Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. November 2013

anzeigen

Regional (92)

Kurz und bündig

Faschingsauftakt in Untergröningen

Um 11.11 Uhr beginnt am Sonntag, 10. November, im Schlosshof Untergröningen die fünfte Jahreszeit. An der Mühle wird bei Mittagessen,Kaffee und Kuchen gefeiert. weiter
  • 474 Leser
Kurz und bündig

Martins-Feier in Oberkochen

Die katholische Kirchengemeinde Oberkochen lädt am Montag, 11. November, um 17.30 Uhr alle Familien mit Kindern zur Martinsfeier auf dem Dreißentalschulhof ein. Danach gibt’s einen Laternenumzug. weiter
  • 951 Leser
Kurz und bündig

Abgabestellen für Kinder helfen Kindern

Für die Aktion „Kinder helfen Kindern“ in Osteuropa gibt es Abgabestellen in Oberkochen: im Obstparadies Trimmel, bei City-Schneider und in der Volkmarsberg-Apotheke. Leere Pakete zum Füllen gibt es bei Liane Banschbach, Aalstraße 3 in Aalen, Telefon (07361) 36827. weiter
  • 785 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAbtsgmünd. Elsa Zeller, Hallgarten 16, zum 86. und Albert Lemmel, Knöcklestr. 16, zum 81. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. TheodorMikschl, Ahornweg 9, zum 75. Geburtstag.Dirgenheim. Hedwig Dauser, Zum Sonnenhof 12, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Georg Baumstark, Mörikestr. 5, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Vinzenz Schaupp, Walther-Bauersfeld-Str. weiter
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Rindelbach

Die Jagsttal-Gullys sammeln am Samstag, 16. November, in Rindelbach, Kellerhaus, Rabenhof, Schönau und Kalkhöfe Altpapier (gebündelt oder in Kartons verpackt ab 8.30 Uhr an den Straßenrand stellen). Altpapier kann auch direkt am Container am Sportplatz Rindelbach abgegeben werden. weiter
  • 727 Leser
Kurz und bündig

Gesprächsabend Sterben und Tod

Die letzte Veranstaltung aus dem Jahresprogramm 2013 der katholischen Sozialstation Ellwangen ist wieder ein Gesprächsabend über „Sterben und Tod – Abschied und Trauer“. Dieser Gesprächsabend findet am Donnerstag, 14. November, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal der Sozialstation in der ehemaligen St.-Anna-Klinik statt. Referent ist Klinikseelsorger weiter
  • 621 Leser
Kurz und bündig

Unterschätzte Erkrankung Herzschwäche

Rund 150 000 Menschen sterben pro Jahr in Deutschland am plötzlichen Herztod, doch nur wenige wissen über die Ursachen sowie Diagnose- und Therapieverfahren Bescheid. Dr. Hans-Joachim Dietterle informiert am Mittwoch, 13. November, um 19.30 Uhr im großen Saal der Gesundheits- und Krankenpflegeschule an der St.-Anna-Virngrund-Klinik in Ellwangen über weiter
  • 385 Leser
Kurz und bündig

FCV startet ins Jubiläumsjahr

Am Montag, 11. November, um 11.11 Uhr startet der Fasnachtsclub der Virngrundnarren (FCV) Ellwangen am Fuchseck in sein Jubiläumsjahr mit den Aktiven und Freunden der Ellwanger Fastnacht. Der Verein feiert in dieser Saison 50-jähriges Bestehen. Ergänzend zu den zwei Prunksitzungen und dem Kinderfasching ist am 2. März ein Jubiläumsball in der Stadthalle, weiter
  • 250 Leser
Kurz und bündig

Gesprächskreis für Trauernde

Am Donnerstag, 14. November, findet in der Sozialstation Abtsgmünd der Gesprächskreis für trauernde Angehörige statt. Eingeladen sind alle, die um einen geliebten Menschen trauern. Beginn ist um 14 Uhr, Ende gegen 16.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Info: Telefon (07366) 963330. weiter
  • 712 Leser
Kurz und bündig

Haushalt 2014 der Gemeinde Stödtlen

Am Dienstag, 12. November, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Stödtlen. Themen sind die Einrichtung einer Bläserklasse, die Wasser- und Abwassergebühren, der Haushalt 2014 sowie der Endausbau des Baugebiets „Straßenfeld III“. weiter
  • 720 Leser
Kurz und bündig

Kanalisation und Breitbandversorgung

Der Technische Ausschuss Abtsgmünd trifft sich am Montag, 11. November, um 17 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Themen sind die interkommunale Abwasserbeseitigung, die Breitbandversorgung in Pommertsweiler und der Flächennutzungsplan „Limpurger Land“. weiter
  • 773 Leser
Kurz und bündig

KRG-Wahl-Kandidaten stellen sich vor

Im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst am 10. November um 9 Uhr in der Versöhnungskirche in Hüttlingen stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl in den neuen Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen vor. weiter
  • 848 Leser

Kunst im Schloss

Hohenstadt ist vom 8. bis 10. November wieder Kulisse für die dekorativen Künste der Gegenwart. Unter dem Motto „Kreative Kunst und Lebens Art“ präsentieren über 60 Aussteller Kunst, Design und Handwerkliches im Schloss und dessen Gewölbekeller sowie im Lusthaus des Heckengartens, im Eiskeller und im Fruchtkasten. Reinhard Graf Adelmann weiter
  • 946 Leser
Kurz und bündig

Piano und Percussion im Gewölbe

Dominik Englert und Elias Opferkuch sind am Freitag, 15. November, um 19 Uhr mit „Akzent – Piano, Mallets & Percussion“ zu Gast im Gewölbekeller des Schlosses Untergröningen. Der Eintritt für Konzert und Kunstausstellung „Winterträume“ kostet 20 Euro, Reservierungen unter (07361) 75905 oder petra.renz@da-me.de. weiter
  • 618 Leser
Kurz und bündig

Solarstrom selbst nutzen

Am Donnerstag, 14. November, um 18 Uhr findet im Innovationszentrum des Kreisberufsschulzentrums Ellwangen eine Informationsveranstaltung über den Eigenverbrauch von Solarenergie statt. Mitarbeiter des Innovationszentrum zeigen auf, unter welchen Voraussetzungen sich der Eigenverbrauch von Solarstrom rentiert und wie man den Eigenverbrauch erhöhen kann, weiter
  • 235 Leser
Kurz und bündig

St. Martinsumzug in Ellwangen

Die Katholischen Kindergärten St. Hariolf und Heilig Geist gestalten in diesem Jahr den Umzug zu St. Martin der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Ellwangen am Montag, 11. November. Er beginnt um 18 Uhr an der Kirche St. Wolfgang. Ein Reiter begleitet als Sankt Martin den Lampionzug bis zum Parkplatz an der Kreissparkasse/Landgericht. Dort findet die weiter
  • 783 Leser
Kurz und bündig

VR-FinanzForum

Am Samstag, 9. November, von 10 bis 17 Uhr lädt die VR-Bank Ellwangen alle Interessierten zum VR-Finanzforum in die Hauptstelle der Bank in Ellwangen. weiter
  • 634 Leser

9. November 1989: „Weg mit allem, was uns trennt“

Auch in Ellwangen fielen schon Mauern, wenn auch nur im übertragenen Sinne – Erinnerung an die „Türöffnung“ in der Basilika
Am 9. November 1989 öffnete sich die Mauer zwischen West- und Ostdeutschland. In Ellwangen gab es zwar keinen echten „Mauerfall“, doch eine „Mauer“ im übertragenen Sinn verschwand schon, als zehn Jahre später, 1999, die Tür zwischen katholischer Basilika und evangelischer Stadtkirche geöffnet wurde. Ein bedeutsames Ereignis für weiter
  • 656 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Zwangsjacken und Hohenloher HosenIn Sachen Windkraft hat die Gemeinde Michelbach den schwarzen Peter, denn im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft, die sie zusammen mit der Stadt Hall und Rosengarten bildet, bläst nur hier der Wind stark genug für eine energetische Nutzung. Und so schielt die Stadt Hall begehrlich auf den Höhenzug der Limpurger Berge, weiter
WOIZA

Grüße nach Katar

Dem Woiza-Fan Hans Maile aus Aalen fielen fast die Augen aus dem Kopf, als er unlängst in der „Welt am Sonntag“ die Sportseite las und das hier abgebildete Foto sah. Es zeigt die Kicker von Bayern München beim Training auf einem Fußballplatz, und zwar im fernen arabischen Katar. „Eventuelle Zweifel daran werden durch die Zuschauer weiter
  • 2
  • 1063 Leser

Dankandacht im Heidehaus

Oberkochen. Wie berichtet, hat der Kirchengemeinderat beschlossen, das Pfarr- und Gemeindehaus auf der Heide zu verkaufen. Nach kurzer Zeit konnte ein Käufer gefunden werden.Über 20 Jahre lang konnten im Heidehaus verschiedene Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde ein vielfältiges Programm anbieten. Auch wurde regelmäßig am Himmelfahrtstag im Heidehaus weiter
  • 616 Leser

Narrenzunft „Schlagga-Wäscher“ ehrt langjährige Mitglieder

Kürzlich wurden im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses langjährige Mitglieder der „Narrenzunft Oberkochener Schlagga-Wäscher e.V.“ geehrt. Nach Grußworten von Bürgermeister Peter Traub und einem Rückblick von Präsident Klaus Ziemons über die vier Jahrzehnte der Schlaggen wurden langjährige Mitglieder geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft weiter
  • 545 Leser

Freyberger neuer erster Staatsanwalt

Offiziell ins Amt eingeführt
Ellwangen/Aalen. Andreas Freyberger ist am Freitag offiziell in das Amt als Leitender Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Ellwangen eingeführt worden. Sein Vorgänger Christoph Lehr war im Frühjahr als Leitender Oberstaatsanwalt nach Ulm gewechselt. Freyberger übernimmt einen der flächenmäßig größten Bezirke einer Staatsanwaltschaft in Deutschland. weiter
  • 723 Leser

Gedenken an die toten Wohnsitzlosen

24 Namen standen bislang unter den Bildern auf der Gedenktafel im Haus der Wohnsitzlosenhilfe im Hirschbach. Ein Name kam in diesem Jahr hinzu: Herbert Winter, der im Mai im Alter von 76 Jahren verstorben ist und wie Eva Gärtner als Sozialbetreuerin erklärte, eng mit dem Nachbarschaftszentrum Rötenberg in Kontakt stand. Jetzt gedachten die Heimbewohner, weiter
  • 591 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Pfarrer Dr. Harry Jungbauer, evangelischer Kreis-SchuldekanKinder „zur Schule halten“ – ist das nicht unmodern und „uncool“? Kindern die Schule schmackhaft machen, ihnen vermitteln, dass Schule wichtig ist fürs Leben und dass es Freude machen kann, dort zu lernen – können wir das aus Überzeugung tun?Wir kennen heute weiter
  • 757 Leser

Die Einheit der Kirche im Blick

„Weggemeinschaft Ökumene und Spiritualität“ tagt in der Abtei Neresheim
„Mehre unseren Glauben.“ Unter diesem Leitwort trafen sich Frauen und Männer aus 22 verschiedenen Klöstern, Kommunitäten und geistlichen Gemeinschaften der evangelischen und katholischen Kirche in der Abtei Neresheim. weiter
  • 629 Leser

Parkhaus-Ärgernis dauert an

Die 106 neu gebauten Stellplätze an der Rombacher Straße dürfen nicht genutzt werden
Seit einem Jahr ist der Anbau an das Parkhaus im Burren fertig. Doch noch immer darf auf den 106 Stellplätzen nicht geparkt werden, weil Stadt und Bauunternehmer sich um Mängel streiten. Das ärgert die Studenten, die täglich mit ihren Autos zur Hochschule kommen. „Die Situation ist unerträglich“, schimpft Studenten-Mutter Petra Stelzer aus weiter

Die Redaktion empfiehlt

Gedenken an die ReichspogromnachtAm heutigen Samstag jährt sich die Reichspogromnacht zum 70. Mal. Aus diesem Anlass findet um 17 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst in der Stadtkirche statt. Im Anschluss gibt es gegen 18 Uhr einen Schweigemarsch von der Kirche zum Platz Ecke Bahnhof-/Beinstrasse, wo der jüdischen Mitbürger gedacht wird, die damals in weiter
  • 782 Leser
GUTEN MORGEN

Schampus für alle

Irgendwo im Süden der Republik: Die gutbürgerliche Wirtsstube ist bestens gefüllt, eine lange Tafel noch unbesetzt, obgleich schon für Gäste reserviert. Stolz verkündet ein kleines Schildchen, wer hier zu speisen gedenkt – drei Buchstaben, blau auf gelb: FDP. Nach und nach trudeln sie ein, die Verfechter von Freiheit und einfachem Steuerrecht, weiter
  • 1
  • 804 Leser
SCHAUFENSTER
Parken beim Naidoo-KonzertAm Samstag, 9. November, 19 Uhr findet in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen im Rahmen des Aalener Jazzfestes ein Konzert mit Xavier Naidoo statt. Den Besuchern stehen verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung.Die Besucher haben die Möglichkeit, auf dem Greutplatz sowie auf dem Parkplatz am Greutweg zu parken. Des weiteren weiter
  • 974 Leser

Gesundes Musizieren ohne Grenzen

10 Jahre Zentrum für Musik, Gesundheit und Prävention auf Schloss Kapfenburg - 2014 stehen zwei neue Projekte für Musiker an
Diesen Monat feiert das Zentrum für Musik, Gesundheit und Prävention (ZMGP) auf Schloss Kapfenburg sein zehnjähriges Bestehen. Nach wie vor einzigartig in Deutschland, liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit im Bereich der Prävention von Musikerkrankheiten. weiter
  • 5
  • 864 Leser

Mit eigenem Kopf statt Marktdenken

Die jahrzehntelange künstlerische Schaffenskraft von Eckhart Dietz überwältigt bis 22. Dezember in Schwäbisch Gmünd
„Ich habe meinen Weg gefunden, den ich bis zum Schluss gehe. Danke.“ Mit diesen Worten beendete Eckhart Dietz, der kürzlich seinen 80. Geburtstag feierte, seine Einführung in die eigene Ausstellung „Über die Jahre“. Bei der Vernissage am Freitagabend blieb kein Stehplatz frei in der Galerie im Kornhaus. weiter
  • 821 Leser

AUS DER REGION

Sperrbezirk wegen BienenerkrankungSchwäbisch Hall. Das Landratsamt hat wegen einer Bienenerkrankung in den Gemeinden Fichtenau und Stimpfach einen Sperrbezirk eingerichtet. Die „Faulbrut“ ist eine meldepflichtige, hochansteckende Erkrankung der Bienenbrut. Betroffene Bienenvölker müssen getötet und die Waben vernichtet werden. Das Amt weist weiter
  • 1195 Leser

Neue Dekane gewählt

Hüttlingen. 77 wahlberechtigte Frauen und Männer, Dekanatsräte und hauptamtliches pastorales Personal haben den Dekan des katholischen Dekanats Ostalb und seine drei Stellvertreter gewählt. Im Amt als Dekan wurde mit großer Mehrheit Dr. Pius Angstenberger (Aalen) bestätigt, ebenso der bisherige stellvertretende Dekan und Münsterpfarrer Robert Kloker weiter
  • 1098 Leser

Walter Kasper auf dem Schönblick

Kardinal Walter Kasper wird am Sonntag, 10. November, um 19.30 Uhr im Christlichen Gästezentrum Schönblick Gast des Kongresses „Christenverfolgung heute. Gedenkt der Märtyrer“ sein. Kasper wird um 19.30 Uhr über „Die Ökumene der Märtyrer“ sprechen. Bereits am Nachmittag um 16 Uhr spricht zur Kongresseröffnung der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende weiter
  • 1111 Leser

Walter Kasper im Münster

Kardinal Walter Kasper feiert amSonntag, 10. November, um 9.30 Uhr die sonntägliche Eucharistie im Heilig-Kreuz-Münster. Er hält die Predigt zum Fest des Patrons der Diözese Rottenburg-Stuttgart, des Heiligen Martin von Tours. Der Münsterchor wird mit der „Missa dominicalis“ von Wolfram Menschick den Gottesdienst mitgestalten. Zum Mitfeiern weiter
  • 1108 Leser

Christen sind am meisten verfolgt

Kardinal Walter Kasper am Sonntag zu Gast in Gmünd – Gottesdienst im Münster und Vortrag auf dem Schönblick
Der frühere Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart und heutige Kardinal Walter Kasper ist am Sonntag zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Er hält im Heilig-Kreuz-Münster einen Gottesdienst und spricht auf dem Schönblick bei einem Kongress über Christenverfolgung. Kasper beantwortete vorab Fragen von Michael Länge. weiter
  • 1023 Leser
FRAGE DER WOCHE

Kommt die Maut auf Autobahnen?

„Die Maut ist schon längst überfällig“, meinen die einen. „ Das ist doch nur Abzocke“, sagen die anderen. Die SchwäPo befragte Passanten in der Innenstadt. Soll die Pkw-Maut in Deutschland eingeführt werden? Wie hoch darf die Maut sein? Axel Miske und Jessica Langer weiter
Kurz und bündig

Architekt hat nichts damit zu tun

In einem anonymen Schreiben an die Schwäpo hatten Anwohner der Aalener Ziegelstraße die Befürchtung geäußert, dass Erdwärme-Tiefenbohrungen am Grundstück Nr. 15 möglicherweise negative Spätfolgen für ihre Häuser haben könnten. Der im Schwäpo-Artikel anonym zitierte Architekt an der Ziegelstraße legt Wert auf die Feststellung, dass er nichts zu tun hat weiter
  • 330 Leser
Kurz und bündig

Bockbieranstich im Löwenbräukeller

Die Aalener Löwenbrauerei lädt am Samstag, 9. November, ab 19 Uhr zum Bockbierfest in den Löwenbräukeller, Galgenbergstraße, ein. Jeder Gast erhält ein Glas Bockbier gratis. weiter
  • 1
  • 1197 Leser
Kurz und bündig

Buddhistische Philosophie

Lama Tashi Andreas, buddhistischer Lehrer vom Dharmazentrum Bliesekow, hält am Samstag, 9. November, um 19 Uhr im Haus am Regenbaum einen Vortrag über die vier Grundsätze der buddhistischen Philosophie „Die vier Wege der Weisen“. Eintritt frei. weiter
  • 809 Leser
Kurz und bündig

Hubertusmesse der Jägervereinigung

Am Samstag, 9. November, feiert die Jägervereinigung die Hubertusmesse in Aalen-Dewangen. Beginn ist um 18.30 Uhr. Die Messe zelebriert der Pfarrer in Rente Karl Blum von der katholischen Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Dewangen. Den musikalischen Rahmen gestaltet das Jagdhornbläsercorps des Hegering Ellwangen. Vorgeführt wird die Hubertus-Messe in weiter
  • 218 Leser

Kritik an der Lichtfarbe

Ein Aufreger im Dewanger Teilort Rodamsdörfle sind derzeit zwei Straßenlaternen, bei denen die Stadtwerke die Leuchtmittel ausgetauscht haben. Die bisherigen Lampen mit einem warmen Gelbton hat das Aalener Energieunternehmen durch solche mit kalt-wirkendem Licht ersetzt. Peter Kuhne hat jetzt zum Telefonhörer gegriffen und die SchwäPo auf die falsche weiter

Container ziehen zur Schwarzwaldstraße

Recyclingbehälter am Wasseralfinger Schloss versetzt – Standort muss noch befestigt werden
Die Altglascontainer in der Wasseralfinger Schlossstraße sind weg. Verlagert in die Schwarzwaldstraße. Auch die noch bestehenden Altkleidercontainer würden viele gerne vor der Schlosskulisse nicht mehr sehen. weiter
  • 1
  • 885 Leser

Polizeibericht

Aggressiver BankkundeAalen. Ein betrunkener Mann wollte am Freitag Geld aus einem Automaten einer Bank in der Wilhelm-Zapf-Straße abheben. Aufgrund technischer Umstände funktionierte das nicht. Der Mann wurde gegenüber Bankangestellten und weiteren Kunden ungehalten, beleidigte und bedrohte sie. Er verließ die Bank, kam nach wenigen Minuten aber erneut weiter
  • 1116 Leser
NEUES VOM SPION
Soll der Wasseralfinger Ortschaftsrat dafür zuständig sein, über das umstrittene, so genannte „Ufo-Haus“ zu beraten, das ein Aalener im Westheim bauen will? Die Meinungen im Wasseralfinger Gremium waren erstaunlicherweise geteilt. Wo doch normalerweise im Ortschaftsrat alle darüber klagen, generell zu wenig Kompetenzen zu haben. Der Spion weiter
  • 2
  • 924 Leser

Erst auf die Piste, dann zu Nickelback

Leserreise am 30. November zum Ski-Opening in Ischgl
Für alle Wintersportler bietet die Schwäbische Post eine tolle Gelegenheit zum Skiauftakt an: Tagsüber mit den Skiern auf die Piste und abends zu einem Live-Konzert von Nickelback. Und das alles in der Schneeparty-Szene von Ischgl. weiter
  • 864 Leser

Infos rund um die Reise

Buchung bei OVA-Reisen, Tel. (07361) 5701-32 oder -33.Preis pro Person: 119 Euro.Abfahrt: 5 Uhr, OVA-Betriebshof in Aalen.Rückkehr: ca. 1.30 Uhr. weiter
  • 843 Leser

Mutmach-Geschichte für Joshi

Die gebürtige Aalenerin Wiltraud Lamparter veröffentlicht „Die Macht der neun Worte“
„Die Macht der neun Worte“, so hat die gebürtige Aalenerin und Wahlheidelbergerin, Wiltraud Lamparter, ihr Erstlingswerk betitelt. Den Fantasyroman für Kinder und Jugendliche hat sie ihrem Enkel Joshua gewidmet, der an einer schweren Krankheit leidet und für Dinos schwärmt. So dreht sich in der Geschichte alles um ein kleines Wesen, halb weiter
  • 5
  • 1172 Leser
Kurz und bündig

Bezirkssynode in Bopfingen

Die evangelische Kirchenbezirkssynode tagt am Freitag, 15. November, in Bopfingen. Der Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche mit Beauftragung des Prädikanten Bernd Heider aus Schweindorf beginnt um 18 Uhr. Es folgt ein Abendessen im Gemeindehaus. Bei der Sitzung danach stehen die Vorgaben für die Pläne für die kirchliche Arbeit 2014 der Bezirksgemeinden weiter
  • 254 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Trochtelfingen

Im alten Pfarrhaus in Trochtelfingen, Ostalbstraße 60, ist am Mittwoch, 13. November, ab 9 Uhr Frauenfrühstück. Pfarrerin Elsbeth Glück spricht zum Thema „Perlen des Glaubens“. Sie möchte anregen, christliche Tradition neu zu entdecken und zu verstehen. weiter
  • 1285 Leser
Kurz und bündig

Kirchweih in Goldburghausen

Die Chorgemeinschaft Goldburghausen bittet am Wochenende, 9./10. November, zur Kirchweih in das Gemeindezentrum Goldburghausen. Das Kirchweihtreiben beginnt am Samstag um 18 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. weiter
  • 1155 Leser

Neue Leichenhalle in Baldern

Der neue Ort des Abschieds auf dem Friedhof wurde am Freitag seiner Bestimmung übergeben
Nach zweijähriger Bauzeit ist am Freitagvormittag auf dem Friedhof in Baldern die neue Leichenhalle ihrer Bestimmung übergeben worden. Vor vielen Bürgerinnen und Bürgern hoben dabei Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und Ortsvorsteher Karl-Heinz Wiedmann das große ehrenamtliche Engagement der Baldener bei der Realisierung ihres Anliegens hervor. weiter
  • 1080 Leser

Unschlagbar: Die Familie und das Rentensystem

Gerontologe und Sozialwissenschaftler Professor Dr. Gerhard Naegele spricht über „die Alten“ und die Zukunft der deutschen Gesellschaft
Da steht er am Mikro, hat eine dicke Studie dabei und Wissen aus Jahrzehnten soziologischer Forschung. Ihm gegenüber ein Publikum – engagiert, zwischen 45 und 70 Jahre alt. Genau diese Generation also, über die Professor Dr. Gerhard Naegele redet. Erzählt von über 4000 Interviews, die mit Menschen dieses Alters geführt wurden und in der Generali-Studie weiter
  • 1776 Leser

Für ein starkes Rettungswesen

Der Neubau der DRK-Rettungswache wurde am Freitag Abend feierlich eingeweiht
Der Standort bei der St. Anna-Virngrundklinik ist der beste. Das wurde gleich mehrfach betont bei der feierlichen Einweihung der neuen DRK Rettungswache. weiter
  • 4
  • 1243 Leser
Kurz und bündig

Fahrt zum Kugelmarkt nach Lauscha

Die Stadt Heubach organisiert am ersten Adventswochenende, Samstag, 30. November, eine Fahrt zum Kugelmarkt in der Partnerstadt Lauscha. Dieser Weihnachtsmarkt hat sich zum originellsten Spezialmarkt für gläsernen Christbaumschmuck in Deutschland entwickelt. Abfahrt ist um 6.30 Uhr, Rückfahrt gegen 16.30 Uhr. Der Fahrpreis beträgt 25 Euro für Erwachsene weiter
  • 141 Leser
Kurz und bündig

Basar des Frauentreffs Lippach

Der Frauentreff Lippach veranstaltet am Sonntag, 10. November, ab 13 Uhr im Gemeindehaus in Lippach einen Basar. Angeboten werden handgestrickte Socken , Holzfiguren, Adventskalender und vieles Nützliche und Dekorative, Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt dem Hospiz in Ellwangen zugute. weiter
  • 1220 Leser
Kurz und bündig

Die flotten Härtsfelder in Amerdingen

„Die flotten Härtsfelder“ und die „Kesseltaler Musikanten“ geben am Samstag, 9. November, um 19.30 Uhr ein gemeinsames Konzert in der Turn- und Festhalle in Amerdingen. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 2054 Leser
Kurz und bündig

Laternenumzug in Kösingen

Am Montag, 11. November, beginnt um 17 Uhr in der St.-Sola-Kirche eine Martins-Andacht. Danach zieht der Umzug mit dem Heiligen Martin zu Pferde durch die Straßen. Als Abschluss lädt die Kita St. Anna zur Martinsfeier. weiter
  • 1036 Leser
Kurz und bündig

Schwäbisch-bayrisch-steirische Musik

„D´Häckl Buam“ fetzen am Sonntag, 10. November, in der Arche in Dischingen. Die Begegnungsstätte ist ab 14 Uhr geöffnet. Platzreservierungen unter Telefon (07327) 5405. weiter
  • 586 Leser

Justizminister steht zu Ellwangen

Bekenntnis zum Standort bei der Amtseinführung des neuen Leitenden Oberstaatsanwaltes
Andreas Freyberger heißt der neue Leitende Oberstaatsanwalt in Ellwangen. Dessen offizielle Amtseinsetzung am Freitag im Schwurgerichtssaal des Landgerichts nutzte der baden-württembergische Justizminister Rainer Stickelberger, um den zahlreichen Festgästen den Fortbestand des Justizstandortes Ellwangen zu versichern. Hoffnungen für einen Erhalt des weiter
  • 5
  • 1232 Leser

Florian Langenscheidt beleuchtet Struktur der Familienunternehmen

Aalen. Bei einer Kundenveranstaltung der Deutschen Bank kamen 60 Unternehmer der Region, um Dr. Florian Langenscheidts Ausführungen über die Stärken und Schwächen familiengeführter Firmen zu hören. Den vielen Stärken wie schnelles Reagieren und Mitarbeiterbindung stünden sieben Lebensgefahren gegenüber, die zur Falle von Familienunternehmen werden könnten, weiter
  • 1431 Leser

VRI GmbH erfreut über Fördergelder

Neubau eines Labors für Batterieforschung und deren Bau wird mit 400 000 Euro unterstützt
Kaum sind die Folgen eines Brandes in der Fertigungshalle im Mai dieses Jahres verdaut, keimt bei der VRI GmbH Batterie Technik im Industriegebiet Neunheim Hoffnung für eine positive Zukunft auf. Das Ministerium für Ländlichen Raum (MLR) hat Fördermittel der EU und des Landes von 400 000 Euro für die 1992 gegründete Firma mit 20 Mitarbeitern bewilligt. weiter
  • 1437 Leser

Rückkehrrecht ist Gift fürs Betriebsklima

Wirtschaftsjunioren
Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg warnen davor, für Eltern ein Rückkehrrecht in eine Vollzeit-Beschäftigung zu schaffen. „Ein solches Rückkehrrecht ist Gift für das Klima im Unternehmen. Was Eltern hier mehr an Spielraum bekommen, engt den der anderen Mitarbeiter ein“, sagte Marc Gergeni, Sprecher der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg. weiter
  • 1238 Leser

Ein Minister zieht vom Leder

Vom Leder gezogen hat Rainer Stickelberger in Ellwangen, was die zur Zeit in Deutschland gerichtlich wie politisch blockierte Vorratsdatenspeicherung im Telekommunikationsbereich betrifft. Einen freundlichen Ausklang fand die Feier dennoch: Das exzellente „Ellwanger Saxophonquartett“ sorgte dafür mit flotten Klängen. new weiter
  • 806 Leser

Statt des Kreisels nun die Abbiegespur

Gemeinderat sucht nach einer Lösung für Hülen
Seit Januar 2013 ist bekannt, dass Hülen keinen Kreisel für die Umfahrung der Ortschaft Richtung Steinbruch erhält. Der Schwerlastverkehr quält sich seit vielen Jahren durch die engen Gassen. Zuschüsse des Landes wurden trotz der dringend notwendigen Anbindung an die bestehende Landesstraße mehrfach verwehrt. weiter
  • 768 Leser

Von Jazz bis Klassik

Fachbereich-Konzert der Musikschule Aalen

Aalen. In der Musikschule Aalen fand am 5. November das jährliche Fachbereichkonzert Klavier statt. Die Fachbereich-Konzerte der Musikschule haben den Anspruch die Leistungsstärke der Schülerinnen und Schüler zu präsentieren. Dies gelang den Konzertierenden auf eindrucksvolle Art.

In diesem Jahr spielten Anna Rudolphi, Leopold

weiter
  • 837 Leser

Säure-Alarm auf der Mülldeponie Ellert

Kampfmittelräumdienst entsorgt explosive Chemikalie
Aufregung am Freitagmittag rund um die Kreismülldeponie Ellert zwischen Essingen und Mögglingen. Die Polizei hatte sie für den Publikumsverkehr gesperrt, weil angeblich eine „ätzende Flüssigkeit“ ausgetreten war. Am Nachmittag folgte die Entwarnung. weiter
  • 5
  • 1569 Leser

Cool in die Groovewalze

Ein smarter Alexander Stewart und heiße Soul Rebels liefern bei Mapal wohlige Wechselbäder
Heiß-kalt, das bringt den Kreislauf ordentlich in Schwung. Klappt nicht nur mit Wasser. Auch musikalisch funktioniert ein solches Wechselbad bestens. Eingelassen hatten es die Macher des 22. Aalener Jazzfestes in der Halle beim Mapal. Dort sorgte zunächst der smarte Sänger Alexander Stewart mit coolem Sound für eine moderate Körpertemperatur. Hochgekocht weiter
  • 5
  • 1398 Leser

Werden Steuern erhöht?

Verwaltungsausschuss Abtsgmünd berät Etat 2014
10,6 Millionen Euro stark wäre der Vermögenshaushalt von Abtsgmünd, sofern alle Vorhaben realisiert werden. Zuviel, wenn es nach dem Geschmack der Mitglieder des Verwaltungsausschusses geht. Zumal ein Darlehen von knapp 1,3 Millionen Euro aufgenommen werden müsste. Jetzt werden Zuschüsse abgeklopft. weiter
  • 5
  • 886 Leser

Marienburg ist gerettet

Land, Landrat und Bürgermeister sichern den Weiterbetrieb für weitere 15 Jahre
Die ultimative Drohung des Burgkuratoriums, den Betrieb der Marienburg ohne einen jährlichen Zuschuss des Landes einzustellen, hat Wirkung gezeigt. Vorsitzender Bernd Brasse stellte unter Beifall für seine hartnäckigen Bemühungen fest, dass ein Konsens gefunden werden konnte. weiter
  • 738 Leser

Leser von der Ostalb machen Singapur unsicher

20 Leser von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost, begleitet von SDZ_Marektingleiter Wolfgang Grandjean, bereisen zurzeit Singapur und Bali. Hier stehen sie vor der Silhouette des neuen Wahrzeichens von Singapur, dem sechstürmigen Hotel Marina Bay Sands, auf dessen Dach sich in rund 200 Meter Höhe ein überdimensionaler Swimmingpool in Form eines weiter

Mögglingen und B 29 im ZDF

Mögglingen. Der untragbare Zustand der B 29 Ortsdurchfahrt in Mögglingen mit ihrer extremen Verkehrsbelastung beschäftigt immer wieder auch überregionale Medien, berichtet die Mögglinger Gemeindeverwaltung. Nach der ADAC-Motorwelt greift nun auch das ZDF das Mögglinger Problem auf. Eine Reportage über die nicht-tragbaren Verkehrszustände in der weiter
  • 5
  • 1269 Leser
Namen und Nachrichten

Birgit Lächele

Aalen. Die Diplom-Oecotrophologin Birgit Lächele ist seit 25 jahren bei der Innungskrankenkasse (IKK) classic beschäftigt. Als Ernährungs- und Gesundheitsberaterin hat sie bei der Handwerkerkrankenkasse viele Aktivitäten gemeinsam mit dem regionalen Handwerk – insbesondere auch dem Fleischer- und Bäckerhandwerk – erfolgreich durchgeführt. weiter
  • 1019 Leser

„Die Lieder sind einfach in mir“

Die 16-jährige Isabel Bahmann aus Dischingen schreibt starke Songs und möchte Musical studieren
Nein, sie sagt nicht: „Ich möchte ein Musicalstar sein“. Isabel Bahmann aus Dischingen erklärt: „Ich will Musical studieren.“ Das macht den Unterschied zwischen Mädchenphantasien und den konkreten Lebenszielen einer erstaunlich reifen, talentierten und zielbewussten 16-Jährigen. Ob sie es schafft, sieht sie selbst sehr kritisch. weiter
  • 1005 Leser

Altenpfleger bei Haus Lindenhof ausgebildet

23 junge Menschen haben in diesem Jahr ihre Ausbildung zum Altenpfleger bei der Stiftung Haus Lindenhof erfolgreich abgeschlossen. In ihrem Festvortrag wagte Ulrike Fritsch vom Institut für Soziale Berufe St. Loreto in Schwäbisch Gmünd einen Ausblick in die Zukunft der Altenpflege. Dabei sah sie drei große Herausforderungen: Der demografische Wandel weiter
  • 809 Leser

17 Beschäftigte der Stadt gehen in den Ruhestand

17 städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben den wohlverdienten Ruhestand erreicht. Am Mittwochabend verabschiedeten sich Oberbürgermeister Thilo Rentschler, die Dezernenten und Amtsleiter sowie der Personalrat im Stadthallenrestaurant von ihren Kolleginnen und Kollegen. Es gab Geschenke, freundliche Worte und viele gute Wünsche für den neuen weiter
  • 896 Leser

Pflegevater missbraucht Pflegekind

Haftbefehl erlassen
In mehreren hundert Fällen soll ein Pflegevater aus dem Ostalbkreis über mehrere Jahre ein ihm anvertrautes Kind missbraucht haben. Jetzt wurde vom Amtsgericht Haftbefehl erlassen. weiter
  • 5
  • 1459 Leser

Räte fühlen sich verschaukelt

Hüttlingen. Harte Worte im Hüttlinger Gemeinderat: „Wieder werden wir vorgeführt“, sagt Uwe Kling (Bürgerliste, BL). „Das ist nicht vertrauensbildend“, sagt Thomas Koch (CDU). „Das ist ein Verstoß gegen die Vereinbarung“, sagt Josef Kowatsch (BL).Wieder einmal geht es um die vom Netzbetreiber TransnetBW geplante Stromleitung weiter

Keine neuen Schulden

Hüttlingens Bürgermeister Ensle stellt den Haushaltsplan für 2014 vor
Über 40 Jahre ist es her, dass die Gemeinde Hüttlingen einen Haushaltsplan ohne neue Schulden aufstellen konnte. 2014 soll es wieder soweit sein. weiter
  • 813 Leser

Die neue 1A

Jetzt ist sie da, die siebte Ausgabe des Magazins 1A. In diesen Tagen wird das Heft an die Kunden und Kundinnen ausgeliefert. Hinter dem schönen Cover mit der Unternehmerin Selma Tarhan wird ein großes Spektrum interessanter, stark bebilderter Geschichten aufgeblättert, Geschichten von und über Menschen der Region, die etwas Besonderes tun, aufgebaut weiter
  • 882 Leser

Schwäbisch als perfekte Sprache

Ausstellungseröffnung von „Ulrich Kienzle und die 17 Schwaben“ mit Talkrunde im Landratsamt
„So isch’s no au wieder“. Ulrich Kienzle klappt mit diesem Satz sein Buch zu. Die gern gebrauchte schwäbische Floskel, die zum versöhnenden Ende jeder Diskussion führen kann, ist auch der Schlusspunkt einer kurzweiligen Gesprächsstunde. Bei der Eröffnung der zum Buch erschienenen Foto-Ausstellung im Landratsamt, haben Ulrich Kienzle weiter
  • 1151 Leser

Hilfsaktion für Erdbebenopfer

Aalen. Fritzie Wolber aus Aalen und Marivic Bucher aus Schwäbisch Gmünd haben eine private Sammlung für Erdbebenopfer auf den Philippinen ins Leben gerufen. Dort hat Mitte Oktober die Erde gebebt, hunderte Menschen sind verunglückt, Häuser, Straßen und Leitungen wurden zerstört.Für die örtliche Hilfsaktion „Sagip Kapamilaya“ hat sich als weiter
  • 666 Leser

Guter Start für Rötenberg-Verein

48 Unterschriften bei Gründung des Fördervereins Stadtteilarbeit Rötenberg
48 Unterschriften haben den Grundstein für einen „Förderverein Stadtteilarbeit Rötenberg“ gelegt. Pfarrer Bernhard Richter wurde bei der Gründungsversammlung am Donnerstagabend im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg zum Vorsitzenden und Günter Höschle zu seinem Stellvertreter gewählt. weiter
  • 973 Leser

Kampfmittelbeseitigungsdienst auf dem Ellert

Polizei sperrt Deponie wegen ätzender Flüssigkeit - Jetzt wieder frei
Aufregung rund um die Kreismülldeponie Ellert zwischen Essingen und Mögglingen: Die Polizei hatte heute Mittag die Deponie für den Publikumsverkehr gesperrt, weil dort eine „ätzende Flüssigkeit“ ausgetreten war. weiter
  • 5
  • 1851 Leser

Millionenschwere Förderung für die Hochschule Aalen

Neue Forschungsprojekte zur Bewältigung der Energiewende
Innovative Herstellungsverfahren und neue Hochleistungswerkstoffe stehen im Mittelpunkt neuer Forschungsprojekte an der Hochschule Aalen, die kürzlich in die Förderung des Bundesprogrammes „Forschung am Fachhochschulen“ aufgenommen wurden. Die drei- bis vierjährigen Projekte werden mit insgesamt rund 1,2 Millionen Euro gefördert und sollen maßgebliche weiter
  • 5
  • 1398 Leser
Das Restaurant „Wilder Mann“, am Fuße des Braunenbergs in Wasseralfingen gehört zu den kulinarischen Glanzlichtern unserer Region. Ein Haus, das auf eine 75-jährige Geschichte zurückblickt. „Wilder Mann“ - diesen Namen erhielt das Gasthaus bereits um 1900, denn „der Name passte zur rauen Ostalb.“, sagt Inhaber Hubert weiter

Den Menschen und das Wohnen im Blick

Gründungsversammlung für Förderverein Stadtteilarbeit Rötenberg
48 Unterschriften haben den Grundstein für einen „Förderverein Stadtteilarbeit Rötenberg“ gelegt. Pfarrer Bernhard Richter wurde bei der Gründungsversammlung am Donnerstagabend im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg zum Vorsitzenden und Günter Höschle zu seinem Stellvertreter gewählt. weiter
  • 1049 Leser

Ziegler an chinesischen Konzern verkauft

Kaufpreis: 55 Millionen Euro
Insolvenzverwalter Bruno M. Kübler hat den Geschäftsbetrieb des weltweit operierenden Giengener Feuerlöschfahrzeugherstellers Ziegler an den börsennotierten chinesischen Nutzfahrzeug- und Logistik-Konzern CIMC verkauft. Alle Arbeitsplätze und Standorte der Ziegler-Gruppe – so auch der Hauptstandort in Giengen – bleiben erhalten. weiter
  • 5
  • 3471 Leser

Betrunkener pöbelt in der Bank

Mann bekam am Geldautomat kein Bargeld

Aalen. Ein betrunkener Bankkunde hat in einer Bank in der Wilhelm-Zapf-Straße Bankangestellte und andere Kunden aggressiv angepöbelt, sie beleidigt und bedroht. Nach Angaben der Polizeidirektion Aalen hatte der Mann zuvor vergeblich versucht, am Bankautomat Geld abzuheben. Nachdem er das Gebäude nach der Pöbelei zunächst verlassen

weiter
  • 5
  • 2150 Leser

Die Reise zum Erotiklokal

Lars Rebers aus Finnland wollte noch einmal im Hotel Reichspost einkehren, wo er als Bub lebte
Lars Rebers aus Finnland reiste seiner Kindheit hinterher und landete in Aalen – vor den Türen eines Erotiklokals. Wo er einst als Knabe Pfannkuchen gebacken hat, tanzen heute Frauen auf Tischen und an Stangen. weiter

Regionalsport (21)

Schiele und die B-Elf

Fußball, 2. Bundesliga: Hasenhüttl vermiest Premiere seines einstigen Co-Trainers
Schlimmer hätte die Premiere kaum sein können. Michael Schiele hatte in Ingolstadt erstmals in einem Pflichtspiel das Sagen - und gleich war der VfR Aalen chancenlos. Dass das ausgerechnet beim einstigen Lehrmeister Ralph Hasenhüttl passierte, war besonders bitter. weiter
  • 1
  • 1060 Leser

Lehrstunde beim Lehrmeister

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen ist chancenlos und verliert beim FC Ingolstadt mit 0:2 (0:1)
Teilweise war es sogar eine Vorführung durch den FC Ingolstadt. Der VfR Aalen hat ausgerechnet bei seinem Ex-Trainer Ralph Hasenhüttl eine enttäuschende Vorstellung abgeliefert und war am Freitagabend beim bisherigen Tabellenletzten mit dem 0:2 (0:1) sogar noch gut bedient. „So kann man kein Spiel gewinnen“, sagte Michael Schiele, der Trainer weiter
Statistik zum SpielFC Ingolstadt 04 VfR Aalen16 Torschüsse 1347% Ballbesitz 53%53% Gewonnene Zweikämpfe 47%8 Ecken 92 Abseits 410 Fouls 12D. da Costa (69)           Meiste Ballkontakte E. Valentini (82)M. Matip (78%)      Gewonnene Zweikämpfe E. Valentini (68%)C. Eigler (4) weiter
  • 1205 Leser
2. BundesligaSpVgg Greuther Fürth — SC Paderborn 3:0FSV Frankfurt — 1. FC Kaiserslautern 0:4FC Ingolstadt — VfR Aalen 2:01. FC Union Berlin — Karlsruher SC ---DSC Arminia Bielefeld — TSV 1860 München ---Fortuna Düsseldorf — SV Sandhausen ---VfL Bochum — 1. FC Köln ---SG Dynamo Dresden — FC Erzgebirge Aue weiter
  • 851 Leser

FC Ingolstadt – VfR Aalen           2:0 (1:0)

Auswechslungen VfR: 58. Pohjanpalo (Note: 5) für Mössmer, 72. Buballa (Note: –) für Klauß, 85. Reichwein (Note: –) für A. HofmannIngolstadt: Özcan – da Costa, Gunesch, Matip, Soares – Morales, Roger – Hartmann (73. Engel), Groß, Caiuby (90. P. Hofmann) – Eigler (82. Schäffler)Tor: 1:0 Francisco Caiuby (20.), 2:0 Christian weiter
  • 1092 Leser

Stimmen zum Spiel

RobertLechleiter, VfR-Angreifer: „In der ersten Halbzeit haben wir nicht gut gespielt und folgerichtig das 0:1 bekommen. Da sind wir zu defensiv gestanden. Wir wollten unbedingt etwas mitnehmen, aber wir haben zu wenig Kopfbälle und zu wenig Zweikämpfe gewonnen. In den letzten 20 Minuten waren wir dann am Drücker. Aber wir haben zu wenig Spieler, weiter
  • 1
  • 953 Leser

VfR verliert beim Hasenhüttl-Wiedersehen

Fußball, 2. Bundesliga: FC Ingolstadt schlägt den VfR Aalen mit 2:0 (1:0)
Es war ein Wiedersehen mit Ralph Hasenhüttl, das den VfR Aalen nicht wirklich glücklich machen kann: Im Gastspiel beim von Hasenhüttl trainierten FC Inglostadt musste sich die Elf von Trainer Stefan Ruthenbeck mit 0:2 geschlagen geben. Caiuby hatte mit einem schönen Distanzschuss die Führung für die Hausherren besorgt (20.), Christian Eigler legte mit weiter
  • 4859 Leser

Sport in Kürze

Fußballspiele verlegtFußball. Die Kreisliga B-III-Partie zwischen dem SSV Aalen und den Spfr. Eggenrot findet aufgrund der schlechten Platzverhältnisse im SSV-Stadion am Sonntag in Eggenrot statt (14.30 Uhr). Das für Sonntag, 10. November vorgesehene A-Ligaspiel SGM Königsbronn/Oberkochen II – TSV Hüttlingen ist auf Sonntag, 8. Dezember verlegt weiter
  • 913 Leser

Wört wird Herbstmeister

Schießen, Luftpistole
Mit 27 Ringen Vorsprung sicherte sich die SAbt. Wört den Herbstmeistertitel mit der Luftpistole vor Ebnat und ermöglicht sich den Aufstieg.Ergebnisse und beste Schützen: SAbt. Wört - SV Dirgenheim 1417:1364 (Hauber (367) - Bihr (363)); SV Essingen II - JQS Walxheim III 1325:1369 (Jablanofsky (356) - Volker (361)); SGi Jagstzell - SK Dewangen 1342:1287 weiter
  • 573 Leser

Fabian Seitz kommt als Gast

Kegeln, Bundesliga: Schwacher Schwabsberger Auftritt in Schweinfurt – Am Samstag ist Bamberg zu Gast
Ehe sich’s Schwabsbergs Kegler versahen, war für sie nach 6:2 (3511:3358 Kegel) bei den Eisenbahnern in Schweinfurt der Zug abgefahren. Die Unterfranken erzielten eine Saisonbestleistung von 3511 Kegeln. weiter
  • 754 Leser

Nur zwei Punkte entscheiden

Ringen, Oberliga
Nur zwei Punkte entschieden die erste Rückrundendbegegnung der württembergischen Ringer-Oberliga zwischen der zweiten Mannschaft des KSV Aalen und der SG Weilimdorf. Der KSV verlor in der Thomas-Zander Halle 17:19. weiter
  • 669 Leser

Titelambitionen untermauert

Ringen, Landesklasse A
Mit einem klaren 27:7 Auswärtserfolg bei der TSG Nattheim II untermauert die Reservemannschaft der KG Fachsenfeld / Dewangen ihre Ambitionen auf den Meistertitel der Landesklasse A. weiter
  • 707 Leser

AC Röhlingen siegt mit 19:18

Ringen, Verbandsliga
Mit nur einem Zähler Vorsprung entführten die AC-Ringer beim TSG Nattheim beide Mannschaftspunkte und konnten das Doppelkampfwochende positiv beenden. weiter
  • 643 Leser

Kickers gewinnen Eymann-Indoor-Cup

Fußball, Eymann-Indoor-Cup: Klarer Turniersieg für die Stuttgarter Kickers
Die Stuttgarter Kickers gewinnen das Finale des Eymann-Indoor-Cups mit 4:0 gegen den TSV Neu-Ulm. Die Normannia wird Neunter. weiter
  • 843 Leser

Kanetzki erneut mit Königstitel

Schießen: Königsschießen der Schützengesellschaft Aalen
Souverän verteidigte sich Yavvus Kamis seinen Titel beim Luftpistolen-Wanderpokal. Beim Schulze-Damenwanderpokal siegte Ursula Reske, sowie Reiner Kühnlein beim Karl-Flucke-Herrenwanderpokal. Jugendkönig wurde André Zuppa. Königstitel erschossen sich Kanetzki und Bucher. weiter
  • 811 Leser

RRC ganz vorne mit dabei

Tanzen: Zweimal Gold für RRC
Bei den hessische Landesmeisterschaft im Rock’n’Roll und Boogie Woogie in Gießen starteten sechs Paare von Pep Steps und holten sich zwei erste, drei zweite und einen dritten Platz. weiter
  • 535 Leser

DJK Aalen will gegen Bühl nachlegen

Volleyball, 3. Liga Männer: Am Samstag erwartet das Henne-Team den bisher stärksten Gegner auf der Ostalb
Mit dem TV Bühl II reist der erste richtig harte Gegner auf die Ostalb. Die DJK Aalen muss daher am Samstag um 19.30 Uhr in der heimischen Karl-Weiland Halle eine Topleistung abrufen, um dem Kontrahenten aus der badischen Zwetschgenstadt wichtige Punkte abringen zu können. weiter
  • 828 Leser

Walxheim weiterhin vorne

Schießen, Luftpistole Bezirksliga: Günter Roth tagesbester Schütze
Auch nach dem dritten Wettkampftag führt Walxheim mit nur einem Einzelpunktverlust die Tabelle der Bezirksliga Luftpistole an. Essingen bleibt ebenfalls ohne Niederlage und ist somit der härteste Konkurrent um die Meisterschaft und um den Aufstieg. weiter
  • 750 Leser

Die Heimat am Esstisch genießen

Radsport: Nach der Saison ist vor der Saison für die Aalener MTB-Profis Steffen Thum und Simon Gegenheimer
Steffen Thum überwintert als Führender der „Marathon World Series“, Simon Gegenheimer hat in diesem Jahr als erster Deutscher ein Weltcuprennen gewonnen: Nach der besten Saison ihrer Karriere sind die beiden Aalener Mountainbiker vom Ultrasports-Rose-Team noch lange nicht satt. weiter

„Wir wären ganz schön blauäugig“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalens Abwehrchef Oliver Barth lässt sich von Tabellenplatz sechs nicht blenden
Konsolidierung der Finanzen, ein kleinerer Kader und keine namhaften Neuzugänge lieferten den Experten schon vor der Saison Argumente, um den VfR Aalen als klaren Abstiegskandidaten zu sehen. Nun steht das Team von der Ostalb glänzend da. Rang sechs und 19 Zähler bedeuten Tuchfühlung zur Spitzengruppe. weiter
  • 5
  • 1787 Leser

Überregional (96)

"Dellings Arena" ab morgen jeden Samstag

"Dellings Arena" - diesen Titel trägt eine Kolumne, die ab morgen jeden Samstag im überregionalen Sportteil zu lesen ist. Der Sportjournalist Gerhard Delling wird darin aktuelle Ereignisse aus der internationalen Sport-Szene beleuchten. Der 54-Jährige, der seine Karriere als Zeitungsjournalist begann, ist dem Sportpublikum vor allem als Moderator der weiter
  • 386 Leser

"Energiekosten sind Störfaktor für den Handel"

Die deutschen Einzelhändler rechnen für das Weihnachtsgeschäft mit keinem großen Sprung. Der Umsatz dürfte nach Prognose des Handelsverbands Deutschland (HDE) um 1,2 Prozent auf rund 80,6 Mrd. EUR steigen. "Der große Schub zum Jahresende wird wohl ausbleiben, das moderate Wachstum setzt sich fort", sagte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser. Der Einzelhandel weiter
  • 457 Leser

"Lieber in Kinder und Bildung investieren"

Von der Ursprungsidee der Olympischen Spiele ist nichts mehr übrig, findet Katharina Schulze, Sprecherin der Gegner. Es geht um Kommerz, es bleiben Eingriffe in die Natur und Schulden für die Region. weiter
  • 316 Leser

14 Milliarden Euro mehr

Bundesfinanzminister legt Steuer-Prognose bis 2017 vor
Der Fiskus kann auf ein etwas höheres Steuerplus hoffen als erwartet. Dennoch wird sich eine mögliche große Koalition bei den Ausgaben beschränken müssen. Der Bund geht beim Plus weitgehend leer aus. weiter
  • 740 Leser

Altkennzeichen kommen zurück

Im Südwesten werden zwei Altkennzeichen wiederbelebt: HOR für Horb und MGH für Bad Mergentheim. Das Verkehrsministerium teilte mit, dass es die Anträge zur Wiedereinführung der seit der Kreisreform vor 40 Jahren nicht mehr vergebenen Autokennzeichen ans Bundesverkehrsministerium geschickt hat. BH für Bühl werde in den nächsten Tagen folgen. Die Zulassung weiter
  • 480 Leser

Angst vor AKW-Bauschutt

Bürger wehren sich gegen angeblich gefahrloses Material aus Obrigheim
Bauschutt aus dem Atomkraftwerk Obrigheim soll auf eine Deponie in Buchen. Besorgte Bürger wehren sich. Der Neckar-Odenwald-Landrat fordert eine Verteilung der Lasten auf das ganze Land weiter
  • 429 Leser

Auf einen Blick vom 8. November 2013

FUSSBALL ENGLAND, Liga-Pokal, Achtelfinale AFC Sunderland - FC Southampton2:1 (0:0) U-15-JUNIOREN, Länderspiel in Viersen Deutschland - Südkorea 3:1 (1:0) TENNIS HERREN-WM in London (6 Mio. Dollar) Gruppe A: Berdych (Tschechien/Nr. 5) - Ferrer (Spanien/Nr. 3) 6:4, 6:4. Tabelle: 1. Nadal (Spanien/Nr. 1) alle 2 Spiele/4:0 Sätze/2:0 Punkte, 2. Berdych weiter
  • 402 Leser

Bayern hat wieder ein Drei-Sterne-Restaurant

Aufsteiger Mit dem Restaurant im "Seehotel Überfahrt" in Rottach-Egern hat Bayern wieder ein Drei-Sterne-Restaurant. Dort steht Christian Jürgens (45) am Herd, ein Schüler von Eckart Witzigmann ("Koch des Jahrhunderts"). Die Michelin-Tester attestierten ihm eine "bemerkenswert raffinierte und äußerst intelligente Küche". Vor fünf Jahren war die "Residenz" weiter
  • 345 Leser

Berlinale mit Licht und Schatten

Um Licht und Schatten quer durch die Filmgeschichte geht es in der Retrospektive der 64. Berlinale. Unter dem Motto "The Aesthetics of Shadow. Lighting Styles 1915-1950" erklärt die Sonderreihe der Internationalen Filmfestspiele Berlin (6. bis 16. Februar 2014) die Bedeutung unterschiedlicher Beleuchtungsstile. "Wir bewundern Filme wie Akira Kurosawas weiter
  • 392 Leser

Bombenalarm am Flughafen

Wegen einer möglichen Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg kann es am Wochenende am Echterdinger Flughafen zu erheblichen Behinderung kommen. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Regierungspräsidiums muss in der Nacht zum Sonntag ausrücken, da bei Bauarbeiten für den geplanten Fernbusbahnhof im Boden ein Objekt geortet wurde. "Es ist ein metallischer Gegenstand weiter
  • 451 Leser

Britische Spione dementieren

Geheimdienst-Chefs: Alles gesetzeskonform
Die Chefs der drei wichtigsten britischen Geheimdienste haben gestern den Vorwurf des flächendeckenden Ausspähens zurückgewiesen und Gesetzestreue beteuert. In einer Anhörung des Geheimdienstausschusses des britisches Parlaments, die im TV übertragen wurde, sagte der Leiter des Überwachungsdienstes GCHQ, Iain Lobban: "Wir sind dem Gesetz verpflichtet, weiter
  • 399 Leser

Bundesrepublik unter Top 10 der Steueroasen

Deutschland ist laut Einschätzung eines Netzwerks von Nicht-Regierungsorganisationen und kirchlichen Gruppen eine weltweit führende Steueroase, ein "Eldorado für Geldwäsche". Das besagt der gestern veröffentlichte "Schattenfinanzindex". Gründe seien der hohe Anteil an internationalen Geldströmen bei geringer Transparenz sowie Lücken im Kampf gegen das weiter
  • 359 Leser

Commerzbank überrascht Aktionäre

An der Börse war die Aktie der Commerzbank unter den 30 wichtigsten Papieren gestern mit einem Plus von mehr als 9 Prozent der mit Abstand größte Gewinner. Erstmals seit mehr als sechs Monaten kostete sie mehr als 10 EUR. Der Grund: Der überraschend hohe Quartalsgewinn der Commerzbank. Mit netto 77 Mio. EUR verbuchte sie zwischen Juli und September weiter
  • 619 Leser

Das Projekt "Tiefenschärfe"

Vermessung Das grenzübergreifende, von der EU geförderte Projekt "Tiefenschärfe" hat das Ziel, ein detailgenaues 3D-Modell des Seebeckens zu liefern. Die Datendichte, die die digitale Technik liefert, ist dabei hundert- bis tausendfach höher als bei der letzten Vermessung des Sees im Jahr 1990. Die Ergebnisse sollen bis Mitte 2015 vorliegen. Kooperation weiter
  • 296 Leser

Datenpanne bei TV-Sender Sky

Der Bezahlsender Sky Deutschland schaltet nach einer Datenpanne mit Adressen und Kontonummern von Kunden die Polizei ein. Der Missbrauch von Kundendaten werde mit allen juristischen Mitteln untersucht und verfolgt, teilte Sky mit. Am Mittwoch war bekanntgeworden, dass sich Betrüger Adressen und Kontonummern von Kunden des Bezahlsenders beschafft haben weiter
  • 682 Leser

Dax auf Rekordhoch

EZB-Zinsentscheid beflügelt die Kurse
Eine überraschende Zinssenkung in der Eurozone und starke US-Konjunkturdaten haben den Dax gestern auf Rekordkurs gesetzt. Nach der Zinsentscheidung war der Leitindex erstmals über die Marke von 9100 Punkten gestiegen und hatte am frühen Nachmittag bei 9193 Punkten den höchsten Stand seiner Geschichte erreicht. Im späten Handel büßte der Dax den Großteil weiter
  • 602 Leser

Der Kader von Bundestrainer Pat Cortina

Tor: aus den Birken (Kölner Haie), Endras (Adler Mannheim), Pätzold (Schwenninger Wild Wings). Verteidigung: Ankert (Kölner Haie), Reul, Florian Kettemer (beide Adler Mannheim), Kohl (EHC Wolfsburg), Schopper (ERC Ingolstadt), Boyle (Augsburger Panther), Krueger (SC Bern/Schweiz), Ebner (Düsseldorfer EG), Lindlbauer (Nürnberg Ice Tigers), Petermann weiter
  • 341 Leser

Der zeitlose Fassbinder

Deutsches Filmmuseum: Videokünstler beziehen sich auf den großen Regisseur
Sind Rainer Werner Fassbinders Themen und Ästhetik bis heute weiter
  • 404 Leser

Ein flüchtiges Medium

2006 entstanden Twitter ist in sieben Jahren von einem Experiment zu einer der wichtigsten Plattformen für die Verbreitung schneller Nachrichten geworden. Im Grunde ist Twitter ein soziales Netzwerk wie jedes andere. Nutzer eröffnen kostenlos ein Konto und geben sich einen Spitznamen, der bei Twitter immer mit "@" beginnt. Anschließend können sie Mitteilungen weiter
  • 591 Leser

Ein Prozent des Materials verstrahlt

Abbau Aus dem Kernkraftwerk Obrigheim (KWO) wurden seit der Stilllegung im Mai 2005 rund 10 000 Tonnen unterschiedlichste Materialien entfernt - darunter ein 160 Tonnen schwerer Dampferzeuger. Nicht alles muss in speziellen Deponien eingelagert werden, etliches kann recycelt und als Baustoff verwendet werden. So fand ein Generator in einem Kohlekraftwerk weiter
  • 365 Leser

Englisch für Fortgeschrittene

Deutschland macht sich: Die breite Masse spricht inzwischen ein ganz ordentliches Englisch. Doch ein bisschen was gibt es noch zu tun. weiter
  • 439 Leser

Entscheidendes Jahr für Portugal

Euro-Krisenland will mit Sparhaushalt 2014 Rettungsschirm hinter sich lassen
Im Sommer läuft das Hilfsprogramm für Portugal aus - dann soll das Euro-Krisenland wieder auf eigenen Beinen stehen. Ob das gelingt, hängt auch vom Haushalt 2014 ab, den das Parlament gerade berät. weiter
  • 632 Leser

EU-Urteil schafft Klarheit beim Mindestlohn

Arbeitnehmer haben Anspruch auf den vollen tarifvertraglichen Mindestlohn - auch wenn sie zusätzlich vermögenswirksame Leistungen wie Wertpapiere vom Arbeitgeber bekommen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden (Rechtssache C-522/12). Anders ist es bei Einmalzahlungen: Sie können Teil des Mindestlohns sein. Dies hängt aber weiter
  • 640 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE - 4. Spieltag Gruppe A Kuban Krasnodar Swansea City 1:1 (0:1) FC St. Gallen FC Valencia 2:3 (1:1) 1FC VALENCIA 430110:69 2Swansea City 42206:28 3FC St. Gallen 41035:93 4Kuban Krasnodar 40222:62 Donnerstag, 28.11.: Kuban Krasnodar - St. Gallen (18 Uhr), Swansea City - FC Valencia (21.05). Gruppe B PSV Eindhoven Dinamo Zagreb 2:0 (1:0) Lud. weiter
  • 340 Leser

Exklusiv: Häberle malt Kafka

Das Bild ist einmalig und nur heute exklusiv in der Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung zu sehen. Der Löchgauer Künstler Wolfgang Häberle hat Franz Kafkas Parabel "Vor dem Gesetz" mit der Türhüterlegende auf Leinwand gebannt. Anlass ist die Ausstellung "Der ganze Prozess" im Deutschen Literaturarchiv. Foto: Andreas Lukesch weiter
  • 796 Leser

Familie frühestens mit 30

Der Trend zu wenigen Kindern in Deutschland hält an
Die Geburtenzahlen in Deutschland bleiben ernüchternd. Zudem nimmt die Zahl der kinderlosen Frauen zu. Ohne Trendumkehr in den nächsten Jahren wird die Geburtenrate sogar sinken, erwarten Statistiker. weiter
  • 410 Leser

Fannie Mae zahlt Milliarden zurück

Der staatlich kontrollierte US-Baufinanzierer Fannie Mae überweist erneut eine Dividende in Milliardenhöhe an die Regierung. Nach einem erfolgreichen dritten Quartal werde man 8,6 Mrd. Dollar (6,4 Mrd. EUR) ans Finanzministerium in Washington zahlen. Die an den Staat ausgeschüttete Summe steige auf insgesamt 114 Mrd. Dollar. Zum aktuellen Wechselkurs weiter
  • 607 Leser

Feuer ohne Flamme im All

Sojus-Rakete bringt olympische Fackel zur Internationalen Raumstation
Mit der olympischen Fackel an Bord ist eine Sojus-Rakete zur ISS geflogen. Die Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord dockte gestern um 11.50 Uhr unserer Zeit an die Raumstation an - freilich ohne Flamme. weiter
  • 429 Leser

Fleischbetrieb wird untersucht

Für einen Gammelfleischskandal in Niedersachsen hat die Staatsanwaltschaft außer Zeugenaussagen bislang keine Beweise. "Die Durchsuchung im Juni hat zwar Hinweise auf verdorbene Ware im Wareneingang des Unternehmens ergeben, ob diese Ware aber für die Verarbeitung als Lebensmittel bestimmt war, ist unklar", sagte ein Sprecher der Behörde. Nach Aussagen weiter
  • 514 Leser

Florenz ohne Gomez in Zwischenrunde

Ohne den verletzten deutschen Nationalstürmer Mario Gomez hat der AC Florenz vorzeitig die Zwischenrunde der Europa League erreicht. Der Klub aus der Toskana kam mit dem 2:1 (0:1) bei Pandurii Targu Jiu zum vierten Sieg im vierten Spiel und ist damit nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze in Gruppe E zu verdrängen. weiter
  • 500 Leser

Gauck: Probleme mit Zuwanderung klar benennen

Bundespräsident Joachim Gauck hat zu einer differenzierten Debatte über Zuwanderung aus Bulgarien und Rumänien aufgerufen. Dabei gehe es auch um die Frage, ob Deutschland wieder in Zeiten alter Vorurteile zurückfalle, sagte er gestern beim Besuch einer Schule mit hohem Migrantenanteil in Mannheim. Gauck rief dazu auf, Schwierigkeiten mit der Zuwanderung weiter
  • 479 Leser

Grün-Rot ohne Mehrheit

Umfrage zur Halbzeit der Legislaturperiode - Gute Noten für Kretschmann
Grün-Rot bekäme derzeit bei Wahlen im Land keine Mehrheit mehr. Die CDU legt in der neuesten Umfrage zu, die FDP bliebe unter fünf Prozent. weiter
  • 363 Leser

Ideenlos in Estoril - Freiburg holt mageren Punkt

Der SC Freiburg steht nach einem weiteren trostlosen Remis in der Europa League mit dem Rücken zur Wand. Am vierten Spieltag der Gruppenphase kam die am Ende arg dezimierte Mannschaft von Trainer Christian Streich bei GD Estoril in Portugal nur dank zahlreicher Paraden des glänzend aufgelegten Torwarts Oliver Baumann zu einem 0:0. Im Kampf um den Einzug weiter
  • 432 Leser

Im Tor und im Trab Spitze

Freude beim deutschen Handball-Meister THW Kiel
Rekordmeister und Bundesliga-Spitzenreiter THW Kiel hat den bisherigen Tabellenzweiten Rhein-Neckar Löwen durch einen 31:28-Sieg in der Handball-Bundesliga vorerst abgeschüttelt. weiter
  • 367 Leser

In Hannover steigt heute ein Hochrisiko-Spiel

Dass es sich bei der heutigen Partie in der Fußball-Bundesliga zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig (20.30 Uhr) um ein Hochrisiko-Spiel handelt, wissen außerhalb Niedersachsen nur wenige. Experten warnen aber, "dass Schalke gegen Dortmund dagegen Kleinkram sein soll". weiter
  • 608 Leser

Kein Preisschub bei Spielwaren

Digitale Welt gewinnt an Bedeutung
Die Spielwarenbranche bleibt auf Rekordkurs und rechnet mit dem fünften Spitzenwert in Folge. Die Preise werden auch zu Weihnachten stabil bleiben. weiter
  • 511 Leser

Knezevic Sportlicher Leiter

Neues Amt Aleksandar Knezevic wird in der kommenden Saison den neuen Trainer Magnus Andersson als Sportlicher Leiter unterstützen. Das gab der Klub gestern bekannt. Der 44-jährige ehemalige Göppinger Bundesligaspieler, derzeit Geschäftsführer und Trainer der Bundesliga-Handballerinnen, wird gemeinsam mit Andersson die Personalplanung bei den Frisch-Auf-Männern weiter
  • 413 Leser

Knorr wieder da

Comeback Bei der 24:32-Niederlage in Hamburg feierte der mittlerweile 42 Jahre alte Ex-Nationalspieler Thomas Knorr sein Comeback für den SC Magdeburg. Knorr, der von 2002 bis 2007 für den Hamburger SV gespielt hatte, wurde ab der 54. Minute im Angriff eingesetzt und erzielte einen Treffer. Die Hamburger bleiben durch den klaren Heimsieg im Geschäft weiter
  • 486 Leser

KOMMENTAR · GEBURTEN: Babys nicht zu kaufen

Was macht eigentlich Kristina Schröder? Wenn ein umfangreiches Zahlenwerk zum Thema Geburten vorgelegt wird, müsste die Familienministerin dazu doch eigentlich Stellung nehmen, auch wenn sie nur noch "amtierend" ist und der noch zu bildenden neuen Bundesregierung definitiv nicht mehr angehören wird. Aber aus ihrem Ministerium verlautet kein Mucks zum weiter
  • 517 Leser

KOMMENTAR · GRÜN-ROT: Die Lichter sind noch an

Dämpfer? Anfang vom Ende des grün-roten Projekts? Ohrfeige vom Wähler? So könnte man die Umfrage zur Halbzeit der Landesregierung deuten - und läge gründlich daneben. Sicher, SPD und Grüne haben die 2011 errungene Mehrheit vorerst verspielt. Doch man darf nie die besonderen Umstände vergessen, die zum historischen Machtwechsel im tiefschwarzen Südwesten weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Das Risiko steigt

Mario Draghi hatte den Schritt angekündigt. Nur wann ihn der Rat der Europäischen Notenbank (EZB) gehen würde, war nicht klar. Mit 0,25 Prozent liegt der Leitzins so niedrig wie nie zuvor in der Eurozone. Das ist ein Signal. Wirkung muss die Senkung des Leitzinses vor allem in den Krisenländern, in Griechenland, Portugal und Spanien, entfalten. Dort weiter
  • 541 Leser

Kunstschatz: USA fordern Transparenz

Der sensationelle Münchner Fund der Gurlitt-Raubkunstsammlung bringt Deutschland diplomatisch unter Druck. Nun reagieren Bund und Bayern. weiter
  • 458 Leser

LEITARTIKEL · STEUERSCHÄTZUNG: Große Begierden

Ernüchternd fällt die neue Steuerschätzung aus, insbesondere für den Bund: Er kann nicht mit wesentlich mehr Geld rechnen, als Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bisher eingeplant hatte. Das verdeckt leicht, dass die Steuereinnahmen in den nächsten Jahren deutlich zunehmen, wenn die Konjunktur weiter in Fahrt bleibt. Aber das war schon das Ergebnis weiter
  • 568 Leser

Leitzins auf Rekordtief

EZB begründet Schritt mit zu niedriger Inflation
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren Leitzins von 0,5 Prozent auf ein neues Rekordtief von 0,25 Prozent gesenkt. Damit reagiert die Notenbank auf den ungewöhnlich schwachen Preisauftrieb im Euro-Währungsraum. EZB-Chef Mario Draghi sprach von der Aussicht auf eine "längere Phase niedriger Inflationsraten". Die Entscheidung trieb gestern zusammen weiter
  • 372 Leser

Leitzins auf Rekordtief

Sparguthaben wirft künftig noch weniger Rendite ab
Die Europäische Zentralbank sorgte gestern für einen Paukenschlag: Die Währungshüter senkten überraschend den Leitzins auf 0,25 Prozent. Für Sparer und Versicherte ist das eine schlechte Nachricht. weiter
  • 629 Leser

Leute im Blick vom 8. November 2013

König Albert II. Belgiens abgedankter König Albert II. (79) kommt laut einem Medienbericht mit seiner "Rente" von jährlich 923 000 Euro pro Jahr nicht aus. Es gebe deshalb hinter den Kulissen Gespräche, dass der Staat Kosten für den Unterhalt des Wohnorts Schloss Belvédère übernehme, berichtete die belgische Tageszeitung "Le Soir". Albert II. war im weiter
  • 351 Leser

London-Titel begehrt

Tennis: Federer und Nadal wahren Chancen
Rekordsieger Roger Federer hat mit seinem ersten Sieg beim diesjährigen ATP-Finale in London die Chance auf den Halbfinal-Einzug gewahrt. Der 32-Jährige aus der Schweiz bezwang in der Gruppe B Richard Gasquet (Frankreich/Nr. 8) mit 6:4, 6:3 und darf beim mit 6,0 Millionen Dollar dotierten Saison-Abschlussturnier weiter von seinem insgesamt siebten Titel weiter
  • 294 Leser

Messi ist zurück: Zwei Treffer im Jubiläumsspiel

Ein Doppelpack zum Jubiläum - und jede Menge Lob für Lionel Messi. Der Weltfußballer gab die Antwort auf die vielen Fragen zu seiner Form auf dem Platz. Mit zwei Treffern im 500. Spiel seiner Profi-Karriere führte der Superstar den FC Barcelona vorzeitig in das Achtelfinale der Champions League. "Er ist einer der wenigen Spieler auf der Welt bei denen weiter
  • 363 Leser

NA SOWAS. . . vom 8. November 2013

Chirurgen der belgischen Universität Löwen haben eigenen Angaben zufolge ein neues Körperteil entdeckt. Die Universität berichtete, es handle sich um ein Band im Knie, dessen Existenz bisher vermutet, aber nicht nachgewiesen worden sei. Die Kniechirurgen Prof. Johan Bellemans und Steven Claes wollen entdeckt haben, dass das "anterolaterale Ligament" weiter
  • 398 Leser

Neue Trainer der zweiten Liga im direkten Duell

Die Trainer-Debütanten in der Zweiten Fußball-Bundesliga haben dieses Wochenende noch etwas Zeit, sich auf das Duell ihrer Teams vorzubereiten. Am Montag dann muss Neu-Coach Stephan Schmidt mit Energie Cottbus beim FC St. Pauli und dessen Interimstrainer Roland Vrabec antreten. Es gilt, die Lausitzer Negativserie mit nur einem Sieg aus den vergangenen weiter
  • 355 Leser

Neuer Schwung für Siemens

Nach Chefwechsel stehen Mitarbeiter und Kunden im Zentrum
Nach dem Wechsel auf dem Chefsessel will sich der Elektrokonzern Siemens wieder stärker auf die Kunden und die Mitarbeiter konzentrieren. Außerdem will er deutlich mehr Geld verdienen. weiter
  • 528 Leser

Neuer Schwung, hohe Ziele

Künftiger Frisch-Auf-Coach Andersson will aus Göppingen Topklub machen
Mit Tempohandball will Magnus Andersson in der nächsten Saison mit Frisch Auf Göppingen in der Bundesliga für Furore sorgen. Der Schwede, der im Juli Velimir Petkovic ablöst, möchte ein Topteam aufbauen. weiter
  • 244 Leser

Noch fehlen Krippenplätze

Große Unterschiede in den baden-württembergischen Städten - Klagen von Eltern bisher nur in Stuttgart
Kita-Platz, Tagespflege und Betreuungsgeld: All das steht den Eltern von Ein- und Zweijährigen seit August zu. In Baden-Württemberg hat sich seitdem viel getan, in vielen Städten fehlen aber immer noch Plätze. weiter
  • 546 Leser

NOTIZEN vom 8. November 2013

Eigenen Sohn missbraucht Eine 41 Jahre alte Mutter hat vor dem Landgericht Halle (Sachsen-Anhalt) gestanden, ihren 13 Jahre alten Sohn auf Verlangen eines Internet-Bekannten sexuell missbraucht zu haben. Der Mann habe ihr im Chat erzählt, er werde erpresst und könne der Sache nur entgehen, wenn sie Bilder von sexuellen Handlungen an ihrem Sohn mache weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 8. November 2013

Staatsziel Kultur Union und SPD wollen in einer gemeinsamen Regierung die Kultur als Staatsziel im Grundgesetz verankern. Unionsfraktionsvize Michael Kretschmer sagte gestern, die Koalitions-Arbeitsgruppe Kultur habe sich gemeinsam auf diesen Vorschlag verständigt. "Deutschland ist eine Kulturnation. Wir sollten jetzt deutlich machen, dass dies auch weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 8. November 2013

Amnesty kritisiert Shell Amnesty International wirft dem Ölkonzern Shell vor, die Ursachen für Öllecks in Nigeria zu verschleiern, um Schadenersatzzahlungen zu vermeiden. Die Firma macht für die vielen Lecks Öldiebe verantwortlich, Amnesty behauptet, Schuld sei eine vernachlässigte Infrastruktur. Ein Sprecher der nigerianischen Shell-Tochter wies die weiter
  • 492 Leser

NOTIZEN vom 8. November 2013

Teure Spritztour Fußball - Ronny, der brasilianische Spielmacher von Bundesligist Hertha Berlin leistete nach einer nächtlichen Tour durch Berlin-Mitte Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und musste dafür tief in die Tasche greifen. 44 000 Euro bezahlte der 26-Jährige, damit das Verfahren eingestellt wurde. Die Beamten maßen letztendlich 0,4 Promille weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN vom 8. November 2013

Mann tötet Frau und sich Scheer - Ein 87-Jähriger hat seine 86 Jahre alte Ehefrau und sich selbst erschossen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, hatte der Sohn des Ehepaars die Leichen in ihrem Haus in Scheer (Kreis Sigmaringen) gefunden. Hinweise auf eine Beteiligung Dritter gebe es derzeit nicht, hieß es. Die Getöteten sollen obduziert weiter
  • 489 Leser

NOTIZEN vom 8. November 2013

Rückgang für Adidas Der Umsatz des Sportartikelherstellers Adidas ist im dritten Quartal um 7 Prozent auf 3,88 Mrd. EUR gesunken. Der im Vergleich zu anderen Währungen starke Euro, Vertriebsprobleme in Russland sowie ein schwaches Golfgeschäft belastetet den Dax-Konzern aus Herzogenaurach. Das Betriebsergebnis verringerte sich um 6,1 Prozent auf 463 weiter
  • 588 Leser

NSA-Skandal schreckt Wirtschaft auf

Experten: Nachholbedarf bei Datensicherung
Die deutschen Unternehmen halten das Internet zunehmend für einen unsicheren Ort. Etwa jede zweite Firma muss um Betriebsgeheimnisse fürchten. weiter
  • 639 Leser

Philippinen wappnen sich gegen Taifun

Auf der Flucht vor dem Taifun "Haiyan" haben tausende Küstenbewohner auf den Philippinen ihre Häuser verlassen. Nach Angaben der Zivilschutzbehörde von gestern wurden zahlreiche Evakuierungszentren eingerichtet. Schulen, Geschäfte und Behörden in vielen Regionen schlossen vorzeitig. Der Flug- und Seeverkehr auf den östlichen und den Zentralphilippinen weiter
  • 470 Leser

PROGRAMM vom 8. November 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Greuther Fürth - SC Paderborn, FC Ingolstadt - VfR Aalen, FSV Frankfurt - Kaiserslautern. - Samstag, 13: Union Berlin - Karlsruher SC, Arminia Bielefeld - 1860 München. - Sonntag, 13.30: Düsseldorf - SV Sandhausen, Bochum - 1. FC Köln, Dresden - Erzgebirge Aue. - Montag, 20.15: St. Pauli - Energie Cottbus. 3. weiter
  • 340 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 11 435 941,00 Euro Gewinnklasse 2 513 427,60 Euro Gewinnkl. 3 20 537,10 Euro Gewinnkl. 4 5856,50 Euro Gewinnkl. 5 299,70 Euro Gewinnkl. 6 61,30 Euro Gewinnkl. 7 28,80 Euro Gewinnkl. 8 13,50 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 888 882,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 494 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hannover 96 - Eintracht Braunschweig (1:0) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Hertha BSC (3:3) Bayern München - FC Augsburg (2:1) Schalke 04 - Werder Bremen(3:1) Bayer Leverkusen - Hamburger SV (2:0) VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund (1:2) Samstag, 18.30 Uhr Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg (2:1) Sonntag, 15.30 Uhr Mainz 05 - Eintracht weiter
  • 366 Leser

Schlechte Noten von der Industrie

Verbände mit viel Kritik an Grün-Rot
Viel Kritik zur Halbzeit der Legislaturperiode erhält Grün-Rot von den Wirtschaftsverbänden. Daran ist vor allem die Haushaltspolitik schuld. weiter
  • 470 Leser

Schwierige Mission Titelverteidigung

Eishockey: Beim Deutschland-Cup gehts für die DEB-Auswahl vor allem um gutes Auftreten
Zahlreiche Spieler sagten verletzt ab. Trotzdem gehts fürs deutsche Eishockey-Team beim Deutschland-Cup um die erfolgreiche Titelverteidigung. weiter
  • 367 Leser

Selbstmordanschlag in Bagdad

Mindestens 16 Tote und 40 Verletzte
Bei einem Selbstmordanschlag sind am Donnerstag im Irak mindestens 16 Menschen getötet worden. Mindestens 40 weitere Menschen erlitten teils schwere Verletzungen. Nach einem Bericht der staatlichen iranischen Nachrichtenagentur griffen zwei Attentäter mit ihren mit Sprengstoff beladenen Autos einen Militärstützpunkt im Norden von Bagdad an. Die erste weiter
  • 509 Leser

Sexsteuer: Tantra-Masseurin muss zahlen

Tantra-Massagen sind sexuelles Vergnügen und damit steuerpflichtig. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht wies die Klage der Besitzerin eines Massagesalons gegen die Stadt ab. Nach Auffassung der Richter räumt die Klägerin in ihrem Betrieb "gezielt die Gelegenheit zu sexuellen Vergnügungen" ein. Die 55-Jährige hatte gegen die von der Landeshauptstadt festgesetzten weiter
  • 598 Leser

SPORT AKTUELL

Am vierten Spieltag der Fußball Europa-League trennten sich gestern Tel Aviv - Frankfurt 4:2 (3:0) Estoril Praia - Freiburg 0:0 (0:0) weiter
  • 537 Leser

Sternesegen im Südwesten

Zwölf neue Häuser im "Guide Michelin" - Weiterer Aufstieg in Baiersbronn
Baden-Württemberg hat seine Position als Genießerland spektakulär ausgebaut: Zwölf neue Restaurants wurden mit einem Michelin-Stern belohnt - so viele wie nirgendwo. Auch Baiersbronn wurde aufgewertet. weiter
  • 589 Leser

STICHWORT · KOALITIONSVERHANDLUNGEN: Teure Wunschliste

Schon die Kosten aus den Wahlversprechen von Union und SPD haben sich auf mindestens 50 Milliarden Euro im Jahr summiert. Aus den Arbeitsgruppen kommen weitere Wünsche. Eine Auswahl: Wünsche vor den Koalitionsverhandlungen: - Minderung "Kalte Progression": Ein Komplettabbau würde den Staat etwa 19 Milliarden Euro kosten - realistisch sind daher nur weiter
  • 866 Leser

Sweetie lockt Pädophile in die Falle

Aktion gegen Kinderpornografie: 20 000 Männer fallen auf Phantommädchen im Internet rein
Es ist zehn Jahre alt, süß, unschuldig und ein Weltstar. Das Phantom-Mädchen Sweetie lockte viele Pädophile an. Aber ob die potenziellen Kinderschänder je vor einen Richter kommen, ist fraglich. weiter
  • 623 Leser

SWR-Vertrag im Landtag umstritten

CDU und FDP im Landtag haben den neuen SWR-Rundfunkstaatsvertrag als grün-rote Klientelpolitik kritisiert. "Unsere Neigung, dem Staatsvertrag zuzustimmen, ist nicht groß", sagte der FDP-Abgeordnete Ulrich Goll. "Der Dümmste" sehe, dass die neuen Vertreter im Medienrat aus Organisationen kämen, die Grün-Rot "eher nahestehen". Auch der CDU-Abgeordnete weiter
  • 355 Leser

SZENE STUTTGART

Scheffolds Patzer Wenn es eines letzten Beweises bedarf, wie kleinkariert ein Landespolitiker zu denken vermag, dann dieses: Um nicht allzu spät zur Einweihungsfeier zukommen, nimmt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) im Dienstwagen und mit polizeilicher Erlaubnis kurzerhand eine Abkürzung durch den noch nicht eröffneten Gmünder Stadttunnel. Hernach weiter
  • 568 Leser

Säure-Alarm in zwei Schulen

Experten beseitigen gefährliche Chemikalien aus Chemielabors
Beamte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes bargen in Friedrichshafener Schulen jeweils eine Flasche Pikrinsäure. Die potentiell explosive Chemikalie hätte längst aus dem Labor verbannt sein müssen. weiter
  • 430 Leser

Tel Aviv führt Frankfurt vor

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Phase der Europa League verpasst. Beim israelischen Rekordmeister Maccabi Tel Aviv unterlagen die Hessen 2:4 (0:3) und benötigen als Tabellenführer der Gruppe F in den abschließenden zwei Partien weiterhin einen Punkt für den Einzug in die Runde der letzten 32. Eran Zahavi weiter
  • 455 Leser

THEMA DES TAGES vom 8. November 2013

BAYERN ENTSCHEIDET ÜBER OLYMPIA In München, Garmisch-Partenkirchen und in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein stimmen am Sonntag die Bürger darüber ab, ob sie die Olympischen Winterspiele 2022 wollen. Der Ausgang ist offen. weiter
  • 368 Leser

Thronfolger auf Indientrip

Prinz Charles (64) und seine Gattin Camilla (66) haben zum Auftakt einer neuntägigen Indien-Reise an einem hinduistischen Ritual in der Pilgerstadt Rishikesh teilgenommen. Dabei brachten die beiden zum Sonnenuntergang ein Feueropfer aus traditionellen Kräutern und Sämereien. Foto: Getty Images weiter
  • 954 Leser

Triumph des Unberechenbaren

Musik-Ikone Lady Gaga veröffentlicht ihr neues Album "Artpop"
Mit ihrem heute erscheinen Album "Artpop" wird Lady Gaga wohl wieder die globalen Charts dominieren. Zudem hat sich die Ikone des Instant-Pop den Anstrich der zeitgenössischen Kunst verpasst. weiter
  • 443 Leser

Trost selbst von Trainer Mourinho

Schalke-Keeper Hildebrand entschuldigt sich für krassen Patzer in London
Den Blackout an der Stamford Bridge konnte Timo Hildebrand selbst nicht fassen. Schalkes Torhüter war nach dem 0:3 beim FC Chelsea klar, dass er die Torhüterdiskussion beim Revierklub neu befeuern könnte. weiter
  • 447 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Eiskunstlauf, Grand Prix in Tokio Kurzprogramm Männer/Frauenab 8.30/11.15 Fußball, U-17-WM in den Arab. Emiraten Um Platz 3: Schweden - Argentinienab 13.45 Finale: Nigeria - Mexiko ab 16.00 SPORT 1 Motorsport, Moto GP in Valencia/Spanien 1. und 2. Freies Training ab 9.00/13.00 Eishockey, Deutschland Cup in München Deutschland - Schweiz ab weiter
  • 370 Leser

Twitter-Aktie heiß begehrt

US-Kurznachrichtendienst mit rasantem Börsendebüt
Die Twitter-Aktie ist mit einem gewaltigen Kurssprung in ihren ersten Handelstag gestartet. Die Investoren reißen sich um die Aktie, obwohl das Unternehmen noch keinen Dollar Gewinn gemacht hat. weiter
  • 574 Leser

Täter in allen sozialen Schichten

Tatort Internet Pädophile missbrauchen häufig das Internet zum Austausch von Kinderpornografie. Das ganze Ausmaß kann nur geschätzt werden. Den Vereinten Nationen zufolge werden weltweit jährlich 1,8 Millionen Kinder zu Prostitution und Pornografie gezwungen. In jedem Augenblick sind nach Schätzungen von Hilfsorganisationen etwa 750 000 Täter online weiter
  • 437 Leser

Verfahren gegen China eingestellt

Die EU hat Anti-Dumping-Ermittlungen gegen China wegen angeblich zu niedriger Preise für nahtlose Stahlrohre eingestellt. Der Antrag auf Anti-Dumping-Ermittlungen sei vom "Schutzkomitee der Hersteller nahtloser Rohre in der EU", wieder zurückgezogen worden. Da diese Entscheidung des Industrie-Antragstellers nicht dem Interesse der EU widerspreche, habe weiter
  • 582 Leser

Verkehrsminister bauen Bremse für Spritpreise aus

Die sogenannte Benzinpreisbremse soll dauerhaft große Preissprünge beim Sprit in Deutschland verhindern. Die Verkehrsminister des Bundes und der Länder einigten sich gestern darauf, die Transparenzstelle, bei der Tankstellen zeitnah die aktuellen Benzinpreise melden müssen, bundesweit einzuführen. Außerdem soll die Wirkung der Benzinpreisbremse bis weiter
  • 364 Leser

Versöhnung verlangt

Pechstein und Beckert sollen Fehde beenden
Neue Saison, alte Probleme: Die Dauerfehde zwischen Claudia Pechstein und Stephanie Beckert beschäftigt die deutschen Eisschnellläufer auch zu Beginn des olympischen Winters. Vor dem Start des Weltcup-Auftaktes im kanadischen Calgary drängt der Verband auf eine baldige Versöhnung. "Wir haben es mit mündigen Athleten zu tun, jeder hat seine eigene Persönlichkeit. weiter
  • 354 Leser

Vor 81 Jahren versenkt

Forscher finden im Bodensee in 200 Meter Tiefe Wrack eines Rad-Dampfers
Die Neuvermessung des Bodensees liefert nicht nur aktuelle Daten vom See. Sie hat auch dazu geführt, dass in über 200 Metern Tiefe ein Schiffs-Wrack gefunden wurde. Vermutlich die Überreste der "Helvetia III". weiter
  • 398 Leser

Weidenfeller-Debüt mit 33 Jahren?

Nationalelf Heute gibt Bundestrainer Joachim Löw sein Aufgebot für die beiden Testländerspiele am 15. November in Italien und am 19. November in England bekannt. Besonders interessiert wird BVB-Torhüter Roman Weidenfeller die Bekanntgabe verfolgen. Am Mittwoch hatte Löw den 33-Jährigen beim 0:1 in der Champions League gegen Arsenal beobachtet. "Ich weiter
  • 378 Leser

Wenig Hoffnung auf mehr Kinder

Die Geburtenzahl in Deutschland wird nach einer Prognose des Statistischen Bundesamtes auch weiter auf niedrigem Niveau verharren. Die Gründe sind vielfältig: Mütter sind heute bei der Geburt ihres ersten Kindes immer älter - im Schnitt 29 Jahre. Anfang der 1970er Jahre lag dieses Alter noch bei 24. Zudem bleiben immer mehr Frauen in Deutschland kinderlos. weiter
  • 421 Leser

Zum Siegen verdammt

Borussia Dortmund nach dem 0:1 gegen Arsenal unter Zugzwang
In der Bundesliga hat Borussia Dortmund einen tollen Lauf - wie das 6:1 gegen den VfB Stuttgart unterstreicht. Umso schockierender war die 0:1-Niederlage in der Champions League gegen Arsenal London. weiter
  • 366 Leser

Zur Kostenbeichte bei Merkel und Seehofer

Unterhändler einbestellt CDU-Vorsitzende Angela Merkel und der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) haben ihre Unionsexperten aus den Arbeitsgruppen für die Koalitionsgespräche mit der SPD wegen zu hoher Kostenpläne ins Gebet genommen. Dabei hat die Unionsspitze selbst teure Vorstellungen wie etwa die Aufstockung der Renten für Mütter, weiter
  • 481 Leser

Leserbeiträge (6)

„Gegen eine schwarz-rote Koalition“

Zu: Leinzeller SPD-Ortsverein diskutiert das Wahlergebnis vom Montag, 4. November, Seite 14.Es stellt sich die Frage, ob die Positionierung des Leinzeller SPD-Ortsvereins gegen die Beteiligung in einer Koalition mit der CDU/CSU zielführend und im Interesse der Mitglieder und des Wählerpotentials ist. Das Mitwirken in einer Regierung ermöglicht Veränderungen weiter
  • 1214 Leser

Und wer´s nicht gekonnt, der stehle weinend sich ...

Leserbrief zum Bericht der Gmünder Tagespost vom 5. November 2013 Für den Minister ein Notfall.Die Aufregung um die Tunnelfahrt von Minister Hermann ist parteipolitisch motiviert und lächerlich. Natürlich hätte Winfried Hermann auch mit der Bahn anreisen – sein Fahrrad im Abteil und die zwei Kilometer zum Limes hochradeln können. Oder er wäre weiter
  • 5
  • 1452 Leser

Tunnel öffnen!

Wie die Tunneldurchfahrt des Verkehrsministers offenbarte ist der Tunnel bereits durchfahrtsfähig. Der Tunnel sollte deshalb sofort für den Verkehr geöffnet werden. Jede Minute, welche er geschlossen bleibt, verursacht zusätzliche Kosten und Umweltbelastung. Besonders die Staus und der Stop-and-go-Verkehr belasten die Bürger durch höheren Benzinverbrauch, weiter
  • 1
  • 986 Leser

Des Ministers Tunnelfahrt

Bezug auf: Artikel „Für den Minister ein Notfall“ in der GT vom 5. November, S. 9Ein Verkehrsminister lässt sich – ohne dass er darum gebeten hätte, es wurde ihm ja angetragen – durch den Tunnel fahren und schon hat Gmünd seine Posse. Verkehrsminister Hermann ist gewiss nicht mein Freund, aber ihm einen Strick daraus zu drehen, weiter
  • 4
  • 1050 Leser

Abkommen nötig

Zum Treffen Ströbele/ Snowden.Der Überaktionismus und die Profilierungssucht mancher deutscher Politiker schadet dem US-Whistleblower Edward Snowden und strapaziert die Beziehungen zum Verbündeten USA. Die Voraussetzungen für Asyl in Deutschland sind nicht erfüllt. Die Befragung von Edward Snowdan in Moskau mit der Preisgabe weiterer Details könnte weiter
  • 1
  • 940 Leser

Fabian Seitz erstmals als Gast auf der Ostalb

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Das Schlagerspiel: KC Schwabsberg vs. SKC Victoria Bamberg

Wenn am Samstag ab 14.00 Uhr im KC Kegelcenter in Schwabsberg beim Schlagerspiel gegen den SKC Victoria Bamberg die Kugeln rollen ist das keine ganz gewöhnliche Bundesligabegegnung für Olaf Koberwitz & Co. die Neuauflage des Duells KC Schwabsberg

weiter
  • 2198 Leser