Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 07. Februar 2013

anzeigen

Regional (116)

GUTEN MORGEN

Eine Widerrede

Das ist eine Widerrede. Weil wir wissen, was der Volksmund lehrt, weil wir’s immer wieder gehört haben: „Ist’s an Lichtmess hell und rein, wird ein langer Winter sein. Wenn es aber stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit“ – nur deshalb haben wir den letzten stürmischen Samstag klaglos ertragen. Haben unters weiter
  • 506 Leser

GOA schließt am Dienstag früher

Aalen. Die GOA weist darauf hin, dass am Faschingsdienstag, 12. Februar, die GOA-Verwaltung und die Wertstoffhöfe ab 12 Uhr geschlossen sind. Die Wertstoffhöfe, die dienstags nur nachmittags geöffnet haben, bleiben komplett geschlossen. Am Rosenmontag und am Dienstagvormittag gelten die gewohnten Öffnungszeiten. Die Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau weiter
  • 558 Leser

Imtech: Moser bleibt bis Ende 2014

Der VfR-Aufsichtsratsvorsitzende führt die Region Südwest allein / Jürgen Sautter wechselt in die Imtech-Zentrale
Der designierte neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Imtech Deutschland GmbH Jürgen Sautter und Regionaldirektor Johannes Moser bekräftigten am Donnerstag übereinstimmend: „Die Unregelmäßgkeiten bei Geschäften in Polen haben keine Auswirkungen auf die Arbeitsplätze in Deutschland und es gibt auch keine Abstriche bei unserem Engagement als weiter

Besser für die Bildung

Oberkochen engagiert sich als familienfreundliche Stadt
„Es ist sicherlich nicht einmal den Gemeinderäten hundertprozentig bewusst, wie vielfältig das Angebot der Stadt in punkto Bildungs- und Betreuungsangeboten an Schulen und Kindergärten ist“, meinte Bürgermeister Peter Traub im Verwaltungsausschuss. weiter
  • 438 Leser

Kurz und bündig

Frühlingsbasar des Kinderhauses Das Kinderhaus Oberkochen organisiert am Samstag, 9. März, einen „Basar rund ums Kind“. Nummernvergabe unter Telefon (07364) 921705 oder (07364) 919729.Expressionisten-Ausstellung Die VHS Oberkochen bietet am Mittwoch, 20. Februar, eine Führung durch die Ausstellung „Expressionisten“ aus der Sammlung weiter
  • 402 Leser

Kurz und bündig

DRK-Faschingsball in Elchingen In der Festhalle in Neresheim-Elchingen steigt am Samstag, 9. Februar, der Rot-Kreuz-Fasching. Für Stimmung sorgen die Partyband „ohne Filter“ und die Notenfurzer aus Waldhausen. Kartenvorverkauf bei der Kreissparkasse, der VR-Bank und der Tankstelle Weber in Elchingen sowie unter Telefon (07367) 73 07. Jugendliche weiter
  • 470 Leser

Steuersünder und Hexenbetrüger

Das grobgünstige Hexengericht spricht Schankwirt Mike Meyer in allen Punkten schuldig
Wer die Hexen beleidigt, statt sich in Demut zu üben, braucht sich nicht zu wundern, wenn der Hexenzorn über ihn hereinbricht. Das „Grobgünstige Hexengericht zu Neresheim“ urteilte am Gumpendonnerstag hart. weiter

Zunftball zum Auftakt der tollen Tage

Narrenzunft Neresheim
Gut präpariert ist die Narrenzunft Neresheim (NZN) für die kommenden tollen Tage. Ein Höhepunkt ist der Zunftball am Faschingssamstag, 19.30 Uhr, in der Härtsfeldhalle. weiter
  • 554 Leser

Blitzeis überrascht die Autofahrer im Kreis

Um die 40 Unfälle – liegengebliebenen Autos und Lastwagen – zeitweise gesperrte Straßen
Ausnahmezustand auf der Ostalb. Ausnahmsweise nicht die närrischen Weiber, denen eigentlich der schmotzige Donnerstag vorbehalten ist. Wettergott Petrus sorgte für Chaos. Gegen 17 Uhr überzog Blitzeis viele Straßen. Erst gegen 20.30 Uhr entspannte sich die Lage. Um die 40 Unfälle haben sich ereignet, schätzt die Polizeidirektion, als spätabends in viele weiter

Keine Schonzeit für Schwarzwild

Ostalbkreis. Wie das Kreisjagdamt des Landratsamts Ostalbkreis mitteilt, ist zur Abwehr von Wildschäden die Schonzeit für Schwarzwild, die üblicherweise vom 1. Februar bis 15. Juni gilt, im Ostalbkreis noch bis 15. Juni 2014 aufgehoben. Der besondere Schutz von führenden Bachen gemäß Paragraph 22 Abs. 4 Bundesjagdgesetz bleibe bestehen.Abschüsse während weiter
  • 845 Leser

Zeugnisse diesmal sehr spannend

Ostalbkreis. „Mit einer gewissen Spannung schauen Schüler, Eltern und Lehrer auf die Halbjahresinformationen der neuen Fünftklässler“, schreibt der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg in einer Pressemitteilung. Zum ersten Mal konnten Eltern die Schulart für ihr Kind frei wählen, weil die Grundschulempfehlung in Klasse vier weiter
  • 592 Leser
AUS DER REGION
Brenzbahn gesperrtHeidenheim. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, bleibt wegen Baumfällarbeiten die Brenzbahn tagsüber vom kommenden Samstag, 9. Februar, für den regulären Schienenverkehr gesperrt. Die Baumfällarbeiten dauern bis einschließlich Sonntag, 24. Februar. Die Streckensperrung dauert von 8.30 bis 16.20 Uhr und an Samstagen und Sonntagen weiter
  • 517 Leser

Kinderfasnacht in Rotenbach

Ellwangen-Rotenbach. Mit Pauken und Trompeten wurde in Rotenbach die närrische Saison eröffnet. Zum 16. Mal steht nun auf dem Dorfplatz ein Narrenbaum. In diesem Jahr wurde hierfür der schon vorhandene Weihnachtsbaum etwas gestutzt und umdekoriert. Die „Nuilermer Loimasiadr“ unterhielten das närrische Volk mit schmissiger Musik zum Mitsingen weiter
  • 413 Leser

Neue Gruppe bereichert die Fasnacht

„Veitlesschmatzer“
Ellwangen. Eine neue Gruppe wird künftig die Ellwanger Fastnacht bereichern: Mehrere Fastnachtsbegeisterte sowie Familien aus Schrezheim haben sich zusammengetan, um die „Veitlesschmatzer“ aus der Taufe zu heben.Mit weiß-roter Gewandung und Holzmasken des Maskenschnitzers Markus Thor aus Killingen will die Gruppe an den Kosenamen der Ellwanger weiter
  • 949 Leser

Schräge Töne beim „Guck a Gugg“

Die geballte Ladung Guggenmusik bekamen die Faschingsbegeisterten beim „Guck a Gugg“ in der Wörter Konrad-Biesalski-Schule (KBS) zu hören. Voll ansteckender Spielfreude und mit großem Elan wurden Partykracher am Fliesband angestimmt. Die „Schollaklopfer“ aus Tannhausen, die Wörter „Rotachgugga“ zusammen mit den Internatsgugga weiter
  • 655 Leser

Kurz und bündig

Dorffasching fällt aus Der Dorffasching in Gaishardt am Freitag, 8. Februar, im Dorfgemeinschaftshaus, muss leider ausfallen.Ortsdurchfahrt Rotenbach gesperrt Am Faschingssamstag, 9. Februar, wird anlässlich des Fastnachtsumzuges die Ortsdurchfahrt von Rotenbach im Bereich der Burgstraße von 13 bis 15 Uhr für den gesamten Fahrverkehr gesperrt.Verkehrsbeschränkungen weiter
  • 434 Leser

Kurz und bündig

Klaus Wagenleiter spielt mit dem EJOSwing, Soul, Funk, Jazz – von Klassikern bis Pop bringt das Ellwanger Jazz Orchestra zusammen mit Klaus Wagenleiter (SWR-BigBand) auf die Bühne. Karten für das Konzert am Samstag, 23. Februar, 20 Uhr in der Stadthalle, gibt es zu 14 Euro (Schüler 10 Euro) bei Musik Bader, Tel. (07961) 53455, E-Mail: musik.bader@t-online.de weiter
  • 453 Leser

Wer zwinkert, zahlt

240 Euro haben die Virngrundkrähen für ihren Narrenbaum erlöst, der am Gumpendonnerstag am Fuchseck aufgestellt wurde. Die Auktion, die FCV-Präsident Dieter Groß durchführte, hat ihre eigenen Gesetze: „Bürgermeister Volker Grab hat unter seiner Sonnenbrille gezwinkert. Das werte ich als Gebot.“ Zahlreiche Fasnachter und natürlich die Ellwanger weiter
  • 410 Leser

„Realeg“ zeigt’s der Stadt

Prachtvolle Prunksitzung: Röhlinger Sechtanarren bringen fünfstündiges Spektakel auf die Bühne
Was für ein Spektakel: Gut fünf Stunden Programm hatten die Röhlinger Sechtanarren für ihre Prunksitzung auf die Bühne gebracht. Vom Neunjährigen allein auf der Bühne bei seiner Premiere in der Bütt, bis zur XXL-Garde mit 36 Mädels und Jungs. Tolle Kulissen, farbenfrohe Kostüme, heitere bis derbe Späße – und reichlich Schelte für die Ellwanger weiter

Schmissige Guggenmusik in der Basilika

Einen glanzvollen Wortgottesdienst mit Guggenmusik der Jagsttal-Gullys und Musik der Fidelen Jagsttälern erlebten die begeisterten Besucher am Gumpendonnerstag in der Basilika. Mit stimmungsvoller Musik und populären Songs, wie „Angels“, und die „Hymne an die Freundschaft“ gestalteten die Musiker die Feier, die sich auf der Treppe weiter
  • 457 Leser

Ellwanger Musikschüler erfolgreich

Ellwangen. Die Städtische Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ hat wieder sehr erfolgreich bei einem Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ abgeschnitten.Nach der Teilnahme an den Austragungsorten Giengen/Brenz und Waldstetten (wir berichteten darüber bereits am 21. Januar sehr ausführlich) kamen Ellwanger Schüler jetzt Anfang weiter
  • 385 Leser

„Bandsland“ bringt Talente auf die Bühne

Workshops und Live-Auftritt
„Bandsland“ gibt auch in diesem Jahr wieder jungen Künstlern die Möglichkeit, ihr Talent auf der Bühne live vor Publikum zu präsentieren. Die Workshops finden am Freitag und Samstag, 22. und 23. Februar, im Postgebäude in Bopfingen statt. weiter
  • 577 Leser

Bettelsack-Narra stürmen mit Leitern

Einmal mehr hat am Gumpendonnerstag die Lauchheimer Rathausbelegschaft versucht, das fragende Volk mit Lügen abzuwimmeln. Das Rathaus habe geschlossen und der Chef sei schon weg, hieß es, als es gegen 18 Uhr lautstark an das Amtshaus pochte. Mit Leitern stürmten die Bürger den Regentensitz von „Kowarsch dem Ersten“. Allen voran die Lauchheimer weiter
  • 5
  • 604 Leser

Kurz und bündig

Fasching in Utzmemmingen „Südseeträume“ heißt das Motto beim Sportlerball in Utzmemmingen am Samstag, 9. Februar, in der Römerhalle.Verkehrsbehinderungen in Schloßberg Wegen eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Bopfingen-Schloßberg im Zuge der Bergstraße (K 3300) am Montag, 11. Februar, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr für den Straßenverkehr weiter
  • 380 Leser

Kurz und bündig

Dschungelparty in Westhausen Die Dschungelparty des TSV Westhausen mit dem DJ-Team Nightfly steigtam Samstag, 9. Februar, ab 21 Uhr in der Turnhalle Westhausen. Die originellste Gruppe wird prämiert.Kinderfasching in Lippach Am kommenden Sonntag, 10. Februar, gastiert um 13.59 Uhr der Zirkus „Lilippach“ beim Kinderfasching in der Turnhalle weiter
  • 439 Leser

Ritter „Herbert“ im Gefängnis?

Ginge es nach dem Westhausener Karnevalsverein ( WCV), hätte das bald aufgelassene Ellwanger Gefängnis mit Bürgermeister Herbert Witzany am Gumpendonnerstag einen prominenten Insassen bekommen. WCV- Präsident Hermann Oppold ließ das beim Rathaussturm in närrischen Versen wissen. Auch der Reichenbacher Karnevalsverein (RCV) war mit von der Partie, als weiter
  • 430 Leser

Abend mit Martin Walser jetzt im Prediger

Wieder Karten für Lesung am 26. Februar erhältlich
Für den Abend mit Martin Walser am Dienstag, 26. Februar, um 19.30 Uhr gibt es wieder Karten. Die Veranstalter haben die Lesung und das Gespräch in den großen Saal im Prediger verlegt. Denn das Interesse an Martin Walser und seinem aktuellen Roman „Das dreizehnte Kapitel“ ist groß. weiter
  • 684 Leser

Sprachenwoche bei der VHS

Aalen. In der Woche vom 16. bis 23. Februar lädt die Volkshochschule Aalen zu besonderen Aktionen rund um das Sprachenlernen ein: Beim Schnupperkurs „Yoga auf Englisch“, beim Abend „Exotischer Norden“ oder beim „Langen Abend Chile“ kann die Programmvielfalt entdeckt werden.„Hello, Salut, Merhaba!“ Die weiter
  • 426 Leser

350 Euro fürs „Weilernest“

Aalen. Mit einer Spende von 350 Euro hat die VR-Bank Aalen die Anschaffung eines portablen Speaker-Systems des evangelischen Kindergartens „Weilernest“ in Aalen-Hofherrnweiler unterstützt. Jan Henkel, Geschäftsstellenleiter der VR-Bank-Geschäftsstelle in Aalen-Unterrombach, überreichte die Spende der Leiterin des Kindergartens, Petra Weidner. weiter
  • 668 Leser

Kurz und bündig

FBS macht Faschingsferien Die Geschäftsstelle der Familien-Bildungsstätte Aalen ist ab Freitag, 8. Februar, bis einschließlich Freitag, 15. Februar, geschlossen.Abschluss der Fuchswoche Der Hegering Aalen lädt zum Abschluss der Fuchswoche am Samstag, 9. Februar, ab 16 Uhr zum gemeinsamen Streckelegen beim Schützenhaus am Tannenwäldle in Aalen ein. Anschließend weiter
  • 514 Leser

„Hinter Gitter mit dem Günter“

Die stachelige Meute kennt kein Erbarmen: „Ab hinter Gitter“ hieß es am Gumpendonnerstag für den Hüttlinger Bürgermeister, Günter Ensle. Mit viel „Täteräää“ stürmten die Hüttlinger Stachel-Mätza das Rathaus und verschleppten Ensle, legten ihm Sträflingskleidung an und befestigten eine große Eisenkugel an seinem Bein. Die Abrechnung weiter
  • 1
  • 398 Leser

Aalen als Teilort von Essingen?

Erfolgreicher Sturm aufs Rathaus
Die Ente auf dem Logo der Haugga-Narra schmückt das Rathaus, das als Burg närrisch verkleidet ist. Bürgermeister Wolfgang Hofer ruft die Narren durchs Burgfenster auf, die Attacke zu beginnen. Mit einem Fanfarenzug kommen die „Feinde“ – die Haugga-Narra. weiter
  • 1
  • 618 Leser

Bierappel nimmt Liebhäuser in die Mangel

Ortsvorsteher Günter Liebhäuser mutierte beim Rathaussturm in Untergröningen wider Willen zum kuscheligen Teddybär. Wie auch die Ortschaftsräte musste er der Bierappel und ihren wilden Schlosshexen beweisen, dass er mit Kindern umgehen kann. Schließlich drehte sich in der Bierappel-Rede alles ums Thema „Fehlender Nachwuchs in Untergröningen“. weiter
  • 534 Leser

Endlich wieder Rathaussturm

Kochertalhexen fesseln Bürgermeister Armin Kiemel und kritisieren dessen Sparpolitik
Die Kochertalhexen fesseln den Schultes dieses Jahr im Foyer des Rathauses. Der Überrumpelte behauptet: „Au wenn ihr mich gefangen habt wie einen bösen Dieb, ich hab euch alle gleich viel lieb.“ weiter
  • 5
  • 686 Leser

Kurz und bündig

Lauterburger Outdoor-Fasching Beim Festplatz in Essingen-Lauterburg steigt am Freitag, 8. Februar, ab 19 Uhr der „1. Lauterburger Outdoor-Fasching“. Gegen die angekündigte Kälte heizen Guggamusik, DJ Logge und Feuerzangenbowle ein.35 000 Jahre Kunst auf der Ostalb Konrad A. Theiss hält am Freitag, 8. Februar, um 19.30 Uhr in der „Guten weiter
  • 381 Leser

Kurz und bündig

Hüttengaudi mit „The Candys“ Am Samstag, 9. Februar, ist in Hüttlingen im Bürgersaal der Limeshalle wieder „Hüttengaudi“ angesagt. Für Stimmung sorgt die Partyband „The Candy’s“. Alle Frauen im Dirndl erhalten ein Freigetränk. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass 20 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro.Fasching around the weiter
  • 394 Leser

TSV plant Zentrum für Gymnastik

Pläne im Gemeinderat erläutert
Der TSV Hüttlingen will sein Sportvereinszentrum im Bärenhaldenweg erweitern. Dort, wo jetzt das Waldhorngebäude steht, in dem der Jugendtreff untergebracht ist, soll ein Gymnastikzentrum entstehen. weiter
  • 539 Leser

Der Schwung setzt sich fort

Altersgenossenverein 1961 wird jetzt auch die Homepage überarbeiten
Überaus gut besucht war die Hauptversammlung des AGV 1961. Dort gab es Lob für die Dynamik und viele positive Impulse. weiter
  • 232 Leser

Den Geistern sitzt der Schelm im Nacken

Die Narrengruppe „Schellenbogenschnitzler“ aus Wört feiert in diesem Jahr das 33-jähriges Bestehen
Die Wörter Narrenzunft der „Schellenbogenschnitzler“ feiert in diesem Jahr ihr 33-jähriges Bestehen. Die Figur stellt eine Sagengestalt dar und erinnert an jenen Geist, der auf einem abgegangenen Hof im Dinkelsbühler Spitalwald umgehen soll. weiter
  • 499 Leser

„Winterträume“ spenden 5100 Euro

Die Ausstellung „Winterträume auf Schloss Untergröningen“ fand im vergangenen Herbst zum 18. Mal statt. Der Erlös der Bewirtung kommt zwei Hilfsorganisationen zu Gute. Organisator Herbert Kullmann und Schirmherr Landrat Klaus Pavel überreichten im Aalener Landratsamt die Spendensumme von 5100 Euro an Sigmund Opferkuch von der Neurochirurgischen weiter
  • 374 Leser

1000 Euro für die Vesperkirche

Die VR-Bank Aalen unterstützt die Wasseralfinger Vesperkirche in der Magdalenenkirche auch in diesem Jahr mit 1000 Euro. Vorstandssprecher Hans-Peter Weber brachte zwei 500-Euro-Scheine zum Mittagessen mit. „Wir unterstützen die Vesperkirche seit vielen Jahren sehr gerne“, hob Weber hervor. Seit 17 Jahren sorgt die Vesperkirche in Wasseralfingen weiter
  • 504 Leser

Ausbildern über Schulter schauen

Ausbildungs- und Studienmesse am Samstag, 23. Februar von 9 bis 13.30 Uhr
Am Samstag, 23. Februar öffnen sich von 9 bis 13.30 Uhr die Türen an den beruflichen Schulen in Aalen zur 16. Ausbildungs- und Studienmesse. Mit 170 Ausstellern ist die Messe so groß wie nie zuvor. Die Macher rechnen mit rund 5000 Besuchern. weiter
  • 414 Leser

Ausbildung zum Seniorenbegleiter

Aalen. Der Stadt-Seniorenrat Aalen e.V., das städtische Amt für Soziales, Jugend und Familie, die Volkshochschule Aalen und die Familien-Bildungsstätte Aalen laden zu einem weiteren Kurs zur Qualifizierung von Seniorenbegleiterinnen und Seniorenbegleitern. Der Kurs beginnt am 25. Februar und umfasst zehn Unterrichtsmodule. Es werden wöchentlich in einer weiter
  • 600 Leser

Leichter Anstieg der Arbeitslosen

Aalen. Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter (CDU) besuchte die Agentur für Arbeit Aalen, um sich einen Überblick über den regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verschaffen. „Die Arbeitsagentur Aalen setzt Impulse in ihrer Tätigkeit für den regionalen Arbeitsmarkt“, lobte Kiesewetter die Arbeit von Elmar Zillert und seinen Mitarbeitern. weiter
  • 386 Leser

Polizeibericht

Radfahrer schwer verletztAalen-Wasseralfingen. Mit schweren Verletzungen musste ein 58-jähriger Radfahrer nach einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 15.20 Uhr ins Krankenhaus gebracht werden. Der Radler befuhr die Auguste-Keßler-Straße und wollte den dortigen Kreisel in Richtung Karl-Keßler-Straße überqueren. Während er sich bereits im Kreisel weiter
  • 468 Leser

Verletzte Frau aus Auto befreit

Eine 40-jährige Autofahrerin geriet am Donnerstag gegen 9 Uhr in der Margarete-Steiff-Straße am Ende einer Linkskurve auf schneebedeckter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum und eine Straßenlaterne. Da sich das stark deformierte Fahrzeug nicht mehr öffnen ließ, musste die schwer verletzte Unfallverursacherin von der Freiwilligen weiter
  • 623 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Gertrud Birk, Feuerbachstraße 13, zum 80. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Karl Groll, Egaustraße 8, zum 72. Geburtstag.Aalen-Dewangen. Hans und Amelie Pfister zur Goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Dietrich Roeder, Richard-Wagner-Straße 2, zum 80. und Alois Thorwart, Beethovenstraße 15, zum 72. Geburtstag.Westhausen. Hermann Laistner, Dr.-Rudolf-Schieber-Straße weiter
  • 194 Leser

666 Euro vom „Orcheschterle“

Das erste Weihnachts-CDle der schwäbischen Mundart-Band „Herr Diebold & Kollegen“ ging weg wie warme Semmeln. Genau 333 Stück wanderten in der Vorweihnachtszeit an den Verkaufsstellen, bei Bücher Herwig und bei GD Krauss über den Ladentisch. Jeweils zwei Euro vom Verkaufspreis spendete das „Orcheschterle“ an Advent der guten weiter
  • 372 Leser

Fünf Forderungen

Personal- und SachkostenDer Landkreis fordert, tarifbedingte und preisbedingte Mehrkosten voll auszugleichen. Eine weitere Belastung des Personals muss verhindert werden.MehrleistungsabschlägeDer Landkreis fordert: Der Mechanismus, dass bei steigenden Patientenzahlen der Preis je Leistung für alle Krankenhäuser sinkt, muss gestoppt werden. Es kann nicht weiter
  • 524 Leser

Karle – OB-Kandidat?

Bärenfanger stürmen das Unterkochener Rathaus
Das Rathaus ist gestürmt, der „Rote Karle“ festgesetzt und Hartmut, der Schreckliche, von der Narrenzunft Bärenfanger verliest die Anklage. Er fordert eine „Pipeline“ mit Bier und Wein und neue Räume für die Narren. Auslösen könne sich der Gefangene nur, wenn er als OB in Aalen kandidiert. weiter

Existenzängste in den Kliniken

Neues Jahr, neues Defizit – Krankenhauspolitisches Gespräch mit den Ostalb-Abgeordneten
Der Landrat, die Krankenhausdirektoren und die Personalvertreter haben die Abgeordneten der Ostalb für die Finanznöte der Kliniken sensibilisiert. Die drei Häuser in Aalen, Mutlangen und Ellwangen müssen im vergangenen Jahr voraussichtlich ein Minus von 4,5 Millionen Euro verkraften. Ins neue Jahr sind sie mit einem Defizit von 1,4 Millionen Euro gestartet. weiter
  • 1060 Leser
SCHAUFENSTER
Tapetenwechsel mit der FendelSeit 1988 ist dieFendel als Kabarettistin, Sängerin und Schauspielerin aktiv, hat eine Schauspielausbildung, war Mitglied verschiedener Kabarettgruppen, blickt auf Theaterengagements, Regiearbeiten und die Leitung einer eigenen Kabarettbühne in Karlsruhe zurück. Seit 2002 ist sie mit Soloprogrammen unterwegs, darunter „Fendel weiter
  • 585 Leser

Poetisch, swingend und kraftvoll

Das Cécile Verny Quartett ist am 22. Februar zu Gast bei Kultur im Park in der Schloss-Scheune Essingen
Geschichten zu erzählen, die nach wenigen Tönen unmittelbar das Herz des Hörers erreichen – das ist die große Stärke der Sängerin Cécile Verny. Alle Songs, ob als erdiger Shuffle, als Ballade, Chanson oder spannende Uptempo-Nummer angelegt, konzentrieren sich darauf. Am Freitag, 22. Februar ist die an der Elfenbeinküste geborene und in Frankreich weiter
  • 577 Leser

Nach G’moidrats Pfeife tanzen?

Der Wasseralfinger Rathaussturm mündet ein in Klage und Kritik am Aalener Gemeinderat
Als die Schludda-Gugga loslegen, vertreiben sie die Schneeflocken buchstäblich mit Pauken und Trompeten. Auf den Stefansplatz sind weit über 100 Menschen gekommen, die den Rathaussturm miterleben wollen. Aber von „Sturm“ nicht die Spur, denn man geht milde miteinander um. weiter
  • 3
  • 562 Leser

Narrenhorde plündert Stadtkasse

Keine Chance hatten Bürgermeister Bühler und Getreue beim wilden Narrensturm aufs Rathaus
Hoch her ging es am Donnerstagvormittag beim Rathaussturm auf dem Bopfinger Marktplatz. Vor großer Kulisse übernahmen die RuabaHafa-Zunft aus Kerkingen und die Burgnarren Flochberg Schlossberg das närrische Regiment. Zum Sturm auf das Bopfinger Rathaus blies in diesem Jahr die Guggamusigg-Kalkstoi der Narrenzunft Neresheim. weiter
  • 5
  • 703 Leser

Bopfinger Bank weiter auf Erfolgskurs

Gutes Jahresergebnis mit Eigenkapital von 19 Millionen Euro – Kundenkredite belaufen sich auf 135 Millionen Euro
Sehr gut besucht war die Mitgliederversammlung für die Kunden der Bopfinger Bank Sechta-Ries aus Bopfingen und Trochtelfingen, beim „Sonnenwirt“ in Bopfingen. Die Bank ist weiter auf Erfolgskurs, man erwirtschaftete erneut ein erfreuliches Ergebnis. Geehrt wurden auch zahlreiche Kunden für ihre 50-jährige und 40-jährige Mitgliedschaft bei weiter
  • 5
  • 396 Leser

Kiener und Elwema sind in Mexiko mit an Bord

Lauchheimer und Ellwanger Sondermaschinenbauer sind beim VW-Konzern Premiumzulieferer für Montagelinien
Der Volkswagen-Konzern startete gut ins Jahr 2013: Im Januar wurde das Motorenwerk Silao (Mexiko) als 100. Werk des Konzerns eröffnet. Die Automotive-Region Ostwürttemberg war live vor Ort mit dabei: Delegationen der Lauchheimer Kiener Maschinenbau GmbH mit Geschäftsführer Stefan Kiener sowie der Ellwanger Elwema Automotive GmbH nahmen an der Eröffnungszeremonie weiter

Schluss mit Fiesta

Waldhausens Ortsvorsteher Jo Brenner entmachtet
Siesta im Bürgerhaus. Mittendrin Jo „Petro“ Brenner. Entmachtet. Die Waldhasen haben das Kommando übernommen, charmant begleitet von ihrer Hoheit Danielle I. und Durchlaucht Christian II. weiter
  • 1
  • 592 Leser

Achtung Blitzeis!

Teilweise chaotische Verkehrsverhältnisse im gesamten Ostalbkreis

Achtung Autofahrer - die Polizei warnt zur Stunde (18 Uhr) vor Blitzeis im gesamten Ostalbkreis. "Die Lage ist derzeit noch sehr chaotisch", so heißt es im Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Ostalb. Die Streufahrzeuge seien alle im Einsatz.Mehr im Laufe des Abends.

weiter
  • 5
  • 7809 Leser

Narren siegen mit süßer Munition

Aalener Fasnachtszunft, Unterkochener Bärafanger und Oschtalb Ruassgugga stürmen Rathaus
Kanonendonner erschüttert die Stadt, Rauch steigt auf vorm Rathausbrunnen, ein wilder Haufen stürmt johlend durch die Gassen, geradewegs in die Schaltzentrale der Obrigkeit. Am Ende liegt „Martin, der Lange“ dort in Ketten, das Stadtsäckel ist weg und die Narren haben gesiegt – wie jedes Jahr beim Rathaussturm. weiter
NEU IM KINO
Parker„Um sauber zu bleiben, muss man schmutzig spielen“. Irgendwie kommt einem der Sinn dieses Filmzitates durchaus bekannt vor. Es klingt nach stahlhartem Kerl mit einem Hang zur gnadenlosen Gerechtigkeit und richtig – einen solchen zeichnet Regisseur Taylor Hackford auch. Seinem Action-Film zugrunde liegt die von Donald E. Westlake weiter
  • 5
  • 748 Leser

Menschlichkeit und Zwang

„The King’s Speech“
Es war eine Aufführung, die einen gefangen nahm. Die faszinierende Bühnenproduktion des Tourneetheaters Kempf zeigte im Rahmen des Theaterrings Aalen „The King’s Speech“ (Die Rede des Königs). Es wurde ein magnetisches Aufeinanderprallen von königlichem Pflichtbewusstsein und bürgerlichem Selbstbewusstsein, das den Vergleich mit der weiter
  • 743 Leser
Kunst auf dem Sprung ins 20. Jahrhundert wird vom 9. Februar bis zum 12. Mai im Edwin Scharff Museum am Neu-Ulmer Petrusplatz gezeigt. Die Sonderausstellung „Junge Pferde! Junge Pferde! Kunst auf dem Sprung ins 20. Jahrhundert“, dokumentiert das enge Verhältnis von Mensch und Pferd. Seit den ersten Tagen der Menschheit ist es bildlich dokumentiert, weiter
  • 349 Leser
Günther Reichenbach,44 Jahre,Kaufmännischer An-gestellter,ausNattheim-AuernheimRock’n’Roll Seite 6Ich war schon drei Mal auf einem Konzert von „Danny and the Wonderbras“. Es war jedes Mal eine Rock’n’Roll Party vom Feinsten. Die Musiker spielen ihre Lieder mit einer Leidenschaft, wie ich sie selten gesehen und gehört weiter
  • 303 Leser

Brodelnde Musik

Fast ist man geneigt zu sagen, alle Jahre wieder, wenn des Jecken Guggenmusik erschallt, greifen „die Hausbanditen“ zu ihren Instrumenten, um im Cafe Frapé in Aalen dem närrischen Treiben eine Alternative zu bieten: etwa am Samstag, 9. Februar, ab 20 Uhr. weiter
  • 627 Leser

Buchverlosung

Das neue Buch des Welt-Bestseller-Autors von „Intelligente Zellen“, Bruce Lipton, heißt „Der Honeymoon-Effekt. Darin erklärt er auf seine einprägsame, verständliche und amüsante Art, mit Hilfe der Zellbiologie, der Quantenphysik und der Neurologie, wie wir das herrliche Gefühl der Flitterwochen dauerhaft in unsere Beziehungen holen weiter
  • 481 Leser

Faschings-Endspurt

Die Faschingssaison bewegt sich mit Siebenmeilenstiefeln auf das Ende zu. Doch vorher geht es heiß zu, bei der Narrenzunft in Neresheim: am Samstag, 9. Februar, ab 19.30 Uhr, steigt ein Zunftball in der Härtsfeldhalle. weiter
  • 499 Leser

Frischer Elektro-Sound

Die Musikerin Simina Grigoriu ist am Samstag, 9. Februar, ab 23 Uhr, zu Gast im Romy S. in Stuttgart. „I make noise“ sagt Simina Grigoriu auf ihrer Facebook-Seite. Die Wahlberlinerin ist dafür bekannt, mit ihren vielseitigen, housigen Sets immer wieder aufs Neue zu überraschen. Kurzum: Die Elektro-Entertainerin liefert frischen Sound mit weiter
  • 495 Leser

Kartenvorverkauf

Karten sind in Oberkochen über das Jazz-Lights-Büro, Tel. (07364) 5322, das Rathaus und bei Optik Seiler erhältlich. Auch in Aalen (Touristik-Service), Ellwangen (Tourist-Information), Heidenheim (Ticketshop im Pressehaus), Nördlingen (Tourist-Information) und Schwäbisch Gmünd (i-Punkt) gibt es Karten. Internetnutzer erhalten Karten online unter www.jazzlights.de. weiter
  • 418 Leser

Rosenstein-Duo

Zum traditionellen Faschings-Bockfrühschoppen laden Aalens Böhmerwäldler am Faschingssonntag, 10. Februar, ab 10 Uhr, in das Vereinsheim in der Wellandstrasse 30 nach Aalen-Unterrombach ein. Gute Laune und zünftige Musik, dies sind die richtigen Attribute für einen ansprechenden Frühschoppen. Das Erste sollten die Gäste mitbringen, für die musikalische weiter
  • 2
  • 516 Leser

Treibender Rock’n’Roll

Im Café Leinmüller in Leinzell herrscht am Samstag, 9. Februar, ab 20 Uhr, wieder der Rock’n’Roll mit „Danny & the Wonderbras“. Bereits in jungen Jahren vom Rock’n’Roll Fieber befallen, gründete der Gitarrist und Sänger Danny Wünschel 2005 die Band „Danny & the Wonderbras“ um auszuziehen, seiner weiter
  • 574 Leser

Umzug in Wört

„30 Jahre Wörter Schluchtenflitzer“: In die heiße Faschingsphase geht es jetzt auch in Wört. Höhepunkt ist der Umzug am Sonntag, 10. Februar, ab 13.30 Uhr. 60 Gruppen mit zehn Motivwagen und 1500 Teilnehmern starten vom Gässle und der Schlossgasse aus und ziehen durch die Hauptstraße zum Rathaus. Dort macht der Umzug einen Bogen in die Dinkelsbühler weiter
  • 478 Leser

Umzug mit Straßenfasnacht

Tausende von Menschen bewundern alljährlich den phantasievollen und aufwendigen Faschingsumzug in Neuler. Am Sonntag, 10. Februar, um 13.30 Uhr, ist Start. Zahlreiche Guggenmusiken und Kapellen bereichern den Gaudiwurm durch den Ort. weiter
  • 867 Leser

Workshop und Ausstellungen

Mal-Workshop Unter dem Motto „Hechelmanns Bildwelten“ steht am Samstag, 9. Februar, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr, im Museum im Prediger in Gmünd ein Mal-Workshop für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. Zusammen mit Franziska Glauche, Lehrerin für Kunst am Franziskus Gymnasium, wird die Ausstellung „Friedrich Hechelmann. Meister weiter
  • 482 Leser
So isch’s no au wiedrKonfekt, Parfums, Herzen in allen Variationen und für alle Lebensbereiche: am Donnerstag, 14. Februar, ist Valentinstag. Für die einen unerträgliche Ramsch-Schleuder, für andere endlich ein Grund, rote Rosen an seine Liebste zu schenken. Der Ursprung geht weit zurück, in der christlichen Mythologie sogar bis ins dritte Jahrhundert weiter
  • 348 Leser
Unsere FreizeitKerstin Bieg,20 Jahre,BeamtinundHanna Raab,19 Jahre,KauffrauGroß- und Außenhandel, aus NeulerUmzug in Neuler Seite 5Wir gehen am Sonntag gemeinsam zum großen Faschingsumzug nach Neuler. Da sind wir jedes Jahr am Faschingssonntag. Bereits als kleine Mädchen schauten wir uns zusammen mit unseren Eltern den Umzug mit den großen und tollen weiter
  • 858 Leser

Abrechnung und Abschied

Die Intendantin Katharina Kreuzhage adaptiert den Roman „Muttersohn (Poil de Carotte)“ des französischen Autors Jules Renard für die Bühne. Premiere der Uraufführung, mit Natascha Heimes in der männlichen Titelrolle, ist ab Samstag, 9. Februar, um 20 Uhr, im Wi.Z in Aalen zu sehen. weiter
  • 439 Leser

Big-Party-Hits bis Alpin-Rock

Am Montag, 11. Februar, steigt der dritte Rosenmontagsball im Schlachthof in Gmünd. Für Stimmung sorgen „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“. Die Band ist nicht nur regional bekannt, sondern die drei Jungs werden auch in Österreich und der Schweiz für Events und Partys gebucht. Viele bekannte Songs werden in der bandeigenen Art weiter
  • 431 Leser

Die Jazz Lights im Überblick

Donnerstag, 7. März, 21 Uhr: Blues Night; Matt Walsh Acoustic Quartett (Irl/D), Café Swing, HeidenheimFreitag, 8. März, 20 Uhr: Fiesta Cubana; Roberto Santamaria & Latin All Stars (Kuba/USA), Hammerschmiede, KönigsbronnSamstag, 9. März, 19.30 Uhr:Jazz aus fünf Jahrhunderten; Sternklar (D), Schloss Kapfenburg, LauchheimSonntag,10. März, 11 Uhr: Dixieland weiter
  • 330 Leser

Freitag, 8. Februar

In der Manufaktur in Schorndorf gibt am Freitag, 8. Februar, ab 20.30 Uhr, „The Thing“ den Ton an. Wenn Mats Gustafsson, Ingebrigt Håker Flaten und Paal Nilssen-Love aufs Pedal treten, bleibt keine Batterie leer. Und selbst wenn das Trio akustisch, also mikrofonisch unverstärkt und auf engstem Raum im Manufaktursaal auftritt, geht von der weiter
  • 393 Leser

Garten-Tagebuch

Leicht und fröhlich, mit niedlichen Details, kurz gesagt: einfach zum Verlieben – das ist der Stil von Reglindis Rohringer. Ihre Illustrationen machen das jahreszeitlich gegliederte Garten-Eintragbuch zu einem wahren Augenschmaus.Jede der liebevoll gestalteten Seiten sieht anders aus: hier ein Schmetterling, dort ein Sonnenschirm oder ein üppig weiter
  • 508 Leser

Geister und Zombies beim Gruselball

Bald heißt es bei den Schönbrunn Narren in Essingen wieder auf die Plätze fertig los. Unter dem diesjährigen Motto „Raus aus der Gruft“, dürfen Geister und Zombis au’, zur Gruselstund’ beim TSV. Am Samstag, 9. Februar, ab 19.01 Uhr, läuft in der Remshalle Essingen, der Countdown zum großen Gruselball. Um 19.59 Uhr erfolgt der weiter
  • 485 Leser

Kasperle und der Faschingshut

Am Sonntag, 10. Februar, um 14.30 Uhr, lockt ein Kasperletheater in den Raum für Spiel und Kreativität nach Auernheim. Regina Werner spielt das Stück „Kasperle und der Faschingshut“. Beginn ist um 14.30 Uhr mit dem Kasperletheater (Spieldauer etwa 30 Minuten; Einlass 14.15 Uhr). Es spielt auch die „Kleine Konditorei“ mit Peter weiter
  • 448 Leser

Klanglandschaften

Das Ensemble Radar gastiert am Samstag, 9. Februar, um 20 Uhr, im Saal der Musikschule in Heidenheim. Was die drei Lübecker mitbringen, ist aktuelle Musik mit besonderen Klangreizen von Komponistinnen und Komponisten aus Korea, USA und Deutschland. weiter
  • 359 Leser
Jazz lights oberkochen Mischung aus Blues, Klassik, Swing, Latin, Volksliedern und Dixieland im Rahmen der 23. Ausgabe

Kreative Klangverbindungen

„Jazz hat den kulturellen Austausch zwischen den Rassen bewirkt. Jazz hat einen Kulturpass für Toleranz entwickelt.“ Mit diesen Worten beschreibt der Pianist Danilo Pérez einen zentralen Aspekt des Jazz. Die Jazz Lights Oberkochen haben es sich zur Aufgabe gemacht, unterschiedliche Musiker und Stile zusammenzubringen und immer wieder Crossover-Projekte weiter
  • 361 Leser

Maultaschen

So beschaulich Stuttgart auch wirken mag, im neuen Roman „Maultaschen-Komplott“, von Jürgen Seibold, ist die Stadt am Nesenbach in heller Aufruhr. Dazwischen entspinnt sich jede Menge Komik und eine Liebesgeschichte. weiter
  • 434 Leser

Menü mit Musik

Am Rosenmontag, 11. Februar, wird in bewährter Weise auf Schloss Kapfenburg dem allgemeinen Faschingstrubel „eine Nase gedreht“. Die Gäste erwartet ein Vier-Gänge-Menü im Restaurant Fermata, das von einem musikalischen Programm junger Überraschungsgäste umrahmt wird. Karten für die Veranstaltung inklusive Menü gibt es für 47 Euro. Daten weiter
  • 499 Leser

Power-Pop

Vom Ritchie von den „Toten Hosen“ kommt am Mittwoch, 13. Februar, 20 Uhr, nach Schwäbisch Gmünd ins Esperanza. Nach seinem letzten Auftritt mit TV Smith bringt er dieses Mal seine Band „Cryssis“ mit. Das sind: Vom Ritchie, Düsseldorfs Kult-Schlagzeuger Nummer Eins, seine ,,alten“ Weggefährten Tommy Snide, Trip und Dick weiter
  • 408 Leser

Ritter-Rost-Lieder

Seit dem 10. Januar laufen die Abenteuer des Ritter Rost über die deutschen Kinoleinwände. In Heidenheim präsentieren die „Kleinen Meister“ – die städtische Kinderkonzertreihe – die „Ritter-Rost-Band“ am Samstag, 9. Februar, um 16 Uhr, im Werkgymnasium in Heidenheim live. weiter
  • 320 Leser

Rock’n’Roll

Real Energy Rock’n’Roll beschreibt die Musik und den Lifestyle von „Danny and the Wonderbras“ wohl am besten. Zu hören ist das Ganze auch am Rosenmontag, 11. Februar, ab 20 Uhr, im Hirsch in Auernheim.Das Programm erstreckt sich von eigenen, tanzbaren, melodiösen Songs über Klassiker des Rock‘n’Roll-Genres von Elvis weiter
  • 563 Leser

Vom Blech

Es gibt Kuchen, die kann man einfach immer essen. Dazu gehört der ungeschlagene Klassiker: der Blechkuchen. Was man mit einem Backblech und ein paar einfachen Zutaten tolles zaubern kann, zeigt das neue Buch von Nina Andres.Kaum ein anderer Kuchen lässt sich so schnell und einfach zubereiten wie der Blechkuchen.Dass jedoch Blechkuchen nicht gleich Blechkuchen weiter
  • 519 Leser

Workshops

Während der Faschingsferien, von Mittwoch, 13. bis Freitag, 15. Februar, sind in der Werkstatt des Kulturforums in Gmünd zwei Kunst-Workshops für Kinder. Der Holzbildhauerworkshop „Blattlarve und Blumenschwert“, ab acht Jahren, mit Künstlerin Ebba Kaynak, ist an allen drei Tagen, von 9 bis 11.30 Uhr. Im Workshop „Heimspiel – weiter
  • 308 Leser

Zum Spaß, rückwärts und live

Von der Schlaghose bis zum orangen Stirnband ist alles erwünscht was die alte Klamottentruhe hergibt. Durch den Abend scherzt und musiziert die Gruppe „Orangefuel“. Die Gruppe spielt Lieder am Montag, 11. Februar, um 20 Uhr, in der Zachersmühle in Adelsberg, zum Spaß, rückwärts und live. Gitarre, Bass, Gesang und Schlagzeug mit Trommeln, weiter
  • 461 Leser

Backen und Kunst

Kunst zum Naschen – das ist Kleingebäck. Und einfach auf ein Blech gestrichen, lässt sich das Ergebnis nach dem Garen ganz leicht mit einem scharfen Messer in die gewünschte Form und Größe zum Servieren schneiden. Eine Fülle an Vorschlägen bietet jetzt das Backbuch „Backen und Kunst“. weiter
  • 437 Leser

Abba-Ohrwürmer

Im Musical „Mamma Mia!“ von Benny Andersson und Björn Ulvaeus geht es um den Mut, seine Träume zu verwirklichen, um Liebe, Freundschaft, Familie und die Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft. Am Donnerstag, 14. Februar, um 20 Uhr, ist die erneute Premiere im Stage Palladium Stuttgart. weiter
  • 522 Leser

Lehrertheater

Unter dem Titel „Ich wollt, ich wär ein Huhn“ läuft vom 11. bis 15. Februar, unter der Leitung von Marguerite Windblut und Petra Jenni, ein Theaterworkshop für Lehrer. Was dabei herauskommt, wird am Freitag, 15. Februar, in einer Werkschau im Alten Rathaus in Aalen gezeigt. Eintritt: 6 Euro.Altes Rathaus Aalen, 20 Uhr weiter
  • 2748 Leser

Nachtwandler-Abendgesänge

Am Donnerstag, 14. Februar, ab 18.30 Uhr, gastiert das Trio Entzücklika mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der katholischen Kirche Sankt Ulrich und Afra in Feuchtwangen. Die schönen und altehrwürdigen Texte aus Bibel und Liturgie zum Leuchten zu bringen, ohne die alte Leier anzustimmen, ist das besondere Kennzeichen der Musiker, die mit dem Liedermacher weiter
  • 371 Leser

Plastische Malerei im römischen Stil

Am Donnerstag, 14. Februar, ist von 14 bis 16.30 Uhr ein Familiennachmittag im Limesmuseum in Aalen. Mit Schablonen von römischen Motiven bekommt jeder die Chance, ein kleines Meisterwerk zu schaffen und dieses zudem mit tollen Stuckornamenten und echten Marmormosaiksteinen plastisch zu verzieren. Zur Sonderausstellung „Überall zu Hause – weiter
  • 358 Leser

A-cappella-Benefizkonzert

Seit mittlerweile zehn Jahren unterhält die Formation „Mundwerk“ das Publikum. Die überwiegend selbst geschriebenen Lieder aus den Genres Pop, Gospel und Jazz werden umrahmt von bekannten Hits. Die fünf Münchner erklären, wie man in einem überfüllten Brauhaus einen Ober ruft, wie einfach es ist, mit Männern auszukommen, wenn man einige grundlegende weiter
  • 402 Leser

Aalener Bandcamp

Das Aalener Bandcamp bietet von Freitag, 1. bis Sonntag, 3. März, wieder die Gelegenheit, unter Anleitung von Profis zu musizieren. Wie in den vergangenen Jahren werden die Räume der Hochschule Aalen zu Proberäumen für die jungen Nachwuchsbands. weiter
  • 531 Leser

Duo Bands, Projekte, Jamsession

Aller guten Dinge sind drei. Nach diesem Motto findet an jedem dritten Freitag im Monat im a.l.s.o. ...kulturcafé in Schwäbisch Gmünd die „Offene Bühne“ statt. Als Opener betreibt am Freitag, 15. Februar, ab 20.30 Uhr, das Soundwave Duo das warm-up. Danach heißt es wieder für alle jungen oder erfahrenen Talente jeder Stilrichtung mit anderen weiter
  • 500 Leser

Figurentheater spielt Lindgren-Stück

Ob Bullerbü, Michel aus Lönneborga oder Pippi Langstrumpf – jedes Kind kennt Astrid Lindgrens Geschichten. Am Dienstag, 12. März, um 15 Uhr, holt die Stadtbibliothek Ellwangen das Münchner Figurentheater Pantaleon ins Palais Adelmann, für Astrid Lindgrens Stück „Tomte Tummetott“. Darin geht es um einen kleinen Wichtelmann, der die weiter
  • 512 Leser
Comedy Günter Grünwald mit seinem neuen Programm „Da sagt der Grünwald Stop“

Komiker-Urgestein

„Wollt ihr den totalen Krieg?“ „Nein!“ „Was wollt ihr dann?“ „Maoam, Maoam!!!“ Hätten die Besucher des Sportpalastes am 18. Februar 1943 so reagiert, dann wäre der Lauf Geschichte anders, vielleicht sogar ganz anders verlaufen, findet Günter Grünwald. Mit seiner Show „Da sagt der Grünwald Stop“, weiter
  • 336 Leser

Mitreißender Renaten-Sound

Am Samstag, 16. Februar, 21 Uhr, gastieren „The Renates“ im Café Wunderlich in der Rittergasse in Aalen. „The Renates“ machen ihre ganz eigene, sprich nette Musik. Die fünf Musiker aus dem Ostalbkreis vermengen zahlreiche Einflüsse unter anderem aus Pop, Rock, Funk und Ska zu einem ganz wohlschmeckenden Eigengebräu. Die Songs weiter
  • 319 Leser

Parade: Stoiber, Beckstein und Seehofer

Mit der Parade „Drei Mann in einem Dings“ kommt Wolfgang Krebs am Samstag, 23. März, um 20 Uhr, in den Stadtsaal Klösterle nach Nördlingen. Wolfgang Krebs, ein Meister der Parodie, hat sich vor allem als Double von Edmund Stoiber, Horst Seehofer und Günther Beckstein einen Namen gemacht. Als politischer Kabarettist lässt Wolfgang Krebs seine weiter
  • 607 Leser

Romantisches aus der Popgeschichte

Bereits die dritte Staffel von „Romantik in Concert“ geht am Donnerstag, 14. und Freitag, 15. Februar, jeweils um 20 Uhr, in der Kulturbühne des Alten Schulhauses in Mögglingen über die Bühne. Wie bereits bei den letzten beiden Staffeln haben sich Susanne Thier, Patrick Schwefel, Rolf-Peter Barth sowie Heiner und Stephan Kuhn zusammengefunden, weiter
  • 328 Leser
Doppelkonzert „Panische Nächte unplugged“ im Café Leinmüller in Leinzell

Runder Lindenberg-Sound

Für zwei Abende wird das Café Leinmüller in Leinzell zum „Nostalgie-Club“. Unter dem Motto „Panische Nächte unplugged“ feiern die „Lindianer“ am Freitag, 1. und Samstag, 2. März, jeweils ab 20 Uhr, die Musik von Udo Lindenberg. weiter
  • 377 Leser

Bürgermeister Saur ist abgesetzt

Die „Schellabogaschnitzler“ stürmten das Rathaus in Wört
Kein Entrinnen gab es am Donnerstag für den Wörter Bürgermeister Thomas Saur, als die „Schellabogaschnitzler“ das Rathaus stürmten. Vor seinem Amtssitz hielten die Narren Thomas Saur Geldverschwendung und auch Geiz vor. weiter
  • 631 Leser

Kolping: Angebot bleibt erhalten

Kiesewetter gibt Entwarnung
Die Nachricht war ein heftiger Schock, aber die befürchtete Kürzung bleibt wohl vorerst aus: Die Agentur für Arbeit Aalen ist bereit, 15 Plätze der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB) beim Kolping-Bildungswerk in Ellwangen für ein weiteres Jahr zu fördern. weiter
  • 3
  • 584 Leser

Feuerwehr befreit verletzte Frau aus Auto

Bei Schneeglätte am Donnerstagmorgen von der Straße abgekommen

Essingen. Eine 40-jährige Autofahrerin geriet am Donnerstag gegen 9 Uhr in der Margarete-Steiff-Straße ausgangs einer Linkskurve auf schneebedeckter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum und Straßenlaterne. Da sich das stark deformierte Fahrzeug nicht mehr öffnen ließ, musste die schwer verletzte

weiter
  • 2275 Leser

Bunter Faschingsumzug in Wört

Am Sonntag, 10. Februar, zieht ab 13.30 Uhr der Gaudiwurm mit rund 1500 Akteuren durch die Stadt
Am Sonntag, 10. Februar, ist es wieder so weit: Dann startet der große Faschingsumzug in Wört. Insgesamt haben sich 60 Gruppen und zehn Motivwagen zu dem Spektakel angemeldet. Die umfassenden Vorbereitungen in Wört sind fast abgeschlossen und alle fiebern jetzt dem Beginn entgegen. Die Wörter „Schellabogaschnitzler“ können dieses Jahr auf weiter

Radfahrer schwer verletzt

Unfall im Kreisverkehr
Mit schweren Verletzungen musste ein 58-jähriger Radfahrer nach einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochnachmittag gegen 15.20 Uhr ereignete, ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. weiter

Brandursache in Riesbürg steht fest

Die junge Familie kommt vorläufig bei Verwandten unter

Utzmemmingen-Riesbürg. Die Kriminalpolizei Ellwangen hat die Ermittlungen nach der Ursache des Brandes, bei dem am Dienstagabend das komplette Dachgeschoss eines Wohnhauses abgebrannt ist, mit einem zweifelsfreien Ergebnis abgeschlossen. Der Brand sei wegen "fahrlässigen" Verhaltens ausgebrochen, so ein Sprecher der Polizeidirektion Aalen.

weiter
  • 5
  • 2826 Leser

Diebe montieren 800 Kilo Kupfer von einem Haus ab

Täter nahmen in einem unbewohnten Haus alles mit, was nicht niet- und nagelfest ist
Mehrere Stunden dürften die Diebe beschäftigt gewesen sein und ihre Beute war reichlich - jetzt sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall in der Heidenheimer Georg-Beutler Straße beobachtet haben. Das meldet die Heidenheimer Zeitung. weiter
  • 5
  • 850 Leser

Regionalsport (16)

FCN in Ellwangen

Fußball: Im Trainingslager in der Bundeswehrkaserne
16 Tore in vier Spielen, von denen drei gewonnen wurden. Das ist die positive Bilanz der Testspiele des Gmünder Verbandsligisten Normannia, der heute in der ehemaligen Bundeswehrkaserne in Ellwangen sein Trainingslager bezieht. weiter
  • 691 Leser

Erfolgreiches Abschlussrennen

Wintersport
An den Samstagen im Januar fanden die diesjährigen Ski- und Snowboardkurse der Saison in Balderschwang statt. Das Gelernte wurde anschließend in den Abschlussrennen erprobt. weiter
  • 339 Leser

In Hofherrnweiler geht es los

Fußball, MDH-Camps
Es ist wieder soweit. Die MDH geht wieder auf Tour: Die Sparkassen-Fußballcamps starten mit dem Ostercamp in Hofherrnweiler (2. bis 5. April, Osterferien) und enden mit dem Sommercamp in Hofherrnweiler (2. bis 6. September, Sommerferien). weiter
  • 257 Leser

Unicorns sind im Finalturnier

American Football
Mit drei klaren Siegen schlossen die Flag-Footballer der Schwäbisch Hall Unicorns ihr Qualifikationsturnier zur baden-württembergischen Hallenmeisterschaft ab. weiter
  • 297 Leser

Württembergs Spitze in Unterkochen

Tischtennis, Landesmeisterschaft für Spieler mit Handicap: Lazgin Sis und Tim Laue mit Doppelgold
Bei den diesjährigen WBRS Tischtennis Landesmeisterschaften zeigte sich der TV Unterkochen von seiner besten Seite. Lokalmatador Lazgin Sis überzeugte in seiner Klasse und auch der 16-jährige Hoffelder Tim Laue sorgte für ein überraschend deutliches Ergebnis. weiter
  • 316 Leser

Zwei Duelle für Wasseralfingen

Tischtennis, Verbandsklasse
Doppelspieltag in der Verbandsklasse Süd für die 1. Herren Mannschaft der DJK Wasseralfingen. Gegner sind der Tabellenletzte SV Böblingen und die TSG Ailingen. weiter
  • 365 Leser

„Möchte keine Sekunde missen“

Fußball, TSV Essingen: Trotz des abrupten Endes zieht Helmut Maier eine positive Bilanz seiner Ehrenamtszeit
„Es gab meinerseits keine Alleingänge“, betont Helmut Maier. Der ehemalige Spielleiter des TSV Essingen, der von der Abteilungsleitung abgesetzt worden ist, blickt auf rund 20 Jahre Arbeit beim TSV zurück. Und kündigt seinen Austritt aus dem Verein an. weiter
  • 2
  • 541 Leser

Als Underdog zum Zweiten

Volleyball, 3. Liga: DJK Aalen trifft auswärts auf den TV Bühl II
Nach der Niederlage gegen den TV Waldgirmes und einem spielfreien Wochenenden starten die Volleyballer der DJK Aalen am Samstag wieder in den Spielbetrieb. Dabei steht die Reise zum TV Bühl II an, welche die Ostalbvolleyballer als Außenseiter antreten werden. weiter
  • 351 Leser

André Winkler auch im Freistil der Beste

Ringen, Württembergische Meisterschaften Freistil: KG Fachsenfeld-Dewangen mit drei Podestplätzen
Nach den erfolgreich absolvierten Greco-Meisterschaften waren in Holzgerlingen die Freistilathleten der KG Fachsenfeld/Dewangen an der Reihe. Auch hier mit dem erhofften Erfolg. Die Bilanz der KG: Einmal Gold und zweimal Bronze. weiter
  • 297 Leser

Die nächste schwere Aufgabe

Handball, Württembergliga: HSG Oberkochen/Königsbronn trifft auf den TSB
Nach der enttäuschenden Niederlage im Heimspiel gegen Bittenfeld II am vergangenen Sonntag wartet am Wochenende eine ungleich größere Herausforderung auf die HSG Oberkochen/Königsbronn. Am Samstag (19:30 Uhr, Römerhalle Straßdorf) heißt der nächste Gegner TSB Gmünd. weiter
  • 437 Leser

Ein großer Auftritt

Kegeln, Einzelweltpokal: Schrezheimerin Nicole Binder in Ungarn
Nicole Binder, die seit einem Jahr beim KC Schrezheim kegelt, tritt am kommenden Wochenende in Zalaegerszeg/Ungarn an. Die amtierende Deutsche Meisterin der Juniorinnen holte sich dieses Startrecht aufgrund des Titelgewinns im Juni 2012. weiter
  • 320 Leser

Eine starke Gemeinschaft mit Tradition

Schach: Schachverein Aalen-Ellwangen zieht Bilanz nach der Fusion - erfolgreiche Mannschaften und größere Qualität der Nachwuchsarbeit
Aufgrund von schwindenden Mitgliederzahlen entschloss man sich 2012 zur Fusion. Aus der DJK Ellwangen und dem Schachverein Aalen wurde der Schachverein Aalen-Ellwangen. In Anbetracht der laufenden Saison ein sehr erfolgreicher Zusammenschluss. weiter
  • 245 Leser

MTV-Mädels auf dem achten Rang

Schwimmen, Junioren
Deutlich steigern konnte sich die weibliche C-Jugend des MTV Aalen, die am Landesfinale der Jugendmannschaftsmeisterschaft JMM Baden-Württemberg teilnahm. Der achte Platz war der verdiente Lohn. weiter
  • 420 Leser

Spiele am Wochende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18 UhrEintracht Braunschweig – VfR AalenErzgebirge Aue – FSV FrankfurtFreitag, 20.30 UhrKaiserslautern – Dynamo DresdenSamstag, 13 UhrMSV Duisburg – 1860 MünchenEnergie Cottbus – 1. FC KölnSonntag, 13.30 UhrVfL Bochum – Jahn RegensburgFC Ingolstadt 04 – SC Paderborn 07SV Sandhausen – weiter
  • 362 Leser

Topteam zu Gast

Handball, HVW-Pokal Frauen: SG2H empfängt die NSU
Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen bekommen es am Freitagabend mit einem richtigen Hochkaräter zu tun. Dank dem überraschenden Sieg im Achtelfinale des HVW-Pokals gegen den Drittligisten aus Albstadt, hat man nun den souveränen Tabellenführer der 3. Liga zu Gast: die NSU Neckarsulm. Anpfiff in der Hüttlinger Limeshalle ist um 20 Uhr. weiter
  • 367 Leser

Martin Dausch am Knie operiert

Fußball, 2. Bundesliga: Mittelfeldspieler des VfR Aalen fällt mehrere Wochen aus
Hiobsbotschaft für den VfR Aalen: Statt am Freitag in Braunschweig zu spielen wurde Martin Dausch nun in Aalen am Knie operiert. Beim Mittelfeldspieler wurde ein Meniskusanriss diagnostiziert. Er fällt mehrere Wochen aus. weiter
  • 3
  • 1318 Leser

Überregional (89)

"Das war einfach Mist"

Keppler enttäuscht beim Super G, den Ligety vor einem Nobody gewinnt
WM-Gold für Mitfavorit Ted Ligety, Silber für einen unbekannten Franzosen, nullkommanichts für Deutschland. Der Ebinger Stephan Keppler enttäuschte auf der ganzen Super-G-Linie. weiter
  • 416 Leser

38 000 Betriebe verweigern sich

In Deutschland leben nach Angaben des Statistischen Bundesamts 7,3 Mio. Schwerbehinderte (Stand: Ende 2011). Im Dezember 2012 waren 173 303 Schwerbehinderte arbeitslos. Mehr als 285 000 Menschen arbeiten nach Angaben der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für Menschen mit Behinderung in den rund 2500 Behindertenwerkstätten. Etwa 139 000 Unternehmen weiter
  • 471 Leser

Anonymität entfällt

Gericht stärkt Recht einer Frau, ihre Herkunft zu erfahren
Anonyme Samenspenden wird es in Deutschland vermutlich nicht mehr geben. Richter in Hamm stellten sich hinter eine junge Frau, die Auskunft über ihren genetischen Vater verlangte. Das hat Folgen. weiter
  • 422 Leser

Auf der Suche nach Verdächtigem

Immer mehr Museen und Bibliotheken durchforsten ihre Bestände nach Beute- oder Raubkunst
Beute- oder NS-Raubkunst im Depot? Steigende Zahlen einer Datenbank zeigen, dass Museen und Bibliotheken ihre Bestände vermehrt durchforsten. weiter
  • 399 Leser

Auf einen Blick vom 7. Februar

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Frankreich - Deutschland 1:2 (1:0) Japan - Lettland 3:0 (1:0) Aserbaidschan - Liechtenstein 1:0 (0:0) Kroatien - Südkorea 4:0 (2:0) Kasachstan - Moldawien 3:1 (1:0) Zypern - Serbien 1:3 (1:1) Weißrussland - Ungarn 1:1 (0:1) Norwegen - Ukraine 0:2 (0:2) Slowenien - Bosnien 0:3 (0:2) Chile - Ägypten 2:1 (0:0) Israel - Finnland 2:1 weiter
  • 422 Leser

Banken an der kurzen Leine

Regierung will Finanzkonzerne strenger überwachen
Die Bundesregierung will die Geschäfte deutscher Banken- und Finanzkonzerne strenger regeln. Das Bundeskabinett brachte dazu gestern ein entsprechendes Gesetzespaket auf den Weg, das schon kommendes Jahr in Kraft treten soll. Darin vorgesehen ist eine Trennung der Spekulationsgeschäfte der Banken von den Kundengeldern, die Einführung von Notfallplänen weiter
  • 402 Leser

Behörden ziehen Konsequenzen aus Ärzte-Skandal

Nach dem Skandal um einen Honorararzt an den SLK-Kliniken in Heilbronn streben Bund und Länder einen verbesserten Informationsaustausch über Fehlverhalten von Medizinern an. Darauf hätten sich Vertreter des Bundes und der 16 Landesgesundheitsministerien geeinigt, teilte die Stuttgarter Ressortchefin Katrin Altpeter (SPD) am Mittwoch mit. "Wir müssen weiter
  • 395 Leser

BGH stärkt Rechte von Autokäufern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Neuwagenkäufern im Streit um die Beseitigung von Mängeln gestärkt. Demnach kann sich ein Käufer auch dann auf die fehlende Fabrikneuheit des Autos berufen, wenn er sich zuvor etwa auf die Beseitigung von Lackschäden eingelassen hat und dies nur unzureichend gelungen ist. Nach dem Urteil können Neuwagenkäufer weiter
  • 465 Leser

Bonde greift Kanzlerin an

Streit um Ausrichtung der EU-Agrarförderung
Baden-Württembergs Minister für den ländlichen Raum Alexander Bonde (Grüne) wirft Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor, in Brüssel eine ökologische Reform der Agrarförderung zu hintertreiben. "Sie bildet die traurige Spitze eines Anti-Öko-Bündnisses", sagte Bonde beim Besuch der SÜDWEST PRESSE. "Setzen sich die Merkel-Pläne durch, wäre das ein Angriff weiter
  • 313 Leser

Bremse kaputt: Hamilton im Reifenstapel

Lewis Hamilton hatte gestern einen sehr frühen Feierabend. Bei seiner ersten Testfahrt im neuen Mercedes war der Ex-Weltmeister in einen Reifenstapel gerauscht und konnte nicht mehr weiterfahren. Für Mercedes war es nach dem Kurzschluss bei Nico Rosberg beim Auftakt in Jerez (Spanien) am Dienstag schon der zweite Ausfall. In Kurve 6 des Circuito de weiter
  • 473 Leser

Burkina Faso gelingt der Coup

Mitfavorit Nigeria und das Überraschungsteam Burkina Faso haben das Endspiel des Afrika-Cups in Südafrika erreicht. Nigerias Super Eagles zogen gestern durch ein souveränes 4:1 (3:0) gegen Mali zum siebten Mal in das Finale der Fußball-Kontinentalmeisterschaft ein. Anschließend gewann Außenseiter Burkina Faso auch dank eines Treffers des Augsburgers weiter
  • 357 Leser

Cameron verliert Gefolgschaft

Zwei Drittel der Konservativen lehnen Gesetz zur Homo-Ehe ab
Homosexuelle Paare sollen in Großbritannien künftig sowohl zivil wie auch kirchlich heiraten dürfen. Ihr Lebensbund wird dieselbe rechtliche Stellung erhalten wie die klassische heterosexuelle Ehe. weiter
  • 365 Leser

Das deutsche Aufgebot

Frauen: Laura Dahlmeier (Partenkirchen), Miriam Gössner (Garmisch), Andrea Henkel (Großbreitenbach), Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld), Nadine Horchler (Willingen) - Männer: Andreas Birnbacher (Schleching), Florian Graf (Eppenschlag), Erik Lesser (Frankenhain), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), Simon Schempp (Uhingen). weiter
  • 382 Leser

Das Schicksal der Moorleiche

Gedübelt, angebohrt und verklebt: Der Mann von Bernuthsfeld
Forscher sind manchmal gar nicht zimperlich - und früher gingen sie noch viel rücksichtsloser vor. Moorleichen wie dem "Mann von Bernuthsfeld" aus Emden wurde deabei schon so einiges angetan. weiter
  • 506 Leser

Die Grippewelle rollt an

Influenza-Erreger deutlich häufiger nachgewiesen als im Vorjahr
Das Landesgesundheitsamt warnt vor einer heftigen Grippewelle in Baden-Württemberg. Das Influenza-Virus könne auch für ansonsten gesunde Menschen tödliche Folgen haben. weiter
  • 595 Leser

Die Hosen an

Kein Scherz: Französinnen dürfen jetzt offiziell Hosen tragen. Dies war nach einem Gesetz aus napoleonischer Zeit bisher verboten. weiter
  • 397 Leser

Die Salomonen

Die Inselgruppe der Salomonen liegen östlich von Neuguinea im Südpazifik. Die insgesamt 922 Inseln sind alle vulkanischen Ursprungs, die größten davon heißen Guadalcanal, Santa Isabel und Malaita. Das Archipel liegt im pazifischen "Feuerring", einer hufeisenförmigen Zone entlang der Küsten des Pazifischen Ozeans, die häufig von Erdbeben und Vulkanausbrüchen weiter
  • 371 Leser

Drei Bausteine der Regulierung

Strafen: Topmanagern bei Banken und Versicherungen drohen künftig empfindliche Strafen (Geldstrafen oder Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren), wenn sie gegen Sorgfaltspflichten bei Risikogeschäften verstoßen und ihr Unternehmen dadurch in eine Schieflage bringen. Seit dem Ausbruch der Finanzkrise wurde in Deutschland so gut wie kein Top-Banker wegen weiter
  • 492 Leser

Durch Nacht zum Licht?

Große Landesausstellung in Mannheim beleuchtet die Arbeiterbewegung
Selten gibt es eine Ausstellung, die so viel mit der Lebenswirklichkeit - auch der heutigen - zu tun hat, wie die des Mannheimer Technoseums. Ihr Untertitel: "Geschichte der Arbeiterbewegung von 1863 bis 2013". weiter
  • 464 Leser

Ende des arabischen Frühlings droht

Ägyptischer Politologe: Deutschland sollte nicht zu sehr auf die Muslimbrüder setzen
Es gibt in Ägypten keine echte Bereitschaft zu Verhandlungen zwischen Regierung und Opposition. Das sagt der Politologe Mustafa el-Labbad. Er glaubt aber, die Opposition werde im Laufe der Zeit stärker. weiter
  • 383 Leser

EU-Parlament will Lärm von Autos verringern

Autos in der Europäischen Union sollen nach dem Willen des EU-Parlaments in Zukunft leiser werden. Das Straßburger Parlament hat gestern für eine stufenweise Reduzierung des Lärmpegels von Personenwagen, leichten Nutzfahrzeugen und Lastkraftwagen gestimmt. Die neuen Grenzwerte sollen frühestens von 2019 an gelten. Zudem ist geplant, dass Hybrid- und weiter
  • 516 Leser

Fehlstart für deutsche U 21

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat einen Fehlstart ins EM-Jahr hingelegt und den Härtetest beim fünfmaligen Europameister Italien verloren. Das Team von Trainer Rainer Adrion musste sich den "Azzurrini" in Andria mit 0:1 (0:0) geschlagen geben und ging erstmals nach 14 Spielen ohne Niederlage wieder leer aus. Fabio Borini vom FC Liverpool traf weiter
  • 380 Leser

Frisch Auf verpasst die Überraschung

Die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen sind schlecht aus der Winterpause gekommen. Gestern Abend verlor die Mannschaft von Trainer Velimir Petkovic vor 4700 Zuschauern in der heimischen EWS-Arena gegen Champions-League-Teilnehmer Füchse Berlin mit 32:34 (16:18). Vor allem in der ersten Hälfte enttäuschten die Göppinger ihre Fans mit einer weiter
  • 368 Leser

Fußball gerät unter Dopingverdacht

Nach den Enthüllungen im Fuentes-Prozess liefert das Thema Doping nun auch Schlagzeilen im spanischen und italienischen Fußball. Gestern hat die staatliche spanische Anti-Doping-Agentur AEA eine Untersuchung über die Verwendung verbotener Substanzen beim Erstligisten Real Sociedad San Sebastian eingeleitet. Gleichzeitig gibt es in Spanien Meldungen weiter
  • 285 Leser

Im Haushalt wird viel schwarz gearbeitet

Fast jeder siebte verdiente Euro wird am Fiskus vorbeigeschleust
Fast zehn Millionen Menschen in Deutschland arbeiten schwarz. Dem Fiskus gehen Milliarden verloren. Doch die Zollfahnder haben es schwer, weil die Schattenwirtschaft gerade in Privatwohnungen blüht. weiter
  • 575 Leser

Jahresgewinn wieder weg

Politische Sorgen um die Eurozone drücken Kurse
Die politischen Sorgen in der Eurozone haben den Dax gestern den gesamten Jahresgewinn gekostet. "Wir haben derzeit eine absolut politische Börse", sagte Analyst Fidel Helmer. Weiterhin lasteten die Korruptionsvorwürfe gegen die spanische Regierung und die guten Umfragewerte für Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi auf den Kursen. Die Anleger weiter
  • 574 Leser

Jeder zweite Mensch wird 100

Wissenschaft untersucht Langlebigkeit: Nacktmull liefert Hinweise
Jedes zweite Neugeborene in Deutschland wird nach Angaben des Allianz-Konzerns mehr als 100 Jahre alt. Vor allem gut ausgebildete Frauen leben länger. Diese Entwicklung wirft viele Fragen auf. weiter
  • 587 Leser

Jenseits der Sonderwelt

Viele Behinderte finden keine Arbeit - Gute Beispiele gibt es dennoch
Viele Schwerbehinderte sind arbeitslos. In manchen deutschen Firmen bekommen einige jedoch eine Chance. Andere Firmen müssen Ausgleichsabgaben zahlen, weil sie nicht genug Behinderte einstellen. weiter
  • 668 Leser

KLASSISCH: Schwedischer Romantiker

Wilhelm Stenhammar (1871- 1927) ist hierzulande wenig bekannt, in seiner Heimat Schweden zählt der Komponist zu den Großen seiner Zunft. Jetzt hat die junge Pianistin (und Sängerin!) Cassandra Wyss für das Label Capriccio eine Auswahl aus seinem umfangreichem Klavierwerk veröffentlicht, und das klingende Ergebnis ist doppelt erfreulich. Erstens bestätigt weiter
  • 493 Leser

KOMMENTAR · SAMENSPENDE: Ja zur Verantwortung

Das Oberlandesgericht Hamm hat einen wichtigen Pflock eingeschlagen: Das Recht eines Kindes, seine Herkunft zu erfahren, wiegt mehr als der Wunsch eines Samenspenders auf Anonymität. Vorbei sind damit die Jahrzehnte, in denen sich Paare mittels einer Samenspende ihren Kinderwunsch erfüllen konnten, ohne die Rechte Dritter - nämlich des Kindes - im Blick weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR · SCHWARZARBEIT: Den Schaden tragen wir

Ohne Theo" war in den 90er Jahren ein Synonym für Schwarzarbeit - für manchen ein Kavaliersdelikt. Längst heißt der Bundesfinanzminister nicht mehr Theo Waigel, sondern Wolfgang Schäuble. Ob inzwischen die Redewendung "Ohne Wolfgang" lautet, ist nicht bekannt. Klar ist nur: Während in Waigels Amtszeit die Schattenwirtschaft zugenommen hat, geht sie weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR: Richtig, aber nur im Prinzip

Gegen die neuen Gesetzesbausteine, mit denen die Bundesregierung ein stabileres Fundament der Finanzindustrie bauen will, spricht vom Grundsatz her nichts. Es sind Versuche, zu verbessern, was in der Vergangenheit aus dem Ruder lief. Die Beurteilungen, ob die Versuche taugen, klaffen weit auseinander. Wer würde anderes erwarten, zumal das Thema im Wahlkampf weiter
  • 504 Leser

Lebenslang für als Freitod getarnten Mord

Für einen als Suizid getarnten Mord an seiner Frau muss ein 53 Jahre alter Mann lebenslang in Haft. Das Stuttgarter Landgericht folgte in seinem Urteil gestern im Wesentlichen dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft. Für die Kammer steht fest: Der Angeklagte hat die Frau Ende 2011 in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) erst gewürgt, bis sie ohnmächtig war. Dann weiter
  • 402 Leser

Lehrerverband: Gymnasium ein Auslaufmodell

Das Gymnasium soll aus Sicht des Lehrerverbandes Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) langfristig aus der Schullandschaft im Südwesten verschwinden. Das von der grün-roten Landesregierung favorisierte Zwei-Säulen-Modell mit der Gemeinschaftsschule und dem Gymnasium sei nur ein Zwischenschritt, sagte die GEW-Landeschefin, Doro Moritz, gestern weiter
  • 488 Leser

LEITARTIKEL · SCHAVAN: Ministerin mit Mühlstein

Die Zeiten, in denen Annette Schavan Spaß an ihrer Arbeit als Wissenschaftsministerin hatte, gehören der Vergangenheit an. Die Ulmer Bundestagsabgeordnete hat den Entzug des Doktortitels und damit ihres einzigen Studienabschlusses künftig als Mühlstein zu tragen. Bei jedem Auftritt - als Festrednerin einer Universität wie bei Verhandlungen über die weiter

Leute im Blick vom 7. Februar

Carmen Nebel TV-Moderatorin Carmen Nebel (56) kann sich erstmals eine Ehe vorstellen - mit dem Musikproduzenten Norbert Endlich. "Würde er mich fragen, würde ich ein Ja nicht mehr ausschließen", sagte sie der Illustrierten "Bunte". Laut Nebels Management waren die beiden bereits Mitte der 80er Jahre kurz ein Paar gewesen. 2010 begegneten sie sich wieder weiter
  • 464 Leser

Lindsey Vonn gibt sich kämpferisch - Stechert muss absagen

"Was? Neun Monate?", fragte Lindsey Vonn entsetzt, nachdem sie von den Ärzten die Zeitspanne erfahren hatte, die nach einem so schwierigen Kreuzbandriss nötig sei, bis sie wieder Skirennen fahren könnte. "Unmöglich", entgegnete die beim WM-Auftakt so folgenschwer gestürzte Amerikanerin, sie will bereits Anfang November im kanadischen Lake Louise wieder weiter
  • 384 Leser

Löw ärgert sich über Skepsis

Fußball-Bundestrainer mit neuem Mumm ins Übergangsjahr 2013
2013 ist ein Jahr ohne Turnier, aber mit vielen Debatten um Joachim Löw und sein Team. Der Bundestrainer will die deutsche Nationalelf fit machen für die WM 2014 in Brasilien. Das wird mit Skepsis begleitet. weiter
  • 405 Leser

Merkels Zangenangriff

Minister Bonde warnt vor Kürzung der EU-Mittel für grüne Landwirtschaft
Die EU berät von heute an über den Etat bis 2020 - auch über die Agrarmittel. Der Landesminister für den ländlichen Raum, Alexander Bonde, kämpft für eine stärkere Öko-Förderung - und damit gegen die Kanzlerin. weiter
  • 394 Leser

Minister sichert Transparenz zu

Land will Großgefängnis im Schwarzwald-Baar-Kreis bauen
Die Diskussion um den Bau eines Gefängnisses auf einem Gelände bei Villingen-Schwenningen ist in vollem Gange. In einem Gespräch mit Bürgermeistern sicherte der Justizminister größtmögliche Transparenz zu. weiter
  • 410 Leser

MITTWOCH-LOTTO

6. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 7 14 16 24 31 32 Zusatzzahl22 Superzahl4 SPIEL 77 9 4 0 5 2 3 1 SUPER 6 1 7 7 4 9 2 ohne Gewähr weiter
  • 374 Leser

Mixed-Staffel soll die erste Medaille holen

Heute beginnt im tschechischen Nove Mesto die Biathlon-WM - Fünf bis sechs Plaketten sind das Ziel der Deutschen
In Nove Mesto beginnt heute die Biathlon-WM mit der Mixed-Staffel. Andrea Henkel, Miriam Gössner, Simon Schempp und Andreas Birnbacher sollen die erste Medaille für Deutschland holen. weiter
  • 436 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. Februar

Die Post im für seine Pralinen berühmten Belgien will von Ende März an Briefeschreiber und Adressaten weltweit auf den Geschmack bringen: Sie bringt fünf Briefmarken mit Schokoladenaroma heraus. Dabei ist die Gummierung mit Kakao-Öl präpariert, das beim Ablecken freigesetzt wird. Auch die Druckerfarbe ist mit Aroma versetzt, sodass die Marken Schoko-Duft weiter
  • 329 Leser

NEBEN DER SPUR: Präsidialer Handschlag

Mal Hand aufs Herz: Was fällt dem geneigten Leser ein zu den Worten "Politiker in sehr hohen Ämtern und Plagiatvorwurf"? An dieser Stelle darf versichert werden, dieser folgende Text wurde nicht abgeschrieben. Und damit dieser auch künftig nicht abgeschrieben wird, wird jetzt eine heimliche, schwierige Falle eingebaut (bgfimh-avdhb). So. Nun zur Sache. weiter
  • 416 Leser

Neunjährige bekommt Baby

Ein neunjähriges Mädchen hat im Westen Mexikos ein Baby zur Welt gebracht. Ihre Tochter sei erst acht Jahre alt gewesen, als sie schwanger wurde, berichtete die Mutter des Mädchens. Die Behörden suchen nun nach dem Vater des Babys - einem flüchtigen 17-Jährigen. Es handle sich um einen mutmaßlichen Fall von Vergewaltigung und Kindesmissbrauch, erklärte weiter
  • 518 Leser

Noch mehr "Star Wars"

Mit drei geplanten Fortsetzungen der Weltraumsaga "Star Wars", die ab 2015 in die Kinos kommen sollen, hat der Disney-Konzern noch nicht genug. Gleichzeitig sollen Extra-Filme rund um "Star Wars"-Charaktere entstehen, kündigte Disney-Chef Bob Iger an. Wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtete, werden Regisseur Lawrence Kasdan ("French weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Mega-Betrug aufgedeckt Die US-Polizei hat einen extremen Fall von Kreditkartenbetrug aufgedeckt. 13 Verdächtige sollen sich 200 Millionen Dollar (147 Millionen Euro) ergaunert haben. Sie haben tausende falsche Identitäten erfunden und damit 25 000 Kreditkartenkonten eröffnet. Mit dem Geld kauften sich die Verdächtigen Luxusautos, teure Kleidung und weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Malakhovs Nachfolger Der spanische Choreograph Nacho Duato (56) soll nach dpa-Informationen neuer Intendant des Berliner Staatsballetts werden. Berlins Regierender Bürgermeister und Kultursenator Klaus Wowereit (SPD) will heute den Nachfolger für den Russen Vladimir Malakhov vorstellen. Malakhov hatte angekündigt, dass er nach der Spielzeit 2013/14 weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Gefragte Arbeitsrichter Die Zahl der Verfahren am Bundesarbeitsgericht in Erfurt steigt unaufhörlich. Im vergangenen Jahr wurden 4082 Fälle, 16 Prozent mehr als 2011, vor dem Gericht verhandelt. So viele wie nie zuvor. Vor allem das Thema Altersdiskriminierung bewegt immer öfter die Gemüter, Arbeitnehmer und Arbeitgeber tragen ihre Konflikte bis zur weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Anonymes Meldesystem Fußball: - Die Fifa hat auf den neuen Manipulationsskandal reagiert und ein Online-Meldesystem für verschobene Spiele eingerichtet. Auf der Internetseite www.bkms-system.eu/fifa können betroffene Spieler, Funktionäre oder offizielle mutmaßliche Verstöße anonym anzeigen. Okazaki im Test treffsicher Fußball: - Stürmer Shinji Okazaki weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Mobiles Leben im Alter Stuttgart - Die Landesregierung will ein mobiles Leben im Alter erleichtern. Dazu planen das Sozialministerium und das Verkehrsministerium eine verstärkte Zusammenarbeit. Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) sagte gestern in Stuttgart: Wenn man die Kompetenzen und Potenziale der Älteren nutzen wolle, müsse man ihnen auch ermöglichen, weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 7. Februar

Mehr Rentner arbeiten Die Zahl der Erwerbstätigen im Rentenalter steigt rasant. Das ist das Ergebnis einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Demnach gingen 2011 rund 759 000 Menschen im Alter von über 65 Jahren einer bezahlten Beschäftigung nach. Zehn Jahre zuvor waren es 386 000. Rund die Hälfte sei als Selbstständige oder mithelfende weiter
  • 536 Leser

Offene Frage zu Unterhaltsansprüchen

Das Recht, die biologische Abstammung - also die Identität der Eltern - zu kennen, ist nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) Aspekt des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Dennoch war die anonyme Samenspende bisher möglich. Deshalb bekräftigt die Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Hamm letztlich lediglich einen bekannten Grundsatz. weiter
  • 363 Leser

Paukenschlag nach 78 Jahren

Erster deutscher Sieg seit 1935 in Frankreich - Müller und Khedira treffen
Die böse Serie hat ein Ende! 78 Jahre lag der letzte Erfolg einer deutschen Nationalelf in Frankreich zurück. Gestern begann die aktuelle DFB-Generation mit dem 2:1 (0:1) beim Test in Paris eine neue Zeitrechnung. weiter
  • 5
  • 432 Leser

POLITISCHES BUCH: Sicherheit ohne Waffen

Wenn irgendwo auf der Welt die Sicherheit bedroht ist, werden Soldaten dorthin geschickt. Doch das funktioniert nicht mehr. Shannon D. Beebe und Mary Kaldor beschreiben in ihrem Buch, warum die bisherigen militärischen Mittel die falschen sind. Der US-Offizier und die Friedensforscherin waren jahrelang in Krisengebieten unterwegs und haben dort immer weiter
  • 381 Leser

Privatanleger kaufen wieder mehr Fonds

Branche rät: Jetzt bei Aktien einsteigen
Die niedrigen Renditen bei Anleihen machen dem Privatanleger Aktien wieder etwas schmackhafter. Er kauft jetzt vor allem Investmentfonds. weiter
  • 540 Leser

Quecksilber im Kissen und Gift in der Wurst

Versuchter Mord vor Landgericht Heilbronn
Ein verärgerter Sohn wollte angeblich seinen Vater mit Quecksilber und Narkosemitteln töten. Dabei soll er besonders heimtückisch gehandelt haben. weiter
  • 436 Leser

RBS zahlt für Libor-Skandal riesige Strafe

Die verstaatlichte britische Großbank Royal Bank of Scotland (RBS) hat sich im Libor-Skandal mit den Behörden auf eine hohe Millionen-Strafe geeinigt. 612 Mio. EUR US-Dollar (452 Mio. EUR) muss das Institut an amerikanische und britische Behörden zahlen. Als Folge des Skandals tritt auch der Investmentbank-Chef John Hourican von seinen Ämtern zurück. weiter
  • 592 Leser

Reiseziele: Bayern und Ostsee am beliebtesten

Urlaub in Deutschland liegt weiter im Trend. Fast zwei von fünf Bundesbürgern verbrachten im vergangenen Jahr ihren Haupturlaub zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen. Der Wettstreit zwischen Bayern und Ostsee setzte sich dabei fort - und endete 2012 mit einem Patt. Das sind Ergebnisse der Deutschen Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen, weiter
  • 394 Leser

Rettung Pompejis beginnt trotz Mafia-Gerüchten

Überschattet von angeblichen Mafia-Verstrickungen hat in Italien die Rettung der historischen Ausgrabungsstätte Pompeji begonnen. Mit insgesamt 105 Millionen Euro soll die kulturell bedeutsame Stätte bei Neapel restauriert werden. EU-Regionalkommissar Johannes Hahn begleitete gestern mit drei italienischen Ministern den Beginn der Arbeiten. Zuvor war weiter
  • 411 Leser

Rettung vor Tsunami

Schweres Seebeben im Südpazifik - Menschen flüchten auf Anhöhen
Oft haben sie für den Fall eines Tsunamis geprobt, jetzt wurde es ernst: Tausende rannten auf den Salomonen nach einem schweren Erdbeben auf umliegende Anhöhen. Zum Glück. Ein Tsunami riss Häuser fort. weiter
  • 400 Leser

Ringen um Pharao-Statuen

Ein ägyptischer Familienclan hat nach langwierigen Verhandlungen zwei 14 Meter hohe Statuen aus der Pharaonenzeit freigegeben. Die Statuen sind in mehrere Teile zerfallen und stellen wohl König Amenhotep III. (ca. 1379 bis 1340 v. Chr.) dar. Vertreter der Provinzverwaltung erklärten, die Statuen würden demnächst abtransportiert. Die Statuen waren den weiter
  • 419 Leser

Sammlung Peters bleibt in Leipzig

Nach knapp acht Jahren Verhandlungen hat die Stadt Leipzig die historische Musikbibliothek Peters gekauft. Die Erben und die Stadt hätten die Vereinbarung einvernehmlich getroffen und nun alle Unterschriften für den Kaufvertrag gesammelt, teilte das Kulturdezernat mit. Im Rahmen eines Festaktes im Frühjahr soll die Sammlung der Öffentlichkeit in der weiter
  • 367 Leser

Schavan auf der Kippe

Merkel kündigt Gespräch mit Ministerin an - Opposition fordert Rücktritt
Bundesbildungsministerin Annette Schavan hält trotz der Aberkennung ihres Doktortitels am Amt fest. Doch der Druck auf die CDU-Politikerin wächst. weiter
  • 478 Leser

Schmiedel droht Bund wegen S 21

Baden-Württembergs SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel übt im Streit um Stuttgart 21 Druck auf den zögernden Bund aus: "Falls der Bund aus S 21 aussteigt, steigt das Land aus der freiwilligen Mitfinanzierung der ICE-Neubaustrecke von Wendlingen nach Ulm aus", sagte Schmiedel der SÜDWEST PRESSE. "Für den Bund heißt das: Er müsste knapp eine Milliarde Euro weiter
  • 389 Leser

Schmiedel droht dem Bund

SPD-Fraktionschef: Ohne S 21 zahlt Land kein Geld für Neubaustrecke
Im S-21-Streit bringen sich Gegner und Befürworter erneut in Stellung. SPD-Fraktionschef Schmiedel droht dem Bund - während Verkehrsminister Hermann ein größeres Desaster als in Berlin an die Wand malt. weiter
  • 398 Leser

So schützen Sie sich vor Grippe

Nach der Impfung gegen das Influenza-Virus dauert es etwa 14 Tage, bis die Immunisierung wirkt. Wer sich beeilt, kann sich also auch jetzt noch impfen lassen. Die Experten des RKI raten aber auch zu besonderer Hygiene. Händewaschen: Die Hände kommen ständig mit Gegenständen und Menschen in Berührung - und deshalb auch mit Viren. Da die Erreger von den weiter
  • 404 Leser

So spielten sie

Frankreich - Deutschland 1:2 (1:0) Frankreich: Lloris/Tottenham - Sagna, Koscielny/beide Arsenal, ab 46. Rami/Valencia, Sakho/Paris SG, Evra/Manchester Utd. - Cabaye/Newcastle, Matuidi/Paris SG, 46. Capoue/Toulouse, Sissoko/Newcastle, 80. Giroud/Arsenal (26/15) - Valbuena/Olymp. Marseille, 86. Menez/Paris SG, Benzema/Real Madrid, Ribery/FC Bayern. Deutschland: weiter
  • 382 Leser

STICHWORT · SAMENBANK: 15 Kinder pro Spender

Rund 5000 tiefgefrorene Proben männlichen Spermas lagern dauerhaft in der Essener Samenbank Cryostore, die als eine der größten in Deutschland gilt. Angegliedert ist eine Praxis für Fortpflanzungsmedizin für Paare mit unerfülltem Kinderwunsch. Erweist sich ein Mann als zeugungsunfähig, kann er auf eine Probe der Essener Samenbank zurückgreifen, die weiter
  • 540 Leser

Stromkunden wechseln öfter

Auf den kräftigen Anstieg der Strompreise zum Jahresanfang haben viele Verbraucher mit einem Anbieterwechsel reagiert. Zwischen November 2012 und Januar 2013 haben knapp zwei Millionen Kunden ihre Verträge gekündigt und seien zu einem neuen Stromversorger gewechselt, teilte das Internetvergleichsportal Verivox mit. Das seien deutlich mehr gewesen als weiter
  • 464 Leser

Teilzeitlehre für junge Mütter und Väter

Ausbildungspakt zieht positive Bilanz
Eine positive Bilanz des Ausbildungsjahrs 2012 zieht der Ausbildungspakt: Zum Jahreswechsel waren bundesweit nur 7700 Bewerber nicht versorgt. weiter
  • 566 Leser

Teures Sportvergnügen

Olympische Winterspiele in Sotschi werden alle Kostenrekorde sprengen
Von einem "Schockpreis" spricht die russische Presse. Tatsächlich werden die olympischen Winterspiele in Sotschi alle Kostenrekorde sprengen. Der Kreml hofft auf langfristige Investitionen. weiter
  • 499 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, WM in Schladming/Österreich Training zum Abfahrtslauf, Frauenab 12.15 Uhr Handball, Champions League, 8. Spieltag Gr. A: Med. Tschechow - Hamburg ab 15.45 Uhr Flensburg/H. - Partizan Belgrad ab 19.15 Uhr Biathlon, WM in Nove Mesto na Morave/Tschechien, 2x6 km Frauen & 2x7,5 km Männer Mixed Staffel ab 17.15 Uhr SPORT 1 Eishockey, weiter
  • 380 Leser

Tübinger Seminar für Zeitgeschichte 50 Jahre alt

Hakenkreuz-Schmierereien an der Kölner Synagoge im Jahr 1959 waren der Auslöser für das Seminar für Zeitgeschichte an der Universität Tübingen. Drei Jahre später wurde es gegründet. Heute begeht das Seminar sein 50-jähriges Bestehen mit einem Vortrag und einer Podiumsdiskussion. Die Initiative, das Seminar einzurichten, ging von Theodor Eschenburg aus, weiter
  • 376 Leser

Umstrittene Sprechklausel

Die Regelung im Finanzierungsvertrag für Stuttgart 21 zum Thema Kostenüberschreitung ist denkbar mager - die Projektpartner interpretieren ihn daher sehr unterschiedlich. Die Sprechklausel kann in Kraft treten, wenn der Kostenrahmen von 4,5 Milliarden Euro gesprengt wird. In Paragraf acht, Absatz vier, des Vertrags steht: "Im Fall weiterer Kostensteigerungen weiter
  • 462 Leser

Unruhen in Tunesien nach Mord an Politiker

Nach dem Mord an einem ranghohen tunesischen Oppositionsführer haben vier Oppositionsparteien ihre Teilnahme an der Verfassungsversammlung ausgesetzt. Sie riefen zudem für morgen zu einem Generalstreik auf, wie ein Anführer der Republikanischen Partei, Nejib Chebbi, gestern mitteilte. Neben seiner Partei beteiligten sich die linke Volksfront und die weiter
  • 436 Leser

Viele Unfälle nach Schnee und Glätte

Ein plötzlicher Wintereinbruch hat weite Teile Deutschlands kalt erwischt. In Nordrhein-Westfalen fielen bis zu 15 Zentimeter Schnee, auf den NRW-Autobahnen staute sich der Verkehr zeitweise auf insgesamt 550 Kilometern. Straßen verwandelten sich auch in anderen Bundesländern in Rutschbahnen. Es gab dutzende Unfälle mit mehreren Toten. In Thüringen weiter
  • 383 Leser

Von den Anfängen 1863 bis ins Jahr 2013

Am 23. Mai 1863 gründete Ferdinand Lassalle gemeinsam mit zehn Delegierten aus verschiedenen deutschen Städten in Leipzig den Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV). Zum 150. Jahrestag widmet das Mannheimer Technoseum dem Thema eine Große Landesausstellung. "Durch Nacht zum Licht?" lautet ihr Titel, der einem Arbeiterlied entnommen ist. Es geht weiter
  • 400 Leser

Vorstoß gegen Überfischung

. Das EU-Parlament setzt sich für eine umfassende Reform der EU-Fischereipolitik ein. In der gestrigen Sitzung stimmten die Abgeordneten dafür, ab 2015 nachhaltig auf Fischfang zu gehen. Damit soll einerseits der Überfischung der Meere ein Riegel vorgeschoben werden, indem nur noch so viel Fisch gefangen wird wie nachwächst. Andererseits sollen verschwenderische weiter
  • 446 Leser

Weniger Schwarzarbeit in Deutschland

Der Anteil der Schwarzarbeit an der Wirtschaftsleistung in Deutschland dürfte in diesem Jahr auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren sinken. Das besagt die Prognose für die Schattenwirtschaft 2013, die der Volkswirtschaftsprofessor Friedrich Schneider von der Uni Linz und das Tübinger Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung (IAW) vorstellten. weiter
  • 398 Leser

WM-Programm: Elf Entscheidungen in acht Wettkampftagen

Donnerstag, 7. Februar Mixed-Staffel 2x6, 2x7,5 km 17.30 Uhr Freitag, 8. Februar Ruhetag Samstag, 9. Februar Sprint 10 km Männer 13.00 Uhr Sprint 7,5 km Frauen 16.15 Uhr Sonntag, 10. Februar Verfolgung 12,5 km Männer 13.00 Uhr 10 km Frauen 16.15 Uhr Montag, 11. Februar Ruhetag Dienstag, 12. Februar Ruhetag Mittwoch, 13. Februar Einzel 15 km Frauen 17.15 weiter
  • 409 Leser

Über Bietigheim-Bissingen nach Sotschi

Das Eishockey-Nationalteam startet heute gegen die Niederlande in die Olympia-Qualifikation
Der erste Härtetest: Die Eishockey-Nationalmannschaft bestreitet heute gegen die Niederlande ihr erstes von drei Qualifikations-Spielen für Olympia 2014. Ein Sieg ist Pflicht für das neu zusammengestellte Team. weiter
  • 490 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Elring Klinger kauft zu Der Automobilzulieferer Elring Klinger aus Dettingen/Erms (Kreis Reutlingen) hat das Gemeinschaftsunternehmen Elring Klinger Korea zum 1. Februar vollständig übernommen. Der Kaufpreis lag im mittleren einstelligen Millionenbereich. Das Unternehmen stellt Zylinderkopf- und Spezialdichtungen, Hitzeschilde und Kunststoffgehäuse-Module weiter
  • 517 Leser

Zur Person vom 7. Februar

Alexander Bonde ist mit 38 Jahren der jüngste Minister im grün-roten Kabinett. Vor seiner Berufung zum Minister für den ländlichen Raum und Verbraucherschutz war der gebürtige Freiburger neun Jahre im Bundestag, wo er sich als Haushaltsexperte einen Namen gemacht hat. Der "grüne Schwarzwälder" ist mit einer CDU-Politikerin verheiratet, das Paar hat weiter
  • 424 Leser

ZUR PERSON: Weit daneben

Diplomatie ist nicht seine Sache. Der frühere Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller ist direkt. Doch hat er mit einem Vergleich weit überzogen. weiter
  • 435 Leser

Zähmung der Zockerbanken

Bundesregierung will Geschäfte trennen und Manager juristisch belangen
Die Regierung will verhindern, dass sich Banker verzocken. Bei unsauberen Geschäften droht Top-Managern von Banken und Versicherern Haft. Die Opposition könnte die Pläne über den Bundesrat ausbremsen. weiter
  • 599 Leser

Leserbeiträge (13)

Jahreshauptversammlung am Dienstag den 26. Februar 2013

Einladung zur ASHA -Jahreshauptversammlung Dienstag

26. Februar 2013 / Gasthaus Rose Heuchlingen, Beginn 19:30 Uhr

Tagesordnungspunkte :

Begrüßung / Totenehrung/ erste Vorsitzende

Bericht /erste Vorsitzende

Bericht Schriftführerin

Bericht /Patenschaften

Bericht /Kassenwart/ Kassiererin

Bericht Kassenprüferin

Aussprache – danach

weiter
  • 3310 Leser

„Toleranz ist nicht immer richtig“

Zu „Partnerschaft mit Ghana in Gefahr“ vom 1. Februar:Wegen der Sichtweise und Entscheidung der Presbyterianischen Kirche in Ghana, die Kontakte zu anderen Kirchen, die Lebensformen unter Pfarrern und Pfarrerinnen in homosexueller Praxis zulassen, abbrechen will, könnte die Partnerschaft zwischen dem Kirchenbezirk Aalen und der Partnergemeinde weiter
  • 1
  • 819 Leser

Blockflöte: vollwertiges Instrument

Zum Artikel über die Blockflöte:Die Blockflöte ist kein Kinderspielzeug, sondern ein nicht einfach zu erlernendes, vollwertiges Instrument. Als ich an einer Fortbildung für Flötenlehrer teilnahm, kam der Dozent von einem Kongress zurück, an dem Musiklehrer aus ganz Europa teilgenommen hatten. Im Gespräch mit den Kollegen wurde er unter anderem auch weiter
  • 888 Leser

Echte Zivilcourage

Zum Artikel „Herr Schmid sagt nein“ vom 5. Februar:Hut ab vor so viel Zivilcourage von Johannes Schmid aus Waiblingen. Für ihn steht der Wählerauftrag an erster Stelle. Das sind echte Volksvertreter und die Bürger von Waiblingen können sich glücklich schätzen, Herrn Schmid gewählt zu haben. Da müssen die Herrn im Aalener Rathaus nicht „verschnupft“ weiter
  • 3
  • 897 Leser

Erst besinnen, dann beginnen

Zum Artikel über Abkommen zu Quecksilber, vom 21. Januar:Wir subventionieren Unternehmen mit hohem Stromverbrauch und verbieten Glühbirnen, da diese für zu hohen Stromverbrauch verantwortlich wären. Gleichzeitig fördern wir damit Leuchtmittel, die Quecksilber enthalten, ohne die Händler zur Rücknahme dieses Sondermülls zu verpflichten, wie es bei Batterien weiter
  • 3
  • 1396 Leser

Ghana hält uns den Spiegel vor

Pfarrer und gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften:Die ghanaische Kirche will Kontakte zu solchen Kirchen abbrechen, die es Pfarrern und Pfarrerinnen ermöglichen, in gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften im Pfarrhaus zu wohnen. Wenn nun dadurch negative Auswirkungen für die zwischen dem Bezirk Akyem Abuakwa in Ghana und dem ev. Kirchenbezirk weiter
  • 1
  • 992 Leser

Keine Zukunft für das älteste Hüttlinger Haus?

Zu diversen Artikeln über den Abriss des Hauses an der Abtsgmünder Straße 2 in der Ortsmitte von Hüttlingen:Das älteste historische Haus in der Ortsmitte von Hüttlingen, das ehemalige Haus der Familie Beuter, soll abgerissen werden. Wer als Ortskundiger diesen Leserbrief und meinen Namen liest, wird denken, die ist ja betroffen, vielleicht nicht objektiv weiter
  • 960 Leser

Schandfleck am Kocher

Verwahrlostes Ufer zwischen der Heimatsmühle und WasseralfingenDer Kocher hat sich in den letzten 30 Jahren sehr erholt und ist im Allgemeinen ein sauberer und schöner Fluss.Da ich in der Kochersiedlung in Wasseralfingen wohne und einen Hund habe, laufe ich oft zur kleinen Brücke bei der Heimatsmühle. Nach dieser Brücke kann man auf einem Trampelweg weiter
  • 1
  • 854 Leser

Kinderfasching am Faschingsdienstag in der Remshalle Essingen

Wie jedes Jahr veranstaltet am Faschingsdienstag der Musikverein Essingen e.V. in der Remshalle einen Kinderfasching. Zum Zeitvertreib der kleinen Narren laden die Musikerinnen und Musiker wieder ein, beim bunten Programm und einer große Spielstraße mitzumachen. Für das leibliche Wohl der Kinder und ihren Begleitern ist bestens gesorgt.

weiter
  • 3469 Leser

Person und Gewissen:"Oh Hl. Einfältigkeit!"

Zu LEITARTIKEL · SCHAVAN: Ministerin mit Mühlstein

Auch die Entziehung von Bundesverdienstkreuzen (!) ist im "Gesetz über Titel, Orden und Ehrenzeichen" ausdrücklich vorgesehen. "Erweist sich ein Beliehener durch sein Verhalten der verliehenen Auszeichnung unwürdig oder wird ein solches Verhalten nachträglich bekannt,

weiter
  • 3
  • 9384 Leser

Weitere Helfer besuchen Laderas

Nachdem Anja Riester, ein Mitglied der Peru-Gruppe Heubach e.V., bereits seit Januar für einige Zeit in das vom Verein unterstützte Armenviertel Laderas/Lima gereist ist, folgte ihr Anfang diesen Monats ein weiteres junges Mitglied: Marie-Christin Oehler. Die 23-jährige Studentin der Sozialen Arbeit kommt aus Spenge bei Bielefeld. Bereits

weiter
  • 4525 Leser

Es war einmal in Greninga... Prunksitzung FG Untergröningen.

Wo sind denn alle Märchengestalten hin... ? Na klar nach Untergröningen auf die Prunksitzung der Faschingsgesellschaft Untergröningen.

Am Samstagabend findet der Höhepunkt statt, in dem wir für unsere Gäste allerlei Märchengestalten nach Untergröningen holen. Um 20:00 Uhr marschiert die Faschingsgesellschaft Untergröningen

weiter
  • 5154 Leser

Rathaussturm Untergröningen

Bevor die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V., alle Märchengestalten in unser geliebtes Untergröningen holen kann, muss zunächst die Machtposition geklärt werden. Diese geschieht am sogenannten schmotziga Donnerschdag (07.02.13) um 14:30 Uhr. An diesem Tag wird die Faschingsgesellschaft Untergröningen , allen voran

weiter