Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. September 2013

anzeigen

Regional (5)

Lymphtag auf dem Schönblick

Viele Informationen für Betroffene und Ärzte

Schwäbisch Gmünd. Viele aufmerksame Besucher fand der 1. Lymphtag Ostwürttemberg, der am Samstag im Christlichen Gästezentrum Schönblick als gemeinsame Veranstaltung zusammen mit den Kreisärzteschaften Schwäbisch Gmünd und Aalen, dem Stauferklinikum und der AOK Ostwürttemberg mit Vorträgen für die

weiter
  • 5
  • 1331 Leser

Auto und Harley abgebrannt

Fichtenau. Am Freitag, gegen 16.29 Uhr, fuhr ein 54-jähriger Mann mit einem Fiat-Ducato und einem Wohnanhänger auf der BAB 7 in Richtung Würzburg, als er im Bereich der Ausfahrt Dinkelsbühl Qualm aus dem Armaturenbrett bemerkte. Ein Versuch, diesen Brand aus einer Sprudelflasche zu löschen, scheiterte ebenso wie ein Löschversuch

weiter
  • 4
  • 1780 Leser

Aus dem Gemeinderat Rainau

Trauungsbeamter Damit er als Trauungsbeamter fungieren könne, sei lediglich der Beschluss des Gemeinderates erforderlich, erklärte Bürgermeister Christoph Konle. Der an der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf angebotene 14-tägige Kurs für Standesbeamte sei doch nicht erforderlich. Die Bestellung zum Trauungsbeamten erfolge dann durch weiter
  • 960 Leser

Rekordeinnahmen erzielt

Gemeinderat Rainau bespricht die Jahresrechnung 2012
Der Rainauer Gemeinderat tagte am Donnerstagabend in der Mehrzweckhalle Dalkingen. In der Sitzung bildete die positive Jahresrechnung des Vorjahres das zentrale Thema. weiter
  • 939 Leser

Grüne vermissen das Grobziel

Die Stadt Aalen drängt auf einen neuen Flächennutzungsplan für die Verwaltungsgemeinschaft
Ein Flächennutzungsplan soll die Stadtentwicklung strategisch steuern. Der Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Aalen-Essingen-Hüttlingen ist elf Jahre alt – und aus Sicht der Stadt überholt. Die Grünen fürchten, ein neuer Plan dient nur dazu, neue Gewerbeflächen auszuweisen. weiter

Regionalsport (5)

Aus fast nichts zwei Tore gemacht

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen feiert beim VfL Bochum einen glücklichen 2:1-Erfolg
Robert Lechleiter & Co. haben sich die Worte ihres Trainers zu Herzen genommen. „Wir müssen auch mal aus weniger etwas machen“ hatte sich Stefan Ruthenbeck nach dem 0:0 gegen die Münchener Löwen gewünscht. In Bochum hat der VfR Aalen aus fast nichts zwei Tore und einen 2:1-Sieg gemacht und liegt nun zwei Punkte hinter dem Tabellenzweiten weiter

21:25-Niederlage für Bettringen

Handball, Landesliga Frauen
Die Handballerinnen der SG Bettringen mussten sich bei ihrem ersten Saisonspiel gegen die Heimmannschaft aus Lenningen geschlagen geben. Sie verloren mit 21:25. weiter
  • 5422 Leser

Normannia verliert 1:2

Fußball, Verbandsliga
Vor heimischem Publikum musste sich die Elf des 1. FC Normannia Gmünd gegen die Sportfreunde Schwäbisch Hall geschlagen geben. Die Gastgeber erzielten zwar in der 72. Minute das Tor zum 1:1, kassierten aber zwei Minuten später den Gegentreffer zum 1:2-Endstand. Damit kommt der 1. FCN auf Tabellenplatz zwölf. weiter
  • 4
  • 7121 Leser

VfL Bochum - VfR Aalen: 1:2 Endstand

Der VfR Aalen entführt beim Aufstiegsaspiranten VfL Bochum drei Punkte. Letztlich bestrafte der VfR die mangelnde Chancenverwertung der Gastgeber und sorgte somit bereits für den zweiten Auswärtsdreier in dieser Saison.

Liveticker zum Nachlesen:https://www.schwaebische-post.de/vfr-liveticker/

weiter
  • 4766 Leser

Überregional (76)

"Überflüssig und außer Kontrolle"

Bürgerrechtsgruppen wollen den Verfassungsschutz auflösen
Nach NSU-Mordserie und NSA-Ausspähaffäre fordern Bürgerrechtsgruppen, den Verfassungsschutz in Bund und Ländern aufzulösen. Der Geheimdienst sei unfähig. Er habe sich als unkontrollierbar erwiesen. weiter
  • 456 Leser

16. und letzter Teil der Serie

"Sport im Alter" ist ein Thema, das angesichts der demographischen Entwicklung zunehmend wichtiger wird. Seit dem 7. Juni haben wir jede Woche eine Mischung aus Hintergründen und Porträts von Sportlern, Gruppen und Initiativen geboten, denen Bewegung viel bedeutet. Im letzten Teil der Serie geht es um Skilanglauf, eine der gesündesten Sportarten. eb weiter
  • 348 Leser

20 Grad reichen

Raumtemperatur Die richtige Raumtemperatur gibt es nicht - sie ist etwas ganz Individuelles. Grundsätzlich reichen aber 20 Grad, so der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft. In Küche und im Schlafzimmer genügen 18 Grad. Rund 6 Prozent seiner Heizkosten man sparen, wenn die Raumtemperatur um ein Grad gesenkt wird. Es sollte aber nicht dauerhaft weiter
  • 552 Leser

32 Länder wollen die Europa-EM

München und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) haben im Kampf um ein Austragungspaket bei der "Europa-EM" 2020 insgesamt 31 Konkurrenten. Die Europäische Fußball-Union (Uefa) bestätigte gestern im kroatischen Dubrovnik die Zulassung der eingegangenen Bewerbungen, die endgültige Entscheidung über die 13 Spielorte in 13 Ländern der ersten paneuropäischen weiter
  • 331 Leser

Abkassieren mit System

Gewinnspiele Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor betrügerischen Anrufen aus Call-Centern. Seit 2010 seien 37 000 Menschen Opfer falscher Gewinnversprechen am Telefon geworden. Die Dunkelziffer wird auf 100 000 geschätzt, die Schadenssumme auf 23 Millionen Euro. Die Täter riefen überwiegend aus der Türkei, aber unter deutscher Nummer an und versprächen weiter
  • 344 Leser

Aldi-Azubis am Marterpfahl

Misshandlungen im Zentrallager Mahlberg
Skandal bei Deutschlands größtem Discounter: Ein Aldi-Manager soll zusammen mit anderen Mitarbeitern Auszubildende misshandelt haben. weiter
  • 435 Leser

Alles retro morgen

Geburtstagsparty Am 9. September feierte der VfB Stuttgart seinen 120. Geburtstag. Morgen soll das beim Bundesliga-Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt gebührend gefeiert werden. Der Höhepunkt: Der VfB tritt gegen die Hessen in Trikots an, denen die Vergangenheit anzusehen ist: traditionell und pur, mit einem durchgehenden roten Brustring - richtig retro weiter
  • 467 Leser

Americas Cup: Oracle vertagt Entscheidung

San Francisco - Verteidiger Oracle Team USA hat im 34. Americas Cup vor San Francisco den ersten von insgesamt acht Matchpunkten für Herausforderer Team New Zealand abgewehrt. Die Amerikaner verkürzten ihren Rückstand im zwölften Rennen auf 2:8 Punkte und wahrten damit ihre Hoffnungen, die wichtigste Trophäe des internationalen Segelsports doch noch weiter
  • 329 Leser

Amüsantes Wiedersehen

VfB-Kapitän Christian Gentner freut sich auf Armin Veh und Frankfurt
Nach Ansicht des VfB-Kapitäns Christian Gentner waren die Wiedersehen mit Armin Veh bisher immer "amüsant". Ob es morgen gegen Frankfurt auch amüsant zugehen wird, ist eher unwahrscheinlich. weiter
  • 384 Leser

Anders als beim Gold

Karat Die Größe beziehungsweise das Gewicht wird bei Edelsteinen in der Maßeinheit "Karat" angegeben. Die Karat-Einheit ist beim Diamanten allerdings eine andere als beim Gold. Das Wort kommt aus dem griechischen und bezeichnet den Samen des Johannisbrotbaumes. Sie wurden einstmals als Gewichte verwendet, weil sie gleichmäßig groß sind. Ein Karat entspricht weiter
  • 483 Leser

Anstehen für ein iPhone

Der Verkaufsstart der neuen Smartphone-Modelle von Apple hat gestern in vielen Ländern weltweit für einen Käuferansturm gesorgt. In Frankfurt standen Kunden in einer mehr als hundert Meter langen Schlange, in Tokio war sie sogar rund einen Kilometer lang. Foto: Getty Images weiter
  • 1208 Leser

Auf einen Blick vom 21. September 2013

FUSSBALL BUNDESLIGA, 6. Spieltag Mgladbach Braunschweig 4:1 (2:0) Tore: 1:0 Wendt (22.), 2:0 Raffael (31.), 2:1 Boland (58.), 3:1 Kruse (72./Foulelfmeter), 4:1 Raffael (75.). - Zuschauer: 50 064. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Bor. Dortmund 5/15, 2. FC Bayern 5/13, 3. Leverkusen 5/12, 4. Mönchengladbach 6/9, 5. Hannover 96 5/9, 6. FSV Mainz 05 5/9, 7. weiter
  • 364 Leser

Basketball: Litauen greift nach dem Titel

Zwei Jahre nach der enttäuschenden Heim-EM greifen Litauens Basketballer nach ihrem vierten Europameisterschafts- Titel. Angefeuert von Legende Arvydas Sabonis gewann das baltische Team am Freitag im slowenischen Ljubljana das erste Halbfinale gegen Kroatien deutlich mit 77:62 (40:37) und trifft am Sonntag auf den Sieger der Partie zwischen Titelverteidiger weiter
  • 363 Leser

Bilfinger streicht Stellen in der Verwaltung

Der Dienstleistungs- und Baukonzern Bilfinger will in den nächsten beiden Jahren weltweit rund 1250 Stellen in der Verwaltung streichen. Die Kürzungen hingen mit dem Umbau der Unternehmensstruktur zusammen, sagte ein Bilfinger-Sprecher in Mannheim. Betriebsbedingte Kündigungen seien nicht ausgeschlossen. Vorstandschef Roland Koch, Hessens ehemaliger weiter
  • 461 Leser

Bund und Länder kassieren weniger Steuern

Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind erstmals seit dem Frühjahr 2012 wieder gesunken. Im August ging das Aufkommen gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,4 Prozent zurück, berichtet das Bundesfinanzministerium. Ursachen sind Einmal- und Sondereffekte bei Unternehmenssteuern sowie höhere Abführungen des Bundes an die EU. Zuletzt waren die Steuereinnahmen weiter
  • 322 Leser

Bürger entscheiden über Buga

Heftige Debatte um Mannheimer Pläne für Gartenschau 2023
Eine Bundesgartenschau für Mannheim? Morgen haben die Bürger das Wort. Weil gleichzeitig Bundestagswahl ist, hoffen alle auf viel Beteiligung. weiter
  • 451 Leser

Daimler verkauft mehr Lastwagen

Der Auftragseingang von Daimlers Nutzfahrzeugsparte ist über den Sommer noch stärker gestiegen. "Insgesamt sollte das zweite Halbjahr wie angekündigt stärker verlaufen als die ersten sechs Monate, so dass sich das Gesamtjahr entsprechend unseren Erwartungen entwickelt", sagte Nutzfahrzeugchef Wolfgang Bernhard gestern in Stuttgart. Der Auftragseingang weiter
  • 441 Leser

Der Wohlfühl-König

Was braucht es für ein gutes Leben? Das kleine Land Bhutan weiß es: ein hohes Bruttonationalglück - und ein Händchen fürs Internet. weiter
  • 397 Leser

Die richtige Raumtemperatur gibt es nicht

Raumtemperatur Die richtige Raumtemperatur gibt es nicht - sie ist etwas ganz Individuelles. Grundsätzlich reichen aber 20 Grad, so der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft. In Küche und im Schlafzimmer genügen 18 Grad. Rund 6 Prozent seiner Heizkosten man sparen, wenn die Raumtemperatur um ein Grad gesenkt wird. Es sollte aber nicht dauerhaft weiter
  • 577 Leser

Disney und Bruckheimer trennen sich

Produzent Nach dem Flop des Westerns "The Lone Ranger" endet die 25 Jahre währende Zusammenarbeit zwischen Disney und Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer (67). Der hatte in dieser Zeit 27 Filme auf die Leinwand gebracht, darunter Hits wie "Armageddon" und die "Fluch der Karibik"-Reihe. Bruckheimer werde seine neuen Filme nicht mehr zunächst Disney anbieten, weiter
  • 417 Leser

Einblick in Giftgasarsenal

Syrien gibt erste Informationen heraus - Frist läuft ab
Kurz vor Ablauf einer von den USA und Russland gesetzten Frist hat Syrien erste Informationen über sein Chemiewaffenarsenal nach Den Haag geschickt. "Eine erste Erklärung" Syriens liege vor, teilte die Organisation für ein Chemiewaffenverbot (OPCW) gestern in Den Haag mit. Die Informationen würden nun von den OPCW-Experten überprüft, sagte der Sprecher. weiter
  • 318 Leser

EU erwägt neue Defizitkriterien

In der EU wird über eine neue Berechnung von Haushaltsdefiziten nachgedacht. Es handelt sich aber um erste Schritte: "Es gibt Gespräche auf Beamtenebene, die nicht abgeschlossen sind", sagte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn in Brüssel. Die politische Ebene, also die EU-Finanzminister, sei bisher nicht im Spiel. Er reagierte damit auf weiter
  • 474 Leser

Freude am dynamischen Gleiten

Skilanglauf ist ideal für Ältere: Gelenke werden geschont, viele Muskelgruppen beansprucht
Skilanglauf, da sind sich alle Sportmediziner einig, zählt zu den absolut gesündesten Sportarten, gerade auch für Ältere. Die klassische (Diagonal-) Technik ist leicht erlernbar, für Sportlichere eignet sich das Skating. weiter
  • 473 Leser

Geldwäsche öfters angezeigt

Die deutsche Finanzwirtschaft hat in den vergangenen Jahren verstärkt mögliche Geldwäsche-Aktivitäten unter die Lupe genommen. Die Zahl entsprechender Verdachtsanzeigen hat sich zwischen 2008 und 2012 auf mehr als 14 000 verdoppelt. Das geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, berichtete weiter
  • 440 Leser

GladbachinFeierlaune

Nach 4:1 gegen Braunschweig auf Platz vier
Starke Kombinationen, schöne Tore: Borussia Mönchengladbach bleibt eine Heimmacht in der Fußball-Bundesliga. Das Team von Trainer Lucien Favre gewann zum Auftakt des 6. Spieltages 4:1 (2:0) gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig und ließ zum dritten Mal einer Auswärtsniederlage einen Sieg im Borussia-Park folgen. Während Gladbach vorerst auf Rang vier weiter
  • 439 Leser

Heizen bleibt teuer

Experten erwarten im Winter aber stabile Preise für Öl und Erdgas
Behagliche Wärme in den eigenen vier Wänden hat ihren Preis. Doch angesichts relativ stabiler Energiekosten dürfte die bevorstehende Heizperiode wohl kaum eine kräftige Heizkostenexplosion bringen. weiter
  • 503 Leser

Hektischer Endspurt

Kritik an Veröffentlichung von Meinungsumfragen noch am Sonntag
Der Wahlkampf dauert diesmal bis zur letzten Minute: Selbst am Sonntag soll es noch Aktionen der Parteien und neue Umfragen geben. weiter
  • 425 Leser

HSV-Investorspielt mit

Kühne gegen Schaaf,Matthäus und Effenberg
Absturz auf Augenhöhe: Vier Jahre, nachdem der Hamburger SV und Werder Bremen gegeneinander um den Einzug ins Uefa-Cup-Finale kämpften, steht das heutige Bundesliga-Nordderby (15.30 Uhr) im Zeichen des Abstiegskampfs. 15. gegen 14. - Spitze sind bei der 99. Auflage des traditionsreichsten Ligaduells nur noch die Eintrittspreise bis zu 84 Euro. Seinerzeit weiter
  • 460 Leser

Im Sprint Olympia-Silber in Salt Lake City

Alpenüberquerung Auch elf Jahre nach seinem größten sportlichen Erfolg ist Peter Schlickenrieder, inzwischen 43 Jahre alt, noch überaus fit. Und das nicht nur auf Langlaufskiern. Derzeit schindet er sich gerade bei einer Alpenüberquerung mit dem Rad. Von Sonthofen geht es über das Stilfserjoch bis nach Sulden am Ortler: 260 Kilometer mit 6000 Höhenmetern. weiter
  • 384 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der Retter der Schiffe

Er rettete ein von Piraten in Brand gesetztes Schiff und eilte havarierten Öltankern zur Hilfe - doch das italienische Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" sei seine bisher "größte Herausforderung" gewesen, sagt der Südafrikaner Nick Sloane. Der Experte für Schiffsbergungen leitete auf der Insel Giglio die größte Bergungsaktion für ein Passagierschiff, weiter
  • 444 Leser

Infos am Wahltag auf swp.de

Wer sind die Sieger, wer die Verlierer? Auf swp.de, dem Onlineportal der SÜDWEST PRESSE, erfahren Sie es aktuell am Wahlabend. In unserem Wahlspecial informieren wir über Ergebnisse und Hintergründe. Wahlkreise vor Ort Ab 18 Uhr, mit Schließung der Wahllokale, stehen Prognosen und Hochrechnungen zur Verfügung. Sobald die Ergebnisse aus den Wahlkreisen weiter
  • 257 Leser

Kita auch für ortsfremdes Kind

Urteil schreckt Gemeinden im Südwesten auf
Ein Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart hat die Gemeinden im Südwesten aufgeschreckt. Danach muss die Stadt Gerlingen einem Kind, das in einer Nachbargemeinde wohnt, weiterhin einen Kita-Platz anbieten. Nachdem die Kita das Kind schon ein Jahr betreut hatte, lehnte sie eine Verlängerung ab, weil die Gemeinde die Plätze für Kinder aus Gerlingen weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · PAPST: Neuer Schwung

Was sind schon sechs Monate in Führungsämtern von Wirtschaft und Politik? Von einer Einarbeitungsphase würde man reden, von einer Zeit, in der Entscheidungen vorbereitet werden. Sechs Monate ist Papst Franziskus erst im Amt - und doch hat der träge Dampfer Weltkirche Fahrt aufgenommen, wie man es zu Jahresbeginn noch nicht für möglich gehalten hätte. weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · VERBRAUCHERSCHUTZ: Alles andere als perfekt

Des einen Leid, des anderen Freud: Kanzleien profitierten im großen Stil von Nutzern, die den Verlockungen des Internets nicht widerstehen konnten. 800 Euro zahlen abgemahnte Verbraucher bislang im Durchschnitt für hochgeladene Lieder. Mit unerwünschten Werbeanrufen und Gewinnspielen verdienen sich manche Unternehmen goldene Nasen. Der Schutz der Verbraucher weiter
  • 377 Leser

LEITARTIKEL · WAHL 2013: Last-Minute-Entscheidung

Ja, ist denn heute schon Wahlsonntag?" Der leicht abgewandelte Werbespruch unseres Fußballkaisers Franz könnte der Slogan für dieses Wochenende sein: Selten fesselte der politische Kampf der Parteien vor einer Bundestagswahl weniger, selten waren sich Experten und Journalisten darüber so einig. "Einschläfernd" nannte Zeit-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo weiter
  • 440 Leser

Leute im Blick vom 21. September 2013

Pink Die Tochter von US-Sängerin Pink (34) führt schon mit zwei Jahren ein echtes Rockstar-Leben. Schließlich ist Willow bei den Tourneen ihrer Mama immer dabei: "Ihre Vokabeln sind "Konzerthalle", "Catering" und "Flugzeug". Das ist sehr lustig", sagte die Musikerin ("Get the Party Started") in der US-Talkshow "Ellen". Auch Star-Allüren scheinen der weiter
  • 380 Leser

Liebe vergeht, Diamant besteht

Die weltgrößte Börse bei Tel Aviv ist eine eigene, von jahrhundertealter Tradition geprägte Welt
Die Diamantenbörse in Tel Aviv ist die größte der Welt. Der Handel mit den begehrten Steinen findet in vier riesigen miteinander verbundenen Gebäuden statt. Ein Blick in einen ganz eigenen Kosmos. weiter

Martin hofft auf Goldmedaille

Die Hoffnung auf Gold wiegt schwer - Tony Martin soll es richten. Gleich zu Beginn der Straßen-WM morgen in Florenz tritt der Wahlschweizer, einziger ernsthafter Kandidat des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) auf das edelste WM-Metall, als Titelverteidiger an. Das von ihm angeführte Team Pharma Omega-Quickstep will wie 2012 in Valkenburg das Mannschaftszeitfahren weiter
  • 350 Leser

Minister Stoch: Mehr Geld für Privatschulen

Das Land und die Privatschulen steuern nach jahrelangem Tauziehen auf eine neue Zuschussregelung zu. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) kündigte an, die Abstimmung über eine Vereinbarung mit den Privatschulträgern stehe bevor. Nachdem es die alte Landesregierung nicht geschafft habe, die Zuschüsse für die Privatschulen wie versprochen zu erhöhen, sei weiter
  • 381 Leser

Mit Glitzerhelm zur Bestzeit

Formel-1-Champion Vettel dominiert das Training in Singapur - Teamkollege Webber Zweiter
Sebastian Vettel vor Mark Webber: Das Red-Bull-Duo hat beim Training in Singapur die Konkurrenz unter Wettkampfbedingungen abgehängt. weiter
  • 377 Leser

Morden für die Haushaltskasse

Russische Killerfamilie gefasst: 30 Opfer
Jahrelang hat eine brutale Familie in Südrussland ihr mörderisches Unwesen getrieben. Medien berichten von bis zu 30 Opfern. Die Ermittler sind schockiert - und haben offenbar versagt. weiter
  • 421 Leser

Männer sind immer noch häufig unter sich

Anteil der Frauen in Vorständen steigt nur sehr langsam
Der Anteil der Frauen in den Führungsetagen steigt, aber bei weitem nicht so schnell wie erhofft. Gefragt sind auch die Männer, die sie unterstützen. weiter
  • 589 Leser

NA SOWAS. . . vom 21. September 2013

Da haben sich zwei getraut: 356 Meter über Toronto haben erstmals zwei Menschen auf der Außenplattform des Fernsehturms der kanadischen Metropole geheiratet. Lacy Boland and John Kirk hingen rückwärts, mit Spezialausrüstung gesichert, nur mit den Füßen an der Kante abgestützt hoch über Toronto. Auf dem "Edge Walk" können sich Wagemutige angegurtet auf weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN vom 21. September 2013

Bandenkrieg in Chicago Bei einer Schießerei in Chicago sind 13 Menschen verletzt worden, darunter ein dreijähriges Kind. Medienberichten zufolge eröffneten zwei bewaffnete Täter am Donnerstagabend (Ortszeit) das Feuer auf mehrere Menschen, die sich in einem Park der US-Metropole auf einem Basketball-Feld versammelt hatten. Die Ermittler gingen nach weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 21. September 2013

Fazil Say gescheitert Der türkische Starpianist Fazil Say ist mit seinem Einspruch gegen eine Bewährungsstrafe wegen Beleidigung des Islam vor einem Istanbuler Berufungsgericht gescheitert. Das Gericht setzte die zehnmonatige Haftstrafe wegen kontroverser Twitter-Nachrichten gestern für zwei Jahre zur Bewährung aus. Say kündigte an, auch gegen das Urteil weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 21. September 2013

Gegen Kirchenräumung Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) lehnt eine Räumung der St. Pauli Kirche ab, wo sich seit rund vier Monaten etwa 80 afrikanische Flüchtlinge aufhalten. Er respektiere Kirchen als Schutzräume, sagte er dem "Hamburger Abendblatt". "Das ist eine gute Tradition, die wir achten." 140 Tote in Nigeria Beim jüngsten Angriff von weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 21. September 2013

Teurer Flitzer Fußball Der Flitzer, der beim Heimspiel von Hannover 96 gegen den FSV Mainz 05 (4:1) in der 78. Minute den Innenraum gestürmt hatte, kommt die Niedersachsen teuer zu stehen. Das DFB-Sportgericht hat die 96er wegen eines nicht ausreichenden Ordnungsdienstes mit einer Geldstrafe in Höhe von 4000 Euro belegt. Änderung im DFB-Pokal Fußball weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 21. September 2013

SPD attackiert Bahn Stuttgart - Die Bahn muss aus Sicht der SPD-Landtagsfraktion bei Störungen im Zugverkehr stärker zur Kasse gebeten werden. "Stellwerks- und Signalprobleme, ausfallende und überfüllte Züge, mangelhafte Fahrzeugtechnik - wenn diese Missstände nicht aufhören, wird das Land Gelder streichen", drohte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel weiter
  • 414 Leser

NOTIZEN vom 21. September 2013

Ballmer gibt Fehler zu Der scheidende Microsoft-Chef Steve Ballmer grämt sich wegen des verpassten Einstiegs des US-Konzerns in den zukunftsträchtigen Markt der Smartphones. "Das ist die Sache, die ich am meisten bedaure", sagte Ballmer. Der Blick Microsofts sei nach der Jahrtausendwende zu stark auf das PC-Betriebssystem Windows gerichtet gewesen. weiter
  • 572 Leser

Nur noch wenige in Freiheit

Bedrohte Art Der Tiger (Panthera tigris) ist mit 2,80 Metern Körperlänge und einem Gewicht von bis zu 300 Kilo die größte lebende Katzenart. Hirsche oder Wildschweine sind seine wichtigste Beute. Das Washingtoner Artenschutzabkommen führt Tiger auf der Liste der am meisten gefährdeten Arten auf. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts streiften noch 100 000 weiter
  • 420 Leser

Opposition setzt Öney weiter zu

Ministerin verteidigt Ressortkosten und Auftrag an Parteifreund
Die Opposition nimmt mal wieder das Integrationsressort ins Visier: In der Kritik stehen eine Auftragsvergabe sowie die Kosten des Ministeriums. Ressortchefin Öney rügt dagegen die Politik der Vorgängerregierung. weiter
  • 423 Leser

Papst legt erstmals Reformideen dar

Im ersten längeren Interview seit seiner Wahl im März hat Papst Franziskus die Kirche mit Reformideen aufgerüttelt. Er forderte Achtung und "Barmherzigkeit" für Schwule und Geschiedene und sprach sich für eine starke Rolle der Frau aus. "Wir müssen ein neues Gleichgewicht finden, sonst fällt auch das moralische Gebäude der Kirche wie ein Kartenhaus weiter
  • 366 Leser

Paukenschlag gegen den Olympiasieger

Deutsche Volleyballer besiegen Russland bei der EM sensationell mit 3:0
Die deutschen Volleyballer sind mit einem Paukenschlag in die EM gestartet. Gegen Olympiasieger Russland schaffte das Team von Bundestrainer Vital Heynen mit einem 3:0-Sieg eine Sensation. weiter
  • 434 Leser

Plüsch-Erbse und Öko-Kinderwagen

Messe "Kind+Jugend" zeigt: Eltern sind bei den Kleinsten spendabel
Fantasievolle Möbel, Spielzeug, eine Muttermilch-Messmaschine und ein ökologisch wertvoller Kinderwagen: Bei der "Kind+Jugend" gibt es viel Neues - nicht alles braucht der kleine Mensch allerdings. weiter
  • 605 Leser

Politische Hängepartie bremst

Börsenbarometer gibt nach Rekordwoche leicht nach
Nach den Rekorden der abgelaufenen Woche hat der Dax vor der Bundestagswahl leicht nachgegeben. Die Unsicherheit über den Ausgang der Wahl und eine mögliche Hängepartie bei der Koalitionsbildung habe für Zurückhaltung gesorgt, sagten Händler. Auf Wochensicht konnte das wichtigste deutsche Börsenbarometer allerdings ein klares Plus von 1,95 Prozent vorweisen. weiter
  • 443 Leser

RANDNOTIZ: Entzaubertes Hausschwein

In der verklärten Vorstellung vom lustigen Landleben spielt das Ferkel eine herausragende Rolle. Es ist witzig, gescheit und sehr neugierig. Gut, auf dem Weg zur ausgewachsenen Sau, verliert sich das etwas. Aber die Rudi-Rüssel-Romantik hält sich hartnäckig - mindestens bis zum Schlachthof. Ins Dorf zugewanderte Stadtmenschen trüben die Verniedlichung weiter
  • 503 Leser

Reich-Ranickis Bibliothek kommt nach Marburg

Marcel Reich-Ranicki hat den größten Teil seiner Bücher der Universität Marburg hinterlassen. Der Sohn des am Mittwoch gestorbenen Literaturkritikers, Andrew Ranicki, sagte in einem Interview der "Bild"-Zeitung, es handle sich um "Abertausende" Bände. Bereits 2006 habe Reich-Ranicki einen Teil seiner Sammlung nach Marburg gegeben, sagte die Leiterin weiter
  • 413 Leser

Russland erste schwere Hürde

Knapp acht Wochen nach dem EM-Triumph wird es für die deutschen Fußballerinnen wieder ernst. Vor dem ersten Gruppenspiel der WM-Qualifikation heute (15 Uhr/ZDF) in Cottbus herrscht große Anspannung. Die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid trifft zum Auftakt gleich auf die hoch eingeschätzten Russinnen. "Das ist der schwerste Gegner in unserer weiter
  • 347 Leser

Schlangestehen für ein Mobiltelefon

Der Verkaufsstart der neuen Smartphone-Modelle des US-Konzerns Apple hat gestern in vielen Ländern weltweit für einen Käuferansturm gesorgt. In Frankfurt am Main standen Kunden in einer mehr als hundert Meter langen Schlange, um eines der iPhones zu erwerben. In Japans Hauptstadt Tokio warteten Käufer sogar in einer rund einen Kilometer langen Reihe. weiter
  • 1671 Leser

Schutz vor Abzocke

Länder billigen Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken
Gegen zu hohe Abmahngebühren und Zahlungsforderungen gibt es strengere Regeln. Der Bundesrat hat dazu ein Gesetz gebilligt. Vier Vorhaben der schwarz-gelben Koalition lehnte die Länderkammer ab. weiter
  • 433 Leser

Schwierige Suche nach Investor für Airport Hahn

Die Suche nach einem Investor am hoch defizitären Flughafen Hahn gestaltet sich nach Angaben der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) schwierig. Es sei nicht leicht, einen dritten Partner zu finden. Fast alle Regionalflughäfen in Europa seien in öffentlicher Hand. "Die meisten kriegen auch öffentliche Gelder, weil es schwierig weiter
  • 496 Leser

Sparkassen beklagen Niedrigzinsphase

Dauerhaft niedrige Zinsen können nach Ansicht von Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon schmerzhafte Folgen für die Verbraucher in Deutschland haben. Sollte die Niedrigzinsphase noch länger anhalten, "wird es zu deutlichen Lücken in der Altersvorsorge kommen", sagte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), Georg Fahrenschon, weiter
  • 586 Leser

Streich rechnet mit weiteren Tiefschlägen

Das Spiel gegen Hertha BSC im Hinterkopf zwang sich Christian Streich nach dem verschenkten Europapokalsieg zum Zweckoptimismus. "Gegen Berlin geht es neu los und dann probieren wir wieder alles", sagte der Trainer des SC Freiburg. Vielleicht wollte er sich damit nach dem 2:2 (2:0) gegen Slovan Liberec auch selbst wieder aufrichten. Denn statt nach weiter
  • 392 Leser

Streifzug durch virtuelle Welten

"Digitales Leben" heißt unsere neue Serie, die heute startet. Bis Anfang November bieten wir jede Woche drei Themenseiten zu Aspekten der Datenwelt - vom Arztbesuch online bis zur Zeitung im Internet. Unsere Autoren zeigen auf, wie der Umgang mit modernen Medien unser Leben verändert. Den Auftakt macht die Doppelseite "Das Smartphone und wir". weiter
  • 506 Leser

Trauer nach Tiger-Attacke

Zoo-Raubkatze Rasputin aus ARD-Fernsehserie bekannt
Während der Betrieb im Zoo von Münster weiterläuft, sind die Mitarbeiter nach der tödlichen Attacke des Tigers auf einen Pfleger geschockt. In der Fachwelt läuft die Debatte über die Haltung von Raubtieren. weiter
  • 384 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Motorsport, Tourenwagen-WM in Suzuka Qualifying Sa. ab 8.30; RennenSo. ab 7.15 Uhr Skispringen, Sommer Grand Prix in Almaty/Kasachstan: Sa. ab 12; So. ab 11.30 Uhr SPORT 1 Volleyball, EM in Dänemark und Polen Gr. D: Bulgarien - Deutschland Sa. ab 14.55 Uhr Deutschland - TschechienSo. ab 14.55 Uhr Handball, Bundesliga, 6. Spieltag Magdeburg weiter
  • 322 Leser

Typologie der verschiedenen Wiesn-Gäste

Von heute an strömen wieder die Massen auf das Münchner Oktoberfest. Die Wiesn eint Millionen Besucher aus aller Welt - dabei sind sie so verschieden. weiter
  • 456 Leser

Von den Besucherzahlen bis zum Bierkonsum ein einziger Superlativ

Besucher Rund 6 Millionen kommen alljährlich auf die Wiesn, der Rekord von 1985 lag bei 7,1 Millionen. Die Stadt als Veranstalterin möchte gar nicht mehr Gäste anlocken - sonst wird es zu eng. Festgelände Das Wiesn-Gelände hat 34,5 Hektar - wenig für die riesige Besucherzahl. 400 000 Menschen drängen an starken Tagen auf das Areal. Wirtschaftsfaktor weiter
  • 272 Leser

Wächter der Erinnerung

Der englische Künstler Robert Koenig ist mit seinen Skulpturen zu Gast in Leutkirch
"Odyssey" ist ein europaweites Projekt des englischen Künstlers Robert Koenig. Mit dem ist er nun in Leutkirch angekommen. weiter
  • 522 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Dämpfer für Adidas Eingetrübte Umsatz- und Gewinnerwartungen von Adidas (Herzogenaurach) haben die Aktie des Sportartikelherstellers auf Talfahrt geschickt. Ein Händler sprach in einer ersten Einschätzung von einem Vertrauensverlust. Bei der Vorlage der Zahlen zum zweiten Quartal habe Adidas einige der bereits bestehenden Sorgen heruntergespielt. Probleme weiter
  • 566 Leser

Zumutbare Distanzen

Urteile Direkt vor der Haustür muss eine Kindertagesstätte nicht liegen. Das Verwaltungsgericht Köln hat entschieden, dass eine Krippe bis zu fünf Kilometer entfernt sein darf (Aktenzeichen 9 L 877/13). Für das Verwaltungsgericht Stade sind sechs Kilometer noch "ortsnah" ( 4 B 1386/02). Das Verwaltungsgericht München hält auch einen Hort für zumutbar, weiter
  • 414 Leser

Zwischen Tradition und Hightech Schlag 12 Uhr beginnt heute

das 180. Oktoberfest
ünchen steht wieder Kopf, wenn heute, Schlag 12 Uhr, das 180. Oktoberfest eröffnet wird. Es ist das weltgrößte Volksfest; im vergangenen Jahr kamen 6,4 Millionen Besucher in den 16 Tagen. Für den Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist es die letzte Wiesn nach 20 Jahren Amtszeit, von ihm wird erwartet, dass er das erste Fass im Schottenhamel-Zelt weiter

Leserbeiträge (1)

Gesucht Wanderführer sowie Helfer für Wegmarkierungen

Auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Aalen bleiben vor gesundheitlichen Problemen nicht verschont. Damit wir in gewohnter Weise unsere Aufgaben auch weiterhin erfüllen können, suchen Wir Sie, jemand der gerne mit Gleichgesinnten wandert und Ihnen die Schönheiten unserer schönen Ostalb

weiter
  • 3349 Leser