Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. Dezember 2013

anzeigen

Regional (237)

„Da Vito“ unterstützt den Rosengarten

Das Ristorante Da Vito spendet 1000 Euro an die Kindertagesstätte „Rosengarten“: „Man kann nie genug geben“, sagt Vito Murolo, Inhaber des Ristorante Da Vito in Aalen. Deshalb spendet er bereits seit 13 Jahren immer zur Weihnachtszeit einen großen Betrag an den Rosengarten, den inklusiven Kindergarten der Konrad-Biesalski-Schule weiter
  • 817 Leser

Zufrieden mit dem Koalitionsvertrag

Aalen. „In der Koalitionsvereinbarung sind wichtige Richtungsentscheidungen für Arbeitnehmer getroffen worden“, konstatiert Ulrich Jankowski, Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Ostalbkreis, in einer Pressemitteilung zum Koalitionsvertrag. Zufrieden zeigt sich die CDA speziell mit den Zielsetzungen von CDU, weiter
  • 2
  • 884 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen

Aalen. 2500 Euro Sachschaden verursachte am Donnerstag gegen 9 Uhr ein 48-jähriger Autofahrer, als er, von der Philipp-Funk-Straße kommend, in die vorfahrtsberechtigte Straße „Am Schimmelberg“. Dabei stieß der Wagen mit einem an deren Auto an er Kreuzung zusammen. weiter
  • 2058 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw-Fahrer leicht verletzt

Herbrechtingen. Nichtbeachten der Vorfahrt war die Ursache eines Unfalles am Donnerstag um 7.15 Uhr in Herbrechtingen. Ein Lastwagenfahrer wurde dabei leicht verletzt. Eine 49-jährige Fahrerin bog von der Herbrechtinger Straße nach links in die Mergelstetter Straße ein. Dort stieß sie mit einem von links kommenden Lastwagen zusammen. Der Sachschaden weiter
  • 902 Leser
POLIZEIBERICHT

Unvorsichtig eingefahren

Neresheim. Vorfahrt missachtet – Unfall: Eine 70-jährige Autofahrerin bog am Donnerstag gegen 7.30 Uhr von der Großkuchener Straße in die Bahnhofstraße ein. Dabei achtete sie nicht auf einen Pkw, der vorfahrtsberechtigt war. Es kam zur Kollision, bei der ein Sachschaden in Höhe von ca. 3900 Euro verursacht wurde. weiter
  • 5
  • 2053 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto gegen Baum – Fahrer leicht verletzt

Herbrechtingen. Leichte Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Autofahrer am Donnerstag um 3.30 Uhr zu. Sein Auto kam von der Gemeindestraße Herbrechtingen in Richtung Ulm ab, überfuhr einen Leitpfosten und prallte frontal gegen einen Baum. Am Wagen entstand 2000 Euro Schaden. weiter
  • 2136 Leser
GUTEN MORGEN

Ich begnadige...

Ach das hat sicherlich etwas – so als scheindemokratischer Diktatur agieren zu können wie dieser Herr Wladimir Putin. Erst einen auf dicken Max machen und monatelang ihm unangenehme Menschen ins Straflager stecken, um sie später gönnerhaft begnadigen zu können. Was für ein mittelalterliches Gerechtigkeitsverständnis...Die gestrige Nachricht hat weiter
  • 981 Leser

Alpenländische Weihnacht

Bopfingen-Aufhausen. Die Böhmerwald-Stubenmusik bittet am Samstag, 21. Dezember, um 18.30 Uhr zur „Alpenländischen Weihnacht“ in die St. Nikolauskirche in Bopfingen-Aufhausen. Adolf Stoiber liest aus „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma. Weiter wirken mit das Gesangsduo Burgl und Hardl Schmiedt, Lisa Huppenberger (Harfe und Gesang), weiter
  • 1130 Leser

Gewerke für die Turnhalle vergeben

Gemeinderat Riesbürg
Für die Generalsanierung der Turnhalle Pflaumloch, mit der im Frühjahr 2014 begonnen werden und die rund 1,9 Millionen Euro brutto kosten soll, hat der Gemeinderat Riesbürg die ersten Bauarbeiten mit einem Auftragsvolumen von 569 000 Euro vergeben. Bürgermeister Willibald Freihart sprach von einer „Punktlandung“ bei der Vergabesumme. weiter
  • 698 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gewinnzahlen Lions-Kalender

Die folgenden Adventskalender haben am 20. Dezember gewonnen: „486“ Schlossführung in Ellwangen; „984“ Gutschein Modehaus Linse; „273“ Gutschein Modehaus Linse Bopfingen; „471“ Geschenkgutschein Holzland Grimmeisen; „524“ Geschenkgutschein Holzland Grimmeisen. weiter
  • 1009 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT KIRCHHEIM

Kindergartengebühren

Gut ausgelastet seien die beiden kirchlichen Kindergärten, sagte Bürgermeister Willi Feige. Die Träger wurden gebeten, die Elternbeiträge zum neuen Kindergartenjahr entsprechend den gemeinsamen Empfehlungen der Kirchen und der kommunalen Landesverbände zu erhöhen und die vollen Zuschläge für die Betreuung unter Dreijährigen zu erheben.Baukindergeld weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oberdorfer Weihnachtsmarkt

Am Samstag, 21. Dezember, beginnt um 15 Uhr der Weihnachtsmarkt der Gartenfreunde Oberdorf. Der Weihnachtsmarkt läuft vor der evangelischen St. Georgskirche. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 1065 Leser

Kirchheim macht Schulden

2014 sind Kredite nötig, um 1,5 Millionen Euro investieren zu können
In der letzten Sitzung des Jahres hat der Kirchheimer Gemeinderat den Haushaltsplan 2014 abschließend vorberaten. Im Vermögenshaushalt stehen Investitionen in einer Gesamthöhe von fast 1,5 Millionen Euro. Werden alle Vorhaben umgesetzt, so muss Kirchheim nach Jahren ohne Neuverschuldung 2014 rund 450 000 Euro Kredite aufnehmen. Das entspricht einer weiter
  • 731 Leser
POLIZEIBERICHT

Nicht angepasstes Tempo führte zu Unfall

Ellwangen. Nicht angepasste Geschwindigkeit war der Grund, weshalb eine 29-jährige Autofahrerin, die am Mittwoch gegen 11 Uhr, aus der Dalkinger Straße kommend in die B290 in Richtung Crailsheim abbiegen wollte, auf der Brücke der Westtangente einen auf der Linksabbiegespur stehenden Klein-Laster streifte. Durch den Kontakt schleuderte der Wagen der weiter
  • 963 Leser

Jetzt noch schnell krankenversichern

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Wer nicht krankenversichert ist, hat noch bis zum 31. Dezember Zeit, sich gesetzlich bei einer Krankenkasse zu versichern. Nachzahlungen und Säumniszuschläge werden dann noch erlassen. Ab 2014 ist der Schuldenerlass wieder Geschichte und es wird wieder teurer. Darauf weist die AOK in einer Pressemitteilung hin.Ehemaligen Mitgliedern weiter
  • 1063 Leser

Kindern zum Fest Zeit schenken

Ostalbkreis. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg wirbt dafür, im Vorweihnachtsrummel keinem Kaufrausch zu verfallen, sondern Kindern statt allzu vieler Päckchen lieber wieder etwas mehr Zeit zu schenken. „Weil Kinder und Jugendliche immer mehr in virtuelle Lebenswelten flüchten, wäre es heute wichtiger denn je, dass Eltern in weiter
  • 774 Leser
AUS DER REGION

„Willy Brandt“ wird gleich wieder abmontiert

Schwäbisch Hall. Ein großes Datum für Sozialdemokraten: Willy Brandt wäre am Mittwoch bekanntlich 100 Jahre alt geworden. Passend dazu wurde in Schwäbisch Hall eine „Willy-Brandt-Allee“ feierlich eingeweiht. Aber noch am selben Tag montierte ein Werkhofmitarbeiter das erläuternde Zusatzschild am Straßenschild der Allee wieder. Der Fehlerteufel weiter
  • 1228 Leser
AUS DER REGION

Crailsheim bekommt im neuen Jahr ein CR“

Crailsheim. Der Kreistag hat mehrheitlich die Wiedereinführung des alten Autokennzeichens „CR“ befürwortet. Die neuen Kennzeichenkombinationen werden aber voraussichtlich nicht vor Mitte Januar ausgegeben. Damit werden alle Einwohner des Landkreises Schwäbisch Hall zukünftig die Möglichkeit haben, entweder „SHA“ oder eben „CR“ weiter
  • 1387 Leser
AUS DER REGION

Donau Masters 2014: die Oldtimer-Rallye fällt aus

Ulm. Die Donau Masters, eine Oldtimer-Rallye von Ulm nach Budapest, fällt im kommenden Jahr aus. „Risikogründe“ werden in einer offiziellen Mitteilung des Donau Masters Club genannt. Damit endet eine Serie von acht Rallyes in Folge, meldet die Südwestpresse. In Ungarn seien bereits einige Hotels reserviert und die Rennstrecke Hungaroring weiter
  • 4757 Leser
AUS DER REGION

So viele Babys wie in 20 Jahren nicht

Ulm. An der Universitäts-Frauenklinik gibt es in diesem Jahr einen neuen Geburtenrekord. Bisher seien 2631 Babys geboren worden, 150 mehr als im Vorjahr. Es ist die höchste Zahl in den vergangenen 20 Jahren. Werdende Eltern würden die Uni-Klinik vor allem deshalb wählen, weil sie sich maximale Sicherheit für Mutter und Kind versprechen, heißt es. Das weiter
  • 1073 Leser
AUS DER REGION

Zahlreiche Unfälle nach Blitzeis in den Mittagsstunden

Heidenheim. Überfrierende Nässe war am Donnerstag zwischen 11 und 13.45 Uhr die Ursache für zwölf Verkehrsunfälle. Dabei entstand über 30 000 Euro Schaden. Beim Römerbrunnen in Heidenheim stürzte ein Fußgänger auf dem eisglatten Kopfsteinpflaster. Er wurde laut Polizei mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 5122 Leser

Noch drei Tage bummeln auf dem Weihnachtsmarkt in Schwäbisch Gmünd

Am kommenden Sonntag, 22. Dezember, geht der Gmünder Weihnachtsmarkt nach gut drei Wochen zu Ende. Tausende Besucher kamen täglich in die historische Innenstadt, die sich um diese Zeit in festlicher Stimmung zeigt. Besondere Attraktion des Weihnachtsmarkts war in diesem Jahr ein so genannter Staufermarkt. Der Stauferverein hatte stilechte historische weiter
  • 758 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendbußfeier in der Jugendkirche

Zur inneren Vorbereitung auf die Weihnachtszeit lädt die Jugendkirche Ellwangen am kommenden Montag, 23. Dezember, zur Jugendbußfeier ein. Beginn ist um 19 Uhr in der Marienkirche Ellwangen. weiter
  • 483 Leser

Schülerzeitung ausgezeichnet

Stuttgart/Wört. Staatssekretärin Marion von Wartenberg hat 15 Redaktionen von Schülerzeitungen ausgezeichnet, die den Schülerzeitschriftenwettbewerb des Kultusministeriums gewonnen haben.Einen zweiten Preis gewann „KBS-Times“ der Konrad-Biesalski-Schule in Wört. 66 Redaktionen aus allen Schularten hatten sich im Schuljahr 2012/2013 daran weiter
  • 956 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater beim Liederkranz Schwabsberg

„Alles ändert sich“ – dieses Lustspiel führt der Liederkranz Schwabsberg in diesem Jahr auf. Vorstellungen sind am Samstag, 28. Dezember, am Freitag und Samstag, 3. und 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr im Gasthof „Goldenes Lamm“ in Schwabsberg. Zusätzlich wird am 4. Januar um 14 Uhr eine Vorstellung für Kinder und Senioren weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtliches mit Dalkinger Chören

Die Dalkinger Chöre stimmen am kommenden Sonntag, 22. Dezember, mit vorweihnachtlichen Liedern auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Das Konzert um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Dalkingen gestalten der Gesangverein Cäcilia Dalkingen mit dem Männerchor und dem Kinderchor Cillis sowie der Kirchenchor Dalkingen. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 227 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN

Baugebiete

Dr. Michel le Maire stellte namens der CDU-Fraktion den Antrag, die Stadtverwaltung solle für die im neuen Flächennutzungsplan ausgewiesenen Baugebiete einen Vorschlag für eine Priorisierung und jeweils einen groben Zeitplan bis zum 19. Februar (Technischer Ausschuss) erstellen. Bis zu diesem Zeitpunkt sei das Anliegen nicht zu realisieren, antwortete weiter
  • 999 Leser
ZUR PERSON

Firma Wilhelm Stolz ehrt langjährige Mitarbeiter

Wört. Die Wilhelm Stolz GmbH & Co. KG -Präzisionsdrehteile- zeichnete im Rahmen der Weihnachtsfeier langjährige Mitarbeiter für ihre besondere Betriebstreue und Loyalität aus.Zuvor stellte Klaus Stolz, Geschäftsführer des mittelständischen Unternehmens, heraus, wie wichtig es sei, auf eine solch beständige Mitarbeiterstruktur blicken zu können. weiter
  • 810 Leser

Helfer für ihren Einsatz bei der großen Flut geehrt

Innenminister Reinhold Gall hat im Namen des Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, Fluthelfer aus Baden-Württemberg für ihren Einsatz beim Juni-Hochwasser in Sachsen-Anhalt geehrt. Gall überreichte den vom Land entsandten Helferinnen und Helfern jetzt an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal Ehrennadeln. „Die Solidarität weiter
  • 5
  • 790 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN

Innenstadt-Entwicklung

Die weitere Innenstadt-Entwicklung sprach Richard Burger an. Auch wenn weitere Investitionen zurückgestellt seien, so möge die Stadtverwaltung für das beim Bürgerforum vorgestellte Projekt „Stadtterrasse“ eine grobe Kostenschätzung vorlegen. Dieses wurde von Bürgermeister Peter Traub zugesagt. weiter
  • 2017 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN

Piazza-Charakter

50 000 Euro sind im Vermögensplan für die hübschere Gestaltung der Innenstadt mit Pflanztrögen eingestellt. Richard Burger bat darum, auch das Umfeld der Scheerer-Mühle, die Bahnhofstraße und vor allem den Eugen-Bolz-Platz einzubeziehen. Der Charakter einer italienischen Piazza sei dort versprochen worden und mit Oleander und Palmen müsse dies realisiert weiter
  • 1
  • 1772 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN

Steuerschätzung

Stadtkämmerer Roland Seimetz teilte mit, dass sich nach der aktuellen November-Steuerschätzung bei der Einkommenssteuer ein Plus von 162 000 Euro und bei der Gewerbesteuer eine Erhöhung von 660 000 Euro ergibt. Bürgermeister Traub betonte in diesem Zusammenhang, dass die Stadt im nächsten Jahr eine Gewerbesteuer-Umlage in Höhe von 1,175 Millionen Euro weiter
  • 1697 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN

Sunset-Liste Oberkochen

Die so genannte „Sunset-Liste“ beinhaltet die befristete Gewährung von Freiwilligkeitsleistungen, die jährlich im Rahmen der Haushaltsplanberatungen durch Beschluss des Gemeinderats fortgeführt, eingeschränkt oder beendet werden müssen. 2009 hatte der Gemeinderat die Grundsteuern A und B in Oberkochen um 40 Punkte gesenkt. Die damaligen weiter
  • 912 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesmütter und -väter gesucht

Der Verein Pate sucht in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Essingen Tagesmütter und -väter. Angeboten wird eine fundierte Schulung, regelmäßige Fortbildungen und Begleitung sowie die Vermittlung von Tageskindern. Infos: Telefon (07361) 526590, E-Mail: ostalbkreis@pate.ev.de. weiter
  • 209 Leser

Der Jüngste war der Erfolgreichste

Jagstzell/Karlsruhe. Einige Jagstzeller Kaninchenzüchter waren kürzlich in Karlsruhe, um ihre Tiere auf der Bundeskaninchenschau zu präsentieren. Die Konkurrenz war riesig, ausgestellt wurden rund 26 000 Kaninchen, davon ungefähr 3000 Kaninchen von Jugendlichen. Die Kaninchenschau war weltweit die größte Ausstellung dieser Art in der Saison 2013/14.Während weiter
  • 715 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG

Dienstleister für Schneeräumen

Noch hat der Winter keinen Einzug gehalten. Dennoch gibt es immer mehr Menschen, die das Schneeräumen als Dienstleistung an andere abgeben möchten, wurde im Gemeinderat Rosenberg besprochen. Demnach sei die Haftung problematisch. Es wird geprüft, ob die Gemeinde als Vermittler tätig werden kann. sab weiter
  • 3056 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG

Jagdgenossenschaft und Jagdrecht

Die jagdgenossenschaftliche Versammlung, die im zweijährigen Turnus zusammenkommt, trifft sich am Freitag, den 7. Februar um 19 Uhr im Goldenen Kreuz in Willa. Themen sind Wildschäden und die gravierenden Änderungen im Jagdrecht. Hierzu referiert Kreisjägermeister Hans König. weiter
  • 3041 Leser

Mehr wissen über die Natur

Brühlschule in Neuler freut sich über einen schulischen Baumlehrpfad
„Welcher Baum ist das?“ Mit der Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b der Brühlschule seit Beginn des Schuljahres knapp zwei Monate lang. Dabei waren die Kinder sowohl auf dem neuen Waldlehrpfad im nahegelegenen Laubwald unterwegs wie auch im eigenen Schulhof. weiter
  • 730 Leser

Seniorenzentrum bleibt Thema

Gemeinderat Rosenberg verabschiedet einen Sparhaushalt 2014
Am Gemeindeleben haben die Bürger in Rosenberg reges Interesse. So ist die Bürgerfragestunde als erster Tagesordnungspunkt immer eine anregende Angelegenheit. Um so mehr, wenn die Verabschiedung des Haushaltsplans ansteht. weiter
  • 618 Leser

Reza Maschajechi erzählte Märchen

Einen besonderen Gast hatten die Erst- und Zweitklässler im Märchenzelt in der Grundschule Sankt Georg in Schrezheim: Der persische Märchenerzähler Reza Maschajechi aus Nürtingen entführte die auf einem Perserteppich sitzenden Kinder in die Märchenwelt seiner Heimat. Mit den Klängen seiner Heimatsprache und seines Monochords, mit Mimik, Komik und einer weiter
  • 652 Leser

Sparkasse spendet 41 000 Euro

Vorstandsvorsitzender Carl Trinkl lobt soziale Einrichtungen als „Botschafter der Nachhaltigkeit“
41 000 Euro schüttet die Kreissparkasse in diesem Jahr an soziale, karitative und jugendfördernde Einrichtungen der Ostalb aus. Das Geld stammt aus dem „PS-Sparen und Gewinnen“. 29 Vertreter haben am Donnerstag in der Hauptstelle in Aalen ihre Spendenschecks bekommen. weiter
  • 2
  • 1525 Leser

Die Welt rückt näher

Gerd Dudenhöffer in der Stadthalle Aalen
Seit mehr als 20 Jahren verwandelt sich der Saarländer Gerd Dudenhöffer in sein alter ego „Heinz Becker“. Mit seinem neuen Programm „Die Welt rückt näher“ bleibt Dudenhöffer in der Tradition seiner letzten Produktionen: scharfe Satire und Komik. Am Donnerstag, 6. Februar 2014, kommt Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker mit „Die weiter
  • 1174 Leser

Firma Mapal spendet 5000 Euro

Die Firma Mapal, weltweit tätiger Hersteller von Präzisionswerkzeugen, verzichtet auf Weihnachtsgeschenke an Kunden und Geschäftspartner zugunsten notleidender Kinder. Stattdessen wurde ein Scheck in Höhe von 5000 Euro an den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst in Aalen übergeben. „Wir wollen beitragen, diese wichtige Einrichtung hier in Aalen weiter
  • 1140 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kiesewetter zum Koalitionsvertrag

Nachdem der Koalitionsvertrag unterzeichnet ist, möchte Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter die Gelegenheit nutzen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das Ergebnis der Koalitionsverhandlungen diskutieren. Die Informationsveranstaltung findet am Samstag, 21. Dezember, von 11 bis 13 Uhr in der TSG-Gaststätte, Bohnensträßle 20 in Aalen, statt. weiter
  • 2
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landesgartenschau präsentiert sich

Die Landesgartenschaumacher aus Schwäbisch Gmünd möchten am Samstag, 21. Dezember, die Besucher des Aalener Weihnachtsmarktes über das Großereignis in der Nachbarstadt informieren. Dabei können Dauerkarten und Einzeleintrittskarten für die Landesgartenschau erworben werden.Der Stand befindet sich von 11 bis 19 Uhr in der Beinstraße am Regenbaum. weiter
  • 795 Leser

Windisch Assekuranz spendet für Advent

Bereits zum wiederholten Male spendet die Windisch Assekuranz, Versicherungsmakler GmbH, für die SchwäPo-Benefizaktion „Advent der guten Tat“. In der Vergangenheit hat Inhaber Kurt Windisch dies praktisch anonym getan. Jetzt meint er aber: „Tue Gutes und rede darüber.“ Kurt Windisch sagt, er und seine sechs Mitarbeiterinnen und weiter
  • 890 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Französischer Liebesliederabend im WiZ

Um die Liebe dreht sich Cornelia Schönwalds französischer Liederabend, der am Freitag und Samstag, 20. und 21. Dezember, am Theater der Stadt Aalen zu hören und zu sehen ist. Zu hören sind Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel, Gilbert Bécaud und anderen. Die Schauspielerin erzählt dazu – von Claus Wengenmayr am Klavier begleitet – von den weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heiligabend im Haus Kastanie

Die evangelische Kirchengemeinde und die diakonische Bezirksstelle Aalen laden Menschen, die an Heiligabend gemeinsam feiern möchten, in das Haus Kastanie ein. Die Feier mit warmem Abendessen, besinnlichen Texten, Musik und Programm findet am Dienstag, 24. Dezember, von 17 bis 21.45 Uhr statt. Es wird um Anmeldung gebeten, Telefon (07361) 95620 oder weiter
  • 2
  • 767 Leser

Klang des Nordens

JKO eröffnet Accelerando-Konzertreihe 2014
Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg eröffnet am 10. Januar die Accelerando-Konzertreihe 2014 auf Schloss Kapfenburg. „Nordlichter“ heißt sein aktuelles Programm. Es vereint die schönsten Chorwerke Skandinaviens mit vertonten Dichtungen Shakespeares und Mörikes. weiter
  • 1275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Letzte Marktmusik 2013

In der letzten Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 21. Dezember, ab 10 Uhr improvisiert und spielt Johannes Fiedler an der Orgel der Stadtkirche. Nach der Interpretation von Bachs Präludium und Fuge D-Dur beschließt der gebürtige Röhlinger das halbstündige Konzert mit einer improvisierten Suite über Advents- und Weihnachtslieder. Liedwünsche können weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterrombacherin im Fernsehen

Mirella Hüls ist am heutigen Freitag im Fernsehen zu sehen. Die Unterrombacherin spielt in der Ermittlersoap „Privatdetektive im Einsatz“ die Ärztin Dr. Maybach. Die Folge „Gefährliche Fracht“ läuft um 16.05 Uhr auf RTL II. weiter
  • 5
  • 1556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier in der KiSS

Die Kindersportschule des MTV Aalen „KiSS“ lädt am Freitag, 20. Dezember, von 15.45 bis 17.30 Uhr zur ersten offiziellen Weihnachtsfeier in die Karl-Weiland-Halle in Aalen ein. Für Klein und Groß besteht dabei auch die Möglichkeit, verschiedene Sportarten kostenlos und unverbindlich auszuprobieren. weiter
  • 1087 Leser
SCHAUFENSTER
Gospel und mehr in der KircheAm Donnerstag, 26. Dezember, 20 Uhr tritt der Gospelchor „gospel&more“ unter der Leitung von Markus Romes in der Christuskirche Heidenheim auf. 1987 gegründet hat der Chor auch Spirituals, Filmmusiken und Musicalmelodien im Repertoire.Karten sind im HZ-Ticketshop und an der Abendkasse erhältlich.Liebe lässt weiter
  • 1175 Leser

Ein Ehepaar spielt was vor

Wien mag zwar Wien bleiben. Vielleicht mögen in der Walzerstadt noch einige Konventionen überlebt haben, die Schnitzlers „Reigen“ auf Trab gebracht haben. Aber in Stuttgart? Im Blick auf schwäbische Sparsamkeit hat sich Regisseur Bastian Kraft auf ein Paar beschränkt, statt deren zehn zum Kopulieren zu schicken. Die gebürtige Stuttgarterin weiter
  • 1297 Leser

Spende für Kinder in Rumänien

Aalen-Wasseralfingen. Die Braunenbergschule in Wasseralfingen hat zum zweiten Mal einAdventsdorf veranstaltet. Das Programm stieß auch dieses Mal wieder auf große Resonanz. Es wurde emsig gebastelt, gebacken, gesungen und musiziert. Die unzähligen Besucher, vornehmlich aus den Familien der Kinder, ließen sich gerne in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. weiter
  • 817 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienweihnacht in Lippach

Die Familienweihnacht von FC-Bayern-Fanclub, Vita Musica und Obst- und Gartenbauverein beginnt am kommenden Samstag, 21. Dezember, um 15 Uhr in der Lippacher Ortsmitte. Zahlreiche Attraktionen erwarten die Besucher. Dazu gibt es Feuer und Glühwein auf dem dekorierten Dorfplatz. Die kleinen Besucher dürfen sich auf einen Streichelzoo und ein Spielparadies weiter
  • 349 Leser

Landmetzgerei Kienhöfer spendet 2000 Euro für zwei Schulen

Die Landmetzgerei Kienhöfer in Hohenstadt bedankt sich für die Treue ihrer Stammkunden im Jahr 2013, indem sie im Namen ihrer Kundschaft zwei Schulen im Ostalbkreis mit insgesamt 2000 Euro unterstützt. Die Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Schwäbisch Gmünd erhält 1500 Euro und die Grundschule Hohenstadt 500 Euro. Die Kinder und Lehrerinnen der weiter
  • 678 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert in Auernheim

Am kommenden Samstag, 21. Dezember, veranstaltet der Musikverein Auernheim sein Weihnachtskonzert in der Turnhalle in Auernheim. Ab 19.30 Uhr stellt die Jugendkapelle unter Leitung von Elvira Abele ihr Können unter Beweis. Anschließend spielt die Musikkapelle unter Leitung von Dirigentin Julia Reinhardt. Im abschließenden Theater heißt es dann „Der weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kriegsgräberfürsorge in Waldhausen

Die Mitglieder der Krieger- und Reservistenkameradschaft Waldhausen haben bei ihrer diesjährigen Kriegsgräbersammlung rund 1389 Euro für den Bund der Deutschen Kriegsgräberfürsorge gesammelt. weiter
  • 510 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krippenfeier in Sankt Lukas

Die Begegnungsstätte Sankt Lukas in Abtsgmünd lädt am Samstag, 21. Dezember, um 14 Uhr zur Krippenfeier ein. Der Nachmittag wird von der katholischen Jugend Pommertsweiler-Adelmansfelden mitgestaltet. weiter
  • 830 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leckeres fürs Schullandheim

Die Klasse 7b des Kopernikusgymnasiums in Aalen-Wasseralfingen verkauft am Samstag, 21. Dezember, von 8.30 bis 17 Uhr bei Edeka Bölstler in Hüttlingen Würstchen, Kuchen und Selbstgemachtes. Der Erlös ist für den Schullandheimaufenthalt bestimmt. weiter
  • 603 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Wilhelm Schüßler, Fahrbachstr. 150, zum 90. Geburtstag.Lauchheim. Emmerich Pflug zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Dr. Herbert Gebert, Frühlingstr. 11, zum 94. und Edgar Sauer, Schubartweg 21, zum 77. Geburtstag.Ellwangen. Rosa Weiß, Nibelungenweg 1, zum 78.; Christa Lamprecht, Schönbornweg 23, zum 77., und Gisela Krebs, Freigasse 24, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 413 Leser

Alle kranken Ferkel sind jetzt tot

Kontrolle auf Härtsfeld-Hof
Mitarbeiter des Landratsamts Heidenheim haben kürzlich auf einem Bauernhof auf dem Härtsfeld skandalöse Zustände entdeckt. Eine Nachkontrolle ergab: Alle kranken Ferkel sind jetzt tot. weiter

CDU will erst die Mühle, dann das Bad

Diskussion im Gemeinderat, warum Sanierung des Wirtschaftsgebäudes der Scheerer-Mühle nicht zeitnah kommt
Die CDU-Fraktion beantragte im Rahmen der Haushaltsplanberatungen folgenden Beschluss: Die Stadtverwaltung soll prüfen und klären, ob und wie die Sanierung des Wirtschaftsgebäudes der Mühle zeitnah möglich gemacht werden kann. weiter

Findet sich ein Investor fürs Rathaushotel?

Die Sanierung des Hotels am Rathaus ist eines jener Projekte, die wegen des geplanten Neubaus eines Freizeitbads in der „Schwörz“gestrichen wurden. Geplant war ursprünglich, das Rathaus-Hotel im kommenden Jahr zu sanieren. Kosten: 2,3 Millionen Euro. „Wie lange noch kann das Hotel in der jetzigen Form betrieben werden?“, fragte weiter
  • 2
  • 1606 Leser

Essingen fördert Dritte-Welt-Projekte

Die Gemeinde Essingen unterstützt auch in diesem Jahr wieder Dritte-Welt-Projekte der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde. Insgesamt gehen 3300 Euro an den Kindergarten der Herrnhuter Brüdergemeinde in Langa/Südafrika, in die Missionsarbeit unter den Kadiweu-Indianern in Brasilien – beides Engagements der evangelischen Kirchengemeinde weiter
  • 449 Leser

Treue Mitarbeiter bei C.D. Wälzholz

Jubilar-Ehrung in geselliger Runde mit beeindruckenden Zahlen und manchen Anekdoten
295 Jahre Erfahrung der Firma Wälzholz trafen sich im „Goldenen Lamm“ in Unterkochen. Im Rahmen einer stimmungsvollen Feier wurden die Jubilare des Jahres am Standortes in Oberkochen gewürdigt. weiter
  • 1600 Leser

Josef Mischko übernimmt Kreisvorsitz

DGB-Kreisverband
„Es gibt sehr viele Herausforderungen für das kommende Arbeitsjahr“, sagte Josef Mischko am Tag der Amtsübergabe des DGB-Kreisvorsitzes und dankte seinem Kollegen Peter Yay-Müller für sein Engagement im vergangenen Jahr als Vorsitzender. weiter
  • 1379 Leser

Erstes System von Zeiss in Südamerika

Chile: Planetarium eingeweiht
Das Großplanetarium in Santiago de Chile öffnet am kommenden Samstag, 21. Dezember mit neuer Zeiss-Technik seine Türen. Im Zuge der Modernisierung wurden dort acht Velvet-Projektoren von Zeiss für die sogenannte Fulldome-Projektion installiert. weiter
  • 1243 Leser

Passgenau ans Band geliefert

Günther + Schramm: Seit zehn Jahren mit „Just-in-time“ am Markt
Sägen, entgraten oder zentrieren: Zum Serviceangebot des Oberkochener Unternehmens Günther + Schramm gehört mehr als der reine Handel mit Stahl. Das Leistungsspektrum umfasst auch die Bearbeitung von Stahl, Aluminium und weiteren Materialien mit speziellen Maschinen. weiter
  • 2
  • 2220 Leser

3100 Euro für die Kita St. Josef

Zum dritten Mal hat Martin Schill, Vorsitzender der Kulturinitiative Neresheim, im Namen des Vereins einen Spendenscheck übergeben. Über 3100 Euro durfte sich dieses Mal die Kindertagesstätte St. Josef freuen. Das Geld war während der Neresheimer Kneipennacht zusammengekommen. „Wir gestalten das kulturelle Programm in Neresheim mit und unterstützen weiter
  • 854 Leser

Ein lebendiger Adventskalender

In Pommertsweiler gibt es eine neuen adventlichen Brauch: 30 Minuten Gemeinsamkeit täglich
Die Bürger in Pommertsweiler haben sich in Norddeutschland einen adventlichen Brauch abgeschaut: Um 18 Uhr ist an jedem Tag im Advent für ein halbes Stündchen ihr Treffpunkt zum ersten „Lebendigen Adventskalender“. weiter
  • 5
  • 1209 Leser

Frauenbund Westhausen spendet

Der Frauenbund Westhausen veranstaltet alljährlich einen Adventsbasar. Aus dem Erlös des diesjährigen Basars konnte dem Hospiz St. Anna in Ellwangen ein Spendenscheck in Höhe von 500 Euro überreicht werden. (Foto: privat) weiter
  • 2382 Leser

Basteln

Kinder ab fünf Jahren sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung am Donnerstag, 2. Januar, um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus teilzunehmen. Die Geschichte erzählt von den Geschwistern Lola und Charlie. Lola ist klein und ziemlich komisch. Und sie liebt Schnee über alles. „Warum schneit es nicht jeden Tag, Charlie?“ fragt weiter
  • 838 Leser

Im Glanz derZaren

Festliches Neujahrskonzert: Mit dem russischen Balalaikavirtuose Alexander Burmistrov aus Moskau und dem renommierten Stuttgarter Pianist Heiner Costabél gastiert ein Duo in ungewöhnlicher Kombination in Lorch, um ihr Publikum in die erlesene Atmosphäre der zaristischen St. Petersburger Gesellschaft zu entführen. Dorthin, wo die Musik großer russischer weiter
  • 961 Leser

Krippenausstellung im Schloss

Der Heimatverein Untergröningen stellt im Untergröninger Schloss eine Krippensammlung aus, die von Achim Jahn aus Leinzell zur Verfügung gestellt wurde. Am Sonntag, 29. Dezember, bietet sich den Besuchern in diesem Jahr die letzte Möglichkeit die Ausstellung zu besuchen. Im neuen Jahr sind die Krippen dann nochmals am Montag (Heilige drei Könige), 6. weiter
  • 1368 Leser
MUSIK20.00, AalenHerrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle, Stadthalle20.00, AalenFinsterforst, Odroerir und Fimbulvet, Live Club Rock itBÜHNE15.00, Schwäbisch HallTischlein deck dich, Theater im Schafstall, Im Lindach 9, Gerhards Marionetten19.30, HülenSilberhochzeit - von Peter Donnerstag, alte Schule, Theatergruppe Liederkranz Hülen20.00, StuttgartMagic weiter
  • 917 Leser
MUSIK15.00 & 21.00, TübingenSilvesterkonzert - David Orlowsky Trio, Jakobuskirche17.00, AalenLiebesgeschichten - französischer Liederabend von und mit Cornelia Schönwald, Foyer Wi.Z17.00, Schwäbisch HallRastrelli Celloquartett, Arche Sonnenhof, Förderkreis Konzerte im Sonnenhof17.00 & 20.30, StuttgartHoney Pie - Hotter than ever, Renitenz Theater, weiter
  • 664 Leser

Atemberaubende Flugkünste

Schleuderbrett-Akrobaten: Trio Dac begeistert mit Salti, Sprüngen, Slapstick-Elementen und Faxen in der Luft bei der Turn Gala 2013/14, am 1. Januar, in Aalen in der Ulrich-Pfeifle-Halle. Los gehts es um 18.30 Uhr mit Akrobatik und atemberaubenden Flugkünsten, Schraubensalti und witzigen Inszenierungen. Wenn das Trio Dac mit seinem Schleuderbrett auftritt, weiter
  • 613 Leser

Flucht aus der DDR

Am Donnerstag, 2. Januar, wird am Kino am Kocher um 20 Uhr der deutsch-norwegische Film „Zwei Leben“ gezeigt. Katrine lebt am Rande der norwegischen Stadt Bergen glücklich mit ihrer Familie. Ihre Tochter Anne hat selbst gerade ein Kind bekommen und wenn zu viel los ist, hilft Katrines fitte Mutter Åse gerne aus. Nichts erinnert in dieser weiter
  • 806 Leser

Folklore und Heavymetal im Dreierpack

Am Montag, 30. Dezember, ab 20.30 Uhr kommen im Rahmen der „Rastlos Rauhnächte Tour 2013“ drei Bands ins „Rock it“ nach Aalen. Dank neuem Sänger und einem Meisterstück von Album im Gepäck konnten Finsterforst auf den wichtigsten Bühnen der metallischen Welt einschlagen. Die Folklore und Heavy Metalband Odroerir verbindet moderne weiter
  • 1013 Leser

Glühwein-Führung

Die Nächte um den Jahreswechsel sind bestimmt vom Mythos der Raunächte. Am Sonntag, 29. Dezember, 17 Uhr, zeigt sich deshalb bei einer zweistündigen Führung auch der besondere Charme der mittelalterlichen Burg im Schein der Laternen. Anschließend wird zu Glühwein und Punsch geladen . Geheimnisvolle Raunächte oder die Zeit zwischen den Jahren. Welche weiter
  • 901 Leser

Mord und große Gefühle

Das Krimiduo Thomas Bernhardt und Anna Habel ermittelt in „Nach dem Applaus“ bereits in seinem dritten Fall. Dieses Mal geht es um den Mord an einer jungen Schauspielerin, die ihr Glück in Berlin versuchen wollte. weiter
  • 814 Leser

Musik im Frack

Im Rahmen der Gaildorfer Schlosskonzerte findet am Freitag, 3. Januar, das traditionelle Neujahrskonzert statt. Zu Gast ist diesmal das Ensemble „Bozen Brass“. weiter
  • 796 Leser

Passion

Mit purer Energie und Leidenschaft durch die Silvesternacht - am 31. Dezember beeindruckt das Ensemble „Night of the Dance“, ab 18 Uhr die Gäste im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 932 Leser

„Donderblitz und Haidanai“

Die Nuilermer Schlierbachfetzer veranstalten am Samstag, 28. Dezember, in der Schlierbachhalle in Neuler einen schwäbischen Kabarettabend. In diesem Jahr stehen Ernst und Heinrich mit ihrem Programm „Donderblitz und Haidanai“ auf der Bühne. weiter
  • 618 Leser

Am Puls der Drums

Das erfolgreichste Taiko-Ensemble der Welt, Yamato – The Drummers of Japan, präsentiert in seiner Jubiläumsshow vom 7. bis 12. Januar die besten Stücke aus 20 Jahren kreativer Entwicklung im Stuttgarter Theaterhaus. weiter
  • 760 Leser

Der sprechende Kater

Das bekannte Märchen „Der gestiefelte Kater“ der Gebrüder Grimm ist das diesjährige Stück zur Weihnachtszeit, mit dem das Gmünder Kulturbüro alle kleinen und großen Theaterfans am Sonntag, 29. Dezember, um 14.30 Uhr zu einem Gastspiel der Württembergischen Landesbühne Esslingen ins Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd einlädt. weiter
  • 709 Leser

Ende-Party

Am Samstag, 28.Dezember, findet die „ENDE!“- Party im Keller des City Centers in Schwäbisch Gmünd statt. Mit dabei sind Partyhits aus 30 Jahren. Von Andrea Berg bis David Guetta, von Deutsche Welle bis Schlager. Helene Fischer, die Disco Boys , die Spice Girls und die Jungs von AC/DC geben sich „die Klinke in die Hand“. Party weiter
  • 744 Leser
Tanzshow Die FreiZeit verlost zwei mal zwei Karten für die Premiere am 14. Januar in Stuttgart

Exotisch und explosiv

Die weltweit gefeierte Tanzshow Ballet Revolución gastiert in Stuttgart. Ob zu heißen lateinamerikanischen Rhythmen, R&B oder Hip-Hop – die besten und talentiertesten Tänzer Kubas werden vom 14. bis 18. Januar in der Liederhalle Stuttgart mit einer explosiven Performance voller Sinnlichkeit, purer Energie und Athletik auftreten. weiter
  • 572 Leser
Konzert Ein Tribut an eine der größten Rockbands aller Zeiten in Schwäbisch Gmünd

Hommage an Queen

Am Donnerstag, 9. Januar 2014, präsentieren „The Bohemians“ mit „A spectacular Night of Queen“ um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd nicht nur die großen Queen-Hits, sondern eine Show, die wahrhaftig an Wiedergeburt glauben lässt. weiter
  • 985 Leser

Jazz in guter Atmosphäre

Mathias Flum & Co spielen bei der Jam- Session am Freitag, 3. Januar, im a.l.s.o. ...kulturcafé in Schwäbisch Gmünd. Wie jeden ersten Freitag im Monat findet, in Kooperation mit der Jazz- Mission, die Jam-Session statt. Im Anschluss an das Konzert ist die Bühne frei für alle, die Spaß am Musizieren haben. Damit soll Nachwuchs-Jazzern die Möglichkeit weiter
  • 548 Leser
Konzert Die Maxim Kowalew Don Kosaken in Unterschneidheim

Kirchengesänge

Im Rahmen ihrer Europatournee „Ich bete an die Macht der Liebe“ gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am 3. Januar, um 19 Uhr mit einem festlichen Weihnachtskonzert in Katholischen Kirche St. Petrus und Paulus in Unterschneidheim. weiter
  • 460 Leser

Lehrreiches über Greifvögel

Greifvögel faszinieren die Menschen schon immer. Ihre Schönheit, ihr Mut und ihr kühnes Wesen ziehen in ihren Bann. Der Kinderschnupperkurs „Greifvogel und Eule“ der Stauferfalknerei am Kloster Lorch, eignet sich speziell für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. In einem 2,5-stündigen Kurs erfahren die Kids viel Spannendes weiter
  • 510 Leser

Metal vom Feinsten

Zum fünften Mal jährt sich nun die Dynamite Night in Crailsheim. In der Sporthalle Crailsheim-Ingersheim erwartet die Besucher am 28. Dezember, ab 19.30 Uhr, wieder einmal Metal vom Feinsten und bietet sicherlich für jeden Fan etwas. In diesem Jahr stehen die Bands Grave Digger, Kissin’ Dynamite, Stormwitch sowie Ela auf der Bühne. Einlass ist weiter
  • 745 Leser

Neujahrskonzert im „Klösterle“

Mit einem besonderen Schmankerl lässt die Stadtkapelle Nördlingen das neue Jahr 2014 beginnen. Das Orchester lädt zu einem Neujahrskonzert ins „Klösterle“ ein. Ganz im Stil der Wiener Philharmoniker werden die Musiker der Stadtkapelle unter der Leitung von Christoph Keßler mit kurzweiliger Musik aus Oper und Operette sowie aus Konzert- und weiter
  • 639 Leser

Theateraufführung beim MV Weiler

Nach drei Jahren ist es wieder soweit: Die Akteure des Musikvereins Weiler möchten erneut die Lachmuskeln ihres Publikums strapazieren. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Hinter dem Titel des diesjährigen Stückes „Suche Mann für meine bessere Hälfte“ oder „Rummel auf dem Rommelhof“ verbirgt sich ein Lustspiel in weiter
  • 644 Leser

Verlosung

Yoga gegen Weihnachtsstress? Für alle, die entspannt ins Neue Jahr starten möchten, verlost die FreiZeit das Buch „Damit Yoga wirkt“ vom Yoga-Experten und buddhistischen Mönch Geshe Michael Roach. Und damit sofort während der Feiertage mit den Übungen begonnen werden kann, wird das Paket durch eine Yoga-Matte ergänzt. weiter
  • 890 Leser

Zwischen den Jahren

Nach dem großen Erfolg der „Missa solemnis“-Aufführung zum Jahresausklang 2011 lädt das „collegium vocale schwäbisch gmünd“ am Samstag, 28. Dezember, wieder zu einem „Konzert zwischen den Jahren“ ins Heilig-Kreuz-Münster ein. weiter
  • 510 Leser

Leidenschaft

Tanja Kinkel begibt sich mit ihrem neuen Roman „Verführung“ auf ein, ihr bislang unbekanntes, literarisches Terrain. Das Ergebnis kann sich jedoch durchaus sehen lassen: Auf gelungene Art und Weise verbindet sie den Gegensatz zwischen Faktizität und Fiktionalität. weiter
  • 408 Leser

Mit bunten Flügeln

„Ist mein Leben als Benediktinerin nach 30 Jahren gescheitert?“ fragt sich Luzia immer wieder verzweifelt und denkt an ihre heimlichen nächtlichen Ausflüge zur Jazzband auf der anderen Seite des Sees, in der sie das Schlagzeug spielt. Und an Lars, in den sie sich verliebt hat. weiter
  • 350 Leser

Drunter und Drüber

Am Freitag, 27. Dezember, 19.30 Uhr, präsentiert das Theaterbrettle Adelmannsfelden das Lustspiel „Soviel Krach in einer Nacht“ in drei Akten von Bernd Gombold. Im Gasthaus „Zur goldenen Gans“ geht auch an diesem Sonntagmorgen alles seinen gewohnten Gang: Opa Nikla, an den Schaukelstuhl gefesselt, weil er nicht mehr gehen kann, weiter
  • 545 Leser

Fackelwanderung zum Limestor

Zum Abschluss des Caracalla-Jahres besteht wenige Tage vor Weihnachten am Samstag, 21. Dezember, um 16 Uhr noch einmal die Möglichkeit, das Limestor Dalkingen bei einer Führung in stimmungsvollem Fackellicht zu besichtigen. Dabei ist von den Limes Cicerones Katja und Dr. Manfred Baumgärtner nicht nur etwas über das Limestor zu erfahren, sondern es wird weiter
  • 633 Leser

Kirchenmusik in Königsbronn

Der Evangelische Kirchenchor Königsbronn und die Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn musizieren am kommenden Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, in der Klosterkirche Königsbronn zwei Kantaten von Johann Sebastian Bach. Beide Kantaten werden von den Solisten und dem evangelischen Evangelischen Kirchenchor Königsbronn zusammen mit der Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn weiter
  • 525 Leser

Musik aus fünf Jahrhunderten

Zum musikalischen Jahresabschluss spielt der Musikverein Bettringen am Samstag, 21. Dezember, um 20 Uhr ein Weihnachtskonzert in der St.-Cyriakuskirche in Bettringen. Die Besucher erwartet eine Stunde lang adventliche, mystische und feierliche Melodien zum Genießen und Mitsingen, begleitet von besinnlichen Texten zum Advent. Das Konzert am Abend vor weiter
  • 559 Leser

Stunde der Kirchenmusik

Am Samstag, 21. Dezember, findet um 18 Uhr die nächste „Stunde der Kirchenmusik“ in der Haller Michaelskirche statt. Die Jugendkantorei und die Große Kurrende II der Singschule an St. Michael musizieren das Singspiel „Was geht uns Bethlehem an“ von Kurt Enßle. Anhand der biblischen Weihnachtsgeschichte wird durch aktuelle Texteinschübe weiter
  • 567 Leser

Termine im Überblick

Grachmusikoff: Samstag, 11. Januar,Einlass:19.00 UhrBeginn:20.00 UhrIngo Appelt: Samstag, 8. Februar,Einlass:19.00 UhrBeginn:20.00 UhrMoop Mama: Samstag, 22. Februar,Einlass:19.00 UhrBeginn:20.00 UhrChi Coltrane: Samstag, 22. März,Einlass:19.00 UhrBeginn:20.00 Uhrmoe.: Freitag, 4. April,Einlass:19.00 UhrBeginn:20.00 UhrMick Ralphs Blues Band (Member weiter
  • 287 Leser

Traditionelle Weihnachtsmatinee

Am Donnerstag, 26. Dezember, findet um 11.15 Uhr in der Pauluskirche Heidenheim die traditionelle Weihnachtsmatinee statt. In diesem Jahr ist der Soloschlagzeuger des Südfunkorchesters, Franz Bach aus Stuttgart zu Gast und spielt zusammen mit Dörte Maria Packeiser Werke für Marimba und Orgel. Die berühmte Orchestersuite in h-Moll von Johann Sebastian weiter
  • 616 Leser

Traditionelles Weihnachtskonzert

Am Sonntag, 22. Dezember, spielt die Stadtkapelle um 19 Uhr unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Kittel im Stadtgarten weihnachtliche Musik zum vierten Advent. Im ersten Teil des Konzerts singen Sologruppen des Orchesters, das Gesamtorchester und der Kinderchor der Klösterleschule traditionelle Weihnachtslieder. Besinnliche Weisen, beschwingte Melodien, weiter
  • 629 Leser

Töne im Retro-Stil

Am Sonntag, 22. Dezember, findet ab 19 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell die letzte Veranstaltung in diesem Jahr statt. Die Ballromshakers werden es ordentlich krachen lassen. weiter
  • 507 Leser
Manege frei, heißt es am Montag, 23. Dezember, ab 21 Uhr, im Bottich für die Rock-Band „OxfordCircus“. Coming home for Christmas steht auf dem Plakat, mit dem sich die vier Musiker in Aalen zurückmelden.„Oxford Circus“, das sind Gitarrist Siggi Schwarz, Bassist Manfred Kubiak, Schlagzeuger Markus Lonardoni und Sänger Dave Schaefer. Und so kommt die weiter
  • 664 Leser
Ein Weihnachtskonzert mit Los Fastidios, Loaded, Cartouche und NoFNoG findet am Donnerstag, 26. Dezember, um 20 Uhr im Esperanza in Schwäbisch Gmünd statt. Die italienische Streetpunkband Los Fastidios spielt kraftvollen, melodischen Streetpunk, der sich aus klassischem, britischen Oi und aus allerlei Bereichen des Rock ’n’ Roll, Ska, Hardcore und Punkrock weiter
  • 589 Leser
Am zweiten Weihnachtsfeiertag, Donnerstag, 26. Dezember, steht ab 21 Uhr im Aalener Rock It wieder die Mohrenfete der Kulturfreunde Galgenberg an. Und mit dem Trio Opportunity wird es sicher allen Besuchern warm ums Herz. Das Akustik-Trio hat drei gute Solo-Stimmen und wunderschönen Harmoniegesang im Gepäck. Leichtfüßig und locker groovt die Formation weiter
  • 543 Leser
Nach der Neueröffnung des Alten Hobels in Aalen durch Geschäftsführerin Ebru Kaya, ist es zur guten Tradition geworden, einmal im Jahr mit lokalen Bands die Kneipe zum Beben zu bringen. Am Sonntag, 22.Dezember, geht es um 20 Uhr los. Daniel Korn, der Aalener Sänger und Songwriter stand auch schon in Cincinnati auf der Bühne und gibt an diesem Abend weiter
  • 625 Leser

Arien, Lieder und Instrumente

„Es begab sich aber zu der Zeit“- So beginnt das bekannte Weihnachtsevangelium nach Lukas. Auch die Musik hat Hunderte von Werken sämtlicher Epochen hervorgebracht, die die Geburt Jesu als kleines Kind im Stall von Bethlehem auf ihre Weise miterleben lassen. Mit dem diesjährigen Konzert „Musik zur Weihnachtszeit“ lassen sich weiter
  • 622 Leser

Breites Spektrum

Ein Benefizkonzert mit Lars Haake (New York) und Stephan Fuchs zugunsten der Taifunopfer auf den Philippinen findet am Sonntag, 22. Dezember, 20 Uhr, im Rahmen des 2. Sunday Night Jazz in der Schloss-Schenke in Ellwangen statt. weiter
  • 479 Leser

Einstimmung auf Weihnachten

Die Dalkinger Chöre möchten am vierten Advent mit vorweihnachtlichen Liedern auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen, mit der Möglichkeit dem Rummel und dem Kommerz der Adventszeit zu entfliehen. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen mit dem Männerchor und dem Kinderchor Cillis sowie der Kirchenchor Dalkingen stellen ein abwechslungsreiches und weiter
  • 631 Leser
Ballett Das Russische Staatstheater kommt nach Schwäbisch Gmünd

Fremde Welten

Das Russische Staatstheater für Oper- und Ballett Komi führt den Ballettklassiker „Der Nussknacker“ mit Musik von Peter I. Tschaikowsky am Montag, 23. Dezember, 19.30 Uhr, in Schwäbisch Gmünd auf. weiter
  • 618 Leser

JAZZ IM Wi.Z.

Bereits zum dritten Mal findet ein ganz besonderes Konzert im Theater der Stadt Aalen statt. Der in Oberkochen aufgewachsene Trompeter Axel Schlosser nützt auch dieses Jahr den weihnachtlichen Heimatbesuch, um mit Musikern aus der Region am Freitag, 27. Dezember, 20.30 Uhr den verschiedensten Schattierungen des Jazz zu frönen. weiter
  • 568 Leser

Liebenswerte Tradition

Wenn sich am Dienstag, 24. Dezember, überall Familien auf die traditionelle Weihnachtsfeierlichkeiten einstimmen, öffnet die Arche in Dischingen ebenfalls ihre Türe für einen familiären Heiligen Abend. Ein ehrenamtliches Team heißt ab 14.30 Uhr alle Mitmenschen - ob allein stehend oder auch als Paar oder Familie, mit und ohne Kinder, willkommen. Wer weiter
  • 568 Leser
Schattentheater „The Fantastic Shadows“ kommen nach Aalen

Perfekte Illusionen

Schattentheater der Extraklasse, Weltklasse-Akrobatik und eine kreative Show für alle Altersklassen - das alles ist „The Fantastic Shadows – Die Welt der Schatten“. Zu erleben am Freitag, 27. Dezember, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 666 Leser

Perfekte Mixtour

Beim diesjährigen „unplugged & friends“ Konzert am Sonntag, 22. Dezember, um 19.30 Uhr in der Wörter Gemeindehalle treffen wieder hochkarätige Musikerinnen und Musiker zusammen, um ihrem Publikum ein unvergessliches Musikerlebnis zu präsentieren. weiter
  • 496 Leser

Russisches Ballett

Wer kennt ihn nicht den „Der Nussknacker“? Das klassische Ballett mit der Musik von Peter Tschaikowsky, gehört mittlerweile seit mehr als 100 Jahren weltweit zu den Publikumsmagneten, wie der Glühwein zum Weihnachtsmarkt. Umrahmt wird dieses Märchenspektakel von einem der besten Theater der Welt. Die Tänzer und Tänzerinnen des Russischen weiter
  • 646 Leser

Wanderung zwischen den Welten

Der Chinesische Nationalcircus aus dem Reich der Mitte wartet zu seinem 25 jährigen Jubiläum mit einem neuen Programm auf. Am Mittwoch, 25. Dezember, um 18 Uhr lädt der Circus unter dem Motto „Shanghai Nights – der Zauber Chinas zwischen gestern und heute“ in der Aalener Stadthalle zu einer Wanderung zwischen den verschiedensten Zeiten weiter
  • 538 Leser

Weihnachtsvesper

Am Ersten Weihnachtsfeiertag findet um 17 Uhr in der kath. Kirche in Mögglingen wieder die traditionelle Weihnachtsvesper statt. Neben den üblichen Psalmen und Lesungen kommt dieses Jahr auch eine kleine Kantate zur Aufführung. Es handelt sich um die Weihnachtskantate “Willkommen, süsser Bräutigam” des norddeutschen Barockkomponisten Vincent weiter
  • 482 Leser
Vor Weihnachten hat der Schwäbisch Gmünder Künstler Max E. Seiz in der Villa Nepperberg wieder eine Ausstellung zusammengestellt. Seit über 60 Jahren beschäftigt sich Max E. Seiz in Malerei, Zeichnung und Skulptur mit der Darstellung der menschlichen Figur. Durch Ausstellungen im In- und Ausland ist der bald 85-Jährige sowohl als Maler, mehr aber noch weiter
  • 706 Leser
Querschnitt 2013 wird die Jahresausstellung des Gmünder Kunstvereins benannt. Wie in jedem Jahr wurden zum Jahreswechsel die Künstlermitglieder des Gmünder Kunstvereins eingeladen, ihre aktuellen Arbeiten in einer gemeinsamen Ausstellung in der Galerie im Prediger zu zeigen. Über 100 Arbeiten bieten einen Querschnitt über die hohe Qualität des regionalen weiter
  • 598 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Kirchenkonzert Seite 3Am Samstag, 21. Dezember, 19 Uhr, erklingt Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche Aalen. Der erst 24-jährige Tenorsolist Moritz Kallenberg ist einer von drei Vokalsolisten, die die Chöre stimmlich unterstützen. weiter
  • 1012 Leser
So isch’s no au wiedrWas haben Musik von Johann Sebastian Bach und Heavy Metal gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel, werden Sie sagen. Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum haben kürzlich untersucht, welchen Einfluss verschiedene Musikstile auf den Blutdruck haben. Dass klassische Musik sich bei vielen Menschen positiv auf das Herz-Kreislauf-System weiter
  • 5
  • 485 Leser
Meine FreizeitBerndWeingart51 JahreLehreraus AalenJazz im W.IZ Seite 7Ich kenne Axel Schlosser persönlich, da dieser seine Wurzeln auf der Ostalb hat und verfolge seinen musikalischen Werdegang schon lange. Deswegen habe ich in den vergangenen Jahren keines seiner Konzerte in der Region versäumt. Außerdem steht mit Hansjörg Fink ein weiterer Hochkaräter weiter
  • 584 Leser

Es weihnachtet schwer

Die Combo Alesi s(w)ingt ihre liebsten Weihnachtslieder am Samstag, 21. Dezember, um 20 Uhr in Kirchheim am Ries. Besinnlich, unterhaltsam und abwechslungsreich ist das Weihnachts-Special der Combo Alesi. In Schwäbisch, Deutsch und anderen Sprachen singt und erzählt die zehnköpfige Truppe von Rentieren, Weihnachtsmännern und natürlich vom Pannenbaum. weiter
  • 597 Leser

Freitag, 20. Dezember

Das Herz und seine Regungen stehen im Zentrum von Cornelia Schönwalds Liederabend „Liebesgeschichten“, der am 20. Dezember, 20 Uhr, im Wi.Z zu sehen ist. Zusammen mit dem Pianisten Claus Wengenmayr bringt die Pariser Kabarettflair auf die Bühne nach Aalen. Zum Glück spricht die charmante Figur auch Deutsch, was den Abend für alle verständlich weiter
  • 330 Leser

Merry Christmas

Am Samstag, 21. Dezember, geht es im Heidenheimer Schlosshotel um schöne, in Musik verpackte, Päckle. „The Brenztown Blues Club“ verspricht Blues Weihnachten mit einer der derzeit am härtesten arbeitenden Bluesband. weiter
  • 783 Leser
Konzertreihe Die Kulturinitiative Rock e. V. Winterbach startet mit acht Konzerten in den Frühling

Musikalisch ins neue Frühjahr

Nachdem sich die Kulturinitiative Rock e. V. Winterbach im vergangenen Jahr mit ihrem achten Zeltspektakel total verausgabte, kommt sie nun im Jahr 2014 mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Frühjahrsprogramm zurück. Mit acht Veranstaltungen im ersten Halbjahr wollen es die Veranstalter im „festivalfreien“ Jahr wieder wissen. weiter

Rock-Pop-Gospel

Zu einem Weihnachtskonzert mit dem Thema „Halleluja“ lädt der RPG-Chor am Samstag, 21. Dezember, um 19 Uhr, in die evangelische Kirche nach Pflaumloch ein. Zur Aufführung kommen moderne weihnachtliche Gospels, aber auch klassische Stücke aus Händels „Messias“, die sich um das Thema Hallelujah ranken. Der RPG-Chor wird hierbei weiter
  • 575 Leser

Stimmungsvoll

Am Samstag, 21. Dezember, erklingt ab 19 Uhr Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium (Kantaten I - III) in der Stadtkirche Aalen. Ein Orchester, die Aalener Kantorei und der Konzertchor Aalen, verstärkt durch Kinder und Jugendliche der evangelischen Chorschule, musizieren dieses Werk unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller und Katja weiter
  • 621 Leser

Weihnachtsblues

Am Samstag, 21. Dezember, 20 Uhr, gestaltet die Raphael Wressnig Organ Combo den Weihnachtsblues in der Gaildorfer Kulturkneipe Häberlen. Es wird ein Wiedersehen mit drei Bluesmusikern, die immer wieder zu Gast in Gaildorf sind. weiter
  • 479 Leser

Ökoaktivisten

Der Roman „Möhrchen Prinz“ von Jutta Profijt ist witzig, unterhaltsam, skurril und spannend - und steht ganz unter dem Zeichen der Frage: Wie kann man in unserer heutigen Zeit des Klimawandels und der Massentierhaltung verantwortungsvoll konsumieren? weiter
  • 395 Leser

Nach vorne schauen

Liebeskummer ist verrückt. Denn obwohl er viele Men-schen seelisch und körperlich krank macht, neigen wir doch dazu, ihn zu belächeln. Warum das so ist? Ganz einfach: Weil jeder weiß, dass ein gebrochenes Herz auch wieder heilen wird. weiter
  • 512 Leser

Ehrungen an der Hochschule

Rektor Prof. Schneider würdigt langjährigen Einsatz und verabschiedet Mitarbeiter
Feierlich hat Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider Jubilare der Hochschule Aalen geehrt und langjährige Professoren und Mitarbeiter verabschiedet. Je nach Jahren überreichte der Rektor eigens kreierte Ehrennadeln der Hochschule in Gold, Silber und Bronze. weiter
  • 3
  • 916 Leser

Lions beschenken Flüchtlingskinder

„Das Schönste ist das Lachen der Kinder“, sagte Stefan Arnold, Präsident des Lions-Clubs Kocher-Jagst, auf Arabisch am Mittwoch im Foyer der DITIB-Moschee. Gemeinsam mit Lilo und Ottmar Ackermann von der katholischen Gesamtkirchengemeinde, sowie Sozialdezernent Josef Rettenmaier vom Landratsamt, übergab Arnold hübsch verpackte Geschenke weiter
  • 624 Leser

C&A spendet für Kindergarten

Wie in den Vorjahren unterstützt die C&A-Filiale Aalen in ihrer Weihnachtsaktion einen städtischen Kindergarten. In diesem Jahr nahmen Oberbürgermeister Thilo Rentschler und die Leiterin des Dewanger Kindergartens Scheurenfeld, Sarah Vogt, mit einer Gruppe Kinder einen Scheck in Höhe von 2000 Euro entgegen. „Wir stehen im direkten Kundenkontakt weiter
  • 414 Leser

Traumpaar gesucht

Gewinnchance für Paare, die sich trauen - jetzt bewerben
Sie sind verliebt? Bald sollen auch die Hochzeitsglocken läuten? Dann nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich. Die Schwäbische Post kürt im Vorfeld der Hochzeitsmesse Aalen das Ostalb - Traumpaar 2014. weiter
  • 3
  • 1461 Leser

Winterklänge verzaubern Unterrombach

Ein Winterfest bei geradezu behaglichen Temperaturen lockte viele Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Förderer an die Rombachschule. Um trotz des fehlenden Schnees ein stimmungsvolles Ambiente zu schaffen, war der Schulhof von vielen fleißigen Helfern in ein Lichtermeer verwandelt worden. So machten dann die gemeinsam gesungenen Lieder gleich weiter
  • 480 Leser

Ehrungen bei der Arbeiterwohlfahrt

Beim AWO-Seniorennachmittag des Ortsvereins Aalen im Rettungszentrum hat die Vorstandsvorsitzende Frau Heidi Schroedter treue Mitglieder geehrt. Dr. Alfred Geisel erhielt eine goldene Nadel für 40 Jahre Mitgliedschaft. Er war von 1997 bis Mitte 2005 Vorsitzender des Ortsvereins. Ebenfalls für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde Anna Karl, die aus weiter
  • 535 Leser

Pater Schmidpeters Traum wurde wahr

Die Poliklinik in Arquipa, die der Comboni-Missionar aufbaute, wurde eingeweiht
Die „weiße Stadt“ Arequipa, so genannt nach den hellen Tuffsteinen, aus denen die Kirchen und alten Gebäude des Zentrums erstellt wurden, hat ein neues Wahrzeichen: Die Poliklinik, die der Comboni-Missionar Pater Josef Schmidpeter mit Spenden auch aus dem Ostalbkreis aufbaute. Am 17. Dezember war die feierliche Einweihung. weiter

Ein neuer Unimog

Bruder Günther Nährich in Uganda
Bruder Günther Nährich bedankt sich für die spezielle Fristverlängerung für seine „Weihnachtsgrüße“ aus Matany in Uganda auf die Ostalb.Hier im Krankenhaus erleben wir täglich den Beginn eines neuen Lebens. Im zu Ende gehenden Jahr gab es beinahe 1000 Geburten, wovon ein Drittel der Babys durch einen Kaiserschnitt zur Welt kamen. Matany weiter
  • 658 Leser
Vereinigte StaatenJulia Starz sendet aus dem nördlichsten Bundesstaat der USA ganz liebe Grüße, vor allem an ihren Papa und Sabine, die allerbeste Schwester Franzi, Omi, Oma und Opa, Jörg, Kati, Lena, Jan, Caroline, Michèle, Lisa undalle ihre weiteren Freunde.E-Mail:julia-starz@web.de weiter
  • 662 Leser
ItalienFamilie Limbach ist glücklich mit ihrer Entscheidung, in Italien einen Neuanfang gewagt zu haben. Seit einem Jahr leben die vier nun in Liguren, direkt am Meer. Sie grüßen ihre Eltern, Schwiegereltern, die neue Familie, Geschwister aus Essingen und Ellwangen, liebgewordene Bekannte, die mittlerweile Freunde sind, liebe Patienten und Mitarbeiter weiter
  • 5
  • 386 Leser

Herzliche Menschen

Nina Schätzle lebt in der Osttürkei
Anfang dieses Jahres besuchte ich die Stadt Sanliurfa, kurz Urfa, in der Osttürkei. Dabei hat mich diese Stadt so sehr fasziniert, dass ich darin meinen Traum, für einige Zeit im Ausland zu leben, erfüllt sah. Also packte ich meine Sachen, sagte „Tschüss Deutschland“ und kam im Oktober bei sonnigen 30 Grad hier an. Niemals hätte ich gedacht, weiter
  • 556 Leser

Mit dem Schulbus an großen See

Ddie große Gastfreundschaft der Amerikaner
Als Student der PH Schwäbisch Gmünd war es mir möglich, mich für ein Auslandssemester an unserer Partneruniversität in Michigan, der Grand Valley State University, zu bewerben. Nach einigem Organisationsaufwand war am 16. August endlich der Tag der Abreise gekommen. Mit mehreren Zwischenstopps in London und Chicago kam ich endlich am Gerald R. Ford weiter
  • 543 Leser

Neuanfang in Ligurien

Optimistischer Blick in die Zukunft
Wir, das sind Ralf (Papa), Annemarie (Tochter), Lorenz (Sohn) und Sybille (Mama) aus Essingen, sind seit 6. November 2012 in Italien bzw. Imperia/Ligurien zuhause und fühlen uns sehr wohl. Warum wir ausgewandert sind, beschreibt ein Gedicht von Hesse am besten: „In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben“. weiter
  • 3
  • 881 Leser
Vereinigte StaatenHeidi Pröhl war zum Klassentreffen in Norwalk in Connecticut und hat die Gelegenheit genutzt, in New York und der Umgebung Stätten ihrer Kindheit und Jugend wiederzusehen. Sie wünscht allen in Oberkochen und Umgebung ein segensreiches, liebesvolles Christfest.Heidi PröhlPO Box 1641Walnut CA 91789USAE-Mail:hatsbyheidi@earthlink.net weiter
  • 626 Leser
Vereinigte StaatenAloisia Foote hat darum gebeten, für die Jubiläumsausgabe der „Weihnachtsgrüße aus aller Welt“ ihren Bericht, mit dem sie sich 1988 zum ersten Mal beteiligt hat, noch einmal zu veröffentlichen. Sie erzählt darin unter anderem, wie sie Weihnachten als Kind in Aalen erlebt hat. Wir drucken einige Auszüge.Aloisia Foote546 weiter
  • 479 Leser
ItalienIngrid Schneider D’Orsi hat zusammen mit ihren Weihnachtsgrüßen auch einmahnendes Gedicht geschickt:Zeichen unserer ZeitEs bebt die Erde hier und dort,viele Tote an jedem Ort.Brände vernichten die alten Wälder,Vulkane speien drohend Glut,Lava begräbt Menschen, Häuser, bestellte Felder.Auf den Straßen ein Schnitter, der heißt Tod.Millionen weiter
  • 589 Leser

Aufs Christkind warten

Aloisia Foote blickt noch einmal zurück
Von allen Kindheitserinnerungen erweckt das Weihnachtsfest die tiefste Nostalgie. Diese Gefühle intensivieren sich in der Fremde. Schon bei Beginn der Adventszeit schweifen die Gedanken zurück an den Abend der ersten Adventskerze, das Singen von Adventsliedern und die Vorfreude mit jeder weiteren Kerzenanzündung. Man spürt noch den knirschenden Schnee weiter
  • 463 Leser

Ein Klassentreffen nach 50 Jahren

Heidi Pröhl hat Orte ihrer Kindheit und Jugend in New York besucht
Bei uns in Florida herrschen momentan sehr warme Tage. Im Jahr 2013 war ich dreimal hier, Erbsachen zu erledigen, die noch immer nicht geregelt sind. Im Oktober, gerade zu meinem Geburtstag, war ich zum 50. Klassentreffen in Norwalk, Connecticut. Ich kann gar nicht beschreiben, wie beeindruckend es war, zu versuchen, meine „Mitschüler” wiederzuerkennen. weiter
  • 744 Leser

Großartige Erlebnisse in der grandiosen Natur Alaskas

Julia Starz ist beeindruckt von ihrer Praktikumsschule und der fantastischen Umgebung
Ich verbringe derzeit ein Auslandspraktikum in den USA – genauer gesagt in Anchorage, Alaska. Ich absolviere mein Praktikum an der Rilke Schule – German School of Arts and Sciences – einer deutschen Immersionsschule. Das System der Immersion (Eintauchen oder „Sprachbad“, Anm. der Redaktion) beeindruckt mich jeden Tag aufs weiter
  • 5
  • 808 Leser
AustralienAnnika Mayer sendet zum vierten Mal Weihnachtsgrüße. Sie kann es selbst kaum glauben, dass sie schon seit über drei Jahren im Ausland ist. Dieses Jahr feiert sie Weihnachten mit ihrem Freund Dwayne zusammen in Melbourne.E-Mail:annikamayer1@hotmail.com weiter
  • 668 Leser
Vereinigte StaatenBei Familie Stieler hat sich in diesem Jahr im Urlaub fast alles um das Thema „Steine“ gedreht. Auch bei ihrem Deutschlandbesuch über Thanksgiving haben sie die Gelegenheit genutzt, das Aalener Urweltmuseum und die steinernen Über-reste der Römerzeit zu besichtigen.Sohn Dominik schickt Extra-Grüße an die Liederzwerge des weiter
  • 580 Leser

Riesige Weihnachtskekse und Adventskränze

Weihnachtsstimmung mit Unterstützung aus Deutschland
Wir, Erika Berroth, mein Mann Franz Schubert und unser Sohn Benedict feiern Weihnachten in schwäbisch-amerikanischer Mischkultur. Seit etwa zehn Jahren wohnen wir nun schon in Georgetown, ganz in der Nähe von Austin, der Hauptstadt des Staates Texas. Ich unterrichte Deutsch an der Southwestern University, einem Privatcollege mit etwa 1500 Studenten. weiter
  • 840 Leser

Sommer, Sonne, Strand und Bier

Ein arbeitsreiches, aber erfolgreiches Jahr in Melbourne
Als allererstes herzlichen Glückwunsch an meine liebe Mama, die gestern Geburtstag hatte. Wie gerne wäre ich auch dieses Jahr dabei gewesen – aber wir haben hier ordentlich gefeiert.Dieses Jahr ist es schon mein vierter Weihnachtsgruß in der SchwäPo, somit bin ich fast schon dreieinhalb Jahre im Ausland, was mir unglaublich erscheint. Eine Zeit, weiter
  • 5
  • 583 Leser
PeruFabiola Schwarz kommt aus Westhausen-Westerhofen und lebt für ein Jahr wegen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in Lima, Peru. Dort arbeitet sie mit Kindern an einer Schule, um diese für die Umwelt zu sensibilisieren.E-Mail:fabiola.in.peru@gmail.com weiter
  • 585 Leser
KanarenMiriam Schwender verbringt dieses Jahr ihre Weihnachten auf Bord eines Schiffes. Das „Mein Schiff 1“ fährt in diesem Winter rund um die Kanaren und besichtigt unter anderem die Städte Agadir und Madeira. Trotzdem versuchen alle auf Bord, es sich so schön wie möglich an Heiligabend zu machen. Sie backen Plätzchen und beschenken sich weiter
  • 449 Leser
FrankreichDr. Rolf Poluha, Sandra Fälchle-Poluha, Kim Helena Poluha, Dion William Poluha, Tia Eleanor Poluha, Mina Estelle Poluha – das ist die Familie Poluha. Sie berichtet von seinem ereignisreichen Jahr 2013, in dem sie das französische und das spanische Baskenland erkundet haben.An Weihnachten geht die Familie in Paris in die Kirche Notre-Dame weiter
  • 589 Leser
GroßbritannienChrista Kelly, eine treue Weihnachtsgrußautorin aus Linton, Cambridgeshire,erzählt in ihren Weihnachtsgrüßen, wie sie Heiligabend als kleines Kind verbrachte. Vom Grabbesuch bis hin zum Essen und den bescheidenen Geschenken.Sie denkt in dieser Zeit oft an ihreVerwandten und Bekannten, die sie ganz herzlich grüßt und allen ein schönesWeihnachtsfest weiter
  • 515 Leser

Abgelegtes Spielzeug und ein Katalog

Christa Kelly erinnert sich an die Kindheit mit kleinen Geschenken
Dieses Jahr wird sich die Weihnachtszeit auf ein paar Wochen hinausziehen. Schon Mitte Dezember werden wir mit unserem lieben Deutschlandbesuch einige Tage in London verbringen und ein bisschen vorfeiern. Wir freuen uns schon auf einen Theaterbesuch im West End, auf die Straßenbeleuchtung in der Regent Street und einen Besuch bei Hamleys, dem größten weiter
  • 379 Leser

Auf hoher See

Weihnachten an Bord eines Schiffes
Dieses Jahr wartet ein weiteres arbeitsreiches Weihnachtsfest auf mich. Zur Zeit ist das Schiff auf dem Weg rund um die Kanaren unterwegs. Trotzdem werden wir es uns hier an Bord wieder so weihnachtlich und gemütlich wie möglich machen.Seit dem ersten Advent ist das Schiff wunderschön dekoriert und wenn am Abend die Lichter an den Girlanden leuchten, weiter
  • 619 Leser

Wein, Stierkampf und Pinchos

Familie Poluha erlebte ein grandioses Feuerwerk als Abschluss des Urlaubs
Dieses Jahr haben wir den Sommerurlaub an der Atlantikküste im Südwesten Frankreichs verbracht. Bordeaux mit seiner historischen Altstadt und der neu gestalteten Uferpromenade entlang der Garonne ist sehr schön und elegant. Wir haben in einem Hotel im Zentrum gewohnt und von dort aus Ausflüge gemacht, zum Beispiel nach Saint-Émilion, wo wir ein Weingut weiter
  • 788 Leser
AustralienAlissa Schwarz hat in den vergangenen Jahren immer die Weihnachtsgrüße aus aller Welt gelesen. In diesem Jahr freut sie sich, dass sie endlich auch zu denen gehört, die aus der Ferne Grüße in dieHeimat schicken.Aus Australien wünscht siefrohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2014.E-Mail:alissa.schwarz@gmx.de weiter
  • 672 Leser
FrankreichIm Sommer hat Oliver Buchstab am Wasseralfinger Kopernikus-Gymnasium sein Abitur erfolgreich bestanden. Inzwischen lebt und arbeitet er in Frankreich. Aber nicht irgendwo dort. Sondern in Aalens langjähriger Partnerstadt Saint-Lô. Dort will er als Insider so manches Abenteuer erleben.E-Mail:oliver.buchstab@gmx.de weiter
  • 647 Leser

Und täglich lacht der Kookaburra

Praxissemester bei der australischen Weleda-Niederlassung in Avalon
Vor drei Monaten bin ich nach Down Under aufgebrochen, um mein Praxissemester bei der australischen Weleda-Niederlassung in Avalon zu absolvieren. Nun steht schon Weihnachten vor der Tür.In den vergangenen drei Monaten in den Northern Beaches Sydneys – und der wohl schönsten Gegend rund um Sydney – habe ich so einiges erlebt. Ein Strand weiter
  • 918 Leser

Workshops, Biogemüse und mit der Spitzhacke China finden

Salsa, Merengue und Bachata in der Tanzschule und ein grandioser Ausblick beim Joggen
Feliz Navidad! Das wird einem hier schon seit Ende November an allen Ecken verkündet. Kegelförmige Weihnachtsbäume schmücken Limas Verkehrsinseln, auf den Märkten ertönen laut Weihnachtslieder und die ohnehin schon überfüllten Straßen verwandeln sich in ein einziges Chaos.Bereits über drei Monate arbeiten Alina und ich nun schon hier in Lima als Ecoselva-Freiwillige weiter
  • 685 Leser
Vereinigte StaatenNicole Graves erzählt von ihrem spannenden Jahr 2013 und ihrem „kleinen Mensch“, der erstmals das Fußballspiel für sich entdeckt hat.Sobald etwas Schnee fällt, will sie mit ihrer Familie Skifahren gehen. Der Sohn wird seinen ersten Kinder-Skikurs belegen, während die Eltern das Snowboard testen.Sie sendet – wie in weiter
  • 494 Leser
ItalienVor 13 Jahren hat sich Birgitta Jaumann vom Schuldienst verabschiedet, um sich einen Sommer lang eine Auszeit in Assisi zu gönnen. Aber sie ist geblieben und hat zusammen mit Piero dessen elterlichen Bauernhof in ein Gästehaus umgebaut.Aus ihrem kleinen Paradies grüßt sie alle Leser, ihre Familie und ihre Freunde in der alten Heimat.E-Mail:birgitta.assisi@web.de weiter
  • 485 Leser

Ein kleines Paradies in den Hügeln Umbriens

Aus einem alten Bauernhof ist eine Herberge für Gäste aus aller Welt geworden
Jetzt lebe ich schon seit vielen Jahren glücklich in Italien, aber zur Weihnachtszeit ist das Herz doch ganz besonders mit der alten Heimat verbunden. Vor 13 Jahren habe ich mich vom Schuldienst verabschiedet, um mir einen Sommer Auszeit in Umbrien in Assisi zu gönnen. Danach wollte ich wieder in den Schuldienst zurück. Aber manchmal hält das Leben weiter
  • 513 Leser

In den grünen Bergen Georgias

Gerdi Keyser entdeckt zu Fuß die schöne Natur der USA
Im schönen grünnen Georgia gibt es immer viel zu tun. Das Jahr über war ich oft mit meiner Freundin Dawna wandern. Wenn man einen Smokie-Mountain-Berg hoch läuft, die Natur bewundert, den Schweiß von der Stirn wischt und dann rastet, um alles einsinken zu lassen, dann ist die Welt in Ordnung.Jeder Gipfel ist schön, egal ob er Steine, Bäume oder keine weiter
  • 539 Leser

Müllzerkleinerer und Tornadoschutzbunker

Tobias Herzig lernt in Minnesota viele amerikanische Besonderheiten kennen
Seit fast vier Monaten lebe und arbeite ich nun in Maple Grove im US-Bundesstaat Minnesota und ich habe mich sehr gut an die amerikanische Kultur angepasst: Die überdimensionale amerikanische Flagge hängt schon seit geraumer Zeit im Zimmer und Abfall verschwindet entweder im Küchenabfallzerkleinerer im Spülbecken oder in einer ominösen Klappe in der weiter
  • 666 Leser
Vereinigte StaatenSusanne Saur Evens hat in diesem Jahr viel erlebt. Auf SWR3 hat sie im August ein Radiointerview gegeben. Dabei hat sie von ihrem Unternehmen erzählt. Des Weiteren ist die engagierte Unternehmerin von der German American Heritage Society of Saint Louis bei deren Jahresgala mit dem Friedrich-Hecker-Freedom-Award ausgezeichnet worden. weiter
  • 441 Leser
ArgentinienChristoph Gentner ist 20 Jahre alt und lebt normalerweise in Brastelburg, Aalen. Seit Oktober allerdings wohnt er im argentinischen Cordoba. Dort absolviert er ein dreimonatiges Praktikum in einem Labor, das sich auf die Analyse von Böden und Gewässern spezialisiert hat.Danach, gegen Mitte Januar, wird der Abiturient noch ein halbes Jahr weiter
  • 486 Leser

Argentinien – das Land der Gegensätze

Christoph Gentner absolviert ein dreimonatiges Praktikum in Südamerika
Argentinien ist wunderschön, gastfreundlich und das Wetter total heiß. Die Menschen hier sind sehr nett und lieben ihr Land. Fußball, Mate, Asado (= die argentinische Art und Weise zu grillen) und Siesta; was will man auch mehr? Durch meine Arbeit, bei der ich oft ins Ländliche fahre, um Proben zu entnehmen, aber auch durch spontane Reisen am Wochenende weiter
  • 816 Leser

Skipisten wie am Hirtenteich

Nicole Graves lebt in Kansas und hat einen Austauschschüler zu Gast
Dieses Jahr schreibe ich etwas verfrüht, da es gerade erst die Woche vor „Thanksgiving“ ist. Der Truthahn wartet noch im Kühlfach, doch die meisten Nachbarn haben die Weihnachtsdekoration bereits im Vorgarten und am Haus angebracht. So langsam schleicht sich die vorweihnachtliche Stimmung ein. Perfekt dazu passt der Temperatursturz vor zwei weiter
  • 456 Leser
Costa RicaKatja Krejcir schickt Weihnachtsgrüße aus dem sonnigen Costa Rica, wo sie seit elf Monaten in einer öffentlichen Schule in Alajuela, der zweitgrößten Stadt des Landes, ein „Weltwärts“-Jahr absolviert.E-Mail:katja.krejcir@t-online.de weiter
  • 619 Leser
FrankreichVor drei Jahren hat Jessica Schmid Weihnachtsgrüße aus Amerika geschickt. Dieses Jahr kommen sie aus unserem Nachbarland Frankreich. Dort ist Jessica im Rahmen ihres Lehramtsstudiums sechs Monate als Sprachassistentin an zwei Lycées in Meaux in der Nähe von Paris tätig. Sie hat die Erfahrung gemacht, dass das französische Schulsystem große weiter
  • 396 Leser

„Schnupfnudeln“ auf dem Weihnachtsmarkt

Jessica Schmid arbeitet als Sprachassistentin an zwei Lycées in Meaux
Dank meines Lehramtsstudiums in Heidelberg verbringe ich nun seit Anfang Oktober sechs Monate in der Nähe von Paris. Dieses Mal ist kein Windelwechseln angesagt, wie damals als Au-pair, sondern die Unterstützung französischer Schüler beim Deutschlernen. Was aber nicht heißen soll, dass es mir langweilig wird, denn meine Schüler wissen, genauso wie meine weiter
  • 581 Leser

Ein Radiointerview und ein Freiheitspreis

Susanne Saur Evens berichtet über ein aufregendes Jahr
Wie jedes Jahr feiern wir hier in St. Louis, Missouri, USA, Weihnachten am Heiligen Abend. Normalerweise feiert man Weihnachten erst am 25. Dezember, wenn Santa Claus die Nacht zuvor die Geschenke unter den Weihnachtsbaum gelegt hat.Mein Mann Jim, meine beiden Töchter Christina und Tiffany sowie unser Sohn Alexander freuen sich jedes Jahr auf unsere weiter
  • 800 Leser
ChinaUlrike Ostertag und Armin Heinz wünschen allen Menschen im Ostalbkreis ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.Sie grüßen besonders ihre Verwandten, Ulrikes Tochter Grit mit Andy und Familie, Timi und alle Freunde, besonders Walter Belge, Bekannte aus Armins Tai-Chi-Kursen, aus dem Gesundheitsamt und Govinda e.V., die Freunde weiter
  • 601 Leser

Doppelte Feier

Engagement in einem Armenviertel
Seit knapp elf Monaten bin ich nun schon hier in Costa Rica. In einer öffentlichen Schule in Alajuela, der zweitgrößten Stadt Costa Ricas, absolviere ich mein „Weltwärts“-Jahr, ein Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.Neben Deutschunterricht und Tanzunterricht unterstütze ich die Lehrer weiter
  • 462 Leser
ChinaSabrina Eberle und ihr Freund Peter Raubacher leben seit Anfang März aus beruflichen Gründen in Shanghai. Die riesige Metropole beeindruckt die beiden sehr, besonders die Menschenmassen.Viele Grüße senden sie an ihre Freunde und Bekannte in Deutschland.E-Mail:Sabrina.Eberle@mafa.alfing.de weiter
  • 580 Leser
AustralienCarina Haag und Jonas Tuscher hat ihr Traum ans andere Ende der Welt nach Perth geführt. Carina besucht dort eine Englisch-Sprachschule und Jonas arbeitet an einem Forschungsprojekt an der „University of Western Australia“ mit.E-Mail:carina-haag@gmx.de weiter
  • 764 Leser

Ein Traum erfüllt sich

Per Campervan Australien erkunden
Seit einigen Jahren lesen wir selbst die Weihnachtsgrüße aus aller Welt und sind begeistert von all den vielen Geschichten rund um die Welt. Wir hätten nie daran geglaubt, unseren gemeinsamen Traum umzusetzen und auch für eine Weile ins Ausland zu gehen. Dieser Traum wurde allerdings dieses Jahr wahr und wir beide machten uns auf und davon nach Australien, weiter
  • 5
  • 979 Leser

Eine Gans zum ersten Weihnachten in Peking?

Besuch in Deutschland in diesem Jahr auf Januar verschoben
Als ich mit meinem Mann Armin Heinz vor sieben Jahren nach China ging, ahnten wir noch nicht, dass wir so lange in der Ferne bleiben würden. Ursprünglich planten wir einen Aufenthalt in Peking von einem, maximal zwei Jahren. Dass dann daraus ein paar Jahre mehr wurden, liegt wohl darin begründet, dass es uns im „Reich der Mitte“ von Anfang weiter
  • 554 Leser

Von Ebnat ins riesige Shanghai

Kontrastreiches erstes Jahr in der gigantischen Metropole
Nun neigt sich das Jahr 2013 langsam dem Ende zu. Rückblickend war dies für uns ein Jahr mit vielen neuen Erfahrungen. Mit 24 Millionen Einwohnern gehört Shanghai zu den größten Städten der Welt und seit Anfang März sind auch wir ein Teil dieser gigantischen Stadt.Ursprünglich kommen wir aus Ebnat, welches mit seinen 3300 Einwohnern auf dem Härtsfeld weiter
  • 642 Leser
FrankreichNathalie Schönmetz ist für ein Auslandssemester in Toulouse. In ihrer deutsch-französischen WG gibt es Adventskalender und Plätzchen.Die Studentin sendet herzliche Weihnachtsgrüße und bedankt sich bei ihrer Familie für die vielfältige Unterstützung.E-Mail:nathalie.schoenmetz@googlemail.com weiter
  • 646 Leser

Advent in der deutsch-französischen WG

Nathalie Schönmetz verbringt ihr Auslandssemester in Toulouse
Liebe Daheimgebliebenen! Die diesjährige Adventszeit kann ich leider nicht im Schwabenländle verbringen. Das Wintersemester verbringe ich nämlich in Frankreich. Statt in Konstanz, setze ich mein Politikstudium für ein halbes Jahr in Toulouse an der Uni fort.Nachdem ich zu Beginn die Zeit hatte, sehr viel herum zu reisen und Ausflüge zu unternehmen, weiter
  • 841 Leser

Grüße aus San Diego

Weihnachten auf anderem Kontinent
Dieses Jahr werde ich wieder nicht die Feiertage zu Hause verbringen. Daher möchte ich auf diesem Weg ganz lieb meine Familie und alle, die mich kennen, aus San Diego grüßen. Allen Aalenern wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches Jahr 2014.Ulrike Geissinger 12412 Ruette Alliante San Diego, CA 92130 E-Mail: u.geissinger@gmx.de weiter
  • 529 Leser
SchweizRaimund und Hansjörg Seibold sind Ende November von einer großen Südamerika-Tour nach Wengen zurückgekehrt und haben einen Reisebericht geschickt.Nach der großen Südamerika-Tour verbringen Raimund und Hansjörg Seibold aus Hofherrnweiler die Festtage überwiegend in ihrer Hotelküche in Wengen. Zusammen mit Raimunds Freundin Marion grüßen sie aus weiter
  • 456 Leser
Vereinigte StaatenZu den 30. Weihnachtsgrüßen aus aller Welt“ schickt Ursula Murphy, die selbst vor 30 Jahren ausgewandert ist, Weihnachtsgrüße aus den USA. Sie hat in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag gefeiert und wurde von ihrer Familie mit einer großen Party überrascht.E-Mail:ursula822@msn.comPostadresse:Ursula Murphy3581 Manning Ave S.Afton, weiter
  • 380 Leser

Auf dem schwarzen vulkanischen Riesen

Raimund und Hansjörg Seibold waren Bergsteigen in den Anden
Einen der interessantesten Gipfel der Welt, den Llullaillaco, 6739 m hoch und im Grenzgebiet von Argentinien und Chile gelegen haben Hansjörg und ich uns für den zum Ziel gemacht. Anfang November landeten wir in der Millionenmetropole La Paz/Bolivien, auf 4000 Metern. Unsere ersten Akklimatisationstouren starteten wir am sagenumwobenen Tititacasee auf weiter
  • 5
  • 577 Leser
Vereinigte StaatenBernd und Joan Klingenmaier senden Weihnachtsgrüße aus York, Pennsylvania. Die besten Wünsche gehen an Bernds Geschwister, Verwandte, ehemalige Nachbarn, VfR-Boxsportkameraden und SHW-Arbeitskollegen, die er auf seiner Deutschlandreise in diesem Jahr getroffen hat.E:-Mail:jlkbk2000@yahoo.comBernd und Joan Klingenmaier3120 Skylight weiter
  • 419 Leser

Große Überraschungsparty zum 50. Geburtstag

Familie Murphy hat im Sommerurlaub die amerikanische Hauptstadt Washington erkundet
Hallo liebe Verwandten und Bekannten. Wie ich sehe, ist es die 30. Weihnachtsbeilage dieses Jahr. Ich bin nächstes Jahr schon 30 Jahre in den USA. Man kann’s kaum glauben, wie die Zeit vergeht.Meine Katie ist jetzt auch schon 15 Jahre alt. Sie spielt in der Schule im Tennisteam, was ihr sehr gefällt. Sie spielt natürlich immer noch im Schulorchester weiter
  • 487 Leser
Australien und ThailandKatharina Turnwald und Mirjam Bittner sind nach dem Abitur nach Australien geflogen, wo sie schon viele großartige Touren gemacht haben. Weihnachten und Silvester verbringen sie mit Freunden in Thailand.E-Mail:mirjam.bittner94@googlemail.com weiter
  • 623 Leser

Eine Reise in die Vergangenheit mit Tochter und Enkelin

Bernd Klingenmaier aus Pennsylvania hat seiner alten Heimat Aalen einen Besuch abgestattet
Heute ist „Thanksgiving“, ein amerikanischer Feiertag, der hier groß gefeiert wird, und ich will diese Gelegenheit nützen, um ein Lebenszeichen sowie Weihnachtsgrüße von dieser Seite des Ozeans zu schicken.Weihnachten steht kurz vor der Tür, man merkt es an den festlich geschmückten Häusern und dem jetzt kalten Wind von Kanada her. Und besonders weiter
  • 297 Leser

Mit 40 000 auf dem Elektrofestival in Sydney

Spannende Wochen in Australien – an Weihnachten und Silvester in Thailand
Drei Monate sind wir jetzt schon in Australien und es kommt uns so vor, als hätten wir uns erst gestern auf die 50 Stunden lange Reise nach Cairns begeben. Dort hat unser großes Abenteuer begonnen. Auf dem Weg nach Brisbane haben wir innerhalb von drei Wochen acht großartige Touren gemacht, darunter auch zwei unserer persönlichen Highlights: eine Segeltour weiter
  • 755 Leser
AustralienSelina Gücklhorn, Alina Iannaccone, Mick Igel und Dennis Bacher senden Weihnachtsgrüße aus dem hochsommerlichen Australien.Die vier Freunde haben auf ihrer Reise schon viel vom Land gesehen und wollen Weihnachten an den herrlichen Stränden von Sydney verbringen.E-Mail:DennisBacher@gmx.de weiter
  • 837 Leser

Mit Van und Jeep auf Entdeckungstour

Vier Freunde erleben einen aufregenden zweiten Sommer
Känguru-Steaks und Krokodil-Burger anstelle von Lebkuchen und Spekulatius. Palmenblätter statt Tannennadeln und warmes Meerwasser im Gegensatz zu eiskaltem Schnee. Ein Weihnachten, wie wir es so noch nicht erlebt haben.Unsere Reise begann Anfang September, während der Sommer in Deutschland zuneige ging. Über Zwischenstopps in Singapur und Abu Dhabi weiter
  • 5
  • 511 Leser
IndienNach mehreren Jahren in China lebt und arbeitet Familie Schäfer seit fast einem Jahr in Pune, im westindischen Bundesstaat Maharashtra.Der Arbeitgeber, die ZF Lenksysteme GmbH, ist gleichgeblieben, aber sonst ist dort fast alles anders. Die 17 Monate alte Tochter Kim besucht einen Kindergarten und wächst mehrsprachig auf.In den Ferien hat sich weiter
  • 346 Leser
KanadaLena Ilg aus Aalen studiert in Tübingen und verbringt im Rahmen des „Ontario- Baden-Württemberg exchange program“ zwei Semester an der Queen’s University in Kingston, Ontario, Kanada.An Weihnachten 2010 konnte sie über die SchwäPo aus Indien grüßen. Dieses Mal schickt sie Weihnachtsgrüße aus Kanada an ihre Familie und Freunde weiter
  • 284 Leser

Fasziniert vom außergewöhnlichen „school spirit“

Lena Ilg verbringt ein Austauschjahr an einer der ältesten Universitäten Kanadas
Merry Christmas! Nachdem ich die vergangenen beiden Ausgaben der „Weihnachtsgrüße aus aller Welt“ wieder traditionell am Aalener Frühstückstisch gelesen habe, wollte ich 2013 auch endlich mal wieder selbst aus der Ferne grüßen.Der andere Grund, warum ich seit August im wunderschönen Kanada bin, sind die beiden Auslandssemester, die ich an weiter
  • 470 Leser
TansaniaMiriam Sophie Mangold kommt aus Oberkochen. Momentan ist sie als Freiwilligenarbeiterin in Tansania und möchte ihre Familie und ihre Freunde mit einem Weihnachtsgruß überraschen.E-Mail:miriam-sophie94@web.de weiter
  • 877 Leser

Neu in Indien – im Land der Kontraste

Familie Schäfer lebt und arbeitet inzwischen im indischen Pune
Seit fast einem Jahr sind wir in Indien. Vielleicht erinnert ihr euch, dass die letzten Weihnachtsberichte aus China kamen. Nach 4,5 Jahren haben wir dort unsere Zelte abgebrochen, um nun in Indien zu leben und zu arbeiten. Bis auf den gleichen Arbeitgeber, die ZF-Lenksysteme GmbH, ist fast alles anders als in China. Vermutlich sind wir zu sehr von weiter
  • 450 Leser

Studium in einem faszinierenden Land

Kerstin Häußler verbringt ein Auslandssemester auf Bali
Selamat siang ins schöne Schwabenländle. Mein Name ist Kerstin Häußler und ich studiere seit Oktober 2011 Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule in Ansbach. Momentan bin ich im fünften Semester, welches ich an der Udayana University in Denpasar auf Bali absolviere.Dankeschön möchte ich an meine liebe Familie sagen, die mich seit Beginn meiner Planungen weiter
  • 477 Leser
AustralienSybille und Detlef Klattenhoff berichten von ihrem Leben aus Australien.Sie haben sich sehr über den Besuch ihres Sohnes und dessen Ehefrau in diesem Jahr gefreut.Dieses Jahr fiel in Australien wieder viel zu wenig Regen. Daher mussten die Klattenhoffs ihr Hab und Gut vor den Bränden schützen.E-Mail:sibylkl@hotmail.com weiter
  • 570 Leser

Den Traum von Afrika verwirklicht

Miriam Mangold arbeitet in einem Kindergarten
Hallo Deutschland! Ich sitze gerade am Strand, schaue auf das endlos scheinende Meer und genieße jeden einzelnen Moment. Vor mir – ein Dutzend Kinder, die im Meer spielen und kreischen. Ab und an kommt mal ein Massai vorbei – und mittendrin bin ich. Kaum zu glauben, dass ich nun schon seit fünf Wochen hier in Dar es Salaam in Tansania lebe.Nach weiter
  • 629 Leser
Vereinigte StaatenDieter Oltersdorf ist treuer Schreiber zu den Weihnachtsgrüßen. Hin und wieder kommentiert er auch die Artikel in der Rubrik Kirche auf der SchwäPo-Homepage. Er und seine Frau Donafaye senden Weihnachtsgrüße aus Kalifornien an alle Leser der SchwäPo.Er erinnert in diesem Jahr an sein Leben zu Zeiten des Krieges, an seine Ausbildung weiter
  • 300 Leser

Wichtiges in einer feuerfesten Box

Die Klattenhoffs blieben von den Bränden verschont
Das Jahr 2013 startete mit einem langen, heißen und trockenen Sommer. Im März besuchte uns mein Sohn Markus und seine Frau Petra. Sie blieben ein paar Tage bei uns und dann flogen wir gemeinsam nach Alice Springs in die Mitte von Australien. Wir fuhren zum Uluru und sahen die Olgas, erlebten einen Kamelritt in den Sonnenuntergang und hatten ein tolles weiter
  • 514 Leser

Die Auswanderung nie bereut

Dieter Oltersdorf erinnert sich an seine Kindheit, Jugend und an die harten Kriegsjahre
Frohe Weihnachten aus Kalifornien an alle Leser der SchwäPo, die sich noch an den Namen Oltersdorf erinnern können oder den Namen tragen.Ich selbst wurde 1933 in Königsberg, Ostpreußen geboren, wie auch meine Eltern und meine zwei Brüder. Mein Vater erwartete Bombenangriffe auf Königsberg und machte sich große Sorgen um unsere Sicherheit. Er hatte einen weiter
  • 719 Leser
ItalienJohanna Kielwein liest jedes Jahr die Weihnachtsgrüße aus aller Welt. Auch sie verbringt dieses Jahr Weihnachten nicht in Deutschland und grüßt aus Italien.Zurzeit lebt Johanna für ein Austauschjahr in Messina. Sie erzählt über ihren neuen Schulalltag und wie sie Weihnachten verbringen wird.johannakielwein@yahoo.de weiter
  • 592 Leser

Wer keine langen Hosen trägt, wird nach Hause geschickt

Johanna Kielwein lebt seit vier Monaten in Sizilien und besucht dort die Schule
Buon Natale! Ganz liebe Weihnachtsgrüße aus Messina, der Stadt, die am nördlichsten Punkt von Sizilien liegt und somit nur 20 Minuten vom Festland entfernt ist.Ich absolviere zurzeit die zehnte Klasse und bin mittlerweile schon seit vier Monaten hier. Als Austauschschülerin lebe ich bei einer Gastfamilie, die sich aus meinen Gasteltern und meiner gleichaltrigen weiter
  • 664 Leser
SüdafrikaJacqueline Zieker sendet viele liebe Weihnachtsgrüße aus Kapstadt. Sie erzählt davon, was sie beim freiwilligen Projekt in einem Krankenhaus macht und was sie bereits alles erlebt und gesehen hat.E-Mail:jacquelinezieker@gmx.de weiter
  • 640 Leser

Die Erinnerung an selbst gebasteltes Spielzeug

In der Weihnachtszeit denken Franz und Maartje Trittler an die Kinderzeit
S eit meinem letzten Schreiben im Jahre 2009 hat sich in unserer Familie nichts Bedeutendes geändert. Meine Frau Maartje und ich sind nun seit über zehn Jahren im Ruhestand . Wir haben noch einen großen Gemüse- und Blumengarten, hinzu kommen noch etliche Tannen-, Laub- und Obstbäume sowie Zederhecken und Rasen. In großen Behältern sammeln wir Regenwasser weiter
  • 424 Leser

Auf dem Tafelberg und am Kap

Jacqueline Zieker hilft in einem Krankenhaus in Kapstadt
Zurzeit lebe ich für ein halbes Jahr in Kapstadt. Ich arbeite dort in einem freiwilligen Projekt im „Red Cross War Memorial Children’s Hospital“, das Kindern ermöglicht, ihren Krankenhausaufenthalt und ihre Krankheit zu vergessen, indem Freiwillige aller Altersklassen mit ihnen täglich Spiele spielen, malen, Bücher lesen oder Puzzles weiter
  • 397 Leser

Geschenkideen vom Fach

Hüttlinger Fachgeschäfte haben auch am Samstagabend viel zu bieten
Michael Miller, Edeka aktiv Markt Miller: „Ich empfehle unseren Kunden unseren Spezialitätenhandzettel mit auserlesenen Köstlichkeiten. Ebenso fertigen wir auch themenbezogene Geschenkkörbe, etwa nur mit italienischen Lebensmitteln oder einen „Weihnachtskorb“ mit Glühweinen, Punsch, Stollen, Rum, Tee und weihnachtlichem Gebäck. Unsere weiter

Lange Weihnachts-Einkaufsnacht in Hüttlingen

Samstag, 21. Dezember, bis 24 Uhr
Einige der Hüttlinger Fachgeschäfte möchten auch in diesem Jahr wieder kurz vor Weihnachten zum langen Einkaufen einladen. Die Besucher können sich neu einkleiden, die letzten Geschenke besorgen, Lebensmittel bevorraten und die Schulklassen unterstützen, die an ihren Verkaufsständen ihre Klassenkasse aufbessern möchten.„Die Erfahrung der letzten weiter
  • 5
  • 536 Leser

Morgens lagen Leichen im Garten

48 Comboni-Missionare sind im Südsudan im Einsatz - In Juba eskaliert die Gewalt
Nach heftigen Gefechten in der Hauptstadt Juba steht der Südsudan, der sich erst 2011 von Sudan abspaltete, vor einem offenen Bürgerkrieg. Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen dorthin und will mit einer TransAll der Bundeswehr rund 50 Personen evakuieren. Doch die 48 Comboni-Missionare, die in diesem Land im Einsatz sind, darunter vier Deutsche, bleiben. weiter
  • 5
  • 1412 Leser

Heute ... ... geht’s ins Rathauskittchen

Zeitgenossen, die schwere Verbrechen verübten, mussten auch anno dunnemals ins Gefängnis oder Zuchthaus. In Ortsgefängnisse wie in jenes in Pfahlheim aus dem Jahre 1877 dagegen, wurden eher „harmlose Gesetzesbrecher“ wie Randalierer, Bettler, Landstreicher oder Dirnen gesteckt.
Kirche und Rathaus markieren den Pfahl-heimer Ortskern. Die beiden markanten Gebäude der kirchlichen und der weltlichen Gemeinde stehen in einem gewissen Widerspruch: Während die St. Nikolaus-Kirche Zuflucht und Asyl bietet, beherbergt das alte Rathaus das einstige Ortsgefängnis. weiter

Autofahrerin prallt gegen Stahlkunstwerk

Die Frau hatte im Fußraum nach einer CD gegriffen

Mögglingen. Eine 29-jährige Autofahrerin hat in Mögglingen gegen 0 Uhr in der Nacht zum Donenrstag während der Fahrt nach einer CD gelangt und ist daraufhin mit ihrem Fahrzeug auf ein Stahlkunstwerk geprallt. Nach Informationen der Polizeidirektion Aalen hatte die Frau in den Fußraum nach der Disk gegriffen, war dadurch abgelenkt

weiter
  • 5
  • 2756 Leser

Für 50 Jahre Blutspendeaktionen geehrt

Seit 50 Jahren führt der DRK-Ortsverein Röhlingen in der Sechtahalle Blutspende-aktionen durch. Aus diesem Anlass überreichten der Referent des DRK-Blutspendedienstes, Michael Kraus, und Ortsvorsteher Peter Müller an den DRK-Ortsverein eine Anerkennungsurkunde. An insgesamt 46 Aktionen wurden 14 374 Blutspenden gezapft, erklärte Müller. Kraus betonte, weiter
  • 608 Leser

Regionalsport (15)

Christoph Wallner auf Rang 17

Leichtathletik, Jugend
Nach der Veröffentlichung der weiblichen und männlichen Jugend U 18 hat der Deutsche Leichtathletik-Verband nun die U 20-Bestenliste veröffentlicht. Aus dem Raum Aalen/Ellwangen sind insgesamt sechs Athleten in dieser Altersklasse genannt. weiter
  • 666 Leser

Keine Entscheidung gefallen

Schießen, Kreisliga-Luftpistole: Drei Mannschaften mit Aufstiegschancen
Nach dem fünften und vorletzten Wettkampftag der Kreisliga-Luftpistole gibt es noch keine endgültige Entscheidung darüber, wer am Ende an der Spitze der Tabelle steht und somit in die Bezirksliga aufsteigt. weiter
  • 624 Leser

Neue Gewichtsklassen ab 2014

Die FILA, der internationale Ringerverband, hat für 2014 neue Gewichtsklassen verbindlich bekanntgegeben. In jeder Stilart wird es bei Olympischen Spielen fortan sechs verschiedene Klassen geben.Im Freistil kommen: 57 kg, 65 kg, 74 kg, 86 kg, 97 kg und 125 kg.In der griechisch-römischen Stilart gelten nun 59 kg, 66 kg, 75 kg, 85 kg, 98 kg und 130 kg. weiter
  • 717 Leser

Zum Schluss einen Bärensieg?

Ringen, 1. Bundesliga Süd: KSV Aalen 05 trifft auf den SV Wacker Burghausen
Zum letzten Bundesliga-Duell in dieser Saison kommt es am Sonntagnachmittag in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle, wenn die Ostalbbären ab 15 Uhr den möglichen Abstiegskandidaten Wacker Burghausen empfangen. weiter
  • 642 Leser

Bopfinger Damen sind Herbstmeister

Volleyball, Damen, Bezirksliga
Die Damen des TV Bopfingen sicherten sich im letzten Heimspiel die Tabellenführung in der Bezirksliga und gehen als Herbstmeister ohne Spielverlust in die wohl verdiente Weihnachtspause. weiter
  • 769 Leser

Letzter Saisonkampf für AC Röhlingen

Höher hinaus kann man seinen Gegner beim Ringen kaum noch heben: Mate Krasznai (AC Röhlingen) zeigte beim letzten Heimkampf des ACR gegen Obereiesheim schöne Aktionen. Am Samstag müssen die Röhlinger Ringer zum letzten Saisonkampf nach Schwäbisch Hall. Für die Haller geht es im letzten Kampf noch gegen den Abstieg. Derzeit liegen sie auf dem letzten weiter
  • 706 Leser

Showdown in Fachsenfeld

Ringen, Regionalliga und Landesklasse: Sieg für KG DeFa I ist Pflicht
Was man anderswo Ausklingen nennt, dürfte am Samstag in Fachsenfeld zu einem Ringerkrimi werden: Beide Mannschaften der KG Fachsenfeld/Dewangen kämpfen noch – die Erste gegen den Abstieg, die zweite Mannschaft um den Aufstieg. weiter
  • 645 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18:30 Uhr:FC St. Pauli – Karsruher SCSV Sandhausen – Erzgebirge AueDynamo Dresden – VfL BochumSamstag, 13 Uhr:FSV Frankfurt – 1860 MünchenUnion Berlin – BielefeldSonntag, 13:30 Uhr:Fortuna Düsseldorf – 1. FC KölnGreuther Fürth – VfR AalenPaderborn – Energie CottbusMontag, 20:30 Uhr:FC weiter
  • 2660 Leser

Zwei Siege für SK Aalen-Neßlau

Schießen, Verbandsliga-Luftpistole: SV Buch II bezwingt Geifertshofen mit 5:0
Die SK Aalen-Neßlau hat sich bei ihrem Heimkampf mit zwei Siegen viel Luft im Abstiegskampf verschafft und zog in der Tabelle am SV Buch II vorbei, die ihrerseits beide Paarungen verloren und sich nun selbst in akuter Abstiegsgefahr befindet. weiter
  • 732 Leser

Wieder ein Weihnachtsmärchen?

Fußball, 2. Bundesliga: Kann der VfR Aalen beim Tabellenzweiten Fürth einen Coup landen?
Sein Weihnachtsmärchen hat sich der VfR Aalen vor einem Jahr selbst geschrieben. Mit 1:0 besiegte das Rohrwang-Team den 1. FC Kaiserslautern und feierte damit den ersten Saisonsieg einer Gästeelf im WM-Stadion auf dem Betzenberg. Gelingt am Sonntag (13.30 Uhr) beim Tabellenzweiten Greuther Fürth eine ähnliche Überraschung? weiter
  • 5
  • 1563 Leser
SPORT IN KÜRZE

27. Hohenloher Silvesterlauf

Laufen. Am 31. Dezember starten um 14 Uhr mehr als 200 Läufer auf den 5- und 10- km-Distanzen rund um Hengstfeld. Die Strecken zählen zu den schönsten im Umkreis und führen weitgehend eben und asphaltiert durch die winterliche Landschaft. Der Erlös aus den Startgebühren kommt auch dieses Jahr wieder einem sozialen Zweck zu Gute. Weitere Informationen weiter
  • 799 Leser
SPORT IN KÜRZE

Erste Weihnachtsfeier

Aalen. Die Kindersportschule des MTV Aalen 1846 (KiSS) läd am Freitagnachmittag (20. Dezember 2013) von 15:45 - 17:30 Uhr zur ersten offiziellen Weihnachtsfeier in die Karl-Weiland-Halle Aalen ein. Hier gibt es für interessierte Eltern, die ihre Kinder noch nicht bei der MTV-Kindersportschule angemeldet haben, Gelegenheit, sich bei den anwesenden KiSS-Verantwortlichen weiter
  • 5
  • 747 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sportacus zum vierten Mal

Mulitsport. Der 4. Sparkassen-Ostalb-Sportacus wird am 13. Juli 2014 in Abtsgmünd ausgetragen. Nach bewährtem Rezept finden wieder Wettbewerbe in den Disziplinen Inlineskaten, Mountainbiking und Laufen statt. Die Sportler haben die Wahl zwischen Einzeldisziplinstarts, einem Teamtriathlon, in dem die einzelnen Disziplinen unter mehreren Sportlern aufgeteilt weiter
  • 716 Leser

Unterkochen lädt zum 40. Mal

Fußball, Jugend
Die Jugendfußballabteilung des FV 08 Unterkochen veranstaltet in diesem Jahr bereits zum 40. Mal ihre Fußballturniere in der Unterkochener Sporthalle. weiter
  • 828 Leser

Überregional (76)

73 Cent weniger

Der Rundfunkbeitrag soll zum ersten Mal sinken
Über den neuen Rundfunkbeitrag ist mehr Geld in die Kassen der Öffentlich-Rechtlichen geflossen als geplant. Deshalb empfehlen Experten, die Abgabe zu senken. Das gab es noch nie. weiter
  • 513 Leser

Als Flüchtiger der Größte

Der legendäre Posträuber Ronnie Biggs stirbt im Alter von 84 Jahren
Beim großen Postzugraub von 1963 nahe London war Ronnie Biggs eigentlich nur ein kleines Licht - ein Mitläufer. Doch er verstand es, sich mit der Straftat in Szene zu setzen. Nun ist Biggs mit 84 Jahren gestorben. weiter
  • 562 Leser

Auf einen Blick vom 19. Dezember 2013

FUSSBALL CLUB-WM in Marokko, Halbfinale Guangzhou Evergrande - FC Bayern0:3 (0:2) Raja Casablanca - Atlético Mineiro 3:1 (0:0) Finale, Sa.: FC Bayern - Casablanca (20.30 Uhr). Um Pl. 5: Al-Ahly Kairo - CF Monterrey 1:5 (1:4) 3. LIGA, 21. Spieltag VfB Stuttgart II Bor. Dortmund II 1:2 (0:0) Tore: 0:1, 0:2 Bajner (54., 71.), 1:2 Janzer (84.). - Alomerovic weiter
  • 436 Leser

Auf zu neuen Ufern

Deutsche Handballerinnen unter Jensen mit glänzenden Aussichten für die kommenden Jahre
Im deutschen Frauen-Handball bricht eine neue Zeitrechnung an: Unabhängig vom Ergebnis bei der WM in Serbien hat das Team von Bundestrainer Heine Jensen beste Perspektiven auf dem Weg zu den großen Zielen. weiter
  • 510 Leser

Balinger 30:37 bei den "Löwen"

Der abstiegsbedrohte HBW Balingen-Weilstetten hat gestern Abend das Handball-Bundesligaspiel bei den Rhein-Neckar Löwen mit 30:37 (15:19) verloren. Die Mannheimer zeigten dabei noch Nachwirkungen der jüngsten 25:38-Pleite in Hamburg. Kim Ekdahl du Rietz glänze allerdings mit elf Treffern. Für Balingen warfen Martin Strobel und Manuel Liniger je fünf weiter
  • 473 Leser

Bankenunion auf dem Weg

Nächtliche Einigung - EU-weite Garantie für Spareinlagen bis 100 000 Euro
Die Bankenunion ist Europas Vorzeigeprojekt im Kampf gegen die Krise. In der Nacht einigten sich die Finanzminister nun auf Regeln zur Schließung von Krisenbanken. Die Entscheidungswege sind kompliziert. weiter
  • 698 Leser

Bayern LB plant Stellenabbau

Eine Woche vor Weihnachten hat der Vorstand der Bayern LB die Mitarbeiter in einem Brief über den geplanten Abbau von bis zu 500 Arbeitsplätzen in den nächsten Jahren informiert. "Wir sind uns bewusst, dass dieser Schritt schmerzhaft und für unsere gesamte Organisation herausfordernd ist", heißt es in dem Schreiben, das der dpa vorliegt. Der geplante weiter
  • 655 Leser

BGH verwirft Bevorzugung von Stadtwerken

. Gemeinden dürfen private Stromanbieter nicht benachteiligen, wenn sie die Stromversorgung wieder in die eigene Hand nehmen. Dies entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. In dem BGH-Verfahren ging es in letzter Instanz um die Klage der Stadt Heiligenhafen sowie 36 weiterer Kommunen in Schleswig-Holstein auf Übereignung des Stromnetzes. Die dortigen weiter
  • 578 Leser

Blutige Unruhen im Südsudan

Hunderte Tote und Verletzte - Präsident Kiir wirft Ex-Verbündeten Putschversuch vor
Zweieinhalb Jahre nach seiner Abspaltung schlittert der Südsudan in die nächste große Krise. Schwere Unruhen erschüttern das Land. Der Traum von Frieden und politischer Stabilität scheint ausgeträumt. weiter
  • 519 Leser

Brüssel gegen Stromrabatte

Merkel und Gabriel verteidigen Sonderkonditionen für Industrie
Die EU-Kommission droht, die deutschen Ökostromrabatte für Firmen zu untersagen. Für viele Firmen auch im Südwesten wäre das ein harter Brocken. weiter
  • 546 Leser

Die Expertengruppe

Gründung Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) wurde am 20. Februar 1975 durch Beschluss der Ministerpräsidenten der Länder errichtet. Die KEF stellt im Auftrag der Länder den Finanzbedarf von ARD, ZDF, Deutschlandradio und Arte fest. Sie berichtet den Landesregierungen alle zwei Jahre über die Finanzlage der Rundfunkanstalten. weiter
  • 480 Leser

Die Nominierten

Curling (5) Männer: Christopher Bartsch, Sven Goldemann, John Jahr, Peter Rickmers, Felix Schulze (alle CC Hamburg). Eiskunstlauf (10) Damen: Nathalie Weinzierl (Mannheim). Herren: Peter Liebers (Berlin). Paare: Aljona Savchenko/Robin Szolkowy (Chemnitz), Maylin Wende/Daniel Wende (Oberstdorf/Essen). Eistanz: Tanja Kolbe/Stefano Caruso (Berlin), Nelli weiter
  • 454 Leser

Die zehn Forderungen der vier Verbände ans Kultusministerium

Eins Kein Kind verlässt die Grundschule in Baden-Württemberg ohne nachweisliche Schwimmfähigkeit (Jugendschwimmabzeichen Bronze). Zwei Schulenmüssendie Schwimmfähigkeit ihrer Schülerinnen und Schüler bei Schuleintritt überprüfen (Schwimmtag). Drei Anfängerschwimmen ist nicht gleich Fortgeschrittenenschwimmen. Schwimmanfänger werden in Klasse 1 bzw. weiter
  • 568 Leser

DOSB gibt als Ziel "30 Medaillen plus 1" vor

Angeführt vom Eiskunstlauf-Traumpaar Aljona Savchenko/Robin Szolkowy und Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat die deutsche Olympia-Mannschaft 51 Tage vor Eröffnung der Winterspiele in Sotschi erste Konturen erhalten. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) nominierte gestern die ersten 26 Athletinnen und Athleten in den Sportarten Curling, Eiskunstlauf, weiter
  • 466 Leser

Ehemalige Tennis-Stars, die als Trainer zurückkehrten

Rückkehrer Boris Becker ist nicht der erste ehemalige Weltklasse-Tennisspieler, der nach seiner aktiven Zeit einen Trainerposten bei einem Top-Profi übernimmt. Der schottische Olympia- und Wimbledonsieger Andy Murray verdankt seine großen Titel nicht zuletzt Ivan Lendl. Der seit Jahrzehnten in den USA lebende, gebürtige Tscheche war nach seiner Karriere weiter
  • 425 Leser

Ein Puzzle aus 10 000 Teilen

In der Elbphilharmonie wird jetzt die "Weiße Haut", die Innenverkleidung des Konzertsaals, montiert
Die Elbphilharmonie soll einmal zu den zehn besten Konzerthäusern der Welt gehören. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg dorthin: die Innenverkleidung. weiter
  • 678 Leser

Eine Stuttgarterin für die EZB

Sabine Lautenschläger nominiert
Sie zog als erste Frau in den Vorstand der Bundesbank - und bekleidet nun womöglich bald ein neues wichtiges Amt: Die gebürtige Stuttgarterin Sabine Lautenschläger soll ins EZB-Direktorium aufrücken. weiter
  • 672 Leser

Eishockey: Seidenberg siegt mit Boston

Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg hat mit den Boston Bruins in der nordamerikanischen Profiliga NHL in die Erfolgsspur zurückgefunden. Der sechsmalige Meister gewann sein Heimspiel gegen die Calgary Flames 2:0 und rehabilitierte sich damit für die 2:6-Pleite in Vancouver drei Tage zuvor. Mit dem fünften Sieg in den jüngsten sechs Spielen und weiter
  • 408 Leser

EU-Kommission will Luftqualität verbessern

Die EU-Kommission will die nationalen Schadstoff-Grenzwerte ihrer Mitglieder, unter anderem für Schwefeldioxid, verschärfen. Entsprechende Pläne hat Umweltkommissar Janez Potocnik vorgestellt. "Luftverschmutzung ist immer noch ein unsichtbarer Killer", sagte er. So seien 2010 geschätzt 400 000 Menschen vorzeitig an den Folgen schmutziger Luft gestorben. weiter
  • 618 Leser

Fed drosselt Anleihenkäufe

US-Notenbank fährt Konjunkturprogramm leicht zurück
Die US-Zentralbank Federal Reserve (Fed) drosselt den Kauf von Staatsanleihen und Hypothekenpapieren. Der für Geldpolitik zuständige Offenmarktausschuss der Fed kündigte gestern an, die monatlichen Anleihenkäufe ab Januar um zehn Milliarden Dollar auf 75 Milliarden zu mindern. Der Leitzins bleibt unverändert auf dem Rekordtief von null bis 0,25 Prozent. weiter
  • 547 Leser

Ferienpark mit Finanzproblemen

Für Anlage in Leutkirch fehlen Investoren - Förderfrist verlängert
Das Ferienprojekt von Center Parcs bei Leutkirch im Allgäu kommt nicht in die Gänge. Die Finanzierung des 240-Millionen- Euro-Projekts ist nicht gesichert. Doch die Fördermittel vom Land gibt es nicht ewig. weiter
  • 1
  • 563 Leser

Fonds fordern Schadenersatz von Porsche

Die gescheiterte Übernahme des Volkswagen-Konzerns durch den deutlich kleineren Autobauer Porsche aus dem Jahr 2008 wird erneut die Justiz beschäftigen. Am 10. Februar beginnt vor dem Stuttgarter Landgericht ein Schadenersatzprozess, in dem 24 Hedgefonds 1,36 Mrd. EUR von der Porsche Holding einfordern, teilte das Gericht mit (Az: 28 O 183/13). Die weiter
  • 755 Leser

Für Fifi nur das Beste

Hundekeks auf dem Weihnachtsmarkt? Dafür gelten strengere Regeln als für Ausstecherle und Zimtsterne für menschliche Naschkatzen. weiter
  • 521 Leser

Gebaute Autobiografien

Das Museum Villa Stuck in München präsentiert Künstlerhäuser
Zwanzig Häuser in einem: Die Münchner Villa Stuck zeigt zum 150. Geburtstag ihres Erbauers die Ausstellung "Im Tempel des Ich". Künstlerhäuser seit 1800, die nichts weniger sein wollten als Gesamtkunstwerke. weiter
  • 656 Leser

Grünen-Chef legt sich erneut mit Innenminister an

Grünen-Landeschef Oliver Hildenbrand zweifelt an den von der grün-roten Landesregierung beschlossenen Fragebögen für Polizei-Bewerber. Er sagte der "Kontext:Wochenzeitung": "Man kommt sich schon komisch vor, wenn der Staat einem mit solchem Misstrauen begegnet." Eine Rücknahme der Bögen hat er nach Angaben einer Sprecherin nicht gefordert. Seit etwa weiter
  • 510 Leser

Höfl-Riesch und ihre Schwester wieder aktiv

Maria Höfl-Riesch hat ihr Slalom-Ausscheiden von Courchevel gut weggesteckt. Die 29-Jährige legte beim ersten Training zur Weltcup-Abfahrt im französischen Val dIsere die schnellste Zeit vor. Sie lag vor der Österreicherin Anna Fenninger und Carolina Ruiz Castillo aus Spanien. US-Star Lindsey Vonn kam bei ihrer Rückkehr auf den zwölften Rang. Die 29-Jährige weiter
  • 459 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Ausstellung "Im Tempel des Ich. Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk. Europa und Amerika 1800-1948." Bis 2. März im Museum Villa Stuck in München. Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr, Fr 10-21 Uhr, Eintritt 9, erm. 4,50 Euro. Immer am ersten Freitag im Monat: 18-22 Uhr (Eintritt frei). Es ist ein Katalog im Hatje Cantz Verlag erschienen (48 Euro im Museumsshop). weiter
  • 532 Leser

Kampfansage an Schwarz-Rot aus Brüssel

EU leitet ein Verfahren wegen der deutschen Ökostrom-Förderung ein - Wirtschaft befürchtet Arbeitsplatzabbau
Die EU geht gegen die Rabatte für zahllose Unternehmen bei der EEG-Umlage vor. Diese Vergünstigungen beim Ökostrom verstoßen nach Brüsseler Ansicht gegen das europäische Wettbewerbsrecht. weiter
  • 687 Leser

Kampfklassen im Ringen reformiert

Mit der Veränderung der Gewichtsklassen treibt der Ringerweltverband (Fila) seine Reformen weiter voran. Vom 1. Januar 2014 an werden die Männer im freien und im griechisch-römischen Stil je eine olympische Gewichtsklasse verlieren, bei den Frauen kommen im Gegenzug zwei Klassen dazu. Damit gibt es in allen drei Kategorien nun je sechs Kampfklassen. weiter
  • 523 Leser

KLASSISCH: Englische Weihnacht

"Incarnation", so heißt diese wundervolle, beim Label Signum Records (Vertrieb: Note 1) erschienene Weihnachts-CD, die so überraschend und aufregend anders ist als vieles, was man sonst so - in Deutschland - mit festlicher Musik zum Fest der Geburt und Fleischwerdung ("Incarnation") Jesu verbindet. Unter der Leitung von Paul McCreesh und unterstützt weiter
  • 651 Leser

KOMMENTAR · EEG-UMLAGE: Heilsamer Druck

Für Privathaushalte und kleinere Unternehmen klingt es auf den ersten Blick sehr positiv, dass die EU-Kommission die Vorteile für energieintensive Betriebe bei der EEG-Umlage für erneuerbare Energien in Frage stellt. Denn sie bezahlen die milliardenschweren Vergünstigungen für die Industriebetriebe, und das nicht über Steuern, sondern mit ihrer Stromrechnung. weiter
  • 573 Leser

KOMMENTAR · RUNDFUNKGEBÜHREN: Fairness, die sich auszahlt

Genau 8,76 Euro pro Jahr und Haushalt weniger Rundfunkbeitrag- klingt läppisch, ist aber stark. Eine Senkung der monatlichen Gebühr auf 17,25 Euro ab 2015 lockt gewiss keinen Sparfuchs hinterm Ofen hervor. Doch zeigt der erste Schritt dieser Art seit Gründung der Öffentlich-Rechtlichen: Die Beitragsberechnung orientiert sich am tatsächlichen Bedarf. weiter
  • 514 Leser

KOMMENTAR: Mit Trick zu mehr Schutz

Spar-Guthaben von Bankkunden in Europa werden künftig einheitlich geschützt. Das verkauft EU-Kommissar Michel Barnier als Erfolg. Für Verbraucher in Deutschland mit Konten bei einheimischen Instituten ändert sich jedoch nichts. Seit drei Jahren gilt bereits eine gesetzliche Sicherungsgrenze von 100 000 Euro je Kontoinhaber. Darüber hinaus greifen die weiter
  • 622 Leser

Komplizierte rechtliche Grundlage

Die Basis Der Bankenabwicklungsfonds steht auf einer komplizierten rechtliche Grundlage. Es wird nach den bisherigen Plänen dazu einen neuen zwischenstaatlichen Vertrag der teilnehmenden Länder geben. Der Pakt soll Anfang des kommenden Jahres ausgehandelt werden. Das sei nicht der von der Bundesregierung bevorzugte Weg, aber der "einzig mögliche", meinte weiter
  • 626 Leser

Köln gibt weitere Kunstwerke zurück

Die Stadt Köln hat sich mit den Erben des jüdischen Galeristen Alfred Flechtheim (1878-1937) über die Rückerstattung weiterer Kunstwerke aus dem Museum Ludwig geeinigt. Sechs Zeichnungen von Karl Hofer, Paula Modersohn-Becker, Ernst Barlach, Aristide Maillol und Wilhelm Morgner bleiben dennoch als Dauerleihgabe im Museum. Eigentümer sind aber jetzt weiter
  • 516 Leser

Landtag stimmt Staatsvertrag zu

In seltener Einigkeit hat der Landtag gestern dem Staatsvertrag des Landes Baden-Württemberg mit den hier lebenden Sinti und Roma zugestimmt. Damit stellt Baden-Württemberg als erstes Bundesland die Zusammenarbeit mit dieser Volksgruppe auf eine neue Grundlage. Ebenso wird ein "Rat für die Angelegenheiten der deutschen Sinti und Roma" geschaffen. Im weiter
  • 605 Leser

Lange Liste

Umlage Im Erneuerbare-Energien-Gesetz werden für jede Kilowattstunde Strom aus Solar-, Wind- und Biomasseanlagen auf 20 Jahre garantierte Vergütungen festgelegt. Die Differenz zwischen dem am Markt für den Strom erzielten Preis und der festen Vergütung bildet die EEG-Umlage. Weil über die Umlage umfassende Industrie-Rabatte zu zahlen sind, treibt dies weiter
  • 739 Leser

Lehrer unter Kontrolle

Land will mit neuem Computer-System die Schulen besser steuern
Gibt es den zentralen Blick in jede einzelne Schule im Land? Theoretisch ja: Das Kultusministerium baut derzeit eine neue Computertechnik auf, die der Verwaltung ebenso hilft wie Lehrern und Schülern. weiter
  • 678 Leser

LEITARTIKEL · S 21-PROTESTE: Notwendige Nachfragen

Ein Untersuchungsausschuss gilt gemeinhin als das schärfste Schwert des Parlaments in seinem wichtigsten Kampf, der Kontrolle der Regierungsarbeit. Er kann, wie bei einem Strafprozess, die Vorlage von Akten einfordern, er kann Zeugen vernehmen und sie per Eid auf die Wahrheit verpflichten. Das vielleicht wichtigste Gremium der Legislative verkommt aber weiter
  • 541 Leser

Manuel Neuer will keinen Mauer-Sprayer

Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß genossen nach dem Final-Einzug mit zufriedenen Mienen die große Gratulantenschar um Fifa-Präsident Joseph Blatter auf der Ehrentribüne. Auf dem Spielfeld nahm das Münchner Team den 49. Erfolg im 55. Pflichtspiel des Triumphjahres eher sachlich zur Kenntnis. Eine rauschende Titelparty wollen die nimmersatten Bayern-Stars weiter
  • 497 Leser

Mehr Journalisten entführt

"Reporter ohne Grenzen" zieht Bilanz des Jahres 2013
Journalisten werden in Krisengebieten immer häufiger entführt. Ihre Zahl habe sich mit 87 gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt, berichtet die Organisation "Reporter ohne Grenzen" in ihrer Jahresbilanz. Getötet wurden in diesem Jahr bisher 71 professionelle Berichterstatter. "Die Zahl der getöteten Journalisten ist zwar leicht gesunken, aber immer weiter
  • 520 Leser

Meister holt Altmeister

Novak Djokovic engagiert völlig überraschend Boris Becker als Cheftrainer
Die Tennis-Nachricht des Jahres kam kurz vor Weihnachten: Boris Becker is back! Der Rote Baron trainiert im kommenden Jahr den Serben Novak Djokovic. Das ungleiche Paar will zurück auf Platz eins der Welt. weiter
  • 474 Leser

MITTWOCH-LOTTO

51. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 12 18 34 35 44 Superzahl9 SPIEL 77 3 6 8 6 1 6 3 SUPER 6 1 2 6 7 8 5 ohne Gewähr weiter
  • 422 Leser

NA SOWAS. . . vom 19. Dezember 2013

Der kanadische Lottogewinner Tom Crist erklärte, dass er seinen gesamten Gewinn in Höhe von umgerechnet 28 Millionen Euro spenden werde. Er brauche das Geld nicht. Der frühere Manager hatte seinen Job aufgegeben, als er von dem Lottogewinn erfuhr. Das Geld will er an den kanadischen Krebsverband und eine örtliche Gesundheitsorganisation spenden, die weiter
  • 457 Leser

Nachwuchs im Fürstentum Monaco

Charlotte Casiraghi bringt Sohn zur Welt - Prinzessin Caroline wird zum zweiten Mal Oma
Prinzessin Caroline von Hannover ist erneut Großmutter geworden. Ihre älteste Tochter Charlotte Casiraghi bekam Sohn Raphaël. weiter
  • 560 Leser

Neue Stromtrasse liegt auf Eis

Weil die große Koalition im Bund den Ausbau der erneuerbaren Energien bremsen will, hat der Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW den Bau der geplanten Stromtrasse zwischen Bünzwangen (Kreis Göppingen und Goldshöfe (Ostalbkreis) auf Eis gelegt. Nach einer ersten Analyse des Koalitionsvertrags sei nicht mehr sicher, ob die 380-Kilovolt-Leitung noch gebraucht weiter
  • 465 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember 2013

Weihnachten bleibt grün In den kommenden Tagen präsentiert sich das Wetter mild. Die Meteorologen erwarten Höchsttemperaturen im zweistelligen Bereich. Ursache ist eine von Süd nach Nord ziehende Mischung aus Hoch- und Tiefdruckgebieten. In der Nacht sinken die Temperaturen auf maximal minus drei Grad. Große Hoffnung auf weiße Weihnachten macht der weiter
  • 500 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember 2013

Namenspate für Staatspreis Baden-Württembergs Großer Staatspreis für Bildende Kunst wird nach dem vor 125 Jahren in Stuttgart geborenen Künstler Oskar Schlemmer benannt. "In dem bedeutenden Wegbereiter der Moderne findet dieses Vorhaben einen würdigen Namenspaten", sagte Staatssekretär Jürgen Walter (Grüne) gestern. Der mit 25 000 Euro dotierte Preis weiter
  • 618 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember 2013

Neue Klage gegen Mursi Der Anfang Juli abgesetzte ägyptische Präsident Mohammed Mursi muss sich auch wegen "Spionage" und Vorbereitung von "Terrorakten" vor Gericht verantworten. 2011 soll ihm mit Hilfe islamistischer Gruppierungen der Ausbruch aus dem Gefängnis gelungen sein. Mursi steht bereits seit Anfang November wegen Anstachelung zum Mord an sieben weiter
  • 479 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember 2013

Lieblingsklub beim Papst Fußball - Nach San Lorenzos Gewinn der Hinrunden-Meisterschaft haben Spieler und Funktionäre Papst Franziskus den Pokal präsentiert. Der Pontifex traf die Vertreter seines Lieblingsklubs nach der Generalaudienz auf dem Petersplatz. Der Argentinier streckte den Pokal in die Höhe und schüttelte den Spielern die Hände. Sie überreichten weiter
  • 489 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember 2013

Nacht-Kita kommt später Kirchheim-Teck - Baden-Württembergs erste 24-Stunden-Kindertagesstätte startet später als erwartet. Es liege noch keine Betriebsgenehmigung für die Rund-um-die-Uhr-Kita "Topkids" in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) vor, bestätigte eine Sprecherin des Kommunalverbands für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS) in Stuttgart. weiter
  • 540 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember 2013

Höherer Energieverbrauch Der Energieverbrauch in Deutschland wird in diesem Jahr voraussichtlich etwa 2,6 Prozent höher ausfallen als 2012. Ursache dafür sei in erster Linie das kalte Frühjahr, das den Heizbedarf erhöht habe, teilte die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen mit. Von der relativ schwachen Konjunkturentwicklung seien kaum verbrauchssteigernde weiter
  • 644 Leser

Olympia: Obama provoziert Russland

US-Präsident Barack Obama hat zwei offen homosexuelle Sportler in die US-Delegation berufen, die zu den Olympischen Winterspielen ins russische Sotschi reisen wird - und damit ein deutliches Signal nach Moskau geschickt. Die Tennislegende Billie Jean King und die ebenfalls lesbische Eishockeyspielerin Caitlin Cahow werden der Delegation angehören, wie weiter
  • 603 Leser

Postwendende Revanche auf Eis gegen Lettland

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat im zweiten Testspiel gegen Lettland zurück auf den Erfolgsweg gefunden. Die Auswahl von Cheftrainer Pat Cortina setzte sich gestern Abend in Essen ungefährdet mit 4:0 (0:0, 3:0, 1:0) durch. Rund 24 Stunden, nachdem die Serie von sieben Siegen des Perspektivteams mit einem 3:4 nach Penaltyschießen gegen den weiter
  • 359 Leser

S-21-Einsatz wird neu aufgerollt

Der Stuttgarter Landtag geht erneut der Frage nach, ob der damalige Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) Einfluss auf den Polizeieinsatz vom 30. September 2010 genommen hat. Das Parlament hat dazu gestern mit den Stimmen von Grünen, SPD und FDP einen Untersuchungsausschuss eingesetzt. Die CDU-Abgeordneten enthielten sich. Am 30. September 2010 war weiter
  • 452 Leser

Schutz für Szene-Kiez

Am Prenzlauer Berg soll es bald wieder mehr günstigen Wohnraum geben
Einst Szene-Viertel, heute Wohnbezirk für Gutverdiener: Der Prenzlauer Berg verliert seine gewachsene soziale Struktur. Jetzt sollen dort 45 000 Wohnungen unter soziales Erhaltungsrecht gestellt werden. weiter
  • 664 Leser

Selbst die besten Jungs haben nicht mehr drauf

Ski-Freestylerin Lisa Zimmermann ist eine der ganz großen deutschen Hoffnungen für Olympia
Lisa Zimmermann hat das Slopestyle revolutioniert. Die 17-jährige Zierliche aus Oberbayern gilt als eine der großen deutschen Hoffnungen für Olympia in dieser Disziplin, in der viel Mut gefragt ist. weiter
  • 427 Leser

STICHWORT · PRESSEFREIHEIT: Übergriffe und lange Haftstrafen

Das gefährlichste Land für Medienschaffende war 2013 Syrien, wo 10 professionelle Berichterstatter und 35 Bürgerjournalisten starben. Das berichtet die Organisation "Reporter ohne Grenzen" in ihrem Jahresbericht. Zu den fünf gefährlichsten Ländern gehörten in diesem Jahr auch Indien und die Philippinen. In Indien ging 2013 von Mafiagruppen, Demonstranten weiter
  • 505 Leser

Streit um Ausbau der Öko-Energien

Während die EU-Kommission die Ökostrom-Rabatte für die deutsche Industrie infragestellt, hat der Landtag einmal mehr über das notwendige Tempo der Energiewende gestritten. "Wir sind ein Industrieland, und wollen es auch bleiben", mahnte CDU-Energieexperte Paul Nemeth im Landtag und plädierte für Entschleunigung statt Beschleunigung beim rasanten Ausbau weiter
  • 471 Leser

Strittige Sperre bei Europawahl

Bundesverfassungsgericht verhandelt über Drei-Prozent-Hürde
Das Bundesverfassungsgericht hat über die Zulässigkeit einer Drei-Prozent-Hürde bei der Europawahl im kommenden April beraten. Eine Entscheidung gibt es noch nicht - wohl aber eine Tendenz. weiter
  • 591 Leser

Tod bei Entbindung

Wurde Schwangere von Klinik abgewiesen?
Geburtsdrama in Nordbaden: Eine 41-Jährige irrt von Klinik zu Klinik und stirbt bei der Entbindung ihres Kindes. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. weiter
  • 574 Leser

Tod eines Posträubers

50 Jahre liegt der Coup zurück, der sein Leben prägte - nun starb Ronald Biggs, der als Postzugräuber berühmt wurde, im Alter von 84 Jahren in einem Altersheim in London. Biggs, hier auf Fotos aus seiner Polizeiakte, inspirierte durch seine jahrzehntelange Flucht mehrere Filme (Blick in die Welt). Foto: actionpress weiter
  • 614 Leser

Tränen nach dem WM-Aus im Viertelfinale

Deutsche Handballerinnen geben das Spiel gegen Dänemark mit 28:31 noch aus der Hand
Die deutschen Handballerinnen sind nach einem finalen Krimi mit 28:31 (17:17) gegen Dänemark im WM-Viertelfinale ausgeschieden. Halbfinal-Gegner morgen sind die überraschend starken Brasilianerinnen. weiter
  • 457 Leser

Tui auf Gewinn-Kurs getrimmt

Der neue Tui-Chef Friedrich Joussen räumt bei Europas größtem Reisekonzern auf. Nach weniger als einem Jahr gibt es wieder einen Gewinn. weiter
  • 688 Leser

US-Notenbank im Blickpunkt

Börsenbarometer legt vor Zinsentscheidung zu
Vor den geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank Fed hat der Deutsche Aktienindex (Dax) am Mittwoch zugelegt. Die US-Währungshüter könnten entscheiden, wann und in welchem Ausmaß sie die monatlichen, milliardenschweren Anleihenkäufe drosseln werden. Die Veröffentlichung des Ifo-Geschäftsklimas fand vor diesem Hintergrund nur wenig Beachtung. weiter
  • 630 Leser

Verhaltene Aussichten

Die Perspektiven Nach einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Roland Berger zeichnet sich in Brasilien für das Jahr 2014 ein verhaltener Ausblick für die Branche ab: Die Pkw-Produktion wird demnach im laufenden Jahr bei rund 3,7 Mio. Fahrzeugen liegen und dürfte in den kommenden zwei Jahren nicht wesentlich zunehmen. Das hat nach Erkenntnissen weiter
  • 557 Leser

Vier Verbände schlagen Alarm

Misere im Schwimmunterricht: Forderungskatalog ans Kultusministerium
Gestern landete beim Ministerium für Kultus und Sport unerfreuliche Post. Vier Verbände erheben gemeinsam zehn Forderungen, um die Misere im Schwimmunterricht, zumal für Anfänger, zu beenden. weiter
  • 482 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Beihilfen genehmigt Die EU-Kommission hat Slowenien zur Sanierung seiner in Schieflage geratenen Banken staatliche Milliardenkredite genehmigt. Die drei größten Banken, die Nova Ljubljanska Banka (NLB), die Nova Kreditna Banka Maribor (NKBM) und die Abanka, erhalten damit frisches Kapital in Höhe von knapp 3 Mrd. EUR. Mehr als 700 Mio. EUR an Hilfen weiter
  • 676 Leser

Zulieferer am Zuckerhut

Immer mehr Unternehmen aus dem Südwesten sind in Brasilien aktiv
Egal ob Daimler, Audi oder BMW: Autobauer zieht es derzeit verstärkt nach Brasilien. In ihrem Fahrwasser bringen sich auch die Zulieferer am Zuckerhut in Stellung. Das ist nicht ganz ohne Risiken. weiter
  • 707 Leser

Zweifache Mutter getötet

Eine zweifache Mutter ist auf ihrem Heimweg von der Arbeit in der Nacht zum Dienstag in Karlsruhe getötet worden. Laut Polizei wurde die Leiche der Frau nahe ihrer Wohnung im Flüsschen Alb gefunden. Die alleinerziehende Frau hinterlässt zwei Kinder im Alter von 9 und 16 Jahren. Laut bisherigen Ermittlungen war die 47-Jährige am Montagabend gegen 23.40 weiter
  • 544 Leser

Leserbeiträge (11)

Muslime stören Friedhofsruhe nicht

Zu 30 Flüchtlinge ziehen ins Kloster Nun lese ich am Mittwoch im SchwäPo-Artikel 30 Flüchtlinge ziehen ins Kloster, und sie (die Räte) „sorgen sich wegen der Nähe der überwiegend muslimischen Flüchtlinge zum katholischen Friedhof.“Was bitte sollen diese Muslime denn auf dem Friedhof anstellen? Schade, dass Dieter Hildebrandt nicht mehr unter weiter

380-kV-Stromtrasse nur auf Eis gelegt

Zur 380kV-Trasse Hüttlingen/Goldshöfe - Bünzwangen:Für uns Bürgerinitiativen war es wirklich eine Weihnachtsüberraschung und wir haben uns sehr gefreut, dass wir ein weiteres Etappenziel erreicht haben, weil die TransnetBW die Trassenplanung Hüttlingen/Goldshöfe - Bünzwangen auf Eis legt. Damit wird wieder einmal bestätigt, dass diese Stromtrasse nicht weiter

Firmen sollten in Stromsparen investieren

Zum Kommentar betreffend EEG-Abgabe, vom 19. Dezember:Wenn Herr Keller in seinem Kommentar davon spricht, dass es Interesse aller ist, wenn energieintensive Firmen von der EEG-Abgabe (teilweise) befreit sind, dann meint er sicher nicht nur Bürger der Bundesrepublik, sondern weltweit.Damit kommen wir zu einem Punkt, der immer verschwiegen wird. Warum weiter
  • 5
  • 1215 Leser

Dramatische Lage der Arbeitsassistenz

Zu „Behinderte richtig integrieren“ vom 13. Dezember:In Baden-Württemberg leben etwa 37 000 Menschen mit Hörbehinderung, von denen 8000 gehörlos sind. Es gibt nur 60 Gebärdensprachdolmetscher, das heißt, 133 Gehörlose müssen sich einen Dolmetscher teilen, benötigt werden aber etwa 250 Dolmetscher.Arbeitsassistenz ist eine wichtige begleitende weiter
  • 5
  • 1538 Leser

Erbengemeinschaft hat nicht zugestimmt

Zum Bericht: „Der Weg zum Fußweg ist schwierig“ vom 7. Dezember:Die Erbengemeinschaft hat gegen die geplante Wegführung Einspruch erhoben, weil dadurch das betroffene Grundstück geteilt wird und somit nicht mehr maschinell bewirtschaft werden kann. Der Wunsch war damals, den Weg an die Grundstücksgrenze zu verlegen.Die Erbengemeinschaft weiter
  • 1262 Leser

USA und der NATO widerstehen

Zum Koalitionsvertrag von Union und SPD:Bei den Lobgesängen der Koalitionäre schlafen einem die Füße ein, kommentierte Gregor Gysi (Partei Die Linke). Langeweile wird bei der Umsetzung des Koalitionsvertrages sicher nicht aufkommen. Größte Aufmerksamkeit wird Ursula von der Leyen (CDU) auf sich ziehen und möglicherweise in der Außenwirkung anderer in weiter
  • 1
  • 996 Leser

„Haut dem Fass Boden und Deckel weg“

Schwerlastverkehr auf der B 29:Auch in Essingen hat man bemerkt, dass auf der B 29 von Stuttgart auf die A 7 insbesondere der Last- und Schwerverkehr nach Eröffnung des Einhorntunnels plötzlich und unerwartet zugenommen hat.Mit erheblichem Aufwand haben wir alle für den Verkehr zuständigen Stellen im Kreis, Land und Bund darauf hingewiesen, dass dies weiter
  • 4
  • 1184 Leser

Weihnachtsfeier des FC Röhlingen 1948 e.V.

 

Am 14.12.2013 hielt der FC Röhlingen 1948 e.V.  seine Weihnachtsfeier ab.

In der voll besetzten Mühlbachhalle bot Vorstandssprecher Wolfgang Konle in einer Präsentation einen kurzen Rückblick über die Aktivitäten und die Veranstaltungen des Vereines im Jahr 2013.

Diese wurde von verschiedenen Auftritten umrahmt.

weiter
  • 16206 Leser

Hofen zweimal Herbstmeister

Nachdem am vergangenen Samstag sowohl bei den Schülern A (U15) als auch bei den Aktiven in der Bezirksklasse der letzte Vorrundenspieltag stattgefunden hat, konnte der RKV Hofen gleich in beiden Klassen als Vorrundenerster in die Weihnachtspause gehen.

Das Schüler A Team musste in Niederstotzingen gegen Niederstotzingen 1 und die drei Mannschaften

weiter
  • 5
  • 3624 Leser

Trotz Klasseleistung hat es am Ende nicht gereicht

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Schwabsberg zieht gegen Lorsch mit 6 : 2 den Kürzeren

Trotz einer Klasseleistung hat es für den KC Schwabsberg im Spitzenspiel gegen den SKC Nibelungen Lorsch am Ende nicht gereicht. Zwei Gutschalks und ein Steinhauer, allesamt in herausragender Spiellaune, waren für die Ostwürttemberger dann doch

weiter
  • 3706 Leser