Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. Februar 2014

anzeigen

Regional (99)

Freundschaft im Mittelpunkt

Leinzell und das französische Danjoutin feiern 30. Schul- und 25. Gemeindepartnerschaftsjubiläum
Am Samstag um 15 Uhr bog der rote Bus aus Danjoutin auf den Parkplatz vor der Kulturhalle in Leinzell ein. Es war der Startschuss für ein abwechslungsreiches Festprogramm, das die Leinzeller boten. Schließlich standen die Feiern für 30 Jahre Schulpartnerschaft und das 25-jährigen Gemeindepartnerschaftsjubiläum an. weiter

Gemeinsam gegen das Alleinsein

Mutlanger Vesperkirche war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg
Diesen Sonntag ist die Mutlanger Vesperkirche zu Ende gegangen. Hochzufrieden ziehen Mitarbeiter und Gäste Bilanz, betonen die gute Akzeptanz und die Freude an diesem ökumenischen Gemeinschaftsprojekt, das nun zum vierten Mal im evangelischen Gemeindezentrum stattfand. weiter
  • 476 Leser

Täferrot hat neuen Pfarrer

Dekan Nau führt Friedemann von Keler in das Amt ein
Friedemann von Keler ist der neue Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Täferrot. Zu seiner Einführung fand nach dem Gottesdienst in der Afra-Kirche auch ein Empfang in der Täferroter Werner-Bruckmeier-Halle statt. weiter
  • 527 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefiz für Down-Syndrom-Stiftung

Die Böhmisch-Mährische Blasmusik mit den Kapellen S.o.B.-Kapell, die Gschlampadn und Bubaranka sowie Rock und Pop mit Peter, Paul & Henry erwartet die Gäste am Sonntag, 30. März von 11 bis 17 Uhr in der Gemeindehalle Iggingen. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 Euro im Rathaus Iggingen, Stoffe Reiter in Schwäbisch Gmünd in der Franziskanergasse weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gschwender Mittwochswanderung

Am 12. März starten wieder die Gschwender Mittwochswanderungen. Mit dem Bus geht die Fahrt nach Lauchheim. Die Abfahrtszeiten dafür wurden geändert: Los geht’s um 13.30 Uhr bei Omnibus Maier Cronhütte, um 13.45 Uhr am Gschwender Marktplatz und um 14 Uhr in Mittelbronn. Zu Fuß wird die kleinste Stadt Baden-Württembergs erkundet. Bürgermeister Werner weiter

Gestohlenes Auto gegen Laterne gefahren

Diebstahl und Unfallflucht
Das hat sich der bislang unbekannte Täter sicher anders vorgestellt: Kurz nachdem er in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Fiat Punto gestohlen hatte, fuhr er ihn gegen eine Straßenlaterne. Das Auto hat einen Totalschaden, die eingeleitete Fahndung war erfolglos. weiter
  • 870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berufsbegleitende Aufbauausbildung

Am Montag, 24. Februar, um 18 Uhr findet in der Fachschule für Sozialwirte ein Infoabend für Interessenten der Sozial- und Gesundheitsbranche statt. Der Lehrplan ist auf das zweistufige Abschlusssystem abgestimmt: Nach zwei Jahren kann der Fachwirt im Sozialwesen abgelegt werden, im dritten Aufbaujahr erwerben die Absolventen mit dem staatlich anerkannten weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Salvator-Freunde werden zum Verein

Seit über vier Jahren gibt es den Salvator-Freundeskreis. Jetzt möchte er sich als eingetragener Verein verselbstständigen. Zu diesem Zweck lädt das bisherige Lenkungsteam des Freundeskreises am Dienstag, 25. Februar, um 17 Uhr in den Großen Sitzungssaal des Rathauses ein. weiter
  • 1029 Leser

Besucher wählten ihre Lieblinge unter den Guggengruppen

Den ganzen Samstag über konnten die Besucher des 31. Internationalen Guggenmusigg-Treffens Teilnahmekarten ausfüllen. Es galt, seinen Favorit in drei Kategorien festzulegen. Beim Guggen-Frühschoppen in der Sporthalle wurden schließlich die Sieger bekanntgegeben. Die meisten Stimmen in der Kategorie „schönstes Kostüm“ erhielten die „Räbedibäms“ weiter
  • 777 Leser

Stadt wird Parksünden ahnden

SPD-Fraktion: Parksituation in Innenstadt chaotisch – Stadt: Deutlich mehr Kontrollen
Falsches Parken wird in Gmünd künftig stärker geahndet: „Die Stadt wird die Kontrollen bis zur Landesgartenschau deutlich anziehen“, sagte Stadtsprecherin Ute Meinke am Freitag auf Anfrage der Gmünder Tagespost. Die Verwaltung reagiert damit auch auf eine Forderung der SPD-Fraktion bei den Haushaltsberatungen. weiter
  • 816 Leser
GUTEN MORGEN

Krokussamen

Ein bisschen erinnert uns diese Geschichte an eine Verwechslung dereinst in unserer Zeitung: Ein Redakteur bezeichnete in einer Bildunterschrift die Gemeine Wegwarte als Kornblume. Au backe, wie haben uns damals die Leser geschimpft ... . Als wir nun am Donnerstag über Krokusse und die Geschichte jener Gmünder Familie diskutierten, deren Hühner in der weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausschuss in der Hagenäckerstraße

Am Mittwoch, 26. Februar, trifft sich der Technische Ausschuss der Gemeinde Böbingen um 16 Uhr zum Ortstermin in der Hagenäckerstraße. Weitere Programmpunkte sind das Gewerbegebiet „Böbingen-Süd“ und die Erweiterung der Friedhöfe. weiter
  • 676 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenstein-Gymnasium öffnet Türen

Am Dienstag, 25. Februar, ab 16.30 Uhr findet am Rosenstein-Gymnasium in Heubach ein Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag sollen Grundschülerinnen und Grundschüler der vierten Klassen sowie ihre Eltern einen Einblick in die Schule in Heubach erhalten und sich über das Schulleben und die verschiedenen Profile der Schule informieren. Anschließend weiter
  • 567 Leser

Runder Tisch kooperiert mit FH Aalen

Forschungsprojekt gestartet
In Heubach treffen sich seit acht Monaten Ehren- und Hauptamtliche, die in der Pflege älterer Menschen tätig sind. Jetzt soll mit der FH Aalen ein konkretes Forschungsprojekt realisiert werden. weiter
  • 443 Leser

Schultes, Goldschatz und OB

Waldstetter Wäschgöltenball mit aktuellen Themen und guter Stimmung
Eine gute Kondition brauchte man bei der fünfstündigen Programmfasnacht beim Wäschgöltenball in Waldstetten. Und alle blieben munter. Das war nach viel Gold-Carina, „Wäschgölt ahoi“ und „Stuifa hau-ruck“ nicht verwunderlich. Bis zum abschließenden Luftballonregen in der Stuifenhalle kam überhaupt keine Langeweile auf. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zum Weltgebetstag

Frauen aus Ägypten haben für dieses Jahr den Gottesdienst zum Weltgebetstag vorbereitet. Zum Informationsabend am Montag, 24. Februar, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße in Heubach wird herzlich eingeladen. Themen sind Ägypten mit Bildern, Infos, Musik und Köstlichkeiten aus der ägyptischen Küche. Auch Männer sind herzlich weiter
  • 307 Leser

Mathe ist mehr als nur zählen

Schüler aus ganz Baden-Württemberg kommen nach Heubach – zum Tag der Kombinatorik
95 Schüler aus neun Schulen Baden-Württembergs haben sich einen Tag lang mit der Grundlage für Wahrscheinlichkeitsberechnungen beschäftigt. Kombinatorik heißt das Teilgebiet der Mathematik. Der „Tag der Kombinatorik“ war am Heubacher Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 470 Leser

Für den Lebensraum Heubach

Bürger diskutieren Vorschläge, die ihre Stadt familienfreundlicher machen sollen
Für die älteren Heubacher soll es mehr Prävention in Sachen PC geben, für die jüngeren mehr Freizeitangebote. Das sind nur zwei der vielen Punkte, die die Heubacher bei der Bilanzwerkstatt diskutierten, um ihre Stadt ein Stück familienfreundlicher zu machen. weiter
  • 542 Leser

Spaziergang durch die türkische Küche

Gegrillte Forellen, Doraden, Sardinen, Salate, Granatapfelsaft und Süßigkeiten wie Milchreis mit Zimt oder süßen Kuchen mit Spinat – das Fischfest in der Ditib-Moschee am Samstag und Sonntag war ein Spaziergang durch die Genüsse der türkischen Küche. Viele Besucher brachten Hunger mit und Wissensdurst. Denn gleichzeitig war dieses zweite Fischfest weiter
  • 1083 Leser

Mann trägt wieder lang

Die Frisurentrends für das Frühjahr 2014
Der Frühling steht vor der Tür, so langsam wird es wärmer. Mit dem Frühling kommen – wie jedes Jahr – neue Modetrends auf den Markt. Und siehe da: Mann trägt im Frühjahr 2014 wieder längere Haare und frau versucht sich mit breiter gezupften Augenbrauen. weiter
  • 1
  • 574 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Mit einem Löffel sprechen V Treppen als Folterinstrument verwenden V Haare färben V erste Backversuche ohne Eier V Stacheln an der Jacke haben V jemanden eine „arme Sau“ nennen V Lehrer um ihren Job bemitleiden V Dummheit als Schulfach einführen V mit Seife nach Kindern werfen V Schnullis und Pommes essen V Fieberbläschen mit Zahnpasta austrocknen weiter
  • 942 Leser

Lange Feier nach gelungener Premiere

Mit minutenlangem Applaus und Standing Ovations dankte das Publikum dem Kolping-Musiktheater nach der Premiere von „Im weißen Rössl“. Die mitreißende, lustige Theaterstück hatte alle Besucher im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten begeistert. Gemeinsam mit ihren Gästen feierten Darsteller, Musiker und die Verantwortlichen auf der After-Show-Party weiter
  • 969 Leser

Leserbriefe

Die Zuschriften sind Meinungsäußerungen der Einsender. Die REdaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Leserbriefe unter www.tagespost.de. weiter
  • 2700 Leser
POLIZEIBERICHT

Alle vier Reifen zerstochen

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden von einem bislang unbekannten Täter auf dem Parkplatz eines Discounter in der Eutighofer Straße an einem Opel Corsa, alle vier Reifen durchstochen und die Türschlösser beschädigt. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. weiter
  • 2197 Leser

Klavierunterricht vor Publikum

Professor Volker Stenzl unterrichtet acht Schüler am Wochenende in der Musikschule
Intensive Arbeitsatmosphäre im Saal der Musikschule. „Bleib spielerisch, ganz entspannt und locker“, sagt Professor Volker Stenzel der Schülerin und greift selbst in die Tasten. Acht mal 90 Minuten Klavier-Unterricht gab’s am Wochenende. Eine Mutprobe, wie der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Reinhard Nowak es nannte. weiter
  • 408 Leser

Neuer Organist im Kirchenbezirk

Thomas Brückmann wird in der Augustinuskirche feierlich in seinen Dienst eingesetzt
Thomas Brückmann ist neuer Kantor des evangleischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd. Feierlich wurde er in der Gmünder Augustinuskirche in einem festlichen Gottesdienst durch Dekan Immanuel Nau in sein Amt eingeführt. Der Gottesdienst begann mit dem Einzug unter dem festlichen Klang der vom neuen Kantor gespielten Orgel. weiter
  • 442 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Lorch. Am Samstag, zwischen 09.30 Uhr bis 14 Uhr, brachen bislang Unbekannte in einem nördlich gelegenen Wohngebiet Lorchs die Eingangstür eines Wohnhauses auf. Im Haus wurden mehrere Schränke durchwühlt. Die Täter entwendeten Schmuck und mehrere tausend Euro Bargeld. weiter
  • 2428 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Diebstahl

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag um 01.10 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie eine Person in einer blau-gelben Hose – vermutlich ein Faschingskostüm – von einem Gebäude eines Optikers in der Bocksgasse wegrannte. Der Zeuge stellte fest, dass in die linke Schaufensterscheibe ein rund 30 auf 15 Zentimeter großes Loch geschlagen wurde. Entwendet wurde weiter
  • 982 Leser
IN DIESER WOCHE

Das Verbraucherinsolvenzverfahren

In einer offenen Veranstaltung der VHS Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Jana Siebörger am Dienstag, 25. Februar, um 10 Uhr im Torhaus eine Einführung in das Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert wesentliche Punkte, die bei einer Antragstellung zu beachten sind. Die Teilnahme ist kostenlos, weiter
  • 1475 Leser
IN DIESER WOCHE

Deutsch-türkischer Kochkurs

Alle Frauen sind am Freitag, 28. Februar, eingeladen, bei der Fraueninitiative Horizont gemeinsam die orientalische Kochkunst der Türkei zu entdecken. Gekocht wird ab 17.30 Uhr im BAW Ostalb, Felix-Wankel-Str. 11 in Aalen. Kosten: 10 Euro. Anmeldung bis Mittwoch, 26. Februar, bei Mehtap Derin, Telefon 0176 10019729, E-Mail: anisaderin@hotmail.de. weiter
  • 2196 Leser
IN DIESER WOCHE

Obstbäume schneiden lernen

Der Erhalt der Kulturlandschaft ist ein wichtiges Anliegen des Ostalbkreises. Besonders die Streuobstwiesen sind ein landschaftsprägendes Kulturgut. Aus diesem Grund bietet die Obst- und Gartenbauberatung des Ostalbkreises einen Schnittkurse für Obstbäume an. Der Schnittkurs dauert drei Tage und beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. weiter
  • 2142 Leser
IN DIESER WOCHE

Seniorenfasching in Unterrombach

Das Forum katholischer Seniorenrat lädt am Dienstag, 25. Februar, ab 14.30 Uhr zum Seniorenfasching im Gemeindehaus St. Ulrich in Unterrombach ein. Der Weis-Bus fährt wie üblich, beginnend im Rauental um 14 Uhr. weiter
  • 2380 Leser
IN DIESER WOCHE

Ort des Zuhörens in Aalen

Im „Ort des Zuhörens“ im Haus der katholischen Kirche in Aalen, Weidenfelderstr. 12, findet jeder ein offenes Ohr bei Menschen, die Zeit haben und mit Ratsuchenden nach Lösungen suchen oder ihnen den Weg zu geeigneten Stellen aufzeigen können. Die ehrenamtlichen Gesprächspartner sind geschult und unterliegen der Schweigepflicht. Sprechzeiten weiter
  • 1404 Leser
IN DIESER WOCHE

Skiausfahrten der TSG Hofherrnweiler

Bei Skiausfahrten der TSG-Skischule gibt es noch freie Plätze: am Mittwoch, 19. März, „Frauenpower“ nach Oberjoch, am Wochenende, 29./30. März ins Zillertal. Anmeldung per Mail an Pit.Peschel@web.de oder Karsten.Rataj@tsg-skt.de, Telefon (07361) 49250. weiter
  • 3047 Leser

Spektakel unter blauem Himmel

31. Internationales Guggenmusigg-Treffen mutierte zu Besuchermagnet und Frühlingsfest
Nur im Zick-Zack-Gang gelang es am Samstag, die Gmünder Innenstadt zu durchqueren. An allen Ecken und Enden wippten tausende Besucher mit, wenn die insgesamt 20 Guggengruppen lautstark ihre Lieder anstimmten. Umjubelt wurden die Monsterkonzerte und voll präsentierte sich die Sporthalle beim Frühschoppen am Sonntag. „Klasse Stimmung“, zeigte weiter
POLIZEIBERICHT

Brennende Klobürste

Aalen. Am Freitagabend gegen 22.12 Uhr hat ein dreijähriger Junge eine starke Rauchentwicklung auf einer Toilette in der Asylbewerberunterkunft in der Ulmer Straße in Aalen entdeckt. Der Junge alarmierte seine Eltern, die mit anderen Bewohnern eine brennende WC-Bürste löschten. Verletzt wurde niemand. Trotz des geringen Schadens von rund 500 Euro ermittelt weiter
  • 1454 Leser
POLIZEIBERICHT

Teure Fahrt zum Zigarettenautomaten

Aalen-Fachsenfeld. Teuer zu stehen kommen könnte einem 22-Jährigen eine Autofahrt zum Zigarettenautomaten am Freitag gegen 22.30 Uhr in Aalen-Fachsenfeld. Der junge Mann war einer Polizeistreife aufgefallen, die ihn einer Kontrolle unterzog. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann gar keinen Führerschein hat. Zudem war das Auto, mit dem er unterwegs weiter
  • 1543 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat beim Ausparken am Samstag gegen 4.30 Uhr einen auf dem Parkplatz der Turn- und Festhalle in Abtsgmünd abgestellten Skoda Octavia beschädigt. Zeugen beobachteten, wie ein silberner VW Passat vom Unfallort wegfuhr. Am Skoda entstand ein Sachschaden von 2000 Euro. Das Polizeirevier Aalen sucht Zeugen, Telefon weiter
  • 1357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfasching der Haugga-Narra

Die Haugga-Narra laden am Samstag, 22. Februar, zum Seniorenfasching in der Remshalle Essingen ein. Beginn ist um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Ein Fahrdienst kann unter Telefon (07365) 5244 bestellt werden. weiter
  • 774 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag von Pater Anselm Grün

Pater Anselm Grün kommt am Mittwoch, 26. Februar, um 20 Uhr in die Römerhalle in Böbingen und spricht über „Was will ich? Mut zur Entscheidung“. Der Eintritt kostet 9 Euro. weiter
  • 461 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kabarett, Travestie & Comedy

Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg präsentiert am Mittwoch, 2. April, um 19.30 Uhr Frl. Wommy Wonder mit „Sahneteilchen – Süßes aus 30 Bühnenjahren!“. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei Getränke Meyer Essingen und der VR-Bank Essingen für 13 Euro (Abendkasse 15 Euro). weiter
  • 903 Leser

Kombinatorik ist mehr als nur zählen

Schüler aus ganz Baden-Württemberg kommen nach Heubach und ergründen die Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsberechnungen
95 Schüler aus neun Schulen Baden-Württembergs haben sich einen Tag lang mit der Grundlage für Wahrscheinlichkeitsberechnungen beschäftigt. Kombinatorik heißt das Teilgebiet der Mathematik. Der „Tag der Kombinatorik“ war am Heubacher Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 1018 Leser

Für den Lebensraum Heubach

Bürger diskutieren Vorschläge, die ihre Stadt familienfreundlicher machen sollen
Für die älteren Heubacher soll es mehr Prävention in Sachen PC geben, für die jüngeren soll es mehr Freizeitangebote geben. Das sind nur zwei der vielen Punkte, die die Heubacher bei der Bilanzwerkstatt machten, um ihre Stadt ein Stück familienfreundlicher zu machen. weiter
  • 867 Leser

Westhausener sind völlig losgelöst

Zickenalarm und fast waschechte Außerirdische bei der Prunksitzung des Reichenbacher Carnevalvereins
Mit dem Einmarsch der Aktivisten stieg auch gleich der Stimmungspegel. Der Reichenbacher Carnevalsverein bot mit der Prunksitzung am Freitagabend ein berauschendes buntes Potpourri aus Tanzmariechen, schrägen Tönen, Showtänzen und Büttenreden. Egal ob beim Einmarsch oder beim Ausmarsch der Gruppen, die Leute klatschten und jubelten. weiter
  • 5
  • 1228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Lorcher Albverein trifft sich

Am Freitag, 7. März, um 19.30 Uhr treffen sich die Lorcher Albvereinler im Muckensee-Waldcafe und Restaurant zur Hauptversammlung. Da in diesem Jahr Vorstand, Fachwarte und Beisitzende neu gewählt werden, ist dies ein besonders wichtiger Termin für alle Mitglieder. Neben der Ehrung eines verdienstvollen Mitgliedes steht die Vorführung von Fotos aus weiter
  • 391 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Lymphdrainagen-Therapie

Wussten Sie dass Sie neben den Lymphknoten am Hals, die Sie vielleicht ab und zu bei einer Erkältung spüren, noch weitere 500 bis 700 Lymphknoten besitzen? Hans Pritschow hält am Dienstag, 25. Februar, um 20 Uhr einen Vortrag im Christlichen Gästezentrum Schönblick über das Lymphgefäßsystem und die therapeutischen Möglichkeiten der manuellen Lymphdrainage. weiter
  • 252 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Müller, An der Oberen Halde 43, Rehnenhof/Wetzgau, zum 96. GeburtstagGerhard Scheffel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 93. GeburtstagTheresia Neiszer, Wilhelmstraße 36, zum 91. GeburtstagAnna Gisder, In der Eck 68, Herlikofen, zum 86. GeburtstagMargareta Knobloch, Vogelsangweg 14, Lindach, zum 83. GeburtstagAugust Böhm, Römerstraße weiter
  • 374 Leser

SCHAUFENSTER

Siggi Schwarz rockt in BopfingenSiggi Schwarz, einer der bekanntesten deutschen Rock-und Bluesgitarristen, gastiert am Samstag, 8. März, ab 20.30 Uhr in der Bopfinger Schranne. Bei seiner „Rockshow“ wird er unterstützt von Sänger Tom Cròel, Keyboarder Reinhold Ohmayer und Schlagzeuger Markus Ambrosi. Das Quartett widmet sich Songs von Whitesnake, weiter
  • 1302 Leser

Zum Pusten und Prusten

Dschungelkonzert in der Gmünder Theaterwerkstatt
Wer einen Wirbelwind pusten kann, wer aus seinem Körper ein Schlagzeug machen möchte und wer dabei sein will, wenn viele ungewohnte Klänge aus 14 großen und kleinen Flöten gezaubert werden, den lädt das Gmünder Kultur-büro am Mittwoch, 12. März, ab 15 Uhr in die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd zum Dschungelkonzert ein. weiter
  • 1255 Leser

Spektakel unter blauem Himmel

31. Internationales Guggenmusigg-Treffen wird zum Besuchermagneten und Frühlingsfest
Nur im Zick-Zack-Gang gelang es am Samstag, die Gmünder Innenstadt zu durchqueren. An allen Ecken und Enden wippten tausende Besucher mit, wenn die insgesamt 20 Guggengruppen lautstark ihre Lieder anstimmten. Umjubelt wurden die Monsterkonzerte und voll präsentierte sich die Sporthalle beim Frühschoppen am Sonntag. „Klasse Stimmung“, zeigte weiter
  • 1092 Leser
IN DIESER WOCHE

Fasnet stoppt Verkehr

Wegen eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Bopfingen-Kerkingen im Zuge der Bopfinger Straße (L 1070) am Samstag, 1. März, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Autofahrer sollten Kerkingen in dieser Zeit weiträumig umfahren. weiter
  • 2538 Leser
IN DIESER WOCHE

Investitur von Pfarrer Langfeldt

Das Ehepaar Langfeldt teilt sich ab März 2014 die evangelische Pfarrstelle in Westhausen. Pfarrer Jan Langfeldt wird am Sonntag, 2. März, in der Kreuzkirche im Gottesdienst um 10 Uhr in sein Amt eingesetzt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Begegnung beim Kirchenkaffee im evangelischen Gemeindehaus in Westhausen. weiter
  • 5
  • 2122 Leser
IN DIESER WOCHE

Klartext zur Euro-Krise

Bei den Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, ist am Mittwoch, 26. Februar, Jürgen Wipfler, der Autor des Buches „Angriff auf Ihr Geld“ zu Gast. Er spricht zum Thema „Klartext zur Euro-Krise – was geschieht bei einer Währungsreform?“. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im Hotel am Ring, Bürgermeister-Reiger-Straße weiter
  • 1444 Leser
IN DIESER WOCHE

Siggi Schwarz rockt in der Schranne

„Siggi Schwarz and friends“ kommen am Samstag, 8. März, ab 20.30 Uhr auf Einladung des Liederkranzes Bopfingen in die Schranne nach Bopfingen. Schwarz ist einer der bekanntesten deutschen Rock- und Blues-Gitarristen. Das Konzert findet als Ersatz für das an den Heimattagen ausgefallene Konzert statt. Eintrittskarten zu je sechs Euro sind weiter
  • 2054 Leser
IN DIESER WOCHE

Flächenlos- und Brennholzversteigerung

Das Landratsamt Ostalbkreis, Forstaußenstelle Bopfingen, versteigert am Dienstag, 25. Februar, um 19 Uhr im Gasthaus Sonne in Röttingen 63 Flächenlose aus dem Staatswald, Distrikt Hornsberg und Kugelbuck, sowie aus dem Stadtwald Lauchheim gegen Höchstgebot. Die Abgabe der Flächenlose erfolgt nur gegen Barzahlung. Lagekarten können unter www.wald.ostalbkreis.de weiter
  • 2968 Leser
IN DIESER WOCHE

Frauenbundfasching in Westhausen

Unter dem Motto „Touristenmetropole Westhausen“ steigt der Fasching des Frauenbundes Westhausen am Montag, 24. Februar, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen. Karten zu 7 Euro gibt es im Vorverkauf unter Telefon (07363) 7266, ab 18 Uhr. weiter
  • 2902 Leser
IN DIESER WOCHE

Närrisches Frühstück in Lauchheim

Der katholische Frauenbund Lauchheim lädt am Montag, 24. Februar, ab 9 Uhr zum närrischen Frühstück ins Alte Pfarrhaus ein. Die Gäste erwartet ein unterhaltsamer Vormittag mit Sketchen und musikalischer Begleitung durch Rüdiger Backes. weiter
  • 2767 Leser

Unerschöpfliche närrische Quelle

Große Prunksitzung der Bettelsack-Narra in der Lauchheimer Alamannenhalle
Guggen und Garden, Männerballett und Maskengruppe, Showtanz und Büttenrede: Mit einer über vierstündigen, grandiosen Bühnenshow in der Lauchheimer Alamannenhalle zeigte der Karnevalsverein Bettelsack-Narra (KVL) sein unerschöpfliches närrisches Potential. Ehrungen und die Vorstellung der neuen Maskengruppe „Gromberger Fräulein“ rundeten weiter
  • 5
  • 1214 Leser

Bärenfanger stürmen Rathaus

Aalen-Unterkochen. Was der Aalener Fasnachtszunft recht ist, ist den Unterkochener Bärenfanger nur billig. Am kommenden Donnerstag, 27. Februar, ab 17 Uhr, wird „Ortsbürgermeister“ Karl Maier seiner Macht enthoben. Die Narren stürmen das Unterkochener Rathaus. Zuvor, um 16.30 Uhr, findet der Hemmadlodder-Umzug durch die Gassen des, wie manche weiter
  • 1812 Leser

Der Weltkrieg in Württemberg

Aalen. Dr. Daniel Kuhn hält am kommenden Donnerstag, 27. Februar, beim Geschichtsverein Aalen einen Vortrag zum Thema „Der Erste Weltkrieg in Württemberg – erlebt und erlitten an der Heimatfront“. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Medienraum des Limesmuseums. weiter
  • 2428 Leser
GUTEN MORGEN

Danke, Piaggio

Das ist italienische Lebensart auf drei Rädern. Jeden Sommer schwöre ich mir in Italien, endlich nach einem Piaggio Ape Ausschau zu halten. Am liebsten mit Pritsche fürs kleine Grobe, ganz sicher in Rot und begleitet vom Gefühl immerwährender toskanischer Wärme. Andere sind mir zuvor gekommen. Der Verkehr in der ansteigenden Oberbettringer Straße kommt weiter
  • 5
  • 1429 Leser
IN DIESER WOCHE

Verwaltungsverband berät Windkraft

Die Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbandes Tannhausen am Dienstag, 25. Februar, im Tannhäuser Rathaus beginnt um 19 Uhr zunächst mit einem nichtöffentlichen Teil. In der öffentlichen Sitzung ab 19.30 Uhr wird dann über die Ausweisung von so genannten Konzentrationszonen für Windenergieanlagen innerhalb des Gemeindeverwaltungsverbands Tannhausen (er weiter
  • 1430 Leser
IN DIESER WOCHE

Basar rund ums Kind in Elchingen

Der Elternbeirat der Kindertagesstätte St. Josef veranstaltet am Samstag, 15. März, von 11 bis 13 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe für 5 Euro. Verkauft wird alles rund ums Kind. Anmeldungen bei F. Kienle, Tel. (07367) 920894 oder F. Mann, Tel. (07367) 3431811. weiter
  • 3016 Leser
IN DIESER WOCHE

General Roßmanith spricht

Der Verband der Reservisten, die Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik und das Peutinger-Gymnasium Ellwangen laden am Mittwoch, 26. Februar, um 19 Uhr in das Peutinger-Gymnasium zu einer sicherheitspolitischen Abendveranstaltung mit Generalleutnant Richard Roßmanith ein.Der Kommandeur „Multinationales Kommando Operative Führung“ weiter
  • 1762 Leser
IN DIESER WOCHE

Fasching around the World

Unter diesem Motto lädt der Musikverein Abtsgmünd am Samstag, 1. März, ab 20 Uhr in die Kochertalmetropole ein. Für Faschingsmusik sorgt „Atlantis“. Im Programm ist von Jazzdance über Guggenmusik einiges geboten. weiter
  • 2380 Leser
IN DIESER WOCHE

Halbtagesausflug zur Landesgartenschau

Der VdK Oberkochen organisiert am 28. Mai einen Ausflug zur Landesgartenschau nach Schwäbisch Gmünd. Anmeldung bis 18. März, bei Josef Brunnhuber, Telefon (07364) 7970. weiter
  • 1527 Leser
IN DIESER WOCHE

Kinderfasching des MV Abtsgmünd

Der Musikverein Abtsgmünd startet am Sonntag, 23. Februar, um 14 Uhr mit dem Kinderfasching in der Kochertalmetropole in die närrische Saison. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2219 Leser
IN DIESER WOCHE

Schlagga-Wäscher stürmen Rathaus

Am Samstag, 1. März, brechen die „Schlagga-Wäscher“ und ihre närrischen Freunde ab 10.15 Uhr zum Sturm auf das Oberkochener Rathaus auf. Das Spektaktel steht unter dem Motto „Après-Ski-Party“. weiter
  • 1853 Leser
IN DIESER WOCHE

Zunftball der Narrenzunft Neresheim

Die Narrenzunft Neresheim lädt am Samstag, 1. März, um 19.30 Uhr zum Zunftball in der Härtsfeldhalle ein. Geboten wird ein großes Programm mit einem Gastauftritt der Gundelfinger Glinken, der Showtanzgruppe „Victory“ und Stimmung durch die Partyband „Grenzland-Express“. Karten bei Maler-Farben-Rupp unter Tel. (07326) 319 und weiter
  • 3373 Leser

Varianten fürs „aquafit“

Bebauungsplan „Schwörz II“ im Gemeinderat
Thema des Jahres ist in Oberkochen der Neubau eines modernen Familien-Freizeitbads im Gewann Schwörz, in Kombination mit der nicht minder modernen Sporthalle als Dreifeld-Halle. Am Montagabend werden die städtebaulichen Entwürfe vorgestellt. weiter
  • 1233 Leser
IN DIESER WOCHE

Liebhaberorchester konzertiert

„Rumba, Samba, Cha cha cha“ lautet der Titel des Konzerts, das das Liebhaberorchester der Musikschule Essingen am Freitag, 28. März um 20 Uhr in der Schlossscheune präsentiert. Das Latein-Tanzpaar Ariane Bender-Haußmann und Manuel Bender bereichert das Programm mit lateinamerikanischen Tänzen.Karten zu 10 Euro sind erhältlich bei der Metzgerei weiter
  • 1427 Leser

Baufirmen fürchten weiter Frost

Der aktuelle Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Februar
Recht grimmig hat sich der Winter in dieser Saison noch nicht gezeigt. Trotzdem geht auf den Baustellen bei schwankenden Temperaturen um den Gefrierpunkt nicht viel. Die Baufirmen beschränken sich auf Arbeiten, die in zwei bis drei Tagen abgeschlossen werden können. Denn falls der Frost doch noch zubeißen sollte, geht auf den Baustellen nichts mehr. weiter
  • 1163 Leser

Menschenrecht Wasser

Dr. Inge Gräßle kommt nach Hüttlingen
Ein ökumenischer Gottesdienst, ein Nachmittagsgespräch und ein Filmvortrag stehen auf dem Programm von Weltgebetstag und Weltfrauentag in Hüttlingen am 7. und 8. März. weiter
  • 916 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd. Albert Angstenberger, Vorstadtstr. 21, zum 79. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Rudolf Bauer, Bernhardshof 3, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Anna Regele, Brühlstr. 2, zum 77. und Sebastian Berger, Welkfeldstr. 5, zum 87. Geburtstag.Westhausen. Marlies Lonardoni, Falkenstr. 12, zum 77. Geburtstag.Ellwangen. Hans Klose, Rotenbacher weiter
  • 972 Leser

Drogenfahrer bekommt Bewährung

Amtsgericht verurteilt Helfer eines Drogenrings – siebenmal Kokain von Crailsheim nach Aalen transportiert
Das Amtsgericht Aalen hat einen jungen Mann zu einer Bewährungsstrafe und zu einer Geldstrafe in Höhe von 4000 Euro verurteilt. Siebenmal soll er Kokain von Crailsheim nach Aalen transportiert haben. weiter
  • 5
  • 1610 Leser

Rotkäppchen, Musicaldarsteller und Schlümpfe ziehen durch Ellenberg

Mit dem Ellenberger Faschingsumzug wurde jetzt im Virngrund die heiße Phase des Faschings eingeläutet. Der Umzug ging bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshafter Außentemperatur über die Bühne. Dementsprechend gut gelaunt waren nicht nur die vielen Umzugsteilnehmer, sondern auch die gut 5000 Zuschauer, die die komplette Ortsdurchfahrt säumten. weiter

Die AFZ ist wieder daheim

Meckerei und Maskentanz: Prunksitzung in der Stadthalle bietet vier heitere Stunden
Mehr als vier Stunden Programm hat die Aalener Fasnachtszunft (AFZ) am Samstag auf die Bühne gebracht. Die Narren fanden dabei die richtige Mischung aus Büttenreden, Guggenmusik, Garde- und Showtänzen. Für die Prunksitzung ist die AFZ in diesem Jahr wieder in die Stadthalle zurückgekehrt. weiter

Predigt live über Ghana

Brot-für-die-Welt-Fest: Godlind Bigalke berichtet aus dem afrikanischen Partnerland
Volles Gotteshaus in der Martins-kirche zum Fest für Brot für die Welt. Die Seniorenkantorei sang, Pfarrerin Carolin Bender leitete den Gottesdienst, Pfarrerin Godlind Bigalke berichtete aus ihrer Missionszeit. Und nachher gab es Spätzle und Linsen und Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1508 Leser

Polizei setzt DNA-Tests fort

Mordfall Bögerl: Speicheltests sind weiter freiwillig – manche Neresheimer wurden für 29. Februar eingeladen
Die Polizei hat bis Samstag 900 Männer aus Neresheim per Brief angeschrieben und um eine freiwillige DNA-Speichelprobe gebeten. Damit setzt die Soko „Flagge“ im Mordfall Bögerl den Massengentest ab diesem Montag, 24. Februar, fort. weiter
  • 4
  • 2520 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt: Zeugen gesucht

Adelmannsfelden. Ein Unbekannter zerkratzte am Samstag zwischen 6 und 7 Uhr die rechte Fahrzeugseite eines schwarzen Audi A3, der im Ahornweg stand. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. Zeugen sollten sich mit der Polizei Ellwangen, Tel. (0 79 61) 9300, in Verbindung setzen. PD weiter
  • 5
  • 2777 Leser

Lauchheim fest in Narrenhand

Faschingsumzug mit einigen Themenwagen und allerhand Tollerei sorgt für reichlich Besucher
Nach der Prunksitzung am Samstag hatten die Lauchheimer Narren am Sonntag genau das richtige Wetter für ihren Umzug erwischt, mit viel Sonne und einem strahlend blauen Himmel. Für die Zuschauer am Straßenrand gab es viel zu staunen, und so manche Frau musste sich vor den „wilden Horden“ in Acht nehmen. weiter

Hemmerle schießt den Vogel ab

Eine Granate jagt die nächste bei der Jubiläumsprunksitzung in der Stadthalle
Im 50. Jahr des Bestehens hat der Fastnachtsclub der Virngrundkrähen (FCV) alle Register gezogen und seinen Gästen eine Prunksitzung der Superlative präsentiert: fünf Stunden beste Unterhaltung, kurzweilig, farbenfroh und gnadenlos komisch. Das Ganze immer elegant moderiert von Sitzungspräsident Heiko „Oki“ Eberhard. Besser geht es nicht. weiter

Polizei setzt DNA-Tests fort

Mordfall Bögerl: Speicheltests sind weiter freiwillig – Panne beim Datum
Die Polizei hat bis Samstag 900 Männer aus Neresheim per Brief angeschrieben und um eine freiwillige DNA-Speichelprobe gebeten. Damit setzt die Soko „Flagge“ im Mordfall Bögerl den Massengentest ab diesem Montag, 24. Februar, fort. weiter
  • 3
  • 1967 Leser

Jeder möchte Christoph helfen

Überwältigende Hilfsbereitschaft bei der Knochemarkspender-Typisierungsaktion in Schrezheim
Eine riesige Resonanz hat die Knochenmarkspender-Typisierungsaktion für Christoph erfahren. Der junge Schrezheimer ist an Blutkrebs erkrankt und dringend auf einen Stammzellenspender angewiesen. Die Organisatoren waren schlicht überwältigt. weiter
  • 5511 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Ellwangen-Pfahlheim. Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Samstag gegen Mitternacht ein 49-jähriger VW-Fahrer zwischen Pfahlheim und Riepach in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto prallte gegen eine Rinne neben der Straße, überschlug sich und landete nach etwa 50 Metern auf dem Dach. Der laut Polizei vermutlich nicht angeschnallte weiter
  • 1770 Leser

Feiner Jazz aus Frankreich

Eric Truffaz Quartett unterhält sein Gschwender Publikum bestens
Es war sicherlich der Höhepunkt der Jazz-Reihe im Gschwender Musikwinter. Das Eric Truffaz Quartett spielte am Samstagabend in der Gschwender Gemeindehalle, wo die schätzungsweise 250 Besucher eng an eng saßen und dennoch nie ein Gefühl der Enge aufkam. weiter
  • 1388 Leser

Keine Chance für Vollidioten

Aalener Theater bringt in seinem Jugendstück Verführung und Verantwortung auf die Bühne
Der Anfang ist gemacht. Ab sofort wird Janus kein Duckmäuser mehr sein, weil sich alles ändern kann. Auch er selbst. Und das mit nur einem einzigen Satz und der Erkenntnis: „Man ist auch der, der man werden kann.“ Das erste Jugendstück des Theaters der Stadt Aalen in dieser Saison, das die norwegische Autorin Liv Heloe notiert und Winfried weiter
  • 5
  • 1816 Leser

CDU-Basis übt verhalten Kritik

Verlorene OB-Wahl ist bei der Mitgliederversammlung des Stadtverbands nur am Rande Thema
Die verlorene OB-Wahl ist bei der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands nur am Rande Thema gewesen. Vorsitzender Peter Peschel wurde im Amt bestätigt, neuer Kassierer ist Professor Holger Wengert. weiter
  • 4
  • 1587 Leser

Eine neue Halle voller Narren

Bei der Prunksitzung der Haugga-Narra in der sanierten Remshalle herrscht ausgelassene Stimmung
Da wackelt gleich die neu renovierte Remshalle, wenn Prinzessin Carolin I. mit ihrem Hofstaat Einzug hält und im Zeichen der närrischen Zunft inmitten des Elferrates der Haugga-Narra regiert. Viele Gruppen und Karnevalsvereine aus nah und fern hatten sich am Samstagabend eingefunden, um mit ihren teils akrobatische Darbietungen das Essinger Publikum weiter
  • 5
  • 1830 Leser

Mordfall Bögerl: Neue DNA-Tests

Neresheim. Peinliche Panne der Polizei. Zahlreiche Männer aus Neresheim wurden angeschrieben, am 29. Februar ihre Speichelprobe abzugeben. Allerdings gibt es dieses Jahr keinen Schalttag. Nach Medienberichten soll der zweite Massengentest im Mordfall Maria Bögerl am Freitag, 28. Februar, von 8 bis 16 Uhr im Neresheimer Amtsgericht stattfinden. Das Ulmer weiter
  • 5
  • 2908 Leser

Friedensfest mit 15 Nationen

Begegnungsnachmittag mit mehr als 200 Flüchtlingen im Gemeindehaus von St. Maria
Willkommenskultur positiv – jedenfalls in St. Maria. Der große Gemeindesaal konnte die mehr als 200 Flüchtlinge aus 15 Nationen beim traditionellen Begegnungsnachmittag, der einzigen derartigen Veranstaltung in Aalen, kaum fassen. Besonders die vielen, in beengten Verhältnissen lebenden Kinder genossen den ihnen gewährten Freiraum. weiter
  • 5
  • 1242 Leser

Regionalsport (17)

Klassischer Fehlstart für TSV

Fußball, Damen, 2. Bundesliga
Mit einem 0:4 gegen die Zweite vom FFC Frankfurt und damit der ersten Heimniederlage seit April 2013 startet der TSV Crailsheim in die Rückrunde. weiter
  • 1022 Leser

Trotz Kampfgeist leer ausgegangen

Handball, Herren, Landesliga: HSG Oberkochen/Königsbronn unterliegt SG Kuchen-Gingen mit 25:31
Aufgrund einer Schwächephase ab Mitte der ersten Halbzeit geriet die HSG Oberkochen/Königsbronn gegen die SG Kuchen-Gingen früh ins Hintertreffen. Den Rückstand konnten die Gäste trotz einer Steigerung im zweiten Durchgang nicht mehr aufholen und unterlagen schlussendlich mit 25:31. weiter
  • 991 Leser

Mit kühlem Kopf zum knappen Sieg

Handball, Herren, Bezirksliga
Die SG2H musste zum Topspiel der Bezirksliga bei der TSG Schnaitheim antreten. Die SG Hofen/Hüttlingen setzte sich denkbar knapp mit 29:28 durch und festigt damit den zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 1048 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfR-Tickets fürs 60er-Spiel

Fußball. Der Ticketvorverkauf für das Auswärtsspiel des VfR Aalen beim TSV 1860 München (Freitag, 7. März, 18.30 Uhr) ist gestartet. Karten sind im VfR-Fanshop in der Beinstraße 25 erhältlich. Folgende Kategorien stehen zur Verfügung: Sitzplatz West Vollzahler (Unterrang 107): 37 Euro. Sitzplatz Gäste Vollzahler (Mittelrang 219): 29 Euro. Stehplatz weiter
  • 1431 Leser
SPORT IN KÜRZE

Wie aus dem Lehrbuch

Handball. Der TSB Gmünd hat beim SC Vöhringen ein beinahe perfektes Spiel gezeigt. Obwohl es am Ende „nur“ 30:32 stand, war die Begegnung eine klare Angelegenheit für die Gäste. Mit diesem Sieg bleibt der TSB dem Tabellenführer der Württembergliga, dem TSV Heiningen, auf den Fersen. weiter
  • 2375 Leser

Drei Aalener unter den Top Ten

Billard, 6. Liberty Open in Aalen – Zweifacher Weltmeister Ralf Souquet holt sich den Siegerscheck
Beim Billardturnier Liberty Open haben sich Spieler vom gastgebenden BC Aalen in den Top Ten platziert: Stephan Maier (5.) und Matthias Hardtke (9.). Den Sieg holte sich der Topfavorit, der zweifache Weltmeister Ralf Souquet. weiter

Erster Einsatz bei DM

Leichtathletik, Deutsche Winterwurfmeisterschaften
Bei ihrer ersten Teilnahme an einer nationalen Meisterschaft erwischte Mara Schröder von der LG Rems-Welland einen weniger starken Tag und beendete den Speerwurf auf Rang 16. weiter
  • 842 Leser

Lieblingsgegner FCK?

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Trainer Ruthenbeck überrascht mit taktischer Variante
„Heute ist alles aufgegangen“, freute sich Benjamin Hübner nach dem 2:1-Sieg auf dem Betzenberg. Der Innenverteidiger hat mit seinem Führungstreffer in der 24. Minute die Grundlage für den erneuten Aalener Sieg bei den Roten Teufeln gelegt. weiter
  • 5
  • 1830 Leser

VfR stürmt den „Betze“ erneut

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen besiegt Kaiserslautern 2:1 - Torschützen Hübner und Pohjanpalo
Gegen den VfR Aalen bekommen die Roten Teufel vom Betzenberg auch weiterhin keinen Fuß auf den Boden. Nach dem schmachvollen 2:2 vergangene Woche gegen Schlusslicht Cottbus bezwangen Lechleiter & Co. am Sonntag den 1. FC Kaiserslautern 2:1 und klettern damit auf Rang zehn der Tabelle. weiter

Arsen Julfalakyan bleibt beim KSV

Arsen Julfalakyan ist beim Ringer-Bundesligisten KSV Aalen das, was man ein ein Aushängeschild nennt. Das bleibt weiterhin so: „Er hält dem Verein auch für die kommende Saison 2014/2015 die Treue“, sagt KSV-Präsident Helmut Klingl über den Armenier. Am Wochenende gewann Weltklassemann Julfalakyan (Bild, beim Durchatmen in der Aalener Ecke) weiter
  • 1626 Leser

STIMMEN ZUM SPIEL

Daniel Buballa (VfR-Defensivspieler): Wir haben auf dem Betzenberg immer gute Erfolge erzielt. Und wir haben gegen große Mannschaften schon viele Punkte gemacht. Letztendlich ist es mir dann egal, gegen wen wir die Punkte holen.Joel Pohjanpalo (VfR-Torschütze zum 0:2): Ich freue mich sehr über diesen Sieg. Diesen Erfolg haben wir unserer guten Defensive weiter
  • 1419 Leser

Geprägt beim VfB setzt Schill auch künftig auf die Jugend

Jugend mit Bodenhaftung: Sechs Jahre lang spielte Stefan Schill beim VfB, von der C- bis zur A-Jugend (1999 bis 2005). Zu Frieder Schrof, dem früheren Jugendleiter des VfB, der nun bei RB Leipzig ist, hat Schill immer noch Kontakt. „Er hat sehr viel Wert auf Disziplin gelegt, auf Bodenhaftung“, sagt Schill. Denn die könne man leicht weiter
  • 4
  • 1001 Leser

Mit 28 Jahren auf die Trainerbank

Fußball: Stefan Schill war immer früh dran – ab Sommer wird der frühere VfB-Jugendspieler Trainer in der Bezirksliga
Mit 19 ist er mit der A-Jugend des VfB Stuttgart Deutscher Meister geworden, mit 24 Jahren hat er bereits die Trainer-A-Lizenz gemacht. Stefan Schill war nie spät dran in seiner Fußballerlaufbahn. Nun macht Schill den Schritt vom Spieler zum Trainer – der 28-Jährige übernimmt im Sommer die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. weiter
  • 5
  • 2269 Leser

Die Mini-WM-Plätze sind vergeben

Fußball, Ostalb-Mini-WM: Großer Andrang bei der Anmeldung - Feld der 32 Schulmannschaften ist komplett
Riesigen Anklang findet die Idee der „Ostalb-Mini-WM“. Viele Grundschulen haben versucht, Mannschaften in den Kampf um den Weltmeistertitel zu schicken. Die schnellsten 32 dürfen mitmachen. weiter
  • 1005 Leser

Die Mini-WM-Plätze sind vergeben

Fußball, Ostalb-Mini-WM: Großer Andrang bei der Anmeldung - Feld der 32 Schulmannschaften ist komplett
Riesigen Anklang findet die Idee der „Ostalb-Mini-WM“. Viele Grundschulen haben versucht, Mannschaften in den Kampf um den Weltmeistertitel zu schicken. Die schnellsten 32 dürfen mitmachen. weiter
  • 808 Leser

VfR zittert sich zum 2:1-Sieg

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen bezwingt erneut den 1. FC Kaiserslautern
Der VfR Aalen mausert sich zum absoluten Angstgegner für den 1. FC Kaiserslautern: Im dritten Aufeinandertreffen in Folge trägt die Truppe von Stefan Ruthenbeck den Sieg davon, diesmal mit 2:1 am Betzenberg. Hübner (24.) und Pohjanpalo (55.) brachten den VfR mit 2:0 in Führung, mehr als der 1:2-Anschlusstreffer durch Matmour (68.) sollte den Gastgebern weiter
  • 5
  • 3322 Leser

Leserbeiträge (5)

Mara Schröder bei den deutschen Meisterschaften

Aufgrund ihrer Guten Saisonergebnisse hatte sich Mara Schröder für die deutschen Winterwurfmeisterschaften bei der U18 in Sindelfingen qualifiziert. Die Nachwuchshoffnung der LG Rems-Welland im Speerwurf erwischte jedoch leider einen nicht so starken Tag.

Trainerin Marion Wagner ging mit ihrer Athletin durch ein Tal der Gefühle. „Die

weiter
  • 3023 Leser

Fahrgastbeirat Ostalbkreis gesucht

Am 6. Februar waren alle Interessierten zu einer öffentlichen Veranstaltung Uhr im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes in Aalen, Stuttgarter Straße 41 mit folgendem Text eingeladen:

Fahrgastbeirat Ostalbkreis gesucht

Die aktive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Gestaltung des öffentlichen Lebens wird immer mehr

weiter
  • 2619 Leser

Neue Schützenkönige beim Schützenverein Laubach e.V. geehrt

Vom 29.01.2014 bis zum 02.02.2014 hatten die Mitglieder des SV Laubach die Möglichkeit an der Vereinsmeisterschaft teilzunehmen. Am 15.02.2013 wurden bei der Siegerehrung Tobias Harsch (Luftgewehr), Dieter Ulm (Luftpistole) und Vera Waidmann (Jugend) als neue Schützenkönige geehrt.

Schützenkönig Luftgewehr: Harsch, Tobias (121,2

weiter
  • 3120 Leser

Bockfrühschoppen der Böhmerwäldler

Zu einem zünftigen Bockfrühschoppen mit Weißwürsten, Brezeln und auch Bockbier von der Aalener Löwenbrauerei laden Aalens Böhmerwäldler am Faschingssonntag, den 2. März ab 10 Uhr in das Vereinsheim in der Wellandstrasse 30 nach Unterrombach. Gute Laune und zünftige Musik, dies sind die richtigen Attribute

weiter
  • 3
  • 2917 Leser