Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. März 2014

anzeigen

Regional (94)

POLIZEIBERICHT

Autofahrer verletzt

Bopfingen. Nach einem Verkehrsunfall musste ein 20-jähriger Autofahrer am Montagabend kurz vor Mitternacht ins Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen gebracht werden. Auf der B 29 zwischen Flochberg und Trochtelfingen war der junge Mann mit seinem Auto alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in einem angrenzenden weiter
  • 1377 Leser

Bürgermeister Fischer auf dem Schafott

Zur Revolution setzten am Dienstagvormittag die Nachkommen Robespierres unter den Neulermer Narren an und stürmten das Rathaus. Der Angriff mit Kanonen wurde von der Ortsbastille unter Führung von Bürgermeister Manne Fischer mit 200 Wasserbomben erwidert. Zwecklos. Die Revolutionäre erklommen den Rathausbalkon und hielten von dort ihre Anklagerede. weiter
  • 5
  • 1235 Leser

Hilfe für die Angehörigen

Al-Anon-Selbsthilfegruppe spricht Umfeld von Alkoholkranken an
Es gibt einige Hilfsangebote für Alkoholabhängige. Die weltweit tätige Selbsthilfegruppe Al-Anon möchte Angehörigen von Alkoholikern helfen. Treffen gibt es auch in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1167 Leser

Hochstimmung in den Dorfstraßen beim Faschingsumzug in Stödtlen

Einen bunten, originell gestalteten Faschingsumzug bekamen die Gäste in Stödtlen zu sehen. Der Freizeitclub (FCS), die Stödtlener Narren und einige Gastgruppen zogen bei herrlichem Sonnenschein durch die Straßen und feierten das große Faschingsfinale. Der große FCS-Motivwagen war eine echte Schau. Der Elferrat und das Prinzenpaar Meike I. und Michael weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Kirchheim

Am Sonntag, 9. März, ist von 13.30 bis 15.30 Uhr Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Kirchheim. Verkaufsnummern gibt es von 9 bis 11 Uhr bei Frau Senz, (07362) 92 35 92 oder von 15 von 17 Uhr bei Frau Panni, (07362) 80 26 23. weiter
  • 827 Leser
POLIZEIBERICHT

Vom Baum schwer verletzt

Oberkochen. Eine schwere Verletzung am Unterschenkel zog sich ein 50-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr zu. Der Waldarbeiter wollte die Krone einer gefällten Buche, die eingeklemmt war, absägen. Beim Sägen zersplitterte der Stamm und schlug zurück, wobei der Mann am Unterschenkel getroffen wurde. Zur Bergung des weiter
  • 1634 Leser

Wer hat den Corsa beobachtet?

Aalen-Wasseralfingen. Die Wasseralfinger Polizei hat neue Ermittlungsansätze zu den Insassen des Autos, das von Samstag auf Sonntag beim Kreisverkehr an der Auguste-Kessler-Straße auf einen Laternenmasten aufgefahren war. Die Polizei geht davon aus, dass zum Unfallzeitpunkt drei Männer im Fahrzeug saßen. Die drei seien zudem verdächtig, zuvor den Einbruch weiter
  • 1492 Leser

„Gym-Over-Party“ in Pflaumloch

Riesbürg-Pflaumloch. Zum Abschied von der Gemeindehalle in Pflaumloch, deren Sanierung am Samstag beginnt, veranstaltet der FC Pflaumloch am Freitag, 7. März, eine „Gym-Over-Party“. Dabei wird die Halle in Schwarzlicht getaucht. Weiße Kleidung der Partygäste ist daher erwünscht. Graffiti in Neonfarben, eine Lasershow, ein großer Dancefloor weiter
  • 1232 Leser

1280 Euro für die Kirchen erspielt und ersungen

Das gemeinsame Benefizkonzert des Posaunenchores Pflaumloch und des katholischen Kirchenchores St. Leonhard Pflaumloch Anfang Februar in der Gemeindehalle war ein großer Erfolg. Die vielen begeisterten Besucher spendeten reichlich. Den Reinerlös in Höhe von 1281,68 Euro übergaben nun Hermann Weng (2.von links) und Eberhard Schneider (Mitte), die Dirigenten weiter
  • 1115 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dienstagswanderer besuchen Polizei

Die „Dienstagswanderer“ des Schwäbischen Albvereins Bopfingen besuchen am Dienstag, 11. März, die Polizeistation Bopfingen und den „Knast“. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr vor dem Gasthof Bären. Weiter besteht die Möglichkeit, die Stadtmauer zu begehen. Führung: Heinz Hubel, (07362) 4253. weiter
  • 1053 Leser

Fastenwochen für Gesunde

Kirchheim. Im März gibt es in Kirchheim wieder Fastenwochen nach Dr. Buchinger/ Lützner. Die Teilnehmer fasten dabei selbstständig mit Tee, Gemüsebrühe, Saft und Wasser und kommen morgens oder abends zu den täglichen Treffen. Dort werden sie mit Information, Gespräch, Bewegung , Entspannung und Meditation fachkundig von der Fastenleiterin Zenta Egelhofer weiter
  • 1095 Leser

Itzlingen – gute Adresse für Wiesenbrüter

Im Rahmen der Flurneuordnung Bopfingen-Kerkingen/Oberdorf wurden die Sechtaauen von Rohrkolben befreit
Rechtzeitig vor der Brutsaison wurde die Itzlinger Wiesenbrüterfläche in den Sechtaauen von den überwuchernden Rohrkolben befreit. Dies geschah in einer gemeinsamen Aktion des Landratsamtes und des Landschaftserhaltungsverbands Ostalbkreis sowie der Teilnehmergemeinschaft der Flurneuordnung Bopfingen-Kerkingen/Oberdorf (Sechta-Eger). weiter
  • 1022 Leser

Selbsthilfegruppen präsentieren sich

Aktionswoche Selbsthilfe bringt vom 13. bis 27. März Plakatausstellung und zwei Themenabende nach Bopfingen
Die Plakatausstellung „Innenansichten-Selbsthilfegruppen in Ostwürttemberg“ macht vom 13. bis 27. März Station im Foyer des Bopfinger Rathauses. In Zusammenarbeit mit der Kontakt- und Infostelle für gesundheitliche Selbsthilfegruppen (KIGS) der AOK Ostwürttemberg stellen dabei neun Selbsthilfegruppen aus der Region Bopfingen sich und ihre weiter
  • 1123 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Johannes Kruger, Büchelfeldstr. 8, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Inge Mangold, Brunnenhaldeweg 3, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorriffingen. Franz Dambacher, Am Anger 7, zum 82. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Katharina Richardt, Karlstr. 26, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Horst Perdoch, Heidenheimer Str. weiter
  • 1279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im Dorfhaus Lauterburg

Der Förderverein Kindergarten lädt am Sonntag, 23. März, ab 14 Uhr zum Tanztee. Für eine Stärkung in den Tanzpausen ist durch Kaffee und Kuchen gesorgt. Eintritt 2,50 Euro. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Verschobener“ Aschermittwoch

Der baden-württembergische Kultusminister Andreas Stoch ist Redner beim „verschobenen“ politischen Aschermittwoch der SPD Oberkochen am Dienstag, 11. März, um 19 Uhr im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses. weiter
  • 796 Leser

30 000 Euro für die Peruhilfe

Abtsgmünder Kolpingsfamilie ehrt bei der Hauptversammlung zahlreiche Mitglieder
Die Abtsgmünder Kolpingsfamilie hat im vergangenen Vereinsjahr über 30 000 Euro an die Peruhilfe überwiesen. Bei der Hauptversammlung wurde das große ehrenamtliche Engagement des Vereins deutlich. weiter
  • 886 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendetermin in Hüttlingen

Für Operationen oder die Behandlung von Krebspatienten und Unfallopfern werden täglich viele Blutkonserven benötigt. Gelegenheit, den lebensrettenden Saft zu spenden, gibt es bei der Blutspendeaktion des roten Kreuzes, am Donnerstag, 6. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgersaal der Limeshalle in Hüttlingen. weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung zum Wohnprojekt

Die Oberkochener Wohnbau bietet am Sonntag, 16. März, von 14 bis 18 Uhr im Café Samocca in Oberkochen einen Infotag zum Bauprojekt „Lenzhalde“. weiter
  • 374 Leser

Pavel würdigt AWO-Ortsverein

Oberkochen. „Was die fleißigen Bienchen von der Arbeiterwohlfahrt seit nun 28 Jahren leisten, ist eine unglaubliche Leistung und Herzblut pur“, meinte Landrat Klaus Pavel, der als Schirmherr der Prunksitzung für Menschen mit Behinderung fungierte.Mit großem Einsatz hatten sich die Ehrenamtlichen am vergangenen Samstag für die Menschen mit weiter
  • 1012 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs von „Frau zu Frau“

Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn bietet am Samstag, 8. März, erstmalig einen speziellen Obstbaumschnittkurs nur für Frauen mit Fachwartin Maria Brenner an. Wer hat, kann seine eigene Schere, Leiter oder Säge mitbringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstaltungsort ist ab 14 Uhr der Lehr- und Schaugarten in Abtsgmünd-Neubronn, die Anfahrt ist weiter
  • 577 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohlfühlgymnastik im Dorfhaus

Unter der Leitung von Elke Bigalsky führt der Förderverein Dorfhaus Lauterburg ab Donnerstag, 13. März, jeweils von 19.30 bis 20.30 Uhr einen weiteren Wohlfühlgymnastik-Kurs durch. Kosten 18 Euro. Anmeldung unter Telefon (07365) 919220. weiter
  • 271 Leser

Im Dienst der Bürger

Bürgermeister a.D. Dieter Mäule feiert 75.Geburtstag
Am heutigen Mittwoch, 5. März, begeht Dieter Mäule seinen 75.Geburtstag. Mäule kennt man als langjährigen Vorsitzenden des Stadtverbandes für Sport und Kultur Wasseralfingen und ehemaligen Bürgermeister von Hofen. weiter
  • 1
  • 1159 Leser

Brauchtumsorden in Gold und Silber

Lauchheim. Bei der Prunksitzung erhielten fünf Jagstgeister für ihr langjähriges Engagement im Verein der Bettelsack-Narra Brauchtumsorden in Gold und Silber. Brauchtumsrätin Lisa Schwindhammer vom Landesverband Württembergischer Karnevalsvereine verlieh Eveline Dambacher, Alexandra Hellinger, Karin Maier und Edeltraut Schönherr den Brauchtumsorden weiter
  • 1387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DLRG verkauft Kuchen

Die DLRG-Ortsgruppe Westhausen verkauft am Samstag, 8. März, Kuchen, Kaffee, Würstchen und Getränke an die Besucher des Mitmach & Kreativtages der Firma Baumann Floristik & Dekoration. Die Kuchen werden von den Eltern der Schwimmschüler gespendet. Die Einnahmen aus dem Verkauf sollen vor allem der DRLG-Jugendausbildung zugutekommen. weiter
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energiestammtisch feiert Einjähriges

Am Donnerstag, 6. März, feiert derEnergiestammtisch Westhausen-Lauchheim um 19 Uhr in der Turn-und Festhallengaststätte Westhausen, Jahnstr. 1, seinen ersten Geburtstag. Dazu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Festredner sind Erwin Schweizer, Windkraftpionier aus Unterriffingen, Peter Kuch und der Bundestagsabgeordnete Harald Ebner (B90/Die Grünen). weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hallenbad geschlossen

Das Hallenbad in der Jagsttalschule ist während der Faschingsferien bis einschließlich Samstag, 8. März, geschlossen. Erster Öffnungstag ist dann wieder am Donnerstag, 13. März. weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Lauchheim

Der Elternbeirat der Deutschorden-Schule veranstaltet am Samstag, 22. März, von 13 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Verkauft werden Kinderbekleidung für Frühjahr und Sommer, Umstandskleidung, Spielzeug, Kinderwägen und -fahrzeuge, Auto- und Fahrradsitze und mehr. Anmeldungen unter den Telefonnummern (07363) 4546 weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Grenzgänger

Am Donnerstag, 20. März, tritt die klassische Band „Spark“ um 19.30 Uhr im Konzertsaal von Schloss Kapfenburg auf. Das Quintett verwebt gekonnt klassische Musik mit Elementen aus Avantgarde, Minimal Music, Folk und Pop. Karten gibt es im Vorverkauf zu 29,85 Euro, ermäßigt ab 24,35 Euro, unter (07363) 96 18 0, auf www.schloss-kapfenburg.de weiter
  • 379 Leser

Post-Dominas und Bier-Monopole

Im vollbesetzten Narrenstall tagt zum 16. Mal das Röhlinger Narrengericht des Wilden Heeres
Am Faschingsdienstag tagte erneut das „grobgünstige Narrengericht“ des „Wilden Heeres“ der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa). Bei der 16. Verhandlung wurden drei der vier Hauptangeklagten sowie ein weiterer Missetäter für schuldig befunden. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbisches Kabarett zum Anfassen

Alois und Elsbeth Gscheidl gastieren am Samstag, 5. April, um 20 Uhr im Bürgersaal in Röttingen. Die zwei schwäbischen Urgesteine würzen ihr Programm mit treffsicherem Witz und einer großen Portion Schlagfertigkeit. Karten sind im Vorverkauf für 17 Euro (Abendkasse 19 Euro) bei Uschi Briel, Telefon (07363) 5721, erhältlich. weiter
  • 609 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür in der DOS

Die Deutschorden-Schule in Lauchheim feiert das 50-jährige Jubiläum der Realschule. Unter dem Motto „Von der Schiefertafel zum Smartboard“ lädt die Schule am Samstag, 15. März, ab 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Die Besucher erwartet eine musikalische, historische und künstlerische Zeitreise durch die letzten fünf Jahrzehnte mit Ausstellungen, weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück in Westhausen

Das VdK-Frühstück findet am Mittwoch, 19. März, um 9 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen statt. Es wird gebeten, die VdK-Liederbücher mitzubringen. weiter
  • 497 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Weltgebetstag

Am Freitag, 7. März, feiern Christinnen in über 170 Ländern rund um den Erdball einen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Der katholische Frauenbund Westhausen lädt ein am Freitag, 7. März, um 15 Uhr ins Pacellihaus. Der Weltgebetstag steht in diesem Jahr unter dem Titel „Wasserströme in der Wüste“: diesen Titel haben die Frauen in Ägypten ihrer weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abschlusskonzert des Gospelworkshops

Der Gospelworkshop des Liederkranzes Neresheim mit Siyou Isabelle Ngnoubamdjum endet am Sonntag, 16. März, um 18 Uhr mit einem Benefiz-Gospelkonzert in der Stadtpfarrkirche Neresheim. Mitwirken werden auch Joe Fessele (Piano) und der Workshop-Chor.Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 749 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autorenlesung mit Horst Eckert

Der mehrfach ausgezeichnete Krimiautor Horst Eckert kommt am Donnerstag, 20. März, um 20 Uhr zu einer Autorenlesung in die Buchhandlung Scherer in Neresheim. Er stellt seinen neuesten Roman „Schwarzlicht“ vor und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Der Eintritt kostet 7 Euro, Schüler haben freien Eintritt. weiter
  • 698 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Elchingen

Der Elternbeirat der Kindertagesstätte St. Josef veranstaltet am Samstag, 15. März, von 11 bis 13 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe für 5 Euro. Verkauft wird alles rund ums Kind. Anmeldungen bei Frau Kienle, Tel. (07367) 920894 oder Frau Mann, Tel. (07367) 3431811. weiter
  • 678 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Ohmenheim

Die katholische Spielgruppe „Krabbelzwerge“, der Kindergarten und die Grundschule Ohmenheim veranstalten am Samstag, 22. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Neresheim-Ohmenheim eine Kinderbedarfsbörse. Zum Verkauf kommen gut erhaltene Kinderkleidung, Babyartikel, Kinderwagen, Autositze, Spielzeug, Umstandsmode, Kinderfahrzeuge weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Werkmeistergymnasium informiert

Am Dienstag, 11. März, lädt das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim ab 18 Uhr Viertklässler und deren Eltern zu einer Infoveranstaltung ein. Die Schule gibt Einblicke in den Unterrichtsalltag, Angebote und Abläufe. weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Preisbinokel beim SV Neresheim

Die Jugendfußballer des SV Neresheim organisieren am Sonntag, 9. März, ab 14 Uhr ein Preisbinokel im Sportheim. Zu gewinnen gibt es Geld und Sachpreise. Der Erlös kommt der Jugendfußballabteilung des SV Neresheim zugute. weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abraham und Sara – das Musical

31 Kinder und Jugendliche aus dem Raum Ellwangen und Umgebung präsentieren am Mittwoch, 5. März, um 18.30 Uhr in den Räumen der Christusgemeinde Ellwangen, Lindenstraße 25, das Musical „Abraham und Sara“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Büro macht Ferien

Das Büro der Volkshochschule Ellwangen am neuen Standort im Gebäude am Marktplatz bleibt noch bis zum 7. März geschlossen. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alamannenmuseum wieder geöffnet

Das Alamannenmuseum in Ellwangen ist nach der sechswöchigen Winterschließung wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Die Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung. weiter
  • 5
  • 1133 Leser

Letztes Aufgebot kämpft tapfer

Soldaten der Bundeswehr verteidigten das Rathaus gegen den Ansturm der Narren ohne Erfolg
Zu einem fröhlichen Fest wurde die Absetzung des Oberbürgermeisters von Ellwangen am Dienstagvormittag durch die Narren des FCV. Ein letztes Mal kamen Hilsenbek Soldaten der Bundeswehr zu Hilfe. Doch das „letzte Aufgebot“ des Transportbataillons konnte die Eroberung des Rathauses nicht verhindern. weiter

GUTEN MORGEN

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, klagen die Narren. Schluss mit Jubel, Trubel, Heiterkeit. Statt dessen Asche aufs Haupt, Rollmops auf den Teller und mehr oder weniger dröge Reden auf die Ohren. Der Alltag hat uns wieder. Damit sind wir schon mitten im Thema von Asche und Reden. Mitten im Leben. „So viele Essen wie noch nie“, hat diese weiter
  • 2
  • 1187 Leser

Wirt auf der Jagd nach Einbrechern

Oberkochen. In einer Oberkochener Gaststätte wurde am frühen Montagmorgen um 4.20 Uhr der Alarm ausgelöst. Der Gastwirt stellte fest, dass in sein Lokal eingebrochen worden war. Zusammen mit einem Bekannten heftete er sich zwei Vermummten an die Fersen. Zuerst konnte er einen der beiden Banditen festhalten, doch schließlich gelang beiden die Flucht. weiter
  • 1844 Leser

Zugausfälle durch Gleisarbeiten

Aalen. Die Bahn erneuert Gleise im Bereich Lorch. Deshalb werden an den nächsten beiden Wochenenden die IC-Züge auf der Strecke Karlsruhe-Nürnberg umgeleitet. Von Freitag, 7. März, 23.20 Uhr, bis Montag, 10. März, 5.10 Uhr, und von Freitag, 14. März, 23.20 Uhr, bis Montag, 17. März, 5.10 Uhr, entfallen alle IC-Halte zwischen Stuttgart und Crailsheim. weiter
  • 1481 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für Ferientagheim Leinroden

Im Ferientagheim in Leinroden gibt es noch einige freie Plätze. Anmeldeformulare gibt es im Internet unter www.fth-leinroden.de, sowie beim evangelischen Jugendwerk (Erwin-Rommel-Str. 16/1) und bei der evangelischen Kirchenpflege (Wilhelm-Merz-Str.13). Der Anmeldeschluss ist Samstag, 15. März. Die Plätze werden im Losverfahren vergeben. weiter
  • 915 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in der Weststadt

Am Samstag, 8. März, findet von 14 bis 16 Uhr die Kinderbedarfsbörse des Kindergartens St. Martin im Weststadtzentrum statt. Es gibt auch einen Kaffee- und Kuchenverkauf. weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betreuung für demenzkranke Menschen

Das DRK in Aalen sucht für seinen häuslichen Betreuungsdienst dringend Menschen, die sich in der Betreuung Demenzkranker engagieren möchten. Die DRK-Demenzberatungstelle bietet eine kostenlose Grundschulung, regelmäßige Fortbildungen und eine Aufwandsentschädigung. Weiteres bei einem Informationsabend am Mittwoch, 12. März, um 18 Uhr im Haus der Sozialarbeit, weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerschaftliches Engagement

Wie entwickelt sich das bürgerschaftliche Engagement und welche Möglichkeiten gibt es, sich in Aalen ehrenamtlich zu engagieren? Dazu findet am Dienstag 11. März, von 19 bis 20.30 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, ein Infoabend statt. Durch den Abend führt Eugenie Andres. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter Telefon (07361) weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gewaltfreie Kommunikation

Die Evangelische Erwachsenenbildung Ostalbkreis veranstaltet am Samstag, 15. März, von 9.15 bis 16.45 Uhr einen Vertiefungstag zur „Gewaltfreien Kommunikation“ für alle, die an mindestens einem Einführungsseminar zur GFK teilgenommen haben. Teilnehmerbeitrag 49 Euro. Anmeldung bis 11. März, Telefon (07361) 35147, E-Mail: ev.erwachsenenbildung-ostalb@t-online.de. weiter
  • 463 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Inside Support Festival im Rock it

Das „Inside Festival“ geht bald in die vierte Runde und am Samstag, 8. März, wird ab 20.30 Uhr der letzte Platz im Aalener „Rock it“ vergeben. Um die Gunst des Publikums konkurrieren A Trio, Be different, Roll on the Hollidays, Wrong Attitude und Burried in the Sky. Als Special Guests kommen The Daltons. Der Eintritt kostet 5 weiter
  • 778 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppern bei den Rettungshunden

Die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg lädt am Samstag, 8. März, von 14 bis 17 Uhr interessierte Hundeführer zu einem unverbindlichen Schnuppertraining ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Hund sollte nicht älter als vier Jahre sein. Informationen unter Telefon (07361) 33111 ab 19 Uhr oder E-Mail: info@rhs-ostwuerttemberg.de. weiter
  • 779 Leser

Am achten Tag schuf Gott die Harley

USA Motorrad-Leserreisen in Kalifornien und über die Route 66 – Infoabend am 12. März
Einmal im Leben möchten sich viele Motorradfahrer den Traum vom unbekümmerten Dahingleiten erfüllen. Bei den beiden Leserreisen über den Kalifornischen Highway 1 und die Route 66 im September und Oktober haben Sie die Chance dazu. weiter
  • 1162 Leser

SMV der Kaufmännischen Schule spendet an Kinderhospiz

Einen Scheck über 500 Euro hat die Schülermitverantwortung (SMV) an Gerda Prasser vom Malteser-Kinderhospizdienst Aalen überreicht. Diese Spende von Schülern und Lehrern stammt aus Aktionen der jüngsten Zeit, u.a. der Christbaumaktion 2013. Die Schülervertreter waren berührt, als die Vertreterin des Kinderhospizdienstes von den Schicksalen der oft schwerkranken weiter
  • 1681 Leser

Kontinuität bei der Kolpingsfamilie

Aalen-Dewangen. Die Kolpingsfamilie Dewangen blickte bei der Mitgliederversammlung auf ein umfangreiches Programm im vergangenen Vereinsjahr zurück. Wie Vorsitzender Hans-Joachim Kossian berichtete, war zweifelsohne die Fahrt zum Kolpingmusical „Kolpings Traum“ nach Fulda der Höhepunkt. Auch konnte das Projekt von Pater Thorwart zur Rehabilitation weiter
  • 923 Leser

Rehm: Nachteil wurde korrigiert

Aalen. Zum Bericht „Rehm nun auch im Finanzausschuss“ vom 4. März nimmt der genannte Stadtrat Norbert Rehm (Aktive Bürger) in einer Pressemitteilung Stellung.„Eigentlich“ habe er, Rehm, nicht vom Auszählverfahren profitiert. Vielmehr sei ein eklatanter Nachteil korrigiert worden. Auch bei dieser Frage habe in Aalen dem Grundgesetz weiter
  • 2
  • 1036 Leser

Firmen können Produktpiraten Handwerk legen

Veranstaltung der IHK
Wie sich Unternehmen ihr Know-how vor Wirtschaftsspionage und Produktpiraterie in und aus China schützen können, war Thema einer IHK-Veranstaltung. weiter
  • 1453 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zeiss rüstet Stuttgarter Planetarium aus

Im Februar erhielt Zeiss den Zuschlag für die Modernisierung des Carl-Zeiss-Planetariums. Kern der Neuausstattung ist ein mehrkanaliges Projektionssystem, bestehend aus neun Velvet Projektoren, von Zeiss speziell entwickelt und gefertigt für die 360-Grad- oder „Fulldome“-Projektion in Planetarien. weiter
  • 4349 Leser

Das Finale spielt an der Jagst

Der Fasnachtsumzug durch Ellwangen ist der Höhepunkt der Fasnacht im ganzen Raum
Deutlich über 20 000 Besucher kamen dieses Mal bei Sonnenschein und Frühlingstemperaturen zum Ellwanger Fasnachtsumzug. Und auch die Zahl der Teilnehmer war selten so groß: 104 Wagen und Gruppen zogen durch die Stadt und machten Ellwangen einmal mehr zur Fasnachtshochburg im Ostalbkreis.Schon gegen Mittag sammelten sich die ersten Narren am Straßenrand, weiter

Betriebe beurteilen Lage positiv

Konjunkturumfrage der IHK Ostwürttemberg belegt die gute Auftragslage für das laufende Jahr
Die Wirtschaft in Ostwürttemberg blickt mit gewachsenem Optimismus in das Jahr 2014. Zu dieser Einschätzung kommt die IHK Ostwürttemberg anhand ihrer jüngsten Konjunkturumfrage. Die Erwartungen der Unternehmen seien gestiegen: Zu über 90 Prozent gehen die Betriebe von einer gleichbleibenden oder sich verbessernden Entwicklung aus. weiter
  • 1645 Leser

Brezga Blase sagt Ade

48. Meckereck im Aalener Rathaus mit zig spitzen Reimen und drei Personalien
Meck, meck – ahoi! Zwei volle Stunden haben die Meckerer der Aalener Fasnachtszunft am Faschingsdienstag gegen die Obrigkeit gewettert. Einer kam ziemlich gut weg – der OB. Einer kündigte seinen Abschied an – der Brezga Blase. weiter
Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei der Buchhandlung Osiander oder beim Touristik-Service Aalen, Tel: (07361) 52-2359 weiter
  • 3307 Leser
AUS DER REGION

Reifendiebstähle in Serie

Heidenheim. Im Landkreis Heidenheim wurden in den vergangenen Tagen mehrfach Autoreifen gestohlen. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, entwendeten die Täter in erster Linie Komplettsätze von Sommerreifen auf Leichtmetallfelgen, die Autobesitzer über den Winter zu Hause eingelagert haben. Die Heidenheimer Polizei hat seit Jahresanfang bereits 20 weiter
  • 1264 Leser

SCHAUFENSTER

Gartenschau-KunstNoch bevor die Tore der Landesgartenschau (LGS) in Schwäbisch Gmünd ihre Tore öffnet, hat die Galerie imZunfthaus in Schwäbisch Gmünd mit ihrer neuen Landesgartenschau-Serie begonnen.Ab dem 5. März können alle Kunstinteressierten den ersten Teil „Gmünder Streiflichter“ begutachten. Alle Künstler der Galerie im Zunfthaus weiter
  • 1264 Leser

Symbolische Kunst

Ausstellungseröffnung am Freitag, 7. März, in Gmünd
Betty Beier wählt für ihre Landnahmen Orte aus, die für die betroffenen Menschen mit dem Verlust von Heimat verbunden sind oder in ihrer ökologischen Relevanz symbolische Bedeutung haben für den Umgang mit weitgehend unberührten Landschaften. Mit der Ausstellung „Eingriffe“ eröffnet der Gmünder Kunstverein eine Reihe von Präsentationen parallel weiter
  • 1187 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Wird heute das Wort Pfründe benutzt, hat es meist einen abschätzigen Beigeschmack - fette Pfründe, also ansehnliche Einkünfte, ohne dass man sich besonders dafür anstrengen müsste. Wie kam es dazu?„Viel Pfründe geben fetten Rauch ins Haus.“Im Mittelalter – vor der allgemeinen Geldwirtschaft – hatten Geistliche kein festes Einkommen, weiter
  • 1417 Leser

Anwohner sorgen sich wegen Baustaub

Staub vom Baustahlgelände asbestbelastet? – Abrissfirma gibt Entwarnung: „Sicherer und sachgemäßer Umgang“
Laufend wird asbesthaltiges Material vom Baustahlgelände abgebaut. Anwohner sind besorgt: Ist auch der Baustaub asbestbelastet? „Das ist ausgeschlossen“, sagt der zuständige Bauleiter. weiter
  • 3
  • 2206 Leser

Artenvielfalt im Land erhalten

Aalen / Schwäbisch Gmünd. Bis zum 1. Mai 2014 kann man sich für Naturschutzprojekte 2015 bewerben. Dies teilt Naturschutzminister Alexander Bonde mit. Oberstes Ziel sei es, die biologische Vielfalt in Baden-Württemberg zu erhalten und zu verbessern. „Dazu sind wir auf möglichst viele Partner angewiesen“, so Bonde.Die Projektförderung 2015 weiter
  • 1312 Leser

CDA ruft auf zur Betriebsratswahl

Aalen / Schwäbisch Gmünd. Von März bis Ende Mai 2014 sind in vielen Betrieben im Ostalbkreis die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den Betriebs- oder Personalratswahlen aufgerufen. Alle vier Jahre wählen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer diese Mitarbeitervertretung in ihrem Unternehmen. Der Betriebs- oder Personalrat vertritt vor allem die Interessen weiter
  • 1399 Leser

Festival Schloss Kapfenburg 2014 - Terminübersicht

Freitag, 25. Juli, 20.30 Uhr, Festivalbühne 5. Stiftungsfest || in situ 15 - tempus fugit Vorverkaufsstart 10. März 2014Samstag, 26. Juli, 20.30 Uhr, Festivalbühne Maybebop – Weniger sind mehrSonntag, 27. Juli 2014, 20.30 Uhr, Festivalbühne Gerhard Polt und die Well Brüder aus’m Biermoos. Für diese Veranstaltung sind keine Tickets mehr erhältlich. weiter
  • 1725 Leser

Kultur-Leuchtturm wird 15

Das Festival Schloss Kapfenburg jährt sich zum 15. Mal und bietet ein besonders sattes Programm
Im Sommer 2000 ging es los: Zum ersten Festival auf Schloss Kapfenburg standen auf der Bühne unter anderem die Flying Pickets. 2014 lädt das mittlerweile 15. Festival zu einem kleinen Jubiläum mit musikalischen Größen. Das Programm ist endgültig festgezurrt, Kabarett, Rock für junges und gesetzteres Publikum, Klassik, Chorgesang – für Musikliebhaber weiter
  • 1232 Leser

Monika Maron liest

Die Berliner Autorin ist zu Gast im Aalener Rathaus
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Frauen und Literatur“ kommt die Autorin Monika Maron zu einer Lesung aus ihrem aktuellen Roman „Zwischenspiel“ am Mittwoch, 26. März, 20 Uhr in das Aalener Rathaus. weiter
  • 5
  • 1172 Leser

Fasten ist mehr als nur Verzicht

An Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit – Alles Wissenswerte rund ums Thema
„Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ wurde in den Fünfzigerjahren an Fasching gesungen und geschunkelt. Alles vorbei – im Gegenteil: Jetzt geht’s erst richtig los. Die Fastenzeit beginnt. Entschlacken, Entgiften, Detoxing – wie es neudeutsch heißt – wenn der Frühling lockt, hat Fasten Hochkonjunktur. Viele Religionen weiter
  • 1373 Leser

Ein charmantes „Narrissimi“

Gut 15 000 Besucher sehen über 90 Gruppen und Wagen beim großen Faschingszug in Neresheim
Ungewohnt weich wirkte beim Neresheimer Umzug das manchmal fast gehauchte „Narrissimi“ der charmanten französischen Clowns: Zum ersten Mal verschönte eine Delegation der französischen Partnerstadt Aix-en-Othe den ohnehin sehenswerten Faschingszug in Neresheim. weiter

Das Geschäft mit der Krankheit

Wunde(r) Mensch: Prof. Dr. Giovanni Maio am Donnerstag, 13. März, 19.30 Uhr im Gutenberg-Kasino
Als guter Arzt gilt heute jener, der aus dem Patienten den größten Gewinn für die Klinik, für die Kassen, herausschlägt. Dr. Giovanni Maio ist Medizinethiker. Im Gespräch mit Redakteurin Ulrike Wilpert kritisiert er, dass das Gesundheitswesen immer mehr den Strukturen eines Wirtschaftssystems unterworfen ist. weiter
  • 1518 Leser
POLIZEIBERICHT

Glimpflich ausgegangen

Crailsheim. Ein Schaden von 12 000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Montagmittag gegen 14.40 Uhr auf der Schillerstraße. Ein 42 Jahre alter Fahrer eines Sprinters fuhr von Blaufelden kommend auf der Schillerstraße. Er übersah zunächst einen wartenden Audi A4, der von einem 20 Jahre alten Mann gefahren wurde. Dieses Auto schob er auf einen weiter
  • 5
  • 1973 Leser

Westhausen im närrischen Fieber

Klein, aber erfrischend: der gemeindeeigene Umzug mit Start und Ziel am Rathaus
Einmal rauf und einmal runter. Start und Ziel Rathaus. In der Tat konnte man den zwar kleinen, aber so richtig erfrischenden und hausgemachten Faschingsumzug am Faschingsdienstag ansehen. Die Zuschauer waren begeistert. weiter

Kowarsch kocht die Narrensupp’

Bei der närrischen Gemeinderatssitzung in Lauchheim ist der Bürgersaal des Rathauses rappelvoll
Der Bürgersaal ist rappelvoll und die Gemeinderäte Rüdiger Backes und Hans-Peter Wiederspohn hauen musikalisch drauf. Seit 1989 ist die närrische Gemeinderatssitzung in Lauchheim gern gehört. weiter

Oberkochener Wirt jagt Einbrecher

Am frühen Montagmorgen mehrere Automaten in Gaststätte aufgebrochen
In einer Oberkochener Gaststätte wurde am frühen Montagmorgen um 4.20 Uhr der Alarm ausgelöst. Der Gastwirt stellte fest, dass in sein Lokal eingebrochen und offensichtlich mehrere Automaten aufgebrochen worden waren. Zusammen mit einem Bekannten heftete er sich zwei Vermummten an die Fersen, den Tätern indes gelang die Flucht. weiter
  • 5
  • 2874 Leser

Wo die Freiheit grenzenlos ist

Lust auf Fliegen? – Der Luftsportring Aalen bietet idealen Einstieg in den Segelflugsport
„Die ganze Schwäbische Alb ist ein Paradies für Segelflieger und wir sind auf dem Flugplatz in Elchingen praktisch mittendrin“, schwärmt Thomas Mannal, 21. Er möchte in Zukunft die Jugendarbeit beim Luftsportring Aalen übernehmen und freut sich auf viele neue junge Flugschüler. weiter
  • 5
  • 1886 Leser

Treff einmal im Monat

Die Trauergruppe für Menschen mit Behinderung trifft sich einmal im Monat donnerstags um 17.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Neresheim. Infos bei Hiltraud Löcklin, Ökumenischer Hospizdienst Aalen e.V., Friedhofstraße 7 inAalen. Tel: (07361) 555056, E-Mail: info@aalener-hospizdienst.de. weiter
  • 2717 Leser

Trauergruppe für Menschen mit Behinderungen

Eine Kooperation mit dem Ökumenischen Hospizdienst Aalen – Begegnungsmöglichkeit außerhalb des Samariterstifts
30 Jahre waren Carl-Heinz Martin und seine Anneliese ein Paar. Als seine Partnerin im vergangenen Jahr starb, brach für den heute 61-Jährigen die Welt zusammen. In der Trauergruppe für Menschen mit Behinderung, eine Kooperation mit dem Ökumenischen Hospizdienst Aalen, trifft er Männer und Frauen mit ähnlichem Schicksal. weiter
  • 5
  • 1616 Leser

Auto überschlägt sich

Von drei Insassen nur einer verletzt

Nach einem Verkehrsunfall zwischen Bopfingen-Flochberg und Trochtelfingen musste ein 20-jähriger Autofahrer am Montagabend kurz vor Mitternacht, ins Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen gebracht werden, berichtet die Polizei. Auf der B 29 zwischen Flochberg und Trochtelfingen war der junge Mann mit seinem BMW zuvor alleinbeteiligt von

weiter
  • 5
  • 3093 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug überschlug sich

Wört. Bei einem Unfall zwischen Dürrenstetten und Wört wurde am Montag, gegen 13 Uhr, eine 32 Jahre alte Frau leicht verletzt. Ein 77-jähriger Mann fuhr mit einem VW Golf auf der Kreisstraße von Dürrenstetten in Richtung Wört, als er von einer 32 Jahre alten Golf-Fahrerin überholt wurde. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. weiter
  • 5
  • 1758 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkendes Auto beschädigt

Ellwangen. Am Montag, zwischen 06.30 und 12.20 Uhr, wurde in der Ludwig-Lutz-Straße ein parkender Skoda Oktavia von einem unbekannten Auto angefahren. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Skoda entstand ein Schaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Ellwangen, Tel.: 07961/930-0. weiter
  • 5
  • 3247 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in der Freigasse

Ellwangen. Ins Haus der Diakonie in der Freigasse wurde eingebrochen und im Gebäudeinneren weitere Türen aufgebrochen. Den Feststellungen nach wurden sämtliche Räume und Schränke durchsucht, aber wohl nichts entwendet. Der Einbruch wurde am Montag festgestellt, die Tat kann aber bis zum letzten Freitag zurückliegen. Die Täter hinterließen einen Sachschaden weiter
  • 2118 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Jagstzell. Ein leicht verletzter Motorradfahrer und ein Sachschaden von rund 1000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 17.45 Uhr ereignete. Auf der B 290 zwischen Jagstzell und Schweighausen kam der 29-jährige Zweiradfahrer in einer langgezogenen Linkskurve wohl wegen eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und weiter
  • 1
  • 1907 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlägerei nach dem Umzug

Neuler. Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am Sonntagabend mussten zwei 19 und 22 Jahre alte Männer im Krankenhaus behandelt werden. Der 19-Jährige war in einer Halle an der Hauptstraße nach dem Faschingsumzug gegen 18.30 Uhr von einer fünfköpfigen Personengruppe zunächst verbal angegangen und dann herumgeschubst worden. Als ihm sein 22-jähriger weiter
  • 5
  • 2369 Leser

Autofahrerin hält wegen eines Kindes an

Zwei Auffahrunfälle im Kochertal

Hüttlingen. Eine 26-jährige Autofahrerin ist am Montagnachmittag gegen 14.50 Uhr in der Nördlinger Straße in Hüttlingen auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren. Die Frau hatte zu spät bemerkt, dass das Auto vor ihr anhielt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro, so das Polizeipräsidium Aalen.

Rund

weiter
  • 5
  • 2266 Leser

Waldarbeiter vom Baum getroffen und verletzt

Feuerwehr zur Bergung des Mannes mit 15 Mann im Einsatz

Oberkochen. Schwer verletzt hat sich ein 50-jähriger Waldarbeiter am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr in Oberkochen. Der Waldarbeiter wollte die Krone einer gefällten Buche, die eingeklemmt war, absägen. Beim Sägen zersplitterte der Stamm und schlug zurück, wobei der Mann am Unterschenkel getroffen wurde. Dort wurde der Mann

weiter
  • 5
  • 3541 Leser

Zu mild und ohne weiße Pracht

Witterungsbericht für Februar
Alle drei Wintermonate waren deutlich milder als die maßgebenden Vergleichswerte für die wissenschaftliche Bewertung. Der Februar, der oft noch viel Schnee im Gepäck hatte, konnte zum Bedauern der Wintersportler keine bedeutende Mengen liefern. Um so mehr dürfte es viele freuen, wenn ihre Heizkosten wegen der Milde um einiges geringer ausfallen werden, weiter
  • 2212 Leser

Gardemädchen und wilde Hexen

Den 11. Rosenmontagsumzug in Pfahlheim bestaunen über 12 000 Menschen
Augenscheinlich ganz Pfahlheim stand beim 11. Rosenmontagsumzug auf der Straße. Hunderte Bürger marschierten beim Umzug mit, die anderen säumten zusammen mit vielen Menschen aus der Region den Straßenrand. weiter

Regionalsport (8)

„Das Team hat Moral bewiesen“

Zum Zweitligisten VfR Aalen:„Ein dickes Lob für die Leistung in den Spielen gegen Kaiserslautern und den Karlsruher SC. Trotz aller finanziellen Schwierigkeiten, dem Hick Hack in Punkto Stadionausbau sowie den anstehenden Vertragsverhandlungen habt ihr als Team – Mannschaft und Trainerteam – Moral bewiesen und es somit verdient, in weiter
  • 5
  • 1066 Leser

In den besten Fünf

Leichtathletik, Württembergische Hallenmeisterschaft
Die Mehrkämpfer der LG Rems-Welland zeigten sich bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften in Ulm in Topform. Stefan Henne und Dennis Schönbach feierten überraschend Platz drei und fünf. weiter
  • 769 Leser
SPORT IN KÜRZE

Tickets für Gastspiel in Köln

Fußball. Am 22. März geht es für den VfR Aalen ins RheinEnergieStadion nach Köln. Tickets für die Partie beim FC sind ab dem heutigen Mittwoch im Fanshop in der Beinstraße 25 in den Kategorien Sitzplatz Gäste Vollzahler (Block O1, 18 Euro), Stehplatz Gäste Vollzahler (Block N6, 14 Euro) und Stehplatz Gäste ermäßigt (Block N6, 10 Euro) erhältlich. Der weiter
  • 2290 Leser

Ein paar Punkte fehlen

Fußball, 2. Bundesliga: 1860 München hat wohl kaum noch Chancen auf Aufstieg
Der TSV 1860 München hat im Jahr 2014 noch kein Pflichtspiel gewonnen. Der erträumte Aufstieg ist außer Sichtweite geraten. Neue Hoffnungsträger haben die „Löwen“ dennoch. Am Freitag ist der VfR Aalen zu Gast. Anpfiff in der Allianz-Arena: 18.30 Uhr. weiter
  • 1196 Leser

Sportmosaik

Er hat einmal mehr seine Vielseitigkeit gezeigt.Daniel Buballa vom VfR Aalen spielte gegen den Karlsruher SC erneut auf der linken offensiven Außenbahn. Der gelernte Linksverteidiger machte seine Sache sehr ordentlich, und er blieb hinterher gewohnt bescheiden: „Ich versuche immer, meine Aufgabe zu erfüllen“, sagt der 23-Jährige. Stattdessen weiter
  • 5
  • 1139 Leser

Wird Markus Schupp neuer Sportchef bei 1860 München?

Wenige Tage nach der Entlassung von Sportchef Florian Hinterberger bei 1860 München kursieren bereits Namen möglicher Nachfolger.Die Löwen sollen nach Informationen der Münchner „tz“ an einer Verpflichtung von Markus Schupp interessiert sein.Der 48-Jährige hat am Samstag beim Gastspiel der Sechziger in Sandhausen (0:0) ein längeres Gespräch weiter
  • 2959 Leser

Ruthenbeck kündigt Unterschriften an

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will die Euphorie mit ins 1860-Spiel nehmen – Junglas: „Der Trainer steht auf mich“
Zwei Spiele, sechs Punkte. Der VfR Aalen ist dank der beiden unerwarteten Siege auf dem besten Weg, sich vorzeitig den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu sichern. 31 Punkte aus 23 Spielen sind exakt dieselbe Ausbeute wie im ersten Zweitligajahr, in dem die Ostälbler überraschend Neunter wurden. Trainer Stefan Ruthenbeck kündigt unterdessen weitere weiter
  • 5
  • 2635 Leser

Überregional (87)

"Manche Musik ist furchtbar"

Klänge aus der Maschine sind für ihn nicht zu ertragen: Dirigent Kent Nagano im Gespräch
Kent Nagano gehört zu den bekanntesten Dirigenten der Welt und kennt sich bei den Orchestern in Amerika ebenso wie in Europa aus. Er liebt fast jede Art von Musik - manche allerdings auch gar nicht. weiter
  • 524 Leser

40 bis 70 Kunden pro Fahrzeug

Für die Großstadt Beim Carsharing teilen sich heute schon 40 bis zu 70 Kunden ein Auto, die Organisation übernimmt ein professioneller Anbieter. Die Zuwachsraten sind beachtlich. So haben sich im Jahr 2013 rund 437 000 Nutzer für die mobile Großstadt-Variante registriert. Das war ein Plus von 139 Prozent zum Vorjahr. Traditionelle Variante Auch beim weiter
  • 694 Leser

Algarve-Cup als Ernstfall

Die deutschen Fußball-Europameisterinnen sind gestern an die Algarve in Portugal aufgebrochen. Die Nationalspielerinnen sind zunächst individuell auf die Ferieninsel Mallorca gereist. Von dort geht es gemeinsam weiter nach Faro. In den kommenden Tagen stehen für die 23 Spielerinnen intensive Trainingseinheiten an. Mit dem Turnier um den Algarve-Cup weiter
  • 444 Leser

Alle Gewinner

Bester Film: "12 Years a Slave" von Steve McQueen Regie: Alfonso Cuarón ("Gravity") Hauptdarsteller: Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club") Hauptdarstellerin: Cate Blanchett ("Blue Jasmine") Nebendarstellerin: Lupita Nyongo ("12 Years a Slave") Nebendarsteller: Jared Leto ("Dallas Buyers Club") Nicht-englischsprachiger Film: "La Grande Bellezza" weiter
  • 508 Leser

Anteil der berufstätigen Frauen wächst

In Deutschland haben immer mehr Frauen einen Job. Im Jahr 2012 waren 72 Prozent der Frauen erwerbstätig, wie aus einer Studie der Beratungs- und Prüfungsgesellschaft PwC hervorgeht. Im Jahr 2000 waren es erst 63 Prozent. Spitzenreiter im OECD-Vergleich ist Schweden mit einer Frauen-Erwerbstätigkeit von 78 Prozent. Wenig Veränderung gab es der Untersuchung weiter
  • 677 Leser

Auf einen Blick vom 4. März 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA FC St. Pauli - Union Berlin2:1 (0:0) Tore: 0:1 Terodde (58.), 1:1 Schachten (61.), 2:1 Bartels (88.). - Zuschauer: 29 063 (ausverkauft). 11. FC Köln 23128336:1444 2Greuther Fürth 23124741:2840 3SC Paderborn 23116643:3539 4FC St. Pauli 23115732:2838 5Karlsruher SC 2399530:2136 6Union Berlin 23106735:2936 7Kaiserslautern 23104935:2534 weiter
  • 499 Leser

Beamte spüren Rückenwind

Interessenvertreter hoffen nach Urteil auf Aus der Tarifverschiebungen
Von Tariferhöhungen der Angestellten im öffentlichen Dienst profitieren die Beamten unter Grün-Rot erst mit bis zu einjähriger Verzögerung. Ein Urteil lässt sie hoffen, dass die Regierung ihren Sparkurs aufgibt. weiter
  • 534 Leser

Berliner Mauer aus Aktenordnern

Der Berliner Aktionskünstler Ben Wagin plant anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls eine begehbare Geschichtsinstallation. Unter dem Motto "Mauer keine Dauer" wird er den ersten Teil des Kunstwerks am Donnerstag vor dem Brandenburger Tor aufbauen. Der 83-jährige Künstler beschäftigt sich seit Jahren mit der Mauer. Im Berliner Regierungsviertel weiter
  • 458 Leser

Bildungspolitik per Spam-Mail

Die CDU tut es, die SPD meckert, tut es aber dennoch: In dienstlichen Postfächern der Schulen landen Polit-Mails der Parteien. Die werfen sich gegenseitig Missbrauch der offiziellen Verteiler vor. weiter
  • 541 Leser

Bill Gates wieder reichster Mensch der Welt

Mircosoft-Mitbegründer Bill Gates ist nach einer vierjährigen Pause wieder der reichste Mensch der Welt. Sein Vermögen listet das Magazin "Forbes" in diesem Jahr auf 76 Mrd. Dollar (55,2 Mrd. EUR). Gates dürfte als Großaktionär von Microsoft vom gestiegenen Aktienkurs des Konzerns profitiert haben. Gates hatte sich zwar schon vor Jahren zurückgezogen, weiter
  • 784 Leser

Das geteilte Auto

Immer mehr Fahrer in Deutschland nutzen Carsharing-Angebote
Teilen statt besitzen: Carsharing begeistert in Deutschland inzwischen immer mehr Autofahrer. Damit ist es nicht getan: Das ganze Verkehrssystem muss stimmen, damit ein Umstieg attraktiv wird. weiter
  • 822 Leser

Derby in Madrid ohne Sieger

Vier Tage nach dem 6:1-Triumph in der Champions League beim FC Schalke 04 schien Real Madrid im Liga-Derby beim Lokalrivalen Atlético auf eine Niederlage zuzusteuern. Aber plötzlich war der Weltfußballer Cristiano Ronaldo im Calderón-Stadion wie aus dem Nichts zur Stelle und erzielte in der 82. Minute mit seinem 23. Saisontor den Ausgleich zum 2:2. weiter
  • 529 Leser

Dreieinhalb Prozent minus

Angst vor Eskalation der Krise auf der Krim
Die Krim-Krise hat den deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart schwer belastet. Der Dax rutschte am Montag um 3,4 Prozent ab und ging auf seinem Tagestief aus dem Handel. "Die Angst vor einer Eskalation in der Ukraine hat den Dax gelähmt", sagte Marktexperte Daniel Saurenz von Feingold-Research. Das zeige auch die sprunghaft gestiegene Schwankungsintensität weiter
  • 588 Leser

Erst bei 60 Grad Celsius sterben die Keime

Legionellen 57 Arten der Bakterien sind bekannt, die Art Legionella pneumophila ist nach Angaben des Robert-Koch-Instituts für 90 Prozent aller Erkrankungen verantwortlich. Der Erreger kann tödliche Lungenentzündungen verursachen. Über Wasserdampf oder Sprühnebel in Duschen und Whirlpools kann der Erreger eingeatmet werden. Wassersysteme Schlecht gewartete weiter
  • 541 Leser

Fast 200 Terror-Tote in Nigeria

Mehr als 80 Menschen sind in Nigeria bei einem Angriff der islamistischen Gruppe Boko Haram getötet worden. Die Terroristen hatten das Dorf Mafa mit Maschinengewehren, Sprengstoff und Raketenwerfern angegriffen. Augenzeugen zufolge drangen sie in Häuser ein und schossen wahllos auf Menschen. Mehr als 70 Prozent der Gebäude wurden zerstört. In Nigeria weiter
  • 381 Leser

Fast alle bekommen Job

Begriffsbestimmung Wenn ein Unternehmen einen professionellen Dienstleister engagiert, um ausscheidende Mitarbeiter (individuell oder in Gruppen) in einen neuen Job zu vermitteln, handelt es sich um Outplacement. Übliche Zeitspannen für befristete Programme sind zwischen drei und zwölf Monate. Bei unbefristeten Maßnahmen geben Berater in der Regel eine weiter
  • 642 Leser

Filme zum Thema Menschenrechte

Auch Regisseure von Langfilmen können in Zukunft ihre Werke für den Deutschen Menschrechtsfilmpreis (DMPF) einreichen. Wie die Organisatoren mitteilten, werden 2014 erstmals auch abendfüllende Fernseh- und Kinoproduktionen prämiert. Vorgeschlagen werden können weiter Beiträge für die Kategorien Magazin, Kurzfilm, Filmhochschulen und Amateure. Zusätzlich weiter
  • 440 Leser

Flaggenstreit zur Fasnetszeit

Ein Kessel Buntes statt Löwengebrüll: Die Verfremdung des Landeswappens erzürnt die CDU. Das Innenministerium bleibt gelassen. weiter
  • 545 Leser

Für Friedrich wird die Luft dünner

Die Ermittlungen gegen den vom Amt des Landwirtschaftsministers zurückgetretenen früheren Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) rücken näher. Die Staatsanwaltschaft Berlin bat die Bundesregierung um die erforderliche Ermächtigung. Friedrich wird verdächtigt, im Zusammenhang mit dem Fall des ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy weiter
  • 583 Leser

Gegen den Trennungsschmerz

Outplacement als neue Dienstleistung: Firmen lassen Stellenabbau oder individuelle Kündigung professionell managen
Der alte Job ist weg und schon ein neuer da: Es gibt tatsächlich Unternehmen, die ihren ausscheidenden Mitarbeitern genau das ermöglichen wollen. Sie setzen dabei auf das so genannte Outplacement. weiter
  • 777 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 26 920 309,80 Euro Gewinnklasse 2 181 774,80 Euro Gewinnklasse 3 7711,60 Euro Gewinnklasse 4 2090,50 Euro Gewinnklasse 5 183,70 Euro Gewinnklasse 6 34,40 Euro Gewinnklasse 7 22,80 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 843 096,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 267 957,50 Euro weiter
  • 466 Leser

Glitzerroben im Nude-Look

Hollywood hat sich für die Oscars wieder in Schale geworfen
Bei keinem anderen Event putzen sich Hollywoodstars so heraus wie in der Oscar-Nacht. Bei der 86. Verleihung der begehrten Filmpreise in der Nacht zum Montag ließen sie es überall glitzern und funkeln. weiter
  • 520 Leser

Große Sprünge in Rottweil

Dem Narrensprung alle Ehre macht dieser Federahannes in Rottweil. Rund 4000 Narren zogen gestern vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt, Tausende weitere versammelten sich zu anderen Umzügen im Südwesten (Blick in die Welt). swp.de/bilder weiter
  • 522 Leser

Himmelfahrt am Flughafen

Ein Opernereignis: "Wunderzaichen" von Mark Andre in Stuttgart uraufgeführt
Großer Applaus für ein großes Ereignis der zeitgenössischen Oper: Mark Andres "Wunderzaichen" kam in Stuttgart zur Uraufführung. Und das Publikum spürte im musikalischen Wind den Heiligen Geist. weiter
  • 485 Leser

Hoffen auf Gespräche

EU droht Russland im Krim-Konflikt mit Sanktionen
Die Europäische Union verurteilt die russische Militäraktion auf der Krim, hofft aber nach wie vor auf eine politische Lösung des Konflikts in der Ukraine. Die EU-Außenminister drohten gestern mit Sanktionen. Falls Russland keine "Schritte zur Deeskalation" ergreife, werde die EU über "Konsequenzen" für die bilateralen Beziehungen zwischen der EU und weiter
  • 622 Leser

Jagdgesetz zwischen den Fronten

Nabu plädiert für noch strengere Regeln, Jägern geht Novelle zu weit
Der Entwurf für ein neues Jagdgesetz sorgt für Kontroversen: Den Waidmännern gehen die Regelungen am vielen Stellen zu weit - den Naturschutzbund dagegen in manchen Punkten nicht weit genug. weiter
  • 407 Leser

Jecken tun sich mit Putin und Merkel schwer

Motivwagen in den rheinischen Hochburgen mit dem russischen Präsidenten mal als Zwerg, mal als Muskelprotz
Edathy, Hoeneß, Tebartz - in den Rosenmontagszügen wurde kaum ein Thema ausgelassen. Nur mit der Krim-Krise taten sich die Wagenbauer schwer. Mal zeigten sie Putin übergroß, mal als Zwerg. weiter
  • 518 Leser

Kein US-Asyl für Schulverweigerer

Ein streng religiöses Elternpaar mit fünf Kindern aus Baden-Württemberg hat bei seinem Kampf um Asyl in den USA einen Rückschlag erlitten. Die Familie scheiterte am Obersten Gerichtshof in Washington mit ihrem Einspruch gegen einen abgelehnten Asylantrag. Damit gilt das Urteil einer unteren Instanz, dass nach amerikanischem Recht kein Schutz vor der weiter
  • 499 Leser

KOMMENTAR · BOB: Der kleine Rächer

Die USA freuten sich bei den "Frühjahrsspielen" in Sotschi gleich über vier Medaillen, welche die Bob-Piloten beisteuerten. Bekannt ist: BMW hatte maßgeblichen Anteil daran, denn den US-Bob brachten bajuwarische Entwicklungs-Ingenieure in Schuss. Es ist auch kein Geheimnis, dass Audi im hauseigenen Windkanal ausländische Wintersportler testen lässt. weiter
  • 441 Leser

KOMMENTAR · GENTECHNIK: Durch die Hintertür

Das ist äußerst kurios: In der EU - einer demokratischen Staatengemeinschaft - wedelt der Schwanz mit dem Hund. 20 der 28 EU-Staaten haben den Anbau des Genmais 1507 abgelehnt. Dennoch lässt ihn die Kommission alsbald in der gesamten EU zu. Im Ministerrat erreichten die Gegner keine "qualifizierte Mehrheit" von 73,9 Prozent ihrer Stimmen. Nun muss sich weiter
  • 464 Leser

KOMMENTAR · LEGIONELLEN: Die lange unterschätzte Gefahr

Mit Legionellen ist nicht zu spaßen: Für alte und kranke Menschen kann eine Infektion mit diesen Keimen wirklich lebensbedrohlich sein. Kein Wunder also, dass die Aufregung in jedem Einzelfall groß ist. Die 2012 novellierte Trinkwasserverordnung schreibt Kontrollen nicht nur in öffentlichen Gebäuden, sondern auch in größeren Mietwohnungen vor. Nicht weiter
  • 434 Leser

KOMMENTAR: Unterschätzte Steuern

Mit dem Finanzamt hat der Großteil der Rentner nichts zu tun. Das ist schon angesichts der komplizierten Steuergesetze gut so und auch kein Wunder: Neue Renten erreichten 2012 im Schnitt nur 716 Euro im Monat. Die Steuerpflicht begann in jenem Jahr erst bei 1263 Euro. Doch das sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass immer mehr Rentner steuerpflichtig weiter
  • 620 Leser

Kufen-Handel

Bob: Machata verleiht Material an den Russen Subkow und wird bestraft
Der Handel mit Bobkufen war schon vor der Einführung der Einheitskufen eine gängige Praxis. Nun wurde Pilot Machata für seinen Deal mit dem Russen Subkow so hart wie keiner zuvor vom Verband bestraft. weiter
  • 508 Leser

Land drohen Nachforderungen

Nachzahlung Das Land Baden-Württemberg muss mit Nachzahlungen an Beamte in Höhe von maximal 400 Millionen Euro rechnen. Hintergrund ist eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof. System Nach der alten Besoldungsordnung wurden die Beamten nach Lebensalter und Leistung eingestuft, das Dienstalter spielte keine Rolle. 2011 wurde das System umgestellt. weiter
  • 493 Leser

Land will Gesetz zu Dispozinsen

Die grün-rote Landesregierung unterstützt den Vorstoß von Bundesverbraucherminister Heiko Maas (SPD) gegen zu hohe Dispozinsen. Spürbare Verbesserungen seien nur durch eine gesetzliche Regelung zu erwarten, sagte Landesverbraucherschutzminister Alexander Bonde (Grüne) in Stuttgart. Die frühere schwarz-gelbe Bundesregierung habe sich wirksamen Regelungen weiter
  • 640 Leser

Legionellen in vielen Leitungen

Prüfpflicht für Großanlagen: Gesundheitsämter fordern vom Land mehr Personal
Die neue Legionellen-Prüfpflicht zeigt: In tausenden Gebäuden lauern die gefährlichen Bakterien. 12,4 Prozent der Fälle liegen im extrem hohen Bereich. Duschverbote und Desinfektionen sind dann Pflicht. weiter
  • 1203 Leser

LEITARTIKEL · UKRAINE: Putins Plan B

Schon fragen sich viele, ob Wladimir Putin verrückt geworden ist. Tatsächlich steckt hinter der Intervention des russischen Präsidenten in der Ukraine nicht nur olympischer Frust, sondern ein durchdachter und flexibler Plan B. Angela Merkel hat nach einem Telefonat mit Wladimir Putin gegenüber Barack Obama angedeutet, dass Putin "in einer anderen Welt" weiter
  • 729 Leser

Leute im Blick vom 4. März 2014

Justin Bieber Kurz vor dem Auftakt seines Prozesses wegen eines illegalen Straßenrennens in Miami hat sich der kanadische Popstar Justin Bieber (20) via Kurznachrichtendienst Twitter unbeeindruckt gezeigt. "Lasst die Party weitergehen", schrieb er in der Nacht zum Montag und bedankte sich für die vielen Glückwünsche zu seinem 20. Geburtstag am Samstag. weiter
  • 562 Leser

Löws Warnrede: Die Uhr tickt

Bundestrainer sorgt sich um zahlreiche verletzte und formschwache Spieler
Bereit wie nie - so lautet die WM-Kampagne des DFB-Sponsors Mercedes. Joachim Löw sieht dies anders. Er schlägt WM-Alarm. Die derzeitige Verfassung einiger Spieler lässt den Bundestrainer grübeln. weiter
  • 537 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.02.-28.02.14: 100er Gruppe 54-57 EUR (55,50 EUR). Notierung 03.03.14: minus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 26.588 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 693 Leser

Mehr als nur ein Handball-Test in Österreich

Der Startschuss für enorm wichtige Wochen des deutschen Handballs fällt in Österreich. Wenn sich die Nationalmannschaft heute ins Testspiel beim Nachbarn stürzt, ist der Fokus von Bundestrainer Martin Heuberger schon voll auf die Playoffs zur Weltmeisterschaft in drei Monaten gerichtet. Ein Scheitern gegen die starken Polen im Juni und das damit verbundene weiter
  • 425 Leser

Mehr Hürden für Genpflanzen?

EU-Umweltminister erwägen neue Zulassungsregelungen
Viele Verbraucher wollen keine genetisch veränderten Pflanzen auf dem Feld sehen. Die EU-Staaten könnten ihren Anbau möglicherweise bald einfacher untersagen. Doch Umweltschützer sind nicht zufrieden. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Memorandum zum Schutz der Ukraine

Garantie Vor 20 Jahren haben die USA, Großbritannien und Russland im Budapester Memorandum die Unabhängigkeit und politische Integrität der Ukraine garantiert - im Gegenzug für Kiews Beitritt zum Atomwaffensperrvertrag. Das Dokument wurde im Dezember 1994 am Rande des KSZE-Gipfels in Budapest unterzeichnet. Schutz Die Regierung in Kiew erhoffte sich weiter
  • 427 Leser

Minus-Bilanz

Trainerstatistik Seit der Meisterschaft 2007 unter Armin Veh hatte kein VfB-Chefcoach einen schlechteren Punkteschnitt als Thomas Schneider (5 Siege, 4 Remis, 11 Niederlagen = durchschnittlich 0,95 Zähler pro Spiel). Jens Keller (1,00), Bruno Labbadia (1,42), Armin Veh (1,63), Markus Babbel (1,66) und Labbadias Vorgänger Christian Gross (1,77) waren weiter
  • 479 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. März 2014

Ein mit Kleber repariertes Papageien-Ei hat in Neuseeland ein Küken des vom Aussterben bedrohten Kakapo hervorgebracht. Es schlüpfte, obwohl das Ei zerbrochen war. Mit dem Küken namens "Lisa One" gibt jetzt 125 Exemplare des flugunfähigen nachaktiven Vogels. Die Rangerin Jo Ledington hatte das kaputte Ei vergangene Woche auf der Codfish-Insel vor Invercargill weiter
  • 565 Leser

Narren in Höchstform

Schwäbisch-alemannische Fastnacht im Südwesten
Sie schunkeln, springen, essen Froschkutteln und fahren "da Bach na": Die Narren im Südwesten haben gestern noch einmal richtig aufgedreht. weiter
  • 585 Leser

Neue Freundin?

Gebrochen Oscar Pistorius pflegt das Image eines gebrochenen Mannes. Vor zwei Wochen hat er im Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet, er werde den Verlust seiner Freundin Reeva sicherlich nie wirklich verwinden können. "Verliebt" Wenig hilfreich ist in dem Zusammenhang die Nachricht über eine neue Liebe in seinem Leben. Nach Recherchen der britischen weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Kind stirbt nach OP Zwei Ärzte müssen sich vor dem Landgericht Gera wegen des Todes eines zwei Jahre alten Mädchens verantworten. Es war nach einer Routine-OP gestorben. Der angeklagte Anästhesist sprach den Eltern sein Bedauern aus. Der Tod der kleinen Lina sei an ihm nicht spurlos vorübergegangen, sagte er. Die Anklage wirft ihm und dem mitangeklagten weiter
  • 544 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Krimiliteratur-Festival Die Städte Nürnberg und Fürth sind heuer Schauplatz des Kriminalliteratur-Festivals "Criminale 2014". Das Programm der vom 21. bis 25. Mai dauernden Veranstaltungsreihe umfasse 120 Lesungen, teilte die Stadt Nürnberg mit. Autoren stellten ihre Krimis etwa in einem Bus auf dem Rollfeld des Nürnberger Flughafens, in der Kanalisation, weiter
  • 440 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Einsatz für Minderheiten Der Generalsekretär der Gesellschaft für bedrohte Völker, Tilman Zülch, bekommt den Europäischen Bürgerrechtspreis der Sinti und Roma. Der 74-Jährige setze sich weltweit für die Rechte von Minderheiten ein, begründete der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma die Entscheidung. Der mit 15 000 Euro dotierte Preis wird Zülch am 27. weiter
  • 579 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Träsch zwei Spiele Sperre Fußball: Christian Träsch vom Bundesligisten VfL Wolfsburg ist nach seiner Roten Karte im Spiel bei 1899 Hoffenheim (2:6) für zwei Spiele gesperrt worden. Der 26-Jährige war am vergangenen Sonntag in der 81. Minute wegen rohen Spiels des Feldes verwiesen worden. Huub Stevens ist frei Fußball Huub Stevens ist nach acht Monaten weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Toter nach Brand entdeckt Lörrach - Feuerwehrleute haben bei einem Wohnungsbrand in Lörrach in der Nacht zum Montag den Leichnam eines Mannes gefunden. Wie das Feuer ausbrechen konnte und woran das Opfer gestorben war, werde noch ermittelt, sagte ein Polizeisprecher. Die Identität des Toten sei unbekannt. Feuerwehrleute hatten die Tür zur Wohnung aufgebrochen weiter
  • 507 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

200 000 kündigen ADAC Nach dem Manipulationsskandal um den Autopreis "Gelber Engel" sind dem ADAC weitere Mitglieder davongelaufen. Die Zahl der Kündigungen aufgrund der Entwicklungen sei auf 186 000 angewachsen, teilte der Automobilclub mit. Weitere 26 000 Kündigungen seien noch nicht bearbeitet. Warnung vor Ausnahmen Der Arbeitnehmerflügel in der weiter
  • 652 Leser

Obama droht Russland mit Sanktionen

Russland befindet sich nach den Worten von US-Präsident Barack Obama im Ukraine-Konflikt "auf der falschen Seite der Geschichte". Moskau dürfe kein Militär auf ukrainischem Boden einsetzen und damit internationales Recht brechen. Die USA bereiteten die Einleitung von Sanktionen vor. Russland wies derweil ukrainische Berichte über ein Ultimatum im Konflikt weiter
  • 576 Leser

Obama macht Druck auf Israel

US-Präsident: Zeit für Nahost-Kompromiss läuft ab
US-Präsident Barack Obama erhöht im Streben um einen Frieden in Nahost den Druck auf Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Die Zeit für einen Kompromiss zwischen Israelis und Palästinensern laufe ab. Die USA hatten unter der Führung von Außenminister John Kerry einen neuen Vermittlungsversuch gestartet und eine Frist bis Ende April gesetzt. weiter
  • 412 Leser

Pathos, Popstars, Pizzaschnitten

Die Oscars: "12 Years a Slave" wird als bester Film ausgezeichet, ansonsten räumt "Gravity" ab
Im Vorfeld gab es gleich drei Favoriten, nun hat die Oscar-Nacht zwei große Gewinner hervorgebracht: "12 Years a Slave" wurde als "Bester Film" geehrt, doch "Gravity" gewann insgesamt sieben Oscars. weiter
  • 504 Leser

Prozess gegen mutmaßlichen Rückfalltäter

Er soll zehn Kinder insgesamt mehr als 200 Mal missbraucht haben - obwohl er vorbestraft war und zeitweise wegen sexuellen Missbrauchs in der Psychiatrie saß. Am Montag hat vor dem Landgericht Baden-Baden der Prozess gegen den 41-Jährigen begonnen. Einen Teil der Taten soll er begangen haben, während er Freigang aus der Psychiatrie hatte. Der Mann sitzt weiter
  • 410 Leser

Rentner geraten verstärkt ins Visier des Finanzamts

Für jeden neuen Jahrgang steigt der steuerpflichtige Teil der Alterseinkünfte
Immer mehr Rentner müssen Einkommensteuer bezahlen. Dadurch bleibt von Rentenerhöhungen netto weniger übrig als erhofft. Für die Mütterrente, die ab Juli verdoppelt wird, gelten eigene Regeln. weiter
  • 855 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 9)

Ziemlich erschöpft legte ich mich mit der Zeitung aufs Sofa, mochte aber keine längeren Artikel lesen. Unentschlossen blätterte ich herum, fand keine interessanten Immobilienangebote und studierte schließlich die Todesanzeigen, Inserate von Bestattungsunternehmen und Friedhofsgärtnern. Ein Steinmetz bot günstige Grabsteine an, die Lasergravur für eine weiter
  • 530 Leser

Rosenmontag

Namensherkunft Der Name "Rosenmontag" kommt von Rosensonntag. Das war im Mittelalter ein Tag, der vier Wochen nach Karneval gefeiert wurde, mitten in der Fastenzeit. An dem Tag durfte man das Fasten kurz unterbrechen, und der Papst weihte eine Rose. 1823 wurde der Karneval in Köln reformiert. Dazu gründete sich ein Festkomitee, das fortan für Montag weiter
  • 608 Leser

RWE ringt um Zustimmung zu Kapitalerhöhung

Der von der Energiewende gebeutelte Versorger RWE hat sich bei seinen kommunalen Aktionären die Zustimmung für eine mögliche Kapitalerhöhung geholt. Die Anteilseigner wollen bei der Hauptversammlung am 16. April einen entsprechenden Vorratsbeschluss mittragen. Aktuell stehe ein solcher Schritt zwar nicht auf der Agenda, betonte eine RWE-Sprecherin auf weiter
  • 567 Leser

S-21-Einsatz: Staatsanwaltschaft wird erneut aktiv

Ermittler wollen Unterlagen einsehen - Mappus dementiert Einflussnahme auf Polizei am "Schwarzen Donnerstag"
Dreieinhalb Jahre nach dem harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner wird erneut die Staatsanwaltschaft aktiv. Zudem läuft ein U-Ausschuss an. weiter
  • 471 Leser

Schultes erneut krankgeschrieben

Der Bürgermeister der Gemeinde Dürbheim (Kreis Tuttlingen), Alfred Pradel, ist auch gestern nicht zum Dienst erschienen. Der Erste Landesbeamte am Landratsamt Tuttlingen, Stefan Helbig, sagte, Pradel habe eine Krankmeldung eingereicht, die bis Ende März gelte. Zugleich habe Pradel mitteilen lassen, er werde für sich selbst prüfen, ob er den Dienst wieder weiter
  • 607 Leser

Soviel Rente bleibt steuerfrei

Steuer steigt Die Rente muss nicht voll versteuert werden. Entscheidend ist das Jahr des Renteneintritts: Lag er 2005 oder früher, sind 50 Prozent steuerpflichtig. Dieser Anteil steigt für jeden neuen Rentnerjahrgang um 2 Prozentpunkte. Parallel dazu können Arbeitnehmer einen steigenden Teil ihrer Rentenbeiträge von der Einkommensteuer absetzen. weiter
  • 771 Leser

Spielzeit 2014/2015

Premieren Wolfgang Rihms Oper "Jakob Lenz" in der Regie von Andrea Breth (Dirigent: Franck Ullu) gehört zu den fünf Neuinszenierungen der Oper Stuttgart in der Saison 2014/2015. Intendant Jossi Wieler nannte bei einem Presseempfang vor der Uraufführung von "Wunderzaichen" auch die weiteren Premieren. Als Übernahme vom Anhaltischen Theater Dessau inszenierte weiter
  • 417 Leser

St. Pauli feiert dank Bartels

FC ST. PAULI]Fin Bartels hat den FC St. Pauli zum Sieg im Verfolgerduell der 2. Fußball-Bundesliga geschossen. Der Stürmer erzielte den späten Siegtreffer beim 2:1 (0:0) gegen Union Berlin und beflügelte die Hamburger Aufstiegshoffnungen. St. Pauli kletterte auf den vierten Platz, die Gäste kassierten die erste Niederlage im neuen Jahr und rutschten weiter
  • 431 Leser

STICHWORT · NAHOST: Hohe Hürden

Israelis und Palästinenser streiten seit mehr als 60 Jahren um eine Aufteilung des historischen Palästina. Bislang scheiterten alle Lösungsversuche. Die Haupthindernisse: Sicherheit: Immer wieder gibt es Anschläge palästinensischer Terroristen. Israel betont, es werde keinen Palästinenserstaat geben, solange die Sicherheit des jüdischen Staates nicht weiter
  • 532 Leser

Termine und WM-Vorbereitung

Aufgebot Am 8. Mai, zwei Tage vor dem Bundesliga-Saisonabschluss, will der Bundestrainer zunächst ein erweitertes Aufgebot nominieren. Dies muss er bis zum offiziellen Fifa-Meldeschluss am 2. Juni auf dann 20 Feldspieler und drei Torhüter reduzieren. Der Weltverband Fifa gibt den offiziellen Kader aller 32 WM-Teilnehmer nach einer Prüfung am 5. Juni weiter
  • 437 Leser

Teuer, teurer, am teuersten

Kurzentschlossene sollten sich intensiv beraten lassen - Meist gut und bezahlbar: Private Unterkünfte und das Essen am Buffet
Urlaub in Brasilien ist eine kostspielige Angelegenheit. Der Besuch der Fußball-WM reißt ein besonders tiefes Loch in die Urlaubskasse. weiter
  • 761 Leser

THEMA DES TAGES vom 4. März 2014

COUNTDOWN ZUR FUSSBALL-WM Noch 100 Tage bis zum Anpfiff in Brasilien: Bis dahin gibt es für das Gastgeberland noch einiges zu tun. Nicht wenige Einheimische bereuen inzwischen die Bewerbung um das Großereignis. Das Geld dafür fehlt an anderer Stelle. weiter
  • 537 Leser

U 21 muss sich gegen Spanien beweisen

Der Test beim Europameister kommt Horst Hrubesch gerade recht, auch wenn die Voraussetzungen für den Endspurt in der EM-Qualifikation alles andere als optimal sind. "Die Bedingungen in diesem Jahr sind schwierig", befand der DFB-Coach vor dem heutigen Spiel beim EM-Sieger Spanien (20.30 Uhr/Eurosport). Vor den entscheidenden Partien um die Qualifikation weiter
  • 445 Leser

USA drohen Russland mit Sanktionen

Russland befindet sich nach den Worten von US-Präsident Barack Obama im Ukraine-Konflikt "auf der falschen Seite der Geschichte". Moskau dürfe kein Militär auf ukrainischem Boden einsetzen und damit internationales Recht brechen. Die USA bereiteten die Einleitung von Sanktionen vor. Russland wies derweil ukrainische Berichte über ein Ultimatum im Konflikt weiter
  • 511 Leser

Veh überrascht die Eintracht mit Abschiedstournee

Nach drei Jahren wird Armin Veh Eintracht Frankfurt überraschend zum Saisonende verlassen Der 53-Jährige wird eine große Lücke hinterlassen. Ausgerechnet am Tag nach dem sportlichen Befreiungsschlag, dem 2:1 (0:1) gegen den VfB Stuttgart herrschte Abschiedsstimmung, doch seinen Humor hatte Veh trotz allem nicht verloren. "Jupp Heynckes hat nach Bekanntgabe weiter
  • 463 Leser

VfB unschlüssig im Fall Schneider

Entlassung, letzte Chance gegen Braunschweig oder zur Not mit dem Trainer in die zweite Liga?
Thomas Schneider hat auch nach der achten Bundesliga-Pleite in Serie das Training geleitet. Ob er gegen den Tabellenletzten Braunschweig auf der Stuttgarter Bank sitzt, klärt der VfB erst heute endgültig. weiter
  • 429 Leser

Vieles läuft nicht rund

Stadionausbau: Brasilianer kämpfen gegen die Zeit - Regierung fürchtet Anti-WM-Demos
WM-Euphorie in Brasilien? Das Land ist gespalten. Die einen können es kaum erwarten, bis der Ball endlich rollt. Die anderen gehen mehr und mehr auf Distanz zu dem teuren Großereignis. weiter
  • 538 Leser

Von Öl und Gas abhängig

Noch keine Anzeichen für Engpässe - 400 deutsche Firmen in der Ukraine
Sollten im Konflikt zwischen Moskau und der Ukraine womöglich Öl und Gas als strategische Waffen eingesetzt werden, könnten das auch die deutschen Verbraucher empfindlich spüren. weiter
  • 817 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Metro beobachtet Lage Der Handelskonzern Metro (Düsseldorf) blickt angesichts der Börsenpläne für die russischen Großmärkte auf die Ukraine. Metro hatte angekündigt, bis zu 25 Prozent der Tochter Metro Cash & Carry Russland an die Börse zu bringen. Millionenbuße für Sanofi Eine Bestechungsaffäre kostet den französischen Pharmahersteller Sanofi 28 weiter
  • 665 Leser

Zur Person vom 4. März 2014

Die Vita Kent Nagano wurde im Jahr 1951 in Kalifornien geboren. Als Kind hatte er weder Fernsehen noch Radio und konzentrierte sich ganz auf das Familienklavier. Durch die Arbeit mit Seiji Ozawa wurde er bekannt, als Dirigent vieler großer Orchester berühmt. Unter anderem war er künstlerischer Leiter des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (2000 bis weiter
  • 431 Leser

Zwei große Oscar-Gewinner

"Gravity" und "12 Years a Slave" räumen Trophäen ab
Das Weltraumepos "Gravity" und das Sklavereidrama "12 Years a Slave" sind die großen Gewinner der Oscar-Verleihung. Das Sklavendrama des Briten Steve McQueen wurde zum besten Film gekürt. Damit gewann in der Hauptkategorie erstmals ein schwarzer Filmemacher. Das im Weltall spielende "Gravity" des Mexikaners Alfonso Cuarón holte sieben Trophäen, darunter weiter
  • 431 Leser

Leserbeiträge (3)

Kann man Farbenblindheit heilen?

Wenn es nach der Therapeutin Frau Angela Frauenkron-Hoffmann geht, ist das durchaus möglich. Sie war zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde und stellte den Zuhörern das Verfahren des biologischen Dekodierens vor. Diese Therapie wird unabhängig und parallel zu jeder anderen Therapie oder Medikation angewendet, ist also sehr

weiter
  • 3318 Leser

Hauptversammlung 2014

Am Freitag, den 7. März 2014 beginnt um 19.30 Uhr im großen Saal des „Muckensee - Waldcafe und Restaurant“ die Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins Lorch. In diesem Jahr stehen turnusmäßig Wahlen auf dem Programm. Deshalb ist dies ein besonders wichtiger Termin für alle Mitglieder. Bitte nutzen Sie

weiter
  • 1457 Leser

BMW Club und Gmünder Automeile

Wie in den vergangenen beiden Jahren haben das Autohaus Mulfingerund der BMW Club Schwäbisch Gmünd vereinbart, dass der Club wieder die Bewirtung der Gäste bei der Gmünder Automeile am 08. und 09. Märzübernehmen wird.Der Club wird bemüht sein wiederum mit einer schon bewährten Palette von Speisen, wie Steaks,

weiter
  • 3306 Leser