Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Oktober 2013

anzeigen

Regional (177)

Kurz und bündig

Ausstellung in der Schloss-Scheune

Franklin Pühn zeigt unter der Überschrift „Reduktion und Abstraktion“ vom 25. Oktober bis 17. November seine Werke in der Schloss-Scheune in Essingen. Vernissage ist am Freitag, 25. Oktober, um 19 Uhr. Öffnungszeiten sind Samstag 13 bis 17 Uhr und Sonntag 11 bis 17 Uhr sowie auf Anfrage, Telefon (07365) 920513. weiter
  • 1533 Leser

Fachsenfelds 65er feiern im Schwarzwald

Die Altersgenossen der Jahrgänge 1948/49 aus Fachsenfeld feierten ihren 65. Geburtstag mit einem gemeinsamen Ausflug in den Schwarzwald. Nach Besichtigung der Fürstenbergbrauerei in Donaueschingen und dem Narren-Museum in Bonndorf ging es am Schluchsee entlang nach Grafenhausen. Am Ausflugsziel in der Tannenmühle fand ein gemütlicher Abend bei gutem weiter
  • 951 Leser

Männerchor der Natur auf der Spur

Aalen-Röthardt. Im Rahmen eines Konzertes des Männergesangvereins Röthardt am 9. November um 19.30 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen werden die Männer des MGV Röthardt unter Leitung ihrer Dirigentin Birgit Sehon der Natur auf der Spur sein. Ausschlaggebend für die Themenwahl des Konzerts war der Gedanke, ob die Zustände in der Natur, wie sie von weiter
  • 844 Leser

Pfarrbezirk lud ein

Geladen zur Ideenbörse hatte der Parochieausschuss der Martinskirche. „Dieser sammelt eigenverantwortlich Ideen und plant“, erklärt Dekan Drescher auf Nachfrage. Er sei nicht Teil dieses Ausschusses und daher auch nicht Ansprechpartner bei der Ideenbörse. aki weiter
  • 4
  • 2943 Leser
Kurz und bündig

Bilder aus Peru

Mitglieder der Kolpingsfamilie Abtsgmünd zeigen am Mittwoch, 23. Oktober, beim katholischen Frauenbund Aalen Bilder des Andenstaates und ihrer Hilfsprojekte vor Ort. Der Nachmittag im Gemeindehaus St. Maria in Aalen beginnt um 14. 30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1023 Leser
Kurz und bündig

Der Kreis im Königreich Württemberg

In der Reihe „Kennen Sie den Ostalbkreis?“ referiert der Aalener Stadtarchivar Dr. Roland Schurig am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamts Aalen über den Ostalbkreis in württembergischer Zeit. Der Eintritt ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten, E-Mail: archiv@ostalbkreis.de, Telefon (07361) 503-1320. weiter
  • 536 Leser
Kurz und bündig

Die bildgebende Medizintechnik

Im Rahmen der Ehemaligen-Vorträge zum hundertjährigen Schuljubiläum spricht am Donnerstag, 24. Oktober, um 20 Uhr Dr. Karl Barth in der Aula des Schubart-Gymnasiums. Der Physiker berichtet von seiner Mitwirkung an ersten Kernspin-Geräten bis zur Entwicklung von modernsten mobilen Röntgenscannern für den Operationssaal. Vor dem Vortrag besteht ab 19 weiter
  • 206 Leser
Kurz und bündig

Eva-Maria Bast liest aus Tulpentanz

Die Autorin und Kulturmanagerin Eva-Maria Bast liest am Mittwoch, 23. Oktober, 20 Uhr, in der Aalener Buchhandlung Osiander aus ihrem Krimi „Tulpentanz“. Eintritt 4 Euro, mit Osiander-Karte drei Euro. weiter
  • 1019 Leser
Kurz und bündig

Kunst und Kultur im Ostalbklinikum

Die Ausstellung „Farbe mit Licht im Dialog … Ruhe – Energie - Balance“ mit Arbeiten der Crailsheimer Künstlerin Elke Wolf wird am Mittwoch, 23. Oktober um 19.30 Uhr im Eingangsforum des Ostalbklinikums von Landrat Klaus Pavel eröffnet. Der Künstler Siegfried Luffler aus Ilshofen führt in die Arbeiten ein. „5th Avenue“ weiter
  • 285 Leser
Kurz und bündig

Meditatives Tanzen

Evamaria Siegmund leitet am Donnerstag, 24. Oktober, 20 Uhr, das meditative Tanzen „Den goldenen Oktober tanzend anschauen“ im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler. Anmeldung ist möglich unter Tel. (07361) 35147 oder 43887. weiter
  • 1142 Leser
Kurz und bündig

Noch Plätze frei im Miniclub Unterkochen

Im Miniclub Unterkochen werden Kinder unter drei Jahren ohne die Eltern betreut. Die Betreuungszeit ist Montag und Dienstag, 9.30 bis 11.30 Uhr. Info und Anmeldung bei der FBS-Geschäftsstelle, Telefon (07361) 555146, E-Mail: info@fbs-aalen.de. weiter
  • 1045 Leser
Kurz und bündig

Psychische Erkrankungen im Alter

Diplom-Psychologe Thomas Leibbrand hält am Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr im Haus Hieronymus in Aalen, Stuttgarter Straße, einen Vortrag zum Welttag der seelischen Gesundheit . Sein Thema heißt „Psychische Erkrankungen im Alter“. weiter
  • 988 Leser
Kurz und bündig

Seminar für Sternsinger-Verantwortliche

Das katholische Jugendreferat Aalen bietet am Donnerstag, 24. Oktober, um 18 Uhr im Haus der katholischen Kirche in Aalen, Weidenfelder Straße 12, einen Workshop für Sternsinger-Verantwortliche der Kirchengemeinden an. Anmeldung telefonisch unter (07361) 59070 oder per E-Mail an jugendreferat-aa@bdkj.info. weiter
  • 988 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Kirchenbezirksausschusses

Der evangelische Kirchenbezirksausschuss tagt am Donnerstag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Unterkochen. Auf der Tagesordnung stehen Stellenangelegenheiten, der Rechnungsabschluss, der Plan für die kirchliche Arbeit 2013 sowie die Vorbereitung der Bezirkssynode. weiter
  • 854 Leser
Kurz und bündig

Studiengang Mechatronik feiert

Im Herbst 1963 startete die Hochschule Aalen mit den Studiengängen Maschinenbau und Feinwerktechnik, heute Mechatronik. Dieses Jubiläum wird am Freitag, 25. Oktober, mit einem Festakt um 16 Uhr in der Aula und anschließendem Programm auf dem „Burren“ gefeiert. Dort ist sowohl für das leibliche Wohl als auch für Unterhaltung durch Laborführungen, weiter
  • 486 Leser

IKK präsentiert trendige Frisuren für Herbst und Winter

Der frische Frisuren-Look für Herbst und Winter ist gesetzt. Damit die Region auch auf dem neuesten Stand bleibt, präsentierte die Friseur-Innung Aalen am Dienstagabend zusammen mit der Firma Gieseke die aktuellen Trends. In der IKK Innungskasse in Aalen wurde dem Hairstylisten-Publikum live dargeboten, wie man rasch eine schicke Fünf-Minuten-Frisur weiter

Autofahrerinnen schwer verletzt

Abtsgmünd. Auf der Bundesstraße 19 ereignete sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem sich die beiden Fahrerinnen der Unfallfahrzeuge schwere Verletzungen zuzogen. Die beiden Frauen wurden stationär in verschiedenen Krankenhäusern aufgenommen.Eine 21-jährige Autofahrerin überholte kurz nach sieben Uhr etwa 300 Meter hinter dem westlichen Ortsende weiter
  • 1044 Leser

Günstiger tanken dank Handy

Mit einem neuen Service für Smartphones sollen Verbraucher die günstigste Tankstelle finden
Spritpreise rauf, Spritpreise runter. Wer Auto fährt und nicht gerade mit dem Elektromobil unterwegs ist, kennt das nervige Spiel. Kaum hat man sich den Tank günstig gefüllt, gibt es ihn an der nächsten Ecke 2 Cent günstiger. Die neuen Tank-Apps für Smartphones und Co. sollen dem Autofahrer dabei helfen, das zu vermeiden. Funktioniert auch meistens. weiter
  • 1598 Leser
GUTEN MORGEN

Problemlöser „H“

Als Schwabe widerstrebt es ihm, Bewährtes und Gutes auf den Schrott zu werfen, nur weil manche meinen, dass das gute Stück zu alt sei. Erst recht bringt es ihn in Rage, wenn das die Regierung per Gesetz fordert. Er besitzt so ein Gerät im Originalzustand. Regelmäßig fachmännisch gewartet und amtlich geprüft erfüllt es alle Bedingungen und Auflagen; weiter
  • 850 Leser

Nach dem VfR braucht der KSV Hilfe

Die Stadt soll sich mit 30 000 Euro am Rettungsschirm fürs Bundesliga-Ringen in Aalen beteiligen
Nicht nur Zweitligafußball, sondern auch Bundesliga-Ringen in Aalen ist in Gefahr. Nach der Finanzhilfe für den VfR befasst sich der Gemeinderat aktuell mit einer Finanzhilfe für den KSV. Die Stadtwerke sind diesmal aber außen vor. weiter
  • 1
  • 1544 Leser
Kurz und bündig

Einführung in das neue Gotteslob

Im Rahmen der „Stunde der Besinnung“ des katholischen Frauenbundes am Mittwoch, 23. Oktober, um 17 Uhr in der Marienpflege in Ellwangen geben Pfarrer Michael Windisch und Regionalkantor Thomas Petersen eine Einführung in das neue Gotteslob. Ein kleiner Imbiss wird die Veranstaltung beschließen. weiter
  • 811 Leser
Kurz und bündig

Großer Sonder-Bücherflohmarkt

Am Samstag, 26. Oktober, ist von 9 bis 13 Uhr wieder der Bücherflohmarkt mit Lesecafé in der Alten Polizei am Ellwanger Marktplatz geöffnet. Für 2 Euro gibt es 1 Kilo Lesestoff. Ebenfalls im Angebot sind CDs, DVDs und Spiele. weiter
  • 759 Leser
Kurz und bündig

Herbst- und Weinfest in Eigenzell

Das Herbstfest des MGV Eigenzell beginnt am Samstag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr in der stimmungsvoll geschmückten Gymnastikhalle. Musikalisch umrahmt wird das Fest von den Gastgebern und Chören aus Hüttlingen, Schwabsberg. Am Sonntag, 27. Oktober, ist um 10 Uhr politischer Frühschoppen mit MdL Winfried Mack. Ab 11.30 Uhr wird ein reichhaltiger Mittagstisch weiter
  • 315 Leser

Mehrheit für Stadtbus

Kritiker sehen Ungleichbehandlung und Vorgriff
Es gibt eine Mehrheit im Kreistag für den Stadtbus Ellwangen – „weil das Konzept schlüssig ist und Charme hat“, wie Regina Gloning (CDU) findet. Doch es gibt auch viele Gegenstimmen und Enthaltung. Weil sich „der ländliche Raum benachteiligt fühlt“ und erst der Nahverkehrsplan verabschiedet werden sollte. weiter
  • 5
  • 850 Leser

Ellwanger Soldaten sind zurück vom Kosovoeinsatz

Das Transportbataillon 465 hat sich mit 59 Soldatinnen und Soldaten am 35. Deutschen Einsatzkontingent KFOR im Kosovo beteiligt. Mit wenigen Ausnahmen leisteten diese ihren Dienst in der Stabs- und Versorgungskompanie in Prizren und stellten eine Vielzahl an Unterstützungsleistungen für das gesamte deutsche Kontingent bereit. Nach 4 Monaten Trennung weiter
  • 1016 Leser

Endspurt für die Bürgerbefragung

Ellwangen. Seit kurzem findet in Ellwangen im Rahmen der Fortschreibung des Stadtleitbildes eine Bürgerbefragung statt. In dieser Woche ist nun Endspurt, denn die Befragung endet am kommenden Sonntag, 27. Oktober. Bisher sind schon 500 ausgefüllte Bögen bei der Verwaltung eingegangen. Um aber noch aussagekräftigere Ergebnisse erzielen zu können, bittet weiter
  • 5
  • 647 Leser

Polizeibericht

Einbruch gescheitertEllwangen. Ein Unbekannter versuchte zwischen Sonntagabend und Montagmorgen die Nebeneingangstüre einer Gaststätte im Sebastiansgraben aufzuhebeln. Das schaffte der Täter nicht, richtete jedoch einen Schaden von rund 1000 Euro an. weiter
  • 2
  • 15786 Leser

Tango mit der Kandidatin

Politikerin Claudia Sünder (SPD) stellt sich den Fragen von Ellwanger Viertklässlern
Warum versprechen Politiker immer so viel? Werden abgewählte Abgeordnete arbeitslos? Warum soll man sich politisch engagieren? Die Politikerin Claudia Sünder (SPD) hat sich in der Klosterfeldschule den Fragen von Viertklässlern gestellt. Und beinahe getanzt. weiter
  • 874 Leser

Sechs Projekte fürs neue EU-Programm

Bewerbung für „RegioWIN“
„Ziel 2“, „Leader“, „Eule“ – das sind Namen von EU-Programmen, die viel Geld in den Ostalbkreis gebracht haben. Und viele Arbeitsplätze. Nachfolger könnte „RegioWIN“ werden. Bis Ende Oktober soll die Bewerbung fertig sein. Am 16. Januar entscheidet die Jury. weiter
  • 932 Leser

Zahlen zum Haushalt

Eckdaten der Finanzplanung für 2014 im Kreistag
2014 naht mit Riesenschritten: Im Kreistag stellte Landrat Klaus Pavel die „Schwerpunkte unserer Überlegungen für kommenden Haushalt“ vor. Eingebracht wird das Zahlenwerk am 5. November. Beantragen will die Verwaltung dann, die Kreisumlage bei 34 Prozent zu belassen, was im Vergleich zu 2013 bedeutet, dass rund 3,2 Millionen Euro weniger weiter
  • 771 Leser
Kurz und bündig

„Sechs-Gänge Menü Wildspezialitäten“

Die Fischerfreunde Schechingen laden am Sonntag, 27. Oktober, ab 11 Uhr zu einem „Sechs-Gänge-Menü Wildspezialitäten“ in die Gemeindehalle Schechingen ein. Karten zu 19,80 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder bis 14 Jahren gibt es bei allen Fischerfreunden und unter Telefon (07175) 5622. weiter
  • 483 Leser

Böhmischer Herbst

Mutlangen. Der Musikverein Pfersbach begrüßt am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr „Jörg Bollin und das Mährische Feuer“ im Mutlanger Forum in Mutlangen. Erlesene Weine und Speisen runden den Abend ab. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten im Vorverkauf bei Bürobedarf Schenkelaars in Mutlangen und unter Telefon (0152) 4954868 sowie an der Abendkasse. weiter
  • 642 Leser

Gschwender Kürbisnacht

Gschwend. Auf dem Gschwender Marktplatz ist anlässlich der Kürbisnacht am Freitag, 25. Oktober, von 18 bis 24 Uhr für alle Altersgruppen viel geboten. Kinder können sich schminken lassen und Kürbisse ausschnitzen. Ab 19 Uhr spielt der Musikverein Gschwend. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 3694 Leser

Kindergarten und Ortsdurchfahrt

Durlangen. Ein Antrag der katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus zur Abmangelbeteiligung am Kindergarten St. Antonius sowie der Ausbau des Gehweges an der Zimmerbacher Ortsdurchfahrt sind Themen der Sitzung des Durlanger Gemeinderats am Freitag, 25. Oktober, um 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Darüber hinaus werden die Behördenbeteiligung weiter
  • 283 Leser

50 Jahre im Dienst der Menschen

Blutspende-Jubiläum beim DRK-Ortsverein Untergröningen
Am 9. Mai 1963 trafen sich die ersten Blutspender in Untergröningen, die ihren Lebenssaft für Kranke und Unfallopfer spendeten. Dieses 50-jährige Jubiläum wurde am Dienstag durch eine Jubiläumsurkunde vom DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen geehrt. weiter
  • 276 Leser

„Das Steinkind von Leinzell“ hat Premiere

Es ist soweit: An diesem Mittwochabend hat „Das Steinkind von Leinzell“ Premiere. Die beiden Hauptproben des Theaterstücks nach historischer Vorlage sind geglückt, mehr noch: Sie haben Mundartautorin Lisa Elser zu Tränen gerührt. Sie sei überwältigt, sagte sie und dankte den rund 50 Darstellern und Regisseur Johannes Dunkl. Insgesamt führen weiter

Eine Hymne für die Jubilare

30 Jahre Tom & Eddi mit Schorsch beim Sänger- und Musikantentreffen in der Kochertalmetropole
Mit so einem Geburtstagsgeschenk hätten Tom & Eddi mit Schorsch nicht gerechnet: Beim zehnten Sänger und Musikantentreffen bekamen sie eine eigene Hymne vom Kinderchor „Lollipops“ gesungen. Schön auch, dass die Besucher im ausverkauften Saal der Kochertalmetropole mitsangen. Ein Höhepunkt zum 30-jährigen Bestehen. weiter
  • 311 Leser

Durlanger Rockfestival

Am 26. Oktober
Vier hochkarätige Bands – regionale und überregionale – spielen beim vierten Durlanger Rockfestival am Samstag, 26. Oktober, in der Gemeindehalle in Durlangen. weiter
  • 5
  • 414 Leser

Radfahrer stirbt auf der B298

Zusammenprall mit Motorrad – Bundesstraße drei Stunden gesperrt
Bei einem tragischen Verkehrsunfall wurde am Dienstagabend ein 51-jähriger Radfahrer getötet. Ein Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen. weiter
  • 4
  • 8670 Leser

„Wir wollen unser aquafit“

Tenor im Gemeinderat: Günstigere Varianten für die Sanierung des Freizeitbads
Immer wieder brandet Jubel auf, als Mitglieder des Schwimmvereins und des Tauchclubs ihre Statements abgeben. Aber auch viele interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Sitzung des Gemeinderats gekommen (wir berichteten aktuell), um die Debatte zu verfolgen. weiter
  • 937 Leser
Kurz und bündig

Abtsgmünder Marktcafé

Der evangelische Kindergarten Fachsenfeld bewirtet am Donnerstag, 24. Oktober, ab 14 Uhr im Marktcafé beim Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd. weiter
  • 583 Leser

Auftakt der Lesetüten-Aktion in Oberkochen

Es war ein feierlicher Moment für die Erstklässler in Oberkochen, als diese – so wie viele andere Erstklässler im Ostalbkreis auch – in der Oberkochener Stadtbibliothek ihre Lesetüten erhielten. Es ist bereits die fünfte Aktion dieser Art, die von verschiedenen Bibliotheken im Landkreis organisiert wurde. Auftaktveranstaltung war diesmal weiter
  • 684 Leser

Comedy-Night in Hammerschmiede

Königsbronn. Zum Abschluss des Veranstaltungsjahres setzt die Gemeinde Königsbronn am 14. Dezember ein Highlight. Mit Marlies Blume und Ernst Mantel gastieren zwei erfolgreiche Comedian am Brenzursprung. Die Initiative für diese Veranstaltung haben die „Alten Wilden“, eine Bürgerinitiative aus Königsbronn, ergriffen. Durch Spenden der Gewinne weiter
  • 734 Leser
KOMMENTAR

Farbe bekennen

Keine Bürgerbefragung in Sachen aquafit. Man konnte es ahnen. Schon der Technische Ausschuss hatte Oberkochens Bürgermeister Peter Traub die Gefolgschaft verweigert. Traub zog folglich am Montag im Gemeinderat seinen Antrag zurück und nahm die Rätinnen und Räte damit in die Pflicht. Nun heißt es Farbe zu bekennen, was in den Folgejahren finanziell möglich weiter
  • 754 Leser
Kurz und bündig

Oberkochener Bürgerfrühschoppen

Bürgermeister Peter Traub informiert am Sonntag, 27. Oktober, beim Bürgerfrühschoppen um 11 Uhr im Bürgersaal Oberkochen über Vorhaben der Stadt. Vorgesehene Themen sind die städtebauliche Neugestaltung der Innenstadt, die Bebauung des Gebiets zwischen Mühlstraße und Kronengässle sowie die Sanierung des „Aquafit“. Es gibt ein Weißwurst-Frühstück. weiter
  • 758 Leser
Kurz und bündig

Ferienbetreuung für Kinder

Die Caritas bietet in den Herbstferien für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren eine Betreuung an. Von Montag, 28. bis Donnerstag, 31. Oktober, haben die Kinder jeweils von 8 bis 16 Uhr die Möglichkeit, Oberkochen spielend zu erleben. Kosten 60 Euro, Ermäßigung mit Familien- und Sozialpass. Anmeldung bis 23. Oktober unter Telefon (07364) 27502 (vormittags), weiter
  • 272 Leser
Kurz und bündig

Frauentreff besucht Stadtbibliothek

Der internationale Frauentreff Oberkochen besucht am Donnerstag, 24. Oktober, die Stadtbibliothek Oberkochen. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr vor der Bibliothek. weiter
  • 696 Leser
Kurz und bündig

Schlachtfest in Königsbronn

Der Musikverein Königsbronn lädt am Sonntag, 27. Oktober, zum Schlachtfest in der Ostalbhalle ein. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Frühschoppen, anschließend Mittagessen, umrahmt vom Musikverein Schnittlingen. Zur Kaffeezeit unterhält der Musikverein Königsbronn die Gäste. weiter
  • 1012 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind im Pelzwasen

Am Samstag, 26. Oktober, ist von 14 bis 16 Uhr Kinderbedarfsbörse in der Martinskirche, Zebertstraße 37 in Aalen. Gleichzeitig ist das Börsen-Café geöffnet. Veranstalter ist der Kindergarten St. Michael. weiter
  • 1090 Leser

Der Kalk kommt aus der Luft

Auf einer Waldfläche von rund 1000 Hektar koordiniert derzeit die Forstverwaltung des Ostalbkreises im Raum Aalen und Ellwangen eine Bodenschutzkalkung. Mit der Ausbringung von Kalk will man die Versauerung der Waldböden abmildern und die natürlichen Regenerationsprozesse der Böden wieder verbessern, heißt es in einer Pressemitteilung. Gekalkt werden weiter
  • 899 Leser

Explorhino in den Herbstferien

Aalen. Wie schon in den vergangenen Jahren kommt explorhino in den Herbstferien in die Stadtbücherei Aalen. Zu den üblichen Öffnungszeiten dürfen Kinder sich dort von der Elektrostatik faszinieren lassen.Vielleicht haben Sie jetzt in den Herbsttagen beim Ausziehen eines Pullovers das Knistern gehört? Im Dunkeln kann man sogar die Funken sehen. Und Luftballons weiter
  • 686 Leser
Kurz und bündig

Kinderkino Pippi Langstrumpf

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 25. Oktober, um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, die Verfilmung des Kinderbuchklassikers „Pippi Langstrumpf“ von Astrid Lindgren. Bei freiem Eintritt sind Kinder ab sechs Jahren eingeladen. weiter
  • 1055 Leser
Kurz und bündig

Rundfahrt mit dem Oldtimer-Bus

Der Touristik-Service Aalen bietet am Samstag, 26. Oktober, eine Rundfahrt mit dem Oldtimer-Bus „Sonja“ an. Begleitet werden die Gäste von Heinz Diebold. Abfahrt ist um 14 Uhr am Gmünder Torplatz. Die Fahrt führt dieses Jahr über Wasseralfingen, Fachsenfeld, Dewangen, das Welland und Hofherrnweiler. Es ist eine Anmeldung erforderlich beim weiter
  • 173 Leser

Bier als Finderlohn

Pfiffige Pächtersuche für Aalener Löwenbräukeller
Brauereibesitzer Albrecht Barth sucht einen neuen Pächter für seinen Aalener Löwenbräukeller. Wer ihm den verschafft, der erhält ein Jahr lang jede Woche eine Kiste Bier. „Versprochen“, sagt Hopfen-und-Malz-Experte Barth. weiter
  • 3
  • 1144 Leser

Polizeibericht

Biker schwer verletztOberkochen. Ein 60-jähriger Motorradfahrer wollte am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 19 zwischen Oberkochen und Aalen eine Autoschlange überholen. Als ein Autofahrer vor ihm zum Wenden ausscherte, leitete der Motorradfahrer eine Vollbremsung ein, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Das war passiert: Vor der Talbrücke weiter
  • 3
  • 1209 Leser

Verwaltungsverband ehrt Mitglieder

Vor ihrer Kreisversammlung trafen sich die Mitglieder des Verbands der Verwaltungsbeamten im Ostalbkreis zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Zeiss in Oberkochen. Zur anschließenden Kreisversammlung begrüßte Kreisvorsitzender Walter Weber seinen Stellvertreter Lars Freytag sowie den Verbandsgeschäftsführer Bürgermeister a. D. Harald Gentsch. weiter
  • 897 Leser

Preise für den schönsten Blumenschmuck

Die Aalener Stadtverwaltung zeichnet Häuslebesitzer für die schönsten Balkone, Häuserfronten, Vorgärten und Hauseingänge aus
Einen besonders grünen Daumen hatten in diesem Sommer wieder viele Garten- und Blumenfreunde in und um Aalen herum. Für den schönsten Blumenschmuck hat die Stadt Aalen Preise vergeben.Aalen.Balkone, Kernstadt, 1. Preise: Marliese Böhringer, Margarete Röther Gasthof Roter Ochsen, Kurt Henne, Elke Rathgeb, Therese Merz, Anneliese Bolsinger, DRK Altenheim, weiter
  • 786 Leser

Umfahrung Mögglingen ab 2015?

Landrat verbreitet im Kreistag Zuversicht – „Noch nie ist so viel gelaufen wie 2013“
„2015 ist Baustart für die Umgehung Mögglingen. Das muss so sein“, verknüpft Landrat Klaus Pavel die politische Forderung mit einer Prognose. Hintergrund: Die komplette B 29 ist im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans. Jetzt wartet man gespannt auf die Priorisierung von Seiten des Landes. Wenn’s nach dem Kreis geht, ist weiter
  • 4
  • 2610 Leser

Geschichte fesselt

Förderverein Schulmuseum informiert sich in Pforzheim
Der Jahresausflug des Schulmuseumsvereins führte eine kleine Gruppe mit dem Zug und Taxi nach Pforzheim ins dortige DDR-Museum in einer ehemaligen französischen Kaserne. Alljährlich sucht das Vorstandsgremium des Fördervereins GD-Schulmuseum ein Museum zur Weiterbildung und geselligen Zusammenkunft aus. weiter
  • 166 Leser

Musikalische Erinnerung

Landsmannschaft der Donauschwaben
Viele Angehörige der Landsmannschaft der Donauschwaben trafen sich zum Jubiläum der Vereinigung in Backnang. Darunter waren auch zahlreich angereiste Fans der aus Schwäbisch Gmünd stammenden Blaskapelle „Die Gschlampadn“. weiter
  • 176 Leser

Ringvorlesung an der PH Gmünd

Schwäbisch Gmünd. An der PH Gmünd findet jeden Dienstag jeweils von 12 bis 13.30 Uhr eine Ringvorlesung „Umgang mit Migration und kultureller Vielfalt“ statt. Der Besuch der Vortragsreihe ist kostenlos. Infos unter (07171) 983309 oder presse@ph-gmuend.de weiter
  • 1575 Leser

Großes Interesse am Bauhof

Der Bauhof Heubach war im Rahmen der Regionaltage einen Nachmittag lang für alle Bürger geöffnet. Anhand von Plänen und Plakaten wurde das vielfältige Arbeitsfeld des Bauhofes erläutert. Alle Werkstätten waren geöffnet. Zahlreiche Bauhofmitarbeiter, Bauhofleiter Volker Germann und Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm standen für Fragen und Gespräche zur weiter
  • 272 Leser

Mit Witz und Biss zum „Horst“ gemacht

Die „FÜENF“ gastierten auf der Kulturbühne der „Krone“ in Durlangen
Zur zweiten Vorpremiere ihres neuen Programms „Bock drauf“ trat die A-cappella-Formation die „FÜENF“ am Donnerstagabend auf der Kulturbühne im Gasthaus „Krone“ in Durlangen auf. weiter
  • 229 Leser

Neckar und Felsengärten

Tages-Tour des Schwäbischen Albvereins Bartholomä
Die riesigen Felsbrocken der Felsengärten zwischen Besigheim und Hessigheimbegleiteten die Bartholomäer bei der Tagestour entlang der Neckarschleife. weiter
  • 320 Leser

Sicher aus dem „Brandherd“ gerettet

Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Iggingen
„Brand in Wohnhaus, Schönhardter Straße 19, Personen im Gebäude“, so wurden die Freiwillige Feuerwehr Iggingen und die DRK Ortsgruppe Iggingen zur Hauptübung gerufen. statt. Um 15 Uhr wurden die Einsatzkräfte von der Leitstelle Ostalb mit dem Alarmierungsstichwort alarmiert. weiter
  • 416 Leser

ASHA-Oktoberfestmit Indienflair

Heuchlingen. Der Heuchlinger Helferkreis für Indien „ASHA“ kocht wieder für den guten Zweck. Aus diesem Grund laden sie am Sonntag, 27. Oktober in die Gemeindehalle Heuchlingen zu einer schwäbisch-indischen Minikirbe ein. Neben schwäbischem Essen kommen ebenfalls indischen Speisen auf den Tisch. Außerdem wird Kaffee und Kuchen angeboten. weiter
  • 5
  • 483 Leser

Böbinger wollen mehr Bauplätze

Gemeinderat diskutiert über das geplante Baugebiet „Adlergasse“ – Bauwillige melden sich zu Wort
Die Entwicklung des Baugebiets „Adlergasse“ verursacht dem Gemeinderat der prosperierenden Ortschaft Böbingen Kopfzerbrechen. Schon seit Jahren beschäftigt man sich mit dem Areal. Am Montagabend stand das Thema wieder auf der Tagesordnung. Es drängt: Böbinger Bürger wünschen sich dringend Baugrund in der Gemeinde. weiter
  • 672 Leser

Exzellente Albernheiten

Herbstfeier des Bartholomäer Liedrkranzes mit „Comedia Vocale“ begeistert die Zuhörer
Rundum gelungen war die Herbstfeier des Liederkranzes Bartholomä. Höhepunkt war der Auftritt des Ensembles „Comedia Vocale“. weiter
  • 394 Leser

Maier: „Es geht um viele Familien“

Steelcase-Schließung
Der Schwäbisch Gmünder SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier hat in Gesprächen mit Bürgermeister Dieter Gerstlauer, dem Betriebsrat von Steelcase Werndl, sowie der IG Metall Schwäbisch Gmünd seine Hilfe angeboten. weiter
  • 441 Leser

Wandern im Salzburger Land

Wandergruppe Degenfeld auch auf schwierigem Gelände gut zu Fuß
Der Berg ruft, Jedes Jahr im Herbst und dies bereits schon seit der Gründung vor 43 Jahren, sind die Mitglieder der Wandergruppe Degenfeld bei ihrer Jahreswanderung unterwegs. Diesmal verbrachten sie drei herrliche Wandertage im Salzburger Land. weiter
  • 413 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung „Jurameer“ verlängert

Die derzeit im Mögglinger Rathaus gezeigte Ausstellung „Schätze aus dem Jurameer - Fossilien aus Mögglingen und Umgebung“ wird wegen der großen Nachfrage bis Mittwoch, 30. Oktober verlängert. Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr, Montag und Dienstag von 14 - 16 Uhr und Donnerstag von 14 - 18.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 1020 Leser

Ein klares Standortbekenntnis

AOK nimmt ihr neues Kundencenter in Heubach in Betrieb
Aus der einstigen Zweigstelle der AOK Schwäbisch Gmünd ist durch umfangreiche Umbauarbeiten ein eigenständiges Kundencenter der AOK in Heubach realisiert. weiter
  • 5
  • 468 Leser
Kurz und bündig

Keramik-Café im MüZe

Schöne Keramik bemalen, sich unterhalten und nebenher eine Tasse Kaffee trinken. Dies ist am Donnerstag, den 24.Oktober 2013 ab 14 Uhr im Mütterzentrum Heubach in der Adlerstraße 7/1 möglich. Die Rohlinge und Farben werden zum UKB gestellt. Unverbindliches Schnuppern ist ausdrücklich erwünscht. Weitere und auch allgemeine Informationen unter www.muetterzentrum-heubach.de weiter
  • 404 Leser
Kurz und bündig

Landschaftspflegetag

Die Mitglieder der Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins treffen sich am Samstag, 26. Oktober, um 13 Uhr auf dem Rosensteinparkplatz zum Landschaftspflegetag. Neue Helfer sind zu dieser Pflegeaktion willkommen. Das von der Ortsgruppe betreute Biotop wird gepflegt. Im Anschluss daran ist eine Stärkung in der SAV-Hütte auf dem Glasenberg angesagt. weiter
  • 614 Leser
Kurz und bündig

MAX rockt im Übel

Die Band „MAX“, die sich ausschließlich deutschen Texten verschrieben hat, interpretiert am Samstag, 26. Oktober ab 20.30 Uhr im QLTourRaum Übelmesser das Beste, was die deutsche Musikszene derzeit zu bieten hat. „MAX“ wird von der jungen Band „Luke und Trug“ unterstützt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 981 Leser
Kurz und bündig

Vortrag „Glück kommt von innen“

Auf Einladung des Fördervereins Kindergarten Dorfhaus Lauterburg hält Ruhestandspfarrerin Ingeborg Brüning am Mittwoch, 23. Oktober, im Dorfhaus einen Vortrag mit der Überschrift „Glück kommt von innen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 629 Leser
Kurz und bündig

Weinseminar „Südamerika“

Alfons Wiedemann stellt am Mittwoch, 6. November, bei einem Seminar der VHS Ostalb Weinanbaugebiete Südamerikas vor. Veranstaltungsort ist von 19 bis 22 Uhr der HTW-Raum der Parkschule Essingen. Anmeldung unter Telefon (07361) 9734-0 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 784 Leser

AGV 1967 in Schwäbisch Hall

Die Altersgenossen 1967 fuhren bei bestem Wetter Richtung Schwäbisch Hall. Dort bezogen sie im Gasthaus „Hirsch“ ihre Zimmer. Am Nachmittag fanden die Highland Games statt im Erlebnisgarten Hessental. Zuerst zogen sich alle AGV’ler standesgemäß einen Schottenrock an, dann wurden vier Clans gebildet und los gingen die Spiele. Anschließend weiter
  • 599 Leser

Kolpingkapelle in München und Salzburg

Auch ein Abstecher an den Königssee stand auf dem Programm
Schwäbisch Gmünd München mit Schloss Nymphenburg und dem Königlichen Hirschgarten, das Moor bei Inzell, der Königsee, Salzburg und Kloster Andechs waren die Reisestationen des Jahresausflugs der Kolpingkapelle. weiter
  • 386 Leser

Romantik und Technik erlebt

Jahresausflug des AGV 1942 führt zur Burg Hohenzollern und nach Haigerloch
Der verhangene Himmel konnte die fröhliche Stimmung der Altersgenossinnen und Altersgenossen 1942 nicht trüben, und der graue Nebel tauchte die schon etwas gefärbten Wälder und feuchten Wiesen in ein sanftes Licht. weiter
  • 269 Leser

So lange wie möglich zuhause

Fachvortrag zum Thema Pflege beim VdK Ortsverband Lindach
Der VdK-Kreisverbandsvorsitzende Detlef Lemke referierte auf Einladung des VdK Ortsverband Lindach in der Eichenrainhalle in Lindach über das Thema „Pflege und das Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz“. weiter
  • 418 Leser

Gitu in Gmünd

Am Samstag verblüffte Lazarus Mwangi Gitu beim RTL Supertalent. Am Sonntag, 9. Februar 2014, ist Lazarus Gitu in Schwäbisch Gmünd live zu erleben, wenn er mit dem Ensemble von Mother Africa und der Show „Umlingo“ im Stadtgarten gastiert. Dabei zeigt er nicht nur seinen kompletten Act, er hat auch eine tragende Rolle als Schauspieler inne. weiter
  • 1
  • 2036 Leser
ZUR PERSON

Tanja Weisbrod

Schwäbisch Gmünd.Tanja Weisbrod wurde zum zur Oberärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Leitung Chefarzt Dr. med. Jochen Riedel, ernannt. Weisbrod stammt aus Frankenthal/Pfalz und hat dort auch Abitur gemacht. Bis 1994 studierte sie Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Ab April 1997 war Tanja Weisbrod als Assistenzärztin weiter
  • 594 Leser

Eine Stufe näher

Das christliche Gästezentrum Schönblick beteiligt sich
Der „Himmelstürmer“ ist wieder um eine weitere Stufe in Richtung Himmel gewachsen. Das christliche Gästezentrum Schönblick beteiligt sich an dem Aussichtsturm „Himmelsstürmer“ im Landschaftspark Wetzgau. weiter
  • 519 Leser
Kurz und bündig

Führung durch Silbertriennale

Zeitgenössische Silberschmiedekunst von Weltrang zeigt gegenwärtig das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in der Ausstellung der 17. Silbertriennale International. Am Freitag, 25. Oktober, um 18 Uhr gibt Conrad Stütz bei einer Führung vertiefende Informationen zur Präsentation. weiter
  • 624 Leser
Kurz und bündig

Führung in der Johanniskirche

Bevor die Johanniskirche ab November geschlossen wird, bietet Wolfgang Müller am Samstag, 26. Oktober, um 10 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Münsterbauverein eine Führung an, deren Inhalt die Malereien von Carl Dehner, sein werden. Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 628 Leser
Kurz und bündig

Film in der Spitalmühle

„Durch den Tod habe ich das Leben schätzen gelernt“ . Der Film der Radio-Bremen-Reihe „Frauengeschichten“ zeigt Daniela Tausch-Flammer mit Freunden, ihrem Vater, freiwilligen Helfern, in Gesprächen mit kranken Menschen und in der Schweizer Bergwelt. Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms der aktuell im Generationentreff weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Konzert im „Bassano“

Die Jazz-Mission präsentiert am Donnerstag, 24. Oktober, ab 20 Uhr in derCafé-Bar Bassano den chilensichen Musiker Rodrigo Santa María. Er wird von der Saxofonistin Yanina Lombardi begleitet. Eintritt: acht Euro, ermäßigtsechs Euro, Mitglieder vier Euro. Infos unter (07162) 203865. weiter
  • 606 Leser

Lese-Tüten für Erstklässler

Gemeinsame Aktion der Bibliotheken im Ostalbkreis
„Lese-Tüten für Erstklässler“ – bereits zum fünften Mal findet diese Aktion im Ostalbkreis statt: Zwölf öffentliche Bibliotheken verteilen an allen Grundschulen der Bibliotheksorte Lesetüten. weiter
  • 401 Leser

Kultur fürs Leben

Drei Schulen im Modellprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen“
Frühzeitig Kinder und Jugendliche für Kultur begeistern. Das schreiben sich drei Gmünder Schulen ins Programm. Anerkannte Künstler wirken dabei als Kulturagenten und Vermittler. Schillerrealschule, Rauchbeinschule und Friedensschule arbeiten dafür in einem kommunitativen Netzwerk zusammen. In Baden-Württemberg allein arbeiten 24 Schulen in acht Projekten weiter
  • 1
  • 405 Leser

Orchester der Polizei im Münster

Am Sonntag um 18 Uhr
Der Verein Staufersaga veranstaltet am Sonntag, 27. Oktober, um 18 Uhr ein Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 436 Leser

Publikum musikalisch verwöhnt

Liederkranz Waldstetten und Gesangverein 1823 konzertieren im Prediger
Im Kulturzentrum Prediger erlebten viele Besucher einen unterhaltsamen Liederabend. Mit dem „Chiantilied“ eröffneten die gemischten Chöre des Liederkranzes Waldstetten und des Gesangvereins 1823 den Abend. weiter
  • 257 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrats Lindach

Der Ortschaftsrat Lindach tagt am Donnerstag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts. Unter anderem wird der Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften „Neue Gärten“, Gemarkung Lindach besprochen. weiter
  • 640 Leser
Kurz und bündig

Südstadt besucht Dreifaltigkeitskapelle

Der gesellige Mittag der Südstadt beginnt am Donnerstag, 24. Oktober, um 15 Uhr, mit einer Führung von Werner Debler Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen im Südstadttreff. Treffpunkt ist die Dreifaltigkeitskapelle in der Dominikus-Debler-Straße. weiter
  • 696 Leser
Kurz und bündig

Treffen der Rheuma-Liga

Die Kollagenose-Gruppe der Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd trifft sich am Mittwoch, 23. Oktober, um 18 Uhr bei der IKK, Leutzestraße 53. Neuinteressierte sind willkommen. Infos unter (07171) 82013. weiter
  • 341 Leser
Kurz und bündig

Vorgärten - Visitenkarte des Hauses

Am Mittwoch, 23. Oktober, findet im Gasthaus „Löwen“ um 18 Uhr in Großdeinbach ein Vortrag „Vorgärten - die Visitenkarten Ihres Hauses“ mit Christiane Karger, Fachberaterin für Obst- & Gartenbau beim Landratsamt Ostalbkreis, statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 450 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDSofia Hening, Katharinenstraße 34, zum 84. GeburtstagFranz Wrana, Wiesenstraße 43, Bargau, zum 82. GeburtstagZita Csik, Waldauer Straße 32, zum 82. GeburtstagJakob Haffner, Werrenwiesenstraße 34, zum 82. GeburtstagEvgeniya Pavlova, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 81. GeburtstagAndreas Erhard, Oderstraße 59, Bettringen, zum 79. Geburtstag weiter
  • 285 Leser

Kultur und Genuss im Elsass

Der zweitägige Jahresausflug des Gmünder AGV 1952 mit vielen Höhepunkten
Die erste Etappe führte die 35-köpfige Gruppe des Altersgenossenvereins 1952 zum „Deutschen Weintor“, dem sich eine Besichtigung des mittelalterlichen Städtchens Wissembourg anschloss. Trotz Nieselregen genossen alle den Flair mittelalterlicher Beschaulichkeit, zumal der Wochenmarkt, bestückt mit landwirtschaftlichen Produkte der Region, weiter
  • 243 Leser

„Unfall-Gutachter lag falsch“

Richter: Beteiligte eines Parkplatz-Remplers oft unzuverlässige Zeugen
Wenn es darum geht, einen Parkplatz-Rempler aufzuklären seien die Beteiligten fast immer schlechte Zeugen – so die Erfahrung des stellvertretenden Amtsgerichtsdirektors Hans-Dieter Grimm. In diesem Fall aber misstraute er auch einem Gutachter – und behielt Recht. weiter
  • 5
  • 845 Leser

Gospel-Feeling

Schwäbisch Gmünd. „feel the gospel“, der junge Chor der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen, gastiert am 7. Dezember um 19.30 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Unter der Leitung von Christine Maihöfer und Thomas Baur wurde der Chor zu dem was er heute ist: ein stimmgewaltiges Ensemble, das sich voll und ganz weiter
  • 437 Leser

Keine Limburger Verhältnisse

Die Evangelische Herbst-Landessynode tagt auf dem Schönblick
Der Bericht des Landesbischofs Frank Otfried July, Flüchtlingshilfe und Haushalt stehen auf der Tagesordnung der Herbsttagung der Landessynode in Schwäbisch Gmünd im Forum Schönblick. Die Synode dauert noch bis Donnerstag. weiter
  • 540 Leser

Polizeibericht

Radfahrer verletztLorch. Auf der Maierhofstraße stießen am Montagnachmittag ein Auto und ein Radfahrer zusammen. Der 75-jährige Radfahrer musste verletzt in eine Klinik eingeliefert werden. Der Pkw bog gegen 16.10 Uhr aus Richtung der Feuerwehrzufahrt in die Vorfahrtstraße ein und übersah dabei den von rechts, auf dem Fahrradweg fahrenden Radfahrer.Aufgefahren weiter
  • 294 Leser
Kurz und bündig

„ChurchNight“ für junge Protestanten

Die Kirche jung und unkonventionell erleben, das können am Donnerstag, 31. Oktober von 19 - 22 Uhr, alle die auf den Kirchplatz oder in die Stadtkirche nach Lorch kommen. Die ChurchNight-Kampagne des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) bietet gerade jungen Menschen eine echte Alternative mit vielen Veranstaltungen und Aktionen. Bereits um weiter
  • 222 Leser

Am Bach gedeiht ein Freizeitpark

Arbeiten an Promenade und Allee gut im Zeitplan – Maile: Aufenthaltsqualität steigt deutlich
Gut im Zeitplan ist die Gestaltung der Uferpromenade und der Grabenallee entlang des Josefsbachs. Das sagt Landesgartenschau-Geschäftsführer Manfred Maile und verspricht einen Bereich mit dauerhaft hoher Aufenthaltsqualität. weiter
  • 944 Leser
Kurz und bündig

Amokfahrer stellt sich

Nach einem Angriff mit seinem Auto auf seine getrennt lebende Ehefrau am Montagmorgen in Schorndorf hat sich der 45-jährige Ehemann am Abend in Karlsruhe der Polizei gestellt. Die Polizei hatte nach dem Mann bundesweit gesucht, nachdem er in Schorndorf seine Frau absichtlich mit dem Auto angefahren und gegen ein Brückengeländer gedrückt hatte. Am Dienstagabend weiter
  • 293 Leser

Müllsammeln mit Hybrid

Region Stuttgart fördert Mobilitäts-Projekte auch in Göppingen und Winnenden
Im Großraum Stuttgart gibt es zahlreiche Projekte zum Trend-Thema Mobilität. Besonders der Rems-Murr-Kreis und auch Göppingen profitieren von entsprechenden Fördergeldern des Regionalverbands. weiter
  • 242 Leser
Kurz und bündig

Stau auf der B 10

Seit Beginn der Woche wird der Belag auf der B 10 zwischen Uhingen und Eislingen saniert. In beiden Fahrtrichtungen ist jeweils nur noch eine Spur frei. Am ersten Tag der Bauarbeiten führte das zu Staus bis zu 15 Kilometern Länge. Die Organisatoren der Baustelle gehen davon aus, dass sich die Situation in wenigen Tagen etwas entspannt, wenn die Verkehrsteilnehmer weiter
  • 247 Leser

Die erste Chance auch nutzen

Kreissparkassen-Bewerbungstraining am Gymnasium Friedrich II. in Lorch
Spätestens, wenn das Abitur vor der Tür steht, in der Regel aber ein bis eineinhalb Jahre früher, stellt sich Schulabgängern die bange Frage: Wie bewerbe ich mich erfolgreich um einen Ausbildungsplatz in einem Unternehmen? am Gymnasium Friedrich II gibt es auf diese Frage eine Antwort. weiter
  • 423 Leser

Landschaftspflege an der Reiterles Kapelle

„Alle Jahre wieder“ macht es sich ein eingespieltes Team der Waldstetter Albvereinsortsgruppe zur Aufgabe, neben der Landschaftspflege auf dem Stuifen und am Schönbergle, die im jährlichen Wechsel erfolgt, eine Pflegeaktion an der Reiterles Kapelle durchzuführen. Mit Freischneider, Rechen, Gabeln und Astscheren wurde das Gelände um die Reiterles weiter
  • 502 Leser

Weibertreu und Genuss

Seniorengruppe der SAV-Ortsgruppe Waldstetten auf Weinfahrt
Die Parallelen zum Raum Schwäbisch Gmünd im Mittelalter sind unübersehbar: Staufische Burgruine und romanische Johanneskirche, der Maler Hans Baldung Grien sowie Justinus Kerner als Galionsfigur, der in Gmünd als Dichter der Geigerle-Ballade bekannt ist, begegneten der Albvereins-Seniorengruppe Waldstetten bei der Weinausfahrt. weiter
  • 379 Leser

Haus am Tor der Gartenschau

Das Torwächterhäuschen an der Waldstetter Brücke wird saniert – Ausstellung für 2014 geplant
Das Torhaus in der Klarenbergstraße 2 an der Waldstetter Brücke liegt 2014 direkt am südlichen Tor der Landesgartenschau. Die Stadt saniert das Gebäude derzeit und will dort während der Gartenschau in einer Ausstellung die Geschichte der Vertriebenen und ihre Integration in Gmünd aufzeigen – und danach einen Ort der neueren Geschichte und Begegnung weiter

Plätze für Asylbewerber

Göppingen. Etwa 15 bis 20 Städte und Gemeinden im Landkreis Göppingen haben ihre Bereitschaft, Asylbewerber unterzubringen, in Aussicht gestellt. Das sagte Kreis-Sozialdezernent Hans-Peter Gramlich. Der derzeitige Raum reiche gerade noch, um die 62 im September zugewiesenen und die 38 für Oktober angekündigten Flüchtlinge zu beherbergen. Bis Jahresende weiter
  • 518 Leser
Kurz und bündig

Appell der Bürgergarde

Die Bürgergarde lädt am Samstag, 26. Oktober, um 19 Uhr zum traditionellen Appell ein, der diesesmal am Fuchseck stattfindet. Der Beginn wird mit einem Kanonenschuss angekündigt. Kommandant Kurt Wagner wird auf Ereignisse des Jahres zurückblicken, sowie Ehrungen, Beförderungen und Verpflichtungen verschiedener Kameraden vornehmen. Oberbürgermeister weiter
  • 370 Leser
Kurz und bündig

Herbstkonzert des MV Stödtlen

Die Virngrundmusikanten Stödtlen und der Musikverein Fachsenfeld laden am kommenden Samstag, 26. Oktober, zum Herbstkonzert der Virngrundmusikanten in die Virngrundhalle ein. Den Auftakt um 19.30 Uhr gestaltet die Jugendkapelle Tannhausen-Stödtlen. Anschließend spielen die 35 Musiker und Musikerinnen der Hauptkapelle unter anderem das für die Knabenkapelle weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Jahrestreffen der „action spurensuche“

Die „action spurensuche“ lädt am Samstag, 26. Oktober, zum Jahrestreffen. Beginn ist um 19 Uhr in der Liebfrauenkapelle der Ellwanger Basilika. Nach einem Imbiss im Jeningenheim wird das neue Jahresprogramm vorgestellt. Anmeldung bis Donnerstag, 24. Oktober unter Telefon (07961) 3535. weiter
  • 685 Leser

Jetzt kommen die neuen Windräder

Gemeinderat Tannhausen befasst sich mit drei Windkraftstandorten
Der Tannhäuser Gemeinderat wurde am Montagabend mit drei Anträgen zum Errichten von Windkraftanlagen konfrontiert. Die Standorte liegen jeweils in den Nachbargemeinden, zwei davon innerhalb des Gemeindeverwaltungsverbands. Damit eine Einzelanlage im bayerischen Wilburgstetten überhaupt aufgebaut werden kann, muss die Kommune das Befahren eines Feldweges weiter
  • 1325 Leser
Kurz und bündig

Neuer Kurs Sozialführerschein

Die Caritas Ostwürttemberg, der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, die Katholische Seelsorgeeinheit Ellwangen und die Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen laden zum Sozialführerschein, ein Fortbildungsangebot für alle, die sich im sozialen Bereich ehrenamtlich engagieren möchten. Der neue Kurs beginnt am 7. November. Anmeldung über die Caritas Ostwürttemberg, weiter
  • 196 Leser

Aus dem Gemeinderat Jagstzell

Der Ostalbkreis hat ein neues Radwegeverkehrskonzept erarbeitet. Für eine entsprechende Ergänzung der Beschilderung der Radwege in Jagstzell hat man im Gemeindehaushalt einen Betrag von 6500 Euro festgesetzt. Auch die Route Schweighausen-Dankoltsweiler-Matzenbach soll in die Beschilderung aufgenommen werden. Gemeinderätin Martina Rettenmeier bat um weiter
  • 551 Leser
Kurz und bündig

Blutspendestaffel in Lauchheim

Das Staffelholz im Rahmen der ersten DRK-Blutspendestaffel wird quer durch Baden-Württemberg und Hessen getragen. Am Mittwoch, 23. Oktober, besteht in der Alamannenhalle in Lauchheim von 14.30 bis 19.30 Uhr die Möglichkeit, Blut zu spenden. weiter
  • 1287 Leser
Kurz und bündig

Bopfingens Gemeinderat tagt

Bopfingens Gemeinderat tagt am Donnerstag, 24. Oktober, um 17 Uhr in der Schranne öffentlich. Themen sind das Kinderhaus, die Wohnbauförderung für Familien und die Konzepte für den keltischen Fürstensitz am Ipf. weiter
  • 1520 Leser

Erstes Ratskonzil auf der Burg

Räte von Lauchheim und Westhausen beraten über Flächen für Windkraftanlagen
Erstmalig haben sich die Ratsgremien aus Lauchheim und Westhausen zu einer gemeinsamen Sitzung auf Schloss Kapfenburg getroffen. Am Montag wurde über eingegangene Anregungen und Bedenken zum geplanten Windpark bei Hülen beraten. weiter
  • 702 Leser
Kurz und bündig

Helfer für Heidepflege am Ipf gesucht

Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried und Rieser Naturschutzverein bitten am 26. Oktober, zur Heidepflege am Ipf . Treffpunkt: 9 Uhr am Ipf-Parkplatz (Besucherpavillon). Bitte Handschuhe und Astscheren mitbringen. weiter
  • 1237 Leser
ZUR PERSON

Kathrin Weitzel

Westhausen. Kathrin Weitzel ist von Direktor Jürgen Kunze in ihr Amt als Leiterin des Pflegeheims St. Agnes in Westhausen eingeführt worden. Sie stammt aus Rotenburg/Fulda und absolvierte ihre Ausbildung zur Krankenpflegerin im Klinikum der Universität Marburg. Später studierte sie Pflegewissenschaft an der FH Frankfurt mit dem Abschluss Diplom-Pflegewirtin. weiter
  • 916 Leser
Kurz und bündig

Orchester der Musikhochschule

Das Hochschulsinfonieorchester der Musikhochschule Stuttgart ist zu einer Probenphase auf der Kapfenburg. Am Mittwoch, 23. Oktober, 19 Uhr, gibt das Orchester ein Werkstattkonzert im Konzertsaal des Schlosses. Eintritt frei. weiter
  • 840 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Waldhausen. Sofie Reiter, Kapfenburgstr. 26, 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Gertrud Kruger, Ölmühle 3, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Aloisia Wille, Untere Weilerstr. 38, zum 83..Bopfingen-Schloßberg. IrmgardMayer, Bergstr. 52, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Strobel, Sandweg 5, zum 84. Geburtstag.Oberkochen. Anna Hug, Aalener Str. 18/1, weiter
  • 202 Leser
SCHAUFENSTER
Willi Baumeister InternationalDer Stuttgarter Künstler Willi Baumeister (1889 – 1955) gehört zu den wichtigsten deutschen Künstlern der Nachkriegszeit und zu den bedeutendsten Vertretern der abstrakten Malerei. Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt seine Arbeiten bis zum 2. März 2014.Kunst und KunstgeschichteAm Sonntag, 27. Oktober, führt Ricarda Geib weiter
  • 1015 Leser

Bossa Nova trifft Folklore

Das Duo Rodrigo Santa María / Yanina Lombardi im Gmünder Café Bessano
Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd päsentiert am Donnerstag, 24. Oktober , 20 Uhr in der Café-Bar „Bassano“ in Schwäbisch Gmünd das DUO Rodrigo Santa María/Yanina Lombardi. weiter
  • 1038 Leser

Bunte Mischung aus Orchester und Big Band

Konzert im Theaterhaus
Das „Orchester der Kulturen“ ist ein Ensemble, das sich aus rund 35 Musikern verschiedenster Kulturen zusammensetzt und deren Instrumente aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen vereint. Ob Popsongs, Filmmusik, Volkslieder, klassische Werke oder Neukompositionen – das Orchester bietet eine bunte Mischung aus Symphonieorchester und weiter
  • 1146 Leser

Konzert für Martin Gümbel

Das Vokalensemble und Instrumentalisten aus Trossingen am 3. November in Aalen
Zu Ehren von Prof. Martin Gümbel, der im Januar dieses Jahres 90 Jahre alt geworden wäre, findet am Sonntag, den 3. November, 18 Uhr ein großes Festkonzert in der Aalener Stadtkirche statt. Ensembles, Kammerchor und Solisten der Musikhochschule Trossingen werden mit Werken von Bach und Gümbel die Verdienste des Musikers würdigen. weiter
  • 915 Leser

In den Winter mit Mozart

Die Cappella Aquileia präsentiert am Samstag, 7. Dezember, den Klassiker „Così fan tutte“
Der Heidenheimer Festspieldirektor Marcus Bosch und seine Cappella Aquileia präsentieren Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Così fan tutte“ in konzertanter Aufführung im Congress Centrum Heidenheim. Der volle italienische Titel lautet „Così fan tutte o sia La scuola degli amanti“. Zu deutsch: „So machen es alle Frauen, oder: weiter
  • 1017 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Was soll denn diese Frage? Das weiß doch jedes Kind: ein Gebäude, in dem Menschen wohnen, arbeiten, sich aufhalten, mit Räumen, Mauern, Fenstern, Türen und einem Dach.„Ich und mein Haus wollen dem Herrn dienen.“Aber Luther meint mit Haus hier sicher nicht das Gebäude, sondern seine ganze Familie, einschließlich des damals üblichen Gesindes, weiter
  • 1035 Leser
Kurz und bündig

Bibelvormittag für Kinder

Kinder von 6 bis 10 Jahren sind am Dienstag, 29. Oktober, von 9.30 bis 12 Uhr zum ökumenischen Kinderbibelvormittag im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen eingeladen. Veranstalter sind die katholische Kirchengemeinde Unterkochen und die evangelische Kirchengemeinde Ebnat-Unterkochen. Anmeldung bis 25. Oktober, Telefon (07361) 8520, E-Mail: manfred.metzger@elkw.de. weiter
  • 526 Leser
Kurz und bündig

Gefahren der digitalen Medien

Der Förderverein der Gartenschule Ebnat organisiert am Donnerstag, 24. Oktober, um 20 Uhr im Foyer der Jurahalle eine Veranstaltung über die „Gefahren der digitalen Medien“. Referenten sind zwei Jugendsachbearbeiter der Aalener Polizei. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist erst ab 18 Jahren möglich. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird weiter
  • 547 Leser
Kurz und bündig

Hauskonzert am Gymnasium

Unter dem Motto „Wien lässt grüßen“ hat der Musikkurs der Kursstufe 2 des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums sein Hauskonzert am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr im Musiksaal der Schule gestellt. Die jungen Musiker, die sich auf ihre Abiturprüfung im Fach Musik vorbereiten, bringen Werke älteren und jüngeren Datums, darunter auch eigene weiter
  • 375 Leser
Kurz und bündig

Kinderhaus und Verkaufssonntag

Am Donnerstag, 24. Oktober, tagt um 19 Uhr der Gemeinderat im Rathaus Essingen. Unter anderem geht es um den verkaufsoffenen Sonntag im interkommunalen Gewerbegebiet Dauerwang und um die Sanierung der Remshalle weiter
  • 269 Leser
Kurz und bündig

Konzert des Akkordeon-Orchesters

Unter dem Motto „Adventure & Fantasy“ lädt das Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen am Samstag, 2. November, um 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Dorfmerkingen ein. Die Zuhörer erwartet ein „Abenteuererlebnis“ für die Ohren. Es musizieren Schüler- und Jugendorchester unter Leitung von Daniela Weingart sowie Jugendensemble, weiter
  • 207 Leser

Norma wechselt Standort

Discounter muss raus aus Gebäude in der Böbinger Straße in Heubach – Alternative in Prüfung
Rochade in Heubach: Norma geht raus aus der Böbinger Straße, weil Richter lightning technologies rein geht. Dafür geht Norma vielleicht in ein Ladengeschäft an der Gmünder Straße. weiter
  • 820 Leser
Kurz und bündig

Schnupperproben beim Knabenchor

Am Donnerstag, 24. Oktober, lädt der Knabenchor der Abtei Neresheim von 15.30 bis 16.15 Uhr interessierte Jungen im Grundschulalter zu einer unverbindlichen Schnupperprobe ein. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es findet keine Aufnahmeprüfung statt. Treffpunkt ist an der Klosterpforte. Auch für junge Männer nach dem Stimmbruch findet weiter
  • 211 Leser

Siegerkürbis wiegt 65 Kilo

Der Kürbiswettbewerb des Fördervereins des Kösinger Sportclubs im Rahmen der Kirchweih ist seit vielen Jahren eine tolle Gaudi. Rund 30 Hobbykürbisgärtner hatten sich diesmal angemeldet. Zum Wettbewerb wurden sieben Kürbisse abgegeben, die mit einer Personenwaage gewogen wurden. Fördervereinsvorsitzender Markus Arnold verkündete die Gewinner:Den 3. weiter
  • 957 Leser

Bahn-Großprojekt kommt in Fahrt

Lob und Aufbruchstimmung beim Spatenstich zur Beseitigung des Bahnübergangs in Bopfingen
Bereits in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gab es in Bopfingen Bestrebungen, den Bahnübergang in der Neresheimer Straße zu beseitigen. Nun werden Fakten geschaffen. Am Dienstagmittag trafen sich die Verantwortlichen zum offiziellen Spatenstich. weiter
  • 4
  • 1390 Leser

Neue Imker ausgebildet

Bezirksbienenzuchtverein Neresheim/Härtsfeld vermitteltet Basiswissen über Bienen - 16 Personen ausgebildet

Neresheim. In Deutschland hat die Bienenhaltung nicht so einen großen Stellenwert wie zum Beispiel Sport, und deshalb kann man nur sehr schwierig Menschen dazu bewegen, Imker zu werden, schreibt der Bezirksbienenzuchtverein Neresheim/Härtsfeld in einer Pressemitteilung. Die Zahl der Bienenvölker fällt seit Jahren. Um dieser sehr

weiter
  • 843 Leser

Lernen und Lehren in Südtirol

Technische Schule Aalen: Informationsaustausch mit Lehrkräften der beruflichen Schulen in Südtirol

Aalen/Bozen. Auf Einladung des Bereichs der deutschen Berufsbildung der Landesverwaltung von Bozen/Südtirol besichtigten die Schulleitung und Lernfeldberater der Technischen Schule Aalen drei Berufliche Schulen in Brixen und Bozen und informierten sich über die Struktur und die Konzeption der beruflichen Bildung.

Die Technische Schule berichtet

weiter
  • 5
  • 826 Leser

Der Rosensteindoktor mit dem Fotoapparat

Heubacher Albvereinsortsgruppe bietet zum 125er-Jubiläum Kalender mit alten Fotografien Franz Kellers
Alte Heubacher Ansichten, fotografiert von Franz Keller vor teilweise mehr als 100 Jahren: Daraus hat die Heubacher Albvereinsortsgruppe einen Kalender zusammengestellt. Diesen gibt es in limitierter Auflage ab Donnerstag zu kaufen. weiter
  • 709 Leser

Abi für Hörgeschädigte möglich

Schule St. Josef hat Berufliches Gymnasium eröffnet – eine Klasse, sieben Gymnasiallehrer
Die Schule für Hörgeschädigte St. Josef hat ein dreijähriges Berufliches Gymnasium mit sozialwissenschaftlichem Profil eröffnet. Damit, so Schulleiter Alfred Hinderer, soll hörgeschädigten Kindern der gleiche Weg zur Hochschulreife offenstehen, den viele hörgesunde Realschüler auch gehen. weiter
  • 868 Leser

Kreisjugendring gibt Zuschüsse

Aalen. Heftige Sturmböen und Hagel haben im Sommer mehrere Ferienfreizeitmaßnahmen, darunter auch etliche im Ostalbkreis, zunichte gemacht. Die beiden spektakulärsten Vorfälle waren in Iggingen und am Hammerschmiedesee, wo das Zeltlager der evangelischen Freikirche Böbingen verwüstet wurde. Durch einen plötzlich auftretenden Sturm hatten die Teilnehmer weiter
  • 552 Leser

„Ohne Gottesdienst keine Gemeinde“

Ideenbörse ist überlagert vom Unmut der Gemeindeglieder über die geplante Schließung der Martinskirche
Eigentlich sollten am Montagabend Ideen und Wünsche gesammelt werden, wie denn nun der Raum im Untergeschoss des Pfarrhauses an der Martinskirche aussehen und ausgestattet sein soll. Doch der Abend wurde zum Plädoyer für den Erhalt der Kirche selbst. Einige Gemeindeglieder forderten die Rücknahme des Kirchengemeinderatsbeschlusses. weiter
  • 1268 Leser

Seine Welt sind die Berge

Reinhold Messner sprach in der
Er bestieg alle 14 Achttausender der Erde und durchquerte die größten Eis- und Sandwüsten. In der Politik hatte er einen kurzen Auftritt, jetzt widmet er sich ganz seinen Museumsprojekten. Reinhold Messner nennt sich einen Grenzgänger. Und ist immer auf der Suche. In der Aalener Stadthalle hielt er vor über 500 Menschen einen Vortrag über sein beeindruckendes weiter
  • 5
  • 972 Leser

Bestellt „wie wild“

29-Jährige hat auf den Namen von Verwandten in Serie eingekauft
Wenn sie unter Druck stand, hat sie eingekauft. Und da sie 2012 wegen Streits mit ihrer Familie unter Druck stand, hat sie auf die Namen ihres Ehemanns und anderer Verwandter eingekauft – aber nicht bezahlt. Am Dienstag stand sie deshalb vor Gericht. weiter
  • 4
  • 1042 Leser

„Keine Limburger Verhältnisse“

Die württembergische evangelische Herbstsynode tagt in Schwäbisch Gmünd auf dem Schönblick
Der Bericht des Landesbischofs Frank Otfried July, Flüchtlingshilfe und Haushalt stehen auf der Tagesordnung der Herbsttagung der Landessynode in Schwäbisch Gmünd im Forum Schönblick. Die Synode geht am Abend zu Ende. weiter
  • 3
  • 835 Leser

Herzen am Kreisel abgebaut

Aalen-Dewangen. Im Herbst 2009 gestalteten die Schüler der damaligen Klasse 4 bunte Kunststoffherzen für den Verkehrskreisel im Scheurenfeld. In den vergangenen Jahren habe die Schule für diese Kunstaktion viel Zuspruch aus der Bevölkerung erfahren, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Jetzt sind die Herzen offiziell demontiert worden. weiter
  • 1127 Leser

Mauerreste und Skelette

Grabungsfläche zwischen Magdalenenkapelle und Basilika hält einige Überraschungen bereit
Der Grabungsabschnitt zwischen der Basilika und den Mauerresten der Magdalenenkapelle birgt noch einige Überraschungen. Die einzelnen Befunde sind wie ein Puzzlespiel und nicht nur Grabungsleiter Rainer Weiß ist gespannt, ob man hier, südlich der heutigen Stiftskirche, noch Konventsgebäude aus einer Frühphase des Klosters nachweisen kann. weiter
  • 5
  • 1702 Leser

Neue Kinderkrippe für Jagstzell

Im Kindergarten St. Vinzenz werden jetzt auch unter Dreijährige betreut
Kräftig investiert hat die Gemeinde Jagstzell in die Sanierung und den Umbau des Kindergartens St. Vinzenz mit der zusätzlichen Einrichtung einer Kinderkrippe. Der Gemeinderat machte sich vor Ort ein Bild. weiter
  • 761 Leser

Viele Sänger veredeln das Potpourri

Herbstfest der Sangesfreunde Neunheim – Chöre aus Stimpfach und Stödtlen zu Gast in der Eichenfeldhalle
Mit einer breit gefächerten Auswahl an Liedern feierten die Sangesfreunde Neunheim mit den beiden Gastchören „Spekta-chor-lär“ aus Stimpfach und dem „Liederkranz Stödtlen“ ihr traditionelles Herbstfest in der Eichenfeldhalle. weiter
  • 724 Leser

Leuchtend bunte Holzskulpturen

Letztes „Friendly-Monsters-Projekt“ übergeben an Asylbewerberunterkunft in Aalen
Landrat Klaus Pavel und Mitglieder des Lions-Clubs Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen haben am Dienstag Spielgeräte an einer Asylbewerberunterkunft in Aalen übergeben. Die Balken, Klettereinrichtungen, Sitzgelegenheiten sowie eine Art Totempfahl und ein Lattenzaun sind von Holzbildhauer Joerg Schulze gestaltet worden. Mit Hilfe der Asylbewerber. weiter
  • 3
  • 1417 Leser

BAG Hohenlohe ist auf Kurs

Nach der Fusion mit der BAG Ellwangen sucht das Unternehmen neuen Standort
Nach dem Aufgehen der BAG Ellwangen in der BAG Hohenlohe, das im September auch formal vollzogen wurde, stehen auf dem Weg der Sanierung weitere Schritte an. Nach dem Schließen der Standorte Stödtlen und Mariakappel wurde zum 30. September auch der Ellwanger BAG-Markt geräumt. Bis Ende 2014 wird der Ellwanger Standort bis auf wenige Flächen aufgegeben weiter
  • 1505 Leser

Scharfe Kritik des Handwerks an der EU

Attacke auf Meisterbrief
Die EU-Kommission bringt mit einem neuen Plan für regulierte Berufe das Handwerk gegen sich auf. Dr. Tobias Mehlich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm, sagte: „Die EU muss aufpassen, nicht als schizophren wahrgenommen zu werden.“ weiter
  • 1202 Leser

Wirtschaft kompakt

Vortrag Wirtschaftsclub Zur Vortragsveranstaltung „Vom Sandmännchen bis zum Dokumentationsfilm der DDR“ lädt der Vorstand des Wirtschaftsclubs Ostwürttemberg für Mittwoch, 23. Oktober, 19 Uhr, in die IHK in Heidenheim ein. Referent ist Dr. Michael Polster. Er war in den 80er Jahren leitender Mitarbeiter bei der Deutschen Film AG (DEFA). weiter
  • 1270 Leser

Zwei schwer verletzte Autofahrerinnen

Unfall auf der B19 bei Abtsgmünd

Abtsgmünd. Auf der Bundesstraße 19 ereignete sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem sich die beiden Fahrerinnen der Unfallfahrzeuge schwere Verletzungen zuzogen. Die beiden Frauen wurden stationär in verschiedenen Krankenhäusern aufgenommen.

Eine 21-jährgie Autofahrerin überholte kurz nach sieben Uhr etwa 300

weiter
  • 5
  • 1594 Leser

Energiewende im Ethik-Café

Aalen Mit einem Impulsreferat von Professor Martina Hofmann startete das Ethik-Café der evangelischen und katholischen Hochschulgemeinde ins aktuelle Wintersemester 2013/14.Die beiden Hochschulseelsorger Pfarrer Bernhard Richter und Pastoralreferent Tobias Obele hießen über 30 Interessierte an diesem Abend willkommen. „Die dunkle Seite der Energiewende“, weiter
  • 5
  • 514 Leser

Im Sattel über die Alpen

Leute heute (410): Mountainbike-Fan Carsten Schymik
„Sobald ich das Werksgelände verlasse, steige ich in den Sattel“, sagt Carsten Schymik. Der Waldhausener radelt Sommer wie Winter mit dem Mountainbike an seinen Arbeitsplatz in Oberkochen. Doch das ist längst nicht alles. Denn der Familienvater und Buchautor hat darüber hinaus seit 1997 über zehn Mal mit dem Rad die Alpen überquert. weiter
  • 5
  • 2310 Leser

Sitzung des Gemeinderates

Aalen. Am Donnerstag, 24. Oktober, ist um 15.30 Uhr Sitzung des Gemeinderates im Aalener Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Kommunalwahlen 2014, das Naidoo-Konzert, die neue Organisationsstruktur von Gemeinderat und Verwaltung, die Einrichtung eines Speiseraums in der Max-Eyth-Halle, Bebauungspläne in Unterkochen und der Weststadt sowie die Besoldung weiter
  • 872 Leser

Erfolgreiche Floßbauer

Klasse VABR von der Justus- von- Liebig- Schule hat bei der Benefizveranstaltung „Segeltaxi“ den zweiten Platz belegt

Aalen.  Die Klasse VABR von der Justus- von- Liebig- Schule hat bei der Benefizveranstaltung „Segeltaxi“ auf dem Bucher Stausee mitgemacht und konnte einen großen Erfolg verbuchen: Mit nur einem Punkt weniger als die Siegergruppe landete sie auf dem zweiten Platz.

Die Schule berichtet darüber in einer Pressemitteilung: Es

weiter
  • 822 Leser

Bisher 2700 Unterschriften

Hüttlingen. Die Bürgerinitiative weist darauf hin, dass sich jeder Bürger an der Unterschriftenaktion gegen den Netzentwicklungsplan (NEP) beteiligen könne. „Dafür muss man nicht in Hütlingen wohnen“, betonte BI-Sprecher Josef Kowatsch. Bisher seien rund 2700 Unterschriften eingegangen. Die Einspruchsfrist läuft Anfang November aus.Die BI weiter

Seine Welt sind die Berge

Der Südtiroler Reinhold Messner beeindruckt in der Aalener Stadthalle in einem Vortrag über sein Leben am Limit

Aalen. Er hat alle Achttausender der Erde besteigen. Er hat die größten Eis- und Sandwüsten durchquert. In der Politik hatte er einen kurzen Auftritt, jetzt widmet er sich ganz seinen Museumsprojekten: Der Südtiroler Reinhold Messner ist ein Grenzgänger. Und immer auf der Suche. In der Aalener Stadthalle hielt er am Montagabend

weiter
  • 1185 Leser

Nur mit Pfefferspray zu bändigen

23-Jähriger greift Polizisten an
Nur durch den Einsatz von Pfferspray konnte die Polizei einen äußerst aggressiven, anscheinend betrunkenen und unter dem Einfluss von Drogen stehenden 23-Jährigen bändigen. weiter
  • 5
  • 1541 Leser

Polizei sucht nach versuchter Vergewaltigung Zeugen

Frau wehrte sich mit Tritten
Um Hinweise bittet die Polizei die Bevölkerung in dem Fall einer versuchten Vergewaltigung in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag in Essingen. Die Beamten fahnden nach einem Täter, der zwischen 30 und 45 Jahren alt sein soll. weiter
  • 3
  • 4928 Leser

Norma wechselt Standort

Discounter muss raus aus Gebäude in der Böbinger Straße in Heubach – Alternative in Prüfung
Rochade in Heubach: Norma geht raus aus der Böbinger Straße, weil Richter lightning technologies rein geht. Dafür geht Norma vielleicht in ein Ladengeschäft an der Gmünder Straße. weiter
  • 1575 Leser

Regionalsport (17)

Sport in Kürze

Crailsheim siegt 2:1Fußball. Zu einem mühsamen 2:1-Erfolg kamen die Zweitliga-Fußballerinnen des TSV Crailshem gegen den ETSV Würzburg. Damit holten sich die TSV-Fußballfrauen zwar ihnen zweiten Heimdreier in Folge, im TSV-Lager wusste man jedoch nicht, ob man sich über die gewonnenen drei Punkte freuen oder über die schwache Leistung vornehmlich im weiter
  • 830 Leser

Aalen enteilt der Konkurrenz

Fußball, B-Junioren
Der VfR Aalen zieht in der Verbandsstaffel davon. Nach dem 2:0 beim FSV Waiblingen beträgt der Abstand auf Verfolger SV Fellbach bereits sieben Punkte. weiter
  • 640 Leser

Ellwangen punktet

Volleyball, Herren, Landesliga: TSV weiter Zweiter
Nachdem die Ellwanger mit einer guten Leistung in die Saison gestartet waren, galt es nun beim Doppelheimspiel weitere Punkte zu sammeln. Dies gelang nur gegen Fellbach, dem zweiten Gegner TSV Flacht musste man sich geschlagen geben. weiter
  • 5
  • 577 Leser

In der Bezirksliga kommt es zum Kellerduell zwischen Weiler und Ellenberg, während in der Landesliga Geislingen versuchen wird, den neuen Tabellenführer Heiningen zu stürzen. Verlost werden Tickets für das Spiel FC Normannia Gmünd gegen die SG Sonnenhof Großaspach II am Samstag, 16. November um 14:30 Uhr im Schwerzer.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfL Wolfsburg – Werder Bremen ? n ?? n    ??? n? FSV Frankfurt – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? FC Wangen – Schwäbisch Hall ? n ?? n    ???  weiter
  • 979 Leser

TSV-Damen starten die Aufholjagd

Volleyball, Damen, Bezirksliga: Klarer 3:1-Sieg beim SC Weiler
Die Damenmannschaft des TSV Ellwangen hat sich nach der bitteren Niederlage im Auftaktspiel mit einer starken Leistung gegen den SC Weiler rehabilitiert. weiter
  • 5
  • 753 Leser

Stark gekämpft

Handball, Herren Landesliga: HSG kann nicht punkten
Beim neuen Tabellenführer in Laupheim musste die HSG Oberkochen/Königsbronn antreten. Die HSG zeigte über weite Strecken eine sehr ansprechende Leistung, musste sich jedoch leztlich mit 25:30 geschlagen geben. weiter
  • 772 Leser

ACR zieht im Spitzenkampf den Kürzeren

Ringen, Verbandsliga
Der AC Röhlingen hat den Spitzenkampf in der Verbandsliga in Obereisesheim mit 21:15 verloren. Aus den zehn Einzelbegegnungen konnten nur vier gewonnen werden und die sechs Niederlagen fielen viel zu deutlich aus. weiter
  • 605 Leser

Konstanz in Bornheim

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen reist zum erneut starken FSV Frankfurt
Elf Spiele, 15 Punkte: Der FSV Frankfurt – VfR Aalens nächster Gegner – ist auch in dieser Saison auf einem beeindruckend guten Weg. Das ist beachtlich, denn die Möglichkeiten am Bornheimer Hang sind begrenzt. weiter
  • 5
  • 874 Leser

Sportmosaik

Sympathisch, einsatzfreudig und mit starken Ergebnissen: Mit den drei türkischen Neuzugängen Özbekhan Güclü, Abdulsamet Ugurli und Selahattin Kilicsallayan hat Ringer-Bundesligist KSV Aalen einen sehr guten Griff getan vor der laufenden Saison. Da lässt sich auch ein Fehleinkauf verkraften: der Bulgare Georgi Zahariev hielt nicht, was er versprach, weiter
  • 857 Leser

23. Sparkassen Alb Marathon

Samstag, 26. Oktober 201350 km Sparkassenlauf (Europacuplauf über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg, Stuifen) – Start 10 Uhr.25 km Gmünder Tagespost Rechberglauf (über Hohenstaufen mit Ziel vor der Wallfahrtskirche Hohenrechberg) – Start 10 Uhr10 km Umicore Lauf (ins Hölltal und zurück) – Start 11.45 Uhr50 km Schüle Stafettenlauf weiter
  • 760 Leser

Über die drei Kaiserberge

Leichtathletik, 23. Sparkassen Alb Marathon als Finale im Europacup und des Ostalb-Laufcups
Rund 1400 Läuferinnen und Läufer werden am Samstag wieder auf dem Gmünder Marktplatz erwartet, wenn vor der historischen Innenstadtkulisse der Startschuss für den 23. Sparkassen Alb Marathon – die größte Ultramarathonveranstaltung Süddeutschlands – fallen wird. Beim Gmünder Tagespost Rechberglauf über 25 Kilometer liegt von den „natürlichen weiter
  • 747 Leser

Sissi Schneider mit Rekord

Kegeln, Damen, 1. Bundesliga: KC Schrezheim verliert gegen Primus Bamberg
Trotz der hervorragenden Leistung von Sissi Schneider mussten sich die Damen des KC Schrezheim in der Begegnung mit Tabellenführer Bamberg 1:7 (3329:3529) geschlagen geben. weiter
  • 566 Leser

TSG-Mädels holen den Titel

Sportakrobatik, Württembergische Meisterschaften: Württembergischer Titel an Caro Bauder und Pia Seckler
Die Vereine aus dem Ostalbkreis präsentierten sich gut bei den Württembergischen Meisterschaften in der Altergruppe Junioren 1 und Senioren und dem WENA-Wettkampf der Nachwuchsakrobaten in Grafenau. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach nimmt sogar einen Titel mit nach Hause. weiter
  • 5
  • 1057 Leser

Zweimal Silber

Kampfsport: Redouane Baidori glänzt bei der WM
Ein Zehntel hat am Ende zu Gold gefehlt: Trotzdem hatte Redouane Baidori bei der Weltmeisterschaft im italienischen Taranto allen Grund zum feiern. Der Aalener Kampfsportler wurde im Karate Doppel-Vizeweltmeister. Im Kickboxen holte er zudem die Bronzemedaille im Teamwetbewerb. weiter
  • 570 Leser

Überregional (92)

"Der Kern der Psychiatrie"

Grundsatz Die Ausübung von Zwang habe als "Kern der Psychiatrie" gegolten, sagte Professor Tilman Steinert. Obwohl schon 1793 in Frankreich die Geisteskranken von ihren Ketten befreit worden seien, würden immer noch Menschen angekettet; in Malaysia etwa dauere diese Form der Nichtbehandlung im Durchschnitt 8,3 Jahre. Maßnahmen Acht Prozent der deutschen weiter
  • 410 Leser

"Der Zauberer von Öz"

Mit Mesut Özil hat Arsenal London noch kein Spiel verloren
Die englische Presse liegt Mesut Özil zu Füßen, heute will der deutsche Nationalspieler in Diensten von Arsenal London gegen Dortmund für weitere Lobeshymnen sorgen. Schalke 04 empfängt den FC Chelsea. weiter
  • 543 Leser

"Die Spätzünder 2"

Filminhalt In der ARD-Komödie "Die Spätzünder 2 - Der Himmel soll warten" spielen Joachim Fuchsberger (86), Dieter Hallervorden (78) und Bibiana Zeller (85) die aufmüpfigen Bewohner eines Seniorenheimes, die sich gegen die gut gemeinte Bevormundung durch das Pflegepersonal wehren. Sie wollen etwas erleben und nicht ihre kostbaren letzten Jahre mit Yoga, weiter
  • 501 Leser

"Meine Frau ist die einzige Obrigkeit, die ich anerkenne"

Blacky Fuchsberger spricht im Interview über Liebe, Tod und die Angst vor Hinfälligkeit
Mit Humor und eisernem Willen stemmt sich Joachim Fuchsberger (86) gegen die Beschwerden des Alters - so wie auch in dem ARD-Film "Die Spätzünder 2" über eine Revolte im Altenheim. weiter
  • 523 Leser

0:0 - Altmeister Kiraly hält Kölner Elfmeter

Der 1. FC Köln ist wieder Tabellenführer der Zweiten Fußball-Bundesliga. Dank des 0:0 im Montagsspiel gegen den TSV 1860 München mit dem ehemaligen FC-Trainer Friedhelm Funkel zogen die Rheinländer mit jetzt 21 Zählern am punktgleichen 1. FC Union Berlin vorbei. Die 48 300 Zuschauer warteten in einem spannenden Spiel ohne große Torraumszenen vergeblich weiter
  • 413 Leser

Abgespeist mit ein paar tausend Euro

"Wenn man zuhause nicht ruhig leben kann, ist das kein Zuhause mehr", sagt die japanische Akw-Gegnerin Masako Hashimoto. Ihr Haus nahe Fukushima hat sie verlassen, derzeit zahlt der Staat ihre Miete. weiter
  • 391 Leser

Angriff auf koptische Christen

Islamisten feuern wahllos in Hochzeitsgesellschaft
Erneut sind in Ägypten koptische Christen Opfer eines Anschlags geworden. Außenminister Guido Westerwelle (FDP) forderte die ägyptischen Sicherheitskräfte zum Schutz der koptischen Minderheit auf. weiter
  • 5
  • 583 Leser

Anlagebetrug: Mutmaßliche Helfer vor Gericht

Ein 71 Jahre alter Angeklagter hat sich vor dem Mannheimer Landgericht als gutgläubiges Opfer des verurteilten Anlagebetrügers Ulrich Engler dargestellt. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann gestern zum Prozessauftakt vor, Englers Schneeballsystem bewusst unterstützt zu haben: 2007 habe er in 172 Fällen betrügerisch Anlagen vermittelt und dafür satte weiter
  • 455 Leser

Atombrühe läuft über

In Fukushima versickert radioaktiv verseuchtes Wasser
An der Atomruine Fukushima ist am Sonntag radioaktiv verseuchtes Wasser infolge sintflutartiger Regenfälle aus elf der 23 Auffangbecken gelaufen. Im Wasser seien teilweise Strahlenwerte oberhalb der Grenzwerte gemessen worden, teilte der Betreiberkonzern Tepco am Montag mit. Die Becken umgeben jene Tanks, in denen radioaktiv verseuchtes Kühlwasser lagert. weiter
  • 489 Leser

Auf einen Blick vom 22. Oktober 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1. FC Köln - 1860 München0:0 Kiraly (M./41.) hält Foulelfmeter von Ujah. - Zuschauer: 48 300. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. 1. FC Köln 11/21, 2. Union Berlin 11/21, 3. Greuther Fürth 11/20, 4. Kaiserslautern 11/18, 5. St. Pauli 11/18, 6. Düsseldorf 11/16, 7. FSV Frankfurt 11/15, 8. VfR Aalen 11/15, 9. 1860 München 11/15, 10. Aue weiter
  • 519 Leser

Aufführungen

Eröffnungspremiere Mit Giuseppe Verdis "Falstaff" hat die Oper Stuttgart die erste Neuinszenierung der Saison herausgebracht. Weitere Aufführungen am 26. Oktober; 3., 13., 19., 22. und 27. November; 27. und 31. Dezember; 2. Januar. Telefonischer Kartenvorverkauf: 0711/20 20 90. Die Saison 2013/2014 Weitere Neuinszenierungen der Oper Stuttgart in dieser weiter
  • 422 Leser

Aus dem Bauch heraus

Umjubelt: "Falstaff" mit Albert Dohmen an der Oper Stuttgart
Hörner-Halali und eine lärmende Motorsäge im Elfenwald: Andrea Moses hat Giuseppe Verdis "Falstaff" an der Oper Stuttgart als lockere musikalische Komödie mit ein paar heutigen Gags inszeniert. weiter
  • 496 Leser

Bisherige Umbauarbeiten

Schienen Das Gleisvorfeld des Stuttgarter Hauptbahnhofs wird seit dem Februar 2010 umgebaut. Seither haben die Bauarbeiter 10 000 Meter Gleise ausgebaut und 5300 Meter Schienen neu verlegt. 92 Weichen wurden aus- und 50 Weichen eingebaut. Vordach Die Züge bleiben gleichlang, daher hat man die Bahnsteige in östliche Richtung verlängert. Die 120 Meter weiter
  • 420 Leser

Bombenanschlag auf Bus in Wolgograd

Bei einem Selbstmordanschlag auf einen Bus in der südrussischen Stadt Wolgograd sind sechs Menschen getötet worden, weitere Personen wurden offiziellen Angaben zufolge verletzt. In dem Bus saßen etwa 40 Passagiere, wie ein Sprecher des Inlandsgeheimdiensts FSB sagte. Bei der Attentäterin habe es sich um "die Ehefrau eines Rebellenführers" - eine so weiter
  • 481 Leser

Briefe aus "Germanitien"

Prozess um Betrug mit Schneeballsystem - "Renditen bis zu 72 Prozent"
Bizarrer Auftakt im Prozess um einen Millionenbetrug: Der Angeklagte behauptet, Bürger "Germanitiens" zu sein. Das Gericht verweist aber auf den Geltungsbereich der deutschen Strafprozessordnung. weiter
  • 1739 Leser

CDU-Fraktion lobt Bayerns Biber-Politik

"Viel heiße Luft" hat die CDU-Landtagsfraktion in der Naturschutzstrategie der grün-roten Landesregierung ausgemacht. Vor allem beim so genannten Bibermanagement mache Bayern dem Südwesten einmal mehr vor, wie man "Nägel mit Köpfen" mache, sagte Vize-Fraktionschef Helmut Rüeck gestern in Stuttgart. Der Nachbar zeige, wie unter Einbindung aller Beteiligter weiter
  • 518 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPE E FC Schalke 04 FC Chelsea heute, 20.45 Steaua Bukarest FC Basel heute, 20.45 1FC Schalke 04 22004:06 2FC Basel 21012:23 3FC Chelsea 21015:23 4Steaua Bukarest 20020:70 Nächste Spiele, 6.11.: FC Chelsea - Schalke 04, FC Basel - Steaua Bukarest (beide 20.45 Uhr). GRUPPE F FC Arsenal Bor. Dortmund heute, 20.45 Oly. Marseille SSC Neapel heute, 20.45 weiter
  • 432 Leser

Dax-Konzern SAP klagt über starken Euro

Der Softwarekonzern SAP hat nach einer eher enttäuschenden ersten Jahreshälfte die Schwäche in Asien überwunden - wird aber vom starken Euro ausgebremst. Vor allem die Entwicklung von US-Dollar und japanischem Yen hätten sich negativ auf die Umsätze ausgewirkt, sagte Finanzvorstand Werner Brandt. Der Dax-Konzern macht einem Firmensprecher zufolge deutlich weiter
  • 581 Leser

Der Bio-Pionier aus Bayern

Unternehmer Claus Hipp hat den elterlichen Betrieb zum Marktführer für Babykost gemacht
Der Unternehmer Claus Hipp ist einer der Bio-Pioniere in der Bundesrepublik. Heute wird der Hersteller von Babykost 75 Jahre alt. Vom Ruhestand ist der Vater von fünf Kindern aber weit entfernt. weiter
  • 590 Leser

Der neue Ritzel: Erschreckend real

Mit "Trotzkis Narr" legt der zweifache Deutsche Krimi-Preisträger seinen neunten Roman vor
Schon zwei Mal hat Ulrich Ritzel (73) den deutschen Krimipreis mit seinen Romanen um den Ulmer Kriminalkommissar Hans Berndorf bekommen. Seiner Hauptfigur Berndorf bleibt Ritzel auch in seinem neunten Krimi "Trotzkis Narr" treu. Freilich hat der Autor Berndorf schon vor Jahren als Kommissar in den Ruhestand geschickt. Berndorf lebt jetzt in Berlin, weiter
  • 518 Leser

Deutsche Bank weitet ihre Untersuchung aus

Die Deutsche Bank vertieft einem Bericht zufolge ihre internen Untersuchungen in der Affäre um manipulierte Zinssätze. Wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Finanzkreise berichtete, wurden 50 Mitarbeiter des größten deutschen Geldhauses zu Gesprächen eingeladen. Die Deutsche Bank wollte den Bericht nicht kommentieren. In Finanzkreisen hieß es, das weiter
  • 585 Leser

DOSB fordert mehr Geld vom Staat

Aus Sorge um die internationale Konkurrenzfähigkeit seiner Spitzenathleten im Wettstreit um Titel und Medaillen fordert der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) künftig mehr Geld vom Staat. "Wir werden nach den Koalitionsverhandlungen sehen, wer in Zukunft Verantwortung für den Sport übernehmen wird, und dann der neuen Bundesregierung und dem neuen weiter
  • 398 Leser

Drei Länder, drei Frauen

Uraufführung an den Kammerspielen
Aki Kaurismäki, die Dardenne-Brüder und Amos Kollek sind für ihre Filme bekannt. Regisseur Sebastian Nübling bringt ihre Arbeiten auf die Bühne. weiter
  • 659 Leser

Ein Niederländer für die Nürnberger

Gertjan Verbeek soll Club-Trainer werden
Gertjan Verbeek, 51, soll neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg werden. Der Club will den Niederländer offenbar heute präsentieren. weiter
  • 355 Leser

Eine Mammutaufgabe

Zukunftsvisionen Erst in 30 bis 40 Jahren werden die beschädigten Reaktorblöcke von Fukushima nach Expertenansicht beseitigt sein. Noch ist nicht entschieden, ob sie abgerissen werden sollen oder ein Sarkophag wie in Tschernobyl über die Ruine gelegt wird. Die Kühlung der geschmolzenen Kerne in den Blöcken 1 bis 3 mit Unmengen Wasser wird weiter auf weiter
  • 314 Leser

Es kann nur einen Sieger geben

Ronaldo gegen Ibrahimovic: Wer muss bei der WM zuschauen?
Cristiano Ronaldo oder Zlatan Ibrahimovic - die WM 2014 wird ohne einen der beiden Weltstars stattfinden. Frankreich zog derweil ein relativ leichtes Los, macht sich aber erneut selbst das Leben schwer. weiter
  • 463 Leser

EU für strengeres Waffenrecht

Staaten mit laschen Gesetzen sollen nachbessern
Die EU-Kommission setzt sich für eine Verschärfung des Waffenrechts ein. Die Behörde will den Zugang zu Schusswaffen für den zivilen Gebrauch einschränken und den illegalen Handel mit Waffen schärfer kontrollieren. Innenkommissarin Cecilia Malmström präsentierte gestern in Brüssel entsprechende Ideen für neue Waffengesetze in der EU. Nach Ansicht der weiter
  • 491 Leser

Europas größter Wirtschaftskrimi

Ex-Vorstände der BayernLB sagen nicht aus
Ehemalige Vorstände der BayernLB weigern sich erfolgreich, vor Gericht auszusagen. Ermittler sprechen vom größten Wirtschaftskrimi Europas. weiter
  • 636 Leser

Fairplay: Kritik an Kießling

Der Deutsche Fußball-Bund wartet nach dem Skandalspiel von Hoffenheim auf ein Signal von der Fifa. Ein Wiederholungsspiel ist unwahrscheinlich. weiter
  • 518 Leser

Festhalten statt Festschnallen

Symposium über Zwang in Psychiatrie
Der vollständige Verzicht auf Zwang in der Psychiatrie bleibt eine Utopie. Dennoch werden Patienten immer seltener gegen ihren Willen fixiert und mit Medikamenten behandelt, wurde bei einer Tagung betont. weiter
  • 661 Leser

Finale der Musiktage mit Schiller-Kantate

Am Ende der Donaueschinger Musiktage gabs noch manche Überraschung: einen Appell gegen die Sparpläne und eine fast traditionelle Schiller-Kantate. weiter
  • 471 Leser

Flammen außer Kontrolle

Einsatzkräfte in Australien kämpfen gegen Gefahr eines "Mega-Feuers"
63 Buschfeuer toben derzeit in Australien - 17 davon sind völlig außer Kontrolle geraten. Zudem fürchtet die Feuerwehr, dass sich mehrere Brandherde vereinigen. Derweil stehen Jugendliche Zündler im Verdacht. weiter
  • 494 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 4 817 921,10 Euro Gewinnklasse 2 388 775,80 Euro Gewinnklasse 3 5226,90 Euro Gewinnklasse 4 2141,00 Euro Gewinnklasse 5 120,20 Euro Gewinnklasse 6 29,20 Euro Gewinnklasse 7 16,00 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 615 221,00 Euro TOTO 1 1 0 2 0 1 0 2 2 0 2 2 1 Gewinnklasse weiter
  • 322 Leser

Griechenlands Phantomkinder

Fall der entführten Maria: Falschen Eltern ging es wohl ums Kindergeld - Mädchen älter als zunächst angenommen
Es ging den falschen Eltern der kleinen Maria aus Griechenland womöglich allein darum, Kindergeld zu kassieren. Offenbar gängige Praxis bei Betrügern. weiter
  • 515 Leser

Gute Laune in der Wirtschaft

Unternehmen wollen vor allem im Südwesten mehr Stellen schaffen
Die deutschen Unternehmen werden wieder zuversichtlicher. Daher wollen viele mehr investieren und zusätzliche Mitarbeiter einstellen. weiter
  • 482 Leser

Gute Prognose für Maria

Kinderschutzbund Die kleine Maria in Griechenland hat aus Sicht des Deutschen Kinderschutzbundes gute Chancen auf ein normales Familienleben mit ihren leiblichen Eltern. "Das Kind ist sehr jung, daher hat es eine ganz gute Prognose", sagt Geschäftsführerin Paula Honkanen-Schoberth. Nötig sei aber unbedingt eine psychologische Betreuung. Maria kam vorerst weiter
  • 637 Leser

Kartellamt nimmt Amazon ins Visier

Das Bundeskartellamt will im Kampf gegen wettbewerbsbehindernde Preisklauseln den Druck auf Amazon erhöhen. "Die Bedingungen, zu denen Amazon den sogenannten Marketplace betreibt, haben wettbewerbsbehindernde Wirkung", sagte der Präsident der Behörde, Andreas Mundt, der "Süddeutschen Zeitung". Amazon zeigte sich dagegen überrascht: Das Unternehmen habe weiter
  • 648 Leser

Keine Champions League mehr über SF2 empfangbar

Übertragung untersagt Fußball-Fans in Süddeutschland schauen seit dieser Champions-League-Saison in die Röhre. Zumindest wenn sie das Schweizer Fernsehen einschalten. Zwar überträgt der Sender SF2 weiterhin die Königsklasse, doch davon ist in Deutschland nichts mehr zu sehen. Kabel BW blendet während des Spiels folgenden Text ein: "Sehr geehrter Kunde, weiter
  • 5
  • 873 Leser

Klagen gegen den Tüv

Skandal 2011 wurde bekannt, dass der französische Hersteller PiP tausende mangelhafter Brustimplantate hergestellt hatte. Sie waren mit möglicherweise krebserregendem Industriesilikon gefüllt. Tausende Patientinnen ließen die Kissen entnehmen. Rechtsstreit Immer noch sind zahlreiche Klagen gegen den Tüv Rheinland anhängig, der die Implantate zertifiziert weiter
  • 538 Leser

KOMMENTAR · IMPLANTATE: Patient als Versuchskaninchen

Es prangt auf jedem Toaster und auf jedem Fön: das CE-Zeichen. Was für Alltagsgegenstände tauglich sein mag, wird jedoch den Ansprüchen von Brustimplantaten, Herzschrittmachern oder Hüftprothesen nicht gerecht. Schließlich belegt das Siegel lediglich die technische Funktionstauglichkeit, nicht aber Wirksamkeit und Nutzen des Geräts für die Patienten. weiter
  • 512 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Vorsichtig regieren

Mehr Wachstum, mehr Jobs, mehr Steuereinnahmen - die Aussichten für 2014 sind erfreulich. In den Unternehmen wächst die Zuversicht, weil die Geschäfte wieder gut laufen. Die Einschätzung der Praktiker bestätigt die Konjunkturprognosen der Wissenschaftler. Allerdings gibt es viele Risiken. Auf manche, wie die Entwicklung von Rohstoffpreisen oder die weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR: Gemeinsame Lösung nötig

Die einen werden den Bundesbankern auf die Schulter klopfen. Die anderen werden den Kopf schütteln und sich über die Einmischung aus Frankfurt in die heikle politische Debatte um die Mietpreise ärgern - auch vor dem Hintergrund der laufenden Koalitionsverhandlungen in Berlin. Dabei gibt in erster Linie ein Satz der Bundesbanker Anlass für die Debatten: weiter
  • 590 Leser

Kräftiger Aufschwung

Großteil der Unternehmen erwartet fürs kommende Jahr bessere Geschäfte
Die Stimmung bei den Unternehmen hat sich deutlich verbessert: Immer mehr schätzen ihre Lage und die Aussichten positiv ein. Besonders günstig fallen die Urteile in Baden-Württemberg und Bayern aus. weiter
  • 679 Leser

Kunden kaufen mehr auf Pump

Immer mehr Bundesbürger finanzieren Anschaffungen in Zeiten niedriger Zinsen auf Pump: 33 Prozent der Haushalte nutzen einer Studie zufolge derzeit einen Ratenkredit, um beispielsweise einen neuen Fernseher, eine Küche oder ein Auto zu kaufen. Vor einem Jahr waren es noch 29 Prozent, wie aus einer Untersuchung der GfK Finanzmarktforschung im Auftrag weiter
  • 619 Leser

Lange Wege, tiefe Einblicke

Stuttgarts Hauptbahnhof ist so umgebaut, wie er in den acht Jahren S-21-Großbaustelle aussehen wird
Baustelle und Zugbetrieb parallel: Gestern stellten die S-21- Verantwortlichen den umgestalteten Stuttgarter Hauptbahnhof vor. Acht Jahre bis zur Eröffnung des Tiefbahnhofs soll das Provisorium Bestand haben. weiter
  • 449 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESTAG: Herzkammer der Demokratie

Das Lamento über den schwindenden Einfluss des Bundestages auf die Gestaltung der Politik in Deutschland ist nicht neu, es hat aber in den letzten Jahren an Nachdruck und Überzeugungskraft gewonnen. Ganz allgemein stellen Wissenschaftler eine zunehmende Entleerung der politischen Institutionen in den westlichen Demokratien fest: Typisch für die von weiter
  • 422 Leser

Leute im Blick vom 22. Oktober 2013

Rihanna Pop-Diva Rihanna hat bei einem Moschee-Besuch in Abu Dhabi Ärger bekommen. Die 23-Jährige, die oft ziemlich textilfrei auftritt, hatte sich zwar komplett verhüllt, trotzdem flog sie am Sonntag nach einem kurzen Foto-Shooting aus der Scheich-Said-Moschee. Wie die Zeitung "Gulf News" gestern online berichtete, fanden die Aufpasser die Posen der weiter

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.10.-18.10.13: 100er Gruppe 52-61 EUR (53,50 EUR). Notierung 21.10.13: unverändert. Handelsabsatz: 25.001 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 612 Leser

Mehr Urlauber strömen ins Land

Die positive Entwicklung im Hochsommer hat die Rückgänge in der ersten Jahreshälfte 2013 nicht ganz ausgleichen können: Mehr als vier Millionen Gäste (plus drei Prozent) verbrachten zwar im Juli und August mehr als elf Millionen Nächte in baden-württembergischen Unterkünften. Die Gästezahl wurde damit im Vergleich zum Vorjahr um 0,1 Prozent übertroffen. weiter
  • 480 Leser

Menschenkette gegen Pershings

Vor 30 Jahren auf der Alb: 108 Kilometer Anti-Aufrüstungs-Demo
Vor 30 Jahren spannte sich eine Kette aus Menschen von Neu-Ulm bis Stuttgart - 108 Kilometer lang. Hunderttausende protestierten gegen die Stationierung amerikanischer Atomraketen in der Bundesrepublik. weiter

Mordvorwurf gegen Direktorin

Drei Monate nach dem Tod von 23 Kindern durch vergiftetes Schulessen in Indien muss sich die Schulleiterin wegen Mordes vor Gericht verantworten. Gegen die Direktorin der Grundschule und ihren Mann wurde unter anderem wegen Mordes und versuchten Mordes Anklage erhoben, meldet die Polizei. Man habe dem Gericht fünf Anklagepunkte vorgelegt und um einen weiter
  • 505 Leser

Münchner Olympia-Gegner machen mobil

Voller Zuversicht sehen die Olympia-Gegner dem Bürgerentscheid am 10. November um eine Münchner Bewerbung für die Winterspiele 2022 entgegen. "Wir sind natürlich sehr optimistisch. Wir sind im Vergleich zum letzten Mal sehr gewachsen", betonte die Münchner "NOlympia"-Sprecherin Katharina Schulze. Nicht nur in der bayerischen Landeshauptstadt, sondern weiter
  • 352 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. Oktober 2013

Offenbar nehmen Italiens Behörden den staatlichen Sparkurs ernst: Der Rentenkasse des finanziell angeschlagenen Landes fiel auf, dass Emilio Casali aus dem Adria-Ort Riccione im Zeitraum von Januar 1996 bis Dezember 2000 einen Cent zu viel ausbezahlt bekommen hatte. Laut "Corriere della Sera" erhielt der 84-Jährige - per Einschreiben - einen Bescheid weiter
  • 352 Leser

Noch mehr Straftaten auf dem Kerbholz?

Die Festnahme des mutmaßlichen Mörders der litauischen Studentin Gabriele Z. ist erst der Anfang umfangreicher Ermittlungsarbeiten. Jetzt sucht die Mannheimer Sonderkommission "Cäsar" nach Zusammenhängen mit anderen Taten. Ein 40-Jähriger war am Wochenende im pfälzischen Grünstadt festgenommen worden. Die 20-Jährige war am Tag der deutschen Einheit weiter
  • 514 Leser

NOTIZEN vom 22. Oktober 2013

Jumbos fast kollidiert Über dem schottischen Glasgow ist am 23. Juni knapp eine Katastrophe verhindert worden. Zwei Jumbo-Jets mit je 500 Menschen an Bord waren sich wegen eines Verständnisfehlers der Piloten bis auf 6,3 Kilometer in der Horizontale und gut 30 Meter in der Höhe nahe gekommen, berichtet die Flugaufsichtsbehörde. Der Mindestabstand beträgt weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 22. Oktober 2013

Ärger um Festspiele Zwist in Bayreuth: Die Stadt wehrt sich gegen Pläne, wonach ihr Einfluss auf die berühmten Festspiele beschnitten werden soll. Der Ältestenausschuss des Stadtrats lehnte gestern mit deutlicher Mehrheit einen Entwurf für eine neue Satzung der Festspiel-GmbH ab, wie ein Sprecher der Kommune mitteilte. Einem Zeitungsbericht zufolge weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 22. Oktober 2013

Hinweise auf Polio-Viren Die Globale Initiative zur Ausrottung der Polio sieht Hinweise auf die Ausbreitung der Kinderlähmung in Syrien. Syrische Gesundheitsämter haben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu zwei Verdachtsfällen Proben übermittelt, die untersucht werden. Syrien hat zudem die Suche nach Verdachtsfällen angeordnet. El Masri wieder in weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 22. Oktober 2013

Klose nach Los Angeles? Fußball - Nationalstürmer Miroslav Klose (35) liebäugelt offenbar mit einem Wechsel von Lazio Rom zu Los Angeles Galaxy in die nordamerikanische Major League Soccer (MLS). Laut Tageszeitung Corriere della Sera soll er sich mit dem Klub einig sein für einen Transfer im Sommer 2014. Vollmann entlassen Fußball - Drittligist SV Wehen weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 22. Oktober 2013

Drohung mit Bombe Freiburg - Durch zwei anonyme Bombendrohungen sind gestern Teile der Freiburger Innenstadt und der Zugverkehr zeitweise lahmgelegt worden. Die Drohungen bezogen sich auf den Hauptbahnhof und das Rathaus, wie die Polizei mitteilte. Beide Gebäude wurden geräumt, die Umgebung abgesperrt, der Bahnverkehr vor Freiburg gestoppt. Nachdem weiter
  • 564 Leser

NOTIZEN vom 22. Oktober 2013

Hessen beim Sparen vorn Sparkönige in Deutschland sind nach wie vor die Hessen mit einem Sparguthaben von 38 863 EUR pro Kopf. Das ist fast doppelt so viel wie der deutsche Durchschnitt. Die Hessen bauten ihren Vorsprung von 2012 aus. Auf Platz zwei folgt nach einer Postbank-Untersuchung Hamburg mit 25 816 EUR. Hinter Berlin belegt Bayern mit 23 281 weiter
  • 530 Leser

Pannen ohne Ende

Die Atomruine ertrinkt in verseuchtem Wasser - Arbeiter sehen hilflos zu
Mit menschlichem Versagen erklärt Japans Regierung die vielen Pannen in Fukushima. Doch das ist nur die halbe Wahrheit: In Wirklichkeit weiß niemand, wie die Atomruine unschädlich zu machen ist. weiter
  • 398 Leser

Peinliche Knast-Anzüge für Rocker

Pinke Häftlingsanzüge statt schwarze Rockerkluft: Der australische Bundesstaat Queensland will inhaftierte Mitglieder krimineller Motorradbanden zusätzlich mit rosafarbener Kleidung bestrafen. Premierminister Campbell Newman verwies auf positive Erfahrungen in US-Gefängnissen, wo die schweren Jungs aus der Rockerszene mancherorts bereits Rosa tragen weiter
  • 624 Leser

Post testet Paketkästen für daheim

Bonner Konzern reagiert auf wachsenden Internethandel - Boxen kosten bis zu 179 Euro
Online bestellen und die Ware bequem geliefert bekommen - und zwar auch dann, wenn man nicht zu Hause ist. Damit dies in Zukunft besser klappt, testet die Post derzeit neue Paketkästen. weiter
  • 716 Leser

Provokanter Finger auf der Moldau

Ob Peer Steinbrück für diese Skulptur die Vorlage lieferte, ist unbekannt. Jedenfalls treibt der riesige Mittelfinger seit gestern auf der Moldau in Prag - und zeigt in Richtung Amtssitz von Präsident Milos Zeman. Ein provokanter Beitrag des Aktionskünstlers David Cerny zur Parlamentswahl in Tschechien in wenigen Tagen. Foto: afp weiter
  • 875 Leser

Rekordniveau gehalten

Aktienhändler gehen zuversichtlich in Bilanzsaison
Der deutsche Aktienmarkt verteidigte gestern sein Rekordniveau. Am Nachmittag hatte der Leitindex seine Bestmarke im Verlauf auf mehr als 8876 Punkte verbessert. "Gerade die wichtigen Anleger aus den USA und auch London zeigen weiterhin großes Interesse am deutschen Markt und nutzen leichte Rückschläge sofort zum Einstieg", erklärte Analyst Stefan de weiter
  • 614 Leser

Rote Gruppe

Serena Williams (USA/32 Jahre/Weltranglistenplatz 1) Die absolute Topfavoritin, körperlich fit, Siegerin der diesjährigen French Open und US Open. Agnieszka Radwanska (Polen/24/4) Erreichte das Halbfinale in Wimbledon, konstante Leistung über Jahre hinweg. Petra Kvitova (Tschechien/23/6) Tokio-Siegerin 2013, Wundertüte. Angelique Kerber (Kiel/25/9) weiter
  • 346 Leser

Schärfere Kontrollen

Brüssel will Medizinprodukte gründlicher überprüfen
Der Skandal um die Brustimplantate hat die Schwachstellen aufgezeigt. Nun plant die EU strengere Regeln für die Zulassung von Medizinprodukten. Verbraucherschützern gehen sie nicht weit genug. weiter
  • 491 Leser

Seilbahn gegen den Stau

Samstags, in den Ferien und vor Weihnachten verstopfen Massen von Autos die Konstanzer Innenstadt. Eine Seilbahn soll Abhilfe schaffen. weiter
  • 436 Leser

Soforthilfe für Böblinger Hausbesitzer

Nach den Bodenhebungen in Böblingen melden sich immer mehr geschädigte Hausbesitzer. Mittlerweile seien an 80 Gebäuden in der Stadt Risse oder andere Schäden festgestellt worden, teilte das Landratsamt gestern auf Nachfrage mit. Die genaue Ursache für die Bodenhebungen sei nach wie vor nicht geklärt. Die Stadt will den Eigentümern jetzt finanziell unter weiter
  • 552 Leser

Sonderumlage

Keine Komplettbefreiung Die Netzkosten-Sonderumlage fällt für die privaten Verbraucher dann an, wenn Unternehmen einen Nachlass auf ihre Netzentgelte erhalten. Die Netzkosten-Umlage wird von den vier Betreibern des Höchstspannungsnetzes ermittelt. Sie ist wie die Ökostrom-Umlage ein Teil des Strompreises, den die Endkunden bezahlen müssen. dpa weiter
  • 966 Leser

STICHWORT · REGIERUNGSBILDUNG: Fahrplan zur Macht

Erklärtes Ziel von Union und SPD ist die Bildung einer neuen Regierung vor Weihnachten. Etappen im weiteren Fahrplan: Dienstag, 22. Oktober: Der neue Bundestag kommt um 11 Uhr zur konstituierenden Sitzung zusammen. Um 17 Uhr erhalten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Mitglieder ihres schwarz-gelben Kabinetts von Bundespräsident Joachim Gauck weiter
  • 521 Leser

Tennis-Goldstücke in Istanbul

WTA-Masters: Angelique Kerber startet gegen Topfavoritin Serena Williams
Angelique Kerber hat bei der Auslosung für das heute beginnende WTA-Masters in Istanbul eine schwere Gruppe erwischt. Auf die Kielerin wartet zum Auftaktmatch die Weltranglistenerste Serena Williams. weiter
  • 450 Leser

THEMA DES TAGES vom 22. Oktober 2013

CHAOS IN FUKUSHIMA Dramatisch häufen sich die Fehler bei den Aufräumarbeiten am japanischen Unglücksreaktor. Lange hat die Regierung in Tokio tatenlos dabei zugesehen. Nun räumt der Premierminister erstmals ein, dass es ohne ausländische Hilfe nicht geht. weiter
  • 440 Leser

Trockenheit und hohe Temperaturen

Gefährliche Hitze In den australischen Sommermonaten von Dezember bis Februar gibt es regelmäßig Buschfeuer. In diesem Jahr begannen die Brände aber früher als üblich, weil es bereits jetzt schon sehr heiß ist und zuletzt wenig Regen fiel. Im Jahr 2009 waren bei Buschbränden im Bundesstaat Victoria 173 Menschen ums Leben gekommen. dpa weiter
  • 1139 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, U-17-WM, Vorrunde, 2. Spieltag Gr. F: Mexiko - Irak ab 14.45 Uhr Gr. E: Argentinien - Österreich ab 17.45 Uhr Gewichtheben, WM in Wroclaw/Polen Finale der Männer, Klasse bis 62 kg ab 20.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Basel 1. Turniertag, 1. Runde ab 13.30 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball weiter
  • 413 Leser

Umlage fürs Stromnetz sinkt

Weitere 1500 Unternehmen stellen Anträge auf Befreiung vom Netzentgelt
Im kommenden Jahr wollen weitere 1500 Unternehmen ihre Stromrechnung drücken. Sie beantragen Rabatte der Netzentgelte. Das wird aber nicht zu Lasten der privaten Verbraucher gehen. weiter
  • 527 Leser

Union und SPD bereiten Gespräche vor

Union und SPD haben letzte Vorbereitungen zum Start der Koalitionsverhandlungen am Mittwoch getroffen. So soll bereits heute eine Steuerungsgruppe zusammenkommen, kündigte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe an. Sie soll unter anderem über Arbeitsgruppen beraten. Voraussichtlich wird es 12 bis 14 Teams geben, die den Koalitionsvertrag thematisch vorbereiten. weiter
  • 523 Leser

VfL Wolfsburg: Mut muss erst noch wachsen

Selbst der erste Auswärtssieg in der Fußball-Bundesliga seit einem halben Jahr sorgte für keine lockere Atmosphäre im Lager des VfL Wolfsburg. Das 2:1 beim FC Augsburg diente nicht als Mutmacher, sondern bestenfalls als dickes Wundpflaster nach all den Rückschlägen der jungen Saison. "Wir sind sehr erleichtert, dass wir nun zwölf Punkte haben", sagte weiter
  • 449 Leser

Vorsicht bei hohen Gewinnversprechen

Delikte Anlagebetrug - darunter fallen eine ganze Reihe Delikte. Immer wollen die Täter an das Geld leichtgläubiger Investoren. Den Tätern spielen nach Polizeiangaben die komplizierten Finanzprodukte und fehlende Vorsicht bei hohen Gewinnversprechen in die Hände. Risiken Banken und Vermögensberater sind verpflichtet, Kunden über Risiken von Anlageprodukten weiter
  • 447 Leser

Was tun mit D-Mark-Vermögen?

Was passiert, wenn jemand bei der Bundesbank 15 Millionen Mark in Euro tauschen will? Helmut Kalepky: Grundsätzlich tauschen wir um, aber bei höheren Beträgen gibt es Vorgaben, die unter anderem Geldwäsche vorbeugen sollen. Die Person muss sich legitimieren und Angaben zur wirtschaftlichen Berechtigung machen. Bei Transaktionen in größerem Umfang - weiter
  • 472 Leser

Weiße Gruppe

Viktoria Asarenka (Weißrussland/ 24/2) Gewinnerin der diesjährigen Australian Open und Halbfinalistin bei den French Open, will ihre Saison krönen. Li Na (China/31/5) Konstante Saison mit Titel in Shenzhen, US-Open-Halbfinale. Jelena Jankovic (Serbien/28/8) Nach Tief in 2012 wieder starke Saison gespielt - jedoch berechenbare Gegnerin. Sara Errani (Italien/26/7) weiter
  • 496 Leser

Weltbild streicht 140 Stellen

Die von der katholischen Kirche getragene Verlagsgruppe Weltbild (Augsburg) hat erstmals konkrete Angaben zum geplanten Personalabbau gemacht. Der Kundendienst werde an externe Dienstleister ausgelagert. Davon sind 140 Mitarbeiter betroffen. Die Gewerkschaft befürchtet, dass bei Weltbild mehrere hundert Jobs wegfallen. Zuletzt beschäftigte die Verlagsgruppe weiter
  • 549 Leser

Weltmeister im Paarlauf mit Traumstart

Die Paarlauf-Weltmeister Tatjana Wolossoschar/Maxim Trankow haben einen Traumstart in die Olympia-Saison hingelegt. Die Russen gewannen nach der Nebelhorn Trophy nicht nur den ersten Grand Prix der Saison in Detroit überlegen, sondern setzten auch neue Rekordpunktzahlen in Kurzprogramm und Kür. Jetzt steigt die Spannung, wie sich die vierfachen Weltmeister weiter
  • 428 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Hoffnung für Griechen Das Defizit im krisengeschüttelten Griechenland lag im vergangenen Jahr mit 9 Prozent der Wirtschaftsleistung einen Punkt unter dem bisher erwarteten Wert. Grund seien Neubewertungen beim griechischen Stabilitätsfonds, der marode Banken mit Finanzspritzen rettet, teilte die europäische Statistikbehörde mit. In Irland, das Ende weiter
  • 603 Leser

Zukunft von Bischof noch offen

Eine Woche hatte Franz-Peter Tebartz-van Elst in Rom gewartet, gestern nun hat Papst Franziskus den Limburger Bischof in Audienz empfangen. Einzelheiten teilte der Vatikan nicht mit. Im Gespräch mit dem Papst dürfte Tebartz-van Elst allerdings seine Sicht der Vorgänge rund um die Kosten seines Bischofssitzes in Limburg und den Vorwurf der falschen eidesstattlichen weiter
  • 552 Leser

Leserbeiträge (10)

Theater, Theater ...

 

Seit einigen Wochen proben sie wieder, die Bretterwanzen der Chorfreunde, um das erste Adventswochenende traditionell zum Theaterwochenende werden zu lassen.

Am 30. November und 1. Dezember hebt sich der Vorhang für das bayerische Lustspiel „Der geliehene Opa“. Schon der Titel verrät ohne Zweifel, dass es sich um eine Komödie

weiter
  • 3496 Leser

Angelika Rothe auf Platz 4 bei Deutschen Turnierhundesportmeisterschaften

Am 12./13. Oktober 2013 fand die VDH Deutsche Meisterschaft im Turnierhundesport in Mühlacker statt. Angelika Rothe hatte sich in Vorausscheidungen bei der swhv und die dhv-Meisterschaft hierfür qualifiziert und startete als einzige Teilnehmerin des VdH Aalen an dieser hochrangigen Veranstaltung.

Im Vierkampf 3, der Königsdisziplin des

weiter
  • 3316 Leser

Finale des Gemeinde-Wanderpokal-Schießens in Durlangen

Körger-Männer und die Mädels des Musikverein Zimmerbach verdiente Sieger des diesjährigen Gemeindepokalschießens

Nach der sehr spannenden Vorrunde in der insgesamt 15 Herren- und 7 Damenmannschaften gegeneinander antraten, fand am Samstag, den 12.10.2013, das Finale statt. Schießleiter Jürgen Widmann ist sich sicher,

weiter

Vom Himalaya zum Taj Mahal

Im Rahmen ihres alljährlichen Filmabends lädt die Peru-Gruppe Heubach e.V. am 2.November in das Katholische Gemeindehaus in der Karlstr.11 in Heubach ein.

In diesem Jahr führt die filmische Reisereportage von Ludger und Marlene Kirschey zunächst in den Himalayastaat Nepal. Sie gewährt Einblicke in die Hochkultur des Kathmandu-Tales

weiter

Seniorenwanderung am 6. November

Die Senioren des Straßdorfer Albvereins treffen sich am Mittwoch, 6. November, um 13.30 Uhr am Bezirksamt in Straßdorf zu ihrer nächsten Wanderung. Diese führt über das Hölltal und die Waldsiedlung zurück nach Straßdorf. Änderungen sind witterungsbedingt möglich. Eine Einkehr ist anschließend

weiter
  • 2574 Leser

Qualifikationsspieltag IBRMV-Meisterschaft in Hofen

Der RKV Hofen empfängt am kommenden Samstag, 26.10.13, hochkarätige Nachwuchsmannschaften aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zum Qualifikationsspieltag zur Meisterschaft der Internationalen Bodensee-Rad- und Motorfahrer-Vereinigung (IBRMV). Ab 12.00 Uhr werden parallel die Qualifikationen der Gruppe 2 U17 und der Gruppe 5 (U15)

weiter
  • 2858 Leser

Digitalfunk im OV

Neue Technologie zum Greifen nah.

ELLWANGEN – Die THW Ortsverbände im Landesverband Baden-Württemberg haben aktuell die Möglichkeit sich auf die neuen digitalen Funkgeräte schulen zu lassen. Dies haben die Helferinnen und Helfer des THW Ellwangen in der letzten Woche genutzt.

Unter der Leitung von Bereichsausbilder Jürgen

weiter
  • 5
  • 3856 Leser

Silbermedaille für Simone Künzl

 

Am dritten Tag der Deutschen Billardmeisterschaften sind die ersten Medaillenentscheidungen im Pool-Billard gefallen. Oberligistin Simone Künzl vom BC Aalen holt bei den Damen in der Disziplin 14.1-endlos die Silbermedaille.

Sie erreichte nach fünf Vorrundenbegegnungen ungeschlagen das Finale in welchem sie auf die Favoritin Vivien

weiter
  • 5
  • 3480 Leser