Artikel-Übersicht vom Montag, 25. Februar 2013

anzeigen

Regional (123)

Das Abi ist begehrt

Gesprächsabend „Pro Realschule“ in Schwäbisch Gmünd
„Nicht mit der Brechstange etwas kaputtmachen, bevor das Neue funktioniert“, so äußerte sich Thomas Krieg am Montag in der Diskussion beim Gesprächsabend „Pro Realschule“, zu dem CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold in die Schiller-Realschule eingeladen hatte. weiter
  • 261 Leser
GUTEN MORGEN

Doof und sexy

Plakate sind doof. Manche sind vollgepatscht mit Text und Zahl und noch mehr Text. Kann man nur lesen, wenn die Wand in Sichtweite einer der Aalener Ampeln mit Meditationspflicht steht. Oder sie sind sexistisch wie die Werbung für schwarzes Bier: Zwei Menschen, kaum bekleidet und offenbar heterosexuell, liegen in Bett und Bild, präkoital, postkoital weiter
  • 2
  • 686 Leser

Großprojekt beginnt bald

Ortschaftsrat Schweindorf beschäftigt sich mit Riesstraße und Dorfplatz
Rund 800 000 Euro werden in diesem Jahr in Schweindorf für Straßenbaumaßnahmen und die Sanierung der Versorgungsleitungen in der Riesstraße und Kirchstraße sowie zur Dorfplatzgestaltung investiert. Das wurde im Ortschaftsrat Schweindorf bekannt gegeben. weiter
  • 408 Leser

Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Abtsgmünd Die Kinderbedarfsbörse des evangelischen Kindergartens Regenbogenhaus ist am Samstag, 23. März, von 9.30 bis 11.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd. Während der Börse gibt es einen Kaffee- und Kuchenverkauf. Tische können unter der Telefonnummer (07366) 924626 zwischen 13 und 14 Uhr oder zwischen 19 und weiter
  • 453 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Elchingen Der Elternbeirat des Kindergartens St. Josef veranstaltet am Samstag, 2. März, von 11 bis 13 Uhr in der Turn- und Festhalle in Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe für 5 Euro. Anmeldungen bei Frau Mann, Telefon (07367) 3431811 oder Frau Bolsinger, Telefon (07367) 920093.Ortschaftsverwaltungen geschlossen weiter
  • 412 Leser

Kurz und bündig

Eine Reise durch Schwaben Roland Gauermann unternimmt am Mittwoch, 27. Februar, von 17 bis 18.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte im Samariterstift Neresheim „Eine Reise durch Schwaben“. Bei einer „Wanderung“ durchs Ländle gibt es viel Heiteres und auch Nachdenkliches zu entdecken und es werden schwäbische Lieder gesungen. weiter
  • 346 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Richard Petri, Postweg 31,?zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Berta Meyer,Schwedenweg 23, zum 81.?Geburtstag.Hüttlingen. Hans-Otto Krüger, Beet-hovenstr. 59, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Jürgen Tegge, Dreißen-talstr. 65, zum 78. Geburtstag.Westhausen. Leo Gelbmann, Mozartstr. 40, zum 74. Geburtstag.Ellwangen. Elisabeta Nagy, Dalkinger weiter
  • 181 Leser

Der nächste Frühling kommt bestimmt

Frühling lässt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land ...Leider ist es noch nicht ganz so weit. Aber der nächste Frühling kommt bestimmt. Und wenn man genau hinschaut, sind die Boten schon zu sehen. Schneeglöckchen im klassischen Ambiente, am Montagmittag aufgenommen an geschützter Stelle weiter

Kurz und bündig

Internationaler Frauentreff Am Mittwoch, 27. Februar, ist um 17.30 Uhr Internationaler Frauentreff mit Programmdiskussion im Kinderhaus. weiter
  • 2177 Leser

Kurz und bündig

DRK-Kinderkleiderbasar in Essingen Das DRK organisiert am Samstag, 9. März, von 10 bis 12 Uhr den Frühjahr-Sommer-Basar in der Schönbrunnenhalle.Gewerbegemeinschaft tagt Der Ostermarkt, Weihnachtsmarkt und neue Werbeinitiativen sollen in der Hauptversammlung der Gewerbegemeinschaft Esingen besprochen werden: am Dienstag, 26. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus weiter
  • 423 Leser

Nachwuchs kommt

Musikverein Essingen mit neuen Jungmusikern
Eine Rückschau und Neuwahlen bestimmten die Generalversammlung des Musikvereins Essingen im Gasthaus Ritter. Als besonders erfreulich wurde hervorgehoben, dass der Verein nun Nachwuchs aus der ehemaligen Bläserklasse bekommt und weiter auf Beziehungen mit der Schule setzt. weiter
  • 5
  • 460 Leser

Polizeibericht

20 Felgensätze gestohlenEssingen. Gewaltsam verschaffte sich ein Unbekannter Zutritt in die Räumlichkeiten einer Lagerwerkstatt in der Ferdinand-Porsche-Straße. Er klaute dort ca. 20 Sätze Alufelgen. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 8000 Euro geschätzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fand der Einbruch in der Nacht von Freitag auf Samstag statt. weiter
  • 610 Leser

Viel mehr als nur Narkose

Sonntagsvorlesung: Dr. Achim Thiel vom Ostalb-Klinikum spricht über Anästhesiologie und Intensivmedizin
In der Reihe der medizinischen Sonntagsvorlesungen spricht Prof. Dr. Achim Thiel, Chefarzt der Anästhesiologie und Intensivmedizin am Ostalb-Klinikum Aalen, am 3. März um 11 Uhr im Gmünder Torhaus, unter anderem über die Aufgaben einer modernen Anästhesieabteilung im Klinikalltag. weiter
  • 405 Leser

Wilder Westen in Essingen

Essingen. „Wilder Westen“ ist das Motto der Kinderkulturküche, die vom 5. bis 9. August zum zweiten Mal in Essingen stattfindet. In der Pädagogik erfahrene und qualifizierte Kräfte leiten die Ferienbetreuung ehrenamtlich.Im 2000 Quadratmeter großen Naturgarten lassen sich Spielideen der Kinder prima umsetzen. Bei schlechtem Wetter stehen weiter
  • 571 Leser

DNA-Analyse: Dem Täter auf der Spur

Aalen. Zehn Jahre Biotechnologisches Gymnasium in Aalen. Aus diesem Anlass hat der Förderverein der Justus-von-Liebig-Schule Aalen Dr. Ute Herzer, Sachverständige für DNA-Analytik des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg für einen Vortrag gewonnen. „Molekulargenetische Untersuchungen in der Forensik – Vom Tatort zum Gericht“ lautet weiter
  • 682 Leser

Kürzung der Landeszuschüsse bereitet Sorgen

Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbands Ostalb – Dirigenten und Musiker besuchen immer weniger Fortbildungen
Die SHW-Bergkapelle war Ausrichter der Hauptversammlung des Blasmusikverbands Ostalb in der Spiesel-Turnhalle. Das große Festwochenende steigt vom 19. bis zum 21. Juli in Verbindung mit dem 31. Kreismusikfest. weiter
  • 543 Leser

„Er ist mein bestes Medikament“

Der körperlich behinderte Schüler Marco arbeitet als Patientenbegleiter in der Aalener Geriatrie
Marco hat’s geschafft. Hat den ersten Schritt gewagt hinein in ein weitgehend eigenverantwortliches Leben. Vielleicht sieht sich der Konrad-Biesalski-Schüler selbst ja als Glückskind. Denn seit er Praktikant ist in der Geriatrie des Ostalb Klinikums ist der Alltag hier auf Station 46 für alle – für Patienten, Ärzte und Pflegekräfte – weiter
  • 5
  • 553 Leser

Das Älterwerden

Neuer Arbeitskreis zum demographischen Wandel
Wie kann Lautern die Herausforderungen des demographischen Wandels stemmen? Damit beschäftigt sich der neue Arbeitskreis „Älter werden in Lautern“. weiter
  • 389 Leser

Die Schneemann-Armee auf der Bartholomäer Marktwiese

160 Schneemänner und -frauen bevölkern seit Samstagnachmittag wieder die Marktwiese in Bartholomä. Dabei hatte es auch diesen Winter nicht gut ausgesehen mit dem Schnee. Zweimal mussten die Veranstalter den dritten Schneemann-Cup verschieben, bevor die Teams bei dem fröhlichen und durchaus sportlichen Event gegeneinander antreten konnten. Insgesamt weiter
  • 146 Leser

Immer geradlinig

Unternehmer und Rallye-Chef Kurt Maier feiert in Mögglingen seinen Achtzigsten
Die Schilder am Wohnhaus mit dem großen Parkplatz erinnern noch an die geschäftigen Zeiten der Kartonagenfabrik Maier. Heute sind auf dem Areal mehrere kleine Gewerbebetriebe angesiedelt. Aber die großen Gebäude erinnern an die Zeiten von Fabrik und Museum für Oldtimer, die große Leidenschaft von Kurt Maier. Jetzt ist er 80 geworden. weiter
  • 381 Leser

Informationen am Gymnasium

Heubach. Ein Tag der offenen Tür ist am Rosenstein-Gymnasium in Heubach. Dieser ist am Dienstag, 5. März, ab 16.30 Uhr. Grundschüler der vierten Klassen sowie ihre Eltern können einen Einblick in die Schule erhalten und sich über das Schulleben und die verschiedenen Profile der Schule informieren. Anschließend besteht Gelegenheit, in kleinen Gruppen weiter
  • 317 Leser

Informationen an der Realschule

Heubach. Die Schulleitung der Realschule Heubach lädt Schüler der vierten Grundschulklassen und ihre Eltern ein zum „Tag der offenen Tür“ am Mittwoch, 6. März, von 16 bis 18 Uhr. Nach der Begrüßung und Einführung durch den Schulleiter werden die Gäste die Gelegenheit haben, an kurzen Unterrichtssequenzen in verschiedenen Fächern teilzunehmen. weiter
  • 270 Leser

Kritik an Schulamt

Böbingen Gemeinderat diskutiert Haushalt und Schule
Im sechsten Jahr ist Böbingen schuldenfrei. Der Gemeinderat befasst sich am Montag mit dem Haushalt der Gemeinde. Zudem war die Werkrealschule Thema. weiter
  • 5
  • 430 Leser

Thema Gebiet Hirschrain-Nord

Bartholomä. Mit der Besichtigung der neu eingerichteten Kinderkrippe im Kindergarten „Marktwiese“ beginnt die Sitzung des Bartholomäer Gemeinderates am Mittwoch, 27. Februar, um 18 Uhr vor Ort im Kindergarten. Gegen 18.30 Uhr geht die Sitzung im Rathaus weiter. Zunächst geht es um die Konzeption für eine dezentrale Energieversorgung im Baugebiet weiter
  • 353 Leser

Ein „KuKuks-Ei“ für das Gmünder Nest

Architekten und die Stadt Gmünd informieren im „Schönblick Forum“ über den Aussichtsturm Wetzgau
Der neue Aussichtsturm soll rund 35 Meter hoch sein, über 208 Stufen verfügen und aus robustem Material erbaut werden. Architekten informierten rund 90 Gäste im Schönblick Forum über das Bauvorhaben. Durch den Verkauf von Spiegeln und Stufen konnte die Landesgartenschau GmbH bereits 40 Prozent der Kosten einnehmen. weiter
  • 5
  • 783 Leser

Kurz und bündig

Frühstück und Bibelgespräch Alle interessierten Frauen sind am Mittwoch, 27. Februar, ins Augustinus-Gemeindehaus zum gemeinsamen Frühstück von 9 bis 10 Uhr sowie zum anschließenden Bibelgespräch „Bekenntnis des Petrus“ um 10 Uhr mit Münsterpfarrer Robert Klocker eingeladen.Abendseminar in der Waldorfschule Familien- und Sozialberaterin, weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Epilepsie-Selbsthilfegruppe Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke trifft sich am Mittwoch, 27. Februar, ab 19 Uhr im Büro der Kappelgasse.Parler-Schüler musizieren Die Schülerinnen und Schüler des Musik-Neigungskurses 12 des Parler-Gymnasiums laden am Mittwoch, 27. Februar, um 20 Uhr zu einem Vorspiel-Abend ihres Abitur-Programmes in die städtische weiter
  • 240 Leser

Salomonischer Vorschlag

Ortschaftsrat in Straßdorf berät über Wallenstraße
Die Wallenstraße in Straßdorf wird vorerst nicht für den Durchgangsverkehr geöffnet. Dafür sprach sich der Ortschaftsrat am Montag aus. Im Gegenteil, es sollen sogar mehr Kontrollen als bisher erfolgen, um die Sicherheit der Grundschüler der anliegenden Römerschule zu gewährleisten. weiter
  • 386 Leser

Kontaktstelle Elternbildung ist jetzt online

VHS und Stadt richten Veranstaltungskalender mit Terminen und Angeboten für Eltern und Kinder ein
Schwäbisch Gmünd bietet eine Vielzahl an Einrichtungen für Eltern und ihre Kinder. Diese sind nun alle vernetzt und bieten auf der Homepage www.schwaebisch-gmuend.de/elternbildung eine Übersicht über bevorstehende Veranstaltungen und Termine, wie zum Beispiel den Elternbildungstag am 16. März. weiter
  • 217 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHerbert Lutz, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 84. Geburtstaganfilo Commito, Klarenbergstraße 22, zum 84. GeburtstagAmaliya Lening, Oderstraße 85, Bettringen, zum 83. GeburtstagKatalin Geiger, Kolomanstraße 41, zum 81. GeburtstagJohann Schnabel, Lausitzer Weg 3, zum 80. GeburtstagIngeborg Hintz, Am Käppele 8, Großdeinbach, zum 73. Geburtstag weiter
  • 107 Leser

Beim Schnuppertag

Schlossgartenschule in Alfdorf öffnete ihre Türen
Bei einem Schnuppertag an der Werkrealschule Schlossgartenschule konnten Schüler der zukünftigen 5. Klasse einen Vormittag lang einen Streifzug durch die Fächer Materie, Natur, Technik, Bildende Kunst, Informatik und Deutsch machen. weiter
  • 346 Leser

Reise in die Geschichte

Familiengeschichte der Woellwarths Thema beim GHV Böbingen
Der Geschichts- und Heimatverein Böbingen trumpfte bei seiner Jahreshauptversammlung mit einem ganz besonderen Tagesordnungspunkt auf: Christoph Freiherr von Woellwarth aus Essingen begeisterte mit seinem Vortrag über die besonderen Beziehungen seiner Familie zu Ober- und Unterböbingen vom Mittelalter bis in die Zeit der Reformation. weiter
  • 4
  • 266 Leser

Von Liebe, Träumen und Kampf

Gilgamesch-Epos im Kloster
Traum, Liebe, Kampf, Natur, das Ich und die Kreuzigung – diesen Themen des Gilgamesch-Epos widmet sich der Aalener Künstler Heinrich Wolf. Am Samstag, 23. Februar, um 19 Uhr stellt er seine Werke im Kloster Lorch im Refektorium in Verbindung mit einer musikalischen Interpretation vor. weiter
  • 447 Leser

„Jetzt wird erst Mal entkernt“

Leicht Küchen AG hat mit Entkernung des Gebäude 2 begonnen
Demnächst sind sie Geschichte, die Gebäude 1 und 2 der Leicht Küchen AG in Waldstetten. Doch vor dem Abriss werden die Häuser zuerst entkernt. Von außen ist demnach noch keine Veränderung sichtbar. Die Entkernung dauert noch einige Wochen, heißt es aus dem Unternehmen. Der Abriss soll Mitte Mai beendet sein. weiter
  • 239 Leser

„Männer wie im Bilderbuch“ im Muckensee

Es sind noch Karten übrig
Für die Aufführung „Männer wie im Bilderbuch“ von „Dein Theater Stuttgart“ im Café Muckensee am Samstag, 2. März, um 20 Uhr gibt's noch Karten an der Abendkasse. weiter
  • 383 Leser

Ein weiteres Zimmer wird restauriert

Hauptversammlung des Vereins Heubacher Schloss – Ex-Bürgermeister Klaus Maier für seine Verdienste geehrt
Wahlen, neue Mitglieder und ein neuer Anlauf zur Restsanierung des Heubacher Schlosses standen im Mittelpunkt der harmonischen Hauptversammlung des Schlossvereins. weiter
  • 306 Leser

Kein Flickwerk

Rekordhaushalt in Alfdorf / Gestaltung der Ortsmitte
„Heute legen wir Ihnen einen Rekordhaushalt vor“, kündigte Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan am Montagabend in der Gemeinderatssitzung an. Ein Haushaltsvolumen von 18,731 Millionen Euro gab es in der Gemeinde noch nie. weiter
  • 367 Leser

Kurz und bündig

Schlachtfest im Schützenhaus Der Schützenverein Waldstetten lädt am Sonntag, 10. März, von 10 bis 22 Uhr zum Schlachtfest ins Schützenhaus ein. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Durchgehend werden Schlachtplatte mit Kraut, Bauernbratwürste, Schnitzel mit Salat, Pommes, und vieles mehr serviert. Am Nachmittag gibt es Kaffee und selbstgebackenen weiter
  • 209 Leser

Modernes und Monumentales

Ausstellung zum Werk des Gmünder Architekten Hans Herkommer in der VHS am Münsterplatz
Unter dem Titel „Moderne Architektur exemplarisch“ zeigt die Stadt Schwäbisch Gmünd in der Volkshochschule (VHS) am Münsterplatz Modelle von Bauwerken des Gmünder Architekten Hans Herkommer. Zur Ausstellungseröffnung referierte am Montagabend Dr. Matthias Schirren, Professor für Geschichte und Theorie der Architektur an der Technischen Universität weiter
  • 377 Leser

Wer darf sich bewerben?

Frauen aus den Kommunen Alfdorf, Althütte, Aspach, Großerlach, Gschwend, Kaisersbach, Mainhardt, Murrhardt, Oppenweiler, Rudersberg, Spiegelberg, Sulzbach an der Murr, Weissach im Tal, Welzheim und Wüstenrot. Bewerbungsbögen gibt's in den Rathäusern oder im Internet unter www.schwaebischerwald.com.Erste Schwäbische Waldfee gesuchtAlfdorf. Die Fremdenverkehrsgemeinschaft weiter
  • 284 Leser

Zenker stellt aus

Donzdorf. Eine Bilderausstellung von Sonja Zenker gibt es von Donnerstag, 7. März, bis Freitag, 12. April in der Stadthalle in Donzdorf zu sehen. Die Vernissage findet am 7. März um 19 Uhr in der Stadthalle statt. weiter
  • 1876 Leser

Auch in Aalen werden GD-Schilder verlangt

Landratsamt rechnet mit anhaltender Nachfrage
5000 GD-Nummern sind reserviert, am Montag wurden in der Zulassungsstelle Schwäbisch Gmünd bis zum Nachmittag 133 ausgegeben. Vier GD-Schilder wurden außerdem im Landratsamt in Aalen vergeben. weiter
  • 5
  • 693 Leser

Martin Walser heute Abend im Prediger

Autor Gast der Zeitgespräche
Der Schriftsteller Martin Walser wird heute Abend um 19.30 Uhr im Prediger seinen aktuellen Roman „Das dreizehnte Kapitel“ vorstellen. Walser ist zum zweiten Mal Gast der „Zeitgespräche“. weiter
  • 3
  • 305 Leser

Nils Schmid zu Gast beim Bauernverband

Am Mittwoch in Böbingen
Der Bauernverband Ostalb veranstaltet den „Ostalb-Bauerntag“ am Mittwoch, 27. Februar, ab 19.30 Uhr in der Römerhalle in Böbingen. Zu Gast: Minister Nils Schmid. weiter
  • 277 Leser
GUTEN MORGEN

Weiter warten

Was haben wir drauf gewartet. Und jetzt endlich diese subtropische Strömung, die alles vergessen lässt, was nach Winter aussieht. Das Salz auf den Straßen, den Schnee in der Einfahrt, die dicken Mäntel.Mit dem T-Shirt auf dem Balkon und im Straßencafé vor der Eisdiele. Dazu das frische Grün am Wegrand, blauer Himmel, Sonne. Das Glück ist perfekt. Fast. weiter
  • 350 Leser

Kurz und bündig

Umbau im MüZe Der Umbau im Mütterzentrum Heubach beginnt. Deshalb ist der Mini-Kindergarten am Donnerstag, 28.Februar und am Freitag, 1. März geschlossen. An diesen Tagen wird das MüZe ausgeräumt und der Mini-Kindergarten im Hauptgebäude des Areals Übelmesser eingeräumt. Ab dem 4. März finden der Mini-Kindergarten, alle Spielgruppen und weitere Angebote weiter
  • 169 Leser

Kurz und bündig

Infoabend zur Heilfastenwoche Im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul findet vom 3. bis 10. März eine ökumenische Heilfastenwoche unter dem Motto „Mensch, riskier’ was!“ statt. Dazu gibt es am Dienstag, 26. Februar, um 19 Uhr in Peter und Paul auf der Heide einen Infoabend.Sieger-Köder-Film in Unterkochen Die KAB Unterkochen weiter
  • 462 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Neuer Kreisbrandmeister Bei der Dienstversammlung aller Landkreisfeuerwehren in der Wemdinger Stadthalle wurde der 53-jährige Kreisbrandinspektor Rudolf Mieling aus Kaisheim zum neuen Kreisbrandmeister gewählt. Bernhard Meyr aus Wemding, der den 169 Feuerwehren aus dem Donau-Ries-Kreis mit 7400 Floriansjüngern 24 Jahre vorstand, trat zu den Neuwahlen weiter
  • 391 Leser

Aus dem Alltag eines Notarztes

Westhausen. Das DRK Westhausen beginnt sein Jubiläumsjahr zum 75-jährigen Bestehen am Mittwoch, 27. Februar, mit Dr. Raimund Stehle, der die Besucher virtuell zu einigen seiner Notarzteinsätzen mitnimmt. Los geht’s um 19 Uhr im Feuerwehrhaus Westhausen. weiter
  • 2473 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Aufhausen verschoben Die für heute Dienstag, 26. Februar, terminierte Sitzung des Ortschaftsrats von Bopfingen-Aufhausen muss krankheitsbedingt entfallen. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.Urnengräberfeld in Pflaumloch Der Ortschaftsrat Pflaumloch tagt am Mittwoch, 27. Februar, um 19 Uhr im Rathaus Pflaumloch. Auf der Tagesordnung weiter
  • 340 Leser

Lachtränen zur Geburtstagsparty

Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen glänzt mit dem Lustspiel „Je oller desto doller“
Die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen hat bei der Premiere des Lustspiels „Je oller desto doller“ vor ausverkauftem Haus in der Steigfeldhalle begeistert. Spontaner Beifall während der Aufführungen und ein tosender Schlussapplaus waren der Lohn für einen unterhaltsamen Abend. weiter
  • 964 Leser

Wer spielt mit im Fußball-Clip?

Riesbürg-Utzmemmingen. Regiestudent Bernd Faaß dreht in Utzmemmingen einen Kurzfilm über die Faszination Kreisligafußball (wir berichteten) und sucht Komparsen. Erster Drehtermin ist der 2. März, beim Spiel FV Utzmemmingen gegen SpVgg Ederheim. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. Vorm Spiel gibt es eine Einweisung des Filmteams. Weitere Drehtage sind 9. und weiter
  • 429 Leser
OB-Wahl mit Pannen,Bauboom am BahnhofIn und um den Bahnhof Schwäbisch Hall wird sich in diesem Jahr einiges tun: Nachdem die Stadt 2012 das Bahnhofsgebäude und die Güterabfertigung erworben hat, macht sie nun Nägel mit Köpfen und kauft auch noch die stillgelegte Gleisfläche zwischen Löwenbrauerei und Bahnlinie. Größenordnung: 35 750 Quadratmeter. Über weiter
  • 557 Leser

Das war menschliche Entwicklung pur

Von der Kindheit bis zum Erwachsenwerden: Der „Ellwanger Jugendchor“ zeigte das Stück „Herzflimmern“
Immer schon durfte man auf ein besonderes Ereignis gespannt sein, wenn der „Ellwanger Jugendchor“ in das vollbesetzte Speratushaus, die kulturelle Heimat der evangelischen Kirchengemeinde, zum Theater eingeladen hat. „Herzflimmern“ hieß der neue Theatertitel, ein „Stück mit viel Musik frei nach Wyne DFefhy’s „Postmans weiter
  • 466 Leser

Feuerwehr über 70 Mal im Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Bopfingen zieht bei Jahreshauptversammlung Bilanz und ehrt Mitglieder
„Es vergeht kein Jahr ohne schwere Brände. Dies zeigt, wie wichtig die Freiwillige Feuerwehr ist.“ Dies sagte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler bei der Hauptversammlung in der Bopfinger Feuerwache. weiter
  • 530 Leser

Grundbuchamt kommt nach Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Im Canisius-Haus wurde der Mietvertrag für das neue Grundbuchamt in Schwäbisch Gmünd unterzeichnet. Über der neu zu errichtenden Franziskus-Sporthalle werden Büroräume für das neue und erweiterte Grundbuchamt geschaffen. Vermieter dieser Räume ist die Sankt Canisius gGmbH. Diese hat sich im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung des weiter
  • 434 Leser

Kurz und bündig

Bunter Nachmittag im Schönborn-Haus Am Donnerstag, 28. Februar, findet im Seniorenstift Schönborn-Haus in Ellwangen ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz der Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Der Kindergarten Eigenzell erfreut mit einem Auftritt. Eintritt frei.Informationsabend am PG Das Peutinger-Gymnasium gibt am Freitag, weiter
  • 477 Leser

Kurz und bündig

Lauchheim tagt Der Lauchheimer Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 27. Februar, um 18 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Nach einer Bürgerfragestunde steht der Einbau eines Aufzuges und öffentlicher Toiletten im Rathaus auf der Tagesordnung.Benefizkonzert Der Frauenbund Röttingen veranstaltet am Samstag, 2. März, um 19.30 Uhr im Bürgersaal in Röttingen ein weiter
  • 434 Leser

Namen und Nachrichten

Willibald FreihartRiesbürg. Klaus Kurz, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Ostalb und Otto Feil, Kreisbrandmeister, gratulierten am Montag Riesbürgs Bürgermeister Willibald Freihart zum 50. Geburtstag. Freihart, selbst seit Jahren aktiver Feuerwehrmann in Neresheim-Ohmenheim, ist seit 2008 im Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes und kümmert sich weiter
  • 501 Leser

Ansturm auf Ellwanger Fahrzeugbasar

Trotz klirrender Kälte und Schneefall fand der Fahrzeugbasar bei Getränke König in Neunheim eine tolle Resonanz. In der großen Lagerhalle standen knapp 600 Artikel zum Verkauf, zum Großteil natürlich Fahrräder, aber auch Roller, Kettcars, Laufräder und Inline-Skates. Die Preisspanne reichte von drei Euro für ein Fahrrad, bis hin zu 800 Euro für ein weiter
  • 540 Leser

Brücken für Langzeitarbeitslose

Dekanatsmännertag in Unterschneidheim geht auf soziale Verantwortung ein
Beim diesjährigen Dekanatsmännertag in Unterschneidheim sprach Landrat Klaus Pavel zum Thema: „Der Ostalbkreis – Herausforderungen und Chancen. Gemeinsam Zukunft gestalten.“ Dabei rief er die Besucher auf, sich noch mehr in die Gemeinschaft einzubringen. weiter
  • 399 Leser

Elf haben den Sozialführerschein

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Neun Frauen und zwei Männer nahmen an der Ehrenamtsschulung „Sozialführerschein“ teil, die durch die Organisationen Caritas Ost-Württemberg, Kreisdiakonieverband Ostalbkreis und Stiftung Haus Lindenhof organisiert wurde. Nun erhielten sie durch Schirmherrn Celestino Piazza ihre Urkunden überreicht. Silvia Pascher, weiter
  • 363 Leser

Schattentheater zum Klassenfest

Sechs Schüler einer 7. Klasse der Gmünder Martinus-Schule, die eine Außenklasse der Uhlandschule in Bettringen besuchen, planten und organisierten ihr Klassenfest selbständig. Die Schüler, die sich mit dem Thema Licht und Schatten beschäftigten, besuchten dazu das Internationale Schattentheater - Festival in Gmünd. Es entwickelte sich die Idee, ein weiter
  • 326 Leser

Vorstand bestätigt

Hauptversammlung des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd
Mehr Männerstimmen könnte der Gesangverein 1823 Schwäbisch Gmünd vertragen. Das wurde bei der Hauptversammlung deutlich, zu der Vorsitzender Walter Stütz viele Mitglieder begrüßen konnte. weiter
  • 385 Leser

„Grüner Haken“ für Haus Deinbach

Schwäbisch Gmünd. Das Pflegeheim Haus Deinbach wurde zum dritten Mal in Folge vom „heimverzeichnis.de“ als verbraucherfreundlich ausgezeichnet. Das gemeinnützige Projekt verfolgt das Ziel, die Lebensqualität für Menschen in Einrichtungen der stationären Pflege auf wissenschaftlicher Grundlage nachhaltig zu fördern und zu verbessern.Einrichtungen, weiter
  • 192 Leser

Anzahl der Fehlalarmierungen deutlich gesunken

Die Feuerwehrabteilung Ellwangen blickt auf das vergangene Jahr zurück – 99 Einsätze, darunter ein Großbrand
Abteilungskommandant August Ilg blickte bei der jüngsten Hauptversammlung der Feuerwehr, Abteilung Ellwangen, auf ein einsatzreiches Jahr zurück. Im Rahmen der Wahlen wurde Rainer Babbel als stellvertretender Abteilungskommandant bestätigt. weiter
  • 659 Leser

Kurz und bündig

Infoabend zu Asthma „Nur wer Asthma versteht, kann Asthma behandeln“ lautet der Vortrag am Mittwoch, 27. Februar, um 19 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Referent ist der Facharzt für Lungen- und Bronchialheilkunde Dr. med. Erhard Bode. Eintrittskarten sind kostenlos bei der AOK Ostwürttemberg weiter
  • 172 Leser

Mehr als die Hälfte macht Abi

Forderung nach mehr Verlässlichkeit beim Gesprächsabend „Pro Realschule“
„Nicht mit der Brechstange etwas kaputtmachen, bevor das Neue funktioniert“, so äußerte sich Thomas Krieg am Montag in der Diskussion beim Gesprächsabend „Pro Realschule“, zu dem CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold in die Schiller-Realschule eingeladen hatte. weiter
  • 5
  • 343 Leser

Unfallopfer gestorben

Schwäbisch Gmünd. Eine 87-jährige Frau starb gut zwei Wochen nach einem Verkehrsunfall. Die Rechtsmedizin wurde eingeschaltet. Am 8. Februar wurde in der Fußgängerzone in Schwäbisch Gmünd eine 87-jährige Frau von einem rückwärtsfahrenden Autofahrer angefahren, weshalb sie zu Boden stürzte und sich verletzte. Die Geschädigte ist jetzt gestorben. Die weiter
  • 5
  • 944 Leser

Jazzpreis geht nach Göppingen

Göppingen. Der diesjährige Jazzpreisträger des Landes Baden-Württemberg kommt aus Göppingen und heißt Alexander „Sandi“ Kuhn. Das gab Staatssekretär Jürgen Walter am Montag in Stuttgart bekannt. Die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung wird im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung verliehen, die verbunden mit einem Preisträgerkonzert weiter
  • 415 Leser

Klinik unter Denkmalschutz?

Göppingen. Eigentlich wollte der Landkreis Göppingen die Klinik am Eichert abreißen, weil ein Neubau billiger wäre als die Sanierung des bestehenden Komplexes. Doch nun könnten die Denkmalschützer einen Strich durch die Rechnung der Kreispolitiker machen. Das Landesdenkmalamt prüft derzeit, ob die Klinik am Eichert ein architektonisches Zeugnis der weiter
  • 413 Leser

Störchen „schmeckt“ das Remstal

Zwei Störche sorgen in Endersbach für Aufsehen. Die Tiere hatten sich am Sonntag auf einer Wiese neben einer Landesstraße niedergelassen. Da sie auch immer wieder die Fahrbahn betraten, kam es zu gefährlichen Brems- und Ausweichmanövern der Autofahrer. Versuche von Polizeibeamten, die Tiere einzufangen, um sie an einen sicheren Ort zu bringen, scheiterten. weiter
  • 247 Leser

Taschendiebstähle gehen weiter

Stuttgart. Die Serie geht weiter: Auch am vergangenen Wochenende sind der Polizei wieder mehrere Taschendiebstähle aus Stuttgart-Mitte und Bad Cannstatt gemeldet worden. Am Samstag sind drei Kundinnen in einem Einkaufszentrum in Bad Cannstatt Opfer von Taschendieben geworden. In Bekleidungsgeschäften auf der Stuttgarter Königstraße sind am Samstag zwei weiter
  • 423 Leser

Energie sparen

Spraitbach. Den Energiebericht für die Gebäude der Gemeinde stellt die Spraitbacher Gemeindeverwaltung in der nächsten Gemeinderatssitzung vor. Diese beginnt am Donnerstag, 28. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Außerdem geht es um Baugesuche, dabei unter anderem um ein geplantes Tattoostudio. weiter
  • 1445 Leser

Weitere Veranstaltungen

Die nächste Veranstaltung der neuen Reihe in der Halle des BVW in Ruppertshofen ist der Hobbykünstler-Ostermarkt am Sonntag, 24. März, ab 13.30 Uhr. Weitere Informationen – auch über die jugendfördernde Einrichtung und das angegliederte Gästehaus „Grüner Pfad“ in Ruppertshofen – gibt es auf www. bvw-ostalb.de. weiter
  • 1413 Leser

Einfühlsames Spiel

Villa Musica begeistert beim Gschwender Musikwinter
Es waren am Samstagabend wahrhaftig „Sternstunden der Kammermusik“, wie die Organisatoren des Gschwender Musikwinters das Konzert des Ensembles Villa Musica bereits in ihrer Ankündigung angedeutet hatten. In der neugotischen evangelischen Kirche in Gschwend interpretierten die vier Musiker des Streichquartetts Werke von Felix Mendelsohn weiter
  • 595 Leser

Heimatsmühle:Sechsmal Gold auf der BioFach

Neue Kunden gewonnen
Die Aalener Heimatmühle gehörte mit zwei Partnern der Mühlenbetriebe-Kooperation „BioKorn“ zu den 2396 Ausstellern aus 86 Ländern auf der internationalen Messe „BioFach“, zu der Mitte Februar Branchenakteure aus 130 Ländern nach Nürnberg kamen. weiter
  • 1077 Leser

Metropol-Ticket jetzt auch online

Ostalbkreis. Das MetropolTagesTicket der Deutschen Bahn wird ab sofort auch als Online-Ticket zum Selbstausdrucken angeboten. Das MetropolTagesTicket gilt in neun Verkehrsverbünden in Baden-Württemberg. Bei Kooperationspartnern gibt es gegen Vorlage des Tickets besondere Vergünstigungen – zum Beispiel Rabatt auf die Eintrittskarte. Das MetropolTagesTicket weiter
  • 781 Leser

Telenot: Gold vom Handelsjournal

Für Gefahrenmeldezentrale
Die Aalener Telenot Electronics GmbH erhielt vom Magazin „Handelsjournal“ nach einer Leserbefragung für ihre Gefahrenmeldezentrale complex 200H/400H in der Kategorie „Filialmanagement“ die Auszeichnung „Top Produkt Handel 2013“ in Gold. weiter
  • 5
  • 1054 Leser

Umsatz und Gewinn „belastet“

Essinger Scholz Gruppe vom Rückgang der euopäischen Stahlproduktion betroffen
Die weltweit schwächelnde Konjunktur im Jahr 2012 hat besonders im vierten Quartal zu einem verstärkten Rückgang der europäischen Stahlproduktion geführt. Deshalb konnte die Scholz Gruppe weniger Tonnen an Sekundärstoffen ausliefern als im Vorjahr – Umsatz und Gewinn gingen zurück, „allerdings weniger stark als bei unseren Wettbewerbern“, weiter
  • 1165 Leser

Wie sich das Mutlanger Schulzentrum entwickelt

Mutlangen. Um die Entwicklung am Schulzentrum in Mutlangen geht es in der Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbands Schwäbischer Wald an diesem Dienstag, 26. Februar, ab 19 Uhr im Rathaus in Mutlangen. Schulleiterin Sabine Hilbich von der Werkrealschule wird zunächst über die Schulentwicklung referieren, danach haben interessierte Bürger Gelegenheit, weiter
  • 193 Leser

Botschaft, die es zu entdecken gibt

Die SüdWest-Galerie in Hüttlingen-Niederalfingen zeigt Werke von Regina Baumhauer
Die „Open Letters“ sind Regina Baumhauers Markenzeichen – offene Botschaften mit rätselhaften Inhalten. Dass auch die aktuelle Ausstellung der New Yorker Künstlerin in Hüttlingen-Niederalfingen diesen Titel trägt, verwundert daher nicht. Gebürtig aus Schwäbisch Gmünd hat Baumhauer auf der Ostalb viele Fans. „Ihre Verwurzelung weiter
  • 900 Leser

Forschung zur Schulleistung

Schwäbisch Gmünd. Leistungsheterogenität wird zunehmend als Chance für einen Unterricht gesehen, dessen Vielfalt sich positiv auf die leistungsbezogene und psychosoziale Entwicklung von Kindern auswirken kann. Eine gezielte Förderung aller Schülerinnen und Schüler setzt allerdings formativ-diagnostisches Wissen bei Lehrkräften und Lernenden voraus. weiter
  • 469 Leser

Swing vom Dream-Team

Ellwanger Jazz Orchestra lässt mit Klaus Wagenleiter die Ellwanger Stadthalle brodeln
Konzentrierte und ambitionierte Probenarbeit entlud sich in der Ellwanger Stadthalle zum echten Big Band-Knaller. Mit Klaus Wagenleiter, Pianist und musikalischer Leiter der SWR-Big Band, startete das Ellwanger Jazz Orchestra einen mitreißenden Höhenflug zu Pop, Swing und Funk. weiter
  • 5
  • 697 Leser
Info-Zentrum für grüne EnergieLauingen. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit fördert die Errichtung eines schwäbischen Informationszentrums für regenerative Energien an der Staatlichen Berufsschule Lauingen mit einem einmaligen Betrag in Höhe von 150 000 Euro. Der Bayerische Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, Dr. Marcel weiter
  • 685 Leser

Außergewöhnlich und ausgezeichnet

Vor 31 Jahren hat die im Dezember verstorbene Maria Töpfer in Spraitbach das Bundesverdienskreuz bekommen
Einen außergewöhnlichen Lebensweg hatte Maria Töpfer, die Ende vergangenes Jahr im Alter von 87 Jahren gestorben ist. Für die Lebensaufgabe, ihren querschnittsgelähmten Mann komplett alleine zu pflegen, ist sie auf den Tag genau vor 31 Jahren in Spraitbach mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. weiter
  • 5
  • 464 Leser

Frauenfrühstück in Spraitbach

Spraitbach. Zum Frauenfrühstück im katholischen Gemeindezentrum in Spraitbach laden die Frauen vom Chörle am Mittwoch, 27. Februar, um 9 Uhr ein. Referentin Beate Weingardt, Theologin und Psychologin aus Tübingen, referiert über das Thema „Gelassenheit – Ruhe, die von innen kommt“. weiter
  • 1952 Leser

Bei der Trasse sollen alle mitreden

Mit Info-Veranstaltungen im April beginnt Dialog-Prozess der TransnetBW über die 380-kV-Leitung
Die Bürger sollen sich an der Festlegung der Trasse für die 380-kV-Leitung zwischen Aalen-Goldshöfe und Bünzwangen im Raum Göppingen intensiv beteiligen. Die TransnetBW, die die Trasse bauen will, möchte alle möglicherweise strittigen Punkte in der Diskussion klären. Das sagte Peter Lang, Leiter des technischen Managements bei TransnetBW. weiter
  • 711 Leser

„Sie dürfen ruhig lästern“

Am Bahnhof Oberkochen: Lob für Investor Franz Rank
5460 Bahnhöfe habe die Bahn zu unterhalten. 3000 davon befänden sich in keinem guten Zustand. „Wenn wir nur 100 im Jahr sanieren, sind wir 30 Jahre beschäftigt und können, wenn wir fertig sind, gleich wieder von vorne anfangen“, rechnet Bahnchef Dr. Rüdiger Grube vor und wünscht sich, dass es mehr Bürger gäbe wie Franz Rank, die Freude haben weiter

Wünsche und Antworten

Seitenweise Wünsche per E-Mail von Menschen, „die es bedauern, nicht selbst zum Bahntag kommen zu können“, hat Landrat Klaus Pavel erhalten und wird diese an Bahnchef Dr. Rüdiger Grube weiterleiten. „Wir gucken, was wir machen können, denn ich mag das sehr, wie sie das machen“, verspricht dieser. Aus dem Zuhörerkreis nimmt er weiter
  • 648 Leser

„Was sich rechnet, machen wir“

DB-Vorstandsvorsitzender Dr. Rüdiger Grube beim Bahntag im Landratsamt
Die Bahnhöfe der Region aufgehübscht – Gmünd bis zur Landesgartenschau 2014, die weiteren bis zur kleinen Remstal-Gartenschau 2019; ab 2017 eine schnelle Linie 61 von Zürich über Stuttgart und Nürnberg nach Berlin; der Verzicht auf den Gang an die Börse; die Optimierung der Brenzbahn. Das, so fasst es Landrat Klaus Pavel zusammen, habe der Bahnchef weiter

Unfallopfer gestorben

Schwäbisch Gmünd. Eine 87-jährige Frau starb gut zwei Wochen nach einem Verkehrsunfall. Die Rechtsmedizin wurde eingeschaltet Am 8. Februar wurde in der Fußgängerzone in Schwäbisch Gmünd eine 87-jährige Frau von einem rückwärtsfahrenden Autofahrer angefahren, weshalb sie zu Boden stürzte und sich verletzte. Die Geschädigte ist jetzt gestorben. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 1114 Leser

Das Netzwerk für Gold und Silber stärken

Uhren- und Schmuckaussteller aus dem Gmünder Raum bekommen viel Kundenresonanz auf der Inhorgenta in München
Auf einen Messe-Rundgang durch die Schmuckmesse Inhorgenta machte sich Schwäbisch Gmünds Bürgermeister Dr. Bläse am Montag in München. Er stattete allen zwölf Ausstellern aus dem Gmünder Raum einen Besuch ab – und traf auf zufriedene Gesichter. weiter

Wenn aus Ordnung Unfug wird

Kabarettist Werner Koczwara zum Auftakt einer Veranstaltungsreihe in Ruppertshofen
Die neue Veranstaltungsreihe des Berufsvorbereitungswerks Ostalb gGmbH (BVW) und des Vereins Jugendhilfe Land (JHL) in der vereinseigenen Halle ist erfolgreich gestartet: Werner Koczwara, der „deutsche Satirepapst“, begeisterte beim Kabarettabend sein Publikum im restlos ausverkauften Saal. weiter
  • 285 Leser

Agendagruppe „Eine Welt“

Aalen. Die Agendagruppe Eine Welt Aalen stellt sich am Sonntag, 3. März, im Rahmen einer Matinee im Rathaus erstmals der Öffentlichkeit vor. Oberbürgermeister Martin Gerlach wird die Matinee im kleinen Sitzungssaal des Rathauses um 11 Uhr eröffnen. Die in der Agendagruppe engagierten Aalener Eine-Welt-Initiativen werden sich in Wort und Bild vorstellen. weiter
  • 5
  • 412 Leser
KOMMENTAR

In die Zukunft sehen

Hätten die Kastanien am Marktplatz geblüht, als die Kettensägen jaulten, wäre manch einem Ellwanger vielleicht wirklich das Herz gebrochen. So waren es „nur“ kahle Skelette, die so spurlos verschwanden, als habe es sie nie gegeben. Der Schmerz sitzt bei manchem trotzdem tief.Der nun kahle Platz lässt, daran besteht kein Zweifel, vor allem weiter
  • 4
  • 714 Leser

Feuerwehreinsatz in Mögglingen

Im Gewerbegebiet Ziegelfeld in Mögglingen konnte die Freiwillige Feuerwehr Mögglingen am Montagvormittag Schlimmeres verhindern. Gegen 9.30 Uhr wurde die Feuerwehr vorsorglich zu einer Dachgeschosswohnung gerufen, nachdem ein Ofenrohr eines Beistellofens übermäßig stark geglüht hatte. Bei der Überprüfung des Dachgebälks konnte dort im nicht sichtbaren weiter
  • 990 Leser

Die Kastanien sind Geschichte

Innerhalb weniger Stunden wurde der Marktplatz am Montagvormittag kahlgefegt
Aus und vorbei, der Kastanienbogen am Marktplatz war einmal. Gegen 8.30 Uhr legte die Fachfirma aus Essingen los, fuhr ihren Maschinenpark auf, Arbeiter ließen sich an größeren Bäumen hochhieven, um sie Stück für Stück zu kappen, kleinere Bäume wurden gleich am Stück gefällt. Ein Maschinenarm packte die Bäume und warf sie auf einen Haufen, von dem aus weiter

Simon Vandrey hamstert die Titel

Großer Ehrungsabend beim TSV Wasseralfingen – Dank an Sportler, aber auch an Übungsleiter und Trainer
Im TSV Wasseralfingen hat neben dem Breitensport auch der Spitzensport ein festes Zuhause. Dies wurde beim Ehrungsmarathon im Spiesel nachhaltig betont. weiter
  • 1071 Leser

Feuerwehr 2012 über 70 Mal im Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Bopfingen zieht bei Jahreshauptversammlung Bilanz über 2012 und ehrt Mitglieder
„Es vergeht kein Jahr ohne schwere Brände. Dies zeigt, wie wichtig die Freiwillige Feuerwehr ist.“ Dies sagte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler bei der Hauptversammlung in der Bopfinger Feuerwache. weiter
  • 538 Leser

Lachtränen zur Geburtstagsparty

Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen glänzt mit dem Lustspiel „Je oller desto doller“
Die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen hat bei der Premiere des Lustspiels „Je oller desto doller“ vor ausverkauftem Haus in der Steigfeldhalle begeistert. Spontaner Beifall während der Aufführungen und ein tosende Schlussapplaus waren der Lohn für einen unterhaltsamen Abend. weiter
  • 772 Leser

Tipps und Ideen im Doppelpack

Die Ausstellung „Wohnidee und Handwerk“ bei der Schreinerei Hieber lockte zahlreiche Besucher an die Stände
Das Haus oder die Wohnung soll schöner werden. Bei der Ausstellung „Wohnidee und Handwerk“ in den Räumen der Schreinerei Hieber in der Hofwiesenstraße bilden Handwerk und Kunsthandwerk eine Einheit. weiter
  • 550 Leser

Die Geehrten der TSG Hofherrnweiler

Fußball-Jugend: Michael Appt, Mahmut Eryigit, Nico Fritzscher, Leon Sturm, MaximilianWeidner, Adrian Achziger, Matthia Maron, Timo van Eerden, Tim Braunger, Simon Klotzbücher, Jannick Rössler, Simon Rupp,. Dominik Eller, Aaron Walke, Max Discher, Julian Köhnlein, Clemens Schmid, Daniel Ackermann, Kevin Sommer, Jonas Feuchter, Hüng Nguyen, Marco Böhringer, weiter
  • 5
  • 811 Leser

Feuer und Geist der Gospelmusik

Benefizkonzert zum Abschluss des Gospel-Workshops mit Siyou Isabelle Ngnoubamdjum
Sie kriegt sie alle: Die energiegeladene Siyou Isabelle Ngnoubamdjum hatte nicht nur die rund 80 Gospel-Workshopteilnehmer mit ihrem Temperament angesteckt, sondern die fast voll besetzte Heilig-Kreuz-Kirche am Abschlusskonzert zum Singen, Klatschen und Gestikulieren verleitet. weiter
  • 1
  • 694 Leser

Axel Salat folgt auf Alois Schmid

Nach 40 Jahren hat der DRK-Ortsverein Elchingen einen neuen Vorsitzenden – Viele Mitglieder geehrt
Nach fast 40 Jahren beim DRK-Ortsverein Elchingen gab Alois Schmid auf eigenen Wunsch seinen Vorsitz ab. Neuer Vorsitzender ist Axel Salat. Außerdem wurden auf der Jahreshauptversammlung viele Mitglieder geehrt. weiter
  • 1002 Leser

Gisela Bauer ist neu im Vorstand

Der Partnerschaftsverein Abtsgmünd hat auch in diesem Jahr viel vor – Mitgliederzahl bleibt konstant
Der Partnerschaftsverein Abtsgmünd konnte seine Mitgliederzahl bei 203 stabil halten. Dies wurde auf der Jahreshauptversammlung bekannt. Außerdem löst Gisela Bauer den Dritten Vorsitzenden Jürgen Hänle ab. weiter
  • 605 Leser

Achim Pfeifer redet Tacheles

Ehrungsmarathon der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach – Fast 300 Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet
Zwei Aspekte beherrschten die Ehrungsveranstaltung der TSG Hofherrnweiler. Zum einen die Brandrede des Vorsitzenden Achim Pfeifer gegenüber der Stadtverwaltung, zum anderen die Laudatio für einen in der Vereinsgeschichte noch nie in diesem Ausmaß erlebten Erfolg. weiter
  • 5
  • 1656 Leser

Mitsprache bei Erdbohrungen gefordert

Bürgermeister und Erdwärme
Die Bürgermeister im Rems-Murr-Kreis fordern, dass die Städte und Gemeinden bei Erdwärmebohrungen ein größeres Mitspracherecht bekommen. weiter
  • 5
  • 574 Leser

Nils Schmid beim Ostalb-Bauerntag

Böbingen. Der Bauernverband Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 27. Februar, ab 19.30 Uhr einen Ostalb-Bauerntag in der Römerhalle in Böbingen unter dem Leitthema „Stärkung des ländlichen Raumes“. Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, hält ein Referat zum Thema „Politik für die Zukunft – Baden-Württemberg weiter
  • 890 Leser

Polizeibericht

ReifenplatzerLorch. Beim Befahren der Bundesstraße 29 zwischen den beiden Lorcher Auffahrten platzte am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr ein Reifen am Anhänger eines Lkw. Durch abgetrennte Reifenteile wurde der Ersatztank des Fahrzeugs beschädigt und es liefen ca. 60 Liter Diesel auf die Fahrbahn. Zu dessen Beseitigung waren die Freiwillige Feuerwehr weiter
  • 791 Leser

Projektierer scheuen den Pool

Windpark auf dem Härtsfeld: Eine Kooperation zwischen den Stadtwerken und der EnBW ODR ist derzeit fraglich
Nicht nur die Waldbesitzer, sondern auch die Projektierer und Investoren sollen beim Windpark auf dem Härtsfeld gemeinsame Sache machen. Bislang funken die Aalener Stadtwerke und die Ellwanger EnBW ODR aber nicht auf einer Wellenlänge. weiter
  • 3
  • 694 Leser

Neuer Mietschlepper beim Maschinenring Ostalb

Ostalbkreis. Am Montag, den 18. Februar, konnte der Maschinenring Ostalb seinen neuen Mietschlepper der Firma Claas übernehmen. Einige Mitglieder fanden sich auf dem Betrieb von Marc Eisele in Lorch (Seemühle) ein, auf dem auch die Mietstation eingerichtet wird, um eine Einweisung in die neue Technik zu erhalten. Der Claas Arion 630 CEBIS

weiter
  • 5
  • 698 Leser

Gegen Absperrung gefahren

Ellwangen. Beim Befahren der Neunheimer Straße in Richtung Südtangente geriet ein Pkw-Lenker am Sonntagabend kurz vor Mitternacht mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve auf schneebedeckter Fahrbahn nach rechts und beschädigte dabei die dort aufgestellte Absperrung. Es entstand Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. PD

 

weiter
  • 2431 Leser

Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Bopfingen. Auf der Neuen Nördlinger Straße ereignete sich am Sonntagmittag auf Höhe der dortigen Tankstelle ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zu dem Unfall kam es, als ein Pkw-Lenker gegen 13.50 Uhr zu spät bemerkte, dass die beiden vorausfahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt anhielten. Trotz Vollbremsung fuhr er

weiter
  • 987 Leser

Ab heute neue GD-Autokennzeichen

Schwäbisch Gmünd. Die ersten Kundinnen und Kunden sind schon in der Kfz-Zulassungsstelle in Schwäbisch Gmünd eingetroffen. Viele von ihnen wollen das neue Autokennzeichen "GD".  Auf den erwarteten Andrang hat die Zulassungsstelle mit zusätzlichem Personal reagiert. Nach Angaben des Landratsamts gibt es rund 5000 vorab reservierte

weiter
  • 2
  • 2063 Leser

Anti-Atom-Demo wegen Leistungserhöhung in Gundremmingen

Heidenheim. Bei einer Anti-Atom-Demo am Samstag in Heidenheim trieb die Kernkraftgegner vor allem die beabsichtigte Leistungserhöhung in Gundremmingen um: Die Betreiber RWE und Eon wollen künftig je 100 Megawatt mehr aus den beiden Meilern holen. Das berichtet die Heidenheimer Zeitung. Zum zweiten Jahrestag der Atomkatastrophe im japanischen

weiter
  • 5
  • 887 Leser

"Argo" gewinnt Oscar für besten Film

Christoph Waltz bester Nebendarsteller

In der Nacht wurde in Los Angeles der Film "Argo" mit dem Oscar als bester Film ausgezeichnet. Doppelten Grund zur Freude hatte bei der Verleihung im Dolby-Theater Österreich: Christoph Waltz wurde als bester Nebendarsteller für seine Rolle in "Django" ausgezeichnet und der beste ausländische Film ist "Amour" des Österreichers Michael

weiter
  • 991 Leser

Gaudimax und Stimmenkönig

Winfried Stäb aus Heuchlingen feiert am Montag seinen 60. Geburtstag
Ein Kommunalpolitiker mit Herz und Verstand. Einer, der Witze erzählen kann wie kein Zweiter. Er ist ein „Original“, den man in Heuchlingen und in der Region kennt. Winfried Stäb aus Heuchlingen feiert am Montag seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 751 Leser

Regionalsport (10)

HSG kehrt mit 23:34-Schlappe zurück

Handball, Württembergliga Männer: HSG Oberkochen/Königsbronn kassiert in Altenstadt eine klare Niederlage
Die HSG Oberkochen/Königsbronn war gegen die Hausherren des TV Altenstadt nahezu chancenlos. Nach einem guten Start ging den HSG-Herren in der zweiten Hälfte die Puste aus, und der 23:34-Schlappe war nichts entgegenzusetzen. weiter
  • 369 Leser

Turnierluft schnuppern

Reiten, Turniervorbereitung
Unter dem Motto „Trainieren unter Turnierbedingungen“ veranstaltet der Reit- und Fahrverein Röhlingen am 6. und 7. April ein Trainingswochenende. weiter
  • 244 Leser

Wasseralfingen belohnt Einsätze

Tischtennis, Ehrung
Gleich drei Aktive wurden beim letzten Punktspiel des TSV Wasseralfingen geehrt. Ralf Trinkhaus, Gerd Vogt und Pius Roggensstein ernteten viel Dank für ihre Treue. weiter
  • 279 Leser

„Das ging wie im Flug“

Skispringen, Nordische Ski-WM: Bronzemedaillengewinnerin Carina Vogt (SC Degenfeld) im Interview
Die Bronzemedaille am Sonntag im Mixed-Team-Wettbewerb krönt ihre erfolgreichste Saison und ihre bisherige Karriere. Carina Vogt (21) aus Waldstetten nach ihrem Erfolg bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Val di Fiemme im Interview. weiter
  • 5
  • 617 Leser

61 Minuten reichen starker DJK

Volleyball, Dritte Liga, Herren: Aalens Volleyballer besiegen den Tabellennachbarn aus Rottenburg
Die DJK Aalen setzte sich nach einem beherzten und engagierten Heimauftritt hochverdient mit 3:0 (25:21, 25:19, 25:23; 61min.) gegen den TV Rottenburg II durch und belegen nun vorerst den fünften Tabellenplatz. weiter
  • 398 Leser

Mara Mallwitz ist die Schnellste über 50 Meter

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften U14: LSG-Aalen-Athletin Mallwitz dreimal auf dem Treppchen – Toni König doppelt Zweiter
Bei den Hallenregionalmeisterschaften U14 in der Gmünder Sporthalle lag die gastgebende LG Staufen mit acht Siegen vorn. Die LG Filstal holte sich sieben Meistertitel. Zweimal war der SSV Ulm 1846 erfolgreich, je einmal die LSG Aalen, der TSV Blaustein und der neu gegründete LAC 4-You. weiter
  • 277 Leser

Sport in Kürze

TSG sucht NachwuchsFußball. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach spielt seit dieser Saison in der D, B und A- Jugend in der Bezirksstaffel, in der C- Jugend sogar in der Landesstaffel. Um die erfolgreiche Jugendarbeit zu festigen, organisiert die TSG erstmalig ein Sichtungstraining für interessierte Spieler der Jahrgänge 1999 bis 2003. Der Termin für weiter
  • 5
  • 397 Leser

Die Jüngsten kicken in Rosenberg

Auf die Spuren großen Fußballeridole haben sich beim Hallenturnier der Sportfreunde Rosenberg rund 30 junge Mannschaften begeben. Als Sieger der F-Jugendmannschaften gewann TSV Vellberg gegen TV Neuler im Finale mit 3:2. Bei den E-Jugendspielen ergatterten die kleinsten Kicker des TSV Obersontheim den ersten Platz. Ihnen folgten die Spieler des SV Rindelbach weiter
  • 478 Leser

Überregional (88)

"Ich habe es drauf"

Josef Ferstl galt lange als schlampiges Ski-Talent. Am Samstag durfte sich "Peppi" auch mal wie ein Champion fühlen. Als Neunter in der Abfahrt hatte der Sohn des Kitzbühel-Siegers Sepp Ferstl für eine Überraschung gesorgt. "Chapeau", sagte Alpindirektor Wolfgang Maier, "er hat eine richtig gute Prüfung abgelegt. Ich hätte das nicht erwartet." Für WM weiter
  • 529 Leser

"Wie ein Jugend-Team"

Für HSV-Trainer Fink ist das 1:5 bei Hannover 96 unfassbar
Er drohte seinem Team eine ungemütliche Woche an und strich für heute den freien Tag. Für HSV-Trainer Thorsten Fink war das 1:5 (1:3) im 50. Bundesliga-Nordderby eine niederschmetternde Demütigung. Und auch nach 180 Minuten Fußball binnen 43 Stunden reichte es bei Hannover 96 noch zu einer laufintensiven Ehrenrunde. Statt gegen die ausgelaugten Niedersachsen weiter
  • 436 Leser

0:3 - SV Darmstadt legt Protest ein

Dritte Liga: 1. FC Heidenheim bleibt gelassen
Darmstadt 98 hat in der dritten Fußball-Liga Protest gegen das 0:3 beim 1. FC Heidenheim eingelegt. Fanrandale gab es beim Spiel Saarbrücken - Karlsruhe. weiter
  • 490 Leser

2. BUNDESLIGA

Sandhausen - Paderborn1:3 (1:0) Tore: 1:0 Löning (5.), 1:1 Brückner (56.), 1:2 Vrancic (66.), 1:3 P. Hofmann (90.). - Zuschauer: 2300. Braunschweig - 1860 München1:2 (0:0) Tore: 1:0 Kumbela (56.), 1:1 Friend (77.), 1:2 Lauth (86.). - Z.: 20 455. Cottbus - Regensburg 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Carlinhos (17.), 1:1 Schulze (65.). - Rote Karte: Börner (C./89.) weiter
  • 375 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Darmstadt 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Kraus (6.), 2:0 Titsch-Rivero (72.), 3:0 F. Krebs (85.). - Rote Karte: Gorka (D./68.) wegen Schiedsrichterbeleidigung. - Zuschauer: 6000. Saarbrücken - Karlsruher SC 0:0 Zuschauer: 5130. Aachen - Stuttg. Kickers 3:0 (0:0) Tore: 1:0, 2:0 Schumacher (49., 76.), 3:0 Heller (90.+1). - Z.: 7766. Osnabrück - Babelsberg weiter
  • 487 Leser

Absturz in der Windlotterie

Wut und Vorwürfe der Kombinierer-Mannschaft nach Platz sechs
Welch fürchterlicher Absturz! Nach einem Springen unter irregulären Bedingungen landeten die deutschen Kombinierer im Teamwettbewerb, sonst eine Medaillenbank, mit Riesen-Frust nur auf Rang sechs. weiter
  • 530 Leser

Anastasiades siegt auf Zypern

Konservativer Präsident will Land auf Europa-Kurs bringen
Der konservative Politiker Nikos Anastasiades hat die Präsidentschaftswahl auf Zypern gewonnen. Der 66-Jährige erhielt bei der Stichwahl laut dem offiziellen Ergebnis 57,5 Prozent der Stimmen und siegte damit über seinen Herausforderer, den früheren Gesundheitsminister Stavros Malas. Anastasiades will Zypern eigenen Worten zufolge wieder auf europäischen weiter
  • 469 Leser

Auch Bayern kippt die Uni-Maut

FDP lenkt ein und ringt der CSU dafür Millionen für die Bildung ab
Nach monatelangem Streit stimmt die FDP in Bayern der von der CSU verlangten Abschaffung der Studiengebühren zu. Zugleich schnürt die Koalition ein Bildungspaket und baut mehr Schulden ab weiter
  • 506 Leser

Beide Bayern-Verfolger lassen wieder Federn

Dortmund kommt übers 1:1 in Gladbach nicht hinaus, Leverkusen enttäuscht mit 0:0 in Fürth
In der Fußball-Bundesliga hat Dortmund wie Leverkusen gestern Abend nur Remis gespielt. Tabellenführer FC Bayern ist nun schon 17 Punkt voraus. weiter
  • 494 Leser

Betriebsräte gegen Zetsche

Daimler-Betriebsräte wollten die Verlängerung des Vertrags von Vorstandschef Dieter Zetsche verhindern. Die Arbeitnehmervertreter einigten sich erst nach langwierigen Verhandlungen mit Aufsichtsratschef Manfred Bischoff auf den am Donnerstag getroffenen Kompromiss einer Vertragsverlängerung Zetsches um drei Jahre, bestätigten dpa-Informationen einen weiter
  • 685 Leser

Betrug bei Bio-Eiern?

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen zusammengepferchter Lege-Hennen
Wer Eier aus Freilandhaltung kauft, zahlt dafür gerne etwas mehr. Doch wenn sich der Verdacht der Staatsanwaltschaft in Oldenburg bestätigt, wurden Verbraucher in mehreren Bundesländern getäuscht. weiter
  • 755 Leser

Bundeskanzlerin besucht Türkei

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsminister Thomas de Maizière (beide CDU) haben kurz nacheinander die deutschen Soldaten besucht, die mit Patriot-Luftabwehrraketen die Türkei vor Angriffen aus Syrien schützen sollen. Merkel sagte, der Einsatz sei ein militärisches und politisches Signal, dass die Nato-Partner zusammenstünden, wenn einer weiter
  • 439 Leser

BUNDESLIGA

Mönchengladbach - Dortmund 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Götze (31./Foulelfmeter), 1:1 Younes (67.). - Zuschauer: 54 010 (ausverkauft). Greuther Fürth - Leverkusen0:0 Zuschauer: 14 640. VfB Stuttgart - Nürnberg 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Traoré (51.), 1:1 Feulner (77.). - Zuschauer: 46 570. VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Tasci, Niedermeier, Molinaro - Kvist - Gentner, weiter
  • 398 Leser

BÖRSENPARKETT: Auf der Stelle trippeln

Wie auch in der Natur sind am deutschen Aktienmarkt bislang wenig Frühlingssignale erkennbar. Der Dax trippelt nach Ansicht der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hin und her, kommt aber nicht von der Stelle. "Von der Konjunkturseite kommen momentan gemischte Signale", schreibt die LBBW. Das Bruttoinlandsprodukt ist in Deutschland im vierten Quartal weiter
  • 664 Leser

Chemikalie ausgetreten: 18 Verletzte

18 Menschen sind durch eine aus einem undichten Gefahrgut-Transporter ausgelaufene gefährliche Chemikalie auf einem Parkplatz an der Autobahn 5 bei Weingarten (Landkreis Karlsruhe) verletzt worden. Es handelte sich um den leicht flüchtigen und giftigen Stoff Ethylacrylat, der zudem hoch explosiv ist. Deshalb evakuierte die Polizei den Parkplatz in der weiter
  • 476 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND, Ligapokal, Finale in London Bradford City - Swansea City 0:5 (0:2) ENGLAND: FC Fulham Stoke City 1:0, FC Arsenal Aston Villa 2:1, Norwich City FC Everton 2:1, Queens Park Rangers Manchester Utd. 0:2, FC Reading Wigan 0:3, West Bromwich Sunderland 2:1, Manchester City FC Chelsea 2:0, Newcastle Utd. FC Southampton 4:2. - Tabellenspitze weiter
  • 513 Leser

Der Täter ist nicht so wichtig

Volker Klüpfels und Michael Kobrs neuer Kluftinger-Roman: "Herzblut"
Sie firmieren unter dem Signum Krimi-Autoren, doch längst sind Volker Klüpfel und Michael Kobr auch als vorlesende Comedians erfolgreich. Morgen erscheint ihr neuer Kluftinger-Roman "Herzblut". weiter
  • 475 Leser

Dirigent Sawallisch gestorben

Er gehörte zu den international bedeutenden deutschen Dirigenten der Nachkriegszeit: Wolfgang Sawallisch ist mit 89 Jahren gestorben. weiter
  • 563 Leser

Ehrlicher Armer wird reich

Undank ist nicht immer der Welt Lohn - das hat der Obdachlose Billy Ray Harris aus Kansas City im US-Staat Missouri erfahren. Wie der Sender CNN berichtet, gab er einen Diamantring zurück, den eine Frau versehentlich in seinen Sammelbecher gesteckt hatte. Jetzt wird Harris als Dankeschön mit Geldgaben aus aller Welt überhäuft. 88 000 Dollar (67 000 weiter
  • 586 Leser

Eine Charakterfrage

Augsburg hat Näschen für Abstiegskampf, Hoffenheim nicht
Leidenschaft gegen Millionen. Im Abstiegskampf der Bundesliga setzte sich der FC Augsburg gegen Hoffenheim mit 2:1 durch. 1899-Manager Andreas Müller zweifelt allmählich am Charakter der Spieler. weiter
  • 433 Leser

Erst knapp am Podium vorbei, dann Bronze

Happy-End für die deutschen Skispringer: Bei der Premiere im Mixed-Wettbewerb gewann das Quartett Bronze. Tags zuvor waren Severin Freund und Richard Freitag noch knapp am Podest vorbeigeflogen. weiter
  • 505 Leser

Erweiterter Suizid

Bei dem Drama könnte es sich um einen so genannten erweiterten Suizid (Selbstmord) handeln. Dabei tötet der Täter sich selbst und ihm nahestehende Menschen - anders als beim Doppelselbstmord ohne deren Einverständnis. Oft wird durch den Täter die eigene Familie ganz ausgelöscht. Forschungsergebnisse belegen, dass Männer häufiger als Frauen zu solchen weiter
  • 4116 Leser

EU-Haushalt: Bonde bangt um Landwirte

Der Minister für Ländlichen Raum, Alexander Bonde (Grüne), sorgt sich angesichts des geplanten EU-Haushalts um die Zukunft der Landwirte im Südwesten. Experten rechneten damit, dass Baden-Württemberg bei Agrarumweltprogrammen und der Ausgleichszulage in benachteiligten Gebieten in der kommenden Förderperiode bis zu 20 Prozent weniger Mittel zur Verfügung weiter
  • 443 Leser

Fans lassen 1899 im Stich

10 Prozent der Eintrittskarten stehen bei Bundesliga-Spielen grundsätzlich der Auswärtsmannschaft zur Verfügung. 3000 Hoffenheimer Fans hätten also ins Augsburger Stadion gedurft. Tatsächlich wurde 1899 lediglich von etwa 200 Anhängern begleitet. Und die waren nach dem 1:2 restlos bedient: "Wir haben die Schnauze voll", tönte es nach dem Schlusspfiff weiter
  • 479 Leser

FUSSBALL vom 25. Februar 2013

REGIONALLIGA Südwest Eintr. Frankfurt II Eintr. Trier 6:1 (4:0) Tore: 1:0 Hassler (2.), 2:0 Öz (4.), 3:0 Konrad (15./Eigentor), 4:0, 5:0 Öz (22., 57.), 5:1 Pagenburg (67.), 6:1 Pintol (87.). - Zuschauer: 120. FSV Frankfurt II Hoffenheim II 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Lamidi (43.), 2:0 Leckie (60.), 2:1 Ludwig (90.). - Z.: 110. Mainz 05 II SC Freiburg II 2:1 weiter
  • 443 Leser

Genialer Bösewicht

Heute vor 100 Jahren wurde der Schauspieler Gert Fröbe geboren
Mit Vorliebe spielte er zwielichtige Typen: Gert Fröbe war der Bösewicht "Goldfinger" im gleichnamigen James-Bond-Film - aber auch der Kriegsheimkehrer "Otto Normalverbraucher". weiter
  • 500 Leser

GEWINNZAHLEN

08. AUSSPIELUNG LOTTO 17 26 35 44 46 49 Zusatzzahl 47 Superzahl 2 TOTO 1 0 0 1 1 0 1 0 0 2 2 1 2 6 AUS 45 2 3 6 9 41 43 Zusatzspiel 8 SPIEL 77 2 1 6 9 9 0 7 SUPER 6 7 0 4 2 9 2 ohne Gewähr weiter
  • 551 Leser

Goldener Bahnrad-Coup durch Bötticher

Deutsche Equipe feiert mit acht Medaillen das beste WM-Ergebnis seit dem Jahr 2000
Mit Überraschungsgold im Sprint und Platz drei im Madison haben die Medaillen-Festspiele der deutschen Bahnradfahrer, die acht Mal Edelmetall gewannen, bei der WM in Minsk ein glänzendes Ende gefunden. Der erst 21 Jahre alte Stefan Bötticher aus Breitenworbis in Thüringen feierte einen Tag nach Sprint-Silber von Kristina Vogel mit einer taktischen Glanzleistung weiter
  • 486 Leser

Großbritannien verliert Bestnote

Ratingagentur Moodys stuft Land und Notenbank herunter
Großbritannien präsentierte sich bisher gern als sicherer Hafen in der europäischen Schuldenkrise. Doch nun entzieht erstmals eine große Ratingagentur dem Land die Bonitäts-Bestnote. Fällt die Maske? weiter
  • 698 Leser

Grüne werben um Familien

Die Südwest-Grünen wollen im Bundestagswahlkampf vor allem mit kinderfreundlicher Politik punkten. "Wir sind diejenigen, die familienpolitische Themen im Blick haben", sagte Landeschefin Thekla Walker gestern nach einem Strategietreffen mit Parteikollegen in Ludwigsburg. Sie verwies unter anderem auf den Pakt mit den Kommunen, die damit "wesentlich weiter
  • 580 Leser

Göppingen mit Turbo zurück auf Platz eins

In einem Vollgas-Spiel, in dem die Zuschauer 75 Tore zu sehen bekamen, eroberten die Göppinger Handballer beim slowenischen Liga-Dritten RK Cimos Koper in ihrer Europapokalgruppe die Tabellenführung zurück. Beim 39:36 (22:14)-Erfolg schaltete Frisch Auf im ersten Durchgang den Turbolader zu und schuf die Basis für die beiden Auswärtspunkte beim bisherigen weiter
  • 520 Leser

Hacker greifen Thyssen-Krupp und EADS an

Deutsche Unternehmen sind einem Bericht zufolge zuletzt verstärkt Opfer von Hackerangriffen aus China geworden. Vor einigen Monaten habe es eine "bemerkenswerte" Attacke auf den europäischen Rüstungs-, Luftfahrt- und Raumfahrtkonzern EADS gegeben, berichtete der "Spiegel" unter Berufung auf Konzernkreise. Das Unternehmen bestätigte dem Magazin demnach weiter
  • 744 Leser

Halligalli mit Joko und Klaas

"Festlich inszenierter Trash als Kernkompetenz": Moderatoren-Duo beginnt heute bei Pro 7 mit seiner neuen Show
Alles eine Nummer größer bei Joko und Klaas: Die Moderatoren sind nicht mehr bei ZDFneo, sondern bei Pro 7. Aber: Sie wollen sich treu bleiben. weiter
  • 558 Leser

Heilbronner Mord sehr bedeutsam im NSU-Prozess

Dem Mord an der Heilbronner Polizistin Michele Kiesewetter kommt aus Sicht der Opferanwältin Birgit Wolf im Prozess gegen die mutmaßliche NSU-Mittäterin Beate Zschäpe eine Schlüsselrolle zu. Der Fall sei für den Nachweis der Mittäterschaft Zschäpes an der Mordserie der Neonazi-Gruppe NSU von zentraler Bedeutung, sagte die Anwältin in der Samstagsausgabe weiter
  • 497 Leser

Historische Chance vergeben

Neureuther, Dopfer, Höfl-Riesch knapp geschlagen - Weltcup an Maze
Wochenende der verpassten Gelegenheiten. Christian Neureuther und Fritz Dopfer vergaben den ersten deutschen Riesenslalom-Weltcupsieg seit 40 Jahren. Maria Höfl-Riesch verpasste ihren 25. Triumph. weiter
  • 483 Leser

Horror-Crash in Daytona schockt die Renn-Szene

Wrackteile wirbeln durch die Luft, Fans schreien entsetzt und rennen um ihr Leben. Ein Horrorcrash hat die amerikanische Nascar-Szene erschüttert. Nicht mal 24 Stunden vor dem Hauptrennen mit der historischen Pole Position Danica Patricks traten Sport und Show in den Hintergrund. Nach offiziellen Angaben wurden bei dem schweren Unfall am Samstag auf weiter
  • 509 Leser

Immer mehr Hühnerhaltung nach ökologischen Richtlinien

Noch immer leben Millionen Lege-Hennen in Deutschland in Käfigen, aber ihre Zahl sinkt. Rund 4,9 Mio. Hennen wurden Ende 2012 noch so gehalten - 4,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor; 2008 lebten noch fast 19 Mio. Legehennen in Käfigen. Die Hühnerhaltung nach ökologischen Richtlinien wächst stark: Innerhalb eines Jahres stieg die Zahl der Legehennen weiter
  • 668 Leser

Internationale Treffen abgesagt

Aus Protest gegen das "weltweite Schweigen" angesichts des Bürgerkriegs in Syrien hat das wichtigste Oppositionsbündnis Treffen in Rom, Moskau und Washington abgesagt. Solange die Welt nichts gegen "das aggressive Regime" von Präsident Baschar al-Assad unternehme, "können wir kein anderes Land mehr besuchen", sagte der Chef der Nationalen Koalition, weiter
  • 499 Leser

Italien-Wahl beginnt schleppend

Die Parlamentswahl in Italien hat mit nur mäßiger Beteiligung begonnen. Bis gestern Mittag gaben nur 14,6 Prozent der gut 50 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme ab, teilte das Italienische Innenministerium mit. Bei der letzten nationalen Wahl 2008 waren es zu diesem Zeitpunkt 16,3 Prozent. Die vorgezogene Parlamentswahl dauert zwei Tage, die Wahllokale weiter
  • 463 Leser

Japanisches Novum

In der Bundesliga hat es das zuvor noch nicht gegeben: Beim 1:1 in Stuttgart sind erstmals vier Japaner in einer Partie eingesetzt worden. Der VfB bot am Samstag Gotoku Sakai und von der 73. Minute an den eingewechselten Shinji Okazaki auf, der "Club" vertraute Hiroshi Kiyotake und Mu Kanazaki. Japaner in der Bundesliga sind kein ganz neuer Trend. Den weiter
  • 489 Leser

Kombination für Frauen?

Frauen können Langlaufen, Frauen können Skispringen - können Frauen künftig auch Wettbewerbe in der Nordischen Kombination bestreiten? Allzu große Chancen, eine der letzten Hürden im Frauen-Sport abzubauen, sieht Herren-Bundestrainer Hermann Weinbuch nicht. Auf eine entsprechende Frage sagte er: "Generell habe ich nichts gegen Frauen-Kombi, aber das weiter
  • 438 Leser

KOMMENTAR · CDU: Modernisierer am Zug

Was haben die miserablen Ergebnisse der CDU in großen Städten damit zu tun, dass Bundesverfassungsgericht und Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte das Adoptionsrecht für Homosexuelle gestärkt haben? Eine Menge, bringen doch die Urteile die Modernisierer in der CDU in die Vorhand. Viele in der Union können noch nicht akzeptieren, was in Metropolen weiter
  • 500 Leser

KOMMENTAR · STUDIENGEBÜHR: Richtigen Zeitpunkt verpasst

Bayern schafft die Studiengebühren ab - das ist eine gute Nachricht. Doch hätte man dazu einen solchen Eiertanz aufführen müssen? Hätte man eine Koalitionskrise heraufbeschwören müssen, wie es die schwarz-gelbe Regierung vor allem seit dem erfolgreichen Volksbegehren zur Abschaffung der ungeliebten Uni-Maut getan hat? Hätte man nicht. Klar wollte die weiter
  • 535 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Billigere Ersatzteile Der ADAC hat eine vollständige Öffnung des Autoersatzteilmarktes gefordert. Autofahrer könnten bei Ersatzteilen für ihre Autos bis zu 70 Prozent sparen, wenn diese tatsächlich im freien Handel und nicht ausschließlich über den Hersteller erhältlich seien. Die Autohersteller ließen bislang keinen freien Wettbewerb zu. Kanal wird weiter
  • 686 Leser

LEITARTIKEL · EINWANDERUNG: Die Augen öffnen

Sie kommen ohne Chance auf Arbeit, mit dem Bus oder mit schrottreifen Autos und haben oft nicht mehr, als sie am Leibe tragen. Sie ziehen in Abbruchhäuser, wo findige Ausbeuter Geld für einen Matratzen-Schlafplatz abnehmen - oder sie errichten sich Hütten am Bahndamm. "Das sind die Roma", heißt es dann. Dass deutsche Kommunen wegen der Armutswanderung weiter
  • 3
  • 528 Leser

Leute im Blick vom 25. Februar 2013

I·aki Urdangarin Der Schwiegersohn des spanischen Königs Juan Carlos, I·aki Urdangarin (45), hat den Monarchen in der Finanzaffäre um die Unterschlagung von 6,1 Millionen Euro entlastet. Das Königshaus habe seine Aktivitäten an der Spitze der umstrittenen gemeinnützigen Stiftung Nóos weder autorisiert noch unterstützt, sagte der Mann der Königstochter weiter
  • 573 Leser

Linke im Polizeikessel

Demos und Ausschreitungen bei Pforzheimer Gedenktag - Einige Verletzte
95 Rechtsextreme, 2000 Gegendemonstranten, 1600 Polizisten: Ein Großaufgebot der Polizei verhinderte einen Gewaltausbruch am Gedenktag der Bombardierung Pforzheims. Verletzte gab es trotzdem. weiter
  • 428 Leser

LOTTERIE vom 25. Februar 2013

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 249 257; 100 000 Euro auf 1 903 555; 50 000 Euro auf 2 554 234; 10 000 Euro auf 0 520 833; je 5000 Euro auf die Endziffern 72 071; je 1000 Euro auf die Endziffern 9342; je 200 Euro auf die Endziffern 56 und 76. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 8: 10 Euro, weiter
  • 355 Leser

Mainzer und ihr Trainer kränkeln

Der Trainer von der Grippe gezeichnet, der Manager zu Hause im Bett - und die Mannschaft schluckt eine bittere Pille nach der anderen. Die aktuelle Schwächephase des FSV Mainz 05 könnte dem Patienten die Teilnahme am Europacup kosten. Gegen den VfL Wolfsburg krankte das Spiel derart, dass es trotz einer Stunde Überzahl nur zu einem 1:1 reichte. Der weiter
  • 449 Leser

Markus Lanz muss nach Wette abtauchen

Gute Stimmung, aber schlechtere Quote bei "Wetten, dass . . ?"
Wie am Schnürchen lief es bei "Wetten, dass . . ?" diesmal: Alle Wetten waren erfolgreich, alle Gäste motiviert. Dennoch ging Markus Lanz am Ende Baden - im wahrsten Sinne des Wortes, im eiskalten Bodensee. weiter
  • 577 Leser

Matip in Gerd-Müller-Manier

Erst Buhmann der Schalker Fans, jetzt Doppel-Torschütze
Beim 2:1 (1:0) gegen Fortuna Düsseldorf war Joel Matip mit zwei Toren der Held für Schalke 04. Noch vor wenigen Wochen war der Deutsch-Kameruner Buhmann der Fans gewesen. "Das war sehr glücklich, sehr kurios", sagte der Doppel-Torschütze. "Aber wir nehmen die Tore, wie sie fallen, ob mit dem Knie oder dem Schienbein, egal." Beim 1:0 hatte der 21-Jährige weiter
  • 418 Leser

Merkel würdigt Einsatz

De Maizière: Deutsche Truppen bleiben so lange wie nötig
Kurz nacheinander besuchten Verteidigungsminister de Maizière und Bundeskanzlerin Merkel die Türkei. Dort sind deutsche Soldaten stationiert. Außerdem geht es um die EU-Beitrittsverhandlungen. weiter
  • 489 Leser

Mogelei bei den Skipisten?

Wintersportorte sollen mit falschen Angaben um Besucher buhlen
Tirols Skiwelt steht Kopf: Die Wintersportorte sollen mit geschönten Pistenkilometern um Gäste werben. Während Liftbetreiber ihr Verhalten rechtfertigen, wird der Ruf nach einer Regelung laut. weiter
  • 551 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Februar 2013

Der Besuch in einem tschechischen Bordell wird einem Angetrunkenen (37) aus Deggendorf (Niederbayern) in Erinnerung bleiben: Er wollte sich im Taxi heimfahren lassen. Nur: Der Fahrer gab im Navi "Degendorf" ein - ein 34-Seelenort in Oberfranken. Nach der Ankunft gabs Streit wegen der dreimal so langen Strecke und des hohen Preises. Die Polizei erklärte weiter
  • 485 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar 2013

Jugendlicher ausgeraubt Ein 16-Jähriger ist in Berlin-Lichtenberg ausgeraubt, mit Pfefferspray attackiert und mit Spielzeughandschellen gefesselt worden. Ein Passant fand das Opfer hilflos auf einer Straße hinter einem geparkten Auto liegend. Er sprach kein Deutsch und hatte keine Papiere bei sich. Kind gebissen Ein Hund hat ein spielendes Kind im mittelfränkischen weiter
  • 519 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar 2013

Schmähpreise für "Twilight" Der letzte Teil der Vampirsaga "Twilight" hat bei der Verleihung der Hollywood-Schmähpreise abgeräumt. "Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2" erhielt bei der Verleihung am Samstag in Los Angeles gleich sieben Goldene Himbeeren, unter anderem für den schlechtesten Film und die schlechteste Regie für Bill Condon. Kristen Stewart weiter
  • 483 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar 2013

Noch ein Titel weniger Die ehemalige Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) soll nun auch den Ehrendoktor-Titel der Universität Kairo verlieren. Die Universität Düsseldorf hatte ihr wegen Plagiatsvorwürfen den Doktortitel aberkannt. Schavan klagt dagegen. Ex-DVU-Chef Frey ist tot Der Verleger und langjährige Vorsitzende der rechtsextremen Deutschen weiter
  • 430 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar 2013

Psychiatrie evakuiert Emmendingen - Wegen einer telefonischen Drohung hat die Polizei einen Teil des Zentrums für Psychiatrie in Emmendingen am frühen Sonntagmorgen evakuiert. Alle 113 Patienten mussten das betroffene Gebäude verlassen, wie die Polizei mitteilte. Am Vormittag konnte die Drohung aufgehoben werden, die Patienten kehrten in ihre Zimmer weiter
  • 448 Leser

Obama klagt

Die Regierung von US-Präsident Barack Obama hat einen weiteren Schritt in Richtung Zulassung der Homo-Ehe gemacht: Sie bat den Obersten Gerichtshof der USA, das Verbot der Homo-Ehe für ungültig zu erklären. Dieses "Gesetz zur Verteidigung der Ehe" existiert seit 1996. Die Rechte Homosexueller gehören zu den heikelsten gesellschaftlichen Themen in den weiter
  • 507 Leser

Otto und Co. zeigen Klasse

Leichtathleten bei der Hallen-DM stark
Bereit für die Hallen-EM: Stab-Artist Björn Otto, Sprinterin Verena Sailer und Kugelstoßerin Christina Schwanitz sorgten bei der DM für Top-Leistungen. weiter
  • 514 Leser

Partner auch ohne Urkunde

Rottweil pflegt Schweizer Freundschaft seit 100 Jahren - Vorreiter für viele
Städtepartnerschaften gibt es viele im Land. Einige sind etwas Besonderes, weil sie die ersten ihrer Art waren. Manche Verbindungen stehen seit Jahrhunderten. Zum Beispiel die von Rottweil in die Schweiz. weiter
  • 479 Leser

Pistorius Bruder wegen Totschlags angeklagt

Der Fall um den des Mordes verdächtigen südafrikanischen Sprintstars Oscar Pistorius sorgt weiter für Aufsehen. Medienberichten zufolge ist der ältere Bruder des Paralympics-Gewinners wegen Totschlags angeklagt. Carl Pistorius müsse sich wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls von 2010 verantworten, berichteten lokale Medien unter Berufung auf Carl Pistorius" weiter
  • 498 Leser

POLITISCHES BUCH: Berlins zerstörte Vielfalt

80 Jahre nach der Machtübernahme durch Adolf Hitler und die NSDAP frischt Berlin seine Erinnerung an diese dunkle Stunde der Stadtgeschichte durch 120 Ausstellungen und zahlreiche Veröffentlichungen auf. Tatsächlich ist manches Faktum aus jener Zeit längst in Vergessenheit geraten, etwa die Tatsache, dass Berlin, durch Eingemeindung und Zuwanderung weiter
  • 526 Leser

Preis des Wachstums

Die chinesische Regierung räumt erstmals die Existenz so genannter Krebsdörfer ein. Damit gibt sie Umwelt-Aktivisten Recht. weiter
  • 491 Leser

Reden, murmeln, hoffen

Katholische Laien diskutieren mit Bischof Fürst über Reformen in der Kirche - Taten angemahnt
Zwei Jahre lang hat die katholische Kirche über Reformen diskutiert. Jetzt wollen viele Katholiken Taten sehen. Vor allem soll die Kirche dafür sorgen, dass sich Frauen und Geschiedene nicht diskriminiert fühlen. weiter
  • 435 Leser

Rekordwinter im Skigebiet

Trotz einer eher kurzen Saison fährt das Skigebiet Feldberg Spitzenwerte ein. Es sei schon jetzt das zweitbeste Ergebnis der vergangenen 20 Jahre erreicht worden, sagt Feldbergs Bürgermeister Stefan Wirbser (CDU). Ein deutliches Plus gebe es durch Touristen, die mehrere Tage bleiben. Die Wintersportsaison auf dem Feldberg läuft noch bis zum 7. April. weiter
  • 483 Leser

Riesenbetrug mit Bio-Eiern vermutet

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg ist laut "Spiegel" einem Riesenbetrug mit Bio-Eiern auf der Spur: Hunderte Betriebe missachteten offenbar systematisch die Vorschriften bei der Haltung von Legehennen, berichtet das Magazin. Sie hielten demnach deutlich mehr Hühner in ihren Ställen als erlaubt und verkauften Millionen von Eiern fälschlich als Bio-Eier. weiter
  • 472 Leser

Ringen um Hasenhüttl hat begonnen

ZweitligistAalen will Coach nicht ziehenlassen
Im Buhlen um Aalens Trainer Ralph Hasenhüttl halten sich die Verantwortlichen bedeckt. Derweil wirds an der Zweitliga-Spitze wieder spannend. weiter
  • 478 Leser

Rodler Loch holt Gesamt-Weltcup

Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat sich erneut den Weltcup-Gesamtsieg gesichert. Dem viermaligen Weltmeister reichte gestern beim Saisonfinale in Sotschi ein sechster Platz, um wie im Vorjahr die Gesamtwertung für sich zu entscheiden. Teamkollege Andi Langenhan gewann das letzte Rennen des vorolympischen Winters und machte seinen siebten Weltcup-Erfolg weiter
  • 452 Leser

Ryan Giggs trifft im 999. Spiel

Manchester United hat eine weitere Hürde auf dem Weg zur 20. englischen Fußball-Meisterschaft seiner Vereinsgeschichte genommen. Die Mannschaft von Teammanager Alex Ferguson gewann ihr Auswärtsspiel am 27. Spieltag der Premier League mit 2:0 (1:0) bei den Queens Park Rangers. Rafael und Routinier Ryan Giggs, der das 999. Spiel in seiner Profikarriere weiter
  • 549 Leser

S 21: SPD will neu verhandeln

Doch Übernahme von Mehrkosten für Flughafenbahnhof?
In der Debatte um die Übernahme von Mehrkosten beim Bahnprojekt Stuttgart 21 gibt es neuen Streit zwischen Grünen und SPD im Südwesten. Der SPD-Landesvorstand will den Punkt Flughafenbahnhof noch mal diskutieren. In einer Resolution heißt es: "Wir werden dazu das Gespräch mit unserem Koalitionspartner suchen." Die Grünen wollen aber für keine zusätzlichen weiter
  • 430 Leser

Schneekanonen und Naturschutz

Der Sport-Tourismus am Feldberg soll umweltschonend entwickelt werden - Gutachten in Auftrag gegeben
Wie kann die weitere Entwicklung des Sport-Tourismus am Feldberg mit dem Natur- und Umweltschutz unter einen Hut gebracht werden? Ein Gutachten der Sporthochschule Köln soll Auskunft darüber geben. weiter
  • 480 Leser

Schwergewicht will die "Titanic" nachbauen

Bisher war "Titanic II" nur ein Scherz im Internet. Doch ein Australier will das legendäre Katastrophenschiff für exklusive Reisen nachbauen. Morgen will Clive Palmer die Pläne in New York vorstellen. weiter
  • 510 Leser

Sich stets bemüht

Der VfB Stuttgart verschenkt den Sieg gegen Nürnberg im Angriff
Am Ende einer Woche mit zwei Auswärtserfolgen hat der VfB im eigenen Stadion erneut enttäuscht. Beim 1:1 (0:0) gegen den 1. FC Nürnberg vergaben die Stuttgarter den Sieg im Angriff, nicht in der Abwehr. weiter
  • 544 Leser

Ski gut - Läufer flau

Duos im Teamsprint nur Achte und Neunte
Die deutschen Skilangläufer sind in der unerfreulichen Realität angekommen: Im Teamsprint kamen die Duos nur auf die Plätze acht und neun. weiter
  • 474 Leser

Snowboard: Kober verpasst Kristallkugel

Snowboarderin Amelie Kober hat die kleine Kristallkugel im Parallel-Slalom verpasst. Beim letzten Weltcup-Rennen der Saison in dieser Disziplin wurde die 25-Jährige in Moskau Sechste und musste mit 90 Punkten Rückstand den Disziplin-Sieg Patrizia Kummer überlassen. Der Schweizerin reichte dazu ein fünfter Platz. weiter
  • 520 Leser

SPORT

Bronze für Skispringer Predazzo - Die deutschen Skispringer haben bei der WM die Bronzemedaille im neuen Mixed-Wettbewerb gewonnen. Severin Freund (Rastbüchl), Richard Freitag (Aue), Carina Vogt (Degenfeld) und Ulrike Gräßler (Klingenthal) mussten in Predazzo nur den überragenden Japanern und Österreich den Vortritt lassen. Neureuther ausgerutscht Garmisch-Partenkirchen weiter
  • 455 Leser

Todesfahrt nach Doppelmord

Vater tötet seine beiden Kinder und bringt sich danach als Geisterfahrer um
Ein grausames Familiendrama erschüttert Nordrhein-Westfalen: Ein Vater hat seine Töchter erschlagen und raste danach als Geisterfahrer in den Tod. weiter
  • 657 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Open auf Hainan/China 1. Turniertag ab 8.30 Uhr Fußball, Eurogoals Spielberichte und Aktuelles aus dem Europapokal und den Top-Ligen ab 17.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 23. Spieltag Hertha BSC - 1. FC Kaiserslautern ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 459 Leser

Ulm beendet Minikrise

88:72 gegen Bayreuth - FC Bayern verliert
Vizemeister Ratiopharm Ulm beendete seine Minikrise in der Basketball-Bundesliga und fuhr nach zwei Niederlagen in Folge wieder einen Sieg ein. Gegen den BBC Bayreuth setzte sich das Team von Trainer Thorsten Leibenath 88:72 (47:36) durch und bleibt Fünfter. Bester Werfer der Ulmer war John Bryant mit 21 Punkten, bei den Gästen steuerte Nicolai Simon weiter
  • 498 Leser

Union streitet um Homo-Ehe

Führende Politiker für Gleichstellung im Steuerrecht - Konservative warnen
Die mögliche steuerliche Aufwertung der Homo-Ehe spaltet die Union. Konservative Kreise wehren sich gegen einen Kurswechsel. weiter
  • 489 Leser

Verheerender Luftangriff

Es dauerte nur 22 Minuten - dann war Pforzheim weitgehend zerstört. Am 23. Februar 1945, kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs, warf die britische Luftwaffe 1575 Tonnen Bomben auf die Goldstadt nieder. Das Gemisch aus Spreng- und Brandbomben, Brandkanistern und Luftminen verwandelte die engen Gassen der Innenstadt in einen Feuersturm. 17 600 Menschen weiter
  • 436 Leser

Virus verdirbt Tennis-Endspiel

Auf dem Weg zum erhofften vierten Tennis-Turniersieg ihrer Karriere hat Sabine Lisicki eine Viruserkrankung gestoppt. Schon während der ganzen Woche hatte die Berlinerin in Memphis/USA über Unwohlsein geklagt, im Endspiel gegen die Neuseeländerin Marina Erakovic war Lisicki dann endgültig mit ihren Kräften am Ende. Nach dem mit 1:6 verlorenen ersten weiter
  • 412 Leser

Zahlen und Fakten zu Städtepartnerschaften im Land

Aktuell hat der Gemeindetag 991 Städtepartnerschaften, verteilt auf 554 Städte und Gemeinden registriert. Die älteste, mit einer Urkunde besiegelte Partnerschaft ist die zwischen Ludwigsburg und dem französischen Montbéliard im Osten Frankreichs. Sie ist auch die erste Städtepartnerschaft mit Frankreich. Für Städtepartnerschaften hält die EU einen Fördertopf weiter
  • 487 Leser

Ärger in Freiburg über Gäste-Fans und ein Handy

Freiburg. Fans von Eintracht Frankfurt sind nach dem 0:0 beim SC Freiburg erneut negativ aufgefallen. Sie prügelten sich in der Freiburger Innenstadt mit gegnerischen Anhängern. Neun Frankfurter griffen eine Gruppe Freiburger an, die sie zuvor aus ihrem Kleinbus heraus entdeckt hatten. Sie raubten ihnen Fanartikel und flüchteten in deren Fahrzeug. Sie weiter
  • 448 Leser

Leserbeiträge (7)

Müdigkeit - der Schmerz der Leber

Die fast 150 Sitzplätze im Konferenzsaal des Stauferklinikums reichten nicht aus für die vielen interessierten Zuhörer, die zu einem Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde gekommen waren. Der Präsident des DeutschenNaturheilbundes Willy Hauser arbeitet seit 47 Jahren als Heilpraktiker und referierte an diesem Abend in Mutlangen

weiter
  • 5
  • 9041 Leser

Hauptversammlung

Tätigkeitsbericht 2012

anlässlich der Mitgliederversammlung

am 19. Februar 2013 im Gasthaus „Adler“ in Unterkochen

Zu unserem ersten Blutspendetermin am 11. Januar erschienen 237 Personen, davon 16 Erstspender. 220 Konserven konnten dem Team mitgegeben werden.24 Helfer waren dafür 196 Std. tätig.

Beim großen Ostalbumzug

weiter
  • 6776 Leser

Lift am Bahnhof kostenlos

Am heutigen Bahntag im Landratsamt Aalen ging es  neben vielen anderen Problemen auch um die Tatsache, dass Rollstuhlfahrer in Ellwangen am Bahnhof um einen Zug nutzen zu können den Lift benötigen. Der Lift wird durch die Malteser bedient. Bisher war dieser Service kostenpflichtig. Das heißt der Rollstuihlfahrer hatte 12,97€

weiter
  • 3054 Leser

Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Dewangen

Präses Karl Wahl ging in seinem geistlichen Impuls auf den Rücktritt von Papst Benedikt XVI. und die bevorstehende Papstwahl ein Die Schriftführerin Elisabeth Klingenmaier trug das Protokoll des Vorjahres vor, das einstimmig gebilligt wurde. In seinem Bericht konnte der Vorsitzende Hans-Joachim Kossian auf zahlreiche Veranstaltungen

weiter
  • 3907 Leser

Tagesausfahrt für Skifahrer und Snowboarder

Der Ski-Club Großdeinbach e.V. bietet am 16.03.2013 einen Tagesausfahrt für alle Ski- und Snowboardfahrer an. Ziel der Tagesreise ist das Skigebiet von Warth-Schröcken am Arlberg. Die Snowworld bietet alles, was das Wintersportlerherz begehrt. Moderne Lifte und Bahnen, abwechslungsreiche Abfahrten und eine gigantische Naturkulisse. Beste

weiter
  • 3711 Leser

Scoutnight 2013

Vergangenes Wochenende fand die alljährliche Scoutnight, anlässlich des Thinking Day, des VCP Herlikofen statt. Der Thinking Day findet am 22. Februar, dem gemeinsamen Geburtstag von Olave und Robert Baden-Powell statt. Pfadfinderinnen und Pfadfinder feiern ihn seit 1932 als Zeichen weltweiter Verbundenheit und SolidaritätNach einigen

weiter
  • 5
  • 3297 Leser

Beeindruckende Jahresbilanz

Am 21.02.2013 lud der Musikverein Unterkochen seine Mitglieder zur obligatorischen Jahreshauptversammlung in das Gasthaus Adler. Die Aktiven des Musikvereins stimmten mit dem schmissig vorgetragenen „Bozener Bergsteigermarsch“ auf die nachfolgende Tagesordnung ein. Der 1. Vorsitzende Christoph Kaiser eröffnete offiziell die Generalversammlung

weiter
  • 5
  • 7950 Leser