Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. Juni 2014

anzeigen

Regional (118)

Das Wetter zum WM-Fußballspiel

Aalen. Die Welt liegt im WM-Fieber und Public Viewing heißt auch in Aalen das probate Heilmittel. Wichtig dabei ist natürlich der Blick aufs Wetter, wenn die DFB-Elf am Montag im Spiel gegen das Team aus Algerien um den Einzug ins Viertelfinale kämpft. Wir haben bei unserem „Wetterfrosch“ Tim Abramowski nachgefragt. „Nachdem es bei weiter
  • 4
  • 287 Leser

Fußgänger wird schwer verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Am Freitag, gegen 21.35 Uhr, rannte eine Gruppe von drei bis fünf Personen von der Stefanskirche kommend über die Urbanstraße, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein 17-jähriger Fußgänger aus der Gruppe rannte dabei völlig unvermittelt vor einen Audi, der die Urbanstraße in Richtung Schloss befuhr. Durch einen Sprung auf die Motorhaube weiter
  • 229 Leser

GUTEN MORGEN

Ist ja gut, lieber Kirschbaum! Ich schwöre, ich werde dich nie mehr wüst beschimpfen, weil du nicht so blühst wie deine Kumpane in anderen Gärten. Oder weil du dich nie bedankt hast für die Pflege und für die exakt mit den Experten und Fachwirten aus den Gartenbauvereinen abgestimmten Schnitten. Sorry für die mehrfachen Drohungen, dich einfach zu fällen, weiter
  • 430 Leser
POLIZEIBERICHT

Abgedrängt und geflüchtet

Aalen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, sucht sie Zeugen eines Unfalls, der sich bereits am Mittwoch, gegen 19.15 Uhr, in der Stuttgarter Straße, Höhe ADAC ereignet hat. Ein Golffahrer befuhr den rechten Fahrstreifen in Richtung Essingen. Daneben fuhr ein Smart „Fourtwo“ von dem Teile des Kennzeichens – AA-LU 4?? – bekannt weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Coerver-Academy-Demotraining

Die Coerver-Coaching-Performance-Academy für F-, E- und D/C-Junioren beim TSV Essingen geht nach den Sommerferien 2014 in ihr drittes Jahr. Alle interessierten Eltern (auch Nicht-TSVler) können sich einen Eindruck verschaffen und ihre Kinder zu einem kostenlosen Demotraining anmelden: am Montag, 30. Juni, 18 bis 19 Uhr, für die Jahrgänge 2000 bis 2003; weiter
  • 250 Leser

Ein Kinderfest im Zeichen der WM

Dewanger Kinder aus Grundschule und Kindergarten feierten gemeinsam – viele Lieder und eine Spielwiese
Am Samstag stieg das Kinderfest von Schwarzfeldschule Dewangen und katholischem Kindergarten St. Wendelin. Das Wetter hielt. Die Spielwiese wurde – ganz im Zeichen des Fußballs – belagert. weiter
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Aalen. Ein 66-jähriger Renault-Fahrer fuhr am Samstag, gegen 15.45 Uhr, auf der Friedrichstraße in Richtung Wasseralfingen und wollte auf Höhe der Friedhofstraße den Fahrstreifen wechseln. Er übersah einen in gleicher Richtung fahrenden Mercedes. Die Fahrzeuge streiften sich, wobei ein Sachschaden von insgesamt 6000 Euro entstand. weiter
  • 971 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler beim Spurwechsel

Aalen. Nicht aufgepasst hat ein 68-jähriger Mercedes-Fahrer am Samstag gegen 13.30 Uhr, als er in der Ulmer Straße kurz nach dem Kreisverkehr auf der Hochbrücke auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte. Er übersah einen dort fahrenden Citroën. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro. weiter
  • 5
  • 801 Leser

Ganz im Rhythmus der Musik

Der TSV Dewangen veranstaltete zum ersten Mal den Tanzwettbewerb „DanceAct“
Der Dewanger „DanceAct“ feierte am Samstag Premiere. Acht Gruppen und 16 Einzeltänzer zeigten ihr Können in der Wellandhalle. Davor hatten bekannte Tänzerinnen und Tänzer – wie Sven Weller oder Samir Avdulahi – Workshops in Hip Hop, Zumba und Boogaloo geleitet. weiter
POLIZEIBERICHT

Geschleudert und kollidiert

Aalen. Insgesamt 6500 Euro Sachschaden entstand am Samstag gegen 16.45 Uhr auf der Ebnater Steige. Eine 22-jährige Golf-Fahrerin war in Richtung Unterkochen unterwegs, als sie in einer Kurve auf den Fahrbahnrand geriet und ihr Pkw ins Schleudern kam. Eine entgegenkommende 21-jährige Peugeot-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte weiter
  • 498 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gaststätte eingebrochen

Mögglingen. Im Zeitraum von Freitag, 23.45 Uhr und Samstag, 10.15 Uhr, hebelten Unbekannte ein Fenster einer Gaststätte in der Bahnhofstraße auf. Sie brachen einen Geldspielautomaten auf und entnahmen daraus Bargeld. weiter
  • 559 Leser

Lauterburger Kinder feiern buntes Fest

Beim 85. Kinderfest in Lauterburg ist der Festplatz „Schlössle“ Treffpunkt fürs ganze Dorf
In der Panoramastraße formiert sich der Festzug, angeführt vom Musikverein unter Leitung von Hans Kriso und den alten und neuen Gemeinderäten. Es ist Kinderfest in Lauterburg. weiter
POLIZEIBERICHT

Trickdiebe auf Schmucktour

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, um 15.30 Uhr, wurden in einem Schmuckgeschäft in der Ledergasse drei hochwertige Schmuckanhänger und ein Ring entwendet. Der Täter war etwa 25 bis 30 Jahre alt, hatte dunkles Haar und war zirka 175 cm groß. Laut Zeugenaussage gepflegt und Osteuropäer. Gegen 16 Uhr wurden in einem Uhren- und Schmuckgeschäft am Kalten Markt weiter
  • 5
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gymnasiasten sammeln Altpapier

Am 5. Juli sammeln Schüler des Benedikt-Maria- Werkmeister- Gymnasiums Altpapier. Es wird gebeten, das Papier am Abfuhrtag ab 8 Uhr, windsicher gebündelt oder in einem Karton verpackt und gut sichtbar am Straßenrand bereitzustellen. Die Sammlungen finden unabhängig von der Leerung der „Blauen Tonne“ statt. weiter
  • 377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Junge Feuerwehrleute unterwegs

Anlässlich des 35-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Neresheim findet am Samstag, 5. Juli, von 8 bis 17 Uhr rund um Neresheim ein Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehren aus dem Ostalbkreis statt. Über 115 Kinder und Jugendliche sind dann auf den Straßen unterwegs. Autofahrer sollten besonders Rücksicht auf die Floriansjünger nehmen. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konstituierende Sitzung in Waldhausen

Am Dienstag, 1. Juli, 19 Uhr, konstituiert sich der neu gewählte Ortschaftsrat von Waldhausen im Bürgerhaus. Zuvor werden die ausscheidenden Mitglieder verabschiedet und Sabine Hahn mit der Ehrenplakette der Stadt Aalen in Bronze ausgezeichnet. Der neue Rat befasst sich mit den Änderungen der Vergaberichtlinien für städtische Bauplätze und der Neufassung weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Projektchor sucht Sänger

Der Projektchor des Sängerkranzes Ohmenheim sucht für das AdventskonzertSängerinnen und Sänger, die moderne Lieder für die Weihnachtszeit einstudieren wollen. Die erste Singstunde ist am Dienstag, 1. Juli, um 19 Uhr im Proberaum, Grundschule Ohmenheim. weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ulrichsfest mit Reitersegnung

Der Festgottesdienst mit Weihbischof Dr. Johannes Kreidler zum Ulrichsfest in Dehlingen beginnt am Freitag, 4. Juli, um 9 Uhr. Es schließt sich eine Fußprozession und die Reitersegnung an. weiter
  • 225 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd.-Wöllstein. Hermine Schilz, Rötfeldstr. 5, zum 91. und Alban Wunder, Kapellenweg 5, zum 84. Geburtstag.Bopfingen. Elisabeth Seele, Am Stadtgraben 80, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Edmund Buchinger, Sudetenstr. 10, zum 71. Geburtstag.Oberkochen. Johanna Haßinger, Keltenstr. 13, zum 88.; Dr. Harald Neuer, Kopernikusstr. 31, zum 82. und Johann weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung fürs Jugendcamp

Der SVG Fachsenfeld lädt zu zwei sportlichen Tagen im Steinbachstadion ein. Am Samstag, 19. Juli, beginnt nachmittags das Jugendcamp mit einer Übernachtung im Zelt für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren. Kosten für Nichtmitglieder 12 Euro. Anmeldung bis Montag, 30. Juni, unter www.svg-fachsenfeld.de/081_svg_vereinsjugend_aktionen/index.php. weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingserwachen an der Schillerschule

Der Theaterkurs der Klassen 7 bis 9 der Aalener Schillerschule präsentiert am Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. Juli, das Theaterstück „Frühlingserwachen“ (Live fast – die young) von Nuran David Callis nach Frank Wedeking. Regie führen Lena Fischer und Sandra Buczinski in Kooperation mit dem Theater der Stadt Aalen (Anne Klöcker). Die weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung in der KSK-Kunstausstellung

Ines Mangold, Kunstreferentin der Kreissparkasse, führt am Donnerstag, 3. Juli, um 18 Uhr durch die aktuelle Ausstellung „KSKunst – Aus der Sammlung hoch 1: Positionen regionaler Kunst in der Vergangenheit & Gegenwart“ in der Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb, Bahnhofstraße 4. Anmeldung unter Tel. (07361) 508-580 oder per E-Mail weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff im Juli

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen stellt Eugenie Andres am Dienstag, 1. Juli, um 17 Uhr, den Roman „Hand aufs Herz“ des neuseeländischen Schriftstellers Anthony McCarten vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditatives Tanzen

Die evangelische Erwachsenenbildung und die Kirchengemeinden Unterrombach/Hofherrnweiler laden am Donnerstag, 3. Juli, um 20 Uhr zum meditativen Tanzen im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler ein. Anmeldung unter Telefon (07361) 43887. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulorchester der KKR präsentiert sich

Die 60 Schülerinnen und Schüler des Schulorchesters der Karl-Keßler-Realschule präsentieren sich am Dienstag, 1. Juli, von 15 bis 16 Uhr, auf der Sparkassenbühne der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau in einem bunten musikalischen Strauß aus der Pop- und Rockmusik. weiter
  • 624 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Smartphone Stories im Friseursalon

Die Theater-AG und der Chor der Karl-Keßler-Realschule präsentieren am Mittwoch, 2. Juli, „Smartphone-Stories im Friseursalon“. Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Beginn der Aufführung ist um 19 Uhr in der Aula der Karl-Keßler-Realschule in Wasseralfingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielfilm „Mitternachtskinder“

Die VHS Aalen zeigt in Kooperation mit der Stadtbibliothek und dem Kino am Kocher am Mittwoch, 2. Juli, um 20 Uhr, die Verfilmung von Salman Rushdies Mammutwerk „Mitternachtskinder“. Veranstaltungsort ist das Kino am Kocher, Schleifbrückenstr. 15-17. weiter
  • 407 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Jagstzell tagt

Der Gemeinderat Jagstzell tagt am Montag, 30. Juni, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Erschließung Kohläcker, Sanierung von Gemeindestraßen, Bürgerfragestunde, Sanierung der Ortsdurchfahrt Schweighausen, freilaufende Hunde am Orrotsee, Haushaltsrechnung 2013, Änderung Flächennutzungsplan. weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Neuler

Am Mittwoch, 2. Juli, tagt der Gemeinderat von Neuler um 18 Uhr im Rathaus. Themen sind die Änderung des Flächennutzungsplans der VVG Ellwangen im Bereich Jagstzell, parallel zum Bebauungsplan „Riemenfeld I, sowie im Bereich Neuler parallel zum Bebauungsplan „Hinterer Brühl IV“ und die Vergabe der Außenanlagen an der Begegnungsstätte. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkrippe in Ellenberg

Über die Einrichtung einer Kinderkrippe im kath. Kindergarten Ellenberg diskutiert der Gemeinderat auf der Sitzung am Mittwoch, 2. Juli, um 19 Uhr im Rathaus Ellenberg. Außerdem geht es um „Mühlfeld III“ und die Sanierung der Kapellengasse in Breitenbach. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konstituierende Sitzung in Rosenberg

Der neu gewählte Gemeinderat von Rosenberg tritt am Montag, 30. Juni, um 17.30 Uhr zur ersten Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Wahlen für die Stellvertretung des Bürgermeisters und die Besetzung verschiedener Gremien, die Kindergartenbedarfsplanung sowie der Sieger-Köder-Radweg. weiter
  • 376 Leser

Weiter an Attraktivität gewonnen

Mit EU-Geldern wurde ein Gesundheits- und Mehrgenerationenspielplatz in Jagstzell geschaffen
Groß war das Publikumsinteresse bei der Einweihung des Gesundheits- und Mehrgenerationenspielplatzes in Jagstzell. Schon einige Zeit vor der Feierlichkeit war der neue Spielplatz fest in Kinderhand. weiter
  • 150 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autoradio entwendet

Ellwangen-Röhlingen. Am Samstag zwischen 17 und 21.45 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem in der Röhlinger Lehenstraße abgestellten Audi das eingebaute Autoradio. Wie das verschlossene Fahrzeug geöffnet werden konnte, ist bislang unklar. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 zu melden. weiter
  • 741 Leser
IN DIESER WOCHE

Blutspenden ist Ehrensache

Der DRK-Blutspendedienst fordert zum Blutspenden am Mittwoch, 2. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Eugen-Bolz-Realschule in Ellwangen auf. Blut spenden kann jeder von 18 bis zum 71. Lebensjahr. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einbruch in Poststelle

Rosenberg. Am Freitagmorgen wurde beim Öffnen eines Geschäfts an der Geiselroter Straße bemerkt, dass eingebrochen worden war. Bei der weiteren Nachschau wurde festgestellt, dass zwei Schränke der Postannahmestelle aufgebrochen waren. Aus den Schränken fehlten Briefmarken und einige hundert Euro Bargeld. Die Polizei stellte im Zuge ihrer Ermittlungen weiter
  • 145 Leser

Gastronomische Belebung vom Rand

Der Aktionstag der Architektenkammer zum Tag der Architektur fand in Ellwangen auf dem Marktplatz statt
Einen Architekturspaziergang mit Stadtbaumeister Siegfried Leidenberger und Grabungsleiter des Landesamtes für Denkmalpflege Rainer Weiß machten am Samstagnachmittag mehr als 70 interessierte Gäste. Erläutert wurden die Sanierungsmaßnahmen des inneren Marktplatzes und der angrenzenden Gassen. Sie stellen den Höhepunkt der Stadtsanierung „Ellwangen weiter
  • 271 Leser

Grabschmuck wird gestohlen

Ellwangen. Vermehrt kommt es derzeit auf dem St.-Wolfgang-Friedhof zu Diebstählen von Grabschmuck. Immer wieder sind Blumen ausgerissen und Grab-Accessoires verschwunden. Oft werden diese Taten bei der Friedhofsverwaltung gemeldet, selten aber bei der Polizei angezeigt. Dabei geht es den Angehörigen nicht nur darum, dass ihnen ein gewisser finanzieller weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Roller beschädigt

Ellwangen. Am Freitag, gegen 13.10 Uhr, wartete ein Lkw Sprinter vom GLS Paketdienst mit dem Kennzeichen NEA-? in der Haller Straße an der roten Ampel. Plötzlich setzte der Lkw Fahrer zurück und prallte gegen einen dahinter wartenden Rollerfahrer. Der Lastwagenfahrer fuhr weiter in Richtung Innenstadt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Roller weiter
  • 413 Leser
IN DIESER WOCHE

Schulfest in Schrezheim

Die Grundschule St. Georg in Ellwangen-Schrezheim lädt am Freitag, 4. Juli, ab 15.30 Uhr zum Schulfest ein. Nach der Eröffnung durch den Schulchor bieten die einzelnen Klassen und AGs ein buntes Programm unter der Überschrift „Reise ins Märchenland“. Der Elternbeirat sorgt für die Bewirtung (bitte Geschirr mitbringen) und der Musikverein weiter
  • 529 Leser

Gesellig und im Herzen des Orts

Tausende genießen trotz trüben Wetters das besondere Flair der 43. Wasseralfinger Festtage
Für die Wasseralfinger ist es ganz einfach „d’s Feschd“, für alle anderen ein Wochenende, an dem die Gassen zu einem riesigen Unterhaltungsort werden. Die Wasseralfinger Festtage haben auch in ihrer 43. Auflage nichts an Charme eingebüßt. Tausende genossen von Freitagabend bis Sonntagnacht die fröhliche Mixtur aus Musik, Sport und weiter
KURZ UND BÜNDIG

Albverein im Hofgut Mohrenstetten

Der Schwäbische Albverein Bopfingen besichtigt am Dienstag, 1. Juli, nach einer kleinen Wanderung das Hofgut Mohrenstetten. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Bopfingen. Die Führung haben Uta und Adolf Stoiber, Telefon (07362) 7698. Nichtwanderer können den Hof über Lauchheim oder Westerhofen, Banzenmühle, direkt anfahren. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldeschluss an der Musikschule

Am 1. Juli ist Anmeldeschluss für den Unterricht an der städtischen Musikschule Bopfingen im neuen Schuljahr 2014/2015. Angeboten wird Unterricht für Blockflöte, Querflöte, Akkordeon, Keyboard, Klavier, Violine, Violoncello, Gitarre, E-Gitarre, Trompete, Horn, Posaune, Tuba, Klarinettte, Saxophon, Schlagzeug, Gesang und Musiktheorie. Für Kinder ab sechs weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für den Stadtlauf

Am Freitag, 4. Juli, steigt der 15. Lauchheimer Stadtlauf. Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche aus Lauchheim und Westhausen sowie den Teilgemeinden. Es gibt keinen Erwachsenenlauf. Anmeldeschluss ist Montag, 30. Juni, bei Siegfried Scholz vom SV Lauchheim, Telefon (07363) 5715. weiter
  • 463 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Kirchheim

Am Montag, 30. Juni, tagt der Gemeinderat von Kirchheim um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung: Sanierung der Linde im Klosterhof, Verlegung von Kabeln und Gasleitungen in der Brühlstraße durch die EnBW-ODR sowie der Bebauungsplan „Nördlinger Straße I“. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Imker-Sommer-Gartenfest

Der Bezirksbienenzüchterverein Bopfingen veranstaltet am Sonntag, 13. Juli, ab 10 Uhr ein Imker-Sommer-Gartenfest mit „Tag der offenen Tür“ im Lehrbienenstand zwischen Trochtelfingen und Heerhof, gegenüber dem Goldberg. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ipfmess-Countdown-Party mit DJ Ötzi

Am Donnerstag, 3. Juli, 20 Uhr, steigt die Ipfmess-Countdown-Party mit Stargast DJ Ötzi im Festzelt „Zum Senz - Ihr Ipfmesswirt“. Karten gibt es bei der Stadtkasse Bopfingen im Rathaus oder unter u.steiner@bopfingen.de. weiter
  • 642 Leser

Kinder schaffen eine bunte Gemeinde

Gut besuchtes Kinderfest in Westhausen bei strahlendem Wetter – Umzug unter dem Motto „WM“
Wie bunt und fröhlich die Straßen einer Gemeinde werden können, das haben die Kinder in Westhausen am Samstagnachmittag gezeigt. Einige hundert Besucher, Mamas und Papas, Omas und Opas säumten die Hauptstraßen des Ortes, um die tollen Ideen im Kinderfestumzug zu sehen. weiter

Kleine Gesten – großes Konzert

Junge Philharmonie Ostwürttemberg zeigt, wie gut Inklusion in der Musik funktionieren kann
Die Gesten sind deutlich kleiner, die Ausdruckskraft dennoch groß: Was der kleinwüchsige und behinderte Dirigent Benedikt Lika aus dem Sinfonieorchester der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg an Klängen gelotst hat, zeigt, wie gut Inklusion in der Musik funktionieren kann. weiter

Kunst, Küche, Kultur und Coffari

Italienischer Markt von Aalens Partnerstadt Cervia auf Schloss Fachsenfeld – neuer Bürgermeister stellt sich vor
Mit dem italienischen Markt auf Schloss Fachsenfeld festigten Aalen und Cervia ihre Partnerschaft. Cervias neuer Bürgermeister Luca Coffari nutzte die Gelegenheit für seinen Antrittsbesuch auf der Ostalb. In der Bibliothek von Schloss Fachsenfeld trug er sich ins Goldene Buch der Stadt ein. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff in Bopfingen

Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Dienstag, 1. Juli, zum Parkinson-Treff in Bopfingen. Karin Schikorra trainiert mit den Besuchern Beweglichkeit und Ausdauer. Die kostenlose Veranstaltung findet um 14 Uhr im DRK-Haus, Am Stadtgraben 16 in Bopfingen, statt. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Uriah Heep und Siggi Schwarz & Friends

„Siggi Schwarz & Friends“ und Uriah Heep treten am Mittwoch, 30. Juli, ab 20 Uhr auf dem Festival Schloss Kapfenburg auf. Karten: www.schloss-kapfenburg.de, unter (07363) 961817 und an allen CTS-Vorverkaufsstellen. weiter
  • 357 Leser

Ein Fest, so bunt wie das Leben

Ortschaftsjubiläum: Röhlingen feiert sich unter dem Motto „1250 Jahre Leben an der Sechta“
Die Altgemeinde Röhlingen hat am Wochenende erneut bewiesen, dass sie tolle Feste organisieren und feiern kann. Bei den dreitägigen Feierlichkeiten anlässlich des 1250-jährigen Bestehens waren rund 1000 Helfer im Einsatz. Die Besucher strömten trotz einzelner Regenschauer zu Tausenden an die Sechta.Ellwangen-Röhlingen. Bereits beim großen Treffen der weiter
  • 564 Leser

GUTEN MORGEN

Sein Nachname sei Arnold, sagt er etwas stockend und zögernd. Der geneigte Leser merkt, hier kann nicht die Rede sein vom Gmünder Oberbürgermeister. Nein, es geht um Timo Arnold. Der Junge ist Mitglied in der Kindertanzgruppe des Staufersaga-Vereins und trat als solcher bei der Einweihung des Fünfknopfturms am Samstag auf. Und gerade ihn hatte sich weiter
  • 1

Wo Integration praktiziert wird

13. Mutlanger Dorffest verwandelt Schulzentrum in europäische Schlemmer- und Festmeile
Souverän versenkte Bürgermeister Peter Seyfried bereits mit dem zweiten Hammerschlag den Zapfhahn im Fass – und gab so den Startschuss für das nunmehr 13. Mutlanger Dorffest. Kunterbuntes Programm auf zwei Bühnen, jede Menge Geselligkeit und europäischer Gaumenkitzel machte das Generationenfest zum Riesenerfolg. Beim Brillantfeuerwerk am Samstagabend weiter

Anregungen willkommen

Täferrot. Die Hauptversammlung des SSV Täferrot beginnt an diesem Montag, 30. Juni, um 20 Uhr im Gasthaus „Leintalperle“ in Täferrot. Neue Anregungen sind willkommen, so der Verein, der herzlich einlädt. Der Sport endet an diesem Tag bereits um 19.45 Uhr. weiter
  • 996 Leser

Duell mit der Motorsäge

Finale der Waldarbeitsmeisterschaft Baden-Württemberg in Gmünd
Es war ein spektakuläres Finale der 9. Waldarbeitsmeisterchaft Baden-Württemberg auf der Landesgartenschau, das Wolfgang Junglas für sich entscheiden konnte. Am Ende bestritten sogar Forstpräsident Max Reger und Oberbürgermeister Richard Arnold Hand ein Duell mit der Motorsäge.Schwäbisch Gmünd. Nachdem der erste Teil der Landesmeisterschaften mit den weiter
  • 524 Leser

Ein ganzer Ort erfüllt von Chorgesang

Zum Jubiläum des Gesangvereins Ruppertshofen zogen Chöre am Sonntag von Station zu Station durch die Gemeinde
Einen ganzen Sonntag lang – so hat der Gesangverein Ruppertshofen sein 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am Vormittag wurde mit einem ökumenischen Festgottesdienst der langjährigen Vereinstradition gedacht, am Nachmittag kamen zwölf benachbarte Chöre zum Kranzlsingen.Ruppertshofen. Mit einem Kanon zogen die Sänger, geleitet von der Vereinsfahne, weiter
  • 102 Leser

Gemeindehalle und Kindergarten

Gschwend. Mit dem Umbau der Gemeindehalle beschäftigt sich der Gemeinderat von Gschwend in seiner Sitzung an diesem Montag, 30. Juni, ab 18 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind die Einrichtung einer zweiten altersgemischten Gruppe im Kindergarten Buschberg, Bauvorhaben, die Kanalsanierung und die Straßeninstandsetzung im Baugebiet „Badsee“. weiter
  • 493 Leser

Gemeinderäte verabschiedet

Iggingen. Die Gemeinde Iggingen verabschiedet in der Gemeinderatssitzung an diesem Montag, 30. Juni, ab 20 Uhr im Rathaus die nach der Kommunalwahl ausscheidenden Gemeinderäte. Außerdem geht es um Baugesuche. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 725 Leser

Radturnier in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Mit Unterstützung des ADAC und Capri-Sonne veranstaltet der MSC Frickenhofer Höhe / Eschach am Dienstag, 1. Juli, von 9.30 bis 12 Uhr mit der Grundschule Frickenhofen ein Fahrradturnier für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1999 bis 2006. Übungsmöglichkeit besteht am Montag, 30. Juni, ab 15.30 Uhr. Kinder von anderen und weiterführenden weiter
  • 116 Leser

Abtsgmünder Miniregatta

Abtsgmünd. Der Gewerbe- und Handelsverein veranstaltet am Freitag, 11. Juli, 17 Uhr, auf dem Rathausplatz die Miniregatta. Die neuen Schiffchen sind der Arche Noah nachempfunden. Wer als Tier verkleidet ist, erhält einen Eisgutschein. Die 20 schnellsten Schiffe gewinnen. Ab 19 Uhr rockt die Schüler- und Lehrerband der Friedrich-von-Keller-Schule. Zudem weiter
  • 800 Leser

Der Schießstand im Hölltal wird modernisiert

Startschuss für einen neuen Schießstand für Jäger und Schützen – Bedeutung für die ganze Region
Für die beiden Betreibervereine des Schießstands im Hölltal, den Schützenverein Gmünd und die Jägervereinigung war es ein bedeutendes Ereignis. Am Samstag markierte der Spatenstich den offiziellen Beginn der Arbeiten für die Schrotanlage mit Wurfscheiben und Kipphase.Schwäbisch Gmünd. Kreisjägermeister Martin Lang wies darauf hin, dass nahezu eine Million weiter
  • 124 Leser

GHV stärkt Imagearbeit

Mitgliederversammlung des Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsvereins
Der Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsverein (GHV) will die starke Frequenz im Gewerbegebiet „Osteren“ nutzen, um mehr auswärtige Kunden in die Ortsmitte zu locken. Fortgesetzt werden die schon traditionellen Aktionen für Familien mit Kindern, mit denen sich der Verein seit vielen Jahren gemeinnützig engagiert. weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straße wegen Fest gesperrt

Für das Fischerfest des Sportfischervereins Abtsgmünd ist am Samstag, 5., sowie am Sonntag, 6. Juli, eine Straßensperrung im Bereich Uferweg, Gerberstraße und Kirchstraße (Zehntscheuervorplatz erforderlich. Der Anliegerverkehr ist frei. Die Kommunalverwaltung bitte die Verkehrsteilnehmer um Vorsicht und Beachtung. weiter
  • 387 Leser
Alle Theaterstücke im Rahmen der Barockwoche sind in den nächsten tagen noch mehrfach zu sehen. Die Termine finden Sie am jeweiligen Tag auf unserer Seite Wann-was-wo. weiter
  • 418 Leser

„A bissle fromm roichd“

Gmünder Bühne bietet unterhaltsame Bearbeitung eines Molière-Stücks
Im Rahmen der Barockwoche der Landesgartenschau gibt es als Zugabe barocke Komödien. Molière, französischer Aufklärer und Spötter des siebzehnten Jahrhunderts sowie Schreiber zahlreicher Komödien, wurde am Samstag von der Gmünder Bühne in adäquat schwäbischer Übersetzung präsentiert. weiter
  • 493 Leser

Für Hilfe und Ausbildung

Neuer Transportwagen für die Freiwillige Feuerwehr in Bargau übergeben
Einen neuen Mannschaftstransportwagen im Wert von 32 000 Euro hat die Freiwillige Feuerwehr in Bargau am Wochenende überreicht bekommen. Beim Feuerwehr-Hock am Sonntag erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe sowie die Weihe des neuen Fahrzeugs. weiter
  • 178 Leser

Gut gebrannt

Kleinbrenner für gute Erzeugnisse ausgezeichnet
149 Urkunden für gute Destillate aus der Region überreichten am Sonntagabend Oberbürgermeister Richard Arnold und Dr. Hans Börner, Fachbereichsleiter Landwirtschaft Ostalbkreis, den 26 Kleinbrennern, die an der 22. regionalen Prämierung selbsterzeugter Brände im Ostalbkreis teilnahmen. weiter
  • 507 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfälle

Mögglingen. Bei einem Auffahrunfall in der Ortsdurchfahrt Mögglingen entstand am Samstag, gegen 160 Uhr Sachsachaden in Höhe von 7000 Euro. Eine Autofahrerin war aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Saab aufgefahren. Bei einem weiteren Auffahrunfall auf der B 29 wurde am Samstag gegen 15.45 Uhr eine Autofahrerin leicht verletzt. Ein 40-jähriger weiter
  • 574 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter brach am Samstag, im Zeitraum von 7.30 Uhr bis 13 Uhr, die Beifahrertür eines in der Innenstadt abgestellten VW auf. Aus einer auf dem Beifahrersitz abgelegten Tasche entwendete er ein Mobiltelefon sowie eine Geldbörse. weiter
  • 679 Leser

Eine Hommage an Stephan Kirchenbauer-Arnold

Viel Beifall für das Stück „Ich habe ihn gekannt“ im Rahmen der Barockwoche
Pünktlich zu Beginn der mit Vorfreude erwarteten Barockwoche, feierte auch das Stück „Ich habe ihn gekannt“ Premiere im Stadtgarten. Das Singspiel, das auf einer Idee des verstorbenen Staufersaga-Autors Stephan Kirchenbauer-Arnold basiert, füllte den Peter-Parler-Saal bis zum Rand und endete mit Standing Ovations. weiter
  • 239 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug in Flammen

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines technischen Defekts geriet am Samstagvormittag auf der B 29, Höhe Verteiler Iggingen, ein VW Golf in Brand. Der Fahrzeug-Lenker konnte den Wagen noch in einer Parkbucht neben der Fahrbahn abstellen, als er das Feuer im Motorraum bemerkt hatte. Das Auto, an dem Sachschaden von 6000.- Euro entstand, konnte von der alarmierten weiter
  • 727 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gaststätte eingebrochen

Mögglingen. Im Zeitraum von Freitag, 23.45 Uhr und Samstag, 10.15 Uhr hebelten unbekannte Täter ein Fenster einer Gaststätte in der Bahnhofstraße auf und gelangten so in den Gastraum. Dort brachen sie einen Geldspielautomaten auf und klauten daraus Bargeld in bislang unbekannter Höhe. weiter
  • 875 Leser

Kirche braucht Unterschiede

Patrozinium in der Kirchengemeinde St. Peter und Paul auf dem Hardt – Mit Festmesse
Den Aposteln Petrus und Paulus war am Sonntag das Patroziniumsfest auf dem Hardt gewidmet, zu dem Münsterpfarrer Robert Kloker viele Besucher begrüßen konnte. Die Predigt hielt Pastoralreferent Romanus Kreilinger. weiter
  • 188 Leser

Montag, 30. Juni

10 Uhr Brettspiele - Mensch-ärgere-dich-nicht; Mühle, Dame, Partnerstadtgarten Faenza, Bethlehem, Székesfehérvár11 Uhr Führung Heilpflanzengarten Weleda, Weleda Erlebniszentrum Wetzgau12 Uhr Natur wahrnehmen mit der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule: Wurzelgalerie/Ereignishaus12 Uhr Kinderworkshop: Samenbomben basteln, Pavillon Weleda12 Uhr LebensWeg-Station weiter
  • 289 Leser
POLIZEIBERICHT

Nicht aufgepasst

Mutlangen. Eine Autofahrerin fuhr am Freitag von einem Parkplatz auf die Hauptstraße ein und übersah hierbei einen bevorrechtigten Wagen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. weiter
  • 920 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag gegen 14 Uhr benutzte ein Kunde mit seinem Auto mit Pferdeanhänger die Drive-Spur beim Burger King in der Lorcher Straße. Nach der Ausgabestelle beschädigte er mit seinem Anhänger die Dachverglasung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Der Verursacher mit seinem dunklen Kombi fuhr davon. Bei dem Fahrer handelte weiter
  • 640 Leser

Verwirrung und Lebenslust

Drei Theaterstücke führen auf sehr unterschiedliche Art in die Zeit des Barocks
„Barock erleben“ am Samstagvormittag hieß Geschichtsunterricht auf der Remsparkbühne. „Carpe Diem – Auf und nieder, immer Mieder“ hatte Premiere, ebenso wie „Europapark“. Am Abend ging’s weiter mit der nächsten Premiere „Im Korsett – Ein Barocklabor“, diesmal nicht Historie, dafür ein weiter

Forstbesitzer tagen in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen einer Ausschusssitzung der Forstkammer diskutierten die Waldbesitzer in Gmünd über aktuelle forstpolitische Themen. Einen Schwerpunkt bildete hierbei das derzeit laufende Kartellrechtsverfahren, welches die eigentumsübergreifende Vermarktung von Holz durch den Landesbetrieb ForstBW in Frage stellt. Auch die fachliche Betreuung weiter
  • 240 Leser

Putzfrau erklärt das E-Book

Schwäbisch Gmünd. Putzfrau Ilona mag Bücher. Egal, ob auf Papier gedruckt oder als E-Book. Pünktlich zum Start der Ostalb-Onleihe kommt sie mit ihrem Programm in die Gmünder Stadtbibliothek. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet keine trockene Technik-Veranstaltung. Frech und spontan führt Putzfrau Ilona durch die Literatur- und Buchgeschichte, weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Themennachmittag von „Belisa“

Was gibt’s neues bei Belisa? das ist eines der Themen beim Themennachmittag von „Belisa“ in Böbingen am Mittwoch, 2. Juli, um 14.30 Uhr im Coloman-Saal unter der katholischen Kirche. Zur Einstimmung gibt’s Kaffee und Butterbrezeln, anschließend nützliche und unterhaltsame Vorträge. Senioren, die zur Teilnahme eine Fahrgelegenheit weiter
  • 174 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Windkraft und Kindergarten

Windkraftanlagen und KIndergarten: das sind zwei der Themen, mit denen sich der Gemeinderates in Bartholomäam Mittwoch, 2. Juli, ab 18.30 Uhrim Rathaus befasst. Die öffentliche Sitzung startet mit einer Bürgerfragestunde. weitere Themen: Einrichtung einer weiteren Kindergartengruppe; Wohnbaugebiet „Hirschrain-Nord“: Einrichtung eines Kinderspielplatzes weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat besetzt Gremien

Der neue Gemeinderat von Oberkochen konstituiert sich am Montag, 30. Juni, um 18.30 Uhr im Rathaus. Zu Beginn werden Ehrennadeln des Gemeindetages verliehen. Anschließend steht die Besetzung der Gremien und Ausschüsse an, bevor über die Sanierungsuntersuchung der Altlastenfläche „Birkach“ diskutiert wird. weiter
  • 387 Leser

Millers Hexenjagd am EAG

Oberkochen. Das Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen wird zum Hexenkessel. Arthur Millers „Hexenjagd“ steht im Zentrum einer Inszenierung, die mit Choreinlagen, Tanz und eigenen Schülertexten ins Heute übersetzt wird. Die Aufführungen finden am 15., 16. und 17. Juli, jeweils um 19 Uhr, statt. Eintrittskarten sind ab Montag, 7. Juli, weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Putzfrau Ilona goes Onleihe

Anlässlich der Einführung von E-Books im Ostalb-Verbund der Bibliotheken veranstaltet die Stadtbibliothek Oberkochen am Freitag, 11. Juli, um 19.30 Uhr ein Comedy-Programm mit Komödiantin und Mime-Künstlerin Constance Debus. Um Anmeldung in der Stadtbibliothek wird gebeten. Öffnungszeiten Mo, Di, Do, Fr 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 12 weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wer sind die Aleviten?

Die Naturfreunde Oberkochen laden am Freitag, 4. Juli, zum Infoabend über „Die Aleviten“ ein. Im Alevitentum steht der Mensch und seine Menschlichkeit im Mittelpunkt der religiösen Lehre. Wer sind Aleviten? Woher kommen sie? Diesen und anderen Fragen geht die Studentin Fatma Ceyhan nach. Beginn: 19 Uhr, Naturfreundehaus am Tierstein. Im weiter
  • 412 Leser

Oldtimer schmücken neue Gasse

Mehr als 100 historische Automobile am Samstag in der Ledergasse zur Schau gestellt
Alt trifft auf Historie. So könnte man das Oldtimertreffen am Samstag entlang der Ledergasse beschreiben. Denn während dort mehr als 80 Jahre Automobilgeschichte zu bewundern waren, schlenderten die Protagonisten der Barockwoche in ihren auffälligen Kostümen durch die Reihen der zwei- und vierrädrigen Oldtimer. weiter

Zehntausend bei der Sechtafloßfahrt

Vereine und Gruppen aus Röhlingen und Umgebung präsentierten sich auf 35 schwimmenden Plattformen
Badewetter war es nicht gerade, was Petrus den Röhlingern für ihre große Floß-Parade zugestanden hat. Aber wenigstens fiel kein Regen und so strömten die Massen und säumten die Regatta-Strecke, um die „Sechta-Kapitäne“ und „-matrosen“ auf ihren schwimmenden Untersätzen zu erleben. weiter

Peter Fischer ist Mr. Maibaum

Heiß umkämpfter Titel beim Maibaumfest in Bartholomä – Maibaum-Sieger ausgezeichnet
Der neue Mr. Maibaum stammt aus Vorderlintal und heißt Peter Fischer. Souverän setzte er sich am Samstag beim 36. Maibaumfest von Gmünder Tagespost und Hirschbrauerei in Bartholomä gegen seine Mitbewerber durch. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Auftritt der Karl-Keßler-Realschule

Schüler des Schulorchesters der Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen präsentieren am Dienstag, 1. Juli, von 15 bis 16 Uhr auf der Sparkassenbühne in Wetzgau Highlights aus der Pop- und Rockmusik. weiter
  • 161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt 2015 und Ortsverschönerung

Die nächste Sitzung des Ortschaftsrats Straßdorf findet am Dienstag, 1. Juli, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes statt. Tagesordnungspunkte sind Haushalt 2015, Verwendung der Mittel für Ortsverschönerung und bürgerschaftliche Aktionen. weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff bei VHS

Am Dienstag, 1. Juli, von 15 bis - 17 Uhr findet der nächste Offene PC-Treff (kostenlose Beratung und Hilfestellung bei Problemen am eigenen Computer) in der VHS am Münsterplatz statt. weiter
  • 176 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Plus-1-Treff im Stauferklinikum

Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 1. Juli, um 20 Uhr, im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Nähere Infos unter www.stauferklinikum.de weiter
  • 296 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Fußball einfach nicht mögen V ein Bananenboot bauen V sich auf die Sommerferien freuen V Mülleimer individuell anmalen V zu viele Klamotten kaufen V Sonnenbrillen tragen, die nur ein Glas haben V zum ersten Mal Auto fahren und Spaß daran haben V so tun, als ob man einer anderen Kultur angehört V Männerbrüste trainieren V einen an der Klatsche haben weiter
  • 444 Leser

Ballbesitz und Besinnung im Canisiushaus

Fußball war – zumal angesichts der laufenden WM – natürlich ein zentrales Thema für die jungen Besucher des Sommerfests im Canisiushaus. Doch das Fest bot auch darüber hinaus jede Menge Unterhaltung, Spaß und spannung“. Und auch Gelegenheit zur Besinnung. Immerhin hatte der Tag, angelehnt an die Landesgartenschau, das Motto „Zwischen weiter
  • 408 Leser

Magie und Motive

Buntes Programm beim Weststadtfest
Verzaubert waren die Kinder – und Erwachsenen – von Rondini. Der Magier aus Schwäbisch Gmünd begeisterte am Samstag beim vierten Weststadtfest an der Schwerzerallee die Besucher. weiter
  • 230 Leser

Rolf Riexinger

Seine ersten Eindrücke auf der Landesgartenschau beschreibt Rolf Riexinger als „echt klasse“. Am meisten beeindruckt ihn das gesamte Werk. „Was hier geleistet und kreiert wurde durch die ganzen Landschaftsgärtner, Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern der Landesgartenschau ist beeindruckend“, findet er. Für Rolf Riexinger war Gmünd weiter

Mode-Tipps auch im Regen

Fashion Day erstmals am Kalten Markt – Veranstalter trotz Wetter zufrieden
Zwei Termine streichen sich echte Modefreunde jährlich dick im Kalender an: die Fashion Night im Oktober sowie den Fashion Day. Dieser fand am Samstag zum ersten Mal nicht auf dem Marktplatz, sondern am Kalten Markt statt und zog trotz durchwachsenem Wetter, vor allem zur Spätvorstellung viele Besucher an. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde des VdK

Der VdK-Kreisverband lädt ein zur Sprechstunde mit Mathias Pfeifer am Dienstag, 1. Juli, von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Geschäftsstelle Kappelgasse 13, 2. Stock. weiter
  • 180 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch in Zimmern

Der Stammtisch der Bürgerinitiative„Rettet den Mühlbach“ trifft sich am Montag, 30. Juni, um 19.30 Uhr im Gasthaus Krone in Zimmern. weiter
  • 159 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Quiring, An der Oberen Halde 62, zum 92. GeburtstagFrieda Kelm, Illtisfeld 1, zum 91. GeburtstagKarl Heissenberger, Vogelhofstraße 47, zum 82. GeburtstagHenriette Abele, An der Oberen Halde 63, zum 82. GeburtstagClemens Kinderknecht, Bismarckstraße 14, zum 77. GeburtstagAnton Bürkle, Am Eichenrain 20, zum 74. GeburtstagAna Milonas-Ntemertzis, weiter
  • 149 Leser

Mittsommerfest wie in Schweden

Zum ersten Mal feierten die Rosenberger Vereine die kürzeste Nacht des Jahres
Die Rosenberger Vereine haben sich am Wochenende schwer ins Zeug gelegt, um nordische Atmosphäre und Charme zu versprühen. Der Mix aus Kinderfest, Unterhaltungsabend mit Tanzvorführungen, Oldtimervorstellung am Sonntag und Musikantentreffen am Nachmittag war genau das, was alle Gäste von diesem Fest erwarteten. weiter

Stofftuch mit großer Symbolkraft

Drei Tage lang feiert die Freiwillige Feuerwehrabteilung Kerkingen ihre neue Fahne
1886 wurde die Feuerwehr Kerkingen gegründet. 128 Jahre hat es gedauert, bis die Floriansjünger eine Fahne ihr Eigen nennen konnten. Am Sonntagvormittag war es so weit. Pfarrer Waldemar Wrobel weihte in der St. Ottilienkirche die erste Kerkinger Feuerwehrfahne und den Wimpel der neuen Jugendfeuerwehr. weiter

Le Maire neuer Vorsitzender der Fraktion

Konstituierende Sitzung
Zum neuen Vorsitzenden der CDU-Fraktion wurde einstimmig Dr. Michel le Maire gewählt. Der 48-jährige Diplom-Physiker und stellvertretende CDU-Stadtverbandsvorsitzende gehört dem Gemeinderat seit 2009 an und war bislang stellvertretender Fraktionschef. weiter
  • 286 Leser

Spritziges Programm im Regen

Oberkochener Stadtfest auf dem Eugen-Bolz-Platz leidet unter der Witterung – Stimmung trotzdem gut
Banger Blick zum Himmel, Sitzbänke nass, Flucht ins Festzelt. Ein Wellenbad der Wettergefühle kennzeichnete das Stadtfest in Oberkochen – zumindest ab Samstagabend und am Sonntag. weiter

Kitt für die Gemeinschaft im Ort

Landfrauentag auf der Landesgartenschau – Landrat: Kompetenz auch nutzen
Es war „ihr Tag“ am Samstag im Himmelsgarten, der Tag der Landfrauen, die auch sonst über die gesamte Dauer einen beträchtlichen Beitrag zum Gelingen der Landesgartenschau leisten. In einer Podiumsdiskussion ging es auch um die Bedeutung der Landfrauen für die Gesellschaft. weiter
  • 486 Leser

Städtefreundschaft mit Festakt bekräftigt

Erfolgsmodell Städtepartnerschaft – Neresheim feiert 20 Jahre intensive Freundschaft mit Bagnacavallo
20 Jahre Stadtfest und genau so lange ist Neresheim mit dem italienischen Bagnacavallo verbunden. Mit einem Festakt erneuerten die Partnerstädte am Samstag ihre Freundschaft. Dritte im Bund ist das französische Aix-en-Othe. Aus Steinach/Tirol war wegen Neuwahlen keine offizielle Delegation angereist. Dafür waren „Beobachter“ aus Stone in weiter
  • 230 Leser

Fest mit internationalen Gästen

Das 20. Neresheimer Stadtfest steht ganz im Zeichen tiefer europäischer Freundschaft
Auf den Tag genau 100 Jahre nach dem Attentat von Sarajewo beginnt das fröhliche Stadtfest auf dem Marienplatz in Neresheim mit „Fratelli d’Italia“. Der italienischen folgen die französische und die deutsche Nationalhymne. Alle singen gemeinsam. Neresheim feiert mit seinen interantionalen Freunden ein begeisterndes Stadtfest. weiter

1,1 war die Bestnote in diesem Jahrgang

76 Abiturienten des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums hatten Grund zum Feiern
76 Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-Gymnasiums freuen sich über das bestandene Abitur, Marcel Schafft aus Mögglingen erreichte einen hervorragenden Abischnitt von 1,1. Zahlreiche weitere Schülerinnen und Schüler erreichten Preise (Pr.) oder Belobungen (Bel.) oder erhielten einen der Sonderpreise für hervorragende Leistungen.Heubach: Sie haben weiter
  • 433 Leser

Solide Städtepartner seit 30 Jahren

Oberkochen feiert drei Jahrzehnte Städtepartnerschaft mit Dives-sur-mer in einem Festakt
Mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal Lindenbrunnen und einem Festakt auf dem Eugen-Bolz-Platz feierte die Stadt Oberkochen am Sonntag drei Jahrzehnte Partnerschaft mit Dives-sur-mer in der Normandie. weiter
  • 195 Leser

Bedeutung für ganze Region

Modernisierung des Schießstands im Hölltal beginnt
Für die beiden Betreibervereine dem Schießstand im Hölltal, den Schützenverein Gmünd 1906 und die Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd im Ostalbkreis war es ein bedeutendes Ereignis. Am Samstag markierte der Spatenstich den offiziellen Beginn der Arbeiten zur Fertigstellung der Schrotanlage mit Wurfscheiben und Kipphase auf dem Schießstand.Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 211 Leser

Barock trotz Regens

Schwäbisch Gmünd. Der Regen nimmt zwar Einfluss auf die Veranstaltungen innerhalb der Barockwoche im „Erdenreich“, dennoch können alle stattfinden. Nur eben nicht immer dort, wo sie eigentlich geplant waren. Das Theaterstück „Europapark“ am  Sonntag ab 14 Uhr zum Beispiel wird nicht wie geplant am Remsstrand

weiter
  • 732 Leser

Tradition im veränderten Gmünd

Die Sechziger integrierten auch die neuen Wahrzeichen in ihr Altersgenossenfest
Bunte, singende Hippies, viel Musik und sogar Gäste aus China: Die Altersgenossen des Jahrgangs 1954 gelang am Samstag ein fröhlicher, eindrucksvoller Umzug durch die Innenstadt. Auch der beginnende Regen konnte der guten Stimmung nichts anhaben. weiter

Die Mini-WM Endrunde

Das sind unsere Stars für die Hauptrunde
Was für eine Vorrunde, was für ein Fußballfest. Tausende kamen zur Waldstetter Sportanlage, um mit den Grundschülern aus dem Ostalbkreis die Mini-WM der SchwäPo und Gmünder Tagespost zu feiern. weiter

Regionalsport (15)

„Ich pieps sogar im Supermarkt“

Fußball: Junioren-Nationalspielerin Miriam Hanemann spricht über die vergangene WM und ihre Verletzung
Miriam Hanemann spielte zehn Jahre für den SV Ebnat, nun ist sie Profi-Torhüterin beim FFC Frankfurt. Im Interview spricht die 17-jährige Nationalspielerin über die vergangene WM in Costa Rica, ihre Verletzung, Heimatverbundenheit und warum sie im Supermarkt manchmal komisch angeschaut wird. weiter
  • 5
  • 338 Leser

„Ordner müssen früher durchgreifen“

Fußball, Bezirksliga
Beim Staffeltag der Bezirksliga in Weiler sprach Staffelleiter Roland Wagner von einer erfolgreichen Saison. Er mahnte aber gleichzeitig: „Die Zahl der Sportgerichtsurteile für Vereine, Trainer und Funktionäre ist deutlich zu hoch.“ weiter
  • 362 Leser

Auf Dauer keine Nummer drei

Fußball, 2. Bundesliga: U19-Nationaltorwart Oliver Schnitzler will sich beim VfR Aalen durchsetzen
Der VfR Aalen hat eine Nummer drei gesucht – und eine verpflichtet, die das nicht sein will. Oliver Schnitzler (18) kommt von Bayer 04 Leverkusen, um in der 2. Bundesliga zu spielen. Im Interview spricht der deutsche U19-Nationaltorhüter über Timo Reus, Manuel Neuer und darüber, dass „ich in keinem Bereich perfekt bin“. weiter
  • 5
  • 353 Leser

Die Staffeleinteilung der Kreisliga A und B zur Saison 2014/15

Kreisliga A II:DJK Aalen RDJK Eigenzell RDJK-SG Schwabsberg/Buch RFC Ellwangen 1913FC Röhlingen RViktoria Wasseralfingen RSF Dorfmerkingen IISF Rosenberg RSG Kirchheim/Trochtelf. RDJK Stödtlen RSV Lippach RSV Wört RTSV Hüttlingen RTV Bopfingen RVfB Ellenberg RFC Schloßberg RKreisliga B II:SGM Hohenstadt/U’grön. RSGM Fachsenfeld/Dewan.g RTSV Essingen weiter
  • 130 Leser

Frank Schmidt sieht viel Arbeit

Fußball, Testspiel: FC Bargau hält gut dagegen und verliert gegen den FC Heidenheim mit 0:5 (0:3)
Der FC Bargau hat sich achtbar geschlagen. Gerademal mit 0:5 (0:3) unterlag der Landesligist am Sonntag im Testspiel dem Zweitliga-Aufsteiger FC Heidenheim. Ärgerlich: Trotz guter Möglichkeiten verpasste es der Außenseiter vor gut 700 Zuschauern, den Ehrentreffer zu erzielen. weiter
  • 1
  • 263 Leser

Unicorns in Mannheim stark

American Football, GFL Süd
Mit einem verdienten 55:33 ( 6:20/21:21/0:14/6:0) kehrten die Schwäbisch Hall Unicorns von ihrem Gastspiel bei den Rhein-Neckar-Bandits zurück. weiter
  • 267 Leser

76 Mannschaften in nur noch fünf B-Staffeln

Fußball, Staffeltag Kreisliga A II, B III und B IV: Neue Aufteilung sorgt bei einigen wenigen für Unmut – Überwiegend positive Saisonbilanz
Einen Staffeltag ohne Aufreger erlebten die Vertreter der Kreisliga A II, B III und B IV – wäre da nicht die alljährliche Staffelaufteilung gewesen. Statt sechs B-Klassen wird nur noch mit fünf gespielt. Was viele freut, aber auch einige Vereine ärgert. weiter
  • 425 Leser

U15 steigt auf

Die C-Junioren des VfR Aalen steigen in die Oberliga auf. Im entscheidenden Spiel im Kampf um den Aufstieg besiegte der VfR Aalen den FC Union Heilbronn im Greut mit 4:1 (1:0). Das erste Ausrufezeichen setzte Aalens Top-Scorer David Govorusic mit dem frühen Führungstreffer in der zwölften Minute. Und auch im weiteren Verlauf bestimmte die Elf von Trainer weiter
  • 5
  • 451 Leser

„Es ist ein Lauf, der es in sich hat“

Am Rande bemerkt ...
Jutta Biedermann (LSG Aalen) ging als eine der Favoritinnen über die 23 Kilometerdistanz ins Rennen, da sie den bisherigen Streckenrekord von 1:44:01 Stunden hielt. „Es ist eine äußerst anspruchsvoller Lauf, der es in sich hat“, sagt sie. Die gute Organisation von Seiten der LAC Essingen lobt sie.Auch die diesjährige Siegerin, Elke Keller weiter
  • 5
  • 465 Leser

Keller und Scherle mit Rekord

Leichtathletik, Essinger Panoramaläufe: Streckenrekorde beim vierten Lauf des Ostalb-Laufcups
Neue Bestzeiten auf der 23 Kilometer langen Strecke als auch auf der zehn Kilometerdistanz gelangen bei den dritten Essinger Panoramaläufen. So liefen die Sieger über die 23 Kilometer, Jörg Scherle und Erika Keller, die Strecke im Rekordzeit. Das Wetter spielte während des Laufs mit, der Veranstalter, der LAC Essingen, erhielt von allen Seiten Zuspruch weiter
  • 5
  • 523 Leser
Weitere Bilder und ein Video der Ostalb-Mini-WM finden sich unter www.schwabische-post.de und unter www.tagespost.de. weiter
  • 1408 Leser

Weltmeisterliches Fußballfest

Fußball, Ostalb-Mini-WM: 32 Grundschulmannschaften fühlen sich wie Nationalteams bei der WM
„Ein Fußballfest“, „Gänsehaut“, „brasilianisches Feeling in Waldstetten“ – reichlich lobende Worte gab es für die Premiere der Ostalb-Mini-WM von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost. Buntes Fantreiben, packende Fußballspiele und über 1000 Besucher als Kulisse: weltmeisterlich. weiter

„Wären gerne wieder dabei“

Am Rande bemerkt ...
Von Ellwangen reisten die Spieler der Buchenbergschule wie richtige Profis mit einem Mannschaftsbus an. Manche seiner Schüler seien schon morgens um 6 Uhr aufgestanden, um sich mit Gymnastik warmzumachen, erzählte Lehrer Steffen Mezger vor den Spielen: „Die sind motiviert ohne Ende.“ Am Ende reichte es nicht ganz fürs Weiterkommen, Spaß weiter

Weltmeisterliches Fußballfest

Fußball, Ostalb-Mini-WM: 32 Grundschulmannschaften fühlen sich wie Nationalteams bei der WM
„Ein Fußballfest“, „Gänsehaut“, „brasilianisches Feeling in Waldstetten“ – reichlich lobende Worte gab es für die Premiere der Ostalb-Mini-WM von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost. Buntes Fantreiben, packende Fußballspiele und über 1000 Besucher als Kulisse: weltmeisterlich. weiter

Leserbeiträge (9)

Zum Fest ohne Hilfe

In den letzten Wochen war ich regelmäßig im Café Samocca und habe mich mit einigen Bewohnern des Altenheims (nicht mit irgendwelchen, sondern mit denen, die ich kenne ) unterhalten.Auch ich dachte, dass die Bewohner nun das ganze „Theater“ vor ihrer Haustüre haben. Aber im Gegenteil, unisono wurde mir gesagt, dass sie sich darüber freuen, weiter
  • 5
  • 952 Leser

Athleten der LG mit guten Leistungen bei den BaWü-Meisterschaften M 14

Aufgrund ihrer guten Saisonergebnisse hatten sich Niklas Widmann und Thomas Gerlach für die baden-württembergischen Meisterschaften bei Jugend M14 in Nagold qualifiziert. Die Nachwuchshoffnungen der LG Rems-Welland bestätigten bei diesen Meisterschaften ihre Saisonleistungen und erreichten zweimal eine Top Ten Platzierung.

Leider gelang

weiter
  • 1069 Leser

Schönbach siegt in Geislingen mit neuer persönlicher Bestleistung

Beim Stabhochsprung Challenge in Geislingen zeigte Dennis Schönbach eine hervorragende Leistung. Mit der Tagesbestleistung und neuer persönlicher Bestleistung von 4,00m siegte er bei diesem Meeting. Damit stellte der Mehrkämpfer gleichzeitig die Vereinsbestleistung von seinem Kameraden Stefan Henne ein.

weiter
  • 1060 Leser

Athleten von der LG Rems-Welland zeigen sich in guter Form bei Abendsportfesten

Das Athleten der LG Rems-Welland um das Trainerteam von Marion Wagner und Hartwig Vöhringer präsentierte sich bei den Abendsportfesten in Dinkelsbühl und Waiblingen von ihrer besten Seite. Zehn Tagessiege gingen an die Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler. Viele der Leistungen werden auch am Jahresende in der württembergischen

weiter
  • 1190 Leser

Läufer Bärenstark bei Heimveranstaltung

Beim vierten Lauf zur Ostalblauf-Cupwertung, den Essinger Panoramaläufen, hinterließen die Läufer aus Essingen und Hofherrnweiler einen starken Eindruck. 357 Läufer aus nah und fern (von Stockach bis Frankfurt) fanden den Weg nach Essingen zu diesem Breitensport Laufevent durch die schöne Landschaft der Ostalb. Lukas Bauer

weiter
  • 2108 Leser

Athleten von der LG Rems-Welland zeigen sich in guter Form bei Abendsportfesten

Das Athleten der LG Rems-Welland um das Trainerteam von Marion Wagner und Hartwig Vöhringer präsentierte sich bei den Abendsportfesten in Dinkelsbühl und Waiblingen von ihrer besten Seite. Zehn Tagessiege gingen an die Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler. Viele der Leistungen werden auch am Jahresende in der württembergischen

weiter
  • 2854 Leser

TSV Dewangen und SV "Germania" Fachsenfeld weiten Kooperation aus

Im Rahmen des TSV Sommerfestes wurde die weitere Kooperation zwischen dem TSV Dewangen und dem SV "Germania" Fachsenfeld im Beisein von OB Thilo Rentschler vertraglich fetsgemacht.

Was schon vor Jahren und seither bei den Ringern erfolgreich gehandhabt wird, setzte sich im Jugendbereich beider Fußballabteilungen in der letzten Runde fort und wird

weiter
  • 1565 Leser

Josenbrücke für den Verkehr frei nach der LGS

Mit Bestürzung habe ich den Artikel vom 24.06.2014 über die Vorstellung den Verkehr nach der Landesgartenschau über die Josenbrücke zu leiten.Mit viel Geld hat man die Stadt für die Landesgartenschau umgestaltet. Die Gäste aus nah und fern beneiden uns diesbezüglich. Die Bürgerinnen und Bürger sind stolz

weiter
  • 1958 Leser

Ausflug der Vdk-Ortsgruppe Mutlangen

 

Halbtagesausflug " Liebliches Taubertal " der VdK-Ortsgruppe Mutlangen

 

am 25.06.2014.

 

Abfahrt war pünktlich um 11:00 Uhr an der alten Grundschule in Mutlangen.

 

Über Gaildorf nach Schwäbisch Hall. Hinter Schwäbisch Hall machte unser Fahrer einen reizvollen Abstecher durch das landschaftlich herrliche Kocher-

weiter
  • 1795 Leser