Artikel-Übersicht vom Sonntag, 28. Juli 2013

anzeigen

Regional (99)

Die Redaktion empfiehlt

Dieter Thomas KuhnDas Konzert von Dieter Thomas Kuhn & Band auf Schloss Kapfenburg hatte wegen Krankheit verschoben werden müssen. Heute nun ist’s soweit. Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr. weiter
  • 3246 Leser

Polizeibericht

Seniorin ertrinkt im SeeOstalbkreis. Zu einem tödlichen Badeunfall kam es am Sonntag, 28. Juli, gegen12.15 Uhr an einem Baggersee nahe Gosheim im Landkreis Donau-Ries, berichtet die Polizei in Augsburg. Eine 73 Jahre alte Frau aus dem Ostalbkreis in Baden-Württemberg ging beim Schwimmen plötzlich unter und ertrank. Trotz der sofort eingeleiteten Rettungsmaßnahmen weiter
  • 5
  • 1292 Leser
GUTEN MORGEN

Sommergesang

Abends auf dem Balkon: Aus der Gartenfichte heraus ertönt ein leises, schüchternes „zic-zic-zic, zic-zic-zic“. Tage geht das jetzt schon, und die Gartenbesitzer beginnen, mit dem offenbar einzelnen Vertreter der Gattung „gryllus campestris“ Mitlied zu entwickeln. Die Feldgrille, oder besser ausgedrückt, eine männliche Feldgrille, weiter
  • 3
  • 1056 Leser

Weltbewusst durch die Stadt

Aalen. Genauer hinschauen, statt sich bequem zurückzulehnen – das ist das Motto der weltbewussten Stadtrundgänge des BUND Aalen. An verschiedenen Stationen in der Aalener Innenstadt werden Hintergründe zur Herstellung von Produkten, Globalisierung und nachhaltigem Konsum aufgedeckt. Die nächsten Führungen sind für Freitag, 2. August, 17 Uhr oder weiter
  • 973 Leser

Bau der Lehbach-Brücke schreitet voran

Mit dem Projekt ist ein erster Schritt gemacht, die Verkehrsbelastungen um Essingen zu entschärfen
Auf Höhe der Gärtnerei Welzel an der B 29 entsteht derzeit die sogenannte „Lehbach-Brücke“, die nicht nur einen neuralgischen Unfallschwerpunkt beseitigen soll, sondern auch de facto Garant dafür ist, dass die Planfeststellung für den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße B 29 im Abschnitt Essingen – Aalen erhalten bleibt. weiter
  • 1281 Leser

Glänzende Träume nicht nur für Kinder

Die Sonne brennt, der Lack der Oldtimer glänzt, die Miene der Besucher ist froh: Das Museumsfest in Aalen-Hammerstadt hätte nicht besser verlaufen können. Rund 3000 Oldtimerbesitzer drängten sich am Wochenende in das Parkhaus auf dem Museumsgelände bei der Firma Telenot. Das Sammelsurium-Museum entführte die Gäste diesmal mit dem Motto: „Kinderträume“ weiter
  • 1426 Leser

Hundert Pakete für die Tafel

„Wer zufrieden schläft, während sein Nachbar hungert, gehört nicht zu mir“, Mustafa Demirtas, Vorsitzender der muslimischen Gemeinde Aalen, zitiert den Propheten Mohammed. Man sei ein Teil von Aalen und wolle deswegen etwas für die Menschen tun, so Demirtas. Aus diesem Grund spendete die muslimische Gemeinde bereits zum sechsten Mal im Fastenmonat weiter
  • 951 Leser

Hagelsturm richtet hohe Schäden an

Feuerwehr bewahrt Rettungsleitstelle vor dem Absaufen – Über 70 Einsätze allein in Aalen
Bei dem heftigen Unwetter am Sonntagabend in Aalen und Umgebung ist hoher Sachschaden entstanden. Von Personenschäden habe die Polizei nicht erfahren, hieß es am späten Abend. weiter
In dieser Woche

Eine kleine Schnecke auf Abenteuerreise

Die Stadtbibliothek Aalen lädt Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 1. August, um 15 Uhr in den Paul-Ulmschneider-Saal zur Geschichten- und Bastelkiste ein. Vorgelesen wird die Geschichte „Maximilian Schnecks wunderbarer Regentag“. Der Eintritt ist frei. Falls möglich, sollten die Kinder ein leeres Schneckenhaus zum Basteln mitbringen. weiter
  • 5081 Leser
In dieser Woche

Noch Plätze bei Ferienaktion

Bei der Ferienaktion der OVA („Blick hinter die Kulissen“) am Dienstag, 30. Juli, 14 bis 17 Uhr, sind noch Plätze frei. Teilnehmeralter 8 bis 14 Jahre. Anmeldung: (07361) 570111 weiter
  • 3101 Leser
In dieser Woche

Tschernobyl-Lager ist voll

Das Lager der Aktion Tschernobyl-Kinder Hilfsgütertransporte schließt zum 31. Juli. Die Transportkapazität ist erschöpft; es können deshalb keine Hilfsgüter mehr angenommen werden. weiter
  • 4009 Leser
In dieser Woche

Öffnungszeiten der Büchereien

Die Bücherei in Wasseralfingen hat von Donnerstag, 1. bis Samstag, 31. August, geänderte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr, Freitag 14 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr. In Fachsenfeld kann ebenfalls von 1. bis 31. August zu diesen Zeiten Lesestoff für die Ferien ausgeliehen werden: Montag, Mittwoch und Donnerstag weiter
  • 885 Leser
In dieser Woche

Die Wertstoffpiraten sind los

Die GOA startet wieder ihr Kinderferienprogramm. Unter dem Motto: „Die Wertstoffpiraten sind los!“ können sich Kinder davon überzeugen, wie wichtig die richtige Abfallentsorgung für die Umwelt ist. Termine sind Montag, 29. Juli, im Spiesel-Freibad; Dienstag, 30. Juli, und Donnerstag, 8. Juli, im Hirschbachbad, jeweils von 13 bis 16 Uhr. weiter
  • 4322 Leser
In dieser Woche

Einschränkungen im BIZ wegen Umbau

Das Berufsinformationszentrum (BIZ) in der Agentur für Arbeit Aalen wird neu gestaltet. Aus diesem Grund gibt es ab Montag, 29. Juli, Einschränkungen. Es stehen weiterhin zwölf Selbstinformationsgeräte im Empfangsbereich zur Verfügung. Informationsmaterial ist nur in beschränktem Umfang verfügbar. Die Öffnungszeiten werden dagegen nicht verkürzt: Mo weiter
  • 888 Leser
In dieser Woche

Tour-de-Ländle-Party

Die „Tour de Ländle“ macht am Dienstag, 30. Juli, Station in Aalen. Zu der kostenlosen abendlichen Tourparty von 19 bis 22 Uhr auf dem Greutplatz mit Stars der deutschen Musikszene, wie der Strahlerband und Markus, sind alle eingeladen. Auch das musikalische Vorprogramm kann sich sehen und hören lassen. So geben Diebold & Kollegen sowie weiter
  • 1526 Leser

Bücherspende für Waldorfkindergarten

Im Waldorfkindergarten Aalen hat „proWIN-B&T-GmbH-Geschäftsführer Bern Theilacker (Zweiter von links, oben), stellvertretend für seine Firma eine Bücherspende übergeben. Die Bücher im Wert von insgesamt 500 Euro werden vom ipunkt.Verlag herausgegeben und beschäftigen sich mit dem Straßenverkehr. Jedes Kind bekommt eines der Büchlein und wird weiter
  • 950 Leser

Ein gelungener Sommerabend

Bei der Serenade des Liederkranzes Fachsenfeld zeigten die Sängerinnen und Sänger viel Herzblut
„Lieder, die von Herzen kommen“ hatte der Liederkranz sein diesjähriges Serenaden-Konzert auf Schloss Fachsenfeld überschrieben. Dazu konnten die Hobby-Sänger Inge Bidlingmaier gewinnen, eine ganz hervorragende Solistin, die im Programm immer wieder Akzente setzte. Die tropische Sommernacht und das wunderschöne Ambiente trugen das Übrige weiter
  • 1147 Leser

Das Auto

Der NSU TT ist eine Weiterentwicklung des NSU Prinz. Zu erkennen ist er an den Doppelscheinwerfern und den sechs Einzellichern am Heck. Serienmäßig leistete der Wagen am Ende der Bauzeit 65 PS aus 1200 ccm Hubraum. Der TTS brachte es mit dem 1000er-Motor auf 70, mit Werkstuning auf bis zu 85 PS. Zu erkennen war der TTS am extra montierten Ölkühler unter weiter
  • 664 Leser
Kurz und bündog

Es sind noch Plätze frei!

Vom 1. bis 13. August veranstaltet das Evangelische Jugendwerk Schwäbisch Gmünd eine Jugendsommerfreizeit in der Toskana an der Küste zwischen Piombino und Livorno. Die Teilnehmer erwartet Sonne, Strand, Meer, leckeres Eis, ein tolles Programm und vieles mehr. Wer zwischen 14 und 17 Jahre alt ist und Lust hat, kann sich per Onlineanmeldung unter www.ejw-gmuend.de. weiter
  • 491 Leser
Kurz und bündog

Schlager helfen Menschen

Für die Bewohner von St. Lukas gibt am Donnerstag, 1. August, um 10.30 Uhr der Sänger und Filmschauspieler Tom Mandl ein kostenloses volkstümliches Konzert. Er lädt zu einer musikalischen Reise in die Vergangenheit ein, möchte gerne Brücken bauen und Generationen verbinden. Seine eigens geschriebenen Lieder für Demenz und Alzheimer erkrankte Menschen weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündog

Sprechstunde beim Pflegestützpunkt

Ab sofort bieten die Pflegestützpunkte in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd offene Sprechstunden an. Im Landratsamt Schwäbisch Gmünd in der Haußmannstraße ist diese Sprechstunde im Zimmer 033 nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter (07171) 32-4403 dienstags von 9 bis 11 Uhr. Fragen beantwortet Petra Pachner telefonisch unter (07361) weiter
  • 558 Leser

„Gut gekräht, Hahn“

Kleintierzuchtverein Hussenhofen: Toller Wettbewerb
Bauernregeln waren nicht gefragt. Egal also, ob nun der Hahn krähte – oder nicht. Das Wetter ließ sich nicht beeinflussen, sondern zeigte sich von seiner besten Seite. Gute Voraussetzungen also für den 37. Hahnenkräh-Wettbewerb beim Gartenfest der Hussenhofener Kleintierzüchter. weiter
  • 5
  • 564 Leser
Kurz und bündig

Basteln und Schwimmen

In den Ferienkursen der „Kleine(n) Kunstwerkstatt Waltraut Lüber“ fertigen Kinder bis zwölf Jahre dekorative Kunstwerke an, um sich später in die Fluten des Pools zu stürzen. Wenige freie Plätze gibt’s noch am Montag, 29., Dienstag, 30., und Mittwoch, 31. Juli, jeweils von 10 bis 12 Uhr. Wegen der großen Nachfrage wird noch ein Zusatztermin weiter
  • 293 Leser

Das positive Echo wiegt mehr

SPD-Fraktion sieht Flüchtlingspolitik im Widerspruch zu kommunaler Kreativität
Die Gesetzeslage zum Thema Asylpolitik verbietet Ausbildungs- und Arbeitsverhältnisse für Flüchtlinge. „Dieser Zustand ist unerträglich, gehört angeprangert und muss auf Bundesebene dringend intensiv diskutiert und geändert werden“, so formulieren es die Mitglieder der Gmünder SPD- Gemeinderatsfraktion. weiter
  • 495 Leser
Kurz und bündig

Ferienprogramm am Stauferklinikum

Das Gmünder Stauferklinikum nimmt am Dienstag, 30. Juli, und Mittwoch, 31. Juli, am 26. Kinderferienprogramm der Gemeinde Mutlangen teil. Dabei spielen die Kinder auf dem Spielplatz und täuschen einen Unfall vor, um mit dem Rettungswagen des DRK in das Stauferklinikum gefahren und in der UC-Ambulanz aufgenommen zu werden. Treffpunkt ist jeweils an der weiter
  • 288 Leser
GUTEN MORGEN

Sechsmal spannend

Sechs Wochen Ferien. Für die Daheimgebliegenen bedeutet das sechs spannende Wochen mit der Gmünder Tagespost – sechs Wochen mit mehr Zeit zum Lesen.Sommerloch – das war einmal. Nicht nur, weil es in allen Städten und Gemeinden Ferienprogramme gibt. Auch, weil sich die GT-Redaktion für ihre Leserinnen und Leser ein Zusatzangebot ausgedacht weiter
  • 337 Leser

Klein, stark, orange

GT-Sommerserie „Oldtimer“ (1) – Martin Wahl lässt den TT aufheulen
Siegerpokale stehen auf dem Büroschrank, dahinter Urkunden und Erinnerungsfotos. Für Martin Wahl, den Alfdorfer Autoenthusiasten und Besitzer einer gleichnamigen Autowerkstatt, gehören Oldtimer dorthin, wo sie schon als Neuwagen zuhause waren. Im Fall des NSU TT sind dies Rennstrecke und Rallyepisten. Bei Oldtimerrennen lässt er nichts anbrennen. weiter

Die „Zukunft“ wird weiterentwickelt

Schwäbisch Gmünder wird Modellkommune für das Regionale Übergangsmanagement Schule-Beruf
Im wahrsten Wortsinn Zukunft ausprobieren können Gmünder Schulen ab 2014. Und Gmünder Schüler sowieso. Denn unter dem sperrigen Stichwort „Regionales Übergangsmanagement“ (RÜM) wird das erfolgreiche Projekt „Zukunft“, das früher den eher schwachen Hauptschülern den Weg ins Berufsleben geebnet hat, aufgepeppt und ausgeweitet. weiter
  • 511 Leser

Dem Festival immer treu

Jürgen Schöne, Vorsitzender des EKM-Freundeskreises, feiert 75. Geburstag
Ein Musikliebhaber und -förderer feiert an diesem Montag 75. Geburtstag: Jürgen Schöne, der sich als Vorsitzender des Freundeskreises Festival Europäische Kirchenmusik verdient gemacht und mit seiner Frau Brigitte viele Jahre den Gschwender Musikwinter unterstützt hat. Zum zehnjährigen Bestehen des Freundeskreises EKM gibt der gebürtige Gmünder das weiter
  • 276 Leser

„Mythos Eule“ in der Falknerei

Lorch. Als hoch spezialisierte Beutegreifer haben Eulen eine besondere Rolle in der Natur. Diese wird Interessierten in einem zirka zweieinhalbstündigen Schnupperkurs am Samstag, 10. August, um 18 Uhr im mittelalterlichen Zelt im Kloster Lorch näher gebracht. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro. Info und Anmeldung unter (07172) 928497 oder info@stauferfalknerei.de. weiter
  • 248 Leser

50 Einsätze in der Stadt

Nach starken Gewittern pumpt die Feuerwehr hauptsächlich Keller aus
Mit Vorwarnung setzen Starkregen und Hagel am Sonntag Nachmittag ein und sorgen in Gmünd für 50 Feuerwehreinsätze. Abflüsse verstopfen, Straßen sind überschwemmt, Keller laufen voll. 105 Floriansjünger sind im Einsatz – in der Innenstadt bis nach 21 Uhr. weiter

Frauengruppe fährt nach Aalen

Waldstetten. Mit dem Bus und Zug nach Aalen zu einer Stadtführung und einem „Kaffeehaus-Besuch“ fährt am Dienstag, 30. Juli, die Frauengruppe des SAV Waldstetten. Treffpunkt ist pünktlich um 13.30 Uhr am Rathaus Waldstetten und Abfahrt mit Omnibus Betz um 13.31 Uhr. Der Zug fährt um 14.05 Uhr. Die Rückkehr ist für zirka 18.30 Uhr vorgesehen. weiter
  • 181 Leser

Motorradfahrer tödlich verletzt

Am Sonntag gegen 15.30 Uhr starb auf der Landesstraße 1159 zwischen Wißgoldingen und Rechberg ein 24-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall. Der KTM-Lenker war in Richtung Rechberg unterwegs gewesen und stürzte vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit in einer scharfen Rechtskurve. Dabei schleuderte er frontal in einen ordnungsgemäß entgegen weiter
  • 405 Leser

Trauung in der guten Stube des Abts

Im Kloster Lorch ist nun auch das Ja-Wort vor dem Standesamt möglich
Am Samstag war es endlich soweit. Eine standesamtliche Trauung außerhalb von den Amtsstuben des Lorcher Rathauses – eine Trauung im Kloster Lorch. weiter
  • 198 Leser
In dieser Woche

Kinderferienprogramm in Rosenberg

Einen Brain-Walk-Erlebnis-Tag für Kinder von 6 bis 10 Jahren bietet das Rosenberger Ferienprogramm am Donnerstag, 1. August. Petra Herr und Jörg Hertrich zeigen viel Wissenswertes rund um den Rosenberger See. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Parkplatz Orrotsee. Anmeldungen sind über das Online-Formular der Gemeinde Rosenberg unter http:// rosenberg.ferienfreizeitplaner.de weiter
  • 952 Leser
In dieser Woche

Klaus Momper & Friends im Journal

Nach überstandener Krebserkrankung möchte Klaus Momper musikalisch ein Zeichen setzen und anderen Mut machen. Mit seiner Band „Gimme Five“ und weiteren bekannten Musikern aus der Region präsentiert er am Samstag, 3. August, um 19 Uhr im „Journal“ in Ellwangen ein breit gefächertes Repertoire von Ambros bis Zappa. Der Eintritt weiter
  • 1196 Leser

Polizeibericht

Auto im Wald verstecktEllenberg. Am Samstagmorgen gegen 6.10 Uhr fuhr ein 22-jähriger VW-Golf-Fahrer von Breitenbach kommend und bog auf die Landesstraße in Richtung Ellenberg ein. Hierbei geriet er infolge Alkoholeinwirkung auf die Gegenfahrbahn und streifte ein entgegenkommendes Auto. Der Verursacher flüchte, stellte das Unfallfahrzeug in einem Waldweg weiter
  • 1120 Leser
In dieser Woche

Bahnübergang in Schrezheim gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten wird der Bahnübergang „Fayencestraße/ K 3333“ in Ellwangen-Schrezheim von Dienstag, 30 Juli, 20 Uhr, bis Donnerstag, 1. August, 22 Uhr, voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 3760 Leser

Renaturierung der Ellenberger Rot

Ellwangen-Rötlen. Der Landschaftserhaltungsverband Ostalbkreis, die Stadt Ellwangen und der Wasserverband Obere Jagst führen an der Ellenberger Rot südlich des Siebenkurvenwegs bei Rötlen auf gut 600 Metern Tallänge eine Bachrenaturierungsmaßnahme durch. Für die Maßnahme erfolgte vor Kurzem die wasserrechtliche Plangenehmigung durch die Untere Wasserbehörde. weiter
  • 1451 Leser

Lichtermagie verzaubert

Wörter Ballonzauber am Dorfmühlweiher begeistert das Publikum restlos
Einen optischen Hochgenuss bekamen die zahlreichen Gäste des Wörter Ballonzaubers am Dorfmühlweiher geboten. Highlight war das „Ballonglühen“ bei Nacht, als fünf Heißluftballone mit Propangas befeuert im Takt von Musik hell aufleuchteten. weiter
  • 1141 Leser

Wenn Birk liebt

Spezielle Merkwürdigkeiten der Schwaben
Der Tübinger Kabarettist Klaus Birk pointierte den Geschlechterkampf, charakterisierte den Schwaben und amüsierte damit das Publikum in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall am Samstagabend bestens. „Liebe Dich oder du kannst mich gern haben!“ heißt sein neues Programm. weiter
  • 917 Leser
Zum Tode von

Pfarrer Gebhard Luiz

Seine Vollendung gefunden hat das Leben von Pfarrer Gebhard Luiz. Nur wenige Tage vor seinem 100. Geburtstag starb der beliebte Seelsorger und Jubelpriester, der seinen Lebensabend im Seniorenzentrum St. Anna verbrachte. Bis zum Schluss war er geistig hellwach, begeisterte die Menschen mit seiner Glaubenskraft und seinem Humor. Vor zehn Tagen noch wurde weiter
  • 5
  • 968 Leser

Der erste „Alois“ im Einhorn-Tunnel

Sie waren die ersten: als die Einhorn-Musikanten beim Tunnelfest auftraten, spielten sie als erste Musikkapelle im Tunnel einen „Alois“. Viele Gmünder freuten sich über die vertrauten Klänge auch unter der Erde. Die Einhorn-Musikanten hatten für ihren Auftritt extra eine Sondergenehmigung des Ordnungsamts erhalten und durften deshalb in weiter
  • 1
  • 687 Leser

Sommerfest zu Ehren St. Annas

Hauspatrozinium in der Kapelle mit frohem Beisammen im Innenhof
Zum Fest der heiligen Mutter Anna kamen nicht nur die Bewohner des Seniorenzentrum St. Anna, sondern auch viele Freunde, Verwandte und Interessenten. Der Gottesdienst in der Hauskapelle unter Leitung von Pfarrer i.R. Alfons Wenger wurde vor vollen Reihen gefeiert. weiter
  • 454 Leser

Herausforderung gemeistert

Bei sengender Hitze führte die 5. Oldtimer-Ausfahrt über Nebenstrecken nach Seifertshofen
Sengende Hitze machte das 5. Oldtimer Treffen zur Herausforderung für Mensch und Maschine. Besitzer, Neugierige und Liebhaber trafen sich zunächst auf dem Gelände von Mercedes-Benz in Schwäbisch-Gmünd. Die Ausfahrt führte in den Schwäbischen Wald. weiter
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Wahl, Wolfsbeetstraße 4, Wustenriet, zum 89. GeburtstagLiselotte Sender, Johannes-Scherr-Straße 1, Rechberg, zum 87. GeburtstagKaroline Stiedl, Kettelerstraße 69, Lindach, zum 83. GeburtstagHelene Löwen, Oderstraße 53, Bettringen, zum 81. GeburtstagKarl Riegel, Rechbergstraße 31, zum 80. GeburtstagHermann Kurr, Leutzenstraße 20, weiter
  • 244 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Ein gutes Zeugnis haben V 24 Stunden am Tag erreichbar sein: Das Handy macht’s möglich V belustigende Energydrinks mit Namen „Ständer“ V wegen seinem Bart belästigt werden V auf das liebe Geld warten V in der Weltgeschichte rumfahren – für Patcher V Rucksackwanderung an den Bodensee V Berlin-Angebote durchstöbern V Kopfhörer weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

„Neues aus der Gemeinde“

Unter dem Motto „Neues aus der Gemeinde“ besichtigt die KAB-Ortsgruppe Mutlangen am Mittwoch, 31. Juli, zusammen mit Bürgermeister Seyfried die Kleinkindbetreuung „Lämmle“. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kindertagesstätte „Lämmle“. weiter
  • 1132 Leser
Kurz und bündig

Ausflug nach München

Einen Ganztagesausflug nach München macht am Donnerstag, 19. September, von 8 bis 19 Uhr der Treff ab 60 aus Schechingen. Auf dem Programm stehen die Besichtigung der Allianz-Arena, eine Stadtrundfahrt und die eigene Erkundung der Stadt. Der Ausflug kostet pro Person 30 Euro. Bitte möglichst schnell bis Anfang August auf dem Schechinger Rathaus in Zimmer weiter
  • 213 Leser
Kurz und bündig

Kinderflohmarkt und Bedarfsbörse

Auf dem Grundschulhof in Mutlangen ist am Donnerstag, 1. August, ab 8 Uhr ein Kinderflohmarkt und eine Bedarfsbörse. Ab 10 Uhr werden „Rote vom Grill“ und Getränke auf dem Schulhof verkauft. Anmelden kann man sich auf dem Rathaus unter (07171) 70328. weiter
  • 1408 Leser
Kurz und bündig

Rundwanderung der Landfrauen

Die LandFrauen des Ortsvereins Mittelbronn-Frickenhofen wandern am Mittwoch, 31. Juli, bei der Rundwanderung mit anschließender Einkehr den Schlierbach entlang. Anmeldung bei Petra Grau unter 6249 oder bei Ingrid Wahl unter 5338. Bei schlechtem Wetter wird die Wanderung auf Freitag, 2. August, verschoben. weiter
  • 1967 Leser
Kurz und bündig

Schlager helfen Menschen

Tom Mandel, Sänger und Filmschauspieler, gibt am Donnerstag, 1. August, um 10.30 Uhr ein kostenloses volkstümliche Konzert in Abtsgmünd im Pflegeheim St. Lukas . Er lädt zu einer musikalischen Reise in die Vergangenheit ein und möchte gerne Brücken bauen und Generationen verbinden. Auch werden seine eigens geschriebenen Lieder für Demenz und Alzheimer weiter
  • 804 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in Mutlangen

Rund um die Seniorenbegegnungsstätte in Mutlangen feiern die Mutlanger Senioren am Montag, 29. Juli, ab 14.30 Uhr ihr Sommerfest. Mit flotter Blasmusik sorgt das Seniorenblasorchester Ostalb dabei für Unterhaltung. Außerdem hat der Strickkreis einen Verkaufsstand aufgebaut. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. weiter
  • 1395 Leser

Gehweg am westlichen Ortsausgang?

Bürgerversammlung in Hohenstadt ist sehr gut besucht – muntere Diskussion und viele Anregungen
91 Einwohner waren zur Bürgerversammlung ins Vereinsheim des FV Germania Hohenstadt gekommen. Im Laufe des Abends entwickelte sich ein munterer Dialog. weiter
  • 250 Leser

„Jetzt bin ich Fan“

Open Air Neustart in Schechingen wird ein voller Erfolg – Lindiander und Ponycars überzeugen
Es sollte ein Paukenschlag werden für den Neustart von Open-Air-Konzerten in Schechingen. Und es ist geglückt. Das, was man erhoffte, wurde übertroffen von dem, was zu hören und zu sehen war. weiter

Ein Sommertag zwischen Phloxen und Straußen

Jahresausflug der Eschacher Landfrauen führte zu einer Staudengärtnerei und zu einer Laufvogelfarm
Einen erlebnisreichen Tag verbrachten die Eschacher Landfrauen bei ihrem Sommerausflug. Das erste Ziel war eine große Staudengärtnerei in Illertissen, später wurde eine Straußenfarm im Donaumoss bei Leipheim besucht. weiter
  • 439 Leser

Berlin – eine begeisternde Stadt

Elftklässler des Rosenstein-Gymnasiums auf Studienfahrt in der Bundeshauptstadt
Über achtzig Schüler der Jahrgangsstufe 1 (Klasse 11) des Rosenstein-Gymnasiums begaben sich auf eine heiße Fahrt in die Hauptstadt Berlin. Fünf Tage wurden mit Sehenswürdigkeiten und Wissenswertem gefüllt. weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Bernharduswallfahrt

Zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem eigenen Auto oder mit dem Omnibus machen sich am Dienstag, 20. August, Pilger auf den Weg zum Albuch bei Lauterstein-Weißenstein, um sich auf dem Bernhardusberg einzufinden. Zelebrant und Festprediger der Wallfahrt ist Benediktinermönch Pater Pius Nemes OSB vom Benediktinerstift Göttweig in Niederösterreich. Der Festgottesdienst weiter
  • 300 Leser
Kurz und bündig

Blut spenden und Urlaub gewinnen

Um Unterstützung durch eine Blutspende bittet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Heubacher Stadthalle. Im Namen aller Patienten sagt der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen Danke und verlost im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis 11. August eine siebentägige Reise auf die Malediven und 99 Spiele-Strandtücher weiter
  • 227 Leser

Probefahren bei „Bopp“ in Böbingen

Probefahren und Experten treffen war das Motto am Freitag Abend bei der Firma Bopp Landmaschinen Fort- und Gartentechnik in Böbingen. Interessierte Kunden konnten die Traktoren der neuen 6TTV-Serie von Deutz-Fahr ausprobieren. Der Hersteller verspricht maximale Wirtschaftlichkeit, maximale Leistung durch perfekten Technologiemix. Kraftvolle Motoren weiter
  • 573 Leser
Kurz und bündig

Schnittkurs für ältere Bäume

Der Verein „Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ bietet einen Schnittkurs an älteren Obstbäumen an, der von Kreisfachberater Franz-Josef Klement geleitet wird. Termin ist am Freitag, 2. August. Beginn ist um 18 Uhr. Treffpunkt ist die Streuobstwiese von Landwirt Josef Grieser. Diese liegt zwischen Mögglingen und Lautern weiter
  • 334 Leser

Unternehmen rettet Ausbildungsgang

Triumph und die Gewerbliche Schule sichern in Gmünd die Berufsschulausbildung „Modeschneider/in“
In diesem Jahr bestand die Gefahr, dass die Berufsschulklasse der Modenäher und -schneider/innen von der Gewerblichen Schule in Gmünd an die Berufsschule Stuttgart abgegeben werden sollte, wenn nicht eine Mindestanzahl an Schülern zusammen kommt. Weil man die Schule unterstützen und den Ausbildungsberuf attraktiv halten will, hat Triumph reagiert und weiter
  • 391 Leser

Ein Pastor am Plattenteller

Dr. Constantin Gröhn, geboren 1976, arbeitet in Hamburg als Pastor. Seit 1998 legt er auch Platten als DJ auf. Er beschäftigt sich viel mit Aktions- und Klangkunstprojekten und sucht den Dialog zwischen elektronischer und akustischer Musik.Thomas Noll, geboren 1962, lebt seit seinem Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg als frei weiter
  • 1332 Leser
SCHAUFENSTER
Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte„Cantiamo! – Wir singen!“ lautet das Motto am Dienstag, 6. August , 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Die Mitglieder des dreizehnköpfigen Dresdner Männerchor-Ensembles cantiamo begeben sich im Sommer dieses Jahres auf Tournee durch ganz Deutschland. Dabei widmen sie sich nicht nur weiter
  • 1258 Leser

Temperament und Freude am Experimentieren

Flamenco-Star beim EKM
Flamenco-Leidenschaft und barocke Spielfreude entzünden beim 25. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd am Freitag, 2. August, um 21.30 Uhr auf dem Johannisplatz das „Feuer der Seele“: Der spanische Flamenco-Sänger Francisco José Arcángel Ramos tritt mit klassisch ausgebildeten Musikern um Fahmi Alqhai in einen lebendigen Dialog. weiter
  • 1074 Leser

In dieser Woche

Dampfbetrieb der Härtsfeld-SchättereDer erste Betriebstag der Härtsfeld-Museumsbahn in den Sommerferien ist am Sonntag, 4. August. Die Museumszüge starten um 10.05, 11.20, 13.15, 14.35, 16 und 17.20 zu ihrer beschaulichen Fahrt durch das idyllische Egautal hinab zur Sägmühle. Von dort lohnt sich eine Wanderung zur Burg Katzenstein, zum Härtsfeldsee weiter
  • 1068 Leser

In dieser Woche

Sommerfest der SeniorenbegegnungDie Seniorenbegegnung Westhausen lädt alle älteren Mitbürger am Donnerstag, 1. August, ab 15 Uhr zum Sommerfest auf dem Platz hinter dem Pfarrstadel in Westhausen ein. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer einen Fahrdienst benötigt, kann sich am Veranstaltungstag bis 11 Uhr im Pfarramt melden, Telefon weiter
  • 913 Leser

Bergmesse bei strahlendem Sonnenschein

Auch das Bilderbuchwetter machte die 27. Bergmesse beim Feldkreuz der Familie Buchstab auf dem Hohenberg unweit über Waldhausen wieder zu einem stimmungsvollen Erlebnis für die vielen Gläubigen. Pfarrer Stefan Ziellenbach stellte dabei „das Vaterunser und seine innere Kraft, die uns stärkt, die uns begleitet und uns Mut macht“, in den Mittelpunkt weiter

Mike & The Mechanics - „meet and greet“

Vor dem Konzert von „Mike & The Mechanics“, das am Donnerstagabend auf Schloss Kapfenburg stattfand, hatten drei Konzertbesucher das sogenannte „meet and greet“. Es sind zu sehen die Band mit den Gewinnern Sabine und Martin Berhalter aus Ellenberg ( 3. und 4. von links) sowie Ulli Schloßbach aus Aalen (2. von rechts). Sie weiter
  • 1038 Leser

Sporthalle auf Gelände der Lederfabrik?

Nur wenige beim Bürgertreffen
Die letzte der acht Bürgerversammlungen mit Bürgermeister Dr. Gunter Bühler galt der Kernstadt. Sie stieß in der Schranne jedoch nur auf geringes Interesse. 31 Besucher, bei 5252 Stadtbewohnern. Bühler zeigte sich enttäuscht. weiter
  • 5
  • 1689 Leser

Ausgelassene Party auf dem Marktplatz

Radio 7 feierte mit über 1500 Besuchern ein heiteres Fest auf dem Bopfinger Marktplatz
Im Rahmen der Sun-&-Fun-Tour machte Radio 7 am Samstagabend Halt in Bopfingen. Anlass war das 25jährige Bestehen des Senders. Im Gepäck hatten die Organisatoren ein volles Programm aus Comedyshow, einem DJ und Livemusik - unter anderem von Sydney Youngblood, der in den 80er Jahren einige Hits landen konnte. weiter
  • 5
  • 1360 Leser

Premiere: Tag der Seelsorgeeinheit

Mehrere hundert Gläubige aus allen sieben Kirchengemeinden sind am Sonntag zum ersten Tag der Seelsorgeeinheit Ipf in Michelfeld zusammengekommen. Der Gottesdienst im Festzelt war auch gleichzeitig das Kapellenfest, das heuer bereits zum dritten Mal gefeiert wurde. Pfarrer Waldemar Wrobel konnte bei dieser Gelegenheit den neuen Pfarrvikar Pater Jose weiter

In dieser Woche

Blut spenden und Urlaub gewinnenDas DRK veranstaltet am Dienstag, 30. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Bopfingen-Kerkingen eine Blutspendeaktion. Unter allen Spendern bis 31. Juli wird eine siebentägige Traumreise auf die Malediven verlost. weiter
  • 4924 Leser

Seniorin ertrinkt in Baggersee

Frau aus dem Ostalbkreis schwamm bei Gosheim im Landkreis Donau-Ries

Zu einem tödlichen Badeunfall kam es am Sonntag, 28. Juli, gegen12.15Uhr an einem Baggersee nahe Gosheim im Landkreis Donau-Ries, berichtet die Polizei in Augsburg. Eine 73 Jahre alte Frau aus dem Ostalbkreis in Baden-Württemberg ging beim Schwimmen plötzlich unter und ertrank. Trotz der sofort eingeleiteten Wasserrettungsmaßnahmen

weiter
  • 5
  • 3433 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Hofen. Karl Stock, Albblickstr. 7, zum 82. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Barbara Dangelmaier, Teckstr. 12, zum 82. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Alois Liesch, Brühlstr. 17, zum 70. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Martha Schneider, Industriestr. 34, zum 81. und Martha Köhler, Lerchenstr. 4, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Marta Papert, Schönbornweg weiter
  • 263 Leser

Sommerglut und ein kühles Blondes

Verein Heimatliebe Niederalfingen stemmt mit 150 Helferinnen und Helfern ein hochsommerliches Burgfest
Der Verein der Heimatliebe zog am vergangenen Wochenende wieder ganze Heerscharen auf die Marienburg Niederalfingen. Seit über 30 Jahren begeistert der Verein mit seinem traditionellen Burgfest und gemütlichem Beisammensein. weiter
  • 1242 Leser
In dieser Woche

Straßdorfer feiern Sommerfest

Der Straßdorfer Geselligkeitsverein veranstaltet von Freitag, 2., bis Sonntag, 4. August, sein Sommerfest. Am Freitag gibt es ab 20 Uhr eine Bierprobe mit Hitzkuchen und dem Musikverein Pommertsweiler. Am Samstag, 3. August, wird ab 20 Uhr um die Wette gemolken. Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit einem Frühschoppen los. Neben einer Oldtimer-Rundfahrt weiter
  • 1043 Leser
In dieser Woche

Schlager helfen Menschen

Der Sänger und Filmschauspieler Tom Mandel gibt am Dienstag, 1. August, um 10.30 Uhr ein kostenloses volkstümliches Konzert in der Begegnungsstätte St Lukas in Abtsgmünd. Bei diesem Konzert werden auch seine eigens für an Demenz und Alzheimer erkrankte Menschen geschriebene Lieder zu hören sein. weiter
  • 4161 Leser

Sonderpreis für EAG-Klasse 9c

„Kontinuität macht sich bezahlt“, meinte der Schulleiter des Ernst-Abbe-Gymnasiums, Hans-Ulrich Wörner, als er der Klasse 9 c sowie der betreuenden Lehrerin Sonja Fick die Landesurkunde überreichte, verbunden mit einem Geldpreis in Höhe von 300 Euro. Die 18 Schülerinnen und Schüler hatten sich gleich dreifach am Wettbewerb „Be smart, weiter
  • 998 Leser

Nach Hagel und Wolkenbruch Straßen überflutet

Feuerwehr und Polizei derzeit voll im Einsatz

Nach dem heftigen Regen und Hagelschlag sind in Aalen etliche Straßen überflutet worden. Darunter sei die Hirschbachstraße im Bereich des Finanzamtes sowie die Bahnhofstraße in Richtung Wasseralfingen im Bereich der beiden Tankstellen. Auch in der Wilhelmstraße, die sich in Richtung Wasseralfingen anschließt, stehe

weiter
  • 5
  • 5505 Leser

„Jagdhorn bringt Menschen zusammen“

Reiterliche Jagdhornbläser Ellwangen feiern ihr 40-jähriges Bestehen beim Naturhorntag
Ein Großaufgebot an Jagdhorn- und Alphornbläsern versammelte sich am Sonntag am Fuchseck, um den Ellwanger Reiterlichen Jagdhornbläsern musikalische Glückwünsche zum 40-jährigen Bestehen zu überbringen. weiter
  • 5
  • 1152 Leser

Klanginferno im Kirchenschiff

Festival Europäische Kirchenmusik : Performance-Konzert in der Johanniskirche
Ein DJ, ein Organist, eine Lichtshow. Das Nachtkonzert von Constantin Gröhn und Thomas Noll beim Festival Europäische Kirchenmusik in der Schwäbisch Gmünder Johanniskirche war ein Gesamtkunstwerk. Unter dem Motto „laut brennt“ forderten die beiden Musiker das EKM-Publikum mit einer außergewöhnlichen experimentellen Performance heraus. Traditionelle weiter
  • 5
  • 1503 Leser

Meditation mit feinster Chormusik

EKM-Gottesdienst
„Komm, heiliges Feuer“so der Titel des Gemeindegottesdienstes am Sonntag in der nahezu voll besetzten Augustinuskirche. Das Gmünder Vokalensemble „Collegium Vocale“ hat dafür die feinen Klanggeflechte der Messe „Nasce La Gioja mia“ von Palestrina mitgebracht. An der Orgel führte Andreas Willberg den renaissancen Stil weiter
  • 1424 Leser

Tief berührende Schlichtheit

Festival Europäische Kirchenmusik –„Chapelle de la Vigne“ zelebriert Bachs Johannespassion
Kann man oft Gehörtes ganz neu entdecken? Die jungen Musiker von „Chapelle de la Vigne“ gaben in der Augustinuskirche mit ihrer ganz speziellen Version der Johannespassion eine eindeutige Antwort. In historisch minimalistischer Besetzung ersetzten individualisierte Choräle die Wirkung der Massen, wurde alte Musik zu experimentell empfundenem weiter
  • 5
  • 1772 Leser

Rock-Klassiker als Ständchen

Auf der Niederalfinger Marienburg machten zwei Bands am Freitagabend Stimmung
Kurz vor Mitternacht auf der trutzigen Marienburg über Niederalfingen. Gleich bricht die Geisterstunde an. Doch statt des Burggespenstes springt „Jumpin‘ Jack Flash“ ins Bühnenlicht. Der „Oxford Circus“ bringt beim zweiten Rock auf der Burg der Rock’n’Roll-Ikone Mick Jagger zum Ausklang von dessen 70. Geburtstag weiter
  • 5
  • 1342 Leser

Musikalische Meilensteine

Die Mögglinger „Sommernachtsmusik“ spiegelt das große Potential in der Gemeinde wider
Ein lauer Abend wie maßgeschneidert für ein Open Air, dazu ein hochklassiges musikalisches Programm von überwiegend Mögglinger Musikern. Das gab es am Freitag bei der „Sommernachtsmusik“, die mit einem Feuerwerk an musikalischer Vielfalt und Können den Ferienbeginn einläutete. weiter
  • 975 Leser

Die letzten Strahler-Konzerte

Dienstag, 30. Juli, Greutplatz, Tour de Ländle, 19 bis 22 Uhr.Samstag, 10 August, Esslingen, Zollberg Waldbühne - 20.30 Uhr, letzter Auftritt auf der Waldbühne Esslingen.Freitag, 13. September, Aalen Marktplatz Reichsstädter Tage, 20 Uhr. weiter
  • 5623 Leser

Ein letztes Mal mit den Strahlern

Nie waren die Perücken wilder, die Trainingsanzüge enger. Wenn die Strahler bei den kommenden Reichsstädter Tagen am Freitag, 13. September, auf dem Aalener Marktplatz ihr letztes Konzert geben, dann geht damit auch lieb gewonnene Unterhaltungskultur zu Ende. Musik werden die meisten der Bandmitglieder aber weiterhin machen. weiter
  • 5
  • 2884 Leser

„Fire Mac Out“ ist bestes Team

Tobias Dambacher holt sich den Einzelsieg bei den Unterkochener Highland Games 2013
Brütende Hitze auf dem alten Sportplatz in Unterkochen. Der Musikverein lädt ein zu den schon zur beliebten Tradition gewordenen Unterkochener Highland Games in Verbindung mit dem Gartenfest des Musikvereins. weiter
  • 5
  • 1896 Leser

Reifenplatzer auf der Autobahn

Autofahrer am Samstagabend bei Giengen schwer verletzt

Am Samstag, gegen 21.50 Uhr, fuhr ein 44-Jähriger auf der Autobahn  A7 von Kempten in Richtung Würzburg. Zwischen den Anschlussstellen Niederstotzingen und Giengen geriet das Fahrzeug infolge eines Reifenplatzers am rechten hinteren Rad nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanken am linken Fahrbahnrand, berichtet

weiter
  • 1509 Leser

Regionalsport (12)

Jörg Scherle siegt in 1:28 Stunden

Leichtathletik, 14. Orrot-Duathlon: 74 Sportler laufen zehn Kilometer und fahren 30 Kilometer Fahrrad bei 36 Grad
Bei brütender Hitze und Temperaturen von 36 Grad nahmen insgesamt 74 Sportler die 14. Auflage des Orrot-Duathlons in Angriff. Sieger der überaus schweißtreibenden Angelegenheit wurde Jörg Scherle vom Team DOWE Sportswear. weiter
  • 5
  • 992 Leser

TVN ist Württembergischer Meister

Fußball, Ü40-Verbandsmeisterschaft: Neuler wird Württemberg bei den Süddeutschen Titelkämpfen vertreten
Eine bis zum Ende hochdramatische und spannende AH Ü-40 Verbandsmeisterschaft Württemberg sahen die Zuschauer auf dem Sportgelände der Neckarsulmer Sportunion. Die Krone konnten sich letztlich die „Alten Herren“ des TV Neuler aufsetzen. weiter
  • 1213 Leser

Trainieren wie die Bundesligaprofis

70 Mädchen und Jungen freuen sich beim Waldstetter Fußballcamp auf eine erlebnisreiche erste Ferienwoche
Mit einem echten Knüller beginnen die Sommerferien für 80 begeisterte Fußballkids. Heute beginnt das Waldstetter Fußballcamp – die Freude darauf ist riesengroß. weiter
  • 875 Leser

Verdienter Sieg

Fußball, WFV-Pokal 1. Runde: TSV bezwingt Weilheim
Der TSV Essingen besiegt in der ersten WFV-Pokalrunde den Ligakonkurrenten TSV Weinheim mit 2:1. Trotz hoher Temperaturen entwickelte sich ein munteres Spiel. Der TSV zeigte sich in guter Verfassung und konnte am Ende verdient die zweite Runde des Pokalwettbewerbs einziehen. weiter
  • 1137 Leser

Ebnats Taktik geht auf

WFV-Pokal, 1. Runde: Beziksligist überrollt den TSV Weilimdorf und siegt mit 5:1
In der Defensive gut stehen und nach vorne blitzschnelle Tempogegenstöße. Die Taktik von Ebnats Trainer Jens Rohsgoderer ging auf. Seine Jungs besiegten den TSV Weilimdorf überraschend überlegen mit 5:1 und zogen zum ersten mal in der Vereinsgeschichte in die zweite Runde des WFV-Pokals ein. weiter
  • 1328 Leser
2. BundesligaVfR Aalen – SpVgg Greuther Fürth 0:2DSC Arminia Bielefeld– Union Berlin 1:11. FC Kaiserslautern – FC Ingolstadt 3:1FC Erzgebirge Aue – SV Sandhausen 1:0Karlsruher SC – St. Pauli 0:0TSV 1860 München – FSV Frankfurt 2:1Energie Cottbus – SC Paderborn 4:01. FC Köln – Fortuna Düsseldorf 1:1VfL weiter
  • 1243 Leser

So spielten sie

TSGV: Morbitzer – Mustafa, Römer, Fischer (74. Scherr), Schuler – Herr (74. Kleinmann), Haug (67. Rosenfelder), Molner, Cinar (78. Mädel) – Daboci (51. Falcone), StöpplerSFD: Zech – Haas, C. Leib, Funk, Bilger – Mack (82. Schubert), Kolb (72. Wille), Nietzer (88. Hasenmaier), Chalkidis, Vesel (88. Dittmer), Haigis (75. weiter
  • 1360 Leser

Tempo, Tore und Tropenhitze

Fußball, WFV-Pokal: SF Dorfmerkingen besiegen Ligakonkurrenten TSGV Waldstetten mit 4:1
Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten bei tropischen Temperaturen den TSGV Waldstetten nach Toren klar mit 4:1 (2:1). Das Ergebnis spiegelte aber nicht den Spielverlauf wieder und fiel zu hoch aus. Für den Landesligaaufsteiger ist somit in der ersten Runde im WFV-Pokalturnier Schluss. Die SFD treffen in der zweiten K.O.-Phase am Mittwoch auf Ebersbach. weiter
  • 5
  • 1532 Leser

WFV-Pokal: So geht’s weiter

Fußball
Recht erfolgreich verlief die erste WFV-Pokalrunde für die Fußballteams von der Ostalb. Nachdem der FC Bargau bereits am Freitagabend den Zweitrundeneinzug perfekt machte, zogen weitere Mannschaften nun nach. Die zweite Runde wird am Mittwoch ausgespielt. weiter
  • 1772 Leser

Sport in Kürze

Auslosung in KerkingenFußball. Im WFV-Pokal ist die erste Runde bereits gespielt. Nun werden auch die ersten Paarungen im Bezirkspokal ausgelost. Am Dienstag werden zunächst die ersten Partien um 19 Uhr im Vereinsheim in Bargau gezogen. Zwei Tage danach werden im Vereinsheim des RSV Hohenmemmingen weitere Paarungen ausgelost. Auch hier beginnt die Auslosung weiter
  • 1346 Leser

Springreiter starten Tour in Jagstzell

Reiten, Ostalb Horse Tour
In der 9. Auflage findet die Ostalb Horse Tour an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden im August statt. Starten wird das bis über die Grenzen der Region hinaus Mannschaftsspringen am Samstag in Jagstzell. Los geht’s um 17.30 Uhr. weiter
  • 1093 Leser

Brenner-Truppe holt den Pokal

Fußball, Aalener Stadtmeisterschaft: Viktoria Wasseralfingen gewinnt im Finale gegen Waldhausen
Jubel bei den Akteuren von Viktoria Wasseralfingen, als sie den Wanderpokal bei der Premiere der Aalener Stadtmeisterschaft in den Händen hielten und um 400 Euro reicher waren. Die Viktorianer blieben beim vom SSV Aalen hervorragend organisierten Turnier ungeschlagen. Im Finale besiegte die Mannschaft von Trainer Matthias Brenner den SV Waldhausen mit weiter
  • 2229 Leser

Leserbeiträge (4)

Essinger Nachwuchsathleten stark bei Ostalbiade

Auch im Jahr 2013 hatte die von unserem Partnerverein TSG Hofherrnweiler organisierte Ostalbiade großen Zuspruch von den Kreisvereinen gefunden. Diese Kreismeisterschaft für die Jüngsten in der Leichtathletik beinhaltet wieder einmal alles was eine gute Kinderleichtathletik ausmacht. In spielerischer Form konnten sich die Kinder der

weiter
  • 5322 Leser

Julian Koch sprintet in die süddeutsche Spitze

Der Essinger Julian Koch konnte sich durch seine hervorragenden Leistungen in dieser Saison über die 300m für die süddeutschen Meisterschaften qualifizieren. Bereits das Erreichen der Qualifikationsnorm, die mit 39,00 sec sehr hoch lag war für den Athleten der LG Rems-Welland ein riesen Erfolg in seiner bisherigen Leichtathletikkarriere.

weiter
  • 4426 Leser

Freude an der Musik entdeckt

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien fand im Dorfhaus Waldhausen das Abschlusskonzert der diesjährigen Akkordeon-AG des H.H.C. (Handharmonika-Club) Waldhausen unter Leitung von Kathrin Brandenburger statt. Die Schüler zeigten den anwesenden Eltern, Geschwistern und Vertretern des Vereins stolz ihr Können und wurden mit großem

weiter
  • 4334 Leser