Artikel-Übersicht vom Freitag, 5. Juli 2013

anzeigen

Regional (146)

Kurz und bündig

Abschlusskonzert der Bläserklasse

Am Mittwoch, 10. Juli, um 18.30 Uhr findet im Bürgersaal der St.-Georg-Halle in Schrezheim das Abschlusskonzert von Bläserklasse und Flötengruppe aus dem Schuljahr 2012/2013 statt. Künftige Viertklässler sollen hier einen Anreiz erhalten bekommen, in die Bläserklasse einzusteigen. Es können natürlich auch Instrumente ausprobiert werden. Für Getränke weiter
  • 197 Leser
Kurz und bündig

Baltikumreise der VHS Ellwangen

Die Volkshochschule Ellwangen organisiert vom 6. bis 16. September eine Reise nach Lettland, Estland und St. Petersburg unter Leitung von Prof. Dr. Immo Eberl. Anmeldeschluss ist Freitag, 26. Juli. Nähere Informationen zur Reise gibt es bei der Volkshochschule Ellwangen, Tel. (0 79 61) 84-870. weiter
  • 1556 Leser
WOIZA

Künstler unter sich

Kann mann es den Frauen recht machen? Angeblich soll das schon mal einem Mann gelungen sein, irgendwo im tibetanischen Hochland im Jahre 1534, aber ganz sicher ist auch das nicht.Der Woiza ist da auch kein Wunderknabe. Und weil Frau Woiza das ganz genauso sieht, tüftelt sie an immer neuen Methoden, den Kerle bei allen ihm übertragenen Aufgaben möglichst weiter
  • 5
  • 866 Leser

Motorradfahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Unfall zwischen Schwäbisch Gmünd und Radelstetten schwer verletzt worden. Ein 39-jähriger BMW-Fahrer war von Gmünd kommend Richtung Radelstetten unterwegs und nach Polizeiangaben vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kamen ihm zwei weiter
  • 1428 Leser
Kurz und bündig

Im Dampfzug zur Kinderzeche

Am Sonntag, 14. Juli, fahren die Museumszüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums auf der „Romantischen Schiene” zur Kinderzeche in Dinkelsbühl. Abfahrt in Nördlingen ist um 10.20 Uhr und 14.20 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner. weiter
  • 1714 Leser

„Wo Bopfingen ist, ist vorne“

Die GHV-Gewerbeschau ist eröffnet – 44 Aussteller auf 3600 Quadratmeter Fläche
Bei der Eröffnung der großen Gewerbeschau des GHV Bopfingen hat Landrat Klaus Pavel den Slogan der Bopfinger Fachgeschäfte „Natürlich Bopfingen“ aufgegriffen und ihn kurzerhand um das Schlagwort „natürlich Ipfmesse“ ergänzt. Bis Dienstag präsentieren sich 44 Aussteller im klimatisierten Zelt. weiter
  • 5
  • 1121 Leser
Kurz und bündig
Gartenfest der Feuerwehr WaldstettenZu ihrem Gartenfest am Feuerwehrgerätehaus lädt am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Juli, die Feuerwehr Waldstetten ein. Die Jugendfeuerwehr wird mit der beliebten Spritzbude ein Programm für die kleinen Gäste vorbereiten und Eis verkaufen. weiter
  • 1683 Leser

Gartenschau-Filme auf Website

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Gerhard Schiff, der am Freitag seinen 70. Geburtstag feierte, hat als Mitglied des Filmclubs Gamundia die Vorbereitungen auf die Landesgartenschau begleitet und gefilmt. Seine Filme sind auf der website der Gartenschau GmbH zu sehen: www.gmuend2014.de. weiter
Kurz und bündig

Mariensamstag auf dem Hohenrechberg

Auf dem Hohenrechberg findet am Samstag, 6. Juli, um 10.30 Uhr die monatliche Pilgermesse statt. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Dr. Jean Hilaire Nyimi-Vita aus Schwäbisch Gmünd. Ab 10 Uhr besteht Beichtgelegenheit. Der Bustransfer auf den Berg fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. weiter
  • 1322 Leser
Kurz und bündig

Mittwochswanderung zum Stausee

Zum Stausee Rehnenmühle führt die Mittwochswanderung der Albvereins- Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 10. Juli. Die von dem Wanderführer Hans- Jürgen Martin geleitete Tour hat eine Gehzeit von zirka drei Stunden. Der Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina. weiter
  • 2613 Leser

Polizeibericht

2000 Euro SachschadenSchwäbisch Gmünd. 2000 Euro Sachschaden entstanden am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Vorderen Schmiedgasse, als kurz vor 9 Uhr ein Auto beim Ausfahren aus einem Grundstück einen hinter ihm wartenden Pkw übersah.Vorfahrt nicht beachtetHeubach. An der Einmündung der Rechbergstraße in die Albstraße in Heubach stießen am weiter
  • 437 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Grillen

Das Wort fällt 2013 wohl unter die Gattung der Fremdwörter – für viele noch unbekannt. Ab und zu durften wir uns jedoch wenigstens für ein paar Tage über den Sommer freuen und auch jetzt soll dieser sich ja endlich einmal wieder zeigen. Zeit den Grill auszupacken.Die GT fragte Passanten: Grillen Sie gerne? Was und wo grillen Sie?  weiter

„Baustellen managen“

CDU fordert: Stadt muss besser koordinieren
Die CDU verlangt angesichts der derzeitigen Verkehrslage in der Innenstadt, dass die Stadt „sofort“ ein Bau- und Reparaturmanagement einsetzt, das Straßenbaustellen besser koordiniert. Die Stadtverwaltung will den Vorschlag diskutieren. Rathaussprecher Markus Herrmann verweist aber darauf, dass die Stadt Straßenbaustellen bereits jetzt koordiniert. weiter
  • 833 Leser

Ehrensache Tafelladen

Der renovierte Tafelladen ist eingeweiht – großes Engagement der Bürger
Es war kaum Platz für die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen im Tafelladen in Gmünd. Zwei Wochen lang hatten sie den Verkaufsraum der Tafel komplett renoviert. Am Freitag wurde er feierlich eingeweiht. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sprach von „einem Leuchtturm des Bürgerengagements“. weiter
  • 909 Leser

Genießertour in Gschwend

Gschwend. Entlang des Gschwender Abwasserlaufs führt die Genießertour am Sonntag, 7. Juli, ab 10 Uhr. Auf dem Programm stehen um 10 Uhr die „Kirche im Grünen“ beim Hagbergturm, um 11 Uhr eine Tour am Hagbergturm, um 11.30 Uhr die Besichtigung der Pumpstation beim Gebäude Brandhof 11, um 12.30 Uhr des Regenüberlaufbeckens 457 „Wettenbach“ weiter
  • 447 Leser

Neubaugebiete und Bürgerstiftung

Mutlangen. Um die Bebauungspläne für die Gebiete Erlenwiesen und Hintere Gärten und um die Gründung der „Mutlanger Bürgerstiftung“ geht es bei der Gemeinderatssitzung in Mutlangen am Dienstag, 9. Juli, ab 18 Uhr im Rathaus. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Änderung der Hundesteuersatzung und Baugesuche. Interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 1
  • 3159 Leser

Blütenpracht und Schnee

Gögginger Senioren-Turnergruppe beim Jahresausflug im Allgäu
Gut gelaunt machte sich die Gögginger Senioren-Turnergruppe auf zu ihrem Jahresausflug ins Allgäu. weiter
  • 297 Leser

Fischerfest in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Beim Fischerfest an der Zehntscheuer Abtsgmünd erwartet die Gäste unter anderem ein Fisch- und ein Kuchenbuffet. Am Samstag, 6. Juli, beginnt um 18 Uhr das Abendessen, am Sonntag, 7. Juli, um 10 Uhr der Stammtisch. weiter
  • 2846 Leser

Natur gestaltet – und gewonnen

43. Internationaler Jugendwettbewerb der Raiffeisenbank Mutlangen
Auch beim 43. Internationalen Jugendwettbewerb 2013 war die Zusammenarbeit mit der Grund- und Werkrealsschule und der Raiffeisenbank Mutlangen eG ein voller Erfolg. Die mehrköpfige Jury hatte es wieder schwer, die 40 Siegerbilder der vier verschiedenen Altersgruppen zu ermitteln. weiter
  • 389 Leser

Wunschträume am Wochenende im Königsturm

Im Königsturm in Gmünd werden seit Freitag, 5. Juli, „naive Ölbilder“ von Künstlerin Heidi Smeibidl (vorne) ausgestellt. Die Vernissage fand großen Anklang. Als naive Malerei werden Werke von sogenannten Laienmalern bezeichnet. Sie sind meist einfach gestaltet und zeigen die Realität, wie zum Beispiel Schattenwürfe nicht korrekt. Naive Malerei weiter
  • 319 Leser

Beste Bedingungen für Einsätze

Offizielle Übergabe des neuen Feuerwehrgerätehauses in Eschach
Als „passender Schlussstein für die Weiterentwicklung der Eschacher Feuerwehr“ bezeichnete Bürgermeister Jochen König das neue Feuerwehrgerätehaus. Zu dessen offizieller Übergabe trafen sich am Freitag Feuerwehrangehörige aus der ganzen Region mit Vertretern aus der Politik im neuen Florian. weiter

Imtech: Neubau „Q III“ bezogen

Nach Krise im Konzern auch in Aalen Stellenabbau, aber keine betriebsbedingten Kündigungen
Während in der niederländischen Konzernzentrale von Royal Imtech in Gouda mit Hochdruck an der Reparatur und Aufklärung der durch missglückte Projektgeschäfte in Polen und Deutschland entstandene Verluste gearbeitet wird, haben die insgesamt 508 Beschäftigten der zur Region Südwest der Imtech Deutschland GmbH gehörenden Hauptniederlassung Aalen ihr weiter
Kurz und bündig
In der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd finden am Samstag, 6. Juli, die Süddeutschen DTA Meisterschaften im Hip Hop und Video Clip Dancing statt, die vom Let´s dance-Tanzstudio Annette Scheuvens aus Spraitbach in Kooperation mit der Stadt Schwäbisch Gmünd ausgerichtet werden. In den Kategorien Solo, Duo, Small Group und Formationen kämpfen Kinder, weiter
  • 714 Leser
Kurz und bündig

„Arbeit unter Beschuss“

Unter der Überschrift „Arbeit unter Beschuss – Berichte aus einem Kinderheim und Flüchtlingslager in Georgien während und nach der Zeit des Krieges mit Russland“ wird Annegret Ross, Studienleiterin beim Schuldekan, am Mittwoch, 10. Juli, um 19.30 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus im Rahmen von Forum G einen Einblick in die Betreuung von weiter
  • 205 Leser

Besucherrekord beim Sommerfest

Das 5. Riedäcker-Sommerfest lockte in diesem Jahr mehrere 100 Gäste an – bisheriger Rekord . Das Bettringer Seniorenensemble des Musikvereins unter der Leitung von Helmut Deininger unterhielt die Besucher. Der Kindergarten Sonnenschein sorgte für einen Blickfang, als die Kinder in gelben T-Shirts ein Ständchen sangen. Brigitte Weiß, die Vorsitzende weiter
  • 294 Leser
Kurz und bündig

Ein Baby baden, wickeln, anziehen ...

Damit aus Badestress Badespaß, Windelnwechsel nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, erlernt man unter fachkundiger Anleitung am Donnerstag, 11. Juli, um 19 Uhr auf der Station 23 des Stauferklinikums alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte. Eine Anmeldung ist erforderlich unter (07171) 701-1911. weiter
  • 631 Leser

Fachlageristen feiern Abschluss im Schwabenpark

Zehn Fachlageristen hat das Berufsausbildungswerk (BAW) in Schwäbisch Gmünd dieses Jahr zum Abschluss verholfen. Dieser Erfolg wurde zum Abschluss der Lehrjahre mit einem Ausflug in den Schwabenpark bei Welzheim gefeiert. Petrus hatte wenig Gnade mit den Fachlageristen und ließ die Temperaturen nicht gerade sommerlich werden. Trotzem hatten alle Beteiligten weiter
  • 1
  • 533 Leser
Kurz und bündig

Gedächtnistraining

Verknüpfungs-, Routen- und Loci-Methode heißt die Strategie, mit deren Hilfe sich die Kursteilnehmer künftig Vokabeln, Geschichtsdaten und Formeln besser merken können. Der Studienkreis Schwäbisch Gmünd bietet einen kostenfreien Kurs am Samstag, 13. Juli, an. Infos unter (07171) 37854 sowie auf www.studienkreis.de/schwaebisch-gmuend.html. weiter
  • 378 Leser

Im Englischsprechen unter Europas Besten

Auch in diesem Schuljahr hat sich die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd wieder erfolgreich am europäischen Englischwettbewerb „The Big Challenge“ beteiligt. 58 Schüler der Klassen fünf, sechs und acht waren dabei. Von 1187 mitmachenden Schülern der 5. Klassen und 1052 der 8. Klassen aus Baden- Württemberg schafften es vier Schüler der weiter
  • 326 Leser

Rockmusik und Gottsdienst am Berg

Sowohl Rockband Matter of Fact als auch Musikverein Urbach und Kolpingkapelle spielen bei Rock am Berg
Matter of Fact liefern harten Rock am Samstag, 13. Juli, der Musikverein Urbach und die Kolpingkapelle gestalten das gemütliche Beisammensein am Sonntag, 14. Juli, nach der Bergmesse. weiter
  • 500 Leser

Saisonabschluss mit Lagerfeuer

Der Saisonabschluss der Jugend der SGB-Tischtennis-Abteilung war dieses Jahr ein Grillabend auf dem Rosenstein. Nachdem man mit Autos den Rosenstein „erklommen“ hatte, belud man einen Bollerwagen mit Getränken, Grillgut und Süßigkeiten und machte sich auf zum Grillplatz. Dort angekommen, wurde zunächst der Spielplatz erkundet und Feuer gemacht. weiter
  • 277 Leser

Schmiedekunst in Norwegen

Das Treffen des größten europäischen Silberschmiedeforums, des Hammerclubs, war dieses Jahr im norwegischen Trondheim. Dort wurde Schwäbisch Gmünd von der Stiftung Gold und Silberschmiedekunst vertreten. Die Teilnehmer schmiedeten gemeinsam eine Silberschale, die als Gastgeschenk am Austragungsort bleibt. Die Stiftung aus Gmünd richtet das Treffen 2014 weiter
  • 466 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Arteriosklerose vorbeugen„Schaufensterkrankheit und Raucherbein“ ist der Titel der vorerst letzten Sonntagsvorlesung im Aalener Torhaus. Dr. Holger Nissen, Chefarzt der Radiologie am Ostalb-Klinikum, befasst sich mit den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Arteriosklerose. Die Vorlesung im Paul-Ulmschneider-Saal beginnt um 11 Uhr. weiter
  • 3313 Leser
GUTEN MORGEN

Märchenstunde

Letztens war die Nichte zu Besuch und sah sich mit der Tante Dornröschen im Fernsehen an. Hinterher diskutierten die beiden lange darüber, ob so was auch im täglichen Leben passieren kann. Da wünscht sich eine Königin ein Kind. Das wird ihr auch geboren. Aber im Schloss gibt es nur zwölf Teller, von dem die weisen Frauen, sprich Feen, essen können. weiter
  • 5
  • 636 Leser

Neues in der Gaststättenszene

Die Bierhalle hat einen neuen Pächter, „Nattha’s“ zieht um, Biergarten arbeitet an neuem Konzept
Es tut sich Neues in der Aalener Gaststättenszene: Nattha’s Thailändische Spezialitäten werden im Herbst aus dem Bahnhofsgebäude umziehen ins ehemalige „Mykonos“ in der Beinstraße. Die Aalener Bierhalle wird am 1. September unter einem neuen Pächter und mit neuem Konzept wiedereröffnen. Und der Aalener Stadtbiergarten in der Helferstraße weiter

Ehrung langjähriger DRKler

Bei einem Kehraus im alten Gebäude des Gmünder DRK wurden treue Mitarbeiter von DRK-Kreisverbandsvorsitzendem Professor Dr. Reinhard Kuhnert (hinten) und Kreisgeschäftsführer Bruno Bieser (rechts) geehrt (vorne, von links): Rettungsassistent Karl-Heinz Schönherr, geehrt für 25 Jahre, Rettungsassistent Benjamin Weiß, geehrt für zehn Jahre, Fahrdienstleiter weiter
  • 423 Leser

Madonnenausstellung besucht

2013 ist das Jahr des Glaubens, aus diesem Anlass organisierte der Pastoralausschuss der Kirchengemeinde St. Jakobus in Bargau einen Besuch der Madonnenausstellung im Prediger für Kinder und Erwachsene. Museumsleiterin Dr. Monika Boosen führte die Gruppe fachkundig durch die Ausstellung. Sie zeigte an ausgesuchten Kunstwerken verschiedene Darstellungen weiter
  • 237 Leser

Versammlung der Raiffeisenbank

Mögglingen. Über das vergangene Geschäftsjahr informiert am Montag, 8. Juli, bei einer Mitgliederversammlung in der TVM-Halle in Mögglingen die Raiffeisenbank Rosenstein und ehrt langjährige Mitglieder für ihre Treue. Ab 18.30 Uhr gibt’s ein gemeinsames Abendessen, Versammlungsbeginn ist um 19.30 Uhr. Nach der Tagesordnung wird es musikalisch weiter
  • 405 Leser

Bestzeiten beim Sportplatzbau

Baumaßnahmen auf dem Rechberg laufen auf Hochtouren
Später als geplant wurde der Bau des Sportplatzes in Rechberg begonnen, denn der lange Winter und der verregnete Frühling ließen einen pünktlichen Baustart nicht zu. Doch das beauftragte Unternehmen hat in den vergangenen zweieinhalb Wochen aufgeholt. weiter
  • 446 Leser

Den Marktplatz-Bullen gezähmt

Drei Minuten und vier Sekunden – so lange geht ein durchschnittlicher Popsong. Und ein Bull-Riding-Durchgang mit Laura Hetzel aus Waldstetten. Die Zehnjährige war bei den Pferdetagen in Gmünd und hat ihr Glück beim Bull-Riding auf dem Marktplatz versucht – mit Erfolg. Sie hat es am längsten auf dem mechanischen Bullen ausgehalten und bekam weiter
  • 472 Leser

Traumnote 1,0 für Johannes Wasserer

81 Schülerinnen und Schüler bestehen am Rosenstein-Gymnasium in Heubach das Abitur
81 Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-Gymnasiums freuen sich über das bestandene Abitur. Ein Schüler, Johannes Wasserer, erreichte sogar die Traumnote 1,0. Zahlreiche weitere Schülerinnen und Schüler erreichten Preise (Pr) oder Belobungen (B) oder erhielten einen der Sonderpreise für hervorragende Leistungen. weiter
  • 894 Leser

Unterwegs in der Nürnberger Unterwelt

„Komm in die Gänge“, so hieß es, als die Anwohner und Freunde der Strutfeldstrasse von Heubach nach Nürnberg fuhren. Sie folgten dem Ruf in die Nürnberger Unterwelt, in die ein faszinierendes Labyrinth aus einer Vielzahl von Gewölben und Gängen, die vor Jahrhunderten aus dem Fels geschlagen wurden, und erlebten diese einzigartige Felsenkelleranlage, weiter
  • 303 Leser

Wiedereröffnung bei Metzgerei Baumhauer

Die Metzgerei Baumhauer in Bargau hat nach ihrem Umbau und ihrer Erweiterung wieder eröffnet. Das Team um Ute und Dieter Baumhauer durfte gleich bei der Wiedereröffnung zahlreiche Kunden begrüßen, die künftig auch Tagesessen an den neuen Sitzgruppen angeboten bekommen. (Foto: Laible) weiter
  • 5
  • 13601 Leser

In diesem Jahr mit dem Ferienzirkus

Die Gemeinde Böbingen stellt ihr Sommerferienprogramm vor
Bereits zum 22. Mal gibt es in Böbingen ein Sommerferienprogramm. Ein besonderes Angebot ist in diesem Jahr der Ferienzirkus vom 29. Juli bis zum 2. August. weiter
  • 300 Leser

AGV 71/72 aus Mögglingen auf Safari der besonderen Art

Mitglieder des Mögglinger Altersgenossenvereins 1971/72 aus Mögglingen begaben sich auf eine Safari der besonderen Art. Anstatt „Bären“ wie bei einer Tiersafari zu beobachten, war man aus auf Beeren – solchen zum Naschen. Mit Kind und Kegel wanderte man zum nächsten Erdbeerfeld, in der Hoffnung dort auch reife Erdbeeren zu finden. weiter
  • 363 Leser
Kurz und bündig

Abwasserzweckverband Härtsfeld

Der Abwasserzweckverband Härtsfeld hält am Donnerstag, 11. Juli, um 16 Uhr im Gasthaus Linde in Nietheim eine Verbandsversammlung ab. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Erweiterung der Gruppenkläranlage. weiter
  • 1252 Leser
Kurz und bündig

Führungen durchs Egautal

Die NABU-Gruppe Härtsfeld bietet am Sonntag, 7. Juli, naturkundliche Führungen durchs Egautal an. Ab der Endstation Sägmühle geht es im Anschluss an die Züge, die Neresheim um 10.05, 13.15 und 16 Uhr verlassen, auf die Spur des Bibers. Die zwei Kilometer lange Tour ist auch für Kinderwagen geeignet. Im Fahrpreis inbegriffen sind der Besuch des Härtsfeldbahn-Museums weiter
  • 374 Leser

Sanierung der Feldwege

Ortschaftsrat Elchingen berät über ein Konzept
Die Sanierung der Feldwege war Schwerpunktthema der Sitzung des Ortschaftsrates Elchingen. Innerhalb eines von Markus Glöckler, Bautechniker bei der Stadt Neresheim erarbeiteten Gesamtkonzepts wird es laut Ortsvorsteher Nikolaus Rupp in Zukunft eine Prioritätenliste geben, die je nach Lage der Haushaltsmittel abgearbeitet wird. weiter
  • 654 Leser
Kurz und bündig

Wirtschaftsstandort Aalen-Waldhausen

Der Ortschaftsrat tagt am Dienstag, 9. Juli, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Aalen-Waldhausen. Beraten wird über den Bebauungsplan „Südlich der Unteren Heidgasse“. Wirtschaftsbeauftragter Wolfgang Weiß informiert über den Wirtschaftsstandort Waldhausen. weiter
  • 1405 Leser
Kurz und bündig

Die Fürstpropstei bis zur Säkularisation

Prof. Dr. Eberl hält am Montag, 8. Juli, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann einen Vortrag über „Die Fürstpropstei Ellwangen zwischen 1648 und der Säkularisation 1802/1803“. Der Eintritt zu der VHS-Veranstaltung ist frei. weiter
  • 996 Leser
Kurz und bündig

Frauenbund feiert Bundesfest

Der katholische Frauenbund Lauchheim lädt am Mittwoch, 10. Juli, zur Feier des Bundesfestes ein. Um 18.30 Uhr ist Gottesdienst. Anschließend gemütliches Beisammensein im Pfarrstadel. Bezirksvorsitzende Rose Schmidt informiert über die Mütter-Rente. weiter
  • 1892 Leser
Kurz und bündig

Führung durch das Palais Adelmann

Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Sonntag, 7. Juli, eine Führung durch das Palais Adelmann mit Klaus Korella an. Gezeigt werden die qualitätsvoll eingerichteten Räume aus der Zeit des ausgehenden 18. Jahrhunderts, in welchen die Freiherren Adelmann von Adelmannsfelden gewohnt haben. Beginn ist um 15 Uhr am Eingang. Die Gebühr beträgt 3 Euro. weiter
  • 1324 Leser
Kurz und bündig

Fußwallfahrt „Philipp Jeningen“

Vom Dienstag, 20., bis Sonntag, 25. August, veranstaltet die „action spurensuche“ die 22. Fußwallfahrt auf den Spuren des Volksmissionars Philipp Jeningen. Der Weg von Eichstätt nach Ellwangen, also vom Geburtsort zum langjährigen Wirkungs- und auch Sterbeort Pater Philipps, ist 120 Kilometer lang. Unterwegs gibt es geistliche Gespräche, weiter
  • 194 Leser
Kurz und bündig

Konzert mit Dreyer’s Rock

Am Dienstag, 9. Juli, gibt sich der Rockpopzweig der Städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ wieder die Ehre. „Dreyer’s Rock“ spielt ab 19.30 Uhr im „Paulaner-Journal“ instrumentale Standards von Larry Carlton, Marcus Miller, Herbie Hancock oder Dave Weckl bis hin zu Pop und Rocksongs von „Pink“, weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Lieder vom Reisen

Am Dienstag, 9. Juli, findet von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Begegnungsstätte Westhausen das offene Liedersingen statt. weiter
  • 1540 Leser

Polizeibericht

15 000 Euro SchadenEllwangen. Am Mittwochmorgen entstanden auf Höhe der Parkpalette rund 15000 Euro Sachschaden: Die Fahrerin eines Pkw Daimler Benz prallte gegen 5.15 Uhr auf der Querspange, von der Oberen Straße her kommend, zunächst gegen einen Verkehrsteiler und dann mit der linken Fahrzeugfront gegen den dortigen Laternenmasten. Die 59-jährige weiter
  • 616 Leser

„Gutes Klima“ in Heubach

Kinderfest steigt an diesem Samstag
Am 6. Juli findet auf der Waldlichtung zwischen dem Rosenstein und dem Parkplatz „Stock“ das bunte und fröhliche Heubacher Kinderfest statt. weiter
  • 616 Leser

Sommerfest beim Skiclub

Bartholomä. Zum Sommerfest am Wirtsberg in Bartholomä lädt am Sonntag, 7. Juli, ab 11 Uhr der Skiclub Heubach-Bartholomä ein. Neben der Talentiade für Kinder wird für alle Gäste ein Jedermann-Sommerbiathlon sowie ein Fußballspiel Jung gegen Alt stattfinden. Für das leibliche Wohl sorgt das Hüttenteam des Skiclubs. Für die musikalische Unterhaltung sorgt weiter
  • 324 Leser
Kurz und bündig

VdK-Spende an Kindergärten

Der VdK Essingen betont, dass die insgesamt 1800 Euro, die der Verband jüngst an sechs Kindergärten gespendet hat, nicht aus Mitgliederbeiträgen stammen. Dies war der Erlös aus Altpapiersammlungen, Bewirtungen bei Kinderfesten, Bauernmarkt und vielen anderen Aktivitäten. weiter
  • 320 Leser
Kurz und bündig
Das Dorfmuseum Essingen hat am Sonntag, 7. Juli, von 13.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es werden Führungen angeboten, Getränke sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 236 Leser
Kurz und bündig

90 Jahre Liederkranz Lautern

Mit einer Serenade feiert der Liederkranz Lautern am Sonntag, 7. Juli, um 17 Uhr auf dem Schulhof in Lautern seinen 90. Geburtstag. Der Eintritt ist frei. Am darauffolgendem Wochenende, 13. und 14. Juli, findet auf dem Sängerstand das traditionelle Bergfest statt. weiter
  • 562 Leser
Kurz und bündig

Tom und Eddi mit Schorsch

„Tom und Eddi mit Schorsch spielen am Sonntag, 7. Juli, ab 11 Uhr zum Frühschoppen bei der Waldschenke auf dem Rosenstein „handgemachte“ Volksmusik. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 167 Leser

Berufswahlsiegel für die Alemannenschule Hüttlingen

Mit dem Boris, dem Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg werden zum sechsten Mal Schulen ausgezeichnet, die ihre Schüler in besonderer Weise bei der Wahl eines Berufs oder Studiums unterstützen. In Ostwürttemberg haben die Alemannenschule in Hüttlingen und die Robert-Bosch-Realschule in Giengen die Rezertifizierung erfolgreich durchlaufen. Bei den Projekten weiter
  • 514 Leser

Erich und Ralf Schebesta

Seit 50 Jahren besteht dieser Tage der Meisterbetrieb „Kachelofenbau Schebesta“. Erich Schebesta (l.) eröffnete im Jahr 1963 in Aalen seinen Betrieb. Sein Vater hatte zuvor seit 1925 in Schönberg ein Geschäft. Seit 1998 hat Ralf Schebesta (r.), der 1992 seine Meisterprüfung abgelegt hat, als Geschäftsführer den Kachelofenbau von seinem Vater weiter
  • 5
  • 1235 Leser
Kurz und bündig

Gemeindefest mit Entenrennen

Am Sonntag, 7. Juli, feiert die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen Gemeindefest. Nach dem Familiengottesdienst gibt es Mittagstisch und eine Spielstraße. Für Unterhaltung am Nachmittag sorgen ein Flötenensemble, Märchenerzählerinnen und das erste Oberkochener Entenrennen am Gutenbach. weiter
  • 1183 Leser

Jahrgang mit Prädikat

Abschluss an der Georg-Elser-Schule
Mit guten Leistungen haben alle 58 Schüler der Georg-Elser-Schule in Königsbronn bestanden und damit die Mittlere Reife erworben. Mehr als die Hälfte der Schüler erhält einen Preis oder ein Lob. Maren Grillwitzer ist die Schulbeste. weiter
  • 677 Leser

Neu in Aalen: Engel & Völkers

Engel & Völkers ist mit seinem Service rund um Immobilien weltweit in 36 Ländern, in über 475 Büros und auf fünf Kontinenten vertreten. Seit Juni ist mit dem Aalener Shop ein Teil des Immobilien-Netzwerkes auf der Ostalb etabliert. Überwiegend werden vom Büro in der Bahnhofstraße 13 aus Objekte im gesamten Ostalbkreis vermittelt. „Wenn es ums Kaufen weiter
  • 1982 Leser
ZUR PERSON

Neue Rektorin

Aalen. Heike Rieger-Schlenkermann ist neue Rektorin an der Realschule auf dem Galgenberg. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat sie mit sofortiger Wirkung zur Schulleiterin ernannt.Heike Rieger-Schlenkermann, bisher Realschulkonrektorin an der Realschule auf dem Galgenberg RSG), ließ sich zunächst in Stuttgart zur staatlich geprüften Sport- und Gymnastiklehrerin weiter
  • 901 Leser
Kurz und bündig

Sommerleuchten und Kochernaschiffa

Am Wochenende, 6. und 7. Juli, wird die Lindenstraße in Hüttlingen von den Chorfreunden wieder mit tausend Lichtern in eine romantische Atmosphäre getaucht. Mit Unterstützung der Hüttlinger Musikanten und mit Bewirtung beginnt das Fest am Samstagabend und wird mit dem Frühschoppen und einem Mittagstisch am Sonntag fortgesetzt. Höhepunkt ist am Sonntag weiter
  • 185 Leser
NEUES VOM SPION
Die „Stumpfes“ hatten auf Schloss Fachsenfeld aufgehört zu spielen, der Schlosspark versank im Regen – Schluss mit dem Pfeifle-Wetter, das ebenjener Alt-OB zu Beginn noch verkündet hatte. Ein kleines Grüppchen kauerte sich unbeeindruckt unter dem Getränke-Pavillon – darunter Stadtarchivar und Stiftungs-Geschäftsführer Dr. Roland weiter
  • 2
  • 626 Leser

Fast 300 wollen laufen und skaten

Ostalb Sportacus am 14. Juli
Der Ostalb Sportacus geht in die dritte Runde. Ab zehn Uhr messen sich am Sonntag, 14. Juli, Amateur- und Hobbysportler, Kinder und Jugendliche, aber auch Profis in den Disziplinen Inlineskating, Mountainbiken und Laufen. weiter
  • 437 Leser
Namen und Nachrichten

Roman Proskurin

Der Aalener Breakdancer Roman Proskurin hat mit der „Mir Compagnie“ aus Basel zum Titel „bits C 128Hz“ getanzt; nach dem Gastspiel am Rhein ist der Tänzer am 9. und 10. September mit dem Ensemble auch in Zürich beim Internationalen Breakdance Festival dabei. weiter
  • 3308 Leser
FRAGE DER WOCHE

Wimbledon-Finale

14 Jahre nach Steffi Graf steht jetzt die deutsche Tennisspielerin Sabine Lisicki im Finale von Wimbledon. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt befragt. Werden Sie versuchen, das Spiel zu verfolgen? Interessieren Sie sich dadurch nun mehr für Tennis?Simone Zettl und Julia Munz weiter
WIR GRATULIEREN
AmSamstag:Aalen-Dewangen. Hans und Marie Grygier, Lederackerring 20, zur Diamantenen Hochzeit.Aalen-Hofherrnweiler. Otto Schütt, Weilerstr. 31, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Josef Benesch, Turmweg 18/1, zum 81. und Siegfried Lübeck, Silcherweg 21, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Gisela Tschunko, Lindenstr. 39, zum 86.: Andreas Buchinger, Schöner Graben weiter
  • 232 Leser

Stadtgraben wird gesperrt

Aalen. Am Montag, 8. Juli, beginnen an der Einmündung Nördlicher/Westlicher Stadtgraben beziehungsweise Luise-Hartmann-Straße Belagssanierungs- und Pflasterarbeiten des städtischen Bau- und Grünflächenbetriebs. Wie die Aalener Stadtverwaltung mitteilt, muss der Verkehr im Nördlichen/Westlichen Stadtgraben mit einer Baustellenampel geregelt werden, die weiter
  • 631 Leser

Serenadenkonzertam Marktplatz

Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit der Stadt-Jugendkapelle Schwäbisch Gmünd gestaltet der Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen am kommenden Sonntag, 7. Juli, ein Serenadenkonzert auf dem oberen Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. Ab 19 Uhr präsentiert die Musikkapelle Hussenhofen Werke der Filmmusik und Konzertmärsche. Der Eintritt zu weiter
  • 411 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 06. JuliSCHWÄBISCH GMÜNDWaltraud Waldraff, Gutenbergstraße 110, zum 85. GeburtstagElisabeth Karwoth, Weißensteiner Straße 117, zum 82. GeburtstagViktor Kinderknecht, Werrenwiesenstraße 34, zum 77. GeburtstagHelga Gegner, Willy-Schenk-Straße 2, zum 74. GeburtstagErika Schurr, Im Fuggerle 84/2, zum 73. GeburtstagKristin Federspiel, Schwarzwaldstraße weiter
  • 311 Leser

Zum Saisonabschluss Spende für Bunten Kreis

Zur Saisonabschlussfeier trafen sich auf dem Vereinsgelände des TV Herlikofen mehr als 80 Kinder. Eingeladen waren alle Mannschaften des Vereins von den Bambinis bis zu den D- Junioren. Als ein Programmpunkt wurde das DFB- und Mc Donalds Fußballabzeichen abgenommen. Hier galt es für die Kinder, an fünf Stationen ihr fußballerisches Können unter Beweis weiter
  • 472 Leser

75 Jahre Ausbildung bei ZFLS

3270 Auszubildende haben seit 1938 beim größten Gmünder Arbeitgeber gelernt
Mit Grußworten und beeindruckenden Showeinlagen feierte die ZFLS Lenksysteme GmbH am Freitagvormittag 75 Jahre Ausbildung in Schwäbisch Gmünd. Dazu waren neben der Geschäftsführung zahlreiche Gäste in das Werk in der Lorcher Straße gekommen. weiter

„Sono felice – ich bin glücklich“

Stiftungsfest auf dem Lindenhof an diesem Sonntag
Die Stiftung Haus Lindenhof lädt auch in diesem Jahr wieder am ersten Sonntag im Juli zum Feiern ein. Der Festtag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Michael Benner im Festzelt. Das Thema lautet „Sono felice – Ich bin glücklich“. weiter
  • 293 Leser
Kurz und bündig

90 Jahre Liederkranz Lautern

Mit einer Serenade feiert der Liederkranz Lautern am Sonntag, 7. Juli, um 17 Uhr auf dem Schulhof in Lautern seinen 90ten Geburtstag. Zu dieser Serenade haben sich mehrere Männer zu einem Projekt-Männerchor zusammengefunden und mit dem ZF Rentnerchor einige Lieder einstudiert. Außerdem treten der gemischte Chor des Liederkranz Lautern und der Chor „All weiter
  • 351 Leser

Auf alten Pfaden rund um Urbach

Urbach. Auf alten Pfaden, mit alten Geschichten und Legenden führt Eva Rombach führt am Sonntag, 7. Juli, durch Wald und Streuobstwiesen rund um Urbach Die gemütliche Wanderung führt das Leben in alten Zeiten vor Augen. Die etwa zweieinhalbstündige Wanderung startet um 14 Uhr am Wanderparkplatz „Lauftreff“ im Bärenbachtal bei Urbach. Teilnahmegebühr: weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

Best-of-Openair

„The Best of 10 Jahre Open Air“, so lautet das Motto eines Konzerts des Kammerorchesters Rosenstein am Samstag, 13. Juli, ab 20 Uhr auf dem Platz der Musikschule in Heubach. Karten im i-Punkt und in der Musikschule. weiter
  • 1351 Leser

Offene Türen im Landesmuseum

Stuttgart. Freier Eintritt, gratis Führungen und Mitmachstände – das Landesmuseum Württemberg im Alten Schloss trumpft mit großem Familien- und Kinderprogramm zu den Tagen der offenen Tür auf. Am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Juli, von 10 bis 17 Uhr nehmen Handwerker verschiedenster Zünfte, Gaukler und Stelzenläufer die Besucher mit auf eine Zeitreise weiter
  • 250 Leser

Weil alles seine Zeit hat

Clown Tschilli bezauberte im Sternstundengottesdienst in Heubach
Wer zum Sternstundengottesdienst in die Heubacher St.-Ulrich-Kirche kam, wurde mit einem Päckchen „Lachgummi“ und dem Liedblatt begrüßt. Für Heiterkeit in der Kirche sorgte Clown Tschilli. weiter
  • 320 Leser

Belagsarbeiten in Heubach

Heubach. Nachdem der Bauausschuss erstmals eine Prioritätenliste für die Straßensanierungen in Heubach beschlossen hatte, wurde im Gemeinderat der Auftrag für Arbeiten vergeben. Durch die Firma Gebrüder Eichele aus Untergröningen werden ab der kommenden Woche in folgenden Straßen und Wege Belagsarbeiten ausgeführt: Im Bürglesbühl in Lautern von weiter
  • 529 Leser

Die Mutter der Heuchlinger Fragen

In der Leintalgemeinde ist seit Freitag das große Wegfest – durch Lein getrennte Dorfhälften im Wettstreit
In Heuchlingen ist seit Freitag das große Wegfest des TV Heuchlingen. Und bald geht’s wieder um die große Frage, wer „Lei hieba“ und „Lei dieba“ ist. Die Schilder stehen bereits. weiter
  • 458 Leser

Mögglingerin im Dirndl-Finale

Dirndl-Wettbewerb 2013: Eine Mögglingerin und zwei Bopfingerinnen kämpfen am Sonntag um den Sieg
Die Würfel sind gefallen: Carina Bäurle, Christine Kupfer und Michaela Knoblauch ziehen im Ipfmess-Dirndl-Wettbewerb 2013 ins Finale ein. Am Sonntag ab 20 Uhr gibt es die Endausscheidung auf der Bühne im Festzelt Papert. weiter

Von Ballett bis zum Henker

In Stuttgart steht ab sofort eine Serie von Open-Air-Festen an
Der Sommer könnte auch meteorologisch endlich da sein. Beste Bedingungen also fürs Feiern im Freien. Stuttgart bietet in diesem Sommer eine ganze Reihe solcher Feste. weiter
  • 515 Leser
ANGEMERKT

Am Sonntag: Aalen hat die Wahl

Vier profilierte Kandidaten sind bei dieser Oberbürgermeisterwahl ein Grand mit Vieren für die Bürgerinnen und Bürger der alten Reichsstadt. Der Wahlkampf mit großem Interesse der Wählerschaft wurde öffentlich intensiv und freundlich zugleich geführt. Die Herren bekamen sich nicht in die Wolle, bei den Aussagen zur Sache gab es keine ganz großen Unterschiede. weiter

Im Urlaub ohne Koffer

Attraktives Freizeitangebot im Sommer von den Kirchen – auf der Aalener Kolpinghütte
Ausflug, Gymnastik, Tanzen, Lieder und Spiele – das zählte zum Programm einer Freizeit für Senioren aus den katholischen Pfarrgemeinden Aalens auf der Kolpinghütte, die unter dem Titel „Urlaub ohne Koffer“ stand. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen plant ein solches Angebot für 2014. Und auch bei anderen Kirchengemeinden kann man weiter
  • 490 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Marco Frey, Pfarrerin Aalen „Fürchte dich nicht, rede nur und schweige nicht“, so lautet der Monatsspruch für den Juli aus der Apostelgeschichte. In Ägypten können wir das momentan erleben: Die Menschen gehen mutig auf die Straße gegen Islamisierung und Misswirtschaft. Wir sind auch hier herausgefordert, uns gegen Missstände zu wehren. Freilich weiter
Gottesdienst Samstag, 10.30 Uhr, Bahnhof Aalen. Ökumenischer Gottesdienst am Gleis 1. Die Bahnhofsmission lädt zum Innehalten ein.Ipfmesse Sonntag, 10 Uhr, Festzelt Bopfingen: ökumenischer Gottesdienst aus Anlass der IpfmesseFamiliengottesdienst Sonntag, 10.30 Uhr, Salvatorkirche Aalen. Familiengottesdienst auf der Pfarrwiese hinter der Kirche. Mit weiter
  • 485 Leser

Hochschule Aalen hat die Nase vorn

Forschungsstärkste Hochschule
Die Hochschule Aalen ist erneut die forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg. Fast fünf Millionen Euro Drittmittel standen im vergangenen Jahr für die Forschung zur Verfügung und es wurden rund 200 Publikationen veröffentlicht. Seit Jahren führt die Hochschule Aalen die Liste aller HAW, ehemals Fachhochschulen, weiter
  • 746 Leser

Menschen wollen frei sein

Der Ostalbkreis erinnert an den Volksaufstand in der ehemaligen DDR
Zum 60. Jahrestag des DDR-Volksaufstands am 17. Juni 1953 hat die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur die Plakatausstellung „Wir wollen freie Menschen sein“ konzipiert. Das Landratsamt hat sie nach Aalen geholt. weiter
  • 554 Leser

Unterbringung von Flüchtlingen

Ostalbkreis. Der Sozialausschuss des Kreistages trifft sich am Dienstag, 9. Juli, um 15 Uhr zur Sitzung im Kreishaus in Aalen. Dabei wird über die Unterbringung von Flüchtlingen im Ostalbkreis beraten. Außerdem stehen Berichte zu Frauenarmut und Einbürgerung im Kreis sowie die Auswirkungen des uneingeschränkten Arbeitsmarktzugangs und der Niederlassungsfreiheit weiter
  • 696 Leser

AUS DER REGION

800 Rocker in NattheimNattheim. Massive Polizeikontrollen in Nattheim. Grund: Der Motorradclub „Outlaws“ hält derzeit im Tal nahe des Trainingsplatzes der TSG Nattheim sein Jahrestreffen ab. Nach Berichten der Heidenheimer Zeitung campen bis zu 800 Rocker drei Tage lang im Tal. weiter
  • 10313 Leser

Fiat-Freunde bei „Korso Regionale“

Aalen. 140 Teilnehmer in 65 Fiat 500, haben jetzt zum nunmehr fünften Mal an der Ausfahrt „Korso regionale“ teilgenommen. Veranstalter war das Autohaus Kummich in Aalen, bei dem sich viele Freunde und Fahrer der Automarke vor dem Start versammelt hatten. Nach einer ausgedehnten Rundfahrt über die Ostalb und durch die Donauebene kam der Korso weiter
  • 459 Leser

KKR meldet noch acht Preisträger

Aalen-Wasseralfingen. Die Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen meldet acht Absolventen nach, die sie in ihrem Pressebericht über den Schulabschluss nicht als Preisträger gekennzeichnet hatte. Dies sind: Nadja Hosch, Barbara Maria Lohner, Markus Deis, Nina Eileen Purschke, Milena Reiter, Yannic Tschickardt, Henrik Nowak und Svenja Altevogt. weiter
  • 5520 Leser
Kurz und bündig

Klavierabend mit Nikolay Denev

Am Sonntag findet im Herbert-Becker-Saal der Musikschule Aalen um 18 Uhr ein Klavierabend mit dem Pianisten und Klavierlehrer Nikolay Denev statt. Der 33-jährige hat unter anderem an der Universität Sofia studiert und unterrichtet seit Januar als Vertretung an der Musikschule. Er spielt Werke von J. Haydn, W. A. Mozart, L. van Beethoven und F. Chopin. weiter
  • 531 Leser
Kurz und bündig

Schwungvolle Bläsermusik

Der Posaunenchor Unterrombach unter der Leitung von Heidrun Melchinger gibt am Sonntag um 19.30 Uhr sein Jahreskonzert in der Christuskirche. Das Programm reicht von den alten Meistern des Barock über Filmmusik bis zu zeitgenössischer Unterhaltungsmusik. Ihren ersten Auftritt haben die Jungbläser, der Eintritt ist frei. weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

CVJM-Gartenfest im Gütle

Mit einem Gottesdienst im Grünen zum Thema „Du bist gemeint!“ beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr das Gartenfest des CVJM Aalen in der Jahnstraße. Die Predigt hält Landesjugendreferentin Ilse-Dore Seidl aus Stuttgart. Im Anschluss gibt es Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche. weiter
  • 1183 Leser
Kurz und bündig

Sommerserenade in Unterkochen

Der Liederkranz Unterkochen veranstaltet am Sonntag mit dem RUD Werkchor, eine Sommerserenade. Beginn ist um 19 Uhr im Bischof-Hefele-Haus in Unterkochen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 672 Leser
Kurz und bündig

Stadtführung mit der Bürgersfrau

Hannelore Klotzbücher schlüpft in das Kostüm der Aalener Bürgersfrau und führt an diesem Samstag durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Unkostenbeitrag: Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro. weiter
  • 1268 Leser
Kurz und bündig

Stiftsfest im Samariterstift

Das Stiftsfest im Samariterstift Aalen an diesem Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst im Festzelt auf dem Gelände. Ein buntes Programm inklusive Spielmöglichkeiten für Kinder sind geboten. Wer möchte, bieten wir der Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich durch unsere neu renovierten Wohnbereiche führen zu lassen. weiter
  • 1071 Leser

Polizeibericht

Notärztin im Einsatz verletztAalen. Ein Rettungswagen mit Patient und Notärztin an Bord war am Freitagmorgen kurz vor 10 Uhr in Aalen in einen Unfall verwickelt. Die Rettungskräfte hatten zuvor einen Mann versorgt, der auf der Schleifbrückenstraße zusammengebrochen war. Auf der Fahrt ins Krankanhaus kam es dann zum Unfall. Der Rettungswagen hatte „Rot“, weiter
  • 1519 Leser
SCHAUFENSTER
Endspurt für NachwuchssängerDer Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) geht für das aktuelle Sommerprojekt in den Endspurt. Junge Sängerinnen und Sänger können sich bis zum 12. Juli beim JKO anmelden. Geprobt wird dann vom 28. August bis zum 4. September auf Schloss Kapfenburg. Anschließend gibt es zusammen mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg weiter
  • 709 Leser

Es riecht nur noch neu

Feierliche Übergabe des Lorcher Kinderhauses Naturino nach Sanierung
Der Notbehelf ist überflüssig geworden. Diese Woche haben Kinder und Erzieherinnen wieder Besitz ergriffen von ihrem Kinderhaus Naturino in Lorch. Wegen der dringenden Sanierung waren sie seit Ende Oktober im Gemeindehaus untergebracht. weiter
  • 305 Leser

Die Magie der Panflöte

Lorch. „Magische Momente mit der Panflöte“ ist der Titel des Panflöten-Konzertes, das sich den Zuhörern am Freitag, 12. Juli, in der Klosterkirche in Lorch bietet. Roberto Antela Martinez nimmt sein Publikum dabei mit der laut eigener Aussage weltweit einzigartigen Opal-Glaspanflöte sowie der größten Panflöte der Welt mit integriertem Didgeridoo weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Mythos Eulen

Hautnah Eulen erleben und die hoch spezialisierte Beutegreifer genauer kennenlernen,das können Interessierte bei einem zirka zweieinhalbstündigen Schnupperkurs in der Lorcher Stauferfalknerei am Samstag, 13. Juli, um 18 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro. Weitere Termine am 27. Juli sowie am 10. und 24. August. weiter
  • 1130 Leser
Kurz und bündig

Sanfte Schritte durchs obere Remstal

Kostenlose, morgendliche Schnupperangebote mit Gesundheitssport für jedermann gibt’s jeweils montags, am 8. und am 15. Juli beim Kloster Lorch. Stets um 10.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer vor dem Eingang des Klosters zu anderthalbstündigen, abwechslungsreichen Kurztouren und verfolgen nebenbei den jahreszeitlichen Wandel der Natur. Leichtes, weiter
  • 191 Leser

Skurrile Kabinett-Stückchen

Peter-Franck-Fotografien sind vom 14. Juli bis 13. Oktober in der Kirchberger Orangerie zu sehen
Peter Francks am 14. Juli beginnende und von Marko Schacher kuratierte Foto-Schau „Kabinettstücke“ ist die erste künstlerische Reaktion auf das vom Raum für Pflanzen-Team präsentierte „Kirchberger Kabinett der Dinge“. weiter
  • 575 Leser
Kurz und bündig

Taizé-Gebet

Zum ökumenischen Abendgebet mit Taizé-Liedern können sich Interessierte am Sonntag, 7. Juli, um 19.30 Uhr im Chor der Stadtkirche Lorch einfinden. Um 19 Uhr beginnt das Einsingen. Wer ein Instrument spielt, ist eingeladen, es mitzubringen. Die Texte unterstützen die Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben in der heutigen Zeit und widmen sich weiter
  • 151 Leser

Zirkusreife Auftritte

Mehr als 150 Erwachsene und Kinder aus den drei Lorcher Kindertagestätten Mörike, Naturino und Eko haben ein gemeinsames buntes Sommerfest rund um den Kirchplatz erlebt. Abwechslungsreiche Stationen, leckeres Essen und ein besonderer Höhepunkt mit zirkusreifen Auftritten vor der Kulisse der Stadtkirche haben Eltern und Kinder begeistert. weiter
  • 4438 Leser

Das große Ziel erreicht

Zehntklässler der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule haben Mittlere Reife
Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Waldstetter Franz-von-Assisi-Realschule haben erfolgreich die Mittlere Reife erreicht. Der Gesamtdurchschnitt dieses Jahrgangs liegt bei der Note 2,3. weiter

Der Tod trägt rot

„Krabat“-Ballett in Stuttgart
An „Krabat“ kommt niemand vorbei. Otfried Preußlers Roman vom Müllerburschen und Zaubererlehrling zählt zur Pflichtlektüre auf dem Weg ins Erwachsensein. Das Stuttgarter Ballett erzählt diese Geschichte mit hinreißender Körpersprache und brillanter Choreografie. Dramatisch und zum Träumen schön. weiter
  • 5
  • 869 Leser

Keine Sorge wegen des Lärms

Die Musiker von „Dinosaur Jr.“ lassen in der Manufaktur in Schorndorf ihre Gitarrenverstärker sprechen
Wer im Grenzbereich zwischen Lärm und Musik unterwegs ist, muss sich auf schmerzhafte Erfahrungen einstellen. Insofern ist die Entschlossenheit, mit der sich die meisten der rund 600 Zuhörer vor dem Auftritt von „Dinosaur Jr.“ mit Ohr-stöpseln ausrüstete, bewundernswert. weiter
  • 696 Leser

Munksjö erlaubt einen Blick hinter die Kulissen

400 Jahre Papierfabrik Unterkochen – Tag der offenen Tür mit sehenswerter Ausstellung zur Firmengeschichte
Als 1613 die Papierfabrik am Weißen Kocher von Fürstprobst Johann Christoph von Westerstetten gegründet wurde, konnte sich kaum jemand vorstellen, dass das Werk 400 Jahre überdauern würde. Beim Tag der offenen Tür an diesem Samstag kann sich die Bevölkerung ein Bild von der wechselvollen Geschichte des Unternehmens machen, das seit 1996 Teil der finnischen weiter

Eine Schautafel zeigt Arten an

Das Naturdenkmal „Pechnelkenböschung“ bei Schönau liegt direkt am Kocher-Jagst-Radweg
Ein bereits 2011 bei Schönau ausgewiesenes Naturdenkmal wurde jetzt mit einer informativen Schautafel ausgestattet. Die „Pechnelkenböschung“ mag auf den ersten Blick unspektakulär erscheinen, beim näheren Hinsehen erkennt man eine Vielzahl seltener Blumen, die wiederum Schmetterlinge, Bienen und Reptilien anziehen. weiter
  • 542 Leser

Tierisch gut

Äffle & Pferdle auf dem Stundenplan
Die Klasse 5 der Kocherburgschule Unterkochen hat eine Doppelstunde mit dem Äffle-&-Pferdle-Zeichner Alexander Linke gewonnen. Den ersten Preis gab es für kesse Sprüche und lustige Bilder, die sich die Schüler im Kunstunterricht für die beiden Kultschwaben ausgedacht haben. weiter

Sabine Lisicki im Wimbledon-Finale

ARD sendet eine 30-minütige Zusammenfassung am Samstag

Das Erste berichtet im Rahmen eines Sportnachmittags am Samstag, 6. Juli, auch ab etwa 17.40 Uhr in einer 30-minütigen Aufzeichnung vom Wimbledon-Finale der Damen, in dem sich Sabine Lisicki und Marion Bartoli gegenüberstehen. Eine Live-Übertragung im Free-TV ist laut ARD am Freitag „an den überzogenen Preisvorstellungen von

weiter
  • 8418 Leser

Windkraft geht in nächste Runde

Entwurf für den Teilflächennutzungsplan ist gebilligt – Gegenstimmen im Gemeinderat
Mit 13 zu 6 Stimmen hat der Gemeinderat Neresheim beschlossen, alle vier vorgesehenen „Konzentrationsflächen Windkraftnutzung“ in den Entwurf des Teilflächennutzungsplanes aufzunehmen. Die Vertreter der hauptsächlich betroffenen Gemeinden Dehlingen, Weilermerkingen, Ohmenheim, Dorfmerkingen – und Elchingens Ortsvorsteher stimmten gegen weiter
  • 882 Leser

Zuschuss für die Gemeinden

3,2 Millionen Euro für die Abwasserbeseitigung in Abtsgmünd und Adelmannsfelden
Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller und Regierungspräsident Johannes Schmalzl haben am Freitag weitere Landesmittel in Höhe von rund 3,2 Millionen Euro für das interkommunale Großprojekt der beiden Gemeinden Abtsgmünd und Adelmannsfelden (Ostalbkreis) freigegeben. weiter
  • 670 Leser

Kiesewetter läutet Wahlkampf ein

Ministerpräsidentin zu Besuch
Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) kommt nach Ellwangen: am Sonntag, 14 Juli, läutet sie in der Firma MBM Mayle den Wahlkampf von Roderich Kiesewetter ein. weiter
  • 2
  • 567 Leser

Rainau baut jetzt Schulden ab

Gemeinde liegt mit seinem Haushaltsjahr im Plansoll – In Saverwang wird investiert
Kämmerer Karl-Heinz Hahn hat nicht nur pflanzlich den sprichwörtlich grünen Daumen, sondern ist als Rainaus Kämmerer mit Leib und Seele auch für das Gedeihen der Finanzen zuständig. So nahm er sich in der letzten Gemeinderatssitzung ausführlich den Verlauf des bisherigen Haushaltsjahres an und konnte als Resümée verkünden, dass sich der Haushalt im weiter
  • 652 Leser

Das Leben als Christ gestalten

Diakon Dr. Matthias Hammele soll heute in Weingarten zum Priester geweiht werden
Als er sich mit dem Mittelalter beschäftigte, reifte sein Entschluss. Mit der katholischen Theologie und der Kirche hatte er zuvor schon viel zu tun. Am Samstag, 6. Juli, will sich der aus Halheim stammende Diakon Dr. Matthias Hammele in Weingarten zum Priester weihen lassen. weiter
  • 885 Leser

Ab 2017 IC im Stundentakt?

Beim Ellwanger Bahntag ging es um die Zukunft des Zugverkehrs auf der Jagstbahn
OB Karl Hilsenbek, Landtagsabgeordneter Winfried Mack und Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter hatten am Freitag zum „Ellwanger Bahntag“ in das Palais Adelmann geladen. Der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für Baden-Württemberg, Eckart Fricke und der Sonderbeauftragte für Politik des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen weiter
Im Blick: Altersgenossenfeste

Das ist Gmünd

Festival Europäische Kirchenmusik, Staufersaga, Landesgartenschau, Tunneleröffnung. Schwäbisch Gmünd lebt von und mit Großereignissen. Und von kleineren Festen, die gesamt betrachtet vielleicht sogar das größte Ereignis ausmachen. Seit 150 Jahren feiern Altersgenossen in dieser Stadt gemeinsam. Fünf Mal in jedem Sommer, mit tausendfach launigem Publikum, weiter
  • 4
  • 678 Leser

Bau im Stadtgarten seit Freitag

Schwäbisch Gmünd. Die Baumaßnahme für die Erweiterung des Congress Centrums im westlichen Bereich des Stadtgartens hat am Freitag, 5. Juli, begonnen. Sie wird bis zum Start der Landesgartenschau dauern. Fußgänger können während dieser Zeit von der Rektor-Klaus-Straße den Stadtgarten nicht mehr durchqueren. Es wird eine Beschilderung zur Innenstadt für weiter
  • 5
  • 830 Leser

Karl-Olga-Brücke Ende Juli dicht

Ost-West-Verbindung wird in den Sommerferien saniert – Dann Rückbau Fünfknopfturmbrücke
Die Arbeiten in der Parler- und in der Robert-von-Ostertag-Straße sind fast abgeschlossen, in der Uferstraße und am künftigen Sparkassenplatz wird kommende Woche der Belag aufgebracht. Wenn diese frei sind, beginnt – am 25. Juli – die Vollsperrung der Karl-Olga-Brücke. Diese Informationen gab am Freitag Wolfgang Bach, Bauleiter im Gartenschau-Team. weiter

Krankenwagen im Einsatz kollidiert mit Pkw

Notärztin und Autofahrerin werden verletzt
Ein Krankenwagen, der im Einsatz war, ist am Freitagvormittag gegen 10 Uhr mit einem Pkw an der Kreuzung Bahnhofstraße-Schleifbrückenstraße kollidert. Dabei wurde eine Notärztin verletzt. weiter
  • 5
  • 1978 Leser

Susa ist 2013 auf Platz drei gelandet

Ranking der Dessoushersteller
Der Miederwarenhersteller Susa aus Heubach konnte im Ranking des Fachmagazins „Markt Intern“ unter die ersten drei Plätze gelangen und damit einige größere Wäschehersteller hinter sich lassen. weiter
  • 5
  • 1084 Leser

Von Indiana Jones bis James Bond

Wieder einmal gelang dem Schubart-Gymnasium ein Volltreffer in der Kochertalmetropole Abts-gmünd. Unter dem Motto „Umsonst und live VIII“ haben die jungen Musikerinnen und Musiker das Publikum, das noch ein wenig zahlreicher hätte erscheinen können, begeistert. Einige Stühle im Saal waren diesmal frei geblieben. weiter

Kugelbahn, Bärlauch und ein Steg zwischen Erde und Himmel

Forstwirtschaft mit Attraktionen für Gartenschau
Auch für den Forstmann Wolf Noack ist es etwas ganz Besonderes: eine „richtig große Waldfläche als Teil der Landesgartenschau“. Deshalb haben sich die Waldfachleute im Dezernat Wald- und Fortstwirtschaft des Landkreises viel einfallen lassen – von einer Forstarena über Technikbaum und Holzkugelbahn bis zum 800 Meter langen Holzsteg, weiter
  • 5
  • 546 Leser

Eingebrochen, randaliert, zerstört

Jugendliche vor Gericht wegen Sachbeschädigung und Einbruch in Supermarkt in Westhausen
In den Lidlmarkt eingebrochen, Lebensmittel, Wodka und Zigaretten geklaut. Durch die nächtlichen Straßen gezogen und randaliert, dabei massive Schäden verursacht. Drei Jugendliche mussten sich vor dem Amtsgericht in Ellwangen verantworten. Bei zweien wurde das Verfahren eingestellt. weiter
  • 5
  • 1414 Leser

Von Wasseralfingen nach Europa

Kopernikus-Gymnasium zu Gast im Europaparlament
Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern besuchte die Jahrgangsstufe 10 des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen das Europaparlament in Straßburg. weiter
  • 441 Leser

Aalen hat die Nase vorn

Forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in ganz Baden-Württemberg
Die Hochschule Aalen ist erneut die forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg. Fast 5 Millionen Euro Drittmittel standen im vergangenen Jahr für die Forschung zur Verfügung und es wurden rund 200 Publikationen veröffentlicht. Seit Jahren führt die Hochschule Aalen die Liste aller HAW, ehemals Fachhochschulen, weiter
  • 1282 Leser

Die drei Damen der Endrunde

Dirndl-Wettbewerb 2013: Eine Mögglingerin und zwei Bopfingerinnen kämpfen am Sonntag um den Sieg
Die Würfel sind gefallen: Carina Bäurle, Christine Kupfer und Michaela Knoblauch ziehen im Ipfmess-Dirndl-Wettbewerb 2013 ins Finale ein. Am Sonntag ab 20 Uhr gibt es die Endausscheidung auf der Bühne im Festzelt Papert. weiter

„In Sachen Brücke vieles noch unklar“

Der Kirchengemeinderat der Weststadt diskutierte über geplante Aufgabe des Gemeindezentrums
Am 18. Juli fällt die Entscheidung über die Zukunft des evangelischen Zentrums in der Weststadt. Am Donnerstagabend lud der Kirchengemeinderat die Bürger der Weststadt zur Information über den aktuellen Stand. weiter
  • 5
  • 933 Leser

Firmen sind Chefsache

In Böbingen brummt der Konjunkturmotor – viele Erweiterungen und Ansiedlungen laufen zurzeit
In Böbingen brummt die Wirtschaft. Viele Firmen expandieren. Zudem gibt’s einige Neuansiedlungen. Bürgermeister Jürgen Stempfle spricht von einem regelrechten Boom, durch den auch Arbeitsplätze entstehen. weiter

Firmen sind Chefsache

In Böbingen brummt der Konjunkturmotor – Viele Erweiterungen und Ansiedlungen laufen zurzeit
In Böbingen brummt die Wirtschaft. Viele Firmen expandieren. Zudem gibt’s einige Neuansiedlungen. Bürgermeister Jürgen Stempfle spricht von einem regelrechten Boom, durch den auch Arbeitsplätze entstehen. weiter
  • 893 Leser

Regionalsport (13)

Ein Zeichen gegen Extremismus

Fußball: Kicken gegen Rechts
In Oberkochen werden am 13. Juli Politik und Fußball miteinander verbunden. Dann trägt der Kreisjugendring Ostalb sein Hobbyturnier „Kicken gegen Rechts“ aus. weiter
  • 357 Leser

Hofherrnweilers Fußballnachwuchs feiert Erfolge

In der vergangenen Saison konnten die Nachwuchsspieler aus Hofherrnweiler zahlreiche Erfolge vorweisen. Die E2-Junioren (im Bild) mit den Trainern Andreas Okupniak und Arne Vogel wurde Meister der Kreisstaffel 13. Die E1-Junioren wurden Sieger des Hallenbezirkspokals und erreichten in der Bezirkspokalrunde auf dem Feld einen starken zweiten Platz. Zudem weiter
  • 5
  • 546 Leser

Ideen austauschen

Fußball: Jugendstaffeltag in Ballhausen
Wie geht es im Fußballbezirk Kocher/Rems mit dem Nachwuchs weiter? Diese Frage diskutieren die Verantwortlichen am Mittwoch ab 19.30 Uhr beim Jugendstaffeltag in Ballhausen. weiter
  • 514 Leser

Ohne Geschubse auf der Strecke

Leichtathletik, Lauchheimer Stadtlauf: Über 100 Läufer waren auf dem städtischen Rundkurs unterwegs
Im 14. Jahr seines Bestehens vereinte der Lauchheimer Stadtlauf bereits über 100 Läufer im Sinne des Sports. Die Abteilung Turnen des Sportvereins Lauchheim hat alle Kinder und Jugendlichen aufgerufen, sich in ihren jeweiligen Altersklassen zu messen. weiter
  • 493 Leser

SV Ebnat überlegen E-Jugend-Meister

In sechs Spielen gegen Hermaringen, Sontheim, Hofherrnweiler-Unterrombach, Oberkochen/Königsbronn, Herbrechtingen/Bolheim und Steinheim gaben die Ebnater Nachwuchskicker alles und entschieden alle Begegnungen für sich. Mit dieser blütenweißen Weste wurden sie hochverdient und überlegen mit einem Torverhältnis von 52:5 Toren Meister der Kreisstaffel weiter
  • 492 Leser

Alle auf dem Treppchen

Sportakrobatik, Deutsche Meisterschaft und Deutsche Mannschaftsmeisterschaft
Die Sportakrobaten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach maßen sich bei den Deutschen Meisterschaften in Kiel mit der Akrobatik-Elite Deutschlands. Sie brachten alle Podestplätze mit nach Hause, Johannes Weiße und Selina Frey-Sander feiern sogar Meistertitel. weiter
  • 5
  • 450 Leser

E-Junioren der SGM Wasseralfingen überzeugen auf ganzer Linie

Die E1-Junioren der SGM Wasseralfingen (linkes Bild) konnten nach einer nahezu lupenreinen Bilanz in der Hallensaison mit zuletzt fünf Turniersiegen auch im Feld überzeugen und holten im ersten Feldturnier in Elchingen mit acht Siegen aus acht Spielen erneut den ersten Platz. In der Kreisstaffel siegte man im letzten Staffelspiel gegen den Tabellenführer weiter
  • 5
  • 448 Leser

Edelmetall für DJK

Taekwondo, Bavaria-Open: Ellwangerinnen erfolgreich
Gleich mehrere Taekwondo-Kämpfer der DJK Ellwangen gingen in Nürnberg bei den Bavaria-Open an den Start. Sena Gökmen und Janina Grünhagen holten die einzigen beiden Medaillen. weiter
  • 521 Leser

HG verpasst den Sprung in die Oberliga

Handball, Junioren
Die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen (Jahrgang 1997/98) konnten sich keinen Bonus erspielen und werden in der kommenden Saison dennoch in der höchsten Jugendliga Württembergs starten. weiter
  • 438 Leser

Zoe König springt zum Landestitel

Die bei Sprungwettkämpfen für den SV 04 Heidenheim startende Aalener Schwimmerin Zoe König hat sich im Freibad Neckarhalde in Heilbronn den Baden-Württembergischen Titel vom Drei-Meter-Brett in der A-Jugend gesichert. Vor allem die Rückwärtssprünge gelangen der 16-Jährigen besonders gut. Mit diesem Sieg mit insgesamt 289,20 Punkten trug die Schwimmerin weiter
  • 401 Leser

Ehrung für viel Einsatz

Schwimmen, Ehrungen: Langjährige MTV-Mitglieder für Verdienste belohnt
Der stellvertretende Vorsitzende des Schwimmbezirks Ostwürttemberg, Wolfgang Patzke vom SV Schwäbisch Gmünd, nahm am Rande des Sparkassen-Schwimmfests des MTV Aalen Ehrungen vor, die ihm sichtlich Vergnügen bereiteten. weiter
  • 397 Leser

Sport in Kürze

Ostalbhurgler in EsbjergSportakrobatik. Auf Einladung des National Danish Performance-Team entsendet der Deutsche Turnerbund die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd, unter der Leitung von Corinna und Gerold Oppold, zum DGI National Sport- & Culture Festival nach Esbjerg in Dänemark, um dort ihre innovative Art des Showturnens zu präsentieren. Turnabzeichen weiter
  • 536 Leser

Überregional (79)

"Bum Bum Bine" auf den Spuren von Steffi Graf

Als Sabine Lisicki im Januar 2008 nach ihrem Erstrunden-Sieg bei den Australian Open verkündete, sie wolle die Nummer eins der Tennis-Welt werden, schwankte die Einschätzung der Zuhörer zwischen Größenwahn und Selbstbewusstsein. 18 Jahre alt war die blonde Deutsche, in der Rangliste auf Platz 194 notiert. Mit drei Siegen in der Qualifikation erreichte weiter
  • 427 Leser

273 786 Baden-Württemberger weniger

Stichtag Zum 9. Mai 2011 hatte Deutschland insgesamt 80 219 695 Einwohner - diese Zahl haben die Statistiker vor einem Monat nach Auswertung der Volkszählung bekanntgegeben. Schwund Für Baden-Württemberg kamen die Volkszähler auf 10 486 660 Einwohner - das sind 273 786 Einwohner oder 2,5 Prozent weniger als nach der Fortschreibung der alten Volkszählung weiter
  • 468 Leser

Ägyptens Militär setzt neuen Präsidenten ein

Nur Stunden nach dem Sturz von Ägyptens Staatschef Mohammed Mursi hat die Armee den Verfassungsrechtler Adli Mansur zum Übergangspräsidenten gemacht. Er schwöre, "die Interessen des Volkes zu schützen", sagte Mansur gestern bei seiner Vereidigung in der Hauptstadt Kairo. Derweil wurden der Chef der Muslimbrüder, Mohammed Badie, sowie weitere ranghohe weiter
  • 378 Leser

André Greipel bricht den Bann

Deutscher Etappensieg bei Tour de France
Mit Wut im Bauch fuhr André Greipel zu seinem ersten diesjährigen Etappensieg. Erstmals trägt ein Südafrikaner das Gelbe Trikot. weiter
  • 419 Leser

Auf einen Blick vom 5. Juli 2013

FUSSBALL TESTSPIEL FC Villingen - FC Schalke 04 0:5 (0:2) U-20-WM in der Türkei, Achtelfinale Irak - Paraguay n.V. 1:0 (0:0) Kolumbien - Südkorea i.E. 7:8 (1:1, 1:1, 0:1) TENNIS GRAND-SLAM-TURNIER in Wimbledon (26,36 Mio. Euro), Halbfinale Herrendoppel: Bob Bryan/Mike Bryan (USA/Nr. 1) - Bopanna/Roger-Vasselin (Indien/Frankreich/Nr. 14) 6:7 (4:7), 6:4, weiter
  • 488 Leser

Ausbildungspakt verlängert

Wirtschaftsverbände wollen Gewerkschaften einbinden
Die Wirtschaft will den zum Jahresende auslaufenden Ausbildungspakt verlängern - und die Gewerkschaften dazu ins Boot holen. DGB-Chef Michael Sommer zeigte sich beim Meseberg-Treffen mit Bundesregierung und Wirtschaftsverbänden gesprächsbereit. Dem 2004 ins Leben gerufenen Pakt von Bundesregierung und Wirtschaft blieben die Gewerkschaften bisher fern, weiter
  • 394 Leser

Bereit für den Thron

Belgiens Kronprinz gilt als schüchtern, ernsthaft und ein wenig linkisch
Nach den Niederlanden bekommt nun auch Belgien einen neuen König. Kronprinz Philippe ließ sein Volk wissen, er sei bereit für den Thron. Doch der 53-Jährige ist weitaus weniger beliebt als sein Vater. weiter

Bleich ist beautiful in China

Neuerdings laufen Chinesinnen mit seltsamen Sturmhauben am Strand herum. Mit Terrorismus hat das nichts zu tun, wohl aber mit Schönheit. weiter
  • 435 Leser

Der Vater der Computermaus ist tot

Wir leben im Zeitalter des Klicks. Aber ohne Doug Engelbart würden PC nur mit Tastatur laufen: Er erfand die Computermaus. Jetzt ist er gestorben. weiter
  • 407 Leser

Der Verwaltungsakt

Anhörung Da es sich beim Allgemeinen Entlastungskontingent um eine "Verwaltungsvorschrift für die Lehrerarbeitszeit" handelt, mussten zur beabsichtigten Kürzung die Hauptpersonalräte gehört werden. Diese sprachen sich gegen die Kürzung aus. Empfehlung Die Personalräte haben die richterliche Einigungsstelle angerufen. Deren Votum war klar: Die Kürzung weiter
  • 440 Leser

DGB verlangt für Beamte kürzere Arbeitszeit

Im Streit um die Beamtenbesoldung hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) für die Staatsdiener kürzere Arbeitszeiten gefordert. DGB-Landeschef Nikolaus Landgraf verlangt für die Beamten die 39,5-Stunden-Woche, wie der Gewerkschaftsbund gestern in Stuttgart mitteilte. Bislang gilt für die Beamten im Südwesten die 41-Stunden-Woche, Angestellte arbeiteten weiter
  • 467 Leser

EZB bestätigt lockere Geldpolitik

Zentralbank-Chef sieht keinerlei Notwendigkeit für Zinserhöhung
Das Zinsniveau in Euroland wird so schnell nicht steigen. Der Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, erwartet zumindest, dass die lockere Geldpolitik für eine längere Periode anhalten wird. weiter
  • 831 Leser

EZB löst Kursrallye aus

Aussicht auf weiter niedrige Zinsen hebt Laune der Händler
Beflügelt von den Zinsentscheidungen und Kommentaren europäischer Notenbanken haben deutsche Aktien gestern kräftig zugelegt. Die Europäische Zentralbank (EZB) beließ den Leitzins auf 0,5 Prozent und versprach erstmals seit ihrem Bestehen, die Zinsen für lange Zeit niedrig zu halten. Der Dax, das wichtigste deutsche Börsenbarometer, kletterte daraufhin weiter
  • 713 Leser

Filme, die niemanden kalt lassen sollen

Neues Deutsches Kino beim Filmfest München - Friedenspreis für Mira Nair, Nachwuchspreis für "Der blinde Fleck"
Viele der neuen deutschen Filme drehen sich in München um Familie, Beziehungen und Liebe. Das ist aktuell, vielschichtig und widersprüchlich. weiter
  • 414 Leser

Fritz Kuhn neuer VHS-Vorsitzender

Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) ist neuer Vorsitzender des Volkshochschulverbandes (VHS) Baden-Württemberg. Die Mitgliederversammlung hat ihn gestern in ihrer Jahrestagung in Konstanz einstimmig gewählt. Kuhn löst Frieder Birzele (SPD) ab. Der ehemalige Innenminister (1992-1996) hat nach fast 20-jähriger Tätigkeit sein Ehrenamt weiter
  • 472 Leser

Fünfter Teil der Serie

"Sport im Alter" ist ein Thema, das angesichts der demographischen Entwicklung zunehmend wichtiger wird. Bis in den August hinein bieten wir in unserer Serie jeweils am Freitag eine Mischung aus Hintergründen und Porträts von Sportlern, Gruppen und Initiativen, denen Bewegung viel bedeutet. Heute geht es im Interview mit LSV-Präsident Dieter Schmidt-Volkmar weiter
  • 963 Leser

Für einen Tag Mitglied im Dax-Club

Marke Osram Sie ist inzwischen 107 Jahre alt. Das Unternehmen ist etwas jünger. 1919 begann der von der Auer-Gesellschaft gemeinsam mit AEG und Siemens & Halske gegründete Leuchtenhersteller seine Arbeit und prägte über Jahrzehnte das Geschäft mit der Glühbirne. Der Name, zusammengesetzt aus den Materialien für Glühdrähte Osmium und Wolfram, wird weiter
  • 727 Leser

Gekämpft bis zum Umfallen

Tennis: Lisicki erfüllt sich mit Sieg gegen Radwanska den Traum vom Finale
14 Jahre nach Steffi Graf steht Sabine Lisicki im Finale von Wimbledon. Die Berlinerin setzte sich gegen Vorjahresfinalistin Agnieszka Radwanska durch und trifft morgen auf die Französin Marion Bartoli. weiter
  • 360 Leser

Grußkarte zum Zeppelin-Jubiläum

Friedrichshafen erinnert an den 175. Geburtstag des Luftschiff-Grafen
Mit einer riesigen Grußkarte zum 175. Geburtstag von Graf Ferdinand von Zeppelin will die Stadt Friedrichshafen an den berühmten Luftfahrt-Pionier erinnern - und noch einen Weltrekord aufstellen. weiter
  • 492 Leser

Handball-Bundesliga: Viel Lärm um Nichts

Bekenntnis zum Nationalteam - mehr nicht
Revolutionäre Entscheidungen blieben bei der Mitgliederversammlung der HBL aus. Weiterhin ist offen, wie das Nationalteam gestärkt werden soll. weiter
  • 566 Leser

Hockey-Team löst in Malaysia das WM-Ticket

Nach dem 6:0 (6:0)-Sieg gegen Malaysia im Hexenkessel von Taman Daya feierten die deutschen Hockey-Herren gemeinsam mit den Fans des Gastgebers. Als Christopher Rühr dann auch noch ein malaysisches Trikot überstreifte und Tobias Hauke mit einem Malaysia-Schal vor den singenden Zuschauern zu tanzen begann, erreichte die Stimmung ihren Höhepunkt. "Einfach weiter
  • 423 Leser

In Hochhäusern auf dem Holzweg

Zweifel an der Volkszählung: Stadtverwaltung kritisiert Stichproben in den falschen Vierteln
Mit einer "Task Force" will Mannheim herausfinden, wie fast 25 000 seiner Einwohner verschwinden konnten. Stichproben der Volkszähler in Hochhäusern sollen eine Fehlerquelle sein, sagt die Stadt. weiter
  • 451 Leser

Inflation dämpft den Verdienst

Die Arbeitnehmer in Deutschland haben zu Beginn des Jahres unter dem Strich schlechter verdient als zuvor. Die Löhne und Gehälter seien im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nominal zwar um 1,4 Prozent gestiegen, die Verbraucherpreise hätten aber um 1,5 Prozent zugelegt, teilte das Statistische Bundesamt mit. Unter dem Strich seien die weiter
  • 681 Leser

KfW gewährt Spanien-Kredit

Die Bundesregierung hilft Spanien im Kampf gegen die schwere Kreditklemme in dem Euro-Krisenland. Die deutsche Staatsbank KfW gewährt dafür der spanischen Förderbank ICO ein Darlehen von 800 Mio. EUR. Über die ICO sollen spanische Geschäftsbanken dann wieder frisches Geld an mittelständische Firmen vergeben, die Jobs für arbeitslose junge Menschen schaffen weiter
  • 610 Leser

KOMMENTAR · ENDLAGERSUCHE: Nicht durchdacht

Günther Oettinger nimmt kein Blatt vor den Mund. Europa hat der deutsche EU-Kommissar und frühere Ministerpräsident erst kürzlich einen Sanierungsfall genannt. Seine Landsleute belehrt er gerne, dass Deutschland in Etatfragen nicht Musterknabe, sondern Teil des Schuldenproblems sei. Der CDU-Politiker gilt deshalb als Quer- und Vordenker. Nicht alles, weiter
  • 416 Leser

KOMMENTAR · GEBURTEN: Klima muss sich ändern

Endlich haben die deutschen Frauen wieder mehr Kinder bekommen. Der Abwärtstrend scheint gestoppt. Doch diese Zahlen als grandiosen Erfolg der Familienpolitik zu bejubeln, wäre zu viel des Guten. Seit 2006 gibt es diese kleinen Ausschläge nach oben. Trotzdem bleibt die Zahl der Geburten erschreckend niedrig. Überraschend ist der Aufwärtstrend nicht, weiter
  • 532 Leser

KOMMENTAR: Ein Plädoyer für den Euro

Zentralbanken müssen den Leitzins nicht senken oder erhöhen, um für Aufmerksamkeit zu sorgen. Allein mit Formulierungen und der Art der Kommunikation ihrer Geldpolitik können sie nicht nur die Finanzmärkte, sondern ganze Volkswirtschaften bewegen. Was Mario Draghi gestern im Frankfurter Eurotower präsentierte, kommt einem historischen Ereignis gleich, weiter
  • 733 Leser

LEITARTIKEL · PFLEGE: Zum Wohl des Bedürftigen

Unvorstellbar, aber wahr: Seit sieben Jahren befassen sich Kommissionen der Bundesregierungen mit einer Pflegereform. Die massive Kritik an den Vorgaben, nach denen alte Menschen gepflegt werden, ist bereits volljährig. Sie ist so alt wie die 1995 eingeführte Pflegeversicherung. Das ist ein skandalöses Verschleppen von Zuständen, unter denen hunderttausende weiter
  • 435 Leser

Leute im Blick vom 5. Juli 2013

Shah Rukh Khan Der Bollywood-Superstar Shah Rukh Khan (47) und seine Frau Gauri haben ihr drittes Kind bekommen. Der kleine Junge sei bereits Ende Mai in Mumbai auf die Welt gekommen, erklärte ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung laut dem staatlichen Nachrichtensender Doordarshan gestern. Khan hatte sich am Vorabend erstmals zu Medienspekulationen geäußert, weiter
  • 354 Leser

Machtdemonstration in Xinjiang

Lage in der Unruheregion nach neuen Gewaltausbrüchen angespannt
Rund um den 4. Jahrestag des Aufstands von Urumqi spitzt sich der Konflikt zwischen Peking und der uigurischen Minderheit zu. Nach blutigen Ausschreitungen setzt die chinesische Führung auf Repression. weiter
  • 478 Leser

Maschinenbau wird ausgebremst

Branchenverband rechnet für 2013 mit einem Produktionsrückgang
Der Branchenverband des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus (VDMA) korrigiert seine Produktionsprognose deutlich nach unten. Zum Jahresende allerdings rechnet er wieder mit einem Wachstum. weiter
  • 670 Leser

Mehr Babys und mehr Todesfälle in Deutschland

In Deutschland kommen wieder etwas mehr Babys zur Welt. Die Zahl der Todesfälle steigt aber stärker. Die Lücke zwischen Sterbefällen und Geburten war 2012 sogar so groß wie seit 37 Jahren nicht mehr. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden auf der Basis vorläufiger Zahlen mit. Etwa 674 000 Kinder wurden im vergangenen Jahr geboren. Das waren weiter
  • 445 Leser

Mit Kusshand ins Finale

Erlösung nach dem Nervenkrieg: In einem äußerst knappen Match hat Sabine Lisicki gestern in Wimbledon die Weltranglisten-Vierte Agnieszka Radwanska aus Polen bezwungen und ist ins Finale eingezogen - als erste Deutsche seit Steffi Graf 1999. "Es ist unglaublich. Es war eine Schlacht", sagte sie nach ihrem Sieg (Sport). Foto: afp weiter
  • 1112 Leser

NA SOWAS . . . vom 5. Juli 2013

Ein Mogelversuch mit Mini-Kopfhörern hat drei rumänische Abiturienten ins Krankenhaus gebracht: Die winzigen Apparate waren ihnen in den Gehörgängen stecken geblieben. Die Teenager hatten sich die Spezial-Kopfhörer per Internet besorgt und vor der Prüfung testen wollen. Erst in der Klinik gelang es HNO-Ärzten, die zum Spicken vorgesehenen Elektronikteile weiter
  • 392 Leser

Neue Milde der CSU

Rasanter Kurswechsel in der Asylpolitik nach Hungerstreik
Über Jahre hinweg hat die CSU ihre Asylpolitik verteidigt. Nach den Aufsehen erregenden Protesten von Flüchtlingen in München findet nun ein Umdenken statt. Das setzt auch den Bundesinnenminister unter Druck. weiter
  • 373 Leser

Neuer Anlauf in Korea

Nord und Süd bereiten Gespräche über Industriepark vor
Nach einem geplatzten Treffen mit Nordkorea im Juni hat Südkorea erneut Gespräche über die Wiedereröffnung des gemeinsamen Industrieparks in Kaesong vorgeschlagen. Pjöngjang hatte die Sonderwirtschaftszone in der nordkoreanischen Grenzstadt im Frühjahr "vorübergehend" geschlossen. Regierungsvertreter beider Länder könnten am Samstag zu Arbeitsgesprächen weiter
  • 408 Leser

Noch drei Wochen Frist für Kommunen

Bis Ende Juli können Kommunen Widerspruch gegen die amtlich festgestellte neue Einwohnerzahl einlegen. Nur wenige haben das bisher gemacht. weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli 2013

Sturz vom Schuldach Kirchzarten - Zwei 18 Jahre alte Schüler sind während einer Abiturfeier in Kirchzarten im Schwarzwald durch ein Oberlichtfenster sechs Meter tief gestürzt. Ein Junge wurde leicht, ein Mädchen schwer verletzt. Es bestehe keine Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Die beiden Schüler seien auf das Schuldach geklettert, beim Betreten weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli 2013

Mehr Paketshops Die Deutsche Post (Bonn) will bis Ende 2014 zusätzlich 1000 Annahmestellen für private Pakete im Südwesten einrichten. Das kündigte Vorstandschef Frank Appel in Berlin an. Wegen des boomenden Onlinehandels habe die Post 2012 so viele Pakete transportiert wie noch nie. Die neuen Paketshops in Baden-Württemberg sind Teil eines bundesweiten weiter
  • 675 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli 2013

Vier Töchter missbraucht Wegen sexuellen Missbrauchs seiner Töchter hat das Landgericht Itzehoe (Schleswig-Holstein) einen Gebäudereiniger (49) zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt. Der zehnfache Vater hatte gestanden, sich über Jahre an vier seiner Töchter vergangen zu haben. Die Mädchen waren drei, acht, elf und zwölf Jahre alt, als der Mann begann, weiter
  • 420 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli 2013

"Streetart" in Hechingen 103 nationale und internationale Künstler zeigen am Sonntag, 11 bis 18 Uhr, in Hechingen unter freiem Himmel ihre Werke. Da sich ihre Arbeiten mit den Themen Stadt und Straße auseinandersetzen, heißt die Ausstellung "Hechinger Streetart". Stellwände von mehr als 700 Metern Länge sind für einen Tag zwischen Stiftskirche, Marktplatz weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli 2013

Vorstoß für "Pille danach" Baden-Württemberg, Hamburg und Nordrhein-Westfalen fordern den Bund auf, die Rezeptpflicht der "Pille danach" aufzuheben. Medikamente mit dem Wirkstoff Levonorgestrel sollen für Frauen frei erhältlich sein. Denn bei der derzeitigen Verschreibungspflicht verstreiche für die Frauen häufig zu viel Zeit, argumentierten die Länder. weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli 2013

Kickers holen Soriano Fußball - Die Stuttgarter Kickers haben Elia Soriano vom Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC verpflichtet. Der 24 Jahre alte Stürmer ist der achte Neuzugang des Drittligisten und erhielt einen Zweijahresvertrag. Franzose zum BVB Fußball - Bundesligist Borussia Dortmund hat die Verpflichtung von Pierre-Emerick Aubameyang bestätigt. weiter
  • 507 Leser

Osram bald auf sich gestellt

Siemens bringt nach langem Vorlauf seine Tochtergesellschaft an die Börse
Euro-Schuldenkrise, Konjunkturflaute, schlechte Stimmung auf dem Parkett: Diese Faktoren hatten bisher verhindert, dass Siemens seine Tochter Osram an die Börse gebracht hat. Jetzt soll es endlich soweit sein. weiter
  • 746 Leser

Pizarro bleibt noch ein Jahr beim FC Bayern

Bei Mario Gomez zieht sich der Ablösepoker, dagegen geht Sturmkollege Claudio Pizarro ein weiteres Jahr für den FC Bayern auf Torejagd. Einen Tag nachdem der Peruaner nach seinem Sommerurlaub ins Training eingestiegen war, unterzeichnete er am gestrigen Donnerstag einen neuen Einjahresvertrag beim deutschen Fußball-Meister. "Ich bin 34 - etwas Besseres weiter
  • 434 Leser

PROGRAMM vom 5. Juli 2013

FUSSBALL Testspiele: VfB Stuttgart II - VfR Aalen (Sa. 15.30 in Laupheim, Olympiastadion), SC Geislingen - 1899 Hoffenheim (Sa. 16), Stuttg. Kickers - VfB Stuttgart (Sa. 18). Kaiserstuhl-Cup in Bahlingen - Freitag: FC Lausanne - Bahlinger SC (17), SC Freiburg - FC Winterthur (19). - Samstag: Bahlinger SC - FC Winterthur (16), SC Freiburg - FC Lausanne weiter
  • 471 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 2 318 836,00 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 11 464,50 Euro Gewinnklasse 4 3742,80 Euro Gewinnklasse 5 187,60 Euro Gewinnklasse 6 36,10 Euro Gewinnklasse 7 20,10 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 471 809,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1738 Leser

Remarque-Preis für Primor und Frangi

Der Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis der Stadt Osnabrück geht in diesem Jahr an den israelischen Diplomaten und Publizisten Avi Primor und an den palästinensischen Politiker Abdallah Frangi. Beide Preisträger stünden für den unbeirrbaren Einsatz für die Verständigung zwischen beiden Völkern, sagte der Osnabrücker Universitätspräsident Claus Rollinger weiter
  • 451 Leser

Rosberg in der Rolle des Vettel-Jägers

Trotz deutscher sportlicher Erfolge: Die goldenen Formel-1-Zeiten unter der Nürburg sind passé
Mit Vettel ein Champion und WM-Führender, mit Rosberg ein aktueller Sieger, dennoch kämpft die Formel 1 am Nürburgring ums Überleben. Ungeachtet dessen: Vettel will erstmals in Deutschland siegen. weiter
  • 394 Leser

Rot-Grün bei Grün-Rot zu Gast

Winfried Kretschmann lud zur 49. Stallwächterparty in Berlin ein
Bei sommerlichen Temperaturen strömten 1500 gut gelaunte Gäste zur grün-roten Stallwächterparty in Berlin. Sie stand ganz im Zeichen von 50 Jahren Elysée-Vertrag - politisch und gastronomisch. weiter
  • 502 Leser

Sammlung schließt, Sonderausstellung bleibt offen

Museum im Umbau "Schon wieder" wird in der Staatsgalerie umgebaut - diesen Eindruck hätten viele, sagte Staatsgalerie-Chefin Christiane Lange bei der Presseführung. Und bat, dem Publikum mitzuteilen, dass man "nicht um des Putzens und Renovierens willen" putze und renoviere. Unter anderem wird die Sammlung neu geordnet. Bis 12. September ist das Foyer weiter
  • 374 Leser

Schlafen ohne Schwerkraft

Astronauten berichten vom Alltag im Weltraum
Hält man es in einem engen Raumschiff aus, wenn man nicht einfach mal nach draußen gehen kann? Drei Raumfahrer erzählen aus dem Alltag im All. weiter
  • 426 Leser

Schlecker-Nachfolger pleite

Dayli, der Hoffnungsträger aus Österreich, scheitert an Investorensuche
Dayli statt Schlecker: Rund 400 Filialen in Deutschland wollte der Österreicher Rudolf Haberleitner übernehmen und dort Jobs für Ex-Schlecker-Mitarbeiter anbieten. Doch daraus wird nichts. Dayli ist pleite weiter
  • 741 Leser

Schöne, bunte Modewelt

Haute-Couture-Schauen in Paris zeigen klassische Schneiderkunst
Während es beim modischen Schaulaufen in Berlin vor allem darum geht, hip und trendy zu sein, haben die Pariser Couturiers ihre Trümpfe ausgespielt. Sie präsentierten Schneiderkunst auf höchstem Niveau. weiter
  • 438 Leser

Sorge um die Schul-Qualität

Kürzung der Entlastungsstunden muss umgesetzt werden
Was sich anhört wie ein Verwaltungsakt, bringt die Schulen in Not: Die Kürzung des allgemeinen Entlastungskontingents für Lehrer ist beschlossene Sache. Besonders prekär ist die Lage an den beruflichen Schulen. weiter
  • 394 Leser

Stars und Sternchen in Berlin

Prominententag Bei der Berliner Fashion Week lockte das Münchner Label Laurèl gestern zahlreiche Stars und Sternchen zu seiner Laufstegschau am Brandenburger Tor. Schauspieler Til Schweiger (49) und seine Freundin Svenja Holtmann, Darsteller Axel Milberg (56) und seine Frau Judith sowie die Schauspielerin Sophie Schütt (39) sahen die Kollektion für weiter
  • 472 Leser

STICHWORT · AUSBILDUNGSPAKT: Gewerkschaften bisher nicht dabei

Der "Nationale Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs" zwischen Politik und Wirtschaft - kurz Ausbildungspakt - wurde im Jahr 2004 unter dem damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder ins Leben gerufen. Er wurde zunächst auf drei Jahre befristet und hatte zum Ziel, eine Trendwende auf dem Arbeitsmarkt herbeizuführen. Die Spitzenverbände der Wirtschaft weiter
  • 452 Leser

Streit mit Ex-Chef bei Daimler

Der Streit zwischen dem fristlos gekündigten US-Chef von Mercedes-Benz, Ernst Lieb, und dem baden-württembergischen Autobauer Daimler geht in die nächste Runde. Wie ein Sprecher des Landesarbeitsgerichts Stuttgart gestern sagte, findet am kommenden Donnerstag ein neuer Verhandlungstermin in dieser Angelegenheit statt. Der Stuttgarter Daimler-Konzern weiter
  • 680 Leser

Streit um Endlager im Süden

Kretschmann weist Vorstoß von EU-Energiekommissar Oettinger zurück
Günther Oettinger hat Deutschlands Süden als Standort für ein Atomendlager vorgeschlagen. Die betroffenen Ministerpräsidenten reagieren gereizt. weiter
  • 474 Leser

Streitpunkt Gemeinschaftsunterkünfte

Frühere Verbesserungen Die Staatsregierung hatte auf Drängen der FDP und der CSU-Sozialpolitiker bereits manche Vorschriften für Asylbewerber gelockert. So dürfen Familien mit Kindern schneller aus Gemeinschaftsunterkünften ausziehen. Von 29 000 Asylbewerbern sind laut Regierung 18 000 bereits außerhalb der Gemeinschaftsunterkünfte untergebracht. Kritische weiter
  • 409 Leser

Stromriese EDF verklagt Land auf Schadenersatz

Im Schiedsverfahren um den ENBW-Deal drehen die Franzosen nun den Spieß um: Der vom Land Baden-Württemberg verklagte Pariser Energiekonzern Electricité de France (EDF) wehrt sich laut einem Bericht der "Stuttgarter Zeitung" mit einer Widerklage vor dem Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer (ICC). Der Konzern fordert Schadenersatz in zweistelliger weiter
  • 452 Leser

Stummes Schreien

"Vom ersten Kuss bis in den Tod": Edvard Munch in Stuttgart
Vor neunzig Jahren war er selbst zu Besuch - nun zeigt die Staatsgalerie Stuttgart zum 150. Geburtstag wieder einmal ihre Sammlung von Werken Edvard Munchs. Zu sehen sind hauptsächlich Druckgrafiken. weiter
  • 470 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 5. Juli 2013

Neue CO2-Werte Der amtierende Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist kein bekennender Autofan, ihm fehle, meinte er einst, dazu jedweder libidinöser Ansatz. Allenfalls erzählt der Grünen-Politiker über seine aktuelle S-Klasse, die auf jedem Kilometer feinstes Superbenzin in 140 Gramm Klimakillergas verwandelt. Das nächste Auto, fast leuchten da weiter
  • 452 Leser

Synode uneins über christliches Familienbild

Die Synode der evangelischen Landeskirche in Württemberg hat kontrovers über das Familienbild der Kirche diskutiert. Bischof Frank Otfried July bekräftigte den Vorwurf an seine eigene Kirche, die Familie nicht mehr ausreichend wertzuschätzen. Von den Mitgliedern des Kirchenparlaments bekam er dafür gestern Beifall, aber auch Kritik zu hören. Die Diskussion weiter
  • 463 Leser

Teamarzt wehrt sich gegen Doping-Vorwürfe

Der frühere Gerolsteiner-Teamarzt Achim Spechter hat nach eigenen Angaben nie Dopingmittel verabreicht. Der Mediziner erklärte am zehnten Verhandlungstag im Betrugsprozess gegen Radprofi Stefan Schumacher vor dem Stuttgarter Landgericht, dass er nicht beim Doping geholfen habe. Stattdessen habe er Placebos verabreicht. Er habe den Athleten "im Glauben weiter
  • 454 Leser

Textilreinigungen erleiden Schlappe vor Gericht

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat Klauseln für unwirksam erklärt, mit denen Textilreinigungen ihre Haftung für Schäden oder Verlust von Kleidung begrenzt haben. Diese Klauseln benachteiligen die Kunden unangemessen, wie es in einem gestern veröffentlichten Urteil heißt. Das Gericht gab damit dem Bundesverband der Verbraucherzentralen recht. Dieser hatte weiter
  • 633 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Tour de France, 7. Etappe Montpellier - Albi (205 km) ab 14.00 Uhr Boxen, Int. Schwergewichtskämpfe in Chalkidiki/Griechenland ab 20.00 Uhr Boxen, Biggers Better Tournement in Chalkidiki, Ausscheidungsturnier ab 21.00 Uhr SPORT 1 Motorsport,Formel1,GPvonDeutschland 1./2. Freies Training ab 10/13.45 Uhr Fußball Paulaner Cup des Südens weiter
  • 437 Leser

Uhlmann stockt Personal weiter auf

Familienuntenehmen investiert in Laupheim
Uhlmann bleibt auf Wachstumskurs. Der Spezialist für Verpackungsmaschinen will am Stammsitz in Laupheim kräftig investieren. weiter
  • 734 Leser

Umsichtige Finnen

Es gibt nette und weniger nette Geschenke für werdende Mütter. Finnland hat Herzogin Kate nun Kondome überbracht. weiter
  • 504 Leser

Ursprünglich 3000 Jobs in Deutschland in Aussicht gestellt

Chronologie Im Juli 2012 kauft der österreichische Investor Rudolf Haberleitner mit seiner Investmentgesellschaft Tap 09 Schleckers Auslandsgesellschaft in Österreich. Dort will er bis Ende 2012 alle 885 Schlecker-Läden zu Dayli umbauen. Im November 2012 kündigt er an, 2013 rund 600 Ex-Schlecker-Filialen in Deutschland wiederbeleben zu wollen. So sollen weiter
  • 658 Leser

USA speichern Briefverkehr

Die USA lassen einem Zeitungsbericht zufolge den gesamten Briefverkehr innerhalb des Landes registrieren. Absender und Empfänger jeder über den staatlichen Postdienst USPS verschickten Sendung werden von Computern abfotografiert, berichtet die "New York Times". Die Zeitung beruft sich auf Mitarbeiter des US-Justizministeriums und einen ehemaligen Agenten weiter
  • 387 Leser

Viele junge Leute schließen Bausparverträge ab

Schwäbisch Hall trotz schwieriger Bedingungen zufrieden mit erstem Halbjahr
Auf ein gutes Halbjahr blickt die Bausparkasse Schwäbisch Hall zurück. Trotz Niedrigzinsphase und Finanzkrise kann das Unternehmen bisher einen Rekordumsatz verbuchen - auch durch viele junge Sparer. weiter
  • 743 Leser

Wohnortnahe Sportstätten erhalten

LSV-Präsident Schmidt-Volkmar: Ältere als Klientel für Ehrenämter in den Vereinen
Sind die Vereine gerüstet für den Sport mit Älteren, und wie kann man Senioren auch mehr fürs Ehrenamt gewinnen? Dieter Schmidt-Volkmar, der Präsident des Landessportverbandes, äußert sich im Interview. weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Messe mit Umsatzrekord Die Messe Friedrichshafen hat im vergangenen Jahr einen neuen Umsatzrekord geschafft. Mit 31,9 Mio. EUR (plus 10 Prozent) übersprangen die Erlöse erstmals in der Messegeschichte die 30-Mio.-Euro-Marke. Andreas Brand, Oberbürgermeister der Bodenseestadt und Aufsichtsratschef der Messe, sprach von einem "Tag der guten Nachrichten". weiter
  • 716 Leser

Leserbeiträge (4)

Zeltlager des RKV Hofen

Vom 10.-17.August heißt es wieder Spiel, Spaß und Action. Der Rad- und Kraftfahrverein Hofen veranstaltet in diesem Jahr wieder sein traditionelles Zeltlager. Dieses Mal geht es an den Sonnenbachstausee in Pfahlheim. Mit vielen Ausflügen rund um den Stausee und auch genügend Zeit zum Baden, genießen wir gemeinsam eine unterhaltsame

weiter
  • 3698 Leser

Treffen der Initiativgruppe ‚Wohnen im Alter‘ am 01.07.2013

Vortrag von Frau Würth vom Malteser-Hilfsdienst

Der Kontakt zu Frau Würth kam über die Impulskonferenz*) der Stadt Aalen zustande.

*) Impulskonferenz Soziales Netzwerk Demographie, 18. März 2013

Frau Würth berichtete über ein Wohnprojekt in Konstanz.

Sie wies zunächst darauf hin, dass es sich hier um eine bestimmte

weiter
  • 4239 Leser

Waschen, schneiden, fönen für den guten Zweck

Erlöse beim Tag der offenen Tür im Friseursalon B'Styled an Govinda Entwicklungshilfe gespendet

Sieben Stunden lang schnitten, stylten, färbten und fönten Bülent Yilmaz und sein Team beim Tag der offenen Tür des Friseursalons B'Styled in Aalen. Richtig gut besucht war der Aktionstag, mit dem die Erweiterung der Geschäftsräume

weiter