Artikel-Übersicht vom Sonntag, 25. Mai 2014

anzeigen

Regional (81)

KURIOSES VON DER AUSZÄHLUNG
SPD vorne: Exakt 19 Minuten lag die SPD in Aalen bei der Stimmenauszählung für die Europawahl vorne. Ausgezählt waren zu dieser Zeit im Aalener Ratssaal der Wahlbezirk Wirtschaftszentrum und das Technologiezentrum. Nach 18.19 Uhr führte bis zum endgültigen Wahlergebnis immer die CDU.Schnell: Am schnellsten ausgezählt hat die EU-Wahl im Ostalbkreis Täferrot weiter
  • 5
  • 181 Leser

GUTEN MORGEN

In einer dorfbekannten Bäckerei in einem stadtbekannten Aalener Teilort verstehen die Frauen hinterm Tresen nicht nur was von Brot und Wecken, sondern auch was von Prognose. Politischer, versteht sich. Während anderswo am Wahlsonntag teuer bezahlte Meinungsforscher ausschwärmen, Menschen interviewen, Zahlenkolonnen rauf und runter rechnen, schauen die weiter
  • 1
  • 2414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

17. Musikquizparty

Am Mittwoch, 28. Mai, um 21 Uhr stellen im Cafe Ars Vivendi der DJ Rudikcan und Guido M. als perfekten Auftakt zum Vatertag Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit – auch live – zum Erraten vor. Zur Auflockerung gibt es Anekdoten und Witze. Im Vorfeld unter Tel. (07961) 565318 reservierte Tische können einen eigenen Titel live oder über weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zur Firmung

Im Januar 2015 wird in den katholischen Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Ellwangen das Sakrament der Firmung gespendet. Jugendliche, die im laufenden Schuljahr 2013/14 die 7. und 8. Klasse besuchen und gefirmt werden wollen, können sich bis 6. Juni auf ihrem Pfarramt anmelden. Die Anmeldeformulare werden im Religionsunterricht verteilt. Sie sind weiter
  • 270 Leser
POLIZEIBERICHT

Bauwagen aufgebrochen

Ellwangen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein in Ellwangen auf einem Grundstück nahe der Mainstraße abgestellter Bauwagen durch Unbekannte aufgebrochen. Die Diebe entwendeten dabei mehrere Elektrogeräte und eine Geldkassette. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ellwangen unter (07961) 9300 weiter
  • 1444 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgängerin angefahren

Ellwangen. Am Samstag, gegen 22 Uhr wollte ein 14-jähriges Mädchen den Fußgängerweg im Sebastiansgraben in überqueren. Der Fahrer eines Mofarollers missachtete dies und erfasste die Fußgängerin. Diese wurde an einem Fuß leicht verletzt. Der Rollerfahrer fuhr davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim Polizeirevier weiter
  • 1615 Leser

Methodius: ein Schutzpatron der EU

Beim 44. Methodiustag waren zahlreiche politische Vertreter osteuropäischer Staaten in Ellwangen
Der heilige Methodius war von 870 bis 873 in Ellwangen in Klosterhaft, um ihn politisch zu neutralisieren. Seit Jahren kommen hochrangige Vertreter der osteuropäischen Staaten und viele Gläubige, um daran zu erinnern. Am Samstag waren Tschechen, Makedonen, Bulgaren und Slowaken zu Gast. weiter
  • 257 Leser
POLIZEIBERICHT

Radler zusammengestoßen

Ellwangen. Vermutlich ohne Licht befuhren am Freitag, gegen 23.25 Uhr zwei Radfahrer den Verbindungsweg zwischen Schloss und Sportplatz Neunheim in entgegengesetzter Richtung. Die Radler stießen zusammen und stürzten. Die 16- beziehungsweise 17-Jährigen wurden verletzt und mussten in eine Klinik gebracht werden. Ob Sachschaden entstand, ist bislang weiter
  • 5
  • 1240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Übungsleiter für Seniorengymnastik

Das Deutsche Rote Kreuz sucht für sein Programm „Bewegung bis ins Alter“ ehrenamtliche Übungsleiterinnen und -leiter für den Aufbau neuer Gymnastikgruppen in Ellwangen. Die Ausbildung umfasst einen mehrtägigen Grundlehrgang, einen Aufbau- und Abschlusslehrgang. Alle Fahrt-, Verpflegungs- und Lehrgangskosten werden vollständig vom DRK bezahlt. weiter
  • 289 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Verletzte bei Radunfall

Ellwangen. Am Freitag, gegen 13.15 Uhr wollte eine 51-Jährige mit ihrem E-Bike von einer Grundstückseinfahrt in den Rübezahlweg einfahren. Hierbei bemerkte sie einen von links heranfahrenden 17-jährigen Radfahrer zu spät. Die E-Bike-Fahrerin bremste noch ab und kam hierbei zu Fall. Der Radfahrer konnte nicht mehr ausweichen und stürzte über das auf weiter
  • 1210 Leser

1000 Euro für die Musikschule

Ähnlich emotional wie das Konzert des Inklusiven Ensembles berührte auch das schon langjährige Engagement des Lionsclubs Ostalb-Ipf. „Wir unterstützen in der Region überwiegend die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“, erläutert dazu Lions-Präsidentin Rosemarie Hettler. Für die Musikschule Bopfingen bedeutete dies konkret: Am Konzertabend weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bergfest der Hundefreunde Westhausen

Am Donnerstag, 29. Mai, und am Sonntag, 1. Juni, laden die Hundefreunde Westhausen zum Bergfest auf ihrem Vereinsgelände ein. Es finden an beiden Tagen Vorführungen rund um den Hund statt: am Donnerstag um 13.30 und 17.30 Uhr und am Sonntag um 13.30 Uhr. Am Donnerstag folgt nach der ersten Vorführung ein rasantes Hunderennen. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die IKK classic bietet kostenlose Online-Seminare für Firmen an. Das Thema amDienstag, 27. Mai, um 10.30 Uhr heißt „Einführung ins betriebliche Gesundheitsmanagement“. Anmeldung online: www.ikk-classic.de/webinare. weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Verbraucherinsolvenzverfahren

In einer offenen Veranstaltung der VHS Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Jana Siebörger am Dienstag, 27. Mai, um 10 Uhr im Torhaus eine Einführung ins Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert wesentliche Punkte, die bei einer Antragstellung zu beachten sind. Die Teilnahme ist kostenlos, weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein spannender Kirchenthriller

Auf Einladung der katholischen Erwachsenenbildung und der Seelsorgeeinheit Aalen berichtet Prof. Hubert Wolf aus Münster am Dienstag, 27. Mai, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Maria in Aalen über seinen spannenden Kirchenthriller „Die Nonnen von Sant‘ Ambrogio“. Die Akten eines Inquisitionsprozesses sollten für alle Ewigkeit in den weiter
  • 251 Leser

Frühjahrsfest in Hintersteinbach

Stödtlen-Hintersteinbach. Am Mittwoch, 28. und Donnerstag, 29. Mai, veranstaltet der Liederkranz Stödtlen wieder sein traditionelles Frühjahrsfest bei der Familie Hildegard Reißmüller in Hintersteinbach. Am Mittwoch vor Vatertag findet ab 20 Uhr ein großes Chorfest mit sechs Gastchören statt. Es treten auf der Liederkranz Stödtlen, der Liederkranz Ellenberg, weiter
  • 326 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgänger angefahren und weitergefahren

Bopfingen. Ein 15-jähriger Fußgänger überquerte am Freitag, gegen 15.30 Uhr, die Nördlinger Straße im Bereich einer dortigen Fußgängerfurt. Er hatte schon über die Hälfte der Fahrbahn passiert, als er von einem in Richtung Aalen fahrenden Pkw erfasst und zu Boden geworfen wurde. Der Fahrer hielt an und erkundigte sich bei dem Jugendlichen nach dessen weiter
  • 5
  • 149 Leser

Jusos fordern die Stadt

Aalen. Die Jusos Ostalb haben mit der Juso-Bundesvorsitzenden Johanna Uekermann und der stellvertretenden Landesvorsitzenden Tijen Karimani die Wohnungslosenhilfe der Caritas in Aalen besichtigt. Caritas-Fachbereitsleiter Wolfgang Lohner informierte über die grundsätzlichen Aufgaben der Wohnungslosenhilfe. Er betonte, dass oftmals auch der angespannte weiter
  • 5
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaffeetreff im Weststadtzentrum

Am Dienstag, 27. Mai, findet von 9 bis 12 Uhr erstmalig der offene Kaffeetreff im Weststadtzentrum statt. Ab sofort erwarten die Besucher jeden Dienstag eine Tasse Kaffee oder Tee und Gebäck zu günstigen Preisen, nette Gespräche, gelegentlich Vorträge oder die Möglichkeit zu einem Brettspiel. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulturgeschichte Burmas

In der Reihe „Kulturgeschichte und Religion Südostasiens“ der VHS Aalen widmet sich Andrea Clermont am Montag, 26. Mai, der Kulturgeschichte Burmas. Am Dienstag, 27. Mai, folgt der Vortrag „Volksglaube in Südostasien“.Die Veranstaltungen sind jeweils um 19 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal. weiter
  • 476 Leser

Maiandacht der Ungarndeutschen

Ostalbkreis/Matzenbach. An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 29. Mai, laden die Landsleute aus den südungarischen Orten Gödre und Kiskeresztur zu ihrer alljährlichen Maiandacht in die Waldkapelle „Matzenbacher Bild“ in Matzenbach ein. Die Andacht, mit Marienliedern aus der alten Heimat, beginnt um 15 Uhr. Eingeladen sind alle Marienverehrer weiter
  • 2398 Leser

Montag, 26. Mai

Kunststudenten der PH Schwäbisch Gmünd: Holzschnitte. Veranstaltungsort: Forum Gold und Silber Talente & Patente im LandkreisBis Sonntag, 1. Juni: Genuss aus Obst. Veranstaltungsort: Streuobstzentrum11 Uhr: Führung Heilpflanzengarten Weleda. Veranstalter: Weleda AG. Veranstaltungsort: Weleda Erlebniszentrum Wetzgau.12 Uhr: Kinderworkshop: Samenbomben weiter
  • 196 Leser

Offene Stalltür bei den Pferden

Lauchheim-Hülen. Der Tag der offenen Stalltür, ein bundesweiter Aktionstag für Pferd und Pferdesport, ist bereits fester Bestandteil des Programms beim Pferdesportverein Schloss Kapfenburg. Der Verein, der sonst vor allem durch sportliche Erfolge und Meistertitel im Fahrsport bekannt ist, präsentierte auf der vereinseigenen Reitanlage in Lauchheim-Hülen weiter
  • 170 Leser

Partnerschaft wird gefeiert

Bopfingen-Aufhausen. Vor zehn Jahren wurde aus der Freundschaft der Musikvereine von Loipersbach im Burgenland und Bopfingen-Aufhausen eine Partnerschaft der beiden Gemeinden. Zum Maifest des Musikvereins vom 29. Mai bis 1. Juni kommen rund 60 Bürgerinnen und Bürger aus Loipersbach zur Feier nach Aufhausen. Am Vatertag findet um 14 Uhr im Festzelt an weiter
  • 894 Leser

Propsteischule war Vorreiter

Die Propsteischule gehört seit dem Schuljahr 2012/13 zu den ausgewählten „Starterschulen“, die die neue Schulform Gemeinschaftsschulein Baden-Württemberg anbieten können.Die Gemeinschaftsschule bietet alle Bildungsstandards der allgemeinbildenden Schulen an. An der Propsteischule können der Realschulabschluss, der Werkrealschulabschluss weiter
  • 1771 Leser

Rektor Vogt 40 Jahre im Dienst

Bürgermeister würdigt Verdienste um Einführung der Gemeinschaftsschule
Die gesamte Schulgemeinschaft der Propsteischule hat jüngst auch das Jubiläum von Rektor Günter Vogt gefeiert. weiter
  • 408 Leser

Rundwanderweg wird eröffnet

Bopfingen. Am Samstag, 31. Mai, findet um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Bopfingen die Eröffnung des Rundweitwanderweges „Wandern an Ries, Eger und Härtsfeld“ der Wanderfreunde Schloßberg statt. Angeboten werden zehn unterschiedlich lange Teilstrecken mit insgesamt 145 Kilometern. Infos bei Peter Schlecht, E-Mail: schlechtbiggi@alice. de oder weiter
  • 1440 Leser
POLIZEIBERICHT

Sturz von Balkon endet tödlich

Heidenheim. Tödliche Verletzungen erlitt ein Mann, der am Samstagabend gegen 22.10 Uhr von einem Balkon in die Tiefe stürzte. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei feierte ein 25-Jähriger mit zwei Bekannten im dritten Stock eines Wohnhauses auf einem Balkon ein kleines Fest. Dabei tranken sie auch Alkohol. Nachdem sich einer der Bekannten in seine weiter
  • 5
  • 157 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Vortrag zu Karl dem Großen

Unter Leitung von Prof. Dr. Immo Eberl findet am Mittwoch, 28. Mai, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann der Vortrag „Karl der Große und das Papsttum auf dem Hintergrund der Reliqientranslationen ins Frankenreich“ statt. Die Referenten werden sich mit der Frage befassen, weshalb Translationen durchgeführt und welche Orte und Heilige dabei erfasst weiter
  • 5
  • 784 Leser

Volles Haus beim Märchenabend

Bopfingen. Bevor der 14. Bopfinger Märchenabend beginnen konnte, mussten die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erst noch Stühle herbeischaffen. Im voll besetzten Saal des Seelhauses wurden im Rahmen der Rieser Kulturtage Märchen von Töchtern und Söhnen erzählt.Carmen Stumpf eröffnete den Reigen mit dem russischen weiter
  • 222 Leser

ZUR PERSON

Hans JäcklRainau-Dalkingen. Am 24. Mai konnte Hans Jäckl im Kreise seiner Familie, Verwandten, Freunde und Nachbarn bei bester Gesundheit seinen 70. Geburtstag begehen. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen und der Musikverein Dalkingen brachten dem Jubilar vor seinem Haus ein Ständchen.Der Vorsitzende des Gesangvereins Stephan Wiedenhöfer ging auf das weiter
  • 233 Leser

„Face“ sagt dem Eigenzeller Rocknächte-Publikum Adieu

Bei den Eigenzeller Rocknächten waren die Musiker der Coverrock-Band „Face“ in den vergangenen acht Jahren stets ein Garant für ein volles Festzelt. Aber auch anderswo füllen die Musiker mit ihrer tollen Bühnen- und Feuershow die Hallen. Dennoch will die Band zum Jahresende und somit nach 20 Jahren aufhören. Jetzt haben sich die Musiker weiter

42 Entlein auf Aalener Dächern geboren

Die Nabu-Gruppe siedelt vier Wildenten mit ihrem Nachwuchs in stadtnahe Gewässer um
In diesem Frühling haben nicht weniger als vier Wildenten insgesamt 42 Entlein auf begrünten Flachdächern über der Stadt Aalen ausgebrütet. weiter
  • 5
  • 299 Leser

Ellwangen ganz neu entdecken

Treffen der ehemaligen Ellwanger in der Stadt findet eine großartige Resonanz
Ein besonderes Erlebnis bot das Treffen der ehemaligen Ellwanger in der Stadt. „Wiedersehen macht Freude!“ lautete das Motto der Veranstaltung. Über 150 Ellwanger der Jahrgänge 1924 bis 1959 folgten der Einladung der Stadtverwaltung. weiter
  • 262 Leser

Inge Gräßle verteidigt EU-Sitz

1759 Aalener wählen AfD – SPD legt bei etablierten Parteien am besten zu – FDP im freien Fall
Die Ostalb bleibt in Europa vertreten. Dr. Inge Gräßle (CDU) hat ihr Mandat verteidigt und vertritt auch in den kommenden fünf Jahren die regionalen Interessen im Europaparlament. Wenn es allein um die meisten neuen Prozentpunkte geht, gibt es nur einen Wahlsieger: die Partei Alternative für Deutschland (AfD). weiter

Scholz-Arena im Umbruch

Die Stadt macht das Stadion fit für die kommende Saison des VfR Aalen in der 2. Bundesliga
Die 2. Bundesliga macht Pause. In der Scholz-Arena wird gebaggert. Das Stadion wird für die dritte Zweitliga-Saison des VfR Aalen fit gemacht. Eine neue Tribüne entsteht, neue Toiletten, ein Kiosk, Wege werden gerichtet und auch der Rasen erfährt die nötige Intensivpflege. weiter

2013 war eine schwierige Saison

Jahreshauptversammlung des TTC Neunstadt ehrt verdiente Sportler und Mitglieder
Vorsitzender Vitus Bühler blickte bei der Jahreshauptversammlung im Haus vom 2. Vorsitzenden Andreas Tille in Rötlen auf eine sportlich sehr schwierige Saison, die jedoch nach fünf Meistertiteln im Vorjahr zu erwarten gewesen sei. Mit der guten Einstellung der Spieler und Spielerinnen konnte man zufrieden sein, meinte er. weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blumenpflanzfest im Schönborn-Haus

Das Seniorenstift Schönborn-Haus in Ellwangen lädt am Dienstag, 27. Mai, ab 15 Uhr zum Blumenpflanzfest mit Grillabend und musikalischer Unterhaltung ein. weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Neben dem guten Gefühl, bis zu drei Menschen mit ihrer Blutspende geholfen zu haben, erhalten die Spender derzeit auch den neuen einheitlichen Blutspendeausweis des DRK. Die nächste Möglichkeit ist am Mittwoch, 28. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Tannhausen. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindergartenvertrag Adelmannsfelden

Der Gemeinderat Adelmannsfelden tagt am Dienstag, 27. Mai, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Abschluss eines neuen Kindergartenvertrages mit der evangelischen Kirchengemeinde Adelmannsfelden-Pommertsweiler, Fortschreibung des Kindergartenbedarfsplanes 2014 sowie die Unterhaltung von Feld- und Waldwegen aus den Jagdpachterträgen. weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderführung Schlossgeflüster

Das Schlossmuseum Ellwangen bietet am Feiertag Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 29. Mai, um 14.30 Uhr wieder die Sonderführung „Schlossgeflüster: Ein Zimmermädchen berichtet“ an. Anmeldung unter Telefon (07961) 54380 oder per E-Mail info@schlossmuseum-ellwangen.de. Gebühr 7 Euro. weiter
  • 345 Leser

Vergangenheit lebendig halten

Vertriebenenwallfahrt auf dem Schönenberg steht im Zeichen der Begegnung
„Begegnung mit Mittel- und Osteuropa“ war das Motto der 66. Wallfahrt der Heimatvertriebenen und Aussiedler auf dem Schönenberg. Die Vertriebenengeschichte griff Prof. Dr. Rudolf Jansche in der Glaubenskundgebung auf. weiter
  • 282 Leser

CDU und SPD sind die Gewinner

AfD schafft in Ellwangen keine Sensation – Wahlbeteiligung etwas schlechter als 2009
Ein heißer Wahl-Sonntag hat auch im Ellwanger Rathaus Spuren hinterlassen. Die Wahlbeteiligung 51,83 Prozent, etwas weniger als 2009, als es 52,13 Prozent waren. Das Ergebnis ohne Überraschungen. Obwohl, die AfD holt in Ellwangen nur 5 Prozent, die Linke 2,7. Man wählt nicht Protest sondern konservativ: CDU 55 Prozent und SPD 18, beide gewinnen dazu. weiter
KOMMENTAR EUROPAWAHL

Wir sind keine Europa-Verlierer

Die EU-kritische AfD bekommt in Deutschland auf Anhieb 7 Prozent der Stimmen. In Ellwangen sind es weniger als 5 Prozent. Womit wir jetzt schwarz auf weiß haben, dass die Ellwanger prozentual gesehen klüger sind als die Deutschen.Die Europakritik war lange Zeit eine beliebte Übung an den Stammtischen. Doch das Schimpfen über „unsinnige Bürokratie weiter
KURZ UND BÜNDIG

English Camp auf der Marienburg

Zum vierten Mal finden die internationalen English Camps für Kinder von 10 bis 14 Jahren auf der Marienburg in Niederalfingen statt. Die Teilnehmer verbessern am Vormittag in Kleingruppen ihre englische Sprachkompetz, betreut von Lehramtsstudent/innen und Lehrer/innen aus englischsprachigen Ländern. Am Nachmittag werden verschiedene Freizeitaktivitäten weiter
  • 414 Leser

Propsteischule feiert fröhlich

Neue Spielgeräte und ganz viele Aktionen – Magie mit Christian Fontagnier
Magische Momente gibt es beim Schulfest der Propsteischule im Mehrfachpack. Als professioneller Zauberkünstler ist Christian Fontagnier ein Blickfang in der Wöllersteinhalle. Zuvor ist es das Schulteam der Gemeinschaftsschule, das mit Kunst, Sport und Spiel auf sich aufmerksam macht. weiter
SCHAUFENSTER

Das Sams – erste Premiere in Hall

Im Haller Globe-Theater steht die erste Premiere in dieser Sommerspielzeit an: am Samstag, 1. Juni, um 15.15 Uhr im Globe Theater wird „Das Sams – eine Woche voller Samstage“ von Paul Maar gespielt. Christian Sunkel, der bei den Freilichtspielen sowohl als Schauspieler als auch als Regisseur bekannt ist, führt eine phantasievolle, weiter
  • 521 Leser

Ensemble variable spielt Beethoven

Aalen. Am Sonntag, 1. Juni, gibt das „Ensemble variable“ in der Stadthalle in Aalen ein Konzert mit Werken von Ludwig van Beethoven. Das Orchester führt unter der Leitung von Daniel Brenner erstmals ein sinfonisches Programm auf und widmet sich dabei Ludwig van Beethoven. Auf dem Programm stehen Beethovens achte Sinfonie in F-Dur, das fünfte weiter
  • 307 Leser

Fußballtag an der Schwarzfeldschule

Aalen. Der Oberkochener Verein Kinder von der Straße hat in der Dewanger Schwarzfeldschule Station gemacht. Andi Haas von Coerver Coaching war im Auftrag des Vereins unterwegs und hat sieben Buben und 23 Mädchen die Grundlagen des Fußballs, wie Passspiel, Koordination und Dribbling gelernt. Schülerinnen, Schüler und Schulleiterin Roswitha Schneider weiter
  • 1183 Leser

Wahrzeichen der Stadt ist erneuert

Turm der Stadtkirche
200 Zuschauer standen im großen Halbkreis über die ganze Straße vor der evangelischen Stadtkirche. Eine kleine liturgische Feier am Samstagvormittag gab der Rückkehr der Turmbläser auf den gerade fertig renovierten Kirchturm einen Rahmen. weiter

DRK Kerkingen feiert Fünfzigjähriges

Beim Festakt war Anton Hermann der Mann des Abends – viel Lob von den Festrednern für den aktiven Verein
Beim Festakt des Deutschen Roten Kreuzes, Bereitschaft Kerkingen, am Samstagabend im Gemeindehaus war Anton Hermann als „Mann der ersten Stunde“ der Mann des Abends. Daneben gab es von allen Seiten großes Lob für die gute und erfolgreiche Jugendarbeit innerhalb des Ortsvereins. weiter
  • 5
  • 240 Leser

Ein Konzertabend, der zu Herzen ging

Musikschüler beeindrucken beim Konzert des Fördervereins – Lions-Club Ostalb-Ipf krönt den Abend mit 1000-Euro-Spende
Die Musikschüler in Bopfingen boten beim Konzert des Fördervereins wieder ein beeindruckend facettenreiches und hochwertiges Programm. Viel Spaß und Freude gab es auch beim erst großen Auftritt des „Inklusiven Ensembles“ und großer Dank geht an den Lions-Club Ostalb-Ipf für die langjährige finanzielle Unterstützung. weiter
  • 158 Leser

Startschuss für Freilichtmuseum

Gemeinderat Bopfingen vergibt die Arbeiten zur keltischen Pfeilschlitzmauer auf dem Ipf
„Demnächst werden Bagger aufziehen am Ipf“, kündigte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler den Beginn der Arbeiten für ein Freilichtmuseum dort an. Entstehen soll zunächst eine gewaltige Pfostenschlitzmauer. Danach steht der Rohbau eines keltischen Herrenhauses an. weiter
  • 127 Leser

CDU liegt klar vorn - SPD kann Boden gut machen - AfD erfolgreich

Die Europawahl im Ostalbkreis - Wahlbeteiligung knapp über 50 Prozent
Das vorläufige Endergebnis liegt vor: Die CDU holt im Ostalbkreis 47,9 Prozent (2009: 46,14), SPD 22,0 Prozent (18,51), Grüne 9,7 (11,4), FDP 2,8 (11,24). Die Wahlbeteiligung liegt mit 50,5 Prozent leicht unter der von 2009 (51,77). Die erste Analyse: Großer Verlierer ist die FDP. Die AfD ist auch auf der Ostalb sehr erfolgreich. Extremisten punkten weiter

Feuerwehren zeigen Einsatzkraft

„Rescue Challenge 2014“ – Wettkampf der Deutschen Meisterschaft Unfallrettung in Heubach
Fest in der Hand der Feuerwehren war am Wochenende das Gebiet rund um die Heubacher Rosensteinhalle. Dort ließen sich 16 Einsatzteams aus Deutschland bei ihren Übungseinsätzen von Schiedsrichtern über die Schulter schauen. Hinzu kamen hunderte Blicke von Besuchern, die die nicht alltäglichen Einsätze gespannt verfolgten. weiter

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd. Johanna Bux, Hallgarten 16, zum 94. und Josef Mack, Kirchstr. 8, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Johann Harnbach, Haller Str. 3, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Irmgard Heindel, Am Sadtgraben 84, zum 91.; Hubert Breitschopf, Johann-Strauß-Str. 19, zum 84. und Erika Hoffmann, Beim Altersheim 13, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Horst weiter
  • 192 Leser

Gmünd wird zum Zentrum der Fluthilfe

Initiative findet überregionale Beachtung – Am Wochenende zahlreiche Aktionen
Gmünd wird zunehmend zu einem Zentrum für die Unterstützung der Flutopfer auf dem Balkan. Auch die Gmünder selbst helfen bereitwillig, wie sich am Wochenende zeigte. weiter
  • 392 Leser

Offene Tür in der DAA-Fachschule

Aalen. Tag der offenen Tür in der Berufsfachschule für Altenpflege der DAA in Aalen: Die Schule an der Stadtkirche präsentierte sich anlässlich des bundesweiten „Tags der Pflege“. Die Teilnehmer des Kurses 28 mit ihren Dozenten, die diesen Tag als Projekttag gestalteten, beleuchteten den Pflegeberuf in einem breitgefächerten und gut organisierten weiter
  • 100 Leser

Brillantes um Mozart und Tango

Ballettklassen, das Junge Kammerorchester und die Jugendkapelle Aalen begeistern
Was die Ballettklassen, das Junge Kammerorchester und die Jugendkapelle Aalen auf die Bühne der Stadthalle gezaubert haben, begeisterte das zahlreiche Publikum. „Mal Mozart, dann Tango“ stand auf dem Programm, durch das Musikschulleiter – auch als Dirigent – Ralf Eisler führte. Choreografisch haben die Balletklassen von Raina weiter

Messias mit stimmlicher Leichtigkeit

Oratorienchor Ellwangen und Musica Viva Stuttgart: Konzert zum Stadtjubiläum in der evangelischen Stadtkirche
Mit dem ersten Konzert zum Stadtjubiläum ließen der Oratorienchor Ellwangen, das Ensemble Musica Viva Stuttgart und vier Gesangssolisten unter der Leitung von Willibald Bezler den Glanz des „Messias“ in der Bearbeitung von Mozart erstrahlen. Ein bravouröser Handschlag zwischen Barock und Klassik. weiter

Musik-Nacht mit Temperament

Die „Night of Music“ wird zu einer mitreißenden Hommage an die Chormusik
„We’ve got to sing – Wir müssen singen!“ Diese Aufforderung, dieser Drang nach Musik und Gesang war beim großen Chorkonzert am Samstagabend in der Ulrich-Pfeifle-Halle in jeder Minute des knapp dreistündigen Programms spürbar. weiter
NAMEN UND NACHRICHTEN

Daniela Haas, Brigitte Hafner

Neresheim. Daniela Haas und Brigitte Hafner, langjährige Mitarbeiterinnen des SRH Fachkrankenhauses Neresheim erarbeiteten sich während des vergangenen Jahres die Qualifikation „Gesundheits- und Krankenpflegerin in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation“. Diese berufsbegleitende Weiterbildung wurde gemeinsam von den SRH-Kliniken weiter
  • 378 Leser

Ein buntes Klangwerk für die Kirche

Benefizkonzert des Sängerbunds Chorvision – Musik aus drei Jahrhunderten erklingt in der Versöhungskirche
Komplimentan Dirigent Peter Waldenmaier und seine Sängerinnen und Sänger. 175 Jahre Chorgesang in Oberkochen mutiert zu einem Benefizkonzert für die Sanierung der Versöhnungskirche, das in dieser facettenreichen Mischung auf höchster Qualitätsstufe noch lange nachhallen wird. weiter

Großübung zeigt, was möglich ist

Ein Novum: Feuerwehr und Rettungsdienste üben in der Neresheimer SRH-Fachklinik
Großübung von Feuerwehr und DRK. Das Szenario am Samstagnachmittag: Das SRH-Fachkrankenhaus steht in Flammen. 44 Feuerwehrleute und 68 Einsatzkräfte der Rettungsdienste übten in Neresheim das Zusammenspiel bei einem Ernstfall in einer Spezialklinik. weiter

Klänge aus der Natur

Collegium Vocale taucht ein – Uraufführung von „Meine Seele, ein Saitenspiel“
Mit einem wundervollen Konzert in den Gärten der Villa Pfander hat das Schwäbisch Gmünder Vokalensemble „Collegium Vocale“ sein Publikum beschenkt. Eingebettet in die Klänge der Natur, schufen die schön gewählten Werke von Brahms, Bruckner und Monteverdi eine ganz authentische Atmosphäre. weiter
  • 525 Leser

Shakespeare im frühlingshaften Park

Das Theater der Stadt Aalen lud zu einem literarischen Weg nach Schloss Fachsenfeld ein
Der Park ist schön und ein Spaziergang darin am frühen Sommerabend ein Vergnügen, und wenn der romantische Weg literarisch verziert wird, erst recht. An sieben Plätzen gab es am Samstag Szenen aus Shakespeare-Stücken zu hören und zu sehen, einen Text des Literaturkritikers Stephen Greenblatt über Shakespeare und Stücke aus den Sonetten des immer noch weiter

Bunt, frisch und lecker

Am Tag der Schulfrucht in Waldhausen drehte sich alles um Obst, Gemüse und Kräuter

Aalen-Waldhausen. Die Grundschule Aalen-Waldhausen beteiligte sich am Freitag, den 16. Mai mit fruchtigen Aktionen am zweiten landesweiten Aktionstag 2014. Darüber berichtet die Schule in einer Pressemitteilung: "Kunterbunte Obstspieße und Ostalb Apfel-Mangosaft wurden von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 2b mit ihrer Lehrerin

weiter

Vielfältige Motive und Techniken

Aalen. Der aus Apulien stammende Kunstmaler Vincenzo Palanga stellt bis Ende Mai bei Juwelier Mallwitz am Marktplatz in Aalen seine Werke aus. Der gelernte Schlosser lebt seit mehr als zwanzig Jahren auf der Ostalb. Eine Vielfalt an Motiven entsteht in unterschiedlichen Techniken wie Öl, Kugelschreiber, Bleistift und „Sanguigna“ in ihrer weiter
  • 1361 Leser

Großübung in Neresheim

Feuerwehr und Rettungskräfte proben am SRH-Krankenhaus den Ernstfall

Neresheim. Großübung von Feuerwehr und DRK im SRH Fachkrankenhaus in Neresheim: Dabei waren die Feuerwehr Neresheim mit 44 und die Rettungsdienste mit 68 Einsatzkräften vor Ort. Sie übten in einem groß angelegten Szenario das Zusammenspiel der Rettungskräfte bei einem Ernstfall in diesem besonderen Krankenhaus. Die Bilder

weiter

Kunstfahrt nach Kempten

Abtsgmünd. Die Kunstfahrten der Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd stehen weiterhin hoch in der Gunst der Kulturinteressierten. Der Bus war mit 57 Teilnehmern wieder voll besetzt, dieses Mal ging es nach Kempten. Erste Station war die Besichtigung der Residenz, bevor es in die St-Lorenz-Basilika ging, einem der ersten großen Kirchenbauten nach dem weiter
  • 1269 Leser

Kunsthandwerk im Brauhaus

Essingen-Hohenroden. Unter dem Motto „Alles außer gewöhnlich“ stehen die „Hohenrodener ART“, die am Freitag, 30. Mai, von 19 Uhr bis 22 Uhr mit dem „Duo Zara“ ihren musikalischen Auftakt nehmen. Ausstellung und Verkauf von Kunsthandwerk ist am Samstag, 31. Mai, von 11 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag, 1. Juni, von 11 weiter
  • 488 Leser

Neue Orgel für die Michaelskirche

Auf dem Gebrauchtmarkt hat die Gemeinde die Orgel gefunden und für Pommertsweiler gekauft
Die alte Orgel soll immer ein bisschen schief geklungen haben. Ein neues Instrument für die Michaelskirche zu bauen, wäre zu teuer gewesen. Aber als eine Kirche in Marl bei Recklinghausen schließen und ihre Orgel verkaufen musste, hat die evangelische Kirchengemeinde Adelmannsfelden-Pommertsweiler ein Schnäppchen gemacht. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Rathaus wegen Auszählung geschlossen

Wegen der Auszählung der Wahlergebnisse bleiben die einzelnen Ämter im Rathaus Abtsgmünd sowie die Geschäftsstelle Untergröningen am Montag, 26. Mai, geschlossen. Die Ermittlung und Feststellung der Wahlergebnisse sind öffentlich, hierzu hat jedermann Zutritt, teilt die Gemeinde Abtsgmünd mit. weiter
  • 701 Leser

Wahlergebnisse auf der Leinwand

Hüttlingen will Gemeinderatswahlergebnisse noch am Sonntag bekanntgeben

Hüttlingen. Hüttlingen ist eine der wenigen Gemeinen, die die Ergebnisse zur Gemeinderatswahl noch am Sonntag, 25. Mai, bekanntgeben will. Nachdem die Europawahl ausgezählt ist, sollen ab 19.30 Uhr die Stimmzettel zur Gemeinderatswahl an der Reihe sein. Die Ergebnisermittlung kann man live auf der Interseite der Gemeinde oder ab 20 Uhr

weiter
  • 1
  • 4677 Leser

Sturz von Balkon endet tödlich

Tragisches Ende eines Festes

Heidenheim. Tödliche Verletzungen erlitt ein Mann, der am Samstagabend gegen 22.10 Uhr von einem Balkon in die Tiefe stürzte. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei feierte ein 25-Jähriger mit zwei Bekannten im dritten Stock eines Wohnhauses auf einem Balkon ein kleines Fest. Dabei tranken sie auch Alkohol.Nachdem sich einer der Bekannten

weiter
  • 5
  • 8473 Leser

Städtisches Orchester in Cervia

Aalen. Für die Musiker des Städtischen Orchesters Aalen geht es am 28. Mai auf Konzertreise nach Cervia, der italienischen Partnerstadt Aalens. Unter der Leitung von Dirigent Alfred Sutter präsentiert sich das Orchester bei Konzerten in Cervia und Fusignano sowie bei einem Festumzug anlässlich der Meereshochzeit „Sposalizio del Mare“. weiter
  • 5
  • 2869 Leser

Radwege-Anbindung Dewangens verbessern

Ortschaftsrat: Einige Radwege fehlen im Welland
Der Dewanger Ortschaftsrat begrüßt das Radverkehrskonzept für Aalen und stimmte dem Zwischenbericht der Projekt-Gruppe zu. Gleichzeitig meldete das Gremium eigene Ideen an – etwa eine Verbindung vom Welland hinunter zum Kochertal-Radweg. weiter
  • 393 Leser

Schnelles Internet für Teilgebiet im Oktober?

Bessere Breitbandversorgung für Dewangen kommt
Die bessere Breitbandversorgung für Dewangen kommt. Nur nicht überall sofort, nicht überall gleich schnell und gleich gut. Diese Kernaussagen machte der Vertreter der Firma NetCom BW, Michael Preiß, in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates. weiter
  • 326 Leser

Wählen gehen!

Kommunal-, Kreistags- und Europawahl - aktuelle Ergebnisse ab etwa 19 Uhr unter www.schwaepo.de

Aalen. Es ist soweit: Heute, Sonntag, ist Wahltag:  Die Wähler auf der Ostalb haben das Wort: Kommunalwahl, Kreistagswahl und Europawahl – und drei Tage lang werden allein rund 760 Wahlhelfer in Aalen auszählen. Am Sonntagabend wird voraussichtlich nur der Ausgang der Europawahl feststehen. Aktuelle Ergebnisse gibt es am Wahlabend

weiter
  • 5
  • 6905 Leser

Auto prallt gegen Mauer - Fahrer betrunken

Aalen-Treppach Am frühen Sonntag, gegen 2.50 Uhr, befuhr ein 50-jähriger BMW-Fahrer die Bodenbachstraße in Treppach. Weil er nach Angaben der Polizei offenbar unter Alkohol stand, fuhr er in einer Rechtskurve geradeaus und prallte gegen eine Gartenmauer. Von dort wurde der Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam in der

weiter
  • 5
  • 5418 Leser

Regionalsport (26)

SPORT IN KÜRZE

FCB: Statt 2:0 nur 1:1

Fußball. Einen wichtigen Befreiungsschlag hätte es für den FC Bargau werden können. Doch die Germanen kamen beim TSV Bad Boll nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der späte Ausgleichstreffer der Boller fiel wenige Minuten vor dem Abpfiff. Vor allem zu Beginn des Spieles versäumte es der FCB die Führung auszubauen. Trainer Michael Kuhn: „Wir weiter
  • 1797 Leser
SPORT IN KÜRZE

Peinliches 2:4 zum Abschied

Fußball. Mit einer ganz schwachen Vorstellung verabschiedeten sich die Frauen des TSV Crailsheim von ihrem Heimpublikum. Im Derby gegen den SV Weinberg setzte es eine peinliche 2:4 (1:2)-Niederlage. Dabei hatte man im TSV-Lager auf eine Revanche für die Hinspielniederlage gehofft, doch der Neuling erwies sich als die klar bessere Mannschaft und holte weiter
  • 1982 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSGV holt einen Punkt

Fußball. Beim Verbandsliga-Absteiger VfL Kirchheim hat sich der Landesliga-Aufsteiger TSGV Waldstetten einen Punkt erkämpft. Dabei musste die Mannschaft von Trainer Leo Gjini auf vier Stammspieler verzichten. Ohne die kreative Mittelfeld-Schaltstelle Ralph Molner und Dauerläufer Bernd Schuler bedurfte es gar einer kompletten Neuordnung im Mittelfeld weiter
  • 1526 Leser

Beide Titelanwärter siegen

Fußball, Bezirksliga: Bettringen und Ebnat gewinnen ihre Spiele – FVU bezwingt Hofherrnweiler
Zwei Spieltage vor dem Saisonende bleibt der Meisterschaftskampf in der Bezirksliga weiterhin spannend. Die SG Bettringen siegt im Derby bei Lindach 2:0, Verfolger Ebnat machte es beim 6:3 gegen Gerstetten nicht weniger schlecht. Der TV Heuchlingen hofft nach dem 3:1-Erfolg gegen Härtsfeld weiter auf den Klassenerhalt. weiter
  • 388 Leser

Helmut Dietterle hört auf

Trainer Helmut Dietterle hat seinen Abschied vom TSV Essingen verkündet. Als Grund nennt er persönliche Gründe. Dietterle verlässt nach nur zwei Jahren den ambitionierten Landesligisten zum Saisonende. Ein Nachfolger für den 62-Jährigen sei noch nicht gefunden, so TSV-Abteilungsleiter Siad Esber. Der Verein führe derzeit Gespräche mit potenziellen Kandidaten, weiter
  • 2275 Leser

Klarer 5:1-Erfolg für den FCN

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd fegt Bonlanden mit 5:1 (1:1) vom Feld
Mit einem 5:1 gegen Bonlanden, dem zweiten Sieg in Folge, ist der FC Normannia dem Klassenerhalt einen riesigen Schritt nähergekommen. Dabei hatte es zunächst gar nicht gut ausgesehen für die Gmünder. weiter
  • 178 Leser

Marcus Baur siegt in 1:25:52 Stunden

Leichtathletik, Halbmarathon
Die Läufergruppe vom LAC Essingen zeigte sich beim Berglaufevent über den Hohenstaufen, mit einer Höhendifferenz von 340m, von ihrer starken Seite. Gleich drei junge Talente aus Essingen zählten zum erweiterten Favoritenkreis auf der Halbmarathondistanz.Bei guten äußeren Bedingungen wurde von Beginn des Rennens ein sehr hohes Tempo angelaufen. Pech weiter
  • 209 Leser

Platz neun für Marcel Früh

Leichtathletik, Marathon
Der Marathonerfahrene Marcel Früh wählte zu seinem Saisoneinstand den Trollingermarathon. In einer Gesamtzeit von 3:15:27 Stunden landete der Essinger auf dem 59. Gesamtplatz. In seiner Altersklasse, M30, reichte seine Zeit für den neunten Platz. weiter
  • 172 Leser

Rosenberg feiert den Titel

Fußball, Kreisliga B III: Nach 3:0 ist die Entscheidung gefallen – SSV Aalen rutscht ab
Die Sportfreunde Rosenberg benötigten gegen Eggenrot ein wenig Anlauf, bis der Sieg und die Meisterschaft gesichert waren. Verfolger SSV Aalen kassiert eine Niederlage gegen Fachsenfeld. Die weiteren Mannschaften im Rennen um den Relegationsplatz, DJK Wasseralfingen und TSV Essingen II, bleiben auf Kurs. weiter

Topathleten gehen an den Start

Leichtathletik, 5. Ellwanger Sparkassen-Meeting: Packende Duelle erwartet
Nur noch wenige Tage bis zum diesjährigen Ellwanger Sparkassen-Meeting. Am kommenden Samstag, 31. Mai, werden im Ellwanger Waldstadion wieder zahlreiche Leichtathleten aus Nah und Fern erwartet. Mit dabei sind auch wieder kenianische Läufer und einige Athleten der nationalen Spitzenklasse. weiter
  • 135 Leser

TV Neuler verliert 1:4 und Platz zwei

Fußball, Kreisligen A: Königsbronn/Oberkochen II besiegt Lippach mit 1:0 – Aalen und Tannhausen spielen 1:1
Trotz eines 1:1-Remis gegen Hüttlingen bleibt der FC Ellwangen an der Spitze der Tabelle. Neuler kam in Stödtlen mit 1:4 unter die Räder, die Viktoria Wasseralfingen wusste dies zu nutzen und schiebt sich durch einen klaren 3:0-Erfolg gegen Pfahlheim an den Wasseralfingern vorbei auf Rang zwei. weiter
  • 279 Leser
Frauen Landesliga ISV Winnenden — TSV Grafenau 5:1Obertürkheim II — TSV Ruppertshofen 2:0TSV Crailsheim II — TGV Dürrenzimmern 4:01.FC Normannia — TSV Güglingen 0:3FFV Heidenheim — TSV Weilheim/Teck n.g.TSV Neuenstein — TSG Schwäbisch Hall 5:21. FFV Heidenheim 20  17  3   0  75: weiter
  • 553 Leser

Den Verfolger abgeschüttelt

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II schlägt Neckarsulm mit 4:3 (1:1) – Götz kritisiert sein Team
Der VfR Aalen II hat einen Rivalen weniger. Mit einem knappen, aber verdienten 4:3 (1:1) hat die Zweitligareserve den direkten Konkurrenten Neckarsulmer SU aus dem Aufstiegsrennen geschossen und selbst weiterhin alle Chancen auf die Meisterschaft. Vom Trainer gab’s hinterher allerdings kritische Worte. weiter
  • 3
  • 374 Leser

Entscheidung vertagt

Fußball, Kreisliga B V: Spitzenduo Schloßberg und Elchingen mit Heimsiegen
Der FC Schloßberg kann trotz seinem 2:1-Erfolg gegen Kösingen noch nicht die Korken knallen lassen. Verfolger SV Elchingen holt sich ebenfalls drei Punkte. In Elchingen wird trotzdem schon gefeiert: Der Einzug in die Relegation ist mit dessen 3:2-Heimsieg gegen den SV Eglingen-Demmingen gesichert. weiter
  • 187 Leser

FCR weiter stark

Fußball, Kreisliga B IV: Röhlingen punktet erneut
Tabellenschlusslicht Ellenberg war gegen den Vierten Westhausen spielbestimmend, schaffte es allerdings nicht, den Favorit zu schlagen. Der designierte Meister Röhlingen beweist seine Überlegenheit und knöpft Unterschneidheim drei Punkte ab. Ebenso überlegen: Kerkingen bei der SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen. weiter
  • 369 Leser

So spielten sie

VfR Aalen II – Neckarsulmer SU 4:3 (1:1)VfR: Knauss – Lämmle, Rief, Odabas, Riedel – Leister – Rembold (68. Kienle), Haas, Borst, Weisensee (78. Rieger) – Serejo (83. Erol)NSU: Susser – Elser, Pribyl, Schaaf, Gerlach – Feik, Oechsner, Elseg – Gotovac, Varallo – DemirTore: 1:0 Serejo (2.), 1:1 Demir weiter
  • 1765 Leser

Stimmen zum Spiel

Roman Riedel, VfR-Kapitän: „In der ersten Halbzeit haben wir den klaren Plan nicht umgesetzt. Nach der Pause hatten wir gute Aktionen nach vorne, und wir haben auch die Tore gemacht. Jetzt sind wir bis zum Schluss oben dran. Ich glaube auch, dass wir am Ende ganz oben stehen, weil Bissingen nicht so konstant durchspielen wird. Ich bin guter Dinge, weiter
  • 231 Leser

Trotz 2:0-Sieg weiter auf Rang vier

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen schlagen den SC Geislingen – Nietzer und Haigis die Torschützen
Mit 2:0 besiegte der Fußball-Landesligist SF Dorfmerkingen den SC Geislingen und konnte so beim direkten Duell um Platz drei Punkte mäßig gleichziehen. Die Härtsfelder stehen jedoch aufgrund des schlechteren Torverhältnisse weiter auf dem vierten Rang. weiter
  • 191 Leser

WLSB: „Wir brauchen starke Vereine“

Württembergischer Landessportbund tagt in Schwäbisch Gmünd – Rainer Brechtken nun Ehrenringträger des WLSB
„Starke Vereine gestalten Zukunft“. Das war die Botschaft, die der Württembergische Landessportbund (WSLB) bei seinem Landessportbundtag in Schwäbisch Gmünd transportierte. Mit mahnenden Worten schwor Präsident Klaus Tappeser die Vereinsdelegierten, Politiker und Weggefährten auf die anstehenden und notwendigen Aufgaben ein. weiter
  • 578 Leser

Zahlen und Fakten zum Württembergischen Landessportbund

Der Württembergische Landessportbund (WLSB) zählt über zwei Millionen Mitglieder, darunter knapp 700 000 Kinder und Jugendliche, die sich in Vereinen sportlich betätigen.Der Umfang für jährliche die Sportförderung für Vereine und Verbände durch den WLSB beläuft sich derzeit auf circa 20 Millionen Euro.Seit 2001 ist Klaus Tappeser Präsident des WLSB. weiter
  • 2591 Leser

Zwei Punkte fehlen zum Titel

Fußball, Landesliga: Essingen gewinnt 4:1 gegen Weilimdorf und steht kurz vor der Meisterschaft
In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie machte der TSV Essingen zum Ende der Partie alles klar und gewann 4:1 gegen Weilimdorf. Mit einem Sieg in Köngen nächste Woche kann die Meisterschaft perfekt gemacht werden.Die Partie kam bei sommerlichen Temperaturen nur schleppend in Gang. 21 Minuten waren bereits gespielt, als die Weilimdorfer die weiter
  • 262 Leser

Finale vor heimischer Kulisse

Handball, Aufstiegsrelegation zur Oberliga Baden-Württemberg: TSB siegt in Kuppenheim 33:24
Der Aufstieg ist zum Greifen nahe: Mit einem 33:24-Sieg des TSB Gmünd gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim hat die Hieber-Truppe jetzt ein echtes Endspiel in der heimischen Halle. Die Sieggaranten der Gmünder waren wieder einmal Djibril M’Bengue mit neun Treffern und Sebastian Fabian mit 23 Paraden. weiter
  • 501 Leser

Quaner ist der erste von vier Offensiven

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verpflichtet 23-jährigen Angreifer vom FC Ingolstadt – Ruthenbeck: „Die Neuen müssen funktionieren“
Das lange Warten auf einen offensiven Neuzugang ist zu Ende. Der VfR Aalen hat am Sonntag Collin Quaner vom FC Ingolstadt verpflichtet. Der 22-jährige Stürmer ist der erste von insgesamt vier geplanten Neuen für den Angriff. Stefan Ruthenbeck kündigt an, dass „in dieser Woche noch ein Neuer unterschreiben wird“. weiter
  • 5
  • 536 Leser

SO GEHT’S WEITER

Relegation um den Aufstieg in die Handball-Oberliga Baden-Württemberg.Im Rennen sind: HSV Hockenheim (Badenliga) SG Muggensturm/Kuppenheim (Südbadenliga) TSB Gmünd (Württembergliga)Modus:Jeder gegen Jeden. Wer am Ende die Nase vorne hat, steigt auf.Termine: Sonntag, 18. Mai:Hockenheim - Muggensturm/K. 33:26 Samstag, 24. Mai,:Muggensturm/K. weiter
  • 3190 Leser

Stimmen zum Spiel

Aaron Fröhlich, Spielmacher TSB: „Insgesamt haben wir hier eine tollte Leistung gezeigt. Auch wenn wir in der ersten Halbzeit etwas fahrig mit den Chancen umgegangen sind, hat unsere Abwehr gut gearbeitet. Vor allem aber auch die Stimmung unserer Fans war gigantisch, es war für uns wie ein Heimspiel.“Michael Hieber, Trainer TSB: „Heute weiter
  • 426 Leser

Collin Quaner wechselt zum VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga: Angreifer des FC Ingolstadt hat unterschrieben
Der sechste Neuzugang des VfR Aalen für die Saison 2014/2015 ist perfekt: Vom Ligakonkurrenten FC Ingolstadt stößt Stürmer Collin Quaner zum Team von Cheftrainer Stefan Ruthenbeck. weiter
  • 5
  • 5829 Leser

Leserbeiträge (3)

Senioren der LG Rems-Welland hamstern Edelmetall

Bei den baden-württembergischen Meisterschaften im badischen Löffingen unterstrichen die Senioren der LG Rems-Welland ihre Spitzenstellung im Land. Mit einmal Gold, siebenmal Silber und zweimal Bronze und weiteren guten Platzierungen kehrte das Team auf die Ostalb zurück. Viele der erzielten Leistungen werden in der württembergischen

weiter
  • 2097 Leser

Generalversammlung der Hölltal-Schützen

"Die Anlage steht gut da" mit diesen Worten eröffnete Markus Nubert die diesjährige Hauptversammlung des Schützenvereins 1906 Schwäbisch Gmünd. Dank engagierter Teilnahme versierter Vereinsmitglieder an den Arbeitsdiensten sind die Kurz- und Langwaffenstände in tadellosem Zustand. Besonders die stark frequentierten 100-Meterbahnen

weiter
  • 2153 Leser

Frühjahreswanderung der ZFLS Rentnergemeinschaft

Die ZFLS-Rentnergemeinschaft muss wohl einen besonderen Draht zu Petrus haben, denn so viel Glück mit dem Wetter gibt es nicht. Mit diesem Satz begann im Herbst der Bericht über die Wanderung der ZFLS-Rentnergemeinschaft. So war es auch diesmal, am Tag zuvor noch Temperaturen über 30 Grad, am Morgen regnete es noch ordentlich, zum Mittag

weiter
  • 2074 Leser