Artikel-Übersicht vom Freitag, 01. Februar 2013

anzeigen

Regional (73)

NEUES VOM SPION
Der „rote Karle“ von Unterkochen fragt sich, ob er ein schlechtes Gewissen haben muss. Denn ihm ist zu Ohren gekommen, er solle zumindest mit Schuld daran sein, dass der (allseits beliebte) OB Martin Gerlach von Aalen im Herbst die Flucht nach Neuseeland antreten will. Deshalb bietet der Chef der „Bären-Hauptstadt“ Unterkochen weiter
  • 5
  • 605 Leser

Kammerchor singt im Bundestag

Aalen-Wasseralfingen/Berlin. Vor gut einem Jahr wurde der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen erster Patenchor des SWR-Vokalensembles. Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter nahm die Auszeichnung zum Anlass und lud die Chorgemeinschaft nach Berlin ein. Zuvor hatte der Chor ein Gastspiel in der Dresdner Frauenkirche und im Berliner weiter
  • 399 Leser

Kurz und bündig

Noch Karten für Seniorenprunksitzung Für die Seniorenprunksitzung der Aalener Fasnachtszunft mit am Sonntag, 3. Februar, 14 Uhr, im Weststadtzentrum Hofherrnweiler sind noch einige Karten an der Tageskasse erhältlich. Das närrische Programm beginnt um 14 Uhr; Saalöffnung ist um 13 Uhr.Gottesdienst 11+ auf der Heide „Wer bin ich? Von Masken und weiter
  • 393 Leser

Namen und Nachrichten

Georg HaasNeresheim. Zum ersten Gesamtkirchenpfleger der neu gegründeten Katholischen Gesamtkirchengemeinde Neresheim ist Georg Haas (56) gewählt worden. Haas ist in Aalen aufgewachsen und hat eine Ausbildung zum gehobenen Verwaltungsdienst absolviert. Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren unter anderem in der Stadtverwaltung Aalen und beim Landratsamt weiter

Schule stellt sich vor

Infoabend zur Technikerausbildung am Montag
Einen Informationsabend zur Technikerausbildung bietet die Technikerschule am Montag, 4. Februar, um 19 Uhr, in den Räumen der Technischen Schule in Aalen. weiter
  • 5
  • 494 Leser
FRAGE DER WOCHE

Wie bewerten Sie die

Sexismusdebatte?FDP-Politiker Rainer Brüderle hat mit anzüglichen Bemerkungen gegenüber einer Journalistin eine Debatte über Sexismus angestoßen. Wir fragten Passanten in Aalen: Finden Sie die Sexismusdebatte überflüssig oder notwendig? Überrascht Sie diese Debatte, angesichts der fortgeschrittenen Emanzipation der Frauen?Von Simone Lohner weiter

In der neuen Kinderpost

Am Samstag, 2. Februar, liest du in der Schwäbischen KinderPost: Neues: Wenn ein ganzes Land trauert: Schlimmer Brand in Brasilien Schlaumeiern: Was ist ein Ausnahmezustand und warum herrscht er gerade in Ägypten? Promi-Plausch: Herzschmerz bei Justin Bieber - Babyglück bei Shakira Tiere der Woche: Murmeltier Phil ist weltberühmt Sport: weiter
  • 417 Leser

Inklusion im Kino

Zwei Streifen aus „Überall dabei“ laufen in Aalen
Das Filmfestival „überall dabei“ der Aktion Mensch zeigt noch bis bis Mai in 40 deutschen Städten Beiträge, die Inklusion, also das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung, zum Thema machen. Das in Europa größte Festival seiner Art findet bereits zum fünften Mal statt und steht unter der Schirmherrschaft von weiter
  • 486 Leser

Bildung, Innovation, Industrie

Über 400 Gäste beim Jahresempfang der IHK – Althammer erwartet über ein Prozent Wachstum
Über 400 Gäste aus Wirtschaft, Handwerk, Politik, Bildung, Verbänden und Gesellschaft belegten am Freitag beim Jahresempfang der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim, was der wiedergewählte Präsident Helmut Althammer besonders herausstellte: „Die Zusammenarbeit in der Region ist so gut wie noch nie“. Prof. Dr. Horst Hippler beleuchtete, wie weiter

Neue App von „Das Örtliche“

Ostalbkreis. Mit der neuen App von „Das Örtliche“ können Nutzer von Windows 8 die lokale Suche jetzt auch direkt auf Tablets oder Rechnern mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft nutzen.Die Anwendung steht im Internet im Windows Store zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie bietet dabei die gewohnte Funktionsvielfalt bei der Suche weiter
  • 395 Leser

So lange darf gefeiert werden

Ostalbkreis. Auch die närrische Zeit hat ihre Grenzen. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, beginnt nach den Bestimmungen der Gaststättenverordnung die Sperrzeit in Schank- und Speisegaststätten sowie in öffentlichen Vergnügungsstätten in der Nacht vom Rosenmontag, 11. Februar, zum Fastnachtsdienstag, 12. Februar, um 5 Uhr.Abweichend davon beginnt weiter
  • 635 Leser

Studiengebühren und „lange Leine“ gefordert

Prof. Dr. Horst Hippler, seit Mai 2012 Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), stellte Überlegungen zu den Veränderungen im Wissenschaftssystem allgemein an und beschrieb, warum die besondere, kreative und innovative Ausrichtung von Hochschulen erhalten bleiben müsse. weiter
  • 696 Leser
AUS DER REGION
Sattelzug kippt umSchwäbisch Hall. Ein schwer verletzter Fahrer und Schaden in Höhe von 81 000 Euro sind die Folgen eines Unfalles, der sich am Freitag, um 5.40 Uhr, auf der A 7 in Richtung Kempten ereignet hat. Der 31-Jährige kam mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug dann umkippte. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt weiter
  • 442 Leser

Fifty-fifty-Taxi auch wochentags

In der närrischen Zeit kommen junge Leute so sicher durch die Nächte
Jetzt kommt der Fasching in die heiße Phase. Wie in den vergangenen Jahren fährt das „fiftyFifty-Taxi“ während der närrischen Zeit. Das heißt, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre können die „fiftyFifty-Bons“ vom „Schmutzigen Donnerstag“ (7. Februar) bis einschließlich „Faschingsdienstag“ (12. weiter
  • 559 Leser

Sascha Lobo in Gschwend

Gschwend. Er ist einer der ersten Internet-Stars Deutschlands: Der Blogger und Journalist Sascha Lobo beobachtet und analysiert das Spannungsfeld zwischen Internet, Politik und Gesellschaft. Seit Januar 2011 schreibt er auf „Spiegel Online“ Kolumnen rund ums Thema Internet und digitale Medien sowie über deren Auswirkungen auf die gesellschaftliche weiter
  • 578 Leser
GUTEN MORGEN

Eingeschenkt

Freudestrahlend erinnert der Teenager beim Zubettgehen daran, dass am nächsten Tag ein wichtiges Datum bevorstehe: 1. Februar. Da war doch was? Richtig: Halbjahrszeugnis! „Ihr könnt den Sekt schon mal kaltstellen“, kommentiert Töchterchen spitzbübisch und grinst. „Aber nicht, um zu feiern. Mein Zeugnis, das müsst Ihr Euch dieses Mal weiter
  • 397 Leser

Neu an der Zapfsäule: Bio-Erdgas

Seit 1. Februar in der Aalener Gartenstraße – Keine Konkurrenz zu Nahrungs- oder Futtermitteln
„Da kann man mit einem doppelt guten Gewissen tanken.“ Den Satz des Tages sagte Oberbürgermeister Martin Gerlach, und zwar an der bft-Tankstelle Lehmann in der Aalener Gartenstraße. Dort ist am Freitag die erste Bio-Erdgas-Zapfsäule weit und breit eingerichtet worden. „Biokraftstoff, der nicht in Konkurrenz zu Nahrungsmitteln hergestellt weiter
  • 531 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Schulranzentag in Ellwangen Der Ellwanger Schulranzentag ist heute, Samstag, von 10 bis 15 Uhr in der Schlossvorstadt 1, bei der AOK. Darüber lesen Sie online am Samstag und in Print am Montag.Vesperkirche startet Am Sonntag startet in der Magdalenenkirche die Wasseralfinger Vesperkirche zu ihrer 17. Auflage. Zum Eröffnungsgottesdienst um 10 Uhr singt weiter
  • 401 Leser

Kurz und bündig

„Raus aus der Gruft“ Am Samstag, 9. Februar, ist in der Remshalle Essingen der große Gruselball des TSV Essingen unter dem Motto „Raus aus der Gruft“. Los geht’s um 19.59 Uhr.Pekip-Kurs in Essingen Der Verein FipS bietet vom 20. Februar bis 15. Mai einen neuen Pekip-Kurs. Ansprechpartnerin ist Claudia Engelmann, Tel. (07365) weiter
  • 627 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetOberkochen. 14 000 Euro Gesamtschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 20.35 Uhr ereignet hat. Eine Pkw-Lenkerin hatte die Kreuzmühle in Richtung Beethovenstraße befahren und wollte an der dortigen Einmündung nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten weiter
  • 584 Leser

Humorvolle Schlossführung

Ellwangen. Ellwangen ist heute eine Faschingshochburg. Im Jahr 1592 gabe es für die Bevölkerung von Ellwangen jedoch ein Faschingsverbot. Damals herrschten offensichtlich unter den Einwohnern zahlreiche Missstände und Missbräuche ... Zudem begannen 1588 die leidvollen Hexenverfolgungen. „(...) Darum so lässt der Hochwürdigste Fürst, Wolfgang, weiter
  • 5
  • 359 Leser

Noch mehr Angebote für Kinder

Der neue Bibliotheksleiter Johannes Effinger will die Stadtbücherei weiter voranbringen
Seit September des vergangenen Jahres ist Johannes Effinger Leiter der Stadtbibliothek. Der gebürtige Ellwanger hat sich bereits gut eingearbeitet und steckt voller neuer Ideen, wie man das Schmökern noch schmackhafter machen kann. weiter
  • 5
  • 392 Leser

Schwarze Schar in Acryl und Aquarell

Ellwangen. In den Geschäftsräumen von „Abele Ambiente“ in der Spitalstraße sind noch bis Fasnachtsdienstag Bilder von Hariolf Löffelad ausgestellt. In Acryl- und Aquarelltechnik hat er das schaurig-schöne Spektakel festgehalten, das der Auftritt der „Pennäler Schnitzelbank“ jedes Jahr am Fasnachtssonntag in der Ellwanger Innenstadt weiter
  • 681 Leser

Mack: „nicht glaubwürdig“

Ellwangen. „Die Verlautbarung der Grünen-Politiker Brigitte Lösch, Volker Grab und Jürgen Filius zur Vollzugsanstalt Ellwangen ist verheerend“.Dies erklärte CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack auf unseren Bericht vom Donnerstag hin: „Pro Justizstandort Ellwangen“.„Weder fordern die Grünen-Politiker, die Ellwanger Vollzugsanstalt weiter
  • 1
  • 584 Leser
WOIZA

Mysterium Politiker

Na also. Geht doch. Wenn auch nur ein bisschen.Als kürzlich zwei Landtagsabgeordnete der Grünen in Ellwangen waren,versprachen sie, sich für den Justizstandort einzusetzen. Immerhin war der eine Jürgen Filius, der rechtspolitische Sprecher seiner Landtagsfraktion. Die andere war Brigitte Lösch aus Stuttgart, die für den Ostalbkreis als „Betreuungsbeauftragte“ weiter
  • 5
  • 563 Leser

Hochdramatisches Gesamtgefüge

Die Oper Stuttgart feiert am 24. Februar Premiere mit „Nabucco“ von Giuseppe Verdi
mit der Neuproduktion von Giuseppe Verdis großer Choroper Nabucco, der ersten Premiere des neuen Kalenderjahres am Sonntag, 24. Februar um 18 Uhr im Opernhaus, eröffnet die Oper Stuttgart das „Verdi-Jahr“ 2013. Zuletzt wurde dieses Frühwerk des Komponisten in Suttgart 1964 inszeniert. weiter
  • 568 Leser

Künstlerischer Jahreslauf

Der Kunstverein Aalen zeigt ab Dienstag, 5. Februar, wieder Arbeiten seiner Mitglieder
Unter dem Titel „Kunst von uns“ stellt der Kunstverein Aalen ab Dienstag, 5. Februar in seiner Jahresausstellung wieder eine beeindruckende Zahl von Werken seiner Mitglieder aus. Eröffnet wird die Ausstellung um 19 Uhr in der Galerie im Alten Rathaus. weiter
  • 678 Leser
SCHAUFENSTER
Stotternder König erobert die BühneDas Tourneetheater Kempf gastiert am Mittwoch, 6. Februar, 20 Uhr mit „The King’s Speech“ in der Aalener Stadthalle.Es ist ein persönliches Drama auf großer Bühne, durch das neue Massenmedium Radio tausendfach verstärkt: Das Wembley Stadion im Jahre 1925. Prinz Albert, Herzog of York (Götz Otto), weiter
  • 663 Leser

Ballett mit der Musik von Elvis

Am 8. Juni tanzt das Stuttgarter Ballett im Rahmen des Theaterrings Aalen in der Stadthalle
Seit über 50 Jahren tanzt die von John Cranko gegründete Compagnie an der Weltspitze und zieht nicht nur ein großes Publikum, sondern auch Künstler aus der ganzen Welt an: 65 Tänzer aus über 20 Nationen tanzen derzeit beim Stuttgarter Ballett, immer wieder kommen auch renommierte Gastchoreographen aus der ganzen Welt nach Stuttgart, um neue Ballette weiter
  • 614 Leser

Claus Schmiedel in Oberkochen

Oberkochen. Am Donnerstag, 14. Februar, um 18.30 Uhr, veranstalten die SPD-Oberkochen und der SPD-Kreisverband Ostalb ihren politischen Aschermittwoch, der damit eher ein Ascherdonnerstag ist. Es spricht Claus Schmiedel, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, im Bürgersaal, Eugen-Bolz-Platz 2, in Oberkochen:Grund für den „verschobenen Aschermittwoch“ weiter
  • 402 Leser

Kurz und bündig

Abschluss der Bibelwoche 2013 Zum Abschluss der ökumenischen Bibelwoche zum Markusevangelium wird am Sonntag, 3. Februar, zum ökumenischen Gottesdienst um 18 Uhr in die katholische Kirche St. Peter und Paul in Oberkochen eingeladen. Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrer Andreas Macho, Pfarrer Ulrich Marstaller und dem Pfarrer der koptischen Gemeinde. weiter
  • 420 Leser

Kurz und bündig

Patrozinium in Rotenbach Am kommenden Sonntag, 3. Februar, wird in der Rotenbacher Kapelle das Patrozinium des Heiligen Blasius gefeiert. Sowohl beim Festgottesdienst um 9.45 Uhr wie auch bei der Festandacht um 13.30 Uhr wird der Blasiussegen gespendet. Um 14.30 Uhr findet ein Gemeindenachmittag im Gasthaus „Linde“ statt. weiter
  • 3282 Leser

Kurz und bündig

Kinderfasching in Buch Am kommenden Sonntag, 3. Februar, um 14 Uhr steigt der Kinderfasching im Schützenhaus in Buch unter dem Motto „Dschungel-Expedition“.Faschingsumzug in Ellenberg Der VFB Ellenberg veranstaltet am Sonntag, 3. Februar, seinen Faschingsumzug. Aufstellung ist um 13 Uhr im Ellwanger Weg, der Umzug zieht ab 13.33 Uhr über weiter
  • 406 Leser

Kurz und bündig

Montagsausfahrt ans Fellhorn Der Skiclub Kapfenburg fährt mit dem Skiclub Aalen am Montag, 25. Februar, ans Fellhorn nach Oberstdorf. Die Tour ist auch für Langläufer und Winterwanderer geeignet. Anmeldung: (07361) 740624 oder www.ski-club-aalen.de. Frühjahrs- und Sommerbasar In der Turn- und Festhalle Westhausen findet am Samstag, 9. März, von 13.30 weiter
  • 416 Leser

Miteinander reden

FBO-Sprecher fordert Annäherung an Stadt Aalen
Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Dr. Klaus Holtz, regt an, bei komplexen kommunalpolitischen Themen verstärkt über den Kirchturm hinauszuschauen und die Kontakte mit den Nachbargemeinden zu verstärken. weiter
  • 1
  • 380 Leser

Verein und Schule harmonieren

Ellwangen-Schrezheim. Seit einigen Jahren kooperieren Musikverein Schrezheim und Grundschule St. Georg eng miteinander. Die Vorsitzende des Musikvereins, Monika Kucher, und der Rektor der Grundschule, Heiko Fähnle, blickten nun zufrieden auf das Jahr 2012 zurück. Viele gemeinsame Auftritte wie zuletzt beim Dschungelkonzert oder auf dem Weihnachtsmarkt, weiter
  • 329 Leser

„Eine finanzstarke Gemeinde“

Gemeinderat Abtsgmünd stimmt Haushaltsplan zu – Fraktionen: „Solide und zukunftsträchtig“
Am Donnerstag hat der Gemeinderat Abtsgmünd dem Haushaltsentwurf der Verwaltung für das Jahr 2013 einstimmig zugestimmt. Schwerpunkte sind Bildung, Erziehung und diverse Bauprojekte. weiter
  • 5
  • 632 Leser

19-Jährige bei Westhausen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am frühen Freitagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin auf der B 29 bei Westhausen. Gegen 2.20 Uhr kam die junge Frau mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit einer Wegweiser-Tafel zusammen. Die schwer verletzte Frau musste von der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen aus dem Fahrzeug gerettet werden. Die Feuerwehr weiter
  • 653 Leser

71-Jähriger stirbt bei Brand

Schwelbrand in Lauchheimer Zweifamilienhaus – 75-Jährige liegt im Krankenhaus
Bei einem Brand kam ein 71-jähriger Mann am Freitagmorgen ums Leben. Die Polizei geht derzeit von einem Schwelbrand aus, der zum Unglück führte. Die 75-jährige Lebensgefährtin des Mannes erlitt eine Rauchvergiftung. Sie liegt im Krankenhaus und kann derzeit nicht von der Polizei befragt werden. weiter
  • 4
  • 620 Leser

Bücherparty in Trochtelfingen

Bopfingen-Trochtelfingen. Lesespaß hatten 27 Kinder im Alter von vier bis elf Jahren, die an der Bücherparty im alten Pfarrhaus Trochtelfingen teilnahmen. Pfarrer Lichtenstein und die Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei baten zu einem Lesenachmittag. Dort hörten die jüngeren Kinder die Geschichte vom „Regenbogenfisch“, die älteren die weiter
  • 352 Leser

Den historischen Ortskern retten

Lässt Haushaltslage die Sanierung des Wirtschaftsgebäudes der Scheerer-Mühle zu?
In diesem Jahr oder im Frühjahr 2014 soll der Schaubetrieb in der Scheerer-Mühle eröffnet werden. Der letzte Akt für die Komplettierung des Ensembles soll die Sanierung des Wirtschaftsgebäudes sein. weiter
  • 5
  • 873 Leser

Der Haushalt im Überblick

Das Gesamtvolumen des Haushalts beträgt rund 34 Millionen Euro. Davon entfallen auf den Verwaltungshaushalt knapp 25 Millionen und auf den Vermögenshaushalt rund 9,1 Millionnen Euro.Im Verwaltungshaushalt kommen die meisten Einnahmen aus der Gewerbesteuer, nämlich 12 500 Euro. Die Zuführungsrate zum Vermögenshaushalt beträgt 868 000 Euro.Im Vermögenshaushalt weiter
  • 323 Leser

Fasching kompakt

Närrische Geburtstagsparty Der Frauenbund Westhausen feiert sein 60-jähriges Bestehen am Montag, 4. Februar, in der Turn- und Festhalle Westhausen, und nicht, wie irrtümlich angekündigt, im Gemeindehaus. Einlass ab 18.29 Uhr, Beginn um 19.29 Uhr. Wir bitten die falsche Angabe zu entschuldigen.Gaudiwurm zieht durch Lauchheim Am Sonntag, 3. Februar, setzt weiter
  • 300 Leser

In diesem Dschungel gibt es Lesestoff

Franz-Bühler-Grundschule feiert Eröffnung der neuen Schülerbücherei
Umrahmt von Flötenspiel, Liedern, Gedichten und Rätseln haben Schüler und Lehrer der Franz-Bühler-Grundschule in Unterschneidheim am Mittwochvormittag die offizielle Eröffnung der neuen Schülerbücherei gefeiert. „Diese Bücherei ist ein richtiger Schatz“, erklärte Schulleiter Christoph März und dankte seiner Kollegin Annette Schulz für die weiter
  • 5
  • 385 Leser

Kurz und bündig

Nachbarschaftstreffen der Frauen „Fremd – und doch daheim“ heißt das Motto beim Nachbarschaftstreffen der Frauen aus der Region Bopfingen am Dienstag, 5. Februar, ab 9.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen. Heike Rau erzählt die biblische Geschichte von Ruth, die in der Fremde eine neue Heimat fand, durch Tanz veranschaulicht weiter
  • 480 Leser

Kurz und bündig

Vollblutmusikanten im Radio Die „Vollblutmusikanten“ unter Leitung von Hermann Rupp sind am Samstag, 2. Februar, von 18 bis 19 Uhr in der Sendung „Gude, Servus und Hallo“ auf HR 4 zu hören.Kinderfasching der NZN Der närrische Nachwuchs ist am Samstag, 2. Februar, ab 14 Uhr beim großen Kinderfasching der Narrenzunft Neresheim weiter
  • 551 Leser

Lob für die Wehr

Abteilung Pfahlheim traf sich zur Versammlung
Die 39 Mann starke Feuerwehrabteilung Pfahlheim hatte im vergangenen Jahr drei Einsätze zu verzeichnen. Dies berichtete Abteilungskommandant Alfred Brendle in der Abteilungsversammlung im örtlichen Feuerwehrhaus. weiter
  • 5
  • 475 Leser

Sehr zufrieden mit der Jugendarbeit

Kleintierzüchterverein Ellwangen traf sich zur Mitgliederversammlung – Zahlreiche Ehrungen
Erfreut zeigte sich Vorsitzender Hans Schneider über die rege Teilnahme an der Jahreshauptversammlung des Kleintierzüchtervereins Ellwangen. Als Vertreter des Ortschaftsrates dankte Günther Herschlein dem Verein für die Teilnahme an Veranstaltungen am Jubiläum 675 Jahre Schrezheim. weiter
  • 542 Leser

Vive la France!

Das Hariolf-Gymnasium hat sich anlässlich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags, des so genannten Elysée-Vertrags, etwas Besonderes einfallen lassen: Zum einen beschäftigten sich die 10. Klassen über mehrere Wochen intensiv mit dem deutsch-französischen Verhältnis der letzten 150 Jahre, um dann schließlich weiter
  • 403 Leser

Aus dem Gemeinderat Rosenberg

Im Haushaltsplan 2013 der Gemeinde Rosenberg sind für die Straßenunterhaltung im kommenden Jahr 75 000 Euro eingestellt. Zwei von vier möglichen Sanierungen sollen demächst angegangen werden: Die Teilsanierung der Paul-Röhrle-Straße, rund 600 Quadratmeter umfassend, die mit Straßenentwässerung und Bordsteinkante brutto rund 30 000 Euro kosten wird, weiter
  • 288 Leser

Etat ohne Neuverschuldung

Gemeinderat Tannhausen beschließt den Haushaltsplan 2013 und die mittelfristige Finanzplanung
Der Tannhäuser Gemeinderat hat sich in seiner Sitzung nicht nur erneut mit der dubiosen Photovoltaikanlage befasst. Weitere Themen waren die Beschlussfassung des Haushalts 2013 und die Vergabe von Bauarbeiten. weiter
  • 426 Leser

Große Freude über Wellness-Gewinn

Der Hauptgewinn des SchwäPo-Gewinnspiels vom Kalten Markt in Ellwangen ging in diesem Jahr an Martina Holl aus Westhausen. Thomas Holzwarth, Vertriebsleiter der Schwäbischen Post, überreichte ihr am Mittwoch einen Blumenstrauß sowie einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende für zwei Personen im Hotel Luitpoldpark in Füssen. Über 1000 Besucher des weiter
  • 304 Leser

Räte lehnen Einzelwindrad ab

Gemeinderat Ellenberg befasst sich erneut mit den Windkraftplänen der Nachbarn
Der Ellenberger Gemeinderat lehnte in seiner jüngsten Sitzung den Bauantrag zur Errichtung einer Windkraftanlage bei Birkenzell ab. Auch die Windkraft-Ausbaupläne im Hohenlohischen wurden angesprochen. weiter
  • 458 Leser
WIR GRATULIEREN
Am FreitagAalen. Ingrid Häberle, Richard-Wagner-Straße 11, zum 81. Geburtstag.Am SamstagAalen-Neubau. Simpert Baur, Neubau Haus Nr. 1, zum 81. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Erna Fahrian, Lange Straße 18, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Erna Wiedemann, Andreasstraße 11, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Karl Schmeller, Riesstraße weiter
  • 164 Leser
Im Gottesdienst Sonntag, 10.30 Uhr, Salvator Aalen. Festgottesdienst „60 Jahre Salvatorheim“. Mit Bild- und Tonbeiträgen.Im Licht Sonntag, 11.15 Uhr, St. Maria Aalen. „Gott stellt uns ins Licht.“ Familiengottesdienst zu Mariä Lichtmess. Es musiziert Canteremo.Im Fernsehen Sonntag, 9.30 Uhr, ZDF. Katholischer Gottesdienst aus weiter
  • 385 Leser

Schneechaos bei der Einweihung

60 Jahre Salvator-Heim: Säle, Mädchenwohnheim, Jugendräume, Kirchenpflege, Caritas
Nach der mit der Währungsreform 1948 eingeleiteten wirtschaftlichen Erholung trommelte Stadtpfarrer Rudolf Renz in einer groß angelegten Spendenaktion: für Pfarrheim und Glocken. Vor 60 Jahren konnte dann beides realisiert werden. Am Sonntag, 10.30 Uhr feiert die Salvatorgemeinde in einem Gottesdienst dieses Jubiläum. weiter
  • 541 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Uwe Quast,Pfarrer in Aalen Weil die Kinder nicht so wollen, wie sie sollen und man oder frau sie auch gar nicht dahin bekommt, dass sie so sind, wie wir sie haben wollen, ist Erziehung allzu oft eine anstrengende Sache. Mitunter ist sie Schwerstarbeit, bei der die Freude verlorengeht. Aber ohne Freude an und mit den Kindern macht Erziehung keinen Sinn.Im weiter
  • 450 Leser

Immer mit der Kamera dabei

Filmprojekt bereichert das Gemeindejubiläum „900 Jahre Neuler“
Das Konzert der „kleinen Tierschau“, ein Heimatbuch, das Festwochenende mit Festakt und Festzug: Das Programm des Jubiläumsjahres in Neuler bietet eine ganze Reihe von Höhepunkten. Eine Besonderheit sind die Filme, die Hariolf Knecht, Norbert Pfitzer, Gerda Ladenburger und Josef Schreckenhöfer mit Interviews, Ortsporträts und gespielten weiter
  • 851 Leser

Umsätze bei Weleda AG wachsen 2012

Ausgeglichenes Ergebnis
Die Weleda AG hat im Geschäftsjahr 2012 bei den Umsätzen wieder zugelegt und ein ausgeglichenes Ergebnis erwirtschaftet. Damit hat das Unternehmen nach Jahren mit roten Zahlen die Wende schneller als erwartet geschafft. weiter
  • 5
  • 1293 Leser

VR-Bank Aalen erzielt Rekordgewinn

Trotz schwierigeren Marktumfelds über 10 Millionen Euro verdient – Für 2013 gewappnet – Motor für Region
2011 war erfolgreich gewesen, 2012 setzt noch eins drauf: Die VR-Bank Aalen kommt im abgelaufenen Jahr erstmals auf einen Überschuss vor Steuern von über 10 Millionen Euro. Die Verbesserung des ohnehin schon guten Ergebnisses fußt auf dem um 4 Prozent verringerten Verwaltungsaufwand sowie nahezu gleichbleibend hohen Überschüssen bei Provisionen und weiter
  • 3
  • 1712 Leser

Der Marienchor singt Bruckner

Aufführung der D-Moll-Messe am Ostersonntag geplant – verdiente Mitglieder geehrt
Die Reihe seiner Festmessen will der Chor der Marienkirche am Ostersonntag fortsetzen mit der Bruckner-Messe in d-Moll im Zusammenwirken von Chor, Solisten und Orchester. Chorleiter Ralph Häcker kündigte dies als besonderes Ereignis der kirchenmusikalischen Veranstaltungen in diesem Jahr an. Voraus gingen im vergangen Jahr die „Jubelmesse“ weiter
  • 564 Leser

Vorstellung der Kandidaten öffentlich?

Bürgermeisterwahl Essingen
Am 17. März ist in Essingen Bürgermeisterwahl. Amtsinhaber Wolfgang Hofer wird sich um eine dritte Amtsperiode bewerben. Jetzt beriet der Gemeinderat unter Leitung des stellvertretenden Bürgermeisters Heinz Eisele darüber, ob es eine öffentliche Kandidaten-Vorstellung geben soll. weiter
  • 710 Leser

Der TSV Lauterburg darf bauen

Anbau an Halle geplant
Nach dem Brand in der Halle des TSV Lauterburg im August 2012 plant der Verein nun die Instandsetzung des Gebäudes. Vorausgegangen seien Überlegungen des Vorstands, die Halle aufzugeben und ein Vereinsheim beim Sportplatz zu bauen“, sagte Bürgermeister Hofer im Gemeinderat. weiter
  • 341 Leser

Bei Einbruch Pistolen und Revolver gestohlen

Täter erbeuten zahlreiche Waffen aus Ausstellungs- und Verkaufsräumen

Gschwend. Am Donnerstagmorgen entdeckte der Eigentümer eines Kaufhauses in der Steingasse, dass bei ihm über Nacht eingebrochen worden war. Die Polizei stellte fest, dass die Täter die Eingangstür auf der straßenabgewandten Seite aufgebrochen hatten und so in ein Lebensmittelgeschäft im Erdgeschoss gelangten. Dort brachen

weiter
  • 5
  • 905 Leser

Lichtmessmarkt in der Innenstadt

Aalen. Am kommenden Montag, 4. Februar, ist der traditionelle Lichtmessmarkt in der Aalener Innenstadt. Angekündigt sind über 140 Markt- und Verkaufsstände. An diesem Tag ist in der Innenstadt mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Ab 6 Uhr werden die Gmünder Straße (ab Westlicher Stadtgraben) und Reichsstädter Straße, der Südliche und der Östliche Stadtgraben weiter
  • 616 Leser

Immo-Bestand in Ebnat sichern

Aalen-Ebnat. Die Ortschaftsräte haben sich mit der städtischen Immobilienstrategie befasst. Nach dem Beschluss im Aalener Gemeinderat über die Kategorisierung des städtischen Immobilienbestandes sollen sich die Ortschaftsräte dazu äußern, wie Gebäude in ihren Ortsteilen einzuordnen seien. Konkret ging es in Ebnat um zwei Gebäude. Sowohl das Vereinsgebäude weiter
  • 1
  • 521 Leser

Den Dorfplatz weiter entwickeln

Aalen-Ebnat. Der Aalener Gemeinderat hat bei seiner Etatberatung für das laufende Jahr den Dorfplatz von Ebnat vertagt und die notwendigen finanziellen Mittel nicht eingeplant. Ursprünglich sollte die Ebnater Ortsmitte weiterentwickelt werden, erinnerte jetzt Berthold Starz, Leiter des städtischen Bau- und Liegenschaftsamtes, im Ortschaftsrat Ebnat.Den weiter
  • 1
  • 790 Leser

Glasfaser und Leerrohre

Aalen-Ebnat. Über die Breitbandversorgung hat in der Ortschaftsratssitzung in Ebnat der Wirtschaftsbeauftragte der Stadt Aalen, Wolfgang Weiß, informiert. Als strategisches Ziel nannte er die flächendeckende Versorgung mit mindestens 25 Megabit. „Der Ausbau erfolgt nach Priorität“, so der städtische Wirtschaftsbeauftragte. In Ebnat habe weiter
  • 417 Leser

TSV kann bauen

Gemeinderat Essingen erteilt Einvernehmen für Bauvorhaben des TSV Lauterburg

Essingen-Lauterburg Nach dem Gebäudebrand im Untergeschoss der Halle am 13. August vergangenen Jahres plant der TSV Lauterburg die Instandsetzung des Gebäudes. „Dem Vorstand stellte sich die Frage, ob das Gebäude aufgegeben und eventuell ein Vereinsheim beim Sportplatz gebaut wird“, erinnerte Bürgermeister Wolfgang Hofer

weiter
  • 591 Leser

19-Jährige verunglückt auf der B29 schwer

Die Autofahrerin wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen

Westhausen. Auf der B 29 Höhe Westhausen kam eine 19-jährige Pkw-Lenkerin am Freitag gegen 2.20 Uhr mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer dort aufgestellten Wegweiser-Tafel. Die schwer verletzte Frau musste durch die Freiwillige Feuerwehr, welche mit 20 Mann im Einsatz war, aus dem Fahrzeug geborgen werden.

weiter

Was die Behörden bisher nicht schafften, richtet die Natur

Bekannterweise steht im Tannhäuser Gewerbegebiet bereits seit Mitte März 2012 eine ohne Baugenehmigung errichtete Freiflächen-Photovoltaikanlage. Seitdem bemühen sich Gemeinde und Landratsamt, dass das rund 80 Meter lange Bauwerk vollständig zurückgebaut wird. Was den Behörden bisher nicht gelang, regelt jetzt die Natur – zumindest teilweise: weiter
  • 5
  • 1280 Leser

Regionalsport (12)

2. Bundesliga1. FC Union Berlin — SV Sandhausen 3:1SG Dynamo Dresden — MSV Duisburg 0:0VfR Aalen — VfL Bochum 1848 2:2Samstag, 13 Uhr:1. FC Köln — FC Erzgebirge AueSC Paderborn 07 — Eintracht BraunschweigSonntag, 13.30:St. Pauli — Energie Cottbus FSV Frankfurt — FC Ingolstadt 04 Jahn Regensburg — Hertha weiter
  • 405 Leser

Das zu meistern, war ein Pluspunkt

Stimmen zum Spiel
Ralph Hasenhüttl, Trainer VfR Aalen: Wir haben eine sehr, sehr gute Aalener Mannschaft gesehen. Wir können mit dem Punkt gut leben. Wir haben einen Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt auf Distanz gehalten.“Karsten Neitzel, Trainer VfL Bochum: Wir sind nicht besonders gut ins Spiel gekommen. Trotzdem sind wir in Führung gegangen. Da haben weiter
  • 589 Leser

Den Genickschlag weggesteckt

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen liegt gegen Bochum zweimal zurück und spielt 2:2
Mit einem 2:2-Unentschieden gegegen Bochum ist der VfR Aalen am Freitagabend in die Punktehatz 2013 gestartet. Zweimal ist Aalen dabei in Rückstand geraten. Zweimal hat sich der Aufsteiger von der Ostalb wieder zurückgekämpft. Cidimar und Robert Lechleiter waren die Torschützen. weiter
  • 5
  • 1325 Leser

Es geht um alles oder nichts

Faustball, Schwabenliga
Spannender geht es wohl kaum: Nur zwei Punkte trennen die ersten drei Teams in der Schwabenliga vor dem letzten und entscheidenden Spieltag. weiter
  • 239 Leser

Essingen souverän

Fußball, D-Junioren
Die Essinger D-Junioren blicken auf eine erfolgreiche Vorrunde zurück. Mit 27 Punkten und einem Torverhältnis von 56:7 wurde die Mannschaft Herbstmeister. weiter
  • 5
  • 2050 Leser

Klassenprimus zu Gast

Basketball, Damen, 1. Bundesliga: HELI Girls empfangen TSV Wasserburg
Die HELI Girls Nördlingen Donau-Ries treten am Sonntag (16 Uhr) vor heimischem Publikum in der Hermann-Keßler-Halle gegen die Damen von Tabellenführer TSV 1880 Wasserburg an. weiter
  • 347 Leser

Maier und Esber weiter uneins

Fußball, TSV Essingen
Der Essinger Fußball-Abteilungsleiter Dr. Siad Esber und sein früherer Pressereferent Sascha Maier sind sich weiter uneins über die Umstände der Trennung. weiter
  • 3
  • 616 Leser

Platz fünf in der Relegation

Sportschießen, Relegation in die 1. Bundesliga Luftpistole: SK Aalen-Neßlau verpasst den Sprung in die erste Liga
Die erste Luftpistolenmannschaft der Schützenkameradschaft Aalen-Neßlau qualifizierte sich mit einem zweiten Platz in der zweiten Bundesliga Luftpistole für die Relegation in die erste Bundesliga. Dort scheiterte man an den starken Konkurrenten. weiter
  • 434 Leser

TSV Ellwangen im Abstiegskampf

Rollstuhlbasketball, Oberliga
Nach Niederlagen gegen Bayreuth und Donauwörth am vergangenen Auswärtsspieltag in Bayreuth beginnt bei den TSV-Rollis in der Oberliga Süd der Abstiegskampf. weiter
  • 394 Leser

Weiter Höhenluft schnuppern

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Schwabsberg hat gegen Schweinfurt noch eine Rechnung offen
Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es für Schwabsbergs Bundesligakegler am Samstag gegen den ESV Schweinfurt weiter. Mit einem Sieg will man sich für die Hinspielniederlage revanchieren und weiter an der Tabellenspitze der Bundesliga dran bleiben. weiter
  • 321 Leser

VfR erkämpft sich zumindest einen Punkt

Fußball, 2. Bundesliga: Trotz zweimaligen Rückstandes spielt Aalen 2:2 gegen VfL Bochum
Ein Unentschieden beim Auftakt ins Pflichtspieljahr 2013: Der VfR Aalen und der VfL Bochum trennen sich in der Scholz-Arena mit 2:2. Zweimal waren die Gäste in Führung gegangen (0:1 Rzatkowski 25. Minute, 1:2 Goretzka 51.), zweimal hatte die Hasenhüttl-Elf zurückgeschlagen. Cidimar besorgte das 1:1 kurz nach Wiederanpfiff (47.), Robert Lechleiter erzielte weiter
  • 2
  • 4844 Leser

Kaiserslautern hat aufgerüstet

Fußball, 2. Bundesliga: Gestern schloss die Wechselpause im deutschen Profifußball
„Wir haben viele Vorbereitungsspiele gemacht und freuen uns jetzt, dass es endlich wieder los geht.“ Die Worte von VfR Aalen Mittelfeldregisseur Martin Dausch belegen: die Mannschaft ist heiß darauf, am heutigen Freitagabend in der Aalener Scholz-Arena gegen Bochum ihre Erfolgsgeschichte in der 2. Liga fortzuschreiben. weiter
  • 3
  • 1439 Leser

Überregional (88)

"Der Opfermut der Russen wird ignoriert"

Die Rotarmisten haben in Stalingrad "heldenhaft" gekämpft, sagt der deutsche Historiker und Stalingrad-Experte Jochen Hellbeck. Auch hat die Wehrmacht den Gegner damals völlig unterschätzt. weiter
  • 336 Leser

"Die wahre Hölle"

Aus dem Kriegstagebuch eines deutschen Soldaten
Der Ulmer Ulrich Hillenbrand ist 20 Jahre alt, als er im Juli 1942 nach Russland kommt. Nach zweieinhalb Monaten an der Front stirbt er in Stalingrad. In seinem Tagebuch und in Briefen schildert er den Krieg. weiter
  • 412 Leser

2.Bundesliga: Zwei neue in Sandhausen-Bochum ohne Aydin

Last-Minute-Verpflichtungen: Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat gestern den österreichischen Mittelfeldspieler Daniel Beichler vom Ligakonkurrenten Hertha BSC ausgeliehen. Der 24-Jährige bleibt bis Saisonende beim Tabellen-17. und soll "auf allen Positionen im offensiven Bereich eine Alternative" sein, sagte SVS-Trainer Hans-Jürgen Boysen. Beichler weiter
  • 403 Leser

28 Kandidaten für die Wahl in Rickenbach

Die Rickenbacher haben bei der Bürgermeisterwahl am 24. Februar eine große Auswahl: 28 Kandidaten haben ihre Unterlagen im Rathaus der Gemeinde im Kreis Waldshut abgegeben. Das ist beispiellos im Land. Ob alle zur Wahl zugelassen werden, war am Abend nicht zu erfahren. Der Wahlausschuss tagte bis spät in die Nacht. Über die große Auswahl sind die Einwohner weiter
  • 404 Leser

Abpfiff bei den Wechselspielen

Die Fußball-Drittligisten im Land setzen nicht alle anvisierten Transfers in die Tat um
Drei Siege in Serie - ein Novum für den 1. FC Heidenheim in dieser Saison in der dritten Fußball-Liga. Vor dem morgigen Stuttgarter Stadtderby haben sich die Kickers Luft im Abstiegskampf verschafft. weiter
  • 416 Leser

Arbeitsmarkt weiter robust

Saisonüblicher Anstieg, aber keine Anzeichen von Trendwende
Die Zahl der Arbeitslosen liegt wieder über der 3-Millionen-Marke. Die Arbeitslosenquote stieg im Januar auf 7,4 Prozent. Frank-Jürgen Weise, der Chef der Bundesagentur für Arbeit, sieht aber keine Trendwende. weiter
  • 515 Leser

Auf einen Blick vom 1. Februar

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Mexiko - Dänemark 1:1 (0:0) SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel Real Madrid - FC Barcelona 1:1 (0:0) ENGLAND: FC Arsenal FC Liverpool 2:2, Norwich City Tottenham Hotspur 1:1, FC Everton West Bromwich 2:1, Manchester Utd. FC Southampton 2:1, FC Reading FC Chelsea 2:2, FC Fulham West Ham 3:1. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Manchester weiter
  • 399 Leser

Auf internationale Art

"Die Welt wird immer kleiner": Pianist Lang Lang im Interview
Der chinesische Pianist Lang Lang wird morgen in Berlin mit der Goldenen Kamera geehrt (live auf ZDF, 20.15 Uhr). Im Interview spricht der 30-Jährige über Ziele und seine Liebe zur deutschen Kultur. weiter
  • 409 Leser

Aus Hollywood auf die Champs Élysées

David Beckham zu Paris St. Germain
Scheichs machen es möglich. David Beckham (37) wechselt für ein halbes Jahr zu Paris St. Germain. Sein Gehalt spendet der er an Kinderprojekte. weiter
  • 446 Leser

Chancen unter dem Schutzschirm

Das neue Insolvenzrecht im Fall Centrotherm: Aus Gläubigern werden Eigentümer
Insolvenz ist nur ein schöneres Wort als Pleite. Früher bedeutete beides oft das Ende der Firma. Das neue Insolvenzrecht räumt einer Fortführung und Sanierung eine größere Chance ein. Wie jetzt bei Centrotherm. weiter
  • 585 Leser

Daimler auf Aufholjagd

Einstieg bei chinesischem Autobauer - LKW-Sparte kippt 2100 Stellen
Im Kampf um den Thron in der Lkw-Sparte drückt Daimler auf die Kostenbremse und baut 2100 Stellen ab, in Deutschland ohne Kündigungen. Im Pkw-Geschäft steigt der Konzern beim chinesischen Partner BAIC ein. weiter
  • 697 Leser

Das Gesicht zu "ttt"

Dieter Moor führt für Vox durch die achtstündige Zeitreise. Normalerweise moderiert er das ARD-Kulturmagazin "ttt - titel, thesen, temperamente". Der 54-jährige Schweizer hat sich aber nicht nur als Moderator verschiedener Fernsehsendungen einen Namen gemacht, sondern auch als Autor zweier Bestseller über sein Leben als Bauer in Brandenburg. Vor ein weiter
  • 442 Leser

Deutsche Bank verliert massiv

Milliardendefizit durch Konzernumbau und Rechtsstreit
Milliardenverlust im vierten Quartal, Gewinneinbruch im Gesamtjahr 2012: Die erste Bilanz der Deutsche-Bank-Doppelspitze Anshu Jain und Jürgen Fitschen fällt noch schlechter aus als erwartet. Der Dax-Konzern begründete dies gestern in Frankfurt mit Kosten für den Konzernumbau und hohen Rückstellungen für die diversen Rechtsstreitigkeiten. Operative weiter
  • 361 Leser

Die Kurve gekriegt

Auch wenn längst nicht alle Probleme gelöst sind, der Nürburgring ist dabei
Grünes Licht für die Formel 1 am Nürburgring: Nach einem turbulenten Jahr gibt"s ein Happy End - zumindest vorerst. Die Probleme an der insolventen Eifel-Rennstrecke sind allerdings noch nicht alle gelöst. weiter
  • 372 Leser

Die letzte Andrews-Sister starb mit 94

"Bei mir bist du schön" oder "Drinking Rum And Coca-Cola" - die Andrews-Sisters prägten musikalisch eine Ära in den USA. Jetzt ist die letzte des Trios mit 94 Jahren gestorben. Die jüngste der drei berühmten amerikanischen Schwestern, Sängerin Patty Andrews, starb ihrem Anwalt zufolge am Mittwoch im Alter von 94 Jahren in ihrem Haus nahe Los Angeles, weiter
  • 356 Leser

Ehrenpreis für SWR-Orchester

Das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg ist mit einem "Preis der deutschen Schallplattenkritik" ausgezeichnet worden. Dem klassischen Orchester wurde für seine Arbeit der diesjährige undotierte Ehrenpreis zuerkannt, wie der Südwestrundfunk (SWR) mitteilte. Es habe sich eine "außerordentliche Neugier und kreative Offenheit speziell für zeitgenössisches weiter
  • 434 Leser

Empörung über Juristen

Überlebender von Massaker will Anklage gegen Täter erzwingen
Enrico Pieri, Überlebender des Massakers von Sant Anna di Stazzema, hat in Stuttgart die Wiederaufnahme des Strafverfahrens gefordert. 1944 töteten SS-Leute in dem Dorf in der Toskana 560 Menschen. weiter
  • 465 Leser

Energiekosten belasten

Einzelhandel: Verbraucher knausern, Betriebe haben höhere Ausgaben
Dem Einzelhandel fehlen derzeit die Impulse. Zwar steigen die Einkommen der Konsumenten noch immer. Aber davon profitieren oft andere. Trotz allem könnte es ein Frühlingserwachen geben. weiter
  • 546 Leser

Erste Sturmflut im Norden

Die erste Sturmflut der Saison und kräftige Böen haben in Norddeutschland Schäden angerichtet und den Verkehr behindert. Insgesamt seien die Folgen gestern aber glimpflich gewesen, hieß es bei den Behörden. Menschen seien nicht zu Schaden gekommen, die Deiche an der Westküste hielten Stand. Meist umgeknickte Bäume hielten die Einsatzkräfte von Polizei weiter
  • 430 Leser

Ex-VW-Manager Neumann neuer Chef bei Opel

Der kriselnde Autohersteller Opel bekommt einen neuen Chef. Der bisherige VW-Manager und frühere Vorstandsvorsitzende des Autozulieferers Continental, Karl-Thomas Neumann, übernehme die Führung des Unternehmens vom Übergangschef Thomas Sedran, teilte Opel in Rüsselsheim mit. Neumann solle zum 1. März die Führung Opels übernehmen. Der Opel-Aufsichtsrat weiter
  • 611 Leser

Feuer tötet 86 Kamele

Beliebtes Ausflugsziel im Schwarzwald zerstört
Ein Großfeuer hat den Kamelhof in Rotfelden zerstört. 86 Kamele verendeten in den Flammen. Vernichtet wurde damit das Lebenswerk des Züchters Wilhelm Breitling. Die Ursache des Brands ist noch unbekannt. weiter
  • 578 Leser

Freisprüche in fast allen Punkten der Anklage

Die Anklage ist weitgehend in sich zusammengefallen. In den meisten Punkten hat das Landgericht Ellwangen gestern einen 39-jährigen Vater und seinen 17-jährigen Sohn freigesprochen. Von den Vorwürfen des zweifachen versuchten Mordes, der Freiheitsberaubung und des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ist lediglich eine gefährliche Körperverletzung weiter
  • 425 Leser

Geld für Contergan-Opfer

Koalition vereinbart Zahlung von 120 Millionen Euro
Der Bund will 120 Millionen Euro für die Versorgung von Contergan-Opfern bereitstellen. Das kündigte CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt nach einer Sitzung des Koalitionsausschusses an. Union und FDP hätten sich darauf verständigt, dass die Opfer erheblich mehr Mittel bräuchten. Die Vorsitzende des Bundesverbands Contergangeschädigter, Margit Hudelmaier, weiter
  • 319 Leser

Gewinnmitnahmen drücken

Deutsche Bank löst positive Reaktionen aus
Der Dax hat sich gestern noch weiter von seinem jüngsten Fünfjahreshoch entfernt. Trotz positiver Reaktionen auf die Bilanzen der Deutschen Bank und von Infineon konnte das Börsenbarometer die Marke von 7800 Punkten nicht verteidigen, was am Markt vor allem mit Gewinnmitnahmen begründet wurde. Den Januar hat der Dax mit einem Zugewinn von etwas mehr weiter
  • 555 Leser

Glutbälle über Texas

Vor zehn Jahren zerbrach die Raumfähre "Columbia" beim Wiedereintritt in die Atmosphäre
Es sollte ein Tag des Triumphs werden, doch es kam zum Desaster: Kurz vor der geplanten Landung zerbrach die Raumfähre "Columbia". Alle sieben Astronauten starben bei dem Unglück heute vor zehn Jahren. weiter
  • 457 Leser

Halb Landei, halb Fernsehfuzzi

TV-Moderator und Biobauer Dieter Moor mit Mammut-Doku über die Menschheits-Geschichte
Der Schweizer Dieter Moor führt durch eine Mammut-Doku über die Geschichte der Menschheit. Im Gespräch erzählt er über das Projekt und verrät, warum er Deutscher werden will. weiter
  • 502 Leser

Hisbollah, Assad und Teheran eng verbunden

Seit Jahren ist Syrien ein wichtiges Transitland für iranische Waffenlieferungen an die Hisbollah. Nach Einschätzung libanesischer Beobachter kommt der Nachschub für die Schiitenmiliz, die zuletzt 2006 Krieg gegen Israel geführt hatte, inzwischen ausschließlich via Syrien und auf dem Luftweg ins Land. Das Regime von Baschar al-Assad hat aus seiner Allianz weiter
  • 394 Leser

Israel greift ein

Luftangriff auf Syrien löst Furcht vor Flächenbrand aus
Bisher hat Israel versucht, sich aus dem Syrien-Konflikt herauszuhalten. Jetzt haben israelische Kampfjets Ziele bei Damaskus bombardiert. Es ging wohl darum, eine Waffenlieferung an die Hisbollah zu stoppen. weiter
  • 346 Leser

Junge Leute bescheren LBS einen Rekord

Die starke Nachfrage von jungen Leuten nach Bausparverträgen hat der Landesbausparkasse (LBS) im vergangenen Jahr zu einem Rekord verholfen. 2012 schlossen die Baden-Württemberger rund 234 350 Bausparverträge über eine Bausparsumme von insgesamt 7,37 Mrd. EUR ab - ein neuer Bestwert, wie die LBS gestern in Stuttgart mitteilte. Ein Grund für das gute weiter
  • 559 Leser

Killer auf Samtpfoten

Sind Katzen eine Gefahr für die Artenvielfalt? Zumindest in den USA scheint die Jagd frei lebender Katzen auf Vögel überhandzunehmen. weiter
  • 424 Leser

Klassik-Star mit 17

Der chinesische Pianist Lang Lang wurde 1982 geboren und begann im Alter von drei Jahren mit dem Klavierspielen. Als Neunjähriger wurde er Student des Zentralen Musikkonservatoriums Peking, im Alter von 13 gewann er den Zweiten Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb für junge Musiker. Zum Weltstar wurde Lang Lang mit 17 Jahren. 2012 erschien seine weiter
  • 474 Leser

KOMMENTAR · FDP: Hauks Angstbeißen

Mit Prophezeiungen ist das so eine Sache. Oft genug sagen sie mehr über den Propheten als über die Relevanz seiner Vorhersage aus. Dem bislang nicht sehr erfolgreich agierenden CDU-Fraktionschef im Landtag, Peter Hauk, gefällt es, öffentlich über das baldige Ende der FDP zu schwadronieren. Nicht als Regierungspartei in Berlin, wofür die Umfragen bisher weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · KARDINAL MEISNER: Vom Saulus zum Paulus

Man traut den eigenen Augen nicht: Ausgerechnet der Kölner Kardinal Joachim Meisner weist fanatische Lebensschützer in die Schranken. Präparate, die nach einer Vergewaltigung die Befruchtung einer Eizelle im weiblichen Körper verhindern, seien vertretbar. Auch seien Informationen über Beratungsstellen, die eine andere Auffassung haben als die katholische, weiter
  • 500 Leser

KOMMENTAR: Abkehr von Ackermann

Der Name Josef Ackermann fällt nicht ein einziges Mal. Im Kopf allerdings hatten ihn gestern bei Bilanzpressekonferenz der Deutschen Bank alle. Auch die beiden Protagonisten auf dem Podium. Zehn Jahre hat der Schweizer die Bank geführt. Anshu Jain und Jürgen Fitschen erwecken den Eindruck, dass unter Ackermann fast alles falsch gemacht wurde. Der Wandel weiter
  • 515 Leser

Landes-CDU zählt FDP an

Fraktionschef Hauk sieht für Berliner Koalitionspartner keine Zukunft
Je näher die Bundestagswahl rückt, umso mehr setzt sich die CDU vom Koalitionspartner ab. Landtagsfraktionschef Hauk sieht keine Zukunft für die FDP. weiter
  • 436 Leser

Leistungszentrum für Mehrkämpfer in Ulm rüstet auf

Mit einer Konzentration der Kräfte soll die deutsche Leichtathletik bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro an einstige Erfolge anknüpfen. Das Landesleistungszentrum für Mehrkampf in Ulm wird von März an zur Außenstelle des Stuttgarter Bundesstützpunktes Sprung/Mehrkampf, ausgestattet mit einer zusätzlichen Trainerstelle. Der aus Essen weiter
  • 422 Leser

LEITARTIKEL · WINNENDEN-PROZESS: Die ausgefallene Versöhnung

Schuld und Sühne. Aufklärung. Verarbeitung. Mahnendes Exempel. Die Erwartungen, mit denen die Prozesse um den Amoklauf von Winnenden beladen wurden, waren schweres Gepäck. Da sind Opfer und Hinterbliebene, die ihr Leid mitteilen und bewältigen wollen. Da war der Wunsch nach Sühne, nach Reue, aber auch nach Aussöhnung, der viele bewegte. Da sollte ein weiter
  • 403 Leser

Leute im Blick vom 1. Februar

Rihanna / Chris Brown Chris Brown (23) und Rihanna (24) haben sich versöhnt. Rund vier Jahre, nachdem der US-Rapper seine damalige Freundin verprügelt und im Gesicht verletzt hatte, haben sie sich wieder als Paar geoutet. "Wir wertschätzen einander. Wir wissen genau, was wir jetzt haben, und das wollen wir nicht verlieren", sagte Rihanna dem Magazin weiter
  • 456 Leser

Maxim beim VfB: Große Nummer?

Ein Mittelfeldspieler geht (Zdravko Kuzmanovics Wechsel zu Inter Mailand ist perfekt), ein neuer ist schon da: Der Rumäne Alexandru Maxim, 22, von Erstligist Targu Jiu hat beim VfB einen Vertrag bis 2017 bekommen - und das Trikot mit Nummer 44. Die Ablöse soll bei 1,5 Millionen Euro liegen. Foto: dpa weiter
  • 629 Leser

McLaren mit Kampfansage

Mit breiter Brust gehen Jenson Button und Hamilton-Nachfolger Sergio Perez in die Formel-1-Saison. Bei der Vorstellung des neuen McLaren MP4-28 im englischen Woking machte das Duo seine Ambitionen deutlich: "Es ist immer schön, ein neues Auto zu sehen. Vor allem, wenn man weiß, dass man um Titel mitfahren kann", sagte Button und stellte klar: "Wir wollen weiter
  • 333 Leser

Mehr Rechte für Flugpassagiere

Flugunternehmen müssen sich auch bei Verspätungen durch Naturkatastrophen um gestrandete Reisende kümmern. Das entschied das höchste EU-Gericht in Luxemburg. Im konkreten Fall klagte eine Frau, die wegen des Ausbruchs des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull im Frühjahr 2010 erst mit einer Woche Verspätung nach Irland zurückfliegen konnte. Ryanair weiter
  • 450 Leser

Mehrere hundert Tiere in Deutschland

Ein "Wüstenschiff" auf grünen Wiesen in Deutschland - die Haltung von Kamelen außerhalb ihres angestammten Gebietes in Afrika und Asien ist grundsätzlich kein Problem. Die bestens für lange Durststrecken ausgestatteten Tiere gelten als anpassungsfähig, immerhin ertragen sie in der Wüste Temperaturschwankungen von teils mehr als 50 Grad. Wie viele Kamele weiter
  • 434 Leser

Meisner: Kein Totalverbot der "Pille danach"

Katholische Krankenhäuser im Erzbistum Köln dürfen vergewaltigten Frauen in bestimmten Fällen jetzt doch die "Pille danach" verordnen. Das hat Erzbischof Joachim Meisner klargestellt. Wenn das Medikament "mit der Absicht eingesetzt wird, die Befruchtung zu verhindern, dann ist dies aus meiner Sicht vertretbar", heißt es in einer Erklärung Meisners. weiter
  • 477 Leser

Millionenbuße gegen Ritter

Elf Schokoladenhersteller haben laut Bundeskartellamt Kunden jahrelang beim Kauf mit überhöhten Preisen über den Tisch gezogen. Für illegale Preisabsprachen müssen sie zusammen jetzt rund 60 Mio. EUR Bußgeld bezahlen. Die Hersteller haben nach Überzeugung des Amtes telefonisch und bei Treffen einer "Vierer-Runde" Preiserhöhungen abgesprochen. Im Ergebnis weiter
  • 443 Leser

Mit 20 Jahren an die Front

Ulrich Hillenbrand wird am 28. Februar 1922 in Ulm geboren. Den letzten Teil seiner Jugend verbringt er in Thüringen. Im "Deutschen Jungvolk", dem Teil der Hitlerjugend, in dem 10 bis 14-jährige Jungen organisiert sind, ist er als Fähnlein-Führer für rund 120 Jungen verantwortlich. Er möchte Erzieher werden. 1941 meldet er sich freiwillig zur Truppe, weiter
  • 343 Leser

Moderne Kunst durch die Gucci-Brille

In Italien ersetzen Mäzene die Kulturpolitik
Angesichts sinkender Kulturetats in Italien wächst die Bedeutung privater Investoren für die Kunst. Sammler und Industrielle fördern nicht nur große Ausstellungen, sondern gründen auch Museen. weiter
  • 466 Leser

Müllkippe Meer

Berge von Plastikabfällen treiben durch die Nord- und Ostsee - Teilchen reichern sich in den Meerestieren an
Allein in die Nordsee gelangen jährlich rund 15 000 Tonnen Plastikmüll. Für einige Tierarten sind sie eine tödliche Gefahr. Über die Nahrungskette landen mikroskopisch kleine Plastikteile letztlich beim Menschen. weiter
  • 440 Leser

NA SOWAS. . . vom 1. Februar

Wegen eines Videos, das ihn schlafend während einer Gerichtsverhandlung zeigt, ist ein Richter im Osten Russlands vom Amt zurückgetreten. Der Jurist war von einem Blogger gefilmt worden. Dieser stellte das Video ins Internet - wo es schon Tausende anklickten. Am Ende des Prozesses, den der Richter verschlafen hatte, war der Angeklagte wegen Betrugs weiter
  • 389 Leser

Neue Schau über Luthers letzten Weg

Diese gespiegelten Rekonstruktionen der Totenmaske und Handabformungen von Martin Luther (1483-1546) sind ab morgen in Eisleben (Sachsen-Anhalt) zu sehen. Nach einem Umbau wird das zum Unesco-Welterbe zählende Sterbehaus des Reformators mit einer neuen Dauerschau eröffnet. Thema: Luthers letzter Weg. Foto: dpa weiter
  • 549 Leser

Neuer Bahn-Chef bei Siemens

Aus den Lieferschwierigkeiten bei neuen ICE-Zügen für die Deutsche Bahn hat Siemens als Hersteller auch personelle Konsequenzen gezogen. Der Chef der Sparte für Hochgeschwindigkeits- und Regionalzüge, Ansgar Brockmeyer, muss seinen Posten räumen, wie ein Siemens-Sprecher sagte. Jürgen Wilder, derzeit Strategiechef des Infrastruktur- und Städtesektors, weiter
  • 502 Leser

Neuer Chef, neue Hoffnung

Davis Cup in Argentinien: Rückkehrer Kohlschreiber startet gegen Berlocq
Heute wird"s ernst fürs deutsche Davis-Cup-Team in Argentinien. Beim Einstand des neuen Teamchefs Arriens soll die Revanche für das 1:4 in Bamberg vor einem Jahr gelingen. Manches spricht für das DTB-Team. weiter
  • 446 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar

Wal erbricht "Gold" Nach einem Strandspaziergang mit seinem Hund könnte ein Brite im Nordwesten Englands bald um 50 000 Euro reicher sein: Wie die britische BBC gestern berichtete, fanden Ken Wilman und seine Begleiterin Madge nahe der Küstenstadt Morecambe einen im ersten Augenblick übelriechenden Brocken, der sich aber als selten und wertvoll herausstellen weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar

Rock am Ring ausverkauft Das Open Air "Rock am Ring" ist bereits vier Monate vor dem Start mit 85 000 verkauften Tickets restlos ausverkauft, obwohl das komplette Line-Up des Festivals noch nicht steht. Bisher sind mehr als fünfzig Bands bestätigt. Für das zeitgleich und mit demselben Programm vom 7. bis 9. Juni in Nürnberg stattfindende Festival "Rock weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar

Merkel: Ein TV-Duell reicht Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der Forderung von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück nach mindestens zwei TV-Duellen eine Absage erteilt. "Die Bundeskanzlerin sieht keinen Grund, von ihrer Tradition der Jahre 2005 und 2009, jeweils eine TV-Debatte zu führen, abzuweichen", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Steinbrück weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar

Ein Kommen und Gehen Fußball: - Am letzten Tag der Wintertransfer-Periode ist Mittelfeldspieler Hendrick Zuck (22) vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern in die Bundesliga zum SC Freiburg gewechselt. Weitere Personalien: Der Freiburger Garra Dembele wird für ein halbes Jahr an den chinesischen Erstligisten Wuhan Zall ausgeliehen. Der FC Augsburg verstärkt weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar

EU: Weniger Pestizide Als Reaktion auf einen neuen Bericht über die Gefahren bestimmter Pestizide für Bienen hat die EU-Kommission vorgeschlagen, den Einsatz dieser Chemikalien für zwei Jahre weitgehend einzuschränken. EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg will den Einsatz von drei so genannten Neonicotinoiden für den Anbau von Mais, Sonnenblumen, Raps weiter
  • 515 Leser

Opposition blitzt mit Denkpause in Sachen Schule ab

Die Gemeinschaftsschule, gestern einmal mehr Thema im Landtag, erregt noch immer die Gemüter: Nein, keine Zwischenfragen, "weil das jetzt eine Herzensangelegenheit ist!", schmettert Timm Kern ins Landtagsplenum. Der FDP-Abgeordnete lässt sich hinreißen und spricht von "Kinderversuchen", wo er den neuen Schultyp meint. Hinterher hätte er sich am liebsten weiter
  • 484 Leser

PROGRAMM vom 1. Februar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Fr., 18 Uhr: U. Berlin - Sandhausen, Dresden - Duisburg, Aalen - Bochum. - Sa., 13: 1. FC Köln - Aue, Paderborn - Braunschweig. - So., 13.30: St. Pauli - Cottbus, FSV Frankfurt - Ingolstadt, Regensburg - Hertha BSC. - Mo., 20.15: 1860 München - Kaiserslautern. 3. Liga - Sa., 14 Uhr: Darmstadt - Burghausen, Erfurt - Osnabrück, weiter
  • 496 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 5 835 701,70 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 27 327,00 Euro Gewinnklasse 4 3252,90 Euro Gewinnklasse 5 133,80 Euro Gewinnklasse 6 47,50 Euro Gewinnklasse 7 19,70 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 194 699,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 410 Leser

Rarität für Marbach

Literaturarchiv bekommt Bibliothek eines Exilanten
Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach erhält eine seltene Exil-Bibliothek. Die gut 700 Bücher umfassende Sammlung hatte der in Stuttgart geborene jüdische Rechtsanwalt und Schriftsteller Karl Lieblich (1895-1984) während seines zwanzigjährigen Exils in São Paulo aufgebaut. Lieblich und seine Familie waren 1937/38 nach Brasilien emigriert. Erhaltene weiter
  • 436 Leser

Raumfahrt-Katastrophen

Die bemannte Raumfahrt war immer mit großen Hoffnungen verbunden, doch ihre Geschichte ist auch von tödlichen Fehlschlägen geprägt. Zahlreiche Astronauten und Kosmonauten kamen in den vergangenen Jahrzehnten ums Leben. 27. Januar 1967: Bei einem Bodentest der Raumkapsel "Apollo 1" am Kap Kennedy (Cape Canaveral/Florida) verbrennen drei amerikanische weiter
  • 432 Leser

Razzia bei Leuchtenfirma Hess

Die Ermittlungen gegen den Schwarzwälder Leuchtenhersteller Hess in Villingen-Schwenningen wurden ausgeweitet. Am vergangenen Mittwoch durchsuchten Beamte der Landespolizeidirektion Freiburg im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mannheim die Geschäftsräume der börsennotierten Firma sowie das Privathaus des entlassenen Firmenvorstands Christoph Hess. Zahlreiche weiter
  • 508 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bremen - Hannover 96 (0:1) Samstag, 15.30 Uhr Schalke 04 - Greuther Fürth (3:0) VfL Wolfsburg - FC Augsburg (1:1) 1899 Hoffenheim - SC Freiburg (1:2) Mainz 05 - Bayern München(2:4) Fortuna Düsseldorf - VfB Stuttgart (0:1) Hamburger SV - Eintracht Frankfurt (2:2) Sonntag, 15.30 Uhr 1. FC Nürnberg - Mönchengladbach (1:2) Sonntag, 17.30 weiter
  • 397 Leser

Richter stoppen Internet-Pranger für Gastwirte

In einem Eilverfahren hat der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim den "Internet-Pranger" für hygienische Verstöße gestoppt. Der 9. Senat konnte nicht ausschließen, dass diese Art der Bekanntmachung durch Behörden gegen EU-Recht und Grundgesetz verstößt. Bis die Rechtmäßigkeit im Hauptsacheverfahren geklärt sei, können betroffene Gastwirte verlangen, weiter
  • 438 Leser

Schlafende Frau missbraucht

Schwerer Fall von sexuellem Übergriff: Zwei Jahre auf Bewährung und 17 000 Euro
Nach einer Feier hat ein Mann eine schlafende Frau missbraucht - unter kuriosen Umständen. Er wurde zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Skandalarzt klagt gegen Entlassung

Der niederländische Arzt Ernst J. S., der in seiner Heimat wegen einer Vielzahl von Kunstfehlern als "Dr. Frankenstein" in Verruf geriet, klagt gegen seine Entlassung in Heilbronn. In den SLK-Kliniken war er als Honorararzt in der Neurologie beschäftigt. Als ihn niederländische Reporter aufspürten, flüchtete er am 4. Januar. Obwohl in Almelo Anklage weiter
  • 5
  • 476 Leser

Skeleton-WM: Eis zu glatt für Thees und Huber

Ratlos, sprachlos und ideenlos - mit einem völlig verkorksten Auftakt bei der Skeleton-WM sind die deutschen Vorzeigepilotinnen böse überrascht worden. Die zweifache Weltmeisterin Marion Thees aus Friedrichroda lag nach zwei von vier Läufen als Neunte mit 2,11 Sekunden auf die führende Britin Shelley Rudman zurück. Viel schlimmer erwischte es gestern weiter
  • 480 Leser

Spannend bis zum Schluss

Studiengebühren in Bayern: Last-Minute-Votum bringt Volksentscheid
Das Volksbegehren gegen die Studiengebühren in Bayern hat die entscheidende Hürde übersprungen. Damit haben die Gebührengegner einen Volksentscheid erzwungen. Die FDP hält weiter an den Gebühren fest. weiter
  • 430 Leser

Staatsanwalt fordert lebenslange Haft

Im Prozess um einen als Selbstmord getarnten Mord hat der Staatsanwalt am Donnerstag vor dem Stuttgarter Landgericht auf eine lebenslange Freiheitsstrafe plädiert. Aufgrund vieler Indizien steht für ihn fest, dass der 53-jährige Angeklagte seine Frau Ende Dezember 2011 in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) zunächst gewürgt hat, bis sie ohnmächtig wurde. Dann weiter
  • 5
  • 344 Leser

STICHWORT · NSU: Das Neonazi-Trio

Die Bundesanwaltschaft geht in ihrer Anklage vom November 2012 davon aus, dass die Zwickauer Neonazi-Terrorzelle "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) aus lediglich drei Mitgliedern bestand: Beate Zschäpe und ihre mutmaßlichen Komplizen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt, die beide tot sind. Zschäpe soll nicht nur Gründerin sondern gleichberechtigtes weiter
  • 467 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 1. Februar

Fremdes Terrain Die frauenpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion ist thematisch fremdgegangen. Friedlinde Gurr-Hirsch wollte in einer Anfrage wissen, wie es um die Gewalt gegen Männer im Land bestellt ist. Dank der Antwort von Innenminister Reinhold Gall (SPD) weiß die Parlamentarierin jetzt, dass die Männer mit einer Opferquote von 73 Prozent weiter
  • 489 Leser

Südwesten im Januar mit bester Arbeitslosenquote

Das Winterwetter hat die Arbeitslosigkeit im Südwesten im Januar saisonüblich ansteigen lassen. Trotzdem schnitt Baden-Württemberg mit einer Quote von 4,3 Prozent bundesweit am besten ab, das teilte der Regionaldirektor der Bundesagentur für Arbeit gestern in Stuttgart mit. Im Januar suchten 244 525 Menschen in Baden-Württemberg einen Job. Arbeitsministerin weiter
  • 368 Leser

THEMA DES TAGES vom 1. Februar

STALINGRAD Vor 70 Jahren ging der Kampf um die Stadt an der Wolga mit der deutschen Niederlage zu Ende. Die erbittert geführte Schlacht brachte die Wende im Zweiten Weltkrieg. Die beteiligten Soldaten erlebten die Gefechte als besonders grausam. weiter
  • 458 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Skilanglauf, Weltcup in Sotschi Einzelsprint, Freistil ab 11.15 Uhr Snooker, German Masters in Berlin 3. Turniertag, Achtelfinale ab 13.00 Uhr Skispringen, Weltcup in Harrachov Qualifikation ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere weiter
  • 350 Leser

Täglich grüßt ein Doping-Sünder: Rasmussen

Der Nächste bitte: Nach Lance Armstrong und einigen anderen Radprofis hat nun auch Michael Rasmussen Doping eingeräumt. Von 1998 bis 2010 habe er "so gut wie ohne Unterbrechung" verbotene Substanzen konsumiert, gestand der Däne gestern in Herning und zählte auf: Epo, Wachstumshormone, Testosteron, Insulin, Kortison und Bluttransfusionen. Im Gegensatz weiter
  • 442 Leser

Verlustreiche Kämpfe

Im Sommer 1942, im zweiten Jahr nach dem Überfall auf die Sowjetunion, richten sich die Offensivbemühungen der Wehrmacht auf die Ölfelder und Industriekomplexe im Süden Russlands. Dazu gehört auch Stalingrad. Anfang September 1942 erreichen deutsche Truppen die Vororte der Stadt. Der Angriff auf die Innenstadt beginnt am 13. September. Auf den Straßen weiter
  • 370 Leser

Viele Unfälle auf glatten Straßen

Glatte Straßen haben den Autofahrern in Teilen Oberschwabens im Berufsverkehr am Donnerstagmorgen zu schaffen gemacht. Im Kreis Biberach zählte die Polizei 20 Glatteisunfälle mit einem Gesamtschaden von mindestens 40 000 Euro. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Auch im Kreis Sigmaringen gab es Unfälle wegen überfrierender Nässe. weiter
  • 905 Leser

Vorreiter ist die Rhein-Neckar-Region

In Baden-Württemberg fehlt es nach Einschätzung eines Experten vielerorts an islamischen Klinikseelsorgern. Auf mindestens 165 ehrenamtliche Seelsorger für muslimische Patienten schätzt der Leiter des Mannheimer Instituts für Integration und interreligiösen Dialog, Talat Kamran, den Bedarf im Südwesten. Das Mannheimer Institut hat im vergangenen Jahr weiter
  • 437 Leser

Weniger neue Stiftungen

Im Südwesten wurden im vergangenen Jahr weniger Stiftungen bürgerlichen Rechts errichtet als 2011. Nach Angaben des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen vom Donnerstag sank die Zahl um 47 auf 99. Damit gebe es in Baden-Württemberg 2943 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts. Bundesweit stieg die Gesamtzahl zwar um 3,2 Prozent auf 19 551, doch auch weiter
  • 395 Leser

Werkeln und weinen

Australier treffen sich in so genannten Männerschuppen zum Austausch - Schon 125 000 Mitglieder
Sich ausweinen, über Krebs reden, Einsamkeit zugeben - ältere Männer tun sich schwer damit. In Australien gibt es dafür Männerschuppen. weiter
  • 453 Leser

Wertewandel wird teuer

Deutsche Bank verliert Milliarden bei Abschreibungen und vor Gericht
Im operativen Geschäft hat die Deutsche Bank im vergangenen Jahr Milliarden verdient. Altlasten aus der Ära Ackermann bescherten ihr aber einen Gewinneinbruch. Der Kulturwandel kostet viel Geld. weiter
  • 581 Leser

Wie man zum Selbstmörder wird

Benjamin Brittens spannungsvolle Psycho-Oper "Peter Grimes" an der Deutschen Oper Berlin
Ein Gefühl der unendlichen Weite will die Deutsche Oper Berlin in "Peter Grimes" von Benjamin Britten zeigen. Sinnenbetörend und very british. weiter
  • 399 Leser

Wieder Erdrutsch in Schramberg

Fünf Wochen nach einer Schlammlawine in Schramberg (Kreis Rottweil) hat sich die Erde erneut in Bewegung gesetzt. Diesmal sei allerdings alles sehr viel glimpflicher abgelaufen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Eine Anwohnerin hatte die Einsatzkräfte am Mittwochabend alarmiert, weil sie ein Rumpeln gehört hatte und erneut Schlamm die steile Straße weiter
  • 414 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Gewinn bei Shell Der britische Ölkonzern Shell hat im vierten Quartal dank einer erhöhten Produktion einen Gewinnanstieg von 15 Prozent auf 5,58 Mrd. US-Dollar (4,13 Mrd. EUR) verzeichnet. Damit konnte Shell jedoch nicht an das starke Vorquartal anknüpfen. Einbruch bei Infineon Der Halbleiterhersteller Infineon hat zwischen Oktober und Dezember weiter
  • 457 Leser

Zschäpe-Anklage zugelassen

Das Oberlandesgericht (OLG) München hat Medienberichten zufolge die Anklage gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe weitgehend unverändert zugelassen. Das Gericht ließ demnach auch die Anklage gegen vier mutmaßliche Unterstützer der Gruppe zu. Eine Sprecherin des OLG wollte die Berichte nicht kommentieren. Zschäpes Verteidiger Wolfgang weiter
  • 322 Leser

Zum eigenen Schutz degradiert

1899 Hoffenheim: Druck auf Tim Wiese zu groß - Werder hat was gutzumachen
Bundesligist 1899 Hoffenheim zieht seinen stark kritisierten Torhüter Tim Wiese aus dem Verkehr. Er soll so vor übermäßigem Druck geschützt werden. weiter
  • 392 Leser

Leserbeiträge (2)

Gegen Schweinfurt ist noch eine Rechnung offen

Schwabsbergs Kegler wollen weiterhin Höhenluft schnuppern

Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es für Schwabsbergs Bundesligakegler am kommenden Samstag in der Meisterschaft gegen den ESV Schweinfurt weiter. Hatten sich in den letzten Wochen infolge des üppig bestückten Terminkalenders deutliche Verschleißerscheinungen beim

weiter
  • 4630 Leser

Ehrung, wem Ehre gebührt: "Hymnus an die Zeit!"

"Wem Gott ein Amt gibt, raubt er den Verstand. In Geist ist kein Geschäft. Macht Ausverkauf! Nehmt euren Kopf und haut ihn an die Wand! Wenn dort kein Platz ist, setzt ihn wieder auf.

...

Ich möchte einen Schrebergarten haben, mit einer Laube und nicht allzu klein. Es ist so schön, Radieschen auszugraben... Behüt dich Gott, es hat

weiter
  • 1
  • 7816 Leser