Artikel-Übersicht vom Montag, 11. Februar 2013

anzeigen

Regional (106)

Heringsessen in Mögglau

Mögglingen. Auch die schönste Fasnachtssaison findet mal ihr Ende. In Mögglau bringen alljährlich die Remsgöckel ihr Fasnachtshäs zum Marktbrunnen, um es zu lüften. Unter dem Motto „Aschermittwoch – nein Danke!“ wird das Ende der närrischen Zeit beklagt. Ein letztes Mal laden die Remsgöckel zum Sektumtrunk, bevor die Fastenzeit weiter
  • 442 Leser

Schlosshexen feuern Heubacher und Essinger Männerballette an

Der Heubacher Schlosshexenball brachte die Stadthalle der Rosensteinstand zum Beben. Höhepunkt folgte auf Höhepunkt – es war für jeden etwas dabei. Schrägtonkunst von der lauten Kategorie gab’s von den Gmender Gassafetza und von den Böbinger Remstal-Guggen. Zudem sorgten die Männerballette der Heubacher Schlosshexen und das aus Essingen weiter
  • 653 Leser

Kurz und bündig

Afterburner im QLTourRaum Für alle, die noch nicht vom Fasching genug haben oder die Fastenzeit verkürzen möchten, ist der „Afterburner“ im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ein Muss. Pünktlich um 20.13 Uhr bei freiem Eintritt geht das Spektakel am Samstag, 16. Februar, los. Ehrengäste werden wieder die „OmsnomGuggen“ aus weiter
  • 405 Leser

Vom Hirten zum Helden geworden

Kinderbibelwoche
Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren sind in der zweiten Hälfte der Faschingsferienwoche in die evangelisch-freikirchliche Gemeinde nach Heubach zur Kinderbibelwoche (KiBiWo) eingeladen. In der KiBiWo geht es diesmal um David. weiter
  • 231 Leser

Wieder Tanztee im Rosengarten

Heubach. Der nächste Tanztee im Johanniter Pflegehaus „Kielwein“ Heubach steht an. Am Mittwoch, 20. Februar, findet wiederum die beliebte Tanztee-Veranstaltung statt. Der Förderverein Altenhilfe lädt alle, die am Tanzen Freude haben, dazu ein von 15 bis 17 Uhr Gäste im Rosengarten im Haus Kielwein zu sein. Die Musikanten werden die Besucher weiter
  • 303 Leser

Tausende Schweinehälften Tag für Tag

Mögglinger Ortsgruppe des Albvereins unterwegs – Informationen aus großem Fleischwerk in Rheinstetten
Zu einer Werksbesichtigung des neuen Edeka-Fleischwerks machte sich die Schwäbische Albvereins- Ortsgruppe Mögglingen auf den Weg nach Rheinstetten. Neben den zwanzig Mögglingern konnte die Vorsitzende Renate Maier auch Gäste aus Heubach und Böbingen begrüßen. weiter
  • 443 Leser

Bomben erlaubt

Faschingsschwimmen im Leinzeller Bad
Tolle Stimmung herrschte beim zweiten Faschingsschwimmen im Leinzeller Hallenbad. Der Spaß soll weitergehen: Auch im kommenden Jahr soll es das Schwimmen wieder geben. weiter
  • 434 Leser

Feiern und klatschen bis „die Hände glühen“

Bis in die frühen Morgenstunden tanzten die als Hippies verkleideten Frauen beim Rosenmontagsball in Iggingen, den der Gesang- und Musikverein auf die Beine gestellt hat. „Bis die Hände glühen“ lautete das Motto der Stimmungsband W.I.S.P., die in der Gemeindehalle mächtig einheizte, sodass die kalten Temperaturen kein Problem waren. weiter
  • 2502 Leser

Flott voran ins neue Jahr

Mitgliederversammlung des Musikvereins Ruppertshofen mit Berichten und Ehrungen
Die Musikkapelle des Musikvereins eröffnete im Vereinsraum der Zenneck-Grundschule die Mitgliederversammlung des Musikverein Ruppertshofen mit dem Marsch „Flott voran“. weiter
  • 298 Leser
ZUR PERSON

Hugo Abele

Gschwend-Schlechtbach. Im Kreis der Familie feiert am heutigen Dienstag Hugo Abele aus dem Gschwender Ortsteil Schlechtbach seinen 80. Geburtstag. Sein ganzes Leben lang widmete er sich neben seinem Beruf dem Ehrenamt. So war er etwa 31 Jahre lang Gemeinderat in Gschwend. Doch heute steht er selbst Mittelpunkt und freut sich auf die Feier. Aufgewachsen weiter
  • 226 Leser

Immer für Andere da

Nachbarschaftshilfe in der Seelsorgeeinheit Leintal feiert ein kleines Jubiläum
In der „Seelsorgeeinheit Leintal“, zu der die Gemeinden Leinzell, Horn, Schechingen und Heuchlingen gehören, wurde vor genau fünf Jahren die „organisierte Nachbarschaftshilfe Leintal“ gegründet. weiter
  • 530 Leser

Kurz und bündig

Liederkranzes Täferrot trifft sich Berichte, Wahlen und Ehrungen stehen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Liederkranzes Täferrot am Freitag, 8. März, im Gasthaus „Rehnenmühle“ in Tierhaupten um 19.30 Uhr. Anträge zur Mitgliederversammlung können bis zum 1. März beim Vorsitzenden Otto Ostertag eingereicht werden.Bilder in weiter
  • 184 Leser

Erfolgreich bei Jugend musiziert

Für die beiden Gitarristen Mattis Eißmann und Jakob Scheidt war der Regionalwettbewerb erst jetzt in Schwäbisch Hall. Mit einem zweiten Preis kamen die beiden Schüler von Andreas Kümmerle stolz nach Hause. Als Anerkennung erhielten sie zusammen mit Ramona Mattes, Violoncello, einen Notengutschein vom Vorsitzenden des Fördervereins der Musikschule, weiter
  • 1723 Leser

Kurz und bündig

Fünfte Jahreszeit im Südstadttreff Ende Januar wurde die „fünfte Jahreszeit“ in einer geselligen Zusammenkunft gemütlich gefeiert. Hanspeter Weiss moderierte das Programm und reiste mit den Gästen musikalisch nicht nur an der Nordseeküste entlang. Hawaii aber blieben sie fern, weil es dort kein Bier gibt. Singend baten die Südstädter weiter
  • 276 Leser

Lindenhof feiert außer Rand und Band

Die Guggenmusiker „Überdruck“ aus Wetzgau heizten stimmungsvoll in der Stiftung Haus Lindenhof im Förder- und Betreuungsbereich ein. Nach dem Motto „Außer Rand und Band“ feierten die Menschen mit Behinderung ausgelassen mit. Vielen Dank an das ehrenamtliche Engagement der Wetzgauer Guggenmusiker „Überdruck“. Dies weiter
  • 413 Leser

Verkehr – blühende Inseln – Stadtteilfest

Stadtteilforum Oststadt setzt Prioritäten fürs neue Jahr – viele Gruppierungen machen mit
Es ist die zweite Sitzung im Stadtteilforum seit dem Neustart im September. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse freute sich über 25 Vertreter aus der Bürgerschaft. weiter
  • 1
  • 379 Leser

GD-Kennzeichen: Warten auf Bund

Schwäbisch Gmünd. „Wir hoffen jeden Tag, dass es losgehen kann“, erklärt Dezernent Thomas Wagenblast vom Landratsamt. Nachdem nun alle GD-Fans, die ein Autokennzeichen reserviert haben, vom Landratsamt die Bestätigungen bekommen haben (wir berichteten), fehlt nur noch die offizielle Verkündung im Bundesanzeiger.„Weil wir gemerkt weiter
  • 5
  • 405 Leser

Heiß auf den Höhepunkt

Um 13.30 Uhr startet der Gmünder Fasnetsumzug mit rund 2400 Aktiven in 89 Gruppen
Bedeckter Himmel, gegen späteren Abend leichter Schneefall: Das sagen die Wetterpropheten vorher für den Faschingshöhepunkt. Wahrscheinlich wird die Sonne immer mal wieder durch die Wolken linsen auf die fast 2400 Aktiven, die in 89 Einzelgruppen durch die Stauferstadt ziehen. Und schneien wird es erst, wenn im Prediger Kehraus gefeiert wird. Das weiter
  • 466 Leser
GUTEN MORGEN

Das schnelle Spiel

100 km/h sind drin, wenn ein guter Handballer sein Spielgerät beschleunigt. Reaktionszeiten bei Torhütern im Handball: 0,2 bis 0,25 Sekunden. Und oft heißt die Devise: Schnell gespielt ist halb gewonnen. Wir halten fest: Der Handballsport, in dem ein Fachbegriff „Schnelle Mitte“ heißt, ist eine recht flotte Sportart. Da heißt es auch weiter
  • 224 Leser

HGV trifft sich

Waldstetten. Die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins Waldstetten/ Wißgoldingen treffen sich zur Generalversammlung am Freitag, 8. März, um 20 Uhr im Gasthof „Veit“. Berichte, Wahlen und die Entwicklung Waldstettens stehen unter anderem auf dem Programm. Anträge können schriftlich bis zum 1. März beim Vorsitzenden Markus Hofele weiter
  • 295 Leser

Grabben bei Landesverband

Herliköfer beteiligten sich an Fernsehsitzung Württembergischer Karnevalsvereine
Für Faschingsbegeisterte aus Baden-Württemberg ist die Fernsehsitzung des Landesverbands Württembergischer Karnevalsvereine am Faschingssonntag ein fester Termin. In diesem Jahr feiert der LWK sein 55-jähriges Jubiläum. Die Herlikofer Grabben waren dabei. weiter
  • 5
  • 402 Leser

Kurz und bündig

Kehraus in der Schützenhausgaststätte Nach dem Gmünder Faschingsumzug lädt die Schützengesellschaft Hussenhofen jedermann zum Kehraus in die Schützenhausgaststätte ein.Computer-Mäuse-Club In den Faschingsferien bietet die VHS von Mittwoch, 13., bis Freitag, 15. Februar, jeweils von 9 bis 12.15 Uhr den Kurs „Computer-Mäuse-Club für 8- weiter
  • 191 Leser

Schönblick-Leiter im Radio und ERF1

Schwäbisch Gmünd. Martin Scheuermann, Leiter des Christlichen Gästezentrums Württemberg im Schönblick, ist am Mittwoch, 13., und Donnerstag, 14. Februar, jeweils gegen 6.20 Uhr bei den Erf Medien in der Sendereihe „Das Wort zum Tag“ zu sehen und zu hören. Wiederholt wird diese um 7.20 und 8.20 Uhr. Die Ansprachen von Scheuermann sind weiter
  • 384 Leser

Bunte Maskottchen zu bewundern

Ausstellung des „Gmünder-Einhorn-Malwettbewerbs“ im Erdgeschoss des Rathauses eröffnet
Zahlreiche Einhornbilder wurden für den Kindermalwettbewerb „Wie stelle ich mir das Gmünder Einhorn vor“ im i-Punkt eingereicht. Diese sind nun bis Freitag, 22. Februar, im Erdgeschoss des Gmünder Rathauses zu betrachten. weiter
  • 312 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Scheffel, Konrad-Adenauer-Straße 44, Bettringen, zum 86. GeburtstagRobert Pawlakowitsch, Gregor-Mendel-Weg 4, zum 84. GeburtstagManfred Peetz, Richard-Vogt-Weg 6, zum 82. GeburtstagHans Barth, Goethestraße 33, zum 79. GeburtstagKatharina Schaub, Eutighofer Straße 91, zum 79. GeburtstagHermann Reißmüller, Hermann-Hesse-Straße weiter
  • 123 Leser

Good Design Award für White ID

Design von Kinderautositzen des Gmünder Büros White ID ausgezeichnet
Der internationale Design-Wettbewerb Good Design Award würdigte zum Jahreswechsel zweifach die Gestaltung des Schwäbisch Gmünder Designbüros White ID. weiter
  • 1158 Leser

Scholz-Anleihe erhöht

Institutionelle Anleger platzieren 32,5 Millionen Euro
Die im Frühjahr 2012 aufgelegte Unternehmensanleihe der Essinger Scholz AG mit einem Volumen von 150 Millionen Euro wird mit Fälligkeit zum 13. Februar 2013 erfolgreich um 32,5 Millionen Euro aufgestockt und umfasst nunmehr 182,5 Millionen Euro. weiter
  • 1375 Leser

Über die Scholz AG

Die Scholz Gruppe zählt zu den Marktführern und Schlüssellieferanten der Stahl- und Metallindustrie in Zentral-, Ost- und Südosteuropa. Sie betreibt den Handel und die Aufbereitung von Eisen- und Nicht-Eisenmetallen wie Kupfer und Aluminium und bietet dazu Dienstleistungen an. Das Unternehmen ist mit 7500 Mitarbeitern in über 20 Ländern aktiv weiter
  • 1191 Leser

Kiener eröffnet eine Niederlassung in Shanghai

Der Lauchheimer Maschinenbauer eröffnete zum 25. Januar eine Niederlassung in China am Standort Shanghai. Die Niederlassung firmiert als Kiener Shanghai Mechanical and Electrical Equipment Co. Ltd. und besteht zunächst aus einem Büro im German Centre, dem Herz der deutschen Community im Stadtteil Pudong. Das moderne Gebäude (Bild) bietet Unternehmen weiter
  • 1537 Leser

„Schnelles Glück macht süchtig“

Claudio von Wiese referiert über Onlinespielsucht
Für den Bayerischen Lehrerverband referiert Claudio von Wiese über Onlinespielsucht. Diese Woche war er zu Gast an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Gmünd und sprach mit Schülern aus der Mittel- und der Oberstufe. weiter
  • 181 Leser

Feuerspucker im Versuchslabor

Eichenrainkinder beim Experimentierkurs im Landesgymnasium
Feuerspucker faszinieren bei ihren Auftritten Groß und Klein und man begegnet ihnen in der Regel im Zirkus und nicht an einem ganz normalen Wochennachmittag. Im Schülerforschungszentrum am Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH) ist das anders. Die vierte Klasse der Eichenrainschule Lindach verbrachtedort einen Experimentiernachmittag bei dem sie das weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Kinder-Winter-Tage Das evangelische Jugendwerk feiert am Donnerstag, 14. Februar, und Freitag, 15. Februar, im Augustinus-Gemeindehaus die Kinder-Winter-Tage. Für Kinder von sieben bis elf Jahren wird ein buntes Programm geboten mit interessanten Geschichten, Basteln, Singen und anderen Überraschungen. Beginn ist um 9.30 Uhr, Ende um 18 Uhr. Die Kosten weiter
  • 159 Leser

Polonaise bis zum Abend

Bunte Faschingsfeier der Lebenshilfe
Auch die Lebenshilfe mischt sich im Jahr 2013 unters bunte Faschingsvolk und feierte im Kaffeehaus in Strassdorf gemeinsam mit Bewohnern der Wohngruppen, Teilnehmern der zahlreichen Angebote des Familienunterstützenden Dienstes, Familien und Freunden die fünfte Jahreszeit. weiter
  • 172 Leser

„Das sieht man nicht alle Tage“

Der 77. Gaildorfer Pferdemarkt lockt mehr als 20 000 Menschen in die Innenstadt
„Besser als bloß gut“ – so war der 77. Gaildorfer Pferdemarkt, größtes Volksfest im Limpurger Land, das mehr als 20 000 Menschen in die Stadt lockte, in den Augen eines treuen Stammgastes. weiter
  • 266 Leser

Faschingslauf des Geh-und Lauftreff

Der Himmel strahlte am Fasching-Sonntag beim Faschingslauf des Geh- und Lauftreffs. In drei Gruppen – eine schnelle, eine langsamere und eine Walking-gruppe – ging es zunächst eine Stunde auf Tour. Dann war ein Tisch mit Tee, Glühwein und Berlinern gedeckt, alles von Lauftreffbetreuern und vom Verein gesponsert. Der stellvertretende Vorsitzende weiter
  • 194 Leser

Show, Tanz und gute Laune

Tolle Stimmung beim Fasching des Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen.
Fasching beim Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen: Kostümierte Gäste aller Altersgruppen feierten bis in die Morgenstunden in der Mozarthalle. weiter
  • 327 Leser

Tolle Stimmung beim Kappennachmittag

Beim Kappennachmittag des Seniorentreffs St. Peter und Paul im Martinushaus auf dem Hardt, herrschte tolle Stimmung. Gleich zu Beginn, bei lautem Hala, Hala, Gamundia, wurde das Tanzbein geschwungen und die Feiernden sangen, klatschen und freuten sich über Polonaise und Schunkelrunde. Nach Kaffee und Faschingsgebäck ging es hoch her beim Auftritt weiter
  • 392 Leser

Fatamorgana und noch viel mehr

ZFLS Rentnergemeinschaft feierte einen stimmungsvollen Faschingsnachmittag
Am „Schmotzigen Donnerstag“ feierte die ZFLS-Rentnergemeinschaft ihren Faschingsnachmittag im ZFLS-Kasino. Trotz Schneetreibens kam eine stattliche Zahl von Altschaffern mit Angehörigen. Lange vor dem offiziellen Beginn spielte ZFLS-Rentnerkollege Werner Fritsch zum Tanz auf. weiter
  • 332 Leser

Vierbeinige Damenwelt im Mittelpunkt

Bei der Stutenprämierung in den Gaildorfer Kocherwiesen sind viele hochkarätige Zuchttiere am Start
Nachdem am Samstag die Gespanne beurteilt wurden, war am Rosenmontag die Prämierung der Einzelpferde und Pferdefamilien an der Reihe. 74 Stuten und fünf Familien wurden aufgetrieben. weiter

Hexen tun Gutes

Rosenmontag mit Kinderfasching und Schlosshexenparty
Seit dem schmotzigen Donnerstag sind in Heubach die Schlosshexen wieder auf der Gass und machen nach traditioneller Manier die Straßen und Geschäfte unsicher. Und sie tun auch Gutes. weiter
  • 287 Leser

Ein integrer Pfarrer und Mensch

Abschied aller Gemeinden der Seelsorgeeinheit von Pfarrer Thomaskutty Pathinettil
Mit einem gemeinsamen Gottesdienst verabschiedeten sich die fünf Gemeinden der Seelsorgeeinheit Rosenstein von Pfarrer Thomaskutty Pathinettil. weiter
  • 5
  • 361 Leser

Von Walzer bis Gangnam Style

Mögglauer Remsgöckel begeistern mit abwechslungsreichem Programm
Mit viel Schwung und einem abwechslungsreichen Programm begeisterte der Remsgockelball unter dem Motto „Legenden“. Die Gäste in der proppenvollen Mackilohalle dankten mit viel Applaus und forderten etliche Zugaben. weiter
  • 303 Leser

„Eis-Bahn“ kam mit Verspätung

Aalen. Der IC 2063 Karlsruhe-Nürnberg kam am Montag mit 25 Minuten Verspätung in Aalen an (reguläre Ankunftszeit 8.58 Uhr). Ursache war ein vereistes und seit Vaihingen/Enz polterndes Fahrgestell.Nach einer Inspektion in Schwäbisch Gmünd setzte der Zug seine Fahrt nur noch in langsamem Tempo fort. In Aalen wurde der betroffene Wagon 8 ausgehängt. weiter
  • 5
  • 567 Leser

Neues Gästemagazin erschienen

Die Broschüre „Hier. Unterwegs. Ostalbkreis“ ist ab sofort im Landratsamt erhältlich
Das neue Gästemagazin „Hier. Unterwegs. Ostalbkreis“ liegt vor. Die erste Ausgabe 1/2013 ist ab sofort im Landratsamt erhältlich. weiter
  • 630 Leser

Respekt vor Benedikt

Stimmen zum Rücktritt des Papstes
Der Rücktritt Benedikts XVI. hat viele Katholiken überrascht. Die SchwäPo hat Stimmen in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen gesammelt. weiter
  • 1
  • 644 Leser

Jahresprgramm startet

Wiedereinstieg mit der Kontaktstelle Frau und Beruf
„Vielleicht kann ich noch was ganz anderes machen?“ Unter diesem Motto ist der Infoabend über die Ausbildung zur Erzieherin gestanden, zu der die Kontaktstelle Frau und Beruf ins Gmünder Landratsamt eingeladen hatte. weiter
  • 599 Leser

Schweizer Essbar statt Lavazza?

Franchise-Kette Swiss-Break am Standort der früheren Café-Bar am Marktplatz interessiert
Leerstände, Umzüge, Neueröffnungen – um die Neubesetzung von Ladengeschäften in der Innenstadt ist Citymanager Reinhard Skusa nicht bange: „Derzeit eröffnen wirklich viele, zumeist Inhaber geführte Geschäfte in Aalen.“ Ein Rundgang. weiter
  • 5
  • 2366 Leser
AUS DER REGION
Zoff beim Dischinger UmzugDischingen. Während in Dischingen Fasching gefeiert wurde, soll ein 18-Jähriger nur wenige Straßen vom Umzug entfernt ein Messer gezogen haben. Der 18-Jährige ist laut Polizei am Sonntag gegen 15.25 Uhr beim Altenzentrum auf einen ein Jahr Älteren losgegangen. Ein Freund kam dem am Boden Liegenden zu Hilfe und zog den weiter
  • 666 Leser

Briefe für 31 Junghandwerker

Gesellenprüfung der Innung Sanitär, Heizung, Klima Aalen und Schwäbisch Gmünd
31 Auszubildende im Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker Sanitär, Heizung, Klima (SHK) haben jetzt ihre Gesellenprüfung abgelegt –21 in der Fachrichtung Wärmetechnik, neun in der Fachrichtung Wassertechnik und einer in der Fachrichtung Lufttechnik. weiter
  • 828 Leser
GUTEN MORGEN

Spätzle ond Schätzle

Er ist schon ein paar Tage unleidig. Kein Wunder, schließlich liegen gut und gern fünf Kilo zwischen ihm und seinem Wohlfühlgewicht. Zu viel Spätzle, zu viel Plätzle. Abspecken ist angesagt. Aber wie . . . Dauerlauf? Zu anstrengend. Langlauf? Zu kalt. Schwimmen? Zu nass. Sein Schätzle erträgt seine Stimmungsschwankungen tapfer. Die kann ja auch weiter
  • 5
  • 608 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Im Rathaus wird gemeckertAm Faschingsdienstag wird das Aalener Rathaus zum Meckereck. Ab 14 Uhr wird gelästert, bis der Essig sauer wird. Das Saure Meckereck ist einer der Höhepunkte der Aalener Fasnacht. Die Plätze sind rar, Einlass ist ab 13 Uhr. Die SchwäPo berichtet ausführlich über das Narrengericht im Rathausfoyer – am Mittwoch in weiter
  • 557 Leser

Bunte Blumengrüße zum Valentinstag

Unter den Abocard-Inhabern hat die SchwäPo in einer Aktion mit der Kreisgruppe Aalen vom württembergischen Gärtnereiverband 60 Blumensträuße im Wert von jeweils 25 Euro zum Valentinstag verlost. In Ellwangen bekommen blumige Grüße: Heidrun May, Margret Abele, Anette Kurz, Brigitta Veile, Sieglinde Preis, Helga Rau, Christa Dörr, Brigitte Brandt, weiter
  • 476 Leser

Die „Schwarze Schar“ ist am Boden

Die 16-jährige Amelie Dostal war auserwählt für die Verleihung des Tanzstundenbandes im „Roten Ochsen“
Einen Moment lang sind beim Auftritt der Pennäler Schnitzelbank die Rollen umgekehrt: Die „Schwarze Schar“ kauert am Boden, ein junges Mädchen steht im Rampenlicht und trägt ihre Verse vor. Am Sonntag war Amelie Dostal die Auserwählte. weiter
  • 4
  • 1396 Leser

Kurz und bündig

Öffentliche Führung Am Sonntag, 3. März, führt Museumsleiter Andreas Gut um 15 Uhr durch die Ausstellung des Alamannenmuseums. Während im Erdgeschoss die frühe Alamannenzeit, die Zeit der Völkerwanderung, thematisiert wird, geht es in den oberen Stockwerken um die Merowingerzeit, als Alamannien ein fränkisches Herzogtum war. Zu den ausgestellten weiter
  • 5
  • 561 Leser

Polizeibericht

Fünf LeichtverletzteEllwangen. Auf der Nordspange kam es am Sonntagabend an der abknickenden Vorfahrt Bahnhofstraße / Siemensstraße zum Zusammenstoß zweier Autos. Der 20-jährige Fahrer eines Audi missachtete die Vorfahrt eines stadtauswärts fahrenden VW Sharan. Beim Zusammenstoß entstanden etwa 16 000 Euro Sachschaden. Fünf der insgesamt sieben weiter
  • 690 Leser

Neues VHS-Programm

Kochkurse werden immer mehr zum Renner
Das Interesse am Bildungsangebot der Volkshochschule ist ungebrochen. Kürzlich stellte der Leiter Prof. Dr. Immo Eberl die Kurse des Frühjahrsprogramms vor. weiter
  • 330 Leser

Die alte Halle zum Dschungel gemacht

Der diesjährige Fasching des TSV Westhausen mit dem Motto „Dschungelparty“ war wiederum sehr gut besucht. Fast 500 meist jüngere Erwachsene tummelten sich in der Turn- und Festhalle, die zu einem Dschungel geschmückt und dekoriert war. Das Team von DJ-Nigth-Fly sorgte mit fetziger aktueller Musik für gute Stimmung. Höhepunkt war die weiter
  • 550 Leser

Gelungene närrische Geburtstagsparty

Der Frauenbund Westhausen wird in diesem Jahr 60 Jahre alt und so wurde passend dazu das Motto des diesjährigen Frauenbundfaschings gewählt. Rund 400 Frauen aus dem ganzen Ostalbkreis folgten der Einladung zur „närrischen Geburtstagsparty“. Zum Einmarsch brachten große und kleine Gäste dem Geburtstagskind ihre guten Wünsche dar. Ein weiter
  • 277 Leser

Kurz und bündig

Entzücklika-Konzert erst im Herbst Das wegen Blitzeis verschobene Benefizkonzert in der Bopfinger Stadtkirche St. Josef wird auf Sonntag, 27. Oktober, verschoben. Der ursprünglich geplante Ersatztermin 9. März muss wegen einer Terminkollision entfallen.Theateraufführungen in Unterriffingen Die Theatergruppe Bopfingen-Unterriffingen spielt am Samstag, weiter
  • 478 Leser

Aktive DRK-Gruppe

Hauptversammlung des Roten Kreuzes Ohmenheim
Viele Termine und Aktivitäten hatte die DRK-Gruppe Ohmenheim 2012 zu bewältigen. Die 32 aktiven Mitglieder, darunter zwölf Frauen, leisteten 1547 Stunden, sagte Gruppenleiter Thomas Wenzel in der Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 552 Leser

Kurz und bündig

Gesprächskreis für Trauernde Der Gesprächskreis für trauernde Angehörige trifft sich am Donnerstag, 14. Februar, von 14 bis 16 Uhr in den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 14. Die Treffen werden begleitet von Ralf Weber, Religionspädagoge. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen und die Möglichkeit für einen weiter
  • 448 Leser

Kurz und bündig

Faschingsdienstag in Neresheim Die Buslinien von Beck und Schubert verkehren ab 14 Uhr wie an Samstagen. Nur die Linie 104 Oberkochen-Ebnat-Waldhausen verkehrt planmäßig. Vor dem Neresheimer Faschingsumzug am Dienstag, 12. Februar, kann sich das närrische Volk ab 10 Uhr im Vereinsheim der Neresheimer Schalmeien mit Deftigem wie Kutteln, Maultaschen weiter
  • 359 Leser

Sportvereinszentrum angedacht

Erfolgreiches Sportjahr der Abteilung „TuLa“ im TSV Hüttlingen
Die Räumlichkeiten des TSV Hüttlingen platzen aus allen Nähten. Besonders die Abteilung Turnen, leichtathletik und Akrobatik („TuLa“) ist zu knapp versorgt. Bei TSV macht man sich deshalb Gedanken über ein Sportzentrum in Verbindung mit der TSV-Turnhalle auf dem ehemaligen Waldhorn-Gelände. weiter
  • 568 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Karl Schlipf, An der Wart 14, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Johannes Merker, Hölderlinstraße 12, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Nikolaus Wesselky, Ostalbstraße 39, zum 87. Geburtstag. Hüttlingen. Eleonore Bruckstaller, Buxenbergstraße 22, zum 78., Konrad Wörner, Filderweg 22, zum 75., Franz Wörner, Dorfstraße 8, zum weiter
  • 575 Leser

Gute Bedingungen für die Pflege

Aalen. „Gute Pflege braucht gute Arbeitsbedingungen.“ Vor diesem Hintergrund trafen sich CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Pflege auf Einladung der KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung zum Gespräch. „Facharbeiterinnen in der Pflege verdienten einen vergleichbaren Lohn wie weiter
  • 733 Leser

Polizeibericht

Nicht aufgepasstNeresheim. Drei Autoinsassen wurden verletzt bei einem Unfall, der sich am Sonntagnachmittag an der Einmündung der Kreisstraße 3302 in die Kreisstraße 3301 ereignet hat. Alle drei wurden von der Unfallstelle in umliegende Krankenhäuser gebracht und konnten dort nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Zu dem Unfall kam weiter
  • 461 Leser

Über 10 000 Besucher in 30 Jahren

Aalener Kunstverein ernennt Herbert Zirkel zum Ehrenmitglied – Vorschau auf Ausstellungen und Kunstfahrten
Der Kunstverein begeht dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen und zieht eine erfolgreiche Bilanz: Über 10 000 Besucherinnen und Besucher im Jahr schätzen die hochkarätigen Ausstellungen und Veranstaltungen des Vereins. Alleine die letztjährige Ausstellung „Indien-Garten der Künste“ zählte rund 6000 Besucher aus nah und fern. weiter
  • 644 Leser

Spannend dichten und sprechen

„Bewegte Bühnenliteratur“ lernten Jugendliche beim Workshop im Haus der Jugend
Die Geschichte einer Ziege aus Kenia. Ein seltsamer Titel. Ein Jugendlicher steht noch etwas verunsichert auf der Bühne und liest von einem DinA4 Blatt seinen handgeschriebenen Text vor. Es ist Poetry-Slam-Workshop im Haus der Jugend. weiter
  • 605 Leser

Ristorante Rainau

„Bella Italia“ beim Fasching des Frauenbundes Dalkingen
Italienisches Flair herrschte beim Gumpendonnerstagsfrühstück des Frauenbundes. weiter
  • 586 Leser

Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen in Stödtlen Wegen des Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt von Stödtlen am heutigen Faschingsdienstag, 12. Februar, in der Zeit von 13 bis ca. 13.45 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. weiter
  • 1984 Leser

Von der Mittleren Reife zum Abitur

Ellwangen. Am Gymnasium St. Gertrudis beginnen ab Montag, 18. Februar die Aufnahmegespräche für den Realschulaufsetzer.Neben der Bejahung einer ganzheitlichen, franziskanisch motivierten Bildung, die Teil des Schulprofils ist, sind die folgenden Voraussetzungen für die Aufnahme maßgeblich: In zwei der drei Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik weiter
  • 344 Leser

Märchenhaftes Malteser-Café

Unterschneidheim. Das Unterschneidheimer Malteser-Café Team gestaltete einen „märchenhaften Fasching“ am vergangenen Dienstag im Sozialzentrum von Unterschneidheim. Mit lustigen Einlagen, Faschingsliedern und Tänzen verbrachten die Gäste einen kurzweiligen Nachmittag mit vielen Schunkelrunden und Tänzen unter Begleitung des Musikanten weiter
  • 331 Leser

Angleichung der Mütterrente gefordert

Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Unterschneidheim
Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Unterschneidheim im „Kreuz“ in Nordhausen zog Vorsitzender Karl Rinn eine positive Bilanz. Die Zahl der Mitglieder ist auf derzeit 177 angestiegen. weiter
  • 533 Leser

Verdiente Mitarbeiter geehrt

Jahresabschlussfeier der Firma HAAG-BAU in Neuler
Bei der Firma HAAG-BAU wurden bei der Jahresabschlussfeier langjährige Mitarbeiter geehrt. Winfried Mack überreichte Maria Haag für 40 Jahre die Urkunde des Ministerpräsidenten. weiter
  • 573 Leser

Stödtlen im Faschingsfieber

Prunksitzung des Freizeitclubs Stödtlen zündet ein Feuerwerk der guten Laune
Zum 40-jährigen Vereinsbestehen hatte der Freizeitclub Stödtlen (FCS) ein ganz besonders hochkarätiges Programm für seine Prunksitzung geschnürt, das das Publikum restlos begeisterte. weiter
  • 647 Leser

Berliner selber backen

Für 20 Berliner empfiehlt Hedwig Vetter von der Bäckerei Walter: 500 Gramm Mehl, Prise Salz, 30 Gramm Hefe, 150 ml Milch, 50 Gramm Zucker, zwei Eier, 80 Gramm Butter, geriebene Zitronenschale und 2 Kilo Biskin zum Ausbacken.Teig gut verkneten, 15 Minuten gehen lassen. Dann 50 Gramm kleine Kugeln formen und mit etwas Stärke bestreuen. Etwa neun Stück weiter
  • 513 Leser
ZUM TODE VON

Konrad Miller

Aalen. Er war 20 Jahre lang im Gemeinderat als Mitglied der CDU-Fraktion und ebenso lange Rektor der Pestalozzi-Schule – jeweils bis 1984. Außerdem war er zehn Jahre lang Vorsitzender der Landkreis-CDU, die er nach dem 2. Weltkrieg mitbegründet hat. Das hat ihn über die Grenzen seiner Heimatstadt hinaus bekannt gemacht. Jetzt ist Konrad Miller weiter
  • 4
  • 506 Leser

Kurz und bündig

Finanzamt Aalen geschlossen Am heutigen Faschingsdienstag, 12. Februar, ist das Finanzamt Aalen ab 12 Uhr geschlossen.„Omamamia“ komplett ausverkauft Alle Vorstellungen des Films „Omamamia“, der aktuell im Kino am Kocher gezeigt wird, sind ausverkauft. Es können keine Reservierungen mehr angenommen werden. Auch an der Abendkasse weiter
  • 400 Leser

60 Blumensträuße zum Valentinstag für Inhaber der Abocard

Unter allen Abocard-Inhaberinnen und -Inhabern hat die Schwäbische Post in einer Aktion mit der Kreisgruppe Aalen vom württembergischen Gärtnereiverband auch in diesem Jahr 60 Blumensträuße im Wert von jeweils 25 Euro zum Valentinstag verlost. Die Gewinner sind: Waltraud Stürmer, Aalen; Brigitte Koch, Hüttlingen; Magdalena Wolfsteiner, Aalen; weiter
  • 5
  • 672 Leser

Respekt und Hochachtung für Benedikt XVI.

GT sammelt zur Rücktrittsankündigung des Papstes Stimmen aus Kirche und Politik – Bei Ökumene „eher kantig“
Viele sprechen von einer historischen Überraschung, wenn sie die Rücktrittsentscheidung von Benedikt XVI. kommentieren. Einer wundert sich nicht wirklich. Gmünds langjähriger SPD-Bundestagsabgeordneter Robert Antretter hat so etwas geahnt, „weil ich die ganz tiefe Verantwortlichkeit des Papstes kenne.“ weiter
  • 664 Leser

Aalener lieben Berliner

Am Rosenmontag gehen frische Berliner in der Innenstadt weg wie warme Semmeln – Ein Blick in die Backstube
Rosenmontag ist Berlinerzeit. An kaum einem anderen Tag im Jahr wird mehr von dieser leckeren Süßspeise verzehrt. So haben viele Bäckereien in der Aalener Innenstadt einen Außenverkauf eingerichtet. Dabei gehen so viele Berliner über die Theke, wie gerade frisch gebacken werden. Hedwig Vetter bei der Bäckerei Walter sorgt beständig für Nachschub. weiter

AOK-Chef bringt Klinik-Holding ins Gespräch

Josef Bühler gibt Landrat Pavel Kontra: Die drei Krankenhäuser haben ihre Hausaufgaben erst zum Teil erledigt
In der Diskussion um die Finanzmisere der Kliniken meldet sich jetzt der Chef der AOK in Ostwürttemberg zu Wort. Noch mehr Geld ins System zu pumpen, hält Josef Bühler für den falschen Weg. weiter
  • 5
  • 2120 Leser

Wo Hexen und Hasen tanzen

Burgnarren Schloßberg-Flochberg: Rosenmontagsumzug – frostig, fröhlich und farbenfroh
Seit drei Jahrzehnten gehört der Rosenmontagsumzug der Burgnarren Schloßberg-Flochberg zu den Höhepunkten der Schwäbisch-Alemannischen Fastnacht in der Region. Fröstelnd, aber fröhlich, zogen am Montag Hästräger und Garden, Prinzenpaare und Guggenmusiken von Schloßberg hinunter nach Flochberg. Viele Hundert Besucher säumten schunkelnd und weiter

B29 bei Lorch vier Stunden gesperrt

Havarierter Vierzigtonner
Die vierspurige Bundesstraße 29 bei Lorch war am Montag für einige Stunden gesperrt, weil zunächst ein 40-Tonnen-Lastzug von der Straße abgekommen war und weil sich anschließend die Bergung recht aufwändig gestaltete. weiter
  • 5
  • 1265 Leser

Schwerer Unfall nach Alkohol

Sattelschlepper kommt auf B 29 zwischen Lorch und Gmünd von Fahrbahn ab – B 29 gesperrt
Bei einem schweren Unfall mit einem Lastwagen auf der B 29 zwischen Lorch und Schwäbisch Gmünd ist am Montag ein Schaden in Höhe von mehr als 100 000 Euro entstanden. Der Lastwagen war von der Fahrbahn abgekommen. Die B 29 war mehrere Stunden gesperrt, da die Bergung äußerst schwierig war. Erst um 18.50 Uhr gab die Polizei die Straße wieder für weiter
  • 5
  • 2556 Leser

100 000 Euro Schaden bei schwerem Unfall mit Lastwagen

B 29 zwischen Lorch und Gmünd für mehrere Stunden gesperrt – Lastwagenfahrer laut Polizei stark alkoholisiert
Bei einem schweren Unfall mit einem Lastwagen auf der B 29 zwischen Lorch und Gmünd ist am Montag ein Schaden in Höhe von mehr als 100 000 Euro entstanden. Der Lastwagen war von der Fahrbahn abgekommen. Die B 29 war mehrere Stunden gesperrt. Die Bergung war äußerst schwierig. weiter

Liebe mit oder ohne Verfallsdatum

KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Gmünder Turmtheaters zeigt „Anfang 80“
„Anfang 80“ räumt Preise ab – und ist hierzulande noch gar nicht in den Kinos gewesen. Das ändert sich jetzt: Die KinoZeitung zeigt am Donnerstag den Film, in dem es um eine Liebegeschichte zweier alter Menschen geht – pünktlich zum Valentinstag. weiter
  • 352 Leser

Polizeibericht

Unfall beim AusparkenSchwäbisch Gmünd. Auf einem Kundenparkplatz in der Lorscher Straße prallten am Sonntag zwei Autos zusammen, die gleichzeitig rückwärts aus ihren Parklücken ausfuhren. Rund 2000 Euro ist die Schadensbilanz.Einbruch in SchuleWinnenden. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes hat ein Unbekannter eine Fensterscheibe eines Schulgebäudes weiter
  • 569 Leser

Im Doppelpack OB in Aalen sein

Die „GOA-Kontrolleure“ begeistern bei der politischen Prunksitzung der Schlaggawäscher
„Wir sind zwei Kontrolleure und stellen uns heut‘vor. Wir sind zwar arme Schlucker, jedoch mit viel Humor.“ Wenn dieses Opening der „GOA-Kontrolleure“ Peter Traub und Wolfgang Hofer ertönt, dann ist dies, alle Jahre wieder, der Höhepunkt im Programm der Narrenzunft. weiter
  • 5
  • 1070 Leser

Ein dreifach Haugg Narré

Aalen. Haugg Narré! Die Narren waren am Rosenmontag los in der Redaktion der Schwäbischen Post. Die gelb-rote Narretei derer von Haugg in Essingen stürmte mit Fanfaren und Trommeln, mit ihrem Hofstaat Prinz Adrian I. und Prinzessin Bettina I., mit Sitzungspräsident Holger Franke und Büttenredner Dieter Bolten traditionsgemäß die Redaktion der weiter

Papst Benedikt XVI. gibt sein Amt auf

Überraschender Rücktritt im Vatikan
Papst Benedikt XVI. wird am 28. Februar zurücktreten. Das kündigte das katholische Kirchenoberhaupt bei einer Vollversammlung der Kardinäle in einer auf Lateinisch gehaltenen Rede an. weiter
  • 5
  • 616 Leser

Große Fete für kleine Jecken

Zweieinhalbstündiger JiL-Programmfasching für Kinder in der Lauterner Mehrzweckhalle
In der voll besetzten Mehrzweckhalle in Lautern beim Kinderfasching der JiL waren die Kinder und Eltern wieder prächtig verkleidet als Feen, Indianern, Cowboys, Piraten, Prinzessinnen, Hexen, Ritter und Feuerwehrmänner. Alleinunterhalter Eberhard Graf sorgte mit mancher Schunkelrunde für gute Stimmung und spielte zum Tanz und Austoben für alle kleinen weiter

„ewig7“ spielt Gitarrenpop

Alfdorf. Die Band „ewig7“ gibt am Samstag, 16. Februar, um 19 Uhr im Stephanushaus in Alfdorf ein Benefizkonzert zugunsten der Stephanuskirche. Die Band „ewig7“: Das sind zwei bis drei Gitarren (Markus Eckert, Christoph Kinkel, Niklas Steppan), eine Bassgitarre (Martin Pfrommer), dazu als Besonderheit Drums und Percussions, denn weiter
  • 236 Leser

Kinder schnuppern Opernluft

Der „Runde Kultur Tisch“ Lorch bietet das Musiktheater „Aschenputtel räumt auf“
Kindern einen freudvollen Zugang zu klassischer Musik liefern: Das sehen die Mitglieder des „Runden Kultur Tisches“ Lorch als eine ihrer Aufgaben an. In der Reihe „Musik in Lorch“ gab’s ein Musiktheater für Grundschüler und Kindergartenkinder. Das Trio mit Verena Guthy-Homolka (Flöte), Marlene Angerer (Harfe) und Frank weiter
  • 516 Leser

Limes-Wurst und Biobrot siegen

Schmackhafter Brot- und Wurstwettstreit auf dem Welzheimer Wochenmarkt
Beim Welzheimer Brot- und Wurstwettstreit konnten die Bürger auf dem Wochenmarkt elf Brot- und acht Wurstsorten beurteilen. Das Landwirtschaftsamt des Rems-Murr-Kreises hatte zum schmackhaften Wettstreit eingeladen. Am Ende hatten ein Bauernbrot und die Limes-Wurst die Nase vorn. weiter
  • 5
  • 334 Leser

Schöne Zaubernuss

Die Zaubernuss (Hamamelis) zeigt sich zurzeit von ihrer schönsten Seite. Fritz Kissling vom Lorcher Obst- und Gartenbauverein hat den Strauch in seinem Garten fotografiert. Die Pflanze blüht in verschiedenen Farben, sie kommt ohne Schnitt aus und ist pflegeleicht. weiter
  • 1566 Leser

Zumba-Kurs für alle Tanzfreunde

Waldstetten. „Tanz dich fit mit Zumba“: So lautet das Motto des Volkshochschulkurses in Waldstetten. Jugendliche, junge Frauen und Männer und Junggebliebene können bei Latino-Musik erste Kenntnisse in Sachen Zumba erlernen. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 21. Februar, von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Josef-Leicht-Begegnungsstätte. Er geht weiter
  • 321 Leser

Tanzkurs für Paare

Waldstetten. Schrittfolgen auswendig lernen ist „out“: Es geht auch anders. Das verspricht Renate Roese, die im Rahmen der Volkshochschule einen Paartanz-Kurs anbietet. Rumba, ChaCha, Discofox-Chart und andere Tänze werden die Teilnehmer einstudieren. Renate Roese zeigt die Technik, damit die Tänzer eigene Figuren gestalten können. Der weiter
  • 476 Leser

„Zeit ist das Kostbarste“

Ehrungen bei organisierten Nachbarschaftshilfe Wißgoldingen
Sie unterstützen im Haushalt, begleiten zum Arzt, erledigen Besorgungen und vieles mehr: die Mitglieder der organisierten Nachbarschaftshilfe Wißgoldingen. Fünf Aktive wurden für ihr Engagement ausgezeichnet. weiter
  • 346 Leser

Mann tot aus der Donau geborgen

Kripo Dillingen ermittelt - Blauer Opel Meriva gesucht

Am Sonntagnachmittag, 10.Februar gegen16.30Uhr, wurde aus der Donau bei Dillingen ein Toter geborgen, berichtet die Polizeiinspektion Dillingen.

Bei dem zunächst unbekannten Toten handelt es sich um einen 78-jährigen Mann aus dem Landkreis Dillingen.

Der Rentner wurde am Montag von Angehörigen im Bereich Baden-Württemberg,

weiter
  • 4
  • 1443 Leser

Super Wetter und super Stimmung in Neuler

Den Umzug in Bild und Text festgehalten hat Franz Rathgeb
Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und strahlender Sonnenschein bildeten ideale Rahmenbedingungen für den Neulermer Faschingsumzug. Aufgrund dieser tollen Voraussetzungen wollten heuer, so die Organisatoren, sage und schreibe rund 18 000 Menschen den Faschingsumzug sehen. Sie waren vor allem wegen der tollen Motivwagen gekommen, die Wagenbauer weiter

Dunkle Vergangenheit

Die NS-Zeit des Aaleners Dr. Rudolf Vogel
Rudolf Vogel war der erste Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Aalen. Die „Südosteuropa-Gesellschaft“ (SOG) verlieh mehr als zwei Jahrzehnte einen nach Vogel benannten Journalistenpreis. Jetzt hat sie den Preis umbenannt. Denn nach Recherchen der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ hatte Vogel im Dritten Reich massenhaft weiter

In Ellenberg steppt der Elch

Prima Stimmung beim Faschingsball der Ellenberger Vereine in der vollbesetzten Elchhalle
Augenscheinlich ganz Ellenberg hat am „Gumpenfreitag“ gemeinsam Fasching gefeiert. Auf der Bühne, im Saal und auch hinter den Kulissen, sprich in der Küche, arbeiteten die Ellenberger Vereine durchweg Hand in Hand. Organisation, Bühnenprogramm und selbst die Bewirtung der Gäste war perfekt. weiter
  • 711 Leser

Regionalsport (10)

ACR bester Ostalb-Verein

Ringen, Württembergische Meisterschaften: zwei Titel und vier Podest-Plätze
Erfolgreiches haben die Röhlinger Ringer auf den Württembergischen Meisterschaften in Holzgerlingen abgeschnitten. Der AC Röhlingen war mit elf Teilnehmern am Start, zwei Titel und vier Podest-Plätze waren die Ausbeute. weiter
  • 325 Leser

Sport in Kürze

Mit Hübner und FejzicFußball. Im City-Fanshop des VfR Aalen gibt es am Mittwoch von 16.30 Uhr bis 18 Uhr eine Autogrammstunde mit den Zweitliga-Profis Benjamin Hübner und Jasmin Fejzic, die den Besuchern für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung stehen.Ist Judodas Richtige?Kindersport. Die Judoabteilung der DJK-SG Ellwangen bietet ab 18. und weiter
  • 485 Leser

„Anfangs war es schwer für mich“

Fußball, 2. Bundesliga: Manuel Junglas (24) vom VfR Aalen: „Das Köln-Spiel war der Knackpunkt“
Manuel Junglas musste sich lange gedulden. Trotz seiner Erfahrung von über 70 Zweitligaspielen. Andreas Hofmann und Leandro waren beim VfR Aalen in der Vorrunde auf der Sechserposition gesetzt. Das ist jetzt anders. Im Interview spricht der 24-jährige Kölner über eine schwere Zeit, über Auseinandersetzungen und darüber, dass „ich mir vor weiter
  • 5
  • 717 Leser

Zwei wichtige Heimsiege für DJK-Damen

Volleyball, Landesliga
Die Volleyball-Damen der DJK Aalen haben sich am Heimspieltag am Wochenende in der Landesliga vier Punkte geholt. Nach einer kleinen Niederlagen-Serie geht der Blick wieder Richtung Tabellenvorderfeld. weiter
  • 282 Leser

Bester Deutscher vom SCD

Skispringen, B-Weltcup
Beim B-Weltcup-Wochenende der Skispringer in Titisee-Neustadt im Schwarzwald sorgten Jan Mayländer, Dominik Mayländer und Kevin Horlacher für sehr gute Platzierungen und eine erfolgreiche Bilanz des Ski-Clubs Degenfeld. weiter
  • 421 Leser

Mit Licht auf kleine Scheiben

Schießen, Lichtgewehr: Der Deutsche Schützenbund sieht in der Lichtschusstechnik Potential für die Zukunft
Am vergangenen Samstag veranstaltete der Deutsche Schützenbund beim SV Laubach einen Premierenwettkampf im Lichtschießen. Das Event richtete sich an Kinder im Alter von acht bis elf Jahren. weiter
  • 374 Leser

Nadine Roth wird neue Königin

Schießen, Königsfeier: Jugenschützenkönig wird Robin Vogel
Bei den Rosenberger Schützen konnte sich Nadine Roth mit einem 158,6-Teiler den Titel Schützenkönigin sichern. Ihr folgen als erster Ritter Beate Hirschle (196,8 Teiler) und als zweiter Ritter Anton Hirschle (232, 8 Teiler). weiter
  • 357 Leser

Scholz-Team siegt

Fußball, Geiger-Cup: Hobbyfußball im Betriebstrikot
Beim Geiger-Cup für Betriebs-Fußballmannschaften im VITA sports Aalen setzte sich die Mannschaft der Firma Scholz durch. An dem Turnier nahmen 13 Teams teil. weiter
  • 818 Leser

Der Saisonauftakt für Läufer

Leichtathletik, 27. Gmünder Stadtlauf am 16. März – Vier Strecken stehen zur Auswahl
Hobby- und Freizeitläufer, aber auch Schüler und alle anderen dürfen sich freuen: Am 16. März ertönt der Startschuss für den 27. Gmünder Stadtlauf. Vier Strecken werden angeboten. weiter
  • 555 Leser

Bronze beim Weltpokal

Kegeln, Weltpokal: Schrezheimer Keglerin Nicole Binder in Ungarn erfolgreich
Die Schrezheimer Keglerin Nicole Binder hat bei ihrem ersten internationalen Auftritt eine Medaille geholt: Die U23-Keglerin gewann Bronze beim Weltpokal im ungarischen Zalaegerszeg. weiter
  • 356 Leser

Überregional (94)

"Curiosity" bohrt den Mars an

Aus Gesteinsstaub werden Hinweise auf Wasser erhofft
Der Marsrover "Curiosity" hat erstmals seinen Bohrer benutzt. Er bohrte ein 1,6 Zentimeter breites und 6,4 Zentimeter tiefes Loch in einen Stein. Der Bohrstaub wurde zum Teil aufgefangen; er soll von dem Labor, das "Curiosity" an Bord hat, untersucht werden, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Die Nasa-Wissenschaftler hoffen, dass er Hinweise weiter
  • 449 Leser

"Dickkopf-1" stört Jungbrunnen

Heidelberger Forscher wissen jetzt, warum die Leistungsfähigkeit im Alter nachlässt. Ein Molekül namens "Dickkopf-1" ist schuld. weiter
  • 497 Leser

"Einmal im Jahr"

Der Bildband "Einmal im Jahr" von Axel Hoedt erscheint Ende Februar im Steidl Verlag in Göttingen (128 S., 28 Euro, mit einem Essay von Heike Geissler). Der Fotograf wurde 1966 in Freiburg geboren und studierte Fotodesign an der FH Bielefeld. Seit 1999 lebt und arbeitet er in London. Axel Hoedt erhielt 2010 die Gold Medal bei den Lead Awards und 2011 weiter
  • 412 Leser

"Flaches Licht" als Vorteil

Norweger Svindal gelingt grandiose WM-Abfahrt - Keppler verletzt
Eine beeindruckende Abfahrt, die den Ansprüchen einer Weltmeisterschaft absolut gerecht wurde, fand im Norweger Aksel Lund Svindal einen verdienten Champion. Der Ebinger Stephan Keppler hatte Probleme. weiter
  • 477 Leser

"Kumme rab vum Kandelfelse"

Schauriger Hexensabbat in Waldkirch
Schauriges Spektakel schwäbisch-alemannischer Fastnacht: Mehrere hundert Hexen der Krakeelia-Narrenzunft haben am Samstagabend im Schein zweier großer Feuer auf dem Marktplatz in Waldkirch (Kreis Emmendingen) den Hexensabbat gefeiert. Bei dem Schauspiel wurden auch neue Mitglieder aufgenommen. Viele Hexen sprangen bei frostigen Temperaturen vor tausenden weiter
  • 500 Leser

2. BUNDESLIGA

Sandhausen - St. Pauli 4:1 (3:0) Tore: 1:0 Löning (3.), 2:0 Ulm (29./Foulelfmeter), 3:0 Löning (39.), 4:0 Mäkelä (49.), 4:1 Kringe (74./ Foulelfmeter). - Zuschauer: 7600. Ingolstadt - Paderborn1:3 (0:1) Tore: 0:1 Kachunga (27.), 1:1 Micanski (68.), 1:2 Bertels (84.), 1:3 Meha (87.). - Gelb-Rot: Caiuby (I./76.). - Rote Karte: Leitl (I./85.) nach weiter
  • 469 Leser

3. LIGA

Osnabrück - Stuttg. Kickers 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Staffeldt (10.), 1:1 Leist (24.), 2:1 Nagy (32.), 3:1 Zoller (63.). - Zuschauer: 10 000. Heidenheim - Münster 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Niederlechner (12.), 2:0 Strauß (30.), 2:1 Grote (65.), 3:1 Bagceci (90.+3). - Z.: 8000. Halle - Babelsberg 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Kanitz (30.). - Rote Karte: M. Kühne (B./47.) weiter
  • 423 Leser

37 000 schunkeln in Donzdorf

"Wann kommt die grüne Invasion in unser Schloss?", fragte sich beim gestrigen Fasnetsumzug in Donzdorf der Stammtisch Narrensamen. Rund 37 000 Zuschauer säumten beim Umzug die Straßen in Klein-Paris, bewunderten die phantasievoll gestalteten Motivwagen und feierten kräftig mit. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 605 Leser

Altersarmut droht eher Frauen

Die Gefahr von Altersarmut ist für Frauen deutlich größer als für Männer. Das ergab eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zu den Vermögen von Männern und Frauen innerhalb einer Partnerschaft. Demnach besitzen Frauen, die mit einem Mann zusammenleben, im Durchschnitt 33 000 EUR weniger als ihre Partner. "Frauen in weiter
  • 711 Leser

Ansturm der Hindus auf den Ganges

Allahabad. So viele Gläubige wie nie zuvor sind zum Höhepunkt des Hindu-Festes Maha Kumbh Mela zum Ganges in Nordindien gepilgert. "Wir haben mehr als 34 Millionen Menschen gezählt", sagte Ashok Sharma, der Sprecher der Organisatoren, in Allahabad. Sie schätzen die Zahl der Besucher entlang der kilometerlangen Ufer mit Hilfe von Satelliten, Überwachungskameras weiter
  • 659 Leser

Betreuungsgeld: FDP rückt ab

Die FDP will im Bundestagswahlkampf das von ihr mitbeschlossene Betreuungsgeld wieder infrage stellen. Alle familienpolitischen Leistungen müssten neu geordnet werden, heißt es in dem auf der Internetseite der Partei veröffentlichten Entwurf für das Wahlprogramm. "Auch das kürzlich eingeführte Betreuungsgeld muss dabei auf den Prüfstand. Dabei weiter
  • 510 Leser

BÖRSENPARKETT: Es mangelt an Alternativen

Die Zuversicht scheint erst einmal verflogen. Mehr als zwei Prozent hat der Deutsche Aktienindex Dax in der ersten Februar-Woche eingebüßt. Die Marke von 8000 Punkten ist aus dem Blickfeld der Börsianer verschwunden. Die längst nicht überwundene Schuldenkrise in Euroland hat sich wieder mehr in den Vordergrund geschoben. Vor allem die Korruptionsvorwürfe weiter
  • 762 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - Düsseldorf 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Krmas (87.). - Zuschauer: 21 200. SC Freiburg: Baumann - Hedenstad (46. Günter), Diagné, Krmas, Sorg - Schuster, Makiadi - Schmid (66. D. Caligiuri), M. Kruse - Rosenthal, Flum (77. Ginter). Augsburg - Mainz 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Szalai (43.), 1:1 Mölders (57.). - Rote Karte: Parker (M./45.+1) wegen groben weiter
  • 498 Leser

Carina Vogts erster Podestplatz

Degenfelder Skispringerin in Japan Dritte
Skispringerin Carina Vogt aus Degenfeld ist kurz vor der WM erstmals auf das Podest eines Weltcups geflogen. Die 21-Jährige landete bei der Doppelveranstaltung im japanischen Zao auf den Plätzen drei und vier und unterstrich ihre Ambitionen für die Titelkämpfe in Val di Fiemme. Top-Favoritin bleibt die Japanerin Sara Takanashi, die mit zwei Siegen weiter
  • 388 Leser

Cipollini will sich Bluttest unterziehen

Ehemaliger italienischer Radsport-Star gerät in den Sog der Operacion Puerto
Der mit Dopingvorwürfen konfrontierte ehemalige italienische Radsport-Star Mario Cipollini will seine Unschuld mittels eines Bluttests beweisen. Damit will der 45-jährige Ex-Sprinter belegen, dass die beim umstrittenen Arzt Eufemiano Fuentes sichergestellten Konserven nicht ihm zuzuordnen sind. Das teilte Cipollinis Rechtsanwalt Giuseppe Napoleone weiter
  • 465 Leser

Das Geschäft blüht

Allein in der türkischen Großstadt Istanbul konkurrieren inzwischen rund 250 Kliniken oder Privatpraxen in dieser Branche. Die meisten kooperieren mit Reisebüros und offerieren Pauschalen, die Operation, Hotelunterkunft und Flughafentransfer kombinieren. Eine solche Pauschale ist bereits für 2000 Euro zu haben - verglichen mit europäischen oder weiter
  • 494 Leser

Das umwälzende Jahr der Schlange

Chinesen feiern weltweit Neujahrsfest
China hat in der Nacht zum Sonntag das Jahr der Schlange eingeläutet. Die Menschen feierten mit Feuerwerk und Knallfröschen. weiter
  • 511 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest, 21. Spieltag Kaiserslautern II FSV Frankfurt II 0:0 (Alle anderen Spiele sind ausgefallen.) AUSLANDSFUSSBALL AFRIKA-CUP Um Platz 3: Mali - Ghana 3:1 (1:0) Finale: Nigeria - Burkina Faso 1:0 (1:0) ENGLAND: Tottenham Hotspur Newcastle Utd. 2:1, FC Chelsea Wigan 4:1, Norwich City FC Fulham 0:0, Stoke City FC Reading 2:1, weiter
  • 515 Leser

Der freiwillige Polizeidienst und seine Regeln

Der freiwillige Polizeidienst wurde in Baden-Württemberg 1963 eingeführt. Aktuell sind nach Auskunft des Innenministeriums 1041 freiwillige Polizisten einsatzbereit. Sie werden nur dann zum Dienst gerufen, wenn sie gebraucht werden, zum Beispiel um bei Großveranstaltungen den Verkehr zu regeln. Eine Vorgabe des Innenministeriums ist, dass die Ehrenamtlichen weiter
  • 452 Leser

Deutsche Mannschaft scheitert

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat die Qualifikation für Olympia 2014 in Sotschi verpasst. Der 3:2-Sieg nach Verlängerung gegen Österreich reichte dem Team von Trainer Pat Cortina nicht. 4517 Zuschauer verfolgten gestern in der ausverkauften Bietigheimer EgeTrans Arena das entscheidende Prestigeduell. Foto: Martin Kalb weiter
  • 566 Leser

Die Krise zieht Kreise

Fünfte VfB-Pleite in Serie: Fehler, Frust und Fragenzeichen nach 1:4-Debakel
Das 1:4 (0:1) gegen Werder Bremen hat die Krise des VfB Stuttgart verschärft. Die Niederlagen-Serie ist eine Riesenbürde. Zum lautstarken Unverständnis der Fans kommt leise Ratlosigkeit der sportlichen Führung. weiter
  • 562 Leser

Die Narren werden sparsamer

Nicht nur in den Karnevalhochburgen - wie hier im Bild in Düsseldorf - wird jetzt wieder ordentlich gefeiert. Als Wirtschaftsfaktor hat die fünfte Jahreszeit aber an Bedeutung eingebüßt. In der Saison 2011/ 2012 sank der Umsatz mit Kostümen und Accessoires um 2,4 Prozent auf 203 Mio. EUR. Das meldet der Deutsche Verband der Spielwaren-Industrie. weiter
  • 692 Leser

Eine historische Pleite

Deutschland verpasst das olympische Eishockey-Turnier 2014
Welch eine Enttäuschung: Die Winter-Olympiade 2014 in Sotschi findet ohne das deutsche Eishockeyteam statt. Die Mannschaft siegte zwar 3:2 gegen Österreich - aber erst in der Verlängerung. Das genügte nicht. weiter
  • 511 Leser

Eine Tote bei Brand in Seniorenstift

Eine 90 Jahre alte Frau ist am Wochenende bei einem Brand in einem Seniorenstift in Karlsruhe gestorben. Zwei 76 und 81 Jahre alte Bewohnerinnen des Hauses wurden mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten. Ursache soll ein Feuer in einer nur wenige Zentimeter starken Dehnfuge zwischen dem weiter
  • 501 Leser

Einsatz für Ehrenamtliche

Dreiländereck kämpft für den Erhalt des freiwilligen Polizeidienstes
Die grün-rote Landesregierung hat die Mittel für den freiwilligen Polizeidienst massiv gekürzt und die Einstellung neuer Ehrenamtlicher gestoppt. Dagegen regt sich aus dem Dreiländereck heftiger Protest. weiter
  • 463 Leser

Erst Platz drei, dann zu starke Windböen

Dem ausgelassenen Jubel nach dem dritten Platz beim Mannschafts-Weltcup folgte die Enttäuschung über die Absage des Einzels. 24 Stunden nach ihrem verheißungsvollen Start in die Team-Tour sind die deutschen Ski-Adler beim Heimauftritt in der Party-Hochburg Willingen vom stürmischen Wind gestoppt worden. Böen mit Spitzen von elf Metern pro Sekunde weiter
  • 419 Leser

Europapokal: Dortmund macht den Anfang

In der ersten Europapokal-Woche des Jahres können die Fans zwei Spiele mit Bundesliga-Beteiligung im Free-TV sehen. Das ZDF zeigt am kommenden Mittwoch (20.45) die Champions-League-Partie von Borussia Dortmund bei Schachtjor Donezk. Der FC Bayern (beim FC Arsenal) und Schalke (bei Galatasaray Istanbul) steigen erst eine Woche später ein. Am Donnerstag weiter
  • 494 Leser

Frau rast in Streifenwagen

Ein Auto ist in der Nacht zum Sonntag bei Fellbach (Rems-Murr-Kreis) auf einen Streifenwagen aufgefahren, als die Polizisten gerade eine Unfallstelle auf der Gegenfahrbahn absicherten. Die 45- jährige alte Fahrerin musste aus dem Wrack geschnitten werden, sie erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Warum die auf der Bundesstraße 14 weiter
  • 464 Leser

Frauen ganz locker

Schon nach dem zweiten Spiel hatte das deutsche Frauen-Nationalteam die olympische Fahrkarte für 2014 nach Sotschi gelöst. Nach dem 3:1 gegen Tschechien war der Jubel unter den 1000 Zuschauern in Weiden groß. Zuvor hatte es gegen China ebenfalls einen 3:1-Erfolg gegeben. Zum Abschluss blieb das Team von Trainer Peter Kathan auch beim 5:0 gegen Kasachstan weiter
  • 438 Leser

Frischer Bart aus Istanbul

Spezialkliniken in der Türkei bieten Transplantationen an
Der Bartwuchs ist in der Türkei und in arabischen Ländern eine haarige Angelegenheit: Je nach Herkunft und Einstellung soll er dicht, lang, buschig oder sonst wie sein. Sprießt der Bart nicht, hilft eine Transplantation. weiter
  • 530 Leser

Gericht braucht mehr Schutz

In Heilbronn beginnt am Dienstag ein Prozess gegen "Black Jackets"
Die Mitglieder der rockerartigen Gruppierung "Black Jackets" wollen "Freunde für immer" sein. Sie treffen sich gerne in ihren Clubheimen - oder vor Gericht wie am morgigen Dienstag in Heilbronn. weiter
  • 456 Leser

GEWINNZAHLEN

6. AUSSPIELUNG LOTTO 5 20 22 26 29 47 Zusatzzahl 25 Superzahl 5 TOTO 1 2 0 1 2 2 0 0 1 2 1 2 1 6 AUS 45 3 8 30 33 34 41 Zusatzspiel 35 SPIEL 77 9 5 4 0 5 6 1 SUPER 6 7 9 3 7 5 8 ohne Gewähr weiter
  • 518 Leser

Groz-Beckert gründet Schule

Textilmaschinenbauer geht im Kampf um Fachkräfte neue Wege
Das Buhlen um die Fachkräfte von morgen macht erfinderisch: Der Textilmaschinenhersteller Groz-Beckert aus dem Zollernalbkreis gründet an seinem Stammsitz in Albstadt eine eigene Schule. weiter
  • 822 Leser

Gründung 1985 in Heidenheimer Jugendhaus

Junge Migranten gründeten die "Black Jackets" 1985 als friedliche Multikulti-Gruppe im Heidenheimer Jugendhaus Castell. Ihre Struktur gleicht jener der "Hells Angels", ohne auf Motorräder fixiert zu sein. "Wer uns Respekt entgegenbringt, bekommt diesen auch zurück", heißt es auf der Homepage. Nach unbestätigten Informationen gibt es mehr als 1500 weiter
  • 449 Leser

Gysis unendliche Geschichte

Hat der Linke-Fraktionschef über sein Verhältnis zur Stasi gelogen?
Gegen Gregor Gysi wird wegen des Vorwurfs der falschen eidesstattlichen Versicherung ermittelt. Es geht wieder einmal um mögliche Stasi-Kontakte, die der Linke-Politiker schon seit vielen Jahren bestreitet. weiter
  • 428 Leser

Hunderttausende bei Umzug in Mannheim

Höllenhunde feierten mit Hugenwaldteufeln: Begleitet von lauten "Mannheim - Ahoi"-Rufen ist am Sonntag ein großer Narrenumzug durch die Stadt am Rhein gezogen. Zu dem 61. gemeinsamen Fasnachtsumzug der Nachbarstädte Mannheim und Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) kamen nach Schätzungen der Veranstalter rund 270 000 Besucher. Die Stadt hatte im Vorfeld weiter
  • 466 Leser

Kinderfreie Zone im Flieger

Asiatische Airlines bieten Ruhezonen - Deutsche ziehen nicht mit
Kindergeschrei über den Wolken - das ist nicht jedermanns Sache, zumal, wenn es um weite Flugreisen geht. Darauf reagieren asiatische Airlines. Sie reservieren Passagieren ohne Anhang ruhige Plätze. weiter
  • 834 Leser

Kircheisens gelungene WM-Generalprobe

Zunächst stürmte Björn Kircheisen zu seinem ersten Saisonsieg, dann rettete er mit einer Energieleistung noch Rang fünf: Mit einer starken Generalprobe für die WM in Val di Fiemme/Italien (20. Februar bis 3. März) hat der 29 Jahre alte Kombinierer im kasachischen Almaty noch einmal ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. "Die Reise hat sich auf jeden weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR · FRACKING: Untaugliches Vorbild

Anstehende Bundestagswahlen pflegen die politische Handlungsfähigkeit mitunter auszubremsen. Das mag bei manchen Themen beklagenswert sein, aber nicht, wenn es um die Schiefergasförderung durch das so genannte Fracking geht. Die Regierung will diese Abbaumethode rasch regeln, angeblich, um die Energiepreise sinken zu lassen und damit die Wettbewerbsfähigkeit weiter
  • 452 Leser

KOMMENTAR · SCHAVAN-RÜCKTRITT: Opfer des atemlosen Polit-Betriebs

Schweren Herzens" verkündete Bundeskanzlerin Angela Merkel am vergangenen Samstag das, was die breite Öffentlichkeit für unvermeidlich und unabweisbar gehalten hatte: Annette Schavan, erst vier Tage zuvor von der Düsseldorfer Universität zur Ex-Doktorin degradiert, ist nun auch Ex-Ministerin. So weit, so gut? Ein Zeichen der gesunden politischen weiter

KOMMENTAR: Erfolg kostet Zeit - und Geld

Es ist knapp vier Jahre her, da gewann die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ein Olympia-Qualifikationsspiel gegen Österreich. Mit 2:1. Auch gestern war Deutschland das eine Tor besser, doch diesmal reichte es nicht. Weil die Deutschen zuvor gegen biedere Italiener verloren hatten, fährt Österreich 2014 nach Sotschi. Das ist bitter, nicht nur weiter
  • 427 Leser

KOMMENTAR: Lauernde Gespenster

Eine Trainerdiskussion verbietet sich beim VfB. Noch. Der Vertrag mit Bruno Labbadia ist nach zwei ordentlichen Jahren eben erst verlängert worden bis 2015. Der Verein setzt auf ihn. Aber Labbadia kennt das Geschäft. Mit dem vernichtenden 1:4 im eigenen Stadion, der fünften Niederlage nacheinander, hat die Uhr zu ticken begonnen. Und irgendwann, weiter
  • 476 Leser

Kraftakt trotz leerem Magen

Julia Görges führt Fed-Cup-Team zum Sieg
Weder von Gastgeber Frankreich noch von gesundheitlichen Problemen ließen sich die deutschen Fed-Cup-Spielerinnen in die Knie zwingen. weiter
  • 523 Leser

LEITARTIKEL · ITALIEN: Gelähmtes Land

Seitdem der italienische Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi auf die politische Bühne zurückgekehrt ist, scheint sich das Rad der Geschichte zurückgedreht zu haben. Gerade noch atmete Italien dankbar über die unter der Technokratenregierung von Mario Monti wieder gewonnene internationale Glaubwürdigkeit auf. In seiner rund einjährigen Amtszeit weiter
  • 510 Leser

LEUTE:

Guildo Horn Der Schlagersänger Guildo Horn (49) hat sich wieder getraut: Er heiratete seine Langzeitfreundin Daniela. "Ich habe das nicht an die große Glocke gehängt, weil das mein Privatleben ist", sagte Horn der Nachrichtenagentur dpa. Daniela und Guildo haben eine einjährige Tochter und leben in Much im Bergischen Land. "Papa sein ist das Allergrößte", weiter
  • 587 Leser

Lindsey Vonn bereitet sich auf die OP vor

Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn bereitet sich auf die Operation in den USA vor. "Es läuft alles nach Plan. Wir müssen natürlich schauen, wie die OP verläuft und hoffen natürlich das Beste", sagte der Cheftrainer des amerikanischen Damen-Skiteams, Alexander Hödlmoser gestern, auch mit Blick auf die weitere Karriere. Vonn war am Dienstag im weiter
  • 447 Leser

LOTTERIE vom 11. Februar

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 353 904; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 006 054; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 441 249; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 996 880; je 1000 Euro auf die Endziffer 4656; je 200 Euro auf die Endziffern 29, 46 und 67 Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 2: 10 weiter
  • 455 Leser

Masken im Porträt

Der Fotograf Axel Hoedt zeigt ein anderes Gesicht der Fastnacht
Ruhig, ernst, fremd - eine Fastnacht, wie sie sonst nie gezeigt wird. Axel Hoedt, gebürtiger Freiburger und Modefotograf in London, gewährt in "Einmal im Jahr" einen neuen Blick auf alemannische Masken. weiter
  • 456 Leser

Mba schießt das goldene Tor

Die Fußball-Nationalmannschaft von Nigeria hat zum dritten Mal in ihrer Geschichte den Afrika-Cup gewonnen. Im WM-Finalstadion von Johannesburg setzten sich die "Super Eagles" im Finale mit 1:0 (1:0) gegen die Überraschungsmannschaft aus Burkina Faso durch. Torschütze des goldenen Treffers war Sunday Mba (39.). Durch den ersten Titelgewinn seit 1994 weiter
  • 456 Leser

Minotaurus als weggesperrtes Wesen

Hans-Peter Jahn verabschiedet sich mit einem hochkarätigen Programm vom Festival Eclat
In seinem letzten Jahr als Leiter des Stuttgarter Neutöner-Fests Eclat gönnt sich Hans-Peter Jahn einen Luxus: ein extra hochkarätiges Programm. weiter
  • 527 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. Februar

Es erinnert ein wenig an die wunderbare Brotvermehrung, von der in der Bibel Mt. 14,15-21 berichtet: Die Berliner Tafel hat auf der Obstmesse Fruit Logistica wieder Obst und Gemüse gesammelt, nachdem die Ausstellung zu Ende gegangen war. Rund 300 freiwillige Helfer von 19 Berliner Firmen unterstützten die Tafel. Rund 110 Tonnen kamen zusammen, 24 weiter
  • 532 Leser

Nach fünf Rennen keine Medaille

Biathleten in Sprint und Verfolgung so erfolglos wie vor 16 Jahren
Erstmals seit 16 Jahren hat es für deutsche Biathleten keine Medaillen in Sprint und Verfolgung gegeben. Gössner und Henkel wurden je einmal Sechste. Die Männer schafften keinen Platz in den Top Ten. weiter
  • 475 Leser

Neuhausen mit wichtigem Sieg gegen Minden

Der TV Neuhausen/Erms hat im Kellerduell mit dem TSV GWD Minden einen wichtigen 34:28 (15:14)-Erfolg gefeiert und damit die Abstiegsplätze in der Handball-Bundesliga verlassen. Vor 2150 Zuschauern erwischte Minden in der Tübinger Paul-Horn-Arena den besseren Start und führte mit 4:0, ehe Alexander Becker den ersten Neuhausener Treffer erzielte. Marcel weiter
  • 436 Leser

Nicht in die Knie gegangen

Höfl-Riesch gewinnt bei Rolland-Sieg Abfahrts-Bronze - Lust auf Start im Teamwettbewerb
Hochspannung bei der Damen-Abfahrt: Im WM-Ort Schladming setzte sich von den Favoritinnen lediglich Maria Höfl-Riesch durch und sicherte sich Bronze. Überraschend gewann die Französin Marion Rolland. weiter
  • 531 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar

Teure Facebookparty Auf die Veranstalter einer illegalen Facebookparty im Oktober in Magdeburg könnte eine dicke Rechnung zukommen. Polizei und Ordnungsamt gehen von Einsatzkosten von mehr als 200 000 Euro aus. Derzeit müssen sich drei mögliche Mitveranstalter schriftlich erklären, sagte Polizeisprecher Frank Küssner. Im äußersten Fall würden weiter
  • 489 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar

Aserbaidschan bestraft Autor Die autoritäre Führung der Südkaukasusrepublik Aserbaidschan hat einem bekannten Autor alle Hilfen gestrichen, weil er das Nachbarland Armenien "zu freundlich" dargestellt haben soll. Im blutigen Konflikt der beiden Länder um die Provinz Berg-Karabach hatte Akram Ajlisli (75) im Buch "Steinträume" um Mitgefühl für weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar

Simulierter Kampf Das deutsche U-Boot U 32 hat den Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver vor der US-Ostküste verlassen. Höhepunkt werde ein simulierter Kampf zwischen dem U-Boot und einem US-Flugzeugträgerverband sein, erläuterte der Kommandeur Sascha Rackwitz. Neuer Isaf-Chef Die Afghanistan-Schutztruppe der Nato weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar

Schwenninger Verlust Eishockey: Zweitligist Schwenninger Wild Wings verliert seinen Manager Stefan Wagner. Der 39-Jährige löste seinen bis zur nächsten Saison gültigen Vertrag und wechselt in die Organisation von Red Bull Salzburg. Es hieß, Wagner trete seine neue Stelle kommende Woche an, er werde in Schwenningen aber bis zum Saisonende seine weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar

Schneepflug umgekippt Lindenberg - Die winterlichen Straßenverhältnisse sind im Allgäu sogar einem Schneepflug zum Verhängnis geworden. Das Räumfahrzeug kam am Freitag auf der Bundesstraße 308 nahe Lindenberg im bayerischen Landkreis Lindau von der Straße ab und kippte um. Für die Bergung am Samstag war die Queralpenstraße komplett gesperrt, weiter
  • 437 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar

Kritik an Betriebsrat Die IG Metall geht juristisch gegen den Betriebsrat des Reinigungsspezialisten Kärcher vor. Die Gewerkschaft will mit Hilfe des Arbeitsgerichts in Stuttgart die Auflösung des Gremiums am Stammsitz in Winnenden erreichen. Das sagte der Geschäftsführer der IG Metall Waiblingen, Matthias Fuchs. Hintergrund sind die Betriebsversammlungen weiter
  • 740 Leser

ÖSV so schwach wie 1989

Jetzt wird gemeckert: Nachdem gestern das Gastgeberland Österreich auch in der Frauen-Abfahrt keine Medaille erreicht hatte, wurde eifrig nachgerechnet. Von Minimum zehn Plaketten war man im ÖSV-Lager ausgegangen. Nach fünf von elf Wettbewerben in Schladming, gibts jedoch erst eine Bronzemedaille durch Niki Hosp (Kombination): Eine derart schwache weiter
  • 382 Leser

Polanski sauer, weil sich die Kollegen ergeben

"Wir müssen einfach geiler auf Tore werden" - Hoffenheims Mittelfeldspieler Eugen Polanski platzte nach der 0:1 (0:1)-Niederlage bei Hannover 96 lautstark der Kragen. Der 26 Jahre alte Pole, in der Winterpause von Mainz 05 zur TSG gewechselt, konnte nicht glauben, mit welcher Nonchalance sich einige seiner Teamkollegen in diese unnötige Niederlage weiter
  • 520 Leser

POLITISCHES BUCH: Berliner Wandel

In der umfangreichen Literatur zur NS-Zeit fand sich bislang keine kompakte Geschichte der Reichshauptstadt während der Nazi-Diktatur. Diese Lücke ist 80 Jahre nach der Machtergreifung durch Hitler nun geschlossen. Das Buch der beiden Historiker von der Berliner Humboldt-Universität liest sich wie die notwendige Vertiefung einer Ausstellung, die weiter
  • 436 Leser

Polizei vermutet Brandstiftung

Nachdem in einem Obdachlosenheim in Lahr (Ortenaukreis) in der Nacht zum Sonntag zum wiederholten Male ein Feuer gelodert hat, ermittelt die Polizei wegen möglicher Brandstiftung. "Eine heiße Spur haben wir derzeit aber noch nicht", sagte der Leiter der Kriminalaußenstelle Lahr, Johannes Singler, laut Mitteilung der Polizei. Seit November habe es weiter
  • 450 Leser

Rasante Fahrt endet im Fluss: Ulmer tot

Ein tödliches Ende hat eine Spritztour am Wochenende genommen: Ein mit zwei Männern besetztes Auto ist am Samstag in Leipzig außer Kontrolle geraten und in das Flüsschen Parthe gestürzt. Der 27 Jahre alte Beifahrer, der in Ulm wohnte, kam dabei ums Leben. Den drei Jahre jüngeren Fahrer aus Leipzig brachten Rettungskräfte ins Krankenhaus, wie weiter
  • 525 Leser

Rechnungshof sieht Luft im Bundeshaushalt

Experten schätzen Einsparpotenzial auf 25 Milliarden Euro - Verfassungsschutz im Visier
Die Bundesregierung könnte nach Einschätzung des Bundesrechnungshofs mittelfristig 25 Milliarden Euro pro Jahr einsparen. "Es ist eine Menge Luft im Bundeshaushalt", sagte der Präsident der Behörde, Dieter Engels. Viele Subventionen und Förderinstrumente seien völlig überholt. "Weil der Druck nicht da ist, fehlt der Wille, etwas zu ändern", weiter
  • 452 Leser

Respekt für Schavan

Viel Lob nach Rücktritt - Bürger sehen durch Affäre auch Merkel beschädigt
Annette Schavan erfährt nach dem Rücktritt als Ministerin viel Anerkennung. Die Bürger sehen durch die Plagiatsaffäre indes auch die Kanzlerin belastet. weiter
  • 495 Leser

Rocker befolgen Esslinger Verbot

Die Stadt Esslingen hat sich am Sonntag erfolgreich mit dem Verbot eines Rockertreffens durchgesetzt. Bis zum späten Nachmittag hatte die Polizei einem Sprecher zufolge keine Verdächtigen registriert. Mit einer Allgemeinverfügung hatte die Stadt die geplante Zusammenkunft untersagt. Hintergrund war den Angaben nach eine tödliche Messerstecherei weiter
  • 455 Leser

Rot-grüne Koalition in Hannover steht

Drei Wochen nach der Landtagswahl in Niedersachsen haben sich SPD und Grüne auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Dies bestätigten beide Parteien gestern in Hannover. Die Grünen erhalten mit den Ressorts Agrar, Umwelt, Wissenschaft und Justiz vier der neun Ministerien, wie der designierte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) erklärte. Die SPD übernimmt weiter
  • 439 Leser

Samba, Samba, Samba

Brasilien feiert fünf Tage und Nächte lang Karneval
Prächtige Kostüme, nackte Haut, Samba-Musik an allen Orten: Brasilien feiert Karneval. Höhepunkte: die Paraden der Samba-Schulen gestern und heute. Am Rande gab es Schlammfeten und Proteste. weiter
  • 492 Leser

Sandhausen fertigt St. Pauli ab

Mit einem Sieg im Berliner Zweitliga-Derby kann Hertha BSC erstmals in dieser Saison dorthin springen, wo sich der Etatkrösus am liebsten sieht - auf Platz eins. Knapp 75 000 Anhänger werden heute (20.15/live Sport1) im Duell mit Union für eine Saisonrekordkulisse sorgen, wenn die Hertha-Fans ihr Team im Olympiastadion nach vorne peitschen wird. weiter
  • 500 Leser

Schärfere Töne der Befürworter

Angriffe auf die Deutsche Bahn - Kretschmann: S-21-Unsicherheit "schwer erträglich"
Zu teuer und zu langwierig: Nach Zweifeln an der Zukunft des Bahnprojekts Stuttgart 21 trommeln Befürworter nun umso lauter für das Bauvorhaben - und kritisieren die Deutsche Bahn. weiter
  • 532 Leser

Schneesturm: Zehn Tote, aber auch Erleichterung

Der Schneesturm "Nemo" hat entlang der US-Ostküste zehn Menschen getötet, die Stromversorgung und den Verkehr für Stunden lahmgelegt. Dennoch zeigen die Amerikaner sich erleichtert, sie hatten Schlimmeres befürchtet. Mehr als 650 000 Haushalte und Betriebe waren zeitweise ohne Strom. Mehr als 5000 Flüge und nahezu alle Zug- und Busverbindungen weiter
  • 440 Leser

Schwieriges Gas-Projekt

Bundesregierung will Fracking rasch regeln - Länder skeptisch
Die Gasförderung aus tiefen Gesteinsschichten erhitzt die Gemüter. Die Chancen für die Wirtschaft sind enorm, die Risiken für die Umwelt offenbar ebenso. Kritik kommt aus den Bundesländern. weiter
  • 447 Leser

Später Erfolg eines Dickschädels

Siegfried Steiger hat vor 40 Jahren die Notrufnummer 112 durchgeboxt
Wenn das Leben in Gefahr ist, gibt es Hilfe unter 110 oder 112. Das ist heute selbstverständlich. Doch die zentralen Notrufnummern sind vergleichsweise jung: Sie werden in diesem Jahr erst 40. weiter
  • 467 Leser

SPORT

Bronze für Höfl-Riesch Schladming - Maria Höfl-Riesch hat bei der alpinen Ski-WM in Schladming die Bronzemedaille in der Abfahrt gewonnen. Zwei Tage nach ihrem Sieg in der Super-Kombination musste sich die 28-jährige Partenkirchnerin gestern nur der französischen Überraschungssiegerin Marion Rolland und der Italienerin Nadia Fanchini geschlagen weiter
  • 429 Leser

Titelverteidiger Göppingen mit Sieg im EHF-Cup

Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen ist standesgemäß in die neu geschaffene Gruppenphase des EHF-Pokals gestartet. Gegen Eskilstuna Guif, Tabellenführer der schwedischen Eliteliga, feierte der Europapokalsieger der letzten beiden Jahre einen verdienten 37:26 (20:16)-Kantersieg. Die körperlich unterlegenen Skandinavier konnten nur die ersten zehn weiter
  • 465 Leser

Tot trotz des Sicherheitsgurts

Bei einem Unfall auf Schneeglätte bei Walddorfhäslach (Kreis Reutlingen) ist ein 69-Jähriger in der Nacht zum Samstag trotz angelegten Sicherheitsgurts aus dem Auto geschleudert worden und dabei ums Leben gekommen. Der Mann sei von Stuttgart in Richtung Tübingen unterwegs gewesen und habe nach mehreren riskanten Überholmanövern mit überhöhter weiter
  • 518 Leser

Trotz Billigkonkurrenz aus Fernost überlebt

Groz-Beckert ist eines der wenigen Unternehmen der schwäbischen Textilindustrie, die trotz der Billigkonkurrenz aus Fernost überlebt haben. Die familiengeführte Gruppe beschäftigt mehr als 7500 Menschen, davon 2200 am Stammsitz in Albstadt (Zollernalbkreis). Der Umsatz lag 2011 bei 528 Mio. Euro. Das Unternehmen hat sich vom reinen Stricknadelhersteller weiter
  • 693 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, WM in Schladming/Österreich Superkombination der Männer Abfahrtslauf/Slalom ab 11.45/ab 18.15 Uhr Snooker, Welsh Open in Newport 1. Tag, Runde der letzten 32 ab 14.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 21. Spieltag Hertha BSC - 1. FC Union Berlin ab weiter
  • 470 Leser

Umstrittene Technik

Bürgerinitiativen gegen Fracking haben sich in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen gebildet. Sie befürchten eine Verseuchung des Trinkwassers mit giftigen Chemikalien. Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Sachsen-Anhalt kommen ebenfalls als Fördergebiete infrage. Die Länder verlangen, den Einsatz umweltgefährdender Stoffe beim Fracking weiter
  • 469 Leser

Unfall mit drei Schwerlastzügen

Bei einer Karambolage mit drei Schwerlastzügen und einem Personenauto auf der Autobahn 6 nahe Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Warum die Fahrzeuge in der Nacht zum Samstag zusammengekracht waren, war laut einem Polizeisprecher am Sonntag weiter unklar. Ein Sattelzug war von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. weiter
  • 414 Leser

Vergewaltigt und aufgeschlitzt

Eine brutal misshandelte 17-Jährige ist in der südafrikanischen Hauptstadt Kapstadt gestorben. Sie war von einer Gruppe Männer vergewaltigt und verstümmelt worden. Drei Männer Anfang 20 sind bisher verhaftet worden, einer könnte ihr Ex-Freund sein. Die 17-jährige Anene Booysen war in einem Industriegebiet in Bredasdorp, 130 Kilometer östlich weiter
  • 534 Leser

Vesperkirche in Esslingen

Mit einem ökumenischen Gottesdienst beginnt am 24. Februar die 5. Esslinger Vesperkirche. Alle Menschen seien eingeladen, sich beim gemeinsamen Mittagessen zu begegnen - "ob arm oder wohlhabend, mit oder ohne Arbeit, alleinstehend oder mit Familie, alt oder jung und unabhängig von Religion oder Konfession", teilte der Kreisdiakonieverband Esslingen weiter
  • 446 Leser

Wachsende Sorgen um den Euro-Kurs

EU-Währungskommissar Olli Rehn hat vor den Folgen eines überhöhten Euro-Wechselkurses gewarnt. "Eine Anhebung des Euro-Wechselkurses wäre vor allem für die südlichen Euroländer sehr schädlich", sagte Rehn dem österreichischen Magazin "Profil". "Deutschland, Österreich, Niederlande, Finnland könnten das noch verkraften. Aber die südlichen weiter
  • 695 Leser

Wilde Kerle auf Titeljagd im Eiskanal

Show der wilden Kerle: Bei der Weltmeisterschaft im "Ice Cross" im niederländischen Landgraaf ging es am Wochenende spektakulär zur Sache. Mit bis zu 60 Stundenkilometern rasten die Teilnehmer durch den 700 Meter langen Eiskanal. Wer vorne dabei sein wollte, brauchte Kraft und vor allem perfekte Körperkontrolle. Den Sieg holte sich der Schweizer weiter
  • 490 Leser

Zehntes Saisontor als Geburtstags-Präsent

Calhanoglu und der KSC auf Zweitliga-Kurs
Der 1. FC Heidenheim meldet in der dritten Fußball-Liga Ansprüche an im Rennen um die Zweitliga-Aufstiegsplätze. Der Karlsruher SC ist schon auf Kurs. weiter
  • 404 Leser

Leserbeiträge (5)

Bass-Spieler/in gesucht!

Der Akkordeonclub Waldstetten sucht eine/n Bass-Spieler/in!

Bei Interesse kontaktiere Dirigent Dietmar Schimmele unter der Tel.Nr.: 07175/5052 oder unter der E-Mail-Adresse: dietmar.schimmele@web.de.

 

weiter
  • 3796 Leser

Wirtsbergpokal am 17. Februar 2013

Für Sonntag, den 17.02.13 plant der SC-Heubach-Bartholomä den traditionellen Wirtsberg-Pokallanglauf an der Wirtsberg Skihütte in Bartholomä durchzuführen. Start ist um 11:00 Uhr an der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä. Bei dieser Veranstaltung werden die Bezirksmeister der Skibezirke Ostalb und Stuttgart

weiter
  • 3935 Leser

Komödienstadel mit Herz - Schmerz (liebe Angela!)

KOMMENTAR · SCHAVAN-RÜCKTRITT: Opfer des atemlosen Polit-Betriebs

Sehr verehrter Herr Becker, sie behandeln den interessierten und deshalb informierten Leser schlecht, d.h. Sie treiben "Schindluder" mit ihm, sind dabei allerdings nicht allein: Haben etwa die Herausgeber im Südwesten ein Machtwort gesprochen oder wird in den Redaktionen

weiter
  • 3
  • 7731 Leser

Fasching im AWO-Kinderhaus

Mit ihrem Auftritt am Rosenmontag im AWO-Kinderhaus sorgten die Nuilermer-Loimasiadr für Stimmung und Begeisterung bei den Kindern und ihren Erzieher/innen.

weiter

DJK-SG Wasseralfingen bringt die Halle zum Toben

Fasching bei der DJK-SG Wasseralfingen – das steht für ein tolles Programm mit zahlreichen Auftritten, eine spitzen Band und tolle Stimmung.

Am Faschingssamstag war die Glück-Auf-Halle in Hofen bis auf den allerletzten Platz besetzt. Unter dem Motto „Casino DJK“ hatte die DJK-SG Wasseralfingen zum Feiern eingeladen. Als Moderatoren

weiter
  • 5060 Leser