Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. Februar 2013

anzeigen

Regional (67)

Kurz und bündig

Seniorenfasching in Schrezheim Beate Winkler und ihr Team laden alle Senioren/innen aus Schrezheim, Rotenbach, Espachweiler und Schleifhäusle ein, mit aufs „Schrezheimer Traumschiff“ zu kommen. Zustieg ist am Gumpendonnerstag, 7. Februar, um 14.31 Uhr im Vereinsheim der St.-Georg-Halle in Schrezheim.Musikerfasching in Neuler Der Musikverein weiter
  • 451 Leser

Optimistisch ins nächste Chorjahr

Hauptversammlung des Gesangvereins „Eintracht“ Schrezheim mit Ehrungen
Bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Eintracht“ Schrezheim blickte Vorsitzender Bernd Klein auf ein gelungenes Vereinsjahr zurück und ehrte zehn Mitglieder für langjährige Vereinstreue. weiter
  • 415 Leser

Sprachenzentrum

Das Bundessprachenamt fügt unserer Berichterstattung über die Gemeinderatssitzung am Montag an, dass auch das im Foto oben rot umrandete Gebäude weiterhin zum Sprachenzentrum Süd des Bundessprachenamtes gehört. Wir melden das gerne nach. weiter
  • 2671 Leser

Oppold war noch länger da

Rainau. Unserer Berichterstattung über den Abend der Bürgermeisterwahl in Rainau möchten einige Leser anfügen, dass der in der Wahl unterlegene Kandidat Gerhard Oppold nicht mit seiner Familie allein im Saal war, sondern dass er auch Freunde und Bekannte um sich hatte. Oppold habe nicht anschließend gleich den Saal verlassen, sondern sei bis 21 Uhr weiter
  • 5
  • 817 Leser

Treff für Alleinerziehende

Das neue Programm bis zu den Sommerferien
Das Ellwanger Netzwerk für Alleinerziehende hat sich wieder an die Planung des nächsten Halbjahresprogramms gemacht. Die Wünsche und Bedarfslagen der Teilnehmer wurden aufgegriffen und das neue Frühjahr-/Sommerprogramm zusammengestellt. weiter
  • 295 Leser

Fasnacht in Neuler

Am Sonntag um 13.30 Uhr beginnt der Umzug
Tausende von Menschen bewundern alljährlich den phantasievollen und aufwändigen Faschingsumzug in Neuler. Zahlreiche Guggenmusiken und Kapellen werden den Umzug am kommenden Sonntag bereichern. weiter
  • 674 Leser

Privatwald besser bewirtschaften

Treffen der Forstgemeinschaft Ries – Waldbestände im Mai auf Käfer überprüfen
Die Holzbewirtschaftung im Kleinprivatwald sollte intensiver betrieben werden. Häufig fehle jedoch, vor allem bei der jüngeren Generation, das nötige Fachwissen und Interesse an ihrem Wald, sagte Landrat Klaus Pavel beim Treffen der Forstgemeinschaft Ries. weiter
  • 380 Leser

Lichtmessgottesdienst für die Landwirtschaft und Blasiussegen

Zwei kirchliche Feste haben am Wochenende zahlreiche Christen zu den Gottesdiensten gerufen: Auf dem Schönenberg haben die Altschülergemeinschaft der Landwirtschaftshochschule Wernau-Leutkirch und die Landpastoral Schönenberg zum Lichtmessgottesdienst eingeladen. Pfarrer Libert Hirt predigte „maßvoll leben“, einen Lebensstil, der Einfachheit, weiter
  • 306 Leser

Der Schwarzstorch hat’s in Deutschland nicht leicht

Das Verbreitungsgebiet des Schwarzstorches ist sehr groß und erstreckt sich über die mittleren Breitengrade ganz Eurasiens. Innerhalb dieses Verbreitungsgebietes ist er jedoch oft nur sehr lückenhaft und selten zu finden.Durch großräumige Lebensraumzerstörung und direkte Verfolgung durch den Menschen war der Bestand der Schwarzstörche in Mitteleuropa weiter
  • 452 Leser

Ellwangen droht neuer Einschnitt

Arbeitsagentur stellt berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen in Ellwangen und Bopfingen in Frage
Die Arbeitsagentur Aalen hat in Erwägung gezogen, berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) künftig nur noch zentral in Aalen zuzulassen. Damit stünden die Angebote, die das Kolping-Bildungswerk in Ellwangen und die Deutsche Angestellten Akademie in Bopfingen bereitstellen, plötzlich in Frage. Möglicherweise kann eine trägerübergreifende Kooperation weiter
  • 5
  • 499 Leser

Fragwürdig

Zum Abbau öffentlicher Einrichtungen in Ellwangen:Neben dem Regen gibt es noch die Traufe. Diese schlichten Appelle aus Ellwangen könnten die Planer im Land auf Ideen bringen, bei denen in anderen Gemeinden die Alarmglocken schrillen würden. Ein Zurückrudern würde dann für Ellwangen schwierig werden, wenn man sein Tor unbedacht so weit geöffnet hat. weiter
  • 371 Leser
ZUR PERSON

Lucas Rettenmeier

Ellwangen. Das Hariolf-Gymnasium kann weiter stolz sein auf sein Physik-Ass Lucas Rettenmeier aus der Jahrgangsstufe 2: Aus der zweiten Runde der Vorausscheidung für die 44. Internationale PhysikOlympiade in Dänemark ging er sowohl als Landessieger als auch als Zweiter von insgesamt 128 Teilnehmern bundesweit hervor. Jetzt sind es nur noch zwei Runden weiter
  • 280 Leser

Mitmachen beim NaPo-Rätsel

Ellwangen. Auch in diesem Jahr gibts natürlich wieder ein NaPo-Rätsel zur Fasnacht. Die Narrenpolizei will wissen, wer sich hinter diesen Beschreibungen verbirgt: Mein Arbeitsplatz war früher in Wört, hab’ mich verändert wie man hört. Mein Schreibtisch steht im „alten Spital“, wer bin ich denn? Nun ratet mal. In der Karlstraß’ weiter
  • 404 Leser

„Ich habe immer die Wahl“

Leute heute (376): Prof. Constance Richter über Begegnung, Begeisterung und Balance
Es gibt Menschen, die strahlen durch und durch Zufriedenheit aus. Constance Richter ist so ein Mensch. Professor Doktor Constance Richter, um genau zu sein. Mit nur 36 Jahren ist sie Professorin an der Hochschule Aalen im Studiengang Technikkommunikation. „Mein Traumjob!“, sagt sie freudestrahlend. weiter
  • 3
  • 815 Leser

Gesangverein Wöllstein spendet

Groß war die Freude bei den Kindern, den Erzieherinnen und den Verantwortlichen des Kindergartens Regenbogenhaus in Abtsgmünd über eine Spende von 500 Euro, die vom Vorsitzenden des Gesangvereins Wöllstein, Thomas Feil, und seinem Vize, Holger Murschall, übergeben wurde. Diese Spende stammt aus den Einnahmen des Weihnachtssingens im Dezember und wurde weiter
  • 458 Leser

Kurz und bündig

Berufswettbewerb der Landjugend Am Mittwoch, 6. Februar, wird die regionale Vorrunde beim Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2013 in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen eröffnet. Die 15 bis 25 Jahre alten Teilnehmerinnen und Teilnehmer messen sich unter dem Motto „Grüne Berufe sind voller Leben – Zukunft braucht Wachstum. Der Festakt weiter
  • 356 Leser

Kurz und bündig

Sportvereinszentrum und Verkehrsschau Der Hüttlinger Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 6. Februar, um 17 Uhr zur Sitzung im örtlichen Rathaus. Auf der Tagesordnung steht die geplante Erweiterung des TSV-Sportvereinszentrums, das Baumkataster und die Baumpflege sowie die Verkehrsschau vom 23. Januar. weiter
  • 2707 Leser

Rassegeflügelzüchter: Wechsel an der Spitze

Achim Gruber-Hillinger folgt als Vorsitzender auf Hanspeter Wagner – Verband derzeit 2660 Mitglieder stark
Bei der Hauptversammlung des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter „Ostalb“ Aalen-Heidenheim im Nachbarschaftszentrum Weststadt Aalen wurde der Wechsel an der Spitze vollzogen: Achim Gruber-Hillinger ist der neue Vorsitzende. Der seitherige Vorsitzende Hanspeter Wagner will sich ganz auf seine Aufgabe als Vorsitzender des Landesverbandes weiter
  • 445 Leser

Starkes Einsatzjahr der Wehr

Korpsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Essingen – Hohe Tagesbereitschaft gelobt
Ein Rekordjahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Essingen. Bei insgesamt 31 Einsätzen gab es im letzten Jahr viel zu tun, ließ Kommandant Sven Langer bei der Korpsversammlung am Freitagabend im Feuerwehrgerätehaus das Jahr in Wort und Bild Revue passieren. weiter
  • 482 Leser

Polizeibericht

Roller gekapertAalen. Verkäufer und Käufer eines Yamaha-Motorrollers trafen sich am Montag gegen 17.15 Uhr auf einem Parkplatz an der Turnstraße. Der angebliche Kaufinteressent bat um eine Probefahrt. Dies erlaubte ihm der Fahrzeugbesitzer unter dem Vorbehalt, dass diese lediglich auf dem Parkplatz stattfinden sollte. Seine Zusage hielt der Unbekannte weiter
  • 5
  • 733 Leser

Gemeinderat Abtsgmünd

Mehr RundfunkgebührenAuf Nachfrage aus dem Gremium gab Kämmerer Tobias Maier an, dass durch das neue System der Gebührenerhebung die Kosten für die Gemeinde „deutlich ansteigen“. Es fielen 2300 Euro an, das sind 600 Euro mehr als bislang.Schöffen gesuchtWer am Landgericht Ellwangen als Schöffe oder Jugendschöffe mitwirken will, kann sich weiter
  • 285 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen-Aufhausen. Xaver Knaus, Wacholderstraße 3, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Elfriede Schwab, Egerlandstraße 8, zum 76. Geburtstag.Jagstzell. Titus Schlosser, Knausbergstraße 16, zum 78. Geburtstag.Westhausen. Helmut Winter, Brahmsstraße 14, zum 72. Geburtstag.Ellwangen. Rita Baum, Uhlandstr. 7, zum 79. Geburtstag.Ellwangen-Killingen. Johann weiter
  • 171 Leser

Kurz und bündig

Guggendonnerstag in Ellwangen Die Jagsttal-Gullys organisieren am 7. Februar den 15. Guggendonnerstag in Ellwangen. Am Donnerstagmorgen heizen die Gullys den Grundschülern in Rindelbach beim Schulfasching ein. Um 19 Uhr ist Narrengottesdienst in der Basilika. Anschließend ziehen rund 300 Musiker aus neun Guggengruppen ab 20 Uhr durch die Ellwanger Innenstadt weiter
  • 338 Leser

Weg vom Fernseher und aktiv sein

„Young Power Day“ in der Rundsporthalle weckt die Lust der Kinder am Sport
Reichlich Gelegenheit, Kinder für den Sport und seine vielfältigen Sportarten zu begeistern, bot der „Young Power Day“ in der Rundsporthalle. An der Schnupperveranstaltung nahmen einige hundert Jungen und Mädchen teil. weiter
  • 397 Leser

Als Erstes fallen die Kastanien

Das Stadtbauamt stellt den Zeitplan für die Stadtsanierung „Ellwangen-Mitte“ vor
Am Montag, 25. Februar, gehen die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Marktplatzes und angrenzender Flächen los. Zuerst fallen die Kastanien. Von da an geht es Schlag auf Schlag, bis im Juli 2014 alle Baumaßnahmen vollendet sein sollen. Ob dieser ehrgeizige Zeitplan tatsächlich aufgeht, hängt auch davon ab, was unter dem Marktplatzpflaster zutage tritt. weiter
  • 5
  • 514 Leser

Polizeibericht

Einbrecher flüchtenEllwangen. Als eine 69-jährige Frau am Montagabend kurz nach 18 Uhr ihr Haus in der Rotkreuzsiedlung betreten wollte, sah sie einen Lichtschein aus ihrer Wohnung. Geistesgegenwärtig ließ sie ihre mitgeführten Hunde ins Haus, die prompt zwei Täter in die Flucht schlugen. Beide flüchteten über die Terrasse vermutlich in Richtung der weiter
  • 484 Leser

172 Immobilien auf dem Prüfstand

Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung hat sich mit der Immobilienstrategie befasst
172 städtische Immobilien waren am Dienstag im Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung (ATUS) Auslöser für eine lange Diskussion. Am Ende haben sich Verwaltung und Räte darauf geeinigt, dass keines der Objekte verkauft wird, ehe der Gemeinderat darüber beraten hat. weiter
  • 3
  • 838 Leser

Architekturpreis als Tafel montiert

Aalen. Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hat gemeinsam mit dem Architekten Marcus Kaestle den Hugo-Häring-Landespreis 2012 an der Aussegnungshalle auf dem Waldfriedhof montiert. Im Oktober war der bedeutendste baden-württembergische Architekturpreis im Schloss Heidelberg überreicht worden. Heim-Wenzler und Kaestle brachten den Preis, in Form weiter
  • 348 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Theaterring: The King’s SpeechDer Kinofilm war ein Welterfolg. Nun ist die Geschichte vom stotternden englischen Prinzen Albert dramatisiert worden. Das Tourneetheater Kempf gastiert am Mittwoch, 6. Februar, um 20 Uhr mit „The King´s Speech“ in der Aalener Stadthalle. Bericht im Laufe des Donnerstags online. weiter
  • 2540 Leser
GUTEN MORGEN

Schugghandy

Bei der Frage nach dem Geburtstagswunsch hat der fast neunjährige Enkel eine klare Vorstellung und trägt diese seiner Großmutter beim Besuch vor: Ein Handy wünscht er sich, aber ein modernes, so eines, wie es die meisten Klassenkameraden schon haben, nämlich ein Schugghandy. Die Farbe spiele keine Rolle.Diese letzte Anweisung gefiel der Großmutter, weiter
  • 5
  • 904 Leser

„Hey, es gibt uns noch“

Die 25-jährige Stefanie Starz leitet seit Oktober die Begegnungsstätte Bürgerspital mit frischem Elan
Die Begegnungsstätte Bürgerspital ist um ein junges Gesicht reicher. Erstaunlich jung. Die 25-jährige Stefanie Starz leitet diesen Treff für Menschen über 50 seit Mitte Oktober. Die staatlich anerkannte Sozialarbeiterin sieht ihre persönliche Herausforderung darin, das Bürgerspital im Netz aus Vereinen und Organisationen neu zu positionieren und zu weiter

Ehrungen bei der KAB/VKL Ebnat

Generalversammlung hielt der Verband KAB/VKL Ebnat jüngst. In der Sitzung nutzte die KAB/VKL-Gemeinschaft die Gelegenheit, einige Ehrungen vorzunehmen. Ausgezeichnet wurden Manfred Grupp und Josef Waldenmeier für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Gemeinschaft. Vorstand Thomas Sporer überreichte den Geehrten hierbei eine KAB-Urkunde sowie Ehrennadeln. Präses weiter
  • 289 Leser

Kurz und bündig

Fasching in Utzmemmingen „Südseeträume“ heißt das Motto beim Sportlerball in Utzmemmingen am Samstag, 9. Februar, in der Römerhalle. Kirchenchor lädt zum Rosenmontagsball Am Rosenmontag, 11. Februar, lädt der katholische Kirchenchor Cantemus ab 19.30 Uhr zum Faschingsball in die Turn- und Festhalle Kirchheim. Rosenmontag beim BC Aufhausen weiter
  • 450 Leser

Kurz und bündig

Senioren-Treff in Neresheim Die katholische Kirchengemeinde Neresheim veranstaltet am Donnerstag, 7. Februar, um 14 Uhr einen Senioren-Nachmittag im Gemeindezentrum.Sprechtag des Finanzamtes Aalen Das Finanzamt Aalen hält am kommenden Freitag, 8. Februar, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Rathaus in Neresheim, Hauptstraße 29, ab. weiter
  • 558 Leser

Kurz und bündig

Narrenschiff sticht in See Im DRK-Altenpflegeheim Lauchheim sticht am Donnerstag, 7. Februar, die „Santa Clara“ um 14.46 Uhr zu einer närrischen Fahrt in See. An Bord wird den Passagieren ein buntes Programm geboten. Die Bevölkerung ist zur Mitfahrt eingeladen.Dschungelparty in Westhausen Die Dschungelparty des TSV Westhausen steigt am Samstag, weiter
  • 555 Leser

Landfrauentag in Flochberg

Bopfingen-Flochberg. Zum Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land waren aus den Bezirken Neresheim und Bopfingen 92 Frauen ins Marienheim gekommen. Schon beim Gottesdienst mit Pfarrer Klimek in der Wallfahrtskirche war das Thema „Lachen“ lebendig. Lieder, Texte und Predigt waren voll von Freude. Dass der Mensch beim herzhaften Lachen weiter
  • 406 Leser

Narrengericht und Umzug

Neresheim. Der Gumpendonnerstag, 7. Februar, wird in Neresheim mit dem Nachtumzug und dem Grobgünstigen Hexengericht um 19 Uhr auf dem Marienplatz begangen. Gegen 20 Uhr geht es weiter zum Weiberfasching in die Härtsfeldhalle. weiter
  • 2852 Leser

Neue Ehrenmitglieder

Hauptversammlung des Musikvereins Westhausen
Bei seiner Jahreshauptversammlung hielt der Musikverein Westhausen Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2012. Zudem wurden drei aktive Musiker, Stefan Beck, Erich Funk und Kurt Blank zu Ehrenmitgliedern ernannt. weiter
  • 451 Leser

Umzüge und Rathaussturm

Bopfingen. Der Fasching geht in Bopfingen in die heiße Phase. Los geht’s am Donnerstag, 7. Februar, um 9 Uhr mit der Narrenmesse in der Wallfahrtskirche Flochberg. Um 10.30 Uhr stürmen die Narren das Rathaus. Abends, um 19 Uhr ist Hexentanz auf dem Wasen in Schloßberg und um 20 Uhr beginnt der Weiberball in der Stauferhalle. Der Umzug in Kerkingen, weiter
  • 5
  • 622 Leser

Wechsel im Vorsitzendenamt

Jahreshauptversammlung der Sängerlust Baldern macht Andreas Hahn zum „Chef“
Der Gesangsverein „Sängerlust Baldern“ hielt im Kirchengemeindesaal Jahreshauptversammlung. Dabei wurde Andreas Hahn einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 427 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Unterkochen

Die Aalener Straße/K3332 auf Höhe Neu-Ziegelhütte ist an den Fahrbahnübergängen der Bahnbrücke „tatsächlich sanierungsbedürftig“, stellte Ortsvorsteher Karl Maier am Montagabend in der Ortschaftsratssitzung fest. Die Sanierung soll ab Mitte Mai bis Anfang Juni erfolgen. Der Ortschaftsrat hat die Arbeiten zur Angebotssumme von 34 591 Euro weiter
  • 322 Leser

Kocherbrücke wird abgerissen

Bauarbeiten in der Curfeßstraße beginnen am 4. März – Brücke kostet rund 565 000 Euro
Der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung hat in seiner Sitzung am Dienstag die Arbeiten für eine neue Brücke über den Kocher in der Aalener Curfeßstraße vorberaten. Ab 4. März soll die Aalener Firma Awus Bau mit dem Abriss beginnen. Im Oktober soll dann das neue Bauwerk, das knapp 600 000 Euro kosten soll, fertig sein. weiter
  • 5
  • 1117 Leser

Kurz und bündig

AG Rötenberg sucht Unterstützung Für den wöchentlichen Freitags-Männertreff von 9.30 bis 13 Uhr im Saumweg 8 sucht die AG Rötenberg ehrenamtliche Unterstützer. Gesucht werden Männer, die zusammen mit Haupt- und Ehrenamtlichen der AG, der Caritas und der Stadt Aalen den Treff gestalten. In erster Linie wird gemeinsam eingekauft, gekocht und gegessen. weiter
  • 478 Leser

SPD will Geld für SVG Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Die SPD-Fraktion im Ortschaftsrat Fachsenfeld hat beantragt, der SV Germania Fachsenfeld 40 000 Euro aus dem Erlös des Verkaufs des Altenheims zur Verfügung zu stellen. Wie bereits berichtet, war das Altenwohnheim an die Aalener Wohnungsbau verkauft worden. Die SPD möchte das Geld dem Verein speziell zur Schuldentilgung zukommen lassen. weiter
  • 1
  • 431 Leser
SCHAUFENSTER
Kraftvoll und zerbrechlichJazz der alten Schule, und kein bisschen angestaubt – dafür steht die britische Sängerin Malia, die mit ihrem aktuellen Album „Black Orchid“ den Jazz-Olymp erklommen hat. Mit ihrer rauen, spröden Stimme, mal kraftvoll, mal zerbrechlich, sorgt sie beim Publikum für Gänsehaut. Und so klassisch ihr Stil auch weiter
  • 545 Leser

Jazz Lights: Karten liegen bereit

Die Jazz Lights, das internationale Jazz-Festival in Oberkochen und Umgebung, beginnen in gut fünf Wochen. Karten sind schon länger im Internet erhältlich. Jetzt liegen die Tickets für sechs der Konzerte auch in den Vorverkaufsstellen bereit. weiter
  • 424 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Meist spricht Pfarrer Braun seinen Bischof korrekt mit Exzellenz an, manchmal rutscht ihm auch Eminenz heraus; nur, diese Anrede steht einem Kardinal und nur ihm zu. Vielleicht fühlt sich der Herr Bischof ja geschmeichelt oder aber Pfarrer Braun weiß als Lateiner, dass die Bedeutung beider Wörter im Grund dieselbe ist: excellentia ist das Hervorragen, weiter
  • 517 Leser

Dachgeschoss total ausgebrannt

Riesbürg-Utzmemmingen. Am Dienstagabend kurz nach 17 Uhr brach ein Brand aus in einem bewohnten Dachgeschoss eines Dreifamilienhauses in Utzmemmingen in der Lindenstraße. Der Brand entwickelte sich schnell zu einem Vollbrand der Dachgeschosswohnung und konnte von den Freiwilligen Feuerwehren aus Bopfingen, Pflaumloch und Utzmemmingen erst gegen 19 Uhr weiter

Sascha Lobo wird verschoben

Gschwend. Das für Mittwoch, 6. Februar, angesetzte Rendezvous mit dem Blogger und Journalisten Sascha Lobo zum Thema „Digitale Dauerdemokratie“ muss wegen einer Erkrankung des Referenten kurzfristig verschoben werden. Die Veranstaltung wird noch in dieser Saison nachgeholt. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Sobald der neue Termin weiter
  • 524 Leser

Kampf mit dem Rücken zur Wand

Landrat präsentiert Aktionsbündel gegen dramatische Geldnot der Kliniken
„Wir stehen alle mit dem Rücken zur Wand“, warnt der Landrat angesichts der dramatischen Unterfinanzierung der Krankenhäuser. Und er gesteht im Ausschuss dann: „Ich weiß nicht, wenn es ganz schlimm kommt, was wir dann machen.“ Noch werde man aber nicht aufgeben, gibt sich Klaus Pavel dann gewohnt kämpferisch und stellt das Aktions- weiter
  • 1
  • 520 Leser
AUS DER REGION
Überfall erfundenHeidenheim. Es ist eine Schrecken einjagende Geschichte, die ein 15-Jähriger der Heidenheimer Polizei erzählt hat: Gegen 20.45 Uhr sei er am Montagabend in der Talstraße überfallen worden. Zwei Täter hätten ihn niedergeschlagen und ihm sein Handy und einen 50-Euro-Schein abgenommen. So berichtet die Heidenheimer Zeitung. Bei den polizeilichen weiter
  • 755 Leser

Dirigentenwechsel gut bewältigt

Hauptversammlung des Sängerbundes Oberkochen
Auf ein Jahr mit vielen Herausforderungen blickten die Verantwortlichen und Aktiven des Sängerbundes „Chorvision“ Oberkochen bei der Jahreshauptversammlung zurück. Der Dirigentenwechsel in allen Chorgattungen hat geklappt. Vorsitzender Martin Balle sprach von einer intakten Chorgemeinschaft. weiter
  • 457 Leser

GEO liefert bald auch Strom

Neue Aufgaben für Gasversorgung Essingen-Oberkochen
Eine relativ neue Aufgabe ist der Stadt mit der Energiewende zugewachsen. Die Gasversorgung Essingen-Oberkochen (GEO) wird immer mehr zum kompletten Energieversorger. Die Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat sehen darin ein bedeutendes Zukunftsthema. weiter
  • 495 Leser

Kurz und bündig

Bildungs- und Betreuungsangebote Bildungs- und Betreuungsangebote an Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen sowie sonstigen sozialen Einrichtungen in Oberkochen stehen am Mittwoch, 6. Februar, auf der Tagesordnung des Verwaltungsausschusses. Die Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen.Weiberfasching in Oberkochen Unter dem Motto „Himmel weiter
  • 390 Leser

Gabriel erdet sich auf der Ostalb

SPD-Vorsitzender beackert bei Firmenbesuch bei SHW AG eine ganze Latte von Wirtschaftsthemen
Der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel hat am Dienstag den Automobilzulieferer SHW AG besucht. Beim Firmenrundgang und dem Gespräch mit Vertretern der Firmenleitung, dem Betriebsrat und regionalen SPD-Politikern und SPD-Abgeordneten machte er sich ein Bild vom mittelständischen Traditionsunternehmen. Themen waren zudem das Managen der Energiewende, weiter

Furchtbare Verwerfungen

In einer Uraufführung bringt das Theater der Stadt Aalen Renards „Poil de carotte“ auf die Bühne
Die Haare rot, die Mutter tyrannisch, die Geschwister mitunter ihre Komplizen. Mehr gibt es über das Leben des Muttersohns, des „Poil de carotte“ zunächst einmal nicht zu sagen. Schon Jules Renards gleichnamiger Roman aus dem Jahre 1894 beschreibt keine besondere Entwicklung. Seine Adaption als Bühnenstück, das Intendantin Katharina Kreuzhage weiter
  • 5
  • 747 Leser

„Einfach etwas am Riemen reißen“

Was Ellwangen gegen Alkoholexzesse und Scherbenmeere an Fasnacht unternimmt
Sturzbetrunkene Jugendliche und scherbenübersäte Plätze: Das Ordnungsamt der Stadt Ellwangen zieht wieder einige Register, um Exzesse an Fasnacht zu verhindern – und richtet einen Appell an Fasnachtbesucher und Eltern. weiter
  • 5
  • 1019 Leser

44 Jahre AFZ-Meckerer

Festschrift zu närrischem Jubiläum des Sauren Meckerecks
Am 22. Februar 1966 stand der Meckerer-Initiator Winter als Büttel erstmals in „seiner“ Essig-Bütt (heute Reichsstädter Markt) und eröffnete damit „...die freie Red’ von Aalens Söhnen nach altem demokratischen Recht“. Die Meckerer waren aus der Taufe gehoben. weiter
  • 3
  • 579 Leser

Ohne Rücksicht auf Verluste

Andres Veiels Dokumentar-Finanzdrama „Das Himbeerreich“ am Schauspiel Stuttgart uraufgeführt
Wenn Ihnen jemand ein Stück anpreisen würde, in dem dauernd von „Derivaten“, „Swaps“, „stochastischen Volatilitäten“ oder „Mezzanine Financing“ die Rede ist, würden Sie ihm vermutlich den Vogel zeigen. In Andres Veiels Finanzweltschauspiel „Das Himbeerreich“, einer Koproduktion des Schauspiels weiter
  • 3
  • 503 Leser

Viertes Premiumjahr in Folge

VR-Bank Ellwangen: Ergebnis steigt auf 7,3 Millionen Euro – 6 Prozent Dividende
Paul Bareis und Jürgen Hornung, beide Vorstandsmitglieder der VR-Bank Ellwangen, strahlten am Dienstag mit der Sonne um die Wette: Die Genossenschaftsbank hat ihre Planziele für 2012 übertroffen und „viele neue Höchstmarken“ gesetzt, sagten die Vorstände. Kundeneinlagen, Kundenkredite, betreutes Kundenvolumen und Mitgliederzahl stiegen gleichermaßen weiter
  • 5
  • 1293 Leser

Wachsende Kassen

Die größten Krankenkassen zählten ihre Mitglieder
Die Krankenkassen AOK Ostwürttemberg, die Barmer GEK, die IKK classic sowie die Techniker Krankenkasse verzeichneten in der Region Ostwürttemberg im Jahr 2012 ein Mitgliederwachstum. Im vierstelligen Bereich liegt bei der AOK und der Barmer GEK das Mitgliederplus. weiter

„Verlässlich mit viel Sachverstand“

Ehrenplakette der Stadt Aalen in Bronze an die Ortschaftsräte Kurt Gall, Johannes Thalheimer und Josef Mayer
Seit 18 Jahren gehören sie dem Unterkochener Ortschaftsrat an und haben sich durch ehrenamtliches Engagement für das Gemeinwohl für das Ehrenamt verdient gemacht. Dafür wurden Kurt Gall, Johannes Thalheimer und Josef Mayer am Montagabend jeweils mit der Großen Ehrenplakette der Stadt Aalen in Bronze gewürdigt. weiter
  • 1
  • 779 Leser

Kippt Schwarzstorch Windräder?

Im Tal der Adelmannsfelder Rot sind nach Meinung des Naturschutzbundes Schwarzstörche heimisch
Die Windkraft-Vorrangflächen der Gemeinde Bühlerzell stehen auf tönernen Füßen. Wie Hans Wolf, der Leiter des Vereinszweigs Ostwürttemberg der Gesellschaft für Naturkunde in Württemberg, mitteilt, werden seit Jahren im Tal der Adelmannsfelder Rot Schwarzstörche beobachtet. Die streng geschützten Tiere bilden ein klares Ausschlusskriterium: drei Kilometer weiter
  • 5
  • 1022 Leser

Drei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Heubach

Vorfahrt missachtet, zweimal Totalschaden
Drei leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von rund 20 000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend gegen 18.20 Uhr ereignete. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. weiter
  • 3
  • 5492 Leser

Ladendieb wehrt sich rabiat

42-jähriger versteckte Nahrungsmittel in seiner Jackentasche

Giengen. Wild um sich geschlagen hat ein Ladendieb, nachdem er an der Kasse auf die nicht bezahlten Nahrungsmittel im Wert von 40 Euro angesprochen wurde. Er hatte sie in seiner Jackentasche versteckt. Mehrere Mitarbeiter des Einkaufsmarktes konnten den renitenten 42-Jährigen am Montagmorgen überwältigen. Bis zum Eintreffen der Polizei

weiter
  • 4
  • 1367 Leser

Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle

Fahndung läuft auf Hochtouren
Auf Hochtouren läuft die Fahndung nach einem Unbekannten, der am Montag eine Tankstelle in Blaufelden überfallen hat. Der Mann hatte eine Angestellte mit einer Waffe bedroht. Das meldet die Polizeidirektion Schwäbisch Hall. weiter
  • 5
  • 1175 Leser

Bieten Sturmschäden Handhabe für raschen Abriss des „Schwarzbaus“?

Wie wir berichteten, hat ein Sturm Teile der im Tannhäuser Gewerbegebiet ohne Baugenehmigung errichteten Freiflächen-Photovoltaikanlage weggerissen. Daraufhin hat die Gemeinde am Freitag kurzerhand die Industriestraße gesperrt. Ursprünglich war die Sperrung nur bis Samstagnacht vorgesehen, doch am Montag war die Straße immer noch für Fahrzeuge und Fußgänger weiter
  • 5
  • 823 Leser

Regionalsport (9)

„Gesehen, dass er Hilfe brauchte“

Für sein faires Verhalten auf dem Platz ist Simon Berroth, Fußballer beim TSV Adelmannsfelden, geehrt worden. Bei einem Spiel der Kreisliga B III zwischen den Sportfreunden Rosenberg und dem TSV Adelmannsfelden im September 2012, hatte Berroth freie Bahn in Richtung Tor, aber er spielte den Ball ins Seitenaus, weil sich ein gegnerischer Spieler verletzt weiter
  • 422 Leser

Immer die Ruhe bewahrt

Kegeln, Bundesliga Frauen: Wichtiger Heimsieg (6:2) gegen Amberg
Bei den Schrezheimer Frauen war am vergangenen Sonntag der FEB Amberg zu Gast. Die Punkte sollten zu Hause bleiben, das war das klare Ziel. Daher ließ die Mannschaft sich nicht aus der Ruhe bringen und erkämpfte sich den Sieg. weiter
  • 325 Leser

SG2H3 siegt im Derby

Handball, Männer Kreisliga A St. 2: SG gewinnt 28:25
Das zweiten Aufeinandertreffen zwischen der SG Hofen Hüttlingen und der HG Aalen/Wasseralfingen an diesem Spieltag fand in der Kreisliga statt. Im Gegensatz zum Bezirksklassen-Derby ging hier schließlich die Mannschaft der SG2H als Sieger (28:25) vom Platz. weiter
  • 321 Leser

Sportmosaik

Während der errettete Ringer-Bundesligist KSV Aalen noch in der Findungsphase ist, steht die Regionalliga-Mannschaft der KG Fachsenfeld/Dewangen weitgehend. Neu im Trainerteam ist in der kommenden Saison Mijo Prigorec, der als Aktiver noch die Meisterzeiten beim KSV Germania Aalen miterlebt hat. Im Kader müssen die KGler den Abgang ihres Topringers weiter
  • 711 Leser

Keiner aus dem Bezirk kommt weiter

Fußball, Hallenrunde: Drei Teams qualifizieren sich für die Endrunde der Württembergischen Hallenmeisterschaft
In der Schönbrunnenhalle in Essingen wurden drei Teilnehmer für die Endrunde zur Württembergischen Hallenmeisterschaft der Frauen ermittelt. Aus zwölf Teams setzten sich der SV Hegnach, TSV Crailsheim II und TSV Deizisau durch. weiter
  • 243 Leser

HG hat die besseren Nerven

Handball, Männer Bezirksklasse: Mit dem Sieg im Derby hält HG die SG2H auf Distanz
Die HG Aalen/Wasseralfingen hat nicht nur das Derby bei der SG Hofen/Hüttlingen 2 mit 27:29 gewonnen, sondern auch einen Konkurrenten um die beiden Aufstiegsplätze distanziert. weiter
  • 308 Leser

„Weil es ein geiler Club ist“

Fußball, 2. Bundesliga: Martin Dausch vom VfR Aalen spricht über seinen Wechsel zu Union Berlin: Keine Frage des Geldes
Martin Dausch hat seine sportliche Zukunft geklärt. Der Mittelfeldspieler des VfR Aalen wechselt im Sommer ablösefrei zum Ligakonkurenten Union Berlin. Im Interview spricht der 26-Jährige über seinen neuen Verein, über seinen Abschied und darüber, dass „ich nichts dagegen hätte, wenn ich nächstes Jahr mit Union aufsteige“. weiter
  • 4
  • 6431 Leser

Martin Dausch wechselt zu Union Berlin

Fußball, 2. Bundesliga: Mittelfeldspieler des VfR Aalen wechselt im Sommer zum Ligakonkurrenten
Die Zukunft von Martin Dausch ist geklärt. Der 26-jährige Mittelfeldspieler des VfR Aalen wechselt nach dieser Saison zum Ligakonkurrenten Union Berlin. Bei den „Eisernen“ hat er einen Zweijahresvertrag mit Option unterschrieben. weiter
  • 3
  • 2188 Leser

Überregional (87)

680 Spiele manipuliert

Fußball-Wettskandal weitet sich aus - 13 000 E-mails ausgewertet
Das Ausmaß des internationalen Wettskandals im Fußball hat eine bislang nicht vermutete Tragweite. Die Europol hat jetzt Zahlen veröffentlicht, die verdeutlichen, dass dieses Thema akuter denn je ist. weiter
  • 461 Leser

Arzus Vater muss in Haft

Sechseinhalb Jahre Haft für Beihilfe zum "Ehrenmord"an junger Frau
Viele hatten an einem Schuldspruch gegen den Vater der ermordeten Arzu Ö. gezweifelt. Die nun verhängten sechseinhalb Jahre Haft wirken wie ein Signal gegen Gewalt und Mord im Namen der Ehre. weiter
  • 438 Leser

Auf einen Blick vom 5. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 20. Spieltag 1860 München - Kaiserslautern0:1 (0:0) Tor: 0:1 Riedel (87.). - Zuschauer: 19 100. 1Braunschweig 20145137:1647 2Hertha BSC 20136141:1645 3Kaiserslautern 2098330:2135 4Union Berlin 2086633:2830 5Energie Cottbus 2086626:2330 6VfR Aalen 2085722:1829 7FC Ingolstadt 2078524:2129 81. FC Köln 2078524:2229 91860 München weiter
  • 446 Leser

Auto ohne Radio

Hersteller tricksen beim Verkauf - Auf was Verbraucher achten sollten
Autohersteller investieren viel in Werbung. Um den Verkauf anzukurbeln, greifen sie aber auch zu anderen, manchmal fragwürdigen Methoden. Vor allem die Extras können Verbraucher viel Geld kosten. weiter
  • 663 Leser

Balotelli lässt es krachen: Zwei Tore beim Debüt

Erstes Spiel, zwei Tore - und schon liegen der AC Mailand, seine Tifosi und halb Fußball-Italien Superstar Mario Balotelli zu Füßen. Nach grandiosem Debüt mit zwei Toren beim 2:1 gegen Udinese Calcio überschlugen sich Milan-Bosse und Medien mit Lobeshymnen. "Wir haben keinen Messi, wir haben Super Mario", sagte Milan-Vizepräsident Adriano Galliani nach weiter
  • 382 Leser

Banker Notheis wird Investor für den Mittelstand

Der ehemalige Deutschland-Chef der Investmentbank Morgan-Stanley und Finanzberater beim umstrittenen ENBW-Deal, Dirk Notheis, hat einen neuen Job. Der Banker betätigt sich künftig als Geschäftsführer des neu gegründeten Fonds Rantum Capital, der mittelständische Unternehmen mit Kapital versorgen will. Mit dabei sind den Angaben zufolge weitere Manager weiter
  • 351 Leser

Bankmanagern droht Haft

Die Bundesregierung will strenger gegen Fehlverhalten von Managern bei Banken und Versicherungen vorgehen. Ein Gesetzentwurf soll die Möglichkeit schaffen, Geschäftsleiter strafrechtlich zur Rechenschaft zu ziehen, die ihr Unternehmen oder ihr Finanzinstitut durch "Zockerei", also Pflichtverletzungen im Risikomanagement, in eine Schieflage gebracht weiter
  • 261 Leser

Berlin hat für CO2-Norm ganz eigene Pläne

Deutschland will bei den umstrittenen CO2-Grenzwerten für Autos offenbar eine Mehrfachanrechnung von Elektroautos durchsetzen, wodurch die Hersteller indirekt mehr schwere, abgasstarke Wagen bauen dürften. Berlin wolle damit den "Ausbau von umweltfreundlichen" Antrieben stärken, verlautete in Brüssel aus Diplomatenkreisen. Demnach hatte eine deutsche weiter
  • 420 Leser

Beyoncé begeistert beim Super Bowl

Sängerin legt fulminante Halbzeitshow hin - Stromausfall sorgt für lange Spielunterbrechung
Beyoncé hat mit ihrem Auftritt beim Super Bowl, dem Finale der US-Football-Liga NFL, gezeigt, dass sie sehr wohl live singen kann. Im knappen Lederkostüm und kniehohen Stiefeln heizte die Sängerin in der Halbzeit im ausverkauften Superdome von New Orleans (Louisiana) ein. Nach ihrem Playback-Auftritt zuletzt bei der Amtseinführung von Präsident Barack weiter
  • 361 Leser

Bietigheim vor größtem Sportereignis

Der Countdown zur Olympia-Qualifikation läuft: Ab Donnerstag wollen in der EgeTrans Arena vier Eishockey-Nationalteams ihr Ticket nach Sotschi lösen. Gestern bezog die deutsche Mannschaft ihr Quartier, heute startet das Training. Wie sich eine ganze Stadt auf ihr bisher größtes Sport-Ereignis vorbereitet, lesen Sie in einer Serie und heute auf der Seite weiter
  • 461 Leser

Blockade bei NSU-Aufklärung?

Untersuchungsausschuss streitet mit Innenministerium über Auskünfte
Im Untersuchungsausschuss zu den Neonazi-Morden ist ein Streit über den Umgang mit V-Leuten entbrannt. Die Opposition droht dem Bundesinnenminister mit einer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht. weiter
  • 395 Leser

Commerzbank schafft nur noch Mini-Gewinn

Ein satter Verlust im vierten Quartal hat der Commerzbank für 2012 fast noch ein Minus beschert. Unter dem Strich bleibt der zweitgrößten privaten Geschäftsbank in Deutschland ein Gewinn von gerade mal 6 Mio. EUR, im Vorjahr standen an dieser Stelle noch 638 Mio. EUR. Grund für das schlechte Ergebnis sind Verluste von 268 Mio. EUR aus dem Verkauf der weiter
  • 528 Leser

Daily-Start verzögert sich

91 der ehemaligen Schlecker-Frauen haben sich nach Verdi-Angaben bundesweit selbständig gemacht. Viele der Läden stehen nach wie vor leer. Der Start der österreichischen Schlecker-Nachfolgegesellschaft des Nahversorgers Dayli verzögert sich und wird nicht vor Ostern in Deutschland erwartet. Investor Rudolf Haberleitner hat sich über Mietoptionen 500 weiter
  • 527 Leser

Die Fußball-Familie braucht Hilfe

Der Weltverband Fifa fordert angesichts des Wettskandals eine stärkere Zusammenarbeit zwischen den Sportverbänden und den Ermittlungsbehörden. "Spiel-Manipulationen sind ein globales Problem und keines, das morgen wieder verschwinden wird. Die Fifa und die gesamte Fußball-Familie werden das allein nicht schaffen können", sagte der Fifa-Sicherheitsdirektor weiter
  • 289 Leser

Die Prüfung im Einzelfall fällt weg

Pauschalen - im Steuer-Deutsch "Pauschbeträge" genannt - sind ein Weg zur Steuervereinfachung für die Finanzämter: Sie erkennen die Beträge an ohne zu prüfen, ob tatsächlich so hohe Kosten angefallen sind. Die Arbeitnehmerpauschale ist der bekannteste Fall. Freibeträge wirken im Prinzip genauso: Sie vermindern den zu versteuernden Betrag. Der Sparerfreibetrag weiter
  • 377 Leser

DNA identifiziert Richard III.

Die Gebeine von Richard III., Ex-König von England, galten als verschollen. Jetzt haben Wissenschaftler die Knochen endgültig identifiziert. weiter
  • 452 Leser

Doch keine Abschläge?

Über die heftig umstrittenen Abschläge bei Lebensversicherungen ist noch keine Entscheidung gefallen. Das Bundesfinanzministerium verwies gestern in Berlin auf die Gespräche einer Arbeitsgruppe, die der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat eingesetzt hat. Die Erfolgsaussichten dieses Gremiums sieht Unions-Fraktionsvize Michael Meister (CDU) weiter
  • 461 Leser

Ehre ohne Werbewert

Kloster Maulbronn auf der Zwei-Euro-Münze
30 Millionen Mal ist das Kloster Maulbronn auf Zwei-Euro-Münzen geprägt. Der Bürgermeister sieht trotzdem keinen nennenswerten Marketingeffekt. weiter
  • 456 Leser

Entspannt und locker

WM-Auftakt: Allrounderin Maria Höfl-Riesch ist bereit für den Super G
Ein deutsches Damen-Quartett geht heute zum WM-Auftakt in Schladming an den Start. Einen Rückschlag gibts bei den Herren: Die Super-Kombination wird nicht besetzt - mangels Masse und Klasse. weiter
  • 373 Leser

Es tut sich was im Land

Hinsichtlich möglicher Reformen in Nordkorea ist Werner Pfennig, "vorsichtig optimistisch". Um die Isolation aufzubrechen, müssten sich aber auch und vor allem die USA bewegen. weiter
  • 298 Leser

Ex-Porsche-Finanzchef greift Banken an

Aussage im Prozess wegen Kreditbetrugs
Die Banken geben ihm die Schuld, er gibt sie den Banken: Im Kreditbetrugs-Prozess sagte gestern der angeklagte Ex-Porsche-Finanzchef Härter aus. weiter
  • 510 Leser

Familiendynastie und "Ewiger Präsident"

In Nordkorea leben 24 Millionen Menschen, das Land ist mit 122 000 Quadratkilometern um zwei Drittel kleiner als Deutschland. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war Korea ein von China abhängiges Kaiserreich, dann geriet es unter japanische Herrschaft. 1945 besetzten sowjetische Truppen den Norden des Landes, die USA den Süden, die Trennung blieb nach weiter
  • 391 Leser

Familienstreit und Gerüchte um Muhammmad Ali

Auf dem Rücken der kranken Box-Legende Muhammad Ali wird offenbar ein Familienstreit ausgetragen. Alis Bruder Rahman hat in einem Interview behauptet, sein an der Parkinson-Krankheit leidender Bruder werde bald sterben: "Mein Bruder kann nicht sprechen. Er erkennt mich nicht. Er ist auf einem schlechten Weg." Es könne Monate, aber auch nur Tage bis weiter
  • 366 Leser

FDP klagt auf Informationen

Präzedenzfall vor Staatsgerichtshof
Grün-Rot verspricht Transparenz. Die FDP hält das für ein reines Lippenbekenntnis. Mit einer Klage vor dem Staatsgerichtshof will sie die Regierung zu mehr Offenheit gegenüber dem Landtag zwingen. weiter
  • 402 Leser

Feierliche Eröffnung der Ski-WM

In einer Zeremonie mit vielen farbigen Lichtprojektionen sind gestern Abend im österreichischen Schladming die 42. alpinen Ski-Weltmeisterschaften eröffnet worden. Bis zum 17. Februar will eine Rekordzahl von 609 Athleten aus 69 Nationen um die Medaillen in elf Entscheidungen kämpfen (Sport). Foto: Eibner weiter
  • 519 Leser

Flut von Absagen für Joachim Löw

Das Länderspieljahr beginnt, wie das alte zu Ende ging: Joachim Löw ist vor dem ersten Test der deutschen Fußball-Nationalmannschaft morgen, Mittwoch (21 Uhr/ARD), in Paris wieder als Experimentier-Meister gefragt. Eine wahre Absagewelle traf den Bundestrainer gestern vor dem Treff seiner Auswahl in Frankfurt. Die Dortmunder Mario Götze, Marco Reus weiter
  • 436 Leser

Fußball im Griff der Wettmafia

Europol deckt "dichtes kriminelles Netzwerk" auf - 680 verdächtige Spiele
680 verdächtige Spiele, 425 Personen aus dem Fußball involviert: Die Europol-Untersuchung zum Wettskandal offenbart ein gewaltiges Ausmaß. weiter

Gebremstes Ausbautempo

87 neue Gemeinschaftsschulen genehmigt - Kaum Realschulen dabei
Der Run auf die Gemeinschaftsschule ist ungebrochen: Im kommenden Schuljahr wird es fast 130 Schulen des neuen Typs geben. Vor der nächsten Genehmigungswelle aber steht eine detaillierte, regionale Planung. weiter
  • 445 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 245 186,10 Euro Gewinnklasse 2 359 229,70 Euro Gewinnklasse 3 74 839,50 Euro Gewinnklasse 4 3286,80 Euro Gewinnklasse 5 186,40 Euro Gewinnklasse 6 43,60 Euro Gewinnklasse 7 24,90 Euro Gewinnklasse 8 10,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 246 025,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 313 Leser

Gleichberechtigtes Verfassungsorgan

Der Staatsgerichtshof ist ein unabhängiges Verfassungsorgan - gleichberechtigt neben Landtag und Landesregierung. Die Richter sind immer dann gefragt, wenn es um die Auslegung der Landesverfassung geht. Die Entscheide des Staatsgerichtshofs binden die anderen Verfassungsorgane und auch Gerichte und Behörden. Die neun Mitglieder des Gerichts werden vom weiter
  • 356 Leser

Glücklich tanzend in den Sonnenuntergang

Die Football-Stars der Baltimore Ravens triumphieren in einem kuriosen Super-Bowl-Finale
Die Baltimore Ravens haben erstmals seit 2001 wieder den Super Bowl im Football gewonnen. Sie setzten sich vor 71 024 Zuschauern im Superdome von New Orleans mit 34:31 gegen die San Francisco 49ers durch. weiter
  • 393 Leser

Google beendet Streit mit Verlegern

Millionen-Fonds für Frankreich zugesagt
Der US-Konzern Google stellt in Frankreich 60 Mio. Euro für digitale Publikationsprojekte zur Verfügung. Der Streit mit den Verlegern ist vom Tisch. weiter

Hauk: Verfahren gegen Schavan dauert zu lange

Kurz vor der möglicherweise entscheidenden Sitzung des Fakultätsrats zum Doktortitel von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat CDU-Landtagsfraktionschef Peter Hauk den Umgang der Universität Düsseldorf mit dem Fall kritisiert. "Die Hochschule trifft ihre Entscheidung zu Recht autonom. Aber die Verfahrensdauer und die Informationspolitik weiter
  • 408 Leser

Hochschulrektor schmeißt hin

Der Rektor der Pforzheimer Hochschule, Martin Erhardt, will sich nicht noch einmal für eine zweite Amtszeit bewerben. Das Vertrauensverhältnis mit den Hochschulgremien sei zerrüttet, begründete der 47-Jährige seine Entscheidung. Anlass ist, dass seine Wiederwahl 2012 zwar vom Hochschulrat befürwortet worden, im Senat jedoch gescheitert war. An der erneuten weiter
  • 394 Leser

Hooligan-Angriff auf Fan-Busse

Mehrere Dutzend Vermummte haben Fans des Fußball-Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth auf der Rückreise vom Spiel bei Schalke 04 (2:1) auf dem Rastplatz Steigerwald an der A 3 angegriffen. Die Anhänger wurden von über 50 Personen mit Leitpfosten, Ästen und Bengalo-Feuern angegriffen. Die Fürther erreichten aber rechtzeitig ihre vier Reisebusse. Die Angreifer weiter
  • 324 Leser

Joker Riedel schießt Lautern zum Sieg

Dank Joker Florian Riedel hat der 1. FC Kaiserslautern seinen dritten Platz in der 2. Fußball-Bundesliga gefestigt. Der eine Minute zuvor eingewechselte Riedel traf mit seinem ersten Ballkontakt in der 87. Minute zum 1:0 (1:0)-Erfolg bei 1860 München. Die Pfälzer liegen auf dem Relegationsplatz nun fünf Punkte vor dem ersten Verfolger Union Berlin. weiter
  • 361 Leser

Kamelfarmer: Kein Neuanfang

Die Ursache für den Großbrand auf einer Kamelfarm im Schwarzwald ist weiter ungeklärt. Fünf Kriminaltechniker und zwei LKA-Brandsachverständige suchen nach Polizeiangaben in den Ruinen des Hofes weiter nach dem Auslöser des Feuers, bei dem am vergangenen Donnerstag 86 Kamele verendeten. Zunächst fanden sie auch gestern keine Hinweise. Elektroteile wurden weiter
  • 408 Leser

Karneval der Tiere in Rio de Janeiro

Auch Tiere feiern Karneval - zumindest an der Copacabana in Rio de Janeiro, wo Karneval nicht nur für Menschen ein Muss ist. Hunderte von Hunden und andere Tiere wurden in farbenprächtigen Kostümen vorgeführt oder mit bunten Accessoires geschmückt - etwa als Pfau (links), mit Federboa (oben) oder einfach als Blumenbote (rechts). Fotos: afp weiter
  • 462 Leser

Kitas sollen neue GEZ-Gebühr zahlen

Die Erhebung von Rundfunkgebühren in Kindergärten ist in der Diakonie Baden auf heftige Kritik gestoßen. Mit diesem Vorhaben setzten die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ein "fatales politisches Signal", sagte der Vorstandsvorsitzende Urs Keller in Karlsruhe. In Kindergärten "dudeln bestimmt weder Fernseher noch Radios nebenher". Das Gebührengeld weiter
  • 370 Leser

Klage gegen Kirche erfolgreich

Religionszugehörigkeit kein Grund zur Job-Absage
Eine Job-Absage wegen fehlender Religionszugehörigkeit kann unzulässig sein, da sie unter Umständen eine Diskriminierung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz darstellt. Das trifft auch dann zu, wenn die Kirche der Arbeitgeber ist. Ein Mann hatte sich als Intensivpfleger bei einem katholischen Krankenhaus beworben, wurde aber wegen fehlender weiter
  • 391 Leser

KOMMENTAR · NSU-TERRORZELLE: Ran an die Quellen

Seit über einem Jahr bemüht sich der zuständige Untersuchungsausschuss des Bundestages, etwas mehr Licht in die mörderischen Umtriebe der Zwickauer Neonazi-Zelle zu bringen. Das ist offenkundig ein äußerst mühsames Unterfangen. Mal fehlen den Abgeordneten wichtige Akten, die auf sonderbare Weise verschwunden sind oder versehentlich geschreddert wurden, weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR · WETTSKANDAL: Dem Fußball droht Gefahr

Hört das denn nie auf? Der kollektive Aufschrei nach den Europol-Veröffentlichungen über die ungeahnte Dimension des Wettskandals trägt unverkennbar resignative Züge. Auch in Deutschland. Wobei die interessierte Öffentlichkeit sehr wohl registriert hat, dass hierzulande seit der Enthüllungswelle 2011 nur wenige kriminelle Machenschaften der Wettmafia weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR: Nicht zu Lasten Dritter

Schön, dass es gute Noten für die Regeln gibt, die die Zuwanderung von Hochschulabsolventen nach Deutschland regeln. Nur, das Lob der OECD hilft nicht wirklich weiter. Die allermeisten ausländischen Spitzenexperten machen einen großen Bogen um die Bundesrepublik und steuern vorwiegend englischsprachige Länder an. Es wäre allerdings eine grobe Fehleinschätzung, weiter
  • 527 Leser

Kritik und Häme für Alitalia

Fluggesellschaft lässt nach Bruchlandung ihre Unglücksmaschine umlackieren
Airlines ist ihr guter Ruf teuer. Die Alitalia schreckt auch nicht davor zurück, das Image mit weißer Farbe sauber zu halten. Gebracht hat es nur Häme. weiter
  • 362 Leser

Kulturprogramme in Gefahr

Deutsch-Amerikanische Institute in schwieriger Lage
Den Deutsch-Amerikanischen Instituten im Land geht das Geld aus. In Heidelberg ist das kulturelle Angebot trotz knapper Kasse nicht in Gefahr. Schweren Zeiten geht aber das Institut in Tübingen entgegen. weiter
  • 409 Leser

Lange Haftstrafen für alle Beteiligten

Arzu Ö. (18) hatte sich in der Bäckerei, in der sie jobbte, in den Gesellen Alex (23) verliebt. Die heimliche Liebe flog auf, als der Freund ihr Rosen schickte. Der Vater und ein Sohn verprügelten Arzu vor der Familie mit einem Knüppel. Sie floh am 1. September 2010, zeigte ihre Familie an und ging ins Frauenhaus. Sie sagte mehrmals, sie müsse sterben, weiter
  • 375 Leser

Leben als Neutrum

Einst stellten Tocotronic in der Hamburger Schule harschen Punk-Protest in den intellektuellen Wind, verfärbten ihren gitarrenlastigen Indie-Sound immer weiter ins Unverwechselbare. Auf ihrem zehnten Studioalbum "Wie wir leben wollen" (Vertigo Berlin) treiben sie den eigenen Anspruch in eine überraschende Richtung. Fast schon griffige Gitarrenpop-Songs weiter
  • 380 Leser

LEITARTIKEL · BAHN: Kleinstaaterei auf der Schiene

Rüdiger Grube hat nicht mit Rücktritt gedroht, falls das Schienennetz vom Fahrbetrieb der Deutschen Bahn abgetrennt und damit der integrierte Konzern zerschlagen werden sollte. Es habe noch nicht einmal ein Treffen des Bahn-Chefs mit Kanzlerin Angela Merkel gegeben, sah sich der Staatskonzern bemüßigt, offiziell zu erklären. Das zeigt die Aufregung, weiter
  • 409 Leser

Leute im Blick vom 5. Februar

Henning Baum Der Darsteller des kernigen Ermittlers Mick Brisgau in der TV-Serie "Der letzte Bulle", Henning Baum, findet, dass auch Frauen ihre harten Seiten haben. "Frauen können so knochenhart sein, dass die Unterschiede zum Mann verschwimmen", sagte der 40-Jährige in einem Interview mit der "Frankfurter Rundschau". Dafür müssten sie nicht durch weiter
  • 453 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.01.-01.02.13: 100er Gruppe 53-56 EUR (54,20 EUR). Notierung 04.02.13: unverändert. Handelsabsatz: 24.648 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 506 Leser

Mit mehr Härte gegen zockende Manager

Regierung plant neues Gesetz: Bankern droht bei riskanten Geschäften Haft
Wer durch zu risikoreiche Geschäfte sein Unternehmen in die Bredouille bringt, muss womöglich künftig mit einer Haftstrafe rechnen: Die Regierung will gegen Zockerei in Banken und Versicherungen vorgehen. weiter
  • 495 Leser

Männer retten Frau von Gleisen

In letzter Sekunde haben zwei Männer im Tuttlinger Bahnhof eine Frau von den Bahngleisen geholt und damit vermutlich ihr Leben gerettet. Wie die Polizei gestern mitteilte, war die 69-Jährige am Sonntagnachmittag von ihrer behinderten Tochter auf die Schienen gestoßen worden. Gegen die 50-jährige Tochter werde wegen dringenden Verdachts eines versuchten weiter
  • 369 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Februar

Ein 14-Jähriger wird mit einem Loblied über den Thüringer Kloß im Internet bekannt. Mehr als 1,1 Million Mal ist der Hit von dem jungen Lockenkopf Fritz Wagner im Internet angeklickt worden. Komponist und Produzent Frank Kadanik ist überrascht über den riesigen Erfolg des Videos. Ein so starkes Interesse für ein Video über das Nationalgericht aus gekochten weiter
  • 402 Leser

NEBEN DER SPUR: Erwünschtes Schlafen in der Schule

Es gab Zeiten, da waren die Steirer auf einen ihrer berühmtesten Söhne gar nicht mehr stolz. Arnold Schwarzenegger hatte sich als Gouverneur des US-Bundesstaats Kalifornien nicht gegen die Todesstrafe ausgesprochen. Zwischen Sacramento und Graz gabs ein unschönes Hin und Her, das darin gipfelte: Schwarzenegger schickte den Ehrenring der Landeshauptstadt weiter
  • 442 Leser

Neuanfang mit Hindernissen

Einige der Schlecker-Frauen haben sich mit ihren Läden selbstständig gemacht
Der eigene Laden als Jobalternative für frühere Schlecker-Verkäuferinnen: Einige wagten den Schritt in die Selbstständigkeit. Noch laufen die Geschäfte nicht gut, die Frauen verlieren aber nicht den Mut. weiter
  • 565 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar

TV: Geiseldrama beendet Das Geiseldrama im US-Bundesstaat Alabama, wo ein Mann seit fast einer Woche einen Fünfjährigen in einem unterirdischen Bunker gefangen hielt, ist nach Angaben des TV-Senders CNN beendet. Der Junge sei in Sicherheit, der Täter tot. Nähere Angaben wurden gestern Abend zunächst nicht gemacht. Ein 65 Jahre alter Vietnamveteran soll weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar

Lieber Nürnberg als München Der SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Christian Ude, will einen neuen Konzertsaal in Nürnberg. "Auf der Dringlichkeitsliste steht bei mir ganz vorne, dass Nürnberg einen Umbau der Oper vor sich hat und da einen Saal benötigt, wenn es nicht fünf oder mehr Baujahre einen Stillstand des klassischen Musiklebens geben weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar

Volksentscheid abwenden Die CSU unter Ministerpräsident Horst Seehofer will einen Volksentscheid über die Studiengebühren vermeiden - und strebt eine Abschaffung im Landtag an. Das verlautete aus der Sitzung des CSU-Vorstands. Seehofer plädierte für eine "Lösung der Vernunft" und will darüber nun mit dem Koalitionspartner FDP reden. Die CSU will die weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar

Torlinie erneut im Blick Fußball: - Die endgültige Entscheidung über den weltweiten Einsatz der Torlinien-Technologie fällt am 2. März bei der 127. Jahresversammlung des International Football Association Board (IFAB) im schottischen Edinburgh. Auf der Tagesordnung der Regelhüter: unter anderem "ein aktueller Bericht" zu diesem Thema. Schere weit auseinander weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar

Polizeifahrzeug gerammt Walldorf - Eine Verfolgungsjagd auf der Autobahn 6 endete gestern kurz vor dem Walldorfer Kreuz mit Totalschaden. Ein Fahrer, der von einer Zivilstreife kontrolliert werden sollte, hatte Gas gegeben. Die Streife nahm die Verfolgung auf. Beim Versuch, den Wagen zu stoppen, wurde das Polizeifahrzeug gerammt. Dabei verletzte sich weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar

Autoabsatz geht zurück Die deutsche Autoproduktion ist im Januar um 11 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf 394 300 Fahrzeuge gesunken, teilte der Verband der Automobilindustrie mit. Auch der Export ging stark zurück - um 8 Prozent auf 310 700 Pkw. In Deutschland wurden deutlich weniger Autos verkauft als vor einem Jahr. Rothaus-Chef gesucht weiter
  • 482 Leser

Pendler brauchen starke Nerven

Unzählige Behinderungen auf glatten Straßen - Leichte Entwarnung beim Hochwasser
Der Start in die neue Woche gestaltete sich für Autofahrer und Pendler auf den Straßen im Land schwierig. Schnee machte die Fahrbahnen rutschig. Ein Megastau auf der Autobahn 81 war die Folge. weiter
  • 456 Leser

Ruf nach besserer Schulplanung

Für Gemeinschaftsunterricht fehlen spezielle Lehrpläne
Die Gemeinschaftsschule gilt der Landesregierung als wichtiger Baustein für die Bildungsgerechtigkeit. 129 solcher Schulen gehen nach den Sommerferien an den Start, aber noch immer fehlen spezielle Lehrpläne, nach denen Haupt- und Realschüler sowie Gymnasiasten gemeinsam unterrichtet werden können. Auch ein Konzept für die Lehrerausbildung ist Kultusminister weiter
  • 340 Leser

Schumi übernimmt Botschafter-Rolle

Michael Schumacher wird dem Daimler-Konzern auch nach dem Ende seiner Rennfahrer-Karriere erhalten bleiben. Der Rekord-Weltmeister der Formel 1 übernimmt eine Botschafter- und Repräsentantenrolle, vorerst allerdings ohne konkrete Aufgabe. "Michael macht in einer Art Botschafterrolle weiter. Er wird weiter ein Teil der Familie bleiben", sagte Teamchef weiter
  • 397 Leser

Schwierige Entspannung

Pjöngjang und Seoul verhandeln ihr Verhältnis neu - Führungswechsel in Südkorea
Ein nordkoreanischer Atomtest droht, Südkorea und die USA ziehen ins Manöver. Trotzdem gibt es Zeichen für eine Annäherung. Bald ist Machtwechsel in Seoul, folgt dann doch die Entspannung? weiter
  • 316 Leser

Senioren-Union springt den Liberalen bei

Im Gegensatz zu CDU-Landtagsfraktionschef Peter Hauk und dem Landeschef der CDU-Sozialausschüsse, Christian Bäumler, hegt die Senioren-Union keine Zweifel an der Zukunft der FDP. "Totgesagte leben länger", sagte der Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende der Senioren-Union, Wolfgang Freiherr von Stetten. Zugleich kritisierte er die weiter
  • 375 Leser

Silberpfeil soll Lücke zu Top-Teams schließen

Mercedes präsentiert in Jerez seinen eher konservativ designten neuen Formel-1-Wagen
Mercedes hat im spanischen Jerez seinen neuen Silberpfeil präsentiert. "Wir müssen nach vorne kommen", fordert Teamchef Ross Brawn eine klare Entwicklung gegenüber der vergangenen Formel-1-Saison. weiter
  • 417 Leser

Steinbrück will Familien ganz anders fördern

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will nach einem Wahlsieg das System der Familienpolitik grundlegend überprüfen. Es könne nicht mehr darum gehen, nur an "einzelnen Instrumenten herumzustricken", sagte der Kanzlerkandidat gestern. "Die Priorität der SPD ist klar: Wir wollen so viel Geld wie möglich in die Infrastruktur stecken." Der Schwerpunkt müsse weiter
  • 407 Leser

Steuerpaket abgelehnt

Bundesregierung hält nichts von einfacheren Regelungen
Die Arbeitnehmerpauschale wird nicht erhöht, die Kosten des Arbeitszimmers nicht pauschaliert: Die Vorschläge der Länder zur Steuervereinfachung sind am Widerstand der Bundesregierung gescheitert. weiter
  • 367 Leser

STICHWORT · FAMILIENFÖRDERUNG: Ein Milliarden-Mythos

200, 180, 123 Milliarden Euro - diese Summen geistern als Familienförderung zurzeit wieder durch die Medien. Da heißt es, der Staat subventioniere die Familien mit diesen Beträgen. Korrekt ist dies nicht. So werden etwa die Ausgaben für Schulen und Hochschulen von mindestens 50 Milliarden Euro dazugerechnet. Auch die entgangenen Einnahmen des Staates weiter
  • 412 Leser

THEMA DES TAGES vom 5. Februar

KOREA Der Norden droht mit Atomtests, der Süden zieht mit den USA ins Manöver. Die Zeichen auf der koreanischen Halbinsel stehen auf Sturm. Hinter den Kulissen gibt es aber auch Annäherung. Ein Experte ist vorsichtig optimistisch, was die Zukunft angeht. weiter
  • 412 Leser

Tief im Minus

Börsianer sind besorgt über Entwicklung in Spanien
Der deutsche Aktienmarkt ist gestern tief ins Minus gerutscht. Börsianer erklärten dies mit neuen politischen Sorgen in der Eurozone, speziell wegen den in Spanien kursierenden Korruptionsvorwürfen gegen die Regierungspartei. "Ein drohendes Ende für Ministerpräsident Mariano Rajoy und seine Partei würde die laufende Haushaltskonsolidierung in Spanien weiter
  • 441 Leser

Tipps für den Autokauf

Vor dem Kauf eines Autos sollte man einige Überlegungen anstellen. Der Automobilclub von Deutschland (AvD) empfiehlt: Kaufbudget: Wer ein Auto kauft, sollte seine finanziellen Möglichkeiten kennen. Faustregel: nicht mehr als ein Jahres-Netto-Einkommen. Neu oder gebraucht: Bei fixem Budget und hohem Anspruch bieten Jahreswagen und andere junge Gebrauchte weiter
  • 481 Leser

Totalitäre Macht korrumpiert total

"La Vestale" am Badischen Staatstheater Karlsruhe
Macht korrumpiert. Absolute Macht korrumpiert absolut. Im Lichte dieser Erkenntnis ging Regisseur Aron Stiehl am Badischen Staatstheater Karlsruhe an Gaspare Spontinis Oper "La Vestale". weiter
  • 372 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, WM in Schladming/Österreich Super-G der Frauen ab 10.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews, Meinungen und Hintergründe oder Zahlen, Fakten und Statistiken ab 18.30 Uhr Handball, DHB-Pokal, Viertelfinale Flensburg/H. - Rh.-Neckar weiter
  • 324 Leser

Unterschiede zur Gesamtschule

Gemeinschaftsschule und Gesamtschule ist nicht dasselbe: Hauptunterschied ist, dass in der Gemeinschaftsschule Schüler mit Empfehlung für Gymnasium, Realschule und Hauptschule in einem Klassenverband unterrichtet werden. Individuelle Förderung wird groß geschrieben. Dagegen lernen Gesamtschüler je nach ihren Leistungen in Niveaukursen. Meist gibt es weiter
  • 333 Leser

Was hinter den Bildern steckt

Die Staatliche Kunsthalle in Baden-Baden
Dieses Gebäude könnte durchaus als altehrwürdige Patriziervilla mit dicker Patina durchgehen. Später Jugendstil, zudem eine vornehme Adresse, direkt am Park mit Baumriesen und Springbrunnen an der Lichtentaler Allee gelegen, gegenüber die Baden-Badener Nobelhotels und nur wenige Gehminuten bis zum Casino und Festspielhaus. Von der Außenwirkung her jedenfalls weiter
  • 396 Leser

Was, wann, wo, wie viel?

Im Jahr 1909 wurde die Baden-Badener Kunsthalle an der Lichtentaler Allee als Ausstellungshalle der Freien Künstlervereinigung Baden e. V. eröffnet. In staatliche Obhut kam sie Ende der 20er Jahre, in den 30ern firmierte sie unter dem Titel "Ständige Kunstausstellung Baden-Baden" mit jeweils zwei großen Ausstellungen im Jahr. In den 50er Jahren gewann weiter
  • 332 Leser

Weiter Mängel bei Vergabe von Studienplätzen

Das seit Jahren angekündigte neue Studienplatzvergabesystem für örtlich zulassungsbeschränkte Fächer wird auch im Wintersemester 2013/14 in Deutschland noch nicht flächendeckend funktionieren. Trotz positiver Erfahrungen im Pilotbetrieb bleiben damit, wie in den vergangenen beiden Jahren, erneut tausende Studienplätze unbesetzt. Das "dialogorientierte weiter
  • 390 Leser

Wortgefechte vor dem Arbeitsgericht

Kein Ende im Streit um Bürgermeistersgattin
Der Konflikt um den Status der Bürgermeistersgattin in Bisingen schwelt weiter. Die Frau des Chefs beansprucht eine Amtsleiterstelle im Rathaus. weiter
  • 5
  • 644 Leser

Wunderbar prosaisch

Tiefer Schmerz, elementare Verzweiflung - trotziger Optimismus, bewusste Lebensfreude. Es sind emotionale Extreme, zwischen denen sich Mark Oliver Everett, genannt E, seit langem bewegt. Kein Wunder, denn was der Musiker an Katastrophen und Leid aus nächster Nähe erlebt und erfahren hat, lässt alles erwarten, nur nicht Stillstand und Seichtes. Entsprechend weiter
  • 386 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Oracle kauft zu Der US-amerikanische SAP-Rivale Oracle stärkt sein Geschäft mit Netzwerk-Lösungen. Der von Milliardär Larry Ellison geführte IT-Konzern schluckt für 1,7 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. EUR) den Spezialisten Acme Packet, der Software und Hardware für IP-Netzwerke anbietet. Die Verwaltungsräte beider Unternehmen sind sich einig. Anteilseigner und weiter
  • 490 Leser

Zu wenig Geld fürs Atmen

Chinesische Familie hält gelähmten Sohn mit Handpumpe am Leben
Sieben Jahre lang hat eine mittellose Familie in China ihren Sohn mit einem selbst gebastelten Atemgerät am Leben gehalten. Der Fall zeigt drastisch das Leid vieler Chinesen ohne Geld für die Gesundheitsversorgung. weiter
  • 463 Leser

Zuwanderer zaudern

Deutschland gilt als schwieriges Land für ausländische Kräfte
Andere Länder haben höhere Hürden für zuzugswillige Fachkräfte. Dennoch schreckt Deutschland eher ab, es gilt als schwer zugänglich und restriktiv. Das hat eine Studie der OECD ergeben. weiter
  • 515 Leser

Leserbeiträge (7)

Jugendringen: 3 weitere Medaillen bei den Württembergischen Freistil-Meisterschaften in Holzgerlingen | André Winkler wird Doppelmeister

Nach den bereits erfolgreich absolvierten Greco-Meisterschaften waren in Holzgerlingen nun die Freistilathleten an der Reihe. Auch hier mit dem erhofften Erfolg – André Winkler konnte nach seinem Greco-Titel nun auch Württembergischer Meister im Freistil werden, zudem schafften es Julian Kling und Oliver Müller als Drittplatzierte

weiter
  • 7457 Leser

Im nächsten Kochtreff wird es portugiesisch-brasilianisch

Pao de queijo sind leckere kleine Käsebrötchen und gehören zu jeder brasilianischen Tafel. Der Hahn, Symbol für Portugal, findet sich als "frango" in vielen portugiesischen Gerichten. Beim nächsten Kochtreff der Kulturküche Aalen am 18. Februar um 18.00 Uhr im Kunden-informationszentrum der Stadtwerke finden sich sowohl

weiter
  • 3731 Leser

Person in Dach eingeklemmt

Die Feuerwehren aus Heubach und Lautern rückten am Montag Abend gegen 17:40 Uhr nach Lautern aus, um einen Mann zu retten, der bei Arbeiten zwischen den Dachsparren und der Innenverkleidung einbrach, und sich nicht mehr von selber befreien konnte. Durch das Öffnen des Daches und Entfernen einer Dachlatte konnte der Mann mit Hilfe der Heubacher

weiter
  • 5
  • 3786 Leser

Yoga-Kurs: belgt

Yoga – Frühlingskurs

Der Zyklus der Jahreszeiten

ist ein ständiger Regenerationsprozess,

ein immer wieder neu werden.

Wir sind eingebunden in diesen Rhythmus der Natur.

Darum spüren wir gerade im April einen Wechsel

von Müdigkeit und Lebensfreude.

Yoga kann uns helfen Körper, Geist und Seele

ins Gleichgewicht zu bringen.

weiter
  • 3790 Leser

Kinderfasching in Böbingen

Kinderfasching ist angesagt:

Am Sonntag, den 10.02.2013 laden der GMV Böbingen und der TSV Böbingen wieder gemeinsam zum Kinderfasching in die Römerhalle Böbingen ein.

Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Der TSV wird ein lustiges Programm auf die Bühne zaubern. Für die entsprechende Stimmungsmusik

weiter
  • 3308 Leser