Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. Mai 2014

anzeigen

Regional (111)

Der SchwäPo Wahlaussagen-Vergleich

Wie geht es weiter in der Schulentwicklung? Sollte Aalen Oberzentrum werden? 16 Fragen und 128 Antworten
Ein oft gehörter Vorwurf: Die Parteien nähern sich in ihren Positionen immer weiter an. Eine klare Unterscheidung, welche Partei wofür steht, werde immer schwieriger. Die SchwäPo hat allen im Gemeinderat vertretenen Parteien 16 Fragen zu Aalen gestellt. Urteilen Sie selbst wie nah oder fern sich die Parteien sind. weiter

GUTEN MORGEN

Diese Stellenbeschreibung hat es in sich. In den USA hat ein Unternehmen eine Stellenausschreibung herausgegeben. Gesucht wurde ein „director of operations“, übersetzt so etwas wie ein Einsatzleiter oder eine Einsatzleiterin. 24 Bewerber interessierten sich für den Job und wurden zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Dort erklärte ihnen der weiter
  • 5
  • 453 Leser

Mehr IRE-Züge auf Brenzbahn

Aalen. Auf der Brenzbahn zwischen Aalen und Ulm sollen die Interregio-Expresszüge nun doch künftig im Stundentakt verkehren. Dies erfuhr der Landtagsabgeordnete Winfried Mack vom Stuttgarter Verkehrsministerium. Das Land wolle jetzt einen Einstundentakt bei den IRE-Zügen zusätzlich zum Einstundentakt der Regionalbahn ausschreiben. „Wenn das Ministerium weiter
  • 5
  • 594 Leser

„Neustart“ auf dem Teller

Gastronomie auf der Landesgartenschau senkt Preise für Speisen – Zusätzliche Angebote
Alle Gerichte auf der Karte um zwei Euro billiger, zudem weitere familienfreundliche Angebote: Matthias Polster, dessen Firma GCS mit dem Catering auf dem Landesgartenschau-Gelände beauftragt ist, kündigte nach Kritik an den Preisen am Freitag einen „Neustart der Gastronomie“ an. weiter
  • 1
  • 450 Leser

Ansturm auf die Dauerkarten

Schwäbisch Gmünd. OB Richard Arnold hat am Freitag eine „sehr positive“ Bilanz der ersten zehn Gartenschautage gezogen. Inzwischen seien mehr als 40 000 Dauerkarten verkauft. Und Gmünd sei so sauber wie seit 1000 Jahren nicht mehr, lobte Arnold den Bauhof. Der OB sagte, dass Kindergärten fortan kostenfrei die Gartenschau besuchen können. weiter
  • 550 Leser

Hilfe für Flüchtlinge

Freundeskreis Asyl lobt Anstrengungen des Landkreises
Im Hinblick auf Schmähbriefe an die Adresse des Landrates stellte Pfarrer Bernhard Richter bei der Zusammenkunft des Freundeskreises Asyl fest: „Die Bemühungen des Landkreises für die Unterbringung des zunehmenden Stroms von Flüchtlingen sind vorbildlich und verdienen Anerkennung“. weiter
  • 280 Leser

Salvatorgemeinde hilft Albanien

Schwester Gratias Ruf aus Fushe-Arrez berichtet in Aalen über die Situation
Eines von drei Missionsprojekten der Salvatorgemeinde widmet sich seit über zehn Jahren der Albanienhilfe. Die Ordensschwester Gratias Ruf, die ein paar Tage Urlaub bei ihrer Schwester Gabriele Sorg in Aalen verbrachte, berichtete vom aktuellen Stand in ihrer Missionsstation Fushe-Arrez in Nordalbanien. weiter
  • 206 Leser

Viel Musik und noch mehr Eindrücke

Vorstufenorchester der Jugendkapelle Aalen und des Jungen Kammerorchesters auf Konzertreise in Tatabanya
Die beiden Vorstufenorchester der Jugendkapelle Aalen und des Jungen Kammerorchesters Aalen unternahmen vom 30. April bis 3. Mai eine Konzertreise in die ungarische Partnerstadt Tatabanya. weiter
  • 293 Leser

Jazz für Kinder und Erwachsene in Essingen

Konzerte in der Schlossscheune
Gleich zweimal Jazz steht auf dem Programm der Kulturinitiative Schlossscheune am Samstag, 17. Mai. Am Nachmittag, 15 Uhr, geht es bei der Jazzerbande um Jazz for Kids. Am Abend, 20 Uhr, steht das Ipanema Beach Hotel mit Bossa Nova auf der Bühne. weiter
  • 286 Leser

Poesie und Politik

Vernissage „Peking-Freunde“ beim Kunstverein Aalen
Eines eint die acht doch sehr unterschiedlichen Künstler, deren Arbeiten unter dem Titel „Peking-Freunde“ ab Sonntag, 11. Mai, beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus zu sehen sind: Sie alle haben in ihren Arbeiten die Poesie, aber auch Aspekte der Politik des Landes einfließen lassen. So pulsierend wie das Reich der Mitte zeigt sich auch weiter
SCHAUFENSTER

Beaux Arts und Design

Neu bennannt ist die Villa neben dem Garten-Center Dehner nach dem Bauherrn Cherbon, Farbrikant, erbaut 1884 Aalen, Ulmer Strasse 38. Dort stellen von Samstag, 10. Mai bis Sonntag, 11. Mai, jeweils von 10 bis 20 Uhr fünf Künstlerinnen ihre Werke aus: Helga Henseler, 75, ehemals in Schwäbisch Gmünd ansässig, zeigt grafischen und eigenhändig bemalte Wandbehänge weiter
  • 340 Leser

Eine intensive Schau

Werke von Rüdiger Daub und Eckhart Dietz
Diese Doppelausstellung kann sich sehen lassen: Figuren aus Metallguss, Zeichnungen, bunte Acrylbilder. „Begegnungen“ und „Portraits“ nennt Rüdiger Daub seine neuen Werkgruppen mit Letzteren. Doch auch Eckhart Dietz‘ Kunst fügt sich perfekt in diesen thematischen Reigen. Das Figürliche dominiert. Und Schwäbisch Gmünd-Lindach weiter
SCHAUFENSTER

Skulpturenrundgang für Familien

Am Sonntag, 11. Mai findet um 15 Uhr ein spezieller Rundgang zum Muttertag statt, der sich vor allem an Familien mit Kindern und ältere Menschen richtet. Für diese Führung hat die Bildhauerin Ebba Kaynak wenige Skulpturen ausgewählt, die sie in kindgerechter Wortwahl und in lebendiger Kommunikation speziell mit den kleineren Kunstjüngern bespricht. weiter
  • 515 Leser
SCHAUFENSTER

Zugvogelshow in Aalen

Christines Kunst & Raum in Aalen stellt ab Freitag, 16. Mai, ab 18 Uhr die Zugvogelshow von Rike Friederike Bothe aus. Die in Salzburg, Bozen und Schwaben lebende Künstlerin war künstlerisch bereits in Berlin, Pforzheim, Mainz, Trier, Hof, Red Wing USA und für längere Zeit in Auckland, Neuseeland, tätig. Nun macht sie einen Zwischenstopp in Aalen weiter
  • 1979 Leser

Zeiss Meditec wieder auf Kurs

Medizintechnikanbieter hat im zweiten Quartal Umsatzrückstand mehr als ausgeglichen
Eine hohe Nachfrage nach innovativen Introakularlinsen und Lösungen für die Mikrochirurgie sowie ein starkes Geschäft in Japan haben die Carl Zeiss Meditec AG im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2013/2014 beflügelt, den Rückstand aus den ersten drei Monaten aufzuholen und mit 461 Millionen Euro (+ 4 %) eine neue Umsatzbestmarke zu setzen. weiter
  • 1644 Leser
NEUES VOM SPION
Der Teilort Unterkochen tut sich wieder mal mit Zahlen hervor: In einem Telefax aus dem Rathaus der Bärengemeinde teilt Bärenhäuptling Karle Maier mit, dass Unterkochen den längsten – äh, sorry, höchsten – Maibaum hat. Der diesjährige Maibaum in Unterkochen sei 38,45 Meter hoch und somit 3,18 Meter höher als sein kleiner „Maibaum-Bruder“ weiter
  • 3
  • 933 Leser

40 000 Euro Startkapital

Information über den genossenschaftlichen Dorfladen
Die Nahversorgung durch ein Einzelhandelsgeschäft soll in Rosenberg gewährleistet bleiben. Bei einer Informationsveranstaltung im Gemeindesaal wurde der Geschäftsplan vorgestellt. 110 Rosenberger haben bislang eine unverbindliche Absichtserklärung gezeichnet, um Anteile am künftigen Dorfladen zu erwerben. weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauarbeiten in der Hirschbachstraße

Ab kommenden Montag, 12. Mai, beginnen in der Hirschbachstraße zwischen Braunenstraße und Fahrbachstraße umfangreiche Bauarbeiten. Dafür wird in der Hirschbachstraße eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Zentrum eingerichtet, der Verkehr in Fahrtrichtung Röthardt wird über Wasseralfingen umgeleitet. Ab voraussichtlich 14. Mai bis 23. Mai ist eine Vollsperrung weiter
  • 2
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Burn-out – erschöpft und ausgebrannt

Rita Merkle informiert in ihrem Vortrag bei der VHS Ellwangen am Montag, 12. Mai, um 20 Uhr in der Kastellschule Pfahlheim über Thema Burn-out. Sie zeigt Ursachen und (Hinter-)Gründe auf, benennt Gefährdungspotentiale, stellt Hilfen vor und erläutert die Rolle von Sport und Ernährung. weiter
  • 1
  • 499 Leser

Ehrung für Reservisten

Stuttgart. Auf der Frühjahrstagung des Reservistenverbandes werden stets verdiente Reservistenkameraden ausgezeichnet. Dieses Jahr waren darunter gleich zwei Kameraden aus der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau. Landesvorsitzender Stabfeldwebel d.R. Hans-Jürgen Blümlein ehrte seinen Vorgänger Oberstleutnant d.R. Ralf Alexander Bodamer mit der Ernennung weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einsegnungsgottesdienst

In der evangelisch-methodistischen Kirche Aalen im Südlichen Stadtgraben werden am Sonntag, 11. Mai, um 10.15 Uhr drei Jugendliche nach Abschluss ihres kirchlichen Unterrichts feierlich eingesegnet. weiter
  • 218 Leser

Idyllische Szene in der herrlichen Landschaft Ellwangens

Ein wundervolles Bild gelang unserem Leser Peter Wolf dieser Tage auf dem Schloss, als der Schäfer seine Herde zu einer neuen Weidefläche führte: Die Schönenbergkirche in strahlendem Sonnenschein, ein blühendes Rapsfeld im Hintergrund und der Schäfer mit seinem Hütehund, die den Schafen vorangehen. Schöner und sinnbildlicher hätte es auch ein alter weiter
  • 1921 Leser

Isabell Rathgeb übernimmt Blattkritik bei der SchwäPo

Leserblatt-Kritik von Isabell Rathgeb (3.v.l.). Die Pressesprecherin der Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) war Gast in der Morgenkonferenz der Schwäbischen Post. Isabell Rathgeb lobte die Zeitung für ihre kritische Haltung. „Ich mag eine Zeitung mit einer Haltung, die den Mächtigen auf die Finger schaut und Anwalt der Bürger ist“, weiter
Kurz und bündig

Karten für Ernst und Heinrich

Mit ihrem Jubiläums-Programm „Donderblitz ond Heidanei“ gastieren die Kabarettisten Ernst und Heinrich am 19. Juli, um 20 Uhr im Schützenhaus in Rainau-Buch. Karten gibt es freitags, ab 19 Uhr und sonntags, ab 10 Uhr im Schützenhaus, unter Tel. (07961) 3761 oder unter www.xaverticket.de. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konfirmation in Aalen

Am Sonntag, 11. Mai, beginnen in Aalen die Konfirmationen. In der Stadtkirche werden von Pfarrer Bernhard Richter 21 junge Menschen konfirmiert, in der Markuskirche von Pfarrer Marco Frey 10 Konfirmanden. Am 18. Mai werden von Pfarrerin Caroline Bender 12 junge Menschen konfirmiert. Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10 Uhr. weiter
  • 5
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert zum Muttertag

Am Sonntag, 11. Mai, veranstaltet die Musikschule der Stadt Aalen um 11 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule das diesjährige Muttertagskonzert. Andrea Reiss (Violine) und Georgeta Sieburg (Klavier) führen Werke von Mozart, Dvorak, Debussy und Bartok auf. Der Eintritt ist frei, die Musikerinnen freuen sich über eine Spende. weiter
  • 336 Leser

Neue Meisterinnen

Aalen. Mit der Präsentation ihrer Arbeitsprojekte endete für die Teilnehmerinnen des Meisterkurses an der Justus-von-Liebig-Schule der achtmonatige Prüfungszeitraum. Die künftigen Meisterinnen arbeiten in hauswirtschaftlichen Großbetrieben, manche wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Neue Meisterinnen der Hauswirtschaft sind: Andrea Bauer, Aalen; weiter
  • 1194 Leser
Kurz und bündig

Serenade im Peutinger-Gymnasium

Das Peutinger-Gymnasium Ellwangen lädt am Dienstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr zur einer musikalischen Serenade ein, bei schönem Wetter im unteren Pausenhof, bei schlechtem Wetter im Forum der Schule. Es erklingen Werke unterschiedlichster Stilrichtungen. Mitwirkende sind der Unterstufenchor, die Big Band, das Kammerorchester und die „Goldkehlchen“. weiter
  • 282 Leser

Stadt will keine höheren Kita-Gebühren

Aber: Noch keine Entscheidung wie 700 000-Euro-Lücke gestopft werden kann
Die Stadt Aalen versucht alles, eine Kostensteigerung bei den Aalener Kindergärten zu vermeiden. Das betonte Rathaussprecher Ralf Abele. Derzeit wird an einem Konzept gearbeitet, um ein entstandenes 700 000-Euro-Defizit aufzufangen. weiter
  • 291 Leser
Kurz und bündig

Trinkwasser für Adelmannsfelden

Die Gemeinde Adelmannsfelden organisiert am Dienstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr im Bürgersaal der Otto-Ulmer-Halle eine Bürgerversammlung zum Thema „Vorstellung der Konzeptionen für die künftige Ausgestaltung der Trinkwasserversorgung Adelmannsfelden“. Die Konzeptionen erläutern wird Prof. Dr.-Ing. Paul Schmitt, Stuttgart. Es schließt sich eine weiter
  • 374 Leser

Ärger mit Hundekot

Zum Artikel „Hundekot auf der Rutsche“, SchwäPo am 9. MaiNatürlich gibt es Hundebesitzer, die die Hinterlassenschaften ihrer Hunde nicht richtig entsorgen. Allerdings ist es sehr befremdlich, dass bei der verschmutzten Rutsche sofort davon ausgegangen wird, es könne sich auch nur um diese Personengruppe handeln. Bei diversen Jugendlichen weiter
  • 1626 Leser

Als Wachkoma-Patient zuhause

Intensivpflegedienste unterstützen die Angehörigen bei der Pflege von Schwerkranken
In Neuler bietet seit Juli vorigen Jahres der Intensivpflegedienst „Lebensoase“ eine Möglichkeit, schwer pflegebedürftigen Menschen die Einweisung in ein Pflegeheim zu ersparen. Selbst Wachkoma-Patienten können zuhause betreut werden, von fachlich geschultem Personal, vorausgesetzt die Angehörigen sind dazu bereit. weiter
  • 633 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gärtnerei eingebrochen

Ellwangen. Einbrecher drangen in der Nacht auf Freitag in eine Gärtnerei in der Erfurter Straße gewaltsam ein. Nachdem sie auf der Gebäuderückseite eine Eingangstüre überwunden hatten, hatten die Täter über ein Gewächshaus Zugang zum Ladengeschäft. Dort wurden den ersten Feststellungen zufolge Rubbel-Lose im Wert von ca. 74 Euro entwendet. Hinweise weiter
  • 1081 Leser

Jagstzell dankt seinen DRK-Mitgliedern

Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder haben bei der Jahreshauptversammlung der DRK-Ortsgruppe Jagstzell gestanden. Für 55 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverein wurde Reinhold Schlosser (links sitzend), sowie Alois Wagner (nicht im Bild) gemeinsam mit Lothar Stelzer (rechts sitzend) geehrt. Anne Kapaun, die Vorsitzende des Jagstzeller Ortsvereines weiter
  • 5
  • 1416 Leser
POLIZEIBERICHT

Kettenreaktion

Ellwangen. Auf rund 5000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 15.25 Uhr entstand. Ein 18-jähriger Fahranfänger bemerkte einen Pkw VW Golf zu spät, dessen 19-jährige Fahrerin verkehrsbedingt auf der Fayencestraße anhalten musste. Er fuhr auf und schob den Golf mit seinem Daimler Chrysler auf weiter
  • 750 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallverursacherin streitet Unfall ab

Ellwangen. Eine 50-jährige Autofahrerin beschädigte am Donnerstag gegen 17 Uhr mit ihrem Pkw Hyundai beim Einparken einen VW, der auf dem Parkplatz der Diakonie in der Freigasse abgestellt war. Die Unfallverursacherin stieg nach der Kollision aus ihrem Fahrzeug aus und ging zu Fuß davon. Der Unfall wurde durch eine Zeugin gemeldet, die den Vorfall beobachtet weiter
  • 5
  • 1003 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ein Reh verursachte am Freitagmorgen gegen 5.15 Uhr Sachschaden von mehreren tausend Euro, als es die Kreisstraße 3318 zwischen Killingen und der Mülldeponie Reutehau querte und dort von einem Auto erfasst wurde. weiter
  • 1311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADAC Prüfzug in Ellwangen

Kostenlose Sicherheitsaktion in Ellwangen: Am 12. und 13. Mai steht der ADAC Prüfzug auf dem Parkplatz Schießwasen. Das mit digitaler Technik ausgestattete Mobil ermöglicht genaue Checks der Bremsen, Bremsflüssigkeit, Tachometer, Stoßdämpfer sowie Batterie (soweit fahrzeugtechnisch möglich). Ziel ist es, Probleme frühzeitig zu erkennen, einen Beitrag weiter
  • 242 Leser

AUS DEM GEMEINDERAT

Eigenbetrieb AbwasserbeseitigungDer städtische Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung habe im Zeitraum 2006 bis 2009 „hohe Verluste“ von insgesamt gut 448 250 Euro eingefahren, erinnerte der technische Betriebsleiter, Willi Gresser. Er legte dem Gemeinderat die Ergebnisse der Jahre 2010/11 vor. Grund für die Verspätung sei die Einführung der gesplitteten weiter
  • 353 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

CDU-Kandidaten für Röhlingen

Die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU für den Ortschaftsrat Röhlingen stellen sich vor: am Sonntag, 11. Mai, um 19.30 Uhr in der „Traube“ in Röhlingen, am Dienstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr im „Hirsch“ in Neunheim (Der CDU-Bezirksvorsitzende Steffen Bilger MdB spricht hier zudem über die verkehrspolitische Situation im Ostalbkreis), weiter
  • 1524 Leser

Ein Bild von Alt-Ellwanger Idylle

„Bilder, die man nicht vergisst“: Als der obere Brühl noch ein Schrebergarten war
Dieses undatierte Bild aus unserem Fotoarchiv zeigt den oberen Brühl als grüne Gartenidylle. Anfang der Sechziger Jahre war hier zwar der Busbahnhof, aber sonst nicht viel bebaut. Erst in jüngster Zeit entwickelte sich die Fläche zwischen Bahnhof und Regina-Kino zu einem Nebenzentrum mit Gewerbe und Einzelhandel. weiter
  • 612 Leser

Firmen sollen Internet nutzen

Aalen. Die Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Ostalb, laden am 14. Mai ab 18 Uhr zu ihrer nächsten Vortragsveranstaltung in den Räumen der Kreissparkasse Ostalb in der Aalener Bahnhofstraße ein. Prof. Dr. Frank Staab, Leiter des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen wird über die richtige Nutzung weiter
  • 1326 Leser

Für den weiteren Ausbau der B 29

CDU-Kundgebung in Mögglingen – Scheffold: Landesregierung hält Bau nicht für wichtig
Der Ausbau der B 29 zwischen Gmünd und Aalen muss weitergehen. Das forderten die Kreistagskandidaten der CDU im Wahlkreis VII Albuch-Rosenstein bei einer Kundgebung am Freitag. Die Forderung, so der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold, sei umso wichtiger, als die grün-rote Landesregierung die Dringlichkeit zurückgestuft habe. weiter

Gutachten wegen der 380-kV-Trasse

Bünzwangen-Goldshöfe
Stellvertretend für die Interkommunale Interessensgemeinschaft 380 kV-Leitung Bünzwangen-Goldshöfe hat jetzt das Landratsamt Ostalbkreis ein Kompaktgutachten zur Überprüfung der energiewirtschaftlichen und netztechnischen Notwendigkeit der Leitung in Auftrag gegeben. Dies teilt das Landratsamt mit. weiter

IC-Tausch auf der Remsbahn

Stuttgart. Leichte Verbesserung auf der IC-Strecke zwischen Stuttgart und Nürnberg gibt es nach Angaben des CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack. Am Donnerstagabend wird es ab Dezember 2014 ein zusätzliches Inter-City-Zugpaar zwischen Stuttgart und Nürnberg geben. Dies teilte Winfried Mack nach Gesprächen mit der Bahn in Stuttgart mit. Damit gebe weiter
  • 461 Leser

Spende an Kindergarten Röhlingen

Die Firma Holzbau-Schneider, langjähriger und guter Geschäftspartner der Kirchengemeinde St. Peter-und-Paul Röhlingen, überreichte neulich dem Kindergarten Röhlingen eine großzügige Spende in Höhe von 1785 Euro für Gebäudemaßnahmen. Der Kindergarten und die Gemeinde bedankten sich recht herzlich beim Firmenchef Martin Schneider und seiner Frau Helga weiter
  • 2023 Leser

Es geht um den Darm

„Med & More“-Themenabend und Gesprächsrunde
Es ist keine Frage des Alters, Krankheitsbilder wie „Morbus Crohn“ oder „Colitis Ulcerosa“ treffen alle Altersgruppen. Dem Thema widmet sich am Donnerstag, 15. Mai, im Foyer der St. Anna-Virngrund-Klinik ein Themenabend der Reihe „Med & More“. weiter
  • 360 Leser
WOIZA

Mein lieber Schavan ...

Zwei Wochen lang will der Woiza Urlaub machen, aber seine Fans sollen trotzdem samstags nicht auf etwas Nettes zum Schmunzeln verzichten müssen. Also hat er wieder ein paar bedeutsame Fotos aus seiner Kiste herausgekramt und die Gespräche, beziehungsweise sogar Gedanken der abgebildeten Prominenzler hinzugefügt.Diese Woche erfahren Sie, welch geradezu weiter
  • 1024 Leser

Wie man sich die Krätze holt

Auch im Ostalbkreis treten Fälle der Infektionskrankheit auf, die aber gut behandelbar ist
„Es gibt kaum etwas, was mehr juckt“, sagt die Dermatologin Dr. Beate Schmid und meint damit die Krätze. Medizinisch verbirgt sich hinter der umgangssprachlichen Bezeichnung der Befall mit Skabies-Milben, die sich in der Oberhaut eines Menschen einnisten. Die Krankheit ist vergessen – ausgerottet ist sie aber auch im Ostalbkreis nicht. weiter
  • 731 Leser

Blick aus luftiger Höhe auf Oberkochen und Heide

Ob Rodstein oder Rotstein – es streiten sich die Geister über die korrekte Schreibweise des Oberkochener Aussichtsfelsens. Unstrittig aber ist, welch’ herrliche Aussicht sich dort von oben auf die Stadt am Kocher bietet. (Foto: opo) weiter
  • 4
  • 1995 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen in Ägypten

In einer Veranstaltung der VHS Aalen am Montag, 12. Mai, stellen Hedy und Dr. Jürgen Wasella im ersten Teil „Sexuelle Gewalt in Ehe und Familie“ die religiösen und rechtlichen Grundlagen der Eheschließung, des Familienrechts und der Scheidung in islamischen Gesellschaften dar. Im Teil 2 „Schuld hat immer die Frau – Sexuelle Gewalt weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert in Eglingen

Der Musikverein Eglingen gibt am Samstag, 10. Mai, um 20 Uhr in der Eglinger Turn- und Festhalle sein Frühjahrskonzert. Zu Gast ist der „Musikverein Stadtkapelle Herbrechtingen“. weiter
  • 224 Leser

Heidenheimer Straße gesperrt

Oberkochen. Wegen Kanalsanierungsarbeiten wird die Heidenheimer Straße (K 3292) zwischen dem Wanderparkplatz beim Kocherursprung und dem Ortsbeginn von Oberkochen in der Zeit vom 12. Mai bis voraussichtlich 26. Juni 2014 für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Zufahrt von und nach Oberkochen ist in diesem Zeitraum nur über die Rampe-Nord möglich. weiter
  • 1254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hüttlinger Pflanzentauschbörse

Spindel-Obstbäume, Stauden, Sträucher, Setzlinge, Kräuter, Zimmerpflanzen und mehr können am Samstag, 10. Mai, von 9 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen getauscht oder gegen eine Spende mitgenommen werden. Um 10 Uhr informiert Franz Seibold über Obstanbau. weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenmäuse feiern Geburtstag

Die evangelische Kirchengemeinde Abtsgmünd-Leinroden-Neubronn feiert am Sonntag, 11. Mai, um 10.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd das zehnjährige Jubiläum der „Kirchenmäuse“ mit einem Dankgottesdienst. Im Anschluss sind alle zur Ausstellung über Kirchenmäuse-Aktionen eingeladen. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Lesung

Professor Dr. Ulrich Holzbaur stellt am Montag, 12. Mai, um 20 Uhr in der Buchhandlung Herwig in Aalen sein „Manager Kochbuch“ vor. Er zieht darin Parallelen zwischen Kochen und Management. Hubert Högg, Inhaber des Restaurants „Wilder Mann“ in Wasseralfingen, zaubert dazu ein Menü. Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 15 Euro. weiter
  • 308 Leser

Mehr Wasser für Großabnehmer

Oberkochen. „Der Wasserverkauf entwickelt sich in Bezug auf die Industrieunternehmen positiv.“ Dies erklärte Roland Seimetz, Geschäftsführer der Stadtwerke, bei der Vorlage des Wirtschaftsplans 2014. Bei der Wasserabgabe werde mit einem Verkauf von 628 000 Kubikmeter gerechnet, was gegenüber der Kalkulation für 2013 eine Zunahme von 28 000 weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Muttertags-Gottesdienst

Die Kolpingsfamilie Neresheim bittet am Sonntag 11. Mai, um 10 Uhr zum Familiengottesdienst in Maria Buch mit den Klosterstadt-Musikanten. Bei schlechter Witterung wird in die Stadtpfarrkirche Neresheim ausgewichen. weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Orgel in Pommertsweiler

In der evangelischen Michaelskirche in Abtsgmünd-Pommertsweiler steht ein besonderes Ereignis an: Die neue Orgel wird ihrer Bestimmung übergeben. Daher bittet die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 11. Mai, um 19 Uhr zum Kirchenkonzert für Orgel und Trompete mit Bezirkskantor Thomas Haller und Werner Emmenecker. weiter
  • 314 Leser

Oberkochen radelt fürs Klima

Oberkochen. Die Stadt Oberkochen beteiligt sich von Samstag, 10. Mai bis Freitag, 30. Mai zum dritten Mal am deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln des Klima-Bündnisses. Bürgermeister Peter Traub ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, beim Stadtradeln mitzumachen und ein Zeichen für mehr Radverkehr zu setzen. Drei Wochen lang gilt es, kräftig in die weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusiken zur Marktzeit in St. Georg

Die Orgelmusik in der St. Georgskirche in Nördlingen am Samstag, 10. Mai, um 12 Uhr gestaltet Ulrike Bomhard. Auf dem Programm stehen Werke aus Barock und 20. Jahrhundert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Der Erlös kommt der Orgel in St. Georg zugute. weiter
  • 1529 Leser

Preise für die Müllsammler

Oberbürgermeister Thilo Rentschler bedankt sich bei allen Aktiven der Flurputzete
Bei einem Empfang im Aalener Rathaus hat sich OB Thilo Rentschler bei den Helferinnen und Helfern der Flurputzete bedankt. Unter allen Beteiligten erhielten in den Kategorien Vereine, Schulen und Kindergärten je drei ausgeloste Gruppen Preise. weiter
  • 5
  • 172 Leser

Samstag, 10. Mai Sonntag, 11. Mai

Samstag9 Uhr Akkordeon-Festival Schwäbisch Gmünd, im Kulturzentrum Prediger und in der VHS9 Uhr Weinproben der Remstalweingärtner Veranstaltungsort, Haus an der Rems11 Uhr Kunsthandwerkermarkt Weleda im Weleda- Erlebniszentrum Wetzgau12 Uhr Der Geiger von Gmünd. Wolfgang Müller und Hanspeter Weiss in der Johanniskirche12 Uhr LebensWeg-Station „Liebenswertes weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulabend der Alemannenschule

Die Alemannenschule Kirchheim am Ries veranstaltet am Mittwoch, 14. Mai, um 19.30 Uhr in der Festhalle einen Schulabend zur Ausstellung „Als Uroma noch zur Schule ging”. Schule und Kindheit im Wandel der Zeit, damit wollen sich Mädchen und Buben der Alemannenschule an diesem Abend befassen. Sie gestalten ein buntes, unterhaltsames Programm weiter
  • 171 Leser

Sieger beim Gewinnspiel

Abtsgmünd. Im Rahmen der Leistungsschau Abtsgmünd am 5. und 6. April hat die Antz Assekuranz Vermittlungs GmbH, Standort Untergröningen, zahlreiche Gewinne gemäß dem Motto „Mit uns holen Sie den Titel – Rund um die Fußball-WM 2014 in Brasilien‘‘ verlost. Der 1. Preis ermöglichte dem Gewinner, Ben Wolter aus Aalen, einen Besuch weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spanferkel- und Haxenessen

Die Feuerwehr Ohmenheim-Dehlingen bittet am Muttertag, 11. Mai, zum Spanferkel- und Haxenessen in der Turn und Festhalle Ohmenheim. Von 10 bis 14 Uhr sorgen die Männer der Feuerwehr für das leibliche Wohl. weiter
  • 794 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vor-Ort-Aktion mit MdB Kiesewetter

Aktive Bürger und CDU Hüttlingen sind am Samstag, 10. Mai, ab 14.30 Uhr mit einer Vor-Ort-Aktion im Gewerbegebiet Hüttlingen bei den Firmen Knoblauch und Stegmaier. weiter
  • 1
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorstellungsrunde der Bürgerliste

Zu einer Vorstellungs- und Diskussionsrunde kommt die „Bürgerliste“ am Sonntag, 11. Mai, nach Niederalfingen.Treffpunkt ist um 19 Uhr am Dorfbrunnen zu einem Rundgang. Um 20 Uhr beginnt die Runde im „Falken“. weiter

Wieder ein Maibaum für Fachsenfeld

Nacht acht Jahren Pause
Nach acht Jahren hat Fachsenfeld endlich wieder einen Maibaum. Die Fachsenfelder Schlosshexen haben zusammen mit den Fachsenfelder Schlossguggen am Dorfplatz beim Rathaus einen kleinen aber feinen Baum aufgestellt. Geplant wurde die Aktion schon seit dem Ende des Faschings. weiter
  • 219 Leser

Baugesuch abgelehnt

Essingen. Die rote Karte für die Errichtung eines Carports in der Breslauer Straße 25 gab der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. „Es handelt sich zwar um eine Bauvoranfrage, aber die Einreichung eines Lageplans reicht nicht aus“, lautete der Tenor. Nach Ansicht der Verwaltung war das Bauvorhaben, das sich im Bereich eines schlichten weiter
  • 5
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreissparkassenfrühlingsfest beim Derby

Am Samstag, 10. Mai, feiert der TSV Essingen ab 14.30 Uhr rund ums Derby gegen Waldstetten ein Kreissparkassen-Frühlingsfest. Im Rahmen einer Familien-Freikarten-Aktion präsentiert sich die Kreissparkasse als Partner des TSV Essingen mit verschiedenen Aktionen. Der Anstoß zum wichtigen Spiel gegen Waldstetten ist um 15.30 Uhr. Nach dem Spiel ist gemütliches weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein bietet Gesundheitswanderung

Der Schwäbische Albverein Aalen macht am Sonntag, 11. Mai, ein Angebot für Neugierige mit und ohne Bewegungsmangel: eine zweistündige Gesundheitswanderung mit speziellen Trainingsstopps. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Freibad Unterrombach. weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bündnis gegen TTIP-Ostalb

Mit Informationen und einer Unterschriftenaktion soll zum Stopp des geplanten Handelsabkommens (TTIP) aufgerufen werden. Das Bündnis gegen TTIP-Ostalb informiert darüber in Aalen vor der Bäckerei Walter an den Samstagen, 10., 17. und 24. Mai, jeweils von 8 bis 12 Uhr und sammelt Unterschriften gegen die Verhandlungen für das Abkommen. weiter
  • 345 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Tankstelle

Aalen. Kurz nach 5 Uhr am Freitagmorgen stellte der Besitzer einer Tankstelle in der Bahnhofstraße fest, dass in der Nacht in den Verkaufsraum eingebrochen wurde. Er stellte fest, dass die Täter die Räumlichkeit durchwühlt hatten und Zigaretten fehlen. Über die Menge bzw. den Wert des Diebesgutes liegen noch keine Angaben vor. Zeugen, die in der Nacht weiter
  • 785 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrräder gestohlen

Aalen. Aus dem Fahrradparkhaus am Bahnhof entwendete ein Unbekannter zwischen Donnerstagnachmittag 15.30 Uhr und Freitagmorgen 00.45 Uhr ein schwarzes Damen-Rennrad mit pink-farbener Sattelstange. Das Rad ist eine Spezialanfertigung und war zum Zeitpunkt des Diebstahls mit einem Zahlenschloss gesichert. Zwischen 18 und 19 Uhr am Donnerstagabend entwendete weiter
  • 5
  • 595 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infostand zur Sonnenenergie

Mit Solarstrom und Solarwärme können Energiekosten deutlich reduziert werden. Der Infostand des Aalener Energietischs auf dem Wochenmarkt in Aalen (vor dem Schwäpo-Shop) zeigt am Samstag, 10. Mai wie es geht. Dabei wird eine Fahrt mit dem Heißluftballon verlost. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kakteenschau mit Pflanzenbörse

Die OG Ostalb der Deutschen Kakteen-Gesellschaft veranstaltet amSonntag, 11. Mai, von 10 bis 16 Uhrin Wasseralfingen, Schafgasse 15,eine Kakteen- und Sukkulentenschau mit Börse. Bei Kaffee und Kuchen kann gefachsimpelt werden. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trauerwege gemeinsam gehen

Der ökumenische Hospizdienst Aalen und die FBS laden Trauernde am Samstag, 10. Mai, zu einer gemeinsamen Wanderung mit Menschen in der gleichen Situation ein. Abschluss ist in einem Café oder mit einem gemeinsamen Vesper. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Friedhofstraße 7 zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. weiter
  • 331 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Männer flüchten

Aalen. Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Aalen wollte am Freitagmorgen gegen 3.50 Uhr in der Heinrich-Rieger-Straße einen roten VW Golf anhalten und dessen Insassen einer Kontrolle unterziehen. Sowohl der Fahrer, als auch sein Beifahrer stoppten ihr Fahrzeug, als sie das Polizeiauto bemerkten und flüchteten zu Fuß. Trotz sofortiger Fahndung weiter
  • 5
  • 287 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagAalen. Velibor und Vitomirka Vidic, Julius-Leber-Str. 34/2, zur goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Halil und Nadire Alkis, Spieselstr. 6, zur goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Pommertsweiler. MariaSchmidle, Lange Str. 35, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Unterröningen. MarieFuchs, Kolonie 11, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Anton Faaß, Bachgasse weiter
  • 334 Leser

Hauptbahnhof ohne Klo?

Ob der Aalener Bahnhof mit der Modernisierung auch Toiletten bekommt, ist offen
Die Bahnhofsmodernisierung hat Pause. Nachdem im Sommer 2012 die Aufzüge in der Hirschbachunterführung in Betrieb gegangen sind, sollen 2015 die Bahnsteige angehoben werden. Wie man hört, erhält der Bahnhof dann auch wieder Toiletten. Offiziell bestätigt ist das aber nicht. weiter

Die Stadt zahlt kräftig mit

Im Mai 2013 hat der Aalener Gemeinderat einen Finanzierungsvertrag mit der DB Station & Service AG geschlossen. Die Anhebung der Bahnsteige und diverse Modernisierungen kosten demnach rund 3,7 Millionen Euro. Die Stadt beteiligt sich am Bau mit 15 Prozent und übernimmt die Planungskosten komplett. Städtischer Anteil insgesamt: 1,135 Millionen Euro. weiter
  • 1180 Leser

Getrennte Listen

CDU und Freie Wähler haben sich auseinandergelebt
15 Jahre lang haben die CDU und die Freie Wählergemeinschaft (FWG) eine gemeinsame Fraktion im Abtsgmünder Gemeinderat gebildet. Bei der kommenden Kommunalwahl am Sonntag, 25. Mai, treten sie mit zwei getrennten Listen an. Die CDU nennt einen angestrebten Generationswechsel als Hauptgrund. Die Freien Wähler schweigen zum Thema. weiter
  • 5
  • 203 Leser

Das Wählen geübt

Infos zum Kommunalwahlrecht ab 16 in Essingen
„Wählen ab 16“ war das Thema, zu dem zehn Vertreter der Essinger Listen Jugendlichen Rede und Antwort standen. Die Jugendbude (JuBu) Essingen organisierte eine Infoveranstaltung zum Kommunalwahlrecht ab 16, die den Erstwählern auch praktische Hilfe bot. weiter
  • 286 Leser
KOMMENTAr B Bahnhofsmodernisierung

Mehr Nachdruck in der Toilettenfrage

Als es im Juli 2012 hieß, Aalen bekommt einen Hauptbahnhof, haben viele gedacht, die Bahn erlaubt sich einen Scherz. Was ist seitdem passiert? In der Hirschbachunterführung wurden Aufzüge installiert, was mit großem Bahnhof gefeiert worden ist. Und im Gebäude wurde ein bisschen umgebaut. Aber: Nach wie vor ist das hier eingesetzte Wagenmaterial schäbig. weiter
  • 5
  • 204 Leser

Vermisster ist wohlauf

Suchaktion glücklich beendet: 79-Jähriger aus Spraitbach in Gmünd angetroffen
Nach zwei Tagen großer Suchaktion ist der 79-jährige Vermisste aus Spraitbach am Donnerstagabend gefunden worden. Polizisten des Gmünder Reviers trafen ihn gegen 23.30 am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd an. Der Mann ist wohlauf. weiter
  • 360 Leser

Günther Glasbrenner 50 Jahre Pächter in der Gartenanlage Taufbach

Aalen. Bei der alljährlichen Maihocketse am 30. April konnte die Obfrau der Gartenfreunde Taufbach, Barbara Schuster, dem treuesten Vereinsmitglied, Günther Glasbrenner, zu 50 Jahren Pächter in der Anlage gratulieren. Am 1. Mai 1964 pachtete er den Garten Nr. 5 in der Anlage und machte in diesen Jahren ein kleines Schmuckstück daraus. Fast täglich kommt weiter
  • 294 Leser

Viel Platz für Bad und Halle

Gemeinderat Oberkochen billigt Vorentwurf für den Bebauungsplan „Schwörz II“
Diplom-Ingenieur Michael Jeltsch vom Planungsbüro HPC aus Harburg hat im Gemeinderat den Bebauungsplan „Schwörz II“ vorgestellt. Das Plangebiet umfasst eine Fläche von drei Hektar. weiter
  • 262 Leser

Keltentag am Museum im Seelhaus

Am 18. Mai, von 11 bis 17 Uhr
„Die Kelten sind wieder da!“ heißt es am Sonntag, 18. Mai, in Bopfingen. Am städtischen Museum im Seelhaus zeigen Mitglieder der deutsch-österreichischen Gruppe Alauni und der ortsansässigen Keltengruppe Teuta Opie von 11 bis 17 Uhr vielerlei Aspekte aus der Zeit der Kelten. weiter
  • 5
  • 170 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeMarienkirche Aalen, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, 11.15 Uhr Eucharistiefeier - Kinderkirche, Gemeindehaus, 18 Uhr Maiandacht (Kirchenchor St. Maria)Ostalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, EucharistiefeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabendmesse weiter
  • 3204 Leser
Kurz und bündig
In den KirchenSa - 18.30 Uhr, Peter und PaulAuf der Heide, Aalen: Ökumenischer Gottesdienst, mitgestaltet von Menschen mit und ohne BehinderungSo - 19.30 Uhr, Salvatorkirche Aalen: Konzert für Orgel und Querflöte mit Hans-Roman Kitterer und Dietlinde Fuchs. Eintritt frei, Spenden erbeten für „Burkina Faso“Im Fernsehen So - 14.35 Uhr, arte. weiter
  • 287 Leser

Aprilhimmel im Mai und die Schönheit des Klosters Neresheim

Sattes Grün unter einem wolkenverhangenem aber doch blauen Himmel und im Hintergrund thront stoisch und erhaben das Kloster Neresheim. So schön ist es auf dem Härtsfeld – auch dann, wenn der Frühling nicht so richtig in Trab kommt. Aprilhimmel im Mai, auch schön. (Foto: Oliver Giers) weiter
  • 2812 Leser

Filzkugeln und reichlich Freizeitspaß

Tennisabteilung des SVN
Bei der Versammlung der Tennisabteilung des SV Neresheim blickte Abteilungsleiterin Ulla Birmelin auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Von 122 Mitgliedern, waren 38 Kinder und Jugendliche ganzjährig im Training und spielten in drei gemeldeten Mannschaften. weiter
  • 141 Leser

Vogelfreunde nun beim Zuchtverein

Neue Sparte „Vögel“
Geflügel, Kaninchen und Tauben, das sind die Sparten im Kleintierzuchtverein Neresheim. Nun ist der Verein um eine Sparte reicher. In einer Feierstunde wurde die neue Sparte „Vögel“ gegründet. weiter
  • 230 Leser

Vorsitzender ist Schützenkönig

Königsfeier der Härtsfeldschützen Ohmenheim 1972
Höhepunkt im Jahresverlauf bei den Härtsfeldschützen Ohmenheim ist die Königsfeier mit Bekanntgabe des Schützenkönigs. In einer Feierstunde im Haus von Hedwig Amberger fand die Königsproklamation 2014 statt. weiter
  • 165 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Morgen und an vielen anderen Sonntagen nach Ostern werden in unserer Kirche junge Menschen konfirmiert. In Aalen haben wir uns seit September vergangenen Jahres regelmäßig getroffen, um über wichtige Fragen des Glaubens und des Lebens zu sprechen. Dabei sind mitunter ganz wertvolle Diskussionen entstanden, und ich habe gespürt, wie doch viele Konfirmanden weiter
  • 139 Leser

Zwischen Himmel und Erde

Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd macht den christlichen Glauben erlebbar
„Zwischen Himmel und Erde“ – so lautet das Motto der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Mit einem Meditationsweg und einem Sinnenpark geben die Kirchen Anstöße, wie ein spirituelles Leben zwischen Himmel und Erde aussehen kann. weiter
  • 461 Leser

Häuser dürfen gebaut werden

Interessengemeinschaft Seltenbachstraße enttäuscht über Entscheidung
„Weniger ist doch mehr“ zierte ein Transparent das Solitär-Häusle in der Seltenbachstraße in Essingen in der Mainacht. Das Häusle gehört bald der Vergangenheit an und wird zwei Achtfamilienhäusern weichen. Enttäuscht darüber ist die Interessengemeinschaft Seltenbachstraße. weiter
  • 5
  • 250 Leser

Die Mathematik in der Kunst

Stanislaus Müller-Härlin zeigt im Landratsamt Aalen digitale Collagen und Holzschnitt-Arbeiten
Was beliebig erscheint, folgt doch fast immer einer höheren Ordnung. Auch bei der Kunst von Stanislaus Müller-Härlin ist das nicht anders. Wie durch den Sog einer Windböe entstanden, betören viele seiner neuen grafischen Arbeiten durch Transparenz und Leichtigkeit. Doch die „Reis Blüten Felder“ des Künstlers folgen den Gesetzen der Mathematik. weiter
  • 591 Leser

Brandursache ist immer noch unklar

Aalen. Auch vier Tage nach dem folgenschweren Brand des Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Friedhofstraße/Friedrichstraße sei die Brandursache noch unklar, erklärt ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen auf Anfrage dieser Zeitung. Am Freitagnachmittag seien Brandsachverständige des Landeskriminalamtes an Ort und Stelle gewesen, um einer möglichen weiter
  • 272 Leser

Faszination Archäologie-Technik

Ausstellung „Mit Hightech auf den Spuren der Kelten“ im Bopfinger Rathaus eröffnet
Die Ausstellung „Mit Hightech auf den Spuren der Kelten“ im Glasverbindungsbau des Bopfinger Rathauses ist eröffnet. Bis 28. Juni kommen dort an Archäologie Interessierte auf ihre Kosten. weiter

Sittenstrolch ermittelt

Polizei sucht weitere geschädigte Frau aus Grunbach

  Schorndorf/Winterbach/Grunbach.  Das Polizeirevier konnte dieser Tage einen 18-jährigen, aus Schorndorf stammenden Mann ermitteln, der im Zeitraum von Ende letzten Jahres bis Mitte April diesen Jahres mehreren Frauen unsittlich an die Brüste fasste. Die Beamten kamen dem Tatverdächtigen nach einem Hinweis aus der Bevölkerung

weiter
  • 5
  • 5058 Leser

Pflegekräfte fehlen

Ende 2012 waren laut Statistischem Bundesamt 2,54 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig. Bis 2030 soll die Zahl auf rund 3,4 Millionen Menschen ansteigen. Eine Schätzung des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste hat ergeben, dass circa 30 000 Pflegekräfte fehlen. Der durchschnittliche Bruttomonatsverdienst einer Altenpflegerin/Altenpflegers weiter
  • 307 Leser

„Betreutes Wohnen“im Alter

Selbstbestimmung und Sicherheit in den „eigenen vier Wänden“
Wer älter wird, weiß Hilfe zu schätzen. Viele ältere Menschen glauben, ihre Freiheit aufgeben zu müssen, um in sicherer Umgebung wohnen zu können. Betreutes Wohnen bietet viele Vorteile, um sein Leben selbstbestimmt zu genießen. weiter
  • 266 Leser

Schwarzarbeit nicht notwendig

Pflegekräfte vom Ausland
Über viele Jahre haben deutsche Familien polnische Pflegekräfte bei sich zu Hause „schwarz“ beschäftigt. Doch inzwischen hat sich die rechtliche Situation geändert: Für Polen, Rumänien und Bulgarien gilt nun Arbeitnehmerfreizügigkeit. weiter
  • 310 Leser

Spielen in der kleinen Gruppe

Die Erzieherinnen in der SHW-Kindertagesstätte Kocherwichtel betreuen zehn Kinder
Die Kindertagesstätte Kocherwichtel ist etwas Besonderes. Sie ist die kleinste Betreuungseinrichtung in Hüttlingen. Zehn Kinder spielen hier gemeinsam in den Räumen der SHW-Niederlassung. Als Betriebskindertagesstätte ist sie außerdem die einzige Betreuungseinrichtung am Ort, die nicht von der katholischen Kirche getragen wird. weiter

Gerettet von der Bergwacht

Große Übung der Gmünder Lebensretter auf dem Rosenstein – Redakteur als Opfer
Sie sind hilfsbereit, sportlich, engagiert. Sie lieben die Natur. Und sie haben bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit viel Spaß. Diese Zeitung hat eine Übung der Bergwacht auf dem Rosenstein begleitet. weiter

Das ganz besondere Lieschen

Dauerblüher für Balkon, Terrasse und Garten
Von ihren abenteuerlichen Forschungsreisen vergangener Jahrhunderte brachten Naturforscher allerlei Pflanzenschätze aus unbekannten Welten nach Europa, die noch heute unsere Gärten bereichern. Dazu gehören auch die Fleißigen Lieschen. Sie stammen aus dem tropischen Ostafrika und dem Hochland Neuguineas – beides übrigens Pflanzenschwestern zu unseren weiter
  • 832 Leser

Vermisster wieder aufgefunden

Er war am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd

Spraitbach.  Der 79-jährige Vermisste aus Spraitbach  konnte in der Nacht zum Freitag beim Bahnhof in Schwäbisch Gmünd durch Beamte des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd angetroffen werden. Der Gesuchte war wohlauf und wurde zu seinen Angehörigen gebracht. Der Mann wurde seit Mittwoch vermisst.  Die Polizei

weiter
  • 6771 Leser

Regionalsport (20)

Elks am Eröffnungstag erfolgreich

Baseball, Regionalliga
In ihren ersten beiden Heimspielen konnten die Virngrund ELKS gleich zu Beginn der Regionalligasaison mit zwei Siegen glänzen. Zu Gast im Waldstadion waren die Schanzer aus Ingolstadt. weiter
  • 256 Leser

Kenianer haben angefragt

Leichtathletik: 5. Auflage des Sparkassen-Meetings im Waldstadion in Ellwangen
Sportler, Sonnenschein und jede Menge Zuschauer: Am Samstag, 31. Mai soll das Sparkassen-Meeting im Ellwanger Waldstadion – wie in den vergangenen vier Jahren – eine gelungene Leichtathletikveranstaltung werden. weiter
  • 146 Leser

LSG Aalen glänzt

Leichtathletik: Mittelstreckler der LSG Aalen holen Siege
Bereits zum vierten Mal hat sich die Läufergruppe der LSG Aalen im Trainingslager in Aalens Partnerstadt Cervia vorbereitet. Täglich zwei Trainingseinheiten im Stadion, Park oder Strand standen auf dem Programm. Diese gute Vorbereitung hatte sich ausgezeichnet. weiter
  • 123 Leser

Mutlangen siegt 2:0 im Finale

Schulsport, Fußball: Zehn Schulen duellieren sich in Essingen
Unter den Schularten Gymnasien, Realschulen, Gemeinschaftsschulen und Werkrealschulen wurde in Essingen der Sieger in einem Fußballturnier ausgespielt. Die Sieger kommen vom Mutlanger Franziskus Gymnasium, die im Finale die Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule aus Rosenberg mit 2:0 besiegten. weiter
  • 225 Leser

Nichts zu holen für SG2H

Handball, B-Jugend
Nichts zu holen gab es für die männliche B-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen in der Qualifikation auf Bezirksebene zu den Verbandsligen, womit die Mannschaft in der Bezirksqualifikation antreten muss. weiter
  • 261 Leser

MTV-Girls holen zweimal Gold

Erfolgreiche Schwimmer
Ein Mädchenteam des MTV Aalen reiste räumte beim Vergleichsschwimmen des TSV Erding ab. Das achtköpfige Team sicherte sich acht Medaillenränge, darunter zweimal Gold durch Darija Schiele. weiter
  • 231 Leser

180 Kinder mit dabei

Leichtathletik, Kinderwettkampftag in Unterkochen
Am Samstag ist im Häselbachstadion in Unterkochen Großkampftag angesagt. 180 Kinder aus elf Vereinen haben ihre Meldungen für die Bahneröffnungswettkämpfe abgegeben. weiter
  • 328 Leser

Gerechtes 1:1

Fußball, Kreisliga A II
SV DJK Stödtlen – Hüttlingen 1:1 (0:1)Hüttlingen war in der ersten Halbzeit präsenter und läuferisch besser. Torszenen blieben dennoch rar, ein Freistoß brachte das 0:1. Nach der Halbzeit glich Stödtlen ebenfalls per Standard aus, danach war die Partie ausgeglichen – und das Remis schlussendlich gerecht.Tore: 0:1 Hornisch (32.), 1:1 Lippmann weiter
  • 533 Leser

Grünhagen in Belgien erfolgreich

Taekwondo: DJK Ellwangen
Bei den internationalen Belgischen Meisterschaften im Taekwondo waren fünf Sportlerinnen der DJK Ellwangen mit dabei. Janina Grünhagen landete auf Platz zwei. weiter
  • 200 Leser

Nach der Pause

Fußball, Kreisliga B IV
Ellenberg II – U’schneidheim 2:5 (1:1)In der ersten Halbzeit konnte die Heimmannschaft gut mithalten, nach der Pause waren die Gäste aus Unterschneidheim dann die stärkere Mannschaft und siegten verdient.Tore: 0:1 Eiberger (30.), 1:1 Müller (38.), 1:2 und 1:3 Steffen Frick (48./51.), 1:4 Eiberger, 1:5 Egentemeyr (65.), 2:5 Manz (75.). weiter
  • 1897 Leser

Schluss im Halbfinale

Radball: Halbfinale der Deutschen Meisterschaft
Das Halbfinale der Deutschen Meisterschaften der Schüler A (U15) im Radball markierte das Ende für die Schüler-A Mannschaft des RKV Hofen. Am Ende holten Judith Wolf und Magnus Öhlert den vierten Platz. weiter
  • 291 Leser

Schwabsberger Keglerin gewinnt Titel

Kegeln, Württembergische Jugendmeisterschaft: Jennifer Maier fährt zur Deutschen Meisterschaft nach Augsburg
Der Höhepunkt der Kegelsaison: die 67. Württembergische Einzelmeisterschaft. Mit einem großen Erfolg für den KC Schwabsberg. Jennifer Maier (U18) kegelte sich zum Titelgewinn. weiter
  • 247 Leser

Schweres Auswärtsspiel in Tübingen

Baseball, Bezirksliga
Nach der relativ deutlichen Auftaktniederlage in Schwäbisch Hall, kann sich Baseball-Bezirksligist MTV Aalen Strikers am Sonntag neu beweisen. Um 16 steht das Auswärtsspiel bei der Bundesligareserve der Tübingen Hawks auf dem Programm. weiter
  • 255 Leser
SPORT IN KÜRZE

Seminar: „Versicherungen“

Sportkreis. Am Mittwoch, den 14. Mai findet um 19 Uhr in der Kulturhalle Leinzell das Seminar „Versicherungen für Vereine“ statt. Wie alle Jahre wieder wird Jörg Schlegel, Leiter des Versicherungsbüros der AGAG beim Württembergischer Landessportbund dieses Seminar mit vielen aktuellen Neuerungen durchführen. Hier wird insbesondere das Thema weiter
  • 492 Leser
SPORT IN KÜRZE

So ist’s richtig

Fußball. Thorsten Römer ist seit März nicht mehr Trainer beim B-Ligisten Nordhausen-Zipplingen. In der Umfrage zum Nationalelf-Kader (SP vom 8. Mai) hätte es darum heißen müssen: „Thorsten Römer, Ex-Trainer SV Nordhausen-Zipplingen“. Wir bitten das Versehen zu entschuldigen. weiter
  • 2324 Leser

Vor 25 Jahren

Die Leichtathleten und Leichtathletinnen der LSG Aalen feierten in diesem Jahr in ihrem Trainingslager in Südtirol ein besonderes Ereignis. Vor 25 Jahren waren sie zum ersten Mal in Natz/Fürstenhof um sich über die Osterwoche im Stadion von Brixen auf die kommende Saison vorzubereiten. Damals nur mit Teilnehmern vom MTV Aalen. Seit ein paar Jahren sind weiter
  • 4
  • 1617 Leser

Zieht die B-Jugend nach?

Handball, HVW-Qualifikation
Nachdem sich die weibliche C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen für die zweite Runde der HVW-Quali qualifizierte, ist am Samstag ab 11 Uhr die B-Jugend in der Talsporthalle an der Reihe. weiter
  • 195 Leser
Sport in Kürze

Bezirksmeisterschaften

Tennis. Der Tennis-Bezirk B „Kocher-Rems-Murr“ richtet von 29. Mai bis zum 1. Juni seine Bezirksmeisterschaften für Aktive und Senioren im Raum Schwäbisch Gmünd aus. Ausgespielt werden die Konkurrenzen Männer A-C, Männer 30, Männer 40, Männer 50, Männer 60, Frauen A-B, Frauen 30/40/50.Meldeschluss ist Montag, 19. Mai. Link zur Anmeldung: weiter
  • 2180 Leser

Erol Sabanov beendet seine Karriere

Fußball, 3. Liga
Der FC Heidenheim stimmt sich auf seine Aufstiegsparty nach dem Saisonfinale gegen Unterhaching ein (Samstag, 13.30ß Uhr, Voith-Arena). Für Erol Sabanov wird es das letzte Spiel als Fußallprofi sein. weiter
  • 3
  • 403 Leser

Überregional (84)

"Den Bagger rein"

Mappus und die Wasserwerfer - Neuer Ausschuss zu S-21-Polizeieinsatz
Die Fotos kriegsähnlicher Szenen im Stuttgarter Schlossgarten gingen um die Welt. Der Prügeleinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner im September 2010 lässt die Landespolitik im Südwesten nicht los. weiter
  • 508 Leser

"Geringe Chancen"

Mitverschulden Der Automobilclub ACE hält die Chancen des Heilbronner Klägers für gering. Nach Angaben des Clubjuristen Volker Lempp zeigen verschiedene Urteile: Unter dem Strich muss der Autofahrer die Straßen so hinnehmen, wie sie nun mal sind. Zwar liege die Verkehrssicherungspflicht in dem in Heilbronn verhandelten Streit bei der Stadt, der Autofahrer weiter
  • 413 Leser

"Meine Stimmbänder sind einzigartig"

Erst die Zwillinge, nun wieder Musik: Weltstar Mariah Carey bringt nach ihrer Babypause ein neues Album heraus
Mariah Carey ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Mit ihrer neuen CD meldet sich die Mama von Zwillingen aus der Babypause zurück. weiter
  • 575 Leser

245 Berufe sind reglementiert

Deutschland hat einer neuen EU-Übersicht zufolge 245 reglementierte Berufe, für die eine bestimmte Ausbildung nötig ist oder deren Bezeichnung geschützt ist, wie Bäcker, Apotheker und Architekt. Die Bundesrepublik liegt damit im europäischen Mittelfeld. Einerseits können die Hürden die Qualität der Arbeit sichern. Andererseits erschweren sie den Berufseinstieg weiter
  • 614 Leser

Abfuhr für Putin

Separatisten halten an Referendum in der Ostukraine fest
Wie viel Einfluss hat Russlands Präsident auf die Separatisten in der Ostukraine? Diese wollen Putins Anstoß, das Referendum zu verschieben, nicht aufnehmen. Ein abgekartetes Spiel wie Politiker in Kiew sagen? weiter
  • 380 Leser

ANC klarer Sieger in Südafrika

Zumas Partei nur knapp hinter Ergebnis von 2009
Der Afrikanische Nationalkongress (ANC) mit Präsident Jacob Zuma an der Spitze hat die Wahl in Südafrika erwartungsgemäß gewonnen. Nach Auszählung in zwei Dritteln der Wahlbezirke lag der ANC mit 62,8 Prozent der Stimmen klar vorne, blieb aber etwa drei Prozentpunkte hinter dem Ergebnis von 2009. Die Partei des 2013 gestorbenen Nationalhelden Nelson weiter
  • 373 Leser

Auf einen Blick vom 9. Mai 2014

FUSSBALL VERBANDSLIGA Württemberg SV Bonlanden Frickenhausen3:2 Tabelle: 1. Bissingen 25 Sp./45 Pkt., 2. Aalen II 25/44, 3. Neckarsulm 25/41, 4. Göppingen 25/41, 5. Schw. Hall 25/39, 6. Wangen 25/38, 7. Neckarrems 25/37, 8. Berg 25/36, 9. Albstadt 25/34, 10. Frickenh. 26/33, 11. Böblingen 25/33, 12. Gmünd 25/32, 13. Nagold 25/31, 14. Sindelfingen 25/29, weiter
  • 486 Leser

Auf und Ab der Kurse

Aussicht auf sinkende Zinsen hebt Laune der Börsianer
Der Dax hat gestern nach einer erneuten Berg- und Talfahrt mit Gewinnen geschlossen. Als Kursstützen sah Marktanalyst Jens Klatt vom Broker DailyFX die Hoffnung auf eine baldige weitere geldpolitische Lockerung in der Eurozone sowie Entspannungssignale im Ukraine-Konflikt: "Die aufkommende geldpolitische Fantasie ließdie Sorgen über den Ukraine-Konflikt weiter
  • 630 Leser

Ausnahme für Real-Star Sami Khedira

Mit einer Hallo-Wach-Rede hatte Bundestrainer Joachim Löw zum Jahresauftakt vor dem Länderspiel in Stuttgart gegen Chile (1:0) seine Nationalspieler aufrütteln wollen. Nur wer topfit ist und alles für die WM in Brasilien tut, darf sich Hoffnungen auf die Fahrkarte ins sportliche Glück machen, hatte er betont. Topfit ist Sami Khedira nach einem Kreuzbandriss, weiter
  • 581 Leser

Ausschuss befragt leitende Polizeibeamte

Notizen Der neue Untersuchungsausschuss hat fünf leitende Polizeibeamte geladen, die an einer Sitzung am 10. September 2010 zur Belastung der Einsatzkräfte durch Stuttgart 21 teilgenommen hatten. Diese hatten sich zum Teil Notizen gemacht, die sich auch im Bericht des SPD-geführten Innenministeriums wiederfinden. Demnach gab der damalige Stuttgarter weiter
  • 5
  • 451 Leser

Das Monster sind wir

Von wegen fantastisch: Godzilla & Co. erzählen etwas über Menschen
Wenn Monster über die Kinoleinwand stampfen, geht es letztlich um Ängste, Schuld und Verdrängung der Menschen. Nun tritt die größte aller fantastischen Projektionsflächen wieder in Erscheinung: Godzilla. weiter
  • 596 Leser

Demo gegen eine Konservative

Veranstaltung der AfD in Blaustein mit Beatrix von Storch ruft Grüne auf den Plan
Für eine bunte Gesellschaft in einem vereinten Europa wollen die Grünen in Blaustein auf die Straße gehen. Anlass ist eine Veranstaltung der "Alternative für Deutschland" mit einer Rede von Beatrix von Storch. weiter
  • 1
  • 526 Leser

Der Protest der First Lady

Mehr als 200 Mädchen wurden von Terroristen in Nigeria verschleppt. Deren Schicksal treibt nun Prominente um - via Twitter und Facebook. weiter
  • 510 Leser

DFB-Frauen mit 9:1-Kantersieg

Nach einem wahren Offensivspektakel haben die deutschen Fußballerinnen das Ticket für die WM 2015 so gut wie in der Tasche. Die Europameisterinnen feierten in Osnabrück mit einem 9:1 (5:0) gegen die hoffnungslos überforderte Auswahl der Slowakei den achten Sieg im achten Qualifikationsspiel und sind 13 Monate vor der Endrunde in Kanada (6. Juni bis weiter
  • 486 Leser

Die Lola zwischen Kommerz und Kunst

Kommerziell erfolgreiche Filme werden nur selten mit Preisen überhäuft. Da gilt für den Oscar - und ebenso für die Lola. So ist es bemerkenswert, dass "Fack ju Göhte" mit seinen 7,1 Millionen Zuschauern heute Abend bei der 64. Verleihung des Deutschen Filmpreises eine Rolle spielen könnte. Bora Dagtekins Schulkomödie ist für vier Lolas nominiert, auch weiter
  • 558 Leser

Die wichtigen 16,02 Hertz

Töne Blauwale singen genau auf der gleichen Frequenz - 16,02 Hertz, vier Oktaven unter dem c. Die Töne unterscheiden sich allenfalls um 0,5 Prozent. MisstöneWie wichtig der Gesang ist, zeigt das Beispiel eines großen Wals, der seit 1989 einsam den Pazifik rauf und runter schwimmt. Er kann kein Weibchen anlocken, weil er zu hoch singt - Wissenschaftler weiter
  • 427 Leser

Ein Loch vor dem Kadi

Gericht verhandelt Autoschaden durch kaputte Straße
Wer hat schuld, wenn ein Autofahrer in ein Schlagloch brettert? Er allein - oder eventuell doch die Stadt? In Heilbronn verhandelt nun das Landgericht diese Frage. Eine Entscheidung fällt am 3. Juni. weiter
  • 569 Leser

Einzelhandel in Zahlen

Struktur Etwas mehr als 60 000 Lebensmitteleinzelhändler verzeichnet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden für das Jahr 2011 in Deutschland. Insgesamt haben die Geschäfte in diesem Jahr knapp 187 MilliardenEuro umgesetzt. Aktuellere Zahlen liegen dem Amt bislang nicht vor, da Unternehmen zwei Jahre Zeit haben, die Zahlen einzureichen. Kleinhändler weiter
  • 543 Leser

Ex-Staatssekretär Richard Drautz stirbt nach Infarkt

Der ehemalige Staatssekretär im Wirtschaftsministerium und langjährige Landtagsabgeordnete Richard Drautz (61) starb am Mittwochabend nach einem Herzinfarkt. Er war nach dem Besuch eines Sportstudios am Steuer seines Autos zusammengebrochen. Der Weinbaumeister galt als "liberales Urgestein" des Unterlandes. Der Partei trat er 1983 bei, 1992 wurde er weiter
  • 523 Leser

Explosion im Küchenmixer

Ist jeder Bombenbastler auch ein Terrorist?
Ein mutmaßlicher Islamist bastelt an einer Bombe. Das misslingt. Rechtfertigt allein die vage Absicht, mit der Bombe eine Straftat zu verüben eine Verurteilung? Der Bundesgerichtshof hat Zweifel. weiter
  • 496 Leser

Faire Rosen zum Schnäppchenpreis

Deutsche achten bei Blumen aufs Geld - Probleme für Produzenten in Ecuador
Fair gehandelte Rosen werden in Deutschland vor allem im Supermarkt verkauft. So kommt es, dass es selbst bei Blumen mit Siegel um den Preis geht. Beliebt sind Blumengeschenke aber nach wie vor. weiter
  • 647 Leser

Fataler Lärm unter Wasser

Umweltbundesamt warnt vor unterschätzter Gefahr für Meeressäuger
Ruhe im Ozean? Von wegen. Bereits die Geräusche von Schiffsmotoren machen Meeressäugern zu schaffen. Das Knallen von Airguns für die Suche nach Bodenschätzen unter Wasser irritiert noch mehr als vermutet. weiter
  • 501 Leser

Generalanwalt der EU kritisiert Energieversorger

Energieversorger in Deutschland haben ihre Kunden möglicherweise nicht ausreichend über Preisänderungen informiert. Das hat ein Gutachter beim Europäischen Gerichtshof bemängelt (Rechtssachen C-359/11 und C-400/11). Ein Urteil fällt erst in einigen Monaten. In den meisten Fällen folgen die Richter den Empfehlungen des Generalanwalts. Konkret geht es weiter
  • 551 Leser

Gestohlene Stimmzettel?

Referendum Schon vor dem von den Separatisten in der Ostukraine angestrebten Referendum gibt es Zwischenfälle. Gestern meldeten ukrainische Medien unter Berufung auf die Recherchegruppe Informazionnoje Soprotivlenie, Unbekannte hätten zwei Donezker Druckereien überfallen und mehr als eine Million von 3,2 Millionen gedruckter Volksabstimmungsformulare weiter
  • 426 Leser

Grün-Rot steuert im Straßenbau um

Südwesten will Bundesprojekte vorfinanzieren
Minister Hermann stand wegen nicht abgerufener Straßenbau-Mittel in der Kritik. Nun hält Grün-Rot dagegen: Das Bundesverkehrsministerium sei der wahre Bremsklotz. Nun investiere eben das Land mehr. weiter
  • 539 Leser

Gurlitt-Sammlung: Kunstmuseum Bern zögert

Das Kunstmuseum Bern würde sich bei der Gurlitt-Sammlung in jedem Fall an die Bestimmungen der Washingtoner Erklärung zur Rückgabe von NS-Raubkunst halten. Dies sagte Direktor Matthias Frehner gestern der dpa. Falls man das Erbe antrete, werde jeder Restitutionsanspruch genau geprüft. Der am Dienstag gestorbene Sammler Cornelius Gurlitt hatte überraschend weiter
  • 511 Leser

Heidenheims Thurk leidet

Michael Thurk hat den 4:2-Sieg des Zweitliga-Aufsteigers 1. FC Heidenheim im württembergischen Pokal-Finale gegen die Stuttgarter Kickers (4:2) teuer bezahlt. Der 37 Jahre alte Routinier zog sich bei seinem Treffer zur 3:2-Führung einen Riss des Syndesmosebandes zu. Wie lange der Angreifer ausfällt, ist offen. Der Vertrag von Thurk, der in der Endphase weiter
  • 468 Leser

Jeder Vierte arbeitet sonntags

Vor allem Krankenpfleger, Geistliche und Hoteliers betroffen
Die Sonn- und Feiertagsarbeit nimmt zu: Vor 20 Jahren arbeiteten 21 Prozent der Berufstätigen auch außerhalb der Werktage. Heute sind es mehr als 25 Prozent. Betroffen sind vor allem Pflegekräfte und Köche. weiter
  • 743 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Eine Täuschung

Wieder einmal foppt Wladimir Putin die Welt. Vorgestern schlug er den prorussischen Rebellen in Donezk und Lugansk vor, ihr Referendum über eine Abtrennung von der Ukraine zu verschieben. Gestern lehnten sie ab, höflich aber bestimmt. Die Öffentlichkeit staunt, aber in dieses Staunen mischt sich das Gelächter aus Russland und aus der Ukraine. Dort hat weiter
  • 5
  • 436 Leser

KOMMENTAR · WM-KADER: Mutig, aber nicht stringent

Joachim Löw ist sich wieder einmal treu geblieben. Bei der Nominierung seines vorläufigen 30-Mann-Kaders für die Fußball-WM hatte er einige Überraschungen parat. Gestandene Nationalspieler wie Mario Gomez oder Heiko Westermann wurden aus dem Kreis der Nationalmannschaft hinauskomplimentiert. Auf der anderen Seite hat "Nominator" Löw mit der Berufung weiter
  • 467 Leser

KOMMENTAR: Draghi hält das Pulver trocken

Sinkende Preise als Gefahr? Da reibt sich der Normalverbraucher die Augen. Für ihn ist Inflation schlecht, weil er fürs gleiche Geld dann weniger an Waren bekommt. Bei sinkenden Preisen ists umgekehrt: Mehr Ware fürs gleiche Geld. Eine prima Sache - für den Einzelnen. Für die Volkswirtschaft als Ganzes ist Deflation gefährlicher als Inflation. Das wissen weiter
  • 550 Leser

L-Bank profitiert vom Boom am Bau

Kreditbedarf des Landes stark rückläufig
Der Bauboom bescherte der L-Bank einen sprunghaften Anstieg bei der Wohnraumförderung. Insgesamt ging das Fördervolumen aber leicht zurück. weiter
  • 735 Leser

Land soll mehr Vorgaben machen

Krankenhausplanung in Baden-Württemberg bei Anhörung umstritten
Viele Kliniken schreiben rote Zahlen, müssten schließen oder zumindest kooperieren. Doch die Bürger protestieren. Der Sozialausschuss hat sich Experten zur Krankenhausplanung des Landes angehört. weiter
  • 460 Leser

Laufend selbstbewusster

Der Tübinger Serien-Meister Arne Gabius ist mit 33 Jahren auf Rekordkurs
Arne Gabius (LAV Tübingen) ist der beste Langstreckler seit Dieter Baumann. Über 5000 Meter kann der 33-Jährige sogar deutscher Rekord-Meister werden. In die EM-Saison ist er jetzt mit einer Top-Zeit gestartet. weiter
  • 505 Leser

LEITARTIKEL · STEUERN: Bewusste Tiefstapelei

Zweimal im Jahr erleben die staunenden Steuerzahler das gleiche Ritual: Die Experten von Bund und Ländern schätzen, wie viele Steuern der Staat wohl im laufenden und in den nächsten Jahren einnehmen wird. Doch lange vor diesen Treffen haben die Politiker die zusätzlichen Einnahmen, die gegenüber früheren Schätzungen erwartet werden, in Gedanken schon weiter
  • 507 Leser

Leute im Blick vom 9. Mai 2014

Katie Price Das frühere "Boxenluder" Katie Price (35) will sich nach nur einjähriger Ehe von ihrem dritten Mann scheiden lassen. Auf ihrer Homepage machte Price Kieran Hayler (27) persönliche Vorwürfe. Der Beschluss des Models: "Er wird nicht mehr Teil meines Lebens sein." Erst vor wenigen Tagen hatte die Britin verkündet, dass sie ihr fünftes Kind weiter
  • 446 Leser

Löw überrascht

Sechs Neulinge im vorläufigen WM-Kader - Gomez fehlt
Ohne Routinier Mario Gomez fährt Joachim Löw zur Fußball-WM nach Brasilien. Dafür nominierte der Bundestrainer gleich sechs Youngster ohne Länderspiel-Erfahrung in seinen vorläufigen Kader. weiter
  • 489 Leser

Merkel fordert weitere Schritte von Putin

Im Ringen um eine Lösung für die Ost-Ukraine hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu weiteren Bemühungen um Entspannung aufgerufen. "Präsident Putin bleibt aufgefordert, die prorussischen Kräfte in der Ukraine zum Niederlegen der Waffen und zur Räumung der besetzten Häuser aufzurufen", sagte Merkel der "Rheinischen weiter
  • 449 Leser

Mindestens 15 Sonntage im Jahr frei

Rechtliche Situation Die wichtigsten Fragen aus Arbeitnehmersicht beantwortet Michael Eckert. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg und Mitglied im Vorstand des Deutschen Anwaltvereins. Kann der Chef bei jedem Sonn- und Feiertagsarbeit anordnen? Nein. Grundsätzlich darf laut dem Arbeitszeitgesetz an Sonn- und Feiertagen überhaupt nicht gearbeitet weiter
  • 714 Leser

Morbide Fernsehshow

Norwegen im Beerdigungsfieber: Promis planen ihr eigenes Begräbnis
Eine ungewöhnliche TV-Show, in der prominente Norweger ihre eigene Beerdigung bis ins Detail planen, erfreut sich größter Beliebtheit im Königreich. Der Tod wird unterhaltend und ernsthaft thematisiert. weiter
  • 447 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. Mai 2014

Kaninchen hoppeln nicht selbstständig zum Tierarzt, und Hunde gehen auch nicht alleine zum Friseur. In Dubai ist das ein Problem, weil man Tiere nicht in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen darf und auch viele Taxifahrer kein Tier im Auto dulden. Ein findiger Brite bietet jetzt einen Taxi-Service für unbegleitete Haustiere an. Laut der Zeitung "Gulf weiter
  • 449 Leser

Neuer Höchststand

Aufmerksam Was bedeuten die steigenden Verdachtszahlen? Der Chef des Bundeskriminalamts, Jörg Ziercke, ist überzeugt, dass sie vor allem der guten Kontrolle der Banken zu verdanken sind und weniger dem gewerblichen Sektor. Aus der Immobilienwirtschaft etwa kam 2011 keine einzige Anzeige. Das BKA geht aber davon aus, dass Geld aus kriminellen Geschäften weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Tote war Deutsche Die in einem norwegischen Fjord gefundene Tote ist die vor Ostern verschwundene 36-jährige Deutsche. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei mit. Der 34-jährige Mann der Frau hatte gestanden, er habe sie umgebracht. Plastikpistolen gedruckt Ein 27-jähriger Japaner hat Plastikpistolen mit einem 3D-Drucker gebaut - und ist weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Augsburger Panne Die Stadt Augsburg hat Schwierigkeiten, einen neuen Generalmusikdirektor für ihr Theater zu finden. Nachdem die Stadt bereits seit mehr als einem Jahr nach dem Nachfolger ihres Chefdirigenten Dirk Kaftan sucht, sagte sie gestern plötzlich das gesamte Bewerbungsverfahren ab. Grund sei, dass ein Bewerber aus der engeren Wahl kein Interesse weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Preis für Zivilcourage Der Aachener Friedenspreis geht in diesem Jahr an zwei Initiativen aus den USA und aus Deutschland: Die von Frauen ins Leben gerufene "Code Pink"-Gruppe fordert, die bisher von den USA für Rüstung und Kriegsführung eingesetzten Gelder in Bildung und Gesundheit zu investieren. Die rund 300 Musiker von "Lebenslaute" wollen gegen weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Aufsteiger droht Aus Fußball - Aufsteiger RB Leipzig droht der Lizenzentzug für die zweite Liga. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Leipziger Beschwerde abgelehnt, obwohl der DFB Mitte April die Drittliga-Lizenz (im Falle des Nicht-Aufstiegs) erteilt hatte. Laut Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz verlangt die DFL schriftlich, "dass wir auf jedwedes weiter
  • 456 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Millionen für die Reform Stuttgart - Die Polizeireform hat 2013 mit knapp 7,9 Millionen Euro zu Buche geschlagen. Dies teilte der Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Stuttgarter Landtags gestern mit. Die Anschubfinanzierung betreffe vor allem Maßnahmen zur technischen und logistischen Realisierung. Bei der Polizeireform, die zum Jahresbeginn in Kraft weiter
  • 565 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Industrie schwächelt Die deutsche Industrie hat im März an Tempo verloren. Dies zeigen neue Zahlen des Statistischen Bundesamts. So erhielten die Unternehmen nicht nur weniger Aufträge, auch die Produktion war rückläufig. Bankvolkswirte gaben dennoch Entwarnung. Sie werteten den schwachen Monat als "Ausrutscher". Das verarbeitende Gewerbe stellte im weiter
  • 550 Leser

NSA-Ausschuss lädt Snowden als Zeugen

Der NSA-Untersuchungsausschuss hat gestern die Ladung des ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden als Zeugen beschlossen. Für diesen Beweisantrag stimmten sowohl die Vertreter der Koalition als auch der Opposition. Nicht durchsetzen konnten sich Linksfraktion und Grüne mit ihrer Forderung, Snowden im Bundestag anzuhören. Während SPD-Obmann weiter
  • 391 Leser

Paradies für Geldwäscher

Zu wenig Kontrolle, zu milde Strafen: Deutschland vor der Blamage?
Deutschland droht, international an den Pranger gestellt zu werden, weil es zu wenig gegen Geldwäsche unternimmt. Es geht um jährlich mehr als 50 Milliarden Euro aus illegalen Geschäften. weiter
  • 527 Leser

Pausengespräch

Quotenhit Bei der Premiere der Sendung "Kisten" im öffentlich rechtlichen Sender NRK im April schauten gleich 27 Prozent aller Norweger zu. Inzwischen ist schon der dritte Teil ausgestrahlt worden und hat das sonst so gern ausgeklammerte Thema "Tod" auf lockere Weise zum Pausengespräch Nummer eins am Arbeitsplatz avancieren lassen. anw weiter
  • 398 Leser

Porsche investiert 500 Millionen in Leipzig

Der Autobauer Porsche baut sein Werk in Leipzig weiter aus. In den kommenden zwei Jahren sollen 500 Mio. EUR investiert werden, sagte eine Porsche-Sprecherin. Die Werkserweiterung sei erforderlich, weil von 2016 an die neue Generation der Sportlimousine Panamera komplett in Leipzig gefertigt werden soll. Bisher kommen die lackierten Karosserien per weiter
  • 587 Leser

Prognose: Mehr Studienanfänger erwartet

Die Studienanfängerzahlen liegen auch in den nächsten Jahren deutlich höher als zunächst von der Kultusministerkonferenz (KMK) vorausgesagt. Nach den gestern veröffentlichten Daten der KMK bleibt die Zahl der Studienanfänger in ganz Deutschland mit jährlich etwa 500 000 bis zum Jahr 2019 auf hohem Niveau. Das unterscheidet sich deutlich weniger als weiter
  • 436 Leser

PROGRAMM vom 9. Mai 2014

FUSSBALL Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: FC Bayern - VfB Stuttgart, Hoffenheim - Braunschw., Hannover - Freiburg, Hertha - Dortmund, Wolfsburg - Mgladbach, Mainz - HSV, Augsburg - Etr. Frankfurt, Schalke - Nürnberg, Leverkusen - Bremen. 2. Bundesliga - Sonntag, 15.30 Uhr: Fürth - Sandhausen, Bochum - Karlsruher SC, Paderborn - Aalen, FSV Frankfurt weiter
  • 515 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 662 579,30 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 861 212,40 Euro Gewinnklasse 3 15 948,30 Euro Gewinnklasse 4 4424,00 Euro Gewinnklasse 5 239,30 Euro Gewinnklasse 6 49,10 Euro Gewinnklasse 7 23,30 Euro Gewinnklasse 8 10,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 455 934,00 Euro weiter
  • 409 Leser

REAKTIONEN: Vollands Trikot für die Mama

Christian Streich (Trainer SC Freiburg): "Die Nominierung von Matthias Ginter überrascht mich nicht. Er hat sich das verdient. Wenn es dann nicht zur WM reicht, geht die Welt nicht unter. Wenns doch reicht, wäre es großartig." Leon Goretzka (Schalke 04): "Das ist für mich der krönende Abschluss der Saison. Ich möchte an meine Leistungen in der Rückrunde weiter
  • 520 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 63)

Ich schob ihm eine Tasse über den Tisch und legte ihm kommentarlos die Zeitung daneben. Er sah mich fragend an, las und schüttelte sofort den Kopf. "Das kann aber nicht die Qualle sein, die war doch mit dem gelben Porsche unterwegs!" "War sie eben nicht. Ich habe sie mit eigenen Augen gesehen, sie und ihren Lover mitsamt den Motorradhelmen!" Cord wurde weiter
  • 586 Leser

S 21: Mappus soll aussagen

Der beim Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner verletzte Rentner Dietrich Wagner will Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) vor das Stuttgarter Landgericht zitieren. Sein am "Schwarzen Donnerstag" fast erblindeter Mandant fordere als Nebenkläger, dass Mappus im Prozess gegen zwei Polizisten wegen des Wasserwerfereinsatzes aussagt, sagte Wagners weiter
  • 448 Leser

S-21-Ausschuss holt Gutachten zu Befugnissen ein

Die Forderung der CDU, die Rechtmäßigkeit des zweiten S-21-Untersuchungsausschusses von einem Gutachter überprüfen zu lassen, ist zwar zulässig, genießt aber keinen Minderheitenschutz. Damit kann die grün-rote Mehrheit im Ausschuss einen entsprechenden, vom CDU-Obmann Reinhard Löffler für heute angekündigten Beweisantrag ablehnen. Das geht aus einem weiter
  • 418 Leser

Smartphone-App kommt ins Fernsehen

Das "Quizduell" wird zur ARD-Show mit Jörg Pilawa - TV-Zuschauer sogar überflüssig
Zeit wird es: Am Montag sollen mobile Netznutzung und die gute alte Mattscheibe miteinander verschmelzen. Die App "Quizduell" findet Eingang ins ARD-Vorabendprogramm. Doch findet sich da Publikum? weiter
  • 498 Leser

Stefanie ist das neue "Topmodel"

Die 17-jährige Stefanie aus Kaiserslautern ist "Germany"s next Topmodel". Sie gewann gestern Abend das Finale der Pro 7-Show in Köln. Die Schülerin setzte sich gegen ihre beiden Konkurrentinnen Jolina (17) aus Hamburg und Ivana (18) aus Bad Homburg durch. Chef-Jurorin Heidi Klum lobte unter anderem die rasante Entwicklung, die Stefanie hingelegt habe: weiter
  • 484 Leser

Steuerplus in Land und Bund

400 Millionen Euro Mehreinnahmen im Südwesten - Schäuble vorsichtig
Für Bund und Land sagt die Steuerschätzung mehr Einnahmen voraus als in den Haushalten veranschlagt. Doch Steuersenkungen sind nicht in Sicht. weiter
  • 470 Leser

Stevens-Abschied nach dem Spiel beim FC Bayern?

Huub Stevens lässt seine Zukunft als Trainer bei Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart weiter offen. "Die Entscheidung ist noch nicht gefallen. Ich treffe sie nach dem Spiel", sagte der 60 Jahre alte Niederländer vor der Partie beim deutschen Meister Bayern München morgen (15.30 Uhr/Sky). Damit beschäftigt habe er sich, klar. "Aber ich denke nicht, dass weiter
  • 506 Leser

STICHWORT · PRORUSSISCHE KRÄFTE: Beschützer oder Brandstifter?

Martialisch mit Kalaschnikow-Sturmgewehren und Masken präsentieren sich viele Mitglieder der prorussischen Kräfte in der Ostukraine. Sie beherrschen große Teile der russisch geprägten Regionen um die Großstädte Donezk und Lugansk. Politisches Ziel ist die Abspaltung ihrer Heimat von Kiew oder mindestens eine starke Föderalisierung der Ex-Sowjetrepublik weiter
  • 486 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 9. Mai 2014

Herunter vom Sockel Am nächsten Dienstag wird sie von der 30 Meter hohen Jubiläumssäule heruntergeholt: Stuttgarts geflügelte Dame, die fünf Meter hohe und fünf Tonnen schwere Concordia. Die Göttin der Eintracht, die seit 1863 das Bauwerk auf dem Schlossplatz einst zu Ehren des 25. Thronjubiläums König Wilhelms I. von Württemberg schmückt, ist in die weiter
  • 473 Leser

Südwest-Wirtschaft mit starkem Start

2,75 Prozent Wachstum im ersten Quartal
Die Konjunktur brummt, die Wirtschaft im Land ist im ersten Quartal um 2,75 Prozent gewachsen. Das liegt auch an der guten Binnenkonjunktur. weiter
  • 600 Leser

Tante Emma lässt grüßen

Kleine Lebensmittelläden gedeihen dort, wo Supermärkte fehlen
Dörfer und städtische Randzonen bieten Ruhe und Natur - nur fehlt häufig der Supermarkt für den schnellen Einkauf. Abhilfe können kleine Läden schaffen, betrieben von den Bewohnern vor Ort. weiter
  • 774 Leser

THEMA DES TAGES vom 9. Mai 2014

ORGANISIERTE KRIMINALITÄT Sie profitiert am meisten von den Versäumnissen im Kampf gegen Schwarzgeld. Aber auch Steuerhinterzieher nutzen die Lücken hierzulande aus. Der Gesetzgeber müsste dringend nachbessern, lässt sich aber seit Jahren Zeit. weiter
  • 467 Leser

Völlig unterschätzte Dimension

Je leichter der organisierten Kriminalität die Geldwäsche gemacht wird, desto stärker wächst ihre Macht, sagt Sebastian Fiedler vom Bund Deutscher Kriminalbeamter. Die Politik müsse endlich handeln. weiter
  • 478 Leser

Warnung vor Schleichwerbung auf YouTube

Schleichwerbung in YouTube-Videos: Mancher YouTube-Star lässt es sich bezahlen, bestimmte Produkte zu verwenden. Daran gibt es Kritik aus den eigenen Reihen. Von Florian Mundt zum Beispiel. Er ist von Beruf selbst "YouTuber", verdient sein Geld mit Videos in der Online-Plattform. Fast 1,8 Millionen Menschen haben seine Clips abonniert. "Vor allem bin weiter
  • 402 Leser

WM-Ball rollt ohne Mario Gomez

Wenn Bundestrainer Joachim Löw kurz vor einem großen Turnier zum Telefon greift, beginnen für die Spieler Momente der Wahrheit. Für Mario Gomez war es ein ganz bitterer: Der Ex-Stuttgarter, inzwischen in Diensten des AC Florenz, ist bei der WM in Brasilien nur Zuschauer. Ganz andere Gefühle werden die beiden Spieler aus baden-württembergischen Vereinen weiter
  • 5
  • 447 Leser

WM-SERIE: CHILE: "La Roja" bangt um das Herz der Mannschaft Folge 8: Die Südamerikaner hoffen auf die Genesung des operierten Arturo Vidal

An Selbstbewusstsein fehlt es Arturo Vidal ganz gewiss nicht. "Ich bin der beste Sechser der Welt. Keiner verteidigt so gut wie ich, und keiner schießt so viele Tore", sagte Chiles Fußball-Star zu Beginn des WM-Jahres vor dem Länderspiel in Stuttgart, welches die deutsche Nationalelf nur mit viel Mühe und Glück mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Umso weiter

Überall Baustellen

Formel 1: Ferrari hat Sorgen vor Barcelona
Es war nur ein kleiner Abstecher von Ross Brawn auf einer Urlaubstour nach Maranello, doch schon schossen rund um Ferrari die Spekulationen ins Kraut. Letztlich musste der Brite eine mögliche Rückkehr zur Scuderia offiziell dementieren, er wolle mit seinen Freunden lediglich "so viele Weingüter wie möglich besuchen". Eine amüsante Anekdote, aber auch weiter
  • 410 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Frisches Geld für Air Berlin Air Berlin hat sich mehr als eine halbe Mrd. EUR frisches Geld gesichert. Neben der Finanzspritze ihres Großaktionärs Etihad in Höhe von 300 Mio. EUR sammelte die angeschlagene Fluggesellschaft über zwei Anleihen rund 252 Mio. EUR ein. Bisherige Gläubiger zeigten jedoch kaum Interesse, ihre Air-Berlin-Anleihen in die neuen weiter
  • 636 Leser

Zschäpe bremst NSU-Prozess

Dritter Verhandlungstag fällt wegen Krankheit aus
Der Gesundheitszustand von Beate Zschäpe sorgt weiter für Verzögerungen im NSU-Prozess. Auch gestern konnten in München keine Zeugen angehört werden, weil sich die Hauptangeklagte nicht verhandlungsfähig fühlte. Nach mehreren Unterbrechungen beendete der Vorsitzende Richter die Verhandlung am Mittag, nachdem Zschäpe etwa zwei Stunden lang im Beisein weiter
  • 424 Leser

Zu fett?

Kritik aus Japan Godzilla ist das japanische Monster schlechthin. Als Roland Emmerich 1998 eine Hollywood-Fassung drehte, hagelte es Kritik aus Asien. Der neue "Godzilla"-Film von Gareth Edwards erntet zwar äußerst positive Vorab-Berichte - aber aus Japan kommt bereits wieder Häme. Dieser Godzilla habe einen "fetten" Oberkörper und einen "wuchtigen" weiter
  • 571 Leser

ZWISCHENRUF: Der Mann im Warenkorb

Was liebt Frau? Shoppen. Wir wissen, was wir wollen und sind unermüdlich, es zu kriegen. Ein Beispiel: rote Pumps. Nicht aus Lack, sondern aus Leder. Der Absatz nicht zu dünn. Möglichst bequem und sexy. Meist findet sich der perfekte Schuh nicht im ersten Geschäft. Vielleicht online? Da landet eher ein Paar im Warenkorb. Bei der Suche nach Männern ist weiter
  • 552 Leser