Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. September 2013

anzeigen

Regional (92)

Ticken wir noch richtig?

Aalen. „Ticken wir noch richtig?“ fragt der Soziologe und Coach Jonas Geißler in seinem Vortrag am Montag, 30. September, um 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post. Vom Umgang mit der Zeit – ist sein Vortrag überschrieben, in dem er Anstoß geben will, über den Umgang mit der Zeit nachzudenken und nach Ressourcen im Alltag weiter
  • 1193 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Besen für alle

Für Schmutz und Unrat ist er da, auch im Garten soll er nützlich sein, von Zeit zu Zeit muss er wohl eingesetzt werden, oft mit einer Schaufel, die den Krempel, den er zusammenfegt, aufnimmt: Eine Partnerschaft, verbunden durch Negatives, das zur Sauberkeit führen soll. Ob es vielleicht die Grundlage für eine Freundschaft oder Ehe ist? Es lohnt sich weiter
  • 1106 Leser

Thilo Rentschler wird vereidigt

Aalen. Der Aalener Gemeinderat tagt am Mittwoch, 2. Oktober, um 19 Uhr öffentlich in der Stadthalle. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Vereidigung und Verpflichtung von Thilo Rentschler als neuer Oberbürgermeister von Aalen. weiter
  • 2700 Leser

Acht Jahre Martin Gerlach

An diesem 30. September endet die Amtszeit des OB. Ein Rückblick
Aller Anfang ist schwer. Auch Martin Gerlach musste diese Erfahrung machen. Zum Beispiel im Jahr 2006 ausgebrochenen Machtkampf mit dem früheren Stadtwerkedirektor Gerhard Kohn und der CDU, der 2008 in einem Vergleich und mit einer Abfindung endete.Speziell als Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke musste sich Gerlach mit einer komplexen Materie weiter

Die Gemeinde als eine lebendige Familie

Die katholische Kirchengemeinde Hüttlingen feierte im Bürgersaal zwei Tage lang ihr Gemeindefest mit vielen Gästen
Festgottesdienst und gemeinsames Abendessen im Bürgersaal der Hüttlinger Limeshalle bildeten den Auftakt zum zweitägigen Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde. Im Anschluss folgte ein bunter Abend mit vielseitigem Programm und musikalischer Unterhaltung. weiter
  • 5
  • 835 Leser
In dieser Woche

Demenzerkrankte besser verstehen

In der Sozialstation Abtsgmünd beginnt am Dienstag, 1. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr ein zehnteiliger Kurs für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen unter der Überschrift „Der Schuh im Kühlschrank“. Infos unter Telefon (07366) 96330. weiter
  • 1756 Leser
In dieser Woche

Michael Altinger in Abtsgmünd

„Das Ende vom Ich“ – heißt das Bühnenprogramm von Michael Altinger, mit dem der Kabarettist am Mittwoch, 2. Oktober, in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd auftritt. Beginn: 20 Uhr, Einlass:19 Uhr. Keine Sitzplatzreservierung. Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro gibt es bei der Gemeindekasse, Telefon (07366) 8225, oder im Internet weiter
  • 807 Leser
In dieser Woche

Parkinson-Treff feiert Oktoberfest

Der DRK-Kreisverband Aalen lädt am Dienstag, 1. Oktober, zum Parkinson-Treff in Bopfingen unter dem Motto „Wir feiern Oktoberfest en miniature“ ein. Mit Hintergrundinformationen, Musik, Festbier, Brezen und Radi wird Wolfgang Klaschka unterhalten. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im DRK-Haus, Am Stadtgraben. weiter
  • 2125 Leser
In dieser Woche

Wanderung zur Alten Bürg

Die Dienstagswanderer des Schwäbischen Albvereins Bopfingen unternehmen am 1. Oktober eine Tour zur „Alten Bürg“. Abfahrt: 14 Uhr am Marktplatz in Bopfingen mit Halt beim ZOB, Schloßberg, Flochberg, Trochtelfingen. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 2249 Leser

Eine zünftige Schlagerparty

Riffinger Herbst – ein ganzes Wochenende im Zeichen der Chormusik
Unter dem Motto „schwäbisch – bayerisch“ stand am Samstagabend in der geschmückten und voll besetzten Steigfeldhalle die Schlagerparty des Sängerkranzes Unterriffingen. weiter
  • 1032 Leser

ODR-Energiekiste übergeben

Ellwangen. Spielerisch sollen Kinder beim Einsatz der Energiekiste der EnBW ODR in ihrem Kindergarten viel über das Thema Strom erfahren, zum Beispiel wie er in die Steckdose kommt, was Energie ist und was sie kann.Doch bevor die Buben und Mädels ab fünf Jahren naturwissenschaftlich experimentieren dürfen, absolvieren zuerst die Erzieherinnen eine eintägige weiter
  • 883 Leser
In dieser Woche

25-Jahre-Biertaucher-Jubiläumsparty

Die „Biertaucher“ feiern am Mittwoch, 2. Oktober, ihren Geburtstag im Vereinsraum der Elchhalle in Ellenberg mit einer Party. Für Stimmung sorgen die „Ma-Ma’s“. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, Einlass ab 18. weiter
  • 2887 Leser
In dieser Woche

Bezirkswallfahrt zum Grab von P. Philipp

Prälat Hubert Bour kommt am Sonntag, 6. Oktober, zur Wallfahrt der Kirchengemeinden des Dekanatsbezirks Ellwangen-Neresheim zum Grab von Pater Philipp Jeningen. Die Eucharistiefeier beginnt um 18.30 Uhr in der Basilika St. Vitus. Nach der Messe ist gemütliches Beisammensein im Jeningenheim. weiter
  • 2398 Leser
In dieser Woche

Einladung zum Sängerbesen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet am Mittwoch, 2. Oktober, seinen beliebten „Sängerbesen“ in der Turn- und Festhalle Dalkingen. Ab 19 Uhr gibt es in der herbstlich geschmückten Halle Hausmachervesper und warme Speisen. Kurze Chorvorträge der Eintracht Adelmannsfelden, des Liederkranzes Schwabsberg und der Cäcilia Dalkingen weiter
  • 730 Leser
In dieser Woche

Konzert im Limestor in Dalkingen

Elias Opferkuch, Preisträger des 50. Bundeswettbewerbes „Jugend musiziert“ gibt am Donnerstag, 3. Oktober, und Freitag, 4. Oktober, jeweils um 18 Uhr im Limestor Dalkingen zusammen mit Dominik Englert ein Konzert mit dem Titel „Akzent – piano, mallets & percussion“. Karten (15 und 10 Euro) sind im Vorverkauf beim Landratsamt weiter
  • 716 Leser
In dieser Woche

Rope Skipping

Wie bereits angekündigt, findet am Donnerstag, 3. Oktober, der Rope Skipping Nachwuchspokal des Schwäbischen Turnerbundes in Röhlingen statt. Zeitgleich wird auch erstmals der STB-Kindercup Fachgebiet Rope Skipping angeboten. Beginn ist um 10 Uhr in der Sechtahalle. Für ein abwechslungsreiches Programm am Nachmittag sorgen Auftritte der Rope Skipping weiter
  • 1009 Leser
In dieser Woche

Öffnungszeiten des Wellenbades

Das Ellwanger Wellenbad hat am Feiertag, Donnerstag, 3. Oktober, von 9 bis 18 Uhr geöffnet sowie von Freitag, 4. bis Sonntag, 6. Oktober, jeweils von 9 bis 21 Uhr. weiter
  • 1822 Leser

Per Flieger die Trasse darstellen

Schwäbisch Gmünd. Die Bürgerinitiativen entlang der geplanten Trasse der 380-kV-Leitung Bünzwangen-Goldshöfe haben heute eine Aktion. Ein Segelflugzeug wird von Bünzwangen bis Goldshöfe die geplante Trasse der Leitung abfliegen und per Kamera dokumentieren. Start soll bei Goldshöfe um 13 Uhr sein. weiter
  • 1352 Leser

Zu viel berechnet

Widersprüche bei Unwettereinsätzen im Juli behoben
Das Unwetter vom 28. Juli dieses Jahres hat finanzielle Folgen nach sich gezogen, über die nun der Heubacher Bauausschuss am Dienstag, 1. Oktober, ab 16.45 Uhr unterrichtet wird. weiter
  • 622 Leser
In dieser Woche

Der eiserne Weg nach Bayern

Im Bürgersaal in Westhausen wird in dieser Woche die Ausstellung „Der eiserne Weg nach Bayern – 150 Jahre Riesbahn“ gezeigt: am 3. Oktober von 10.30 bis 16 Uhr, am 5. Oktober von 13 bis 16 Uhr und am 6. Oktober, von 11 bis 16 Uhr. weiter
  • 3782 Leser
In dieser Woche

Führungen am Tag der Stiftungen

Die Hospitalstiftung zum Heiligen Geist Ellwangen beteiligt sich am europaweiten Tag der Stiftungen. Annette Betzler stellt am Dienstag, 1. Oktober, um 14.30 und 15.30 Uhr die Entstehungsgeschichte der Hospitalstiftung und der sozialen Einrichtungen des Mittelalters in Ellwangen vor. Treffpunkt ist im Rathaus Ellwangen. weiter
  • 2202 Leser

Polizeibericht

Traktor brennt komplett ausUnterschneidheim. Ein Traktor ist am Samstagnachmittag auf einem Acker zwischen Unterschneidheim und Walxheim komplett ausgebrannt. Ein 46-Jähriger hatte seinen Acker gepflügt, als er merkte, dass aus dem Motorraum Flammen schlugen. Die Schadenshöhe liegt nach Angaben der Polizei bei rund 30 000 Euro.Auffahrunfall mit Folgen weiter
  • 820 Leser
In dieser Woche

Öffnungszeiten des Wellenbades

Das Ellwanger Wellenbad hat in dieser Woche am Tag der Deutschen Einheit, am Donnerstag, 3. Oktober, von 9 bis 18 Uhr geöffnet sowie von Freitag, 4. bis Sonntag, 6. Oktober, jeweils von 9 bis 21 Uhr. weiter
  • 2152 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen-Kerkingen. Kreszentia Abele, Untere Espenstr. 9, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Generos Jörg, Mozartstr. 17, zum 71. Geburtstag.Oberkochen. Ursula Emmelmann, Heinz-Küppenbender-Str. 19, zum 84. ; Leopold Salmayer, Am Holunderrain 16, zum 75.; Josef Seeh, Schubartweg 25, zum 79. Geburtstag und Günter Zipfel, Walther-Bauersfeld-Str. 53, zum weiter
  • 350 Leser

Per Flieger die Trasse darstellen

Schwäbisch Gmünd. Die Bürgerinitiativen entlang der geplanten Trasse der 380-kV-Leitung Bünzwangen-Goldshöfe haben heute eine gemeinsam Aktion. Ein Segelflugzeug wird aus Richtung Bünzwangen kommend bis nach Goldshöfe die geplante Trasse der 380-kV-Leitung abfliegen und per Filmkamera dokumentieren. Der Start soll bei den Goldshöfen gegen 13 Uhr sein, weiter
  • 5
  • 387 Leser

Gartenschau wird durchschaubarer

Führung über das „Erdenreich“ der künftigen Landesgartenschau – Gesamtbild langsam erkennbar
In zwei Stunden über das künftige „Erdenreich“ der Landesgartenschau 2014. Über die Baustellen, die bald keine mehr sein werden. LGS-Geschäftsführer Karl-Eugen-Ebertshäuser nahm die Gäste am Samstag mit auf Erkundungstour. weiter

Gut gewähltes Thema „Herz“

50. Kongress der Südwestdeutschen Gesellschaft für Innere Medizin in schwäbisch Gmünd ein voller Erfolg
Der 50. Kongress der Südwestdeutschen Gesellschaft für Innere Medizin bot nicht nur für Mediziner ein umfangreiches Angebot an Vorträgen und Seminaren, sondern bezog auch Nichtmediziner in sein Programm ein. weiter
  • 363 Leser

Bauarbeiten im Schießtal

Schwäbisch Gmünd. Ab Dienstag, 1. Oktober, wird der Fahrbahnbelag an der Verbindungsstraße zwischen Lindach und dem Schießtal auf zirka 150 Meter Länge saniert. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Richard-Bullinger-Straße (Schießtal) bis zum Parkplatz der ZFLS in Richtung Lindach. Der Verkehr wird im Baustellenbereich durch eine Ampelanlage einspurig weiter
  • 547 Leser

Weiterbildung und Integration

Aalen. Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg und das Amt für Zuwanderung der Stadt Aalen veranstalten heute ab 16.30 Uhr im Rathaus in Aalen ein Forum zum Thema „Standortsicherung braucht Vielfalt, Weiterbildung und Integration“. Der Eintritt zur öffentlichen Veranstaltung ist frei. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister weiter
  • 305 Leser

„Bunter Strauß“ für „Fuggerei“

Gutes halbes Dutzend Interessenten – Stadt will auf Pachtausschreibung verzichten
Es gibt einen „bunten Strauß“ an Anfragen zur „Fuggerei“, sagt Stadtsprecher Markus Herrmann. Gut ein halbes Dutzend Interessenten habe sich bei der Stadt gemeldet. Sie könnten in den Pachtvertrag zwischen Familie Wiedmann und der Stadt einsteigen. Dann wäre eine Ausschreibung der Pacht für das Restaurant am Münsterplatz nicht weiter
  • 657 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Chinesisches Essen von einem echten Chinesen holen V Linkshänder werden V anderen Menschen eine kleine Freude machen V pünktlich zum Matheunterricht erscheinen V seinen Hühnern ein Kostüm nähen V auf der Autobahn fahren V alte Kindermärchen lesen V verschwitzte Sportschuhe V ein Macklemore-Konzert V fremde Leute anstarren V im Sommer Weihnachtsgebäck weiter
  • 378 Leser
Kurz und bündig

„Finanzbuchhaltung für die Praxis“

Für alle, die die Buchhaltung im Betrieb selbstständig erledigen wollen und bislang noch keine Buchhaltungskenntnisse haben, bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb ab dem 1. Oktober das Seminar „Finanzbuchhaltung für die Praxis“ an. Das Seminar findet dienstags von 18 bis 21.15 Uhr und zusätzlich an drei ganzen Tagen im Haus des Handwerks weiter
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Demenzerkrankte besser verstehen

Ein Kurs für Angehörige demenzkranker Menschen findet ab Dienstag, 1. Oktober, an zehn Abenden bei der Sozialstation Abtsgmünd im Hallgarten 11 statt. Jeweils von 19 bis 20.30 Uhr werden Informationen und Kenntnisse zur Erkrankung und zum Umgang mit Demenzerkrankten vermittelt. Bevorzugt werden pflegende Angehörige, die im Einzugsgebiet wohnen und von weiter
  • 127 Leser
Kurz und bündig

Erste-Hilfe-Kurs des DRK

Die Ortsgruppe Mutlangen des Deutschen Roten Kreuzes bietet am Montag, 28. Oktober, Donnerstag, 31. Oktober, Dienstag, 5. November, und am Donnerstag, 7. November, jeweils von 19 bis 22 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs im Lehrsaal des Feuerwehrhauses in Mutlangen an. Die schriftliche Anmeldung kann noch bis zum heutigen Montag, 30. September, bei Bernhard weiter
  • 199 Leser

Kunsthandwerker in Heubach

Heubach. Der 20. Heubacher Kunsthandwerk-Markt ist vom 11. bis 13. Oktober in der Silberwarenfabrik in Heubach. Eröffnung ist am Freitagabend um 19 Uhr mit Sekt und Snacks zur Musik vom Mandolinentrio Steinberg-Pliquett. Am Samstag und Sonntag ist das Kultur-Mix-Tour-Café geöffnet, am Sonntag lädt die Märchenerzählerin Ilka Wimmer ab 14 Uhr zur Märchenstunde weiter
  • 743 Leser

Für Feuerwehr zu viel berechnet

Widersprüche bei Unwettereinsätzen im Juli behoben
Das Unwetter vom 28. Juli dieses Jahres hat finanzielle Folgen nach sich gezogen, über die nun der Heubacher Bauausschuss am Dienstag, 1. Oktober, ab 16.45 Uhr unterrichtet wird. weiter
  • 786 Leser

Pfarrer Vogt ist tot

Gmünder Dekan i.R. im Alter von 78 Jahren verstorben
Der ehemalige Gmünder Dekan, Pfarrer Alfred Vogt, ist im Alter von 78 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Auf Augenhöhe mit den Menschen zu glauben war ihm genau so wichtig wie die Selbständigkeit jeder einzelnen Kirchengemeinde. weiter
  • 5
  • 756 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMartha Fischer, Hardtstraße 81, zum 87. GeburtstagAlbert Ziesel, Zwerenbergstraße 11, zum 82. GeburtstagIngeborg Streck, Weichselstraße 17, Bettringen, zum 81. GeburtstagAngela Seitzer, Im Lachgang 10, Zimmern, zum 76. GeburtstagGünter Bauer, Gutenbergstraße 136/1, zum 76. GeburtstagChristian Schicht, Weißensteiner Straße 77, zum 75. weiter
  • 265 Leser
Kurz und bündig

Baby-Trageschule

Die Familienschule vermittelt bei der Trageschule am Dienstag, 1. Oktober, um 18 Uhr im Besprechungszimmer im Foyer des Stauferklinikums die Praxis des Bindens. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Paar, Anmeldungen unter Telefon (07171) 7011911 oder per Email an familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 436 Leser
Kurz und bündig

Infos für werdende Eltern

Ein „Plus-1-Treff“ mit Infos für werdende Eltern findet am Dienstag, 1. Oktober, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen statt. Eine Besichtigung des Kreißsaals ist geplant. weiter
  • 203 Leser
Kurz und bündig

Infos zur Kindesentwicklung

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung von Kindern. Der Kurs Gruppe I für Kinder von 0 bis 4 Monaten findet am Dienstag, 1. Oktober von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in der Wetzgauer Straße 85 in Mutlangen statt. weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Treff für stillende Mütter

Stillende und interessierte Schwangere erhalten beim Stilltreff im Stauferklinikum in Mutlangen am Dienstag, 1. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr ausführliche Informationen und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Treffpunkt: Station 23, Gebühr: 2,50 Euro. Infos unter Telefon (07171) 7011911 oder unter www.stauferklinikum.de. weiter
  • 404 Leser
Kurz und bündig

Computerkurs für Frauen

Das Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule bietet speziell Frauen ab Dienstag, 1. Oktober, einen kombinierten Einführungskurs in das Betriebssystem Windows 8 und in die Textverarbeitung Word 2010 an. Der Kurs findet an acht Vormittagen jeweils von 8.30 bis 11.45 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz statt. Ziel des Kurses ist, grundlegend mit dem Betriebssystem weiter
  • 201 Leser
Kurz und bündig

Offener PC-Treff

Beim Offenen PC-Treff am Dienstag, 1. Oktober, bietet zur gewohnten Zeit von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz ein Mentorenteam insbesondere älteren Mitbürgern bei Problemen und Fragen mit ihren Computern wieder kostenlose Hilfe und Beratung an. Da Probleme oft von der speziellen Ausstattung des Computers kommen, ist es hilfreich, wenn Ratsuchende weiter
  • 200 Leser

Über das Wirken der Engel

St. Michael hat das Patrozinium gefeiert – Predigt von Pfarrer Robert Kloker
Viele kamen am Sonntagmorgen zum Patrozinium in die St.-Michaels-Kirche. Dabei waren auch der Kirchenchor St. Michael unter der Leitung von Jutta Peschke und Instrumentalsolisten zu hören. Im Anschluss wurde im Gemeindesaal unter der Kirche ein warmer Mittagstisch gereicht. Vor dem Kaffee zeigten Karl Baumhauer und Pfarrer Robert Kloker Bilder von der weiter
  • 5
  • 345 Leser

60 Jahre CDU

Waldstetten. Die Jubiläumsfeier anlässlich des 60-jährigen Bestehens des CDU-Ortsverbands Waldstetten mit Dr. Dieter Schulte, Staatssekretär a.D., MdB Norbert Barthle und MdL Dr. Stefan Scheffold ist am Donnerstag, 3. Oktober, ab 10.30 Uhr im Bürgerhaus in Waldstetten, Kirchberg 6. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von Musikschule und Musikverein weiter
  • 441 Leser

Neuer Schwung für die Fasnachtssaison

Die Waldstetter Wäschweiber waren golfen. Oberwäschweib Susanne Kessler (vorne, Zweite von links) hatte den Golf-Schnupperkurs mit anschließendem Grillen auf der Waldstetter Golfanlage organisiert. Eine Reihe von Wäschweibern brachten sich trotz mancher Handicaps – der Spaß stand natürlich im Vordergrund – für die kommende Fasnachtssaison weiter
  • 404 Leser
Kurz und bündig

Die Rückenmuskulatur stärken

Den Rücken fit halten kann man ab Dienstag, 1. Oktober, mit der Sport- und Gymnastiklehrerin Simone Dosch, von 18 bis 19 Uhr im Bürgersaal der Igginger Gemeindehalle. Die Gebühr liegt bei 64 Euro, Anmeldungen beim Rathaus unter der Telefonnummer (07175) 92080. weiter
  • 622 Leser
Kurz und bündig

Kirchenkino in Mutlangen

Die evangelische Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen lädt ein zum Kinoabend am Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Mutlangen. Der Film zeigt humorvoll und tiefgehend die Geschichte einer Freundschaft, die sich unter schwierigen Umständen entwickelt. Um dieses Thema geht es dann auch beim Gottesdienst am Sonntag, 6. Oktober, weiter
  • 103 Leser
Kurz und bündig

Rock in den Oktober

Rock, Pop und Partyhits der letzten 30 Jahre gibt’s am Mittwoch, 2. Oktober, ab 20.30 Uhr in der Gemeindehalle Gschwend, organisiert von den Turn- und Sportfreunden Gschwend. weiter
  • 318 Leser
ZUR PERSON

Rainer Barth wird heute 70 Jahre alt

Waldstetten. Am heutigen Montag feiert der Waldstetter Ehrenbürger und Bürgermeister a.D. Rainer Barth seinen 70. Geburtstag. Unter den vielen Gratulanten und Gästen wird auch Amtsnachfolger Michael Rembold sein, der Rainer Barth für sein beispielgebendes und vorbildliches Wirken zum Wohle der Gemeinde Waldstetten auch namens der Bürgerschaft danken weiter
  • 5
  • 875 Leser

Ein Markt der Vielfalt

Tag der Regionen – bundesweiter Auftakt in Aalen mit 58 Ausstellern
Der Hof der Aalener Löwenbrauerei und die Galgenbergstraße haben sich bei idealem Herbstwetter in einen Markt der Vielfalt verwandelt. Regionale Produkte bestimmen das Bild beim achten Tag der Regionen. Der ist zu einer solchen Erfolgsgeschichte geraten, so dass der bundesweite Auftakt des Aktionstages am Sonntag neben zahlreichen Gästen auch mit viel weiter

Sieben Reden für Turbo Thilo

Offizielle Verabschiedung des Vorstandssprechers Thilo Rentschler beim Diakoniekonzern Mariaberg e.V.
Am Sonntagvormittag wurde Thilo Rentschler an seiner bisherigen Wirkungsstätte in Mariaberg feierlich verabschiedet. Am Dienstag tritt er seinen Dienst im Aalener Rathaus an. weiter
  • 4
  • 1737 Leser

Baumeister lebendiger Gemeinden

Pfarrer i.R. Scheide am Michaelistag in der Augustinuskirche festlich geehrt
Zum 40-jährigen Ordinationsjubiläum von Pfarrer Karl-Heinz Scheide fand der Festgottesdienst in der Augustinuskirche statt. Zum anschließenden Empfang im Prediger waren alle Gottesdienstbesucher herzlich eingeladen. weiter

„Genau richtig im Kochertal“

Investitur von Pfarrer Jens Brodbeck in Abtsgmünd über dreieinhalb Stunden in Kirche und Kochertalmetropole
5390 Katholiken in der Seelsorgeeinheit „Oberes Kochertal“ haben einen neuen Pfarrer. Jens Brodbeck wurde am Sonntag nach feierlicher Investitur in der Pfarrkirche St. Michael in vielen Grußworten offiziell begrüßt. Als Fußballer und Motorradfahrer sei er im Kochertal „ideal aufgehoben“, sagte Bürgermeister Armin Kiemel. weiter
In dieser Woche

Kirchweihfest in Waldhausen

Der Liederkranz Waldhausen lädt zu seinem traditionellen Kirchweihfest am Sonntag 6. Oktober, in die Gemeindehalle in Aalen-Waldhausen ein. Beginn ab 10 Uhr. weiter
  • 3315 Leser
In dieser Woche

Freundeskreis Kongo

Der Freundeskreis Kongo veranstaltet am Donnerstag, 3. Oktober, ab 10.30 Uhr in der Mühlenscheuer sein Oktoberfest mit Speis und Trank. Zur Unterhaltung spielen die „Brezel-Kracher“ auf. Vorsitzender Thomas Haas wird über den Schulhausbau im Kongo berichten, dem auch der Gesamterlös des Oktoberfests zugute kommt. weiter
  • 3029 Leser

Polizeibericht

Unklar wer gefahren istOberkochen. Am Freitag, 23.30 Uhr, wurde die Polizei zu einem Unfall gerufen, nachdem ein Hyundai von der Fahrbahn abgekommen war. Laut Polizei wollte der Fahrer des Wagens von der Aalener Straße in die Bürgermeister-Bosch-Straße abbiegen. Hierbei kam er infolge überhöhten Tempos nach links von der Fahrbahn ab und schanzte in weiter
  • 5
  • 1058 Leser

Brücke von Angebot zu Nachfrage

Leistungsschau des Gewerbe- und Handelsvereins – „Auch eine kleine Stadt kann groß sein“
„Die Leistungsschau ist heuer etwas kleiner. Aber alle, die da sind, sind starke Unternehmen“, sagt ein Aussteller. Der Gang durch die Halle und übers Außengelände im „Schwörz“ unterstreicht dies. Geboten wird ein breites Spektrum der Leistungsfähigkeit von Handwerk, Handel und Dienstleistung. weiter
In dieser Woche

TSV Essingen bewirtet im Café

Das Café Heuerles im Essinger Rathausfoyer ist am Freitag, 4. Oktober, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Bewirtung übernimmt an diesem Tag der TSV Essingen. weiter
  • 1816 Leser
In dieser Woche

Brezelfest im Schützenhaus

Der Schützenverein Essingen veranstaltet am Tag der Deutschen Einheit, Donnerstag, 3. Oktober, ab 10 Uhr sein Brezelfest im Schützenhaus. weiter
  • 1626 Leser

Ansteckender Swing

Zum zehnten Geburtstag sind so viele Gäste gekommen, dass die Stadthalle voll besetzt ist. Alle wollen die schillernde Party der 42nd Floor Bigband miterleben – und sie werden nicht enttäuscht. Ein ambitioniert aufspielendes Orchester, zwei hervorragende Vokalisten, eindrucksvolle Tanzdarbietungen und ein gut gelaunter Moderator sorgen für beste weiter

Daten für die Debatte

Zum Haus der Stadtgeschichte:Mit diesen historischen Daten möchte ich einen Beitrag leisten, wenn über die Zukunft des Hauses der Stadtgeschichte diskutiert und entschieden wird. St. Johannkirche: Die erste Kapelle wurde vermutlich nach 260 mit Abbruchsteinen des Kastells erbaut. Friedhof als historischer Stadtpark: Nach 1950 finden keine weiter
  • 609 Leser
In dieser Woche

Die Zukunft Europas und des Euros

Prof. Dr. Joachim Starbatty spricht am Donnerstag, 10. Oktober, um 19 Uhr im Foyer der Kaufmännischen Schule (Eingang C, Berufsschulzentrum) über „Die Zukunft Europas und des Euros nach der Bundestagswahl“. Anmeldung bis Montag, 30. September, Tel. (07361) 566300, E-Mail: info@ks-aalen.de weiter
  • 2144 Leser
In dieser Woche

Betreuungs- und Patientenverfügung

Junge und alte Menschen können in die Situation geraten, nicht mehr über ihr Leben und Sterben entscheiden zu können. In einem Vortrag der VHS Aalen informiert Rechtsanwältin Dagmar Biermann am Montag, 30. September, um 19 Uhr im Torhaus über Gestaltungsmöglichkeiten und die bestehende Rechtslage. weiter
  • 2610 Leser
In dieser Woche

Die Bahnhofsmission Aalen sammelt

Von Montag, 30. September, bis Mittwoch, 2. Oktober, bittet die Bahnhofsmission auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof um Spenden für ihre Arbeit . weiter
  • 1970 Leser
In dieser Woche

Kasperletheater in der Stadthalle

Pajazzos Puppentheater gastiert am Montag, 30. September, mit dem Stück „Kasperle und das Geheimnis der Regenbogenblume“ zum Mitspielen und Mitsingen in der Aalener Stadthalle. Vorstellungen sind um 15 Uhr und 16.30 Uhr und dauern 50 Minuten. Karten gibt es an der Tageskasse. weiter
  • 3669 Leser

Polizeibericht

Exhibitionist am BahnhofAalen. Am Samstag zwischen 6.25 Uhr und 6.35 Uhr hielt sich ein bislang unbekannter Mann am Bahnsteig 2 des Bahnhofs Aalen auf. Einer Frau, die im Zug saß, der auf Gleis 1 stand, fiel der Mann auf, weil er herumlief, als ob er etwas suchen würde. Als sie nochmal zu dem Mann hinschaute, stand dieser, laut Polizei, plötzlich mit weiter
  • 1067 Leser

„Genau richtig im Kochertal“

Investitur von Pfarrer Jens Brodbeck in Abtsgmünd – nur kurze Vakanz in der Seelsorgeeinheit „Oberes Kochertal“
Die 5390 Katholiken in der Seelsorgeeinheit „Oberes Kochertal“ haben einen neuen Pfarrer. Jens Brodbeck wurde am Sonntag nach feierlicher Investitur in der Pfarrkirche St. Michael mit vielen Grußworten offiziell begrüßt. Als Fußballer und Motorradfahrer sei er im Kochertal „ideal aufgehoben“, bemerkte Bürgermeister Armin Kiemel. weiter

Eine ungewöhnliche Freundschaft

Schorlau liest aus „Rebellen“
Was blieb von der Rebellion und den Idealen der Jugend? Darum geht es in dem Roman von Wolfgang Schorlaus. Am Mittwoch, 9. Oktober, 19.30 Uhr, liest der Autor daraus in Lorch, im Bürgerhaus Schillerschule. weiter
  • 1122 Leser

SCHAUFENSTER

Konzert im Limestor DalkingenIn der stimmungsvollen Atmosphäre des Schutzbaus über dem Limestor Dalkingen findet am 3. und 4. Oktober jeweils um 18 Uhr ein Konzert mit den vielversprechenden jungen Nachwuchskünstlern Dominik Englert und Elias Opferkuch statt. Ab sofort sind im Vorverkauf Eintrittskarten beim Landratsamt erhältlich.Die Musiker stammen weiter
  • 916 Leser

Wie ein musikalisches Schaufenster

Eschacher Kirbe mit viel Musik und Leistungsschau lockte am Sonntag in die Gemeindehalle
Bereits zum vierten Mal öffnete sich die Eschacher Gemeindehalle für die Kirbe des Musikvereins Holzhausen mit gleichzeitiger Leistungsschau. Eine erfolgreiche Kombination, wie sich am Sonntag erneut zeigte. Musik, Geselligkeit und eine Plattform für 23 Unternehmen ließen die Besucher aus der Region strömen. weiter

Den Nachwuchs im Blick

Großes Interesse für Ausbildungangebot beim EMAG-Firmenjubiläum in Heubach
Eigentlich hätte der Tag der offenen Tür am Sonntag erst um 11.30 Uhr bei der Firma EMAG in Heubach starten sollen. Aber schon eine halbe Stunde vorab trafen interessierte Besucher ein. Betriebsführungen anlässlich des 50-jährigen Firmenbestehens trafen auf große Nachfrage. Noch mehr los war im hinteren Hallenbereich, in dem die aktuell 33 Auszubildenden weiter

Helfen ist eine Lebensaufgabe

Tag der offenen Tür beim Deutschen Roten Kreuz mit Mitmach-Aktionen und Schau-Übungen
Vier Gestalten sind auf dem Kran in 30 Meter Höhe zu erkennen. Zwei seilen sich jetzt in die Tiefe ab, zwischen ihnen eine Bahre. Auf dem Boden angekommen, überreichen sie die Bahre an Sanitäter. Beim Tag der offenen Tür im neuen DRK-Zentrum zeigten nicht nur die Höhenretter ihr Können. weiter

Grober Klotz mit Potenzial

Hornbys „Nipple Jesus“ im Kunstverein Aalen
Als Zuschauer muss man einiges aushalten können: Zum Beispiel die Nähe, wenn der Schauspieler einen misstrauisch beäugt, wenn man seinen Platz einnimmt und darauf wartet, dass es losgeht mit der Geschichte. Dabei ist man schon längst mittendrin. Jedenfalls in der Version des „Nipple Jesus“ von Nick Hornby, das am Samstagabend im Kunstverein weiter
  • 4
  • 1617 Leser

Dankbarkeit für jede Gabe

Straßdorfer katholische Gemeinde feiert 100 Jahre St. Cyriakus und Erntedankfest
Einen Festgottesdienst als Zeichen der Dankbarkeit feierte gestern die Straßdorfer St.-Cyriakus-Gemeinde – und schloss den Erntedank mit ein. Steht doch nun ihr Gotteshaus seit 100 Jahren und nimmt unter den Kirchen durchaus einen besonderen Platz ein. Denn dieses sakrale Gebäude in Jugendstil und Art Deco ist eine bauliche Seltenheit – weiter
  • 658 Leser

Patenschaftsende besiegelt

Kleiner Festakt in Dinkelsbühl mit Vertretern des Ellwanger Transportbataillons 465
Nach über drei Jahrzehnten endete am Freitag im kleinen Schrannensaal in Dinkelsbühl die Patenschaft zum Transportbataillon 465, Ellwangen. Der Grund: Der Bundeswehrstandort Ellwangen wird am 31. März 2014 aufgelöst. Es sei ein trauriges Ereignis, die Patenschaft auflösen zu müssen, meinte Dinkelsbühls OB Dr. Christoph Hammer beim kleinen Festakt. weiter
  • 954 Leser

Beifall für Kart und Konstrukteure

Erste Schüler-Ingenieur-Akademie der Ellwanger Gymnasien präsentiert ihre Arbeit
Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) gibt es jetzt auch in Ellwangen. Bei der im Jahre 2000 ins Leben gerufenen Initiative reichen sich Schulen, Wirtschaft und Hochschule die Hand. Neugier für den Beruf wecken und einen Einblick in die Arbeitswelt erlangen, durften erstmals auch einige Zehntklässler des Ellwanger Peutinger und Hariolf Gymnasiums. Zum weiter

Neues Gesicht und modernes Innenleben

Tag der offenen Tür der Raiffeisenbank in Spraitbach
Zweieinhalb Monate dauerte es und 250 000 Euro kostete es, die Raiffeisenbank in Spraitbach zu modernisieren. Am gestrigen Sonntag wurde mit einem Tag der offenen Tür das neue Gesicht und das moderne Innenleben den Kunden vorgestellt. weiter

Die simulierte Feuertaufe

Knapp 160 Feuerwehrleute der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald übten am Samstag einen Großeinsatz
Rund 160 Feuerwehrleute der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald übten am Samstag einen Großeinsatz in einem mehrere Quadratkilometer großen Gebiet. Unterstützt wurden sie dabei von den Feuerwehren aus Leinzell, Eschach, Göggingen, Gschwend und Schwäbisch Gmünd. weiter

Kraftvoll, temporeich und witzig

Das Theater der Stadt Aalen feiert Premiere der deutschen Erstaufführung von „Der Junge auf dem Baum“
Das Kreischen der Motorsäge durchschneidet den Nachhall des Vogelgezwitschers qualvoll. Max und Sam verharren starr und reißen angstvoll die Augen auf. Es ist nur einer von den zahlreichen aufregenden Momenten von „Der Junge auf dem Baum“, den das Theater der Stadt Aalen in einer deutschen Erstaufführung der kanadischen Klimakomödie „Tree weiter
  • 5
  • 1652 Leser

Austausch und Infos

Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe in Ellwangen gegründet
In Ellwangen wurde am Samstag eine Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe unter der Leitung von Ramona Baur vom Fibromyalgie-Selbsthilfeverband Baden-Württemberg gegründet. Eine wichtige Anlaufstelle für Betroffene. weiter
  • 781 Leser

Aus dem Gemeinderat Hüttlingen

Energiebericht: Ortsbaumeister Georg Nusser stellte dem Hüttlinger Gemeinderat den Energiebericht 2012 vor. Demnach seien die Heizkosten um rund sechs Prozent, die Stromkosten um zwei Prozent und die Kosten für Straßenbeleuchtung um fast 17 Prozent gesunken. Josef Kowatsch (Bürgerliste) regte an, zusammen mit den Nachbargemeinden Neuler und Rainau eine weiter
  • 886 Leser

Ein knackig-frisches Motto

„Häfastädter Epfl“ stehen im Mittelpunkt des Festes in der Ebnater Dorfmitte
Das Essen dampft, das Bier schmeckt, die Musik klingt und der Bär steppt: Zum zweiten Mal stieg in Ebnat am Wochenende das Dorfplatzfest. Knackig, rot und rund: Auch diesmal standen die „Häfastädter Epfl“ im Mittelpunkt. Das regionale Obst gab’s nicht nur zur Zierde, sondern verfeinerte auch die Köstlichkeiten. weiter
  • 1014 Leser

Ein roter Teppich für Essingen?

Bürgerforum in der Essinger Schloss-Scheune sammelt Ideen für die Interkommunale Gartenschau 2019
Zu einem Bürgerforum lud die Gemeinde Essingen am Freitag in die Schloss-Scheune ein. Thema war die im Jahr 2019 stattfindende „Interkommunale Gartenschau“. Gemeinsam mit Bürgern, Vereinen, Institutionen und Firmen sollen schon frühzeitig Ideen, Konzepte und Inhalte erarbeitet werden. weiter
  • 1333 Leser

Rundum gesund

25 Stände informierten beim Aalener Gesundheitsmarkt
Eine „bunte Meile“ erstreckte sich Samstag über den Spritzenhausplatz in Aalen. An rund 25 Ständen des vierten Aalener Gesundheitsmarktes konnten sich Besucher über Ernährung, Ökologie, Sport, Heilpraktiken, Wellness sowie über Alternativmedizin informieren und verwöhnen lassen. weiter
  • 1449 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Dewangen

Weiterhin zwölf Räte Für die Ortschaftsratswahl 2014 bleibt die Zahl der Sitze im Ortschaftsrat und die Sitzverteilung auf die drei Dewanger Wohnbezirke (10, 1, 1) unverändert. Dies beschloss der Ortschaftsrat. Rätin Ursula Mutscheller bemängelte zwar, dass der Wohnbezirk 1 (Dewangen) trotz der hohen Einwohnerzahl unterrepräsentiert sei, weil er 251 weiter
  • 976 Leser

Keine Prioritäten

Ortschaftsrat Dewangen meldet Investitionen an
Der Ortschaftsrat Dewangen hatte bereits Ende Juni die Anmeldungen für das Investitionsprogramm 2014 vorgenommen. Dabei bewerte das Gremium alle Mittelanmeldungen als gleichrangig. Es gebe keine Prioritäten, deshalb werde auch öffentlich getagt, erläuterte Ortschaftsrat Jürgen Meyer. weiter
  • 951 Leser

Traktor brennt komplett aus

Unterschneidheim. Am Samstag gegen 14.45 Uhr pflügte ein 46-jähriger Landwirt seinen Acker zwischen Unterscheidheim und Walxheim. Plötzlich bemerkte er, dass aus dem Motorraum des Traktors Flammen schlugen. Er hängte sofort den Pflug ab und rief die Feuerwehr. Diese konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass der Traktor vollständig

weiter
  • 5
  • 1600 Leser

Exhibitionist am Aalener Bahnhof

Polizei bittet um Hinweise auf den Mann

Aalen. Am Samstag zwischen 6.25 Uhr und 6.35 Uhr hielt sich ein bislang unbekannter Mann am Bahnsteig 2 des Bahnhofs Aalen auf. Einer Frau, die im Zug saß, der auf Gleis 1 stand, fiel der Mann auf, weil er zunächst herumlief, als ob er etwas suchen würde. Als sie nochmal zu dem Mann hinschaute, stand dieser laut Polizei plötzlich

weiter

Regionalsport (13)

Erste Niederlage für Jagstzell

Fußball, Kreisliga B III: Aalen und Fachsenfeld punktgleich auf Platz zwei und drei
Jagstzell verliert gegen die DJK aus Wasseralfingen mit 0:3, steht aber weiterhin an der Tabellenspitze. Fachsenfeld und der SSV Aalen kämpfen sich bis auf einen Punkt an den Primus heran. Hohenstadt/Untergröningen II rastet weiterhin ohne Punkt am Tabellenende. weiter
  • 1210 Leser

Der Primus gewinnt zweimal 2:1

Fußball, Kreisligen A: Königsbronn/Oberkochen II wieder ohne Punkte – FC Ellwangen bleibt an der Spitze
Nachdem Ellwangen bereits unter der Woche mit 2:1 in Eigenzell siegte, legten sie gegen die DJK SV Aalen mit dem gleichen Ergebnis nach und bleiben ungeschlagener Tabellenführer. Viktoria Wasseralfingen erobert mit einem 4:2-Sieg gegen Bopfingen den Relegationsplatz. Am Tabellenende bleibt weiterhin die SGM Königsbronn/Oberkochen II mit sieben sieglosen weiter
  • 1384 Leser

Erneute Colletti-Show in Ebnat

Fußball, Bezirksliga: SV Waldhausen entscheidet Verfolgerduell in Unterkochen mit 1:0 für sich
Der VfL Gerstetten bleibt nach dem 2:0-Sieg in Heuchlingen mit 16 Punkten weiterhin an der Spitze der Tabelle. Direkt dahinter lauern mit 15 Zählern die SG Bettringen (3:0 gegen FC Härtsfeld) und der SV Waldhausen (1:0 gegen Unterkochen). weiter
  • 5
  • 1634 Leser

Sport in Kürze

Unglückliche NiederlageFußball. Der TSGV Waldstetten hat seine dritte Saisonniederlage kassiert. Gegen den bisher schwächelnden TSV Bad Boll verloren die Löwen unglücklich mit 2:3 (1:2) und finden sich in der Tabelle nun auf dem zehnten Platz wieder. Dabei litt das Spiel der Löwen schon von Beginn an im Mittelfeld aufgrund des Fehlens von Ralph Molner weiter
  • 816 Leser

VfL II unterliegt

Fußball, Kreisliga B II
Iggingen II – Hohens./Untgr. 1:3 (1:1)Erst nach 30 Minuten war das Spiel ausgeglichener. Nach einer Stunde fing die Spielgemeinschaft an Druck zu machen und war das überlegenere Team.Tore: 0:1 Hirsch (5.), 1:1 Maier (30.), 1:2, 1:3, Klotzbücher (64., 67.)Gelb-Rot: Iggingen (73.) weiter
  • 971 Leser

Wechsel an der Spitze

Fußball, Kreisliga B IV: Röhlingen wieder ganz vorne
Der FC Röhlingen gewinnt zuhause mit 6:1 gegen den VfL Neunheim und löst Kirchheim/Trochtelfingen wieder an der Tabellenspitze ab. Die SGM kam gegen den SV Rindelbach nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. Die SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen und der VfB Ellenberg stehen weiterhin am Tabellenende ohne einen einzigen Punkt. weiter
  • 1212 Leser

FCS macht das halbe Dutzend voll

Fußball, Kreisliga B V: Kösingen und Schloßberg siegen und bleiben an der Spitze
Die Spitze im GleIchschritt. Der FC Schloßberg und der Kösinger SC bleiben nach ihren Auswärtssiegen punktgleich an der Tabellenspitze. Außerdem siegte Elchingen, Utzmemmingen, und Waldhausen II. weiter
  • 933 Leser

Der Lohn des Tüchtigen

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd gewinnt beim Tabellenzweiten VfB Neckerrems mit 1:0
Ein Auswärtssieg war die Belohnung für harte und ehrliche Arbeit, die die Mannen von Trainer Patrick Widmann an der Remsmündung ablieferten. Mit dem 1:0-Erfolg beim Tabellenzweiten Neckarrems fuhr der FC Normannia Gmünd den verdienten Lohn für eine konstant gute und engagierte Leistung über 90 Minuten ein. weiter
  • 707 Leser

TSV mit Kantersieg

Fußball, Landesliga: Essingen gewinnt in Kirchheim 7:2
Der TSV Essingen tankte im Auswärtsspiel in Kirchheim viel Selbstvertrauen und schoss vor allem in der ersten Halbzeit Tore am Fließband. Letztlich siegte die Mannschaft von Helmut Dietterle hochverdient mit 7:2 (5:1) weiter
  • 969 Leser

Wille trotzt dem Abwehrbollwerk

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen siegt mit 1:0
Beim Spiel des Ligaprimus SF Dorfmerkingen gegen den Tabellenletzten TSG Schnaitheim erwarteten die vielen Zuschauer ein torreiches Spektakel – doch weit gefehlt. Letztlich verbuchten die Sportfreunde einen knappen aber verdienten 1:0 Sieg. weiter
  • 1119 Leser

Serejo: Doppelpack

Fußball, Verbandsliga: VfR II schiebt sich auf Rang vier
Nach einem 2:1-Auswärtssieg beim FC Wangen hat sich die U23 des VfR Aalen auf den vierten Tabellenplatz vorgearbeitet. Daniel Serejo brachte mit einem Doppelpack die Mannschaft von Rainer Kraft auf die Siegerstraße. weiter
  • 755 Leser

„Englische Wochen tun nicht weh“

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer Stefan Ruthenbeck (41) vom VfR Aalen: „Dritter Wechsel wäre nur Alibi gewesen“
Eine starke zweite Hälfte ändert nichts an der Unzufriedenheit. Nach dem 0:1 (0:1) gegen den 1. FC Köln gibt’s beim VfR Aalen fast ausschließlich kritische Töne. Trainer Stefan Ruthenbeck (41) spricht im Interview über fehlenden Mut, Alibiwechsel und darüber, dass „sich der eine oder andere zu wenig gewehrt hat“. weiter
  • 2
  • 2671 Leser

Sezgin schultert den Meister

Ringen, 1. Bundesliga: KSV Aalen mit souveränem 26:12 gegen den KSV Schriesheim
Im zweiten Heimkampf der Saison haben die Ringer des KSV Aalen erneut einen überzeugenden Auftritt hingelegt: Beim 26:12 gegen Schriesheim sahen die Aalener Zuschauer viele gute, offensiv geführte Kämpfe. weiter
  • 1779 Leser

Leserbeiträge (2)

Erst das Mittelpaar sorgt für klare Verhältnisse

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Leipzig entpuppte sich in Schwabsberg als überraschend harte Nuss

Als unterhaltsames und gleichermaßen spannendes, mit zum Teil dicken Überraschungen gespicktes Match entpuppte sich die Bundeligabegegnung zwischen dem KC Schwabsberg und dem SV Leipzig 1910. In Schwabsberg sahen die Zuschauer ein gutklassiges

weiter
  • 3803 Leser

Begleithundeprüfung beim VdH Westhausen

Beim VdH Westhausen fand am Samstag, 21.09.2013 eine Begleithundeprüfung statt. Die Begleithundeprüfung ist ein schöner Abschluss der Grundausbildung des Hundes und Vorraussetzung für die Teilnahme an weiteren Prüfungen und Wettkämpfen im Hundesport. Sie besteht aus einem schriftlichen und einem theoretischen Teil. Beim

weiter
  • 4959 Leser