Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. September 2013

anzeigen

Regional (6)

Wappen von Cervia enthüllt

„Bello“, „bellissimo“ – so ertönte es am Samstagmittag auf dem Aalener Markplatz. Dort haben Oberbürgermeister Martin Gerlach und sein Amtskollege aus Cervia, RobertoZoffoli, gemeinsam vor viel Stadtfest-Publikum das Wappen der italienischen Kommune in der Provinz Ravenna enthüllt. Spontan haben zahlreiche

weiter
  • 3
  • 1809 Leser

OB eröffnet mit drei Schlägen das Stadtfest

Oberbürgermeister Martin Gerlach hat am Samstagvormittag vor rund 300 Gästen die Reichsstädter Tage eröffnet ¬– umfangreiches Programm am Samstag und Sonntag
Als treffsicher hat sich Oberbürgermeister Martin Gerlach am Samstagvormittag erwiesen, als er beim offiziellen Bieranstich zu den 39. Reichsstädter Tagen mit drei Schlägen den Hahn ins Fass getrieben hat. An diesem Samstag und Sonntag erwartet die Gäste des Aalener Stadtfestes noch ein umfangreiches Programm. weiter

Bus erfasst Fußgänger - Lebensgefährlich verletzt

Am Freitagabend an der Kreuzung Stuttgarter Straße/Friedrichstraße

Aalen. Ein 18-Jähriger wurde am Freitag, gegen 21.15 Uhr, bei einem schweren Verkehrsunfall in Aalen lebensgefährlich verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache trat der Fußgänger an der Kreuzung Stuttgarter Straße/Friedrichstraße unvermittelt auf die Fahrbahn. Laut Polizei habe die dortige Fußgängerampel

weiter
  • 5
  • 4633 Leser

Dankeschön. Und tschüss!

Mit einem furiosen Finale verabschieden sich „Die Strahler“ bei den Reichsstädter Tagen am Freitagabend von der Showbühne
18 Jahre, über 400 Auftritte, mehr als zwei Millionen Besucher – die Bilanz der Strahler ist beeindruckend. Doch mit der Volljährigkeit wird das Kind flügge. Die Strahler treten bei den Reichsstädter Tagen ein letztes Mal gemeinsam auf – und dann ab. Mit einem mehrstündigen Abschieds-Konzert auf dem proppevollen Aalener Marktplatz verabschieden sie weiter

Buch über 38 Heilungen

Kirchengemeinde Röhlingen stellt Wallfahrtsbuch vor
Durch Zufall wurde in der Diözesanbibliothek in Rottenburg das 1739 gedruckte Wallfahrtsbuch „Wunder- und Gnadenquell Dietersbach“ entdeckt. Jetzt wurde eine Neuauflage gedruckt; die Kirchengemeinde Röhlingen stellt sie morgen, Sonntag im Rahmen des Patroziniums vor. weiter
  • 1493 Leser

Black-Jackets-Rocker in Haft

Spezialeinsatzkommando nimmt fünf Männer fest – Waffen und Rauschgift entdeckt
Wegen des Verdachts, illegal mit Waffen und Rauschgift zu handeln, nahm die Polizei am Mittwochabend in einer Härtsfeldgemeinde vier Männer im Alter zwischen 23 und 44 Jahren und in Heidenheim einen 28-Jährigen fest. Bei Wohnungsdurchsuchungen wurden zahlreiche Schusswaffen und Rauschgift entdeckt. Der Hauptverdächtige soll ein hochrangiges Mitglied weiter
  • 2149 Leser

Regionalsport (3)

3:0-SFD-Sieg im Derby gegen Essingen

Fußball, Landesliga
Durch Treffer von Florian Wille (3.), Michael Haigis (75.) und Daniel Nietzer (80.) landeten die Sportfreunde Dorfmerkingen einen klaren 3:0-Heimerfolg im Derby gegen den TSV Essingen. Die Dietterle-Truppe musste dem frühen Rückstand hinterherlaufen, war im ersten Durchgang spielerisch überlegen. Die Gastgeber agierten in Abschnitt zwei souverän, hatten weiter
  • 5
  • 5790 Leser

Normannia siegt 4:0

Fußball, Verbandsliga
Die Elf des 1. FC Normannia Gmünd besiegte die Hausherren des FC Wangen mit 4:0. Benjamino Molinari erzielte in der ersten Hälfte den Führungstreffer und legte nach der Pause mit zwei weiteren nach. Mit dem 0:4 in der Verlängerung machten die FCN-Spieler den Auswärtssieg perfekt. Damit kommt der 1. FCN auf Tabellenplatz zwölf. weiter
  • 3
  • 9352 Leser

0:0-Remis im Spitzenspiel

Fußball, Verbandsliga
Die zweite Mannschaft des VfR Aalen erzielte beim Spitzenspiel in Göppingen zwar keinen Treffer, kehrte jedoch mit einem Punkt in der Tasche zurück. Nach dem 0:0-Unentschieden kommt Aalen auf Platz drei hinter Göppingen auf Platz zwei. weiter
  • 8462 Leser

Überregional (87)

"Kleiner psychischer Schaden"

Adele Neuhauser über ihre Figur Bibi Fellner im "Tatort"aus Österreich
"Sie ist eine Kämpferin", sagt Adele Neuhauser über ihre "Tatort"-Kultfigur Bibi Fellner. Die Schauspielerin verrät auch, warum sie einen Bibi-Leitfaden für Drehbuchautoren geschrieben hat. weiter
  • 317 Leser

0:0 in Aalen: Funkels Löwen bleiben zahm

Neu-Trainer Friedhelm Funkel hat bei seinem Debüt für den Fußball-Zweitligisten 1860 München noch nicht für den erhofften Umschwung gesorgt. Die "Löwen" kamen beim VfR Aalen nicht über ein 0:0 hinaus, verpassten damit auch im dritten Spiel in Folge einen Sieg und gleichzeitig den Sprung auf einen Aufstiegsplatz. Gastgeber VfR Aalen überzeugte zunächst weiter
  • 252 Leser

15 Hektar Schaugelände

Verkaufsstart Sigmaringen zählte mehr als 630 000 Besucher auf der "kleinen" Gartenschau, die morgen schließt. Schwäbisch Gmünd veranstaltet 2014 eine "große" Gartenschau - und hofft ebenfalls auf viele Besucher. 750 000 werden an den 165 Tagen von 30. April bis 12. Oktober 2014 erwartet. Heute beginnt der Verkauf der Dauerkarten, dazu gibt es das ganze weiter
  • 234 Leser

3:2-Happy-End nach 0:2

Volleyball-EM: Thriller gegen Belgien führt deutsche Damen ins Finale
Nur noch ein Schritt zur Endstation Sehnsucht, dem Titel, fehlt: Die deutschen Volleyballerinnen stürmten bei der Heim-EM ins Endspiel gegen Russland. Im Halbfinale bezwangen sie Belgien mit 3:2. weiter
  • 299 Leser

Am Golde hängt, zum Golde drängt . . .

Europa, das heißt seit Jahren Euro-Krisenpolitik. Wie Staaten helfen, die sich tief in eine Schuldenkrise manövriert haben? Es geht um Solidarität und um Selbstverantwortung - und das richtige Maß zwischen beiden. Auch wenn das Thema nach wie vor brandaktuell ist, wirklich debattiert wird darüber im Wahlkampf nicht. Dabei ließ Goethe im Faust schon weiter
  • 328 Leser

Am Rande des Abgrunds

Vor fünf Jahren ließen die USA die Investmentbank Lehman Brothers fallen
Im September 2008 brach die US-Investmentbank Lehman Brothers zusammen. Regierungen pumpten Milliarden in die Banken, um diese zu stützen. Bis heute ist noch nicht alles Geld zurückgezahlt. weiter
  • 537 Leser

Armer Rafi

Alle Welt redet von Sabia und Sylvie. Aber wer fragt eigentlich nach ihm? Dem Spielball finsterer bis blonder Mächte? Armer Rafi. weiter
  • 298 Leser

Atom-Ruine Fukushima "nicht unter Kontrolle"

Die Situation im havarierten Atomkraftwerk Fukushima ist nach Angaben eines Führungsmitglieds der Betreiberfirma Tepco "nicht unter Kontrolle". Kazuhiko Yamashita äußerte dies bei einem Treffen mit Mitgliedern der oppositionellen Demokratischen Partei, während über der Atomanlage aus ungeklärter Ursache Dampf aufstieg. Der Tepco-Mitarbeiter wurde bei weiter
  • 313 Leser

Auf einen Blick vom 14. September 2013

FUSSBALL BUNDESLIGA, 5. Spieltag Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart 0:1 (0:0) VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Schwaab, Rüdiger, Boka - Gentner, Kvist - Leitner (89. Cacau), Werner (66. Harnik) - Maxim (58. Traoré), Ibisevic. Tor: 0:1 Gentner (49.). - Zuschauer: 46 624. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Bor. Dortmund 4/12, 2. FC Bayern 4/10, 3. Hannover 96 weiter
  • 454 Leser

Auf gutem Weg zum Klassenerhalt

Davis-Cup: Kohlschreiber und Mayer sichern die ersten beiden Punkte für Deutschland
Zwei Matches - zwei deutsche Siege. Kohlschreiber und Mayer haben gestern im Relegationsduell mit Brasilien um den Verbleib in der Davis-Cup-Weltgruppe einen 2:0-Vorsprung herausgespielt. weiter
  • 233 Leser

Bayern vor der Stimmabgabe

Kleine Parteien zittern - Auswirkungen auf Bund erwartet
In Bayern sind am Sonntag 9,5 Millionen Bürger zur Wahl eines neuen Landtags aufgerufen. Während die CSU damit rechnen kann, das Land weiterhin zu regieren, zittern vor allem die kleinen Parteien, ob sie ihre guten Ergebnisse von 2008 wiederholen können. Bei der FDP, die derzeit gemeinsam mit der CDU regiert, geht es sogar darum, ob sie überhaupt die weiter
  • 306 Leser

Brüssel blickt mit Spannung nach Deutschland

Nordländer hoffen auf den Bestand der bisherigen Koalition - die Südländer auf den Wechsel
Brüssel schaut gebannt auf die Bundestagswahl in Deutschland. Das Ergebnis wird über den künftigen Kurs in Europa mitentscheiden. weiter
  • 367 Leser

Das Gift der Finanzwelt

Auslöser der Krise "Subprime" ist Englisch und bedeutet "zweitklassig". Wenn von Subprime-Papieren die Rede ist, sind damit Hypothekenpapiere gemeint, hinter denen US-Hausbesitzer mit geringer Kreditwürdigkeit stecken. Oder auf gut deutsch: Diese Schuldner haben kaum Geld in der Tasche. Die Gefahr, dass sie ihre Kreditraten nicht zahlen können, ist weiter
  • 489 Leser

Deutscher zum Tod verurteilt

Ein 40-jähriger deutscher Staatsbürger ist in Malaysia wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilt worden. Nach Angaben der amtlichen Nachrichtenagentur Bernama von gestern war der Geschäftsmann im Januar 2011 auf dem Flughafen der Hauptstadt Kuala Lumpur festgenommen worden. In seinem Gepäck hätten sich 1,5 Kilogramm der synthetischen Droge Methamphetamin weiter
  • 247 Leser

Die Bayern haben das Wort

Morgen wird im Freistaat gewählt - Aiwanger als möglicher Königsmacher
Die letzten Großkundgebungen sind abgehalten. Morgen stimmen die 9,5 Millionen wahlberechtigten Bayern darüber ab, wer Ministerpräsident wird: Amtsinhaber Seehofer (CSU) oder SPD-Herausforderer Ude. weiter
  • 300 Leser

Die Bundesliga nimmt Fahrt auf

Bayern will Spitzenreiter Dortmund nicht davonziehen lassen - Schalke 04 unter Druck
Bevor es für Bayern, Dortmund, Schalke und Leverkusen in der Champions League ernst wird, geht es für das Quartett in der Liga um eine gute Ausgangsposition. Aufsteiger Braunschweig will die ersten Punkte. weiter
  • 270 Leser

Die drei wichtigsten Fragen und Antworten

Wann entstanden? Twitter ist eine Plattform im Internet, die es seit 2006 gibt. Ursprünglich diente Sie überwiegend dem Austausch von Privatpersonen nach dem Motto: "Was machst Du? Ich mache das." Wer nutzt es heute? Heute gehören zu den weltweit über 200 Mio. Nutzern auch viele Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Organisationen, die mit den kurzen weiter
  • 407 Leser

Die Freiheit findet ein jähes Ende

Ausgebüxter Seehund Zola ist wieder im Zoo - und muss bald weg
Wochenlang hatte sie ihre Tierpfleger zum Narren gehalten. Jetzt ist die ausgebüxte Robbe Zola doch ins Netz gegangen. In Karlsruhe kann sie allerdings nicht bleiben. Sie muss in einen anderen Zoo übersiedeln. weiter
  • 392 Leser

DOSB offen für schärfere Gesetze gegen Doping

Nach der bisher strikten Ablehnung eines Anti-Doping-Gesetzes durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) kommt doch Bewegung in die Sache. "Wir sind jederzeit offen für sinnvolle gesetzliche Verschärfungen, die dem Anti-Doping-Kampf dienen", sagte DOSB-Generaldirektor Michael Vesper nach der Sportministerkonferenz gestern in Wiesbaden. Auf Wunsch weiter
  • 204 Leser

Eine Chance für die Jugend

Berlin und Stuttgart setzen nicht ganz freiwillig auf den eigenen Nachwuchs
Finanziell gehören Hertha BSC und der VfB Stuttgart nicht zu den Großen der Fußball-Bundesliga. Da zahlt es sich aus, dass beide Vereine in den vergangenen Jahren gute Arbeit im Nachwuchsbereich geleistet haben. weiter
  • 351 Leser

Euro-Retter im Zwist

Merkel beschimpft die SPD als unsicheren Kantonisten - und arbeitet doch zuverlässig mit ihr
Europa? Wichtiges Thema - nur im Bundeswahlkampf tauchte es so gut wie gar nicht auf. Dabei ist die Euro-Krise noch lange nicht ausgestanden. Ein Streit zwischen CDU und SPD brachte das wieder ans Licht. weiter
  • 446 Leser

Flammentod in Heilanstalt

Russland: Mindestens 37 Tote bei Brand in maroder Psychiatrie
Ein verheerender Großbrand in einer völlig veralteten psychiatrischen Klinik in Russland hat 37 Menschen das Leben gekostet. Einer der Patienten hatte in der Nacht vermutlich mit offenem Feuer gespielt. weiter
  • 269 Leser

FREMDE FEDER · RENE WILDANGEL: In der Sackgasse

Vor genau 20 Jahren unterzeichneten PLO-Chef Jassir Arafat und Israels Premier Jitzchak Rabin die Osloer Verträge. Dahinter verbarg sich die historische Übereinkunft, das Gegenüber als Verhandlungspartner anzuerkennen und eine Beilegung des Konflikts anzustreben. Innerhalb von fünf Jahren sollte ein palästinensischer Staat entstehen, der friedlich neben weiter
  • 1
  • 329 Leser

Fresenius schmiedet Klinik-Riesen

Dax-Konzern übernimmt 43 Krankenhäuser der Rhön AG
Fresenius mischt den deutschen Klinik-Markt auf. Der Gesundheitskonzern kauft nach langem Übernahmekampf einen Großteil der Kliniken der Rhön-Klinikum AG. Das kostet den Dax-Konzern 3,1 Mrd. Euro. weiter
  • 555 Leser

Furchtbarer Ruf

Fehlende Sicherheit Verstöße gegen Sicherheitsvorschriften sind eine der häufigsten Ursachen für Brände in Russland. Erst im April waren bei einem Feuer in einer Klinik bei Moskau 38 Menschen gestorben. "Diese Tragödie sollte endlich der Anlass sein zu einer Reform in psychiatrischen Einrichtungen", sagte gestern der Menschenrechtsbeauftragte der Regierung, weiter
  • 383 Leser

Für Sie am Telefon

Am Mittwoch, 18. September, erreichen Sie von 15 bis 17 Uhr unsere vier Experten unter den folgenden Telefonnummern (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkgebühren können abweichen): weiter
  • 356 Leser

Im Endspurt wird es eng

Steinbrück-Geste mischt Wahlkampf auf - Schwarz-Gelb verliert leicht
Acht Tage vor der Bundestagswahl sehen mehrere Institute ein Patt zwischen den Lagern. Die hohe Zahl Unentschlossener erschwert Prognosen. weiter
  • 304 Leser

Immer diese Handwerker

Die Einschusslöcher in der Decke des Parlaments sind in Spanien berühmt. Oder besser: Sie waren es. Denn nun wurde das Haus saniert. weiter
  • 272 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · JOHN KERRY: Glücklicher Verlierer

Offen zugeben will er es nicht, doch Freunde und Kollegen von US-Außenminister John Forbes Kerry meinen, er sei in Wirklichkeit glücklich darüber, dass er 2004 bei der Präsidentschaftswahl dem republikanischen Amtsinhaber George W. Bush unterlag. Nun hat nämlich Präsident Barack Obamas neuer Chefdiplomat seinen eigentlichen Traumjob. Dass dem Diplomatensohn weiter
  • 288 Leser

Jeden Mittwoch freien Eintritt

Neueröffnung Heute wird die Pinakothek der Moderne in München wiedereröffnet. Zuvor hatte das 2002 neu errichtete Gebäude von Architekt Stephan Braunfels wegen Bauschäden geschlossen werden müssen. Als besonderes Angebot ist der Besuch des Museums ein Jahr lang "an jedem Mittwoch kostenlos", wie Markus Michalke von der Stiftung Pinakothek der Moderne weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · MINDERHEITENPARTEI: Berechtigte Ausnahme

Man kann sich darüber streiten, ob es fair von der Jungen Union war, die Sonderrechte für den Südschleswigschen Wählerverband nach einer für die CDU verlorenen Wahl juristisch in Frage zu stellen. Man darf sich auch fragen, ob bei den norddeutschen Nachwuchskräften der Union diese Zweifel an den Privilegien der Dänen-Partei gekommen wären, wenn der weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR ·TODESSTRAFE: Falsche Erleichterung

Die Todesstrafe, die gegen vier Vergewaltiger und Mörder einer 23-jährigen Inderin verhängt wurde, ist gerecht - das sagen angesichts der unbegreiflichen Brutalität der Tat selbst manche, die eigentlich gegen sie sind. Doch klar ist: Kein Staat der Welt darf das Leben eines Menschen zur Strafe beenden - nicht, wenn er in Malaysia Drogen schmuggelt, weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Erfolgsstory in 140 Zeichen

Viele selbsternannten Experten müssten gestern vor Scham rote Bäckchen bekommen haben: Twitter dürfte bald milliardenschwer sein. An einem Erfolg des Kurznachrichtendienstes wurde lange Zeit gezweifelt. Mit 140 Zeichen pro Nachricht könne die Welt nicht erklärt werden, hieß es. Außerdem lasse sich mit dem Dienst schwer Geld verdienen. Mittlerweile ist weiter
  • 403 Leser

Kompromiss gesucht

Streit um Polizeieinsatz im Fußballstadion von Schalke 04 - Andere Vereine nicht betroffen
Die Ankündigung von NRW-Innenminister Jäger, zunächst keine Polizei im Stadion von Schalke 04 mehr einzusetzen, wird heiß diskutiert. Nachahmer bei anderen Vereinen soll es nicht geben. weiter
  • 336 Leser

Kunst fürs Kinderhilfswerk

Unicef verkauft Werke aus der Sammlung Rau
Das Kinderhilfswerk UNICEF als Erbe der Kunstsammlung Rau hat mit dem Verkauf von Kunstwerken bislang rund 43 Millionen Euro erzielt. Der Erlös fließt in die deutsche Unicef-Stiftung und kommt langfristigen Hilfsprogrammen für Kinder und Jugendliche zugute. Gefördert werden ein von dem Arzt Gustav Rau in der Demokratischen Republik Kongo gegründetes weiter
  • 352 Leser

Lange Haftstrafe für Vergewaltigungslüge

Lehrerin hatte Kollegen der Tat bezichtigt
Wurde Lehrerin Heidi K. von ihrem mittlerweile verstorbenen Kollegen Horst A. vergewaltigt oder hat sie alles nur erfunden? Das Landgericht Darmstadt verurteilte die 48-Jährige jetzt zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis. weiter
  • 322 Leser

LEITARTIKEL · GARTENSCHAUEN: Mehr Grün!

Alle reden vom Wetter - wenigstens auf der Bundesgartenschau in Hamburg. Die Schau läuft noch einen Monat, die Besucher haben sich von Anfang an rar gemacht. Nur acht Minuten mit der S-Bahn vom Hauptbahnhof entfernt, ist das Gelände im Stadtteil Wilhelmsburg nicht mal für viele Hamburger eine Entdeckungsreise wert. Die Bugas in München und Koblenz glänzten weiter
  • 343 Leser

Leute im Blick vom 14. September 2013

Emily Blunt Die britische Schauspielerin Emily Blunt (30) ist schwanger. Mit ihrem Mann, dem Schauspieler John Krasinski, erwarte Blunt das erste Kind, berichteten US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher der Schauspielerin. Das Paar hatte 2010 geheiratet. Blunt war unter anderem mit Filmen wie "Der Teufel trägt Prada", "Der Krieg des Charlie Wilson" weiter
  • 300 Leser

Mehr als ein einfacher Handwerker

Heinz Künkele hat als junger Müllermeister begonnen und ist heute Lebensmittel-Experte
Einst klapperte auch die Ulmer Schapfenmühle am rauschenden Bach. Heinz Künkele hat aus dem alten Idyll eine moderne Lebensmittelfirma gemacht. Ohne Risiken wäre das nicht gegangen. weiter
  • 580 Leser

Mord und Totschlag schon zur Römerzeit ein Problem

Ausstellung "Gefährliches Pflaster" im Archäologischen Museum Frankfurt dokumentiert Kriminalität vor 2000 Jahren
Schon bei den Römern wurde gestohlen, betrogen und gemordet. Eine Ausstellung in Frankfurt widmet sich diesen Kriminellen - und ihren Opfern. weiter
  • 304 Leser

Morgen läuft "Angezählt"

Brutaler Fall Im morgigen Tatort "Angezählt" (ARD, 20.15 Uhr) ermitteln Bibi Fellner alias Adele Neuhauser und ihr Kollege in einem besonders brutalen Fall: Eine Ex-Prostituierte wird bei lebendigem Leib verbrannt - der Täter ist ein zwölfjähriger Junge, der von skrupellosen Hintermännern für den Mord benutzt wurde. Die tief betroffene Bibi Fellner, weiter
  • 297 Leser

NA SOWAS. . . vom 14. September 2013

Die Weltmeisterschaft einer ungewöhnlichen Sportart hat in Halle (Sachsen-Anhalt) begonnen: Rund 80 Angler aus 17 Ländern treten um den WM-Titel im Trockenangeln an. Es gibt verschiedene Disziplinen: So müssen die Teilnehmer beispielsweise möglichst weit einhändig Ruten auswerfen oder eine Reihe von Wasserschalen treffen, die in mehreren Metern Entfernung weiter
  • 275 Leser

Nervenstark ins EM-Finale

Deutsches Team dreht 0:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg gegen Belgien um
Die deutschen Volleyball-Damen stehen im EM-Finale. Bis es soweit war, musste kräftig gezittert werden. Doch aus einem 0:2-Rückstand gegen Belgien wurde ein 3:2. Finalgegner heute (20 Uhr) ist Russland. weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN vom 14. September 2013

ARD nennt Minutenpreise Bislang waren die Kosten öffentlich-rechtlicher TV-Produktionen oft ein Geheimnis - die ARD nennt jetzt öffentlich Preise von Filmen und Serien. Auf der Internetseite "daserste.de" steht, dass zum Beispiel die Sonntagskrimis "Tatort" oder "Polizeiruf 110" 15 500 Euro pro Minute kosten. Die Krimireihen am Donnerstagabend, die weiter
  • 268 Leser

NOTIZEN vom 14. September 2013

Schweighöfer zahlt zurück Mit seinem Film "Schlussmacher" hat Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer einen Kassenschlager gelandet, jetzt zahlt er der Hessischen Filmförderung Geld zurück, das er für den Streifen bekommen hatte. In Frankfurt übergab er einen übergroßen Scheck als Symbol für die 600 000 Euro Fördergeld. "Das ist bisher einmalig, weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 14. September 2013

Drei Todesurteile in China In der Unruheregion Xinjiang in Nordwestchina sind drei Uiguren zum Tode verurteilt worden. Das Gericht in der Oasenstadt Turpan legte ihnen den Tod von 24 Menschen zur Last. Als Mitglieder einer Terrorgruppe hätten sie religiösen Extremismus verbreitet und einen Angriff auf eine Polizeistation und einen Markt verübt. Kieler weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 14. September 2013

16 Tatverdächtige Fußball - Nach den gewalttätigen Ausschreitungen beim Regionalligaspiel zwischen Waldhof Mannheim und Kickers Offenbach (25. August) hat die Polizei erste Tatverdächtige ermittelt. Bislang werfen Mannheimer Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium insgesamt 13 Mannheimern und drei Offenbachern schweren Landfriedensbruch, gefährliche weiter
  • 235 Leser

NOTIZEN vom 14. September 2013

Steuerbetrug mit Gold Mannheim/Pforzheim - Weil er bei einem Gold-Geschäft Steuern in Millionenhöhe hinterzogen haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 54-jährigen Pforzheimer erhoben. Der Geschäftsführer eines Unternehmens soll zwischen Oktober und Dezember 2010 Gold im Wert von 155 Millionen Euro gekauft haben. Er soll aber gar weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 14. September 2013

Konstanter Gaspreis Der Eon-Konzern (Düsseldorf) verspricht seinen Gaskunden konstante Preise über den Winter bis Ende März. Das Angebot gelte für alle privaten Gaskunden sowohl in der Grundversorgung als auch bei Sonderverträgen, teilte das Unternehmen mit. "Der Markt ist derzeit relativ entspannt", sagte ein Sprecher des Preisvergleichsportals Verivox. weiter
  • 537 Leser

Ohne Worte

Peer Steinbrück und ein böser Fingerzeig
Jede Woche steht im SZ-Magazin das Interview "Sagen Sie jetzt nichts". Kanzlerkandidat Peer Steinbrück langt kräftig hin - mit ausgestrecktem Mittelfinger liefert er der Springer-Presse eine Steilvorlage. weiter
  • 380 Leser

Schwellenländer in Nöten

Investoren ziehen Geld ab - China steckt im Reformstau
Jahrelang haben die aufstrebenden Schwellenländer vom billigen Geld der US-Notenbank (Fed) profitiert. Nun schwenkt die Fed um und Investoren ziehen ihr Kapital ab. Mit dramatischen Auswirkungen. weiter
  • 515 Leser

Siegreich: Winzerfest Besigheim

Das Besigheimer Winzerfest wurde am Freitag eröffnet. Hierbei setzte nicht nur die bisherige Weinprinzessin Jessica Schweiker (rechts) ihrer Nachfolgerin Romy Eisele die Krone auf. Auch das Fest selbst ist preisgekrönt. Es belegte bei einem Wettbewerb der "Welt am Sonntag" den ersten Platz. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 571 Leser

Sparvorschläge gesucht

Fraktionen von Grünen und SPD bescheinigen sich gute Leistungen
In acht Wochen hat Grün-Rot die Halbzeit der Legislaturperiode hinter sich. In einer ersten Bilanz nach den Klausursitzungen bescheinigen sich die Koalitionsfraktionen, gute Arbeit gemacht zu haben. weiter
  • 341 Leser

SPORT AKTUELL

In der Fußball-Bundesliga trennten sich gestern Abend: Hertha BSC - VfB Stuttgart 0:1 (0:0) Im Volleyball-EM Halbfinale trennten sich Deutschland - Belgien 3:2 weiter
  • 282 Leser

Spritpreisportale überlastet

. Nach der Freischaltung der neuen Markttransparenzstelle zum Benzinpreisvergleich sind mehrere Verbraucherportale wegen der großen Nachfrage in die Knie gegangen. Gestern mittag aber funktionierten die Benzinpreisabfragen meist wieder problemlos. Nur die ADAC-Seite war noch gestört. "Technische Probleme wegen zu großen Andrangs sind doch eigentlich weiter
  • 378 Leser

Traum-Bilder zum Neustart

Pinakothek der Moderne eröffnet mit Surrealisten und Warhol-Zeichnungen
Nach rund sechsmonatiger Renovierungszeit feiert die Pinakothek der Moderne in München an diesem Wochenende ihre Wiedereröffnung mit Surrealismus und mit Unbekanntem von Andy Warhol. weiter
  • 316 Leser

TV am Kap erst seit 1975

Nachzügler Die Südafrikaner waren weltweit eine der letzten Nationen, bei denen TV eingeführt wurde. Die Apartheid-Regierung sträubte sich lange gegen die Einführung, weil sie die Sprache Afrikaans bedroht sah und zudem gesellschaftliche Gefahren fürchtete. Denn vor allem die populären US-Filme zeigten ein gleichberechtigtes Nebeneinander von Schwarz weiter
  • 281 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Kanu, Slalom-WM in Prag 3./4. Wettkampftag Sa., ab 9.45/So., 12.30 Fußball, Bundesliga, Frauen, 2. Spieltag FC Bayern - SC Freiburg Sa., ab 11.45 SPORT 1 Motorrad, Straßen-WM GP von San Marino So., ab 13, 13.45, 15.15 Volleyball, EM, Frauen in Berlin Finale Sa., ab 19.45 Handball, Bundeslia, 5. Spieltag SC Magdeburg - Füchse Berlin So., ab weiter
  • 239 Leser

Twitter strebt an die Börse

Kurznachrichtendienst reicht Antrag auf Zulassung ein - Noch werden aber keine Unternehmensdaten preisgegeben
Die Anleger lieben momentan wieder die Sozialen Netzwerke. Ein guter Zeitpunkt für den US-Kurznachrichtendienst Twitter, an die Börse zu gehen. Der erste Schritt ist getan, der Plan ist angemeldet. weiter
  • 527 Leser

Twitter will an die Börse

Kurznachrichtendienst startet erste Vorbereitungen
Der Startschuss für den nächsten Internet-Börsengang ist gefallen: Nach Facebook wagt sich nun auch Twitter aufs Parkett. Es dürfte einer der größeren Börsengänge der nächsten Zeit werden. Der Wert des sieben Jahre jungen Kurznachrichtendienstes wird auf 10 bis 15 Milliarden Dollar (13,3 bis 20 Milliarden Euro) geschätzt. Zum Vergleich: Facebook ist weiter
  • 270 Leser

Umstrittene Bankenunion

Gegenwind Im Streit um den Aufbau der europäischen Bankenunion bekommt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) Gegenwind von der Europäischen Zentralbank (EZB). Aus Sicht der EZB-Rechtsexperten reichen die EU-Verträge aus, um einen gemeinsamen europäischen Mechanismus zur Abwicklung von Banken aufzubauen. Das sieht Berlin anders. Artikel 114 Deutschland weiter
  • 290 Leser

Unbeugsam und unberechenbar

Zum Tod des Schriftstellers Erich Loest
Er war ein Chronist der deutschen Geschichte. Seine Romane schlagen den Bogen von den Befreiungskriegen über den Bau des Völkerschlachtdenkmals bis zur Sprengung der Universitätskirche 1968. weiter
  • 278 Leser

Ungewollt kinderlos

Was tun, wenn kein Baby kommen will?
Nicht immer klappt es, wenn sich ein Paar Nachwuchs wünscht. Ungewollte, oft jahrelange Kinderlosigkeit kann die Partnerschaft schwer belasten. weiter
  • 318 Leser

Uno sieht Beweise für Giftgaseinsatz

Die Vereinten Nationen werden in ihrem für kommende Woche erwarteten Expertenbericht den Einsatz von Chemiewaffen in Syrien bestätigen. Es gebe "überwältigende" Beweise für einen Giftgasangriff, teilte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon gestern i mit. Ban machte die Regierung in Damaskus zwar nicht direkt verantwortlich, warf dem syrischen Machthaber Baschar weiter
  • 298 Leser

Vergewaltiger in Indien zum Tode verurteilt

Wegen der Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau hat ein Gericht in Neu Delhi vier Männer zum Tode verurteilt. Unter dem Applaus von Zuschauern im Gerichtssaal verhängte Richter Yogesh Khanna die Höchststrafe. Die Angeklagten und zwei Mittäter hatten im Dezember eine 23-jährige Studentin so brutal vergewaltigt, dass sie knapp zwei Wochen später starb. weiter
  • 303 Leser

VfB-Aufschwung hält an

1:0 bei Hertha-BSC - unter Trainer Schneider läuft es für Stuttgart optimal
Ein starker Torhüter Sven Ulreich, eine Portion Glück und ein Erfolgstrainer namens Thomas Schneider. Damit kam der VfB Stuttgart gestern Abend zu einem 1:0-Auswärtssieg bei Hertha BSC Berlin. weiter
  • 304 Leser

VfB-Präsident träumt von der Champions League

Hohe Ziele Der neue Vereinschef Bernd Wahler hat sein Ziel bekräftigt, den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart mittelfristig wieder in die Champions League zu führen. Zunächst wolle er einen Plan für die kommenden drei bis fünf Jahre erarbeiten, erklärte der VfB-Präsident. Am Ende solle dann die Teilnahme an der Champions League stehen. Zudem wünscht weiter
  • 248 Leser

Voith streicht 560 Stellen in der Papiersparte

Der Anlagenbauer Voith (Heidenheim) plant weitere Stellenstreichungen in der Papiersparte. Bis Ende September 2014 würden rund 560 Stellen in Deutschland und Österreich abgebaut, teilte das Unternehmen in Heidenheim mit. Grund dafür sei vor allem die anhaltende Nachfrageflaute in Europa. "Dieser Einschnitt ist bitter und schmerzhaft", sagte Sparten-Chef weiter
  • 486 Leser

WAHLLEXIKON: Damit die Stimme gilt

Bei der Bundestagswahl 2009 waren rund 700 000 Erststimmen und etwa 600 000 Zweitstimmen ungültig. Um zu verhindern, dass die eigene Stimme nicht zählt, müssen ein paar Dinge beachtet werden. Gibt man seine Stimme direkt im Wahllokal ab, kann man nicht viel falsch machen. Auf dem Stimmzettel muss in der rechten Spalte ein Kreis bei einem Kandidaten, weiter
  • 324 Leser

Warten auf Zeitplan der USA

Anlegern sichern sich lieber ihre Gewinne
Der Deutsche Leitindex (Dax) hat sich gestern seinem Rekordhoch weiter angenähert und über der Marke von 8500 Punkten geschlossen. Zum Wochenschluss erreichte der Börsenindex sogar den höchsten Stand seit 22. Mai. Im Wochenverlauf legte der Dax um 2,8 Prozent zu. Es fehle im Moment schlicht der letzte Antrieb für einen neuen Rekord. Die Anleger seien weiter
  • 450 Leser

Was tun, wenn kein Baby kommen will?

Nicht immer klappt es, wenn sich ein Paar Nachwuchs wünscht. Ungewollte, oft jahrelange Kinderlosigkeit kann die Partnerschaft schwer belasten. weiter
  • 364 Leser

Wenn Wahlunterlagen noch fehlen

In mehreren Städten hat es Probleme mit der Zustellung der Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl am 22. September gegeben. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Danach wurden in Hamburg bis Ende August gut 20 000 Wahlbenachrichtigungen als unzustellbar an das Wahlamt zurückgeschickt. In Bremen gab es kistenweise Rückläufer, auch weiter
  • 362 Leser

Wie hältst Dus mit der Türkei?

EU-Erweiterung Soll die Türkei der EU beitreten? An dieser Frage scheiden sich die Geister der im Bundestag vertretenen Parteien. Als einzige schließt die Union eine Vollmitgliedschaft ausdrücklich aus, weil die Türkei die Voraussetzungen dafür nicht erfülle. "Angesichts der Größe des Landes und seiner Wirtschaftsstruktur wäre die Europäische Union weiter
  • 406 Leser

Wüstenrot kündigt 15 000 Bausparern

Die Bausparkasse Wüstenrot hat 15 000 Kunden den Vertrag gekündigt, weil ihr die Zinsen auf die Guthaben zu hoch sind. Das Unternehmen bezeichnete das Vorgehen als "branchenüblich". Die zweitgrößte Bausparkasse beruft sich auf einen Passus in seinen Allgemeinen Bausparbedingungen, wonach es Verträge kündigen kann, sobald Guthaben und Bonuszinsen die weiter
  • 488 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Wird Summers Fed-Chef? Wer soll in Washington künftig am Geldhahn drehen? Ex-US-Finanzminister Lawrence Summers könnte schon bald an die Spitze der Federal Reserve gewählt werden. Doch die Personalie sorgt für Streit. Ein breites Bündnis an Kritikern versucht, Summers Nominierung zu stoppen. Summers gilt als Vertrauter von US-Präsident Barack Obama. weiter
  • 523 Leser

Zerrissene Gesellschaft

TV-Serie "Isidingo" spiegelt die südafrikanische Lebenswirklichkeit
In der südafrikanischen Telenovela "Isidingo" geht es zwar vordergründig um große und kleine private Dramen. Doch die seit 15 Jahren beliebte TV-Serie greift auch immer wieder die Tabus in dem Land auf. weiter
  • 301 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1891 von der Familie Künkele übernommen; die Mühle gibt es schon seit 1452, sie ist der älteste produzierende Betrieb in Ulm Firmensitz: Ulm Branche: Lebensmittel-Hersteller Umsatz: 60 Mio. Euro Mitarbeiter: 180 Standorte: Ulm-Jungingen, Dornstadt, Neenstetten Auslandsmärkte: in 45 Ländern vertreten, entweder durch eigenes Personal oder weiter
  • 406 Leser

Zur Person vom 14. September 2013

Geburtsjahr/-ort: 1950 in Ulm Familienstand: verheiratet, zwei Töchter (36 und 38 Jahre alt) Hobbys: Wandern Lieblingsbuch oder -autor: Ken Follett Leibspeise: ganz klar: Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat; Kartoffelsalat muss aber "schlonzig" sein Traumland: Südtirol Vorbild: - Berufswunsch als Kind: Da gabs keine Alternative; der Vater sagte: Du weiter
  • 432 Leser

Zwei Mal im Dax vertreten

Der Medizinkonzern Der Fresenius-Konzern stellt Produkte für die Dialyse, Generika oder auch Infusionslösungen her. Er betreibt Krankenhäuser und Dialysekliniken. Die Gruppe ist zweimal im Leitindex Dax vertreten: Neben der Mutter Fresenius SE & Co. KGaA ist auch die wichtigste Tochter Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA gelistet. Der Konzern weiter
  • 757 Leser

Leserbeiträge (1)

WFV-Viertelfinale in Michelbach am Wald

Nach der grandiosen Achtelfinalvorstellung unserer Ü32 AH-Bambinis beim 3:7 gegen den TSV Gaildorf, geht es am kommenden Samstag 21.09.2013 zum SC Michelbach am Wald, bei Öhringen.

Gefahren wird wieder gemeinsam mit dem Bus von Beck&Schubert. Nachdem bei der letzten Fahrt alle Plätze sehr schnell reserviert waren, geht es auch diesmal

weiter
  • 5
  • 4442 Leser