Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. März 2014

anzeigen

Regional (113)

Begeisternde Bläser

Benefizkonzert zu Gunsten der DRK-Demenzstiftung
Kurzweil versprach Irene Meixner, Vorsitzende des Stiftungsrates der DRK-Demenzstiftung, den Besuchern. Die Musiker von „Swabian Brass“ lösten dieses Versprechen ein – für sie gab’s Standing Ovations, für die Stiftung kamen rund 2000 Euro zusammen. weiter
  • 5
  • 564 Leser

GUTEN MORGEN

Das kleine grüne Auto fährt und fährt und fährt. Über 200 000 Kilometer hat es schon auf seinem rostigen Buckel. Ohne je zu murren. Höchstens quietscht es mal ein bisschen, hier und da. Oder säuft Öl, literweise. Nein, fertig ist dieses Gefährt noch lange nicht. Trotzdem beschleicht mich eine dumpfe Vorahnung, als ich die Heiligen Hallen des Technischen weiter
  • 163 Leser

Kapelle braucht Hilfe

Herrgottsruhkapelle ist sanierungsbedürftig
Seit fast 40 Jahren kümmert sich der Arbeitskreis Altgmünd um städtebauliche Kleinode der ehemaligen Reichsstadt. Am Samstag besichtigten Mitglieder die Herrgottsruhkapelle beim Leonhardsfriedhof. Sie sehen großen Sanierungsbedarf. weiter
  • 5
  • 809 Leser

Souverän, soulig, swingend

Schwörhaus-Bigband und Mini-Bigband der Städtischen Musikschule jazzten im Stadtgarten
Gut gefüllt war der Hans-Baldung-Grien-Saal des Gmünder Stadtgartens beim Konzert der Schwörhaus-Bigband und der Mini-Bigband, die ihr neues Programm präsentierten. Auf die Ohren gab es klassischen Bigband-Sound, Latin, Soul, Funk, aber auch Pop. Die beiden Ensembles der Städtischen Musikschule stellten ihr Können unter Beweis – und machten Lust weiter
  • 5
  • 906 Leser

Leuchtturm des Ehrenamts

Bargauer Fein-Halle mit offiziellem Festakt nach Erweiterung und Sanierung übergeben
„Vision – Traum-Realisierung“, beschrieb der Bargauer Ortsvorsteher bei der Einweihung der sanierten und erweiterten Sport- und Kulturhalle in Bargau den Dreierschritt. 40 Jahre lang machte man sich für dieses Projekt stark, jetzt ist es geschafft. Mehrfach wurde beim Festakt am Sonntag, bei der sich die neue Tribüne voller Gäste zeigte, weiter
  • 4
  • 931 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Bartholomä. Ein Schaden in Höhe von 12 000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall in Bartholomä am Samstag kurz nach 12 Uhr. Ein 28-jähriger Autofahrer wollte von der Beckengasse nach links in die Heubacher Straße einbiegen und übersah dabei ein Auto. weiter
  • 2048 Leser

Fall Bögerl: 130 Männer beim Test

Neresheim. Rund 130 Männer sind dem zweiten Aufruf zum DNA-Massentest im Mordfall Maria Bögerl gefolgt. Wie die Polizei dem SWR mitteilte, wurden in Neresheim am Freitag bei 87 Männern und am Samstag bei 45 Männern Speichelproben genommen. Aufgerufen waren deutlich mehr, nämlich rund 400 Männer im Alter von 21 bis 68 Jahren. Sie waren laut Polizei bereits weiter
  • 1805 Leser
IN DIESER WOCHE

Lieder in Poesie und Dialekt

Die Liedpoeten Harald Immig und Ute Wolf sind am Freitag, 28. März, um 20 Uhr mit „Liedern in Poesie und Dialekt“ in der Stadtbibliothek Heubach. Karten zu 15 Euro (Abendkasse 16 Euro) unter Telefon (07173) 929820. weiter
  • 2817 Leser
IN DIESER WOCHE

Neuer Chorleiter stellt sich vor

Interessierte sind am Dienstag, 25. März, zur Schnupperprobe beim jungen Chor „Atemlos“ des Liederkranzes Essingen eingeladen. Bei der Probe um 20 Uhr im Musiksaal der Parkschule Essingen stellt sich auch der neue Chorleiter vor. Bei Fragen Telefon (07365) 6227 oder E-Mail: lk-essingen@gmx.de. weiter
  • 2986 Leser
IN DIESER WOCHE

Schwäbisches Kabarett

Das schwäbische Duo „Dui do on de sell“ gastiert am Freitag, 28. März, um 20 Uhr in der Böbinger Römerhalle. Petra Binder und Doris Reichenauer präsentieren ihr neues Programm „Das Zauberwort heißt bitte“. Karten zu 15 Euro gibt es im Rathaus Böbingen, (07173) 1856012, Abendkasse 17 Euro. weiter
  • 3304 Leser
POLIZEIBERICHT

Zusammengestoßen

Aalen. Am Freitagnachmittag kam es auf der Stuttgarter Straße zu einem Zusammenstoß. Gegen 15 Uhr wollte eine 42-jährige Autofahrerin stadtauswärts vor der Kreuzung zur Friedrichstraße auf den rechten Fahrstreifen wechseln und übersah dabei laut Polizei das Auto eines 76-Jährigen. Durch den Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 3 000 Euro, teilt weiter
  • 1751 Leser

Europa und Kreistag in Spraitbach

Veranstaltung der CDU
Auf Einladung des CDU-Ortsverbandes Spraitbach trafen kürzlich im gut besuchten Gasthaus Lamm in Spraitbach Europa- und Kommunalpolitik aufeinander. weiter
  • 594 Leser

Bürgerlicher Wahlvorschlag

Göggingen. In der Nominierungsversammlung der Liste „Bürgerlicher Wahlvorschlag“ wurden folgende Kandidaten für die Gemeinderatswahlen am 25. Mai nominiert:Göggingen: Markus Fischer, Alexander Sailer, Martin Bihlmaier, Werner Kolb, Steffen Schubert und Michael Bleicher.Horn und Mulfingen: Stefan Emer. weiter
  • 3705 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung an Heinrich-Prescher-Schule

Schulanmeldung an der Werkrealschule Heinrich-Prescher, Gschwend ist möglich am Mittwoch, 26. März, von 7.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr, Donnerstag, 27. März, von 7.30 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr. Bitte mitbringen an diesen Anmeldetagen: das Anmeldeformular und ein Passbild für den Antrag zur Schülerbeförderung. Kontakt: Telefon (07972) 416 Fax: weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung Friedrich-von-Keller-Schule

Anmeldungen an der Werkreal- und Realschule der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd sind möglich amMittwoch, 26. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr oder am Donnerstag, 27. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Erkrankungen des Darms

Der Studienkreis Durlangen lädt ein am Montag, 24. März, um 19.30 Uhr in die „Krone“ in Durlangen zum Vortrag im Darmkrebsmonat März: Die Erkrankungen des Darms und seine Ursachen weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energiekompetenz und Nahverkehrsplan

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung in Leinzell findet am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr statt. Themen sind unter anderem die Beteiligung der Gemeinde an den Betriebskosten der Günder Wissenswerkstatt EULE, die Mitgliedschaft im Energiekompetenz Ostalb sowie die Bekanntgabe der Gemeinde zum Nahverkehrsplan. weiter
  • 597 Leser

Ralph Leischner bleibt Bürgermeister

Mitbewerber Hans-Jörg Nordmeyer landete weit abgeschlagen – Wahlbeteiligung lag bei knapp 48 Prozent
Der neue ist der alte: Mit überwältigender Mehrheit wurde am gestrigen Sonntag der Leinzeller Bürgermeister Ralph Leischner für eine zweite Amtsperiode gewählt. weiter
  • 893 Leser

Große Plattform fürs Angebot

Der zweite „Frühling auf dem Land“ lockte Besucher in Scharen ins Gögginger Gewerbegebiet
Im Gewerbegebiet Göggingen-Leinzell ging’s am Sonntag zu wie in einem Ameisenhaufen. Es herrschte ein ständiges Kommen und Gehen in und um die Glasarena. 20 Aussteller sorgten mit Information und Beratung für Messeflair beim zweiten „Frühling auf dem Land“. Eine gelungene Aktion der noch jungen Wirtschafts- und Werbegemeinschaft „Starke weiter
  • 5
  • 1647 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Gemeinderat Waldstetten tagt

Der Gemeinderat Waldstetten lädt zu seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 28. März, um 19.30 Uhr in den großen Sitzungssaal des Rathauses ein. Auf der Tagesordnung stehen di eSanierung und Erweiterung des Sanitärgebäudes auf dem Sportgelände, die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule, die Wissenswerkstatt „Eule“ und der Bau eines Regenrückhaltebeckens. weiter
  • 734 Leser

Kindergarten öffnet seine Türen

Göggingen. Der Gemeindekindergarten „Abenteuerland“ im Wassserturmweg 5 veranstaltet am Sonntag, 30. März, von 13 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Krippe und Kindergarten können besichtigt werden. weiter
  • 1720 Leser

Wahlvorschlag der Unabhängigen

Gschwend. Folgende Kandidaten der Unabhängigen Bürgervereinigung in Gschwend wurden für die Kommunalwahl nominiert: Gschwend mit Teilorten: Karl Altvater, Harald Bohn, Thomas Bräuning, Joachim Hauenstein, Jürgen Haug, Walter Schober, Isolde Schuster, Bernd Wahl, Steffen Wahl. Schlechtbach: Andreas Joos. Frickenhofen: Wolfgang Kienzle, Erika Ugele Mittelbronn: weiter
  • 1376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die Sozialstation Abtsgmünd veranstaltet am Donnerstag, 27. März, von 14 bis 16 Uhr einen Gesprächskreis für trauernde Angehörige in den Räumlichkeiten der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 14. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Die Treffen werden von dem Religionspädagogen Ralf Weber begleitet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Jugendausbildung beim MV Mutlangen

Beim Info-Abend des Musikvereins Mutlangen mit Schülervorspiel können am Donnerstag, 27. März, um 17 Uhr im Kleinen Vereinszimmer, Mutlanger Forum alle, zur Ausbildung angebotenen Instrumente ausprobiert werden. Musiker geben Hilfestellung beim Anspielen der Instrumente. „Musik tut gut“ ist die Philosophie des MV Mutlangen. Info bei Jugendleiterin weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Gemeinderates Schechingen

Am Donnerstag, den 27. März, befasst sich der Gemeinderat Schechingen ab 19.30 Uhr mit den Themen Nahverkehrsplan, Bebauungsplan Gewerbegebiet „Kappelfeld“, Renovierung der Fenster an der Schule und Jagdpachtverträgen. weiter

Vom Glauben tragen lassen

Patriziusfest in Hohenstadt mit Gottesdienst und Reiter- und Pferdesegnung
So viele Besucher und Reiter mit ihren Pferden wie schon lange nicht mehr, kamen am Sonntag zum Patriziusfest nach Hohenstadt. Morgens zeigte sich das Gotteshaus sehr gut gefüllt und am Nachmittag säumten viele Gäste die Hauptstraße bei der Pferdesegnung, die Pfarrer Jens Brodbeck nach der Reiterprozession vollzog. weiter
  • 353 Leser

Obst- und Gartenbauverein eingetragen

Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen beschließt bei Hauptversammlung Eintrag ins Vereinsregister
„Ein Garten ist ein idealer Ort, um sich auf die großen Fragen einzulassen“, mit diesem Zitat von Charles Jencks, dem Entwickler einer eindrucksvollen Gartenlandschaft, eröffnete Ludwig Eisele die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins. weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Lindach

Das Frauenfrühstücks-Team lädt am Dienstag, 25. März, von 9 bis 11 Uhr ein zum Frauenfrühstück ins evangelische Gemeindehaus Lindach, Paul Gerhardt-Weg. Die Referentin und Buchautorin Gerti Stoll wird zum Thema „Walking für die Seele“ sprechen. Inhalt wird sein: Was dem Körper gut tut, ist auch für unsere Seele gut und wichtig. Die Referentin weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Girls‘ Day bei ZF Lenksysteme

Die Firma „ZF Lenksysteme“ nimmt auch in diesem Jahr am Girls‘ Day teil und bietet Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren ein vielseitiges Programm. Vom selbstgebauten Rennwagen bis zu den Geheimnissen der Resonanzschwingungen reichen die Themen der Projektarbeiten, die den Mädchen technische Berufe schmackhaft machen sollen. Der Girls’ weiter
  • 466 Leser

Vortrag über Beleuchtung

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 9. April, um 18.30 Uhr wartet der „Eckpunkt Energie“ der Stadtwerke mit einem Vortrag zum Thema Licht auf. Ralf Stemmer von der Firma Nimbus Group wird den Zuhörern Informatives rund um effiziente und effektive Beleuchtungstechniken präsentieren. Passend dazu wurde die Ausstellung zum selben Thema im Eckpunkt weiter
  • 510 Leser

Vernissage über das Licht in St. Anna

Die Leiterin des Seniorenzentrums St. Anna, Irmgard Boxriker (links), freut sich über über die Arbeiten der Künstlerinnen Renate Dengler (2.v.l.) und Edith Müller sowie dem freischaffende Künstler Andreas Diefenbach. Sie stellen für ein Jahr Bilder mit dem Thema „Licht“ im Seniorenzentrum aus. Auf ansprechende Weise wurde das Thema von den weiter
  • 3
  • 1772 Leser

Gmünd feiert 20 Jahre Stadtbibliothek

Bei der Jubiläumsfeier im Amtshaus wird an so manche Episode aus der Vergangenheit erinnert
20 Jahre Stadtbibliothek im Amtshaus: mit zahlreiche geladenen Gästen feierte die Stadt am Samstagabend das Jubiläum. Dabei gab es viel zu lachen, denn Ralph Turnheim erinnerte die Leiterin der Bibliothek Sybille Bruckner-Schmidt mit seiner Leinwandlyrik an so manche Episode aus der Vergangenheit. weiter
  • 5
  • 740 Leser

Stabwechsel im Mögglinger Rathaus

Adrian Schlenker eingesetzt
24 Jahre war Ottmar Schweizer Bürgermeister der Gemeinde Mögglingen. Vor Kurzem wurde er offiziell verabschiedet. Am heutigen Montag wird sein Nachfolger in sein Amt eingesetzt. weiter
  • 2210 Leser
IN DIESER WOCHE

Musikkabarettistische Krimilesung

Jörg Maurers Kabarettprogramm ist Kult. Und wenn er am Montag, 31. März, in der Buchhandlung Rupprecht in Ellwangen seinen neuen Alpenkrimi „Felsenfest“ vorstellt, gehen Lesung, Musik, Schauspiel und witzige Kommentare ineinander über. Beginn ist um 20 Uhr. Eintrittskarten zu 10 Euro im Vorverkauf in der Buchhandlung. weiter
  • 2455 Leser
IN DIESER WOCHE

Podium junger Talente

Die Musikschule Ellwangen lädt am Donnerstag, 27. März, von 18 bis 19 Uhr zum „Podium junger Talente“ im Vortragssaal des Palais Adelmann ein. weiter
  • 1968 Leser
IN DIESER WOCHE

Abend für Trauernde

Die Landpastoral Schönenberg lädt am Dienstag, 1. April von 18.30 bis 20 Uhr zu einem Abend für Trauernde im Teamzimmer der Landpastoral Schönenberg ein. Für alle, die mit Betroffenen über ihre Trauer sprechen möchten. Anmeldung bis Montag, 31. März, bei Michaela Bremer, Tel. (07961) 9249170-12, E-Mail: michaela.bremer@drs.de, Kosten: 2 Euro. weiter
  • 2583 Leser
IN DIESER WOCHE

Anmeldung für Haupt- und Realschule

Anmeldezeiten an der Deutschordenschule Lauchheim fürs neue Schuljahr sind am Mittwoch und Donnerstag, 26. und 27. März, jeweils von 7.30 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr, im Sekretariat, Raum 21. Mitzubringen ist das Blatt 4 der Grundschulempfehlung, die Geburtsurkunde des Kindes bzw. das Familienstammbuch sowie für Kinder, die eine Busfahrkarte benötigen, weiter
  • 1768 Leser

Personalien bei der Gesamtwehr

Karl Hald und Michael Thum sind jeweils seit 40 Jahren bei der Feuerwehr Unterschneidheim aktiv. Ihnen wurde das Ehrenzeichen in Gold verliehen. Rainer Gloning, Franz Schmidle aus Zöbingen sowie Josef Schneider von der Abteilung Zipplingen wurden für ihren 25-jährigen Feuerwehrdienst mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet.Helmut Egetemeyer und weiter
  • 1091 Leser

Die Wehr ist ein positiver Begriff

41. Hauptversammlung der Gesamtwehr Unterschneidheim tagt im Gerätehaus des Hauptortes
Die Hauptversammlung der Gesamtwehr bestätigte mehrheitlich den Kommandanten Anton Liebhaber und dessen Vize Matthias Handschuh. Bei der Versammlung wurden zwei Aktive für ihren 40-jährigen und vier Kameraden für ihren 25-jährigen Feuerwehrdienst geehrt. weiter
  • 1222 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd. Maria Herzog, Knöcklestr. 10, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Elisabeth Spinler, Holzgasse 17, zum 91. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Max Gerstmayer, Hermann-Hahn-Str. 10, zum 77. Geburtstag.Oberkochen. Karl Gentner, Johann-Sebastian-Bach-Weg 8, zum 90. und Doris Hercher, Hainbuchenweg 17, zum 76. Geburtstag.Westhausen-Lippach. weiter
  • 1137 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gewerbeflächensituation in Kirchheim

Mit diesem Thema befasst sich der Gemeinderat Kirchheim auf der Sitzung am Montag, 24. März, um 19 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind die Entwicklung eines Gewerbegebietes im Teilort Benzenzimmern sowie die Stellungnahme zum Entwurf des Nahverkehrsplans Ostalbkreis. weiter
  • 538 Leser
IN DIESER WOCHE

Anmeldetermine der Brühlschule

Die Schüler der künftigen Lerngruppe Klasse 5 der Gemeinschaftsschule können an der Brühlschule in Neuler angemeldet werden: Mittwoch, 26. März, von 8 bis 12 Uhr, Donnerstag, 27. März, von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 16 Uhr. Mitzubringen sind das Anmeldeformular sowie für Fahrschüler ein Passbild. weiter
  • 2559 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Montag, 24. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Egerhalle in Bopfingen-Aufhausen um Blutspenden. Alle Spender erhalten als Dankeschön eine Outdoordecke. weiter
  • 349 Leser

Spirituelle Klosterführung

Ellwangen. Klosterführung - ein franziskanischer spiritueller Weg - im Kreuzgang und in der Kapelle der Anna-Schwestern, Franziskanerinnen von Ellwangen Mit diesem neuen Angebot laden die Anna-Schwestern zu einer franziskanisch-spirituellen Klosterführung ein. Der Weg führt vom Mutterhauseingang über den Kreuzgang und Innenhof in die Mutterhauskapelle. weiter
  • 1025 Leser
IN DIESER WOCHE

Unterhaltung im Schönborn Haus

Am Donnerstag, 27. März, findet im Seniorenstift Schönborn Haus ab 14.30 Uhr bei Kaffee , Kuchen, Musik und Tanz der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Die Volkstanzgruppe der Landfrauen aus Ellwangen werden diesen Nachmittag mitgestalten. Der Eintritt ist wie immer frei. weiter
  • 2633 Leser

Mehr Gemeinsames als Trennendes

Die Ellwanger Ahmadiyya-Gemeinde hat sich am Sonntag bei einem Infonachmittag vorgestellt
Wer ist die Ahmadiyya-Gemeinde? Und was unterscheidet sie von anderen islamischen Gemeinden? Diesen Fragen stellte sich die Ahmadiyya-Gemeinde in Ellwangen mit einem Filmvortrag. Dazu gab es ein Referat des Bundesvorsitzenden Abdullah Uwe Wagishauser und eine Fragerunde in dem Festsaal der Comboni-Missionare. weiter
  • 5
  • 1525 Leser

Lernstätte und Wohlfühlort

Buchenbergschule feiert ihr 80-jähriges Bestehen mit Festakt und einer Zeitreise der Schüler
„Ich beglückwünsche die Buchenbergschule nicht nur zum 80. Geburtstag, sondern auch zum Mut zur Gemeinschaftsschule, die den Weg zur Emanzipation und zum Ausbruch aus dem Bildungskeller ebnet.“ Das sagte der Leiter des Staatlichen Schulamts Göppingen Hans-Jörg Polzer beim Festakt. weiter

CDU Neresheim stellt Kandidaten

Neresheim. Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes wurden die Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Bis auf Dino Kunick, Helmut Kaltenmark und Hans Stetter treten alle bisherigen Gemeinderäte wieder an. Die Stadtverbandsvorsitzende Iris Wachter zeigte sich erfreut, dass alle Ortsteile angemessen vertreten seien und der Frauenanteil weiter
  • 1321 Leser
IN DIESER WOCHE

Anmeldetermine der Alemannenschule

Die Schüler der künftigen Lerngruppe Klasse 5 der Gemeinschaftsschule in Hüttlingen können zu folgenden Zeiten an der Alemannenschule angemeldet werden: Mittwoch, 26. März, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Donnerstag, 27. März, von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 16 Uhr. Mitzubringen sind das von der Grundschule ausgestellte Anmeldeformular sowie für weiter
  • 1574 Leser

CDU Oberkochen hat nominiert

Oberkochen. Die CDU in Oberkochen hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Die CDU-Liste repräsentieren in alphabetischer Reihenfolge: Martin Balle, Bernd Betzler, Anna-Maria Blahnik, Bernhard Brunnhuber, Thomas Falb, Katharina Fischer, Gertrud Gutknecht, Walter Hausmann, Rainer Kaufmann, Dr. Dorothea Langheinrich, Dr. Michel le Maire, Stefan weiter
  • 1
  • 2581 Leser
IN DIESER WOCHE

Vortrag zum Seminar für Jugendliche

Werner Mühlberger hält am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte in Hüttlingen einen InfoVortrag für Eltern zum Seminar für Jugendliche „Du bist ok und ich bin ok – wir sind doch alle ok – nicht wahr?“. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter der Telefonnummer (07361) 9734-0 oder im Internet unter der Adresse weiter
  • 2183 Leser

Besuch vom Kultusministerium

Ministerialdirigent Dr. Johannes Bergner (3. v. re.) vom Stuttgarter Kultusministerium hat die Gemeinschaftsschule in Hüttlingen besucht. Dabei äußerte er sich sehr angetan über deren Zukunft an der Alemannenschule. Auf dem Foto sind außerdem zu sehen (von ganz rechts): Schulleiter Werner Haas, Schulamtsdirektor Fritz Hochstätter, Konrektorin Raphale weiter
  • 2049 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kultur im Muckensee

Der Runde Kultur Tisch Lorch lädt ein zur Kleinkunst und Genuss mit den „Kathedralen“ am Samstag, 29. März, um 20 Uhr ins Waldcafe Restaurant Muckensee. Musikalischer Krimi-Abend mit Monika Hartmann und Ursula Ermisch – sie singen und rezitieren. Eintritt: 14 Euro. Vorverkauf bei Elektro Geiger Waldhausen (07172) 7122; Buchhandlung weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Duo „Dui do on de Sell“ in Böbingen

Das schwäbische Duo „Dui do on de Sell“ gastiert am Freitag, 28. März, um 20 Uhr mit dem Programm „Das Zauberwort heißt BITTE“ in der Böbinger Römerhalle. Petra Binder und Doris Reichenauer bieten urschwäbische Unterhaltung. Karten für das Duo gibt es im Bürgerbüro des Rathauses Böbingen uner der Telefonnummer (07173) 1856012. weiter
  • 815 Leser

Jugendgruppe besucht Leitstelle

Was passiert, wenn man die 112 wählt? Die Lorcher Jugendgruppe der Malteser haben die Rettungsleitstelle in Göppingen besucht und dort hinter die Kulissen geblickt. Als während der Besichtigung tatsächlich ein Brand gemeldet wurde und der Feuerwehr beim Ausrücken zugesehen werden konnte, waren alle fasziniert. Zusätzlich bekamen die Kinder einen Rundgang. weiter
  • 1261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung des TSV

Am Freitag, 28. März, findet die jährliche Mitgliederversammlung des TSV Böbingen um 20 Uhr in der TSV-Halle statt. Die Vorstandschaft freut sich über zahlreiches Erscheinen. weiter
  • 506 Leser

Original Burgenlandkapelle in Alfdorf

Dem Musikverein Alfdorf ist es nach 2012 und 2013 wieder gelungen, eine aus Funk- und Fernsehen bekannte und berühmte Blasmusikkapelle nach Alfdorf zu holen. Robert Payer‘s Original Burgenlandkapelle unter der Leitung von Richard Beißer wurde 1960 in Schwäbisch Gmünd von Robert Payer gegründet. Die Mitglieder des Orchesters stammten meist, wie weiter
  • 1096 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„ Russische Seele“ in Böbingen

Die evangelische Kirchengemeinde Oberböbingen lädt ein zum russischen Chorkonzert am Donnerstag, 27. März, um 19 Uhr in die Michaelskirche in Böbingen, mit dem Kosaken-Vokalensemble „ Russische Seele“ St. Petersburg. Dieses befindet sich zur Zeit auf einer Tournee durch Europa und trägt liturgische Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche weiter
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Heubach

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um eine Blutspende am Mittwoch, 26. März, von 14 Uhr bis 19.30 Uhr in der Heubacher Stadthalle. Als Dank gibt es für alle Spender eine exklusive Outdoordecke. weiter
  • 1287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café au lait im MüZe

Dieses Jahr jährt sich die deutsch-französische Partnerschaft Heubach-Laxou zum 50. Mal. Ein Grund dieses Jubiläum mit einem ausgiebigen französischen Frühstück zu feiern. Das Café-Team des Mütterzentrums macht süße und deftige Crêpes und freut sich auf zahlreiche Besucher. Beginn ist am Mittwoch, 26. März, um 9.30 Uhr in der Adlerstraße 7. Eine Anmeldung weiter
  • 518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bericht über das Leben in Taiwan

„Frauen treffen sich...“, am Mittwoch, 26. März, um 9 Uhr im Gemeindehaus, Klotzbachstraße 35, zum Thema: Bericht über das Leben in Taiwan und in Shanghai. Referentin ist: Kong Zeng. Ein Unkostenbeitrag von 4 Euro wird erbeten. weiter
  • 709 Leser

„Guck a mol“ – was Mögglingen alles kann

Der Mögglinger Gemeindeschreiber Maximilian Frey über das Kunstprojekt an der Bundesstraße
„Wir Mögglinger machen…“, lautet das Motto der Sprüche auf den Holztafeln am östlichen Ortseingang in Mögglingen. Die Schilder sind aber längst nicht alles, was entlang der B 29 bewundert werden kann. Der Fantasie scheinen keine Grenzen gesetzt. weiter
  • 495 Leser

E-Gitarre trifft auf klassisches Piano – und es harmoniert

Besondere Klänge in der HeubacherJugendmusikschule: Der E-Gitarrist Sorin Badin und der Pianist Marcus Englert haben gemeinsam Werke von Bach, Mozart, Saint-Saens, Dvorak und Schostakowitsch neu interpretiert. Sorin Badin ist von Haus aus ein virtuoser Heavy-Metal-Gitarrist. Mit großem Einfühlungsvermögen und einem eigenen Stil findet er Wege, die klassischen weiter
  • 619 Leser

GUTEN MORGEN

Was hatten wir frohlockt, welch rosige Zeiten nun anbrechen: Der Geldbeutel dicker, das Konto praller. Fünf Scheiben mehr Gelbwurst auf dem Brot, ab und zu ein Likörgläschen voller Schampus, dazu vielleicht ein paar Perlen Kaviar an besonderen Abenden, und die Anschaffung eines rassigen Sportwagens rückt in den nächsten 20 Jahren glatt um ungefähr genau weiter
  • 1
  • 1798 Leser

Pfarrer Martin Dörflinger verlässt Aalen

Nachfolge in Salvator offen
Pfarrer Martin Dörflinger (48) verlässt Aalen. Damit verliert die Salvatorgemeinde nach zweieinhalb Jahren ihren Seelsorger. Dem Vernehmen nach zieht es Dörflinger nach Bad Buchau. weiter
  • 3
  • 1495 Leser

Das Verfahren

Der Antrag der Hofherrnschule auf Einrichtung einer Gemeinschaftsschule liegt seit Februar bei der Stadt vor. Im April berät die Steuerungsgruppe zur Aalener Schulentwicklung darüber. Im Mai soll der Gemeinderat entscheiden. Im Juni muss der Antrag beim Göppinger Schulamt eingegangen sein. Die Hofherrnschule könnte dann zum Schuljahr 2014/2015 Gemeinschaftsschule weiter
  • 1
  • 1628 Leser

Regionale Bands spielen für Waisen

Erstes Benefizkonzert am Samstagabend im Aalener „Rock it“ für die Stiftung „Home for Hope“
Bei der Benefizveranstaltung „Rock for Hope“ spielten vier lokale Bands im „Rock it“ für den guten Zweck. Ohne Gage, dafür mit viel Engagement für die Stiftung „Home for Hope – eine Zukunft für Waisenkinder“. 1500 Euro sind dabei zusammengekommen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Antragsfrist für Arbeitslosenprojekte

Die Antragsfrist, Gelder für Arbeitslosenprojekte beim Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit zu beantragen, läuft am 31. März ab. Antragsformulare unter www.regionales-buendnis-fuer-arbeit-ostalbkreis.de. weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Begleithundekurs

Die Sektion Ostalb des Deutschen Teckelklubs bietet ab Ende März einen neuen Begleithundekurs an. Infos bei Anja Haan, Telefon (0170) 9814890. weiter
  • 581 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Preisträgerkonzert Jugend musiziert

Die Preisträger der Aalener Musikschule beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ stellen sich am Dienstag, 25. März, um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal beim Preisträgerkonzert vor. Die 24 Teilnehmer haben 13 erste und zwei zweite Preise errungen. Acht junge Musiker dürfen beim Landeswettbewerb antreten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 807 Leser

Seit 15 Jahren im Bürgerspital

Aalen. Die Märchenerzählerinnen feiern 15. Geburtstag. Seit mehr als 15 Jahren besuchen Märchenerzählerinnen der Begegnungsstätte Bürgerspital Aalener Kindergärten, um dort Märchen zu erzählen oder vorzulesen. Dafür sind momentan 14 Seniorinnen im Einsatz. Weitere ehrenamtliche Märchenerzählerinnen sind gesucht.Interessierte melden sich bei: Helga Schwarting, weiter
  • 1810 Leser

Karl Herrschers Aquarellkunst

Eine Werkschau seiner farbenfrohen Aquarellkunst präsentierte der in Gaxhardt lebende Hobbykünstler Karl Herrscher (im Bild) am Sonntag im Rathaus-Bürgersaal in Stödtlen. Bei der Vernissage bemerkte Bürgermeister Ralf Leinberger: „Karl Herrscher hat seine Kunst zu bemerkenswerter Reife gebracht und das, obwohl er erst vor zehn Jahren mit dem Malen weiter
  • 1038 Leser

Anreißer 775 Jahre Röttingen

Die erste urkundliche Nennung von Röttingen liegt 775 Jahre zurück. Das wurde am Samstagabend ausgiebig gefeiert: Unter anderem ließen die Kinder des Kindergartens St. Gangolf mit einem Geburtstagsständchen den Ort hochleben. Natürlich gab es einen historischen Rückblick und auch einen Ausblick. Über den Festabend berichten wir ausführlich in unserer weiter
  • 1975 Leser

SPD und Unabhängige

Westhausen. Die Stimmung sei gut bei SPD und Unabhängigen in Westhausen, erklärte Versammlungsleiterin Gabi Schindelarz bei der Nominierungsversammlung. Die Liste zur Gemeinderatswahl stehe und repräsentiere die Vielschichtigkeit der Bevölkerung in Westhausen wie nie zuvor. Sandra Ott stellte den von Michael Starz gestalteten Facebook-Auftritt der Liste weiter
  • 5
  • 1261 Leser

Abwassernetz für Gromberg

Lauchheim-Gromberg. Möglichst viele Kleinkläranlagen und -gruben im Land sollen verschwinden. Für Gromberg bei Lauchheim bedeutet dies, dass die Kommune dort ein neues Abwassernetz realisiert. Ganze sieben Häuser Grombergs mit rund 15 Einwohnern werden in Kürze an das Lauchheimer Abwassernetz angeschlossen. Dazu nimmt die Kommune 218 000 Euro in die weiter
  • 1034 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Engagement in Togo

Der Zonta-Club Schwäbisch Gmünd lädt am Mittwoch, 26. März, zu einem Vortrag über das Engagement der Familie Weber in Togo ein. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Restaurant „Sonnenhof“ Lauchgasse 19 in Waldstetten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Imkerkurs bei der VHS

Der Bezirksbienenzüchterverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet in Zusammenarbeit mit der VHS einen Neuimkerkurs am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Raum A3.6 in der VHS. Weitere Termine sind am Dienstag, 1. und 8. April, jeweils um 19.30 Uhr. Kosten: 32 Euro, ermäßigt, 24 Euro. Anmelden unter info@gmuender-vhs.de an. weiter
  • 740 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwindel, Kopfschmerz und Tinnitus

Ein Vortrag der Physiotherapeutin Bettina Bürschgens am Mittwoch, 26. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS klärt über die Zusammenhänge von Schwindel, Kopfschmerz, Tinnitus und dem Kiefergelenk auf. Der Vortrag findet in Kooperation mit dem REHA-Zentrum Eisele statt und ist gebührenfrei für Barmer-GEK-Versicherte. weiter
  • 1029 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Narzisstische Gesellschaft bei VHS

Die heutige Gesellschaft scheint geprägt zu sein von einem Bedürfnis nach Anerkennung und Bewunderung. Oft ist dieses Streben verbunden mit mangelndem Einfühlungsvermögen und sozialer Gleichgültigkeit. In einem Vortrag am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS erörtert der Theologe Ulrich Loy die Ursachen und Auswirkungen dieses Narzissmus weiter
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsputz für den Körper

Einen Vortrag zum Thema Entgiften, Entsäuern und Entschlacken bietet die VHS am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr im Naturheilpraktischen Zentrum, Kolomanstraße 22, in Wetzgau an. Dabei werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt und kritisch auf ihre Wirksamkeit und etwaige Risiken hin betrachtet. Die Heilpraktiker Erika Bucher und Wolfgang Stief weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Girls Day an der Hochschule

Die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd in der Marie-Curie-Str. 19beteiligt sich auch in diesem Jahr an der bundesweiten Initiative des Girls‘ Day am Donnerstag, 27. März, von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Alle Schülerinnen von Klasse 5 bis 10 sind zum Schnupperstudium eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung erfolgt online unter weiter
  • 238 Leser

Glücksfall für EKM

Festival-Freundeskreis verabschiedet Jürgen Schöne
Zehn lang lang war Jürgen Schöne Vorsitzender des Freundeskreis des Festivals Europäische Kirchenmusik. Ihm folgt Susanne Wiker. Die Mitgliederversammlung zog eine positive Bilanz und freut sich schon auf das Festival. weiter
  • 634 Leser

Preis fürs Museum

Grund zum Feiern für den Förderverein Schulmuseum
Freude über einen ersten Preis als „vorbildliches Heimatmuseum“, ein Buch in Planung und Vorfreude auf die Landesgartenschau: Der Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum bei seiner Hauptversammlung. weiter
  • 385 Leser

Für einen gelungenen Berufsstart

Ostalbkreis ist Modellregion
Wie kann der Übergang ins Berufsleben gestaltet werden? In Gmünd gibt es ein Pilotprojekt, mit dem Jugendlichen der Einstig leichter gemacht werden soll. Der Ostalbkreis soll nun Modellregion eines landesweiten Versuchs werden. weiter
  • 466 Leser

Sportliche Erfolge und hohe Auszeichnungen

Die Mitglieder beim Sportverein Elchingen blicken bei der Hauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Der Sportverein Elchingen steht sportlich und finanziell gut da. Dies wurde auf der Hauptversammlung deutlich. Über 100 Mitglieder nahmen daran teil. weiter
  • 1902 Leser

Gemeinsam seit der ersten Klasse

An der Friedensschule auf dem Rehnenhof werden inklusive und nicht inklusive Kinder zusammen unterrichtet
Aktuell stehen die Schulanmeldungen auf dem Plan. Die Frage, welches Schulkonzept für ihr Kind das richtige ist, stellen sich viele Eltern. An der GemeinschaftsschuleFriedensschule wird seit drei Jahren eine besondere Art des Unterrichtens in die Tat umgesetzt – inklusive und nicht inklusive Kinder lernen gemeinsam. Die Schule gewährte einen Einblick, weiter
  • 2
  • 1541 Leser

SCHAUFENSTER

Jazz Lights: Tommy SchnellerEr kennt die Festivals in Europa und die kleinen Clubs auf der Beale Street in Memphis, USA. Nicht umsonst ist er zweifacher Träger des German Blues Awards, gewann mit seiner Band Ende 2012 die German Blues Challenge und hat sich darüber hinaus auch für die internationale Blues Challenge in Memphis qualifiziert. Seine Band weiter
  • 1591 Leser

Musik und Comedy bei Ass-Dur

Kultur im Park in Essingen
Die beiden Musikstudenten Dominik Wagner und Benedikt S. Zeitner bieten Musikkabarett auf höchstem Niveau: Zu ihrem Repertoire gehören Performances, bei denen auf hochkulturelle und intelligente Weise moderne und klassische Musik, Comedy und Zauberei miteinander verschmelzen. Am Freitag, 4. April, treten sie in der Essinger Schloss-Scheune auf. weiter
  • 1606 Leser

Mozart mal leger

„Don Giovanni“ als Oper légère im Kloster Lorch
Die immer gleiche Masche dieses unverbesserlichen Frauenkonsumenten aus Sevilla zieht bei Sopranistin Franziska Dannheim und Pianistin Jeong-Min Kim nicht: mit musikalischem wie komödiantischem Gespür enttarnten sie Mozarts Don Giovanni. Als „Oper légère“ im Refektorium des Klosters Lorch pendelte ihr Konzert zwischen amüsant-leicht und weiter
  • 2147 Leser

Für die neue Kinderkrippe gesungen

Posaunenchor Trochtelfingen und Cantabile-Chor gestalten Benefizkonzert in Utzmemmingen
Für eine nette Begegnung mit der Musik sorgten am Samstagabend in der St.-Martins-Kirche Utzmemmingen der Chor Cantabile und der Posauenchor Trochtelfingen. Das Benefizkonzert für die örtliche Kinderkrippe begeisterte mit lebhaften und besinnlichen Stücken. weiter
  • 1452 Leser

Schlager-Feuerwerk begeistert

Original Härtsfelder Musikanten stellen neuen Programmteil beim Galaabend in Dorfmerkingen vor
Polkas, Walzer und Märsche in überragender Qualität. Allein das reicht bei Hermann Rupp und seinen Musikern ja locker für einen ausverkauften Abend. Beim „Galaabend der Volksmusik“ begeisterten sie dazu im schicken Outfit mit Bigband-Sound, rasanten Schlagern und bekannten Hits. Toll. weiter

Zebrastreifen abgelehnt

Hüttlinger Verkehrsschau stellt gefährliche Stellen vor
Kurz und knapp hat Hauptamtsleiter Franz Vaas die Gemeinderäte über das Ergebnis einer Verkehrsschau von Anfang März unterrichtet. Vier nennenswerte Problemstellen innerhalb Hüttlingens konnten begutachtet werden. weiter
  • 1282 Leser

Vom Glauben tragen lassen

Patriziusfest am Sonntag in Hohenstadt mit Gottesdienst und der Segnung von Reitern und Pferden
So viele Besucher und Reiter mit ihren Pferden wie schon lange nicht mehr kamen am Sonntag zum Patriziusfest nach Hohenstadt. Morgens zeigte sich das Gotteshaus sehr gut gefüllt und am Nachmittag säumten nach der Reiterprozession viele Gäste die Hauptstraße bei der Pferdesegnung mit Pfarrer Jens Brodbeck. weiter
  • 5
  • 1745 Leser

Schwarzer und „Talent zum Glück“

Frauenrechtlerin Alice Schwarzer und Autorin Jenny Erpenbeck im Gespräch mit Verena Auffermann
Die beiden Schubart-Preisträgerinnen Alice Schwarzer und Jenny Erpenbeck haben am Sonntagvormittag mit einem von der Literaturkritikerin Verena Auffermann strukturierten Podiumsgespräch starken Eindruck beim Aalener Publikum gemacht. weiter
  • 2
  • 2450 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN

Schullandheim-Aufenthalte

Kinder und Jugendliche aus Essingen, die einen Familien- und Sozialpass besitzen, erhalten Zuschüsse für Schullandheim-Aufenthalte. Aufenthalte von Grund-, Haupt-, Real- und Gemeinschaftsschülern sowie Gymnasiasten mit einer Übernachtung pro Schüler werden mit 5,50 Euro gefördert, bei zwei Übernachtungen mit 11 Euro sowie bei drei und mehr Übernachtungen weiter
  • 2246 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN

Schönbrunnen-Stadion Essingen

Bürgermeister Hofer hat die Jahrespflege des Rasenspielfelds im Schönbrunnen-Stadion an die Firma Sportstätten Garten-Moser in Essingen zum Angebotspreis von 12 542 Euro vergeben. Der Auftrag umfasst Mäharbeiten, die Jahresdüngung sowie das Auskämmen der Rasenfläche im Frühjahr. Ebenfalls an die Firma Sportstätten Garten-Moser wurde die Sportplatzregeneration weiter
  • 3199 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN

Straßeninstandsetzung

Die Gemeindestraßen zum Schnaitberg und der alte Teil des Heerwegs werden mit einer Bitumen-Splitt-Oberflächenbehandlung versehen. Dazu gehört auch der Feldweg „Dickenfaltern Weg“. Den Zuschlag erhielt die Firma Bitunova aus Rositz zum Angebotspreis von 38 172 Euro. Die Arbeiten werden zwischen Mai und September ausgeführt. ls weiter
  • 3053 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN

Kirchturm-Sanierung

Die evangelische Kirchengemeinde Lauterburg renoviert den Kirchturm. Die Kosten betragen 125 000 Euro. Der Gemeinderat beschloss eine Kostenbeteiligung in Höhe von 7 812 Euro sowie einen Zuschuss von 4 687 Euro. weiter
  • 3174 Leser

Neue Wasserkanäle benötigt

Vor der Sanierung der Lauterburger Steige muss ein neues Entwässerungskonzept her
Wird es ernst mit der Lauterburger Steige? Noch gibt es keine definitive Zusage. In der ersten Vergaberunde des Regierungspräsidiums war die Sanierung der Landesstraße von Essingen nach Lauterburg sowie der Ortsdurchfahrt nicht enthalten. Die Verwaltung hofft auf die zweite Runde im April. weiter
  • 1695 Leser

Konkrete Ergebnisse versprochen

Sozial- und Bildungsforum des Landkreises richtet den Blick auf Chancengerechtigkeit
Jedem Menschen sollte es möglich sein, das Leben selbstständig in Sicherheit, Bildung und Wohlstand führen zu können. Klar ist, dass die soziale Herkunft und das Umfeld einen großen Einfluss darauf haben. Um die Chancengleichheit zu fördern hat das Landratsamt Ost-alb am Samstag zum Sozial- und Bildungsforum geladen. weiter
  • 4
  • 1505 Leser

Über 100 Jugendliche empfangen heiliges Sakrament der Firmung

In drei festlichen Gottesdiensten empfingen insgesamt 106 Jugendliche aus den Gemeinden St. Bonifatius, Salvator und St. Maria am Wochenende aus der Hand des Offizials der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Domkapitular Dr. Thomas Weißhaar, das Sakrament der Firmung. Seit Oktober haben sie sich in Firmgruppen mittels Gruppenstunden, Gottesdiensten,sozialen weiter
  • 1388 Leser

Voluminöser Gesamtklang

Kräftige Stimmmischung beim Jubiläumskonzert der Kappelbergchöre Hofen am Samstagabend
Jeden Winkel der St.-Georgs-Kirche in Hofen haben die Sängerinnen und Sänger der Kappelbergchöre Hofen am Samstagabend eingenommen. Mit einem zupackenden, voluminösen Gesamtklang gestalteten die Chöre samt Instrumentalensembles Werke durch die Epochen. Ein gelungener Auftakt im 125. Jahr des Bestehens. weiter
  • 1
  • 1753 Leser

Eine saxophonistische Weltreise

Benefizkonzert von „Saxofourte“ in der Musikschule Aalen für die Tschernobylkinder
Das Quartett „Saxofourte“ hat für die Tschernobyl-Kinder am Samstag in der Musikschule Aalen gespielt. Klassik, Tango, afrikanische Rhythmen oder die „West Side Story“: Daniela Wahler (Bariton-Saxophon), Simon Hanrath (Tenor-Sax), Christoph Heeg (Alt-Sax) und Thomas Sälzle (Sopran-Saxophon) sind ein kreatives Ensemble. weiter
  • 1629 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen – 12 000 Euro Schaden

Bartholomä. Ein 28-jähriger Opelfahrer wollte am Samstag von der Beckengasse kommend nach links in die Heubacher Straße einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Pkw. Bei dem Zusammenprall entstand ein Schaden von rund 12 000 Euro. weiter
  • 2519 Leser

Unfall: Auto geht in Flammen auf

Fahrer offenbar betrunken
Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagfrüh gegen 1.20 Uhr im Industriegebiet in der Robert-Bosch-Straße in Essingen. weiter
  • 1520 Leser

SPD gratuliert „ihrem“ Christian Lange

Empfang zum 50. Geburtstag des Staatssekretärs im Prediger – Sozialministerin Katrin Altpeter hält Laudatio
Landessozialministerin Katrin Altpeter versprach, in ihrer Laudatio auf das Geburtstagskind einige Geheimnisse zu lüften. Und tatsächlich: Die Genossen erfuhren am Sonntagvormittag im Prediger manches, was sie noch nicht wussten. Zum Beispiel die Sache mit dem Grundgesetz. weiter
  • 3
  • 1278 Leser

Spende für das Schönbornhaus

Ellwangen. Im Schönbornhaus Ellwangen wurde jetzt eine Spende überreicht. Der Intensivpflegedienst „Lebensoase“ hat den Erlös in Höhe von 150 Euro aus dem Verkauf von Kartoffelsuppe auf dem Weihnachtsmarkt Neuler dem Seniorenstift Schönbornhaus zur Unterstützung der Gestaltung eines „Raum des Abschieds“ gespendet. Im Rahmen der weiter
  • 2149 Leser

Erfrischung für Besucher

Soroptimist International spendet zwei Trinkwassersäulen für Landesgartenschau
Der Soroptimist International Club Schwäbisch Gmünd feiert 2014 das zehnjährige Bestehen. Am Samstag beschenkte man sich jedoch nicht selbst, sondern enthüllte ein besonderes Präsent an die Stadt – ganz im Sinne eines Serviceclubs. Künftig können sich Besucher der Landesgartenschau an zwei Trinkwassersäulen gesund erfrischen. weiter
  • 3
  • 1628 Leser

Unfall: Auto geht in Flammen auf

18-Jähriger Fahrer offenbar betrunken - Feuerwehr im Einsatz

Essingen. Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagfrüh um 1.20 Uhr, im Essinger Industriegebiet in der Robert-Bosch-Straße bei der Einmündung in die Dauerwangstraße ereignet: Wie Ermittlungen ergaben, bog ein 18-jähriger mit seinem Peugeot von der Robert-Bosch-Straße nach links in die Dauerwangstraße

weiter
  • 5
  • 4856 Leser

Fall Bögerl: 130 Männer beim Gentest

Neresheim. Rund 130 Männer sind dem zweiten Aufruf zum DNA-Massentest im Mordfall Maria Bögerl gefolgt. Wie die Polizei dem SWR mitteilte, wurden in Neresheim am Freitag bei 87 Männern und am Samstag bei 45 Männern Speichelproben genommen. Aufgerufen waren deutlich mehr, nämlich rund 400 Männer im Alter von 21 bis 68 Jahren.

weiter
  • 5
  • 3811 Leser

Regionalsport (22)

Bettringen lässt Punkte liegen

Fußball, Bezirksliga: Neresheim trotzt dem Ligaprimus einen Punkt ab / Weiler siegt in Härtsfeld
Die SG Bettringen lässt beim 1:1 in Neresheim zwar zwei Punkte liegen, bleibt im Jahr 2014 aber weiterhin ungeschlagen. Neuer erster Verfolger ist der SV Ebnat (2:0-Sieg in Ebnat), Sontheim unter Unterkochen trennten sich torlos 0:0. weiter
  • 4
  • 1793 Leser

Spitzenteams lassen Federn

Fußball, Kreisliga B III: SF Rosenberg nur 1:1 in Adelmannsfelden – DJK Wasseralfingen und der SSV Aalen 3:3
Es bleibt alles beim Alten an der Spitze der Kreisliga B III. Die ersten vier Mannschaften in der Tabelle ließen Punkte liegen. Die Sportfreunde Rosenberg und der TSV Essingen II bleiben nach ihren Remis-Spielen vorn. Mit drei Spielen im Rückstand lauert der SSV Aalen in Wartestellung auf einen Patzer seiner Vordermänner. weiter
  • 1574 Leser

Ausgleich in letzter Minute

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II und Göppingen trennen sich im Topspiel 1:1 (0:0)
Nach einem Gegentreffer in letzter Minute musste sich die U23 des VfR Aalen mit einer Punkteteilung im Verbandsliga-Spitzenspiel gegen den 1. Göppinger SV zufrieden geben. Johannes Rief brachte die Aalener in Führung, bevor Roberto Forzano den Ausgleich für seinen GSV erzielte. weiter
  • 1361 Leser

Erster Patzer von Schloßberg

Fußball, Kreisliga B V: Utzmemmingen schafft Sensation – Kösingen neuer Primus
Nach der 2:0-Niederlage in Utzmemmingen musste der FC Schlossberg die Tabellenführung auf Grund des schlechteren Torverhältnisses an den Kösinger SC abgeben, der nach hartem Kampf mit 1:0 beim SV Neresheim siegreich blieb. Der SV Elchingen macht den Dreikampf nach einem 2:0-Sieg beim FC Härtsfeld II spannend. weiter
  • 1666 Leser

FCN: Gieriger auf den Sieg

Fußball, Verbandsliga
Mit einem überzeugenden 3:1-Sieg gegen den Tabellenvierten FC Wangen hat der FC Normannia Gmünd den guten Start nach der Winterpause fortgesetzt. weiter
  • 1080 Leser

Röhlingen unbeirrt

Fußball, Kreisliga B IV: Klarer 5:0-Sieg gegen Ellenberg
Der Zweikampf zwischen dem FC Röhlingen und der SG Kirchheim/Trochtelfingen geht weiter. Beide Teams gewannen ihre Spiele klar. Auch Verfolger VfL Neunheim gab sich beim 4:1 gegen den SV Kerkingen keine Blöße. weiter
  • 1444 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaJoe Colletti SV Ebnat 28Daniel Mack, FV Sontheim 19Kevin Mayer, SV Waldhausen 17Manuel Seitz, SG Bettringen 16Denis Dörrer, VfB Ellenberg 15 Kreisliga A IChristoph Merz TSG Hofherrnweiler II 25Alin Fuchs, FC Spraitbach 14Fabian Heinrich, FC Schechingen 14Martin Lewandowski, TSB Gmünd 11Bastian Herr, SG Bettringen II 10 Kreisliga A IIJohannes weiter
  • 1175 Leser

Wört gewinnt daheim 7:0

Fußball, Kreisliga A: DJK Aalen knöpft Wassseralfingen zu Hause einen Punkt ab
Die DJK SV Aalen hat beim Tabellenführer FVV Wasseralfingen ein Unentschieden geschafft. Außerdem siegte Wört zu Hause gegen Königsbronn-Unterkochen mit 7:0. Dalkingen konnte auswärts gegen Pfahlheim gewinnen und hat damit einen wichtigen Schritt richtung Klassenerhalt getan. weiter
  • 1957 Leser

Klassenunterschied im Topspiel

Fußball, Landesliga: TSV Essingen gewinnt das Derby gegen die SF Dorfmerkingen mit 5:0 (4:0)
Es war ein einseitiges Derby. Der Tabellenführer TSV Essingen deklassierte den Verfolger SF Dorfmerkingen vor gut 300 Zuschauern mit 5:0 (4:0) und revanchierte sich damit eindrucksvoll für die Niederlage im Hinspiel. Ausgerechnet der Ex-Dorfmerkinger Tobias Ex schoss den Spitzenreiter mit zwei Treffern zum Sieg. weiter
  • 5
  • 1498 Leser

So spielten sie

Essingen – Dorfmerkingen 5:0 (4:0)TSV: Eisenmann – Ruth, Weller, Hillebrand, Milz – Köpf, Faber – Ex (78. Klenz), Malitzke (83. Brenner), Eisenbeiß (72. Janik) – BergheimSFD: D. Wille – Bilger, Hasenmaier, Sauer, Leib (46. Funk) – Kolb, Chalkidis – Illenberger (46. Haigis), Nietzer, Vesel – F. Wille weiter
  • 7193 Leser

Stimmen zum Spiel: „Es war ein rabenschwarzer Tag“

Simon Köpf, TSV-Mittelfeldspieler: „Wir sind viel besser eingespielt als in der Hinrunde. Unsere Defensive ist extrem stabil, wir haben jetzt fünfmal zu Null gespielt. Und nach vorne haben wir brutale Waffen. In dieser Rolle sind wir schwer aufzuhalten.“Marcel Funk,SFD-Abwehrspieler: „Essingen hat mit dem ersten Torschuss das 1:0 gemacht. weiter
  • 1082 Leser

Deutscher Meister mit Fehlstart

Kunstturnen, 1. Bundesliga
Der Deutsche Meister TV Wetzgau hat einen Fehlstart aufs Parkett gelegt. Die Athleten um Helge Liebrich unterlagen der KTV Straubenhardt mit 22:26. Enttäuschend war auch die Zuschauerzahl: Nur knapp 600 Fans kamen. weiter
  • 3
  • 1014 Leser

Nördlingen bleibt weiter erstklassig

Basketball, Damen, Bundesliga
Trotz der 69:74-Niederlage beim Tabellenzweiten Marburg bleibt die BG Donau-Ries mit ihrem Team, den Friendsfactory Baskets Nördlingen in der Bundesliga, weil im Fernduell Osnabrück in Herne mit 59:93 verlor. weiter
  • 1012 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sieben Goldmedaillen

Schwimmen. Mit einem Team von 16 Schwimmern ist der SC Delphin Aalen beim Schwimmfest in Waiblingen-Neustadt an den Start gegangen. Neun Vereine traten mit 180 Teilnehmern an. Die Aalener kehrten mit sieben Gold-, zwölf Silber- und ebenso vielen Bronzemedaillen heim. Sieben Mal kämpften sich die Aalene in die Finalläufe. Ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 1834 Leser

Auf Anhieb sicher

Kunstradsport, Baden-Württembergische Meisterschaft
Die 4er-Juniorinnen des RKV Hofen starteten in diesem Jahr zum ersten Mal auf Baden-Württembergischen Meisterschaften. In Unterweissach konnten sie sich auf einen verdienten sechsten Platz vorkämpfen. weiter
  • 983 Leser

Felix Bihr knapp am Podest vorbei

Ringen, Deutsche Meisterschaften: Drei junge KSV-Bären unter den besten deutschen Nachwuchsringern
In Büdesheim am Rhein trafen sich die besten Nachwuchsringer zu den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend im griechisch-römischen Stil. Drei Aalener Ringer waren mit am Start und konnten gute Erfolge erzielen. Einer von ihnen verpasste nur knapp das Podest. weiter
  • 1019 Leser

Kein Grund für Trübsal

Volleyball, 3. Liga: DJK Aalen verpasst Meisterschaft – Bestes Ergebnis der Vereinshistorie
Durch eine Niederlage im letzten Saisonspiel bei Eintracht Frankfurt beenden die Volleyballer der DJK Aalen die Drittligasaison auf dem dritten Tabellenplatz. Die Freude über die tolle Saison wurde dabei nach der 1:3-(22:25, 12:25, 25:23, 26:24; 88 Minuten) Niederlage in Frankfurt nur kurz getrübt. weiter
  • 989 Leser
Statistik zum Spiel1.FC Köln VfR Aaeln30 Torschüsse 871% Ballbesitz 29 %48%   Gewonnene Zweikämpfe 52%5 Ecken 40 Abseits 017 Fouls 1129 Flanken 12Helmes, Ujah, Finne  (je 4)    Die meisten Torschüsse Pohjanpalo (4)Halfar (5)                         weiter
  • 1181 Leser
2. Bundesliga1. FC Union Berlin — SC Paderborn 1:1VfL Bochum — SV Sandhausen 0:1Dynamo Dresden — Greuther Fürth 1:1FSV Frankfurt — Fortuna Düsseldorf 0:01. FC Köln — VfR Aalen 0:0St. Pauli — FC Ingolstadt 0:01860 München — 1. FC Kaiserslautern 0:1Karlsruher SC — FC Erzgebirge Aue 1:1Arminia Bielefeld — weiter
  • 1211 Leser

1.FC Köln – VfR Aalen 0:0

Eingewechselt VfR: 64. Lechleiter (-) für Daghfous; 79. Leandro (-) für Junglas, 81. Kaufmann (-) für Pohjanpalo.1.FC Köln: Horn – Brecko, Maroh, Wimmer, Hector – Lehmann, Gerhardt (56. Finne) – Ujah (55. Nagasawa), Halfar, Peszko (79. Exslager) – Helmes.Tore: Gelbe Karten: Exslager – Daghfous, FejzicSchiedsrichter: weiter
  • 3
  • 2078 Leser

VfR mit Köln auf Augenhöhe

Fußball, 2. Bundesliga: VfR glänzt bei Spitzenreiter Köln vor über 45 000 Zuschauern
Mit einer sehenswerten Leistung wartete der VfR Aalen am Samstag beim Spitzenreiter 1. FC Köln auf, holte sich beim Spitzenreiter mit 0:0 einen Zähler im Abstiegskampf und festigte damit zunächst Rang zwölf. Dabei hatten Hofmann und Co. die Geißböcke vor 45 700 Zuschauern am Rande einer Niederlage. weiter

Wie Champions-League-Finale

Fußball, 2. Bundesliga: Am Dienstag kommt Dresden, dann geht’s nach Bielefeld
Weder Ingolstadt (0:0 bei St. Pauli), noch Bochum (0:1 gegen Sandhausen), noch Aue (1:1 beim KSC) ist es am Wochenende gelungen, sich vor den VfR Aalen zu schieben. Und dass Schlusslicht Cottbus 3:1 gegen Bielefeld gewann, spielte dem Zweitligisten von der Ostalb erst recht in die Karten. weiter

Leserbeiträge (8)

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Aalen

Vorsitzender Berhard Lessle eröffnete die Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Aalen im Gasthaus Grauleshof und gedachte den zahlreichen verstorbenen Mitgliedern.

Im Jahresrückblick ließ die Geschäftsführerin Elvira Kosak die Aktivitäten des Vereins Revue passieren. Anschließend trug sie den Kassen-bericht

weiter
  • 2489 Leser

Auftakt zur württembergischen Volkslaufmeisterschaft gelungen

Die LG Rems-Welland nimmt 2014 mit zwei Seniorenmannschaften an den württembergischen Volkslaufmeisterschaften, die vier Wertungsläufen beinhaltet, teil. Jede Mannschaft muss bei mindestens drei dieser vier Veranstaltungen antreten, um in die Endwertung zu kommen. Die Teilnahme am letzten Wertungslauf am 18.07.2014 in Freiberg ist für

weiter
  • 2043 Leser

Niklas Widmann setzt ein Ausrufezeichen

Aufgrund seiner guten Saisonergebnisse im Jahr 2013 hatte sich Niklas Widmann für die württembergischen Winterwurfmeisterschaften bei der U16 in Uhingen qualifiziert. Die Nachwuchshoffnung der LG Rems-Welland im Speerwurf erwischte dabei einen starken Tag.

Am Ende strahlten Trainerin Marion Wagner und der Vierzehnjährige um die Wette.

weiter
  • 2177 Leser

Jubiläumsball des Ski-Club Großdeinbach e.V.

Im Rahmen eines Ballabends feierte der Ski-Club Großdeinbach e.V. sein 25jähriges Bestehen. Der Einladung der Vorstandschaft gefolgt waren viele Mitglieder des Vereins, so dass der 1.Vorsitzende Andreas Kübler eine große Festgesellschaft und zahlreiche Ehrengäste in der aufwändig dekorierten Gemeindehalle in Großdeinbach

weiter
  • 2680 Leser

Einladung zur Frühjahrsunterhaltung

Der Musikverein Großdeinbach lädt am Samstag, den 12.04.2014 zu seiner traditionellen Frühjahrsunterhaltung in die Gemeindehalle ein.

Den ersten Teil des Abends wird die Jugendkapelle Lorch-Großdeinbach bestreiten. Im Anschluss präsentiert der Musikverein Großdeinbach sein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, welches

weiter
  • 2050 Leser

Hohe Ehrung bei der Hauptversammlung der Böhmerwäldler in Aalen

Der stellvertretende Bundesvorsitzende der Böhmerwäldler Augustin Riedl konnte in diesem Jahr bei der Jahreshauptversammlung der Böhmerwald Heimatgruppe Aalen von Obmann Werner Marko im Vereinsheim begrüßt werden.

Nach einem Grußwort von Augustin Riedl, bei dem er die derzeitige Situation im Bundesverband aufzeigte, verlieh

weiter
  • 5
  • 4039 Leser

Der erfreuliche Aufwärtstrend der Peru-Gruppe Heubach hält an

Mitgliederversammlung der Peru-Gruppe Heubach e.V. im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Heubach

Bei der Mitgliederversammlung der Peru-Gruppe Heubach unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Gerhard Ritz standen in diesem Jahr besonders zwei Ereignisse im Blickpunkt: Die Verabschiedung von Pater Marcelo in den Ruhestand und das Projekt SanCom.

Zu Beginn der

weiter

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten

 

Der Akkordeonclub Waldstetten veranstaltet sein diesjähriges Frühjahrskonzert am Samstag, den 05. April in der Stuifenhalle in Waldstetten.

Saalöffnung ist um 18:45 Uhr. Das Hauptorchester wird um 19:30 Uhr das Konzert eröffnen. Des Weiteren werden das Orchester "Just for Fun" und das Jugendorchester "Black Notes" ihr Können

weiter
  • 2234 Leser