Artikel-Übersicht vom Dienstag, 26. November 2013

anzeigen

Regional (95)

„FeMusica“-Chor feiert Jubiläum

Aalen. Der Frauenchor „FeMusica“ des Liederkranzes Fachsenfeld feiert am Sonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr sein 20-jähriges Bestehen mit einer Soirée in der Turn-und Festhalle in Fachsenfeld. Gemeinsam mit befreundeten Frauenchören stimmt „FeMusica“ musikalisch auf die Weihnachtszeit ein. Im Anschluss werden im weihnachtlich geschmückten weiter
  • 516 Leser

Aktion für Leih-Großeltern

Aalen.Das Theater der Stadt Aalen unterstützt das Projekt “Leih-Oma und Leih-Opa“ mit einem vergünstigten Eintrittspreis für das Theaterstück von Yüksel Yolcus Inszenierung „Die Schneekönigin“. Erhältlich sind zwei Eintrittskarten für 6 Euro. Die Gutscheine können im Bürgerspital unter Tel. (0 73 61) 64545 angefordert werden weiter
  • 711 Leser

Diskussion zur Schulentwicklung

Aalen. Die Friedrich-Ebert-Stiftung organisiert am Dienstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr, eine Podiumsdiskussion über die „Regionale Schulentwicklung – Ein Weg in die Bildungslandschaft der Zukunft?“. Im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses diskutieren Kultusminister Andreas Stoch, Landrat Klaus Pavel, die GEW-Landesvorsitzende weiter
  • 825 Leser

Ehrenamtliche gesucht

Aalen. Die Bahnhofsmission Aalen ist eine kirchlich-soziale Einrichtung. Sie sucht Helfer für die Schülerbetreuung in der Bahnhofsmission zum Spielen, Basteln und zur Hausaufgabenbetreuung montags bis freitags von 12 bis 14 Uhr während der Schulferien, eventuell im wöchentlichen Wechsel. Zudem werden Ehrenamtliche für den Dienst am Gleis gesucht. Kontakt: weiter
  • 590 Leser

„Bei den Zahlen wird einem schwindelig“

„Die CDU ist mehrheitlich für einen Neubau in der Schwörz“, meldete sich Fraktionsvorsitzender Martin Balle zu Wort. Charme und Flair müssten allerdings erhalten bleiben, Sauna inklusive. Das Aquafit solle ein Familien- und Freizeitbad bleiben.„Ein Bad ist für Oberkochen ein wichtiger Standortfaktor“, sagte SPD-Fraktionsvorsitzender weiter
  • 757 Leser
Kurz und bündig

Die Liebe zum Kind pflegen

Der Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim lädt am Sonntag, 1. Dezember, um 20 Uhr zu einem Abend mit meditativen Impulsen und Austausch ein. Es wird um Anmeldung bei Regina Werner gebeten Telefon (07326) 919591, E-Mail: werwing@gmx.de. weiter
  • 667 Leser

Liedertafel ehrt ihre Jubilare

Vereinsvorsitzender dankt für großes Engagement der aktiven und fördernden Mitglieder
Die Liedertafel Elchingen hat bei der Jubilarfeier im „Ochsen“ viele aktive und fördernde Mitglieder geehrt, die einen runden Geburtstag in diesem Jahr feiern. Vorsitzender Wolfgang Apprich freute sich, so viele Gäste begrüßen zu können. weiter
  • 899 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung im SRH-Fachkrankenhaus

Das SRH-Fachkrankenhaus Neresheim stellt in der Reihe „Kunst in der Klinik“ ab 29. November ausdrucksstarke Werke in Pastelltechnik der Ulmer Künstlerin Irena Voit unter dem Thema „ Farbenklang“ aus. Eröffnung ist am Donnerstag, 28. November, um 18 Uhr. Die Ausstellung ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 671 Leser

Ein erster Schritt in Richtung Neubau

Pläne fürs Aquafit und für eine Sporthalle – Oberkochen will die Schwörz geologisch untersuchen lassen
Das Gewann Schwörz soll geologisch untersucht werden. Ziel ist, herauszufinden, ob dort ein Freizeitbad und eine Sporthalle gebaut werden können. Bei einer Gegenstimme von Dietmar Walter gab der Gemeinderat grünes Licht. weiter
  • 744 Leser
Kurz und bündig

Klavierkonzertabend in Königsbronn

Zu einem Klavierkonzertabend lädt die Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn unter der Leitung von Andreas Hug am Samstag, 30. November, um 19 Uhr in die evangelische Klosterkirche Königsbronn ein. Der Aalener Pianist Hans-Roman Kitterer musiziert mit fünf Streichern zwei Klavierkonzerte. Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten. weiter
  • 177 Leser
Gemeinderat Oberkochen

Kommunales Förderprogramm

Für das kommunale Förderprogramm der Stadt zur Förderung der energetischen Sanierung und Modernisierung wurden im Haushaltsjahr 2013 34 Anträge gestellt, im vergangenen Jahr waren es 50. Zum Stand Ende Oktober betrage die Summe aller von Privatpersonen beantragen Fördermittel rund 60 300 Euro, davon seien 13 130 Euro ausgezahlt worden, erklärte der weiter
  • 544 Leser
Gemeinderat Oberkochen

Mensaküche

Der Gemeinderat gab grünes Licht für die Beschaffung und Installation eines zusätzlichen Kühlaggregats für die Kühlzelle der Mensaküche im Ernst-Abbe-Gymnasium. Die EAG-Mensa war ursprünglich als reine Catering-Küche geplant. Heute wird ein großer Teil des Essens in der Küche frisch zubereitet und gekocht. Die seinerzeit eingebaute Kühlzelle war diesen weiter
  • 664 Leser
Gemeinderat Oberkochen

Neues von der GEO

Die Stadt habe der GEO eine Bürgschaft gewährt für den Erwerb des Stromnetzes, und dem Verkauf des Stromnetzes im interkommunalen Gewerbegebiet an die GEO sei zugestimmt worden, so Bürgermeister Traub. ls weiter
  • 1762 Leser

Ein Erfolg

Gute Bilanz der Nacht-S-Bahnen im Raum Stuttgart
„Die neuen Nacht-S-Bahnen sind auf Anhieb zu Fahrgastmagneten geworden“, diese Zwischenbilanz zog Wirtschaftsdirektor Dr. Wurmthaler im Verkehrsausschuss des Stuttgarter Regionparlaments. Durchschnittlich 15 000 Fahrgäste sind in den Wochenendnächten mit den Nacht-S-Bahnen unterwegs, die im Dezember 2012 die regionalen Nachtbusse ablösten. weiter
  • 618 Leser

Speed-Dating im Schatten der Adligen

Freitag im Landesmuseum
Exakt sieben Minuten Zeit haben am Freitag, 29. November, ab 19 Uhr die Teilnehmer beim ersten Speed-Dating im Landesmuseum Württemberg, um neue Kontakte zu knüpfen und mit etwas Glück die große Liebe zu finden. weiter
  • 500 Leser

Unter Dampf nach Bamberg

Stuttgart. Der Eisenbahnverein „UEF Historischer Dampfschnellzug e.V.“ bietet am Samstag, 7. Dezember, für alle Interessierten einen Dampfsonderzug ab Stuttgart nach Bamberg an. Der historische D-Zug mit Speisewagen fährt ab Stuttgart Hbf mit Zustiegshalten in Waiblingen, Schorndorf, Schwäbisch Gmünd (ab 8.12 Gleis 1, an 22.01 Uhr), Aalen weiter
  • 600 Leser
Kurz und bündig

Adventsausstellung der Oase

Die Oase-Kreativwerkstatt in der Langertstraße 72 lädt am Mittwoch, 27. November, von 14 bis 22 Uhr zur Eröffnung der Adventsausstellung ein. Das Angebot reicht von modernem Holzdesign aus dem Erzgebirge bis zu gefilzten „Hüpfvögeln“. Die Ausstellung ist bis Samstag, 21. Dezember, dienstags bis freitags 14 bis 19 Uhr und samstags 11 bis weiter
  • 306 Leser
Kurz und bündig

Die ökumenische Bibelwoche 2014

Zur Vorbereitung der ökumenischen Bibelwoche 2014 veranstalten die katholische und die evangelische Erwachsenenbildung einen Workshop zur Josefsgeschichte. Termin ist Freitag, 6. Dezember, von 18 bis 21 Uhr und Samstag, 7. Dezember, ganztägig im Haus der katholischen Kirche in Aalen. Anmeldung unter Telefon (07361) 59030 oder 35147 sowie per E-Mail: weiter
  • 154 Leser

Gutes tun und Preise abräumen

Lions Club Hilfswerk Aalen-Ellwangen-Schwäbisch Gmünd startet Aktion „Weihnachtslos 2013“
Der Lions Club Aalen startet die Aktion Weihnachtslos 2013. Es winken Preise im Gesamtwert von über 30 000 Euro. Eine Initiative, bei der es nur Gewinner geben wird – solche mit glücklichem Los-Händchen, all jene, die mit dem Loskauf das positive Gefühl erhalten, Gutes zu tun und natürlich die, bei denen die Lions-Hilfe ankommt – der Kinderhospizdienst weiter
  • 610 Leser
Kurz und bündig

Leckeres fürs Schullandheim

Die Klasse 7a der Uhland-Realschule verkauft am Samstag, 30. November, ab 9 Uhr vor dem Schwäpo-Shop in Aalen selbstgebackene Weihnachtsbrötchen und frische Waffeln. Der Erlös fließt dem Schullandheimkonto zu. weiter
  • 924 Leser
Kurz und bündig

OB und MdB bei den Freien Wählern

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Freien Wähler Aalen am Freitag, 29. November, um 20 Uhr in der Gaststätte der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach berichtet OB Thilo Rentschler über aktuelle Projekte. Ab 21 Uhr nimmt MdB Roderich Kiesewetter zu Themen der Bundespolitik Stellung. weiter
  • 783 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch für Existenzgründerinnen

„Von der Geschäftsidee zum Unternehmenskonzept“ – unter dieser Überschrift lädt die Agentur für Arbeit Aalen am Montag, 2. Dezember, zur Auftaktveranstaltung. Interessierte treffen am Montag, 2. Dezember, 15 Uhr, im Konferenzraum 406, 4. Stock, neben Fachleuten von IHK und Handwerkskammer auch eine erfolgreiche Unternehmerin, um Fragen weiter
  • 219 Leser
Kurz und bündig

Winterschließung von St. Augustinus

Die Augustinus-Kirche in der Triumphstadt bleibt vom ersten Advent, Sonntag, 1. Dezember, bis zum Palmsonntag geschlossen. Für die Gottesdienste an Heiligabend um 16 und 18 Uhr wird die Kirche geöffnet. weiter
  • 510 Leser

Über 5000 Euro an Kinderhospizdienst

Die jüngste Vorstellung „Schwäbische Kleinkunst nach Eggenroter Hausfrauenart, Teil 4“ ging zugunsten des Malteser-Kinderhospizdienstes über die Bühne. 4400 Euro Spendengelder erbrachte dieser Kabarettabend des Eggenroter Frauentreffs. Dies motivierte die Unterschneidheimer Landfrauen, die an diesem Abend bewirteten, ihr Trinkgeld in Höhe weiter
  • 591 Leser

Neue Brücke über den Kocher

Von Juli bis Dezember 2014 wird in der Knöcklingstraße gebaut
Es braucht eine neue Brücke über den Schwarzen Kocher in der Unterkochener Knöcklingstraße. Die bestehende stammt aus den Jahren vor 1930 und ist nach Ansicht der Stadtverwaltung nicht mehr sanierungsfähig. Im kommenden Jahr soll gebaut werden. Die Kosten von 436 000 hat der Gemeinderat jetzt einstimmig bewilligt. weiter
  • 1
  • 728 Leser
ZUR PERSON

Annemarie Weker

Bopfingen. Annemarie Weker ist an der Bopfinger Realschule in den Ruhestand verabschiedet worden. Rektor Stefan Vollmer würdigte ihre Leistungen und Verdienste. 1950 in Ellwangen geboren, machte Weker am Peutinger Gymnasium dort Abitur. An der Gmünder PH studierte sie für das Lehramt an Grund-und Hauptschulen die Fächer Hauswirtschaft & Textiles weiter
  • 625 Leser
Kurz und bündig

Buch zum keltischen Fürstensitz Ipf

Dr. Rainer Hasenkamp hat in seinem Buch „Der Ipf – Bilder, Karten, Wissenswertes“ Exponate der 2012er-Ausstellung zusammengefasst. Der Förderverein „Keltischer Fürstensitz Ipf“ bittet am 29. November, um 19 Uhr im OG des Seelhauses zur Buchvorstellung. weiter
  • 1008 Leser
Kurz und bündig

DRK sucht Lebensretter

Gelegenheit, Blut zu spenden bietet das DRK Bopfingen am Mittwoch, 27. November. Die Aktion läuft von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stauferhalle. weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Energieautarke Gemeinde Rainau

Rainaus Bürgermeister Christoph Konle stellt am Donnerstag, 28. November, beim Energiestammtisch Westhausen-Lauchheim den Weg Rainaus zur ersten energieautarken Gemeinde im Ostalbkreis vor. Beginn ist um 19 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen. weiter
  • 655 Leser
Kurz und bündig

Geburtstagsparty der Komponisten

Der MV Riesbürg spielt am Samstag, 30. November, um 20 Uhr in der Römerhalle Utzmemmingen sein Jahresabschlusskonzert. Jugend- und Stammkapelle bitten zur „Geburtstagsparty der Komponisten”. Eintritt ist frei. weiter
  • 1119 Leser
Kurz und bündig

Interessentreffen in Kirchheim am Ries

Die Planungsgemeinschaft „Gemeinsam Wohnen im Klosterhof“ bittet zum Interessententreffen am Samstag, 30. November, von 11 bis 17 Uhr in den Klosterhof 16/1 in Kirchheim. Anmeldung unter (07362) 3711 oder per E-Mail: wohnenimklosterhof@gmx.de. weiter
  • 844 Leser

Mit Marihuana gehandelt

Ellwangen/Schwäbisch Gmünd. Seit einigen Wochen wurde gegen einen 25-jährigen mutmaßlichen Rauschgiftdealer aus Schwäbisch Gmünd ermittelt. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Beschuldigten stellte die Polizei etwa 1,3 Kilogramm Marihuana sicher und es ergaben sich Erkenntnisse auf dessen Lieferanten. Auch dessen Wohnung wurde durchsucht und bei dem weiter
  • 821 Leser

Mit Musik von Sevilla an die Waterkant

Original Egertaler Blasmusik und Nachwuchsensembles des MV Aufhausen überzeugen beim Herbstkonzert
Eine musikalische Reise quer durch Europa hat die Original Egertaler Blasmusik des Musikvereins Aufhausen bei ihrem Herbstkonzert unternommen. Dabei zeigten die 42 Musiker unter der Leitung von Michael Klasche, dass sich Originalkompositionen für Blasorchester und Bearbeitungen klassischer Werke hervorragend miteinander verbinden lassen. weiter
  • 748 Leser

Führungswechsel beim Kirchenchor

Monika Lenke ist die neue Vorsitzende des Kirchenchors St. Petrus und Paulus Lauchheim
Große Auftritte warten auf den Kirchenchor St. Petrus und Paulus, der 2014 sein 275-jähriges Bestehen feiern will. Bei der Cäcilienfeier hat Vorsitzender August Geiß in einer Vorausschau daran erinnert. Zum Jahresbeginn hatte er schon angekündigt, nach über 30 Amtsjahren zurückzutreten. Mit der Wahl von Monika Lenke zu seiner Nachfolgerin wurden weitere weiter
  • 2
  • 922 Leser

Pelikanweg ist noch Zukunftsmusik

Der geplante Lückenschluss des Pelikanwegs scheitert derzeit noch am Grunderwerb
Im Vorhaben, den Pelikanweg zwischen Weststadtzentrum und Wehrleshalde zu komplettieren, ist die Stadt nun einen Schritt weiter. Die Neufassung des Bebauungsplanentwurfs hat der Gemeinderat mehrheitlich gebilligt – mit Ausnahme der Grünen. weiter
  • 868 Leser

Polizeibericht

Unfall beim AbbiegenBopfingen. Als ein Autofahrer am Dienstag, gegen 10.15 Uhr, auf der L 1070, kurz vor Kerkingen nach links in ein Grundstück abbiegen wollte, stieß er mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Auto zusammen. An den Autos entstand Sachschaden von etwa 9000 Euro.Leicht verletztEssingen. Ein Lasterfahrer wechselte am Montag, gegen 12.30 weiter
  • 589 Leser

Willi Feige hat noch viele Ziele

Am Sonntag können 1535 Wahlberechtigte in Kirchheim am Ries den Bürgermeister wählen
„Ein gutes Ergebnis und dass die Bürger zur Wahl gehen.“ Das wünscht sich der Kirchheimer Bürgermeister Willi Feige für die Wahl am Sonntag. Seit 1998 ist der 57-jährige Diplom-Verwaltungswirt aus Pflaumloch Bürgermeister im Nachbarort. Und das wird wohl so bleiben. Denn einziger Mitbewerber ist der Architekt Michael König aus Harsefeld weiter
  • 707 Leser

Bau-Experten am SP-Telefon beraten gratis

Mittwoch, 17.30 bis 19 Uhr
Wer baut, umbaut, saniert oder dies vor hat, dem stellen sich viele Fragen. Guter Rat ist in der Regel teuer, aber nicht bei uns. Am Mittwoch, 27. November, von 17.30 bis 19 Uhr holt die SchwäPo für Sie kostenlos drei Profis ans Telefon. weiter

Der Spion späht wieder aus dem Turm

Das Aalener Wahrzeichen – der Spion – ist am Dienstagvormittag an seinen angestammten Platz zurückgekehrt. Gut acht Wochen lang haben Handwerker dem Turm des Spionrathauses, samt prominentem Kopf, einen neuen Anstrich und ein neues Schieferdach verpasst. Jetzt hat der städtische Schreiner, Peter Dürr (im Bild), die Mechanik gerichtet, den weiter

Große Sorge um die Kliniken

Aalen. Landrat Klaus Pavel bezeichnet die anhaltende Finanznot der drei Kreiskliniken als eine der schwierigsten Herausforderungen seiner Amtszeit. Auch in den Stellungnahmen der Kreistagsfraktionen spielt die Sorge um die Kliniken eine große Rolle. Die Freien Wähler etwa wollen einem dauerhaften Ausgleich des Defizits nicht zustimmen. Sie fordern eine weiter
  • 709 Leser

Adventskonzert in der Stadtkirche

Aalen. Das Städtische Orchester Aalen konzertiert am ersten Advent, also am Sonntag, 1. Dezember, um 17 Uhr in der Stadtkirche in Aalen. Unter dem Motto „klingender, swingender Advent“ bietet das Ensemble um Dirigent Alfred Sutter unter anderem Titel wie Vivaldis Winter, Happy Christmas, Mitten in der Winternacht oder Bachs Toccata in d-moll. weiter
  • 724 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Carmen-Fantasie und mehrHeute, Mittwoch, 20 Uhr, gastiert die junge, vielfach preisgekrönte Geigerin Kathrin ten Hagen zusammen mit dem italienischen Pianisten Riccardo Bovino beim Konzertring in der Stadthalle Aalen. Auf dem Programm ihres Recitals stehen Werke von Bela Bartok, Richard Strauss, Wolfgang Amadeus Mozart und die Carmen-Fantasie von Pablo weiter
  • 679 Leser

Glatteis verursacht Unfälle

Überfrorene Fahrbahn sorgte für Sperrung der Bundesstraße 29 und Kollisionen
Der Winter hat seine ersten Spuren hinterlassen – auch beim Verkehr: Überfrierende Nässe führte am Montagabend nach Polizeiangaben zu drei Unfällen und einer blockierten Bundesstraße. weiter
  • 584 Leser
GUTEN MORGEN

Pralinenpause

Das gibt es auch nicht alle Tage: Kommt der Gmünder OB zum Termin und bringt eine Packung Pralinen mit. „Man muss sich in der Alltagshektik einfach zwischendrin eine Pause gönnen“, findet Richard Arnold dann, während er leutselig die schokoladigen Köstlichkeiten verteilt – und erzählt davon, dass er nämlich dieser Tage das mit der weiter
  • 749 Leser

2014 wird ein mageres Jahr

Rosenberg fehlen zwei Millionen Euro Gewerbesteuer aus dem laufenden Jahr
Über den Haushalt des nächsten Jahres beriet der Gemeinderat Rosenberg in seiner jüngsten Sitzung. Bürgermeister Uwe Debler redete nicht lange um den heißen Brei herum: „2014 sind keine großen Sprünge zu machen.“ weiter
  • 715 Leser

Tape-Art ist Kunst

Schülerkunstprojekt der EBR im ehemaligen Weltbild
„Tape-Art“ nennt sich eine neue Kunstform, die sich Schüler der Eugen-Bolz-Realschule (EBR) für ihr Kunstprojekt zu eigen machten. Die Ergebnisse wurden vor einem großen Publikum im ehemaligen Weltbild vorgestellt. weiter
  • 741 Leser
Kurz und bündig

Chorkonzert Liebe, Lust und Leidenschaft

Nach sieben Jahren werden die Frauen von „Haste Töne“ am Samstag, 30. November, um 19.30 Uhr wieder mit dem „Kleinen Chor der Eintracht Schrezheim“ gemeinsam auf der Bühne des Ellwanger Speratushauses stehen. Zu Liebe, Lust und Leidenschaft erklingen der Frauen- und Männerchor maskulin, feminin – und machmal sogar zusammen. weiter
  • 333 Leser

Weg wird zur Straße ausgebaut

Lange Abwägung im Gemeinderat Unterschneidheim, dann große Mehrheit für die kurze Straße
Bei einer Gegenstimme, einer Enthaltung beschloss der Gemeinderat Unterschneidheim am Montagabend mit großer Mehrheit den Bebauungsplan „Tannhäuser Straße Nord I“ in Oberschneidheim. Sehr zur Enttäuschung der Anlieger des Hochwiesbuck, die den Ausbau des Erdwegs zur Stichstraße ablehnen. weiter
  • 755 Leser

Eugen-Jaekle-Chorverband ehrt in Pfahlheim

Der Eugen-Jaekle-Chorverband (EJC) und der Liederkranz Pfahlheim haben in der Kastellhalle langjährige Sängerinnen und Sänger für ihre Verdienste im Chor geehrt. Auf sagenhafte 60 Jahre Sängererfahrung blicken zurück: Hermann Lechler und Bernd Schreckenhöfer vom Liederkranz Neuler, Günter Bäuerle von der Sängergruppe Saverwang und Josef Raab von Concordia weiter
  • 829 Leser

Die SPD will die Kommunen entlasten

Haushaltsreden der Fraktionen mit Überraschungen – CDU macht sich für ein Forschungsinstitut stark, SPD fordert niedrigere Kreisumlage
Vor drei Wochen haben Landrat Klaus Pavel und Kreiskämmerer Karl Kurz den Kreishaushalt eingebracht. Am Dienstag schlug die Stunde der Fraktionen. Überraschend forderte SPD-Fraktionschef Josef Mischko, die Kreisumlage um einen halben Prozentpunkt zu senken. Das erhöhe den Spielraum der Kommunen, meint er. Die CDU setzt auf neue Studienangebote für Frauen weiter
  • 857 Leser

AUS DER REGION

Fußgängerin übersehenKönigsbronn. Schwer verletzt wurde am Dienstag um 17.10 Uhr eine 80-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Königsbronn. Das berichtet die Heidenheimer Zeitung.Eine 54-jährige Pkw-Lenkerin war von der Wilhelm-Hauff-Straße nach links auf die Aalener Straße abgebogen und hatte dabei, nach Auskunft der Polizeibeamten, eine weiter
  • 1188 Leser
Kurz und bündig

„Die Kathedralen“ im Ars Vivendi

Ursula Ermisch und Monika Hartmann sind am Donnerstag, 28. November, mit einem vorweihnachtlichen Abend zu Gast im „Ars Vivendi“ in Ellwangen. Mit Gedichten, Erzählungen und internationalen Volksliedern stimmen „Die Kathedralen“ um 20 Uhr auf die Adventszeit ein. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Eintritt 5 Euro (Schüler 3 Euro). weiter
  • 861 Leser
Kurz und bündig

Bücherflohmarkt in der Alten Polizei

Noch bis Februar 2014 besteht die Möglichkeit, in der „Alten Polizei“ alte und gut erhaltene Bücher zum Schnäppchenpreis zu kaufen, ehe der Bücherflohmarkt seine Pforten schließt. Am Samstag, 30. November, kann man letztmals Bücher beim Flohmarkt abgeben. Ab Dezember wird dann nur noch verkauft: 1 Kilo Bücher kostet wie bisher nur 2 Euro. weiter
  • 225 Leser
Kurz und bündig

Ellwanger Gemeinderat tagt

Das Gremium trifft sich am Donnerstag, 28. November, um 17 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Themen sind unter anderem der Antrag der CDU zur „Bioerdgasanlage“ bei Röhlingen sowie die Ganztagesbetreuung in den Kindergärten Schrezheim und Neunheim. weiter
  • 745 Leser

Polizeibericht

UnfallfluchtEllwangen. Gegen 12.15 Uhr beschädigte eine Autofahrerin, die rückwärts aus einer Parklücke auf der Straße An der Jagst ausparkte, ein am Straßenrand abgestelltes Fahrzeug. Die Verursacherin stieg aus, begutachtete den Schaden, setzte sich wieder in ihr Auto und fuhr davon. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der sich das Kennzeichen notiert weiter
  • 730 Leser

Schmissiges und was fürs Gemüt

Schulkonzert der städtischen Musikschule bietet wieder Hörgenuss vom Feinsten
Spielfreude und musikalische Ausdruckskraft zeichneten das Schulkonzert der städtischen Musikschule in der Stadthalle aus. Knapp 200 Musikschüler brachten ihr Erlerntes in Ensembles aller Instrumentalklassen zu Gehör. weiter
  • 830 Leser
Kurz und bündig

Vortrag beim Kneipp-Verein

Hans Dittrich, Heilpraktiker, medizinischer Bademeister und Masseur, spricht am Mittwoch, 27. November, um 19 Uhr in der „Kanne“ über „Praktische therapeutische Hilfen im Alltag“. Er erläutert die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Wickeln, Packungen, Auflagen und Bädern. weiter
  • 833 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert für Kindergarten

Der A-cappella-Chor „Roulette“ aus Fachsenfeld und der Jugendchor „Cantaré“ aus Essingen geben am Mittwoch, 27. November, um 20 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen ein Benefizkonzert zugunsten des Essinger Kindergartens St. Christophorus, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. Die Kinder des Kindergartens haben weiter
  • 117 Leser
Kurz und bündig

Familienabend beim Albverein

Der Schwäbische Albverein Essingen lädt Mitglieder und Freunde am Freitag, 29. November, um 19.30 Uhr, zum Familienabend mit buntem Programm in den „Ritter“ in Essingen ein. weiter

Noch vor dem Winter asphaltiert

Tragdeckschicht für den Bereich Vorstadtstraße/Eichklingenstraße/Hohenrainweg
Vor Einbruch des Winters ist im Rahmen des zweiten Bauabschnitts im Bereich Vorstadtstraße/Eichklingenstraße/Hohenrainweg die so genannte Tragdeckschicht eingebaut worden. weiter
  • 784 Leser
Kurz und bündig

Theaterwochenende im Bürgersaal

Die Bretterwanzen der Chorfreunde Hüttlingen haben das bayerische Lustspiel „Der geliehene Opa“ einstudiert. Aufführungen sind am Samstag, 30. November, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen. Karten zu 10 Euro im Vorverkauf werktags ab 18 Uhr sind unter Telefon (07361) 72180 erhältlich. weiter
  • 895 Leser

Immer dem Bauch nach

Musikalische Lesung mit Patrick Bebelaar und Vincent Klink in der Aalener Stadthalle
Was führt einen musizierenden und schreibenden Koch und einen kochenden Musiker zusammen? Es ist die Lust, gemeinsam musikalische Erzählungen darzubieten. Wie das im Ergebnis aussieht, zeigen Patrick Bebelaar und Vicent Klink am Montag, 9. Dezember, in Schwäbisch Gmünd, 20 Uhr und am Montag, 16. Dezember, 20 Uhr, in Aalen. weiter
  • 810 Leser

Adventskonzert mit Händel und Rachmaninov

Kammerorchester Rosenstein
Alle Jahre wieder lädt das Kammerorchester Rosenstein zum Weihnachtskonzert ein. In diesem Jahr erwartet die Besucher am Sonntag, 8. Dezember, 18 Uhr in der evangelischen Kirche Heubach ein festliches Konzertprogramm. weiter
  • 652 Leser

Albrecht-Vogel-Ausstellung

Die Aalener Galerie Zaiß zeigt Arbeiten des Heubacher Künstlers
Bilder, Radierungen und Zeichnungen von Albrecht Vogel zeigt die Aalener Galerie Zaiß in ihrer kommenden Ausstellung. Vernissage ist am Sonntag, 1. Dezember, 14.30 Uhr. weiter
  • 971 Leser

Showdown auf der Treppe zum Glück

„Der Besuch der alten Dame“ in Stuttgart
Armin Petras versichert sich beim atemberaubenden Premierenmarathon, mit dem er am Schauspiel Stuttgart seinen Einstand gibt, der Mithilfe guter alter Bekannter. Jetzt hat die alte Dame die mächtige Treppe erstiegen, auf der sie im Schauspielhaus ihre mörderische Schau abzieht. Vielleicht hat Petras der Drehbühne misstraut. Kurz wird auf das Sorgenkind weiter
  • 5
  • 876 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Da will uns ein Elektro-Konzern glauben machen, blöd sei, wer billig nicht zum obersten Gebot seines Konsumverhaltens macht. „Ich bin doch nicht blöd!“ Ursprünglich wurde mit „blöd“ eher ein körperlicher Mangel bezeichnet: schwach, gebrechlich. Später verschob sich der Begriff auf geistige Fähigkeiten und stand für geistig behindert, weiter
  • 850 Leser
SCHAUFENSTER
Marktmusik zum AdventAm kommenden ersten Adventssamstag, den 30. November, ab 10 Uhr spielt Thomas Haller an der Orgel der Stadtkirche Aalen barocke Orgelwerke zum Advent. Neben Präludien und Fugen von Bach und Buxtehude erklingen Bearbeitungen des Adventsliedes „Nun komm der Heiden Heiland“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 948 Leser

Funde aus der Römerzeit heben

Landesdenkmalamt gräbt an der Gartenstraße im Gebiet des ehemaligen zivilen Lagerdorfes
Aalen hat eine reiche römische Vergangenheit. Nun ist es nicht ausgeschlossen, dass in der Stadt bald neue reichhaltige Funde aus der Römerzeit gehoben werden. In der Gartenstraße auf einem Baugelände hat das Landesdenkmalamt mit einer großen archäologischen Grabung begonnen. weiter

Solzbach weitere drei Jahre Chef

Aalen. Der Kreistag hat Professor Ulrich Solzbach für weitere fünf Jahre zum Ärztlichen Direktor des Ostalb-Klinikums Aalen bestellt.Der erfolgreiche Weg soll in den nächsten Jahren in Kontinuität fortgesetzt werden, wie es heißt. Die Umsetzung der zentralen Notaufnahme Anfang 2014, der Ausbau der Altersmedizin und die neue Tagesklinik für Neurologie weiter
  • 2
  • 1034 Leser

Das Klinikkonzept 2020 kommt

Kreis nimmt wegen anhaltender Finanznot die Struktur der drei Kreiskrankenhäuser unter die Lupe
Die Finanznot der Kliniken hält Klaus Pavel für eine der schwierigsten Herausforderungen in seinen bisher 18 Jahren als Ostalblandrat. Mit dem Klinikkonzept 2020 will er nun gegensteuern – sprich umstrukturieren, ohne Standorte in Frage zu stellen. weiter

Kreis mietet Wohnungen für Flüchtlinge

Weitere 28 Personen kommen
„Es ist keine Entspannung in Sicht, wir sind auf Städte und Gemeinden angewiesen in der Unterbringung weiterer Flüchtlinge“, meinte der Sozialdezernent des Landkreises Josef Rettenmaier im Gemeinderat. Der Kreis mietet nun weitere Wohnungen auch in Oberkochen an. weiter
  • 2
  • 1061 Leser

Wo bleiben die Geländer?

Bewohner eines Mehrfamilienhauses sauer – Hausverwaltung beauftragt nun Schlosser
Seit Frühjahr fehlen an einem Mehrfamilienhaus mit zwei Eingängen in Oberkochen die beiden Geländer. Die Treppen zum Zugang mussten renoviert werden. Das ist mittlerweile geschehen. Zunächst fühlte sich niemand dafür verantwortlich, die Geländer wieder anzubringen. Mit der Nachfrage der SchwäPo kam Schwung in die Angelegenheit. weiter
  • 3
  • 1239 Leser

Nachwuchsförderung im Blick

Rossball des Pferdesportkreises mit Ehrungen, Tanz und Unterhaltung in Mögglingen
Es war ein ganz besonderes Jubiläum in der Mögglinger Mackilohalle: Viele der insgesamt rund 5200 Mitglieder des Pferdesportkreises Ostalb trafen sich beim 25. Rossball. Die vielseitigen Ehrungen dominierten den ersten Teil des Abends. Später wurde eifrig das Tanzbein geschwungen oder dem gelungenen Showprogramm applaudiert. weiter

Abtsgmünder Bank spendet für Orgel

Die Reiser-Orgel in der Wallfahrtskirche Hohenstadt hat 85 Jahre auf dem Buckel. Das unter Denkmalschutz stehende Instrument muss restauriert werden. Mit verschiedenen Aktion wurde bereits gesammelt. Jetzt ist eine weitere Spende hinzugekommen. Die Vorstände der Abtsgmünder Bank, Eugen Bernlöhr, Werner Bett und Ludwig Schwarz freuten sich besonders, weiter
  • 718 Leser

Stausee wird saniert

Versammlung des Wasserverbandes Kocher-Lein
Bei der Verbandsversammlung des Wasserverbands Kocher-Lein in Heuchlingen blickte Verbandsvorsteher Bürgermeister a.D. Georg Ruf auf die wichtigste Baumaßnahme in diesem Jahr: die Entlandung und die Revision des Hochwasserrückhaltebeckens Eisenbach bei Alfdorf. weiter
  • 592 Leser

Pflegende Angehörige bildeten sich weiter

Lauchheim. Unter Anleitung von Gertrud Klimm wurde in der Sozialstation St. Elisabeth in Lauchheim ein Kurs für die „Häusliche Pflege“ für pflegende Angehörige erfolgreich durchgeführt. Er ging über acht Abende im Oktober. (Foto: privat)

weiter
  • 2063 Leser

Medienbildung in der Schule

Die Kreismedienzentren des Ostalbkreises veranstalteten kürzlich einen Medienkompetenznachmittag in den Räumen des Landratsamts Aalen. Im Mittelpunkt der Fortbildung standen die Themen „Medienbildung in der Schule“ und „Digitale Schulbücher“. weiter
  • 1139 Leser

Großbrand vernichtet Wohn- und Geschäftshaus mit Lagerhalle

Waiblingen-Hegnach: 100 Feuerwehrleute im Einsatz - Schaden geht in die Millionen
Beim Brand eines Wohn- und Geschäftshauses mit angebauter Lagerhalle ist am frühen Dienstagnachmittag in Waiblingen-Hegnach nach ersten Erkenntnissen ein Millionenschaden entstanden. Zwei Feuerwehrleute zogen sich bei den Löscharbeiten leichte Brandverletzungen zu und mussten behandelt werden. weiter
  • 1121 Leser

Geld für Kinderschutzbund

Anstelle von Geschenken für seinen 50. Geburtstag hat Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter auf einer Benefiz-Radtour durch Ostwürttemberg 3320 Euro Spenden gesammelt – für jeden Kilometer zahlten die Radfahrer 50 Cent. Die Gesamtsumme teilt Kiesewetter und unterstützt damit den Kinderschutzbund Aalen und Heidenheim. Das Bild zeigt (v. l.): weiter
  • 727 Leser

Eltern und Erzieherinnen helfen Bedürftigen in Not

Unter dem Motto „Der Herbst ist bunt, bei uns geht’s rund“ haben zehn Kindertageseinrichtungen ein Herbstfest rund um die Salvatorkirche veranstaltet. Eltern und Erzieherinnen haben bei dieser Gelegenheit gespendet. Der Erlös von 500 Euro ging zur Hälfte an die Comboni-Missionare, die damit Projekte in Afrika unterstützen. Mit den weiter
  • 711 Leser

Aus dem Programm des Ellwanger Weihnachtsmarktes

Der Weihnachtsmarkt findet am Freitag, 6. Dezember, von 14 bis 21 Uhr statt, am Samstag von 11 bis 22 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.Offizielle Eröffnung des Marktes mit OB Hilsenbek ist am Freitag um 18 Uhr am Fuchseck. Die Stände haben an diesem Tag bereits ab 14 Uhr geöffnet.Im ehemaligen Polizeirevier am Marktplatz ist jeweils von 14 bis weiter
  • 983 Leser

Ein heimeliger Weihnachtsmarkt

In der Fußgängerzone wächst der Markt vom 6. bis 8. Dezember bis in die Schmiedstraße
Klein aber fein: So wie sich Ellwangen selbst gern definiert, so soll auch der Weihnachtsmarkt sein. Vom 6. bis 8. Dezember ist es wieder soweit. Stadtverwaltung und Stadtmarketingverein „Pro Ellwangen“ teilten jetzt mit, was die Besucher heuer erwartet. Unter anderem gibt es eine „Stollen-Pyramide“ und einen Benefizlauf. weiter
  • 5
  • 1213 Leser

Möbel von Studenten für Studenten

Wohnheim in Ulm eröffnet
Studenten wissen am besten, wie ein Studentenwohnheim eingerichtet sein muss. Deshalb wurde das Einrichtungskonzept des neuen Ulmer Studentenwohnheims auf Basis der Entwürfe „Multiwall“ von den Studierenden an der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Gmünd, Halil Karacaoglu und Sebastian Stittgen entwickelt. weiter
  • 1334 Leser

Pfarrer ehrt Heilig-Kreuz-Kirchenchor

Pfarrer Ludwig Heller hat bei der Cäcilienfeier in Hüttlingen Mitglieder des katholischen Kirchenchores „Heilig Kreuz“ für ihre Treue zur Kirchenmusik mit Urkunden der Diözese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet. Ein ganz besonderer Dank ging an den Chorleiter Matthias Schimmel. Geehrt wurden für zehn Jahre Roland Erhardt, für 15 Jahre Brigitte weiter
  • 695 Leser

Das Ostalb-Klinikum ehrt und verabschiedet Mitarbeiter

In einer Feierstunde hat das Ostalb-Klinikum langjährige Mitarbeiter geehrt sowie ausscheidende Mitarbeiter für deren Arbeit gedankt. Klinikdirektor Axel Janischowski verwies auf das große Engagement der Mitarbeiter und die Offenheit für Neues. Landrat Klaus Pavel sprach auch die Veränderungen des Klinikums an. Er überreichte Urkunden an die langjährigen weiter
  • 5
  • 939 Leser

Die Kanzlei Schneider, Geiwitz & Partner

Patrick Wahren ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und seit 1997 schwerpunktmäßig in der Insolvenzverwaltung von Schneider, Geiwitz & Partner tätig. Seit 2005 leitet Wahren zudem die Stuttgarter Niederlassung. Seit 2006 ist er darüber hinaus Geschäftsführer der Schneider & Geiwitz GmbH in Stuttgart.Die Kanzlei Schneider, Geiwitz weiter
  • 1105 Leser

Überschuldung bringt ihm Arbeit

Leute heute (415): Patrick Wahren ist Mittler zwischen Gläubigern, Unternehmern und Mitarbeitern
Er kommt immer dann, wenn anderen die Schulden über den Kopf gewachsen sind: Patrick Wahren ist Insolvenzverwalter und damit Mittler zwischen Gläubigern, Unternehmensführung und Mitarbeitern. „Das kannst Du nirgends lernen“, weiß der 44-jährige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. „Du musst einfach fühlen, wie andere ticken, welche weiter
  • 5
  • 2069 Leser

Harry Potter in der Kinderuni

Wie fliegt eigentlich Zauberlehrling Harry Potter auf seinem Besen über die Kinoleinwand? Dieser Frage gingen die Teilnehmer beim Auftakt der Kinderuni nach. In der Aula der Technischen Hochschule Aalen versammelten sich Kinder und Eltern, um den Erklärungen von Professor Carsten Lecon zu folgen. Innerhalb einer Stunde wurde erläutert, wie Greenscreen weiter
  • 986 Leser

Schwemmgebiet am Kocher ein Hindernis?

Gemeinderat Oberkochen beschließt geologische Untersuchung des Gewanns Schwörz für Neubau eines Freizeitbads und einer Sporthalle
Bei einer Gegenstimme von Dietmar Walter gab der Gemeinderat grünes Licht für eine geologische Untersuchung des Gebiets „Schwörz II“, um eventuell den Neubau eines Freizeitbads sowie einer Sporthalle zu realisieren. weiter
  • 1
  • 1319 Leser

Prozess wegen Mord mit Spätzlespresse

Heute vor dem Landgericht in Stuttgart - Frau hatte Lebensgefährten erschlagen

Weil sie ihren Lebensgefährten mit einer Spätzlepresse erschlagen haben soll, muss sich ab heute eine Frau vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Die Staatsanwaltschaft werfe der Frau Mord vor, berichtet der Südwestrundfunk. Sie soll ihrem schlafenden Lebensgefährten im Juni in Weinstadt im Rems- Murr-Kreis mehrfach mit der

weiter
  • 5
  • 3320 Leser

Röttinger Höhe wegen Glätte blockiert

Unfälle wegen überfrierender Nässe am Montagabend und Dienstagmorgen
Die erste überfrierende Nässe des jungen Winters führte am Montagabend zu drei Unfällen und einer blockierten Bundesstraße, berichtet die Polizei. weiter
  • 4
  • 1870 Leser

Kreishaushalt und neuer Klinikchef

Aalen. Der Kreistag tagt heute, Dienstag, 26. November, um 15 Uhr im Kreishaus in Aalen. Auf der Tagesordnung stehen die Stellungnahmen der Fraktionen zum Kreishaushalt 2014, ein Zwischenbericht zur Landesgartenschau in Gmünd und die Bestellung des Ärztlichen Direktors am Ostalb-Klinikum. weiter
  • 3166 Leser

Alphorn trifft auf Blasmusik

Konzert der Trachtenkapelle Pfahlheim bildet den Rahmen für Vereinsehrungen
Die drei Kapellen des Musikvereins Pfahlheim gestalteten in der vollbesetzten Kastellhalle mit anspruchsvollen Liedern ein schönes Jahreskonzert. Im Rahmen des Konzertabends wurden insgesamt 43 aktive beziehungsweise fördernde Mitglieder geehrt, Klaus Frei wurde zum Ehrenmitglied ernannt. weiter

Regionalsport (12)

Sportmosaik

Dem KSV gehen langsam die deutschen Ringer aus. Als ob das Verletzungspech nicht schon groß genug wäre, fällt nun auch Benjamin Sezgin für den Rest der Runde aus. Damit fallen aktuell drei wichtige deutsche Ringer aus: neben Sezgin auch die Langzeitverletzten Christian Fetzer und Roman Berko. Den Mangel an konkurrenzfähigen Deutschen kann der KSV nicht weiter
  • 1010 Leser

4:2-Sieg ohne Hanemann

Fußball, U17-Junioreninnen
Die deutsche Nationalmanschaft der U17-Juniorinnen hat ihr Auftaktspiel bei der EM mit 4:2 gegen Schottland gewonnen. weiter
  • 691 Leser

Favorit bestätigt

Kegeln, U14: Bezirksvergleich in Abtsgmünd
In der Kochertalmetropole in Abtsgmünd trafen sich die U14-Kegler der Bezirke Alb-Donau, Mittlerer Neckar, Oberschwaben-Zollern und Ostalb-Hohenlohe, um im Bezirksvergleich ihre Besten zu finden. Eine besonders starke Leistung lieferten die Teilnehmer des Bezirks Mittlerer Neckar ab. weiter
  • 722 Leser

Mit Geschick und Teamgeist

Fußball, D-Juniorinnen, VR-Cup: FC Ellwangen ist württembergischer Landesmeister
Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum des FC Ellwangen 1913 holen die U13-Juniorinnen zum ersten Mal den württembergischen Fußballmeister-Titel im VR-Cup in den Virngrund. weiter
  • 691 Leser

Beim Tabellenzweiten nichts zu holen

Handball, Damen, Württembergliga Süd: SG Hofen/Hüttlingen mit 18:22-Niederlage in Wolfschlugen
Am Sonntag reiste die Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen zum Auswärtsspiel gegen den TSV Wolfschlugen. Doch für die SG-Damen gab es bei einem Team aus den Top Vier der Württembergliga Süd nichts zu holen und sie mussten mit einer 18:22-Niederlage die Heimreise antreten. weiter
  • 584 Leser

Sportgala in Ellwangen – Karten zu gewinnen

Für das „Finale“ der Kindersportgala-Tournee 2013 (am Sonntag, 1. Dezember, in Ellwangen) gibt es noch einige Restkarten. Die Leserinnen und Leser der Schwäbischen Post können sogar noch an Freikarten kommen: Wir verlosen dreimal zwei Tickets unter allen Anrufern, die sich am heutigen Mittwoch zwischen 14 und 14.15 Uhr unter der Tel. 07361-594712 weiter
  • 1619 Leser

Nachwuchs beeindruckt

Tennis, Jugend-Bezirksmeisterschaften Winter 2013/14: 218 Starter beim LBS-Cup
218 Teilnehmer traten bei den Bezirksmeisterschaften des WTB-Bezirks B „Kocher-Rems-Murr“ in den 16 Konkurrenzen von U9 bis U18 an. Gespielt wurde in Waiblingen, Backnang, Aalen, Schwäbisch Gmünd und Gaildorf. Auch die Teilnehmer aus der Region Aalen präsentierten sich in guter Form. weiter
  • 599 Leser

SG2H behält die Oberhand

Handball, Herren, Bezirksliga: 22:17 bei der SG Lauter
In einem kampfbetonten Spiel behält die SG Hofen/Hüttlingen beim Gastspiel bei der SG Lauter mit 22:17 die Oberhand und hält den Anschluss an die Tabellenspitze. weiter
  • 2
  • 486 Leser

„Das ist Gänsehaut pur“

Fußball, 2. Bundesliga: Martin Dausch (27) von Union Berlin freut sich auf den VfR Aalen: „Alles andere als ein dankbarer Gegner“
Es ist das erste Wiedersehen mit seinem Ex-Verein. Und seinen Freunden. Martin Dausch hat die Hoffnung, dass er am Freitagabend in der Startelf von Union Berlin steht, wenn es gegen den VfR Aalen geht. Im Interview spricht der offensive Mittelfeldspieler über die Reservistenrolle, über eine große Familie und darüber, dass „wir gerne aufsteigen weiter
  • 1050 Leser

Bungee-run und mehr

11. Sparkassen Young Power Day im Aalener Greut
Der 11. Sparkassen Young Power Day wird am kommenden Samstag wieder hunderte von Kindern ins Greut nach Aalen ziehen. Und er verspricht spannender denn je zu werden. weiter
  • 737 Leser

Die Aniridie-Forschung

Spendengelder für die Aniridie-Forschung können auf folgendes Konto einbezahlt werden:AWS Aniridie-Wagr e.V.Spendenkonto für Wissenschaft und ForschungIBAN: DE437709 1800 0100 1328 37BIC-Code: GENODEF1LIF weiter
  • 891 Leser

Überregional (90)

"Babo" zum Jugendwort des Jahres gewählt

"Babo" ist das Jugendwort des Jahres 2013. Das hat der Langenscheidt-Verlag gestern bekannt gegeben. "Babo" kommt demnach aus der türkischen Sprache und bedeutet soviel wie Chef oder Boss. Auf den weiteren Plätzen folgen "fame" (toll oder berühmt), "gediegen" (super, cool oder lässig), "in your face" (Dir hab ichs gegeben! Da hast Dus!) und "hakuna weiter
  • 484 Leser

"Catching Fire" startet heiß

Der zweite Teil der Kinoreihe "Die Tribute von Panem" mit dem Titel "Catching Fire" hat am Wochenende einen famosen Start hingelegt. In amerikanischen Kinos spielte der Film 161 Millionen Dollar ein - das ist der viertbeste Kinostart aller Zeiten und der beste eine 2D-Films. Weltweit kamen am ersten Wochenende 308 Millionen Dollar in die Kassen. Dabei weiter
  • 410 Leser

"Kein Händler rührt so ein Werk an"

Nur der Staat ist zur Rückgabe verpflichtet
Niemand weiß genau, welche Bilder des Münchner Kunstfundes während der NS-Zeit enteignet wurden. Der Kunstrechts-Experte Peter Raue sieht Chancen auf eine Rückgabe - in engen Grenzen. weiter
  • 245 Leser

"Seegrund" dritter Fall

Erfolgsgeschichte Kommissar Kluftinger ist eine Kult-Figur. Der mittlerweile siebte Roman ("Herzblut") ist aktuell im Buchhandel. "Seegrund" ist der dritte Fall. Inhalt Bei einem Sonntagsausflug mit der Familie und der neuen japanischen Freundin seines Sohnes findet Kluftinger einen Taucher in einer blutroten Lache. Bei der Lösung des Falls wird Kluftinger weiter
  • 406 Leser

Aktienverkäufe von Insidern nehmen zu

Anzeichen für bevorstehende Kurskorrektur
Die Party an den Börsen scheint nicht enden zu wollen. Dennoch verkaufen Topmanager verstärkt Aktien ihrer eigenen Unternehmen. weiter
  • 736 Leser

Als das Kind erfunden wurde

Ausstellung in Baden-Baden zeigt den Nachwuchs als Kunstmotiv
Kinder wurden erst im 19. Jahrhundert so richtig als künstlerisches Bildmotiv entdeckt. Das Museum im LA8 in Baden-Baden zeigt in der Ausstellung "Kindheit" den Nachwuchs und seine Welt. weiter
  • 488 Leser

American Music Awards: Schrille Outfits und ein Gaga-Ritt über den roten Teppich

Los Angeles. Die Country- und Popsängerin Taylor Swift ist die große Abräumerin bei den diesjährigen American Music Awards. Bei der Gala in der Nacht zum Montag in Los Angeles (Kalifornien) räumte die Blondine gleich vier Preise ab, wie das Bild unten links zeigt. Justin Timberlake (oben links) erhielt drei, die britische Boygruppe One Direction zwei weiter
  • 482 Leser

Apple investiert in Steuerung von Bewegungen

Apple hat die Firma Prime Sense gekauft, von der das Kinect-System für Microsofts Spielekonsole Xbox 360 stammt. Der Konzern investiert damit in Bewegungssteuerung. Apple bestätigte den Deal der "Financial Times" und dem Technologieblog "All Things D". Der Preis liege bei 360 Mio. Dollar (rund 265 Mio. EUR), schrieben beide Medien unter Berufung auf weiter
  • 578 Leser

Atom-Vereinbarung hilft

Börsenbarometer setzt Rekordjagd fort
Der Dax hat gestern seine Rekordjagd fortgesetzt. Mehrere Marktbeobachter nannten die Genfer Atom-Vereinbarung mit dem Iran als wichtigsten Unterstützungsfaktor für die Aktienmärkte. Zum Handelsende notierte der deutsche Leitindex 0,88 Prozent fester. Im Verlauf hatte er bei 9323,44 Punkten einen Rekord markiert, den er aber nicht halten konnte. Ein weiter
  • 588 Leser

Auf einen Blick vom 26. November 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1860 München Greuther Fürth 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Stahl (56.). - Zuschauer: 15 500. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. Kaiserslautern 15/28, 2. 1. FC Köln 15/27, 3. Gr. Fürth 15/26, 4. St. Pauli 15/25, 5. Union Berlin 15/25, 6. Karlsruher SC 15/23, 7. Bochum 15/21, 8. 1860 München 15/21, 9. SV Sandhausen 15/20, 10. FSV Frankfurt 15/19, 11. weiter
  • 404 Leser

Ausschluss wegen Beschimpfung

Die Sozialdemokraten haben einen Juso aus dem Kreis Rottweil ausgeschlossen, der FDP-Chef Philipp Rösler beleidigt hat, wie die Südwest-SPD nun bestätigt hat. Der 19-Jährige hatte Rösler beim Dreikönigstreffen vor gut elf Monaten als "Arschloch" beschimpft. Später stellte er eine Fotomontage ins Internet, die auf Röslers vietnamesische Wurzeln anspielte. weiter
  • 480 Leser

Ausverkauft in 43,5 Sekunden

Binnen 43,5 Sekunden ist die legendäre britische Komikertruppe Monty Python die Karten für ihre erste Bühnenshow seit drei Jahrzehnten losgeworden. Als eine Viertelstunde nach Beginn des Vorverkaufs gestern die Preise für die knapp 100 Euro teuren Karten im Internet bereits auf rund 1900 Euro angestiegen waren, kündigte die Gruppe vier weitere Auftritte weiter
  • 446 Leser

Autor in Kairo verschwunden

Berlin fordert Aufklärung über Schicksal von Abdel-Samad
Der deutsche Autor Hamed Abdel-Samad ist in Ägypten spurlos verschwunden. Die ägyptische Polizei geht von einer Entführung aus. Die Bundesregierung rief die Behörden auf, den Verbleib Abdel-Samads so schnell wie möglich aufzuklären. Von Abdel-Samad fehlt seit Sonntag jede Spur. Nach Angaben seines Bruders verschwand Abdel-Samad in der Nähe des Al-Ashar-Parks weiter
  • 327 Leser

Bayerns Justiz gibt Rätsel auf

Beschlagnahmte Kunst als Herausforderung
Für die bayerische Justiz, deren Ruf durch die Affäre Mollath gelitten hat, stellt die beschlagnahmte Kunstsammlung eine neue Herausforderung dar. weiter
  • 241 Leser

CD-TIPP: Robbie Williams swingt wieder

Er swingt also wieder: Robbie Williams konnte vor zwölf Jahren mit seinem Album "Swing When You"re Winning" nicht nur einen echten Überraschungscoup, sondern auch einen Verkaufshit landen. Nach reichlich Pop-Mittelmaß gehts nun mit "Swings Both Ways" (Island/Universal) wieder auf Zeitreise, wobei nicht nur Klassiker neuinterpretiert mit Big-Band-Power weiter
  • 406 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPE E FC Basel FC Chelsea heute, 20.45 Steaua Bukarest FC Schalke 04 heute, 20.45 1FC Chelsea 430111:29 2FC Schalke 04 42024:66 3FC Basel 41214:45 4Steaua Bukarest 40222:92 Nächste Spiele, 11.12.: Schalke 04 - FC Basel, FC Chelsea - Steaua Bukarest (beide 20.45 Uhr). GRUPPE F FC Arsenal Oly. Marseille heute, 20.45 Bor. Dortmund SSC Neapel heute, weiter
  • 395 Leser

Das Leben nach der Katastrophe

Samuel Koch: Ein Jahr lang begleitete ein ZDF-Team den gelähmten Studenten
Er wurde durch einen tragischen Unfall bekannt: In der Reihe "37 Grad" spricht Samuel Koch über seinen Alltag nach dem Unfall bei "Wetten, dass . .?". Ein Porträt, das unter die Haut geht. weiter
  • 495 Leser

Deutscher überlebt Absturz in Neuseeland

Ein junger Deutscher hat in Neuseeland einen Sturz über Schnee, Eis und Felsbrocken 100 Meter in die Tiefe mit einem Oberschenkelbruch überlebt. "Ich hatte immer den Fokus: Alles wird gut", sagte Wanja Drees (19) von seinem Krankenhausbett in Rotorua aus. "Ich bin keiner, der aufgibt." Der angehende Landwirt aus Bönen bei Dortmund (Kreis Unna in Nordrhein-Westfalen) weiter
  • 425 Leser

Die strahlende Stadt

Le Corbusier kehrt in einer großen Ausstellung nach Marseille zurück
Mit einer großen Schau über den Künstler und Architekten Le Corbusier geht in Marseille das Jahr als Europäische Kulturhauptstadt zu Ende. Für viele ist diese Schau ein krönender Abschluss. weiter
  • 368 Leser

Die Wunden heilen nicht

Vor einem Jahr starben 14 Menschen bei Brand in Titisee-Neustadt
Noch immer sind Entsetzen und Grauen bei allen Betroffenen präsent: Heute vor einem Jahr explodierte in einer Behinderten-Werkstatt in Titisee-Neustadt ein Gasofen und riss 14 Menschen in den Tod. weiter
  • 578 Leser

Dämpfer für neue Spitze

Wetzel und Hofmann mit schwachem Ergebnis - Merkel bietet Dialog an
Die IG Metall hat eine neue Spitze. Detlef Wetzel und Jörg Hofmann wurden zum Vorsitzenden beziehungsweise Stellvertreter gewählt. Die Stimmenausbeute fiel aber deutlich schlechter aus als erwartet. weiter
  • 648 Leser

EADS-Standort Unterschleißheim vor dem Aus

EADS-Chef Tom Enders hat bekräftigt, dass der Umbau des schwächelnden Rüstungsgeschäfts des europäischen Luft- und Raumfahrtfahrtkonzerns nicht ohne Stellenabbau auskommen wird. Es habe Konsequenzen für Arbeitsplätze, wenn Rüstungsaufträge ausbleiben oder gekürzt werden, sagte Enders, ohne Zahlen zu nennen. Nach Informationen der Nachrichtenagentur weiter
  • 550 Leser

Europa lockert Iran-Sanktionen

Trotz starker Vorbehalte im US-Kongress und in Israel bereitet der Westen nach der Genfer Atom-Vereinbarung mit dem Iran die Lockerung einiger Sanktionen vor. In Europa könnten entsprechende Entscheidungen im Dezember oder Januar fallen, kündigte der Sprecher der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton gestern in Brüssel an. "Es gibt zurzeit einen Vorschlag, weiter
  • 329 Leser

Fitschen warnt vor Negativ-Zinsen

Appell an Regierung: Regulierung richtig, aber kleine Banken nicht überfordern
Der deutsche Bankenpräsident Jürgen Fitschen warnt vor Negativ-Zinsen und damit einer Belastung der Sparer. Ein solches Signal sei fatal. An die Politik appellierte er, die Regulierung nicht zu überziehen. weiter
  • 597 Leser

Flüchtlinge klagen gegen EU-Länder

Überlebende einer Flüchtlingstragödie vor der libyschen Mittelmeerküste gehen gerichtlich gegen die Armeen mehrerer EU-Staaten vor. Drei Migranten wollen morgen vor einem Brüsseler Gericht Klage gegen die Armee Belgiens einreichen. Ähnliche Vorstöße gibt es gegen die Armeen Frankreichs, Spaniens, Italiens und Großbritanniens sowie Kanadas. Die drei weiter
  • 423 Leser

Forschung in der Kritik

US-Militär finanziert Projekte an deutschen Hochschulen
Das US-Pentagon vergibt Forschungsaufträge an deutsche Universitäten oder Institute - etwa zur Optimierung von Sprengstoff oder Panzerglas. Das sorgt für Diskussionen. weiter
  • 669 Leser

Frau Bonobo und der Fernseher

Wie verhalten sich Affen, wenn sie die Gelegenheit haben, frei über ihren Fensehkonsum zu entscheiden? Die Wilhelma will es wissen. weiter
  • 433 Leser

Frühere Jugendwörter

2012: "Yolo" - für "You only live once" (Du lebst nur einmal) - eine Aufforderung, alle Chancen auf Erlebnisse zu nutzen. 2011: "Swag" - der US-amerikanische Ausdruck aus der Rapmusik bezeichnet eine lässig-coole Ausstrahlung. 2010: "Niveaulimbo" - damit beschreiben manche Jugendliche sinkendes Niveau, etwa im Fernsehen oder in Gesprächen. 2009: "hartzen" weiter
  • 493 Leser

Gefängnis für "Black Jackets"

Heilbronner Landgericht verurteilt sieben Mitglieder - Richterin will nicht von Bande sprechen
Sie wollten ein Stück vom Wohlstandskuchen, hielt das Landgericht Heilbronn sieben Mitgliedern der "Black Jackets" vor. Aber weil sie Straftaten begingen, müssen sie für mehrere Jahre ins Gefängnis. weiter
  • 500 Leser

Geschenke basteln

Öffnungszeiten Die Ausstellung "Kindheit" ist noch bis 9. März im Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts in Baden-Baden zu sehen. Geöffnet ist das Museum Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr sowie an allen Feiertagen, außer an Heiligabend und Silvester. Eintritt: 7 Euro, für Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren 3 Euro. Kinder- und weiter
  • 419 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 857 765,60 Euro Gewinnklasse 2 539 613,00 Euro Gewinnklasse 3 6034,80 Euro Gewinnklasse 4 2406,50 Euro Gewinnklasse 5 123,10 Euro Gewinnklasse 6 31,20 Euro Gewinnklasse 7 14,40 Euro Gewinnklasse 8 8,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 357 983,00 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 361 Leser

Hohe Hürden für Verwandte

Ohne Bürgschaft keine Aufnahme von Flüchtlingen
Baden-Württemberg nimmt zusätzlich zum Kontingent des Bundes Flüchtlinge aus Syrien auf. Allerdings legt das Land hohe bürokratische und finanzielle Hürden auf. Kommen können eigentlich nur Reiche. weiter
  • 5
  • 644 Leser

Im Leerlauf-Modus

Champion Vettel verabschiedet sich in den Urlaub
Sebastian Vettel will erstmal relaxen. Kein Wunder, denn 2014 wird heftig. Alles wird neu. Bleibt da die Red-Bull-Dominanz? Rennställe wie Mercedes wittern bei der Jagd auf den Branchenführer ihre Chance. weiter
  • 373 Leser

Investivstaat gefordert

Forderungen In seiner Grundsatzrede formulierte IG-Metall-Chef Detlef Wetzel nicht nur den Wunsch nach einer gerechteren Arbeitswelt. Der angehenden Koalition schrieb er ins Stammbuch: "Ich möchte in einem Land leben, das sich nicht nur Exportweltmeister nennt. Warum sollten wir nicht auch zum Wohlstandsweltmeister, Lebensqualitätsweltmeister und zum weiter
  • 447 Leser

Jedes Bild ein Schicksal

Die Stuttgarter Historikerin Anja Heuß klärt Rückgabeansprüche
Nicht nur bei Gurlitt, auch in deutschen Museen lagert mutmaßliche NS-Raubkunst. Doch erst seit einigen Jahren nimmt die Forschung Fahrt auf. In Stuttgart klärt Anja Heuß die strittigen Fälle. weiter
  • 394 Leser

Kampf der Flechtheim-Erben

Streit mit den Museen Seit Jahren kämpfen die Erben des jüdischen Kunsthändlers Alfred Flechtheim um die Rückgabe von Gemälden, aktuell wird mit den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und der Kunstsammlung NRW gestritten. Erst im Oktober entflammte der Streit erneut: 15 Museen, darunter die Staatsgalerie Stuttgart, hatten sich zu einem Ausstellungsprojekt weiter
  • 272 Leser

Kluftinger ermittelt wieder

Herbert Knaup über seine Rolle, das Allgäu und die deutsche Krimikultur
Herbert Knaup (57) ist Profi durch und durch. Ob Theater, Film oder Fernsehen - der Schauspieler fühlt sich auf allen "Bühnen" wohl. Jetzt ist er wieder in der Rolle des Kommissar Kluftinger zu sehen. weiter
  • 553 Leser

KOMMENTAR · HOCHSCHULEN: Gesetz keine Lösung

Zwei Forderungen werden vor dem Hintergrund der Berichte über US-finanzierte Rüstungsforschung an deutschen Hochschulen laut. Erstens die nach mehr Transparenz: Wer gibt einer Universität wie viel Drittmittel für welches Forschungsziel? Und zweitens die Forderung nach der Verankerung einer Zivilklausel in den Landeshochschulgesetzen, um militärische weiter
  • 461 Leser

KOMMENTAR · IG METALL: Strategisches Kalkül

Ein warmer Willkommensgruß sieht anders aus: Das neue Spitzenduo der IG Metall wurde mit einem mageren Wahlergebnis in die Positionen gehievt. Vielen erscheint Detlef Wetzel zu farblos für den Posten der Nummer eins. Auch sein Führungsstil missfällt so manchem. Er gilt nicht als der große interne Vermittler, sondern eher als jemand, der klare Ansagen weiter
  • 456 Leser

KOMMENTAR: Absurde Option

Es trifft Sparer und Lebensversicherer. Mit Zinsen, die sich an der Null-Linie bewegen, verliert jeder Sparer Tag für Tag Geld. Noch fataler wäre es, wenn die Anleger auch noch zahlen müssten, wenn sie ihr Geld zu Bank bringen, um es dort sicherer zu lagern als zu Hause unter dem Kopfkissen. In den USA gibt es bereits solche Überlegungen. Und sollte weiter
  • 588 Leser

Kontroverse um Rademann

In der Debatte um Kürzungen bei den Musikhochschulen sorgt eine neue Professur in Stuttgart weiter für Wirbel. Hans-Christoph Rademann, seit August künstlerischer Leiter der Bachakademie Stuttgart, wird nicht mehr für die Stelle kandidieren. Die "Stuttgarter Zeitung" schreibt, damit ziehe er die Konsequenz aus der öffentlichen Kritik an seiner Bewerbung. weiter
  • 358 Leser

Land fördert Forschungskolleg

Das "Freiburg Institute for Advanced Studies" vereint Geistes- und Sozialwissenschaften, Medizin, Natur- und Ingenieurswissenschaften der Freiburger Universität unter einem Dach. Mit 3,8 Millionen Euro, verteilt über drei Jahre, fördert das Wissenschaftsministerium das Institut. Das Forschungskolleg mit seinem weiterentwickelten Konzept bringe einen weiter
  • 388 Leser

Lange Debatte

Heikle Frage Darf eine Universität als öffentliche Einrichtung überhaupt Rüstungsforschung betreiben? Diese Frage wird schon lange debattiert. Erste Diskussionen dazu gab es bereits in den 70er Jahren mit dem Hochschulrahmengesetzes (HRG) des Bundes. Grundgesetz "Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei", heißt es im Grundgesetz. Gleichwohl weiter
  • 440 Leser

LBBW in Pflicht genommen

Im Streit um den Mieterschutz in den früheren LBBW-Wohnungen fordert der Mieterbund Schützenhilfe von der Landesbank. Als Verkäuferin sei die LBBW in der Pflicht, den Mietern die Überprüfung von Mieterhöhungen zu ermöglichen, heißt es in einem Brief an den Aufsichtsrat der LBBW. Zuvor hatte das Stuttgarter Landgericht zu Ungunsten eines Mieters entschieden, weiter
  • 628 Leser

Le Corbusier kehrt nach Marseille zurück

In der französischen Hafenmetropole geht das Kulturhauptstadtjahr seinem Ende entgegen
Mit einer großen Schau über Le Corbusier als Künstler-Architekt geht in Marseille das Kulturhauptstadtjahr zu Ende. Für viele ein krönender Abschluss. weiter
  • 402 Leser

Leiser Abgang nach 29 Jahren

Der Rottenburger Hallmaier ist nicht mehr Arzt der Handball-Nationalmannschaft
Die deutsche Handball-Nationalmannschaft, die bei der kommenden EM nur Zuschauer ist, soll runderneuert werden. Dazu gehört der Stab der Mediziner. Opfer des neuen Konzepts wurde Dr. Hallmaier. weiter
  • 374 Leser

LEITARTIKEL · IRAN: Mit hohem Risiko

Am Ende war die Erleichterung der diplomatischen Akteure groß. Tagelang hatten die Teams der fünf UN-Vetomächte plus Deutschland in Marathonsitzungen miteinander gerungen, bis alle Seiten weißen Rauch signalisierten. Die Islamische Republik und ihre sechs internationalen Gegenüber einigten sich auf ein erstes, befristetes Abkommen, das den heiklen Atomkonflikt weiter
  • 500 Leser

Leute im Blick vom 26. November 2013

Hugh Jackman Der australische Schauspieler Hugh Jackman hat sich wegen einer Hautkrebs-Erkrankung behandeln lassen. Der 45-Jährige teilte über Twitter mit, bei ihm sei ein gutartiger Tumor an der Nase entdeckt worden. Zugleich veröffentlichte er ein Foto mit einem Pflaster auf seiner Nase. Seine Frau Deborra-Lee Furness habe dafür gesorgt, dass er einen weiter

Markenzeichen Schlichtheit

Designerin Jil Sander wird 70 - Maximaler Erfolg mit minimalistischer Mode
Wohl keine deutsche Designerin genießt in der internationalen Modewelt so viel Respekt wie Jil Sander. Morgen feiert sie ihren 70. Geburtstag, doch dämpft ihr dritter Abschied aus dem Modegeschäft den Jubel. weiter
  • 401 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.11.-22.11.13: 100er Gruppe 49-52 EUR (51,00 EUR). Notierung 25.11.13: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 26.896 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 579 Leser

Maschinenbauer optimistischer

Die deutschen Maschinenbauer sehen nach kräftigen Export-Rückgängen wieder Licht am Ende des Tunnels. Im dritten Vierteljahr führte die Branche Anlagen und Maschinen im Wert von 36,9 Mrd. EUR aus. Das waren zwar 0,6 Prozent weniger als im Vorjahr, wie der Branchenverband VDMA mitteilte. Allerdings verlangsamte sich der Abwärtstrend deutlich. Im September weiter
  • 498 Leser

Mögliche strafrechtliche Folgen des Unglücks

Ermittlungen Als Ursache für das Unglück in Titisee-Neustadt wird das falsche Bedienen eines Gas-Ofens in der Werkstatt der Einrichtung angenommen. Die Staatsanwaltschaft Freiburg ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung, Körperverletzung und Brandstiftung. Die Untersuchungen sollen in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. weiter
  • 703 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. November 2013

Üppigste Weihnachtsbeleuchtung ausgezeichnet: Mit 502 165 Lämpchen hat eine Familie aus Canberra (Australien) zum zweiten Mal den Eintrag ins Guinness-Buch geschafft. Ihre jetzige Rekord-Deko hat Familie Richards mit ihren Kindern (6, 10, 13) in wochenlanger Arbeit installiert. Die Stromkosten belaufen sich in den vier Wochen bis Weihnachten auf umgerechnet weiter
  • 394 Leser

Neuer Schach-Star in der Kritik

Der deutsche Schach-Ehrenpräsident Robert von Weizsäcker hat sich äußerst kritisch über den neuen Weltmeister Magnus Carlsen geäußert: "Ich kenne keine WM, die ich so enttäuschend fand. Carlsen hat gewonnen, weil er der bessere Sportler ist, nicht, weil er der bessere Schachspieler ist." Der 22-jährige Carlsen, der gestern offiziell geehrt und mit dem weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 26. November 2013

Junge von Tram erfasst Freiburg - Ein 15-jähriger Junge ist gestern in Freiburg von einer Straßenbahn erfasst und getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, stürzte der Junge an einer Haltestelle, als gerade die Bahn nahte. Er verstarb noch am Unfallort. Weshalb der Junge stürzte, war zunächst unklar. Laut Polizei gibt es jedoch keine Hinweise, dass weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 26. November 2013

Windreich ist insolvent Der Windpark-Entwickler Windreich (Wolfschlugen) kann sich nicht mehr selbst sanieren. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, geht das bisherige Verfahren in Eigenregie in eine geregelte Insolvenz über. Nachfrage am Bau steigt Die Baubranche wird trotz eines kräftigen Auftragsplus ihre Geschäftserwartungen in diesem Jahr voraussichtlich weiter
  • 673 Leser

NOTIZEN vom 26. November 2013

13 Tote bei Schneestürmen Bei Schneestürmen im Südwesten der USA sind laut Medienberichten 13 Menschen gestorben. Betroffen waren die Bundesstaaten Oklahoma, Texas, Kalifornien, New Mexico und Arizona. Die meisten Todesopfer gab es bei Verkehrsunfällen. Für die kommenden Tage sind weitere Schneestürme angekündigt. Diese werden nach Schätzungen des US-Autoklubs weiter
  • 448 Leser

NOTIZEN vom 26. November 2013

NS-Verbrecher aufgespürt Das Simon-Wiesenthal-Zentrum hat den deutschen Justizbehörden Unterlagen zu vier mutmaßlichen NS-Verbrechern übergeben. Darunter sind eine Frau, die KZ-Aufseherin in Auschwitz war, ein Mann der im KZ Dachau eingesetzt war und ein Mann, der am Massaker von Oradour in Frankreich beteiligt war. Die Hinweise stammen aus der Bevölkerung. weiter
  • 591 Leser

Offene Cockpits

Wie auf dem Jahrmarkt Die Job-Börse der Formel-1-Fahrer wird zur Nervenprobe. Und mittendrin stecken die beiden deutschen Piloten Adrian Sutil und Nico Hülkenberg. Acht der insgesamt 22 Cockpits für die Saison 2014 sind rund zehn Wochen vor den ersten Testrunden offiziell nicht vergeben. Vielfach spekuliert wird, dass Hülkenberg zu Force India zurückgeht weiter
  • 367 Leser

Pep Guardiola sucht den Maulwurf

FC Bayern München: Dem Verräter taktischer Anweisungen droht der Rauswurf
Maulwurfaffäre beim FC Bayern. Trainer Pep Guardiola sucht denjenigen, der der Bild-Zeitung vor dem Hit in Dortmund seine taktischen Anweisungen verraten habe. Dem Informanten droht der Rauswurf. weiter
  • 388 Leser

Pragmatische Linie und sanfter Druck

Er hat Werkzeugmacher gelernt und züchtet gerne Bienen. Ansonsten gilt Detlef Wetzel, der neue IG-Metall-Chef, vor allem als eines: sehr pragmatisch. weiter
  • 599 Leser

Prozessauftakt im Milliardenstreit

BayernLB hat ungewisse Erfolgsaussichten
Neue Runde im Rechtsstreit zwischen BayernLB und Hypo Alpe Adria: Scheinbar einfache Fragen sorgen für komplizierte juristische Sachverhalte. weiter
  • 654 Leser

Prozesse auch in Stuttgart und Ulm

Mordvorwurf Rockerähnliche Gruppen beschäftigen die Justiz in Baden-Württemberg immer wieder. Vor dem Stuttgarter Landgericht müssen sich derzeit acht "Red Legions" wegen gemeinschaftlichen Mordes an einem Mitglied der "Black Jackets" vor rund einem Jahr in Esslingen verantworten. Weiteren drei Verdächtigen soll ab Januar in selber Sache das Verfahren weiter
  • 406 Leser

Putin auf fremdem Terrain

Es war ein Treffen ganz unterschiedlicher Männer: 35 Minuten lang redeten Papst Franziskus und Russlands Präsident Wladimir Putin im Vatikan miteinander. Die Eiszeit zwischen Rom und Moskau scheint durchbrochen. Im Syrien-Konflikt zogen beide an einem Strang. Sie warben für eine friedliche Lösung (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 778 Leser

Schuldenfrei in Schwarz-Gelb

Rekordgewinn Finanziell stehen die Dortmunder Borussen, wie kurz berichtet, bestens da. Der Rekordgewinn von 53 Millionen Euro ist allerdings vor allem den Transfererlösen unter anderem durch den Verkauf von Mario Götze an Bayern München geschuldet. Solche Erträge seien künftig auch nur bei ähnlichen Transfers möglich. Der Aufsichtsratsvorsitzende Gerd weiter
  • 345 Leser

Schwieriger Start in Familienunternehmen

Bei der Auswahl von Fremdmanagern zählt Kompetenz, Persönlichkeit und Loyalität
Für externe Manager ist es mitunter heikel, in Familienunternehmen einzusteigen. Die Erwartungen von Eigentümern und Mitarbeitern sind hoch. Das Schwierigste ist es, die Unternehmenskultur zu erkennen. weiter
  • 665 Leser

SPD beharrt auf Aufklärung

Nach Abhöraffäre versuchen US-Politiker Wogen zu glätten
In der Abhöraffäre des US-Geheimdienstes NSA in Deutschland hat die SPD weitere Aufklärung verlangt. "Für uns ist die NSA-Affäre nicht beendet", sagte der Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums für die deutschen Geheimdienste, Thomas Oppermann, nach einem Treffen mit US-Senator Chris Murphy. Dieser war mit dem US-Abgeordneten Gregory Meeks weiter

Sprung an die Spitze verpasst

Die SpVgg Greuther Fürth hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Franken mussten sich zum Abschluss des 15. Spieltages im bayerischen Derby bei 1860 München nach einer schwachen Vorstellung 0:1 (0:0) geschlagen geben. Die Fürther zogen im Aufstiegsrennen damit nicht wie erhofft Kapital aus der Niederlage des Konkurrenten weiter
  • 384 Leser

Stationen ihres Berufslebens

1968: Nach Ausbildung, Studium und Arbeit im Modejournalismus eröffnet Jil Sander eine Boutique in Hamburg. 1973: Sander stellt ihre erste Kollektion für Damenoberbekleidung vor und arbeitet sich bald zu internationaler Berühmtheit vor. 1999: Sie entscheidet sich für einen Partner im Unternehmen und verkauft die Aktienmehrheit an die italienische Prada-Gruppe. weiter
  • 489 Leser

STICHWORT · IRAN-SANKTIONEN: Reiseverbote und Frachtkontrollen

Seit Jahren versucht die internationale Gemeinschaft, das iranische Atomprogramm mittels Sanktionen zu stoppen. Ein Überblick: Vereinte Nationen: Der UN-Sicherheitsrat hat seit 2006 in mehreren Resolutionen Sanktionen gegen den Iran verhängt. Die Liste sieht unter anderem Reiseverbote für iranische Atomwissenschaftler vor. Der Handel mit Gütern, die weiter
  • 390 Leser

Streit um mehr Mitbestimmung

Land plant neue Personalräte - Kommunen warnen vor den Kosten
Mehr Mitbestimmung für Personalräte in der öffentlichen Verwaltung - das hört sich gut an. Doch was kostet das Ganze? Vor allem die Kommunen sehen eine große finanzielle Lawine auf sich zurollen. weiter
  • 503 Leser

Studentenzahlen klettern auf Rekordhöhe

An den Hochschulen im Südwesten drängen sich so viele Studenten wie noch nie. Im Wintersemester 2013/14 seien fast 350 000 Studierende eingeschrieben, teilte das Statistische Landesamt mit. Das sind noch einmal sechs Prozent mehr als vor einem Jahr, als der doppelte Abiturjahrgang an die Hochschulen strömte. Innerhalb von nur sechs Jahren ist damit weiter
  • 452 Leser

Sturm auf Thailands Ministerien

Zehntausende Oppositionelle fordern Rücktritt der Regierungschefin
Sie tragen keine gelben Hemden mehr, aber ihre Wut ist geblieben: Zehntausende Demonstranten wollen Thailands Regierung zum Rücktritt zwingen. Sie versuchen, so viele Ministerien wie möglich zu besetzen. weiter
  • 389 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. November 2013

NS-RAUBKUNST Der spektakuläre Münchner Bilderfund hat ein lange verdrängtes Thema wieder in den Mittelpunkt gerückt. Wem gehören die von den Nazis geraubten und geschmähten Kulturgüter? weiter
  • 357 Leser

Tim Wiese hält sich weiter für einen der Besten

Die Ausmusterung beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat dem Ego des früheren Nationaltorwarts Tim Wiese ganz offenbar nicht allzu sehr geschadet. "Ich bin immer noch einer der besten Torhüter der Bundesliga. Höchstens zwei bis drei Spiele würde ich benötigen, um wieder der Alte zu sein", sagte der 31-Jährige vor dem Punktspiel der Kraichgauer weiter
  • 381 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Curling, EM in Stavanger/Norwegen Frauen: Schweden - Norwegen ab 12.00 Uhr Fußball, Youth League, 5. Spieltag Gr. H: Celtic Glasgow - AC Mailand ab 15.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 345 Leser

Union und SPD in Zeitnot

Kein Durchbruch bei Spitzentreffen - Mindestlohn mit Ausnahmen?
Jetzt gilt es für Schwarz-Rot: Bis Mittwochmorgen soll der Koalitionsvertrag stehen. Eine lange Nachtsitzung dürfte die große Lösung bringen. weiter
  • 495 Leser

Verkehr rollt durch neue Röhren

Tunnel statt Stau: Seit gestern rollt der Verkehr auf der B 29 unter Schwäbisch Gmünd hindurch. Zur Eröffnung kamen Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne). Rund 280 Millionen Euro hat der Einhorn-Tunnel gekostet. Die Röhren sollen 20 000 der 35 000 Fahrzeuge aufnehmen, die täglich das Zentrum weiter
  • 531 Leser

Versand ins Ausland

Vorsicht Bei Sendungen ins Ausland lohnt sich ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Lieferdienste. Nicht in alle Länder darf wegen Sicherheitsvorschriften alles verschickt werden. So sind Flüssigkeiten - auch Parfüm - häufig verboten, auch Batterien oder Lebensmittel sind problematisch. Andere Fristen Einige Zusteller trennen in Nachbarländer, weiter
  • 486 Leser

Wenig Solidarität im Skispringer-Lager

Start-Boykott: Diskussion über Sicherheit
Turbulenzen in der Luft, Turbulenzen hinter den Kulissen. Nach dem Weltcup-Auftakt in Klingenthal ist eine Diskussion um die Sicherheit der Skispringer bei schwierigen Windbedingungen entbrannt. weiter
  • 368 Leser

Wetzel und Hofmann führen IG Metall

Die IG Metall hat eine neue Führung. Der bisherige Vize Detlef Wetzel (60) wurde gestern mit 75,5 Prozent Ja-Stimmen zum Nachfolger von Berthold Huber (63) gewählt. Zweiter Vorsitzende der Gewerkschaft wird der bisherige Stuttgarter Bezirkschef Jörg Hofmann (57). Er erzielte 77,7 Prozent Zustimmung. Die Ergebnisse für die vom Vorstand vorgeschlagenen weiter
  • 519 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Toyota vor VW Im Rennen um die Spitze der Autobauer hat Toyota weiter die Nase vorn. Die Japaner legten beim Umsatz zwischen Juli und September dank des abgewerteten Yen um 16 Prozent auf 49,4 Mrd. EUR zu. VW landete nach einer Studie der Prüfgesellschaft Ernst & Young mit 47 Mrd. EUR Umsatz auf Platz zwei. Den dritten Rang belegte Daimler (30,1 weiter
  • 632 Leser

Zusteller im Stress

Terminvorgaben der Paketdienste keine Garantie für pünktliche Lieferung
Adventszeit ist Paketzeit: Die Weihnachtsgeschenke fordern die Postzusteller. Die reagieren mit mehr Personal. Aber auch der Kunde kann mit dazu beitragen, dass das Päckchen rechtzeitig und sicher angekommt. weiter
  • 629 Leser

Zwei Festivals küren beste Nachwuchsfilmer

Ein französischer Kurzfilm ist beim 33. Internationalen Festival der Filmhochschulen in München mit dem VFF Young Talent Award der Film- und Fernsehproduzenten als bester Film ausgezeichnet worden. Pierre Mazingarbe (25) zeigt in "Ce Qui Me Fait Prendre Le Train" seine Version von Orpheus und Eurydike. Eine Woche lang waren in München 46 Filme von jungen weiter
  • 337 Leser

Zwei unter Zugzwang

BVB muss gewinnen, Schalke punkten: Ziel Champions-League-Achtelfinale
Zwei Revierklubs in der Champions League unter Zugzwang: Borussia Dortmund muss gegen Neapel gewinnen, Schalke in Bukarest zumindest punkten, um die Chance auf den Achtelfinal-Einzug zu wahren. weiter
  • 411 Leser

Leserbeiträge (5)

07.12.2013: Winterkonzert in der Schloss-Scheune

Im Ambiente der Essinger Schloss-Scheune arrangiert der Musikverein Essingen e.V. zum diesjährigen Jahresabschluss ein eindrucksvolles Programm, dargeboten von der Jugendkapelle, verschiedenen Holz- und Blechbläser-Ensembles und dem Blasorchester. Werke namhafter Künstler, besinnliche Weihnachtslieder und neuzeitliche Kompositionen versprechen

weiter
  • 5
  • 3067 Leser

Weihnachtsstimmung auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt

Am Samstag, den 30. November, steht auch in diesem Jahr die SHW-Bergkapelle wieder auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt. Mit Plätzchen und Stollen, Kaffee und Kuchen sowie vielerlei Bastelarbeiten und Adventsgestecken kehrt die Vorweihnachtszeit auf dem Karlsplatz ein. Ab 10.00 Uhr sorgt dann das Jugendorchester der Bergkapelle mit weihnachtlichen

weiter
  • 2900 Leser

Adventskonzert

Der Liederkranz Waldhausen e.V. möchte seine Gäste mit „Alpenländischer Adventsmusik“ auf Weihnachten einstimmen. Das kleine Adventskonzert findet am 2. Adventsonntag den 08.12.2013 um 18:30 Uhr in der St. Nikolauskirche in Aalen-Waldhausen statt. Eintritt frei.

Mitwirkende sind, der Liederkranz Waldhausen, Stefan Hahn-Dambacher,

weiter
  • 4
  • 3318 Leser