Artikel-Übersicht vom Sonntag, 01. Juni 2014

anzeigen

Regional (117)

POLIZEIBERICHT

Anhänger umgekippt

Schwäbisch Gmünd. Zu einer Vollsperrung der B 29 führte am Samstagnachmittag ein umgekippter Anhänger. Ein Pkw-Gespann war in Richtung Stuttgart unterwegs, als der Anhänger kurz nach der Anschlussstelle Schwäbisch Gmünd West ins Schlingern kam und umstürzte. Die geladenen Holzscheite kippten auf die Fahrbahn und blockierten diese. Zwei nachfolgende weiter
  • 717 Leser

Ein Schultag im „Skills Lab“ in St. Loreto

Unter der Anleitung der Lehrkräfte Ulrike Fritsch und Iris Oechsle eignen sich angehende Altenpflegefachkräfte des Pflegeheims St. Loreto mit der Methode „Skills Lab“ (zu deutsch: Fertigkeiten Labor) berufspraktische Fähigkeiten an, wie beispielsweise Infusionen vorzubereiten, Verbände zu wechseln und Injektionen zu verabreichen. (Foto: weiter
  • 3
  • 3439 Leser
POLIZEIBERICHT

Junge fällt in Schacht

Schwäbisch Gmünd. Ein knapp vierjähriger Junge ist am Samstagvormittag auf einer Baustelle in der Hardtstraße in einen zweieinhalb Meter tiefen Schacht gestürzt. Die Familie hatte die Baustelle, auf der zu diesem Zeitpunkt nicht gearbeitet wurde, besichtigt. Der Junge hatte vom Garten aus alleine eine Garage betreten. Dort fiel er in einen, nur mit weiter
  • 906 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen streift Auto

Heubach. Der Fahrer eines weißen Lastwagens mit der roten Aufschrift „XXXL“ streifte nach Angaben der Polizei am Freitagabend einen in Heubach in der Kohleisenstraße abgestellten Daimler Benz. Er entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Schwäbisch Gmünd unter (07171) 358-0 zu melden. weiter
  • 1338 Leser

Oststadt feiert buntes Fest

International geprägtes Oststadtfest im Unipark bei schönem Wetter mit Musik und Leckereien
„Es ist ein buntes Fest mit vielen Nationen“, lobte am Sonntag Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Unipark der Oststadt, „dessen Stützen und Säulen die Frauen sind.“ Das Stadtteilfest war bei gutem Wetter gut besucht – und bot unglaublich viele schöne Dinge. weiter
  • 378 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall gebaut – geflüchtet – Taxifahrer betrogen

Schwäbisch Gmünd. Erst beschädigte er auf 20 Metern Länge eine Leitplanke und entfernte sich vom Unfallort. Dann ließ er seinen kaputten Audi A 6 am Bahnhof stehen und nahm ein Taxi nach Stuttgart-Mettingen. Dort flüchtete er aus dem Taxi und prellte den Fahrer um 140 Euro Fahrgeld. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben. Am Sonntagfrüh wurden weiter
  • 335 Leser
POLIZEIBERICHT

Verteilerkasten im Weg

Täferrot. Ein 19-jähriger Toyotafahrer hatte am Freitagabend in der Lindacher Straße in Täferrot die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen einen Verteilerkasten geprallt. Die Polizei fand den Toyota wenig später in Mutlangen auf einem Parkplatz. Der Fahrer gab gegenüber den Beamten an, er habe einem silberfarbenen BMW ausweichen müssen. weiter
  • 956 Leser

Volles Festzelt beim Bargauer Musikverein

Zweitägiges Frühlingsfest des Musikvereins mit Blasmusik vom Feinsten – Musiker aus Österreich zu Gast
Nach zwei Tagen Festmarathon blickt der Musikverein Bargau auf ein erfolgreiches Frühlingsfest zurück. Neben Stimmung, Party und Blasmusik vom Feinsten war allerhand geboten – unter anderem waren Musiker aus Österreich zu Gast. weiter
  • 341 Leser

Carmen Bäuml

Carmen Bäuml hat sich vor allem um das Anwerben von Ehrenamtlichen für die Landesgartenschau gekümmert. Die LGS-Mitarbeiterin hat mitgeholfen das Konzept dafür zu erstellen, leistete Hilfe auch hinter der Bühne bei Veranstaltungen und gestaltete zum Beispiel das grüne Trauzimmer mit. „Die Arbeit war immer mit viel Spaß, Freude und einem positiven weiter

GUTEN MORGEN

IInternetsüchtig? Ich? So ein Quatsch. Ich schau’ höchstens mal schnell was nach. Oder guck’ den Tatort in der ARD-Mediathek. Oder schick ein paar Nachrichten in den Äther. Aber süchtig? Nein, also wirklich nicht. Neulich wurde das wunderschöne, grüne Licht an meinem Router plötzlich rot. Und ich nervös. Kein Internet. Keine Verbindung zur weiter
  • 4
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blockflöte ganz groß

Die Musikschule veranstaltet in ihrem Jubiläumsjahr hörenswerte Konzerte aus den Instrumentalklassen ihrer Schülerinnen und Schüler. Am Dienstag, 3. Juni, 18.30 Uhr, werden die Blockflöten in verschiedensten Varianten ihr Debüt innerhalb der „Heiner Lucas – Ausstellung“ in der Stadthalle geben, nach dem Motto Musik trifft Kunst. Dabei weiter
  • 283 Leser

Donnerhall und Pulverdampf

Feuerwehrfest in Böbingen mit frisch restaurierter Böllerkanone
Mit ohrenbetäubenden Salutschüssen aus 14 Böllerkanonen wurde am Samstagabend die von der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen renovierte Böllerkanone wieder in Betrieb genommen. Gleichzeitig wurde mit Donner und Qualm die Hocketse der Feuerwehr eröffnet. weiter

Drei Mal Lucas

Drei Heubacher Künstlergenerationen in einer Ausstellung
Drei Künstlergenerationen der mit Heubach verbundenen Familie Lucas stellen in der Heubacher Stadthalle aus. „Aus dem Fluss der Zeit – Augenblicke“ titelt die umfangreiche Ausstellung mit Exponaten aus vielen Jahrzehnten zum 70. Geburtstag von Heiner Lucas. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Infotage bei der Sozialstation

Die Sozialstation Rosenstein informiert am Dienstag, 3., und Mittwoch, 4. Juni, jeweils von 10 Uhr bis 14 Uhr in den Räumen in Heubach, Karlsbader Straße 4, I. OG über Pflegeleistungen und Pflegehilfsmittel. Außerdem kann sich jeder unverbindlich über den Einsatz von praktischen Hilfsmitteln im täglichen Pflegealltag und zu Veränderungen durch das Pflegeneuausrichtungsgesetz weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tom und Eddi mit m’Schorsch

Aus dem Sommerfest wird das Mittwochsfest der Volksmusik. Das heißt: wie im vergangenen Jahr gibt es jeden Mittwoch nur bei schönem Wetter bei der Waldschenke auf dem Rosenstein Livemusik auf der Biergartenbühne bis spät in die Nacht und jede Woche sind andere Musikanten mit dabei. Am Mittwoch, 4. Juni, ab 15.30 Uhr gibt’s handgemachte Volksmusik weiter
  • 200 Leser

Anhänger landet in Firmengelände

Aalen-Wasseralfingen. Am Samstag, um 8.55 Uhr, war ein Autofahrer in einem Ford auf der Wilhelmstraße in Richtung Aalen unterwegs. Auf Höhe der Schwäbischen Hüttenwerke löste sich der Anhänger am Ford, weil, wie die Polizei schreibt, die abnehmbare Anhängerkupplung nicht richtig befestigt worden war. Der Anhänger machte sich selbstständig, kam nach weiter
  • 1365 Leser

Der Ostalb droht Vergreisung

Studie: Kreis verliert junge Bürger – in 16 Jahren 30 Prozent weniger 16- bis 18-Jährige
Die Ostälbler werden immer weniger. Die Schülerzahlen zwischen Jagstzell und Degenfeld und zwischen Kirchheim und Lorch sinken doppelt so stark wie im Landesdurchschnitt. Bis zum Jahr 2030 verliert die Ostalb zudem fast jeden dritten Auszubildenden.Aalen. Erschreckende Zahlen, die die Bertelsmann-Stiftung auf Anfrage der Schwäbischen Post zusammengestellt weiter
  • 368 Leser

Dreijähriger fiel in Drainageschacht

Schwäbisch Gmünd. Eine Familie hat am vergangenen Samstag, um 11 Uhr in der Hardtstraße eine Baustelle besichtigt, auf der zu diesem Zeitpunkt keine Arbeiten liefen. Der knapp vierjährige Junge der Familie betrat dabei alleine vom Garten aus eine Garage. Hier fiel der Junge in einen Drainageschacht mit etwa 30 Zentimetern Durchmesser. Der Bub blieb weiter
  • 1271 Leser

GUTEN MORGEN

Jung und Alt entfernen sich immer weiter voneinander – aus sprachlicher Sicht zumindest. Während meine Kinder ihre Gefühle gerne via Handy und dann oft mit lachenden und/oder traurigen Gesichtern wiedergeben, den so genannten Smileys, sag ich es ja lieber mit Worten. Wie wichtig jedoch eine vernünftige Kommunikation zwischen und unter den Generationen weiter
  • 5
  • 356 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDOlga Ströhle, Salvatorstraße 20, zum 87. GeburtstagMaria Pollak, Schindelackerweg 68, zum 78. GeburtstagErna Spietczack, Willy-Schenk-Straße 17, Rehnenhof/Wetzgau, zum 78. GeburtstagHelga Heine, Rinderbacher Gasse 29, zum 77. GeburtstagAlbert Sauter, Am Katzenbuckel 27, Hussenhofen, zum 76. GeburtstagDieter Gerrmann, Charlottenstraße weiter
  • 266 Leser
SCHAUFENSTER
Treffen der anonymen TräumerZwölf Fremde erwachen aus einem Traum. Sehen sich an und nehmen sich doch nicht wahr. Gefangen in ihrem eigenen (Alb-)Traum machen sie sich auf die Suche nach dem, was war, was ist und was sein kann. Aber wie macht man das, sich selbst erkennen? Und welche Rolle können die anderen dabei spielen? Und wenn ich immer weiter weiter
  • 643 Leser

Fortuna dreht ihr Glücksrad

Chorwerk „Carmina Burana“ überwältigt die Besucher auf der Gmünder Landesgartenschau
„Carmina Burana“ zählt zu den beliebtesten Chorwerken überhaupt. Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd in Zusammenarbeit mit dem Chor der PH Schwäbisch Gmünd ließ es gemeinsam mit Solisten und dem Schlagzeugensemble Professor Klaus Dreher aus Stuttgart im Sinne von Carl Orff neu beleben. Die Aufführung auf der Sparkassenbühne der Landesgartenschau weiter
  • 873 Leser

Jesus für alle

Messianischen Juden feiern Gottesdienst im Schönblick
Vom Kirchentag sind die messianischer Juden ausgeschlossen, nicht aber aus dem Christlichen Erholungszentrum Schönblick, wo sie am Sonntag mit der evangelischen Gemeinde Gottesdienst feierten. weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein bittet zur Wanderung

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Bopfingen, bittet am 3. Juni zur Dienstagswanderung. Treffpunkt: 13.30 Uhr am Rewe-Parkplatz. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet zum Parkplatz Keltenhütte, dann wird gewandert. weiter
  • 425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung Pflaumloch

Die öffentliche Sitzung des Gemeinderats Pflaumloch am Montag, 2.Juni beginnt um 19 Uhr in der örtlichen Gemeindehalle mit einer Information über deren Baustand. Ab 19.30 Uhr wird die Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses fortgesetzt. Unter anderem befassen sich die Räte mit der Beschlussfassung über die Jahresrechnung und möglichen Bauvorhaben. weiter
  • 436 Leser

Guggamusig Schwoba Gwidd’r

Oberkochen. Hauptversammlung hielt die Gruppe Guggamusig Schwoba Gwidd’r. Hajo Gruber wurde dabei zum kommissarischen Leiter der Gruppe gewählt. Er blickte auf das vergangene Vereinsjahr. Höhepunkt sei das Fest zum 20-jährigen Bestehen gewesen, das eine tolle Resonanz und eine gefüllte Kasse gebracht habe. Letzteres sei nötig gewesen, hat die weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heilwirkung von Kräutern

Die Volkshochschule Ostalb veranstaltet am Dienstag, 3. Juni, im Sitzungssaal des Rathauses Lauchheim einen Vortrag zur Heilwirkung verschiedener Kräuter und Sträucher. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Referentin ist Sandra Salcher. Der Eintritt hierzu ist frei. Anmeldungen sind telefonisch unter der Nummer (07361) 97340 oder im Internet unter weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Können Wasseradern krank machen?

Der Vorstand des Routengängervereins Hans-Dieter Schweikardt referiert am Montag, 2. Juni, um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen über das Thema „Erdstrahlen und Wasseradern als Krankheitsursache“. Der Eintrittspreis beträgt drei Euro. Mitglieder des Homöopathievereins Oberkochen zahlen keinen Eintritt. Weitere Informationen unter www.homoeopathie-oberkochen.de. weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff Bopfingen

Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Dienstag, 3. Juni, zum Parkinson-Treff in Bopfingen. Dabei wird die historische Kräuterkammer in der Reichsstadt Apotheke besichtigt. Ein kleiner Stadtrundgang schließt sich an. Treffpunkt: 14 Uhr, Reichsstadt Apotheke. Näheres unter (07361) 951-240. weiter
  • 329 Leser

Südtiroler Weinfest

Lauchheim. Sein 17. Südtiroler Weinfest auf dem Marktplatz in Lauchheim veranstaltet der Förderverein des SV Lauchheim am Samstag, 14. Juni. Edle Tropfen aus Südtirol und Württemberg sowie kalte und warme Vesperspezialitäten werden ab 18.00 Uhr auf dem historischen Marktplatz in Lauchheim serviert. Eine erlesene Weinkarte gibt’s natürlich auch. weiter
  • 1240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Vortrag zu Diabetes

Die VHS Ostalb informiert in einem Vortrag am Mittwoch, 4. Juni, um 19.30 Uhr im Obergeschoss des Seelhauses am Spitalplatz 1 in Bopfingen über Ursachen und Behandlung von Diabetes mellitus Typ I und II. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter (07361) 97340 oder im Internet unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffentliche Gemeinderatssitzung

Der Gemeinderat Westhausen tagt in einer öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 4. Juni, ab 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Unter anderem stehen die Erweiterung der Propsteischule, der Einbau einer Trinkwasserenthärtungsanlage im Wasserwerk und die Errichtung einer Digitalfunk-Übertragungsstelle auf der Tagesordnung. weiter
  • 356 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Unterkochen. Ferdinand Braner, Neu-Ziegelhütte Haus-Nr. 13, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Mehmet Kayatay, Hauptstr. 46, zum 83. Geburtstag.Neresheim-Ohmenheim. Waltraud Geyer, Ahornweg 2, zum 83. Geburtstag.Oberkochen. Reinhard Bork, Friedhofweg 4, zum 76.; Dietrich Hoffmeister, Am Holunderrain 10, zum 87. und Johann Wendelberger, Heidenheimer weiter
  • 237 Leser

Der Krieg in der Heimat

Heimatmuseum Horlachen präsentierte am Sonntag wertvolle Fundstücke zum Ersten Weltkrieg
Im Mittelpunkt der Museumsarbeit im Heimatmuseum in Horlachen steht in diesem Jahr eine Ausstellungsreihe zum Ersten Weltkrieg. Am Sonntag widmete sich das Museum den Kindern und Jugendlichen an der sogenannten Heimatfront und präsentierte mit den Tagebüchern eines Mädchens aus dieser Zeit wertvolle Fundstücke. weiter
  • 271 Leser

Englisches Theater in Mutlangen

Englischsprachiges „Flying Fish Theatre“ überzeugt an der Realschule – Schauspieler im Gespräch mit Jugendlichen
Nach den überzeugenden Auftritten in den beiden vergangenen Jahren hat die Fachschaft Englisch der Realschule Mutlangen auch in diesem Jahr die Theatergruppe des in Krefeld ansässigen „Flying Fish Theatre“ für zwei Aufführungen an ihre Schule geholt. weiter
  • 229 Leser

Frauenchor „Passione“ in Schorndorf

Seit Januar haben die Sängerinnen des „Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen“ an ihren fünf Musikstücken gefeilt. Gemeinsam mit den stets positiven Ermunterungen ihrer Dirigentin Olga Haußer gelangen beim „Festival der Jungen Chöre“ in Schorndorf dann auch die schwierigsten Passagen. Mit Unterstützung von Brigitte Schurr weiter
  • 1213 Leser

Informationen über Allergien

Abtsgmünd. Die VHS Ostalb informiert am Dienstag, 3. Juni, ab 19 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd über Allergien. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. Eintritt: 2 Euro. weiter
  • 745 Leser

Unterwegs im schönen Chiemgau

Fünf sonnige Tage erlebten 32 ältere Menschen aus den evangelischen Kirchengemeinden des Distriktes Schwäbischer Wald. Unter der Leitung von Pfarrer Uwe Bauer und Irmgard Wohlfarth ging es ins bayerische Voralpenland, mit seinen vielen malerischen Seen. Die fröhliche Schar gönnte sich einen königlichen Auftakt im Botanische Garten des Münchner Residenzschlosses weiter
KURZ UND BÜNDIG

2. Bundesweiter Diversity Tag

Unter dem Motto „Vielfalt unternehmen“ lädt der Verein „a.l.s.o.“ mit dem Xenos Projekt „Belegschaft in Vielfalt“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Schwäbisch Gmünd und dem Projekt „Die Welt in Gmünd“ am Dienstag, 3. Juni, von 12 bis 21 Uhr zu einer bunten Veranstaltung ein. Vielfalt geht durch den Magen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Amtsgerichts eingeschränkt erreichbar

Die Belegschaft des Amtsgerichts Schwäbisch Gmünd geht am Mittwoch, 4. Juni, auf Betriebsausflug. Es besteht daher eine äußerst eingeschränkte Erreichbarkeit. In dringenden Rechtsangelegenheiten besteht bis 16.30 Uhr ein unter der Rufnummer (07171) 602528 erreichbarer Präsenzdienst. Zwangsversteigerungstermine finden wie geplant statt. weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lerne Deine Heimat kennen

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Inklusion in der Weiterbildung“ mit der Stiftung Haus Lindenhof bietet die Volkshochschule am Dienstag, 3. Juni, von 17 bis 18.30 Uhr eine Stadtführung für Interessierte mit und ohne Behinderung an. Der Treffpunkt ist am Haupteingang der VHS am Münsterplatz. Bei diesem Rundgang durch die Schwäbisch Gmünder weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Degenfeld

Eine Bürgerfragestunde und die Anmeldung der Haushaltsmittel 2015 sind Themen der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats am Mittwoch, 4. Juni um 19.30 Uhr im Bezirksamt Degenfeld. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Selbsthilfegruppe COMO

Die Selbsthilfegruppe COMO ( chronisch entzündliche Darmerkrankungen) trifft sich am Mittwoch, 4. Juni, in der IKK classic, Leutzestraße 53 um 19.30 Uhr zu ihrem Gruppenabend. Es wird eine Nachbesprechung stattfinden vom 25-jährigen Symposium. Neue Betroffene und Interessierte sind herzlich willkommen. Auskünfte zur SHG gibt Evelyn Riedl unter der Telefonnummer weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zu jung für Goethe und Schiller?

In der Gmünder Seniorenhochschule adaptiert am Dienstag, 3. Juni, um 14 Uhr Professor Dr. Claudia Vorst Weltliteratur für Kinder. Der Teilnehmerkreis ist nicht auf ein bestimmtes Alter beschränkt. weiter
  • 198 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Französisch studieren V eine verkrüppelte rechte Seite haben V bei Leuten, die man nicht kennt, auf den Schultern sitzen müssen V Abiball haben V auf dem Klo sitzen und andere Leute über sich reden hören V seinen Orgasmus durch Mangos fördern V Krankenhausbesuche machen V Kugelschreiber zerstören und wieder zusammenbauen V Mangos essen V auf die Oberweite weiter
  • 1151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Naturträume“ – Ausstellung

Gudrun Scheeler präsentiert ihre Ausstellung „Naturträume“. Von Freitag, 6. Juni, bis Sonntag, 29. Juni, werden die Malereien in der Essinger Schloss-Scheune zu sehen sein. Eine Vernissage ist am Eröffnungsabend um 19 Uhr, die Finissage am Sonntag, 29. Juni, um 15 Uhr. Öffnungszeiten: Samstag von 13 Uhr bis 17 Uhr und Sonntag von 11.00 Uhr weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Coerver Academy Demotraining

Die Coerver Coaching Performance Academy für F-, E- und D/C-Junioren beim TSV Essingen geht nach den Sommerferien 2014 in ihr drittes Jahr. Interessierte Eltern (auch Nicht-TSVler) können sich einen ersten Eindruck verschaffen und ihre Kinder zu einem kostenlosen Demotraining anmelden: am Montag, 2. Juni, von 18 bis 19 Uhr für die Jahrgänge 2004 bis weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infotage bei der Sozialstation

Die Sozialstation Rosenstein informiert am Dienstag, 3. und Mittwoch, 4. Juni, jeweils von 10 Uhr bis 14 Uhr in den Räumen in Heubach, Karlsbader Straße 4, I. OG über Pflegeleistungen und Pflegehilfsmittel. Außerdem kann sich jeder unverbindlich über den Einsatz von praktischen Hilfsmitteln im täglichen Pflegealltag und zu Veränderungen durch das Pflegeneuausrichtungsgesetz weiter
  • 244 Leser

Laubach und Reichenbach zu

Abtsgmünd. Wegen des Neubaus einer Gabionenstützwand bei Laubach wird die K 3240 von Montag, 2. Juni, bis Freitag, 25. Juli, voll gesperrt. Eine Umleitung von Reichenbach über Dewangen, Abtsgmünd nach Laubach ist ausgewiesen. weiter
  • 1766 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musical der Gartenschule Ebnat

Am Donnerstag, 5. Juni, bittet die Gartenschule Ebnat zum Musical „Seefahrt nach Rio“ in der Jurahalle in Ebnat. Los geht’s um19.30 Uhr. Unter der Leitung von Birgit Sehon und Johannes Pfitzer werden fünf Musikgruppen, darunter der Ebnater Grundschulchor und das Kreuzfahrtorchester, gemeinsam musizieren. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im Dorfhaus

Der Förderverein Kindergarten im Dorfhaus Lauterburg bittet zum „Tanztee“. Und zwar am Sonntag, 22. Juni, ab 14 Uhr. Dann spielt im Dorfhaus Lauterburg Alleinunterhalter Leo Baumstark zum Tanz auf. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt: 2,50 Euro. weiter
  • 403 Leser

Tom und Eddi mit’m Schorsch

Heubach. Aus dem Sommerfest wird das Mittwochsfest der Volksmusik. Das heißt; wie im vergangenen Jahr gibt es jeden Mittwoch nur bei schönem Wetter bei der Waldschenke auf dem Rosenstein Live-Musik auf der Biergartenbühne bis spät in die Nacht und jede Woche sind andere Musikanten dabei. Am Mittwoch, 4. Juni, ab 15.30 Uhr gibt’s handgemachte Volksmusik weiter
  • 1104 Leser

Urnengräber in Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Zuerst besichtigte Dorfmerkingens Ortschaftsrat mit Ortsvorsteher Gerhard Hügler den Friedhof. Da nur noch fünf Gräber frei sind, soll das Urnengräberfeld erweitert werden. Danach sollen Urnenstelen folgen. Keine Einwände gegen eine Erweiterung hat der angrenzende Grundstückseigner. Er möchte aber eine saubere Abgrenzung, mit weiter
  • 216 Leser

Montag, 2. Juni

Ganztägig:Kunststudenten der PH Schwäbisch Gmünd zeigen Holzschnitte im Künstleratelier, Forum Gold und Silber Talente & Patente im LandkreisBeerenobst im Streuobstzentrum, Aussteller: OGV Lindach12 bis 17 Uhr: Kinderworkshop: Samenbomben basteln, Pavillon WeledaTermine:13 Uhr: Hartmut Frey: Wir basteln einen Römerschuh– Workshop für max. weiter
  • 1733 Leser
POLIZEIBERICHT

Anhänger blockiert B 29

Schwäbisch Gmünd. Zu einer Vollsperrung führte am Samstag, gegen 14.34 Uhr, ein umgekippter Anhänger auf der B 29 bei Gmünd. Ein Pkw-Gespann war in Richtung Stuttgart unterwegs, als der Anhänger kurz nach der Anschlussstelle Gmünd-West ins Schlingern kam und umstürzte. Die geladenen Holzscheite kippten auf die Fahrbahn und blockierten diese. Zwei weitere weiter
  • 1088 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto gestreift

Heubach. Der Fahrer eines weißen Lkw mit roter Aufschrift XXXL streifte am Freitag, gegen 20.39 Uhr, einen in der Kohleisenstraße geparkten Daimler Benz und fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht Zeugen unter (07171)358-0. weiter
  • 1329 Leser
POLIZEIBERICHT

Jugendliche Schläger

Heidenheim-Mergelstetten. Am Samstagabend gerieten zwei Gruppen in der Carl-Schwenk-Straße aneinander. Während elf Personen in einem Schuppen feierten, wollten sich fünf fremde Heranwachsende hinzugesellen. Dies wollten die elf nicht. Sie verschlossen den Schuppen und gingen weg. Wenig später kehrten sie zurück, um eine Musikanlage aus der Holzhütte weiter
  • 5
  • 2383 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit der Axt gegen Pinkler

Herbrechtingen. Als am Freitagabend, gegen 23 Uhr, ein 28-Jähriger an einen Gartenzaun in der Brenzstraße pinkelte, rief dies einen 21-Jährigen auf den Plan. Es kam zu einem heftigen Wortgefecht zwischen den beiden. Da der junge Herbrechtinger mit dem Ausgang der verbalen Auseinandersetzung nicht zufrieden war, beschloss er seinen Standpunkt unter Mitnahme weiter
  • 5
  • 1521 Leser
POLIZEIBERICHT

Radmuttern gelöst

Aalen-Hofherrnweiler. Am Samstag teilte eine Frau der Polizei mit, dass an ihrem VW Polo zwischen Samstag, 24. Mai bis Sonntag, 25. Mai alle Radmuttern samt vier Felgenschlösser gelöst wurden. Der blaue Polo stand im Albatrosweg. Um Hinweise bittet das Polizeirevier Aalen, (07361) 5240. weiter
  • 5
  • 1640 Leser

Carport brennt – 3000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Ein Carport aus Holz geriet am Samstagmittag in der Buchstraße in Brand. Die Feuerwehr, die mit 19 Mann im Einsatz war, löschte das Feuer und verhinderte so, dass die Flammen auf einen Stapel Altreifen übergreifen konnten. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. An dem Carport entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Zeugen werden weiter
  • 1255 Leser

Erste Gmünder Kindermesse begeistert

Zahlreiche Angebote zum Toben, Mitmachen, Entdecken und Informieren locken viele Familien in die VHS
Mitmachtheater, Kletterparcour, Streichelzoo, Glücksräder – nur einige der Angebote, die die Kinder bei der ersten Gmünder Kindermesse begeisterten. Zahlreiche Familien nutzen die Gelegenheit für einen Sonntagsausflug – mit einer bunten Mischung Spiel, Spaß und Informationen. weiter
POLIZEIBERICHT

18-Jähriger schlägt um sich

Ellwangen. Ein stark alkoholisierter 18-jähriger Mann hat am Freitag gegen 20.45 Uhr mehrere Besucher des Frühlingsfests auf dem Schießwasen in Ellwangen angegriffen. Der Mann war aus bislang nicht bekannten Gründen mit den Besuchern in Streit geraten und hatte auf sie mit Fäusten eingeschlagen. Er wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. weiter
  • 1424 Leser
POLIZEIBERICHT

Aus dem Staub gemacht

Rainau. Am Freitag gegen 15.45 Uhr hat es bei Rainau gekracht. Der Fahrer eines VW Passat war auf dem Verbindungsweg zwischen Schwenningen und Schwabsberg unterwegs. In einer Linkskurve kam ihm ein weißer Transporter entgegen. Weil der zu weit links fuhr, war der Passat-Fahrer gezwungen auszuweichen und touchierte einen Baum. Der Transporter fuhr weiter, weiter
  • 1140 Leser
POLIZEIBERICHT

Baumhaus brennt

Ellwangen. Zu einem ungewöhnlichen Hausbrand musste die Feuerwehr Ellwangen am Freitag gegen 22.07 Uhr ausrücken. Anwohner des Büschelwegs hatten den Brand einer Eiche gemeldet. Vor Ort stellten die Feuerwehr und die Polizei fest, dass der Brand in einem Baumhaus ausgebrochen war. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr hatte den weiter
  • 1478 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher wird gestört

Ellwangen-Eigenzell. Ein bislang unbekannter Täter hat zwischen Mittwochabend um 20 Uhr und Samstagnachmittag um 15.50 Uhr versucht, in einem im Westen Eigenzells gelegenen Wohngebiet über ein Fenster in das Innere eines Hauses zu gelangen. Zudem wurden an einem Lichtschacht die Halterungen durchtrennt und das Gitter herausgenommen. Ein weiteres Eindringen weiter
  • 1388 Leser
KURZ UND BÜNDIG

50. Ferienlager auf der Marienburg

Das Burgteam der DJK Ellwangen organisiert vom 30. August bis 5. September zum 50. Mal eine einmalige Woche auf der Marienburg in Niederalfingen. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 14 Jahren. Anmeldung und weitere Infos unter http://djk-ellwangen.eu/index.php/jugendabteilung-burg.html. Anmeldungen liegen außerdem gedruckt im weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Stadtführung in Ellwangen

Bei einem abendlichen Überraschungs-spaziergang durch die historische Innenstadt dürfen sich die Teilnehmer nicht nur auf Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schätzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei freuen, sondern auch auf kulinarische Gaumenfreuden. Die Führung am Freitag, 4. Juli, beginnt um 19 Uhr und steht unter dem Motto „Lecker-Leicht-Luftig“. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulmusical am Hariolf-Gymnasium

Das Hariolf-Gymnasium Ellwangen veranstaltet am Dienstag, 3. Juni, 19 Uhr und am Donnerstag, 5. Juni, 17 Uhr, das Schulmusical „Save the Theater“ im Hariolf-Gymnasium. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag der Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg hält am Donnerstag, 5. Juni, im Rathaus Ellwangen, Zimmer 006, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr einen Sprechtag ab. Es wird um Anmeldung mit Angabe der Versicherungsnummer gebeten, Telefon (07361) 9684166. weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Werkstatttage in Neuler

In den vergangenen zwei Wochen fanden zum vierten Mal Werkstatttage an der Brühlschule Neuler statt. Verschiedene projektorientierte Themen wurden dabei an zwei Vormittagen von den Schülerteams aufgearbeitet. Am Donnerstag, 5. Juni, um 19 Uhr veranstaltet die Schule nun in der Schlierbachhalle Neuler einen Kulturabend unter dem Motto „Spokuliemu weiter
  • 251 Leser

Neue Spielgeräte auf dem Wagnershof

Viele Gäste und Kinder kamen zur Einweihung der neuen Spielgeräte auf den Wagnershof am Sonntagnachmittag. Unter anderem waren Klettergerüste, zwei Rutschen, Schaukeln und eine Doppelseilbahn ersetzt worden. Die Kosten der Erneuerung belaufen sich auf insgesamt 60 000 Euro, die sich aus dem Treuhandfonds speisen, der mit Geldern der ODR angelegt worden weiter
  • 251 Leser

24 Stunden – 365 Tage im Jahr

Bei der Sonntagsvorlesung erläuterte Dr. Stefan Kühner wie die neue Notfallaufnahme funktioniert. Er erklärte das interdisziplinäre Modell und den Unterschied zwischen Notfallaufnahme und Notfallpraxis. weiter
  • 186 Leser

Teamarbeit unter Extrembelastung

Dr. Stefan Kühner ist Chefarzt der neuen Zentralen Notaufnahme im Ostalb-Klinikum
Er kommt aus Stuttgart und war drei Jahre lang Oberarzt in der inzwischen renommierten Zentralen Notaufnahme des Katharinenhospitals dort. Jetzt ist Dr. Stefan Kühner Chefarzt der neu eingerichteten Abteilung in Aalen. Am Ostalb-Klinikum wurde der Notfallmediziner mit lobenden Worten in einem Symposium begrüßt. weiter
  • 5
  • 494 Leser

Löwenmarkt lockt Leute

Flohmarkt, leckere Speisen, Verkaufsstände: Der Lorcher Löwenmarkt am Sonntag
Strahlender Sonnenschein und zahlreiche Angebote lockten am Sonntag viele Besucher auf den Lorcher Löwenmarkt. Flohmarkt, leckere Speisen, Verkaufsstände, Vergnügungspark und vieles mehr sorgten für Unterhaltung der ganzen Familie. weiter

Kutteln und Berggaudi

Schwäbischer Albverein Heubach feiert vier Tage lang sein 125-jähriges Bestehen
Auf stolze 125 Jahre kann der Schwäbische Albverein Heubach zurückblicken. Grund genug, die Leitmotive „Bewegen, bewahren, beisammen sein“ ausgiebig zu feiern. Es gab ein buntes Programm auf der Albvereinshütte am Rosenstein mit schwäbischen Spezialitäten, viel Musik und Humor. Für Stimmung im Festzelt sorgten altbewährte schwäbische Kultbands weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Blechimpulse“ an Pfingsten

Das Ulmer Brassensemble Blechimpulse gibt am 8. Juni um 18 Uhr ein Konzert mit zwölf Blechbläsern in der Stadtkirche Aalen. Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten. weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendetermine Aalen-Dewangen

Nächste Möglichkeit zur Blutspende ist am Dienstag, 3. Juni, von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr in der Wellandhalle, Rechbergstraße 17 in Aalen-Dewangen. Spender erhalten den neuen einheitlichen Blutspendeausweis. Weitere Infos zur Blutspende gibt es unter der gebührenfreie DRK-Service-Hotline (0800) 1194911 und unter www.blutspende. weiter
  • 519 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

Am Mittwoch, 11. Juni, treffen sich die „Bücherzwerge“ um 9.30 und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus. Für Kinder von ein bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Telefon (07361) 52-2590 bei Margrit Baumann. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung bei grünem Tee und Sake

In der Galerie im Alten Rathaus begegnet europäischer moderner Frauenschmuck in der Ausstellung „Shibui – einfach nur schön“ traditionellem japanischen Männerschmuck. Günther Heckmann, Experte für Japanlack und Fotograf, führt am Mittwoch, 18. Juni, ab 18 Uhr bei grünem Tee und Sake durch die Ausstellung. weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater „Kira, die Kickerin“

Die Schwarzfeldschule Dewangen setzt am Donnerstag, 5. Juni, die Tradition des Musik- und Bewegungstheaters mit„Kira, die Kickerin“ fort, passend zur Fußball-WM. In die Aufführung sind alle Kinder eingebunden. Beginn ist um 18 Uhr in der Wellandhalle. Für die Besucher ist Fankleidung erwünscht. Der Elternbeirat bewirtet. weiter
  • 448 Leser

Verein Staufersaga tischt auf

Ostalbvesper am Sonntag wurde von bunt gekleideten Mitgliedern des Staufersaga-Vereins serviert
Sie können schauspielern, singen, tanzen, und musizieren. Am Sonntag bewiesen sie, dass sie mächtig auftischen können. Die Rede ist von den Mitgliedern des Staufersaga-Vereins aus Schwäbisch Gmünd. Sie bereiteten den Besuchern der Landesgartenschau im Himmelsgarten das leckere Ostalbvesper – und vieles mehr. weiter
KÜRZ UND BÜNDIG

Dankgottesdienst der Waldarbeiter

Am Pfingstmontag, den 9. Juni, um 19 Uhr, feiert das Forstpersonal in Keuerstadt traditionell den ökumenischen Dankgottesdienst. Eingeladen sind alle Interessierten und besonders die im Wald Beschäftigten mit ihren Familien ganz herzlich. Im Anschluss gibt es noch einen Imbiss bei geselligem Zusammensein. Der Erlös kommt in diesem Jahr dem Hospizdienst weiter
  • 1363 Leser

Die Meinungen der Rosenberger

Rosenberg. Nach einer mehrjährigen Entscheidungsphase steht der Bau eines Seniorenzentrums in der Gemeinde Rosenberg nun fest. Mehrere alternative Standorte waren im Gespräch: unmittelbar beim örtlichen Kindergarten und in einem freistehenden Geschäft am Ortsausgang von Rosenberg. Nun soll das Wohnheim auf dem Areal des früheren Café Denzer an der Haller weiter
  • 255 Leser

Seniorentag auf dem Frühlingsfest

Ellwangen. Zum Seniorennachmittag auf dem Ellwanger Frühlingsfest an diesem Montag, 2. Juni, sind von 14.30 bis 16.30 Uhr alle Seniorengruppen und -vereine sowie alle Senioren und Seniorinnen eingeladen. Die Musikschule Ritter sorgt für Musik, das gemeinsame Singen kommt nicht zu kurz. Zugesagt hat der Chor der Buchenbergschule. Im Festzelt werden Kaffee weiter
  • 1219 Leser
AKTUELLE UMFRAGE: Was halten Sie vom geplanten Seniorenzentrum in Rosenberg?
Dies ist die einzig richtige Entscheidung, den Anfang eines Dorfmittelpunktes in Rosenberg zu schaffen. Ganz besonders freut es mich, dass hier ein Projekt entstehen soll, das zukunftsweisend und vielversprechend geplant und gebaut wird. Es werden ja auch zusätzliche Räume geschaffen, die für gemeindeeigene Zwecke genutzt werden sollen. Ich denke, dieses weiter

Freier Eintritt für Fahrradfahrer

Schwäbisch Gmünd. Zum Tag des Fahrrads treffen am Dienstag, 3. Juni, Radfahrer aus allen Himmelsrichtungen zusammen – und zwar in der Ledergasse. Um 13 Uhr sammeln sich die Radfahrer, lassen sich unterhalten und nützliche Tipps und Hilfen geben, um dann bei freiem Eintritt durch den an die Ledergasse anliegenden Eingang auf das Landesgartenschau weiter
  • 1
  • 1798 Leser

Begegnung im Interkulturellen Garten

Aktionstag im Hirschbachtal bringt Gespräche, multikulturelles Essen und Aktionen rund um die Natur
Im Hirschbachtal liegt der Interkulturelle Garten in Aalen. Am Samstag wurde ein Aktionstag veranstaltet mit Gesprächen, multikulturellem Essen und Aktionen rund um die Natur. weiter

„Harmonie“ in Lorch wird saniert

Finanziert über Spenden
Ein offenes Haus für jedermann soll die „Harmonie“ in Lorch werden. Die Süddeutsche Gemeinschaft hat die ehemalige Gaststätte beim Bahnhof Anfang des Jahres gekauft. Am Sonntag war Tag der offenen Tür. weiter
  • 264 Leser

Erste Gmünder Kindermesse begeistert

Zahlreiche Angebote zum Toben, Mitmachen, Entdecken und Informieren locken viele Familien in die VHS
Mitmachtheater, Kletterparcour, Streichelzoo, Glücksräder – nur einige der Angebote, die die Kinder bei der ersten Gmünder Kindermesse begeisterten. Zahlreiche Familien nutzen die Gelegenheit für einen Sonntagsausflug – mit einer bunten Mischung Spiel, Spaß und Informationen. weiter

Chorfinale vor Traum-Kulisse

Tolle Show beim SWR4-Chorduell – „Voice of Music“ landet im Finale auf tollem zweiten Platz
Es war ein Fest der Chormusik vor ganz besonderer Kulisse: Auf dem Stuttgarter Schlossplatz trat der Essinger Chor „Voice of Music“ im Finale mit drei weiteren Chören aus dem Land auf. Die Essinger hatten es unter 40 teilnehmenden Chören bis ins Finale des SWR-Chorduells geschafft. weiter

Kunst begegnet Kunsthandwerk

Ausstellung „Hohenrodener ART“ präsentiert eine Palette schöner Dinge auf dem Schlossgut Hohenroden
„Hohenrodener ART“ hat nicht die großen Menschenmassen angezogen. Viel kleiner als die einstige Schlossgartenschau, aber fein und auf hohem Niveau bewegte sich das „Nischenprodukt.“ weiter
  • 311 Leser

Das Programm für die Muffigeltage steht

Von Freitag, 20. Juni, bis Sonntag, 22. Juni, wird in Hüttlingen wieder kräftig gefeiert
Das Programm für die Muffigeltage steht. Bürgermeister Günter Ensle, Feuerwehrkommandant Franz Jörg und Kaspar Starz haben es vorgestellt. Von Freitag, 20. Juni, bis Sonntag, 22. Juni, feiern die Hüttlinger ihr traditionelles Fest. weiter
  • 856 Leser

Momo entschleunigt

Spielclub 1 des Theaters der Stadt Aalen geht der Zeitfrage auf den Grund
Die „Stundenblumen“ haben sie sich wirklich verdient: die 13 Darstellerinnen und Darsteller des Spielclubs 1. Denn sie haben es tatsächlich geschafft, für eine knappe Stunde hinreißenden Theaters die Zeit gleichsam anzuhalten. Zumindest für das Premierenpublikum im Alten Rathaus, wo Michael Endes „Momo“ in einer bezaubernden weiter
  • 602 Leser

Rock im Schloss

„Die Dozenten“ spielen auf der Kapfenburg
Zur Einstimmung auf das 15. Festival gibt es am Sonntag, 8. Juni, schon mal Rock vom Feinsten auf Schloss Kapfenburg. „Die Dozenten“ laden zum kostenlosen Werkstattkonzert in den Trude Eipperle-Rieger-Konzertsaal. weiter
  • 649 Leser

Blutritt mit Fanfaren

Über 150 Reiter feiern Heilig-Blut-Fest in Lippach
Zum 64. Mal in Folge feierte die Kirchengemeinde St. Katharina ihren würdevollen Blutritt. „Wir wollen an diesem Pilgertag ganz besonders unseren Glauben erneuern, vertiefen und stärken“, ist die Intention der Gläubigen. weiter
  • 455 Leser

40 Jahre Freundschaft gefeiert

Gemeinden Riesbürg und Esvres sur Indre feiern 40 Jahre Partnerschaft
Seit 40 Jahren besteht die Partnerschaft der Gemeinde Riesbürg mit Esvres sur Indre aus Frankreich. Am Wochenende wurde dieses Jubiläum mit verschiedenen Aktivitäten gefeiert. Höhepunkt war der Festakt am Samstagabend, bei dem die Partnerschaftsurkunde neu unterzeichnet wurde. weiter
  • 392 Leser

Platz für Wohnmobile

Neue Ideen für den Zeltplatz in Kösingen
Der Zeltplatz beim Freibad in Kösingen ist für Gruppen geschlossen. Im Ortschaftsrat wurde über eine mögliche Nutzung durch Wohnmobilisten beraten. Weiter ging es um den Stand bei der Sanierung der Ortsdurchfahrt. weiter
  • 248 Leser

Unterschneidheimer Aussteller übergeben Preise

Bei der Unterschneidheimer Gewerbeausstellung hat das Autohaus Egetemeyer mit den Ausstellern der Halle 1 ein großes Gewinnspiel veranstaltet. Jetzt wurden die Preise übergeben. Der Hauptpreis ging an Lisa Kurz aus Tannhausen. Sie darf zehn Monate lang Ford Fiesta fahren. Eine Spende des Autohaus Egetemeyer in Höhe von 200 Euro nahm der Bereitschaftsführer weiter
  • 259 Leser

Benefizkonzert in Wört macht Laune

Rock und Pop vom Feinsten bekamen die Gäste des Benefizkonzerts zugunsten des Projekts „Kinder helfen Kindern“ in der Wörter Konrad-Biesalski-Schule (KBS) geboten. Eigentlich hätte das Konzert im Freien stattfinden sollen. Wegen der schlechten Witterung verlegten die Organisatoren es kurzerhand in die Schule. Dort hatten die Besucher jede weiter

Junge Blasmusiker spielen auf

Bezirksjungbläsertag in Schweindorf unter dem Motto „Zum Glück ist Gott nah“
Beim Bezirksjungbläsertag in Schweindorf stimmte einfach alles: spielfreudige Musiker, gute Organisation und ein gelungenes Abschlusskonzert auf dem neuen Dorfplatz bei tollem Wetter und strahlendem Sonnenschein. weiter
  • 228 Leser

Baum als Gemeinschaftssymbol

Gmünder in Europa feiern 30-jähriges Bestehen mit großem Programm
30 Jahre ist es her, das Gerhard Maier Vertreter anderer „Gmünd-Städte“ einlud. Daraus ist eine große Gemeinschaft gewachsen, wie sich am Wochenende zeigte. Rund 160 Gäste, deren Herkunftsorte allesamt etwas mit „Gmünd“ zu tun haben, reisten an. Im Gepäck war viel Musik – und ein Baum wurde gepflanzt. weiter
  • 5
  • 528 Leser

Schafhaus ist ein Schmuckstück

Birkenzeller haben acht Monate fleißig angepackt und am Wochenende Wiedereröffnung gefeiert
Ein richtig kleines Schmuckstück geworden ist das grundlegend erneuerte Schafhaus in Birkenzell. Jetzt, nach acht Monaten Sanierung sind die Arbeiten weitestgehend abgeschlossen und wurde Wiedereröffnung gefeiert. weiter
  • 292 Leser

Freundschaft erneuert

Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Ellwangen und Langres
Auf eine schöne, lang gelebte Tradition kann die Städtepartnerschaft zwischen Ellwangen und Langres zurückblicken. Beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Partnerschaft in der Stadthalle wurde unter großem Beifall die Erneuerungsurkunde unterzeichnet. weiter
  • 395 Leser

Bargauer feiern ihren Liederkranz

Vielfältiges Konzert zum 90-jährigen Bestehen am Samstag in der Fein-Halle
Seinen 90. Geburtstag feiert der Liederkranz Bargau in diesem Jahr, doch sein Alter merkt man ihm gar nicht an. Mit dem Männerchor des SGV Oberböbingen und den „Fellbacher Trollingern“ gestaltete der Jubelverein am Samstag ein kurzweiliges und launiges Jubiläumskonzert. weiter
  • 623 Leser

Unfall gebaut und Taxifahrer betrogen

Erst beschädigt er auf 20 Metern Länge eine Leitplanke und entfernt sich vom Unfallort. Dann lässt er seinen kaputten Audi A 6 am Bahnhof stehen und nimmt ein Taxi nach Stuttgart-Mettingen. Dort flüchtet er aus dem Taxi und prellt den Fahrer um 140 Euro Fahrtgeld. weiter
  • 3423 Leser

Eindrucksvolles Jubiläumskonzert

Im Schlossstalll bebt beinahe die Decke – drei Chöre lassen 50 Jahre Städtepartnerschaft hochleben
Gute Laune und viel Musik: Die Chorwerkstatt des Liederkranzes Rindelbach und der Gospelchor Al Ritmo Dello Spirito aus Italien haben im Ellwanger Schloss die Städtepartnerschaft zwischen Langres und Ellwangen zelebriert. Ein Konzert, so gehaltvoll wie ein Merlot und so spirituell wie ein Gottesdienst. weiter
  • 5
  • 270 Leser

Glaube als verbindendes Element

Ein weiterer Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Ellwangen und Langres ist am Sonntagvormittag der Gottesdienst in der Basilika gewesen. Gemeinsam mit Abbé Francois Touvet, dem Generalvikar der Diözese Langres, zelebrierte Pfarrer Michael Windisch die Messe, die die Gäste aus Langres so auch auf Französisch weiter
  • 122 Leser

Rottweiler fällt 15-Jährige an

Ellwangen-Neunstadt. Am Samstagmittag ist eine 15-Jährige in Neunstadt von einem Hund gebissen und verletzt worden. Laut Polizei ging das Mädchen zur Eingangstür des Hauses des Hundehalters, um eine Zeitung in den Briefkasten zu stecken. Auf dem Rückweg zur Straße wurde sie von dem Rottweilerrüden verfolgt und im Hof des Hauses gestellt. Der Rottweiler weiter
  • 2
  • 465 Leser

Junge fällt in zweieinhalb Meter tiefen Schacht

Feuerwehr rettet den Vierjährigen unverletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein knapp vierjähriger Junge ist am Samstagvormittag auf einer Baustelle in der Hardtstraße in einen zweieinhalb Meter tiefen Schacht gestürzt. Die Familie hatte die Baustelle, auf der zu diesem Zeitpunkt nicht gearbeitet wurde, besichtigt. Der Junge hatte vom Garten aus alleine eine Garage betreten. Dort

weiter
  • 2424 Leser

Carport brennt – 3000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Ein Carport aus Holz geriet am Samstagmittag in der Buchstraße in Brand. Die Feuerwehr, die mit 19 Mann im Einsatz war, löschte das Feuer und verhinderte so, dass die Flamme auf einen Stapel Altreifen übergreifen konnten. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. An dem Carport entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Zeugen werden weiter
  • 1221 Leser

Feuerwehren machen sich nass

Aalen. Die Aalener Feuerwehr hat die Herausforderung der Gmünder Feuerwehr gemeistert. „Cold-Water-Challenge“ nennt sich der neue Trend, der aktuell im Internet die Runde macht. Die Westhausener Feuerwehr steht der Aalener übrigens nicht nach. „http://www.youtube.com/watch?v=4Og69pPVDIA“ weiter

Konzertvorträge voller Leidenschaft

Das Frühjahrsfest des Liederkranzes Stödtlen in Hintersteinbach weckt Emotionen – sechs Gastchöre mit von der Partie
In eine Hochburg des Chorgesangs hat sich das kleine Dorf Hintersteinbach verwandelt. Der Liederkranz Stödtlen hatte zu seinem Frühjahrsfest sechs Gastchöre eingeladen. weiter
  • 248 Leser

Regionalsport (17)

Kreiselite sammelt sich in Hülen

Pferdesport, Turnier und Kreismeisterschaft in Hülen: Bettina und Michael Egetemeyr sowie Brigitte Schmid vorn
Beim Turnierwochenende des PSV Schloss Kapfenburg kamen Pferdesportbegeisterte voll auf ihre Kosten. In verschiedenen Disziplinen wie Reiten, Fahren und Voltigieren zeigten Pferd und Reiter Leistungen auf hohem Niveau.Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg e.V. eint über 150 Mitglieder im Sinne des Reitsports. Am Wochenende sammelte sich die Kreiselite weiter

Meisterschaft geht an Schloßberg

Fußball, Kreisliga B V: Einen Spieltag vor Saisonende ist sicher: Der FC Schloßberg steigt in die Kreisliga A auf
Es war ein historischer Tag für den FC Schloßberg. Nach 37 Jahren in der Kreisliga B machte der Verein mit einem 3:1-Sieg gegen den SV Eglingen-Demmingen einen Spieltag vor Schluss die Meisterschaft perfekt. Relegationskandidat Elchingen verlor gegen den SV Waldhausen II mit 2:0. weiter
  • 5
  • 476 Leser

Ostalbhurgler mit Solar-Show

Solarenergie war das Thema der Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd für die Turnfestgala in der Rothaus-Arena beim Landesturnfest in Freiburg. Unter der Leitung von Corinna und Gerold Oppold zeigten die Ostalbhurgler ihre Auffassung von Sonne erzeugter Energie und überzeugten mit ihrer innovativen Show. Weiter waren sie mit ihren Wäscheständern-Kreaturen weiter
  • 1595 Leser

Der VfR II ist wieder Spitzenreiter

Fußball, Verbandsliga: Aalen gewinnt 2:0 in Frickenhausen – Konkurrent Bissingen stolpert über Göppingen
Am vorletzten Spieltag der Verbandsliga hat sich die U23 des VfR Aalen die Tabellenführung zurückerobert. Mit 2:0 gewann die Truppe von Benjamin Götz und Christian Gmünder beim 1. FC Frickenhausen und hat die Meisterschaft nun wieder selbst in der Hand.Der 1. Göppinger SV hat das geschafft, was dem VfR vor zwei Wochen nicht gelungen war. Die Elf hat weiter
  • 440 Leser

Derby mit Härte und Emotionen

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen müssen in Bargau eine schmerzhafte 2:5-Niederlage einstecken
Die Sportfreunde Dorfmerkingen fanden gegen den verbissen gegen den Abstieg kämpfenden FC Bargau kaum Mittel zum Torabschluss und mussten letztlich eine bittere 2:5-Niederlage, die um zwei Tore zu hoch ausgefallen war, einstecken. Die Niederlage ist für die SFD zu verkraften – deren Art und Weise allerdings weniger. weiter
  • 389 Leser

Gmünd verabschiedet seinen Kapitän

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd spielt 1:1 (0:0) gegen SV Böblingen – Molinaris letztes Heimspiel
„Trainerkollege“, sagt Alexander Zorniger und umarmt Beniamino Molinari. Es waren emotionale Momente nach Molinaris Abschieds-Heimspiel. Dass es 1:1 ausgegangen war gegen Böblingen, das war an diesem Nachmittag ziemlich unbedeutend. weiter
  • 413 Leser

So spielten sie

FC Normannia – SV Böblingen 1:1 (0:0)FCN: Burkhardt – Knab, Göhl, Ayaz, Jakovljevic – Klement (73. Knödler), Fröhlich, Hieber, Morawietz (46. Catizone) – Bauer (51. Nuding), Molinari.Tore: 1:0 Göhl (49.), 1:1 R. Vargas-Müller (51.)Zuschauer 415 weiter
  • 2110 Leser

Titelentscheidung ist vertagt

Fußball, Bezirksliga: Bettringen und Ebnat fahren jeweils 3:0-Siege ein – VfB Ellenberg steigt ab
Nachdem sowohl der Spitzenreiter SG Bettringen (3:0 gegen Weiler) als auch der Tabellenzweite SV Ebnat (3:0 in Waldhausen) ihre Pflichtaufgaben erledigt haben, fällt die Titelentscheidung am letzten Spieltag. Neben Weiler und Härtsfeld steht der VfB Ellenberg nach der 1:6-Klatsche in Sontheim als dritter Absteiger fest. weiter
  • 290 Leser

TSV Essingen feiert den Titel

Fußball, Landesliga: Essingen holt mit 3:2 in Köngen die letzten Punkte zur Meisterschaft
Der TSV Essingen macht mit seinem 3:2-Erfolg in Köngen die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt. Doch einfach war es nicht. Die kampf- und laufstarke Heimmannschaft wehrte sich nach Kräften. Bis in die Nachspielzeit hinein musste Essingen um die notwendigen drei Punkte kämpfen. weiter
  • 5
  • 328 Leser

DJK dominiert Wasseralfinger Derby

Fußball, Kreisliga B III: Drei Mannschaften wahren sich die Chance auf den Relegationsplatz
Einen Spieltag vor Saisonende steht die DJK SG Wasseralfingen auf dem Relegationsplatz. Durch einen souveränen Sieg konnten sie diesen gegen den Verfolger, den TSV Essingen II, verteidigen. Auch der SSV Aalen hat am kommenden Spieltag noch Chancen auf den Relegationsplatz der Kreisliga B III. weiter
  • 191 Leser

Geiß schießt SCU im Alleingang ab

Fußball, Kreisliga B IV: Nach Rückstand schießt Rainer Geiß Nordhausen-Zipplingen mit Viererpack zum Erfolg
Tabellenzweiter SGM Kirchheim/Trochtelfingen beweist Aufstiegsambitionen und besiegt den TSV Westhausen (Platz vier) mit 5:1. Nordhausen-Zipplingens Rainer Geiß sorgt mit seinen vier Treffern für drei Punkte aus der Partie gegen Unterschneidheim. weiter
  • 321 Leser

Enges Rennen um den Meistertitel

Fußball, Kreisligen A: Alle Spitzenmannschaften punkten – Entscheidung fällt am letzten Spieltag
Ellwangen, Neuler und Wasseralfingen – das ist das Spitzentrio der Kreisliga A II. Alle drei Teams siegten in ihren Spielen und vertagen damit die Entscheidung um Meisterschaft und Relegation auf den nächsten Spieltag. Dalkingen tauscht im Abstiegskampf mit Pfahlheim die Plätze. weiter
  • 280 Leser

Leichtathleten mit Top-Leistungen

Leichathletik, 5. Ellwanger Sparkassen-Meeting: Gute Stimmung im Ellwanger Waldstadion
Bei bestem Leichtathletikwetter ging das 5. Ellwanger Sparkassen-Meeting, veranstaltet von der DJK Ellwangen- SG Virngrund, über die Bühne. Neue Meetingrekorde wurden aufgestellt und auch sonst zeigten die Sportlerinnen und Sportler, aus Deutschland, Kenia, Österreich und Russland gute Leistungen im Waldstadion. weiter
  • 334 Leser

Der VfR reist nach Rehden

Fußball, DFB-Pokal-Auslosung
Die DFB-Pokal-Erstrundenduelle sind ausgelost: Der VfR Aalen tritt Mitte August beim BSV Schwarz-Weiß Rehden (Regionalliga Nord) an. weiter
  • 5
  • 5142 Leser

Leserbeiträge (4)

Umfrage zum Thema E-Bike

Hallo,im Rahmen der Lehrveranstaltung "Case Studies" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen, möchten wir gerne eine Umfrage zum Thema E-Bike durchführen. Bitte nehmen Sie sich daher ein paar Minuten Zeit um unseren Fragebogen zu beantworten.Vielen Dank im Voraus für Ihre Mitarbeit!

Freundliche GrüßeMichael

weiter
  • 4
  • 4697 Leser

Niklas Widmann schafft Qualifikationsnorm für deutsche Meisterschaften

Niklas Widmann startete im fränkischen Leutershausen zum ersten Mal im Blockwettkampf Sprint/Sprung. Hier müssen die Athleten in den fünf Disziplinen: 80m Hürden, Weitsprung, 100m, Hochsprung und Speer an den Start gehen. Sein persönliches Ziel hatte er sich auf 2.600 Punkte gesetzt.

Gleich zu Beginn des Wettkampfes galt es

weiter
  • 1844 Leser

LG Rems-Welland Athleten siegen beim Heidenheimer Stadtlauf

Sieben Essinger Leichtathleten starteten über die 10 Km und die Halbmarathondistanz beim Heidenheimer Stadtlauf. Dabei gab es zwei Tagessiege über die 10 Km und einen doppelten Tagessieg über die Halbmarathondistanz zu feiern.

Auf der 10 Km Strecke durch die Straßen der Heidenheimer Innenstadt war Helmut Ilzhöfer unter 1170

weiter
  • 2175 Leser

VdH Aalen beim Team-Test-Vergleichskampf der Kreisgruppe

Am 01. Juni richtete der HSV Wasseralfingen die diesjährigen Kreismeisterschaften im Team-Test aus. Hierbei bewiesen auch 4 Hundeführer des VdH Aalen mit ihren 5 Hunden den guten Gehorsam und die Umgänglichkeit ihrer Hunde in allen Situationen.

Beim Team-Test wird zum einen der allgemeine Gehorsam des Hundes geprüft: So muss der

weiter