Artikel-Übersicht vom Montag, 14. Januar 2013

anzeigen

Regional (111)

Alles rund um Internetauftritte

Schwäbisch Gmünd. Dozent Alexander Thor ist Autor diverser Sachbücher, die sich ausschließlich mit Internetthemen befassen. In seinem Seminar „Alles rund um Internetauftritte“ am Freitag, 18. Januar, von 18 bis 22 Uhr in den VHS-Räumen am Münsterplatz geht’s neben Funktionen eines Internetauftritts, Webseitenerstellung, Domänadressen, weiter
  • 215 Leser

Die Unterschriften berücksichtigen

SPD-Ratsfraktion und Gmünder Händler wollen Listen gegen Kreisel an Baldungkreuzung an OB übergeben
Die Gmünder SPD-Ratsfraktion und der Handels- und Gewerbeverein HGV werden in den nächsten Tagen die Unterschriftenlisten „Nein zum Turbokreisel“ an OB Richard Arnold übergeben. Ziel der Aktion war, den Kreisel an der Baldungkreuzung aufzugeben, mit einer Ampel zu planen und so Geld zu sparen. Inzwischen aber gibt es eine Weiterentwicklung. weiter
  • 3
  • 258 Leser

Einzige Professur

Volker und Hans-Peter Stenzl in Rostock engagiert
Volker und Hans-Peter Stenzl aus Schwäbisch Gmünd zählen zu den besten Klavierduos weltweit. Beide haben seit Jahren eine Honorarprofessour an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Dort erhielten sie jetzt die weltweit wohl einzige offizielle Professur für Klavierduo. weiter
  • 281 Leser

Hitlergruß kommt teuer

Das Amtsgericht Schwäbisch Gmünd verhandelt einen Fall mit gesetzeswidrigen Äußerungen eines Bruderpaars
Wegen gesetzeswidrigen Äußerungen wie „Heil Hitler“ stand am Montag ein Geschwisterpaar vor dem Gmünder Amtsgericht. Einer der beiden jungen Männer wurde zu einer Geldstrafe von 300 Euro verurteilt. Der andere muss 300 Euro für gemeinnützige Zwecke zahlen. weiter
  • 483 Leser

Informationen bei Deininger Training

Dass Krafttraining nicht nur Muskeln aufbaut, sondern allgemein der Gesundheit nutzt, konnten Besucher am Sonntag beim Tag des offenen Tür bei Deininger Training in Bettringen erfahren. Vorträge ergänzten den persönlichen Eindruck von den Trainingsbedingungen. Geschäftsführer Stephan Deininger sprach über den mehrfachen Nutzen von Krafttraining und weiter
  • 5
  • 1530 Leser

Kurz und bündig

So entwickelt sich das Kind Markante Einschnitte und Zusammenhänge in der Entwicklung von Kindern erläutern Physiotherapeuten in jeweils auf das Alter der Kinder abgestuften Kursen. Der Kurs für Kinder von neun bis zwölf Monaten findet am Dienstag, 15. Januar, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum statt. weiter
  • 176 Leser

Positiv – mit Schwachstellen

Detaillierter Blick auf den Gmünder Arbeits- und Ausbildungsmarkt zeigt Handlungsbedarf
Die Situation vor Ort genau analysieren und passgenau reagieren: Das ist das Ziel des Arbeitsmarktgesprächs, das es nun zum zweiten Mal in Gmünd gibt. OB Richard Arnold und Agenturleiter Elmar Zillert nutzen am Montag die Gelegenheit, einerseits zur Freude über die allgemein positive Entwicklung – und andererseits zur Offenlegung der speziell weiter
  • 305 Leser

Textverarbeitung für Senioren

Schwäbisch Gmünd. Am Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule startet im Rahmen der Tagespost-Akademie am Mittwoch, 16. Januar, ein weiterer Grundkurs im Textverarbeitungsprogramm Word für Senioren. Unter der Leitung von Waltraut Kuhnert werden an vier Nachmittagen jeweils von 13.30 bis 16.45 Uhr die Grundlagen der Textverarbeitung wie das Erfassen, weiter
  • 164 Leser
GUTEN MORGEN

Der Melkschemel

Der Vergleich stammt von Hillary Clinton: der Schemel als funktionierendes Gemeinwesen. Das erste Bein der Staat, das zweite die Wirtschaft, das dritte die freien Kräfte der Gesellschaft. Rudolf Böhmler griff Clintons Bild beim Neujahrsempfang der Stadt auf und übertrug es auf Gmünd. Damit das Gemeinwesen funktioniert, braucht's drei gleich starke Beine, weiter
  • 5
  • 254 Leser

Deyhle-Bebauung kleiner und feiner

Verwaltung schätzt das Bürgerengagement – Orientierung an historischer Bebauung
Der Gemeinderat hat in der letzten Sitzung des Vorjahres die Bebauung des Deyhle-Areals in letzter Minute gestoppt. Es gab deutliche Kritik an zu dichter Bebauung. Innerhalb weniger Wochen gibt es neue Ideen zum Thema, entstanden aus der Bürgerschaft. Das lobte Oberbürgermeister Richard Arnold in seiner Neujahrsansprache im Stadtgarten. weiter
  • 5
  • 672 Leser

50 Jahre in Busch und Urwald

Pater Bernhard Schweizer verbringt schon fast sein ganzes Leben mit erfolgreicher Missionsarbeit
Er baute Kindergärten und Grundschulen, kümmerte sich um Pfarreien und war 15 Jahre lang Novizenmeister für junge Kongolesen. Für seine bisher 50-jährige Missionsarbeit im Kongo wurde Pater Bernhard Schweizer nun von der Gemeinde Böbingen geehrt. weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

Verspätetes Weihnachtsgeschenk Für die KJG Bartholomä gab’s noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk: 300 Euro spendete die Raiffeisenbank Rosenstein zur Renovierung und Einrichtung der Küche des Jugendraums im Dorfhaus. Die Pfarrjugendleitung mit Angie Wittmann, Lea Ammerl und Anna-Rosa Duschek nahmen von Steffen Straubmüller, Geschäftsstellenleiter weiter
  • 378 Leser

Mit Swing ins Neue Jahr starten

Essingen. Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen zeigt am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr „Honey Pie Back in Town“. Die drei Sängerinnen beherrschen nicht nur alle Facetten des Swings, sie glänzen auch mit temperamentvoller Choreografie. Ein breitgefächertes Repertoire quer durch die Geschichte des Swing von „Take a train“ weiter
  • 118 Leser

Märchenlesung in Böbingen

Böbingen. Der gemeinnützige Verein „Charis“ aus Böbingen lädt auf Donnerstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr zu einem kulturell-informativen Abend in den Franz-Kreuser-Saal (Seniorenzentrum) Böbingen ein. Gerd Kurt Himmel trägt „Das Wünschelsieb“, ein Märchen aus Indien, sowie Märchen aus dem deutschen Sprachraum vor. Dazwischen erklingen weiter
  • 197 Leser

Sternsinger sammeln 8700 Euro

Sie bringen den Segen und helfen notleidenden Kindern
„Segen bringen, Segen sein“ – hieß das Motto der bundesweiten Dreikönigssingen-Aktion in diesem Jahr. Dabei kamen 8700 Euro für notleidende Kinder zusammen. weiter
  • 203 Leser

Vita von Bernhard Schweizer

Geboren ist Bernhard Schweizer am 24. Oktober 1932 in Fellbach-Oeffingen. Von dort ist er im Jahr 1937 nach Böbingen gezogen und besuchte ab 1939 die dortige Grundschule. Ende 1945 war er Schüler an der Gmünder Oberschule und ging dann auf das wieder eröffnete Parler-Gymnasium in Gmünd. Ab dem Jahr 1948 besuchte er das Gymnasium in Ingoldstadt und wechselte weiter
  • 304 Leser

„Mir sind Schwaben und sind gradaus!“

Eckhard Grauers Leibssle erklärt die schwäbische Sicht aufs Leben
Wie kamen die amerikanischen Staaten Iowa, Ohio und Hawaii zu ihren Namen? Seit Sonntag weiß jeder, der Leibssle gehört hat, dass es die Schwaben waren, die sie benannten. Aber das war nicht alles. Ein Kaleidoskop an geografischen und zwischenmenschlichen Aspekten entwickelte sich vor den Augen und Ohren der Zuhörer. weiter
  • 392 Leser

Englisch – Schlüssel zum Erfolg

Gmünder Wirtschaftsgymnasium erweitert Angebot für globalen Erfolg
„Internationale Wirtschaft“ ist das neue Profil, unter dessen Ägide seit dem neuen Schuljahr eine Klasse am Wirtschaftsgymnasium in Schwäbisch Gmünd unterrichtet wird. Die Lerninhalte werden teilweise in Englisch vermittelt. Schulleiterin Gisela Stephan präsentierte diese neue Klasse gemeinsam mit Schülern und Pädagogen. weiter
  • 196 Leser

Rekordergebnis in Weiler

Am Dreikönigstag machten sich wieder 30 junge Sternsinger und ihre Begleiter in Weiler und Herdtlinsweiler auf den Weg, um mit ihrem persönlichen Einsatz notleidenden Kindern helfen zu können. Mit viel Spaß und der großen Hoffnung auf offene Türen und gut gefüllte Spendenkässchen ging es gleich nach dem Aussendungsgottesdienst und dem gemeinsamen Mittagessen weiter
  • 415 Leser

Senioren wandern am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Die nächste vom Generationentreff Spitalmühle organisierte Wanderung findet am Mittwoch, 16. Januar, statt. Die Wanderfreudigen treffen sich zur Winterwanderzeit um 10.30 Uhr am Parkplatz von St. Katharina. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Das Wanderziel wird kurzfristig, den Wetterverhältnissen entsprechend, festgelegt. Die weiter
  • 292 Leser

Über 1000 Euro in Degenfeld

Nach der feierlichen Aussendung durch Pfarrer Benner machten sich die Sternsinger der GemeindeMariä Namen Degenfeld auf den Weg. Mit Liedern und Segenswünsche erfreuten sie die Degenfelder Bevölkerung mit dem Segen Gottes und sammelten den stattlichen Betrag von 1070,59 Euro für bedürftige Kinder Tansania und in aller Welt. weiter
  • 1956 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDGennaro Abbruzzese, Am Zeil 2, zum 84. GeburtstagHermine Lämmle, Regnitzweg 12, Bettringen, zum 83. GeburtstagAntonietta Crea, Uferstraße 16, zum 82. GeburtstagAnneliese Schaper, Richard-Vogt-Weg 8, zum 81. GeburtstagMarianne Bader, Wilhelmstraße 11, zum 80. GeburtstagKaya Arslan, Albstraße 29, zum 79. GeburtstagFranz Hintermüller, Dominikus-Debler-Straße weiter
  • 109 Leser

Eine Torte mit 100 brennenden Kerzen

Salvatorkirche feiert in diesem Jahr Jubiläum – zum Auftakt eine Geburtstagstorte und eine Salvatorwurst
Dieses Jahr feiert die katholische Salvatorgemeinde das hundertjährige Bestehen ihrer Kirche. Zum Auftakt gab es am Sonntag beim Begegnungsabend eine respektable Geburtstagstorte mit hundert brennenden Kerzen, hergestellt vom Aalener Konditormeister Harry Ulrich. Die Besucher, viele ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, konnten ihre Wünsche in ein Gästebuch weiter
  • 3
  • 504 Leser

Dreikönigsschießen in Hüttlingen

Verein TSV Hüttlingen, Abteilung Schützen. Am 48. Dreikönigschießen in Hüttlingen nahmen in diesem Jahr 38 Mannschaften mit insgesamt 224 Schützen teil. Es siegten: König, Schützenklasse: Julia Brenner. 1. Ritter: Joachim Jooss, 2. Ritter: Franz Eberling. Jugendkönig: Louis Fürst. 1. Ritter: Jonas Bux, 2. Ritter. Martin Bux. Die Festscheibe gewann Thomas weiter
  • 465 Leser

Gelenkersatz häufiger gewünscht

Sonntagsvorlesung über die Notwendigkeit und den Erfolg orthopädischer Implantate
In letzter Zeit häufen sich die Berichte, dass viele Operationen aufgrund künstlicher Gelenke überflüssig seien und Fehler am Prothesenmaterial den Erfolg der Eingriffe verhindere. Bei der „Sonntagsvorlesung“ der VHS Aalen wurde dies ausführlich thematisiert. weiter
  • 521 Leser

Gärten genießen und Gutes tun

Aalen. In den vergangenen Jahren haben Marietta Hageney von der gleichnamigen Kochschule, Andrea Hoffmann, und Ursula Schiele zwei Reisen zu den schönsten Gärten Südenglands im Namen des Clubs Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg organisiert. Der Erlös und Spenden aus diesen beiden Reisen betrug weit über 10 000 Euro und kam einem Waisenhausprojekt in Nepal weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

„Die Hausübergabe“ fällt ausDer Vortrag „Die Hausübergabe als vorweggenommene Erbfolge“ mit Harald Bolz am 15. Januar in der Begegnungsstätte in Hüttlingen fällt wegen Erkrankung des Dozenten aus.Gregorianika-Konzert abgesagtDas Konzert mit Gregorianika am 17. Januar in Abtsgmünd ist abgesagt worden. Karten können an der Vorverkaufsstelle weiter
  • 435 Leser

Kurz und bündig

Kontaktstelle Frau und Beruf berät Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg bietet an den Dienstagen, 15., 22. und 29. Januar, im Landratsamt in Aalen Beratungstage an. Die vertrauliche und kostenlose Orientierungsberatung gibt Frauen die Möglichkeit, sich über Fragen zu Wiedereinstieg, Existenzgründung, Weiterbildung, Finanzierungsmöglichkeiten weiter
  • 454 Leser

Narrenbaum ohne Fest

Aufstellung „intern“– kein verkaufsoffener Sonntag
Einen Narrenbaum wird es in Hüttlingen auch in diesem Jahr geben, einen verkaufsoffenen Sonntag nicht. Das Baumaufstellen soll heuer ohne großes Aufsehen, eher „intern“ über die Bühne gehen. weiter
  • 462 Leser

Polizeibericht

Zu lange links gefahrenAalen. Auf der Aalener Westumgehung, kurz nach der Anschlussstelle Affalterried, geriet gegen 15 Uhr die 65-jährige Fahrerin eines Ford Fiesta, in Richtung Aalen fahrend, auf die linke Fahrbahnseite. Dort fuhr sie eine ganze Strecke, ohne wieder nach rechts zu wechseln. Im Gegenverkehr konnten ihr zwei Autos nicht ausweichen, weiter
  • 5
  • 714 Leser

Spitzer füllt die Stadthalle

Ein Redner, der rund 1000 Menschen in die Stadthalle lockt – der riesige Publikumszuspruch zur Veranstaltung mit Professor Dr. Manfred Spitzer zeigte, wie sehr die Thesen des Hirnforschers Spitzer die Gesellschaft umtreiben. Eloquent erklärte Spitzer wie unser Gehirn arbeitet und funktioniert und pointiert gab er Aufschluss über die wichtigsten weiter
  • 544 Leser

Landkreis: 22 000 Euro für Hilfsprojekte

Seit 1992 unterstützt der Ostalbkreis ausgewählte gemeinnützige Projekte, Vereine und Hilfsorganisationen mit einer Geldspende. „Da wissen die Leute, dass das Geld auch wirklich da ankommt, wo es gebraucht wird“, sagte Landrat Klaus Pavel.In diesem Jahr hat der Kreistag insgesamt 22 000 Euro für fünf Projekte bewilligt. Der Freundeskreis weiter
  • 338 Leser

Film und Live-Musik

Aalen. Film und Live-Musik gibt es am Mittwoch, 16. Januar, um 20 Uhr im Kino am Kocher. „Al Norte – nach Norden“ heißt der Film der aus Aalen stammenden Filmemacherin Stephanie Rauer, den das Kino am Kocher in Kooperation mit der VHS zeigt. Es geht um die Menschen, die glauben, sie haben nichts zu verlieren und aus Zentralamerika weiter
  • 421 Leser

Kommentare auf Facebook

Auf der Facebook-Seite der SchwäPo wird Gerlachs Entscheidung kontrovers kommentiert. Die Meinungen gehen weit auseinander – von „endlich mal gute Nachrichten“ bis „schade, was kommt jetzt?“ Mehr unter www.facebook.com/schwaepo. weiter
  • 6795 Leser
GUTEN MORGEN

Das Hündchen

Die Geschichte ist nicht auf der Ostalb passiert. Sondern in Bayern. Eine Bargauerin jedoch hat sie von dort hierher getragen. Weil sie so skurril ist, dass man sie nicht so leicht vergisst. Sie ereignete sich dieser Tage in der bayrischen Metropole: Frauchen geht mit ihrem ziemlich betagten Hündchen Gassi. In der Maximiliansstraße, Münchens beliebter weiter
  • 5
  • 747 Leser

Die Redaktion empfiehlt

„Geld regiert die Welt“Am heutigen Dienstag, 19.30 Uhr, spricht im evangelischen Gemeindehaus Aalen, Friedhofstraße, der Wirtschaftswissenschaftler und Chefredakteur von Publik-Forum Dr. Wolfgang Kessler über „Geld regiert die Welt. Wer regiert das Geld?“. Lesen Sie darüber online am Mittwoch und am Donnerstag in der Tageszeitung. weiter
  • 716 Leser

Reaktionen auf Gerlachs Rückzug

Wenn im Juli OB-Wahl ist, kann man hinter dem Namen Martin Gerlach kein Kreuzchen mehr machen. Mit seiner Ankündigung, nicht mehr antreten zu wollen, hat der OB die Aalener gewaltig überrascht: Gerlach ist Stadtgespräch. Die SchwäPo-Redaktion hat sich unter Passanten umgehört und prominente Weggefährten gefragt. Auf Stimmenfang waren Alena Hieber, Sarah weiter

Rund 50 Wanderungen

Jahresprogramm der Gmünder Albvereinsortsgruppe
Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins hat ihr neues Jahresprogramm mit fast 50 Wanderungen und Veranstaltungen vorgelegt. weiter
  • 285 Leser

Kurz und bündig

Besonderes von Bühne und Büffet Unter dem Motto „Gut bedacht“ veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen am Samstag, 19. Januar, um 19 Uhr einen bunten Abend. Karten zu 20 Euro im Pfarrbüro und nach den Gottesdiensten. weiter
  • 4602 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Neresheim berät Haushalt Am Mittwoch, 16. Januar, tagt um 19.30 Uhr der Neresheimer Gemeinderat im Rathaus. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem die Wahlen bei der Feuerwehrabteilung Elchingen sowie die Beratung des Haushaltsplans mit Wirtschaftsplan 2013.Kinderbedarfsbörse in Ebnat Am Samstag, 23. Februar, weiter
  • 396 Leser

Orden verliehen

Beim Zunftmeisterempfang der Narrenzunft Oberkochen überreichte Rainer Stadler (re.) den Verdienstorden des Alemannischen Narrenrings an Sonja Hahn (li.) für ihren außerordentlichen Einsatz in der Straßenfastnacht. weiter
  • 5110 Leser

Wirtschaft kompakt

Ehrenamtlicher Arbeitsrichter Wilfried Kapfer, kaufmännischer Leiter beim Aalener Verlagshaus SDZ. Druck und Medien, wurde mit Wirkung zum 1. Januar für fünf Jahre zum ehrenamtlichen Richter am Arbeitsgericht Stuttgart berufen. Vorgeschlagen wurde er von der Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände. Der 55-jährige Betriebswirt und weiter
  • 910 Leser

Kurz und bündig

Schienenverkehr in Ostwürttemberg Der Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten tagt am Mittwoch, 16. Januar, um 17 Uhr, im Ellwanger Rathaus und berät über ein wichtiges Thema: die Entwicklung des Schienenverkehrs in Ostwürttemberg.Bürgertreff des Seniorenrats Der erste Bürgertreff im neuen Jahr ist am Donnerstag, 17. Januar, um 15 Uhr weiter
  • 469 Leser

Polizeibericht

Zusammenstoß bei GlatteisEllwangen. Die Fahrerin eines Kleinwagens fuhr am Samstag, gegen 10.05 Uhr, auf der Rotenbacher Straße in Richtung. Ellwangen. Auf Höhe Einmündung Hubertusweg geriet ihr Fahrzeug wegen Schneeglätte und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Rutschen und prallte gegen einen ordnungsgemäß im Hubertusweg wartenden Wagen. Beide Fahrzeuge weiter
  • 369 Leser

Post vom Kaminfeger verwirrt

Rechnungen sorgen in Bopfingen für Irritation – Schornsteinfegermeister Schifferer klärt auf
Verwirrung gibt es in Teilen von Bopfingen derzeit um Post, die Schornsteinfegermeister Edmund Schifferer verschickt hat. Manche Kunden wundern sich über einen Gebührenbescheid darin. Wir haben bei Schifferer nachgefragt. weiter
  • 5
  • 1044 Leser

Swing in der Scheune

Honey Pie gastiert mit „Back in Town“ in Essingen
Das Damen-Trio „Honey Pie“ kommt am Samstag, 19. Januar, 20 Uhr mit Begleitband – Klavier, Bass und Schlagzeug in die Schloss-Scheune Essingen. Dort servieren die drei Sängerinnen Swing in all seinen Facetten. weiter
  • 391 Leser

Trio Entzücklika in Bopfingen

Bopfingen. Am Sonntag, 27. Januar, ab 17 Uhr, gastiert das Trio Entzücklika mit „Nacht-Wandler-Abendgesängen“ in der katholischen Stadtkirche St. Josef in Bopfingen. Der Diplom-Theologe und Liederschaffende Alexander Bayer pflegt zwei Leidenschaften: Er liebt es, biblische Text in Alltagsdeutsch nachzuerzählen und er sucht sich Musiker zusammen, weiter
  • 449 Leser
AUS DER REGION
Radeln mit SWRStuttgart. Die 26. Tour de Ländle von SWR 4 und der Energie Baden- Württemberg (EnBW) führt die Teilnehmer vom 27. Juli bis zum 2. August in sieben Etappen von Weinheim an der Bergstraße nach Stockach im Hegau. Dazwischen liegen Eberbach, Bad Mergentheim, Crailsheim, Aalen, Ehingen und Mengen. Alle, die die Strecke mitfahren wollen, können weiter
  • 468 Leser

Ende der Dichter und Denker ?

Schwäbisch Gmünd. Crowdfunding – Das Ende der Dichter und Denker? Diese Frage beantwortet Dr. Felix Stalder in der „rendezvous“-Reihe des Gschwender Musikwinter mit dem Titel „Politik und Gesellschaft im Internet-Zeitalter“ am Mittwoch, 16. Januar.Dabei geht es um das Urheberrecht, das jahrhundertelang die (finanziellen) weiter
  • 664 Leser

Hilfe für Berufstätige

Ostalbkreis. Vertrauliche und kostenlose Gespräche für Frauen zu Existenzgründung, Weiterbildung, beruflichen Wiedereinstieg oder Aufstiegsqualifikationen bietet die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg auch in diesem Jahr. Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg bietet regelmäßig Beratungstage in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd weiter
  • 512 Leser

Kurz und bündig

Projektchor für Ostern Der Kolpingchor Bopfingen führt am Ostersonntag die Orgelsolomesse von Joseph Haydn auf. Wer mitsingen möchte, ist willkommen. Singstunden sind ab 22. Januar dienstags, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus.Ortschaftsrat Benzenzimmern Am Dienstag, 15. Januar, tagt der Ortschaftsrat Benzenzimmern um 19 Uhr im Sitzungsraum am weiter
  • 469 Leser

Kurz und bündig

Anmeldung zur Kreisputzete Am Samstag, 13. April findet die Kreisputzete statt. Wer in Essingen mitmachen will, kann sich noch bis Dienstag, 15. Januar, anmelden unter Telefon (07365) 83 28. weiter
  • 1537 Leser

Neuer Kurs im Sozialbereich

Bopfingen. In Bopfingen startet ein neuer Kurs zum Sozialführerschein. An acht Kursabenden werden Themen wie „Rechtliche Fragen zum Ehrenamt“, „Hilfsangebote für Menschen in schwierigen Lebenslagen“ oder „Grundlagen für gelingende Gespräche“ behandelt. Besuche in Einrichtungen geben Einblick in Aufgabenfelder im sozialen weiter
  • 366 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Ingrid Gellner, Hauffstraße 6, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. Christa Nigrin, Schmiedwiesenweg 5, zum 78. und Hannelore Höhn, Am Burgacker 1, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Dorothea Kunkel, zum 87. Geburtstag.Westhausen. Margot Frei, Silvesterstraße 10, zum 71. Geburtstag.Ellwangen. Maria Wettemann, Schönbornweg 23, zum 89.; Reinhold Weiß, weiter
  • 232 Leser

50 Volkslieder in vier Stunden

Lauchheim-Röttingen. Bereits zum zehnten Mal fand das traditionelle Volksliedersingen mit den Kesseltaler Sängern in der „Platzwirtschaft“ in Röttingen statt.Im vollbesetzten Saal wurden vier Stunden lang über 50 Lieder aus verschiedenen Liederbüchern gesungen. Die Lieder wurden von Vorsänger Alois Grimm angestimmt.Zu Beginn der etablierten weiter
  • 492 Leser

Probleme ohne Gewalt lösen lernen

Im Aalener Landratsamt startet Ende Januar die zehnte Auflage der Fortbildungsreihe „Gewalt-Prävention“
Sie sind Lehrer und suchen Hilfe bei schwierigen Elterngesprächen? Sie wollen wissen, wie man am besten mit Kindern und Jugendlichen kommuniziert? Sie suchen Beratung bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch? Die zehnte Auflage der Fortbildungsreihe „Gewalt-Prävention“ wird am Mittwoch, 30. Januar, um 14.30 Uhr im Landratsamt Aalen eröffnet. weiter
  • 566 Leser

Die Bopfinger Sternsinger sammelten insgesamt 6340 Euro

Am Dreikönigstag nach dem Gottesdienst hat Pfarrer Waldemar Wrobel 50 Sternsinger ausgesandt. In 14 Gruppen besuchten diese an einem Tag die etwa 450 angemeldeten Familien. Am Freitagnachmittag war bereits eine Gruppe bei den Geschäften unterwegs gewesen. Die Frauen des katholischen Frauenbundes sorgten für die Versorgung und Reinigung der Sternsingerkleider, weiter
  • 367 Leser

Drei Könige bringen Segen in die Häuser

In der Woche vor Dreikönig waren zwei Ministrantengruppen als Sternsinger in Röttingen unterwegs. Am Neujahrstag wurden sie von Pfarrer Höfler in einem feierlichen Gottesdienst ausgesandt. Die Spenden in Höhe von 1800 Euro sind für Schwester Luitharda vom Kloster Untermarchtal, für die Missionsstationen Mbinga und Songea in Tansania, für eine Gehörlosenschule weiter
  • 371 Leser

In Baldern waren Sternsinger unterwegs

An zwei Tagen zogen Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius in Baldern von Haus zu Haus, um den Menschen den christlichen Segen zu bringen und um Spenden für Kinder in aller Welt zu sammeln. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ sammelten sie 833 Euro. (Foto: privat) weiter
  • 4728 Leser

Kurz und bündig

Skiclub Kapfenburg fährt nach Grän Am Wochenende, 19./20. Januar, fährt der Skiclub Kapfenburg in die Skiarena Füssener Jöchle in Grän. Dort werden Carving-, Snowboard- und Kinderskikurse angeboten. Information und Anmeldung unter Telefon (07363) 3492. weiter
  • 5008 Leser

Radojka Romanovic geht in Ruhestand

Nach 20-jähriger Tätigkeit bei der kirchlichen Sozialstation Bopfingen verabschiedete der Geschäftsführer Hubert Nitsche in einer Feierstunde Radojka Romanovic in den Ruhestand. Romanovic war als Altenpflegerin in der Kranken- und Altenpflege tätig. Nitsche dankte ihr für ihre Arbeit und wünschte ihr für den Ruhestand alles Gute, Gesundheit und Gottes weiter
  • 647 Leser

Kreuzbund ehrte Mitglieder

Ellwangen. Bei der Jahresabschlussfeier des Kreuzbundes konnte der Vorsitzende des Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart, Adolf Wolf, mehrere Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft ehren: Werner Rief zehn Jahre, Kurt Fuchs zehn Jahre und Helmut Linder (unser Foto), 25 Jahre (davon 14 Jahre als Vorsitzender). weiter
  • 2478 Leser

Eine malzige Jubiläumsabfüllung

Rotochsen-Brauerei versorgt die Ellwanger Narren zum elften Mal mit Fastnachts-Bier
Die Stadt Ellwangen hebt sich von anderen Städten durch ihre vielen Traditionen ab. Dazu zählen auch die Fastnacht und das Ellwanger Fastnachts-Bier. Letzteres kommt heuer zum elften Mal in den Ausschank. Aber die für dieses verantwortliche Brauerei, feiert heuer selbst ein närrisches Jubiläum: In Ellwangen wird seit 333 Jahren Rotochsen-Bier gebraut. weiter
  • 600 Leser

Kurz und bündig

Infoabend zur Familienpflege Der Krankenpflegeverein Schönenberg veranstaltet zusammen mit der Familienpflege Ostalb einen Informationsabend auf dem Schönenberg unter dem Motto: „Mama ist krank, wir helfen“. Alwin Pelzer, Geschäftsführer der Katholischen Sozialstation Aalen referiert am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr, nach der 19 Uhr Vorabendmesse weiter
  • 541 Leser

Seit 60 Jahren wird die Fastnacht beerdigt

Der „Pfarrer“ der Fastnachts-Beerdigung ist Vorbild für das Ellwanger Faschingsmännle 2013
Seit 1953 wird in Ellwangen die Fastnacht in der Nacht auf Aschermittwoch beerdigt. Aufgrund dieses Jubiläums ziert die Hauptfigur des Rituals, der „Pfarrer“, das Faschingsmännle der Saison 2013. weiter
  • 571 Leser

Wer kommt vors Narrengericht?

Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) feiern den Auftakt der Saison 2013
Das „Wilde Heer“ der Röhlinger Sechtanarren hat mit dem Aufstellen des Narrenbaumes an der Röhlinger Sechta die fünfte Jahreszeit eröffnet. Anschließend wurde im Narrenstall der Auftakt der Röhlinger Faschingssaison gefeiert. weiter
  • 5
  • 465 Leser

Sternsinger Schönenberg

Sternsinger Schönenberg: „Segen bringen - Segen sein!“ Unter dem diesjährigen Motto des Kindermissionswerkes Aachen „Segen bringen - Segen sein!“ haben 64 Schönenberger Sternsinger am Dreikönigstag mit ihren Begleitpersonen in 16 Gruppen in der Kirchengemeinde 16 288,13 Euro für notleidende Kinder und Jugendliche auf der ganzen weiter
  • 340 Leser

Frost bestimmt den Zeitplan

Zwangspause für Sanierung am Turm der Johanniskirche in Göggingen
Schön geht anders – denkt sich mancher Zeitgenosse, dessen Blick momentan auf den Kirchturm der Johanniskirche in Göggingen fällt. Notdürftig abgedeckt sind die Öffnungen, an denen sonst die Schalläden des Glockturms hängen. Schuld ist der Frost, der momentan die Bauarbeiten verhindert. weiter
  • 290 Leser

Kurz und bündig

Leinzeller „Uhus“ feiern Fasching In der Gemeindehalle in Leinzell feiern die Leinzeller „Uhus – unter Hundert“ am Mittwoch, 30. Januar, von 14 bis 18 Uhr Fasching. Dazu sind die Schechinger und Leinweiler Senioren eingeladen. Um 13.46 Uhr fährt am Waaghäusle (Ausstieg Apotheke Leinzell) ein Linienbus ab, um 17.41 Uhr fährt weiter
  • 153 Leser

Bauhof bleibt am alten Ort

Eschachs Gemeinderat kippt Neubau-Beschluss / Tumult wegen Feuerwehrauto
2009 beschlossen die Eschacher, dass der Bauhof in Kombination mit der Feuerwehr im Gewerbegebiet „Froschlache“ neu errichtet werden soll. Doch hierfür gab’s keinen Zuschuss. Am Montag hebelte man den diesen alten Umsiedlungsbeschluss aus. Jetzt sollen Fachplaner die Bausubstanz untersuchen und ein Gesamtkonzept am Standort erarbeiten. weiter
  • 5
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Gregorianika-Konzert abgesagt Das Konzert mit Gregorianika am Donnerstag, 17. Januar, in der Zehntscheuer Abtsgmünd muss aus organisatorischen Gründen leider abgesagt werden, teilt die Gemeinde mit. Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle (Zehntscheuer Abtsgmünd) wieder zurückgegeben werden.Vortrag über Vorsorgemöglichkeiten Die VHS weiter
  • 174 Leser

Sportlichkeit bescheinigt

61 Igginger Grundschüler erhalten das Deutsche Sportabzeichen
Ernst Roll, früherer Rektor der Grundschule in Iggingen, überreichte bei einer feierlichen Veranstaltung an der Grundschule 61 Schülerinnen und Schülern das Deutsche Sportabzeichen 2012. weiter
  • 188 Leser

Marktcafé spendet für Elifana

Gebäckverkauf im Gemeindehaus St. Stephanus in Mutlangen bringt 700 Euro
Das Team vom Mutlanger Marktcafè spendet für die siebenjährige Elifana aus Mutlangen, damit das geistig behinderte Mädchen eine Delfintherapie machen kann. weiter
  • 333 Leser

Mit Homöpathie gesund im Winter

Mutlangen. Wie Winterkrankheiten wie Erkältungen und grippale Infekte mit homöopathischen Heilmitteln schonend behandelt werden können, zeigt Kinder- und Jugendarzt Dr. med. Bernd Neukamm in seinem Vortrag am Dienstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr im Lämmle in Mutlangen auf. Der Vortrag ist Teil der Elternbildungsreihe „Fokus Familie“. Info weiter
  • 192 Leser

Wo Schechingen investieren wird

Schechingen. Wo die Gemeinde Schechingen in diesem Jahr investiert, diskutiert der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 17. Januar, wenn die Verwaltung den Haushalt 2013 einbringt. Zudem geht es um Bausachen. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus. Interessierte Bürger sind willkommen und dürfen zu Beginn Fragen stellen. weiter
  • 1714 Leser

Polizei löst rechte Mahnwache auf

Göppingen. Die Polizei hat in Göppingen eine spontane Mahnwache auf dem Marktplatz, die ein polizeibekannter rechtsgerichteter Aktivist kurzfristig angemeldet hatte, verhindert. Die Teilnehmer der Aktion zogen daraufhin weiter nach Geislingen, um die Mahnwache dort durchzuziehen. Aber auch dort schritt die Polizei rasch ein und verhinderte die Kundgebung. weiter
  • 5
  • 2351 Leser

Neuer Raum für Handel und Wohnen

Schorndorfer Gemeinderat begrüßt Pläne für das ehemalige Breuninger-Areal
Auf dem Areal der ehemaligen Lederfabrik Breuninger – in der Nähe des Bahnhofs gelegen – soll im wesentlichen Einzelhandel entstehen. Nach langwierigen Planungen und Diskussionen hat der Gemeinderat nun grünes Licht gegeben. Mit im Boot ist die Firma Sepa, die auch am neuen Einkaufszentrum in der Ledergasse in Schwäbisch Gmünd beteiligt weiter
  • 316 Leser

Vorverkauf für Wäschgöltenball

Waldstetten. Der 12. Wäschgöltenball, die Programmfasnacht der Waldstetter Wäschgölten, geht am Freitag, 1. Februar, um 19.30 Uhr über die Bühne der Stuifenhalle. Vier Tanzgarden, zwei Männerballette, die Lachabatscher, Büttenredner, Oberwäschweib, Wäschweiber, Urwäschweiber, Stuifahexa und das Wißlenger Prinzenpaar mit Hofstaat und Hofkapelle sind weiter
  • 277 Leser

Matinee zu ethischen Fragen

Waldstetten. „Leben ohne Leiden? Oder: Gibt es lebenswertes und lebensunwertes Leben?“ – dieser Frage geht die Matinee im Rathaus Waldstetten am Sonntag, 20. Januar, um 10.30 Uhr nach. Zu Gast ist der frühere Bundestagsabgeordnete Robert Antretter. Er ist und war Mitglied in vielen Organisationen, etwa im Aufsichtsrat der „Aktion weiter
  • 193 Leser

Unfall auf Glatteis

Alfdorf. Wegen Glatteis ist am Sonntagmorgen ein 18-jährger Autofahrer auf der Straße zwischen Alfdorf und Lorch in einer leichten Linkskurve ins Rutschen geraten und gegen ein Verkehrsschild geprallt. Der Mann verletzte sich leicht, am Auto entstanden 4000 Euro Schaden. weiter
  • 3660 Leser

„Was soll ich sonst tun?“

Der Lorcher Bürgermeister Karl Bühler hat am Montag, 14. Januar, seinen 60. Geburtstag gefeiert
Seinen 60. Geburtstag hat am Montag Lorchs Bürgermeister Karl Bühler gefeiert. Für ihn kein Grund, die Arbeit ruhen zu lassen. Mit GT-Redakteurin Anja Müller sprach er über Pläne für die Zukunft. weiter
  • 258 Leser

Gründungsmitglieder verabschiedet

Neuzugänge und Ehrungen beim Spielmanns- und Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten
Im Kreise ihrer Angehörigen feierten die Mitglieder des Spielmanns- und Fanfarenzugs der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten den Jahresabschluss. Nach über 50-jähriger Zugehörigkeit wurden Gründungsmitglieder verabschiedet. weiter
  • 317 Leser

Minister lässt OB abblitzen

Karl Hilsenbek setzte sich beim Justizminister für den Erhalt des Ellwanger Gefängnisses ein
Nein, von Stuttgart hat die Stadt Ellwangen derzeit wirklich keine guten Gaben zu erwarten. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek war am Montag in die Landeshauptstadt gereist, um Justizminister Rainer Stickelberger zu bitten, die für 2015 angekündigte Schließung des Ellwanger Gefängnisses doch nochmal zu überdenken. Er holte sich eine glatte Abfuhr. Dass weiter

Raum für Fußgänger schaffen

Alexander Schenk kritisiert Parkverhalten in der Ledergasse
Die Umgestaltung der Ledergasse schreitet voran, an der Südseite sind Fußgänger- und Parkplatzbereiche weitgehend fertiggestellt. Parken wird parallel zur Straße erlaubt. Stadtrat Alexander Schenk beklagt, dass zurzeit durch Querparker Fußgänger zu wenig Platz haben. weiter
  • 4
  • 790 Leser

Warum fuhr die Frau zu lange links?

Unfall am Montagnachmittag auf der Westumgehung - Polizei sucht Zeugen

Aalen. Auf der Bundesstraße 29/Westumgehung ereignete sich am Montagnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem an drei beteiligten Autos ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstand. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

Kurz hinter der Anschlussstelle Affalterried geriet gegen 15 Uhr die 65-jährige Fahrerin eines Ford Fiesta, die in

weiter
  • 5
  • 3379 Leser

21 000 Euro gesammelt

Die Dosen und Kronen sind schon wieder verpackt und die Gewänder auf dem Weg zum Waschen. Die Sternsingeraktion 2013 ist geschafft. Wieder waren viele Kinder und Erwachsene in ganz Wasseralfingen unterwegs, um Spenden für Kinder auf der ganzen Welt zu sammeln. Das Ergebnis lautet: 21 080 Euro. Am Ende sind die Engagierten aber nicht nur reich an Süßigkeiten weiter
  • 419 Leser

Anspruchsvolles Laientheater

Ferdinand Raimunds „Der Bauer als Millionär“ feierte im Theater auf der Aal Premiere
Die „Dramen Damen und Herren“ der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) widmen sich in diesem Jahr einem Stück des österreichischen Dramatikers Ferdinand Raimund. Unter dem Titel „Das Mädchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionär“ wurde das Zaubermärchen 1826 in Wien uraufgeführt. Daniela Michelberger hat es für ihre weiter
  • 5
  • 837 Leser

Neue Regeln: Vorteile für Minijobs

Grenzsätze und Befreiung
Seit dem 1. Januar können Minijobber monatlich 450 Euro verdienen. Gleichzeitig sind sie in der gesetzlichen Rentenversicherung versicherungspflichtig. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg (DRV) hin. weiter
  • 935 Leser

Zufrieden die Chancen sehen

Neujahrsempfang der VR-Bank Aalen: Klaus Pavel formuliert Arbeitsmarkt-Ziele
Neben der Ankündigung von Aalens OB Martin Gerlach, nicht wieder zu kandidieren (wir berichteten), gab es beim Neujahrsempfang der VR-Bank Aalen Impulse von Vorstandssprecher Hans-Peter Weber und Landrat Klaus Pavel. Weber appellierte daran, Chancen zu nutzen. Pavel forderte, auf dem Arbeitsmarkt nicht nachzulassen, die Quote weiter nach unten zu drücken. weiter
  • 4
  • 1195 Leser

Farbenprächtige und aufgeweckte Kaninchen

Kreiskaninchenschau in der Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins in Neresheim – viele Auszeichnungen verliehen
Zwei Tage dauerte die gut besuchte Kreiskaninchenschau des Kreisverbandes Aalen in der Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins Neresheim. Besonders erfolgreich war Jungzüchterin Julia Kohler vom Kleintierzuchtverein Lauchheim, die einige Auszeichnungen und Pokale „abräumte“. weiter
  • 466 Leser

Schüleraustausch mit Partnerstadt floriert

„Der Schüleraustausch mit unserer französischen Partnerstadt Dives-sur-mer steht auf festen Beinen“, sagte Bürgermeister Peter Traub beim Empfang der Schülerinnen und Schüler vom Collège Eluard im Oberkochener Rathaus. Gleichzeitig dankte der Bürgermeister den verantwortlichen Lehrern Andreline Mazéron und Wolfram Peters sowie den Gastgeberfamilien, weiter
  • 371 Leser

Anfangs unerwartet viel Schnee

Das Ostalbwetter im Dezember mit bemerkenswerten Besonderheiten – mildeste Temperaturen
Der erste Wintermonat bot wieder einmal bemerkenswerte Besonderheiten. In der ersten Hälfte begeisterte er mit herrlichen Winterbildern und unerwartet viel Schnee. Es wurden aber auch verbreitet die mildesten Weihnachtstemperaturen gemessen, zumindest seit man Temperaturen messen kann. weiter
  • 810 Leser

Sprengungen im A7-Tunnel

Noch im Januar soll mit dem Bau zweier Fluchtstollen im Agnesburgtunnel begonnen werden
Seit Oktober 2012 laufen Arbeiten im Agnesburgtunnel auf der A 7. „Das waren die Vorarbeiten für die eigentlichen Maßnahmen zur Komplettsanierung des Tunnels“, erklärt Dr. Clemens Homoth-Kuhs, Pressereferent beim Regierungspräsidium in Stuttgart. Bis Ende 2015 wird es noch dauern, bis alles fertig ist. weiter
  • 5
  • 1500 Leser

Albstift Aalen lässt die Korken knallen

Bewohner und Heimleitung feierten das neue Jahr

Aalen. Beginnend mit einem prachtvollen Silvesterbuffet ließen die Bewohnerinnen und Bewohner an Silvester um Mitternacht die Korken knallen. Beim Neujahrsempfang am 9. Januar stimmte die Bläsergruppe der städtischen Musikschule Aalen und der Gospelchor Aalen das Jahr 2013 musikalisch ein. Stiftsdirektor Manfred Zwick ließ das

weiter
  • 502 Leser

Vier Stunden Leute im Visier

Jetzt schon 16 Geschädigte durch den Luftgewehrschützen beim Krämermarkt
Ein Heckenschütze beim Krämermarkt: wie ein Lauffeuer machte diese Meldung die Runde. Nach der Presseveröffentlichung in unserer Samstagsausgabe meldeten sich weitere Geschädigte bei der Kriminalpolizei. Der Unbekannte, der am 9. Januar auf dem Marktplatz mit dem Luftgewehr auf Menschen geschossen hat, ist aber noch immer nicht ermittelt. weiter
  • 1080 Leser

Das große Angrillen bei Opel Spiegler

Der neue Stadtflitzer Opel ADAM im Fokus – Verkaufsstart des neuen Cabrios Opel Cascada
Wir heizen dem Winter ein“, heißt das Motto beim großen Angrillen der Firma Spiegler, in der Friedrichstraße 157 in Aalen, am Samstag, 19. Januar, von 8 Uhr bis 17 Uhr und am Sonntag, den 20. Januar von 10 Uhr bis 17 Uhr. Neben der Vorpremiere des neuen Stadtflitzers ist Bestellstart für das neue Cabrio Opel Cascada und der im Oktober letzten weiter
Fit für Ausbildung und Beruf“ lautet das Motto der Kolpingsfamilie Neresheim, die bereits zum sechsten Mal für die Ausrichtung verantwortlich zeichnet. Über vierzig Betriebe werden mit von der Partie sein. Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Gerd Dannenmann.Die Ausbildungs- und Berufsmesse als Schaufenster der Betriebe hat sich zu einem weiter
  • 210 Leser

Im Leitbild fest verankert

Klaus Eiberger:„Orientierung geben beim Einstieg in die Arbeitswelt
Die Kolpingsfamilie gilt in Neresheim als ein sehr reger Verein, der sich auch stark um die Jugendarbeit kümmert. „Dazu zählt auch das Arbeitsleben als gesellschaftliche Herausforderung für unseren Verein“, meinten Vorsitzender Klaus Eiberger und sein Stellvertreter Hans-Michael Hell im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
  • 246 Leser

Tour de Ländle - Station in Aalen

Vom Odenwald zum Bodensee - SWR und EnBW laden ein zur "NaturTour" entlang der Landesgrenze

Ostalbkreis. Die 26. Tour de Ländle vonSWR4 Baden-Württemberg und der EnBW Energie Baden- Württemberg AG steht in diesem Jahr unter dem Motto "NaturTour" und führt die Teilnehmer entlang der östlichen Landesgrenze vom Odenwald bis fast zum Bodensee. Von Samstag, 27. Juli, bis Freitag, 2. August, geht es in sieben Etappen von

weiter
  • 942 Leser

Randalierer geht mit Messer auf Polizei los

Polizeibeamter und Täter bei Festnahme verletzt

Schwäbisch Gmünd. Fast gleichzeitig erreichten die Polizei am Freitagabend mehrere Beschwerdeanrufe wegen massiver Ruhestörungen in der Wohnsiedlung Hardt. Beim Eintreffen der Polizei waren Geräusche aus der Wohnung zu hören, die darauf schließen, dass dort Gegenstände oder Wohneinrichtung zerschlagen wird, auch eine

weiter
  • 5
  • 779 Leser

Das große Angrillen bei Opel Spiegler

Der neue Stadtflitzer Opel ADAM im Fokus – Verkaufsstart des neuen Cabrios Opel Cascada
Wir heizen dem Winter ein“, heißt das Motto beim großen Angrillen der Firma Spiegler, in der Friedrichstraße 157 in Aalen, am Samstag, 19. Januar, von 8 Uhr bis 17 Uhr und am Sonntag, den 20. Januar von 10 Uhr bis 17 Uhr. Neben der Vorpremiere des neuen Stadtflitzers ist Bestellstart für das neue Cabrio Opel Cascada und der im Oktober letzten weiter

Polizeibericht

Arbeiter schwer verletztSchwäbisch Gmünd. Bei einem Arbeitsunfall, der sich am Montag kurz nach 9 Uhr auf einer Baustelle im Pfeifergässle ereignete, wurde ein 39-jähriger Arbeiter schwer verletzt. Der Mann zog sich beim Aufstellen eines Gerüsts schwere Kopfverletzungen zu, zu deren Behandlung er in die Stauferklinik eingeliefert wurde. Die Polizei weiter
  • 1119 Leser

Heubacher Kuttelessen für Männer

Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Viele schwäbische Männer bekommen zuhause keine Kutteln. Ein Zustand, den der evangelische Heubacher Pfarrer Thomas Adam und Jürgen Steck, Vorsitzender der Heubacher Albvereinsortsgruppe, nicht länger tolerieren wollen. weiter
  • 5
  • 699 Leser

Feuerwehr rettet Höckerschwan

Am Stauwehr an der Jagst war bei Hochwasser eine Tierfamilie im Strudel gefangen
Eine Tierrettung, die bereits einige Wochen zurückliegt und erst jetzt der Redaktion gemeldet wurde, soll an dieser Stelle als beispielgebende Aktion von Tierschützern geschildert werden. weiter
  • 5
  • 1195 Leser

Kostenlos beraten lassen

Kontaktstelle Frau und Beruf startet ins neue Jahr - Termine schon im Januar
Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg, Geschäftsstelle Ostalbkreis, bietet auch jetzt wieder regelmäßig Beratungstage in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd an. weiter
  • 533 Leser

Sechs Notebooks entwendet

Ellwangen. Am Sonntag, gegen 1.35 Uhr, hörte eine Zeugin in der Priestergasse ein Klirren und sah eine Person in Richtung Marktplatz weglaufen. Eine Überprüfung durch die Polizei ergab, dass die Schaufensterscheibe an einem Computergeschäft eingeschlagen wurde und aus der Auslage sechs Notebooks im Wert von rund 4500 Euro entwendet wurden. Der Schaden weiter
  • 5
  • 721 Leser

Handy gekauft, bezahlt - aber nicht bekommen

Polizei ermittelt wegen Betrugs im Internet

Berlin - Landkreis Dillingen. Ein 42-jähriger Mann aus dem Kreis Dillingen hat laut Polizei im Dezember 2012 über Ebay-Kleinanzeigen ein iPhone für 420 Euro gekauft. Trotz Überweisung des Kaufpreises bekam er das iPhone anschließend nicht geliefert. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den namentlich noch nicht bekannten Anbieter

weiter
  • 5
  • 835 Leser

Ermittlungen wegen schwerverletztem Mann

46-jähriger lag am Boden - Polizei sucht Zeugen

Lorch-Waldhausen. Per Notruf wurde dass in der Lorcher Straße ein verletzter Mann am Boden liege. Die eintreffenden Hilfskräfte stellten fest, daß es sich um einen 46-jährigen Ortsansässigen handelt, der sich in einem lebensbedrohlichen Zustand befand. Das meldet die Polizeidirektion Aalen.

Da ein vorsätzliches Fremdverschulden

weiter
  • 5
  • 2558 Leser

Regionalsport (10)

Drei Spiele in den Knochen

Tenor der Spieler: Wir haben trotz der Fehler ganz ordentlich gespielt
Dass drei Spiele innerhalb von nur fünf Tagen müde Beine machen, zumal im Trainingslager, das per se ganz ordentlich schlaucht, ist selbstredend. Vor diesem Hintergrund ordneten auch die Aalener Spieler die 1:3-Niederlage gegen Karlsruhe ein. weiter
  • 471 Leser

Bernhard Weiß holt sich den Titel

Tischtennis, 25. Ostalbkreis-Meisterschaften in Mögglingen: Sandra Lang im Finale erfolgreich
Bei den 25. Ostalbkreis-Meisterschaften machten bei den Aktiven die Herren C und D den Auftakt. Knapp 80 Spieler kämpften hier um den Titel des Ostalbkreismeisters. Trotz dieser hohen Teilnehmerzahlen sorgten die Organisatoren um Abteilungsleiter Michael Blessing und Turnierleiter Kurt Leberfinger für einen reibungslosen und zügigen Ablauf. weiter
  • 464 Leser

Erlösender Heimerfolg

Handball, Kreisliga A
Nach einer langen und unglücklichen Serie von Niederlagen konnte sich die SG2H3 vor heimischem Publikum gegen den TV Brenz 2 mit 24:19 durchsetzen. weiter
  • 351 Leser

Mit einem Sieg ins neue Jahr

Handball, Frauen-Bezirksliga
Zum ersten Spiel des Jahres reiste die HSG zum Tabellenvorletzten nach Altenstadt und konnte beim 41:23-Sieg nahtlos an die Erfolge aus dem letzten Jahr anknüpfen. weiter
  • 427 Leser

SGes Aalen holt souverän den Titel

Schießen, Luftpistole, Kreisklasse: Martin Merz bester Einzelschütze / SAbt. Wört belegt Rang zwei
Die Schützen der SGes Aalen wurden in der Kreisklasse Luftpistole Meister. Sie setzten sich mit 8513 Ringen souverän gegen die Konkurrenz durch. Von Rundenbeginn an legten sich die Schützen der SGes Aalen mächtig ins Zeug und stehen am Ende mit 8513 (Durchschnitt 1418,8) und 150 Ringen Vorsprung als souveräner Gewinner der Kreisklasse Luftpistole fest. weiter
  • 495 Leser

Wichtiger Arbeitssieg gegen starke Fürther

Kegeln, 1. Bundesliga: Christian Winter und Sven Frenzel waren beim 7:1 über Fürth die Männer der Stunde
Auch die zweite Garnitur sitzt wie angegossen. Diese Schlussfolgerung ist nach dem 7:1-Heimerfolg (3506:3447 Kegel) der Schwabsberger Bundeligakegler gegen die Viktoria aus Fürth absolut zulässig. weiter
  • 294 Leser

VfR Aalen – Karlsruher SC 1:3 (1:1)

Aalen; 1. Halbzeit: Bernhardt – Traut, Kister, Hübner, Buballa –- Leandro, Hofmann - Aydemir, Haller, Valentini – Calamita.2. Halbzeit: Bernhardt – Schulz, Barth, Mössmer, Bergheim – Lechleiter, Junglas, Dausch, Klauß – Reichwein, Cidimar.KSC: Orlishausen – Klingmann, Gordon, Mauersberger, Kempe (41. Walsh) weiter
  • 734 Leser

VfR Aalen verliert gegen KSC 1:3

Fußball, Trainingslager: Aalen muss nach zwei Siegen erstmals in der Türkei klein beigeben
Die Power war. Es fehlte die Durchschlagskraft. Der VfR Aalen hat am Montagabend seinen Flutlichttest gegen den Drittligazweiten Karlsruher SC im Trainingslager in der Türkei mit 1:3 verloren. Nach dem 5:1-Sieg gegen Unterhaching und dem 1:0-Erfolg gegen Galatasaray war es die erste Niederlage im dritten Testspiel innerhalb von fünf Tagen. weiter
  • 1
  • 1622 Leser

VfR Aalen verliert gegen den KSC 1:3

Fußball-Zweitligist VfR Aalen hat am Montagabend seinen Flutlichttest gegen den Drittliga-Zweiten Karlsruher SC im Trainingslager im türkischen Belek mit 1:3 verloren. Es war die erste Niederlage im dritten Testspiel in der Türkei. weiter
  • 5
  • 7128 Leser

Neues aus Belek

Verfrüht waren die Hoffnungen der Spieler des VfR Aalen im Trainingslager in Belek in der Türkei auf schöneres Wetter. Nachdem am Sonntag sich die Sonne zeigte und die Temperaturen die Zehn-Grad-Marke deutlich nahmen, regnete es in der Nacht auf Montag bereits wieder. Dennoch war das Trainingsgelände, das sich tags zuvor noch als Seenlandschaft zeigte, weiter
  • 5
  • 1114 Leser

Überregional (85)

"Niemand wird dafür zahlen"

Wut und Tränen beim Gedenken an Schiffsunglück der Costa Concordia
Angehörige weinten und beteten, als die Gedenkfeier zum ersten Jahrestag des "Costa Concordia"-Unglücks begann. Den ganzen Tag wurde der Toten gedacht. Auch Überlebende sind auf die Insel Giglio gereist. weiter
  • 386 Leser

"Schreckliche Stadt" mit Tradition

Jugendliche sind vom WM-Ort Granollers nicht begeistert
In Granollers kämpft das deutsche Team ums Achtelfinale. Die Stadt hat eine lange Handball-Tradition, doch viele Fans kommen nicht mehr in die Halle. Die Wirtschaftskrise ist deutlich spürbar. weiter
  • 419 Leser

8572 Feinstaubopfer

Hinter dem Smog steckt vor allem der Kohlebrand von Industrie, Kraft- und Heizwerken. China bezieht zwei Drittel seiner Energie aus Kohle. Der Verbrauch ist mit dem Energiebedarf der aufstrebenden zweitgrößten Wirtschaftsnation zwischen 2005 und 2010 um 44 Prozent gestiegen, wie Greenpeace berichtet. Hinzu kommt der zunehmende Autoverkehr. Mehr als weiter
  • 466 Leser

Aalener OB tritt nicht mehr an

Oberbürgermeister Martin Gerlach steht für eine zweite Amtszeit in Aalen (Ostalbkreis) nicht zur Verfügung. Der 47-Jährige gab auf einem Neujahrsempfang in Aalen den Verzicht auf seine erneute Kandidatur bekannt. Die Entscheidung für eine Neuorientierung habe er gemeinsam mit seiner Familie getroffen. "Es ist keine Entscheidung gegen Aalen", er wolle weiter
  • 5
  • 410 Leser

Adler Mannheim siegt nach Zitterpartie

Tabellenführer bezwingt Wolfsburg knapp mit 2:1 - Kölner Haie schlagen Hamburg
Nur mit großen Schwierigkeiten haben die Mannheimer Adler in der Deutschen Eishockey-Liga die Tabellenführung verteidigt. Sie gewannen gestern gegen den EHC Wolfsburg mit 2:1 und liegen weiter punktgleich (69 Zähler) mit den Kölner Haien an erster Stelle. Köln schlug die Hamburg Freezers mit 4:3. Mannheim kam gegen Wolfsburg nie recht in die Gänge. weiter
  • 450 Leser

Amelie Kober: Aus der Klinik aufs "Stockerl"

Aus der Klinik aufs "Stockerl" - und dann gleich nach ganz oben: Snowboarderin Amelie Kober hat sich bei der WM-Generalprobe eindrucksvoll zurückgemeldet. Die Olympiazweite von 2006 feierte in Bad Gastein/Österreich in ihrem ersten Saison-Rennen ihren zwölften Weltcup-Sieg. Und das, obwohl sie fast den ganzen Dezember wegen eines Virus ausgefallen war weiter
  • 412 Leser

Anerkennung für Frankreichs Einsatz in Mali

Außenminister Guido Westerwelle schließt einen deutschen Militäreinsatz in Mail vorerst aus. Deutschland unterstütze die Aufstellung einer afrikanischen Einsatztruppe in Mali. Weitere Zusagen könnten geprüft werden, wenn die "Eckdaten einer afrikanischen Mission stehen und die Einbettung in einen politischen Prozess geklärt ist". Wie Westerwelle begrüßte weiter
  • 372 Leser

Auch rechte Szene im Visier

Versuchter Anschlag von Bonn: Polizei tappt im Dunkeln
Gut einen Monat nach dem versuchten Sprengstoffanschlag von Bonn fehlt von den Tätern jede Spur. Nach einem "Spiegel"-Bericht sucht die Bundesanwaltschaft jetzt auch in der rechtsextremen Szene. Sie habe deshalb das neue Abwehrzentrum gegen Rechtsextremismus eingeschaltet. Offiziell gehen die Ermittler bisher vom Anschlagsversuch einer radikal-islamistischen weiter
  • 442 Leser

Ausgezeichnete Kabarettisten

Klamauk und politische Satire, Gesellschaftskritik und philosophisch angehauchte Denkanstöße zwischen Liedern und Lyrik: Die aktuellen Träger des Deutschen Kabarett-Preises sprengen die Grenzen des herkömmlichen Kabarettbegriffs. Ausschnitte aus ihren Programmen zeigten Rainald Grebe, Christine Prayon und Sebastian Krämer bei der Verleihung der mit weiter
  • 418 Leser

Bis zu 60 Auffälligkeiten

Transplantationsskandal in Göttingen weitet sich aus
Der in Göttingen festgenommene Transplantationschirurg hat möglicherweise in mehr Fällen manipuliert als bisher bekannt. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig bestätigt einen Bericht des "Spiegel", nach dem es bei bis zu 60 Transplantationen Auffälligkeiten gegeben haben soll. Die Zahlen beruhen auf einer Auswertung der Bundesärztekammer. Offiziell wird weiter
  • 386 Leser

BVB spornt die Bayern an

Fußball: Letzte Tests vor Bundesliga-Start
Eine Woche vor dem Wiederbeginn der Bundesliga sind viele Klubs gut in Form. Der VfB Stuttgart kam jedoch in Waalwijk nicht über ein 1:1 hinaus. weiter
  • 369 Leser

BÖRSENPARKETT: USA schüren Hoffnung

Däumchendrehen ist nicht unbedingt angesagt, aber allzu viel zu tun hatten die Händler auf dem Börsenparkett in den ersten Januartagen auch nicht. Die Ferien und der Jahreswechsel haben für Ruhe gesorgt, die Krise in Euroland hat sich beruhigt, auch wenn sie noch nicht gemeistert ist, wie die Probleme in Zypern zeigen. Die Kurse bewegten sich im Schnitt weiter
  • 575 Leser

CDU will bei weiblichen Wählern aufholen

Mandats- und Funktionsträger der Partei stimmen sich auf Bundestagswahlkampf ein
Mit einer "Schöntaler Erklärung" und einer Betreuungsgarantie für Kinder bis zehn wirbt die CDU um weibliche Wähler. Bei den Frauen sieht sie, auch mit Blick auf die Bundestagswahl im Herbst, noch Potenzial. weiter
  • 443 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE 1. FC Köln - Wacker Burghausen 3:2 (1:1) FK Aktobe - VfL Bochum 0:2 (0:2) FC Augsburg - FSV Frankfurt 1:1 (0:0) SpVgg Unterhaching - FC Bayern 0:2 (0:1) RW Essen - FSV Mainz 05 0:1 (0:1) Hamburger SV - Austria Wien 2:0 (0:0) VfL Wolfsburg - Hertha BSC 5:1 (3:0) 1. FC Nürnberg - RAEC Mons 3:1 (1:1) Hannover 96 - FC Utrecht 1:2 (1:0) weiter
  • 406 Leser

Der lachende Dritte

Karel Schwarzenberg in Tschechien überraschend in der Stichwahl
Man hatte den amtierenden Außenminister Karel Schwarzenberg nicht wirklich auf der Rechnung. Dass er neben Milos Zeman jetzt in einer Stichwahl um das Amt des Staatspräsidenten kämpft, ist eine Überraschung. weiter
  • 392 Leser

Deutschlands Urlaubsland Nummer 2

Der Tourismus hat für Baden-Württemberg dank über 220 000 sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen eine herausragende Bedeutung. 2012 war erneut ein Rekordjahr. Bis November wurden schon 17,5 Millionen Ankünfte (plus 4,7 Prozent) und 45 Millionen Übernachtungen (plus 4,3 Prozent) gezählt. Da nur Betriebe mit mehr als zehn Betten von der Statistik weiter
  • 376 Leser

Die Narren legen los

Erste Höhepunkte der Fastnacht locken zehntausende Besucher an
Bunte Masken und volle Straßen: Zehntausende Zuschauer haben die ersten großen Umzüge der Narren im Südwesten verfolgt. Die größte Fastnachtsvereinigung des Landes wählte indes ihren Präsidenten wieder. weiter
  • 482 Leser

Erneut Gruppenvergewaltigung in Indien

Zweifache Mutter entführt und von sieben Männern missbraucht - Bisher sechs Festnahmen
Schon wieder soll in Indien eine Frau von einem Busfahrer und mehreren seiner Freunde vergewaltigt worden sein. Sie wurde die ganze Nacht misshandelt. weiter
  • 371 Leser

Fast 1000 Verfahren gegen Ärzte

Die Ärztekammern in Deutschland haben in den vergangenen Jahren fast 1000 Ermittlungsverfahren gegen Mediziner wegen Korruptionsverdachts eingeleitet. Das sagte der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, dem "Spiegel". Die beanstandeten Fälle stammen aus den Jahren 2002 bis 2005. "Wir kommen da auf 480 Ratiopharm-Fälle und fast 450 weiter
  • 423 Leser

Festnahme nach tödlichem Ehestreit

Polizei spürt Verdächtigen in Freiburg auf
Ein Hinweis führte die Polizei zum Verdächtigen: 16 Stunden nach der Bluttat in Bad Krozingen wurde in Freiburg ein Familienvater festgenommen. weiter
  • 381 Leser

Fokus auf Ganztagesschulen

SPD will Betreuungsgarantie für alle Kinder im Land - CDU bietet Pakt an
Die Südwest-SPD will bis 2018 jedem Kind im Land einen Ganztagesplatz anbieten. Die CDU strebt eine Garantie für Kinder bis zu zehn Jahren an. weiter
  • 402 Leser

Freund und Wellinger schwächeln

Den deutschen Skispringern fehlt derzeit die mannschaftliche Geschlossenheit. In Zakopane überzeugte lediglich Richard Freitag als Vierter. weiter
  • 443 Leser

Friedrichs preußischer Kunsttempel

"Die Schönste der Welt": Die Bildergalerie in Sanssouci feiert in diesem Jahr ihren 250. Geburtstag
Ein preußischer Kunsttempel in Potsdam: Die 1763 vollendete Bildergalerie im Park Sanssouci ist der älteste noch erhaltene Museumsbau in Europa. weiter
  • 408 Leser

GEWINNZAHLEN

2. AUSSPIELUNG LOTTO 7 10 11 15 43 48 Zusatzzahl 38 Superzahl 8 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 4 2 7 6 7 2 4 SUPER 6 7 7 7 2 3 4 ohne Gewähr weiter
  • 1082 Leser

HANDBALL-WM

GRUPPE A VORRUNDE Tunesien - Deutschland 25:23 (13:13) Deutschland: Heinevetter (Füchse Berlin), Lichtlein (TBV Lemgo) - Christophersen (Füchse Berlin) 7/3, Weinhold (Flensburg/H.) 4, Klein (THW Kiel) 3, Fäth (HSG Wetzlar) 3, Pfahl (Gummersbach) 2, Groetzki (Rhein-Neckar Löwen) 1, Wiencek (Kiel) 1, Kneer (Magdeburg) 1, Theuerkauf (Balingen) 1, Reichmann weiter
  • 454 Leser

IG Metall plant neue Reiserichtlinien

IG-Metall-Chef Berthold Huber hat die Erste-Klasse-Flüge seines Vorstandskollegen Bertin Eichler mit Thyssen-Krupp als Fehler bezeichnet. Ein Rücktritt des 60-Jährigen aus dem Vorstand der Gewerkschaft hält Huber aber nicht für notwendig. "Wegen fünf Flügen in der Ersten Klasse stelle ich seine Redlichkeit und seinen Anstand nicht in Frage", sagte Huber weiter
  • 641 Leser

Junge Mama: Angriff bei Olympia

Kathrin Lang strebt nach Comeback Podestplatz in Sotschi 2014 an
Mutige Ziele: Kathrin Lang aus Gosheim, die nach ihrer Babypause gerade ihr Comeback im Biathlon-Weltcup gefeiert hat, möchte unbedingt zu Olympia in Sotschi. Dort will sie 2014 einen Podestplatz erreichen. weiter
  • 330 Leser

Kate als alternder Vampir verspottet

Das erste offizielle Porträt der Herzogin von Cambridge in den Schlagzeilen
Das erste offizielle Porträt von Englands Darling Kate kommt nicht aus den Schlagzeilen heraus: Auf dem Ölgemälde Paul Emsleys wirkt die 31-Jährige nicht so umwerfend wie in echt - es setzt Spott und Häme. weiter
  • 390 Leser

Kleine Flirts mit Mephisto

Andres Veiels Dokumentar-Theater "Himbeerreich" in Stuttgart
Theater zur Finanzkrise: In Andres Veiels "Himbeerreich" reden Banker über Swaps, Bürosessel und verzockte Millionen. Tags darauf spielte das Schauspiel Stuttgart die "Apokalypse". Zwei düstere Premieren. weiter
  • 426 Leser

Kleines Dorf mit großer Musik-Kultur

Das Erler Passionsspielhaus wurde um ein spektakuläres Opern- und Konzerthaus erweitert
Mit Winter-Festspielen ist in Erl in Tirol ein neues, eindrucksvolles Festspielhaus eröffnet worden. Maestro Gustav Kuhn erfüllt es mit großer Musik. weiter
  • 517 Leser

KOMMENTAR · MALI: Zwang zum Eingreifen

Als Staatspräsident mag François Hollande innenpolitisch ein Zauderer sein, als Oberbefehlshaber zeigt er Entschlossenheit. Allerdings war seine Entscheidung, in Mali einzugreifen, fast unausweichlich. Die Offensive der islamistischen Rebellen zwang ihn ebenso zum Handeln wie der Hilferuf des malischen Präsidenten Traoré. Dessen schlecht ausgebildete weiter
  • 467 Leser

KOMMENTAR · WOWEREIT: Weitermachen - wie lange noch?

Hätte die SPD rechtzeitig einen Nachfolger aufgebaut oder hätte die in Berlin mitregierende CDU einige Prozentpunkte mehr auf der Brust und einen eigenen zugkräftigen Frontmann in ihren Reihen, Klaus Wowereit wäre vermutlich nicht mehr Regierender Bürgermeister. Weil in beiden Parteien niemand zu sehen ist, der ihn beerben könnte, überstand er das Misstrauensvotum weiter
  • 446 Leser

Kreuzbandriss: WM-Aus für Iraschko

Für Weltmeisterin Daniela Iraschko ist der Traum von der Titelverteidigung auf schmerzhafte Weise geplatzt, und auch für die deutschen Skispringerinnen erscheint WM-Edelmetall derzeit unerreichbar. Beim vom schweren Sturz der Österreicherin überschatteten Weltcup in Hinterzarten sprangen die DSV-Athletinnen der Weltspitze einmal mehr weit hinterher. weiter
  • 471 Leser

LEITARTIKEL · SÜDWEST-CDU: Krise als Chance

Lange haben sich die baden-württembergischen Christdemokraten den Verlust der Regierungsmacht als eine Art Betriebsunfall schöngeredet. Ohne Fukushima, so eine verbreitete Lesart, wäre die CDU weiter die Ministerpräsidenten-Partei und alles in schönster Ordnung. So müsse man nun eben fünf Jahre warten, bis der grün-rote Spuk wieder vorbei sei. Die Analyse weiter
  • 451 Leser

Leute im Blick vom 14. Januar

Fritz Wepper Wenn es um sein Privatleben geht, versteht Fritz Wepper keinen Spaß: Der Schauspieler verklagte laut "Bild" Komiker Atze Schröder, weil dieser sich in seinem aktuellen Bühnenprogramm über die Beziehung des 71-jährigen Wepper zu seiner 40 Jahre jüngeren Freundin lustig macht. "Ich werde hier beleidigt und verunglimpft", sagt der aus TV-Serien weiter
  • 406 Leser

Lohengrin in Graupa

Neues Wagner-Museum eröffnet
Wagnerianer haben eine neue Pilgerstätte: Mit einem Festakt ist in Graupa bei Dresden ein Museum zu Ehren des vor 200 Jahren geborenen Komponisten Richard Wagner (1813-1883) eröffnet worden. Im barocken Jagdschloss der Ortschaft widmet sich eine Ausstellung dem Wirken Wagners in Sachsen. Zudem hat das Schloss einen Konzertsaal. Das Museum komplettiert weiter
  • 455 Leser

LOTTERIE vom 14. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf 1 811 635; 100 000 Euro auf 2 215 444; 50 000 Euro auf 0 381 110; 10 000 Euro auf 2 612 678; 1000 Euro auf 7218; je 200 Euro auf 16, 53, 90. Ergänzungszüge: 200 Euro auf die Losnummer 2 908 836. Glücksspirale: Endz. 3: 10 Euro, Endz. 10: 20 Euro, Endz. 423: 50 Euro, Endz. 7162: 500 Euro, Endz. 38 430: weiter
  • 355 Leser

Max Rieger und Armin Bittner als Vorbilder

Die Liste der deutschen Skirennfahrer auf dem Riesenslalom-Podest ist in diesem Winter um gleich zwei Namen gewachsen. Nach Stefan Luitz im Dezember in Frankreich fuhr nun in Adelboden auch Felix Neureuther auf das Stockerl in der langjährigen deutschen Problem-Disziplin. Der einzige Sieg datiert aus dem Jahr 1973. Damals gewann Max Rieger. Zwei deutsche weiter
  • 512 Leser

Millionengagen - Wolfsburg kriegt Spieler nicht los

Zumindest für eine "Altlast" seiner Vorgänger hat Klaus Allofs eine neue Verwendung gefunden. Als Nachmieter von Felix Magath wird der neue Manager des VfL Wolfsburg zukünftig dessen Villa im Stadtteil Hegeberg bewohnen. Mit anderen Hinterlassenschaften hat der 56-Jährige weitaus mehr Probleme: Eine Woche vor dem Bundesligastart ist Allofs mit der Verkleinerung weiter
  • 364 Leser

Ministerin Altpeter rät zur Grippeimpfung

Wegen einer steigenden Zahl von Grippe-Fällen seit dem Jahreswechsel ruft Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) zur Impfung auf. Das gelte vor allem für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen. "Für wirksamen Grippeschutz ist es noch nicht zu spät", sagte Altpeter am Wochenende in Stuttgart. Derzeit lägen keine Hinweise auf Engpässe bei der weiter
  • 471 Leser

Misstrauensantrag gegen Wowereit gescheitert

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) bleibt trotz des Desasters am Großflughafen im Amt. Der Misstrauensantrag der Opposition scheiterte am Samstag im Abgeordnetenhaus an der Mehrheit der rot-schwarzen Koalition. In der Sondersitzung stimmten 62 Abgeordnete für Wowereits Abwahl, aber 85 dagegen. Die Opposition aus Grünen, Linken und weiter
  • 397 Leser

Mit Kostbarkeiten punkten

Baden-Württemberg wirbt auf der CMT als "grüner Süden" um Touristen
Wer als Urlauber in Baden-Württemberg das Besondere sucht, wird überall fündig. Bei der Tourismusmesse CMT holen sich wissbegierige Reisende die Tipps für Erlebnisse mit Superlativstatus im Südwesten. weiter
  • 374 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Januar

Ein 13-jähriger Ausreißer aus Italien ist mit dem Wagen seines Adoptivvaters tausend Kilometer quer durch Europa gefahren. Er wollte aus Heimweh in sein Geburtsland Polen zurückkehren. Der als begeisterter Gokart-Fahrer bekannte Junge überwand bei seiner Dauerfahrt zwei Staatsgrenzen und zahlreiche Autobahn-Mautstellen, ohne angehalten zu werden. Erst weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 14. Januar

Unfälle auf Schnee und Eis Stuttgart - Auf schneebedeckten Straßen ist es am Wochenende zu zahlreichen Unfällen gekommen. In den meisten Fällen war laut Polizei überhöhte Geschwindigkeit die Ursache. In Illingen (Enzkreis) kam am Samstag eine 25-Jährige auf schneebedeckter Straße ins Schleudern und prallte gegen das Auto eines 70-Jährigen. Der Mann, weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN vom 14. Januar

Früherer Amtsantritt Der Autobauer Volkswagen lässt seinen Topmanager Karl-Thomas Neumann einem Bericht zufolge schneller an die Spitze des Konkurrenten Opel wechseln als erwartet. Neumann dürfe seinen neuen Posten als Vorstandschef des Rüsselsheimer Unternehmens schon am 1. März antreten. Das bestätigte VW gestern. Die Wolfsburger entlassen Neumann, weiter
  • 654 Leser

NOTIZEN vom 14. Januar

Junge ertrunken Ein zehnjähriger Junge ist in Coswig (Sachsen-Anhalt) in einem zugefrorenen Feuerlöschteich ertrunken. Das Kind brach im Eis ein, als es einen Fußball zurückholen wollte. Der Junge rutschte unter die Eisfläche. Die Feuerwehr pumpte den Teich leer, konnte ihn aber nur noch tot bergen. Der Teich ist mit einem Zaun gesichert, dieser hatte weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 14. Januar

George Gruntz gestorben Die Schweizer Jazzlegende George Gruntz ist tot. Der Komponist, Bandleader und Pianist starb im Alter von 80 Jahren. Gruntz schuf nicht nur klassischen Jazz. In den 1960er Jahren hatte er mit dem Projekt "Jazz goes Baroque" Erfolg. Er beschäftigte sich auch mit tunesischer und schweizerischer Volksmusik und schuf mehrere Opern. weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN vom 14. Januar

Billionen-Münze gestoppt Die US-Regierung hat ihren Traum von einer Platinmünze im Wert von einer Billion Dollar beerdigt. Eine solche Münze wollte sie bei der US-Notenbank gegen Staatsanleihen umtauschen, um eine erneute Anhebung des US-Schuldenlimits zu umgehen. Die Pläne wurden gestoppt, weil dieses Manöver die Unabhängigkeit der Notenbank in Frage weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN vom 14. Januar

Strenger bei Ellbogenfouls Fußball: Die Bundesliga-Schiedsrichter wollen künftig konsequenter gegen Ellbogenschläger vorgehen. Bei einer turnusmäßigen Tagung haben die Schiedsrichter die bisherigen Saisonspiele analysiert. Ergebnis: Spieler, die bei Zweikämpfen die Ellbogen ausfahren, sollen noch öfter die Rote Karte sehen. Ebenfalls besprochen wurde weiter
  • 382 Leser

Närrischer Laudator

Sparkassenpräsident Peter Schneider wird mit der "goldenen Saubloder" geehrt. Die Laudatio hält Günther Oettinger. Nicht auf Englisch. weiter
  • 381 Leser

OB Kuhn auf fremdem Parkett

Immer schön locker bleiben: Auch eine Kampfkunsteinlage auf der Touristikmesse CMT gehört zu den Herausforderungen, denen der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn gewachsen sein muss. Die Messe zog allein am ersten Wochenende 60 000 Besucher an. Sie dauert noch bis zum nächsten Sonntag. Foto: dpa weiter
  • 1257 Leser

Oranje feiert Party, Deutsche ernüchtert

Eisschnelllauf-EM: Pechstein nur Siebte
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ist meilenweit an ihrer zwölften EM-Medaille vorbeigelaufen. Gastgeber Niederlande hingegen feierte ausgelassen. weiter
  • 432 Leser

Peking hat Atemnot

Chinesische Hauptstadt erstickt in extremem Smog - Viele Kinder erkrankt
In Chinas Hauptstadt geht die Angst um. Die ohnehin hohe Luftverschmutzung ist dramatisch geworden. Viele fürchten im dichten Smog um ihre Gesundheit und fragen sich: Wann geht uns die Puste aus? weiter
  • 435 Leser

POLITISCHES BUCH: Alter Denker, ganz modern

Angesichts der heute oft so oberflächlichen Debatten über Politik erscheint es notwendig, sich immer mal wieder auf die Wurzeln unseres Denkens zu besinnen, auf die Grundlagen philosophischer Betrachtungen über den Menschen und seine Antriebskräfte. Und da ist Immanuel Kant als Urvater der Aufklärung gewiss eine der besten historischen Quellen - und weiter
  • 368 Leser

Rekordstart für Dschungelshow

Die erste "Dschungelcamp"-Ausgabe nach dem Tod des Moderators Dirk Bach hat gleich zum Auftakt einen Rekord aufgestellt: Noch nie schalteten beim Start einer neuen Staffel nach RTL-Angaben mehr Zuschauer ein als in diesem Jahr. So schauten sich am späten Freitagabend 7,77 Millionen Zuschauer die Ekel-Show mit den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel weiter
  • 401 Leser

Rodler knacken bei der EM alle Rekorde

Felix Loch komplettiert seine Titelsammlung
Wie gewohnt: Die Rodler jubeln. Felix Loch überragte bei der EM in Oberhof. Die deutschen Damen feierten gar einen Vierfach-Erfolg. weiter
  • 345 Leser

Rola El-Halabi: Sieg und Niederlage

Eine Niederlage, die ein Sieg war: Die Ulmer Profiboxerin Rola El-Halabi hat am Samstag in der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena das geschafft, was sie sich so sehr gewünscht hat: Sie ist in den Boxring zurückgekehrt. 21 Monate, nachdem ihr Stiefvater sie mit vier Schüssen schwer verletzt hatte, verlor die gebürtige Libanesin gegen die Deutsch-Italienerin weiter
  • 411 Leser

Rückendeckung für Annette Schavan

Unabhängig vom Fortgang des Streits um ihren Doktortitel will sich Bundesbildungsministerin Annette Schavan am 25. Januar von ihrem Ulmer CDU-Kreisverband als Kandidatin für die Bundestagswahl 2013 nominieren lassen. Das kündigte Schavan am Samstagabend vor rund 150 CDU-Mandats- und Funktionsträgern im Kloster Schöntal an. Unter großem Applaus sagte weiter
  • 324 Leser

Schettino gibt Crew die Schuld

Ausgerechnet gestern hat Kapitän Francesco Schettino im TV-Interview seine Unschuld beteuert und Fehler seiner Crew für das Unglück verantwortlich gemacht. Der indonesische Mann am Ruder habe eines seiner auf englisch gegebenen Kommandos falsch verstanden, beteuerte Schettino. "Wenn er richtig verstanden hätte, wäre das Schiff vorbeigefahren und nichts weiter
  • 347 Leser

Schranken für Videoüberwachung

Regierung will Arbeitnehmer vor heimlichen Aufnahmen schützen
Die schwarz-gelbe Koalition plant ein Gesetz, um Arbeitnehmer vor heimlicher Videoüberwachung zu schützen. Der Opposition geht das Vorhaben nicht weit genug, sie spricht von einer Mogelpackung. weiter
  • 613 Leser

So sind Abmahnungen zu vermeiden

Facebooker sollten den eigenen Account nur für enge Freunde zugänglich machen. So sind die Leser bekannt, und Außenstehende haben keine Möglichkeit, das Abmahnpotenzial eines Facebook-Auftritts zu prüfen. Was allerdings "engere Freunde" sind, ist Auslegungssache bei denen, die hunderte oder gar tausende Freunde haben. Beim Anbieten fremder Links sollt weiter
  • 624 Leser

SPD-Politiker: Farbe bekennen bei Stuttgart 21

Der Streit zwischen der Bahn und der grün-roten Landesregierung wegen Stuttgart 21 weitet sich aus. Nach Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat sich auch Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) verärgert über das Verhalten der Bahn gezeigt. Das Unternehmen hatte einen für 21. Januar geplanten offiziellen Termin der Projektpartner platzen lassen. weiter
  • 416 Leser

SPORT AKTUELL

Rückschlag für Handballer Granollers. Die deutschen Handballer haben bei der Weltmeisterschaft in Spanien den ersten Rückschlag hinnehmen müssen. Nach dem klaren 33:23 zum Auftakt gegen Brasilien unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger gestern überraschend Afrikameister Tunesien mit 23:25. Es war die erste Niederlage im zehnten Spiel weiter
  • 814 Leser

Staunen über Doppel-Podest

Dopfer und Neureuther im Riesenslalom von Adelboden Zweiter und Dritter
Ein Doppel-Podest im Riesenslalom gab es für die Herren im Deutschen Skiverband noch nie. Umso größer war die Freude am Samstag. Im Slalom verpassten Felix Neureuther und Co. gestern das Stockerl. weiter
  • 445 Leser

Suche nach Schuldigen

Ramsauer will Berliner Flughafen-Desaster aufklären lassen
Der Bundesverkehrsminister schließt aus, dass der neue Berliner Flughafen 2014 eröffnet werden kann. Unterdessen sollen sämtliche Verantwortlichkeiten und Haftungsfragen geklärt werden. weiter
  • 445 Leser

Teure Freunde im Netzwerk

Unachtsamkeit in sozialen Plattformen kann viel Geld kosten
Da weint der Geldbeutel: Facebooker riskieren eine teure Abmahnung, wenn Gäste auf ihren Seiten Links hinterlassen - und Facebook automatisch geschützte Bilder dazu stellt. Doch man kann sich wehren. weiter
  • 630 Leser

Todesschüsse während des Telefon-Notrufs

Bei einem Familiendrama im Westerwald sind drei Menschen umgekommen. Nach einem Streit erschoss in einem Haus in Ingelbach ein 45-jähriger Mann seine 40-jährige Lebensgefährtin und deren 83-jährige Großmutter. Danach richtete der Vereinsschütze sich selbst. Die 83-Jährige und der Mann wurden tot in dem Haus der Familie aufgefunden, die 40-Jährige erlag weiter
  • 461 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australien Open in Melbourne 1. Runde, Herren und Damenab 9.00 Uhr Snooker, Masters in London 2. Tag, Achtelfinale ab 14.30/20.00 Uhr Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 9. Etappe ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem int. Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 364 Leser

Ulm gewinnt im Spitzenspiel - Tübingen desolat

Vizemeister Ratiopharm Ulm hat das Spitzenspiel der Basketball-Bundesliga (BBL) bei den EWE Baskets Oldenburg gewonnen. Durch das 95:91 (46:41) zogen die Ulmer in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei. Bester Korbjäger der Ulmer war einmal mehr John Bryant (19 Punkte). "Bei einem so knappen Ergebnis spielt Glück immer eine Rolle und das war heute weiter
  • 415 Leser

Ulrich Rasches "Apokalypse" im Kammertheater

Die zweite Premiere am Schauspiel Stuttgart: Andres Veiels "Himbeerreich" (nach einem Zitat von Gudrun Ensslin über das Kaufparadies BRD) gibt sich als fein gewebtes Dokumentar-Theater zu erkennen. Ulrich Rasches "Apokalypse" dagegen ist - ja, was eigentlich? Musiktheater der Langsamkeit? Rasche kombiniert die Johannes-Offenbarung mit Al Gores Ökologie-Schrift weiter
  • 450 Leser

Unter allen Wipfeln ist Ruh

Im Südwesten bisher keine Proteste gegen Ausbau der Windkraft im Wald
Die Liebe der Deutschen zum Wald ist legendär. Umso erstaunlicher, dass der Ausbau der Windkraft im Wald so ruhig verläuft. Das muss nicht so bleiben, wie ein Beispiel aus Rheinland-Pfalz zeigt. weiter
  • 448 Leser

Verdi will mehr Mitbestimmung für Beschäftigte

Die Gewerkschaft Verdi hat Verbesserungen bei den Mitbestimmungsrechten für die Beschäftigten von Land und Kommunen im Südwesten angemahnt. Dagmar Schorsch-Brandt von der Verdi-Landesbezirksleitung sagte, die Eckpunkte des Innenministeriums seien ein erster Schritt in die richtige Richtung, die grün-rote Landesregierung springe aber viel zu kurz. Das weiter
  • 363 Leser

Verfolgungsjagd mit der Polizei

Weil er unter Drogeneinfluss stand, hat sich ein 24-Jähriger am frühen Samstagmorgen einer Verkehrskontrolle entzogen und ist geflüchtet. Das berichtete die Polizei. Als der Mann an einer Kreuzung gestellt werden sollte, fuhr er beinahe einen Beamten um. Schüsse auf die Reifen des Autos konnten den 24-Jährigen nicht stoppen. Beim Ortsteil Sandhofen weiter
  • 424 Leser

Von Tunesien abgeschossen

DHB-Handballer finden kein Mittel gegen die Wurfgewalt der Afrikaner
Die deutschen Handballer sind durchwachsen in die Weltmeisterschaft in Spanien gestartet. Dem 33:23-Auftaktsieg gegen Brasilien folgte gestern eine 23:25-Niederlage gegen Afrikameister Tunesien. weiter
  • 365 Leser

Vorhang zu, Fragen offen

Biathlon-Wochenende in Ruhpolding ohne Podestplätze
Eine durchwachsene Bilanz: Zum Abschluss des Weltcups in Ruhpolding gab es für die deutschen Biathleten am Wochenende keine Podestplätze. Simon Schempp wurde Fünfter. weiter
  • 434 Leser

Warnung vor Spionagemails

Mit einem neuen Trick versuchen Kriminelle, Kreditkartendaten auszuspähen. Das Bundeskriminalamt (BKA) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnten vor E-Mails mit dem Betreff "Verifizierung ihrer Kreditkarte". Die Empfänger werden laut BKA-Mitteilung aufgefordert, einen Link in der E-Mail mit der Bezeichnung "VeriSign" weiter
  • 640 Leser

Weinen auf höchstem Niveau

Rola El-Halabi verliert WM-Kampf um drei Gürtel gegen Lucia Morelli
Den Ring verließ sie als Verliererin. Das jedoch konnte ihre Freude kaum trüben. Die Ulmer Profi-Boxerin Rola El-Halabi feierte bei ihrem Comeback nach einer langen Pause einen Sieg über sich selbst. weiter
  • 433 Leser

Wider Gedankentrutzburgen

Von Montagsdemonstrationen haben die meisten schon gehört. Sie brachten 1989 die DDR ins Wanken. Aber von Montagsbriefen? weiter
  • 427 Leser

Zurück in die Zukunft

Gauthier Dance im Stuttgarter Theaterhaus
Grenzenloser Jubel: Die Stuttgarter Tanzfans lieben Eric Gauthier und seine Truppe. Doch nicht alles ist Gold in der neuesten Produktion. weiter
  • 461 Leser

Leserbeiträge (12)

TSF Gschwend - Jahresfeier 2013

Am Samstag, 19. Januar 2013 laden die TSF Gschwend zur Jahresfeier in die Gemeindehalle Gschwend ein.

Auf die Gäste warten wieder ein tolles und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, Ehrungen, sowie eine Tombola mit wertvollen Preisen. Die musikalischen Highlights wird an diesem Abend die Band „One Night Stand“ setzen. Auch für

weiter
  • 5
  • 4813 Leser

Jahresabschluss der Krieger- und Reservistenkameradschaft Westhausen

WESTHAUSEN – 60 Mitglieder und Angehörige der Krieger- und Reservistenkameradschaft (KRK) Westhausen feierten am 13.01.2013 in der Turnhallengaststätte Westhausen ihren Familienabend.

Der KRK-Vorsitzende Klaus Litke begrüßte die Mitglieder und deren Familienangehörige zum alljährlichen Familienabend recht herzlich.

weiter
  • 8793 Leser

Freiherr von Streits potemkinsche Dörfer

Zum Bericht „Von Streit: Sorge wegen Pfarrplandiskussion“ in der GT vom 14. Januar:Bei einem Besuch der Kaiserin Katharina II. soll der General Alexandrowitsch Potemkin 1787 die Kulissen reicher Dörfer an ihrem Reiseweg platziert haben, um sie über den wahren Charakter des armen Landes zu täuschen. Wenn auch diese Geschichte historisch nicht weiter
  • 1
  • 1499 Leser

Zünftiges Fest in Waldhausen

Am kommenden Samstag, 19. Januar 2013 heißt es in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen: singen, schunkeln, lachen, tanzen und genießen! Ganz im Zeichen volkstümlicher Musik, Stimmung und Gemütlichkeit geht der Waldhäuser Harmonikastadl in die nächste Runde. Den musikalischen Teil bestreitet das Original Uhlberg Duo, mit

weiter

Erfolgreicher Start in die Einzelmeisterschaften 2013 | 7 Jugendsportler der KG Dewangen/Fachsenfeld erringen Meistertitel bei den Bezirksmeisterschaften in Nattheim

Mit sehr guten Einzelleistungen sind die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld von den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Nattheim zurückgekehrt. Insgesamt 7 Titel konnten erzielt werden. Die Bezirksmeisterschaften wurden dieses Jahr erneut an einem Tag in beiden Stilarten ausgetragen. Als nächste Meisterschaften stehen nun mit

weiter
  • 4805 Leser

Eine Flossfahrt die ist lustig...

... eine Flossfahrt die ist toll!!!!

Ja unsere war nicht nur toll, sie war echt spitze!! Der ganze Tag war echt supi!

Am 22. und 23.September waren wir mit dem Bus auf Tour und haben viele tolle Momente erlebt.

Angefangen vom Weißwurstfrühstück über die Stadtbesichtigung in Lichtenfels bis hin zur feucht fröhlichen Floßfahrt

weiter

TERMIN

nächste Ausschusssitzung am 17.01.2013 um 19:30Uhr im Kreuzkeller!!!

weiter
  • 3542 Leser

Einladung zum Winterspaziergang mit Einkehr

Der OGV-Adelmannsfelden e.V. veranstaltet am Samstag, den 26. Januar 2013 einen Winterspaziergang mit anschließender Einkehr.

Treffpunkt ist an der Grillhütte auf dem Büchelberger-Grad um 16:45 Uhr. Von dort aus spazieren wir gemeinsam zum Gasthaus Linde nach Vorderbüchelberg. Es besteht dort die Möglichkeit bei einer „Schlachtplatte“

weiter
  • 5276 Leser

Fjorde und Fische

Die Kulturküche Aalen setzt ihre erfolgreichen Kochtreffs fort. Das neue Jahr beginnt mit einem Ausflug nach Norwegen. Mit dem Titel "Fjorde und Fische" laden die Köchinnen und Köche unter fachkundiger Leitung ein, die norwegische Küche zu kosten. Darüber hinaus werden die Gäste das Land im hohen Norden Europas auch

weiter
  • 4123 Leser

Besichtigung der Sieger-Köder-Krippe in Wasseralfingen

Erster Programmpunkt im neuen Frauenbundjahr war am 09. Jan. 2013 eine Krippenführung. In Fahrgemeinschaft machten sich 16 Frauen auf den Weg nach Wasseralfingen in die St. Stephanus Kirche. Dort wurden sie von Frau Preisinger zur Führung erwartet.

Frau Preisinger, die von Anfang an zu den „Krippelesfrauen“ gehörte, die unter

weiter

19.01.2013 Hexenfest im Lamm in Untergröningen

Auch in diesem Jahr wird der „Lamm“-Saal in Untergröningen am 19.01.2013 von den Schlosshexen Untergröningen zum Beben gebracht. Beginn ist nach Hexenzeit um 19:61 Uhr (20:00 Uhr ).

Am 19.01.2013 ist es wieder soweit die Schlosshexen Untergröningen und weitere Hexengruppen feiern ihr berühmtes Hexenfest. Stattfinden wird

weiter

Führungskräfteausbildung beim DRK-Kreisverband Aalen e.V.

Wer schnell und kompetent helfen will braucht dafür die notwendigen Strukturen und Menschen. Vor allem werden aber Führungskräfte benötigt, welche die Freiwilligen der Einsatzeinheiten des Deutschen Roten Kreuzes im Einsatz und damit im „Extremfall“ fachgerecht leiten können. In der ersten Januarwoche im Jahr 2013

weiter
  • 5
  • 5434 Leser