Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. April 2014

anzeigen

Regional (111)

54 Meter über der Stadt

Das Gartenschaugelände aus der Vogelperspektive
22 Tage sind es noch, dann öffnet die Gartenschau. Aus der Vogelperspektive macht Gmünd schon einiges her. Der 54 Meter hohe Hubsteiger der Firma Scheurer aus Faurndau gibt eine ungewöhnliche Sicht auf das Gartenschaugelände und die Innenstadt. weiter
  • 297 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Josef und Lotte Röll, Auf der Heide 22, zur Diamantenen Hochzeit, Siegfried und Hildegard Vetter, Walkstr. 31, zur Goldenen Hochzeit und Werner und Irmgard Wieland, Schützenweg 18, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Josef Bischof, Alexanderstr. 22, zum 80. Geburtstag und Karl und Elsbeth Gary, Spessartstr. 49, zur Goldenen Hochzeit. weiter
  • 255 Leser

Neue Bauplätze in Eigenzell

Ellwangen-Eigenzell. Auf der Suche nach attraktiven Bauplätzen ist die Stadt in Eigenzell fündig geworden. Der Leiter des Amts für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung, Wolfgang Steidle, erläuterte im Rindelbacher Ortschaftsrat, dass die innerörtliche gelegene Fläche Hofäcker als mögliches Baugebiet vorgesehen sei. Die Baulandfläche umfasst eine weiter
  • 320 Leser

Verein ist gut aufgestellt

Pfahlheimer Kleintierzüchter ziehen Jahresbilanz
Der Kleintierzuchtverein Pfahlheim hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Sogar auf internationalen Schauen haben Aktive und Jugendliche Preise erzielt. weiter
  • 594 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versteigerung von Fundsachen

Am Mittwoch, 30. April, findet ab 8 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses in Ellwangen eine öffentliche Versteigerung von Fundsachen statt. Versteigert werden Geldbeutel, Taschen, Brillen, Fahrräder, Schirme, Kleider und mehr. weiter
  • 2059 Leser

Hunde bleiben besser zu Hause

Schwäbisch Gmünd. Es gibt keine Betreuung für die Hunde von Besuchern der Gmünder Landesgartenschau, sagt LGS-Sprecher Markus Brenner. Und rät: Hunde sollten am besten zu Hause bleiben. Dass die Tiere nicht auf das Gmünder Gartenschaugelände dürfen, steht lange fest. Angedacht war deswegen zunächst, dass Hunde betreut werden könnten, sagt der Gartenschau-Sprecher. weiter
  • 382 Leser

Meister Lampe mit der Möhre

Aalen. Was hat der Hoppelhase wohl im Maul, wenn er die Ostereier versteckt? Na, wissen Sie’s schon? Wenn nicht ? – einfach dranbleiben und weiter mitmachen beim Ostergewinnspiel von Aalen City aktiv (ACA) und Schwäpo. Als Hauptpreis lockt einer von drei Plüschhasen. Heute, Donnerstag, ist der Tag des Doppel-T. Denn das T versteckt sich weiter
  • 201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Liebe, Luschd ond Läberkäs“

In seinem neunten Solokabarettprogramm präsentiert Eberhard Sorg „Liebe, Luschd ond Läberkäs“. Am Freitag,11. April, macht er um 20 Uhr Station im Landgasthof zur Linde in Hüttlingen-Seitsberg, Brunnenstraße 2. Eintritt 10 Euro. Telefonische Reservierung unter (07361) 5279839 und im Landgasthof selbst. weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Neben dem guten Gefühl, bis zu drei Menschen mit einer Blutspende geholfen zu haben, bietet das DRK allen Spendern am Mittwoch, 23. April, von 14 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle in Lauchheim einen Service. Sie erhalten den neuen einheitlichen Blutspendeausweis im handlichen Scheckkartenformat, der künftig bundesweit als einheitliches Nachweisdokument weiter
  • 277 Leser

Das Wirken des Malers von Keller

Abtsgmünd. Zum Abschluss der Vortragsreihe zur Doppelausstellung Alexander Eckener/Friedrich von Keller in Abtsgmünd und Untergröningen spricht Martin Siebeneick, Lehrer an der Friedrich-von-Keller-Schule, am Freitag, 11. April, um 18.30 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd über „Das Wirken Friedrich von Kellers in Abtsgmünd“. Die Ausstellung weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleintiermarkt der Kleintierzüchter

Im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Hüttlingen, Buchener Straße, findet am Samstag, 19. April, von 14 bis 17 Uhr ein Kleintiermarkt statt. Das Angebot reicht von Meerschweinchen über Zwerg- und Rassekaninchen, Rassegeflügel und Legehühner bis zu Sittichen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Auflagen zum Tierverkauf unter www.ktzv-huettlingen.de. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollsperrung wegen Ostalbrallye

Am Samstag, 12. April, findet von 13 bis 18 Uhr im Bereich Heuchlingen-Holzleuten eine Motorsportveranstaltung statt. Die K 3239 ist deshalb von 12 bis 19 Uhr auf Höhe Heuchlingen-Holzleuten gesperrt. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr erfolgt ab Aalen-Reichenbach über die K 3240 - Abtsgmünd - Laubach - L 1075 nach Heuchlingen sowie in umgekehrter weiter
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag von Schwester Teresa Zukic

Auf Einladung des katholischen Frauenbundes Westhausen kommt Schwester Teresa Zukic am Freitag, 11. April, zu einem Vortrag ins Pacellihaus in Westhausen. Um 19.45 Uhr, nach der Bußfeier, spricht sie über das „Abenteuer Christsein – fünf Schritte zu einem erfüllten Leben“. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Jugendarbeit der Kirchengemeinde weiter
  • 264 Leser
Über die Ausbildung zur Übungsleiterin Seniorengymnastik informiert Stefan Di Biccari vom DRK-Kreisverband, Tel. (07361) 951-242. weiter
  • 1300 Leser

„Kampfeier“ gesucht

MTV Aalen bittet am Sonntag zum „Spitzarschen“
Manche Aalener fiebern dem „Spitzarschen“ schon lange entgegen, um ihren Titel zu verteidigen oder endlich einmal selbst „Spitzarsch“ zu werden. Andere fragen erstaunt: „’Spitzarsch’, nie gehört“, wenn sie vom alten Aalener Brauch hören. weiter
  • 358 Leser

Abbruch soll bis Ostern erledigt sein

Nach dem Großbrand gehen die Abbrucharbeiten auf dem Baustahlgelände weiter. Das Stadtoval soll bis Ostern geräumt sein. Rohstoffe wie Stahl und Eisen werden abtransportiert und wiederverwertet. Der Schutt bleibt da. Er wird geschreddert und zum Auffüllen des Geländes genutzt. (Foto: opo) weiter
  • 2692 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto fährt auf

Aalen. Ein Pkw-Fahrer konnte am Dienstagnachmittag nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr gegen 16.50 Uhr auf seinen Vordermann auf. Der hatte wegen eines Rückstaus vor dem Kreisverkehr in der Rombacher Straße seine Fahrt verlangsamt. Der Schaden an den Autos beträgt rund 10 000 Euro. weiter
  • 2295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AWO-Seniorennachmittag

Die Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Aalen, lädt am Samstag, 12. April, um 14 Uhr zum Seniorennachmittag in die Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen ein. Herzlich willkommen sind alle Seniorinnen und Senioren, unabhängig von einer Mitgliedschaft bei der AWO. weiter
  • 401 Leser

Die Seele im Ostalbklinikum

Zum Bericht „Patient kritisiert Ostalbklinikum“ vom 5. April:Als ehemalige Krankenschwester des Ostalbklinikums möchte ich mich zu den krassen Vorwürfen des Herr Stegmaiers zu Wort melden.Es ist natürlich bedauerlich, dass Fehler im medizinischen Bereich passieren und dass dadurch auch die Gesundheit der betreffenden Patienten in Mitleidenschaft weiter
  • 5
  • 348 Leser

Dieter Hebel bleibt Vorsitzender

Körperbehindertenverein wählt Vorstand und blickt auf Jubiläumsjahr zurück
Im vergangenen Jahr hat der Körperbehindertenverein sein 40-jähriges Bestehen gefeiert. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung blickte nun der stellvertretende Vereinsvorsitzende Oswald Tretter auf dieses Jubiläumsjahr zurück. Er zeigte dabei auf, dass beim Verein einiges geboten wird. weiter
  • 345 Leser

Ehrungen beim Postsportverein

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Postsportvereins Aalen wurden langjährige Mitglieder für ihre Zugehörigkeit zum Verein geehrt. Der Vorsitzende Heinz Fischer verlieh zusammen mit seinem Stellvertreter Berthold Grimm Anstecknadeln und Urkunden. Für zehn Jahre Mitgliedschaft an Daniel Geh und Christopher Weth. Seit 25 Jahren dem Verein treu ist weiter
  • 1191 Leser

Ein Motorrad für die Technische Schule

Ein BMW-Motorrad hat die Firma Mulfinger, das Schnittmodell eines Dieselmotors hat die BMW AG an die Abteilung Fahrzeugtechnik der Technischen Schule Aalen gespendet. Bei der Übergabe durch den Technischen Leiter der Firma Mulfinger, Markus Härtsfelder, bedankten sich Schulleiter Vitus Riek, Abteilungsleiter Jörg Deuber und Kfz-Werkstattleiter Georg weiter
  • 5
  • 1853 Leser
KURZ UND BÜNDIG

FBS macht Osterferien

Die Familien-Bildungsstätte Aalen ist in den Osterferien vom 14. bis 25. April geschlossen. Ab Montag, 28. April, gelten die üblichen Geschäftszeiten. weiter
  • 259 Leser
POLIZEIBERICHT

Gehweg beschädigt

Aalen-Ebnat. Der Gehweg eines Lebensmittelmarkts im Bereich Thurn-und-Taxis-Straße/Jurastraße in Ebnat ist vermutlich durch einen Tieflader oder Ähnliches beschädigt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 2000 Euro und vermutet, dass er erst vor kurzem entstanden ist. Das Fahrzeug sei im Bereich der Kontaktfläche rotlackiert, heißt es. Die weiter
  • 521 Leser
POLIZEIBERICHT

Laderampe gegen Pkw

Bopfingen. Auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes an der Aalener Straße in Bopfingen ist am Dienstag gegen 17.25 Uhr ein Lkw mit Anhänger rückwärts gefahren und mit der offenen Laderampe gegen einen geparkten Pkw gestoßen. Schaden: rund 1000 Euro. weiter
  • 2028 Leser
POLIZEIBERICHT

Laptop entwendet

Aalen. Aus einem in der Curfeßstraße auf einem Lehrerparkplatz des Aalener Theodor-Heuß-Gymnasiums geparkten Smart wurden am Dienstag zwischen 16.30 Uhr und 17.15 Uhr ein Laptop der Marke Dell und ein Schnittstellenkonverter des Herstellers Siemens entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem unbekannten Dieb aufgenommen, der dem Eigentümer weiter
  • 547 Leser

Liederkranz Fachsenfeld blickt voraus

Vorsitzender Helmut Koch wird in zwei Jahren nicht mehr antreten – Rückschau auf 2013 und Mitgliederehrung
Gemeinsames Singen verbessert die Gesundheit und macht glücklich. Diese These vertrat Ralph Vogelmann, Chorleiter von Chorios und FeMusicain, seinem Bericht in der Hauptversammlung des Liederkranzes Fachsenfeld. weiter
  • 414 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw fährt auf

Aalen. Beim Linksabbiegen von der Aalener Bahnhofstraße in die Schleifbrückenstraße ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 4.20 Uhr ein Unfall. Ein Lkw fuhr auf den vor ihm bremsenden Pkw. Dabei entstand Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro. weiter
  • 1626 Leser
POLIZEIBERICHT

Omnibus streift Pkw

Essingen. In der Laugengasse in Essingen hat ein 37-Jähriger mit seinem Bus nach einem Fahrfehler einen am Fahrbahnrand geparkten BMW gestreift. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch um 10.30 Uhr, der Schaden beträgt rund 2200 Euro. weiter
  • 2013 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zur Marktzeit

Die nächste Orgelmusik zur Marktzeit in der Stadtkirche Aalen am Samstag, 12. April, ab 10 Uhr spielt Thomas Haller. Es erklingen Orgelwerke zur Passion von Johann Sebastian Bach, darunter die Variationen über „Sei gegrüßet, Jesu gütig“. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostermärktle im Dekanatsgarten

Im Garten des evangelischen Dekanats Aalen im Südlichen Stadtgraben öffnet am Samstag, 12. April, um 10.30 Uhr ein kleiner Markt der Begegnung. Es gibt Suppen sowie Kaffee und Kuchen, österliche Deko und Kunsthandwerk, einen kleinen Flohmarkt, Infos über Eine-Welt-Waren, eine Tauschaktion von Frühlingspflanzen, Spiele für Kinder und Aktionen von und weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osterstand der Bergkapelle

Die SHW-Bergkapelle ist am Samstag, 12. April, mit einem Osterstand auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt vertreten. Neben Palmzweigen, Osterfähnchen und gebackenen und gebastelten Ostergrüßen wird auch Kaffee und Kuchen angeboten. weiter
  • 460 Leser

TSV Wasseralfingen für Einsatz belohnt

Einen Scheck über 1015 Euro hat Oberbürgermeister Thilo Rentschler dem Vorsitzenden des TSV Wasseralfingen, Franz Seibold, und dem technischen Leiter Jürgen Heberling überreicht. Der Verein hatte in einer mit der Gebäudewirtschaft abgestimmten Aktion die Umkleideräume im Spiesel-Stadion renoviert. Das Bild zeigt (v.l.) Franz Seibold, OB Thilo Rentschler, weiter
  • 772 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Aalen. Beim Ausparken hat ein Autofahrer am Dienstag gegen 15 Uhr einen in der Bohlstraße geparkten Pkw beschädigt. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro. weiter
  • 1512 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schwerverletzte

SchwäbischGmünd-Spraitbach. Bei Spraitbach hat sich am Mittwochmorgen ein Opel mehrfach überschlagen. Die 20-jährige Fahrerin und die etwa gleichaltrige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Die Frauen fuhren gegen 14.30 Uhr die Hinterlintaler Straße in Richtung Vorderlintal. Ihr Auto kam in einer Kurve vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit weiter
  • 611 Leser

Drei Autos aufgebrochen

Diebe schlagen auf Wanderparkplätzen zu
Aalens Polizeisprecher Bernhard Kohn rät Autofahrern zur Vorsicht: Innerhalb von nur zwei Stunden sind am Dienstag drei Autos auf mehreren Wanderparkplätzen im Umkreis aufgebrochen worden. Dabei ist jeweils Sachschaden in Höhe von 300 bis 600 Euro entstanden. weiter
  • 324 Leser

AUS DEM ORTSCHAFTSRAT

Ausbau der FeldwegeAuch heuer sollen wieder die Jagdpachteinnahmen zur Unterhaltung des Feldwegenetzes verwendet werden, erklärte Ortsvorsteher Wolfgang Seckler. Die Jagdgenossenschaft habe Vorschläge unterbreitet, das Gremium habe die entsprechenden Wege im Vorfeld besichtigt. Der Ortschaft ständen insgesamt 14 661 Euro zur Verfügung, erklärte der weiter
  • 295 Leser

Chöre stehen im Zeichen des Jubiläumsjahrs

Kappelbergchöre Hofen
Die Kappelbergchöre MGV Hofen haben bei ihrer Jahreshauptversammlung auf ein probenreiches und musikalisch anspruchsvolles Jahr zurückgeblickt. Es war die Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2014, das jüngst mit dem Konzert in St. Georg? eingeläutet wurde. weiter
  • 341 Leser

AUS DEM ORTSCHAFTSRAT SCHREZHEIM

Als neue Vertreterinnen der Ellwanger Volkshochschule für Schrezheim nominierte der Ortschaftsrat Schrezheim in seiner jüngsten Sitzung einstimmig Traudel Frank und Birgit Schiele. Sie sollen die Nachfolge von Hubert Hönle antreten, der aus dem Vorstand der VHS ausscheidet. Der Ausschuss der VHS müsse über die Personalie schließlich entscheiden, sagte weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Schutz geistigen Eigentums

Patentanwalt Dr.-Ing. Holer Spachmann referiert am Donnerstag, 10. April, im Rahmen des Studium Generale über „Patente, Marken & Co. – Möglichkeiten zum Schutz geistigen Eigentums“. Die Veranstaltung läuft um 18 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1, nicht auf dem Campus-Teil Burren. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 390 Leser

Die Sehnsucht nach Heimat

Sangesliebe Bronnen lässt Lieder der Berge in der Schlierbachhalle erklingen
In die faszinierende Welt der Berge entführte die Sangesliebe Bronnen bei ihrem Chorkonzert in Neuler und machte ihren einzigartigen Zauber erlebbar. Das Publikumsinteresse war riesig, die Schlierbachhalle platzte fast aus allen Nähten. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Drei-Tages-Fahrt nach Mainz

Der AWO-Ortsverein Aalen bietet vom 28. bis 30. Juni eine begleitete Reise nach Mainz incl. Stadtführung, Schifffahrt nach Rüdesheim, Besichtigung des ZDF-Sendezentrums und mehr. Info dienstags und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr unter (07361) 66556. weiter
  • 527 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erziehungsschnitt für Obstbäume

Der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen veranstaltet am Freitag, 11. April, um 16.30 Uhr einen Erziehungsschnittkurs von Obstbäumen auf der Obstbaumwiese westlich der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen-Weidenfeld. Anfahrt Richtung Weidenfeld zum Parkplatz nördlich des IHK-Ausbildungszentrums. Auch Nichtmitglieder und Interessierte sind willkommen. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landratsamt teilweise geschlossen

Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, bleibt das Landratsamt Aalen am Freitag, 11. April, wegen einer internen Veranstaltung teils geschlossen. Betroffen sind die Geschäftsbereiche Gesundheit sowie Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung. weiter
  • 1
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osterbasar für Uganda

Die Kindertageseinrichtung St. Ulrich verkauft am Freitag, 11. April, auf dem Wochenmarkt in Unterrombach selbstgemachte Delikatessen, kleine Mitbringsel sowie selbstgebackene Osterlämmer, Osterhasen und Kuchen. Den Erlös überbringt die Leiterin von St. Ulrich im September Bruder Günther Nährich in Uganda für seine Arbeit am St.-Kizito-Hospital in Matany. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Studienfahrt zum Konzilsjubiläum

Die evangelische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet vom 22. bis 25. Juni eine Busreise zur badischen Landesausstellung im 600. Jubiläumsjahr des Konstanzer Konzils an. Vorgesehen sind Ausflüge nach St. Gallen, auf die Reichenau, nach Meersburg und Schloss Salem. Info unter www.eb-ostalb.de. Reiseunterlagen (07361) 35147 oder per Mail ev.erwachsenenbildung-ostalb@t-online.de. weiter
  • 158 Leser

Umgang mit der Pubertät

Vortrag für Eltern in der EBR war gut besucht
Erfreut über das große Interesse am Vortrag von Dr. Fuchs, begrüßte die Vorsitzendes des Fördervereins der Eugen-Bolz-Realschule, Kerstin Schütze, die Zuhörer in der Aula der Schule. weiter
  • 256 Leser

Warum Pfahlheim Afrika braucht

Ortschaftsrat begutachtet anstehende Maßnahmen im Ortskern
Der Pfahlheimer Ortschaftsrat fordert schon seit Jahren, dass der Bereich der Alten Waage umgestaltet wird. Zudem soll in der Hasenbergstraße eine Gefahrenstelle für Fußgänger beseitigt werden. Letzteres hat einen Haken: Ein Anlieger wohnt offenbar in Südafrika. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diamantene Konfirmation

Die Konfirmanden des Jahrgangs 1954 feiern am Sonntag, 13. April, um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Versöhnungskirche Oberkochen ihr 60-jähriges Konfirmationsjubiläum. Anschließend ist Sektempfang im Christian-Hornberger-Saal. weiter
  • 356 Leser

Ein Chorbild fürs Schillerhaus

Der Oberkochener Sängerbund hat dem Heimatmuseum im Schillerhaus ein Chorbild von 1929 als Dauerleihgabe überlassen. Es zeigt den Männerchor beim Schwäbischen Liederfest in Ulm. Der älteste weltliche Verein der Stadt wolle der Historie Rechnung tragen, meint Martin Balle, Vorsitzender des Sängerbunds, der heuer 175-jähriges Bestehen feiert. Viele Jahrzehnte weiter
  • 259 Leser

Hüttenwart Knapp sagt Ade

Jahreshauptversammlung des Schwäbischen Albvereins Oberkochen – einige Neuerungen auf dem Volkmarsberg
Die Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins hat Jahresbilanz gezogen. Erstmals wurde die Hauptversammlung von Andreas Ludwig geleitet, der seit einem Jahr als Vorsitzender amtiert. weiter
  • 191 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tommy Nube – „Schwobaseggele“

Volkshochschule und Schwäbischer Albverein präsentieren am Donnerstag, 24. April, um 20 Uhr in der Kolpinghütte in Oberkochen Tommy Nube mit „Schwobaseggele“. Der Kabarettist schlüpft in die verschiedensten Charakterrollen, die der schwäbische Mikrokosmos anzubieten hat. Karten zu 10 Euro im Vorverkauf bei „Steckbauer – Mehr weiter
  • 177 Leser

Unfallfrei durch die Saison

Jahreshauptversammlung des Radclubs Oberkochen
Einige interessante Ausfahrten und Veranstaltungen sowie das 25-jährige Bestehen haben das vergangene Vereinsjahr des Radclubs Oberkochen bestimmt. weiter
  • 234 Leser

Das Chorduell in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. In Schwäbisch Gmünd ist eine von acht regionalen Vorentscheidungen des SWR-4-Wettbewerbs „Chorduell“, innerhalb dessen 40 Chöre aus Baden-Württemberg um den Einzug ins Halbfinale wettsingen. Die Region Schwaben ist beim Gesangswettbewerb am Samstag, 12. April, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd am Start. Mit dabei weiter
  • 473 Leser

Landkreis an der Seite der Bauern

Delegiertenkonferenz des Bauernverbands im Ostalbkreis mit Referenten von der Landkreisverwaltung und Ehrungen
Landrat Klaus Pavel sowie die Behördenleiter für Landwirtschaft Dr. Hans Börner, für Flurneuordnung, Jürgen Eisenmann, und Wasser, Oliver Huber, standen den Bauern Rede und Antwort bei deren Delegiertenversammlung im Kellerhaus in Oberalfingen. weiter
  • 440 Leser

Fehrenbacher hat neues Amt

Aalen. Der Aalener Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher ist neuer Vorsitzender des Trägervereins des Abendgymnasiums Ostwürttemberg. Er übernahm den Vorsitz turnusgemäß vom Gmünder Bürgermeister Dr. Joachim Bläse für drei Jahre. Der Vorsitz des Trägervereins des Abendgymnasiums Ostwürttemberg wechselt satzungsgemäß zwischen Aalen, Heidenheim und weiter
  • 1094 Leser

Gmünder Geheimnisse lüften

Eva-Maria Bast und Sibylle Schwenk stellen ihr Buch „Geheimnisse der Heimat“ vor
Gleich zwei Aspekte machten die Vorstellung des Buches „Geheimnisse der Heimat“ in der edition Gmünder Tagespost zu etwas Besonderem. Zum einen der Inhalt des Buches: 50 spannende Geschichten aus Schwäbisch Gmünd. Zum anderen der Ort der Lesung: das Wohnzimmer der Villa Pfander auf dem Nepperberg. weiter

KULTURSCHAUFENSTER

The Sinatra SongbookSwingjazz im Frankie-Boy-Sound bringt das Jazzkonzert am Freitag, 11. April, ab 20 Uhr in die Cafeteria der Dualen Hochschule Heidenheim (Wilhelmstraße 10). Todd Gordon hörte mit elf Jahren seine erste Sinatra-LP und war ? obwohl begeisterter Beatles-Fan ? hin und weg von dem lyrischen Groove, dem Swing und der beeindruckenden Stimmbeherrschung weiter
  • 513 Leser

Neue Zeiten der Arbeitsagentur

Aalen. Ab Dienstag, 15. April, haben die Agentur für Arbeit Aalen und die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sowie das Berufsinformationszentrum (BIZ) mit dem Internetcenter geänderte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag, 7.30 bis 12.30 Uhr; Donnerstag, 7.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18 Uhr. Die weiter
  • 709 Leser

Zwischenklänge aus Farbe

Kunstverein Ellwangen zeigt ab Sonntag über 70 Arbeiten von Ulrich Brauchle
Vielleicht mutet es im ersten Moment seltsam an, bei einer Ausstellung von leisen und lauten Tönen zu sprechen. Doch genau dies trifft die Werke von Ulrich Brauchle. Der langjährige Kurator des Ellwanger Kunstvereins komponiert derzeit sein ganz eigenes Stück im Ellwanger Schloss. Am Sonntag um 11 Uhr ist Vernissage mit einer Mal-Performance. weiter
  • 621 Leser

Die Schatten der Energiewende

Die Höhe der Netzentgelte im ländlichen Raum könnte bald höher sein als die EEG-Umlage
Sichere Versorgung ohne Kernkraft mit immer mehr erneuerbarer Energie, wobei die Stromkosten aber bitte nicht weiter steigen sollen. Dem Anspruch der Wähler scheint die Politik mit der Energiewende-Reform von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel nachgekommen zu sein. Doch die Energieversorger sind skeptisch. weiter
  • 323 Leser

Steigender Bedarf für Ganztagesbetreuung

Stadt stellt Kindergartenbedarfsplan in Rindelbach vor
Die Betreuung in den Kindergärten soll nachhaltig verbessert werden. Über den Bedarf für die Kindergärten in Rindelbach und Eigenzell informierte im Rindelbacher Ortschaftsrat jetzt der Leiter des Amtes für Bildung und Soziales, Bernd Beckler. weiter
  • 242 Leser

Kraftwerk bei Lindenfarb läuft

Vier Millionen Euro teure Investition sichert beim Textilveredler die wirtschaftliche Zukunft
Die Lindenfarb Textilveredelung Julius Probst GmbH hat am Mittwoch den Startschuss ihres neuen Kraftwerks für Werbung in eigener Sache genutzt. Nach einem andauernden Restrukturierungsprozess sei das Unternehmen auf gutem Weg. Das zwei MW leistende Kraftwerk sei aber nicht alleine zu stemmen gewesen, sagte Geschäftsführer Dr. Walter Körmer. weiter
  • 2916 Leser

TRW kommt mit Dachairbag auf den Markt

Im Citroen C4 in Serie verbaut
TRW Automotive bringt seinen Dach-Airbag erstmalig auf der Beifahrerseite des Citroën C4 „Cactus“ in Serie. Das neuartige Airbag-Design wird – anstatt wie bei herkömmlichen Beifahrer-Airbags im Armaturenbrett – im Dachhimmel des Fahrzeugs platziert. weiter
  • 1138 Leser

Mack: Ich bin zuversichtlich

Der CDU-Landtagsabgeordnete spricht über seine knappe Wiederwahl zum Fraktionsvize
Bei der Wahl zum stellvertretenden Fraktionschef der CDU im Landtag hat der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack einen Denkzettel erhalten: Nur 30 von 56 Abgeordneten stimmten für ihn. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerveranstaltung in Kirchheim

Die Gemeinde Kirchheim organisiert am Dienstag, 15. April, um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle eine Bürgerveranstaltung zur Vorstellung des Zukunftskonzeptes „Kirchheim am Ries“ – Ideen für die Gemeindeentwicklung“. weiter
  • 470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat tagt

Bopfingens Gemeinderat tagt am Donnerstag, 10. April, um 17 Uhr in der Schranne. Nach der Bürgerfragestunde steht der Zwischenbericht zum gemeindlichen Vollzugsdienst an. Weitere Themen sind die Elternbeiträge im Kindergartenjahr 2014/15, Vergaben für das Bildungszentrum und das Kinderhaus sowie Bebauungspläne. weiter
  • 1576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbisch-Bayrisches Frühlingsfest

Im Vereinsheim des TSV Trochtelfingen ist am Samstag, 12. April, ab 19 Uhr schwäbisch-bayrisches Frühlingsfest mit Schmankerln, Bierprobe und Liveband. Gäste in Dirndl oder Lederhose erhalten ein Freigetränk. Eintritt frei. weiter
  • 348 Leser

Segelflieger schlagen Alarm

Neresheim. Die Neresheimer Segelflieger wehren sich gegen die Dischinger Windkraftpläne. „Wir sind nicht gegen Windräder“, sagte der Vorsitzende der Segelfliegergruppe, Erich Schmid, beim Vor-Ort-Termin. „Aber in diesem Umfang und dem geringen Abstand zu unserem Flugplatz können wir das unmöglich akzeptieren. Hier liegt eine massive weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versteigerung von Flächenlosen

Das Forstrevier Bopfingen versteigert am Freitag, 11. April, um 19 Uhr im Gasthaus Hirsch in Oberriffingen Flächenlose aus dem Stadtwald Bopfingen und dem Forst Baden-Württemberg. weiter
  • 991 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf fürs Freilichttheater

Im Juni gibt’s im Klostergarten in Kirchheim Freilichttheater. Gespielt wird „Das Geheimnis des Klosterbräu“. Vorstellungen sind am 20., 21., 22., 27., 28. und 29. Juni, jeweils um 20 Uhr. Karten gibt’s bei der Gemeinde Kirchheim und bei Arnold in Bopfingen. weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop „Von der Emotion zum Ton“

Bandsland bietet am Mittwoch und Donnerstag, 23. und 24. April, jeweils ab 13 Uhr in der alten Post Bopfingen einen Pop-Rock-Gesangsworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene jeder Altersgruppe an. Geübt wird in kleinen Gruppen und Einzelstunden. Die Teilnahme am EU- geförderten Projekt ist kostenlos. Anmeldung: (07362) 8010 oder bandsland@bopfingen.de. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Die Werkstatt“ lädt ein

Die Werkstatt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Monika Tauber in der Bahnhofstr. 60 in Essingen öffnet am 11. und 12. April zum Tag der offenen Tür. Vernissage der Ausstellung mit Bildern von Raphael Ernst und Arbeiten aus der Kinder-Malwerkstatt ist am Freitag, 11. April, um 18 Uhr. Am Samstag, 12. April, gibt es von 10 bis 16 Uhr Informationen weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Europaweinprobe mit Dr. Inge Grässle

Der CDU-Ortsverband Essingen lädt am Freitag, 11. April, um 19 Uhr zur Weinprobe mit der Europaabgeordneten Dr. Inge Grässle in der Schloss-Scheune in Essingen ein. weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Große Flugmodellausstellung

Die Modellflug-Gruppe Essingen veranstaltet über Ostern eine große Ausstellung in der Remshalle in Essingen. Gezeigt wird neben einer Vielzahl an Flugmodellen auch eine große Palette aus dem Modell-Schiffsbau. weiter
  • 348 Leser

Wo sind meine Sender hin?

SchwäPo Leser Rudolf Schnee vermisst drei Fernsehprogramme und ärgert sich über Kabel BW
Rudolf Schnee ist Kabel-BW-Kunde. Und er ist sauer. Dem Aalener fehlen seit kurzem drei Fernsehsender. Die Schweizer Kanäle SRF1 und SRF2 sind weg und ORF2E aus Österreich auch. Seine Nachfrage bei Kabel BW war mühsam und wenig erfolgreich. weiter

Neues Kraftwerk bei Lindenfarb

Aalen-Unterkochen. Es wurde zwar bereits seit sechs Monaten getestet und eingefahren, seit Mittwoch verrichtet es nun regulär seinen Dienst: das neue Kraftwerk beim Unterkochener Textilveredler Lindenfarb. Für das Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern bedeutet der Neubau eine Weichenstellung für zukünftiges wirtschaftliches Betreiben der seit 1952 betriebenen weiter
  • 239 Leser
ZUR PERSON

Monsignore Paul Fischer

Oberkochen. Am vergangenen Sonntag hat der pensionierte Pfarrer und Gymnasialprofessor, Monsignore Paul Fischer, in Oberkochen seinen 80. Ge-burtstag gefeiert. Bei der Sonntagsmesse, deren Predigt er hielt, waren Pfarrer Andreas Macho, Vikar Martin David und der Zweite Kirchengemeinderatsvorsitzende, Konrad Werner, die ersten Gratulanten. Dekan Pius weiter
  • 289 Leser

Zeiss startet Fotowettbewerb

Oberkochen/Jena. Zu ihrem Tag der offenen Tür am 24. Mai in Jena veranstaltet die Firma Zeiss erstmalig einen Fotowettbewerb. Bewerben kann sich jeder, der gerne fotografiert. Auf der Internetseite www.zeiss.de/openhouse/fotowettbewerb können Hobby- und Profifotografen ab sofort bis Montag, 21. April, ein aussagekräftiges Foto hochladen – und weiter
  • 639 Leser

Acht Kinder kommen in die Klinik

Schüler aktiviert an der Friedensschule einen CO2-Feuerlöscher – zwei Kinder bleiben über Nacht in der Klinik
Polizei und Rettungskräfte waren am Mittwoch nach der großen Pause an der Friedensschule in Schwäbisch Gmünd im Einsatz. Der Grund: Offenbar hatte ein Schüler herumgeblödelt und einen CO2-Feuerlöscher aktiviert. Acht Kinder kamen mit Beschwerden in die Stauferklinik, zwei bleiben über Nacht. weiter
  • 5
  • 188 Leser

Baustellen: Es geht wieder los

Wo in Aalen im April gebaut und gebuddelt wird – aktueller Plan der Stadtverwaltung
Nach dem milden Winter geht es im Frühling wieder richtig los auf den Baustellen in und um Aalen. Es werden Straßen saniert und Leitungen und Kanäle verlegt, informiert die Stadtverwaltung. In Waiblingen werden die Arbeiten für die Breitbandversorgung fortgesetzt. weiter
  • 230 Leser

Vdk will weiter „Lautsprecher“ sein

Verband Unterkochen/Ebnat wählt Vorsitzenden wieder – Zusammenschluss hat sich bewährt
In der Hauptversammlung des VdK Unterkochen/Ebnat wurde deutlich gemacht: Der VdK muss für die Senioren der „Lautsprecher“ sein und bleiben. Der Vorsitzende Bruno Tamm hob in seinem Geschäftsbericht die Rahmenbedingungen vor, in denen etliche Mitglieder leben. weiter
  • 213 Leser

Von guten und von anderen Tagen

85-Jähriger pflegt mit Unterstützung der Sozialstation seine an Demenz erkrankte Ehefrau
Es gibt sie, die guten Tage. Manchmal sind es auch nur Stunden. Dann ist Giesela K.* wie früher. Lebhaft, charmant, aufmerksam, eine gute Gastgeberin. Immer mehr gibt es aber leider die Tage, in denen Paul K.* seine geliebte Frau nicht wirklich wieder erkennt. Seit sie an Demenz leidet, ist vieles anders. weiter
  • 5
  • 487 Leser

Acht Kinder kommen in die Klinik

Schüler aktiviert an der Schwäbisch Gmünder Friedensschule einen CO2-Feuerlöscher
Polizei und Rettungskräfte waren am Mittwoch nach der großen Pause an der Gmünder Friedensschule im Einsatz. Der Grund: Offenbar hatte ein Schüler herumgeblödelt und einen CO2-Feuerlöscher aktiviert. Acht Kinder kamen mit Beschwerden in die Stauferklinik, zwei bleiben über Nacht. weiter
  • 371 Leser

Ellwangen soll eigene Störche haben

Stadt prüft Möglichkeiten
Die Nistbemühungen eines Storchenpaars auf der „Statthalterei“ am Jeningenplatz sind vorerst wohl gescheitert. Die stürmischen Winde der letzten Tage, aber auch freche Diebstähle von Nistmaterial durch die Dohlen haben es vereitelt. Doch die Stadt will die Idee „eigener“ Ellwanger Störche jetzt konkret verfolgen. weiter
  • 275 Leser

Kabarett im Dorfhaus war ein Erfolg

Förderverein zieht Bilanz
Jahreshauptversammlung des Fördervereins Dorfhaus Lauterburg: Im Mittelpunkt stand die Bilanz des Geschehens 2013. Außerdem wurden verdiente Mitglieder geehrt. Der Vorsitzende Rainer Bigalsky begrüßte alle Anwesenden und ließ in seinem Bericht das Jahr 2013 Revue passieren. weiter
  • 302 Leser

Reiterverein ist eine feste Größe

Bilanz in der Hauptversammlung zeigt: Mitgliederzahl schwankt nur gering – Mitglieder für lange Treue geehrt
Bei seiner Jahreshauptversammlung in der MTV-Gaststätte blickte der Reiterverein Aalen und Umgebung auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Reiterverein sei eine feste Größe im Greut, die Mitgliederzahl schwanke nur geringfügig, hieß es in der Versammlung. weiter
  • 398 Leser

Adenauer-Medaillefür Bernhard Volz

Ellwangen. Für seine Verdienste um die CDU im Ostalbkreis und in Ellwangen hat Bernhard Volz die Konrad-Adenauer-Medaille in Silber erhalten. Sie wurde ihm vom stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Winfried Mack überreicht. Bernhard Volz hat 32 Jahre lang der CDU in führender Funktion ehrenamtlich gedient, sagte Winfried weiter
  • 733 Leser

Ex-IBM-Chef ist an der Jagst zu Hause

Edmund Hug kam zum „Gespräch am Montag“ in seine Heimatstadt Ellwangen
Zum zweiten „Gespräch am Montag“ in der Veranstaltungsreihe zum Ellwanger Stadtjubiläum kam der Aufsichtsratsvorsitzende a.D. der IBM Deutschland, Edmund Hug, ins Palais Adelmann. Entspannt parlierte der Ellwanger über Lebenschancen, Charaktereigenschaften und warum er sich zu Hause fühle, so bald er das Ellwanger Ortsschild sehe. weiter
  • 180 Leser

Kowatsch hofft auf Todesstoß

Hüttlinger Bürgerinitiative glaubt, dass die Notwendigkeit der 380-kV-Leitung nie geprüft worden ist
„Skandal“ nennt die Bürgerinitiative Hüttlingen, was sie entdeckt zu haben glaubt. Das Wirtschaftsministerium hätte überprüfen sollen, ob die Hochspannungsleitung zwischen Bünzwangen und Goldshöfe notwendig ist. Die Zuständigen sollen das verschlampt haben. Das Ministerium verweist auf den Netzbetreiber. Der habe geprüft. weiter
POLIZEIBERICHT

Moped fährt auf Auto auf

Neuler. Auf der Kreisstraße 3234 zwischen Schönberger Hof und Leinenfirst musste eine Autofahrerin am Dienstag gegen 17.35 Uhr wegen eines abbiegenden Fahrzeugs anhalten. Der folgende 16-jährige Fahrer eines Mopeds bemerkte dies zu spät. Er streifte den Pkw und verursachte dabei Schaden von rund 2000 Euro. Der 16-Jährige stürzte und zog sich leichte weiter
  • 1709 Leser
POLIZEIBERICHT

Radler prallt auf Auto

Ellwangen. Mit leichten Verletzungen musste sich am Mittwochmorgen ein 17-jähriger Radfahrer zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus begeben. Der Jugendliche befuhr kurz nach 6 Uhr früh die Alte Steige bergab in Richtung Neunheimer Straße und wollte auf Höhe der Brauerei über die Straße links auf den Radweg wechseln. Dazu überquerte er im Kurvenbereich weiter
  • 508 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmuck für mehrere Tausend Euro gestohlen

Ellwangen. Aus den Zimmern zweier Altenheimbewohnerinnen im Schönen Graben wurden am Dienstag zwischen 14 und 17.30 Uhr mehrere Schmuckstücke entwendet. Der Wert des Diebesgutes dürfte sich nach aktuellen Erkenntnissen auf mehrere Tausend Euro belaufen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber auf den Verbleib des Schmuckes werden gebeten, sich bei der Polizei weiter
  • 5
  • 478 Leser

VdK-Ortsverbände fusionieren

Westhausens Zusammenschluss mit Rainau ist perfekt
Die VdK-Ortsverbände Westhausen und Rainau haben sich zusammengeschlossen. Der neue Verein ist nun 340 Mitglieder stark. Außerdem standen bei der Mitgliederversammlung in der Turnhallengaststätte in Westhausen Verbandsehrungen auf dem Programm. weiter
  • 326 Leser

Westhausen hat die erste Feuerwehrfrau

Erfolgreiche Ausbildung
Die Feuerwehr Westhausen hat die erste Frau in ihren Reihen. Davina Zoller ist nach erfolgreich absolvierter Ausbildung aus der Jugendfeuerwehr zu den Aktiven gewechselt. weiter
  • 184 Leser

Der ICE Ellwangen zeigt für Fotografen interessante Perspektiven

Standesgemäß mit Sekt wurde kürzlich am Ellwanger Bahnhof ein ICE auf den Namen Ellwangen getauft. Dass ein ICE in Ellwangen hält, das sähen die Bahnkunden gerne öfter . . . Begeistert waren davon auch zahlreiche Bahn-Fans und Hobbyfotografen. Sie haben der Schwäbischen Post sehr schöne Motive eingesandt, die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. weiter
  • 5
  • 1217 Leser

Ein Feuerwehrmann kostet 16 Euro pro halbe Stunde

Das Landesfeuerwehrgesetz regelt, wann die Feuerwehr Kostenersatz fordern kann. Unter Paragraf 34 heißt es unter anderem: „Die Träger der Gemeindefeuerwehr verlangen Kostenersatz, wenn die Gefahr oder der Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde.“ Oder wenn „Kosten für Sonderlösch- und -einsatzmittel bei einem Brand weiter
  • 5
  • 268 Leser

Wer haftet für Millionenschaden?

Nach dem Großbrand auf dem Aalener Baustahlgelände sind zahlreiche Fragen offen
Wer für den Millionenschaden aufkommt, den das Großfeuer auf dem Baustahlgelände verursacht hat, ist völlig offen. Die Haftungsfrage könnte durchaus die Gerichte beschäftigen. Indes hat die Abbruchfirma die Arbeiten wieder aufgenommen, die Stadt arbeitet weiter am Nutzungskonzept für das Bahnverwaltungsgebäude. weiter

„Dr Babbadeggl“ feiert Premiere

Die Ohmenheimer Dorfbühne „Hänger“ zeigt ein neues Lustspiel in drei Akten
Für jeden Mann und jede Frau hat der „Babbadeggl“ einen hohen Stellenwert. Doch was tun, wenn die Polizei den Führerschein kassiert oder man noch keinen hat? Der Frage geht die Ohmenheimer Dorfbühne „Hänger“?in einem schwäbischen Lustspiel nach, das jetzt Premiere gefeiert hat. weiter
  • 306 Leser

Gefragte Bauplätze

Nur noch elf Plätze in Utzmemminger „Schlagäcker“
Bei einem Vor-Ort-Termin in Utzmemmingen hat sich Riesbürgs Gemeinderat über den Stand der Erschließung im zweiten Abschnitt des Baugebiets „Schlagäcker“ von Bürgermeister Willibald Freihart und Fachleuten der beteiligten Firmen informieren lassen. weiter
  • 204 Leser

Klangvoll einander verbunden

Menschen mit und ohne Behinderung spielen im Inklusiven Musikschulensemble Bopfingen
Auf dem Flur der Musikschule in Bopfingen verknüpfen sich die Töne von Klavier, Gitarren, Keyboards und einem Marimbaphon zu einem bunten Klangteppich. In den Unterrichtsräumen erarbeiten Männer und Frauen mit und ohne Behinderung Teile des Kanons „Hejo, spann den Wagen an“ . Seit Januar musiziert das integrative Musikschulensemble und die weiter
  • 242 Leser

Kolpingsfamiliefehlt eine Führungsriege

Versammlung in Aufhausen
Überschattet vom Tod des Vorsitzenden Georg Abele war die Generalversammlung der Kolpingsfamilie Aufhausen. Die Ämter des Vorsitzenden und dessen Stellvertreter sind zurzeit verwaist. Das Programm konnte nur notgedrungen weitergeführt werden. weiter
  • 148 Leser

Kritik an Jagdgesetz

Jahreshauptversammlung des Hegerings Bopfingen
Hauptversammlung hielt der Hegering Bopfingen. Wahlen standen dabei im Mittelpunkt. Zudem gab es Kritik am Landes-Jagd- und Wildtiermanagementgesetz. weiter
  • 135 Leser

Liederkranz Ebnat ehrt Mitglieder

Jubiläumsfeier zum 150-Jährigen beginnt mit einem Konzert im November
Der Ebnater Liederkranz bereitet sich auf sein großes Jubiläum vor. 2015 feiert der Verein sein 150-jähriges Bestehen. Bei der Jahreshauptversammlung standen Ehrungen im Mittelpunkt. weiter
  • 161 Leser

Zweifel an Sex-Vorwürfen

19-Jähriger wird zu 200 Arbeitsstunden für sexuellen Missbrauch an Zwölfjähriger verurteilt
Weil er als 18-Jähriger dreimal mit einer Zwölfjährigen Sex gehabt haben soll, war ein 19-Jähriger des schweren sexuellen Missbrauchs angeklagt. Er selbst schwieg, die Zeugen ließen zweifeln. Nach zwei Verhandlungstagen am Ellwanger Amtsgericht wurde er verurteilt. weiter
  • 5
  • 413 Leser

Diebe im Altenheim

Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Am Dienstag zwischen 14 Uhr und 17.30 Uhr wurden aus den Zimmern zweier Altenheimbewohnerinnen im Schöner Graben mehrere Schmuckstücke entwendet. Der Wert des Diebesgutes dürfte sich nach aktuellen Erkenntnissen der Polizei auf mehrere Tausend Euro belaufen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber auf den Verbleib des Schmuckes

weiter
  • 5
  • 3613 Leser

Friedensschule: Acht Kinder in die Klinik

Schüler aktiviert an der Friedensschule einen CO2-Feuerlöscher – zwei Kinder bleiben über Nacht in der Klinik
Polizei und Rettungskräfte waren am Mittwoch nach der großen Pause an der Friedensschule in Schwäbisch Gmünd im Einsatz. Der Grund: Offenbar hatte ein Schüler herumgeblödelt und einen CO2-Feuerlöscher aktiviert. Acht Kinder kamen mit Beschwerden in die Stauferklinik, zwei bleiben über Nacht. weiter

War der Unfallflüchtige der Tankstelleneinbrecher?

Unfallflucht führt die Polizei auf eine heiße Spur - Zeugen gesucht

Böbingen/Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, gegen 6 Uhr, wurde bei Öffnung der Tankstelle an der Bundesstraße 29 in Böbingen festgestellt, dass in denVerkaufs- und Kassenraum eingebrochen worden war. Gestohlen wurden Tabakwaren, eine genaue Auflistung liegt noch nicht vor. Die Einbrecher waren laut Polizei zunächst unerkannt

weiter
  • 3
  • 6432 Leser

Das „O“ hoppelt zu GD Krauss

Aalen. Endlich kommt es gehoppelt - das „O“ wie „Osterhase“. Es steht an vierter Position des gesuchten Lösungswortes im gemeinschaftlichen Ostergewinnspiel von Aalen City aktiv (ACA) und SchwäPo. Zu entdecken ist es am heutigen Mittwoch im goldenen Ei, das bei GD Krauss im Schaufenster hängt. Also nichts wie los in die City weiter
  • 352 Leser

Regionalsport (16)

Perfekter Saisonstart

Motocross, DM Open
Zum Auftakt der diesjährigen DM Open ging es für das KTM Kosak Team nach Schnaitheim. Mit dabei waren der siebenfache deutsche Meister Florent Richier aus Frankreich, Maik Schaller, Marco Fleißig, George Cabal und Marco König. weiter
  • 289 Leser

RV Ebnat meistert DM-Halbfinale

Kunstradsport, DM-Halbfinale: Nach dem Junior-Mannschafts-Cup wird die Deutsche Meisterschaft angegangen
In der dreigeschossigen Sporthalle des Schulzentrumas Bihr in Velbert wurde der Junioren-Mannschafts-Cup im Kunst- und Einradfahren ausgetragen. Drei Teams des RV Ebnats traten hierzu an. weiter
  • 239 Leser

Unter 185 Teilnehmern abheben

Motorsport, Ostalbrallye: Klaus Otterbach vom MSC Untergröningen ist einer der Favoriten auf den Gesamtsieg
Er zählt zu den Favoriten bei der 27. Ostalbrallye am Samstag. Klaus Otterbach vom MSC Untergröningen. Der 54-Jährige hat die Rallye bereits achtmal gewonnen und will dieses Jahr mit seinem Opel Kadett den neunten Gesamtsieg in Angriff nehmen. weiter
  • 248 Leser

Bis zu 700 Läufer werden erwartet

Laufsport, Halbmarathon
Der 6. Ipf-Ries-Halbmarathon startet am Samstag, den 10. Mai 2014 von Nördlingen nach Bopfingen. Die Veranstalter rechnen wieder mit einer teilnehmerstarken Beteiligung von rund 700 Sportlern. weiter
  • 197 Leser

Marschick siegt

Laufsport, Rieskraterlauf
Beim Oettinger Rieskraterlauf startete Franz Marschik von der LSG Aalen über die Halbmarathonstrecke. Er belegte in seiner Altersklasse den ersten Platz. weiter
  • 1258 Leser

Profifahrerin lehrt in Röhlingen

Pferdesport, Gespann: Pferdesportkreis Ostalb richtet Fahrlehrgang aus
Am ersten April-Wochenende fand in Röhlingen ein Fahrlehrgang mit Susanne Habel-Veit statt, die selbst erfolgreich auf Turnieren fährt. Veranstaltet wurde das ganze auf dem neuen Reitplatz in Röhlingen. weiter
  • 134 Leser

Sophia Hunold glänzt

Kunstradsport, Junior Masters: Neue Atmosphäre
Im Hessischen Hungen fand das erste Junior Masters des Jahres statt. Am Start waren die 41 besten Juniorinnen Deutschlands in der Altersklasse U19. weiter
  • 258 Leser

„Ringer, von denen ich überzeugt bin“

Ringen, Bundesliga: Patric Nuding, der neue KSV-Trainer, im Interview – „Region will KSV in der Bundesliga“
Auf ein genaues Saisonziel will er sich nicht festlegen. „Wir wollen mit einer kämpferischen Mannschaft attraktiven Ringkampfsport bieten“, sagt Patric Nuding, der neue Trainer des Ringer-Bundesligisten KSV Aalen. Wir haben mit dem 32-Jährigen gesprochen. weiter
  • 194 Leser

Oliver Recks kurzes Comeback

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen reist zur punktgleichen Fortuna aus Düsseldorf
Der Klassenerhalt dürfte gesichert sein, nach oben geht nicht mehr viel. Die Ausgangslage von Fortuna Düsseldorf und VfR Aalen im Saisonendspurt ist vergleichbar. Mit einem Unterschied: Die Düsseldorfer können nicht wirklich zufrieden sein. Am Sonntag kommt es zum Aufeinandertreffen. weiter
  • 229 Leser

Aalener Siegeszug wird fortgesetzt

Fußball, Junioren
Die U17 des VfR Aalen setzt in der Verbandsstaffel ihren Siegeszug fort. Mit 3:0 besiegte die Truppe von Michael Hoskins und Witali Neumann den TSV Eltingen und festigte die Tabellenführung. weiter
  • 323 Leser

Nachwuchs zeigt tolle Leistung

Turnen, Sportakrobatik: Drei zweite Plätze für die DJK-SG Wasseralfingen
Bei den Württembergischen Meisterschaften des Wettkampf Nachwchs nahmen einige junge Sportler der DJK-SG Wasserlafingen teil. Ausgetragen wurden der Wettkampf vom TV Uhingen in der Haldenberghalle in Uhingen. weiter
  • 257 Leser

Schnuppertraining beim FC Ellwangen

Die Mädchenabteilung des FC Ellwangen 1913 veranstaltete am 2.4.14 für leistungsorientierte Mädchen der Jahrgänge 2000-2003 ein Schnuppertraining in Eggenrot auf dem Sportplatz. Auf dem Trainingsplan standen Zweikampfschulung, Torschusstraining und ein Abschlussspiel. Die Mädchen haben fleißig und ehrgeizig mitgemacht und hatten gemeinsam viel Spaß. weiter
  • 407 Leser

Theresa Klopfer siegreich

Kunstradsport, Schüler-BW-Cup: Schülerin des RV Ebnat entscheidet
In Böblingen-Nebringen wurde der 1. Durchgang des Schüler-BW-Cup ausgetragen. Dieser Cup ist eine gute Vergleichsmöglichkeit für die besten baden-württembergischen Kunstradsportler der Junioren- und Schülerklasse. weiter
  • 291 Leser

Überregional (90)

700 Zuschauer ausgesperrt

Uefa-Strafe Anstatt der üblichen 68 000 Zuschauer bei Champions-League-Begegnungen dürfen heute nur 67 300 in die Allianz Arena. Wegen einer Uefa-Strafe bleibt der Unterrang im Block 124 geschlossen. Beim Achtelfinal-Rückspiel am 11. März gegen den FC Arsenal hatten Zuschauer im besagten Block ein Plakat mit der Aufschrift "Gay Gunners" hochgehalten. weiter
  • 464 Leser

Atletico bangt um Costa - Barca setzt auf Messi

Dauerfehde Der FC Barcelona steht im Champions-League-Viertelfinal-Rückspiel (heute, 20.45/Sky) gegen Atletico Madrid unter enormen Druck. Insbesondere der angeschlagene Diego Costa will unbedingt dabei sein, um die Rojiblanco im Privatduell mit Lionel Messi zum ersten Mal seit 40 Jahren ins Halbfinale der Königsklasse zu schießen. "Es liegt an uns", weiter
  • 472 Leser

Auf einen Blick vom 9. April 2014

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Rücksp. Bor. Dortmund - Real Madrid 2:0 (2:0) Dortmund: Weidenfeller - Piszczek (81. Aubameyang), Friedrich, Hummels, Durm - Jojic, Kirch - Großkreutz, Mchitarjan, Reus - Lewandowski. Tore: 1:0, 2:0 Reus (24., 37.). - Weidenfeller (D./17.) hält Handelfmeter von Di Maria. - Zuschauer: 65 829 (ausverkauft). (Hinspiel weiter
  • 469 Leser

Aufruf zur Revolte

"Rock Around the Clock" wird 60 Jahre alt - Wie ein Zwei-Minuten-Song eine Kulturrevolution anschob
Von den Jungen geliebt, von den Alten als "Negermusik" verdammt: "Rock Around the Clock" von Bill Haley löste 1954 eine Kulturrevolution aus. weiter
  • 695 Leser

Aus dem Schatten der Vergangenheit

Historische Visite: Irischer Präsident Higgins zum Staatsbesuch in London
Zum ersten Mal seit Gründung der Republik 1922 besucht ein irischer Präsident die Nachbarinsel Großbritannien. Michael Higgins erwidert so die ebenfalls "historische" Visite der Queen vor drei Jahren in Dublin. weiter
  • 559 Leser

Ausschuss zu Edathy-Affäre

Linkspartei und Grüne haben sich auf die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Affäre um den ehemaligen SPD-Abgeordneten Sebastian Edathy geeinigt. Obwohl die beiden Oppositionsfraktionen nur über rund 20 Prozent der Stimmen im Bundestag verfügen, können sie das Gremium auch ohne die Unterstützung von Union und SPD verlangen, nachdem das Parlament weiter
  • 444 Leser

Bestimmungen der Umweltinformationsgesetze

Rechtsanspruch Das Umweltministerium bekräftigt seinen Verordnungsentwurf mit den Bestimmungen der Umweltinformationsgesetze (LUIG/UIG) des Bundes und des Landes aus den Jahren 2005/2006. Diese sehen vor, dass jeder Bürger einen Anspruch darauf hat, Umweltdaten zu erfragen unabhängig davon ob er ein berechtigtes Interesse nachweisen kann - und das seit weiter
  • 497 Leser

Betriebsrat muss Niederlage einstecken

Der Betriebsrat des Autobauers Daimler hat im Streit um mögliche Scheinwerkverträge eine Niederlage eingesteckt. Der Vorsitzende Richter am Arbeitsgericht Stuttgart sagte, es gebe zwar deutliche Indizien für einen Scheinwerkvertrag. Nach geltendem Recht habe er aber keine Handhabe. "Aus unserer Sicht sind uns die Hände gebunden", sagte der Richter. weiter
  • 615 Leser

Biobaumwolle: Nachfrage größer als das Angebot

Das Mode-Einzelhandelsunternehmen C&A setzt auf Baumwolle, fürchtet aber Engpässe bei der Beschaffung. Trotz steigender Nachfrage nach Biobaumwolle nehme die weltweite Produktion ab. Grund seien die Unkenntnis über biologische Anbaumethoden und vor allem die fehlende Zusammenarbeit zwischen den Markenunternehmen und den Farmern, Gemeinden und Regierungen weiter
  • 613 Leser

Chronik der Ereignisse

7. Mai 2001: Die neunjährige Peggy aus Lichtenberg wird letztmalig auf dem Heimweg von der Schule gesehen. Ihre alleinerziehende Mutter gibt am Abend eine Vermisstenanzeige auf. Wochenlange Suchaktionen bleiben ohne Erfolg. August 2001: Der geistig behinderte Gastwirtssohn Ulvi K. (24) wird festgenommen. Er gesteht, sich an Peggy und drei weiteren Kindern weiter
  • 411 Leser

Das Ende der Leichtigkeit

FC Bayern und Pep Guardiola stehen heute gegen Manchester United unter Druck
Erstmals steht der deutsche Meister FC Bayern in dieser Saison unter Druck. Ohne vier treten die Münchner heute gegen Manchester United an. Dennoch hat Pep Guardiola nach wie vor die Wahl. weiter
  • 536 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Generation Flak

Malte Herwig: Die Flakhelfer. Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden, DVA 2013; 22,99 Euro. Von Februar 1943 an wurden im nationalsozialistischen Deutschland etwa 200 000 Schüler ab 17 Jahren von der Schulbank weg zur Flugabwehr der Luftwaffe und der Kriegsmarine für einen sogenannten "Kriegshilfseinsatz" weiter
  • 572 Leser

Der Ire und die Queen

Es ist ein historischer Akt und der Beginn einer neuen Ära: Michael D. Higgins ist gestern als erster irischer Präsident überhaupt zu einem Staatsbesuch in Großbritannien eingetroffen. Auf Schloss Windsor wurde er von Queen Elisabeth II. empfangen. Das Verhältnis zwischen London und Dublin ist historisch belastet. Foto: dpa weiter
  • 557 Leser

Eckpunkt der Kunstgeschichte

Große Malewitsch-Retrospektive in Bonn
Kasimir Malewitsch gehört zu den prägendsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Die Bundeskunsthalle widmet dem Meister der Abstraktion und der russischen Avantgarde eine große Schau. weiter
  • 577 Leser

Eishockey-Talent Leon Draisaitl vor DEB-Debüt

Leon Draisaitl, der anlehnend an die NHL-Legende Wayne Gretzky "The German Gretzky" genannt wird, bereitet sich auf sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft vor. Bislang machte der Sohn des ehemaligen Nationalspielers Peter Draisaitl vor allem in Kanada von sich reden. 163 Scorerpunkte in 128 Partien in der Juniorenliga WHL, heiß umworben bei weiter
  • 455 Leser

Erdbeben in Südostfrankreich

Ein Erdbeben hat am Montagabend den Südosten Frankreichs erschüttert. Verletzt wurde den Behörden zufolge niemand, auch habe es keine größeren Schäden gegeben, lediglich einige herabgestürzte Schornsteine und Risse in Häusern. Im Département Alpes-Maritimes sind in der ersten halben Stunde nach dem Beben 600 Anrufe bei der Feuerwehr eingegangen. Auf weiter
  • 479 Leser

Exekutivsitzung des IOC: Nach Sotschi ist vor Rio

Sechs Wochen nach den politisierten Olympischen Winterspielen in Sotschi warten auf Thomas Bach und das IOC bei der Exekutivsitzung in Belek schon die nächsten Probleme. Bei der Versammlung heute und morgen stehen für den deutschen Präsidenten der Ringe-Organisation und die IOC-Regierung die gravierenden Verzögerungen bei den Vorbereitungen auf die weiter
  • 438 Leser

Frentzen fährt wieder Autorennen

2003 beendete Heinz-Harald Frentzen seiner Formel-1-Karriere. Jetzt will es der 46-Jährige wieder wissen. Er startet in der ADAC-GT-Masters-Serie. weiter
  • 535 Leser

Gabriel verteidigt Industrie-Rabatt

SPD-Chef nimmt höhere EEG-Umlage für Privathaushalte in Kauf
Die Ökostrom-Förderung wird auf neue Füße gestellt. Ein Kompromiss mit der EU-Kommission macht es auch künftig möglich, die meisten energieintensiven Betriebe zu entlasten. Einige müssen mehr zahlen. weiter
  • 541 Leser

Genossenschaften feiern Jubiläum mit Boom

150 Jahre nach der Gründung meldet der Verband großes Interesse an seiner Rechtsform
Die Ursprünge sind nicht exakt zu ermitteln. Doch die Rechts- und Unternehmensform der Genossenschaften ist auch nach 150 Jahren attraktiv. weiter
  • 693 Leser

Gewalt in der Ostukraine

Spezialeinheiten nehmen prorussische Aktivisten fest
Angesichts neuer Gewaltexzesse im russischsprachigen Osten der Ukraine schlägt die proeuropäische Führung in Kiew eine härtere Gangart an. Truppen des Innenministeriums räumten in der Stadt Charkow ein von prorussischen Aktivisten besetztes Verwaltungsgebäude. Dabei nahmen sie 70 Menschen fest. Wenn die gespannte Lage nicht friedlich gelöst werden könne, weiter
  • 490 Leser

Großer Kampf unbelohnt

Das 2:0 gegen Real Madrid reicht Dortmund nicht zum Weiterkommen
Vorjahresfinalist Borussia Dortmund hat beim 2:0 gegen Real Madrid in der Champions League lange an der Sensation geschnuppert. Am Ende war die 0:3-Bürde aus dem Hinspiel aber doch zu groß. weiter
  • 472 Leser

Grünes Licht in Berlin und Brüssel für EEG-Reform

Die stromintensive Industrie atmet auf, Verbraucherverbände dagegen rechnen mit steigenden Strompreisen: Die Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG), die das Bundeskabinett gestern gebilligt hat, ist auf kontroverse Reaktionen gestoßen. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sprach von einem Neustart der Energiewende. Er zeigte sich zufrieden weiter
  • 461 Leser

Günstige Preise und wenig Service

Große Ketten Hotels mit günstigen Preisen und vergleichsweise wenig Service werden oft als Budgethotels bezeichnet. Große Ketten sind beispielsweise Ibis, Motel one und B&B Hotels. In der Regel fallen bei Budget-Hotels Leistungen wie Zimmerservice, Restaurant oder Mini-Bar weg. Ihr Anteil am deutschen Hotelmarkt liegt bei etwa 8 Prozent. Die Preise weiter
  • 635 Leser

Hartings harte Worte

Olympiasieger sieht "mafiöse Strukturen" im Sport - Lotterie auf der Kippe
Der Streit zwischen der von Robert Harting ins Leben gerufenen Sportlotterie (DSL) und Vertretern des deutschen Sports ist eskaliert - wegen explosiven Äußerungen des 29-jährigen Diskus-Olympiasiegers. weiter
  • 473 Leser

Hauk bleibt CDU-Fraktionschef Denkzettel für Kritiker des Oppositionsführers im Landtag

Die CDU-Landtagsfraktion hat ihren Vorsitzenden Peter Hauk gestern mit knapp 80 Prozent Zustimmung bis zum Ende der Legislaturperiode 2016 im Amt bestätigt. Hauk hatte keinen Gegenkandidaten. Er hatte im Vorfeld mit Landtagspräsident Guido Wolf eine Absprache getroffen, wonach dieser nicht gegen ihn antritt. Im Gegenzug sagte Hauk zu, nicht gegen Wolf weiter
  • 480 Leser

Hauk verteidigt Vorsitz

Bei CDU-Fraktionswahl werden zwei Stellvertreter abgestraft
Letzte Woche hat die CDU-Fraktion Geschlossenheit versprochen. Die Fraktionswahlen sprechen eine etwas andere Sprache: Chef Hauk kam auf ein akzeptables Ergebnis, zwei Kritiker wurden aber abgestraft. weiter
  • 483 Leser

Im Lebensmittel-Dschungel

Wie entsteht eigentlich eine EU-Verordnung? - Der Weg dorthin am Beispiel Nährwert-Tabelle
Vom Anlass bis zum Gesetz ist es ein weiter Weg: Ein Beispiel sind die Nährwertangaben auf Lebensmitteln. Die entsprechende EU-Verordnung wurde 2011 verabschiedet und muss bis Ende 2014 umgesetzt sein. weiter
  • 551 Leser

Karrieren, Schlagzeilen, Kinder

Berufliches Peaches Geldof schrieb für Zeitungen und Zeitschriften, hatte ihre eigene Reality-TV-Show, avancierte zur Stilikone, modelte und moderierte Sendungen im Fernsehen. Privatleben Peaches, die mit zweitem Namen Honeyblossom (Honigblüte) hieß, führte ein schlagzeilenträchtiges Privatleben. Mit gerade mal 19 Jahren heiratete sie den US-Musiker weiter
  • 533 Leser

Katalonien: Rajoy strikt gegen Referendum

Die spanische Regierung hat die von Katalonien geplante Volksabstimmung über eine Unabhängigkeit der Region strikt abgelehnt. "Dieses Vorhaben ist mit der spanischen Verfassung nicht vereinbar", sagte Ministerpräsident Mariano Rajoy gestern Abend in einer Parlamentsdebatte. Das katalanische Regionalparlament hatte in Madrid den Antrag gestellt, ein weiter
  • 409 Leser

Kein Prozess gegen früheren KZ-Wachmann

Ein 94-Jähriger, dem Beihilfe zum Mord im KZ Auschwitz vorgeworfen wird, muss nicht vor Gericht. Das Verfahren gegen den ehemaligen SS-Mann Hans Lipschis habe sich erledigt, weil die Nebenkläger ihre Beschwerden gegen den Beschluss des Landgerichts Ellwangen zurückgezogen hätten. Das teilte das Oberlandesgericht Stuttgart auf Anfrage mit. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 500 Leser

Klose erneut verletzt - Gomez trainiert wieder

Gut zwei Monate vor Beginn der Fußball-WM in Brasilien wird Nationalstürmer Miroslav Klose erneut von einer Verletzung zurückgeworfen. Der 35-Jährige muss mit einer Zerrung im linken Oberschenkel rund einen Monat aussetzen, wie sein Club Lazio Rom gestern mitteilte. Das ergab eine Untersuchung beim Mannschaftsarzt des Klubs aus der italienischen Serie weiter
  • 482 Leser

KOMMENTAR · PFLEGEREFORM: Den Test nutzen

Endlich schlägt der Pflege älterer und behinderter Menschen nach Zeiteinheiten die letzte Stunde. Klar war bereits beim Start der Pflegeversicherung: Feste Zeiteinheiten für Körperpflege oder Nahrungsaufnahme passen nicht zum Bedürfnis nach menschlichem Umgang. Es ist beschämend, dass es zwei Jahrzehnte dauert, bis die Politik diesen fundamentalen Geburtsfehler weiter
  • 421 Leser

KOMMENTAR · VORRATSDATENSPEICHERUNG: Radikales Urteil

Wer zu spät kommt, den belohnt das Leben oft auch: Deutschland hat als einziger EU-Staat kein Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung - und braucht auch keines mehr. Zwar hat der Europäische Gerichtshof nationale Regeln nicht untersagt und somit neuen Spielraum für Diskussionen geschaffen. Die Stoßrichtung aus Luxemburg aber ist klar: Die bisherige verdachtslose weiter
  • 536 Leser

KOMMENTAR: Veränderungen aushalten

Nach fast zwei Stunden Rundgang auf der Hannover Messe stand Kanzlerin Angela Merkel müde vor dem wuchtigen Metallteil mit dem sperrigen Namen Gleichstromleistungsschalter. Diese Entwicklung von ABB aus Mannheim soll es ermöglichen, die modernen HGÜ-Stromautobahnen zu verbinden und den Stromfluss effizienter zu steuern. Etwas launig reagierte Merkel weiter
  • 629 Leser

Krankenhaus Isny muss schließen

Oberlandesgericht Stuttgart weist Berufung der Stadt zurück
Verträge müssen nicht für alle Ewigkeit gelten: Isny ist mit der Klage gegen die Schließung des Krankenhauses in der Allgäustadt gescheitert. Ein Vertrag von 1970 sollte eigentlich den Erhalt der Klinik garantieren. weiter
  • 645 Leser

Kreuzigung in Y-Form?

Geht es nach einem italienischen Forscher, starb Jesus an einem Y-förmigen Kreuz. Die Echtheit des Beweisstücks ist jedoch umstritten. weiter
  • 437 Leser

LBBW profitiert von Citigroup

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) erwartet ein warmer Geldregen aus den USA. Die Citigroup hat einen Rechtsstreit um faule Hypothekenpapiere mit der Zahlung von mehr als 1,1 Mrd. Dollar (800 Mio. EUR) beigelegt. Zu der Gruppe von 18 institutionellen Investoren, die Geld von der US-Großbank erhalten sollen, gehören neben der LBBW die Bayerische weiter
  • 620 Leser

LEITARTIKEL · KATALONIEN: Kein Recht auf Abspaltung

Forvik erfüllt die beiden wichtigsten Voraussetzungen für einen Staat: ein klar abgegrenztes Territorium und eine darauf lebende Bevölkerung. Forvik ist eine ein Hektar große Shetland-Insel, deren einziger, dort sieben Jahre zuvor gelandeter Bewohner 2008 den "Souveränen Staat Forvik" ausrief. Kein Mensch nahm die Unabhängigkeitserklärung ernst. In weiter
  • 507 Leser

Leute im Blick vom 9. April 2014

Oscar Pistorius Der des Mordes angeklagte südafrikanische Paralympics-Sportler Oscar Pistorius (27) ist im Gerichtssaal zusammengebrochen und hat sich übergeben. Er hatte zuvor Streit und Spannungen mit seiner Freundin Reeva Steenkamp eingeräumt. Auf seinen Beinstümpfen stehend hatte er vor einem Modell der Toilette die Tat nachgestellt. Pistorius hat weiter
  • 458 Leser

Lotto-Gewinn in Sushi-Ausbildung investiert

Zur Person Steffen Henssler (41) ist ein deutscher Koch, der in diversen Fernsehformaten mitgewirkt hat. Aktuell ist er unter anderem in "Der Restauranttester" (RTL) und "Grill den Henssler" (Vox) zu sehen. Er ist in Hamburg und Pinneberg aufgewachsen und begann seine Fernsehkarriere vor zehn Jahren im NDR Fernsehen. Henssler betreibt in Hamburg zwei weiter
  • 539 Leser

Lufthansa spricht wieder mit den Piloten

Nach dem harten Pilotenstreik in der vergangenen Woche haben Lufthansa und die Vereinigung Cockpit einen ersten Verhandlungsfaden geknüpft. Am morgigen Donnerstag treffen sich die Tarifpartner wieder zu Gesprächen, wie Sprecher beider Seiten berichteten. Am Ende soll der Wiedereinstieg in die seit über einer Woche unterbrochenen Verhandlungen stehen. weiter
  • 654 Leser

Mangel an Fachpersonal

Pflegekräfte Mit der Reform der Pflegeversicherung soll auch die Ausbildung der Pflegekräfte verbessert werden. Grund dafür: Der Mangel an Menschen, die sich um Pflegebedürftige kümmern, ist in Deutschland flächendeckend. Altenheime benötigen mehr als vier Monate, um eine frei gewordene Stelle mit einer ausgebildeten Kraft zu ersetzen. Gesundheitsminister weiter
  • 405 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,08 4501-5500 l 83,89 1501-2000 l 89,66 5501-6500 l 83,16 2001-2500 l 86,84 6501-7500 l 82,73 2501-3500 l 84,94 7501-8500 l 82,25 3501-4500 l 84,08 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 663 Leser

Mehr Transparenz geplant

Umweltministerium will Grundstücksdaten im Internet veröffentlichen
Die Umweltdaten eines Grundstücks sollen für alle Bürger im Internet offen gelegt werden - so die Pläne des Umweltministeriums. Haus- und Grundstückbesitzer sprechen sich klar gegen dieses Vorhaben aus. weiter
  • 593 Leser

MESSE-SPLITTER

Tulpen aus Amsterdam Die Leitmesse steht ganz im Zeichen des Partnerlandes Niederlande. Regierungschef Mark Rutte ging mit durch die Messehallen. 30 000 Tulpen spendierten die Holländer, um auf dem Messegelände orangene Farbtupfer zu setzen. "Wir haben aber nicht nur Blumen zu bieten", sagte Rutte mit Hinweis auf das hohe technische Know-how der in weiter
  • 721 Leser

Modern, aber preiswert

Billighotels mischen in Deutschland die Übernachtungs-Branche auf
Die einen werben mit Familienfreundlichkeit, die anderen mit ausgefallenem Design: Billighotels schießen in Deutschland wie Pilze aus dem Boden und verschärfen den Konkurrenzdruck in der Hotellerie. weiter
  • 784 Leser

Mord ohne Leiche

Der Fall Peggy wird nach zehn Jahren neu aufgerollt
Vor 13 Jahren verschwand die Schülerin Peggy in Oberfranken spurlos, ihre Leiche wurde nie gefunden. Als ihr Mörder wurde 2004 der geistig eingeschränkte Ulvi K. verurteilt. Jetzt hofft er auf Freispruch. weiter
  • 499 Leser

Mordanschlag auf ahnungslosen Fahrer

Tübinger Gericht verhandelt Prager Taximord
Zwei junge Deutsche stehen ab morgen vor dem Landgericht Tübingen. Ihnen wird Raubmord an einem Prager Taxifahrer zur Last gelegt. weiter
  • 606 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. April 2014

Der brasilianische Fußballstar Pelé hat seine einst Tore am Fließband schießenden Füße schon lange vergoldet, jetzt verdiamantisiert er sein Haar. Zwei Monate vor der Fußball-WM hat er Diamanten auf den Markt gebracht, die aus seinen Haaren hergestellt worden sind, im Schnellverfahren, mit hohem Druck und Hitze. Auflage: 1283 Stück - genau so viele, weiter
  • 422 Leser

Nackerten-Oasen in München

An welchen Gewässern in München dürfen Nackerte baden? Diese mit Spannung erwartete Entscheidung zur neuen Badekleidungsverordnung hat der Münchner Stadtrat gestern noch einmal vertagt - auf heute. Der Grund: Auch die Nackerten-Oase am Flaucher-Areal an der Isar soll noch in die Verordnung als FKK-Gebiet aufgenommen werden. Am Flaucher tummeln sich weiter
  • 516 Leser

Niels Giffey: Meister der College-Liga

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Niels Giffey hat zum zweiten Mal mit den Connecticut Huskies den Titel in der US-College-Liga NCAA gewonnen. Für den 22-Jährigen war es der krönende Abschluss seiner College-Karriere. Giffey ist als Neuzugang beim Bundesligisten Alba Berlin im Gespräch. Foto: dpa weiter
  • 577 Leser

Niersbach und Löw plauschen mit der Kanzlerin

Plausch mit der Bundeskanzlerin. Eine DFB-Delegation mit Bundestrainer Joachim Löw und Präsident Wolfgang Niersbach an der Spitze hat am Montag Abend Angela Merkel in Berlin besucht. Bei dem "Gedankenaustausch in privater Atmosphäre" sei es überwiegend um Fußball und die Chancen der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien gegangen, teilte weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Saisonende für Flum Fußball Bundesligist Eintracht Frankfurt muss in den verbleibenden fünf Saisonbegegnungen auf Mittelfeldspieler Johannes Flum verzichten. Der 26-Jährige erlitt im Rhein-Main-Derby am vergangenen Samstag gegen Mainz 05 (2:0) eine Schulterluxation und einen Riss des stabilisierenden linken Schulterbandes. Neuer Chef für Kuranyi Fußball weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

IWF lobt Deutschland Die Ökonomen des Internationalen Währungsfonds (IWF) sprechen über kaum ein Land derzeit so positiv wie über Deutschland: Vorteilhafte finanzielle Bedingungen. Ein stabiler Arbeitsmarkt. Eine steigende Binnennachfrage und zunehmende Zuversicht, mehr Konsum und ein "allmähliches Wiederaufblühen der Investitionen", heißt es in ihrem weiter
  • 715 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Diebische Geldboten Zwei Fahrer (30 und 42) eines Münchner Geldtransporters haben sich monatelang an ihrer Ladung bedient. Sie stahlen insgesamt 11 800 Euro aus Einnahmen der Deutschen Bahn an Schaltern und Fahrkartenautomaten, die zur Bank gebracht werden sollten. Im Februar war der Bank aufgefallen, dass zu wenig Geld ankam. Wie sich dann herausstellte weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Sagrada-Bildhauer tot Der spanische Bildhauer und Maler Josep Maria Subirachs ist tot. Der Katalane starb am Montag im Alter von 87 Jahren in seiner Heimatstadt Barcelona an den Folgen eines Nervenleidens, wie die Familie mitteilte. Subirachs zählte zu den bedeutendsten spanischen Bildhauern. Bekannt wurde er vor allem durch seine Gestaltung der monumentalen weiter
  • 608 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Schavan scheidet aus Wegen der Plagiatsaffäre um ihre Doktorarbeit verlässt die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) den Hochschulrat der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität. Sie folgt damit dem Wunsch der Fakultätsdekane. Weil das Verwaltungsgericht Düsseldorf Schavans Klage gegen den Entzug ihres Doktortitels zurückgewiesen weiter
  • 496 Leser

Ohne Kontakt kein Hartz IV

Hartz-IV-Empfängern, die fortgesetzt eine Zusammenarbeit mit ihrem Jobcenter verweigern, soll künftig das Arbeitslosengeld komplett gestrichen werden. Außerdem sollen die Betroffenen anders als heute dazu nicht mehr vorher angehört werden müssen. Die Bundesagentur für Arbeit erhofft sich davon eine Verwaltungsvereinfachung, heißt es einem internen Papier weiter
  • 630 Leser

Pforzheim ist Hochburg für Einbrecher

Pforzheim verzeichnet die meisten Einbrüche pro Einwohner, in Rottweil ist es sicher. Das zeigt eine Auswertung von Daten des Landeskriminalamts. weiter
  • 557 Leser

Pokalrunde im Schnelldurchlauf

Wegen einer Reform müssen die Handballer im Land in kürzester Zeit ihren Sieger ermitteln
Seit Jahren wird der HVW-Pokal von vielen Handballklubs im Land nicht mehr richtig ernst genommen. Ab der kommenden Runde gibt es nun einige Änderungen. Dafür wird es in der Hinrunde stressig. weiter
  • 512 Leser

Reparaturaktion belastet bei BSH das Ergebnis

Eine teure Reparaturaktion für Geschirrspüler hat dem Hausgerätehersteller Bosch und Siemens (BSH) im vergangenen Jahr einen Ergebnisrückgang eingebrockt. Neben einem mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag an Kosten wurde auch eine Rückstellung von 100 Mio. EUR für mögliche weitere Belastungen verbucht, wie BSH am bekanntgab. Das Ergebnis vor weiter
  • 720 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 40)

Ich zog die Gardinen auf und blieb wie angenagelt vor dem Bett des reglosen Freundes stehen, dessen weitgeöffnete Augen ins Leere starrten. Panik erfasste mich. War er etwa tot? Seine verkrampfte Hand fühlte sich kalt an. Unwillkürlich musste ich an Puccinis La Bohème mit der Arie "Wie eiskalt ist dein Händchen" denken. Doch hier ging es um keine Oper, weiter
  • 430 Leser

Seepferdchen, Käfer und Hasenköpfe auf dem Teller

TV-Koch Steffen Henssler über kulinarische Herausforderungen und seine neue Bühnenshow
TV-Koch und Restauranttester Steffen Henssler nimmt die Zuschauer mit auf kulinarische Weltreise: Der Hüter des guten Geschmacks tourt demnächst mit einer Bühnenshow durch Deutschland. weiter
  • 527 Leser

SPORT AKTUELL

Ergebnisse Champions League Viertelfinale, Rückspiele: Dortmund - Real Madrid 2:0 (2:0) Chelsea - Paris St. Germain 2:0 (1:0) Madrid und Chelsea im Halbfinale. weiter
  • 463 Leser

Sportlotterie: Wozu?

Unterstützung Mit der von Robert Harting ins Leben gerufenen neuen Lotterie soll das Grundgehalt der deutschen Athleten von derzeit 300 auf 1000 Euro erhöht werden. Ein Los für die wöchentliche Ziehung kostet 2,50 Euro. Von jedem Euro, der reinkommt, sollen mindestens 30 Cent an die Sportler gehen. Als Vorbild dient der DSL Großbritannien. dpa weiter
  • 537 Leser

Steigende Bedeutung

Gut gefüllt Die Hannover Messe gilt als Leitmesse im Bereich Industrie und Maschinenbau. Rund 5000 Aussteller bescheren der Messe in diesem Jahr ein Plus von 3 Prozent. Das spricht für eine wieder steigende Bedeutung der Industriemesse, die in den vergangenen Jahren etwas verloren hatte. In den Hallen werden bis zum Freitag 180 000 Besucher erwartet. weiter
  • 550 Leser

STICHWORT · EEG-REFORM: Die Eckpunkte

Den Anstieg der Strompreise zu senken und den Ausbau der erneuerbaren Energien in geregeltere Bahnen zu lenken - das sind die Hauptziele der Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG), die das Bundeskabinett auf den parlamentarischen Weg gebracht hat. Sie soll am 1. August in Kraft treten. Die Regelungen sollen für neue Anlagen gelten. Stichtag weiter
  • 418 Leser

Suhrkamp: Barlach zieht Klage zurück

Im Streit um den Suhrkamp Verlag hat Miteigentümer Hans Barlach eine Klage gegen Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz zurückgezogen. Der Medienunternehmer kam damit gestern vor dem Oberlandesgericht Frankfurt einer drohenden Prozessniederlage zuvor. Über das Ende der Insolvenz für den traditionsreichen Verlag ist aber noch nicht entschieden. Barlach weiter
  • 578 Leser

Test für die Pflegereform

Minister Gröhe lässt neues System an 2000 Bedürftigen prüfen
Die Bundesregierung will mit einem Testlauf das Umstellen der bisherigen drei Pflegestufen in fünf Pflegegrade erproben. Ein Ziel der Pflegereform: Vor allem Demenzkranke sollen mehr aus der Pflegekasse erhalten. weiter
  • 526 Leser

Tipps zum Bauen Sanieren, Sparen

Die L-Bank fördert Bauherren und Hausbesitzer, die energetisch modernisieren oder altersgerecht umbauen. Bei unserer Telefonaktion in Zusammenarbeit mit der landeseigenen Förderbank am Donnerstag, 10. April, von 15 bis 17 Uhr, geben vier Experten Tipps zur Modernisierung und wie sich diese mit zinsgünstigen Darlehen am besten fördern lässt. Zu erreichen weiter
  • 671 Leser

Todesfahrer muss in Psychiatrie

. Der Todesfahrer von Regensburg muss in die Psychiatrie. Das Landgericht Regensburg verurteilte den 46-Jährigen gestern wegen fahrlässiger Tötung und dreifacher fahrlässiger Körperverletzung im Zustand der Schuldunfähigkeit. Bei der etwa einstündigen Raserei im vergangenen August hatte der Mann eine Fünfjährige getötet, deren Schwester schwer verletzt weiter
  • 433 Leser

Trauer um Peaches Geldof

Weiterer Schicksalsschlag für Vater Bob - Heute Obduktion
Angehörige, Freunde und Fans trauern um Peaches Geldof. Woran die erst 25 Jahre alte Tochter von Musiker Bob Geldof und Mutter zweier kleiner Jungen starb, soll nun die Gerichtsmedizin klären. weiter
  • 482 Leser

U-21-Regel abgeschafft

Korrektur Da es immer wieder gravierende Wettbewerbsverzerrungen durch den Einsatz von U-21-Bundesligaspielerin in unteren Klassen bis hin zur Kreisliga kam, hat der Württembergische Handballverband den Paragrafen, der dies in der Spielordnung erlaubt, zurückgenommen. Mit Wirkung zum 1. Juli dürfen nun keine U-21-Spieler von Erst- bis Viertligisten weiter
  • 479 Leser

Verluste fast wettgemacht

Erholungsversuch in den USA dreht die Stimmung
Der Dax hat seine zwischenzeitlichen Verluste weitgehend wettgemacht. Kurzzeitig war der deutsche Leitindex unter die Marke von 9400 Punkten gefallen. Am späten Nachmittag hellte sich die Stimmung der Anleger allerdings hierzulande auf, nachdem der Erholungsversuch der wichtigsten US-Aktienindizes an Stärke gewonnen hatte. Neben hohen Bewertungen einiger weiter
  • 573 Leser

Verordnungen, Richtlinien, Beschlüsse

Unmittelbar EU-Verordnungen erlangen in allen Mitgliedsstaaten unmittelbar Geltung, müssen also nicht erst in nationales Recht umgewandelt werden. Sie unterliegen in der Regel dem ordentlichen Gesetzgebungsverfahren. Daran beteiligt sind sowohl das Europäische Parlament als auch der Rat der Europäischen Union. Der Rat setzt sich je nach Thema aus den weiter
  • 528 Leser

Verschwundene Boeing: Blackbox jetzt ohne Strom?

Die Spezialisten, die die verschollene malaysische Boeing 777-200 suchen, brauchen ein neues Signal aus der Blackbox. Nur damit könnten sie "das Suchgebiet besser eingrenzen", sagte der Koordinator der Suchaktion, Angus Houston, in Perth (Australien). Möglicherweise ist die Batterie der Blackbox leer. Wenn das zweifelsfrei feststeht, solle der Unterwasser-Roboter weiter
  • 471 Leser

Warnstreiks an Unikliniken

Die Patienten der Unikliniken im Südwesten müssen sich heute auf Warnstreiks einstellen. Die Gewerkschaft Verdi ruft zu mehrstündigen Arbeitsniederlegungen auf, um die Arbeitgeber zu einem Angebot in den zweiten Tarifgesprächen am kommenden Dienstag zu bewegen. Örtlich seien Kundgebungen geplant, teilte Verdi weiter mit. Es müsse mit Einschränkungen weiter
  • 450 Leser

Wächterpreis für Lokalreporter

Journalisten der SÜDWEST PRESSE ausgezeichnet
Pfusch am Bau und fehlerhafte Planung: Zwei Redakteure der SÜDWEST PRESSE deckten 2013 Missstände beim Neubau der Ulmer Uni-Chirurgie auf. Dafür erhalten sie nun den renommierten "Wächterpreis". weiter
  • 561 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche-Absatz zieht an Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche steigerte seinen Absatz im März um 6,1 Prozent. Weltweit wurden 15 377 Autos ausgeliefert. Im ersten Quartal lag das Plus bei 4,5 Prozent auf 38 633 Fahrzeuge. Auch die Konzernmutter VW legte in den ersten drei Monaten beim Absatz zu. Der Volkswagen-Verkauf verbesserte sich um 4,8 Prozent weiter
  • 631 Leser

Zukunftsmusik für Fabriken

Auf der Suche nach intelligenten und kommunikativen Maschinen
Die Hannover-Messe hat sich erneut das Thema "Intelligente Fabrik" als Leitmotto auf die Fahnen geschrieben. Doch wie steht es um die vierte industrielle Revolution? Ein Rundgang über das Gelände. weiter
  • 773 Leser

Zusatzarbeit oft zum Nulltarif

Viele Beschäftigte arbeiten oft zusätzlich zum Nulltarif für ihren Arbeitgeber. Fast jeder sechste Arbeitnehmer (17 Prozent) gab in einer Umfrage an, oft oder sogar sehr häufig außerhalb der normalen Arbeitszeit unbezahlt für den Betrieb zu arbeiten. Das geht aus dem Gute Arbeit-Report des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hervor. Der Umfrage zufolge weiter
  • 670 Leser

Zwölf Jahre Haft für Mord an Nachbar

Landgericht Rottweil verurteilt Sportschützen - Lange schwelender Streit endet mit Schüssen
Zwölf Jahre Haft - dieses Urteil hat das Landgericht Rottweil gestern über einen Sportschützen gefällt. Der hatte im Sommer 2013 seinen Nachbarn, einen regional bekannten Ringer, im Streit erschossen. weiter
  • 730 Leser

Leserbeiträge (5)

Thank you for the Music

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten

Der Akkordeonclub Waldstetten zeigte beim diesjährigen Frühjahrskonzert, am Samstag, den 5. April 2014, in der vollbesetzten Stuifenhalle in Waldstetten wieder sein Können und erntete viel Lob und Applaus.

Mit Titeln wie „La Storia“, „Funiculi – Funicula“

weiter
  • 2511 Leser

Zahlreiche Sportler des VdH Aalen beim Hallen-Cup des VdH Westhausen

Bei bestem Wetter veranstaltete der VdH Westhausen in der Reithalle Hülen ein THS-Turnier. Die Aalener Teams konnten in fast allen Disziplinen den Spitzenplatz erreichen.

Die Top-Leistung lieferte Thomas Zetzsche mit Akira, der im 2000m-Geländelauf mit 6.12 min die Tagesbestzeit markierte. Auch Fabian Beißwenger mit Josy konnte mit 7.11

weiter
  • 1
  • 3009 Leser

Aalener Netzwerk 60 Plus

Das Projekt Senioren-Netzwerk des Stadt-Seniorenrates und des Amtes für Soziales, Jugend und Familie der Stadt Aalen hat seit der letzten Vorstandssitzung am 10.Februar 2014 eine beachtliche Anzahl von Aktivitäten zu verzeichnen.

Auftaktveranstaltung in der Begegnungsstätte

Am 21. Februar fand die Auftaktveranstaltung für das Projekt

weiter
  • 4683 Leser

Nachhaltiges Verkehrskonzept für die Heimspiele des VfR Aalen

Nicht nur bei Spielen mit Zuschauerzahlen jenseits der 10.000er Marke ist der Parkraum rund um die Scholz Arena knapp. Fahrzeuge werden auf Grünflächen, vor Grundstücks- und Feuerwehrzufahrten und im Kurvenbereich abgestellt. Auch die Ankündigung das wilde Parken mit Strafzetteln zu ahnden zeigt bislang nur wenig bis gar keine Wirkung.

weiter
  • 4
  • 2869 Leser

Der MSC Aalen Reichenbach startet in das Motorsportjahr 2014

Am vergangenen Samstag den 5. April sind 7 Teams bei der Bavaria Kart in Günzburg in die neue Saison gestartet. Eine Dame und 13 Herren traten als Zweierteams an, um das begehrte einstündige Kartrennen zu gewinnen. Nach dem zehnminütigen Qualifikationtraining wurde, nach kurzer Pause in der unser Nachwuchs selber an das Lenkrad

weiter
  • 2847 Leser