Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. Oktober 2013

anzeigen

Regional (114)

Kurz und bündig

„Ort des Zuhörens“ in neuen Räumen

Ab Montag, 14. Oktober, zieht der „Ort des Zuhörens“ um ins Haus der katholischen Kirche. Sprechzeiten sind montags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr. Zum Ort des Zuhörens kann jeder kommen, der jemanden zum Zuhören braucht. Die geschulten Gesprächspartner unterstehen der Schweigepflicht. weiter
  • 839 Leser

Dank für gute Ernte

Unter dem Thema „Herr segne uns“ feierte die katholische Kirchengemeinde Untergröningen die Gaben beim Erntedankfest. In der Wortgottesfeier ging Fr. Haug darauf ein, dass es leichter sei zu danken, als zu bitten. Aber wer bitte nicht schon bei der Aussaat und hoffe auf eine gute Ernte? So gebe es in dieser Zeit Grund genug zu danken, dass weiter
  • 717 Leser

Gemeinsame Sitzung der Räte

Lauchheim. Die Gemeinderäte aus Westhausen und Lauchheim treffen sich am Montag, 21. Oktober, um 18 Uhr im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg zur gemeinsamen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen der Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ sowie der Flächennutzungs- und der Landschaftsplan des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbandes weiter
  • 764 Leser
Kurz und bündig

Herbstfrühschoppen der Stadtkapelle

Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen lädt am Sonntag, 13. Oktober, von 11 bis 14 Uhr zum „Herbstfrühschoppen – Blasmusik von Polka bis Marsch“ in die Mühlenscheune ein. weiter
  • 926 Leser
Kurz und bündig

Kostenlose Cholesterintests

Das Becel-Pro-activ-Team führt am Montag und Dienstag, 14. und 15. Oktober, von 10 bis 18 Uhr kostenlose Cholesterintests in der Kaufland-Filiale in Aalen durch. weiter
  • 1186 Leser
Kurz und bündig

Kunst dort erleben, wo sie entsteht

Der Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg lädt ein, die Kunst dort zu erleben, wo sie entsteht. So sind 190 Ateliers in Baden-Württemberg am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober, von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Eine Gelegenheit, auch das Atelier von Paul Groll in Lauchheim, Erzgebirgstraße 20, zu besuchen. weiter
  • 1070 Leser
Kurz und bündig

Meditatives Tanzen

Unter dem Motto „Den goldenen Oktober tanzend anschauen“ steht das meditative Tanzen mit Evamaria Siegmund am Montag, 14. Oktober, 20 Uhr im Rupert-Mayer-Haus. weiter
  • 204 Leser

Mundart-Leckerle mit Witz

Liedermacher und Kabarettist Dieter Huthmacher zu Gast in der Kolpinghütte
„Macken machen Lachen“ heißt das neue Programm von Dieter Huthmacher. Die Oberkochener mögen ihn. Zum zweiten Mal gastiert er auf Einladung der Volkshochschule und des Schwäbischen Albvereins in der Kolpinghütte in der Reihe „Mundart und Musik.“ weiter
Kurz und bündig

Musical auf Rollschuhen

Die Rollkunstläuferinnen des RSV Nattheim präsentieren ihr Schaulaufen „Rock me“ - frei nach dem Musical „Grease“. Vorstellungen sind am Samstag, 12. Oktober, um 15 und 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 13. Oktober, um 15 Uhr in der Rollsporthalle, Eberhardsweg 18 in Nattheim. Karten zu 8 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder von weiter
  • 206 Leser
Kurz und bündig

Musikalischer Nachmittag in St. Agnes

Die „Kathedralen“ Monika Hartmann aus Westerhofen und Ursula Ermisch aus Ellwangen sind am Sonntag, 13. Oktober, um 14.30 Uhr zu Gast im Seniorenheim St. Agnes in Westhausen. Sie bieten eine Kaffeestunde mit Geschichten und Gedichten zum Schmunzeln.Der Eintritt ist frei. weiter
  • 939 Leser
Kurz und bündig

Ponyreiten in den Herbstferien

Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg bietet von 28. bis 31. Oktober eine Kinderbetreuung „Reiten auf Ponys“ an. Beginn ist um 8 Uhr mit Frühstück, Ende um 13 Uhr nach dem Mittagessen. Kosten: 70 Euro. Anmeldung bei Sabine Auracher, Te. 0151 46403628, E-Mail: sabine.auracher@gmx.de. weiter
  • 1284 Leser
Kurz und bündig

Sicherheitskultur bei der Lufthansa

Das Studium Generale startet am Montag, 14. Oktober, um 19 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen mit einem Topreferenten. Kapitän Manfred Müller, Leiter der Flugsicherheitsforschung der Lufthansa und Dozent für Risikomanagement an der Hochschule Bremen, spricht über Sicherheitskultur. weiter
  • 732 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung in der Galerie Zaiß

Werner Lehmann stellt in der Galerie Zaiß in Aalen, Langertstraße 44, Bilder, Zeichnungen, Objektkästen und Kleinplastiken aus. Vernissage ist Sonntag, 13. Oktober, um 14.30 Uhr. Die Werke sind bis 10. November zu besichtigen. weiter
  • 975 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung und Vortrag zu Guatemala

Zur Eröffnung der Ausstellung „Bilder Guatemalas“ bei der VHS Aalen halten Anne Theiss und Peter Eitel am Dienstag, 15. Oktober, um 19 Uhr im Aalener Torhaus den Einführungsvortrag. Die Referenten haben die Entwicklungen Guatemalas intensiv verfolgt und das Land mehrfach bereist. weiter
  • 1371 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die Poesie des Konkreten

Am Sonntag, 13. Oktober, wird um 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „Oskar Stark und Rolf Wagner: Poesie des Konkreten“ in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus in Aalen angeboten. weiter
  • 570 Leser
AM GRABE VON

Karl Korb

Aalen. Eine große Trauergemeinde hat am Freitagnachmittag auf dem Waldfriedhof Abschied genommen von Karl Korb. Korb war am Donnerstag vergangener Woche im Alter von 81 Jahren gestorben.Salvator-Pfarrer Martin Dörflinger gestaltete die Trauerfeier in der brechend vollen Aussegnungshalle des Waldfriedhofes. Für die Lesung ausgewählt war eine bekannte weiter
  • 828 Leser

Kinderhaus ist komplett

Der Förderverein Aufwind feiert seine neue Krippe im Kinderzentrum im Grauleshof
Das Kinderzentrum des Aalener Fördervereins Aufwind ist jetzt offiziell um einen Baustein reicher. Die Krippe für zehn Kinder unter drei Jahren ist am Freitagvormittag offiziell ihrer Bestimmung übergeben worden. „Damit ist das Aufwindkinderhaus jetzt fertig“, sagte Wilhelm Schiele, Vorsitzender des Vereins. weiter
Kurz und bündig

Kirchweih beim SV Wasseralfingen

Der SV Wasseralfingen öffnet am Sonntag, 13. Oktober, sein Vereinsheim zur Kirchweih. Um Tischreservierung wird gebeten bei Wolfgang Ott, Telefon 0162 9029168. weiter
  • 268 Leser
Kurz und bündig

Langzeitfolgen von Brustkrebstherapien

Karolin Adler spricht am Mittwoch, 16. Oktober, im Ostalb-Klinikum über Langzeitfolgen der Chemotherapie und Strahlentherapie nach Brustkrebs. Beginn ist um 17 Uhr im Konferenzraum 1+4, Ebene 3. weiter
  • 470 Leser

Polizeibericht

Gefährliche Kanister Schwäbisch Gmünd. Verlorene Kanister wurden am Donnerstagabend gegen 19.50 Uhr auf der B29 einem Auto zum Verhängnis. Die Autofahrerin war in Richtung Stuttgart unterwegs und bemerkte kurz nach der Einfahrt West einen Kanister, dem sie noch ausweichen konnte. Da ihr dies bei einem zweiten nicht gelang, prallte sie gegen weiter
  • 1012 Leser
Kurz und bündig

Rückenfitkurse beim TSV Dewangen

Der TSV Dewangen bietet zwei Rückenfitkurse an. Der erste Kurs beginnt am Donnerstag, 17. Oktober, von 10 bis 11 Uhr, der zweite am Montag, 21. Oktober, von 18 bis 19 Uhr. TSV-Mitglieder zahlen 3 Euro pro Übungseinheit, Nichtmitglieder 5 Euro. Anmeldungen über www.tsvdewangen.de oder in der TSV-Büro im Rathaus Dewangen. weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Zustellung der Abonnement-Karten

Die Theaterring-Saison startet Donnerstag, 17. Oktober, 20 Uhr mit dem Schauspiel Dantons in der Stadthalle Aalen. Abonnenten, die ihre Eintrittskarte nicht bis Dienstag, 15. Oktober, erhalten, werden gebeten, sich ans Kulturamt Aalen zu melden, Tel. (07361) 52-1109, E-Mail: theaterring@aalen.de. weiter
  • 1005 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Herbstmärktle am SpritzenhausplatzAlles, was Garten, Bäume und Reben derzeit hergeben, gibt’s heute beim Herbstmärktle auf dem Spritzenhausplatz. Der feiert 30-jähriges Bestehen. Dazu bieten die Geschäfte am Platz kleine Überraschungen, Prosecco und ein Gewinnspiel. weiter
  • 3
  • 2759 Leser

Wieder Postfiliale im Pelzwasen

Aalen. Wie die Deutsche Post mitteilt, wird im Aalener Pelzwasen wieder eine Postfiliale eröffnet. Und zwar am früheren Standort in der Hölderlinstraße 1. Hier werde das Unternehmen ab 14. Oktober Postdienstleistungen mit eigenem Personal anbieten: montags bis freitags von 15 bis 17.30 Uhr sowie samstags von 9 bis 11 Uhr. Die Filiale war Ende Juli dieses weiter
  • 940 Leser
GUTEN MORGEN

Wortspiele

Worte sind mehr als aneinandergereihte Buchstaben. Worte entfachen Gedanken, Wünsche, Fantasien und bisweilen schaffen sie Fakten. Besonders bei Frauen. Glauben Sie nicht? Hauchen Sie ihrer Holden doch mal zart ein „Shopping?“ ins Ohr. Oder ein: „Ich bring den Müll raus, dann putz ich rasch das Bad und die Klos, bügle noch ein Stündchen weiter
  • 798 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagBopfingen. Heinz Allgaier, Herlinstr. 37, zum 77.; Elsa Wille, Herderweg 16, zum 70. und Charlotte Merkle, Gartenstr.9 zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Josef Rupp, Röttinger Str. 36, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Maria Schmid, Heidmühlstr. 119, zum 75. und Werner Hommel, Riesstr. 9, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Theresia weiter
  • 132 Leser

Einer 70 Sachen zu schnell

Ostalbkreis. Die Polizei bilanziert das Ergebnis des Blitzmarathons für den Ostalbkreis: Bei den insgesamt 15065 kontrollierten Fahrzeugen wurden 235 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Der schnellste war 48 Stundenkilometer zu schnell unterwegs – 118 statt der vorgeschriebenen 70 Stundenkilometer.Und so sieht das Ergebnis im Kreis Heidenheim weiter
  • 706 Leser

Frauen erheben ihre Stimmen

Der Kreisfrauenrat Ostalb hat sich am Freitagabend als Verein gegründet
Am Ende haben die rund 100 anwesenden Frauen aus dem ganzen Ostalbkreis gejubelt: Der Kreisfrauenrat hat sich als Verein gegründet und es sich zur Aufgabe gemacht, den Frauen in politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Belangen den Rücken zu stärken. Im Mittelpunkt stand die Wahl des fünfköpfigen Vorstandsteams samt Beiräten. weiter
  • 5
  • 1109 Leser

Und was lesen Sie gerade?

Bücher und ihre Geschichten, darum dreht sich seit Mittwoch alles auf der Frankfurter Buchmesse. Im Fokus des Interesses stehen vor allem Neuerscheinungen und das Gastland Brasilien. Wir haben uns umgehört bei Viellesern aus der Region: Was lesen Sie gerade und wie gefällt es Ihnen? Gibt es ein Lieblingsbuch? Welches Buch haben Sie weggelegt und warum? weiter
  • 640 Leser

Die Heimattage sind eröffnet

Eine furiose Eröffnung der 36. Bopfinger Heimattage mit Feuerwerk und Feuershow erlebten die vielen Besucher am Freitagabend auf dem Marktplatz in Bopfingen. „Drei schöne Tage unterm Ipf“, wünschte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler den Besuchern. Herzlich begrüßte er die Gäste aus Beaumont und Russi, und als Ehrengäste den CDU Bundestagsabgeordneten weiter
  • 5
  • 783 Leser
Kurz und bündig

Die württembergische Armee

Am Samstag,12. Oktober, wird um 15 Uhr in den Räumen der Bopfinger Bank Sechta-Ries die Ausstellung „Die Württembergische Armee von 1810 bis 1918“ eröffnet. weiter
  • 710 Leser
Kurz und bündig

Kleinkunst mit „Eggenroter Hausfrauen

Am Samstag, 12. Oktober, veranstaltet die Kirchengemeinde St. Ottilia Kerkingen um 19.30 Uhr einen „Kleinkunstabend mit den „Eggenroter Hausfrauen“ im Gemeindehaus in Kerkingen.Karten gibt es an der Abendkasse, Reservierungen bei Martina Bühlmeyer, Telefon (07362) 923243. weiter
  • 1964 Leser
Kurz und bündig

Kolpingschänke geöffnet

In der Kolpingschänke, neben dem ehemaligen Kaufhaus Ihr Platz, bewirtet die Kolpingfamilie Bopfingen am Samstag und Sonntag, 12./13. Oktober, jeweils ab 11 Uhr. Außerdem gibt es Kaffee und eine große Kuchenauswahl. weiter
  • 1088 Leser
Kurz und bündig

Nachtmusik am Hochaltar

Das zweite Konzert des musikalischen Herbstes in der Nördlinger St. Georgskirche am Samstag, 12. Oktober, ist ein kleines Experiment: Es findet erstmals im Chorraum der Kirche statt und beginnt unter dem Titel „NachtMusik am Hochaltar“ erst um 21 Uhr. weiter
  • 1040 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Tür im Tafelladen

Während der Bopfinger Heimattage öffnet der Bopfinger Tafelladen am Sonntag, 13. Oktober, von 12 bis 17 Uhr seine Räume in der Hauptstraße 59 (neben Hotel Dietz) für interessierte Besucher. Es wird kostenlos Kaffee, Tee und Kuchen angeboten. Die Tafel freut sich über Spenden, auch Kuchenspenden. weiter
  • 1161 Leser
Kurz und bündig

Nachtwächterrundgang

Am Heimattagesamstag um 21 Uhr lädt die Stadt Bopfingen ein zu einer Fackelführung mit dem Bopfinger Nachtwächter. Treffpunkt ist am Museum Seelhaus. weiter
  • 466 Leser

Die eigene Firma erfordert viel Mut

IHK legt Gründerstudie vor - In den Jahren 2012 und 2013 erstmalig mehr Abmeldungen als Neugründungen
Es klingt nach einem Luxusproblem für Ostwürttemberg. Wegen einer geringen Arbeitslosenquote und dem zweithöchsten Lohnniveau im Land, steuert die Region auf eine Gründungsflaute zu. Immer weniger Menschen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Das ist das Ergebnis der sechsten Gründerstudie der IHK Ostwürttemberg. weiter
  • 1226 Leser

Zu Gast bei Mapal

Staatssekretär Ingo Rust (li.) vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg hat den Aalener Präzisionswerkzeugehersteller Mapal auf der Fachmesse EMO in Hannover besucht. Dort stellte Mapal seine Präzisionswerkzeuge und andere Geschäftsfelder auf einem großen Messestand aus. Im Gespräch mit Dr. Jochen Kress, Mitglied der Geschäftsleitung weiter
  • 1
  • 1217 Leser

Reihe startet in Königsbronn

Königsbronn. Die IHK Ostwürttemberg und die Handwerkskammer Ulm laden gemeinsam mit dem Landkreis Heidenheim und dem Ostalbkreis zum ersten Wirtschaftsgespräch Ostwürttemberg am 15. Oktober, 18 Uhr, nach Königsbronn in die Hammerschmiede ein. Im Zentrum der Veranstaltung steht ein Vortrag von Dr. Hans-Peter Klös, Geschäftsführer des Instituts der deutschen weiter
  • 998 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung der Sternsinger

Wie jedes Jahr werden auch Anfang 2014 wieder Jugendliche und junge Erwachsene als Sternsinger für die Seelsorgeeinheit Ellwangen unterwegs sein. Vom 1. bis zum 6. Januar werden sie mit Gebeten und mehrstimmig gesungenen Chorliedern Spenden für Projekte aus Ellwangen stammender Missionare sammeln. Wer den Besuch der Ellwanger Sternsinger erstmals wünscht weiter
  • 287 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung von Schlosser Holzbau

Die VHS Ostalb organisiert am Mittwoch, 16. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Schlosser Holzbau in Jagstzell, Industriestraße 17-23. Schlosser entwickelt, plant und realisiert mehrgeschossige Wohngebäude, Industrie- und Gewerbehallen, Bürogebäude, Reitanlagen und viele weitere Objektbauten mit dem nachwachsenden Rohstoff weiter
  • 198 Leser
Kurz und bündig

Biblischer Gebetsabend

Die Landpastoral Schönenberg lädt am Montag, 14. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr zum biblischen Gebetsabend in den Meditationsraum im Tagungshaus Schönenberg ein. weiter
  • 374 Leser

Die Ortschaftsräte tagen wieder

Ellwangen. Am Montag, 14. Oktober trifft sich der Ortschaftsrat Rindelbach um 17.30 Uhr bei der Schule, um die Fenstersanierung und die Dachsanierung der Kübelesbuckhalle zu besichtigen. Gegen 18 Uhr geht die Sitzung im Rathaus auf dem Schönenberg weiter. In Röhlingen tagt der Ortschaftsrat am selben Tag ab 18 Uhr im Dorfhaus Röhlingen. Hier geht es weiter
  • 643 Leser
Kurz und bündig

Ichlinge – Das moderne Kind

Dr. Stephan Valentin geht in seinem neuen Buch „Ichlinge – Warum unsere Kinder keine Teamplayer sind“ auf die Fragen ein, warum es Kindern immer schwerer fällt, Regeln und Grenzen einzuhalten und bei eigenen Bedürfnisse zurückzustecken. Im Vortrag bei der VHS Ellwangen am Dienstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann stellt weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Neuler

Am Samstag, 26. Oktober, findet in der Schlierbachhalle Neuler von 13.30 bis 16 Uhr ein Basar rund ums Kind statt. Anmeldungen unter Tel. (07961) 9335550. Die Tischmiete beträgt 8 Euro. Es gibt Kaffee- und Kuchenverkauf und eine Kinderbetreuung. weiter
  • 1084 Leser

Mit Sport das Wir-Gefühl stärken

Sechs Schulen für Körperbehinderte messen ihre Kräfte beim Hallenturnier in Wört
Mit großem sportlichen Ehrgeiz, Einsatzwillen und purer Spielleidenschaft gingen die Teilnehmer des Hallenturniers der Schulen für Körperbehinderte in Wört zu Werke. Die Konrad-Biesalski-Schule (KBS) hatte zu dem beliebten Turnier eingeladen. weiter
  • 729 Leser
Kurz und bündig

Trio A Due beim Forum Hospiz Ostalb

Die Sopranistin Almut Seebeck und die Mezzosopranistin Felicitas Weyer gestalten am Montag, 14. Oktober, einen außergewöhnlichen Liederabend beim Forum Hospiz Ostalb. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Haus der Anna-Schwestern im Nibelungenweg 1. Um 17.30 Uhr wird eine Führung durch das Sieger-Köder-Museum angeboten. weiter
  • 743 Leser

Windräder im Nonnenholz geplant

Windpark mit insgesamt acht Windrädern bei Zöbingen – Von allen Teilorten Unterschneidheims aus gut sichtbar
Im Nonnenholz bei Zöbingen wird es ernst in Sachen „Windkraft“. Das Fürstliche Haus Oettingen-Wallerstein hat mit der Betreiberfirma ABO Wind aus Wiesbaden einen Vertrag über die Einrichtung von acht Windenergieanlagen abgeschlossen. weiter
  • 956 Leser

Bunte kulinarische Ländervielfalt der Stadt

„Ellwangen is(s)t weltoffen“ bringt beim Balkanabend im Speratushaus die verschiedenen Kulturen zusammen
Unter dem Motto: „Ellwangen is(s)t weltoffen“ wird am Samstag, 19. Oktober im Speratushaus ein Balkanabend veranstaltet. Kulinarische Spezialitäten, Präsentationen und Tanz sollen ein breites Publikum ansprechen. weiter
  • 591 Leser
NEUES VOM SPION
Jetzt hat das Aalener Einkaufscenter Mercatura bereits auch seinen zweiten Centermanager verloren. Horst Rottmann, der die Centergeschäfte seit eineinhalb Jahren führte, ist aus „ganz privaten Gründen“ ausgeschieden, heißt es. Immerhin hat er es dreimal länger in Aalen ausgehalten als sein Vorgänger Heiko Wagner, der bereits ein halbes Jahr weiter
  • 879 Leser

Ingrid Honold

Der nun seit 2009 schon 5. Herzsport-Preis wurde dieses Jahr von Dr. W. Haerer, Herzklinik Ulm und dem Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner den drei Gewinnern überreicht. Die Verleihung des Herzsport-Preises fand im Rahmen des Ulmer Herztags am 5. Oktober im Ulmer Stadthaus statt. Den 1. Herzsportpreis erhielt die Aalenerin Ingrid Honold für das ausgearbeitete weiter
  • 657 Leser

Joachim Freihorst, Klaus Kowalk

Die Karate-Abteilung des Postsportvereins Aalen hat zwei neue Träger des schwarzen Gürtels: Joachim Freihorst (Mitte links) und Klaus Kowalk (Mitte rechts) haben beim Chiefinstructor des Deutschen JKA-Karatebundes (DJKB) Hideo Ochi (8. Dan) erfolgreich die Prüfung zum 1. Dan abgelegt. Die Vorbereitungen wurden unterstützt von Cheftrainer Norbert Baumann weiter
  • 754 Leser
FRAGE DER WOCHE

Blitzmarathon

Am Donnerstag wurde deutschlandweit geblitzt – auch im Ostalbkreis gab es Kontrollen . Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt: Was halten Sie vom Blitzmarathon? War die Aktion Ihrer Ansicht nach sinnvoll? War es richtig, die Kontrollen anzukündigen? Haben Sie Ihr Fahrverhalten angepasst? Dorothee Meißner, Till Eckert weiter

Herbstlich Schönes am Spritzenhausplatz

Es heißt Herbstmärktle und ist ein Markt im Herbst. Also ist es kühl auf dem Spritzenhausplatz. Und trotzdem heimelig und angenehm: Adrette Stände mit attraktiven Waren laden auch heute, Samstag, noch zum Schauen und Kaufen. Blumen und Bonbons, Basteleien und Dekorationen, Filz und Strick, Gemüse und Obst, Liköre, Steine, Naturkosmetik und ein Vanillespezialist weiter

Pelo schließt im Mai

Aalener Textilunternehmen reagiert damit auf die schlechten Umsätze – Lokschuppen bleibt Projekt
Das Aalener Unternehmer Roman Wirz schließt sein Textilunternehmen „Pelo“ Ende Mai kommenden Jahres nachdem die Frühjahrs- und Sommerkollektion ausgeliefert ist. Der Firmeninhaber reagiert damit auf die schlechten Umsätze dieses Jahres. Nicht betroffen sind die beiden Gebäudefirmen, zu denen der „Lokschuppen“ im Stadtoval gehört weiter

Stimmen zum Kammertermin

Richterin Görke: „Bei einem Vergleich gibt es keine Sieger und keine Verlierer und damit verringert sich das künftige Konfliktpotenzial.“Josef Mischko, IG-Metall-Bevollmächtigter: „Das ist ein guter Tag für das Betriebsratsrecht. Gerhard Büttner ist und bleibt im Amt. Das war heute das Wichtigste.“Rechtsanwalt Frank Berger: „Alle weiter
  • 5
  • 539 Leser

Gerhard Büttner bleibt Betriebsrat

Arbeitsgerichtliche Auseinandersetzung zwischen Wagenblast GmbH und Betriebsrat endet mit einem Vergleich
Gerhard Büttner bleibt Gesamtbetriebsratsvorsitzender bei Auto Wagenblast. Dies ist das Resultat des fast fünfstündigen Kammertermins am Freitag vor dem Arbeitsgericht Aalen. Beide Parteien haben sich am Ende auf einen Vergleich geeignet. weiter

Eine Klinik im Wandel der Zeit

Ellwangen. Der Ostalbkreis feiert 2013 sein 40-jähriges Bestehen. Viel hat sich in dieser Zeit getan. Auch in der St. Anna-Virngrund-Klinik. Das ehemalige Kreiskrankenhaus hat sich zu einem modernen Gesundheitszentrum mit hochwertiger medizinischen Versorgung entwickelt.Davon können sich alle Interessierten am Mittwoch, 16. Oktober, um 17 Uhr, in der weiter
  • 5
  • 559 Leser

Fotografien der Generation Analog

Die Abtsgmünder Zehntscheuer zeigt „Still Life“ – Fotografien von Uwe H. Seyl und Objekte von Georg Winter
Uwe H. Seyls Vintage-Fotografien machen Eindruck. Auf den ersten Blick haftet ihnen etwas Düsteres, Trauriges an. Doch bei genauerer Betrachtung verleiht die klare, reine Schwärze, die Seyls Motive umgibt, ihnen eine schier unglaubliche Tiefe. In der Abtsgmünder Zehntscheuer zeigt Seyl Nahaufnahmen von Blüten und ein großes Waldmotiv. Hinzu gesellen weiter
  • 974 Leser
Kurz und bündig

Gemeindefest in Essingen

Zur Eröffnung des Gemeindefestes der evangelischen Kirchengemeinde Essingen werden am Sonntag, 13. Oktober, im Gottesdienst um 10 Uhr die neuen Konfirmanden vorgestellt. Um 11 Uhr beginnt das Programm im Gemeindehaus mit Mittagessen, Basar, Auftritten der Kindergärten um 14.30 Uhr, Kaffee, Abendessen und mehr. Um 19 Uhr stellt sich die Pfarrfamilie weiter
  • 107 Leser
Kurz und bündig

Vortrag in Lauterburg

Ruhestandspfarrerin Ingeborg Brüning hält am Mittwoch, 23. Oktober, im Dorfhaus Lauterburg einen Vortrag mit der Überschrift „Glück kommt von innen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter

Bürgerbefragung läuft

Ellwangen. Im Rahmen der Bürgerbefragung zur Fortschreibung des Stadtleitbildes werden von der Firma imakomm Akademie GmbH aus Aalen im Auftrag der Stadt Ellwangen auch persönliche Interviews durchgeführt. Die Befragungen finden an den Wochenmärkten am Samstag, 12.Oktober sowie ganztags auch am Mittwoch, 16. Oktober statt. Der Fragebogen ist auch dem weiter
  • 5
  • 1320 Leser

Bürgersinn, der beeindruckt

Aktionstag „Miteinander leben in Oberkochen“ mit 30 Info-Ständen im Rathaus – Der Wegweiser für die Bürger ist da
Der „Wegweiser für die Bürger“ ist da und erreicht in der kommenden Woche die Oberkochener Haushalte. Beim Aktionstag des Netzwerks „Miteinander leben in Oberkochen – gemeinsam für mehr Lebensqualität“ erleben die zahlreichen Besucher im Rathaus eine beeindruckende Angebotsvielfalt für junge Familien, Senioren, Schwangere, weiter
  • 5
  • 763 Leser

Gegen Beschneidung

SI Club Ellwangen unterstützt „Terres des Femmes“
Mit einer Spende von 10 000 Euro an „Terres des Femmes“ unterstützt der Soroptimist Club Ellwangen die Organisation „BangrNooma“ in Burkina Faso, die sich seit vielen Jahren präventiv dafür einsetzt, dass Mädchen und Frauen nicht mehr beschnitten werden. weiter
  • 713 Leser

Totzdem ist man voller Hoffnung

Die Musik-Kabarettistin Martina Schwarzmann mit „Wer Glück hat kommt“ im Gmünder Stadtgarten
Ein Tisch, ein Stuhl – mehr braucht es nicht, wenn Martina Schwarzmann vor ihr Publikum tritt. So am Donnerstag im Gmünder Stadtgarten. Nur mit einer Gitarre bewaffnet unterhielt die Kabarettistin und Liedermacherin mit Hang zu einfühlsamem Humor auf mundartlicher Basis ihre Fans. weiter
  • 856 Leser

„Länder statt Banken retten“

Professor Dr. Dr. Joachim Starbatty blickt in der Kaufmännischen Schule kritisch auf den Euro
Wo das noch hinführt mit der Eurokrise in Euroland, das vermag nicht mal der ausgewiesene Experte Professor Joachim Starbatty zu sagen. „Niemand weiß, wie es weitergeht und wer anderes behauptet, der lügt“, sagt er am Donnerstagabend im Foyer der Kaufmännischen Schule. Wie es dagegen zur Krise kam, dafür liefert er einige Erklärungsansätze. weiter
  • 5
  • 786 Leser

Polizeibericht

AufgefahrenEllenberg. Auf der Landesstraße 2220 zwischen Ellenberg und Wört bemerkte am Donnerstagmorgen auf Höhe Bautzenhof ein Autofahrer zu spät, dass der vorausfahrende Wagen verkehrsbedingt anhielt. Gegen 6.40 Uhr entstand so ein Schaden von etwa 1800 Euro.Kollision beim AusparkenEllwangen. Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15 weiter
  • 775 Leser
SCHAUFENSTER
Klezmerkonzert mit MaseltovUnter diesem Titel sind am Sonntag, 13. Oktober, 18 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd jiddische Lieder und Klezmer mit der Gruppe Maseltov zu hören. Neben einigen Klezmerstücken bilden die jiddischen Lieder aus Osteuropa und der Neuen Welt das Kernstück des Repertoires. In den Ansagen zu den einzelnen Stücken des weiter
  • 941 Leser
WOIZA

Bildle der Woche

Sie sind den Kummer ja schon gewohnt ... der Woiza haut in den Urlaub ab und bringt Sie um die Samstagsglosse. Na ja, nur fast: Wie immer hat er für diese Zeit einige geradezu sensationelle Fotos aus seiner Schublade gezaubert und präsentiert sie der staunenden Leserschaft.Tiefsinnigen Gedanken hängen sie nach, unsere Stadträte, während sie den Botschaften weiter
  • 1143 Leser

Kandidaten stellen sich vor

Bopfingen. Am 1. Dezember sind Wahlen für die Kirchengemeinderäte und die Landessynode der evangelischen Kirche in Württemberg. Dabei ist es eine württembergische Besonderheit, dass die Gemeindeglieder die Abgeordneten direkt ins oberste Entscheidungsgremium ihrer Kirche wählen können. Die Synodalkandidaten stellen sich am Mittwoch, 16. Oktober um 19.30 weiter
  • 5
  • 644 Leser
Kurz und bündig

Altenehrenfest in Wasseralfingen

Die evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen lädt am Samstag, 12. Oktober, ab 14 Uhr, ihre Gemeindeglieder ab 70 Jahren zu einem festlichen Nachmittag ins evangelische Gemeindehaus Wasseralfingen. weiter
  • 623 Leser
Kurz und bündig

Blasmusikparade in Unterkochen

Der Musikverein Unterkochen sowie als Gäste die Musikvereine aus Ebnat und Waldhausen bitten am Samstag, 12. Oktober, ab 19.30 Uhr zur Blasmusikparade in die Sporthalle in Unterkochen. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 869 Leser
Kurz und bündig

Chorschule gestaltet Marktmusik

Die Marktmusik in der evangelischen Stadtkirche Aalen am Samstag, 12. Oktober, ab 10 Uhr gestalten die Kinder und Jugendlichen der Aalener Chorschule, unterstützt von Instrumentalisten, mit „Der reiche Kornbauer“ von Sabine Peetz. Mit dieser konzertanten Aufführung beteiligt sich die Stadtkirche Aalen an der landesweiten Aktion „Brot weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Frühstück für Frauen

Das überkonfessionelle, christliche Frauenteam Noomi lädt am Samstag, 12. Oktober, von 9 bis 11.15 Uhr zum Frauenfrühstück in die Cafeteria des Berufsschulzentrums ein. Das Referat steht unter dem Titel „Wer will gutes Leben haben, der muss haben sieben Sachen“. weiter
  • 630 Leser
Kurz und bündig

Gemeindewallfahrt nach Ellwangen

Die Gemeinden der Seelsorgeeinheit Aalen pilgern am Samstag, 12. Oktober, zur Wallfahrtskirche auf den Ellwanger Schönenberg. Um 8.30 Uhr startet an der Salvatorkirche eine Gruppe zu Fuß, um 15 Uhr beginnt am Bahnhof Ellwangen eine Prozession zur Schönenbergkirche, wo um 16 Uhr Eucharistiefeier ist. weiter
  • 995 Leser
Kurz und bündig

Keine Vorstellung im Theater auf der Aal

Die Vorstellung der Spiel- & Theaterwerkstatt Ostalb „Wir sind noch einmal davongekommen“ am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr im Theater auf der Aal muss aufgrund von Erkrankung ausfallen. weiter
  • 412 Leser
Kurz und bündig

Collegium musiziert am Sonntag

Das Collegium musicum Aalen musiziert am Sonntag, 13. Oktober, um 16 Uhr auf Schloss Kapfenburg, nicht am Samstag, wie irrtümlich in der „Freizeit“ angekündigt. weiter
  • 335 Leser

Das Handelsregal ist eröffnet

In der Hauptstraße 45 ist ein Ladengeschäft mit Produkten der Bopfinger Partnerstädte entstanden
Mit vielen Gästen aus Russi und Beaumont hat am Freitag der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen sein „Handelsregal“ eröffnet. Auf Initiative des Vereins und seines Vorsitzenden Detlef Köhn entstand im ehemaligen Leerstand in der Hauptstraße 45 ein schickes Ladengeschäft mit Stehcafé und dem Verkauf hochwertiger Produkte aus den Partnerstädten weiter
  • 5
  • 1304 Leser

Spielen – lernen – experimentieren

Messeleiter und SDZ-Marketingchef Wolfgang Grandjean im Interview
Die 1. Aalener Kindermesse bietet Programm für Kinder, Eltern und werdende Eltern. Organisiert wird sie vom Verlagshaus SDZ. Druck und Medien. Messeleiter ist Wolfgang Grandjean, der im Interview die Hintergründe erläutert. weiter
  • 342 Leser

Anpfiff auf dem Rötenberg

Zur Eröffnung des neuen Bolzplatzes spielten die „Kickers Rötenberg“ gegen die „Stadt Aalen“
Die Rötenberger haben endlich ihren neuen Bolzplatz. Zu dem Anlass schlüpften auch Mitglieder des Stadtrats ins Trikot – und besiegten die Jugendlichen der „Kickers Rötenberg“ 6:5. weiter

11 700 Euro für „Eine Welt“-Arbeit

Ausstellung „Denkanstöße“ eröffnet – OB Rentschler überreicht Schecks an sieben Organisationen
„Eine Welt“-Ausstellung zum Dritten: Seit Donnerstag stellen die Initiativen der 14 lokalen Projektgruppen im Rahmen der Agendagruppe „Eine Welt“ in Kooperation mit der Stadt Aalen im Foyer des Rathauses ihre Arbeit vor. OB Thilo Rentschler überreichte ihnen insgesamt 11 700 Euro aus dem städtischen Haushalt. weiter
  • 5
  • 605 Leser

Windstrom braucht Leitungen

Kann die ODR ihr Stromnetz für den Zubau an Windkraftanlagen rechtzeitig ausbauen?
Drei Windräder bei Leinenfirst, acht Anlagen im Nonnenholz: im Wochentakt reichen jetzt die Investoren ihre Bauanträge bei den Kommunen ein. Schon im kommenden Jahr, spätestens 2015 werden die ersten Windkraftanlagen im Raum Ellwangen hochwachsen. Doch ist der Netzbetreiber darauf überhaupt eingestellt? Oder droht dem Virngrund ein ähnliches Desaster weiter

Empfindung trifft Gefühl

Kunst von Helwiga Heinrich im Seniorenzentrum Hallgarten in Abtsgmünd
Die tiefe Achtung vor der Natur ist in jedem der 37 Exponate erkennbar, die Helwiga Heinrich aus Schechingen seit Freitag im Seniorenzentrum Hallgarten in Abtsgmünd ausstellt. Die Vernissage sah Direktor Jürgen Kunze von der Stiftung Haus Lindenhof als einen der Höhepunkte zum 15-jährigen Bestehen der Einrichtung. weiter

Kreditaufnahme sinkt um 1,2 Millionen

Kämmerer Tobias Maier präsentiert positive Zahlen – Verwaltungsausschuss stimmt Nachtragshaushalt zu
Dank der positiven Konjunktur, die höhere Steuereinnahmen mit sich bringt, aber auch aufgrund der hohen Nachfrage nach Bauplätzen braucht Abtsgmünd nun weniger Kredit aufnehmen, als geplant: die Kreditaufnahme von ursprünglich 3,8 Millionen Euro sinkt auf 2,6 Millionen Euro. weiter
  • 823 Leser

Knabenchor sucht neue Sänger

Neresheim. Am Donnerstag, 24. Oktober, 15.30 bis 16.15 Uhr, findet eine Schnupper-Probe beim Knabenchor Abtei Neresheim statt. Eingeladen sind alle Jungen im Grundschulalter, die gerne singen und ausprobieren wollen, wie es ist, in einem Knabenchor zu singen. Weitere Info: www.abtei-neresheim.de. weiter
  • 980 Leser

Tanzen, turnen, wandern, singen

Der Altenclub in Aalen feiert am Mittwoch, 16. Oktober, sein 50-jähriges Bestehen
Der Altenclub in Aalen feiert am kommenden Mittwoch, 16. Oktober, sein 50-jähriges Bestehen. Pfarrer Rudolf Renz und Leni Berg haben seinerzeit den Altenclub gegründet. Zum „Altenclub im Forum katholischer Seniorenarbeit Aalen“ gehören insgesamt 13 Gruppierungen aus den katholischen Kirchengemeinden Salvator und St. Maria in Aalen. weiter
  • 603 Leser
Im Kirchenraum Samstag, 10 Uhr, Stadtkirche Aalen. Musik zur Marktzeit: „Der reiche Kornbauer“, ein Kindermusical von Sabine Peetz. Mit der Chorschule und Instrumentalisten. Dauer etwa 45 Minuten.In Ellwangen Samstag 16 Uhr, Schönenberg Ellwangen. Wallfahrtsgottesdienst der Seelsorgeeinheit Aalen. Mit dem Chor der Marienkirche.In Neresheim weiter
  • 719 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Manfred Metzger, Pfarrer in Unterkochen-EbnatUnerwartete Botschaften treffen zur Zeit aus dem Vatikan ein. Der neue Papst Franziskus äußert Verständnis für Menschen, die zum zweiten Mal verheiratet sind, wie auch für Lesben und Schwule. Erzbischof Zollitsch erwägt, wiederverheirate Geschiedene unter bestimmten Umständen wieder zum Abendmahl zuzulassen.Der weiter
  • 737 Leser

Rezitation und feiner Gesang

Auf Schloss Kapfenburg nahm Mirella Hagen den Trude-Eipperle-Rieger-Preis entgegen
Das Lebenswerk der Belcanto-Sängerin Trude Eipperle-Rieger fortführend, lobt die Unternehmerfamilie Rieger jährlich auf Schloss Kapfenburg einen Preis aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury um Dr. Cornelia Weidner von der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie auf die junge Sopranistin Mirella Hagen. Innerhalb eines schön gestalteten Programms, das weiter
  • 1379 Leser

Im Himmel will man Hämmerle nicht

Bernd Kohlhepp mit seinem Jubiläumsprogramm „Bescht of Hämmerle“ in der Aula des Ostalbgymnasiums
Die Chemie stimmte zwischen dem „König von Bempflingen“ und den Bopfingern. In der vollbesetzten Aula des Ostalbgymnasiums landete Bernd Kohlhepp mit seinem Jubiläumsprogramm „Bescht of Hämmerle“ am Donnerstagabend in der Reihe „Kultur am OAG“ einen grandiosen Lacherfolg. weiter
  • 5
  • 698 Leser

Kaffee, Kuchen und mehr

VdK Ortsverband Hüttlingen-Abtsgmünd: Kaffeenachmittag in der Hüttlinger Begegnungsstätte ein voller Erfolg

Hüttlingen. Vor kurzem fand in der Begegnungsstätte in Hüttlingen der diesjährige Kaffeenachmittag des VdK Hüttlingen-Abtsgmünd statt. 60 Mitglieder freuten sich über Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und auf eine gute Unterhaltung.

Es wurde ein ca. halbstündiger Film, u.a. mit dem VdK-Mitglied Kerstin Abele, mit

weiter
  • 572 Leser

Steuerzahler zeichnen Gräßle aus

Brüssel/Berlin. Die Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle wird mit Europäischen Steuerzahlerpreis ausgezeichnet. Der „Taxpayers Association of Europe’s Award“ wird der Heidenheimer CDU-Politikerin am 4. November in Brüssel verliehen. Zweiter Empfänger der diesjährigen Auszeichnung ist der EU-Kommissar für Binnenmarkt und Dienstleistungen weiter
  • 758 Leser

Wieses Woche, die letzte

Ziemlich genau nach zwölf Jahren im Amt des Chefredakteurs von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost beende ich meine Laufbahn als hauptamtlicher Journalist. Seit 34 Jahren bin ich Chefredakteur gewesen, bei verschiedenen Zeitungen in Deutschland, im Westen, im Osten, zuletzt und mit Wonne im schwäbischen Süden.Blick nach vorn: Lars Reckermann übernimmt weiter
  • 3
  • 1601 Leser

Mit Bettlaken gegen Netzausbau

Hüttlingen. Die Bürgerinitiative will am Samstag, 12. Oktober, im nördlichen Bereich des Umspannwerkes in Richtung Lengenfeld ein großes „NEIN“ mit weißen Tüchern auslegen. Ab 10 Uhr können die Leintücher beim Umspannwerk angeliefert werden. Ein Pilot wird die Aktion aus der Luft fotografieren. Ab 15 Uhr erfolgt der Abbau der Buchstaben. weiter

Kanus für die Rems

Ideen für die „Kleine Landesgartenschau“ – 100 Böbinger bringen sich ein
Rund 100 Böbinger waren dem Aufruf der Verwaltung zur ersten Bürgerversammlung für die „Kleine Landesgartenschau“ gefolgt. Und sie sprühten vor Ideen. Vor allem zahlreiche Jugendliche beteiligten sich, was Planer Johann Senner zu einem Lob veranlasste: „So viele Jugendliche hatten wir noch nie bei einer Bürgerbeteiligung.“ weiter
  • 840 Leser

Überfall auf Taxifahrer geklärt

24-Jähriger gesteht die Tat

Essingen. Der brutale Überfall auf einen Taxifahrer vom 6. Oktober ist geklärt. Am Sonntagmorgen war ein Taxi-Fahrer von seinem Fahrgast zusammengeschlagen worden. Der Täter nahm dem Taxi-Fahrer anschließend seine Bargeldeinnahmen weg und flüchtete. Dem Täter gelang es zunächst, sich der unmittelbar anschließenden

weiter
  • 5
  • 1514 Leser

Firmengruppe Pelo stellt das Textilgeschäft ein

Eine alteingesessene Aalener Textilfirma macht dicht: Firmeninhaber Roman Wirz hat sich entschlossen, das Textilgeschäft nach der Auslieferung der Kollektion Frühjahr/Sommer 2014 im März nächsten Jahres einzustellen. Die Fabrikverkäufe im Proviantamt in Aalen und in Nördlingen werden zum 30.6.2014 geschlossen. Ein entsprechender Räumungsverkauf sei weiter
  • 3
  • 1234 Leser

Der Ideengeber der Kirchweih

Der frühere GHV-Chef
Fast 20 Jahre lang war ich Vorsitzender des GHV Hüttlingen, der bemüht ist die Kaufkraft zu stärken Im Jahr 1997 kam mir der Gedanke, mit der Tradition des Kirchweihknallens einen verkaufsoffenen Sonntag zu verknüpfen, in Absprache mit dem damaligen Pfarrer Gerhard Bundschuh den Kirchweihsonntag gemeinsam durchzuführen. Dann kam von mir die Idee einen weiter

Straßensperrung und Parken

Infos rund ums Autofahren
Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntag am 13. Oktober sind ab 9 Uhr die Bachstraße und die Pfitze ganztägig für den Durchgangsverkehr gesperrt.Umleitungsmöglichkeiten werden ausgeschildert. Sehr viele Parkmöglichkeiten sind in den umliegenden Straßen und Plätzen vorhanden. weiter
  • 885 Leser

Wir öffnen unsere Türen

Nathalie Geiß von Orthopädie-Schuhtechnik Minder über die Hüttlinger Filiale
Wir sind seit April 2012 mit einer Filiale an der Pfitze ansässig und wurden sehr dankend von den Hüttlingern angenommen. Auch wir werden zum verkaufsoffenen Sonntag unsere Türen öffnen.Unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiter beraten jeden Kunden individuell nach seinen Bedürfnissen und Problemen.Zu unserem Leistungsspektrum gehören die orthopädischen weiter
  • 305 Leser

„Dafür stehen wir!“

Rainer Horlacher gibt sein Statement zur Kirchweih
Der GHV Hüttlingen veranstaltet über das ganze Jahr zahlreiche Aktionen für die Hüttlinger Bürgerinnen und Bürger sowie die zahlreichen Besucher und Kunden aus den umliegenden Gemeinden. Sicher, eines der Highlights in unserer Gemeinde ist die traditionelle Hüttlinger Kirchweih. Seit 1997 beteiligt sich der GHV mit einem verkaufsoffenen Sonntag und weiter
  • 126 Leser

Handel bietet viele Schnäppchen

Handel und Gewerbe öffnen von 13 Uhr bis 18 Uhr für den sonntäglichen Einkauf
Eine Vielzahl der Hüttlinger Geschäfte öffnet zum letzten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr seine Pforten. Dabei haben sich die Einzelhändler viel einfallen lassen, um den Besuchern neben einen Schnäppchenmarkt vor und in den Geschäften etwas Besonderes beim sonntäglichen Bummel zu bieten.Diverse Marktbestücker werden das Angebot des örtlichen Einzelhandels weiter
  • 292 Leser

Der Branchenmix überzeugt

Bürgermeister Günter Ensle plaudert über Kirchweih und die Vorzüge von Hüttlingen
Die gelebte Tradition und die Einkaufsmöglichkeiten werden am Sonntag bestimmt wieder Scharen von Menschen anziehen. Im Mittelpunkt des traditionellen Kirchweihsonntags steht das Kirchweihknallen, bei dem Jedermann und Jederfrau es einmal mit der „Goißel“ probieren darf. Sandra Fischer befragte Bürgermeister Günter Ensle nicht nur zu seinen weiter
  • 248 Leser

Kinder-für-Kinder-Flohmarkt

Ein lustiges Sammelsurium wird auf dem Cotignola-Platz beim Flohmarkt angeboten
Nach der Premiere im letzten Jahr, möchte der GHV erneut zu einem Kinder-für-Kinder-Flohmarkt animieren. Bei diesem darf von Kindern für Kinder allerlei Ausrangiertes verkauft werden, etwa gebrauchte Spielsachen,Bücher, Sportgeräte und vieles mehr. Der Cotignola-Platz zwischen dem SchuhMarkt Hüttlingen und der DRK-Begegnungsstätte soll von 13 Uhr bis weiter
  • 335 Leser

Der Kirchweihsonntag

Handel und Gewerbe öffnen für den sonntäglichen Einkauf
10 Uhr: Feierlicher Kirchweihgottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche, anschließend Kirchweihknallen in der Ortsmitte als Vorgeschmack.13 Uhr bis 18 Uhr: verkaufsoffener Sonntag mit vielen Aktionen in und vor den Geschäften, Marktstände, Neuwagen-Automeile.Ab 14 Uhr: Kirchweihknallen für Jedermann. Jeder Teilnehmer erhält ein Los, das in eine Gewinntrommel weiter
  • 249 Leser

Kirchweih für die Kinder

Schon seit Jahren freuen sich die Kinder über die Hüpfgiraffe und das Kinderkarussell
Der GHV denkt natürlich auch die Unterhaltung der Kinder, wenn die Erwachsenen sich vom Leistungsangebot der Einzelhändler überzeugen lassen. Neben der in die Höhe ragenden Hüpfgiraffe, darf auch das schon liebgewonnene Karussell bei der Kirchweih nicht fehlen. Dieses sponsern die VR-Bank und die Hüttlinger Geschäftsstelle der Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 120 Leser

Ein Dutzend "Lappen" weg

Ergebnis des Blitzmarathons im Bereich der Polizeidirektion Heidenheim

Heidenheim. Auch die Polizeidirektion Heidenheim hat den Blitzmarathon ausgewertet: Während der 24-Stunden-Messaktion am Donnerstag wurden im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Heidenheim 18.233 Fahrzeuge gemessen. Dabei stellten die Beamten 611 Geschwindigkeitsverstöße fest. Mit einer Verwarnung kamen 441 Verkehrsteilnehmer

weiter
  • 5
  • 873 Leser

Hämorrhoiden und Probleme des Enddarms

Nächste Sonntagsvorlesung
In der nächsten Sonntagsvorlesung am 13. Oktober im Aalener Torhaus geht es um das Thema „Hämorrhoiden“ und andere Krankheiten des Enddarms. Oberarzt Dr. Artem Plaksin vom Ostalb-Klinikum Aalen referiert. Beginn: 11 Uhr. weiter
  • 4
  • 1493 Leser

Auf zur Lichternacht

17 Bands in 13 Kneipen am Samstag, 19. Oktober
Zum sechsten Mal wird sich am Samstag, 19. Oktober, die Neresheimer Innenstadt in eine autofreie Zone verwandeln. Bei der Neresheimer Kneipennacht und dem Lichterfest erwartet die Besucher ein breit gefächertes Programm für Jung und Alt. weiter
  • 880 Leser

Messner in der Stadthalle

Vortrag am 21. Oktober, ab 20 Uhr – die Schwäpo verlost Eintrittskarten
Keiner ist so oft an sein Limit gegangen wie Reinhold Messner – im Fels, an den Achttausendern und in den Eiswüsten dieser Erde. Am Montag, 21. Oktober, 20 Uhr, ist er mit einem Vortrag in der Aalener Stadthalle zu Gast. Die SchwäPo verlost fünf Mal zwei Karten. weiter

Trickdieb als Telekom-Mitarbeiter unterwegs

78-Jähriger in seiner Wohnung beklaut
Ein Trickdieb hat sich am Mittwochnachmittag als Mitarbeiter der Telekom ausgegeben und sich so Zutritt zu der Wohnung eines Rentners verschafft. Dort klaute er die Geldbörse des 78-Jährigen. weiter
  • 5
  • 1417 Leser

Mehr als 200 fuhren trotzdem zu schnell

Polizei legt Endergebnis des Blitzmarathon im Kreis vor
Es wird geblitzt. Darauf hatten die Polizei und Medien in zahlreichen Meldungen verwiesen. An manchem Autofahrer gingen die wohl offensichtlich vorbei. Beim 24-Stunden Blitzmarathon zählte die Polizei immer noch 235 Geschwindigkeitsverstöße. weiter
  • 4
  • 5568 Leser

Regionalsport (12)

Treppchenplatz als Ziel

Sportler der Mögglinger Laufgruppe „@läuft“ liefen den Einstein-Marathon in Ulm: viele liefen persönliche Bestzeiten. Als nächstes Event steht am 26. Oktober der Albmarathon auf dem Programm. „@läuft“ versucht mit seiner Staffel über 50 km aufs Treppchen zu laufen. Die Finisher: (hintere Reihe v.l.) Michael Stanislawski, Christine weiter
  • 886 Leser

Aikido-Schnupperkurs mit 93 Jahren

Es war schon ein ganz besonderes Ereignis für die Lauchheimer Aikidokas: Helmuth Huß, 93-jähriger Rentner aus Dresden, ließ es sich nicht nehmen, aufgrund einer nicht ganz ernst gemeinten Bemerkung seines Enkels Andreas Mann hin, erstmalig in seinem Leben ein Aikido-Schnuppertraining zu absolvieren. Tapfer meisterte er dabei nicht nur die Gymnastik weiter
  • 643 Leser

Die dreifache Sportgala

Sportkreis Ostalb, Kindersportgala: Termine in Aalen, Ellwangen und Gmünd
Der Herbst im Ostalbkreis verspricht tollen Sport: Alle vier Jahre feiert der Sportkreis Ostalb die Kindersportgala. Und im Jahr des 40. Geburtstages des Ostalbkreises macht der Sportkreis das in diesem Jahr mit einer Kindersportgala in drei Teilen. weiter
  • 693 Leser

Die Körbejagd in Aalen ist eröffnet

Basketball, Junioren: Saisonbeginn im Basketball – BSG Aalen in allen Altersklassen vertreten
Es geht wieder los. Am Sonntag ist der erste Spieltermin der neuen Saison. Mit dabei ist wieder die Basketballspielgemeinschaft (BSG) der DJK und dem SSV. Zum ersten Mal schickt die BSG dabei in allen Altersgruppen eine Mannschaft ins Rennen. weiter
  • 1
  • 678 Leser

Ein positiver Trend

Sportkreis Ostalb erhält 70 920 Euro WLSB-Zuschüsse
Der Württembergische Landessportbund (WLSB) fördert im laufenden Schuljahr 2548 Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen. 1389 Anträge wurden für Kooperationen mit Ganztagsschulen gestellt – 2,7 Prozent mehr als im letzten Jahr. Im Sportkreis Ostalb werden 199 Anträge mit insgesamt 70 920 Euro gefördert. weiter
  • 485 Leser

Ein Sieg muss her

Fußball, 2. Bundesliga, Frauen: TSV empfängt Neuling
Nach der Niederlage in Saarbrücken ist beim TSV Crailsheim eine gewisse Ernüchterung eingetreten. Nun geht es gegen den -Aufsteiger TuS Wörrstadt. Anpfiff im Schönebürgstadion ist am Sonntag um 14 Uhr. weiter
  • 552 Leser

Problem Offensive

Fußball, A-Junioren-Verbandsstaffel
SV Böblingen gegen die U18 des VfR Aalen lautet die Partie des achten Spieltags in der Verbandsstaffel-Nord. Das Spiel findet am Sonntag um 14 Uhr statt. weiter
  • 692 Leser

Rückkehr nach fünf Jahren

Basketball, Senioren: TSV Ellwangen nimmt wieder an der Aktivenspielrunde teil
Die „Ellwanger Mustangs“ haben als Basketballabteilung des TSV Ellwangen eine Seniorenmannschaft zur Kreisliga-B-Spielrunde gemeldet. Das Auftaktspiel in Vaihingen ging mit 49:55 knapp verloren, jetzt wartet der erste Heimauftritt: Am Sonntag, 10 Uhr, ist der TSV Crailsheim IV Gast in der Ellwanger Buchenberghalle. weiter
  • 5
  • 766 Leser

Sportverletzungen bei Kindern

Sportmedizinisches Symposium Ostwürttemberg im Zeichen von „Kinder und Sport“
Das Kind stand im Mittelpunkt des 3. sportmedizinischen Symposiums Ostwürttemberg, das gestern nicht nur interessierte Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten in das Kreissparkassen-Forum der Scholz-Arena lockte, sondern auch Erzieherinnen sowie Trainer und Betreuer aus den Sportvereinen. weiter
  • 635 Leser

„Leider ist Fußball so ergebnisorientiert“

Fußball, 2. Bundesliga: Ingolstadts neuer Trainer Ralph Hasenhüttl im Interview: „Ich mache mir nicht wirklich Sorgen um den VfR Aalen“
Es ist das erste Wiedersehen seit seinem Weggang. Trainer Ralph Hasenhüttl (46) kommt am Samstag mit dem FC Ingolstadt 04 zum „Al-Ko-Cup“ nach Heidenheim, wo auch der VfR Aalen um den Turniersieg kämpft. Im Interview spricht der Fußballlehrer über Traumbedingungen, auslaufende Verträge und darüber, dass „ich mich in meiner Arbeit bestätigt weiter
  • 3
  • 1370 Leser

Noch zwei B-Ligisten im Rennen

Fußball, Bezirkspokal
Im Bezirkspokal der Männer ist das Viertelfinale ausgelost worden. Die einzige im Wettbewerb verbliebene Gmünder Mannschaft ist die SG Bettringen – deren Gegner heißt SV Ebnat. weiter
  • 953 Leser

Überregional (90)

"Sensationelle Wahl"

"Virtuosin der Novelle" Alice Munro ist die 13. Frau in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Literaturnobelpreises. Erstmals geht die Ehrung nach Kanada, 20 Jahre nach dem Preis für Toni Morrison nach Nordamerika. Die Schwedische Akademie würdigt Munro als "Virtuosin der zeitgenössischen Novelle". "Ich glaube, es gibt niemanden, der nichts mit ihrem weiter
  • 419 Leser

Altenheim für Adelige

Wo die Schwimmstunde im Schlossbrunnen zum Alltag gehört
Auf einem prächtigen Schloss bei Köln können Baroninnen, Gräfinnen und Prinzessinnen ihren Lebensabend verbringen. Um aufgenommen zu werden, muss man adelig sein, ledig, katholisch - und arm. weiter

Auf einen Blick vom 11. Oktober 2013

FUSSBALL TESTSPIELE 1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart 2:0 (0:0) TSG Barsinghausen - Hannover 96 1:16 (1:9) Bayer Leverkusen - Fortuna Düsseldorf 2:0 (1:0) Karlsruher SC - Wehen Wiesbaden3:0 (1:0) SC Paderborn - SC Wiedenbrück 2:2 (0:2) OBERLIGA, 12. Spieltag Karlsruher SC II FC Nöttingen 0:2 Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Nöttingen 12/28, 2. TSV Grunbach weiter
  • 312 Leser

Aus für das Zigeunerschnitzel

Die Stadt Hannover streicht das "Zigeunerschnitzel" von den Speisekarten ihrer Gaststätten. Was bedeutet das für das "Jägerschnitzel"? weiter
  • 5
  • 469 Leser

Autostreit: EU verschärft Ton

Die Europäische Union verschärft im Streit um vermeintliche Hindernisse für Autoexporte nach Russland die Gangart. Sie verlangte bei der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf die Einrichtung eines Schiedsgerichtes, wie EU-Handelskommissar Karel De Gucht gestern mitteilte. Demnach haben die bisherigen Versuche zu einer Einigung mit Russland im Rahmen weiter
  • 522 Leser

Bauunternehmer beklagen mangelhafte Vorgaben

Nur billig Die Entscheidung für den niedrigsten Preis ist für den Verband Bauwirtschaft mit 1600 Mitgliedern in Baden-Württemberg "generell ein Problem". Die Vergabeordnung verlange von der öffentlichen Hand nicht den Zuschlag für den billigsten, sondern für den "günstigsten Bieter", erklärte Rainer Mang, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Aber weiter
  • 318 Leser

Beamter macht Meckesheim zur "Steueroase"

Viele Kommunen klagen über Finanznöte, in der Gemeinde Meckesheim aber wurde jahrelang versäumt, die Gewerbesteuer zu erheben. Zwischen 2002 und 2010 sollen dem Ort dadurch 880 000 Euro entgangen sein. Verantwortlich dafür ist nach Ansicht der Staatsanwaltschaft in Heidelberg ein Beamter der Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis. Der ehemalige Leiter des Rechnungsamtes weiter
  • 423 Leser

Befreiungsschlag an der Börse

Hoffnung auf Ende des US-Haushaltstreits
Die Hoffnung auf Fortschritte im US-Haushaltspoker hat den deutschen Aktienmarkt gestern stark beflügelt. US-Präsident Barack Obama sucht den Schulterschluss mit den Republikanern, Finanzminister Jack Lew erhöhte den Druck auf den Kongress. Hinzu kommen Vorschläge führender Republikaner, das Schuldenlimit zumindest kurzfristig anzuheben. Die positiven weiter
  • 499 Leser

Bei Pilzen nicht alleine auf Apps verlassen

Selber sammeln liegt wieder im Trend - Experten raten zu Kursen und geführten Exkursionen
Nach Tschernobyl fehlte eine ganze Generation mit Pilzerfahrung. Doch jetzt steigt wieder das Interesse. Angesichts von bis zu 200 giftigen Arten raten Fachleute aber dringend zu Kursen und Führungen. weiter
  • 455 Leser

Berlin Volleys mit großen Ambitionen

Hochkarätiges Turnier Die Berlin Volleys wollen das Final Four der Champions League im Jahr 2015 nach Berlin zu holen. "Das Potenzial für große Volleyball-Veranstaltungen in der Stadt ist auf jeden Fall vorhanden", sagte Manager Kaweh Niroomand. Er wies aber auch darauf hin, dass zur Ausrichtung eines derart hochkarätigen Turniers Erfolge des eigenen weiter
  • 309 Leser

Bischof droht Strafbefehl

Tebartz-van Elst soll falsch ausgesagt haben - Fall beschäftigt den Vatikan
Erst die stark gestiegenen Baukosten für seine Residenz, jetzt ein möglicher Strafbefehl: Der Fall des Limburger Bischofs wird nun im Vatikan erörtert. weiter
  • 440 Leser

Bitte lächeln: Heute schon gerast?

Autofahrer im Blitzlicht: Gestern ging es Rasern an den Kragen. Bundesweit machten Polizisten, hier ein Beamter in Ulm, Jagd auf sie. Zehntausende dürften trotz Ankündigung zu schnell unterwegs gewesen sein. Im Südwesten vermieste allerdings Regen den Kontrolleuren das Geschäft (Kommentar und Umschau). Foto: Matthias Kessler weiter
  • 756 Leser

Branche im Überblick

Zahlen und Fakten Jeder zehnte Deutsche, rund 8 Mio. Menschen, schwitzte im vergangenen Jahr in einem der gut 7500 Fitnessclubs. Knapp die Hälfte zählen zu Fitnessketten. Der durchschnittliche Monatsbeitrag lag zuletzt bei etwa 45 Euro. Die Branche macht einen Gesamtumsatz von gut 4 Mrd. Euro. Nummer eins ist McFit mit 1,2 Mio. Mitgliedern, gefolgt weiter
  • 692 Leser

Brennende Autos in Singen

Unbekannte zünden fünf Wagen an - Mehr als 300 000 Euro Schaden
Über 300 000 Euro Schaden sind bei Autobränden in Singen entstanden. Unbekannte hatten in einer Nacht fünf Autos angezündet, davon zwei Maserati auf einem Autotransporter. Der Lkw-Fahrer war gefährdet. weiter
  • 470 Leser

Congstar bringt Firefox-Handy auf deutschen Markt

Die Telekom-Tochter Congstar bringt als erster Anbieter in Deutschland ein Smartphone mit dem Firefox-Betriebssystem heraus. Congstar will so Smartphone-Einsteiger überzeugen. Firefox-Handys gibt es bisher vor allem in Lateinamerika oder Osteuropa. Das Firefox-Betriebssystem wird von der Mozilla-Stiftung entwickelt, die auch hinter dem Firefox-Internetbrowser weiter
  • 462 Leser

Deutsches Theater eröffnet im Januar

Das Deutsche Theater in München soll nach jahrelanger Sanierung im Januar wiedereröffnet werden. Mit einer Gala und den Münchner Philharmonikern wird das Ereignis am 17. Januar gefeiert, danach stehen 16 Bälle auf dem Programm. Im März startet das Deutsche Theater dann mit Leonard Bernsteins Klassiker "West Side Story" in die Theatersaison. Das Stück weiter
  • 460 Leser

Deutsches Theater zurück in die Stadt

Das Deutsche Theater in München soll nach jahrelanger Sanierung im Januar wiedereröffnet werden. Mit einer Gala und den Münchner Philharmonikern wird die Wiedereröffnung am 17. Januar gefeiert, danach stehen 16 Bälle auf dem Programm. Im März startet das Deutsche Theater dann mit Leonard Bernsteins Klassiker "West Side Story" in die Theatersaison. Das weiter
  • 405 Leser

Donaueschingen kämpft um die Garnison

Die französische Regierung muss sparen - auch bei den Streitkräften. Deshalb steht erneut auch das 110. Infanterieregiment der deutsch-französischen Brigade in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) auf dem Prüfstand. Die Franzosen erwägen, das Regiment von der Baar abzuziehen. "Damit würde der deutsch-französischen Brigade das Herz herausgerissen", weiter
  • 343 Leser

Duda scheitert doppelt

Hoffnung platzt Debütant Benedikt Duda ist bei der EM zweimal in der Qualifikation hängen geblieben. Der Zweitligaspieler aus Bergneustadt scheiterte im Einzel und im Doppel (an der Seite des Team-Europameisters Patrick Franziska aus Fulda). Damit musste er als erster der 13 deutschen Aktiven den Schläger einpacken. Fünf DTTB-Herren und sechs -Damen weiter
  • 356 Leser

Ermittlungsgruppe "Umfeld"

Mordserie Die Ermittlungsgruppe "Umfeld" wurde Anfang 2013 beim LKA in Stuttgart eingerichtet, um Hintergründe zum Polizistenmord an Michèle Kiesewetter 2007 in Heilbronn aufzudecken. Ziel ist auch, rechte Strukturen im Land zu beleuchten. Der Polizistenmord wird von der Generalbundesanwaltschaft Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt vom NSU zugeschrieben. weiter
  • 402 Leser

Erster Schnee auf dem Brocken

Zugegeben, groß ist er nicht, aber durchaus vorzeigbar: Larissa und Johannes haben gestern auf dem Brocken (Sachsen-Anhalt) ihren ersten Schneemann der Saison gebaut. Lange wird sich die weiße Pracht auf dem mit 1141 Metern höchsten Berg Norddeutschlands aber wohl nicht halten; in den nächsten Tagen soll es wieder wärmer werden. Foto: dpa weiter
  • 588 Leser

Extreme Armut in 15 Jahren beseitigen

Weltbank-Chef Kim redet USA ins Gewissen
Weltbank und IWF fordern die USA auf, ihren Haushaltsstreit schnell zu beenden. Er schade nicht zuletzt auch den armen Ländern auf der Welt. weiter
  • 464 Leser

Flüchtlinge besetzen EU-Vertretung in Berlin

Protest gegen Abschottung Asylsuchende und Unterstützer haben gestern die Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin besetzt. Nach Angaben der Polizei hielten sie sich im Foyer des Gebäudes auf, wo sie geduldet wurden. Mit der Aktion wollten sie gegen die europäische und deutsche Abschottungspolitik protestieren, die aus ihrer Sicht für das Flüchtlingsdrama weiter
  • 442 Leser

Grenzschutz per Satellit

Europaparlamentarier machen Weg für "Eurosur" frei
Die EU richtet ein neues Überwachungssystem ein, um illegale Einwanderung zu verhindern. Es soll auch in Seenot geratene Menschen retten. Kritiker sprechen von einem "Flüchtlingsabwehrsystem". weiter
  • 529 Leser

Große Dame, kleine Form

Die Geschichtenerzählerin Alice Munro erhält den Literaturnobelpreis
Einen einzigen Roman hat die Schriftstellerin Alice Munro veröffentlicht, aber 13 Bände mit Kurzgeschichten. Die heute 82-Jährige hat das Genre neu belebt. Jetzt bekommt sie den Literaturnobelpreis. weiter
  • 411 Leser

Harry in Heiratslaune?

Gerüchte um baldige Hochzeit des Prinzen mit Cressida Bonas mehren sich
Er rede dauernd von Heirat und Kindern, sagen Prinz Harrys Freunde. Der britische Boulevard spekuliert, dass der royale Rotschopf und Frauenschwarm bald seine Freundin Cressida Bonas (24) heiraten wird. weiter
  • 346 Leser

Hartumkämpfter Lebensmittelhandel

Marktführer Dies sind die Top 5 auf dem deutschen Lebensmittelmarkt: 1. Unangefochten an der Spitze rangiert die Edeka-Gruppe mit ihrer Discount-Tochter Netto; Umsatz 49,3 Mrd. Euro im vergangenen Jahr. 2. Platz zwei belegt die Kölner Rewe-Gruppe mit der Discount-Tochter Penny; Umsatz 36,8 Mrd. Euro. 3. Die Metro-Gruppe (Real, Metro Cash&Carry) weiter
  • 483 Leser

Hoffnung im US-Etatstreit

Republikaner bieten Anhebung der Schuldengrenze an
Im Etatstreit in den USA deutet sich ein möglicher Kompromiss an. Gestern boten Mitglieder der republikanischen Opposition Präsident Barack Obama eine vorübergehende Erhöhung des Schuldenlimits an, das am kommenden Donnerstag erreicht sein wird. Als Gegenleistung fordern sie eine "substanzielle Diskussion" über Ausgabenkürzungen und die Verringerung weiter
  • 310 Leser

Immer noch Sting, aber tiefergelegt

Da Sting seit geraumer Zeit an dem Theaterstück "The Last Ship" arbeitet, das im kommenden Jahr am Broadway uraufgeführt werden soll, lag es für ihn wohl auf der Hand, das Thema auch in unterschiedlichen Songs auf dem gleichnamigen Album "The Last Ship" (Interscope) aufzunehmen. Und Sting überrascht, die Stimme eine Oktave tiefergelegt, mit hartem Newcastle-Akzent weiter
  • 425 Leser

In altbewährter Manier

Katie Melua - ein Name, der für eine einzigartige Stimme steht. Ihr Talent beweist die georgisch-britische Sängerin auch auf ihrer neuen Platte "Ketevan" (Dramatico Entertainment). Woher kommt der Titel? Ganz einfach - Ketevan ist die georgische Übersetzung ihres Vornamens. Eine Mischung aus Folk, Blues und Jazz erwartet den Hörer, in altbewährter Melua-Manier weiter
  • 396 Leser

INTERNET: Spott über #Blitzmarathon

Der "Blitzmarathon" hat viel Spott im Netz provoziert. Mancher Kommentar beim Kurznachrichtendienst Twitter ließ die Online-Nutzern schmunzeln. Eine Auswahl: "Manche Leute fahren heute so langsam, die werden nicht geblitzt, die werden gemalt." "Fast unmöglich, den #Blitzmarathon zu gewinnen, wenn die vor mir weiter so schleichen." "Wird im Internet weiter
  • 1085 Leser

Irland schlecht wie noch nie im Fifa-Ranking

Im ersten Spiel nach der fünfjährigen Ära von Giovanni Trapattoni ist Irlands Fußball-Lehrer Noel King wahrlich nicht zu beneiden. Als Tabellenvierter der Europagruppe C hat die irische Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation nur noch theoretische Chancen auf das Ticket für Brasilien 2014. Woher sollen da die Motivationsschübe kommen? King gibt sich weiter
  • 265 Leser

Jede fünfte neue Stelle ist ein Teilzeitjob

In Deutschland gibt es immer mehr Teilzeitbeschäftigte. Das zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Im Juni 2011 arbeiteten demnach 5,7 Mio. Menschen in Teilzeit - im Vergleich zu 2006 ist das ein Plus von 25 Prozent. Dieser Anstieg macht sich auch in den Neueinstellungen bemerkbar: Von allen Neueinstellungen weiter
  • 466 Leser

Kampf gegen Machtverlust

Friedrichshafener Volleyballer wollen gegen Meister Berlin zurück an Spitze
Das hat wehgetan: Zweimal in Folge hat der VfB Friedrichshafen nun Berlin die deutsche Volleyball-Meisterschaft überlassen müssen. Energisch kämpft der Rekordmeister gegen den endgültigen Machtwechsel an. weiter
  • 295 Leser

Karrierestart am Küchentisch

Dimitrij Ovtcharov kann Timo Boll als deutsche Nummer eins ablösen
Dimitrij Ovtcharov gehört mittelfristig die Zukunft. Bei der Tischtennis-EM in Schwechat könnte er den grippekranken Rekordsieger Timo Boll als Champion und als Deutschlands Nummer eins ablösen. weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · BLITZMARATHON: Erst denken, dann lenken

Der Blitzmarathon der Polizei und anderer Tempowächter mag wie purer Aktionismus anmuten. Auch ein bisschen neuzeitliche Wegelagerei zum Auffüllen leerer Kassen dürften nicht wenige Automobilisten hinter der 24-Stunden-Kontrolle vermuten. Doch der Sinn des nationalen Zusammenspiels von Radarfallen und Laserpistolen war aller Ehren und Mühen wert: Erst weiter
  • 534 Leser

KOMMENTAR · TEBARTZ-VAN ELST: Lug und Trug

Erzbischof Robert Zollitsch ist gewiss kein aufbrausender Mensch. Wo immer der Freiburger Oberhirte auftritt, fällt seine ruhige, zurückhaltende Art auf. Umso mehr war sein Auftritt vor der Bundespressekonferenz in Berlin für die katholische Kirche eine kleine Sensation. "Ich könnte mir nicht vorstellen, dass ich da weiterleben könnte", sagte Zollitsch weiter
  • 396 Leser

KOMMENTAR: Noch keine Trendwende

Das hört sich nach der ganz großen Wende an: Deutschlands Discounter, als Billigheimer schon seit Jahrzehnten generationen- und schichtenübergreifend beliebt, werden teuer. Um ein paar Prozent in den vergangenen Monaten zwar nur. Doch die Marktforscher lesen daraus schon einen neuen Trend ab. Gehen mit den Strompreisen jetzt auch noch die Lebensmittelpreise weiter
  • 467 Leser

Kretschmann stellt Pensionen auf den Prüfstand

Als Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz will Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann Reformen bei den Pensionen und bei den Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern anstoßen. "Ich will das Thema Pensionen aufrufen", sagte Kretschmann der SÜDWEST PRESSE. Der Grüne übernimmt heute für ein Jahr den Vorsitz der Ministerpräsidentenkonferenz. weiter
  • 455 Leser

LEITARTIKEL · BAYERN: Auf dem Gipfel der Macht

Es gibt ja noch sehr geschichtsbewusste CSU-Politiker wie den alten Haudegen Peter Gauweiler. Der meinte unlängst, seine Partei habe in ihrer mittlerweile 56-jährigen Dauerregentschaft in Bayern so viel bewirkt "wie die Wittelsbacher zu ihren besten Zeiten". An Selbstbewusstsein mangelt es der zur absoluten Mehrheit wiedererstarkten CSU also nicht, weiter
  • 449 Leser

Leute im Blick vom 11. Oktober 2013

Königin Paola Paola, die Frau von Belgiens Ex-König Albert II., ist in einem Brüsseler Krankenhaus operiert worden. Der 76-Jährigen gehe es gut; der Eingriff wegen eines "gutartigen urologischen Problems" sei gestern ohne Schwierigkeiten verlaufen, teilte der Palast mit. "Die Königin wird einige Tage im Krankenhaus bleiben müssen", hieß es weiter. Danach weiter

Lukratives Ehrenamt

Der Fall Siemens hat Streit um die Bezahlung von Betriebsräten ausgelöst
Wie viel soll ein Betriebsrat für seine Arbeit bekommen? Formal gar nichts: Das Mandat ist ein Ehrenamt. Doch das Gesetz lässt große Spielräume - das zeigt nicht nur der Fall Siemens. weiter
  • 592 Leser

Länger und besser leben trotz Herzkrankheit

In Deutschland sterben immer weniger Menschen an einem Herzinfarkt. Allerdings sei das Risiko im Osten höher als in den westlichen Bundesländern, teilte die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) gestern bei ihrer Herbsttagung in Dresden mit. Nach den im Deutschen Herzbericht 2011 erstmals regional erhobenen Daten zur Infarkt-Sterblichkeit ist weiter
  • 311 Leser

Marktforscher: PC-Markt schrumpft rasant

Der PC-Markt schrumpft weiterhin rasant. Die Marktforscher von Gartner errechneten für das dritte Quartal ein Minus von 8,6 Prozent im Jahresvergleich, ihre Kollegen von IDC kamen auf ein Minus von 7,6 Prozent. Der chinesische Konzern Lenovo liegt in beiden Ranglisten knapp an der Spitze der PC-Hersteller. Zugleich zeichnet sich eine Spaltung der Branche weiter
  • 463 Leser

Mehr Geld für Vertretungen

Schulen können künftig bei krankheitsbedingtem Unterrichtsausfall leichter Stellvertreter einstellen, ohne zuvor Förderstunden oder AGs zu streichen. Bisher fallen erst Stunden aus diesem Ergänzungsbereich aus, um Freistunden im regulären Unterricht zu verhindern. 65 Millionen Euro jährlich stünden für Stellvertreterverträge bereit, teilte Kultusminister weiter
  • 300 Leser

Mysteriöser Suizid

Polizei wollte 21-Jährigen zum NSU vernehmen - Im Auto verbrannt
LKA-Experten erhofften sich von Florian H. Informationen über Neonazis im Südwesten. Stunden vor der Vernehmung verbrannte der 21-Jährige im Auto. Die Polizei glaubt an Suizid - doch es bleiben Zweifel. weiter
  • 458 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. Oktober 2013

Mit "hängenden Gärten" will Nürnberg der zu erwartenden Klimaerwärmung in der Stadt entgegenwirken. Fassaden und große Wände sollen mit speziellen Pflanzen in Modulen begrünt werden. Diese begrünten Kästen können wie Bilderrahmen an Wänden befestigt werden. Die "Gärten" werden durch Rohrsysteme bewässert, die Verdunstungskälte auf der bepflanzten Fläche weiter
  • 327 Leser

Nobelpreis für Alice Munro

Kanadierin gilt als Meisterin der Kurzgeschichten
Als "Meisterin der zeitgenössischen Kurzgeschichte" erhält die Kanadierin Alice Munro den Literaturnobelpreis 2013. Sie ist die 13. Frau, die mit dem wichtigsten Literaturpreis der Welt ausgezeichnet wird. Erstmals geht dieser Preis nach Kanada und so nach 20 Jahren wieder nach Nordamerika. Die Auszeichnung der 82-Jährigen stieß in der Fachwelt auf weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 11. Oktober 2013

Neubau im Wildpark Fußball - Der Wildpark bleibt beim geplanten Stadion-Neubau die Heimstätte des Zweitligisten Karlsruher SC. Klub und Stadt einigten sich darauf. Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD): "Wir rechnen mit Infrastrukturmaßnahmen von 42 bis 47 Millionen Euro und einem Neubau in der Größenordnung von etwa 60 bis 70 Millionen. Das bedeutet weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 11. Oktober 2013

Asyl-Pauschale prüfen Stuttgart - Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) will nach Angaben des Landkreistags die Erstattung der Kosten für die Unterbringung von Asylbewerbern überdenken. Das sagte ein Verbandssprecher am Mittwochabend nach einem Treffen Kretschmanns mit dem Präsidenten des Landkreistages, Joachim Walter (CDU). Aus Sicht des Verbandes weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 11. Oktober 2013

Tod nach Epilepsie-Anfall Ein 21 Jahre alter Bank-Praktikant aus Baden-Württemberg, der Mitte August tot in der Dusche seines Londoner Zimmers gefunden wurde, starb an den Folgen eines epileptischen Anfalls. Das sagte ein Sprecher der Gerichtsmedizin in London. Medien hatten zuvor spekuliert, dass sich er sich zu Tode gearbeitet haben könnte. Neues weiter
  • 568 Leser

NOTIZEN vom 11. Oktober 2013

Reemtsma-Entführer frei Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach kommt nach mehr als 15 Jahren Gefängnis auf freien Fuß. Der 53-Jährige werde im Laufe dieses Monats aus der Haft entlassen, ließ die Hamburger Justizbehörde wissen. Drach und seine Komplizen hatten den Millionenerben Jan Philipp Reemtsma im Frühjahr 1996 überwältigt und entführt. Viereinhalb weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 11. Oktober 2013

Tote Hosen: Zwei Jahre Pause Nach der erfolgreichsten Tour ihrer Bandgeschichte wollen die Toten Hosen sich eine zweijährige schöpferische Ruhepause gönnen. "Wir gehen davon aus, dass wir mindestens zwei Jahre Ruhe geben", sagte Frontmann Campino gestern. Am Wochenende beenden die Toten Hosen ihre "Krach der Republik"-Tournee durch mehr als 40 Städte weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 11. Oktober 2013

Einspruch gescheitert In den USA sind am Mittwoch zwei Männer mit einem nicht amtlich zugelassenen Betäubungsmittel hingerichtet worden. Michael Yowell wurde im Bundesstaat Texas mit einer Giftspritze hingerichtet, nachdem sein Einspruch gegen die Verwendung des Mittels beim Obersten Gericht zurückgewiesen worden war. Auch Edward Schad im Bundesstaat weiter
  • 488 Leser

Offen mit dem Emir sprechen

Ein Boykott der Fußball-WM in Katar bringt nichts, sagt Wolfgang Büttner von der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch in Berlin. Künftig müsse man den Hebel bei der Vergabe ansetzen. weiter
  • 243 Leser

Ohne Schweiß kein Preis

Das Gerangel der Fitnessketten wird härter - Jetzt kommt auch noch Popstar Madonna
Die einen versetzen ihren Kunden Stromstöße, die anderen nehmen nur Frauen auf: Fitnessketten schießen in Deutschland derzeit wie Pilze aus dem Boden. Jetzt drängt auch Popstar Madonna auf den Markt. weiter
  • 757 Leser

Pakistanerin Malala erhält Sacharow-Preis

Die vor einem Jahr bei einem Anschlag der Taliban lebensgefährlich verletzte pakistanische Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai erhält den diesjährigen Sacharow-Preis des Europaparlaments. Dies entschieden gestern Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) und die sieben Fraktionschefs einstimmig. Malala habe in einem "feindlichen, von Männern dominierten weiter
  • 376 Leser

Panische Engländer und ein betrunkener Busfahrer

WM-Qualifikation: Hodgsons Team droht das Aus - Kuriose Anreise nach Zagreb für die belgische Mannschaft
Belgien träumt schon, Österreich hofft noch, und Englands Fußballstars zittern: Die Ausgangslage in den europäischen WM-Qualifikationsspielen am heutigen Freitag könnte kaum unterschiedlicher sein. weiter
  • 327 Leser

Pfusch und Pannen statt Patienten

Mangelhafte Bauarbeiten verzögern und verteuern die Fertigstellung großer Krankenhäuser
Kostspielige Bauvorhaben wie große Krankenhäuser geraten immer häufiger zu riskanten Projekten. Pfusch und Pannen verzögern die Fertigstellung oft um mehrere Monate, die Kosten steigen erheblich. weiter
  • 485 Leser

Pharmakonzern Teva streicht 5000 Stellen

Der Pharmakonzern Teva Pharmaceutical will bis Ende 2014 rund 5000 von weltweit 47 000 Stellen abbauen. Wie sich dies auf Länder und Geschäfstbereiche verteile, lasse sich noch nicht sagen, erklärte ein Sprecher von Teva Deutschland gegenüber der SÜDWEST PRESSE. Der weltgrößte Hersteller von Nachahmer-Medikamenten hatte 2010 das Ulmer Unternehmen Ratiopharm weiter
  • 441 Leser

Premierminister gekidnappt

Chaos in Libyen: Frühere Rebellen halten Ali Seidan stundenlang fest
Ein Premier, der morgens entführt und mittags befreit wird: So was kann es wohl nur in Libyen geben. Die Verschleppung Ali Seidans durch Ex-Revolutionäre soll mit einer US-Kommandoaktion zusammenhängen. weiter
  • 434 Leser

PROGRAMM vom 11. Oktober 2013

FUSSBALL Regionalliga: SSV Ulm 1846 - Trier, Kaiserslautern II - Neckarelz (beide Sa. 14). Oberliga - Samstag: Stuttgarter Kickers II - Heidenheim II (14), VfR Mannheim - Reutlingen, TSG Balingen - SGV Freiberg, Hollenbach - Walldorf, Bahlinger SC - Spielberg, Villingen - Kehl, Grunbach - Ravensburg (alle 15.30). - Sonntag: Oberachern - Bruchsal (15). weiter
  • 365 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 16 998 657,50 Euro Gewinnklasse 2 550 726,50 Euro Gewinnklasse 3 12 807,50 Euro Gewinnklasse 4 3933,70 Euro Gewinnklasse 5 223,20 Euro Gewinnklasse 6 51,20 Euro Gewinnklasse 7 21,70 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 177 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 973 Leser

Raus aus der Billigschiene

Aldi und Co. sind zuletzt teurer geworden als die Konkurrenz
Deutschlands Discounter gelten aus Könige der Dauertiefpreise. Doch in den vergangenen Monaten stiegen die Preise bei den Billiganbietern deutlich stärker als in den "normalen" Supermärkten. Eine Trendumkehr? weiter
  • 476 Leser

Regen bremst Raser aus

Nur wenige drücken zu stark aufs Gaspedal - Innenminister: Wir wollen wachrütteln
Bei schlechtem Wetter fiel die Ausbeute des gestrigen Blitzmarathons mager aus. Autofahrer waren auffallend langsam unterwegs. Die Polizei hofft auf die anhaltende Sensibilisierung für Gefahren des Rasens. weiter
  • 320 Leser

Rüge für die Polizei

Vorsicht Die Information über die Überwachungsaktion beherzigten die meisten Autofahrer. In den ersten sieben Stunden wurden im ganzen Land 146 511 Autos kontrolliert, davon seien 3150 Fahrer beanstandet worden, teilte das Innenministerium mit. Folge: 38 Fahrverbote, 404 Anzeigen, 2735 Verwarnungen. Nebeneffekt Erwischt wurden auch Fahrer, die das Handy weiter
  • 350 Leser

Sechs Händchen für die Kunst

Dichter, Filmregisseur, Maler, Komponist, Illustrator, Bildhauer: Jean Cocteau starb vor 50 Jahren
Er war einer der ganz Großen des vergangenen Jahrhunderts. Der Künstler Jean Cocteau starb vor 50 Jahren - nur einen Tag nach Édith Piaf. weiter
  • 449 Leser

Sklaverei mit System

Hunderttausende Wanderarbeiter schuften für die ölsatten Golfstaaten
Nicht nur auf den WM-Baustellen in Katar müssen ausgebeutete Arbeiter ihr Leben lassen. Auch in den anderen super- reichen Golfstaaten existiert eine düstere Kehrseite des weltweit bewunderten Baubooms. weiter
  • 277 Leser

So sichert sich Deutschland die WM-Fahrkarte

Bei einem Sieg gegen Irland ist die DFB-Auswahl fix für die WM qualifiziert. Bei einem Unentschieden gegen Irland . . . - . . . ist die DFB-Auswahl fix in Brasilien, wenn Schweden nicht gegen Österreich gewinnt. - . . . ist der DFB-Auswahl das Brasilien-Ticket aufgrund der derzeit um 15 Treffer besseren Tordifferenz auch bei einem Sieg Schwedens gegen weiter
  • 331 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland - Irland heute, 20.45/ARD Deutschland: Neuer (FC Bayern/27 Jahre/41 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/29/101), Mertesacker (FC Arsenal/28/93), Boateng (FC Bayern/25/32), Jansen (Hamburger SV/27/40) - Khedira (Real Madrid/26/42), Schweinsteiger (FC Bayern/29/98) - Müller (FC Bayern/24/44), Kroos (FC Bayern/23/37), Draxler (FC Schalke 04/20/8) weiter
  • 353 Leser

Solarstrom elektrisiert Süddeutschland

Im Norden sind dagegen nach einer Studie Windräder deutlich günstiger
In weiten Teilen von Baden-Württemberg und Bayern kann Strom aus großen Solarkraftwerken schon 2015 günstiger sein als alle anderen Quellen, zeigt eine Studie. Ansonsten sind Windräder günstiger. weiter
  • 674 Leser

STICHWORT · SACHAROW-PREIS: Einsatz für Menschenrechte

Der Sacharow-Preis für Meinungsfreiheit wird seit 1988 jährlich vom Europäischen Parlament vergeben. Es zeichnet damit Persönlichkeiten und Institutionen aus, die sich besonders für Menschenrechte und den Schutz von Minderheiten, die Achtung des Völkerrechts und die geistige Freiheit einsetzen. Der Preis ist mit 50 000 Euro dotiert und wird traditionell weiter
  • 482 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 11. Oktober 2013

Veggie-Day in der Uni Als der Singener CDU-Abgeordnete Wolfgang Reuther Mitte August seine Anfrage zum grünen Veggie-Day stellte, wollte er sicherlich noch vor der Bundestagswahl am 22. September Honig für den Wahlkampf saugen. Dass erst am 7. Oktober die Antwort aus Alexander Bondes Agrarministerium kam, dürfte auf intensive Recherchen zurückzuführen weiter
  • 373 Leser

THEMA DES TAGES vom 11. Oktober 2013

SKANDAL UM WM-BAUSTELLEN In Katar, dem Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2022, sind in wenigen Wochen 44 Bauarbeiter ums Leben gekommen. In der Golfregion gehört die Ausbeutung schutzloser Arbeitsmigranten zum Alltag. weiter
  • 357 Leser

Tommy Haas und Roger Federer müssen passen

Florian Mayer hat überraschend das Viertelfinale des ATP-Turniers in Schanghai erreicht. Fünf Tage nach seinem 30. Geburtstag bezwang der Bayreuther den an Nummer drei gesetzten Spanier David Ferrer überraschend mit 6:4, 6:3. Mayer erwischte gegen die Nummer vier der Weltrangliste einen Start nach Maß, nahm dem favorisierten Ferrer gleich zum Auftakt weiter
  • 279 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport,Tour of Beijing/China, 1. Etappe Shunyi - Huairou Studio City ab 8.45 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Linz 5. Tag, Viertelfinale ab 14.00 Uhr Fußball, U21, EM-Qualifikation Gr. 6: Deutschland - Montenegro ab 18.30 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1, GP von Japan Freies Training ab 6.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen weiter
  • 279 Leser

Unklare Rechtslage

Nach dem Betriebsverfassungsgesetz sollen die Betriebsräte für ihr Ehrenamt als Arbeitnehmervertreter überhaupt nichts bekommen. "Sie sollen weder Vorteile noch Nachteile aus ihrer Position haben", erklärt Arbeitsrechtsexpertin Andrea Mehrer von der Nürnberger Kanzel Rödl & Partner. Bezahlt werden sie weiter vom Unternehmen, sind sie für die Betriebsratsarbeit weiter
  • 649 Leser

Verhandlung um "Monsterbacke"

Der Joghurthersteller Ehrmann hat seine umstrittene Werbung für den Früchtequark "Monsterbacke" vor dem Europäischen Gerichtshof verteidigt. Der Werbeslogan "So wichtig wie das tägliche Glas Milch!" verstoße nicht gegen die EU-Vorgaben, sagte ein Anwalt des Allgäuer Unternehmens gestern bei der mündlichen Verhandlung in Luxemburg. Die deutsche Wettbewerbszentrale weiter
  • 412 Leser

Was tun bei Pilzvergiftung?

Sofort reagieren Ob Brechdurchfall, Halluzinationen, Rauschzustände oder Koordinationsprobleme: "Die Palette möglicher Symptome nach dem Verzehr giftiger Pilze ist breit", sagt Experte Wolfgang Bivour. Fühlen Verbraucher sich nach der Pilzmahlzeit unwohl, sollten sie sofort den Notarzt rufen. Zur Bestimmung der Vergiftung heben sie am besten auch Pilzputzreste weiter
  • 306 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kroatien - Belgien heute, 18.00 Uhr Wales - Mazedonien heute, 20.45 Uhr 1.Belgien 8 7 1 0 15:2 22 2.Kroatien 8 5 2 1 11:5 17 3.Serbien 9 3 2 4 13:10 11 4.Schottland 9 2 2 5 6:12 8 5.Mazedonien 8 2 1 5 6:10 7 6.Wales 8 2 0 6 7:19 6 Nächste Spiele, Dienstag: Serbien - Mazedonien (20.30 Uhr), Belgien - Wales, Schottland - Kroatien (beide 21 Uhr). weiter
  • 318 Leser

Wohltuend verkopft

Es gibt sie immer wieder, die Bands, die das Beste diverser Genres in einen Topf werfen und daraus etwas noch Feineres zusammenköcheln. So auch die Kanadier Royal Canoe, die beim "Maifeld Derby"-Festival zur Live-Offenbarung wurden und nun auch mit "Today Were Believers" (Nettwerk) einen großen Wurf gelandet haben. Handgemachtes wird hier mit elektronischen weiter
  • 382 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Thyssen-Krupp baut ab Der angeschlagene Stahlkonzern Thyssen-Krupp (Essen) will Teile seiner Verwaltung ins Ausland verlagern. Betroffen sind rund 800 Arbeitsplätze des "Shared Services" genannten Dienstleistungszentrums, vor allem in den Bereichen Finanzdienstleistung, IT und Lohnbuchhaltung. Elektroindustrie in Flaute Die deutsche Elektroindustrie weiter
  • 598 Leser

Zittern? Nein, danke!

Deutschland: Erst die Iren besiegen, dann Reise nach Brasilien buchen
Keine Lust auf Zittern und Relegation: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will heute mit einem Sieg gegen Irland zum 18. Mal das Ticket für die Endrunde einer Weltmeisterschaft lösen. weiter
  • 306 Leser

Zollitsch: Papier Teil einer nötigen Debatte

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, sieht den Freiburger Vorstoß für einen neuen Umgang mit Geschiedenen in der Kirche als Teil einer notwendigen Debatte. Er sei selber von der Veröffentlichung aus seiner eigenen Diözese überrascht worden, sagte der Erzbischof gestern in Berlin. Die Frage, ob Wiederverheiratete zu Beichte weiter
  • 319 Leser

Zweite Runde vereinbart

Union und Grüne haben ein zweites Sondierungsgespräch zur Bildung einer Koalition vereinbart. Das sagte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe am gestern nach der ersten Sondierungsrunde von CDU, CSU und Grünen in Berlin. Das zweite Treffen sei für nächsten Dienstag vorgesehen. Die Union trifft sich zuvor am Montag erneut mit der SPD zu einem zweiten Sondierungsgespräch. weiter
  • 430 Leser

Öney ruft zur Kooperation auf

Einen Staatsvertrag mit islamischen Glaubensgemeinschaften sieht Integrationsministerin Bilkay Öney noch in weiter Ferne. Bis zu einem möglichen Abschluss seien hohe rechtliche Hürden zu überwinden, sagte die SPD-Politikerin gestern im Landtag. Knackpunkt sei, dass es unter den islamischen Glaubensgemeinschaften im Land nicht einen zentralen Ansprechpartner weiter
  • 314 Leser

Leserbeiträge (1)

Pokalfahren des RKV Hofen

Am Sonntag, den 13. Oktober lädt der RKV Hofen alle Interessenten am Kunst- und Einradsport in die Glück-Auf–Halle in Hofen ein. Ab 13 Uhr findet dort das alljährliche Pokalfahren der Schüler und Junioren im Kunstradfahren statt. Mit einem reichhaltigen Kuchenbüffet wird neben der gezeigten Klasse der Kunstrad- und Einradfahrern,

weiter
  • 3137 Leser