Artikel-Übersicht vom Sonntag, 17. August 2014

anzeigen

Regional (79)

DER START IN DIE WOCHE

15 GRÜNDE AUFZUSTEHEN

Im Café sitzen, tratschen und dabei Leute beobachten V Startschuss in der Fußball-Bundesliga – endlich! V alle Stracciatella-Eis’ in der Stadt testen V Baden gehen V versuchen, ein Regal selber aufzubauen V eine eigene Hühnerbefreiungsfront gründen V Flugsaurier mit Unterbiss V von Lorch nach Göppingen wandern V eine Welttournee starten weiter
  • 324 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDJohann Ihli, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 85. GeburtstagValentin Rej, Karlsbader Straße 19, Rehnenhof/Wetzgau, zum 82. GeburtstagHarald Müller, Eutighofer Straße 42/1, zum 82. GeburtstagElfriede Nitsche, Kiesäcker 32, zum 81. GeburtstagJakob Schuhmacher, Oderstraße 49, Bettringen, zum 80. GeburtstagJohannes Koch, Kolomanstraße 49, weiter
  • 141 Leser

Fantasie und Fahrstil prämiert

400 Wertungsfahrten in acht Kategorien beim Seifenkistenrennen am Sonntag
Mutig, schnell und teilweise verwegen waren alle Fahrer des sechsten Seifenkistenrennens – wobei natürlich auch fahrerisches Können zum Gelingen beitrug. Nach den 400 Wertungsfahrten standen am Sonntag um 18 Uhr alle Sieger fest. weiter
Mehr Bilder und die Ergebnisse des sechsten Seifenkistenrennens gibt es auf Seite 10.Eine Bildergalerie finden Sie auf www.gmuender-tagespost.de. weiter
  • 349 Leser

Ernst und Heinrich in Schlechtbach

Schlechtbach. Die Musiksatiriker Ernst und Heinrich gastieren am Samstag, 27. September, in Schlechtbach bei Rudersberg. Sie bezeichnen sich als „schwäbisch international“ und ihre Darbietung als „gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang“. Die beiden tauchen ein in die Abgründe der schwäbischen Seele und nehmen auf charmante Weise weiter
  • 184 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Randstein geprallt

Aalen-Wasseralfingen. Ein 73-jähriger Fahrer eines Nissan Qashqai ist am Samstag gegen 13.10 Uhr in der Ellwanger Straße in Wasseralfingen nach dem Tunnel am Kreisverkehr einem gelben Ford Ka ausgewichen, dessen 19-jährige Fahrerin auf seinen Fahrstreifen wechselte. Beim Ausweichen prallte der Nissan gegen den Randstein. Schaden: 500 Euro. Zeugen werden weiter
  • 256 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall am Sonntag auf der B 297 bei Lorch – 22-Jähriger prallt gegen Leitplanke
Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der B 297 bei Lorch schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. weiter

Seniorenmittag auf der Burg

Wäschenbeuren. Einen Seniorennachmittag mit Führung gibt es immer donnerstags um 14.30 Uhr auf Burg Wäscherschloss. Der Eintritt mit Führung kostet 4 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon (07172) 9152111. weiter
  • 797 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Unfallstelle geflüchtet

Neresheim. Ein Unfall hat sich am Samstag gegen 10.50 Uhr auf der B 466 ereignet. Eine 48-Jährige war mit ihrem Auto von Neresheim in Richtung Ohmenheim unterwegs. Am Ortsausgang von Neresheim kam ihr ein Fahrzeug auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Sie wich nach rechts aus und prallte gegen den Randstein. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Frau konnte weiter
  • 236 Leser

Wetter tut Stimmung keinen Abbruch

Über 35 000 Besucher trotzten am Wochenende auf dem Summer-Breeze-Festival in Dinkelsbühl dem Regen
Zur 17. Auflage des „Summer Breeze“ pilgerten in diesem Jahr wieder Metalfans nach Dinkelsbühl, um dort über 100 Bands live zu erleben. Und da zu einem Festival Regen und Matsch irgendwie dazugehören, ließen sich die Besucher die Laune nicht vermiesen. weiter

Reinhart Czisch

Reinhart Czisch ist von der Landesgartenschau in seiner Geburtsstadt Schwäbisch Gmünd sehr begeistert. Seit einigen Jahren wohnt er in Tübingen, dennoch hat er die Gmünder Gartenschau schon viele Male besucht. „Die Landesgartenschau hat die Stadt zu neuem Leben erweckt“, findet Reinhart Czisch. Besonders beeindruckt hat ihn das Forum Gold weiter

Am Sonntag mehr Besucher denn je

Schwäbisch Gmünd. Blieben die Wetterkundigen am Freitag und am Samstag meist lieber doch zuhause, zog die Landesgartenschau am Sonntag die Massen an: Knapp 30 000 Besucher kamen in das „Erdenreich“ und den „Himmelsgarten“, teilt Gartenschausprecher Markus Brenner mit. Damit war dies der besucherstärkste Tag auf der Gmünder Gartenschau. weiter
  • 613 Leser

Eric Burdon bringt Hits und Neues mit

Letztes Tagespost-Openair 2014 am Donnerstag, 28. August, im Himmelsgarten bei Wetzgau – Bilanz bisher gut
Eric Burdon tritt am Donnerstag, 28. August, mit seiner Band The Animals auf der Landesgartenschau auf und beschließt damit den Reigen der Tagespost-Openairs 2014. Der Veranstalter Provinztour bewertet die Besucherzahl bisher als „überdurchschnittlich gut“. weiter
  • 563 Leser

Vagabunden reißen mit

46. Bergfest des TV Weiler mit Party- und Blasmusik – am 20. August geht’s weiter
Ein sehr abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm lockte am Wochenende viele Besucher zum 46. Bergfest des Turnvereins Weiler auf die Skihütte. „Die Vagabunden“ überzeugten am Samstagabend zum ersten Mal beim Bergfest. weiter

163 Absolventen der Einjährigen Berufsfachschule

Technische Schule Aalen
An der Technischen Schule Aalen haben am Ende des Schuljahres 163 Schüler die zentralen fachtheoretischen und fachpraktischen Prüfungen der Einjährigen Berufsfachschule in den Bereichen Holztechnik, Farbtechnik, Fahrzeugtechnik, Körperpflege und für Bauzeichner bestanden. weiter
  • 289 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Laterne geprallt

Aalen-Hofen. Eine 71-jährige Fiat-Fahrerin befuhr am Samstag, gegen 11.40 Uhr, die Dorfstraße in Hofen. Wegen eines am Fahrbahnrand abgestellten Pkw musste sie ausweichen, kam dabei nach links und fuhr auf den Gehweg. Dort prallte sie gegen einen Laternenmasten. Der Schaden am Masten und am Pkw beträgt ca. 3500 Euro. weiter
  • 752 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Randstein geprallt

Aalen-Wasseralfingen. Ein 73-jähriger Fahrer eines Nissan Qashqai befuhr am Samstag, gegen 13.10 Uhr, die Ellwanger Straße in Wasseralfingen in Richtung Hofen. Nach dem Tunnel fuhr an dem dortigen Kreisverkehr ein gelber Ford Ka neben ihm. Die 19-jährige Lenkerin wechselte auf seinen Fahrstreifen, obwohl der Nissan des 73-Jährigen auf gleicher Höhe weiter
  • 5
  • 716 Leser

Hammelbraten und Preisschafkopf

Die Kirchengemeinde Stödtlen feiert mit Besuchern aus nah und fern zum 39. Mal das St. Leonhardsfest
Am Wochenende wurde in Stödtlen das 39. St.-Leonhardsfest gefeiert. Der beliebte Hammelbraten, das Preisschafkopfen und die Blasmusik standen im Mittelpunkt. Heute gibt es zum Abschluss Partymusik und ein Brillantfeuerwerk.Stödtlen. Bereits am Freitagabend wurde in Stödtlen das beliebte St.-Leonhardsfest von Bürgermeister Ralf Leinberger, Pfarrer Manfred weiter
POLIZEIBERICHT

Von Unfallstelle geflüchtet

Neresheim. Am Samstag, gegen 10.50 Uhr, befuhr eine 48-Jährige mit ihrem Auto die B 466 von Neresheim in Richtung Ohmenheim. Am Ortsausgang von Neresheim kam ihr ein Fahrzeug auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Um einen Unfall zu vermeiden, wich sie nach rechts aus und prallte gegen den Randstein. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Frau konnte jedoch weiter
  • 793 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Unfälle auf der B 29

Essingen. Am Samstag, gegen 11.05 Uhr, befuhr ein Autofahrer die B 29 in Richtung Aalen. Kurz nach der Einmündung zur Bahnhofstraße in Essingen bemerkte er zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte und fuhr auf den stehenden Pkw vor ihm auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 3000 Euro. Kurze Zeit später, weiter
  • 1235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kanal- und Schachtsanierungen

Von Montag, 18. August, bis zum Ende der Sommerferien müssen in der Haller Straße im Bereich zwischen OMV-Tankstelle und Einmündung Berliner Straße sowie in der Siemensstraße in mehreren Bauabschnitten einzelne Schächte und Kanalstücke saniert werden. Hierdurch kann es vereinzelt zu Behinderungen und Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.Kinderspielnachmittage weiter
  • 273 Leser

Geheimnisse der Heimat

In der Sommerserie „Aalener und Wasseralfinger Geheimnisse“ werden zwölf gekürzte Geschichten aus dem Buch „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Aalen und Wasseralfingen“ veröffentlicht. Die vollständigen Geschichten, 38 weitere Geheimnisse und eine Zusatzgeschichte gibt es im Buch, das im Schwäpo-Shop, weiter
  • 1
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Großes Reitturnier in Rindelbach

Von Freitag, 22. bis Sonntag, 24. August, steht Rindelbach im Zentrum des Reitsports. Neben Dressurprüfungen bis Klasse M am Freitag und hochklassigem Springsport bis Klasse M, Kategorie A, am Samstag und Sonntagwerden auch Reiterwettbewerbe sowie Führzügelklassen für Nachwuchsreiter ausgetragen. An drei Turniertagen werden über 700 Starts erwartet. weiter
  • 431 Leser

Schweighausen weiht Bildstock

Zum 25. Jubiläum des Dorffestes hat die Dorfgemeinschaft Schweighausen einen neuen Bildstock errichtet. Bei einem Gottesdienst am Sonntag wurde die rund zwei Meter hohe Steintafel, die als Abbild den Heiligen Christophorus darstellt, von Pfarrer Martin Danner von der katholischen Seelsorgeeinheit Virngrund eingeweiht. Die abgebildete Skulptur, die auf weiter
  • 170 Leser

Frische Quellen für Aalens Bürger

Sommerserie „Aalener Geheimnisse“ – der älteste Hochwasserbehälter ist auf dem Langert
Schon 140 Jahre tut der Hochbehälter Heuchelbach zuverlässig seinen Dienst. Er sammelt in seinen etwa fünf Meter tiefen Gründen das Wasser aus den Quellen des Langert und versorgt die Aalener mit frischem Quellwasser. Sieben bis 15 Liter pro Sekunde strömen aus dem Karst des Berges. „Früher war das nicht viel anders“, weiß Wolfgang Schad, weiter
  • 5
  • 275 Leser

Altpapiersammlung in Waldstetten

Waldstetten. Der Kegelsportclub Waldstetten sammelt am Samstag, 23. August, Altpapier in Waldstetten. Die Sammlung ist als Straßensammlung angelegt. Bewohner werden gebeten, das Altpapier gebündelt oder in Kartonagen verpackt gut sichtbar am Straßenrand abzustellen. weiter
  • 848 Leser

Faszinierende Bilder aus dem Süden Indiens

Bildervortrag in Lautern
Die katholische Kirchengemeinde Lautern lädt am Donnerstag, 18. September, ab 19 Uhr in die Mehrzweckhalle Lautern zu einem Bildervortrag ein. Themen sind Südindien und das Missionsprojekt „Pushpagiri Missions Hospital“. weiter
  • 213 Leser

Mittwochsfest der Volksmusik

Heubach. Zum Mittwochsfest der Volksmusik sind alle Interessierten am Mittwoch, 20. August, zur Waldschenke Rosenstein eingeladen. Ab 15.30 Uhr spielen die „Goldegg Buam“ live im Biergarten der Waldschenke. Der Veranstalter verspricht fetzige Musik und gute Stimmung bis in die Nacht. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet aber nur weiter
  • 447 Leser

Probelösung für Schwimmer

Hallenbad Abtsgmünd
Als die Gemeinde Abtsgmünd den Belegungsplan im Hallenbad verändert hat, begehrten Schwimmgruppen auf. Nun ist eine Lösung gefunden, zunächst probeweise. weiter
  • 222 Leser

Tanztee im „Rosengarten“

Heubach. Der Förderverein für Altenhilfe lädt am Mittwoch, 20. August, zum Tanztee im Rosengarten des Pflegewohnhauses „Kielwein“ in Heubach ein. Werner und Helmut vom Trio Albwind werden ab 15 Uhr Melodien zum Tanzen spielen. Das Team der Johanniter wird eine reiche Auswahl an Kuchen bereitstellen, zudem gibt es Butterbrezeln, Kaffee und weiter
  • 493 Leser

Wanderung zum Bernhardus

Heubach-Lautern. Die Schwäbische Albvereinsortsgruppe von Lautern trifft sich zur Wanderung am Mittwoch, 20. August, früh am Morgen um 5.30 Uhr an der Krone in Lautern. Mitwandergelegenheiten sind auch ab dem Stock und dem Kitzing möglich. Der Wallfahrtsgottesdienst beginnt um 9 Uhr auf dem Bernhardus. Auf viele Wallfahrer freut sich Wanderführer Karl weiter
  • 567 Leser

„Enorm in Form“animiert

Schwäbisch Gmünd. Die Teilnehmer am Sportprojekt „Enorm in Form!“ engagieren sich am Montag, 18. August, von 11.15 bis 16 Uhr wieder auf der Gmünder Gartenschau. Diesmal steht die „Besucher-Animation in den Rotarischen Bewegungswelten“ im Erdenreich auf dem Programm. Sport soll Spaß machen und die Gesundheit fördern – dies weiter
  • 651 Leser

Abenteuer mit Ambition

Das Eschacher Zeltlager bei Laubach begeistert über 100 Kinder und ihre Betreuer
Das Eschacher Zeltlager 2014 war ein vielschichtiges Erlebnis, eine farbenfrohe Mischung aus Action, Spaß und tiefer Nachdenklichkeit. In fünf Tagen lernten mehr als 100 Kinder und ihre Betreuer wichtige Dinge für ihr Leben hinzu, die bestenfalls noch lange nachwirken. weiter
  • 241 Leser

Burg Hohenzollern besucht

Der Jahresausflug der Dorfgemeinschaft Tierhaupten führte die Gruppe auf die Burg Hohenzollern. Nach dem steilen Aufstieg konnte man beim „königlichen Flanieren“ die Burg auf eigene Faust erkunden und sich beim Burgpersonal informieren. Interessant waren die Kasematten und die Schatzkammer. Danach machte man sich auf den Weg nach Tübingen weiter
  • 356 Leser

Bürgermobil stark nachgefragt

Angebot für ältere Menschen in Waldstetten seit einem halben Jahr im Einsatz – positive Bilanz gezogen
„Ihr habt einen tollen Start hingelegt und seid schon jetzt eine tolle Truppe!“ Das war das besondere Kompliment, das Bürgermeister Michael Rembold den Initiatoren des Projekts Bürgermobil, kurz „BüMo“ genannt, dem Telefondienst sowie dem Fahrdienst beim ersten Informationstreffen aller Beteiligten machte. Nach knapp einem halben weiter
  • 172 Leser

Killerwal und Raser sausen hinab

Sechstes Seifenkistenrennen am Straßdorfer Berg wird zum bunten und rasanten Spektakel
Zum sechsten Mal stürzten sich am Sonntag tollkühne Piloten in ihren Seifenkisten die anspruchsvolle Strecke von Straßdorf hinunter in die Rechbergstraße. Den Besuchern – vor allem viele Familien mit Kindern – gefiel das alle zwei Jahre stattfindende Spektakel. weiter

Montagsgespräch mit Arnold Tölg

Schwäbisch Gmünd. Arnold Tölg, Landesvorsitzender des BdV, spricht an diesem Montag, 18. August, ab 15 Uhr im Torhäusle an der Waldstetter Brücke. Es geht um Geschichte und Geschichten aus dem Osten. Vor den Montagsgesprächen wird um 14.30 Uhr vor dem Torhäusle die Gedenktafel an Vertreibung und Integration eingeweiht. weiter
  • 1038 Leser

Spiel und Spaß am Bach und im Wald

Über 30 Kinder und die Frauen vom Kinderkirchenteam der katholischen Kirchengemeinde in Schechingen haben sich auf den Weg zum „Krebslesbach“ gemacht. Nach einem Fußmarsch durchs Dorf und über Felder kam die Gruppe an ihrem Ziel an. Familie Gölz hatte ihr Plätzchen an Wald, Wiese und Bach zur Verfügung gestellt. Die Kinder stapften in Gummistiefeln weiter
  • 302 Leser
Mehr Infos bei der kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, Waisenhausgasse 1-3, Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 7966503, E-mail: Aalen.pp.praevention@polizei.bwl.de weiter
  • 578 Leser

Buswartehäuschen beschädigt

Aalen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden an drei Buswartehäuschen in der Bahnhofstraße und Wilhelmstraße Scheiben eingeschlagen. Es handelt sich um die Häuschen an den Haltestellen „Abzweigung Rötenberg“, „Löwenbrauerei“ und „Alfing/SHW“. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich bei weiter
  • 605 Leser

Gesucht: Bassist und Schlagzeuger

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten sucht einen Schlagzeuger und einen Bassspieler. Auch für Akkordeonspieler steht die Tür offen. Wer Interesse hat, meldet sich bei Dirigent Dietmar Schimmele, Tel. (07175) 5052. weiter
  • 1007 Leser

GUTEN MORGEN

Zur falschen Zeit am falschen Ort? Muss ja nicht immer schlecht sein. Zumindest unterm Strich gesehen. Etwa dann, wenn man sich aufmacht, um Körper und Geist Auslauf zu gewähren. Also macht sie sich um halb sieben abends auf den Weg. Nordic Walking. Eine Stunde später als sonst. Die Zeit, wenn es Hasso und Co. auch ganz nötig haben, mal eben durch die weiter
  • 500 Leser

Lars Reckermann in Hüttlingen

Am Dienstag, 19. August, besucht SchwäPo-Chefredakteur Lars Reckermann Hüttlingen. Im Rahmen der Sommerserie „Ich bin dann mal da ... „ lädt er wieder Ortskundige und Neugierige zum Mitwandern ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Rathaus in Hüttlingen. Gegen 12.30 Uhr lädt er alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss ein. Eine Anmeldung ist weiter
  • 805 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aquafitness im Freibad

In Zusammenarbeit mit dem TSV Westhausen bietet die Gemeinde Westhausen im Freibad Aquafitness an. Trainiert wird im August jeden Samstag und Sonntag um 9 Uhr, im September um 10 Uhr. weiter
  • 478 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Wasseralfingen

Der Kindergarten St. Barbara Wasseralfingen-Westheim veranstaltet amSamstag, 27. September, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Zum Verkauf angeboten werden Babybedarf, Kinderkleidung, Spielzeug und mehr. Verkäufer können sich unter (07361) 880749 oder (07361) 74650 einen Verkaufstisch reservieren. Zudem gibt's weiter
  • 1024 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden ist Ehrensache

Gelegenheit zum Blutspenden bietet das DRK am Dienstag, 26. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle in Lauchheim. Vor der Blutspende erfolgt eine ärztliche Untersuchung. weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freizeitbus nach Bartholomä

Bis Ende Oktober gibt es an Sonn- und Feiertagen ein zusätzliches Fahrtenangebot mit dem Wanderbus nach Bartholomä. Dieser verkehrt zu folgenden Zeiten: ab Aalen/ZOB um 10.20, 12.20, 15.20 und 17.20 Uhr, ab Bartholomä um 10.53, 12.53, 15.53 und 17.53 Uhr. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kostenlose Energieberatung

Am Dienstag, 26. August, steht der EKO-Energieberater von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen als Ansprechpartner kostenlos und unabhängig zu folgenden Themen zur Verfügung: Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten, Einsatz von erneuerbaren Energien. Terminvereinbarung weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Köstlichkeiten von der runden Knolle

Der Förderverein des SV Lauchheim veranstaltet am Sonntag, 24. August, sein Kartoffelfest auf dem Lauchheimer Marktplatz. Es gibt 14 Gerichte mit zum Teil fast vergessenen Köstlichkeiten. Beginn ist um 10 Uhr mit dem Frühschoppen, danach Mittagessen, dann Kaffeetafel sowie bis 20 Uhr deftiges Vesper. Es sind Zelte aufgestellt. weiter
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lehrgang für die Fischerprüfung

Wer in Baden-Württemberg die Angelfischerei ausüben will, muss einen Fischereischein besitzen. Voraussetzung für den Erwerb ist die Ablegung der Fischerprüfung. Der Vorbereitungslehrgang beim „Verein für Fischerei und Naturschutz Westhausen“ beginnt am 23. September im Bürgersaal in Lauchheim. Am Dienstag, 16. September, findet um 19.30 weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochsfest mit den Goldegg Buam

Am Mittwoch, 20. August, spielen die „Goldegg Buam“ von 15.30 Uhr bis in die Nacht im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Die Veranstaltung läuft bei schönem Wetter. weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenausflug ins Allgäu

Die Stadt Oberkochen und das DRK Oberkochen veranstalten am Mittwoch, 27. August, einen Ausflug für Menschen ab 60 Jahren nach Füssen zur Wieskirche und zum Forggensee. Abfahrt ist um 8 Uhr am Parkplatz bei der Versöhnungskirche, Rückkehr gegen 20 Uhr. Teilnahmekarten zu 30 Euro gibt es im Bürgerbüro im Rathaus. Anmeldeschluss ist der 22. August. weiter
  • 432 Leser

Warum plakatiert FC HDH in Aalen?

Zu Plakatierungen im Stadtgebiet Aalen:Aalen – Stadt mit Herz auf der Ostalb! Bereits das dritte Jahr auch die Stadt mit dem bisher einzigen Zweitligisten der Ostalb. Doch das ist Geschichte. Da hat sich noch einer – wohlwollend, wohlverdient – hochgearbeitet: der 1.FC Heidenheim. Schön und gut, wahrscheinlich wird in dieser Saison weiter
  • 5
  • 365 Leser

Älter werden in Hüttlingen

Hüttlingen. Die Bürgerliste Hüttlingen entwickelt ein Gesamtprojekt „Älter werden in Hüttlingen“. Daran können auch Interessierte aus der Bevölkerung mitwirken. Als nächster Programmpunkt ist am Samstag, 13. September, die Besichtigung der „Riedlinger Seniorengenossenschaft“ geplant. Außerdem gibt es Stopps im Haupt- und Landesgestüt weiter
  • 771 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Baldern

Am Montag, 15. September, um 18 Uhr tagt Balderns Ortschaftsrat im Rathaus. Die scheidenden Räte werden verabschiedet und die neuen verpflichtet. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderungen auf dem Härtsfeld

Rund um Dischingen und Neresheim führen Wanderungen der TG Gastliches Härtsfeld. Am 24. August ist um 9 Uhr, Abmarsch an der Egauhalle zur Dreistunden-Tour über Schloss Taxis, Rappenmühle, Michaelsberg und zurück nach Dischingen. Die Wanderung durch Wälder und Täler bei Neresheim ist am 31. August, 9 Uhr am Parkplatz vor der Abtei. Dauer drei Stunden. weiter
  • 284 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Ebnat. Theresia Pehl, Nordstr. 5, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Hildegard Walter, Annastr. 18, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Martha Rößler, Am Stadtgraben 80, zum 87. und Hildegard Stock, Fontanestr. 6, zum 78. Geburtstag.Kirchheim. Rosa Fischer, Langestr. 71, zum 82. Geburtstag.Neresheim. Sebastian Techert, Abt-Angehrn-Str. 4, zum weiter
  • 340 Leser

Junge Talente begeistern a cappella

Überzeugender Auftritt des Vokalensembles MA’cappella im Gmünder Prediger
Sechs junge Talente, großartige Stimmen und viel Humor – das Heidenheimer Vokalensemble MA’cappella feierte bei seinem Auftritt im Prediger sein fünfjähriges Bestehen und überzeugte dabei mit einem abwechslungsreichen und launigen Programm auf ganzer Linie. weiter
  • 334 Leser

Polizei rechnet mit neuem Höchststand

Aalen. Nach 170 Wohnungseinbrüchen im Vorjahr rechnet die Polizei zum Jahresende 2014 mit einem neuen, traurigen Rekord. Wie Polizeisprecher Bernhard Kohn auf SchwäPo-Nachfrage sagt, wurden im Ostalbkreis bereits 128 Einbrüche begangen (Stand 12. August). „Das lässt erwarten, dass wir bis Jahresende eine Steigerung haben“, sagt er. Im Zuständigkeitsbereich weiter
  • 270 Leser

22-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Auf der B 297 bei Lorch gegen die Leitplanke geknallt

Lorch. Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntag kurz nach 14 Uhr auf der B 297 bei Lorch schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Er war mit seiner Suzuki in Richtung Lorch unterwegs, als er in einer Spitzkehre mit seinem Motorrad die Fahrbahn streifte und zu Fall kam. Sein Motorrad wurde über die Leitplanke geschleudert

weiter
  • 5
  • 3093 Leser

Käfer, T1 und andere alte Schönheiten

Der Spritzenhausplatz bot am Samstag die Bühne für allerhand automobile Zeitreisen in die Siebzigerjahre
Neben Musik, Kleidung und Lebensgefühl sind es wohl am meisten die Autos, die an die Hippiezeit erinnern lassen. Käfer, T1 und Konsorten standen am Samstag auf dem Spritzenhausplatz und sorgten für noch ein bisschen mehr Flower-Power-Feeling in der Aalener Innenstadt. weiter
POLIZEIBERICHT

Gegen Baum geprallt

Jagstzell. Ein 28-jähriger Autofahrer war am Samstag gegen 17.20 Uhr auf der Bundesstraße 290 in Richtung Jagstzell unterwegs. Nach einer Rechtskurve kurz vor Schweighausen übersah er, dass die Straße mit Splitt bestreut war. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er zunächst zu weit nach rechts. Dabei kam er ins Schleudern und nach links von weiter
  • 1176 Leser

Eine spannende Zeitreise zu den Kelten

Geopark-Ries Führerinnen überraschen Kinder bei einer bunten Ferienaktion am Ipf
In Italien und Spanien war doch schon jeder – wer aber verbrachte denn schon einen Ferientag bei den Kelten? So dachten sich Kinder aus dem Ries und begaben sich auf eine spannende Zeitreise zu einem Völkerstamm, der allgemein nur als kriegerisch und trinkfreudig bekannt ist – zu Unrecht. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Ferienspaß für kleine Tierliebhaber in Oberkochen

Eine tolle Mischung aus Information, Spiel und Unterhaltung präsentierte der Kleintierzuchtverein Oberkochen rund 20 Kindern in der Anlage in den „Unteren Wiesen.“ Bei der Stallbegehung konnten die Kinder jede Menge Tiere sehen und einige davon hautnah erleben. Bei kreativen und lustigen Aktionen in der Spielstraße, unter der Leitung von weiter
  • 835 Leser

Rivalität kommt nicht zum Zug

Spaßiges Tauziehen beim Sommerfest des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen
Zum 50. Wiedergründungsjubiläum des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen haben sich die Wogen geglättet. Damit ist anstelle von Ehrgeiz die reine Gaudi beim Tauziehen getreten. weiter
POLIZEIBERICHT

Hund Ursache für Unfall

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein kleiner Mischlingshund hat am Sonntag gegen 8.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Brainkofer Straße in Herlikofen verursacht, teilt die Polizei mit. Eine Autofahrerin war auf der Brainkofer Straße ortseinwärts in Herlikofen unterwegs, als plötzlich ein unbeaufsichtigter Chihuahua auf die Fahrbahn sprang. weiter
POLIZEIBERICHT

Zwei Unfälle auf der B 29

Essingen. Zwei Auffahrunfälle haben sich am Samstag binnen einer Stunde in Essingen ereignet: Gegen 11.05 Uhr bemerkte ein Autofahrer auf dem Weg Richtung Aalen kurz nach der Einmündung zur Bahnhofstraße in Essingen zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte und fuhr auf das vor ihm stehende Auto auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. weiter
  • 200 Leser

„How do you do“ auf der Burg

Internationales Englisch-Camp mit Spiel und Sport auf der Marienburg
Ferien und gleichzeitig Englisch lernen? Kommt das an? Und macht das auch noch Spaß? Und wie! Der Beweis sind die zum vierten Mal auf der Marienburg stattfindenden „English Camps Sprachgewandt“, an denen in vier einwöchigen Ferienabschnitten rund 100 Kinder und Jugendliche teilnehmen. weiter
  • 243 Leser

Zwei Unfälle auf der B 29

Am Samstag in Essingen

Essingen. Zwei Auffahrunfälle haben sich am Samstag binnen einer Stunde in Essingen ereignet: Gegen 11.05 Uhr bemerkte ein Autofahrer auf dem Weg Richtung Aalen kurz nach der Einmündung zur Bahnhofstraße in Essingen zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockt und fuhr auf das vor ihm stehende Auto auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen

weiter
  • 1556 Leser

Kleiner Hund verursacht Unfall

Vier Personen verletzt

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein kleiner Mischlingshund hat am Sonntag gegen 8.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Brainkofer Straße in Herlikofen verursacht, teilt die Polizei mit. Eine Autofahrerin war auf der Brainkofer Straße Orts einwärts in Herlikofen unterwegs, als plötzlich ein unbeaufsichtigter

weiter
  • 1222 Leser

„Informationsbedarf ist groß“

Angebote des Stauferklinikums zum Aortenscreening sowie zur Krebsvorsorge und -behandlung
Das Stauferklinikum hat am Wochenende zu Thementagen ins Forum Gold und Silber eingeladen. Beim „Aortenscreening“ am Samstag sowie beim „Onkologischen Patiententag“ am Sonntag erwarteten die Besucher der Landesgartenschau verschiedene Vorträge und Informationsstellen zu den Themen. weiter
  • 702 Leser

Gewächshaus abgebrannt

Feuer am Sonntagmorgen in Bartholomä – 40 000 Euro Schaden – Ursache noch offen
Ein Gewächshaus in der Böhmenkircher Straße in Bartholomä ist am Sonntagmorgen aus bislang unbekannter Ursache abgebrannt. Die Feuerwehren aus Bartholomä und aus Heubach verhinderten, dass das Feuer auf ein Wohnhaus übergriff. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. weiter

Gewächshaus geht in Flammen auf

Feuerwehren aus Bartholomä und Heubach kämpfen gegen Brand in Bartholomä – 40 000 Euro Sachschaden
Auf rund 40 000 Euro Sachschaden bemisst die Polizei die Folgen eines Brandes, zu dem es am Sonntag in Bartholomä kam. Aus bislang unbekannter Ursache brannte gegen 9.10 Uhr ein Gewächshaus in der Böhmenkircher Straße in Bartholomä ab. weiter

Hund verursacht Unfall

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein kleiner Mischlingshund verursachte am Sonntag, gegen 8.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Brainkofer Straße in Herlikofen. Eine Autofahrerin war auf der Brainkofer Straße ortseinwärts in Herlikofen unterwegs, als plötzlich ein kleiner unbeaufsichtigter Chihuahua auf die

weiter
  • 2003 Leser

Einige Fahndungserfolge der Polizei am Beispiel Essingen

DiePolizei sei nicht machtlos, betont PolizeisprecherKohn. Er hat einige Fahndungserfolge am Beispiel Essingen aufgelistet. Dort haben drei neuerliche Einbrüche die Einwohner zuletzt aufgeschreckt.Bei einer Einbruchserie am Heiligen Abend 2013 wurden fünf von 16 Taten in Essingen begangen. Die Polizei nahm einen Tatverdächtigen bei der ersten Fahndung weiter
  • 308 Leser

Manche erholen sich nie ganz

Polizeisprecher Bernhard Kohn über Ursachen und Folgen von Wohnungseinbrüchen
Statistisch gesehen ist man im Raum Aalen relativ sicher vor Einbrechern. Die gefühlte Lage ist aber eine ganz andere. Polizeisprecher Bernhard Kohn antwortet auf die Fragen von Redakteur Alexander Gässler. weiter
  • 539 Leser

Rebellion in der Reichsstädter

Aalen City blüht: Disco-Fever in der Reichsstädter Straße – Ginkgo als Zeichen für Veränderung
Eine Discokugel und daneben schwarze Silhouetten von Tänzern mit wallenden Mähnen und weit ausgestellten Hosen. Ungezähmt bis wild blüht es auf und um rostige Stahlspundwände. Lebhafte Rebellion im Stil der 60er und 70er Jahre ist angesagt beim „Disco-Fever“ in der Reichsstädter Straße. weiter

Regionalsport (13)

DJK mit Kantersieg

Fußball, Kreisliga B III: Pfahlheim schlägt Sportfreunde
Die DJK Wasseralfingen ließ dem TSV Westhausen beim 8:3-Auswärtserfolg keine Chance und setzt sich somit an die Spitze der Kreisliga B III-Tabelle. Erster Verfolger ist derzeit der SV Lauchheim II (4:0 in Neunheim) gefolgt von den Mannschaften aus Dalkingen (4:1 gegen Schrezheim) und Pfahlheim (3:1 gegen Eggenrot). weiter
  • 389 Leser

Johannes Eckl macht fünf Kisten

Fußball, Kreisligen A: DJK-SG Schwabsberg-Buch heißt Aufsteiger Schloßberg mit einem 6:1-Sieg in der neuen Liga willkommen
Der Titelfavorit aus Stödtlen startete mit einem 3:0-Sieg gegen Kirchheim/Trochtelfingen in die neue Saison der Kreisliga A II. Die Tabellenführung holte sich aber die SGM Schwabsberg-Buch mit einem 6:1 gegen Liganeuling Schloßberg. Dabei erzielte Matchwinner Johannes Eckl fünf Tore für die DJK. weiter
  • 383 Leser

Kösingen ist Erster

Fußball, Kreisliga B IV: Ebnat schlägt Neresheim mit 2:0
Der Kösinger SC ist nach dem 5:0-Auswärtserfolg beim SV Elchingen der erste Tabellenführer der neuen Kreisliga B IV-Saison. Direkt dahinter reiht sich vorerst der SV Kerkingen ein, der sein Auftaktspiel gegen den VfB Tannhausen mit 4:2 für sich entscheiden konnte. Der SV Ebnat II liegt derzeit auf dem dritten Rang. weiter
  • 208 Leser

Ostalb-Athleten in Bayern erfolgreich

Leichtathletik: Athleten der LG Rems-Welland und der LSG Aalen gemeinsam beim Abendsportfest im bayrischen Burgau
Einige Athleten der LG Rems Welland und der LSG Aalen nutzten das Abendsportfest im bayrischen Burgau, um noch die eine oder andere Saisonbestleistung zu bestätigen oder gar zu toppen. Von den Nachwuchsathleten bis hin zu den Senioren zeigten die Athleten von der Ostalb, welch großes Potenzial in ihnen steckt. weiter
  • 160 Leser

SFD von Titelfavorit bezwungen

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen kommt auch in Überzahl nicht über ein 0:1 (0:0 ) gegen den FC Heiningen hinaus
In einem spannenden, schnellen und auch aggressiv geführten Fußballspiel blieben die Sportfreunde Dorfmerkingen vor dem Tor des Gegners FC Heiningen zu harmlos. In Überzahl mussten sie deshalb eine ärgerliche 0:1-Niederlage gegen den Titelfavorit hinnehmen. weiter
  • 331 Leser

Union Berlin gastiert beim FC Heidenheim

Fußball, DFB-Pokal
Mit den eigenen Fans im Rücken sieht der Zweitligist 1. FC Heidenheim im DFB-Pokal gegen Union Berlin am Montag (18.30 Uhr, Voith-Arena) gute Chancen zum zweiten Mal nach 2011 die zweite Runde erreichen zu können. weiter
  • 326 Leser

Vom Gegner überrumpelt

Fußball, Oberliga: VfR Aalen II unterliegt dem SV Spielberg mit 1:2
Die U23 des VfR Aalen unterlag am zweiten Spieltag der Oberliga beim SV Spielberg mit 1:2. Innerhalb von zehn Minuten sicherten Florian Benz und Jan Malsam dem Team aus dem Kreis Karlsruhe die drei Zähler. Der Treffer von Philipp Leister war an diesem Tag zu wenig für die zweite Aalener Mannschaft. weiter
  • 197 Leser

BSV SW Rehden – VfR Aalen 4:5 n. Elfm.

Auswechslungen VfR: 67. Oesterhelweg (-) für Ludwig, 67. Drexler (-) für Klauß, 114. Weiß (-) für Daghfous.BSV SW Rehden: Mandic – Pekrul (72. Goldmann), Heyken, Wessel, Obst – Hirooka, Winkelmann, Bolyki – Ficara (81. Trianni), Pauli (89. Fehr) – Kifuta.Tore: 1:0 Daghfous (20. /Eigentor), 1:1 Klauß (57.) – Elfmeterschießen: weiter
  • 1272 Leser

Guter Einstieg für den TSV Bartholomä

Fußball, Kreisliga B II: Der TSV Leinzell siegt nach einem durchwachsenen Derby beim SV Göggingen
Der erste Spieltag der neuen Fußballsaison verlief torreich für den Meisterschaftsfavoriten TSV Essingen II. Mit einem 3:0-Sieg gegen den TSV Böbingen II steigt die Mannschaft von Oliver Adam souverän in die neue Saison ein. Auch der TSV Bartholomä kann mit einem hochverdienten 3:0-Auswärtssieg glänzen. weiter
  • 625 Leser
SPORT IN KÜRZE

Pokalspiel am Mittwoch

Fußball. Die nächste Bezirkspokalbegegnung wird am Mittwoch, den 20. August ausgetragen. Es treffen zwei Bezirksligamannschaften aufeinander. Um 18.30 Uhr tritt die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach gegen den TV Heuchlingen an. weiter
  • 5
  • 1618 Leser

Aufsteiger sorgen für Furore

Fußball, Bezirksliga: SF Lorch besiegen den TV Lindach deutlich mit 4:1 – Hermaringen schlägt Lauchheim 3:1
Der erste Bezirksligaspieltag bot allerhand. Die Neulinge SC Hermaringen (3:1) und SF Lorch (4:1) gewannen ihre Auftaktpartien überraschend klar. Landesliga-Absteiger Schnaitheim verlor gegen den FV Sontheim gleich mit 0:4. Aufsteiger Milan Heidenheim sorgte beim 1:1 gegen Heuchlingen für eine kleine Überraschung. weiter
  • 629 Leser

VfR benötigt Elfmeterglück

Fußball DFB-Pokal, Aalen besiegt Rehden mit 5:4
Nürnberg ist raus, der VfB Stuttgart ist raus. Der VfR Aalen ist eine Runde weiter im DFB-Pokal. Die Ostälbler mühten sich für ihren 5:4-Sieg beim niedersächsischen Regionalligisten Rehden über ein Elfmeterschießen zum Erfolg. weiter

Live-Ticker: VfR siegt nach Elfmeterschießen

Fußball, DFB-Pokal, 1. Runde: Aalen müht sich gegen den BSV Rehden zu einem 5:4-Sieg nach Elfmeterschießen
Was für ein hartes Stück Arbeit: Der VfR Aalen hat nach einem mühevollen Auftritt über 120 Minuten gegen den Regionalligisten BSV Rehden die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Nachdem das Spiel nach der regulären Spielzeit durch ein Eigentor von Nejmeddin Daghfous (21.) und einen abgefälschten Schuss von Michael Klauß (57.) 1:1-Unentschieden gestanden weiter
  • 5
  • 2921 Leser

Leserbeiträge (2)

Ort zum Flanieren

Leserbrief zum Kommentar „Überflüssig für den Verkehr“:„Herr Staudenmaier schreibt mir aus dem Herzen. Die Stadt hat viele Millionen investiert für die Umgestaltung der Stadt. Und der Bereich um das Forum Gold und Silber ist wahrlich wunderschön geworden. Für die GmünderInnen ein Ort zum Flanieren und eine Attraktion für Gäste. Liebe weiter
  • 5
  • 969 Leser

Wie soll sich Israel denn wehren?

Zum Leserbrief „Kein Antisemitismus erkennbar“:Zum Leserbrief von A. Ruppert erge-ben sich für uns folgende Fragen:Wenn Israels Existenzrecht unbestritten ist, warum bekommt es dann keine Unterstützung zur Entwaffnung der islamistischen Terrororganisation Hamas wie andere Länder, z. B. Afghanistan, Kongo usw.? Stattdessen wird Israel für weiter
  • 4
  • 1455 Leser