Artikel-Übersicht vom Freitag, 23. August 2013

anzeigen

Regional (69)

NEUES VOM SPION
Acht Jahre war OB Martin Gerlach im Amt – und der große Bahnhof, der zu seinem Abschied geplant ist, erinnert verdächtig an den, der Alt-OB-Ulrich Pfeifle zu Ehren veranstaltet wurde. Der Termin steht (18. September), die Einladungen sind raus. Die Stadthalle ist reserviert, die Musik bestellt. Lecker Häppchen gibt es sicher auch. Vorher aber weiter
  • 2
  • 1208 Leser

Azubi Award 2013

Aalen. Julia Kutscherauer (20), Diana Wieczoreck (33) und Karin Angstenberger (24) – alle drei Altenpflege-Azubis im Kursana Domizil Aalen, haben gemeinsam ein Video gedreht – und damit den „Azubi Award 2013“ gewonnen. Als bester Clip wurde der Kurzfilm mit dem Titel „Altenpflege – ein toller Beruf“ jetzt vom weiter
  • 744 Leser

Erich Hägele

Aalen-Wasseralfingen. Für 40-jährige Betriebszugehörigkeit wurde in der Löwenbrauerei Wasseralfingen der Kraftfahrer Erich Hägele aus Onatsfeld geehrt. In einer Feierstunde dankte ihm die Geschäftsleitung für seinen großen persönlichen Einsatz. Langjährige, loyale Mitarbeiter seien ein wichtiger Baustein für stabile, gesunde Unternehmen, betonte der weiter
  • 906 Leser
Kurz und bündig

Fest im Interkulturellen Garten

Im Interkulturellen Garten im Hirschbach in Aalen findet am Samstag, 24. August, 18 Uhr, ein internationaler Abend mit Musik, Poesie und Backen statt. weiter
  • 1265 Leser
ZUR PERSON

Hermann Gerlinger wird 60

Seine Arbeitstage lässt er am liebsten in Begleitung seiner Frau mit einem Spaziergang übers Härtsfeld ausklingen. Wie immer wird er auch an diesem Samstag in aller Frühe aufstehen. Dann werden die Nachbarn vorbeischauen – und Dr. Hermann Gerlinger zum 60. Geburtstag gratulieren. Sie tun dies gern, weil sich die Gerlingers bescheiden und engagiert weiter
  • 4
  • 2119 Leser
Kurz und bündig

Sonderausstellung zu James Bond

Die „Schmuckwelten“ in Pforzheim zeigen die Sonderausstellung „James Bond – 50 Jahre goldene Legenden“, die auch Originalrequisiten präsentiert. Die VHS Ostalb organisiert am Mittwoch, 28. August, eine Fahrt unter der Überschrift „Gold, Edelsteine und Geheimagenten“ mit Besuch in den Schmuckwelten. Anmeldung weiter
  • 289 Leser
GUTEN MORGEN

s Bsüachle

Unter diesem Titel wurde schon vor über 40 Jahren eine damals Elfjährige aus Metzingen glossiert, die bei der Tante in Aalen Ferien verbrachte. Mittlerweile hat sie als wohlbestallte Professorin in Halle einen Lehrstuhl inne. In diesen Tagen gab es nun ein Wiedersehen mit den Aalener Verwandten. Und wie es halt oft so ist – bei einer Beerdigung. weiter
  • 1
  • 926 Leser

„1001 Nacht“ am Stadtrand

62 Kinder entführen mit „Aladdin“ beim Abschlussfest der Stadtranderholung in den Orient
62 Kinder, ihre Angehörigen und jugendlichen Betreuer haben am Freitag das Abschlussfest der zweiten Stadtranderholungswoche der katholischen Gesamtkirchengemeinde gefeiert. Unter dem Motto „1001 Nacht“ verbrachten alle auf der Kolpinghütte in Aalen einen schönen Nachmittag mit einer kleinen Show und Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1267 Leser
FRAGE DER WOCHE

Tagesausflug

Zwei Wochen dauern die Sommerferien in Baden-Württemberg noch. Was könnte man in dieser Zeit alles unternehmen? Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt: Was ist ihr Tipp für einen Tagesausflug – mit und ohne Kind? Was empfehlen Sie bei schlechterem Wetter?Hannah Dannenmann weiter

Taubental zum Teil gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die zahlreichen Sturmschäden müssen geprüft und behoben werden und machen das Taubental nur eingeschränkt passierbar. Die Hauptwege sind geräumt und können ohne Gefahren genutzt werden, so die Stadt. weiter
  • 1683 Leser
Kurz und bündig

Defi-Schulung in Lauchheim

Seit Anfang Juli ist ein Defibrillator in der Kreissparkassen-Filiale in Lauchheim installiert. Um die Bevölkerung mit dem Umgang damit vertraut zu machen, bietet der DRK-Ortsverein Lauchheim am Donnerstag, 29. August, um 19 Uhr im Rathaus Lauchheim eine kostenlose Schulung an. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Anmeldung bis Montag, 26. weiter
  • 5
  • 151 Leser
Kurz und bündig

Kartoffelfest in Lauchheim

Der Förderverein des SV Lauchheim bittet am Sonntag, 25. August, zum 11. Kartoffelfest auf dem Lauchheimer Marktplatz. Unter dem Motto „Alles rund um die kleine, feine Knolle“ erwartet die Besucher eine große Auswahl fast vergessener Köstlichkeiten. Um 10 Uhr ist Beginn: Frühschoppen, Mittagessen, Kaffeetafel und Vesper. Sollte es regnen, weiter
  • 2978 Leser
Kurz und bündig

Mexican Night in Lippach

In Lippach wird es wieder heiß – mit der 12. Auflage der Mexican Night in Lippach am Samstag, 31. August. Die Gäste erwarten wieder jede Menge heißer Rhythmen, kühler Cocktails und scharfem Tequila. In der aufwändig mexikanisch dekorierten Lippacher Hacienda am Sportplatz wird die Nacht zum Tag gemacht. Wer mit Sombrero kommt, erhält einen Cocktail weiter
  • 443 Leser
Kurz und bündig

Orientierungsritt mit Freizeittrail

Am Wochenende veranstalten die Freizeitreiter Berg zum 11. Mal einen Orientierungsritt mit Trail in Berg bei Westhausen. Am Samstag, 24. August, nehmen ab 16.30 Uhr zunächst die jungen Reiter ab elf Jahren den Parcours in Angriff. Am Abend ist gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer. Am Sonntag ist um 9 Uhr Start zum Orientierungsritt. weiter
  • 2876 Leser

Ein besonderer Gottesdienst

Lauchheim. Bei der Kalvarienbergkapelle in Lauchheim ist am Sonntag, 25. August, um 10 Uhr, wieder ein Motorradgottesdienst mit Fahrzeugsegnung. Die anschließende Ausfahrt führt über Lauterburg, Gerstetten, Giengen und das Härtsfeld zurück nach Lauchheim. Danach ist gemütliches Beisammensein im Pfarrstadel. weiter
  • 5
  • 3686 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagOberkochen. Marliese Bopp, Am Ahornrain 9, zum 78., und Ursula Gold, Jägergäßle 7, zum 84. Geburtstag.Abtsgmünd. Theresia Engelhardt, Prop-steinweg 1, zum 84.; Johann Beutel, An der Wart 4, zum 82., und Maria Röhrer, Kirchstr. 1/1, zum 78. Geburtstag.Pommertsweiler. Walter Wilhelm Lorenz Maier, Am Baumgarten 5, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. weiter
  • 240 Leser

Ferienspaß im Freibad

Breites Programm im Spiesel- und Hirschbach-Bad
Auch in den restlichen Ferientagen bieten die Ferienprogramme der Freibäder Spiesel und Hirschbach verschiedenste Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche. weiter
  • 991 Leser

Fußball und die Vollsperrung

Aalen. Wie bereits angekündigt, verlängert sich die Vollsperrung der B 29 zwischen Aalen und Essingen bis Samstag, 24. August, 22 Uhr. Die Umleitungsstrecke führt durch das Essinger Gewerbegebiet Stockert und das Aalener Industriegebiet West. Aus Richtung Stuttgart kommend wird der Verkehr ab Höhe Essinger Bahnhof über die Bahnhofstraße (L 1165) und weiter
  • 4
  • 1065 Leser

Anti-Atom-Radler protestiert mit Linken

Etwa zwei Hand voll Mitglieder der Partei Die Linke warteten am frühen Freitagabend zusammen mit ihrem Bundestagskandidaten Dieter Köhler (l.) geduldig auf den Anti-Atom-Radler Roland Kümel, den Fahrrad-Mann im Skelettkostüm. Mit ihm zusammen wollte man eigentlich schon um 17 Uhr auf dem Aalener Marktplatz gegen Uranabbau, gegen die US-Atomraketen in weiter
  • 3
  • 812 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetAalen Von der Hofackerstraße kommend, fuhr eine Autofahrerin am Donnerstag gegen 13.40 Uhr in die Untere Wöhrstraße ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autos. Beim folgenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro.Rückwärts gegen PkwEssingen. Um einem Lkw die Durchfahrt an einem Engpass weiter
  • 1086 Leser

„Dreimal so alt wie i“

Serie Dorfbäume (3): die Kastanie in Birkenzell
Die Kastanie an der Kapelle in Birkenzell hat schon so manche Beerdigung erlebt. Wie lange der Baum schon dort steht, darüber sind sich die alteingessenenen Dorfeinwohner aber nicht einig. weiter
  • 1168 Leser

„Am Anfang hatte ich ein bisschen Angst“

Alltagshelden in den Behinderteneinrichtungen des Ostalbkreises: Ruma berichtet über ihre Erfahrungen im Freiwilligen Sozialen Jahr
„Alltagshelden“ heißt eine Imagekampagne, mit der der Arbeitskreis von Institutionen der Behindertenhilfe im Ostalbkreis für Berufe und Arbeitsplätze in der Eingliederungshilfe und Sozialpsychiatrie wirbt. Im nachfolgenden Interview berichtet Ruma über ihre Erfahrungen in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), das sie in einer Behinderteneinrichtung weiter
  • 1173 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion in Oberkochen

Das DRK sammelt am Mittwoch, 4. September, von 14 bis 19 Uhr Blutspenden in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Täglich werden in Deutschland 15 000 Blutspenden für die Versorgung von Kranken und Verletzten benötigt. weiter
  • 2288 Leser
Kurz und bündig

Brunnenspaziergang in Ellwangen

Ellwangens Innenstadt bietet eine Reihe kunstvoller Brunnen. Der Treffpunkt dieses Stadtrundgangs am Mittwoch, 28. August, mit Annette Bezler zu den alten und neuen Brunnen ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt 4 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 2448 Leser
Kurz und bündig

Die Schönheit japanischer Blumenkunst

Die evangelische Erwachsenenbildung bietet im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen einen vierteiligen Ikebana-Kurs, eine Einweihung in die Kunst des japanischen Blumen-Arrangierens, für Anfänger und Fortgeschrittene an. Termine sind Donnerstag, 19. September, 17. Oktober, 28. November und 12. Dezember, jeweils von 19.30 bis 21 Uhr. Kosten 24 Euro weiter
  • 138 Leser

FSJ – wie und wo?

Ein soziales Bildungsjahr bietet jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren die Möglichkeit, Erfahrungen in einem Berufsfeld zu sammeln, sich zu orientieren und auszuprobieren und soziales Engagement für andere Menschen einzubringen. Betätigungsfelder liegen im pädagogischen, pflegerischen, hauswirtschaftlichen und handwerklichen Bereich. Informationen weiter
  • 1360 Leser
Kurz und bündig

Geologisch-historische Ipfwanderung

Die SAV-Ortsgruppen aus Bopfingen, Adelmannsfelden, Ellwangen und Nördlingen unternehmen am Sonntag, 1. September, eine historisch-geologische Ipfwanderung. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Kelten-Pavillon am Ipf-Parkplatz. Gäste sind herzlich willkommen. Info bei H.-G.Reinhardt, Telefon (07362) 3348. weiter
  • 1490 Leser
Kurz und bündig

Michael Altinger in Abtsgmünd

„Das Ende vom Ich“ – ist das Motto Michael Altingers, mit dem der Kabarettist am Mittwoch, 2. Oktober, in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd auftritt. Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro gibt es bei der Gemeindekasse. weiter
  • 1462 Leser
Kurz und bündig

Modenschau in St. Lukas

Die neueste Herbst-Winter-Kollektion wird den Besucherinnen und Besuchern am Montag, 26. August, um 14 Uhr, bei der Modenschau im Seniorentreff in St. Lukas, Hallgarten 16, in Abtsgmünd, präsentiert. Für Bewirtung mit Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es besteht die Möglichkeit, nach der Schau das eine oder andere Kleidungsstück zu erwerben. weiter
  • 2201 Leser
Kurz und bündig

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Die Kolpingsfamilie Abtsgmünd lädt ein zu einer Podiumsdiskussion mit den Direktkandidaten des Wahlkreises Backnang-Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 28. August, um 19.30 Uhr im Josefshaus in Abtsgmünd. Den Fragen der Moderatorin Anke Schwörer- Haag und des Publikums stellen sich: Norbert Barthle (CDU), Christian Lange (SPD), Lisa Strotbek ( FDP) und Michael weiter
  • 204 Leser

Polizeibericht

MissverständnisEllwangen. An der Einmündung der Ludwig-Lutz-Straße in die Benedikt-Wagner-Straße fuhr am Freitagmorgen die Fahrerin eines Golf gegen 6.45 Uhr aus der Ludwig-Lutz-Straße und wollte die Vorfahrtsstraße überqueren. Als sie schon ein Stück eingefahren war, erkannte sie, dass von links ein VW-Bus kam, der Vorfahrt hatte. Während der VW-Bus-Fahrer weiter
  • 1128 Leser
Kurz und bündig

Sommerpredigtreihe

„Heilsame Begegnungen“ ist das Motto der Sommerpredigtreihe der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen. Am Sonntag, 25. August, predigt Pfarrerin Ursula Richter in der Versöhnungskirche in Hüttlingen über „Schenken ohne Hinterabsichten“. Der Gottesdienst beginnt um 9 Uhr. weiter
  • 1697 Leser

AUS DER REGION

Bauer wird handgreiflichHeidenheim. Ein Landwirt vom Härtsfeld ist wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 600 Euro verurteilt worden. Er wehrte sich gegen eine Kontrolle seines Betriebs durch das Veterinäramt und wurde dabei handgreiflich. Einer Tierärztin schlug er auf die Hand, die zog sich eine Prellung zu. Vor Gericht zeigte weiter
  • 1145 Leser

Nachts, wenn andere Kinder schlafen...

Ferienprogramm in Abtsgmünd: Eine spannende, ein bisschen gruselige Nachtwanderung mit Pferden
Schwarz ist die Nacht, nur der Mond bricht durch die Wolkenschicht und erhellt den Wald in Reichertshofen. Einzig ein paar Grillen zirpen ihr Lied. Nein nicht ganz, zwei Pferde, sechs Kinder und zwei Erwachsene bewegen sich schemenhaft über Stock und Stein. Wenn die meisten Kinder schlafen, beginnt hier ein Ferienprogramm: Nachtwandern mit Pferden. weiter
  • 5
  • 943 Leser
WOIZA

Ellwangen 22

Weltstadt Ellwangen ...Während im Mainzer Hauptbahnhof mangels Bahnpersonal derzeit offenbar mehr „Handkäs mit Musik“ verkauft wird als Bahnfahrkarten, steppt im Ellwanger Bahnhof der Bär. Könnte man zumindest meinen, wenn man das Foto von SchwäPo-Mitarbeiter Ehrenfried Schütz sieht. Drei Züge nebeneinander – das ist für den Ellwanger weiter
  • 5
  • 1252 Leser

Mann im Krankenhaus

Auf dem Gmünder Marktplatz attackiert worden
Jugendliche und ein Mann schlugen am Donnerstag auf dem Gmünder Marktplatz einen 27-Jährigen krankenhausreif. Warum es zu der Auseinandersetzung gekommen war, ist bislang unklar. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 1547 Leser

Wo müssen wann Rauchmelder hängen und wer bezahlt?

Ab wann gilt die Pflicht? Der baden-württembergische Landtag hat das Gesetz im Juli dieses Jahres beschlossen. Neubauten müssen ab sofort mit Rauchmeldern ausgestattet werden. Für bestehende Wohnungen und für Sondergebäude, wie zum Beispiel Pflegeheime oder Hotels, gilt eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2014. Das heißt, ab 2015 müssen alle Wohnungen weiter

Piepsende, kleine Lebensretter

2015 sind Rauchmelder in allen Wohnhäusern im Lande Pflicht – Kaufen die Leute schon ein?
Spätestens im Jahr 2015 müssen in jedem Wohnhaus und in Sondergebäuden, wie etwa Pflegeheimen und Krankenhäusern, Rauchmelder angebracht sein. Die Feuerwehr fordert das schon lange. weiter

Wie bei einem Überraschungsei

Was wurde eigentlich aus… (3) den Funden aus dem alamannischen Gräberfeld bei Lauchheim?
Viele Funde aus dem alamannischen Gräberfeld bei Lauchheim lagen lange unberührt im Gefriermagazin des Landesdenkmalamts. 2009 startete ein Forschungsprojekt, das jede Perle, jede Scherbe, jede Gürtelschnalle und jedes Schwert genau untersucht und katalogisiert, worüber wir berichteten. Die SchwäPo hat die Archäologen und Restauratoren noch einmal in weiter

Autogramme und Antworten der VfR-Fußballer waren überaus gefragt

Vier Wochen waren die Kinder der Gesamtkirchengemeinde wieder zu Gast auf der Kolpinghütte: in diesem Jahr zum 40. Mal. Ein besonderer Höhepunkt war am Donnerstag der Besuch von Daniel Buballa und Enrico Valentino vom VfR Aalen. Die Kinder hatten für den Empfang Transparente gemalt und verschiedene Fanartikel mitgebracht. Als erstes stand die Jagd nach weiter
  • 1027 Leser

Elektromobilität studieren

Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen bietet erstmals Studiengang an
Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind. Seine Entwicklungen werden stetig vorangetrieben. Um den Elektromotor zu etablieren, haben die fünf Hochschulen der Hochschulföderation SüdWest (HfSW) den viersemestrigen, berufsbegleitenden Masterstudiengang „Elektromobilität“ geschaffen, der im Herbst startet. weiter
  • 1673 Leser

Fest fürs Handwerk in Heidenheim

21. September: Tag des Handwerks in Heidenheim und Start in Impulswoche
„Zukunft kommt von Können“ ist das Motto des Tags des Handwerks, der am 21. September zum dritten Mal bundesweit durchgeführt wird. Die Veranstaltung der Handwerkskammer Ulm und der Kreishandwerkerschaft Heidenheim mit Unterstützung der Kreishandwerkerschaft Ostalb findet in der Voith-Arena statt. weiter
  • 1483 Leser

„B29-Ausbau drängt sehr“

Bürgermeister Wolfgang Hofer: Auf der Bahnhofskreuzung kollabiert der Verkehr ständig
„In Essingen lässt es sich gut leben“, sagt Bürgermeister Wolfgang Hofer im Interview. Mit viel Optimismus und voller Tatendrang hat Hofer seine dritte Amtsperiode angetreten. Schwäpo-Mitarbeiter Lothar Schell sprach mit ihm über seine Vorstellungen und Pläne. weiter

Schwäpo zu Gast in Essingen

Essingen. Die Schwäbische Post ist am Donnerstag, 29. August, zu Gast in Essingen. Chefredakteur Dr. Rainer Wiese, Lokalredakteurin Ulrike Wilpert und der freiberufliche Reporter Lothar Schell wollen ab 19 Uhr in der „Rose“ erfahren, wo der Schuh drückt und darüber sprechen, was die Schwäbische Post für die Leser, für die Menschen, und auch weiter
  • 1184 Leser
Das Industriegebiet Streichhoffeld, früher Tonabbaugebiet der Firma Trost, gleicht einer Großbaustelle. Parallel mit der Erschließung der neuen Straße „Tongrube“ in Richtung Forst (Foto) siedelte die Firma Krafft Steinwerke an den nördlichen Rand dieses Gebiets. Die Firma Scholz Edelstahl baut entlang der Bahnlinie ein neues Gebäude für weiter
  • 881 Leser

Feuer und Flamme im Doppelpack

Jakob Adamczyk soll in Rolle des Sportmanagers hineinwachsen
Der 34-jährige Jakob Adamczyk vom TSV Essingen spielte bis vor drei Jahren selbst aktiv in der ersten Mannschaft. Nun soll er in die Rolle des Sportmanagers hineinwachsen. weiter
  • 861 Leser

Wieder gern am Fußballplatz

In Essingen geht man wieder gerne auf den Fußballplatz. Ziel der Vereinsleitung ist, nach dem Dauerzittern in der vergangenen Saison heuer in der Landesliga eine tragende Rolle zu spielen. weiter
  • 921 Leser

„Wie von Gott geschaffen“

Am „Kroazabach“ im Unteren Dorf regiert Ulrich Neugebauer. „Der Wolfgang vom Rathaus grüßt mich schon mal mit Herr Kollege“, lacht Neugebauer. Nach einem Leichenschmaus hat er damals den Titel verliehen bekommen. Mit der Bedingung, dass man im Unteren Dorf ein Fest veranstaltet. Natürlich mit Fahne. Bei besonderen Anlässen ist weiter
  • 752 Leser

Gesucht: Sänger für dm-Singwette

Essingen. Auch Essingen ist eine Station der großen dm-Singwette des dm-Markts Aalen, bei der mindestens 101 Kinder-, Frauen- und Männerstimmen zu einem Chor zusammengestellt werden sollen. Der dm-Markt Aalen feiert seinen 40. Geburtstag und hat zu diesem Anlass eine Spende zugesichert. Und deshalb heißt es am Mittwoch, 28. August, 17 Uhr auf dem oberen weiter
  • 930 Leser
Sommer-Predigtreihe. Sa, 18.30 Uhr, St. Johann-Kirche und So, 10 Uhr, Stadtkirche: „Der Sündenfall“, mit Dekan Ralf Drescher. So, 8 Uhr, St. Johann und 10 Uhr, Martinskirche: „Der Mord des Mose“, mit Pfarrer Marco Frey.Gottesdienst. So, 10 Uhr, Treffpunkt am Parkplatz Osterbucher Steige, oberhalb der Limes-Thermen: „In weiter
  • 1188 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Wilfred Nann, Leiter Katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis„Niemand hat das Recht zu gehorchen.“ Dieses Zitat von Hannah Arendt stammt aus den 60er Jahren – ausgesprochen angesichts des Prozesses gegen Adolf Eichmann, der sich wie viele andere Nazi-Verbrecher, auf den „Befehlsnotstand“ berufen hatte. Diese Aussage der weiter
  • 1046 Leser

Von jeher auf Spuren der Bibel

125 Jahre evangelische Krankenpflege in Aalen – Festschrift zeigt Krankenpflege im Wandel der Zeit
Eine zum Jubiläum aufgelegte Festschrift gibt einen schönen Rückblick auf 125 Jahre evangelische Krankenpflege in Aalen. Ein halbes Jahr lang wurde Material zusammengetragen, das den Weg des Krankenpflegevereins aus 1888 zum Evangelischen Krankenpflege- und Diakonie-Förderverein Aalen (KPV) im Wandel der Zeit aufzeigt. weiter
  • 940 Leser

Seriöser Firmenname missbraucht

Mexikanische Ganoven suchen Opfer unter potenziellen Ausstellern des Kalten Marktes
Vor allem Geschäftsleute gehen immer wieder Abzockern auf den Leim, die angeblich nur die Richtigkeit von Einträgen in Branchenlisten überprüfen wollen. In einem Fall wird dazu nun auch der gute Name des Messeveranstalters beim Kalten Markt missbraucht. Die Messeleute ärgern sich schwarz, können sich aber nicht dagegen wehren. weiter
  • 4
  • 1980 Leser

Partnerschaft und Pasteten

Erlebniszeltlager in Langres machte Lust auf mehr
Ein internationales Erlebniszeltlager erlebten 30 Jugendliche der Jugendabteilung der DJK-SG Ellwangen in der Partnerstadt Langres. weiter
  • 944 Leser

Veit und Cordula: Wunschhof glücklich

Familie Hofrichter hat sich mit der Burghardsmühle einen Traum erfüllt – Landwirtschaft und Vesperlokal
Ein landwirtschaftlicher Betrieb in einem alten Haus, ringsum Wälder und Wasser. Genau so haben sich Veit und Cordula Hofrichter das vorgestellt. In ihrer Vesperwirtschaft begrüßen die beiden gerne Gäste. Den Vierbeinern gefällt’s auch. weiter
  • 5
  • 2058 Leser

Die Straße

Auf der Westumgehung knallt’s gefühlt häufiger als anderswo
99 Unfälle in den vergangenen 44 Monaten. Auf der Aalener Westumgehung zwischen dem Rombachtunnel und Oberalfingen knallt’s gefühlt häufiger als anderswo. Laut Polizei gibt es allerdings aktuell keinen Unfallschwerpunkt auf dieser Strecke. weiter
  • 1269 Leser

Unfälle auf der Westumgehung – Januar 2010 bis August 2013

Die Polizei trennt in ihrer Betrachtung zwischen den Unfällen auf der Strecke der Westumgehung und jenen, die sich an den Einmündungen, also an den Knotenpunkten, ereignen.Einmündungen gibt es insgesamt vier auf der Westumgehung: Wellandstraße (verampelt), Affalterried, Albanus/Hüttlingen und Oberalfingen (seit neuestem verampelt).Insgesamt 99 Unfälle weiter
  • 1091 Leser

„Die Strecke ist austherapiert“

99 Unfälle mit sechs Todesopfern seit Januar 2010 – Laut Polizei ist die Westumgehung aktuell kein Unfallschwerpunkt
Redakteurin Ulrike Wilpert sprach mit Polizeisprecher Bernhard Kohn über Unfallzahlen und Unfallursachen auf der Westumgehung. weiter

„Heubach Tour“ geht weiter

Heubach. Im September vergangenen Jahres ging die Information „Heubach Tour“ mit 14 Routen für Jogging, Nordic Walking, Wandern und Mountainbiken an den Start. Nach einem dreiviertel Jahr war die erste Auflage von 3000 Exemplaren vergriffen. „Hohe Zugriffszahlen auf die städtische Homepage, auf welcher die Routen als pdf. abrufbar weiter
  • 655 Leser

Einladung ins Café Heuerles

Essingen. Nach der Einstellung des Essinger Bauernmarkts ist eine Lücke entstanden. Vielfach wurde der Wunsch geäußert, dennoch den Kaffee- und Kuchenverkauf im Essinger Rathaus wie gewohnt stattfinden zu lassen, so dass das gemütliche Beisammensein auch weiterhin bestehen kann.So sei die Idee entstanden, das „Café Heuerles“ im Rathausfoyer weiter
  • 907 Leser

Ferienspaß auf dem Flugplatz

Zum Ferienspaß „Ein Nachmittag auf dem Flugplatz“ kamen 25 Mädchen und Jungen auf den Neresheimer Segelflugplatz. Nach einer Diaschau, in der die Grundlagen des Segelflugs erläutert wurden, erlebten die Kinder den Flugbetrieb hautnah: Startvorbereitung des Piloten, Windenstart und Landung von Segelflugzeugen. Bei einem Gang über das Fluggelände weiter
  • 988 Leser
ZUM TODE VON

Professor Dr. Joachim Vogel

Oberkochen. Der Altersgenossenverein 1962/63 trauert um seinen Klassenkameraden und Altersgenossen Professor Dr. Joachim Vogel. Er ist in seinem Urlaub bei einem Gondelunglück auf dem Canale Grande in Venedig ums Leben gekommen.Der tragische Unfall hatte Anfang dieser Woche auch in Deutschland bundesweit für Schlagzeilen gesorgt: Die Gondel mit der weiter
  • 1
  • 2548 Leser

Landesmittel für Wallfahrtskirche

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der erste Bauabschnitt „Holzschutz“ an der Katholischen Pfarrkirche Mariä Opferung in Abtsgmünd-Hohenstadt wird mit 10180 Euro gefördert. Das teilt das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft mit. Der Schwäbisch Gmünder Landtagsabgeordnete Klaus Maier (SPD) freut sich: „Die Sanierung der Pfarrkirche ist notwendig weiter
  • 5
  • 1091 Leser

Auf den Spuren von Boris und Steffi

Ein Sommer wie gemacht fürs Tennisspielen: Auf der Tennisanlage des TC Oberkochen waren im Rahmen der Ferienaktion die Kleinsten in ihrem Element. Auch jene, die gerade einmal den Schläger in der Hand halten konnten, wurden von den Betreuerinnen des TC Oberkochen ins Einmaleins des Tennissports eingewiesen. Und weil der Schweiß in Strömen floss, schmeckten weiter
  • 932 Leser

Der Funke springt über

Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen nimmt historische Rangierlokomotive in Betrieb
Am Donnerstag gab es in Nördlingen doppelten Grund zu feiern: Der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum hat die restaurierte elektrische Rangierlokomotive E 63 02 feierlich in Betrieb genommen. Außerdem wurde der Kaufvertrag für das 35 000 Quadratmeter große Museumsgelände, seit 1985 von der Deutschen Bahn gepachtet und gemietet, unterschrieben. weiter
  • 868 Leser

Mehr Politik mit neuem OB

Sommerinterview: Fraktionschef Dr. Karl Franke über die Ziele der CDU und über Thilo Rentschler
Dass die Stadtspitze unter dem neuen OB Thilo Rentschler wieder mit einer Stimme spricht, wünscht sich CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Karl Franke. Wie die CDU die Stadt Aalen für die kommenden 20 Jahre fit machen will, verrät Franke im Gespräch mit Redakteur Alexander Gässler. weiter
  • 4
  • 1386 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Freiheitsdrang und FördergeldblockadeSo kann’s gehen: Vor mehr als einem Jahr wurde der neue Parkplatz vor dem Haller Schenkensee-Freibad für Autos freigegeben, davor aber, in Richtung Ellwanger Straße, klafft seither ein metertiefer Graben, durch rote Warnbaken als Dauerbaustelle gekennzeichnet. Dort soll für 280 000 Euro ein Radweg entstehen, weiter

Rehm scheitert mit Klage gegen OB

Aalen. OB Martin Gerlach muss keine Unterlassungserklärung abgeben. Das Aalener Amtsgericht hat die von Norbert Rehm geforderte Verfügung zurückgewiesen. Begründung: Bei Gerlachs Äußerungen handele es sich nicht um eine unzulässige Schmähkritik, die die persönlichen Rechte des Aktive-Bürger-Stadtrats verletzt hätte. Das Gericht beruft sich auf Artikel weiter
  • 4
  • 1671 Leser

Regionalsport (6)

Die Chancen nicht genutzt

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II unterliegt der SG Sonnenhof/Großaspach II mit 0:1 (0:0)
Im ersten Auswärtsspiel der Verbandsliga-Saison 2013/14 unterlag die U23 des VfR Aalen bei Sonnenhof Großaspach mit 0:1. Michael Renner erzielte das entscheidende Tor für die SG. weiter
  • 1004 Leser

Juniorteam spielt in Ravensburg

Fußball, WFV-Pokal U18
Die U18 des Juniorteams Aalen reist in der Qualifikationsrunde zum WFV-Pokal am Sonntag zum FV Ravensburg. Beginn der Partie ist um 14.30 Uhr im FVR-Stadion. weiter
  • 883 Leser

Sport in Kürze

VfR: Test gegen FC HärtsfeldFußball. In der kommenden Woche bestreitet der VfR Aalen ein Freundschaftsspiel beim FC Härtsfeld. Die Begegnung beim Bezirksligisten findet am Mittwoch um 18.30 Uhr in Dischingen-Dunstelkingen statt. VfR-Trainer Stefan Ruthenbeck will vor allem die Spieler einsetzen, die zuletzt wenig Einsatzzeiten in der 2. Bundesliga hatten.Starke weiter
  • 1001 Leser

Daniel Bernhardt muss passen

Fußball, 2. Bundesliga: Marcel Wehr sitzt gegen Kaiserslautern auf der Bank – Appell an die Fans
Es geht nicht. Keeper Daniel Bernhardt fällt am Samstag im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern verletzungsbedingt aus. Für den 28-Jährigen sitzt Marcel Wehr auf der Ersatzbank des VfR Aalen. Für das Spiel gegen den Topfavoriten sind bislang über 7000 Karten weg. Anpfiff: 13 Uhr. weiter
  • 974 Leser

Im Aufwind zur Meisterschaft

Segelfliegen: Aalener Nachwuchs für Deutsche Junioren-Meisterschaften im Streckensegelflug qualifiziert
Nicht nur das Bundesliga-Team des Luftsportrings kämpft um Punkte, auch der Nachwuchs der Aalener Segelflieger unter 25, die Junioren des LSR Aalen, sind erfolgreich bei Segelflugwettbewerben. Vier Aalener Junioren sammeln Erfahrungen und Punkte bei Meisterschaften. weiter
  • 1070 Leser

Überregional (85)

"Und jetzt gleich noch mal"

Wie eine Physiotherapeutin Menschen hilft, die Funktionsfähigkeit ihres Körpers zu bewahren
Früher hieß Physiotherapie Krankengymnastik. Das wurde diesem Beruf nicht gerecht, in dem es um viel mehr geht, als um Massagen, Fangokissen und große bunte Bälle. Ein Besuch in einer Tübinger Praxis. weiter
  • 550 Leser

Alle Verletzten des Amoklaufs nun befragt

Der grobe Ablauf des Amoklaufs von Dossenheim scheint zwei Tage nach der Tat geklärt zu sein. Einige Fragen zum genauen Hergang bleiben jedoch. weiter
  • 348 Leser

Alles über Handschriften

In der heutigen Ausgabe widmet sich die Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung dem Thema Handschriften. Wir berichten aus dem Magazin des Deutschen Literaturarchivs in Marbach, sprechen mit einer Schriftsachverständigen, fragen nach, ob der handgeschriebene Lebenslauf bei Bewerbungen noch eine Rolle spielt und präsentieren Handschriftenproben weiter
  • 367 Leser

Auf einen Blick vom 23. August 2013

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Hinspiele, u.a. HNK Rijeka - VfB Stuttgart 2:1 (0:0) Stuttgart: Ulreich - Sakai, Schwaab, Rüdiger, Molinaro - Leitner, Boka, Gentner - Harnik (84. Abdellaoue), Cacau (69. Maxim) - Ibisevic. Tore: 1:0 Benko (74.), 2:0 Kvrzic (87.), 2:1 Ibisevic (89.). - Zuschauer: 10 000. Karabach Agdam - Eintr. Frankfurt weiter
  • 431 Leser

Aus Bradley soll Chelsea Manning werden

Der zu 35 Jahren Haft verurteilte Wikileaks-Informant Bradley Manning will fortan als Frau leben und sich Chelsea nennen. "Da ich in die nächste Phase meines Lebens übergehe, möchte ich, dass alle mein echtes Ich kennen", ließ Manning in einer Erklärung wissen, die gestern im Beisein seines Anwalts David Coombs im Fernsehsender NBC verlesen wurde. "Ich weiter
  • 348 Leser

Betroffenheit im Ort

Großes Aufsehen Der Polizeieinsatz hat in Schlierbach für großes Aufsehen gesorgt. Mehrere besorgte Anrufer erkundigten sich im Rathaus, was los sei, bestätigt Bürgermeister Paul Schmid. Er ist betroffen über die Bluttat am helllichten Tag. Mittags würden am Tatort viele Hunde Gassi geführt. "Die Wahrscheinlichkeit, dass man dort um diese Zeit niemanden weiter
  • 399 Leser

Blick nach innen

Münchner Hypo-Kunsthalle zeigt den Beginn der nordischen Moderne
"Aus Dämmerung und Licht" haben sich diese Bilder geschält: Die Hypo-Kunsthalle in München zeigt Werke nordischer Malerei. Bilder von etwa 60 Künstlern über das Land, die Leute und über das Licht. weiter
  • 327 Leser

Bonde fordert mehr Tierschutz

Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Alexander Bonde fordert zusammen mit seinen grünen Amtskollegen stärkere Umwelt-Akzente bei der Umsetzung der EU-Agrarreform in Deutschland. Die Pläne der schwarz-gelben Bundesregierung schöpften Fördermöglichkeiten für eine bäuerliche Landwirtschaft mit gutem Tier- und Umweltschutz bei weitem nicht aus. Bonde weiter
  • 435 Leser

Brücke statt Titel

Die Waldschlösschenbrücke hat Dresden den Weltkulturerbetitel gekostet. Nun wird das Bauwerk eröffnet - mit trotzigem Stolz. weiter
  • 333 Leser

CHRONOLOGIE · BO XILAI: Tiefer Fall

Stufen des tiefen Falls von Spitzenpolitiker Bo Xilai: 6. Februar 2012 Polizeichef und enger Vertrauter Wang Lijun flüchtet ins US-Konsulat in Chengdu. Der korrupte "Super-Bulle" hat sich mit Bo Xilai überworfen und fürchtet um sein Leben. Im Konsulat berichtet er vom Giftmord am Geschäftsmann Neil Heywood. Nichts davon dringt an die Öffentlichkeit. weiter
  • 422 Leser

Demokratie und Solidarität

Baden-Württemberg richtet Einheitsfeier am 3. Oktober in Stuttgart aus - Pralles Programm
Die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit richtet Baden-Württemberg zum zweiten Mal nach 1997 aus. Gastgeber Ministerpräsident Winfried Kretschmann freut sich auf ein "für alle fröhliches Fest". weiter
  • 386 Leser

Der "Midi" rockt die Herbstmode

Wie in den 70ern: Der Rocksaum rutscht zur Wade
Feminin, brav und doch sexy: Midiröcke waren auf den Laufstegen für den kommenden Herbst ein modischer Renner - ob bei Céline, Balenciaga oder dem deutschen Modeduo Perret Schaad. weiter

Designerlabels

Trendsetter Angesagte Designerlabels wie Céline, Balenciaga oder Proenza Schouler zeigten in ihren Schauen für die Modesaison Herbst/Winter 2013/14 die neue Midi-Länge bei Röcken. Stil-Ikone Designerin Victoria Beckham trägt schon seit ein paar Monaten eifrig selbst die von ihr entworfenen Midiröcke und landet damit prompt wieder auf Modeseiten mit weiter
  • 1274 Leser

Deutsche Korbjäger proben den Ernstfall

Am 4. September fällt für die deutsche Nationalmannschaft mit der Partie gegen Frankreich der Startschuss bei der Europameisterschaft in Slowenien (bis 22. September). Beim Supercup an diesem Wochenende in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm probt die Auswahl des deutschen Basketball-Bundes (DBB) deshalb den Ernstfall. "Die Spiele werden sicher keinen Freundschaftscharakter weiter
  • 309 Leser

Eine Blutprobe reicht

Nachweis Nach Einschätzung von Experten lässt sich Giftgas relativ klar nachweisen, zum Beispiel mit Hilfe einer Blutprobe. Schwierig ist in Syrien der Zugang zu den Opfern. Problem Nach Angaben des Leiters der Forensischen Toxikologie der Universität Frankfurt, Stefan Tönnes, muss die Probe möglichst schnell entnommen und gekühlt transportiert werden. weiter
  • 330 Leser

Eintracht dank 2:0 auf Kurs Richtung Europa-League

Tor-Garant Alexander Meier hat Eintracht Frankfurt nach der gefühlten Ewigkeit von 2443 Tagen eine erfolgreiche Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne beschert. Der Mittelfeldspieler schoss den Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga gestern im Playoff-Hinspiel der Europa League beim FK Karabach Agdam mit einem Doppelpack in der 6. und 75. Minute weiter
  • 332 Leser

Einzigartige Punktlandung

Deutsches Dressur-Team feiert EM-Gold - Springreiter werden Zweite
Das deutsche Dressur-Team ist erstmals seit 2005 wieder Europameister. Dank Schlussreiterin Helen Langehanenberg setzte sich die Mannschaft in Herning haarscharf durch. Die Springreiter kamen auf Platz zwei. weiter
  • 363 Leser

Erfahren, wie sich das persönliche Leben verteuert

Gesamtbild Auch beim Statistischen Bundesamt weiß man, dass das Wiesbadener Amt mit seinen Berechnungen zur Teuerung ein Gesamtbild zur Entwicklung der Inflationsrate zeichnet, das aber keinesfalls die Belastungen des einzelnen Verbrauchers aufzeigt. Die Inflationsrate lässt sich nicht direkt auf die persönliche Situation übertragen, da sie sich auf weiter
  • 482 Leser

Etwas Kultur schnuppern vor dem Studium

Soziales Jahr im Museum ist erster Schritt in die Arbeitswelt - Zehnmal so viele Bewerber wie freie Stellen
Der 21-jährige Florian Däumler hat sein Freiwilliges Soziales Jahr im Museum abgeleistet. Solche Kulturstellen sind selten - und sehr begehrt. weiter
  • 353 Leser

Euro-Einführung brachte Zinsen ins Rutschen

Billiges Geld Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs in Europa 1989 zeichnete sich rasch die Entwicklung zur 1999 eingeführten EU-Gemeinschaftswährung ab. Am meisten profitierten davon die heutigen Krisenländer: Die für ihre Staatsanleihen fälligen Zinssätze sanken und waren zwischen 2002 und 2010 kaum höher als in Deutschland. Erst 2010 explodierten die weiter
  • 312 Leser

Ex-Politstar muckt auf

In China muss sich Bo Xilai wegen Korruption verantworten
Seit gestern steht in China der frühere Politstar Bo Xilai vor Gericht. Doch statt wie sonst bei politischen Schauprozessen in der Volksrepublik Reue zu zeigen, führt der Angeklagte die Staatsanwälte vor. weiter
  • 363 Leser

Finanzgericht legt "Soli"-Klage Karlsruhe vor

Der Solidaritätszuschlag soll in Karlsruhe erneut auf den Prüfstand kommen. In einem zweiten Anlauf will das Niedersächsische Finanzgericht eine Musterklage des Bundes der Steuerzahler dem Bundesverfassungsgericht vorlegen. Die Kammer sei davon überzeugt, dass die Regelungen verfassungswidrig seien, sagte Sprecher Jörg Grune gestern in Hannover. Arbeitnehmer weiter
  • 346 Leser

Geothermie: Klage erfolglos

Der Bau des Geothermiekraftwerks Brühl wird immer wahrscheinlicher. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat eine Klage der Gemeinde gegen das Projekt zurückgewiesen. Diese wollte den 2008 erteilten Bauvorbescheid für das Kraftwerk 2011 nicht verlängern und wurde von der Baubehörde des Landes überstimmt. Zu Recht, wie das Karlsruher Gericht nun entschied. weiter
  • 411 Leser

Hewlett-Packard schreibt 2014 ab

Der kriselnde Computerkonzern Hewlett-Packard (HP) hat das kommende Geschäftsjahr bereits abgeschrieben. Angesichts schlechter Verkaufszahlen für Computer weltweit sei 2014 ein Wachstum "wenig wahrscheinlich", erklärte Konzernchefin Meg Whitman. Dennoch fuhr HP im dritten Quartal einen Gewinn von 1,39 Mrd. US-Dollar (1 Mrd. EUR) ein. Im Vergleichsquartal weiter
  • 503 Leser

Hoffnung dank Ibisevic

VfB Stuttgart verliert im Play-off-Hinspiel zur Europa League 1:2 in Rijeka
Dank eines Last-Minute-Treffers von Top-Torjäger Vedad Ibisevic darf der VfB Stuttgart doch noch auf das Erreichen der Gruppenphase in der Europa League hoffen. Der Bosnier traf zum 1:2-Endstand. weiter
  • 339 Leser

Hoffnungsträger in Smaragdgrün

Produktionsanlauf für den neuen Opel Insignia, das Top-Modell des Rüsselheimer Autobauers
Opel-Chef Karl-Thomas Neumann setzt voll auf den neuen Insignia. Gestern lief am Standort Rüsselsheim die Produktion an. Die General-Motors-Tochter verzeichnet zuletzt wieder mehr Bestellungen. weiter
  • 668 Leser

Hohe Rabatte beim Autokauf im Internet

Beim Autokauf über das Internet können Verbraucher einer Untersuchung des ADAC zufolge deutlich Geld sparen - dabei allerdings kaum über den Preis verhandeln. Ein Vergleich der Angebote von zwölf Autokaufportalen im Internet habe gezeigt, dass die Rabatte bei Online-Händlern im Schnitt 5 Prozentpunkte höher ausfallen als bei Vertragshändlern, teilte weiter
  • 523 Leser

Industriepolitische Schlacht mit Kältemittel

Der Streit um R1234yf lässt sich nicht mehr durch Tests aus der Welt schaffen
Das umstrittene Gas für Auto-Klimaanlagen ist längst zu einem Politikum geworden. Die USA sollen in der Auseinandersetzung mitgemischt haben. weiter
  • 516 Leser

Kein Fracking am Bodensee

Bundesumweltminister erteilt Gasförderung eine Absage
Auf absehbare Zeit sehe er für das Fracking in Deutschland keine Perspektive - auch nicht am Bodensee. Das betonte Bundesumweltminister Peter Altmaier gestern bei einem Wahlkampf-Auftritt in Sipplingen. weiter
  • 411 Leser

Kombi stoppt Falschfahrerin

Auf Bundesstraße zum Anhalten gezwungen
Courage gezeigt hat gestern ein Kastenwagenfahrer. Auf der B 27 bei Echterdingen stoppte er mit seinem Fahrzeug eine Falschfahrerin. weiter
  • 477 Leser

KOMMENTAR · FEHLZEITEN: Pillen zum Funktionieren

Das Problem an sich ist alt, dennoch ist der jüngste Fehlzeiten-Report der AOK zu suchtmittelbedingten Arbeitsausfällen alarmierend. Denn die Zahl der Tage, an denen Arbeitnehmer krankgeschrieben sind, weil sie an den Folgen von Alkohol- oder Tablettenmissbrauch leiden, nehmen von Jahr zu Jahr zu - aller Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen zum Trotz. weiter
  • 396 Leser

KOMMENTAR · NSU-AUSSCHUSS: Unfassbares Versagen

Die Vertreter der Parteien haben im NSU-Untersuchungsausschuss gemeinsam versucht, der Aufklärung zu dienen. Sie werden dafür gelobt und sind selbst sichtlich davon angetan. Man muss die Begeisterung nicht teilen. Eigentlich sollte ein solches Miteinander keine Sensation sein. Ist es aber. Leider. Immerhin hat der Ausschuss gezeigt: Wenn es ganz ernst weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR: Opel kommt voran

Ein überraschend deutlich reduzierter Verlust im ersten Halbjahr, ein leicht steigender Marktanteil, ein positiver Trend beim über Jahre schwer gebeutelten Markenimage, neue Modelle: Opel scheint allmählich die Talsohle hinter sich zu lassen. Insofern verwundert es nicht, dass es in Rüsselsheim strahlende Mienen gab, als gestern die Serienproduktion weiter
  • 451 Leser

LEITARTIKEL · FLÜCHTLINGE: Die Not mit der Not

Wer sich beispielsweise in München in der riesigen so genannten "Erstaufnahmeeinrichtung" für Asylbewerber im Norden der Stadt informiert, der merkt schnell, als was die Flüchtlinge dort angesehen werden: Sie sind bürokratische Fälle. Es gilt, sich ihrer möglichst schnell zu entledigen. Nach Schema F erhalten sie in der heruntergekommenen ehemaligen weiter
  • 311 Leser

Leute im Blick vom 23. August 2013

Anna Kendrick US-Schauspielerin Anna Kendrick (28) hat sich während der Dreharbeiten zu der Komödie "Drinking Buddies" unabsichtlich betrunken. Als sie in einer Szene mit ihrem Kollegen Karten spielte, habe man ihr echtes Bier ins Glas geschüttet, erzählte Kendrick dem Entertainment-Portal "Vulture.com": "Immer, wenn ich verloren habe, musste ich ein weiter

Mehr Fehltage durch Alkohol und Tabletten

In Deutschland steigt die Zahl der Krankschreibungen als Folge von Suchtmittel-Missbrauch. Der volkswirtschaftliche Schaden ist enorm. Neu ist, dass mehr Arbeitnehmer leistungssteigernde Mittel konsumieren - vor allem unter jüngeren Beschäftigten. Die Betroffenen sind wegen des Konsums im Schnitt dreimal so lange krankgeschrieben wie Arbeitnehmer, die weiter
  • 381 Leser

Mehta spielt mit Staatsorchester in Kaschmir

Das Bayerische Staatsorchester gibt unter dem indischen Dirigenten Zubin Mehta (77) ein Konzert in der krisengeschüttelten Kaschmir-Region - als wohl erstes westliches Orchester überhaupt. Der deutsche Botschafter in Indien, Michael Steiner, spricht von einem "historischen Ereignis". Das Konzert soll am 7. September in Srinagar, der Landeshauptstadt weiter
  • 410 Leser

Mubarak aus Haft entlassen

Hausarrest für Ägyptens Ex-Präsidenten entfacht neue Proteste
Ägyptens langjähriger Präsident Husni Mubarak hat das Gefängnis verlassen. Für sein Land bedeutet das eine weitere Zerreißprobe. weiter
  • 362 Leser

Mähdrescher ausgelastet

Bauernverband mit Ernte zufrieden - Norden vom Wetter begünstigt
Trotz Hitze, Kälte und Hochwasser: Unterm Strich kamen die Bauern einigermaßen glimpflich davon. Sie sind mit der Ernte zufrieden. Beim Getreide gab es ein leichtes Plus. Nur die Kartoffelernte ist schlecht. weiter

NA SOWAS. . . vom 23. August 2013

Im "geborgten" Auto seiner Mutter hat ein 13-jähriger Litauer mit drei Freunden eine nächtliche Spritztour unternommen, um Alkohol zu kaufen. Als er auf dem Weg in den Schnapsladen von der Polizei gestoppt wurde, zeigte er nicht etwa Schuldbewusstsein, sondern wollte die Beamten bestechen, berichtete die Tageszeitung "Lietuvos rytas" gestern auf ihrer weiter
  • 383 Leser

Neue Umfrage: Kritik an S 21 nimmt zu

Die Ablehnung der Bewohner der Landeshauptstadt gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 wächst wieder. In einer zweijährigen Bürgerumfrage der Stadt erreicht das Projekt eine Zustimmung von lediglich noch 46 von 100 möglichen Punkten. Das sei der zweitniedrigste Wert seit Beginn der Erhebung 1995, sagte Martin Schairer (CDU), Bürgermeister für Recht, Sicherheit weiter
  • 389 Leser

Nicht gefährlicher als Hunde

Nach tödlicher Hai-Attacke lebt der Mythos vom Meeresmonster auf
Haie gelten als Schrecken der Schwimmer und Surfer und verkörpern Urängste des Menschen. Auch wenn jetzt eine Deutsche nach einer Haiattacke starb, schätzen Experten die generelle Gefahr als gering ein. weiter
  • 376 Leser

Nordische Malerei in Bayern

Die Ausstellung "Aus Dämmerung und Licht. Meisterwerke nordischer Malerei. 1860-1920" in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München dauert noch bis zum 6. Oktober. Öffnungszeiten sind täglich von 10-20 Uhr. Der Katalog Zur Schau ist ein Katalog im Hirmer Verlag erschienen. Er kostet 25 Euro in der Kunsthalle und 39.90 Euro im Buchhandel. www.hypo-kunsthalle.de weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 23. August 2013

ADAC erwartet Staus Autofahrer müssen sich am Wochenende auf Staus einstellen. In Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und im Norden der Niederlande enden die Ferien. Wie der ADAC in München mitteilt, werden größere Behinderungen vor allem auf der A1 von Puttgarden über Hamburg, Bremen und Dortmund nach Köln, auf der A7 von Flensburg nach Hamburg, der weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 23. August 2013

Retten Ströhers Suhrkamp? Reich wurden sie mit Haarpflegeprodukten, heute sammeln sie Kunst und beteiligen sich an Unternehmen von der Solarbranche bis zur Baumschule. Neuestes Ziehkind der Erben von Wella-Gründer Franz Ströher: der Suhrkamp Verlag. Dem sprang die Familie Ströher jetzt überraschend bei. Sie legte Autoren-Honorare aus. Ob sie sich dauerhaft weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 23. August 2013

Höheres Armutsrisiko Das Armutsrisiko ist bei Menschen mit Migrationshintergrund selbst bei höherer Bildung und Berufstätigkeit doppelt so hoch wie bei Vergleichsgruppen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Fraktion Die Linke hervor. Der Faktor "Migrationshintergrund" habe demnach einen "signifikanten Einfluss" auf die weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 23. August 2013

Lamaherde stoppt Verkehr Waiblingen - Zehn Lamas haben den Verkehr in Allmersbach im Tal (Rems-Murr-Kreis) zum Stocken gebracht. Die Tiere waren nach Polizeiangaben am Mittwochmittag aus ihrem Gehege ausgebrochen und erkundeten die Gegend. Bei ihrem kleinen Ausflug trieben sie sich auch auf einer nahen Kreisstraße herum. Weit kamen die Lamas aber nicht weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 23. August 2013

Datendieb verurteilt Ein geständiger Bankdaten-Dieb aus Deutschland ist in der Schweiz wegen Wirtschaftsspionage zu einer dreijährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Der Computerexperte hatte laut Anklage rund 2700 Datensätze von Kunden der Zürcher Privatbank Julius Bär gestohlen und für 1,1 Mio. EUR an den deutschen Fiskus verkauft. Keine Erstattung weiter
  • 460 Leser

NSA überwachte US-Bürger

Geheimdienst räumt technische Probleme ein
Die US-Regierung hat die illegale Überwachung der Internetkommunikation von US-Bürgern durch den Geheimdienst NSA eingeräumt. Zwischen 2008 und 2011 habe die NSA zehntausende E-Mails und andere Kommunikationsdaten von US-Bürgern widerrechtlich gesammelt, sagte gestern ein Regierungsvertreter in Washington. Danach griff die NSA systematisch internationale weiter
  • 398 Leser

NSU-Ausschuss fordert Reformen

Als Folge aus dem Behördenversagen bei der Aufklärung der rechtsextremen Mordserie haben Politiker Reformen gefordert. Der NSU-Untersuchungsausschuss, der gestern seinen Abschlussbericht vorlegte, hat 47 Vorschläge für Änderungen bei Polizei, Geheimdiensten und Justiz erarbeitet. Der "Nationalsozialistische Untergrund" (NSU) um die in München vor Gericht weiter
  • 294 Leser

Profiteur Deutschland?

Auswirkung der Euro-Turbulenzen: Milliardenschwere Risiken für den Staat
Die Konjunktur brummt, der Staat spart jedes Jahr zig Milliarden Euro an Zinsen. Profitiert Deutschland am Ende von der Schuldenkrise? Das Urteil wäre voreilig - für eine solide Bilanz ist es noch viel zu früh. weiter
  • 318 Leser

PROGRAMM vom 23. August 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Sandhausen - Karlsruher SC, Ingolstadt - Bielefeld, Aue - Cottbus. - Samstag, 13: VfR Aalen - Kaiserslautern, Greuther Fürth - 1. FC Köln. - Sonntag, 13.30: Düsseldorf - Bochum, FSV Frankfurt - Union Berlin, Paderborn - 1860 München. - Montag, 20.15: St. Pauli - Dresden. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Darmstadt weiter
  • 379 Leser

Quizklassiker in der Quotenkrise

Neue Zockervariante soll wieder mehr Zuschauer locken: Wer wird zweifacher Millionär?
Trotz Zuschauerschwund hält RTL an Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" fest. "Zocker-Specials" sollen künftig mehr Spannung bringen. weiter
  • 341 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 11 188 372,70 Euro Gewinnklasse 2 2 868 534,30 Euro Gewinnklasse 3 13 102,00 Euro Gewinnklasse 4 4445,30 Euro Gewinnklasse 5 235,90 Euro Gewinnklasse 6 49,80 Euro Gewinnklasse 7 25,80 Euro Gewinnklasse 8 11,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 755 404,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 786 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Borussia Dortmund - Werder Bremen(3:0) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - SC Freiburg (1:2) FC Bayern München - 1. FC Nürnberg (2:0) Bayer Leverkusen - Mönchengladbach (2:3) Hannover 96 - Schalke 04 (1:1) Mainz 05 - VfL Wolfsburg (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Hertha BSC Berlin - Hamburger SV (2:2) Sonntag, 15.30 Uhr Eintr. Braunschweig weiter
  • 348 Leser

Schalke: Debatte um Polizei und Podolski

Streit nach Großeinsatz gegen Saloniki
Selten wurde bei Schalke so wenig über Fußball gesprochen als nach dem 1:1 gegen Saloniki. Stattdessen im Fokus: ein Polizeieinsatz. Und Lukas Podolski. weiter
  • 435 Leser

Schießsport ohne Großkaliber?

Schützen wehren sich gegen Verbots-Vorstoß
Der Vorstoß von Grün-Rot für ein schärferes Waffenrecht stößt bei Schützen auf Kritik. Hängt die Gefährlichkeit von Waffen wirklich am Kaliber? weiter
  • 627 Leser

Schüsse am lichten Tag

44-Jähriger schwer verletzt - Gestern mehrere SEK-Einsätze
Ein Mann geht mittags in Schlierbach mit seinem Hund spazieren - und wird von mehreren Schüssen niedergestreckt. Die Tat sorgt auch am Tag danach für Rätselraten - und mehrere Einsätze des SEK. weiter
  • 712 Leser

Sie erkennen bereits winzige Blutspuren

Artenreich Haie kommen in rund 340 Arten vor und sind ein wichtiger Teil des marinen Ökosystems: Die Fische befreien die Gewässer von Kadavern und erbeuten geschwächte Tiere. Mit maximal 18 Metern ist der Walhai der größte Fisch überhaupt, Zwerghaie hingegen werden kaum länger als 25 Zentimeter. Neugierig werden Haie, wenn sie ungewöhnliche Geräusche weiter
  • 399 Leser

Sorge über Rechtsextreme

Innenminister Friedrich fürchtet um Deutschlands Ruf
Die Bundesregierung zeigt sich besorgt über Proteste von Rechtsextremen gegen ein Asylbewerberheim in Berlin. Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) sagte der "Rheinischen Post": "Deutschland ist eines der beliebtesten Länder der Welt." Das helfe beim weltweiten Verkauf von Produkten und beim Tourismus. "Neonazis schaden unserem Vaterland." Justizministerin weiter
  • 423 Leser

Spielebranche: Großes Potenzial für Wirtschaft

Die Computer- und Videospielebranche hat an die Politik appelliert, die Bedeutung der Branche für den Standort Deutschland nicht zu unterschätzen. Bereits heute erwirtschafte die Branche annähernd 2 Mrd. EUR Umsatz pro Jahr, teilte der Branchenverband BIU am Donnerstag mit. Um weiterhin das Wachstumspotenzial auszuschöpfen, werde aber ein nachhaltiges weiter
  • 487 Leser

SPORT AKTUELL

In der Fußball-Europa-League trennten sich gestern Abend: HNK Rijeka - VfB Stuttgart 2:1 (0:0) weiter
  • 850 Leser

Sport ohne Großkaliber?

Schützen wehren sich gegen Verbots-Vorstoß - Auch Munition umstritten
Der Vorstoß von Innenminister Gall (SPD) und den Grünen für ein schärferes Waffenrecht stößt bei Schützen auf Kritik. Hängt die Gefährlichkeit von Waffen und Projektilen wirklich vom Kaliber ab? weiter
  • 1535 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 23. August 2013

Kein Pisa in Stuttgart 10 300 Tonnen Bahnhofsturmlast auf verrottenden Eichenpfählen? Die jüngst beschworene Horrorvision der S-21-Gegner griff der besorgte Oberbürgermeister Fritz Kuhn diese Woche sofort auf. Die Bahn möge für Klarheit sorgen, damit die Frage "nicht wie ein Damoklesschwert über den Bauarbeiten schwebt", forderte der Grüne in seiner weiter
  • 465 Leser

Sündenbock Merkel

Italiens Politik macht Stimmung gegen Berlin
In den überschuldeten Staaten insbesondere in Südeuropa wird Deutschland die Rolle des Sündenbocks zugeschoben. Besonders deutlich in Italien. weiter
  • 248 Leser

THEMA DES TAGES vom 23. August 2013

EU-SCHULDENKRISE Haben die Steuerzahler in Deutschland Vorteile von der finanziellen Schieflage einiger Euro-Staaten? Den historisch niedrigen Zinsen stehen Risiken in Milliardenhöhe gegenüber, mahnen Experten. weiter
  • 338 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, European Tour in Fürth/Bayern 1. Runde/2. und 3. Runde ab 9.30/ab 13.15 Uhr Skispringen, Grand Prix in Hakuba/Japan 5. von 12 Einzelspringen ab 11.30 Uhr Radsport, Cycling Challenge in Colorado 5. Etappe, Einzelzeitfahren in Vail ab 23.00 Uhr SPORT 1 Formel 1, Großer Preis von Belgien in Spa Freies Training ab 9.55 Uhr Fußball, Bundesliga weiter
  • 310 Leser

Unter Dampf durch den Schwarzwald

Spektakulärer Laufsteg für eine Dame unter Dampf: Wenn die Sauschwänzle-Bahn das 264 Meter lange Epfenhofener Viadukt bei Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) quert, pochen die Herzen von Dampflok-Fans höher. Fahrten der Museumsbahn finden ab September wieder täglich statt. Foto: Manfred Grohe weiter
  • 2201 Leser

Unverhofftes Spitzenspiel: Werder beim BVB

Wer hätte das gedacht? Das Bundesliga-Duell heute (20.30 Uhr) zwischen Tabellenführer Borussia Dortmund und dem punktgleichen Überraschungs-Team Werder Bremen ist der Hit des dritten Spieltages. Es treffen zwei Fußball-Philosophien aufeinander: Hier die Borussen mit ihrem Fünf-Sterne-Sturm Robert Lewandowski, Pierre-Emerick Aubameyang, Henrich Mchitarjan, weiter
  • 316 Leser

Verhindern unmöglich

Totalverbot Der Vizepräsident des Deutschen Schützenbundes, Jürgen Kohlheim, bezeichnete die deutschen Waffengesetze gestern als ausreichend. "So etwas kann man nur verhindern mit einem totalen Verbot von Schusswaffen", sagte er. "Damit wäre der Schießsport ausradiert. Ich glaube, das wollen selbst unsere ärgsten Kritiker nicht." lsw weiter
  • 1276 Leser

Verluste wettgemacht

Erfreuliche Konjunkturdaten geben Auftrieb
Dank guter Konjunkturdaten hat der Dax gestern seinen in dieser Woche verlorenen Boden wieder gut gemacht. In China, Deutschland und dem Euroraum waren die Einkaufsmanager-Indizes besser als erwartet ausgefallen. Sie gelten als Frühindikator der wirtschaftlichen Aktivität. Das habe Aktien in ganz Europa Auftrieb gegeben, kommentierte Marktanalyst Michael weiter
  • 384 Leser

Warnung vor Konto-Chaos

Fünf Monate vor dem Start des neuen europäischen Zahlungssystems Sepa warnt die Bankengewerkschaft DBV vor Problemen bei Überweisungen durch Personalengpässe bei den Banken. "Ohne zusätzliches Personal droht das Chaos", sagte DBV-Vorstand Stephan Szukalski der "Süddeutschen Zeitung". Viele der neuen Belege müssten manuell nachbearbeitet werden, doch weiter
  • 536 Leser

Windows 8 laut Bundesamt unbedenklich

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) hat Berichte zurückgewiesen, wonach das Microsoft-Betriebssystem Windows 8 wegen Sicherheitsbedenken nicht von Behörden, Unternehmen und Privatanwendern genutzt werden sollte. "Das BSI warnt weder die Öffentlichkeit, deutsche Unternehmen noch die Bundesverwaltung vor einem Einsatz von weiter
  • 493 Leser

WMF muss beim Ertrag zurückstecken

Der Küchengeräte-Experte WMF hat wegen des Verkaufs seiner Tochter Princess im ersten Halbjahr 2013 deutlich weniger Geld verdient. Der Gewinn ging von 20,4 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf knapp 6 Mio. EUR, wie das Geislinger Unternehmen mitteilte. Der Verkauf habe mit Abschreibungen von 9,4 Mio. EUR das Ergebnis gedrückt. Die unrentable Tochter wurde weiter
  • 526 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BVB mit Rekordgewinn Champions-League-Finalist Borussia Dortmund (BVB) hat seinen Gewinn auf neue Rekordhöhen geschraubt. Im Konzern standen unter dem Strich für das Geschäftsjahr 2012/13 (30. 6.) ein Überschuss von 51,2 Mio. EUR - das ist gegenüber dem Vorjahr ein Plus von rund 86 Prozent. Der Umsatz des einzigen an der Börse notierten deutschen Fußballvereins weiter
  • 471 Leser

Zur Person vom 23. August 2013

Yasha Rapper Yasha Conen aus Berlin-Moabit bildete mit seinem Bruder David, Mario Franke und DJ Illvibe die Hip-Hop-Band Moabeat (2002-2004). Sein Alter hält der Vater einer Eineinhalbjährigen geheim. David und Illvibe produzierten als The Krauts unter anderem die Nr.1-Single "Lila Wolken" mit Yasha, Marteria und Miss Platnum. Yashas Soloalbum "Weltraumtourist" weiter
  • 557 Leser

Zwei Kilo Reis für DVDs aus Südkorea

Im nordkoreanischen Fernsehen herrscht Propaganda-Tristesse
In Südkorea herrscht üppige Vielfalt im TV, in Nordkorea Tristesse. Der größte Teil des Programms ist Propaganda. Viele Nordkoreaner schauen sich DVDs aus Südkorea an. Doch das kann gefährlich sein. weiter
  • 381 Leser

Zwischen Arzt und Patient

Beruf Physiotherapeut ist, wie Alten- oder Krankenpfleger, ein Gesundheitsfachberuf. Das bedeutet auch, dass - außer bei präventiven Maßnahmen - nur Ärzte die medizinische Notwendigkeit feststellen und auf Rezept verordnen. Ausbildung Die schulische Ausbildung zum Physiotherapeut ist bundesweit einheitlich. Sie findet an Berufsfachschulen statt und weiter
  • 510 Leser

Leserbeiträge (4)

Bifora hält jung

 

Der Gedanke an die Firma Bifora und damit an sein Arbeitsleben belebt Herrn Alfred Dehr noch heute zu seinem 100. Geburtstag.

Der Bifora- Freundeskreis, vertreten durch den Vorsitzenden Götz Schweitzer und Herrn Kandhari von der Firma Bifora, überbrachten Herrn Alfred Dehr am Freitag den 23.08.2013 die besten Wünsche zu seinem

weiter
  • 5069 Leser

Neuer Kurs „Yoga und Walking“

Das Kursprogramm „Yoga und Walking – Schritt für Schritt zur Fitness“

besteht aus acht, je 90-minütigen Einheiten.

Walking ist eine „sanfte“, aber dennoch äußerst effektive und gesundheitswirksame Sportart. Walking heißt forciertes Gehen mit Armeinsatz, aber ohne Stöcke.

Da die Belastung

weiter
  • 4264 Leser

Für Freunde auf der anderen Seite der Welt

Vor den Sommerferien überreichte die Klasse 8a der Realschule Leinzell einen Scheck in Höhe von 200 Euro an den Heuchlinger Helferkreis für Indien, ASHA.

Nach einem Referat einer Heuchlinger Mitschülerin über den Verein und die Situation der Kinder in Nordindien war es für die Schülerinnen und Schüler der Klasse

weiter
  • 4537 Leser

Rock-Workshop mit CHARISMA

Wer singt sie nicht gerne mit, die aktuellen Songs aus den Charts oder die „größten Hits aller Zeiten“, wenn sie im Radio gespielt werden. Musik selber machen ist aber noch viel schöner.

CHARISMA – der Chor bietet für alle Interessierten einen Rock-Workshop an. Der musikalische Leiter des Chores, Richard Vogelmann,

weiter
  • 5
  • 4729 Leser