Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Januar 2014

anzeigen

Regional (108)

IN DIESER WOCHE

Offene Trauergruppe im Café Lichtblick

Das Café„Lichtblick“ ist ein offenes Angebot des ambulanten ökumenischen Hospizdienstes Ellwangen für Trauernde. Das nächste Treffen findet am Freitag, 10. Januar, von 9.30 bis 11.30 im Café Präsent (gegenüber Palais Adelmann) statt. Geplant sind weitere Treffen an jedem zweiten Freitag im Monat. weiter
  • 2944 Leser
IN DIESER WOCHE

Seniorenwanderung des Albvereins

Der Schwäbische Albverein Ellwangen veranstaltet am Donnerstag, 9. Januar, eine Seniorenwanderung. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem neuen Parkplatz bei Netto, dann Fahrt zum Rabenhof. Nach einer kleinen Wanderung geht es nach Stocken zum Kachelessen. weiter
  • 2131 Leser
IN DIESER WOCHE

Tag der offenen Tür in der Tanzschule

Die Tanzschule Brigitte Rühl lädt am Sonntag, 12. Januar, ab 13 Uhr zum Tag der offenen Tür in ihre Räume in Ellwangen, Marienstraße 43, ein. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches, rasantes und exklusives Showprogramm rund ums Tanzen von und für Groß und Klein. Die Bewirtung übernimmt der TC Blau-Rot Ellwangen. Der Erlös der Veranstaltung geht weiter
  • 1792 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Das nächste Frühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 10. Januar, von 10 bis 11.30 Uhr im Café „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt. Eingeladen sind Frauen aller Altersgruppen, die neu zugezogen sind und Kontakte knüpfen möchten, Frauen, die neue Leute kennenlernen wollen oder Lust auf eine gemütliche Kaffeerunde haben. weiter
  • 823 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizeihubschrauber sucht 54-jährigen Ellwanger

Ellwangen. Ein Polizeihubschrauber kreiste am Montagabend über Ellwangen. Nach Angaben der Polizei wurde ein 54-jähriger Mann aus Ellwangen gesucht, der sich möglicherweise in einer aus medizinischer Sicht hilflosen Lage befinden könnte. Gesucht wurde vor allem im Bereich des Kressbachsees, da man davon ausging, dass der Gesuchte dort spazieren gegangen weiter
  • 2024 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Schaden von rund 1000 Euro hat ein bislang unbekannter Autofahrer am Samstag zwischen 11 Uhr und 12.50 Uhr an einem in der Dr. Adolf-Schneider-Straße geparkten Ford Mondeo verursacht. Die Polizei sucht Zeugen, Tel. (07961) 930-0. weiter
  • 2303 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfälle auf glatter Straße

Ellwangen. Jeweils leicht verletzt wurden am Sonntagabend zwei Autofahrerinnen bei Unfällen auf eisglatter Fahrbahn. Gegen 20.45 Uhr geriet eine 18-Jährige auf der B 290 zwischen Ellwangen und Jagstzell kurz vor Dietrichsweiler mit ihrem VW ins Schleudern und überschlug sich. Es entstand Schaden von rund 2000 Euro. In der Haller Straße in Ellwangen weiter
  • 1312 Leser
POLIZEIBERICHT

Vermisste Frau wohlauf

Ellwangen. Die seit Samstagabend vermisste 40-jährige Manuela Hauber ist am späten Sonntagabend bei Ellwangen wohlbehalten angetroffen und vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Da davon ausgegangen wurde, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befunden haben könnte, hatte die Polizei umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. weiter
  • 3640 Leser

20-Jährige überschlägt sich

Aalen. Eine 20-jährige Autofahrerin hat sich am Sonntagnachmittag kurz vor 14 Uhr mit ihrem Auto in der Friedrichstraße überschlagen. Sie hatte Glück und kam mit nur leichten Verletzungen davon. Allerdings entstand an ihrem Fahrzeug Totalschaden.Nach Ermittlungen der Polizeibeamten hatte eine 20-jährige Autofahrerin die Friedrichstraße vom Berufschulzentrum weiter
  • 1812 Leser

Schwelbrand im Friseurladen

Aalen. 50 000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Schwelbrandes in der Nacht, der allerdings erst am Samstagmorgen um 8 Uhr bemerkt worden war.Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, war in dem in Aalen in der Oberen Bahnstraße gelegenen Friseursalon am Freitagabend nach Geschäftsschluss offensichtlich vergessen worden, die weiter
  • 1004 Leser

Winter lässt uns im Regen stehen

Skilifte ohne einen Betriebstag – Geschäfte bleiben auf Ski, Schlitten und Schneeschippen sitzen
Keine weiße Weihnachten und auch kein Schnee zum Jahreswechsel. Stattdessen Temperaturen, die Vögel zwitschern lassen. Der Winter lässt auf sich warten. „Ist bis Dreikönig kein Winter, so kommt auch kein (strenger) mehr dahinter“, zitiert Ostalb-Wetterbeobachter Guido Wekemann eine Bauernregel. weiter
IN DIESER WOCHE

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie

An jedem ersten Dienstag im Monat kommen um 19 Uhr in der Begegnungsstätte des DRK in Hüttlingen, Bachstraße 12, Menschen zusammen, die an Fibromyalgie leiden. Die nächsten Termine sind am 7. Januar mit Vorstellung des Jahresprogramms und am 4. Februar mit dem Thema „Fibromyalgie und Schwerbehindertenausweis?“. weiter
  • 2291 Leser
IN DIESER WOCHE

Theaterwochenende des MGV Neubronn

Die Neubronner Theatergruppe gibt im Dorfhaus das Stück „Omas Himmelfahrt und zurück“. Für Freitag, 17. und Sonntag, 19. Januar, sind nur noch wenige Karten erhältlich. Deshalb geht auch am Freitag und Samstag, 24. und 25. Januar, ab 19 Uhr der Vorhang hoch. Karten zu 7 Euro (ermäßigt 5 Euro) bei Nah & Gut in Abtsgmünd und bei der Bäckerei weiter
  • 2068 Leser

Am Steuer eingeschlafen

Hüttlingen. Mehrere Autofahrer wurden am Freitag kurz nach 16.30 Uhr im Bereich der Kochertalbrücke von einem Lastwagen gefährdet, der auf den Gegenfahrstreifen geraten war. Der Fahrer war auf der B 29 in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs, als er auf Höhe der Kochertalbrücke auf die Gegenfahrbahn geriet. Die Ermittlungen ergaben, dass der Lkw-Fahrer weiter
  • 1176 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen

Aalen. Eine 18-jährige Lenkerin eines Suzuki war am Freitag gegen 20.30 Uhr auf der Walkstraße unterwegs. Als sie an der Einmündung zur Alten Heidenheimer Straße nach links abbiegen wollte, übersah sie den VW Passat eines 54 Jährigen und kollidierte mit diesem im Einmündungsbereich. Der Gesamtschaden beträgt ca. 7000 Euro. weiter
  • 1877 Leser

Bei Baumfällarbeiten schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Samstag ein 54-Jähriger mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden, nachdem er gegen 10.15 Uhr von einem fallenden Baum getroffen und darunter eingeklemmt worden war. Das teilt die Polizei mit. Der Verletzte war in Begleitung eines weiteren Mannes mit Holzarbeiten an dem stark abfallenden Hanggelände weiter
  • 5
  • 1624 Leser
IN DIESER WOCHE

Blutspendeaktion in Essingen

Das DRK bittet am Freitag, 10. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Schönbrunnenhalle in Essingen um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 2580 Leser

Federvieh vom Feinsten

Kreisgeflügelschau in der Wellandhalle – Hausherren die Erfolgreichsten
„Fast 1200 Tiere mit hervorragender Zuchtqualität zeugen davon, dass im Kreisverband die züchterischen Komponenten gut aufgehoben sind“, meinte der Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins Dewangen, Stefan Kimmel, bei der Ausstellungseröffnung. weiter
  • 973 Leser
IN DIESER WOCHE

Internationaler Frauentreff

Am Donnerstag, 9. Januar, 17 Uhr, ist Treffen im Untergeschoss des Kinderhauses. Es geht um die Planungen der nächsten Wochen. weiter
  • 1728 Leser
IN DIESER WOCHE

Kino im Bürgersaal

Am Mittwoch, 8. Januar, macht das Kinomobil Station im Bürgersaal im Rathaus Oberkochen. Um 17 Uhr wird der Film „Ralph reicht’s“ gezeigt, empfohlen ab 8 Jahren. Für die „Großen“ läuft um 20 Uhr der Film „Wie im Himmel“. Reservierungen unter Tel. (07364) 270. weiter
  • 2210 Leser
IN DIESER WOCHE

Offenes Volksliedersingen

Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung lädt am Mittwoch, 8. Januar, 14.30 Uhr, zum Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in die Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen ein. weiter
  • 1758 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifen zerstochen

Bopfingen. Bislang Unbekannte zerstachen in der Nacht zum Samstag an zwei vor der DRK-Rettungswache in Bopfingen abgestellten Autos jeweils einen Reifen und verursachten dadurch einen Schaden in Höhe von ca. 200 Euro. Bei den zwei Autos handelt es sich um Fahrzeuge von Mitarbeitern der Rettungswache. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Bopfingen, weiter
  • 981 Leser
POLIZEIBERICHT

Verhängnis Parkeinfahrt

Aalen. Als ein Autofahrer am Samstag gegen 14.40 Uhr von der Fackelbrückenstraße in den Parkplatz eines Supermarktes einbiegen wollte und seinen Blinker setzte, deutete ein nachfolgender Fahrer die Situation falsch und wollte rechts an dem Auto vorbeifahren. Es kam zum Zusammenstoß. Schaden: 6000 Euro. Während der Unfallaufnahme rempelte die Fahrerin weiter
  • 1198 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf Eisglätte

Lauchheim. Eisglätte auf der Straße und ein Fahrfehler. Deswegen kam am frühen Sonntagmorgen ein 41-jähriger Peugeot-Fahrer auf der B 29, Höhe der Abzweigung nach Röttingen, von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Schaden: 2000 Euro. weiter
  • 2445 Leser

500 Euro an Kursana Domizil

Der 28. Juli 2013 sorgte für helle Aufregung im Kursana Domizil Aalen. Durch nächtlichen Starkregen drang eine große Menge Regenwasser in das Gebäude ein und führte zu Beschädigungen am Mobiliar und persönlichen Gegenständen der Heimbewohner. Als Bernd Fleischer von der Bezirksdirektion Fleischer-Streich der Mannheimer Versicherungen vorbeischaut, um weiter
  • 851 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Als Lebensretter ins neue Jahr starten

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um eine Blutspende am Mittwoch, 8. Januar, von 13.30 bis 19 Uhr in der Festhalle in Aalen-Unterkochen. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autorin im Literatur-Treff

Die Autorin Heidrun Hurst ist am Dienstag, 7. Januar, um 17 Uhr zu Gast im Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen. Sie stellt ihren historischen Roman „Die Kinder des Bergmanns“ und die Orte der Handlung vor. Der Roman aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges erzählt die Geschichte zweier Bergmannskinder, die Anfang des 17. Jahrhunderts weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Como Im Jubiläumsjahr

Die Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) trifft sich am Mittwoch, 8. Januar, in der IKK classic in der Leutzestraße 53 um 19.30 Uhr. Es wird der Jahresplan vorgestellt. Ein Höhepunkt ist das Jubiläum der SHG am 10. Mai mit namhaften Referenten. Sprechstunden für Einzelgespräche können unter der Tel. (07171) 795150 oder über weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erhard-Rentner treffen sich

Die Rentner der Firma Erhard & Söhne treffen sich, am Mittwoch, 8. Januar, im Gasthaus Falken in der Waldstetter Gasse in Schwäbisch Gmünd ab 15 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein. weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Figurentheater Pantaleon

Das Figurentheater Pantaleon gastiert am Montag, 20. Januar, um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses mit dem zauberhaften Astrid-Lindgren-Klassiker „Tomte Tummetott“. Kinder ab drei Jahren sind bei der Veranstaltung willkommen. Karten gibt es in der Stadtbibliothek. weiter
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Frauen nach Krebs

Das erste Treffen 2014 des Offenen Gesprächskreises für Frauen nach Krebs (OGK) ist am Donnerstag, 9. Januar, um 18.30 Uhr im Nebenraum der Begegnungsstätte von St. Anna in der Katharinenstraße 34 in Schwäbisch Gmünd. Rückblick auf 2013 und Ausblick auf 2014 ist das Thema des Abends. Geladen sind alle betroffenen Frauen, Partner, Angehörige, Freunde weiter
  • 715 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresgala des TSV Dewangen

Der TSV Dewangen lädt am Samstag, 11. Januar, um 19 Uhr zur Jahresgala in die Wellandhalle in Dewangen ein. Für Unterhaltung sorgen die Abteilungen und Alleinunterhalter Rudi Massier. Kulinarisches bietet die TSV-Küche. weiter
  • 811 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbasar im Salvatorheim

Am Samstag, 15. Februar, findet von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im Salvatorheim in Aalen statt. Einlass für Schwangere ab 9.30 Uhr, Kinderbetreuung und Kuchenverkauf durch die Ministranten. Listenverkauf ab Mittwoch, 15. Januar, unter den Telefonnummern (07361) 45028 oder (07361) 943922. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Multivisionsshow Naturwunder Erde

Greenpeace präsentiert am Dienstag, 7. Januar, die neue Multivisionsshow „Naturwunder Erde“ – eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik von und mit Markus Mauthe. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Stadthalle, kleiner Saal. Eintritt frei. weiter
  • 513 Leser

Polizei sucht mit Hubschrauber und Rettungshunden nach 54-Jährigem

Ellwangen. Ein Polizeihubschrauber kreist derzeit über Ellwangen. Nach Angaben der Polizei wird ein 54-jähriger Mann aus Ellwangen gesucht, der sich möglicherweise in einer aus medizinischer Sicht hilflosen Lage befinden könnte. Gesucht wird vor allem im Bereich des Kressbachsees, da man davon ausgeht, dass der Gesuchte dort spazieren gegangen sein weiter
  • 3
  • 5575 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterbrechung XIV

„Ich hab nichts zu verbergen! Absurdes und Amüsantes von arglosen Demokraten und digitalen Raubrittern“ – unter dieses Motto hat die Betriebsseelsorge Ostwürttemberg einen Abend mit Musik und Texten am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr im Gemeindezentrum St. Maria in Aalen gestellt. Mitwirkende sind Arwid Klaws (Schauspiel), Markus Braun weiter
  • 371 Leser

Der Gmünder Vier-Sterne-Knast

Ehemalige Inhaftierte, Angehörige und Beamte bewerten die JVA „Gotteszell“ meist positiv
Ein Paradies ist die Justizvollzugsanstalt „Gotteszell“ in Schwäbisch Gmünd sicher nicht. Trotzdem lasse es sich aushalten und man werde fair behandelt, wenn man sich an die Regeln hält. So steht es zumindest auf der Internetseite www.knast.net. Dort bewerten Ex-Inhaftierte, Angehörige und Mitarbeiter Gefängnisse. weiter
  • 1499 Leser

Die Nacht zum Tag gemacht

Besondere Aktion an der PH zur Qualifizierung von Studenten
Die „lange Nacht der Hausarbeiten“ an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd war erneut gut besucht. weiter
  • 446 Leser

Marken gespendet

Referate des Notariats Schwäbisch Gmünd haben wieder fleißig Briefmarken ausgeschnitten, die jetzt an die Bethel-Stiftung übersandt werden, wodurch Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen unterstützt werden. Die an Bethel gespendeten Briefmarken ermöglichen es, sinnvolle Arbeits- und Beschäftigungsplätze für behinderte Menschen zu schaffen und weiter
  • 551 Leser

Wünsche erfüllt

Da hat das Team vom Adlermodemarkt gut lachen, denn die 25 Wünsche, die vom großen Wunschbaum im Rathaus zur „Außenstelle“ Adlermarkt gewandert waren, konnten alle erfüllt und hübsch verpackt der Ausgabestelle im Rathaus zugeführt werden. So erfolgreich war auch der Baum in der BarmerGEK, auch dort wurden alle Wünsche erfüllt und pünktlich weiter
  • 853 Leser

Binz – Aufbruch zu neuen Ufern

Lorenz Dietsche strebt profitables Wachstum beim Lorcher Spezialfahrzeughersteller an
Der Lorcher Spezialfahrzeughersteller Binz will im Jahr 2014 „zu neuen Ufern aufbrechen“. Der seit dem Jahr 2010 als Interimsmanager tätige Geschäftsführer Lorenz Dietsche verspricht sich durch die Wiederbelebung des Ambulanzfahrzeuggeschäfts, durch den Eintritt in den USA-Markt und durch den Aufbau des Projekts BINZ-Sport profitables Wachstum. weiter
  • 5
  • 2553 Leser

Über Binz

Von Michael Binz 1936 als Karosseriefabrik gegründet, fertigt Binz in Lorch heute jährlich 1000 Fahrzeuge für viele Anwendungen. Neben verlängerten Limousinen werden vor allem hochwertige Bestattungs- und Behördenfahrzeuge basierend auf Mercedes-Modellen hergestellt.Die speziell auf die Kundenwünsche konzipierten Fahrzeuge werden derzeit in Lorch von weiter
  • 173 Leser

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Firma A. Baumann und Sohn konnte Kurt Baumann (rechts) vier Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ehren. Es wurden für 35 Jahre Heidi Hampel, für 30 Jahre Jürgen Röhrle, für 25 Jahre Roberto Frazetta und für 20 Jahre Bernd Frank geehrt. weiter
  • 3264 Leser

Zeiss Meditec übernimmt Optronik AS

Präsenz in der Türkei gestärkt
Der im TecDAX notierte Medizintechnikanbieter Carl Zeiss Meditec AG mit Sitz in Jena und einem großen Produktions- und Entwicklungsstandort in Oberkochen hat den langjährigen Geschäftspartner Optronik AS in Ankara übernommen, um Kundenbedürfnisse auf dem schnell wachsenden türkischen Markt für Medizintechnik in Zukunft noch besser zu bedienen. weiter
  • 1613 Leser

Nur für Frauen

Duo „Freile, Franz ...!“ bei Kreisfeuerwehrveranstaltung
Das schwäbische Comedy-Duo „Freile, Franz …!“ war in Mögglingen zu Gast bei den Feuerwehr-Frauen des Kreisfeuerwehrverbands Ostalb. weiter
  • 786 Leser

Bethlehem ist mitten unter uns

Kinder und Jugendliche der Kirchengemeinde St. Josef Böbingen spielten in einem gelungenen Krippenspiel, was damals in der Heiligen Nacht geschah. Die Gottesdienstbesucher in der vollbesetzten Kirche bedankten sich mit großem Applaus bei den Darstellern. weiter
  • 1731 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Essingen

Das DRK bittet am Freitag, 10. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Schönbrunnenhalle in Essingen um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Weitere Informationen zur DRK-Aktion „Zu fit um aufzuhören“ erhalten Interessierte unter unserer Service-Hotline 0800-1194911. weiter

Heuchlinger Kinder sammeln für Missionsprojekt

Die Sternsingergruppen aus Heuchlingen zogen schon ab dem1. Januar durch die Straßen und brachten nach dem Motto „ Segen bringen – Segen sein“ den Segen zu den Häusern und Familien. Die Spenden kommen den Kindern in der Mission Basauni in Indien zugute. Im Gottesdienst am Dreikönigsfest, den der Kirchenchor musikalisch festlich begleitete, weiter
  • 533 Leser

LaVita für gutes Älterwerden

Neujahrsempfang in Lautern mit Ehrung von Sportlern, Ehrenamtlichen und Mehrfachblutspendern
Im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs in Lautern standen die Ehrungen. Zudem sprach der Lauterner Ortsvorsteher Bernhard Deininger über die Herausforderungen in den kommenden Jahren: die Sanierung und Erweiterung der Halle und die Themen „Innenentwicklung“ und „Älter werden in Lautern“. weiter
  • 1227 Leser

Referentinnen fürs Programm gesucht

Frauenfrühstück in Mutlangen
Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt alle interessierten Frauen zum internationalen Frauenfrühstück ein. Dieses ist am Donnerstag, 9. Januar, von 9.30 Uhr ab bis um 11.30 Uhr geplant. Gemeinsam soll bei diesem Treffen das Programm für die erste Jahreshälfte 2014 gestaltet werden. weiter
  • 486 Leser

Viele Kuverts im Briefkasten

Erlös der Sternsingeraktion hilft Malawis Flüchtlingen – Zum Abschluss Gottesdienst im Münster
Zum Schluss zogen die Sternsinger am Dreikönigstag ins Münster ein. Hinter ihnen liegen viele Fußkilometer, die sie seit dem zweiten Januar in Gmünd zurück gelegt hatten. Es war zwar nicht winterlich kalt, dafür gab es sehr viel Regen. „Solch schlechtes Wetter hatten wir noch nie!“, sagt Monika Röhrich, die die Sternsinger der Münstergemeinde weiter
  • 834 Leser

Ruth Haag übernimmt den Schlüssel

Leitungswechsel im Seniorenzentrum Haus Deinbach – Nachfolgerin von Thomas Reyle
Pünktlich vor dem Jahreswechsel hat Thomas Reyle die Leitung des Seniorenzentrums Haus Deinbach an seine bisherige Stellvertreterin Ruth Haag übergeben. Symbolisch überreichte er seiner Nachfolgerin den Generalschlüssel zur Einrichtung – einen riesigen Hefezopf in Form eines Schlüssels. weiter
  • 537 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDGünter Blümchen, Goethestraße 76, zum 87. GeburtstagElse Strehle, Asylstraße 5, zum 87. GeburtstagAntonie Schall, Wetzgauer Straße 31, Großdeinbach, zum 86. GeburtstagHans Sturm, Badmauer 6, zum 85. GeburtstagWaleria Herdzin, Weißensteiner Straße 107, zum 85. GeburtstagReinhold Pisula, Römerstraße 21, zum 84. GeburtstagWaldemar Jerke, weiter
  • 422 Leser

Klanggeschichten von 80 Bläsern

Mit farbigen Bläserklängen begrüßte die SHW-Bergkapelle in der Aalener Stadthalle das neue Jahr
„Wir geben alles, um Sie für diese tolle Komposition zu begeistern“, sagte Moderator Alfons Hug beim Dreikönigskonzert in der Stadthalle. Dass dies der SHW-Bergkapelle wieder gelungen ist, hat der nicht enden wollende Applaus nach dem dreistündigen Programm gezeigt. Dirigent Philip Walford führte zum 25. Mal das Traditionskonzert zu einem weiter

Freie Wähler für Kommunalwahl gerüstet

Aus der Hauptversammlung geht hervor, dass die Freien Wähler eine eigenständige Wahlliste aufstellen
Eine große Mitgliederzahl begrüßte der Vorsitzende der Freien Wähler (FW) Aalen, Johannes Thalheimer, anlässlich der Hauptversammlung bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Besonders freute sich Thalheimer über die Tatsache, dass der Mitgliederstand der FW Aalen bereits jetzt die Mitgliederzahl des gemeinsamen und mittlerweile aufgelösten Arbeitskreises weiter
  • 2
  • 1118 Leser
IN DIESER WOCHE

Eine Wanderung durch Schwaben

Bei der offenen Seniorenveranstaltung am Donnerstag, 9. Januar, im Härtsfeldhof in Elchingen hält Roland Gauermann einen unterhaltsamen Diavortrag mit dem Thema „Eine Wanderung durch Schwaben“. Beginn ist um 14 Uhr. Für gehbehinderte Personen gibt es einen Fahrdienst, Anmeldung unter Telefon (07367) 920842 oder 7307. weiter
  • 2457 Leser
IN DIESER WOCHE

Haushaltsberatungen in Neresheim

Am Mittwoch, 8. Januar, tagt der Gemeinderat um 17 Uhr im Rathaus in Neresheim. Auf der Tagesordnung stehen die Beratung des Haushaltsplanes und die Vergabe der Sanierung der Rundlaufbahn beim Sportplatz Neresheim. Bereits um 16.30 Uhr trifft sich der Technische Ausschuss zur Sitzung. weiter
  • 2471 Leser
IN DIESER WOCHE

Hofball der Narrenzunft Neresheim

Am Samstag, 11. Januar, startet die Narrenzunft Neresheim mit dem Hofball unter dem Motto „Back to the 80’s“ in die neue Saison. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Eintrittskarten bei der VR-Bank Neresheim. Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt. weiter
  • 5
  • 4295 Leser
IN DIESER WOCHE

Nachtumzug in Kösingen

Der große Nachtumzug der Faschingsfreunde Kösingen setzt sich am Freitag, 10. Januar, um 19 Uhr in Neresheim-Kösingen in Bewegung. Teilnehmen werden über 2000 aktive Narren, Hästräger und Guggen. Anschließend steigen Mega-Faschings-Partys in der Festhalle mit DJ Diabolo, im Partyzelt No. 1 mit dem DJ-Team Müller & Schmidt und im Partyzelt No. 2 weiter
  • 3748 Leser

Spende der JU Ipf-Härtsfeld

Neresheim-Elchingen. Sandra Stephan, Vorsitzende der Jungen Union Ipf-Härtsfeld, und ihre Stellvertreterin Sylvia Bolsinger, haben 200 Euro an den Förderverein der Grundschule Elchingen übergeben. Über den Betrag freuten sich Fördervereinsvorsitzende Manuela Graf und deren Stellvertreterin Kerstin Wosnitza. Das Geld wird für das Musical „Der Regenbogenfisch“ weiter
  • 1117 Leser

Gulaschsüppchen und Liebe im Polizeirevier

Theatergruppe des SV Ebnat sorgt in der Jurahalle für eine köstliche Lachnummer mit dem Dreiakter „Polizeiwache 007“
Agent 007 hätte seine Freude daran gehabt, was im Tohuwabohu der Verstrickungen und Wirrungen auf der Polizeiwache Ebnat-Nord so alles zwischen Frivolität und Gulasch-süppchen passiert. Der Neu-Kommissar kann da nur staunen, wie in der Härtsfelder Wachtstube mit Recht und Gesetz umgegangen wird. Die Theatergruppe des SV Ebnat sorgt für eine köstliche weiter
  • 1122 Leser

Stefaner und Braun verabschiedet

Neresheim-Ohmenheim. Die Feuerwehrabteilung Ohmenheim profitiert vom Wissen und Können erfahrener Feuerwehrmänner. Jetzt hat Abteilungskommandant Günther Faußner zwei langjährige Kameraden nach vielen Jahrzehnten im aktiven Feuerwehrdienst verabschiedet: Josef Stefaner und Helmut Braun.Stefaner trat im März 1975 der Feuerwehr bei und wurde im April weiter
  • 924 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück in Westhausen

Das erste VdK-Frühstück im neuen Jahr findet am Mittwoch, 15. Januar, ab 9 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen statt. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer des VdK sind eingeladen. Bitte VdK-Liederbücher nicht vergessen. weiter
  • 987 Leser
IN DIESER WOCHE

„Die Lügenglocke“ in Kerkingen

Die Theatergruppe Kerkingen führt am 10., 11., 12., 17., 18. und 19. Januar jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus das Lustspiel „Die Lügenglocke“ auf. Die Hauptprobe für Kinder findet am Freitag, 10. Januar, um 14 Uhr statt. Kartenvorverkauf bei der Bopfinger Bank in Kerkingen, Tel. (07362) 3214. weiter
  • 2989 Leser
IN DIESER WOCHE

Balderner Frühstück

Das erste Balderner Frühstück im neuen Jahr findet am Donnerstag, 9. Januar, im Kirchengemeindesaal Baldern statt. Beginn ist um 9 Uhr, Unkostenbeitrag 3 Euro. weiter
  • 2370 Leser

Ein Ortsvorsteher auf Kriegspfad

Theaterstück „Gedächtnislücke“ der Westhausener Kolpingsfamilie begeistert Zuschauer in der Turn- und Festhalle
Leichte Schläge auf den Hinterkopf sollen ja angeblich etwas nützen. Für den stressgeplagten Ortsvorsteher Franz aus Westhausen hingegen eröffnet sich nach einem missglückten Attentat auf die Kirchenglocke und der daraus resultierenden Kopfverletzung eine völlig neue Welt. Verwirrende Handlungen und urkomische Verwechslungen lassen das Publikum Tränen weiter
  • 899 Leser
IN DIESER WOCHE

Neujahrsparty des TSV Trochtelfingen

Am Samstag, 11. Januar, lädt der TSV Trochtelfingen zur Neujahrsparty im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus in Trochtelfingen mit den Livebands „Ten Eighteen“ und „Madman´s Dream“ ein. Einlass ist ab 20.30 Uhr. weiter
  • 3032 Leser
IN DIESER WOCHE

Parkinson-Treff in Bopfingen

Parkinson-Patienten und ihre Angehörigen sowie Interessierte sind am Dienstag, 7. Januar, um 14 Uhr ins DRK-Haus, Am Stadtgraben 16 in Bopfingen, zum Parkinson-Treff eingeladen. Wolfgang Klaschka gibt Informationen zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. weiter
  • 2719 Leser
IN DIESER WOCHE

Stumpfes Welttour in Bopfingen

Die „Welttour“ von „Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle“ macht am Samstag, 18. Januar, um 20 Uhr Station in der Stauferhalle in Bopfingen. weiter
  • 2209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für die Flying Penguins

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen hat die Erfolgsgruppe engagiert: Die Flying Penguins kommen am Samstag, 25. Januar, um 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Dalkingen. Karten zu 15 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Raiffeisenbank Westhausen mit den Zweigstellen Lippach und Dalkingen sowie bei der Tankstelle Schmid in Dalkingen und über Tel. (07961) weiter
  • 460 Leser

Die AOK- Schulranzen-Checkliste

 Hochformatige und stabile Bauweise Diese schützt den Inhalt und gibt dem Ranzen Eigenstabilität. Die ist wichtig, um das Gewicht gleichmäßig zu verteilen. Zudem ist die Tasche so nicht breiter als kindliche Schultern – das ist ideal. Adäquates, möglichst geringes Eigengewicht: Damit der gepackte Ranzen nicht zu schwer wird, sollte sein weiter
  • 877 Leser

Riesenauswahl und Top-Beratung

Bopfinger Schulranzentag am Samstag, 11. Januar, von 9.30 bis 15 Uhr in der Jahnturnhalle
Es gibt wieder einen Schulranzentag in Bopfingen. Eltern und Kinder sollten am Samstag, 11. Januar, zwischen 9.30 und 15 Uhr in der Jahnturnhalle in der Jahnstraße 10 vorbeischauen. Es lohnt sich, denn hier wird rundum kompetent informiert und allerhand Schnäppchen gibt’s überdies. weiter
  • 1399 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Ebnat. Karl Ziegelmüller, Ebnater Hauptstr. 34, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Karl Kübler, Haller Str. 72, zum 83. Geburtstag.Bopfingen. Oskar Lämmerer, Beim Altersheim 1, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Edith Abele, Schmiedwiesenweg 11, zum 91.; Kaspar Schüle, Haldenschafhaus 1, zum 76. und Josef Hofmann, Mozartstr. 22, zum 72. weiter
  • 295 Leser

KiSS-Kinder werden beschenkt

Sportangebot für Kinder
Zum Abschluss des vergangenen KiSS-Jahres gab’s für die 85 Kinder gelbe Turnbeutel. Kinder, die bei diesem Sportangebot der Stadt einsteigen möchten, können jederzeit angemeldet werden. weiter
  • 423 Leser
POLIZEIBERICHT

Beraubt und geschlagen

Schwäbisch Gmünd. In Schwäbisch Gmünd wurde ein junger Mann geschlagen und beraubt. Am Sonntag gegen 4.12 Uhr meldete eine Zeugin der Polizei über Notruf, dass sie in der Franziskanergasse einen Mann aufgefunden habe, der im Gesicht verletzt sei. Dieser Mann, ein 32-Jähriger, schilderte den Polizeibeamten, dass er zwischen 3 Uhr und 4.12 Uhr von einem weiter
  • 628 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Geschäft

Schechingen. Bislang Unbekannte brachen in ein Lebensmittelgeschäft in Schechingen ein, entwendeten aber nach Polizeiangaben nichts. Passanten hatten die Polizei darüber verständigt, dass beim in Schechingen in der Hauptstraße gelegenen Edeka-Markt die Alarmanlage in Betrieb sei. Die Ermittlungen der dorthin entsandten Polizeibeamten ergaben, dass Unbekannte weiter
  • 798 Leser

Spendenregen für gemeinnützige Einrichtungen

Anlässlich des Jubiläums zum 90-jährigen Firmenbestehen des Autohauses Wagenblast hat die Firmenleitung 15 000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen in Schwäbisch Gmünd, Aalen, Heidenheim und Giengen zur Verfügung gestellt. Dabei wurde nach Firmenangaben versucht, auch Vereine zu bedenken, die nicht unbedingt im Blickpunkt der weihnachtlichen Spenden weiter
  • 650 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Alfdorf. Zu einem Unfall kam es am Sonntag gegen 15.10 Uhr in Alfdorf. Ein 72-jähriger Mann fuhr mit seinem Ford auf der Seestraße in Alfdorf. An der Einmündung zur Breiten Straße übersah er einen von rechts vorfahrtsberechtigt kommenden Peugeot. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Schaden in Höhe von zirka 4000 Euro entstand. weiter
  • 1799 Leser
POLIZEIBERICHT

Mann von Baum verletzt

Abtsgmünd-Wilflingen. Mit schweren Verletzungen musste am Samstag ein 54-jähriger Mann mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Er war bei Baumfällarbeiten gegen 10.15 Uhr von einem fallenden Baum getroffen und darunter eingeklemmt worden. Der Verletzte war in Begleitung eines weiteren Mannes mit Holzarbeiten an dem stark abfallenden weiter
  • 427 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Ab sofort Vegetarier sein V ein Lachflash aus heiterem Himmel V in der Diätwerbung seinen Namen wiederfinden V Gemeinderatssitzungen mit seinen Freunden nachspielen V beim Dreikönigsturnier den Sieg davontragen V mit den Gewinnen nichts anfangen können V einjährige Kinder mit Smartphones V Großbestellung bei Frau Holle aufgeben V Traumfänger basteln weiter
  • 466 Leser

Weihnachtlicher Hörgenuss

Das Gesangsensemble „Cultores Sonorum“ gastiert in der Augustinuskirche
Weihnachten ohne Weihnachtslieder – das wäre undenkbar. Und so gehören sie seit langem zum Fest, das sie bereichern, in dem sie die Botschaft von der Geburt Jesu vertiefen, man denke nur an das Weihnachtsoratorium von Bach oder die unendliche Zahl von Weihnachtsliedern in aller Welt. In der Gmünder Augustinuskirche begeisterte das Ensemble „Cultores weiter
  • 649 Leser

Damit der Sprung ins Berufsleben auch gelingt

Schwäbisch Gmünd startet Pilotprojekt für Übergänge – Begleitung für Kinder und Jugendliche von Anfang an
Darauf ist man stolz im Ländle: Im Bildungssystem hier gibt es keine Sackgassen. Für jeden Abschluss gibt es einen Anschluss. Fürs lebenslange Lernen fast jede denkbare Unterstützung. Nur – viel zu wenige kennen sich aus, die meisten sehen vor lauter Wald die für die eigene Karriere wertvollen Bäume nicht. Um hier Abhilfe zu schaffen, kümmert weiter

„Edles Elixier“ für die Täuflinge der Bärafanger

Wer ein echter Narr werden und ein festes Glied in der Zunft der Unterkochener Bärafanger werden möchte, muss sich auf eine „gnadelose Prozedur“ einstellen. Am Dreikönigstag war es nicht anders, als die Wasserknechte den Bottich mit Wasser füllten. Für Daniela Engelmann und Tobias Kögel von der Maskengruppe Bärafanger sowie Timo Lautscham weiter

Mit den Filmemachern im Gespräch

„Donauschwaben“ im Turmkino
Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt „Donauschwaben“: So unspektakulär lautet der Titel eines Filmes, den der aus Schwäbisch Gmünd stammende Günter Moritz zusammen mit Monika Angler nach einer Idee von Gerhard Weber gedreht hat. Ein Film über Heimat, ein Film über Köpfe. Ein Film für die KinoZeitung. weiter
  • 943 Leser

Mit den Machern ins Gespräch kommen

KinoZeitung zeigt am Donnerstag ab 20 Uhr den Dokufilm „Donauschwaben“ im Turmkino
Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt „Donauschwaben“: So unspektakulär lautet der Titel eines Filmes, den der aus Schwäbisch Gmünd stammende Günter Moritz zusammen mit Monika Angler nach einer Idee von Gerhard Weber gedreht hat. Ein Film über Heimat, ein Film über Köpfe. Ein Film für die KinoZeitung. weiter
  • 789 Leser
GUTEN MORGEN

Bajuwarisierung

Erneut und in großer Sorge wenden wir uns auf diesem Weg an die Öffentlichkeit, weil die Gefahr groß ist, und sie naht aus dem Osten. Nicht der Putin ist gemeint und auch nicht Seehofer, Dobrindt oder Hoeneß. Es geht um weitaus Wichtigeres: Anhänger schwäbischen Laugengebäcks konstatieren und beklagen eine zunehmende Bajuwarisierung eines der schwäbischsten weiter
  • 4
  • 2404 Leser

Der Horizont verliert sich in Unendlichkeit

Mitglieder der DAV-Sektion Schwäbisch Gmünd unterwegs in den Anden
Sieben Mitglieder der Schwäbisch Gmünder Sektion des Deutschen Alpenvereins – Dorothea Feuerle, Sylvia Hägele, Agnes Illmann, Heidi Kießling, Norbert Koldewey, Hubert Koller und Adalbert Kopper – waren unterwegs in Chile und Bolivien, erlebten die faszinierende Welt der Anden und sind begeistert von den grandiosen Landschaften des Hochlandes weiter
KURZ UND BÜNDIG

Binokelturnier in Mutlangen

Der Förderverein des TSV Mutlangen veranstaltet am Freitag, 10. Januar, um 19 Uhr, ein Binokel-Turnier im Mutlanger TSV-Vereinsheim. Anmeldungen ab sofort unter (07171) 76756 oder per E-mail: foerderverein@tsv-mutlangen.de Teilnehmer: maximal 36 Personen, Startgeld: 10 Euro. weiter
  • 602 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrsempfang in Mutlangen

Die Gemeinde Mutlangen lädt ein zum Neujahrsempfang 2014 am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr, ins Mutlanger Forum. Unter der Leitung von J. Thomas wird das klassische Projektorchester die Veranstaltung umrahmen. weiter
  • 2170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrsgespräch in der Pressehütte

Ein friedenspolitisches Neujahrsgespräch mit Roderich Kiesewetter gibt’s in der Pressehütte Mutlangen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter besucht am Dienstag, 7. Januar, um 17 Uhr, die Pressehütte in Mutlangen. Kiesewetter steht als Mitautor des Koalitionsvertrages allen Friedensbewegten und interessierten Bürgern, Rede und Antwort. weiter
  • 281 Leser

Investitionen ohne Neuverschuldung

Beim Eschacher Neujahrsempfang gab’s Rückblick, Ausblick und Ehrungen fürs bürgerschaftliche Engagement
Was konnte 2013 alles in Eschach realisiert werden? Was für Investitionen stehen für 2014 an? Einen Überblick gab Bürgermeister Jochen König beim Eschacher Neujahrsempfang. Und kündigte an, dass es die Gemeinde beim Thema Windkraft zur Not klagen werde. weiter
  • 949 Leser

Nächstes Projekt: ein Sägewerk

Waldstetter Verein „Hilfe für Togo“ feiert das zehnte Winterfest in der Stuifenhalle
Es begann mit einer Wasserleitung, für die das Geld fehlte. Das war vor mehr als 20 Jahren. Inzwischen ist das Engagement des Waldstettener Vereins „Hilfe für Togo“ zu einem privaten Entwicklungshilfeprojekt gewachsen. Am Samstag fand in der Stuifenhalle in Waldstetten das zehnte Winterfest mit rund 500 Besuchern statt. weiter

Essigsaure Maskentaufe

Aalen. Die 44 steht Schwarz auf Weiß. Die Aalener Fastnachtszunft feiert in dieser Kampagne ein Schnapszahl-Jubiläum. Traditionell wird die fünfte Jahreszeit offiziell mit der Maskentaufe und dem Maskenabstauben vor dem Rathaus eröffnet. In Anlehnung an die Wurzeln der Aalener Fastnachtszunft zum Sauren Meckereck im Jahr 1966, als erstmals aus einem weiter

Feine Töne und eine feine Auszeichnung

Jagstzeller Musikverein unterhält sein Publikum beim Jahreskonzert blendend – Siegfried Wunder bekommt die Landesehrennadel
Von betörend schönen Melodien ließen sich die Gäste des Jahreskonzerts verzaubern, zu dem der Musikverein Jagstzell geladen hatte. Die Festhalle war einmal mehr voll besetzt, die Oberstufen-Musiker sprühten vor Spielfreude und Elan. Siegfried Wunder bekam als besondere Auszeichnung die Landesehrennadel verliehen. weiter
  • 1019 Leser

Eine fesche Heirat mit ganz viel Tücken

Die Theatergruppe der Concordia Wört glänzt mit der Kuppelkomödie „Die wilde Kathy“
Eine köstliche Komödie hat die Theatergruppe der Concordia Wört in der Gemeindehalle zur Aufführung gebracht. Durch eine unverhoffte Liebe findet Jungbauer Martin auf Umwegen doch noch zu seinem Glück. weiter
  • 1063 Leser

Viel grünes Licht für Rosenberg

Neujahrsempfang bei Bürgermeister Uwe Debler – Schulerweiterung als zentrales Thema
Mehr als 100 Gäste hat Bürgermeister Uwe Debler beim Neujahrsempfang im Bürgersaal des Rosenberger Rathauses begrüßt. Nach einem Rück- und einem Ausblick dankte er für die kooperative Arbeit im Rathaus und im Gemeinderat sowie den Vereinen für ihr Engagement. weiter
  • 967 Leser

Am Rande des Himmels

Bartholomäer Heimatkalender 2014
Bereits zum siebten Mal erscheint unter dem Titel „Das Dorf am Rande des Himmels – damals wie heute“ der Bartholomäer Heimatkalender. weiter
  • 570 Leser

Hilfstransport auf dem Nil unterwegs

Comboni-Pater Raimundo berichtet aktuell aus dem Südsudan – Rebellen haben derzeit die Oberhand
Combonimissionar Bernhard Hengl bringt aktuell 40 Tonnen Hilfsgüter per Schiff auf dem Nil zur Inselgruppe Mongalla, 40 Kilometer nördlich von Juba. Die Lage in der Hauptstadt des Südsudans soll sich beruhigt haben. Dafür gibt es starke Auseinandersetzungen in anderen Regionen. weiter
  • 987 Leser

Ein mörderischer Familien-Wettstreit

Das Theaterensemble des Gesangvereins Eintracht Schrezheim zeigt die Kriminalkomödie „Arsen und Spitzenhäubchen“
400 Zuschauer haben am Samstagabend in der St.-Georg-Halle in Schrezheim die Premiere des Stücks „Arsen und Spitzenhäubchen“ der Theatergruppe des Geangvereins Eintracht Schrezheim verfolgt. Auch die zweite Aufführung am Sonntagabend war ausverkauft. weiter
  • 5
  • 1328 Leser

Politiker aus 40 Jahren geladen

Bei der Pfahlheimer Neujahrsbegegnung treffen Kommunalpolitiker auf Vereinsfunktionäre
Ortsvorsteher Wolfgang Seckler stellt die Gästeliste seines Neujahrsempfangs nach dem Grundsatz „Leistung wird gesehen und auch gewürdigt“ zusammen. Die fünfte Pfahlheimer Neujahrsbegegnung stand gleichzeitig unter dem Motto „Leistung wird auch nicht vergessen“. Hatte Seckler doch sämtliche Pfahlheimer geladen, die seit der Eingemeindung weiter
  • 5
  • 1598 Leser

Die erste Kommandantin

Nicole Mühlberger steht an der Spitze der Feuerwehrabteilung Neresheim
Ein absolutes Novum lieferte die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Neresheim: Zum ersten Mal im Ostalbkreis wurde eine Frau zur Abteilungskommandantin gewählt – Nicole Mühlberger. weiter
  • 5
  • 1873 Leser

Sein Neresheim trägt er im Herzen

Karl Ziegelmüller, langjähriger SchwäPo-Mitarbeiter, feiert seinen 90. Geburtstag
Mit ganzem Herzen und ganzer Seele hängt Karl Ziegelmüller an „seiner“ Härtsfeldstadt. Gut 50 Jahre lang war er hier auch das Symbol für umfassende und gediegene lokale Berichterstattung. Damit ist er auch ein echtes SchwäPo-Urgestein. Am Dienstag, 7. Januar, feiert er seinen 90. Geburtstag. weiter
  • 1806 Leser

Drei lebensgefährlich Verletzte

Unfall zwischen Obergröningen und Eschach – Frontalzusammenstoß bei Überholmanöver
Lebensgefährlich verletzt wurden drei Personen bei einem Unfall am Wochenende. Dieser ereignete sich am Samstagabend zwischen Eschach und Obergröningen nach einem missglückten Überholmanöver. weiter
  • 5
  • 5084 Leser

Steppen, was das Zeug hält

„Rhythm of the dance“ bringt irische Lebensfreude in die Aalener Stadthalle
Der Bühnenboden muss geglüht haben. Die irische Stepptanzshow „Rhythm of the dance“ brachte am Samstagabend den rasanten Puls des irischen Tanzes, mitreißende Lebensfreude und stimmungsmachende Musik in die Aalener Stadthalle. Den 600 Zuschauern blieb fast nichts anderes übrig, als sich die Hände heiß zu klatschen. weiter
  • 5
  • 1039 Leser

Entwarnung: Vermisste ist gefunden

Ellwangen. Nach Mitteilungen der Polizei wurde die seit Samstagabend vermisste 40-jährige Manuela Hauber am späten Sonntagabend im Bereich Ellwangen wohlbehalten angetroffen und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Da die Polizei davon ausgegangen war, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befunden haben könnte, wurde

weiter
  • 4
  • 7545 Leser

Regionalsport (13)

SPORT IN KÜRZE

Tamir Nabaty gewinnt

Schach. Der 22-jährige israelische Großmeister Tamir Nabaty hat das A-Turnier beim 26. Staufer-Open in Gmünd gewonnen. Im Spitzenduell in der Schlussrunde trennten sich die beiden Ersten der Setzliste – Nabaty und der russische GM Vladimir Burmakin – nach zwei Stunden Spielzeit Unentschieden. weiter
  • 2104 Leser

„Wir sind die Nummer eins“

Fußball, VR-Bank-Cup-Sportstudio: Turniermacher Oliver Christ im Interview mit VfR-Torjäger Robert Lechleiter
Aktuelles Sportstudio im Ramada-Hotel zum Auftakt des 19. VR-Bank-Cup-Aalen. Eine Idee, die die Mannschaftsbetreuer, ehrenamtlichen Helfer und Sponsoren gerne angenommen haben. Gast war Robert Lechleiter vom VfR Aalen, den Oliver Christ als Gast interviewte. weiter
  • 5
  • 1559 Leser

Eine Nummer zu groß

Kegeln, Damen, 1. Bundesliga: KC-Damen agieren mit zu viel Respekt
Wie erwartet hat der 16-fache Deutsche Meister SKC Viktoria Bamberg am mit 3385:3270 Kegel und 6:2 Punkten gegen den KC Schrezheim klar und deutlich gewonnen. Für die Spielerinnen war es trotzdem ein tolles Erlebnis. weiter
  • 854 Leser

In letzter Minute

Handball, Württembergliga: SG Hofen spielt 21:21
Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen waren zu Gast bei der TG Biberach. Nach 60 Minuten lautete das Endergebnis 21:21 und keines der beiden Teams konnte als Sieger vom Feld gehen. weiter
  • 725 Leser

Mit Erfolg ins neue Jahr

Leichtathletik, Silvesterlauf
Beim ersten Silvesterlauf in Mergelstetten ist eine Läufergruppe aus Unterkochen an den Start gegangen. Die Mädchen zeigten starke Leistungen und erreichten Topplatzierungen. weiter
  • 627 Leser

Stock mit Rekord

Schießen, Landesliga, Sportpistole
Beim vierten Wettkampftag der Landesliga Sportpistole kam es zum Rückkampf der beiden Kreisvertreter Aalen-Nesslau und Weiler-Dalkingen. Wie im Vorkampf konnte sich auch diesmal erneut die SK Weiler durchsetzten. weiter
  • 594 Leser

Hofherrnweiler räumt ab

Fußball, DJK-Series
Im Vorjahr Vierter bei den Reserven und Erster bei den Alten Herren räumte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach heuer bei den „DJK-Series“ so richtig ab. Beide Turniere wurden gewonnen. weiter
  • 5
  • 1156 Leser

Keine ligainterne Freigabe

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen erteilt der Konkurrenz in der Winterpause eine Absage
Die Pause ist vorbei. Die Profis des VfR Aalen absolvieren am Dienstag ihre erste gemeinsame Trainingseinheit im neuen Jahr. Einzig Jürgen Mössmer und Benjamin Hübner fehlen gesundheitsbedingt. Stand jetzt wird der Zweitligist mit demselben Kader die Restrunde spielen. Zumal ein ligainterner Weggang kategorisch ausgeschlossen worden ist. weiter
  • 5
  • 2201 Leser

„Elfmetertöter“ Dominik Schlipf

Fußball: VfR Aalen gewinnt das 38. Dreikönigsturnier der DJK Wasseralfingen in der Talsporthalle
Mit einer recht jungen Truppe war Trainer Rainer Kraft vom VfR Aalen zum Dreikönigsturnier angereist. Weil man ab dem Viertelfinale das Toreschießen entdeckt hatte und weil Torhüter Dominik Schlipf überragend hielt, holten sich das U23-Team verdient den Pokal. weiter
  • 1862 Leser

„Kleeblätter“ verteidigen Titel

Fußball, VR-Bank-Cup des SSV Aalen: Greuther Fürth besiegt im Finale den VfB Stuttgart
An der Sensation ist der 19. VR-Bank-Aalen-Cup für U17-Junioren knapp vorbeigeschrammt. Der VfR Aalen hat den Großen zwar das Fürchten gelehrt, ist aber letztendlich am insgesamt verdienten Cup-Sieger Greuther Fürth gescheitert. Turnierdritter wurde der letztjährige Finalist VfL Bochum. weiter
  • 5
  • 1134 Leser

„Natürlich machen wir weiter“

Am Rande bemerkt ...
Das Dreikönigsturnier der DJK-SG Wasseralfingen ist ein echter Renner. Und dies schon seit 38 Jahren. Noch nie waren so viele Zuschauer da. Alle Sitzplätze rappeldicht und Fußballgucken in zweiter Reihe war angesagt. Turnierchef Wolfgang Hügel und sein Team hat’s gefreut. „Natürlich machen wir weiter und das Schwabenalter wollen wir weiter
  • 957 Leser

Aalen unterlegen

Fußball, Klingenmaier-Cup: Überraschender Sieger
Es ging knapp zu und Überraschungen blieben nicht aus. Titelverteidiger VfR Aalen musste bei den B-Junioren schon im Viertelfinale passen, der SSV Reutlingen erreichte bei den A-Junioren immerhin wieder das Finale. weiter
  • 1077 Leser

Der neue Modus hat gepasst

Am Rande bemerkt ...
„Ein wunderbares Turnier, zu dem wir gerne gekommen sind“, meinte der neue Nachwuchschef von RB Leipzig Frieder Schrof, der zuvor siebzehn Jahre lang beim VfB Stuttgart Erfolgsgeschichte geschrieben hatte. Der neue Modus mit Überkreuz- und Gruppenspielen hat dem VR-Bank Aalen-Cup Flügel verliehen. Es hat alles gepasst, darin waren die meisten weiter
  • 931 Leser

Leserbeiträge (3)

Vortrag "Darm - Wurzel der Lebenskraft"

Dem Freundeskreis Naturheilkunde ist es gelungen, im Rahmen seiner Vortragsreihe den Vizepräsidenten des Deutschen Naturheilbundes, Peter Emmrich, als Referenten zu gewinnen. Der Facharzt, Dipl.-Biologe und Chemiker ist vielen bekannt von seinen Artikeln im Naturarzt. Sein Vortrag zum Thema „Darm - Wurzel der Lebenskraft“ findet am

weiter
  • 3094 Leser

Rege Teilnahme an der Witerwanderung des KTZV-Lindach

 

Eine große Teilnehmerschar folgte trotz durchwachsenem Wetter der Einladung des Kleintierzuchtvereins Lindach zu einer kleinen

Wanderung am Samstag-Nachmittag ins Schützenhaus nach Brainkofen.Eine rund 50köpfige Wandergruppe von 5 Jahren bis jung gebiebenen Rentnern trafen sich beim Hennahäusle, erfreulicher Weise viele

weiter
  • 2881 Leser