Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. April 2014

anzeigen

Regional (130)

POLIZEIBERICHT

Alle Räder abmontiert

Heidenheim. Ohne Räder und auf Betonsteinen aufgebockt stand am Donnerstagmorgen ein E-Klasse-Mercedes auf dem Gelände eines Autohändlers in der Siemensstraße in Heidenheim. Unbekannte hatten die hochwertigen Leichtmetallräder in der Nacht demontiert und gestohlen. Den Wert beziffert die Polizei auf rund 5000 Euro. Hinzu kommt ein beträchtlicher Sachschaden, weiter
  • 354 Leser

Girls’ Day im Autohaus Widmann

Frauenpower im Mercedes-Autohaus Widmann: Elf Schülerinnen aus der Region hatten die Möglichkeit, beim Girls‘ Day einen Blick hinter die Kulissen des Autohauses Bruno Widmann in Aalen zu werfen. Bereits zum siebten Mal in Folge beteiligte sich das Autohaus an der bundesweiten Aktion „Girls‘ Day – Mädchen Zukunftstag“, die weiter
  • 264 Leser
POLIZEIBERICHT

Rote Ampel übersehen

Aalen. 13 000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwoch, gegen 16 Uhr, im Bereich der Roschmannkreuzung ereignet hat. Eine Autofahrerin hatte die Friedrichstraße stadteinwärts befahren und wollte an der Kreuzung nach rechts in Richtung Greut abbiegen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr sie aus Unachtsamkeit an der rot zeigenden weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Der Förderverein Fußball Oberkochen sammelt am Samstag, 12. April, ab 8 Uhr Altpapier. Bitte das Papier gut sichtbar und gebündelt frühestens am Tag vor der Abholung am Straßenrand bereitstellen. weiter
  • 206 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heaven in Hell in Königsbronn

Rock der 80er mit Special Guest, Sängerin Jasmin Bihr, präsentieren „Heaven in Hell“ am Samstag, 26. April, in der Ostalbhalle in Königsbronn. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Kartenvorverkauf bei der Volksbank-Filiale in Königsbronn sowie im Ticketshop Heidenheim, Telefon (07321) 34713. weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tommy Nube – Schwobaseggele

Die Volkshochschule und der Schwäbische Albverein Oberkochen präsentieren am Donnerstag, 24. April, um 20 Uhr in der Kolpinghütte in Oberkochen Tommy Nube mit „Schwobaseggele“. Karten zu 10 Euro im Vorverkauf bei „Steckbauer – Mehr als Nähen“, bei „Buch und Kultur“ und im Bürgerbüro im Rathaus Oberkochen. weiter
  • 504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vor Ostern Gutes tun

Um rund um die Osterfeiertage Engpässe in der Versorgung mit gering haltbaren Blutprodukten zu vermeiden, bittet das DRK um eine Blutspende am Mittwoch, 16. April, von 14 bis 19 Uhr in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 72. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre weiter
  • 203 Leser

Die Karotte bringt Glück

Aalen. Weiter geht die Suche nach den goldenen Ostereiern mit den Buchstaben fürs gemeinschaftliche Ostergewinnspiel von Aalen City aktiv (ACA) und Schwäpo. Das „E“, das am heutigen Freitag sowohl bei Mode Kempf als auch bei Bäx im Schaufenster zu finden ist, kommt im gesuchten Lösungswort gleich zwei Mal vor: an 7. und an 12. Position. weiter
  • 116 Leser

Kino-Hotline nicht besetzt

Aalen. Von Montag, 22. bis Freitag, 25. April, ist die telefonische Reservierungs-Hotline des Kinos am Kocher nicht besetzt. Reservierungen sind auf der Homepage www.kino-am-kocher.de möglich. weiter
  • 1611 Leser
NEU IM KINO
Die BestimmungKennen Sie die Tribute von Panem? Das ist die Geschichte von der jungen Katniss, die in einem postapokalyptischen Fantasieland zur Revolutionsfigur der unterdrückten Arbeiterklasse wird. Die Filmheldin Tris (Shailene Woodley) aus „Die Bestimmung“ von Regisseur Neil Burger ist eigentlich genau wie Katniss. Eine Heldin. Ein Vorbild. weiter
  • 196 Leser

27-Jähriger sticht mit Messer zu

Psychisch Kranker steht wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht
Er habe geglaubt, seine Freundin sei ein Roboter und der Anführer eines Komplotts der Maschinen zur Erlangung der Weltherrschaft, schildern Polizisten. Klingt wie der Science-Fiction-Streifen „Matrix“, sei aber der Auslöser gewesen, dass ein 27-Jähriger in Heubach mit einem Messer seine Freundin attackierte. Das Landgericht Ellwangen verhandelt weiter
  • 147 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerveranstaltung in Kirchheim

Die Gemeinde Kirchheim bittet am Dienstag, 15. April, um 19 Uhr in die Turn- und Festhalle zu einer Bürgerveranstaltung, bei der das Zukunftskonzept „Kirchheim am Ries“ – Ideen für die Gemeindeentwicklung“ vorgestellt wird. weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Clashrockers-Team im Frapé

Am Freitag, 11. April, ist das Clashrockers DJ- & VJ-Team aus Reutlingen wieder im Frapé in Aalen zu Gast. Mit einem Set aus genreübergreifenden Musikspezialitäten verpassen die Clashrockers dem Publikum eine geballte Ladung auf die Ohren. Beginn ist um 22 Uhr, Einlass ab 21 Uhr. Tickets an der Abendkasse kosten 4 Euro. weiter
  • 392 Leser

Dr. Martin Runge über Beweglichkeit

Vortrag am Samstag im Prediger
Sportmediziner Dr. Martin Runge spricht an diesem Samstag, 12. April, um 11.15 Uhr im Festsaal des Predigers zum Thema „Neue Muskeln braucht das Land“. weiter
  • 171 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ehemaligentreffen des Fanfarenzuges

Der Fanfaren- und Musikzug Lippach lädt zum Ehemaligen-Treffen unter dem Motto „Ten Years after“ ein. Im Zuge des 25-jährigen Bestehens im Jahre 2004 gab es das erste Treffen. Am Samstag, 12. April, ist um 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Katharina in Lippach eine Wiederholung angesagt. weiter
  • 381 Leser

Ehrungen bei den Schützen

Die Schützenkameraden Aalen-Neßlau ernennen Siegfried Maier und Erich Track zu Ehrenmitgliedern
Die Schützenkameradschaft Aalen-Neßlau stellte die Ehrungen in den Mittelpunkt ihrer Hauptversammlung. Zum Ehrenmitglied wurden Siegfried Maier und Erich Track ernannt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Kurt Gramlich ausgezeichnet. weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen im alten Pfarrhaus

Am Palmsonntag, 13. April, lädt der katholische Frauenbund Lauchheim nach dem Gottesdienst zu einem Fastenessen ins alte Pfarrhaus ein. Es gibt Maultaschensuppe, Flädlesuppe, Zucchinisuppe und einen Kuchenverkauf. weiter
  • 349 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flächenlos- und Brennholzversteigerung

Das Landratsamt Ostalbkreis, Forstaußenstelle Abtsgmünd, versteigert am Mittwoch, 16. April, 18.30 Uhr im ? „Waldgasthof Erzgrube“ in Aalen-Wasseralfingen aus dem Forstrevier Röthardt Flächenlose (Astholz) und Brennholzpolter lang aus den Staatswalddistrikten Kostrot, Mönchsbuch, Bohler, Braunenberg und Kocherburg. Unterlagen im Internet weiter
  • 304 Leser

Geschäfte öffnen am Wochenende

12. und 13. April in Heubach
Die Heubacher Geschäfte starten ihre Frühlingsoffensive: Am Samstag, 12. April, gibt’s einen Familieneinkauf bis 16 Uhr, am Sonntag, 13. April, öffnen viele Geschäfte von 13 bis 17 Uhr. Das Thema der Aktion: „Feste feiern“. weiter
  • 140 Leser

Gute Laune auf dem Aalener Ostermarkt, trotz schlechtem Wetter

Das feucht-kühle Wetter konnte den Verkäufern am Aalener Ostermarkt die Laune nicht verderben. Rund um den österlich dekorierten Brunnen auf dem Marktplatz verkauften die Standbetreiber alles, was das „Hasenherz“ begehrt. Am Stand der Waldorfschule gab es Filzblumen, Ostereier und selbstgemachte Kerzen. Die käufmännische Schule sammelte weiter
  • 166 Leser

Gutscheine für die Erstsemester

Couponheft der Schwäbischen Post und der Stadt Aalen an Studenten der Hochschule übergeben
Kostenlose Häppchen, Getränke, zwei kurze Reden, viele Couponhefte für die Erstsemester und am Ende sogar eine musikalische Einlage. Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und Professor Gerhard Schneider überreichten die bunten Blättchen am Donnerstagnachmittag den Neuzugängen der Hochschule Aalen. weiter
  • 272 Leser

Lauchheim wählt im März

Lauchheim. Der neue Lauchheimer Bürgermeister wird am 8. März 2015 gewählt. Eine mögliche Nachwahl könnte am 22. März 2015 erfolgen. gwd weiter
  • 2318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literarischer Spaziergang

Natascha Euteneier und Ermelinde Wudy führen am Sonntag, 13. April, einen literarischen Spaziergang auf dem St.-Johann-Friedhof. Leidenschaften sind ein beherrschendes Thema, besonders in der konzentrierten Form der Lyrik. In jedem Jahrhundert werden so Emotionen in eindrückliche Sprachbilder übersetzt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Haupteingang. Unkostenbeitrag: weiter
  • 323 Leser

Neue Gesichter im Tennis-Vorstand

Rainer Aufrecht nun stellvertretender Vorsitzender des Tennisclubs Fachsenfeld
Auf ein erfolg- und ereignisreiches Vereinsjahr blickte Vorsitzender Egmont Wilhelm bei der Hauptversammlung des Tennisclubs Fachsenfeld. weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osternachmittag der Böhmerwäldler

Die Frauengruppe der Böhmerwäldler veranstaltet am Samstag, 12. April, ab 14 Uhr im Vereinsheim in Unterrombach, Wellandstraße 30, einen Osterbasar bei Kaffee und Kuchen. Neben Böhmerwäldler Kratzeiern werden auch andere österliche Bastelarbeiten gezeigt. Und es gibt auch Selbstgebackenes. weiter
  • 1366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé im Bürgerhaus

Am Mittwoch, 30. April, öffnet von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Tanzcafé des DRK im Bürgerhaus in Wasseralfingen, um in zwangloser Atmosphäre das Tanzbein zu schwingen. Wolfgang Klaschka präsentiert Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von Foxtrott bis Walzer. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 406 Leser

Wasserenthärtungerneut vertagt

Lauchheim. Die Befürworter der geplanten Wasserenthärtungsanlage für das gemeinsame Wassernetz von Lauchheim und Westhausen müssen sich nochmals gedulden. Wenig Verständnis zeigten deshalb einzelne Lauchheimer Stadträte wegen der erneuten Vertagung der Beratungen im Westhausener Gremium. Demnach will die Nachbarkommune wiederholt einen Vertreter der weiter
  • 117 Leser

Welche Gutscheine kommen bei Studenten am besten an?

Carsten, 22:Ich finde den Gutschein für die Limesthermen ziemlich gut. Ich bin nicht aus Aalen, sondern aus Würzburg und kannte das Bad noch nicht. Ich werd’s mir anschauen. Entspannung ist genau das Richtige nach einem harten Tag im Leben eines Studenten.Carina, 20 und Thanh, 19:Die Gutscheine für die Sehenswürdigkeiten sind toll. Ohne die hätten weiter
  • 144 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop „Von der Emotion zum Ton“

Bandsland bietet am 23. und 24. April, jeweils ab 13 Uhr, in der alten Post in Bopfingen einen Pop-Rock-Gesangsworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene an. Geübt wird in kleinen Gruppen und Einzelstunden. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen per E-Mail: bandsland@bopfingen.de, Telefon (07362) 8010. weiter
  • 344 Leser

Chöre wünschen sich Sängerzuwachs

Generalversammlung der Sängerfreunde 1952 Kerkingen und des Jungen Chores „Young Voices“
Das Jahr 2013 war für den Männergesangverein Sängerfreunde Kerkingen ein eher ruhiges Jahr mit einigen erfolgreichen Auftritten. Dies war das Fazit bei der Hauptversammlung der Sängerfreunde und des Jungen Chores „Young Voices“ im Gasthaus „Linde“. weiter
  • 222 Leser

Ideen für das Kloster

Kirchheim. Spielgeräte für Kinder wird es bald im Kirchheimer Klostergarten geben. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag für die Planung einer Mehrgenerationenanlage zum pauschalierten Nettohonorar von 5500 Euro an das Ingenieurbüro Grimm aus Ellwangen vergeben. Gemeinsames Ziel der Gemeindeverwaltung und der katholischen Kirchengemeinde weiter
  • 186 Leser

Toyota zu Scholz – regionales Aufatmen

Landrat Klaus Pavel, OB Thilo Rentschler und IG-Metall-Chef Roland Hamm froh über Toyota-Einstieg bei Scholz
Regionales Aufatmen: Toyota Tsusho Cor. kauft 39,9 Prozent der Aktien der Scholz AG, stärkt die Finanzkraft des Essinger Stahl- und Metall-Recycling-Konzerns und ebnet damit den Weg zur angestrebten Sanierung. Ausführlicher Bericht dazu auf Seite 36. weiter

Stadt sichert VfR Hilfe zu

Berndt-Ulrich Scholz trägt sein Konzept im Ältestenrat vor – Lizenz damit gesichert
Es bleiben leichte Bauchschmerzen. Dennoch: Der Ältestenrat des Aalener Gemeinderates spricht sich für eine Unterstützung des Fußball-Zweitligisten VfR Aalen aus. Damit ist die Lizenz für die Zweite Liga gesichert. weiter
  • 3
  • 786 Leser

Ehepaar Hämmerer sagt tschüss

Das Wirtsehepaar des Schweizerhofs in Böbingen hört auf – Nachfolger sind die Wirte des Goldenen Ankers
Dagobert und Sigrid Hämmerer hören auf. Sie geben ihr Restaurant Schweizerhof in Böbingen an ein junges Paar aus Gmünd weiter: Diane Posch und Timo Schunk. Die geben ihren Goldenen Anker ebenfalls weiter. An wen, ist noch unklar. weiter
  • 5
  • 580 Leser

Eine Zufahrt fürs Schotterwerk

Gemeinderat Lauchheim kann endlich Vergabe der Bauarbeiten beschließen
Seit Jahren mühen sich Ortschaftsrat, Gemeinderat und Steinbruchbetreiber um eine notwendige Zufahrt zum Schotterwerk außerhalb Hülens. Die Anbindung an die Durchgangsstraße scheiterte bisher am Verständnis des Landes. Ende April soll es nun endlich so weit sein. weiter
  • 251 Leser

Bühne frei für die große Diskussion

Theater der Stadt Aalen
Bühne frei für Diskussion über das herrschende Wirtschaftssystem heißt es am Freitag im Anschluss an das Stück „Ja, Brigitte! Ja! Ja! Ja!“ im Theater der Stadt Aalen. weiter
  • 1171 Leser

Kurzfristig Platz frei in der Transsib

Aalen. Vom 14. bis 29. Juni reisen 24 Ostälbler mit unserer Zeitung mit der Transsibirischen Eisenbahn von Peking über die Mongolei nach Moskau. Nun musste ein Reisender krankheitsbedingt absagen. Daher ist ein Bett für einen männlichen Alleinreisenden in einem Zweierabteil frei. Der Abteilnachbar ist ein sympathischer und reiseerfahrener Rentner. Kurzentschlossene weiter
  • 1063 Leser

Toyota steigt bei Scholz AG ein

Die Japaner kaufen 39,9 Prozent der Scholz-Aktien / Sanierung im Plan / Oliver Scholz bleibt CEO
Ein Riesenschritt auf dem Weg zur erfolgreichen Sanierung der Scholz AG: Die Toyota Tsusho Corporation (TTC) steigt mit 39,9 Prozent beim Stahl- und Recyclingunternehmen ein und stärkt damit deutlich die finanzielle Situation der Essinger Firmengruppe. Vorstandsvorsitzender Oliver Scholz und Vorstand Berndt-Ulrich Scholz waren nach Vertragsabschluss weiter
  • 2528 Leser

Fast 600 Wähler unter 18 Jahren

Wählerverzeichnis in Ellwangen
In Ellwangen dürfen nach derzeitigem Stand 19 275 Personen den neuen Gemeinderat wählen. Davon sind 594 zwischen 16 und 18 Jahre alt. Diese Gruppe der Jugendlichen ist erstmals an der Wahl beteiligt. weiter
  • 113 Leser

Anwohner sind voller Sorge

Arbeiten am Marktplatz erfassen jetzt die Seitenstraßen – Wieder brachiale Bagger?
Auf und rund um den Marktplatz gehen die Bauarbeiten munter weiter; durch das vorteilhafte Wetter kommen die Arbeiter gut voran. Jetzt geht’s auch an die Seitenstraßen, zum Teil mit Vollsperrung. Die Anwohner sind zum Teil schon wieder voller Sorge. weiter
  • 139 Leser

Wappen kritisiert

Stadt bezuschusst Gedenkstein für Heimatvertriebene
Auf dem Kapuzinerplatz (vor dem „Alten Kino“) wird ein Gedenkstein für die Heimatvertriebenen aufgestellt. Der Bauausschuss des Gemeinderats stimmte am Mittwochabend einem städtischen Zuschuss in Höhe von maximal 4000 Euro zu. weiter
  • 188 Leser

ZEITPLAN DER BAUARBEITEN:

Schon im Bau: Kanalauswechslung Kürschnergasse, 4 bis 5 Wochen. Im Anschluss Ausbau Kürschnergasse 6 bis 7 Wochen.Ab 28. April: Erneuerung Gasleitung Oberamtsstraße, 5 bis 6 Wochen. Im Anschluss Ausbau Oberamtsstraße, 8 bis 10 Wochen. Parallel dazu Erdverkabelung der Stromversorgung Oberamtsstraße. In dieser Zeit Einfahrt über Priestergasse und Philipp-Jeningen-Platz, weiter
  • 136 Leser

Die liebe Not mit dem Hundekot

Ihr Tipp, unser Thema: Hundekotbeutel liegen herum, „Haufen“ verunreinigen Grünfutter
„Bitte nehmen Sie Rücksicht, wenn Sie mit Ihrem Hund Gassi gehen“. An diesen Satz muss Nina Brökel immer wieder denken, wenn sie in diesem Frühjahr spazieren geht. Denn immer öfter beobachtet sie, dass Hundehalter zwar die „Hundetoiletten“ für ihre Vierbeiner genutzt haben, dann aber die vollen Hundekotbeutel in der Landschaft weiter
  • 5
  • 293 Leser

Schwäbische Tiefe

Uli Keuler im Peutinger-Gymnasium vor fast 300 Gästen
Uli Keulers Witz ist ehrlich, schwäbisch, bodenständig. Das kam bei den fast 300 Zuhörern im Ellwanger Peutinger-Gymnasium richtig gut an. Keuler spielte seine feinen Alltagsbeobachtungen und das Publikum leistete Zwerchfell-Schwerarbeit. weiter

Die Vorstadtstraße in Abtsgmünd ist offiziell freigegeben

Am Donnerstag ist die Vorstadtstraße in Abtsgmünd symbolisch freigegeben worden. Im Rahmen des Landessanierungsprogramms hat die Straße einen neuen Belag und breite Gehwege bekommen. An der Kreuzung zwischen Eichklingenstraße und Hohenrainweg sorgt nun ein Minikreisel dafür, dass die Autos langsamer fahren. Die Gefahr für die Kinder auf dem Weg zum weiter

DRK sucht Garage fürs neue Fahrzeug

Hauptversammlung der DRK-Bereitschaft Hüttlingen – Lambert Hasenkopf für 40-jähriges Engagement geehrt
Zwei neue Helferinnen in der Bereitschaft und eine neue Jugendgruppe – die DRK-Bereitschaft Hüttlingen kann nach Auskunft von Bereitschaftsleiter Achim Wagner hoffnungsvoll in die Zukunft schauen. weiter
  • 110 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geistliche Abendmusik in Schweindorf

Der Posaunenchor Schweindorf und der ökumenische Kirchenchor Schweindorf-Kösingen gestalten am Samstag, 12. April, um 19.30 Uhr, eine geistliche Abendmusik in der Stephanus-Kirche in Schweindorf. Es erklingen Werke von Rosenmüller, Allmendinger, Corelli und anderen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 538 Leser

Sperrung wegen Ostalbrallye

Heuchlingen. Am Samstag, 12. April, findet in der Zeit von 13 bis 18 Uhr im Bereich Heuchlingen-Holzleuten eine Motorsportveranstaltung statt. Die K 3239 ist deshalb von 12 bis ca. 19 Uhr auf Höhe Heuchlingen-Holzleuten für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr erfolgt ab Aalen-Reichenbach über die K 3240 - Abtsgmünd weiter
  • 602 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag des Finanzamtes

Das Finanzamt Aalen hält am Freitag, 11. April, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses Neresheim ab. weiter
  • 356 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Ilse Pfitzmeier, Alfred-Delp-Str. 2, zum 94. Geburtstag.Aalen-Treppach. Lothar und Erna Müller, Bodenbachstr. 5, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Elisabeth Gabor, Weinbachstr. 8, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Hermann Dolderer, Hüttlinger Str. 2 /1, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Gisela Lautenschläger, Mühlenweg 18, zum 78. weiter
  • 225 Leser

Aktive Senioren zeigen Heimat

Sonderausstellung „Wie die Zeit vergeht“ im „Alten Rathaus“ in Rosenberg lockt viele Besucher
„Wie die Zeit vergeht“, lautet der Titel einer Sonderausstellung, die die Aktiven Senioren derzeit im Museum Altes Rathaus in Rosenberg präsentieren. Die Besucher können sich dabei über Schwerpunkte vergangener Themenausstellungen informieren. weiter
  • 113 Leser

Gemeinde baut Schulden ab

Erfreuliche Jahresrechnung 2013 – Abwasserdruckleitungen durchs Rottal günstiger als kalkuliert
Rundum positiv: Sowohl die Jahresrechnung 2013 als auch die Bauvergabe für die Abwasserdruckleitungen aus Richtung Abtsgmünd sorgten am Donnerstagabend im Adelmannsfelder Gemeinderat für zufriedene Mienen. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hospizdienst lädt zum Café Lichtblick

„Lichtblick“ ist ein offenes Angebot des ambulanten ökumenischen Hospizdienstes für Trauernde. Miteinander ins Gespräch kommen ist ebenso möglich, wie einfach still dabei zu sein, um ein Stück Gemeinschaft zu erleben. Das nächste Treffen findet am Freitag, 11. April, von 9.30 bis 11.30 im Café Präsent (gegenüber Palais Adelmann) statt. Geplant weiter
  • 116 Leser

Junge Menschen für Kolping begeistern

Hauptversammlung der Ellwanger Kolpingsfamilie mit Ehrungen und Berichten – Lob für Vorstandschaft
Die Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie war geprägt von Berichten und Ehrungen. Der Vorsitzende Siegfried Ohrnberger eröffnete die Versammlung im Gemeindesaal. weiter
  • 129 Leser
POLIZEIBERICHT

Sattelzug streift Auto

Ellwangen. Auf der Marienstraße fahrend streifte der Fahrer einer Sattelzugmaschine am Mittwoch, gegen 15.15 Uhr, beim Fahrstreifenwechsel in Richtung Westtangente einen dort fahrenden Wagen. 6500 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 2263 Leser

Viel Lob für Großereignis Jubiläum

Hauptversammlung des Musikvereins Schrezheim mit Berichten und Ehrungen
Die Rückschau auf ein bewegtes Jubiläumsjahr 2013 stand im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Musikvereins Schrezheim. Eröffnet wurde diese unter der Leitung von Uwe Apelt mit dem „Heimatgruß“ und der Polka „Wir Musikanten“ seine 40. Jahreshauptversammlung. weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Violinabend mit Prof. Lukas David

Im Rahmen eines musikschulinternen Violinkurses findet am Sonntag, 13. April, 18 Uhr, im Saal der Städt. Musikschule ein Kammermusikabend mit Lukas David (Violine) und Anja Lachner-David (Klavier) statt. Auf dem Programm stehen die „Teufelstriller“-Sonate von Giuseppe Tartini, die Sonate für Violine und Klavier fis-Moll, op. 84 von Max Reger weiter
  • 254 Leser
POLIZEIBERICHT

Zweimal eingebrochen

Ellwangen. Im Klosterfeld gelangte ein Unbekannter über die Terrassentüre in ein Wohnhaus. Er durchwühlte im Gebäude sämtliche Schubladen und Schränke. Aus einer Handtasche entwendete er einen Geldbeutel, in welchem sich neben Ausweispapieren ein kleinerer Geldbetrag befand. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Bei den Ermittlungen weiter
  • 632 Leser

Infofahrt nach Gmünd geplant

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Adelmannsfelden mit Gartenschaureferat
Berichte, Ehrungen sowie ein Referat zur Landesgartenschau standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Adelmannsfelden. weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert zur Orgeleinweihung

Am Samstag, 12. April, um 19 Uhr findet das letzte Konzert zur Einweihung der neuen Orgel auf dem Friedhof St. Wolfgang statt. Mitglieder der Aalener Kantorei singen unter Leitung von Urs Bicheler die drei Teile der „Deutschen Passion nach Johannes“ von Joachim von Burck. Zwischen den Passionsteilen musiziert der Aalener Bezirkskantor Kirchenmusikdirektor weiter
  • 132 Leser

GUTEN MORGEN

Ein Zusammengehören des Verschiedenen, eine darin tieferliegende verborgene Einheit, das ist, was der Hegel in seiner Phänomenologie des Geistes dialektisch aufdröselt. Vorreiter darin, im Dialektischen, sind – die Schwaben. Was in so schönen ehefraulichen Aufforderungen zum Ausdruck kommt wie „Komm, gang, trenk voll leer.“ Sie wissen, weiter
  • 5
  • 426 Leser

Kreisel wird nächstes Jahr gebaut

Die Kreuzung vor der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen bekommt bis September 2015 einen Kreisverkehr
Eine „positive Nachricht“ hatte Bürgermeister Günter Ensle am Ende der jüngsten Gemeinderatssitzung zu vermelden. Die Fördergelder für den Kreisverkehr an der Kreuzung der B19 mit der Goldshöfer Straße und der Bachstraße sind bewilligt (wir berichteten). Zwischen Mai und September 2015 soll er gebaut werden. weiter
  • 286 Leser

Parkhaus im Rohrwang ab Montag frei

Ab Montag, 14. April, darf im Parkhaus an der Rombacher Straße auf allen Flächen geparkt werden. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Damit stehen der Hochschule – nach drei Jahren – endlich die 106 zusätzlichen Stellplätze im Parkhausanbau zur Verfügung. „Das wird für die dringend erforderliche Entlastung der Parkraumnot an der Hochschule weiter
  • 5
  • 163 Leser

OB begrüßt Zeiss-Investition

Aalen. Der Zeiss Unternehmensbereich Vision Care beschäftigt in Aalen etwa 1000 Mitarbeiter und kündigte jüngst an, in den kommenden zwei Jahren 10 Millionen Euro in die Zukunftsfähigkeit des Aalener Werks zu investieren. „Die Bündelung der Ressourcen in Aalen und die Stärkung des Standortes sind ein starkes Zeichen aus dem Hause Zeiss“, weiter
  • 626 Leser

Städtepartnerschaft im Gelände

Eine deutsch-französische Mountainbike-Stafette führt an fünf Tagen von Langres nach Ellwangen
Vom 30. Mai bis 1. Juni wird in Ellwangen das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Langres gefeiert. Dass sich Deutsche und Franzosen auch durch schwieriges Gelände nicht trennen lassen, will eine Radfahrergruppe unter Beweis stellen, die in fünf Tagen mit Mountainbikes von Langres nach Ellwangen fährt. weiter
  • 115 Leser

Kiesewetter im NSA-Ausschuss

Aalen. Der Aalener Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter ist neuer Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im NSA-Untersuchungsausschuss. Kiesewetter folgt dem bisherigen Unions-Obmann des Untersuchungsausschusses, Patrick Sensburg (CDU). Der wird neuer Vorsitzender und Nachfolger seines Parteikollegen Clemens Binninger, der Mittwoch überraschend weiter

Neue Kreisstraße schlängelt sich ums Biotop nach Kirchheim

In zwei Bauabschnitten saniert der Ostalbkreis die Kreisstraße 3205 zwischen Kirchheim und der L 1060. Kostenpunkt: 1,25 Millionen Euro. Die Straßenbauarbeiten begannen im vergangenen Jahr mit dem Ausbau des 360 Meter langen, innerörtlichen Teils und wurden nun Anfang März mit dem Ausbau des 1,5 Kilometer langen, außerörtlichen Straßenstücks fortgesetzt. weiter
  • 268 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Baugebiet Sohlhöhe auf dem Weg

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung dem Bebauungsplan „Sohlhöhe II“ einstimmig auf den Weg gebracht. Stadtplaner Bernd Junginger erläuterte den Räten die diversen Stellungnahmen von Ämtern und Anliegern. Demnach soll im Baugebiet Sohlhöhe zweigeschossig gebaut werden dürfen; allerdings bei einer Obergrenze von 552 Metern ü.NN. Bei der weiter
  • 224 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Spatenstich für Neresheimer Mensa

Die Mensa für die Ganztagesbetreuung in Neresheim kann gebaut werden. Am Mittwochabend haben die Gemeinderate die Gewerke vergeben. Am 12. Mai ist Spatenstich. „Dann starten wir den ersten Bauabschnitt der rund 1,42 Millionen Euro kostet“, erläuterte Architekt Mathis Tröster dem Gremium. Für Mensa und den zweiten Bauabschnitt, die Mehrzweckhalle weiter
  • 575 Leser

Aids ist immer noch aktuell

Gesundheitsdezernent präsentiert Zahlen – Gmünder Aids-Hilfe beobachtet Verwahrlosung
„Das ist ganz großer Quatsch“, schimpft Dr. Klaus Walter. Es ärgert den Chef des Ostalb-Gesundheitsamtes, dass viele glauben, eine HIV-Infektion sei heute nicht mehr so schlimm. Auch, wenn er nicht gleich stirbt, müsse ein Erkrankter rund 40 000 Euro im Jahr für Medikamente ausgeben und er sei im höchsten Maße beeinträchtigt. weiter
  • 443 Leser

Alte Menschen sollen Teil der Welt sein

Gerontologe Dr. Andreas Kruse präsentiert beim Rendezvous im Bilderhaus eine andere Sicht auf die letzten Jahre
Sie haben Angst vor dem Alter? Ihnen graut vor körperlicher Gebrechlichkeit? Demenz? Sicher nicht mehr, wenn Sie einmal Professor Dr. Andreas Kruse gehört haben. So, wie das Publikum in diesem letzten und mit großem Abstand besten Rendezvous der Musikwintersaison. weiter
  • 474 Leser

Kirchensanierung für 900 000 Euro

Grünes Licht für den Finanzierungsplan
Insbesondere das in die Jahre gekommene Kirchendach der Oberkochener Versöhnungskirche und der Zustand des Kirchturms zwingen die evangelische Kirchengemeinde, im kommenden Jahr eine große Kirchenrenovierung anzuvisieren. weiter
  • 129 Leser

Rektor Walter Schätzle hört auf

Neresheim. Der langjährige Rektor der Ohmenheimer Grundschule, Walter Schätzle, geht zum Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand. Die Schule wird künftig als Außenstelle der Härtsfeldschule geführt, allerdings mit einem eigenen Schulbezirk Ohmenheim/Dehlingen. „Den tasten wir nicht an“, betonte Bürgermeister Gerd Dannenmann. Das haben die weiter
  • 203 Leser

Aufregende Jugendjahre

In 15 kurzen Texten beschreibt Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro in „Tanz der seligen Geister“ das Erwachsenwerden in widrigen Verhältnissen. Man wird förmlich in die Geschichten hineingezogen, denn beim Lesen hat man das Gefühl, als würde man gerade bei einer guten Freundin bei einer Tasse Kaffee sitzen und gespannt den Erlebnissen weiter
  • 512 Leser

Bach in der Michaelskirche

In der Haller St. Michaelskirche wird am Karfreitag Johann Sebastian Bachs Markuspassion Bwv 247 aufgeführt. Da das Werk nicht vollständig überliefert ist, hat Kurt Enßle, Kirchenmusiker an St. Michael und Dozent für Musiktheorie an der Musikhochschule Stuttgart, eine eigene Ergänzung, die „Evangelienmusik zur Markuspassion“ komponiert. weiter
  • 559 Leser

Für Kinder

Elisabeth Rademann bietet zusammen mit der VHS Böbingen am Donnerstag, 17. April, von 9.30 bis 12.30 Uhr einen Koch- und Backkurs für Kinder ab acht Jahren an. Der Kurs ist an der Schule am Römerkastell in der Küche. Anmeldungen beim Bürgerbüro im Rathaus unter (07173) 1856012. Schule am Römerkastell,Böbingen9.30 Uhr weiter
  • 2946 Leser

Schlagerkonzert

Mit „Das Beste zum Jubiläum“ geht Hansi Hinterseer im Frühjahr auf eine ausgedehnte Tournee. Gemeinsam mit seinen Freunden vom Tiroler Echo spielt der Superstar des volkstümlichen Schlagers zum 20-jährigen Bühnen-Jubiläum über 40 Konzerte in sieben Ländern. weiter
  • 391 Leser

Sternlichtkonzerte

Das Ensemble Sternlichtkonzerte gastiert am Samstag im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen. Außergewöhnliche Stimmen präsentieren bewegende Balladen, heitere Traummelodien und mitreißende Musical-Songs in einem besonderen musikalischen Kleid. weiter
  • 462 Leser
Gerhards Marionettentheater spielt im „Theater im Schafstall“ in Schwäbisch Hall ein bekanntes Märchen von den Gebrüdern Grimm. „Tischlein deck´ dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack“, ist die Geschichte vom armen Schneider und der Ziege, die mit ihrer Aussage „ich bin so satt, ich mag kein Blatt“ den Schneider dazu bringt, seine drei Söhne aus dem weiter
  • 950 Leser

Basteln

In Wäschenbeuren kann eine Osterkerze gebastelt oder Eier mit Naturmaterialien gefärbt werden. Mitzubringen sind hartgekochte weiße Eier und alte Feinstrumpfhosen. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Teilnahmegebühr: 8 Euro. Anmeldung bis unter (07172) 915 2111 oder E-Mail an post@burgwaescherschloss.de.Burg Wäscherschloss,15 bis 17 Uhr weiter
  • 3078 Leser

Leckerer Zeitvertreib

Achim Schwekendiek ist seit Jahren ein Schwergewicht der guten Küche. Sie ziert nicht nur ein Michelin-Stern, auch seine Kreativität ist bewundernswert. In seinem neuen Kochbuch widmet er sich ausführlich der Kunst des perfekten Gratinierens. weiter
  • 482 Leser

Mörderische Kur

Wo Plotek auftaucht, gibt’s eine Leiche. Der Mordaufklärer wider Willen, den der Schriftsteller Sobo Swobodnik erschaffen hat, wird natürlich auch auf Kur in einen Mordfall verwickelt. weiter
  • 454 Leser

Transzendenz

Der erste Gitarrenriff schwappt mit schleppendem Rhythmus durch die Verstärker. Wie ein Rauschen aus der Ferne zieht sich die Melodie am Ohr vorbei, so weit weg und doch wandert sie immer tiefer ins Gemüt. Die Amerikaner von „Have a nice life“ ? schaffen mit ihrem neuen Album ein transzendentes Werk. Denn so wirklich greifen kann man den weiter
  • 367 Leser

Unsere Welt aus Plastik

Das Kino am Kocher zeigt in Kooperation mit dem BUND Aalen um 20 Uhr den Film „Plastic Planet“. Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: Vom Schnuller bis zur Stoßstange, von der Quietscheente bis hin zur Computermaus. In den Weltmeeren findet man sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar. Die Menge weiter
  • 367 Leser

Überlebenskünstler

Vin Diesel kehrt in seine Kultrolle als nachtsichtiger Überlebenskünstler Riddick zurück. Im dritten Teil der SciFi-Action geht’s erneut gegen Lieblingsfeind Diaz zur Sache. weiter
  • 522 Leser

Chor- und Orgelwerke zur Passion

In der traditionellen Stunde der Kirchenmusik in der Aalener Stadtkirche am Palmsonntag, ab 18 Uhr erklingen Chor- und Orgelwerke zur Passion aus Renaissance und Barock. Ausführende sind die Aalener Kantorei, die Jugendkantorei und ein Streicherensemble unter der Leitung von Thomas Haller und Urs Bicheler. Auf dem Programm stehen Chöre aus dem „Stabat weiter
  • 416 Leser

Der gute Mensch von Sezuan

Der Theaterring Heidenheim ist wieder unterwegs: Die zweite Theaterfahrt des Jahres führt am Samstag, 10. Mai, ins Theater Ulm. Zu sehen bekommen die Teilnehmer Berthold Brechts Stück. „Der gute Mensch von Sezuan“ unter der Regie von Antje Schupp mit Musik von Paul Dessau. Anmeldeschluss für die Theaterfahrt ist der 17. April. Zum Inhalt weiter
  • 663 Leser

Gesang pur

Chorknaben sind sie schon lange nicht mehr. Und auch das Boygroup-Image ist Schnee von gestern. Längst hat sich Viva Voce in der deutschsprachigen Kultur- und Theaterwelt als a-cappella-Band etabliert. Am Donnerstag, 8. Mai, 20 Uhr, spielen sie ihr Programm „Commando A Capella“ in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 568 Leser
Comedyshow Die Freizeit verlost drei mal zwei Karten für die Kluftinger-Show in Dillingen

Mit ganz eigenem Humor

Im Herbst kommt der neue „Kluftinger“ in die Regale der Buchhandlungen. Wer nicht mehr so lange auf den Kult-Kommissar aus dem Allgäu warten möchte, kann sich auf ein baldiges Wiedersehen mit den Allgäuer Bestellerautoren Klüpfel und Kobr im Stadtsaal Dillingen freuen. weiter
  • 628 Leser
Comedy Deutscher-Comedy-Preisträgerin am 10. September auf der Sparkassenbühne in Wetzgau

PussyTerror bei der Gartenschau

Carolin Kebekus wird ihr erstes Soloprogramm „PussyTerror“ auf der Sparkassenbühne im Himmelsgarten der Landesgartenschau präsentieren. Kebekus wurde jüngst mit dem Deutschen Comedypreis 2013 als beste Komikerin ausgezeichnet. weiter
  • 767 Leser

Wer will „Spitzarsch“ werden?

Zum „Spitzarschen“ lädt die Fechtabteilung des MTV Aalen recht herzlich ein. Um 16.30 Uhr heißt das Kommando „Spitz auf Spitz“ dann „Arsch auf Arsch“ und wenn dann noch nötig „Spitz auf Arsch“. Organisator Josef Francz wird die nötigen Erläuterungen geben und überwachen, dass auch nach den Regeln geschlagen weiter
  • 562 Leser
Am 10. April hat die Ausstellung „Sensations“ von Jan-Hendrik Pelz in der Staufer Galerie im Wäscherschloss eröffnet. Jan-Hendrik Pelz studierte in der Klasse von Christian Jankowski an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und arbeitet hauptsächlich im Bereich der Ölmalerei. Gezeigt wird eine Serie von acht Malereien, die in den letzten weiter
  • 639 Leser
Internationale Glaskünstler stellen ihre Kunstwerke im Kloster Lorch aus. Vom 13. April bis 15. Mai sind bei Faszination Glaskunst, wie die Ausstellung überschrieben ist, Bilder, Vasen, Gefäße, Skulpturen, Reliefs und selbst Kleider aus Glas zu sehen. Die fragilen Kunstwerke schaffen einen spannenden Gegensatz zu den Jahrhunderte alten Mauern. Veranstalter weiter
  • 515 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Frühjahrskonzert Der Musikverein Großdeinbach lädt zu seiner traditionellen Frühjahrsunterhaltung in die Gemeindehalle ein. Den ersten Teil des Abends wird die Jugendkapelle Lorch-Großdeinbach bestreiten. Im Anschluss präsentiert der Musikverein Großdeinbach sein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, welches neben konzertanter Musik auch einige weiter
  • 169 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Oldie-Night Die Sportgemeinde Bettringen veranstaltet in der SG-Halle am Schmiedeberg, ab 20 Uhr eine „Oldie-Night“. Eintritt haben die etwas „Älteren“, die sich auf einen tollen Party-Abend mit DJ Matze freuen dürfen. Karten gibt es bei der Geschäftsstelle der SG Bettringen, Tel. (07171) 84425 (AB) und online unter www.sg-bettringen.de. weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Geistliche Abendmusik Werke von Rosenmüller, Allmendinger und Corelli werden um 19.30 Uhr vom Posaunenchor Schweindorf, dem Ökumenischen Kirchenchor und dem Streicherensemble aus Nördlingen in der Stephanus-Kirche in Schweindorf präseniert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Jubiläum Um 19.30 Uhr findet in der Kultur- und Sporthalle Jägerfeld das Jubiläumskonzert (110 Jahre) des Musikverein Ruppertshofen statt. Darin wird die Jugenkapelle ihr Können darbieten. Anschließend wird der Musikverein Weiler und die aktive Kapelle des Musikvereins ein abwechslungsreiches Programm spielen. weiter
  • 349 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Party-Highlight Bei der Brazilian-Night in der Turnhalle in Unterschneidheim sorgen DJ Obi-Wang und mehrere Bars für die richtige Party-Stimmung und brasilianisches Samba-Zuckerhut-Feeling. Einlass ist ab 20 Uhr. weiter
  • 368 Leser
Die Glasgower Irish Folk Band „The wakes“ wird im Esperanza in Schwäbisch Gmünd spielen. Der Sound der Band wird von Rock, Punk und Indie beeinflusst, ein Mix, den die Jungs selbst treffend „Folk´ n Roll“ nennen. Unterstützt werden sie an diesem Abend von Moscow Death Brigade, Bayonets, Bull Brigade, Streets of rage und Vol. Ullyses. Beginn ist um 19 weiter
  • 1210 Leser

40 Jahre Blasmusikverband Ostalbkreis

Ein besonderer musikalischer Höhepunkt wird am Sonntag, 13. April, das Jahreskonzert des Kreisjugendblasorchesters der Bläserjugend in der Gemeindehalle von Eschach sein. Intensiv vorbereitet haben sich die Musikerinnen und Musiker unter der musikalischen Leitung von Wendelin Dauser und Thomas Doss. Verbunden mit einem Dirigentenlehrgang hat der österreichische weiter
  • 458 Leser

Frauen und Leidenschaften

Ein literarischer Spaziergang mit Natascha Euteneier und Ermelinde Wudy führt am Sonntag, 13. April, ab 14.30 Uhr über den St.-Johann-Friedhof in Aalen. Mit Leidenschaft lieben oder hassen wir. Ein Gefühl, verbunden mit Heftigkeit, Hingabe, Wucht und Begierde. Nur schwer lässt es sich vom Verstand steuern. Dieser Gemütszustand verleiht den Menschen weiter
  • 397 Leser

Frühlingsgefühle

Unter dem Motto „Liebe-Lebe-Lache“ veranstaltet der Männergesangverein Obergröningen sein Frühjahrskonzert. Gastchor ist der gemischte Chor vom Gesangsverein Cäcilia Schechingen. Das Liedgut reicht von Stücken von Franz Schubert bis hin zu bekanntem Schlager. Eintrittskarten sind an der Abendkasse fürsechs Euro erhältlich. Gemeindehalle weiter
  • 1803 Leser

Karten und Informationen

Karten für Disneys „ High School Musical“ gibt es ab sofort im i-Punkt am Markplatz. Kartenreservierung unter Tel. (07171) 6034250 oder Fax (07171) 6034299. Alle Landesgartenschau- Dauerkartenbesitzer erhalten 15% Ermäßigung auf die Tickets.Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.musicalkids.de und www.facebook.com/musicalkids.gd. weiter
  • 1891 Leser

Kreativ-Werkstatt im Prediger

Unter dem Titel „Botanische Capricen“ findet in der Galerie im Prediger in den Osterferien ein Workshop für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren statt – passend zu der Ausstellung von der Künstlerin Dagmar Hugh. Bei der Anfertigung von großformatige Collagen sollen eigene fantasievolle und prächtige Pflanzenuniversen weiter
  • 432 Leser

Letztes Einweihungskonzert

Das dritte und letzte Konzert zur Einweihung der neuen Orgel findet auf dem Friedhof St. Wolfgang in Ellwangen statt. Mitglieder der Aalener Kantorei werden unter der Leitung von Urs Bicheler die drei Teile der „ Deutschen Passion nach Johannes“ von Joachim von Burck (1546-1610) singen. Den Rahmen bilden die beiden Choralbearbeitungen für weiter
  • 468 Leser

Liebeswirren

Die Theatergruppe „Die Orangenhäute“ zeigt am Samstag ihr aktuelles Stück „Paare warten“ zum letzten Mal in Schwäbisch Gmünd. Liebesgedichte wurden nur für diese Inszenierung komponiert in Szene gesetzt. weiter
  • 444 Leser

Musik und Kunst im Farrenstall

Ein Konzert mit Singer-Songwriter Johannes Fuchs und eine Kunstausstellung mit Exponaten der Neulermer Schnitzergruppe und Hobby-Malerin Hildegard Finkbeiner veranstaltet der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall am Wochenende. Begegnungen mit Menschen, die ihre Hörerfahrungen erweitern und sich an Kunstwerken erfreuen möchten, sind in diesem Rahmen möglich. weiter
  • 514 Leser

Reise nach Lateinamerika

Die musikalischen Pole argentinischer Klänge liegen immens weit auseinander. Tango und Folklore, tiefgehende Songwriterpoesie, nationaler Rock und Pop: All diese Stile haben ihre Spuren (span. huellas) in der Musik von Lily Dahab hinterlassen. Am Samstag, um 20.30 Uhr ist die Sängerin live in der Rätsche in Geislingen zu erleben. In einer erfrischenden weiter
  • 546 Leser

Rendezvous mit Mammutbaum und Co.

Dieses Jahr nun wird das prächtige Wahrzeichen des Fachsenfelder Schlossparks, ein riesiger Mammutbaum, 150 Jahre alt. Aus diesem Anlass und in Verbindung mit dem Tag des Baumes (am 25.April) findet im Schlosspark eine Sonderführung mit dem Schwerpunkt Koniferen statt. Im 19. Jahrhundert war die Kunde in das noch junge Königreich Württemberg gelangt, weiter
  • 462 Leser

Schottenklänge

Der Titel „Schottenklänge & Schwabengesänge“ verspricht den Konzertbesuchern des Liederkranz Straßdorfs eine musikalische Reise durch England, Irland, Wales, Schottland und wieder zurück ins heimische Schwabenland. weiter
  • 525 Leser

Sonderführungen und Klangbilder

Im Sieger Köder Museum in Ellwangen finden am Palmsonntag um 18 Uhr sowie am Gründonnerstag, 17. April, um 20 Uhr Sonderführungen statt. Im Mittelpunkt stehen Sieger-Köder-Bilder zu Passion und Ostern. Die Führungen macht Annette Bezler, untermalt werden sie durch Klangaktionen von Willibald Bezler. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Einlass ist jeweils weiter
  • 1222 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Wiener KlassikSeite 4Das Aalener Sinfonieorchester lädt am Samstag, 12. April, 19 Uhr, zu einem Konzert in die städtische Musikschule Aalen. Unter der Leitung des Dirigenten Olivier Pols präsentiert das Orchester zwei herausragende Werke der Wiener Klassik. weiter
  • 2642 Leser
So isch’s no au wiedrEs ist vorbei. Nach 33 Jahren, wovon die letzten paar eigentlich nicht in einem Zug mit dem Wort „Erfolgsgeschichte“ genannt werden dürfen, wird die alte Tante des deutschen Fernsehens verbannt. „Wetten dass..?“ landet nun also dort, wo es viele schon lange sehen wollten: Weg von der ZDF-Bildfläche. weiter
  • 516 Leser
Meine FreizeitSandraBaron21JahreAuszubildendeaus CrailsheimKonzertSeite 3„Country’n’Roll“ gibt’s am Samstag kommt Danny & the Wonderbras ins Erlebniscafé Leinmüller. Überwiegend spielt die Band Klassiker aus Rock ‘n’ Roll und Rockabilly, beides Musikrichtungen, die mir richtig gefallen. Zur Musik von Elvis weiter
  • 1220 Leser
Schwäbisch Gmünd Musical-Kids! bringen im Mai Disneys „High School Musical“ auf die Bühne im CCS Stadtgarten

Aus Liebe zur Musik

Fast 6.000 Zuschauer sahen die letzte Musical-Kids!-Produktion „Peter Pan – Fliege deinen Traum“ und avancierte damit zum erfolgreichsten Musical in 16 Jahren Vereinsgeschichte. In Mai hebt sich der Vorhang für eine neue Produktion, und die Kids sind stolz darauf, die Rechte für ein Disneymusical erhalten zu haben: „High School weiter
  • 925 Leser

Freitag, 11. April

In Urbach eröffnet am Freitag im Museum am Widumhof die Ausstellung „Ikonen-Fenster zum Himmel“ ?von Marjan Maria Eva Witteveen, die sich ganz den Ikonen der orthodoxen Kirche verschrieben hat. Die Künstlerin stammt aus Münsingen auf der Schwäbischen Alb und hat eine Ausbildung zur Ikonenmalerin am Byzantinischen Institut in der Schweiz weiter
  • 490 Leser

Musikalischer Dreierpack

Ein Live-Akustik-Abend mit mehreren Bands erwartet die Besucher ab 20.30 Uhr im Hirsch in Nattheim-Auernheim. Das Heidenheimer Akustik-Duo „Ines & Andi“ gastiert mit einem Programm aus gefühlvollen Balladen und Coversongs aus mehreren Jahrzehnten. weiter
  • 431 Leser

Wald bringt hohe Rendite

Forstbericht im Neresheimer Gemeinderat – knapp 150 000 Euro Überschuss
Der Holzeinschlag im Stadtwald hat Neresheim für das vergangene Jahr einen Überschuss von knapp 150 000 Euro beschert. Das berichteten Forstdirektor Dr. Werner Vonhoff und Revierleiter Peter Niederer im Gemeinderat. Für das kommende Jahr rechnet die Stadt mit rund 63 200 Euro Einnahmen. weiter
  • 155 Leser

Parkhaus im Rohrwang ab Montag frei

Dem Generalunternehmer gekündigt - ausstehende Arbeiten sollen in den Semesterferien erfolgen

Aalen. Ab Montag, 14. April, darf im Parkhaus an der Rombacherstraße auf allen Flächen geparkt werden. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Damit stünden der Hochschule nun kurzfristig 106 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung. OB Thilo Rentschler: "Das wird für die dringend erforderliche Entlastung der Parkraumnot an

weiter
  • 3
  • 445 Leser

Ausbau auf 400 Metern Länge fertig

Gesamtkosten von 1,2 Millionen Euro wurden zu einem Drittel vom Land mitfinanziert
Der Ausbau und die Umgestaltung der Vorstadt- und Eichklingenstraße in Abtsgmünd sind fertig. Das Straßensanierungsprojekt konnte am Donnerstagnachmittag offiziell abgeschlossen werden. weiter
  • 209 Leser

Toyota Tsusho Corporation steigt bei Scholz AG ein

Japaner übernehmen 39,9 Prozent - Familie bleibt mit mehr als 60 Prozent im Geschäft
Die Toyota Tsusho Corporation steigt bei Scholz AG ein. Die Japaner übernehmen 39,9 Prozent der Anteile. Davon verspricht sich Scholz eine deutliche Stärkung der finanziellen Situation der Recyclinggruppe. Oliver Scholz: "Wir haben mit Toyota Tsusho unseren Wunschpartner gefunden". weiter
  • 5
  • 692 Leser

Regionalsport (29)

SPORT IN KÜRZE

Karten fürs Union-Heimspiel

Fußball. Saisonendspurt in der 2. Bundesliga. Noch zweimal tritt der VfR Aalen in der Zweitligaspielzeit 2013/14 in der Scholz Arena an. Am Ostersonntag, 13.30 Uhr gegen Ingolstadt und am sonntag, 4. Mai, 15.30 Uhr gegen Union Berlin.zte Heimspiel gegen den FC Union Berlin. Ab sofort sind auch für das Union-Spiel Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen weiter
  • 3548 Leser

Derin erfolgreich in Aschaffenburg

Kickboxen, Fight Night Gala
Eray Derin von der Fight Academy Baidori trat bei der Fight Night Gala des Kickboxteams Apache an. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von der WKU (World Kickboxen & Karate Union). weiter
  • 168 Leser

Neue Chance für TSV-Rollers

Rollstuhlbasketball, Landesliga
Dem derzeitige Tabellenführer der Landesliga, PSC Pforzheim I, werden, wegen des Einsatzes eines nicht berechtigen Spielers, möglicherweise zwei Punkte abgezogen. weiter
  • 119 Leser

Abschied aus der Bezirksliga

Handball, Bezirksliga
Das vorerst letzte Spiel in der Bezirksliga bestreiten die Herren I der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag um 16 Uhr in der Uhlandhalle bei der SG Bettringen. weiter
  • 287 Leser

Derby zum Saisonabschluss

Handball, Bezirksliga Frauen
Zum Abschluss der Handball-Saison 2013/14 treten die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen noch einmal zum Derby bei der HSG Oberkochen/Königsbronn an. weiter
  • 214 Leser

Nachwuchs liefert sich spannende Ballwechsel

Handball, 6. Sparkassencup der HG Aalen/Wasseralfingen und 29. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier: 41 Mannschaften messen sich
41 Mannschaften konnte Turnierleiter Karl-Heinz Vandrey zum ersten Teil des 6. Sparkassencups, gleichzeitig des 29. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers in drei verschiedenen Sporthallen begrüßen. Die Nachwuchshandballer zeigten durchweg hochklassige Begegnungen, die sich sehen lassen konnten. weiter
  • 208 Leser

Nun folgt der zweite Teil

Handball, Jugend: 6. Sparkassencup und 29.Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier
Am Wochenende wird der 6. Sparkassencup der HG Aalen/Wasseralfingen fortgesetzt. Die Wettbewerbe mit den Mannschaften der B-Jugend und A-Jugend werden in drei verschiedenen Sporthallen ausgetragen. weiter
  • 190 Leser

Ein echter Kracher

Fußball, Landesliga: Essingen und Heiningen im Duell
Einen richtigen Kracher bietet der 23. Spieltag in der Landesliga. TSV Essingen gegen 1. FC Heiningen – Der Tabellenzweite empfängt den Ligaprimus. Anpfiff in Heiningen ist am Samstag um 15.30 Uhr. weiter
  • 184 Leser

Der Landesliga-Abschied

Handball, Landesliga: Die HSG Oberkochen/Königsbronn will sich revanchieren
Zum Abschiedsspiel aus der Landesliga erwartet die HSG Oberkochen/Königsbronn am Samstag in der Herwartsteinhalle um 20 Uhr den Tabellennachbarn TS Göppingen. weiter

Handballwochenende in Hüttlingen

Handball: Teams der SG Hofen/Hüttlingen stehen vor dem Saisonfinale – Jugendübergabetag am Sonntag
Das kommende Wochenende steht in Hüttlingen noch einmal ganz im Zeichen des Handballs. Die SG Hofen/Hüttlingen bestreitet zum einen den letzten regulären Spieltag der Saison, zum anderen steht am Sonntag ein besonderer Höhepunkt auf dem Programm: der Jugendübergabetag. weiter
  • 209 Leser

Kreischende Motoren auf der Ostalb

Motorsport, Ostalb-Rallye
Sagenhafte 185 Teams haben sich für die neueste Ausgabe der Ostalb-Rallye gemeldet. Dementsprechend lang ist die Liste der Fahrer, die den Gesamtsieg unter sich ausmachen werden. Start ist am Samstag um 12.01 Uhr in Abtsgmünd. weiter
  • 163 Leser

Reiter zu Gast in Heuchlingen

Reiten, Jugendreitturnier
Beim Jugendreitturnier des Pferdesportkreises Ostalb in Heuchlingen wird sich die Reiter-Jugend ein weiteres Mal miteinander messen. Geritten wird am Samstag und Sonntag jeweils ab 8 Uhr. weiter
  • 211 Leser

Wer holt sich die Titel?

Kegeln: Bezirksmeisterschaften der Aktiven und Senioren Bezirk Ostalb Hohenlohe
Die Sportkegler des Bezirks Ostalb Hohenlohe ermitteln am kommenden Wochenende ihre Bezirksmeister. Am Samstag absolvieren die Kegler den Vorlauf, ehe am Sonntag der Endlauf ansteht. weiter
  • 142 Leser

Die Talfahrt stoppen

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia trifft auf Nagold
Der FC Normannia Gmünd will nach zwei Niederlagen in Folge am Samstag zurück in die Erfolgsspur. Gegner ist der direkte Konkurrent im Abstiegskampf, der VfL Nagold. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr. So könnten sie spielen: Kühnle – Jakovljevic, Göhl (?), Ayaz (?), Glück – Catizone, Fröhlich, Weiner, Morawietz – Molinari (?), Bauer. jas weiter
  • 105 Leser

Bernhardt will wieder Nummer eins werden

Fußball, 2. Bundesliga
Wenn er gegangen wäre, hätte es niemand überrascht. Schließlich war Daniel Bernhardt ein Jahr lang zum Zuschauen verdammt. Jetzt hat er seinen Vertrag gleich um drei Jahre bis Juni 2017 verlängert. Und sagt: „Ich will wieder die Nummer eins werden.“ weiter
  • 5
  • 393 Leser

Ein Zähler wäre okay

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen am Sonntag bei Fortuna Düsseldorf
Nur vier Tore machen den Unterschied aus zwischen dem Tabellenzehnten VfR Aalen und seinem sonntäglichen Gastgeber Fortuna Düsseldorf auf Rang zwölf. „Ich wäre mit einem Punkt in Düsseldorf zufrieden“, sagt VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck. Anpfiff in der Esprit-Arena am Rhein ist um 13.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 239 Leser

Bruderduell: Felix gegen Nico

Fußball, Verbandsliga: Aalens U23 reist zu ambitionierten Sportfreunden aus Hall
Eine schwere Aufgabe wartet auf die U23 des VfR Aalen am Samstag beim Auswärtsspiel in Schwäbisch Hall. Beginn der Partie bei den Sportfreunden aus Hall ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 173 Leser
SPORT IN KÜRZE

Derbyzeit in Waldstetten

Fußball. In der Landesliga kommt es am Samstag zu einem „Gmünder“-Derby. Um 15.30 Uhr empfängt der Tabellenachte TSGV Waldstetten seinen geografischen Nachbarn aus Bargau. Derzeit stehen die Germanen auf dem zwölften Platz und haben neun Punkte Rückstand auf den TSGV. Während Waldstetten seit mehreren Spielen ohne Sieg ist, sammelt Bargau weiter
  • 324 Leser

Sieg zum Starkbierfest?

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen empfängt den Tabellensiebten aus Köngen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben am Samstag den TSV Köngen zu Gast. Mit einem Heimsieg soll der Abstand zum zweiten Tabellenplatz verringert werden. Anpfiff in Dorfmerkingen ist um 15:30 Uhr. weiter

Als Primus ins Derby

Fußball, Kreisliga A: TV Neuler reist nach Hüttlingen
Dank Patzern der Konkurrenten im Aufstiegskampf konnte der TV Neuler erneut einen Wechsel an der Tabellenspitze einleiten und führt nun das Feld an. Am Wochenende geht es für den TVN zum schweren Derby nach Hüttlingen. weiter
  • 109 Leser

Erneute Überraschung durch den SVR?

Fußball, Kreisliga B IV: Rindelbach misst sich mit der SGM
Die beiden Topteams der Kreisliga B IV spielen bislang eine nahezu perfekte Saison. Gemeinsam gingen die beiden Mannschaften vom FC Röhlingen und der SGM Kirchheim/Trochtelfingen von 36 Spielen nur vier Mal nicht als Sieger vom Platz. Der SV Rindelbach war in der Hinrunde eines der wenigen Teams, dem beispielsweise ein Punktgewinn gegen die SGM gelang. weiter
  • 291 Leser

FVU sitzt dem SVW im Nacken

Fußball, Bezirksliga: Unterkochen gegen Waldhausen
Das Spitzenduo hat relativ einfache Aufgaben vor der Brust, der Tabellendritte freut sich auf einen „Klassiker“. Bereits am Samstag steigt das Derby zwischen dem taumelnden SV Waldhausen und dem FV Unterkochen. Der Ausblick aufs Wochenende: weiter
  • 133 Leser

Reserveduell bereits am Samstag

Fußball, Kreisliga B V: Tabellenführer Elchingen steht unter Druck
In der Kreisliga B V wurde das Duell zweier Bezirksligareserven vorverlegt. Bereits am morgigen Samstag trifft der SV Waldhausen II auf die Konkurrenz vom FV 08 Unterkochen II.Unterdessen will der SV Elchingen im Aufstiegskampf weiter nachlegen. Ein Sieg ist nötig, um den Platz an der Sonne zu wahren – die Konkurrenz spielt gegen die Kellerkinder weiter
  • 277 Leser

Spannung an der Tabellenspitze

Fußball, Kreisliga B III: Vier Spitzenteams im direkten Duell
Der Kampf um die beiden Spitzenplatzierungen in der Kreisliga B III geht in die heiße Phase. Von den fünf Teams, die sich in dieser Spielzeit um die begehrten Plätze streiten, treffen am Sonntag gleich vier Teams in direkten Duellen aufeinander. In erster Linie richten sich die Blicke auf den Primus Rosenberg. Der mit einem Sieg beim SSV Aalen seine weiter
  • 248 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSamstag, 15 Uhr:SV Waldhausen – FV UnterkochenSonntag, 15 Uhr:SG Bettringen – FC HärtsfeldVfL Gerstetten – TV HeuchlingenTV Steinheim – SV NeresheimTV Lindach– SV EbnatTV Weiler – SV LauchheimVfB Ellenberg – TSG NattheimFV Sontheim – HofherrnweilerKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:SG Bettringen II weiter
  • 1311 Leser

Daniel Bernhardt bleibt bis 2017

Fußball, 2. Bundesliga: Torwart des VfR Aalen verlängert vorzeitig seinen Vertrag
Daniel Bernhardt hat seinen Vertrag beim VfR Aalen frühzeitig verlängert. Der Torhüter unterzeichnete einen Kontrakt mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2017. weiter
  • 5
  • 3859 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:Union Berlin – 1. FC KölnFC St. Pauli – 1. FC KaiserslauternFC Ingolstadt – SC PaderbornSamstag, 13 Uhr:Greuther Fürth – FC Erzgebirge AueArminia Bielefeld – Karlsruher SCSonntag, 13.30 Uhr:Fortuna Düsseldorf – VfR AalenFSV Frankfurt – SV SandhausenVfL Bochum – FC Energie weiter
  • 1378 Leser

Überregional (84)

"Blumen für Otello"

Die Autorin Esther Dischereit (Jahrgang 1952) ist eine deutsch-jüdische Schriftstellerin, Lyrikerin, Essayistin, Erzählerin und Theaterautorin. Sie ist seit 2012 Professorin für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Das Libretto Vertonungen gibt es bislang nur für die Klagelieder (von Ipek Ipekcioglu). Mit Lesungen tritt Dischereit weiter
  • 539 Leser

"Die Katze"

Neue Rolle Daniela Katzenberger, die aus diversen Realitysendungen bekannte Blondine mit dem pfälzischen Zungenschlag, geht unter die TV-Ermittler - und das in der seriösen ARD. Das Ergebnis des gewagten Experiments ist heute, 20.15 Uhr, in der Krimikomödie "Frauchen und die Deiwelsmilch" zu sehen. Darin spielt die 27-Jährige mit dem starken Makeup weiter
  • 350 Leser

"Es sind unser aller Tote"

Esther Dischereit über ihr NSU-Stück und die Notwendigkeit zu trauern
Autorin Esther Dischereit befasst sich oft mit Rassismus. Nun hat sie sich mit den Morden des "Nationalsozialistischen Untergrunds" auseinandergesetzt und ein Libretto geschrieben: "Blumen für Otello". weiter
  • 669 Leser

"Immer ein bisschen Tussi"

Das Kult-Blondchen Daniela Katzenberger mausert sich zur Schauspielerin
Daniela Katzenberger gilt als Kunstfigur des Trash-TV. Jetzt steigt sie auf. Im Interview spricht sie über ihr Debüt als Schauspielerin der ARD und ihren Plan B für die Zeit nach der Fernsehkarriere. weiter
  • 557 Leser

1,54 Euro pro Stunde ist legal

Im Rechtsstreit um Lohndumping hat eine Arbeitsagentur in Südbrandenburg eine Niederlage erlitten. Das Arbeitsgericht Cottbus wies die Klage des Jobcenters Oberspreewald-Lausitz gegen einen Rechtsanwalt wegen angeblicher Ausbeutung von Mitarbeitern zurück. Der Anwalt hatte in seiner Kanzlei in Großräschen zwei Bürokräfte für Stundenlöhne von 1,54 EUR weiter
  • 587 Leser

4000 Flüchtlinge vor Italiens Küste gerettet

Die italienische Marine hat binnen 48 Stunden rund 4000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer aufgegriffen. Sie sollten alle nach Augusta auf Sizilien gebracht werden. An Bord eines Schiffes scheine sich mindestens eine Leiche zu befinden, sagte Italiens Innenminister Angelino Alfano. Wegen der dramatischen Zunahme forderte der Minister bei einem Krisengipfel weiter
  • 393 Leser

Athen möchte wieder Kredite vom Kapitalmarkt

Vier Jahre nach der Rettung vor dem Staatsbankrott durch ein internationales Milliardenhilfspaket wagt sich Griechenland wieder an den Kapitalmarkt zurück. Die Regierung in Athen beauftragte internationale Banken damit, demnächst eine über fünf Jahre laufende Staatsanleihe auszugeben. Für Griechenland ist das ein wichtiger Schritt. Seit Griechenland weiter
  • 563 Leser

Auf einen Blick vom 10. April 2014

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Rücksp. FC Bayern-Manchester United 3:1 (0:0) FC Bayern: Neuer - Lahm, Jerome Boateng, Dante, Alaba - Toni Kroos - Robben, Thomas Müller (84. Pizarro), Götze (65. Rafinha), Ribéry - Mandzukic. Tore: 0:1 Evra (57.), 1:1 Mandzukic (59.), 2:1 Müller (68.), 3:1 Robben (76.). - Zuschauer: 67 300 (ausverkauft). (Hinspiel weiter
  • 477 Leser

Bahn darf wieder dampfen

Nach ihrem von Behörden angeordneten Zwangsstopp in den Wintermonaten bereitet sich die bei Touristen beliebte Sauschwänzlebahn im Schwarzwald auf die Sommersaison vor. In den kommenden Monaten werde die historische Eisenbahn mit ihren Dampflokomotiven ohne Einschränkung fahren können, sagte eine Sprecherin der Bahnbetreiber in Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis). weiter
  • 416 Leser

Bald kein Kandidat mehr

EU-Erweiterungskommissar Stefan Füle ist mit seinem Latein am Ende. Fünf Mal hat er dem EU-Rat empfohlen, Beitrittsverhandlungen mit Mazedonien aufzunehmen. Athen blockierte. Legt die EU an Mazedonien bei Demokratie und Rechtsstaat Maßstäbe an wie an andere Kandidaten, dürfte es bald kein positives Votum mehr geben. Dann wäre das Land mit seinem machthungrigen weiter
  • 387 Leser

Bayern München steht im Champions-League-Halbfinale

Manchester United konnte Bayern München auf dem Weg ins Halbfinale der Fußball-Champions-League nicht aufhalten. Der Titelverteidiger gewann mit 3:1 (0:0). Hier jubelt 2:1-Torschütze Thomas Müller (Mitte) lautstark Bayern-Kapitän Philipp Lahm (l.) zu. Foto: dpa weiter
  • 497 Leser

Bei fauligen Äpfeln gibts einen muffigen Ton

Experten bewerten hunderte Fruchtsäfte in Heilbronn - Regionalität als Gütesiegel
50 Experten haben in Heilbronn 635 Säfte und Fruchtweine bewertet. Bei der Blindverkostung fallen 10 Prozent der flüssigen Prüflinge durch. Deren Hersteller bekommen dann Tipps für Verbesserungen. weiter
  • 660 Leser

Bombe in Sersheimer Baugebiet

Am Mittwochmorgen ist im Sersheimer Neubaugebiet "Damm-/Brunnenstraße" ein Bagger auf eine US-Splitterbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst musste sie entschärfen. Das Viertel wurde evakuiert. Mehr dazu auf Seite 9. Foto: Martin Kalb weiter
  • 545 Leser

Chefwechsel im NSA-Ausschuss

Nur wenige Tage nach der ersten Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses hat der Vorsitzende des Gremiums, Clemens Binninger (CDU), überraschend seinen Rücktritt erklärt. Als einen Grund nannte der Abgeordnete aus dem Wahlkreis Böblingen den Streit um die Befragung des Ex-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden. Neuer Vorsitzender wird der CDU-Abgeordnete weiter
  • 453 Leser

Daimler erwartet Gewinnplus

Sparprogramm zeigt Wirkung - Neue Modelle geplant
Der Daimler-Konzern will in diesem Jahr weiter wachsen und deutlich mehr Gewinn machen. In allen Geschäftsfeldern zeigten die Maßnahmen für mehr Effizienz Wirkung, sagte Konzernchef Dieter Zetsche bei der Hauptversammlung in Berlin: "Die Erntezeit hat gerade erst angefangen." Laufende Einsparprogramme sollen ebenso den Ertrag verbessern wie der Verkauf weiter
  • 353 Leser

Daimler in der Erfolgsspur

Kurs von Konzernchef Zetsche erhält auf Hauptversammlung viel Zuspruch
Die Daimler-Aktionäre sind mit dem Automobilkonzern wieder deutlich zufriedener: Neue Modelle und Kosteneinsparungen sorgen für wachsende Gewinne. Das soll auch in den nächsten Jahren so bleiben. weiter
  • 762 Leser

Das große Krabbeln

Eine Krabbelgruppe mit dem berühmtesten Prinzen der Welt? Zehn Kinder hatten in Neuseeland die Ehre, mit Baby George zu spielen. weiter
  • 450 Leser

Das ICC wird zugesperrt

Finale Die Daimler-Hauptversammlung war für absehbare Zeit die letzte Veranstaltung im Internationalen Congress Centrum in Berlin. Das ICC beim Messegelände unterm Funkturm, das 1979 eröffnet wurde, ist technisch marode und dringend sanierungsbedürftig. Zudem gibt es Asbestprobleme. Der Berliner Senat scheut aber vor den Kosten von mindestens 200 bis weiter
  • 573 Leser

DFB-Frauen wollen Duselsieg abhaken

Die deutschen Fußballerinnen wollen ihren schmeichelhaften Sieg in Irland wiedergutmachen - mit einem souveränen Auftritt heute in Mannheim. weiter
  • 362 Leser

Die Bahn wirbt mit Sicherheit

Mehr Mitarbeiter und Kameras gegen Gewalt - Weniger Passagiere mit mulmigem Gefühl
Die Deutsche Bahn hält die Bahnhöfe für sicherer als andere öffentliche Stellen. Das geht aus ihrem Sicherheitsbericht hervor. Laut der Bahn fühlten sich die Reisenden weniger bedroht als früher. weiter
  • 433 Leser

Dreifach zurückgeschlagen

FC Bayern steht nach 3:1 gegen ManU im Champions-League-Halbfinale
Der FC Bayern München steht wieder im Halbfinale der Champions League. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich gestern Abend gegen Manchester United nach Rückstand mit 3:1 (0:0) durch. weiter
  • 508 Leser

Eigene Flüchtlings-Politik

Opposition CDU-Politiker Arnold steht bei Asylfragen quer zu seiner Partei in Berlin: "Wir sind ein Einwanderungsland", sagt er. Man brauche Flüchtlinge, um die Lücken an jungen Leuten und Fachkräften zu schließen. Das Asylsystem aber zwinge Flüchtlinge in einen "verlogenen Weg". Es mache sie zu Wohlfahrtsempfängern, obwohl der Wohlfahrtsstaat Zuwanderung weiter
  • 5
  • 351 Leser

Elfjähriger mit Down-Syndrom aufs Gymnasium?

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hat eine zügige Entscheidung zur Aufnahme eines geistig behinderten Buben an einem Walldorfer Gymnasium angekündigt. "Die Entscheidung werde wahrscheinlich ich treffen müssen und wahrscheinlich bald", sagte er. Im Allgemeinen stehe für ihn fest: "Inklusion ist Thema aller Schulen und Schularten." Eine Mutter aus Walldorf weiter
  • 510 Leser

Ende des Masseneinkaufs

Rewe-Chef Caparros über Online-Handel, schnelles Essen und kleine Läden
Deutschlands zweitgrößter Lebensmittelhändler Rewe hat harte Konkurrenz. Discounter und der Online-Handel versuchen dem Handelsriesen die Kunden abzujagen. Rewe-Chef Alain Caparros hält dagegen. weiter
  • 762 Leser

EU-Kommission lenkt ein

Nachzahlungen Die deutsche Industrie wird wohl um massive Rückzahlungen der gewährten Ökostromrabatte herumkommen. Das stellte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia in Brüssel in Aussicht. Die EU-Behörde werde anhand der Leitlinien die Rabatte in den vergangenen zwei Jahren prüfen: "Der damit vereinbare Teil ist unproblematisch. Der Teil, der damit weiter
  • 476 Leser

Ex-Rocker-Boss muss länger in Haft bleiben

Er hat andere dazu gebracht, Waffen für ihn aufzubewahren und zu transportieren - und muss dafür nun länger hinter Gittern bleiben. Das Landgericht Baden-Baden verhängte gestern gegen den Ex-Chef des Motorradclubs Gremium MC in Baden-Baden weitere 15 Monate Haft. Der 49-Jährige ist bereits seit zwei Jahren im Gefängnis. Wegen Drogenhandels war er vom weiter
  • 511 Leser

Experten geben Tipps zum Bauen und Sanieren

Viele Immobilienbesitzer in Baden-Württemberg wollen ihr Wohneigentum energetisch auf den neuesten Stand bringen. Das spart Energiekosten, die sich seit Jahren deutlich verteuern, und erhöht den Wohnkomfort. Doch wie sollen Hausbesitzer so ein Projekt angehen? Mit welchen Förderungen kann ich bei einem Neubau rechnen? Wie gehe ich am besten eine Altbausanierung weiter
  • 510 Leser

FDP fordert mehr Einsatz gegen die Mafia im Land

Baden-Württemberg ist bei Mafia-Angehörigen anscheinend beliebt. Von bundesweit rund 450 Personen mit vermuteten Bezügen zur italienischen organisierten Kriminalität lebten etwa 150 im Südwesten, sagt Sigurd Jäger vom Landeskriminalamt. Das Bundesland sei sowohl Rückzugs- als auch Betätigungsfeld für die verschiedenen Organisationen. Hier im Land gebe weiter
  • 387 Leser

Flaneur durch die europäische Kultur

Brillanter Autor, Kenner Deutschlands: Der italienische Schriftsteller Claudio Magris wird 75
Er schreibt für ein Europa der Vielfalt: Claudio Magris ist ein Germanist und ein vielseitiger Intellektueller. Jetzt wird der Italiener 75 Jahre alt. weiter
  • 561 Leser

Ganz weit weg von Europa

Mazedonien wählt neuen Staatschef - Entwicklung hin zur Diktatur
Von der EU nicht zum Beitrittskandidaten gekürt ist Mazedonien auf dem Weg in einen autokratischen Staat. Die regierenden Nationalisten wollen von Demokratie und Rechtsstaat so wenig wie möglich wissen. weiter
  • 504 Leser

Gartenmöbel und Taschen aus Gefängnisproduktion

In den Südwest-Haftanstalten arbeiten rund 5000 der Insassen - Bezahlt wird höchstens 3,69 Euro Stundenlohn
Hinter Gittern ist Däumchendrehen eher die Ausnahme. Die weitaus meisten Häftlinge gehen vorschriftsmäßig einer Arbeit nach - und können sich dadurch auch schon für die Zeit danach rüsten. weiter
  • 600 Leser

Genossenschaftlich organisierter Großkonzern

Aufgabenstellung "Wir müssen den Kunden zum Genuss verführen", ist Rewe-Chef Alain Caparros überzeugt. Der 57-Jährige weiß aber: In einem Umfeld, in dem die Kosten steigen, die Bevölkerung stagniert und der Wettbewerb zunimmt, gleicht das immer mehr einer Quadratur des Kreises. Der Manager spricht hier über den Supermarkt der Zukunft, die Chancen im weiter
  • 617 Leser

Gerüchte um Binninger-Rücktritt

Opposition vermutet Druck des Kanzleramts auf NSA-Ausschusschef
Clemens Binningers Entscheidung, den Vorsitz des NSA-Ausschusses abzugeben, kommt überraschend. Die Opposition hegt den Verdacht, dass aus dem Kanzleramt Druck auf den CDU-Politiker ausgeübt wurde. weiter
  • 586 Leser

GEW-Vorstoß zum Bildungsplan

Der Schwenk der Landesregierung beim Bildungsplan 2015 ist von der Bildungsgewerkschaft GEW früh angemahnt worden. Bereits im Frühjahr 2013 habe sie vom Kultusministerium ein eigenes Leitprinzip zum Thema Akzeptanz von Vielfalt gefordert, sagte die GEW-Landesvorsitzende Doro Moritz. Damit sei nicht nur der Umgang mit sexueller, sondern auch mit ethnischer, weiter
  • 421 Leser

Gurlitt bekommt seine Bilder zurück

Kunsthändlersohn Cornelius Gurlitt freut sich: Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat die Beschlagnahme seiner Sammlung aufgehoben. weiter
  • 436 Leser

Hechte für die Heuneburg

Fischfang vor 2600 Jahren: Federseemuseum Bad Buchau zeigt nachgebaute Kelten-Anlage
Das Federseemuseum in Bad Buchau hat sein archäologisches Freigelände aufgewertet. Zum Weltkulturerbe-Moordorf kam eine keltische Fischfanganlage und ein Jagdplatz eiszeitlicher Rentierjäger hinzu. weiter
  • 519 Leser

Hohe Hürden für Studenten

Knapp 60 Prozent der Studiengänge im Südwesten mit Numerus Clausus
Baden-Württemberg gehört zu den Bundesländern mit den meisten zulassungsbeschränkten Studiengängen - vor allem in Ingenieurwissenschaften. weiter
  • 385 Leser

Ian Thorpe kehrt nicht mehr ins Becken zurück

Der "Thorpedo" wird nicht mehr ins Wettkampfbecken zurückkehren. James Erskine, Manager des an einer schweren Infektion erkrankten australischen Schwimmstars Ian Thorpe, erklärte, dass die sportliche Karriere des fünfmaligen Olympiasiegers beendet sei. "Nein, er wird keine Wettkämpfe mehr bestreiten. Er wird nicht bei den Commonwealth Games sein, und weiter
  • 483 Leser

Klage gegen EEG-Reform

Verbände: Abgabe auf selbst erzeugten Strom rechtswidrig
Verbraucherschützer und Solarwirtschaft wollen gegen die Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) klagen. Begründung: Die geplante Abgabe auf selbstgenutzten Solarstrom verstoße gegen das Grundgesetz. weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR · BINNINGER: Rätselhafter Rücktritt

Clemens Binninger ist ein ehrenwerter Mann und ein über die Parteigrenzen hinweg anerkannter Experte für alle Fragen der inneren Sicherheit. Der CDU-Abgeordnete hatte maßgeblichen Anteil daran, dass der NSU-Untersuchungsausschuss zu einem Muster an parlamentarischer Aufklärung ohne parteipolitisches Gezänk wurde, zum Vorbild für eine Zusammenarbeit weiter
  • 447 Leser

KOMMENTAR · NUMERUS CLAUSUS: Ungleiche Lastenverteilung

Hohe Zulassungsbeschränkungen für Studiengänge sind keine Lappalie. Das Bundesverfassungsgericht hat 1972 aus dem Grundrecht für freie Berufswahl einen Rechtsanspruch auf einen Studienplatz abgeleitet. Hohe Numerus-Clausus-Quoten stellen einen Eingriff in ein Grundrecht dar. Baden-Württemberg weist unter den Flächenländern sowohl bei Bachelor- wie Masterstudiengängen weiter
  • 496 Leser

KOMMENTAR: Der Lohn für gute Nerven

Was für ein Unterschied: Gerade mal ein Jahr ist es her, dass Dieter Zetsche um die Verlängerung seines Vertrags als Daimler-Chef kämpfen musste. Statt weiterer fünf Jahre, wie er gehofft hatte, bekam er nur drei Jahre. Denn der Autobauer war weit hinter die Konkurrenten BMW und Audi zurückgefallen, der Aktienkurs abgestürzt, und Zetsche hatte erhebliche weiter
  • 634 Leser

Kritik am Kopftuchverbot

Gesetzesänderung 2004: Lehrerin erhebt Vorwürfe
Zum zehnten Jahrestag des Kopftuchverbots für Lehrerinnen in Baden-Württemberg hat die Betroffene, die den Anlass für die Gesetzesänderung gab, Vorwürfe gegen das Land erhoben. "Mir wurde Berufsverbot erteilt", sagt Fereshta Ludin der SÜDWEST PRESSE. Ihr hatte ein Oberschulamt verwehrt, in den Schuldienst einzutreten. Die Muslima hatte sich geweigert, weiter
  • 5
  • 409 Leser

Landesverwaltung will ist bis 2040 klimaneutral sein

Die grün-rote Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2040 eine weitgehend klimaneutrale Landesverwaltung zu erreichen. Das Kabinett billigte gestern das Konzept von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) das eine kontinuierliche Minderung der Treibhausgas-Emissionen vorsieht. Mit derzeit etwa 725 000 Tonnen CO2-Ausstoß (1990 waren es noch weiter
  • 455 Leser

LEITARTIKEL · INDUSTRIE: Eine neue Revolution

Brauchen wir eine vierte industrielle Revolution, wie uns die Hannover Messe mit ihrem Leitthema weismachen will? Die erste hat die Mechanisierung durch Wasser und Dampfkraft gebracht, die zweite die Massenfertigung und einen Aufschwung der chemischen Industrie, die dritte war durch den Vormarsch von Elektronik und IT geprägt. Jede war von tiefgreifenden weiter
  • 373 Leser

LESERFRAGE: Die europäischen Präsidenten

Mehrmals wurden, auch von deutschen Politikern, Forderungen nach einem einzigen, übergeordneten EU-Präsidenten laut. Ziel war es, die Menschen mehr für EU-Politik zu interessieren. Experten befürchten jedoch, dass dahinter die Suche nach einem kollektiven Sündenbock für Krisenzeiten stehen könnte. Derzeit haben die wichtigsten EU-Organe einen Präsidenten: weiter
  • 541 Leser

Leute im Blick vom 10. April 2014

Tina Hassel Die WDR-Journalistin Tina Hassel (49) wird Chefredakteurin des ARD-Hauptstadtstudios in Berlin. Am 1. Juni 2015 übernimmt sie die Nachfolge von Ulrich Deppendorf (64), der dann in Ruhestand geht. Das hat der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor gestern zum Abschluss der Intendantensitzung in München mitgeteilt. Hassel sei eine sehr kompetente Korrespondentin, weiter
  • 389 Leser

Mehr Intensität, mehr Umfang

Leipziger Trainingswissenschaftler Jürgen Wick: Sotschi-Auswertung zeigt Schwachstellen auf
Einiges, gerade im Biathlon, ist im deutschen Olympia-Team in Sotschi gar nicht gut gelaufen. Das Institut für Angewandte Trainingswissenschaft in Leipzig (IAT) hat die Ergebnisse jetzt ausgewertet. weiter
  • 788 Leser

Meilensteine

DEBÜT Am 5. Februar 1999 steht Nowitzki für Dallas erstmals auf dem Parkett der besten Basketballliga der Welt. ALLSTAR-PREMIERE 2002 erste Nominierung für das Allstar-Aufgebot des Westens. Bis 2014 spielt er in zwölf Allstar-Games und steht dreimal in der Startformation. 2001 unterzeichnet Nowitzki bei den Mavericks einen Vertrag über sieben Jahre, weiter
  • 397 Leser

Mitarbeiter von Telekom erhalten 4,6 Prozent mehr

Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Telekom ist beigelegt und 72 000 Beschäftigte erhalten mehr Geld. Arbeitgeber und Gewerkschaft Verdi verständigten sich am Mittwoch nach einer nächtlichen Marathonsitzung auf eine Anhebung der Gehälter in zwei Schritten um insgesamt 4,6 Prozent. Mit dem Abschluss sei für die Beschäftigten der Sparte Telekom Deutschland weiter
  • 659 Leser

MITTWOCH-LOTTO

15. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 12 32 39 43 46 Superzahl9 SPIEL 77 0 2 7 7 1 8 3 SUPER 6 4 7 8 1 0 9 ohne Gewähr weiter
  • 377 Leser

Mona Lisa mal vier

Alles dreht sich um Leonardo da Vinci: In Nürnberg zeigt die Ausstellung "Da Vinci - Das Genie" zahlreiche nachgebaute Erfindungen des italienischen Erfinders - und vier Detailaufnahmen des Gesichts der Mona Lisa in unterschiedlichen Farben. Foto: dpa weiter
  • 532 Leser

März bester Verkaufsmonat der Autobauer

Frühlingsgefühle auf dem Automarkt: Der März hat bei den deutschen Autobauern für Rekordverkäufe gesorgt. Die Oberklasse-Hersteller BMW, Audi und Daimler fuhren jeweils die besten Verkaufszahlen ihrer Geschichte ein - und profitierten dabei vom späten Ostertermin und dem Ende des frostigen Winters in den USA. Auf dem zweitgrößten Automarkt der Welt weiter
  • 637 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. April 2014

Ein Gemälde, das in Honkong für rund 2,7 Millionen Euro versteigert wurde, ist verschwunden - und möglicherweise auf der Mülldeponie gelandet, meldet die "South China Morning Post". Nach der Auktion in einem Hotel hätten womöglich unbedarfte Reinigungskräfte das Werk "Verschneiter Berg" des Chinesen Cui Ruzhuo in den Müll geworfen. Das lege ein Überwachungsvideo weiter
  • 458 Leser

Nicht repräsentativ, aber ein Meinungsbild

Online-Umfrage Die Gewerkschaft GEW interessierte sich in ihrer Online-Umfrage unter anderem für Faktoren persönlicher Belastung, Wirksamkeit von Unterstützung durch die Schulverwaltung sowie Vorbereitung auf Veränderungen. 2930 Lehrer haben sich beteiligt. Nach Angaben der GEW handelt es sich nicht um eine repräsentative Auswahl, sondern um ein "solides weiter
  • 440 Leser

NOTIZEN vom 10. April 2014

17-Jährige befreit Die Polizei hat in Lübeck-Travemünde ein 17-jähriges Mädchen befreit, das in einer Wohnung festgehalten worden war. Der 23-jährige Wohnungsinhaber, ein Bekannter des Mädchens, wurde vorübergehend festgenommen; gegen ihn wird wegen Freiheitsberaubung ermittelt. Das Mädchen hatte dem Vater per SMS mitgeteilt, es sei entführt worden. weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 10. April 2014

Intendant verlängert Vertrauensbeweis für Peter Spuhler, den Intendanten des Badischen Staatstheaters: Nach Angaben des Kunstministeriums hat der Verwaltungsrat unter Vorsitz von Ministerin Theresia Bauer (Grüne) einstimmig beschlossen, den bis 2016 laufenden Vertrag um weitere fünf Jahre bis zum August 2021 zu verlängern. Spuhler habe mit großer Energie weiter
  • 557 Leser

NOTIZEN vom 10. April 2014

Fünf Ja-Stimmen von links Erstmals haben bei einer Bundestags-Abstimmung über einen Auslandseinsatz der Bundeswehr Abgeordnete der Linken mit Ja gestimmt. Nach der Ergebnisliste stimmten gestern fünf Mitglieder der Linksfraktion für die Mission zur Vernichtung der syrischen Chemiewaffen, 35 dagegen. Der Einsatz einer Fregatte wurde mehrheitlich vom weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 10. April 2014

Fünf Spiele Sperre Fußball - Harte Strafe für Abwehrspieler Andre Hoffmann vom Bundesligisten Hannover 96: Das Sportgericht des DFB hat den 21-Jährigen nach seiner Tätlichkeit gegen Eintracht Braunschweig (0:3) für fünf Spiele gesperrt. Hoffmann war am Sonntag von Schiedsrichter Peter Gagelmann (Bremen) des Feldes verwiesen worden. Saison-Aus für Reinartz weiter
  • 526 Leser

NOTIZEN vom 10. April 2014

24 Parteien zugelassen Stuttgart - In Baden-Württemberg sind 24 Parteien und politische Vereinigungen zur Europawahl am 25. Mai zugelassen. Laut Mitteilung der Landeswahlleiterin Christiane Friedrich von gestern sind das etwas weniger als 2009, als 31 Parteien an der Europawahl teilnahmen. Neu hinzugekommen sind in diesem Jahr unter anderem die Alternative weiter
  • 474 Leser

NOTIZEN vom 10. April 2014

Fataler Fehler in Software Sicherheitsexperten warnen vor einem fatalen Fehler in der weit verbreiteten Software für Verschlüsselung OpenSSL. Die Sicherheitslücke ermögliche es Angreifern, weltweit Passwörter sowie zur Verschlüsselung benutzte Codes zu stehlen. Nach Schätzungen benutzt etwa die Hälfte aller Webseiten OpenSSL. Viele Betreiber haben die weiter
  • 669 Leser

Punkte für die Ewigkeit

Dirk Nowitzki gehört nun zu den besten zehn Werfern in der NBA
Eigentlich macht sich Dirk Nowitzki nichts aus persönlichen Rekorden. Aber der Sprung unter die Top Ten der besten Werfer in der NBA-Geschichte war auch für den Würzburger "definitiv unglaublich". weiter
  • 474 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 41)

Wie kommst du denn darauf?", fragte ich. Sie grinste. "Irgendwann kann man alles brauchen, was man mal gelesen hat. Du siehst immer von oben auf mich herab, weil ich fast nur Krimis lese. Aber Mörike und Fontane hätten dir bestimmt nicht weitergeholfen." "Nach wie vielen Stunden soll deine tolle Methode denn wirken?", fragte ich. "Vielleicht können weiter
  • 622 Leser

S-21-Gegner befürchten Verkehrsinfarkt

Der für den Stuttgarter Tiefbahnhof wichtige Umbau einer Hauptabwasserleitung wird die Landeshauptstadt nach Ansicht von Gegnern des Bahnprojektes in ein Verkehrschaos stürzen. Der Bau des Nesenbachdükers werde dazu führen, dass zentrale Stadtbahnlinien drei Jahren unterbrochen würden, sagte der Sprecher der Parkschützer, Matthias von Herrmann. Folge: weiter
  • 5
  • 473 Leser

Scharmützel zwischen Watzke und Hopfner

Kurz vor dem Bundesliga-Gipfeltreffen zwischen Bayern München und Dortmund am Samstag fliegen die ersten Giftpfeile zwischen den beiden Klubs. Der designierte Bayern-Präsident Karl Hopfner bezeichnete BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke als Lügner, der Borussen-Boss bezichtigte seinerseits Bayerns früheren Finanzvorstand, die Unwahrheit zu verbreiten. weiter
  • 433 Leser

Sechs Zähne verloren

DEL-Halbfinale: Schopper zahlt teuer für Sieg
Im DEL-Halbfinale könnten Köln und Ingolstadt jetzt alles klar machen. Bei einem Hamburger Spieler brodelte es im vierten Spiel gewaltig. weiter
  • 402 Leser

Sicher reisen

Empfinden und Wirklichkeit Alleinreisende haben auf Bahnhöfen, in Zügen oder Bussen leicht ein mulmiges Gefühl - besonders spätabends oder auf wenig befahrenen Strecken. "Dieses subjektive Empfinden entspricht jedoch meist nicht der Realität", sagt Jürgen Ostländer, der Präventionsbeauftragte der Bundespolizei. "Bahnhöfe sind heute in der Regel sehr weiter
  • 391 Leser

Sinti und Roma fordern mehr Beteiligung

Im Kuratorium der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung, Zukunft" sitzen Sinti und Roma nicht mit am Tisch. Der Grund: Ihre Verbände sind zerstritten. weiter
  • 452 Leser

Sparen für den Tag der Entlassung

Arbeitspflicht Gefangene sind zum Arbeiten verpflichtet, wenn sie dazu körperlich in der Lage sind. Das regelt das Gesetzbuch über den Justizvollzug in Baden-Württemberg. Die vorgeschriebene Arbeitspflicht entfällt bei werdenden und stillenden Müttern sowie bei Strafgefangenen, die älter als 65 Jahre sind. Überbrückungsgeld Das Arbeitsentgelt ist nach weiter
  • 384 Leser

SPORT AKTUELL

Ergebnisse in der Fußball-Champions-League, Viertelfinale: Bayern - Manchester United 3:1 (0:0) Atlético Madrid - Barcelona 1:0 (1:0) Bayern und Madrid im Halbfinale weiter
  • 383 Leser

Trainer als Trostspender

Dortmund zwischen Himmel und Hölle nach dem unglücklichen Aus in der Champions League
Dortmund hat sich mit einem denkwürdigen Spiel aus der Champions League verabschiedet. Doch am Ende stand nicht nur ein hochverdienter 2:0-Sieg gegen Real Madrid, sondern auch das Viertelfinal-Aus. weiter
  • 465 Leser

Trainingssteuerung im Blick

Das Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) betreut nicht nur die Trainingssteuerung im Biathlon und Skilanglauf. Laut Dr. Jürgen Wick, Fachbereichsleiter Ausdauer am IAT, gibt es weitere Kooperationsvereinbarungen mit den Eiskunstläufern, Skeletonis und Eischnellläufern. Im Skispringen und der Nordischen Kombination leistet das IAT mit weiter
  • 397 Leser

Ukraine droht Separatisten mit Militäreinsatz

Im Ukraine-Konflikt zeichnet sich keine Entspannung ab. Die prowestliche Regierung in Kiew drohte den moskautreuen Aktivisten in der Ostukraine mit einem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte. "Diejenigen, die auf Konflikt setzen, werden die Härte des ukrainischen Staates zu spüren bekommen", sagte Innenminister Arsen Awakow. Die Regierung in Kiew weiter
  • 475 Leser

VERBRAUCHERTIPP: So funktioniert die Mütterrente

Die geplante Mütterrente bekommen Versicherte, die einen Anspruch darauf haben, nicht immer automatisch. "Man muss unterscheiden zwischen denen, die schon in Rente sind, und denen, die noch in Rente gehen", sagt Dirk Manthey vom Deutschen Rentenversicherung Bund. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten: Wer hat ein Anspruch auf Mütterrente und wie weiter
  • 679 Leser

Viele Lehrer schieben Frust

Umfrage der Gewerkschaft: Stressfaktor Nummer eins ist der Zeitmangel
In einer Umfrage zeigt sich große Unzufriedenheit der Lehrer mit der Bildungspolitik im Südwesten. GEW-Chefin Doro Moritz sieht die Klagen nicht als Kampfansage, aber als Warnschuss an Grün-Rot. weiter
  • 454 Leser

Von Gästen zu Gastgebern

Gmünds OB Arnold setzt bei der Landesgartenschau Flüchtlinge als Helfer ein
Der Kofferträger-Streit hat die Schwäbisch Gmünder nicht verzagen lassen: Bei der Landesgartenschau wollen sie wieder Flüchtlinge einbinden - als ehrenamtliche Helfer. Die Asylbewerber erfüllt das mit Stolz. weiter
  • 5
  • 528 Leser

Weiter stabilisiert

Leitindex steckt den Rückschlag zum Wochenbeginn weg
Der Dax hat sich nach dem Rückschlag zum Wochenstart weiter stabilisiert. Bereits am Dienstag hatte er seine Verluste bis zum Handelsende deutlich eindämmen können. Noch deutlicher als der Dax legten die am Vortag schwachen Nebenwerte-Indizes zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging mit einem kleinen Plus aus dem Handel. Die nationalen Indizes weiter
  • 603 Leser

Werden die Fahrzeuge unsicherer?

Rückrufe häufen sich - Nach GM ist jetzt wieder Toyota an der Reihe
Vor lauter Rückrufen kommt die Autobranche derzeit kaum zum Durchatmen. Nach General Motors holt jetzt Weltmarktführer Toyota Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten. Was sind die Gründe dafür? weiter
  • 693 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Exporte gehen zurück Die Ausfuhren deutscher Unternehmen sind im Februar leicht zurückgegangen. Im Vergleich zum Vormonat sanken die Exporte kalender- und saisonbereinigt um 1,3 Prozent. Hingegen nahmen die Einfuhren geringfügig um 0,4 Prozent zu. Unsichere Gasbranche Unsicherheit in der Gasbranche wegen der Ukrainekrise hat das Gas-Handelsvolumen an weiter
  • 724 Leser

Leserbeiträge (4)

Auto Wagenblast Meeting-Aushängeschild für die Region

Leichtathletik: 17. Auto Wagenblast Meeting im Schönbrunnenstadion in Essingen - Es werden wieder Spitzenathleten erwartet

Wer Sport, speziell Leichtathletik liebt, der sollte sich diesen Termin in seinem Kalender schon einmal vormerken. Am Sonntag 04. Mai 2014 steigt im Essinger Schönbrunnenstadion bereits zum siebzehnten Mal das große

weiter
  • 3267 Leser
LESERMEINUNG

Kundenorientiert denken

Zu den neuen Öffnungszeiten am Ellwanger Wertstoffhof:„Da standen nicht nur ein paar wenige am Freitagabend vor den verschlossenen Toren des Ellwanger Wertstoffhofes. Ohne große Vorankündigung wurden da offenbar einfach die Öffnungszeiten geändert. Diese Maßnahme hat nicht nur Gartenbesitzer getroffen, sondern im Besonderen auch die Händler aus weiter

Bericht von der Generalversammlung am 28. März 2014 - Uli Ziegler als 1. Vorsitzender wiedergewählt - Dietmar Wahl neu im Vorstand

Mit der diesjährigen Generalversammlung ging die erste Amtsperiode von Uli Ziegler als 1. Vorsitzender der Turn- und Sportfreunde Gschwend zu Ende. In den vergangenen zwei Jahren gab es viele Themen im Verein zu diskutieren und zu lösen, die vom Vorstand und seinem Team teilweise große Kraftanstrengungen abverlangten. Dass diese sich

weiter
  • 4
  • 4625 Leser