Artikel-Übersicht vom Montag, 31. März 2014

anzeigen

Regional (213)

Cillis im Aufwind

Gesangverein Cäcilia Dalkingen traf sich
Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen hatte 2013 einige arbeitsreiche Höhepunkte, berichtete Vorsitzender Stephan Wiedenhöfer in der Hauptversammlung. weiter
  • 1475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gelassenheit mit Seneca und Paulus

Der Theologe Dr. Wolfgang Steffel hält am Mittwoch, 2. April, beim katholischen Frauenbund Ellwangen einen Vortrag „Über die Ausgeglichenheit der Seele – Gelassenheit einüben mit Seneca und Paulus“. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Jeningenheim. weiter
  • 624 Leser

Jubiläum prägte das Jahr 2013

Gesangverein Neuler
Nach einem gemeinsamen Gottesdienst in der Pfarrkirche konnte Vorsitzender Josef Schreckenhöfer die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Neuler zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Er blickte auf ein erfolgreiches und harmonisches Vereinsjahr zurück. weiter
  • 1666 Leser

Kleine Gruppe leistet viel

Hauptversammlung der DRK Bereitschaft Adelmannsfelden/Pommertsweiler
Die Bereitschaft des Roten Kreuzes Adelmannsfelden/Pommertsweiler ist ein kleiner, aber engagierter Rot-Kreuz-Ortsverband. Dies kam in Berichten der Hauptversammlung im „Grünen Baum“ in Adelmannsfelden zum Ausdruck. weiter
  • 1512 Leser

Lob für Ellwanger Ortsverein

Jahreshauptversammlung der Gewerkschaft verdi
Passend zu den Warnstreikaktionen im öffentlichen Dienst kamen zahlreiche verdi-Mitglieder in den Schrezheimer Gasthof „Lamm“, um den Bericht des Ellwanger verdi-Vorstands zu hören. weiter
  • 1617 Leser

Schützen sind schuldenfrei

Jagstquellschützen mit positiver Bilanz in sportlicher und finanzieller Hinsicht
In der Jahreshauptversammlung der Jagstquellschützen Walxheim konnten Oberschützenmeister Dietmar Pflanz und insbesondere Schatzmeister Wolfgang Schäfer von einer sowohl sportlich als auch wirtschaftlich positiven Entwicklung des Vereins berichten. weiter
  • 1543 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportliche Spätschicht in Schrezheim

Unter dem Motto „Komm und erlebe einen abwechslungsreichen Sportabend für jedermann“, veranstaltet die Sportgemeinschaft Schrezheim gemeinsam mit der SGL Rotenbach am Freitag, 4. April, ab 17.30 Uhr in der St.-Georg-Halle in Schrezheim die 2. Spätschicht. Zwischen abwechslungsreichen Kursangeboten wie HipHop, Zumba, Yoga, bewegter oder funktioneller weiter
  • 348 Leser

Auszeichnung von Explorinho

Rosenberg-Hohenberg. Vor zwei Jahren erhielt er zum ersten Mal den Titel „Haus der kleinen Forscher“: der Kindergarten „Zur Heiligen Familie“ in Hohenberg. Nun wurde er wiederum mit diesem Prädikat ausgezeichnet. Die Werkstatt der jungen Forscher „explorinho“ der Hochschule Aalen zertifizierte den Hohenberger Kindergarten weiter
  • 1844 Leser

Face the Music war ein wirklich starkes Stück

Ellwanger Jugendchor wuchs über sich hinaus – von Bühnenbild bis Beethoven und Beatles stimmte einfach alles
Der Titel der Aufführung „Face the Music“ heißt soviel wie „Der Musik gegenübertreten“, in anderem Wortsinn aber auch „Eine Suppe auslöffeln“. Eine kräftige Suppe, bei der man nach zwei Stunden nach mehr lechzte, hatte der Ellwanger Jugendchor im Speratushaus vor mehr als 120 Besuchern kredenzt. weiter
  • 1612 Leser

Gemeinschaft sucht Mitglieder

Jagstzell. Die Fördergemeinschaft für Kranken- und Altenpflege St. Vitus Jagstzell hatte eingeladen und viele waren gekommen – so viele, dass der große Saal des katholischen Gemeindehauses Vitusheim fast zu klein war.Die dem Vortrag vorausgegangene Mitgliederversammlung zeigte eine bestens aufgestellte Fördergemeinschaft, die mit einer guten Rücklage weiter
  • 1655 Leser

Leitung von Wortgottesfeiern

Neuler/Rainau. Frauen und Männer aus den katholischen Kirchengemeinden Dalkingen, Neuler und Schwabsberg wurden nun im Vorabendgottesdienst in Neuler für die Aufgabe der Leitung von Wortgottesfeiern in ihren Kirchengemeinden beauftragt. Vorangegangen war ein zweieinhalbtägiger Ausbildungskurs des Instituts für Fort- und Weiterbildung Rottenburg, der weiter
  • 1582 Leser

Musikverein entführte in die USA

Frühjahrskonzert in Rosenberg begeisterte mit der Jugend wie mit dem Stammorchester
In seinem Frühjahrskonzert hat der Musikverein Rosenberg in der Virngrundhalle ein buntes Programm geboten. Schwerpunkte der musikalischen Vielfalt setzten die Musiker mit einer musikalischen Reise durch die USA. Erwin Grüb wurde an diesem Abend zum neuen Ehrenmitglied der Rosenberger Blaskapelle ernannt. weiter
  • 1569 Leser

Neue Orgel ist ein Prachtstück

Das neue Instrument in der Aussegnungshalle von St. Wolfgang mit einem Konzert „eingeweiht“
Mit einem Orgelkonzert wurde in der Aussegnungshalle des Friedhofes St. Wolfgang am Sonntagnachmittag die neue Link-Orgel eingeweiht. weiter

Rief als Kommandant bestätigt

Hauptversammlung der Feuerwehr Ellenberg tagt im Schützenhaus
Bei der jüngsten Hauptversammlung der Feuerwehr Ellenberg wurde der Kommandant Reinhold Rief einstimmig im Amt bestätigt. Zuvor hatten Rief sowie der Kassierer und der Schriftführer über das vergangene Jahr Bericht erstattet. weiter
  • 1520 Leser

Verein hat wieder einen „Vize“

Liederkranz Pfahlheim traf sich zur Jahreshauptversammlung – Maria Kuhn weiterhin Vorsitzende
Das gefiel den Mitgliedern in der Hauptversammlung: Maria Kuhn bleibt für weitere vier Jahre Vorsitzende des Gesangvereins Liederkranz Pfahlheim. Ihr neuer Stellvertreter ist Ulrich Freihart, der den seit einem Jahr vakanten Posten des 2. Vorsitzenden übernimmt. weiter
  • 1503 Leser

Die Kandidaten der Linken für den Kreistag

Die Linke, Kreisverband Ostalb
Der Kreisverband der Linken Ost-alb hat in Heubach im Gasthaus „Goldener Hirsch“ seine Nominierungsveranstaltung für die Kreistagswahl abgehalten. Die Kreisvorsitzende Christa Klink dankte zu Beginn den beiden bisherigen Kreisräten Veronika Stossun und Udo Eisenmann für ihre geleistete Arbeit. Beide kandidieren erneut. weiter
  • 1772 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auftakt zur Mögglinger Laufsaison

Die Sommerlaufsaison der TVM-Skiabteilung beginnt am Montag, 7. April. Der Auftakttermin ist ideal für Einsteiger in allen acht Gruppen: Walking, Nordic-Walking, Walking/Jogging-Kombination und Jogging. Treffpunkt ist jeden Montag um 18.30 Uhr an der Skihütte in Lauterburg. Fällt der Termin auf einen Feiertag, wird der Lauf auf Dienstag verschoben. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die ältesten Heubacher

Die neuen Forschungen zur Altsteinzeit im Ostalbkreis erläutern in einem Vortrag Stefan Wettengl, Professor Dr. Harald Floss und Wolfgang Naak. Der Vortrag ist am Freitag, 4. April, um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik Heubach. weiter
  • 542 Leser

Die Liste der CDU steht

Mögglinger CDU nominiert Gemeinderatskandidaten
Die Mögglinger CDU hat ihre Kandidaten für den Gemeinderat nominiert. Kreistagskandidat Patriz Schurr sieht den Ausbau der B 29 weiterhin als wichtigstes Thema in Mögglingen. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Claudia Pohel

Die VHS Mögglingen und die Gemeinde, haben am Freitag, 9. Mai, um 20 Uhr Claudia Pohel mit ihrem Programm „Vielsaitig“ im Alten Schulhaus in Mögglingen zu Gast. Karten sind ab sofort im Rathaus telefonisch unter (07174) 8990016 oder per E-Mail unter info@moegglingen.de erhältlich. weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachdenkliche Kurzgeschichten

Am Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Heubach gibt es humorvolle und nachdenkliche Kurzgeschichten mit Musik: Der Autor Michael Kramer wird von den drei Veeh-Harfen-Spielerinnen Helga Class, Gaby Trahorsch, Barbara Kramer musikalisch begleitet. weiter
  • 441 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuerungen am Friedhof Bartholomä

Am Dienstag, 1.April, ab 18 Uhr befasst sich der Technische Ausschuss in Bartholomä mit der Neukonzeption des Friedhofs, dem Material für den Platzbelag und den Urnenstelen. Die öffentliche Sitzung beginnt mit einem Ortstermin am örtlichen Friedhof. weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Fastengottesdienst

Am Sonntag, 6. April, um 10.30 Uhr laden die katholische und evangelische Kirchengemeinde Bartholomä herzlich zu einem ökumenischen Fastengottesdienst in die katholische Kirche ein. weiter
  • 234 Leser

Schwäbische Dörfer in China

Kabarett-Duo „Ernst und Heinrich“ gastieren mit „Donderblitz ond Haidanai!“ in Heubach
„Schiergar“ 15 Jahre stehen sie mit schwäbischem Schwachsinn auf der Bühne: das Kabarett-Duo Ernst und Heinrich. Ihr Jubiläum feierten sie in der vollbesetzten Aula des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach. Ihre Bühnenshow „Donderblitz ond Haidanai!“ erzählt von schwäbischen Dörfern in China, „Boschporus-Schwaben“ und weiter
  • 415 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung zum mächtigen Ostlandkreuz

Die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins trifft sich am am Mittwoch, 2. April, um 13.30 Uhr am Postplatz in Mögglingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die reine Gehzeit beträgt rund 1,5 Stunden und beinhaltet keine Steigungen. Der Wanderführer ist Manfred Stegmaier. weiter
  • 391 Leser

Westfalen erleben bayrischen Abend in Mögglingen

In zünftiger Tracht mit Dirndl und Lederhosen begrüßte der Musikverein Mögglingen unter der Leitung von Peter Schaile seine Gäste in der TV-Halle. Stefanie Kuschnick, Vorstand des Musikvereins, freute sich darüber, dass die Schützenfreunde aus Westfalen auch in diesem Jahr wieder nach Mögglingen gekommen waren. Anlass dafür ist die seit 40 Jahren bestehende weiter
  • 388 Leser

„Straßenbau im Land leidet“

Dr. Stefan Scheffold kritisiert bei den CDU-Senioren die Politik der Landesregierung
Bei der März-Veranstaltung der CDU Seniorengemeinschaft stand das Thema Straßenbau der grün-roten Landesregierung im Mittelpunkt. Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold berichtete. weiter
  • 3
  • 481 Leser

70 000 Kleindenkmale im Land sind erfasst

Vierjährige Aktion im Ostalbkreis ist abgeschlossen – Wegkreuze, Bildstöcke, Brunnen, Grenzsteine, Kleinkapellen und Grotten wurden katalogisiert
Vier Jahre lang lief die Aktion Kleindenkmale im Ostalbkreis. Die Bilanz: Mit den insgesamt 2500 erfassten Kleindenkmalen liegt jetzt erstmals ein Inventar vor. Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter haben sich zur Abschlussveranstaltung im Großen Sitzungssaal des Landratsamts in Aalen getroffen. weiter
  • 1610 Leser

Altersweise Blicke auf die Krim

Gmünder Senioren machen sich Gedanken zum Konflikt zwischen Russland und der Ukraine
Für viele junge Europäer ist die Krise auf der Krim weit weg. Andere fragen sich, ob es zu einem Krieg kommen wird. Die GT hat Gmünder, die schon einmal den Ausbruch eines Krieges erlebt haben, gefragt, wie sie den Konflikt zwischen Russland und der Ukraine einschätzen. weiter

Bestnoten zum Karrierestart

Preisträger der Winter-Gesellenprüfung 2013/2014 des Handwerks feiern in Schwäbisch Gmünd
Handwerk hat goldenen Boden. Das bestätigten Innungsmeister und Politiker während der Lossprechungsfeier der Azubis im Gmünder Congress-Centrum, die in den unterschiedlichsten Gewerken am gestrigen Montagabend ihre Gesellenbriefe erhielten. weiter
  • 1634 Leser
POLIZEIBERICHT

Bienenstand beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Im Gewann Wasserstall südöstlich der Landesstraße Herlikofen/Brainkofen wurde ein Bienenstock beschädigt. Die Beschädigung wurde am Sonntagabend gegen 18.45 Uhr entdeckt. Die Polizei stellte fest, dass wohl versucht wurde, mit dem Gas einer Sprühdose den Holzstand anzuzünden. Dabei wurde der Bienenstand beschädigt, ob auch das Bienenvolk weiter
  • 574 Leser
POLIZEIBERICHT

Dreigärtentour ermüdend

Abtsgmünd. Ein 69-jähriger Autofahrer beschädigte am Sonntagabend gegen 21 Uhr den Gartenzaun eines Wohnhauses in der Beethovenstraße. Anschließend fuhr er am gegenüberliegenden Grundstück durch die Hecke und kam im Vorgarten zum Stehen. Nachdem ihm der Fahrzeugschlüssel durch einen Zeugen abgenommen wurde, entfernte er sich zu Fuß von der Unfallstelle. weiter
  • 640 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund gegen Radfahrer

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag befuhr ein Radfahrer die Römerstraße und führte seinen Hund neben sich an der Leine mit sich. Als der Hund zur Seite zog, stürzte der Mann vom Rad und verletzte sich. Er wurde in die Stauferklinik eingeliefert, konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. weiter
  • 1479 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad-Fahrer verletzt

Abtsgmünd. Im Bereich eines Gefällstückes auf der Kreisstraße 3263 zwischen Neubronn und Laubach kam am Sonntagnachmittag ein Motorrad-Fahrer in einer scharfen Linkskurve auf den unbefestigten schmalen Randstreifen und stürzte gegen 15.20 Uhr. Der Zweirad-Lenker verletzte sich dabei und wurde zur weiteren Behandlung in das Ostalbklinikum eingeliefert. weiter
  • 625 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Welzheim. Ein 45-jähriger Fahrer einer Kawasaki befuhr am Sonntag gegen 14 Uhr die Landesstraße 1080 zwischen Welzheim und der Laufenmühle. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers rutschte dem Mann das Vorderrad weg, sodass er zu Sturz kam und mit seinem Krad nach links von der Fahrbahn abkam. Hier stieß er gegen dort aufgestapelte Holzstämme, wobei er weiter
  • 578 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Bartholomä. Beim Zusammenstoß zwischen einem 50 Jahre alten Motorradfahrer und einem Hyundai wurde am Montagnachmittag ein Zweiradfahrer schwer verletzt. Der 44-jährige Hyundai-Fahrer fuhr auf der Lauterburger Straße in Richtung Ortsmitte und wollte gegen 15 Uhr an der Einmündung der Gaisgasse nach links abbiegen. Hierbei übersah er den entgegen kommendem weiter
  • 956 Leser

Reiseziel Gmünd

Am Wochenende fand die „MomenTour“, die Messe für Kurzreisen und Tagestourismus, im CongressCentrum Pforzheim statt. Auch die Stadt Schwäbisch Gmünd hat sich dort unter dem Dach der Remstal-Route präsentiert. Einen sehr starken Besucherandrang gab es an allen drei Tagen. Im Besonderen waren die Informationen zur Gmünder Landesgartenschau weiter
  • 491 Leser

Wer wird zur Wahl zugelassen?

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 1. April, beginnt um 16 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses. Der Ausschuss beschließt über die Zulassung der zur Gemeinderatswahl und den Ortschaftsratswahlen eingegangenen Wahlvorschlägen und berät über den Ablauf der Auszählungen. Vertrauensleute von Wahlvorschlägen weiter
  • 600 Leser

GUTEN MORGEN

Jetzt ist Eile geboten: Der Verbund für professionelle Hobby-Metereologen aus Hintertupfingen (VPHMH) hat die aktuellsten Messwerte ihrer Wetterstation auf dem Mount Everest ausgewertet. Die zeigen: Über dem Ostalbkreis braut sich was zusammen. Ab Ende Juli zieht Tief Hägar über Süddeutschland. Dank neuester Technik kann der VPHMH mit 89,5-prozentiger weiter
  • 482 Leser

Anmeldefrist für die Kindergärten

Essingen. Eltern, die ihre Kinder ab September 2014 in einem der Essinger Kindergärten betreuen lassen möchten, werden gebeten, die Anmeldungen bis Dienstag, 15. April, beim Bürgermeisteramt Essingen abzugeben. Anmeldungen für den evangelischen Kindergarten Sonnenschein in Lauterburg werden bis 15. April direkt von der Kindergartenleitung angenommen. weiter
  • 2083 Leser

Einweihung der Köpfleshütte

Essingen. Die neue Köpfleshütte ist fertig. Die Ortsgruppe Essingen des Schwäbischen Albvereins weiht ihre neue Hütte auf dem Köpfle am Samstag, 5. April, 16 Uhr, ein. Es gibt Leckeres vom Grill. Nachdem die Hütte in der Nacht zum 17. April 2011 vollständig niedergebrannt war, hat sie der Verein mit viel Eigenleistung wieder aufgebaut. weiter
  • 3599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Europaweinprobe mit Dr. Inge Grässle

Der CDU-Ortsverband Essingen bittet am Freitag, 11. April, um 19 Uhr zur Weinprobe mit der Europaabgeordneten Dr. Inge Grässle. Die Veranstaltung läuft in der Schloss-Scheune. weiter
  • 559 Leser

Gemeinsam für die Orgel

Kirchenmusikdirektor Thomas Haller und Beate Krannich konzertieren in Essinger Quirinus-Kirche
Mit einer Reihe von Benefizveranstaltungen will die evangelische Kirchengemeinde das Spendenbarometer für die anstehende Orgelsanierung füllen. Den Auftakt machen Thomas Haller (Orgel, Cembalo) und Beate Krannich (Querflöte und Blockflöte) mit schönen Werken großer Meister, aber auch weniger bekannten Stücken. weiter
  • 1870 Leser

Ins Dorfmuseum beim Ostermarkt

Essingen. Das Dorfmuseum Essingen ist am Ostermontag, 21. April, anlässlich des Essinger Ostermarktes von 10.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es werden Führungen durch das Museum angeboten. Passend zu Ostern werden Springerlesmodel mit österlichen Motiven handgefertigt und Ostereier bemalt. Das Museumsstübchen ist ebenfalls geöffnet. weiter
  • 2764 Leser

Weitere Konzerte und Matinéen

Am 6. April, um 11.15 Uhr mit dem Streichquartett ROSE; 13. April, um 11.15 Uhr mit Caroline und Simone Grupp (Gesang und Klavier); 18. Mai, um 11.15 Uhr mit Carsten Weber (Orgel, Musikschule Essingen); 25. Mai, um 11.15 Uhr mit dem Liebhaberorchester der Musikschule Essingen. weiter
  • 3052 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brazilian Grooves im Samocca

Michael Arlt und seine Band Braziliana entzünden am Donnerstag, 3. April, um 20 Uhr im Rahmen der Jazz Lights im Café Samocca in Oberkochwen ein farbenreiches Feuerwerk an Brazil-Jazz, Samba, Partido Alto und Bossa. weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Apotheke der Natur

Heilpraktikerin Sabine Schaffitzel hält am Montag, 7. April, beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise einen Vortrag über „Die Apotheke der Natur – mit Heilpflanzen die Gesundheit unterstützen“. Beginn ist um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen. weiter
  • 772 Leser

Die Grünen in Oberkochen

Oberkochen. Die Oberkochener Grünen treten mit einer vollständigen Liste zur Gemeinderatswahl am 25. Mai an. Zum 20-jährigen Jubiläum des Ortsverbands sehen die Grünen gute Chancen, in Fraktionsstärke in den Gemeinderat der Stadt Oberkochen einzuziehen, erklärte Ortsverbandssprecher Dr. Joachim Heppner in der Nominierungsversammlung. Folgende Personen weiter
  • 1400 Leser

Erfolgreicher Kraftakt Köpfleshütte

Jahreshauptversammlung der Essinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins rückt Geleistetes in den Blick
Jahreshauptversammlung hielt die Essinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins im „Bären“. Vorsitzender Dr. Dieten Bolten ließ dabei das Wanderjahr 2013 Revue passieren. weiter
  • 1514 Leser

Girls Day bei Zeiss

Mädchen entdecken technische Berufe in Oberkochen
Ende März erhielten rund 80 Mädchen beim Girls’ Day Einblicke in technische Berufe bei Zeiss. weiter
  • 1316 Leser

In Untergröningens Straßenbau tut sich was

Ortschaftsrat Untergröningen freut sich nicht nur über die Sanierung der Straße zwischen Kolonie und Buchhof
Kräftiges Augenreiben war zum Jahresbeginn in Untergröningen bei den Ortschaftsräten angesagt. Grund: Ein Schreiben aus Stuttgart kündigte die Sanierung der Straße vom Koloniekreisel nicht nur bis zum Burren, sondern bis zum Buchhof an. Die Forderung gibt’s seit 25 Jahren. In der Sitzung am Montag wurde die Baumaßnahme erläutert. weiter
  • 1615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Museum für optische Phänomene

In der umgebauten Scheune von Prof. Dr. Bernd Lingelbach in Abtsgmünd-Leinroden ist in den letzten Jahren ein Sammelsurium an optischen Phänomenen entstanden, gestaltet von Studenten des Studiengangs Augenoptik an der HTW Aalen und Prof. Lingelbach. Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 2. April, um 14 Uhr einen Besuch im Museum für optische Phänomene weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musicalhörspiel in der Hammerschmiede

Die Georg-Elser-Schule Königsbronn präsentiert am Donnerstag, 10. April, um 17.30 Uhr in der Hammerschmiede in Königsbronn das Musical-Hörspiel „Der kleine Tag – auf dem Lichtstrahl zur Erde und zurück“ für Kinderchor, Soli und Instrumentalensemble. Es musizieren die Chorkinder der Brenzschule und das Instrumentalensemble der Musikschule weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Projekt „Nachtschicht am EAG“

Am Donnerstag, 10. April, findet im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen eine kreative Collage der Jahrgangsstufe 12 statt. Unter Leitung von Ralf Lehmann haben sich die Abiturienten mit dem Thema „Nachtleben“ beschäftigt und eine teils nachdenkliche, teils schräg-skurrile Performance erarbeitet. Die „Nachtschicht“ beginnt weiter
  • 417 Leser

Skepsis wegen des neuen Cafés

Einige Gastronomen in Oberkochen fürchten die Konkurrenz eines weiteren Betriebes
Gemütlich einen Kaffee trinken oder bei einem Glas Wein den Feierabend genießen – in Zukunft soll das auch direkt in Oberkochens Stadtmitte möglich sein. Dass der Aalener Gastronom Martin Dannenmann dort die Geschicke lenken soll, bestätigt Bürgermeister Peter Traub. Während Traub überzeugt ist von der Notwendigkeit eines solchen Cafés, teilen weiter
  • 2
  • 2213 Leser

Grünes Licht für Bietwang-Nord

Böbinger Gemeinderat behält sich aber mögliche Verkleinerung des Baugebiets vor
Wichtigster Punkt der Sitzung des Böbinger Gemeinderates am Montag war die Beratung über den Bebauungsplan Bietwang-Nord. Viele Bürger verfolgten die Diskussion an deren Ende Bietwang-Nord beschlossen wurde. weiter
  • 5
  • 806 Leser

„Ich sag nicht gegen meine Freunde aus“

Dritter Verhandlungstag im Prozess wegen der Raubserie am Ellwanger Landgericht
Tag drei im Prozess gegen die mutmaßlichen Tankstellenräuber: Am Montag hörte die 2. Große Jugendkammer des Ellwanger Landgerichts weitere 15 Zeugen der Tatserie, darunter die zwei Justizvollzugsbeamten, denen einer der Angeklagten bei seiner Flucht aus der Untersuchungshaft entkommen war. weiter
  • 5
  • 1743 Leser
POLIZEIBERICHT

Ackerschlepper ohne Räder

Rosenberg-Hohenberg. Von einem Ackerschlepper, der im Wald bei Hohenberg neben der Steinstaffelhütte stand, wurden alle vier Räder abmontiert. Der Diebstahl wurde am Montagvormittag festgestellt und kann in der Zeit seit Sonntagmittag verübt worden sein. Die Räder haben einen Zeitwert von rund 4000 Euro. Beobachtungen und Hinweise auf den Verbleib der weiter
  • 1933 Leser

Banek ist neuer Kommandant

Ellwangen. Der Kommandeur des Landeskommandos Baden-Württemberg, Oberst Michael Kuhn, hat Oberfeldarzt Dr. Klaus Kumpe mit Wirkung vom 1. April zum Standortältesten für den Standort Ellwangen ernannt. Er ist damit für alle Belange der Bundeswehr im Standortbereich zuständig. Oberfeldarzt Dr. Kumpe hat Regierungsdirektor Wolfgang Banek mit Wirkung vom weiter
  • 1
  • 1803 Leser

Die Abwanderung ist gestoppt

Bürgermeister Volker Grab: Die Entscheidung für zwei Gemeinschaftsschulen war goldrichtig
Am Montag gab die Stadtverwaltung die aktuellen Anmeldezahlen an den Ellwanger Schulen bekannt. Bürgermeister Volker Grab war die Erleichterung anzusehen: Sowohl an die Buchenberg- wie auch an die Mittelhofschule kommen mehr Kinder als 2013. Auch die Eugen-Bolz-Realschule gewinnt hinzu. weiter
  • 1495 Leser
POLIZEIBERICHT

Einfach losgefahren

Ellwangen. Beim Anfahren vom Fahrbahnrand der Aalener Straße übersah am Montagmorgen gegen 8 Uhr ein 62-jähriger Mercedes-Fahrer einen Audi im fließenden Verkehr. Schaden: etwa 2000 Euro. weiter
  • 1895 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben retten durch eine Blutspende

Am Mittwoch, 9. April, sammelt das DRK von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Eugen-Bolz-Realschule in Ellwangen, Berliner Straße 27. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 72 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 642 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Ein in der Straße An der Mauer abgestellter Audi wurde am Montagvormittag angefahren. Der Unfallverursacher richtete einen Schaden in Höhe von rund 800 Euro an, fuhr aber einfach davon. Der Schaden wurde um 11.20 Uhr bemerkt. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Ellwangen, Tel. (0 79 61) 9300, entgegen. weiter
  • 2520 Leser

20 Sekunden cleverer Spaß

250 Besucher, zwölf ReferentInnen, fünf Musiker, zwei Moderatoren, 20 Folien a’ 20 Sekunden. Das sind die nackten Zahlen der pechakucha-night Aalen am Freitag, im Aalener Rathausfoyer. Die Besucher erwarteten verschiedenste Themen, präsentiert von diesen Referenten: Muammer Ermis „Azubi statt ungelernt“; Felix Brück „Facebook-Präventionsprojekt“; weiter
  • 1573 Leser

Analytik trifft auf Bauchgefühl

Professor Gaby-Fleur Böl, Leiterin des Bundesinstituts für Risikobewertung, referiert beim Bauerntag
Statt mit Agrarthemen wie Pflanzenanbau oder Tierhaltung aufzuwarten, trumpfte der Bauernverband Ostalb beim Bauerntag in Iggingen mit einem Thema auf, das in aller Munde ist: Lebensmittel. Die Wahrnehmung bei Verbrauchern und die tatsächlich wissenschaftlich belegten Untersuchungen anlässlich diverser Lebensmittelskandale treffen oft hart aufeinander. weiter
  • 1
  • 1567 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Fachsenfeld

Das DRK sammelt am Dienstag, 1. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld, Pleuerstraße. Mit dem neuen Blutspendeausweis können Blutspender zukünftig bundesweit bei allen DRK-Blutspendediensten mit nur einem Nachweisdokument spenden. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Bewerbung aus Unternehmersicht

Die Kontaktstelle Frau und Beruf führt am Mittwoch, 2. April, die Reihe „Wiedereinstieg“ fort. Zu Gast sind Personalverantwortliche der Kreissparkasse Ostalb und der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd zum Thema „Was brauchen Unternehmen wirklich? – Die Bewerbung aus Unternehmersicht“. Die Veranstaltung findet von 9 bis 12 Uhr weiter
  • 433 Leser

Frapé spendet 2200 Euro für Lebenshilfe

„Live-Musik verbunden mit einer guten Tat.“ So das Motto des „Charity Cup“ im Frapé. Bei jeder Veranstaltung mit Eintritt werden 50 Cent pro Person in den Wohltätigkeitstopf eingezahlt. 2013 kamen so 2200 Euro zusammen, die die Frapé-Macher (von li.) Simon Zurek und Nicole Weng an Lebenshilfe-Geschäftsführer Volker Enser und weiter
  • 2445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff im April

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek stellt Eugenie Andres am Dienstag, 1. April, um 17 Uhr den Roman „Quasikristalle“ von Eva Menasse vor. Die Autorin nähert sich einer Frau, die dem Leser zuerst als aufbegehrende Jugendliche und am Ende als Großmutter begegnet. Eintritt ist frei. weiter
  • 573 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditatives Tanzen im Frühling

Der Mittwochsfrauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen lädt am Mittwoch, 2. April, um 19.30 Uhr alle Interessierten zum meditativen Tanzen mit Alexandra Lange-Sturm in das evangelische Gemeindehaus in Wasseralfingen ein. Die Unkosten der Referentin werden auf die Teilnehmerinnen umgelegt. weiter
  • 673 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobbing in Schule und Beruf

Die KAB Unterkochen veranstaltet am Dienstag, 1. April, um 20 Uhr einen Infoabend „Mobbing in der Schule/Arbeit“ im Bischof-Hefele-Haus in Aalen-Unterkochen, Elisabethenstr. 7. Referenten sind Andreas Schumschal, Koordinationsstelle Prävention im Landratsamt Ostalbkreis, und Georg Jaros vom Polizeirevier Aalen. weiter
  • 1017 Leser

Sparkassen- Schwimmfest bereits im Blick

MTV Aalen Schwimmabteilung
Zur Abteilungsversammlung trafen sich die Mitglieder der Schwimmabteilung des MTV Aalen im MTV-Heim. Abteilungsleiter Dietmar King hielt einen sportlichen und organisatorischen Rückblick des Jahres 2013. weiter
  • 1459 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadt Aalen lobt Eine-Welt-Fonds aus

Seit Anfang der 90er Jahre unterstützt die Stadt Aalen lokale Initiativen der Entwicklungshilfe. Kirchen, Vereine, Gruppen und Privatleute können sich für ihr persönlich betreutes Entwicklungshilfeprojekt um einen Zuschuss bewerben. Bis zum 5. Mai nimmt das Presse- und Informationsamt Anträge entgegen. Das Formular kann unter www.aalen.de/eine-welt weiter
  • 399 Leser

Walter Spira und Markus Munzer-Dorn

Der schwäbische Entertainer, Musikant und Komödiant Walter Spira war Freitagabend gemeinsam mit Markus Munzer-Dorn, der ihn schon lange Jahre auf der Gitarre begleitet, zu Gast im Casino der Telenot Electronic. Das Publikum hatte er vom ersten Lied, mit eingängigem Refrain und Melodie, auf seiner Seite. Die Zuschauer sangen mit, imitierten Pferdegetrappel, weiter
  • 6910 Leser

Die Linke hat Kandidaten nominiert

Liste für Aalener Gemeinderat
Für mehr linke Politik im Aalener Rathaus haben sich Bewerberinnen und Bewerber im Bürgerbüro der Linken vorgestellt. Die Partei hat dabei ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen nominiert. weiter
  • 4
  • 1508 Leser

Liste der Aktiven Bürger steht fest

Gemeinderat und Kreistag
Zum dritten Male treten die Aktiven Bürger zur Kommunalwahl in Aalen an. Die Liste um Norbert Rehm hat bei einer Versammlung ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat und den Kreistag nominiert. weiter
  • 3
  • 1412 Leser
POLIZEIBERICHT

Autoräder gestohlen

Aalen. Am Montagmorgen wurde festgestellt, dass von einem auf einem Firmengelände an der Oberen Bahnstraße abgestellten Auto alle vier Räder geklaut worden waren. Das Auto war aufgebockt und unterlegt worden, dennoch entstand auch am Fahrzeug ein Schaden von etwa 2000 Euro. Das Diebesgut ist rund 6000 Euro wert. Die Polizei (07361) 5240 bittet um Hinweise. weiter
  • 1798 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei-Gärten-Tour

Abtsgmünd. Ein 69-jähriger Autofahrer beschädigte am Sonntag, gegen 21 Uhr, den Gartenzaun eines Wohnhauses in der Beethovenstraße. Anschließend fuhr er durch die Hecke eines gegenüberliegenden Grundstücks und kam dort im Vorgarten zum Stehen. Ein Zeuge nahm ihm den Autoschlüssel ab. Der Autofahrer verließ zu Fuß die Unfallstelle. Die Polizei fand den weiter
  • 1702 Leser

Mathematik zum Anfassen

Ostalb-Mathewochen von Explorhino und Zukunftsakademie Heidenheim im alten Rathaus
Im alten Rathaus wird gerätselt und geknobelt. Über 200 Schüler und Kindergartenkinder besuchen derzeit die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ jeden Vormittag. Für Erwachsene hat die Ausstellung auch nachmittags geöffnet. Der Eintritt ist frei. weiter
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Bartholomä. Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde ein 50 Jahre alter Motorradfahrer am Montag, gegen 15 Uhr, schwer verletzt. Der Autofahrer war auf der Lauterburger Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs und wollte an der Einmündung der Gaisgasse nach links abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommendem Motorradfahrer. Der wurde beim Zusammenstoß weiter
  • 1811 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Abtsgmünd. Am Sonntagnachmittag verletzte sich ein Motorradfahrer bei einem Sturz auf der Straße zwischen Neubronn und Laubach. Zur Behandlung wurde er in das Ostalbklinikum eingeliefert. Der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 1200 Euro. weiter
  • 2282 Leser

Notfall-Autos fahren

Ärztlicher Notfalldienst der Malteser startet
Mit zwei neuen Fahrzeugen starten die Malteser den Fahrservice für hausärztliche Notfälle im Ostalbkreis. Landrat Klaus Pavel freut sich über das Angebot und die neue Ausstattung. An fünf Tagen waren die beiden Autos bereits im Probeeinsatz. weiter
POLIZEIBERICHT

Radfahrer schwer verletzt

Aalen. Auf einem Parkplatz an der Julius-Bausch-Straße stürzte am Montag ein 76-jähriger Radfahrer. Er fiel gegen 14.40 Uhr mit dem Kopf gegen ein geparktes Auto und verletzte sich dabei schwer. Er wurde notärztlich erstversorgt und anschließend ins Ostalbklinikum eingeliefert. Schaden am Auto: rund 2500 Euro. weiter
  • 2399 Leser
POLIZEIBERICHT

Stromverteiler angefahren

Aalen-Wasseralfingen. Im Einmündungsbereich Eduard-Wengert-Straße in die Philipp-Funk-Straße wurde ein Stromverteilerkasten angefahren. Schaden: rund 1200 Euro. Der Schaden wurde am Montagmittag entdeckt. Um Hinweise bittet die Polizei in Wasseralfingen (07361) 97960. weiter
  • 2751 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall nach dem Tanken

Aalen. Auf der Stuttgarter Straße stießen am Montag zwei Autos zusammen. Sachschaden: rund 3000 Euro. Ein 66-jähriger Autofahrer fuhr gegen 10.40 Uhr aus einem Tankstellengelände aus und übersah dabei ein vorfahrtsberechtigtes Auto und es „krachte“. weiter
  • 2013 Leser

WIR GRATULIEREN

Hüttlingen. Josef Nemeth, Seitsberger Weg 15, zum 76. Geburtstag.Kirchheim-Benzenzimmern. Friedrich Ästerle, Hauptstr. 3, zum 75. Geburtstag.Lauchheim. Georgine König, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Rudolf Mattes, Burgstallweg 11, zum 78.; Raimund Vogt, Schumannstr. 19, zum 72. und Rolf Seyffer, Mühläckerstr. 14, zum 71. Geburtstag.Ellwangen. Elfriede weiter
  • 1389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die vegane Karawane startet

Vier Wochen lang können Interessierte im April unverbindlich beim veganen Trend mitmachen, probieren und nachfragen. Die kostenlose Auftaktveranstaltung der „veganen Karawane“ ist am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr im Stadthallenrestaurant in Aalen. Anmeldung im Reformhaus Kaliss im Mercatura in Aalen oder bei Ava G. Hauser unter www.die-vegane-karawane.de, weiter
  • 5
  • 427 Leser

Erfolgreiches Jahr

Jahreshauptversammlung des TC Wasseralfingen
Der TC-Rot-Weiß Wasseralfingen hat bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein gelungenes Jahr zurückgeblickt. Die Mitglieder sanierten und modernisierten ihre Club-Anlagen und sorgten für das sportlich erfolgreichste Jahr in der Vereinsgeschichte. weiter
  • 1374 Leser

Gesichtslos

„Was so ein bisschen Farbe doch ausmacht!“ So dachte ich letztens, als ich mal wieder an dem Häuserensemble am Regenbaum vorbeikam. Richtig hübsch, das Früchtehaus Hieber und der Teeladen, ein Stück Aalen mit Charakter. Und das soll jetzt ersetzt werden durch einen gesichtslosen Betonkasten, der so in jeder Stadt zwischen Füssen und Flensburg weiter
  • 4
  • 1593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik & Kulinarik

Der Vorverkauf zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Musik & Kulinarik“ in Mutlangen läuft ab diesem Dienstag, 1. April. Zu Gast im Gemeindehaus St. Stephanus sind am Freitag, 4. Juli, die Greyhounds mit Rocksongs der 60er bis 80er Jahre. Manche werden einige der Musiker von der früheren Band „Cadillacs“ kennen. Zudem weiter
  • 161 Leser

Noch keinen technischen Leiter gefunden

Die DLRG Ortsgruppe Aalen hat zur Jahreshauptversammlung und Abschlussfeier eingeladen
Bei ihrer Hauptversammlung und Abschlussfeier hat die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), Ortsgruppe Aalen, auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und Pläne für die Zukunft geschmiedet. In der Vereinsgaststätte der TSG Hofherrnweiler ehrte der Verein außerdem langjährige Mitglieder. weiter
  • 4
  • 1493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsdurchfahrt Waiblingen

Der Ortschaftsrat Fachsenfeld trifft sich am Mittwoch, 2. April, um 18 Uhr an der Hofstelle Feinauer zur Besichtigung der Ortsdurchfahrt Waiblingen. Themen bei der Sitzung ab 19 Uhr im Rathaus sind der Breitbandausbau Waiblingen und der Ausbau der Ortsdurchfahrt, die Einbindung der Teilorte in den Aalener Aktionsplan Inklusion sowie die Flachdachsanierung weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostermarkt in Ruppertshofen

Der schon traditionelle Ostermarkt in Ruppertshofen läuft am Samstag, 5. April, von 14 bis 18 Uhr in der Erlenhalle. Hobbykünstler aus der Region präsentieren Kunterbuntes und Geschenke rund um das Thema Ostern und Frühling. Für Kinder gibt es eine kleine Bastelecke. Der Verein Jugendhilfe Land kümmert sich um die Bewirtung der Besucher. weiter
  • 966 Leser

Ziel: neue Bauplätze 2015

Gemeinderat Göggingen ordnet eine Umlegung fürs Gebiet Göggingen-West II an
Der Gemeinde Göggingen fehlt noch ein Grundstück, um den vierten Abschnitt des Baugebiets Göggingen-West II auf den Weg zu bringen. Darum hat der Gemeinderat nun eine Umlegungsanordnung beschlossen. weiter
  • 413 Leser

150 Jahre Kirchenchor gefeiert

Mit anspruchsvoller Musik hat der evangelische Kirchenchor Eschach am Wochenende seinen 150. Geburtstag gebührend gefeiert. Auf dem Programm des Konzertgottesdiensts stand „Via crucis“, die Vertonung von 14 Kreuzwegstationen von Franz Liszt. (Foto: dw) weiter
  • 2185 Leser

Das Ende einer langen Amtszeit

Innung Sanitär-Heizung-Klima wählt bei Hauptversammlung Sven Geiger zum neuen Vorsitzenden
Bei der Hauptversammlung der Innung Sanitär-Heizung-Klima in Aalen im Haus der IKK mussten sich die Handwerker von Joachim Rembold verabschieden. Nach 25 Jahren gab er sein Amt ab. Zum neuen Obermeister wählten die Versammelten Sven Geiger. weiter
  • 1516 Leser

Grund zum Schimpfen weg

Land erfüllt 25 Jahre alten Untergröninger Wunsch
Kräftiges Augenreiben war in Untergröningen bei den Ortschaftsräten angesagt. Grund: Ein Schreiben aus Stuttgart kündigte die Sanierung der Straße vom Koloniekreisel nicht nur bis zum Burren, sondern bis zum Buchhof an. Die Forderung gibt’s seit 25 Jahren. In der Sitzung am Montag wurde die Baumaßnahme erläutert. weiter
  • 5
  • 360 Leser

Kulturelle Höhepunkte erlebt

Gögginger Seniorengemeinschaft fährt nach Biberach und Oberstadion
Ein informativer und geselliger Ausflug führte die Gögginger Seniorengemeinschaft jüngst nach Biberach an der Riß sowie ins Krippenmuseum nach Oberstadion. weiter
  • 341 Leser

Mehr Geselligkeit

Gesangverein Glück Auf orientiert sich neu
Die musikalische Arbeit des Gesangvereins Glück Auf wird individuell auf die Situation des Chores abgestimmt. Die Geselligkeit bekommt mehr Raum. Das wurde in der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 1344 Leser

Stimpfacher Schotten ertanzen den Sieg

Fünf Teams haben beim ersten Männerballett-Contest der „Fachsenfelder Naschkatza“ die Lacher auf ihrer Seite
Beifallsstürme beim ersten Männerballett-Contest der „Fachsenfelder Naschkatza“. Geschminkte Männer in Strumpfhosen räumten ab. Am Ende siegten die „Jedermann Pipers“ aus Stimpfach. weiter
  • 898 Leser

5537 Stunden im Einsatz

DRK Ortsverein Dorfmerkingen blickt bei Hauptversammlung auf ereignisreiches Jahr
Höhepunkt im Jahr 2014 wird für den DRK Ortsverein Dorfmerkingen die Teilnahme an der Bevölkerungsschutzübung im Martelltal im Südtirol sein. Dies sagte Ortsvereinsvorsitzender Hans-Martin Schmidt bei der jüngsten Hauptversammlung. Lob gab es für die flinke Helfer-vor-Ort-Gruppe (HvO), die die Erstversorgung sichert und gut von der Bevölkerung angenommen weiter
  • 1319 Leser

CDU-Senioren blicken auf ihre Arbeit

Hauptversammlung absolviert
Hauptversammlung hielt die Senioren-Union in Dorfmerkingen. Vorsitzender Josef Mahringer und seine Mitstreiter blickten dabei auch auf aktuelle kommunalpolitische Themen. weiter
  • 1342 Leser

Eine musikalische Weltreise

Konzert des Posaunenchors Kirchheim und der Chorgemeinschaft Kirchheim/Goldburghausen
Eine kleine musikalische Reise erwartete die Zuhörer beim Konzert des evangelischen Posaunenchors Kirchheim und der Chorgemeinschaft Kirchheim/Goldburghausen. In der Jakobuskirche waren Klänge von Amerika bis in die Alpen zu hören. weiter
  • 5
  • 1314 Leser

Gewerbegebiet spaltet die Dorfgemeinschaft Benzenzimmern

Zu „Gemeinderat Kirchheim gibt grünes Licht für Gewerbegebiet“ (..) Keineswegs war es so, dass sich von den vielen anwesenden Gegnern des geplanten Gewerbegebiets Benzenzimmern keiner zu Wort melden wollte. Vielmehr bestand während der Sitzung gar keine Möglichkeit zu Wortmeldungen (und auch danach, also nach der Abstimmung nicht). Vorher weiter
  • 4
  • 1415 Leser

Heinrich Knaub wird Ehrenvorsitzender

Neuwahlen und Ehrungen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Tennisclubs Riesbürg
Hauptversammlung hielt der Tennisclub Riesbürg im Gasthof „Riesblick“. Dabei wurde Heinrich Knaub als Vorsitzender verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt. weiter
  • 1347 Leser

Internationale Volkswandertage

Bopfingen-Schloßberg. Der FC Schloßberg veranstaltet am Wochenende, 5./6. April, seine 42. Internationalen Volkswandertage. Gestartet wird zwischen 6.30 und 13 Uhr an der Stauferhalle. Die sechs, zwölf und 20 Kilometer langen Rundstrecken sind auch ideal für Nordic Walking und Familienwanderungen. Unterwegs gibt es mehrere Kontrollpunkte mit Tee und weiter
  • 1863 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendgottesdienst an neuem Ort

Der „Funce“-Jugendgottesdienst des evangelischen Jugendwerks Aalen ist am Sonntag, 6. April, um 18.30 Uhr in der Halle im Universalgelände in Westhausen. Die Predigt hält Benita Kucharz vom CVJM-Kolleg Kassel. weiter
  • 444 Leser

Kandidaten der Liste Freie Grüne

Liste für die Kommunalwahlen
Die Liste Freie Grüne Westhausen hat ihre Nominierung abgeschlossen. Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014 stehen fest. weiter
  • 1337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenführung und Turmbesteigung

Die Dienstagswanderer des Schwäbischen Albvereins besichtigen am 1. April, um 13.30 Uhr, die Stadtkirche in Bopfingen. Heinz Bergdolt stellt die Kostbarkeiten der Kirche vor. Heinz Hubel bietet eine Turmbegehung an. weiter
  • 456 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mehr Parkfläche in Nördlingen

Ab sofort steht der nördliche Bereich des Geländes an der Lerchenstraße, der Döderlein-Parkplatz, als Parkfläche zur Verfügung. Dies teilt die Stadtverwaltung Nördlingen mit. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 5. April, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle. Zum Verkauf angeboten werden gut erhaltene Frühjahr- und Sommerbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Infos unter (07362) 21890. weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musical in der Schule am Ipf

„Kwela, Kwela!“ – ein afrikanisches Märchen mit Pfiff führen die Grundschule und die Musikschule Bopfingen am Mittwoch und Donnerstag, 2. und 3. April, jeweils um 19 Uhr im Festsaal der Schule am Ipf in Bopfingen auf. Unter der Leitung von Ralf Meier, Martin Geiß und Gebhard Schmid singen, spielen und musizieren Chor, Spiel-, Tanz- weiter
  • 556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff in Bopfingen

Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Dienstag, 1. April, um 14 Uhr zum Parkinson-Treff ins DRK-Haus in Bopfingen, Am Stadtgraben 14. Lothar Berger hält einen Bildvortrag über seine Schiffsreise „Rund um die Kanaren“. Die Veranstaltung ist kostenlos. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK- Westhausen tagt

Der VdK Westhausen bittet am Donnerstag, 3. April, um 14 Uhr, in die Turnhallengaststätte in Westhausen zur Hauptversammlung. weiter
  • 312 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff in Neresheim

Um Brauchtum im Frühling und an Ostern dreht sich der ökumenische Seniorentreff am Donnerstag, 3. April, um 14 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Neresheim. Zu Gast ist Heidrun Heckmann, Museumsbeauftragte im Ostalbkreis. Sie berichtet Wissenswertes vom Härtsfeld. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Unterwegs mit Esel, Pony und Muli

Das Ohrenparadies in Demmingen (bei Dischingen) bietet am Sonntag, 6. April, eine Wanderung mit den Tragtieren an unter dem Motto „Woher kommt die Milch?“. Am Ostersonntag und - montag, 20. und 21. April, gibt es Touren auf den Spuren des Osterhasen. Info und Anmeldung unter www.ohrenparadies.de oder Telefon 0160 2822904. weiter

900 000 Euro fürs Wassernetz

Abtsgmünd. Abtsgmünd erhält vom Land 900 000 Euro für die Abwasser- und die Wasserversorgung. Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) gab die vorläufigen Förderbescheide für die Abwasserwirtschaft und Altlasten bekannt: Das Land fördert 2014 zahlreiche Projekte der kommunalen Wasserwirtschaft und Altlasten mit insgesamt 117 Millionen Euro. Die Mittel weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einsteigerkurs: Geselliges Tanzen

Im April und Mai bietet das DRK im Forum Mutlangen im großen Vereinsraum einen neuen Anfängerkurs für Geselliges Tanzen an. Der Schnuppertermin läuft an diesem Dienstag, 1. April, von 16.05 bis 17.05 Uhr und ist kostenlos. Danach kostet jede teilgenommene Stunde 1.50 Euro. Wer Kreistänze mag, kommt einfach vorbei. weiter
  • 363 Leser

Fuhrmannspeitschen knallen

Gaudi bei der Frühjahrsfeier der Trachtengruppe Gschwend
Bei einer vollbesetzten Halle feierte die Trachtengruppe Gschwend ihre diesjährige Frühjahrsfeier. Mit den Gästen aus Hohenmemmingen, Oberrot, Schorndorf und Rudersberg erlebten die Gäste ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 515 Leser

Geschäftsmodell bewährt sich

Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen für die Ortsbank Spraitbach
Die Raiffeisenbank Mutlangen berichtet derzeit bei Mitgliederversammlungen über die Entwicklung der Bank. Jüngst bei der Mitgliederversammlung für die Ortsbank Spraitbach, bei der Aufsichtsratsmitglied Stefan Mord zahlreiche Gäste in der Gemeindehalle begrüßte. weiter
  • 329 Leser

Handys zur Sammlung

Aktion der Konfirmanden Ruppertshofen und Täferrot
Um auf Missstände bei der Produktion von Handys aufmerksam zu machen, rufen Konfirmanden in Ruppertshofen und Täferrot zu einer Handysammelaktion auf. weiter
  • 301 Leser

Härtsfeldbahn hofft auf Zuschüsse

Weiterbau der Museumsbahnstrecke zum Härtsfeldsee im vergangene Jahr aus der Vereinskasse finanziert
Der Weiterbau der Museumsbahnstrecke zum Härtsfeldsee war ein Hauptthema bei der Hauptversammlung des Vereins Härtsfeld-Museumsbahn. Vorsitzender Werner Kuhn sagte, dass dieser 2013 einzig aus der Vereinskasse finanziert worden sei. weiter
  • 1205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung in Gschwend

Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Gschwend am Donnerstag, 3. April, ab 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Gschwend zur Mitgliederversammlung ein. Neben Berichten über die Entwicklung der Raiffeisenbank 2013 werden Mitglieder für ihre Treue geehrt. Nach dem Abendessen zeigt der schwäbische Kabarettist weiter
  • 152 Leser

Umdenken ist angesagt

Elke Wörfel informiert über Umgang mit Chemikalien
Gesundheitsberaterin Elke Wörfel sprach beim Freundeskreis Naturheilkunde über Chemikalien im Alltagsgebrauch und ihre Wirkung auf den Menschen. weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung fürs Waldheim

Ab Dienstag, 1. April können die Anmeldebögen für die beiden Freizeiten im evangelischen Pfarramt Lorch-Nord zwischen 8 und 12 Uhr abgeholt werden. Die Freizeiten für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren (auch 5-jährige, die nach den Sommerferien in die Schule kommen) sind vom Montag, 4., bis Freitag, 15. August, und von Montag, 18., bis Freitag, 29. weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die coronare Herzerkrankung

Referent Dr. med. Stefan Nagenrauft, leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin Herzkreislauferkrankungen, spricht am Donnerstag, 10. April, um 19 Uhr über mögliche Therapiekonzepte. Außerdem geht er auf die eigene Einflussnahme von den Patienten auf ihre Krankheit ein und informiert darüber, was der Arzt und das Krankenhaus tun können. Der Vortrag weiter
  • 218 Leser

Feste waren Höhepunkte

Jahreshauptversammlung des VdK Lorch
„Immer wenn Jahreshauptversammlungen, Jahresberichte, Jubiläen, Gedenktage anstehen, merkst Du, wie rasch doch die Zeit vorbeigerauscht ist.“ So begrüßte Mario Capezzuto die Mitglieder des Ortsverbandes VdK Lorch zur Jahrehauptversammlung in der Ratsstube. weiter
  • 453 Leser

Spenden für den Einsatzwagen

Das Deutsche Rote Kreuz Alfdorf sammelt Spenden für gebrauchtes Sanitätsfahrzeug
Das DRK Alfdorf sammelt Spenden. Die werden benötigt, um ein gebrauchtes Fahrzeug für den Sanitätsdienst anzuschaffen. Das DRK rechnet mit Kosten von rund 15 000 Euro, sagte der Vorsitzende des Ortsvereins, Bürgermeister Michael Segan, bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Alfdorfer Hilfsorganisation. weiter
  • 410 Leser

Waldstetter Schützen mit rosiger Zukunft

Positive Berichte der Bereiche Sport, Jugendarbeit und Finanzen bringen eine harmonische Jahreshauptversammlung
Die Jahrehauptversammlung des Schützenvereins Waldstetten verlief harmonisch. Das hat Gründe: Sportlich läuft es gut, zwei Mannschaften sind aufgestiegen, finanziell steht der Verein gut da. Und auch die Jugendarbeit läuft rund. weiter
  • 323 Leser

Wichtige Tipps zur Rosenpflege

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch begrüßte mehr als 50 Rosenliebhaber zu seinem diesjährigen Rosenschnittkurs „Rund um Rosen“ im Garten der Sinne in Lorch. Fritz Kissling und Eva Maile zeigten den Teilnehmern, wie man verschiedene Rosensorten fachmännisch schneidet und pflegt. Besonders wiesen die Rosenexperten darauf hin, dass nach dem weiter
  • 584 Leser

Bald drei Gemeinschaftsschulen?

Schillerschule und Kocherburgschule laufen Schüler davon – Fehrenbacher: Neue Schulform könnte es richten
Die neuen Anmeldezahlen für das Schuljahr 2014/15 fördern es zutage: Werkrealschulen wie der Schillerschule und der Kocherburgschule laufen zunehmend die Schüler davon. Aalens Schuldezernent Wolf-Dietrich Fehrenbacher könnte sich deshalb vorstellen, bis zum 1. Juni beim Land drei Anträge für Gemeinschaftsschulen zu stellen: für Schillerschule, Kocherburgschule weiter
  • 4
  • 2958 Leser

GUTEN MORGEN

Bitte nicht weitersagen. Das muss jetzt wirklich unter uns bleiben: Der Tebartz van Elst kommt! Nach Aalen. Wird Pfarrer. Die Salvatorkirche ist im Gespräch. Und noch was: Die Kaufring-Geschichte hat sich erledigt. Dort soll sich ein Public-Private-Partnership-Projekt (Öffentliche Hand zahlt und Privatunternehmen nehmen) etablieren: Im Erdgeschoss wird weiter
  • 1793 Leser

Schulklassen & Co.

Vorgaben für die Klassenbildung ist der so genannte Klassenteiler. In Baden-Württemberg kann eine Klasse ab 16 Schüler gebildet werden. Die maximale Schülerzahl liegt bei 30.Für alle Schularten gilt ein Klassenteiler von 30 Schülern; Ausnahmen sind jedoch die Grund- und die Gemeinschaftsschule; für diese beiden Schularten gilt ein Teiler von 28.Der weiter
  • 1514 Leser

„Die Rentner werden nicht vergessen“

Hauptversammlung der ZFLS-Rentnergemeinschaft – Interessantes Programm im Jubiläumsjahr
Zur „Betriebsversammlung“, wie die Hauptversammlung liebevoll genannt wird, traf sich die ZFLS-Rentnergemeinschaft. Neben den Regularien stand ein interessanter Vortrag über Besteuerung im Alter auf der Tagesordnung. weiter
  • 426 Leser

AGV 1942 weiter aktiv

Drei Mal bei der Gartenschau – Hauptversammlung
Obwohl das Siebzigerfest bereits vorbei ist, sind noch viele Mitglieder am Geschehen des Gmünder Altersgenossenvereins 1942 interessiert, Das zeigte sich bei der Hauptversammlung. weiter
  • 220 Leser

AGV 1949 auf Kunstfahrt in Stuttgart

Der AGV 1949 bot seinen Mitgliedern eine Fahrt in das Kunstmuseum der Stadt Stuttgart. Der Kubus aus Jurakalk mit seiner beeindruckenden Glashülle beherbergt derzeit die große Sonderausstellung „Willi Baumeister International“. Kunsthistorikerin Isabel Kucher erläuterte das Schaffen des Stuttgarter Künstlers. Die Initiative zum Neubau des weiter
  • 474 Leser

Angehende Sport-Pädagogen im Schnee

Die angehenden Sport-Fachlehrkräfte des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd verbrachten mit ihren Lehrenden Ellen Wamsler, Marcel Egerter und Udo Bles-sing drei intensive Tage im Allgäu zur Vorbereitung von Schneesportunterricht im Rah-men von Schneesporttagen.Den Wintererlebnistagen des Pädagogischen Fachseminars liegt eine eine spezielle Konzeption weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babymassage im Geburtshaus

Der nächste Babymassage-Kurs im Geburtshaus Margaritenheim startet am Montag, 7. April. Ein Kurs umfasst 5 Treffen, immer von 10.30 bis 12 Uhr. Die Kosten betragen 63 Euro. Gutscheine vom Landesprogramm „Stärke“ können eingelöst werden. Anmeldung und Information bei Kerstin Wahl (Krankenschwester und zertifizierte Babymassagekursleiterin) weiter
  • 346 Leser

Blick ins Gedächtnis der Stadt

Bewohner von St. Ludwig mit Dr. Barbara Hammes auf virtueller Entdeckungstour im Stadtarchiv
Ein Besuch im Gmünder Stadtarchiv lohnt sich, auch wenn man nur einen virtuellen Rundgang durch das Gebäude in der Augustinerstraße unternehmen kann. Eine solche Führung hat Dr. Barbara Hammes den Bewohnern von St. Ludwig ermöglicht. weiter
  • 5
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung auf dem Hardt

Alle interessierten Bürger sind am Mittwoch, 2. April, zu einer Informationsveranstaltung über die die künftige bauliche Entwicklung des Stadtquartiers Hardt eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Mensa der Grundschule Hardt an der Székesfehérvárer Straße 11. Das Hardt ist derzeit eines der dynamischsten und spannendesten Stadtquartiere Schwäbisch weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erhellendes zum Leben und Arbeiten

Am Mittwoch, 9. April, um 18.30 Uhr wartet der Eckpunkt Energie der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd mit einem Vortrag zum Thema Licht auf. Ralf Stemmer von der Firma Nimbus Group wird den Zuhörern Informatives rund um effiziente und effektive Beleuchtungstechniken präsentieren. Passend dazu wurde die Ausstellung zum selben Thema im Eckpunkt Energie bis weiter
  • 161 Leser

Freude über Ehrung

Förderverein Schulmuseum bilanziert
Die Auszeichnung als vorbildliches Heimatmuseum und die Arbeit an einem Buch: das waren zwei der Themen bei der Hauptversammlung des Fördervereins Schwäbisch Gmünder Schulmuseum. weiter
  • 502 Leser

Klasse Rennmannschaft des SV Gmünd

In Grasgehren wurde die zweite Talentiade im Riesenslalom vom SC Heroldstatt ausgerichtet. Die Rennmannschaft des SV Gmünd musste sich in einem großen Starterfeld gegen starke Konkurrenz aus dem Allgäu behaupten. Bei den Schülerinnen 7 erreichte Livia Gunst einen sehr guten 5. Platz. Bei den Schüler 8 männlich konnte David Sachsenmaier mit einem zweien weiter
  • 356 Leser

Ost-West-Gedanken

Zum Bericht: „Schuld durch Nichthandeln“ über den Besuch von Ursula von der Leyen in Königsbronn, Ausgabe Samstag, 29. März, Seite 28: weiter
  • 382 Leser

Plus trotz Mehrausgabe

Hauptversammlung der Kleintierzüchter Hussenhofen
Trotz gestiegener Ausgaben bleibt die Kasse des Kleintierzuchtvereins Hussenhofen im Plus. Das war eine Feststellung bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Vereins. weiter
  • 251 Leser

Senioren zu Besuch im Stauferklinikum

Wie viele Ärzte arbeiten in einer Klinik? Wie organisiert sich ein Betrieb mit über 1100 Mitarbeitern? Antworten auf diese Fragen und einen Rundgang durch das Krankenhaus gab es für gut 50 Senioren im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd. Krankenhausdirektor Walter Hees, Ärztlicher Direktor Dr. Manfred Wiedemann und Pflegedirektor Franz-Xaver Pretzel empfingen weiter
  • 1153 Leser

VdK will in Bargau neu starten

Mitgliederversammlung des Ortsverbands Bargau mit Vorstandswahlen
Der VdK-Ortsverband Bargau möchte neu starten. Grundlage dafür war die Vorstandswahl bei der Mitgliederversammlung in der „Harmonie“. weiter
  • 447 Leser

Wasserhähne installiert

Die Anlagenmechanikerklasse (BFMI) der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd informierte sich vor kurzem bei der Firma Hansa in Stuttgart über die neuesten Produktreihen von Armaturen und ihrer Bauteile. Gleich vor Ort konnte das Gelernte an Wasserhähnen in den werkseigenen Werkstätten des Unternehmens anwendet werden. Die künftigen Anlagenmechaniker weiter
  • 1057 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHermine Kurz, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 95. GeburtstagMaria Krieg, Am Kesselberg 2, Weiler i.d.B., zum 88. GeburtstagHelene Wiebe, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 84. GeburtstagHerta Wanitschek, Heinrich-Steimle-Weg 3, zum 81. GeburtstagHeinz Stillger, Buchstraße 155, zum 80. GeburtstagArmin Lucke, Metlanger Weg 22, Straßdorf, weiter
  • 455 Leser

Ziel: einen Sitz mehr holen

Die Linke nominiert Kandidaten für die Kreistagswahl – „Für soziale Ideen in der Politik werben“
Der Kreisverband der Linken Ostalb hat in Heubach seine Nominierungsveranstaltung für die Kreistagswahl abgehalten. weiter
  • 3
  • 296 Leser

„Geheimnisse“ kommen gut an

Band der Bestseller-Reihe mit 50 spannenden Geschichten aus Gmünd ist ab sofort im Handel
„Es ist überwältigend.“ So kommentiert Eva-Maria Bast die große Resonanz, die die „Gmünder Geheimnisse“ erfahren. „Am Tag nach dem ersten Artikel zu dem Buch in der Gmünder Tagespost haben die Leute uns regelrecht überrannt. Und die Bestellungen lassen nicht nach.“ weiter
  • 452 Leser

Berufsbegleitend studieren

Schwäbisch Gmünd. Das neue Landeshochschulgesetz, das am 1. April in Kraft tritt, sieht eine Stärkung der Hochschulen in der berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildung vor. Aus diesem Anlass besuchte der Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold die Pädagogische Hochschule, um sich über das Angebot an berufsbegleitenden Studiengängen zu informieren.Rektorin weiter
  • 201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherwürml-Schreibkreis

Für alle, die gerne schreiben und darüber mit anderen konstruktiv reden möchten, findet am 3. April wieder der nächste a.l.s.o. Bücherwürml-Schreibkreis um 16 Uhr im a.l.s.o. Bücherwürml, Goethestraße 65, in Schwäbisch Gmünd statt. Das aktuelle Thema lautet: Jetzt noch schneller und preiswerter zum eigenen Buch – auch zum E-Book. weiter
  • 362 Leser

Die Bürgerliste Rechberg steht

Rechberg. Auf der Nominierungsversammlung der Bürgerliste wurde der Wahlvorschlag für die Ortschaftsratswahl am 25. Mai erstellt. Auf der Kandidatenliste stehen langjährige Ortschaftsräte, Christdemokraten und parteiunabhängige Frauen und Männer, junge Kandidaten und Personen die eine gute Mischung durch alle Berufsgruppen bilden.Auf der Bürgerliste weiter
  • 1116 Leser

Fernuni muss in Gmünd bleiben

Kreisfrauenrat präsentiert Gründe gegen die Schließung des Studienzentrums
„Das Studienzentrum der Fernuniversität Hagen muss erhalten – oder durch etwas Gleichwertiges ersetzt werden“, fordert Ulrike Ehrenberg-Bader für den Kreisfrauenrat. Denn vor allem für Frauen mit kleinen Kindern oder zu pflegenden Angehörigen sei diese Form der akademischen Bildung alternativlos. weiter
  • 1
  • 253 Leser

Kleidung für Osteuropa

Die Strickfrauen des Generationentreffs Spitalmühle waren wieder fleißig: Jetzt präsentierten sie die gestrickten Kleidungsstücke, die bedürftigen Menschen in Osteuropa zugute kommen werden. Über den Verein „Agape“ hat der Strickkreis einen Weg gefunden, wie die Hilfsgüter ans Ziel gelangen, vorwiegend in Rumänien. Am Montag konnten die weiter
  • 480 Leser

Lehrer-Pensionäre bei den Inkas

Besuch im Lindenmuseum und anderen Sehenswürdigkeiten in Stuttgart
Nach den Kelten besuchten die Lehrerinnen und Lehrer im Ruhestand die Inkas. Bei schönstem Frühjahrswetter ging es in die Landeshauptstadt in das Lindenmuseum und das Reich der Inka – Könige der Anden. weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sympathisch und überzeugend

Am Mittwoch, 2. April, um 18.30 Uhr veranstaltet die VHS einen Kurz-Workshop zum Thema „Sympathisch und überzeugend ab der ersten Sekunde – wie wirkt NLP?“ Neben interessanten Einblicken in die Methodik, die theoretischen Hintergründe und die Entstehungsgeschichte des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) gibt es einen Ausblick weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung in Stuttgart

Eine Wanderung in Stuttgart hat die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 2. April, im Programm. Die Gehzeit der über den Josefsweg und den Blaustrümpflesweg verlaufenden Strecke beträgt zwei Stunden. Der Treffpunkt ist um 12.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina. Ab Plüderhausen wird der VVS genutzt. Weitere Infos bei Wanderführer weiter
  • 745 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ziersträucherschnittkurs in Bargau

Der Obst- und Gartenbauverein Bargau führt am Donnerstag, 3. April, wieder einen Ziersträucherschnittkurs durch. Fachberater Franz Josef Klement zeigt im Garten der Familie Flamm, worauf es beim Ziersträucherschnittkurs ankommt und beantwortet gerne Fragen. Eingeladen sind alle Interessierten, und der Kurs ist kostenlos. Treffpunkt ist am Donnerstag, weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADS-Treffen für Betroffene

Betroffene Kinder und selbstbetroffene Erwachsene und deren Angehörige treffen sich am Donnerstag, 3. April, um 20 Uhr in Raum des Südstadttreffs in der Klarenbergstraße 33 in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 171 Leser

Die Mittlere Reife wird fünfzig

Schüler der Mittelschule von 1964 treffen sich nach 50 Jahren wieder
Die Mittlere Reife in Schwäbisch Gmünd wird 50. Das haben sich die Klassenkameraden von 1964 zum Anlass für ein Wiedersehen genommen. Sie trafen sich in ihrer alten Schule, um in Erinnerungen zu schwelgen. Sogar ein Lehrer kam. weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verein für seelische Gesundheit

Die Angehörigengruppe des Vereins für seelische Gesundheit trifft sich zum gewohnten Zeitpunkt um 19.30 Uhr am Dienstag, 1. April, im Gemeindepsychiatrischen Zentrum in der Hofstatt 7. Für alle Fragen über den Umgang mit psychisch kranken Menschen in der Familie und im sozialen Umfeld steht an diesem Abend Dr. Ullrich Brickwedde als Nervenarzt zur Verfügung. weiter
  • 185 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Osteopathie

Der Heilpraktiker und Physiotherapeut Werner Eisele spricht am Mittwoch, 2. April, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz über die sanfte amerikanische Chiropraktik, eine gesunde Mischung zwischen Chiropraktik, Osteopathie und der Ganzheitsmedizin. weiter
  • 341 Leser

Frühjahrskonzert des MV Iggingen

Iggingen. Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen lädt am Sonntag, 6. April, zum Frühjahrskonzert unter dem Motto „Geschichten von Helden und Königen“ ein und bietet ein buntes Programm in der Gemeindehalle. Einlass ist um 17 Uhr, Konzertbeginn um 17.30 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse. weiter
  • 1318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert Musikverein Leinzell

Unter dem Motto „Universum: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft.“ haben die Dirigenten der Jugendkapelle und der aktiven Musiker, Henry Grossmann und Rene Traa einen bunten musikalischen Strauß zum Frühling zusammengestellt. Bei dem Stuhlkonzert werden zu Beginn und in der Pause ein Imbiss und Getränke angeboten. Das Konzert weiter
KURZ UND BÜNDIG

Musik bei Kerzenschein

Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen lädt am Sonntag, 6. April, um 18 Uhr zu einem weiteren Konzert in die Nikolauskapelle nach Ruppertshofen ein: Mit dem Wunsch „Sei gesegnet!“ bringen Agnes K. Fröhlich und Band aus Esslingen afrikanische und internationale Gospelmusik zur Aufführung. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für weiter

Solidarität als Leitmotiv politischen Handelns

Über Landespolitik und private Themen hat Landtagsabgeordneter Klaus Maier (SPD) mit Schülerinnen des Franziskus Gymnasiums in Mutlangen gesprochen. Verständlich und jugendnah ging er bei seinem zweistündigen Unterrichtsbesuch auf die Fragen der Schülerinnen zu seiner politischen Laufbahn und zu verschiedenen Politikthemen ein. Politisch hautnah kamen weiter
  • 175 Leser
SCHAUFENSTER
Uraufführung und Kaffee-KlatschMit Katja Lillih Leinenwebers Inszenierung des Stücks „Ja, Brigitte! Ja! Ja! Ja!“ von Katja Hensel hat am 5. April einmal mehr eine Uraufführung Premiere an Deutschlands kleinstem Stadttheater.Wollen Sie erfahren, wie eine Uraufführung auf die Bühne kommt und wieso „Ja, Brigitte! Ja! Ja! Ja!“ auf weiter
  • 1681 Leser

Die Kraft der Musik

Kammerorchester Rosenstein in der Stadthalle Heubach
Mystische Klangfarben und feurige Rhythmen hat das Kammerorchester Rosenstein mit Jonathan Rhys Thomas am Dirigentenpult in die Stadthalle Heubach gebracht. Das zahlreich erschienene Publikum erlebte feine Klanggewebe der Romantik, aber auch die rhythmische Kraft der Musik. Höhepunkt war das Violinkonzert von Max Bruch mit Holger Frey an der Solo-Violine. weiter
  • 1780 Leser

Solider Dixie-Jazz zum Wohlfühlen

Jazz Lights zu Gast in Heubach
Man nutzte die Chance und textete Spielort bezogen um. Aus dem Titel der Andrew-Sisters „Bei mir bist du schön“ wurde flugs „Beim Bier bist du schön“. Um es vorweg zu sagen: Schön saufen musste sich niemand jemand. Die „New Orleans Dixiestompers“ spielten im „Goldenen Hirsch“ in Heubach soliden Dixie-Jazz weiter
  • 1929 Leser

Stolpern mit dem Kopf und dem Herzen

Faltblatt als Wegweiser zu den Standorten der Gmünder Stolpersteine veröffentlicht
Seit 2008 sind in Gmünd nach und nach 17 Stolpersteine verlegt worden. Sie sollen an das Schicksal früherer jüdischer Mitbürger erinnern. Um einen Überblick über die Standorte der Stolpersteine zu geben, wurde nun ein Faltblatt veröffentlicht. weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bigbands am Engelberg

Die SWR-Bigband musiziert zusammen mit der Engelberger Bigband Freitag, 4. April, um 19.30 Uhr im Großen Saal der Freien Waldorfschule Engelberg, Winterbach. Karten zu 15 / 8 Euro im Vorverkauf: Michaels-Apotheke, Winterbach und Bücherstube Seelow, Schorndorf. weiter
  • 498 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einbruchsschutz und Sicherungstechnik

Um den Bürgern Informationen zu Einbruchsschutz und Sicherungstechnik zum Schutz vor Wohnungseinbrüchen bieten zu können, führt die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle am Donnerstag, 3. April, um 20 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach einen kostenlosen Vortrag zum Thema: „Sicher wohnen - Einbruchsschutz“ an. Bitte Anmeldung unter Telefon weiter
  • 267 Leser

Neue Hoffnung für Gelände-Radler

Im Sommer könnte Bau einer Downhill-Strecke starten
Über das Thema wird seit Jahren in Stuttgart diskutiert. Schon Fritz Kuhns Vorgänger, Oberbürgermeister Wolfgang Schuster, hat den vornehmlich jungen Leuten in Stuttgart den Bau einer Downhill-Strecke in Aussicht gestellt. Nun wird das Thema erneut in Angriff genommen. weiter
  • 412 Leser

Streik bringt Flugplan durcheinander

Die Pilotenvereinigung Cockpit hat von Mittwoch, 2., bis Freitag, 4. April, ihre Mitglieder bei Germanwings (im Bild) und Lufthansa zum Streik aufgerufen. Nicht betroffen sind nach Lufthansa-Angaben die anderen Gesellschaften der Lufthansa-Group (Swiss, Austrian Airlines, Air Dolomiti, Eurowings). Der Flughafen Stuttgart schätzt, dass etwa ein Drittel weiter
  • 411 Leser

Hans-Peter Schmidt ist der neue Kommandant

Bei der Jahreshauptversammlung der Ellwanger Bürgergarde wurde eine neue Führungsspitze gewählt
Hans-Peter Schmidt ist neuer Kommandant, Christoph Müller sein Stellvertreter und Bernd Schmidt Leutnant der Kavallerie: Bei der Jahreshauptversammlung der Bürgergarde im „Roten Ochsen“ wurde die Führungsspitze neu gewählt, ohne Diskussionen und mit überzeugenden Wahlergebnissen. weiter
  • 1737 Leser

Autofahrer flüchtet vor Polizei

Verfolgungsjagd am Mittag
Am Montagmittag erkannte eine Polizeistreife auf der Landesstraße zwischen Brainkofen und Lindach im Gegenverkehr einen Autofahrer, von dem sie wusste, dass er ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Es kam zu einer schnellen Verfolgungsjagd. weiter
  • 5
  • 1540 Leser

Metaller fordern bei SHW CT klares Konzept

Insolvenzverwalter bei der SHW CT GmbH soll seine Pläne zur Weiterführung offenlegen – Position Severings unklar
Am Dienstag, 1. April, wird in Königsbronn wieder über die Kündigung von mindestens 30 Beschäftigten bei der SHW CT GmbH zwischen Insolvenzverwalter und Mitarbeitervertretern verhandelt. Ein Jahr, nachdem die Gießereigruppe mit ehemals vier Gießerei-Standorten in Schieflage geriet, ist für die IG Metall kein Konzept zur Fortführung erkennbar. weiter
  • 5
  • 5916 Leser

Täglich die SchwäPo im Unterricht

„Zeitung in der Schule“ (ZiS): Dieses Projekt gehört für die Klassen R8 der Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim zum Unterricht.Mehrere Wochen lang durften die Jugendlichen der Klassen R8 a, b und c die Schwäbische Post als kostenlose Lektüre nutzen und damit ihr Wissen erweitern. Dann kam ZiS-Redakteurin Cordula Weinke an die Schule, weiter
  • 1585 Leser

François Brière ist neuer Bürgermeister

Kommunalwahl in Saint-Lô
Aalens Partnerstadt Saint-Lô hat einen neuen Bürgermeister. François Brière hat am Sonntag die Stichwahl mit großer Mehrheit für sich entschieden. Seine konservative Liste hat 52,88 Prozent erzielt und ist künftig mit 26 Sitzen im Kommunalparlament vertreten. weiter
  • 1671 Leser

Energie- und Baumesse 2014

Am 5. April um 10 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen
Am 5. April um 10 Uhr eröffnet die Erste Bürgermeisterin der Stadt Aalen, Jutta Heim-Wenzler, die Energie- und Baumesse 2014 in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen. „Kosteneffizienz“ und „Nachhaltigkeit“ sind zwei Schlagworte, zu denen sich an fast jedem Stand bei der „Energie- und Baumesse 2014 Aalen“ ein Bezug herstellen weiter
  • 339 Leser

Die Ausstellung präsentiert die neuesten Trends

Neuartige Beschattungssysteme eröffnen außergewöhnliche Spielräume und verbinden Tradition mit Moderne
Die Firma Thomas Kaiser in Oberalfingen veranstaltet am Samstag, 5. April, und Sonntag, 6. April, die Rollladen- und Sonnenschutztage. Zwischen 9 und 17 Uhr werden die Besucher auf über 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche beraten. Die Firma bietet den Besuchern an, sich von der Individualität und Vielfältigkeit der Produkte inspirieren zu lassen. weiter
  • 395 Leser

„Reimporte sind gleichwertig“

Aufgrund der langjährigen Erfahrung weiß Klaus Kaufmann, was der Kunde sucht
Analysen der Marktforschungsinstitute können die Erfahrung nicht entkräften, die das Autohaus Kaufmann in den letzten zehn bis 15 Jahren gesammelt hat: Der Verbraucher ist immer knapper bei Kasse, über das Internet bestens informiert und nicht mehr bereit, den Listenpreis zu bezahlen. „Was macht den Auto-Kunden wirklich glücklich?“, fragt weiter
  • 397 Leser

Messe als informatives Erlebnis

Die Themen Energie, Bauen & Wohnen stehen im Mittelpunkt
Am 5. April um 10 Uhr eröffnet die Erste Bürgermeisterin der Stadt Aalen, Jutta Heim-Wenzler, die Energie- und Baumesse 2014 in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen. „Kosteneffizienz“ und „Nachhaltigkeit“ sind zwei Schlagworte, zu denen sich an fast jedem Stand bei der „Energie- und Baumesse 2014 Aalen“ ein Bezug herstellen weiter
  • 320 Leser

Erstklassige zweite Wahl

For Free Hands springen beim Musikwinter Gschwend für den angekündigten Nicolas Meier ein
Eigentlich waren sie zweite Wahl. Aber innerhalb weniger Stücke spielten sie sich im Gschwender Bilderhaus zur ersten Garde hoch: Die MultiKulti-Jazzer For Free Hands aus Berlin. Zum Abschluss der Jazz-Reihe im Gschwender Musikwinter sei Nicolas Meier geplant gewesen. Aber dem wurde die Teilnahme an einer Welttournee angeboten, so Veranstalter Martin weiter
  • 2229 Leser

Nachwuchs fürs Kino

Zwei Premieren zum Abschluss des Kinderkinofestivals
Gartenwetter hin oder her – für den ein oder anderen gab Alternativen zum Frühlingsprogramm. Gut 200 Zuschauer tauschten beim Abschluss des 21. Internationalen Kinderkinofestivals in Schwäbisch Gmünd gerne den Liegestuhl gegen einen Kinosessel ein. Präsentiert wurden im Turmtheater die Eigenproduktionen des Kikife: ein Trickfilm und ein Kurzfilm. weiter
  • 4
  • 2427 Leser

Schatten im Trend

Neuartige Systeme eröffnen außergewöhnliche Spielräume
Die Firma Thomas Kaiser in Oberalfingen veranstaltet am Samstag, 5. April, und Sonntag, 6. April, die Rollladen- und Sonnenschutztage. Zwischen 9 und 17 Uhr werden die Besucher auf über 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche beraten. Die Firma bietet den Besuchern an, sich von der Individualität und Vielfältigkeit der Produkte inspirieren zu lassen. weiter

Messe als informatives Erlebnis

Die Themen Energie, Bauen & Wohnen stehen im Mittelpunkt
Am 5. April um 10 Uhr eröffnet die Erste Bürgermeisterin der Stadt Aalen, Jutta Heim-Wenzler, die Energie- und Baumesse 2014 in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen. „Kosteneffizienz“ und „Nachhaltigkeit“ sind zwei Schlagworte, zu denen sich an fast jedem Stand bei der „Energie- und Baumesse 2014 Aalen“ ein Bezug herstellen weiter
  • 227 Leser

Neuheiten und Unterhaltung zum Saisonstart

Am 6. April verkaufsoffener Sonntag von 12 bis 17 Uhr, Automeile und großes Kinderprogramm
Frühjahrssonne und Frühjahrsmarkt, das gehört zusammen. Am Sonntag, 6. April, lädt der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen die ganze Familie ein zu einem erlebnisreichen Nachmittag in die Stadt unterm Ipf. Um 15.30 Uhr steigt die große Verlosung des GHV. Als Hauptpreis winkt die einjährige Nutzung eines stylischen Fiat 500. weiter
  • 477 Leser

Feilschen um die Fahrrad-Schnäppchen

Auf dem Fahrzeugbasar in der Schwerzerhalle können am Samstag Interessierte Fahrzeuge kaufen oder verkaufen
Der Gmünder Fahrzeugbasar: Hier finden Schnäppchenjäger ihre Schnäppchen und Fahrzeugverkäufer ihre Käufer. Los geht’s am Samstag, 5. April. Die Fahrzeuge können von 9 bis 12 Uhr abgegeben werde, verkauft und gefeilscht wird von 14 bis 16 Uhr in der Schwerzerhalle. Ein Teil des Erlöses kommt dem Kinderschutzbund zu Gute. weiter
  • 5
  • 762 Leser

Für ein Jahr Fiat 500 fahren

Der GHV Bopfingen verlost zum letzten Mal ein Auto für ein Jahr
Zahlreiche Einkaufsgutscheine und als Hauptgewinn einen Fiat 500 gibt es auf dem Bopfinger Frühjahrsmarkt bei der großen Verlosung des Gewerbe- und Handelsvereins zu gewinnen. Die Verlosung beginnt um 15.30 Uhr. weiter
  • 374 Leser

Großes Opening im Alten Postamt

Das Alte Postamt verwandelt sich in eine Tanzmetropole, die mit einem bunten Angebot lockt
„Kann man hier denn nicht mehr telefonieren?“, ruft ein alter Mann durch die offen stehende Tür der Alten Post in Aalen. Die Handwerker, die mit den letzten Arbeiten vor der Eröffnung des Alten Postamts beschäftigt sind, schauen sich verwundert an. „Telefonieren kann man hier schon lange nicht mehr.“ weiter
  • 5
  • 4437 Leser

Neuheiten und Unterhaltung zum Saisonstart

Auftakt am Freitagabend mit stimmungsvollem Nachtwächterbummel durch die Altstadt
Frühjahrssonne und Frühjahrsmarkt, das gehört zusammen. Am Sonntag, 6. April, lädt der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen die ganze Familie ein zu einem erlebnisreichen Nachmittag in die Stadt unterm Ipf. Um 15.30 Uhr steigt die große Verlosung des GHV. Als Hauptpreis winkt die einjährige Nutzung eines stylischen Fiat 500. weiter
  • 276 Leser

„Reimporte sind gleichwertig“

Aufgrund der langjährigen Erfahrung weiß Klaus Kaufmann, was der Kunde sucht
Analysen der Marktforschungsinstitute können die Erfahrung nicht entkräften, die das Autohaus Kaufmann in den letzten zehn bis 15 Jahren gesammelt hat: Der Verbraucher ist immer knapper bei Kasse, über das Internet bestens informiert und nicht mehr bereit, den Listenpreis zu bezahlen. „Was macht den Auto-Kunden wirklich glücklich?“, fragt weiter
  • 268 Leser

Cocktails statt Briefmarken

Das Alte Postamt verwandelt sich in ein Tanzlokal, das mit einem bunten Angebot aufwartet
„Kann man hier denn nicht mehr telefonieren?“, ruft ein alter Mann durch die offen stehende Tür der Alten Post in Aalen. Die Handwerker, die mit den letzten Arbeiten vor der Eröffnung des Alten Postamts beschäftigt sind, schauen sich verwundert an. „Telefonieren kann man hier schon lange nicht mehr.“ weiter

Tinnitus kann jeden treffen

Vortrag: „Tinnitus – Folgen und Ursachen“ am 9. April
Tinnitus kann jeden treffen, in jedem Alter. Die Ursachen variieren. Daher lädt Detlef Lemke am Mittwoch, 9. April, um 19 Uhr in die Geschäftsstelle der BKK ZF & Partner, Kalter Markt 27 in Schwäbisch Gmünd zum Fachvortrag „Tinnitus – Folge und Ursache“ ein. weiter
  • 409 Leser

Einbrecher klauen Bargeld und Bankkarten

Ungekannte brechen in Gmünd, Bargau und Weiler ein – die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung
In Weiler warfen die Täter eine Scheibe ein, in Bargau hebelten sie die Balkontüre auf. Erbeutet wurden Bargeld und Bankkarten. In Gmünd stahlen Einbrecher einen Laptop, einen PC, Fotoausrüstung, und Uhren. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 1098 Leser

Zwei Einbrüche im Raum Schwäbisch Gmünd

Der oder die Täter steigen über Balkontüre ein - Polizei sucht Zeugen

Ostalbkreis. Für zwei Einbrüche im Raum Schwäbisch Gmünd sucht die Polizei Zeugen.

Bei dem Einbruch in eine Wohnhaus in Weiler in den Bergen wurde die Tat am Sonntag gegen 16.15 Uhr entdeckt, so das Polizeipräsidum Aalen.  Das Wohnhaus befindet sich im Wohngebiet am nördlichen Ortseingang von Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 5
  • 2761 Leser

Kreisel jetzt für weniger Geld

Vergabebeschluss über Pfitzer- und Baldungkreuzung noch vor den Sommerferien
Der Umbau von Pfitzer- und Baldungkreuzung ist noch für dieses Jahr vorgesehen. Stimmt der Gemeinderat im April zu, könnten Ausschreibung und Vergabe der Arbeiten noch vor der Sommerpause folgen, im Herbst soll gebaut werden. In der jetzt vorgelegten Kostenfortschreibung kommt der Kreisel deutlich billiger weg als beim ersten Anlauf. weiter

Neue Namen für Wege und Plätze

Am Bockstor und mehr
Die Stadtverwaltung schlägt dem Gemeinderat neun Namen für neue Plätze und Wege in Schwäbisch Gmünd vor. „Am Bockstor“ soll die Fläche zwischen Kroatensteg und Bocksgasse heißen. weiter
  • 1
  • 1065 Leser

Auf dem Weg zur Bildungsuni

Pädagogische Hochschule richtet sich auf die neue Lehrerbildung ein
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd richtet sich auf die neue Bildungspolitik im Land ein und verändert die Ausbildung der Lehrer. Den bisherigen Grund-, Haupt- und Realschullehrer wird es so nicht mehr geben. Rektorin Professorin Dr. Astrid Beckmann bereitet die Hochschule auf eine gravierende Umstellung der Lehre vor, die nur noch Bachelor- weiter
  • 962 Leser

Regionalsport (10)

Die ersten Entwarnungen

Fußball, Landesliga: TSV Essingen hofft auf schnelle Rückkehr – Hohe Qualität in der Breite
Helmut Dietterle hat die Hoffnung, dass es nicht ganz so schlimm ist wie zunächst befürchtet. Von den fünf Spielern, die sich beim 3:1-Sieg in Schnaitheim verletzt haben, können drei schon am Sonntag wieder für den Tabellenführer TSV Essingen auflaufen. Bei Simon Köpf und Robin Klenz wird es dagegen eher nicht reichen. weiter
  • 1489 Leser

Fachsenfeld siegt souverän mit 3:0

Fußball, Bezirksliga Frauen
Die SGM Neuler/Wasseralfingen/Hüttlingen musste sich im Spitzenspiel mit 0:2 geschlagen geben. Auch die TSG Hofherrnweiler verlor sein Spiel. Einzig Fachsenfeld konnte ein 3:0-Sieg einfahren. weiter
  • 1332 Leser

FCE verliert, der VfB mit Punktgewinn

Fußball, Regionenliga Frauen
Keine Siege gab es für die Frauenfußballerinnen aus Ellwangen und Ellenberg. Während der VfB sich ein mühsames 1:1 gegen Ruit erkämpfte, verlor der FC Ellwangen gegen den SV Kirchheim mit 0:2. weiter
  • 1435 Leser

HG gibt das Spiel aus der Hand

Handball, Bezirksliga
Aufgrund einer enttäuschenden zweiten Hälfte verloren die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen das Kellerduell beim TV Altenstadt. Mit 28:26 siegte der TVA. weiter
  • 1298 Leser

Neresheim verlässt die Abstiegsplätze

Tischtennis: Neue Hoffnung auf den Klassenerhalt beim SVN – Klare Niederlage für Unterschneidheimer Frauen
Die Tischtennisherren des Landesligisten SV Neresheim schöpfen neue Hoffnung im Abstiegskampf. Mit einem 9:4-Sieg über Blaustein verließ der SVN vorerst die Abstiegsränge. Die zweite Mannschaft muss dagegen nach ihrer 4:9-Niederlage den Gang in die Kreisliga B antreten. weiter
  • 1807 Leser

Plötzlich ist der Weg frei

Radsport, MTB-Festival in Stuttgart: Jannik Stegmaier fährt ins Viertelfinale vor
Beim Sprintrennen in der Stuttgarter Schleyerhalle ist der Wasseralfinger U19-Mountainbiker Jannik Stegmaier bis ins Viertelfinale vorgestoßen. Ein gutes Ergebnis für den 17-Jährigen in einem Feld mit vielen U23- und Elitefahrern. weiter
  • 1204 Leser

Schwaches Spiel der HG-Damen

Handball, Bezirksliga Frauen
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben ihr Auswärtsspiel beim TV Jahn Göppingen verloren. Mit 30:24 siegten die Handballerinnen aus dem Filstal. weiter
  • 1374 Leser

TSV-Damen unterliegen im Schwarzwald

Tischtennis, Verbandsliga
Wie in der Vorrunde lieferten sich die Untergröninger Damen einen heißen Kampf gegen das junge Team aus dem Schwarzwald. Schlussendlich unterlag der TSV dem SSV Schönmünzbach mit 4:8. weiter
  • 1289 Leser

„Ein absolut verdientes 0:0“

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck sieht kein Dusel-Unentschieden bei Arminia Bielefeld
Es war das fünfte Spiel in Folge ohne Dreier. Dennoch ist der VfR Aalen durch das 0:0 beim Konkurrenten Arminia Bielefeld dem Ziel Klassenerhalt wieder ein Stück näher gekommen. Und: Stefan Ruthenbeck sieht es keineswegs so, dass seine Elf nur Dusel hatte. „Nein, wir hatten 65 Minuten lang klar die Kontrolle.“ weiter

Überregional (80)

"Eiserne Dame" braucht Lifting

Vor 125 Jahren wurde der Eiffelturm zur Weltausstellung in Paris eröffnet
Einst von der Pariser Kunstszene verspottet, ist der Eiffelturm heute als überragende Ikone der Seinemetropole nicht mehr wegzudenken. Heute feiert die "Eiserne Dame" ihren 125. Geburtstag. weiter
  • 690 Leser

"Mein Traum ist sehr einfach"

Der Künstler Ai Weiwei: Jeder Mensch muss sich frei entfalten können
Ai Weiweis Traum von China ist ein Land, in dem sich jeder ohne Angst frei entfalten kann. Die Realität sieht anders aus. In Berlin wird in dieser Woche seine bisher größte Werkschau eröffnet - ohne den Künstler. weiter
  • 697 Leser

"Stromsteuer senken"

Vor dem Gipfel zur Energiewende dringen mehrere Länder auf Korrekturen
Vor dem Energie-Gipfel pochen mehrere Länder auf Änderungen am Gesetzentwurf. Aus Niedersachsen kommt der Ruf nach Senkung der Stromsteuer. weiter
  • 693 Leser

2,3 Milliarden Euro Umsatz

Gemüseanbau in Zahlen Deutsche Obst- und Gemüsebauern erwirtschaften im Jahr einen Umsatz von 2,3 Mrd. Euro. Das ist ein Anteil von 5,4 Prozent an den Gesamterlösen der Landwirtschaft. Die Produktion in Deutschland deckt 37,5 Prozent des Gemüsebedarfs, bei Obst sind es 19,8 Prozent. Auf die Herkunft achten einer Umfrage zufolge sechs von zehn Verbrauchern, weiter
  • 907 Leser

2. BUNDESLIGA

1860 München - 1. FC Köln0:1 (0:0) Tor: 0:1 Finne (85.). - Zuschauer: 33 600. Bielefeld - VfR Aalen0:0 Zuschauer: 13 137. FSV Frankfurt - Paderborn1:3 (0:1) Tore: 0:1 Kachunga (17.), 0:2, 0:3 Saglik (52., 55./Foulelfmeter), 1:3 Bertels (79./Eigentor). - Zuschauer: 4532. Bochum - Aue 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Sukuta-Pasu (50.). - Z.: 10 225. Karlsruher SC - weiter
  • 495 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Elversberg 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Ti. Werner (18.), 2:0 Breier (78.), 2:1 Funk (85./Eigentor). - Zuschauer: 550. Heidenheim - Erfurt 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Pfingsten-Reddig (39./Foulelfmeter), 1:1 Schnatterer (58.), 2:1 Mayer (65.). - Z.: 11 400. Rostock - Stuttg. Kickers 2:2 (2:0) Tore: 1:0 Jakobs (2.), 2:0 Ioannidis (40.), 2:1 Edwini-Bonsu weiter
  • 433 Leser

800 Gäste feiern Rosenball in Lagerfeld-Deko

Monaco: Start in die Festsaison - Spenden für Stiftung von Fürstin Gracia Patricia
Der fürstliche Felsen ist immer gut für eine Feier. Mit dem traditionellen Rosenball hat Monaco die Festsaison im Stadtstaat an der Mittelmeerküste eröffnet. weiter
  • 832 Leser

Abfuhr für Hollande

Konservative triumphieren bei Stichwahl in Frankreich
Nach der gelben Karte vor acht Tagen haben die Franzosen ihrem Präsidenten François Hollande gestern auch noch die rote Karte gezeigt. In der zweiten Runde der Kommunalwahlen gelang es der bürgerlichen Opposition laut Hochrechnungen, dem linken Lager die Rathäuser von mindestens 85 Städten mit mehr als 20 000 Einwohnern abzujagen. Fast überall, wo es weiter
  • 568 Leser

Achillessehnenriss droht Weiners Karriere zu beenden

Schmerzhaft Michael Weiner wird sein 224. und möglicherweise letztes Bundesliga-Spiel in schmerzhafter Erinnerung behalten. Er zog sich einen Achillessehnenriss am linken Bein zu, als er sich vor einem Ball wegduckte. Ob der 45-Jährige angesichts der Altersgrenze in der Bundesliga von 47 noch einmal auf die größte Bühne zurückkehren kann, ist offen. weiter
  • 457 Leser

Alle unter einem Dach

Freilichtmuseen beleuchten das Familienleben
Der Jugend und dem Alter auf dem Land widmen sich die sieben Freilichtmuseen dieses Jahr. Der Auftakt ist in Wackershofen am 6. April. weiter
  • 604 Leser

Auf Sohn eingestochen

Eine Mutter hat am Sonntag in Hamburg-Wandsbek auf ihr Kind und ihren Lebensgefährten, den Vater des einjährigen Sohnes, eingestochen. Beide wurden lebensgefährlich verletzt. Die Frau griff die beiden an, während sie am Morgen noch schliefen. Danach schnitt sich die 43-Jährige selbst in Arme und Hals, um sich das Leben zu nehmen, wie die Polizei mitteilte. weiter
  • 633 Leser

Balingen immer tiefer im Sog des Abstiegs

Für den HBW Balingen/Weilstetten wird die Mission Klassenerhalt nach der 24:25-Niederlage beim VfL Gummersbach immer schwieriger. Die sogenannten "Gallier von der Alb" liefen fast die gesamte Partie über einem Rückstand hinterher. Schon zur Halbzeit lag der HBW 13:15 im Hintertreffen. Erst in der Schlussphase, als Balingens Trainer Markus Gaugisch wie weiter
  • 544 Leser

Bayer blutleer, Hyypiäs Job dennoch sicher

Frust. Die Krise, die nach dem 3:1 in Augsburg überwunden schien, meldete sich beim dürren 1:1 gegen Schlusslicht Eintracht Braunschweig zurück. Platz vier und damit die Champions-League-Qualifikation gerät in Gefahr. "Die Leistung war unentschuldbar, die Mannschaft hat eine große Chance vertan, sich beim Publikum zu rehabilitieren", sagte Geschäftsführer weiter
  • 530 Leser

Besucher als Botschafter

Gäste sollen für Schlösser im Land werben - Salem wird attraktiver
Mit verstärkten Kooperationen soll den landeseigenen Schlössern und Gärten zu noch größerer Attraktivität verholfen werden. Bei der Vermarktung wird noch mehr auf Gäste aus den Niederlanden gesetzt. weiter
  • 663 Leser

BÖRSENPARKETT: Rückschläge zu Käufen nutzen

Schon wieder rund 200 Punkte mehr und damit ein Wochenplus von fast 2,5 Prozent - der deutsche Leitindex Dax zeigt weiter Stärke. Rund 9580 Punkte zum Ende des ersten Quartals bedeuten auch, dass die Börse das hohe Niveau vom Jahresende 2013 gehalten hat. Angesichts der Umstände - nicht immer überzeugender Bilanzen, dem allmählichen Ende der Niedrigzins-Politik weiter
  • 777 Leser

BUNDESLIGA

Hannover - Bremen1:2 (1:0) Tore: 1:0 Huszti (43.), 1:1 Di Santo (57.), 1:2 Prödl (90.). - Zuschauer: 49 000 (ausverkauft). Mgladbach - Hamburger SV 3:1 (1:1) Tore: 0:1 Zoua (28.), 1:1 Daems (36.), 2:1 Raffael (75.), 3:1 Dominguez (78.). - Adler (H./36.) hält Handelfmeter von Daems. - Z.: 53 650. VfB Stuttgart - Dortmund 2:3 (2:1) Tore: 1:0 Gentner (9.), weiter
  • 541 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Manchester Utd. Aston Villa 4:1, West Bromwich Cardiff City 3:3, Crystal Palace FC Chelsea 1:0, Stoke City Hull City 1:0, FC Southampton Newcastle Utd. 4:0, Swansea City Norwich City 3:0, FC Arsenal Manchester City 1:1, FC Fulham FC Everton 1:3, FC Liverpool Tottenham Hotspur 4:0. - Tabellenspitze (Spiele/ Pkt.): 1. FC Liverpool weiter
  • 604 Leser

Detektor soll Blackbox von MH370 finden

Nach der Blackbox des verschwundenen Malaysia-Airlines-Boeing wird jetzt fieberhaft gesucht. Ein Blackbox-Detektor und eine unbemannte Unterwasser-Drohne trafen aus den USA in Perth an der australischen Westküste ein, wie die Seesicherheitsbehörde (Amsa) berichtete. Ein Rettungsschiff der australischen Marine sollte das Gerät am Montag zur vermuteten weiter
  • 545 Leser

Deutsche Curler bei WM famos

Dritter Sieg im dritten Spiel in Peking
Deutschlands Curling-Männer haben zum Auftakt der WM in Peking für Furore gesorgt. Mit drei Siegen in den ersten drei Partien gelang der Hamburger Truppe um Skip John Jahr ein perfekter Start. "Im Moment läuft es natürlich gut, und in wichtigen Phasen auch mal für uns", meinte Christopher Bartsch, einer der vier deutschen Athleten auf dem Eis. Bei Olympia weiter
  • 551 Leser

Forderung nach Direktwahl von Landräten verabschiedet

Mehr Mitwirkung Die SPD hat sich für eine Direktwahl von Landräten ausgesprochen. Mit ihrem Kommunalwahlprogramm verabschiedeten die knapp 300 Delegierten am Samstag in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) auch die Forderung nach mehr Mitwirkung auf Landkreisebene. Deshalb sollten die Bürger - statt wie derzeit noch die Kreistage - ihre Landräte direkt wählen weiter
  • 630 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

GP von Malaysia in Sepang, 2. von 19 Rennen zur WM, Endstand nach 56 Runden (310,408 km): 1. Hamilton (England) Mercedes 1:40:25,974 Std., 2. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 17,313 Sek. zurück, 3. Vettel (Heppenheim) Red Bull 24,534, 4. Alonso (Spanien) Ferrari 35,992, 5. Hülkenberg (Emmerich) Force India 47,199, 6. Button (England) McLaren Mercedes 1:23,691 weiter
  • 438 Leser

Freezers bereit für ersten Titel

Hamburg und Wolfsburg vervollständigen Halbfinale
Nach dem Zitter-Viertelfinale fühlt sich Vorrunden-Primus Hamburg Freezers so bereit wie nie für den ersten deutschen Eishockey-Titel. "Das ist das Resultat der letzten Jahre, wir haben hier etwas aufgebaut. Dieses Team ist quasi unser Baby", schwärmte Freezers-Stürmer David Wolf nach dem 1:0-Sieg bei den Iserlohn Roosters, der den Weg ins Halbfinale weiter
  • 565 Leser

Freudentänzchen der Alba-Riesen

Berlin gewinnt deutschen Pokal durch 86:80-Finalsieg gegen Gastgeber Ulm - Bayern München nur Vierter
Alba Berlin hat es wieder geschafft! Die Berliner haben ihren Basketball-Titel im Pokal verteidigt. Ulm muss dagegen weiter auf seinen ersten großen Sieg seit 1996 warten. München wurde nur Vierter. weiter
  • 511 Leser

Friedrichshafen marschiert sicher ins Halbfinale

Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys und der Vorrunden-Zweite VfB Friedrichshafen sind jeweils ohne Satzverlust ins Halbfinale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft eingezogen. Die Berliner wurden in der Viertelfinalserie nach dem Modus "best of three" gegen CV Mitteldeutschland ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen die zweite Begegnung weiter
  • 531 Leser

Frontmann für den Wettlauf in Asien

Sprachrohr Der Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft wurde 1993 von den Spitzenverbänden der Wirtschaft gegründet. Ziel war, "den Vorsprung von Unternehmen aus wichtigen Konkurrenzländern beim Asien-Engagement wettzumachen". Er dient als Sprachrohr der deutschen Wirtschaft gegenüber der Politik in Deutschland und in den asiatischen Partnerländern. weiter
  • 844 Leser

Gärten und ihre Geschichte

Eine Zeitreise am Bodensee führt durch 7000 Jahre Gartenkultur
Aus der Vielfalt an Gärten und Parks am Bodensee wurde das Netzwerk "Bodensee-Gärten" geknüpft. Das bietet Besuchern die Chance, mit den Gärten auch die Geschichte der Gartenbaukultur kennenzulernen. weiter
  • 627 Leser

Gemeindetag: Mehr Geld für Schulleiter

Die Schulleiter im Südwesten sind für den Ausbau des Ganztagsbetriebs laut Gemeindetag weder genügend vorbereitet noch ausreichend bezahlt. "Man kann nicht Reformen formulieren und dann den Leuten, die das umsetzen sollen, nicht das nötige Handwerkszeug geben", sagte Gemeindetagspräsident Roger Kehle in Stuttgart. Die steigende Verantwortung für die weiter
  • 445 Leser

GEWINNZAHLEN

13. AUSSPIELUNG LOTTO 5 7 8 11 20 24 Superzahl 1 TOTO 0 2 0 1 1 1 1 2 2 2 0 0 1 6 AUS 45 1 3 12 19 30 38 Zusatzspiel 32 SPIEL 77 7 7 9 6 1 8 3 SUPER 6 5 9 2 4 1 9 ohne Gewähr weiter
  • 596 Leser

Grünen-Chefin: Alkoholverbot am Steuer

Grünen-Chefin Simone Peter verteidigt den Vorstoß aus ihrer Partei für eine Null-Promille-Grenze für Autofahrer. Häufig dominiere die Fehleinschätzung, "sich mit ein, zwei Gläsern Wein noch ans Steuer setzen zu können", sagte Peter der "Welt am Sonntag". Deshalb sagten die Grünen: "Alkohol und Autofahren, das passt nicht zusammen." Es gebe immer noch weiter
  • 518 Leser

Hamburger SV zwischen Schock und Trotz

Bremen gelang mit dem 2:1 in Hannover ein Befreiungsschlag im Bundesliga-Abstiegskampf. Der HSV (1:3 in Gladbach) bleibt akut gefährdet. weiter
  • 499 Leser

Hoffenheim stört FC-Bayern-Rhythmus

Fußball-Rekordmeister leistet sich eine menschliche Schwäche - 1899 mit Vollgas-Fußball
Rhythmus-Störung vor dem Champions-League-Viertelfinale? Nach 19 Siegen in Folge musste der FC Bayern erstmals wieder Punkte lassen. Unglaublich mutige Hoffenheimer holten in der Allianz Arena ein 3:3. weiter
  • 620 Leser

Im Absurden schlummert die Wahrheit

Das Chaos regt zum Nachdenken an. Bei der Uraufführung einer "Fluxus"-Installation traten in Stuttgart auch merkwürdige Kreaturen ins Rampenlicht. weiter
  • 555 Leser

Junge Liberale: Alle Drogen legalisieren

Neuer Juli-Chef will mehr Eigenständigkeit
Der neue Vorsitzende der Jungen Liberalen im Land plädiert dafür, mal gegen den Strom zu schwimmen - etwa mit einem provokanten Vorschlag. weiter
  • 795 Leser

Keine Gewissenskonflikte

Nachwuchs-Trainer Die Trainer und Assistenz-Coaches der 18 Erstligisten dürfen von der kommenden Saison an parallel auch wieder für Nachwuchs-Nationalmannschaften tätig sein. Darauf haben sich der Deutsche Basketball Bund und die Basketball-Bundesliga geeinigt, wie BBL-Präsident Thomas Braumann gestern erklärte. Bislang war den Übungsleitern dies untersagt, weiter
  • 565 Leser

Klitschko kandidiert nicht für Präsidentenamt

Rückzug Bei der Wahl des ukrainischen Staatspräsidenten in zwei Monaten zeichnet sich ein Rennen zwischen dem proeuropäischen Milliardär Pjotr Poroschenko und der antirussischen Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko ab. Der Oppositionspolitiker Vitali Klitschko hat seine Kandidatur am Wochenende überraschend zurückgezogen. Er wolle nun Bürgermeister weiter
  • 507 Leser

KOMMENTAR · ALKOHOLVERBOT: Unsinnige Debatte

Krim-Krise, Mindestlohn, Rente mit 63 - die Themen, die zur Zeit die große Koalition beschäftigen, bieten eigentlich jeder Opposition Steilvorlagen für Attacken gegen den politischen Gegner und eigene Initiativen. Eigentlich. Die Grünen hingegen treiben wieder einmal ganz andere Themen um. Diesmal ist es die Null-Promille-Grenze für Autofahrer, die weiter
  • 524 Leser

KOMMENTAR · OB-WAHL MÜNCHEN: Große Aufgaben

Alles andere als der deutliche, aber nicht überragende Sieg Dieter Reiters bei der Münchner OB-Wahl wäre eine Überraschung gewesen. Sie ist ausgeblieben. In Bayern bleibt die Machtverteilung insofern gewahrt, dass der Freistaat wie eh und je CSU-regiert ist, doch in den beiden Großstädten Nürnberg und München die SPD dominiert. Wären diese Bastionen weiter
  • 450 Leser

Krach wegen Savchenkos Partnertausch

Aljona Savchenko wird künftig mit dem Franzosen Bruno Massot laufen, wahrscheinlich nicht für Deutschland. Robin Szolkowy fühlt sich ausgebootet. weiter
  • 565 Leser

LEITARTIKEL · ÄGYPTEN: Verzweiflung am Nil

Auf Plakaten lässt sich der 59-jährige Feldmarschall gerne im Tandem mit einem Löwen abbilden. Seit Monaten wird er von seinen Landsleuten gefeiert wie ein von Allah gesandter Retter, umschwärmt als Wunderwesen der Nation, als einziger Sohn Ägyptens, der in seiner Heimat das Unmögliche möglich machen kann. Diese Supermann-Rhetorik sagt wenig aus über weiter
  • 569 Leser

Lothar Späth und Ehefrau Ursula trennen sich

Der frühere Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Lothar Späth, und seine Frau Ursula gehen nach 51 Ehejahren getrennte Wege. Die 76-Jährige sei bereits vor einigen Monaten aus dem gemeinsamen Haus in Leonberg ausgezogen, meldete die "Bild am Sonntag". "Ja, ich lebe allein", sagte der CDU-Mann dem Blatt. Eine Scheidung sei aber kein Thema. "Mir geht weiter
  • 644 Leser

LOTTERIE vom 31. März 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 411 209; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 674 332; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 627 993; Je 10 000 Euro auf die Losnummer 0 664 507; Je 5000 Euro auf die Endziffer 9419; Je 1000 Euro auf die Endziffer 4293, 7090; Je 200 Euro auf die Endziffern 93 Glücksspirale Endziffer 9: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 617 Leser

Löw darf für WM auf Klose und Gomez hoffen

Joachim Löw hat aufgeatmet. Denn Frohe Kunde aus Italien macht dem von Verletzungssorgen geplagten Fußball-Bundestrainer Mut für die Weltmeisterschaft im Sommer in Brasilien. Miroslav Klose, Rekordtorjäger der deutschen Nationalmannschaft, hat sich bei Lazio Rom nach überstandenen Rückenbeschwerden gleich mit einem Treffer zum 3:2-Erfolg über den AC weiter
  • 554 Leser

Mindestlohn erzürnt Obstbauern

Spargel und Erdbeeren könnten bis zu 20 Prozent teurer werden
Die von der Bundesregierung geplante Einführung des Mindestlohns ab 2015 wird von Verbänden in der Landwirtschaft scharf kritisiert. Bauern warnen vor Preissteigerungen und Betriebsschließungen. weiter
  • 941 Leser

Mondschaf, Löwenreh und Tagtigallen

In den Gedichten des vor 100 Jahren gestorbenen Christian Morgenstern treten merkwürdige Tiere auf
Christian Morgensterns Fantasie und Witz begeistern auch 100 Jahre nach seinem Tod: Er hat die Sprache zu anarchischen Gedichten geformt. weiter
  • 644 Leser

Moskau will verhandeln

Putin telefoniert mit Obama, Lawrow redet mit Kerry
Diplomatische Initiative oder Täuschungsmanöver? Russland hat von sich aus Kontakt mit den USA aufgenommen, um über die Ukraine zu reden. Eine Forderung: Das Land darf kein Nato-Mitglied werden. weiter
  • 584 Leser

NA SOWAS . . . vom 31. März 2014

Das Auto ist weiterhin der Deutschen liebstes Kind: Bei einer Umfrage des Instituts TNS Forschung erklärten 51 Prozent der Bundesbürger, sie wollten auf keinen Fall auf ihr Auto verzichten. Dagegen wären 82 Prozent bereit, aus Umweltgründen ihre Einkäufe einzuschränken. 80 Prozent würden für die Familie auch die Karriere schmeißen. Auf keinen Fall wollten weiter
  • 577 Leser

Nachhaltigkeit vor Wachstum

Präsident Xi warnt vor Modell der alten Industriestaaten
Chinas Präsident Xi Jinping hat zum Abschluss seines Deutschland-Besuchs vor den Folgen eines unkontrollierten Wachstums nach dem Modell der alten Industriestaaten gewarnt. "Wenn wir eine Modernisierung für 1,3 Mrd. Chinesen wollen, dann kann man den alten Weg der Industrienationen nicht weitergehen, weil dieser alte Weg nicht nur China, sondern den weiter
  • 826 Leser

Netzwerk am Bodensee

Finanzierung Das Netzwerk "Bodenseegärten - Eine Reise durch die Zeit" wird finanziert mit Mitteln von Tourismusorganisationen, des Landes, des Kantons Thurgau und aus Fördermitteln des Interreg-IV-Programms, einem Regionalprogramm der Europäischen Union und der Schweizer Eidgenossenschaft. Das Gesamtvolumen liegt bei gut 700 000 Euro, die Förderung weiter
  • 459 Leser

Neuner: Hochzeit in rosa Dirndl mit Babybauch

Die erfolgreichste deutsche Biathletin Magdalena Neuner hat "Ja" gesagt und ihren Freund Josef Holzer geheiratet. "Jetzt sind wir Mann und Frau", verkündete Neuner am Sonntag auf ihrer Website. Ein Foto zeigt das Paar in Tracht: Neuner im rosafarbenen Dirndl, der Brautstrauß verdeckt den Babybauch, ihr Ehemann trägt einen graugrünen Trachtenanzug und weiter
  • 683 Leser

Nils Schmid ist unzufrieden

SPD-Parteichef: Erfolge werden nicht ausreichend verkauft
Bis zu den Kommunal- und Europawahlen im Mai ist es nicht mehr lang. Doch richtiger Kampfgeist kommt auf dem Landesparteitag der SPD nicht auf - Parteichef Nils Schmid fordert mehr Profilbildung. weiter
  • 568 Leser

Nomen est omen

Kreativität kennt keine Grenzen - auch nicht, was Namen angeht. Bei all den kuriosen Kreationen wären sie jedoch manchmal angebracht. weiter
  • 590 Leser

NOTIZEN vom 31. März 2014

Lüpertz und Beethoven Bonn hat Ludwig van Beethoven, dem dort 1770 geborenen Komponisten, ein neues Denkmal gesetzt. Markus Lüpertz schuf eine 2,70 Meter hohe Bronzeskulptur, die im Bonner Stadtgarten in Rheinnähe steht. Die Skulptur sei eine Auseinandersetzung mit dem Thema Beethoven, sagt Lüpertz zu seinem Werk. Auf der einen Seite sei da eine Porträtbüste weiter
  • 546 Leser

NOTIZEN vom 31. März 2014

Weg für EU-Mission frei Mit Verspätung hat die Europäische Union den Weg für ihre Militärmission in Zentralafrika geebnet. Dank "neuer Beiträge" und einer "Ergänzung" durch Frankreich habe der Befehlshaber der Mission deren Start empfohlen, erklärte eine Sprecherin der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton in Brüssel. Über die Stationierung der Truppen weiter
  • 646 Leser

NOTIZEN vom 31. März 2014

Aktion gegen Stuttgart 21 Stuttgart - Mit einer Kletteraktion haben Aktivisten von Robin Wood am gestrigen Sonntag gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 protestiert. An einer Brücke über den Neckar zwischen Stuttgart-Bad Cannstatt und dem Rosensteinpark spannten sie ein 35 Meter langes Transparent, auf dem sie auch den Erhalt dreier Fußgängerbrücken fordern. weiter
  • 567 Leser

NOTIZEN vom 31. März 2014

Bosch zahlt höhere Prämie Der Technikkonzern Bosch (Stuttgart) zahlt seinen Mitarbeitern für 2013 einen wesentlich höheren Bonus als bisher. Die Arbeits- und Erfolgsprämie für das Jahr 2013 beträgt 31,2 Prozent eines Monatsgehalts, teilte Bosch mit. Für 2012 hatten die Beschäftigten noch 16,8 Prozent davon erhalten. In den Genuss kommen aber nur die weiter
  • 813 Leser

NSA spionierte mehr als 100 Staatschefs aus

Der US-Geheimdienst NSA hat in einer Datenbank nach einem "Spiegel"-Bericht über 100 Staats- und Regierungschefs offiziell als Spionageziele erfasst, darunter Kanzlerin Angela Merkel. Allein über sie seien mehr als 300 Berichte gespeichert, berichtet das Magazin unter Berufung auf ein geheimes NSA-Dokument von Informant Edward Snowden. Das Dokument weiter
  • 631 Leser

Politneuling wird Präsident

Millionär Andrej Kiska gewinnt Stichwahl in der Slowakei
Überraschung bei der Präsidentenwahl in der Slowakei: Der parteilose Millionär und Wohltäter Andrej Kiska hat mit klarem Vorsprung gewonnen. Für Regierungschef Robert Fico ist das eine schallende Ohrfeige. weiter
  • 632 Leser

Premium reicht in China nicht

Voith-Chef: Deutsche Unternehmen brauchen neue Konzepte fürs mittlere Preissegment
Deutsche Unternehmen müssen sich mit neuen Konzepten um die Möglichkeiten in China bemühen, sagt der Vorsitzende des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, Voith-Chef Hubert Lienhard. weiter
  • 975 Leser

REGIONALLIGA

Koblenz - Zweibrücken1:2 (1:1) Tore: 0:1 Fachat (1.), 1:1 Stahl (45.), 1:2 Mimbala (60.).-Gelb-Rot:Marx(K./83.).-Zuschauer:1617. Kassel - SSV Ulm 1846 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Mayer (28.), 2:0 Kullmann (48.), 2:1 Sohm (85.). - Gelb-Rot: Olow (U./88.). - Z.: 1800. SC Freiburg II - Großaspach 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Rühle (19.), 0:2 Binakaj (36.), 1:2 Jullien weiter
  • 485 Leser

Reiter wird OB in München

Rathaus bleibt auch nach Ära Ude in SPD-Hand
Der SPD-Politiker Dieter Reiter hat den Kampf um das Oberbürgermeister-Amt in München für sich entschieden. Bei der Stichwahl kam der bisherige Wirtschaftsreferent und Wiesn-Chef nach dem vorläufigen Endergebnis auf 56,7 Prozent der Stimmen, der CSU-Kontrahent Josef Schmid auf gut 43,3 Prozent. Reiter, der im zweiten Wahlgang die Unterstützung der Grünen weiter
  • 541 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 32)

Nebenan, im Badezimmer lag eine lebensgroße, nackte Babypuppe in einer kleinen Wanne, auch an ein Töpfchen und eine Plastikente war gedacht. Das Bad hatte man zwar in süßlichem Rosa gekachelt, doch es war durchaus funktionstüchtig, selbst warmes Wasser floss in vollem Strahl ins staubige Waschbecken. Eine weitgehend leere Küche und das dritte Zimmer weiter
  • 579 Leser

Sand im Getriebe

Handballerinnen suchen noch ihre Form
Wenn seine Frauen mit viel Schwung ins Spiel gehen, dann ist Handball-Bundestrainer Heine Jensen so richtig zufrieden. "Das sieht immer ganz gut aus, wenn wir Druck aufbauen und den auch halten. Leider haben wir das nicht getan", sagte der Däne nach den beiden verlorenen Länderspielen seiner Mannschaft gegen Rumänien in Baia Mare: "Wir müssen konstanter weiter
  • 545 Leser

Spannend und historisch

Jubiläum Mit dem Frieden von Rastatt begann 1714 eine neue Epoche nach 13-jährigem Spanischen Erbfolgekrieg. Eine Ausstellung dokumentiert das historische Ereignis dort, wo es stattfand - im Rastatter Schloss mit seinen Prunkräumen. Geburtstag Den Grundstein für die Solitude ließ Herzog Carl Eugen vor 250 Jahren legen. Im Lustschloss auf den Höhen über weiter
  • 453 Leser

STICHWORT · EU-MILITÄRMISSION: Soldaten für Zentralafrika

Frankreich hatte am 5. Dezember 2013 militärisch in Zentralafrika eingegriffen, um der blutigen Gewalt zwischen Christen und Muslimen ein Ende zu setzen. Auf Forderung der Regierung in Paris beschlossen die EU-Staaten schließlich, eine europäische Militärmission in das Land zu entsenden. Es geht um eine rund 1000 Soldaten starke Truppe. Der Einsatz weiter
  • 632 Leser

Strafe für Ricciardo

Deftig Die Pechsträhne von Sebastian Vettels Red-Bull-Teamkollegen Daniel Ricciardo reißt nicht ab. Der Australier, der beim Saisonauftakt in Melbourne seinen zweiten Platz durch Disqualifikation verloren hatte, kassierte nach seinem Ausscheiden beim Großen Preis von Malaysia auch noch eine deftige Strafe. Strafversetzt Der 24-Jährige wird beim Rennen weiter
  • 466 Leser

Streit am sogenannten Versöhnungstag

Tennis: Arriens und Kohlschreiber bezichtigen sich gegenseitig der Lüge
Der Zwist zwischen Davis-Cup-Teamchef Carsten Arriens und Profi Philipp Kohlschreiber ist am Rande des sogenannten Versöhnungstages in Frankfurt-Kalbach weiter eskaliert. Beide bezichtigten sich gegenseitig der Lüge, eine gemeinsame Zukunft scheint undenkbar. Arriens behauptete, Kohlschreiber habe ihm in einem Telefongespräch eine Absage für Sonntag weiter
  • 489 Leser

Streit um Jagd auf Rabenvögel

Nabu kritisiert neues Gesetz: "Einladung zur Selbstjustiz"
Lasst Abraxas leben, fordern Naturschützer und rufen Grün-Rot zur Änderungen am umstrittenen neuen Landesjagdgesetz auf. Die Rabenvögel bräuchten einen besonderen Schutz vor unsinniger Jagd. weiter
  • 593 Leser

SV Darmstadt will neue Arena

Dritte Liga: VfB Stuttgart II atmet auf
Der 1. FC Heidenheim hat in der dritten Fußball-Liga Relegationsplatz drei schon sicher. Verfolger SV Darmstadt 98 hofft auf einen Stadionneubau. weiter
  • 649 Leser

Theaterstück über den Terror des NSU

Am Anfang sind Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt noch sehr weit weg: Das Stück "Rechtsmaterial", das am Samstag seine Uraufführung am Staatstheater Karlsruhe hatte, beginnt in der Weimarer Republik. Frontkämpfer des Ersten Weltkriegs sind entsetzt über die Besetzung des Ruhrgebiets durch die Franzosen. "Wenn du einen Gedanken richtig zu Ende weiter
  • 585 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SV Spielberg VfR Mannheim 2:2 1. FC Bruchsal TSG Balingen 0:2 Kehler FV Stuttg. Kickers II 2:1 FV Ravensburg SGV Freiberg 2:0 FSV Hollenbach Bahlinger SC 1:1 FC Nöttingen FC Villingen 1:3 FCA Walldorf TSV Grunbach 3:0 1. FC Heidenheim II SSV Reutlingen 3:1 1FC Nöttingen 25155556:3250 2TSV Grunbach 23161654:2949 3FCA Walldorf 25154650:3249 weiter
  • 569 Leser

Trainer spucken Gift und Galle

Verbeek und Streich: Keine Kollegen mehr
Krieg am Rande des Rasens. Der Nürnberger Trainer Verbeek fuhr nach dem 2:3 in Freiburg schweres Geschütz gegen seiner Widersacher Streich auf. weiter
  • 528 Leser

Turbine fordert Wolfsburg in der Königsklasse

Turbine Potsdam und der VfL Wolfsburg streiten im deutschen Halbfinale der Frauen-Champions-League um einen Endspielplatz am 22. Mai in Lissabon. "Es gibt keinen Favoriten. Das wird ein Duell auf Augenhöhe", erklärte der Potsdamer Trainer-Oldie Bernd Schröder voller Vorfreude. Turbine Potsdam setzte sich im Viertelfinal-Rückspiel am Sonntag vor 2830 weiter
  • 487 Leser

Ulm verliert das Heimfinale

Der Traum der Bundesliga-Basketballer von Ratiopharm Ulm vom Pokalsieg in der eigenen Arena ist geplatzt. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath unterlag im Endspiel in der eigenen Arena in der Neuauflage des letztjährigen Endspiels gegen Titelverteidiger Alba Berlin mit 80:86. Während der Hauptstadt-Klub vor 6000 Zuschauern, darunter 500 mitgereisten weiter
  • 505 Leser

Unmut bei Vereinen bleibt nach wie vor groß

Die Basketball-Bundesligisten haben ihrer Ligaspitze einen deutlichen Denkzettel verpasst, die Vertragsverlängerung von Geschäftsführer Jan Pommer am Ende aber doch verabschiedet. Auf der zweitägigen AG-Sitzung vor dem Top Four in Neu-Ulm gab es jede Menge Redebedarf. "Das war die intensivste Sitzung, die wir bislang hatten", so Pommer. "Es gab heftige weiter
  • 521 Leser

Wahler: Das ist brutal

2:3 gegen den BVB: VfB Stuttgart vergibt den 28. Punkt in der Schlussphase
Ordentlich gespielt, aber einmal mehr in der Schlussphase drei Punkte abgegeben. Der Tabellen-Vorletzte VfB Stuttgart hadert nach dem 2:3 gegen Borussia Dortmund mit seinem Schicksal. weiter
  • 515 Leser

Werkschau im Berliner Martin-Gropius-Bau

Zur Person Ai Weiwei (56) ist Bildhauer, Architekt und Dokumentarfilmer und gilt als einer der wichtigsten Gegenwartskünstler der Welt. Aufgewachsen ist er in Peking. Sein Vater ist der in China berühmte Dichter und Maler Ai Qing, der den Vater des jetzigen Staatspräsidenten Xi Jinping sehr gut kannte. Immer wieder hat Ai Weiwei die Kommunistische Partei weiter
  • 596 Leser

Wie vom anderen Stern

Mercedes-Piloten Hamilton und Rosberg fahren allen davon
Mercedes ist in der Formel 1 das Maß der Dinge. In Malaysia fahren die Stern-Träger Lewis Hamilton und Nico Rosberg allen davon. Aber für Titelverteidiger Sebastian Vettel geht es zumindest aufwärts. weiter
  • 594 Leser

Zahlen, Daten, Fakten

Das Pariser Wahrzeichen ist über 300 Meter hoch, hat etwa 1700 Stufen und besteht aus 18 000 Bauteilen, 2,5 Millionen Nieten und hat 10 000 Tonnen Gesamtgewicht. Der Turm ist eine Meisterleistung, die in nur zwei Jahren errichtet wurde. In regelmäßigen Abständen wird er mit rund 60 Tonnen Farbe einem Lifting unterzogen. Seit dem Jahr 2000 verwandeln weiter
  • 579 Leser

Leserbeiträge (6)

Senioren B Meister der Oberliga Nordwürttemberg

 

SG Wasseralfingen – Oberkochen Meister Senioren B Oberliga Nordwürttemberg

 

Wurde in der Saison 2012-2013 noch ganz knapp die Meisterschaft in der Seniorenklasse B Oberliga Nordwürttemberg verpasst, so gelang den Mannen von der SG Wasseralfingen-Oberkochen dieses Jahr der große Wurf.

 

Mit 10:2 Punkten und 26

weiter
  • 2270 Leser

Actionsreiches Wochenende bei den Pfadis

Vergangenen Samstag fand die alljährliche Pfadfinderaktion Scoutlandyard, ein Stadtspiel des Gau Rems Murr, in Stuttgart statt. In diesem Spiel geht es um die britische Geheimorganisation „Scotlandyard“, welche die beiden Bösewichte Mister X und Mister Y fangen muss. So machten sich Detektive und Ermittler, aus Großdeinbach,

weiter
  • 5
  • 2479 Leser

Generalversammlung des TSV Dewangen | Rückblick auf ein erfolgreiches Sportjahr 2013

Es hätten schon ein paar Mitglieder mehr sein können bei der Generalversammlung des TSV Dewangen am vergangenen Freitag im "Adler" in Dewangen. Trotz dieses Wermutstropfens gab sich der 1. Vorsitzende Thomas Schnell zufrieden. Darf er auch bei leicht steigender Mitgliederzahl, vorzeigbaren sportlichen Erfolgen, sehr guter Resonanz bei Veranstaltungen

weiter
  • 5412 Leser

Pflanzenflohmarkt beim Frauenbund Westhausen

 

Der Pflanzenflohmarkt am 10. Mai 2014 muss leider aufgrund der diesjährigen vorzeitigen Vegetation entfallen. Ein früherer Termin lässt sich aufgrund der Osterfeiertage/-ferien nicht finden.

weiter
  • 2138 Leser

SG Bettringen - Hauptversammlung

Die diesjährige Hauptversammlung der Sportgemeinde Bettringen findet am Freitag, dem 04.04.2014, in der SG-Halle am Schmiedeberg statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

Tagesordnung: 1. Begrüßung; 2. Totengedenken; 3. Berichte (1. Vorsitzender, Schriftführerin, Kassier, Kassenprüfer); 4. Aussprache; 5. Entlastung; 6. Wahlen (1. Stellvertr.

weiter
  • 1978 Leser