studie in Auftrag gegeben und macht Vorschläge, wie der Lieferverkehr verbessert werden kann. weiter
  • 596 Leser

Knaller und Silvesterraketen werden teurer

Feuerwerkskörper für rund 115 Mio. EUR und damit genauso viel wie im vergangenen Jahr wollen die Hersteller 2012 in Deutschland verkaufen. "Wir hoffen, diesen Wert auch in diesem Jahr zu erreichen", sagte der Geschäftsführer des Verbands der Pyrotechnischen Industrie VPI, Klaus Gotzen, in Ratingen. Von diesem Freitag an dürfen die Raketen Böller und weiter
  • 643 Leser

KOMMENTAR · FDP: Letzter Strohhalm

Schlank und flexibel um jeden Preis. Raus aus Staatsbeteiligungen, her mit immer mehr Minijobs, von deren Lohn keiner leben kann. Das sind zwei Themen und doch ein Prinzip. Wirtschaftsminister Philipp Rösler positioniert die FDP für die Bundestagswahl. Fehlt nur noch das unhaltbare Versprechen, die Steuern zu senken. Röslers plakative Zurschaustellung weiter
  • 455 Leser

KOMMENTAR · GEWALT IM TV: Zu viel Blut

Regelmäßig wird es Gottes Personal auf Erden hierzulande vorgehalten: Zu abgehoben seien die Kanzelbotschaften, weit weg von den Lebenswelten einer Gesellschaft, die immer weniger christlich geprägt ist. Der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch hat mit seiner Weihnachtspredigt das Gegenbeispiel abgeliefert. Seine Botschaft zum Fest der Liebe: Wer weiter
  • 404 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESWEHR: Eine einsame Armee

Wenn Bundeswehrsoldaten von ihren Auslandseinsätzen zurückkehren, werden sie bestenfalls von ihren Angehörigen empfangen. Und wenn sie in Uniform unterwegs sind, riskieren sie, angepöbelt zu werden. Afghanistan hat der Bundeswehr die Unschuld genommen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Soldaten in den Auslandseinsätzen als eine Art bewaffnetes weiter
  • 487 Leser

Leute im Blick vom 27. Dezember

Rihanna Sängerin Rihanna (24) hat einem Krankenhaus in ihrer Heimat Barbados umgerechnet 1,3 Millionen Euro gespendet. Das Geld der Sängerin ging "E-Online" zufolge an die Klinik, in der ihre Großmutter im Juni gestorben war. "Das ist meine Art, Barbados etwas zurückzugeben, damit sich das Krankenhaus weiter modernisieren kann", sagte sie. "Ich glaube, weiter
  • 452 Leser

Martin Schmitt kämpft um sein Tournee-Ticket

Skisprung-Trainer Werner Schuster: Keine Sonderbehandlung für Ex-Weltmeister
Skisprung-Oldie Martin Schmitt will beim Continentalcup in Engelberg den drohenden Absturz in die sportliche Versenkung abwenden. Der 34-Jährige muss sich bei den Wettbewerben heute und morgen erstmals in der B-Liga des Skispringens für die Vierschanzentournee qualifizieren. "Es passt mir ganz gut, weitere Wettkampfpraxis zu sammeln", verkündete der weiter
  • 386 Leser

Mehr Raum für Schnäppchenjäger

Outlet Center auch in Deutschland auf dem Vormarsch - Genehmigungen nicht einfach
Kleidung steht ganz oben auf der Liste von Schnäppchenjägern. Im Europavergleich aber sind Factory Outlet Center hierzulande noch Mangelware. Gemeinden stehen Großprojekten oft skeptisch gegenüber. weiter
  • 720 Leser

Mit Banklehre gestartet

Zwölf Jahre lang war Christine Bortenlänger (47) Chefin der Bayerischen Börse in München, als einzige Frau in einer solchen Position. Seit dem 1. September leitet die promovierte Betriebswirtin das Deutsche Aktieninstitut (DAI). Zum Einstieg in ihre Karriere absolvierte sie eine Banklehre. Das Deutsche Aktieninstitut e.V., im Jahr 1953 ist der Verband weiter
  • 653 Leser

MITTWOCH-LOTTO

52. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 10 13 34 36 43 Zusatzzahl21 Superzahl2 SPIEL 77 4 2 3 0 8 6 8 SUPER 6 8 4 8 3 1 9 ohne Gewähr weiter
  • 1749 Leser

Mursi setzt Verfassung in Kraft

Ägyptische Opposition will Referendumsergebnis anfechten
Ägyptens Präsident Mohamed Mursi hat die per Volksentscheid angenommene Verfassung gestern unterzeichnet und dem Text damit Gesetzeskraft verliehen. Nach amtlichen Angaben wurde die Verfassung mit knapp 64 Prozent der Stimmen angenommen. Allerdings lag die Beteiligung an dem Referendum bei nicht einmal 33 Prozent. Die Opposition kündigte an, ihren Kampf weiter
  • 410 Leser

NA SOWAS . . . vom 27. Dezember

Aus Furcht vor zahlreichen Geisterfahrern hat ein 55-Jähriger in Bayern schnell die Autobahn verlassen. Was er nicht ahnte: Er selbst war der Geisterfahrer, der auf der A 3 bei Straubing in der falschen Richtung unterwegs war. Dabei kamen ihm mehrere Autos entgegen. Als er dann im Radio die Meldung über einen Falschfahrer hörte, habe er Angst bekommen weiter
  • 343 Leser

Nervenaufreibend bis zum Schluss

Manchester United vermeidet am Boxing Day K.o. in letzter Minute
Dreimal in Rückstand, am Ende aber 4:3-Sieger gegen Newcastle. Manchester United bot seinen Fans am Boxing Day eine aufregende Partie - und baute seinen Vorsprung an der Tabellenspitze aus. weiter
  • 506 Leser

Neue Akzente in liberaler Tradition

Frank Mentrup sei bei seiner Wahl mit "einem enormen Vertrauensvorschuss" ausgestattet worden, schrieb der amtierende Oberbürgermeister Heinz Fenrich (CDU) in seinem Weihnachtsgruß. Das neue Stadtoberhaupt, das am 1. März antreten wird, könne "seine Akzente auf einer breiten und soliden Grundlage setzen". Karlsruhe sei "ein attraktiver Lebensraum für weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN vom 27. Dezember

Urlauber gerettet Ein deutscher Urlauber, der auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira vermisst worden war, ist nach dreitägiger Suche mit dem Helikopter gerettet worden. Der 63-Jährige hatte sich beim Wandern verlaufen. Opfer bei Bruchlandung Bei der Bruchlandung eines Flugzeuges mit Touristen an Bord sind in Birma zwei Menschen gestorben, neun weiter
  • 462 Leser

NOTIZEN vom 27. Dezember

Charles Durning gestorben Der US-Schauspieler Charles Durning ist tot. Durning, der besonders als Verehrer von Dustin Hoffman im Filmklassiker "Tootsie" bekannt wurde, sei am Heiligen Abend im Alter von 89 Jahren in New York gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf Durnings Agentin. Durning, der als Soldat im Zweiten Weltkrieg zahlreiche weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN vom 27. Dezember

Union im Umfragehoch Im aktuellen Wahltrend verbesserten sich CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche um drei Punkte auf 41 Prozent. Es ist in dieser Forsa-Erhebung der höchste Wert für die Union seit Anfang März 2006. Die FDP fällt um einen Punkt auf vier Prozent zurück. Die Grünen sanken um einen Punkt auf 13 Prozent. Unverändert blieben die Werte für die weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 27. Dezember

Fans feiern Weihnachten Fußball: 22 500 Fans des Zweitligisten 1. FC Union Berlin haben am Tag vor Heiligabend wieder für einen Teilnehmerrekord beim traditionellen Weihnachtssingen im Stadion an der "Alten Försterei" gesorgt. Bereits zum zehnten Mal trafen sich die Anhänger der Rot-Weißen, um mit Glühwein und Kerzen das Weihnachtsfest auf ganz eigene weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 27. Dezember

Fahrer flüchtet nach Unfall Mundelsheim - Auf der Autobahn 81 ist ein Unfallverursacher am Sonntagabend einfach weitergefahren. Wie die Polizei am ersten Weihnachtsfeiertag meldete, wechselte ein Fahrer zwischen den Anschlussstellen Mundelsheim und Ilsfeld plötzlich vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen. Dadurch wurde ein 25-jähriger Autofahrer weiter
  • 443 Leser

NOTIZEN vom 27. Dezember

Immobilienpreise steigen Die kräftige Nachfrage nach Wohnimmobilien wird die Preise für Immobilien auch im kommenden Jahr steigen lassen. Nach einer Studie der Feri EuroRating Services setzt sich der Preisauftrieb bis mindestens 2015 fort. Demnach verteuern sich Eigentumswohnungen in den kommenden drei Jahren etwa in Hamburg um fast 16 Prozent, in München weiter
  • 546 Leser

Nächste Ehrung für Vettel

Formel-1-Champion "Europas Sportler des Jahres"
Und noch eine Ehrung: Journalisten von 26 Nachrichtenagenturen haben Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel zu "Europas Sportler des Jahres" gewählt. Der dreimalige Champion von Red Bull erhielt 137 Punkte. Zweiter wurde Bradley Wiggins (130 Punkte), der im vergangenen Sommer als erster britischer Radsportler die legendäre Tour de France gewonnen hatte. weiter
  • 375 Leser

Polizistin tötet Nato-Berater

Afghanistan: Mehr Anschläge aus den eigenen Reihen
Erstmals hat eine Frau in Afghanistan eine "Insider-Attacke" verübt. Eine 33 Jahre alte Polizistin erschoss im Polizeihauptquartier der Hauptstadt Kabul einen zivilen Militärberater der Nato-Truppen, teilten die Behörden mit. Im Norden des Landes tötete ein afghanischer Polizist fünf Kollegen. Die Zahl solcher Angriffe, bei denen Polizisten oder Soldaten weiter
  • 664 Leser

Rösler setzt auf Radikalkur

Ruf nach Rückzug des Staates aus Unternehmen - Nein zu Mindestlohn
Philipp Rösler (FDP) fordert den Staat auf, teure Unternehmensbeteiligungen abzustoßen. Eingriffe in den Arbeitsmarkt lehnt der Minister ebenfalls ab. weiter
  • 379 Leser

Sechs Spiele Sperre

Der ERC Ingolstadt muss in der DEL in den nächsten Wochen auf Tim Conboy verzichten. Der DEL-Disziplinarausschuss sperrte den Ingolstädter Kapitän wegen eines Checks gegen Kopf- und Nackenbereich im Spiel gegen Ex-Meister Hannover Scorpions (4:2) für sechs Spiele. Zudem muss Conboy 1800 Euro Strafe zahlen. In Ingolstadt ist man darüber empört. "Es gab weiter
  • 402 Leser

SPD-Vize leistet Kultusministerin Schützenhilfe

Leni Breymaier, stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Chefin der Gewerkschaft Verdi im Südwesten, hat sich demonstrativ hinter die angeschlagene Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) gestellt. "Warminski-Leitheußer dreht die Sachen von oben nach unten um. Man darf nicht alles auf einmal erwarten", sagte Breymaier. Die Ministerin weiter
  • 459 Leser

Spendables Netz

Im Internet geben Fans Geld für Schulbücher, Filme und Reisen
Wer eine Idee, aber kein Geld zur Verwirklichung hat, findet möglicherweise im Internet Sponsoren. Auf Plattformen lässt sich Geld für kulturelle, ideelle, touristische und wirtschaftliche Projekte sammeln. weiter
  • 664 Leser

STICHWORT · PIRATERIE: Deutlich weniger Angriffe

Die Gewässer vor der Küste Somalias sind seit Jahren für Piratenattacken berüchtigt. Nach der Befreiung von 22 Crew-Mitgliedern der "MV Iceberg 1" befinden sich nach Angaben der Anti-Piraterie-Operation der Europäischen Union (EU Navfor) derzeit vier Schiffe in der Gewalt bewaffneter Gruppen. Mehr als 120 Menschen verschiedener Nationalitäten werden weiter
  • 440 Leser

Stinker raus

Umweltzonen stellen auf grüne Feinstaub-Plaketten um
Das Ultimatum für alte Stinker läuft ab. Vom 1. Januar an dürfen nur noch Autos und Lastwagen mit grüner Feinstaubplakette in die Umweltzonen. Was der sauberen Luft dienen soll, schafft auch einige Probleme. weiter
  • 465 Leser

Straftäter auf der Flucht

Nach der Flucht von zwei Straftätern aus dem Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg in Zwiefalten (Kreis Reutlingen) fehlt von den Männern jede Spur. Das teilte gestern die Polizei mit. Die Fahndung, bei der an Heiligabend auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, sei bisher erfolglos. Die Polizei habe keine Hinweise erhalten. Die Männer im Alter von weiter
  • 432 Leser

Strengere Regeln

BA-Chef: Seltener Hartz-IV für Selbstständige
Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, will schärfere Regeln für Selbstständige. 130 000 von ihnen beziehen Hartz-IV-Leistungen. weiter
  • 644 Leser

TIPP DES TAGES: Lange Laufzeit empfehlenswert

Wer im kommenden Jahr eine Immobilie erwerben will, sollte für den Kredit eine möglichst lange Laufzeit wählen. Damit lassen sich die derzeit niedrigen Zinsen langfristig sichern. "Zehn Jahre sind zu kurz", betont Max Herbst von der unabhängigen FMH-Finanzberatung in Frankfurt am Main. Er rät eher zu 15 Jahren - wenn die Bank mitmacht, sogar zu noch weiter
  • 573 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Eurosport Spezial, Die Top 10 Thematische Countdowns der besten Szenen aus der Welt des Sports ab 12.30 Uhr Fußball, Euro Legenden Die EM 2000 in Belgien und den Niederlanden ab 18.00 Uhr Die EM 2004 in Portugal ab 19.00 Uhr SPORT 1 Darts, WM in London 3. Runde ab 13.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 458 Leser

Ulm reicht eine gute Halbzeit

Vizemeister schlägt Trier 73:58 - FC Bayern kommt in Schwung
In der Basketball-Bundesliga feierten die Korbjäger von Ratiopharm Ulm einen 73:58-Heimsieg gegen TBB Trier. Damit hat der Vizemeister gute Chancen, sich erneut für die erste Pokalrunde zu qualifizieren. weiter
  • 432 Leser

Union will mehr Klinik-Pflegekräfte

Die Unionsfraktion möchte in Krankenhäusern tausende neue Stellen für Krankenschwestern und Krankenpfleger schaffen. "Wir können uns ein Pflegeprogramm vorstellen wie in den Jahren 2009 bis 2011, als tausende Pflegestellen neu geschaffen wurden", sagte der CDU-Gesundheitspolitiker Jens Spahn. Als Zielmarke nannte er 15 000 zusätzliche Pflegekräfte. weiter
  • 390 Leser

Unterstützung ökologischer und sozialer Projekte

Crowdfunding steht nach Ansicht von Prof. Thomas Schildhauer noch am Anfang. Der Internet-Experte vom Berliner Institut of Electronic Business rechnet damit, dass Internet-Sponsoring eine wichtige Finanzierungsquelle von Startups und Projekten bis zu einer Größenordnung von etwa 100 000 Euro wird. In der Kulturförderung könne Crowdfunding einen bedeutenden weiter
  • 580 Leser

Vater der Superhelden

Zum 90. Geburtstag von Marvel-Comics-Schöpfer Stan Lee
Comicautor Stan Lee machte die US-Comics erwachsener. Seine Helden von den Fantastic Four bis zu Spider-Man sind keine makellosen Übermenschen - und wurden gerade darum zum Kult. weiter
  • 459 Leser

Verfolger nutzen die Gunst der Stunde

Deutsche Eishockey-Liga: Krefeld, Hamburg und Berlin machen Boden gut
Das Spitzenduo hatte Pause in der DEL - das nutzten die Verfolger. Krefeld, Hamburg und Berlin rückten näher an Mannheim und Köln heran. Noch zweimal wird in diesem Jahr gespielt: Morgen und Sonntag. weiter
  • 477 Leser

Vom Papier auf die Leinwand

In den 90er Jahren kamen Marvel Comics auf die Idee, sie könnten selbst im großen Stil im Kino mitmischen. 1993 wurde daher die Tochterfirma Marvel Studios gegründet. Nach kleineren Versuchen bringen sie seit den "X-Men" (2000) ihre Superhelden superaufwendig und meist supererfolgreich auf die Leinwand. Erst sorgte die "Spider-Man"-Trilogie mit einem weiter
  • 418 Leser

Warme Weihnachten

Rekordtemperaturen im Süden - Extremer Frost in Russland
So warme Weihnachten gab es noch nie: 19,8 Grad herrschten in Freiburg. In Frankreich gab es gar Badewetter. Doch in Russland erfrieren Menschen. weiter
  • 571 Leser

Warten auf den Winter

Nach dem wärmsten Weihnachtsfest aller Zeiten ist ein Wintereinbruch in Süddeutschland nicht in Sicht. Die Aussichten für Wintersportler, hier bei Ulm, bleiben in den nächsten Tagen trübe. Die Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes verheißt für den Süden auch bis Silvester vornehmlich milde Temperaturen (Blick in die Welt). Foto: Volkmar Könneke weiter
  • 1099 Leser

WM-Fahrplan

Die Weltmeisterschaft in Spanien findet vom 11. bis 27. Januar statt. Die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB) trifft zum Auftakt am 12. Januar (16 Uhr) in Granollers auf Brasilien. Die Vorbereitung auf das Turnier beginnt heute mit einem Lehrgang in Steinbach. weiter
  • 1253 Leser

Überdosis Gewalt im Fernsehen

Erzbischof Zollitsch kritisiert TV-Programm an den Weihnachtstagen
Stundenlang Action-Streifen und brutale Thriller im Fernsehen sogar an Weihnachten - der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch sieht darin eine Ursache für wachsende Gewalt in Schulen und Fußballstadien. weiter
  • 482 Leser

Ökonomische Grundbildung fehlt

DAI-Chefin Bortenlänger: Finanzkrise, Skandale und Steuerlast schrecken Aktiensparer ab
Deutsche Verbraucher benötigen eine bessere wirtschaftliche Grundausbildung, sagt Christine Bortenlänger, Chefin des Deutschen Aktieninstituts. Für die Geldanlage an der Börse gebe es gute Gründe. weiter
  • 5
  • 565 Leser

Leserbeiträge (1)

Alpenländische Weihnacht beim Liederkranz Straßdorf

Beim diesjährigen Adventskonzert vom Männerchor Liederkranz Straßdorf zog in die St. Cyriakus Kirche in Straßdorf eine fantastische alpenländische Stimmung ein, die alle Konzertbesucher begeisterte. Daran waren maßgeblich Chorleiter Jens Ellinger, die Solberger Stubenmusik mit ihrer typisch alpenländischen Instrumentenbesetzung

weiter
  • 5
  • 5668 Leser