Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. Januar 2014

anzeigen

Regional (95)

KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

Sonntag, 8 Uhr, Radio 7. Kirchenmagazin. „Nightfever“ in StuttgartSonntag, 8.30 Uhr, SWR2. Wissen: Aula. Wohlstand ohne Wachstum? weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Figurentheater ist ausverkauft

Die Veranstaltung der Stadtbibliothek Aalen mit dem Figurentheater Pantaleon und ihrem Stück „Tomte Tummetott“ von Astrid Lindgren am Montag, 20. Januar, ist bereits ausverkauft. weiter
  • 447 Leser

Rascher Erfolg nach Lidl-Überfall

Polizei fasst zwei Tatverdächtige und findet Teile der Beute – Angestellte mit Messer bedroht
Innerhalb von drei Tagen der zweite bewaffnete Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in Gmünd: Am Freitagfrüh bedrohten zwei Männer eine Angestellte des Lidl-Marktes in der Schwerzerallee mit dem Messer und konnten wenig später mit mehreren tausend Euro Beute flüchten. Doch schon wenige Stunden später meldete die Polizei einen Fahndungserfolg. weiter
  • 4
  • 1959 Leser

Schnelle Hilfe bei Schlaganfall

Aalen. Schlaganfall gilt längst als Volkskrankheit. Knapp 270 000 Schlaganfälle ereignen sich jährlich in Deutschland. Über Vorbeugung und schnelle Hilfe im akuten Fall spricht Dr. Jan Peters, Chefarzt der Neurologischen Klinik am Ostalb-Klinikum, bei der Sonntagsvorlesung am 12. Januar, 11 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus. „Wir wollen weiter
  • 914 Leser

Schulbusunfall endet glimpflich

Neresheim-Elchingen. Ein Unfall mit einem Sonderschulbus in Elchingen ist glimpflich ausgegangen. Der 67-jährige Fahrer wollte am Donnerstag gegen 16.20 Uhr von einem Privatgrundstück kommend die Hauptstraße in Richtung Fuchsgasse queren. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw, der auf der Hauptstraße in Richtung Neresheim fuhr. Beim Zusammenstoß weiter
  • 1288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Elchingen

Das DRK ruft zur Blutspende auf. Nächster Gelegenheit ist am Freitag, 17. Januar, von 14.15 bis 19.30 in der Elchinger Turn- und Festhalle. Unter den Blutspendern wird eine Dauerkarte für die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd verlost. weiter
  • 1104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eröffnungskonzert Bach-Zyklus

An diesem Sonntag, 12. Januar, ab 18 Uhr wird die kirchenmusikalische Veranstaltungssaison in der Aalener Stadtkirche eröffnet. Zu Gast sind die Barockgeigerin Susanne Walter und die Barockcellistin Hélène Godefroy aus Stuttgart, die mit Thomas Haller am Cembalo die drei Violinsonaten BWV 1017, 1019 und 1021 von J. S. Bach aufführen. Ergänzt wird das weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hofball der Narrenzunft Neresheim

Am Samstag, 11. Januar, startet die Narrenzunft Neresheim mit dem Hofball unter dem Motto „Back to the 80’s“ in die neue Saison. Beginn ist um 19.30 in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Eintrittskarten gibt es bei der VR-Bank Neresheim. Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt. weiter
  • 3198 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchengemeinderat wird eingesetzt

Am Sonntag, 12. Januar, werden in der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen die neuen Kirchengemeinderäte in ihr Amt eingesetzt. Der Festgottesdienst in der Magdalenenkirche, der vom Kirchenchor mitgestaltet wird, beginnt um 10 Uhr. Else Kuklinski, Helmut Quitte und Wilhelm Stippich beenden ihre Arbeit im Kirchengemeinderat und werden weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleintierschau in Essingen

An diesem Wochenende findet in der Zuchtanlage in Essingen eine Kleintierausstellung des Kleintierzuchtvereins statt. Sie ist am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag, ab 10 Uhr geöffnet. Gezeigt werden Kaninchen, Hühner, Tauben und Fasane. Für Essen und Getränke ist gesorgt, am Samstag gibt es ab 17 Uhr Schlachtplatte. weiter
  • 1986 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Narrenbaum und Brauchtumsabend

Die Narrenzunft Neresheim stellt am Freitag, 17. Januar, auf dem Marienplatz um 18 Uhr den Narrenbaum auf. Anschließend ist Brauchtumsabend in der Härtsfeldhalle. Um 19 Uhr wird der Saal geöffnet, um 19.30 Uhr startet das Programm mit Maskentänzen, Guggenmusik und der Narren-Party mit DJ. Kein Einlass unter 18 Jahren. weiter
  • 1153 Leser

So lassen sich Autofahrer ablenken

SMS: Nach einer Erhebung des Allianz- Zentrums für Technik schreibt ein Fünftel der Fahrer SMS oder E-Mails auch beim Fahren.Essen: Die Hälfte der Fahrer isst oder trinkt auch beim Lenken.Navi: Mehr als die Hälfte der Autofahrer stellen ihr Ziel im Navigationssystem auch beim Fahren ein.Suchen: Ebenfalls die Hälfte der Pkw-Fahrer sucht, greift oder weiter
  • 5
  • 1184 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zweitagesskiausfahrt nach Davos

Der Skiclub Essingen bietet am 18. und 19. Januar eine Skiausfahrt nach Davos an. Der Termin, eine Woche vor dem Weltwirtschaftsforum, garantiert fast leere Pisten. Anmeldung im Internet unter www.sc-essingen.de. weiter
  • 706 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Frauenfrühstück

Am Dienstag, 14. Januar, bietet das ökumenische Frauenfrühstück Ebnat einen Vortrag mit Gärtnermeister Dieter Stegmeier an. „Alles über Zimmerpflanzen“ lautet des Thema, bei dem es um Pflege, Standort und Vermehrung von Zimmerpflanzen geht. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im katholischen Gemeindezentrum. weiter
  • 835 Leser
POLIZEIBERICHT

Dreijähriger läuft in Auto

Bopfingen. Ein dreijähriges Kind ist am Donnerstag in Bopfingen von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden. Der 48-jährige Autofahrer war gegen 16.10 Uhr in der Alten Kirchheimer Straße unterwegs, als das Kind hinter einem parkenden Fahrzeug unvermittelt auf die Fahrbahn lief. Der Autofahrer reagierte sofort, bremste, konnte eine Kollision aber weiter
  • 1027 Leser

Fünf Kommunen im Verbund

„Sagenhafter Albuch“ präsentiert sich auf der Stuttgarter Touristikmesse CMT
Um einen Krater wandern, mit dem Mountainbike unterwegs sein, ein historisches Dorffest in Lautern besuchen, Langlaufen oder lieber ein Klosterhoffest feiern? Die fünf Kommunen, die sich zur Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ zusammengeschlossen haben, werben auf der CMT in Stuttgart um Gäste. weiter
  • 720 Leser

Polizei warnt vor SMS am Steuer

Das Nachrichtenschreiben beim Fahren erhöht das Unfallrisiko um das 23-fache
Fußgänger, die statt auf die Straße zu schauen, Nachrichten ins Handy tippen (SMS), sind immer öfter in schwere Unfälle verwickelt. Darauf macht Thomas Maile, Polizeihauptkommissar der Verkehrspolizei aus Aalen, aufmerksam. Inzwischen verlagert sich das Problem vom Bürgersteig hinters Steuer. weiter
POLIZEIBERICHT

Schmiererei an Arztpraxis

Aalen. Ein Unbekannter hat am Mittwoch gegen 17.30 Uhr das Praxisschild einer neurologischen Arztpraxis in Aalen mit Farbe besprüht und Schaden in Höhe von 500 Euro verursacht. Das Polizeirevier Aalen sucht Zeugen, Telefon (07361)5240. weiter
  • 1965 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Bopfingen. Einen Unfall mit 4000 Euro Schaden hat am Donnerstag gegen 17.25 Uhr ein 29-jähriger Autofahrer in Bopfingen verursacht. Er hatte von der Industriestraße kommend die B 29 überquert und war an der Kreuzung mit einem vorfahrtsberechtigten Fahrzeug zusammengestoßen. weiter
  • 2594 Leser
GUTEN MORGEN

Liebeserklärung

Lässig lehnt sie an der Hauswand. Hin und wieder fällt ein Tropfen auf ihren schlanken Hals. Ab und zu wird sie auch von der Sonne gekitzelt. Frieren muss man ja nicht zurzeit. Irgendwie gelangweilt wirkt sie. Denkt er sich. Und schmunzelt. Weil ihm plötzlich einfällt, wie sie sich zum ersten Mal begegnet sind. Im Baumarkt. An einem nasskalten Novembertag, weiter
  • 5
  • 1126 Leser
ZUM TODE VON

Günther Dehoust

Aalen. Im Alter von 84 Jahren ist am vergangenen Sonntag Professor Dr. Günther Dehoust gestorben. Dehoust war promovierter Chemiker und – mit der Personalnummer 003 – einer der ersten Dozenten der damaligen Aalener Ingenieurschule. Bereits vor der offiziellen Eröffnung der Aalener Ingenieurschule vor 50 Jahren war Günther Dehoust an der weiter
  • 5
  • 1147 Leser
KURZ UND BÜNDIG

15. Musikquizparty

Am Samstag, 18. Januar, 21 Uhr legt DJ Rudi Can und Guido M. im Cafe Ars Vivendi Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit - auch live - zum Erraten vor. Zur Auflockerung gibt es Anekdoten und Witze. Im Vorfeld unter Tel. (07961) 565318 reservierte Tische können einen eigenen Titel live oder über einen mitgebrachten Tonträger einbringen. Auch Einzelne weiter
  • 434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalischer Ausflug mit 24 Folk Strings

Die „24 Folk Strings“ treten mit Beginn des neuen Jahres im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen auf. Am Samstag, 11. Januar sind Songs und Instrumentals von und über die „grüne Insel“ zu hören, sowie Lieder aus Schottland und USA. Mal mit ruhigen traditionelle Balladen mal mit fetzigen Jigs, Reels und Trink- und Liebesliedern treffen weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Partnerstädte beim Kalten Markt

Die Ellwanger Partnerstädte Langres und Abbiategrasso präsentieren bei der Technikmesse auf dem Schießwasen, die am Sonntag, 12. Januar, um 11 Uhr eröffnet wird, in Halle 4 Spezialitäten ihrer Region. weiter
  • 934 Leser

„Den Teufelskreis aufbrechen“

Die CDU-Abgeodneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack über Mögglingen und die Kaserne
Für schnelle Entscheidungen ist die Politik nicht bekannt. Im Gespräch mit Chefredakteur Lars Reckermann sagen der Landtagsabgeordnete Winfried Mack und der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (beide CDU) warum aus ihrer Sicht die Ortsumgehung Mögglingen ein Dauerthema bleibt und wie die Kaserne Ellwangen entwickelt werden könnte. weiter
  • 2
  • 1316 Leser

Angebote für Jugendliche in den Ferien

Kreisjugendring informiert
Mit der Broschüre „Ferienfreizeiten im Ostalbkreis“ informiert der Kreisjugendring über seine vielen Angebote für Kinder und Jugendliche im Sommer. Am Mittwoch, 15. Januar ist Anmeldestart. weiter
  • 1104 Leser
AUS DER REGION

Klinikum Heidenheim macht Schulden

Das Klinikum Heidenheim rutscht immer weiter in die roten Zahlen. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. 2013 war das dritte Verlustjahr in Folge, so die „HZ“. Gelingt es auch in diesem Jahr nicht, aus den Miesen zu kommen, sei im Krankenhaus auch ein personeller Abbau nicht mehr auszuschließen, heißt es in dem Bericht weiter. weiter
  • 1298 Leser

Die Narren sind wieder los

Beim Kösinger Nachtumzug treiben gut 2000 Aktive allerhand Narretei
Etwa 2000 Aktive aus 45 Vereinen sind am Freitag durch Kösingen gezogen. Zum neunten Mal organisierten die Faschingsfreunde dort den Nachtumzug. Der Gaudiwurm bei Dunkelheit ist eine besondere Idee. Hier glitzern die Kostüme der Guggenmusiker extra stimmungsvoll, die Hexen wirken noch gruseliger. weiter

Handwerk als integrative Kraft

Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft Ostalb – Kreishandwerksmeister blickt optimistisch in die Zukunft
Die Kreishandwerkerschaft Ostalb will Partner der Region sein. Das machte Kreishandwerksmeister Manfred Schneider beim Neujahrsempfang deutlich. „Wir wollen eine integrative Kraft sein“, betonte er in seiner Rede im Haus des Handwerks in Aalen. weiter
  • 1845 Leser

Gelebte Ökumene mit zwei Bischöfen

Am Freitagabend wurde das Jubiläumsjahr „1250 Jahre Ellwangen“ mit einem Festgottesdienst eröffnet
Mit einem ökumenischen Wortgottesdienst, der in der Basilika begann und in der evangelischen Stadtkirche endete, haben der katholische Bischof Gebhard Fürst und der evangelische Landesbischof Otfried July zusammen mit den Pfarrern Michael Windisch und Martin Schuster das 1250-jährige Bestehen der Stadt Ellwangen gefeiert. Mit den zahlreichen Gottesdienstbesuchern weiter
  • 4
  • 1583 Leser

Die Tangente von Wolkenkuckucksheim

Regierungspräsidium Stuttgart und das Landratsamt Ostalbkreis kritisieren kommunale Ortsumfahrungspläne der L 1060
Die Landesstraße 1060 ist als Autobahnzubringer stark befahren. Die Menschen, die in den Ortschaften entlang der Straße wohnen, stöhnen unter dem Verkehrslärm und klammern sich an die Hoffnung, das Land werde Ortsumfahrungen bauen. Doch weder finden sich entsprechende Projekte im Verkehrswegeplan, noch haben Bund oder Land Mittel dafür eingestellt. weiter
  • 4
  • 1960 Leser

Beratung für richtiges Sehen

Zeiss-Unternehmensbereich Vision Care unterstützt Optiker mit neuen Konzepten
Die Ergebnisse einer TÜV-Zertifizierung zur Kundenzufriedenheit geben dem 2005 von Zeiss eingeführten Konzept der sogenannten Relaxed Vision Center (RVC) recht. Der führende Aalener Brillenglashersteller bemüht sich weiterhin, Augenoptikern eine bestmögliche Verkaufsberatung ihrer Kunden zu ermöglichen. weiter
  • 1676 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung

Die Veranstaltung am 29. Januar von 14 bis 17 Uhr in der IHK nimmt die Energieeffizienz im Produktionsprozess unter die Lupe. Die eigentlichen Produktionsprozesse blieben bislang weitgehend unangetastet von dieser Fragestellung, obwohl dort wesentliche Einsparpotentiale liegen. Es wird ein neu entwickeltes, einfaches Verfahren vorgestellt, mit der die weiter
  • 1653 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Veranstaltung bei Mapal

Am Mittwoch, 15. Januar findet beim Aalener Präzisionswerkzeughersteller Mapal von 15.30 bis 17 Uhr eine in Verbindung mit der WiRO organisierte Veranstaltung „Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau in Ostwürttemberg“ statt. Der Hintergrund zu dieser Veranstaltung ist die Tatsache, dass der Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau eine der bestimmenden weiter
  • 1370 Leser

Bauwagen der Jugend brennt aus

Am Freitagabend ist im Rosenberger Teilort Herlingssägmühle ein Bauwagen der Jugend ausgebrannt. Trotz raschen Eingreifens konnte die Feuerwehr die Jugendunterkunft nicht retten. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 3500 Euro. Eine Anwohnerin hatte gegen 19.15 Uhr offenes Feuer entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Diese hatte sich just zu diesem weiter
  • 5
  • 1161 Leser

„Nacht der Musicals“ auf Tour

Gastspiel am 12. März, ab 20 Uhr im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten
An einem Abend über ein Dutzend Musicals erleben? Die Nacht der Musicals macht’s möglich. Ob Tanz der Vampire, Sister Act, Tarzan, König der Löwen, Les Misérables, Dirty Dancing, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats – am 12. März, ab 20 Uhr im Gmünder CC-Stadtgarten/Peter-Parler-Saal gibt’s sie alle – präsentiert weiter
  • 1153 Leser

„Sichtung“ für Hardy Langer

Die meist großformatigen Arbeiten von Hardy Langer bilden einen irritierenden Kosmos aus Alltagsthemen, traumhaften Einschüben, realistisch ausgemalten Details und abstrakten Elementen. Seine Ausstellung „Sichtung“ ist am Freitagabendin der Gmünder Galerie im Kornhaus eröffnet worden. Die Einführung übernahm Alexa Heyder. Die Schau läuft weiter
  • 1544 Leser

Max Seiz in Sindelfingen

Anders, als von uns angekündigt ist die Max-Seiz-Ausstellung in der Villa Nepperberg in Schwäbisch Gmünd an diesem Wochenende nicht geöffnet. Die Werke von Seiz sind nämlich in Sindelfingen auf der Kunstmesse zu sehen. Dort wurde dem Künstler der erste Preis im Bereich Skulptur für sein Werk „Abenddämmerung“ verliehen. Die Schau in Sindelfingen weiter
  • 1577 Leser
SCHAUFENSTER
Kammerchor bringt NordlichterMit dem Konzertprogramm „Nordlichter“ tritt der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) unter der Leitung von Thomas Baur und Maddalena Ernst am Sonntag, 12. Januar, um 19 Uhr im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd auf. Es erklingen weltliche romantische und zeitgenössische von Komponisten aus dem hohen Norden weiter
  • 1336 Leser

Sound und Outfit passen

Queen-Cover-Band „The Bohemians“ liefert ihre Show im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten ab
„Wofür die Schwaben bezahlt haben, daran kleben sie“, verriet ein Einheimischer nach dem Konzert. Das muss der Grund gewesen sein, dass es geschlagene 90 Minuten dauerte, bis sich das Publikum im Gmünder Stadtgarten am Donnerstagabend endlich von den Stühlen löste und der britischen Queen-Cover-Band „The Bohemians“ den Tribut weiter
  • 1420 Leser

Lückenhopping ist gewollt

In der Wasseralfinger Straße in Fachsenfeld darf geparkt werden, damit der Verkehr verlangsamt wird
Über die Wasseralfinger Straße in Fachsenfeld wird schon seit Jahren diskutiert. In der Durchgangsstraße des Aalener Teilortes parken häufig zahlreiche Autos eine Fahrbahn fast komplett zu. „Das ist gefährlich“, schreibt uns jetzt ein Leser. Wir haken nach, ob nicht ein Parkverbot dort sinnvoll wäre. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Spende statt Weihnachtsgeschenke

Statt Weihnachtsgeschenke an die Kundschaft zu überreichen, entschloss sich das Wasseralfinger Therapiezentrum Kurz, den Advent der guten Tat der SchwäPo zu unterstützen. Vielen Dank für die Spende. weiter
  • 284 Leser

Ulrich Rau

Ulrich Rau feiert an diesem Samstag seinen 50. Geburtstag. Mit seinem Bruder Peter und seinem Vater Friedel leitet der dreifache Familienvater und Diplom-Wirtschaftsingenieur das seit 1927 bestehende Familienunternehmen Omnibus-Verkehr Aalen (OVA). weiter
  • 4057 Leser
FRAGE DER WOCHE

Die CMT in Stuttgart

Heute beginnt die Messe Caravan Motor Touristik ( CMT) in Stuttgart. Rund 2000 Aussteller werben an insgesamt neun Tagen für die neuesten Trends in der Tourismusbranche. Wer geht hin? Wer kennt die Messe überhaupt? Tobias Fellner hat nachgefragt: Werden Sie die CMT dieses Jahr besuchen? Wie würden Sie für die Ostalb werben? weiter

Michael Fischer

Michael Fischer, Gymnasiallehrer an der Technischen Schule Aalen, ist vom Regierungspräsidium Stuttgart zum Studiendirektor befördert worden. Fischer absolvierte nach dem Abitur eine Banklehre und studierte anschließend Politikwissenschaft und Deutsch für Lehramt an der Universität Tübingen. Am Technischen Gymnasien in Aalen unterrichtet er Geschichte weiter
  • 1321 Leser

Utho Maier und Karl Heinz Schaeffer

Die „Fame“-Stiftung zur Förderung internationaler Verständigungsmittel und die Stadt Aalen vergeben im zweijährigen Turnus den Esperanto-Kulturpreis an Personen und Institutionen, die sich um die internationale Verständigung mit Hilfe der Plansprache Esperanto verdient gemacht haben. 2014 dürfen zwei Aalener den Preis für ihre Verdienste weiter
  • 1240 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Die Schlesier

Die Landsmannschaft Schlesien hat bei ihrer Adventsfeier im „Roten Ochsen“ in Aalen treue Mitglieder geehrt (von links): stellvertretender Vorsitzender Reinhard Donder, Vorsitzender Gerhard Smolarek und Adolf Wiecorek. (Foto: hag) weiter
  • 2523 Leser
NEUES VOM SPION
Im Hause Kiesewetter wird es politisch kein Donnerwetter geben. Warum das so abwegig sein sollte? Na schließlich stehen die Chancen nicht schlecht, dass Silke Kiesewetter, Ehefrau des CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter, bald Kandidatin der Freien Wähler Aalen wird. Die GroKo, also die Große Koalition hat Roderich Kiesewetter ja schon. In weiter
  • 1110 Leser
KURZ UND BÜNDIG

20 Jahre Schwoba-Gwidd’r

Am Samstag, 11. Januar, ist Gwidd’r-Gaudi mit Kostümvorstellung in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Auftreten werden die Rotachgugga Wört, die Riasrandgugga Geisle, das NZO-Männerballett Oberkochen, die Lachabatscher Waldstetten, die Freiwillige Guggenmusik Überdruck, die Leuchtstab-Majoretten weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungsgottesdienst

Die Evangelischen Kirchengemeinden Oberkochen und Unterkochen-Ebnat feiern am kommenden Sonntag, 12. Januar, um 9.30 Uhr einen Begegnungsgottesdienst beider Gemeinden in der Versöhnungskirche Oberkochen. In Unterkochen ist kein Gottesdienst. Die Liturgie hält Pfarrer Ulrich Marstaller, die Predigt Pfarrer Manfred Metzger, im Anschluss gibt es ein Mittagessen, weiter
  • 186 Leser

Fahrt zum „Glanz der Zaren“

Oberkochen. Die VHS Oberkochen bietet am Samstag, 18. Januar, eine Fahrt zur Ausstellung „Im Glanz der Zaren – die Romanows, Württemberg und Europa“ im Landesmuseum in Stuttgart an. Zugabfahrt ist um 9.16 Uhr in Oberkochen, Rückkehr: 17.40 Uhr. Gebühr 24 Euro inkl. Bahnfahrt, Eintritt und Führung. Anmeldung: Tel. (07364) 27-221, E-Mail: weiter
  • 875 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchen-Kabarett für Kirchenrenovierung

Dietmar Scheytt-Stövhase, Pfarrer aus Albershausen, gastiert am Samstag, 25. Januar, um 19 Uhr im Christian-Hornberger-Saal in Oberkochen mit dem Kirchen-Kabarett „Im freien Fall nach oben“. Der Erlös des Abends ist für die Kirchenrenovierung bestimmt. Karten zu 10 Euro gibt es im evangelischen Gemeindebüro, Telefon (07364) 919316 und sonntags weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrskonzert der Musikschule

Zu einem Neujahrskonzert lädt die Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn unter der Leitung von Andreas Hug am Samstag, 18. Januar, um 20 Uhr in den Bürgersaal nach Oberkochen ein. weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theaterwochenende des MGV Neubronn

Die Neubronner Theatergruppe gibt im Dorfhaus Neubronn das Stück „Omas Himmelfahrt und zurück“. Die Vorstellung am 18. Januar ist bereits ausverkauft. Für Freitag, 17. und Sonntag, 19. Januar, sind nur noch wenige Karten erhältlich. Deshalb geht zusätzlich am Freitag und Samstag, 24. und 25. Januar, jeweils um 19 Uhr der Vorhang hoch. Karten weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Die Lügenglocke“ in Kerkingen

Die Theatergruppe Kerkingen führt am 11., 12., 17., 18. und 19. Januar jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus das Luststück „Die Lügenglocke“ auf. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Bopfinger Bank in Kerkingen, Tel. (07362) 3214. weiter
  • 1254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind

Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 8. März, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können Kinderbekleidung für Frühjahr und Sommer (bis Größe 164), Kinderwägen, Autositze, Babyartikel, Spielsachen aller Art und alles, was Kinder sonst noch brauchen. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diabetiker-Gruppe trifft sich

Die Bopfinger Diabetiker-Gruppe trifft sich zum Erfahrungsaustausch in gemütlicher Runde am Dienstag, 14. Januar, im Nebenzimmer vom Gasthof „Bären“ ab 19 Uhr. Informationen unter Telefon (07362) 4733. weiter
  • 1027 Leser

Ehrungen beim Vogelverein

Der Vogelverein Bopfingen hat seine langjährigen Mitglieder geehrt. Vorsitzender Rainer Holzner gratulierte: Wolfgang Holzner (20 Jahre), Liselotte Schneider (30), Richard Holzner (40) und Dieter Meyer (40). Zuvor blickte der Vorsitzende auf die Aktivitäten und Aufgaben des Vogelschutzes und Zuchtvereins des Jahres 2013 zurück. Es folgte der Bericht weiter
  • 1730 Leser

Kirchheimer Tannen glühen

Musikverein veranstaltet geselliges Christbaumentsorgen beim Schützenhaus
Was für ein Schauspiel am Freitagabend ab 18 Uhr beim Schützenhaus in Dirgenheim. Der Musikverein hatte das erste Kirchheimer Tannenglüh’n veranstaltet. Ein geselliges Christbaumentsorgen, das seinem Namen in spektakulärer Weise gerecht wurde. weiter
  • 1163 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stumpfes auf „Welttour“ in Bopfingen

Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle ist aktuell auf „Welttour“. Am kommenden Samstag, 18. Januar, ab 20 Uhr macht das Aalener Quartett Station in der Stauferhalle in Bopfingen. Karten gibt es bei der Kreissparkassenfiliale in Bopfingen und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen. weiter
  • 996 Leser

Rascher Erfolg nach Lidl-Überfall

Polizei fasst zwei Tatverdächtige und findet Teile der Beute – Angestellte mit Messer bedroht
Innerhalb von drei Tagen der zweite bewaffnete Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in Gmünd: Am Freitagfrüh bedrohten zwei Männer eine Angestellte des Lidl-Marktes in der Schwerzerallee mit dem Messer und konnten wenig später mit mehreren tausend Euro Beute flüchten. Doch schon wenige Stunden später meldete die Polizei einen Fahndungserfolg. weiter
  • 2066 Leser

Die Zukunft des Kasernengeländes

Ellwangen/Ostalbkreis. Wie kann das Gelände der Bundeswehr in Ellwangen künftig genutzt werden?Im Interview mit Chefredakteur Lars Reckermann äußern sich die CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter (Bund) und Winfried Mack (Land) zu diesem und anderen Themen der Region und nennen konkrete Nutzungsvorstellungen. Auch der lang ersehnte und doch scheinbar weiter
  • 3
  • 1314 Leser

Dämmerumzug in Lippach

Westhausen-Lippach. Der Lippacher Dämmerumzug startet am Samstag, 15. Februar, um 16.30 Uhr mit einem Kanonenschlag. Im Anschluss an den Umzug findet eine Faschingsparty im großen Festzelt bei der Turnhalle mit dem DJ-Team NightFly statt. weiter
  • 3519 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst und Mittagstisch

Zum Kirchenfest am Sonntag, 19. Januar, lädt der Kirchengemeinderat von St. Gangolf in Röttingen. Der feierliche Gottesdienst in der Pfarrkirche beginnt um 9 Uhr, anschließend Mittagstisch im Bürgersaal. Danach gibt es Kaffee und Torten. weiter
  • 809 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück in Westhausen

Das erste VdK-Frühstück im neuen Jahr findet am Mittwoch, 15. Januar, ab 9 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen statt. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer des VdK sind eingeladen. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag auf Januar verschoben

Der ursprünglich für 19. Dezember vorgesehene Vortrag von Prof. Dr. Martina Hofmann beim Energiestammtisch Westhausen-Lauchheim über „Smart Village – Abkehr von der Nutzung fossiler Brennstoffe – der Masterplan für die Gemeinden“ musste verschoben werden. Neuer Termin ist Donnerstag, 30. Januar, um 19 Uhr in der Turn- und Festhallengaststätte weiter
  • 389 Leser

BAG: Mühlen der Justiz mahlen langsam

Prozessbeginn noch offen
Die Mühlen der Justiz mahlen langsam im Fall der früheren BAG Ellwangen. Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern auf Anfrage erklärte, ist mit einem Abschluss der Ermittlungen erst in der zweiten Jahreshälfte 2014 zu rechnen. weiter
  • 3
  • 1443 Leser
WOIZA

Zum Kalten Markt

SchwäPo-Reporter Franz Rathgeb ist Hobbyhistoriker – zwar Amateur, aber sehr belesen – und hat in der jüngsten Vergangenheit mancher Gemeinde in Virngrund und Ellwanger Bergen etwas Kopfzerbrechen bereitet. Aufwändig und überaus korrekt recherchierte er, dass manches Gemeindejubiläum entweder ein paar Jahre zu früh oder zu spät gefeiert weiter
  • 3
  • 1623 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagAalen. Lore Rieber, Weiße Steige 14, zum 102. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Enrico Fanciulli, Deutschordenstr. 47, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Ruth Gänßler, Hölderlinstr. 47, zum 78.; Gertrud Steinacker, Härtsfeldstr. 43, zum 75. und Toni Mittelstädt, Schillerstr. 13, zum 95. Geburtstag.Hüttlingen. Elisabeth Köhler, Uhlandstr. 24, zum 78. weiter
  • 155 Leser

Hilfreiche Delfine müssen noch warten

Marienpflege Ellwangen geht davon aus, dass die Delfintherapie in diesem Jahr beginnen kann
Im Herbst vergangenen Jahres wollte die Marienpflege traumatisierte Kinder zur Delfintherapie in die Türkei schicken. Zwar gelang es, einen Förderverein zu gründen, das nötige Geld kam aber nicht zusammen. weiter

Bopfinger Sternsinger sammeln 6612 Euro

Am Dreikönigstag nach dem Gottesdienst hat Bopfingens Pfarrer Waldemar Wrobel mehr als 50 Sternsinger in 14 Gruppen ausgesandt. Es kam die stolze Summe von 6612,60 Euro zusammen. Der Betrag geht in gleichen Teilen an die bundesweite Aktion des Kindermissionswerks der Sternsinger in Aachen für die Flüchtlingskinder in Malawi und an das Missionsprojekt weiter
  • 1310 Leser

In Abtsgmünd kommen fast 14 000 Euro zusammen

44 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von sieben bis 21 Jahre haben den Weihnachtssegen in die Häuser in Abtsgmünd, Wilflingen, Leinroden, Laubach und Wöllstein gebracht. Für die Aktion des Kindermissionswerks unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ haben die Sternsinger der Abtsgmünder Kirchengemeinde St. Michael 13 796 Euro weiter
  • 1024 Leser

Schrezheim steuert 4335 Euro bei

Nach der Aussendungsfeier am Tag vor Dreikönig waren die Sternsinger von Schrezheim in drei Gruppen zwei Tage lang unterwegs. Hierbei sammelten Sie den stolzen Betrag vom 4335 Euro. Das Geld kommt Projekten der Combonimissionare zugute sowie dem Förderverein Kenia e.V. für Projekte in Kipepeo. weiter
  • 2439 Leser

Lauchheimer spenden 4400 Euro

„20 C + M + B 14“ in Kreide über Türbalken an Häusern markiert: Das Zeichen kündet vom Ende der Weihnachtszeit und von der Tatsache, dass die Sternsinger da waren. Beim Hauptgottesdienst am Dreikönigsfest in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus in Lauchheim hat Pfarrer Willi Scheitz ihnen und den Familien, die sie aufgenommen haben, gedankt. weiter
  • 973 Leser

Neunheimer freuen sich über stolze 5969 Euro

„Segen bringen, Segen sein. Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit!“ So lautet das Motto des Dreikönigssingens 2014. Die Neunheimer Sternsinger waren am Dreikönigstag in sechs Gruppen als Hoffnungsträger und Segensbringer unterwegs und ersangen dabei einen stolzen Betrag von 5969 Euro. Die Kinder und Jugendlichen wurden in weiter
  • 1339 Leser

Rund 6600 Euro werden in Hofen gesammelt

Unterwegs für die Kinder dieser Welt waren auch die Sternsinger der Georgsgemeinde Aalen-Hofen. Nicht nur die Menschen an den Haustüren waren großzügig, sondern auch Petrus spendete trotz Regenvorhersage bestes Wetter zum Dreikönigssingen. Der Betrag von über 6600 Euro wurde von den 24 Kindern mit ihren Begleitern in Hofen und den Außenorten Attenhofen, weiter
  • 1365 Leser

Essinger ersingen rund 8100 Euro

Von Neujahr bis zum Dreikönigstag sind die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde in Essingen unterwegs gewesen. Sie haben den Weihnachtssegen in die Häuser von Essingen, Dauerwang, Forst, Hermannsfeld und Lauterburg gebracht und zugleich unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ Spenden in Gesamthöhe von rund 8100 Euro gesammelt, weiter
  • 1072 Leser

Fleißig in Adelmannsfelden und Pommertsweiler

Mit dem lateinischen Spruch „Christus Mansionem Benedicat“ segneten Kinder aus Pommertsweiler, Adelmannsfelden, Ottenhof, Bühler und Stöcken die Häuser in der Gemeinde. Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Pommertsweiler-Adelmannsfelden haben über mehrere Tage 5968,81 Euro gesammelt. Mit ihrem Einsatz machten sie auf die unzureichende weiter
  • 1048 Leser

Das Helfen lernen

Mit dem Sozialführerschein ins Ehrenamt – Kursstart am 22. Januar
Zu helfen lässt sich erlernen. Am Mittwoch, 22. Januar, startet zum zwölften Mal ein neuer Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheins. Neun Abende und ein oder mehrere Schnupperpraktika bereiten auf die vielfältigen Möglichkeiten vor, in denen sich jeder ehrenamtlich engagieren kann. weiter
WORT ZUM SONNTAG
Heinrich Erath, Pastoralreferent in AalenIn einem Augenblick hat er von der Überholspur im Alltag auf den Standstreifen unserer bloßen Existenz gewechselt. Die Dramaturgie des nackten Zufalls und blinden Schicksals ist übel: Der so oft gefeierte Herr über die Geschwindigkeit muss sich Zeit lassen, um ganz langsam und kontrolliert seine Lebensgeister weiter
KURZ UND BÜNDIG

Im Fernsehen

Sonntag, 16.30 Uhr, WDR. Nikita hat Krebs – Atommüll am Baikalsee.Sonntag, 17.30 Uhr, ARD. Gott und die Welt. Immer zugedröhnt. Mein Kind ist abhängig.Montag, 11 Uhr, HR. Adam, Eva und die Evolution. Die Zahl der Kreationisten steigt.Mittwoch, 19 Uhr, BR. stationen. Frischer Wind im Vatikan – Der neue Weg des Papst Franziskus. weiter
  • 678 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Gottesdienst

Sonntag, 10.30 Uhr, Herz-Jesu- Kirche Fachsenfeld: Narrenmesse mit verschiedenen Gruppierungen, danach Fest im Gemeindezentrum. weiter
  • 630 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Museum

Samstag und Sonntag, jeweils von 10.30 bis 17 Uhr, Sieger Köder Museum, bei den Anna-Schwestern Ellwangen, Nikolaistr. 12: Krippen aus aller Welt.Samstag und Sonntag 14 bis 17 Uhr, im Bürgermuseum Wasseralfingen am Stefansplatz: Zu Bethlehem geboren – weihnachtliche Kunst; von Sieger Köder, Rudolf Kurz und andere.Sonntag, 14 bis 17 Uhr, Unterschneidheim: weiter
  • 322 Leser

Grüne und Rentschler über Kreuz

Fraktion kritisiert neue Durchstichpläne – OB: Das Thema lässt noch keine Öffentlichkeit zu
Die Stadt steht beim Handel im Wort, ein Investor steht bereit. Doch die Grünen bleiben sich treu und lehnen den Durchstich in der Beinstraße jetzt per schriftlicher Stellungnahme erneut ab. Das bringt OB Thilo Rentschler ziemlich auf die Palme. weiter

Bald auch Strom

Die GEO will ihr Versorgungspaket deutlich erhöhen
Der Energiemarkt hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten grundlegend verändert. Jetzt will die Gasversorgung Essingen-Oberkochen (GEO) ihr Versorgungspaket deutlich erhöhen und in den Strommarkt einsteigen und die Breitbandversorgung ausbauen. weiter
  • 1292 Leser

Geld durch die Sonne

Energiegenossenschaft für den Solarpark Lutstrut
Die Gemeinde Abtsgmünd will in Lutstrut, direkt neben der Sandgrube, 83 Solarmodule aufstellen lassen. Die Bürger sollen davon profitieren: eine Energiegenossenschaft ist schon gegründet. Am Dienstag gibt’s eine Infoveranstaltung. weiter
  • 1401 Leser

Kiener Maschinenbau ehrt verdiente Mitarbeiter

Die Geschäftsführung der Kiener Maschinenbau GmbH in Lauchheim hat bei der Jahresabschlussfeier verdiente Mitarbeiter geehrt. Stefan, Jürgen und Waldemar Kiener dankten insgesamt 19 Beschäftigten für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Für 30 Jahre wurde Paul Abele geehrt, für 25 Jahre Franz Bandel, Klaus Blei und Erminio D’Onofrio. Zehn Jahre weiter
  • 5
  • 4507 Leser

Der Treff nicht nur für Brautleute

Dritte Hochzeitsmesse in der Aalener Stadthalle – Männerlounge feiert Premiere
Zum dritten Mal veranstaltet SDZ. Druck und Medien am Sonntag die Hochzeitsmesse in der Stadthalle Aalen. Von 11 bis 17 Uhr finden Brautpaare eine große Auswahl an Kleidung, Schmuck, Fotografen, Lokalitäten und Dekorationsideen. Wer Silberhochzeit oder ein anderes Jubiläum feiern möchte, wird ebenfalls fündig. weiter
  • 1261 Leser

Täter aus Sucht und Hörigkeit

Drei junge Leute gestehen vor Gericht Diebestouren zwischen Westhausen und Plüderhausen
Der eine tat es, um seinen horrenden Drogenkonsum zu finanzieren. Bei der anderen war es wohl eine Art Hörigkeit. Vier junge Leute haben im vergangenen Jahr mehr als 30 Einbrüche begangen oder versucht. Dafür standen sie jetzt vor dem Schöffengericht. weiter
  • 5
  • 1511 Leser

Seriöse Tarnkappe für Abzocker

Vor allem betrügerische E-Mails werden oft mit nachgemachten Firmenlogos aufgepeppt
Wer von völlig unbekannten Firmen oder Personen Rechnungen oder seltsame Aufforderungen erhält, ist sicher misstrauischer, als wenn das Schreiben von einer ihm bekannten Adresse zu stammen scheint. Ob Kreissparkasse oder Volksbank, VISA oder PayPal, unter Verwendung von bekannten Namen wie Amazon oder Zalando: Diese Bezeichnungen samt der offiziellen weiter
  • 5
  • 2119 Leser

„Denn ich lebe Gastronomie“

Vincze Juhas spricht im Interview über die ersten drei Monate seines Restaurants „Leib und Seele“
Langsam wird Vincze Juhas bewusst, was er geschaffen hat. Seit drei Monaten betreibt der 34-Jährige das Lokal „Leib und Seele“ in der Aalener Innenstadt. Warum er in dieser Zeit persönliche Grenzen überschritten und bis zu 450 Stunden im Monat gearbeitet hat, erzählt er im Interview mit SchwäPo-Redakteur Tobias Dambacher. weiter
  • 4
  • 1822 Leser

Schulbus in Unfall verwickelt

Neresheim-Elchingen. Der 67-jährige Fahrer eines Sonderschulbusses querte am Donnerstag, gegen 16.20 Uhr von einem Privatgrundstück kommend die Hauptstraße in Richtung Fuchsgasse. Er übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte Autofahrerin, die auf der Hauptstraße in Richtung Neresheim unterwegs war. Beim  Zusammenstoß

weiter
  • 5
  • 2280 Leser

Dreijähriges Kind rannte unvermittelt auf Fahrbahn

Bopfingen. Als am Donnerstag, gegen 16.10 Uhr ein 48-jähriger Autofahrer auf der Alten Kirchheimer Straße aus Richtung Lindenstraße unterwegs war, rannte hinter einem parkenden Fahrzeug unvermittelt ein dreijähriges Kind auf die Fahrbahn. Der Autofahrer, der beim Erkennen des Kindes schnell reagierte und bremste, konnte eine

weiter
  • 5
  • 2581 Leser

Regionalsport (9)

Knifflige Hausaufgabe für den KC

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Kann sich Schwabsberg bei Peiting für die Vorrundenniederlage revanchieren?
Eine nicht ganz einfache Hausaufgabe hält der Spielplan am Wochenende für die Kegler vom KC Schwabsberg parat. Da empfangen die Rainauer nämlich die Überraschungsmannschaft der Saison, den SKC Blau Weiß Peiting. weiter
  • 1001 Leser

Als Außenseiter

Handball, männliche B-Jugend
Ein schwieriges Spiel steht der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag bevor. Um 16.15 Uhr treffen die HG-Jungs in der Weingarter Großsporthalle auf den Tabellendritten der Württembergliga, den TV Weingarten. Schon im Hinspiel hatte der TV mit 35:20 die Nase vorn und auch das Rückspiel verspricht für die HG alles andere als leicht zu werden. weiter
  • 2047 Leser

E-Junioren der TSG holen den Turniersieg

Fußball, Hallenturnier
Mit dem Turnier der E-Junioren endete die diesjährige Unterkochener Hallenturnierserie. Gespielt wurde dabei in zwei Gruppen zu je fünf Mannschaften. Turniersieger wurde die TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 1134 Leser

Gelungener Start

Tischtennis, Turnierwochenende in Unterschneidheim
Zahlreiche Teams aus dem Bezirk Ostalb und den Nachbarbezirken maßen sich zu Beginn des neuen Jahres beim Turnier in Unterschneidheim. weiter
  • 1070 Leser

Nachwuchsfußballer zaubern

Fußball, 10. Jugendhallen-Cup des SV Neresheim: Nattheim überzeugend
Die Nattheimer Jugendmannschaften überzeugten beim dreitägigen Jugendhallen-Cup auf ganzer Linie und brachten die zahlreichen Zuschauer zum Schwärmen. weiter
  • 1121 Leser

Schwere Hürde

Handball, weibliche B-Jugend
Gleich zu Jahresbeginn hat die HG Aalen/Wasseralfingen eine undankbare Aufgabe vor sich, denn am Samstag (13.30 Uhr) treffen die HG-Mädels auf den Tabellenführer der Württembergliga, die SGH2K Herrenberg. Bisher konnte sich nämlich noch keine Mannschaft der Liga beim Nachwuchs des Drittligisten durchsetzen weiter
  • 1957 Leser

Turnier beim TSV

Fußball, Hallenturnier
Der TSV Westhausen veranstaltet heute ab 15 Uhr, erstmalig ein Hallenturnier für aktive Mannschaften. In der Wöllersteinhalle spielen SSV Aalen, TSV Herbrechtingen, SV Dalkingen, FSV Zöbingen, FC Schloßberg, FC Pflaumloch und TSV Westhausen um den „Klaus Ebert-Gedächtnispokal“.Der Wanderpokal ist dem früheren langjährigen Co-Trainer Klaus weiter
  • 1226 Leser

VfR startet mit Sieg ins Jahr 2014

Fußball: Zweitligist von der Ostalb gewinnt Testspiele gegen Drittligateam des VfB Stuttgart 2:1
Mit einem 2:1-Sieg im Testspiel gegen die Bundesliga-Reserve des VfB Stuttgart startete der VfR Aalen am Freitag in Essingen ins Jahr 2014. „Wir haben vieles richtig gemacht“, zog VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck am Ende eine zufriedenstellende Bilanz zweier durchaus unterschiedlicher Halbzeiten. weiter

Überregional (90)

"Die Lichter gehen sicher nicht aus"

Notfalls über gesetzliche CO2-Grenzwerte für Kraftwerke sollte des weitere Ausbau der Kohlekraftnutzung verhindert werden. Das fordert die DIW-Energieexpertin Claudia Kemfert. weiter
  • 5
  • 527 Leser

"Todesstoß" für das System der Versicherung

Eine Senkung des Garantiezinses auf 1,25 Prozent wäre aus Sicht des Bundes der Versicherten (BdV) der Todesstoß für das deutsche System der Lebensversicherung in seiner bisherigen Form. "Wenn die Empfehlung umgesetzt wird und der Garantiezins auf 1,25 Prozent gesenkt wird, dann ist das der Abschied vom bisherigen deutschen System der Lebensversicherung, weiter
  • 728 Leser

17-Jähriger im Neckar ertrunken

Die Todesursache eines Anfang Dezember verschwundenen 17-Jährigen ist geklärt. Der Jugendliche ist im Neckar ertrunken. Das ergab eine Obduktion der Leiche, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Derzeit gehen die Ermittler von einem Unglücksfall aus. Hinweise auf Fremdeinwirkung gibt es nicht. Ob der Jugendliche absichtlich in den Neckar weiter
  • 559 Leser

27 bis 42 Medaillen als Zielvorgabe

Hohe Ansprüche bei Winterspielen in Sotschi
Zielvorgaben, Zielvereinbarungen, Zielkorridore - egal, wie man es nennt: der DOSB hat mit seinen Wintersportlern in Sotschi viel vor. weiter
  • 430 Leser

An 17 Tagen zu viel Strom im Netz

Geld zugelegt An 17 Tagen des vergangenen Jahres gab es nach Angaben der Strombörse Epex Spot "negative Strompreise": Weil zu viel Strom ins Netz gelangte, mussten Erzeuger noch Geld zulegen, wenn sie weiteren Strom einspeisen wollten. Weniger Atomkraft Die Stromproduktion ist 2013 fast genauso hoch geblieben wie 2012. Der lange Winter und niedrige weiter
  • 5
  • 471 Leser

Andere Kontonummern

Konkrete Änderung Die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen werden abgeschafft und durch neue internationale Kontonummern ersetzt, die so genannten Iban. Diese bestehen aus 22 Stellen. Für deutsche Bankkunden beginnt die Iban mit den beiden Buchstaben DE, es folgen zwei neue Ziffern - dann die altbekannte Bankleitzahl und Kontonummer. Bei inländischen weiter
  • 632 Leser

Auf der Suche nach dem verlorenen Klang

Das Buch Ein rosa Himmel, ein schwarzer Flügel steht am Strand. "Der verlorene Klang" heißt das Buch, Untertitel: "Die Geschichte einer Leidenschaft". Ehrlich gesagt: Der Leser tippt angesichts dieses Covers eher auf Herz-Schmerz-Prosa. Weit gefehlt. Wobei Perri Knizes musikalisches Sachbuch tatsächlich romantische Gefühle weckt: bei Liebhabern der weiter
  • 631 Leser

Auf einen Blick vom 10. Januar 2014

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - Vasco da Gama 5:0 (2:0) FC Bayern - SC Al-Meerikh 2:0 (1:0) 1899Hoffenheim-Oud-HeverleeLeuven 2:0 (2:0) ITALIEN, Pokal, Achtelfinale AS Rom - Sampdoria Genua 1:0 (1:0) AC Florenz - Chievo Verona 2:0 (2:0) SPANIEN, Pokal, Achtelfinal-Hinspiele Real S. San Sebastián - FC Villarreal 0:0 Racing Santander - UD Almería weiter
  • 480 Leser

CDU will mit Schulpolitik punkten

Oppositionsfraktionen in Klausur - FDP plant Dialog-Foren
Auf Klausurtagungen hat die Opposition ihre Fahrpläne für 2014 abgesteckt. CDU-Fraktionschef Hauk sieht in der Schulpolitik weiterhin einen Schwerpunkt. Die FDP will sich der Bürgerbeteiligung zuwenden. weiter
  • 643 Leser

Datenverkehr aus der EU in die USA

Sicherheit Mit dem "Terrorist Finance Tracking Program", kurz TFTP, kooperieren amerikanische und europäische Behörden, um den Zahlungsverkehr internationaler Terroristen zu verfolgen und damit die Terrorfinanzierung auf Eis zu legen. Wichtigster Bestandteil des TFTP ist das im Jahr 2010 unterzeichnete sogenannte SWIFT-Abkommen ("Society for Worldwide weiter
  • 492 Leser

Deutsche-Bank-Chef Jain unter Druck

Ist er für Unregelmäßigkeiten in der Investmentsparte verantwortlich?
Vor seinem Aufrücken an die Spitze der Deutschen Bank hat Anshu Jain dort das Investmentbanking geleitet. Was wusste er von den Unregelmäßigkeiten, die es dort gab? Die Vorwürfe werden lauter. weiter
  • 715 Leser

Die ISS darf länger bleiben

USA erweitern Nutzungszeit der Internationalen Raumstation bis 2024
Eigentlich waren die Tage der ISS gezählt - zumindest bis 2020. Doch nun hat die Nasa den Einsatz der Raumstation um vier Jahre verlängert. Begründung: Ihre Bedeutung für Wissenschaft und Raumfahrt. weiter
  • 555 Leser

Die Kampfansage

Thomas Hitzlsperger: Homophobe Leute haben einen Gegner mehr
Auch in den internationalen Medien erntet Thomas Hitzlsperger für sein Coming-out viel Respekt. Der Ex-Fußball-Nationalspieler dachte schon früher daran, seine Homosexualität öffentlich zu machen. weiter
  • 516 Leser

Die Mittagsruhe hat Grenzen

Polizeiverordnungen regeln die Dinge des Lebens. Etwa, wie hoch Hausnummern hängen dürfen. Grenzwertig wirds in Grenzgebieten. weiter
  • 2111 Leser

Die Schlote rauchen wieder

Voll ausgelastete Braunkohlekraftwerke gefährden deutsche Klimaziele
Trotz mehrerer bereits stillgelegter Kernkraftwerke haben deutsche Versorger noch nie so viel Strom exportiert wie 2013. Die Energiewende stockt, billig produzierende Braunkohlemeiler gefährden die Klimaziele. weiter
  • 5
  • 674 Leser

Drei Kandidaten bei OB-Wahl in Donaueschingen

Der Stuhl des Oberbürgermeisters ist in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) seit Monaten nicht besetzt. Am Sonntag haben 17 100 Wahlberechtigte die Gelegenheit, einen Nachfolger für Thorsten Frei (CDU) zu bestimmen. Der 40-Jährige ist im September in den Bundestag gewählt worden. Drei Kandidaten wollen ihn beerben: Der jüngste ist der 35-jährige weiter
  • 587 Leser

Ein Klavier, ein Klavier!

Die US-Journalistin Perri Knize erzählt die Geschichte einer Leidenschaft
Warum berührt uns Musik? Hören wir auch mit dem Herzen? Hat das Klavier eine Seele? Antworten gibt ein wunderbares Sachbuch der US-Journalistin Perri Knize, die von ihrer Leidenschaft zum Klavierspiel erzählt. weiter

Erdogan will auch Justiz an die Kette legen

Der türkische Korruptionsskandal entwickelt sich zu einer Kraftprobe der Regierung um Ministerpräsident Tayyip Erdogan mit Polizei und Justiz. Ein neues Gesetz soll dem Justizminister mehr Einfluss auf die Berufung von Richtern und Staatsanwälten geben. Auch sollen Zuständigkeiten des Hohen Rates der Richter und Staatsanwälte (HSYK) stark einschränkt weiter
  • 512 Leser

Erste Konsequenzen

NSA-Skandal: EU-Parlamentarier wollen Datentransfer stoppen
Folgt das EU-Parlament den Vorschlägen einer Arbeitsgruppe, hat der NSA-Skandal erste Konsequenzen. Die Gruppe empfiehlt, den Datenaustausch mit den USA zu stoppen und Verhandlungen auf Eis zu legen. weiter
  • 579 Leser

EU verlängert Frist für neues Zahlungssystem

Um ein Zahlungschaos in Europa zu vermeiden, will die EU-Kommission die Übergangsfrist für das neue Zahlungssystem Sepa um sechs Monate verlängern. Geldtransfers von Unternehmen und Vereinen im bisherigen Format sind damit noch bis zum 1. August möglich. Das teilte die EU-Kommission gestern mit. Für Verbraucher gilt ohnehin eine längere Frist bis 1. weiter
  • 495 Leser

Frau stirbt an Vogelgrippe

Erster Fall in Nordamerika
In Nordamerika ist erstmals ein Mensch an der Vogelgrippe gestorben. Eine Kanadierin, die China besucht hatte, sei an den Folgen der Infektion mit dem Virus gestorben, teilten die Behörden mit. Erste Symptome hätten sich bei der Frau auf ihrem Rückflug aus China am 27. Dezember gezeigt. Kurz darauf sei die ansonsten gesunde Frau in Edmonton in der zentralkanadischen weiter
  • 525 Leser

Goldhändler steht vor Gericht

Pforzheimer soll 28,5 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben
In Pforzheim gehörte der 54-Jährige zur besseren Gesellschaft. Als Vizepräsident des Rotary-Clubs und Schriftführer im Reitverein galt sein Wort in Wirtschaft und Politik. Jetzt steht er vor Gericht. weiter
  • 1077 Leser

Grandioses Fotofinish

Schempp führt Staffel dank toller Leistung auf Platz zwei
Sturm der Begeisterung in Ruhpolding über ein Herzschlagfinale in der Staffel: Nur um den Wimpernschlag einer Zehntelsekunde musste sich Schlussläufer Simon Schempp aus Uhingen letztlich geschlagen geben. weiter
  • 517 Leser

Hilfe bei Giftgasbeseitigung

Berlin lässt Kampfstoffe aus Syrien in Niedersachsen verbrennen
Den ersten Schritt der Entsorgung syrischer Chemiewaffen übernehmen die USA. In Deutschland werden die Reststoffe anschließend verbrannt. weiter
  • 517 Leser

Hitchcocks Holocaust-Doku wird restauriert

Eine nie öffentlich gezeigte Dokumentation von Regisseur Alfred Hitchcock über den Holocaust soll nach Jahrzehnten in Archiven wieder zugänglich gemacht werden. Die Bearbeitung des Materials sei vermutlich Ende dieses Jahres oder 2015 fertig, dann könne der Film im britischen Fernsehen oder auf Festivals gezeigt werden, sagte eine Sprecherin des Imperial weiter
  • 645 Leser

Hochland mit Höhlen

Höhen Die Schwäbische Alb zieht sich als 180 Kilometer langer Riegel durch Süddeutschland. Nach Süden hin senkt sich die Alb sanft, nach Nordwesten stürzt sie dagegen schroff ab. Am Albtrauf stehen die markantesten Berge, darunter so bekannte wie der Hohenstaufen, die Achalm und der Hohenzollern. Die höchste Erhebung der Schwäbischen Alb ist der 1015 weiter
  • 445 Leser

Institut verteidigt Forschung für das US-Militär

Bei den umstrittenen Forschungsaufträgen für das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) aus dem US-Verteidigungsministerium soll es sich um "reine Grundlagenforschung ohne militärischen Charakter" handeln. "Wir machen keine Rüstungsforschung", sagte KIT-Präsident Holger Hanselka. Das Institut sei sich seiner Verantwortung bewusst und verpflichte weiter
  • 492 Leser

Kein Fall für die Psychiatrie

Gutachter hält mutmaßlichen Doppelmörder für voll schuldfähig
Der Mann steht wegen zweifachen Mordes und Vergewaltigung in Konstanz vor Gericht. Ein Gutachter bescheinigte dem 33-Jährigen volle Schuldfähigkeit. Der Verteidiger will jetzt einen andern Gutachter. weiter
  • 576 Leser

Kinderarmut in Bremen am höchsten

Bayern und Südwesten wenig betroffen
Kinder in Bremen und Mecklenburg-Vorpommern sind in Deutschland am stärksten von Armut bedroht. Nordrhein-Westfalen bereitet Sorge. weiter
  • 680 Leser

Klinik-Streit geht in zweite Instanz

Der Rechtsstreit um die Finanzierung Kommunaler Krankenhäuser geht weiter. Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) werde nach der Niederlage vor dem Landgericht Tübingen in Berufung gehen, sagte Hauptgeschäftsführer Thomas Bublitz. Die endgültige Entscheidung darüber müsse zwar noch der Verbandsvorstand treffen. Doch das sei nur noch eine weiter
  • 480 Leser

KOMMENTAR · BILDUNGSPLAN: Toleranz im Trommelfeuer

Übel wird dem, der die Seite der Online-Petition zur Bildungsplan-Reform liest. Ein Realschullehrer trommelt dort gegen die Idee, in den Leitprinzipien des neuen Bildungsplans 2015 das Thema "sexuelle Vielfalt" zu platzieren. Der Initiator versteckt krude Gedanken hinter (meist) bedachten Worten. Im anschließenden Kommentarbereich wird die Abscheu jedoch weiter
  • 520 Leser

KOMMENTAR · CHEMIEWAFFEN: Schlechtes Gewissen

Bislang beschränkte sich Deutschlands Beitrag zur Vernichtung von Chemiewaffen auf die finanzielle Unterstützung der internationalen Organisation für das Verbot von C-Waffen und die Ausbildung von Kontrolleuren, die dieses Teufelszeug aufspüren und unschädlich machen. Die neue Bundesregierung geht nun einen Schritt weiter und hilft, Reststoffe syrischer weiter
  • 487 Leser

KOMMENTAR: Weckruf auch für Banken

Der EU-Kommission bereitet Iban, die Schreckliche, Sorgen. So haben Spaßvögel in der Finanz- und IT-Branche die maximal 30-stellige Internationale Kontonummer getauft, die Bestandteil des Sepa-Projektes ist. Dass EU-Kommissar Michel Barnier die Übergangsfrist für den einheitlichen europäischen Zahlungsraum um sechs Monate verlängern will, ist eine gute weiter
  • 645 Leser

Kooperation beim Kampf gegen Goliath

Sollte die Fußball-WM 2022 in den Winter verlegt werden, sieht der DSV große Probleme für den Wintersport. Der Verband setzt aber auf Gespräche. weiter
  • 404 Leser

Kräftiger Schub für die Industrie

Die deutsche Industrieproduktion hat zum Jahresende 2013 neuen Schwung bekommen. Auf robuste Auftragsdaten folgten überzeugende Fertigungszahlen. Wie das Wirtschaftsministerium in Berlin mitteilte, stieg die Gesamtproduktion im November im Vergleich zum Vormonat um 1,9 Prozent. Das ist der stärkste Zuwachs seit Juni. Bankvolkswirte hatten nur ein Plus weiter
  • 591 Leser

Landesmuseum: Kelten und Zaren locken Besucher

Geschichte ist gefragt bei den Museumsbesuchern in Baden-Württemberg. Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart hatte im vergangenen Jahr knapp 242 000 Besucher, teilte das Museum in Stuttgart mit. Im Jahr 2012 waren es noch 219 000 gewesen. Der konstante Aufwärtstrend setze sich auch im Kindermuseum Junges Schloss fort, hieß es in der Mitteilung weiter. weiter
  • 606 Leser

LEITARTIKEL · LANDESREGIERUNG: Fehlende Feindbilder

Am Abend der Bundestagswahl war Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann der erste prominente Grüne, der im Fernsehen das Abschneiden seiner grünen Partei schonungslos kommentierte. Er sprach von einer selbstverschuldeten Niederlage - zu einem Zeitpunkt, als die Garde um den gewesenen Spitzenkandidaten Jürgen Trittin noch versuchte, weiter
  • 500 Leser

Leitplanken für alle Schulen

Übergänge Die bisherigen Bildungspläne sind zehn Jahre alt, das Land setzt sie turnusgemäß neu auf. Seit 2012 arbeiten Experten an einer Reform. "Ziel der Bildungsplan-Reform 2015 ist, die Übergänge zwischen den Schularten zu verbessern", sagt Kultusministeriums-Sprecherin Christine Sattler. Bis Herbst 2015 soll die Reform dem Landtag vorliegen und weiter
  • 521 Leser

Leute im Blick vom 10. Januar 2014

Herzogin Kate Sie hat ein ereignisreiches Jahr hinter sich, und auch im neuen steht eine Menge an: Herzogin Kate hat gestern ihren 32. Geburtstag gefeiert. Welche Pläne sie für den Tag hatte, wurde nicht bekannt. Ein Palastsprecher erklärte lediglich, die Frau von Prinz William (31) werde ihren Ehrentag "privat" begehen. Ihr erstes Kind Prinz George weiter
  • 577 Leser

Mehr Deutsche alkoholabhängig

Die Zahl der Alkoholabhängigen in Deutschland ist zwischen 2006 und 2012 von 1,3 Millionen auf rund 1,8 Millionen gestiegen. Junge Erwachsene unter 25 sind verstärkt alkoholabhängig, wie aus einer neuen Erhebung des Instituts für Therapieforschung in München hervorgeht. Rund 5,6 Millionen sind laut der Studie tabakabhängig. 319 000 Erwachsene sind laut weiter
  • 489 Leser

Mehr Statussymbol denn Auto

Beispiel Rolls-Royce und Bentley: Nie waren Luxuskarossen so gefragt wie heute
Luxusautos boomen: Rolls-Royce und Bentley melden Rekordabsätze. Unbändige Kaufkraft etwa in China oder Nahost ist ein Grund. Die Einbettung in Großkonzerne macht die Edelanbieter rentabler. weiter
  • 758 Leser

Merkels Sprechertrio ist komplett

Zwei bekannte Gesichter und eine Rückkehrerin
Drei Regierungssprecher sollen den Ruhm von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihres Kabinetts mehren. Die schwarz-rote Koalition setzt auf zwei bekannte Gesichter und eine Rückkehrerin. weiter
  • 554 Leser

Modehandel muss sich bescheiden

Der Textileinzelhandel profitierte 2013 nicht von der allgemein guten Verbraucherstimmung in Deutschland. Die Modehändler schlossen das Jahr mit einem Umsatzminus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab. Gründe waren ein verregneter März sowie der sommerliche Herbst. Foto: Getty Images weiter
  • 792 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Bier aus Walmehl Eine isländische Brauerei empört mit einem Bier, das Walmehl enthält Tierschützer. Für das Getränk arbeitet das Brauhaus "Stedji" mit einer Firma zusammen, die Finnwale fängt. Tierschützer nannten die Aktion zum isländischen Winterfest den Gipfel der Geschmacklosigkeit. Das Mehl entsteht bei der Walölgewinnung. Die Brauerei preist das weiter
  • 492 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Verjüngung bei Hanser Der neue Chef des Münchner Hanser Verlages, Jo Lendle (45), will das Traditionshaus jünger machen, was neue literarische Stimmen angeht: "Andere Häuser waren zuletzt bei der Suche aktiver", sagte er der "FAZ". Lendle ist seit 1. Januar verlegerischer Geschäftsführer, er trat die Nachfolge von Michael Krüger an. Während Krüger dem weiter
  • 591 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Wieder Vergewaltigungen In Indien sind erneut zwei Mädchen brutal vergewaltigt worden, eines der Opfer wurde getötet. Medienberichten zufolge wurde im Bundesstaat Uttarakhand eine 13-Jährige tot aufgefunden. In der Stadt Bhopal überlebte eine 17-jährige Schülerin schwer verletzt eine Gruppenvergewaltigung. Simplere Steuererklärung Der rheinland-pfälzische weiter
  • 430 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Adler fällt länger aus Fußball - Nationaltorhüter René Adler wird dem Hamburger SV zum Rückrundenstart gegen den FC Schalke 04 fehlen. Nach seiner Rückkehr aus dem Trainingslager ließ der 28-Jährige seine Sprunggelenksverletzung untersuchen. In drei bis vier Wochen kann Adler voraussichtlich ins Mannschaftstraining zurückkehren. Freiheitsstrafe für weiter
  • 446 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Zahl der Suizide gestiegen Stuttgart - 1318 Menschen haben sich 2012 in Baden-Württemberg das Leben genommen, 973 Männer und 345 Frauen. Insgesamt waren es 15 mehr als im Jahr zuvor. Nach Angaben des Statistischen Landesamts in Stuttgart sind die Suizidzahlen seit 1985 in der Tendenz stark gefallen. Damals registrierten die Statistiker mit 1981 Fällen weiter
  • 620 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Teurer Ökostrom Haushalte und Unternehmen haben im vergangenen Jahr so viel Geld für Ökostrom bezahlen müssen wie nie zuvor. Die Kosten erreichten nach aktuellen Angaben der zuständigen Netzbetreiber 2013 rund 21,8 Mrd. EUR (2012: 17,3 Mrd. EUR). In diesem Jahr wird mit einem Anstieg auf etwa 23,5 Mrd. EUR gerechnet. Tarifstreit bei der Bahn Bei der weiter
  • 612 Leser

Opposition stützt Petition

Streit um Homosexualität als Thema im neuen Bildungsplan
Soll sexuelle Vielfalt künftig Thema im Unterricht sein? Und wenn ja: wie prominent? Die Landtagsfraktionen streiten, angeheizt durch eine Petition. Für noch mehr Zunder sorgt eine Lehrer-Veranstaltung morgen. weiter
  • 594 Leser

Poetik-Dozentin Terézia Mora

Die Schriftstellerin Terézia Mora, Trägerin des Deutschen Buchpreises 2013, beginnt am kommenden Dienstag die Frankfurter Poetikvorlesung des Wintersemesters 2013/2014. Sie werde unter dem Titel "Nicht sterben" in insgesamt fünf Vorlesungen ihre Überlegungen zum literarischen Schaffen vorstellen, teilte die Universität Frankfurt gestern mit. Die 1971 weiter
  • 644 Leser

Polizeireform: Gerichtsentscheid noch im Januar

Die Polizeireform ist wie geplant zum 1. Januar in Kraft getreten, doch die Präsidenten der zwölf neuen Großpräsidien und ihre Stellvertreter haben ihre Arbeit nur kommissarisch aufgenommen. Grund ist eine Klage von Joachim Lautensack, Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft, der sich gegen die Besetzung der Führungsposten wehrt. Ein Sprecher des weiter
  • 571 Leser

Porsche und Audi mit Absatzrekorden

Die Nobelmarken des Volkswagen-Konzerns glänzten im vergangenen Jahr mit hohen zweistelligen Zuwächsen bei den Auslieferungen. Der Stuttgarter Sport- und Geländewagenbauer Porsche führ 2013 einen neuen Verkaufrekord ein. Das Unternehmen steigerte die weltweiten Auslieferungen um 15 Prozent auf 162 145 Fahrzeuge, wie die VW-Tochter in Stuttgart mitteilte. weiter
  • 660 Leser

PRESSE-REAKTIONEN: Heuchelei umdribbelt

La Gazzetta dello Sport: "Nach seinem Karriereende sorgt der Ex-Lazio-Spieler für Aufsehen. Die Idee, die Thomas Hitzlsperger mit seinem Outing verfolgt, ist klar: Er will, dass die Medien hartnäckig über das Thema der Homosexualität berichten, bis es normal wird, darüber zu reden." Corriere dello Sport: "Thomas Hitzlsperger hat den Schmerz des Vorurteils weiter
  • 538 Leser

PROGRAMM vom 10. Januar 2014

FUSSBALL Testspiel: VfR Aalen - VfB Stuttgart II in Essingen (Fr. 14, Schönbrunnenstadion). BASKETBALL Bundesliga: Ulm - Oldenburg (Sa. 19), Ludwigsburg - Bamberg (Sa. 19.30), Bayreuth - Tübingen (So. 17). HANDBALL Bundesliga, Frauen: FA Göppingen - Bensheim Auerbach (So. 16). 2. Bundesliga, Frauen: Nellingen - Ober-Eschbach (Sa. 19.30). EISHOCKEY DEL: weiter
  • 396 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 788 439,00 Euro Klasse 2 unbesetzt, Jackpot 983 309,70 Euro Klasse 3 23 412,10 Euro Klasse 4 7301,80 Euro Klasse 5 349,10 Euro Klasse 6 70,30 Euro Klasse 7 32,00 Euro Klasse 8 14,70 Euro Klasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 449 064,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 587 Leser

Ratschlag: Kein Coming-out

Konsequenzen Der Fanforscher Gunter A. Pilz würde aktiven Fußball-Profis nicht zu einem Coming-out raten. Eine solche Empfehlung "könnte ich guten Gewissens nicht geben", sagte Pilz: "Schließlich muss der Spieler hinterher die Konsequenzen tragen." Niemand könne wissen, wie die Fans in einem vollen Stadion auf einen schwulen Fußball-Profi reagieren weiter
  • 505 Leser

Route vor der Fahrt per Smartphone checken

Beschwerde einlegen Taxifahrer dürfen keine Umwege fahren, sondern müssen ihre Fahrgäste auf dem kürzesten Weg zum Ziel bringen. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte den direkten Weg vorher per Smartphone checken. Dazu rät Katharina Lucà vom ADAC. Fahrgäste ohne Ortskenntnisse merken so schneller, ob der Fahrer eine deutlich andere Route einschlägt. weiter
  • 601 Leser

Sainz und Gottschalk verfahren sich

Pech für das Buggy-Team Carlos Sainz/Timo Gottschalk (Spanien/Berlin) bei der Rallye Dakar in Argentinien: Das deutsch-spanische Duo verfuhr sich auf dem hügeligen und unübersichtlichen Terrain der gestrigen fünften Etappe von Chilecito nach Tucuman und fiel in der Gesamtwertung vom ersten auf den sechsten Platz zurück. Es gewann der Spanier Nani Roma weiter
  • 544 Leser

Sechs Astronauten im All

Außenposten Der Bau der ISS hatte im Jahr 1998 begonnen, seit Ende 2000 forschen Astronauten im All. Die Station wird von einer wechselnden internationalen Besatzung betreut, die sich jeweils aus sechs Raumfahrern zusammensetzt. Im Mai soll der deutsche Astronaut Alexander Gerst an Bord einer russischen Sojus-Rakete vom Weltraumbahnhof in Baikonur zur weiter
  • 587 Leser

Sepa-Umstellung verlängert

Sechs Monate mehr Zeit für Firmen und Vereine - Private nicht betroffen
Sepa ist ein Riesenprojekt. Überweisungen und Kartenzahlungen sollen europaweit angeglichen werden. Doch viele Staaten hinken hinterher. Brüssel zieht deshalb die Reißleine und gibt mehr Zeit zur Umstellung. weiter
  • 732 Leser

Sie fragen - wir antworten

Am 25. Mai wird das europäische Parlament gewählt. Die Vorbereitungen der Parteien laufen auf Hochtouren. Doch nicht wenigen Bürgern bleibt das Geschehen in Brüssel und Straßburg fremd. Was wollten Sie immer schon über Europa und die EU wissen? Welches Thema interessiert Sie? Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen und nennen Sie Ihren Namen. In weiter
  • 570 Leser

Snowboarder in der Schweiz umgekommen

23-jähriger Deutscher war auf markierter Piste gestürzt
Ein deutscher Snowboarder ist in der Schweiz tödlich verunglückt. Laut Polizei war der 23-Jährige am Mittwoch mit mehreren Freunden auf einer markierten Piste im Skigebiet Grindelwald-First im Berner Oberland unterwegs gewesen und gestürzt. Obwohl die Rettungskräfte schnell eintrafen und versuchten, ihn wiederzubeleben, starb er an der Unfallstelle. weiter
  • 519 Leser

Startverzicht von Rebensburg

Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg wird erwartungsgemäß bei den Weltcup-Rennen am Wochenende im österreichischen Altenmarkt-Zauchensee nicht an den Start gehen. Die lange erkrankte Rebensburg solle den "Fokus auf das Training legen", sagte Cheftrainer Thomas Stauffer gestern. Geplant ist, dass die 24-Jährige aus Kreuth am 18. und 19. Januar weiter
  • 454 Leser

STICHWORT · NSA-REFORM: Etwas Zurückhaltung empfohlen

US-Präsident Barack Obama will noch im Laufe des Januar eine Reform der Arbeit der Geheimdienste einleiten. Ein Expertengremium empfiehlt dazu in einem Bericht unter anderem folgendes: Weniger speichern: Die NSA soll keine riesige Datenbank mit Daten zu Telefonanrufen in den USA mehr haben. Bisher werden zu fast jedem Telefonat Informationen wie Rufnummern weiter
  • 501 Leser

Streit um sexuelle Vielfalt

Opposition im Land sieht neuen Bildungsplan kritisch
In der Debatte um die Verankerung des Themas "sexuelle Vielfalt" im neuen baden-württembergischen Bildungsplan haben sich die Oppositionsfraktionen kritisch geäußert. Die heterosexuelle Familie solle im Unterricht als bevorzugte Lebensform behandelt werden, sagte FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke der SÜDWEST PRESSE. CDU-Bildungspolitikerin Sabine weiter
  • 645 Leser

Stuttgart gewinnt

Testspiel-Erfolg Der VfB Stuttgart ist dank seiner Stürmer mit einem leichten Sieg ins Fußball-Jahr 2014 gestartet. Die Schwaben siegten im Trainingslager in Südafrika 5:0 (2:0) gegen den Kapstädter Verein Vasco da Gama. Angreifer Mohammed Abdellaoue traf doppelt (15. und 55.), die weiteren Treffer erzielten der ehemalige Nationalspieler Cacau (24.), weiter
  • 492 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 10. Januar 2014

In die Wirtschaft Für den Landtagswahlkampf 2011 hatte SPD-Landeschef Nils Schmid den früheren SWR-Journalisten Daniel Abbou als Berater engagiert. Auf dessen Dienste wollte Schmid dann auch nach dem Regierungswechsel nicht mehr verzichten: Der Vize-Ministerpräsident und Finanz- und Wirtschaftsminister berief Abbou zum stellvertretenden Regierungssprecher weiter
  • 606 Leser

Testspiel-Trip statt Titelkampf

Handball-Nationalmannschaftskapitän Roggisch mit 200. Einsatz
Statt zur EM nach Dänemark brechen die deutschen Handballer zum Testspiel-Trip auf. Kapitän Roggisch feiert seinen 200. Länderspieleinsatz. weiter
  • 464 Leser

THEMA DES TAGES vom 10. Januar 2014

ENERGIEWENDE Immer mehr Windräder und Sonnenkollektoren und trotzdem steigende Treibhausgas-Emissionen. Voll ausgelastete alte Braunkohlemeiler und kaltgestellte moderne, umweltschonende Kraftwerke. Der Strommarkt gerät aus den Fugen. weiter
  • 5
  • 884 Leser

Tourist zahlt 400 Euro für Taxifahrt in Berlin

Prozess enthüllt kriminelle Machenschaften - Vor allem Ausländer abgezockt
Für eine Taxifahrt von zehn Kilometern vom Berliner Flughafen Tegel in die Stadt musste ein Tourist aus Mexiko mehrere hundert Euro hinblättern. Jetzt sitzt der Taxifahrer auf der Anklagebank. weiter
  • 632 Leser

US-Vorgaben belasten

Auf dem Parkett macht sich Vorsicht breit
Der Dax ist gestern im Sog einer schwächelnden Wall Street deutlich ins Minus abgerutscht. In Paris und London ging es für die nationalen Indizes ebenfalls bergab. Auch der US-Leitindex Dow Jones Industrial stand zum europäischen Handelsende im Minus. Händler Jordan Hiscott vom Broker Gekko Markets verwies auf eine vorsichtige Haltung der Anleger vor weiter
  • 647 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Musik per Mausklick

Der Musikmarkt hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. CD-Verkäufe gingen zurück, illegale Downloads nahmen zu. Immer wieder beschäftigte dies auch die Gerichte: Am Mittwoch hat der Bundesgerichtshof ein Urteil verkündet, wonach Eltern grundsätzlich nicht für illegalen Musiktausch per Internet ihrer volljährigen Kinder haften. Inzwischen weiter
  • 740 Leser

Verträge bis 2018

Drei Hauptsponsoren Der Deutsche Skiverband (DSV) hat den Kooperationsvertrag mit dem Sportartikelhersteller Adidas bis zum Jahr 2018 verlängert. Das gab der Verband am Rande des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding bekannt. Damit hat der DSV weiter Planungssicherheit, denn zuvor waren auch die Verträge mit den zwei weiteren Hauptsponsoren Würth und Audi weiter
  • 391 Leser

Viehherden werden immer größer

52 im Schnitt pro Hof Die Milchviehherden in Deutschland werden immer größer. Der Durchschnitt pro Bauernhof liege im Moment bei 52 Kühen, sagte der Sprecher des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM), Hans Foldenauer. Jedes Jahr nehme die durchschnittliche Betriebsgröße um ein bis zwei Tiere zu. Der Trend halte seit Jahren an. "Es kann sogar weiter
  • 673 Leser

Vom Verkaufsschlager zum Museumsobjekt

Die "Gläsernen Figuren" aus Dresden machen einen Blick ins Innere des Menschen möglich
Gläserne Figuren waren einst eine Sensation des Dresdner Hygiene-Museums. Trotz neuer Medien sind die Skulpturen heute noch gefragt. weiter
  • 666 Leser

Warten auf ein Signal

Arjen Robben will beim FC Bayern nicht als Bittsteller auftreten - 2:0-Sieg im ersten Testspiel
Arjen Robbens Engagement in München endet 2015. Der Holländer würde gerne verlängern. Doch dafür braucht er ein Signal von Karl-Heinz Rummenigge. Derweil gewann der FC Bayern seinen ersten Test. weiter
  • 531 Leser

Weißes Gold vom Bauern

Deutsche Milchwirtschaft profitiert von weltweitem Nachfrageboom
Die Milch hat Konjunktur - und ist wieder ihr Geld wert. Dafür sorgt eine anhaltend kräftige Nachfrage auf dem Weltmarkt. EU-weit ist die heimische Milchwirtschaft inzwischen die Nummer eins. weiter
  • 756 Leser

Worauf beim Kauf zu achten ist

Was ist Fleisch aus artgerechter Tierhaltung? Im Gegensatz zur konventionellen Tierhaltung orientiert sich artgerechte Haltung von Nutztieren an deren natürlichen Lebensumständen. Die Tiere dürfen artspezifische Verhaltensweisen ausleben. Auch ein "würdiges" Töten eines Schlachttiers ist Bestandteil artgerechter Haltung. Artgerecht gehaltene Tiere gelten weiter
  • 576 Leser

Wulffs Vertrauter sagt aus

Prozess gegen Bundespräsidenten noch nicht zu Ende
Der Korruptionsprozess gegen den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff steht doch noch nicht vor dem Ende. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft will das Landgericht Hannover zunächst noch mindestens zwei weitere Zeugen hören. Das teilte Richter Frank Rosenow in Hannover mit. Am 16. Januar soll der ehemalige Sprecher und Vertraute Wulffs, Olaf Glaeseker, weiter
  • 459 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Celesio-Kauf perfekt Der Übernahmepoker um den Pharmagroßhändler Celesio ist beendet. Der US-Konzern McKesson erhöhte kurz vor Abschluss der Angebotsfrist den Preis für die Stuttgarter Firma und erkaufte sich damit die Zustimmung des Hedgefonds-Investors Paul Singer. McKesson bietet nun 23,50 EUR je Aktie statt 23 EUR. Singer hatte sich nach dem Angebot weiter
  • 670 Leser

Zauberer suchen ihre Meister

Mal Feuershow und viel Tamtam, mal Puppenspiel und Sandmalerei: 900 Zauberkünstler treffen sich in Sindelfingen. Vorführungen beim öffentlichen Festival stehen bis zum kommenden Sonntag auf dem Programm, aber auch ein Fachkongress und die deutschen Meisterschaften der Zauberer. Foto: dpa weiter
  • 731 Leser

Zur Steinzeitkunst wandern

Tourismusverband will mehr Urlauber auf die Schwäbische Alb locken
Die Schwäbische Alb will sich touristisch noch besser in Szene setzen und sich als Wanderland an der Wiege der menschlichen Kultur präsentieren. Leitsymbol der Region ist der 30 000 Jahre alte Löwenmensch. weiter
  • 627 Leser

Leserbeiträge (3)

Egomaniesyndrom bei Windkraft am Ort

„In Göggingen-Horn ist eine Bürgerinitiative gegen den Bau von Windrädern auf der Gemarkung Göggingen entstanden. Natürlich kann man Vorbehalte aus Gründen des Naturschutzes, des Landschaftsbildes oder wegen störenden Lärms ansprechen und auch gegen Windräder sein. [...] Doch eines sollte jedem klar sein: Die Ausweisung von Flächen für den Bau weiter
  • 1826 Leser

Schwierige Hausaufgabe für das „Maier-Team“

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Kann sich Schwabsberg für die Vorrundenniederlage revanchieren?

Eine nicht ganz einfache Hausaufgabe hält der Spielplan am Wochenende für die Kegler vom KC Schwabsberg parat. Da empfangen die Rainauer nämlich die Überraschungsmannschaft der Saison, den SKC Blau Weiß Peiting. Zwischenzeitlich

weiter
  • 3125 Leser