Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. Juli 2013

anzeigen

Regional (107)

Lkw-Fahrer futsch

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Lkw-Fahrer ist am Donnerstag auf der L1161 auf die Gegenfahrspur gekommen, streifte zwischen dem Industriegebiet Gügling und Bargau, ungefähr auf Höhe zur Abzweigung Bettringen, einen entgegenkommenden BMW und beschädigte ihn erheblich. Die Polizei fahndet nach dem Unfallverursacher, der sich unerlaubt von der Unfallstelle weiter
  • 5
  • 825 Leser

Münsterplatz in Flammen

Eröffnung des Festivals Europäische Kirchenmusik mit Uraufführung und Performance
Die Eröffnung des Festivals Europäische Kirchenmusik stand keinesfalls im Schatten des Merkel-Besuchs in Schwäbisch Gmünd. Im Gegenteil. Selten war der Andrang so groß wie an diesem Freitagabend, beim Gottesdienst in Augustinus und bei der nächtlichen Open-Air-Performance auf dem Münsterplatz. weiter
  • 1
  • 1541 Leser

Der Kanzlerin die Hand geschüttelt

Live dabei sein – Angela Merkel lockt rund 3500 Menschen auf den Schönblick
„Die Hand darfst Du Dir jetzt aber nicht mehr waschen“, scherzen die Kumpels – alle ein bisschen neidisch auf die 15-Jährige Maria, der Angela Merkel noch die Hand geschüttelt hat, ehe sie ins Auto gestiegen und zum nächsten Termin gebraust ist. Eineinhalb Stunden war die Kanzlerin auf dem Schönblick, hat eine Rede gehalten und sich weiter

Abschluss an der Kocherburgschule

60 Prüflinge haben an der Kocherburgschule Unterkochen ihre Prüfung bestanden. In der Werkrealschule erzielte Dario Cutura den besten Abschluss mit der Note 1,9. Die beste Realschülerin ist mit der Traumnote 1,1 Lisa Keller. weiter
  • 950 Leser

Beliebter Markt

Öffnungszeiten des Aalener Wochenmarktes im Fokus
Wie zufrieden sind die Marktbesucher mit den Öffnungszeiten des Aalener Wochenmarktes? Was schätzen die Besucher dort? Diese und andere Fragen stellten sich Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen. Ergebnis: fast nur zufriedene Besucher. weiter
  • 5
  • 873 Leser
Kurz und bündig

CVJM-Gartenfest in Wasseralfingen

Der CVJM Wasseralfingen veranstaltet am Sonntag, 14. Juli, ab 12 Uhr einen Tag der Begegnung im Heim in der Wiesendorfstraße in Wasseralfingen. weiter
  • 1780 Leser

Ein theatralischer Marathon

Eröffnung des 24. Theaterfestivals am Theater auf der Aal macht Lust aufs ganze Wochenende
Von Freitag bis Montag steht Aalen ganz im Zeichen von Schauspiel und Präsentation. Die unterschiedlichen Theaterprojekte wurden am Freitag in mannigfaltiger Weise dem Publikum in kurzen Sequenzen vorgestellt. Wolf-Dietrich Fehrenbacher eröffnete das Festival im Hinblick auf die Wichtigkeit kulturellen Schaffens in Aalen. weiter
  • 854 Leser
AM GRABE VON

Franz Starz

Aalen-Wasseralfingen. Eine sehr große Trauergemeinde hat am Donnerstagnachmittag auf dem Friedhof in Wasseralfingen Abschied genommen von Franz Starz. Starz war nach längerer Krankheit im Alter von 84 Jahren gestorben.Unter den Trauergästen waren viele ehemalige Kollegen aus der Firma Alfing, in der Franz Starz seit 1950 und bis 1992 gearbeitet hatte. weiter
  • 1083 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die Caracalla-Ausstellung

Katja Baumgärtner führt am Sonntag, 14. Juli, durch die neue Sonderausstellung „Caracalla - Kaiser, Tyrann, Feldherr“ im Limesmuseum. Beginn 15 Uhr, Anmeldung nicht erforderlich. weiter
  • 971 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest der Lebenshilfe

Das Gartenfest der Lebenshilfe Aalen auf dem Schimmelberg in Wasseralfingen beginnt am Sonntag, 14. Juli, um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Kuchenspenden werden ab 10 Uhr dankend entgegengenommen. weiter
  • 1508 Leser
Kurz und bündig

Gedenkfeier der SHW-Bergkapelle

Die SHW-Bergkapelle gedenkt ihrer verstorbenen Mitglieder. Die kleine Gedenkfeier findet am Sonntag, 14. Juli, um 19 Uhr auf dem Friedhof in Wasseralfingen statt. weiter
  • 1560 Leser
Kurz und bündig

Vereinsheimfest der Böhmerwäldler

Die Böhmerwäldler laden am Samstag, 13. Juli, ab 14 Uhr zum „Zamsitz’n“ an ihrem Vereinsheim in der Wellandstraße 30 in Unterrombach ein. weiter
  • 1856 Leser

Vor Gott bin ich Mensch, nicht Kanzlerin

CDU-Vorsitzende Angela Merkel spricht im Gmünder Schönblick über christliche Werte und politisches Handeln
Würde, Freiheit, Gleichheit, Offenheit, Toleranz – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Freitag im Christlichen Gästezentrum Schönblick über christliche Werte und deren Auswirkung auf politisches Handeln gesprochen. Die Kanzlerin bekannte sich zum christlichen Menschenbild, zu den Kirchen und zum Glauben als „Richtschnur“. weiter

Die Mittlere Reife in der Tasche

Die Prüfungen an der Eugen-Bolz-Realschule sind abgeschlossen
Strahlende Gesichter gab es diese Woche auch an der Ellwanger Eugen-Bolz-Realschule: Die Prüfungen sind beendet. Wer jetzt die Mittlere Reife in der Tasche hat, womöglich mit einem Preis (P) oder einer Belobigung (B) verbunden, steht hier: weiter
  • 5
  • 1188 Leser
Kurz und bündig

Eine Wanderung durch unsere Heimat

Im Forum des Ärztehauses Ellwangen ist am Dienstag, 16. Juli, ab 14.30 Uhr wieder Malteser-Begegnungscafé. Roland Gauermann unternimmt „Eine Wanderung durch unsere Heimat“. Die Gäste erwartet Geselligkeit und Austausch mit Gleichgesinnten, ein interessanter Vortrag, Kaffee, Tee und selbstgebackene Kuchen. weiter
  • 1788 Leser
Kurz und bündig

Freizeit auf der Marienburg

Die DJK Ellwangen organisiert vom 24. bis 30. August wieder ihr traditionelles Ferienlager auf der Marienburg in Niederalfingen für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren. Anmeldungen unter djk-ellwangen.de oder l im Stadtcafé Höll, Pfarrgasse 12 in Ellwangen. weiter
  • 1642 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Unterschneidheim

Der Bebauungsplan „Tannhäuser Straße Nord I“ ist der Haupttagesordnungspunkt bei der Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderates am Montag, 22. Juli, um 19.30 Uhr im Rathaus. weiter
  • 1218 Leser
Kurz und bündig

Klaus Birk im Farrenstall

Der Kabarettist Klaus Birk gastiert am Samstag, 20. Juli, um 20 Uhr mit seinem neuen Programm „Liebe Dich oder Du kannst mich gern haben!“ in der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler. Birk mag Schwaben und Menschen, Wähler und Gewählte, bewundert Stadt und Land und freut sich über die Qual der Wahl. Der Eintritt kostet 18 Euro, Kartenvorbestellung weiter
  • 354 Leser
Kurz und bündig

Parken bei Konzert und Heimattagen

Während des Open Air-Konzerts sowie den Ellwanger Heimattagen von Freitag, 19. bis Sonntag, 21. Juli, gelten einige verkehrsrechtliche Anordnungen: Ab Freitag, 16 Uhr, gilt Einbahnstraßenverkehr für die Schlosssteige in Richtung Rattstadt ab der Gastwirtschaft „Engel“ bis zur Einmündung in die L 1060 (Straße Rattstadt - Neunheim). Die Schlosssteige weiter
  • 409 Leser

Tagespflege feierte

Bei strahlendem Sonnenschein fand kürzlich das zweite Sommerfest der Tagespflege St. Anna Ellwangen statt, mit Unterstützung des eigenen Fördervereins. Akkordeonspieler Theo Nickel sorgte für einen schwungvollen Start, Gäste und Schülerinnen der Krankenpflegeschule trugen ebenfalls ihren Teil zur Unterhaltung bei. Zum Abschuss des doch umfangreichen weiter
  • 763 Leser

Bundestagswahl

Ellwangen. Die Ministerpräsidentin des Freistaats Thüringen, Christine Lieberknecht, besucht den Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter in seinem Wahlkreis Aalen-Heidenheim. Am Sonntag, 14. Juli, wird Christine Lieberknecht gemeinsam mit Kiesewetter zunächst um 11 Uhr in Ellwangen bei einem bürgeroffenen Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück in der weiter
  • 625 Leser
Kurz und bündig

Candle-Light-Führung

Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Freitag, 26. Juli, eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt unter der Führung von Annette Bezler an. Der Rundgang endet mit einem Schlummertrunk im Palais Adelmann. Treffpunkt ist um 21 Uhr beim Podium am Marktplatz. Karten für 7 Euro pro Person gibt es bei der Tourist-Information Ellwangen, Tel. (07961) weiter
  • 1460 Leser
Kurz und bündig

Dämmerschoppen mit Kiesewetter

Die CDU Röhlingen veranstaltet am Sonntag, 14. Juli, um 20 Uhr einen Dämmerschoppen mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter im Gasthaus „Grüner Baum“ in Killingen. weiter
  • 1966 Leser
Kurz und bündig

Gebetsabend auf dem Schönenberg

Die Landpastoral Schönenberg lädt am Montag, 15. Juli, von 19.30 bis 21 Uhr zum biblischen Gebetsabend unter der Überschrift „Gott hat ein Wort für mich“ in das Tagungshaus Schönenberg ein. weiter
  • 1286 Leser
Kurz und bündig

Hermann Schludi führt in Fachsenfeld

Am Samstag,13. Juli, führt Hermann Schludi um 15 Uhr durch die Ausstellungen „Menschen und Facetten“ von Tomi Ungerer und „Kunst ohne Grenzen – Zeitgenössische Kunst aus dem Elsass“, die zur Zeit auf Schloss Fachsenfeld gezeigt wird. weiter
  • 2118 Leser
Kurz und bündig

Künstlergespräch im Schloss

Anlässlich der aktuellen Ausstellung des Kunstvereins Ellwangen im Schloss ob Ellwangen findet am Sonntag, 14. Juli, um 16.30 Uhr ein Künstlergespräch „Interaktive Runde“ mit den Künstlern Kathrin Beck und Binu Thomas in der Ausstellung statt. weiter
  • 919 Leser
Kurz und bündig

Mit dem Nachtwächter durch Aalen

Der nächste Rundgang mit Alexander Steinmann ist am Samstag, 13. Juli. Beginn ist um 21.30 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 2266 Leser

Polizeibericht

Schere im HalsLorch. Einen Notarzteinsatz löste am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein 7-jähriger Junge aus, als er mit einer Kinderschere in der Hand auf einem Spielplatz in der Reinhold-Maier-Straße unglücklich stürzte und sich die Schere in den Hals stach. Der Junge musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.Laster verletzt FußgängerinAalen. Schwere weiter
  • 738 Leser

So stimmt’s

FDP empfiehlt keinen KandidatenDie FDP hat im Aalener OB-Wahlkampf keine Wahlempfehlung ausgesprochen. Das betont Vorstand Alexander Jäger. Im Bericht „Positionieren ist Privatsache“ hatte Professor Friedrich Klein auf SchwäPo-Nachfrage gesagt, der Ortsverband unterstütze Thilo Rentschler. „Die Aussage von Herrn Prof. Klein ist seine weiter
  • 3
  • 762 Leser
Kurz und bündig

Stadtführung am Samstagnachmittag

Claudia Klement führt am Samstag, 13. Juli, um 14.30 Uhr durch die historische Innenstadt von Aalen, Treffpunkt ist vor dem Büro der Tourist-Information. Die Gebühr beträgt 4 Euro (ermäßigt 2 Euro). weiter
  • 1374 Leser
Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen in Neuler

Wegen des Festumzuges zur 900-Jahr-Feier ist die Ortsdurchfahrt Neuler am Sonntag, 14. Juli, in der Zeit von 13 bis etwa 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Neuler in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren. Besucher, die zum Umzug wollen, sollten möglichst frühzeitig anfahren. weiter
  • 1563 Leser

900 Jahre Neuler: Festliche Serenade

Ein fulminanter Abschluss des ersten von fünf Festtagen zur 900-Jahr-Feier von Neuler war die abendliche Serenade mit Zapfenstreich im Hof der Brühlschule. Fackelschein und die zahlreichen Fahnenabordnungen bildeten den festlichen Rahmen, in dem die Musikvereine aus Durlangen und Neuler musizierten. Den feierlichen Höhepunkt bildete der Große Zapfenstreich, weiter
  • 5
  • 682 Leser

Die Gewerbesteuer sprudelt

Abschluss der Jahresrechnung 2012 wurde Stödtlener Gemeinderat präsentiert
„Sehr zufrieden“ stimmte Bürgermeister Ralf Leinberger die Jahresrechnung 2012, deren Abschluss Kämmerer Michael Benninger dem Stödtlener Gemeinderat vorlegte. Durch unerwartet hohe Mehreinnahmen fielen Investitionen leichter. weiter
  • 334 Leser

Schönenbergs 75er feierten gemeinsam

Der Jahrgang 1938 aus der ehemaligen Gemeinde Rindelbach – Schönenberg feierte bei herrlichem Sommerwetter gemeinsan den 75. Geburtstag. Der Jahrgang setzt sich aus Einheimischen und Zugezogenen zusammen und gehört zu dem einzig besungenen Jahrgang. Der Festtag begann mit einem von Pater Angerbauer, der auch ein 38er ist, feierlich gestaltetem weiter
  • 394 Leser

Die „Stiftsnudel“ hilft sanieren

Die Kirchengemeinde St. Vitus verkauft Eiernudeln in Form der Ellwanger Basilika
Ideen muss man haben! Weil die Sanierungskosten für die Ellwanger Basilika den Haushalt der Kirchengemeinde St. Vitus belasten, hat sich der Kirchengemeinderat etwas Neues einfallen lassen: „Die Stiftsnudel“, für alle, die den Ellwanger Kirchenbau „zum Fressen gern“ haben. 500 Gramm kosten drei Euro, ein Euro von jeder Packung weiter
  • 5
  • 562 Leser

Öffnungszeit glatt verdoppeln?

Förderverein Alamannenmuseum und neue Ehrenamtliche wollen’s möglich machen
Die Stadt hat die Öffnungszeiten des Alamannenmuseums schon vor geraumer Zeit auf nur noch elf Stunden pro Woche reduziert, um damit dessen Zuschussbedarf einzudämmen. Jetzt besteht eine echte Chance, diese Stundenzahl wieder fast zu verdoppeln – oder sogar noch ein bisschen mehr. weiter
  • 5
  • 789 Leser
WOIZA

Nur Originale

Wer dem „Ellwangen International Tattoo“ am vergangenen Samstag vorschnell den Rücken kehrte – also vor Morgengrauen – versäumte so manches.Nachdem die Show gegen ein Uhr in der Frühe offiziell vorbei war, packten Musiker und andere Übriggebliebene die wahren Schätze aus und an, und zwar nicht nur die flüssigen aus Schottlands weiter
  • 812 Leser

„Hausfrauen“ helfen Wachkoma-Einheit

Sie haben nicht nur „a scharfa Gosch“, sie haben auch ein großes Herz, die „Eggenroter Hausfrauen“. Statt Gagen sammelt die Kabarettgruppe bei ihren Auftritten Spenden für regionale, karitative Projekte. 1000 Euro gingen jetzt an die Wachkoma Aktivpflege in Bopfingen. Das Geld stammt aus einem Auftritt am 16. Mai in Westhausen, weiter
  • 473 Leser

„Kinder spielen hier nicht sicher“

Der Spielplatz im Bopfinger Stadtgarten ist gefährlich und marode – Mütter gehen in die Offensive
Der Sand ist voller Kippen und Glassplitter. An einer Seite des Sandkastens ragt ein Stromkabel heraus, am Aufgang zur Rutsche sind es zwei rostige Nägel. Das Holz der Sitzgruppe ist verfault und splittert. Noch ganz gut sehen die beiden Schaukeln und Wippgeräte aus. Aber das war’s dann auch schon, das ist der Spielplatz im Bopfinger Stadtgarten. weiter
  • 5
  • 967 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Westhausen

Am Samstag, 21. September, läuft von 13.30 bis 16 Uhr Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Westhausen. Teilnehmernummern: (07363) 4898 und (07363) 920765. weiter
  • 2792 Leser
Kurz und bündig

Kinderfest in Aufhausen

Am Sonntag, 14. Juli, findet ab 14 Uhr auf der Spielwiese des Kindergartens das Kinderfest des Kindergartens „Kleine Strolche“ und der Ortschaft Aufhausen statt. Es gibt eine Vorführung des Kindergartens, eine Spielstraße sowie Fahrten mit dem Feuerwehrauto. Für Unterhaltung bei der Hocketse sorgt die „Original Egertaler Blasmusik“. weiter
  • 165 Leser

Mangelhafte Materialeigenschaften

Neue Glaskuppel für den Röttinger Bürgersaal nötig – Kowarsch: „Damals nicht richtige Wahl getroffen“
Die Glaskuppel im Bürgersaal Röttingen wurde durch Hagel derart beschädigt, dass ein Austausch unumgänglich ist. Für die Stadt stellt sich nun die Frage, ob sogleich auf ein witterungsbeständigeres Material umgerüstet wird. Bürgermeister Werner Kowarsch informierte am Mittwoch zusammen mit Architekt Björn Stuba über alternative Ausbauvarianten. weiter
  • 525 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest am Lehrbienenstand

Der Bezirksbienenzüchterverein Bopfingen öffnet am Sonntag, 14. Juli, ab 10 Uhr seinen Lehrbienenstand zwischen Trochtelfingen und Heerhof gegenüber dem Goldberg zum „Tag der offenen Tür“ mit Gartenfest. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 2013 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Hofen. Nachträglich Anna Maria Strobel, Im Mühlfeld 10, zum 92. Geburtstag.Bopfingen. Siegried Martin, Auf der Kappel 3, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Edmund Gerstel, Welfenstr. 28, 75. Geburtstag.Lauchheim. Franz Fochler, zum 87. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Ursula Gnjidic, Schillerstr. 7, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 275 Leser

Auch die Lachmuskeln trainiert

Pfiffiges Sommerfest von Vor- und Grundschülern am Bildungshaus in Hohenstadt
Eine Woche lang befassten sich die 23 Grundschüler und 28 Sprösslinge des Kindergartens „Sonnenschein“ täglich 90 Minuten mit dem Projekt „Gesund und Fit“. Was sie lernten, zeigte sich beim Sommerfest am Freitag. Alle Generationen feierten miteinander. weiter
  • 5
  • 752 Leser
Kurz und bündig

Bürgergespräch zum Netzausbau

Am Samstag, 13. Juli, findet um 18 Uhr in der Aula der Alemannenschule in Hüttlingen eine weitere Infoveranstaltung über den projektierten Neubau von Starkstromleitungen und Maßnahmen im Bereich des Umspannwerks Goldshöfe statt. Dabei stehen Vertreter von „Transnet“ Rede und Antwort. weiter
Kurz und bündig

Hüttenfest der Kolpingsfamilie

Aam Sonntag, 14. Juli, um 10 Uhr beginnt das Hüttenfest der Kolpingsfamilie Oberkochen. Kulinarisch hat das Helferteam mit Leckereien von Grill und Ofen vorgesorgt und das „Cafe“ Kolping hat ein reichhaltiges Kuchenbüffet vorbereitet. Auf die Kinder warten Spiele. weiter
  • 1798 Leser
Kurz und bündig

Kicken gegen Rechts

Bereits zum dritten Mal organisiert der Kreisjugendring Ostalb am Samstag, 13. Juli, das interkulturelle Fußballturnier ,,Kicken gegen Rechts’’ im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen. Schirmherr Landrat Klaus Pavel eröffnet das Turnier um 9 Uhr. Um 12 Uhr tritt ein Team des Landratsamtes gegen eine Bürgermeisterauswahl an. weiter
  • 1318 Leser

Oberkochens Stadtradeln gut gestartet

Aktion läuft bis zum 26. Juli
In Oberkochen läuft seit dem 6. Juli zum zweiten Mal die Aktion „Stadtradeln“ des bundesweiten Klimabündnisses. Dabei geht es darum, so viele Wege wie möglich mit dem Rad zurückzulegen. weiter
  • 362 Leser

Zweimal die Traumnote 1,0

Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd mit dem VR-Bank-Aalen-Schulpreis ausgezeichnet
Im Vorfeld der Abschlussfeier der Friedrich-von-Keller-Schule, die am 11. Juli im Abtsgmünder Ausaal stattfand, konnte Konrektor Ernst Kiehlmann mit Schülersprecherin Katharina Hermann den 1. Preis des VR-Bank-Aalen-Schulpreises in Empfang nehmen. weiter
  • 777 Leser

Interesse am AutomotiveForum in Gmünd groß

Jetzt noch Anmeldung möglich
Das Interesse am dritten Automotive-Forum von Wirtschaft Regional, der Stadt Schwäbisch Gmünd, der WiRO und Südwestmetall am Dienstag, 16. Juli , ab 18 Uhr in der Technischen Akademie für Berufliche Bildung (TA) in Schwäbisch Gmünd, Lorcher Straße 119, ist sehr groß. Noch können sich interessierte Gäste anmelden. weiter
  • 765 Leser

Kunstleder auf der Südtribüne

Sponsorenpflege beim VfR Aalen: neue Sitze für VIPs in der Scholz-Arena und mehr Platz im Forum
Am 19. Juli steigt der VfR Aalen auswärts in Sandhausen in die Zweitligasaison ein. Das erste Heimspiel wird am Freitag, 26. Juli um 18.30 Uhr in der Scholz-Arena angepfiffen. Im Stadion hat sich einiges verändert. Was genau, das berichtet Mario Lucan, der sich als Vertriebsleiter bei Sportfive um die Vermarktung des VfR Aalen kümmert. weiter
  • 4
  • 3768 Leser

Angela Merkel hat Gmünd wieder verlassen

Etwa eine Stunde lang war der Vortrag Angela Merkels im Forum des Christlichen Gästezentrums Schönblick. Anschließend schüttelte sie einigen jener die Hand, die ihren Vortrag auf dem Vorplatz per Leinwand verfolgt hatten.

In Empfang genommen hatten die Bundeskanzlerin der Api-Vorsitzende Pfarrer Steffen Kern, Schönblick-Geschäftsführer

weiter
  • 3
  • 5274 Leser
Kurz und bündig

350 Jahre Wallfahrt Maria Buch

Am Sonntag, 14. Juli, wird „350 Jahre Wallfahrt nach Maria Buch“ gefeiert. Um 10 Uhr ist in der Abteikirche Neresheim ein Pontifikalamt, Hauptzelebrant und Festprediger ist Weihbischof Dr. Johannes Kreidler. Aus diesem Anlass wird das Gnadenbild in die Abteikirche übertragen. weiter
  • 1440 Leser
Kurz und bündig

Auf den Spuren der Hildegard von Bingen

Die katholische Seelsorgeeinheit Neresheim bietet vom 17. bis 19. Oktober eine dreitägige Bildungs- und Pilgerreise auf den Spuren der heiligen Hildegard von Bingen an. Das Programm umfasst Aufenthalte an den Orten des Lebens und Wirkens dieser faszinierenden Frau, die Mitfeier von Gottesdiensten in heutigen Zentren der Spiritualität, Führungen, gesellige weiter
  • 208 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest mit Blasmusikfrühschoppen

Der Musikverein Essingen eröffnet sein Gartenfest am Sonntag, 14. Juli, um 11 Uhr im Festzelt bei der Schönbrunnenhalle mit einem Frühschoppen. Ab 15.30 Uhr spielt der MV Heuchlingen. weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Mittelpunkt-Gottesdienst in Waldhausen

Am Sonntag, 14. Juli, ist um 18 Uhr im Bürgerhaus in Aalen-Waldhausen Mittelpunkt-Gottesdienst mit Pfarrerin Caroline Bender aus Aalen. Sie spricht zum Thema „Albert Schweitzer – großes Vorbild!?“. Für junge Besucher gibt es parallel „Mittelpunkt 4 Kids“ mit Basteln, Spielen, Singen und mehr. weiter
  • 1616 Leser

Tabakbörse hört auf

Am Heubacher Marktplatz wird Nachpächter gesucht
In 14 Jahren ist sie eine Institution geworden: die Tabakbörse von Thomas Elbert an der Hauptstraße in Heubach. Jetzt hört Elbert auf – aus privaten Gründen. Das Geschäft am Marktplatz soll bestehen bleiben. Ein Nachpächter wird gesucht. In der Stadt laufen Überlegungen, wie der Marktplatz attraktiver wird. weiter
  • 386 Leser
Namen und Nachrichten

Ekbert und Christiane Hering

Die jährliche „Lions World Convention“ fand dieses Jahr in Hamburg statt. Mit dabei waren Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering und seine Frau Christiane. Sie spielten im Symphonieorchester Deutscher Lions mit. Dargeboten wurden zwei Konzerte: Ein stimmungsvolles Konzert mit Walzern und Tanzmelodien in der Messehalle Hamburg und im Konzertsaal des weiter
  • 554 Leser

Fünf Schülerinnen

Fünf Schülerinnen vom Biotechnologischen Gymnasium der Justus-von-Liebig-Schule Aalen haben die vier Aufgabenrunden der „Intel Leibniz Challenge“ bewältigt. Das Thema des bundesweiten Wettbewerbs aus dem Bereich Physik und Informatik war dieses Jahr „Wetter“. Und so wurde innerhalb von vier Monaten unter anderem eine voll funktionstüchtige weiter
  • 501 Leser

Michael Lutz

Am 11. Juli konnte Anton Michael Lutz aus Aalen sein 25j-ähriges Arbeitsjubiläum bei der Bauunternehmung Leonhard Weiss in Satteldorf feiern. Der begann seine Mitarbeit 1988 bei der Firma Heinz Upahl Erdbau in Aalen-Dewangen. Mit der Übernahme durch die Firma Leonhard Weiss kam er als Berufskraftfahrer in den Bereich Netzbau Bad Mergentheim. Im Januar weiter
  • 589 Leser

Ortsdurchfahrt kommt gut voran

Die Ortsdurchfahrt in der Riesstraße in Neresheim-Schweindorf geht planmäßig voran. Alle Wasserleitungsarbeiten, Stromarbeiten und Leerrohrarbeiten sind abgeschlossen. Die Tiefbordsteine auf beiden Seiten wurden gesetzt. Aktuell wird die ungebundene Tragschicht in den Gehwegen und in der Fahrbahn eingebaut. Der Gräter kommt nächste Woche, um die Planie weiter
  • 506 Leser
FRAGE DER WOCHE

Volles Programm

Am Wochenende sind einige Veranstaltungen geboten. Zum Beispiel 900 Jahre Neuler, Ostalb Classic Historic Rallye und Mittsommer in Abtsgmünd. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt befragt. Was machen Sie am Wochenende? Haben Sie einen Freizeittipp?Simone Zettl und Julia Munz weiter

Waldorfschule: Klassendurchschnitt 2,4

Elf Schüler der 12. Klasse der Aalener Waldorfschule, konnten dieses Jahr erfolgreich die Fachhochschulreifeprüfung ablegen. Eine Schülerin erhält einen Preis für sehr gute Leistungen (Note 1,5), drei Schüler eine Belobigung für besonders gute Leistungen (jeweils Note 2,1). Der Klassenschnitt aller Prüflinge lag in diesem Jahr bei 2,4. Die erfolgreichen weiter
  • 5
  • 1035 Leser

Zwei Mal die Eins vor dem Komma

Die neun Schüler der 12. Klasse der Aalener Waldorfschule, die dieses Jahr die Mittlere Reife absolvierten, konnten am Dienstag alle erfolgreich ihre Prüfungen abschließen. Zwei Schülerinnen erhalten einen Preis für sehr gute Leistungen (Note 1,5 und 1,8), vier Schülerinnen eine Belobigung für besonders gute Leistungen (jeweils Note 2,0). Der Klassenschnitt weiter
  • 723 Leser
NEUES VOM SPION
Demnächst wird es noch attraktiver, eine Kundenkarte der Stadtwerke Aalen zu haben. Denn nicht nur der Eintritt in Freibädern oder zu Heimspielen des VfR wird dadurch günstiger. Man spart auch beim Essen – wenn schon nicht an Kalorien, so doch bei der Rechnung im Thermalbadrestaurant. Die neue Pächterfamilie gibt fünf Prozent Nachlass auf die weiter
  • 669 Leser

Daten und Fakten

Umsatz: 436 Mio. EuroBilanzsumme: 350,2 Mio. EuroEigenkapital: 115,4 Mio. EuroAuszubildende: 47 (8,4%)Dividende Kleinaktionäre: 3,39 Euro weiter
  • 4902 Leser

AUS DER REGION

Raubüberfall auf TaxifahrerinSchwäbisch Hall. Ein 17-Jähriger hat in Schwäbisch Hall eine Taxifahrerin überfallen und schwer verletzt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde Haftbefehl erlassen. Der Tatverdächtige stieg am Mittwoch gegen 14.30 Uhr beim Bahnhof in ein Taxi und ließ sich zum Waldfriedhof fahren. Als die Taxifahrerin anhielt und das Fahrgeld weiter
  • 533 Leser

Kuscheln für die Stressbewältigung

In der Reihe „Wunde(r) Mensch“: Über Ursachen und die Prävention von Gewalt in der Familie
85 Prozent aller Gewalttaten geschehen innerhalb von Familien. Eine Zahl, die Prof. Dr. med. Manfred Cierpka dazu gebracht hat, Präventionsprogramme auszuarbeiten, die in einigen Bundesländern bereits erfolgreich angewandt werden. Am Donnerstagabend sprach der Psychiater und Familientherapeut im voll besetzten Gutenberg-Kasino in der Reihe „Wunde(r) weiter
  • 855 Leser

SCHAUFENSTER

Opernfestspiele laden zum JazzDie Opernfestspiele Heidenheim sind nicht nur Anziehungspunkt für Freude des großen gesungenen Dramas auf der Bühne. Auch abseits der Klassik engagieren sich die seit Jahren mit spannenden Konzerten. Am14. Juli, 20 Uhr laden Mitch Winehouse und die SWR Big Band zu „Jazz zur Festspielzeit“.Winehouse gibt freimütig weiter
  • 611 Leser

Wilde Sachen beim Schloss- Open- Air

Vorband ist Wild Thing
Nun stehen auch die Vorbands für das 6. Schloss Open Air mit Mothers Finest am Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr fest. Bevor die Funkformation dem Publikum einheizen wird, stehen Wild thing and Friends aus Ellwangen mit Rock und Westcoast Sound auf der Bühne. Danach spielen Siggi Schwarz und die Musiker vom New Funk Project das Ellwanger Publikum warm. weiter
  • 815 Leser

Alphorn, Analogistan und Aperol Spritz

Benefiz-Gala im Naturtheater Heidenheim lässt die Zuschauer fast drei Stunden lang durchlachen
Bereits zum fünften Mal fand am Donnerstagabend die Benefizgala von Lotto Baden-Württemberg im Naturtheater Heidenheim statt – und doch war es eine Premiere, eigentlich gleich zwei Premieren. Denn erstmals konnten die Kleinkunstpreisträger bei sommerlichen Temperaturen genossen werden, und die zweite Premiere verdankt die Gala dem Publikum: Mit weiter
  • 765 Leser
Namen und Nachrichten

C-Prüfung bestanden

Aalen. Mit großem Erfolg haben vier Absolventen aus den Dekanaten Aalen und Schwäbisch Gmünd die Prüfung für den kirchenmusikalischen Dienst im Nebenamt (C-Prüfung) bestanden. In dieser Woche stellten sie sich der Prüfung durch Landeskirchenmusikdirektor Bernhard Reich und Prof. Bernhard Leube in den Fächern Orgelspiel, Improvisation, Musiktheorie, weiter
  • 369 Leser

Den Windschatten nutzen

Bei einer Tour den evangelischen Kirchenbezirk im Fahrradsattel erlebt
Zum „ZusammenWachsen“ und gegenseitigem Wahrnehmen auf einem etwas ungewöhnlichen Weg, hatten Pfarrer Martin Gerlach von der evangelischen Kirchengemeinde Abtsgmünd und Gemeindemitglied Jens Manz eingeladen. Auf 186 Kilometern wurde jetzt der gesamte evangelische Kirchenbezirk Aalen abgeradelt. weiter
WORT ZUM SONNTAG
Schwester Veronika Mätzler Anna-Schwestern, EllwangenDie Dankbarkeit ist eine der stärksten Ressourcen, aus denen wir Menschen Kraft schöpfen können. Sie möchte uns lehren, achtsam zu leben. Dankbarkeit als Haltung ermöglicht zweierlei: Sie ist mehr auf die Vergangenheit ausgerichtet. Ich kann erkennen, was mir alles schon an Gutem begegnet ist und weiter
  • 402 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Ostalb-Classic-Historic-RallyeNach fast vier Jahren Pause ist sie wieder da: Über 130 automobile Klassiker treten am Sonntag, 14. Juli, bei der Ostalb-Classic-Historic-Rallye an. Start ist um 9 Uhr in Hüttlingen. Wir berichten am Sonntagabend unter www.schwaepo.de und am Montag in der Zeitung. weiter
  • 3346 Leser
GUTEN MORGEN

Komplizierte Demokratie

Es ist schon interessant, wie zum Beispiel Wahlentscheidungen unserer Parlamentarier (vom Ortschaftsrat bis zum Bundestagsabgeordneten) zustande kommen. Da spaltet sich gelegentlich ein- und dieselbe Persönlichkeit plötzlich in verschiedene Personen auf, z.B. in die Personen „Fraktionsvorsitzender“, „Mitglied einer Wählervereinigung“, weiter
  • 1
  • 656 Leser

Umweltpreis der Heimatsmühle

Aalen-Heimatsmühle. Die Heimatsmühle schreibt zum 24. Mal ihren Umwelt- und Naturschutzpreis aus. Bewerben können sich Einzelpersonen und Gruppen, die sich 2012 im Umweltschutz engagiert haben. Projekte wie Anlegen von Hecken, Streuobst- und Feuchtwiesen oder Putzaktionen sollten auf einer Seite dokumentiert werden. Die Preisgelder betragen insgesamt weiter
  • 1204 Leser

EnBW ODR AG kämpft am Markt

Energieversorger bilanziert 2012 – Regionales Engagement bei Windkraftnutzung angestrebt
ODR-Vorstand Frank Hose sprach auf der Hauptversammlung der EnBW ODR AG über die Entwicklungen im Geschäftsjahr 2012 und gab einen Ausblick auf 2013. Der Energiemarkt sei durch eine Zunahme des Anteils erneuerbarer Energien, verschärften Wettbewerb sowie den Verlust von Gas- und Stromkonzessionen geprägt gewesen. Die Unternehmensstrategie sei weiterentwickelt weiter
  • 1100 Leser

Merkel ist da

Die Kanzlerin ist um 18.05 Uhr eingetroffen

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist per Hubschrauber um 18.05 Uhr auf einem Feld in Großdeinbach gelandet. Sie nahm sich Zeit für eine Gruppenbild mit der Feuerwehr, bevor es mit einem schwarzen gepanzerten Audi A 8 Richtung Christliches Gästezentrum Schönblick weiter ging, wo sie mittlerweile eingetroffen ist.

 

weiter
  • 3
  • 10613 Leser

Ziel: Mehr Frauen auf den CDU-Listen

Frauen Union Ostalb
Die Frauen Union Ostalb legt einen Schwerpunkt ihrer künftigen Arbeit auf die anstehenden Wahlen. Maria Harsch-Bauer wurde bei der Hauptversammlung in Schwäbisch Gmünd-Zimmern als Kreisvorsitzende wiedergewählt. weiter
  • 461 Leser

Gestalten statt verwalten

Der neue Rainauer Bürgermeister Christoph Konle ist seit 100 Tagen im Amt
Rainaus Bürgermeister Christoph Konle ist seit 100 Tagen im Amt und möchte viel bewegen. Offen, ehrlich und geradeaus – das war der Wahlslogan, mit dem er für sich warb. So möchte er jetzt als erster Mann im Ort auch weiter verstanden werden. Bürgermeister sein ist auch nach der ersten Zeit sein Traumjob. Nicht Beruf, sondern tatsächlich Berufung, weiter
  • 3
  • 1118 Leser

„Das ist existenzbedrohend“

Die Stadtbiergarten-Betreiber sind vom Donner gerührt: „Wir arbeiten doch längst an einer Lösung“
Hell empört sind viele Besucher des Aalener Stadtbiergartens: Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hatte vor einer Woche auf eine Presseanfrage erklärt, den Stadtbiergarten im nächsten Jahr nicht mehr zu genehmigen, wenn die Betreiber bis dahin kein zukunftsfähiges Konzept vorgelegt haben. „Diese Aussage der Baubürgermeisterin ist für uns existenzbedrohend“, weiter
  • 4
  • 3266 Leser

Im Ellwanger Schloss gehen die Handwerker weiter zur Sache

Die Renovierungs- und teilweise Umbauarbeiten am Ellwanger Schloss gehen voran. Nachdem der Glockenturm nach gut fünf Jahren endlich von seinem Gerüst befreit wurde, ist jetzt eine Wand an der Südseite des Innenhofs eingerüstet (Bild Mitte). Dort ist das Mauerwerk feucht (Bild rechts), der Schimmel gedeiht, ebenso die Algen, und der Putz bröckelt. Hier weiter

Geprüfte Fachkraft Büromanagement mit Zertifikat

Erfolgreicher Abschluss an der VHS Aalen

Nach erfolgreichem Abschluss des fünfmonatigen berufsbegleitenden Lehrganges zur „Geprüften Fachkraft Büromanagement“ an der Volkshochschule Aalen haben die Absolventinnen das Zertifikat erhalten: Emine Akyol, Elisabeth Ebert, Nicola Göhler, Stephanie Heuer, Simone Kirsch, Nadya Kräenbring, Sigrid Mallwitz, Angelika

weiter
  • 977 Leser

Langsamer als vor 75 Jahren

Interessengemeinschaft will bessere Verbindung zwischen Stuttgart und Nürnberg
Städte, Landkreise, Regionalverbände und Industrie- und Handelskammern haben am Freitag in Crailsheim eine Interessengemeinschaft zur Verbesserung der Bahnstrecke von Stuttgart nach Nürnberg gegründet. weiter

Das Warten auf die Kanzlerin

Die Ruhe vor dem Sturm

Im Forum des Christlichen Gästezentrums Schönblick wird mit Spannung das Eintreffen der  Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet. Gegen  18 Uhr solle es soweit sein.

weiter
  • 3
  • 4964 Leser

Geld wird verschoben

Tiefbauamt kann 326 000 Euro nicht selbst investieren
Der Ausbau des schnellen Internets in Aalen durch die Telekom hat im städtischen Tiefbauamt mehr Personal gebunden als ursprünglich vorgesehen. Deshalb werden jetzt rund 326 000 Euro innerhalb des Etats 2013 verschoben. weiter
  • 592 Leser

Schwefelgeruch löste Einsatz aus

Bei der Überprüfung eine Mobilfunkstation stellte ein Techniker am Freitag mittag in der Ellwanger Telemannstraße Schwefelgeruch fest. Vorsichtshalber führte das nahezu zu einem Großeinsatz. Zu den Feuerwehren Röhlingen und Ellwangen kamen noch Aalener Wehrmänner zur Unterstützung. Der Bereich um den Einsatzort wurde zunächst großräumig abgesperrt. weiter
  • 3
  • 1523 Leser

Neuer Mann an Spitze

Schleich: Dr. Thomas van Kaldenkerken neuer CEO
Dr. Thomas van Kaldenkerken ist zum neuen CEO der Schleich GmbH ernannt worden. Er übernimmt diese Aufgabe mit sofortiger Wirkung von Paul Kraut, der sich aus dem operativen Geschäft zurückzieht, dem Unternehmen aber als Minderheitsgesellschafter verbunden bleibt. weiter
  • 1501 Leser

Spengler stattet X-Games mit aus

In München gingen die ersten in Deutschland ausgetragenen X-Games zu Ende. Sie gelten als Olympiade für Freestyle-Sportarten wie Skateboarden, Motocross, BMX- und Mountainbike-Fahren und Rallye Cross. Die Ellwanger Hermann Spengler GmbH und Co. KG stattete die Rallye Cross-Rundstrecke (Bild oben) in München-Fröttmaning mit Sicherheitstechnik aus. Die weiter
  • 770 Leser

Lobo unterhält beim Forschungstag

Mit einer Vorlaufzeit von nur 40 Stunden stellte die Aalener Lobo electronic GmbH eine individuelle Laserperformance zur Eröffnung des Forschungstags des Landes Baden-Württemberg in der Liederhalle in Stuttgart auf die Beine. Bei der Einstimmung auf Forschungsthemen dimmte langsam das Saallicht herunter. Plötzlich zuckten Laserblitze über die Köpfe weiter
  • 783 Leser

Entwicklung auf steinigem Weg

Theater-AG des Ernst-Abbe-Gymnasiums präsentiert „Alice im Wunderland“
Eine geradezu überbordende Fülle an Equipment, Kostümen, Figuren, Charakteren und Bühnenbildern präsentierte die Theater-AG des Ernst-Abbe-Gymnasiums auf der Showbühne des Forums. weiter
  • 454 Leser

Verwandlung und Zerstörung

Begleit-Ausstellung zum Kirchenmusikfestival „durchs Feuer“ im Labor im Chor eröffnet
Auch in diesem Jahr haben Künstler das Thema des Europäischen Kirchenmusikfestivals aufgegriffen und eine Ausstellung inszeniert. Unter dem Motto „durchs Feuer“ haben sich neun Künstlerinnen und Künstler mit der Kraft des Feuers auseinandergesetzt. Entstanden sind Werke aus Glas, Holz, Keramik, Stahl und Textil. Am Donnerstagabend eröffneten weiter
  • 5
  • 1417 Leser

Fußgängerbrücke übern Kocher gesperrt

Die Fußgängerbrücke über den Kocher zwischen der Friedrichstraße und dem „Da Vito“ ist vorübergehend gesperrt. Dort habe sich ein Teil der Brücke verschoben. „Das hat richtig gefährlich ausgesehen“, begründet Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler die Maßnahme. Nun gelte es die Ursache zu suchen. „Wir müsse sicherstellen, weiter

Felix Jene, Aalen

„Die Sonne tut richtig gut. Es war einfach zu kalt und zu regnerisch in letzter Zeit. Umso mehr freue ich mich jetzt auf die Badesaison. Ich spiele hier im Freibad gerne Volleyball mit Freunden oder auf der Wiese Frisbee. Da ich nicht weit weg wohne hoffe ich, dass ich jetzt öfters hierherkommen kann. Ich wünsche mir weiterhin heiße Temperaturen.“ weiter
  • 5
  • 5838 Leser

Hüseyin Bilgic, Aalen

„Nach all dem Regen war es dringend nötig, dass endlich der Sommer kommt. Ich freue mich, dass das Wetter, laut Radio, so bleiben soll. Das Volleyballfeld hier ist klasse und deshalb komme ich gerne hierher, um mit Freunden zu entspannen. Ich würde mir wünschen, dass die Matheprüfung ausfällt, sodass ich noch öfters ins Freibad gehen kann. weiter
  • 1
  • 5123 Leser

Thomas Scharf, Mögglingen

„Es ist toll, dass man jetzt spontan ins Freibad gehen kann. Die Ausstattung, die das Bad bietet, ist perfekt für alle Altersgruppen. Für Kinder und Jugendliche gibt es tolle Aktionen, die können sich hier ausleben. Ich komme gerne hierher, weil die Wiese immer gepflegt ist. Auch im Wasser bin ich gerne. Hoffentlich bleibt das Wetter weiterhin weiter
  • 4992 Leser

Anita Hahn, Aalen

„Zum Glück kommen jetzt endlich starke Sonnenstrahlen durch! Da ich in der Nähe wohne, kann ich das Freibad in kurzer Zeit und spontan erreichen. Hier ist Ausstattung für mein Baby perfekt. Das Planschbecken ist gepflegt. Sogar ich kann hier ein bisschen ausspannen. Für die nächsten Wochen wünsche ich mir Sonne, Sonne Sonne.“ weiter
  • 4355 Leser

„Das tut einfach richtig gut“

Die Zwischenbilanz der Stadtwerke Aalen für die drei Freibäder sieht gar nicht so schlecht aus
Es war ein regnerischer und trister Start für die drei Aalener Freibäder im Hirschbach, im Wasseralfinger Spiesel und im „Bädle“ in Unterrombach. Doch nun kommt endlich der Sommer und lockt eine große Anzahl an Badegästen zum Schwimmen und Plantschen unter freiem Himmel. Mit den Temperaturen steigen auch die Besucherzahlen. Im Vergleich weiter
  • 733 Leser

Stadtleitbild wird weiterentwickelt

Ellwangen. Das Stadtleitbild Ellwangen soll fortentwickelt werden. Das beschloss der Gemeinderat am Donnerstagabend einmütig.1999 war das erste Stadtleitbild beschlossen worden, 2005 und 2006 folgte eine Fortsetzung, einschließlich Ortsleitbildern für die Teilorte. Dass diese Arbeit jetzt eine weitere Fortsetzung verdient, ist übereinstimmende Meinung weiter
  • 5
  • 665 Leser

Einweihung der Erwachsenenpsychiatrie

St. Anna-Virngrund-Klinik in Ellwangen
Zwölf Jahre nach der Fertigstellung der Erwachsenenpsychiatrie an der St. Anna-Virngrund-Klinik in Ellwangen wird nun am Montag, 15. Juli, offiziell die Einweihung gefeiert. Der Grund für die lange Verzögerung liegt in der Interimsnutzung durch die Chirurgie und Inneren Medizin begründet. In dem dreigeschossigen Bau werden zwei Ebenen als Stationen weiter
  • 571 Leser

Muldenkipper übersieht Fußgängerin

40-jährige Frau am Bein schwer verletzt

Aalen. Schwere Verletzungen am Bein erlitt eine 40-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen kurz nach sieben Uhr. Der Fahrer eines Muldenkippers rangierte im Bereich der Bushaltestelle in der Steinertgasse. Beim Zurücksetzen seines Fahrzeuges übersah er die Frau. Ob diese sich noch an der Bushaltestelle

weiter
  • 5
  • 2194 Leser

Regionalsport (7)

Abtsgmünder E2 ungeschlagen Meister

Nach der Meisterschaft im Herbst in der Qualistaffel sicherte sich die U10 der TSG nun auch den Titel in der Kreisstaffel 18. Bei 6 Siegen aus 6 Spielen und einem Torverhältnis von 56:13 Toren wurden alle Gegner recht deutlich besiegt. Am Erfolg waren beteiligt: Hintere Reihe (v.l.): Tim Knauer, Elias Noll, Philip Lauble, Alexander Schimmele. Vordere weiter
  • 530 Leser

Die C1-Jugend der SGM Ipf-Ries schafft das Double

Eine sehr erfolgreiche Saison absolvierte die C1-Jugend der neu gegründeten Spielgemeinschaft Ipf-Ries. Die jungen Kicker unter ihrem Trainer Jürgen Mayer (links außen) errangen gleich zwei Titel: Sie wurden Meister in der Leistungsstaffel III mit neun Siegen in neun Spielen und somit keiner einzigen Niederlage und keinem Unentschieden und einem Torverhältnis weiter
  • 4
  • 691 Leser

Erfolgreiches Dukes-Gym Sportstudio Neumeier

Herzliche Glückwünsche überbrachte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek an das Ellwanger Dukes-Gym Sportstudio Neumeier. Die Sportler des Studios konnten erfolgreiche Turnierergebnisse bei ihren letzten Wettkämpfen erzielen. So konnte sich Daniel Neumeier in Ludwigshafen den WM-Titel des Kickbox-Verbandes ISKA sichern. Sarah Köder gewann in dieser Disziplin weiter
  • 5
  • 1643 Leser

Sport in Kürze

Ü40-Meister gesuchtFußball. Der FC Stern Mögglingen richtet am heutigen Samstag die Kleinfeld-Bezirksmeisterschaft der Ü-40 aus. Teilnehmen werden die Mannschaften Viktoria Wasseralfingen, TSV Heubach, FC Stern Mögglingen, DJK Schwabsberg/ Buch, SV Mergelstetten, FV 08 Unterkochen, TSV Oberkochen und der TV Herlikofen. Turnierbeginn ist um 15 Uhr. Die weiter
  • 584 Leser

Die Gegner einfach wegputzen

Fußball, 2. Bundesliga: proWIN ist der neue Trikotsponsor des VfR Aalen für diese Saison
„Eine feine Sache“ strahlte Berndt-Ulrich Scholz, als er mit dem Brillant-Glastuch von „proWIN“ übers Display seines Smartphones wischte. Der Präsident des VfR Aalen freute sich am Freitagnachmittag mindestens ebenso, die Vertriebsfirma von Reinigungs- und Pflegeprodukten als neuen Trikotsponsor des Fußball-Zweitligisten von weiter
  • 4
  • 4898 Leser

Überregional (90)

"Entweder Thiago oder gar nix"

Pep Guardiola will Ex-Schützling holen - Bendtner-Wechsel gescheitert
Der Wechsel von Nicklas Bendtner zu Eintracht Frankfurt hat sich zerschlagen. Bayern-Trainer Pep Guardiola hat unterdessen einen großen Wunsch. Er will Thiago Alcántara von Barcelona an die Isar lotsen. weiter
  • 467 Leser

"Mutlose Politik"

Rebellen von einst sehen den Erfolg der Gemeinschaftsschule gefährdet
Statt zu viel Wildwuchs zuzulassen, sollte Kultusminister Stoch die Gemeinschaftsschule konsequent als einzige Säule neben dem Gymnasium aufbauen. Das fordert der Verein "Länger gemeinsam lernen." weiter
  • 419 Leser

1000 AGs sind börsennotiert

Aktiengesellschaft In Deutschland wurden 2012 etwa 12 000 Unternehmen in der Rechtsform der AG geführt. Damit waren sie laut Aktiengesetz verpflichtet, einen Aufsichtsrat zu bilden. Die Aktien von rund 1000 AGs werden an einer deutschen Börse notiert. Familien Etwa die Hälfte der börsennotierten AGs gelten als Familienunternehmen, schätzt die Stiftung weiter
  • 414 Leser

800 Beschäftigte im Südwesten

Frühere Metro-Tochter Die Baumarktkette Praktiker hat ihren Sitz im saarländischen Kriftel. Bis zum Jahr 2005 gehörte sie zum Handelsriesen Metro. Der trennte sich nach einem Börsengang komplett von dem Unternehmen. 2006 griff die Praktiker-Holding beim Baummarktfilialisten Max Bahr zu, der als ertragsstärkere Marke im Konzern nicht von der aktuellen weiter
  • 607 Leser

ASSANGE: Gefangen im Exil

Seit mehr als einem Jahr haust Julian Assange in der Londoner Botschaft Ecuadors. Im Augenblick deutet gar nichts darauf hin, dass der Gründer von Wikileaks sein Zwangsexil bald aufgeben kann. weiter
  • 412 Leser

Auf einen Blick vom 12. Juli 2013

FUSSBALL TESTSPIELE FC Salzburg - Schalke 04 3:1 (1:1) TuS Celle - Hannover 96 0:8 (0:5) Dynamo Dresden - Neftschi Baku 2:1 (0:1) EM der Frauen in Schweden, 1. Spieltag Gr. B: Deutschland - Niederlande 0:0 Deutschland: Angerer (vereinslos) - Maier (SC Bad Neuenahr), Krahn (Paris St. Germain), Bartusiak (1.FFC Frankfurt), Cramer (Turbine Potsadam) - weiter
  • 481 Leser

Auslandsreisekrankenversicherung in Zahlen

Günstiger Schutz Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist für 6 bis 10 EUR im Jahr zu bekommen, für Familien kostet sie pro Jahr um die 20 EUR. Diese verhältnismäßig geringen Beiträge sind der Grund, warum der Verband der privaten Krankenversicherungen ihr mit Einnahmen von 382 Mio. EUR 2011 eine "nur geringe Relevanz" zuspricht. Viele Policen Der weiter
  • 549 Leser

Azurblauer Planet entdeckt

Astronomen haben einen azurblauen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Zum ersten Mal sei es gelungen, mit dem Weltraumteleskop "Hubble" die Farbe eines Planeten zu bestimmen, der nicht um unsere Sonne kreist, teilte die Europäische Raumfahrtbehörde Esa gestern in ihrer Außenstelle in Garching mit. Der Himmelskörper sei 63 Lichtjahre entfernt weiter
  • 441 Leser

Bisher 129 Standorte

Gleiche Chancen Die grün-rote Landesregierung sieht in der Gemeinschaftsschule eine Möglichkeit, allen Kindern dieselben Bildungschancen einzuräumen. Schüler mit Empfehlungen für das Gymnasium, die Realschule und die Haupt- und Werkrealschule werden im Klassenverband unterrichtet, individuelle Förderung wird groß geschrieben. In Baden-Württemberg gibt weiter
  • 377 Leser

Boston-Attentäter vor Gericht

Knapp drei Monate nach dem Anschlag auf den Boston-Marathon ist der mutmaßliche Attentäter Dschochar Zarnajew erstmals vor Gericht erschienen und hat sich für nicht schuldig erklärt. In Anwesenheit zahlreicher Opfer wurden Zarnajew die 30 Anklagepunkte eröffnet, darunter vierfacher Mord und der Gebrauch einer Massenvernichtungswaffe. Nach sieben Minuten weiter
  • 394 Leser

Börsianer in Kauflaune

Aussicht auf weiter billiges Geld beflügelt Kurse
Die Aussicht auf eine Fortsetzung der lockeren US-Geldpolitik treibt die Preise an den Börsen. US-Notenbankpräsident Ben Bernanke sorgte mit der erneuten Zusicherung "sehr expansiver Geldpolitik für absehbare Zeit" bei den Anlegern für gute Laune. Analysten von Barclays hielten die Euphorie mit Blick auf die Bernanke-Äußerungen jedoch für übertrieben weiter
  • 534 Leser

Chemie optimistisch

Im zweiten Halbjahr wieder Wachstum
Im Gegensatz zum deutschen Maschinenbau bleibt die deutsche Chemieindustrie für das zweite Halbjahr zuversichtlich. Nachdem Produktion und Umsatz in den ersten sechs Monaten stagniert haben, rechnet Karl-Ludwig Kley, Präsident des Branchenverbandes VCI, für das zweite Halbjahr mit einem deutlichen Plus, sodass Produktion und Umsatz insgesamt im laufenden weiter
  • 585 Leser

Das kleinste Stadttheater

Haus Das Theater der Stadt Aalen wurde 1991 gegründet und ist das kleinste Stadttheater der Bundesrepublik mit zwei festen Spielstätten. Im Alten Rathaus stehen rund 60 Zuschauerplätze zur Verfügung, im Wirtschaftszentrum Aalen finden 120 Zuschauer Platz. Ensemble Mit sechs fest engagierten Schauspielern und wechselnden Gästen werden jährlich rund 400 weiter
  • 416 Leser

Deutsche Annington startet ordentlich

Die Wohnungsgesellschaft Deutsche Annington hat nach einem schwierigen Anlauf ein ordentliches Debüt an der Börse hingelegt. Zum Handelsstart gestern gab es ein Kursplus. Die Erstnotiz an der Börse in Frankfurt wurde bei 17,10 EUR festgestellt. Die Aktien waren zu 16,50 EUR ausgeben worden. Im weiteren Handelsverlauf am Vormittag stieg das Papier auf weiter
  • 529 Leser

Die große Karriere nach der Karriere

Der ehemalige Weltklasse-Handballer Bernhard Kempa fing mit 47 Jahren mit Tennis an
Als Bernhard Kempa seine großartige Handball-Karriere beendete, dachte er gar nicht ans Aufhören. Er fing mit 47 Jahren mit dem Tennisspielen an - und sammelte bei den Senioren einen Titel nach dem anderen. weiter
  • 481 Leser

Ein Tässchen Mokka auf Julius Euting

Mokka war das Lieblingsgetränk des schwäbischen Orientforschers Julius Euting. Gestern schenkten Eutings Verehrer das Getränk gratis an seinem Grab am Schwarzwaldberg Seekopf aus. weiter
  • 391 Leser

Erfolge

Handball (als Spieler und Trainer): 31 Länderspiele (131 Tore), 2 x Weltmeister (Feld), 1 x Vizeweltmeister (Halle), 13 x Deutscher Meister (Feld und Halle), 1 x Europacup-Sieger (Halle), 1 x Vize-Europacup-Sieger. Tennis (Senioren): 3 x Weltmeister (Doppel und Nationencup), 3 x Vizeweltmeister (Doppel), 41 x Europameister (Einzel, Doppel, Mixed), 50 weiter
  • 432 Leser

Es pressiert ganz entspannt

"Langsam pressierts" nennt Stephan Keller die dritte Platte, die er mit seiner Keller Steff Band eingespielt hat (Millaphon/Broken Silence). Eilig scheint es der langgelockte, bärtige Chiemgauer aber auch in den 13 neuen Rock-/Blues-/Rap-Stücken und Balladen nicht zu haben. Freihändig radelt er da durch den Regen und mahnt: "Lass diesen Summa unsern weiter
  • 492 Leser

FDP pocht auf mehr Transparenz

Gericht setzt Frist im Streit um ENBW-Deal
Die FDP verlangt Auskunft zum Schiedsgerichtsverfahren beim ENBW-Deal. Das angerufene Gericht fordert die Streitparteien jetzt zu einem Vergleich auf. weiter
  • 383 Leser

Fein produzierter Folk-Rock

Wenn einer Dallas Green heißt, ist es zum Alias City and Colour nicht mehr weit: Dallas = Stadt, Grün = Farbe. So nennt sich also der 32-jährige kanadische Gitarrist, seit er neben der Post-Hardcore-Band Alexisonfire musikalisch solo empfindsamere Seiten auslebt. Von ihm gibt es jetzt mit "The Hurry And The Harm" (Dine Alone/Cooking Vinyl) das vierte weiter
  • 611 Leser

Formel E startet nächstes Jahr durch

Formel-E-Promoter Alejandro Agag (43) hofft auf einen baldigen Einstieg der Formel-1-Größen in die neu geschaffene Rennserie. "Ich bin sicher, dass Rennställe wie Ferrari oder Red Bull eines Tages auch Formel-E-Teams stellen werden", sagte der spanische Motorsport-Manager, "mit McLaren gibt es bereits Gespräche." Die Fans könnten sich in jedem Fall weiter
  • 392 Leser

Frauen-EM: 0:0 gegen Niederlande

Kein Durchkommen für Lena Goeßling und die anderen deutschen Fußballerinnen bei der Europameisterschaft: 0:0 spielte die deutschen Auswahl gegen die Niederlande zum Vorrunden-Auftakt im schwedischen Vaxjö. In der "deutschen" Gruppe B schaffte Norwegen gegen Island auch nur ein 1:1. (Sport) Foto: Getty-Images weiter
  • 837 Leser

Gefährliche Ostsee

Saison beginnt mit einer Serie von Bade-Unfällen: Drei Tote innerhalb von vier Tagen
Das Schwimmen in der Ostsee kann bei Wind und Wellengang gefährlich sein. Rettungsschwimmer hissen dann die rote Flagge und warnen per Lautsprecher. Vielen Badegästen ist das egal. weiter
  • 446 Leser

Geschichte des Amerika Hauses als Open-Air-Schau

Die Berliner C/O Galerie bespielt ihr künftiges Domizil schon mal von außen
Die C/O Galerie in Berlin gilt weltweit als Zentrum für Fotokunst. 2014 zieht sie ins Amerika Haus. Und erzählt jetzt schon die Geschichte des Ortes. weiter
  • 449 Leser

Gucken darf man nur von unten

Ungewohnte Perspektiven gibt es im Ampelhaus in Oranienbaum (Sachsen-Anhalt). Dort zeigen 25 niederländische Künstler und Designer ab morgen die Schau "?King Size - Art & Design fit for a King?". Da wegen eines fehlenden zweiten Fluchtwegs der erste Stock für Besucher gesperrt ist, können diese nur via Leiter und Löcher im Boden die oberen Räume weiter
  • 1102 Leser

Haas quält sich ins Viertelfinale

Tennis: Mühevoller Auftaktsieg in Stuttgart
Tommy Haas musste sich mächtig strecken, um ins Viertelfinale von Stuttgart einzuziehen. Für den weiteren Turnierverlauf muss er sich steigern. weiter
  • 393 Leser

Heimliche Blicke in die Damendusche

Zahnarzt vor Gericht: Mitarbeiterinnen mit versteckter Kamera gefilmt
Ein Zahnarzt soll jahrelang Mitarbeiterinnen zum Duschen gedrängt haben, um an Nacktaufnahmen von ihnen zu kommen. Jetzt steht er vor Gericht. weiter
  • 573 Leser

Hohe Messlatte

Nach acht Jahren verlässt Katharina Kreuzhage das Aalener Stadttheater
Acht Jahre leitete Katharina Kreuzhage das kleinste Stadttheater der Bundesrepublik in Aalen. In der kommenden Spielzeit startet sie als Geschäftsführerin des Theaters Paderborn. Eine Bilanz. weiter
  • 479 Leser

HP verliert Rang eins

Chinesischer Lenovo-Konzern ist jetzt weltgrößter PC-Hersteller
Der PC-Markt schrumpft rasant. Zuletzt gab es ein Minus von mehr als 10 Prozent. Der chinesische Konzern Lenovo kommt damit besser zurecht als die Wettbewerber und verdrängt HP als Branchenprimus. weiter
  • 640 Leser

Jede zweite Klinik schreibt rote Zahlen

Fast die Hälfte aller Krankenhäuser im Land - 49,3 Prozent - rechnet für dieses Jahr mit einem negativen Jahresabschluss. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG) unter den Kliniken im Südwesten, die am Donnerstag in Stuttgart vorgestellt worden ist. "Die schlechte finanzielle Situation weiter
  • 376 Leser

Juncker will bis zur Neuwahl weitermachen

Trotz des Bruchs seiner Koalition will Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker bis zur geplanten Neuwahl im Herbst weiterregieren. Wegen einer Geheimdienst-Affäre hatte der sozialdemokratische Koalitionspartner Junckers Christsozialen die Unterstützung versagt. Der 58-Jährige sagte gestern nach einer Kabinettssitzung, er werde mit Großherzog weiter
  • 379 Leser

Kanzlerin will Aufklärung von US-Regierung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verlangt nach den Berichten über US-Spionage in EU-Vertretungen und Botschaften Aufklärung durch die amerikanische Regierung. Im Interview mit der SÜDWEST PRESSE sagte die Kanzlerin: "Um genau solche Berichte zu prüfen, habe ich mit Präsident Obama vereinbart, dass wir jetzt auf verschiedenen politischen Ebenen Gespräche weiter
  • 451 Leser

Kittel der neue Tour-Star

Radprofi holt bereits seinen dritten Etappensieg
Marcel Kittel ist bei der 100. Tour das Maß der Dinge. Gestern feierte er bereits einen dritten Etappensieg und sorgte nach seinem Erfolg in Saint Malo und Martins Zeitfahrsieg für einen deutschen Hattrick. weiter
  • 438 Leser

KOMMENTAR · BOSTON: Voller Emotionen

Amerika wird erneut mit den grauenvollen Bombenanschlägen von Boston konfrontiert. Der Prozess gegen Dschochar Zarnajew, der mit seinem Bruder zwei Bomben nahe der Ziellinie des Boston Marathons gezündet haben soll, hat noch nicht einmal begonnen, da kochen bereits die Emotionen hoch. Opfer und deren Angehörige fordern wie eine Mehrheit der Amerikaner weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR · KRIPPENPLÄTZE: Schöne Zahlen

Junge Eltern werden es sicherlich gerne hören, dass sie gute Chancen haben, für ihre ein- und zweijährigen Kinder tatsächlich einen Platz in einer Kita oder bei einer Tagesmutter zu finden. Was hilft der schönste Rechtsanspruch, den es ab 1. August gibt, wenn sie keinen Platz finden. Er taugt nur als Beschäftigungsprogramm für Rechtsanwälte. Allerdings weiter
  • 412 Leser

KOMMENTAR: Ausverkauf mit Ansage

Zwanzig Prozent auf alles - außer Tiernahrung. Die Baumarktkette Praktiker hat mit diesem Slogan einen Kultsatz der Werbung hervorgebracht. Doch dieses Motto ist auch ein maßgeblicher Grund für die Pleite des Unternehmens. Viel zu lange hat der Konzern aus dem Saarland auf "Hauptsache billig" gesetzt. Während die Konkurrenz sich geschickt positionierte weiter
  • 555 Leser

LEITARTIKEL · ZINSEN: Fluch und Segen

Nicht jeder Verbraucher dürfte die Tragweite der Worte erkennen, die Mario Draghi vor wenigen Tagen gewählt hat. Die Leitzinsen, sagte der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), würden niedrig bleiben oder sogar weiter sinken - und dies auf mutmaßlich längere Zeit. Auch in den USA ändert sich an der lockeren Geldpolitik erst einmal (doch) nichts. weiter
  • 496 Leser

Leute im Blick vom 12. Juli 2013

Jan Hofer Tagesschau"-Chefsprecher Jan Hofer (61) ist nach eigenen Worten ein echter Partylöwe. "Ich feiere gern. Allerdings hat das einen großen Nachteil für meine Gastgeber, weil ich immer derjenige bin, der als Letzter geht", sagt Hofer in der Tele-5-Sendung "Playlist - Sound of my Life", die morgen (19.45 Uhr) ausgestrahlt wird. "Zum Abfeiern finde weiter
  • 475 Leser

Mehr Kita-Plätze als gedacht

Ministerin Schröder lobt Länder und Kommunen - Engpässe in Großstädten
Eltern haben gute Chancen, für ihr Kleinkind einen Krippenplatz zu erhalten. Es gibt genug, behaupten die Länder und Familienministerin Schröder. weiter
  • 466 Leser

Mehr Sicherheit, mehr Anerkennung

Der Status Quo In Deutschland gibt es kein eigenes Gesetz zum Schutz von Whistleblowern. Die schwarz-gelbe Regierungskoalition hat erst im Frühjahr entsprechende Entwürfe der Opposition abgelehnt. Union und FDP sind der Auffassung, dass Hinweisgeber durch das bestehende Arbeitsrecht und den Kündigungsschutz genügend abgesichert sind. Die Forderung Die weiter
  • 385 Leser

Mentholzigaretten und Glühbirnen

Nicht nur Helmut Schmidt und Peer Steinbrück horten - Die Deutschen und ihre Notvorräte
Der Mensch als Jäger und Sammler: Glühbirnen, Zigaretten, alte Münzen - die Deutschen horten vieles in ihren Schränken und Kellern. Doch auf echte Notfälle sind sie schlecht vorbereitet. weiter
  • 447 Leser

Mit den Folgen viel zu oft alleingelassen

Whistleblower gehen ein großes Risiko ein und beweisen besonderen Mut. Umso wichtiger ist es, den Schutz für sie zu verbessern, sagt Dr. Christian Humborg, Geschäftsführer von Transparency International. weiter
  • 376 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Juli 2013

Mit Sonnenbrillen wie in Hollywoodfilmen will Russlands Polizei sich ein cooles Image geben. Ab Oktober werden laut Zeitung "Istwestija" 10 000 Brillen verteilt. Ordnungshüter gelten in Russland eher als Gefahr denn als Freund und Helfer. So sichern sich Autofahrer mit Kameras gegen die Willkür von Verkehrspolizisten ab. Die schicken Brillen, die auch weiter
  • 407 Leser

Nah dran von ganz oben

Für eine TV-Dokumentation wird der Südwesten vom Helikopter aus gefilmt
Ihre Heimat glauben die meisten Menschen zu kennen. Doch aus der Höhe eröffnen sich neue Perspektiven. Für die Fernsehserie "Der Südwesten von oben" ist ein Helikopter mit spezieller Kamera unterwegs. weiter
  • 466 Leser

Neue Regeln für Kosmetik

Verbraucher erfahren künftig beim Blick auf die Packung, ob Kosmetika Kleinstpartikel enthalten. Die neuen EU-Vorschriften für Kosmetik- und Körperpflegemittel sehen eine Kennzeichnungspflicht für Nanoteilchen vor, deren Wirkung auf die menschliche Gesundheit noch erforscht wird. Die Vorgaben sind gestern in Kraft getreten. Die Hersteller müssen nun weiter
  • 459 Leser

Niedrigzins-Politik hat Folgen

Bundesbank-Präsident fordert rechtzeitigen Ausstieg
Die Europäische Zentralbank darf laut Bundesbank-Präsident Jens Weidmann den rechtzeitigen Ausstieg aus der Niedrigzins-Politik nicht verpassen. Niedrigzinsen seien nicht ohne Nebenwirkungen, sagte er gestern beim Verbandstag des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB) in München. Sie verführten dazu, den notwendigen Strukturwandel aufzuschieben. Als Lehre weiter
  • 407 Leser

Norwegen nur 1:1 gegen Island

Auftaktsieg verpasst Der zweimalige Fußball-Europameister Norwegen hat in seinem Auftaktspiel bei der Frauen-EM in Schweden ein Erfolgserlebnis verpasst. Die Skandinavierinnen kamen in der ersten Partie der "deutschen" Gruppe B gegen Island nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Die norwegische Führung durch Stürmerin Kristine Hegland (26.) glich Margret weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli 2013

Obama ehrt Lucas US-Präsident Barack Obama hat den "Star Wars"-Schöpfer George Lucas (69) mit der höchsten Kunstauszeichnung des Landes geehrt. Bei einer feierlichen Zeremonie im Weißen Haus überreichte Obama dem Regisseur und Produzenten die "Medal of Arts". Er erhalte die Würdigung für seine Beiträge zum amerikanischen Kino. Die "Medal of Arts" wurde weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli 2013

Weiterer "Häftling X" In Israel sitzt ein weiterer unbekannter Häftling in einem Hochsicherheitsgefängnis. Nach dem Skandal um den Tod des mutmaßlichen Mossad-Agenten Ben Zygier in einer israelischen Hochsicherheitszelle, ist dies der zweite "Häftling X". Der Unbekannte sitze seit Jahren in einer fensterlosen Zelle im Ajalon-Gefängnis. Der Anwalt Avigdor weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli 2013

Spendabler Ballack Fußball Beim Abschiedsspiel von Michael Ballack sind 450 000 Euro an Spenden zusammen gekommen. Der ehemalige Nationalmannschafts-Kapitän hatte eine Flutkatastrophen-Hilfe von 100 000 Euro garantiert. Demichelis nach Madrid Fußball Pech für Neu-Coach Bernd Schuster: Der langjährige Münchner Profi Martin Demichelis (32) wechselt vom weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli 2013

Einsatz für Europa Gerlingen - . Die Hohenloher Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt ist neue Landesvorsitzende der überparteilichen Europa-Union. 94 Prozent der Delegiertenstimmen erhielt die bisherige Vize Gebhardt bei der Wahl in Gerlingen (Kreis Ludwigsburg). Landeschef Rainer Wieland, CDU-Europaabgeordneter aus Stuttgart, war nicht mehr angetreten. weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli 2013

Wetter drückt Umsätze Der Sporthändlerverbund Intersport vermeldet angesichts des kühlen Wetters im ersten Halbjahr um 3 Prozent gesunkene Umsätze. Absolute Zahlen nannte die Gruppe nicht, ebenso wie den Gewinn. Für das Gesamtjahr rechnet Intersport allerdings mit Erlösen auf Vorjahresniveau (2,7 Mrd. EUR), wie Intersport Deutschland gestern in Friedrichshafen weiter
  • 463 Leser

NOTIZEN vom 12. Juli 2013

Mehr Opfer in Kanada Auf 50 Todesopfer hat die kanadische Polizei die Folgen des Zugunglücks in Lac-Mégantic geschätzt. 20 Leichen seien bisher geborgen. Bei 30 Vermissten gehe man davon aus, dass sie tot seien, sagte ein Polizeisprecher. Die Bahngesellschaft macht den Lokführer des Unglückszugs verantwortlich. Er wurde suspendiert. Der Lokführer habe weiter
  • 421 Leser

Pantani bleibt Tour-Sieger

Rolle rückwärts Marco Pantani bleibt Tour-de-France-Sieger von 1998. Dies versicherte Pat McQuaid, Präsident des Radsport-Weltverbandes, in einem Brief an die Eltern des 2004 gestorbenen Pantani. Daran würde auch ein positiver Epo-Befund im Bericht der Anti-Doping-Kommission des französischen Senats, der nach der Tour veröffentlicht wird, nichts ändern. weiter
  • 377 Leser

Politik mit schwarzen Listen

Opposition erhebt schwere Vorwürfe gegen türkischen Regierungschef
Die türkische Architektenkammer hat sich den Zorn von Ministerpräsident Erdogan zugezogen. Das könnte ihr Ende bedeuten. Auch Unternehmer erfahren, was es bedeutet, sich gegen die Regierung zu stellen. weiter
  • 508 Leser

Praktiker vor dem Aus

Sanierung der Baumarktkette gescheitert - 20 000 Mitarbeiter betroffen
Die Baumarktkette Praktiker ist zahlungsunfähig und muss in die Insolvenz. Hauptgrund für den Niedergang ist die fehlgeschlagene Rabattstrategie. Für Kunden ändert sich zunächst nichts, der Verkauf geht weiter. weiter
  • 575 Leser

Praktiker-Baumarktkette pleite

Vielen der 20 000 Mitarbeitern droht die Arbeitslosigkeit
"20 Prozent auf alles" - diese Rechnung ging nicht auf. Die kriselnde Baumarktkette Praktiker ist pleite. Das Unternehmen reichte gestern beim Amtsgericht Hamburg einen Insolvenzantrag wegen Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit ein, teilte Deutschlands drittgrößte Baumarktkette mit. Die Gewerkschaft Verdi wertete die Pleite als "menschliche und existenzielle weiter
  • 451 Leser

PROGRAMM vom 12. Juli 2013

FUSSBALL Testspiele: Greuther Fürth - Augsburg (Sa. 15), Eintr. Frankfurt - VfR Aalen (Sa. 16, Sportpark Frankfurt-Hoechst)), Heidenheim - VfB Stuttgart (Sa. 18.30), Ingolstadt - Mönchengladbach, Großaspach - FC Bayern (beide Sa. 19), Karlsruher SC - FC Valencia (So. 16). BASEBALL Bundesliga: Stuttgart Reds - Tübingen Hawks (Sa. 13 und 16). TENNIS ATP-Turnier weiter
  • 412 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 423 644,50 Euro Gewinnkl. 2 417 258,10 Euro Gewinnkl. 3 10 698,90 Euro Gewinnkl. 4 3628,30 Euro Gewinnkl. 5 210,20 Euro Gewinnkl. 6 45,00 Euro Gewinnkl. 7 23,80 Euro Gewinnkl. 8 10,90 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 419 247,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1181 Leser

Rauswurf von Daimler-Manager ist rechtens

Ein Heimkino und neue Betten kosteten ihn den Job: Der frühere US-Chef von Mercedes-Benz, Ernst Lieb, hat vor Gericht erneut eine Niederlage erlitten. Das Landesarbeitsgericht Stuttgart erklärte die fristlose Kündigung des Managers für rechtens. Zuvor hatte der 58-Jährige Berufung gegen ein Urteil vom Arbeitsgericht eingelegt. Daimler hatte den Manager weiter
  • 457 Leser

Royaler Sabberlatz mit Krönchen

Bei kitschigen Souvenirs macht den Briten keiner was vor. Es gibt royale Andenken zuhauf. Doch das königliche Baby stellt den Handel vor Probleme. weiter
  • 440 Leser

S 21: Tülay Schmid wird Patin für Fildertunnel

Tülay Schmid übernimmt beim umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 die Patenschaft für den Bau des Fildertunnels. "Ich freue mich darauf, die Tunnelbauer und Bergarbeiter moralisch bei ihrer schwierigen Arbeit zu unterstützen", sagte die Ehefrau von Finanzminister Nils Schmid (SPD)gestern in Stuttgart. "Ich habe das Projekt schon immer unterstützt. Vor weiter
  • 440 Leser

Schienenkartell abgestraft

Wettbewerbshüter verhängen erneut Millionenbuße
Das Bundeskartellamt hat seine Ermittlungen wegen verbotener Preisabsprachen bei Schienenlieferungen an die Deutsche Bahn mit einer Millionenbuße gegen die Moravia Steel Deutschland GmbH abgeschlossen. Gegen die Tochter des tschechischen Stahlherstellers Moravia Steel sei ein Bußgeld von 10 Mio. EUR verhängt worden, teilte das Kartellamt in Bonn mit. weiter
  • 510 Leser

Schwimmer sollten Buhnen meiden

Risiken kennen Baden in der Ostsee ist nicht grundsätzlich gefährlich. Aber es gibt Risiken, die Urlauber kennen sollten. Das gilt genauso für die Baderegeln, sagt Mai Bartsch, Einsatzleiterin der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) für Mecklenburg-Vorpommern. Wie gefährlich ist das Baden in der offenen See? Grundsätzlich ist das Baden in der weiter
  • 474 Leser

Sechster Teil der Serie

"Sport im Alter" ist ein Thema, das angesichts der demographischen Entwicklung zunehmend wichtiger wird. Jeweils am Freitag bieten wir eine Mischung aus Hintergründen und Porträts von Sportlern, Gruppen und Initiativen, denen Bewegung viel bedeutet. eb Eine Bildergalerie von Sportlern, die im Alter nicht genug bekommen, gibt es unter südwestpresse.de/sportimalter weiter
  • 393 Leser

Sexau lockt die Hacker an

Die Internetseite von Sexau wurde mehrfach von Hackern angegriffen. Es wird vermutet, dass das mit dem Namen zusammenhängt. weiter
  • 429 Leser

Stabiler Schutzschirm für die Reise

Einige Versicherungen bewahren vor finanziellem Schaden im Urlaub - andere sind überflüssig
Gepäckschutz, Reisehaftpflicht, Rücktrittsversicherung - nicht jede Versicherung ist für jeden Urlaub notwendig. Manche sind sogar überflüssig. Eine sorgfältige Auswahl spart Geld und minimiert Risiken. weiter
  • 580 Leser

STICHWORT · KRIPPENPLÄTZE: Gesetzlicher Anspruch

Vom 1. August an haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder, die ein und zwei Jahre alt sind, also im zweiten und dritten Lebensjahr. Das wurde 2008 per Gesetz festgelegt, um den Kommunen Zeit zu geben, die nötigen Plätze einzurichten. Geschätzt wurde, dass 39 Prozent der Kinder in einer Kita oder von einer Tagesmutter betreut weiter
  • 476 Leser

Strecken-Vergabe hat Verspätung

Neue Verträge mit Bahnunternehmen verzögern sich weiter - Engpässe bei Zugbestellungen
Der Termin ist lange bekannt: 2016 läuft der große Verkehrsvertrag des Landes mit der Bahn aus. Das Verkehrsministerium räumt ein, die lukrativsten Strecken erst im Jahr danach neu vergeben zu können. weiter
  • 494 Leser

Streit um Frauenquote

EU-Parlament will Firmen zu höherem Anteil verpflichten
Dieses Mal soll es mittelständische Unternehmen treffen: Das EU-Parlament will sie zu einer stärkeren Beteiligung von Frauen in Aufsichtsräten verpflichten. Dagegen rührt sich massiver Widerstand. weiter
  • 447 Leser

Streit um teuren Teppich vor Gericht

Einen Teppich für sieben Millionen auf 900 Euro taxieren - dafür erntete ein Auktionator Spott. Jetzt nimmt ein Gutachter den Mann in Schutz. weiter
  • 482 Leser

SZENE STUTTGART

Strobls Zählschwäche Der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl fiel beim Parteitag des Bezirks Nordbaden in Sinsheim nicht nur durch seine schlechte Laune auf - vielleicht kein Wunder nach der Wahlniederlage von Brigitte Schäuble, Tante seiner Ehefrau Christine. Strobl war auch ziemlich unkonzentriert bei seiner Rede, als er den scheidenden Bezirkschef weiter
  • 514 Leser

Tausende Hände ehren totes Baby

Es war eine berührende Szene. Tausende Hände geleiteten gestern, am 18. Jahrestag des Massakers von Srebrenica, den Sarg der kleinen Fatima zu seiner letzten Ruhestätte. Erst jetzt konnten die sterblichen Überreste des Mädchens identifiziert werden. Es war wenige Stunden nach seiner Geburt ermordert worden. Gestern wäre es volljährig geworden. Foto: weiter
  • 1131 Leser

Teures Kamerasystem

Technik und Kosten Die 80 Kilo schwere Cineflex-Kamera ist unter dem Helikopter montiert und filmt in HD. Dank ihrer speziellen Stabilisierung gelingen auch Zooms aus großer Höhe wackelfrei. Einen Kilometer kann die Cineflex heranzoomen. Vidicom spricht von der "weltbesten Helikopterkamera". Sie kostet eine halbe Million Euro. weiter
  • 959 Leser

THEMA DES TAGES vom 12. Juli 2013

WHISTLEBLOWER Sie riskieren viel, wenn sie an die Öffentlichkeit gehen und geheime Machenschaften aufdecken. Oft werden sie verfolgt oder verlieren ihren Job. Der Ruf danach, den Schutz für die Enthüller zu verbessern, wird mit jedem neuen Fall lauter. weiter
  • 419 Leser

Titelfavorit unter Druck

Deutsche Fußball-Frauen zum EM-Auftakt nur 0:0 gegen die Niederlande
Die deutschen Fußball-Frauen haben den erhofften Sieg zum Auftakt der Europameisterschaft in Schweden verpasst. Der Titelverteidiger kam nicht über ein 0:0 gegen die Niederlande hinaus. weiter
  • 409 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Volleyball, Universiade in Kazan/Russland Viertelfinale der Frauen ab 11.00 Uhr Radsport, Tour de France, 13. Etappe Tours - Saint Amand Montrond ab 14.00 Uhr Fußball, EM der Frauen in Schweden Gr. C: Frankreich - Russland ab 17.45 Uhr England - Spanien ab 20.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Stuttgart Viertelfinale ab 16.00 Uhr (Weitere weiter
  • 365 Leser

Umsiedlung von Landsynagoge fraglich

Die Umsiedlung einer alten Landsynagoge aus Allersheim, einem Ortsteil von Giebelstadt (Landkreis Würzburg) in das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim könnte scheitern. Der Bürgermeister von Giebelstadt, Helmut Krämer, sagte, er sei "nicht ganz so zuversichtlich" wie etwa Museumsleiter Herbert May. Knackpunkt bei der Angelegenheit ist die Finanzierung weiter
  • 468 Leser

Unerschrocken auspacken

Ohne Insidertipps bliebe mancher Missstand im Dunkeln
Es gibt nicht nur die großen Whistleblower-Fälle: Auch im Kleinen enthüllen Menschen immer wieder Missstände. Meist treibt sie das Gewissen, mitunter spielen auch andere Motive eine Rolle. weiter
  • 497 Leser

Unterschriften gegen Spargesetz

Die Gewerkschaft Verdi hat Staatsministerin Silke Krebs (Grüne) 4000 Unterschriften gegen Eingriffe in die Beamtenbesoldung übergeben. "Unser Feuerwehrmann versteht nicht, warum die Schuldenbremse sein Einkommen beschneiden muss, das der Abgeordneten aber nicht", sagte Verdi-Landeschefin Leni Breymaier mit Blick auf die Verschiebung der Besoldungserhöhung. weiter
  • 319 Leser

US-Notenbank-Chef schickt Dollar auf Talfahrt

Bernanke und die EZB bekräftigen Billiggeld-Strategie - Bundesbank-Präsident warnt
Es bleibt bei der Politik des billigen Geldes. US-Notenbankpräsident Ben Bernanke bekräftigte dies ebenso wie die Europäische Zentralbank. An den Märkten geriet der Dollar deswegen stark unter Druck. weiter
  • 614 Leser

Verkehrsminister gegen Flatrate bei der Pkw-Maut

Die CSU stößt mit ihrem erneuten Vorstoß für eine Pkw-Maut im grün-rot regierten Baden-Württemberg prinzipiell auf Verständnis. Allerdings lehnt Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) eine Vignettenlösung ab. "Eine Pkw-Maut in Form einer Vignette halte ich für den falschen Weg, weil damit nur eine Flatrate auf das Autofahren eingeführt würde", weiter
  • 329 Leser

Wechsel zu RTL bringt dem DFB Millionen

Szene überrascht vom Sender-Tausch
Der DFB profitiert vom RTL-Deal. Er kann in den EM- und WM-Qualifikationsspielen mit Mehreinnahmen in Millionen-Höhe rechnen. weiter
  • 450 Leser

Wetten, das wird der Sommerhit?

Nicht mehr, aber auch nicht weniger: The Elwins bringen uns den Sommerhit. Nach der Erstlings-EP, diversen Festival-Auftritten und einer ersten Umbesetzung am Bass veröffentlichen die jungen Kanadier heute ihr Debütalbum "And I Thank You" (Affairs of the Heart). Die Fröhlichkeit und unbekümmert sprudelnde Kreativität der Vier steckt an. Auf der seit weiter
  • 406 Leser

Winter und Krisenländer bremsen Würth

Der lange Winter und die lahmende Wirtschaft in Südeuropa haben den Handelskonzern Würth im ersten Halbjahr ausgebremst. Der Umsatz ging um 3 Prozent auf 4,9 Mrd. EUR zurück, wie das Unternehmen in Schwäbisch Hall mitteilte. Das Betriebsergebnis lag mit 205 Mio. EUR auf Vorjahresniveau. Würth handelt mit Montage- und Befestigungsmaterial, aber auch weiter
  • 548 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Südzucker im Plus Europas größter Zuckerkonzern Südzucker (Mannheim) hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 203/14 (30.4.) den Umsatz um 7,6 Prozent auf 2 Mrd. EUR gesteigert. Höhere Rohstoffkosten, aber auch eine schlechtere Ernte im vergangenen Jahr drückten bei dem Konzern das operative Ergebnis um 12,5 Prozent auf 230 Mio. EUR. Der Gewinn sackte weiter
  • 545 Leser

Leserbeiträge (2)

Ipfmessumzug 2013

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder am Umzug beteiligt. Wir waren mit sieben historischen Räder dabei und zehn die täglich gefahren werden.Altersbedingt fahren wir auch mit E-Byke. Wir sind zwischen vierzig und achtzig da merkt man erst welche Vorteile so ein Elektrorad hat. So kann auch die gesamte Gruppe gemeinsame Touren unternehmen.

weiter

Gemeinschaftstraining der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. mit Malteser Rettungshundestaffel Schwäb. Gmünd

Beim gemeinsamen Training am Sonntag, 07.07.2013 waren insgesamt ca. 25 Hundeführer/Helfer mit ihren angehenden oder bereits geprüften Rettungshunden anwesend.

Die Ausbilder der Malteser arbeitet mit den Hunden der Ostwürttemberger und umgekehrt.

Gearbeitet wurde in einem Steinbruch, was für einige Flächen-Hunde das erste Mal

weiter