Artikel-Übersicht vom Sonntag, 13. Juli 2014

anzeigen

Regional (118)

Weltmeister! - Die Ostalb feiert!

WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien

War das spannend! Deutschland ist nach einem dramatischen Finale zum vierten Mal Fußball-Weltmeister.  Beim WM-Halbfinale ist auch in der zweiten Halbzeit kein Tor gefallen, doch die Chancen waren auf beiden Seiten da. Kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit hatte Deutschland die Führung bereits auf dem Fuß, doch der Ball wollte einfach

weiter

GUTEN MORGEN

Ganz Deutschland guckte am Sonntag Finole. Ganz Deutschland? Nein! Ein ansonsten unbescholtener und durchaus fußballgeisteter Redakteur schaute nicht Finole. Sondern in die Röhre. Rückblende, vor vier Monaten. „Ein absolutes Schnäppchen, hab gleich für zwei gebucht, online, klar. Ich weiß ja, was ich will.“ So freut sich der Mittdreißiger weiter
  • 259 Leser

Stadt plant Baugebiet in Biotop

Im Bereich Studentenwäldle
Die Stadt plant ein kleines Baugebiet am „Studentenwäldle“. Dort sollen im Bereich eines Biotops vier zweigeschossige Häuser entstehen. Das Regierungspräsidium verlangt Ausgleichsmaßnahmen. Über den dafür notwendigen Bebauungsplan entscheidet der Bauausschuss am Mittwoch. weiter
  • 1
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Comedia Vocale im Farrenstall

Gesang mit Komik & Klamauk steht auf dem Programm, wenn die neun Herren von „Comedia Vocale“ am Freitag, 18. Juli, um 20 Uhr auf der Bühne der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler stehen. Kartenvorbestellung bei Firma Fuchs, Tel. (07961) 933999-0, 8 bis 17 Uhr. weiter
  • 511 Leser

Renovierungseifer gewürdigt

Weihejubiläum der Eichkapelle in Rindelbach wurde mit einem Festgottesdienst begangen
Das Jubiläum zum 500-jährigen Bestehen der Eichkapelle in Rindelbach wurde unter großer Beteiligung der Bevölkerung am Sonntag mit einem Festgottesdienst gefeiert. Zelebrant Pater Pfarrer Tadeusz Trojan dankte allen Helfern für den Erhalt und die Renovation des Kleinods an der Jagst. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerpause im Wellenbad

Das Ellwanger Wellenbad ist bis Sonntag, 17. August, wegen Reparatur-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten geschlossen. weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend der Schulinitiative

Am Mittwoch, 16. Juli, 20 Uhr, findet im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim der nächste Infoabend der Schulinitiative „Freie Schule Ostalb” statt. Vorgestellt werden das Konzept und der Stand der aktuellen Entwicklung der Schulinitiative. Infos unter Telefon (07326) 919591, E-Mail : freie-schule-ostalb@gmx.de. weiter
  • 731 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück im Freibad Kösingen

Die Initiative Pro Freibad Kösingen lädt am Sonntag, 20. Juli, von 9 bis 11 Uhr zum Frühstück im Freibad ein. Um Voranmeldung bis Dienstag, 15. Juli, wird gebeten unter info@pro-freibad.de oder mit einem Anmeldeformular, das es an der Freibadkasse gibt. Das Frühstück kostet pro Person 5 Euro. weiter
  • 626 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss und Gemeinderat

Der Technische Ausschuss Neresheim tagt am Montag, 14. Juli, um 17.15 Uhr im Rathaus. Um 18.30 Uhr folgt die konstituierende Sitzung des Gemeinderates mit Verabschiedungen und Ehrungen. Weitere Themen sind der Bebauungsplan „Sohlhöhe II“ und der Teilflächen-Nutzungsplan Windenergie der Stadt Bopfingen. weiter
  • 432 Leser

Das Finale der Gmünder 34er

Achtzigerfest der Schwäbisch Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1934
So viele Blumen konnten manche gar nicht tragen: Viele Zuschauer beglückwünschten die Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1934 am Samstag beim 80er-Fest in der Innenstadt. Mit Umzug, Alois-Hymne und Gottesdienst beendeten die 41 Männer und Frauen feierlich die AGV-Saison 2014. weiter

GUTEN MORGEN

Ganz Deutschland guckte am Sonntag Finale. Ganz Deutschland? Nein! Ein ansonsten unbescholtener und durchaus fußballbegeisterter Redakteur schaute nicht Finale. Sondern in die Röhre. Rückblende, vor vier Monaten. „Ein absolutes Schnäppchen, hab gleich für zwei gebucht, online, klar. Ich weiß ja, was ich will.“ So freut sich der Mittdreißiger weiter
  • 5
  • 667 Leser

Karl Maier sehr enttäuscht vom OB

Schwer belastet ist das Klima zwischen Unterkochens „Noch-Ortsvorsteher“ und OB Thilo Rentschler
Karl Maier fühlt sich in seiner Ehre verletzt. Als OB Thilo Rentschler den langjährigen Unterkochener Ortsvorsteher vor einer Woche bei der konstituierenden Ortschaftsratssitzung gebührend verabschiedet hat, war Karl Maier nicht anwesend. Der SchwäPo hat Unterkochens „Noch-Ortsvorsteher“ mittlerweile den Grund aus seiner Sicht mitgeteilt. weiter
  • 2
  • 965 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Julia Freimann, Buckelgartenweg 9, zum 90. GeburtstagAalen-Wasseralfingen. Ingeborg Zirkel, Westheimer STr. 11, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Irma Graf, Bahnhofstr. 2, zum 77. und Karl Kießling, Sonnenhalde 7, zum 75. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Irene Ellinger, Rabenhof 35, zum 80.; Heinrich Felix Powolny, Mainstr. 14, zum weiter
  • 680 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend mit dem neuen Gotteslob

Dazu lädt die Seelsorgeeinheit Kapfenburg mit der Landpastoral Schönenberg am Montag, 14. Juli, 20 bis 21 Uhr in das Alte Pfarrhaus Lauchheim ein. weiter
  • 229 Leser
POLIZEIBERICHT

Acht leicht Verletzte bei Auffahrunfall

Ellwangen. Bei einem Verkehrsunfall am Freitag, gegen 17.53 Uhr, wurden in Ellwangen in der Siemensstraße acht Personen leicht verletzt. Eine 48-jährige Frau fuhr mit einem Ford von der Siemensstraße nach links auf die Hochbrücke ab. Dabei übersah sie den vor ihr stockenden Verkehr und prallte auf einen vor ihr stehenden Seat. Durch die Wucht des Aufpralls weiter
  • 660 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldetermin für die Fischerprüfung

In der Hammerschmiede in Königsbronn beginnt am 29. Oktober ein Vorbereitungslehrgang für die staatliche Fischereiprüfung am 15. November. Voranmeldung/Registrierung bei Arnd Schöllhorn, Telefon 0175 5643840,E-Mail: A250362@aol.com. weiter
  • 558 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar „Rund ums Kind“ in Oberkochen

Am Samstag, 20. September, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Oberkochen von 13 bis 15 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“. Nummernvergabe unter Telefon (07364) 91 97 29. weiter
  • 230 Leser

Bepflanzung in der Innenstadt ramponiert

Randalierer beleidigt Polizei
Mehrere Personen haben am Wochenende in der Aalener Innenstadt zahlreiche Pflanzen beschädigt. Als einer der Randalierer von der Polizei geschnappt wurde, beleidigte er zudem auch noch die Beamten. weiter
  • 5
  • 192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorffest in Bartholomä

Auf der Marktwiese in Bartholomä wird vom 18. bis 20. Juli Dorffest gefeiert. Los geht es am Freitag, 19.30 Uhr mit einem Abend der Vereine. Der Kinderfestumzug startet am Samstag um 13.30 Uhr. weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einzelhandelskonzept in Bopfingen

Die Imakomm Akademie GmbH hat ein Einzelhandelskonzept für Bopfingen erarbeitet. Das Ergebnis wird am Donnerstag, 17. Juli, um 19 Uhr in der Schranne in Bopfingen der Öffentlichkeit vorgestellt. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion. weiter
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieberatung

Der EKO-Energieberater ist am Mittwoch, 16. Juli, von 15 bis 18 Uhr im Rathaus in Abtsgmünd, Zimmer 105. Er bietet eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07366) 82-37. weiter
  • 433 Leser

Ellwangen bangt mit Jogis Jungs

Ellwangen. Das war die ganz große Party in der WM Beach Arena: Schon Stunden vor Spielbeginn waren die Tische besetzt. Erneut hatte Asma über 1000 Fans um sich. Die drückten Jogis Jungs kräftig die Daumen. gek weiter
  • 1130 Leser

Feine Töne im „Café-Kultur-Garten“

Der von Soroptimist International Ellwangen/Jagst veranstaltete „Café-Kultur-Garten“ im Palais Adelmann verwöhnte die Gäste am Sonntag mit leckeren Speisen, vielerlei Mitmachaktionen und Live-Musik. Wie traditionelles Kaffeerösten funktioniert zeigte Sabin Lehmann, Silke Steidle-Emden hatte „Körbe flechten“ im Angebot, Tom Heinrich weiter
  • 104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Riesbürg

Der neu gewählte Gemeinderat von Riesbürg trifft sich am Montag, 14. Juli, 19 Uhr, im Rathaus in Pflaumloch zur ersten Sitzung. Ein Tagesordnungspunkt ist die Ehrung und Verabschiedung ausscheidender Gemeinderäte. weiter
  • 401 Leser

Gemeinderat Westhausen

Keine Hinderungsgründe Die Wahl des neuen Westhausener Gemeinderats ist rechtens. Das Landratsamt konnte nach Prüfung keine Unstimmigkeiten feststellen. gwdGebührenüberschuss bei Wasserversorgung Kapfenburg Mehreinnahmen bei den Wassergebühren können jetzt für Verluste in Vorjahren eingesetzt werden. Ein noch verbleibender Überschuss in Höhe von knapp weiter
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochwild beim Mittwochsfest

Das „Hochwild-Duo“ spielt am Mittwoch, 16. Juli, 15.30 Uhr, live im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Hochwild , das sind zwei Jungs aus dem Neckar-Alb-Kreis mit Akkordeon, Gitarre, der Steirischen, Bass und Stimme. Sie bieten Stimmung und Feierlaune. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 428 Leser

Kein Geld vom Land

Zuschüsse für den Anbau Turnhalle Lippach abgelehnt
Seit September 2013 mühen sich die Gemeinderäte um einen finanzierbaren Lageranbau an die Lippacher Turnhalle. Die kalkulierten Baukosten in Höhe von 260 000 Euro können allerdings nur mit entsprechenden Zuschüssen geschultert werden. Die hat das Land nun abgelehnt. weiter
  • 219 Leser

Kinder haben Spaß an der Bewegung

Kinderfest auf dem Sportgelände des Sportvereins Rindelbach bietet Spielvergnügen pur
In eine erlebnisreiche Kinderturnwelt tauchten die Jungen und Mädchen beim Kinderfest auf dem Sportgelände in Rindelbach ein. Rund 60 Kids gingen auf eine spannende und sportliche Entdeckungsreise rund um die ganze Welt. weiter
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konstituierende Sitzung in Hofen

Am Montag, 14. Juli, tritt der neu gewählte Ortschaftsrat von Hofen um 18.30 Uhr zur konstituierenden Sitzung im Rathaus zusammen. Unter anderem werden ausscheidende Ortschaftsräte verabschiedet und ein Ortsvorsteher als Vorschlag gewählt. weiter
  • 489 Leser

Lions-Club spendet 2000 Euro

Der Lions-Club engagiert sich in vielerlei Hinsicht. Jedes Jahr wird von den Mitgliedern aus Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen ein Konzert organisiert, dessen Erlös unter anderem sozialen Einrichtungen zu Gute kommt. Im Ellwanger Borromäum konnte der Leiter der Jugendeinrichtung Ansgar Baumann aus den Händen des Präsidenten Mathis Tröster 2000 Euro weiter
  • 126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik auf dem Schrannenplatz

Am Samstag, 19. Juli, 18 Uhr, spielen die Klosterstadtmusikanten aus Neresheim ein Standkonzert in Nördlingen. Aufgrund von Aufbauarbeiten für das Gemeindefest von St. Georg wird das Konzert vom Marktplatz auf den Platz vor der Alten Schranne verlegt weiter
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosen im Garten

Christiane Karger hält am Dienstag, 15. Juli, um 19 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd einen Vortrag über „Das Rosen-ABC“. Sie geht auf die Verwendung im eigenen Garten und die notwendigen Pflegemaßnahmen ein.Der Vortrag wird mit zahlreichen Bildern untermalt und richtet sich sowohl an Gartenneulinge als auch an versierte weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im Rosengarten

Das Pflegewohnhaus Kielwein in Heubach, Ziegelwiesenstraße, lädt am Mittwoch, 16. Juli, zum Tanztee im Rosengarten ein. Ab 15 Uhr spielen Werner und Helmut vom Trio Albwind zum Tanz – und für Nichttänzer zur Unterhaltung – auf. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Johanniter mit Getränken, Tee, Kaffee, Brezeln und einer bunten Kuchenauswahl. weiter
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tierisches Musical in der Limeshalle

Rund 120 Schülerinnen und Schüler des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen haben einige Tage auf der Kapfenburg verbracht, um für das Musical „Kwela, Kwela“ zu proben.Das Ergebnis ihrer Probenarbeit präsentieren die Akteure bei den Aufführungen am Donnerstag, 17. und Freitag, 18. Juli, jeweils um 19 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen. Karten weiter
  • 277 Leser

TSG für Engagement- preis nominiert

Jury wählt Gewinner im Herbst
Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ist für den Deutschen Engagementpreis 2014 nominiert. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt. Als Begründung für die Nominierung wurde unter anderem die Größe des Vereins angegeben. weiter
  • 4
  • 380 Leser

Uriah Heep auf der Kapfenburg

Lauchheim. Das Programm des 15. Festival Schloss Kapfenburg präsentiert einen finalen Kracher: Die legendäre Rockband Uriah Heep steht dort am Mittwoch, 30. Juli, auf der Bühne. Die fünf Engländer werden den historischen Schlossinnenhof mit Klassikern wie „July Morning“, „Wizard“ und „Lady in Black“ rocken. Gegründet weiter
  • 807 Leser

Verkehrspolitik in Hüttlingen gescheitert

Zum Artikel vom 4. Juni „Kiesewetter will weiterkämpfen.“Jeder, der schon einmal die Auffahrt zur Westumgehung beim Albanus in Richtung Aalen benutzt hat, weiß über die Gefährlichkeit dieser Auffahrt. Weitere tödliche Verkehrsunfälle sind vorhersehbar. Herr Kiesewetter hat deshalb eine zweite Auffahrt befürwortet. Dem widersprach Bürgermeister weiter
  • 1
  • 420 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Aalen. Weil ein Autofahrer ihn übersah, ist ein Rollerfahrer bei einem Unfall am Samstag gegen 14.35 Uhr leicht verletzt worden. Der 31-jährige Autofahrer war auf der Rombacher Straße stadtauswärts in Richtung Unterrombach unterwegs. An der dortigen, linksseitig gelegenen Tankstelle wollte er nach links auf das Tankstellengelände einfahren. Auf Grund weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeit für einen Ölwechsel

Astrid Grunert informiert am Mittwoch, 16. Juli, in einem Vortrag bei der VHS Ostalb über die richtigen Fette und Öle für eine vollwertige Ernährung. Nach dem Vortrag können Öle verkostet werden. Beginn ist um 19.30 Uhr im Seelhaus in Bopfingen. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Mit Anmeldung unter (07361) 9 813243-0 oder auf www.vhs-ostalb.de weiter
  • 243 Leser

Abschluss an Wirtschaftsschule

34 Schüler der Wirtschaftsschule erhalten die Fachschulreife an der Kaufmännischen Schule Aalen
An der Kaufmännischen Schule Aalen haben am Freitag 34 Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule – Wirtschaftsschule – nach erfolgreich bestandenen Prüfungen ihre Abschlusszeugnisse erhalten. weiter
  • 4
  • 2462 Leser

Großer Chortreff beim Waldfest

Zwei Tage lang Traumwetter bei der 52. Auflage des Waldfests bescherte dem Männergesangverein Röthardt Großandrang. Die Sänger und ihre besseren Hälften hatten alle Hände voll zu tun, um die Gäste aus nah und fern mit Speis und Trank zu verwöhnen. Am Sonntagnachmittag gab es ein ausgewachsenes Chorfest, als sich neben dem gastgebenden MGV auch noch weiter
  • 312 Leser

Kindergartenkinder erklären den Wald

Das Kinderfest der „Kleinen Strolche“ in Aufhausen bringt den Gästen den Wald und seine Schätze näher
Unter dem Motto „Den Wald begleiten durch die vier Jahreszeiten“ gestaltete der Kindergarten „Kleine Strolche“ in Aufhausen eine humorvolle Aufführung im Rahmen seines Kinderfests. Zum ersten Mal fanden die Aktivitäten zusammen mit der Außengruppe „Spatzennest“ der inklusiven Kindertagesstätte Rosengarten aus Wasseralfingen weiter
  • 190 Leser

SPD einstimmig für Dr. Ulrich Klauck

Vorstandswahlen beim Stadtverband am Freitagabend – viel Lob für die zwei Ortsvorsteherinnen
Einstimmiges Votum für Dr. Ulrich Klauck: Der Vorsitzende des SPD-Stadtverbands macht zwei Jahre weiter. Das Finanzloch bei der U-3-Betreuung und Millioneninvestitionen in die Schulinfrastruktur bereiten der Fraktionsvorsitzenden Senta D’Onofrio Sorge. weiter
  • 278 Leser

Autorin liest an Mittelhofschule

Ellwangen. Andere Länder – andere (Schul-)Sitten. Das wissen nun auch die Schüler der Klassen drei bis sechs der Mittelhofschule. Im Musiksaal lauschten die Kinder gespannt und voller Neugier den Geschichten der Kinder- und Jugendbuchautorin Iris Lemanczyk. Aufgrund ihrer Reisen kreuz und quer über die ganze Welt, hat die Autorin Spannendes zu weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Biermeile in Rattstadt

Bereits zum neunten Mal steigt am Samstag, 19. Juli, die Biermeile in Ellwangen-Rattstadt, bei der 19 Biersorten aus sechs Ländern im Angebot sind. Aber auch Nicht-Bierliebhaber kommen unter anderem mit alkoholfreien Cocktails auf ihre Kosten. Beginn ist um 19 Uhr mit einer Hocketse und dem Musikverein Dalkingen. Ab 20.30 Uhr sorgt das Team um DJ KTM weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Comedia Vocale im Farrenstall

Gesang mit Komik & Klamauk steht auf dem Programm, wenn die neun Herren von „Comedia Vocale“ am Freitag, 18. Juli, um 20 Uhr auf der Bühne der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler stehen. Kartenvorbestellung bei Firma Fuchs unter Telefon (07961) 933999-0, 8 bis 17 Uhr. weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lange Nacht der Blasmusik

Unter dem Motto „Lange Nacht der Blasmusik“ veranstaltet der Musikverein am Samstag, 19. Juli, ab 19 Uhr im Schulhof der Brühlschule Neuler einen Abend mit unterschiedlichen Musikrichtungen. Es wirken unter anderem die Jugendkapelle, der Musikverein Neuler, die Alphorngruppe Ellwanger Berglandecho und die Röttinger Blasmusik mit. Passend weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerpause im Wellenbad

Das Ellwanger Wellenbad ist von Montag, 14. Juli, bis Sonntag, 17. August, wegen Reparatur-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten geschlossen. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spaßturnier beim Hundesportverein

Auf dem Hundeplatz des HSV Stödtlen in Birkenzell findet am Samstag, 26. Juli, ab 14 Uhr ein Spaßturnier für jedermann statt. Hundeführer und Hund legen einen drei km langen Rundweg mit einigen Stationen zurück, an denen verschiedene Aufgaben zu meistern sind. Auch auf dem Hundeplatz selbst wird es „Wettkämpfe“ geben. Für das leibliche Wohl weiter
  • 352 Leser

Bedarfsbörse in Wustenriet

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 28. September findet die Kinderbedarfsbörse der Eltern des Kindergarten Wustenriet im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen von 13.30 bis 15.30 Uhr statt. Tischreservierungen sind unter dieser Mailadresse möglich: boersewustenriet@yahoo.de oder unter den Telefonnummern: F. Gehrung (07171) 351795 und F. Steegmüller (07171) weiter
  • 761 Leser

Der Dorfbrunnen fließt wieder

Nach fachkundiger Arbeit von Bauhof und Installateurmeister Karl-Heinz Wahl (links im Bild) können sich die Deinbacher wieder am Plätschern des Dorfbrunnens erfreuen. Als stellvertretender Vorsitzender der Ortsgemeinschaft Großdeinbach wässert er auch täglich die eingesäte Blumenwiese. Ortsvorsteher Gerhard Maier (rechts) kündigte an, dass bald auch weiter
  • 170 Leser

ZFLS unterstützt Azubis von Anfang an

ZF Lenksysteme gibt Einblick in die Vielfalt der Ausbildungsberufe im größten Betrieb in Schwäbisch Gmünd
Umfassende Informationen zu den Berufen Elektroniker, Industriemechaniker, Mechatroniker, Industriekaufleute, Fachkraft für Lagerlogistik und das DHBW Studium bot der Infotag der ZF Lenksysteme in der Technischen Akademie. weiter
  • 292 Leser

Erlebnis für’s Auge

Der Maler Alfred Bast im offenen Atelier über der Rems
„Ab hier betreten Sie geäußerten Innenraum“ steht auf der Schwelle des offenen Ateliers im Forum Gold und Silber auf der Landesgartenschau. Den rätselhaften und neugierig machenden Satz hat der Gmünder Maler Alfred Bast geschrieben, der bis zum 22. Juli seinen Arbeitsplatz hierher verlegt hat. weiter
  • 557 Leser

Lokale Unterstützung für Gentleman

Beach Bums im Vorprogramm
Wenn am Sonntag, 20. Juli, 19.30 Uhr, Gentleman auf der Sparkassenbühne der Landesgartenschau im Himmelsgarten auftritt, wird der weltbekannte Reggae-star Unterstützung aus Schwäbisch Gmünd mitbringen: The Beach Bums heißt die dienstälteste Reggaeband des Ostalbkreises, die Gmünder werden den Abend in Wetzgau eröffnen. weiter
  • 916 Leser
SCHAUFENSTER

Sunrise-Messe in der Barockkirche

Nach dem Konzert in der Neresheimer Klosterkirche im Mai tritt der Neue Kammerchor Heidenheim zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit in unserem Raum auf. Die barocke Wallfahrtskirche in Unterkochen bildet am 18. Juli um 19.30 Uhr anlässlich ihres 250. Bestehens einen geeigneten Rahmen für die jungen Sängerinnen und Sänger aus der Nachbarstadt. Dirigent weiter
  • 647 Leser

Brand einer Gartenhütte

Mögglingen. Beim Brand einer Gartenhütte in Mögglingen entsteht ein Schaden von geschätzten 15 000 Euro. Am Samstag gegen 11.40 Uhr gingen bei der Rettungsleitstelle des Ostalbkreises mehrere Anrufe ein, dass zwischen Böbingen und Mögglingen auf der Gemarkung Steinenbach etwas brennen soll, weshalb die Feuerwehr Mögglingen alarmiert wurde. Beim Eintreffen weiter
  • 732 Leser

Ein Jahr am Markt

Das Café „Eis am Markt“, ein Kooperationsprojekt der Lebenshilfe unter dem Motto „Chance Ostalb“ konnte mit einem kleinen Fest das einjährige Bestehen feiern. Für Kinder gab’s eine Schminkecke. In der Eisdiele gab es in einer kleinen Ausstellung Bilder von Walter Pitschmann zu sehen. Auf dem Foto von rechts: Walter Pitschmann, weiter
  • 566 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochwild beim Mittwochsfest

Das „Hochwild-Duo“ spielt am Mittwoch, 16. Juli, 15.30 Uhr live im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Hochwild ,das sind zwei Jungs aus dem Nekar-Alb-Kreis mit Akkordeon, Gitarre, der Steirischen, Bass und Stimme. Sie bieten Stimmung und Feierlaune. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 382 Leser

SO IST’S RICHTIG

FastenbrechenIn einem Bericht in der GT vom Samstag ging es um das Fastenbrechen der muslimischen Gemeinde in Heubach in der Ulu-Moschee. Darin war versehentlich von Islamisten die Rede. In der Tat waren es Muslime, die dort das Fasten unterbrachen – und dazu auch Christen einluden. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 766 Leser

Unfall mit einem Reh

Bartholomä. Zu einem Wildunfall mit einem Reh kam es nach Angaben der Polizei am Sonntag. Wie mitgeteilt wird, fuhr gegen 1 Uhr ein 21-Jähriger mit seinem Mercedes die Landesstraße vom Wental her kommend in Fahrtrichtung Amalienhof, als von rechts ein Reh auf die Fahrbahn lief und von seinem Fahrzeug erfasst wurde. Anschließend sprang das Reh nach links weiter
  • 817 Leser

Baumschule ausgezeichnet

Heubach-Lautern Die über weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Rosenstein-Baumschulen „Koch-Fischer“ im Gärtnerdorf Lauter sind vom Verband „Gartenbaumschulen“ (GBV) mit dem Zertifikat als „geprüfte Gartenbaumschule“ ausgezeichnet worden. „Die Prüfung findet alle fünf Jahre statt“, erzählt die Chefin weiter
  • 221 Leser

Was ein Ritter alles können muss

Kindermusical „Ritter Rost“ des Liederkranzes Heubach begeistert das Publikum
Ein Ritterturnier und eine Gespenstershow waren geboten auf der eisernen Burg des Ritters Rost. Der Liederkranz Heubach lud am Wochenende zum Kindermusical ein und verzauberte damit das Publikum. Die Jüngsten des Liederkranzes hatten’s unter der Leitung von Sabine Stütz einstudiert. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Auto zerkratzt

Ein Festbesucher parkte am Samstag um 14.20 Uhr seinen schwarzen VW Golf in der Abtsgmünder Leinstraße. Als er gegen 17.15 Uhr zum Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass die kompletten Fahrerseite mit einem durchgängigen Kratzer versehen wurde. Der Schaden beträgt rund 1500 Euro. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauprojekte und Verabschiedung

Im Gemeinderat Ruppertshofen am Dienstag, 15. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal im Rathauses gibt es folgende Tagesordnung: Bauprojekte, Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte und Verpflichtung der neu gewählten und Ehrungen. weiter
  • 548 Leser

Dieb entkommt in den Wald

Waldstetten. Ein bislang unbekannter Mann versuchte am Freitag gegen 19 Uhr in Waldstetten, in der Hauptstraße Leergutkisten bei einem Supermarkt zu stehlen. Dazu hatte er schon mehrere Kisten an seinem hellgrünen Audi bereitgestellt. Einer Zeugin fiel dies auf, die darauf hin eine Mitarbeiterin des Marktes ansprach. Diese verständigte die Polizei. weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mountainbike gestohlen

Bislang Unbekannte stahlen zwischen 7 und 16 Uhr am Freitag in Abtsgmünd vom Fahrradparkplatz einer Firma in der Hüttlinger Straße ein hellgrünes Mountainbike der Marke Maxx mit weißer Federgabel. Das Fahrrad war mit einem Metallgliederkettenschloss an die vorgesehene Halterung geschlossen. Der Zeitwert des Fahrrades wurde mit 900 Euro beziffert. weiter
  • 556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest Fliegergruppe Waldstetten

Die Fliegergruppe Waldstetten lädt am Samstag, 19. Juli, und am Sonntag, 20. Juli, zum traditionellen Gartenfest beim Fliegerheim in der Wolfsgasse in Waldstetten ein. Samstag ist um 17 Uhr Fassanstich, am Sonntag ab 10 Uhr Frühschoppen. An beiden Tagen gemütliches Gartenfest mit reichhaltiger Speisekarte. Alles ist auch im Straßenverkauf erhältlich. weiter
  • 483 Leser

Löschangriff mit Lebensrettung

Jugendrotkreuzler aus Mittelbronn feiern 30-jähriges Bestehen mit großer Schauübung
Seit 30 Jahren gibt es im Gschwender Ortsteil Mittelbronn die Jugendrotkreuzgruppe. Diesen runden Geburtstag feierten die 20 Angehörigen am Sonntag mit einer gemütlichen Hocketse und einer großen Schauübung beim Dorfhaus. Löschangriff mit Menschenrettung stand auf der Agenda. Mit von der Partie war die Feuerwehr aus Frickenhofen und Gschwend. weiter

SWR sendet live von der Gartenschau

Stelldichein der Gmünder Prominenz auf der Schaubühne der Landesgartenschau
Es war nichts für den großen Hunger, aber es gab viele Häppchen – also für jeden Appetit etwas: Der SWR sendete am Sonntagnachmittag zwei Stunden live vom Weleda-Platz der Gartenschau. Mit dabei waren Stars wie Sternekoch Vincent Klink oder Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter

... am Montag, 14. Juli

Rosengewächse, Streuobstzentrum und Schnapsbrennerei im Himmelsgarten, Schwäbisch GmündOffenes Kunstatelier zur Landesgartenschau, Forum Schönblick,9 bis 19 Uhr„Besser leben auf dem Land – Innovative Frauen zeigen, wie’s geht“ und „Gut investiert: Kulturlandschaft in Baden-Württemberg“, Treffpunkt Baden Württemberg weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

Was braucht mein Kind für seine geistige und körperliche Entwicklung? In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung Ihres Kindes. Sie erläutern die Zusammenhänge von Sinneswahrnehmung, Bewegung und Kommunikation. Handling, Möglichkeiten Neugierde zu wecken, Entdeckung der Umwelt, Meilensteine der weiter

Ian Lakner

Eigentlich wohnt Ian Lakner mit seinen Eltern in Kalifornien, ist aber zur Zeit zu Besuch in Schwäbisch Gmünd. Die Landesgartenschau findet er super, vor allem den Himmelsstürmer findet er toll. „Wenn man den Himmelsstürmer hinauf läuft, bekommt man gute Muskeln“, sagt er. Neben dem Wasserspielplatz in Wetzgau findet er die Himmelsleiter weiter
  • 842 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Montagsgespräche: Troppau

Im Rahmen der Montagsgespräche gibt es Geschichte und Geschichten aus dem Osten (Troppau) mit Dr. Karl Sommer am Montag, 14. Juli, um 15 Uhr im Torhäusle an der Waldstetter Brücke. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

MV des Bauvereins

Der Bauverein Schwäbisch Gmünd lädtzur ordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, 15. Juli, um 18 Uhr in St. Anna, Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 286 Leser

Sparkassentag der Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Aus Anlass des Jubiläums „40 Jahre Kreissparkasse Ostalb“ gibt’s den „Sparkassen-Familientag“ auf dem Gelände der Landesgartenschau. Sparkassenkunden erhalten an diesem Tag gegen Vorlage ihrer Sparkassen-Card ermäßigten Eintritt an allen Kassen der LGS für Einzel- wie auch Familientickets und können an weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trageschule für Mütter

Die Familienschule vermittelt die Praxis des Bindens in der nächsten Trageschule am Dienstag, 15. Juli, um 18 Uhr, Besprechungszimmer Foyer des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd, Wetzgauer Straße 85, 73557 Mutlangen. Eine Anmeldung ist möglich unter der Telefonnummer (07171) 7011911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de.Kurzfristige Absagen weiter
  • 242 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 GRÜNDE AUFZUSTEHEN

Die letzte Mathearbeit fürs ganze Leben schreiben V f (x) = was weiß ich denn V sich toll fühlen V als Sith-Lord in der Gegend umherirren V mit Blumentöpfen wild um sich werfen V einfach Mal nichts tun und die Seele baumeln lassen V keine Schule mehr haben – für eine seeehr lange Zeit V einen Herr-der-Ringe-Marathon mit seinen Freunden, viel Chips weiter
  • 451 Leser

Experimente mit dem Klang

Schwäbisch Gmünd. Die „Klangexperimente im grünen Klassenzimmer“ finden statt im Rahmen des Landesrockfestival der Schulen vom Montag bis Donnerstag, 14. bis 17. Juli in den Räumen der „Eule – Gmünder wissenswerkstatt“ in Schwäbisch Gmünd. Teilnehmende Schulen sind das Parler-Gymnasium Schwäbisch Gmünd, das Landesgymnasium weiter
  • 467 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Bez, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 95. GeburtstagElla Ehmann, Schloßstraße 44, Lindach, zum 85. GeburtstagHildegard Berger, Einhornstraße 7, Straßdorf, zum 77. GeburtstagAnna Fakesch, Kiesäcker 11, zum 77. GeburtstagIleana Winkler, Eutighofer Straße 48/2, zum 77. GeburtstagValentina Neumann, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 77. weiter
  • 237 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto geknackt

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof. Ein im Eckenerweg geparkter und ordnungsgemäß verschlossener Mercedes Benz GLK wurde in der Zeit von Freitag, 21.30, Uhr bis Samstag, 7.15 Uhr, von einem bislang unbekannten Täter auf unbekannte Art und Weise entriegelt. Aus dem Auto wurde ein Geldbeutel mit Bargeld und diversen Karten und Ausweisdokumenten entwendet. Sachschaden weiter
  • 624 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Auto

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei meldet zudem einen Diebstahl aus einem Auto in Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Samstag um 13 Uhr aus einem in der Ledergasse unverschlossen geparkten Auto zwei Mobiltelefone und eine Geldbörse. Dies bemerkte der Besitzer und versuchte den Täter zu stellen. Dieser flüchtete deshalb in Richtung weiter
  • 579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück für Menschen mit Demenz

Am Mittwoch, 23. Juli, von 9 bis 11 Uhr findet ein Frühstück für demenziell erkrankte Menschen und ihre Angehörigen statt. Es wird ein Rahmenprogramm geben, das auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt ist. Anmeldeschluss ist der 18. Juli , pro Person 6 Euro. Anmeldung: (07171) 350684. weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeforum in Großdeinbach

Beim Gemeindeforum der evangelischen Kirche Großdeinbach am Montag, 14. Juli, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Großdeinbach lautet das Thema: „Sein Haus hat offene Türen“. Es ergeht herzliche Einladung an alle. weiter
  • 557 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gestalter schützen Ohren

Die Student Research Teams der HfG laden gemeinsam mit der Musikschule zum Vortrag ein: „Gestalter schützen Ohren“ am Montag, 14. Juli, um 17 Uhr im Schwörsaal der Städtische Musikschule. Thema: Kaum jemand ist sich der körperlichen Anforderungen bewusst, denen Musiker ausgesetzt sind. weiter
  • 355 Leser

Lange begrüßt neue Asylpolitik

Schwäbisch Gmünd. Christian Lange, parlamentarischer Staatssekretär, hat sich wegen der Änderung des Asylrechts an den Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold gewandt. Dort heißt es unter anderem: Mit dem neuen Gesetz bekommen Asylbewerber und Geduldete einen schnelleren Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt. Das sei ein richtiger und wichtiger Schritt. weiter
  • 243 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrsinsel beschädigt

Schwäbisch Gmünd. 4000 Euro Sachschaden verursachte ein 20-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 22 Uhr in Schwäbisch Gmünd beim Kreisverkehr am Dreifaltigkeitsfriedhof. Der junge Mann fuhr zu schnell in den Kreisverkehr und verlor dabei die Kontrolle über seinen Citroen. Dabei beschädigte er die Verkehrsinsel im Kreisverkehr erheblich. weiter
  • 718 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Sonntag um 2.22 Uhr alarmierte ein Anwohner die Polizei und teilte mit, dass zwei Männer Gegenstände gegen die Eingangstür der Tankstelle in der „Vorstadt“ werfen. Bevor die Polizei eintraf, flüchteten die Männer zu Fuß über den Spreeweg. Eine Polizeistreife stellte fest, dass die beiden Täter Pflastersteine weiter
  • 748 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag: Gmünd im Ersten Weltkrieg

Ein Vortrag von Professor Dr. Gerhard Fritz zum Thema „Aus der Werkstatt des Historikers V – Gmünd im Ersten Weltkrieg“ findet am Dienstag, 15. Juli, um 14 Uhr in der Gmünder Seniorenhochschule statt weiter
  • 336 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Verletzte

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Unfall in Schwäbisch Gmünd wurden zwei Personen verletzt. Ein 80-jähriger Fahrer eines Toyota Corolla fuhr am Samstag um 13.40 Uhr von der Schwarzwaldstraße nach links auf die vorfahrtsberechtigte Landesstraße ein. Dabei übersah er einen VW, und es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher und der 54-jährige Fahrer des weiter
  • 538 Leser

Hit um Hit aus vollen Kehlen

Ein mitreißendes Festival boten junge Chöre in der „Großen Stallung“ auf dem Schloss
Ein großer musikalischer Genuss war das Chorkonzert „Have fun“ („Spaß haben“) auf dem Schloss. Sechs Chöre aus dem Ellwanger Raum erfreuten ihr Publikum mit einem breiten Mix eingängiger nationaler und internationaler Hitparadenstürmer. weiter
  • 167 Leser

Für eine starke Gemeinschaft

Abtsgmünder Mit-Sommerfestes zeigt internationales Flair und schönes Miteinander
„Hallo Abtsgmünd!“. Dieser gut gelaunte Zuruf von Bürgermeister Armin Kiemel galt den Menschen, die sich von Freitag bis Sonntag von der tollen Stimmung beim zweiten Mit-Sommerfest im Herzen Abtsgmünds mitreißen ließen. Sport, Musik und Kulinarisches aus allen Herren Ländern prägten die hübsche Gemeinde an der Lein. weiter

Musik zur Hochzeit

Ensemble Lala Höhö begeistert Lorcher Publikum
Musik der Renaissance durften am Samstag die Zuhörer in der romanischen Kirche des Klosters Lorch genießen. Zur Erinnerung an das Jahr 1511, in dem Württembergs Herzog Ulrich Sabine von Bayern heiratete, komponierte Heinrich Finck „Missa in Summis“. Für „Kultur in Lorch“ wurde das Werk vom international besetzten Ensemble Lala weiter
  • 517 Leser

Auto durchbohrt Wohnwagen

Waldstetter Rettungskräfte von Feuerwehr und DRK demonstrieren ihre Leistungsfähigkeit
Was macht man mit einem Maibaum im Juli? Klar – man baut einen Unfall. Die Waldstetter Feuerwehr machte es am Samstag vor, als sie den ausgedienten Maibaum geschickt in ihre Hauptübung mit 40 eingesetzten Kräften von Feuerwehr und DRK integrierte. weiter

Neue Räume feierlich eingeweiht

In Unterriffingen sind die Kindergartenkinder nun in der früheren Grundschule zuhause
Nach exakt 80 Jahren seit der Eröffnung des ehemaligen Kindergartens Ave Maria im Kinderdorf St. Josef wurden während einer Feierstunde die neuen Räumlichkeiten des Kindergartens St. Maria in der früheren Grundschule Unterriffingen eröffnet. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Über 3000 Besucher kamen zu Zeiss

Großes Interesse für das neue Zeiss Forum und das Zeiss Museum – 160 Jahre Innovationsgeschichte erlebbar
Einen Tag nach der glanzvollen Eröffnung durch Buzz Aldrin, der als zweiter Mensch nach Neil Armstrong 1969 den Mond betrat, kamen am Samstag weit über 3000 Besucher nach Oberkochen, um das neue Zeiss Forum mit integriertem Museum der Optik in Augenschein zu nehmen. weiter
  • 2358 Leser

Stehend Applaus für Hans Rieger

Zum Abschied des alten Gemeinderats wurde die Sitzordnung im großen Sitzungssaal aufgehoben
„Wir haben die Hufeisenform aufgelöst“, empfing der Oberbürgermeister die Gemeinderäte mit Partnern im Sitzungssaal zur letzten Zusammenkunft in der alten Besetzung. Viele sind im nächsten Rat nicht mehr vertreten. Vorneweg das „Urgestein“ Hans Rieger, der nach 34 Jahren mit stehendem Applaus verabschiedet wurde. weiter
  • 497 Leser

Ein Kindergarten feiert Geburtstag

St. Elisabeth in Oberalfingen feierte seinen 40. Geburtstag und blickt dabei auf die eigene Geschichte zurück
„Fast jedes Haus in Oberalfingen, Attenhofen oder Goldshöfe ist verbunden mit unserem Kindergarten“, sagte Leiterin Regina Köder am Samstagnachmittag vor einem stattlichen Publikum. Der Grund: Der Kindergarten St. Elisabeth feierte seinen 40. Geburtstag. weiter
  • 350 Leser

Integration aktiv unterstützen

Jubiläum des Vereins „Aussiedler helfen Aussiedlern“ mit gelungenem Programm
Seit fünf Jahren gibt es den Verein „Aussiedler helfen Aussiedlern“ (AhA). Im Predigersaal in Schwäbisch Gnünd fanden sich viele Familien ein, um gemeinsam das kleine Jubiläum zu feiern, das ein großer Schritt vorwärts in Sachen Integration von russisch sprechenden Migranten in Schwäbisch Gmünd ist. weiter

Neue App bringt Aalen aufs Handy

Digitaler Bürgerservice
Wo ist die nächste Bushaltestelle? Ist das Parkhaus noch frei? Wo ist die nächste öffentliche Toilette? Diese und viele weitere Fragen zur Stadt Aalen können sich die Bürger künftig kostenlos auf ihren mobilen Geräten unterwegs beantworten lassen. weiter
  • 272 Leser

Mit der Sauschwänzlesbahn

Zweitagesausflug der Lauterner Altersgenossen der Jahrgänge 1943 und 1944
Die Altersgenossen der Jahrgänge 43/44 aus Lautern begaben sich auf eine Zweitagesfahrt. Es ging in den Schwarzwald.Böbingen. Erster Programmpunkt war die Fahrt mit der nostalgischen Museumsbahn, genannt „Sauschwänzlesbahn“. Der Name ist von der ringelförmigen Streckenführung abgeleitet. Die Lauterner fuhren im vollbesetzten Dampflokzug weiter
  • 205 Leser

Wertschätzung zum Abschied

Die Arbeit von Pfarrer Martin Dörflinger wurde beim Abschied in der Salvatorkirche gewürdigt
Tränen in nahezu allen Bankreihen sind zu sehen bei der Verabschiedung von Pfarrer Martin Dörflinger, der nach Bad Buchau wechselt. Wie ein roter Faden ziehen sich Wertschätzung und Anerkennung für den Geistlichen durch die Abschiedsreden. Der Kirchenchor umrahmt Festgottesdienst und Eucharistie. weiter
  • 499 Leser

Informationstour für kirchlichen Neubau

Evangelischer Kirchengemeinderat stellt Weichen für die Zukunft – große Jubiläumsfeiern stehen an
Nach dem Beschluss des evangelischen Kirchengemeinderates ein neues Haus in der Friedhofstraße zu bauen, soll es eine Besichtigungstour geben. Dies hat der Kirchengemeinderat unter Leitung von Thomas Hiesinger in der Markuskirche entschieden. weiter
  • 161 Leser

Theater mit Nachgeschmack

Spielclub 48+ des Theaters der Stadt Aalen kocht scharfe, gesellschaftskritische Suppe
Allein die Zutaten verheißen einen exotischen Geschmack: eine Portion illegaler Menschenhandel, Prostitution, eine Prise Großstadtanonymität und jede Menge schweißtreibende Arbeit. Diese Mixtur schmeckt nachdenklich. Und genauso verlässt das Publikum den „Goldenen Drachen“, in Szene gesetzt vom Spielclub 48+ des Theaters im Wi.Z. weiter
  • 590 Leser

Essinger Kinder grüßen Europa

Motivreicher, bunter und kreativer Kinderfestumzug im Fußball-Fieber
Die Gemeinde Essingen grüßt Europa. Die Gartenschau und der Fußball Brazuka machen die Runde, die Kinder sind im Fußball-Fieber. Man gibt sich europäisch und freut sich auf die interkommunale Gartenschau. An Ideen hat es den Kindergärten und Schulen in Vorbereitung auf den Kinderfest-Umzug wahrlich nicht gemangelt. weiter

Römer treffen auf Guggenmusik

Rechberghausen und Region Schorndorf begeistern mit großem Bühnenprogramm
Was eine Landesgartenschau anbelangt, sind die Rechberghauser Einwohner Profis. Schließlich richteten sie 2009 eine aus. So war es denn nicht verwunderlich, dass sie an ihrem Tag auf der Gmünder LGS auf der Remsparkbühne begeisterten. In nichts standen allerdings die Gäste aus der Region Schorndorf und Umgebung nach. weiter

Trumpf ist die Gemeinschaft

Gmünder Fliegergruppe und Waldstetter Gleitschirmflieger begeisterten auf der Gartenschau
Ikarus träumte davon, kam jedoch der Sonne zu nah. Leonardo da Vinci zeichnete darüber. Aber die Gmünder und Waldstetter setzen es in die Realität um: Die Faszination des Fliegens war Thema beim Flugtag auf der Landesgartenschau. Passender hätte der Ort nicht gewählt sein können, denn die Veranstaltung fand am Samstag im Himmelreich statt. weiter

Veit-Gebäude ist so gut wie fertig

Den Namen „Postgasse“ kennen auch viele Ellwanger nicht: Es handelt sich um das kurze Verbindungssträßchen von der Bachgasse beim Drogeriemarkt Müller hoch zum Fuchseck. Dort hat der Chef der Rotochsen-Brauerei, Hermann Veit, ein neues Wohn- und Geschäftshaus hochziehen lassen, das jetzt seiner Vollendung entgegen geht: „Da müssen weiter
  • 291 Leser

Das Finale der Gmünder 34er

Achtzigerfest der Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1934 – OB will Verlängerung
So viele Blumen konnten manche gar nicht tragen: Viele Zuschauer beglückwünschten die Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1934 am Samstag beim 80er-Fest in der Innenstadt. Mit Umzug, Alois-Hymne und Gottesdienst beendeten die 41 Männer und Frauen feierlich die AGV-Saison 2014. weiter

Ein Tag rund um Obst und Garten

Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft präsentiert sich mit seinen Vereinen im Himmelsgarten
Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft präsentierte sich mit seinen Vereinen am Samstag auf der Landesgartenschau. Über 1000 Vertreter der Vereine waren mit dabei. Zudem stand auf der Sparkassenbühne die Preisverleihung des Jugendwettbewerbs rund um die Alleskönner Stauden an. weiter

Beim 54er-Finale waren sie 20 Jahre alt

Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1934 erinnern sich ganz unterschiedlich an das Wunder von Bern
Gerade 20 Jahre alt waren die Mitglieder des Altersgenossenschaftsvereins 1934, als Deutschland am 4. Juli 1954 zum ersten Mal Fußball-Weltmeister wurde. Bei ihrem Jubiläumsumzug am Samstag erinnerten sich viele an das Finale gegen Ungarn. weiter
  • 222 Leser

Der letzte Auftritt des rockenden Pfarrers

Mittelpunkt-Initiative Waldhausen mit Benefizkonzert für Uganda – Stefan Ziellenbach auf „Abschiedstournee“
Finanzielle Unterstützung für Pfarrer Pius Nnunda und sein Engagement in Uganda brachte das Benefizkonzert „Alles hat seine Zeit“ in Waldhausen. Für Pfarrer Stefan Ziellenbach in der voll besetzten St. Nikolauskirche gleichzeitig auch eine Station auf seiner „Abschiedstournee“ durch Aalen und Waldhausen. weiter

40 Jahre Gymnastik gefeiert

Stimmungsvolles Fest zum Jubiläum beim Sportverein Elchingen – Gründungsfrauen geehrt
Die Gymnastik-Abteilung mit ihren 380 Mitgliedern hat das Schwabenalter erreicht. „Der SV Elchingen hat die Weichen für die Zukunft gestellt, Turnen und Gymnastik waren hier immer ein Thema“, sagt Bürgermeister Gerd Dannenmann beim Jubiläumsfest. weiter

Für eine starke Gemeinschaft

Abtsgmünder Mit-Sommerfest zeigt internationales Flair und schönes Miteinander
„Hallo Abtsgmünd!“. Dieser gut gelaunte Zuruf von Bürgermeister Armin Kiemel galt den Menschen, die sich von Freitag bis Sonntag von der tollen Stimmung beim zweiten Mit-Sommerfest im Herzen Abtsgmünds mitreißen ließen. Sport, Musik und Kulinarisches aus allen Herren Ländern prägten die hübsche Gemeinde an der Lein. weiter

In Mögglingen brennt eine Gartenhütte

Feuerwehr mit vier Fahrzeugen im Einsatz - keine Verletzten

Mögglingen. Beim Brand einer Gartenhütte in Mögglingen entsteht ein Schaden von geschätzten 15 000 Euro.  Am Samstag gegen 11.40 Uhr gingen bei der Rettungsleitstelle des Ostalbkreises mehrere Anrufe ein, dass zwischen Böbingen und Mögglingen auf der Gemarkung Steinenbach etwas brennen soll, weshalb die Feuerwehr Mögglingen

weiter
  • 5
  • 2769 Leser

Regionalsport (14)

Gold für Leonie Horn

Leichtathletik, Meisterschaftswettbewerb M / W 14
Die Meisterschaftswettbewerbe in Nagold für M/W 14 verliefen vor allem für Läuferin Leonie Horn erfolgreich. Die Athletin der DJK Ellwangen-SG Virngrund) sicherte sich auf der Zielgeraden den Sieg über die 800 Meter. weiter
  • 275 Leser

Jana Litzenmayer ist jüngste Siegerin beim Sportacus

Mächtig was los war beim Ostalb-Sportacus in Abtsgmünd. Rund 200 Sportler gingen an den Start und kämpften um die besten Positionen. Beim Teamtriathlon siegte bei den Herren das Team L/A (Holger Klotzbücher, Lothar Taferner und Frank hermann). Selena Valitutto (TSV Bernhausen) und Fabian Hupe (SFC Rheinstetten) sicherten sich beim Inliner-Cup den obersten weiter
  • 3
  • 696 Leser

100 Sportler trotzen dem Regen

Biathle, süddeutsche Meisterschaften: Gastgeber SC Delphin Aalen zeigt sich von seiner besten Seite
Im Wasseralfinger Spieselfreibad sind am Samstag die süddeutschen Meisterschaften in der Kombinationssportart Biathle ausgerichtet worden. Laufen, Schwimmen, Laufen: Dieser Aufgabe stellten sich über 100 Sportler aus elf Vereinen. weiter
  • 204 Leser

FCN: Das halbe Team ist neu

Fußball, Verbandsliga
Zwei neue Trainer, zwölf neue Spieler: Mit einer stark veränderten Mannschaft ist der FC Normannia am Samstag in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet. weiter
  • 242 Leser

Fejzic: „Deutschland hat verdient gewonnen“

Fußball, Weltmeisterschaft: Wie Fußballer aus dem Ostalbkreis das Finale gesehen haben – „Hab’s mir einfacher vorgestellt“
Deutschland ist zum vierten Mal in der Geschichte Fußball-Weltmeister. Wir haben bei Kickern und Trainern aus der Region die ersten Reaktionen gleich nach dem Sieg eingefangen – zum Beispiel von VfR-Keeper und WM-Teilnehmer Jasmin Fejzic, der die argentinische Elf im ersten Vorrundenspiel live erlebt hatte. weiter
  • 269 Leser

Gastgeber gibt sich keine Blöße

Fußball, SFD-Cup: Sportfreunde Dorfmerkingen sichern sich im Finale den Pokal gegen den SV Ebnat
Obwohl die teilnehmenden Mannschaften beim Vorbereitungsturnier der Sportfreunde Dorfmerkingen gerade erst aus der Sommerpause kommen, zeigten sie den Zuschauern am Wochenende beim SFD-Cup tollen und spannenden Fußball. Den Turniersieg sicherten sich die gastgebenden Sportfreunde aus Dorfmerkingen. weiter
  • 253 Leser

Mühlleitner holt die Goldmedaille

Schwimmen, Junioren-EM
Es war ein riesiges Wellental der Gefühle für Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den Junioren-Europameisterschaften in den Niederlanden. Am Ende stand jedenfalls ein Happyend mit einem Staffeltitel über 4x200m Freistil zu Buche. weiter
  • 139 Leser

Präzision, Temperament, Disziplin

Kampfsport: Deutsche Kata-Meisterschaft und German Martial Arts Games in Gmünd
So etwas hat es in Gmünd noch nie gegeben: Nahezu alle Kampfsport-Arten waren unter einem Dach vereint und machten deutlich, dass traditionelle Kampfkünste und Sparring-Disziplinen nicht durch wilde Prügeleien, sondern durch Präzision der Bewegungen, durch Kampfgeist und durch sehr viel Disziplin geprägt werden. weiter
  • 278 Leser

Unicorns: Knapper Sieg in Kempten

American Football
Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich die Schwäbisch Hall Unicorns mit den Allgäu Comets am Sonntag in Kempten. Am Ende sicherten sich die Haller einen knappen 42:36-Erfolg. weiter
  • 189 Leser

Grandy wieder auf dem Podest

Radsport, Downhill
Der vierte IXS European MTB-Downhill Cup Frankreich wurde zum Lichtblick für Silas Grandy, welcher den dritten Platz der Junioren U19, und einen 38. Platz im Gesamtergebnis erfuhr. weiter
  • 365 Leser

Torreicher Promi-Kick am Sauerbach

Fußball, TSG-Tage: Drei Tage lang buntes Sportprogramm auf dem Sportgelände in Hofherrnweiler
Drei Tage lang war Sport Trumpf am Sauerbach. Das Ergebnis: „Wir sind im Breiten- und Spitzensport gut aufgestellt, dies haben die TSG-Tage mit einem bunten Band an Wettbewerb und Aktivitäten unter Beweis gestellt“, resümierte Hofherrnweilers Vorsitzender Achim Pfeifer mit Zufriedenheit. weiter
  • 489 Leser

Nigeria ist erster Miniweltmeister

Fußball, Ostalb-Mini-WM: Grundschule Unterm Hohenrechberg Waldstetten gewinnt den Pokal
Mit dem Schlusspfiff gab es kein Halten mehr: Auf dem Rasen des SSV Stadions lagen sich Spieler in grünen Shirts und gelben Hosen in den Armen und jubelten ausgelassen. Im Dress Nigerias feierte Grundschule Unterm Hohenrechberg Waldstetten den Titelgewinn bei der Ostalb-Mini-Weltmeisterschaft. weiter

Team Gmünd zeigt VfB die Stirn

Die Auswahl Gmünds muss sich gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart nur mit 0:3 beugen
3:0 für den VfB Stuttgart. Das spricht in erster Linie für das Team Gmünd, das sich am Sonntag dem Bundesligisten aus der Landeshauptstadt stellte und damit wesentlich dazu beitrug, dass dieses Testspiel für die fast dreieinhalbtausend Zuschauer ein herrliches Vorspiel für das große WM-Finale am Abend wurde. weiter

Leserbeiträge (9)

Breitensport: Jedermann Teambiathle

Leichtathleten zu Gast bei den Schwimmern. Im Spieselfreibad fanden die süddeutschen Meisterschaften im Biathle (Laufen, Schwimmen, Laufen) statt. Im Rahmen dieser Meisterschaften wurden die Essinger Leichtathleten auch für eine Jedermannstaffel (1000m Laufen, 100m Schwimmen, 1000m Laufen) eingeladen. Die drei „R“, Rainer Kolb,

weiter
  • 1083 Leser

Jugend aktiv unterwegs – Hochseilklettergarten Brombachsee

10 Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren und Betreuer trafen sich am Samstag 12.07.2014 um 09:00 Uhr zur Fahrt zum Hochseilgarten am Brombachsee. Mit zwei Kleinbussen startete der ereignisreiche und amüsante Trip Richtung Bayern, mit Imke Strehle und Olaf Schönbach als Vertreter der Jugendvertretung.Für alle Teilnehmer war etwas dabei,

weiter
  • 1209 Leser

Senioren der LG Rems-Welland bei deutschen Meisterschaften in Form

Erneut haben die Seniorensportler der LG Rems-Welland ihre Klasse unter Beweis gestellt. Die beiden Mittelstreckler Rainer Kolb und Rainer Strehle vertraten über die 800m die Farben des Teams aus Essingen und Hofherrnweiler bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt.

Rainer Strehle startete über die 800m in der Altersklasse M50. Nach

weiter
  • 1073 Leser

Springreiterin Romina Rupp in Jagstzell erfolgreich

Beim Reit- und Springturnier, das an diesem Wochenende in Jagstzell ausgetragen wurde, stellte Romina Rupp vom Gmünder Reitverein erneut ihr Talent unter Beweis. Beim Preis der Kreissparkasse Ostalb, einer Zeitspringprüfung der Klasse L, gelang ihr mit Cocaine der Sprung auf Platz 2. In diesem Wettbewerb reichte es mit ihrem Nachwuchspferd

weiter
  • 1579 Leser

Pack an! Mach mit! …Unser Verein soll schöner werden!

Der Gmünder Reitverein gehört zu den sechs baden-württembergischen Vereinen, die an der bundesweiten Aktion „Unser Verein soll schöner werden“ der Persönlichen Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) teilgenommen und mit ihrem Konzept zu geplanten Verschönerungsaktionen von der Jury ausgewählt

weiter
  • 1213 Leser

Gmünder Reit- und Fahrverein auf der Landesgartenschau

Am 6. Juli 2014 präsentierte sich der Gmünder Reitverein mit einem Infostand und eindrucksvollen Vorführungen seiner Voltigiergruppen beim Natursporttag der Arbeitsgruppe „Sport und Umwelt“ des Kultusministeriums Baden Württemberg zusammen mit dem baden-württembergischen Pferdesportverband auf der Landesgartenschau.

weiter
  • 991 Leser

Erfolgreiche Turnierhundesport Verbandsmeisterschaft vom 04.-06. Juli

Am ersten Juli-Wochenende wurde die THS Verbandsmeisterschaft in Syrgenstein ausgetragen. Vom VdH-Westhausen konnten sich 2 Geländeläufer, 4 Vierkämpfer und eine CSC-Mannschaft für die Teilnahme qualifizieren.

Der Samstag startete mit den Unterordnungen der Vierkämpfer, anschließend wurde der Geländelauf absolviert

weiter
  • 1344 Leser

Sommerfest mit Human-Table-Soccer Turnier

 

Der Sportverein Pommertsweiler bot bei seinem diesjährigen Sommerfest wieder ein vielfältiges Programm für Jung und Alt.

Zum Auftakt des Festes spielte die „Fürtlesblose“ des Musikverein Pommertsweiler.  Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Am Nachmittag wurde ein Human-Table-Soccer

weiter
  • 1239 Leser