Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 1. August 2013

anzeigen

Regional (191)

Kurz und bündig

Grillfest des Jungzüchterclubs Gaildorf

In Oberrot in Glashofen bei Familie Kübler veranstaltet am Freitag, 2. August, ab 20 Uhr der Jungzüchterclub Gaildorf ein Grillfest. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder zusammen mit der ganzen Familie eingeladen. Salat oder Kuchenspender können sich gerne bei Uwe Beißwenger melden. weiter
  • 1358 Leser
Kurz und bündig

Dorffest in Walxheim

Die Jagstquellschützen und der Frühschoppenverein laden am 3. und 4. August ins Festzelt nach Walxheim. Am Samstag ab 20 Uhr ist Bierprobe, am Sonntag um 10.15 Uhr ökumenischer Gottesdienst, nachmittags Kinderprogramm, ab 19 Uhr Festausklang mit dem Musikverein Baldern. weiter
  • 1574 Leser

Überbelegung: Tagesklinik fehlt

Kinder- und Jugendpsychiatrie der St.-Anna-Virngrund-Klinik feiert zehnjähriges Bestehen
Im Jahr 2003 startete die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und –psychosomatik der St.-Anna-Virngrund-Klinik. Damit konnte die Versorgungslücke in Ostwürttemberg geschlossen werden. Auf zwei Stationen mit 20 Betten werden seither alle Kinder und Jugendlichen des Ostalbkreises und des Landkreises Heidenheim, die psychiatrisch weiter
  • 908 Leser

Parkplatzfest mit Dirndl-Königin

Hübsche Damen in feschen Dirndl gab’s beim Parkplatzfest in Neunheim zu sehen, die um die Wahl der „1. Neunheimer Dirndl-Königin“ wetteiferten. Saskia Schips-Brenner (Zweite von rechts) gewann den Wettbewerb und durfte sich über ein Überraschungsmenü und eine Übernachtung für zwei Personen im Landgasthof Hirsch freuen. Ein weiteres weiter
  • 1338 Leser
Namen und Nachrichten

PG: neue Abteilungsleiter

Der Schulleiter des Peutinger Gymnasiums, Dr. Hermann Rieger, konnte drei Abteilungsleitern zur Beförderung gratulieren. Aufgrund seiner Größe hat das PG vier Abteilungsleiterstellen. Nun sind alle besetzt.Peter PreisslerPeter Preissler, seit 2005 am PG, koordiniert und entwickelt das bilinguale Angebot. Mittlerweile können am PG Schülerinnen und Schüler weiter
  • 1115 Leser

Polizeibericht

Radlerinnen kollidiertenEllwangen. Zwei leicht verletzte Radfahrerinnen sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 11.10 Uhr auf dem Kocher/Jagst-Radweg zwischen Ellwangen und Rindelbach ereignete. Eine 67-Jährige, die in einer Gruppe unterwegs war, bemerkte eine entgegenkommende Radfahrerin nicht. Bei der Kollision erlitten weiter
  • 1012 Leser

Fixkosten sind zu hoch

Mitgliederversammlung des Oratorienchores Ellwangen
„Was wäre Ellwangen, wenn es den Oratorienchor nicht gäbe?“ Dies sagte Dirigent Prof. Willibald Bezler bei seinen grundsätzlichen Ausführungen zur Arbeit des Chores in der Mitgliederversammlung. weiter
  • 945 Leser
Kurz und bündig

Circus Krone in Crailsheim

Der Circus Krone aus München gastiert auf dem Volksfestplatz in Crailsheim. Im Programm sind unter anderem hochkarätige Artistik und Tierdressuren. Die Premiere ist am Donnerstag, 8. August, um 15.30 und 20 Uhr. Weitere Vorstellungen bis 12. August werktags 15.30 und 20 Uhr, sonntags 14 und 18 Uhr. weiter
Kurz und bündig

Ernst und Heinrich in Laubach

Mit ihrem Jubiläumsprogramm „Donderblitz und Haidanai – 15 Jahre au scho wieder“ sind „Ernst und Heinrich“ am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, jeweils um 20 Uhr im Schützenhaus Laubach zu Gast. Ernst Mantel und Heiner Reiff werden mit einem exotischen Sammelsurium von Instrumenten eigene, aber auch schöne Lieder live weiter
  • 5
  • 189 Leser
Kurz und bündig

Seefest am Sonnenbach-Stausee

Die Pfahlheimer Seefestfreunde laden am kommenden Wochenende zum traditionellen Seefest am Sonnenbach-Stausee. Los geht es am Freitag, 2. August, um 20 Uhr mit den „Original Südtiroler Spitzbuam“. Den großen Seefestabend am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr wird die Pfahlheimer Trachtenkapelle gestalten. Am Sonntag, 4. August, lädt die Kirchengemeinde weiter
  • 5
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Sommerkino im Bürgersaal Westhausen

„Mein Name ist Eugen“ läuft am Montag, 5. August, im Sommerkino in Westhausen. Vorführungen sind um 10 und 14 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2553 Leser
Kurz und bündig

Straßdorfer feiern Sommerfest

Der Straßdorfer Geselligkeitsverein veranstaltet von Freitag, 2., bis Sonntag, 4. August, sein Sommerfest. Am Freitag ab 20 Uhr Bierprobe mit Hitzkuchen. Am Samstag, 3. August, wird ab 20 Uhr um die Wette gemolken. Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit einem Frühshoppen los. weiter
  • 2080 Leser
Kurz und bündig

Torfestle in Lauchheim

Die Bürgerwehr Lauchheim lädt am Samstag, 3. August, ab 15 Uhr zum „Torfestle“ am Torturm in Lauchheim ein. Geboten werden Kaffee, Kuchen, Vesper und Getränke. weiter
  • 2394 Leser
Kurz und bündig

VHS-Büro macht Sommerferien

Das Büro der Volkshochschule Ellwangen bleibt bis 1. September geschlossen. Ab Montag, 2. September, ist das Büro telefonisch wieder erreichbar unter (07961) 84870, E-Mail: VHS@Ellwangen.de oder www.VHS-Ellwangen.de. Das Herbstprogramm erscheint am Samstag, 31. August. weiter
  • 1569 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Lore Rütsche, Heinrich-Rieger-Str. 14, zum 90. Geburtstag.Oberkochen. Leo Grün, Langertstr. 40, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Franz Xaver Seibold, Fachsenfelder Str. 10, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Ruth Haack, Am Stadtgraben 84, zum 91. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Dr. Gerhard Becker, Untere Weilerstr. 29, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. weiter
  • 192 Leser
Kurz und bündig

Beachparty in Nördlingen

Eine „Beachparty“ mit langer Öffnungszeit und ein buntes Programm gibt es am Samstag, 3. August, im Solarbad Marienhöhe. Los geht es ab 10 Uhr mit dem Beach-Volleyball-Turnier. Von 15 bis 17 Uhr steigt der Sprungwettbewerb „Big Splash“. Auch eine Kinderdisco ist vorbereitet. Ab 19.30 Uhr sorgt bei der Beachparty der DJ des „n!prado“ weiter
  • 283 Leser

Brand: Mann schwebt in Lebensgefahr

Dachgeschoss in Flammen
Feuer in einem Dachstuhl in einem Haus in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Oettingen am Mittwochabend. Ein Mann erleidet eine Rauchgasvergiftung. Es besteht Lebensgefahr. Ein anderer ist leicht verletzt. Gegen 23.10 Uhr wurde der Brand der Leitstelle und der Polizeieinsatzzentrale in Augsburg gemeldet. weiter
  • 904 Leser

Den Süden auf der Zunge

Wirte- und Weinfest am Samstag und Sonntag vor dem Bopfinger Rathaus
Der Sommer ist da, die großen Ferien haben begonnen. Die Gelegenheit, im Kreis der Familie eine schöne Zeit zu verbringen, bietet das Bopfinger Wirte- und Weinfest am Samstag und Sonntag, 3. und 4. August. weiter
  • 1066 Leser

Eine Turnierreihe fürs ganze Dorf

Sportwoche des TSV Adelmannsfelden verbucht neue Zuschauer- und Teilnehmerrekorde
Die Sportwoche des TSV Adelmannsfelden kam in der Bevölkerung hervorragend an. Bei mehreren Wettkämpfen wurden neue Teilnehmerrekorde erzielt. Zum Endspiel um den erstmals ausgetragenen Frauen-Fußball-Dorfpokal kamen 400 Zuschauer. weiter
  • 1
  • 819 Leser
ZUR PERSON

Eva Framke

Oberkochen. An der Tiersteinschule Oberkochen hat das Regierungspräsidium Stuttgart mit Wirkung vom 1. August Eva Framke zur Schulleiterin bestellt.Nach dem Gymnasium studierte sie zunächst an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Das Studium der Fächer Deutsch und Ästhetische Erziehung im Schwerpunktfach Textiles Werken setzte Eva Framke an der Pädagogischen weiter
  • 5
  • 1584 Leser

Gemeinsam gegen bittere Armut

Mit viel Engagement unterstützen Mittelhofschüler ein Projekt in Rumänien
Was hat die „Eisdiele der guten Taten“ mit der „Concordia Transilvania“ zu tun? Ganz einfach, der Erlös aus der Schulfestveranstaltung der Mittelhofschule geht an das Roma-Hilfsprojekt, das die in Schwäbisch Hall geborene Religionspädagogin Ruth Zenkert mitbegründet hat. weiter
  • 818 Leser

Gut besuchtes Sommercamp beim Tennisclub in Lauchheim

Der Tennisclub Lauchheim bietet noch bis Samstag sein Sommercamp für tennisinteressierte Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an. Insgesamt haben sich 17 Kinder angemeldet, denen die Temperaturen auf dem Sandplatz nichts auszumachen scheinen. Sie zumindest bevorzugen den weißen Sport anstelle des Freibads. Die ersten beiden Tage stehen ganz im Zeichen weiter
  • 702 Leser

Kampftechniken erlernt

Während eines Workshops vermittelte Ali Necdet Kocaman im DRK Bopfingen den Schülern und Schülerinnen des Ferienprogrammes Kampftechniken von Taekwondo bis Allkampf. Das Programm begann mit leichten Faust- und Fußstößen ohne Körperkontakt. Dabei wurde großer Wert darauf gelegt, Respekt gegenüber dem Trainingspartner entgegen zu bringen. Im zweiten Teil weiter
  • 770 Leser

Musik am Nachmittag

19 Kinder und Jugendliche fanden sich in der alten Post in Bopfingen ein, um mit der Stadtkapelle am Nachmittag Musik zu erleben. Eröffnet wurde das Programm mit einem Spiel, bei dem sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer näher kennenlernten. Weiter ging es mit einem Quiz, das Informationen über verschiedene Musikinstrumente vermittelte. Als Belohnung weiter
  • 998 Leser

Puzzeln für die „Tour de Oberkochen“

Ganz schön knifflig. 23 Jungen und Mädchen puzzeln im Heimatmuseum drauf los. Was mag die erste Aufgabe der Tour mit 16 Etappen wohl sein? Richard Burger, Tochter Alexandra, Alfred Fichtner und Bärbel Schurr haben sich einiges einfallen lassen. Die meisten Kinder kennen Oberkochen nur zu gut. Ein Haus, in dem viel Wasser drin ist? Das kann nur das Freizeitbad weiter
  • 733 Leser

Rassel aus Korken – Orgel aus Papier

Erlebnisbasteln im Museum – Kinder bauen einfache Rhythmusinstrumente und erleben Musikgeschichte
Alte Instrumente, lebendig dargestellte Musikgeschichte und eine selbst gebaute Orgel, deren Pfeifen aus Papier sind. Einfach nur zum Staunen. Das Härtsfeldmuseum bot das perfekte Ambiente, um beim „25. Neresheimer Ferienspaß“ aus Alltagsgegenständen kleine Rhythmusinstrumente zu basteln. weiter
  • 977 Leser

So ist’s richtig

In der Ankündigung einer Stadtführung wurde Ursula Hülle versehentlich als Autorin des Buches „Aus dem Blick“ genannt. Die Leiterin des Touristikbüros ist nicht Mitautorin des Buches, das von mehreren Personen verfasst wurde. Die Führung, die auf den Inhalten des Buches beruht, beginnt am Freitag, 2. August, um 18.30 Uhr am Portal der Basilika. weiter
  • 4427 Leser

Spende für den Engel vom Seegartenhof

Im Rahmen des Schulfests des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen (EAG) überreichte der Leiter des Wohltätigkeitsausschusses der EAG-SMV, Johannes Horrer, an Helene Dingler vom Königsbronner Seegartenhof einen Scheck in Höhe von 5571 Euro.Das Geld stammt zum größten Teil aus dem Gewinn des Uganda-Spendenlaufs der Oberkochener Schule sowie dem Überschuss weiter
  • 893 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zur Röhrbachmühle

Die Dienstagswanderer des Schwäbischen Albvereins Bopfingen wandern am Dienstag, 6. August, von Härtsfeldhausen zur Röhrbachmühle zum Mittagessen. Treffpunkt: 10 Uhr am Rewe-Parkplatz in Bopfingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Gäste sind willkommen. Die Führung übernimmt Gertrud Weber, Tel. (07362) 7854. weiter
  • 1946 Leser

Den Bezug der neuen Halle gefeiert

Die in Stödtlen ansässige Schreinerei Bux hat am Wochenende den Bezug ihrer neuen Halle gefeiert. Zum Auftakt mit einem Festabend, zu dem Mitarbeiter, Kunden und die Familie sowie Vertreter der Kirche und Politik geladen waren. Im Zuge der Feier wurden langjährige Mitarbeiter für ihre Treue zum Betrieb geehrt. Darunter Martin Schuster, der seit zehn weiter
  • 816 Leser

Dressler: „Wir helfen, wo wir können“

Der Verein „Wer hilft wem“ vermittelt in Jagstzell praktische Nachbarschaftshilfe für alle, die Hilfe brauchen
Seit gut drei Jahren besteht in Jagstzell der Verein Wer-hilft-wem. Er hat sich zur Aufgabe gemacht Hilfesuchenden und Helfern eine gemeinschaftliche Plattform zu geben, um geeignete Personen nachbarschaftlich zu vermitteln. Jörg Hertrich hat sich mit dem Jagstzeller Vorsitzenden Dr. Bertram Dressler über Anfänge und Zukunftspläne des WhW-Vereines unterhalten. weiter
  • 781 Leser

B19 bis Anfang Oktober gesperrt

Grund ist Fahrbahnerneuerung – Zwei Umleitungen für die beiden Fahrtrichtungen eingerichtet
Auf die Autofahrer zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen kommt einiges an Zumutungen zu: Von 5. August bis voraussichtlich Anfang Oktober ist die Bundesstraße 19 gesperrt. Eine zweigeteilte Umleitung wird eingerichtet. weiter
  • 1516 Leser

„Ruckzuck“ in der Eisdiele

Das Ende 2011 erschlossene Wohngebiet Brühl erreicht man über den neuen Kreisverkehr an der Abtsgmünder Straße. Wer hier wohnt, genießt die ruhige Lage und die Nähe zum Ortskern gleichermaßen. Da gerät sogar Hauptamtsleiter Franz Vaas ins Schwärmen: „Sehr attraktive Bauplätze“, findet er. „Da sind Sie ruckzuck in der Eisdiele.“ weiter

Für alle Generationen

Matthias Schimmel lebt gerne in Hüttlingen
„Mir gefällt es in Hüttlingen, weil die Gemeinde eine „Mehr-Generationen-Heimat“ ist. Hüttlingen bietet für alle etwas. Bei der Kleinkindbetreuung und der Schule spürt man die Bemühungen für die nachrückenden Generationen. Auch wird mit dem Seniorenzentrum für die älteren Mitbürger gesorgt. Mit seinem aktiven Vereinsleben ist Hüttlingen weiter
  • 859 Leser

Im Naturfreibad brodelt’s gewaltig

Das Naturfreibad in Hüttlingen-Niederalfingen erfreut sich großer Beliebtheit – vor allem jetzt während der wirklich heißen Tage des Jahres. Bis Mitte Juli verzeichnete die Gemeinde schon knapp 7000 Badegäste. Die Wasserqualität im Freibad wird regelmäßig vom Hamburger Institut Dr. Spieker überprüft. In der vergangenen Saison erteilte das Institut weiter
  • 1005 Leser

„Es gibt nichts zu kritisieren“

Christa Schmid ist mit dem Angebot für Familien in Hüttlingen zufrieden
Was bietet Hüttlingen Familien mit Kindern? SchwäPo-Redaktionsmitglied David Wagner wollte das von der Kirchenpflegerin und „Kindergartenmanagerin“ Christa Schmid wissen. weiter
  • 898 Leser
Kurz und bündig

Hocketse, Volleyball und Partynacht

Die Jugendorganisation Bartholomä veranstaltet am Wochenende ein Sommerfest mit Hocketse, Volleyballturnier und Partynacht. Das Festwochenende beginnt am Freitag, 2. August, 18 Uhr, mit dem Musikverein Bartholomä. Am Samstag steigt ab 14 Uhr das Volleyballturnier. Ab 20 Uhr sorgt die Partyband „Sunrise“ für die richtige Stimmung im Zelt. weiter
  • 155 Leser
Kurz und bündig

Qualifizierung zur Gartenführerin

Der Landesfrauenverband bietet einen Lehrgang „Qualifizierung zur Gartenführerin“ für Frauen mit eigenem Garten, den sie für Führungen oder Seminare öffnen möchten, oder für Frauen, die in öffentlichen Gärten führen wollen. Der Lehrgang findet ab 16. September in Schwäbisch Gmünd statt. Info und Anmeldung bei Inge Heinzmann, Tel. (07332) weiter
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Bürgerspital geschlossen bis 25. August

Das Bürgerspital hat nicht nur bis zum 19. August, sondern bis zum 25. August Sommerpause. Die Begegnungsstätte öffnet wieder am 26. August. Ab dann finden wieder Kursangebote statt und es wird wieder Mittagsessen angeboten. weiter
  • 2586 Leser
Kurz und bündig

Fest der Gartenfreunde Fachsenfeld

Mit Bierprobe und Allerlei vom Grill beginnt das Fest der Gartenfreunde Fachsenfeld am Samstag, 3. August, um 18 Uhr. Ab 19 Uhr spielen die „Ostalb Spitzbuaba“. Die 16 jungen Musiker bieten ein breites Programm für alle Altersschichten von Volksmusik über Partyschlager bis zu aktuellen Hits. Am Sonntag geht das Fest ab 11 Uhr mit Frühschoppen, weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Maltesertag im Pelzwasen

Die Aalener Malteser laden am Sonntag, 4. August, zum großen Maltesertag in ihrem Zentrum in der Gerokstraße 2 in Aalen ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend können die Besucher bei Schauübungen die Arbeit des Rettungsdienstes kennenlernen oder den Schwerlastrettungswagen besichtigen. Für junge Besucher gibt es ein eigenes weiter
  • 331 Leser

Polizeibericht

Auto landet auf dem DachAalen. Am Donnerstag gegen 5.50 Uhr, kam ein 18-jähriger Autofahrer auf der B19 zwischen Unterkochen und Oberkochen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Dabei wurden zwei Verkehrszeichen sowie die Fahrbahnbegrenzung beschädigt. Der Fahrzeuglenker wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft weiter
  • 1094 Leser
Kurz und bündig

Rundgang mit dem Nachtwächter

Der nächste Rundgang mit Heinrich Fuchs ist am Samstag, 3. August. Beginn ist um 21.30 Uhr am Aalener Marktbrunnen. Die Teilnahme für alle Aalener und Gäste ist kostenlos. weiter
  • 1801 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest der Eisenbahnfreunde

Die Eisenbahnfreunde Aalen veranstalten in Zusammenarbeit mit den Aalener Stadtmusikanten ihr Sommerfest am Samstag, 3. August, ab 14 Uhr und am Sonntag 4. August, ab 11 Uhr auf dem Vereinsgelände in der Walkstraße 22 in Aalen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 2716 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in Rodamsdörfle

Der kleine Ortsteil von Aalen feiert am Wochenende sein Dorffest. Los geht es am Samstag, 3. August, ab 19 Uhr mit Bierprobe, Hitzkuchen und Musik mit „Tampico“. Der Sonntag startet um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen. Ab 14 Uhr stellt sich die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg vor. Außerdem steht „Sau-Schätzen“ auf dem Programm. weiter
  • 2542 Leser
Kurz und bündig

Stadtführung mit dem Aalener Spion

Heinz Diebold schlüpft in das Kostüm des Aalener Spions und führt am Samstag, 3. August, durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Erwachsene zahlen vier Euro, Kinder zwei Euro. weiter
  • 2141 Leser
Kurz und bündig

Sternschnuppen und Kugelsternhaufen

Die Aalener Sternwarte ist im August bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 21 Uhr geöffnet. Der Sommerhimmel ermöglicht insbesondere die Beo-bachtung einer Vielzahl von Kugelsternhaufen. Außerdem kommen Liebhaber von Sternschnuppen auf ihre Kosten, wenn die „Perseiden“ an der Erde vorbeiziehen. Jeden Sonntag kann von 14 bis 16 Uhr die weiter
  • 294 Leser
Kurz und bündig

Summer in the City im Ü40-Beatclub

Ein bisschen Pop, Rock, ein wenig Fox und Schlager und das Beste aus den 60er- bis 80er-Jahren bringt „Summer in the City Part II“ am Samstag, 3. August, in den „Ü40-Beatclub“ im „Bottich“ in Aalen. Los geht es um 21 Uhr mit einem Welcome Drink. Der Ü40-Beatclub findet jeden ersten Samstag im Aalener Traditions- Tanztempel weiter
  • 2440 Leser

Ein Leben wie eine Achterbahnfahrt

Aalen. Jörg Eibisch, den man in Schwäbisch Gmünd als Verkäufer der Straßenzeitung Trottwar und als Organisator der „Stadtführung mit Herz“ kennt, hat eine Lebensgeschichte wie eine Achterbahnfahrt hinter sich. Sein erster Fluchtversuch aus der DDR endete im Zuchthaus in Bautzen. Es folgte massive Verfolgung durch die Stasi und schließlich weiter
  • 5
  • 915 Leser

Bilder der Woche

Bei den Fröschen scheint für jede Menge Nachwuchs gesorgt – zumindest im Aalener Taufbach. (Foto: hag); Nachdem es nun so richtig Sommer geworden ist, freut sich auch die Natur mit einer „Flowerpower“ unter dem Ipf – fotografiert von Angelika Brucker aus Hüttlingen.; Einen einsamen Storch auf dem Feld unterhalb der Heide in Aalen hat dieser Tage Stefan weiter

Ein Erlebnistag im Limesmuseum

Aalen. Am Samstag, 3. August, veranstaltet das Aalener Limesmuseum von 11 bis 17 Uhr einen Ferien-Erlebnistag. Im Fokus der Veranstaltung steht die große Sonderaustellung „Caracalla – Kaiser-Tyrann – Feldherr“.Die vier bekanntesten Römergruppen Süddeutschlands werden dazu ein spannendes Programm vorbereiten, das speziell die weiter
  • 857 Leser
GUTEN MORGEN

Eisenbahnschaffner

Sowas gibt’s auch: Eine junge Dame ohne Fahrschein erwischt in Stuttgart gerade noch den letzten Wagen auf Gleis 13, besteigt zusammen mit dem Schaffner den Wagen mit den Worten: „Ich hab’ aber noch keinen Fahrschein, kann ich gleich bezahlen?“ „Tut mir leid“, bedauert der Schaffner, „meine Tasche ist ganz vorne weiter
  • 5
  • 1531 Leser

Installationsstart des freien W-Lan

Aalen. Früher als geplant hat die Installation der Standorte für das Aalener W-Lan, das die SchwäPo präsentiert, in der City begonnen. Noch im August wird für jedermann kostenloses „Surfen“ flächendeckend zwischen dem Bahnhof und dem Rathaus möglich sein. Neben den aktiven Standorten mit direkter Anbindung an das Breitbandinternet wird es weiter
  • 791 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Gemeinsames FastenbrechenDerzeit ist Ramadan. Im Fastnmonat üben sich Millionen von Moslems bis zum Sonnenuntergang in Enthaltsamkeit, um abends mit Freunden und Nachbarn das Fasten beim gemeinsamen Abendessen zu brechen. Heute, Freitag, laden der Verein aakademie und die Fraueninitiative Horizont zum Fastenbrechen um 20.30 Uhr am Spritzenhausplatz weiter
  • 814 Leser

Polizeibericht

E-Biker erlitt HerzinfarktSchwäbisch Gmünd. Ein 65-jähriger E-Biker stürzte am Mittwochabend gegen 22.20 Uhr vom Rad, als er den Radweg zwischen Herlikofen und Brainkofen befuhr. Schnell war klar, dass der Mann aus gesundheitlichen Gründen vom Rad gestürzt war. Der 65-jährige Radfahrer erlag einige Zeit später im Krankenhaus an einem Herzinfarkt.Frontal weiter
  • 446 Leser

Spitzenmusik und Wasserspaß

Musikverein Straßdorf: Konzertreise des Jugendorchesters in den Europapark
Am Wochenende war es endlich soweit für das Jugendorchester des Musikvereins Straßdorf. Das Saisonfinale stand an. Nach einem erfolgreichen Ausbildungsjahr mit zwei großen Konzerten und mehreren kleineren Auftritten ging’s zur Belohnung in den Europa Park. weiter
  • 5
  • 474 Leser

Steaks auf der perfekten Glut

Sommerserie Grilltipps (1): Wie Fleisch am besten gelingt und der Grill am einfachsten sauber wird
In ein paar Minuten fertig, einfach und lecker: Küchenmeister Ronny Wonneberger aus Schwäbisch Gmünd grillt Entrecote, und empfiehlt dazu Baguette und Gemüse, ebenso vom Grill – in der ersten Folge unserer Grilltippserie. weiter

Arnold: „Wir hoffen auf eine zweite Chance“

Gmünder Kofferträgerprojekt Thema im landespolitischen Magazin „Zur Sache Baden-Württemberg“
Vermutlich nicht so gerne werden verschiedene Bundespolitiker gehört haben, was OB Richard Arnold am Donnerstag in „Zur Sache Baden-Württemberg“ versichert hat: „Kommunen und Kreise brauchen mehr Freiheit, um die Flüchtlinge, die hier leben, als Mitbürger behandeln zu können und sie zu integrieren.“ Gerne gehört hat zumindest weiter
  • 4
  • 1314 Leser

Gottesfurcht schafft Frieden

Schwäbisch Gmünd. Im Friedensgebet am Samstag um 11.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster wird das weltweite Flüchtlingselend thematisiert und zum nachhaltigen Engagement aufgerufen. Gottesfurcht führe zu Gerechtigkeit und Frieden, so Pfarrer Konrad von Streit, der zusammen mit Bernd Sattler von der Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit diese Andacht weiter
  • 235 Leser

CDU unterstützt Ortschaftsrat

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder CDU unterstützt das Anliegen der Bewohner von Rehnenhof/Wetzgau, den Bezirksbeirat in einen Ortschaftsrat umzuwandeln. Der CDU-Stadtverband bekräftigte in seiner letzten Sitzung seine Unterstützung für die Bevölkerung und die Bürgerinitiative, die sich für die Umwandlung des nur historisch begründeten Bezirksbeirats in weiter

Das Wetter und die Baustellen

Schlechte Kombination: Kälte und Nässe im Mai und Juni, anhaltende Hitze im Juli
Das gute Wetter hält an. Das müsste doch gerade die Gmünder Gastronomen freuen, die nun Gelegenheit haben, die Verluste der wetterunbeständigen Monate Mai und Juni wieder zu erwirtschschaften. Oder? weiter
  • 626 Leser

Neues Azubi-Projekt gestartet

Stahlhändler Günther + Schramm sensibilisiert Azubis für seine Produkte
Zum Auftakt des Projektes „Azubis on Tour“ führten die Auszubildenden der Oberkochener Günther + Schramm GmbH die Lehrlinge der Knödler-Getriebe GmbH aus Ostfildern durch ihre Lagerhallen und Sägezentren des Stahlhandelsunternehmens in Oberkochen und Königsbronn, um ein Gefühl für die Materialien und deren Bereitstellung für den Getriebebau weiter
  • 1475 Leser

Wirtschaft kompakt

Neuer Seminarkatalog Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) erweitert ihr Angebot an wissenschaftlicher Weiterbildung und bietet erstmalig einen Seminarkatalog an. Er umfasst 40 Veranstaltungen aus den Bereichen Wirtschaft und Technik, den Kernkompetenzen der Hochschule. Die Veranstaltungen der WBA richten sich an Fach- und Führungskräfte, weiter
  • 1329 Leser

Wechsel bei Creditreform in Aalen

Neue Gesellschafter
Jens Schott und Matthias Müller sind neue geschäftsführende persönlich haftende Gesellschafter bei Creditreform Ulm/Neu-Ulm mit den Marktbereichen Aalen, Ulm/Neu-Ulm und Ravensburg. weiter
  • 2660 Leser

SCHAUFENSTER

Marshall & AlexanderDie Einmaligkeit des Zusammenspiels der beiden Stimmen von Marshall & Alexander machen die Faszination der beiden Größen des deutschen Showgeschäfts weltweit aus. Die Verantwortlichen der evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen haben es geschafft, die beiden Künstler am 9. Oktober um 19.30 Uhr in die evangelische Stadtkirche weiter
  • 1143 Leser

AUS DER REGION

„Flagge“ zieht umHeidenheim. Die Polizeireform wird auch die Arbeitsplätze der Soko „Flagge“ verändern. Sollte der Fall Bögerl bis Jahresende nicht aufgeklärt sein, wird die seit Anfang 2012 bei der Stuttgarter Landespolizeidirektion angesiedelte Sondereinheit ab Januar 2014 unterm Dach des neuen Ulmer Polizeipräsidiums beheimatet weiter
  • 980 Leser

Caracalla mobil

Caracalla-App vorgestellt – Ein kaiserliches Leben in Bildern
Wie lassen sich das Leben des römischen Kaisers Caracalla und sein Feldzug gegen die Germanen einem breiten Publikum vermitteln? Dr. Martin Kemkes vom Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg und das Reutlinger Atelier Pfeifroth haben darauf eine besondere Antwort gefunden: Mit Hilfe einer App für i Phones und Smartphones. Jetzt wurde sie am Limestor weiter
  • 5
  • 1292 Leser

Kiesewetter und Heiner Geißler

Heidenheim. „Zusammenhalt unserer Gesellschaft – Welche Herausforderungen gilt es anzupacken?“ Unter diesem Motto steht eine Wahlkampf- und Diskussionsveranstaltung, zu der der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter einlädt. Als prominenter Gast ist Dr. Heiner Geißler, Bundesminister a. D. und Schlichter im Streit um Stuttgart weiter
  • 1191 Leser

B19 bis Anfang Oktober gesperrt

Grund ist Fahrbahnerneuerung – Zwei Umleitungen für die beiden Fahrtrichtungen
Auf die Autofahrer zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen kommt einiges an Zumutungen zu: Von 5. August bis voraussichtlich Anfang Oktober ist die Bundesstraße 19 gesperrt. Eine zweigeteilte Umleitung wird eingerichtet. weiter
  • 356 Leser
Kurz und bündig

Ferienzirkus in Böbingen

Innerhalb einer Woche erlernen die Kinder bei dem Ferienprogramm „Ferienzirkus“ ihren Traum-Einsatz im Zirkus. Rund 40 Kinder haben sich dieser Herausforderung gestellt und sind gemeinsam mit professionellen Artisten fleißig am Üben. Am Freitag, 2. August, um 15 Uhr geht der Vorhang des Ferienzirkus auf dem Schulgelände der Schule am Römerkastell weiter
  • 2439 Leser
Kurz und bündig

Murrhardter Ausblicke

Der Straßdorfer Albverein wandert am Sonntag, 4. August, im Schwäbischen Wald von Fornsbach nach Murrhardt. Gestartet wird, nach der Bildung von Fahrgemeinschaften, um 9 Uhr beim Edeka-Parkplatz in Straßdorf. Der Wanderweg führt am Waldsee vorbei über den Göckelhof zum Weiler Klingen. Die Wanderstrecke beträgt zirka 13 Kilometer und vier Stunden. Die weiter
  • 1399 Leser
Kurz und bündig

Open Air Festival zu Gunsten der DKMS

Westside Route 68 veranstaltet am Freitag, 2. August, und am Samstag, 3. August, in Kooperation mit „Jimmy and the Gang“ ein Benefiz Konzert zu Gunsten der DKMS. Die Veranstaltung erfolgt ehrenamtlich durch Westside Route 68, Jimmy and the Gang, Crazy Leo, Yellow Circle und Luxus Band. Ab 17 Uhr wird an den jeweiligen Tagen ein Infostand weiter
  • 228 Leser
Kurz und bündig

Rentenberatung

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Montag, 5. August, von 13 bis 15.40 Uhr im Kundencenter der Innungskrankenkasse (IKK) classic in Schwäbisch Gmünd seine Sprechstunde ab. Terminvereinbarungen können unter (07171) 92635-0 abgesprochen werden. weiter
  • 848 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in Bargau

Auf den Oberen Lauchhof lädt am Sonntag, 4. August, der Obst- und Gartenbauverein Bargau zu seinem Sommerfest ein. Die Alphornbläser des MV Bargau eröffnen um 10.15 Uhr das Fest und um 10.30 Uhr ist ein Gottesdienst an der Mariengrotte. Während des Gottesdienstes und zum Mittagstisch sorgt die Rentnerband Böbingen für musikalische Unterhaltung. Für weiter
  • 202 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in der Egentalhütte

Beim Sommerfest in der Egentalhütte bei Degenfeld sind am Freitag, 2. August, ab 20.30 Uhr Xplict und Bleeding out in the Rage zu hören. Und nicht nur das: Für Spaß und Stimmung sorgen am Samstag, 3. August, ab 18 Uhr die Madows. Der Sonntag, 4. August, beginnt mit einem Frühschoppen, der musikalisch ebenfalls wieder von den Madows begleitet wird. Beginn weiter
  • 1360 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Tür

Die junge Schwäbisch Gmünder Firma Visiocollect ist in ein neues Areal im Höferlesbach 10 umgezogen. Dorth ist am Freitag, 2. August, ein Tag der offenen Tür. Neben Ausstellungsfläche, Büro und Fertigung stehen uns nun auch eine Kreativwerkstatt mit Fachkräften aus den Bereichen Elektronik, Holz und Metall zur Verfügung. Um 17 Uhr wird der geschäftsführende weiter
  • 5
  • 227 Leser
An der Durlanger Kreuzung der B 298 zwischen Mutlangen und Spraitbach fuhr am Mittwoch gegen 21.50 Uhr ein 18-Jähriger mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf einen vorausfahrenden Wagen. Dabei verursachte er Sachschaden in Höhe von 17 000 Euro. Bis zur Räumung der Unfallstelle musste der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. weiter
  • 450 Leser
Kurz und bündig

AMSEL-Ferienstammtisch in Mutlangen

Zum monatlichen Treffen, lädt die AMSEL-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd, am Samstag, 3. August ab 14 Uhr ein. Treffpunkt ist dieses Mal das Café Bistro Flamenco im Tanzsportzentrum Disam, bei der Stauferklinik in Mutlangen. weiter
  • 839 Leser

Einkehrschwung ins Biermuseum

„Bier & more“ – so hätte es auf neudeutsch heißen können, wäre da nicht die Gewitterfront dazwischen gekommen. So fand die Salvatorführung in der Kapelle statt, denn draußen platschte der Regen, wütete der Wind. Da es bei diesem widrigen Wetter sinnlos war, noch das Gartenschauterrain Wetzgau anzuschauen, machte die SAV-Seniorengruppe weiter
  • 5
  • 440 Leser
Kurz und bündig

Ernst und Heinrich feiern 15-Jähriges

Seit 15 Jahren stehen Ernst Mantel und Heiner Reiff als „Ernst und Heinrich“ gemeinsam auf der Bühne. Mit einem Doppelauftritt des Programms „Donderblitz und Haidanai“ wird das kleine Jubiläum am Freitag, 2. August, und am Samstag, 3. August, im Schützenhaus Laubach gefeiert. Eintrittskarten zu 17 Euro gibt’s im Schützenhaus weiter
  • 113 Leser

Fohlen im Mittelpunkt beim Birkhof

Fohlenchampionat
Am Sonntag steigt das 27. Fohlen- Championat auf dem Gestüt Birkhof. Rund 150 Fohlen treten am Sonntag zur Bewertung auf dem Gestüt Birkhof bei Donzdorf an. weiter
  • 277 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest des KTZV Z 25 Mutlangen

Auf dem Hof der Grundschule Mutlangen veranstaltet der Kleintierzuchtverein Z 25 Mutlangen am Samstag, 3. August, ab 18 Uhr und Sonntag, 4. August, ab 10 Uhr sein Gartenfest. Die musikalische Unterhaltung übernimmt am Samstagabend die Kapelle SOB und am Sonntagabend der MV Mutlangen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 1502 Leser

Großes Fest mit Party und Turnier

Jugendorganisation Bartholomä
Die Jugendorganisation Bartholomä bietet ein Sommerfest mit dem Musikverein und der Partyband „Sunrise“ im Gewerbegebiet „Gänsteich“ in Bartholomä. weiter
  • 363 Leser

Gutachter: „kleiner Fisch“

Wasserschaden in Eschacher Grundschule
Beim Starkregen war am letzten Schultag vor den Sommerferien ins Untergeschoss der Eschacher Grundschule Wasser eingedrungen. Jetzt nahm ein Gutachter der WGV-Versicherung den Schaden in Augenschein. Ergebnis: Im Gegensatz zu anderen Gebäuden in der Region ist der Schaden in der Grundschule „ein kleiner Fisch“, wie Bürgermeister Jochen König weiter
  • 440 Leser
Kurz und bündig

Seniorenwanderung des SAV

Zu einer zirka zweieinhalbstündigen Wanderung bei Rotenhar trifft sich die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten am Mittwoch, 7. August, um 13.30 Uhr beim Malzéviller Platz in Waldstetten. In Fahrgemeinschaften geht’s zum Parkplatz bei Rotenhar. Die anschließende Wanderung führt über Frickenhofen und Josenbachweg nach Rotenhar, weiter zum „verwunschenen weiter
  • 378 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in Honkling

Die Dorfgemeinschaft Honkling feiert von 2. bis 4. August ihr Sommerfest. Zur Bierprobe spielt am Freitag, 2. August, die Kapelle „Goldberg Musikanten“. Wer zwischen 19.30 und 21 Uhr in Tracht kommt, erhält einen Getränkegutschein gratis. Am Samstagabend sorgen die „Music Tramps“ wieder für Stimmung und der Sonntag steht mit weiter
  • 139 Leser
Kurz und bündig

Sommerfreizeit 2013

Für Kinder zwischen acht und fünfzehn Jahren bietet die Seelsorgeeinheit „Am Limes“ von Samstag, 3., bis Samstag, 10. August, eine Sommerfreizeit im Jugendberghaus Gschwender Hof in Bühl am Albsee an. Unter dem Motto „Best of Sommerfreizeit“ werden die beliebtesten Spiele und Aktionen reaktiviert, um allen eine unvergesslich weiter
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Weitere Aufführung „Time’s changing“

Der Chor „Good Voices“ des Liederkranzes Mögglingen veranstaltete bereits im März das Konzert „Time’s changing“ in der Römerhalle in Böbingen. Leider konnten nicht alle Besucher in die ausverkaufte Römerhalle eingelassen werden. Das Konzert wird am Donnerstag, 3. Oktober, um 20 Uhr in der Mackilohalle in Mögglingen nochmals weiter
  • 311 Leser

Insgesamt gut

CDU-Stadtverband zum Kofferthema
Der CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd beschäftigte sich in seiner Vorstandssitzung in Lindach auch mit den Vorkommnissen rund um den Einsatz von Flüchtlingen am Bahnhof. weiter
  • 5
  • 519 Leser
Kurz und bündig

Affen im Blick

Am Sonntag, 4. August , dreht sich in der Wilhelmaschule alles um Menschenaffen. Von 11 bis 16 Uhr werden Bilder aus den Lebensräumen von Orang-Utan, Gorilla und Co. gezeigt und über ihr Leben, ihre Bedrohung und ihre Besonderheiten berichtet. Die großen und kleinen Wilhelma-Besucher können außerdem Futterboxen für die Menschenaffen der Wilhelma basteln. weiter
  • 214 Leser

Ausflug des Handharmonika-Clubs nach Hall

Bei herrlichem Wetter erlebten die Mitglieder des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd einen wunderschönen Familienausflug nach Schwäbisch Hall. Bei der zweistündigen Stadtführung erfuhr sie viel interessantes über die Stadt und das Leben der Salzsieder. Der Besuch der St. Michels Kirche mit der großen Treppe war ein Highlight der Führung. Weiter ging weiter
  • 688 Leser

Die Ressourcen schonen

Gemeinde Böbingen vermeldet hervorragende Erfolge mit dem Projekt „Baulückenschließung“
Sehr zufrieden ist die Gemeinde Böbingen mit dem Projekt, Baulücken im Ort systematisch zu schließen. Bürgermeister Jürgen Stempfle spricht von einem „hervorragenden Erfolg“. weiter

Einholung des Garbenwagens

Gschwend. Anlässlich des Brauchs zu Beginn der Roggenernte, der bis ins Jahr 1871 zurückreicht, findet am Samstag, 3. August, um 14 Uhr die feierliche Einholung des Garbenwagens in Gschwend statt. Der Pfarrer, die Kindergartenkinder, Schüler, Konfirmanden und die Trachtengruppe Gschwend begleiten den geschmückten Garbenwagen durch Gschwend vom Hof Hägele weiter
  • 476 Leser

Feuershow in der Sommernacht

Rechberghausen. Rechberghausen erwartet am Samstag, 3. August, ab 17.30 Uhr tausende Besucher beim Sommernachtsfest im Landschaftspark. Neben Musik und Tanz auf der Bühne gibt’s eine Feuershow (21.10 Uhr), Ballonglühen (22 Uhr) und das Abschlussfeuerwerk (22.50 Uhr). Eintritt an der Abendkasse: 12, Jugendliche von 14 bis 18 Jahren 8 Euro. weiter
  • 4867 Leser

Mehr Jugend im Gemeinderat

Stuttgart. Einhellig hat sich der Gemeinderat für die Weiterentwicklung der Jugendbeteiligung ausgesprochen. Danach setzt der Oberbürgermeister mindestens einmal im Jahr den Punkt „Bericht aus dem Jugendrat“ auf die Tagesordnung. Außerdem erhält der Arbeitskreis der Stuttgarter Jugendräte das Recht, schriftliche Anfragen und Anträge (außer weiter
  • 445 Leser

Ortsumfahrung Bargau war ein wichtiges ein Thema

Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold traf die Bargauer Seniorengruppe zu einem politischen Vortrag auf dem Kolpinghaus. Er berichtete aus dem Landtag und der aktuellen Landespolitik. Dabei kritisierte er die grün-rote Landesregierung heftig. Bürgerbeteiligung, Bildungspolitik, Polizeireform und Straßenbau, insbesondere die Ortsumfahrung von Bargau, weiter
  • 440 Leser
Kurz und bündig

Segway-Touren durch die Weinberge

Im Rahmen des „Leuchtenden Weinbergs“ am Samstag, 3. August, werden um 12 Uhr, 15 Uhr, 17.30 Uhr und 20 Uhr einstündige Segway-Touren durch die Rebenlandschaft rund um den Weinstädter Stadtteil Schnait angeboten. Die 12-Uhr-Tour kostet 78 Euro inklusive einer Weinprobe und Imbiss, die übrigen Touren 68 Euro inklusive Verzehrgutschein. Teilnehmen weiter
  • 217 Leser

Täglich werden 8000 Tiere und Pflanzen versorgt

Schwäbisch Gmünd. 20 Mitglieder des Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd und Umgebung durften die Wilhelma einmal anders erleben – hinter den Kulissen.Sachkundig geführt erkundete die Gruppe die Tier- und PflanzenWelt der Wilhelma. Man erfuhr, dass jeden Tag etwa 8000 Tiere und unzählige Pflanzen versorgt werden müssen. Dazu gehört weiter
  • 257 Leser

Wenn in Florenz die Rosen blühn

Im Seniorenzentrum St. Ludwig veranstaltete der Gesangverein 1823 Schwäbisch Gmünd eine Abendmelodie. Die musikalische Leitung hatte Chorleiter Martin Thorwarth, der auch die Lieder am E-Piano begleitete. Mit dem „Gemischten Chor“ lud der Vorsitzende Walter Stütz zu einer musikalischen „Italienreise“ ein. Viele Zuhörer sangen weiter
  • 319 Leser

65 Jahre Inselfest – Island HotClub und andere spielten auf

Seit 65 Jahren wird das Inselfest des Musikvereins Zimmerbach im Juli auf der Festwiese bei der Leinmühle gefeiert. Schon am Samstag konnten die Gäste einen lauen Sommerabend bei bester Verpflegung und bekannt guter Unterhaltung durch den MV Pfersbach genießen. Eine Sektbar lud zum Verweilen ein. Am Sonntag strömten bereits zum Frühschoppen viele Besucher weiter
  • 214 Leser

Führungswechsel bei kleinsten Bank in Württemberg

Generalversammlung der Raiffeisenbank Maitis – Raiffeisen-Schulze-Delitzsch-Medaille für Gerald Neuwirth und Klaus Orthner
In Maitis, dem kleinsten Stadtbezirk Göppingens, gibt es auch die kleinste selbständige Bank Württembergs. Die Raiffeisenbank Maitis. Sie zählt sogar zu den kleinsten Genossenschaftsbanken Deutschlands. Und es ist stets etwas Besonderes, wenn die Bank ihre Mitglieder in ein Festzelt zur Generalversammlung einlädt. weiter
  • 317 Leser

Großbaustelle auf der Zielgeraden

Die Hauptstraße in Plüderhausen wird nach 16-monatiger Bauzeit am 10. September eröffnet
„Endlich!“, „Wird auch Zeit!“, „War ‘ne halbe Ewigkeit!“, so werden viele Bürger Plüderhausens, vor allem die Anwohner, die anstehende Freigabe der Hauptstraße am Dienstag, 10. September, kommentieren. weiter
  • 341 Leser

Müll und Schutt einfach entsorgt

Alfdorf. Ein Umweltfrevler hat zwischen Mitte und Ende Juli 20 Säcke Hausmüll, mit alten Stromkabeln und auch teilweise Elektroschrott in einem Wald am Leinhaldenweg nördlich von Alfdorf, unterhalb der Gartensiedlung Kotebene, entsorgt. Es handelt sich hauptsächlich um Abfälle einer Innenrenovierung, erklärt die Polizei und bittet Zeugen, sich beim weiter
  • 476 Leser

Umsonst und draußen auf der Uniwiese

Das nichtkommerzielle Musik-Festival„Umsonst & Draußen“ steigt von heute, Freitag, bis Sonntag, 4. August, jeweils ab 18 Uhr auf der Uniwiese Pfaffenwald.Der Besuch kostet keinen Eintritt,das Festival finanziert sich selbst über den Verkauf von Essen und Getränken. Es verwandelt die Uniwiese in Stuttgart-Vaihingen drei Tage lang in eine weiter
  • 272 Leser

Wäsche-Aufhäng-Wettbewerb

Im evangelischen Waldheim verbringen zurzeit 76 Kinder für zwei Wochen ihre Sommerferien
Viel Schatten, ein paar Sonnenecken aber vor allem jede Menge Platz zum Spielen: So lässt’s sich in den Sommerferien aushalten. 76 Kinder im Alter zwischen sech und zwölf Jahren verbringen zwei Wochen im evangelischen Waldheim in Lorch. weiter
  • 569 Leser

Zünftiger Ausflug mit Wirtin

Gelungene Aktion für die treuesten Stammgäste
Wirtin Karolin Stäb vom Traditionsgasthaus Hirsch in Holzleuten lud ihre Stammgäste zu einem Ausflug ein. Mit viel Sonne vom Himmel und strahlenden Gesichtern startete die ganze Truppe zur Fahrt ins Blaue. weiter
  • 540 Leser

Schülermentoren LernNet verabschiedet

Schüler der Realschule Heubach wurden von den Mentoren des Offenen-PC-Treffs in Böbingen/Rems verabschiedet. Sie erhielten für dieses soziale Engagement eine Urkunde und außerdem als Anerkennung eine Spende für die Klassenkasse überreicht. Dr. Högerle, Mitglied des Ausschusses des Elisabethenvereins Böbingen; sprach im Namen des Vereins und der Mentoren weiter
  • 252 Leser

Zum Abschluss am Grillfeuer

Bevor sich die Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd in die verdiente Sommerpause verabschiedete, trafen sich die Kameradinnen und Kameraden inklusive ihrer Familien zum gemeinsamen Grillen in einem Gartengrundstück in Weiler. Ein nahegelegener Bachlauf bot nicht nur die notwendige Getränkekühlung, sondern weckte auch bei den Kleinen den Entdeckungs- weiter
  • 5
  • 445 Leser
Kurz und bündig

Offene Bühne

Opener bei der „Offenen Bühne“ im a.l.s.o. ...kulturcafé am Freitag, 16. August, um 20.30 Uhr sind „Tom & Lisa“. Tom „der Oldie“, Gitarrist und Sänger, kam erst im hohen Alter von 40 zur Gitarre wobei Lisa „die nicht ganz so Alte“, Sängerin Rhythmus, schon seit frühester Jugend musikalisch engagiert weiter
  • 254 Leser

Teamgeist entwickelt

AhA e.V. & „Gorodki“ reisen in die Welt des Sports
Zwei Mannschaften traten in der Sporthalle der Grundschule – jeweils mit der gleichen Anzahl Kinder und Erwachsene – zu einem lustigen und abenteuerreichen Sport-Wettkampf an. Nelli Joos und Elvira Kramer hatten zur Reise in die Welt des Sports eingeladen.Dass Sport die Menschen verbindet, bewies sich auch diesmal. Durch die stets in allen weiter
  • 252 Leser

Tragender Mittelstand

Norbert Barthle (CDU) beim Automobilzulieferer Wesa
Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle empfindet es bemerkenswert und zeigte sich positiv angetan, dass eine regionale mittelständische Firma mit 60 Mitarbeitern und eigener Ausbildung mit derzeit sechs Azubis eine Spitzenstellung unter den Automobilzulieferern, erreicht durch innovative Technologien und Entwicklung eigener Lösungen, einnimmt und sich weiter
  • 458 Leser

Zwischen tausend Schmetterlingen

Tagesausflug zur Insel Mainau: Leicht-Rentner in suptropischer Umgebung
Bei strahlendem Sonnenschein startete die Leicht-Rentnergemeinschaft mit zwei Omnibussen zum Tagesausflug Richtung Mainau. Bei Laupheim wurde eine Brezelpause eingelegt. Mit dem „MS Graf Zeppelin“ wurde zur „Blu- meninsel“ übergesetzt.Hier erwartete die Teilnehmer eine überaus reiche subtropische Vegetation. Herzstück der Insel weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Halbtageswanderung

Von Steinenberg zum Forellensprung führt eine Halbtagswanderung des SAV Lindach am Sonntag, 4. August. Treffpunkt ist am Netto Markt um 13 Uhr. Wanderführer: ist Reiner Scholz (07171) 71220, die Wanderstrecke beträgt rund 9 Kilometer, Gehzeit rund 2,5 Stunden. In Fahrgemeinschaften geht es nach Steinenberg. Parken bei der FFW (Spielplatz). Die Wanderung weiter
  • 130 Leser

„Das hat sehr viel Spaß gemacht“

Dreitägiges Skicamp des TV Weiler in den Bergen begeisterte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Ein sehr erfolgreiches Skicamp veranstaltete die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen bei der vereinseigenen Skihütte. Die vielen Betreuer stellten ein ansprechendes Programm auf die Beine, welches nicht nur bei den Kindern auf Gefallen stieß. weiter
  • 5
  • 380 Leser

AGV 1969 besichtigt Landesgartenschaugelände

Der AGV 1969 Schwäbisch Gmünd erlebte eine Baustellenführung auf dem Landesgartenschaugelände. Bei der interessanten Begehung erfuhren die Mitglieder einiges über die städtebauliche und die verkehrliche Veränderung in Schwäbisch Gmünd. Die Stadtführerin zeigte, wie die Entwicklung einer städtebaulichen und landschaftsarchitektonischen Leitidee, die weiter
  • 360 Leser
Kurz und bündig

Jamsession der Jazz-Mission

Wie jeden ersten Freitag im Monat findet in Kooperation mit der Jazz- Mission am Freitag, 2. August, um 20.30 Uhr im a.l.s.o. ...kulturcafé die gemeinsam veranstaltete Jam-Session statt. Opener ist Mir, danach ist die Bühne frei für alle. Damit soll Nachwuchs-Jazzern die Möglichkeit zum Auftritt und zum gemeinsamen Spielen mit erfahrenen Musikern geboten weiter
  • 191 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch der Bürgerinitiative

Mitglieder und Freunde der Bürgerinitiative „Rettet den Mühlbach“ in Schwäbisch Gmünd- Zimmern treffen sich am Montag, 5. August, um die neuesten Entwicklungen miteinander zu besprechen. Diskutiert werden sollen vor allem die Ergebnisse der Sitzung im Gmünder Rathaus und der Ortstermin mit Mühlbachbegehung. Das Treffen findet ausnahmsweise weiter
  • 181 Leser

Umtriebige AGV 1952 Gmünd

Traditionell, nahmen die AGVler 1952 am Umzug der 60-er teil. In Schwarz-Weiß mit roter Kravatte waren sie in stattlicher Zahl dabei, ein weiteres Erlebnis nach dem eigenen Umzug im vergangenen Jahr. Zwei Wochen später wanderte eine große Schar der AGV-ler auf dem Glaubensweg in Strassdorf. Zum Sommerfamilienfest konnte Organisatorin Susanne Füchsle weiter
  • 427 Leser
Kurz und bündig

Zehn Jahre Schönblick-Café

Seit zehn Jahren gibt’s das Schöblick-Café und das wird am Samstag, 3. August, von 13 bis 18 Uhr im Schönblick-Café gefeiert. Beginn ist um 13 Uhr mit einem Sektempfang und ab 15.30 Uhr spielt Live-Musik.Für Kinder ist ein Programm vorbereitet. weiter
  • 1092 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElvira und Asaf Exler, Oderstraße 51, Bettringen, zur Diamantenen HochzeitMargit und Eberhard Karl, In den Breitwiesen 7, Lindach, zur Goldenen HochzeitGerda und Albrecht Anton, Scheffoldstraße 11, Bettringen, zur Goldenen HochzeitUte und Lukas Zurmühl, Ramnestweg 30, Straßdorf, zur Goldenen HochzeitElse Stober, Schmiedeberg 83, Bettringen, weiter
  • 183 Leser

Kunst in der Kinder- und Jugendmedizin

In der Tigerentengruppe des evangelischen Johanneskindergartens in Herlikofen gab es 00das Projekt „Kunst und Kreativität“. Die Erzieherinnen Marlis Stadelmaier, Karola Sutera und Corinna Geiger experimentierten mit den Kindern mit verschiedenen Farben. Es entstanden beeindruckende Kunstwerke. Diese Bilder sind nun auf der Kinder- und Jugendstation weiter
  • 317 Leser

Leutzeclub forscht in den USA

Heidrun und Peter Irre auf den Spuren des Malers – Zwei Gedenktage stehen bevor
Große Ereignisse werfen lange Schatten voraus. Auch nach der Landesgartenschau 2014 gibt es Ereignisse, mit denen die Schwäbisch Gmünd punkten kann. 2016 jährt sich der Geburtstag des Historienmalers Emanuel G. Leutze zum 200. Mal. Um darauf hinzuweisen, veranstaltet der Leutze Club Schwäbisch Gmünd seit vier Jahren Feste zu Ehren Leutzes. 2018, zwei weiter
  • 868 Leser

Zurückgeblättert – Die GT vor 25 Jahren

Kuno StaudenmaierRaub nach Mitternacht Zwei Männer überfallen einen 24-Jährigen auf dem Verbindungsweg zwischen Herlikofer Straße und B29. Der Mann wird niedergeschlagen, die Geldbörse mit 200 Mark ist weg. Die Täter entkommen der Polizei.Segelflieger-Tradition Die Gmünder Segelflieger gehen seit 60 Jahren in die Lüfte. Zum Jubiläum erinnern sich Josef weiter
  • 359 Leser

Entdeckungstour zum Imker

Die Erstklässler der Grundschule Weiler war zu Besuch bei Imker Roland Porstner in Herdtlinsweiler. Sie durften ganz nah an den Bienenstock herankommen und manches Kind verlor seine Angst vor den fleißigen Bienen und ließ sie sogar auf der Hand krabbeln. Zum Abschluss gab es noch ein leckeres Honigbrot am Bauwagen der Dorfjugend Herdtlinsweiler. weiter
  • 4318 Leser

Musiker des Parler-Gymnasiums bei „Pop & Poesie“

Mitglieder der Bigband, des Orchesters und des Chores des Parler-Gymnasiums hatten das Vergnügen, die Veranstaltung „Pop & Poesie“ zu besuchen. Auf Einladung von Rainer Koczwara waren die jungen Musikerinnen und Musiker gemeinsam mit ihren Lehrern nach Ehingen gefahren. Die bunte Reisegruppe genoss den Ausflug bei strahlendem Sonnenschein weiter
  • 206 Leser

Sommerfest im Kindergarten St. Hedwig

Der Kindergarten St. Hedwig hatte zum Sommerhutfest eingeladen. Für das Ereignis hatten die Mädchen und Buben aus Tageszeitungen schöne Hüte selbst gebastelt und führten sie stolz ihren Gästen vor. Eltern und Kinder trafen sich im Anschluss dann zu einem fröhlichen Nachmittag bei Spiel und Tanz, der allen Teilnehmern gefiel.. weiter
  • 5086 Leser

Viele haben schon die Anstellung in der Tasche

Abschlussfeier für 115 Lehreranwärter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS)
Für 115 Lehreranwärter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) gingen 18 Monate Vorbereitungsdienst zu Ende. Ein großes Fest erleichterte den Abschied. Weit über 300 Teilnehmer feierten im Festsaal der Tanzschule Disam in Mutlangen bis spät in den Abend. weiter
  • 431 Leser

Abschied im Montessorizug

„Du kannst erst sagen, dass du jemand verstanden hast, wenn du versucht hast, aus seinen Augen zu blicken.“, dieses afrikanische Sprichwort gab Barbara Mori, Stellvertretende Vorsitzende der Montessori Initiative Schwäbisch Gmünd, den scheidenden Viertklässlerinnen und Viertklässlern der Lindacher Montessoriklassen bei einer Feierstunde weiter
  • 331 Leser

Glauben standhaft bezeugt

Bischof Dr. Gebhard Fürst würdigt 99-jährig verstorbenen Pfarrer Gebhard Luiz
Als standhaften und gewinnenden Priester hat Bischof Gebhard Fürst den am vergangenen Samstag wenige Tage vor dessen 100. Geburtstag in Schwäbisch Gmünd verstorbenen Pfarrer Gebhard Luiz gewürdigt. Luiz habe das Evangelium in sein Herz eindringen lassen und den christlichen Glauben werbend von Mensch zu Mensch weitergegeben. weiter
  • 5
  • 822 Leser

Hammer soll Beweise liefern

Autoaufbrüche in Serie – Diplomphysiker des LKA soll über Spuren aussagen
Zehn Autoaufbrüche, acht Mal Bargeld gestohlen. So geschehen im März dieses Jahres zwischen Aalen und Wasseralfingen. Der Fall wurde am Donnerstag am Amtsgericht in Aalen unter dem Strafrichter Michael Lang verhandelt, musste aber vertagt werden. Grund: Ein Diplomphysiker muss über das Gutachten der Beweisstücke aussagen. weiter
  • 5
  • 1509 Leser

Den Urlaub anmelden

Ostalbkreis. Auch Arbeitslose können Urlaub machen. Im Gegensatz zu beschäftigten Arbeitnehmern haben sie jedoch keinen Rechtsanspruch auf Urlaub. Wer ohne Genehmigung der Agentur in den Urlaub fährt, hat für diesen Zeitraum keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld. Darauf weist die Agentur für Arbeit hin.Die Agentur für Arbeit Aalen rät allen Arbeitslosen, weiter
  • 1192 Leser

Brückenstopp

Die Hochbrückensperrung dauert länger
Auch in der nächsten Woche noch werden die Autofahrer auf dem Weg zur Innenstadt die Hochbrücke umfahren müssen. Denn die Sanierungsarbeiten können nicht wie geplant schon am Freitag abgeschlossen werden, teilt die Aalener Stadtverwaltung mit. weiter
  • 1
  • 1503 Leser

Raus aus der Schuldenfalle

Beratung des Landkreises hilft
Schulden machen ist nicht schwer, mit ihnen leben aber sehr. Was kann man tun, wenn einem die Geldsorgen über den Kopf wachsen? SchwäPo-Redaktionsmitglied David Wagner sprach mit Edeltraud Hammele von der Schuldnerberatung des Landkreises. weiter
  • 2
  • 1711 Leser

Bei Tag und bei Nacht

Am Donnerstag, 8. August, werden im Rahmen des Sommerprogramms zu später Stunde die Tore im Schloss Oettingen für eine Nachtführung geöffnet. Die Besucher erwartet ein nächtlicher Spaziergang durch die herrschaftlichen Räume bei festlicher Beleuchtung. Besichtigt werden bei der Führung die ehemaligen Wohnräume der fürstlichen Familie mit beeindruckenden weiter
  • 1051 Leser

Fetzige Coversongs

Seit sie 2007 bei der britischen Talentshow „When Will I Be Famous“ den ersten Preis gewannen, sind die Red Hot Chilli Pipers kaum zum Luftholen gekommen – es sei denn, um ihre Dudelsäcke zu blasen. Im Herbst sind sie wieder auf Tour unterwegs. weiter
  • 1132 Leser
Verlosung: Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für das Seenachtfest in Konstanz

Karibikfeeling am Bodensee

Wenn ein Festival in Deutschland den Status „Kult“ verdient, dann ist es das Konstanzer Seenachtfest. Der Open Air- Klassiker lockt seit 65 Jahren die Besucher in Scharen an den Bodensee - und ist in dieser Zeit kein bisschen müde geworden. Am Samstag, 10. August, ist es endlich wieder soweit. weiter
  • 1261 Leser

Wieder auf Tour

Auf ihrer „33 1/3 Sommertour“ macht die Kultband „Hooters“ einen Stopp in der Werfthalle in Göppingen und wird am Dienstag, 6. August, 20.30 Uhr, für Stimmung sorgen. Damit meldet sich die Gruppe aus einer längeren kreativen Pause zurück und wird nun mit neuen, aber vor allem auch mit ihren bekannten Hits das Publikum begeistern. weiter
  • 1091 Leser
Kabarett Willy Astor spielt sein neues Programm „Nachlachende Frohstoffe“

Wortgewandt

Gottseidank, da ist er wieder, der „Oral-Apostel“ Willy Astor. Der komödiantische Fixstern des Südens ist auch in seinem neuen Programm wieder voll der Wortspielglänzer und spielt Lieder, so schön wie der Reinhard Mey. weiter
  • 970 Leser

„Elvis der Volksmusik“ zu Gast in Stuttgart

Andreas Gabalier ist derzeit der erfolgreichste österreichische Interpret – über alle Genres hinweg. Er bricht alle musikalischen Rekorde Österreichs und seine drei Alben stehen seit Monaten auf den vordersten Plätzen der Charts. Der Spiegel nennt ihn beispielsweise den „Elvis der Volksmusik“. Sein Hit „I sing a Liad für di“ weiter
  • 819 Leser

Es „pumuckelt“ in Feuchtwangen

Wer klebt denn da am Leimtopf? Es pumucklt im Kreuzgang - auch in den Sommerferien. Seit Ende Mai treibt der gewitzte, kleine Kobold Pumuckl nun schon seine Scherze mit den braven Nachbarn und Verwandten des Meister Eder. Fast 13.000 kleine und große Kinder haben bisher zugeschaut, wie der Pumuckl sich unsichtbar machen kann. Jetzt heißt es in Schulen weiter
  • 884 Leser

Irische Klänge mit viel Power

Seit 23 Jahren mischt die Band Fiddler’s Green die Karten ihres wilden Irish-Speedfolk Poker stets aufs Neue kräftig durch – und diesmal gelingt der Band ein großer Wurf: „Winners and Boozers“, das neue Studioalbum. Nach ihrer umjubelten Unpluggedtour steht die Band auf ihrem aktuellen Werk mal wieder kräftig unter Strom. In weiter
  • 986 Leser

Manege frei

Der Circus Krone gastiert nach vier Jahren Abwesenheit wieder auf dem Volksfestplatz Crailsheim und zeigt täglich zwei Vorstellungen seines Jubiläums-Programms „Celebration“. Die FreiZeit verlost fünf mal zwei Karten für die festliche Abendpremiere am Donnerstag, 8. August, um 20 Uhr. weiter

Restkarten

Für die Seniorenvorstellungen von „Die drei von der Tankstelle“ am Mittwoch, 7. August, und Freitag, 9. August, jeweils um 15 Uhr, sind noch Restkarten verfügbar. Der beliebte Film aus dem Jahr 1930 entstand als eine der ersten Tonfilmoperetten. Die unsterblichen Melodien von Werner Richard Heymann bezaubern die Zuschauer diesen Theatersommer weiter
  • 1148 Leser

Rock’n’Roll aus Berlin

Vor acht Jahren sattelten sieben furchtlose Jungs in Berlin ihre Pferde und ritten mit Satteltaschen voller Rock’n’Roll los, die ahnungslose Republik zu rocken. Die Rede ist von der Band The Boss Hoss. Jährlich begeistern die Berliner mehr als 300.000 Besucher auf ihren Konzerten und gefragten Open-Air-Gastspielen. Ihre Hallentournee im weiter
  • 1003 Leser

Wieder auf Tour

Auf ihrer „33 1/3 Sommertour“ macht die Kultband „Hooters“ einen Stopp in der Werfthalle in Göppingen und wird am Dienstag, 6. August, 20.30 Uhr für Stimmung sorgen. Damit meldet sich die Gruppe aus eine längeren kreativen Pause zurück und wird nun mit neuen, aber vor allem auch mit ihren bekannten Hits das Publikum begeistern. weiter
  • 945 Leser
Ausstellungen gratis genießen - das ermöglicht vom 3. bis 11. August die Museumswoche Ostwürttemberg. Neben Museen in Aalen, Ellwangen, Giengen, Heidenheim und Rainau-Dalkingen bieten in Schwäbisch Gmünd das Museum und die Galerie im Prediger sowie das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik den Besuchern freien Eintritt und extra Programme. Weitere weiter
  • 5
  • 1198 Leser
Für alle Daheimgebliebenen oder Noch-nicht-Verreisten bietet die Härtsfeld-Museumsbahn , die „Schättere“, am Sonntag, 4. August, eine Gelegenheit zum entspannten Tagesausflug auf das Härtsfeld rund um Neresheim. Bei warmer Witterung kann man sich im historischen Dampfzug gemächlich ins Egautal fahren lassen und anschließend einen Spaziergang durchs weiter
  • 1020 Leser

Für den guten Zweck

Nach glücklich überstandener Krebserkrankung möchte Klaus Momper mit einem Benefizkonzert zugunsten der Deutschen Krebshilfe und Kinderkrebshilfe am Samstag, 3. August, 19 Uhr, im Journal musikalisch ein Zeichen setzen und anderen Mut machen. Mit seiner Band „Gimme Five“ und weiteren bekannten und engagierten Musikern aus der Region, wie weiter
  • 1070 Leser

Italienische Komödie

Als Sommerkomödie wird in der Schauspielmanufaktur in Nördlingen mit dem Stück „Der Diener zweier Herren“ ein buntes und rasantes Spektakel gezeigt. Die Komödie von Carlo Goldoni gilt als Höhepunkt der Commedia dell‘Arte, der italienischen Stegreifkomödie, mit reichlich Verwirrung, Improvisation und purer Lust am Spiel um Liebe, Geld weiter
  • 812 Leser

Lateinamerikanische Klänge

Eine Tangomatinée mit „León Martínez“ gibt es am Sonntag, 4. August, in Adelberg. Argentinische Tangolieder hautnah, zum Hören und Tanzen. Die Musik orientiert sich am Tango Cancion, der Liedform des Tangos, die am Anfang des 20. Jahrhunderts große Persönlichkeiten wie Carlos Gardel und Julio Sosa ins Rampenlicht gebracht hat und die auch weiter
  • 892 Leser

Musik für Jedermann

Am Samstag, 3. August, wird im Rahmen des Straßdorfer Sommerfestes in Abtsgmünd-Straßdorf ab 20 Uhr das Partytrio „Voyage“ im Festzelt aufspielen. Ob Charthit, Rock oder Pop-Titel, volkstümliches oder Schlager, „Voyage“ hat für jede Generation und Musikgeschmack etwas auf Lager. Dabei kommen eine Vielzahl von Instrumenten auf weiter
  • 1141 Leser

Nachts im Wald

Am Samstag, 3. August, um 23.30 Uhr endet die Reihe „kreuzgangspiele extra“ mit einem Einakter von Bernard-Marie Koltès. Spielort des Monologes „Die Nacht kurz vor den Wäldern“ ist der Nixel-Garten. Den entfesselten Monolog spielt Ulrich Westermann, der mit dieser Inszenierung bereits im Sommer 2011 überzeugte. In dem Stück traktiert weiter
  • 1049 Leser

Orgelklänge in Nördlingen

Die 14. Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag 3. August, um 12 Uhr, in der Nördlinger St. Georgskirche wird gestaltet von Uwe Hannebauer. Der zuletzt in Heidenheim tätige Kirchenmusiker im Ruhestand wird Orgelmusik von großen romantischen Komponisten spielen. Zu Beginn steht das Präludium c-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy auf dem Programm. Es folgen weiter
  • 1029 Leser

Redaktionsschluss beachten

In der kommenden Woche erscheint die „FreiZeit“ am 9. August in einer Doppelausgabe. Redaktioschluss für Veranstaltungshinweise, die den Zeitraum vom 9. August bis 23. August betreffen, ist am Mittwoch, 7. August, um 12 Uhr. Nach der Doppelausgabe erscheint die nächste „FreiZeit“ wieder am Freitag, 23. August. weiter
  • 4854 Leser

Sommer-Beach-Partys

Die erste Beach-Party im Esperanza ist am Samstag, 3. August, um 20 Uhr. Auflegen werden Dubstep- und Electro-DJs aus Rastatt und Stuttgart. Der Eintritt ist frei. Jeden Donnerstag im August, während der Ferienzeit, findet mit viel Spaß, wechselnden DJs und unterschiedlicher Musik eine Beach-Party statt. Am Donnerstag, 8. August, folgt ein Freilichtkino, weiter
  • 886 Leser

Ehegeheimnisse

Am Sonntag, 4. August, ist im Rothenburger Toppler Theater das Stück „Illusionen einer Ehe“ von Eric Assous unter der Regie von Oliver Zimmer auf der Freilichtbühne zu sehen. Der Theaterabend beginnt unvermittelt: Jeanne konfrontiert ihren Gatten Maxime mit seinen Affären und eröffnet damit ein raffiniertes Pokerspiel. Denn auch sie selbst weiter
  • 904 Leser

Programm für die ganze Familie

Unter dem Motto: „Freizeitspaß für Groß und Klein“ findet am Sonntag, 4. August, rund um die Naherholungs- und Freizeitanlage in Giengen-Burgberg der zweite „Burgberger Familientag“ statt. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst an der nahegelegenen Mariengrotte. Sowohl beim morgendlichen Gottesdienst als auch beim anschließenden weiter
  • 960 Leser

Römische Kultur erleben

Zu Beginn der Sommerferien veranstaltet das Aalener Limesmuseum am Samstag, 3. August, von 11 Uhr bis 17 Uhr einen interessanten Ferien-Erlebnistag. Im Fokus der Veranstaltung steht die große Sonderaustellung Caracalla - Kaiser-Tyrann-Feldherr. weiter
  • 1121 Leser

Zirkus-Sonntag

Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe wird die Aktion „Freunde schaffen Freude“ bei ihrem offenen Sonntag, 4. August, schlagen. Wenn ab 14 Uhr die gastfreundliche ARCHE zu Kaffee und Kuchen Tür und Tor öffnet, liegt Zirkusstimmung in der Luft. Als Abschluss der Ferienfreizeit führen die Kinder vor, was sie in drei Tagen zum Thema „Zirkusluft weiter
  • 992 Leser
Die Mitglieder des dreizehnköpfigen Männerchor-Ensembles „cantiamo“, bestehend aus den Abiturienten des Dresdner Kreuzchores 2013, gastieren am Dienstag, 6. August , 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Nach nun fast zehn Jahren intensiver Chortätigkeit und Reisen weit über die Grenzen Europas hinaus, begibt sich das Ensemble im Sommer weiter
  • 970 Leser

Leseratten aufgepasst

Ferienzeit ist Lesezeit. Deshalb bleiben neben der Zentrale im Torhaus auch alle drei Zweigstellen der Stadtbibliothek während der gesamten Sommerferien geöffnet, wenn auch zwei davon im Monat August mit geänderten Öffnungszeiten. Die Ortsbücherei Fachsenfeld und die Stadtbücherei Wasseralfingen haben vom 1. bis 31. August überwiegend Öffnungszeiten weiter
  • 888 Leser
In der Tierschau der Kunsthalle Würth zeigen Künstler noch bis zum 11. Mai 2014 Tiere aus höchst ungewöhnlichen Perspektiven, in einer immensen Vielfalt und einem geradezu unerschöpflicher Reichtum an Formen. So finden sich mythologische Figurationen, Fabel- oder Märchengestalten wie Drachen, Sphinxen, Melusinen, Chimären oder Minotauren ebenso zur weiter
  • 1080 Leser

Anders als erwartet

Ein auserwählter Personenkreis darf sich in Dora Heldts neuem Roman „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!“ über ein zauberhaftes Wochenende an der Ostsee freuen. Seit dem Bestseller „Tante Inge haut ab“ amüsieren Familie Müller und Co eine breite Leserschaft. Auch in diesem Roman, der seinen Vorgängern in nichts nachsteht, weiter
  • 306 Leser

Freitag, 2. August

Seit 15 Jahren stehen Ernst Mantel und Heiner Reiff gemeinsam auf der Bühne. Als „Ernst und Heinrich“ haben sie sich dabei einen Namen gemacht. Gefeiert wird das kleine Jubiläum am ersten Augustwochenende mit einer Doppelveranstaltung. Am Freitag, 2. August, und Samstag, 3. August, tritt das Comedy-Duo im Schützenhaus Laubach auf. „Donderblitz weiter
  • 872 Leser

Paradies für alle

Dass David kein normaler Junge ist, weiß seine Mutter Lovis längst. Lovis ist Künstlerin, der Vater Arzt und wenig zu Hause. Irgendwo zwischen Klinik und Vernissage muss sich David von seinen Eltern verabschiedet haben. Er beschäftigt sich alleine mit Projekten und zeichnet diese auf, hochwissenschaftlich und wohlüberlegt. Hochbegabt ist der Junge und weiter
  • 211 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Museumswoche Seite 3Bereits zum sechsten Mal findet die Museumswoche Ostwürttemberg vom 3. bis zum 11. August statt. Während dieser Zeit erhalten Besucher in den städtischen Museen in Aalen, Ellwangen, Giengen an der Brenz, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd freien Eintritt. weiter
  • 5
  • 1651 Leser
So isch’s no au wiedr2011 wurde Ryan Braun noch zum wertvollsten Spieler der Saison in der amerikanischen Baseball-Liga gekürt – jetzt sitzt der Profi für den Rest der laufenden Spielzeit auf der Bank, da er des Dopings überführt worden ist. Die Fans der Milwaukee Brewers sind enttäuscht. Aber dank einer originellen Idee des Vereins haben weiter
  • 900 Leser

Liebesrituale

Was ist der Unterschied zwischen Cola und Liebe? Richtig, die Cola ist auf der ganzen Welt gleich. Bei der Liebe sieht es anders aus. Peter Theisen ist für dieses Buch einmal um den Globus gereist und hat sich die verrücktesten Liebesrituale aus der Nähe angeschaut. Vom Muskatnussrausch bei Hochzeiten auf Sansibar bis zum umgelegten Schafsfell als Verlobung weiter
  • 311 Leser

Mord unterm Nordlicht

Mit atemberaubenden, pointierten Kurzgeschichten ziehen große skandinavische Autorinnen in „Mord unterm Nordlicht“ ihre Leser in den Bann. Feinfühlig, ereignisreich und manchmal richtig böse, geht es in den Geschichten um menschliche Abgründe zu. „Schritte auf dem Kies“ oder „Mama. Tot“ sind zwei der 18 Erzählungen weiter
  • 921 Leser

Zum Lauschen

Wer denkt, dass man in fremden Tagebüchern nichts zu suchen hat, liegt völlig falsch. Für das Buch von Carina Werner und Nadine Wedel haben etliche ehemalige Tagebuchschreiber ihre alten Aufzeichnungen ausgegraben. Die witzigsten Einträge wurden in einem Buch gesammelt und sind nun auch als Hörbuch erhältlich.Seit mehr als zwei Jahren organisieren Carina weiter
  • 384 Leser

Schmökertipps für die Ferien

Lesen, lesen und nochmal lesen – während der Sommerferien kann man sich wunderbar in das eine oder andere Buch vertiefen. Egal ob im Flieger auf die Urlaubsinsel, im Stau auf der Autobahn in den Süden oder unter Palmen am Sandstrand – auf dieser besonderen Titelseite stellen wir fünf Schmökerempfehlungen für den Urlaub vor: weiter
  • 938 Leser
Meine FreizeitMelanieTroschka18 JahreAuszubildende aus Horn Seite 2Andalusien und KaribikSehr gespannt bin ich auf das Open-Air-Konzert „Flamenco & Barock“, das ich heute Abend um 21.30 Uhr auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd besuchen werde. Flamenco-Sänger Arcángel Ramos und die Musiker des Ensembles „Accademia del Piacere“ weiter
  • 971 Leser

Fußballprofis besuchen Kinder

Drei Spieler des VfR Aalen zu Interview, Autogrammen und Torwandschießen in „Ostalbcity“
„Warum habt Ihr gegen Essingen verloren?“, wollten die Bewohner der Kinderspielstadt auf dem Greutplatz von drei Spielern des VfR Aalen am Donnerstag wissen. Aber auch ungewöhnliche Fragen stellten die Reporter von „Radio Ostalbcity“: „Haben Sie Kinder?“ Cidimar da Silva erzählt, dass er eine nette fünfjährige Tochter weiter

Alles bereit für den Startschuss

Die Heubacher Kinderstadt Kidstown öffnet am Dienstag kommende Woche ihre Pforten
Nun schon zum 14. Mal ist Kidstown in Heubach. Und so wie jedes Jahr entsteht für zehn Tage lang eine kleine Stadt nur für Kinder. 150 Teilnehmer im Alter von 8 bis 13 Jahren erobern deshalb ab Dienstag die Stellung. weiter
  • 731 Leser

Ein bisschen Grausamkeit zur Entspannung

Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall zeigen im Globe Theater das Grusical „Shockheaded Peter“ mit Christine Urspruch
Jetzt fühlt er sich besser, der Zappel-Philipp. Kaum hat man ihn ein paar Messer und Gabeln in seinem Kopf gerammt, kommt er auch schon zur Ruhe. Ganz schön rabiat geht’s zu in dem Musical „Shockheaded“ Peter, das bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall im Globe zu sehen ist. Ganz schön unterhaltsam ist es auch. weiter
  • 4
  • 1189 Leser

Ketzerei vom Feinsten

Beim Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd feierte „Die fette Seele“ Uraufführung
Respekt vor den Programmmachern des EKM-Festivals 2013. Spürbar beseelt mit „Feuer und Flamme“ haben sie es zusammengestellt. Mit Sinn für die Mehrdeutigkeit des Mottos. Zu jener Zeit als Emilio de‘ Cavalieri vor über 400 Jahren sein Oratorium „Rappresentatione di anima et di corpo“ schrieb, wäre ihre Seele auf dem Scheiterhaufen weiter
  • 5
  • 1357 Leser

Eine Biogasanlage im Kleinformat

Chemiestudenten konstruieren für ihre Kommilitonen an der Hochschule Aalen eine neue Anlage
Als Projektarbeit konstruierten und bauten Chemie-Studentinnen und -Studenten an der Hochschule Aalen jetzt eine Biogasanlage im Kleinformat. Die Anlage steht zukünftig vor allem den Studenten des Studiengangs Elektronik / Erneuerbare Energien an der Hochschule zur Verfügung. weiter
  • 928 Leser

ADAC zeichnet Spital-Parkhaus aus

Die ADAC Parkhaustafel erstmals nach neuen Kriterien vergeben – Aalen zum zweiten Mal prämiert
Im September 2004 wurde es erstmals ausgezeichnet. Fast neun Jahre später hat es auch den zweiten ADAC Check bestanden: Das Parkhaus Spitalstraße in Aalen hat als erste bereits prämierte Anlage in Baden-Württemberg die begehrte ADAC Parkhaustafel auch nach den neuen, verschärften Testkriterien des Clubs erhalten. weiter
  • 5
  • 1042 Leser

Förderverein unterstützt DRK-Ortsverein

„Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer waren wieder bei den verschiedensten Veranstaltungen fleißig im Einsatz“, erklärte der Vorsitzende des DRK-Fördervereins Joachim Pötig, als er dem DRK-Ortsvereinsvorsitzenden Matthias Wagner beim Südtiroler Weinfest einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro überreichte. Das Geld werde für die Finanzierung weiter
  • 5
  • 686 Leser

Mädchen entdecken die Bienenkönigin

Die gemeinnützige Gesnossenschaft „act for transformation“ bietet in der Einen-Welt-Kinderwoche und beim Kinderferienprogramm der Stadt Aalen verschiedene Themen und Aktivitäten an, bei denen Kinder und Jugendliche globale und lokale Themen spielerisch und erlebnisorientiert erfahren. Rudolf Winkler vom Imkerverein Aalen erklärte jetzt am weiter
  • 5
  • 823 Leser

Hochbrücke länger gesperrt als geplant

Unerwartete Schäden zutage getreten

Aalen. Die Arbeiten an der Sanierung des Fahrbahnübergangs der Hochbrücke können nicht wie geplant, morgen, Freitag, 2. August, abgeschlossen werden.Während der Arbeiten sind unerwartete Schäden an der Abdichtung unter dem Fahrbahnbelag zum Vorschein gekommen, teilt die Stadt Aalen mit.Der Verkehr in Fahrtrichtung Wasseralfingen

weiter
  • 939 Leser

Gautschfeier der Druckerei Opferkuch

„Gott grüß die Kunst“, mit dem Zunftspruch der Drucker, Setzer und Buchbinder begrüßte Klaus Opferkuch die „Schwarzkünstler“ der Druckerei Opferkuch, um den „Kornuten“, den ausgelernten neuen Jüngern Gutenbergs die „Wassertauf adposteriora“ zugute kommen zu lassen. Das Aufrechterhalten des seit dem Mittelalter weiter
  • 1135 Leser

Dachstuhl in Flammen - Mann in Lebensgefahr

Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen auf andere Haushälfte verhindern

Oettingen/Bayern. Feuer in einem Dachstuhl in einem Haus in der Gerhard-Hauptmann-Straße in Oettingen: Mittwochabend, gegen 23.10 Uhr, wurde der Brand der Integrierten Leitstelle und der Polizeieinsatzzentrale in Augsburg gemeldet.

Die Feuerwehr konnte zunächst einen 33-jährigen Mann aus dem Dachgeschoss der zweigeschossigen Doppelhaushälfte

weiter
  • 5
  • 872 Leser

Fiat landet auf dem Dach

18-jähriger Fahrer am frühen Donnerstagmorgen leicht verletzt

Am Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr,kam ein 18-jähriger Fiat-Lenker auf der B 19 zwischen Unterkochen und Oberkochen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Dabei wurden zwei Verkehrszeichen sowie die Fahrbahnbegrenzung beschädigt, berichtet die Polizei. Der Fahrzeuglenker wurde dabei leicht verletzt und wurde

weiter
  • 5
  • 1350 Leser

Herzinfarkt beim Radeln

65-Jähriger stürzt zwischen Herlikofen und Brainkofen vom E-Bike

Ein 65-jähriger E-Biker stürzte am Mittwochabend gegen 22.20 Uhr vom Rad, als er den Radweg zwischen Herlikofen und Brainkofen befuhr, berichtet die Polizei. Schnell war klar, dass der Mann aus gesundheitlichen Gründen vom Rad gestürzt war. Der 65-jährige Radfahrer erlag einige Zeit später im Krankenhaus einem Herzinfarkt.

weiter
  • 5
  • 8013 Leser

Lebensgefährliche Rauchvergiftung

Vergangene Nacht brannte in Oettingen ein Dachstuhl

Am Mittwochabend gegen 23.10 Uhr, wurde ein Dachstuhlbrand eines Wohngebäudes in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Oettingen gemeldet, berichtet das Polizeipräsidium Augsburg.

Die Feuerwehr konnte zunächst einen 33-jährigen Mann aus dem Dachgeschoss der zweigeschossigen Doppelhaushälfte bergen und dem Notarzt zur Erstversorgung

weiter
  • 5
  • 1016 Leser

Diebin plagt schlechtes Gewissen

Gestohlene Handtasche und schließlich auch Geld zurückgegeben

Eine Diebin hat nach der Tat das schlechte Gewissen geplagt. Die 60-Jährige hatte am Dienstag in einem Einrichtungsmarkt in Fellbach eine Handtasche gestohlen, berichtet der Südwestrundfunk unter Berufung auf eine Mitteilung der Polizei. Wenige Stunden später brachte ihre Tochter der bestohlenen Frau die Tasche zurück, ohne

weiter
  • 5
  • 2199 Leser

Regionalsport (9)

Ein Fußballidol zum Anfassen

Andreas Hofmann war der Stargast beim Waldstetter Fußballcamp am Donnerstag
Andreas Hofmann, der stellvertretende Mannschaftskapitän des Fußball-Zweitligisten VfR Aalen, war gestern der Stargast beim Waldstetter Fußballcamp. Ob er sich vorstellen könne, nach seiner Profikarriere beim TSGV Waldstetten zu spielen? „Warum nicht“ antwortete Hofmann auf die Frage eines Zehnjährigen. weiter

Sensation im Dreierpack?

Fußball, WFV-Pokal, 3. Runde: SV Ebnat empfängt am Sonntag, 17 Uhr, TSV Bad Bol
Die Fans des SV Ebnat wollen am Sonntag ein drittes Mal jubeln. Allerdings gastiert auf dem Härtsfeld mit dem TSV Bad Boll eine harte Nuss. In der zweiten WFV-Pokal-Runde kegelten die Boller den von Norbert Stippel trainierten Verbandsligisten SV Göppingen mit 6:4 nach Elfmeterschießen raus. weiter
  • 1221 Leser

Viererturnier zur Vorbereitung

Fußball, Vorbereitungsturnier
In Dewangen wird am Wochenende fleißig getestet: Zum Vorbereitungsturnier treten vier Teams aus B- und A-KLasse gegeneinander an. Los geht’s am Samstag, 13 Uhr. weiter
  • 979 Leser

SFD trifft auf einen Liga-Konkurrenten

Fußball, WFV-Pokal, 3. Runde: SFD in Geislingen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten in der ersten K.o.-Runde des WFV Pokals den Landesligaaufsteiger TSGV Waldstetten (4:1 ) und in Runde zwei den Landesligakonkurrenten SV Ebersbach (3:0). In der dritten Runde müssen die Härtsfelder wieder zu einem Ligakonkurrenten. Anpfiff am Samstag beim SC Geislingen ist um 18 Uhr. weiter
  • 1095 Leser

Sport in Kürze

Fußball-TestspielTSGV Waldstetten – VFR Aalen II 0:010. Böbinger Mad CrossMotorsport. Am Sonntag um 9.30 Uhr beginnt zwischen Böbingen und Beißwang das 10. Böbinger Mad Cross. In acht Klassen werden die Biker auf die Strecke gehen.Spitzenduell in HallAmerican Football. Die Schwäbisch Hall Unicorns haben die Franken Knights im Haller Hagenbachstadion weiter
  • 818 Leser

Handball regiert am Kappelberg

Hanball, 45. Kappelbergturnier der TG Hofen: 88 Mannschaften haben sich angemeldet
Es ist bereits die 45. Auflage des Kappelbergturniers, die am Wochenende Handballbegeisterte von nah und fern nach Hofen locken wird. 88 Mannschaften haben ihr Kommen zugesagt, los gehen die Spiele parallel auf vier Plätzen am Samstag ab 10 Uhr. Auch Mannschaften vom tschechischen HBC Strakonice und aus Aalens Partnerstadt St. Lô werden dabei sein. weiter
  • 931 Leser

Hajnal zum FC Ingolstadt 04

Tamas Hajnal wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfB Stuttgart zum Zweitligisten FC Ingolstadt 04. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete einen Vertrag bis Sommer 2016. Hajnal erzielte in 149 Bundesligaspielen 17 Treffer und bereitete 37 Tore vor. alex weiter
  • 6581 Leser

Fußballprofis besuchen Kinder

Drei Spieler des VfR Aalen zu Interview, Autogrammen und Torwandschießen in OstalbCity
„Warum habt Ihr gegen Essingen verloren?“, wollten die Bewohner der Kinderspielstadt auf dem Greutplatz von drei Spielern des VfR Aalen am Donnerstag wissen. Aber auch ungewöhnliche Fragen stellten die Reporter von „Radio Ostalbcity“: „Haben Sie Kinder?“ Cidimar da Silva erzählte, dass er eine nette fünfjährige Tochter weiter

Nur das Weiterkommen zählt

Fußball, DFB-Pokal: Der VfR Aalen kann sich bei 1860 Rosenheim keinen Ausrutscher leisten
Die Mission ist klar: Für den VfR Aalen zählt am Samstag beim Regionalligisten 1860 Rosenheim nichts anders als ein Sieg und der Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals. Das Weiterkommen würde dem finanziell angeschlagenen Zweitligisten rund 190 000 Euro in die Kasse spülen. Weshalb Sportdirektor Markus Schupp sagt: „Das Spiel ist von ganz, weiter

Überregional (81)

234 Jahre Haft für Steuersünder

11 400 Steuerstrafverfahren sind in Baden-Württemberg im Jahr 2012 abgeschlossen worden. Dabei ging es um hinterzogene Steuern von insgesamt 110 Millionen Euro, wie Finanzminister Nils Schmid (SPD) gestern in Stuttgart mitteilte. Es gab Freiheitsstrafen von zusammen mehr als 234 Jahren, Geldauflagen von rund neun Millionen Euro wurden bezahlt. 2012 weiter
  • 536 Leser

Acht Mal freigesprochen

In Schwedens größtem Justizskandal wird das letzte Kapitel geschrieben
Ein verurteilter schwedischer "Vielfach-Mörder" ist jetzt in allen Fällen freigesprochen worden. Der Psychiatrie-Insasse wollte sich wichtig machen und legte falsche Geständnisse ab. Jetzt kommt er vielleicht frei. weiter
  • 487 Leser

Adler, Hirsch und Krone liegen vorn

Die Jury Die Aktion bewerteten Regierungspräsident Hermann Strampfer, Peter Schmid und Petra Thollembeek (Dehoga Baden-Württemberg), Bärbel Schlegel (SWR), Eckart Frahm (Universität Tübingen), Albrecht Rittmann vom Schwäbischen Heimatverbund, Bürgermeister Knut Simon (Deggenhausertal) und Studenten der Hochschule Rottenburg. Gasthaus-Namen Bei der Umfrage weiter
  • 532 Leser

Alkoholfreies Bier als Strohhalm

Brauereien müssen auf sinkenden Absatz reagieren
In Deutschland wird immer weniger Bier getrunken. Mit neuen Produkte wie alkoholfreien Bieren wollen viele Brauer gegensteuern. weiter
  • 710 Leser

Alles hängt an der Stadt Winnenden

Erster Zivilprozess nach dem Amoklauf vor vier Jahren - Opfer warten weiter auf ihr Geld
Weil die Stadt Winnenden millionenschwere Schadenersatzforderungen gegen den Vater des Amokläufers von 2009 stellt, müssen 50 direkt betroffene Angehörige von Opfern weiter auf ihr Geld warten. weiter
  • 485 Leser

Alles schwebt

Architekt Renzo Piano verleiht Trentos neuem naturwissenschaftlichen Museum spielerische Leichtigkeit
In diesem Sommer ist Norditalien um eine Attraktion reicher. In Trento hat ein neues naturwissenschaftliches Museum eröffnet: Das "Muse". weiter
  • 487 Leser

Alles schwebt im "Muse"

Renzo Piano hat Trento ein Museum gebaut
In diesem Sommer ist Norditalien um eine Attraktion reicher. In Trento hat ein neues naturwissenschaftliches Museum eröffnet: Das "Muse". weiter
  • 550 Leser

Angerer beste EM-Spielerin

Finalheldin Nadine Angerer ist von der Europäischen Fußball-Union (Uefa) zur besten Spielerin der EM in Schweden gewählt worden. Die 34-jährige Torfrau hatte im gesamten Turnierverlauf nur einen Gegentreffer kassiert und im Endspiel gegen Norwegen (1:0) mit zwei parierten Strafstößen den achten EM-Titel der deutschen Nationalmannschaft festgehalten. weiter
  • 497 Leser

Auf einen Blick vom 1. August 2013

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Hinspiel u.a. Botew Plowdiw - VfB Stuttgart heute, 19.30 Uhr TESTSPIEL Dynamo Dresden - Hamburger SV 4:0 (1:0) INT. TURNIER in München, Halbfinale FC Bayern - FC São Paulo 2:0 (0:0) Manchester City - AC Mailand 5:3 (5:3) WFV-POKAL, 2. Runde SKV Rutesheim - SG Großaspach II 1:11 SV Kornwestheim - SV Fellbach weiter
  • 507 Leser

Backstreet Boys lieblos produziert

Braucht es das? Ein neues Album der amerikanischen Boygroup Backstreet Boys, knapp 18 Jahre nach dem selbstbetitelten Debüt und acht Jahre nach der letzten Platte in Originalbesetzung? Brauchts nicht. Andererseits gilt das für viele Comeback-Versuche. Auch wenn der zuletzt in die Formation zurückgekehrte Kevin Richardson witzelt, wenigstens seien die weiter
  • 518 Leser

Bayerische Tüfteleien

Starke Leistung trotz einiger Experimente
Der FC Bayern brannte beim eigenen Turnier zwar kein Feuerwerk ab, aber es reichte zu einem 2:0 gegen die Brasilianer vom FC Sao Paulo. weiter
  • 538 Leser

Bayern-Duell als "Lottogewinn" für BSV Rehden

Für den Fußball-Viertligisten BSV Rehden ist ein Traum wahr geworden. Am Montag spielt der Verein in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Triple-Gewinner FC Bayern München. Anpfiff ist um 20.30 Uhr aber nicht in Rehden, sondern im Stadion des Drittligisten VfL Osnabrück. Der Geruch von Gülle bleibt den Bayern-Stars also erspart. Wer nach Rehden kommt, weiter
  • 422 Leser

Berthold Beitz gestorben

Thyssen-Krupp-Patriarch zog bis zuletzt die Fäden
Der Industriepatriarch Berthold Beitz ist tot. Dies teilte ThyssenKrupp gestern in Essen mit. Der Vorsitzende der mächtigen Krupp-Stiftung starb im Alter von 99 Jahren. Er hatte über Jahrzehnte die Geschicke des Essener Krupp-Konzerns und die Fusion mit Thyssen mitbestimmt. Bis vor wenigen Wochen hatte er noch aktiv im Konzern mitgewirkt. Beitz gilt weiter
  • 522 Leser

De Maizière gibt Pannen zu

Verteidigungsminister weist Schuld an Drohnen-Debakel aber von sich
De Maizière kämpft um seine politische Zukunft: Er habe in Sachen "Euro Hawk" nicht gelogen - sondern sich lediglich unklar ausgedrückt. weiter
  • 422 Leser

DIE NEUE CD: Backstreet Boys enttäuschen

Braucht es das? Ein neues Album der amerikanischen Boygroup Backstreet Boys, knapp 18 Jahre nach dem selbstbetitelten Debüt und acht Jahre nach der letzten Platte in Originalbesetzung? Brauchts nicht. Andererseits gilt das für viele Comeback-Versuche. Auch wenn der zuletzt in die Formation zurückgekehrte Kevin Richardson witzelt, wenigstens seien die weiter
  • 412 Leser

Die Wanne ist voll

Auf Deutschland rollt wieder eine Hitzewelle zu - in China ist sie bereits angekommen: Zwei Dutzend Menschen starben in den vergangenen Tagen an den Folgen von Temperaturen bis 42,7 Grad Celsius. Wetterämter riefen die höchste Warnstufe aus. Die Ernten sind schwer beschädigt, Trinkwasser wird knapp, Abkühlung ist nicht abzusehen. Wohl deshalb drängen weiter
  • 426 Leser

Ermittler: Zschäpe bei Schießerei in Erfurt nicht dabei

Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat ihre Ermittlungen gegen Beate Zschäpe wegen einer mutmaßlichen Schießerei am Erfurter Bahnhof eingestellt. Aus Zeugenaussagen hätten sich keine Anhaltspunkte ergeben, dass die mutmaßliche Rechtsterroristin in den Zwischenfall am Silvesterabend 1996 unmittelbar verwickelt war, sagte Oberstaatsanwältin Anette Schmitt-ter weiter
  • 433 Leser

Erste große Bewährungsprobe

Der VfB Stuttgart braucht vor dem Start in die Liga Pflichtspiel-Erfolge
Anderthalb Wochen vorm Bundesliga-Start des VfB in Mainz werden die ersten zwei Pflichtspiele gegen Außenseiter zur Bewährungsprobe für die Stuttgarter weiter
  • 531 Leser

Erstmals seit 2011 weniger Arbeitslose in EU

Erstmals seit April 2011 ist die Zahl der Arbeitslosen in den 17 Staaten mit der Euro-Währung gesunken. Allerdings mögen Experten noch nicht von einer Trendwende sprechen. Im Juni waren insgesamt 19,27 Millionen Männer und Frauen in der Euro-Zone ohne Job, ein kleiner Rückgang um 24 000 im Vergleich zum Mai. Das meldete die europäische Statistikbehörde weiter
  • 431 Leser

Familienausflug nach Moskau

Die Harting-Brüder und Roberts Freundin Julia Fischer sind für die Leichtathletik-WM nominiert
Für Diskus-Dominator Robert Harting wird die Leichtathletik-WM zur Familienangelegenheit. Sein jüngerer Bruder Christoph und Freundin Julia Fischer sind ebenfalls für Moskau (10. bis 18. August) nominiert. weiter
  • 530 Leser

Forderung nach eindeutiger Doping-Ächtung

Nach den Enthüllungen über Dopingpraktiken aus der Zeit des "kalten Krieges" in West-Deutschland werden Forderungen laut nach schonungsloser Aufklärung. Der frühere Kugelstoß-Bundestrainer Hansjörg Kofink und die ehemalige Sprinterin Claudia Lepping verlangen: "Auch DOSB-Präsident Thomas Bach muss sich als IOC-Präsidentschaftskandidat eindeutig erklären, weiter
  • 441 Leser

Formel 1: Indien fliegt aus dem Rennkalender

Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone (82) hat nach der Wiederaufnahme des Großen Preises von Österreich in den WM-Kalender 2014 das ungeliebte Rennen in Indien für die nächste Saison gestrichen. Wegen Terminschwierigkeiten habe man in Gesprächen mit den indischen Veranstaltern "entschieden, dass es das Beste ist, 2014 nicht zu fahren", wird Ecclestone weiter
  • 430 Leser

Gericht bremst starke Raucher

Starke Raucher sollten in ihrer Mietwohnung häufig zum Lüften die Fenster öffnen. Denn zieht der Qualm durchs Treppenhaus, kann der fristlose Rauswurf drohen. Dies geht aus dem gestern verkündeten Urteil im Düsseldorfer Prozess um den Rentner Friedhelm Adolfs hervor, dem nach 40 Jahren die Wohnung gekündigt worden war. Belästigung durch Zigarettenrauch weiter
  • 476 Leser

Herz des Konzerns

Größte Sparte Der Flugzeugbauer Airbus ist nicht nur der bekannteste Teil des EADS-Konzerns, er ist auch das wirtschaftliche Herz und die größte Sparte. Heimat des Boeing-Rivalen ist die südfranzösische Stadt Toulouse. 2012 stand Airbus mit einem Umsatz von fast 38,6 Mrd. Euro für rund zwei Drittel der gesamten Erlöse des Konzerns und verdiente 1,2 weiter
  • 668 Leser

HINTERGRUND · DATENSKANDAL: Freund liest mit

Die britische Tageszeitung "The Guardian" hat eine weitere Präsentation des US-Geheimdienstes NSA veröffentlicht, wonach dieser praktisch unbegrenzten und weltweiten Zugriff auf Internetdaten habe. Es handelt sich um eine Präsentation aus dem Jahr 2008 zum Programm "XKeyscore". Geheimdienstmitarbeiter können demnach in "enormen Datenbanken" der NSA weiter
  • 385 Leser

HINTERGRUND: Zigaretten verboten?

Fragen und Antworten zum Urteil
Dürfen Vermieter Raucher ablehnen? Darf jetzt überhaupt noch in Wohnungen geraucht werden? Das Urteil wirft viele Fragen auf. weiter
  • 5
  • 444 Leser

Hoffnung für Dorfgasthöfe

Ideen von Gästen sollen helfen - Für einige kommt die Aktion zu spät
Im Land müssen immer mehr Dorfgaststätten schließen. Mit einer Postkartenaktion hat das Regierungspräsidium Ideen zum Erhalt der Lokale gesucht. Ob die Ergebnisse die Situation ändern können, ist fraglich. weiter
  • 517 Leser

Höhenflug am Netz

Deutsche Duos trumpfen bei der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt auf
Makelloser Einstand für Deutschlands Herren bei der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt. Zwei Damen-Teams stehen schon in der K.o.-Runde. weiter
  • 445 Leser

Illegale FDP-Kampagne

NRW-Verfassungsgericht: Wahlwerbung war steuerfinanziert
Wegen unerlaubter steuerfinanzierter Wahlwerbung in Nordrhein-Westfalen gerät die FDP in Bedrängnis. Bundestagsfraktionschef Rainer Brüderle hatte ausgewählte Haushalte gezielt angeschrieben. weiter
  • 507 Leser

Innovation gefordert

Qualifikation Arbeitnehmervertreter haben den neuen Siemens-Chef Joe Kaeser aufgefordert, sich weniger auf eine Rendite zu fokussieren. IG-Metall-Chef Berthold Huber: "Als einer der größten Technologiekonzerne der Welt muss Siemens jetzt Innovation und Qualifikation statt Rendite in den Mittelpunkt stellen". Eine Unternehmenskultur mit Offenheit und weiter
  • 629 Leser

Italien wartet auf Urteil

Neuer Deal: Gericht könnte Berlusconi den Weg für Wiederwahl ebnen
Der wegen Steuerhinterziehung angeklagte italienische Politiker Berlusconi zeigt sich gut gelaunt: Das Urteil des Kassationshof könnte milder ausfallen. Vielleicht kann er sogar erneut kandidieren. weiter
  • 486 Leser

Kaeser will Ruhe im Konzern

Neuer Siemens-Chef möchte "vieles so lassen und nur manches ändern"
Der neue Mr. Siemens zeigt sich selbstbewusst: Als Joe Kaeser um das Vertrauen der Beschäftigten wirbt, heimst er gleich Applaus der Mitarbeiter ein. Die große Bewährungsprobe steht ihm aber erst bevor. weiter
  • 777 Leser

Keine große Sommerflaute

Arbeitslosigkeit steigt im Juli nur leicht - Schulabgänger auf Jobsuche
Wenn die Sommerferien beginnen, suchen Schulabgänger einen Job. Das lässt die Arbeitslosenzahlen steigen. Die vergleichsweise robuste Konjunktur verhinderte im Juli aber einen größeren Anstieg. weiter
  • 652 Leser

Klippenspringer träumen von Olympia

Höhenflüge Nach der spektakulären WM-Premiere träumen die Klippenspringer von einer olympischen Zukunft. "Das wäre der Hammer", sagte Bronzemedaillen-Gewinnerin Anna Bader. "Ich glaube, das wird nicht von Heute auf Morgen passieren, sondern über einen längeren Zeitraum. Das wäre ein Traum, eine Olympiateilnahme, wow, das wäre natürlich auch die Krönung", weiter
  • 518 Leser

Kollektiv, impulsiv und häufig aggressiv

Sturm der Entrüstung Shitstorm ist eine Entwicklung des "Web 2.0". Möglich machen ihn etwa Twitter, Facebook, Blogs und Foren. Dort können Nutzer sofort reagieren, eigene Meinungen und Neuigkeiten einbringen und Texte und Medien weiterverbreiten. Shitstorms sind geprägt von schnellen, impulsiven, emotionalen und aggressiven Wortmeldungen. Die Akteure weiter
  • 498 Leser

KOMMENTAR · FDP: Ganz ungeniert

Rainer Brüderle ist in der Bredouille. Der FDP-Frontmann steht im Verdacht, seine klamme Landespartei in Nordrhein-Westfalen bei der Landtagswahl 2012 mit einer millionenschweren PR-Kampagne unterstützt zu haben, die er aus der Fraktionskasse, also mit Steuergeldern finanzierte. Bisher ist dieses dubiose Finanzgebaren für Brüderle folgenlos geblieben. weiter
  • 484 Leser

KOMMENTAR · RAUCHER: Zwangsbeglückung

Zur Friedenspfeife hat es in Düsseldorf nicht gereicht. Nach 40 Jahren und - wohlwollend geschätzt - mindestens 300 000 Zigaretten fliegt dort ein 75-jähriger Raucher aus seiner Wohnung, weil es anderen Mietparteien im Haus stinkt. Das ist hart, selbst wenn sich der Mann möglicherweise unnötig renitent zum Vorkämpfer einer bedrängten Spezies stilisiert weiter
  • 468 Leser

KOMMENTAR: Zu klaren Regeln gezwungen

Gut zu wissen, dass die Verbraucher im Bundesgerichtshof (BGH) einen verlässlichen Sachwalter ihrer Interessen haben. Die Karlsruher Richter haben dies mit ihrem gestrigen Gaspreis-Urteil erneut unter Beweis gestellt, das ein weitere Hintertürchen schließt für Geschäfte zu Lasten der Kundschaft. Bei aller Genugtuung darüber darf man aber bezweifeln, weiter
  • 738 Leser

Köstlicher Kaiserschmarrn

Freilichtspiele Schwäbisch Hall spielen "Im weißen Rössl" herrlich überdreht
Bunt, frivol und wunderbar komisch: Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall präsentieren die Operette "Im weißen Rössl". Die Inszenierung von Christoph Biermeier und das tolle Ensemble bieten eine Riesengaudi. weiter
  • 466 Leser

Kritiker loben Stuttgarter Staatstheater

Großes Kritiker-Lob für die Staatstheater Stuttgart: Nach einer Umfrage unter den Autoren des Theatermagazins "Die Deutsche Bühne" haben die Stuttgarter vergangene Saison die beste Gesamtleistung erbracht. Alljährlich befragt die in Köln erscheinende Zeitschrift, die der Deutsche Bühnenverein herausgibt, ihre rund 60 freien Autoren zu ihren stärksten weiter
  • 476 Leser

Land erwartet Mehrbeiträge für Finanzausgleich

Mit einem deutlichen Anstieg der Beiträge für den Länderfinanzausgleich rechnet Finanzminister Nils Schmid (SPD). Von knapp 2,7 Milliarden (2012) und geschätzten 2,6 Milliarden Euro in diesem Jahr werde der Anteil Baden-Württembergs bis 2017 auf 3,3 Milliarden Euro klettern. Das geht aus einer Antwort Schmids auf eine Anfrage der CDU-Fraktion hervor. weiter
  • 497 Leser

LEITARTIKEL · KITA-AUSBAU: Ein großer Schritt

Norbert Blüm und die Moral sind schon oft eine innige Verbindung eingegangen. Als Kämpfer gegen den Neoliberalismus war der frühere Bundesarbeitsminister in der CDU so etwas wie das gute Gewissen - und ein Querdenker dazu. Inzwischen hat der Politrentner ein neues Feld entdeckt: Familienpolitik. Jüngst fabulierte er in der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" weiter
  • 466 Leser

Loewe findet Fernseher-Partner in China

Das ums Überleben kämpfende Traditionsunternehmen Loewe ist eine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Fernsehgeräte-Hersteller Hisense eingegangen. Die Unternehmen unterzeichneten gestern ein weitgehendes Kooperationsabkommen, wie Loewe mitteilte. Ziel der strategischen Partnerschaft mit dem führenden chinesischen Hersteller von Unterhaltungselektronik weiter
  • 735 Leser

Marmor, Stein und indischer Granit

Zwischen Friedhöfen und Restaurierungsbaustellen: Das Handwerk der Steinmetze
Es ist einer der ältesten Berufe der Welt: das Steinmetz-Handwerk. Eine Annäherung an einen Beruf an der Schnittstelle von Kunst, Handwerk und, zunehmend auch, von weltweit tätigen Industriebetrieben. weiter
  • 1026 Leser

Meist kleine Betriebe

Die Branche In Deutschland gibt es ungefähr 5600 Steinmetzunternehmen. Der Großteil davon sind Kleinst- und Kleinbetriebe mit wenigen Mitarbeitern. Nur ganz wenige Unternehmen haben mehr als 30 Angestellte. Die Ausbildung Steinmetze werden in Deutschland nach dem dualen System ausgebildet. Die Auszubildenden lernen abwechselnd in Betrieben und Berufsschulen. weiter
  • 586 Leser

MITTWOCH-LOTTO

31. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 6 26 38 39 47 Superzahl7 SPIEL 77 3 9 6 0 4 4 5 SUPER 6 2 1 1 7 6 3 ohne Gewähr weiter
  • 616 Leser

NA SOWAS. . . vom 1. August 2013

Ein Chinese hat versucht, seine geliebte Schildkröte als Burger getarnt in ein Flugzeug zu schmuggeln. Der Mann steckte das Haustier in eine Verpackung der Fast-Food-Kette KFC. Als das Sicherheitspersonal am Flughafen von Guangzhou (Provinz Kanton) sein Handgepäck durchleuchtete, fielen "verdächtige Ecken" auf, die aus dem angeblichen Fleischklops herausschauten. weiter
  • 498 Leser

Neuer Name und nur drei Sparten

EADS nennt sich künftig "Airbus" - Gute Quartalszahlen
Der europäische Luft- und Raumfahrtriese EADS benennt sich nach seinem Flugzeugbauer Airbus und bekommt eine neue Konzernstruktur. weiter
  • 719 Leser

NOTIZEN vom 1. August 2013

Tretboote abgetrieben Seenot-Retter haben auf der Ostsee vor Lübeck-Travemünde fünf Kinder von ihren abgetriebenen Tretbooten gerettet. Die Unter-zwölf-Jährigen waren von Wind und Strömung mehrere hundert Meter aufs Meer hinausgezogen worden, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger mit. Ein Segler bemerkte deren Notlage und verständigte weiter
  • 532 Leser

NOTIZEN vom 1. August 2013

Neumann gratuliert Brauner Kulturstaatsminister Bernd Neumann hat dem Berliner Filmproduzenten Artur Brauner zum 95. Geburtstag gratuliert. "Sie haben die Filmkultur in Deutschland ungemein bereichert und geprägt", schrieb Neumann in seinem Glückwunschbrief. Besonders dankte der Staatsminister dem Jubilar für dessen Filme über die Opfer des Nationalsozialismus weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 1. August 2013

Papst entlässt Erzbischöfe Papst Franziskus hat die beiden obersten katholischen Würdenträger Sloweniens entlassen. Damit nahm er die Rücktrittsgesuche der Erzbischöfe von Ljubljana und Maribor, Anton Stres und Marjan Turnsek, an. Hintergrund ist offenbar ein Finanzskandal. Nach Informationen der italienischen Nachrichtenagentur Ansa ist die Diözese weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 1. August 2013

Dante und Gustavo dabei Fußball - Mit Abwehr-Ass Dante und Mittelfeldspieler Luis Gustavo vom FC Bayern München reist Rekordweltmeister Brasilien zum Länderspiel am 14. August in die Schweiz. Den Kader des WM-Gastgebers für das Duell mit den Eidgenossen führt Superstar Neymar vom FC Barcelona an. 1899 verleiht zwei Talente Fußball - 1899 Hoffenheim weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN vom 1. August 2013

Fußgänger stirbt Gerlingen - Ein Fußgänger ist bei Gerlingen (Kreis Ludwigsburg) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei in Ludwigsburg mitteilte, wollte der 66-Jährige in der Nacht zum Mittwoch eine Straße überqueren, als er von dem Auto erfasst wurde. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unglücksstelle. weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN vom 1. August 2013

Vier Manager angeklagt Im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft gegen vier Manager Anklage erhoben. Sie hätten sich bei riskanten Geschäften mit rumänischen Luxusimmobilien der Untreue in besonders schwerem Fall schuldig gemacht. Ohne ihr Vorhaben ausreichend zu prüfen, hätten weiter
  • 699 Leser

Ochsenauge in Gefahr

Auf Europas Wiesen fliegen immer weniger Schmetterlinge. Die Umweltagentur der EU warnt vor gravierenden Folgen fürs Ökosystem. weiter
  • 627 Leser

Ohne klare Richtung

Börsianer warten auf Bernankes Worte
Vor dem mit Spannung erwarteten Sitzungsergebnis der US-Notenbank Fed hat der Dax gestern eine klare Richtung vermissen lassen. Auch ein Rekordhoch beim Dow Jones sowie überwiegend gute Konjunkturdaten aus den USA gaben keinen nachhaltigen Auftrieb. Trotz oder wahrscheinlich gerade wegen der überraschend positiven US-Konjunkturdaten sei der Dax nicht weiter
  • 695 Leser

Rauball rät vom Outing ab

Der deutsche Fußball ist noch nicht reif für das "Outing" eines homosexuellen Fußballers - zu dieser bitteren Erkenntnis kommt Liga-Boss Reinhard Rauball zwei Wochen nach der Präsentation der "Berliner Erklärung". "Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich einem Spieler noch nicht guten Gewissens zu einem öffentlichen Coming-out raten", sagte Rauball: "So weit weiter
  • 406 Leser

Salz gegen Schlangen, Chili gegen Ungeziefer

Bhutan ist auf dem Weg zum ersten Bio-Land der Welt
Das Umweltministerium in Bhutan experimentiert: Zum Beispiel mit stinkenden Kräutern gegen Ungeziefer. Mit unorthodoxen Methoden will das Königreich zum ersten Bio-Land der Welt werden. weiter
  • 916 Leser

Theaterkritiker loben Stuttgarter Staatstheater

Großes Kritiker-Lob für die Staatstheater Stuttgart: Nach einer Umfrage unter den Autoren des Theatermagazins "Die Deutsche Bühne" haben die Stuttgarter vergangene Saison die beste Gesamtleistung erbracht. Alljährlich befragt die in Köln erscheinende Zeitschrift, die der Deutsche Bühnenverein herausgibt, ihre rund 60 freien Autoren zu ihren stärksten weiter
  • 507 Leser

Trainer haut auf den Tisch

Schwimm-Coach Lambertz mit Bilanz unzufrieden - Lichtblick durch Hentke
Die deutsche WM-Bilanz zur Halbzeit der Beckenwettbewerbe ist mau. Heute soll Britta Steffen für eine Initialzündung sorgen. Franziska Hentke fehlte eine Hundertstel, auch Markus Deibler schied aus. weiter
  • 465 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen, WM in Barcelona Vor- und Zwischenläufe ab 10.00 Uhr Halbfinal- und Finalläufe ab 18.00 Uhr Tennis, Herren-Turnier in Kitzbühel Viertelfinale ab 12.00 Uhr Fußball, U-19-EM in Litauen Finale: Serbien - Frankreich ab 20.15 Uhr SPORT 1 Sport 1 News Aktuelle Sport-Highlights vom Tage. Die wichtigsten Nachrichten top-aktuell ab 18.30 weiter
  • 555 Leser

Unruhe nach dem Sturm

Das Kofferträger-Projekt in Schwäbisch Gmünd ist beendet, die Wut bleibt
Nur Gewinner versprach das Projekt, bei dem Flüchtlinge Bahnreisenden in Schwäbisch Gmünd mit dem Gepäck helfen sollten. Ein Shitstorm machte das zunichte. Geblieben ist Wut - und ein "Jetzt-erst-recht". weiter
  • 663 Leser

Unwetter tötet tausende Vögel

Nach den Unwettern am Sonntag finden Tierschützer immer mehr Vögel, die vom Hagel erschlagen worden sind. "Sicher sind im ganzen Land unbemerkt viele tausend Tiere umgekommen", sagte der Leiter des Nabu-Vogelschutzzentrums Mössingen (Kreis Tübingen), Daniel Schmidt-Rothmund, gestern. Ganze Vogelbestände seien durch die Unwetter aber nicht gefährdet. weiter
  • 506 Leser

US-Justiz nimmt Assange ins Visier

Nach Manning-Urteil nun auch Anklage gegen Wikileaks-Gründer?
Bis zu 136 Jahre Haft drohen dem Soldaten und Wikileaks-Informanten Bradley Manning. Das Strafmaß wird im August verkündet. Eine Anklage gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange soll folgen. weiter
  • 474 Leser

VfB: Wer kam, wer ging?

Zugänge: Mohammed Abdellaoue (Hannover 96/3,5 Millionen), Moritz Leitner (Borussia Dortmund/ausgeliehen), Marco Rojas (Melbourne Victory/ablösefrei), Konstantin Rausch (Hannover 96/ablösefrei), Daniel Schwaab (Bayer Leverkusen/ablösefrei), Sercan Sararer (SpVgg Greuther Fürth/ablösefrei), Thorsten Kirschbaum (Energie Cottbus/ablösefrei), Patrick Funk weiter
  • 696 Leser

Von Jerusalem bis Amsterdam

Die Sammler Das Ehepaar Merzbacher will, dass seine Sammlung beisammen bleibt. Aber es ist noch nicht entschieden, wohin sie einmal gehen wird - das Kunsthaus Zürich ist jedoch eine Option. Ein eigenes Museum jedenfalls komme nicht infrage. Die Ausstellung "Color Gone Wild" ist noch bis 2. November im Israel Museum in Jerusalem zu sehen. Im Jahr 2015 weiter
  • 380 Leser

Wala hat Händlern gedroht

Bußgeld für Anbieter von Kosmetik "Dr. Hauschka"
Das Bundeskartellamt hat Bußgelder in Höhe von 6,5 Mio. EUR gegen den Anbieter der Naturkosmetikmarke "Dr. Hauschka" verhängt. Die Wala Heilmittel GmbH und verantwortliche Mitarbeitern hätten über Jahre hinweg Händler unter Druck gesetzt, damit sie Preisempfehlungen für die Marke befolgen, heißt es in einer Mitteilung. Bei Wala Heilmittel war zunächst weiter
  • 846 Leser

Warnschuss für Raucher

Wenn ein qualmender Mieter andere stört, kann ihm gekündigt werden
Das Urteil ist ein Warnschuss für Millionen rauchende Mieter: Der Rentner Friedhelm Adolfs soll nach vier Jahrzehnten seine Wohnung räumen. Sein Tabakqualm belästige die Nachbarn unzumutbar. weiter
  • 5
  • 489 Leser

Wild auf Farbe

Werner Merzbacher zeigt seine Sammlung in Israel - in Deutschland nicht
Seine Sammlung von Expressionisten und Fauvisten gilt als eine der besten der Welt, aber sie wird selten gezeigt. Nun hat Werner Merzbacher aus Zürich 42 seiner Bilder ins Israel Museum nach Jerusalem begleitet. weiter
  • 462 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

VW kriegt die Kurve Europas größter Autobauer Volkswagen (Wolfsburg) hat im zweiten Quartal die Kurve gekriegt und ist wieder auf Kurs zu seinen Jahreszielen. Obwohl die Krise in Europa den Herstellern kaum Luft zum Atmen lässt, überraschten die Wolfsburger mit mehr operativem Gewinn als vor einem Jahr: 3,44 Mrd. EUR nach 3,38 Mrd. EUR im zweiten Quartal weiter
  • 713 Leser

Zahlen zum Rauchen

Gefährlich Rauchen macht krank - Beschwerden an Herz, Kreislauf und Lunge sind oft die Folge. Einige Zahlen zum Qualmen: 24 Prozent der Erwachsenen in Deutschland rauchen täglich. Etwa die Hälfte der Frauen und 34 Prozent der Männer rauchen nicht. 45 500 Menschen starben 2011 an Lungen-, Bronchial- oder Kehlkopfkrebs - 14 500 Frauen und 31 000 Männer. weiter
  • 446 Leser

Zivilprozess nach Amoklauf

Angehörige eines Winnenden-Opfers will Schadenersatz
Fast viereinhalb Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden und Wendlingen hat gestern der erste Zivilprozess um Schadenersatz begonnen. Die Witwe eines der 15 Opfer von Amokläufer Tim K. will von dessen Vater Unterhaltszahlungen und Bestattungskosten in Höhe von rund 80 000 Euro erstreiten. Schon nach 35 Minuten endete die Sitzung vor dem Landgericht Stuttgart, weiter
  • 443 Leser

Zwei Priesterschüler müssen gehen

Bischöfe arbeiten Antisemitismus-Vorwurf auf
Die Bischöfe aus Bamberg und Würzburg gehen rassistischen Entgleisungen von Priesterseminaristen nach - und ziehen erste Konsequenzen. weiter
  • 506 Leser

ZWISCHENRUF: Wagner

Hoch und hell/ lodre die Gluth", singt Brünnhilde, aber die "Götterdämmerung" ging gestern in Bayreuth gemäßigt über die Bühne, wettertechnisch zumindest. Kein Vergleich zum "Feuerzauber" der "Walküre", als am Samstag auch auf dem Grünen Hügel 38 Grad drückten und Waltraudes Wort "Wehre der Wallung" neuen Sinn machte. Tatsächlich ist im "Ring des Nibelungen" weiter
  • 559 Leser

ZWISCHENRUF: Wagner riechen

Hoch und hell/ lodre die Gluth", singt Brünnhilde, aber die "Götterdämmerung" ging gestern in Bayreuth gemäßigt über die Bühne, wettertechnisch zumindest. Kein Vergleich zum "Feuerzauber" der "Walküre", als am Samstag auch auf dem Grünen Hügel 38 Grad drückten und Waltraudes Wort "Wehre der Wallung" neuen Sinn machte. Tatsächlich ist im "Ring des Nibelungen" weiter
  • 513 Leser

Leserbeiträge (4)

Ferienbetreuung am Gewässer des Fischereiverein

Auf Einladung des Fischereiverein Spraitbach konnten 12 Kinder der

„Schülerbetreuung Spraitbach“ einen wunderschönen Tag am Gewässer Tennhöfle erleben. Trotz der einer langen Wanderung von Spraitbach, kam die Kindergruppe mit Gesang und guter Laune gegen Mittag am Tennhöfle an. Dort hatten fleißige Helfer schon

weiter
  • 3368 Leser

Gruppentreffen der Seniorenbegleiter im Kloster Neresheim

Erfahrene und neue Senioren-Begleiterinnen und Begleiter trafen sich am 29. Juli im Kloster Neresheim. Der Stadt-Seniorenrat Aalen und das Amt für Soziales, Jugend und Familie haben zu zweistündigen meditativen Lockeruns-und Entspannungsübungen im wunderschönen Ruheraum des Klosters Neresheim eingeladen. Die Übungen mit einer

weiter
  • 4
  • 4798 Leser

KINDERFERIENPROGRAMM am 03.08.2013

Hallo Kinder,

am 03.08. und am 17.08.2013 findet wieder das alljährliche Kinderferienprogramm bei und mit Rettungshunden statt. Hier könnt Ihr sehen, wie die Hunde ausgebildet werden und arbeiten. Ihr werdet voll in die Arbeit integriert und dürft nicht nur zuschauen, sondern auch eine vermisste Person spielen.

Meldet Euch unter:info@rhs-ostwuerttemberg.de

weiter
  • 4401 Leser

Über dem Tiefen Stollen gespielt

Die Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins organisierte auch in diesem Jahr wieder eine Kinderfreizeit. Ziel war der Braunenberg bei Aalen, wo sich die acht Kinder und drei BetreuerInnen im Naturfreundehaus Braunenberg einquartierten. Der große Spielplatz vor dem Naturfreundehaus bot sehr viele Möglichkeiten für Spiel, Wettbewerb

weiter
  • 3514 Leser