Artikel-Übersicht vom Montag, 6. Mai 2013

anzeigen

Regional (152)

„Horamer Göggele“ locken aufs Frühlingsfest

Zum Horner Frühlingsfest hatte der Turnverein Horn auf den Festplatz am Federbachstausee geladen. Die bekannten „Horamer Göggele“, Auftritte der Jazz-Mädels des TGV Horn und Musik vom Musikverein Großdeinbach, vom Musikverein Pfersbach und vom Musikverein Horn lockten viele Gäste an. Mehr Bilder auf www.gmuender-tagespost.de. (Fotos: Tom) weiter

„Salto und Mortale“ mit dem LTT

Tübinger Gastspiel in Gmünd
„Lachen, das ist leben!“ Unter diesem Motto gastiert das Landestheater Tübingen am Dienstag, 14. Mai, um 15 Uhr mit „Salto und Mortale“ für Kinder ab 6 Jahre in der Theaterwerkstatt Gmünd. weiter
  • 266 Leser

Band-Night an der Adalbert-Stifter-Realschule

Es war die siebte Auflage: Vier Bands der Adalbert-Stifter-Realschule begeisterten einmal mehr bei der Band-Night Hunderte von Zuhörern. Die Schulbands brachten im Schulzentrum Strümpfelbach ihr aktuelles Repertoire aus derzeitigen Titeln der Charts sowie Klassikern der Rockmusik zu Gehör, das sie im Laufe des Schuljahres zusammen mit ihren „Coachern“ weiter
  • 417 Leser
Kurz und bündig

Bittgottesdienste

In Göggingen startet am Dienstag, 7. Mai, um 18.30 Uhr die Bittprozession an der Gemeindehalle. Um 19 Uhr ist am Feldkreuz der Familie Kratzer der Bittgottesdienst mit dem Sängerbund Göggingen. In Heuchlingen ist der Bittgottesdienst am Mittwoch, 8. Mai, um 19 Uhr in der Dreifaltigkeitskapelle Holzleuten. weiter
  • 779 Leser
Kurz und bündig

Eine Stadtführung am Mittwoch, 15. Mai, um 15 Uhr führt durch die Stationen des Lebens der Reichsgräfin Wilhelmine von Grävenitz – die Staatslenkerin war und Mätresse des Eberhard Ludwig Herzog von Württemberg. Die Führung ermöglicht einen Einblick in das Jahr 1736. Treffpunkt ist – bei eigener Anreise – am Brunnen im Schloss Ludwigsburg. Infos und Anmeldung bis Dienstag, 7. Mai, bei der Gmünder VHS unter (07171) 925150 und unter www.gmuender-vhs.de.

Baumwollfabrik-Besichtigung Alle Frauen sind am Mittwoch, 8. Mai, im Rahmen der „Gespräche am Vormittag“ zur Besichtigung der Baumwollfabrik in Kuchen eingeladen. Treffpunk zur Abfahrt ist um 9 Uhr am Parkplatz des Augustinus-Gemeindehauses.SHG-Treffen im FuN Hardt Ansprechpartner für Mobbing am Arbeitsplatz sind beim Treffen der KAB-Selbsthilfegruppe weiter
  • 136 Leser

Fit in Gmünd: Slackline kam an

Schwäbisch Gmünd. Endlich hat das Wetter mitgemacht bei Fit in Gmünd und dem Angebot vom DAV: Slackline stand auf dem Programm.Immer wieder ein Magnet im Spitalinnenhof, wenn die Seile gespannt werden und balanciert wird oder „Urbi“ einen Salto vorführt.Diesen Samstag wie immer ab 10 Uhr wird Yogalehrerin Petra Kranich-Menden für alle Interessierten weiter

Fünf Musiker spielen 17 Instrumente

Vorarlberger Band „holstuonar music bigband club“ zu Gast beim Vatertagsfest des Musikvereins Bettringen
Am Mittwoch ist der große Tag, auf den die Organisatoren des Vatertagsfestes des Musikvereins Bettringen seit Wochen hinarbeiten: Die Vorarlberger Gruppe „holstuonar music bigband club“ ist um 20.30 Uhr zu Gast im Zelt beim Bettringer Freibad. weiter
  • 446 Leser
ZUR PERSON

Jeanette Alisch

Schwäbisch Gmünd. Dr. Jeanette Alisch, Fachleiterin am Realschullehrerseminar, wurde zur Juniorprofessorin an die PH Gmünd berufen. Dort wirkt sie im Bereich der Sachbildung in der Frühen Bildung/Kindheitspädagogik und arbeitet an einem Forschungsprojekt zur Bildung für nachhaltigen Entwicklung in Kindergärten. Außerdem lehrt sie im Bereich der Unterrichtsplanung weiter
  • 727 Leser
Kurz und bündig

Nachmittagsbetreuung in Ruppertshofen

Jeden Mittwoch zwischen 14 und 17 Uhr wird für Seniorinnen und Senioren ein Betreuungsnachmittag im Foyer des Kultur- und Sportzentrums Jägerfeld in Ruppertshofen mit Spielen, Bastelarbeiten und anderen Interaktionen von der Sozialstation Schwäbischer Wald angeboten. Die Gäste werden sowohl von Hauptamtlichen Kranken- und Altenpflegerinnen betreut sowie weiter
  • 118 Leser

Neue Nutzung fürs alte „Leichenhäusle“

Gschwender Gemeinderäte wollen den marode werdenden Bau in ein Kolumbarium umbauen lassen
Um der modernen Bestattungskultur Rechnung zu tragen, begab sich der Gschwender Gemeinderat auf die Standortsuche für Urnenstelen auf dem Friedhofsgelände. Am Montag wurde der Grundsatzbeschluss gefällt, dass das alte „Leichenhäusle“ in ein Kolumbarium umgewandelt wird. weiter
  • 357 Leser

Polizeibericht

Altreifen illegal entsorgtSchwäbisch Gmünd. Am Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr lagerte ein bislang Unbekannter etwa 30 Altreifen auf einem Tankstellengelände in der Einhornstraße illegal ab. Zeugen werden um Hinweise gebeten an das Polizeirevier Gmünd unter (07171) 3580.Versuchter EinbruchSchwäbisch Gmünd. Unbekannte Einbrecher versuchten in der Nacht weiter
  • 506 Leser

Schnelleres Internet

Ruppertshofen. Der Gemeinde Ruppertshofen ist ein besonders wichtiger infrastruktureller Schritt nach vorn gelungen, teilt die Gemeinde mit. Der Breitbandausbau, welcher über die Spendenaktion der privaten Breitbandinitiative „schnelleres Internet für Ruppertshofen“ sowie die Frauenhoffer Stiftung initiiert wurde, kann nun der Öffentlichkeit weiter
  • 247 Leser

Ein internationaler Liederreigen

Benefizkonzert mit „Intonata“ und spanischem Chor „Aldebarán“ in der Ellwanger Basilika
„Musik überwindet Grenzen“, so lautete das Motto des Benefizkonzerts von „Intonata“ und dem spanischen Chor „Aldebarán“ in der Basilika. Die spanischen Gäste beeindruckten mit einem vielschichtigen Programm und facettenreichen Melodien. weiter
  • 5
  • 610 Leser
Kurz und bündig

Frühjahrsfest in Hintersteinbach

Der Liederkranz Stödtlen lädt am Mittwoch, 8. Mai, ab 20 Uhr zum Konzert nach Hintersteinbach. Neben dem Liederkranz Stödtlen treten der Liederkranz Ellenberg, der Liederkranz Mönchsroth, der Gesangverein Wilburgstetten und der MGV Rauenzell auf. Am Sonntag, 9. Mai, ab 10 Uhr ist Frühschoppen und Mittagstisch. Am Nachmittag singt die Concordia Wört. weiter
  • 3113 Leser
Kurz und bündig

Gödreer begehen Maiandacht

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 9. Mai, laden die Landsleute aus den süd-ungarischen Orten Gödre und Kiskeresztur zu ihrer traditionellen Maiandacht in die Waldkapelle „Matzenbacher Bild“ in Matzenbach ein, Beginn ist um 15 Uhr. Nach der Andacht trifft man sich im „Schwabenstüble“ in Eigenzell zum geselligen Teil. weiter
  • 2240 Leser
Kurz und bündig

Musikquizparty

Am Mittwoch, 8. Mai, um 21 Uhr steigt im Café Ars Vivendi das 13. Musikquiz von DJ Rudi-Can und Guido M. Im Vorfeld können reservierte Tische eigene Titel live oder über einen mitgebrachten Tonträger einbringen. weiter
  • 2882 Leser

Vater tot – kein Schmerzensgeld

Tochter des früheren Crailsheimer Ordnungsamtsleiters unterlag vor dem Landgericht Ellwangen
Die Tochter des Crailsheimer Ordnungsamtsleiters Gerhard Bauer erhält von der Stadt Crailsheim kein Schmerzensgeld. Das geht aus einem Urteil hervor, das das Landgericht Ellwangen jetzt verkündet hat. weiter
  • 812 Leser
Kurz und bündig

„Wir alle sind das Krankenhaus“

Was gibt es Neues an der St. Anna-Virngrundklinik Ellwangen? Unter diesem Motto lädt die St. Anna-Virngrund-Klinik am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Großen Saal der Gesundheits- und Krankenpflegeschule ein. An dem Abend berichten unterschiedliche Berufsgruppen in kurzen Sequenzen über ihren Alltag, deren Besonderheiten weiter
  • 208 Leser
Kurz und bündig

12. Open-Air-Benefizkonzert

Am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr findet auf dem Internatsgelände der Konrad-Biesalski-Schule in Wört das 12. Open-Air-Benefizkonzert statt. Es spielen „Never Regret“ aus Ellwangen und „The Oem!s“. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Schule statt. Der Eintritt kostet vier Euro zugunsten des Projekts „Kinder weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden in Tannhausen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Freitag, 10. Mai, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Tannhausen. weiter
  • 901 Leser

Der Badespaß wird teurer

Pfingstsamstag startet die Saison an Kressbachsee und Limesfreibad – Eintrittspreise steigen
Irgendwann kommt auch in diesem Jahr der Sommer. Und mit der Hitze und der Sonne die Lust auf Abkühlung. Am Kressbachsee und im Limesfreibad in Pfahlheim wird das Badevergnügen teurer. Aber, so die Stadtwerke, dafür gibt es auch neue Attraktionen. Die beiden Bäder sind ab Samstag, 18. Mai, bei tauglichem Wetter täglich von 10 bis 20.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 777 Leser
Kurz und bündig

Maltesercafé in Unterschneidheim

Unter dem Motto „Sonnenzug und Rom“ findet am Dienstag, 7. Mai, ab 14.30 Uhr im Sozialzentrum Unterschneidheim das Maltesercafé statt. Mit Kaffee, Tee, selbstgebackenen Kuchen und einem Vortrag von Peter Wurstner erwartet alle Gäste ein kurzweiliger und geselliger Nachmittag. weiter
  • 1150 Leser
ZUR PERSON

Manfred Köstler

Aalen-Hammerstadt. Nach 38 Jahren bei der Telenot Electronic GmbH ist Manfred Köstler (65) in den Ruhestand gegangen. In den fast vier Jahrzehnten seiner Tätigkeit hat Köstler die Entwicklung des Unternehmens maßgeblich mitgeprägt. Zu seinem Antritt bei Telenot brachte Köstler ideale fachliche Voraussetzungen mit: Nach einer Lehre zum Elektroinstallateur, weiter
  • 1449 Leser

Mit „Elvacia“ ging alles los

Vor 100 Jahren wurde in Ellwangen der Fußball zum Vereinssport: ein Grund zum Feiern
100 Jahre Vereinsfußball in Ellwangen, das will der FC Ellwangen in diesem Jahr mit einem vielseitigen Programm feiern. Neben mehreren Turnieren und ganz besonderen Begegnungen auf dem Rasen wird eine Ausstellung im Alamannenmuseum an die vielen Menschen erinnern, die den Fußball in der Stadt geprägt haben. weiter
  • 5
  • 618 Leser

MVT De Pascalis: Ende Mai das Aus

Lorch. Am 2. Mai hat das Amtsgericht Aalen das Insolvenzverfahren der Firma MetallverarbeitungsTechnik MVT De Pascalis in Lorch-Weitmars eröffnet – doch eine Zukunft gibt es für die Firma nicht, sie wird Ende Mai aufgelöst.Dies teilte der zum Insolvenzverwalter bestellte Stuttgarter Rechtsanwalt Fritz Zanker auf Anfrage mit. Es sei kein Investor weiter
  • 1681 Leser

Spezialität: „Dry-Aged Beef“

Metzgerei Feichtenbeiner aus Aalen punktet beim „Stern des Handwerks“
Ein gutes Rindfleisch muss sechs Wochen abhängen, weiß der 24-jährige Benjamin Feichtenbeiner. 2008 legte er die Prüfung zum Fleischermeister als Bester in ganz Deutschland ab. Fragt man ihn nach der Spezialität seiner Metzgerei, erwähnt er als Erstes sein selbstproduziertes und trocken gereiftes Dry-Aged-Beef. weiter
  • 1489 Leser

Wirtschaft kompakt

Wie schützt man sich vor gefälschten Edelmetallprodukten? In seinem Fachvortrag „Fälschungen bei Gold und Silber erkennen und vermeiden“ wird sich David Reymann, langjähriger Kenner des Edelmetallhandels und Autor des Edelmetallhandbuches, mit dieser Angst auseinandersetzen. Termin ist am 13. Mai bei der Geiger Edelmetalle in der Osterwiesenstraße weiter
  • 1123 Leser
Kurz und bündig

Zufahrt Rabenhof gesperrt

Die Zufahrtsstraße zum Rabenhof von der B 290 aus bis zum Ortsschild von Rabenhof wird von Dienstag, 7. Mai bis Samstag, 18. Mai saniert. Vom 7. bis 13. und von 16. bis 17. Mai ist die Straße halbseitig gesperrt. Von 14. bis 15. und am 18. Mai muss die Zufahrtsstraße voll gesperrt werden (Umleitung über die L 1060). Die Bushaltestelle an der B 290 wird weiter
  • 226 Leser
Kurz und bündig

Bittprozession auf der Heide

Die Bittprozession der katholischen Salvator-Kirchengemeinde am Mittwoch, 8. Mai, beginnt um 18 Uhr am Gemeindezentrum Peter und Paul, führt zu einem Wegkreuz und endet um 19 Uhr am Startpunkt mit der Vorabendmesse. Sie findet bei jedem Wetter statt. weiter
  • 2828 Leser

Eisiger Wind und Shepherd’s Pie

Adalbert-Stifter-Realschüler auf Klassenfahrt direkt in den englischen Winter
Damit hatte keiner gerechnet an diesem Montag beim Start zur Klassenfahrt: Schneetreiben in Calais, Schneesturm auf dem Ärmelkanal und Straßensperrung in Dover – wegen schneeglatter Fahrbahn. weiter
  • 401 Leser
Kurz und bündig

Maiandachten bei St. Michael

Zu mehreren Andachten lädt die Kirchengemeinde die Gläubigen im Mai ein: Am Himmelfahrtstag, 9. Mai, ist um 15 Uhr Maiandacht der Kirchengemeinde St. Michael. Ein Fahrdienst ist ab 13.15 Uhr eingerichtet. Die Michaelchorknaben werden am Sonntag, 12. Mai, um 14 Uhr die Maiandacht musikalisch mitgestalten. Hierzu ist ab 13 Uhr der Fahrdienst eingerichtet. weiter
Kurz und bündig

Rock zum Vatertag

In den Seeanlagen wird am Mittwoch, 8., und Donnerstag, 9. Mai, das Gartenfest des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen gefeiert. Beginn ist am Mittwochabend um 19 Uhr mit dem Fassanstich und der Rockformation „Mut:Willig“. Der Eintritt ist frei. Am Donnerstag eröffnet er Musikverein Wißgoldingen ab 11.30 Uhr das Zeltfest weiter
  • 249 Leser

St.-Josef-Schüler als Gmünder Botschafter in Barnsley

Achtklässler der Realschule sammelten viele Eindrücke und knüpften Freundschaften – Abschlusstage voller Highlights in London
„Als Botschafter der Stadt Schwäbisch Gmünd“ verabschiedete Oberbürgermeister Richard Arnold die Realschüler der 8. Klasse und ihre Lehrer Heike Neuber-Joos und Franz Wiker der Schule für Hörgeschädigte St.Josef in die Partnerstadt Barnsley. weiter
  • 560 Leser

Unverzichtbare Stütze der Bank

Hohe Qualifikation und Beständigkeit – Volksbank ehrte langjährige Mitarbeiter
Zu einer Feierstunde hatte der Vorstand der Volksbank Schwäbisch Gmünd die Mitarbeiter, die im Jahr 2012 ein Betriebsjubiläum feiern konnten, in den Gustav Klimt-Saal im Volksbankgebäude eingeladen. weiter
  • 492 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung Frauen und Geld

In der Reihe „Frauen, sprechen wir über Geld!“ der Frauenbeauftragten im Ostalbkreis wird am Mittwoch, 8. Mai, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Aalen die Ausstellung „Moneta – Frauen & Geld in Geschichte und Gegenwart“ eröffnet. Kreis-Gleichstellungsbeauftragte Ingrid Krumm hält einen Impulsvortrag, die „Krawallschachteln“ weiter
  • 239 Leser

Fundament für die Brücke steht

Die Bauarbeiten für den neuen Übergang in der Curfeßstraße sind im Zeitplan – Brückenschlag im Juni
Die Bauarbeiten sind im Zeitplan. Das Fundament für die neue Kocherbrücke in der Curfeßstraße steht. Mit dieser Zwischenbilanz zeigt sich Tilo Schulze-Fröhlich vom städtischen Tiefbauamt zufrieden. weiter
  • 5
  • 1037 Leser

Anderssein bereichert

Steffen-Zirkel-Stiftung, Lebenshilfe und SHW-Bergkapelle feiern in Essingen
Ein buntes Programm bot die Steffen-Zirkel-Stiftung mit kreativen Gruppen der Aalener Lebenshilfe und der SHW-Bergkapelle am Wochenende in und um die Essinger Schloss-Scheune. Eine bunte Schau für Auge, Ohr und Herz. weiter
  • 546 Leser

Konfirmation in der Augustinuskirche

Dreizehn Konfirmanden zogen am Sonntag zu den festlichen Klängen des Posaunenchors in die Augustinuskirche ein. Pfarrer Matthias Plocher begrüßte sie mit einem Vers aus Psalm 118: „Dies ist der Tag, den der Herr macht; lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein.“ In seiner Ansprache forderte Plocher die Konfirmandinnen und Konfirmanden auf, weiter
  • 279 Leser

Maiandacht in Forst

Essingen-Forst. Der Kirchenchor und „A-Chor-de“ von St. Bonifatius Aalen-Hofherrnweiler feiern mit den Landfrauen eine Maiandacht am Dienstag, 7. Mai, ab 19 Uhr, in der Kapelle in Forst. Danach ist ein gemütliches Beisammensein im Dorfhaus geplant. weiter
  • 1889 Leser

Polizeibericht

Mit Messer gedrohtAalen. Als am Sonntag, gegen 21 Uhr, beim Bahnhofsvorplatz eine Frau gegen eine Hauswand gedrückt und geschlagen wurde, griffen Passanten ein. Der Angreifer ließ von der Frau ab, zog ein Taschenmesser und ging auf einen 33-jährigen Helfer zu und bedroht diesen. Mit der Hilfe weiterer Passanten konnte der Täter überwältigt und bis zum weiter
  • 5
  • 763 Leser
ZUR PERSON

Wolfgang Hofer

Essingen. Für Wolfgang Hofer ist der heutige Dienstag ein Jubeltag in doppeltem Sinne. In feierlicher Runde wird er ab 18 Uhr in der Essinger Schloss-Scheune in seine mittlerweile dritte Amtszeit als Bürgermeister in Essingen verpflichtet. Gleichzeitig wird er dann mit allen Anwesenden auch anstoßen auf seinen 50. Geburtstag, den der Essinger Schultes weiter
  • 416 Leser

„Frosch mit Ohren“ quakt vortrefflich

Thomas Fröschle liefert beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling einen furiosen Auftritt ab
Als Zauberkünstler Topas hat er die Kontinente bereist und nahm in China den Kampf mit glibberigen Seegurken auf. Ebenso weiß er um den Vorteil, wenn man die Bühne mit Geräuschen füllt. Diese werden, egal welche Sprache gesprochen wird, überall verstanden. Auch mit seinem Comedy-Solo hat Thomas Fröschle als „Frosch mit Ohren“ Gehör gefunden weiter

Volles Tanzparkett in jeder Runde

Frühjahrsball der MVA-Big Band Abtsgmünd lockt viele Tanzfreunde in die Kochertalmetropole
Die Kochertalmetropole in Abts-gmünd stand am Samstagabend ganz im Zeichen des Tanzes. Egal ob selbst das Tanzbein schwingen oder tolle Tanzdarbietungen bestaunen – die Big Band des Musikvereins Abtsgmünd (MVA) hatte zu ihrem gelungenen dritten Frühjahrsball geladen, der für volles Haus und Tanzparkett sorgte. weiter

Von edlen Rittern, Trüffeln und Musik

Musikverein Hohenstadt entführt die Besucher im historischen Schlosshof mit einer gelungenen Serenade
Zu einer Serenade bat der Musikverein Hohenstadt am Sonntagnachmittag in die alten Schlossmauern. Mit exquisiten Stücken, Sonnenschein und einem wunderschönen Blick über das Tal wurden die Besucher bei Kaffee und Kuchen verwöhnt. weiter
  • 546 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-EbnatHorst Hofmann, Salierstr. 7, zum 77. Geburtstag.Aalen-UnterrombachKatharina Hofer, Dachsweg 48, zum 80. Geburtstag.OberkochenDr. Heinrich Schulle, Sonnenbergstr. 14, zum 76. und Adolfine Wallner, Langertstr. 18, zum 84. Geburtstag.AbtsgmündFriedrich-Ferdinand Lange, Tulpenstr. 3, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-WöllsteinAnneliese Murschall, weiter
  • 292 Leser
Kurz und bündig

English Camp auf der Marienburg

Die Marienburg in Niederalfingen verwandelt sich vom 29. Juli bis 24. August in ein englischsprachiges Jugendcamp für 10- bis 14-Jährige. Teilnehmer können am Vormittag mit Muttersprachlern und angehenden EnglischlehrerInnen ihre Sprachkenntnisse verbessern und am Nachmittag Action erleben. Organisiert hat das Camp Max Riede. Info unter www.sprachgewandt.com. weiter
  • 269 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat besichtigt Jugendtreff

Der Hüttlinger Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 8. Mai, um 16 Uhr im Jugendtreff „Waldhorn“ zu dessen zehnjährigem Bestehen. Danach wird der provisorische Skaterplatz besichtigt. Um 17.30 Uhr sind im Rathaus die Erhöhung der Kindergartenbeiträge, Schulsozialarbeit an der Alemannenschule, ein neuer B 19-Belag sowie die Schöffenwahl Themen. weiter
  • 1655 Leser
Kurz und bündig

Maifest in Obergröningen

Der MGV Obergröningen bittet am Vatertag sowie am 11./12. Mai, zum Maifest beim alten Freibad. Am 9. Mai beginnt das Fest um 10 Uhr, ab 15 Uhr gibt's Stimmungsmusik. Am 11. Mai, startet das Fest um 19 Uhr. Wolfgang Kistner spielt Orgel. Am Sonntag, 12. Mai, ist um 10 Uhr Zeltgottesdienst mit Posaunenchor und Männergesangverein Obergröningen. Für das weiter
  • 1049 Leser

Mit Party und mehr

Bettringer Freibad eröffnet am Sonntag
Rechtzeitig zum Saisonbeginn am Sonntag, 12. Mai, präsentiert sich das Bettringer Freibad in neuem Glanz. An mehreren Wochenenden haben ehrenamtliche Helfer des Fördervereins Bettringer Freibad wieder an der Auswinterung, Renovierung und Verschönerung des Bads gearbeitet. weiter
  • 407 Leser

Baumhotel scheitert an Kosten

Christliches Gästezentrum Schönblick verzichtet – Stadt bedauert und denkt darüber nach
Über allen Wipfeln ist Ruh: Das Baumhotel, im Herbst vom Christlichen Gästezetrum Schönblick als Entwurf präsentiert, wird wohl nicht realisiert. (GT 6. Mai Seite 9 oder www.tagespost.de). Ob es andere Möglichkeiten der Realisierung geben kann, darüber will sich die Stadtverwaltung jetzt Gedanken machen. weiter

Bohrer am Bahnhof

Provisorischer Steg ersetzt demnächst Unterführung
Ein großes Bohrgerät direkt neben dem Gmünder Bahnhof kündet vom Beginn der „heißen Phase“ beim Bau der dortigen Fußgängerunterführung. Um dieses Millionenprojekt zu verwirklichen, muss die Unterführung unter den Gleisen wohl noch in diesem Monat gesperrt werden. Als Ersatz wird ein Steg aufgebaut. weiter
  • 5
  • 917 Leser

Stadtumbau von Brücke bis Berg

Einen Überblick über den zentralen Bereich des Gmünder Stadtumbaus konnten Besucher am Sonntag vom Fünfknopfturm aus genießen. Im Vordergrund ist neben der Fünfknopfturmbrücke (die zurückgebaut wird) das Torhaus zu sehen, in dem eine Gastronomie eröffnet wird. Dahinter erstreckt sich der Stadtgarten, in dem bereits die neue Wegführung zu sehen ist. weiter
  • 5
  • 579 Leser
GUTEN MORGEN

Frühmurks

Ein Maschinenbaustudium wär’ vielleicht von Vorteil gewesen. So aber muss es das tun, was man nebenbei vom Vater gelernt hat, der Mechanikermeister gewesen ist. Immerhin . . . ohne den Hang zur Tüftelei wäre die schöne Investition wahrscheinlich schnell im Mülleimer gelandet.Geschätzte 187 Einzelteile birgt das kompakte Paket. Drin ist, laut Aufdruck, weiter
  • 566 Leser

Stadionausbau nicht sofort

Fußball, 2. Bundesliga: DFL erteilt VfR Aalen Ausnahmegenehmigung / Heute, Dienstag, Treffen
Der VfR Aalen hat die erste Hürde im Bemühen um eine Lizenz für die kommende Zweitligasaison genommen. Die Aalener Scholz-Arena muss nicht sofort auf 15000 Besucherplätze ausgebaut werden. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) erteilt dem Verein in Sachen Stadionausbau eine Ausnahmegenehmigung. Für VfR-Präsident Berndt-Ulrich Scholz ist das „die kleine weiter

Die Redaktion empfiehlt

Literaturtreff mit Inge Barth-GrözingerIm vergangenen Jahr ist Inge Barth-Grözingers fünftes Buch, „Geliebte Berthe“, erschienen. Um 17 Uhr stellt die Ellwanger Gymnasiallehrerin und Erfolgsautorin im Literaturtreff der Stadtbibliothek Aalen die Geschichte einer deutsch-französischen Liebe in schwieriger Zeit vor. Eintritt frei. weiter
  • 3962 Leser

Aalener Bläser beim Kirchentag dabei

Am Wochenende hat Hamburg musikalische Unterstützung aus dem Ostalbkreis bekommen
Bläserinnen und Bläser aus dem Aalener Kirchenbezirk haben den Kirchentag in Hamburg mitgestaltet. Beim Abschlussgottesdienst am Sonntag waren sie Teil eines gigantischen Posaunenchors. weiter
  • 695 Leser

Johanniter auch im Einsatz

Aalen/Hamburg. Auch 31 Johanniter von der Ostalb waren beim 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg im Einsatz. Gemeinsam mit über 1 100 ehrenamtlichen Johannitern aus dem ganzen Bundesgebiet sorgten sie dafür, dass die Gäste sicher feiern und ungehindert an den Veranstaltungen teilnehmen konnten. Der größte Teil der Johanniter aus Ostwürttemberg weiter
  • 702 Leser
Kurz und bündig

Die Indianer in Kanadas Nordwesten

Im Schwerpunktthema Nord- und Mittelamerika an der VHS Aalen stellt Dr. Dietmar Neitzke in seinem Vortrag am Dienstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr im Torhaus die traditionellen Kulturen, aber auch die geschichtlichen Entwicklungen der Indianer der kanadischen Nordwest-Küste dar. weiter
  • 1839 Leser
Kurz und bündig

Gesellschaft Deutscher Chemiker

Prof. Dr. Wolfgang Kaim von der Universität Stuttgart referiert am Dienstag, 7. Mai, um 17.30 Uhr in der Hochschule Aalen, Burren, Raum G. 2.023, über das Thema: „Verlust der Unschuld bei kleinen anorganischen Molekülen“. Im Anschluss findet eine Nachsitzung im Restaurant Eichenhof statt. weiter
  • 1508 Leser
ZUM TODE VON

Karl Starz

Aalen-Unterkochen. Im Alter von 88 Jahren ist Karl Starz, der ehemalige Ortsvorsteher von Unterkochen, gestorben. Karl Starz, der mit Hausnamen auch „Spranzenmüller“ genannt wurde, war ein Unterkochener Gewächs. Aufgewachsen ist er in der Stefansweiler Mühle unweit der Gemarkungsgrenze zu Oberkochen. Als 18-Jähriger wurde Karl Starz 1943 weiter
  • 2
  • 601 Leser
Kurz und bündig

Seniorennachmittag in der Sängerhalle

Die Kirchengemeinde St. Stephanus lädt alle Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 7. Mai, um 14 Uhr in die Sängerhalle ein. Unterm Maibaum verzaubern die Gruppe „Zupf & Xang“ und die Kinder vom Kindergarten „Don Bosco“. Das Seniorenteam serviert Kaffee, Kuchen und einen amüsanten Sketch. Abholdienst unter 72139. weiter
  • 480 Leser
Kurz und bündig

Workshop zum Thema Wiedereinstieg

Am Mittwoch, 8. Mai, bietet die Agentur für Arbeit Aalen einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer an, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Die Veranstaltung findet von 9.30 bis 11.30 Uhr im BiZ, Raum 037, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter Tel. (07361) weiter
  • 2001 Leser

AUS DER REGION

AbgezocktKreis Heidenheim / Herbrechtingen. Seit Ende April wurden der Polizei 14 Fälle bekannt, in denen angehende Urlauber auf einen Betrüger hereinfielen. Der 45-jährige Beschuldigte ließ sich in einem Reisebüro von seinen vermeintlichen Kunden den Preis für Urlaubsreisen, meist in bar ausbezahlen, aber leitete das Geld nicht an die Reiseveranstalter weiter
  • 916 Leser

Fantasievolle Blumen und Wolken für Gmünd

Die Schloss-Schule in Wasseralfingen beteiligte sich an den „Gmünder Grüßen“, einer Werbeschild-Aktion, welche die Landesgartenschau 2014 ankündigen soll. Für den Hinweis auf das Großereignis, das im kommenden Jahr in Schwäbisch Gmünd beheimatet sein wird, durften Kinder aus der Region in den vergangenen Wochen besonders kreativ werden. weiter
  • 282 Leser

Bürger fühlen Verwaltung auf den Zahn

Fragen zur Parkplatznot, Innenstadtsanierung oder schnellem Internet füllen Bürgerfragestunde im Gemeinderat
Eine ganze Reihe Anfragen gab es in der Bürgerfragestunde des Oberkochener Gemeinderates. Verkehr und Innenstadtsanierung waren die Themen. weiter
  • 706 Leser

Motorrad in den Gegenverkehr

Nattheim. Ein schwer verletzter Motorradfahrer, im Alter von 22 Jahren, und ein schwer verletzter Autofahrer, 79 Jahre alt, sind die Folgen eines Unfalles, zu dem es am Sonntagnachmittag bei Nattheim kam. Mit dem Rettungshubschrauber musste der verunglückte Motorradfahrer ins Krankenhaus geflogen werden, der Autofahrer wurde mit dem Rettungswagen ins weiter
  • 395 Leser
Aus dem Gemeinderat

Gewerbegebiet

Der Gemeinderat befürwortete die Änderung des Regionalplans für die Ausweisung der Gewerbefläche „Oberkochen Süd, Teil II“. Die nutzbaren Bauflächen betragen rund vier Hektar. In der Begründung des Regionalverbands wird auf die Zeitdringlichkeit hingewiesen, da Oberkochen fünf konkrete Anfragen von Unternehmen vorlägen, die als Vorfertiger weiter
  • 1
  • 467 Leser

Ein neues Fahrzeug und alte Sorgen

Vor der Korpsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr wird der neue Mannschaftstransportwagen geweiht
Freude bei den aktiven Floriansjüngern, der Jugend- und Altersabteilung gleichermaßen: Vor der Korpsversammlung im „Pflug“ wurde der neue Mannschaftstransportwagen (MTW) unter Beteiligung der beiden Geistlichen Pfarrer Andreas Macho und Pfarrerin Susanne Schaaf-Bosch seiner Bestimmung übergeben. weiter
Aus dem Gemeinderat

Kinderhaus

Für das Kinderhaus am Gutenbach genehmigte der Gemeinderat ab 1. September die Schaffung einer weiteren Stelle für eine ständige Urlaubs- und Krankheitsvertretung. Für 2013 entstehen Kosten von 13 100 Euro, die überplanmäßig genehmigt wurden. ls weiter
  • 3367 Leser

Ostalbwetter im April

Mäßig warm, wenig Regen und wenig Sonnenschein – so präsentierte sich der April auf der Ostalb. „Keineswegs ungewöhnlich“, findet dies unser Wetterbeobachter Guido Wekemann. weiter
Aus dem Gemeinderat

Wirtschaftsplan

Der Wirtschaftsplan 2013 der Servicegesellschaft Oberkochen für Facility Management und Anlagen (S.O.F.A.) mit 560 000 Euro in Einnahmen und Ausgaben im Erfolgsplan sowie 24 500 Euro im Vermögensplan für das Wirtschaftsjahr 2013 wurde vom Gemeinderat gebilligt. Der geplante Gewinn beträgt 14 500 Euro. Im Finanzplan 2014 gingen die Umsatzzahlen teils weiter
  • 420 Leser

Zweimal Aufstieg, dreimal Klassenerhalt

Tennisclub Bopfingen blickt bei Generalversammlung auf sportliche Erfolge des vergangenen Jahres
Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Vorsitzende des Tennisclubs Bopfingen, Michael Weißkopf, bei der Generalversammlung im Clubhaus zurück. Sportlich läuft’s und auch finanziell steht der Verein solide da. weiter
  • 617 Leser
Kurz und bündig

Maien- und Wanderlieder singen

Am Dienstag,14. Mai, findet von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen wieder das offene Liedersingen statt. Dazu lädt der Förderverein Sangesfreudige ein. weiter
  • 1422 Leser
Kurz und bündig

Mutter- und Vatertagstreff

Die Kinder und Erzieherinnen der städtischen Kindergärten in Bopfingen laden am Mittwoch, 8. Mai, um 10.30 Uhr alle auf den Bopfinger Marktplatz ein. Sie wollen mit Liedern, Gedichten und Kinderlachen den Zuschauern viel Freude machen. Bei Regen fällt der Treff leider aus. weiter
  • 1790 Leser
Kurz und bündig

Muttertagsfrühstück in Lauchheim

Der katholische Frauenbund bittet am Dienstag, 7. Mai, um 9 Uhr zum Muttertagsfrühstück in das alte Pfarrhaus in Lauchheim. Hendrik Berzellis informiert über das Thema Osteopathie. weiter
  • 2227 Leser
Kurz und bündig

Reiten auf Ponys in den Pfingstferien

Der PSV Schloss Kapfenburg bietet in den Pfingstferien, vom 21. bis 24. Mai, „Reiten auf Ponys“ an. Jeweils von 8 bis 13 Uhr gibt es für Kinder geführtes oder freies Reiten. Die Kosten, inklusive Frühstück und Mittagessen, betragen 70 Euro. Anmeldung bei Sabine Auracher unter 0151 46403628. weiter
  • 2652 Leser
Kurz und bündig

Unterwegs auf dem Dolinenlehrpfad

Der Schwäbische Albverein Bopfingen ist am Sonntag, 12. Mai, unterwegs „Auf dem Tagmersheimer Dolinenlehrpfad“. Treffpunkt ist um 12 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Bopfingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Informationen bei Wanderführer Peter Zitzen, Telefon (09081) 22757. weiter
  • 2343 Leser

Sportangebot für Krebskranke

Bopfingen. Vor 15 Jahren ist die Bopfinger „Sport nach Krebs“-Gruppe von einer Krebspatientin gegründet worden, um ein regelmäßiges Sportangebot für Betroffene zu schaffen. Heute ist die Gruppe fest im Bopfinger Sportangebot etabliert: 16 Mitglieder sind aktuell dabei, darunter ein Mann. Die Teilnehmer kommen aus Bopfingen und den Teilorten. weiter
  • 470 Leser

Neues auf dem Hohenstaufen

Göppingen. Auf dem Hohenstaufen beginnt die Sommersaison. Die Agentur saltico, die die Berggaststätte betreibt und Veranstaltungen organisiert, hat wieder neue Angebote. So besteht ab 17. Mai jeweils freitags (bei trockenem Wetter) die Möglichkeit, mit Andreas Schweickert und Manfred Müller „Kubb“ zu spielen – auch „Wikingerschach“ weiter
  • 269 Leser

Unrühmlicher Rekord bei den Unfallzahlen

Stuttgarter Polizei fordert mehr Rücksicht im Verkehr
Noch nie hat es so viele Unfälle in Stuttgart gegeben wie im letzten Jahr: Insgesamt wurden 26 542 Unfälle und damit 1343 mehr als im Vorjahr gezählt, wie Norbert Walz vom Polizeipräsidium Stuttgart berichtete. Das ist die eine Seite der Medaille. Auf der anderen Seite sank die Zahl der Verletzten leicht. Von 2774 auf 2761. weiter
  • 321 Leser

Leonhardstraße: Weniger Verkehr

Stuttgart. Die Leonhardstraße zwischen Jakobstraße und Weberstraße ist versuchsweise als Fußgängerzone mit Lieferverkehr ausgewiesen worden. Der Gemeinderat hat beschlossen, diese Regelung zunächst ein Jahr lang zu testen. Der Lieferverkehr erhält von 5.30 bis 14 Uhr Zufahrt. Der Eingang zur Leonhardstraße wird zu den gesperrten Zeiten – von 14 weiter
  • 253 Leser

Backofenfest in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Der Musikverein Ruppertshofen eröffnet am Donnerstag, 9. Mai, mit einem Gottesdienst ab 10 Uhr das Backofenfest. Ab 11.30 Uhr spielt die Jugendkapelle Ruppertshofen, ab 16 Uhr der Musikverein Weitmars. Am Sonntag, 12. Mai, beginnt das Backofenfest um 10.30 Uhr. Ab 11.30 Uhr spielt der Musikverein Ruppertshofen, ab 14 Uhr der Spraitbacher weiter
  • 862 Leser

Maifest des MGV Obergröningen

Obergröningen. Mit einem Frühschoppen beginnt am Donnerstag, 9. Mai, um 10 Uhr auf dem Festplatz beim alten Freibad das Maifest des MGV Obergröningen. Danach gibt’s Mittagstisch, Kaffee und Kuchen sowie ab 15 Uhr Stimmungsmusik. Am Samstag, 11. Mai, startet das Fest um 19 Uhr. Für Unterhaltung sorgt Wolfgang Kistner an der Orgel. Ein Zeltgottesdienst weiter
  • 623 Leser

15 Jahre Postagentur Mögglingen

Mit einer Überraschung im Gepäck kamen am Montag Wolfgang Englert und Berthold Grimm zu Bäckermeister Günther Ecker in Mögglingen: Mit Urkunde und Sonderbriefmarke der Bäckerei bedankten sich die beiden Vertreter der Deutschen Post AG dafür, dass seit 15 Jahren eine Postfiliale in dieser Bäckerei ist. Bürgermeister Ottmar Schweizer erinnerte an die weiter
  • 264 Leser

Bedeutend für den Ort

Barmer-GEK nutzt Bartholomäer Fortbildungszentrum künftig ganz alleine
Wegen eines gewachsenen Bedarfs an Schulungen und Weiterbildungen hatte die Barmer-GEK, ihre bisherige Zusammenarbeit mit dem „Sport- und Bildungszentrum Bartholomä“ beendet. Seit Montag wird das Gebäude nun nicht mehr von Sportlern sondern nur und ausschließlich für Mitarbeiterschulungen von Deutschlands größter Krankenkasse genutzt. weiter
  • 657 Leser

Den Maien begrüßt

„Grüß Gott, du schöner Maien“, mit diesem Lied wurde im Pflegeheim Kloster Lorch der Monat Mai mit all seinen Traditionen herbeigesungen. Dazu gehört auch der Maibaum, den wieder viele Hände tatkräftig mit aufgestellt haben. Dazu wurden Maienlieder gesungen und schwungvolle Sitztänze mit bunten Bändern aufgeführt. Bei einem Gläschen Maibowle weiter
  • 303 Leser

Horner spenden fürs Trauercafé

Kirchengemeinde
Die stattliche Summe von 1200 Euro hat die Kirchengemeinde Horn in Gottesdiensten und Veranstaltungen im vergangenen Jahr gesammelt. Das Geld geht nun als Spende an das Trauercafé. weiter
  • 387 Leser

Kurz und bündig

Christi-Himmelfahrts-Fest Mit einem gemeinsamen Gottesdienst feiern die Kirchengemeinden Schechingen, Leinweiler und Heuchlingen am Donnerstag, 9. Mai, das Fest Christi Himmelfahrt. Die Öschprozession beginnt um 9.15 Uhr am Sportplatz in Schechingen, der Gottesdienst auf dem Leinweiler Birkhof um 10.30 Uhr. Bei Dauerregen entfällt die Prozession, der weiter
  • 191 Leser

Mannsbilder am Muttertag

Alfdorf. „Mannsbilder“ lautet das Thema des „ProViele“-Gottesdienstes am Sonntag, 12. Mai, um 10 Uhr in der Alfdorfer Stephanuskirche. Parallel dazu gibt’s ein Kinderprogramm und nach dem Gottesdienst einen Ständerling für alle. weiter
  • 1664 Leser

Musikalische Lesung

Lorch. Vincent Klink und Patrick Bebelaar sind am Sonntag 16. Juni, um 19 Uhr im Lorcher Bürgerhaus Schillerschule zu Gast. Mit Jazz und Text gibt es kräftig was auf die Ohren. Patrick Bebelaar wurde im Jahr 2000 mit dem „Jazzpreis Baden-Württemberg“ ausgezeichnet und ist vor allem durch Crossover von Klassik, Straight-Jazz und der Musik weiter
  • 419 Leser

Rockige Klassik trifft klassischen Rock

Musikverein Waldstetten mit überraschendem Proramm in der Stuifenhalle
Das Wetter verhielt sich eher zaghaft frühlingshaft, dafür gestaltete sich das Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldstetten in der Stuifenhalle musikalisch überaus packend und überraschend. Unter dem Motto „Classic & Rock“ zeigten Laienensembles aus Waldstetten ihr Können. weiter

Sorge wegen Folgefällen

Heubach. Im Wesentlichen um Baugesuche geht es in der Sitzung des Heubacher Bauausschusses am Dienstag, 7. Mai, ab 15.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.Spannend ist eine Bauvoranfrage für ein Wohnhaus in der Fritz-Spießhofer-Straße. Das betreffende Grundstück liegt im Außenbereich, weswegen der Bauausschuss im Jahr 2010 eine ähnliche Anfrage abgelehnt weiter
  • 357 Leser

Treue Mitglieder

Versammlung des VdK-Ortsverbands Tierhaupten
Ehrungen und Rückblicke standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbands Tierhaupten, zu der Vorsitzender Walter Hillebrand zahlreiche Mitglieder begrüßte. weiter
  • 224 Leser

Vatertagsfest in Schechingen

Schechingen. Zum Vatertagsfest mit Bierprobe lädt am Mittwoch, 8. Mai, ab 20 Uhr der Gesangverein Cäcilia Schechingen auf den Schulhof ins beheizte Zelt ein. Bei schlechtem Wetter ist das Fest im Bürgersaal. Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen gibt’s am Donnerstag, 9. Mai, ab 10.30 Uhr. Ab 15 Uhr tritt Hansi Brenner mit Live-Musik auf. weiter
  • 2843 Leser

Wenn die „Arche Noah“ brennt

Floriansjünger aus Bartholomä üben mit Mädchen und Jungs im Kindergarten den Ernstfall
Der Kindergarten Arche Noah war am Samstag das Ziel einer Übung der FFW Bartholomä. Die Übungsannahme: Starke Rauchentwicklung aus den Fenstern im Dachgeschoss wurde durch die Brandmeldeanlage im Kindergarten schnell bemerkt. Sofort wurden und die Feuerwehr und die Helfer des DRK vor Ort alarmiert. weiter
  • 443 Leser
Kurz und bündig

Wieder ein Spatenstich – in Bayern

Erneut wird im Wahljahr in Bayern mit dem Bau einer Umgehungsstraße begonnen. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat am Montag den feierlichen Spatenstich für den letzten Bauabschnitt der Ortsumgehung Saulgrub im Zuge der Bundesstraße B 23 begangen. In den rund 1,9 Kilometer langen Bauabschnitt werden rund 18 Millionen Euro investiert. Die Ortsdurchfahrt weiter
  • 252 Leser

Zu Werk und Leben

Autorin Katrin Stehle besucht die Werkrealschule
Schriftstellerin Katrin Stehle, die bisher 13 Romane, Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht hat, stellte Siebtklässlern der Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen einige ihrer Bücher vor. weiter
  • 268 Leser

Zum Thema ging es oft heiß her

Am Montag erster Spatenstich zum Flurneuordnungsverfahren Böbingen
Es bedurfte langer Vorbereitung und vieler Diskussionen, bis in Böbingen ein Flurneuordungsverfahren gestartet werden konnte. Ziel der 3,49 Millionen Euro teuren Maßnahme ist, eine verbesserte Erschließung landwirtschaftlicher Flurstücke, die Beseitigung der Besitzzersplitterung und eine verbesserte Form der Grundstücke zur besseren Nutzung zu erhalten. weiter
  • 379 Leser

Chorvortrag im Sudhaus

Dass das Männerchorensemble Cantate Domino nicht nur gut singen kann, sondern auch gut feiern, bewiesen Gmünder vor einigen Tagen. Die Familie Mayer der Hirschbrauerei Heubach hat Chorleiter Fred Eberle zu dessen runden Geburtstag eine Brauereibesichtigung geschenkt. Klar dass das Ensemble ebenso wie beim anschließenden gemütlichen Zusammensein mit weiter
  • 367 Leser

Der Chili-Beißer erhält die Gold-Medaille

Alle Beiträge überzeugen: Gewerbliche Schule bei DLG-Wettbewerb viermal mit als Sieger ausgezeichnet
Mittlerweile ist es eine schöne Gmünder Tradition, dass die Fleischerklassen des zweiten und dritten Ausbildungsjahres der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd bei ihrer Teilnahme am Berufsschulwettbewerb der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) mehrfach Gold gewinnen. weiter
  • 303 Leser

Die Gewinner bei der @uto connect.

Nicht nur Frank Pfitzer aus Mutlangen, dessen Auto bei der @uto connect aufbereitet wurde, konnte sich freuen. Die weiteren Preise übergaben Simone Krieger vom Autohaus Krieger (rechts) und Christine Hosch vom Autohaus Hosch (links). Mit einem Glas Sekt anstoßen konnten: Tobias Wörner aus Waldstetten, der als zweiten Preis einen Gutschein für eine zweitägige weiter
  • 1093 Leser

Flotte Töne – leckere Häppchen

Spanischer Abend des Akkordeon-Orchesters vor vollem Haus
„Wir sind völlig überrascht, dass Sie heute so zahlreich erschienen sind,“ begrüßt Ramona Kunz als Vorsitzende des Akkordeon-Orchesters Penz die Gäste im Schwörsaal der Städtischen Musikschule. Offensichtlich hatte das rote „Achtung!“ auf dem Programm Signalwirkung, denn Musik, Wein und Snacks aus Spanien wollten viele Zuhörer weiter
  • 310 Leser

Für „Bunten Kreis“

Die Frauen des „Offenen Frauentreff St. Michael“ Schwäbisch Gmünd-West verzieren seit Jahren Osterkerzen und binden zum Palmsonntag Palmen. Der Erlös aus dem Verkauf wird je zur Hälfte sozialen Einrichtungen in Gmünd und in Missionsländern gespendet. In diesem Jahr unterstützen die Frauen mit 250 Euro den Bunten Kreis Schwäbisch Gmünd, der weiter
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Welpenschule Während der Sommermonate ist die Welpenschule beim HC-Gmünd immer montags von 18 bis 19 Uhr beim Gaskessel. Um teilzunehmen sollte der Welpe mindestens neun Wochen alt sein. Die Zufahrt erfolgt über das Lager vom mömax. Am Übungsplatz stehen Parkplätze zur Verfügung. Weitere Infos gibt’s unter www.hc-gmuend.de.Vortrag zu Nomadenkulturen weiter
  • 215 Leser
Kurz und bündig

Mitarbeit am Klimaschutzkonzept

Im vergangenen Jahr hat die Stadt Schwäbisch Gmünd mit der Erarbeitung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes begonnen. Hierzu lädt die Stadtverwaltung zu einem Bürgerworkshop am Dienstag, 7. Mai, von 18.30 bis 21 Uhr in den großen Sitzungssaal des Rathauses ein. Dabei werden die bisher erarbeiteten Ergebnisse präsentiert und die Bürger haben die Möglichkeit, weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

Offener PC-Treff

Ehrenamtlich tätige Mentoren beraten und helfen bei Fragen und Problemen mit dem häuslichen Computer beim offenen PC-Treff am Dienstag, 7. Mai, von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Mentorenteam wäre jedoch dankbar, die anstehenden Probleme und Fragen bereits im voraus über die E-Mail-Adresse gdpctreff@gmail.com weiter

„Christ in der Politik doppelter Exot“

Staatssekretär Ingo Rust sprach im Schönblick über das Christsein in der Politik
Zum Tag der offenen Tür im Schönblick sprach Staatssekretär Ingo Rust zum Thema „Als Christ in der Politik – zwischen Anfechtung und Hoffnung“. Dazu erklärte er – geschichtlich aufbereitet – das Verhältnis von Kirche und Staat in Baden-Württemberg, erörterte die Frage „Soll man sich als Christ politisch engagieren“ weiter
  • 294 Leser

Alkoholmissbrauch: Das Problem wird bleiben

Ich war am Mittwoch am Hock vom Musikverein Deinbach und es war schön gemütlich und nett. Aber der Gerechtichkeit halber und wegen des guten Rufes des Vereins und des Hock‘s sollte im Artikel über den Mai Hock schon auch das so mitgeteilt werden, dass alles richtig zu verstehen ist. Die Alkoholleichen kamen nicht vom Mai Hock, sondern von den weiter
  • 5
  • 446 Leser

Der „Chabos-Beach-Club“ wird Sieger

Lehrreiche Konkurrenz der „Wassersportcenter“ am Gymnasium Friedrich II.
Im Sommer ein eigenes Wassersportcenter leiten? Boote und Surfbretter vermieten und dein eigenes Geld verdienen? Diese Möglichkeit bot sich einigen Schülern des Gymnasiums Friedrich II und Auszubildenden der Kooperationspartner aus der Umgebung. weiter
  • 653 Leser

Hock beim Wasserturm

Wäschenbeuren. Das Akkordeon-Orchester Wäschenbeuren und der Liederkranz Wäschenbeuren laden zum Vatertagshock am Donnerstag, 9. Mai, ein. Beim Wäschenbeurener Wasserturm sorgen die beiden Gruppen für die Verköstigung von Feiertagsausflüglern. Die Bewirtung mit heimischen Speisen sowie Kaffee und Kuchen beginnt um 10 Uhr. weiter
  • 2466 Leser

Kritisch fragen muss drin sein

Weitmarser Initiative gegen 380-kV-Leitung will verstärkt Bürger sensibilisieren
Auf einer sachlichen Basis soll die Diskussion um die Trassenführung für die geplante 380-Kilovolt-Leitung zwischen Bünzwangen und Goldshöfe laufen. Das erwünscht sich die Bürgerinitiative in Weitmars. Sie will, dass Alternativen geprüft werden. weiter
  • 602 Leser

Maiandacht an der Waldau

Wallfahrt der Seelsorgeeinheit
Eine Sternwallfahrt zur Waldauer Kapelle führte eine stattliche Anzahl von Gläubigen der Katholischen Kirchengemeinden aus Großdeinbach, Wetzgau-Rehnenhof, Lindach, Mutlangen und Pfersbach zusammen. weiter

Zum AfD: Böse „Schmaehversuche“

Zu Bundestagswahl: keine AlternativeHerr Thierer, selten hat mich ein Artikel in der Tagespost so negativ erheitert, als dieser. Seien Sie froh, dass Ihnen die Tagespost diese Möglichkeit der parteipolitischen Stellungnahme zugunsten der etablierten Parteien ermöglicht.In meinem ersten Ärger habe ich tatsächlich eine Kündigung meines Abonnements erwogen, weiter
  • 4
  • 427 Leser

Zur Maiandacht ins Kloster

Waldstetten. Die Seniorengemeinschaft Waldstetten besucht zur Maiandacht das Benediktinerkloster Beuron bei Sigmaringen. Das Kloster besteht seit mehr als 950 Jahren, der Orden der Benediktiner wurde bereits vor 1500 Jahren gegründet. Die Fahrt am Dienstag, 21. Mai, geht um 8.30 Uhr am Waldstetter Rathaus los. Auf dem Programm stehen ein Mittagessen weiter
  • 271 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDWaltraud Dangelmaier, Donzdorfer Straße 34, Straßdorf, zum 83. GeburtstagAnna Stangl, Am Eichenrain 39, Lindach, zum 81. GeburtstagIrmgard Herok, Eutighofer Straße 48/2, zum 79. GeburtstagMartha Benkelmann, Im Fuggerle 59, zum 79. GeburtstagKonstantinos Syranidis, Petersweg 11, zum 78. GeburtstagAlexander Schneider, Werrenwiesenstraße weiter
  • 216 Leser

Kunst als Teil des Lebens verstehen

Werke von Helmut Kohls, Marlis Schmid und Hilde Schurr schmücken das Pflegeheim St. Elisabeth
Ausstellungen haben im Haus St. Elisabeth im Grauleshof eine lange Tradition, sagte Clemens Wochner-Luikh, Bereichsleiter Wohnen und Pflege im Alter der Stiftung Haus Lindenhof. Es sei gewünscht, Kunst als Teil des Lebens und das Leben im Pflegeheim zusammenzubringen, denn hier finde nichts anderes als das normale Leben statt. weiter
  • 473 Leser

Yvonne Pagniez in Frauenwegen

Tafel am Kapitelshaus befestigt – Am Mittwoch Feierstunde für die Schriftstellerin
Die Mitbegründerin der Vertriebenen-Nothilfe, Katharina Czisch, ist unter ihnen. Oder aber die Gründerin der Gmünder Volkshochschule, Irma Schmücker. Beide sind Teil der „Gmünder Frauenwege“, die an bedeutende Frauen in Gmünd erinnern. Seit Montag gehört die französische Schriftstellerin Yvonne Pagniez dazu. weiter
  • 444 Leser

Auerochsen nahmen Besucherströme gelassen

Mit absoluter Gelassenheit ertrug die Auerochsenherde in Saverwang am Sonntag den Trubel beim 1. Hoffest neben ihrer Weide. Den ganzen Tag über ließen sie sich von den Besucherströmen bewundern. Nebenan im Stadel waren die Leckerbissen ihrer verarbeiteten Artgenossin null Komma nichts verputzt. Ebenso großer Andrang wie bei der Verköstigung herrschte weiter
  • 558 Leser

Aufstieg der „Ersten“ zum Greifen nahe

Sportverein Pfahlheim freut sich über sportliche Erfolge und die baulichen Fortschritte am Vereinsheim
Rechenschaft über ihre umfangreiche Tätigkeit legte die Vorstandschaft des Sportvereins Pfahlheim in der Hauptversammlung ab. Allen voran berichtete Vorsitzender Siegfried Vollmer, dass die 1. Fußballmannschaft „ rechtzeitig und punktgenau“ zum Versammlungstermin den 1. Tabellenplatz erklommen hatte. weiter
  • 5
  • 952 Leser

Musiker weckten die Rosenberger auf

Traditionsgemäß, wie seit mehr als 60 Jahren, haben die Kameraden der Musikkapelle Rosenberg in den Morgenstunden des 1. Mai die Bewohner im Ort musikalisch geweckt. Nach einem kurzen Standkonzert um 6 Uhr am Rosenberger Rathausplatz zog es die Musiker unter der Leitung von Ulrich Maierhöfer mit ihren Instrumenten weiter in die angrenzenden Teilorte weiter
  • 425 Leser

SCHAUFENSTER

Alte ZeitenNeue ZeitenSo heißt Christoph Sonntags Erfolgscomedy bei SWR3, die alle Rekorde sprengt und bereits seit Januar 2011 auf Tour ist. 2013 geht das Programm in die dritte Runde und das mit vielen neuen Folgen im Gepäck.Im neuen Live-Programm, das Christoph Sonntag am Mittwoch, 19. Juni, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle präsentiert, dreht sich weiter
  • 883 Leser

Polizei nimmt KZ-Aufseher fest

Aalen. Kräfte des Landeskriminalamts haben am Montag in Aalen einen 93 Jahre alten, mutmaßlichen ehemaligen Wächter im Konzentrationslager Auschwitz verhaftet. Er soll als Mitglied der SS-Totenkopfkompanie von Herbst 1941 bis zur Auflösung des Lagers im Frühjahr 1945 Aufsichtsdienste wahrgenommen haben (wir haben berichtet). Gegenüber Medien hatte er weiter

Stadt wieder am Apparat

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines Kabeledefekts an einer Übergabestation war die Gmünder Stadtverwaltung am Montag mehrere Stunden nicht erreichbar. Auch die Stadtwerke waren vom Telefonnetz abgeschnitten. Im Laufe des Nachmittags war der technische Fehler behoben worden. weiter
  • 1674 Leser

Acht von 22 Plätzen verkauft

Die Erschließung des Neubaugebiets „Hinter den Gärten“ in Eschach beginnt
Mit gekonntem Schwung der nagelneuen Spaten wurde am Montag in Eschach die Erschließung des Neubaugebiets „Hinter den Gärten“ in Angriff genommen. Mit derzeit unverbautem Blick auf die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen sollen bis November insgesamt 22 Bauplätze erschlossen werden. weiter
  • 5
  • 1249 Leser

Gmünd Mitglied in der Fahrrad-AG

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Schwäbisch Gmünd tritt zur Förderung des Radverkehrs nun der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFKBW) bei. Im Vorfeld der Landesgartenschau 2014 hat sich der politische Fokus in Gmünd auf die Förderung des Radverkehrs gerichtet. Um die Radnutzung auch in Zukunft weiter voranzutreiben, weiter
  • 4
  • 663 Leser

Piraten kapern die Schule

Schüler der Zenneck-Schule in Ruppertshofen zeigen das Musical „Das geheime Leben der Piraten“
Piraten – furchterregend, gnadenlos und ungekämmt – haben die Zenneck-Schule in Ruppertshofen gekapert: Schüler führten das Musical „Das geheime Leben der Piraten“ auf. weiter

Filmprüfer: Traumjob oder Horror?

Ein Interview mit Günther Knoblich vom Sozialministerium über die Entscheidungen zur Altersfreigabe von Filmen
Jeder kennt die farbigen Altersfreigabe-Button auf DVD-Hüllen oder Filmplakaten „ab 0, 6, 12, 16, 18 Jahren“. Mancher hat sich vielleicht schon gefragt, wie die entsprechende Einstufung wohl zustande kommt. Ganz einfach: Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) prüft Filme auf jugendgefährdende Inhalte und spricht Altersempfehlungen weiter
  • 1243 Leser

Was Kinobetreiber dazu sagen

Alle Kinobetreiber in der Region betonen, dass sie sich ohne Ausnahmen an die Vorgaben der FSK halten. Doch ohne Konflikte geht es nicht.In Schwäbisch Gmünd hat Walter Deininger vom Turm-Theater „kein Verständnis“, dass die FSK Altersfreigaben nachträglich von 12 auf 16 Jahren hochstuft. Bei „GI Joe“ war dies erst kürzlich der weiter
  • 821 Leser

„Der Nutzen überwiegt“

Sonntagsvorlesung: Prof. Joachim Freihorst informierte über Kinderimpfung
In Deutschland gibt es keine Impfpflicht, sondern nur eine Impfempfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO). Die Entscheidung für oder gegen eine Impfung ihrer Kinder müssen die Eltern selbst treffen. Doch nur wenn die Mehrzahl aller Menschen geimpft sei, könne die Verbreitung von Infektionskrankheiten effektiv verhindert werden, machte Prof. Joachim weiter

Multimediashow zum Jubiläum

Aalen. Der Europoint Ostalb veranstaltet am Montag, 13. Mai, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamtes eine Geschichtsstunde der besonderen Art. Produzent und Diplom-Politologe Ingo Espenschied nimmt die Besucher in der Live-Multimedia-Präsentation „50 Jahre Élysée-Vertrag“ mit auf eine einzigartige Zeitreise. Es wird um weiter
  • 659 Leser

Abschluss an Werkreal- und Hauptschulen

Prüfungen ab Dienstag
Am Mittwoch, 8. Mai, beginnen an den Hauptschulen in Baden-Württemberg die Abschlussprüfungen. Für Schüler, die den Werkrealschulabschluss anstreben, beginnen die Prüfungen bereits am Dienstag, 7. Mai. Rund 42 000 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 nehmen an 862 öffentlichen und 44 privaten Haupt- und Werkrealschulen daran teil. weiter
  • 1049 Leser

Begeisterung für weltliche Orgelmusik

Konzert zum Jubiläum
In der Reihe der Orgelkonzerte aus Anlass des 100-jährigen Weihejubiläums der Salvatorkirche Aalen ermöglichte der in Schwäbisch Gmünd aufgewachsene Organist Claudius Pflüger den rund 80 Zuhörern am Sonntagabend eine mit viel Leidenschaft für farbenprächtiges Klangdetail vorgetragene Begegnung mit vorwiegend weltlicher europäischer Orgelmusik aus dem weiter
  • 951 Leser

Wider das Vergessen

Lesung mit Elazar Benyoetz im Gmünder Schwörhaus
Der israelische Autor Elazar Benyoetz liest am Mittwoch, 8. Mai 2013, 20 Uhr, im Schwörhaus Schwäbisch Gmünd auf Einladung der Kreissparkasse Ostalb aus seinen Werken. Organisiert wird die Lesung vom früheren Leiter der Gmünder VHS, Dr. Reinhard Nowak, der den Abend gemeinsam mit der Pianistin Rusanna Nikitina musikalisch umrahmt. weiter
  • 782 Leser

Graziöser Tanz eines Orchesters

Interessante Programmgestaltung beim Bachzyklus mit dem „Ensemble Variable“ in der Aalener Stadtkirche
Ein atmender und pulsierender Orchesterklang ist am Sonntagabend von der Empore der Stadtkirche geströmt. Die Musikerinnen und Musiker des „Ensemble Variable“ reihten sich mit der großen Orchestersuite und dem Konzert für Cembalo und Streicher ein in den Aalener Bachzyklus und setzten mit einem modernen Posaunenkonzert stilvolle Kontraste. weiter
  • 922 Leser

Im Freien geht der Himmel auf

Die Band „Silbermond“ spielt beim Tagespost Open Air am 23. Juni in Schwäbisch Gmünd
„Wann reißt der Himmel auf?“ fragt Silbermond in dem gleichnamigen Hit. Nun, für die Band sind sonnige Tage mittlerweile sicher in der Überzahl. Drei Studioalben, drei Millionen verkaufte Tonträger, sieben Echos, davon zwei Mal als bester Live Act in zehn Jahren sprechen für sich. Am Sonntag, 23. Juni, kommt die deutsche Erfolgsband zusammen weiter

Einblick in den Feuerwehralltag

Floriansfest der Bopfinger Feuerwehr lockt viele Besucher in und an die Feuerwache
Gut besucht war auch in diesem Jahr das Floriansfest der Feuerwehr Bopfingen am Sonntag in der Feuerwache. Schon zum Frühschoppen lockte die Sonne die Besucher vor die Feuerwache. Kurz vor 12 Uhr musste die Feuerwehr dann mitten im Fest mit einer Lösch-Mannschaft ausrücken. Eine Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen. weiter
  • 633 Leser

Der Heilige Florian schwebt über allen

Feuerwehrleute aus der Ostalb feiern gemeinsam Floriansmesse in Lauchheims Kirche Sankt Petrus und Paulus
An die 200 Feuerwehleute aus dem Altkreis Aalen sind am Samstag zur Floriansmesse nach Lauchheim gekommen. Am Gedenktag ihres Schutzpatrons feierten sie mit Pfarrer Willi Scheitz einen Gottesdienst in der Kirche Sankt Petrus und Paulus. Die Stadtkapelle gestaltete die Messe musikalisch. weiter

Feierlich aufgenommen

Neue Ministranten in der Salvatorkirche Aalen

Aalen. Am Sonntag legten die neuen Ministrantinnen und Ministranten im 100-jährigen Jubiläumsjahr der Salvatorgemeinde während des Gottesdienstes ihr Treueversprechen ab und wurden feierlich in ihr Amt eingeführt. Auch die Eltern der Buben und Mädchen waren zu diesen Feiern eingeladen. Nach der Erstkommunion am Ostermontag hatten

weiter
  • 683 Leser

Der Mai ist gekommmen

Pflegeheim St. Lukas, Abtsgmünd feierte bei einem Auftritt des Liederkranzes Leinroden

Abtsgmünd. Mit beschwingten Liedern führte der Liederkranz Leinroden unter der Leitung seines Chorleiters Christoph Halbgewachs in das Maifest im Altenpflegeheim St Lukas ein. Die Heimleiterin Ute Sturm begrüßte die zahlreichen Gäste. Der Heimbeirat, bestehend aus Hermann Kolb und Rosa Walter, hießen im Namen der Bewohner

weiter
  • 519 Leser

Girls Day im Autohaus Bruno Widmann

13 Schülerinnen aus der Region hatten die Möglichkeit, beim Girls Day einen Blick hinter die Kulissen des Autohaus Bruno Widmann in Aalen zu werfen.

Bereits zum sechsten Mal in Folge beteiligte sich das Autohaus an der bundesweiten Aktion „Girls‘ Day – Mädchen Zukunftstag“, die Mädchen die Chance gibt, „typisch

weiter
  • 896 Leser

Girls Day bei Franke

Von "Cool, was man mit Metall so alles machen kann!" bis hin zu "Iiiiiiih, hier ist es laut und es riecht komisch und es sind überall nur Männer!" war die Bandbreite der Eindrücke, die acht junge Mädchen im Alter zwischen 11 und 14 Jahren am Girls Day bei Franke bekamen. Und genau das war das Ziel der Aktion: Schülerinnen aus

weiter

Jugendflamme erfolgreich absolviert

Neresheim. 17 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Neresheim haben die so genannte Jugendflamme erfolgreich absolviert. Aufgegliedert in Theorie und Praxis haben die Teilnehmern feuerwehrtechnisches Grundwissen erworben und aufgefrischt.   

weiter
  • 1946 Leser

Betrunkener Gast droht mit Messer

44-Jähriger will Hausverbot in Spielcasino nicht akzeptieren

Am Sonntagmorgen kurz nach 8 Uhr betrat ein 44-Jähriger in Begleitung eines Jugendlichen ein Spielcasino in der Gartenstraße. Die dortige Aufsichtsperson forderte beide Personen auf, das Casino zu verlassen. Den Jugendlichen, da dieser altershalber keinen Zutritt hatte; den 44-Jährigen, da er unter deutlichem Alkoholeinfluss stand. Der

weiter
  • 1247 Leser

Dauer-Autostau vor Stuttgarter Hauptbahnhof

Bauarbeiten ab Montag: Stuttgart-21-Baustelle braucht mehr Platz

Wegen des Umbaus des Verkehrsknotens beim Stuttgarter Hauptbahnhof rechnet die Polizei von heute an mit erheblichen Staus. Rund 100 000 Autos passieren diese Stelle am Hauptbahnhof täglich, berichtet der Südwestrundfunk. In der Nacht zum Sonntag wurden die stadtauswärtigen Spuren der Heilbronner Straße in Richtung Hauptbahnhof verschwenkt,

weiter
  • 3
  • 1648 Leser

Brandort soll Montag untersucht werden

Firmenbrand in Ellwangen: Ursache nach wie vor unklar

 

 

Sachverständige wollen heute den Brandort in der Batteriefabrik im Gewerbegebiet Neunheim begutachten. Die Brandursache sei nach wie vor unklar, meldet der Südwestrundfunk am Montagmorgen. Die betroffene Lager- und Produktionshalle konnte laut Polizei am Wochenende nicht betreten werden. Teile des Hallendaches drohen einzustürzen.

weiter
  • 1586 Leser

Beim 3. Oldtimertreffen in Röhlingen sind rund 300 historische Fahrzeuge zu sehen

Auch das 3. Oldtimertreffen des Liederkranzes Röhlingen war ein voller Erfolg. Am Sonntag waren rund um die Sechtahalle insgesamt knapp 300 historische Vehikel zu sehen. Mit Autos, Lkw, Traktoren, einem Oldtimer-Bus und Zweirädern waren alle Straßenfahrzeuge vertreten. Der Unimog-Club Ostalb hatte mit 68 Unimogs eine Sonderausstellung bestückt. Interessierte weiter

VRI GmbH Batterie-Technik

Die VRI GmbH Batterie-Technik ist Großhändler für Batterien und Akkumulatoren aller führenden Hersteller. Ferner ist sie Vertriebspartner der Ellwanger Varta Microbattery GmbH. Das Unternehmen wurde im Mai 1992 gegründet. Die Geschäftsleitung hatte damals eine Marktlücke entdeckt, die Reparatur von defekten Akku-Packs. Im Laufe der Zeit wurde das Betätigungsfeld weiter
  • 1109 Leser

Explosionen mit Funkensprühen

Am Freitagabend brennt die Fabrik- und Lagerhalle der VRI GmbH-Batterie-Technik nieder
Bei einem Großbrand im Gewerbegebiet Ellwangen-Neunheim ist in der Nacht auf Samstag Sachschaden in Höhe von rund 750 000 Euro entstanden. Aus bisher noch unbekannter Ursache ist das Firmengebäude der VRI GmbH Batterie-Technik in Brand geraten. Die Fabrik- und Lagerhalle brannte komplett aus, es gab keine Verletzten. weiter
  • 5
  • 1305 Leser

Regionalsport (17)

C-JuniorenLeistungsstaffel 1: Essingen/Lautern I - Möggl./Böbingen/Heuchl. 1:1; Spraitbach/Durl./Ruppertsh. - Frickenhofen/Sulzbach 3:1; Spfr. Lorch - Göggingen/Eschach 7:0; TV Straßdorf I - TV Weiler i.d.B./Bargau I 0:2; TSB Gmünd/Großdeinb. - TSG Hofherrnweiler-U. II 0:5.Leistungsstaffel 2:SGM Hüttlingen/Neuler I - SGM DJK/Vikt. Wasseralf. I 0:5; weiter
  • 680 Leser

Alle Punkte in einem Viertel

American Football, A-Junioren
Ein starkes zweites Quarter sorgte für den Sieg der A-Junioren der Schwäbisch Hall Unicorns. Die Franken Knights aus Rothenburg/Tauber wurde mit 18:0 besiegt. weiter
  • 344 Leser

Fight Academy Baidori mit Erfolg

Kickboxen, Meisterschaften
Die Team Fight Academy Baidori hat Grund zum Feiern. Bei den Red Dragon Classic Meisterschaften im Kickboxen und Karate errangen die Kämpfer gute Platzierungen. weiter
  • 354 Leser

Aalen brennt auf Revanche

Fußball, Landesliga
Die U23 des VfR Aalen trifft am Mittwoch auf den SC Geislingen. Die Landesliga-Partie beginnt um 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Greut. weiter
  • 5
  • 326 Leser

DJK-Nachwuchs zeigt Kampfgeist

Taekwondo, Meisterschaft
Fünf Kämpfer der DJK Aalen gingen bei den Landesmeisterschaften in Ulm auf die Kampffläche. Zurück kehrten sie mit einem ersten und zwei dritten Plätzen. weiter
  • 452 Leser

Doppelter Pokal

Tischtennis, Bezirkspokal Mädchen/Damen
Sowohl die Mädchen als auch die Damen des TSV Untergröningen standen im Endspiel um den Bezirkspokal einer Mannschaft des TTC Neunstadt gegenüber. In beiden Begegnungen holte sich Untergröningen den Bezirkspokal. weiter
  • 304 Leser

Normannia siegt haushoch

Fußball, Regionenliga/Bezirksliga Damen: Aufhausen lässt Eybach keine Chance
Regionenliga 4SV Kirchh. – TSV Wäschenbeur. 2:0Mit einer 1:0-Führung zur Pause konnte man in der 67. Minute nachlegen. Am Ende stand ein völlig verdienter Heimsieg für den SV Kirchheim. Tore: 1:0 Sabrina Stotz (15.), 2:0 Heike Baier (67.).Mögglingen – Hofh./Unterromb. 3:2Bis zur 65. Minute sahen die Mögglinger Damen wie der sichere Sieger weiter
  • 346 Leser

Sieglos gegen Spitzenreiter

Fußball, 2. Bundesliga Frauen
Das Glück scheint die Crailsheimer im Moment verlassen zu haben. Trotz starker Leistung wurden sie mit einer 1:2-Niederlage in Hoffenheim nicht belohnt. weiter
  • 497 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
Ein kompletter Spieltag in der Landesliga und weitere Nachholspiele in der Bezirks- und den Kreisligen stehen am Mittwoch und Donnerstag auf dem Programm.LandesligaMittwoch, 18 Uhr:TSV Essingen - FV Sontheim/BrenzMittwoch, 19 Uhr:TSG Schnaitheim - TSV Bad Boll1. FC Heiningen - TSV DeizisauVfR Aalen II - SC GeislingenTV Echterdingen - SV VaihingenSV weiter
  • 754 Leser

Titelverteidigung gescheitert

Volleyball, Verbandspokal: DJK Aalen verliert im Halbfinale gegen Zweitligaaufsteiger Stuttgart
In einem stark besetzten Pokalturnier um den Verbandspokal, mussten sich die Volleyballer der DJK Aalen nach 96 Minuten denkbar knapp gegen die favorisierte Allianz aus Stuttgart mit 3:2 (18:25, 25:19, 25:22, 22:25, 15:11; 96 min.) geschlagen geben. weiter
  • 326 Leser

Raus auf das „Ostalbmeer“

Segeln, SVE-Ansegelregatta: SVE und SCAW setzen die Segel für die neue Saison
Auf dem Bucher Stausee starteten die Segler der beheimateten Segelvereine SVE und SCAW in die neue Saison. Drei spannende Wertungsläufe lieferten sie sich bei starkem Wind auf dem „Ostalbmeer“. weiter
  • 310 Leser

Nicht aufzuhalten ist Aalens Zweite. Hubert Zanzinger hat alle Begegnungen richtig getippt und kann die Partie der ersten Mannschaft des VfR Aalen gegen Dynamo Dresden am Sonntag (13.30 Uhr) im Stadion verfolgen.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)Werder Bremen - Hoffenheim n ?? n    ??? n? MSV Duisburg - St. Pauli ? n ?? n    ??? n? VfB Bösingen - Normannia Gmünd ? n ?? n    ??? n? Dorfmerkingen - VfR Aalen II ? n ?? n    ??? weiter
  • 608 Leser

Schnelles Spiel über die „Leine“

Faustball ist ein Mannschaftssport. Auf einem Spielfeld, das in der Mitte durch ein Band geteilt ist, spielen zwei Mannschaften mit je fünf Spielern gegeneinander. Jede Mannschaft hat das Ziel, den Ball für den Gegner unerreichbar über das Band in das andere Halbfeld zu spielen. Der Ball darf pro Spielzug in jedem Feld nur einmal von demselben Spieler, weiter
  • 548 Leser

Der Faustball-Weltmeister kommt

Faustball: Nationalkader spielt in Adelmannsfelden auch gegen das heimische Team
Die Otto-Ulmer-Halle wurde auf Hochglanz gebracht, die Rasenplätze des Sportgeländes gelüftet. Die Faustballer des TSV Adelmannsfelden stehen quasi in den Startlöchern und warten auf das Eintreffen der morgen aus vielen Teilen Deutschlands ankommenden Nationalspieler mit Bundestrainer Neuenfeld an der Spitze. weiter
  • 643 Leser

Stadionausbau nicht sofort

VfR Aalen erhält Ausnahmegenehmigung
Der VfR Aalen hat die erste Hürde im Bemühen um eine Lizenz für die kommende Zweitligasaison genommen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) erteilt dem Verein in Sachen Stadionausbau eine Ausnahmegenehmigung. weiter

Überregional (92)

"Staat unterstützt Hehlerei"

Horst Schmidt, Chef der Bethmann Bank, über Steuerflucht und Eurokrise
Die kleinen Privatbanken in Deutschland haben verstärkten Zulauf vermögender Kunden. Sie kehren auch vermehrt den Schweizer Banken den Rücken, vermutet Horst Schmidt, Chef der Bethmann Bank. weiter
  • 853 Leser

12 000 Kunden mit 22 Milliarden Euro Vermögen

Der 47jährige Horst Schmidt arbeitet nach Stationen bei der West LB und der Hypo-Vereinsbank seit 2004 für die Bethmann Bank. Die Bethmann Bank gehört zu den traditionsreichsten Privatbank-Häusern in Deutschland. Im vergangenen Jahr feierte sie ihr 300jähriges Bestehen. Das Geldhaus finanzierte unter anderem den Bau des Eiffelturms. Die gehört der niederländischen weiter
  • 743 Leser

2. BUNDESLIGA

1860 München - Union Berlin3:0 (2:0) Tore: 1:0 Lauth (25.), 2:0 Stoppelkamp (45.+1), 3:0 Lauth (63.). - Zuschauer: 18 100. Kaiserslautern - FSV Frankfurt 4:1 (4:0) Tore: 1:0 Bunjaku (27.), 2:0 Torrejon (40.), 3:0 Köhler (45.), 4:0 Bunjaku (45.+2), 4:1 Kapllani (85.). - Zuschauer: 38 792. Duisburg - St. Pauli 0:0 Zuschauer: 18 239. Sandhausen - Ingolstadt weiter
  • 489 Leser

2:0 lässt Freiburg träumen und Augsburg bangen

Mit Ende seiner Ergebnis-Krise hat Fußball-Bundesligist SC Freiburg den vielleicht entscheidenden Schritt in Richtung Europa gemacht und den abstiegsgefährdeten FC Augsburg zurückgeworfen. Die Breisgauer besiegten nach zuletzt drei Pflichtspiel-Niederlagen den FCA dank einer Steigerung nach der Pause mit 2:0 (1:0) und zementierten den anvisierten sechsten weiter
  • 411 Leser

3. LIGA

Darmstadt - Karlsruher SC 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Calhanoglu (89.). - Zuschauer: 10 300. Münster - Stuttg. Kickers 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Baumgärtel (79.). - Z.: 12 245. Heidenheim - Dortmund II 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Bakalorz (23.), 1:1 Kraus (45.), 1:2 Treude (76.), 2:2 Kraus (87.). - Z.: 8600. Chemnitz - Erfurt 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Pfingsten-Reddig (45.+1), 0:2 weiter
  • 447 Leser

AfD: Wahlliste für Südwesten steht

Der Landesverband der Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat am Samstag in Stuttgart seine Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl bestimmt. Für die Baden-Württemberger soll Bernd Kölmel den Wahlkampf führen. Der 54-Jährige stammt aus Ötigheim bei Rastatt und ist Referatsleiter beim Landesrechnungshof . Umfragen sehen die Partei klar weiter
  • 469 Leser

Appelle für mehr Gerechtigkeit

130 000 Christen feiern Abschluss des Kirchentags
. Weniger Gier, mehr Bescheidenheit: Mit Aufrufen zum Maßhalten, für mehr soziale Gerechtigkeit und zum Dialog der Religionen ist gestern in Hamburg der 34.Evangelische Kirchentag zu Ende gegangen. "Von diesem Kirchentag soll die Botschaft ausgehen, dass alle das bekommen können, was sie brauchen", sagte Kirchentagspräsident Gerhard Robbers im Abschlussgottesdienst. weiter
  • 508 Leser

Athen sieht Erfolge, Lissabon will sparen

Griechenland ist nach Einschätzung des Athener Finanzministers Ioannis Stournaras aus dem Schlimmsten heraus. In den letzten sechs, sieben Monaten habe das Land eine wichtige Wende geschafft. Der für 2014 geforderte Primärüberschuss im Haushalt werde womöglich bereits im laufenden Jahr erzielt. Es gebe außerdem erste Anzeichen einer Wende in der Wirtschaft, weiter
  • 687 Leser

Audi baut auf Mexiko

Neue Fabrik mitten im Nirgendwo stellt den Geländewagen Q5 her
Nicht nur Asien und Osteuropa sind für Autobauer interessant, sondern auch Mittelamerika. Mexiko hat ein lange Tradition im Autobau, gezahlt werden Löhne wie in China. Audi baut dort ein großes Werk. weiter
  • 885 Leser

Bayern schocken Albatrosse zum Play-off-Auftakt

Es war die perfekte Ablenkung für Uli Hoeneß. Ausgelassen bejubelte der Präsident von Bayern München auf der Tribüne des Audi Domes den beeindruckenden Auftaktsieg der Münchner Basketballer im Playoff-Viertelfinale gegen Alba Berlin. Zusammen mit Bastian Schweinsteiger und Arjen Robben genoss Hoeneß die Gala der Bayern-Riesen, die mit dem klaren 88:67 weiter
  • 518 Leser

Berlin gewinnt in Herzschlagfinale die Meisterschaft

In einem Herzschlagfinale haben die Berlin Volleys den Machtwechsel im deutschen Volleyball zementiert. Die Mannschaft des australischen Trainers Mark Lebedew verteidigte gestern beim Erzrivalen VfB Friedrichshafen ihren Titel und holte zum fünften Mal die deutsche Meisterschaft. Mit dem hauchdünnen 3:2 (25:23, 25:22, 23:25, 22:25, 15:11) errang Berlin weiter
  • 574 Leser

BMW glänzt mit Doppelerfolg bei DTM-Auftakt

Titelverteidiger BMW hat die neue DTM-Saison gleich mit einem Doppelerfolg eröffnet. Der Brasilianer Augusto Farfus und der aus der vorletzten Reihe gestartete Dirk Werner fuhren gestern auf dem Hockenheimring die Plätze eins und zwei ein. "Wahnsinn! Von ganz vorne und ganz hinten auf Platz eins und zwei, das ist der Oberhammer", sagte der jubelnde weiter
  • 431 Leser

BÖRSENPARKETT: Dax auf Allzeithoch

Am Schluss der Woche machten Aktien einen wahren Freudensprung. Mit einem Mal war für den Deutschen Aktienindex (Dax) nicht nur die Schwelle von 8000 Punkten kein Problem, er raste sogar auf ein neues Allzeithoch, das bislang am 16. Juli 2007 bei 8105 Punkten stand. Bis zum höchsten Wert im Handelsverlauf von 8152 Punkten ist es nicht mehr weit. Angesichts weiter
  • 762 Leser

Brasilien schottet sich weiter ab

Für Mexiko spricht nach den Worten des Audi-Beschaffungsvorstands Bernd Martens viele Gründe. Zum einen ist dem Autobauer der Staat beim Kauf des Landes entgegengekommen - wie, das lässt er offen. Zum anderen falle beim Export von Autos aus Mexiko nach Europa kein Zoll an, wohl aber 10 Prozent von den USA nach Europa. Die Löhne bewegten sich in Mexiko weiter
  • 722 Leser

Bund, Länder und Industrie klagen: Straßen verrotten

Verkehrsminister und Industrieverbände schlagen Alarm wegen vieler maroder Straßen und Brücken. "Der Zustand der Verkehrswege in ganz Westdeutschland ist dramatisch schlecht", sagte Nordrhein-Westfalens Ressortchef Michael Groschek (SPD). In Deutschland fehlten jährlich 7,2 Milliarden Euro, "um unsere Infrastruktur in Schuss zu bringen". Um voranzukommen, weiter
  • 475 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - Augsburg 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Makiadi (30.), 2:0 Schmid (61.). - Zuschauer: 24 000 (ausverkauft). Freiburg: Baumann - Mujdza, Höhn, Diagne (46. Ginter), Sorg - Schuster (81. Flum), Makiadi - Schmid, Daniel Caligiuri - Rosenthal (77. Santini), Max Kruse. Hamburger SV - Wolfsburg 1:1 (1:0) Tore: Tore: 1:0 Westermann (45.), 1:1 Hasebe (65.). weiter
  • 488 Leser

Chemie-Waggons in Belgien explodiert

Ein Mensch tot - Giftige Stoffe fließen ins Abwassersystem - Lokführer war zu schnell
Offenbar weil der Lokführer zu schnell gefahren war, sind in Belgien Güterwaggons entgleist und explodiert. Sie enthielten giftiges Acrylnitril. weiter
  • 496 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Fulham FC Reading 2:4, Norwich City Aston Villa 1:2, Swansea City Manchester City 0:0, West Bromwich Wigan 2:3, West Ham Newcastle Utd. 0:0, Tottenham Hotspur FC Southampton 1:0, Queens Park Rangers FC Arsenal 0:1, FC Liverpool FC Everton 0:0, Manchester Utd. FC Chelsea 0:1. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Manchester weiter
  • 432 Leser

Dauergäste im Wasserball-Finale

Der deutsche Rekordmeister und Titelverteidiger Wasserfreunde Spandau 04 Berlin sowie der ASC Duisburg stehen sich zum sechsten Mal in Folge in der Finalserie der Wasserball-Bundesliga gegenüber. Die Berliner wurden im Play-off-Halbfinale ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen auch das dritte Duell gegen den SV Cannstatt mit 19:10. Damit holte die weiter
  • 443 Leser

Der kleine Unterschied

Eishockey-WM: Deutschland hält beim 1:4 gegen Russland lange mit
Lange hielt die Eishockey-Nationalmannschaft die Begegnung gegen Russland offen - und musste sich dem WM-Favoriten doch mit 1:4 geschlagen geben. Den Unterschied machte Stürmerstar Ilja Kowaltschuk. weiter
  • 479 Leser

Deutscher Elitesoldat getötet

Bitterer Tag für internationale Schutztruppe in Afghanistan
Erstmals seit fast zwei Jahren ist wieder ein deutscher Soldat in Afghanistan getötet worden. Der Elitesoldat kam durch Aufständische ums Leben. Ein weiterer Soldat des Kommandos Spezialkräfte (KSK) wurde bei dem Angriff am Samstag in der Provinz Baghlan verwundet, teilte die Bundeswehr mit. "Es ist der erste KSK-Soldat, der in Afghanistan gefallen weiter
  • 437 Leser

Dittsches neue Bühne

Olli Dittrich nimmt das deutsche Frühstücks-TV auf die Schippe
Olli Dittrich ist einer der renommiertesten TV-Komiker Deutschlands, der die Gesellschaft genau beobachtet. Jetzt nimmt er das "Frühstücksfernsehen" aufs Korn. Das Genre bietet für ihn viele Steilvorlagen. weiter
  • 469 Leser

Dortmund denkt über Verpflichtung von Edin Dzeko nach

Jürgen Klopp schließt einen Transfer des ehemaligen Bundesliga-Torschützenkönigs Edin Dzeko von Manchester City zu Borussia Dortmund nicht mehr aus. Dem Sender Sky sagte der BVB-Trainer: "Wenn man weiß, dass bei uns im Sturm in den nächsten Jahren was passiert, muss man über Edin Dzeko nachdenken." Dzeko war im Sommer 2007 für vier Millionen Euro zum weiter
  • 557 Leser

Düsseldorf raus, Tor weit auf für Ochsenhausen

Klingt paradox, ist aber so: Die Spieler und Fans der TTF Ochsenhausen jubelten nach der 1:3-Heimniederlage gegen den 1. FC Saarbrücken. Schließlich hatte sich der deutsche Meister von 1997, 2000 und 2004 soeben für das Endspiel um die deutsche Tischtennis-Meisterschaft am 2. Juni in Frankfurt qualifiziert. Gegner ist dort nicht der Rekordmeister und weiter
  • 451 Leser

Generalprobegeglückt Handballer gewinnen Tests gegen Slowenien

Die EM-Qualifikation kann kommen: Die deutschen Handballer haben durch zwei Siege gegen den WM-Vierten Slowenien reichlich Selbstvertrauen für die schweren Ausscheidungsspiele im Juni gesammelt. Beim Comeback von Linkshänder Holger Glandorf ließ der WM-Fünfte dem hart umkämpften 31:30 vom Vortag gestern ein überzeugendes 27:24 (14:11) folgen. Bester weiter
  • 453 Leser

GEWINNZAHLEN

18. AUSSPIELUNG LOTTO 5 7 11 21 22 48 Superzahl 8 TOTO 0 2 0 0 2 1 1 0 1 1 0 2 0 6 AUS 45 2 3 4 8 25 26 Zusatzspiel 45 SPIEL 77 2 2 1 7 3 9 8 SUPER 6 2 1 2 1 3 2 ohne Gewähr weiter
  • 745 Leser

Grau und depressiv

Michel Houellebecq meldet sich in Frankreich mit äußerst düsteren Gedichten zurück
Michel Houellebecq kehrt zu seinen Ursprüngen zurück: der Dichtung. In seinem neuesten Werk vereint er düstere und melancholische Gedichte. weiter
  • 522 Leser

Großwallstadt im Streik: Kein Geld

Mitten im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga sind die Spieler des TV Großwallstadt wegen ausstehender Gehaltszahlungen am Freitag in den Streik getreten. "Wir warten schon länger auf unsere Gehälter, die Stimmung war daher im Keller", sagte Kapitän Sverre Jakobsson. Nach dem trainingsfreien Samstag nahm die Mannschaft gestern die Vorbereitung auf weiter
  • 443 Leser

Haas nicht zu stoppen

35-Jähriger gewinnt erstmals das Tennisturnier in München
Tommy Haas hat sich seinen Titel-Traum beim ATP-Sandplatzturnier in München erfüllt. Im Finale schlug er Philipp Kohlschreiber glatt in zwei Sätzen. weiter
  • 551 Leser

Hassparolen in "Schwabylon"

Schmierereien gegen Süddeutsche im Berliner Szene-Kiez Prenzlauer Berg
Tiefpunkt im Berliner "Spätzlekrieg": Unbekannte schmieren Hassparolen gegen zugezogene Schwaben an Hauswände. Die anonymen Schmähungen erinnern an die antisemitische Hetze der Nazis. weiter
  • 565 Leser

Heiterer Auftakt der Heimattage

Eine bunte Parade aus Schwäbisch Hall zog am Sonntag in Horb den Neckar hinauf: Mit Trachten und Musik feierten die veranstaltenden Gemeinden Sulz, Horb, Eutingen, Starzach und Rottenburg den Beginn der Heimattage. Die Reihe bietet bis Mitte September eine Fülle an Veranstaltungen. weiter
  • 1253 Leser

Hoeneß und die Spekulanten

Heute tagt der Aufsichtsrat des FC Bayern. Wird Präsident Hoeneß zum Rücktritt gedrängt? Die Spekulationen sind in vollem Gange. weiter
  • 489 Leser

Hohenstaufen lockt 1200 Läufer

Kaiserwetter beim 3. Barbarossa-Berglauf in Göppingen: Rund 1200 Läufer nahmen gestern den Halbmarathon über den Hohenstaufen in Angriff. Matthias Baur aus Aalen lief die schwere Strecke in 1:26 Stunden, schnellste Frau war Karin Kern aus Tübingen. Mehrere Tausend Zuschauer feierten die Läufer bei einem bunten Sportfest. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 1496 Leser

HSV daheim nur 1:1 gegen "Wölfe"

Der Hamburger SV hat gegen Angstgegner VfL Wolfsburg einen Rückschlag im Kampf um die erste Europacup-Teilnehme seit vier Jahren kassiert. Die Elf von Trainer Thorsten Fink kam zum Abschluss des 32. Spieltages der Fußball-Bundesliga gegen die "Wölfe" nach einer nur kämpferisch überzeugenden Vorstellung nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Der Rückstand weiter
  • 441 Leser

In Schönheit sterben

Hedda on the Rocks: Die Ruhrfestspiele eröffnen mit Ibsen
Nina Hoss war der umschwärmte Star zum Festival-Auftakt. In sechs Wochen zeigen die Recklinghäuser Ruhrfestspiele 100 Produktionen an 16 Spielstätten. Zu Beginn gabs Ibsens "Hedda Gabler". weiter
  • 539 Leser

Jetzt wartet der Millionen-Kampf

Francesco Pianeta für Box-Weltmeister Wladimir Klitschko keine Hürde
Sechs Runden durfte Francesco Pianeta mit Wladimir Klitschko im Ring stehen, dann machte der Box-Weltmeister Ernst. Jetzt wartet das große Geld. weiter
  • 483 Leser

Job als Joker

Schipplock rettet Hoffenheim 2:2 in Bremen
Von wegen leblos. Wie 1899 Hoffenheim beim 2:2 in Bremen zum erfolgreichen Endspurt ansetzte, war aller Ehren wert. Sven Schipplock sei Dank. weiter
  • 593 Leser

Jonas Folger erstmals auf dem Moto3-Podest

Stefan Bradl sprach nach seinem zweiten Ausfall vom "schwärzesten Wochenende", Jonas Folger profitierte von einem schlimmen Unfall: Die deutschen Motorrad-Piloten erlebten bei der Europa-Premiere in Jerez ein emotionales Wochenende. Punkte gab es nur für Folger, der als Dritter erstmals in diesem Jahr auf dem Moto3-Podest stand, und für Marcel Schrötter, weiter
  • 475 Leser

KOMMENTAR · FDP: Liberaler Spagat

Das soll unsere FDP sein? Ein guter Teil der liberalen Stammwähler dürfte das Entsetzen des Partei-Vize Holger Zastrow teilen. Mit ihrem - wenn auch nur knappen - Schwenk hin zu mindestlohnähnlichen Ideen haben die Delegierten des Parteitages in Nürnberg der FDP ein Profil gegeben, das so gar nicht zu den scharfen Tönen passen mag, mit denen Parteichef weiter
  • 503 Leser

KOMMENTAR · KIRCHENTAG: Im Strom der Zeit

Was für eine Chance! Im Zwei-Jahres-Rhythmus lädt der Evangelische Kirchentag nicht nur zum Singen und Beten im Großformat, sondern auch zu Debatten über aktuelle Fragen der Zeit. Laien können sich mit Experten auseinandersetzen, Bürger Spitzenpolitiker befragen und gemeinsam mit ihnen über die Bedeutung christlicher Werte in der Welt sprechen. Der weiter
  • 418 Leser

KSC kann den Sekt kalt stellen

3. Liga: 1:0-Erfolg gegen Darmstadt - Heidenheim nutzt Chance nicht
Der Karlsruher SC steht kurz vor dem Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga. Der 1. FC Heidenheim stolperte bei diesem Unterfangen. weiter
  • 454 Leser

LEITARTIKEL · NSU-PROZESS: Dauernde Aufgabe

Der Beginn des NSU-Prozesses in München wurde zwar atmosphärisch belastet von dem unrühmlichen Gezerre um die Plätze für Medienvertreter, doch stehen wegen dieses Ungeschicks der Behörden weder das Strafverfahren selbst noch die Unabhängigkeit oder Solidität des zuständigen Oberlandesgerichts in Frage. Die Rechtspflege in Deutschland funktioniert in weiter
  • 434 Leser

Leute im Blick vom 6. Mai 2013

Vicky Leandros Für die griechische Schlagersängerin Vicky Leandros war ihr größter Hit "Theo, wir fahr"n nach Lodz" eine Zumutung. "Ich fand das Lied grauenhaft", sagte die 60-Jährige dem "Focus". An den Gassenhauer von 1974 erinnert sie sich so: "Nie werde ich das singen, rief ich und knallte die Studiotür zu." Erst ihr Vater, der Komponist und Musikproduzent weiter
  • 536 Leser

Lichtblick für Luchs

Die Diskussion zur Auswilderung der Raubkatze bleibt aber kontrovers
Ohne dass nachgeholfen wird, wird der Luchs im Land nicht heimisch werden. Das steht fest. Die Frage, ob nachgeholfen werden soll, ist noch nicht beantwortet. Noch gibt es zu viele Widerstände. weiter
  • 584 Leser

LOTTERIE vom 6. Mai 2013

Süddeutsche Klassenlotterie: 6 Millionen Euro auf die Losnummer 2 985 685; 100 000 Euro auf 2 362 468; 50 000 Euro auf 0 071 610; 10 000 Euro auf 0 396 059; 1000 Euro auf die Endziffern 3526; 900 Euro auf 6. Ergängzungszüge: je 900 Euro auf die Losnummern 2 839 683, 2 931 078, 55. Glücksspirale: Endz. 6: 10 Euro, Endz. 40: 20 Euro, Endz. 022: 50 Euro, weiter
  • 449 Leser

Luchse auf Wanderschaft

Mitte März hat ein Autofahrer im östlichen Südschwarzwald einen am Straßenrand sitzenden Luchs fotografiert. Die Experten waren der Meinung, die Fotos seien authentisch, der Luchs vorhanden. Weitere Fotos aus Fotofallen bestätigten dies. Davor gab es 2007 den letzten sicheren Nachweis für einen Luchs: Das Tier wurde in der Neujahrsnacht auf der A 8 weiter
  • 972 Leser

Mehdorn: Airport nach und nach in Betrieb nehmen

Der Pannen-Flughafen BER bei Berlin soll so schnell wie möglich starten. Airport-Chef Mehdorn will deswegen keine Komplett-Eröffnung, sondern schrittweise vorgehen. Ob es bis 2014 klappt, ist allerdings unklar. Airport-Chef Hartmut Mehdorn sagte dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) gestern, es gebe keinen Grund dafür, dass alle auf einmal umziehen. weiter
  • 823 Leser

Melchinger Großauftrieb in Recklinghausen

Der Melchinger Lindenhof bringt in ein paar Tagen sein Bürgertheaterprojekt "Ein Dorf im Widerstand" heraus, das einen historischen Generalstreik vor 80 Jahren gegen Hitlers Wahl zum deutschen Reichskanzler zum Thema hat. Im schwäbischen Mössingen erhoben sich damals einige KPD-Gefolgsleute und Antifaschisten gegen die aufkommende NS-Diktatur. Das blieb weiter
  • 501 Leser

NA SOWAS . . . vom 6. Mai 2013

Kein Vertrauen in Technik: Um den Airbag seines Autos zu testen, ist ein 45-Jähriger im Harz gegen Bäume gefahren. Die Polizei überprüfte gerade ein demoliertes Auto auf einem alten Truppenübungsplatz bei Langelsheim, als der Fahrer mit einer Stoßstange auf der Schulter aus dem Gebüsch kam. Fröhlich erzählte er von dem Crashtest. Ein Alkohol- und Drogentest weiter
  • 519 Leser

Nadine Kleinert stößt weiter weit

Kugelstoß-Europameisterin Nadine Kleinert hat bei der World- Challenge in Tokio den Sieg knapp verpasst. Die 37-Jährige aus Magdeburg kam auf 18,35 m und musste sich damit nur der Rumänin Anca Heltne um acht Zentimeter geschlagen geben. Im Hochsprung egalisierte die russische Olympiasiegerin Anna Tschitscherowa mit 1,95 m die Jahresweltbestleistung weiter
  • 512 Leser

Neue Spuren für B 27 in Stuttgart

Die Landeshauptstadt bietet seit dem Wochenende ein neues Straßenbild direkt am Hauptbahnhof: In der Nacht auf Sonntag wurden die Fahrspuren am Kurt-Georg-Kiesinger-Platz verlegt. Der Grund: Die U 12 soll das neue Europaviertel ins bestehende Stadtbahnnetz integrieren. Dafür sind unterirdisch zwei Röhren entstanden. Um diese an den Stadtbahntunnel Arnulf-Klett-Platz weiter
  • 511 Leser

Neun verschiedene Rollen

Der Humorist, Komiker und Musiker Olli Dittrich (56) tritt heute mit einer neuen Sendung in der ARD an, sechs Folgen sind geplant. Der dreifache Grimme-Preisträger, der seit 2004 im blau-weiß gestreiften Bademantel den arbeitslosen Imbissbuden-Philosophen "Dittsche" mimt, schlüpft in "Frühstücksfernsehen" in neun verschiedene Rollen und präsentiert weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2013

Immer mehr Opfer Die Zahl der Toten nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in Bangladesch ist auf 610 gestiegen. Am Wochenende seien noch einmal Dutzende Leichen geborgen worden, sagte ein Sprecher im Katastrophenkontrollzentrum. Die Rettungskräfte bearbeiten den Schuttberg seit fast einer Woche mit Baggern und Kränen, doch noch immer ist er nicht abgetragen. weiter
  • 477 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2013

Buhrufe bei "Tannhäuser" Die drastische Darstellung von Nazi-Morden und Tod in Gaskammern hat bei der Premiere von Richard Wagners "Tannhäuser" in Düsseldorf Empörung ausgelöst. Nach nur 30 Minuten gellten am Samstagabend Buhrufe aus dem Publikum, verärgerte Zuschauer gingen. Regisseur Burkhard C. Kosminski, der Intendant des Mannheimer Schauspiels, weiter
  • 543 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2013

Liberaler wechselt Partei Der hessische Landtagsabgeordnete Jochen Paulus hat seinen Austritt aus der FDP erklärt und ist nun Mitglied der euroskeptischen Alternative für Deutschland (AfD). Der 43-Jährige ist das erste Mitglied der neuen Partei mit Landtagsmandat. Die FDP forderte Paulus auf, seinen Sitz im Parlament aufzugeben. Grund für seinen Übertritt weiter
  • 512 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2013

Meister, zum Ersten Fußball: - Juventus Turin ist zum 29. Mal italienischer Meister. Am viertletzten Spieltag der Serie A verteidigte der Rekordchampion vorzeitig seinen Titel. Juve (83 Punkte) gewann gestern 1:0 gegen US Palermo und liegt damit uneinholbar vor dem SSC Neapel. Miroslav Klose schoss Lazio Rom mit fünf Treffern praktisch im Alleingang weiter
  • 519 Leser

Notizen vom 6. Mai 2013

Nabu-Chefin bleibt Bad Boll - Die Delegierten des BUND Baden-Württemberg haben gestern Brigitte Dahlbender für drei weitere Jahre zur Vorsitzenden gewählt. Die Biologin aus Ulm führt den Verband seit 1997. Auch ihre Stellvertreter , Kai Baudis und Stefan Flaig wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neue Schatzmeisterin ist Ursula Zeeb. Chemikalien im Rhein weiter
  • 504 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2013

Dispozinsen senken Nach der Zinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) hat SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück die Banken aufgefordert, auch die Dispozinsen deutlich zu senken: "Meine Forderung bleibt, dass die Dispozinsen nicht mehr als sieben Punkte über dem Leitzins liegen sollten." Gewehre nach Mexiko Zwei Mitarbeiter des Waffenherstellers Heckler weiter
  • 726 Leser

Parteienforscher rügt Pauschale

Die Kostenpauschale für die Abgeordneten des bayerischen Landtags hält der Parteienforscher Hans Herbert von Arnim für verfassungswidrig. Die steuerfreie Pauschale in Höhe von 3200 Euro im Monat, die jeder Abgeordnete neben seinen Diäten erhält, sei grob unangemessen und widerspreche dem Gleichheitsgrundsatz, sagte er. "Längst nicht jeder Parlamentarier weiter
  • 435 Leser

Pfarrer und Räte schmeißen hin

In der Seelsorgeeinheit Göppingen sind interne Querelen eskaliert
Aus Frust über die Diözese sind die Räte zweier katholischer Kirchengemeinden in Göppingen fast komplett zurückgetreten. Der Pfarrer hat sich versetzen lassen. Voraus ging ein langer Zwist mit dem Kirchenpfleger. weiter
  • 498 Leser

POLITISCHES BUCH: Emotionale Anklage

"Hoheneck" ist ein Synonym für den Strafvollzug für Frauen in der ehemaligen DDR. Gelegen in der Kreisstadt Stollberg im sächsischen Erzgebirge, wurde die ursprünglich mittelalterliche Festung u.a. 1862 "Sächsisches Weiberzuchthaus", 1933 sächsisches "Schutzhaftlager" der Nazis und von 1950 bis zum Ende der DDR deren zentrales Frauen-Zuchthaus mit zeitweilig weiter
  • 517 Leser

Präsident rudert zurück

Uwe Harnos rudert zurück. In einem Interview der Süddeutschen Zeitung hatte der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes die Doppel-Rolle von Pat Cortina, der zugleich Bundestrainer und Sportdirektor ist, in Frage gestellt. Gestern beteuerte Harnos, Gedanken "von ganz allgemeiner Bedeutung" geäußert zu haben: "Es ging doch dabei nicht um Pat Cortina. weiter
  • 373 Leser

Rassisten sind zurück

LKA-Chef: Ku-Klux-Klan im Land wieder aktiv
Die Ku-Klux-Klan-Sektion in Schwäbisch Hall galt als aufgelöst. Das Landeskriminalamt bestätigt nun eine Neugründung der rassistischen Gruppe. weiter
  • 534 Leser

Rausch wird ein "Roter"

Der Wechsel Konstantin Rauschs von Hannover 96 zum VfB ist perfekt. Der 23-Jährige, dessen Vertrag ausläuft und der deshalb keine Ablöse kostet, unterschreibt in Stuttgart für drei Jahre bis zum 30. Juni 2016. Rausch ist variabel einsetzbar als Mittelfeldspieler und linker Außenverteidiger. Manager Fredi Bobic: "Es ist klasse, dass sich Konstantin trotz weiter
  • 488 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - SSV Ulm 1846 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Agro (27.). - Rote Karte: Schön (H./90.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 275. Idar-Oberstein - Eschborn1:1 (0:1) Tore: 0:1 Nguyen (24.), 1:1 Schmell (90.+4). - Gelb-Rote Karte: Vetter (I./86.). - Stehling (E./72.) hält Handelfmeter von Schunck. - Z.: 405. FSV Frankfurt II - SV Waldhof 0:3 (0:2) Tore: weiter
  • 502 Leser

Roland Berger vor dem Verkauf

Im zweiten Anlauf könnte eine Übernahme der Unternehmensberatung Roland Berger durch den US-Konzern Deloitte doch noch klappen: Die Partner stemmen sich nicht mehr gegen einen Verkauf. Bei einem Treffen am Samstag in Frankfurt beschlossen die rund 250 Partner, denen das Unternehmen gehört, alle Möglichkeiten für die weitere Strategie prüfen zu lassen. weiter
  • 788 Leser

Rösler greift Rot-Grün an

FDP beschließt Wahlprogramm - Brüderle warnt vor EU-Schuldenunion
Erstmals öffnet sich die FDP für Lohnuntergrenzen. Auf dem Parteitag bekannten sich die Liberalen jedoch klar zu einem Richtungswahlkampf. weiter
  • 508 Leser

Seehofer greift durch

Drei-Punkte-Plan zur Verwandtenaffäre - Minister zahlen
Bayerns Regierungschef Seehofer will die Verwandtenaffäre rasch beenden. Die FDP verlangt, dass alle Abgeordneten, die Familienmitglieder auf Kosten des Staats beschäftigt haben, das Geld zurückzahlen. weiter
  • 462 Leser

Sexskandal im britischen Unterhaus

Stellvertretender Parlamentspräsident Nigel Evans verhaftet - Vorwurf des Missbrauchs zweier junger Männer
Vize-Parlamentspräsident Nigel Evans ist verhaftet. Der Fall setzt die Reihe von Vergewaltigungen und Kindsmissbrauch durch britische Promis fort. weiter
  • 470 Leser

Spieleraufstand gegen Mourinho?

Star-Trainer José Mourinho gerät bei Real Madrid nun auch mannschaftsintern immer stärker in die Kritik. Ein Spieleraufstand? Zumindest forderte Abwehrmann Pepe in der schon seit Wochen schwelenden Kontroverse um die Degradierung von Real-Ikone und Nationaltorhüter Iker Casillas zur Nummer zwei bei Real den Coach jetzt öffentlich zu einem respektvolleren weiter
  • 405 Leser

SPORT

Freiburg weiter auf Kurs Fußball: - Der SC Freiburg träumt nach dem 2:0-Sieg gegen den FC Augsburg weiter von der Europa-League. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich belegt in der Bundesliga den sechsten Platz, der zur Teilnahme am internationalen Wettbewerb berechtigt. Der SC profitierte zudem vom Unentschieden des Verfolgers Hamburger SV, weiter
  • 513 Leser

Stoch: Keinen Maulkorb verteilt

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hat Vorwürfe der CDU zurückgewiesen, er habe Rektoren "Maulkörbe" verpasst. "Die Schulverwaltung arbeitet mit den Schulleitern eng zusammen." Ein Maulkorb passe nicht zur "Politik des Gehörtwerdens", erwiderte Stoch auf eine Landtagsanfrage des CDU-Abgeordneten Georg Wacker. Der Ex-Kultus-Staatssekretär mutmaßte, dass weiter
  • 439 Leser

Streit ums Streikverbot

Verdi-Chef lehnt Sonderrechte ab - Kirchentagspräsident widerspricht
Ist der Sonderweg der Kirchen im Arbeitsrecht noch zu rechtfertigen? Nein sagt Verdi-Chef Frank Bsirske. Kirchentagspräsident Gerhard Robbers widerspricht ihm vehement. Das Ergebnis: ein veritabler Streit. weiter
  • 437 Leser

Syrien droht Israel nach Luftangriff

Der Syrienkonflikt weitet sich gefährlich aus. Israelische Kampfflugzeuge griffen nach Medienberichten gestern ein militärisches Entwicklungszentrum in der syrischen Hauptstadt Damaskus an. Ziel des Luftschlags soll eine Lieferung iranischer Raketen an die libanesische Hisbollah-Miliz gewesen sein. Der syrische Vize-Außenminister Faisal al-Makdad bezeichnete weiter
  • 472 Leser

Theaterstück über Neonazi-Trio

. Wenn heute in München der NSU-Prozess beginnt, hört auch ein Kunstschaffender ganz genau hin. Der Bonner Autor Lothar Kittstein schreibt ein Stück über das Neonazi-Trio. "Der weiße Wolf" wird im Februar 2014 in Frankfurt uraufgeführt, der Text entsteht parallel zur Verhandlung gegen Beate Zschäpe. "Ich versuche, zur realen Geschichte Abstand zu bewahren", weiter
  • 534 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Karlsruher SC II SGV Freiberg 1:4 TSG Balingen SpVgg Neckarelz 1:3 FSV Bissingen Bahlinger SC 1:8 VfR Mannheim FC Villingen 2:0 SSV Reutlingen FC Singen 1:2 Kehler FV FCA Walldorf 0:1 TSV Grunbach FSV Hollenbach 2:1 SV Spielberg Offenburger FV 3:3 Stuttg. Kickers II FC Nöttingen 1:1 1SpVgg Neckarelz 30224461:2770 2FCA Walldorf 30207365:2367 weiter
  • 582 Leser

Triebwerk brennt: Lufthansa-Jet muss umkehren

Kurz nach dem Start in Helsinki treten Flammen aus einem der Triebwerke, Augenzeugen berichten sogar von einer Explosion: Ein Lufthansa-Flugzeug mit Ziel Frankfurt/Main ist am Samstagabend kurz nach dem Start in finnischen Helsinki wegen eines Motorschadens wieder zurückgekehrt und gelandet. Wie der Rundfunksender YLE berichtete, fiel nach Augenzeugenberichten weiter
  • 549 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England Das Finale ab 15.30/20.00 Uhr SPORT 1 Eishockey, WM in Schweden und Finnland Gr. B: Slowakei - Deutschland ab 15.00 Uhr Gr. A: Tschechien - Schweiz ab 17.30 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 32. Spieltag Eintr. Braunschweig - Cottbus ab 20.15 weiter
  • 374 Leser

Unter den Kapuzen

Der Ku-Klux-Klan (KKK) wurde 1865 in den USA gegründet. Mit Morden an Schwarzen und Attentaten auf Politiker kämpfte er gegen das Ende der Sklaverei. Bei Überfällen trugen die Mitglieder weiße Kutten mit Kapuzen. Der Klan wurde 1882 aufgelöst. 1915 gründete sich ein zweiter KKK, der später die schwarze Bürgerrechtsbewegung attackierte. Der KKK zählt weiter
  • 523 Leser

US-Schiedsrichter gestorben

Schwere Kopfverletzungen nach einer Spieler-Attacke
Eine Woche nach der Attacke eines 17-jährigen Fußballers ist ein Schiedsrichter im US-Bundesstaat Utah an den schweren Verletzungen gestorben. Der 46 Jahre alte Referee Ricardo Portillo war ins Gesicht geschlagen worden, nachdem er den Spieler wegen eines Fouls verwarnt hatte. Später fiel Portillo ins Koma. Die genaue Todesursache soll laut Polizei weiter
  • 501 Leser

Von Wolke sieben zurück ins Stimmungstief

Pokalfinalist VfB Stuttgart blamiert sich beim 0:2 gegen Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth mit allen Extras
Eigentor, Rote Karte, 0:2-Niederlage, gellende Pfiffe. Das Stuttgarter Heimspiel gegen Absteiger Greuther Fürth geriet nach gutem Beginn zum völligen Desaster. Pokalfinalist VfB wurde selbst zum Stimmungskiller. weiter
  • 556 Leser

Vorfreude in der Pfalz

2. Liga: Kaiserslautern dicht vor dem Aufstiegsfinale
Im Kampf um die Aufstiegsrelegation hat der 1. FC Kaiserslautern mit einem klaren Sieg am drittletzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga möglicherweise schon alles klar gemacht. Die Pfälzer fertigten gestern im Spitzenspiel Verfolger FSV Frankfurt mit 4:1 (4:0) ab und durften zudem den Ausrutscher des Konkurrenten 1. FC Köln bejubeln. "Wir haben ein weiter
  • 504 Leser

Vorwürfe und Beschwichtigungen

Sparpolitik befördert Spannungen zwischen Frankreich, Deutschland und der EU-Kommission
Die Differenzen zwischen Paris und Berlin in Sachen Krisenbewältigung waren bisher schon kaum zu verbergen. Mit der Nachsicht Brüssels gegenüber Spanien und Frankreich bricht nun umso lauter Kritik los. weiter
  • 679 Leser

Wahl-Ukrainer reitet in Mannheim zum Sieg

Cassio Rivetti siegt im S-Springen, Hans-Dieter Dreher Vierter - Enttäuschung in Madrid
Der für die Ukraine startende Cassio Rivetti hat gestern beim 50. Mannheimer Maimarktturnier die mit 30 000 Euro dotierte Springprüfung der Klasse S im Stechen gewonnen. Der gebürtige Brasilianer ritt mit dem 15-jährigen belgischen Hengst Vivant fehlerfrei in 40,64 Sekunden die klar schnellste Zeit. Zweiter wurde Beat Mändli aus der Schweiz mit Croesus weiter
  • 408 Leser

Wiggins und Co. im Team-Zeitfahren top

Britisches Sky-Team dominiert zweite Grio-Etappe - Puccio übernimmt Gesamtführung
Das Radsport-Team Sky mit dem britischen Top-Favoriten Bradley Wiggins und dem Deutschen Christian Knees hat die zweite Etappe des 96. Giro d"Italia gewonnen. Beim gestrigen Mannschaftszeitfahren über 17,4 Kilometer von Ischia nach Forio siegte die englische Equipe in 22:05 Minuten - neun Sekunden vor dem Movistar-Team. Durch den Erfolg übernahm Lokalmatador weiter
  • 498 Leser

Wütende Ouvertüre

Dortmund - FC Bayern: Erst angezogene Handbremse, dann heißgelaufen
Eine Stunde waren Dortmund und der FC Bayern mit angezogener Handbremse unterwegs. Dann lief der Gipfel heiß. Der Zoff zwischen Jürgen Klopp und Matthias Sammer heizt das Champions-League-Finale an. weiter
  • 488 Leser

Zinsen runter, Börsen rauf

Finanzkrise, Angst der Anleger und EZB-Politik wirken zusammen
Seit Ausbruch der Finanzkrise 2008 ist an den internationalen Märkten nichts mehr, wie es einmal war. Die Zinsen sinken, die Börsen boomen. Warum? Hier die wichtigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 787 Leser

Zu müde und zu verärgert zum Feiern

Bayer Leverkusen hat mit dem 2:0-Erfolg in Nürnberg den Einzug in die Champions League sicher. Und Ex-Club-Stürmer Kießling ist bester Bayer-Schütze. weiter
  • 530 Leser

Leserbeiträge (11)

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten mit dem Musikschul-Quartett

 

Der Akkordeonclub Waldstetten zeigte beim diesjährigen Frühjahrskonzert in der vollbesetzten Stuifenhalle in Waldstetten wieder sein Können und erntete viel Lob und Applaus.

Mit Titeln wie dem feurig spanischen „Rhapsodia Andalusia“, dem „Tarantella Arrabiata“ bis hin zu den „Kaukasischen Nächten“,

weiter
  • 3656 Leser

VLW-Jugendpokalfinale 2013 – VC Spraitbach Zweiter!

Am vergangenen Sonntag, den 05.05.2013 fand in der Spraitbacher Kohl-Sporthalle das VLW-Jugendpokalfinale 2013 der U18 männlich im Volleyball statt.Die sechs besten U18 männlich Mannschaften aus ganz Württemberg lieferten sich harte, spannende und teils nervenaufreibende, aber faire Spiele.Nach einem guten Start, mit einem deutlichen

weiter

Frühlingshafte Stimmung auf der Maibaum-Hocketse des Liederkranzes Ebnat

Ebnater Bevölkerung trotzt der kühlen Witterung

Die kühle Witterung konnte die Ebnater Bevölkerung nicht davon abhalten, der Aufstellung des Maibaumes durch die freiwillige Feuerwehr Aalen-Ebnat, erstmals auf dem neu gestalteten Dorfplatz beizuwohnen. Insbesondere die anwesenden Kinder waren beeindruckt wie der mächtige, mit

weiter
  • 4499 Leser

Sport-Klingenmaier-Cup 2013 des SV Elchingen

Bereits zum 35. mal richtet die Jugendfußballabteilung des SV Elchingen sein traditionelles Fußballturnier über das Pfingstwochenende aus.

Beim Turnier nehmen wieder über 50 Mannschaften aus der Region teil. Um die Attraktivität hoch zu halten spielen wir seit mehreren Jahren mit Rundumbande, für unsere Zuschauer bieten

weiter
  • 3964 Leser

Größter sportlicher Erfolg des TCW seit Vereinsgeschichte

Am 19.04.2013 fand im Vereinsheim des TCW die jährliche Mitgliederversammlung statt. Vorstand Oliver Eiberger freute sich über eine außerordentlich erfolgreiche Saison 2012, in der man mit acht Mannschaften eine Meisterschaft feiern konnte. Des Weiteren plant der TCW eine Prallwand die 2013 noch fertig gestellt werden soll. Jugendwartin

weiter
  • 4262 Leser

Tagesfahrt der MK-Aalen u.U. in den Mai.

Nach den vergangenen  1.Mai-Ausfahrten in Richtung

der Flussstädte Kehlheim und Schwäb. Hall zog es uns diesmal ins Allgäugebirge, in den bekannten Wintersport- und Urlaubsort Oberstdorf. Das Wetter war uns hold und so hatten wir bei einem Ortsspaziergang einschl. Besichtigung der "Erdinger-Arena"  keine Probleme. Die

weiter

Festwochenende der Tauziehfreunde Pfahlbronn

 

Beim Tauziehfest in Pfahlbronn gab es in diesem Jahr einige Highlights und Überraschungen.

Gleich am Freitagabend wurden die Besucher vom Auftritt der Jugendband "The BasiX" aus Lorch überrascht. Im gut gefüllten Festzelt ließen sich die Gäste sich Gockel, Haxen und Maßbier schmecken. Viele kamen in Tracht oder

weiter
  • 4482 Leser

Welpenschule jetzt am Montag

Während der Sommermonate findet die Welpenschule beim HC-Gmünd ab 6. Mai immer montags von 18.00-19.00 Uhr statt.

Jeder kann mitmachen!

Der Welpe sollte mind. 9 Wochen alt sein.

Sie finden uns beim Gaskessel. die Zufahrt erfolgt über das Lager vom mömax. Am Übungsplatz stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.

weiter
  • 3191 Leser