Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. April 2013

anzeigen

Regional (134)

Klare Ansage statt wirres Gerede

Die 13. Pecha-Kucha-Nacht sorgte in der alten Rotation der Schwäbischen Post für ein volles Haus
Das Wort ist zurückgekehrt in das Papierlager der alten Rotation der Schwäbischen Post. Dort, wo bis Ende 2011 die Zeitung gedruckt wurde, fanden sich am Freitagabend zur 13. Pecha-Kucha-Nacht mit rund 350 Zuhörern mehr Fans der prägnanten Power-Point-Präsentation zusammen als bei den Veranstaltungen zuvor. Neben der besonderen Atmosphäre wurden sie weiter

Mallorca-Party beim Frühlingsfest

Aalen. Frühling ist in Aalen. Ein untrügliches Zeichen dafür ist das Frühlingsfest, das am Samstag, 20. April, mit Rummel und Festzelt im Greut eröffnet wird. Um 18.30 Uhr wird Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher das erste Fass anstechen. Veranstalter Georg Löwenthal hat ein paar neue Überraschungen in die Frühlingsfestwoche gepackt, die bis einschließlich weiter
  • 584 Leser
NEUES VOM SPION
Der Zahn der Zeit nagt am Aalener Rathaus von 1975. Dass der Betonklotz ein Energiefresser ist, ist hinlänglich bekannt. Jetzt soll auch noch das Glockenspiel kaputt sein. Albrecht Schmid (SPD) hat es im Verwaltungsausschuss zur Sprache gebracht. Der Spion fragt sich, ob das Geld wohl reicht, es wieder in Gang zu bringen? Die Straßen im Land sind dermaßen weiter
  • 4
  • 561 Leser

Ellenberg flotter im Internet

Ellenberg. Ab sofort können die Ellenberger mit Hochgeschwindigkeit mobil im Internet surfen. Die Telekom hat ihr Mobilfunknetz in der Gemeinde um UMTS („Universal Mobile Telecommunications System“) erweitert. „Wir freuen uns, dass wir in Ellenberg jetzt schnelles Internet per Mobilfunk anbieten können. Ein schneller Internetzugang weiter
  • 525 Leser

Kurz und bündig

Buchvorstellung im Alamannenmuseum Michael Kuhn, Historiker und Autor historischer Romane, stellt am Mittwoch, 17. April, um 15 Uhr im Alamannenmuseum in Ellwangen sein Buch „Marcellus - Graf von Arduena“ vor.Windenergie und Wahl der Schöffen In der Adelmannsfelder Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 17. April, um 19 Uhr wird Otto Feil als weiter
  • 5
  • 810 Leser
Aktion Hoffnung Samstag, am Vormittag: Altkleidersammlung im katholischen Dekanat Ostalb für Projekte der Mission und Entwicklungshilfe. Sammelstellen und Abgabezeiten der Bringsammlung werden vor Ort bekannt gegeben.Kirchenmusik Samstag, 19 Uhr, Salvatorkirche Aalen. Oster-Konzert zum Jubiläumsjahr für Orgel und Posaune. Es musizieren Tobias Rägle weiter
  • 479 Leser

Auf dem Weg zur Goldhochzeit

Unterkochen gedenkt der Eingemeindung vor 40 Jahren mit Reden, Musik und einem Fest
Ein Festakt wie eine Demonstration: Karl Maier ließ am Freitagabend in der Festhalle Unterkochen feiern. Anlaß die 40. Wiederkehr des Tages, an dem Unterkochen seine Unabhängigkeit abgab. weiter
  • 484 Leser

Auf gemeinsamen Wegen

Die Christen in Aalen feiern ein Fest des Glaubens vom 5. bis 9. Juni
Nur noch wenige Wochen. Dann feiern die in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Aalen zusammengeschlossenen Gemeinden in der Kocherstadt den vierten ökumenischen Kirchentag. weiter
  • 429 Leser
EDITORIAL

Die neue Kinderpost in neuem Gewand

Die jüngste Zeitung im Ostalbkreis, die Schwäbische Kinderpost, ist aus ihrem Anfangslayout herausgewachsen. Wir haben dem Heft ein neues Gewand verpasst. In der heutigen, der 23., Ausgabe erscheint die Kinder-Wochenzeitung in diesem neuen Layout. Das Heft liegt allen Ausgaben der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post bei.Die Inhalte sind geblieben. weiter
  • 552 Leser

Kein Umzug mehr am Faschingsdienstag

Das Stadtfest wird wegen der Innenstadsanierung in diesem Jahr auf dem Eugen-Bolz-Platz gefeiert
Bei der Frühjahrstagung des Organisationsausschusses Oberkochener Vereine ließ Narrenzunft-Präsident Klaus Ziemons die Katze aus dem Sack. Der Umzug am Faschingsdienstag ist in Oberkochen künftig gestorben. weiter
  • 609 Leser

Kurz und bündig

Technik hautnah erleben Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „40 Jahre Ostalbkreis“ können Interessierte am Mittwoch,17. April, beim Aalener Busunternehmen OVA und der Straßenmeisterei des Landkreises in Aalen die Technik großer Straßenfahrzeuge erleben. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Busbetriebshof der OVA in der Gartenstraße. Unkostenbeitrag weiter
  • 422 Leser

Kurz und bündig

Mantel-Gala ist ausverkauft Für die Mantel Gala am heutigen Samstag in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd gibt es keine Eintrittskarten mehr.Jugendgottesdienst in Hüttlingen Das evangelische Jugendwerk lädt am Sonntag, 14. April, um 18.30 Uhr zum Jugendgottesdienst „funce“ in die Versöhnungskirche in Hüttlingen ein. weiter
  • 669 Leser

Kurz und bündig

Tag der offenen Tür im Kinderhaus Das Kinderhaus Rappelkiste in Essingen, Pfählenweg 12, lädt am Sonntag, 14. April, von 14 bis 17 Uhr alle Interessierten ein, seine Räumlichkeiten kennenzulernen. Für Unterhaltung sorgen Kinderschminken, Geschicklichkeitsparcours, Malecke und eine Tombola ab 14.30 Uhr, für das leibliche Wohl gibt es Kuchen sowie kalte weiter
  • 293 Leser

Kurz und bündig

Kenia – heimlicher Garten Eden Ulrich und Margarete Dausch erzählen am Donnerstag, 25. April, 19 Uhr im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses über ihre Reise und Erlebnisse in Ostafrika. Der Eintritt beträgt fünf Euro mindestens 25 Personen müssen teilnehmen. Voranmeldung unter Tel. (07364) 27221, Fax. (07364) 2727, vhs@oberkochen oder www.vhs-oberkochen.de. weiter
  • 565 Leser

Programm des ökumenischen Kirchentags in Aalen

Mittwoch, 5. Juni, 19 Uhr: Eröffnung des ökumenischen Kirchentages und der Chagall-Ausstellung im Rathaus: Farblithographien „Bilder zur Bibel“ von Mark Chagall. Die Ausstellung ist vom 6. bis 17. Juni täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.Donnerstag, 6. Juni, 10 bis 18 Uhr: Bibellesung in der Stadtkirche. Möchten Sie auch lesen? Dann bitte weiter
  • 314 Leser

Splitter aus dem Gemeinderat Hüttlingen

Einladung Bürgerversammlung Bürgermeister Ensle lädt am Mittwoch, 24. April, 19 Uhr, zu einer Bürgerversammlung in den Hüttlinger Bürgersaal ein. Er möchte unter anderem zum geplanten Parkhaus samt Veranstaltungsraum, zur Platzgestaltung an der Kirche, zur Beseitigung des Bahnübergangs Goldshöfe und zu weiteren Maßnahmen der Ortskernsanierung informieren. weiter
  • 466 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Manfred Metzger, Pfarrer in Unterkochen-EbnatAm Freitagabend feierte der Stadtbezirk Unterkochen seine 40-jährige Zugehörigkeit zu Aalen. Während die Evangelischen sich in den 50er Jahren von Aalen unabhängig gemacht haben und Gemeindehaus und Kirche bauten, lief der Film bürgerlich anders herum.Das ist für mich aber kein Widerspruch, denn unterschiedliche weiter
  • 518 Leser

Ortsumfahrungen wegradiert

Land streicht Pflaumloch und Trochtelfingen von Vorschlagsliste für Bundesverkehrswegeplan 2015
Das Aus droht den seit Jahrzehnten geforderten Ortsumfahrungen in Trochtelfingen und Pflaumloch. Das Land hat vorerst beide Straßenbaumaßnahmen aus der Empfehlungsliste für den Bundesverkehrswegeplan gekegelt. Viele Bürger östlich der A 7 fühlen sich verschaukelt. weiter
  • 519 Leser

Polizeibericht

Von der FahrbahnEllwangen. Auf der Ellwanger Autobahnausfahrt aus Richtung Ulm kam am Donnerstag ein Auto gegen 15.25 Uhr auf der regenassen Fahrbahn ins Rutschen. Es kam dadurch von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Kurvenleitpfeil sowie einen Straßenbegrenzungspfosten. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 4500 Euro.Vorfahrt missachtetEllwangen. weiter
  • 532 Leser
ZUR PERSON

Robert Hausner

Bopfingen. BHG Autohaus-Geschäftsleiter Robert Hausner hat jüngst sein 35-jähriges Betriebs-Jubiläum gefeiert. Die Belegschaft gratulierte ihm und bedankte sich für Hausners sehr lange Verbundenheit mit dem Haus. Der Jubilar erhielt eine Ehren-Urkunde sowie ein Gutschein und Blumen für seine Ehefrau. Das Foto zeigt von links: Verkaufsleiter Paul Reck, weiter
  • 777 Leser

Unerwartete Probleme bei St. Vinzenz

Fertigstellung des katholischen Kindergartens erst zum Jahresende wegen des langen Winters und Verzögerungen
Der katholische Kindergarten St. Vinzenz zwischen der Stuttgarter Straße und der Bahnlinie wird erweitert. Vor gut einem halben Jahr haben die Bauarbeiten dafür begonnen, dass aus einer zweigruppigen eine viergruppige Einrichtung werden kann. Doch die Arbeiten haben sich verzögert. Und: Alles wird teurer. weiter
  • 847 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagAalen-Ebnat. Nikolaus Maier, Bühlstr. 11, zum 84. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Annerose Knoblauch, Teckstr. 6, zum 74. Geburtstag.Abtsgmünd-Wegstetten. Ida Maria Swierzy, Limpurger Str. 37, zum 86. Geburtstag.Hüttlingen. Fahrettin Kayabasi, Kirchhofweg 32, zum 70. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Gerda Junge, Fünfkirchnerstr. 10, zum 81. weiter
  • 271 Leser
WOIZA

Sprücheklopfer

Einen vielbeachteten Vortrag über Neue Medien und Marketing hielt am Montagabend ein Tübinger Professor in der Ellwanger Stadthalle. Der Stadtmarketingverein „Pro Ellwangen“ und die Stadt hatten ihn eingeladen, beim Ellwanger Wirtschaftsgespräch zu referieren.Der Saal der Stadthalle war bestens besucht; besonders schick machte sich der Kontrast weiter
  • 3
  • 701 Leser

„E-mobile“ Kompetenz

Technische Akademie Gmünd auf Hannover Messe
Auf der Hannover Messe präsentierte die Technische Akademie Schwäbisch Gmünd zum ersten Mal der Öffentlichkeit ein im Rahmen der Schaufensterprojekte „Elektromobilität“ der Bundesregierung speziell aufgebautes Schulungsfahrzeug. Hannover. Mit diesem Open-Source-fahrzeug kann moderne E-Antriebstechnologie geschult werden. Das sind herstellerunabhängige weiter
  • 5
  • 1011 Leser

Mit Ricardo Sprit sparen

Schwungrad-Technologie auf der „bauma 2013“
Mit der innovativen Schwungrad-Technologie der Ricardo GmbH können Bagger mehr als zehn Prozent Kraftstoff einsparen. Die Optimierung der kompletten Baumaschine birgt weitere Einsparungspotenziale. Dies und weitere Spitzentechnologien wie emissionsarme Off-Highway Verbrennungssysteme, hocheffiziente Getriebe und Hybrid-Elektrosysteme präsentiert die weiter
  • 1103 Leser

Student aus Aalen bleibt in Südkorea

Trotz Kriegsdrohungen
Julian Brühl weilt derzeit in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul und schreibt beim High-Tech-Konzern Hansol seine Bachelor-Arbeit. Auf die aktuellen Kriegsdrohungen aus der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang reagiert der Student der Hochschule Aalen gelassen: „Ich bleibe hier!“ weiter
  • 1157 Leser
GUTEN MORGEN

Dieses Gelb ...

Zugegeben, sie liegen schon ein paar Jahre zurück, acht Jahre, die Zeilen, in denen sich der Autor dieser Kolumne an dieser Stelle über Forsythien ausgelassen hat. Deren knalliges, aufdringliches, dominierendes, unerträgliches, ja, fast unverschämtes Gelb zu dieser Jahreszeit. Empörte Reaktionen hatte dieses damals zur Folge. Was er gegen dieses Gelb weiter
  • 386 Leser

Kurz und bündig

Orgelmusik am Sonntag An diesem Sonntag, 14. April, findet um 10 Uhr wieder die „Orgelmusik am Sonntagvormittag“ mit Münsterorganist Stephan Beck im Heilig-Kreuz-Münster statt.Bestanden Nicole Schmid hat mit „Labrador Morpheus“ ihre Mantrailer- Prüfung bei den Maltesern am Sonntag, 7. April, bestanden.Frauentag der Apis Beim weiter
  • 208 Leser

Nicht Waiblingen – Backnang!!

Schwäbisch Gmünd. Hoppla! Da haben wir doch glatt den SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange am Freitag in der Rubrik „Guten Morgen“ nach Waiblingen verfrachtet. Natürlich wählte Lange bei der Wahl im Jahr 2009 im Wahllokal seines Wohnortes Backnang. Und er wird das sicher auch im September dort wieder tun. Ob er allerdings wieder auf weiter
  • 417 Leser

Sperrung später im Westen

Schwäbisch Gmünd. Die für Montag, 15. April, angekündigte Sperrung der Zufahrtsrampe an der Lorcher Straße zur B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart verschiebt sich auf Dienstag, 16. April. An diesem Tag muss die Zufahrt zur B 29 Richtung Stuttgart zwischen 8 Uhr bis circa 17 Uhr gesperrt werden. Aufgrund von Kranarbeiten an der Zufahrtsrampe ist der Zubringer weiter
  • 449 Leser

Wohnungen statt Läden

Für Parlermarkt-Umbau wird ein Parkplatz gesperrt
Im Mai oder Juni soll der Umbau des Parlermarkts beginnen, vor Beginn der Landesgartenschau beendet sein. Während dieser Zeit fällt der Parkplatz neben der Abfahrt zur Tiefgarage weg. weiter
  • 5
  • 695 Leser

Kinderkrippe der PH jetzt auch offiziell in Betrieb

Die neue Kinderkrippe auf dem Campus der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ist schon gut frequentiert, im August vergangenen Jahres hat sie ihre Pforten geöffnet. Das Gebäude steht in bester Lage mit Blick auf den Albtrauf. Weil das Programm der PH im Jubiläumsjahr 2012 dicht gedrängt war, gab es erst jetzt eine kleine Einweihungsfeier, zu der weiter
  • 445 Leser

Paulushaus wird verkauft

Evangelische Bezirkssynode tagt in Heubach
Das Paulushaus wird geschlossen und soll verkauft werden. Diesen Beschluss fassten die Synodalen mit 35 Ja-, 19 Nein-Stimmen und 3 Enthaltungen. Vor der Abstimmung hatten die Vertreter der Gruppen, die das Programm im Paulushaus gestalten, Gelegenheit, die Konzeption ihrer Arbeit „ohne Paulushaus“ vorzustellen. weiter
  • 587 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Gmünder Einhorn-Tunnel

Der Tunnel in Schwäbisch Gmünd soll im September fertig eröffnet werden. Ziel ist es, die Stadt vom Durchgangsverkehr durch die mehr als zwei Kilometer lange Röhre zu entlasten. Die GT fragte Passanten: Welche Erwartungen haben Sie? Welche Auswirkungen wird der Tunnel für den Handel haben?Katharina Hafner(Videos auf: www.tagespost.de) weiter

Dehlingen will nicht eingekreist werden

Ohmenheimer Ortschaftsrat beschließt drei weitere Konzentrationsflächen für die Windenergie
Nach einem Infoabend im Feuerwehrgerätehaus hat der Ohmenheimer Ortschaftsrat drei Konzentrationsflächen für die Windkraft mit 38, 33 und 15 Hektar zugestimmt. Weitere acht Hektar bei Dehlingen wurden abgelehnt. weiter
  • 579 Leser

Ein Diener Gottes aus Neresheim

Clemens Mennicken ist heute Priester in der Oberpfalz
Am 28. April 2012 wurde er im Hohen Dom zu Eichstätt zum Priester geweiht. Die Stadt Neresheim hat tags darauf freudig und stolz mit ihm Heimatprimiz gefeiert. Jetzt, ein knappes Jahr später, sprach Clemens Mennicken in der Härtsfeldstadt darüber, warum und wie er Pfarrer wurde. weiter
  • 797 Leser

Kurz und bündig

Pflanzentauschbörse in Lauchheim Die Agenda-Gruppe Ökologie-Natur-Landschaft organisiert am Samstag, 13. April, von 9.30 bis 11.30 Uhr am Grüncontainer in Lauchheim eine Pflanzentauschbörse für überzählige Gemüse-setzlinge, Stauden, Sträucher, Wasser- und Zimmerpflanzen, Pflanzen- und Kochbücher sowie Gartengeräte. Der Erlös geht an ein Krankenhaus weiter
  • 606 Leser

Kurz und bündig

Vollsperrung in Neresheim-Schweindorf Wegen Straßenbauarbeiten muss die Ortsdurchfahrt Neresheim-Schweindorf ab Montag, 15. April, bis voraussichtlich 31. Oktober für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.Patchwork-Ausstellung in Neresheim Die „Härtsfelder Nadeltwister“ zeigen ihre textilen Kunstwerke in weiter
  • 325 Leser

Totalschaden an zwei Autos

Neresheim. Zwei Autos sind am Donnerstag gegen 16.45 Uhr am Schweindorfer Kreuz zusammengestoßen. Einem Autofahrer auf der B 466 war die Vorfahrt genommen worden. An den Autos entstand Totalschaden von rund 6000 Euro. weiter
  • 1800 Leser

Eine Perle im Betreuungsangebot

Aufwind Kinderzentrum: Geschäftsführer Michael Fischer übergibt das Amt an Bodo Wiedenhöfer
Das Establishment der Aalener Schul- und Jugendarbeit war versammelt im Aufwind Kinderzentrum zur Verabschiedung von Michael Fischer am Freitagvormittag. weiter
  • 2
  • 538 Leser

Freunde aus den USA in Dewangen

Aalen-Dewangen. Die Wellandgemeinde erwartet am heutigen Samstag 21 amerikanische Freunde aus dem Städtchen Webster in Süd-Dakota, die am Nachmittag von Ortsvorsteherin Margit Schmid empfangen werden. Am Sonntag um 10 Uhr steht der „Dewanger Tag“, eine geführte Wanderung für die Gäste mit Bürgermeister Mike Grosek an der Spitze, an. Am Montagvormittag weiter
  • 473 Leser

Jugend jazzt 2014 in Aalen

Aalen. Die Stadt gibt 7000 Euro für zwei überregionale Musikwettbewerbe aus, die 2014 in Aalen über die Bühne gehen sollen. Der Verwaltungs- und Finanzausschuss hat den Zuschuss einstimmig gebilligt. Konkret geht es um den Landeswettbewerb „Jugend jazzt“, der im November in zeitlicher Nähe zum Aalener Jazzfest ausgerichtet werden soll, und weiter
  • 483 Leser

Klimaschützer gesucht

Stadt schreibt Managerstelle für zwei Jahre aus
Die Stelle des Aalener Klimaschutzmanagers wird neu ausgeschrieben – und zwar befristet. Wie berichtet hat Helke Neuendorff nach nur eineinhalb Jahren bei der Stadt gekündigt. weiter
  • 1
  • 397 Leser

Polizeibericht

Dreimal hat es gekrachtAalen. Gleich dreimal fuhren am Donnerstagnachmittag im Aalener Stadtgebiet Autofahrer auf Fahrzeuge auf, die vor ihnen fuhren: Der erste gegen 14.20 Uhr an der Einmündung der Ziegelstraße in die Alte Heidenheimer Straße. Zum zweiten Mal krachte es um 16.45 Uhr, als ein LKW-Fahrer an der Einmündung von der Julius-Bausch-Straße weiter
  • 475 Leser

Meisterschaft in Aalen

Jahreshauptversammlung der Aalener Funkamateure
Die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Amateurfunkpeilen war nur ein Höhepunkt im Vereinsjahr 2012. Der Ortsverband Aalen der Funkamateure im Deutschen Amateur Radio Club (DARC) konnte auf seine Jahrehauptversammlung insgesamt auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. weiter
  • 3
  • 405 Leser

An den Strand!

Stuttgart. Passend zu den steigenden Temperaturen starten am Samstag, 13. April, der Sky Beach und der Stadtstrand in die Saison. Der Stadtstrand am Neckarufer in Bad Cannstatt bietet auf rund 600 Quadratmetern, auf drei Sanddünen, Liegemöglichkeiten, Grill, ein Beach-Volleyballfeld und einen Kinderspielplatz mit Wasserspielen. Jeden ersten und dritten weiter
  • 421 Leser
EDITORIAL

Die Kinderpost in neuem Gewand

Die jüngste Zeitung im Ost-albkreis, die Schwäbische Kinderpost, ist aus ihrem Anfangslayout herausgewachsen. Wir haben dem Heft ein neues Gewand verpasst. In der heutigen, der 23. Ausgabe erscheint die Kinder-Wochenzeitung im neuen Layout. Das Heft liegt allen Ausgaben der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post bei. Die Inhalte sind geblieben. weiter
  • 292 Leser

Kultusminister in Mögglingen

Mögglingen. Der Baden-Württembergische Kultusminister Andreas Stoch kommt am Samstag, 13. April, um 19.30 Uhr in das „Alte Schulhaus“ nach Mögglingen. Der SPD-Ortsverein Mögglingen beteiligt sich mit der Veranstaltung „150 Jahre SPD, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität durch Bildung“ an dem Parteijubiläum der Sozialdemokratie weiter
  • 508 Leser

Spende für Schulband

Jugendclub engagiert sich für Band der Martinus-Schule
Für Begeisterung sorgte in der Martinus-Schule der Stiftung Haus Lindenhof für Kinder mit Behinderung eine großzügige Spende in Höhe von 400 Euro vom Jugendclub 1972 Mögglingen. weiter
  • 478 Leser

Alfdorf, Stephanuskirche,

Sonntag, 21. April um 9.30 Uhr Pfarrer Probst Jasmin Haack, Carolin Heck, Anna Kinkel, Theresa Köngeter, Mandy Kuhnle, Leonie Kunz, Meina Lehnert, Nathalie Müller, Katrin Preßler, Jennifer Rohde, Tina Schlechter, Paul Frey, René Fritz, Martin Haubelt, Kevin Hirsch, Luca Kindsvater, Jonas Kinkel, Maximilian Kinkel, Michael Lindauer, Julian Sing, Mika weiter
  • 9308 Leser

Die Ausstellung

Die Kunstwerke sind vom 12. April bis zum 15. Mai im Foyer des Landratsamtes in Aalen zu sehen. Der Besuch ist kostenlos.Schulklassen wie Einzelbesucher sind zu der Ausstellung eingeladen.Das Förderprogramm Schulkunst ist seit mehr als 25 Jahren fester Bestandteil der kulturellen Bildung und Erziehung in Baden-Württemberg. Zu einem jährlich wechseln-den weiter
  • 756 Leser

Ein Anstoßpunkt des Fußballs

Auf dem Wasen wurde früher gekickt als bisher angenommen / Sonderausstellung in Cannstatt
Cannstatt war zumindest einer der „Anstoßpunkte“ des deutschen Fußballs. Auf dem Wasen rollte der Ball bereits 1865 – viel früher als bisher angenommen. Das zeigt eine Sonderausstellung im Stadtmuseum Bad Cannstatt. weiter
  • 365 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Lorch

Bezirk Süd und Weitmars Sonntag, 9. Juni 2013 um 9.30 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche, Pfarrerin Regina Korn Philipp Angele, Dominik Bihler, Hannes Bihler, Tatjana Däschler, Sebastian Dazzi, Jerome Hauser, Marco Huber, Milena Klein, Sven Kleofasz, Marina Klieme, Saskia Kraft, Aaron Kreeb, Johannes Kutsche, Jannik Liebich, Lukas Maier, Lucas Röthel, weiter
  • 1255 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Oberböbingen

Sonntag, 9. Juni 2013, Böbingen, Pfarrerin Margot Neuffer Alexander Burkhardt, Thomas Alexander Hansen, Samantha Krallinger, Elena Laura Klenk, Clara Lea Neuffer, Lena Theodoridis, Lisa Thum, Marcus Wacker, Vanessa Wiedmann, Lisa Wild, Luca-Marie Zaczek, Natalie Zaric Sonntag, 9. Juni 2013,Mögglingen, Pfarrerin Dietz Nico Deines, Annamaria Eichmann, weiter
  • 1688 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Waldhausen, Martin-Luther- Kirche,

Sonntag, 5. Mai 2013, 10.00 Uhr Pfarrerin Dr. Viola Schrenk Anna-Theresa Anselment, Philipp Bauer, Anja Bentz, Jens Bühler, Malina Eichenhofer, Benita Geppert, Sabrina Günther, Marc Härer, Milena Jäschke, Maren Kessler, Fabienne Kietzmann, Luca Malagnini, Lena Potz, Magnus Reik, Patrick Riedel, Moritz Scheufele, Julia Schramel, Michelle Schwegler, Jakob weiter
  • 1698 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Waldstetten, Erlöserkirche,

Sonntag, 5. Mai 2013, 10.00 Uhr Pfarrer Jörg Krieg: Karina Behrendt, Leonie Hieber, Michelle König, Rebekka Krieg, Mona Lieb, Maximilian Maier, Marie-Christin Reuting, Sophie Wagner, Noah Wahl Sonntag, 12. Mai 2013, 9.30 Uhr, Pfarrer Jörg Krieg: Tim Blessing, Sara Geimer, Noah Klotzbücher, Carina Müller, Maximilian Rembold, Sara Schembera, Juliana Schmid, weiter
  • 1584 Leser

Förderverein Schulmuseum tagt

Schwäbisch Gmünd. Der Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum lädt am Montag, 15. April, zur Hauptversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Berichte, Neuwahl des gesamten Vorstand und anstehende Termine. Ab 12 Uhr ist das Schulmuseum im ersten Stock des Klösterle zur Besichtigung frei. Los geht’s mit der Versammlung um 14 Uhr weiter
  • 1
  • 521 Leser

Kurz und bündig

Verkehrsbehinderung bei Zimmern An der K 3267, der alten B 29, zwischen Zimmern und Verteiler Iggingen müssen sich die Verkehrsteilnehmer ab Montag, 15. April, bis voraussichtlich Ende Juni auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Auf einer Länge von circa 150 Meter wird parallel zur Fahrbahn ein neuer Radweg angelegt. Im Baustellenbereich steht teilweise weiter
  • 203 Leser

Schweizer warnt vor Katastrophe

Sorgen in Mögglingen wegen neuer Kategorisierung von Bundesfernstraßenprojekten
Droht die Mögglinger B-29-Umgehung im Kategorisierungschaos zwischen Bund und Land völlig unter die Räder zu kommen? Zumindest sorgt man sich auf der Ostalb, weil das Bundesverkehrsministerium eine neue Kategorie einführen will, den „Vordringlichen Bedarf plus“. Wenn Mögglingen da nicht dabei ist, so fürchten viele, sieht’s duster weiter

„Erfolgsmodell fortführen“

Mitgliederversammlung CDU Stadtverband Schwäbisch Gmünd
Obwohl in diesem Jahr keine Vorstandswahlen anstanden, war die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands im Hirsch in Herlikofen sehr gut besucht und wurde von den Mitgliedern zum regen Austausch mit den Mandatsträgern genutzt. weiter
  • 240 Leser

Degenfeld-Weiler-Unterbettringen, VersöhnungskircheUnterbettringen

Sonntag, 28. April 2013, 10 Uhr, Pfarrer Harald Carl Jannik Beck, Nadine Burkhardt, Phillipp Chiulli, Marc Dittombee, David Domin, Erik Hammerlindl, Julia Jühe, Alisha Katterbe, Nathalie Knoblauch, Tabea Kolb, Kevin Mölders, Laura Maihöfer, Albina Rehl, Viktoria Seemann, Carolin Wiest Sonntag, 5. Mai 2013, 10 Uhr, Dorfkirche Degenfeld, Pfarrer Harald weiter
  • 1448 Leser

Eine Entscheidung, die Leben retten kann

Organspende Thema bei der BarmerGEK
Viele Menschen, auch Kinder und Jugendliche, warten immer länger auf lebensnotwendige Spenderorgane. Oftmals reicht die verbleibende Wartezeit nicht mehr aus. Und dabei haben viele Menschen eine positive Einstellung zur Organspende. weiter
  • 4
  • 293 Leser

Ende einer tollen Saison

Winterabschluss der Skiabteilung des TV Weiler
Die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen beendete die lange Wintersaison 2012/13 mit dem traditionellen Winterabschluss in der TV Halle in Weiler durch ein abwechslungsreiches Abendprogramm. weiter
  • 521 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Heubach-Nord

Sonntag, Rogate 05. Mai 2013, Pfarrer Rudolf Spieth: Lea Abele, Kevin Brester, Marleen Bohr, Paolo Carnevali, Madlen Grohmann, Lukas Haible, Aileen Heselich, Jana Heselich, Ann-Katrin Holzmann, Joshua Kopp, Carina Oppelt, Jennifer Oppelt, Rebecca Ries, Timo Rühl, Timo Tauchert, Andreas Theil weiter
  • 7666 Leser

Feierliche Erstkommunion in Straßdorf

Unter dem Motto „Jesus und wir gehören zusammen“ feierten zwölf Kommunionkinder mit Pfarrer Ernst-Christof Geil in der vollbesetzten katholischen Kirche St. Cyriakus in Straßdorf die Erstkommunion. Musikalisch wurde der Festgottesdienst vom Musik-Team Straßdorf und Frau Schopp an der Orgel gestaltet.Die Erstkommunionkinder von Straßdorf: weiter
  • 338 Leser

Gartenschau im Blick

Hauptveresammlung der Gartenfreunde Großdeinbach in der TSV-Gaststätte
Der Verein Gartenfreunde Großdeinbach konnte auf ein erfolgreiches Gartenjahr zurückblicken. Zu Beginn des Jahres fiel der Schnittkurs wegen der zu kalten Witterung aus. weiter
  • 746 Leser

Krimi jetzt in fünfter Auflage

Schwäbisch Gmünd. Jetzt gibt’s ihn wieder, den Krimi „Im Schatten des Einhorns“ von Anja Jantschik. Nachdem auch die vierte Auflage in den Buchhandlungen rege nachgefragt wurde, gibt es nun einen erneuten Nachdruck.„Die Krimis von Anja Jantschik haben sich zu unseren Bestsellern gemausert“, freut sich Jörg Schumacher, Geschäftsführer weiter
  • 3
  • 295 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 13. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDMaria Raisch, Katharinenstraße 34, zum 92. GeburtstagFrieder Kunz, An der Oberen Halde 26, zum 76. GeburtstagMargarethe Stoffel, Höhenstraße 24, Bettringen, zum zum 73. GeburtstagHilma Brauckhoff, Gutenbergstraße 136, zum 72. GeburtstagSati Ceylan, Albstraße 48, zum 71. GeburtstagSusanna Scheller, Argenstraße 5, Bettringen, weiter
  • 159 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Heubach-Süd

Sonntag, Kantate 28. April 2013 , Pfarrerin Sabine Löffler-Adam: Nele Balb, Dominik Barth, Jan Enderer, Moritz Enßle, Linus Geist, Richard Geist, Sally Gröner, Elias Gugel, Laura Hettler, Simon Hölldampf, Hannes Kolb, Hannes Mühlhäuser, Marc Rau, Julian Rosenauer, Julian Sadlo, Christoph Unfried, Nina Zent weiter
  • 4620 Leser

Evangelische Kirchengemeinde Täferrot,

Sonntag, 28. April 2013, 9.30 Uhr Pfarrer Stephan Schiek David Abele, Daniel Müller, Tim Schmid, Kevin Bauer, Jan Kieß, Laura Kuhn, Maximilian Tietze, Anika Kozbasic, Christina Rinke, Lilian Theresa Marie Schmid, Carina Di Filippo, Maximilian Schmid, Katharina Nothdurft, Franziska Weller, Lina Feuchter weiter
  • 9320 Leser

Großdeinbach, Ev. Kirche

Sonntag, 21. April, Pfarrer Stephan Schwarz Jana Bulling, Jenny Bulling, Pia Füchtner, Felix Krazer, Philipp Kübler, Elin von Niessen, Kevin Prichodko, Philip Schubauer, Tom Stühle, Rabea Zielke, Fabian Zischka Sonntag, 28. April, Pfarrer Stephan Schwarz Sophia Anderle, Peter Friedel, Leonie Jooß, Annika Kleinrath, Michaela Komorek, Selina Schneider weiter
  • 3791 Leser

Große Kunst für guten Zweck am Freitag im Stadtgarten

Große Kunst erlebten die Besucher eines Benefizkonzerts, das der Lions-Club Schwäbisch Gmünd am Freitagabend im Stadtgarten ausgerichtet hat. Das international bekannte Gmünder Klavierduo Hans-Peter und Volker Stenzl beeindruckte ebenso wie die Junge Philharmonie. Olena Tokor, Preisträgerin des ARD-Wettbewerbs 2012, fand mit Arien ebenfalls viel Beifall. weiter
  • 300 Leser

Schwäb. Gmünd, Augustinuskirche

Sonntag, 21. April 2013, 10.15 UhPfarrer Matthias Plocher Annemarie Aupperle, Julius Bächle, Enno Dosch, Florian Gräbner, Marlene Hütter, Lily-Sophie Kussmaul, Jamuna Lehnert, Tristan Maurer, Ronja Pickl, Vera Plocher, Rene Raupach, Lea Rothaupt, German Starovojtov, Marie Tuckermann weiter
  • 5745 Leser

Freizeitbus an Sonntagen

Bartholomä. Im Sommerhalbjahr startet wieder der Freizeitbus, der vor allem Wanderer und Erholungssuchende zum Start- und Zielpunkt der „Wanderblume“ in Bartholomä bringt. Seit 31. März bis Ende Oktober gibt es an Sonn- und Feiertagen wieder dieses zusätzliche Fahrtenangebot mit dem OVA-Freizeitbus. Dieser verkehrt zu folgenden Zeiten zwischen weiter
  • 542 Leser

Mit Stein und Stadt verbunden

Steinmetzmeister Hans Baldauf im Alter von 75 Jahren gestorben
Er war ein Handwerker und Künstler, manchmal mit eigenem Kopf, aber immer seiner Heimatstadt verbunden: Im Alter von 75 Jahren ist der Steinmetzmeister Hans Baldauf gestorben. weiter
  • 390 Leser

Bewahrung der Kulturlandschaft

Ostalbkreis. Albwiesen, Wacholderheiden, Heckenlandschaften, Streuobst und Steillagen-Weinberge gehören zu den typischen Landschaftselementen unseres Landes. Vieles davon ist jedoch durch den Strukturwandel bedroht. Menschen, die sich für den Erhalt der Kulturlandschaft in Württemberg und den angrenzenden Regionen einsetzen, können sich ab sofort um weiter
  • 819 Leser

Vernissage der Schulkunst

Im Foyer des Landratsamts sind prämierte Arbeiten von vielen Schulen zu sehen
Viele Kinder, Jugendliche, Lehrerinnen und Lehrer, eine Big Band – Eröffnung der Schulkunstausstellung 2013 im Aalener Landratsamt. weiter

Land spielt den Ball zurück

Nach dem Ausstieg der Polizei soll sich der Landkreis um die Tunnelüberwachung kümmern
Das von Landrat Klaus Pavel erwartete Machtwort des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann zum Sicherheitskonzept für den Gmünder Tunnel gibt es noch nicht. Landesbehörden spielen den Ball aber vorsichtig zurück: „Die Überwachung von Straßentunneln an Bundesstraßen ist Sache der Unteren Verwaltungsbehörden“, sprich der Landratsämter, sagt weiter
  • 5
  • 736 Leser

Mitglieder des Albvereins wählen

Waldstetten. Die Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins lädt an diesem Samstag, 13. April, alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen in die Gaststätte Pfeilhalde ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Nach den Berichten von Vorstand und Rechner werden die Fachwarte den Mitgliedern einen Rück- und Ausblick über ihre Tätigkeit weiter
  • 257 Leser

Zeichen zur Mahnung

Gedenktafel an den Pfarrhaussturm 1938 in Waldstetten enthüllt
Der katholische Religionsunterricht passte nicht zur Ideologie der Nationalsozialisten. Und wer diesen dennoch vollzog, lebte gefährlich. Das musste am 12. April 1938 der Waldstetter Pfarrer Wilhelm Treiber spüren. In der Nacht stürmten Nazis aus Schäbisch Gmünd an und das Pfarrhaus. An dieses Ereignis erinnert nun eine Gedenktafel, die am Freitag enthüllt weiter
  • 5
  • 464 Leser
Im Blick: Tunnelsicherheit

Kopfschütteln erlaubt

Das Innenministerium, das Verkehrsministerium, das Regierungspräsidium oder doch der Landkreis: die Verwirrung in Sachen Sicherheitskonzept für den Einhorn-Tunnel ist komplett. Die Polizei soll überwachen, sagen die einen, die kann es nicht machen, die anderen. Mal ist das DRK als Betreiber der Leitstelle ein Thema, dann wieder nicht, am Ende vielleicht weiter
  • 5
  • 634 Leser

Die kleine Maus und ihr Monster

„Grüffelo“ als Theaterstück
Die Geschichte vom Grüffelo zeigt das Marotte-Figurentheater im Lorcher Bürgerhaus Schillerschule. Die Geschichte ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. weiter
  • 273 Leser

Ehemaligentreffn in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Über 80 ehemalige Fußballerinnen, Fußballer sowie Funktionäre folgten der Einladung ihres TSV ins Vereinsheim nach Ruppertshofen. Es gab ein abwechslungsreiches Programm: Willy und Martin Weigle zeigten einen Film vom 25-jährigen TSV-Jubiläum, Rolf Mangold zeigte Bilder. Auch das TSV-Lied wurde gesungen. Heinz Scardovi überreichte den weiter
  • 463 Leser

Elise Völker feiert den 100. Geburtstag

Elise Völker hat am Freitag ihren 100. Geburtstag im Stiftungshof im Pfahlbronner Haubenwasen gefeiert. Bis vor zwei Jahren lebte die Jubilarin in ihrem Haus in Schorndorf. Ihren runden Geburtstag beging sie im Kreise der Familie, darunter neun Enkel und fünf Urenkel. Zum runden Geburtstag gratulierte auch der Schorndorfer Oberbürgermeister Matthias weiter
  • 1461 Leser

Fischerfreunde sammeln Papier

Schechingen. Die Jugendgruppe der Fischerfreunde Schechingen führt am heutigen Samstag, 13. April, ab 9 Uhr in Schechingen, Leinweiler sowie den umliegenden Gehöften eine Altpapiersammlung durch. Zum Altpapier gehören Zeitungen, Kataloge, Taschenbücher, Papiertüten sowie Schreib- und Büropapiere. Das Altpapier muss gebündelt oder in Kartonagen gut sichtbar weiter
  • 343 Leser

Gala mit Mantel ausverkauft

Abtsgmünd. Für die Gala mit Ernst Mantel am heutigen Samstag in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd gibt es keine Eintrittskarten mehr. Die Veranstaltung anlässlich des 30. Bühnenjubiläums des Künstlers ist ausverkauft. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Es gibt freie Platzwahl. weiter
  • 1384 Leser

Hohenstaufen wartet im tristen Braungelb auf saftiges Grün

Eine gewisse Faszination hat das Foto schon, auch wenn der Hohenstaufen von der nördlichen Höhe des Remstals im Schwäbischen Wald nur durch welke Reste der Vorjahresernte erkennbar ist. Der morgige Sonntag jedoch soll, mindestens was die Milde der Temperaturen angeht, Linderung schaffen und dem saftigen Grün der Wiesen mit den bunten Tupfern der WIesenblumen weiter
  • 309 Leser

Spende für die Kinderwelt

Heubacher Firma spendet für Triumphini
Die Firma „allnatura“ unterstützt die Triumphini-Kinderwelt. Das Heubacher Internetversandhaus für natürliches Wohnen und Schlafen unterstützt die Kinderbetreuung dort mit Sachspenden. weiter
  • 382 Leser

Still ruht der See

Wasserverband Kocher-Lein saniert Hochwasserrückhaltebecken Eisenbach
Entleert und abgefischt wurde der Eisenbachsee am vergangenen Wochenende. Es sind Vorarbeiten, denn der Wasserverband Kocher-Lein hat an dem Hochwasserrückhaltebecken umfangreiche Arbeiten vorgesehen. weiter
  • 317 Leser

Auf dem Grün dem Weiß getrotzt

Winterliches Ostercamp in Bad Waldsee der Jugend im Golf- und Landclub Haghof
Geballter Teamgeist trotzte dem winterlichen Wetter beim Ostercamp der Jugend im Golf- und Landclub Haghof (GLC) in Bad Waldsee. Lagenweise gekleidet, trainierten die Teilnehmer bei Temperaturen um die null Grad. weiter
  • 267 Leser

Führung für Kinder mit neuen Kutten

Gewandete Kinderführung
Der Freundeskreis Kloster Lorch hat für die Kinderführung kleine Benediktinerkutten angeschafft. Die Kinder können nun während des Rundgangs die Mönchskleidung tragen. weiter
  • 322 Leser

Jung hilft Alt

PC-Schulung für Senioren an der Realschule Lorch
Soziales Engagement war im vergangenen Jahr für alle Schüler der achten Realschulklassen in Lorch angesagt. Sie mussten sich für ein entsprechendes Projekt entscheiden und 36 Stunden daran arbeiten. Senioren den Umgang mit dem Computer beizubringen, war eine Idee. weiter
  • 358 Leser

Ökumenisches Taizé-Gebet

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern bietet die evangelische Kirchengemeinde Lorch am Sonntag, 14. April, im Chor der Stadtkirche Lorch. Der meditative Charakter des Abendgebetes ist geeignet, Kraft zu schöpfen für die neue Woche. Um 19 Uhr ist Einsingen, das Taizé-Gebet folgt um 19.30 Uhr. Wer ein Instrument spielt, ist eingeladen, weiter
  • 350 Leser

Hundeschau mit Rennen in Gschwend

Kinder mit Hunden willkommen
Der internationale Hundeausstellungs- und Zuchtverband „Hunde-Bund e.V.“ präsentiert am Freitag, 5. Mai, zum zweiten Mal eine Outdoor-Hundeschau mit Hunderennen in Gschwend. Die Veranstaltung erwarten Aussteller aus ganz Deutschland. Hundebesitzer sind zur Teilnahme eingeladen. weiter
  • 258 Leser

Ein ganz persönlicher Einblick: So war es auch

Ute Stützel-Mayer veröffentlicht eine Erzählung ihre Vaters Eugen Stützel aus dem Zweiten Weltkrieg
Der dreiteilige Fernsehfilm „Unsere Väter, unsere Mütter“ hat viele Menschen bewegt. Unter dem Eindruck insbesondere der geschilderten Ereignisse im Lazarett von Smolensk hat sich die Aalenerin Ute Stützel-Mayer an die Zeitung gewandt. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Eine musikalische Rarität

Die französische Bariton-Saxophonistin Céline Bonacina kommt nach Gmünd
In der Reihe „Jazz im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz-Mission in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd seit Jahren prominente Namen der aktuellen Jazz-Szene auf hohem Niveau. Zu Gast am Freitag, 19. April, 20 Uhr, ist das französische Céline Bonacina Trio – erweitert zum Quartett mit dem Ausnahmegitarrist weiter
  • 701 Leser

Fantastisches für Klavier und Fagott

Konzert in Heubach
„Fantasies for Bassoon“ – unter diesem Titel präsentiert die Jugendmusikschule Rosenstein am Samstag, 13. April, 20 Uhr, in der Silberwarenfabrik in Heubach ein Konzert mit zwei Solistinnen. weiter
  • 545 Leser

Frühlingskonzert mit Beethoven

Beim Frühjahrskonzert am 20. April spielt das Kammerorchester Rosenstein unter anderem die Coriolan-Ouvertüre
Spätestens beim Frühjahrskonzert des Kammerorchesters Rosenstein am Samstag, 20. April, in der Stadthalle Heubach sollte der Frühling eingezogen sein. In diesem Jahr hat sich das Orchester unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas ein ganz besonderes Programm ausgedacht: dreimal Beethoven. weiter
  • 678 Leser
SCHAUFENSTER
Bach und Ravel im SchwörhausDie Pianistin Eugene Shon spielt am Sonntag, 14. April, 19 Uhr, im Schwörsaal des Schwäbisch Gmünder Schwörhauses. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Brahms, Ravel und Crumb Eugene Shon wurde in Busan, Südkorea geboren und begann mit dem Unterricht für Klavier und Geige im Alter von 4 Jahren. Nach ihrer Immigration nach weiter
  • 667 Leser

Faszinierende Landschaft und ein Höllentrip

Siggi und Mägge Brüderle berichten von ihrer abenteuerlichen Reise durch Peru – zugunsten der Heubacher Peru-Gruppe
„Peru – atemberaubende Eindrücke“ war auf der Einladung zu einem Bilderabend im „Flamenco“ in Mutlangen zu lesen. Atemberaubend begann der Abend bereits, als über 400 Interessierte den Raum füllten. weiter

Ein Stück katholisches Aalen

Seelsorgeeinheit Aalen legt Buch zum 100-jährigen Bestehen der Aalener Salvatorkirche vor
Als ein Höhepunkt im Jubiläumsjahr der Salvatorkirche, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, hat die Seelsorgeeinheit Aalen am Freitag ein reich bebildertes Buch vorgestellt: „Katholisches Aalen – 100 Jahre Salvatorkirche 2013“ ist ein 164 Seiten starkes Werk, das sich neben einem geschichtlichen Rückblick vor allem weiter
  • 5
  • 809 Leser

Herbert Brenner auf den Barrikaden

Technischer Ausschuss stellt Weichen für Windkraft – Waldhäuser Votum nicht berücksichtigt
Waldhausen, Ebnat, Lauterburg: Es bleibt bei den drei bekannten Flächen für die Windkraft. Damit deckt sich der Plan der Verwaltungsgemeinschaft Aalen mit den Plänen des Regionalverbands. Nicht berücksichtigt ist die Forderung aus Waldhausen: Die Windräder sollen mindestens 1100 Meter Abstand zu Beuren halten. weiter
  • 1
  • 1031 Leser

Junge Liederkränzler schon flügge

Kinderchor-Projekt des Liederkranzes Essingen unter dem Motto „Singen und Bewegen“
Die Singstunde in der Parkschule ist ganz schön fetzig. Aber wenn Chorleiterin Daniela Mannheim und Emanuel Maier zu Stimmgabel und Gitarre greifen, wird es ruhig im Musiksaal. weiter
  • 732 Leser
WIESES WOCHE

Das deutsche Gymnasium wird fertiggemacht von seinen Bewahrern

Eine starke Mehrheit hat entschieden: Aus dem G8-Versuch ist das Gymnasium wieder zum neunjährigen Kurs, zu G9 zurückgerollt. Zumindest da, wo den Eltern und ihren Kindern das Recht eingeräumt wurde, selbst zu entscheiden. Schulen, die nach dem gestalterischen Willen der Kultusbürokratie ein, zwei, aber nicht alle fünften Klassen als G9-Klassen ausweisen weiter
  • 4
  • 996 Leser

Fuchs als Ehrenmitglied ausgezeichnet

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Horlachen
Gschwend-Horlachen. Bei der der Hauptversammlung des Schützenvereins Horlachen ließ Vorstand Bernhard Linder das vergangene Jahr Revue passieren. Sechs Vereinsaustritten standen vier Neuzugänge gegenüber. Diesem Trend will der Verein massiv entgegen wirken. Beim Ostereierschießen wurden etwa 800 Eier von den erfolgreichen Schützen ausgeschossen. Die weiter
  • 243 Leser

Abteilungen durch die Bank erfolgreich

Generalversammlung der Turn- und Sportfreunde Gschwend – Mitglieder beschließen Beitragsanpassung
Bei der Generalversammlung der Turn- und Sportfreunde Gschwend blickte der Vorsitzende Uli Ziegler auf viele Herausforderungen zurück. Dazu gehören vor allem die Weiterführung des Vereinsheims und der Abteilung Ski. Der Verein beschloss eine Erhöhung der Beiträge. weiter
  • 287 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

600 Windräder als HorrorvisionIn Sachen Windenergie wird in Hohenlohe geklotzt, nicht gekleckert: Allein der Landkreis Hall hat über 100 Quadratkilometer Potenzialfläche für Windräder ausgewiesen, auf der rein rechnerisch bis zu 600 Rotoren Platz finden könnten. Eine Horrorvorstellung für Martin Zorzi, Geschäftsführer des Umweltzentrums in Schwäbisch weiter
  • 5
  • 827 Leser

Transportbataillon verabschiedet sich auch aus Stimpfach

Das in Ellwangen stationierte Transportbataillon 465 hat sich bereits als militärische Einheit und als Institution Bundeswehr in und von ihren Patengemeinden Dinkelsbühl und Utzmemmingen verabschiedet. Am Donnerstagabend stand der letzte Auftritt in der Gemeinde Stimpfach auf der Agenda. An diesem historischen Tag wurde nicht nur die fast 30-jährige weiter
  • 1003 Leser

Ausbau von Straßen und Feldwegen

Ortschaftsrat Pfahlheim vergibt Arbeiten für Verkehrswege in Halheim
Der Pfahlheimer Ortschaftsrat hat in seiner jüngsten Sitzung die Ellwanger Firma Roth mit dem Ausbau der Halheimer Ortsdurchfahrt beauftragt. weiter
  • 640 Leser

Ellwanger Schüler gewinnen 1. Preis

Ellwangen/Stuttgart. Das Kreisberufsschulzentrum Ellwangen kann sich über einen hoch dotierten Preis freuen.Was in den Schülerinnen und Schülern der dualen Ausbildung in Baden-Württemberg steckt, zeigen sie regelmäßig beim „Beo – Wettbewerb Berufliche Schulen“ der Baden-Württemberg-Stiftung. Am Freitag wurden die Gewinner verkündet: weiter
  • 5
  • 863 Leser

Zwischen Blutritt und Blutspende

Ortsgruppe kann Führungsverantwortung in jüngere Hände legen – Daniela Burkhardt Vorsitzende
Andere klagen über Nachwuchsmangel und wenig Bereitschaft, Ehrenämter zu übernehmen. In der DRK-Ortsgruppe Neuler hatte man dagegen keine Mühe, die Vorstandschaft jetzt rundum zu verjüngen. weiter
  • 616 Leser
FRAGE DER WOCHE

Späte Sommerferien:

Fluch oder Segen?Baden-Württemberg und Bayern starten traditionell als letzte in die Sommerferien. Die Kultusministerin von Niedersachsen will das ändern. Wir fragten Passanten in der Aalener Innenstadt:Soll sich Baden-Württemberg beim Ferienbeginn mit den anderen Bundesländern abwechseln?Sarah Fuchs, Luise Kunz, Max Feinauer weiter

Kaffeegenuss für Feinschmecker

Der SI-Club Ellwangen hat eine eigene Kaffeesorte mit sozialer Note im Angebot
Soroptimist International (SI) ist ein internationaler Serviceclub berufstätiger Frauen, der mit verschiedensten Aktivitäten Gelder für soziale Projekte sammelt. Die Ellwanger Gruppe ist jetzt in das Kaffeegeschäft eingestiegen und verkauft eine Gourmetsorte aus Ruanda. Dass dieser Kaffee nicht nur auf vielfache Weise hilft, sondern auch hervorragend weiter
  • 3
  • 1184 Leser

Drehleier trifft Schlüsselfidel

Historische Klänge für Auge und Ohr mit dem Ensemble Triskilian auf Schloss Kapfenburg
Es war ein musikalisches Vielerlei, welches das mittelalterliche Ensemble Triskilian auf Schloss Kapfenburg erblühen ließ. Im Rahmen der Accelerando-Konzertreihe unternahm das faszinierte Publikum eine Zeitreise in eine Welt, wo Troubadoure und Minnesänger auf Drehleiher und Schlüsselfidel treffen. weiter
  • 843 Leser

Polizeibericht

Zehnjähriger leicht verletztLorch. Auf dem Nachhauseweg von der Schule erlitt ein zehnjähriger Junge am Donnerstagnachmittag leichte Verletzungen. Ein Autolenker hatte die Ofengasse von der Hauptstraße her kommend befahren. Vor ihm befand sich eine Gruppe Schulkindern, die teilweise auf dem Gehweg, teilweise auf der Straße ging. Als der Wagen an der weiter
  • 671 Leser

Auch Reisen ohne Versicherung

Gerd Schmitt wehrt sich gegen Darstellungen von Roland Gold
Im Vorstand des VdK Oberkochen hatte es Ärger gegeben. Der mittlerweile zurückgetretene Vorsitzende Roland Gold hatte Vorwürfe gegen andere Vorstandsmitglieder geäußert. Einer der Angegriffenen wehrt sich. weiter
  • 1
  • 850 Leser

Argumente gegen die Trasse

Aus Bürgerversammlung zur 380 kV-Leitung in Wäschenbeuren geht Initiative hervor
In Wäschenbeuren wird sich eine Initiative gegen die 380-kV-Hochspannungsleitung bilden. Die Gemeinde hatte am Donnerstag bei einer Bürgerversammlung über das Thema informiert. Anschließend plädierten die meisten der rund 100 Zuhörer für die Gründung einer Interessengruppe. weiter

Dreimal hat es gekracht

Insgesamt 10 000 Euro Sachschaden
Gleich dreimal krachte es gestern im Aalen Stadtgebiet, so die Polizeidirektion Aalen. Verletzt wurde dabei niemand. weiter
  • 5
  • 1023 Leser

Faschingsdienstagsumzug in Oberkochen fällt flach

Neuer Termin vermutlich Ende Januar
Bei der Frühjahrstagung des Organisationsausschusses Oberkochener Vereine ließ Narrenzunft-Präsident Klaus Ziemons die Katze aus dem Sack. Der Faschingsdienstag ist in Oberkochen künftig gestorben. weiter
  • 1789 Leser

Nahezu frontal

Unfall an der Ebnater Steig

Aalen-Ebnat. Zwei Autos sind am Donnerstagnachmittag auf der Ebnater Steige nahezu frontal zusammengestoßen. Ein Autofahrer, der gegen 15.15 Uhr von Unterkochen in Richtung Ebnat unterwegs war, verlor plötzlich auf regennasser Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug, Das Auto driftete in einer Linkskurve weg. Der Golf geriet auf

weiter
  • 5
  • 1944 Leser

Merkel besucht den Schönblick

Bundeskanzlerin hält am 12. Juli im Christlichen Gästezentrum Vortrag über christliche Grundwerte
Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Freitag, 12. Juli, Schwäbisch Gmünd besuchen. Die Kanzlerin wird im Christlichen Gästezentrum Schönblick einen Vortrag über christliche Grundwerte halten. Der Leiter des Schönblicks, Martin Scheuermann, wird am Montag in einem Pressegespräch Details des Besuchs vorstellen. weiter

Von der Fahrspur vors Gericht

Am Vorbeifahren gehindert: Lkw-Fahrer räumt Nötigung auf der B 29 ein
Das Drängen auf den zwei Spuren der B 29, bevor sie sich zu einer verengen, ist Alltag. Der Lkw-Fahrer L. allerdings soll dort noch mehr getan haben: Er soll Autofahrer am Vorbeifahren gehindert haben. Dafür stand er am Donnerstag vor dem Amtsgericht. weiter
  • 1075 Leser

Wie sieht Schechingen 2030 aus?

Mit Alterung und Rückgang der Bevölkerung zu rechnen / Planer legt dem Gemeinderat Ideen vor
Er schüttete ein Füllhorn an Ideen und Vorschlägen zur geplanten Sanierung des Schechinger Ortskerns aus: Alexander Speidel vom Planungsbüro PES unterbreitete seine Vorschläge am Donnerstagabend während der Gemeinderatsitzung und erntete dafür viel Beifall. weiter
  • 485 Leser

Spielerisches Gefühl für die Fünfziger

Neue Sonderausstellung „Blechspielzeug“ im Waldstetter Heimatmuseum eröffnet am 21. April
Walter Wörz ist mit Ende 60 immer noch ein Spielkind. Zu jedem seiner Blechspielzeuge – Autos, Laster, Lokomotiven und einiges mehr – kann er technische Finessen, Herkunft und Alter erklären. An seiner Sammelleidenschaft dürfen Interessierte nun teilhaben. Das „Blechspielzeug der Fünfzigerjahre“ ist in der achten Sonderausstellung weiter
  • 5
  • 530 Leser

Regionalsport (10)

Kreisliga B IVVfB Ellenberg II - Pfahlheim 2:4 (0:3) Tore: 0:1 Böhm (30.), 0:2 Groll (43.), 0:3 Feil (45.), 0:4 Groll (49.), 1:4 Hald (55.), 2:4 Hald (57.) weiter
  • 2739 Leser

Berko ist an der deutschen Spitze dran

Ringen, Bundesliga
Die Kaderplanung schreitet voran beim KSV Aalen: Vom KV Stuttgart kommt Roman Berko, ein talentierter Griechisch-Römisch-Ringer (74 Kg). Die neue Vereinsführung soll in knapp zwei Wochen gewählt werden. weiter
  • 830 Leser

Sport in Kürze

Karten für die Allianz-ArenaFußball. Aufgrund der hohen Nachfrage startet der VfR Aalen bereits am kommenden Mittwoch den Vorverkauf für die Zweitligapartie beim TSV 1860 München am Samstag, 19. Mai, 13.30 Uhr. Dann wird der VfR Aalen zum Saisonfinale in der Allianz-Arena zu Gast sein. Karten sind im VfR-Shop, Roßstraße 8 in Aalen, erhältlich solange weiter
  • 411 Leser

Dörrer boxt vor Heimpublikum

Kickboxen: Kampf in Stuttgart
Der Ellwanger Profikickboxer und achtfache Weltmeister Daniel Dörrer wird am Samstag, 20. April, in der Stuttgarter Carl-Benz-Arena in den Ring steigen. Dann will der amtierende Weltmeister seinen Titel gegen den Slowaken Michal Balaz verteidigen. weiter
  • 376 Leser

Ehrenbrief für Hubert Sauter

Fußball: WFV-Ehrungen für Hubert Sauter, Jörg Esswein und Markus Bezler
„Wir zeichnen heute drei Personen aus, für die Fußball Herzblut-Angelegenheit ist“, sagte der Ehrenamtsbeauftragte des Fußballbezirks Kocher-Rems Gerhard Bartjen im Namen des württembergischen Fußballverbands bei der Ehrung für Hubert Sauter, Jörg Esswein und Markus Bezler in der Sporthalle der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. weiter
  • 5
  • 541 Leser

Ein Starensemble schlägt zu

Fußball, Bundesligatrainer: Martin Pfisterer Monatsbester mit drei Zählern Vorsprung
Der Aalener Martin Pfisterer war im März nicht zu schlagen. Sein Starensemble um Robert Lewandowski sicherte dem 19-Jährigen den Monatssieg beim Bundesligatrainer-Gewinnspiel. Sein Gewinn: ein 50 Euro Gutschein für den Kinopark Aalen. weiter

Schiele ist bei 650 Spielen an der Platte

Für 650 Mannschaftsspiele in der Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen wurde Harald Schiele (r.) beim vergangenen Punktspiel geehrt. Nach fünf Jahren beim Wasseralfinger Lokalrivalen fand Schiele 1980 seine neue Spielumgebung in der jetzigen Abteilung, berichtete Vorstandsmitglied Manfred Höflacher (l.). Seit 2002 leitet Schiele zudem die Tischtennis-Abteilung weiter
  • 396 Leser

Starker Wettkampf in Pilsen

Schwimmen: MTV Aalen beim 25. Jana Jezbery-Gedächtnis-Schwimmen am Start
Erstmals nahmen die Schwimmer des MTV Aalen an einem großen Wettkampf in Tschechien teil. Beim 25. Jana Jezbery-Gedächtnis-Schwimmfest in Pilsen stellten sich 14 MTV-Athleten starker internationaler Konkurrenz. Zwar ohne Podestplatz aber mit vielen Bestleistungen und zwölf Top-Ten-Platzierungen kehren die MTVler auf die Ostalb zurück. weiter
  • 498 Leser

Starker Wiederaufsteiger ist zu Gast

Fußball, Frauen, 2. Bundesliga: Crailsheim empfängt den SC Sand
Eine Zentnerlast fiel den Fußballfrauen des TSV Crailsheim nach dem klaren 5:0-Erfolg in Recklinghausen von den Schultern. Mit dem ersten Dreier im neuen Kalenderjahr konnten die Isert-Schützlinge eine lange Durststrecke siegloser Partien beenden und freuen sich nun auf die nächste Hausaufgabe gegen den starken Wiederaufsteiger SC Sand. Durch potente weiter
  • 318 Leser

„Barcelona ist mein Wunschlos“

Fußball, Champions League: Experten zur Auslosung
FC Bayern München gegen FC Barcelona. Borussia Dortmund gegen Real Madrid. Im Halbfinale der Champions League kommt es zu zwei deutsch-spanischen Duellen. Wie stehen die Chancen die Deutschen? Ist das Hinspiel vor eigenem Publikum ein Nachteil? Wir haben Experten aus dem Ostalbkreis zu den beiden Schlagerspielen befragt. weiter
  • 955 Leser

Überregional (82)

"Unbändige Gewalt"

Mord in Allgäu-Klinik: Knapp zehn Jahre Haft
Wegen Mordes und versuchter Vergewaltigung in einer Allgäuer Klinik hat das Landgericht Memmingen einen Schüler zu neuneinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt. Damit blieb das Gericht nur knapp unter der höchstmöglichen Jugendstrafe von zehn Jahren. Der 19-Jährige habe schwerste Schuld auf sich geladen, sagte die Vorsitzende Richterin am Donnerstag, weiter
  • 392 Leser

30-Jähriger gesteht Brandstiftung

Serie von Anschlägen auf Autohäuser bei Bietigheim weitgehend aufgeklärt
Der mutmaßliche Täter einer Brandserie in Bietigheim-Bissingen und Umgebung ist gefasst. Ein 30-jähriger Mann aus dem Kreis Ludwigsburg hat fünf von mehr als einem Dutzend Brandanschlägen gestanden. weiter
  • 435 Leser

Allergie stoppt Hamilton

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton (28) hat gestern seine Medientermine vor dem Großen Preis von China (Sonntag 9 Uhr/RTL und Sky) wegen einer allergischen Reaktion vorzeitig abgebrochen und ist ins Hotel zurückgekehrt. Dort sollte der Brite von einem Arzt genauer untersucht werden. Laut Mercedes soll der Einsatz des Ex-Weltmeisters bei den heutigen Trainingseinheiten weiter
  • 404 Leser

Auch Daniel Caligiuri vor dem Absprung

Freiburg zahlt hohen Preis für tolle Saison
Vor dem Bundesliga-Spiel heute gegen Hannover 96 wird der personelle Aderlass bei der Überraschungself des SC Freiburg konkreter. weiter
  • 409 Leser

Auf einen Blick vom 12. April 2013

FUSSBALL EUROPA LEAGUE Viertelfinal-Rückspiele Rubin Kasan - FC Chelsea 3:2 (0:1) (Hinspiel 1:3 - FC Chelsea im Halbfinale) Lazio Rom-Fenerbahce Istanbul 1:1 (0:0) (Hinspiel 0:2 - Fenerbahce im Halbfinale) Newcastle United -Benfica Lissabon1:1 (0:0) (Hinspiel 1:3 - Lissabon im Halbfinale) FC Basel - Tottenham i. E. 4:1 (2:2, 2:2, 1:1) (Hinspiel 2:2 weiter
  • 416 Leser

Beste Aussichten für Akademiker

Experte: Wer studieren will, sollte es auch tun
Abiturienten mit Studienwunsch sollten sich keinesfalls abschrecken lassen. Der Arbeitsmarkt braucht sie, sagt Dr. Dieter Dohmen, Direktor des Berliner Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie. weiter
  • 361 Leser

Besuch im Louvre nur mit Polizeischutz

Diebesbanden machen weltberühmtes Museum unsicher
Kunst, Kultur - und Diebstahl: Der weltberühmte Pariser Louvre wird von dreisten Banden heimgesucht, die arglose Touristen ausnehmen. Dabei gehen die Gauner geschickt, aber auch mit Gewalt vor. weiter
  • 459 Leser

Bobic gegen Alleingang bei Präsidenten-Suche

Manager Fredi Bobic hat sich bei der Suche nach einem neuen Präsidenten für den VfB Stuttgart klar gegen ein erneutes Solo des mächtigen Aufsichtsratsvorsitzenden Dieter Hundt ausgesprochen. "Alle müssen hinter der Person stehen. Es darf keinen Alleingang geben", forderte der neu in den Vorstand des Fußball-Bundesligisten berufene Ex-Nationalspieler. weiter
  • 321 Leser

Brandserie: 30-Jähriger verhaftet

Fünf der insgesamt 13 Brandanschläge in und um Bietigheim-Bissingen sind aufgeklärt. Ein 30-Jähriger aus dem Landkreis hat gestanden, Brände in mehreren Autohäusern gelegt zu haben. Unter anderem zündete er am 3. März Fahrzeuge beim Autohaus Klein in Bietigheim-Buch an (Foto). Foto: Martin Kalb weiter
  • 1254 Leser

China-Investoren besser als ihr Ruf

Chinesische Unternehmen investieren einer Studie der Technischen Universität München zufolge nach dem Kauf deutscher Unternehmen weiter in die Forschung und Entwicklung hierzulande. Anders als oft befürchtet, würden die Käufer aus Fernost Hochtechnologie nicht abziehen. Für die Studie hatten die Forscher die Einkaufspolitik von 50 chinesischen Unternehmen weiter
  • 654 Leser

Das Staats-Kamel im Kochtopf

Wie Malis offizielles Geschenk für Frankreichs Präsident Hollande ein unrühmliches Ende fand
Staatschefs erhalten mitunter kuriose Geschenke. Frankreichs Präsident etwa bekam in Mali ein Kamel. Viel Freude hatte er allerdings nicht damit. weiter
  • 422 Leser

Deutsche Bank legt Geld zurück

Aktionärstreffen im Zeichen der Kirch-Fehde
Viele Kleinaktionäre der Deutschen Bank nervt die Fehde mit den Erben des Medienunternehmers Leo Kirch. Das Institut hat dafür Rückstellungen gebildet weiter
  • 598 Leser

Deutsches Duell wäre nur einmal im Free-TV zu sehen

Sollten die beiden Bundesligisten Bayern München und Borussia Dortmund im Halbfinale der Champions League aufeinandertreffen, kann ein Großteil der deutschen Fußballfans nicht zuschauen. Das mögliche deutsche Halbfinale wird nur einmal mittwochs im Free-TV übertragen, das zweite Spiel findet am Dienstag nur beim Bezahlsender Sky statt. Das ZDF müsste weiter
  • 1
  • 422 Leser

Ein Pakt und falsche Prognosen

Bund und Länder haben vor sechs Jahren den "Hochschulpakt 2020" beschlossen. Die erste Programmphase des Paktes erstreckte sich von 2007 bis 2010. "Hochschulpakt II" läuft noch bis Ende 2015 und die dritte Paktphase soll die Jahre bis 2020 abdecken. Das wichtigste Ziel des Paktes ist es, jungen Leuten in Deutschland trotz doppelter Abiturjahrgänge und weiter
  • 407 Leser

Ein Weltstar und Weltenbummler wird 85

Er war der Großwildjäger und Sonnyboy auf der Leinwand, der Weltenbummler im TV: Der internationale Filmstar Hardy Krüger feiert heute seinen 85. Geburtstag. An den Ruhestand denkt er aber noch nicht. weiter
  • 486 Leser

Eine italienische Weltbürgerin

Schauspielerin Claudia Cardinale wird 75 - Sie drehte mit Visconti, Leone und Fellini
Zusammen mit Sophia Loren und Gina Lollobrigida bildete Claudia Cardinale das Star-Trio italienischer Filmdiven. Nun wird sie 75 Jahre alt. weiter
  • 422 Leser

Erholungskurs fortgesetzt

Erfolgreiche Auktion italienischer Staatsanleihen hilft
Der Dax hat seinen Trend vom Vortag auch gestern fortgesetzt und sich weiter erholt. Marktstratege Ishaq Siddiqi von ETX Capital machte unter anderem eine Auktion italienischer Staatsanleihen für die gute Stimmung verantwortlich. Trotz des drohenden politischen Stillstands konnte sich das Land günstiger frisches Kapital besorgen. Positive Impulse kamen weiter
  • 673 Leser

Erste Ansage aus München

Für Hoeneß und Beckenbauer ist der BVB der schwächste Gegner
Wenn die Bayern-Bosse sich einen Gegner wünschen könnten, dann wäre das Borussia Dortmund. Auf dem Weg ins Champions-League-Finale sehen die Münchner im Liga-Konkurrenten das einfachste Los. weiter
  • 531 Leser

Europa League: Chelsea glanzlos weiter, Lazio raus

Aus für Miroslav Klose und Lewis Holtby, Hoffnung auf den Trostpreis für den FC Chelsea: Während die Blues nach dem frühen Aus in der Champions League trotz leichter Probleme das Halbfinale der Europa League erreichten, scheiterten Lazio Rom und Tottenham Hotspur, die Klubs der beiden deutschen Fußball-Nationalspieler, am Donnerstag in der Runde der weiter
  • 448 Leser

Europawahltermin könnte Land in die Bredouille bringen

Bislang finden die Wahlen für das EU-Parlament einerseits und die Kommunalparlamente andererseits in Baden-Württemberg zeitgleich statt. Der doppelte Urnengang hat finanzielle Vorteile und erhöht zugleich die Wahlbeteiligung. Auch 2014 plant Baden-Württemberg einen gemeinsamen Wahltermin. Doch in seiner bisherigen Planung präferiert Brüssel für die weiter
  • 482 Leser

Falscher Rockefeller schuldig

Deutscher in Kalifornien nach fast 30 Jahren wegen Mordes verurteilt
Der als "falscher Rockefeller" bekannt gewordene Deutsche Christian Karl Gerhartsreiter ist von einem kalifornischen Gericht des Mordes schuldig gesprochen worden. Ein Fall, der die USA bewegt. weiter
  • 458 Leser

FDP-naher Verlag erhält Aufträge der Regierung

Die FDP muss sich gegen den Vorwurf wehren, sie schanze einem ihr nahestehenden Verlag Aufträge von Bundesministerien und -behörden zu. Die Partei nutze den Staat als "Selbstbedienungsladen für ihre eigenen Wirtschaftsunternehmen", beklagte Klaus Ernst, Bundestagsabgeordneter der Linkspartei. Er äußerte den Verdacht, dass "ein schwächelnder Koalitionsparner weiter
  • 431 Leser

Fondue-Box und Kugelboot

Nicht nur kuriose Erfindungen bei der Tüftlermesse in Genf
Ob Flugzeugscanner oder Instant-Fondue, Angelroboter oder glücklich machende Bananenschalen: Beim 41. Genfer Gipfeltreffen der Erfinder trifft Nützliches auf Kurioses. weiter
  • 441 Leser

Friedrichshafen pünktlich zur Final-Serie in Bestform

Volleyballer gegen Haching im Eiltempo in die Endspiele - Titelverteidiger Berlin favorisiert
Traumfinale im Eiltempo: Seriensieger VfB Friedrichshafen trifft im Finale um die deutsche Meisterschaft auf Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys. weiter
  • 424 Leser

FW-Landeschef geht

Eurokritiker Grimmer erklärt Parteiaustritt
. Bernd Grimmer, Vorsitzender der Landesvereinigung Freie Wähler, ist von seinem Amt zurückgetreten. In einem Brief an Hubert Aiwanger, den Bundesvorsitzenden der Freien Wähler, erklärte der Pforzheimer nicht nur den Rücktritt vom Landesvorsitz, sondern gleichzeitig seinen Austritt aus der Partei. Grimmer hatte sich für ein gemeinsames Auftreten der weiter
  • 488 Leser

Gefährdete Freiheit

Wissenschaftler fürchten um Unabhängigkeit
Neben der Studienplatzfinanzierung ist ein weiteres Ziel des Hochschulpakts, die Forschung zu fördern. Forscher beklagen zunehmende Widrigkeiten. weiter
  • 480 Leser

Gigantischer Fleisch-Skandal

Herkunft von 50 000 Tonnen unklar - EU-Gericht: Behörden dürfen warnen
Ein niederländischer Großhändler soll bis zu 50 000 Tonnen Schummel-Fleisch verkauft haben - auch nach Deutschland. Der Europäische Gerichtshof entschied, Behörden dürfen auch vor Ekel-Fleisch warnen. weiter
  • 462 Leser

Grub sieht Rettungs-Chance für Hess

Der Insolvenzverwalter des angeschlagenen Schwarzwälder Leuchtenherstellers Hess sieht Chancen für eine Rettung des Unternehmens. Details werde er Anfang Mai bekanntgeben, sagte Volker Grub. Ziel sei es, das Unternehmen mit seinen beiden Standorten Villingen-Schwenningen und Löbau bei Dresden als eine Einheit zu verkaufen. Es gebe dafür derzeit rund weiter
  • 615 Leser

Grün-Rot senkt Wahlalter auf 16

Als neuntes Bundesland hat Baden-Württemberg das aktive Wahlrecht auf kommunaler Ebene um zwei Jahre gesenkt. Damit dürfen fortan auch 16- und 17-Jährige an den (Ober-)Bürgermeisterwahlen teilnehmen und 2014 erstmals an landesweiten Wahlen für die Gemeinderäte und Kreistage. Ein entsprechendes Gesetz hat der Stuttgarter Landtag gestern mit der Mehrheit weiter
  • 492 Leser

Handel steht zu Tarifverträgen

HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth über Konjunktur und langfristige Trends
Der Handelsverband Deutschland (HDE) steht zu Tarifverträgen. Er will aber ihre Struktur modernisieren, betont Hauptgeschäftsführer Stefan Genth im Interview. "Es ging nie darum, Personalkosten zu sparen." weiter
  • 637 Leser

Heftige Attacke von Vettel

25-Jähriger rechtfertigt Überholmanöver: Webber hatte Sieg nicht verdient
Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel redet in Shanghai Klartext. Zwischen ihm und Teamkollege Mark Webber gibt es kein Vertrauen. Auf das umstrittene Überholmanöver von Sepang ist Vettel sogar stolz. weiter
  • 427 Leser

Immer weniger Lehrlinge

Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge sinkt auf niedrigsten Wert seit 1990
Für die deutsche Wirtschaft wird der Nachwuchs allmählich knapp. Im vergangenen Jahr begannen nur noch 548 000 junge Leute eine Ausbildung. So wenig wie noch nie seit der Wiedervereinigung. weiter
  • 763 Leser

Kein Zwang zum Rock mehr

Modern statt antiquiert: Weibliche Abgeordnete in der Großen Nationalversammlung der Türkei dürfen jetzt erstmals Hosen tragen. weiter
  • 473 Leser

Keine Einigung über Syrien

Waffenlieferungen unter G-8-Staaten umstritten
In der Syrien-Frage hat das Treffen der acht führenden Industrienationen in London keinen Fortschritt gebracht. Russland will weiter Waffen an Machthaber Baschar al-Assad liefern. Frankreich und Großbritannien denken an Waffenlieferungen für die Opposition, große Teile der EU sind dagegen, so auch Außenminister Guido Westerwelle. Unterdessen hat das weiter
  • 399 Leser

Klinik statt Knast

Kritik an der Justiz: Immer mehr Straftäter landen in der Psychiatrie
Nach der Flucht eines Straftäters aus der Psychiatrie schlagen Ärzte und Sozialministerium Alarm: Immer mehr Verurteilte würden in Kliniken statt ins Gefängnis geschickt - ein Trend mit gefährlichen Folgen. weiter
  • 481 Leser

KOMMENTAR · FLEISCH: Verbrauchers Wohl geht vor

Ranzig, stickig, muffig: Solches Fleisch hat im Supermarkt nichts verloren. Die bayerischen Behörden haben deshalb richtig gehandelt mit ihrer Warnung vor dem Verzehr. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg jetzt anerkannt. Gut so - denn nun herrscht Rechtssicherheit in der EU. Dies ist in Zeiten, in denen ein Lebensmittelskandal den nächsten weiter
  • 409 Leser

KOMMENTAR · WAHLALTER: Die Chancen überwiegen

Die Gesellschaft traut schon 15-Jährigen zu, sich für einen Ausbildungsberuf zu entscheiden und inzwischen auch 17-Jährigen die Wahl des richtigen Studienfachs. Die Jugendlichen sollen früh Verantwortung für sich übernehmen und fit sein für die Leistungsgesellschaft. Ist es da nicht folgerichtig, dass Baden-Württemberg ihnen nun zumindest auf kommunaler weiter
  • 438 Leser

KOMMENTAR: Neuer Mann für neue Liga

Geht er, weil er viel erreicht und sich damit für größere Aufgaben gewappnet wähnt? Oder wird er gegangen, weil der neue Eigentümer sieht, dass die Erfolgsgeschichte, die Thorsten Klapproth zweifelsfrei in den vergangenen zehn Jahren geschrieben hat, nicht gut genug war und auch Misserfolge aufweist? Die Wahrheit wird irgendwo dazwischen liegen. Aus weiter
  • 561 Leser

Kritik an Klimaplänen im Land

Chemieindustrie wehrt sich gegen regionale Beschränkungen
Die Chemieverbände hadern mit dem Land: Ein eigenes Klimaschutzgesetz würde die Wettbewerbsfähigkeit gefährden, warnte Verbandschef Gerd Backes. Das Wachstum 2013 fällt schwächer aus. weiter
  • 691 Leser

Landtag beschließt aktives Wahlrecht ab 16

Die Hälfte der Kandidaten für die Kommunalparlamente soll in Zukunft weiblich sein
Auf kommunaler Ebene dürfen in Baden-Württemberg fortan auch 16- und 17-Jährige wählen. Frauen sollen künftig die Hälfte der Plätze auf den Bewerberlisten für die Gemeinderäte und Kreistage stellen. weiter
  • 434 Leser

Lehre aus Olympia-Aus

Eishockey-Nationalteam trimmt sich für WM
61 Tage nach dem bitteren Olympia-Aus geht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft wieder vor eigenem Publikum aufs Eis. Der Schmerz sitzt noch immer tief. "Die Spieler nehmen es sich zu Herzen", sagt Bundestrainer Pat Cortina. Der Italo-Kanadier hat sein Team in Regensburg zusammengeholt, um es auf die nächste große Aufgabe vorzubereiten - die WM weiter
  • 431 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Zeit für einen Weckruf

Für die SPD kommt der Augsburger Wahlparteitag am Sonntag gerade recht. Er eröffnet die Chance für einen bitter nötigen Weckruf - an die eigenen Anhänger wie an eine interessierte Öffentlichkeit. Die doppelte Botschaft der Sozialdemokraten an ihre Mitglieder und die Wahlbürger kann nur lauten: Liebe Leute, so schlecht, wie wir im Moment in den Medien weiter
  • 396 Leser

Leute im Blick vom 12. April 2013

Sylvie van der Vaart Die Moderatorin Sylvie van der Vaart (35) ist offenbar frisch verliebt! Nicht nur ihr "Ex" Rafael van der Vaart hat mit ihrer Freundin Sabia Boulahrouz sein neues Glück gefunden. Nun zeigt auch Sylvie der Öffentlichkeit ihre neue Liebe: den Franzosen Guillaume Zarka (33). Wie "Bild" berichtet, hat es zwischen der Niederländerin weiter
  • 406 Leser

Microsoft steht am Pranger

Verbraucher lehnen das neue Betriebssystem "Windows 8" ab
Dem US-Konzern Microsoft bläst der Wind ins Gesicht: Branchenkenner machen vor allem das neue Betriebssystem "Windows 8" dafür verantwortlich, dass der PC-Markt seit Jahresbeginn eingebrochen ist. weiter
  • 750 Leser

Mutter wirft ihr einjähriges Baby aus dem Fenster

Bei einem Familiendrama im badischen Bühl wurden gestern eine 38-jährige Frau und ihr ein Jahr alter Sohn lebensgefährlich verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte die Mutter von fünf Kindern ihr jüngstes Kind im dritten Obergeschoss des Wohnhauses aus dem Fenster geworfen und war anschließend selbst in die Tiefe gesprungen. Von den Rettungsdiensten weiter
  • 436 Leser

NA SOWAS. . . vom 12. April 2013

Eine Handtasche prallvoll mit Geld: Diesen überraschenden Fund haben zwei Jugendliche in einem Zug in Norwegen gemacht. Doch statt mit den 467 200 Kronen (62 000 Euro) zu verschwinden, übergaben die ehrlichen Finder die Tasche an die Polizei. Der Besitzer, ein schussliger Rentner, konnte sich das Geld dort abholen. Ob die beiden Jugendlichen einen Finderlohn weiter
  • 1871 Leser

Nicht nur Autos brannten

Zu der Brandserie zählen die Ermittler nicht nur Anschläge auf Autohäuser: Die schlimmste Nacht erlebten Polizei und Feuerwehr am 9. März in Bietigheim-Bissingen. Zunächst wurde dort in einer Halle von Dürr Dental, einem Hersteller von Zahnmedizin-Technik, Feuer gelegt. Die Halle brannte vollständig ab. Der Schaden geht in die Millionen. Wenig später weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2013

Diebstahl im großen Stil Ammerbuch - Drei Modeverkäuferinnen aus Ammerbuch (Kreis Tübingen) haben in ihrer Arbeitszeit wohl vor allem an die eigene Schönheit gedacht: Wochenlang sollen sie sich in dem Mode-Geschäft immer wieder selbst neu eingekleidet haben - ohne dafür zu bezahlen. Insgesamt habe das Diebesgut einen Wert von rund 100 000 Euro gehabt, weiter
  • 501 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2013

Rewe setzt auf Bistros Der zweitgrößte Lebensmittelhändler in Deutschland, Rewe, plant Schnellrestaurants an und in Supermärkten. Ein erstes Bistro soll im Juni in direkter Verbindung mit einem Supermarkt eröffnen. Das geplante Selbstbedienungs-Restaurant werde Pasta, Pizza, Salat und Sandwiches sowohl zum Essen vor Ort als auch zum Mitnehmen anbieten. weiter
  • 610 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2013

Amokläufer tot Zwei Tage nach dem Amoklauf in Serbien mit 13 Toten ist der Täter (60) im Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Bei dem Amoklauf hatte der Mann im Dorf Velika Ivanca sechs Männer, sechs Frauen und einen zweijährigen Jungen erschossen. Als die Polizei kam, schoss er sich in den Kopf. Babyleiche in Donau Ein Spaziergänger hat in weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2013

Neuer Grabungsleiter in Köln Nach der Versetzung des Projektleiters für das Jüdische Museum in Köln hat die Stadt einen kommissarischen Verantwortlichen benannt. Der Direktor des Römisch-Germanischen Museums, Marcus Trier, werde sich in nächster Zeit um die Aufgaben kümmern, sagte Stadtsprecher Gregor Timmer gestern. Die Stadt hatte dem bisherigen Projektleiter, weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2013

Oberrabbiner tritt zurück Der Oberrabbiner von Frankreich, Gilles Bernheim, legt wegen Plagiatsvorwürfen sein Amt nieder. Der höchste Vertreter des Judentums in Frankreich sei ab sofort "beurlaubt", teilte der französische Zentralrat der Juden gestern mit. Bernheim hatte zugegeben, in mehreren Schriften andere Autoren kopiert zu haben. Tiefes Misstrauen weiter
  • 448 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2013

England setzt auf Technik Fußball: - Die englische Premier League führt in der kommenden Saison als erste europäische Fußball-Liga die Torlinientechnik ein. Das sogenannte Hawk-Eye-System, das bereits im Tennis und Cricket zum Einsatz kommt, erhielt gestern bei einer Sitzung der 20 Clubchefs den Zuschlag. Sandhausen ohne Löning Fußba - Der SV Sandhausen weiter
  • 439 Leser

Play-offs in der NBA ohne Dirk Nowitzki

Nachdem die Dallas Mavericks auch die letzte Chance auf die 13. Play-off-Teilnahme in Serie verspielt hatten, machte sich bei Dirk Nowitzki echtes Entsetzen breit. "Das ist eine furchtbar, furchtbar enttäuschende Niederlage. Dieses Spiel hätten wir gewinnen müssen. Aber immer, wenn wir die Chance hatten, haben wir ein Ei gelegt", sagte der Basketball-Superstar. weiter
  • 437 Leser

PROGRAMM vom 12. April 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Sandhausen - Braunschweig, Ingolstadt - Hertha BSC, Union Berlin - Dresden. - Samstag, 13: St. Pauli - 1860 München, FSV Frankfurt - Duisburg. - Sonntag, 13.30: Cottbus - Bochum, 1. FC Köln - VfR Aalen, Paderborn - Regensburg. - Montag, 20.15: Aue - Kaiserslautern. 3. Liga-Freitag,19Uhr:Aachen-Rostock. - Samstag, weiter
  • 438 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 1 033 464,70 Euro Gewinnklasse 2 275 590,50 Euro Gewinnklasse 3 86 122,00 Euro Gewinnklasse 4 2920,60 Euro Gewinnklasse 5 174,20 Euro Gewinnklasse 6 45,40 Euro Gewinnklasse 7 21,10 Euro Gewinnklasse 8 10,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 577 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1777 Leser

Radarwarngeräte bleiben verboten

Baden-Württemberg hat mit elf anderen Bundesländern das Verbot von mobilen Blitz-Warngeräten für Autofahrer verteidigt. Bei der Verkehrsministerkonferenz stimmten zwölf Länder für das Verbot. Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) sieht in den Geräten Beihilfe zum Regelbruch. Nur Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Hessen befürworteten die weiter
  • 382 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr SC Freiburg - Hannover 96 (3:1) Samstag, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim (1:1) Bayern München - 1. FC Nürnberg (1:1) Mainz 05 - Hamburger SV (2:1) Greuther Fürth - Borussia Dortmund (0:2) Fortuna Düsseldorf - Werder Bremen(1:0) Samstag, 18.30 Uhr Schalke 04 - Bayer Leverkusen(2:1) Sonntag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Mönchengladbach weiter
  • 387 Leser

Rückkehr möglich

Schwenker nach Freispruch mit weißer Weste
Uwe Schwenker war in bester Partylaune. Bei Scampi und Pizza feierte der frühere Manager des deutschen Meisters THW Kiel mit seiner Familie und engsten Freunden bei einem Nobel-Italiener den wohl wichtigsten Erfolg seiner Karriere. Nach dem Freispruch vom Vorwurf der Untreue steht eine spektakuläre Rückkehr in den Handball bevor. "Im Moment bin ich weiter
  • 423 Leser

Rückruf bei japanischen Autobauern

Wegen fehlerhafter Airbags rufen mehrere japanische Autobauer weltweit mehr als 3 Mio. Fahrzeuge zurück. Die meisten gehen auf das Konto von Toyota, Honda und Nissan. Deutsche Hersteller haben die fraglichen Airbags vom japanischen Zulieferer Takata dagegen wohl nicht eingebaut. Laut Toyota-Mitteilung geht es um die Baujahre 2000 bis 2004. Bislang habe weiter
  • 555 Leser

Schwarzfahren teurer

Länder für höhere Strafe - Warnwesten-Pflicht soll kommen
Die Verkehrsminister der Länder wollen das Bußgeld für Schwarzfahrer um 20 Euro anheben . Bei Unfällen und Pannen sollen Verkehrsteilnehmer eine Warnweste tragen, wenn sie aus dem Fahrzeug steigen. weiter
  • 451 Leser

Senat disktutiert Waffenrecht

US-Repubikaner scheitern mit ihrer Blockade-Strategie
In den USA sind schärfere Waffengesetze noch nicht vom Tisch. Trotz Protest der Lobby diskutiert der Senat weiterhin mehr Kontrollen von Waffenkäufern. Gestern sprachen sich 68 der 100 Senatoren dafür aus, das Gesetz voranzubringen. Damit scheiterte eine Blockade durch die Republikaner. Der Entwurf eines Demokraten und eines Republikaners sieht vor, weiter
  • 383 Leser

Spitzenverband des Einzelhandels

Der Handelsverband Deutschland (HDE) ist die Spitzenorganisation des Einzelhandels. Die nach Industrie und Handwerk drittgrößte Branche beschäftigt in 400 000 Betrieben 3 Mio. Arbeitnehmer und setzt 428 Mrd. EUR um. Das bedeutete 2012 nominal 1,5 Prozent Wachstum. Mitglied im HDE sind rund 100 000 Firmen aller Branchen, Standorte und Größenklassen. weiter
  • 572 Leser

STICHWORT · WARNWESTEN: In vielen Ländern Pflicht

In Deutschland dürfen Autofahrer noch ohne Warnweste unterwegs sein. In vielen anderen europäischen Ländern drohen Fahrern hingegen Geldbußen, wenn keine Weste in ihrem Auto liegt. In den Nachbarländern Belgien, Luxemburg, Frankreich, Österreich und Tschechien gelten laut ADAC Gesetze, die Privatpersonen vorschreiben, im Auto eine oder mehrere Warnwesten weiter
  • 456 Leser

Stuttgart auf Platz acht

Stuttgart liegt in einem bundesweiten Ranking zu den Übernachtungszahlen unter 120 ausgewerteten Kommunen auf dem achten Platz. Die Landeshauptstadt gehöre mit einem Plus von 7,4 Prozent auf 3,12 Mio. Übernachtungen zu den Gewinnern, teilte das Onlineportal "ab-in-den-urlaub" mit. Das größte Plus in Baden-Württemberg - wenn auch auf wesentlich niedrigerer weiter
  • 554 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 12. April 2013

Grünes Madagaskar Die Südwest-Grünen sind Wachstumszahlen gewohnt, ob an der Urne oder bei den Mitgliedern. Dennoch staunten die Abgeordneten nicht schlecht, als in der jüngsten Fraktionssitzung ein Gast aus Madagaskar über die Situation auf dem Inselstaat referierte: Saraha Georget Rabeharisoa, die Vorsitzende von Hasini, den Insel-Grünen, berichtete weiter
  • 943 Leser

THEMA DES TAGES vom 12. April 2013

DAS GROSSE FEILSCHEN Politiker haben den Studentenansturm auf die Hochschulen in Deutschland unterschätzt. Minister aus Bund und Ländern treffen sich deshalb heute zu Verhandlungen. Es geht um Milliarden Euro. weiter
  • 479 Leser

Tierische Literatur

Franz Kafka über Mäuse und Katzen und seine Ängste
Deutsch-Abiturienten haben gerade über den "Process" gebrütet, auch das Deutsche Literaturarchiv in Marbach beschäftigt sich mit Franz Kafka. Dessen "Mäuse-Brief" steht im Mittelpunkt einer Ausstellung. weiter
  • 508 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Champions League Halbfinal-Auslosung in Nyon/Schweiz ab 12.00 Fußball, Europa League Halbfinal-Auslosung in Nyon/Schweiz ab 12.15 Gewichtheben, EM in Tirana/Albanien Finale: Frauen bis 69 kg ab 17.00 Finale: Männer bis 85 kg ab 20.00 SPORT 1 Motorsport, Formel 1, GP von China in Shanghai, Training ab 8.00 Eishockey, Länderspiel in weiter
  • 349 Leser

Türkei beharrt auf Zugang zu NSU-Prozess

Der türkische Staatspräsident Abdullah Gül hat kurz vor Beginn des NSU-Prozesses den Wunsch nach einem Zugang für türkische Journalisten zu der Gerichtsverhandlung bekräftigt. Je offener der Prozess sei, desto besser für Deutschland, sagte Gül gestern im Gespräch mit Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) in Ankara. Zugleich machte er deutlich, weiter
  • 383 Leser

Verteidigung plädierte auf "nicht schuldig"

Die Verteidigung von Christian Karl Gerhartsreiter hatte in ihrem Schlussplädoyer einen Freispruch gefordert. Die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft beruhten zu einem großen Teil auf "Spekulationen", die Schuld sei nicht zweifelsfrei erwiesen, sagte Anwalt Jeffrey Denner. Weder Augenzeugen noch kriminaltechnische Beweismittel würden Gerhartsreiter direkt weiter
  • 464 Leser

Volksmärchen und Karneval unter Schutz

Die Bundesregierung wird sich verstärkt für den Schutz deutscher Volks- und Alltagskultur einsetzen. Darunter fallen Volksmärchen, Dialekte und traditionelle Handwerkstechniken, aber auch das deutsche Brot oder der Karneval. Deutschland ist jetzt einer entsprechenden internationalen Unesco-Konvention beigetreten, vermeldete das Außenamt gestern. "Bedingt weiter
  • 438 Leser

Volle Seminare, leere Kassen

Andrang stärker als erwartet - Geld aus dem Hochschulpakt fast verbraucht
Es geht um viel Geld am heutigen Freitag: Bund und Länder müssen den Hochschulpakt für zusätzliche Studienplätze bis 2015 aufstocken. Andernfalls fehlen finanzielle Mittel, um Studienplätze zu finanzieren. weiter
  • 375 Leser

Weltspitze bei künstlichen Hüften

In deutschen Krankenhäusern sitzt das Skalpell oft viel zu locker
In kaum einem anderen Land wird so viel operiert wie in Deutschland. Der Verdacht steht im Raum, dass manche Eingriffe den Krankenhäusern gute Einnahmen bringen, medizinisch aber unnötig sind. weiter
  • 447 Leser

Wertvoller Brief in Marbach

Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach besitzt eine bedeutende Kafka-Sammlung und erwarb auch 2010 gemeinsam mit der Bodleian Library in Oxford für rund 1,25 Millionen Euro ein Konvolut von Briefen und Karten des Schriftstellers an seine Lieblingsschwester Ottla. Der vierseitige "Mäuse-Brief" Kafkas an Max Brod gehört zu den jüngsten spektakulären weiter
  • 423 Leser

Überraschender Abgang

Thorsten Klapproth räumt nach zehn Jahren den Chefposten bei WMF
Thorsten Klapproth, seit zehn Jahren WMF-Chef, verlässt das Unternehmen überraschend Ende nächsten Monats. Seit vergangenem Jahr gehört der schwäbische Konzern großteils einem großen Finanzinvestor. weiter
  • 745 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Rossmann auf Rekordkurs Nach dem Zusammenbruch des Schlecker-Imperiums bleibt die Drogeriemarktkette Rossmann auf Rekordkurs. 45 Mio. zusätzliche Kunden fanden 2012 den Weg in die 142 Filialen, deren Zahl im Inland um 9 Prozent wuchs. Der Umsatz stieg um 16 Prozent auf 5,95 Mrd. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern erhöhte sich um 4 Prozent auf weiter
  • 652 Leser

ZWISCHENRUF: Lernen mit Charlie Chan

Ein besonders dummes rassistisches Klischee lautet: Alle Asiaten sehen gleich aus. Noch nicht einmal Nordkoreas Diktator Kim Il-un, politisch kaum von Vater Kim Jong-il zu unterscheiden, sieht aus wie sein alter Herr, der wiederum politisch nicht von Kim Il-sung zu unterscheiden war, aber ebenfalls immerhin anders aussah. Wer Filme schaut, weiß eh, weiter
  • 451 Leser

Leserbeiträge (2)

Verdienstorden BW: Lob für Por und Contra

Lob für Pro und Contra Wir (die Redakteure) haben ausnahmsweise bei Wikipedia gespickt: Der Landesverdienstorden, heißt es im Internetlexikon, wird für Leistungen verliehen, "die insbesondere im politischen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Bereich dem Wohl der Allgemeinheit dienen". Das war eine Aufforderung zum "Weiterspicken"

weiter