Artikel-Übersicht vom Montag, 20. Mai 2013

anzeigen

Regional (95)

OB-Kandidaten schälen Spargel

Sie alle eint ein Ziel: Sie wollen OB von Aalen werden. Doch am vergangenen Samstagmittag zählte etwas anderes: Spargel. Die OB-Kandidaten Dr. Rolf Siedler, Wolfgang Bolsinger, Dr. Frank Baßler und Thilo Rentschler (von links) konkurrierten auf dem Pfingstmärktle beim Spritzenhausplatz beim Spargelwettschälen. Dabei schüttelte schon die ein oder andere weiter
  • 691 Leser

Pfingstmarkt mit Musik-Hocketse

Immer kleiner wird zwar der Krämermarkt in der Dreißentalstraße und auch die Großbaustelle in der Innenstadt tat wohl ein Übriges, dass die Massen zum diesjährigen Pfingstmarkt in Oberkochen nicht so strömten wie in den vergangenen Jahren. Aber als ungebrochen beliebt erwies sich die Hocketse auf dem Hof der Dreißentalschule, wo am Pfingstmontag der weiter
  • 485 Leser

Polizeibericht

Pedale verwechseltAalen-Wasseralfingen. Am Sonntag, kurz vor 12 Uhr, bog ein 82-jähriger Autofahrer in Wasseralfingen vom Kreisverkehr Stiewingstraße / Schlosserstraße in die Stiewingstraße ab. Als er bemerkt hatte, daß er falsch abgebogen war, wollte er auf einem angrenzenden Firmengelände wenden. Beim Wenden verwechselte er offenbar Gas- und Bremspedal, weiter
  • 5
  • 626 Leser

Tanzalarm in drei Aalener Clubs

In der Nacht zum 20. Mai präsentierte das Szene- und Lifestylemagazin SOKO Mag die vermutlich größte Blockparty auf der Ostalb in den drei angesagtesten Locations der Stadt: Bei der bigFM Groove Night ließen tanzbegeisterte Nachtschwärmer es mit DJ Antar, DJ Kocin und dem Tonstudio in der Tonfabrik ordentlich krachen, im Club Del Mar sorgte Delicious! weiter
  • 555 Leser

Volkstanzgruppe im Kühholz

Bartholomä. Zusammen mit anderen Tanzgruppen aus Stuttgart und der Gegend sowie aktiven und ehemaligen Tänzerinnen und Tänzern feiert die Volkstanzgruppe des Schwäbischer Albvereins der Ortsgruppe Bartholomä am Sonntag, 26. Mai, ihr 25-jähriges Bestehen. Auf der Open-Air-Tanzbühne sind ab 13 Uhr Vorführungen der Tanzgruppen. Das SAV- Wirtschaftsteam weiter
  • 287 Leser

Zwei Jungen schwer verletzt

Lorch. Frontal sind am Freitagabend zwei Fahrzeuge zwischen Waldhausen und Rattenharz zusammengekracht. Ein 19-jähriger Autofahrer fuhr gegen 18.15 Uhr in Richtung Rattenharz. In einer Rechtskurve kam der 19-Jährige mit seinem VW-Golf zu weit nach links und prallte frontal mit dem entgegenkommenden Kleinbus einer 30-Jährigen zusammen. Offenbar war der weiter
  • 298 Leser
GUTEN MORGEN

Eingemeinden

Knappe Kiste, das mit Stuttgart und der Stimmbänd – ganz abgesehen davon, dass der zweite Platz bei einem landesweiten Chorwettbewerb ein sensationelles Ergebnis ist (siehe Seite 10). Dennoch. Nur mal so gedacht. Im Jury-Entscheid lagen beide Chöre fast gleichauf. Aber dann dieses Televoting. Eine klare Sache für die Murphy Singers aus Stuttgart. weiter
  • 5
  • 470 Leser

Für alle Fälle bestens gerüstet

Freiwillige Feuerwehr in Weiler erhält neues Staffellöschfahrzeug
Nach 29 Jahren gibt’s einen Wechsel im Einsatz-Fuhrpark der Feuerwehr in Weiler: ein Staffellöschfahrzeug. Bei der feierlichen Übergabe am Samstag gab’s Lob für das ehrenamtliche Engagement der Kameraden und den kirchlichen Segen. weiter
Kurz und bündig

Schließung der Bücherei Wegen der Pfingstferien hat die Lorcher Gemeindebücherei bis Samstag, 7. Juni, geschlossen. Jedoch besteht eine Ferienausleihe beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. Juni.

Kreatives auf dem Löwenmarkt In verschiedenen Techniken präsentieren die Lorcher Hobbykünstler im Rahmen des Lorcher Löwenmarktes ihre Arbeiten im Bürgerhaus in Lorch. Interessierte sind zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 31. Mai, um 20 Uhr eingeladen. Die Ausstellung ist am Samstag, 1. Juni, von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis weiter
  • 204 Leser

Blutspenden in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Um eine Blutspende bittet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 23. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Mit Anmeldung, ärztlicher Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender zirka eine Stunde Zeit einplanen. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren. Erstspender weiter
  • 437 Leser

Das war noch nichts

Das Personal stand bereit. Das Bad war gerichtet. Der Ausblick wie immer grandios. Aber es war einfach zu kalt. Zwar hatte das Heubacher Freibad am Sonntag das erste Mal diese Saison geöffnet. Besucher aber blieben aus. Im Fall, dass es doch noch was wird mit dem Sommer: In den Monaten Mai, Juni und September hat das Freibad von 9 bis 19 Uhr geöffnet, weiter
  • 675 Leser

Kuh Eva entscheidet nach 75 Minuten

21. Mannholzer Festtage mit tollem Programm und dem einzigartigen „Kuhfladen-Roulette“
Die Mannholzer Festtage begeistern viele Besucher über Tage. Höhepunkt war am Sonntag das „Kuhfladen-Roulette“. Kuh Eva machte das erste Häufchen – und die Tipper, die auf das richtige Feld gesetzt hatten, etwas reicher. weiter
  • 502 Leser

Mit dem Bus durchs Dorf auf „Schweizer-Tour“

Förderverein „Miteinander leben“ in Mögglingen bietet eine Rundfahrt zu bekannten und weniger bekannten Orten in der Gemeinde
Zu einer Reise in und um Mögglingen mit Bürgermeister Ottmar Schweizer hat der Förderverein „Miteinander leben“ eingeladen. Diese exklusive Mögglinger Reise soll, geführt vom Bürgermeister, den alltäglichen Gewohnheitsblick verlassen, Neues vorstellen und für unterhaltsame Stunden sorgen. weiter
  • 603 Leser

Spende an die Lindenhof-WG

Abtsgmünd. Mit einem 500-Euro-Scheck schauten Vertreter des Vereins „Unterwegs gegen Krebs“ in der Wohngemeinschaft der Stiftung Haus Lindenhof in Abtsgmünd vorbei. Er wurden mit Freude entgegengenommen. Der Betrag kam bei der Aktion „Ostalb Spartacus“ in Abtsgmünd zusammen. Weitere 500 Euro gingen bereits in der vergangenen weiter
  • 430 Leser

Spende hilft Hannah-Marie

Häberle Logistik GmbH startet mit 2230-Euro-Spende Sammlung für Delfintherapie
Auf dem Gügling in Bettringen hat die Häberle Logistik GmbH die Finanzierung einer Delfintherapie für die dreijährige Hannah-Marie aus Wißgoldingen mit einer großzügigen Spende gestartet. weiter
  • 814 Leser

Volkstanzgruppe im Kühholz

Bartholomä. Zusammen mit anderen Tanzgruppen aus Stuttgart und der Gegend sowie aktiven und ehemaligen Tänzerinnen und Tänzern feiert die Volkstanzgruppe des Schwäbischer Albvereins der Ortsgruppe Bartholomä am Sonntag, 26. Mai, ihr 25-jähriges Bestehen. Auf der Open-Air-Tanzbühne sind ab 13 Uhr Vorführungen der Tanzgruppen. Das SAV-Wirtschaftsteam weiter
  • 553 Leser

Waldstetter Senioren wandern

Waldstetten. Am Malzéviller Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften trifft sich die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten am Mittwoch, 29. Mai, um 13.30 Uhr zu einer zirka zweieinhalbstündige Wanderung. Vom Parkplatz am Leineck-Stausee führt der Weg bergauf nach Höldis zur Meuschenmühle, weiter nach Rienharz und vorbei am Eisenbachsee wieder zurück weiter
  • 360 Leser

Für Mittelstand aktiv

VIU engagiert sich für innovative Mittelständler
Seit 2011 ist Baden-Württemberg im Verband Innovativer Unternehmen (VIU) in Berlin mit einer eigenen Landesgruppe vertreten. Gabriele Seitz, Geschäftsführerin bei EuraConsult, ist Landessprecherin des VIU. weiter
  • 952 Leser

Kurz und bündig

Geschäftsstelle zu Die Geschäftsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd bleibt einschließlich des „Kleiderstüble“s in den Pfingstferien bis 31. Mai geschlossen. Die Nachrichten auf der Sprachbox, (07171) 66686, werden regelmäßig abgehört.50 Jahre SPD in Bettringen Im Sitzungssaal des Bettringer Bezirksamts weiter
  • 239 Leser

Polizeibericht

AufgefahrenBöbingen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Freitag gegen 16.40 Uhr auf der B 29 in Böbingen in Fahrtrichtung Aalen. Ein Autofahrer hatte an der Ampelkreuzung verkehrsbedingt anhalten müssen, was ein dahinter fahrender 50-jähriger Lenker eines Wohnmobils offenbar zu spät erkannte. Bei dem Auffahrunfall entstand laut Polizei ein Gesamtschaden weiter
  • 498 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Wer auf die Terrasse rausgeht, kommt später wieder rein V neue Schimpfwörter ausdenken V noch auf die Rock-im-Park-Karten hoffen V ein Theater-Workshop V brandneue Kataloge durchstöbern V ständig auf die Uhr schauen V Italienisch lernen V 124 neue Handynachrichten V das beste Versteck ist hinter der Schultasche V T-Shirts bekritzeln V Freunde von der weiter
  • 363 Leser

Für weiteres Wachstum gerüstet

Carl Zeiss Meditec AG im ersten Halbjahr mit neuen Umsatz- und Ergebnisrekorden
Die Medizintechnik hat sich nach dem zyklisch erwarteten Rückgang der Halbleitertechnik zum umsatzstärksten Unternehmensbereich der Carl Zeiss Gruppe entwickelt. Dies spiegelt sich auch in den im Vergleich zum Vorjahr verbesserten Kennzahlen für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2012/13 (30.9.) der börsennotierten Carl Zeiss Meditec AG wider. weiter
  • 1083 Leser

RUD baut im österreichischen Lengau

Die Firma Lash & Lift Österreich, ein Joint Venture Unternehmen der Partner RUD und SpanSet, baut im oberösterreichischen Lengau auf einem insgesamt 2000 m² großen Areal ihre neue Firmenzentrale. Sie wird moderne Büro- und Seminarräumlichkeiten, Lagerflächen zur Expansionsmöglichkeit sowie genügend Fläche für einfachere Montage- und Produktionstätigkeiten weiter
  • 920 Leser

Dominik Englert ist Bundessieger

Jugend musiziert
Das Üben hat sich gelohnt: Dominik Englert aus Waldstetten hat im Wettbewerb „Jugend musiziert“ einen ersten Bundespreis in der Kategorie Percussion erhalten. weiter
  • 693 Leser

Ansturm auf Flugplatz

Hallenfest der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd auf dem Hornberg
„Wir werden überrannt“, zeigte sich der Vorsitzende der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd, Christoph Schön, am Sonntag zur Mittagszeit erstaunt und hocherfreut über die großen Besuchermassen. Denn eigentlich hatte man sich aufgrund der Witterung auf eine überschaubare Gästeschar beim Hallenfest eingestellt. weiter

Bauernmarkt in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Die Dorfgemeinschaft teilt mit: Am Samstag, den 25. Mai 2013 findet der nächste Bauernmarkt am Dorfhaus in Mittelbronn statt. In der Zeit von 9 Uhr bis 11.30 Uhr können Marktbeschicker ihre Eigenprodukte aus Haus, Hof und Garten verkaufen. Angeboten werden auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn weiter
  • 433 Leser

Feuerzauber zum Festivalauftakt

Spektakulärer Auftakt im Jubiläumsjahr des Festivals Europäische Kirchenmusik
Ein spektakulärer wie meditativer Feuerzauber des französischen Künstlers Denis Tricot eröffnet am Freitag, 12. Juli, das 25. Festival „Europäische Kirchenmusik“ auf dem Gmünder Münsterplatz. weiter
  • 313 Leser

Sommerfest mit Turnier

Sportverein Hussenhofen – schon anmelden
Der Sportverein Hussenhofen veranstaltet von Freitag, 21. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, ein Sommerfest mit zahlreichen Jugendturnieren auf dem Hussenhofener Sportgelände. weiter
  • 414 Leser

Gebote fürs Leben

Fünf Konfirmanden in Degenfeld wurden von Pfarrer Harald Carl konfirmiert: Moritz Behringer, Max Kapelle, Jan Kübler, Felix Mack, Lukas Stauß. Die Konfirmation stand unter dem Bibelwort: „Mein Gebot ist dir nicht zu hoch und nicht zu fern“. Thema waren Gebote, die für ein friedliches Zusammenleben notwendig sind. Gebote allein aber reichen weiter
  • 290 Leser

Göttliche Wahl

Ergreifend sangen bei der Konfirmation in der Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof die zahlreichen Sänger der St.-Michael-Chorknaben, zwei weitere Jugendliche trugen ein selbst gedichtetes Lied vor, und die Gemeinde hörte die Hauptstücke des Glaubens aus dem Mund der Konfirmanden. In der Predigt wurde betont, dass in unvorstellbar umfassender Weise weiter
  • 248 Leser

Mit dem Haus vertraut machen

Eschacher Feuerwehr zieht in neues Domizil ein – offizielle Einweihung am 6. und 7. Juli
Die Eschacher Feuerwehr hielt am Wochenende Einzug ins neue Feuerwehrgerätehaus. Die offizielle Einweihung soll dann in sechs Wochen sein. weiter
  • 299 Leser

Wenn die Menschen wieder lächeln können

Ökumenischer Gottesdienst auf der Pfarrwiese in Täferrot
Die Pfarrwiese bei der Afra-Kirche in Täferrot war am Pfingstmontag Treffpunkt für viele Gläubigen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden, die aus Iggingen, aus Göggingen und Horn, aus Leinzell, Tierhaupten und aus der näheren und weiteren Umgebung dorthin kamen. weiter
  • 437 Leser

Kurz und bündig

Zweitägige Kinderfreizeit Beim Naturfreundehaus auf dem Braunenberg bei Aalen veranstaltet die Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins am Samstag, 20. Juli, eine zweitägige Kinderfreizeit für Teilnehmer ab 7 Jahren. Anmeldung bis Sonntag, 26. Mai, unter (07171) 877252 oder vertrauensmann@albverein-strassdorf.de erforderlich. weiter
  • 673 Leser

Spende für die Tafel

Gmünder Tafel ist Koordinierungsstelle für Großgabe
Das durch seine Marken Erdal und Frosch bekannte Familienunternehmen Werner & Mertz hat der Tafel in Schwäbisch Gmünd eine umfangreiche Sachspende übergeben. weiter
  • 3
  • 346 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIngeborg Häuser, Im Laichle 48, zum 89. GeburtstagChristian Walz, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 86. GeburtstagEmma Baumgärtner, Oderstraße 100, Bettringen, zum 84. GeburtstagHelmut Kibgis, Weißensteiner Straße 120, zum 80. GeburtstagIngrid Moog, Weißensteiner Straße 124, zum 78. GeburtstagHannelore Hohmann, Ipfweg 14, Herlikofen, weiter
  • 269 Leser
GUTEN MORGEN

Das erste Mal

Es ist an diesem Abend so recht die Stimmung für eine Beichte unter Freundinnen. So gemütlich sitzen sie zusammen wie schon lange nicht mehr. So mild strahlt das Kerzenlicht. „Weißt Du“, beginnt sie also und erzählt vom ersten Mal. Da hatte sie gerade ganz frisch den Führerschein. Da war sie endlich unabhängig, konnte mit dem eigenen Auto weiter
  • 599 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Zusteigen ohne StufenDer Umbau des Aalener Bahnhofs wird fortgesetzt. Bis Mitte 2016 sollen die Bahnsteige erhöht werden, damit Bahnfahrer ohne Stufe in die Züge einsteigen können. Was genau geplant ist und wie viel Geld die Stadt Aalen zuschießen muss, lesen Sie am Mittwoch in der SchwäPo und bereits im Lauf des Dienstags unter www.schwaepo.de. weiter
  • 850 Leser

Freibadwetter zu Ferienbeginn

Als ob die Stadtwerke das Wetter zur Eröffnung der Freibäder Hirschbach und Unterrombach bestellt hätten: Bei lauschigen knapp 20 Grad startete am Samstag auch hier die Badesaison, die in Wasseralfingen bereits am 1. Mai begonnen hatte. Das Hirschbachbad und das Freibad in Unterrombach haben ab 9 Uhr geöffnet und schließen im Mai um 19.30 Uhr und von weiter
  • 622 Leser

Straße im Greut wird neu geteert

Aalen. Ab diesem Dienstag, 21. Mai, wird in der Bischof-Fischer-Straße zwischen der Friedhofstraße und der Zeppelinstraße der Belag saniert. In diesem Abschnitt wird daher eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Süden (Friedhofstraße) ausgewiesen. Voraussichtlich am Samstag, 25., oder Sonntag, 26. Mai, erfolgt der Einbau des Feinbelags. Die Bischof-Fischer-Straße weiter
  • 487 Leser
SCHAUFENSTER
Wiglaf Droste im LokschuppenSeine ätzende Sprachkritik hat ihn berühmt gemacht: Wiglaf Droste. Der Satiriker liest am kommenden Donnerstag, 23. Mai, 20 Uhr, im Lokschuppen auf der Kulturschiene Heidenheim aus aktuellen Veröffentlichungen wie „Sprichst du noch oder kommunizierst du schon?“. Spitz, aber hochvergnüglich handelt das Buch von weiter
  • 815 Leser

Zusammen singen

Woche der Volksmusik auf dem Schönblick und in Gmünd
Volkslieder zum Mitsingen auf dem Marktplatz und abends mit Gotthilf Fischer gibt’s am Dienstag in Schwäbisch Gmünd zu erleben. weiter
In dieser Woche

Autorenlesung mit Fred Rai

Der gebürtige Ellwanger Fred Rai, Gründer der „Western City“ in Dasing, ist am Freitag, 24. Mai, zu Gast in Rosenberg. Um 19.30 Uhr liest er im Bürgersaal des Ellwanger Rathauses aus seinem Buch „Wiedersehen im Paradies“. weiter
  • 5108 Leser
In dieser Woche

Führung durch die historische Innenstadt

Die Tourist-Information Ellwangen bietet an diesem Mittwoch, 22. Mai, eine Stadtführung an.Treffpunkt ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt vier Euro für Erwachsene und zwei Euro für Schüler und Studenten. weiter
  • 1
  • 4720 Leser

Sozialstation informiert beim Begegnungscafé

Rund 450 Patienten werden von St. Vitus betreut
Seit 2011 bietet die katholische Kirchengemeinde Jagstzell vierteljährlich die Möglichkeit, sich im Anschluss an einen Gottesdienst im Gemeindehaus auszutauschen. Dieses „Begegnungscafé“ wird von den verschiedenen kirchlichen Gruppierungen angeboten, zuletzt von der Fördergemeinschaft für Kranken- und Altenpflege St. Vitus. weiter
  • 389 Leser
In dieser Woche

Ausstellung im SRH-Fachkrankenhaus

Das SRH-Fachkrankenhaus Neresheim zeigt im Rahmen des Projekts „Kunst in der Klinik“ vom 12. Juni bis 6. September Bilder von Dr. Alexander Wirnharter aus Amerdingen. Er zeigt unter dem Thema „ Fantasie Abstract – Malerei in Acryl“ aktuelle Werke. Ausstellungseröffnung ist am Dienstag, 11. Juni, um 18 Uhr. weiter
  • 5142 Leser

Ein Ritt zum Dank an den Heiligen Geist

Hunderte von Besuchern waren beim Schwenninger Blutritt mit Wallfahrtsgottesdienst und Reitersegnung dabei
Zum Höhepunkt des Schwenninger Dorfestes gehörte am Pfingstmontag der Blutritt. Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein ging es vorbei an blühenden Wiesen, Flur und weiten Feldern. Ein intensives Erlebnis, das die Seele öffnete. weiter
Kurz und bündig

Gartenfreunde fahren an den Bodensee

Die Gartenfreunde Westhausen fahren am 22. und 23. Juni zur Gartenschau nach Sigmaringen und an den Bodensee mit Besuch auf der Insel Mainau. Der Reisepreis pro Person beträgt 135 Euro. Mitglieder der Gartenfreunde erhalten einen Zuschuss von zehn Euro auf die Reise. Anmeldungen zum Zweitages-Ausflug sind bei Martina Wiedmann, Telefon (07363) 8160793) weiter
  • 236 Leser
In dieser Woche

Märchenwanderung auf Skulpturenpfad

Viele Motive aus Märchen sind auf dem Skulpturenpfad im Schlierbachtal bei Niederalfingen verewigt. Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ führt am Mittwoch, 22. und 29. Mai, und erzählt an den Stationen die passenden Märchen. Treffpunkt am 22. Mai ist um 9.15 Uhr und am 29. Mai um 13.45 Uhr am Parkplatz Naturfreibad weiter
  • 651 Leser
In dieser Woche

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Das Gremium trifft sich am Dienstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal der Schule. Beraten wird über den Kindergarten Dorfmerkingen sowie verkehrsberuhigende Maßnahmen im Weiherweg. weiter
  • 3425 Leser
In dieser Woche

Schnupperwoche der Musikschule

Die Musikschule Neresheim veranstaltet vom 10. bis 14. Juni eine Schnupperwoche für Groß und Klein. Eine Woche lang ist der Unterricht für interessierte Zuhörer geöffnet. Nach Voranmeldung können die Instrumente selbst ausprobiert werden. Anmeldung vormittags unter Telefon (07326) 91 90 80 oder per E-Mail: kontakt@musikschule-neresheim.de. weiter
  • 744 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Untergrönignen. Gerda Maria Klett, Aalener Str. 7, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Josef Lehmann, Kurzer Weg 3, zum 84., Kaspar Schönmetz, Sonnenstr. 11, zum 70., Kurt Stahl, Karlstr. 5, zum 75. und Agatha Holzner, Welfenstr. 56, zum 80. Geburtstag.Kirchheim. Rita Hald, Auf dem Wört 10, zum 85. und Konrad Grimmeißen, Brühlstr. 2, weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Offener Trauer-Gesprächskreis Bärbel Rooschüz-Gerber aus Waldstetten gestaltet den nächsten Trauer-Gesprächskreis am Donnerstag, 23. Mai, von 15 bis 17 Uhr mit dem Thema „Im Land der Trauer will die Nacht nicht mehr aufwachen“ im Festsaal von St. Anna in Schwäbisch Gmünd.

Bayrischer Frühschoppen Im Rahmen eine zünftig-bayrischen Frühschoppens kommt am Samstag, 25. Mai, um 10 Uhr der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein nach Schwäbisch Gmünd auf den Schönblick. In gemütlicher Atmosphäre will Beckstein auf humorvolle und ehrliche Art und Weise Einblicke in seine Arbeits-, Lebens- und Gedankenwelt weiter
  • 1
  • 162 Leser
Kurz und bündig

Schulmuseum geöffnet Über die Schulgeschichte Schwäbisch Gmünds sowie über die Themen „Schrift und Schreiben“ und „Mädchenbildung“ kann man sich am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Mai, im Schulmuseum im ersten Stock im Klösterle von 10 bis 17 Uhr informieren. Eine besondere Attraktion ist die neugestaltete vierte Wand im Raum „Mädchenbildung“. Gesprächspartnerinnen werden am Samstag Gerda Fetzer und Irmingard Wolf, am Sonntag Gerda Austel und Waltraud Krafft sein.

Seniorenwanderung Auf dem Jakobsweg zwischen Schechingen und Hohenstadt ist am Mittwoch, 5. Juni, der Straßdorfer Albverein unterwegs. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr beim Straßdorfer Bezirksamt. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 1252 Leser

Werbung für Landesgartenschau

„Diese Art von Werbung ist sogar bei der GOA neu“, so der Geschäftsführer der Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung, Henry Forster. Seit Freitag sind zehn Fahrzeuge der GOA im Ostalbkreis mit einer auffälligen Werbung für die Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd auf Achse. Diese Idee stamme aus dem eigenen Haus; man weiter
  • 5
  • 496 Leser

40-Kilometer-Wanderung des Gmünder Albvereins

Bereits zum vierten Mal in Folge hatte die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins eine Weitwanderung im Programm. Die diesjährige Tour führte die vierzehn Teilnehmer rund um die „Erkenbrechtsweiler Grabenstettener Berghalbinsel“. Auf der 40 Kilometer langen Wanderung wurde das größte Oppidum nördlich der Alpen, eine spätkeltische weiter
  • 290 Leser

Betreuung im Jugendraum

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. In den Pfingstferien, von Montag, 26. August, bis Freitag, 30. August, jeweils von 9 bis 17 Uhr findet im Jugendraum Großdeinbach eine Ganztagesbetreuung statt. Die teilt die Gmünder Stadtverwaltung mit. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Frühstück über spannende Geschichtenerzählung, Bastelaktionen, Ausflüge, Sport weiter
  • 495 Leser

Empfindliche Strafen

Drei neue Hundetoiletten für Bettringen
Bettringen hat drei neue Hundetoiletten aufstellen lassen. Die Standorte sind im Lindenfeld am Rand des Gewerbegebietes, im Gewann Schlat in Richtung Waldstetten sowie im Gebiet Hirschfeld nach der Brücke Richtung Gewerbegebiet Gügling. weiter
  • 642 Leser

Stadt bietet Plattform für Bürger

Anlaufstelle für Bürgerschaftliches Engagement jetzt neu im Rathaus geschaffen
Eine Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist im September geplant. Zudem gibt’s im Rathaus jetzt die Anlaufstelle für bürgerschaftliches Engagement. weiter
  • 1
  • 624 Leser

Oberstaatsanwalt im Rathaus

Ellwangen. Als Nachfolger von Christoph Lehr hat Andreas Freyberger die Stelle des Leitenden Oberstaatsanwalts in Ellwangen angetreten. Auf Einladung von OB Karl Hilsenbek und Bürgermeister Volker Grab war Freyberger nun auch zu einem ersten Gespräch im Ellwanger Rathaus zu Besuch. Die Rathausspitze informierte ihn über die aktuellen Aufgaben und Schwerpunkte weiter
  • 1
  • 439 Leser

Polizeibericht

Quad fährt Hund anStödtlen-Birkenzell. Bei einem Unfall am Samstag gegen 17.45 Uhr in Stödtlen-Birkenzell ist ein Hund schwer verletzt worden. Eine Frau war mit ihren beiden Hunden spazierengegangen, als der zweijährige Riesenschnauzermischling auf den Freihofweg sprang und von einem Quad erfasst wurde. Das Quad fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei weiter
  • 667 Leser
Kurz und bündig

Beiträge zum Ferienprogramm gesucht

Die Gemeinde Essingen möchte in den Sommerferien wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche zusammenstellen. Privatpersonen, Vereine, Kirchen und Betriebe, die sich beteiligen möchten, können ihr Angebot bis Freitag, 24. Mai, bei der Gemeinde anmelden. Ansprechpartnerin ist Frau Elser, Rathaus Zimmer 16, Telefon (07365) 83-28, weiter
  • 172 Leser
In dieser Woche

EKO-Energieberater in Bopfingen

Der EKO-Energieberater bietet am Mittwoch, 22. Mai, von 17 bis 20 Uhr eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung im Foyer des Bopfinger Rathauses an. Es wird um telefonische Terminvereinbarung gebeten, Telefon: (07173) 185516 oder (07362) 801-51. weiter
  • 4688 Leser
In dieser Woche

Henning Scherf spricht in Nördlingen

Der ehemalige Bremer Bürgermeister Henning Scherf spricht am Dienstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr in der Alten Schranne in Nördlingen zum Thema „Grau ist bunt – was im Alter möglich ist“. Henning Scherf lebt seit langer Zeit in einer Wohngemeinschaft. Er geht der Frage nach, wie wir in Zukunft leben und mit dem Altern umgehen wollen. weiter
  • 3865 Leser

Deftiger Erbseneintopf auf dem Zusenhof

Vor großartiger Kaiserbergkulisse bot die Gmünder Feuerwehr wieder ihr traditionelles Fest beim Zusenhof. Dazu gehört der berühmte Erbseneintopf, den die Feuerwehrmänner nach streng gehütetem Geheimrezept anrühren. Dazu gehört, dass Zusenhofchefin Marianne Krieg immer die erste Portion bekommt. Das Fest ist zudem immer Gelegenheit, traditionelle Feuerwehrfahrautos weiter
In dieser Woche

FBS-Geschäftsstelle geschlossen

Die Geschäftsstelle der Familienbildungsstätte Aalen ist in den Pfingstferien vom 21. bis 31. Mai geschlossen. Ab 3. Juni gelten wieder die üblichen Geschäftszeiten. weiter
  • 1
  • 3404 Leser
In dieser Woche

Filmabend zum SPD-Jubiläum

Der SPD-Stadtverband Aalen lädt anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Partei an diesem Mittwoch, 22. Mai, um 19 Uhr zu einem Filmabend im Kino am Kocher. In dem Streifen „Wenn Du was verändern willst“ lassen Zeitzeugen wie Helmut Schmidt, Hans-Jochen Vogel, Renate Schmidt und viele andere die Geschichte von 150 Jahren SPD lebendig werden. weiter
  • 1
  • 460 Leser
In dieser Woche

Kindheit in der Wischauer Sprachinsel

Elisabeth Butschek erzählt am Donnerstag, 23. Mai, um 14 Uhr im Wischauer Informations- und Begegnungszentrum in der Reinhard-von-Koenig-Schule in Aalen-Fachsenfeld von ihren Kindheitserinnerungen aus der Wischauer Sprachinsel. Bei dieser Gelegenheit kann auch das Wischauer Heimatmuseum besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4732 Leser
In dieser Woche

Kirchenpatrozinum in Röthard

Aalen-Wasseralfingen. Patrozinium wird in der kleinen Kapelle in Röthardt am Sonntag, 2. Juni, gefeiert. Das Fest beginnt um 10 Uhr in und vor der Kapelle sowie im Hof des Vogthofes mit einem Gottesdienst. Der Männergesangverein Röthardt singt beim Gottesdienst, den Pfarrer Harald Golla zelebriert. Ab 11.30 Uhr treten bei dem Fest unter freiem Himmel weiter
  • 584 Leser
In dieser Woche

Öffnungszeiten der VHS in den Ferien

Während der Pfingstferien ist das Büro der Volkshochschule Aalen in der ersten Ferienwoche vom 21. bis 24. Mai vormittags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Vom 27. bis 31. Mai ist die Geschäftsstelle ganztägig geschlossen. weiter
  • 4083 Leser
In dieser Woche

Präsentieren mit PowerPoint

Ab Donnerstag, 6. Juni, findet an der VHS Aalen ein Abendkurs statt, in dem die professionelle Erstellung und Gestaltung von Präsentationen mit PowerPoint erlernt werden kann. Auskünfte und Anmeldung unter (07361) 95830. weiter
  • 3790 Leser

Aufstand der Zeitungsjungen

Ins Jahr 1899 entführten die Mädchen und Jungen des HGs mit dem Disney-Musical „Die Zeitungsjungen“, das Antje Kühnle und Andrea Batz mit dem Chor der Unter- und Mittelstufe einstudiert hatten. Im Mittelpunkt des Geschehens steht Jack (Sarah Lenhard), der den Streik der Zeitungsjungen in New York gegen die ausbeuterischen Verleger Pulitzer weiter
  • 5
  • 425 Leser

Technische Denkmäler im Blick

20. Mühlentag entwickelt sich am Pfingstmontag zum Publikumsmagnet im Schwäbischen Wald
„Wasser marsch“ hieß es um 11.45 Uhr an der Heinlesmühle – und das frischsanierte Mühlrad setzte sich, begleitet von viel Applaus, in Gang. Dies war spektakuläre Schlussakkord bei der offiziellen Eröffnung des 20. Mühlentags in den Tälern des Schwäbischen Waldes. Viel Lob gab es vorab für die ehrenamtlichen „Mühlengeister“, weiter

Gedenken an Josef Merz

Ellwangen. Mit einer Kranzniederlegung auf dem Friedhof von St. Wolfgang hat vor kurzem OB Karl Hilsenbek des Ellwanger Ehrenbürgers Josef Merz gedacht, der vor fünf Jahren gestorben ist. Die Ehrenordnung der Stadt sieht vor, dass alle fünf Jahre am jeweiligen Todestag mit einem Kranz an das Wirken der Ehrenbürger für die Stadt erinnert wird. Im Beisein weiter
  • 5
  • 511 Leser

Jeder Mensch ist eben ein Unikat

Musical auf dem Stundenplan – Unterkochener Grundschüler singen und spielen „Randolfo und der eine Ton“
„Der Wald ist für uns Tiere der allerschönste Ort“, singt der Chor der Grundschule im Musiksaal der Friedensschule Unterkochen. Die begeisterten Zuschauer erleben ein reizvolles Musical, das für Gemeinschaftsgefühl und jedwede Ausgrenzung plädiert. weiter
  • 467 Leser

Schulen können sich bewerben

Aalen. Roderich Kiesewetter ruft Schulen im Wahlkreis Aalen-Heidenheim auf, sich für den Jakob-Muth-Preis zu bewerben. Unter dem Motto „Gemeinsam lernen – mit und ohne Behinderung“ zeichnet der Preis Schulen aus, in denen Kinder mit und ohne Förderbedarf vorbildlich gemeinsam lernen. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 14. weiter
  • 482 Leser

Krimifieber in der Schule

Rätselhafte Morde, Earl-Grey-Tee und eine authentische Inszenierung haben für englisches Flair in der freien Waldorfschule Aalen gesorgt. Die achte Klasse zeigte einen Krimi, in dem es für Luca-Marie Dreßler in der Rolle der Miss Marple allerhand zu ermitteln gab. weiter
  • 5
  • 693 Leser

Christen üben Vertrauen

Entgegen aller Wetterprognosen strahlte am Pfingstmontag die Sonne über Aalen und im Stadtpark. Die Band der Gemeinde „Hoffnung für alle“ stimmte mit schwungvollen Melodien auf den evangelischen Gottesdienst im Grünen ein, Stadtkirchenpfarrer Bernhard Richter sprach in seiner Begrüßung von Pfingsten als einem ganz wichtigen Fest im Kirchenjahr. weiter
  • 439 Leser

Die Zukunft des Stallfestes ist ungewiss

Von den Wetterkapriolen ließen sich die Bewohner des Samariterstiftes und ihre kleinen und großen Besucher aus Neresheim die Stimmung beim Stallfest nicht vermiesen. Ganz im Gegenteil: War das Fest der Begegnung zuerst im Gebäude geplant, nutzten man dann kurzentschlossen das besser werdende Wetter und improvisierte einen kleinen Festplatz mitten zwischen weiter
  • 553 Leser

Kontrastreicher Mozart

Ökumenische Philharmonie spielt auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd
Man könnte meinen, ein abendfüllendes Programm bestehend nur aus Mozart-Kompositionen würde langweilig werden. Die Ökumenische Philharmonie unter der Leitung von Frank Christian Aranowski hat gezeigt, dass dem nicht so sein muss. Eine geschickte Auswahl der Werke, so abwechslungsreich wie es das vielfältige und umfangreiche Opus des Komponisten nur weiter
  • 977 Leser

Gelungener Reiseauftakt der Kantorei

Generalprobe vor Polen-Reise
Am Vorabend ihrer einwöchigen Konzertreise nach Polen stellte die Ellwanger Kantorei am Freitagabend ihr Programm in der ev. Stadtkirche Ellwangen vor. Thematisch eine pfingstliche Vesper, wurden zwölf kurze Werke von Renaissance bis Moderne zu einem gelungenen Auftakt nach Maß. weiter
  • 848 Leser

Freibad Kösingen lockt Badegäste

Bei strahlendem Sonnenschein lockte das Freibad in Kösingen zur Eröffnung mit angenehmen 24 Grad Wassertemperatur. „Wir sind bei fast jedem Wetter hier und schwimmen eine Stunde lang“, freut sich die 63-jährige Edeltraud Meißner (Foto) über den Beginn der Badesaison im idyllisch gelegenen Freibad am Pfingstsamstag. Das Familienbad ist nun weiter
  • 598 Leser

Theater, Oper, Tanz

Gmünder Kulturbüro stellt Programm 2013/2014 vor
Nur kurz nach der letzten Veranstaltung der Saison 2012/2013, der Oper „La Cenerentola“ im Stadtgarten am vergangenen Donnerstag, stellte das Kulturbüro Schwäbisch Gmünd das Programm des Theaters und Musiktheaters für die Spielzeit 2013/2014 vor. „Wir haben einen kulturellen Auftrag und bieten mit unseren Veranstaltungen ein hohes weiter
  • 980 Leser

Karl Funk ist neuer Vorsitzender

Der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd plant für das kommende Jahr eine große Leistungsschau
Der GHV Abtsgmünd hat einen neuen Vorsitzenden. Karl Funk wurde bei der Mitgliederversammlung am Freitag im „Albblick“ in Pommertsweiler einstimmig ins Amt gewählt. Funk tritt die Nachfolge von Werner Bett an. Heidi Barner übernimmt das Amt der Schriftführerin. Im April 2014 will der Gewebe- und Handelsverein in einer großen Leistungsshow weiter
  • 666 Leser

Eine Vorreiterrolle

Neue Computer für die Deutschorden-Schule Lauchheim
Mit der umfassenden Erneuerung der Computerausstattung an der Deutschorden-Schule Lauchheim will sich die Schule wettbewerbsfähig machen. Bei einem Volumen in Höhe von 82 000 Euro für die gewählte Ausstattung nehme die Schule sogar eine Vorreiterrolle ein, so die Fachlehrerin. weiter
  • 479 Leser

Blütenpracht in Heubach

Seit einigen Tagen blüht das Stadtgebiet von Heubach auf. Dreißig bunt bepflanzte, neu gestaltete Blumenkübel wurden entlang der Hauptstraße und vor den städtischen Gebäuden aufgestellt. Die Blumenkübelaktion entstand aus Ideen des „Arbeitskreises Prävention“. Engagierte Bürgerinnen und Bürger haben sich, nach einem Aufruf des Stadtbauamtes, weiter
  • 391 Leser

Maria als gutes Vorbild

Wallfahrtsfest in der Wallfahrtskapelle in Jagstheim mit dem Kirchenchor Dirgenheim
Feierlich wurde am Pfingstmontag in Jagstheim das traditionelle Wallfahrtsfest in der Wallfahrtskapelle gefeiert. Die festlich geschmückte Kapelle war voll besetzt. Danach hatte die Dorfgemeinschaft von Jagstheim zu Mittagstisch, Kaffee, Kuchen sowie Vesper eingeladen. Der Erlös ist für die schöne Wallfahrtskapelle bestimmt. weiter
  • 567 Leser

Unfallfrei bei Sonnenschein

Siebte „Nord-Süd-Durchquerung“ vom Freudental durchs „Bassano“ auf den Johannisplatz
Keine Japaner. Keine Amerikaner. Nur Maschinen aus Europa. Und sie müssen mindestens 30 Jahre alt sein. So lauten die ehernen Regeln der großen „Nord-Süd-Durchquerung“. 34 Teilnehmer waren es in diesem Jahr, die die anspruchsvolle Fahrt vom Freudental auf den Johannisplatz auf sich nehmen – durchs Café Bassano. Und alle kamen durch. weiter

Hart am Limit in den engen Kurven

Großer Preis der Stadt Bopfingen im Kartfahren am Pfingstwochenende beim MSC Ipf auf dem Sandberg
Am Pfingstwochenende herrschte in Bopfingen auf der Breitwangbahn auf dem Sandberg eine tolle Rennatmosphäre. Zahlreiche Besucher waren begeistert, wie die Fahrer in ihren Karts schnell in die Kurven und um die Bahn rasten. In acht Klassen wurde um den großen Preis der Stadt Bopfingen gefahren. weiter
  • 907 Leser

Verdienste für den Rötenberg

Kirchengemeinderat legt Investitur von Pfarrerin Caroline Bender auf 22. September
Im evangelischen Gemeindezentrum der Martinskirche hat der Kirchengemeinderat getagt. Das Immobilienkonzept war dabei nur am Rande Thema. Im Mittelpunkt standen die Zukunft des Nachbarschaftszentrums Rötenberg und die Investitur der neuen Pfarrerin Caroline Bender, die September sein soll. weiter
  • 673 Leser

Neue Erdgastankstelle ist fertig

Nach den Pfingstfeiertagen wollen die Stadtwerke wieder eine zweite Erdgastankstelle anbieten
Nach Pfingsten eröffnen die Stadtwerke Aalen im „Hasennest“ wieder eine zweite Erdgastankstelle für Autofahrer. Es wird eine automatische Tankstelle sein, bezahlt wird mit EC-Karte. Seit Jahresbeginn hat die seitherige Erdgastankstelle bei „Gartenmaier“ in Unterkochen geschlossen. weiter
  • 5
  • 1068 Leser

Kirchenmusik ist vielen sehr wichtig

Katholische Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen stellt Ergebnisse einer großen Umfrage vor
Die Mitglieder der katholischen St.-Stephanusgemeinde in Wasseralfingen sind überwiegend mit dem Gemeindeleben und den Angeboten zufrieden. Die Verantwortlichen der Kirchengemeinde wollen die Gemeinde dennoch attraktiver machen, denn bei einer Umfrage gab es auch Kritik. Ergebnisse der Erhebung wurden in einem Gemeindeabend vorgestellt. weiter
  • 1
  • 683 Leser

Nach Auffahrunfall geflüchtet

Am Montagmorgen in Aalen

Aalen. Am Montag gegen 2.30 Uhr fuhr ein betrunkener 29-Jähriger in Aalen in der Stuttgarter Straße an der Kreuzung zur Friedrichstraße auf das Auto eines 20-Jährigen auf, wodurch ein Schaden von etwa 1200 Euro entstand. Nachdem sich die beiden Fahrer kurz unterhalten hatten, setzte sich der 29-Jährige ins Auto und fuhr davon.

weiter
  • 5
  • 1282 Leser

Hund von Quad angefahren - Fahrer gesucht

Am Samstagnachmittag in Stödtlen-Birkenzell

Ellwangen-Stödtlen. Am Samstag gegen 17.45 Uhr kam es im Freihofweg in Stödtlen-Birkenzell zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Hund schwer verletzt wurde. Eine Frau war mit den beiden Hunden spazieren und einer der Hunde sprang plötzlich in die Fahrbahn des Freihofwegs, als gerade ein Quad vorbei fuhr. Der Hund wurde vom Quad erfasst

weiter
  • 975 Leser

Gas und Bremse verwechselt

Am Sonntagmittag in Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag kurz vor 12Uhr bog ein 82-jähriger Opel-Fahrer in Wasseralfingen vom Kreisverkehr Stiewingstraße / Schlosserstraße in die Stiewingstraße ab. Als er bemerkt hatte, dass er falsch abgebogen war, wollte er auf einem angrenzenden Firmengelände wenden. Beim Wenden verwechselte er offenbar Gas-

weiter
  • 5
  • 947 Leser

Regionalsport (16)

Rupp reitet, springt und siegt

Reiten, Pfingstturnier in Essingen: Über 500 Nennungen und zahlreiche Zuschauer
Zahlreiche Besucher kamen trotz des wechselhaften Wetters an allen drei Turniertagen nach Essingen, um Reitsport vom Feinsten zu erleben. Neben zahlreichen anderen Reitern in den einzelnen Klassen sicherte sich Romina Rupp aus Schwäbisch Gmünd den Großen Preis von Essingen. weiter

Egwero und die Jagd nach dem Rekord

Am Rande bemerkt
Viel beschäftigt ist er immer noch, der ehemalige „Schulmann“ vom Regierungspräsidium in Stuttgart Wolfgang Schiele. Bereits zum vierten Mal fungierte er als „Maitre de plaisir“ und Moderator beim Meeting in Ellwangen. Er präsentierte sich wieder einmal als „Leichtathletik-Lexikon“. Natürlich nützte Schiele auch weiter
  • 265 Leser

Rekordbilanz und Superstars

Leichtathletik, Ellwanger Sparkassen-Meeting: Über 600 Teilnehmer aus fünf Nationen am Start
Es stimmte alles zusammen beim vierten Ellwanger Sparkassen-Meeting im Waldstadion, das von der Leichtathletik-Abteilung der DJK Ellwangen ausgerichtet wurde: Rekordbilanz mit über 600 Athleten, strahlender Sonnenschein, beachtenswerte Leistungen und internationales Flair. weiter
VerbandsligaFV Ravensburg — FC Wangen 2:0FC Albstadt — SV Böblingen 3:1SV Hellas Bietigheim — SV Bonlanden 2:1VfB Neckarrems — VfL Kirchheim 0:3FC Normannia — FC Frickenhausen 3:1Göppinger SV — Sonn. Großaspach II 1:1TSG Ehingen — VfB Bösingen 1:3Schwäbisch Hall — FC Heidenheim II 0:2 1. 1. FC Heidenheim weiter
  • 303 Leser

Punktgewinn beim Tabellenzweiten

Fußball, Landesliga: TSV Essingen erkämpft ein 2:2 beim FC Heiningen
Essingen konnte sich am Ende einen verdienten Punktgewinn beim Tabellenzweiten ergattern. Beim Favoriten in Heiningen gelang dem TSV ein 2:2 unentschieden und bleibt in der Tabelle weiter auf einem Nichtabstiegsplatz. weiter
  • 448 Leser

SVW siegt im Derby

Fußball, Bezirksliga und Kreisligen: Lauterburg spielt 3:3
Der SV Waldhausen hat das Bezirksliga-Derby gegen den SV Ebnat mit 3:1 für sich entschieden. Weitere Tore fielen über Pfingsten auch in der B-Ligen, wo sich unter anderen der KSC und die zweite Mannschaft des SV Waldhausen durchsetzen konnten. weiter
  • 870 Leser

Sport in Kürze

FC Normannia siegt 3:1Fußball. Ein Eigentor, ein gehaltener Elfmeter, gute Spielzüge, schöne Tore – das 3:1 des FC Normannia über den FC Frickenhausen bot wirklich alles, was ein spannendes Fußballspiel ausmacht. Ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. weiter
  • 3092 Leser

Sportfreunde nutzen Chancen nicht

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen verliert in Ebersbach Spiel und zwei Spieler
Für die Sportfreunde Dorfmerkingen lief beim SV Ebersbach trotz totaler Überlegenheit alles schief. Nach 97 Minuten, zwei roten Karten und der 2:3-Niederlage war die Chance vertan, dem Tabellenzweiten Heiningen auf die Pelle zu rücken. weiter
  • 606 Leser

Der Dampf war raus beim VfR

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen verliert sein Saisonfinale bei 1860 München 0:3 / Rot für Klauß
Mit einer 0:3-Niederlage gegen 1860 München beendeten die Fußballprofis aus dem Rohrwang ihre erste Zweitligasaison Dem VfR Aalen ist es in der Münchener Allianz-Arena damit nicht gelungen, einen krönenden Schlusspunkt unter seine erste Zweitligasaison zu setzen, die mit Tabellenplatz neun weitaus erfolgreicher war als es vor Rundenbeginn viele zu hoffen weiter
  • 1209 Leser

Das „M-Wort“ ist zurück

Fußball, Landesliga: VfR Aalen II besiegt Sontheim 5:0 und sichert sich den Meistertitel
Der Meister der Landesliga-Saison 2012/13 heißt VfR Aalen. Mit einem ungefährdeten 5:0 Sieg vor einer tollen Heimkulisse besiegte die Elf von Stefan Ruthenbeck den FV Sontheim und steht drei Spieltage vor Ende als Aufsteiger in die Verbandsliga fest. weiter
Abschlusstabelle 2. BundesligaHertha BSC — Energie Cottbus 1:11. FC Kaiserslautern — St. Pauli 1:2TSV 1860 München — VfR Aalen 3:0Eintracht Braunschweig — FSV Frankfurt 2:2Dynamo Dresden — Jahn Regensburg 3:1MSV Duisburg — SC Paderborn 07 3:2VfL Bochum 1848 — 1. FC Union Berlin 1:2FC Ingolstadt 04 — 1. weiter
  • 794 Leser

So geht’s weiter

Lizenzierungstermine: Der VfR Aalen muss bis spätestens Donnerstag, 23. Mai, um 15.30 Uhr erneut seine Lizenz-unterlagen bei der DFL in Frankfurt eingereicht haben. Die Entscheidung fällt dann innerhalb weniger Tage.Trainingsbeginnn: Montag, 10. Juni 2013.Saisonstart 2013/14: Wochenende Freitag, 19. Juli - Montag, 22. Juli 2013. weiter
  • 1742 Leser

Heidenheim hat’s verpasst

Fußball, Relegation: Dresden in der Abstiegsrelegation der 2. Bundesliga
Die Würfel sind gefallen. Fußball-Drittligist FC Heidenheim hat es nicht geschafft, sich in die Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga zu spielen. weiter
  • 793 Leser
KOMMENTAR

Erst der Anfang

Neun Tore, sechs Torvorlagen. Mit dieser Ausbeute darf VfR-Goalgetter Robert Lechleiter zurecht zufrieden sein in dieser Saison. Auch mit seiner Leistung. So wie die gesamte Mannschaft, die bis auf den Hänger gleich nach der Winterpause eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat, dass sie der 2. Bundesliga gewachsen ist. Der neunte Tabellenplatz unterstreicht weiter
  • 5
  • 2989 Leser

Der Dampf war raus beim VfR

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen verliert sein Saisonfinale bei 1860 München 0:3 / Rot für Klauß
Mit einer 0:3-Niederlage gegen 1860 München beendeten die Fußballprofis aus dem Rohrwang ihre erste Zweitligasaison Dem VfR Aalen ist es in der Münchener Allianz-Arena damit nicht gelungen, einen krönenden Schlusspunkt unter seine erste Zweitligasaison zu setzen, die mit Tabellenplatz neun weitaus erfolgreicher war als es vor Rundenbeginn viele zu hoffen weiter
  • 5
  • 1628 Leser

Scholz will bürgen

VfR-Präsident ärgert sich über Forderungen der Aalener Stadtwerke
Die gute Nachricht vorneweg: Berndt-Ulrich Scholz scheint gewillt, die geforderte Bürgschaft von rund sechs Millionen Euro zu übernehmen, von der die Deutsche Fußball-Liga für den VfR Aalen die Erteilung der Lizenz für die kommende Zweitligasaison abhängig macht. weiter

Leserbeiträge (6)

Cocktail-Night in Abtsgmünd

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet wieder seine bekannte Cocktail-Night auf dem Zehntscheuerplatz in Abtsgmünd! Am Samstag, 8. Juni ist es soweit. Bei tollem Flair an der Zehntscheuer und von einem DJ passend zum Motto aufgelegter Musik bietet der Musikverein seinen Gästen an diesem Abend verschiedenste Cocktails und Longdrinks an.

weiter
  • 3865 Leser

Jugend glänzt bei den Kreismehrkampfmeisterschaften

Im Rahmen des Sparkassenmeetings in Ellwangen waren für die Jugendlichen U16 und U14 die Kreismehrkampfmeisterschaften eingebettet. Für die Jahrgänge 1998/99 mussten neben dem Hoch- und Weitsprung noch die 100m und das Kugelstoßen absolviert werden. Der jüngere Jahrgang 2000/2001 musste statt dem Kugelstoßen sich beim

weiter
  • 3086 Leser

Athleten der LG Rems-Welland überzeugen

Beim Sparkassenmeeting in Ellwangen stellten sich die Athleten der LG Rems-Welland erfolgreich der nationalen und internationalen Konkurrenz. Bei dieser zweiten Veranstaltung der „Ostalb Meetings“ (Sparkassenmeeting Ellwangen und Auto Wagenblast Meeting Essingen) mit der Bernd Blindow Cup Wertung gingen über 600 Athleten an den Start.

weiter
  • 3080 Leser

Musikalische Höchstleistungen beim Jugendwertungsspiel in Hofen

Gemeinschaft, Nervosität und Begeisterung prägten das Jugendwertungsspiel des Blasmusikverbandes Ostalbkreis, welches die SHW-Bergkapelle anlässlich ihres 200-jährigen Jubiläums vom 27.-28. April 2013 ausrichtete. Die Bergkapelle wurde an diesem Wochenende zum Gastgeber für 33 Vereine und mehr als 700 Jugendliche.

In Hofen

weiter
  • 5
  • 3620 Leser

Furioses Konzert

Ausschließlich Akkordeonfans verließen nach dem Gastspiel des moldawischen Akkordeonensembles CONCERTINO die Martin-Luther-Kirche in Waldhausen. Einige waren es vorher schon und wurden durch eine furiose Darbietung bestärkt. Alle anderen sind an diesem Abend der Faszination dieses Instruments erlegen. Concertino gilt als derzeit weltbestes

weiter