Artikel-Übersicht vom Samstag, 13. April 2013

anzeigen

Regional (5)

Beim Holzspalten tödlich verletzt

Tragischer Unfall am Samstagmittag in Röhlingen

Ellwangen-Röhlingen. Ein tragischer Unglücksfall ereignete sich am Samstag gegen 11.15 Uhr in Röhlingen. Ein 49-jähriger Mann wurde von Angehörigen bei seinem Holzspalter leblos vorgefunden. Der zu Hilfe gerufene Notarzt konnte trotz sofort eingeleiteter Reanimation nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ermittlungen der Kriminalpolizei

weiter
  • 4
  • 4997 Leser

Gas mit Bremse verwechselt

Am Freitagnachmittag in Bopfingen - Zwei Verletzte

Bopfingen. Ein 74-jähriger Autofahrer wollte am Freitag um 14.20 Uhr in Bopfingen von der Spitalgasse in Richtung Spitalplatz fahren. Dabei sah er aus einem vor ihm stehenden Wagen eine Frau aussteigen und wollte bremsen. Aber anstatt zu bremsen, trat er versehentlich aufs Gaspedal und stieß gegen das Heck des stehenden Autos. Dabei wurde

weiter
  • 5
  • 986 Leser

Unfall fordert zwei Verletzte

Am Freitagnachmittag auf der B29 bei Westhausen

Westhausen. Eine Schwer-, eine Leichtverletzte und einen Schaden in Höhe von 29000 Euro forderte ein Auffahrunfall, der sich am Freitag gegen 14.30 Uhr, auf der B 29 zwischen der Einmündung der B 290 und der Autobahn-Anschlussstelle Westhausen ereignete. Eine 38-jährige Autofahrerin war auf der B 29 in Richtung Bopfingen unterwegs, wobei

weiter
  • 1027 Leser

Großer Frühjahrsputz für den Ostalbkreis am Wochenende

So wie die Familien Grühnwald und Mühlberger mit Kindern in Unterkochen auf unserem Foto, haben sich zahlreiche Gruppen am Samstagmorgen an der Flutputzete im Ostalbkreis beteiligt. Das Wetter war meist trocken und sonnig und somit ideal fürs große Saubermachen. Wie immer wurden die fleißigen Helfer der Aalener Putzete am Samstagmittag beim Aalener weiter
  • 948 Leser

Bäume verfehlen Haus nur knapp

Hangrutsch in Reichenbach am Samstagmorgen – Straße Richtung Laubach voll gesperrt
Schreck am Samstagmorgen in Reichenbach: Durch einen Hangrutsch sind mehrere Bäume auf die Straße gestürzt. Ein Wohnhaus haben sie nur um Zentimeter verfehlt. Die Goldbachstraße zwischen Reichenbach und Laubach bleibt bis auf Weiteres voll gesperrt. Es könnten noch mehr Bäume umstürzen. weiter

Regionalsport (7)

TSB verdient sich sein Endspiel

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd gewinnt mit 30:19 gegen BBM Bietigheim II
Sein persönliches erstes Finalspiel um die Aufstiegsrelegation zur Oberliga hat der TSB Gmünd souverän gegen BBM Bietigheim II gewonnen. Ein klares 30:19 stand für die Männer von Trainer Michael Hieber am Ende auf der Anzeigetafel in der Großsporthalle. Damit wahrt der TSB die Chance, im letzten Saisonspiel mit einem Sieg über den TV Flain im direkten weiter
  • 5
  • 5788 Leser

FCN und SV Bonlanden im Gleichschritt

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd spielt gegen den Tabellennachbarn 1:1
Der Tabellenachte der Verbandsliga war zu Gast beim Neunten und beide Teams bewegen sich weiter im Gleichschritt: 1:1 im Heimspiel der Gmünder Normannia gegen den SV Bonalden. Bernd Eckhardt erzielte früh die Führung für die Gäste (5.), die Giuseppe Catizone mit seinem Treffer in der 63. Minute egalisierte. Es blieb beim Unentschieden und damit vorerst weiter
  • 6748 Leser

Dorfmerkingen siegt auswärts mit Minimalergebnis

Fußball, Landesliga: Die Sportfreunde Dorfmerkingen siegen 1:0 in Sontheim
Dank eines Treffers von Tobias Ex in der 46. Spielminute sichern sich die Sportfreunde Dorfmerkingen einen Auswärtsdreier beim FV Sontheim/Brenz. Nach dem Sieg über den Tabellenvorletzten stehen die Sportfreunde auf Rang vier und bleiben in Schlagdistanz zur Landesligatabellenspitze. weiter
  • 6635 Leser

Essingen vergibt den Sieg in der 90. Minute

Fußball, Landesliga: Der TSV Essingen kassiert im Heimspiel gegen den SV Vaihingen spät das 1:1
Im Heimspiel gegen den SV Vaihingen sahen die Gastgeber des TSV Essingen schon wie die Sieger aus, hatten sie doch seit der 38. Minute durch den Treffer von Jeffrey Jannik mit 1:0 geführt. Doch in der 90. Minute gelang Thomas Drehpal der 1:1-Ausgleich. Die Gäste entführen so einen Punkt aus Essingen. weiter
  • 5457 Leser

VfR Aalen II deklassiert den FC Bargau

Fußball, Landesliga: 5:0-Erfolg für die U23 des VfR Aalen im Heimspiel
Der Landesliga-Spitzenreiter hat seinen hervorragenden Lauf mit einem auch in dieser Höhe verdienten Kantersieg im Derby gegen den FC Bargau fortgesetzt. Bereits zur Pause führten die Gastgeber durch Treffer von Mössmer (2. Minute) und Nierichlo (33.) mit 2:0. Nach einem Feldverweis für Neumann wegen absichtlichen Handspiels kurz nach der Halbzeit spielte weiter
  • 3
  • 2312 Leser

Gegen 40 000 Kölner Kehlen

Fußball, 2. Bundesliga: 400 Aalener Fans begleiten den VfR in die Domstadt am Rhein
Die Sonne lachte über der Aalener Scholz-Arena, als Cidimar auf die Knie ging und seine Arme zum Himmel reckte. Gerade hatte er zum 2:0 gegen den 1. FC Köln eingenickt. Das Ergebnis sollte bis zum Schlusspfiff nicht mehr von Anzeigetafel verschwinden. 10 000 Zuschauer feierten ihren VfR Aalen. weiter
  • 5
  • 1385 Leser

Schwäpo-/GT-Leserreise

Erwartungsvoll und bester Laune steuern bereits heute – einen Tag vor dem Anpfiff der Zweitligapartie im RheinEnergieStadion – 103 Fußballfans des VfR Aalen in zwei Bussen nach Köln. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verbinden – wie schon in Berlin – das Auswärtsspiel der Aalener Fußballprofis in der Domstadt mit einem Städteerlebnis weiter
  • 435 Leser

Überregional (84)

"Cohn-Bendit ist preiswürdig"

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird an seinem Grußwort für den Theodor-Heuss-Preisträger Daniel Cohn-Bendit am 20. April in Stuttgart festhalten. "Ich halte ihn aufgrund seiner Verdienste für Demokratie und Zivilgesellschaft für preiswürdig", sagte Kretschmann im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Gleichzeitig kritisierte er scharf Aussagen, weiter
  • 363 Leser

"Qualitätsoffensive Lehrerbildung" und Bafög

Grünes Licht gab es auf der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) auch für die vom Bund vorgeschlagene Qualitätsoffensive zur Lehrerbildung. Die Länder werden künftig alle in Deutschland erworbenen Lehrerexamen gegenseitig anerkennen. Mit der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" wird der Bund ab 2014 mit jährlich 50 Millionen Euro Projekte an Hochschulen weiter
  • 382 Leser

"Tatort": Eine geht, eine kommt

Die Schauspielerin Margarita Broich (Jahrgang 1960), wird neue "Tatort"-Kommissarin. Im Frankfurter Ermittlerteam soll die Darstellerin, Ehefrau des Leipziger "Tatort"-Kommissar-Darstellers Martin Wuttke, künftig an der Seite von Joachim Król spielen, wie der Hessische Rundfunk gestern mitteilte. Broich folgt damit auf Nina Kunzendorf, die die Rolle weiter
  • 296 Leser

"Umsetzung wird ein Hauen und Stechen"

Berchtesgaden - Die Agrarminister des Bundes und der Länder erwarten bei der Umsetzung der EU-Agrarreform in Deutschland harte Auseinandersetzungen. "Die nationale Umsetzung wird noch ein Hauen und Stechen", sagte der Landwirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, Uwe Backhaus, für die SPD-regierten Bundesländer zum Abschluss der Agrarministerkonferenz weiter
  • 530 Leser

111 Fundorte auf der Unesco-Liste

Das Weltkulturerbe "Prähistorische Pfahlbauten rund um die Alpen" erstreckt sich über sechs Alpenländer - Frankreich, Slowenien, Italien, Österreich, Deutschland und die Schweiz. Bekannt sind etwa 800 Fundstellen von Pfahlbauten aus dem fünften bis ersten Jahrtausend vor Christus. 111 der Fundorte hat die Unesco 2011 in die Welterbe-Liste aufgenommen. weiter
  • 350 Leser

Abschläge nur für Jüngere

Hinzuverdienst: Rentner dürfen zu ihrem Ruhestandsgeld hinzu verdienen. Wie viel unproblematisch ist, ohne dass die Rente gekürzt wird, hängt vom Lebensalter ab. Am einfachsten liegt der Fall bei Rentnern, die die Regelaltersgrenze erreicht haben, erklärt die Deutsche Rentenversicherung Bund. Dann können sie so viel dazuverdienen, wie sie wollen. Die weiter
  • 364 Leser

Acht Tage, drei Heimspiele, ein Ziel

VfB Stuttgart will mit Erfolgen gegen Gladbach und Freiburg endlich bei den Fans punkten
Drei Spiele vor eigenem Publikum innerhalb von nur acht Tagen: Der VfB Stuttgart hat jetzt die große Chance, die magere Heimbilanz aufzupolieren. Morgen gegen Gladbach und dann gleich zweimal gegen Freiburg. weiter
  • 266 Leser

Anklage wegen Bestechlichkeit

Landgericht Hannover entscheidet über Prozess gegen Christian Wulff
Erstmals soll sich ein Ex-Bundespräsident vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen Christian Wulff wegen Bestechlichkeit erhoben. Ob das Verfahren eröffnet wird, ist aber noch offen. weiter
  • 413 Leser

Ansturm auf Hellas

Hohe Zahl an Flüchtlingen überfordert Griechenland - Unmut in Lagern
Der verstärkte Schutz der griechischen Landgrenze hat wenig bewirkt: Mit der verbesserten Wetterlage kommen wieder mehr Flüchtlinge über das Meer. In den Aufnahmelagern wächst der Unmut. weiter
  • 459 Leser

Auf einen Blick vom 13. April 2013

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Halbfinal-Hinspiele FC Bayern - FC Barcelona 23. April, 20.45 (Rückspiel am 1. Mai) Bor. Dortmund - Real Madrid 24. April, 20.45 (Rückspiel am 30. April) Finale in London am 25. Mai. EUROPA LEAGUE, Halbfinal-Hinspiele Fenerbahce - Benfica Lissabon25. April, 21.05 FC Basel - FC Chelsea 25. April, 21.05 (Rückspiele am 2. Mai) weiter
  • 394 Leser

Bankenaufsicht wird bei Basel III ungeduldig

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hat Deutschland, die USA und elf weitere Staaten zur möglichst baldigen vollständigen Anwendung der vereinbarten strengen Eigenkapitalregeln aufgerufen. Ohne konsequente und zeitnahe Umsetzung der als "Basel III" bezeichneten Vorschriften "wird es nicht gelingen, ein widerstandsfähiges Finanzsystem weiter
  • 427 Leser

Bayern treffen Messi

Deutsch-spanische Duelle im Champions-League-Halbfinale
Bayern München gegen FC Barcelona und Borussia Dortmund gegen Real Madrid lauten die Begegnungen im Halbfinale der Fußball-Champions-League. Das ergab die Auslosung in Nyon. Die Spiele finden am 23./24. April sowie 30. April/1. Mai statt, das Endspiel steigt am 25. Mai in London. Für die Bayern weckt das Duell mit Barcelona und dessen Star Lionel Messi weiter
  • 324 Leser

Becker will Klappe halten

Die Promi-Ehe von Olli Pocher und Alessandra ist kaputt. Das Liebes-Aus kam nach zweieinhalb Jahren. Die Beziehung hatte nach der Trennung Alessandras - damals noch "Sandy" Meyer-Wölden - von Tennislegende Boris Becker rasant begonnen. Just einen Tag vor Beckers Hochzeit mit Lilly Kerssenberg im Juni 2009 hatten die beiden ihre Liebe öffentlich gemacht. weiter
  • 389 Leser

Braunschweig macht einen großen Schritt

Bundesliga-Absteiger Hertha BSC muss sich bei der ersehnten Rückkehr ins Fußball-Oberhaus noch ein wenig gedulden. Das Team von Trainer Jos Luhukay kam beim FC Ingolstadt nur zu einem 1:1 (0:1) und verpasste damit die Chance, schon am 29. Spieltag den Aufstieg perfekt zu machen. Der Tabellenzweite Eintracht Braunschweig behielt beim SV Sandhausen dagegen weiter
  • 320 Leser

Brustkrebs erkennen und behandeln

Die Therapien bei Brustkrebs haben sich in den letzten Jahren deutlich verbessert. Neue, personalisierte Medikamente, interdisziplinäre Behandlung und Früherkennung erhöhen die Chance, den Krebs zu überleben, ja ihn möglicherweise zu besiegen. 84 Prozent der Patientinnen überleben die ersten fünf Jahre nach einer Therapie. Ob Brustkrebs entsteht oder weiter
  • 316 Leser

Bundesliga-Duell mit dem "Club" nur Nebensache

Das 186. Derby gegen den 1. FC Nürnberg heute (15.30 Uhr) verkommt bei Bayern München zur Nebensache. Zwischen Champions-League-Auslosung und DFB-Pokal-Halbfinale am Dienstag (20.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg fällt es dem frisch gebackenen deutschen Fußball-Meister einigermaßen schwer, trotz aller Brisanz des bayrisch-fränkischen Duells die Konzentration weiter
  • 337 Leser

Bürger als Richter

"Im Namen des Volkes": Kommunen suchen Kandidaten
Er muss in manchen Abgrund der menschlichen Seele schauen und über Schuld oder Unschuld entscheiden. Friedrich Brutsche ist einer der vielen Laienrichter im Land. Das Amt verlangt ihm oft alles ab. weiter
  • 319 Leser

Chefs ohne klare Linie

Mercedes: Lauda und Wolff uneins über Stallorder - Massa Trainingsschnellster
Mercedes bläst in China sportlich zur Attacke in der Formel 1 und treibt die spektakuläre Verpflichtung von Star-Ingenieur Lowe voran. Aber es gibt auch weiter Irritationen um den Umgang mit der Stallorder. weiter
  • 386 Leser

Das Leben der Huren als Doku-Theater

Im Deutschen Theater Göttingen wurde das Leben von Huren auf die Theaterbühne gebracht. Das Stück "Rotlicht", das vom Ensemble werkgruppe2 uraufgeführt wurde, gibt Einblicke in das Leben von Prostituierten in Deutschland, wo es Schätzungen zufolge 400 000 Huren geben soll, davon über die Hälfte Migrantinnen. Regisseurin Julia Roesler, die Dramaturginnen weiter
  • 378 Leser

Das unbekannte Welterbe

Studie fordert bessere Vermarktung aller Pfahlbauten im Alpenraum
Die Pfahlbauten am Bodensee und am Zürichsee, die seit 2011 Unesco-Weltkulturerbe sind, sollen bekannter gemacht werden. Dabei spielt die Vernetzung eine wichtige Rolle. Die birgt aber auch Zündstoff. weiter
  • 260 Leser

Der Job hält im Alter fit

Arbeiten jenseits der 60 immer beliebter - Vermittlungsportal im Internet
Sie mähen Rasen, beraten bei Computerproblemen, reparieren kaputte Wasserhähne oder geben schlicht ihre Lebenserfahrung weiter: Immer mehr Bundesbürger arbeiten auch im Rentenalter. weiter
  • 487 Leser

Die Revolution fällt vorerst aus

Unternehmen aus der Automatisierungstechnik beurteilen die digitale Fabrik eher skeptisch
"4.0" heißt der neueste Schrei aus der Welt der Industrie. Die digitale Fabrik, in der Produktion und IT-Welt verschmelzen, stand zwar im Mittelpunkt de Hannover Messe, in der Industrie aber herrscht Skepsis. weiter
  • 447 Leser

Die Schöffen - Urteile ohne Jura-Examen

7000 Schöffen sind an den Gerichten in Baden-Württemberg tätig. Jetzt werden wieder Ehrenamtliche für die nächste Amtsperiode von 2014 bis 2018 gesucht. Welche Aufgabe haben Schöffen? Durch die Schöffen wird das Volk an Gerichtsverfahren beteiligt. Schließlich wird jedes Urteil "im Namen des Volkes" gesprochen. Deshalb sollen die Schöffen möglichst weiter
  • 366 Leser

Ein Atomstandort weniger?

ENBW will Brennelemente von Obrigheim nach Neckarwestheim schaffen
Die ENBW will die Standorte im Land, an denen Atommüll zwischengelagert wird, von drei auf zwei reduzieren. Der Preis wäre ein Castortransport. weiter
  • 240 Leser

Ein sympathischer Tüftler und Pionier

Erwin Hymer ist 82-jährig gestorben
Erwin Hymer ist tot. Der gesundheitlich angeschlagene Unternehmer und Pionier der Reisefahrzeugbranche starb im Alter von 82 Jahren. weiter
  • 508 Leser

Einmal volltanken und Haare schneiden, bitte!

Angebot für Autofahrer in Konstanz: Friseur wartet im mobilen Salon-Container auf Kunden
Tanken, Auto waschen, Haare schneiden: An einer Tankstelle in Konstanz kann die Kundschaft das seit Kurzem in einem Aufwasch erledigen. Der Erfinder des Angebots trifft jedoch auch auf Skepsis. weiter

Energiewende hilft Genossen

Die von der Politik angestoßene Energiewende beflügelt die Neugründung von Genossenschaften. Während lange Zeit Photovoltaikanlagen dominierten gehe es nun eher hin zu Windkraftanlagen und in den Bereich Nahwärmeversorgung, berichtete Roman Glaser, der Präsident des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands, (BMGV) in Stuttgart. Die Verlagerung weiter
  • 424 Leser

Ex-Stuttgarter Stranzl fehlt

Die Grippe hat zugeschlagen: Gladbach reist heute ohne den erkrankten Martin Stranzl und Lukas Rupp nach Stuttgart. Für den Ex-VfB-Profi Stranzl kommt wie zuletzt beim 1:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth der Niederländer Roel Brouwers zum Einsatz. Fit ist Trainer Lucien Favre. Er wird zum 150. Mal bei einem Bundesligaspiel auf der Bank sitzen: In 75 weiter
  • 285 Leser

Fleischskandal trifft Südwesten

Vom jüngsten Fleischskandal sind in Baden-Württemberg bislang 15 Betriebe betroffen. Das bestätigte gestern das Verbraucherschutzministerium in Stuttgart. Die Zahl der Betriebe könne noch steigen. Bei den Betroffenen handele es sich um Händler, die das Fleisch an Gastronomen oder an andere Betriebe weiterverkaufen. In den nun bekanntgewordenen Fällen weiter
  • 308 Leser

Fraktionen im Streit wegen ENBW-Bericht

Regierung und Opposition streiten wegen Unterlagen für den ENBW-Ausschuss. Die FDP warf Grün-Rot vor, die Untersuchungsarbeit zu behindern. Sie enthalte dem Gremium Material der landeseigenen Neckarpri vor, die den 45-Prozent-Anteil der ENBW-Aktien besitzt. Es handelt sich um einen Test zur Werthaltigkeit des Stromversorgers. Dagegen sagte ein Sprecher weiter
  • 249 Leser

Freiburg auf gutem Weg nach Europa

Der SC Freiburg steht nach zwölf Jahren vor einem Comeback im Europapokal. Die Breisgauer gewannen zum Auftakt des 29. Spieltags der Fußball-Bundesliga mit 3:1 (2:1) gegen Hannover 96 und können als Tabellenfünfter sogar in Richtung Champions League schielen. Ein Eigentor von Christian Schulz (25. Minute) sowie Treffer der überragenden Max Kruse (44.) weiter
  • 331 Leser

Fundamente des "Rijks" unter dem Meeresspiegel auf 8000 Pfählen

"Rijks"nennen die Amsterdamer ihr Reichsmuseum, das auf holländisch "Rijksmuseum" heißt. Heute wird es nach zehn Jahren Schließung wieder eröffnet. Während dieser Zeit hat eine umfassende Erneuerung stattgefunden. Dabei wurden 52 000 neue Backsteine verbaut und 450 Quadratmeter Terrazzo-Boden neu verlegt. Die Bauarbeiten waren kompliziert: Nicht nur weiter
  • 328 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156 04: Unter dieser Nummer (14 Cent/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend) erreichen Sie am Mittwoch, 17. April, von 16 bis 18 Uhr: Prof. Diethelm Wallwiener, Ärztlicher Direktor der Frauenklinik Tübingen und im Vorstand der Gesellschaft für Serologie. Prof. Wolfgang Janni, Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Frauenheilkunde weiter
  • 308 Leser

Gestern Federn gelassen

Börsenbarometer legt auf Wochensicht gleichwohl zu
Nach seiner zweitägigen Erholung hat der Dax gestern wieder Federn gelassen. Vor dem Wochenende sei das Risiko etwas zurückgefahren worden, hieß es am Markt. Die Wochenbilanz des Leitindex ist nach drei Verlustwochen mit plus 1,12 Prozent aber positiv. Irritationen wegen neuer Forderungen Zyperns sowie überraschend schwache US-Konjunkturdaten verstärkten weiter
  • 395 Leser

Göppinger Serie reißt in Wetzlar

Die Göppinger Bundesliga-Handballer hat es beim elften Auftritt erwischt: Nach zehn Pflichtspielsiegen in Serie gab es gestern Abend bei der HSG Wetzlar eine 27:30 (14:12)-Niederlage. Die Schwaben waren mit dem Selbstbewusstsein der letzten Erfolgserlebnisse in die Partie gegangen und gestaltenen die erste Hälfte souverän. Nach einer 14:12-Führung beim weiter
  • 329 Leser

Hatschi!

Nach dem langen Winter droht Allergikern jetzt eine Pollenexplosion
Endlich Frühling, es wird sonnig und warm. Doch nicht alle haben Grund zur Freude - Allergiker, bisher von Heuschnupfen und geschwollenen Augen verschont, müssen sich rüsten: die Pollen kommen. weiter
  • 379 Leser

Impuls für Beschäftigung

Die deutsche Industrie rechnet nach dem Abschluss der Hannover Messe mit spürbarem Schub für mehr Jobs. Während die Mehrheit (54 Prozent) ihre Beschäftigung konstant halten wolle, plane jedes dritte Inlandsunternehmen (34 Prozent) für die nächsten Monate mit einer leicht steigenden Belegschaftszahl, 8 Prozent gingen beim Stellenaufbau sogar von einem weiter
  • 1082 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Grüner Schwarzwälder

Alexander Bonde, Baden-Württembergs grüner Minister für den ländlichen Raum, hatte in dieser Woche eine gute überregionale Presse, im heimatlichen Schwarzwald aber einen schweren Stand. Buhrufe und Pfiffe begleiteten den 38-Jährigen bei seinem Auftritt in Bad Wildbad, als er vor möglichen Betroffenen das Gutachten zur geplanten Schaffung eines Nationalparks weiter
  • 423 Leser

Investitionen verteuern das Wasser

Bodensee-Versorgung erneuert Rohrleitungssystem und Hochbehälter
Die Bodenseewasser-Versorgung muss in den kommenden 25 Jahren für viel Geld ihr Leitungsnetz modernisieren. Deshalb steigt der Wasserpreis - von 2014 an pro Jahr um 0,5 Cent pro Kubikmeter. weiter
  • 311 Leser

Keine Gnade für Timoschenko

Der ukrainischen Oppositionspolitikerin drohen weitere Haftjahre
Der ehemalige ukrainische Innenminister Juri Luzenko ist kürzlich überraschend aus dem Gefängnis entlassen worden. Seine Vertraute, Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko, bleibt aber vorerst in Haft. weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR · NSU-PROZESS: Karlsruhe schafft Platz

Das Signal ist klar und deutlich. Das Bundesverfassungsgericht entschied fünf Tage vor Beginn des NSU-Prozesses, dass das Oberlandesgericht München türkische Medien als Beobachter zulassen muss. Erst Karlsruhe verschafft all jenen Genugtuung, die sich in den vergangenen Wochen zu Recht dafür eingesetzt hatten. Die Forderungen türkischer und deutscher weiter
  • 383 Leser

KOMMENTAR · ZWISCHENLAGER: Richtige Überlegung

Der Verzicht auf ein Zwischenlager für Atommüll in Obrigheim hätte mehrere Vorteile. Der Standort wäre drei bis vier Jahrzehnte früher atomfreie Zone, Baden-Württemberg ein potenzielles Anschlagsziel und die Atomaufsicht einen gefährlichen Kunden los. Die Chance, die sich durch freie Kapazitäten im nahen Zwischenlager Neckarwestheim ergibt, sollte die weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR: Auch Müller in Schieflage?

Der erste Reflex, zumal aus Ulmer Blickwinkel, zieht den Vergleich zu Adolf Merckle und seinen Millionenverlusten an der Börse im Zusammenhang mit der versuchten VW-Übernahme durch Porsche nach sich: Und jetzt auch Erwin Müller, der sein Drogeriemarktimperium mit Währungsspekulationen in Schieflage bringt?! Bilanzanalysen sind für Außenstehende ein weiter
  • 521 Leser

LEITARTIKEL · FERNSEHEN: Im Niveau-Nirwana

Die gestrige Verleihung der Grimme-Preise ist knapp an einem kleinen Skandal vorbeigeschrammt. War doch für den renommiertesten deutschen Fernsehpreis ausgerechnet einer der prominentesten Vertreter des privaten Trash-Fernsehens nominiert: das "Dschungelcamp". Doch die Jury hatte ein Einsehen. Die RTL-Show, in der halbnackte C-Promis sich in schleimigem weiter
  • 395 Leser

Melsungen geht selbstbewusst ins Pokal-Halbfinale

Michael Roth dürfte langsam Kopfschmerzen haben. Wieder und immer wieder flimmert dieser Tage das Video vom 9. Dezember 2012 über die Mattscheibe des Melsunger Handball-Trainers. An jenem Tag siegte sein Team völlig überraschend in Kiel und fügte dem amtierenden Triple-Sieger die erste Liga-Niederlage nach 585 Tagen bei. Beim Pokal-Final-Four plant weiter
  • 294 Leser

Millionen-Verluste mit Währungsgeschäften

Ulmer Drogeriemarktkette Müller muss Finanzen neu ordnen
Das operative Geschäft läuft weiterhin gut, die Drogeriemarktkette Müller verdient gutes Geld. Doch mit Währungsspekulationen verbuchten die Ulmer 235 Mio. Euro Verlust. Jetzt wird ein Puffer angelegt. weiter
  • 543 Leser

NA SOWAS. . . vom 13. April 2013

Auf einer Überführungsfahrt von Italien nach Hamburg hat ein Autohändler in Bayern einen 150 000 Euro teuren Ferrari geschrottet. Der Mann kam auf der Autobahn 7 auf regennasser Fahrbahn bei Tempo 130 von der Straße ab, raste über eine Böschung und blieb im Dickicht hängen. Der 26 Jahre alte Fahrer konnte unverletzt aus dem Wrack aussteigen, der 510 weiter
  • 290 Leser

Neuer Ärger in Bahrain

Die Proteste im Vorfeld des umstrittenen Formel-1-Rennens in Bahrain am 21. April verschärfen sich. Mit Tränengas ging die Polizei in der Nacht auf Freitag gegen einige Hundert Demonstranten vor. "Euer Rennen ist ein Verbrechen", skandierten die Protestierenden und warfen mit Molotow-Cocktails auf die Vertreter der Staatsmacht. Ein Polizist wurde dabei weiter
  • 1624 Leser

NOTIZEN vom 13. April 2013

Gefährliche Shisha-Bars Nach mehreren Unfällen mit giftigem Kohlenmonoxid in Wiesbadener Wasserpfeifen-Bars hat die Stadt ein Lokal geschlossen. Ein weiteres soll folgen. In elf anderen Bars fand man Sicherheitsmängel. Laut Behörden können beim Rauchen von Wasserpfeifen (Shisha) in Lokalen wegen des freiwerdenden Kohlenmonoxids und schlechter Lüftung weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 13. April 2013

Kunstmuseum: Fritz Winter Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt von heute an eine Ausstellung mit Werken des abstrakten Malers Fritz Winter. Unter dem Titel "Fritz Winter. Das Innere der Natur" sie das enge Verhältnis von Kunst und Natur, das sich durch alle Phasen des 1976 verstorbenen Künstlers zieht. Ein Großteil der Exponate stammt dabei aus der museumseigenen weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 13. April 2013

Homo-Ehe in Frankreich Homosexuelle Paare dürfen in Frankreich künftig heiraten und Kinder adoptieren. Nach der Nationalversammlung hat gestern auch der Senat das umstrittene Gleichstellungsgesetz der sozialistischen Regierung bewilligt. Kirchenvertreter und Konservative hatten bis zuletzt versucht, es zu stoppen. Die zweite Lesung in der Nationalversammlung weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 13. April 2013

Hinkel VfB-Jugendtrainer Fußball: Der frühere Fußball-Nationalspieler Andreas Hinkel arbeitet künftig als Jugendtrainer. Der 31-Jährige übernimmt bei seinem Heimatclub VfB Stuttgart von der kommenden Saison die U-12-Junioren und wird Co-Trainer der U 16. Test in Ludwigsburg Volleyball: Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet in der Vorbereitung auf weiter
  • 268 Leser

NOTIZEN vom 13. April 2013

Wünsche zur Verwendung Stuttgart - Vor der Polizeireform im Südwesten haben fast 50 Prozent der Beschäftigten dem Innenministerium Wünsche über ihre künftige Verwendung mitgeteilt. "Darunter waren offensichtlich auch viele, die ein Arbeitsplatzwechsel nicht trifft", sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD). 15 883 Polizisten nutzten die Möglichkeit, weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 13. April 2013

Höhere Heizkosten Der lange Winter wird nach Einschätzung des Internet-Vergleichsportals Verivox "tiefe Spuren" in der Nebenkostenabrechnung hinterlassen. Für die Heizperiode 2012/2013 mussten demnach 11 Prozent mehr Energie aufgewendet werden als im Vorjahr. Ein Durchschnittshaushalt mit Gasheizung habe Heizkosten von rund 1174 EUR. Bei Heizöl lägen weiter
  • 445 Leser

NSU-Prozess: Plätze für Medien aus der Türkei

Das Oberlandesgericht München muss beim NSU-Prozess eine angemessene Zahl von Sitzplätzen an Vertreter ausländischer Medien vergeben. Das entschied gestern das Bundesverfassungsgericht. Damit hatte ein Eilantrag der türkischen Tageszeitung "Sabah" Erfolg. Der NSU-Prozess soll kommenden Mittwoch in München beginnen. Türkische Medien waren bei der Vergabe weiter
  • 320 Leser

O ihr Affen!

Schimpansen sind schlauer als gedacht. Sie nutzen botanische Kenntnisse, um Obst zu finden. Und wir? Was können wir? weiter

Orgeln für Gott und die Welt

Musikinstrumente der Werkstatt Jäger & Brommer aus Waldkirch sind in Asien begehrt
Die Orgelbauer Jäger & Brommer aus Waldkirch bei Freiburg erobern mit ihren Musikinstrumenten China. Dort breitet sich das Christentum aus, und die Chinesen lassen für ihre Kirchen Orgeln in Baden bauen. weiter
  • 5
  • 579 Leser

POLITISCHES BUCH: Lange in der Deckung

sdkasksdlkslöa Nikolaus Blome: Angela Merkel - Die Zauderkünstlerin. Pantheon Verlag, München 2013, 208 Seiten, 16,99 Euro. Schon zahlreiche Autoren haben sich mit Angela Merkel beschäftigt, mal eher wissenschaftlich wie der Bonner Professor Gerd Langguth, mal polemisch wie Politik-Beraterin Gertrud Höhler ("Die Patin") oder jüngst der Journalist Stephan weiter
  • 360 Leser

Preise für Qualitäts-TV verliehen

Roter Teppich für gut gemachtes Fernsehen: Gestern Abend wurden in Marl die Grimme-Preise 2013 verliehen. Unter den Gekürten: Die Macher der Pro-7-Sendung "Switch Reloaded", hier in Person des Parodisten Max Giermann (rechts) und des Autors Martin Brindöpke (siehe auch Leitartikel, Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 1075 Leser

Professur kommt mit Verzögerung

Forschungsstelle für Kriminalprävention
Die Universität Tübingen erhält als Reaktion auf den Amoklauf von Winnenden eine Professur für Kriminalprävention. Ihr Inhaber steht noch nicht fest. weiter
  • 308 Leser

RANDNOTIZ: Optisch auf eins

Wenn der FC Bayern München derzeit alles abräumt, was nicht bei nullkommafünf auf dem Baum ist, dann ist das leicht zu erklären: Jeder einzelne Spieler geht - zu Recht - davon aus, dass ihn Massa Hoeneß im Misserfolgsfall einen Kopf kürzer macht. Und ein hundserbärmlicher Misserfolg ist bei Uli Hoeneß bekanntlich jeder Platz außer dem ersten. Allein weiter
  • 348 Leser

Rettungspaket für Zypern steht

Verwirrung um zusätzliche Forderungen
Die Euro-Finanzminister haben das Zehn-Milliarden-Hilfspaket für Zypern gebilligt. Auf die Bewohner der Insel kommen harte Sparschnitte zu. weiter
  • 492 Leser

Russland rüstet Raumfahrt auf

Mit einer Finanzspritze von 40 Milliarden Euro und modernen Raumschiffen will Russland nach Pannen seinen Ruf als eine der führenden Raumfahrtnationen wieder festigen. Kremlchef Wladimir Putin besuchte gestern demonstrativ am Jahrestag des historischen Flugs von Juri Gagarin ins All 1961 die Baustelle von Russlands neuem Weltraumbahnhof Wostotschny weiter
  • 304 Leser

Sozialkassen erwirtschaften dickes Plus

Die gesetzlichen Sozialversicherungen haben 2012 einen Überschuss von 15,8 Milliarden Euro erzielt. Wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte, lag das finanzielle Plus damit um 1,9 Milliarden Euro über dem des Jahres 2011. Grund für den Überschuss ist die robuste Lage auf dem Arbeitsmarkt. Ein größeres Plus wurde zuletzt nur 2006 erwirtschaftet, weiter
  • 260 Leser

Stromhändler Flexstrom pleite

Der Stromanbieter Flexstrom ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen mit mehr als 500 000 Kunden meldete gestern Insolvenz an. Wer eine Vorauszahlung an Flexstrom geleistet hat, muss damit rechnen, sein Geld nicht zurückzubekommen. Es fließt aber weiterhin Strom aus der Steckdose, wie Flexstrom mitteilte. Als Gründe für die Insolvenz wurden eine schlechte weiter
  • 470 Leser

Tipps für Geplagte

Kontaktlinsenträger sollten im Frühjahr lieber auf eine Brille umsteigen, denn die Allergene könnten an der Oberfläche der Linse haften, beim Tragen darunter geraten und die Augen zusätzlich reizen. Durch eine Brille sind die Augen besser geschützt, und die Pollen haben weniger Angriffsfläche. Wenn es trotzdem tränt und juckt: Hände weg, auch wenn es weiter
  • 332 Leser

Traumfinale mit der Aussicht auf großes Kino

Eishockey: Kölner Haie wollen Serienmeister Eisbären Berlin vom Thron stürzen
Die Kölner Haie und Serienmeister Eisbären Berlin treffen sich zum Traumfinale um die 93. deutsche Eishockey-Meisterschaft. weiter
  • 283 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Gewichtheben, EM in Tirana/Albanien Finale der Frauen Sa. ab 17.45/So. ab 13.00 Finale der Männer Sa. ab 20.30/So. ab 17.00 Motorrad, Superbike-WM in Alca·iz 2. von 15 Saisonstationen So. ab 12.00 SPORT 1 Handball, DHB-Pokal, Halbfinale SG Flensburg/H. - HSV Hamburg Sa. ab 14.45 MT Melsungen - THW Kiel Sa. ab 17.40 Basketball, Bundesliga, weiter
  • 275 Leser

Unis erhalten mehr Geld

Bund und Länder geben zusätzliche Milliarden für Studienplätze
Der zwischen Bund und Ländern geschlossene Hochschulpakt wird aufgestockt. 2,2 Milliarden Euro mehr als bisher geplant stellt allein der Bund bis 2015 bereit, um zusätzliche Studienplätze zu finanzieren. weiter
  • 369 Leser

Verkauft Ismaik seine Anteile?

Der jordanische Investor Hasan Ismaik plant angeblich einen Verkauf seiner Anteile an Fußball-Zweitligisten 1860 München. Wie die Abendzeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, hat Ismaik bereits einen in Deutschland ansässigen Investment-Händler mit dem Verkauf beauftragt. Laut Bericht will der 36-Jährige sein gesamtes Geld wiederhaben, das er in weiter
  • 351 Leser

Vorfreude auf Messi und Co.

Deutsch-spanischer Länderkampf: Bayern gegen Barça, BVB gegen Real
Der Wunsch von Uli Hoeneß ist vertagt: Das deutsche Duell zwischen Bayern und Dortmund kann es erst im Champions-League-Finale geben. "Magische Nächte" verspricht aber schon der Länderkampf im Halbfinale. weiter
  • 365 Leser

Waldkircher Stiftung

Fünf Orgelbauer aus Waldkirch, darunter auch die Werkstatt Jäger & Brommer, haben im Jahr 2000 die Waldkircher Orgelstiftung gegründet. Ihr Zweck ist, die mehr als 200 Jahre alte Orgelbau-Tradition in Waldkirch lebendig zu erhalten und dafür zu sorgen, dass das Wissen um das Handwerk nicht in Vergessenheit gerät. Die Stiftung dient auch der Forschung. weiter
  • 459 Leser

Wasser vom Bodensee

181 Mitglieder hat der Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung. Das sind Kommunen und Wasserversorgungs-Zweckverbände. Die versorgen 320 Städte und Gemeinden mit Trinkwasser. Vier Millionen Menschen nutzen es. Die BWV liefert jährlich 125 Millionen Kubikmeter Trinkwasser. Das Wasser wird aus dem Überlinger See aus 60 Meter Tiefe entnommen und mit Pumpen weiter
  • 916 Leser

Weiter auf der Intensivstation

Einen Tag nach dem Bühler Familiendrama, bei dem eine Mutter ihr Baby aus dem Fenster geworfen hatte und danach selbst in die Tiefe gesprungen war, schwebten Frau und Kind noch immer in Lebensgefahr. "Sie sind auf der Intensivstation", sagte ein Polizeisprecher. Die 38-jährige Mutter von sieben Kindern und ihr einjähriger Sohn hatten beim Sturz aus weiter
  • 308 Leser

Wenn zwei sich treffen . . .

Zeitkritisches Prosafeuerwerk: "Die Fabeln von der Begegnung" von Botho Strauß
Es geschieht tausendfach, täglich, im Gedränge großer Städte, bei privaten Feiern, auf Reisen, in Büros, an allen möglichen und unmöglichen Orten. Ein Mensch läuft dem anderen über den Lebensweg, Blicke beobachten und kreuzen sich. Und egal, ob die Geschichte im Bett und in gemeinsamer Zukunft endet oder sofort wieder die Wogen der Alltagshektik über weiter
  • 371 Leser

Wie läuft die Bewerbung ab?

Interessenten können sich bei ihrer Stadt oder Gemeinde bewerben. In vielen Kommunen endet die Frist dazu in den kommenden Wochen. Bei den Amtsgerichten gibt es jeweils einen Schöffenwahlausschuss, der aus den Bewerbern die Schöffen wählt. Nach Angaben des Schöffenverbands ist es oft ein Vorteil, wenn man sich nicht selbst bewirbt, sondern von einer weiter
  • 244 Leser

Überfluss und schöner Schein

Musterschau holländischer Kunst im vergrößerten Rijksmuseum
Ein Museum, für das zehn Jahre lang unendlich viel Geld ausgegeben worden ist, verzaubert eine Stadt und deren Besucher. Das malerische niederländische 17. Jahrhundert hat wieder eine spektakuläre Heimstatt. weiter
  • 403 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche hilft VW Die Sportwagenschmiede Porsche hat ihren Mutterkonzern Volkswagen im März gerade noch vor dem ersten Absatzrückgang seit mehr als drei Jahren gerettet. Wie die Wolfsburger mitteilten, lieferten sie insgesamt 864 400 Autos aus und damit 0,2 Prozent oder 1700 Stück mehr als vor einem Jahr. Damals tauchte Porsche noch nicht in der VW-Absatzstatistik weiter
  • 463 Leser

Zypern-Hilfe gebilligt

Nun muss der Bundestag dem Paket zustimmen
Nach monatelanger Diskussion über das Hilfsprogramm für Zypern muss nun der Bundestag über die Notkredite entscheiden. Die Euro-Finanzminister gaben gestern in Dublin grünes Licht für die Hilfszahlungen in Höhe von zehn Milliarden Euro. Der Bundestag wird voraussichtlich am kommenden Donnerstag über das Hilfspaket abstimmen. Gute Nachrichten für Irland weiter
  • 386 Leser