Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Juni 2014

anzeigen

Regional (79)

KURZ UND BÜNDIG

„Kreativ für Kinder“ am Ostalb-Klinikum

Die Initiative „Handarbeit“ wird am Samstag, 14. Juni, mit dem Tag des Strickens am Ostalb-Klinikum Aalen im Eingangsfoyer aktiv in die Tat umgesetzt. Damit die Kleinsten es in den ersten Lebenstagen schön warm haben, lassen flinke Finger am Samstag, 14. Juni, die Nadeln klackern, beim „Kreativ für Kinder“. Mitzubringen sind weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

B19-Rampe beim Burgstall gesperrt

Ab kommenden Montag, 16. Juni, wird im Bereich des Burgstallkreisels die Fahrbahn der Auffahrtsrampe der B19 in Fahrtrichtung Stuttgart saniert. Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung ausgeführt und dauern voraussichtlich bis Freitag, 4. Juli. Die Umleitungsstrecken für die Verkehrsteilnehmer sind ausgeschildert. weiter
  • 599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bäume, Blumen und Poesie

Auf einen poetischen Spaziergang „Shakespeare im Park” nimmt das Ensemble des Theaters der Stadt Aalen am Samstag, 14. Juni, ab 19 Uhr, die Besucher des Fachsenfelder Schlossparks mit. Im Park von Schloss Fachsenfeld lesen und spielen die Schauspieler aus der Fülle von Shakespeares Liebesdichtung. Karten an der Theaterkasse im Alten Rathaus weiter
  • 305 Leser
POLIZEIBERICHT

Gerempelt und geflüchtet

Aalen. Der unbekannte, etwa zwischen 18 und 21 Jahre alte Fahrer eines schwarzen Golfs beschädigte am Donnerstag kurz vor 18 Uhr beim Einparken einen in der Curfeßstraße geparkten VW Bus T5, wobei er einen Sachschaden von rund 300 Euro entstand. Zeugenhinweise an das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240. weiter
  • 1179 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichtsverein im Moseltal

Von Donnerstag, 19. Juni, bis zum Sonntag, 22. Juni, veranstaltet der Geschichtsverein Aalen seine Studienfahrt nach Trier. Im Mittelpunkt steht der Besuch der europaweit beachteten Ausstellung „Ein Traum von Rom“. In der Region sowie auf der Hin- und Rückfahrt werden weitere Ziele angesteuert. Information und Anmeldung zur Reise sind möglich weiter
  • 401 Leser

Hund und Retter geprüft

Rettungshundelehrgang der Staffel Ostwürttemberg
Zum 4. Mal bereits haben Mitglieder des Vereins Rettungshundestaffel Ostwürttemberg den Rettungshundelehrgang ausgerichtet. Die Teilnehmer waren aus ganz Deutschland und sogar aus Holland angereist. Der Lehrgang war bereits nach kurzer Zeit komplett ausgebucht. weiter
  • 1
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulturküche präsentiert Kochbuch

Die Projektgruppe „Kulturküche“ präsentiert am Dienstag, 17. Juni, 18 Uhr (Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal) ihr zweites Kochbuch mit dem Titel „ Kulturküche Aalen e.V. kocht international“. Mehr als 400 Menschen haben von Oktober 2011 bis März 2014 bei 18 interkulturellen Kochtreffs miteinander gekocht. weiter
  • 796 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit den Nachtwächtern durch Aalen

Der nächste Rundgang mit Fabian Greif ist am Samstag, 14. Juni. Einheimische und Gäste sind eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21.30 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt zwei Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. weiter
  • 545 Leser

Samstag, 14. Juni und Sonntag, 15. Juni

Samstag, 14. Juni 2014, 11 UhrWeinproben der Remstalweingärtner Veranstaltungsort: Haus an der RemsSamstag, 14. Juni 2014, 12 UhrDer Geiger von Gmünd Künstler/in/Verein/Firma...: Wolfgang Müller und Hanspeter Weiss,Veranstaltungsort: JohanniskircheSamstag, 14. Juni 2014, 13 UhrMiniköche – mit dem Piaggio durch die Innenstadt, Künstler/Verein/Firma...: weiter
  • 149 Leser
POLIZEIBERICHT

Seniorin schlägt Alarm

Aalen. Umsichtig und überlegt reagierte nach Mitteilung der Polizei eine 88-jährige Frau, als sie am Donnerstagmorgen im Treppenhaus ihres Wohnhauses in der Kantstraße starken Rauch bemerkte. Die alte Dame hatte gegen 7.40 Uhr festgestellt, dass ihr Fernsehgerät nicht mehr funktionierte und wollte daraufhin Richtung Keller gehen, um den Sicherungskasten weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielerwechsel

Die WM beginnt. Welche Spieler sollen mit nach Brasilien? Welche nicht? Welche Qualitäten braucht die Mannschaft? Wer kann was? Fragen an Jogi Löw – Fragen aber auch an uns. Antworten gibt es am Sonntag, 15. Juni, um 19 Uhr in der Jugendkirche Ellwangen (Marienkirche). weiter
  • 524 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung am Samstagnachmittag

Die nächste Stadtführung des Touristik-Service Aalen findet am Samstag, 14. Juni statt. Rita Fürst führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information, Marktplatz 2. die Führung richtet sich an Einheimische und Gäste. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Erwachsene zahlen vier Euro Eintritt, Kinder weiter
  • 262 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall verlief glimpflich

Aalen-Unterkochen. Unverletzt überstand eine 58-jährige Fußgängerin am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine Kollision mit einem Auto. Die 58-Jährige war zur Unfallzeit auf dem Gehweg der Heidenheimer Straße in Richtung Ortsmitte Unterkochen unterwegs. Der Fahrer eines weißen Sprinters, der sein Fahrzeug kurz zuvor am rechten Fahrbahnrand angehalten weiter
  • 1012 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildschwein getötet

Abtsgmünd. Ein Wildschwein hat am Donnerstagabend gegen 23 Uhr einen Sachschaden von rund 3000 Euro verursacht. Als es die Landesstraße 1080 zwischen Abtsgmünd und Hohenstadt querte, wurde es von einem Auto erfasst und getötet. Die 24-jährige Fahrerin blieb unverletzt. weiter
  • 1043 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Mit Gott immer am Ball...“

Zur Eröffnung der Fußballweltmeisterschaft hält Pfarrer Jens Brodbeck am Sonntag, 15. Juni um 10 Uhr auf dem Sportplatz in Untergröningen einen Familiengottesdienst für die ganze Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal. weiter
  • 653 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Die DLRG-Ortsgruppe Trochtelfingen sammelt Altpapier am Samstag, 14. Juni, in Trochtelfingen. Die Sammler treffen sich um 12.50 Uhr am Rathaus. Sie bitten, das Altpapier handlich gebündelt ab 13 Uhr bereitzulegen. weiter
  • 775 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fischerfest in Abstgmünd

Der Sportfischereiverein Abtsgmünd lädt zum Fischerfest am Samstag, 5. Juli und Sonntag, 6. Juli, auf dem Zehntscheuerplatz ein. weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fronleichnams- und Kirchplatzfest

Die katholische Kirchengemeinde Pommertsweiler-Adelmannsfelden veranstaltet am Donnerstag, 19. Juni, ein Fronleichnams- und Kirchplatzfest. Um 9 Uhr beginnt der Gottesdienst mit anschließender Prozession. Anschließend gibt’s Mittagessen und Kaffee und Kuchen am Nachmittag. weiter
  • 404 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert im Kirchheimer Klostergarten

Am Samstag, 14. Juni, ab 20 Uhr kommen drei talentierte Künstlerinnen in den Kirchheimer Klostergarten. Die Pianistin Annika Endres, die Sopranistin Bernadette König und die Gitarristin Marie-Lena Olma ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 438 Leser

Kultur im Klostergarten

Junge Künstlerinnen musizieren in Kirchheim
Drei preisgekrönte junge Künstlerinnen und Künstler gastieren am Samstag, 14. Juni, im Kirchheimer Klostergarten. Auf Einladung des Musikvereins Kirchheim präsentieren die Pianistin Annika Endres, die Sopranistin Bernadette König und die Gitarristin Marie-Lena Olma Werke aus verschiedenen Epochen. weiter
  • 199 Leser

Lions helfen den Comboni-Missionaren

Der Lions Club Ostalb Ipf spendet seit Jahren regelmäßig für die Arbeit der Comboni-Missionare in Afrika und in Peru. Gezielt wird dadurch die Krankenversorgung in den Stationen der Combonis unterstützt. Am Dienstag dieser Woche konnte der Vizeprovinzial der deutschen Comboni-Missionare, Bernhard Riegel (zweiter von links), in Saverwang/Ellwangen Schecks weiter
  • 783 Leser

Schnelles Internet für Seitsberg

Die Anwohner im Hüttlinger Teilort können nun mit Hochgeschwindigkeit im Internet surfen
Nach den Hüttlinger Teilorten Niederalfingen und Sulzdorf hat nun auch Seitsberg einen Anschluss ans schnelle Internet bekommen. 67 000 Euro hat die Gemeinde dafür investiert. 40 Prozent der Kosten hat das Land übernommen. weiter
  • 134 Leser
POLIZEIBERICHT

16 000 Euro Sachschaden

Ellenberg. Gegen 12 Uhr kam es am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von rund 16 000 Euro entstand. Die 28-jährige Fahrerin eines Opel-Zafira befuhr die Hauptstraße in Richtung Ellwangen. Hier wollte sie an einem geparkten Dacia vorbeifahren, der etwa hälftig auf der Fahrbahn und auf dem Gehweg stand. Angaben der weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Tannhausen

Die nächste öffentliche Tannhäuser Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, 17. Juni, um 18 Uhr im Rathaus statt. Auf der Tagesordnung stehen die erneute Verpflichtung des wiedergewählten Bürgermeisters Manfred Haase, ein Baugesuch, die Ehrung langjähriger Gemeinderäte und die Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte. weiter
  • 547 Leser
WOIZA

Grund zum Jubeln

Kürzlich erst hat der Woiza darüber sinniert, welche mal mehr, mal weniger originellen Einfälle Ellwanger Geschäftsleute haben, um ihren Teil zur 1250-Jahrfeier der Stadt beizutragen, oder sich vielleicht auch ein Scheibchen davon abzuschneiden.Alles, alles aber verblasst gegen die Gabe, die Frau Woiza bereits Ende vergangenen Jahres auf einem Wochenmarkt weiter
  • 422 Leser

Historische Bilder aus Pfahlheim

Ellwangen-Pfahlheim. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Kleinmuseums „Pfahlheimer Bauernstube“ hat die örtliche Archivgruppe unter der Leitung von Ortsvorsteher Wolfgang Seckler eine Bilderausstellung zusammengestellt. Die Kirchengemeinde St. Nikolaus hat Dias aus den Archiven früherer Pfarrer beigesteuert, ferner haben Privatpersonen weiter
  • 853 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfälle mit Tieren

Ellwangen. Eine 45-jährige Seat-Fahrerin erfasste am Freitagmorgen gegen 4.45 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Leinenfirst und Neuler einen Wildschweinfrischling, der bei der Kollision getötet wurde.Gegen 5 Uhr erfasste ein anderer Autofahrer ein Reh, das die Verbindungsstraße zwischen Härtsfeldhausen und Unterriffingen überquerte.Auf der Landesstraße weiter
  • 1064 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagAalen. Erna Leis, Richard-Wagner-Str. 12A, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Maria Gillitzer, Kohlenweg 17, zum 89. Geburtstag.Hüttlingen. Theresia Kubin, Beethovenstr. 38, zum 91. und Herbert Kruppa, Sandweg 4, zum 78. Geburtstag.Neresheim-Elchingen. Irene Holetzke, Schönwälder Ring 18, zum 78. Geburtstag.Ellwangen. Anna-Luise Schneider, Schöner weiter
  • 361 Leser

Souvenirladen erobert

Landesgartenschau und HGV übernehmen den Shop im Erdenreich
Es war eine Nacht-und-Nebelaktion. Wie Heinzelmännchen hat das Landesgartenschau-Trio – Carmen Bäuml, Karolin Hinderberger und Lisa Böhl – zusammen mit dem Handels- und Gewerbeverein den Souvenirladen in der alten Bahnhofsapotheke umgekrempelt und am Freitag wieder eröffnet. Jetzt gibt’s dort echt Gmünder Geschenke. weiter
  • 413 Leser

Toyota darf bei Scholz einsteigen

Essingen/Brüssel. Die Europäische Kommission hat den Einstieg der Toyota Tsusho Corporation (TTC) beim Recycler Scholz genehmigt. Wie es in einer knappen Mitteilung der Kommission heißt, ist die Brüsseler Behörde zu dem Ergebnis gekommen, dass die Beteiligung mit 39,9 Prozent an der in Scholz Holding GmbH umfirmierten einstigen Scholz AG durch TTC keinen weiter
  • 5
  • 214 Leser

Frische-Markt schließt bald

Aalen-Hofherrnweiler. Nach nur einem halben Jahr Öffnung muss der „Rose-Frische-Markt“ in Hofherrnweiler wieder schließen. Einerseits aus persönlichen Gründen, andererseits war die Kunden-Frequenz zwar gut, aber der Umsatz zu gering. Kurz vor Weihnachten 2013 hatte der deutsch-türkische Geschäftsmann Adem Cicigül in der Weilerstraße 37, weiter
  • 5
  • 422 Leser

GUTEN MORGEN

Wir fahren über die Pfingstfeiertage immer zelten nach Holland. Das machen wir seit Jahren. In diesem Jahr war es dennoch etwas anders. Denn zum ersten Mal fuhren wir als nei'gschmeckte Schwaben mit westfälischem Migrationshintergrund an die Nordseeküste. Als wir mit unserem Wagen und dem AA-Kennzeichen auf den Platz fuhren, erklärte sogleich eine Mutter, weiter
  • 3
  • 446 Leser

„Gmünder Grüße“ kaputt gemacht

Aalen. Einen Vorgeschmack auf die Blütenpracht, die die Besucher seit Ende April auf der Schwäbisch Gmünder Landesgartenschau erleben können, bieten die sogenannten „Gmünder Grüße“ vor dem Aalener Landratsamt. Zum wiederholten Male – zuletzt in der Nacht von Donnerstag, 12. Juni, auf Freitag, 13. Juni – wurden die „Gmünder weiter
  • 1463 Leser

ABBA-Kult-Revue mit Witz

Das Musical „ABBA-Hallo“ läuft bis 24. August auf der Freilichtbühne Dinkelsbühl
„ABBA Hallo!“ nennt sich die Kult-Revue von Markus Beisel. Zu sehen ist sie noch bis 24. August, jeweils 19.30 Uhr auf der überdachten Freilichtbühne am Wehrgang in Dinkelsbühl. weiter
  • 400 Leser

Junger Kammerchor geht auf Reise

Projekt in Südfrankreich
Mitglieder des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg (JKO) gehen auf eine musikalische Reise nach Südfrankreich. Dafür werden junge Leute aus der Region mit Spaß am Singen gesucht, die mitgehen möchten. Dazu anmelden kann man sich noch bis zum 15. Juni. weiter
  • 466 Leser

Poetischer Spaziergang im Schlosspark

Heute, Schloss Fachsenfeld
Das Theater der Stadt Aalen nimmt die Besucher mit auf einen poetischen Spaziergang „Shakespeare im Park” am Samstag, 14. Juni, 19 Uhr, im Schlosspark Fachsenfeld. weiter
  • 480 Leser

US-Autorinnen lesen im „Schönblick“

Am Sonntag, 15 Uhr
Drei Bestsellerautorinnen aus den Vereinigten Staaten präsentieren am Sonntag, 15. Juni, um 19 Uhr im Schönblick Gästezentrum ihre neuen Bücher, berichten dabei über die Höhen und Tiefen in ihrem Leben und wie sie Gott in ihrem Alltag erfahren. weiter
  • 383 Leser
PERSONALIE
Matthias Bader feiert am Samstag seinen 50. Geburtstag. Der Jubilar ist seit 28 Jahren Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Bader Pulverbeschichtung GmbH in Aalen. Bader Pulverbeschichtung ist eines der ersten reinen Lohnbeschichtungsfirmen in der Region Ostwürttemberg, wohin Kunden aus dem Umkreis von 200 Kilometern kommen. Seit 2006 ist die weiter
  • 1045 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Im Mitgliederrat

In Stuttgart wurden bei der Mitgliederversammlung Wahlen zu Vorstand und Mitgliederrat von Südwestmetall auf Landesebene abgehalten. Die Industrieregion Ostwürttemberg wird im Südwestmetall-Vorstand durch den Vorsitzenden der Bezirksgruppe, Dr. Michael Fried, kraft seines Amtes vertreten. In den Mitgliederrat des Arbeitgeberverbands wurden Richard Geitner weiter
  • 1865 Leser

MD&M gewinnt fünf Designpreise

Aalener Design-Agentur lüftet die Geheimnisse eines markenorientierten Designs für Unternehmen
„We create brand value“ – das ist seit 2007 der Anspruch von Matuschek Design & Management GmbH (MD&M). Das Unternehmen mit zwölf Mitarbeitern, dessen Kopf Diplom-Designer Walter Matuschek ist, entwickelt für Marktführer passgenaue Designstrategien und Produkte. MD&M gewann nun fünf Designpreise. weiter
  • 1770 Leser

Die Existenz in Schutt und Asche

Nach dem Großbrand ist die Familie des Imbissbetreibers finanziell abhängig vom Jobcenter
Sechs Wochen nach dem Großbrand in der Friedhofstraße 21: Über Nacht wurde die fünfköpfige Familie des Imbissbetreibers Bekim Buduri finanziell abhängig vom Jobcenter. Momentan klammert sich der Familienvater an die berechtigte Hoffnung, irgendwann wieder in die Selbstständigkeit zurück zu finden. Derweil untersucht das LKA die Elektrokabel – weiter

Versicherung für Einrichtungsgegenstände eines Unternehmens

Die Betriebsinhaltsversicherung schützt vor den finanziellen Folgen, wenn das Inventar, also die Betriebseinrichtung unter anderem durch Brand, Blitzschlag oder Explosion beschädigt wurde. Sie bezahlt nicht nur den Schaden, sondern auch die Kosten für Lösch- und Aufräumarbeiten. Allerdings ist die Übernahme der Kosten in der Regel begrenzt und weiter
  • 1
  • 226 Leser
NEUES VOM SPION
Aalen und Karlsruhe – da denkt man fast 30 Jahre zurück, als 1986 Ulrich Pfeifle dort für die SPD Oberbürgermeister werden wollte. Der Schwabe Pfeifle errang bei den Badensern einen Achtungserfolg, den OB-Sessel bestieg ein einheimischer CDU-Mann. Heute geht der kommunalpolitische Kontakt zu Aalen von den Karlruhern aus. Sie planen eine Kinderspielstadt weiter
  • 413 Leser
FRAGE DER WOCHE: Hat Ihr Heimatland Chancen auf den Titel? Für wen fiebern Sie mit?
„Ich glaube, Italien hat gute Chancen, da die Mannschaft mit Köpfchen spielt. Natürlich fiebere ich auch für die deutsche Mannschaft mit. Die Nationalelf ist ein starkes Team, jedoch sind einige Spieler zu egoistisch, was der Mannschaft zum Verhängnis werden könnte.“ „Natürlich wird Deutschland Weltmeister! Sie haben einfach die besten weiter

30 Monate im „schwarzen Lager“

Eugen Lenz wurde nach seiner Dunkelhaft in dieses berüchtigte Straflager verbracht
Der Erste Weltkrieg offenbart als „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“ die Allmacht des militärischen Handelns und die Ohnmacht des politischen Denkens. Die Schwäbische Post zeigt in besonderer Weise mit lokalem Hintergrund auf, was dieser schreckliche Krieg für die einzelnen Menschen bedeutete. weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreifaltigkeitsfest in Holzleuten

Am Sonntag, 15. Juni, wird in Holzleuten das traditionelle Dreifaltigkeitsfest (Kapellenfest) gefeiert. Mit einem feierlichen Gottesdienst um 10.30 Uhr in und um die kleine Ortskapelle beginnt das Fest. Die Dorfgemeinschaft Holzleuten kümmert sich um das leibliche Wohl. weiter
  • 644 Leser

Eine neue Volksküche für Peru

Die Peru-Gruppe Heubach berichtet über ihre Projekte in Laderas
Eine neue Volksküche, Hilfe für Familien in Not und mehr: Über aktuelle Entwicklungen und Projekte in Laderas berichtet die Peru-Gruppe Heubach. weiter
  • 248 Leser

Eugen-Bolz-Platz bleibt die erste Wahl

Vom 27. Juni bis zum 29. Juni: 35. Stadtfest in Oberkochen rund um den Eugen-Bolz-Platz
„Es ist der große Wunsch der Oberkochener, dass das diesjährige Stadtfest wie im Vorjahr auf dem Eugen-Bolz-Platz und in den umliegenden Straßen gefeiert wird“, meinte Bürgermeister Peter Traub beim Pressegespräch. weiter
  • 180 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Imkerverein informiert über Bienen

Der Imkerverein Aalen veranstaltet am Sonntag, 22. Juni ab 13 Uhr bei der Eröffnung des Hofladens der Imkerei Brachhold, beim Carl-Zeiss-Stadion 1 in Oberkochen einen Infotag über Honig, Bienen und Bestäubung. weiter
  • 798 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konrad Adenauer und Erwin Teufel

Am Dienstag, 17. Juni wird die Ausstellung mit dem Titel „Konrad Adenauer und die Europäische Integration“ um 18 Uhr im Foyer des Rathauses eröffnet. Anschließend findet um 19.30 Uhr im Bürgersaal eine CDU-Veranstaltung anlässlich des 100. Geburtstags von Bürgermeister a.D. Rudolf Eber zum Thema: „Europa – Herkunft und Zukunft“ weiter
  • 337 Leser

Muttersegen am Barnberg

Mögglingen. Die Schönstattbewegung bietet wieder einen Muttersegen an – und zwar am Sonntag, 15. Juni, um 15 Uhr in der Barnberg-Kapelle an. Im Rahmen einer Andacht wird dieser Segen durch einen Priester gespendet. Frauen, die ein Kind erwarten, sind zum Empfang dieses Segens eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Barnberg-Kapelle weiter
  • 818 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männer-Projektchor für Weinfest

Der Essinger Liederkanz möchte für das Weinfest am 18. Oktober in Essingen in der Remshalle einen Männerchor auf die Beine stellen und möchte sangesfreudige Männer von nah und fern zum Mitsingen einladen. Auftakt ist Mittwoch, 18. Juni, im Musiksaal der Parkschule Essingen, Beginn 20.15 Uhr. weiter
  • 641 Leser

Nichts gelernt!

Zur Orstvorsteherwahl Waldhausen, zu den Wildcontainer- und Bauschutt-Vorwürfen gegen Michael Thorwarth: weiter
  • 5
  • 290 Leser

Radrundfahrt übers Härtsfeld

Neresheim. Die Jubiläums-Radrundfahrt am Sonntag, 15. Juni, führt über das Härtsfeld, ins Nördlinger Ries und den Kreis Dillingen. Dabei werden Touren verschiedener Länge angeboten. Seit vergangenem Jahr ist eine Mountain-Bike Tour über 46 Kilometer Strecke neu im Angebort. Start und Ziel für alle Strecken ist beim RSV-Heim an der Gartenstraße Eberhardsweg weiter
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im Kielwein

Am Mittwoch, 18. Juni sind alle Tänzer eingeladen im Johanniter Pflegehaus „Kielwein“ nach dem bunten Melodienreigen von Werner und Helmut vom „Trio Albwind“ das Tanzbein zu schwingen. Auch Nichttänzer geniessen die musikalischen Darbietungen. Kaffee, Gebäck, Kuchen und Kaltgetränke werden vom Team der Johanniter zur Verfügung weiter
  • 308 Leser

Überall tote russische und deutsche Soldaten

Richard Majer über einen Sturmangriff: Die Russen leisteten erbitterten Widerstand
Richard Majer berichtet vom Schlachtfeld: Ein Sturm stand bevor. Mit „Marsch, Marsch“ ging es in den vorderen Graben vor, der in einem Waldstreifen lag. Die andern Kompanien, die in den Gräben gewesen waren, gingen in diesem Augenblick in langer Schützenlinie zum Angriff vor.Am Waldsaum, der 600 Meter von uns entfernt war, lagen die Russen, weiter
  • 348 Leser

Zu Fuß das Härtsfeld erkunden

Albguide Guido Wekemann vermittelt bei geführten Touren Wissenswertes über die Albhochfläche
Wacholderheiden, Trockentäler, steinige Äcker, viel Weideland und kühle Wälder: Neresheim und das Härtsfeld ist bekannt für seine vielfältigen Wandermöglichkeiten. Viel Wissen über Geschichte und Natur auf dem Härtsfeld vermittelt der Härtsfelder Albguide Guido Wekemann bei seinen geführten Touren. weiter
  • 207 Leser

Zum Schlossfest Einbahnstraße

Aalen-Wasseralfingen. Während des „historischen Festes mit mittelalterlichem Markt“ am Wochenende 14. und 15. Juni gibt es für den Verkehr einige Behinderungen: Ab Samstag, 14. Juni, um 13 Uhr wird die Stiewingstraße (K 3311) ab dem Kreisel Binsengasse in Fahrtrichtung Aalen bis Höhe Westheim zur Einbahnstraße, um Parkmöglichkeiten zu schaffen. weiter
  • 950 Leser

Malerei ins Licht gestellt

Waltraud Schwarz hat ihr Künstleratelier im Schwäbisch Gmünder Forum Gold und Silber eröffnet
Täglich kann man die Fortschritte verfolgen am jüngsten Bild. Denn die Malerin Waltraud Schwarz aus Aalen hat ihr Atelier bis zum 24. Juni in die Landesgartenschau verlegt. Im Forum Gold und Silber arbeitet sie täglich im dritten Stock von 10 bis 12 und von 14 bis 18 Uhr. weiter

Gemeinsam mit Christen die WM gucken

Publicviewing der Aalener Christen am Montag, 16. Juni, ab 18 Uhr, im CVJM-Heim Gütle
Den kirchlichen Auftakt für die Fußball-WM gab es bereits am Pfingstmontag im Aalener Stadtgarten. Pfarrer Bernhard Richter hatte alle Flaggen der 32 teilnehmenden Nationen mitgebracht. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fokus

Mi, 18. Juni, 17.30 bis 19.30 Uhr, Räume des Hospizdienstes in Aalen, Friedofstr. 7: Treffpunkt für Trauernde. Näheres unter Tel. (07361) 555056 oder 0171-2069420. weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

So, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin.Eleni, die Müllsammlerin, „catadores“ von Fortaleza.So, 8.03 Uhr. Kantate. Joh. S. Bach: „O heilges Geist- und Wasserbad“, BWV 165 sowie W. A. Mozart: „Exsultate, jubilate“, KV 165.So, 12.05 Uhr, SWR2. Glauben. Wunder für alle – Der ungebrochene Boom der Pfingstkirchen in Lateinamerika weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In der Kirche

So, 19 Uhr, Marienkirche Ellwangen: Jugendkirche für Jung und Alt zum Thema „Spielerwechsel“.Fragen an Jogi Löw – Fragen aber auch an uns!So, 19 Uhr, St. Augustinus Aalen: Eucharistiefeier des Dekanats am Sonntagabend. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Peter- und Paul-Fest

Am Sonntag, 29. Juni, von 11 bis 16.30 Uhr findet das Ökumenische Gemeindefest Peter und Paul im ökumenischen Gemeindezentrum statt. Motto des diesjährigen Festes:„Glücksfall Peter und Paul“ mit Gospel- und Posaunenchor,Tanzvorführungen und anschließendem Kaffee und Kuchen. weiter
  • 298 Leser

Achtung vor lauten Tröten

Forscher der Hochschule Aalen untersuchen Vuvuzelas, Trillerpfeifen und Rasseln
Die letzte Weltmeisterschaft in Südafrika ist uns noch gut im Gedächtnis. Ein Verkaufsschlager waren damals die lauten Fan-Instrumente „Vuvuzelas“, die besonders laut waren und teilweise sogar zu Gehörschäden geführt haben. Wissenschaftler der Hochschule Aalen haben sich die Dinger näher angesehen und angehört. weiter

„Monatliche Sparraten sind besser“

Hans-Peter Weber, Vorstandssprecher der VR-Bank-Aalen, glaubt nicht an einen Kollaps des Finanzsystems
Das Finanzsystem steht vor dem Kollaps, hat Bestseller-Autor Marc Friedrich im Interview am Freitag gesagt. Hans-Peter Weber, Vorstandssprecher der VR Bank Aalen, widerspricht. Im Gespräch mit Tobias Dambacher erklärt er, wie sich Geld sparen lohnen kann und was die Politik noch tun muss, um die Finanzkrise zu bewältigen. weiter
  • 1
  • 450 Leser

A.T.U. macht Filiale dicht

Auto-Teile-Unger schließt bundesweit 20 Filialen – auch eine im Ellwanger Gewerbegebiet
Die Werkstatt-Kette Auto-Teile-Unger war in den vergangenen Jahren in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Im Zuge der Sanierung werden 20 der 647 Filialen geschlossen. Davon eine in Baden-Württemberg: die in Ellwangen. weiter
  • 5
  • 495 Leser

Die Finanzmisere und das Sanierungskonzept der Werkstattkette Auto-Teile-Unger

Im Geschäftsjahr 2011/12 wurden bei A.T.U. rund 1,25 Milliarden Euro umgesetzt, zum Stichtag 30. Juni 2013 sank der Umsatz um 6,9 Prozent auf 1,16 Milliarden Euro.Die A.T.U. schrieb rote Zahlen. Als Gründe werden witterungsbedingte Einbußen im Reifengeschäft und hohe Mieten für die Filialen genannt. Der Schuldenstand wurde im Vorjahr auf rund 765 Millionen weiter
  • 5
  • 315 Leser

Gucken wo das Essen herkommt

Ostalb-Landjugend Gmünd organisiert landesweite Eröffnung für den Tag des offenen Hofes
„Ich bin mächtig stolz, dass unsere Landjugend diese Veranstaltung bekommen hat“, schwärmt Anton Weber, der Vorsitzende des Bauernverbandes Ostalb. Wenn überhaupt, sei es lange her, dass die „repräsentative landesweite Eröffnung“ für den Tag des offenen Hofes und die gläserne Produktion in dieser Region war. weiter
  • 426 Leser

Dieser Platz macht richtig Spaß

Mit dem Spiel und- Aufenthaltsbereich wurde ein wesentlicher Teil des Marktplatzes freigegeben
Die kleinsten Ellwanger durften eine der Attraktionen des „neuen“ Marktplatzes als erste testen. Am Freitagvormittag wurden die Wasserfontänen in Betrieb genommen, und die Begeisterung war bei den kleinen Wasserfröschen ebenso groß wie bei den erwachsenen Zuschauern. weiter

RUND UM DINKELSBÜHL

Roter Teppich für TomatenWo im letzten Jahr noch elf Hektar Wald standen, breitet sich heute eine der größten Gemüseanbauanlagen Süddeutschlands aus: Im Dinkelsbühler Gewerbegebiet Waldeck hat die Nürnberger Firma Scherzer mit einer Gewächshausfläche von rund sieben Hektar ein wahres Tomaten-Imperium errichtet, dessen gigantische Dimension beinahe schwindelerregend weiter

Storchenkinder auch in Rainau

Nun hat auch Rainau-Schwabsberg seinen Storchennachwuchs. Etwa zwei Wochen nach den Ellwanger Jungstörchen haben zwei ebenso kleine Storchenkinder das Licht dieser Welt im Nest auf dem alten Schwabsberger Schulhaus erblickt. Liebevoll kümmern sich beide Eltern um die Kücken, die jetzt Würmer, Schnecken oder einen kleinen Frosch als Nahrung brauchen. weiter
  • 181 Leser

Wir Thomas Geisel es packen?

Am Sonntag tritt der gebürtige Ellwanger Thomas Geisel (SPD) in Düsseldorf im zweiten Wahlgang gegen Amtsinhaber Oberbürgermeister Dirk Elbers (CDU) an. Der hat, wie Umfragen zeigen, in dem als „schwarz“ geltenden Düsseldorf zunehmend Probleme, so dass der schwäbische Sozialdemokrat im ersten Wahlgang 38 Prozent der Stimmen kam. Am Sonntagabend weiter
  • 1
  • 239 Leser

Hülener Abbiegespur zum Schotterwerk ist bald fertiggestellt

Die neue Abbiegespur rund 100 Meter vor dem Ortseingang Hülen – von Lauchheim her – ist bald fertiggestellt. Die neue Straße soll den Verkehr beruhigen und den Schwerlastverkehr an Hülen vorbei, und auf der neuen Straße direkt zum Schotterwerk hinleiten. Nun können die Lastwagen über die Abbiegespur (r.) auf direktem Wege zu dem Werk gelangen. weiter

Rechtsstreit hält Graben offen

Baustelle im Wasseralfinger Friedhof ruht seit Oktober 2013 – Stadt wartet auf Gutachten
Ein offener Graben erstreckt sich durch den Wasseralfinger Friedhof: 20 Meter lang, bis zu zwei Metern tief und 80 Zentimeter breit. Seit einem dreiviertel Jahr ruht die Baustelle. weiter
  • 5
  • 296 Leser
So isch’s no au wiedrEs ist zwar keine Szene wie aus Baywatch, aber für den Igel war die Situation wohl ähnlich dramatisch: Beim Versuch aus der Kneippanlage zu trinken, muss er wohl ins Wasser geplumpst sein. Zum Glück wollen just zu dieser Zeit ein paar Wandersleut wegen der Hitze ihre Waden ins kühle Nass strecken. Am Becken angekommen, sehen weiter
  • 378 Leser

Feuer wegen kaputtem Gefrierschrank

Freiwillige Feuerwehr Aalen beim Brand im Einsatz

Aalen. Umsichtig und überlegt reagierte eine 88-jährige Frau, als sie am Donnerstagmorgen im Treppenhaus ihres Wohnhauses in der Kantstraße starke Rauchentwicklung bemerkte. Die alte Dame hatte gegen 7.40 Uhr bemerkt, dass ihr Fernsehgerät nicht mehr funktionierte und wollte daraufhin Richtung Keller gegangen, um den Sicherungskasten

weiter
  • 5
  • 2411 Leser

Regionalsport (10)

Götz’ „neue Idee“ geht voll auf

Fußball, Verbandsliga: Junge U23 des VfR Aalen überwindet ein Ergebnistief und feiert den Titel
Die U23 des VfR Aalen hat den Durchmarsch geschafft, ist durch die zweite Meisterschaft binnen zwei Jahren von der Landesliga in die Oberliga aufgestiegen. Doch der Weg der jungen Truppe war nicht ohne Stolperfalle. weiter
  • 3
  • 246 Leser
SPORT IN KÜRZE

Letzter Spielort steht fest

Fußball. In der Fußball-Relegation steht nun der letzte Spielort fest, und zwar für das entscheidende Spiel um einen Platz in der Bezirksliga. Der Sieger aus der Partie Heubach – Hermaringen (So, 15 Uhr, Dorfmerkingen) trifft in Unterkochen oder Herbrechtingen auf den TV Steinheim (Do, 15 Uhr). weiter
  • 1009 Leser

Fröhlich hält gegen DJK die Null

Fußball, Relegation zur Kreisliga A II: Kirchheim/Trochtelfingen schlägt Wasseralfingen 3:0 (2:0)
Die Spielgemeinschaft Kirchheim/Trochtelfingen erarbeitet sich das Finalspiel gegen den SV Dalkingen um den Aufstieg in die Kreisliga A II. Gegen den Zweiten der Kreisliga B III, die DJK Wasseralfingen, setzte sich der B IV-Zweite mit 3:0 durch. weiter
  • 226 Leser

27 Kids beim Tenniscamp

Tennis, Camp in Lauchheim
Alle Hände voll zu tun hatte das Trainerteam des TC Lauchheim beim Tenniscamp: Laura Rupp, Luisa Stölzle, Dirk Jürgens und weitere Spieler betreuten drei Tage lang insgesamt 27 Teilnehmer. weiter
  • 172 Leser

415 Tore an einem Wochenende

Fußball, Klingenmaier-Cup
Das Sportgelände des SV Elchingen stand wieder einmal im Zeichen des Jugendfußballs. An drei Turniertagen waren insgesamt 51 Jugendmannschaften von den Bambinis bis zu den C-Junioren in Elchingen am Start. weiter
  • 275 Leser

Die Titelkandidaten des MTV

Schwimmen: Spitzenschwimmer des MTV Aalen arbeiten hart für den Erfolg
Wer in Württemberg zu den Besten gehören will, muss viel trainieren. So wie die MTV-Topschwimmer Ines Walter, Marvin Broer, Carolin und Julian Morassi. Beim Internationalen Schwimmfest des MTV wollen sich die Vier in Topform präsentieren. weiter
  • 235 Leser

Hitze setzt Mensch und Maschine zu

Europa Truck Trial 2014: Auftaktsieg für das HS-Schoch Team trotz fast 40 Grad Celsius und Steckachsenbruch
Traditionell startete am Pfingstwochenende die Truck Trial Europameisterschaft in die neue Saison. Im französischen Montalieu-Vercieu kamen die Lauchheimer Marcel Schoch und Johnny Stumpp nach einer Siegesserie an ihre Grenzen. weiter
  • 259 Leser
SPORT IN KÜRZE

Spiel in Dorfmerkingen

Fußball. Die zweite Runde der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga findet in Dorfmerkingen statt. Am Sonntag um 15 Uhr spielt der TSV Heubach gegen die SC Hermaringen. Die Sportfreunde sind bestens auf das Spiel vorbereitet. Der Platz ist in einem hervorragenden gepflegten Zustand. Schon vor vier Wochen wurde im Torraum ein Rollrasen eingebaut. weiter
  • 936 Leser

Susanne Pitz siegt

Golf, 2. Art Trophy beim GC Hochstatt-Härtsfeld
Auf dem Golfplatz Hochstatt-Härtsfeld wurde die 2. Art Trophy ausgetragen. Mitglied Mobby Ehrentreich sponserte zum zweiten Mal das Golfturnier „Art Trophy“ mit Werken aus seinem Atelier. In der Nettoklasse A siegten Susanne Pitz mit 37 Punkten vor Dieter Siegmann mit 36 Punkten. weiter
  • 268 Leser

Arne Feick unterschreibt bis 2016

Fußball, 2. Bundesliga
Der VfR Aalen hat wie angekündigt Arne Feick verpflichtet. Der 26-jährige Linksverteidiger vom Zweitligaabsteiger Arminia Bielefeld hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. weiter
  • 5
  • 295 Leser

Überregional (111)

"Deutlich mehr Lehrer"

Regierung will Stellenstreichungen reduzieren - Auch Grüne lenken ein
Die Schülerzahlen im Südwesten sinken weniger stark als bisher angenommen. Grün-Rot verabschiedet sich nun endgültig von dem heftig umstrittenen Plan, 11 600 Lehrerstellen zu streichen. weiter
  • 581 Leser

"Deutschland sieht sich in der Pflicht"

Der Westen muss Afghanistan finanziell weiter stützen. Sonst gibt es keinen Frieden, sagt der Politik-Professor Conrad Schetter vom Friedensforschungsinstitut "Bonn International Center for Conversion". weiter
  • 555 Leser

"Ein entsetzlicher Verlust"

FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher erliegt einem Herzinfarkt
Er war Journalist und Herausgeber, Essayist und Buchautor - allem voran aber immer wieder ein leidenschaftlicher Streiter: Frank Schirrmacher ist gestern überraschend im Alter von 54 Jahren gestorben. weiter
  • 519 Leser

"Klopp und Opel, das passt"

Wie Marketing-Chefin Tina Müller der Automarke Profil verleiht
Tina Müller erläutert im Interview mit der SÜDWEST PRESSE, wie sie einer traditionsreichen Marke wie Opel wieder zu neuem Profil verholfen hat. "Ein Auto muss den Nerv der Konsumenten treffen." weiter
  • 810 Leser

"Künftig wegfallend"

Nicht finanziert Als Grüne und SPD 2011 die Regierung übernahmen, fanden sie im Haushalt der Vorgängerregierung insgesamt 11 600 Lehrerstellen vor, die nicht dauerhaft finanziert waren: 8055 waren etwa wegen des Schülerrückgangs als "künftig wegfallend" markiert, rund 3500 aus der "Qualitätsoffensive Bildung" waren nur bis 2012 durchfinanziert. Abbaupfad weiter
  • 410 Leser

"Warum verkrampft einen auf jung machen?"

Stefan Mross startet seine zehnte Staffel der ARD-Sonntagsshow - Musiker steht seit 25 Jahren auf der Bühne
Eigentlich wollte er den Job gar nicht haben - jetzt moderiert Stefan Mross die ARD-Show "Immer wieder sonntags" im zehnten Jahr. Dass seine Zuschauer nicht die jüngsten sind, stört den 38-Jährigen nicht. weiter
  • 499 Leser

"Wie eine Mafia-Familie"

Harsche Kritik Der ehemalige englische Fußball-Verbandspräsident Lord David Triesman hat mit dem Weltverband Fifa und Präsident Joseph S. Blatter verbal abgerechnet. "Die Fifa, mir macht das Angst, verhält sich wie eine Mafia-Familie. Es gibt eine jahrzehntelange Tradition von Bestechungs- und Schmiergeldzahlungen sowie Korruption", sagte er. "Don Corleone, weiter
  • 468 Leser

20 neue Hinweise im Fall der Koffer-Leichen

Im Fall der beiden Leichen in zwei Koffern hat die Stuttgarter Polizei nach dem Bericht in der ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY - ungelöst" 20 neue Hinweise erhalten. Die Informationen würden nun abgearbeitet, sagte ein Sprecher am Donnerstagmorgen. Ihre Qualität könne noch nicht beurteilt werden. Inzwischen gehe die Polizei 170 Spuren nach, sagte weiter
  • 606 Leser

90 000 Euro angeblich in Fluss gefallen

Ein ehemaliger Banker muss sich wegen des Verdachts der Untreue vor dem Landesgericht Salzburg in Österreich verantworten. Der 46-Jährige soll im vergangenen Jahr bei einer Transportfahrt 87 000 Euro abgezweigt haben. Der Angeklagte wies die Vorwürfe der Anklage gegen ihn zurück. Das Geld sei vielmehr in einen Fluss gefallen, sagte er. Der Mann hatte weiter
  • 441 Leser

Abwehr mit vier Innenverteidigern

Hinten robust Nach derzeitigem Stand wird Joachim Löw das erste Gruppenspiel am Montag gegen Portugal mit vier gelernten Innenverteidigern bestreiten. Zentral sind Mats Hummels und Per Mertesacker gesetzt. Auf der rechten Seite fällt Jerome Boateng die Aufgabe zu, Cristiano Ronaldo nicht aus den Augen zu lassen. Auf der linken Abwehrseite hat der Schalker weiter
  • 384 Leser

Andere EU-Länder nehmen deutlich weniger Syrer auf

Frankreich Aktuell leben gut 1900 syrische Flüchtlinge im Land. Etwa 500 werden aus humanitären Gründen geduldet und rund 2000 haben Langzeitvisa. Großbritannien London hat sich zur Aufnahme von 500 Syrien-Flüchtlingen unter einem Sonderkontingent für Härtefälle bereit erklärt. Zudem gibt es rund 4000 syrische Asylbewerber. Niederlande Hier haben vergangenes weiter
  • 454 Leser

Apfel öffnet Tür zum Lustpalast

Vielfältige Angebote beim vierten Schlosserlebnistag - Gruseln im Verlies und in Kasematten
Der vierte Schlosserlebnistag ist eine Leistungsschau besonderer Art. Fast 100 Monumente zeigen am Sonntag ihre Attraktionen, aber auch sonst verschlossene Bereiche werden zugänglich gemacht. weiter
  • 650 Leser

Auf einen Blick vom 13. Juni 2014

TENNIS HERREN-TURNIER in Halle/Westfalen (809 600 Euro), Achtelfinale: Brown (Winsen/Aller) - Nadal (Spanien/Nr. 1) 6:4, 6:1, Yen-Hsun Lu (Taiwan) - Karlovic (Kroatien) 7:6 (7:2), 7:6 (7:3), Federer (Schweiz/Nr. 2) - Sousa (Portugal) 6:7 (8:10), 6:4, 6:2, Johnson (USA) - Gabaschwili (Russland) kampflos. HERREN-TURNIER in London (809 600 Euro), Achtelfinale: weiter
  • 436 Leser

Badespaß in Uniform

Unifomierte springen ins Wasser, plantschen wie Kinder, filmen sich dabei und stellen den Film ins Internet: Erneut überflutet ein Trend aus den USA das Internet. Die "Cold Water Challenge", zu Deutsch Kaltwasser-Herausforderung, wird immer beliebter. Die Idee ist einfach: Mit jedem Video nominieren Feuerwehrleute befreundete Wachen, ihrem Beispiel weiter
  • 427 Leser

Bausteine für die Altersvorsorge

Sparer sollten sich nicht von den derzeit extrem niedrigen Zinsen nervös machen lassen
Angesichts der niedrigen Zinsen wird es immer schwieriger und teurer, fürs Alter vorzusorgen. Doch die Bürger sollten sich von kurzfristigen Entwicklungen nicht irritieren lassen, raten Experten. weiter
  • 734 Leser

Belgien-Coach Wilmots hängt vier Jahre dran

Sechs Tage vor dem WM-Auftaktspiel in Belo Horizonte gegen Algerien hat der belgische Nationaltrainer Marc Wilmots seinen Vertrag nun auch schriftlich um vier Jahre bis 2018 verlängert. Wilmots teilte nach dem ersten Training der "Roten Teufel" in Mogi das Cruzes mit, dass nun auch die Unterschrift erfolgt sei. Der 45-Jährige hatte gezögert, weil er weiter
  • 440 Leser

Blatter in Bestform

Wirbel um erneute Kandidatur des Schweizer Fifa-Präsidenten
Joseph Blatter, 78, hat es offiziell ausgesprochen: Er will Präsident des Fußball-Weltverbandes Fifa bleiben. Die Funktionäre haben beim Kongress in São Paulo Alterslimit und Amtszeitbeschränkung abgelehnt. weiter
  • 442 Leser

Das Aussehen kann zu Absagen führen

Rechtslage Verkäufer, Messehostess, Kundenberater - in solchen Jobs spielt das Aussehen eine große Rolle. Bewerber, die nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, können schnell eine Absage bekommen. "Dagegen etwas zu machen, ist in der Regel sehr schwer", erklärt Michael Eckert, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg und Mitglied des Vorstands weiter
  • 419 Leser

Das Finale 2010 ist in allen Köpfen

Bei der Neuauflage des WM-Endspiels brennen die Niederlande gegen Spanien auf Revanche
WM-Novum: Noch nie trafen die letzten Finalisten im ersten Gruppenspiel aufeinander. Heute gibt es den Kracher Spanien gegen die Niederlande. weiter
  • 479 Leser

Degen-EM: Damen nur auf Platz zehn

Noch immer warten Deutschlands Fechter bei der EM in Straßburg auf die zweite Medaille. Auch die einst so erfolgreichen Damen gingen leer aus. weiter
  • 412 Leser

Der "Hunter" zahlt die Zeche

Ungeplante Einladung Pech beim Losziehen kam Klaas-Jan Huntelaar teuer zu stehen. Zusammen mit einigen niederländischen Teamkollegen war Schalkes Stürmer in einem Restaurant. Als es um die Rechnung ging, steckten die Fußballer ihre Kreditkarten in einen leeren Champagner-Kühler und ließen den Kellner ziehen. Er fischte Huntelaars Karte heraus, der die weiter
  • 435 Leser

Der Kaiser wehrt sich

Beckenbauer: Keine Stimme für Katar
Der zuletzt wegen der WM-Vergabe an Katar in die Schlagzeilen geratene Franz Beckenbauer hat nach Informationen der "Bild"-Zeitung nicht für den Wüstenstaat gestimmt. Wie das Blatt gestern schrieb, wählte das damalige Mitglied im Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes im Dezember 2010 Russland für die Weltmeisterschaft 2018 und zunächst Australien weiter
  • 493 Leser

Eigenstrom: Abgaben auch für kleine Anlagen

Alle Besitzer neuer Solaranlagen sollen künftig eine Abgabe für selbst genutzten Strom zahlen. Darauf haben sich die Unterhändler von Unions- und SPD-Fraktion geeinigt, hieß es gestern aus Koalitionskreisen. Demnach sollen alle Selbstversorger vom Industrieunternehmen bis zum Bürger mit einer Solaranlage auf dem Dach künftig 40 Prozent der Ökostromumlage weiter
  • 660 Leser

Ein Fest des Fußballs

"We are one", sangen Jennifer Lopez, der Rapper Pitbull und Claudia Leitte zur Eröffnung der Fußball-WM im Stadion von São Paulo. Mehr als 600 Kostümierte bereiteten den Zuschauern ein farbenprächtiges Fest. Das Eröffnungsspiel zwischen Brasilien und Kroatien endete 3:1. (Sport) Foto: Getty weiter
  • 549 Leser

Endergebnis der Europawahl

Das endgültige Ergebnis zur Europawahl vom 25. Mai in Baden-Württemberg liegt vor. Die prozentualen Ergebnisse der 24 Parteien hätten sich gegenüber dem vorläufigen amtlichen Landesergebnis nicht verändert, teilte Landeswahlleiterin Christiane Friedrich gestern in Stuttgart mit. Die CDU konnte demnach ihr schlechtestes Ergebnis von 2009 verbessern. weiter
  • 482 Leser

Entschädigung mit Hindernissen

Bundesgerichtshof verhandelt erneut über Ansprüche von Fluggästen auf Ausgleichszahlung
Flugpassagiere können bei Verspätungen ab drei Stunden eine Ausgleichszahlung von ihrer Airline verlangen. In der Praxis stößt das oft auf Probleme, wie ein aktueller Prozess am Bundesgerichtshof zeigt. weiter
  • 716 Leser

Enttäuschung bei Airbus hält sich in Grenzen

Eine Megabestellung für den neuen Airbus A350 fällt weg - doch die Enttäuschung bei Airbus hält sich in Grenzen. Denn die Fluggesellschaften müssen wegen hoher Kosten auf größere spritsparende Flugzeuge umsatteln. Bislang schien alles rund zu laufen beim neuen Airbus A350. Keine Pannen, kein Produktionschaos, keine Horrorschlagzeilen wie beim jüngsten weiter
  • 675 Leser

Errechnet: Im Finale Brasilien und Argentinien

Die deutschen Fußballer werden nach Meinung von Wissenschaftlern aus Köln und Frankfurt bei der Weltmeisterschaft in Brasilien das Halbfinale erreichen, England muss demnach um den Einzug in das Achtelfinale bangen. Das ist das Resultat einer WM-Simulation, die durch Experten der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) in Zusammenarbeit mit der International weiter
  • 480 Leser

Es wird wieder verhandelt

Ukrainische und russische Diplomaten sprechen über Lage im Donbass
Russlands Präsident Wladimir Putin steht vor der Wahl: Will er den Zermürbungskrieg um den Donbass fortsetzen, oder auf politische Interventionsmethoden umschalten. Beides könnte für ihn Vorteile haben. weiter
  • 500 Leser

Fastenmonat für die Iraner bisher kein Problem

Irans Nationaltrainer Carlos Queiroz gefällt die Außenseiterrolle seiner Mannschaft bei der Weltmeisterschaft in Brasilien. "Es wird hier so geredet, als gebe es in unserer Gruppe nur drei Mannschaften, aber das ist gar nicht mal so schlecht, denn wir könnten diese Fehleinschätzung zu unseren Gunsten ausnutzen", sagte er iranischen Medien im WM-Quartier weiter
  • 485 Leser

FAZ-Herausgeber Schirrmacher tot

Der Mitherausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ), Frank Schirrmacher, ist tot. Der 54-Jährige starb überraschend an einem Herzinfarkt. Schirrmacher war seit 1994 einer der Herausgeber der FAZ. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde er unter anderem mit den Büchern "Das Methusalem-Komplott" (2004) und "Ego" (2013) bekannt. Schirrmacher galt weiter
  • 427 Leser

Federer mit Mühe

Tennis: Schweizer im Viertelfinale von Halle
Rekordsieger Roger Federer ist beim Tennisturnier im ostwestfälischen Halle mit viel Mühe in die Rasensaison gestartet. Der sechsmalige Champion und Titelverteidiger der Gerry Weber Open setzte sich im Achtelfinale gegen Joao Sousa (Portugal) nach 1:50 Stunden 6:7 (8:10), 6:4, 6:2 durch. Heute wartet Lu Yen-Hsun aus Taiwan auf den 32 Jahre alten Schweizer. weiter
  • 444 Leser

Freitag, der 13. - und obendrein vollmondig

Wer an Paraskavedekatriaphobie leidet, bleibt heute wahrscheinlich prophylaktisch im Bett. Keine Angst, die Krankheit ist bei weitem nicht so ansteckend wie sie unaussprechlich ist. Menschen, die an Para . . ., na Sie wissen schon, leiden, haben krankhafte Angst vor dem heutigen Datum. Heute ist: Freitag, der 13. Zusätzlich zur ohnehin nur schwer verkraftbaren weiter
  • 416 Leser

Gedanken zur modernen Gesellschaft und dem Sozialwesen

Bestseller Mit seinen Sachbüchern über die moderne Gesellschaft hat der verstorbene Mitherausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", Frank Schirrmacher, Bestseller verfasst. Eine Auswahl: Sein "Methusalem-Komplott" (2004) handelt vom demografischen Wandel und der fortschreitenden Überalterung der Gesellschaft. Er spricht sich gegen einen diskriminierenden weiter
  • 478 Leser

Griechen stecken weiter in der Kreditklemme

Kleine Firmen bekommen kein Geld - Banken zögern, weil sie selber in der Bredouille sind
Teufelskreis in Griechenland: Die Europäische Zentralbank übt Druck auf die Banken aus, an Unternehmen Kredite auszugeben, um die Investitionen anzukurbeln. Doch die Banken scheuen die Risiken. weiter
  • 968 Leser

Helden im Land des Erzfeinds

Argentinier um Lionel Messi haben im Training Spaß mit den Fans
Mehrere tausend Fans jubeln den Argentiniern beim öffentlichen Training zu - und das im Land des Fußball-Erzfeinds Brasilien. Die Spieler ließen sich dabei auch von einem Platzsturm nicht aus der Ruhe bringen. weiter
  • 393 Leser

In fünf Sprachen aus dem Mannschaftshotel

Die sozialen Netzwerke boomen während der WM - Cristiano Ronaldo ist Weltmeister der Tweets und Likes
Noch nie zuvor waren Fans so interaktiv bei einer Fußball-WM dabei. Weltweit werden Nachrichten geteilt. Ungeschlagen bislang ist Ronaldo. weiter
  • 486 Leser

Internetauftritt erst im nächsten Jahr

Vereint 2011 haben sich die Staatlichen Schlösser und Gärten des Landes mit 37 Besitzern privater oder kommunaler Monumente zusammengeschlossen. Seither wird gemeinsam der Schlosserlebnistag am dritten Junisonntag organisiert. Der Verein hat bereits Nachahmer auf Bundesebene gefunden. Zu einem gemeinsamen Auftritt im Internet hat es noch nicht gereicht. weiter
  • 372 Leser

Irak: Krieg gegen Islamisten

Kämpfer rücken Richtung Bagdad vor - Obama hält alle Optionen offen
Der Vormarsch der Islamisten im Irak sorgt die internationale Gemeinschaft. US-Präsident Obama erwägt ein Eingreifen. Es droht ein langer Konflikt. weiter
  • 495 Leser

Jetzt beginnt die Fußball-Party

Brasilien gewinnt WM-Auftakt gegen Kroatien mit 3:1 - Neymar steuert zwei Treffer bei
Glückliches Brasilien: Der WM-Gastgeber hat das Auftaktspiel gegen Kroatien in São Paulo dank des zweifachen Torschützen Neymar mit 3:1 gewonnen. Zuvor gab es eine locker-fröhliche Eröffnungsfeier. weiter

Kapitän Philipp Sorgenfrei

Die WM in Brasilien muss nicht Lahms letzte sein
Kapitän Philipp Lahm ist Joachim Löws wichtigster Mann. Wie unter Pep Guardiola soll er das Spiel aus dem Mittelfeld heraus lenken. Möglicherweise auch noch in vier Jahren - Sohn Julian zuliebe. weiter
  • 507 Leser

Kobold-Gitarren kreischen wieder

Der erste Titel sagt alles: "What Goes Boom" - mehr Rumms geht nicht. Die Gitarren dieser Kobolde aus Boston kreischen aufs Erbaulichste, die Bässe röhren, auch wenn die Aufnahmen nicht mehr so roh klingen wie einst: Von den Grunge-Götterboten Pixies gibt es zwölf Jahre nach dem letzten Studioalbum und rechtzeitig vor ihrem Festivalgig auf dem Southside weiter
  • 446 Leser

KOMMENTAR · IRAK: Vor dem Zerfall

Seit Anfang der Woche dürfte es jedem klar sein: Der syrische Bürgerkrieg ist dabei, wie eine tödliche Infektion den ganzen Nahen und Mittleren Osten anzustecken. Der Zerfall des Irak wird dem Zerfall Syriens folgen. Als nächstes könnte der Libanon an seinen inneren Spannungen zerbrechen - von der Katastrophe der neun Millionen syrischer Flüchtlinge weiter
  • 418 Leser

KOMMENTAR · MINDESTLOHN: Grundstein der Koalition

Regierung und Opposition zugleich sein - das funktioniert nicht. Wer das sagt, ist kein Geringerer als Unionsfraktionschef Volker Kauder, der seine Parteifreunde wegen ihrer ständigen Kritik an Regierungbeschlüssen zurechtstaucht. Die Union möge lieber über ihre Erfolge reden, statt über die SPD zu schimpfen. In der Tat kann ständige Mäkelei am Koalitionspartner weiter
  • 465 Leser

KOMMENTAR: Alternder Diktator

Es gab durchaus Zeiten, als der Fußball-Weltverband Fifa über einen guten Ruf verfügte und als angesehene Organisation betrachtet wurde. Doch das ist längst Geschichte. Heute wird die Fifa mit Korruption, Bestechung, Ausbeutung und Geldabschöpfung in Verbindung gebracht. Seit 16 Jahren wird die Fifa vom 78 Jahre alten Schweizer Sepp Blatter geführt. weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR: Bittere Tatsache

Viele Verbraucher ärgern sich: Die Dauerniedrigzinsen gefährden ihr hart Erspartes und ihre Altersvorsorge. Währenddessen hilft die Europäische Zentralbank mit ihrer ultralockeren Geldpolitik hoch verschuldeten Staaten, ihre Kreditlast ohne größere Anstrengung zu verringern. Sparkassen-Präsident Gerd Fahrenschon kritisiert die Niedrigzinspolitik der weiter
  • 581 Leser

Kommissar Dupin ermittelt im Gwenn Rann

Jean-Luc Bannalecs dritter Bretagne-Krimi: "Bretonisches Gold"
Auch wenn immer noch unklar ist, wer sich eigentlich hinter dem Pseudonym Jean-Luc Bannalec verbirgt: Die Bretagne-Krimis, die der unbekannte Autor, hinter dem manche Jörg Bong, den Programmgeschäftsführer des Fischer Verlages vermuten, entern mit großer Selbstverständlichkeit die Bestseller-Hitlisten - auch der dritte Fall, in dem der aus Paris verbannte weiter
  • 595 Leser

Kretschmann will weniger Stellen abbauen

Die grün-rote Landesregierung will weniger als die ursprünglich geplanten 11 600 Lehrerstellen bis 2020 abbauen. Nach der SPD verabschiedete sich gestern auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) von dem ursprünglichen Ziel. Kretschmann reagierte damit auf neue Prognosen zur Entwicklung der Schülerzahlen, die die SÜDWEST PRESSE gestern veröffentlicht weiter
  • 455 Leser

LEITARTIKEL · BRASILIEN: Kater zum Anpfiff

Dass Brasilien ein Land der Gegensätze ist, wussten die Fifa und der Rest der Welt schon 2007, als sie die Weltmeisterschaft vergaben. Dass die Gegensätze allerdings just zum Auftakt des Turniers so deutlich zutage treten würden, damit hatte wohl niemand gerechnet. Seit Monaten schwebt eine bange Frage über der Veranstaltung: Wird die sagenhafte Fußballbegeisterung weiter
  • 592 Leser

Leitwölfin mit 21

Rhythmische Sportgymnastik: Schmidenerin Judith Hauser führt Gruppe bei der EM in Baku an
Von Ungarn nach Deutschland - um zu bleiben: Judith Hauser hat sich der Rhythmischen Sportgymnastik in Schmiden verschrieben. Bei der EM in Baku soll die 21-Jährige die Gruppe zum Erfolg führen. weiter
  • 466 Leser

LESERFRAGE DES TAGES: Was passiert, wenn der Schiedsrichter während des Spiels K.o. geschossen wird?

So etwas gabs noch nie bei einer WM - aber Rosie Blersch aus Giengen/Brenz möchte für den Fall des Falles gewappnet sein: Wie gehts weiter, wenn der Schiedsrichter vom Ball getroffen wird oder mit einem Spieler zusammenprallt und aufgeben muss? Im Normalfall mit Schiedsrichterball. Aber: Wenn ein Spieler unmittelbar nach solch einem "Blattschuss" ein weiter

Letzte Chance auf EM

DBB-Basketballerinnen müssen sich steigern
Die Basketball-Europameisterschaft der Damen 2015 in Rumänien und Ungarn droht ohne deutsche Beteiligung stattzufinden. Nach der zweiten Niederlage in der EM-Qualifikation mit 48:60 in Hagen gegen Montenegro steht das Team von Bundestrainerin Alexandra Maerz mit dem Rücken zur Wand. Am vergangenen Sonntag hatten die Basketballerinnen in Montenegro mit weiter
  • 361 Leser

Leute im Blick vom 13. Juni 2014

Fürst Albert Die Berichterstattung über den unehelichen Sohn von Fürst Albert von Monaco (56) in der französischen Zeitschrift "Paris Match" im Jahr 2005 war rechtens. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. "Paris Match" hatte wegen eines früheren Urteils gegen den französischen Staat geklagt. Die llustrierte hatte 2005 weiter
  • 494 Leser

Lieblinge des Westens

Beide Kandidaten wollen ihr Land stärken - und setzen auf Hilfe von außen
Die Afghanen wünschen sich einen starken Präsidenten, der das Land ohne Betrug und Korruption in eine friedliche Zukunft führt. Zerstören könnten diesen Traum auch heute noch die Taliban. weiter

Linienbus prallt gegen Laster: Sieben Verletzte

Bei einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Linienbus in Östringen (Kreis Karlsruhe) sind gestern sieben Menschen verletzt worden. Ein Hubschrauber flog den schwerst verletzten Lkw-Fahrer in eine Spezialklinik ins rheinland-pfälzische Ludwigshafen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann hatte auf der Hebebühne seines Fahrzeugs an weiter
  • 594 Leser

Länder einig über Ferienordnung

Früherer Start in die Sommerpause vereinbart
Die Kultusminister der Länder haben sich über die Termine für die Schulsommerferien von 2018 bis 2024 geeinigt. Der Zeitkorridor für die Gestaltung der unterschiedlichen Ferientermine in den Ländern wurde nach einem Einwand Schleswig-Holsteins auf durchschnittlich 84,6 Tage ausgeweitet. Bisher waren es drei Tage weniger. Schleswig-Holstein hofft damit weiter
  • 400 Leser

Mehr Geld für Bahn und Schifffahrt

Chemische Industrie fordert Masterplan
Deutschlands Infrastruktur ist vernachlässigt worden. Die Chemische Industrie sieht sich davon in ihrer Leistungsfähigkeit beeinträchtigt. weiter
  • 725 Leser

Mindestlohn: CDU beharrt auf Ausnahmen

Im Koalitionsstreit um den Mindestlohn beharren Spitzenpolitiker der Union auf Ausnahmen für bestimmte Gruppen. Im Gesetzentwurf gebe es "noch mehrere Punkte, über die wir reden müssen", sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) der "Bild"-Zeitung. Die SPD lehnt Sonderregeln etwa für Praktikanten und Saisonarbeiter ab. "Die Union sollte aufhören, weiter
  • 454 Leser

Minister sucht neuen Amtschef

Mit dem Wechsel von Bettina Limperg an die Spitze des Bundesgerichtshofs (BGH) wird in wenigen Wochen im Stuttgarter Justizministerium der Posten des Ministerialdirektors frei. Ressortchef Rainer Stickelberger (SPD) sei noch auf der Suche nach einem Nachfolger der 54-Jährigen, die Amtschefin und ständige Vertreterin des Ministers ist, sagte eine Ministeriumssprecherin weiter
  • 416 Leser

Moderator und zweifacher Vater

Jubiläum Doppeltes Jubiläum für Stefan Mross: Zehn Jahre Moderator von "Immer wieder sonntags", zudem steht er als Musiker seit 25 Jahren auf der Bühne. Die ARD feiert ihren Star mit mehr Sendezeit und viel Tamtam: Die letzten drei der insgesamt 14 Showausgaben dauern 120 statt wie üblich 90 Minuten, im Herbst gibt es zudem das Special "Immer wieder weiter
  • 368 Leser

München kann defensiv nicht mithalten

Alba Berlin gleicht in der Basletball-Finalserie gegen den FC Bayern zum 1:1 aus
Alba Berlin hat im Playoff- Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft gegen den FC Bayern München zurückgeschlagen und das zweite Spiel für sich entschieden - der 1:1-Ausgleich in der Serie. weiter
  • 460 Leser

Münchner Dirigent Lorin Maazel hört auf

Es war nur ein kurzes Gastspiel: Lorin Maazel gibt sein Amt als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker nach nur zwei Jahren auf. Der 84-Jährige lege sein Amt aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig nieder, teilte das Orchester gestern mit. Eigentlich sollte Maazel erst 2015 vom umstrittenen russischen Dirigenten Waleri Gergijew abgelöst werden. Doch weiter
  • 486 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. Juni 2014

Nach Schüssen in den Nachthimmel ist ein Mann im US-Staat Arizona festgenommen und ins Gefängnis gesperrt worden. Augenzeugen zufolge hatte der 39-Jährige behauptet, den Halleyschen Kometen am Himmel gesehen zu haben. Er habe dann mehrmals aus seinem Fenster geschossen. Der Polizei sagte er später, dass er niemanden verletzen wollte - und auf den Mond weiter
  • 383 Leser

Neues Hilfsprogramm

Deutschland nimmt 10 000 zusätzliche Syrien-Flüchtlinge auf
Millionen Syrer sind auf der Flucht vor den Kämpfen in ihrem Land. Deutschland will nun noch mehr Bürgerkriegsopfer aufnehmen - und appelliert an andere Länder, ebenfalls mehr Hilfe zu leisten. weiter
  • 449 Leser

Noch Glutnester

Schwierige Löscharbeiten in Böblingen
Nach dem Brand einer Lagerhalle in Böblingen haben die Löscharbeiten auch gestern noch angedauert. Wie ein Polizeisprecher am Nachmittag sagte, erschweren Glutnester das Löschen. Auch könne das Gebäude jederzeit einstürzen, weshalb die Brandbekämpfer nur von außen gegen das Feuer angehen könnten. Die Lagerhalle eines Sanitärunternehmens war am Mittwoch weiter
  • 522 Leser

NOTIZEN vom 13. Juni 2014

Tarifeinigung auf Mallorca Urlauber auf Mallorca müssen vorerst keine Streiks des Hotelpersonals befürchten. Die Arbeitgeber der Tourismusbranche legten einen Tarifstreit mit den Gewerkschaften bei und einigten sich auf eine Kompromissregelung, die für die kommenden vier Jahre auf Mallorca und den übrigen Balearen gelten soll. Demnach erhalten die 100 weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 13. Juni 2014

Albhöhlen nominiert Neun Kulturstätten in Deutschland sind für eine Aufnahme ins Weltkulturerbe der UNESCO nominiert. Wie die Kultusministerkonferenz (KMK) gestern Abend in Berlin mitteilte, haben sieben der neun Nominierten gute Chancen für eine Aufnahme in die Liste. Das sind die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst auf der Schwäbischen Alb, der Jüdische weiter
  • 509 Leser

NOTIZEN vom 13. Juni 2014

AfD findet Fraktion Die sieben deutschen Abgeordneten der eurokritischen Alternative für Deutschland (AfD) im Europaparlament gehören künftig zur Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten (EKR). Das teilt die Partei mit. Zur EKR-Fraktion gehören unter anderem die britischen Konservativen, die polnische Partei Recht und Gerechtigkeit sowie weiter
  • 529 Leser

NOTIZEN vom 13. Juni 2014

Strobl mahnt Stuttgart - Die Polizei sollte sich nach Ansicht von CDU-Landeschef Thomas Strobl auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. "Wir müssen die Polizei in die Lage versetzen, die Bürger besser vor der zunehmenden und massiven Bedrohung durch Einbrecher zu schützen", sagte er anlässlich der bis heute in Bonn tagenden Innenministerkonferenz. Strobl weiter
  • 639 Leser

NOTIZEN vom 13. Juni 2014

Jeder Fünfte verzichtet Schnelligkeit und Komfort sind wichtige Aspekte beim Online-Banking. Aber den Nutzern ist nichts wichtiger als Sicherheit und Datenschutz. Beim mobilen Banking über Smartphone und Tablet gibt es da noch viele Vorbehalte, ergab eine Studie. Demnach nutzen inzwischen mehr als 70 Prozent der Menschen in Deutschland das Online-Banking weiter
  • 745 Leser

Papst-Botschaft: Der Respekt zählt

Die WM soll nach dem Wunsch von Papst Franziskus ein "Fest der Solidarität unter den Völkern" und Zeichen gegen Rassismus sein. Er hoffe auf eine "heitere und ruhige" Weltmeisterschaft, die von Respekt und "Brüderlichkeit unter den Männern und Frauen der einen Menschheitsfamilie" getragen sei, heißt es in einer Video-Botschaft zur Eröffnung. Dazu gehöre weiter
  • 405 Leser

POST AUS BAKU: Man kennt sich eben

Es gibt Momente, da hat die Überwachung durch NSA, Bundesnachrichtendienst, und KGB schon seine Vorteile. Und jetzt das: Am Frankfurter Flughafen braucht es noch jede Menge Überzeugungsarbeit, um ohne russisches Visum über Moskau Richtung Aserbaidschan ausreisen zu dürfen. In der russischen Hauptstadt angekommen, dann das Gegenteil: "Baku?", fragt die weiter
  • 402 Leser

PROGRAMM vom 13. Juni 2014

FUSSBALL DM, A-Junioren, Halbfinale - Rückspiel: 1899 Hoffenheim - Schalke 04 (Sa. 13.05). Aufstieg zur Oberliga - Hinspiel: 1. Göppinger SV - FC Friedrichstal (So. 15). BASKETBALL Bundesliga, Playoff-Finale (3 Siege nötig) - 3. Spiel: FC Bayern - Alba Berlin (So. 17). LEICHTATHLETIK Mehrkampfmeeting Junioren und Juniorinnen, Qualifikation für die U-20-WM weiter
  • 392 Leser

Prämienstreit vor der Einigung

In der Prämiendebatte bei Nigeria deutet sich ein Ende an. Sportminister Tammy Danagogo hat sich einem Medienbericht zufolge in die Diskussion eingeschaltet und Druck auf den Fußball-Verband der "Super Eagles" ausgeübt. Der Sportminister forderte, dass die Spieler ihr Geld bekommen sollen. "Wenn wir sie nicht gut behandeln und nicht glücklich machen, weiter
  • 375 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 173 094,90 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 848 365,30 Euro Gewinnklasse 3 11 162,70 Euro Gewinnklasse 4 3544,70 Euro Gewinnklasse 5 196,50 Euro Gewinnklasse 6 42,00 Euro Gewinnklasse 7 21,30 Euro Gewinnklasse 8 9,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 315 578,40 weiter
  • 410 Leser

Raser fährt junge Skaterin tot

Eine 18-jährige Inline-Skaterin ist auf einer alten NS-Aufmarschstrecke in Nürnberg von einem Raser angefahren und getötet worden. Sie und ihre Schwester hatten die normalerweise kaum befahrene Straße überqueren wollen. Der 27-jähriger Fahrer war schon vorher mehrmals viel zu schnell durch die Straße gefahren. Sein Auto war nicht zugelassen und er war weiter
  • 393 Leser

Ruhe nach dem Gipfelsturm

Analyst bleibt auf mittlere Sicht optimistisch
Der Handel am deutschen Aktienmarkt hat am Donnerstag erneut eine Verschnaufpause eingelegt. Ohne neue marktbewegende Nachrichten sei das Geschäft sehr ruhig geblieben, sagten Broker. Der Dax bewege sich weiter auf hohem Niveau, betonte Marktanalyst Kornelius Barczynski vom Broker GKFX. Eine kleinere Korrektur könnte aus seiner Sicht zwar kurzfristig weiter
  • 599 Leser

Saison-Aus für Spiegelburg

Stabhochspringerin Silke Spiegelburg (Bayer Leverkusen) fällt wegen einer Verletzung für die Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich (12. bis 17. August) und auch für die gesamte Saison aus. Die 28-Jährige zog sich einen Haarriss am Kahnbein zu. Dies teilte Spiegelburgs Manager Marc Osenberg mit. "Mit Silke Spiegelburg kann eine der aussichtsreichsten weiter
  • 450 Leser

Samtig, sexy und tanzbar

Das psychedelische Artwork von Schlagzeuger Patricks Bruder Michael Carney passt: Hier wird gegroovt. Geschmeidig, samtig, abgefahren. Sexy. Und schön. Das neue Album von The Black Keys ist meilenweit entfernt vom Rumpel-Blues, der noch auf "Brothers" durchschien. "Turn Blue" (Nonesuch/Warner) kuschelt sich zweifellos lieber an die Wade von Pharrell weiter
  • 488 Leser

SO SPIELTEN SIE

Brasilien - Kroatien 3:1 (1:1) Brasilien: Julio Cesar (Toronto FC) - Alves (FC Barcelona), Thiago Silva (Paris SG), David Luiz (FC Chelsea), Marcelo (Real Madrid) - Paulinho (Tottenham Hotspur), ab 63. Hernanes (Inter Mailand), Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg) - Hulk (Zenit St. Petersburg), ab 68. Bernard (Schachtjor Donetsk), Oscar (FC Chelsea), Neymar weiter
  • 416 Leser

Sorge um Zagallo

Reiseverbot Brasiliens Ex-Nationaltrainer Mario Zagallo hat wegen starker Rückenschmerzen auf einen Besuch der WM-Eröffnung in São Paulo verzichten müssen. Dies bestätigte sein Sohn Paulo. Die Ärzte hatten die Anreise untersagt. Der 82-Jährige habe trotz seiner gesundheitlichen Probleme gehofft kommen zu können, sagte Paulo Zagallo. "Aber es wurde verboten. weiter
  • 373 Leser

Sparkurs zeigt Wirkung

Günstige Entwicklung Die Konsolidierung der öffentlichen Finanzen in Griechenland kommt schneller voran als erwartet. Das Defizit im Staatshaushalt lag Ende Mai bei 1,98 Mrd. Euro, angesetzt war ein Minus von 2,56 Mrd. Euro. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 3,84 Mrd. Euro gewesen. Es hat sich also gegenüber 2013 halbiert. Ohne Schuldendienst steht weiter
  • 548 Leser

Spielplan: Die WM auf einen Blick

GRUPPE A Do., 12.06., 22.00 Uhr, ZDF Brasilien - Kroatien 3 : 1 Fr., 13.06., 18.00 Uhr, ZDF Mexiko - Kamerun _ : _ Di., 17.06., 21.00 Uhr, ZDF Brasilien - Mexiko _ : _ Do., 19.06., 00.00 Uhr, ARD Kamerun - Kroatien _ : _ Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kamerun - Brasilien _ : _ Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kroatien - Mexiko _ : _ Tabelle TorePunkte1. Brasilien weiter
  • 464 Leser

Stadion-Rock mit Blondie-Glitzer

Etwas anderes hätten wir von Josh Hommes Frau auch gar nicht erwartet: Brody Dalle klingt auf ihrem ersten Solo-Album glasklar, kraftvoll, eigensinnig. Auch mal rotzig. Aber nie ungeschliffen. Live mag die gebürtige Australierin noch den Distillers-Punk zelebrieren, bis auf "Dont Mess With Me" finden sich auf "Diploid Love" (Queen of Hearts) allenfalls weiter
  • 542 Leser

STICHWORT · VERWANDTENAFFÄRE: Bayerische Vetternwirtschaft

Die Verwandtenaffäre im Bayerischen Landtag kostete vergangenes Jahr mehrere Spitzenpolitiker ihr Amt. Sie war im April 2013 ins Rollen gekommen. Recherchen hatten ans Licht gebracht, dass zahlreiche Abgeordnete Eheleute oder Kinder beschäftigten, obwohl dies im Jahr 2000 verboten und nur für bestehende Arbeitsverhältnisse Ausnahmen gemacht wurden. weiter
  • 447 Leser

Sturmschäden: Panzer räumen Düsseldorf auf

Gewitter, Orkan und Hagel sind im Wesentlichen vorbei. Das Tief "Ela" weicht dem Hoch "Xerxes". Baden-Württemberg ist gestern vom Unwetter trotz anders lautender Warnung weitgehend verschont geblieben. Der Bahnverkehr in Westdeutschland bleibt weiterhin gestört, in Düsseldorf hilft die Bundeswehr mit Bergepanzern, Straßen freizuräumen. Für heute sagt weiter
  • 396 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 13. Juni 2014

Immer grüner Konnte man zur Hochzeit des Protestes gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 den Eindruck haben, es werde um den letzten Baum in der Landeshauptstadt gekämpft, stellt sich die Situation statistisch gesehen doch ganz anders dar. "Stuttgart wird immer grüner", jubelte gestern die Pressestelle im Rathaus des Grünen Fritz Kuhn, OB am Neckar. Die weiter
  • 593 Leser

THEMA DES TAGES vom 13. Juni 2014

STICHWAHL IN AFGHANISTAN Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes entscheidet ein zweiter Wahlgang über den künftigen Präsidenten. Obwohl die Taliban erneut mit Terror drohen, wollen die Menschen auch morgen ihre Stimme abgeben. weiter
  • 529 Leser

TUDO BEM - ALLES KLAR!: Private Polizeieskorte zur nächsten Bank

Oi! Tudo bem? - Obrigado, muito bem. Hallo, alles klar? - Danke, bestens. Wer diesen Begrüßungsdialog beherrscht, hat in Brasilien angeblich schon halb gewonnen. "Tudo bem" ist die häufigste brasilianische Redewendung. Eine Zauberformel, die alle Türen öffnen soll. Von wegen. Der Versuch, in Santa Cruz Cabrália an einem Automaten der "Banco de Brasilia" weiter
  • 466 Leser

USA legen in der Vorrunde 14 000 Kilometer zurück

Fliegen ist eine große Leidenschaft von Jürgen Klinsmann. Um das Verkehrschaos in Kalifornien zu umgehen, hat der Fußball-Nationaltrainer der USA sogar seinen Helikopter-Flugschein gemacht. Doch angesichts der Reisestrapazen bei der WM in Brasilien fürchtet selbst der passionierte Vielflieger um sein Sitzfleisch. "Wir haben den schlimmsten Reiseplan weiter
  • 366 Leser

Verband für Grundsicherung

Alleinerziehende fordern Unterstützung im Kampf gegen Kinderarmut
Ohne Pausenbrot in die Schule, eine Klassenfahrt unbezahlbar: Viele Kinder leben in Armut. Besonders Alleinerziehende haben Probleme, den Nachwuchs zu versorgen. Und stellen jetzt eine weitreichende Forderung. weiter
  • 631 Leser

Verdacht auf Schwarzarbeit

Deutsche und französische Zöllner sind an zwei Grenzübergängen über den Rhein gegen Schwarzarbeit vorgegangen. Von 55 kontrollierten Firmen habe es auf deutscher Seite in zwölf Fällen einen Verdacht auf Schwarzarbeit oder illegale Beschäftigung gegeben, sagte der Leiter der deutsch-französischen Koordinierungsgruppe der Zollämter, Frank Klein. Als Beispiele weiter
  • 544 Leser

Verfahren um Platzverweis durch die Polizei

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat sich gestern mit einem umstrittenen Polizeieinsatz gegen Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 befasst. Zwei Männer wollen nachträglich feststellen lassen, dass von der Polizei erteilte Platzverweise rechtswidrig waren. Bei deren Einsatz am 25. Januar 2011 vor dem Nordausgang des Hauptbahnhofs waren Baufahrzeuge blockiert weiter
  • 584 Leser

Vergewaltigung auf Polizeiwache?

In Indien haben sich in der jüngsten Vergangenheit die Fälle von brutalen Vergewaltigungen gehäuft. Jetzt wirft eine Frau aus dem Bundesstaat Uttar Pradesh sogar vier Polizisten eine Gruppenvergewaltigung vor. Nach den erst gestern veröffentlichten Aussagen der Frau ereignete sich der Vorfall am Montag auf einer Polizeiwache im Bezirk Hamirpur. Sie weiter
  • 434 Leser

Vielflieger und DFB-Team

1. USA 14 300 Flugkilometer 2. Italien 14 100 Flugkilometer 3. Mexiko 14 040 Flugkilometer 4. Japan 11 500 Flugkilometer 5. Elfenbeinküste 11 200 Flugkilometer 15. Deutschland 7300 Flugkilometer weiter
  • 489 Leser

Weltweiter Bieter-Streit um Alstom

GE will Teile von Alstom übernehmen. Siemens hat mit Mitsubishi zusammen ebenfalls Interesse bekundet. Details sind so unklar wie der Ausgang. weiter
  • 736 Leser

Wettbewerb: Fiffis werden feingemacht

Der Besuch beim Friseur ist für viele Hundebesitzer inzwischen Pflicht - und nicht selten gibt der Mensch für den Haarschnitt des Hundes mehr Geld aus als für den eigenen. Ansporn für Hundefriseure zu zeigen, was sie können. Bei einem Wettbewerb am Wochenende in Erfurt wollen sie die besten ihrer Zunft in Deutschland küren. Fotos: dpa weiter
  • 491 Leser

WM-NOTIZEN

Brych morgen gefordert Deutschland - Schiedsrichter Felix Brych (38) pfeift bei seinem ersten Spiel in Brasilien die Partie Uruguay gegen Costa Rica. Der Weltverband Fifa setzte den Münchner gestern zusammen mit seinen Kollegen Mark Borsch und Stefan Lupp für die Begegnung der Gruppe D in Fortaleza am morgigen Samstag (21 Uhr/ARD) an. Für Brych ist weiter
  • 440 Leser

Wulff kann hoffen

Staatsanwaltschaft verzichtet offenbar auf Revision
Ex-Bundespräsident Christian Wulff kann auf den endgültigen Abschluss des gegen ihn geführten Korruptionsverfahrens und die Bestätigung seines Freispruchs hoffen. Die Staatsanwaltschaft Hannover zieht nach Informationen des Kölner "Express" ihre Revision dagegen zurück. Die Anklagebehörde will sich am heutigen Freitag dazu äußern. Der Beginn der Ermittlungen weiter
  • 463 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Scheich größter Aktionär Die Deutsche Bank hat nun offiziell einen neuen Großaktionär: Scheich Hamad bin Dschassim bin Dschaber al-Thani aus Katar sicherte sich wie angekündigt einen Anteil von 5,83 Prozent am größten deutschen Geldhaus. Das geht aus einer Pflichtmitteilung der Deutschen Bank für die Börse hervor. @ TSMARKE]Gratis-Musikdienst startet weiter
  • 692 Leser

Zerplatzter Bädertraum

Bad Herrenalb fällt auf wertlose Zusagen eines vorgeblichen Investors herein
Alles nur eine Seifenblase? Bad Herrenalbs gigantisches Bäder-Projekt ist geplatzt. Der Kurort schmiedete seine Pläne auf der Grundlage eines wertlosen Millionen-Belegs. Doch im Rathaus gibt man die Visionen nicht auf. weiter
  • 572 Leser

Zettel-Affäre im englischen Team

Durch seinen unachtsamen Umgang mit taktischen Plänen hat der englische Assistenztrainer Gary Neville vor dem WM-Auftakt gegen Italien für Aufsehen gesorgt. Zeitungen veröffentlichten jetzt großformatig das Bild eines Zettels, den Neville beim Training in Rio de Janeiro vor sich her trug. Darauf war in blauer Schrift unter anderem zu lesen: "Wenn der weiter
  • 375 Leser

Zu dick für Führungsposition?

Bewerberin will 30 000 Euro Schmerzensgeld - Gericht lehnt Klage ab
Nach dem Bewerbungsgespräch für einen Führungsjob wird eine Frau abgelehnt. Sie sei zu dick, so der Vorwurf. Sie will Schmerzensgeld. weiter
  • 361 Leser

Zur Person vom 13. Juni 2014

Tina Müller Seit August vergangenen Jahres sorgt die Marketing-Chefin für frischen Wind bei Opel. Kampagnen wie "Umparken im Kopf" erregen nicht nur Aufmerksamkeit, sie bescheren Opel auch wieder mehr Käufer. Dabei hatte die 46jährige Betriebs- und Volkswirtin bis vor einem Jahr nie in einem Opel gesessen und sich in mehr als 20 Jahren bei L"Oreal, weiter
  • 538 Leser

Zwölf Millionen dürfen abstimmen

Ländlich geprägt In Afghanistan, flächenmäßig knapp doppelt so groß wie Deutschland, sind morgen zwölf Millionen Wahlberechtigte gerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. 80 Prozent der Bevölkerung leben unter oft ärmlichsten Verhältnissen auf dem Land, 20 Prozent in den wenigen großen Städten. Die derzeit rund 3000 deutschen Soldaten sind im Norden weiter
  • 417 Leser

Leserbeiträge (2)

2. Umfrage zum Thema E-Bike

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

im Rahmen der Lehrveranstaltung "Case Studies" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen, möchte ich gerne eine Umfrage zum Thema E-Bike durchführen. Bitte nehmen Sie sich daher ein paar Minuten Zeit um meinen Fragebogen zu beantworten.Vielen Dank im Voraus für Ihre Mitarbeit!

Mit freundlichen

weiter
  • 1951 Leser

Bevölkerungsschutzübung 2014 in Südtirol

Am 19.06.2014 startet der DRK-Kreisverband Aalen e.V. zur Bevölkerungsschutzübung 2014 in Martelltal nach Südtirol. Mehr als 150 Teilnehmer werden in Südtirol den Ernstfall üben. Im Mittelpunkt steht am Samstag eine Großübung zusammen mit dem Landesrettungsverein des Weissen Kreuzes Südtirol, der Bergwacht Südtirol,

weiter
  • 1360 Leser