Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. April 2013

anzeigen

Regional (77)

GUTEN MORGEN

Nachtgeräusche

Wer erinnert sich nicht an die Nächte, die er als Kind lauschenderweise im Bett lag und hörte, was sich ums elterliche Haus abspielte? Vom nahen Bahnhof war ein Zug mit dem damals üblichen Pfeifen zu hören. Der dampfte davon, und man lauschte ihm nach. Nun also war es Zeit zu schlafen. Der nächste Zug kam erst am Morgen, da musste man wieder aufstehen. weiter
  • 757 Leser

Unseriöse Rohrreiniger

Aalen. Die Stadtwerke Aalen warnen erneut vor unseriösen Telefonanrufen und Machenschaften. Die Anrufer gaukeln demnach vor, im Auftrag der Stadtwerke Dienstleistungen für Rohrreinigungen und Spülaktionen der Wasser- und Abwasserrohre auszuführen. Die teilweise hohen Beträge werden dann bar an der Haustüre kassiert. Die Stadtwerke weisen ausdrücklich weiter
  • 642 Leser

„Endlich passiert mal was“

Alamannenhalle: Neubau oder Modernisierung? – Hauptversammlung des SVL
Bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Lauchheim diskutierten die Mitglieder mit Bürgermeister Werner Kowarsch über eine Erweiterung der Sportstätten. Wolfgang Wortmann wählten sie zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden und der Vorstand ehrte langjährige Mitglieder. weiter
  • 556 Leser

Benefizkonzert der Stadtkapelle

Oberkochen. Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen veranstaltet am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Oberkochener Versöhnungskirche. Der Spendenerlös geht zugunsten der Kirchenrenovierung.Das abwechslungsreiche Repertoire für Jung und Alt reicht vom Spiritual bis zum klassischen Werk von Antonín Dvorák, über moderne Kompositionen weiter
  • 666 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion in Lauchheim

Das DRK bittet am Mittwoch, 24. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle in Lauchheim um Blutspenden. Als besonderes Dankeschön erhalten alle Spender eine Jubiläumsschokolade „150 Jahre Rotes Kreuz“.Kindergarten und Kommunalwahlen Am Mittwoch, 24. April, ist um 18.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Westhausen. Auf der Tagesordnung: weiter
  • 114 Leser

Lob und Dank zum Abschied

Aalen. Über 20 Jahre hatte die evangelische Kirchengemeinde Samstag für Samstag zu einer Tasse Kaffee, einer Butterbrezel oder einem kalten Getränk ins Café im Foyer im Gemeindehaus eingeladen. Mehrere Teams arbeiteten ehrenamtlich und boten so zur Marktzeit einen Ort der Begegnung.Dekan Ralf Drescher dankte für das Engagement und die Hilfe beim Umzug weiter
  • 5
  • 517 Leser
ZUM TODE VON

Peter Dolpp

Lauchheim. Nach einer schweren Erkrankung, jedoch unerwartet, ist Unternehmer Peter Dolpp verstorben. Das Lebenswerk des 1938 in Esslingen am Neckar geborenen Modellbaumeisters hat in der Deutschordensstadt reichlich gefruchtet. 1965 kam Peter Dolpp nach Lauchheim und begann in einer aufgelassen Schreinerei, im alten Stadtkern, zunächst mit dem Bau weiter
  • 5
  • 469 Leser

Polizeibericht

Rentnerin dreist bestohlenAalen. Eine 86-jährige Frau ist am Sonntag in Aalen Opfer von Trickdieben geworden. Die Seniorin war gegen 14.50 Uhr mit ihrem Rollator in der Friedrichstraße unterwegs, als sie auf Höhe der Fußgängerbrücke über den Kocher am Gaulbad von zwei Frauen angesprochen wurde, die ihr eine Kette schenken wollten. Obwohl die Dame ablehnte, weiter
  • 654 Leser
Kurz und bündig

Walking im Eselsburger Tal

Alb-Guide Siegfried Conrad führt am Sonntag, 28. April, eine Nordic-Walking-Tour durch das Eselsburger Tal. Die sportliche Exkursion führt von der Eselsburg über den Buigen zum Falkenstein, das Kloster Herbrechtingen und die Steinernen Jungfrauen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der B19, Parkplatz Eselsburg. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon weiter
  • 226 Leser

Warenschenktag am 11. Mai

Tauschring organisiert erneut nicht-kommerzielle Börse
Unter dem Motto „Verschenken statt wegwerfen“ findet am Samstag, 11. Mai, von 9 bis 12 Uhr, in der Ulrich-Pfeifle-Halle (Greut) der 6. Warenschenktag statt. weiter
  • 544 Leser

Wurde tatsächlich immer solide gewirtschaftet?

Was brachte nun die Pressekonferenz des VfR Aalen an neuen Informationen mit sich? Es stellen sich mehr Fragen, als dass es Antworten gegeben hätte. Zum einen wird die eigene Stillschweigetaktik selbstkritisch als nicht so prickelnd bezeichnet. Zum anderen wird gesagt, dass in den vergangenen Jahren viel schlimmere Fehler begangen wurden.Da wären z.B. weiter
  • 2
  • 1183 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Geologen stellen ausDie neue Ausstellung im Urweltmuseum wird heute um 19.30 Uhr eröffnet. Zu sehen ist „Mehr als nur Kalk – Gesteine und Minerale der Ostalb“. weiter
  • 4955 Leser
ZUR PERSON

Andreas Gruber

Neresheim-Ohmenheim. Seinen 80. Geburtstag hat jetzt Andreas Gruber gefeiert. Gruber stammt aus Alsfeld/Oberhessen, ist in Hainsfarth aufgewachsen, lebt seit 1968 in Ohmenheim und engagiert sich mit seiner Frau Doris stark für die Härtsfeldschützen Ohmenheim-Dehlingen. 25 Jahre war er deren Vorsitzender, er wurde zum Ehrenvorsitzenden und Ehrenoberschützenmeister weiter
  • 695 Leser

Sportpark vor der Eröffnung

Sportgemeinschaft Dorfmerkingen hat erneut Grund zur Freude
Die rege Sportgemeinschaft Dorfmerkingen hat erneut Grund zur Freude. Nach der gelungenen Feier zum 15-jährigen Bestehen im vergangenen Jahr wird am 5. Mai der Vita-Gym-Park eröffnet. weiter
  • 893 Leser

Kurz und bündig

Integrative Disco in der Arche Die Nattheimer Behindertengruppe und die Aktion „Freunde schaffen Freude“ laden am Freitag, 3. Mai, von 18 bis 22 Uhr zur integrativen Disco in die „Arche“ in Dischingen. Mit aktuellen Hits und Oldies sorgen die DCs Jürgen, Luis und Christofer für Stimmung. Lieblings-CDs dürfen mitgebracht werden. weiter
  • 435 Leser

Wirtschaft kompakt: ODR hilft Kosten und Steuern sparen

Welche Vorteile haben Unternehmen, wenn sie ein Energiemanagementsystem einführen, und welche Anforderungen müssen sie erfüllen, um weiterhin die maximale Steuerrückerstattung zu erhalten? Rund 25 Teilnehmer informierten sich beim Workshop beim Energieversorger EnBW ODR darüber in Ellwangen. Die ODR möchte ihren Industrie- und Gewerbekunden helfen, weiter
  • 761 Leser

Bank-Zahlen für 2012

Bilanzsumme: 227 Millionen (plus sechs Millionen Euro).Jahresüberschuss: 1,324 Millionen Euro.Bilanzgewinn: 524 000 Euro.Dividende: fünf Prozent vorgeschlagen.Mitgliederzahl: 6066 (plus 282). Diese halten 22 162 Geschäftsanteile.Betreutes Kundenvolumen: 393 Millionen Euro (plus 13 Millionen Euro).Kundeneinlagen 182 Millionen Euro Bankeinlagen (plus weiter
  • 431 Leser

Kurz und bündig

Schülerbetreuung und Sandberglift Der Gemeinderat Bopfingen tagt am Mittwoch, 24. April, um 17 Uhr in der Schranne. Auf der Tagesordnung: die Ausweitung der „Verlässlichen Grundschule“, die Anteilsübertragung beim Sandberglift an den TV Bopfingen sowie Vergaben für Bauvorhaben.Lieder und Poesie im Dialekt Harald Immig und Ute Wolf sind am weiter
  • 444 Leser

Mehr Mitglieder und mehr Breitensportangebote

Neuwahlen, Ehrungen und viele positive Nachrichten bringt die Hauptversammlung des FC Pflaumloch im Turnhallenfoyer
Bei der Hauptversammlung blickte der FC Pflaumloch im Foyer der Turnhalle in Pflaumloch auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Die Mitgliederzahlen sind gestiegen. weiter
  • 5
  • 563 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Paul Rieger, Prof.-Fr.-von-Keller-Weg 1, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Luitgard Mayer, Am Stadtgraben 84, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Irene Schwenninger, Mühlenweg 16, zum 78. Geburtstag.Westhausen. Josef Hieber, Abt-Müller-Str. 7, zum 78. und Anton Müller, Dalkinger Str. 18, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Elisabeth Satller, Nibelungenweg weiter
  • 221 Leser

Finale mit Megakonzert

Sagenhafter Albuch präsentiert Festival in Heubach
Sieben Musikkapellen der Region treffen sich am 1. Mai in Heubach zum gemeinsamen Musizieren und Feiern mit der Werkkapelle Spießhofer&Braun. weiter
  • 317 Leser

Inlinesaison startet

Am 30. April startet der Remstalskiclub Böbingen in die Inlinesaison 2013: Kurs 1 ist am 30. April und 7. Mai um 18 Uhr, Kurs 2 am 11. Mai um 14 Uhr. Am 12. Mai gibt es ab 10 Uhr einen Inlinekurs speziell für Erwachsene. Anmeldung bei Michael Harz unter michael.harz@rsc-boebingen.de sowie (0170) 5801457 – und eine halbe Stunde vor Kursbeginn am weiter
  • 641 Leser

Seltene Autos auf dem Schlossplatz

Heubach. Rund 100 Old- und Youngtimer rollen am ersten Maiwochenende durch Württemberg und Bayern. Die 15. Auflage der ADAC Württemberg Historic verspricht eine reizvolle Ausfahrt und macht auf der 450 Kilometer langen Route auch in Heubach Halt. Auf die Teams warten überwiegend Strecken fernab der Hauptrouten. Start und Ziel der zweitägigen Genussrallye weiter
  • 323 Leser
Kurz und bündig

Alte Ortsmitte und Kinderbetreuung

Am Donnerstag, 25. April, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Essinger Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Änderung der Schulgeldordnung an der Musikschule, die Präsentation der Ergebnisse der Planungskonkurrenz „Alte Ortsmitte“. Außerdem geht es um die Kinderbetreuung in Essingen sowie um die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für weiter
  • 136 Leser
Kurz und bündig

Die Freebiker Hüttlingen laden ein

Die Freebiker Ostalb Hüttlingen laden am Mittwoch, 1. Mai, ab 10 Uhr zu Saukopfessen und Grillspezialitäten an der Straubenmühle bei Hüttlingen ein. Ab 15 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten. Bereits am Dienstag, 30. April, gibt es ab 19 Uhr Grillen und Barbetrieb. Dazu sind alle Biker willkommen. weiter
  • 2550 Leser

Echte Vorbilder für die Stadt

Ellwangen zeichnet Mehrfachblutspender im Palais Adelmann aus
In Ellwangen ist die Bereitschaft zum Blutspenden nach wie vor hoch. Im Palais Adelmann wurden jetzt 65 Mehrfachblutspender von OB Karl Hilsenbek geehrt. weiter
  • 678 Leser

EU bietet Chancen

Europaabend an der EBR mit Dr. Ingeborg Gräßle
„Welche Chancen bietet Europa jungen Menschen heute?“ Unter diesem Thema stand der Vortrag der EU-Abgeordneten Dr. Ingeborg Gräßle an der Eugen-Bolz-Realschule. Die Veranstaltung war Teil des Programms zum 50. Schuljubiläum. weiter
  • 609 Leser
Kurz und bündig

Ferienlager auf Burg Niederalfingen

Die DJK-SG Ellwangen organisiert vom 24. bis zum 30. August wieder ein Ferienlager für junge Leute von 8 bis 14 Jahren auf Burg Niederalfingen. Anmeldungen und Infos unter http://djk-ellwangen.eu/index.php/jugendabteilung-burg.html oder gedruckt im Stadtcafé Höll. weiter
  • 3650 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Ellwangen

Am kommenden Donnerstag ab 17 Uhr behandelt der Gemeinderat Ellwangen im Rathaus unter anderem das Wirtschaftsergebnis 2012 und die Planung 2013 des Stadtwalds, den Teilflächennutzungsplan“Windenergie“ und den Antrag „Umbenennung Quadtstraße“. weiter
  • 3835 Leser
Kurz und bündig

Gemeinsam statt einsam

Gabi Ernst hält am Donnerstag, 25. April, um 19 Uhr in der Begegnungsstelle in Hüttlingen auf Einladung der Bürgerliste einen Vortrag zum Thema „Älter werden ... Ein Thema, das uns alle angeht“. Dabei stellt sie auch Projekte des Elisabethenvereins Böbingen vor. weiter
  • 2489 Leser
Kurz und bündig

Konrads Spezialorchester bei Rathgeb

Bei der Buchhandlung Rathgeb in Ellwangen ist am kommenden Freitag, 26. April, um 19.30 Uhr Hausbändabend mit „Konrads Spezialorchester“. Das Orchester hat sich sämtlichen denkbaren Frühlingsgefühlen ergeben und spielt ein emotional hochaufgeladenes, explosives Progrämmle. Das Ganze unter dem Motto „Wagen und gewinnen – Aprilbowle weiter
  • 477 Leser

Polizeibericht

Unvorsichtig angefahrenEllwangen. Beim Anfahren vom rechten Fahrbahnrand auf die Karlstraße übersah ein Autofahrer am Montag gegen 10.20 Uhr einen vorbeifahrenden Wagen und stieß mit ihm zusammen. Dabei entstanden 3000 Euro Sachschaden.Gartenhütte beschädigtEllenberg. Unbekannte schlugen die Eingangstüre einer Gartenhütte im Gewann Grünwald vermutlich weiter
  • 747 Leser
Kurz und bündig

Schalom-Chor singt in Pommertsweiler

„Selig sind ... – Lieder und Gedanken zur Bergpredigt“ hat der Schalom-Chor sein Konzert am Sonntag, 28. April, um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche in Pommertsweiler überschrieben. Die Besucher sind zum Mithören und Mitsingen eingeladen. weiter
  • 2006 Leser

Land fördert den Sportstättenbau

Ostalbkreis. Die grün-rote Landesregierung fördert im Rahmen des Sportstättenbauprogramms 82 kommunale Sportstättenbauprojekte mit Zuschüssen in Höhe von 12,2 Millionen Euro, berichtet SPD-Landtagsabgeordneter Klaus Maier in einer Pressemitteilung.Vom Gesamtzuschuss profitiert der Ostalbkreis mit 497 000 Euro. Dabei wird die Erneuerung der Rundlaufbahn weiter
  • 459 Leser

Polizei sucht Straftäter

Aalen. Die Polizeidirektion Aalen sucht per Phantombild einen Mann, der im Verdacht steht, eine schwere Straftat im Raum Aalen begangen zu haben. Was der Mann getan haben soll, wird aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt gegeben.Die Polizei sucht Personen, die den Mann auf dem Phantombild erkennen oder jemanden kennen, der mit dem Phantombild weiter
  • 2669 Leser

SCHAUFENSTER

Klezmer-AbendDie Buchhandlung Herwig in Schwäbisch Gmünd lädt am Donnerstag, 25. April, zum musikalischen Feierabend ein. Klezmer, Musette-Walzer und Tangos stehen auf dem Programm des Ensembles Musica Est-Ovest (Sabine Betz Akkordeon, Karin Mallinckrodt Violine und Peter Funk Kontrabass).Wer Lust hat, darf auch das Tanzbein schwingen.Beginn ist um weiter
  • 614 Leser

Verbales Gemetzel

Reza-Stück in der Reihe des Kulturbüros Gmünd
Wohin es führen kann, wenn Eltern sich nicht aus dem Streit ihrer Kinder heraushalten, erzählt eines der meistgespielten Theaterstücke der letzten Jahrzehnte: „Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza. Zum Abschluss der Theater-Spielzeit 2012/2013 des Gmünder Kulturbüros gastiert die Badische Landesbühne Bruchsal am Donnerstag, 25. April, weiter
  • 5
  • 737 Leser

Wenn ein Blinzeln glücklich macht

Leute heute (387): Neuro-Psychologin Dr. Petra Maurer-Karattup arbeitet mit Wachkoma-Patienten
Dr. Petra Maurer-Karattup, 44, leitet seit der ersten Stunde die Abteilung Neuropsychologie im SRH Fachkrankenhaus Neresheim. Sie hat dort die neuropsychologische Arbeit mit Wachkoma-Patienten und anderen Patienten mit schweren Schädel-Hirn-Verletzungen aufgebaut, inhaltlich geprägt und entscheidend weiterentwickelt. weiter
  • 4
  • 1191 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Sie kennen das Wort „lieren“ nicht? „Verlieren“ schon. Eben. Wenn es zu verbrennen brennen gibt und zu verbiegen biegen, dann müsste es doch zu verlieren auch lieren geben; denn in der Regel werden solche Vorsilben wie ab-, be-, er-, zer- und ver- zu bereits bestehenden, sinnvollen Wörtern hinzugefügt.„Wie viele Menschen weiter
  • 733 Leser

Wo ein Loch ist, ist auch eine Wildbiene

Nachahmen erlaubt: Schüler und Jugendliche der Nabu-Gruppe Aalen haben „Wildbienenhotels“ gebaut
Wenn nach dem langen Winter die Sonne mit ihren Strahlen Feld und Flur erwärmt, haben es viele Tiere sehr eilig, mit der Aufzucht ihres Nachwuchses zu beginnen. So auch die Wildbienen. Die Tiere haben in den für sie bereitgestellten Röhren in den Holzklötzen und Schilfstängeln den Winter im Puppenstadium verbracht, um nun als ausentwickelte Biene das weiter

Musik spiegelt den Zeitgeist

Vortrag über Sterben und Tod in der Musik öffnet das Verständnis für die Anlage
Sterben und Tod – ein Feld, das Komponisten aller Epochen zu hinreißenden Werken gebracht hat. In einem Vortrag in der St.-Johann-Kirche, der vom Ökumenischen Hospizdienst, Familienbildung und VHS Aalen organisiert wurde, gingen Dekan i. R. Erich Haller und Kirchenmusikdirektor Thomas Haller auf die unterschiedlichen Ausdrucksweisen der Kompositionen weiter
  • 608 Leser

Drehorgeln orgeln in der Stadtkirche für die Tafel

Eine etwas andere Kirchenmusik wurde den Besuchern der Aalener Stadtkirche am vergangenen Sonntag geboten. Unter der Moderation von Alfons Klingler spielten Gerd Duda, Rudi Clausnitzer, Dieter Ehmer, Betti Greth, Kai Rafeldt, Anton Huber, Ernst-Dieter Knohl und Rosi und Frithjof Grögler ein Benefizkonzert mit ihren Drehorgeln. „Eure Drehorgeln weiter
  • 442 Leser

Gemeinderat Jagstzell

Straßensanierung: Auf einer Länge von rund 180 Metern wird die Gemeindestraße Unterer Weiler von der Kreisstraße bis an den unteren Weiher saniert. Den Zuschlag erhielt die Firma Bortolazzi aus Bopfingen zum Angebotspreis in Höhe von 169 310 Euro. Als Ausgleichsmaßnahme wurde bereits eine Feldhecke auf einer Länge von 40 Metern südlich des Baugebietes weiter
  • 458 Leser

Kaum Änderungen

Windenergie: Gemeinderat Jagstzell überarbeitet Pläne
Einmal mehr befasste sich der Jagstzeller Gemeinderat mit dem Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ und erörterte die Stellungnahmen aus der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung. weiter
  • 599 Leser

Kurz und bündig

Diavortrag Gusti und Hans König erzählen am Mittwoch, 24. April, 19.30 Uhr, im Rathaussaal Rosenberg von ihrer Reise mit dem Mountainbike von Ellwangen nach Sizilien. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4663 Leser

Melodien, die ins Blut gehen

Musikverein Stödtlen präsentiert einen unterhaltsamen „Polkafrühling“ – Im kommenden Jahr Jubiläum
Ein beschwingtes Konzert erlebten die Gäste beim „Polkafrühling“ der Virngrund-Musikanten Stödtlen in der Gemeindehalle. Schwungvoll und dynamisch stimmte der Musikverein sein neues Repertoire an und sorgte für ausgelassene Stimmung. weiter
  • 548 Leser
ZUR PERSON

Petra Mayer

Ellwangen-Eggenrot. Petra Mayer aus Eggenrot hat sich um die Heimat verdient gemacht. Das finden Regierungspräsident Johannes Schmalzl und die Vorsitzende des Arbeitskreises Heimatpflege, Friedlinde Gurr-Hirsch. Sie haben Petra Mayer die Ehrennadel des Arbeitskreises Heimatpflege verliehen.„Mit dem alltäglichen Geschehen etwas Gutes tun können“, weiter
  • 610 Leser

Erfolgreiche Skisaison

TSV-Skiabteilung blickt auf 2012 zurück
Die Mitglieder der Skiabteilung des TSV Wasseralfingen haben sich zur Hauptversammlung getroffen. Abteilungsleiter Christoph Winter blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. weiter
  • 613 Leser

Kurz und bündig

Gesteine der OstalbDas Urweltmuseum eröffnet heute, Mittwoch, um 19.30 Uhr seine Sonderausstellung „Mehr als nur Kalk – Gesteine und Minerale der Ostalb.“ Außer kleinen Mineralstufen von Quarz, Kalzit oder Pyrit werden 40 im Rasterelektronenmikroskop hergestellte Fotos ausgestellt. Zur Eröffnung spricht Professor Ulf Thewalt, der die weiter
  • 467 Leser

Schule baut über Nacht um

Aalen. In 72 Stunden ein ganzes Untergeschoss umbauen? Die Waldorfschule in Aalen steht in den Startlöchern. Los geht es am Donnerstag, 2. Mai, um 8 Uhr. Im Achtstundentakt geben sich jeweils 15 Eltern und ehrenamtliche Helfer Hammer und Pinsel in die Hand. Jeweils um 0, 8 und 16 Uhr ist Schichtwechsel. Am Sonntagmorgen um 8 Uhr sollen die neuen Klassenräume weiter
  • 664 Leser
Gemeinderat Rosenberg

Vier Schöffen: Der Gemeinderat schlägt vier Schöffen vor: Frau Ute Gretel Stegmaier, Frau Ingrid Elisabeth Huber, Herr Florian Schenk und Herr Jens Uwe Greiner. Zwei Jugendschöffen: Herr Wolfgang Michael Heinrich und Frau Andrea Ingeborg Haug.

Straßensanierung: Aus Haushaltsmitteln zur Straßenunterhaltung solle dieses Jahr die Paul-Röhrle-Straße saniert werden. Die Maßnahme koste 56 650 Euro. Aus den Ortseingangsinseln soll das Grün entfernt werden. Es soll durch Schotter ersetzt werden. Als Alternative prüfe man große Glassteine. Den Zuschlag solle die günstigere Variante erhalten. weiter
  • 7641 Leser

Von Windrädern eingekesselt?

Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ der VVG Ellwangen stößt in Rosenberg auf Widerstand
Windenergie und kein Ende: Dreieinhalb Stunden wurde bei der Sitzung des Rosenberger Gemeinderats diskutiert. 17 Bürgern trugen ihre Einwände vor. Der stellvertretende Planungsleiter Bernd Lahr erläuterte die geplanten Maßnahmen. weiter
  • 494 Leser

200 kommen zur Führung am Marktplatz

Riesiges Interesse an Grabung
Damit hat wohl niemand gerechnet: die Menschen strömten am Dienstagabend in Massen auf den Marktplatz zur öffentliche Führung auf dem Grabungsgelände. weiter
  • 5
  • 1540 Leser

Nur 4 Schüler: Aus für Röhlingen

Stadtverwaltung, Staatliches Schulamt und Rektoren analysieren aktuelle Schulanmeldungen
„Die Leute haben mit den Füßen abgestimmt“, sagt Schulrat Roland Dangelmaier. Für die Röhlinger Hauptschule stimmten nur vier und das ist zu wenig, um im kommenden Schuljahr noch eine fünfte Klasse zu bilden. Damit ist das Ende der weiterführenden Schule besiegelt. weiter
  • 2
  • 1049 Leser

Mehr Frauen sollen in die Räte

CDU-Ortsverband Abtsgmünd fordert Kinderbetreuung fürs politische Ehrenamt
Bei seiner Hauptversammlung im Dorfhaus Neubronn hat der CDU-Ortsverband Abtsgmünd eine Kinderbetreuung fürs Ehrenamt gefordert. Bei den Wahlen zum Vorstand wurden die Gemeinderäte Petra Hermann und Robert Kruger sowie Bürgermeister a. D. Georg Ruf als Beisitzer gewählt. weiter
  • 414 Leser

Ein Tänzchen in Ehren

Seniorennachmittag im Festzelt wiederbelebt – Kontrollen für VfR-Fans
Sonnenschein, T-Shirt-Wetter – es ist Frühlingsrummel im Aalener Greut. Auch die Senioren sind nach vielen Jahren erstmals wieder dabei. Kaffee und Käsekuchen hat ihnen die Löwenbrauerei Wasseralfingen am Dienstag im Festzelt spendiert. Und Frühlingsfest-Veranstalter Georg Löwenthal hat das Ausrasten der VfR-Ultras vom späten Samstagabend im Festzelt weiter

„Haus Angstenberger“ soll weg

Gemeinde will Gebäude gegenüber der Kirche abreißen lassen – Sanierung zu teuer
Seit 1908 steht das so genannte Haus Angstenberger im Abts-gmünder Ortskern. 2006 hatte es die Gemeinde gekauft und wollte es teilweise sanieren lassen. Nun plant sie den Abriss des Gebäudes. weiter
  • 5
  • 939 Leser

Weniger Blutspenden

DRK-Ortsverein Untergröningen zieht Bilanz
Der DRK-Ortsverein Untergröningen hat im Gasthaus „Ochsen“ in Schechingen aufs vergangene Jahr zurückgeblickt. Nicht zufrieden kann der Verein mit der Anzahl der Blutspenden sein. weiter
  • 486 Leser

Kulturküche wächst

Mitgliederversammlung bringt gleich vier Neue
Das Konzept ging auf: Eine Mischung aus Kultur und Küche lockte zahlreiche Gäste zur Mitgliederversammlung der Kulturküche Aalen. Untermalt von türkischer Folklore und garniert mit einigen Schmankerl aus der Küche wurden selbst die trockenen Vereinsregularien schmackhaft. weiter
  • 525 Leser

„Bärenstarker Verein“

Mitgliederversammlung der Narrenzunft Bärenfanger
Die Bärenfanger haben im Gasthof „Adler“ in Unterkochen aufs vergangene Jahr zurückgeblickt. Die Narrenzunft sei wirklich ein bärenstarker Verein, lobte Ortsvorsteher Karl Maier. weiter
  • 422 Leser

Bank auf solidem Wachstumskurs

Bopfinger Bank Sechta-Ries eG präsentiert vor der Generalversammlung Erfolgszahlen
Die Mitgliederversammlungen sind durch, jetzt folgt die Generalversammlung der Bopfinger Bank Sechta-Ries eG. Am 6. Mai geht diese in der Stauferhalle in Bopfingen über die Bühne. Neben den üblichen Regularien steht ein Tagesordnungspunkt im besonderen Interesse: Vorstandssprecher Wilhelm Weber wird in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 862 Leser

Bagger in der Hauptstraße

Der zweite Bauabschnitt der Sanierung der Hauptstraße läuft auf Hochtouren. Aktuell wird von der Einmündung „Hintere Pfarrgasse“ bis zum Einmündungsbereich der Hauptstraße in die Landstraße auf Höhe der Bopfinger Bank gebuddelt – sogar samstags. Der Baustellenbereich ist für Pkw-Verkehr gesperrt. Es gibt aber Umleitungen. Für Fußgänger weiter
  • 764 Leser

Über Organspende reden ist Gold

Baden-Württemberg Schlusslicht – Gesundheitsforum von Marketingclub und Barmer GEK zum Thema
Die Bereitschaft zur Organspende geht zurück. Baden-Württemberg bildet seit Jahren das Schlusslicht unter den deutschen Ländern. Das hat ganz unterschiedliche, vielschichtige Gründe. Dabei kann das Thema jeden betreffen - schneller als man denkt. Der Marketingclub Ostalb und die Barmer GEK haben sich in einem Gesundheitsforum mit dem Thema befasst. weiter
  • 1132 Leser

Lust am Jagen darf nicht leiden

Zahlreiche Ehrungen bei der Jägervereinigung Aalen – Kritik am neuen Landesjagdgesetz
Die Jägervereinigung Aalen hat im Kellerhaus in Oberalfingen zahlreiche Mitglieder geehrt. Bei gutem Besuch informierte Kreisjägermeister Hans König über Wildkrankheiten, Abschusszahlen, Verkehrsunfälle und jagdrelevante Themen. weiter
  • 622 Leser

Straßen angemeldet

Ohmenheimer Ortschaftsrat legt Prioritäten fest
Der Ohmenheimer Ortschaftsrat hat diverse Straßen und Feldwege zur Sanierung angemeldet. Außerdem hat er einer Biogasanlage in Dehlingen zugestimmt. weiter
  • 577 Leser

Marathon über vier Jahrzehnte

Mit Stadtbaumeister Egon Weber geht in Neresheim eine Ära zu Ende
Alle Fraktionen spendeten stehend Beifall für einen Menschen und sein Lebenswerk: Am Montag wurde Stadtbaumeister Egon Weber nach mehr als 40 Jahren im Amt und nach mehr als 2000 Sitzungen vom Gemeinderat verabschiedet. weiter
  • 823 Leser

Verbandsehrennadel für Krätschmer

Berichte und Ehrungen beim Krieger- und Reservistenverein Ohmenheim
In der Hauptversammlung des Krieger- und Reservistenvereins Ohmenheim sind Berichte und Ehrungen im Mittelpunkt gestanden. Vorsitzender Klaus Krätschmer wurde bereits im März mit der goldenen Ehrennadel des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge ausgezeichnet. weiter
  • 570 Leser

Asia-Restaurants oft nicht lecker

Ostalbkreis. Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion von Beamten des Hauptzollamts Ulm, der Polizeidirektion Aalen, der Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsbehörde des Landratsamts Ostalbkreis sowie der Stadtverwaltungen Aalen und Schwäbisch Gmünd wurden am vergangenen Sonntag asiatische Restaurants und Imbisse von Lorch bis Bopfingen überprüft. Das weiter
  • 5
  • 4059 Leser

„Gewinnt der Stein oder ich?“

Begegnung mit dem Ellwanger Bildhauer Rudolf Kurz, Paula und Gyzmo im Spitalhof
Viele Städte in der Region sind es nicht mehr, in denen die Besucher nicht zumindest auf einen „Kurz“ treffen. Sei es in Form einer Bronze, an einem Brunnen, oder im Altarraum einer Kirche. Die Strahlkraft des Schaffens von Rudolf Kurz, dem Ellwanger Bildhauer, hat bereits internationale Züge erreicht. Daheim ist sein Werk im Spitalhof, weiter
  • 1067 Leser

Krauss erneut gewählt

IHK-Handelsausschuss konstituiert sich
In der konstituierenden Sitzung des IHK-Handelsausschusses wurde Alfred Krauss aus Aalen einstimmig für die Wahlperiode 2013 bis 2016 als Vorsitzender wiedergewählt. Mit 20 Mitgliedern ist der Handelsausschuss eines der größten Gremien der IHK. weiter
  • 1003 Leser

„Ingenieure vor Ort suchen“

Ehemaliger Wissenschaftsminister Peter Frankenberg spricht beim Studium Generale
Zehn Jahre lang hat Prof. Peter Frankenberg als Wissenschaftsminister die Bildungslandschaft in Baden-Württemberg geprägt. Als Kenner dieses Gebietes hat ihn die Hochschule Aalen kurz vor dem großen Fest zum 50. Geburtstag am kommenden Freitag, 26. April, zum Vortrag beim Studium Generale nach Aalen geholt. Frankenberg beleuchtete kritisch die Wirkung weiter
  • 1
  • 1409 Leser

Verdächtiger wird per Phantombild gesucht

Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung
Die Polizeidirektion Aalen sucht per Phantombild einen Mann, der im Verdacht steht, eine schwere Straftat im Raum Aalen begangen zu haben. Was der Mann getan haben soll, wird aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt gegeben. weiter

Kollision mit Hasen

Wildunfälle im Bereich Ellwangen
Gleich zwei Wildunfälle meldet die Polizeidirektion Aalen für den Bereich Ellwangen. weiter
  • 749 Leser

Auto vom Sattelzug erfasst

Schwerverletzter 82-jähriger Fahrer war eingeklemmt
Vier Verletzte und rund 25 000 Euro Schaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 11 Uhr ereignet hat. Das meldet die Polizeidirektion Schwäbisch Hall. weiter
  • 5
  • 1063 Leser

Bei Hammerstadt Vorfahrt mißachtet

Autofahrerin leicht verletzt
Auf der Kreisstraße 3326 zwischen Unterrombach und Dewangen stießen am Montagnachmittag zwei Pkw zusammen. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. weiter
  • 2549 Leser

Nur ein Koch in Auschwitz ?

Stuttgarter Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen mutmaßlichen Nazi-Kriegsverbrecher aus Aalen
Hans L. soll als SS-Wachmann Teil der Mordmaschinerie in Auschwitz gewesen sein. Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft bereitet eine Anklage gegen den 93-Jährigen vor, der seit 1983 in Aalen lebt. weiter
  • 3
  • 3037 Leser

Regionalsport (18)

SG2H verliert Finale

Handball, Damen Bezirkspokal: SG2H unterliegt FSG
Beim Final Four des Bezirkspokals haben die Frauen der SG Hofen/Hüttlingen den zweiten Platz erreicht. Da sich die Mannschaft von Joachim Hoga den zweiten Platz in der Landesliga Staffel 3 erspielte, haben die Damen noch die Chance, durch die Relegation in die Württembergliga aufzusteigen. weiter
  • 490 Leser

KV Jagst gewinnt Meisterschaft

Kegeln, Württembergische Jugendmeisterschaften: U14 des KV Jagst schlägt den Favorit
Beim SKC Markelsheim und TV Niederstetten wurden die Landesmeister der U14 Mannschaften ermittelt. Der Sportkegelnachwuchs aus den vier Bezirken des Würt-tembergischen Kegler- und Bowling-Verbandes war am Start. Eine kleine Sensation gab bei der männlichen U14. Nicht der hochgehandelte Favorit und Titelverteidiger ESV Aulendorf wurde Meister, sondern weiter
  • 429 Leser

Silke Müller im Finale

Kampfsport, Taekwondo: DJK-ler erfolgreich bei den internationalen belgischen Meisterschaften
Ein zweiter und ein vierter Platz sind die Ausbeute der beiden Taekwondo-Sportler der DJK-Ellwangen bei den Internationalen Belgischen Meisterschaften. weiter
  • 368 Leser

KC Schwabsberg feiert zwei Meistertitel

In der abgelaufenen Saison feierten die Kegler des KC Schwabsberg zwei Meistertitel. Die dritte Herrenmannschaft wurde Meister in der Bezirksliga und spielt damit in der nächsten Runde in der Regionalliga. Ein Kunststück schafften die Kegler der vierten Mannschaft. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr konnte auch in dieser Saison erneut der erste Platz weiter
  • 520 Leser

Neunstadt II ist Meister

Tischtennis: TSV Hüttlingen hält die Klasse / SC Unterschneidheim schlägt den TCC Härtsfeld
Die zweite Damen-Mannschaft des TTC Neunstadt konnte sein Heimspiel gegen den TSV Untergröningen II mit 8:2 gewinnen und somit in die Bezirksliga aufsteigen. In der Bezirksklasse der Herren entschied die TSG Hofherrnweiler das Derby gegen den VfR Aalen klar mit 9:2 für sich. weiter
  • 321 Leser

TTC Neunstadt Kreismeister

In der Kreisliga freut sich die dritte Mannschaft des TTC Neunstadt über die Meisterschaft. Am letzten Spieltag konnten sich der TTC durch einen denkbar knappen 8:6-Erfolg gegen die zweite Mannschaft des SC Unterschneidheim durchsetzen, an diesem vorbeiziehen und die Tabellenführung sichern. Die strahlenden Siegerinnen (v.l): Hinten: Ramona Thalheimer, weiter
  • 516 Leser

Sportmosaik

Die Handballsaison ist fast durch. Die letzten Entscheidungen sind noch nicht überall gefallen, da werden die Weichen für die neue Saison gestellt. Württembergliga-Absteiger HSG Oberkochen/Königsbronn wird seinen Torhüter verlieren. Alexander Macher wechselt nach Vöhringen und kann dort in der kommenden Saison wieder in der Württembergliga spielen. weiter
  • 487 Leser

Herausragende Leistung geehrt

Leichtathletik: Meisterschaftsfeier der Trainingsgruppe Unterkochen der LSG Aalen
Exakt 68 Mal standen die Leichtathleten der Trainingsgruppe Unterkochen der LSG Aalen in der vorigen Saison und der diesjährigen Hallensaison auf dem Treppchen, davon 40 Mal ganz oben auf dem Siegerpodest. weiter
  • 350 Leser

RV Ebnat in Bestform

Kunstradsport, Bezirksmeisterschaft: RV Ebnat nicht nur als Ausrichter überragend
Die Schüler und Schülerinnen aus dem Bezirk Ostalb-Donau kamen in der Jurahalle in Ebnat zusammen, um Titel im 1er, 2er, 4er und 6er zu vergeben und um die Qualifikation für höherklassige Wettkämpfe zu erreichen. Durch souveräne Leistung der Teilnehmer vom Ausrichter verbleiben viele Medaillen beim RV Ebnat. weiter
  • 425 Leser

Drei Delphine im Finale

Schwimmen, 10. Schwaben-Cup in Stuttgart: SC Delphin Aalen sammelt Medaillen
Fast 800 Schwimmer aus 45 Vereinen traten zum 10. Schwaben-Cup des Schwimmerbunds Stuttgart an. Unter ihnen war auch eine 29-köpfige Abordnung des SC Delphin Aalen, die mit elf Medaillen wieder nach Hause fuhr. weiter
  • 188 Leser

Start auf Rang vier

Pétanque, Oberliga: PCA mit Sieg und Niederlage
Der Pétanque-Club Aalen (PCA), der in der Oberliga zum Favoritenkreis zählt, ist am ersten Spieltag in Öhringen mit einem Sieg und einer Niederlage in die neue Saison gestartet. weiter
  • 355 Leser

Überregional (92)

Alles auf die Zehn

Sami Khedira weiß inzwischen, wie Real tickt
Als Sami Khedira nach einer für ihn sehr erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer 2010 vom VfB Stuttgart zu Real Madrid wechselte, verstand er zunächst nur Bahnhof. "Alles sprach hier über den Décima. Ich brauchte eine Weile, um es zu verstehen. Aber in Madrid bedeutet der Décima alles." Décima heißt der zehnte - im Fall von Real Madrid der weiter
  • 399 Leser

Amato in der Pole-Position

Die sensibel reagierenden Finanzmärkte haben nach der Wiederwahl des politischen Strippenziehers Giorgio Napolitano schon etwas den Druck vom hoch verschuldeten und in der Rezession steckenden Italien genommen. "Effekt Napolitano" nannte man das erleichtert in Rom. Sollte es dem Staatschef gelingen, eine Regierung auf die Beine zu stellen, wäre das weiter
  • 320 Leser

Auf dem Niveau des Austausches mit Dänemark

Der Handel Deutschlands mit den 54 Ländern des Kontinents bewegt sich bei Exporten von knapp 22 Mrd. Euro und Importen von knapp 24 Mrd. Euro im vergangenen Jahr auf dem Niveau des Wirtschaftsaustauschs mit Dänemark. Der Umsatz deutscher Unternehmen in Afrika lag 2010 bei überschaubaren 32,2 Mrd. Euro, 192 000 Menschen arbeiteten für deutsche Firmen. weiter
  • 460 Leser

Auf einen Blick vom 23. April 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA MSV Duisburg - 1. FC Köln1:1 (0:1) Tore: 0:1 Bröker (23.), 1:1 Bomheuer (90.+2). - Zuschauer: 27 029. 1Hertha BSC 30199256:2266 2Braunschweig 30188448:2762 3Kaiserslautern 301313445:2552 41. FC Köln 301311637:2850 5FSV Frankfurt 301451147:3747 61860 München 301012832:2842 7Union Berlin 3010101045:4440 8Energie Cottbus 3010101033:3340 weiter
  • 356 Leser

Autobanken trotzen dem Fahrzeugmarkt

Die Banken und Leasing-Ableger der Automobilhersteller sind im vergangenen Jahr trotz des schwachen Automobilmarktes gewachsen und haben neue Rekorde verbucht. Und sie setzen darauf, dass sich dieser Trend auch im laufenden Jahr fortsetzt, obwohl die Neuzulassungen im ersten Quartal deutlich zurückgegangen sind und die Aussichten für den Automarkt eher weiter
  • 502 Leser

Berufsschulen klagen über Lehrermangel

Offene Stellen, Überstunden-Bugwelle: Verband wirft Landesregierung Benachteiligung vor
Sie sind das Rückgrat des von Politik wie Wirtschaft hochgepriesenen dualen Ausbildungssystems. Aber die Berufschullehrer fühlen sich sträflich vernachlässigt - unter Schwarz-Gelb wie jetzt unter Grün-Rot. weiter
  • 338 Leser

Blaublütige als Exportschlager

ZDF-Dokureihe zeigt, dass Europas Königshäuser regelrechte Glamourfabriken sind
Goldene Kutschen, funkelnde Kronen und pompöse Zeremonien: Wenn die europäischen Königshäuser ihren alten Glanz entfalten, schaut die Welt selbst im 21. Jahrhundert noch fasziniert zu. Woran das liegt, will jetzt eine Dokumentarreihe im ZDF ergründen, die den bezeichnenden Titel "Traumfabrik Königshaus" trägt: Die sechs Filme zeigen, dass die traditionsreichen weiter
  • 329 Leser

Blitz-Gespräche in Rom

Napolitano macht Druck: Regierungsauftrag schon morgen?
Gestärkt durch die Wiederwahl gibt Italiens Präsident Giorgio Napolitano Gas. Schon morgen könnte er einen Regierungsauftrag erteilen. Die Parteien müssten endlich Verantwortung übernehmen, mahnt er. weiter
  • 319 Leser

Boston-Bomber angeklagt

Kanadische Behörden vereiteln Terrorakt
Eine Woche nach dem Anschlag auf den Boston-Marathon ist der mutmaßliche Attentäter vor einem regulären Gericht angeklagt worden. "Er wird nicht als feindlicher Kämpfer behandelt", sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney. Zuvor hatte der 19-jährige Dschochar Zarnajew schriftlich Fragen beantwortet. Er kann wegen einer Schusswunde nicht sprechen. weiter
  • 309 Leser

Daimler fährt hinterher

Auf dem chinesischen Markt geben vor allem die Konkurrenten Gas
Wenn Daimler morgen seine Quartalszahlen veröffentlicht, könnte damit eine weitere Gewinnwarnung verbunden sein. Der Grund läge vor allem in China: Der Autobauer liegt hier hinter der Konkurrenz zurück. weiter
  • 519 Leser

Das Krokodil im Wasserwerk

Vor fast 40 Jahren bekam die Stadt Magdeburg ein kleines Geschenk, das jetzt 3,50 Meter lang ist
Manche Wasserwerke halten kleine Fische, im Wasserwerk Colbitz bei Magdeburg schwimmt stattdessen ein großes Krokodil. Vor fast 40 Jahren war es dort als ein Geschenk aus Afrika gelandet. weiter
  • 5
  • 462 Leser

Der Ball liegt in der Schweiz

Erste Gespräche in Basel - Deutschland dringt auf Nachbesserungen
Der Fluglärm-Vertrag, den die Schweiz schon unterschrieben hat, wird länger auf Eis liegen. Die deutsche Seite fordert Nachbesserungen. Ein Gespräch in Basel zeigte, dass die Ansichten weit auseinandergehen. weiter
  • 291 Leser

Der Frühsommer kommt

Deutschland stehen sonnige Tage bevor: Die Meteorologen erwarten für den Südwesten sogar frühsommerliche 25 Grad. Nur der Norden der Republik bekommt davon nicht viel ab - dort bleibt es grau und oft auch regnerisch. Bereits heute könnte die 20-Grad-Marke überschritten werden. Morgen geht es steil aufwärts. Dazu gibt es viel Sonnenschein. Am wärmsten weiter
  • 353 Leser

DER VERGLEICH

GRÜNDUNG: MARKENWERT: UMSATZ: MARKTWERT KADER: NATIONALSPIELER: TEUERSTER EINKAUF: MITGLIEDER: FC BAYERN 27. Februar 1900 1,01 Milliarden Euro 332,2 Millionen Euro 431,7 Millionen Euro 19 Javi Martinez (40 Mio. Euro/2012) 188 000 FC BARCELONA 29. November 1899 2 Milliarden Euro 483 Millionen Euro 603,8 Millionen Euro 17 Zlatan Ibrahimovic (69,5 Mio. weiter
  • 412 Leser

Deutsch-polnische Beziehung

Angela Merkel und Polens Regierungschef Donald Tusk verbindet nicht nur eine enge Freundschaft. Es gibt sogar gemeinsame Wurzeln. weiter
  • 437 Leser

Die wichtigsten Regelungen im Staatsvertrag

Der Staatsvertrag sieht folgende Regelungen vor: Von Montag bis Freitag dürfen bereits von 20 Uhr an keine Flüge mehr über Deutschland stattfinden - bis 7 Uhr am nächsten Morgen. Bisher gilt das Flugverbot von 21 Uhr an. Die Schweiz wird das Pistensystem auf dem Flughafen Zürich ausbauen, um den Flugverkehr künftig stärker in Ost-West-Richtung abwickeln weiter
  • 290 Leser

Ein Vertrag zwischen Ungleichen

Die USA, die Sowjetunion und Großbritannien unterzeichneten 1968 den Atomwaffensperrvertrag, auch Nichtverbreitungsvertrag genannt. 1970 trat er in Kraft. Ihm gehören heute die Atommächte USA, Russland, Großbritannien, Frankreich und China an. 185 weitere Nichtkernwaffenstaaten haben ihn unterzeichnet, auch der Iran. Nordkorea kündigte ihn 2003. Die weiter
  • 351 Leser

Eine Liebeserklärung des Titel-Garanten

Trainer Jackson will bei Meister Berlin bleiben
Nach seinem fünften Meistertitel scheint die Zukunft von Erfolgstrainer Don Jackson in Berlin zu liegen. Trotz des Lockrufs anderer Eishockey-Klubs. weiter
  • 347 Leser

Einheitlicher Mindestlohn für Friseure

Die Einigung kam schneller als erwartet. Es wird einen bundesweit einheitlichen Mindestlohn für Friseure geben. Nun muss der Tarifvertrag auch für alle und nicht nur für Innungsfriseure gelten. In der Friseurbranche gilt demnach ab August 2015 ein Mindestlohn von 8,50 EUR. Darauf haben sich die Landesverbände und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi weiter
  • 456 Leser

Erholungssignale abgewürgt

US-Immobilienmarkt liefert schwache Daten
Unerwartet schwache Daten vom US-Immobilienmarkt haben gestern erste Erholungssignale bei deutschen Aktien nahezu abgewürgt. In den USA waren die Verkäufe bestehender Häuser im März überraschend um 0,6 Prozent gesunken, während Volkswirte mit einem Anstieg von 0,4 Prozent gerechnet hatten. Am Vormittag hatte der Leitindex aufgrund einer erneut sehr weiter
  • 424 Leser

Es geht auch ohne Helden

Münchner Ballettfestwoche beginnt mit einem umjubelten Premierenabend
Brauchen wir noch Helden? Um diese Frage kreiste das Handlungsballett "Helden", mit dem in München die Ballettfestwoche 2013 eröffnete. weiter
  • 362 Leser

Fragen an Dieter Zetsche

Wie erleben Sie die die Stimmung auf der Messe in Shanghai? Dieter Zetsche: "Es ist klar, dass China für uns alle ein besonders wichtiger Markt ist. Von daher würde ich mal unterstellen, dass wir hier alle mit erhöhtem Puls hier die neuen Autos anschauen." Wie weit ist die Aufholjagd von Daimler in China? Zetsche: "Es ist nicht wie das Umlegen eines weiter
  • 478 Leser

Für Petkovic ist künftig weniger mehr

Andrea Petkovic war fix und fertig. Zwar verfolgte die Darmstädterin das Fed-Cup-Drama gegen Serbien nur als Zuschauerin, dennoch ging die am Ende erfolgreiche Achterbahnfahrt der Tennis-Damen auch dem deutschen Edelfan an die Substanz. Heute ist die 25-Jährige nun wieder selbst auf dem Platz gefordert. Beim WTA-Turnier in der Stuttgarter Porsche-Arena weiter
  • 359 Leser

Gall reichen Gesetze aus

Land will Videoüberwachung nicht ausweiten
In der Debatte um Konsequenzen aus dem Boston-Anschlag hat sich Landesinnenminister Reinhold Gall (SPD) gegen eine Ausweitung der Videoüberwachung ausgesprochen. Bei öffentlichen Veranstaltungen mit besonderem Gefährdungsrisiko könnten schon jetzt Bild- und Tonaufzeichnungen angefertigt werden, sagte Gall. Dies lasse das Landespolizeigesetz zu. Bundesinnenminister weiter
  • 312 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 604 526,50 Euro Gewinnklasse 2 891 803,70 Euro Gewinnklasse 3 44 590,10 Euro Gewinnklasse 4 4500,50 Euro Gewinnklasse 5 185,90 Euro Gewinnklasse 6 52,60 Euro Gewinnklasse 7 25,90 Euro Gewinnklasse 8 11,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 558 802,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 149 377,30 Euro Gewinnklasse weiter
  • 352 Leser

Großbritannien klagt gegen Finanzsteuer

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) befasst sich nun mit dem Streit um die geplante EU-Steuer auf Finanzgeschäfte. Die Klage Großbritanniens sei eingegangen, bestätigte der Gerichtshof in Luxemburg (Rechtssache C-209/13). Das Vereinigte Königreich beantrage, den Beschluss des EU-Ministerrates vom Januar 2013 aufzuheben. Damals hatten die Länder entschieden, weiter
  • 582 Leser

Heimtückisch Sohn getötet

Landgericht Ulm verurteilt Mutter wegen Mordes zu lebenslanger Haft
Die 2. Schwurgerichtskammer am Landgericht Ulm verurteilte gestern Cornelia S. wegen Mordes an ihrem Sohn zu lebenslanger Haft. Die 38-Jährige hatte Leon im Oktober 2012 in der Badewanne ertränkt. weiter
  • 350 Leser

Heinz Seiffert als Landrat wiedergewählt

Einen Gegenkandidaten gab es nicht - und doch war Heinz Seiffert (CDU) vor seiner Wiederwahl als Landrat des Alb-Donau-Kreises die Anspannung anzumerken. Das Ergebnis gab dafür keinen Anlass: 57 von 62 Kreisräten gaben Seiffert ihre Stimme, es gab drei Gegenstimmen und zwei ungültige Stimmen. Also knapp 92 Prozent für Seiffert. "Ein großartiges Ergebnis", weiter
  • 315 Leser

Heiß auf die Duelle der Champions

Vier Spitzenklubs und ihre Trainer ringen um die Krone im europäischen Vereinsfußball. In den deutsch-spanischen Halbfinal-Duellen der Champions League wollen Bayern München (heute, 20.45 Uhr) und Borussia Dortmund (morgen) die jahrelange Dominanz der Vorzeigeclubs FC Barcelona und Real Madrid brechen. Fotos afp (3), dpa: Leitartikel und Doppelseite weiter
  • 1525 Leser

Heiß auf Kosmetik

VfB hakt die Bundesliga nicht ab: Einstelliger Tabellenplatz als letztes Ziel
Große sportliche Ziele hat der VfB Stuttgart im Saison-Endspurt erreicht, den Stimmungswandel schlagartig geschafft. Das zweite 2:1 gegen Freiburg zeigt: Bruno Labbadia schenkt in der Liga trotzdem nichts ab. weiter
  • 340 Leser

Jagd nach Plutonium

Wie Fahnder für die Suche nach strahlender Schmuggelware trainieren
In großen Häfen wird oft 50 Mal am Tag Strahlenalarm ausgelöst. Die Frachten entpuppen sich jedoch meist als harmlos. Dennoch müssen die Fahnder für den Ernstfall vorbereitet sein. Dafür trainieren sie. weiter
  • 370 Leser

José Mourinho

Er gilt als der exzentrischste aller derzeitig tätigen Trainer. José Mourinho scheut keine Kontroverse und wurde deshalb auch schon öfter bestraft. Doch das kümmert den 50-Jährigen, der als Dolmetscher von Sir Bobby Robson den Weg in den Fußball gefunden hat, wenig. Der Portugiese ist längst zum erfolgreichen Trainer avanciert, der sich seine Eigenheiten weiter
  • 365 Leser

Jupp Heynckes

369 Bundesliga-Begegnungen hat Jupp Heynckes (67 Jahre) als Aktiver bestritten, über 600 Mal stand er als Trainer eines Bundesligisten in der Verantwortung. Jetzt neigt sich dessen Fußball-Laufbahn ihrem Ende entgegen. Wenns gut läuft, ist Heynckes noch acht Mal für den FC Bayern im Einsatz. Für den Rheinländer gilt die Devise: das Beste zum Schluss. weiter
  • 393 Leser

Jürgen Klopp

Seit viereinhalb Jahren ist der in Stuttgart geborene Jürgen Klopp (45) Trainer bei Borussia Dortmund. In dieser Zeit ist es ihm gelungen, einer jungen und hungrigen Mannschaft einen eigenen Stil zu geben. Klopp, als Aktiver ein eher ungelenk wirkender Abwehrspieler, lebt Fußball-Begeisterung vor, lässt sein Team nach Herzenslust stürmen und wirkte weiter
  • 335 Leser

Kein EU-Datum für Serbien und Kosovo

Serbien und das Kosovo müssen zunächst ihr Abkommen über eine Normalisierung der angespannten Beziehungen umsetzen - erst dann wollen die EU-Staaten über den Beginn wichtiger Verhandlungen mit beiden Regierungen entscheiden. Darauf verständigten sich die 27 EU-Außenminister gestern in Luxemburg. "Wir werden uns mit dieser Frage vor dem nächsten EU-Gipfel weiter
  • 340 Leser

KOMMENTAR · BOSTON: Am längeren Hebel

Die Klageschrift gegen Dschochar Zarnajew ist verlesen: Der Terrorverdächtige wird demnach vor einem regulären US-Gericht angeklagt und nicht als so genannter feindlicher Kämpfer eingestuft. Diese Entscheidung entspricht dem Willen des US-Präsidenten Barack Obama und führender Mitglieder der Demokraten. Im Falle eines Schuldspruchs wegen vierfachen weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · HOENESS: Ein Selbsttor als Politikum

Seine schwärzeste Stunde hat der Fußball-Nationalspieler Uli Hoeneß 1976 erlebt, als er im EM-Finale gegen die Tschechoslowakei den entscheidenden Elfmeter für Deutschland versemmelte. Nun droht dem prominenten Staatsbürger vom Tegernsee eine ähnliche Schmach, nur dass es dieses Mal kein verschossener Strafstoß war, sondern ein Selbsttor mit politischer weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR: Verbissener Kampf

Daimlers Signet ist ja bekanntlich der Stern. Peugeots Löwe würde derzeit besser passen: Die Stuttgarter kämpfen verbissen um die Rückkehr an die Spitze der Premiumhersteller im Zukunftsmarkt China. Neue Modelle fahren vor, ältere werden aufgefrischt, die Vertriebsstruktur wird verändert, mit Hubertus Troska ein China-Vorstand installiert. Nur - der weiter
  • 481 Leser

Konjunktur noch nicht ganz erholt

Nach einer Vollbremsung Ende vergangenen Jahres nimmt die Konjunktur nach Einschätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln nur langsam an Fahrt auf. Nach einem verhaltenen Jahresbeginn sei für 2013 nur ein Wachstum von 0,75 Prozent zu erwarten, sagte IW-Direktor Michael Hüther. Im Jahresverlauf zögen aber sowohl Außenhandel wie Investitionen weiter
  • 443 Leser

Köln patzt: Nur Remis beim MSV Duisburg

Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem 1. FC Kaiserslautern um den Aufstiegs-Relegationsplatz an Boden verloren. Die Mannschaft von Trainer Holger Stanislawski kam gestern Abend zum Abschluss des 30. Spieltages beim MSV Duisburg nach einem Gegentreffer in der Nachspielzeit nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und liegt damit zwei weiter
  • 371 Leser

Lafontaine gibt Linken einen Korb

Saarländer verzichtet auf erneute Kandidatur für den Bundestag
Oskar Lafontaine will nicht mehr für die Linke antreten. Damit geht nach mehr als 40 Jahren die Karriere eines der streitbarsten Politiker zu Ende. Die Partei könnte das zahlreiche Stimmen kosten. weiter
  • 333 Leser

Lebendig begraben

Werden Erdbeben-Opfer lebend aus den Trümmern gerettet, geschieht das meist innerhalb der ersten 24 Stunden. Nur wenn die Verschütteten Flüssigkeit dabei haben oder es Zugang zu durchsickerndem Regenwasser gibt, haben sie auch nach mehreren Tagen noch eine realistische Überlebenschance. Ein Mensch kann nur etwa drei Tage überleben, ohne zu trinken. weiter
  • 388 Leser

Leere Terminals, volle Züge

Wegen der Warnstreiks bei der Lufthansa sind gestern im Südwesten sämtliche Flüge der Fluggesellschaft ausgefallen. In Stuttgart wurden 28 Verbindungen gestrichen, in Friedrichshafen sechs. Zusätzlich wurden in Stuttgart 15 Verbindungen anderer Gesellschaften gestrichen, die von der Lufthansa abgewickelt worden wären. In fast ganz Deutschland legte weiter
  • 333 Leser

LEITARTIKEL · SPANIEN: Bröckelnde Dankbarkeit

Mit Würsten kennen sich die Spanier aus. Die Schweinswurst Chorizo, meist mit Paprika gewürzt und mit Weißbrot serviert, ist eine Delikatesse der spanischen Volksküche. Chorizo ist aber auch ein Schimpfwort für Gauner. Und Gauner finden sich in Spanien mutmaßlich in allen Institutionen: im Königshaus ebenso wie im Obersten Gerichtshof oder in der Volkspartei weiter
  • 340 Leser

Letzter: Cortese ist ratlos

Stefan Bradl (Zahling) konnte mit der Premiere gut leben. Mit dem fünften Platz beim US-Grand-Prix in Austin/Texas holte der Honda-Pilot in der MotoGP die ersten WM-Punkte 2013. Für Sandro Cortese lief es dagegen mehr als nur enttäuschend. Mit einem Frühstart hatte sich der 23-Jährige aus Berkheim das Moto2-Rennen schnell ruiniert und wurde abgeschlagen weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick vom 23. April 2013

Reese Witherspoon Hollywood-Star Reese Witherspoon (37) ist bei einer Verkehrskontrolle aus der Rolle gefallen und wurde festgenommen. Nach Angaben der Promi-Webseite TMZ hielten Polizisten das verdächtig im Schlingerkurs fahrende Auto der Schauspielerin und ihres Mannes Jim Toth an und begannen, Toth zu befragen, als sich seine Frau einmischte und weiter
  • 408 Leser

Lufthansa leidet besonders oft unter Streiks

Viele externe Tarifauseinandersetzungen und Konkurrenz mehrerer Gewerkschaften
Bei der Lufthansa streikt immer irgendwer. Dieser Eindruck entsteht, weil das Unternehmen von vielen externen Tarifrunden in Mitleidenschaft gezogen wird. Hinzu kommt die Konkurrenz der Gewerkschaften. weiter
  • 427 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.04.-19.04.13: 100er Gruppe 55-58 EUR (56,30 EUR). Notierung 22.04.13: unverändert. Handelsabsatz: 27.965 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 459 Leser

Mehr als nur Spenden

Afrika bietet gerade mittelständischen deutschen Firmen große Chancen
Afrika - der unterschätzte Kontinet. Das Wachstum ist stärker, die Rahmenbedingungen sind besser als in Russland, sagen Experten. Sie wünschen sich vor allem vom Mittelstand mehr Engagement. weiter
  • 523 Leser

Merkel: Distanz zu Hoeneß

Schwarz-Gelb hält Steuerabkommen mit der Schweiz weiter für richtig
Der Fall Hoeneß befeuert die Diskussion über das gescheiterte Steuerabkommen mit der Schweiz. Die SPD sieht sich in ihrer Blockade bestätigt. weiter
  • 340 Leser

Messi ist alles

Argentinier will offene Rechnung begleichen
Mit Psychospielchen um den Einsatz von Lionel Messi will der FC Barcelona den FC Bayern verunsichern. Der "Wunderfloh" wurde nur unter Vorbehalt in den Kader für das Halbfinal-Hinspiel heute (20.45 Uhr/Sky und SF 2) in der Münchner Allianz-Arena aufgenommen. Doch der Stürmer ist seit Tagen fit. Das wissen und schreiben auch die spanischen Medien. "Messi weiter
  • 350 Leser

NA SOWAS. . . vom 23. April 2013

Beim Putzen hat ein Mann in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) versehentlich sein Auto in die Luft gejagt. Nur mit Glück habe er den Unfall ohne schwere Verletzungen überstanden, teilte die Polizei mit. Der 38-Jährige hatte den Innenraum seines Fahrzeugs mit einem butanhaltigen Reinigungsspray geputzt und danach nicht gelüftet. Als er sich kurz darauf eine weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Zweiter Mann gefasst Im Zusammenhang mit der Vergewaltigung einer Fünfjährigen ist in der indischen Hauptstadt Neu Delhi ein weiterer Verdächtiger festgenommen worden. Die Polizei habe den 19-Jährigen im ostindischen Bundesstaat Bihar aufgegriffen, wo auch der erste Verdächtige am Freitag geschnappt worden war, sagte ein Sprecher vor Ort. Die Fünfjährige weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Peymann bleibt Intendant Claus Peymann (75) bleibt bis 2016 Intendant am Berliner Ensemble. Sein bis 2014 laufender Vertrag wurde um weitere zwei Jahre verlängert. Peymann freue sich auf die verbleibende Zeit, hieß es in der Mitteilung des Landes Berlin von gestern. "Gibt sie mir doch die Möglichkeit, vor meinem Abschied von Berlin alle geplanten Projekte weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Von der Leyen soll gehen Die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach (CDU) hat wegen des koalitionsinternen Streits um die Frauenquote den Rücktritt von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gefordert: "Sie hat das Vertrauen der eigenen Fraktion missbraucht." Unionsabgeordnete werfen von der Leyen Absprachen mit der Opposition vor. Ende des Aufenthalts weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Nahverkehr streikt Mannheim - Die Menschen in der Rhein-Neckar-Region müssen sich erneut auf einen Streik im Nahverkehr einstellen. Die Gewerkschaft Verdi ruft morgen und übermorgen zum Streik beim Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) auf. Betroffen ist der Bus- und Straßenbahnverkehr in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen, also rund eine halbe Million Fahrgäste. weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Warnstreiks bei der Post Im Tarifstreit bei der Deutschen Post will die Gewerkschaft Verdi den Druck erhöhen. Kurz vor der für kommenden Donnerstag erwarteten entscheidenden Verhandlungsrunde sollen in dieser Woche wieder Briefträger in den Warnstreik treten, kündigte ein Verdi-Sprecher an. Geplant seien Aktionen in mehreren Bundesländern. Zu weiteren weiter
  • 457 Leser

Nur noch Teile der Linken im Visier

Die Verfassungsschützer im Land beobachten nur noch Teile der Partei "Die Linke". Seit Anfang Februar seien nur noch extremistische Zusammenschlüsse, Strömungen und Teilstrukturen innerhalb des Landesverbandes der Linkspartei im Visier des Geheimdienstes, sagte Innenminister Reihold Gall (SPD) auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Bernd Hitzler. Zur weiter
  • 355 Leser

Online-Einbrecher stehlen Kartendaten

Reisebranche warnt betroffene Urlauber
Der Online-Handel wird immer wieder von Datendiebstahl getrübt. Diesmal hat es die Reisebranche erwischt. Mehrere Anbieter sind betroffen. weiter
  • 470 Leser

Pleitewelle in den Südländern

Der deutsche Kreditversicherer Euler Hermes rechnet laut einem Zeitungsbericht mit einer anhaltenden Insolvenz-Welle in den Mittelmeerländern Italien, Spanien, Portugal und Griechenland. Wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf aktuelle Prognosedaten berichtet, wird die Zahl der Insolvenzen in diesen Ländern 2013 voraussichtlich um 33 Prozent steigen. weiter
  • 472 Leser

Polizei schnappt Geldwäscher

Weil sie Geld gewaschen haben sollen, sind 16 Männer und Frauen in Alter von 20 bis 34 Jahren in Stuttgart festgenommen worden. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei vom Montag auf mehrere Tausend Euro. Ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Stuttgarter Bank hatte einen Hinweis gegeben, worauf die ersten Tatverdächtigen Anfang April noch in weiter
  • 317 Leser

Polizei sucht nach Peggys Leiche

. Zwölf Jahre nach ihrem Verschwinden sucht die Polizei in Oberfranken wieder nach Peggys Leiche. Gestern begannen die Ermittler ein Anwesen in Lichtenberg (Landkreis Hof) zu durchsuchen. Es gebe Hinweise darauf, dass es sich hier um das Versteck für die Leiche handeln könnte, sagte ein Polizeisprecher. In dem spektakulären Fall zeichnet sich deshalb weiter
  • 358 Leser

Satelliten, Trümmerstücke, Schraubenzieher

Seit Beginn der Raumfahrt 1957 mit dem Satelliten "Sputnik" haben die Menschen das All in einen Schrottplatz verwandelt. Neben hunderten von Satelliten umkreisen daher Millionen Fragmente verschiedenster Größenordnung die Erde. Denn jede Mission hinterlässt Müll im Universum, der nur nach und nach in der Erdatmosphäre verglüht. Die meisten Teile bleiben weiter
  • 385 Leser

SC Freiburg und Sportdirektor Dufner: Trennung

Heile Welt? Offenbar nicht. Der SC Freiburg, der zuletzt alle Meldungen über ein Zerwürfnis zwischen Trainer Streich und Sportdirektor Dirk Dufner dementiert hatte, hat sich mit Dufner nun auf die sofortige Trennung geeinigt. Der 45-Jährige, seit 2007 Manager an der Dreisam, wird wohl zu Hannover 96 wechseln, als Nachfolger von Jörg Schmadtke. "Wir weiter
  • 349 Leser

Schrottplatz Weltall

Gefahr für die Raumfahrt und Satelliten - Experten suchen nach Lösungen
Ein Leben ohne Navi ist kaum mehr denkbar - vor allem für den Luftverkehr, die Bahn oder die Schifffahrt. Die Satelliten können aber plötzlich ausfallen, zerstört durch rasend schnelle Weltraumtrümmer. weiter
  • 391 Leser

Schweigen zu Spekulationen um Kristina Schröder

Die Bundesregierung will Spekulationen über ein Ende der Kabinettskarriere von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) nicht kommentieren. Kanzlerin Angela Merkel schätze die Arbeit der Ministerin, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. "Es gibt keinen Grund, über ihre weitere Zukunft nachzudenken." Merkel sehe auch keinen Anlass, vor der weiter
  • 309 Leser

Stellvertreter fordert OB heraus

Der Stellvertreter will seinen Chef verdrängen: Bei der Oberbürgermeisterwahl am 30. Juni in Singen (Kreis Konstanz) bewerben sich sowohl Amtsinhaber Oliver Ehret als auch sein Stellvertreter Bernd Häusler, teilte die Stadt am Montag mit. Die beiden CDU-Politiker sind seit Mitte 2005 im Amt. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 3. Juni. Bei der Wahl weiter
  • 357 Leser

STICHWORT · USA: Feindliche Kämpfer

Als so genannte feindliche Kämpfer (enemy combatants) stufen die US-Behörden seit den Anschlägen des 11. September 2001 ausländische Terror-Verdächtige ein. Der damalige US-Präsident George W. Bush als Oberster Befehlshaber ermöglichte im November 2001 per Verordnung, dass Personen ohne US-Staatsbürgerschaft, die mutmaßlich an Terroranschlägen beteiligt weiter
  • 302 Leser

Taktieren mit der Bombe

Indien und Pakistan liefern sich einen Wettlauf, USA und Russland rüsten ab
Zehntausende Atomsprengköpfe haben die USA und Russland zerstört. Der Machtkampf zwischen Indien und Pakistan hingegen ist unberechenbar. Ein Blick auf das Selbstverständnis der Atommächte. weiter
  • 323 Leser

Telekom plant Tarife nach Datenmenge

Die Deutsche Telekom will auch im Festnetz die Internet-Geschwindigkeit ab einer bestimmten Datenmenge drosseln. Vom 2. Mai an sollen die Tarifbedingungen für neue Verträge entsprechend geändert werden, teilte der Konzern mit. Allerdings könnte die Tempo-Bremse erst in einigen Jahren tatsächlich greifen: "Wir gehen bisher davon aus, dass wir die Limitierung weiter
  • 477 Leser

THEMA DES TAGES vom 23. April 2013

DIE WELT UND IHRE ATOMMÄCHTE Es begann als Wettrüsten zwischen den USA und der Sowjetunion. Mehr als 60 Jahre später besitzen neun Staaten rund um den Erdball nukleare Waffen. Der Kampf gegen eine weitere Aufrüstung ist mühsam, aber nicht aussichtslos. weiter
  • 377 Leser

Tito Vilanova

In Deutschland ist der Name des Trainers des FC Barcelona noch nicht allzu geläufig. Francesc, genannt Tito, Vilanova hat erst im vergangenen Sommer den katalanischen Vorzeigeverein von Pep Guardiola übernommen. Am erfolgreichen System seines prominenten Vorgängers hat der 42-Jährige, der als Fußball-Profi keine herausragende Karriere vorzuweisen hat, weiter
  • 316 Leser

Tricks für den Erfolg

Der Spagat zwischen Kunst und Kommerz schmerzt in der Branche nicht
Das Trickfilmfestival in Stuttgart ist sowohl für Kinofans als auch die Animations-Branche ein Groß-Event. Ein Gespräch mit den Geschäftsführern Ulrich Wegenast und Dittmar Lumpp über die 20. Auflage. weiter
  • 314 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England 4. Turniertag, 1. Runde ab 11.00 Uhr Radsport, Türkei-Rundfahrt 3. Etappe, Antalya - Elmali ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 285 Leser

Unterschiedliche Trends

Gut 357 300 Schüler besuchen derzeit die öffentlichen beruflichen Schulen im Land. An allgemeinbildenden Schulen sind es gut eine Million junge Menschen. Insgesamt ist die Zahl der Schüler an beruflichen Schulen rückläufig. Allerdings ist die Verteilung unterschiedlich: An den gut 200 beruflichen Gymnasien, den fast 300 Berufskollegs und den 200 Fachschulen weiter
  • 335 Leser

Viele Neulinge sind in die Knie gegangen

Wettbewerb am Strommarkt lange Zeit wirkungslos - Heute gibt es 102 Anbieter
Seit eineinhalb Jahrzehnten herrscht Wettbewerb am deutschen Strommarkt. Den anfänglichen Widerstand der Stromkonzerne konnte die Bundesnetzagentur nur mit Mühe brechen. Ein Rückblick: weiter
  • 481 Leser

Von der eigenen Bugwelleüberholt

Zweitligist Aalen vor radikalen Einschnitten
So schnell kanns gehen: Der vermeintliche Vorzeige-Aufsteiger VfR Aalen steht trotz sportlichen Erfolgs in der 2. Bundesliga unter Druck. weiter
  • 642 Leser

Weltethos-Werk: Küng gibt Leitung an Stilz ab

Der Tübinger Theologe Hans Küng hat gestern in einem Festakt an der Universität Tübingen die Leitung der Stiftung Weltethos an seinen 63-jährigen Nachfolger Eberhard Stilz übergeben. Mit dem Präsidenten des Staatsgerichtshofs Baden-Württemberg habe die Stiftung einen "außerordentlich qualifizierten Mann" gefunden, sagte der 85-jährige Professor in seiner weiter
  • 363 Leser

Werder Bremen hält an Trainer Schaaf fest

Das Trainer-Denkmal bröckelt, wird nach neun sieglosen Spielen in Serie aber noch einmal gestützt. Werder Bremen hält an Thomas Schaaf fest. Vorerst zumindest bis zum Auswärtsspiel am Wochenende bei Bayer Leverkusen. "Thomas Schaaf sitzt in Leverkusen auf der Bank", bestätigten Klubchef Klaus Filbry und Sport-Geschäftsführer Thomas Eichin gestern. Das weiter
  • 354 Leser

Württemberg besser als Baden

Württembergs Wengertern gelingen bessere Weine als Kollegen in Baden. Zu dieser Erkenntnis verhilft ein Wettbewerb namens Artvinium. Am Samstag dürfen Verbraucher selber verkosten. weiter
  • 320 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Italien kreditwürdiger Neue Hoffnungen auf eine Regierungsbildung haben die Rendite zweijähriger italienischer Schuldtitel auf ein Rekordtief gedrückt. Der Effektivzins sank um etwa 0,1 Punkte auf bis zu 1,21 Prozent. In den längeren Laufzeiten ermäßigten sich die Renditen ähnlich stark. WestLB mit Minigewinn Die "Bad Bank" der WestLB hat nach zwei weiter
  • 470 Leser

Zimmer gebucht

BVB-Fans optimistisch fürs Finale
Vor dem Fußball-Feiertag ist in Dortmund nichts mehr, wie es war. Die Borussia steht weltweit im Fokus. Die Ticketpreise auf dem Schwarzmarkt für das Halbfinal-Hinspiel morgen, Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF) treiben die tollsten Blüten, und im Umfeld des Klubs träumen die Fans vom zweiten Einzug ins Finale nach 1997. Eine halbe Million Tickets hätte der BVB weiter
  • 345 Leser

ZWISCHENRUF: Die liebsten Leseorte

Heute, am "Welttag des Buches", wollen wir mal zunächst nicht von hochgeistiger Literatur reden, sondern von den Toiletten, Wartezimmern und den Friseursalons dieser Republik. Denn eine Online-Umfrage zum Leseverhalten der Bundesbürger hat Erstaunliches ans Licht gebracht. Die Agentur "Research Now" ermittelte im Auftrag der Kampagne "Vorsicht Buch!", weiter
  • 329 Leser

Leserbeiträge (10)

Final Four der Basketball U14-Kreisliga A in Aalen

Mit ihrem Heimsieg am 17.3. gegen den TSV Malmsheim hat die U14-Mannschaft der BSG Aalen den ersten Tabellenplatz in der Kreisliga A Süd verteidigt und damit das Finalturnier der Kreisliga A als Veranstalter nach Aalen geholt.Die ganze BSG freut sich auf ein spannendes Turnier in der Galgenberghalle mit den Gegnern SV ISS Stuttgart, Mamo Baskets

weiter
  • 5680 Leser

„Sponsoring-Engagement nützt auch den Firmen“

Mehr als nur Fußball! Endlich hat Ostwürttemberg mit dem VfR Aalen ein Fußballteam in der 2. Bundesliga, das außerdem durch respektable Ergebnisse (wie zuletzt beim Heim-3:0 gegen Union Berlin) sowie charakterlich einwandfreie Spieler und Trainer mit positiver Strahlkraft deutschlandweit und sogar darüber hinaus auf sich aufmerksam macht.Dadurch sind weiter
  • 5
  • 1110 Leser

Negativ bekannt

Ich kann es immer noch nicht glauben. Unser VfR Aalen in einer Schieflage. Wie konnte das nur passieren? Ich war oft im Stadion und es waren tolle Erlebnisse. Der Verein ist spitze und jetzt wird man negativ bekannt.Es sollen noch drei Millionen fehlen. Es wäre besser gewesen, man hätte die letzten Jahre das Geld nicht für Luxusprojekte des Ortsvorstehers weiter
  • 2
  • 1117 Leser

Faschingsgesellschaft Untergröningen rockt in den Mai

Auch in diesem Jahr stehen die Schlosshexen Untergröningen schon in den Startlöchern, um am 30.04.2013 bei der Hähnle´s Hütte auf dem Stein in der Nähe von Untergröningen mit ihren Besen einzuschweben, um dort die „bösen Geister“ mit ihrem Tanz um das Hexenfeuer zu „vertreiben“ und

weiter
  • 4627 Leser

Maibaumfest

Maibaumfest

Der Freundeskreis der FFW Heubach lädt zum traditionellen Maibaumfest am Dienstag, den 30. April 2013 im Feuerwehrhaus Heubach, Böbinger Straße ein.

Beginn ist ab 18 Uhr

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und die musikalische Umrahmung übernimmt Werner Fritsch.

Wir freunen uns auf Ihr Kommen!

weiter
  • 3639 Leser

Das Ehrenamt ist die Seele des Roten Kreuzes

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. ehrt mehr als 150 Fördermitglieder für 25- und 40jährige Mitgliedschaft. „Was wir beim Roten Kreuz in Aalen erreicht haben ist eine Gemeinschaftsleistung, die getragen wird vom guten Willen und Professionalität aller Beteiligten. Vom guten Verhältnis zwischen Ehren- und Hauptamt“,

weiter
  • 5
  • 23484 Leser

Jahreshauptversammlung capella nova 2000 e.V.

Jahreshauptversammlung von capella nova 2000 e.V. im Bürgersaal von Großdeinbach, am 17.04.2013

Nach einem musikalischen Auftakt begrüßte Karl-Heinz Mohring, erster Vorsitzender des Vereins, alle Anwesenden und vor allem Ortsvorsteher Maier sehr herzlich.

Er hielt einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2012.

Am 07.03.2012 fand

weiter
  • 5070 Leser