Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Dezember 2013

anzeigen

Regional (6)

Neuer Betreuungsgipfel geplant

Kinderbetreuungsplan im Gemeinderat vorgestellt – Forum mit Trägern 2014
Für das kommende Jahr ist ein Betreuungsgipfel geplant. Der zweite nach 2009. Das hat OB Thilo Rentschler im Gemeinderat angekündigt. Denn die Herausforderungen bei der Kinderbetreuung sind groß. Trotz zurückgehender Kinderzahlen werden Betreuungsbedarf und Umfang in allen Altergruppen zunehmen. weiter
  • 5
  • 1288 Leser

Asbrock bewirtet Stadthalle weiter

Aalen. Seit September 2011 bewirtet Michael Asbrock die Aalener Stadthalle. Der Vertrag mit dem Unterkochener Gastronom („Leuterhäusle“) ist jetzt um weitere dreieinhalb Jahre bis 31. Juli 2017 verlängert worden, wie OB Thilo Rentschler in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt gab. Ihm zufolge hat Asbrock eine Option auf weitere Verlängerung, weiter
  • 3
  • 2022 Leser

VfR-Profis danken ihren Fans

Benjamin Hübner, Fabian Weiß, Takuma Abe und wie sie alle heißen: Der VfR Aalen hat sich auf dem Aalener Weihnachtsmarkt für die Unterstützung der Fans bedankt. Mit dabei war auch Stadionsprecher Sebastian Gehring, der auf dem Podest zwischen Glühwein, Karussell und Holzbuden Trainer und Spieler ein bisschen ausfragte: „Das 4:0 gegen Kaiserlautern weiter
  • 4
  • 1403 Leser

Lkw verursacht Auffahrunfall

Eine Verletzte und 20000 Euro Schaden bei Essingen
Ein Lkw ist am Freitagnachmittag auf der B29 bei Essingen auf ein Auto aufgefahren. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. weiter
  • 712 Leser

Sterne der Hoffnung über Aalen

Weihnachtsspiel der Hermann-Hesse-Schule und Aufwind-Kindergarten in der Stadtkirche
Sterne standen im Fokus bei der traditionellen Weihnachtsfeier der Hermann-Hesse-Schule mit den Kindergartenkindern des Fördervereins Aufwind. Uta Wüsten und Sabine Leipold präsentierten mit den dritten Klassen das Krippenspiel „Ein Stern der Hoffnung.“ weiter
  • 1075 Leser

Hänger landet in der Böschung

B 466 bei Ohmenheim bis in den frühen Samstagmorgen blockiert – über 300 000 Euro Schaden
Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich Samstagnacht auf der B 466 bei Ohmenheim ereignet. Ein Lastzug einer Ulmer Drogeriemarktkette kam rund 800 Meter nach dem Ortsende in Richtung Nördlingen bei überfrierender Nässe ins Schleudern. Der Anhänger stürzte eine Böschung hinunter. Kurz darauf krachte ein Auto in die querstehende Zugmaschine. Verletzt wurde weiter
  • 4
  • 2472 Leser

Regionalsport (2)

Carina Vogt löst Olympia-Ticket

Degenfelderin beim Weltcup-Skispringen in Hinterzarten Siebte
Degenfelds Nationalmannschaftsspringerin Carina Vogt löste beim Weltcup-Skispringen in Hinterzarten ihr Olympiaticket. Mit Platz sieben hat sie die deutsche Olympia-Norm erfüllt, in zwei Weltcupspringen dieser Saison unter den besten Acht zu landen. weiter
  • 5
  • 1712 Leser

Normannia gewinnt eigene Indoor-Tage

Fußball: Hallenturnier in Schwäbisch Gmünd
Der Fußball-Verbandsligist Normannia Gmünd gewann seine eigenen Indoor-Tage. Die Gmünder besiegten im Finale den Landesliga-Zweiten SC Geislingen 5:4. Dritter wurde der Verbandsligist SV Göppingen. Das Stippel-Team bezwang im Kleinen Fniale den Landesligisten FC Baragu 6:4 im Neunmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit stand es 2:2. weiter
  • 1576 Leser

Überregional (87)

"Dürfen uns nicht im Kleinklein verlieren"

Ivo Gönner, Präsident des Verbands kommunaler Unternehmen, zur Lage der Energieversorger
Was läuft schief bei der Energiewende? Was verheißt der Koalitionsvertrag für Stadtwerke? Fragen an Ivo Gönner (SPD), als Ulmer Oberbürgermeister Präsident des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU). weiter
  • 726 Leser

"Orchesterfusion überdenken"

. Angesichts der absehbaren Mehreinnahmen durch den neuen Rundfunkbeitrag fordert der Verband der Deutschen Konzertdirektionen den SWR auf, seine Sinfonieorchester nicht wie geplant zusammenzulegen. Die für 2016 geplante Fusion würde einen "erheblichen kulturellen Schaden für das Konzertwesen in Deutschland bedeuten", teilte der Verband mit. Verbandspräsident weiter
  • 581 Leser

"Pistole auf die Brust gesetzt"

Eklat mit Kultusministerium: Eislingen zieht Anträge auf Gemeinschaftsschulen zurück
Eislingen wollte zwei Gemeinschaftsschulen - jetzt wird es wohl keine. OB Heininger hat die Anträge zurückgezogen. Er fühlte sich unter Druck gesetzt. weiter
  • 513 Leser

1899 Hoffenheim vor ruhiger Winterpause

Zum Ende einer höchst unterhaltsamen Hinrunde in der Fußball-Bundesliga will 1899 Hoffenheim bei Eintracht Braunschweig nochmal ein Zeichen setzen. Trainer Markus Gisdol warnte seine Mannschaft jedoch eindringlich vor dem Tabellen-Schlusslicht. "Es ist eine brandgefährliche Situation. Es gab ein Signal des Trainers. Ich sehe es als große Falle, in die weiter
  • 309 Leser

1:1 - Eintracht immer noch ohne Heimsieg

Ohne einen einzigen Heimsieg und mit Abstiegssorgen geht Eintracht Frankfurt in die Winterpause. Auch im 250. Bundesliga-Spiel von Trainer Armin Veh reichte es für den Europa-League-Teilnehmer am Freitag zum Hinrunden-Abschluss nur zu einem 1:1 gegen den FC Augsburg. Dagegen befinden sich die Augsburger nach der besten Hinrunde ihrer jungen Geschichte weiter
  • 367 Leser

2:0 - KSC träumt vom Durchmarsch

Der Karlsruher SC hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga den FC St. Pauli überholt. Die Badener setzten sich in Hamburg mit 2:0 (0:0) durch und verdrängten aufgrund der besseren Torbilanz die punktgleichen Kiezkicker vom dritten Tabellenplatz. Der Aufsteiger baute seine Serie auf neun Spielen ohne Niederlage aus und darf in der Winterpause weiter
  • 386 Leser

Athener Fahnder ermitteln gegen Daimler-Konzern

Der Autohersteller Daimler ist in Griechenland ins Visier der dortigen Steuerbehörden geraten. Die Steuerfahnder ermitteln wegen möglichen Steuerbetrugs auch gegen BMW und Opel. Dies bestätigte der Chef der griechischen Behörde zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität, Theodoros Floratos. Eine Daimler-Sprecherin in Stuttgart sagte, der Konzern kooperiere weiter
  • 712 Leser

Auf einen Blick vom 21. Dezember 2013

FUSSBALL BUNDESLIGA, 17. Spieltag Eintr. Frankfurt FC Augsburg 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Bobadilla (33.), 1:1 Rosenthal (42.). - Zuschauer: 46 400. 1FC Bayern 16142042:844 2Leverkusen 16121332:1537 3Bor. Dortmund 16102437:1832 4M"gladbach 16102433:1732 5VfL Wolfsburg 1692526:1729 6FC Schalke 04 1683532:2827 7Hertha BSC 1674525:1925 8FC Augsburg 1773721:2524 weiter
  • 346 Leser

Bayern erwartet in Marrakesch ein grün-weißer Hexenkessel

Das Fußballland Marokko ist elektrisiert: Die "Grünen Adler" von Raja Casablanca dürfen bei der Klub-WM im eigenen Land heute (20.30 Uhr/ARD) gegen das beste Team der Welt, den FC Bayern München, spielen. Aufgeschwungen dort, so hofft das ganze euphorisierte Fußball-Land, soll das Märchen zu einem glücklichen Ende geführt werden. Unmöglich? "Das ist weiter
  • 380 Leser

Behörde verlängert Konzession in Bodensee-Region

Politik kündigt gesetzliche Regelung zu "Fracking" an - Wasserversorger und Umweltschützer sind enttäuscht
Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau hat die Konzession eines Konzerns zur Erdgas-Suche in Biberach und Konstanz verlängert. Ein Gesetz, das das umstrittene "Fracking" verhindert, ist in Arbeit. weiter
  • 536 Leser

Beistand bis zum letzten Atemzug

Seniorenpfarrerin Astrid Maschel kümmert sich in Pforzheim intensiv um betagte Christen
Als Pfarrerin gilt für Astrid Maschel das Geh-Prinzip. Die Seniorenseelsorgerin kann nicht warten, bis die betagten, häufig auch kranken Christen zu ihr kommen. Sie betet mit ihnen in Pforzheimer Altenheimen. weiter
  • 508 Leser

BERLINER SZENE vom 21. Dezember 2013

Treue Diener Pressesprecher sind die treuen Diener ihrer Herren (und Damen). Mancher Ministeriumssprecher ist so treu, dass er seiner Chefin auf dem Fuße folgt. So war Jens Flosdorff schon das Sprachrohr von Ursula von der Leyen (CDU), als sie das Familien- und das Arbeitsministerium leitete. Jetzt wechselt er mit ihr ins Verteidigungsministerium. Dort weiter
  • 512 Leser

Beschlüsse zu Zentralafrika

Tagesordnung Die EU will im Januar beraten, ob sie den französischen Militäreinsatz in Zentralafrika mit einer EU-Mission unterstützt. Das sagte EU-Ratspräsident Herman van Rompuy. Das französische Eingreifen habe "das Desaster eines Bürgerkriegs oder vielleicht sogar eines Genozids" verhindert. Wünsche Frankreichs Staatschef François Hollande sagte, weiter
  • 493 Leser

Beste Aussichten für Frenzel

Nordische Kombination: Schonacher Weltcup gesichert - Schwarzwald-Trio stark
In Kuusamo vorne, Sieger in Lillehammer und auch in Ramsau: Angesichts der Dominanz von Eric Frenzel reift die Hoffnung, dass das lange Warten auf einen deutschen Kombinierer-Sieg in Schonach ein Ende hat. weiter
  • 524 Leser

Betrug mit Mehrwertsteuer im Stromhandel

Deutsche und europäische Behörden gehen nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" dem Verdacht nach, dass Kriminelle den Strom- und Gasmarkt im großen Stil für Steuerbetrügereien genutzt haben. Die Fahnder haben demnach Firmennetze im Visier, die Staaten durch hinterzogene Umsatzsteuern um viele Milliarden Euro gebracht haben könnten. In Deutschland weiter
  • 555 Leser

Brisantes Finale

In der Fußball-Bundesliga wackeln am letzten Spieltag 2013 mehrere Trainer
Der letzte Bundesligaspieltag 2013 hat es gleich für mehrere Trainer in sich: Mirko Slomka, Jens Keller und Robin Dutt helfen nur Siege wirklich weiter. weiter
  • 416 Leser

Briten überwachten Unicef

Neue Enthüllungen im Geheimdienstskandal
Der US-Geheimdienst NSA und sein britischer Partnerdienst GCHQ haben laut neuesten Enthüllungen auch EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia und höchstwahrscheinlich Israels damaligen Regierungschef Ehud Olmert überwacht. Zudem sei das Kommunikationsnetz deutscher Regierungsbehörden im Visier der beiden Geheimdienste gewesen, berichteten der "Guardian", weiter
  • 452 Leser

BUCKS HEILE WELT: Das Schwiegermonster

Singles sind so arm dran. Vor allem an Weihnachten. Zumindest wird ihnen das eingeredet. Gern von Leuten, die nie mehr unter ihrer Familie leiden als am "Fest der Liebe". Am Morgen des Heiligen Abends reisen die Schwiegereltern an. "Er" wäre ja halbwegs in Ordnung, aber "sui"! Sui, also sie, weiß nämlich noch genau, dass sie die Rinderrouladen früher weiter
  • 535 Leser

Chemie im Untergrund

Technik "Fracking" wird angewandt, um Erdgas zu fördern, das in Gesteinsschichten gebunden ist. Dabei werden chemische Substanzen mit hohem Druck ins Gestein gepresst, so dass dieses aufbricht und die Rohstoffe freigibt. Gegner der Technik befürchten, dass durch den Einsatz der chemischen Substanzen Grund- und Trinkwasser verunreinigt werden. Außerdem weiter
  • 408 Leser

CONTRA: Schluss mit der Heuchelei

Russland ist zurück - mit Macht. Gut 20 Jahre nach dem Kollaps der Sowjetunion ist das Land dabei, seine Außenwirkung zu polieren. Russland weiß wieder, welch weltpolitisches Gewicht es hat. Und spielt damit: Ohne Russland keine Demokratie in der Ukraine, kein Frieden in Syrien - aber auch kein Edward Snowden in Freiheit. Klar, im Reich des Wladimir weiter
  • 553 Leser

Damen in Hinterzarten

Zweite Weltcup-Station Nicht nur die Nordischen Kombinierer sind am Wochenende im Schwarzwald aktiv, sondern auch die Skispringerinnen. Die Olympia-Premiere in Sotschi rückt näher. Auf der Rothaus-Schanze im Adlerskistadion von Hinterzarten finden am Samstag und Sonntag (jeweils 11 Uhr) zwei Weltcup-Springen für die mutigen Damen statt. Nach Lillehammer weiter
  • 342 Leser

Deutschland testet gegen Finkes Kameruner

Der vorletzte Testspielgegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien steht fest. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wird am 1. Juni 2014 in Mönchengladbach gegen Kamerun mit dem deutschen Trainerkollegen Volker Finke antreten. "Diese Partie hat einen großen Reiz für beide Mannschaften. Umso mehr weiter
  • 386 Leser

Die Ausstecherles-Macher

Aus Oberschwaben kommen jedes Jahr mehr als eine Million Backformen
Das Weihnachtsgebäck schon fertig? Die Formen zum Ausstechen kommen vielleicht aus China. Oder aus Wilhelmsdorf in Oberschwaben. 1,3 Millionen Ausstecherle stellen die Rotach-Werkstätten jährlich her. weiter
  • 624 Leser

Doppelspitze für Nationalpark

Nachdem die Finanzierung steht, hat sich Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) auf die Leitung des neuen Nationalparks Schwarzwald festgelegt: Der Biologe Wolfgang Schlund (52) und der Forstwirt Thomas Waldenspuhl (56) werden gemeinsam an der Spitze der Parkverwaltung stehen, wie Bonde gestern mitteilte. Der Nationalpark starte zum 1. Januar, weiter
  • 539 Leser

Drama im Apollo-Theater

Deckeneinsturz in London durch eindringendes Regenwasser ausgelöst?
Zuerst denken die Besucher eines Londoner Theaters, der Krach gehört zur Aufführung. Dann der Schock, als Zementteile von der Decke fallen: Das ist kein Showeffekt, sondern ein echtes Drama. weiter
  • 458 Leser

Drei Fragen an Tomas Sedlacek

Ausgezeichnetes Buch Der tschechische Hochschullehrer Tomas Sedlacek (36) wurde für sein Buch "Die Ökonomie von Gut und Böse" mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2012 ausgezeichnet. Sind Sie gegen Fortschritt? Überhaupt nicht. Wir dürfen nur nicht gleich durchdrehen, wenn er nicht eintritt. Wie beurteilen Sie das Sparen der europäischen Krisenstaaten? weiter
  • 615 Leser

Ein Fußballtrikot macht noch keinen Sommer

Männer mögens möglichst sportlich - Das Modejahr 2014 bringt Techno-Details und klare Formen
Der wichtigste Modetrend für den Mann im WM-Jahr 2014 kommt nicht vom Laufsteg. Doch ein Fußballtrikot alleine macht noch keine Sommergarderobe - die entwerfen weiter die Mode-Designer. weiter
  • 544 Leser

Enttäuschung im Super-G

Ski Alpin: Tobias Stechert in Gröden nur auf Rang 30 - Jubiläumssieg für den Norweger Aksel Lund Svindal
Für den Deutschen Skiverband lohnt sich die Reise nach Gröden in der Regel - aber auch die hat Ausnahmen. Der Super-G gestern war so eine. weiter
  • 481 Leser

Familie zweifelt an Suizid-Theorie

Im Fall des Zeugen im NSU-Komplex, der kurz vor einer Befragung durch die Polizei in seinem Auto verbrannt ist, hat sich erstmals dessen Familie öffentlich zu Wort gemeldet. Der Vater des damals 21-jährigen Florian H. äußerte gegenüber der SÜDWEST PRESSE erhebliche Zweifel an der Suizid-Theorie der Polizei: So habe sein Sohn keineswegs Liebeskummer weiter
  • 603 Leser

Frischlinge mit Promi-Faktor

Waisen-Schweinchen aus Hechingen nehmen den Platz der zahmen saarländischen Wildsau ein
Der Unfalltod der zahmen Wildsau Lexa hat Menschen in ganz Deutschland berührt. Aber die Tragödie bekommt eine versöhnliche Fortsetzung: Zwei Frischlinge aus Hechingen dürfen Lexas Platz einnehmen. weiter
  • 536 Leser

Fünf Trends für die Männermode

Grüne Welle Sie kommt 2014: Ob Moos- oder Olivtöne, Grünfacetten sind angesagt. Das Dschungeltuch Florale Muster und exotische Ornamente, paradiesisch! Aktivprogramm Neopren, Blousons, Streifen und Ziffern - sportlich punktet. Klare Botschaft Fotorealistische Darstellungen setzen plakative Akzente, etwa griechische Tempel, Fast Food und Sushi. Harte weiter
  • 434 Leser

Für die ganze Familie

Familienoper Die Oper von Richard Ayres und Lavinia Greenlaw ist für Kinder ab 8 Jahre gedacht. Begleitend Das Produktionsteam bietet Nach(t)gespräche für die ganze Familie an, etwa bei den nächsten Vorführungen am Montag, 23. Dezember, und Sonntag, 5. Januar. Eine Einführung findet immer 45 Minuten vor Beginn statt, für Kinder und Erwachsene. www.oper-stuttgart.de weiter
  • 886 Leser

Geschwächt, aber nicht harmlos

Landesverfassungsschützer haben Scientology weiter im Blick
Der Bundesverfassungsschutz erwägt, die Beobachtung der Scientology-Sekte zu reduzieren. Dagegen regt sich Widerstand in den Ländern. Dort wird das Treiben der Sekte als gefährlich eingestuft. weiter
  • 631 Leser

Gipfel vertagt Reform

Euro-Staaten beraten erst im Herbst über mehr Selbstdisziplin
Die von Bundeskanzlerin Angela Merkel geforderte Einführung von Reformverträgen für die Euro-Zone ist auf dem EU-Gipfel verschoben worden. In Sachen Bankenunion drohen ebenfalls Verzögerungen. weiter
  • 553 Leser

Hellwach in ihrem Traum

Ein deutscher Star: Hanna Schygulla wird 70 und erinnert sich an die Arbeit mit Rainer Werner Fassbinder
Sie schaffte es bis nach Hollywood, ihre größte Zeit hatte Hanna Schygulla aber mit Rainer Werner Fassbinder. Jetzt wird sie 70 Jahre alt. weiter
  • 656 Leser

Herres große Soul-Seele

Wenn Rockmusiker unplugged an den Start gehen, dann hängen sie sich üblicherweise die akustischen Gitarren um. Bei Max Herre und in seiner "MTV Unplugged Kahedi Radio Show" (Nesola/Vertigo) werden die Sampler und Plattenspieler ausgeschaltet und der sympathische HipHop- und Soul-Songwriter, der als "The Voice of Germany"-Juror an Popularität gewonnen weiter
  • 607 Leser

Hetze gegen Schule: Stoch und Kuhn entsetzt

Ohne Störung hat das Cannstatter Gottlieb-Daimler-Gymnasium gestern vor Beginn der Ferien eine "Multikulturelle Feier" veranstaltet. Im Vorfeld hatte eine rechtspopulistische Homepage massiv Stimmung gegen das Fest gemacht. Deshalb hatte das Gymnasium die Feier aus Sorge um die Sicherheit der Schüler von einer Kirche zurück in die Schule verlegt . OB weiter
  • 564 Leser

Hohenzollern: Besucherrekord

Die Burgen und Schlösser der Hohenzollern im Südwesten haben 2013 ein deutliches Besucherplus verzeichnet. Rund 320 000 Menschen kamen auf die Burg Hohenzollern bei Hechingen, mehr als 100 000 Besucher besichtigten den Angaben zufolge das Hohenzollern-Schloss in Sigmaringen. Für beide Gebäude ist das ein Rekord. Die Burg Hohenzollern, die jahrhundertelang weiter
  • 626 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Kleines Comeback

Kurz vor der jüngsten Bundestagswahl hingen im Stuttgarter Westen Vermisstenanzeigen mit dem Foto eines Hundes darauf. Darunter stand eine Handynummer. Es war die der SPD-Politikerin Ute Vogt. Es hat sich dann auch jemand gemeldet, der ihren Hund gefunden hat. Es geht überhaupt wieder aufwärts für Ute Vogt. Nicht mehr so rasant wie Anfang des Jahrtausends, weiter
  • 622 Leser

Jetzt schon bei 9400 Punkten

Leitindex machte diese Woche mehr als 4 Prozent Plus
Die Anleger am Aktienmarkt können sich auf eine ruhige Weihnachtswoche einstellen. In Deutschland wird lediglich am Montag und am Freitag gehandelt. Da in den USA der wichtige Leitzins noch lange an der Nulllinie kleben wird, bleiben Aktien gegenüber Anleihen weiter attraktiv. Der Dax schloss gestern bei 9400 Punkten. Auf Wochensicht bedeutete dies weiter
  • 605 Leser

Karlsruhe lässt biologischen Vater abblitzen

Der mutmaßliche biologische Vater eines nichtehelichen Kindes kann nicht die rechtliche Vaterschaft beanspruchen, wenn das Kind in die Familie der Mutter integriert ist. Das hat das Bundesverfassungsgericht bekräftigt. Die "bestehende rechtlich-soziale Familie" habe dann im Interesse des Kindeswohls Vorrang, erklärten die Karlsruher Richter (1 BvR 1154/10). weiter
  • 471 Leser

Kartellamt verbietet Bestpreis-Klauseln

Das Bundeskartellamt stört sich an Preisgarantien, die die mächtigen Buchungsportale den Hotels abverlangen. Verbraucher könnten davon profitieren. weiter
  • 682 Leser

Kein Schnee: Ski-Weltcups droht Absage

Den Biathlon-Weltcups (3.-5. Januar) und der Tour de Ski der Langläufer (28.-29. Dezember) im thüringischen Oberhof droht wegen Schneemangels die Absage. Auch der für Neujahr geplante Parallel-Slalom im Ski-Weltcup auf dem Münchner Olympiaberg ist in Gefahr. Die Organisatoren setzen jetzt alle Hebel in Bewegung. Bei den Thüringern soll am Montag in weiter
  • 415 Leser

Kirchen reagieren auf Ansprüche der alternden Gesellschaft

Anpassung "Alter neu gestalten" heißt ein auf fünf Jahre angelegtes Projekt der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Die Gemeinden sollen ihre Arbeit mit den Älteren überprüfen und eventuell an die veränderten Lebensauffassungen der "jungen Alten" anpassen. Ehrenamt Bei den Katholiken sei das ehrenamtliche Engagement eine wichtige Basis für die weiter
  • 522 Leser

Klinik im Fokus der Ermittler

Nach der Herzklappen-Affäre an einer Klinik in Konstanz werten die Ermittler nun die Ergebnisse aus. Es seien Patienten befragt worden, zudem habe es Durchsuchungen in den Privat-Kliniken in Konstanz und Kreuzlingen gegeben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern. Man rechne nicht mit einem baldigen Abschluss der Untersuchungen. Seit Monaten weiter
  • 466 Leser

Knisterklang unter Sternen

Gelungenes Spektakel: "Peter Pan" an der Oper Stuttgart uraufgeführt
Glänzende Unterhaltung im wahrsten Sinne: Im "Peter Pan" der Oper Stuttgart glitzern die Sterne. Auch das Ensemble brilliert in dem Auftragswerk von Komponist Richard Ayres und Librettistin Lavinia Greenlaw. weiter
  • 663 Leser

KOLUMNE: Erfolg als Normalität

Frank Ribéry schaut interessiert auf den Fernseher, der in der kleinen Hotelbar aufgestellt ist und der gerade das Spiel Casablanca gegen Südamerika-Meister Mineiro zeigt. Vor sich eine von diesen orientalisch anmutenden Teekannen, neben sich Mitspieler David Alaba und um sich etwa ein Dutzend anderer Hotelgäste. Ein paar Meter weiter sitzt Claudio weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · EU-GIPFEL: Europa tritt auf der Stelle

Bei den wichtigen Themen kommt die EU kaum voran. Dabei wäre dieser Gipfel nach der Lähmung durch den deutschen Wahlkampf eine der wichtigsten europäischen Veranstaltungen des Jahres gewesen. Doch in den Mitgliedsstaaten hat sich eine Reformmüdigkeit breitgemacht. Europa tritt auf der Stelle. Für Angela Merkel ist das besonders bitter. Sie steht im weiter
  • 488 Leser

KOMMENTAR · FRACKING: Klares "Nein"

Der Widerspruch ist offensichtlich: Politiker aller Parteien auf Bundes- und Landesebene sind sich einig, dass Fracking in Deutschland nicht erlaubt werden soll. Trotzdem verlängert das Landesamt für Geologie die Erlaubnis der Firma "Parkyn Energy" zum Aufsuchen von Erdgasvorkommen bei Biberach und Konstanz. Wie passt das zusammen? Gar nicht. Und zwar weiter
  • 481 Leser

KOMMENTAR: Transparenz einfordern

Wenn zwei das Gleiche tun, ist das noch lange nicht gleich zu bewerten. Ein Staatsdiener hat vorbildlich zu sein, und wenn nicht, droht ihm doppelte Strafe. Selbst für private Verfehlungen riskiert ein Beamter nicht nur strafrechtliche, sondern auch disziplinarrechtliche Konsequenzen. Für Staatsbetriebe ist das ähnlich: Finanzminister Nils Schmid fordert weiter
  • 667 Leser

Konzession verlängert

Firma darf am Bodensee weiter nach Erdgas suchen
Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau im Regierungspräsidium Freiburg hat der Firma "Parkyn Energy" die Erlaubnis erteilt, auf den Erkundungsfeldern Biberach und Konstanz weiter nach Erdgas-Vorkommen zu suchen. Die Konzession wurde bis 2015 verlängert. Dabei wurde betont, mit der Genehmigung dürfe die Firma weder Erkundungsbohrungen noch weiter
  • 554 Leser

Landesbank und ENBW unter Verdacht

Finanzminister Nils Schmid kritisiert fragwürdige Steuergeschäfte
Die Steuergeschäfte der LBBW vor Jahren sollen gerade noch legal gewesen sein. Bei der ENBW besteht dagegen der Verdacht auf illegale Geschäfte. Finanzminister Nils Schmid ist nicht erfreut. weiter
  • 641 Leser

Leben nach Lockerbie

Vor 25 Jahren zerriss eine Bombe einen Pan-Am-Jumbo über Schottland
Niemand überlebte den Absturz einer Boeing 747 über Lockerbie vor 25 Jahren. Auch am Boden gab es Tote. Libyen übernahm die Verantwortung für den Anschlag. Doch bis heute gibt es daran Zweifel. weiter
  • 735 Leser

LEITARTIKEL · ARABISCHER FRÜHLING: Ernüchterung

Nur eine Handvoll Unentwegter feierte diese Woche noch auf den Straßen Tunesiens. In Ägypten droht dem ersten frei gewählten Präsidenten Mohammed Mursi ein stalinistischer Schauprozess. In Libyen gehören Terrormorde mittlerweile zum Alltag, während das ölreiche Ex-Gaddafi-Reich dem Zerfall entgegenschlittert. Drei Jahre nach der spektakulären Selbstverbrennung weiter
  • 519 Leser

Leute im Blick vom 21. Dezember 2013

Klaus Meine Scorpions-Sänger Klaus Meine (65) hat verraten, warum er ständig eine Kappe trägt. Hintergrund sei ein schmerzhaftes Erlebnis vor vielen Jahren, sagte er der "Neuen Osnabrücker Zeitung". "Ich sprang von der Bühne ins Publikum, leider zu hoch. Am Deckenbalken habe ich mir den Kopf aufgeschlagen." Die Fans hätten applaudiert, weil sie dachten, weiter
  • 521 Leser

Lexas Nachfolger

Trauriges Ende Drei Jahre lang lebte das Wildschwein Lexa im Saarland bei Gaby Gossett zu Hause. Anfang Dezember wurde die zahme 120-Kilo-Bache im Wald von einem Jäger erschossen. Lexa war zwei Wochen alt, als sie 2010 zu Gaby Gossett kam. Ein Jagdpächter aus der Pfalz hatte den Frischling mit tiefen Bisswunden im Wald gefunden - und bei der Tierheilpraktikerin weiter
  • 568 Leser

Mehr als 3000 Mitarbeiter

Sozialunternehmen Die Rotach-Werkstätten mit rund 210 Arbeitsplätzen und 25 Plätzen im Berufsbildungsbereich gehören zur Behindertenhilfe der "Zieglerschen". Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit Hör-Sprach- und zusätzlicher geistiger Behinderung werden gefördert. Insgesamt beschäftigt das diakonische Unternehmen 3000 Menschen - auch in der weiter
  • 438 Leser

NA SOWAS. . . vom 21. Dezember 2013

Ein Putzmann hat auf einer Rolltreppe im Flughafen Dubai sieben Goldbarren im Wert von 250000 Euro gefunden. Sie waren einem Edelmetall-Händler aus Uganda aus der Tasche gefallen. Der ehrliche Finder gab den Sack mit dem Gold bei der Flughafenpolizei ab. Doch die Polizei war weniger ehrlich: Wie die Website "Gulf News" berichtete, unterschlug ein Polizeioffizier weiter
  • 476 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember 2013

Favorit gewinnt The Voice Favorit Andreas Kümmert aus dem bayerischen Gemünden hat die dritte Staffel der Castingshow "The Voice of Germany" gewonnen. Der 27-Jährige überzeugte am Freitagabend in der Finalshow auf Sat.1 die meisten Zuschauer und ließ seine Konkurrenten Chris Schummert (20), Judith van Hel (27) und Debbie Schippers (17) klar hinter sich. weiter
  • 520 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember 2013

50 000 bei den Zaren Die Große Landesausstellung "Im Glanz der Zaren" hat gestern bereits den 50 000. Besucher nach Stuttgart gelockt. Die seit Oktober zu sehende Schau läuft bis zum 23. März 2014 und erzählt von fünf Frauen der russischen und württembergischen Herrscherhäuser, deren Ehen die Basis für die außergewöhnliche gemeinsame Geschichte legten, weiter
  • 580 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember 2013

Deutsche ausgeflogen Die Bundeswehr hat gestern begonnen, bis zu 100 Deutsche aus dem Südsudan in Sicherheit zu bringen. Eine Transall-Maschine brachte laut Einsatzführungskommando zunächst 55 Deutsche ins Nachbarland Uganda. Ein weiterer Flug ist geplant. Anlass sind die im Südsudan ausgebrochenen Kämpfe zwischen Regierungstruppen und Rebellen. Veto weiter
  • 569 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember 2013

Kobe Bryant wieder k.o. Basketball - US-Star Kobe Bryant (35) hat kurz nach seinem Comeback einen harten Rückschlag erlitten. Beim fünfmaligen NBA-Champion wurde ein Bruch des Schienbeinkopfes im linken Knie diagnostiziert, er fehlt den Los Angeles Lakers mindestens sechs Wochen. "Gebrochen, aber nicht geschlagen", twitterte Bryant, der den Vertrag weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 21. Dezember 2013

Vergleich im Aromastreit? Im Streit um einen Aromastoff in Schokolade hat der Richter am Landgericht München einen Vergleich vorgeschlagen. Demnach sollen der Schokoladenhersteller Ritter Sport (Waldenbuch) und die Stiftung Warentest ein gemeinsames Gutachten in Auftrag zu geben, in dem die Herkunft des Aromastoffes Piperonal geklärt werden soll. Beide weiter
  • 623 Leser

Nur heute: Einpacken mit der BZ

Weihnachten steht vor der Tür - und Sie haben schon alle Weihnachtsgeschenke? Prima, dann kann es jetzt ans Einpacken gehen. In der heutigen Ausgabe der Bietigheimer, Sachsenheimer und Bönnigheimer Zeitung gibts dazu die ultimative Einpackhilfe und einen großen Bogen Weihnachtspapier auf einer Panoramaseite gratis dazu. weiter
  • 777 Leser

PRO: Kein Wandel durch Anbiederung

Die Formel "Wandel durch Annäherung" von Willy Brandt war für den Umgang mit dem Ostblock segensreich, ein erster Schritt in Richtung Wiedervereinigung. Und nun verweigert ausgerechnet der einstige DDR-Dissident Joachim Gauck als Bundespräsident die Reise nach Sotschi zu den Olympischen Winterspielen? Im historischen Rückblick irritiert das. Doch zwei weiter
  • 478 Leser

Putin-Gegner in Berlin

Freigelassener Chodorkowski verlässt überraschend schnell Russland
Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher verhandelte über die Freilassung des Kreml-Kritikers. In Berlin wird Chodorkowskis Mutter behandelt. weiter
  • 505 Leser

Rebensburg sagt ab

Zu schwach Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg muss nach ihrer krankheitsbedingten Absage für die Rennen in St. Moritz auch auf den morgigen Weltcup-Riesenslalom in Val d"Isère verzichten. Wie ein Sprecher des Deutschen Skiverbandes gestern mitteilte, fühlt sich Rebensburg noch zu schwach. Die 24-Jährige aus Kreuth laboriert seit einigen Wochen an einer weiter
  • 443 Leser

Stichflamme auf Weihnachtsmarkt

Bei einer Verpuffung auf dem Weihnachtsmarkt in Ehingen (Alb-Donau-Kreis) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr gestern erklärte, war am Vormittag in einer Holzbude Gas ausgetreten und hatte sich entzündet. Es habe eine Stichflamme gegeben. Nach Angaben der Polizei hatte die Mitarbeiterin eines Standes bemerkt, dass Gas aus einer weiter
  • 399 Leser

Thomas, der zweite

Der Stuttgarter Thomas Dürr war schon immer der etwas andere Fantast unter den berühmten Vieren. Er lehrte uns zum Beispiel die "Lektionen in Demut" bevor er im ARD-Vor-Tagesschau-Programm dann auch noch zur allgemeinen Wissensmehrung beitrug. Nun bietet Thomas D mit dem "Aufstieg und Fall des Tommy Blank" (Columbia) ein Konzeptalbum, in dem sich alles weiter
  • 613 Leser

Tod in der Sauna: Alkohol und Müdigkeit Schuld

Das Rätsel um den Tod von drei Männern in einer Sauna nach einer Nikolausfeier ist weitgehend gelöst. Die Männer wurden vermutlich Opfer von Alkohol und Müdigkeit. Das hat ein toxikologisches Gutachten ergeben. Bei dem Trio aus Ennepetal in Nordrhein-Westfalen seien Alkoholkonzentrationen von mindestens 2,3 Promille gemessen worden, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 544 Leser

Unser Gesprächspartner

Zur Person Ivo Gönner (SPD) ist seit 1992 Oberbürgermeister von Ulm (118 000 Einwohner). Der 62-jährige Jurist ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Er war sechs Jahre Präsident des baden-württembergischen Städtetags und gehört dem Präsidium des Deutschen Städtetags an. Seit Oktober 2012 ist er Präsident des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU). weiter
  • 610 Leser

Verdächtiger nach Karlsruher Bluttat festgenommen

Drei Tage nach dem Sexualverbrechen an einer zweifachen Mutter in Karlsruhe hat die Polizei gestern einen Verdächtigen festgenommen. Der 29-Jährige sei in einer Wohnung in der Innenstadt gefasst worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Karlsruhe mit. Der dringend tatverdächtige Mann habe bei seiner Festnahme keinen Widerstand geleistet. Er weiter
  • 512 Leser

Vier Teams noch dabei

Bayern-Basketballer in der Euroleague weiter
Von den sieben deutschen Basketball-Teams, die in die internationalen Wettbewerbe gestartet sind, sind nach der ersten Gruppenphase nur noch vier übrig. Während im zweitklassigen Eurocup Oldenburg, Bonn und die Artland Dragons auf der Strecke blieben, verspielte Bamberg in der Euroleague durch eine 80:84-Heimniederlage gegen den litauischen Champion weiter
  • 440 Leser

Wahler: Auch mal rote Zahlen

VfB-Präsident spricht sich für kalkuliertes Risiko bei den Planungen aus
Mit dem Antritt von Bernd Wahler als VfB-Präsident hat im Juli auch die Aufbruchstimmung in Stuttgart wieder eingesetzt. In der Liga ließ sich das Hoch nicht halten. Wahler will in Zukunft clever ins Team investieren. weiter
  • 451 Leser

Wenn Gebäude zusammenbrechen

Tausende OpferEinstürzende Gebäudeteile - wie jetzt in London - haben weltweit schon Tausende Menschen getötet. Ursachen für die Einstürze sind meist Baumängel, Materialermüdung oder die Missachtung von Sicherheitsvorschriften. November 2013: Beim Einsturz eines Supermarktdaches in der lettischen Hauptstadt Riga sterben 54 Menschen. Ersten Erkenntnissen weiter
  • 460 Leser

Wirtschaft im Südwesten zieht 2014 wieder an

Die Landesregierung geht zuversichtlich ins neue Jahr: Ihre Statistiker rechnen mit einer deutlichen Konjunkturbelebung und einem Rekord von sozialversicherungspflichtig beschäftigten Menschen. "Wir haben wieder mehr Anlass zum Optimismus", kommentierte Finanzminister Nils Schmid (SPD) den gestern vorgestellten Konjunkturbericht, der ein reales Wirtschaftswachstum weiter
  • 758 Leser

WM-Fahrplan

5. März Deutschland gegen Chile in Stuttgart 13. Mai Deutschland - Polen in Hamburg 21. Mai Start des Trainingslagers im Passeiertal in Südtirol 1. Juni Deutschland - Kamerun in Mönchengladbach 6. Juni Benefizländerspiel in Mainz (Gegner offen) 7. Juni Abflug von Frankfurt nach Brasilien 8. Juni Ankunft im "Campo Bahia" in Santo André 16. Juni WM-Vorrunde weiter
  • 341 Leser

Wo weniger mehr sein kann

Wachstumsskepsis muss man sich erstmal leisten können
Verzicht predigen manche. Im reichen Westen mag das seinen Charme haben. In armen Ländern, wo man keinen Zweitwagen, sondern Fahrrad fährt, sieht die Wachstumsskepsis ganz anders aus. weiter
  • 628 Leser

Wüste statt Weihnacht

Becker coacht Djokovic schon in Abu Dhabi
Keine Butterplätzchen mit der Patchwork-Familie in der Villa in Wimbledon, kein Boxing Day mit dem FC Chelsea - dafür voller Vorfreude Richtung Wüste: Für Boris Becker beginnt sein neues Leben als Coach von Novak Djokovic bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag beim Show-Turnier. "Am 26. Dezember fliege ich nach Abu Dhabi, am 27. Dezember sitze ich dann weiter
  • 331 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

EU meldet Bedenken an Die EU-Kommission hat Bedenken gegen die Übernahme des Mobilfunkanbieters E-Plus durch den Konkurrenten Telefónica Deutschland. Die obersten Wettbewerbshüter Europas entschieden gestern in Brüssel, den Fall vertieft bis zum 14. Mai 2014 zu prüfen. Der Deal könne den Wettbewerb auf dem Mobilfunk-Markt empfindlich schwächen, schrieb weiter
  • 606 Leser

ZWISCHENRUF: Reden und dirigieren

Was ist ein Jetset-Dirigent? Einer, der quer durch die Welt fliegt, von einer Luxus-Oper zur anderen. Waleri Gergijew gehört zu diesen Superstars der Klassik, und seine Kritiker erzählen gerne die böse Anekdote, dass dieser Russe erst im Taxi, auf dem Weg vom Flughafen zur Bühne, die Partitur studiert und sich orientiert, was denn eigentlich abends weiter
  • 607 Leser

Leserbeiträge (5)

Verein der Hundefreunde spendet an Tierheim Dreherhof

Der Verein der Hundefreunde Aalen hatte bei seinem TopDog-Day im September (https://www.schwaebische-post.de/vereine/hundefreunde-aalen/690866/ ) eine Startgebühr auf freiwilliger Basis erhoben, die nun als Spende dem Tierheim Dreherhof zugute kam. Angelika Prinz stockte den Betrag aus dem Erlös ihres diesjährigen Großpudelwurfes

weiter
  • 5
  • 5058 Leser

Jahresabschlusstraining mit Ehrung beim Judo Verein Schwäbisch Gmünd e. V.

 

Am Donnerstag den 19.12. fand das schon zur Tradition gewordene Jahresabschlusstraining des JVSG e. V. statt. Diesmal konnten die Kinder und Jugendlichen, oft in Begleitung ihrer Eltern einige besondere Highlights erleben. So wurde die Trainingseinheit diesmal von Katharina Menz vom TSG Backnang,die den 5.Platz bei der Europameisterschaft 2012

weiter
  • 6195 Leser

Jahresabschlusstraining mit Ehrung beim Judo Verein Schwäbisch Gmünd e. V.

 

Am Donnerstag den 19.12. fand das schon zur Tradition gewordene Jahresabschlusstraining des JVSG e. V. statt. Diesmal konnten die Kinder und Jugendlichen, oft in Begleitung ihrer Eltern einige besondere Highlights erleben. So wurde die Trainingseinheit diesmal von Katharina Menz vom TSG Backnang,die den 5.Platz bei der Europameisterschaft 2012

weiter
  • 3160 Leser